Publikationsverzeichnis

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Publikationsverzeichnis"

Transkript

1 Prof. Dr. Gerhard Dannecker Publikationsverzeichnis Monographien... 1 Kommentierungen... 2 Aufsätze und unselbständige Beiträge... 5 Urteilsanmerkungen Fall-Lösungen Lexikonartikel Buchbesprechungen Herausgeberschaft Monographien 1. Steuerhinterziehung im internationalen Wirtschaftsverkehr. Schriften zum gesamten Wirtschaftsstrafrecht, Bd. 6, Köln 1984, 230 Seiten (iur. Diss. Freiburg i.br. 1983). 2. Die gesetzliche Milderung im Steuerstrafrecht dargestellt am Beispiel der Abzugsfähigkeit von Parteispenden. Der Rechts und Steuerdienst, Kölner Schriftenreihe zeitnaher rechtswissenschaftlicher Abhandlungen, Köln 1985, 104 Seiten (gemeinsam mit Klaus Tiedemann). 3. Das EG-Kartellrecht in der Bußgeldpraxis. FIW-Schriftenreihe, Forschungsinstitut für Wirtschaftsverfassung und Wettbewerb e.v. Köln. Köln, Berlin, Bonn, München 1989, 408 Seiten (gemeinsam mit Jutta Fischer-Fritsch). 4. Das intertemporale Strafrecht, Tübingen 1993, 623 Seiten (Freiburger Habilitationsschrift 1991).

2 2 5. Strafrecht der Europäischen Gemeinschaft. Strafrechtsentwicklung in Europa 4.3, Freiburg i.br. 1995, 188 Seiten. 6. Entsanktionierung der Straf und Bußgeldvorschriften des Lebensmittelrechts, Baden-Baden 1996, 143 Seiten. 7. Evolución del Derecho Penal y Sancionador Comunitario Europeo, Madrid 2001, 214 Seiten. 8. Insolvenzstrafrecht. Praxis der Strafverteidigung, Heidelberg 2009, 502 Seiten (gemeinsam mit Dr. Andrea Hagemeier und Thomas Knierim). Kommentierungen 1. Bilanzstrafrecht ( 331 ff. HGB) und Konkursdelikte ( 283 ff. StGB), in: Blumers, Wolfgang/Frick, Jörg /Müller, Lutz (Hrsg.), Betriebsprüfungshandbuch einschließlich Zollprüfungen, München, 1. Aufl. 1989, 2. Aufl. 1996, S Kartellordnungswidrigkeitenrecht der Europäischen Gemeinschaft, in: Immenga, Ulrich/Mestmäcker, Ernst-Joachim (Hrsg.), Das Europäische Kartellrecht. Kommentar, München 1997, Art VO 17/1963, S Materielle und verfahrensrechtliche Bußgeldvorschriften des deutschen Kartellrechts, in: Immenga, Ulrich/Mestmäcker, Ernst-Joachim (Hrsg.), Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen. Kommentar, 3. Aufl., München 2001, 81 86, S (gemeinsam mit Jörg Biermann). 4. Bilanzstraf und -bußgeldvorschriften und Zwangsgeldvorschriften, in: Ulmer, Peter (Hrsg.), HGB-Bilanzrecht, Großkommentar, 2002, 331 ff., S Berlin, New York GmbH-Gesetz, in: Michalski, Lutz (Hrsg.), Kommentar zum Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH-Gesetz), München 2002, S Straftaten gegen den Wettbewerb ( StGB), in: Kindhäuser, Urs/Neumann, Ulf/Paeffgen, Hans-Ullrich (Hrsg.), Nomos Kommentar zum Strafgesetzbuch, Baden-Baden 2003.

3 3 7. Artt EUV, in: Streinz, Rudolf (Hrsg.), EUV/EGV. Vertrag über die Europäische Union und Vertrag zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft, München, Straftaten gegen den Wettbewerb ( StGB), in: Kindhäuser, Urs/Neumann, Ulf/Paeffgen, Hans-Ullrich (Hrsg.), Nomos Kommentar zum Strafgesetzbuch, Baden-Baden, 2. Aufl. 2005, S Kartellordnungswidrigkeitenrecht der Europäischen Gemeinschaft, in: Immenga, Ulrich/Mestmäcker, Ernst-Joachim (Hrsg.), Das Europäische Kartellrecht. Kommentar, 4. Auflage, München 2007, Art. 23 ff. VO 1/2003 (gemeinsam mit Jörg Biermann) LFGB Einziehung, in: Dannecker, Gerhard/Gorny, Dietrich/Höhn, Ingrid/Mettke, Thomas/Preuß, Axel (Hrsg.), LFGB. Kommentar zum Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch, Hamburg, Stand 2006, 40 Seiten und 2 Strafgesetzbuch, in: Laufhütte, Heinrich Wilhelm/Rissing-van Saan, Ruth/Tiedemann, Klaus (Hrsg.), Leipziger Kommentar, 12. Aufl. 2007, S Materielle und verfahrensrechtliche Bußgeldvorschriften des deutschen Kartellrechts, in: Immenga, Ulrich/Mestmäcker, Ernst-Joachim (Hrsg.), Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen. Kommentar, 4. Auflage, München 2007, 81 86, S (gemeinsam mit Jörg Biermann). 13. Allgemeiner Teil des Lebensmittelstrafrechts, in: Zipfel/Rathke, Lebensmittelrecht Kommentar, 135. Ergänzungslieferung, Stand 11/2008, Vor 58 ff. 14. Einziehung, in: Zipfel/Rathke, Lebensmittelrecht Kommentar, 135. Ergänzungslieferung, Stand 11/2008, 61 LFGB. 15. Bilanzstrafrecht, in: Blumers, Wolfgang/Frick, Jörg /Müller, Lutz (Hrsg.), Betriebsprüfungshandbuch einschließlich Zollprüfungen, München, 2005, S Steuerhinterziehung, in: Blumers, Wolfgang/Frick, Jörg /Müller, Lutz (Hrsg.), Betriebsprüfungshandbuch einschließlich Zollprüfungen, München, 2005, Kapitel K.

4 4 17. Bilanzstraf- und -bußgeldvorschriften und Zwangsgeldvorschriften, in: Ulmer, Peter (Hrsg.), HGB-Bilanzrecht, Großkommentar, München, 2. Aufl. 2007, 331 ff. 18. Straftaten und Ordnungswidrigkeiten, in: Dannecker, Gerhard/Gorny, Dietrich/Höhn, Ingrid/Mettke, Thomas/Preuß, Axel (Hrsg.), LFGB. Kommentar zum Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch, Stand 2007, Abschnitt B 10: 58, S ; 61, S Steuer- und Bilanzstrafrecht, in: Blumers/Frick/Müller (Hrsg.), Betriebsprüfungshandbuch, München, Stand 2008, Kapitel K (gemeinsam mit Jörg Biermann). 20. Straftaten gegen den Wettbewerb ( StGB), in: Kindhäuser, Urs/Neumann, Ulfried/Paeffgen, Hans-Ullrich (Hrsg.), Nomos Kommentar zum Strafgesetzbuch, Baden-Baden, 3. Aufl , 84, 85 GmbH-Gesetz, in: Michalski, Lutz (Hrsg.), Kommentar zum Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbHG), Band II, 2. Auflage, München 2010, S Straftaten und Ordnungswidrigkeiten, in: Dannecker, Gerhard/Gorny, Dietrich/Höhn, Ingrid/Mettke, Thomas/Preuß, Axel (Hrsg.), LFGB. Kommentar zum Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch, 15. Ergänzungslieferung November 2010, Abschnitt B 10: 58, S , 85 GmbHG, in: Ziemons/Jaeger (Hrsg.), Beck'scher Online-Kommentar GmbHG, Stand , Edition 8 (gemeinsam mit N. Müller). 24. Allgemeiner Teil des Lebensmittelstrafrechts, in: Zipfel/Rathke, Lebensmittelrecht Kommentar, 144. Ergänzungslieferung 2011, Vor 58 ff. 25. Einziehung, in: Zipfel/Rathke, Lebensmittelrecht Kommentar, 144. Ergänzungslieferung 2011, 61 LFGB. 26. Graf, Peter/Jäger, Markus/Wittig, Petra (Hrsg.), Wirtschafts- und Steuerstrafrecht. Kommentar, München 2011, Rechtfertigung und Entschuldigung, Vor 32 ff StGB 35 StGB, S ; Verletzung von Privat- und Betriebsgeheimnissen, StGB, S ; Betrug, 263 StGB, S

5 5 27. Straf- und Bußgeldvorschriften, in: Dannecker, Gerhard/Gorny, Dietrich/Höhn, Ingrid/Mettke, Thomas/Preuß, Axel (Hrsg.), LFGB. Kommentar zum Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch, 16. Ergänzungslieferung März 2011, Abschnitt B 10: 61 Einziehung, S Straf- und Bußgeldvorschriften, in: Dannecker, Gerhard/Gorny, Dietrich/Höhn, Ingrid/Mettke, Thomas/Preuß, Axel (Hrsg.), LFGB. Kommentar zum Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch, 18. Ergänzungslieferung September 2011, Abschnitt B 10: Vorbemerkungen zu den 58 bis 61, S Aufsätze und unselbständige Beiträge 1. Die Verfolgungsverjährung bei Submissionsabsprachen und Aufsichtspflichtverletzungen in Betrieben und Unternehmen Zugleich eine Anmerkung zu BGH, NJW 1984, 2372, Neue Zeitschrift für Strafrecht 1985, S Internationale Steuerflucht und Genese der Normen zur Bekämpfung von Basisgesellschaften, in: Hans-Jörg Albrecht/Ulrich Sieber (Hrsg.), Zwanzig Jahre Südwestdeutsche Kriminologische Kolloquien. Kriminologische Forschungsberichte aus dem Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht, Freiburg i.br. 1984, S Die Neuregelung der Abzugsfähigkeit von Parteispenden als gesetzliche Milderung im Steuerstrafrecht, in: Parteispendenproblematik, Schriftenreihe des Instituts für Konfliktforschung, Bd. 11, Köln 1986, S Strafbarkeit und Strafverfolgung in Fragen der Parteienfinanzierung, in: Hans- Otto Mühleisen (Hrsg.), Das Geld der Parteien. Parteienfinanzierung zwischen staatspolitischer Notwendigkeit und Kriminalität, München, Zürich 1986, S Der Schutz von Geschäfts und Betriebsgeheimnissen. Zur Situation nach der Neuregelung durch das Zweite Gesetz zur Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität (2. WiKG), Der Betriebsberater 1987, S

6 6 6. La responsabilité pénale pour les délits d'omission en droit allemand, notamment dans le domaine de l`économie et de l`environnement, Revue de science criminelle et de droit pénal comparé, 1987, S Misure legislative per la lotta alla criminalità economica nella Republica Federale Tedesca, Rivista Trimestrale di Diritto Penale dell`economia 1989, S Deutsche Fassung: Gesetzgeberische Maßnahmen zur Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität in der Bundesrepublik Deutschland, Rivista Trimestrale di Diritto Penale dell`economia 1989, S Der Schutz der Beteiligten beim internationalen Auskunftsverkehr in Steuerstrafsachen, Steuerliche Vierteljahresschrift 1990, S Auswirkungen der Vollendung des Europäischen Binnenmarktes auf den Schutz der Gesundheit und der Umwelt Nationale Schutzinteressen als Grenzen der Rechtsangleichung im Agrar-, Lebensmittel und Umweltrecht, Zeitschrift für Vergleichende Rechtswissenschaft 1990, S (gemeinsam mit Ivo Appel). 10. La recente giurisprudenza del Bundesgerichtshof sul significato dei principi nullum crimen sine lege e ne bis in idem per il diritto penale e penaleamministrativo dell`economia, Rivista Trimestrale di Diritto Penale dell`economia 1990, S Deutsche Fassung: Die neuere Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zur Bedeutung der Grundsätze nullum crimen sine lege und ne bis in idem für das Wirtschaftsstraf und Wirtschaftsordnungswidrigkeitenrecht, Rivista Trimestrale di Diritto Penale dell`economia 1990, S Die Verhängung von Geldbußen gegen Unternehmen als Mittel zur Durchsetzung des Europäischen Wettbewerbsrechts, Monatsschrift für Kriminologie 1991, S Neue Anfälligkeiten für Kriminalität infolge der finanziellen und wirtschaftlichen Integration der Europäischen Gemeinschaft, in: Evangelische Akademie Bad Boll/Innenministerium Baden-Württemberg (Hrsg.), Justiz und Polizei im Europa ohne Grenzen. Bedrohungen durch die Kriminalität, Bedrohungen durch die Bekämpfung, Stuttgart 1991, S

7 7 13. Strafrechtliche und strafprozessuale Probleme der Kooperation von Behörden und Unternehmen im Lebensmittelrecht, Zeitschrift für Lebensmittelrecht 1993, S The Legal Protection of the Financial Interests of the European Community Initiatives taken by the Member States and the Community, Difficulties in Enforcement and Future Measures for Combatting Fraud and Irregularities, in: Eleventh International Symposium on Economic Crime Cross Border Commercial Crime, Communities at risk, Cambridge Erfahrungen im Bereich der Subventionskriminalität und rechtspolitische Bestrebungen zur Verbesserung des Schutzes der EG-Finanzinteressen, in: Gerhard Dannecker (Hrsg.), Die Bekämpfung des Subventionsbetrugs im EG-Bereich. Schriftenreihe der Europäischen Rechtsakademie Trier, Bd. 3, Köln 1993, S Auswirkungen der "Novel Food"-Verordnung auf die lebensmittelrechtlichen Sorgfaltsplichten, in: Rudolf Streinz (Hrsg.), "Novel Food" - Rechtliche und wirtschaftliche Anwendung neuer biotechnologischer Verfahren bei der Lebensmittelherstellung -, Bayreuth 1993, S Justification and Excuses in the European Community Adjudication of the Court of Justice of the European Community and Tendencies of the National Legal Systems as a Basis for a Supranational Regulation European Journal of Crime, Criminal Law and Criminal Justice 1993, S Auswirkungen der Novel Food -Verordnung auf die lebensmittelrechtlichen Sorgfaltsplichten, in: Rudolf Streinz (Hrsg.), Novel Food Rechtliche und wirtschaftliche Anwendung neuer biotechnologischer Verfahren bei der Lebensmittelherstellung, 2. Aufl., Bayreuth 1995, S Englische Fassung: Effects of the Novel Food -Regulation on duties of care and diligence in the law relating to food production and distribution, European Food Law Review 1994, S Die Schüsse an der innerdeutschen Grenze in der höchstrichterlichen Rechtsprechung BGH Entsch. v StR 370/92 = BGHSt 39, 1, Juristische Ausbildung 1994, S

8 8 20. Die Aufhebung des Rechtsinstituts der fortgesetzten Handlung durch die höchstrichterliche Rechtsprechung, Wirtschaftsrechtliche Beratung 1994, S Möglichkeiten und Grenzen einer Harmonisierung des Lebensmittelstrafrechts und der Verwaltungssanktionen in der Europäischen Gemeinschaft, Europa- Blätter, Beilage zum Bundesanzeiger, 1994, S Risiken der grenzüberschreitenden Wirtschaftskriminalität Auswirkungen des neuen Europas auf die internationale Wirtschaftstätigkeit zum Elften Internationalen Symposium über Wirtschaftskriminalität des Jesus College Cambridge Europa-Blätter, Beilage zum Bundesanzeiger, 1994, S , El Derecho alimentario alemán, Alimentalex 1994, S Der Ausschluß der lebensmittelrechtlichen Verantwortung durch das Verteidigungsvorbringen der gebührenden Sorgfalt Vorbildcharakter des britischen due diligence defence für die Mitgliedstaaten der Europäischen Union?, in: Gerhard Dannecker (Hrsg.), Lebensmittelstrafrecht und Verwaltungssanktionen in der Europäischen Union, Schriftenreihe der Europäischen Rechtsakademie Trier, Bd. 10, Köln 1994, S Armonizzazione del diritto penale all`interno della Communità Europea, Rivista Trimestrale di Diritto Penale dell`economia 1994, S Deutsche Fassung: Harmonisierung des Strafrechts in der Europäischen Gemeinschaft, Rivista Trimestrale di Diritto Penale dell`economia 1994, S Sanktionen und Grundsätze des Allgemeinen Teils im Wettbewerbsrecht der Europäischen Gemeinschaften, in: Bernd Schünemann/Carlos Suárez González (Hrsg.), Bausteine des europäischen Wirtschaftsstrafrechts, Köln 1994, S Spanische Fassung: Sanciones y principios de la parte general en el derecho de la competencia en las Comunidades Europeas, in: Hacia un Derecho penal económico europeo, Jornadas en honor del Professor Klaus Tiedemann, Madrid 1995, S The Role of Criminal Law in Dealing with East Germany`s Past: The Criminal Responsibility of Judges, Spies and Other Officials, in: Detlev F. Vagts/Werner F. Ebke (Hrsg.), Demokratie, Marktwirtschaft und Recht: rechtliche, wirtschaft-

9 9 liche und politische Probleme des Übergangs zur Demokratie / Democracy, Market Economy, and the Law: Legal, Economic, and Political Problems of Transition to Democracy, Köln 1995, S Der strafrechtliche Schutz der betriebsverfassungsrechtlichen Organe und ihrer Mitglieder, in: Festschrift für Wolfgang Gitter, 1995, S Die rechtliche und rechtspolitische Situation im Bereich von Transplantation und Sektion, in: Peter Oberender (Hrsg.), Transplantationsmedizin: Ökonomische, ethische, rechtliche und medizinische Aspekte, Baden-Baden 1995, S (gemeinsam mit Monika Görtz-Leible). 30. Diener des DDR-Regimes: Straftäter oder Opfer des Systems?, in: Florian Huber/Stephan Oenning (Hrsg.), 50 Jahre danach Unser Umgang mit der Vergangenheit , Bayreuth 1995, S Die Eignung des due diligence defence zur Begrenzung der strafrechtlichen Verantwortung natürlicher und juristischer Personen im Lebensmittelrecht, European Food Law Review 1995, S The Law of Criminal Procedure, in: Werner F. Ebke/Matthew W. Finken (Hrsg.), Introduction to German Law, The Hague, London, Boston 1996, S (gemeinsam mit Julian Roberts). 33. Entsanktionierung der Straf und Bußgeldvorschriften des Lebensmittelrechts, Zeitschrift für Lebensmittelrecht 1996, S Neuere Entwicklungen im Bereich der Computerkriminalität: Aktuelle Erscheinungsformen und Anforderungen an eine effektive Bekämpfung, Der Betriebsberater 1996, S = Neue Entwicklungen im Bereich der Computerkriminalität, in: EDV-Einsatz in Wirtschaftsstrafsachen, Newsletter Nr. 5 Januar 1996, S Rechtsstaatliche Grenzen für die Aufarbeitung der Todesschüsse an der innerdeutschen Grenze, Juristenzeitung 1996, S (gemeinsam mit Kristian Stoffers). 36. Strafrechtlicher Schutz der Finanzinteressen der Europäischen Gemeinschaft gegen Täuschung, Zeitschrift für die Gesamte Strafrechtswissenschaft 108 (1996), S

10 Einfluß des EG-Rechts auf den strafrechtlichen Täuschungsschutz im Lebensmittelrecht, Wirtschaft und Verwaltung 1996, S Strafrecht in der Europäischen Gemeinschaft Eine Herausforderung für Strafrechtsdogmatik, Kriminologie und Verfassungsrecht, Juristenzeitung 1996, S Drogenkriminalität und ihre Bekämpfung, in: Hans Joachim Hirsch/Piotr Hofmanski/Emil Plywaczewski/Claus Roxin (Hrsg.), Neue Erscheinungsformen der Kriminalität in ihrer Auswirkung auf das Strafrecht und Strafprozeßrecht, Bialystok 1997, S Die Zuständigkeit von Staatsanwaltschaft und Verwaltungsbehörden zur Verfolgung von Verstößen gegen sog. Mischtatbestände Zur Abgabepflicht der Verwaltungsbehörde an die Staatsanwaltschaft gemäß 41 OWiG unter besonderer Berücksichtigung des Lebensmittelrechts, Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht 1997, S (gemeinsam mit Sandra Größinger). 41. Sanktionen in der EU Neuere Entwicklungen auf dem Gebiet des Schutzes der Finanzinteressen der Europäischen Gemeinschaft durch straf und verwaltungsrechtliche Sanktionen, Europa-Blätter, Beilage zum Bundesanzeiger, 1996, S ; 1997, S La responsabilité pénale dans l'entreprise Vers un espace judiciaire européen unifié? Les propositions Espace judiciaire européen confrontées à la situation en Allemagne, Revue de science criminelle et de droit pénal comparé 1997, S Das Strafrecht in der Europäischen Gemeinschaft, in: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Grenzenlose Geschäfte. Wirtschaftskriminalität in Deutschland und Europa, Bad Urach/Stuttgart, 1997, S Die Datenbankrichtlinie der Europäischen Gemeinschaft: Ein wichtiger Schritt zur Verbesserung des urheberrechtlichen Schutzes von Datenbanken, Europa- Blätter, Beilage zum Bundesanzeiger, 1997, S Intentos actuales de armonización dirigidos a la protección de los intereses financieros de la Cominidad Europea, Noticias de la Unión Europea 1997, S (gemeinsam mit Carmen Bascón Granados).

11 Die Entwicklung des Strafrechts unter dem Einfluß des Gemeinschaftsrechts, Juristische Ausbildung 1998, S Die Rechtsprechungsänderung zur fortgesetzten Handlung und ihre Konsequenzen für Steuerstrafsachen, in: Roman Leitner (Hrsg.), Aktuelles zum Finanzstrafrecht. Beiträge der Finanzstrafrechtlichen Tagung, Linz 1997, Wien 1998, S Die strafprozessualen Grundsätze der Mündlichkeit, Unmittelbarkeit und Öffentlichkeit in den Rechtsordnungen der Europäischen Union, Zeitschrift für Vergleichende Rechtswissenschaft 1998, S Proces harmonizacji prawa karnego w panstwach europejskich z niemieckiego punktu widzenia (Die Annäherung des Strafrechts in der Europäischen Gemeinschaft aus deutscher Sicht) in: Albin Eser/Andrzej Zoll (Redakcja/Redaktion), Prawo karne a problem zmiany ustroju politycznego/strafrecht und politischer Systemwechsel, Zakamycze 1998, S Der Einfluß des Gemeinschaftsrechts auf das nationale Strafrecht, in: Walter Gropp (Hrsg.), Wirtschaftskriminalität und Wirtschaftsstrafrecht in einem Europa auf dem Weg zur Demokratie und Privatisierung, Leipzig, 1998, S Sorgfaltspflichten im Hinblick auf das Inverkehrbringen und die Kennzeichnung neuartiger Lebensmittel und neuartiger Lebensmittelzutaten nach der Novel Food-Verordnung und der Neuartige-Lebensmittel und Lebensmittel-Zutaten- Verordnung Thesen zur Reformbedürftigkeit der Regelungen über neuartige Lebensmittel und neuartige Lebensmittelzutaten, Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht 1998, S Das Unternehmen als Good Corporate Citizen ein Leitbild der europäischen Rechtsentwicklung?, in: Heiner Alwart (Hrsg.), Verantwortung und Steuerung von Unternehmen in der Marktwirtschaft, München, Mering 1998, S Umweltpolitik und Umweltrecht: Strafrecht, in: Hans-Werner Rengeling (Hrsg.), Handbuch zum europäischen und deutschen Umweltrecht, Band 1, Allgemeines Umweltrecht, Köln 1998, S (gemeinsam mit Rudolf Streinz)

12 Der Allgemeine Teil eines europäischen Strafrechts als Herausforderung für die Strafrechtswissenschaft. Zur Ausgestaltung der Rechtfertigungs und Entschuldigungsgründe, in: Festschrift für Hans Joachim Hirsch, 1999, S Beweiserhebung, Verfahrensgarantien und Verteidigungsrechte im europäischen Kartellordnungswidrigkeitenverfahren als Vorbild für ein europäisches Sanktionsverfahren, Zeitschrift für die Gesamte Strafrechtswissenschaft 110 (1999), S Das Übereinkommen über den Schutz der finanziellen Interessen der Europäischen Gemeinschaften Zur Umsetzung der im Jahre 1994 verabschiedeten Betrugsbekämpfungsstrategie der Europäischen Kommission, in: Roman Leitner (Hrsg.), Aktuelles zum Finanzstrafrecht. Beiträge der Finanzstrafrechtlichen Tagung, Linz 1998, Wien 1999, S La Configuración de las causas de justification y exculpación en el Derecho Penal communitario, Revista penal 1999, S The Shifting Boundaries of Public and Private Enforcement: Case Studies Fisheries, Foodstuffs and Agriculture. Comments and Observations, in: Johzn Vervaele (Hrsg.), Compliance and Enforcement of European Community Law, 1999, S Rechtsschutz nach der Datenbank-Richtlinie: Einführung geeigneter Sanktionen, in: Kommunikation & Recht 1999, S Leitlinien der Europäischen Kommission zur Bußgeldbemessung im Kartellverfahren, in: Der Einfluß des europäischen Rechts auf die Schweiz, Festschrift zum 60. Geburtstag von Roger Zäch, Zürich 1999, S Zur Strafbarkeit ausländischer Bankangestellter wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung deutscher Kapitalanleger, in: Festschrift für Georgios-Alexandros Mangakis, Athen, Komotini 1999, S Sorgfaltspflichten im Hinblick auf das Inverkehrbringen und die Kennzeichnung neuartiger Lebensmittel und neuartiger Lebensmittelzutaten nach der Novel Food-Verordnung und der Neuartige-Lebensmittel und Lebensmittelzutaten- Verordnung, in: Streinz, Rudolf (Hrsg.), Neuartige Lebensmittel. Problemaufriß und Lösungsansätze, 1999, S

13 Beweisgewinnungsmethoden und Beweisverwertungsverbote im europäischen Kartellordnungswidrigkeitenrecht, in: Frank Höpfel/Barbara Huber (Hrsg.), Beweisverbote in Ländern der EU und vergleichbaren Rechtsordnungen. Exclusion of Evidence Within the EU and Beyond, Freiburg i.br. 1999, S Sanciones contra la violación de los derechos de autor en las bases de datos, Revista del Poder Judicial Nr. 53, 1999, S (gemeinsam mit Carmen Bascón Granados). 65. Die Verletzung von Formal und Nachweispflichten im deutschen Steuerrecht und Steuerstrafrecht, in: Roman Leitner (Hrsg.), Aktuelles zum Finanzstrafrecht. Beiträge der Finanzstrafrechtlichen Tagung Linz 1999, Wien 2000, S Die Bedeutung des Strafrechts für das Opferentschädigungsrecht aus materiellrechtlicher und verfahrensrechtlicher Sicht zugleich eine Besprechung des Urteils des BSG B 9 VG 6/97 R vom , Die Sozialgerichtsbarkeit 2000, S (gemeinsam mit Jörg Biermann). 67. Fahrlässigkeit in formalen Organisationen, in: Knut Amelung (Hrsg.), Individuelle Verantwortung und Beteiligungsverhältnisse bei Straftaten in bürokratischen Organisationen des Staates, der Wirtschaft und der Gesellschaft, Dresden 2000, S Der Sachverständige im Lebensmittelrecht, Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht 2000, S (gemeinsam mit Jörg Biermann). 69. Strafrechtliche und steuerrechtliche Maßnahmen zur Bekämpfung der Korruption in Deutschland, Steuerliche Behandlung von Schmiergeldern und Provisionen, 4. Teil, Internationale Wirtschaftsbriefe, Zeitschrift für internationales Steuer und Wirtschaftsrecht 2000, S Die Entwicklung des Wirtschaftsstrafrechts in der Bundesrepublik Deutschland (Kapitel 1, S. 1-50); Die Entwicklung des Wirtschaftsrechts unter dem Einfluß des Europarechts (Kapitel 8, S ); Wettbewerbsstrafrecht und Wettbewerbsordnungswidrigkeiten (Kapitel 15, S ), in: Heinz-Bernd Wabnitz/Thomas Janovsky (Hrsg.), Handbuch des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts, München Les propositions du Corpus Juris concernand la responsabilité pénale dans l entreprise, in: Giovanni Grasso (Hrsg.), La lotta contro la frode agli interessi

14 14 finanziari della Comunità Europea tra prevenzione e repressione, Milano, 2000, S Cyber-Crime: Kriminalität ohne Grenzen?, in: Österreichisches Bundesministerium für Justiz (Hrsg.), Global Business und Justiz, Wien 2000, S Das Europäische Strafrecht in der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs in Strafsachen, in: Festgabe aus der Wissenschaft 50 Jahre Bundesgerichtshof, Bd. IV, 2000, S Reflexiones sobre la responsabilidad penal de las personas jurídicas, Revista Penal, Número 7, 2001, S Betriebsausgabenabzug und Empfängerbenennung im österreichischen und deutschen Finanz und Steuerstrafrecht, in: Roman Leitner (Hrsg.), Beiträge zur Finanzstrafrechtlichen Tagung Linz 2000, Wien 2001, S Zur Notwendigkeit der Einführung kriminalrechtlicher Sanktionen gegen Verbände Überlegungen zu den Anforderungen und zur Ausgestaltung eines Verbandsstrafrechts, Goltdammers Archiv 2001, S Die Bedeutung der Pflicht zur Benennung von Gläubigern und Zahlungsempfängern nach 160 AO im Rahmen der Steuerhinterziehung, Zeitschrift für Wirtschafts und Steuerstrafrecht 2001, S Strafbarkeit von juristischen Personen und Personenvereinigungen, in: Yayinlari Umut Vakfi (Hrsg.), Ceza Hukuku Reformu, Isanbul 2001, S Türkische Fassung: Kisi Birlikleri ve Tüzel Kisilerin Cezalandirilabilirligi, in: Yayinlari Umut Vakfi (Hrsg.), Ceza Hukuku Reformu, Isanbul 2001, S Straflosigkeit gemeinnütziger Zuwendungen an öffentlich-rechtliche Körperschaften Zur Notwendigkeit einer verfassungs und steuerrechtskonformen Auslegung der Straftatbestände der Vorteilsannahme und der Vorteilsgewährung ( 331, 332 StGB), Die Gemeinde, Zeitschrift für die Städte und Gemeinden, Organ des Gemeindetags Baden-Württemberg, BWGZ 15/2001, S Insolvenzstrafrecht notwendiger Gläubigerschutz oder Wirtschaftshemmnis?, in: Helmut Fuchs/Thomas Keppert (Hrsg.), Grundfragen des Kridastrafrechts nach der Reform der fahrlässigen Krida, Wien 2001, S

15 Community Fines and non-member State Sanctions: The Effect of the Principle ne bis in idem, in: Albin Eser/Christane Rabenstein (Hrsg.), Neighbours in Law Moving Closer Together, Freiburg i.br. 2001, S Rechtfertigungs und Entschuldigungsgründe in einem europäischen Allgemeinen Teil, in: Klaus Tiedemann (Hrsg.), Wirtschaftsstrafrecht in der Europäischen Union. Rechtsdogmatik, Rechtsvergleichung, Rechtspolitik, Köln, Berlin, Bonn, München 2002, S Europäisches Lebensmittelstrafrecht, in: Klaus Tiedemann (Hrsg.), Wirtschaftsstrafrecht in der Europäischen Union. Rechtsdogmatik, Rechtsvergleichung, Rechtspolitik, Köln, Berlin, Bonn, München 2002, S Strafrechtlicher Schutz der Gemeinschaftsmarke, in: Klaus Tiedemann (Hrsg.), Wirtschaftsstrafrecht in der Europäischen Union. Rechtsdogmatik, Rechtsvergleichung, Rechtspolitik, Köln, Berlin, Bonn, München 2002, S Strafrechtlicher Schutz gemeinschaftsrechtlicher Embargos, in: Klaus Tiedemann (Hrsg.), Wirtschaftsstrafrecht in der Europäischen Union. Rechtsdogmatik, Rechtsvergleichung, Rechtspolitik, Köln, Berlin, Bonn, München 2002, S Die Verschärfung der strafrechtlichen und steuerrechtlichen Maßnahmen zur Bekämpfung der Korruption in Deutschland, in: Gerhard Dannecker/Roman Leitner (Hrsg.), Schmiergelder: Strafbarkeit und steuerliche Abzugsverboten in Österreich und Deutschland, Wien 2002, S Stufenverantwortung wer haftet wofür? Verantwortlichkeit in der Lebensmittelkette (from farm to fork) nach der Basisverordnung für Lebensmittelrecht, Zeitschrift für Lebensmittelrecht 2002, S Die strafrechtliche Verantwortlichkeit von Diensteanbietern im Internet, in: Michael Hohl/Stefan Leible/Olaf Sosnitza (Hrsg.), Vernetztes Recht. Das Internet als Herausforderung an eine moderne Rechtsordnung, Stuttgart 2002, S Die Bedeutung der Europäisierung des Strafrechts für die Schweiz Verhandlungen der Schweiz mit der Europäischen Union über die grenzüberschreitende Kriminalitätsbekämpfung, Zeitschrift für Europarecht 2002, S

16 Das Opferentschädigungsrecht im Spannungsfeld der Rechtsgebiete am Beispiel von Gewalttaten durch Mitgefangene, Die Sozialgerichtsbarkeit 2002, S (gemeinsam mit Jörg Biermann). 91. Die Entwicklung des strafrechtlichen Rückwirkungsverbots und des Milderungsgebots in Deutschland, in: Thomas Vormbaum (Hrsg.), Jahrbuch der Juristischen Zeitgeschichte, Bd. 3, 2001/2002, S Perspektiven der Strafrechtswissenschaft, in: Bundesministerium für Justiz (Hrsg.), Perspektiven der Kriminalwissenschaften, Wien 2002, S Umweltpolitik und Umweltrecht: Strafrecht, in: Hans-Werner Rengeling (Hrsg.), Handbuch zum europäischen und deutschen Umweltrecht, Band 1, Allgemeines Umweltrecht, 2. Aufl., Köln 2003, S (gemeinsam mit Rudolf Streinz). 94. Zur strafrechtlichen Bedeutung formeller Nachweispflichten des Steuer und Zollrechts im Lichte der Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs, des Europäischen Gerichtshofs und des Bundesgerichtshofs in Strafsachen, Neue Wirtschaftsbriefe, Zeitschrift für Steuer und Wirtschaftsrecht 2003, S Tatsächliche Verständigung im Besteuerungsverfahren und Absprachen im Steuerstrafverfahren, in: Roman Leitner (Hrsg.), Finanzstrafrecht 2002 Absprachen / Vergleiche im Abgaben und Finanzstrafrecht, Wien 2003, S Rechtsschutz durch verschiedene Zweige der nationalen Gerichtsbarkeit. 38 Strafgerichtsbarkeit, in: Hans-Werner Rengeling/Andreas Middeke/MartinGellermann (Hrsg.), Rechtsschutz in der Europäischen Union, München, 2. Aufl. 2003, Die Garantie des Grundsatzes ne bis in idem in Europa, in: Festschrift für Günter Kohlmann, Köln 2003, S Die Entwicklung des Wirtschaftsstrafrechts in der Bundesrepublik Deutschland (Kapitel 1, S ); Die Entwicklung des Wirtschaftsstrafrechts unter dem Einfluss des Europarechts (Kapitel 2, S ); Kartellstraf- und ordnungswidrigkeitenrecht (Kapitel 16, S ), in: Heinz-Bernd Wabnitz/Thomas Janovsky (Hrsg.), Handbuch des Wirtschafts und Steuerstrafrechts, 2. Aufl., München 2003.

17 Straflosigkeit gemeinnütziger Zuwendungen an öffentlichrechtliche Körperschaften Zur Notwendigkeit einer steuer und verfassungsrechtlichen Auslegung der Straftatbestände der Vorteilsannahme und der Vorteilsgewährung ( 331, 333 StGB), in: Winkelbauer, Wolfgang/Felsinger, Martin/ Dannecker, Gerhard, Gemeinnützig oder strafbar? Zur strafrechtlichen Bewertung von Spenden für kommunale Aufgaben Städte und Gemeinden im Spannungsfeld von Sponsoring und Korruption, Stuttgart 2003, S Die Bedeutung des Schutzes der finanziellen Interessen der Europäischen Union für die Harmonisierung des Strafrechts in der Europäischen Union, Schweizerische Zeitschrift für Strafrecht 2003, S Parte General del derecho penal europeo (S ); Derecho penal alimentario europeo (S ); Protección de las marcas comunitarias (S ), in: Tiedemann, Klaus/Nieto Martín, Adán (eds.), Eurodelitos. El derecho penal económico en la Unión Europea, Cuenca Alles was Recht ist Alternative Heilverfahren in rechtlicher Sicht, Wege zum Menschen 2003, S Absprachen im Besteuerungs- und Steuerstrafverfahren, in: Festschrift für Walter Schmitt Glaeser zum 70. Geburtstag, Berlin 2003, S Steuerstrafrechtliche Entwicklungen in der Europäischen Union, in: Roman Leitner/Gerhard Dannecker (Hrsg.), Finanzstrafrecht 2003: Internationales Steuerrecht und Steuer-/Finanzstrafrecht (Deutschland / Österreich), Wien 2004, S General Report, in: Dannecker, Gerhard/Jansen, Oswald (eds.), Competition Law Sanctioning in the European Union The EU-Law Influence on the National Law System of Sanctions in the European Area, The Hague/London/New York, 2004, S (gemeinsam mit Yasemin Körtek) Der Beitrag des Strafrechts zur Europäischen Rechtskultur, in: Peter Häberle (Hrsg.), Jahrbücher des öffentlichen Rechts. Bd. 52, 2004, S Zur Reichweite der Befugnisse der Zollverwaltungsbehörden nach 12a ZollVG, Zeitschrift für Wirtschafts- und Steuerstrafrecht 2004, S (gemeinsam mit Sebastian Bürger)

18 Die Neuregelung der Sanktionierung von Verstößen gegen das EG-Kartellrecht nach der Verordnung (EG) Nr. 1/2003 des Rates vom 16. Dezember 2002 zur Durchführung der in den Art. 81 und 82 des Vertrages niedergelegten Wettbewerbsregeln, in: Festschrift für Ulrich Immenga zum 70. Geburtstag, München 2004, S Die neuere Gesetzgebung auf dem Gebiet des deutschen Wirtschaftsstrafrechts, Tijdschrift voor Onderneming en Strafrecht 2004, S Zur neueren europäischen und deutschen Strafgesetzgebung im Recht der Außenwirtschaft und der Finanzsanktionen, in: Zeitschrift für die gesamte Strafrechtswissenschaft 116 (2004), S (gemeinsam mit Dr. Robert Freitag) Die Sanktionierung von Verstößen gegen das gemeinschaftsrechtliche Kartellrecht nach der VO (EG) Nr. 1/2003 in der Europäischen Union, in: Zeitschrift für Wirtschafts- und Steuerstrafrecht 2004, S Das Steuerstrafrecht in Deutschland, Internationale Wirtschafts-Briefe 2004, 3 Deutschland, Gruppe 1, S Licht am Ende des Dschungels des Europäischen Lebensmittelrechts, in: Bundesforschungsanstalt für Ernähung und Lebensmittel (Hrsg.), Neue Trends der Lebensmittelforschung, Kurzfassungen der Fachvorträge, Kulmbach 2005, S Die Grenzen des sachlichen Anwendungsbereichs des Finanzstrafrechts Abgabenrechtliche Nebenansprüche, punitive EG-Marktordnungsabgaben und andere Sanktionen, Konkurrenzfragen in: Leitner, Roman (Hrsg.), Finanzstrafrecht 2004 Konkurrenzfragen im Finanzstrafrecht, Wien 2005, S Steuerflucht und Steuerhinterziehung: Ist der Fiskus hilflos?, in: Orientierungen zur Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik 103 (1/2005), S Alles was Recht ist: Alternative Heilverfahren in rechtlicher Sicht, in: Werner H. Ritter/Bernhard Wolf (Hrsg.), Heilung Energie Geist: Heilung zwischen Wissenschaft, Religion und Geschäft, Göttingen 2005, S The Law of Criminal Procedure, in: Mathias Reimann /Joachim Zekoll (eds), Introduction to German Law, The Hague, 2005, S (gemeinsam mit Julian Roberts).

19 Geschützte Rechtsräume, in: Fleischerei Technik, 7-8/2005, S Die Dynamik des materiellen Strafrechts unter dem Einfluss europäischer und internationaler Entwicklungen, Zeitschrift für die gesamte Strafrechtswissenschaft, Bd. 117 (2005), S Neue Ansätze zu einer effektiven Korruptionsbekämpfung, in: Orientierungen zur Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik 106 (2005), S Das materielle Strafrecht im Spannungsfeld des Rechts der Europäischen Union, Teil I und II, in: Juristische Ausbildung 2006, S , Das Steuerstrafrecht im Spannungsfeld von ökonomischer Rationalität und Ethik Besteuerungsmoral, Steuermoral, Steuergerechtigkeit, in: Roman Leitner (Hrsg.), Finanzstrafrecht 2005: Internationales Steuerrecht und Steuer- /Finanzstrafrecht (Deutschland / Österreich), Wien 2006, S Ceza Hukuku Biliminin Bakış Açıları (Perspektiven der Strafrechtslehre), in: Içel, Kayihan/Ünver, Yener (Hrsg.), Suç Politikasi, Ankara 2006, S Avrupa da Ayni Fiilden Dolayı Ancak Bir Defa Ceza Verilebileceği Ilkesinin Getirdiği Garanti (Die aus dem Grundsatz ne bis in idem resultierenden Garantien in Europa), in: Içel, Kayihan/Ünver, Yener (Hrsg.), Suç Politikasi, Ankara 2006, S Almanya da Yolsuzlukla Mücadelede Ceza ve Vergi Hukuku Tedbirlerinin Sertleştirilmesi (Strafrechtliche und steuerrechtliche Maßnahmen zur Bekämpfung der Korruption in Deutschland), in: Içel, Kayihan/Ünver, Yener (Hrsg.), Suç Politikasi, Ankara 2006, S Finansal Yaptırımlar ve Diş Tıcaret Hukukunda Avrupa ve Almaya Düzeyinde Ceza Hukuku Alanında Yeni Yasama Faaliyetleri (Wirtschaftssanktionen und neue Gesetzgebungsvorhaben im Bereich des Außenwirtschaftsrechts auf europäischer Ebene und in Deutschland), in: Içel, Kayihan/Ünver, Yener (Hrsg.), Suç Politikasi, Ankara 2006, S (gemeinsam mit Dr. Robert Freitag) Alman Yargıtayı Içtihatlarında Avrupa Ceza Hukuku (Europäisches Strafrecht in der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs), in: Içel, Kayihan/Ünver, Yener (Hrsg.), Suç Politikasi, Ankara 2006, S

20 Toplukuk Markasının Korunmasina Yönelik Bir Suç Tipi Tasarısı (Ein Entwurf zum strafrechtlichen Schutz der Gemeinschaftsmarke), in: Içel, Kayihan/Ünver, Yener (Hrsg.), Suç Politikasi, Ankara 2006, S Avrupa Birliğinde Topluluk Hukuku Kapsamındaki Kartel Hukuku Ihlallerinin 1/2003 s. Tüzük (AT) Uyarınca Yaptırıma Bağlanması (Die Sanktionierung von Verstößen gegen die Verbotstatbestände des europäischen Kartellrechts nach der Verordnung (EG) Nr. 1/2003 in der Europäischen Union), in: Içel, Kayihan/Ünver, Yener (Hrsg.), Suç Politikasi, Ankara 2006, S Ceza Hukukunun Avrupa Hukuk Kültürüne (Der Beitrag des Strafrechts zur Europäischen Rechtskultur), in: Içel, Kayihan/Ünver, Yener (Hrsg.), Suç Politikasi, Ankara 2006, S Ceza Hukukunun Avrupahlaşmas Sürecinin Isviçre Bakımından Anlamı Sınır Aşan Suçlucla Mücadele Hususunda Isviçre ve Avrupa Birliği Arasındaki Ilişkiler (Die Bedeutung der Europäisierung des Strafrechts für die Schweiz Die Beziehungen der Schweiz zur Europäischen Union im Bereich der Bekämpfung grenzüberschreitender Straftaten), in: Içel, Kayihan/Ünver, Yener (Hrsg.), Suç Politikasi, Ankara 2006, S Avrupa Topluluğunda Vergi Ceza Hukuku Gelişmeleri (Entwicklungen auf dem Gebiet des europäischen Steuerstrafrechts), in: Içel, Kayihan/Ünver, Yener (Hrsg.), Suç Politikasi, Ankara 2006, S Die Rechtsprechungsänderung zur fortgesetzten Handlung und ihre Konsequenzen für Steuerstrafsachen, in: Roman Leitner (Hrsg.), Finanzstrafrecht. Aktualisierte Beiträge der Finanzstrafrechtlichen Tagungen, , Wien 2006, S Betriebsausgabenabzug und Empfängerbenennung im österreichischen und deutschen Finanz- und Steuerstrafrecht, in: Roman Leitner (Hrsg.), Finanzstrafrecht. Aktualisierte Beiträge der Finanzstrafrechtlichen Tagungen, , Wien 2006, S Formal und Nachweispflichten im deutschen Steuerrecht und Steuerstrafrecht, in: Roman Leitner (Hrsg.), Finanzstrafrecht. Aktualisierte Beiträge der Finanzstrafrechtlichen Tagungen, , Wien 2006, S

Publikationsverzeichnis. Stand: August 2015

Publikationsverzeichnis. Stand: August 2015 Prof. Dr. Gerhard Dannecker Publikationsverzeichnis Stand: August 2015 Monographien... 1 Kommentierungen... 2 Aufsätze und Beiträge... 6 Urteilsanmerkungen... 31 Fall-Lösungen... 32 Lexikonartikel... 33

Mehr

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis Schriftenverzeichnis I. Monographien - Die Formel Schwerpunkt der Vorwerfbarkeit bei der Abgrenzung von Tun und Unterlassen?, Berlin, 1992, 499 S. (zugleich: Köln, Universität, Dissertation, 1991). - Behandlungsabbruch

Mehr

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch Prof. Dr. Thomas Rotsch [Hrsg.], Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Straf- und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Umweltstrafrecht Begründer und Leiter des CCC Center for

Mehr

Strafrechtliche Probleme

Strafrechtliche Probleme HANS JOACHIM HIRSCH Strafrechtliche Probleme Schriften aus drei Jahrzehnten Herausgegeben von Günter Kohlmann Duncker & Humblot Berlin Inhaltsverzeichnis Grundsätzliche Fragen Zur Abgrenzung von Strafrecht

Mehr

PD Dr. Florian Knauer 15. April 2015. Publikationen

PD Dr. Florian Knauer 15. April 2015. Publikationen PD Dr. Florian Knauer 15. April 2015 Publikationen I. Monografien: 1. Strafvollzug und Internet Rechtsprobleme der Nutzung elektronischer Kommunikationsmedien durch Strafgefangene, Berliner Wissenschafts-Verlag,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort...

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... Vorwort.................................................. XI Knut Amelung Dr. iur., em. Universitätsprofessor (Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Rechtstheorie), Technische Universität Dresden

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS ENTWICKLUNGSTENDENZEN DES STRAFRECHTS

INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS ENTWICKLUNGSTENDENZEN DES STRAFRECHTS INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL HANS WELZEL, BONN ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT SEITE 3 MANFRED MAIWALD. HAMBURG ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS SEITE 9 GÜNTHER KAISER, FREIBURG I. BR.

Mehr

SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS

SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS PD DR. DOROTHEA MAGNUS, LL.M. 09/2015 SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS ÜBERSICHT I. STRAFRECHT... 1 II. STRAFPROZESSRECHT... 3 III. INTERNATIONALES STRAFRECHT UND STRAFRECHTSVERGLEICHUNG... 4 IV. RECHTSPHILOSOPHIE...

Mehr

Frankfurt, M. : Verl. Recht und Wirtschaft 2 Abhandlungen zum deutschen und europäischen Handels- und Wirtschaftsrecht Köln [u.a.

Frankfurt, M. : Verl. Recht und Wirtschaft 2 Abhandlungen zum deutschen und europäischen Handels- und Wirtschaftsrecht Köln [u.a. Reihentitel 1 Abhandlungen zum Arbeits- und Wirtschaftsrecht. Verlag Frankfurt, M. : Verl. Recht und Wirtschaft 2 Abhandlungen zum deutschen und europäischen Handels- und Wirtschaftsrecht Köln [u.a.] :

Mehr

Steuerstrafrecht. Grüne Reihe Band 15. einschl. Steuerordnungswidrigkeiten und Verfahrensrecht

Steuerstrafrecht. Grüne Reihe Band 15. einschl. Steuerordnungswidrigkeiten und Verfahrensrecht Grüne Reihe Band 15 Steuerstrafrecht einschl. Steuerordnungswidrigkeiten und Verfahrensrecht Von Prof. Dr. jur. Jo Lammerding Prof. Dr. jur. Rüdiger Hackenbroch Alfred Sudau, Ltd. Regierungsdirektor a.

Mehr

HEINER ALWART Modernes Wirtschaftsstrafrecht als Projekt 3

HEINER ALWART Modernes Wirtschaftsstrafrecht als Projekt 3 Vorwort VII I. GRUNDLAGENFRAGEN HEINER ALWART Modernes Wirtschaftsstrafrecht als Projekt 3 GERHARD DANNECKER Nullum cnmen, nulla poena sine lege und seine Geltung im Allgemeinen Teil des Strafrechts 25

Mehr

Publikationen - Themenbezogene Übersicht (I)

Publikationen - Themenbezogene Übersicht (I) Prof. Dr. Hans Achenbach Publikationen - Themenbezogene Übersicht (I) Stand: 6. November 2013 Allgemeines Herausgebertätigkeit Beraterhandbuch zum Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht, Herne/Berlin (NWB),

Mehr

Das Steuerstrafrecht im Spannungsfeld des Verfassungsund Europarechts

Das Steuerstrafrecht im Spannungsfeld des Verfassungsund Europarechts Das Steuerstrafrecht im Spannungsfeld des Verfassungsund Europarechts Eine kritische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Wertungsdivergenzen zwischen Steuer- und Steuerstrafrecht als Verfassungsproblem,

Mehr

V. Birklbauer/Hilf/Luef-Kölbl/Steininger, Strafprozessrecht, Fälle und Lösungen nach alter und neuer Rechtslage, Wien, Graz 2006 (176 Seiten)

V. Birklbauer/Hilf/Luef-Kölbl/Steininger, Strafprozessrecht, Fälle und Lösungen nach alter und neuer Rechtslage, Wien, Graz 2006 (176 Seiten) ao.univ.prof.dr. Marianne Hilf (vormals Löschnig-Gspandl) Institut für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie Karl-Franzens-Universität Graz Universitätsstrasse 15/B 3 A-8010 Graz Stand: November

Mehr

Compliance Due Diligence und M&A

Compliance Due Diligence und M&A Compliance Due Diligence und M&A Oliver Jung Rechtsanwalt, Partner Düsseldorf, 22.06.2015 Beispiel: Ferrostaal Quelle:http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/millionenstrafe-wegen-korruption-zahltag-fuer-ferrostaal-1.1017962

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG

FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG Herausgegeben von Günter Kohlmann Band II Strafrecht Prozeßrecht Kriminologie Strafvollzugsrecht Dr. Peter Deubner Verlag GmbH Köln 1983 e Band II 2. Straf

Mehr

Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht

Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht GPR Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht Die Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht werden herausgegeben von Professor Dr. Martin Schmidt-Kessel, Osnabrück Professor Dr. Christian Baldus,

Mehr

50 Jahre Bundesgerichtshof

50 Jahre Bundesgerichtshof 50 Jahre Bundesgerichtshof FESTGABE AUS DER WISSENSCHAFT Herausgegeben von CLAUS-WILHELM CANARIS ANDREAS HELDRICH KLAUS J.HOPT CLAUS ROXIN KARSTEN SCHMIDT GUNTER WIDMAIER Band II. Handels- und Wirtschaftsrecht

Mehr

Handbuch Wirtschaftsstrafrecht

Handbuch Wirtschaftsstrafrecht Handbuch Wirtschaftsstrafrecht Herausgegeben und bearbeitet von Professor Dr. Hans Universität Osnabrück Professor Dr. Andreas, LL.M. (Berkeley) Universität Bielefeld unter Mitarbeit von Professorin Dr.

Mehr

(1996) Unternehmensstrafrecht Strafrecht, Verfassungsrecht, Regelungsalternativen Heidelberg, (zugl. Bielefeld, Univ., Habil., 1994).

(1996) Unternehmensstrafrecht Strafrecht, Verfassungsrecht, Regelungsalternativen Heidelberg, (zugl. Bielefeld, Univ., Habil., 1994). I. Monographien: (1996) Unternehmensstrafrecht Strafrecht, Verfassungsrecht, Regelungsalternativen Heidelberg, (zugl. Bielefeld, Univ., Habil., 1994). (1990) Die Rechte des Beschuldigten in der Polizeivernehmung

Mehr

Dr. Stephan Beukelmann

Dr. Stephan Beukelmann Schriftenverzeichnis: Stand Januar 2015 AUFSÄTZE, MONOGRAPHIEN, BEITRÄGE IN SAMMELWERKEN la riposte pénale contre les organisations criminelles en droit allemande; für: Association de recherches pénales

Mehr

Zugelassene Hilfsmittel für die universitäre Abschlussprüfung (Aufsichtsarbeit und mündliche Prüfung)

Zugelassene Hilfsmittel für die universitäre Abschlussprüfung (Aufsichtsarbeit und mündliche Prüfung) Zugelassene Hilfsmittel für die universitäre Abschlussprüfung (Aufsichtsarbeit und mündliche Prüfung) Zum Stand und Inhalt der Hilfsmittel gelten für alle Schwerpunkt-(teil-)bereiche - die Regelungen in

Mehr

Die Sorgfaltspflichten im Lebensmittelstrafund Ordnungswidrigkeitenrecht unter besonderer Berücksichtigung der europarechtlichen Überlagerung

Die Sorgfaltspflichten im Lebensmittelstrafund Ordnungswidrigkeitenrecht unter besonderer Berücksichtigung der europarechtlichen Überlagerung PETER LANG Europäischer Verlag der Wissenschaften Elisabeth Sammer Die Sorgfaltspflichten im Lebensmittelstrafund Ordnungswidrigkeitenrecht unter besonderer Berücksichtigung der europarechtlichen Überlagerung

Mehr

MA-Thesis / Master. Geldwäsche. Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie. Joachim Monßen. Bachelor + Master Publishing

MA-Thesis / Master. Geldwäsche. Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie. Joachim Monßen. Bachelor + Master Publishing MA-Thesis / Master Joachim Monßen Geldwäsche Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie Bachelor + Master Publishing Joachim Monßen Geldwäsche Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie

Mehr

SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS

SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS PD DR. DOROTHEA MAGNUS, LL.M. 04/2016 SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS ÜBERSICHT A. MONOGRAPHIEN... 1 B. AUFSÄTZE, BEITRÄGE IN SAMMELWERKEN, KOMMENTIERUNGEN... 1 I. STRAFRECHT... 1 II. STRAFPROZESSRECHT...

Mehr

Jus humanum. Grundlagen des Rechts und Strafrecht. Festschrift für Ernst-Joachim Lampe zum 70. Geburtstag. Herausgegeben von.

Jus humanum. Grundlagen des Rechts und Strafrecht. Festschrift für Ernst-Joachim Lampe zum 70. Geburtstag. Herausgegeben von. Jus humanum Grundlagen des Rechts und Strafrecht Festschrift für Ernst-Joachim Lampe zum 70. Geburtstag Herausgegeben von Dieter Dölling 3ur!stische GesamtbibliotheR Technische Universität Darmstadt Duncker

Mehr

Schrifttumsverzeichnis

Schrifttumsverzeichnis 1 Schrifttumsverzeichnis I. Monographien 1. Die Nebentäterschaft im Strafrecht. Ein Beitrag zu einer personalen Tatherrschaftslehre, Duncker u. Humblot, Strafrechtliche Abhandlungen Bd. 81, Berlin 1993

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR EDUARD DREHER ZUM 70. GEBURTSTAG

FESTSCHRIFT FÜR EDUARD DREHER ZUM 70. GEBURTSTAG FESTSCHRIFT FÜR EDUARD DREHER ZUM 70. GEBURTSTAG am 29. April 1977 Herausgegeben von Hans-Heinrich ]escheck und Hans Lüttger Walter de Gruyter Berlin New York Inhalt Professor Dr. KARL LACKNER, Heidelberg:

Mehr

Zeitschriften Sachgruppe Recht

Zeitschriften Sachgruppe Recht TU Bergakademie Freiberg Freiberg, 01.02.2005 Universitätsbibliothek "Georgius Agricola" Zeitschriften Sachgruppe Recht Anwalt (Beil. zu: Neue juristische Wochenschrift) -> aufgeg. In NJW-Spezial (NJW

Mehr

Dr. iur. Salim Rizvi, LL.M. (zitiert gemäss DIN 1505-2) Inhaltsverzeichnis. A. Kommentare und Lehrbücher... 1. B. Monographien...

Dr. iur. Salim Rizvi, LL.M. (zitiert gemäss DIN 1505-2) Inhaltsverzeichnis. A. Kommentare und Lehrbücher... 1. B. Monographien... PUBLIKATIONSLISTE Dr. iur., LL.M. (zitiert gemäss DIN 1505-2) Inhaltsverzeichnis Seite A. Kommentare und Lehrbücher... 1 B. Monographien... 2 C. Herausgeberschaften... 4 D. Mitarbeit... 4 A. Kommentare

Mehr

Die Berücksichtigung des Opferverhaltens beim Betrug am Beispiel der Werbung

Die Berücksichtigung des Opferverhaltens beim Betrug am Beispiel der Werbung Die Berücksichtigung des Opferverhaltens beim Betrug am Beispiel der Werbung INAUGURAL-DISSERTATION zur Erlangung der Doktorwürde der Juristischen Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen vorgelegt

Mehr

Einführung in das Strafrecht (AT) 11/1

Einführung in das Strafrecht (AT) 11/1 Einführung in das Strafrecht (AT) 11/1 DIE STRAFTAT 11 Unterlassen 1 GROPP AT 11; JESCHECK/WEIGEND 26 II 3, 58 60; ROXIN AT II 31 32; RENGIER AT 48-51; JOECKS VOR 13 UND 13.; KINDHÄUSER AT 35-37. 2 ZUR

Mehr

Neue Ideen aus Berlin zur Korruptionsbekämpfung Was die Pläne des Gesetzgebers für die Compliance-Arbeit im Unternehmen bedeuten

Neue Ideen aus Berlin zur Korruptionsbekämpfung Was die Pläne des Gesetzgebers für die Compliance-Arbeit im Unternehmen bedeuten Neue Ideen aus Berlin zur Korruptionsbekämpfung Was die Pläne des Gesetzgebers für die Compliance-Arbeit im Unternehmen bedeuten LexisNexis Compliance Solutions Day, 24. Juni 2015 Jörg Bielefeld Seite

Mehr

Schwerpunktbereich 1: Unternehmens- und Wirtschaftsrecht

Schwerpunktbereich 1: Unternehmens- und Wirtschaftsrecht Studienplan für das Studium im Schwerpunktbereich Stand: 22. April 2014 Schwerpunktbereich 1: Unternehmens- und Wirtschaftsrecht 1a) Unternehmensorganisation und finanzierung 1b) Arbeit und Soziales im

Mehr

Inhaltsverzeichnis (mit Quellenhinweisen)

Inhaltsverzeichnis (mit Quellenhinweisen) V Inhaltsverzeichnis (mit Quellenhinweisen) Vorwort von Bundesrat Kurt Furgler Vorwort der Herausgeber VII X Grundlagen des Arbeits- und Sozialrechts Von den Aufgaben der arbeitsrechtlichen Ordnung 3 Grundfragen

Mehr

TABELLARISCHER LEBENSLAUF

TABELLARISCHER LEBENSLAUF RHEINISCHE FRIEDRICH-WILHELMS-UNIVERSITÄT BONN DR. IUR. HABIL. BETTINA NOLTENIUS AKADEMISCHE RÄTIN a.z. RECHTSPHILOSOPHISCHES SEMINAR ADENAUERALLEE 24-42 53113 BONN TEL.:+49 0228-73-9138/9137 FAX: + 49

Mehr

Beteiligte Personen und Redner des ÖJT, wichtige Autoren und Herausgeber von Springer Wien. Seite 1 von 13

Beteiligte Personen und Redner des ÖJT, wichtige Autoren und Herausgeber von Springer Wien. Seite 1 von 13 Beteiligte Personen und Redner des ÖJT, wichtige Autoren und Herausgeber von Springer Wien Univ. Prof. Dr. Michael Holoubek Wirtschaftsuniversität Wien Titel bei Springer ÖJT: Gutachter Abteilung öffentliches

Mehr

ALBERT-LUDWIGS- UNIVERSITÄT FREIBURG RECHTSWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT

ALBERT-LUDWIGS- UNIVERSITÄT FREIBURG RECHTSWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT ALBERT-LUDWIGS- UNIVERSITÄT FREIBURG RECHTSWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT Studienplan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Stand: 22.02.2010 B. SCHWERPUNKTSTUDIUM SPB

Mehr

Verzeichnis der Veröffentlichungen

Verzeichnis der Veröffentlichungen Verzeichnis der Veröffentlichungen Stand: 3. Dezember 2015 I. Monographien, Lehrbücher und Kommentierungen 1. Die Zulässigkeit vergabefremder Regelungen, Diss. Mainz 2000, Schriftenreihe des forum vergabe,

Mehr

Anti-Korruptions-Compliance

Anti-Korruptions-Compliance Mark Pieth Dr. iur., Professor an der Universität Basel Anti-Korruptions-Compliance Praxisleitfaden für Unternehmen Inhaltsverzeichnis Vorwort... V Dank... VI Inhaltsverzeichnis...VII Literaturverzeichnis...

Mehr

Fak$sches Unternehmensstrafrecht heute

Fak$sches Unternehmensstrafrecht heute Fak$sches Unternehmensstrafrecht heute Dr. Heiko Ahlbrecht Deutscher Anwaltspiegel Roundtable Unternehmensstrafrecht quo vadis? Frankfurt, 2 Gliederung I. 30 OWiG II. 130 OWiG III. Verbandsgeldbuße in

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis. A. Einleitung 13. B. Berufsrecht 17

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis. A. Einleitung 13. B. Berufsrecht 17 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis A. Einleitung 13 B. Berufsrecht 17 I. Rechtsgrundlagen 17 II. Die Vorschrift des 31 BO 19 1. Normzweck 19 a) Gesundheitsschutz durch Vertrauensschutz 19 b) Schutz

Mehr

Sebastian Heuer. Neue Entwicklungen im Namensrecht

Sebastian Heuer. Neue Entwicklungen im Namensrecht Sebastian Heuer Neue Entwicklungen im Namensrecht Eine Untersuchung der aktuellen Entwicklungen im Namenskollisions- und Namenssachrecht Verlag Dr. Kovac Hamburg 2006 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis

Mehr

Newsletter. Anfangsverdacht wegen Steuerhinterziehung durch sogenannte Cum-Ex-Deals 2016 / 01 S R. Exkurs: Cum-Ex-Geschäfte

Newsletter. Anfangsverdacht wegen Steuerhinterziehung durch sogenannte Cum-Ex-Deals 2016 / 01 S R. Exkurs: Cum-Ex-Geschäfte Newsletter 2016 / 01 Anfangsverdacht wegen Steuerhinterziehung durch sogenannte Cum-Ex-Deals Exkurs: Cum-Ex-Geschäfte Bei den Cum-Ex-Geschäften liessen sich Anleger in der Vergangenheit Steuern auf Dividenden

Mehr

Deutsch für Juristinnen / Juristen (Semesterkurs) Seminar Präsentieren und Plädieren. Workshop Anwalt im Unternehmen

Deutsch für Juristinnen / Juristen (Semesterkurs) Seminar Präsentieren und Plädieren. Workshop Anwalt im Unternehmen Anhang: Modulübersicht für den Master-Studiengang Rechtswissenschaft für im Ausland graduierte Juristinnen und Juristen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln Pflichtmodule Modul:

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR KONRAD DUDEN ZUM 70.GEBURTSTAG. herausgegeben von H.-M. PAWLOWSKI GÜNTHER WIESE GÜNTHER WÜST

FESTSCHRIFT FÜR KONRAD DUDEN ZUM 70.GEBURTSTAG. herausgegeben von H.-M. PAWLOWSKI GÜNTHER WIESE GÜNTHER WÜST FESTSCHRIFT FÜR KONRAD DUDEN ZUM 70.GEBURTSTAG herausgegeben von H.-M. PAWLOWSKI GÜNTHER WIESE GÜNTHER WÜST o. Professoren an der Universität Mannheim C.H.BECK'SCHE VERLAGSBUCHHANDLUNG MÜNCHEN 1977 INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

Inhalt * Diskussion... 64

Inhalt * Diskussion... 64 Inhalt * Prof. Dr. Roman Seer, Ruhr-Universität Bochum Gestaltungsmissbrauch und Gestaltungsfreiheit im Steuerrecht Einführung und Rechtfertigung des Themas... 1 Prof. Dr. Dres. h.c. Paul Kirchhof, Bundesverfassungsrichter

Mehr

Universität Bamberg Sommersemester 2012. Wettbewerbsrecht. Prof. Dr. Henning-Bodewig. Vorlesung

Universität Bamberg Sommersemester 2012. Wettbewerbsrecht. Prof. Dr. Henning-Bodewig. Vorlesung Universität Bamberg Sommersemester 2012 Wettbewerbsrecht Prof. Dr. Henning-Bodewig Vorlesung Dozentin Prof. Dr. Frauke Henning-Bodewig Max-Planck-Institut für Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht Marstallplatz

Mehr

SCHRIFTEN DES VEREINS FÜR UMWELTRECHT BREMEN. Schriftleitung: Dr. Sabine Schlacke RHOMBOS VERLAG RHOMBOS-VERLAG BERLIN

SCHRIFTEN DES VEREINS FÜR UMWELTRECHT BREMEN. Schriftleitung: Dr. Sabine Schlacke RHOMBOS VERLAG RHOMBOS-VERLAG BERLIN SCHRIFTEN DES VEREINS FÜR UMWELTRECHT BREMEN Schriftleitung: Dr. Sabine Schlacke Forschung Politik RHOMBOS VERLAG RHOMBOS-VERLAG BERLIN 1 Bibliografische Information Der Deutschen Bibliothek Die Deutsche

Mehr

Inhalt VORWORT...11 ABKÜRZUNGEN...13

Inhalt VORWORT...11 ABKÜRZUNGEN...13 VORWORT...11 ABKÜRZUNGEN...13 KAPITEL 1: EINLEITUNG...17 I. Problemaufriss und Gegenstand der Untersuchung...17 II. III. Begriffliche Präzisierung des Untersuchungsgegenstandes...18 1. Die funktionale

Mehr

Titel Jahrgang Standort AD LEGEDUM Münzstraße 17 Amtsblatt für die Stadt Braunschweig 1952 - ff Münzstraße 17 Amtsblatt für die Stadt Braunschweig

Titel Jahrgang Standort AD LEGEDUM Münzstraße 17 Amtsblatt für die Stadt Braunschweig 1952 - ff Münzstraße 17 Amtsblatt für die Stadt Braunschweig Titel Jahrgang Standort AD LEGEDUM Münzstraße 17 Amtsblatt für die Stadt Braunschweig 1952 - ff Münzstraße 17 Amtsblatt für die Stadt Braunschweig 2005 - ff Bankplatz 6 Anwaltsblatt 1950 - ff Bankplatz

Mehr

Seminare, Fortbildungsveranstaltungen und Vorträge

Seminare, Fortbildungsveranstaltungen und Vorträge Prof. Dr. Katharina Beckemper Seminare, Fortbildungsveranstaltungen und Vorträge zum Thema Wirtschaftsstrafrecht und Compliance 6. April 2005 Korruptionsbekämpfung und -prävention in der öffentlichen Verwaltung

Mehr

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis Isabell Götz Schriftenverzeichnis I. Monographien 1. Unterhalt für volljährige Kinder. Überlegungen zu einer Reform des Verwandtenunterhalts, Schriften zum deutschen, europäischen und vergleichenden Zivil-,

Mehr

Europäisches Strafrecht

Europäisches Strafrecht Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht Sieber Brüner Satzger v. Heintschel-Heinegg [Hrsg.] Europäisches Strafrecht Nomos C.H. Beck Herausgegeben vom Max-Planck-Institut für

Mehr

MITTEILUNGSBLATT DER Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

MITTEILUNGSBLATT DER Leopold-Franzens-Universität Innsbruck - 301 - MITTEILUNGSBLATT DER Leopold-Franzens-Universität Innsbruck Internet: http://www.uibk.ac.at/service/c101/mitteilungsblatt Studienjahr 2014/2015 Ausgegeben am 7. Mai 2015 30. Stück 390. Änderung

Mehr

der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Stand: 12.01.2015 Studienziel: Erste juristische Prüfung

der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Stand: 12.01.2015 Studienziel: Erste juristische Prüfung Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Rechtswissenschaftliche Fakultät Studienplan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Stand: 12.01.2015 Studienziel: Erste juristische Prüfung B) Schwerpunktstudium Als

Mehr

Organisierte Wirtschaftskriminalität. - Ein Praxisbericht zur Organisation der Strafverfolgungsbehörden-

Organisierte Wirtschaftskriminalität. - Ein Praxisbericht zur Organisation der Strafverfolgungsbehörden- Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF - Innovationsforum Zivile Sicherheit Sicherheit in einer offenen Gesellschaft 19. April 2012, Berlin Organisierte Wirtschaftskriminalität - Ein Praxisbericht

Mehr

Pflichtvertiefungsveranstaltung Strafprozessrecht II im Sommersemester 2013. Zeit: Dienstag 15:15-16:15 und 16:30-17:30 Uhr Ort: Lehrturm V U107

Pflichtvertiefungsveranstaltung Strafprozessrecht II im Sommersemester 2013. Zeit: Dienstag 15:15-16:15 und 16:30-17:30 Uhr Ort: Lehrturm V U107 Pflichtvertiefungsveranstaltung Strafprozessrecht II im Sommersemester 2013 Zeit: Dienstag 15:15-16:15 und 16:30-17:30 Uhr Ort: Lehrturm V U107 16.04.2013: Einführung I. Terminplan und Konzeption Terminplan

Mehr

Verhandlungen des 66. Deutschen Juristentages Stuttgart 2006 Band II/2: Sitzungsberichte: Diskussion und Beschlussfassung

Verhandlungen des 66. Deutschen Juristentages Stuttgart 2006 Band II/2: Sitzungsberichte: Diskussion und Beschlussfassung Verhandlungen des 66. Deutschen Juristentages Stuttgart 2006 Band II/2: Sitzungsberichte: Diskussion und Beschlussfassung von Ständigen Deputation des Deutschen Juristentages 1. Auflage Verhandlungen des

Mehr

Das Steuerstrafverfahren

Das Steuerstrafverfahren Das Steuerstrafverfahren Ein Leitfaden für die Praxis Von Herbert Schmitz Rechtsanwalt und Notar und Georg Tillmann Dozent für Zivil- und Strafrecht 2., aktualisierte Auflage Juristische GesamtbibliotheR

Mehr

Inhalt 1. TEIL BEITRÄGE ZUM SYMPOSIUM PROF. DR. ELLEN SCHLÜCHTER

Inhalt 1. TEIL BEITRÄGE ZUM SYMPOSIUM PROF. DR. ELLEN SCHLÜCHTER Inhalt Vorwort V 1. TEIL BEITRÄGE ZUM SYMPOSIUM PROF. DR. ELLEN SCHLÜCHTER Prof. Dr. Günter Warda, Bochum Begrüßung 3 Prof. Dr. Gunnar Duttge, München Leitgedanken und Erinnerung 7 Ministerialdirektor

Mehr

Studienvereinigung Kartellrecht Arbeitsgruppe Österreich ---------- Kartellrecht quo vadis? Wien, 14. Oktober 2015

Studienvereinigung Kartellrecht Arbeitsgruppe Österreich ---------- Kartellrecht quo vadis? Wien, 14. Oktober 2015 Studienvereinigung Kartellrecht Arbeitsgruppe Österreich ---------- Kartellrecht quo vadis? Wien, 14. Oktober 2015 Grundrechtliche Vorgaben für den gerichtlichen Rechtsschutz gegen rechtswidrige Geldbußenbeschlüsse

Mehr

Internationales Familienrecht für das 21. Jahrhundert

Internationales Familienrecht für das 21. Jahrhundert Internationales Familienrecht für das 21. Jahrhundert Internationales Familienrecht für das 21. Jahrhundert Symposium zum 65. Geburtstag von Ulrich Spellenberg herausgegeben von Robert Freitag Stefan

Mehr

4. Teil: Schutz von kumulierten Individualrechtsgütern

4. Teil: Schutz von kumulierten Individualrechtsgütern 4. Teil: Schutz von kumulierten Individualrechtsgütern I. Überblick und Systematik 10: AWG und Kriegswaffenkontrollrecht Das Außenwirtschaftsrecht ist geprägt durch eine Fülle von ineinander greifenden

Mehr

Curriculum Vitae. Prof. Dr. Andreas Kellerhals. I. Persönliche Daten

Curriculum Vitae. Prof. Dr. Andreas Kellerhals. I. Persönliche Daten Prof. Dr. Andreas Kellerhals Curriculum Vitae I. Persönliche Daten Name Kellerhals Vornamen Andreas Otto Geburtsdatum 4. November 1958 Bürgerort Hägendorf SO Wohnort 8802 Kilchberg (ZH), Stockenstrasse

Mehr

Kartellverfahren zwischen deutschem Systemdenken und europäischer Konvergenz. Das System der Kommission

Kartellverfahren zwischen deutschem Systemdenken und europäischer Konvergenz. Das System der Kommission Kartellverfahren zwischen deutschem Systemdenken und europäischer Konvergenz Das System der Kommission Dr. Johannes Lübking Referatsleiter Merger case support and policy GD Wettbewerb Arbeitskreis Kartellrecht

Mehr

Aushöhlung der Individualrechte für fiskalische Zwecke

Aushöhlung der Individualrechte für fiskalische Zwecke Simon Andreas Winkler Aushöhlung der Individualrechte für fiskalische Zwecke PETER LANG Europäischer Verlag der Wissenschaften Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Vorwort 7 Abkürzungsverzeichnis 15 Einleitung...21

Mehr

Dr. Georg Neureither Lehrbeauftragter für Staatskirchenrecht und Kirchenrecht Juristische Fakultät, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Dr. Georg Neureither Lehrbeauftragter für Staatskirchenrecht und Kirchenrecht Juristische Fakultät, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Dr. Georg Neureither Lehrbeauftragter für Staatskirchenrecht und Kirchenrecht Juristische Fakultät, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Publikationen (Stand: 01.01.2013) 2000 Vorträge Grundgesetz und

Mehr

Roman Sebastian Gaitzsch. Kapitalmarktrecht und Normen gegen Wettbewerbsbeschränkungen

Roman Sebastian Gaitzsch. Kapitalmarktrecht und Normen gegen Wettbewerbsbeschränkungen Roman Sebastian Gaitzsch Kapitalmarktrecht und Normen gegen Wettbewerbsbeschränkungen Die Freistellung von Marktmissbräuchen bei Aktienemissionen im U.S.-amerikanischen, europäischen und deutschen Verlag

Mehr

Seminar. Rom II Kollisionsrecht und materielles Recht im Vergleich

Seminar. Rom II Kollisionsrecht und materielles Recht im Vergleich Prof. Dr. G. Hohloch Institut für ausländisches und internationales Privatrecht/Universität Freiburg RiaOLG Stuttgart Seminar WS 2009/10 (SPB 6) Rom II Kollisionsrecht und materielles Recht im Vergleich

Mehr

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Ökonomische Bildung Prof. Dr. G.-J. Krol

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Ökonomische Bildung Prof. Dr. G.-J. Krol Basisliteratur: Kerber, Wolfgang (2007), Wettbewerbspolitik. In: Apolte, Thomas/Bender, D./Berg, H. et al. (Hrg.), Vahlens Kompendium der Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik. Band 2. 9. Auflage.

Mehr

Master - Statistiken der Prüfungen vom Frühjahrssemester 2016

Master - Statistiken der Prüfungen vom Frühjahrssemester 2016 Pflicht- und Wahlpflichtmodule Arbeitsrecht Demokratie Europäisches Privatrecht bestanden 95 12 nicht bestanden 12 2 Total 107 14 Durchfallquote 11.2% 14.3% Notendurchschnitt 4.57 4.75 European Institutions

Mehr

Master of Law Recht der Europäischen Integration (Studierende ausländischer Abschluß i.s.v. 2 S 3 PrüfO)

Master of Law Recht der Europäischen Integration (Studierende ausländischer Abschluß i.s.v. 2 S 3 PrüfO) I-1 Die Europäische Integration in ihren Bezügen zum internationalen Recht 1. Semester Professur für Europarecht, Völkerrecht, Öffentliches Recht 1 Semester jedes Sommersemester Vorlesung "Völkerrecht

Mehr

Carlo Antonio Bertossa. Dr. iur., Advokat. Unternehmensstrafrecht - Strafprozess und Sanktionen

Carlo Antonio Bertossa. Dr. iur., Advokat. Unternehmensstrafrecht - Strafprozess und Sanktionen Carlo Antonio Bertossa Dr. iur., Advokat Unternehmensstrafrecht - Strafprozess und Sanktionen Stampfli Verlag AG Bern 2003 IX Inhaltsverzeichnis Abkiirzungsverzeichnis XIX Schrifttumsverzeichnis i XXIX

Mehr

Ärztliche Werbung Im europäischen Kontext

Ärztliche Werbung Im europäischen Kontext Christoph Kretschmer Ärztliche Werbung Im europäischen Kontext Zulässigkeit von Werbeeinschränkungen für Ärzte nach europäischem Recht und deutschem Verfassungsrecht PETER LANG Europäischer Verlag der

Mehr

Münchener Kommentar zum Strafgesetzbuch. Herausgegeben von. Band 1 1 37 StGB

Münchener Kommentar zum Strafgesetzbuch. Herausgegeben von. Band 1 1 37 StGB Münchener Kommentar zum Strafgesetzbuch Herausgegeben von Dr. Wolfgang Joecks Professor an der Universität Greifswald Dr. Klaus Miebach Richter am Bundesgerichtshof a.d. Band 1 1 37 StGB Die einzelnen

Mehr

20.02.1999 - BDÜ München URKUNDENÜBERSETZUNG und ÖFFENTLICHE BESTELLUNG. 20.11.1999 - BDÜ München EINFÜHRUNG IN DIE GERICHTS- UND BEHÖRDENTERMINOLOGIE

20.02.1999 - BDÜ München URKUNDENÜBERSETZUNG und ÖFFENTLICHE BESTELLUNG. 20.11.1999 - BDÜ München EINFÜHRUNG IN DIE GERICHTS- UND BEHÖRDENTERMINOLOGIE Monika Westhagen Berufliche Weiterbildung im Bereich Jura u.a. (ohne Medizin) 20.02.1999 - BDÜ München URKUNDENÜBERSETZUNG und ÖFFENTLICHE BESTELLUNG 20.11.1999 - BDÜ München EINFÜHRUNG IN DIE GERICHTS-

Mehr

Forschungsprojekt Sprache und Recht

Forschungsprojekt Sprache und Recht Prof. Dr. Manfred Herbert Fakultät Wirtschaftswissenschaften Tel.: +49 3683 688 3107 Fax: +49 3683 688 983107 E-Mail: m.herbert@hs-sm.de Forschungsprojekt Sprache und Recht Die vielfältigen Bezüge zwischen

Mehr

VERHANDLUNGEN DES NEUNUNDFÜNFZIGSTEN DEUTSCHEN JURISTENTAGES

VERHANDLUNGEN DES NEUNUNDFÜNFZIGSTEN DEUTSCHEN JURISTENTAGES VERHANDLUNGEN DES NEUNUNDFÜNFZIGSTEN DEUTSCHEN JURISTENTAGES Hannover 1992 Herausgegeben von der STÄNDIGEN DEPUTATION DES DEUTSCHEN JURISTENTAGES BAND II (Sitzungsberichte) C.H.BECK'SCHE VERLAGSBUCHHANDLUNG

Mehr

Master of Law (MLaw) Double Degree

Master of Law (MLaw) Double Degree Universität Zürich Rechtswissenschaftliche Fakultät [RS 4.3.2.1.1] Studienordnung Master of Law (MLaw) Double Degree Für die Double Degree Master-Studiengänge der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der

Mehr

Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb

Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb 3., erweiterte Auflage von Prof. Dr. Otto-Friedrich Frhr. v. Gamm Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof i. R. Rechtsanwalt in München Stand: 10. Januar 1993 Carl

Mehr

II. Tabellarischer Überblick über die Anti-Terrorismusmaßnahmen

II. Tabellarischer Überblick über die Anti-Terrorismusmaßnahmen Abkürzungsverzeichnis... 19 Einleitung... 23 A. Aktuelle Diskussion zur Terrorismusbekämpfung und die Einordnung der vorliegenden Problematik... 23 B. Die Sanktionsregime mit ihren Terrorlisten und ihre

Mehr

Haase, Klaus; Arnnolds, Sven Unternehmenssteuerreform: Anrechnungssystem oder klassisches Körperschaftsteuersystem mit Halbeinkünfteverfahren?

Haase, Klaus; Arnnolds, Sven Unternehmenssteuerreform: Anrechnungssystem oder klassisches Körperschaftsteuersystem mit Halbeinkünfteverfahren? I Literaturverzeichnis: Brühler Empfehlungen Brühler Empfehlungen zur Reform der Unternehmensbesteuerung Bericht der Kommission zur Reform der Unternehmensbesteuerung eingesetzt vom Bundesminister der

Mehr

Universitätsprofessor Dr. Christian Grafl

Universitätsprofessor Dr. Christian Grafl Universitätsprofessor Dr. Christian Grafl Publikationsliste I. Monographien 1. Christian Grafl/Judith Stummer- Kolonovits, Reichweitenstudie - gemeinnützige Leistungen, Schriftenreihe des Bundesministeriums

Mehr

Handbuch zum europäischen und deutschen Umweltrecht

Handbuch zum europäischen und deutschen Umweltrecht Handbuch zum europäischen und deutschen Umweltrecht Eine systematische Darstellung des europäischen Umweltrechts mit seinen Auswirkungen auf das deutsche Recht und mit rechtspolitischen Perspektiven Herausgegeben

Mehr

Veröffentlichungsverzeichnis

Veröffentlichungsverzeichnis Dr. Joachim Schwind Geschäftsführer Niedersächsischer Landkreistag Am Mittelfelde 169 30519 Hannover E-Mail: dr.schwind@nlt.de Veröffentlichungsverzeichnis Stand 1.2.2014 I. Monografien Zukunftsgestaltende

Mehr

Zivil- und strafrechtliche Risiken von Leitungs- und Kontrollorganen in Unternehmen am Beispiel des GmbH-Geschäftsführers

Zivil- und strafrechtliche Risiken von Leitungs- und Kontrollorganen in Unternehmen am Beispiel des GmbH-Geschäftsführers Zivil- und strafrechtliche Risiken von Leitungs- und Kontrollorganen in Unternehmen am Beispiel des GmbH-Geschäftsführers Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer Unternehmen Mitarbeiter Standorte

Mehr

Veröffentlichungsliste Dr. Ulf Müller. Die rechtliche Stellung der Fachschaften (zugleich Diss. Münster 1997)

Veröffentlichungsliste Dr. Ulf Müller. Die rechtliche Stellung der Fachschaften (zugleich Diss. Münster 1997) Veröffentlichungsliste Dr. Ulf Veröffentlichungen I. Monographien und Herausgeberschaft Die rechtliche Stellung der Fachschaften (zugleich Diss. Münster 1997) Münster 1997 /Bohne Providerverträge (Beck

Mehr

Frauenarbeit in Europa und Gemeinschaftsrecht

Frauenarbeit in Europa und Gemeinschaftsrecht Annegret Döse Frauenarbeit in Europa und Gemeinschaftsrecht Zur Wirkung und Reichweite des EG-Gleichbehandlungsrechts im Norden und im Süden Europas am Beispiel der Mitgliedstaaten Bundesrepublik Deutschland

Mehr

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG Drucksache 15/2551 15. Wahlperiode 03-03-17

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG Drucksache 15/2551 15. Wahlperiode 03-03-17 SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG Drucksache 15/2551 15. Wahlperiode 03-03-17 Kleine Anfrage des Abgeordneten Günter Neugebauer (SPD) und Antwort der Landesregierung Minister für Finanzen und Energie Strafsachenstatistik

Mehr

Die Strafbarkeit von Submissionsabsprachen gemäß 298 StGB unter besonderer Berücksichtigung von BGH 2 StR 154/12

Die Strafbarkeit von Submissionsabsprachen gemäß 298 StGB unter besonderer Berücksichtigung von BGH 2 StR 154/12 ROXIN RECHTSANWÄLTE LLP Die Strafbarkeit von Submissionsabsprachen gemäß 298 StGB unter besonderer Rechtsanwalt Dr. Alexander von Saucken www.roxin.com Themen und Gliederung A. 298 StGB Wettbewerbsbeschränkende

Mehr

SCHRIFTENVERZEICHNIS PROF. DR. VOLKER HAAS

SCHRIFTENVERZEICHNIS PROF. DR. VOLKER HAAS SCHRIFTENVERZEICHNIS PROF. DR. VOLKER HAAS Stand: 27.11.2014 A) Monographien und Kommentierungen 1. Kausalität und Rechtsverletzung. Ein Beitrag zu den Grundlagen strafrechtlicher Erfolgshaftung am Beispiel

Mehr

Spezialgebiet: Steuerstrafrecht

Spezialgebiet: Steuerstrafrecht Spezialgebiet: Steuerstrafrecht Rechtsanwalt Dr. Andrew Patzschke ist einer der wenigen Autoritäten im Steuerstrafrecht. Die doppelte Fachanwaltschaft ermöglicht eine kompetente Beratungsdienstleistung

Mehr

Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2012)

Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2012) Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2012) 1. Modultitel Recht 2. Modulgruppe/n D (Wahlfach oder Sprachmodul) 3. Fachgebiet Recht 4. Modulbeauftragte/r Dr. Matthias Kober, Juristische Fakultät;

Mehr

Zugelassene Hilfsmittel für die universitäre Abschlussprüfung (Aufsichtsarbeit und mündliche Prüfung)

Zugelassene Hilfsmittel für die universitäre Abschlussprüfung (Aufsichtsarbeit und mündliche Prüfung) Zugelassene Hilfsmittel für die universitäre Abschlussprüfung (Aufsichtsarbeit und mündliche Prüfung) Stand: November 2016 Zum Stand und Inhalt der Hilfsmittel gelten für alle Schwerpunkt-(teil-)bereiche

Mehr

Einleitung... 1. A. Problemstellung... 4. B. Gang der Untersuchung... 7. Erster Teil: Grundlegung... 9

Einleitung... 1. A. Problemstellung... 4. B. Gang der Untersuchung... 7. Erster Teil: Grundlegung... 9 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 1 A. Problemstellung... 4 B. Gang der Untersuchung... 7 Erster Teil: Grundlegung... 9 A. Grundelemente der D&O-Versicherung... 9 I. Rechtliche Einordnung der D&O-Versicherung...

Mehr

Zur Problematik privater Ermittlungen des durch eine Straftat Verletzten

Zur Problematik privater Ermittlungen des durch eine Straftat Verletzten Zur Problematik privater Ermittlungen des durch eine Straftat Verletzten Zulässigkeit und Schranken privater Straftataufklärung durch den Verletzten, seinen Rechtsanwalt und durch Detektive zum Zwecke

Mehr

Inhalt. Geleitwort. Abkürzungen. I. Abhandlungen 1

Inhalt. Geleitwort. Abkürzungen. I. Abhandlungen 1 Inhalt Geleitwort Vorwort Abkürzungen V VII XIII I. Abhandlungen 1 Privatdozent Dr. Martin Gebauer Universität Heidelberg und Frankfurt (Oder) Das neue italienische Verbrauchergesetzbuch (codice del consumo)

Mehr

Steuerhinterziehung- ein Kavaliersdelikt?

Steuerhinterziehung- ein Kavaliersdelikt? Steuerhinterziehung- ein Kavaliersdelikt? Vortrag im Rahmen des Probestudiums für BWL/VWL 29.10.2008 /Essen/Stand: Oktober 2008 1 Einführung Kavaliersdelikt: Strafrechtlicher Tatbestand, der in bestimmten

Mehr

Wettbewerbsrecht Band 2/Teil 1: GWB Teil , 130, 131

Wettbewerbsrecht Band 2/Teil 1: GWB Teil , 130, 131 Wettbewerbsrecht Band 2/Teil 1: GWB Teil 1 1-96, 130, 131 Kommentar zum Deutschen Kartellrecht von Ulrich Immenga, Ernst-Joachim Mestmäcker, Torsten Körber, Prof. Dr. Albrecht Bach, Jörg Biermann, Gerhard

Mehr