Monitoring von Windows Systemen. Michael Wirtgen NETWAYS Nagios Konferenz 2006 Nürnberg,

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Monitoring von Windows Systemen. Michael Wirtgen NETWAYS Nagios Konferenz 2006 Nürnberg, 21.09.2006"

Transkript

1 Monitoring von Windows Systemen Michael Wirtgen Nürnberg,

2 Häufige Fragen Kann ich Windows überwachen? Wie kann ich Windows überwachen? Was ist der beste Weg, das beste Werkzeug...?

3 Nagios Hier geschieht ein Wunder... Windows

4 Nagios wmi check_ssh plugins eventlog smb perfmon check_tcp nsclient++ perl nrpe check_nt Hier geschieht ein Wunder... nsclient wsf ssh cmd services iis pskill Windows check_udp syslog netsh nsca check_nrpe ping snmp

5 Komponenten Abfragesysteme Plugins Windows Besonderheiten

6 Abfragesysteme Direkt Aktiv Passiv SNMP

7 Abfragesysteme Direkt Netzdienste Nagios check_nt check_nrpe check_by_ssh Aktiv NSClient NRPE SSH Windows NSCA HTTP Passiv send_nsca wget SNMP SNMP

8 Abfragesysteme - Direkt Direkt Netzdienste Nagios check_nt check_nrpe check_by_ssh Aktiv NSClient NRPE SSH Windows NSCA HTTP Passiv send_nsca wget SNMP SNMP

9 Abfragesysteme - Direkt Nagios check_tcp check_http andere Windows - Netzwerkdienste Einfache Konfiguration Keine Systeminformation

10 Abfragesysteme - Aktiv Direkt Netzdienste Nagios check_nt check_nrpe check_by_ssh Aktiv NSClient NRPE SSH Windows NSCA HTTP Passiv send_nsca wget Plugin SNMP SNMP

11 Nsclient Nagios check_nt Interne checks Keine Plugins Einfache Konfiguration Geringe Erweiterbarkeit Windows pnsclient nc_net nsclient++

12 NRPE Nagios check_nrpe Windows nrpe_nt nsclient++ Keine internen checks Plugin Konfiguration Volle Erweiterbarkeit

13 SSH Nagios Windows check_by_ssh Freesshd WinSSHD Andere Keine internen checks Plugin Konfiguration Teils eigene Userverwaltung Volle Erweiterbarkeit

14 Abfragesysteme - Passiv Direkt Netzdienste Nagios check_nt check_nrpe check_by_ssh Aktiv NSClient NRPE SSH Windows NSCA HTTP Passiv send_nsca wget Plugin SNMP SNMP

15 NSCA Nagios NSCA Windows Send_nsca_win32 Quellen Eventlog (Evtrig) Dienste (Wiederherstellen) Perfmon Hardwaremonitore

16 HTTP Nagios HTTP (cmd.cgi) Windows wget

17 Abfragesysteme - SNMP Direkt Netzdienste Nagios check_nt check_nrpe check_by_ssh Aktiv NSClient NRPE SSH Windows Trapreceiver NSCA HTTP Passiv send_nsca wget Trap SNMP SNMP

18 SNMP Direkte Checks via check_snmp Ereignisse als Traps versenden

19 Plugins Zahlreiche Windows Plugins Kein offizielles Repository Nagiosexchange

20 Plugins CMD / Batch PERL Exe VBscript Beliebige andere

21 Windows Besonderheiten Administration immer noch GUI-lastig Es geht (fast) immer auch anders! Eventlog Evtsys Snare evtrig

22 Windows Besonderheiten Dienste Performance Counters Exchange IIS SQL

23 Ideen für die Praxis Eventhandler Indirekte Checks Tools

24 Eventhandler Eventhandler sind auch nur Plugins Häufig schon vorhanden Einfach, aber nützlich: C:> net start spooler Eskalationsplan erstellen

25 Indirekte Checks Windows Nagios Windows Windows Firewall nur ein möglicher Grund Zentrale Administration der Plugins Domain basierte Aufgaben Abhängigkeiten definieren! Windows

26 Tools MS Utilities evtrig netsh iisreset wget pstools Cygwin SpeedFan

27 Rückblick Kann ich Windows überwachen? Wie kann ich Windows überwachen? Was ist der beste Weg, das beste Werkzeug...?

28 Ihre Fragen?

29 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

30 Monitoring von Windows Systemen Michael Wirtgen Nürnberg,

Nagios System Monitoring

Nagios System Monitoring Wer bin ich? Wozu Monitoring?? Beispiel Ausblick Diskussion System Monitoring Tobias Scherbaum Come2Linux, Essen 10. September 2006 Wer bin ich? Wozu Monitoring?? Beispiel Ausblick Diskussion Contents

Mehr

I.Auflage Das Nagios/Icinga-Kochbuch. Timo Kucza & Ralf Staudemeyer O'REILLY* Beijing Cambridge Farnham Köln Sebastopol Tokyo

I.Auflage Das Nagios/Icinga-Kochbuch. Timo Kucza & Ralf Staudemeyer O'REILLY* Beijing Cambridge Farnham Köln Sebastopol Tokyo I.Auflage Das Nagios/Icinga-Kochbuch Timo Kucza & Ralf Staudemeyer O'REILLY* Beijing Cambridge Farnham Köln Sebastopol Tokyo Inhalt Danksagungen Einleitung XI XIII 1 Nagios/Icinga installieren und Hostsystem

Mehr

Advanced Event Handling

Advanced Event Handling Advanced Event Handling Michael Streb NETWAYS GmbH Agenda Was sind für uns Events? Entstehung der EventDB Ablösung der bisherigen Systeme bisher keine einfache Lösung Konsolidierung verschiedener Systeme

Mehr

Fallstudie Nagios bei MIT

Fallstudie Nagios bei MIT Fallstudie Nagios bei MIT MAN IT Services GmbH Tobias Mucke Fallstudie Nagios bei MIT 21.09.2006 1 Vorstellung - MAN IT Services GmbH IT Dienstleister für die MAN Gruppe Gründung als eigenständige GmbH

Mehr

System Monitoring. OMD // Check_MK // Nagios

System Monitoring. OMD // Check_MK // Nagios System Monitoring OMD // Check_MK // Nagios about Jörg Wiemann * 1986 Consultant bei Kite Consult joerg.wiemann@kite-consult.de Kernthemen: Monitoring, Netzwerkdesign/Security, Virtualisierung Beginn mit

Mehr

Enterprise Monitoring mit Linux

Enterprise Monitoring mit Linux Enterprise Monitoring mit Linux Alexander Schreiber http://www.thangorodrim.de/ Chemnitzer Linux-Tage 2006 You can t control what you can t measure. Tom DeMarco Alexander Schreiber

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 13. 1 Installation eines Nagios-Servers... 17. 2 Monitoring von Netzwerkdruckern... 61

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 13. 1 Installation eines Nagios-Servers... 17. 2 Monitoring von Netzwerkdruckern... 61 Inhaltsverzeichnis Vorwort.......................................................................... 13 1 Installation eines Nagios-Servers.......................................... 17 1.1 Die Grundlagen:

Mehr

Nagios. Jens Link jenslink@quux.de. September 2008. Jens Link () Nagios September 2008 1 / 1

Nagios. Jens Link jenslink@quux.de. September 2008. Jens Link () Nagios September 2008 1 / 1 Nagios Jens Link jenslink@quux.de September 2008 Jens Link () Nagios September 2008 1 / 1 Wer bin ich? Freiberuflicher Consultant Schwerpunkt: komplexe Netzwerke, Netzwerksecurity, Netzwerkmonitoring,

Mehr

check_mk Jens Link FrOSCon 2012 jenslink@quux.de Jens Link (jenslink@quux.de) check_mk 1 / 1

check_mk Jens Link FrOSCon 2012 jenslink@quux.de Jens Link (jenslink@quux.de) check_mk 1 / 1 check_mk Jens Link jenslink@quux.de FrOSCon 2012 Jens Link (jenslink@quux.de) check_mk 1 / 1 Wer bin ich? Freiberuflicher Consultant Schwerpunkt: komplexe Netzwerke, Netzwerksecurity, Netzwerkmonitoring,

Mehr

NAGIOS - WACHSAMER SCHUTZHEILIGER IM NETZ

NAGIOS - WACHSAMER SCHUTZHEILIGER IM NETZ CHEMNITZER LINUX-TAG 2004 Landeskriminalamt Thüringen NAGIOS - WACHSAMER SCHUTZHEILIGER IM NETZ Alexander Schreiber als@thangorodrim.de Chemnitz, den 7. März 2004 Nagions Inhalt Inhalt Übersicht & Name,

Mehr

Was ist System-Monitoring? Nagios Logfile-Monitoring. System Monitoring. RBG-Seminar 2005/06. Holger Kälberer 20.12.2005

Was ist System-Monitoring? Nagios Logfile-Monitoring. System Monitoring. RBG-Seminar 2005/06. Holger Kälberer 20.12.2005 RBG-Seminar 2005/06 20.12.2005 Was ist System-Monitoring? Überblick Was ist System-Monitoring? Zentralisiertes Logging Zeitnahe Auswertung Regelmässige Auswertung Was überwachen? Was ist System-Monitoring?

Mehr

check_mk Jens Link sage@guug München 08/2012 jenslink@quux.de Jens Link (jenslink@quux.de) check_mk 1 / 28

check_mk Jens Link sage@guug München 08/2012 jenslink@quux.de Jens Link (jenslink@quux.de) check_mk 1 / 28 check_mk Jens Link jenslink@quux.de sage@guug München 08/2012 Jens Link (jenslink@quux.de) check_mk 1 / 28 Wer bin ich? Freiberuflicher Consultant Schwerpunkt: komplexe Netzwerke, Netzwerksecurity, Netzwerkmonitoring,

Mehr

Monitoring mit Icinga/Nagios

Monitoring mit Icinga/Nagios 26.01.2011, Vortrag Computer Stammtisch Harburg Grundlegendes Einleitung Monitoring Warum Netzwerk- und Dienste-Monitoring? Kontrolle über IT-Ressourcen Verfügbarkeit ist Teil der IT-Sicherheit evtl. gesetzlich

Mehr

Icinga Einführung. 19.11.2012 Thomas-Krenn.AG. Philipp Deneu www.netways.de

Icinga Einführung. 19.11.2012 Thomas-Krenn.AG. Philipp Deneu www.netways.de Icinga Einführung 19.11.2012 Thomas-Krenn.AG Philipp Deneu KURZVORSTELLUNG KURZVORSTELLUNG Philipp Deneu Senior Consultant / Trainer Themengebiete Open Source Systems Management Open Source Data Center

Mehr

Icinga Teil 2. Andreas Teuchert. 25. Juli 2014

Icinga Teil 2. Andreas Teuchert. 25. Juli 2014 Icinga Teil 2 Andreas Teuchert 25. Juli 2014 1 Nagios-Plugins Programme, die den Status von Diensten überprüfen können liegen in /usr/lib/nagios/plugins/ werden von Icinga aufgerufen, geben Status über

Mehr

Bacula Monitoring mit Nagios oder Icinga

Bacula Monitoring mit Nagios oder Icinga Bacula Monitoring mit Nagios oder Icinga Julian Hein NETWAYS GmbH NETWAYS GmbH Deutschherrnstr. 15-19 90429 Nürnberg +49 911 92885-0 Agenda Kurzvorstellung Nagios Einführung AddOns & Erweiterungen Bacula

Mehr

Überwachung des Nagios-Servers. Stephan Schmidt 31. August 2007

Überwachung des Nagios-Servers. Stephan Schmidt 31. August 2007 Überwachung des Nagios-Servers Stephan Schmidt 31. August 2007 Inhaltsverzeichnis Erläuterung der Arbeitsumgebung Warum wurde das Projekt durchgeführt Server NFN Server Nagios Server Konfiguration Shell-Script

Mehr

Collax Monitoring mit Nagios

Collax Monitoring mit Nagios Collax Monitoring mit Nagios Howto Dieses Howto beschreibt die Konfiguration der Aktiven Überwachung auf einem Collax Server. Intern verwendet das System dafür Nagios. Primär wird Nagios zur Selbstüberwachung

Mehr

Nagios Monitoring & Systems Management

Nagios Monitoring & Systems Management Nagios Monitoring & Systems Management Julian Hein Agenda Vorstellung NETWAYS Nagios Einführung Nagios AddOns Integrationsmöglichkeiten Fragen & Antworten Kurzvorstellung NETWAYS GmbH Allgemeine Daten

Mehr

ICINGA Open Source Monitoring in Web 2.0 Style

ICINGA Open Source Monitoring in Web 2.0 Style ICINGA Open Source Monitoring in Web 2.0 Style Icinga Development Team @ FrOSCon 6 21.08.2011 Sankt Augustin Agenda Einführung Icinga an sich Team Projekt Icinga-Core Icinga-Web Icinga-Reporting Demo Roadmap

Mehr

Ein Ersatz für NRPE und NSCA?

Ein Ersatz für NRPE und NSCA? ? Sven Velt team(ix) GmbH, Nürnberg sv@teamix.net Sven Velt Über mich Linux seit»10 Jahren 1995-2001 Internet-Provider Verantwortlich für Technik 24/7 muss alles laufen Monitoring notwendig... mehr als

Mehr

AnyWeb AG 2006 www.anyweb.ch

AnyWeb AG 2006 www.anyweb.ch ITSM Practice Circle September 2006 Incident Management mit HP OpenView Operations Incident Mgt mit HP OV Operations Windows Was ist Incident Management? Einer von 10 - ITIL Prozessen Eine Störung (Incident)

Mehr

CUBiT IT Solutions GmbH Ing. Peter-Paul Witta. http://www.cubit.at/pres/

CUBiT IT Solutions GmbH Ing. Peter-Paul Witta. <paul.witta@cubit.at> http://www.cubit.at/pres/ Open Source based Network Management CUBiT IT Solutions GmbH Ing. Peter-Paul Witta http://www.cubit.at/pres/ Ziele Information wenn Dienste ausfallen über Systemstatus informieren

Mehr

Agenda - 1/26 - Agenda

Agenda - 1/26 - Agenda Agenda - 1/26 - Agenda Agenda...1 Markus Manzke (MARE system) + NetUSE...2 Ziele der Monitoring-Roadshow...3 Was ist Monitoring?...4 Warum Monitoring?...5 Was kann man überwachen?...6 Warum Nagios?...7

Mehr

CUBiT IT Solutions GmbH Ing. Peter-Paul Witta. http://www.cubit.at/pres/

CUBiT IT Solutions GmbH Ing. Peter-Paul Witta. <paul.witta@cubit.at> http://www.cubit.at/pres/ Open Source based Network Management Monitoring virtueller Umgebungen CUBiT IT Solutions GmbH Ing. Peter-Paul Witta http://www.cubit.at/pres/ Ziele Information wenn Dienste ausfallen

Mehr

Vorschlag einer integrierten Monitoringlösung

Vorschlag einer integrierten Monitoringlösung Vrschlag einer integrierten Mnitringlösung Elke Duve und Petra Engel 28. Februar 2006 Elke Duve, Petra Engel Vrschlag einer Mnitringlösung 28. Februar 2006 Was erwartet uns? Der Weg zu Nagis (Petra Engel)

Mehr

Wolfgang Barth. Nagios. System- und Netzwerk-Monitoring. 2., aktualisierte und erweiterte Auflage

Wolfgang Barth. Nagios. System- und Netzwerk-Monitoring. 2., aktualisierte und erweiterte Auflage Wolfgang Barth Nagios System- und Netzwerk-Monitoring 2., aktualisierte und erweiterte Auflage Inhaltsverzeichnis Vorwort zur zweiten Auflage 19 Einleitung 23 I Vom Quellcode zum lauffähigen System 33

Mehr

Netzwerkmanagement mit Linux und Open Source Werkzeugen. Wilhelm Dolle Director Information Technology

Netzwerkmanagement mit Linux und Open Source Werkzeugen. Wilhelm Dolle Director Information Technology Netzwerkmanagement mit Linux und Open Source Werkzeugen Wilhelm Dolle Director Information Technology interactive Systems GmbH 22. Oktober 2004, Berlin Agenda Netzwerküberwachung / Netzwerkmanagement Nagios

Mehr

Nagios im Novellumfeld

Nagios im Novellumfeld Nagios im Novellumfeld Herzlich Willkommen Christian Mies cmies@gne.de About me... Novell Zertifizierungen seit Netware 5 25 Jahre Novell Utils und Dokumente geschrieben Netzwerkconsultant seit 6 Jahren

Mehr

IT-Symposium 2005. Oracle Grid Control. Grenzenloses Monitoring. Page 1. www.decus.de 1

IT-Symposium 2005. Oracle Grid Control. Grenzenloses Monitoring. Page 1. www.decus.de 1 Oracle Grid Control Grenzenloses Monitoring Page 1 www.decus.de 1 Ralf Durben Business Unit Datenbank ORACLE Deutschland GmbH Grid Control - Architektur HTTP/S HTTP/S HTML Konsole Überall nutzbar NET HTTP/S

Mehr

directinsight:director CUBiT IT Solutions GmbH Ing. Peter-Paul Witta Zieglergasse 67/3/1 1070 Wien

directinsight:director CUBiT IT Solutions GmbH Ing. Peter-Paul Witta Zieglergasse 67/3/1 1070 Wien directinsight:director CUBiT IT Solutions GmbH Ing. Peter-Paul Witta Zieglergasse 67/3/1 1070 Wien Agenda Strategien und Ziele Komponenten Storage-Plugins Vmware und LAN Change Management Technische Services

Mehr

Integration des Schwachstellenmanagements in das Monitoring komplexer IT-Infrastrukturen

Integration des Schwachstellenmanagements in das Monitoring komplexer IT-Infrastrukturen Integration des Schwachstellenmanagements in das Monitoring komplexer IT-Infrastrukturen Security Transparent Greenbone Anwender-Konferenz 6. Mai 2015, München Jens Syckor IT-Sicherheitsbeauftragter Zahlen

Mehr

Monitoring von Messaging-Systemen via Nagios. Markus Thiel Consultant m.thiel@itnovum.de

Monitoring von Messaging-Systemen via Nagios. Markus Thiel Consultant m.thiel@itnovum.de Monitoring von Messaging-Systemen via Nagios Markus Thiel Consultant m.thiel@itnovum.de it-novum GmbH Edelzeller Strasse 44 36043 Fulda www.itnovum.de 1 Inhalte Monitoring von Messaging-Systemen via Nagios

Mehr

Agenda. Eine kurze Einführung ins Webseitenmonitoring

Agenda. Eine kurze Einführung ins Webseitenmonitoring Agenda - 1/30 - Agenda Agenda...1 MARE system...2 Was ist Monitoring?...3 Warum Monitoring?...4 Was kann man überwachen?...5 Webseitenmonitoring...6 Warum Nagios/Icinga?...11 Welche Daten liefert Nagios?...15

Mehr

Verteiltes Monitoring. 23. Oktober 2014

Verteiltes Monitoring. 23. Oktober 2014 Verteiltes Monitoring 23. Oktober 2014 Inhalt Szenarien Entscheidungskriterien Best practices Was wir nicht verfolgen 2 / 37 Szenarien Mehrere Rechenzentren weltweit Überwachung tausender Märkte Überwachung

Mehr

Nagios Netzwerke effektiv überwachen

Nagios Netzwerke effektiv überwachen Nagios Netzwerke effektiv überwachen Christoph Stöttner christoph.stoettner@edcom.de Edcom Software & Consulting GmbH Leopoldstraße 29 80802 München +49 89 3840850 info@edcom.de www.edcom.de Nagios Netzwerke

Mehr

SNMP4Nagios. SNMP4Nagios. Grazer Linuxtage 2006. Peter Gritsch

SNMP4Nagios. SNMP4Nagios. Grazer Linuxtage 2006. Peter Gritsch SNMP4Nagios Grazer Linuxtage 2006 Peter Gritsch Inhalte Motivation für Network Monitoring SNMP Grundlagen Nagios Grundlagen SNMP4Nagios Plugins Motivation für Network Monitoring Probleme erkennen bevor

Mehr

Check_MK. 11. Juni 2013

Check_MK. 11. Juni 2013 Check_MK 11. Juni 2013 Unsere Vision IT-Monitoring muss werden: 1. einfach 2. performant 2 / 25 Was macht IT-Monitoring? IT-Monitoring: Aktives Überwachen von Zuständen Verarbeiten von Fehlermeldungen

Mehr

Linux Cluster in Theorie und Praxis

Linux Cluster in Theorie und Praxis Foliensatz Center for Information Services and High Performance Computing (ZIH) Linux Cluster in Theorie und Praxis Monitoring 30. November 2009 Verfügbarkeit der Folien Vorlesungswebseite: http://tu-dresden.de/die_tu_dresden/zentrale_einrichtungen/

Mehr

Monitoring mit Nagios Herbstworkshop Thomas.Krenn.AG

Monitoring mit Nagios Herbstworkshop Thomas.Krenn.AG Monitoring mit Nagios Herbstworkshop Thomas.Krenn.AG Julian Hein NETWAYS GmbH NETWAYS GmbH Deutschherrnstr. 15-19 90429 Nürnberg +49 911 92885-0 Agenda Kurzvorstellung Nagios Eine Einführung AddOns Nagios

Mehr

System Monitoring in Windows-Netzwerken mit Open Source Tools

System Monitoring in Windows-Netzwerken mit Open Source Tools System Monitoring in Windows-Netzwerken mit Open Source Tools DECUS 2002 Michael Wrzesinski Consulting IBEX Digitale Systeme AG Einsatzmöglichkeiten des Monitorings Netzwerk Erreichbarkeit Auslastung usw.

Mehr

Netzwerk Monitoring in der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB) Der Klügste ist der, der weiß was er nicht weiß.

Netzwerk Monitoring in der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB) Der Klügste ist der, der weiß was er nicht weiß. Netzwerk Monitoring in der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB) Der Klügste ist der, der weiß was er nicht weiß. (Sokrates) Vorstellung 2 Name: Karsten Schöke Nagios-Portal seit 2006

Mehr

Systemmonitoring. as a Service. Monatlich ab CHF 38. Inspecto-V2. Alles im Überblick dank effizientem Systemmontoring

Systemmonitoring. as a Service. Monatlich ab CHF 38. Inspecto-V2. Alles im Überblick dank effizientem Systemmontoring Systemmonitoring as a Service. Monatlich ab CHF 38. Inspecto-V2 Alles im Überblick dank effizientem Systemmontoring Systemmonitoring by EOTEC. Sicherheit als oberstes Gebot Monitoringsysteme sind notwendige

Mehr

BENS OS 2.x BENS OS 4.00

BENS OS 2.x BENS OS 4.00 Kurze Beschreibung von Änderungen und Neuerungen in BENS OS Vers. 4.00 BENS OS 2.x BENS OS 4.00 Sprache der Bedienoberfläche nur Englisch. HTML-Oberfläche. Unterstützte Druckprotokolle: LPR /IPP / Socket

Mehr

Check_MK. Die neue Art des Monitorings

Check_MK. Die neue Art des Monitorings Die neue Art des Monitorings Teil 1: IT-Monitoring IT-Monitoring Funktionen Aktives Überwachen von Zuständen Verarbeiten von Fehlermeldungen Alarmierung im Fehlerfall Visualisierung und Zusammenfassung

Mehr

PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health. PNP4Nagios Workshop. Jörg Linge

PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health. PNP4Nagios Workshop. Jörg Linge PNP4Nagios Workshop Jörg Linge 3. Netways Nagios Konferenz, 12.9.2008 in Nürnberg 1 PNP4Nagios Workshop Ablauf und Zeitplan VMware Image Anforderungen 2 Daten verarbeiten Die Kunst Daten zu sammeln WORKSHOP

Mehr

CeBIT 2011. Zentrales Monitoring von aktiven Netzkomponenten am Beispiel Icinga

CeBIT 2011. Zentrales Monitoring von aktiven Netzkomponenten am Beispiel Icinga CeBIT 2011 Zentrales Monitoring von aktiven Netzkomponenten am Beispiel Icinga (Nagios) Prof. Dr.-Ing. Kai-Oliver Detken Geschäftsführer DECOIT GmbH URL: http://www.decoit.de E-Mail: detken@decoit.de Anforderung

Mehr

Eine Cloud(-VM) effizient überwachen

Eine Cloud(-VM) effizient überwachen Eine Cloud(-VM) effizient überwachen 24.05.2013 OpenStack DACH Day Tobias Redel VORSTELLUNG NETWAYS NETWAYS Firmengründung 1995 GmbH seit 2001 Open Source seit 1997 38 Mitarbeiter Spezialisierung in den

Mehr

HP SIM (Version 5.1)

HP SIM (Version 5.1) 1 HP System Insight Manager (HPSIM Aufzeichnung zur Schulung) Version 1.0 Holger Steinacker, Internet: http://www.datahelp.de Nur für Zwecke der Aus und Fortbildung. Zusammenfassung: Der HP System Insight

Mehr

ITSM PracticeCircle September 2007

ITSM PracticeCircle September 2007 ITSM PracticeCircle September 2007 Visualisierung von IT Services mit HP Operations Manager für Windows Mathias Schurr AnyWeb AG 2007 www.anyweb.ch Inhalt Was ist HP Operations für Windows? Der ServiceBaum

Mehr

Enterprise Monitoring mit Icinga

Enterprise Monitoring mit Icinga Referent: Bernd Erk Enterprise Monitoring mit Icinga 06.04.2011 OSDC 2011 Agenda DESTINATION TIME REMARK KURZVORSTELLUNG DAS ICINGA PROJEKT ICINGA ARCHITEKTURE ICINGA VS. NAGIOS ENTERPRISE FEATURES ERWEITERUNGEN

Mehr

ZABBIX (1.4.5) Überblick

ZABBIX (1.4.5) Überblick ZABBIX (1.4.5) Überblick Basis Standard LAMP (Linux, Apache2, MySQL, PHP) Plattform know-how breit gestreut Agent optional (bei Überwachung von Servern empfehlenswert), SNMP (net-snmp) GUI (Apache2, PHP)

Mehr

WINDOWS ÜBERWACHEN MIT NETCRUNCH 7 S E I T E 1

WINDOWS ÜBERWACHEN MIT NETCRUNCH 7 S E I T E 1 WINDOWS ÜBERWACHEN MIT NETCRUNCH 7 S E I T E 1 NetCrunch 7 kann Systeme mit Microsoft Windows ohne die Installation von Agenten überwachen. Aufgrund von weitreichenden Sicherheitsvorkehrungen ist es jedoch

Mehr

Icinga Teil 1. Andreas Teuchert. 11. Juli 2014

Icinga Teil 1. Andreas Teuchert. 11. Juli 2014 Icinga Teil 1 Andreas Teuchert 11. Juli 2014 1 Icinga 2009 als Fork des Nagios-Cores entstanden Nagios-Hauptentwickler wollte Patches/Weiterentwicklungen nicht aufnehmen Nagios/Icinga sind der Industriestandard

Mehr

Monitoring der ITInfrastruktur mit opsi

Monitoring der ITInfrastruktur mit opsi Monitoring der ITInfrastruktur mit opsi Agenda Vorstellung uib gmbh / opsi.org Was ist opsi Technik von opsi Opsi-nagios-connector Neu in opsi 4.0.2 Roadmap Nutzer und Community Geschäftsmodell und Preise

Mehr

Inklusive Nagios Live-CD. Praxisbuch. Nagios. mit. Nagios Live-CD. O Reilly. Tobias Scherbaum

Inklusive Nagios Live-CD. Praxisbuch. Nagios. mit. Nagios Live-CD. O Reilly. Tobias Scherbaum Inklusive Nagios Live-CD Praxisbuch Nagios mit Nagios Live-CD O Reilly Tobias Scherbaum First Inhalt Teil I 1 Warum System- und Netzwerk-Monitoring?.............................. 3 Ein altbekanntes Beispiel..........................................

Mehr

Nagios-Monitoring mit check_mk. D. Bucher - WWU Münster

Nagios-Monitoring mit check_mk. D. Bucher - WWU Münster Nagios-Monitoring mit check_mk D. Bucher - WWU Münster check_mk general purpose nagios plugin for data retrieval Reduktion der: Anzahl der Client requests CPU-Last auf dem Nagios Host Automatisches Inventory

Mehr

Distributed monitoring mit Nagios 2.x

Distributed monitoring mit Nagios 2.x Distributed monitoring mit Nagios 2.x Planung, Installation, Optimierung Martin Hefter Diplomand bei itnovum Nagioskonferenz 11. - 12. Oktober 2007 Zur Person Erfahrungen mit Nagios Zwei kleinere Nagios-Projekte

Mehr

HÄRTUNG VON WEB-APPLIKATIONEN MIT OPEN-SOURCE-SOFTWARE. Münchener Open-Source-Treffen, Florian Maier, 23.05.2014

HÄRTUNG VON WEB-APPLIKATIONEN MIT OPEN-SOURCE-SOFTWARE. Münchener Open-Source-Treffen, Florian Maier, 23.05.2014 HÄRTUNG VON WEB-APPLIKATIONEN MIT OPEN-SOURCE-SOFTWARE Münchener Open-Source-Treffen, Florian Maier, 23.05.2014 ÜBER MICH 34 Jahre, verheiratet Open Source Enthusiast seit 1997 Beruflich seit 2001 Sicherheit,

Mehr

Systemüberwachung / Monitoring

Systemüberwachung / Monitoring REGIONALES RECHENZENTRUM ERLANGEN [RRZE] Systemüberwachung / Monitoring Systemausbildung Grundlagen und Aspekte von Betriebssystemen und System-nahen Diensten Uwe Scheuerer, RRZE, 24.06.2015 Agenda Wozu

Mehr

Aktuelle Themen der Informatik

Aktuelle Themen der Informatik Thema: Netzwerküberwachung mit der Opensource Software Nagios Seminarleiter: Prof. Dr. Friedbert Kaspar Student: Thomas Dohl Studiengang: CN7 Matrikelnummer: 217480 Datum: Donnerstag, 23. November 2006

Mehr

Clientless Windows Monitoring über WMI mit Samba4 (wmic)

Clientless Windows Monitoring über WMI mit Samba4 (wmic) 06.10.2010 Clientless Windows Monitoring über WMI mit Samba4 (wmic) Thomas Sesselmann ITCF Ziel: Clientless Windows-Monitoring Problem laufende Infrastruktur/Server Zusätzlicher Client/Software ist ein

Mehr

Neues bei den Nagios Business Process AddOns

Neues bei den Nagios Business Process AddOns Neues bei den Nagios Business Process AddOns Open Source Monitoring Conference 06. Oktober 2010 Bernd Strößenreuther Sparda-Datenverarbeitung eg Seite 1 Sparda-Datenverarbeitung eg IT-Dienstleister der

Mehr

QDB AddOn. Eine NetIQ AppManager Erweiterung von generic.de

QDB AddOn. Eine NetIQ AppManager Erweiterung von generic.de QDB AddOn Eine NetIQ AppManager Erweiterung von generic.de QDB AddOn Eine NetIQ AppManager Erweiterung von generic.de Übersicht Das QDB AddOn ist eine Softwarelösung von generic.de, welche die Möglichkeiten

Mehr

Barth: Nagios. Copyright (C) Open Source Press

Barth: Nagios. Copyright (C) Open Source Press Barth: Nagios Wolfgang Barth Nagios System- und Netzwerk-Monitoring 2., aktualisierte und erweiterte Auflage Alle in diesem Buch enthaltenen Programme, Darstellungen und Informationen wurden nach bestem

Mehr

Service IT. Proaktive IT. Reaktive IT. Chaotische IT. If you can not measure it you can not control it If you can not control it you can not manage it

Service IT. Proaktive IT. Reaktive IT. Chaotische IT. If you can not measure it you can not control it If you can not control it you can not manage it Proaktive IT Service IT Reaktive IT Chaotische IT If you can not measure it you can not control it If you can not control it you can not manage it 2 Systemmanagement, pragmatisch Automatische Erkennung

Mehr

Gabriele Pohl - Michael Renner. Munin. Graphisches Netzwerk- und System-Monitoring

Gabriele Pohl - Michael Renner. Munin. Graphisches Netzwerk- und System-Monitoring Gabriele Pohl - Michael Renner Munin Graphisches Netzwerk- und System-Monitoring Inhaltsverzeichnis Einleitung 15 1 Architektur 19 1.1 Die Arbeitsweise des Masters 20 1.2 Die Arbeitsweise der Nodes 21

Mehr

> Warum brauchen Sie ein System-Monitoring?

> Warum brauchen Sie ein System-Monitoring? Warum brauchen Sie ein System-Monitoring? Auch perfekt laufende IT-Strukturen müssen permanent überwacht werden. Wer merkt es sonst, dass eine Festplatte ausgefallen ist, der Server zu heiß wird, weil

Mehr

22. Juni 2009 Angelo Gargiulo, Fabian Gander. NConf - Enterprise Nagios configurator

22. Juni 2009 Angelo Gargiulo, Fabian Gander. NConf - Enterprise Nagios configurator 22. Juni 2009 Angelo Gargiulo, Fabian Gander NConf - Enterprise Nagios configurator Themen Einführung Die Nconf Applikation Live-Demo Roadmap Fragen & Antworten 2 Einführung Wer wir sind Fabian Gander

Mehr

Monitoring. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist... Mathias Brandstetter Trend Micro Deutschland GmbH

Monitoring. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist... Mathias Brandstetter Trend Micro Deutschland GmbH Monitoring Vertrauen ist gut, Kontrolle ist... Mathias Brandstetter Trend Micro Deutschland GmbH Agenten Verfügbarkeit Issue Erreichbarkeit Topologie Discovery SNMP Überwachung Alarm Deduplexing Monitoring

Mehr

SAP-Monitoring mit SNAG-View

SAP-Monitoring mit SNAG-View SAP-Monitoring mit SNAG-View Umfassende Überwachung von SAP-Systemen Michael Andreas / DMK Stefan Handke / PTS IT Services AG Udo Stachowiak / Sector Nord AG DMK Seit über zehn Jahren arbeiten die SECTOR

Mehr

Beschreibung Installation SSH Server für sicher Verbindung oder Bedienung via Proxyserver. (Version 5.x)

Beschreibung Installation SSH Server für sicher Verbindung oder Bedienung via Proxyserver. (Version 5.x) Beschreibung Installation SSH Server für sicher Verbindung oder Bedienung via Proxyserver. (Version 5.x) www.luf.at Inhaltsverzeichnis 1 ÜBERSICHT...3 1.1 Wann benötige ich die Installation des SSH Servers?...3

Mehr

Netzwerkmonitoring mit Nagios & Icinga

Netzwerkmonitoring mit Nagios & Icinga Netzwerkmonitoring mit Nagios & Icinga 15.11.2009 OpenSourceExpo Referent: Julian Hein Agenda Kurzvorstellung Nagios Eine Einführung AddOns Nagios erweitern Was ist Icinga? Fragen & Antworten NETWAYS GmbH

Mehr

Übersicht Monitoring mit Alarm Monitoring mit Graphen Sensoren Ende. Monitoring @ $HOME. Die Maschine beobachtet das schon eine ganze Weile.

Übersicht Monitoring mit Alarm Monitoring mit Graphen Sensoren Ende. Monitoring @ $HOME. Die Maschine beobachtet das schon eine ganze Weile. Monitoring @ $HOME Die Maschine beobachtet das schon eine ganze Weile. Alexander Schreiber http://www.thangorodrim.ch/ Chemnitzer Linux-Tage 2015, 2015-03-22 Nicht alles was zählt,

Mehr

SNMP Grundlagen und Network Monitroing mit Nagios. Sommersemester2011 Autor:Wang,Nan Universität Marburg

SNMP Grundlagen und Network Monitroing mit Nagios. Sommersemester2011 Autor:Wang,Nan Universität Marburg SNMP Grundlagen und Network Monitroing mit Nagios Sommersemester2011 Autor:Wang,Nan Universität Marburg 1 Inhalt 1.Einleitung 2.SNMP Grundlagen 2.1 SNMPv1 Protokoll 2.2 Fünf Betätigungen von SNMP 2.3 MIB

Mehr

NTx e-billing-system DEBS 1.0 - Übersicht

NTx e-billing-system DEBS 1.0 - Übersicht NTx e-billing-system DEBS 1.0 - Übersicht DEBS = ebilling@sharepoint Was ist DEBS? DEBS ist eine integrierte Lösung zur Archivierung, Beschlagwortung und Weiterverarbeitung elektronischer Rechnungen nach

Mehr

Modul 129: LAN-Komponenten in Betrieb nehmen Thema: Fehlersuche. Netzwerk Fehlersuche. Technische Berufschule Zürich IT Seite 1

Modul 129: LAN-Komponenten in Betrieb nehmen Thema: Fehlersuche. Netzwerk Fehlersuche. Technische Berufschule Zürich IT Seite 1 Netzwerk Fehlersuche Technische Berufschule Zürich IT Seite 1 Vorgehen bei Fehlersuche Traceroute nutzt TimeToLive (TTL) Feld Technische Berufschule Zürich IT Seite 2 Flussdiagramm zur Fehlersuche Technische

Mehr

TKÜV mit SPONTS. Kurt Huwig Vorstand iku Systemhaus AG Leiter Entwicklungsabteilung http://www.iku ag.de/ 2004 iku Systemhaus AG http://www.iku ag.

TKÜV mit SPONTS. Kurt Huwig Vorstand iku Systemhaus AG Leiter Entwicklungsabteilung http://www.iku ag.de/ 2004 iku Systemhaus AG http://www.iku ag. TKÜV mit SPONTS Kurt Huwig Vorstand iku Systemhaus AG Leiter Entwicklungsabteilung http://www.iku ag.de/ iku Systemhaus AG gegründet 1997 seit 2002 Aktiengesellschaft 10 Mitarbeiter Geschäftsfelder Linux

Mehr

Performance Monitoring mit Open Source - eine günstige Alternative?

Performance Monitoring mit Open Source - eine günstige Alternative? Performance Monitoring mit Open Source - eine günstige Alternative? 14./15. November 2011 Andreas Harms aharms@snc-think.de SNC Think System Network Consulting GmbH Flachsland 29 31, 22083 Hamburg Profil

Mehr

Technische Anwendungsbeispiele

Technische Anwendungsbeispiele Technische Anwendungsbeispiele NovaBACKUP NAS Ihre Symantec Backup Exec Alternative www.novastor.de 1 Über NovaBACKUP NAS NovaBACKUP NAS sichert und verwaltet mehrere Server in einem Netzwerk. Die Lösung

Mehr

Monitoring Microsoft SQL Server

Monitoring Microsoft SQL Server Monitoring Microsoft SQL Server Michael Streb NETWAYS GmbH Einführung Welche Software kommt zum Einsatz SQL Server Microsoft Windows 2003 Server x64 Microsoft SQL Server 2008 x64 Standart NSClient++ 0.3.3

Mehr

collectd the statistics collection & monitoring daemon

collectd the statistics collection & monitoring daemon collectd the statistics collection & monitoring daemon Sebastian Harl / Linux User Schwabach LUG Camp Flensburg, 03. Mai 2008 Inhalt Was ist collectd? Architektur Implementierung

Mehr

Berater-Profil. von Markus Rosenberger. Management Summary: Persönliche Daten des Beraters:

Berater-Profil. von Markus Rosenberger. Management Summary: Persönliche Daten des Beraters: Berater-Profil von Management Summary: ist seit 1995 als Berater in der IT-Branche tätig und hat sich neben der Systemintegration und -administration auf Word-, Excel- und Outlook-Seminare spezialisiert.

Mehr

Übertragungsrate. Signal-Eingänge/Ausgänge Anzahl der elektrischen Anschlüsse für digitale Eingangssignale 1

Übertragungsrate. Signal-Eingänge/Ausgänge Anzahl der elektrischen Anschlüsse für digitale Eingangssignale 1 Datenblatt Produkttyp-Bezeichnung SCALANCE M816-1 ADLSL2+ (Annex B) SCALANCE M816-1 ADSL-ROUTER; FUER DIE DRAHTGEBUNDENE IP-KOMMUNIKATION VON ETHERNET- BASIERTEN AUTOMATISIERUNGS GERAETEN UEBER INTERNET

Mehr

escan Vergleich (Enterprise, Corporate, SMB, SOHO)

escan Vergleich (Enterprise, Corporate, SMB, SOHO) Vergleich (,, SMB, SOHO) Version ES-ECSS-111213 Feature Proaktiver Schutz Echtzeit AV-Scannen Winsock Layer Schutz Fortschrittliche proaktive Erkennung Spyware, KeyLogger, Rootkit Blocker Echtzeit Dateimonitor

Mehr

PRTG NETWORK MONITOR. Installiert in Sekunden. Konfiguriert in Minuten. Das Netzwerk für Jahre im Griff.

PRTG NETWORK MONITOR. Installiert in Sekunden. Konfiguriert in Minuten. Das Netzwerk für Jahre im Griff. PRTG NETWORK MONITOR Installiert in Sekunden. Konfiguriert in Minuten. Das Netzwerk für Jahre im Griff. PRTG Network Monitor ist... NETZWERK- MONITORING Netzwerk-Monitoring sammelt ständig aktuelle Statusinformationen

Mehr

Diese Checkliste sollte vor und nach der Implementierung von SiteAudit gelesen werden. 200 MB Free hard disk space

Diese Checkliste sollte vor und nach der Implementierung von SiteAudit gelesen werden. 200 MB Free hard disk space SiteAudit Knowledge Base Deployment Check Liste June 2012 In diesem Artikel: Plattform Voraussetzungen Windows Einstellungen Konfiguration der Erfassung Vor der Implementierung von SiteAudit sollten die

Mehr

WhatsUp? Wie geht es Ihrer IT- Plattform?

WhatsUp? Wie geht es Ihrer IT- Plattform? WhatsUp? Wie geht es Ihrer IT- Plattform? ICT World 2013 Kramer Michael Presales / Projektleiter Agenda Zielsetzung einer (proaktiven) Überwachung Vorstellung der WhatsUp Versionen und optionalen Modulen

Mehr

Monitoring bei GISA Jörg Sterlinski

Monitoring bei GISA Jörg Sterlinski Jörg Sterlinski Donnerstag, 18. Oktober 2012 2012 GISA GmbH Leipziger Chaussee 191 a 06112 Halle (Saale) www.gisa.de Agenda Vorstellung GISA GmbH Gründe für den Einsatz von Icinga Rahmenbedingungen KISS

Mehr

check_multi Matthias Flacke Nagios Workshop 26. Juni 2007

check_multi Matthias Flacke Nagios Workshop 26. Juni 2007 check_multi Matthias Flacke Nagios Workshop 26. Juni 2007 Was ist check_multi? check_multi ist ein Wrapper-Plugin (Parent), das andere Plugins (Childs) aufruft. In einer Headerzeile wird eine Zusammenfassung

Mehr

RWE IT Infrastructure Operations Data Center Monitoring DE

RWE IT Infrastructure Operations Data Center Monitoring DE RWE IT Infrastructure Operations Data Center Monitoring DE Implementierung BMC Performance Manager und Event Manager Status: Final Date: 05.11.2010 Version: 0.1 Author: Dr. Hans-georg Köhne RWE IT GmbH

Mehr

Oracle Cloud Control. Seminarunterlage. Version 12.03 vom

Oracle Cloud Control. Seminarunterlage. Version 12.03 vom Seminarunterlage Version: 12.03 Version 12.03 vom 1. Oktober 2013 Dieses Dokument wird durch die veröffentlicht.. Alle Rechte vorbehalten. Alle Produkt- und Dienstleistungs-Bezeichnungen sind Warenzeichen

Mehr

Open Source based Network Management CUBiT IT Solutions GmbH Ing. Peter-Paul Witta

Open Source based Network Management CUBiT IT Solutions GmbH Ing. Peter-Paul Witta Open Source based Network Management CUBiT IT Solutions GmbH Ing. Peter-Paul Witta http://www.cubit.at/lw04/ Ziele Information wenn Dienste ausfallen über Systemstatus informieren

Mehr

DocIT. Information Guide. Autor: Martin Schagerl. Letzte Änderung am 18.10.2012. Version 1.3

DocIT. Information Guide. Autor: Martin Schagerl. Letzte Änderung am 18.10.2012. Version 1.3 Autor: Martin Schagerl Letzte Änderung am 18.10.2012 Version 1.3 Lexon e.u., Inh. Martin Schagerl, Holzing 52, A 3252 Bergland T: +43 / 676 / 7119622, E: office@lexon.at, I: http://www.lexon.at Kurzfassung

Mehr

A.S.E. Workgroups V2 Framework. Überblick

A.S.E. Workgroups V2 Framework. Überblick A.S.E. Workgroups V2 Framework Überblick Philosophie A.S.E. Workgroups V2 ist ein System zur Realisierung von integrierten Business Lösungen im KMU Bereich mit Fokus auf hohe Individualisierbarkeit bei

Mehr

generic.de QDBAddOn Produktinformationsblatt Automatisierung der NetIQ AppManager -Überwachung und Vereinfachung von bestehenden Funktionalitäten.

generic.de QDBAddOn Produktinformationsblatt Automatisierung der NetIQ AppManager -Überwachung und Vereinfachung von bestehenden Funktionalitäten. generic.de QDBAddOn Produktinformationsblatt Automatisierung der NetIQ AppManager -Überwachung und Vereinfachung von bestehenden Funktionalitäten. Produktbeschreibung generic.de QDBAddOn Die Softwarelösung

Mehr

SolarWinds Engineer s Toolset

SolarWinds Engineer s Toolset SolarWinds Engineer s Toolset Diagnostic Tools Das Engineer s Toolset ist eine Sammlung von 49 wertvoller und sinnvoller Netzwerktools. Die Nr. 1 Suite für jeden Administrator! Die Schwerpunkte liegen

Mehr

IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) Bintec X1200 T-Lan ADSL Router

IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) Bintec X1200 T-Lan ADSL Router IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) Bintec X1200 T-Lan ADSL Router Seite 1 / 6 Bintec X1200 T-Lan ADSL Router High Speed Zugang zum Internet * Unterstützung von T-DSL (768 Kbit/s Download, 128

Mehr

Zusatzkomponenten/Plug-Ins und Perl Skripte für ICINGA 1.0.2 installieren

Zusatzkomponenten/Plug-Ins und Perl Skripte für ICINGA 1.0.2 installieren Zusatzkomponenten/Plug-Ins und Perl Skripte für ICINGA 1.0.2 installieren Inhalt Zusatzkomponenten/Plugins & Perl Skripte für ICINGA einbinden.... 2 SNMP auf den ICINGA Server aktivieren... 2 NRPE installieren

Mehr

NagVis: Aktuelle Entwicklungen

NagVis: Aktuelle Entwicklungen NagVis: Aktuelle Entwicklungen OSMC 2009 - Nürnberg, Oktober 2009 Lars Michelsen Powered by Agenda Kurzeinführung in NagVis / Erwartungen? Neuerungen in NagVis 1.4 Roadmap (NagVis

Mehr