Ihre Dienstleistungen fahren immer mit Mobility Services von Bosch Service Solutions

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ihre Dienstleistungen fahren immer mit Mobility Services von Bosch Service Solutions"

Transkript

1 Ihre Dienstleistungen fahren immer mit Mobility Services von Bosch Service Solutions

2 2 Bereits erfolgreich im Einsatz: unsere Services für die Daimler AG. Der ecall Service von Bosch Service Solutions hat nicht nur die Sicherheit unserer Kunden verbessert, sondern auch unseren Serviceanspruch als führender Automobilhersteller unterstrichen. Zusätzlich können wir dank des internationalen Bosch-Servicenetzwerks der Sprachenvielfalt in Europa gerecht werden. Achim Müller, Projektleiter ecall, Daimler AG Zwei große Namen, ein Ziel: bester Service für den Kunden. Kunden überzeugt man in der Automobilindustrie seit jeher durch Leistung. Dabei zählt längst nicht mehr nur jene unter der Motorhaube. Die Zusammen arbeit von Bosch Service Solutions und der Daimler AG zeigt, welche neuen, zeitgemäßen Dienstleistungen verstärkt in den Fokus der Kunden rücken. Mithilfe unseres ecall Service kann Daimler seinen Kunden einen unmittelbaren, unkomplizierten und persönlichen Notfallservice anbieten. Bei einem Unfall werden die relevanten Daten vom Fahrzeug direkt an unsere Notruf- und Serviceleitstelle geschickt. Unsere Mitarbeiter nehmen Kontakt zu den Insassen auf und leiten Notrufe an die lokalen Behörden weiter. Dank der Implementierung eines länderübergreifenden Notrufsystems funktioniert dies bereits in 27 europäischen Ländern und in einer Vielzahl von Sprachen. Dabei profitiert Daimler von unserer IT- und Service struktur, die speziell für diese Zwecke entwickelt wurde. Und das Beste daran: All das ist erst der gemeinsame Anfang im automotiven Dienstleistungssektor der Zukunft.

3 3 Die Zukunft des Service wird Sie bewegen. Es ist das Internet der Dinge und Dienste, das sogenannte Web 3.0, mit dem das Leben kommender Generationen sicherer oder auch effizienter und einfacher wird. Bosch ist dafür wie kaum ein anderes Unternehmen prädestiniert. Dr. Volkmar Denner, Vorsitzender der Geschäftsführung, Robert Bosch GmbH Mit der zunehmenden digitalen Vernetzung wächst auch der Convenience-Anspruch des Endkunden. Gleichzeitig entsteht eine Fülle von neuen Möglichkeiten wie die der Telematik, welche Fahrzeuge mit der Außen welt kommunizieren lässt. Von neuen Geschäfts modellen bis hin zu innovativen Mobilitäts- und Service kon- zepten wird in puncto Sicherheit und Komfort vieles möglich werden. Eine Chance für Sie, sich mit neuen Services klar vom Wettbewerber zu differenzieren und durch hohen Kundennutzen zu profilieren. Komfort- und Sicherheitslösungen in Bosch-Qualität als Sicherheitsleitstelle mit Kommuni - ka tions dienstleistungen gestartet, ist Bosch Service Solutions heute ein Anbieter von komplexen, technologiegetriebenen Dienst leistungen. Rund 5000 Mitarbeiter weltweit übernehmen und optimieren die Geschäfts prozesse unserer Kunden. In mehr als 30 Sprachen und 24/7/365 erbringen wir Services in Bosch- Qualität. Der Bereich Mobility Services für Automotive agiert als System- und Serviceintegrator. Wir verbinden die technische Kompetenz eines der weltweit größten Automobilzulieferer mit innovativen Dienstleistungen für vernetzte Mobilitäts- und Servicekonzepte.

4 4 Immer zur Stelle, wenn Ihr Kunde Sie braucht. Wir bieten Ihnen die ganze Bandbreite der vernetzten Mobility Services im Automotivebereich. Individuell kombinierbar, eignen sich unsere Komfort- und Sicherheitslösungen in Bosch-Qualität ideal für OEMs und After Market. Alle Services bieten wir zudem in der von Ihnen gewünschten Leistungstiefe: von der standardisierten Einstiegslösung, bei der unsere Mitarbeiter unterstützen können, bis hin zu integrierten High-End-Konzepten, die umfassenden Service durch speziell geschulte Bosch-Experten sowie diverse Partner möglich machen. Auf Wunsch bekommen Sie Hardware, Plattform und Serviceleistungen komplett aus dem Hause Bosch natürlich in gewohnt leistungsstarker Qualität. ecall Service Fahrzeug sendet Unfalldaten an Bosch Mitarbeiter spricht mit Insassen und informiert Rettungsleitstelle Pannenservice Fahrzeug sendet Pannendaten an Bosch Mitarbeiter koordiniert Abschlepp vorgang mit Partner Informationsservice Fahrer benötigt z. B. eine Hotelempfehlung Bosch-Mitarbeiter informiert über Hoteloptionen und bucht bei Bedarf Wartungsservice Fahrzeug sendet automatisch Signal bei Wartungsbedarf Bosch-Mitarbeiter koordiniert Service oder Inspektion Tracking Service Fahrer kontaktiert Bosch wegen nicht auffindbarem Fahrzeug Mitarbeiter lokalisiert das Fahrzeug und informiert den Fahrer oder gegebenenfalls die Polizei Remote Service Fahrer hat die Fahrzeugschlüssel verloren Bosch-Mitarbeiter öffnet das Fahrzeug aus der Ferne Bosch Service Solutions

5 5 Individuelle Leistungstiefen alle Services erhalten Sie in dem von Ihnen gewünschten Umfang. Basic Medium + Advanced ++ Die standardisierte Einstiegslösung ermöglicht eine schnelle, ortsbezogene Unterstützung durch unsere Mitarbeiter. Sie basiert auf der GPS-Position des Fahrzeugs sowie einer in dessen Infrastruktur implementierten, bidirektionalen Schnittstelle. Speziell geschulte Bosch-Mitarbeiter verarbeiten die erweiterten Daten und sorgen somit für eine bessere Vor-Ort-Unterstützung aus der Ferne. Die High-End-Lösung in Sachen Kundenservice ermöglicht ganz heitliche Serviceprozesse. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist hier das Content- und Partner mana ge ment. Am Beispiel Pannenservice Übermittlung einer GPS-Position und der Basisfahrzeugdaten Annahme und Weiterleitung des Pannenrufs durch Bosch- Mitarbeiter Am Beispiel Pannenservice Empfang und Verarbeitung von erweiterten Diagnosedaten Qualifizierung der Panne aus der Ferne durch Bosch-Experten Am Beispiel Pannenservice Organisatorische Abwicklung im Pannenfall Unterstützung bei der Ersatzfahrzeugbeschaffung Hilfe bei Umbuchungen und Reiseorganisation

6 6 So bringen wir Sie Ihren Kunden näher sicher, schnell, persönlich und weltweit. Als System- und Serviceintegrator bieten wir eine integrierte internationale Serviceplatt - form, die Ihre Fahrzeuge mit dem Service unserer Mitarbeiter verbindet. Das ist allerdings längst nicht alles: Wir planen, entwickeln und betreiben die gewünschten Serviceprojekte auch umfassend und langfristig für Sie. Fahrzeug- Infrastruktur Übertragung Technische Plattform Servicenetzwerk Partner Bosch Service Solutions Global und mit komplett redundanter IT-Struktur für höchste Sicherheit. Anruf/ DTMF IP Anruf Interface + Back-up Automotive Service Platform Anruf Partner Daten Mitarbeiter Datenschnittstelle IP Alternative: über externes OEM-Back-End Daten Interface + Back-up Contentmanagement SMS Gateway Mobilfunkanbieter OEM-Kunden - Datenbanken Weitere Datenbanken Andere Bosch-Bereiche Technische Kompetenz Bosch Service Solutions Servicekompetenz Bosch Service Solutions Partner

7 7 Wir bieten Ihren Kunden einfach mehr. Nutzen Sie die Erfahrung und Kompetenz eines der weltweit größten Automobilzulieferer: Verlassen Sie sich auf die etablierte Zusammenarbeit und auf höchste Bosch-Qualitätsstandards. Setzen Sie auf die klaren Kommunikationswege eines zuverlässigen und nachhaltigen Partners. Generieren Sie Synergien aus unserer ganzheitlichen Projektbetreuung und aus aufeinander abgestimmten IT- und Servicekonzepten. Gehen Sie auf Nummer sicher mit unserem redundanten Datacenter-Konzept und speziell geschulten Mitarbeitern. Nutzen Sie die Chancen der vernetzten Zukunft zu Ihrem Wettbewerbsvorteil: Agieren Sie am Puls der Zeit mit mobil vernetzten Servicekonzepten und seien Sie stets erreichbar für die Mobilitätsbedürfnisse Ihrer Kunden. Erfüllen Sie Ihre Marken- und Imageversprechen durch innovative Services und einheitliche Servicequalität weltweit. Generieren Sie Zusatzgeschäft sowie ganz neue Geschäftsfelder durch ein erweitertes Serviceportfolio. Nutzen Sie die Möglichkeiten eines optimierten Kundenservice: Bieten Sie personalisierten Service auf Knopfdruck zur Steigerung Ihrer Kundenzufriedenheit und Kundenbindung. Erlangen Sie neue Erkenntnisse über Ihre Kunden und deren Nutzungsverhalten mithilfe messbarer Daten und unserem detaillierten Reporting. Optimieren Sie Ihre Ressourcen und senken Sie Ihre Kosten durch Nutzung unserer technischen Plattform und unseres internationalen Servicenetzwerks mit Standorten in 15 Ländern und in mehr als 30 Sprachen.

8 Sicher, schnell, persönlich und weltweit. Mit unserem Servicenetzwerk sind wir in folgenden Ländern präsent: Australien (Melbourne), Brasilien (Joinville, São Paulo), China (Chengdu, Shanghai), Deutschland (Berlin, Frankfurt, Magdeburg), Frankreich (Châlons, Forbach, Paris), Indien (Bangalore, Coimbatore), Niederlande (Nijmegen), Philippinen (Manila), Portugal (Lissabon), Rumänien (Timisoara), Russland (Kasan, Moskau), Schweden (Linköping, Malmö), Spanien (Barcelona, Madrid, Vigo), UK (Liverpool), USA (Fort Lauderdale) Bosch Sicherheitssysteme GmbH Bosch Service Solutions (HQ) Lahnstraße Frankfurt am Main Tel Bosch Sicherheitssysteme GmbH, 2014 Änderungen vorbehalten Gedruckt in Deutschland 08/14 F&W

Globales Reporting mit Pentaho Business Analytics. Rolf Petry, Bosch Security Systems GmbH Dr. Alexander Thiel, inovex GmbH

Globales Reporting mit Pentaho Business Analytics. Rolf Petry, Bosch Security Systems GmbH Dr. Alexander Thiel, inovex GmbH Globales Reporting mit Pentaho Business Analytics Rolf Petry, Bosch Security Systems GmbH Dr. Alexander Thiel, inovex GmbH Offenburg, 05.03.2015 Agenda Vorstellung Bosch Service Solutions Global Reporting

Mehr

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service 2 Vernetzte Sicherheit EffiLink von Bosch Profitieren Sie von effektiven Serviceleistungen aus der Ferne Sicherheit ist nicht nur

Mehr

Was können wir für Sie tun? Der Kundenservice von Continental Truck Tires

Was können wir für Sie tun? Der Kundenservice von Continental Truck Tires Was können wir für Sie tun? Der Kundenservice von Continental Truck Tires Der Kundenservice von Continental Truck Tires Unsere Services Unsere Services Gibt es ein Problem? Wir tun unser Bestes, um eine

Mehr

UNIORG SAP mit Leidenschaft. UNIORG Package for operational reporting for SAP HANA

UNIORG SAP mit Leidenschaft. UNIORG Package for operational reporting for SAP HANA UNIORG SAP mit Leidenschaft UNIORG Package for operational reporting for SAP HANA Agenda UNIORG auf einen Blick Dienstleistungen UNIORG Package for operational reporting for SAP HANA Kontakt 2 UNIORG auf

Mehr

Fallstudie Mobile Applikation für Autohändler

Fallstudie Mobile Applikation für Autohändler Fallstudie Mobile Applikation für Autohändler Mobile Applikation für Autohändler Der Klient Der Klient ist einer der führenden Autohändler im höherpreisigen Segment mit über zwanzig Verkaufs- und Beratungsstellen

Mehr

Erfolgsfaktoren im E-Commerce bei Ravensburger

Erfolgsfaktoren im E-Commerce bei Ravensburger Erfolgsfaktoren im E-Commerce bei Ravensburger Spieleklassiker von Ravensburger Ravensburger ist der führende Anbieter von Puzzle, Spielen und Beschäftigungsprodukten in Europa und einer der führenden

Mehr

Ihr idealer Third Party Administrator europaweite Outsourcing Lösungen

Ihr idealer Third Party Administrator europaweite Outsourcing Lösungen Ihr idealer Third Party Administrator europaweite Outsourcing Lösungen Ihr idealer Third Party Administrator europaweite Outsourcing Lösungen Sichern Sie sich Wettbewerbsvorteile! Die Differenzierung durch

Mehr

90% 10% Empowering Digital Banks STATUS DIGITALER BANKENSTRATEGIEN WETTBEWERBSVORTEILE SIND WEITER MÖGLICH. Expertenbefragung Digital Banking 2015

90% 10% Empowering Digital Banks STATUS DIGITALER BANKENSTRATEGIEN WETTBEWERBSVORTEILE SIND WEITER MÖGLICH. Expertenbefragung Digital Banking 2015 Empowering Digital Banks Expertenbefragung Digital Banking 205 STATUS DIGITALER BANKENSTRATEGIEN WETTBEWERBSVORTEILE SIND WEITER MÖGLICH Über 90% der befragten Banken entwickeln derzeit eine Digitalstrategie

Mehr

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich Division Gemeinsam erfolgreich Die Division in der Feintool-Gruppe Eingebunden in die Schweizer Feintool Gruppe vereint die Division Kompetenzen in verschiedenen Teilbereichen der Automatisierung. In den

Mehr

Stefan Wirth. Internationales Interim Management und Projektbetreuung. 07.2015 Präsentation Stefan Wirth Seite 1

Stefan Wirth. Internationales Interim Management und Projektbetreuung. 07.2015 Präsentation Stefan Wirth Seite 1 Stefan Wirth Internationales Interim Management und Projektbetreuung 07.2015 Präsentation Stefan Wirth Seite 1 Inhalt: 1. Kurzüberblick.. 3 2. Zur Person.. 4 3. Bisherige Einsatzgebiete.. 5 4. Leistungsumfang

Mehr

Predictive Maintenance und moderne IT Die Zukunft für den Service im Schienenverkehr

Predictive Maintenance und moderne IT Die Zukunft für den Service im Schienenverkehr Predictive Maintenance und moderne IT Die Zukunft für den Service im Schienenverkehr Industry Siemens Sector, Mobility Rail Division Services We keep the rail world running Schutzvermerk / Copyright-Vermerk

Mehr

Siemens Business Services

Siemens Business Services Siemens Business Services RFID in Verkehr & Logistik 4. Mai 2006 Copyright Siemens Business Services GmbH & Co. OHG 2006. Alle Rechte vorbehalten. Siemens Business Services: Ein Siemens Unternehmen innerhalb

Mehr

Die GE 2.5-120. GE Power & Water Renewable Energy. Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt

Die GE 2.5-120. GE Power & Water Renewable Energy. Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt GE Power & Water Renewable Energy Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt Die GE 2.5-120 Eine intelligente Maschine GE 2.5-120 Mit der Kraft des Windes Evolution statt

Mehr

Das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) und Mieschke Hofmann und Partner (MHP) stellen Car-IT- Studie vor

Das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) und Mieschke Hofmann und Partner (MHP) stellen Car-IT- Studie vor Presseinformation Juli 2012 Das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) und Mieschke Hofmann und Partner (MHP) stellen Car-IT- Studie vor Freiberg a. N., 26.07.2012 Der zunehmende Einsatz von Informations-

Mehr

Local Connect Effizientes SEA für große Vertriebsnetzwerke

Local Connect Effizientes SEA für große Vertriebsnetzwerke Local Connect Effizientes SEA für große Vertriebsnetzwerke Das lokale Suchverhalten als große digitale Herausforderung... 80% der Verbraucher Suchmaschinen 50% Smartphone, Tablet oder PC Die lokale Suche

Mehr

Tieto Deutschland. Für Ihren Erfolg

Tieto Deutschland. Für Ihren Erfolg Tieto Deutschland Für Ihren Erfolg Tieto Deutschland Der Kunde steht im Mittelpunkt Tieto bietet Services für die Bereiche IT, R&D und Consulting. Mit 18.000 Experten gehören wir zu den größten IT Dienstleistern

Mehr

Das neue AirWatch by VMware: Enterprise Mobility Simplified

Das neue AirWatch by VMware: Enterprise Mobility Simplified Das neue AirWatch by VMware: Enterprise Mobility Simplified Führend beim Enterprise Mobility Management Gerät verwalten Arbeitsbereich verwalten Anwendungen Inhalt E-Mail Web 2 Unsere Mission: Simplify

Mehr

Payment & Interactive Services

Payment & Interactive Services Payment & Interactive Services net mobile Unternehmensübersicht Gründung 2000 Eigentümer NTT DOCMO (seit 2009) Umsatz 2012 125 Mio. EUR Mitarbeiter 260 Hauptsitz Deutschland Europa Weltweit Düsseldorf

Mehr

IP TELEPHONY & UNIFIED COMMUNICATIONS

IP TELEPHONY & UNIFIED COMMUNICATIONS IP TELEPHONY & UNIFIED COMMUNICATIONS Deutsch GET IN TOUCH innovaphone AG Böblinger Str. 76 71065 Sindelfingen Tel. +49 7031 73009 0 Fax +49 7031 73009-9 info@innovaphone.com www.innovaphone.com IHR SPEZIALIST

Mehr

become one Agentur für digitales Marketing und Vertrieb www.explido.de

become one Agentur für digitales Marketing und Vertrieb www.explido.de become one Agentur für digitales Marketing und Vertrieb www.explido.de Agentur für digitales Marketing und Vertrieb explido ist eine Agentur für digitales Marketing und Vertrieb. Die Experten für Performance

Mehr

We make ICT strategies work

We make ICT strategies work We make ICT strategies work Agenda Bedrohung von Google und Co. Wohin geht die Reise für die deutschen Automobilhersteller? Agenda 1 2 Einführung Expertengespräch Connected Car Kundendaten Connected Car

Mehr

operational services YoUr it partner

operational services YoUr it partner operational services YoUr it partner BERATUNG. SERVICES. LÖSUNGEN. MADE IN GERMANY beratung lösungen services » Wir implementieren und betreiben für unsere Kunden komplexe, hochkritische Anwendungen und

Mehr

Actricity@NCI-Systems AG. Effiziente Abbildung der Geschäftsprozesse eines Informatik-Dienstleisters

Actricity@NCI-Systems AG. Effiziente Abbildung der Geschäftsprozesse eines Informatik-Dienstleisters Effiziente Abbildung der Geschäftsprozesse eines Informatik-Dienstleisters Roland Rusch, Geschäftsführer NCI-Systems AG Martin Bühler, Geschäftsführer Actricity AG 1 Agenda Ausgangslage Projektverlauf

Mehr

we bring epayment to life!

we bring epayment to life! we bring epayment to life! Gutscheinkarten Prepaid Mobilfunk Eigene Gutscheinkarten Zahlungsverkehr ecommerce Corporate Incentives Firmenstruktur Euronet Worldwide, Inc. steht seit mehr als 20 Jahren für

Mehr

ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc

ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc INHALT Ausgangssituation ITSM Consulting ITSM Box Zentrales Anforderungsmanagement Beispielhafter Zeitplan Nutzen von ITSM Projekten mit R-IT Zusammenfassung

Mehr

WEIL JEDE VERBINDUNG ZÄHLT. Computershare Communication Services

WEIL JEDE VERBINDUNG ZÄHLT. Computershare Communication Services WEIL JEDE VERBINDUNG ZÄHLT. Computershare Communication Services Kommunikationslösungen für erfolgreiche Beziehungen zu Kunden und Partnern. Computershare Communication Services unterstützt Unternehmen

Mehr

SMS Versand in der Produktion & Technik. Broschüre

SMS Versand in der Produktion & Technik. Broschüre SMS Versand in der Produktion & Technik Broschüre SMS: einfach & effektiv SMS können nicht nur zur Kommunikation mit Freunden und Bekannten, sondern auch für den automatischen Versand von Alarmierungen

Mehr

Cloud Integration & Security Chancen für innovative IT-Services.

Cloud Integration & Security Chancen für innovative IT-Services. Agenda IBM Vortrag 1 IBM Vortrag 2 GTO Anmeldung/Kontakt Cloud Integration & Security Chancen für innovative IT-Services. Willkommen beim IBM Club of Excellence! Dienstag, 12. Mai 2015 Hotel La Villa Starnberger

Mehr

T-Systems. IT-Strategien für die Automobilindustrie. Joachim A. Langmack, Chief Sales Officer T-Systems International GmbH, CeBIT automotiveday 2010.

T-Systems. IT-Strategien für die Automobilindustrie. Joachim A. Langmack, Chief Sales Officer T-Systems International GmbH, CeBIT automotiveday 2010. T-Systems. IT-Strategien für die Automobilindustrie. Joachim A. Langmack, Chief Sales Officer T-Systems International GmbH, CeBIT automotiveday 2010. T-Systems die Großkundensparte der Deutschen Telekom.

Mehr

BEST PRACTICE DIGITALISIERUNG NUTZEN TECHNOLOGISCHER INNOVATIONEN AUF DEM WEG ZUM DIGITAL(ER)EN UNTERNEHMEN

BEST PRACTICE DIGITALISIERUNG NUTZEN TECHNOLOGISCHER INNOVATIONEN AUF DEM WEG ZUM DIGITAL(ER)EN UNTERNEHMEN BEST PRACTICE DIGITALISIERUNG NUTZEN TECHNOLOGISCHER INNOVATIONEN AUF DEM WEG ZUM DIGITAL(ER)EN UNTERNEHMEN BITMARCK Kundentag, Essen 4. November 2015 Martin C. Neuenhahn, Business Consultant 2015 Software

Mehr

Konzentrieren Sie sich...

Konzentrieren Sie sich... Konzentrieren Sie sich... ...auf Ihr Kerngeschäft! Setzen Sie mit sure7 auf einen kompetenten und flexiblen IT-Dienstleister und konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenz. Individuell gestaltete IT-Konzepte

Mehr

Multi-Modale-Mobilität Mobilitätsanbieter E-Mobilität

Multi-Modale-Mobilität Mobilitätsanbieter E-Mobilität Multi-Modale-Mobilität Mobilitätsanbieter E-Mobilität Aktueller Situation und zukünftige Entwicklungen 11./12.11.2013, Leipzig Martin Schmitz Multi Modale Mobilität 2.0 Wie sieht die städtische Mobilität

Mehr

Von Der Idee bis zu Ihrer App

Von Der Idee bis zu Ihrer App Von Der Idee bis zu Ihrer App Solid Apps Von Der Idee bis zu Ihrer App Konzeption, Design & Entwicklung von Applikationen für alle gängigen Smartphones & Tablets Sowie im Web - alles aus einer Hand! In

Mehr

Vielseitigkeit ist die beste Lösung. Das neue Haus-ServiceRuf- Leitstellen-Managementsystem 5

Vielseitigkeit ist die beste Lösung. Das neue Haus-ServiceRuf- Leitstellen-Managementsystem 5 Vielseitigkeit ist die beste Lösung. Das neue Haus-ServiceRuf- Leitstellen-Managementsystem 5 2 Die Chance für neue Wirtschaftlichkeit. Erfolg braucht eine gute Basis. Die unmittelbare Reaktion auf Hilferufe,

Mehr

d.3 Rechnungsworkflow Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop

d.3 Rechnungsworkflow Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop Das Produkt digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu absoluter Transparenz in den

Mehr

SMARTE LÖSUNGEN FÜR DIE VERNETZTE WELT

SMARTE LÖSUNGEN FÜR DIE VERNETZTE WELT SMARTE LÖSUNGEN FÜR DIE VERNETZTE WELT VERBINDEN SIE IHRE GERÄTE MIT DER VERNETZTEN WELT SMARTE LÖSUNGEN FÜR NEUE GESCHÄFTSMODELLE Die digitale Revolution hat das nächste Level erreicht, Vernetzung und

Mehr

Erfolgreiche Eurobois: Planungs-Software Ganileos stößt auf großes Interesse

Erfolgreiche Eurobois: Planungs-Software Ganileos stößt auf großes Interesse Erfolgreiche Eurobois: Planungs-Software Ganileos stößt auf großes Interesse GRASS France zieht eine positive Bilanz nach der Eurobois in Lyon, auf der das Unternehmen gemeinsam mit Würth sein umfangreiches

Mehr

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen 2 Was wir glauben Roche ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Diagnostik. Wir konzentrieren uns darauf, medizinisch

Mehr

Kundenzufriedenheit Ergebnisse der Geschäftskundenbefragung bei AXA Assistance

Kundenzufriedenheit Ergebnisse der Geschäftskundenbefragung bei AXA Assistance 2014 Kundenzufriedenheit Ergebnisse der Geschäftskundenbefragung bei Die Gruppe weltweit in Zahlen ca.7.000 Mitarbeiter weltweit 40.000 medizinische Versorger (Ärzte, Krankenhäuser) 33 Ländergesellschaften

Mehr

OPERATIONAL SERVICES YOUR IT PARTNER

OPERATIONAL SERVICES YOUR IT PARTNER OPERATIONAL SERVICES YOUR IT PARTNER BERATUNG. SERVICES. LÖSUNGEN. MADE IN GERMANY BERATUNG LÖSUNGEN SERVICES » Wir implementieren und betreiben für unsere Kunden komplexe, hochkritische Anwendungen und

Mehr

Enterprise Mobility Marktüberblick und Trends STEFAN KÜHLE DIPLOM-INGENIEUR (FH) BUSINESS DEVELOPMENT MANAGER

Enterprise Mobility Marktüberblick und Trends STEFAN KÜHLE DIPLOM-INGENIEUR (FH) BUSINESS DEVELOPMENT MANAGER Enterprise Mobility Marktüberblick und Trends STEFAN KÜHLE DIPLOM-INGENIEUR (FH) BUSINESS DEVELOPMENT MANAGER AGENDA SEVEN PRINCIPLES Enterprise Mobility: Trends und Einflüsse Herausforderungen Enterprise

Mehr

Etablierung von Best in Class Service-Organisationen

Etablierung von Best in Class Service-Organisationen Etablierung von Best in Class Service-Organisationen Ansatzpunkte für eine Zusammenarbeit mit Eleven Management Consulting Frankfurt am Main im Juni 2013 www.eleven-mc.com Für Industrie-Unternehmen ist

Mehr

Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich. www.dtco.vdo.de. Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen

Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich. www.dtco.vdo.de. Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich www.dtco.vdo.de Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen Downloadterminal II DLD Short Range* DLD Wide Range* Downloadkey II Mobile Card Reader

Mehr

Unsere Kernkompetenzen 1

Unsere Kernkompetenzen 1 Unsere Kernkompetenzen 1 MyConAP führt Ihr Unternehmen nachhaltig zum Erfolg. Unsere Kernkompetenzen umfassen alle Bereiche von der strategischen Beratung über die Analyse und Optimierung Ihrer Prozesse,

Mehr

Vollvernetztes. Fahrzeug der Zukunft. 2015-09-24, main.it 2015

Vollvernetztes. Fahrzeug der Zukunft. 2015-09-24, main.it 2015 Vollvernetztes Fahrzeug der Zukunft 2015-09-24, main.it 2015 Intedis as impulse from Hella & Leoni 2001 gegründet zur Entwicklung von System-Lösungen im Body-/Komfort-Bereich Hella Body Controllers LEONI

Mehr

MILLIONEN REPERATUREN. Über B2X Customer Care Solutions. Unsere Smart-Shared-Services-Plattform besteht aus einer globalen Organisation mit

MILLIONEN REPERATUREN. Über B2X Customer Care Solutions. Unsere Smart-Shared-Services-Plattform besteht aus einer globalen Organisation mit Über B2X Customer Care Solutions B2X ist der führende Anbieter von Customer-Care- Lösungen im Bereich Elektronikgeräte für Hersteller, Versicherungen, Mobilnetzbetreiber und den Handel weltweit. Wir verstehen

Mehr

Flurförderzeuge vernetzt managen und produktiv einsetzen innovative Prozess-IT auf der World of Material Handling von Linde MH

Flurförderzeuge vernetzt managen und produktiv einsetzen innovative Prozess-IT auf der World of Material Handling von Linde MH PRESSEINFORMATION Flurförderzeuge vernetzt managen und produktiv einsetzen innovative Prozess-IT auf der World of Material Handling von Linde MH Der Mainzer Mai wird logistisch bewegen : Als Partner von

Mehr

> Breitband für die Menschen. In einer digitalen Welt ist ein schnelles Netz das Nerven- system der Gesellschaft

> Breitband für die Menschen. In einer digitalen Welt ist ein schnelles Netz das Nerven- system der Gesellschaft > Breitband für die Menschen In einer digitalen Welt ist ein schnelles Netz das Nerven- system der Gesellschaft > Gemeinsam mit Ihnen schaffen wir zukunftsfähige Breitbandnetze >>> In Zeiten > Individuelle

Mehr

PS4B - Professional Solutions for Business. Geschäftsprozesse optimieren und realisieren

PS4B - Professional Solutions for Business. Geschäftsprozesse optimieren und realisieren PS4B - Professional Solutions for Business Geschäftsprozesse optimieren und realisieren Überblick 1. Firmenvorstellung 2. Portfolio der PS4B I. BCP & SemTalk II. PS4B-iWAD PS4B stellt sich vor IT-Beratungsunternehmen

Mehr

Globalisierung von IT-Services & Software

Globalisierung von IT-Services & Software Erfolgsfaktoren & Fallstricke bwcon: SIG Globalisierung "Markteintritt in globale Märkte" Freiburg, 30.April 2013 Dr. Linda von Delhaes-Guenther, AHP International GmbH & Co. KG Mitglied der AHP - Gruppe

Mehr

Erfolgreich durch Innovation Transportwirtschaft & Logistik trifft Fahrzeugtechnologien & Intelligente Verkehrssysteme

Erfolgreich durch Innovation Transportwirtschaft & Logistik trifft Fahrzeugtechnologien & Intelligente Verkehrssysteme Erfolgreich durch Innovation Transportwirtschaft & Logistik trifft Fahrzeugtechnologien & Intelligente Verkehrssysteme Mobile Plattformen im Güterverkehr und Potentiale für Datenaustausch mit Verkehrsmanagern:

Mehr

Guard'n Go Schützt Ihr Geschäft

Guard'n Go Schützt Ihr Geschäft Konzentrieren Sie sich auf Ihr Business. Wir sorgen für Ihre Sicherheit. Guard'n Go Schützt Ihr Geschäft 2 Guard'n Go ist Ihr perfekter Partner Nutzen Sie die Vorteile einer professionellen und modernen

Mehr

GRASS Planungs-Software Ganileos erleichtert Möbelplanung für Handwerk und Handel

GRASS Planungs-Software Ganileos erleichtert Möbelplanung für Handwerk und Handel GRASS Planungs-Software Ganileos erleichtert Möbelplanung für Handwerk und Handel Die GRASS Planungs-Software Ganileos wurde speziell für die Handwerks- und Handelspartner entworfen. Besonders kleine Betriebe

Mehr

helpline Service Management Unterschiedliche Service-Anforderungen auf einer Plattform

helpline Service Management Unterschiedliche Service-Anforderungen auf einer Plattform helpline Service Management Unterschiedliche Service-Anforderungen auf einer Plattform 27.9.2011 Ihr Referent: Wolfgang Schwed Sales Manager, Helpline IT-Solutions Für: IT Service & Business Management

Mehr

Automatische Notruf-Systeme in PSA-Fahrzeugen. Thomas Widmann

Automatische Notruf-Systeme in PSA-Fahrzeugen. Thomas Widmann Automatische Notruf-Systeme in PSA-Fahrzeugen Thomas Widmann Agenda Gerätevarianten Wie Funktioniert der Dienst Notruf / Assistance Wie löst das System den Notruf aus Service Anbieter Eigene Erfahrungen

Mehr

where IT drives business

where IT drives business where IT drives business Herzlich willkommen bei clavis IT Seit 2001 macht clavis IT einzigartige Unternehmen mit innovativer Technologie, Know-how und Kreativität noch erfolgreicher. Als leidenschaftliche

Mehr

Wir vermitteln sicherheit

Wir vermitteln sicherheit Wir vermitteln sicherheit 2 3 Eine solide basis für unabhängige Beratung wir vermitteln sicherheit Als unabhängiger Versicherungsmakler sind wir für unsere Geschäfts- und Privatkunden seit 1994 der kompetente

Mehr

Ladestationen für Elektroautos werden in Österreich jetzt noch kundenfreundlicher

Ladestationen für Elektroautos werden in Österreich jetzt noch kundenfreundlicher Mittwoch, 2. April 2014 Ladestationen für Elektroautos werden in Österreich jetzt noch kundenfreundlicher Kelag, Salzburg AG, illwerke vkw und Wien Energie vernetzen ihre Ladestationen und öffnen so die

Mehr

Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner

Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner Herausforderung in der Automobilindustrie Rahmenbedingungen Produkt Klimaschutz Normen/ Vorschriften Wettbewerb regionsspezifische

Mehr

aus der Praxis für die Praxis

aus der Praxis für die Praxis Dongqi Road 33, Jiangning District 211100 Nanjing, P.R. China. Tel +86 (25) 5218 1418 Fax +86 (25) 5218 1418 info@scovicon.com www.scovicon.com aus der Praxis für die Praxis Unternehmensvorstellung NANJING

Mehr

Session 4: Projektvorstellung Transferprojekt itsowl-tt-mesqa 18. August 2015, Gütersloh. www.its-owl.de

Session 4: Projektvorstellung Transferprojekt itsowl-tt-mesqa 18. August 2015, Gütersloh. www.its-owl.de Session 4: Projektvorstellung Transferprojekt itsowl-tt-mesqa 18. August 2015, Gütersloh www.its-owl.de Agenda Abschlusspräsentation itsowl-tt-mesqa Einführung Zielsetzung Ergebnisse Resümee und Ausblick

Mehr

Unternehmensporträt. Aareon AG

Unternehmensporträt. Aareon AG Unternehmensporträt Aareon AG Isaac-Fulda-Allee 6 55124 Mainz Aareon AG Aareon ist Europas führendes Beratungs- und Systemhaus für die Immobilienwirtschaft. Sie bietet ihren Kunden wegweisende und sichere

Mehr

IncaMail Vertraulich und nachweisbar e-mailen Erfahrungen und Erkenntnisse. Swiss Post Solutions Präsentationsguide

IncaMail Vertraulich und nachweisbar e-mailen Erfahrungen und Erkenntnisse. Swiss Post Solutions Präsentationsguide IncaMail Vertraulich und nachweisbar e-mailen Erfahrungen und Erkenntnisse Seite 1 SwissSign AG Swiss Post eproducthouse ein Unternehmen der Schweizerischen Post, schützt und beschleunigt Ihre Geschäftsprozesse

Mehr

SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt

SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt bct SIP Series powered by Commend Der offene Standard des SIP (Session Initiation Protocol) verspricht der modernen Business-Kommunikation

Mehr

Skalierbarkeit ist die beste Lösung. Das neue Leitstellen-Managementsystem 7 Professional.

Skalierbarkeit ist die beste Lösung. Das neue Leitstellen-Managementsystem 7 Professional. Skalierbarkeit ist die beste Lösung. Das neue Leitstellen-Managementsystem 7 Professional. 2 Effizienz durch kundenorientierte Entwicklung optimale Lösungen für Ihren Erfolg Zur Sicherstellung einer prompten

Mehr

DtC Direct to Customer Service Neue Wege in den Kopf der Kunden Mobilität in der Kommunikation optimiert Ihre Kundenbindung

DtC Direct to Customer Service Neue Wege in den Kopf der Kunden Mobilität in der Kommunikation optimiert Ihre Kundenbindung DtC Direct to Customer Service Neue Wege in den Kopf der Kunden Mobilität in der Kommunikation optimiert Ihre Kundenbindung Kundenbindungzugleich Ziel und Aufgabe im Wettbewerb Wo den Hebel ansetzen? Wie

Mehr

GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte. Communication World 2008 Marc Sauter, Cinterion Wireless Modules

GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte. Communication World 2008 Marc Sauter, Cinterion Wireless Modules GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte Communication World 2008 Marc Sauter, GmbH 2008, All rights reserved Inhalt Was ist M2M? Markttrends und -treiber Intelligent M2M Communication Eine M2M Erfolgsgeschichte

Mehr

«Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s»

«Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s» März 2013 Contrexx Partnertag 2013 Online Marketing Erfolgstrategien «Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s» Contrexx Partnertag 21. März 2013 Inhalt Ziele der Webseite und Online Marketing Übersicht

Mehr

Operational Excellence Consulting: Modulares 3-Phasen-Programm

Operational Excellence Consulting: Modulares 3-Phasen-Programm SIG Combibloc Pressemitteilung Operational Excellence Consulting: Modulares 3-Phasen-Programm SIG Combibloc: Neues Serviceangebot zur nachhaltigen Steigerung der Gesamtanlageneffizienz Mai 2012. Lebensmittelhersteller

Mehr

Inkasso mit Branchenkompetenz. Handel & Handwerk. coeo. Inkasso

Inkasso mit Branchenkompetenz. Handel & Handwerk. coeo. Inkasso mit Branchenkompetenz Handel & Handwerk Herausforderung Handel & Handwerk eine Branche zwischen Tradition und Moderne Die Beziehung zwischen Groß- und Einzelhandel besteht wie auch die Beziehung zwischen

Mehr

digital business solution Scannen und Klassifizieren

digital business solution Scannen und Klassifizieren digital business solution Scannen und Klassifizieren 1 Das digitale Erfassen und automatische Auslesen von Papierdokumenten beschleunigen die Geschäftsprozesse, verkürzen Durchlaufzeiten und unterstützen

Mehr

Jobtalk am Montag - Alumni berichten IT in der Praxis

Jobtalk am Montag - Alumni berichten IT in der Praxis .consulting.solutions.partnership Jobtalk am Montag - Alumni berichten IT in der Praxis Regina Ludwig msg-systems AG Regina Ludwig Persönlicher Werdegang Studium Von Oktober 2008 bis September 2011 Bachelor

Mehr

Weil Kompetenz zählt. MeteringService

Weil Kompetenz zählt. MeteringService MeteringService Energiedaten Kommunikation Weil Kompetenz zählt Als Spezialist im gesamten Prozess des Messwesens und des Datenmanagements wird Thüga MeteringService allen Anforderungen des liberalisierten

Mehr

EINZIGARTIGER SERVICE FÜR EINZIGARTIGE ANLAGEN

EINZIGARTIGER SERVICE FÜR EINZIGARTIGE ANLAGEN EINZIGARTIGER SERVICE FÜR EINZIGARTIGE ANLAGEN Customer Service www.zeppelin.de ENGINEERING YOUR SUCCESS Jede Zeppelin Anlage realisieren wir nach individuellen Kundenwünschen. Möglich wird dies durch

Mehr

Die richtige Strategie: EINE ENGE ZUSAMMENARBEIT. Mit einem zukunftsorientierten Partner Wettbewerbsvorteile sichern.

Die richtige Strategie: EINE ENGE ZUSAMMENARBEIT. Mit einem zukunftsorientierten Partner Wettbewerbsvorteile sichern. Die richtige Strategie: EINE ENGE ZUSAMMENARBEIT Mit einem zukunftsorientierten Partner Wettbewerbsvorteile sichern. DIE PARTNERSCHAFT MIT QSC Ihre Vorteile auf einen Blick: Sie erweitern Ihr Produkt-

Mehr

_Beratung _Technologie _Outsourcing

_Beratung _Technologie _Outsourcing _Beratung _Technologie _Outsourcing Das Unternehmen Unternehmensdaten n gegründet 1999 als GmbH n seit 2002 Aktiengesellschaft n 2007 Zusammenschluss mit Canaletto Internet GmbH n mehr als 2000 Kunden

Mehr

Return-on- Investment? Setzen Sie auf HiPath. www.hipath.de

Return-on- Investment? Setzen Sie auf HiPath. www.hipath.de s Return-on- Investment? Setzen Sie auf HiPath. Return-on-Investment durch höhere Rentabilität. HiPath schafft neue Möglichkeiten der Wertschöpfung. Vorteile, auf die niemand verzichten kann. Reduzierte

Mehr

Next Generation Network eine neue Generation für Ihren Erfolg

Next Generation Network eine neue Generation für Ihren Erfolg Next Generation Network eine neue Generation für Ihren Erfolg Next Generation Network das neue VT ngn Zukunftssicherheit für Ihr Unternehmen: Nutzen auch Sie und Ihr Unternehmen jetzt schon die Potenziale

Mehr

Der Energiesektor im Wandel. 10. Mai 2012

Der Energiesektor im Wandel. 10. Mai 2012 Der Energiesektor im Wandel 10. Mai 2012 Der Energiesektor im Wandel: Was sind die wesentlichen Herausforderungen Heute und Morgen? Riesige Datenmengen! Klimawandel Marktliberalisierung Statt einem Zählerstand

Mehr

INDIVIDUELLE ITK-LÖSUNGEN FÜR UNTERNEHMEN

INDIVIDUELLE ITK-LÖSUNGEN FÜR UNTERNEHMEN INDIVIDUELLE ITK-LÖSUNGEN FÜR UNTERNEHMEN Die itk group GmbH bietet maßgeschneiderte und herstellerunabhängige Kommunikationslösungen. Sie betreut mittelständische Unternehmen und Konzerne in Deutschland

Mehr

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: Matrix42 & AirWatch IDC Multi-Client-Projekt ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Mobile Enterprise Management und applications im Fokus Matrix42 & Airwatch Fallstudie: Fraport AG Informationen

Mehr

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstig in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife 2 Agenda der Telefonkonferenz:

Mehr

Software Innovations BPM M2M BRM

Software Innovations BPM M2M BRM Intelligente Geräte. Intelligente Prozesse. Intelligent vernetzt. So starten Sie erfolgreiche Projekte im Internet of Things and Services. Die IoTS Edition im Überblick Software Innovations BPM M2M BRM

Mehr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2014 4. November 2014, 10:00 Uhr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2014 4. November 2014, 10:00 Uhr 4. November 2014 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 4. November 2014, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! Auf fünf Punkte gehe

Mehr

Verschlüsselung Ihrer mobilen Kommunikation:

Verschlüsselung Ihrer mobilen Kommunikation: Verschlüsselung Ihrer mobilen Kommunikation: Babylon Mobile ist die erste reine Softwarelösung (und damit unabhängig vom Mobiltelefon) für Ihre verschlüsselte mobile Kommunikation über Smartphones und

Mehr

Multi Channel Retailing

Multi Channel Retailing Retail Consulting Multi Channel Retailing Der Handel auf dem Weg zur konsumentenorientierten Organisation 1 Wincor Nixdorf Retail Consulting Procter & Gamble Partnership mysap.com, SAP Retail, Intos, SAF

Mehr

Die Schlüssel-Lösung zur Ertragssteigerung: Enterprise PROduction Management E PROMI datenbasierte Entscheidungsunterstützung mit integrierter

Die Schlüssel-Lösung zur Ertragssteigerung: Enterprise PROduction Management E PROMI datenbasierte Entscheidungsunterstützung mit integrierter Korrekte Entscheidungen für Qualität und Produktivität effizient finden und treffen Die Schlüssel-Lösung zur Ertragssteigerung: Enterprise PROduction Management E PROMI datenbasierte Entscheidungsunterstützung

Mehr

FREIRAUM FÜR UNTERNEHMER. Jetzt DERPARTner werden!

FREIRAUM FÜR UNTERNEHMER. Jetzt DERPARTner werden! FREIRAUM FÜR UNTERNEHMER Jetzt DERPARTner werden! DAS BESTE ZWEIER WELTEN Bei DERPART erwartet Sie ein attraktives Partnersystem, das Sie bei Erreichung Ihrer unternehmerischen Ziele unterstützt. Basierend

Mehr

Ihr Weg in die Cloud einfach A1. Alexandros Osyos, MBA Leiter Partner Management A1 Telekom Austria

Ihr Weg in die Cloud einfach A1. Alexandros Osyos, MBA Leiter Partner Management A1 Telekom Austria Ihr Weg in die Cloud einfach A1 Alexandros Osyos, MBA Leiter Partner Management A1 Telekom Austria Ihr Weg in die Cloud einfach A1 Wien, 5. November 2012 Alexandros Osyos, MBA Leiter IT Partner Management

Mehr

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet.

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet. Unified Communication Effizienter kommunizieren 20 Jahre Technologie, die verbindet. Einleitung Wege in eine neue Kommunikation Unified Communication (UC) gestaltet Kommunikationsprozesse in Unternehmen

Mehr

Siemens IT Solutions and Services presents

Siemens IT Solutions and Services presents Siemens IT Solutions and Services presents Cloud Computing Kann Cloud Computing mein Geschäft positiv beeinflussen? Ist Cloud Computing nicht nur eine Marketing-Idee? Unsere Antwort: Mit Cloud Computing

Mehr

OpenScape Cloud Contact Center IVR

OpenScape Cloud Contact Center IVR OpenScape Cloud Contact Center IVR Intelligente Self-Service-Lösung dank kostengünstiger, gehosteter IVR-Software so einfach wie nie Kundenzufriedenheit ohne die üblichen Kosten Leistungsstarke Self-Service-Option

Mehr

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI W E LT W E I T E S N E T W O R K, 1 5 1 S E R V I C E P A R T N E R, 5 5 L Ä N D E R, E I N N A M E : software und ser vice D A S G R O S S T E M E S S E B A U - N E T W O R K D E R W E LT: O S P I. software

Mehr

Stadtpläne. Kartographie Huber. Dürrstr München Deutschland

Stadtpläne. Kartographie Huber. Dürrstr München Deutschland Afrika Ägypten Kairo Afrika Kenia Nairobi Afrika Libyen Tripolis Afrika Namibia Windhuk Afrika Südafrika Johannesburg Afrika Südafrika Kapstadt Amerika Argentinien Buenos Aires Amerika Brasilien Rio de

Mehr

Aufbau Inhouse Bank Heraeus Holding GmbH. 6. Structured FINANCE Deutschland André Christl, 27./28.10.10

Aufbau Inhouse Bank Heraeus Holding GmbH. 6. Structured FINANCE Deutschland André Christl, 27./28.10.10 Aufbau Inhouse Bank Holding GmbH 6. Structured FINANCE Deutschland André Christl, 27./28.10.10 Agenda 1. Kurzprofil 2. Ausgangssituation 3. Aufbau Inhouse Bank Holding GmbH 3.1 Organisation Inhouse Bank

Mehr

Best of Web2.0 Beispiele aus der Praxis

Best of Web2.0 Beispiele aus der Praxis Best of Web2.0 Beispiele aus der Praxis Peter Huber NEW BUSINESS DEVELOPMENT AUSTRIA peter.huber@newbusinessdevelopment.at Qualitätsmanagement KEBA AG : 1996-2000 Leiter Marketing KONICA MINOLTA: 2000

Mehr

Datenkonvertierung & EDI

Datenkonvertierung & EDI Cloud Services Datenkonvertierung & EDI Geschäftsprozesse optimieren Ressourcen entlasten Kosten reduzieren www.signamus.de Geschäftsprozesse optimieren Mit der wachsenden Komplexität moderner Infrastrukturen

Mehr

Beste Verbindungen für gute Geschäfte!

Beste Verbindungen für gute Geschäfte! Beste Verbindungen für gute Geschäfte! Tune your Business Wettbewerbsvorteile sichern und Kosten sparen! Nicht erreichbar, bitte warten, besetzt! Verpassen Sie nicht den Anschluss! Telefonische Kundenbetreuung

Mehr

Bilfinger Maintenance Concept BMC smarte Apps für Handwerker

Bilfinger Maintenance Concept BMC smarte Apps für Handwerker Bilfinger Maintenance GmbH Bilfinger Maintenance Concept BMC smarte Apps für Handwerker Oliver Wichmann ACHEMA 2015, Frankfurt am Main 15.-19. Juni 2015 BMC World Class Maintenance Modul IT Bilfinger Maintenance

Mehr