[Ebensee investiert gezielt. und nachhaltig in seine Infrastruktur!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "[Ebensee investiert gezielt. und nachhaltig in seine Infrastruktur!"

Transkript

1 Im museum.ebensee aktuell zu besichtigen: die Großskulpturen zur Krippenausstellung. Näheres erfahren Sie im Mittelteil! [Ebensee investiert gezielt und nachhaltig in seine Infrastruktur!

2 GROSSE AUSWAHL AN WEIHNACHTSBELEUCHTUNG & WEIHNACHTSDEKORATION! wir sind für sie da: mo-fr & h sa 9-12 h frohe weihnachten & einen guten rutsch ins neue jahr! 4802 ebensee bahnhofstr / feuerwerk für gas-signal-waffen Kaliber 4 & 15: nur für Gas- & Signalwaffen. Sondermunition für alle Kaliber! Schieß-, Schwarz- und Böllerpulver sowie pyrotechnische Artikel aller Art. Ab sofort bei: ralf loidl jagd & fischerei 4802 EbEnsEE MarktgassE 5 tel Mobil

3 VORWORT Geschätzte Ebenseerinnen und Ebenseer: Unser Ort lebt auf und entwickelt sich weiter. Ein arbeitsreiches Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Wir konnten zahlreiche Projekte abschließen, und weitere erfolgreich in die Wege leiten. Damit ist es gelungen, die Lebensqualität in unserer Gemeinde entscheidend zu steigern. Für Straßensanierungen wurden insgesamt ,- aufgewendet und damit die Glöcklergasse, Spitalgasse, Almhausstraße, diverse Fußgängerübergänge und Künetten saniert. Im Zuge des Kanalneubaues wurden große Teile des Straßennetzes neu asphaltiert und der Feinbelag aufgebracht und zwar: in der Bahnhofstraße, Offenseeweg, Roitherstraße, Offenseestraße, Steinkogelweg, Steinkogelstraße, Bruder Klaus-Straße, Grünangerstraße, Grünfeldstraße, Pflanzgartenstraße. Insgesamt wurden in die neue Kanalisation und Wasserversorgung in Roith rund investiert. Die Teilsanierung des Rathaussaales ist abgeschlossen. Diese schlug sich mit ,- zu Buch. Erneuert wurden die Fenster, die Portale und die WC-Anlage. Besonders freut es mich, dass wir eine zeitnahe Lösung für den Bildungsstandort Ebensee in die Wege leiten konnten. Zusammenarbeit aller Fraktionen! Die Einigung auf den Schulbau erfolgte mit Zustimmung aller im Gemeinderat vertretenen Fraktionen. Zu allererst wird die Turnsaalsanierung an der ehemaligen HS1 jetzt Neue Mittelschule - in Angriff genommen. Auch die VS1 hat Sanierungsbedarf: dort müssen die Fenster getauscht werden. Ein wichtiger Schritt in Richtung besseres Schulangebot wurde ab Herbst 2011 mit einer Nachmittagsbetreuung (Lernbetreuung und Freizeitbereich) und einem Sportschwerpunkt an der Neuen Mittelschule gesetzt. Das Hotelprojekt Trauneck ist nach dem Erhalt sämtlicher Genehmigungen ebenfalls kurz vor der Realisierung. Die Investorengruppe ist zuversichtlich, die nötige Anzahl an Appartements zu verkaufen, um dann ehestens mit dem Bau beginnen zu können. Eine attraktive Aufwertung des touristischen Angebotes ist mit den beiden Klettersteigen am Feuerkogel und am Hochkogel gelungen. Die Auslastung war enorm und bescherte einen sensationellen Start in die Wander- und Klettersaison. Wir haben noch viel vor, das bisher Erreichte kann sich durchaus sehen lassen, vor allem, wenn man die finanzielle Lage der Gemeinden insgesamt betrachtet. Gerade die gesamteuropäische Finanzkrise hat auch ihre Auswirkung die bis in die Gemeindestube hinein spürbar sind. Ich möchte allen Bürgerinnen und Bürgern im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schon jetzt ein friedvolles Weihnachtsfest und geruhsame Feiertage, sowie viel Glück und Gesundheit fürs Neue Jahr wünschen! Ihr Herwart Loidl Bürgermeister Ich bin für Sie da: Montag: 9:00-11:00 Uhr, 15:00-17:00 Uhr und Donnerstag: 16:00-17:00 Uhr tel: , Ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für 2012! jahresaus g l e i c h b uchhal tun g b i l anzierun g MAG. S T E FAN PÜH R E R M B A sbh unternehmensberater b eratun g i n steuerliche n angelegenheite n edthof 11b t / 839 9, f / , m 0664 / , e t 3

4 AKTUELLES AUS DER GEMEINDE Ein Ausschuss stellt sich vor Verkehr, Straße, Wasser und Kanal Seit der Gemeinderatssitzung vom 13. Oktober 2011 ist Gemeindevorstand Dipl.-Ing. Ferdinand Loidl (ÖVP) neuer Obmann des Ausschusses für Verkehr, Straße, Wasser und Kanal. In den letzten 2 Jahren konnten unter dem bisherigen Obmann GV DI Christian Großpointner (ÖVP) trotz knapper Budgetmittel viele Vorhaben realisiert werden. Zahlreiche Straßenabschnitte (Roitherstraße, Bahnhofstraße, ) konnten mit Landesunterstützung neu asphaltiert werden. Im Ortsteil Langwies wurden Busbuchten gebaut, die noch mit entsprechenden Wartehäuschen ausgestattet sind. Ein weiterer Schwerpunkt war ein neues Verkehrskonzept im Ortskern mit einer Einbahnregelung und einem zusätzlichen Gehweg. Dieses Projekt steht kurz vor der Realisierung. Zukünftige Schwerpunkte des Ausschusses für Verkehr, Straße, Wasser und Kanal werden der weitere Ausbau des Kanal- und Wassernetzes, ein Straßen- u. Brückensanierungsprogramm für die nächsten Jahre, die Reduzierung der großen Wasserverluste im gemeindeeigenen Wasserleitungsnetz und Sicherheitsanalysen bei den Schulwegen sein, um die Sicherheit für die Schulkinder zu erhöhen. Wünsche und Anregungen im Bereich Verkehr, Straße, Wasser u. Kanal können direkt an die Mailadresse übermittelt werden. Sie können sich auch direkt an ein Ausschussmitglied ihres Vertrauens wenden. Gemeindevorstand Dipl.-Ing. Ferdinand Loidl ist unter der Mobilnummer erreichbar. Mitglieder: ÖVP: GV Dipl.-Ing. Ferdinand Loidl (Obmann) GR Karl Neuhuber SPÖ: GV Martin Derfler (Obmannstv.) GR Manfred Hundstorfer GR in Sonja Kienesberger GR Michael Wörther Manfred Reininger BÜFE: Adolf Zohner Elke Wurmhöringer FPÖ: Franz Muhr hoch kleeblattl hoch ebensee hoch edelweiss hoch... Wos i eich neichs muaß sågn rechtzeitig zum fest gibt es unseren neuen fünfzack. feinster lebkuchen mit liebevoller verzierung: als kleines geschenk, zur dekoration, als christbaumaufhänger oder einfach zum verputzen... Bäckerei Reingruber, 4802 Ebensee, Bahnhofstr. 6b, Telefon Weil Brot ein Stück Kultur ist 4

5 AKTUELLES AUS DER GEMEINDE Besucherrekord am Feuerkogel Die zahlreichen Bemühungen, die Attraktivität unseres Hausberges zu steigern, haben ihr Ziel erreicht: Gäste sorgten für ein Plus von 13 Prozent. Für diese hervorragende Entwicklung waren mehrere Faktoren verantwortlich: Der neue Klettersteig zum Alberfeldkogel, die Positionierung am Tourismusmarkt und natürlich das perfekte Wetter für Bergfreunde. Der Feuerkogel ist als Tourismusattraktion der Region wieder unübersehbar", betont Tourismusreferentin Andrea Königsmaier. Renaturierung am Feuerkogel voll im Gang Umweltausschuss der Gemeinde besichtigt bisherige Erfolge Auf Einladung von Alfred Bruckschlögl (Geschäftsführer der oberösterreichischen Seilbahnholding), Gemeinderat Manfred Hundstorfer (Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt und Landwirtschaft der Gemeinde Ebensee) und Gemeinderat Anton Giorgini besichtigten neben LAbg. Vzbgm. Sabine Promberger etliche Vertreter aller Fraktionen der Marktgemeinde Ebensee die bisherigen Ergebnisse der im Vorjahr begonnen Renaturierungsmaßnahmen am Feuerkogel. Expertenteam entwickelte eigenes Konzept Ein Team aus Experten der Seilbahnholding, der Naturschutzbehörde und dem landwirtschaftlichen Forschungszentrum Raumberg Gumpenstein entwickelte eigene Konzepte für die Renaturierung des Ebenseer Hausberges. Natürlich sind die Eingriffe in die Natur noch sichtbar. Gerade in diesen Höhenlagen ist es schwierig nachhaltige Maßnahmen umzusetzen. Aber wir haben im letzten Jahr sehr viel gelernt und können das so gewonnene Know-How in zukünftige Maßnahmen einfließen lassen, zeigen sich Betriebsleiter Wolfgang Neuhuber und Geschäftsführer Alfred Bruckschlögl zuversichtlich. Wir konnten uns davon überzeugen, wie gut die ersten Schritte bereits gewirkt haben. Dort, wo wir bei unserer Exkursion im Vorjahr noch kein Grün sehen konnten, waren heuer bereits die ersten Stellen mit Bewuchs zu erkennen, zeigt sich der Obmann des Ausschusses für Umwelt und Landwirtschaft GR Manfred Hundstorfer (SPÖ) beeindruckt. Rathaussaalsanierung Teil 1 fertiggestellt Rechtzeitig zur Veranstaltungssaison konnten die ersten Sanierungsschritte des Rathaussaals abgeschlossen werden. Es wurden die Fenster und die Eingangsportale getauscht, sowie die WC-Anlagen komplett neu gebaut. Die Investitionssumme wird rund in Anspruch nehmen. Von den Besuchern des Cäcilienkonzertes kamen durchwegs positive Rückmeldungen. Bgm. Loidl, GV Ing. Siller und Bauamtsleiter Bmst. Harringer begutachten die gelungene Sanierung wünscht frohe weihnachten 4802 ebensee t

6 NEU IM SORTIMENT S-DISCOUNT BRILLEN JEDE BRILLENFASSUNG ZUM S-DISCOUNT-PREIS UM NUR 16,30 hahn ÜBER 200 MODELLE LAGERND Hauptstraße Ebensee T 06133/5251

7 BRILLENMARKEN NEU IM KOMPLETTPREIS inklusive Kunststoffgläser entspiegelt gehärtet inklusive Kunststoffgläser entspiegelt gehärtet inklusive Kunststoffgläser entspiegelt gehärtet CARRERA KOMPLETTPREIS statt 199,95 159,95 PIERRE CARDIN KOMPLETTPREIS statt 218,- 179,95 TOMMY HILFIGER KOMPLETTPREIS statt 238,- 199,95 VIELE DAMEN- & HERRENMODELLE IN VERSCHIEDENEN FARBEN LAGERND (+/- 6/2 dpt) Schröpferplatz Bad Ischl T 06132/23617 Hauptstraße Ebensee T 06133/5251

8 Pediküre Gepflegte und gesunde Füße Wir sind spezialisiert auf professionelle Pediküre und behandeln auch gerne Diabetiker und Problemfälle wie Hühneraugen, Mykosen, Schrunden, übermäßige Hornhaut und verdickte Nägel. Bei eingewachsenen Zehennägeln bieten wir Ihnen, neben einer normalen Behandlung, auch das Setzen von 3TO-Nagelspangen oder Klebespangen an. Entspannende Fußreflexzonenbehandlung nach chinesischer Methode, Orthesen oder Nagelprothetik und typgerechte Pflegeprodukte, runden unser Angebot ab. Fragen Sie uns danach, wir beraten Sie gerne. Wir kommen auch gerne zu Ihnen ins Haus. Dezember-Aktion Mit diesem Gutschein erhalten Sie bei einer Fußpflege- Behandlung die Maniküre zum 1/2 Preis! Einfach ausschneiden und in Sandra s Nagelstudio einlösen! Weitere Dezember-Aktionen erfahren Sie bei uns im Geschäft! Pro Person nur ein Gutschein; nicht in bar ablösbar; gültig bis Ende Dezember 2011; " [ ] Maniküre zum 1/2 Preis... und alles läuft gut! Sandra van Langelaan Solvaystraße Ebensee & 06133/ /

9 Hallenbad & Sauna Treffpunkt für die Region: Hallenbad Ebensee Petra (40) kommt aus Altmünster. Sie krault zweimal pro Woche nach 19 Uhr. Lukas (9) haben die Schul- Stunden im Hallenbad sehr gefallen. Seit Oktober hat er gemeinsam mit seinen Freunden besonders bei Schlechtwetter eine neue Freizeitbeschäftigung. Maria (67) wiederholt alle Übungen, die sie nach einer Knieoperation auf REHA gelernt hat, jeden Montag ab 16 Uhr. Anschließend belohnt sie sich mit zwei Aufgüssen in der renovierten Sauna mit Lichttherapie. Andreas (43, Traunkirchen) hat einen stressigen Job. Nach einer Stunde flotten Schwimmens fühlt er sich wie neu geboren. Natalie (6) hat für Freitag ihre Freundinnen zur Geburtstagsparty ins Hallenbad eingeladen. Der Bademeister hat das Floß und andere Überraschungen vorbereitet. Theresia (74) trifft sich jeden Montag mit ihren Freundinnen im Hallenbad. Anschließend gehen sie gemeinsam in ein Gasthaus. Luise (32) besucht jeden Montag am Vormittag mit ihrem Baby den Babyschwimmkurs. Sie hat schon einige nette Frauen aus den Nachbarorten Neue Öffnungszeiten im ASZ Ab 1.1.'12 ist das Abfallsammelzentrum (ASZ) an folgenden Tagen geöffnet: Mittwoch 13:00-17:00 Uhr Freitag 08:00-17:00 Uhr (Winterzeit) 08:00-19:00 Uhr (Sommerzeit) Samstag 08:00-12:00 Uhr Das Altstoffsammelzentrum hat ab am Samstag geöffnet! In Gesprächen wurde von der Ebenseer Bevölkerung mehrfach der Wunsch nach einer Öffnung des Abfallsammelzentrums (ASZ) auch am Samstag geäußert. Daraufhin wurde auf Initiative des Ausschusses für Umwelt und Landwirtschaft eine Fragebogenaktion mit mehreren Varianten bei den Öffnungszeiten gestartet. WISSENSWERTES kennen gelernt. Klemens (13) ist in den letzten Monaten zu viel vor dem Computer gesessen. Sein Rücken schmerzt, er hat 4 Kilo zugenommen. Zum Schwimmtraining in der Gruppe hat ihn sein Freund überredet. Jetzt ist er ganz begeistert. Können Sie sich mit einem der Personenbeispiele identifizieren? - dann nützen auch Sie die Vorzüge die Ihnen das Hallenbad Ebensee bietet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Das ideale Weihnachtsgeschenk für Sie oder Ihn Gutscheine für Hallenbad- und Saunaeintritt - beim Bademeister erhältlich! Weihnachtsaktionen: 10er Block Sauna statt 90,- nur 80,- 10er Block Hallenbad statt 55,- nur 50,- Auch neue Öffnungszeiten am Freitag Im Winter wurde das ASZ mit Einbruch der Dunkelheit kaum noch genutzt, während im Sommer ebenfalls längere Öffnungszeiten am Freitag gewünscht wurden. Daher wurde die Öffnung des ASZ am Freitag angepasst und richtet sich ab nach der Umstellung der Uhr auf Winterzeit und Sommerzeit. Während der Winterzeit ist das ASZ am Freitag von 8-17 Uhr geöffnet, während der Sommerzeit von 8-19 Uhr. Wir wünschen Ihnen ein ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest, alles Gute für das Neue Jahr und danken für Ihr Vertrauen! 4802 Ebensee - Bahnhofstraße 46a Tel.: 06133/ Fax: 06133/40577 Fachlicher Vorsprung, durch modernes Know-How & kompetente Beratung! 9

10 WIR GRATULIEREN zur Geburt:... zur Vermählung: Engl Manuela & Steinkogler Markus zur Mia Martina, Loidl Victoria & Lahnsteiner Peter zur Alina, Feichtinger Nicole & Siegurt zum Marcel, Varga Zsuzsanna & Attila zum Robert, Mader Karin & Stockmaier Markus zum Philipp Markus, Beckhaus-Vogl Sandra & Beckhaus Sven zur Luna Sophie, Sport- u. Kulturreferent GV Martin Derfler gratuliert Varga Attila & Zsuzsanna, Froschauer Reinhard & Andrea, DI Attwenger Roland & Eva-Maria, Kornberger Franz & Regina, Kultur Franz Sturm - langjähriger Obmann des Bergrettungsdienstes Ebensee - zur Verdienstmedaille des Landes OÖ. Johann Reinbacher für das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich Kons. Peter Steinkogler Wahl zum Obmann des Bundes der österreichischen Trachten- und Heimatverbände. KomR Rudolf Steflitsch-Hackl Goiserer Schuhe für den Regionalitätspreis der Kategorie Handwerk Peter Ahamer Lederhosenmacher für besondere handwerkliche Leistungen den OÖ Handwerkspreis 2011, 1. Preis. Margarete Lahnsteiner Silberne Rettungs-Dienst-Medaille für 40 Jahre Rot Kreuz Mitarbeit Der Katholischen Jugend, der Landjugend, der Pfarre Ebensee und Fritz Spitzer, für die Errichtung des neuen Gipfel-Kreuzes am Großen Sonnstein. Dem Verein Vogelfreunde Himmel zum 150jährigen Bestandsjubiläum Den 13 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ebensee - Erreichung der höchsten Stufe in Gold bei der Absolvierung der Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung Sport Der Mannschaft des TC Ebensee Linde Promberger, Dietmar Behr, Hannes Königsmaier, Siegfried Promberger zum Ortsmeistertitel im Asphalt-Stocksport frey s christkind kommt bald! Schenken mit Stil: große Auswahl an trendigen, geschmackvollen Weihnachtsgeschenken 10 10,- bei einem Einkauf ab 50,- von weihnachtlichen Geschenksartikeln & Wohnaccesoires ausschneiden & abgeben! gültig bis `11; pro Person nur 1 Gutschein gültig; kann nicht in bar abgelöst werden Gutschein T

11 WIR GRATULIEREN zum Geburtstag: 90er August Raberger 90er Franz Zocher 95er Elisabeth Stüger... zur Goldenen Hochzeit: 97er Franziska Vogl Erna & Josef Holzinger Johanna & Walter Moser... zur Diamantenen Hochzeit: Maria & Richard Hofer Rosa & Augustin Lahnsteiner Franziska & Rudolf Kienesberger Margareta & Walter Klettner Friederika & Ferdinand Loidl Elisabet & Karl Brejcha Wir trauern um... Plasser Josefa (86), Loidl Franz (80), Feichtinger Johann (82), Pesendorfer Augustine (74), Weinzierl Marta (82), Loizenbauer Josef (47), Neuhuber Friedrich (88), Neubacher Maria (89), Oberndorfer Hedwig (77), Ameringer Hans (70), Lahnsteiner Josefa (90), Loidl Romana (96), Ellinger Karolina (88), Haginger Hermine (80) 11

12 was ist los in ebensee? Mo 8.30 Mo Mo Mo Di 9-11 Di Mi Mi Fr Fr Sa Uhr ab 9 Uhr Uhr Uhr Wirbelsäulentraining im Hallenbad Ebensee Jeden Montag; Einlass 8.15 Uhr; Einstieg jederzeit möglich, nähere Infos unter Tel. 0650/ (Fr. Helga Lidauer) Babyschwimmen im Hallenbad Ebensee Jeden Montag; für Babys und Kleinkinder von 3 bis 36 Monate; Infos unter Tel /25850 bzw. unter Aqua-Fitness im Hallenbad Ebensee Jeden Montag; Uhr, Kurs 1; Uhr, Kurs 2 nähere Infos unter Tel. 0699/ (Fr. Renate Gigl) Gemeinsamer Lauftreff Jeden Montag; für alle, die am Laufsport interessiert sind; Dauer ca. 1 Stunde V: Laufklub Ebensee Ecke Almhausstr./ Gartenstr. Gedächtnistraining Fit im Alter Jeden Dienstag; Einstieg jederzeit möglich, Infos unter Tel. 0650/ (Fr. Ulli Lahnsteiner) V: KWB & Gesunde Gemeinde SENIORENheim Eltern - Kind Cafe Jeden Dienstag (außer Feiertag & Ferien) bis17 Uhr; zwangloses Treffen zum Spielen und Spaß haben Eltern-Kind-Zentrum Bärli /Arbeiterheim Yogakurs für Anfänger & Fortgeschrittene Jeden Mittwoch; Rückfragen bei Fr. Schmalnauer unter Tel. 0676/ V: Bildungszentrum Salzkammergut BIS / WEBEREISTRASSE 300 Aqua-Aerobic im Hallenbad Ebensee Jeden Mittwoch; Uhr; Einstieg jederzeit möglich, nähere Infos unter Tel. 0650/ (Fr. Helga Lidauer) Treffpunkt Tanzen Jeden Freitag ( ); Infos: Tel. 0699/ (Fr. Renate Gigl) VS roith Tanzabend mit Livemusik Jeden Freitag Gasthof Auerhahn SCHUTZENGEL APOTHEKE: & / 5232 Ebenseer SEEBERG APOTHEKE: Wochenmarkt & / 5576 Jeden LILIENAPOTHEKE: Samstag & 07612/87686 SALINENPLATZ STADT- APOTHEKE: & 07612/87125 ASKÖ-Schauabend mit Nikolausfeier, Uhr RATHAUSSAAL Zweites Nikolo-Stocksportturnier Anmeldung bis 18 Uhr, Nenngeld 4,50 V: Union/Askö Stocksport SPG Stocksport-Leistungszentrum OÖTTV-Ranglistenturnier U11 im Anschluss: 18 Uhr Intercupspiel der 2. Runde: SPG Ebensee gegen ZNTK Maribor ehem. Hauptschule II/Pestalozziplatz Cinerock Scott Matthew (USA) V: Kulturverein Kino Ebensee Kino Ebensee Barbaraschießen V: Hochzeits- und Prangerschützen Kalvarienberg Nikolausaktion der Pfarre Anmeldungsformulare werden im Kindergarten verteilt, bzw. liegen auf den Banken auf Advent am Hof, ab 11 Uhr Mostschenke im Heustadl Uhr Uhr ab 9 Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr 9.45 Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr MEFE-Fahrbetrieb V: Modelleisenbahnfreunde Ebensee Clubheim/RINDBACH Cinerock Wolfgang Frisch (Ö) V: Kulturverein Kino Ebensee Kino Ebensee Ebensee spielt Tischtennis Ortsmeisterschaften für Hobby- und VerbandsspierlerInnen ehem. Hauptschule II/Pestalozziplatz 2. Ebenseer Krampus- und Perchtenlauf ca. 35 Passen mit ca. 500 Teilnehmern, anschl. Aftershow-Party im Rathaussaal rund ums Rathaus Ebenseer Weihnachtsmarkt Winterliches Brauchtum Rathauspark, Samstag: auch in der marktgasse Konzert Festival der Zwerge V: Roland Promberger "Tennleuwö" Kino Ebensee Ebenseer Weihnachtsmarkt Winterliches Brauchtum Rathauspark, Samstag: auch in der marktgasse Eröffnung der Sonderkrippenausstellung MUSEUM.EBENSEE Klein x-mas Party, ab 21 Uhr Parkcafe Tiki-Taki MEFE-Fahrbetrieb V: Modelleisenbahnfreunde Ebensee Clubheim/RINDBACH Gottesdienste am Hl. Abend Weihnachtsvesper von Josef Schnabel PFARRKIRCHE Weihnachtsvesper für Kinder KIRCHE ROITH Festl. Weihnachtsgottesdienst mit anschl. Turmblasen KIRCHE ROITH Turmblasen PFARRKIRCHE Weihnachtsmette mit Kirchenchor und Orchester PFARRKIRCHE Gottesdienste am Christtag Festlicher Gottesdienst mit Roither Chor Hochamt mit Kirchenchor und Orchester Krippenandacht Ebenseer Kripperlroas VERANSTALTUNGSTIPPS BIS ende MÄRZ 2012 KIRCHE ROITH PFARRKIRCHE PFARRKIRCHE mit Möglichkeit zur Besichtigung von rund 9 Krippen (Krippenplan im Tourismusbüro Ebensee erhältlich) Privathäuser und Pfarrkirche rudi rednose reindeer Party gratis Prosecco/Bier bis 23 Uhr; mit DJ Alesi Festl. Gottesdienst mit den Hoferbuam Krambamberlbrennen 10 Uhr Krippenausstellung im museum.ebensee mit 7 großen Landschaftskrippen Parkcafe Tiki-Taki Pfarrkirche Ebenseer Gasthäuser Geführte Kripperlroas zu Privatkrippen mit Prof. Schmied Treffpunkt: Tourismusbüro Ebensee M 12 apotheken 28. Nov. bis 05. Dez Stadt-Apotheke 05. Dez. bis 12. Dez Seeberg-Apotheke 12. Dez. bis 19. Dez Schutzengel-Apotheke 19. Dez. bis 27. Dez Lilienapotheke 27. Dez. bis 02. Jän Seeberg-Apotheke apothekenauskunft & 1455 SCHUTZENGEL APOTHEKE: & / 5232 SEEBERG APOTHEKE: & / 5576 LILIENAPOTHEKE: & / STADT- APOTHEKE: & / wochenend-& feiertagsdienst ärzte Rotes Kreuz: & / Notruf: & 144 So Dr. Schreil Do Dr. Mack So Dr. Mack So Dr. Singer Sa Dr. Böhler So Dr. Böhler Mo Dr. Felgel-Farnholz Sa Dr. Felgel-Farnholz So Dr. Singer Fr Dr. Böhler Sa Dr. Schreil So Dr. Schreil Sa Dr. Mack So Dr. Mack & Dr. Böhler & 06133/8081 Dr. Felgel-Farnholz & 06133/8313 Dr. Mack & 0650/ (Ord. Dr. Krista) Dr. Schreil & 06133/5588 Dr. Singer & 06133/5464

13 Uhr Uhr Uhr Uhr Mo i Uhr Uhr Uhr 9.45 Uhr Uhr Uhr Uhr , Uhr Uhr Uhr Konzert zum Jahreswechsel V: Musikfreunde Ebensee Rathaussaal Schneekriterium Riesentorlauf V: Skiteam Ebensee Feuerkogel-Plateau Klein Silvester mit den Stoabeck, After hour mit DJ Alesi Parkcafe Tiki Taki Jahresabschlussandacht mit musikal. Gestaltung durch den Kirchenchor und Orchester Pfarrkirche Pilates Training (Jänner bis Juni) Jeden Montag; Auskünfte unter Tel. 0676/ (Fr. Helga Heißl) M3 Tagesheimstätte, Bahnhofstr. 4, Turnsaal Wirbelsäulentraining & Prävention gegen Osteoporose Jeden Mittwoch ab ; Auskünfte unter Tel. 0676/ (Fr. Helga Heißl) M3 Tagesheimstätte, Bahnhofstr. 4, Turnsaal Krippenausstellung im museum.ebensee : Uhr : 9-12 & Uhr : Uhr Neujahrsgottesdienste Festlicher Gottesdienst Hochamt mit Kirchenchor und Orchester Krippenandacht KIRCHE ROITH PFARRKIRCHE PFARRKIRCHE Geführte Kripperlroas mit Prof. Schmied Treffpunkt: Tourismusbüro Ebensee Erlebnis-Diavortrag mit Hans Jocher "EIne Alpensymphonie" von Richard Strauss & "Winterbrauchtum in Ebensee" Landhotel Post Sternsingermesse Uhr Pfarrkirche Ebensee Ebenseer Glöcklerlauf 18 Uhr Ortszentrum Hl. 3 Könige Hochamt, 9.45 Uhr, Krippenandacht, Uhr Pfarrkirche Glöcklerkappenausstellungen der Rindbacher Passe im Feuerwehrdepot Rindbach: Uhr im museum.ebensee: 9-12 und Uhr (Dauerausstellung zu den Öffnungszeiten) Kinderschneefest am Feuerkogel, 10 Uhr Kripperlroas zur Sonderausstellung im museum.ebensee und diversen Privatkrippen; jew. 14 Uhr Treffpunkt Museum Hirten- und Krippenliedersingen mit Prof. Schmied Pfarrsaal Ebensee Cinerock The Walkabouts (USA) V: Kulturverein Kino Ebensee Kino Ebensee Lesung Stillbach oder die Sehnsucht mit Sabine Gruber; eine Kooperation zw. museum.ebensee, Kino Ebensee und Zeitgeschichtemuseum Kino Ebensee Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Faschingseröffnung V: Ebenseer Faschingsverein Rathaussaal Spurwechsel - Orientierungshilfe für den Wiedereinstieg V: Frauenforum Salzkammergut Frauenforum, Soleweg 7/4 Wenn sie Dir zu nahe kommen! Selbsterfahrungsseminar zur Abgrenzung V: Frauenforum Salzkammergut Frauenforum, Soleweg 7/4 Maturaball der Modeschule Ebensee, 20 Uhr Rathaussaal Söcköball, 20 Uhr ASKÖ-Sporthaus Langwies Cinerock Polar for the Masses (I) V: Kulturverein Kino Ebensee Kino Ebensee Kinderfreundeball, Uhr Arbeiterheim Ebensee M3-Ball, Uhr Programmänderungen, Irrtümer & Druckfehler vorbehalten! Arbeiterheim Ebensee Unser 21. Ball für Menschen mit körperlicher Einschränkung & deren Freunde Benefizveranstaltung zugunsten der Behindertenaktivitäten der B + W Salzkammergut und der Helferbörse Feuerkogel Rathaussaal Cinerock Sterzinger Experience (Ö) V: Kulturverein Kino Ebensee Kino Ebensee ASKÖ-Turnerball 20 Uhr Rathaussaal Pensionistenball 14 Uhr Rathaussaal Erneuerung und Reform Überlebensfragen der Kirche mit Dr. Herbert Kohlmaier Trauungssaal Ball im Pensionistenheim, 14 Uhr Pfarrball, 20 Uhr Rathaussaal Kinderfasching der Pfarre, 15 Uhr Rathaussaal Vortrag Ich war mit Freuden dabei Sigbert Ramsauer Referentin: Dr. Lisa Rettl, Historikerin Zeitgeschichtemuseum Ebenseer Kinderfaschingsumzug, 14 Uhr Ortszentrum Hausball, 20 Uhr Gasthof Neuhütte Musikalische Unterhaltung, 20 Uhr Gasthof Kofler Kurvenbar Die Neunte, tägl. ab 12 Uhr Rathaussaal Ebenseer Faschingsumzug, 14 Uhr Ortszentrum Musikalische Unterhaltung, 20 Uhr Gasthof Kofler Roither Feuerwehrball, 20 Uhr Gasthaus Roitherwirt Ebenseer Fetzenzug 15 Uhr LangbathstraSSe Fetzenparty 20 Uhr parkcafe tiki taki Nuss-Nuss für Kinder 15 Uhr Ortszentrum Faschingverbrennen 15 Uhr Traunufer AB SOFORT BEI UNS ERHÄLTLICH: ADVENTKRÄNZE GESTECKE WEIHNACHTLICHE GESCHENKE Öffnungszeiten Mo - Do 9-16 Uhr Fr 9-13 Uhr BILDUNGSZENTRUM SALZKAMMERGUT Webereistraße EBENSEE Tel

14 Skiservice 91 x 116 mm_layout :11 Seite 1 NICHTS WIE HIN ZU RAINBACHER BODENBELÄGE HOLZRENOVIERUNG MALEREI Wir sind stark in Sachen Farbe % Winterrabatt auf alle Innenarbeiten bis 31. März! Skiservice Ab sofort bei uns: Rainbacher KG Kreuterer Strasse 23, 4820 Bad Ischl Telefon: 06132/ Ski- und Snowboardservice ab 10,90 Bahnhofstraße 6a 4802 Ebensee Tel Wir übersiedeln und eröffnen unser neues Geschäft am am neuen Standort Solvaystraße 1. Anstatt einer Eröffnungsfeier gibt es ein tolles Gewinnspiel (zu gewinnen gibt es entweder ein Dirndl oder eine Lederhose). Die Verlosung findet am um 16 Uhr statt. Jeder Kunde bekommt am Tag der Eröffnung ein kleines Geschenk. Wir freuen uns, Sie auch im neuen Geschäft begrüßen zu dürfen. Fa. NUG, Corinna Kowaschitz F U N D I N F O Ab sofort unter: ersichtlich! 14

15 WISSENSWERTES Neue Mittelschule NMS Ebensee mit Neuerungen in das Schuljahr 2011/12 gestartet: An der NMS Ebensee gibt es ab dem heurigen Schuljahr folgende Neuerungen: Sportschwerpunkt: Die 1a Klasse startete mit zusätzlichen vier Turneinheiten pro Woche. In diesem Schwerpunkt wird das Hauptgewicht auf ein Hineinschnuppern in möglichst viele Sportarten gelegt. Eine Kooperation mit den Ebenseer Sportvereinen wird angestrebt. Parallel dazu startete die 1b Klasse als konventionelle NMS-Klasse. Neues Logo: SMS-Ebensee bedeutet Sport-Mittel-Schule Nachmittagsbetreuung: Die Schüler können von Montag bis Donnerstag die Nachmittgasbetreuung in Anspruch nehmen. Diese findet jeweils bis Uhr Die Ebenseer Leseratten Generationenübergreifendes Sprachförderungsprojekt Das Frauenforum Salzkammergut ruft in Zusammenarbeit mit der Pfarrund Gemeindebücherei im kommenden Schul-Semester das Projekt Die Ebenseer Leseratten ins Leben. Dabei betreuen Erwachsene, die so genannten Lesepaten, junge Leseratten, das sind Kinder der 2. bis 4. Volksschulklasse, die keine hohe Lesemotivation aufweisen und/oder Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache haben. Ideal ist die Teilnahme am Projekt auch für Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache. Einmal treffen sich die Lese-Tandems für etwa Minuten in der Gemeindebücherei zum gemeinsamen Lesen und Sprechen. Sie wollen Lesepate werden oder sich unverbindlich über das Projekt informieren? Info: Tel.: Leseratten-Start: 27. Februar 2012 Herzlichen Glückwunsch an den Lederhosenmacher Peter Ahamer und seinen Gesellen Rudolf Daxner, welche mit dem Oberösterreichischen Handwerkspreis der WKOÖ in der Sparte Mode und Lifestyle ausgezeichnet wurden. Bemerkenswert ist, dass dieses Handwerk seit 1932 in Ebensee existiert und sich unter Peter Ahamer als Vorzeigebetrieb in Ebensee etabliert hat, welcher weit über unserer Grenzen hinaus bekannt ist. Die Gemeinde kann stolz auf einen solchen Betrieb sein. statt. Ziel der Nachmittagsbetreuung ist eine konkrete Hilfe bei Hausübungen, Prüfungs- und Schularbeitenvorbereitung. Auch die gemeinsame Freizeitgestaltung soll dabei nicht zu kurz kommen. Seit Oktober ist die SMS Ebensee online. Unter www. sportmittelschuleebensee.net sehen sie alle Aktivitäten der NMS und sind immer am aktuellen Stand. Für weitere Infos stehen wir gerne zur Verfügung: HS Ebensee + Modeschule Ebensee Solvaystraße 9 / Pestalozziplatz 2 Telefon: 0676/ mail: GV in Franziska Zohner-Kienesberger und Mag a. Karin Schmied freuen sich gemeinsam mit den Initiatorinnen auf den Start des Leseprojekts ANDREAS STEINKOGLER INSTALLATIONEN T 0650/ Langbathstraße Ebensee Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr wünscht Ihnen Andreas Steinkogler SERVICE BÄDER REPARATUR HAUSWASSER- INSTALLATION ABLAUFVER- STOPFUNGEN 15

16 Auch Pumpspeicherkraftwerk in Ebensee ist Teil der Wasserkraft-Offensive der Energie AG Nach umfangreichen Untersuchungen steht seit kurzem fest, dass alle Voraussetzungen für den Start der Einreichplanung des Pumpspeicherkraftwerkes der Energie AG in Ebensee erfüllt sind. Dafür wurden Bohrungen und spezielle seismische Analysen des Bergmassivs vorgenommen. Die Ergebnisse bestätigen alle Annahmen der Energie AG. Aufbauend darauf kann nun die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) gestartet werden. Ziel der UVP ist es, mögliche Auswirkungen des Vorhabens auf die Umwelt zu prüfen. Dabei wird bewertet, wie sich das geplante Projekt auf die Umweltmedien (Menschen, Tiere, Pflanzen und deren Lebensräume, Boden, Wasser, Luft und Klima, Landschaft, Sach- und Kulturgüter) auswirken wird. In den kommenden Monaten werden von der Energie AG in enger Abstimmung mit der Gemeinde Ebensee die Projektunterlagen erstellt. Das UVP-Verfahren soll im Herbst 2012 beginnen. Bei einer Bauzeit von 3 bis 4 Jahren wäre bei reibungslosem Für das Pumpspeicherkraftwerk Ebensee laufen die Vorbereitungen der Umweltverträglichkeitsprüfung auf Hochtouren. In der Planübersicht die Details zur geplanten Kraftwerksanlage. Verfahrens- und Bauverlauf ein Betriebsbeginn des Kraftwerkes im Jahr 2017 möglich. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 150 Millionen Euro. bezahlte Anzeige 16

17 STRASSEN Alte Traunstraße, Alte Saline 3, An der Umfahrung, Aufeldstraße, Eibenbergsiedlung, Finkerleitenstraße, Herzmanovsky-Straße, Hintere Rindbachstraße, Hugo-Wolf- Straße, Jocher-Wiese, Lahnsteinstraße, Landsgraben, Max-Zieger-Straße, Mendelssohnstraße, Rindbachstraße, Schöffauweg, Schwaigerweg- Zufahrt Alte Traunstraße, Seewinkel, Siedlergasse,Strandbadstraße, Waldstraße,Wiesenweg, Zur Werft Am Einlaß, Aritzbachstraße, Bruder Klaus-Straße, Grasbergweg, Grünangerstraße, Grünfeldstraße, Ischlerstraße, Lahngasse, Lahnsteinsiedlung, Lahnstraße, Langwieserstraße, Offenseestraße, Pflanzgartenstraße, Plankauweg, Roitherschul-Gasse, Roitherstraße, Sägewerksstraße, Steinkogelstraße, Steinkogelweg, Vordernbergstraße Audorf*, Alte Saline*, Bahnhofstraße*, Bartlberg, Berggasse, Bleichstattgasse, Eisenbahnergasse*, Glöcklergasse, Gmundnerstraße, Hauptstraße, Heißlfeld-Straße, Hofschmiedgasse, Kalvarienbergg., Kirchengasse, Langbathsee, Langbathstraße, Marktgasse, Offenseeweg, Postgasse, Rudolf-Ippisch-Platz, Salinenplatz, Schulerberg, Soleweg, Solvaystraße, Sonnsteinweg, Spitalgasse, Trauneck, Traunreiterg. Almhausstraße, Burgenlandstraße, Dr. Rasper-Straße, Dr. Rößler-Straße, Engelbert Koller-Str., Feldgasse, Ferdinand-Schaller-Weg,Gartenstraße*, Goethestraße, Handwerkergasse, Hermine Schleicher-Weg, Kainzenstraße, Maria Greil-Straße*, Neubaugasse, Neudorf, Pestalozziplatz, Pestalozzi- Straße, Pfaffingstraße, Prato Allee, Prof. Kienesberger-Str., Schillerstraße, Schulgasse, Schubertstraße, Schwaigerweg-Zufahrt Webereistraße, Seebergsiedl., Webereistraße, ALLE GROSSRAUMTONNEN RESTMÜLLTONNE RESTMÜLLTONNE *Die Biotonne wird bereits am Donnerstag (ein Tag früher) entleert. BIOTONNE GELBE TONNE A b f u h r t e r m i n e Christbaumentsorgung Die alljährliche kostenlose Christbaumentsorgung der Marktgemeinde Ebensee erfolgt am Montag, & Dienstag, Es wird ersucht, die Christbäume (ohne Schmuck und Lametta) ab 6.00 Uhr früh bereitzustellen. Altstoffsammelzentrum ACHTUNG: Freitag, '12 geschlossen Samstag, '12 geöffnet AbfALLAbhOLtermine während der feiertage: restmüll, 2- Dienstag Dienstag Mittwoch Mittwoch Mittwoch Dienstag Donnerstag Mittwoch restmüll, 4- Dienstag & Mittwoch Dienstag & Mittwoch biotonne Donnerstag Freitag Gelbe tonne: Dienstag bis Freitag,

18 WISSENSWERTES Veranstaltungen der Gesunden Gemeinde: Hoher Blutdruck - dagegen hab ich was" Unter diesem Motto stand ein Vortrag von Dr. Böhler zum Thema Bluthochdruck, der sich mit den Ursachen, Folgen und Behandlungsmöglichkeiten dieser Volkskrankheit beschäftigte. Zahlreiche EbenseerInnen folgten der Einladung zu dieser von der Gesunden Gemeinde Ebensee organisierten Veranstaltung. Dr. Böhler, der für diesen Vortrag dankenswerter Weise unentgeltlich zur Verfügung stand, zeigte darüber hinaus die positiven Auswirkungen von kontrolliertem Ausdauertraining auf und konnte auch die zahlreichen Anfragen umfassend beantworten. 2. Gesundheitstag am Gemeindeamt Am 22. Oktober veranstaltete die,,gesunde Gemeinde" zwischen 9:00 und 13:00 Uhr am Marktgemeindeamt zum 2. Mal einen Gesundheitstag. Neben der Gesundheitsstraße des Landes Oberösterreich beteiligten sich auch zahlreiche Betriebe, Vereine und Institutionen mit attraktiven Angeboten an diesem Gesundheitstag. Der Zuspruch der Besucher und Besucherinnen zeigt, dass Gesundheit ein großes Thema in der Bevölkerung ist.,,wir werden uns bemühen, diesen Gesundheitstag als regelmäßige Veranstaltung für die Ebenseer Bevölkerung anzubieten", verspricht LAbg. Vbgm. Sabine Promberger, die sich auf diesem Weg sehr herzlich bei allen Mitwirkenden und den Mitgliedern des Arbeitskreises Gesunde Gemeinde" für die Zusammenarbeit bedankt. Ebensee hat eine Abgeordnete zum oberösterreichischen Landtag Seit 29. September hat Ebensee mit Vzbgm. Sabine Promberger (SPÖ) wieder eine Vertreterin im Oberösterreichischen Landtag. Angesichts der vielen geplanten Projekte wird sich der direkte Draht zu den zuständigen Stellen in Linz für Ebensee als sehr hilfreich erweisen. Aber vor allem die Bevölkerung von Ebensee hat die Möglichkeit, ihre Anliegen und Sorgen direkt bei der Abgeordneten zu deponieren. Ich bin für Sie da unter 0676/ oder und am Sprechtag jeden Montag von 16 bis 17 Uhr im Gemeindeamt Ebensee. Das Team der Firma Kienesberger wünscht ein frohes Weihnachtsfest, viel Glück und Erfolg im Neuen Jahr und dankt für Ihr Vertrauen! Herzlichst Ihr 18

19 Wunschzeit Weihnachtszeit -20% * Aktionswochen im Advent 1. Adventwoche Ti Sento & Silberschmuck 2. Adventwoche Uhren 3. Adventwoche Steinketten 4. Adventwoche Goldschmuck * nur auf lagernde Waren

20 Verleihung des Österreichischen Museumsgütesiegel an das Zeitgeschichte Museum am in Graz. Das von ICOM (Int. Council of Museums) und Museumsbund Österreich verliehene Siegel zeichnet jene österreichischen Museen aus, die sich einem definierten Standard an Qualität in Präsentation, Vermittlung, Archivierung und Service verpflichten. Eine unabhängige Jury bestehend aus österreichischen Museumsfachleuten hat das ZME einer Qualitätskontrolle unterzogen und alle Kriterien als erfüllt erachtet. In Österreich sind derzeit 179 Museen, in Oberösterreich 35 Museen mit dem Gütesiegel ausgezeichnet. Ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr wünscht Ihnen Ihr Ebenseer Bauspar- und Versicherungsberater Derfler Keg Solvaystraße Ebensee Tel od Salon IHR FRISÖR GOTTLIEB DENZEL - & 8256 All Ihren Wünschen rund ums Haar entsprechen... SCHENKEN SIE SCHÖNES, GESUNDES UND VITALES HAAR FRISURENGUTSCHEINE DAS PERSÖNLICHE WEIHNACHTSGESCHENK! ALS DANKESCHÖN ERHÄLT JEDER KUNDE EIN KLEINES WEIHNACHTSPRÄSENT! { } KEINE ANMELDUNG ERFORDERLICH! UNSERE CARMEN IST AB WIEDER FÜR SIE DA! EIN FROHES WEIHNACHTSFEST UND EIN GLÜCKLICHES NEUES JAHR WÜNSCHT IHNEN IHR FRISÖR UND SEIN TEAM 20

Allgemeine Pflichtschulen Bezirk Gmunden

Allgemeine Pflichtschulen Bezirk Gmunden VS St. Agatha (06135) 8522 (06135) 8522-14 St. Agatha 19 s407011@lsr.eduhi.at VD Kienesberger Rudolf VS Altmünster (07612) 89264-11 (07612) 89264-20 Marktstraße 28 4813 Altmünster s407021@lsr.eduhi.at

Mehr

Herzlich willkommen! Wir laden Sie ein.

Herzlich willkommen! Wir laden Sie ein. Wir alle sind Gemeinde, kommt zu Tisch! Herzlich willkommen! Wir laden Sie ein. Wir begrüßen Sie als neu zugezogenes Mitglied in Ihrer Evangelischen und heißen Sie willkommen. Unsere Gottesdienste und

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43/664/5852735, bergaktiv@grosseswalsertal.at www.grosseswalsertal.at/bergaktiv

Mehr

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Quick Guide The Smart Coach Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Was macht einen Smart Coach aus? Vor einer Weile habe ich das Buch Smart Business Concepts gelesen, das ich wirklich

Mehr

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind.

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking. Erleben Sie die neue Freiheit im Banking. OnlineBanking ist heute aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Um eine Überweisung zu beauftragen

Mehr

hörmandinger Gemeinsam arbeiten für die nächsten sechs Jahre!

hörmandinger Gemeinsam arbeiten für die nächsten sechs Jahre! 4 hörmandinger 2 0 0 9 [ Gemeinsam arbeiten für die nächsten sechs Jahre! Möbel Seit 1860 Baumgartner Unsere neue 5-Achs-CNC Masse: Länge 8,1 Meter Tiefe 4,9 Meter Höhe 3,5 Meter 15 KW Motorleistung 50

Mehr

MITTER DORFER GEMEINDENACHRICHTEN

MITTER DORFER GEMEINDENACHRICHTEN An einen Haushalt Zugestellt durch Post.at! MITTER DORFER GEMEINDENACHRICHTEN AMTLICHE MITTEILUNG www.mitterdorf-raab.at Nr.: 03/2014 Mitterdorf, am 12. März 2014 Frühjahrsputz Die Gemeinde und das Land

Mehr

Kulinarischer Kalender

Kulinarischer Kalender Kulinarischer Kalender Unsere Veranstaltungen Oktober bis Dezember 2015 im Hotel Neckartal Tafelhaus Fishy Friday Freitag, 9. Oktober, ab 19 Uhr Wasserspiele Freitag, 30. Oktober, ab 19 Uhr Fischfang auf

Mehr

MITTER DORFER GEMEINDENACHRICHTEN

MITTER DORFER GEMEINDENACHRICHTEN An einen Haushalt Zugestellt durch Post.at! MITTER DORFER GEMEINDENACHRICHTEN AMTLICHE MITTEILUNG www.mitterdorf-raab.at Nr.: 05/2014 Mitterdorf, am 06. Mai 2014 EU Wahl 2014 Am Sonntag, dem 25. Mai 2014

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Kindergarteneinschreibung und Tag der offenen Tür. Freie Wohnungen. Ortsbildmesse Sonntag, 4. September 2016 Kirchberg ob der Donau

Kindergarteneinschreibung und Tag der offenen Tür. Freie Wohnungen. Ortsbildmesse Sonntag, 4. September 2016 Kirchberg ob der Donau zugestellt durch Post.at Kindergarteneinschreibung und Tag der offenen Tür Sie haben die Möglichkeit Ihr Kind für das Kindergartenjahr 2016/2017 anzumelden. Die Einschreibung findet an folgendem Termin

Mehr

Inhalt: So behalte ich meinen Lebensstandard im Alter

Inhalt: So behalte ich meinen Lebensstandard im Alter Herbst 2006 V e r s i c h e r u n g s Liebe Leser! Inhalt: So behalte ich meinen Lebensstandard im Alter Naturkatastrophen immer häufiger! Beste Versorgung im Krankheitsfall die Sonderklasseversicherung

Mehr

Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden

Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden Bei uns trifft man sich täglich um den Vor- oder Nachmittag

Mehr

im Wert von mindestens 460,-

im Wert von mindestens 460,- im Wert von mindestens 460,- Dieses Gutscheinheft für Ihren Sommerurlaub hat einen Wert von mindestens 460,- und kostet nur 10,-. Mit den 30 Gutscheinen können Sie viele Angebote im Ort günstiger oder

Mehr

abz*austria Dieses Projekt wird durch das Bundesministerium für Inneres (ko-)finanziert

abz*austria Dieses Projekt wird durch das Bundesministerium für Inneres (ko-)finanziert abz*sprachtagebuch Dieses Projekt wird durch das Bundesministerium für Inneres (ko-)finanziert Vorwort Es freut uns sehr, dass wir im Auftrag des Bundesministeriums für Inneres dieses Sprachtagebuch speziell

Mehr

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining 1. Jana schreibt an Luisa einen Brief. Lesen Sie die Briefteile und bringen Sie sie in die richtige Reihenfolge. Liebe Luisa, D viel über dich gesprochen. Wir

Mehr

ADLER APOTHEKE TIPP! Adler Öffnungszeiten Adler An den Weihnachts-Samstagen haben wir die Parfumerie bis 18.00 Uhr für Sie geöffnet.

ADLER APOTHEKE TIPP! Adler Öffnungszeiten Adler An den Weihnachts-Samstagen haben wir die Parfumerie bis 18.00 Uhr für Sie geöffnet. Adler Liebe Kundinnen, liebe Kunden, Gesundheit ist wohl das höchste Gut, das man zu Weihnachten wünschen und verschenken kann. Deshalb warten in der festlich geschmückten Adler Apotheke auch dieses Jahr

Mehr

Ausschüsse des Gemeinderates der Marktgemeinde Neuhofen/Krems Funktionsperiode 2015/2021

Ausschüsse des Gemeinderates der Marktgemeinde Neuhofen/Krems Funktionsperiode 2015/2021 Ausschüsse des Gemeinderates der Marktgemeinde Neuhofen/Krems Funktionsperiode 2015/2021 Prüfungsausschuss 1. Obmann Mag. (FH) Michael Langerhorst, G 1. Karin Chalupar, G 2. Obmann-Stv. Waltraud Burger-Pledl,

Mehr

PROGRAMM. H a s l a c h. August 2015. Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte

PROGRAMM. H a s l a c h. August 2015. Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte PROGRAMM August 2015 H a s l a c h Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte Mathias-Blank-Str. 22 79115 Freiburg Tel. 0761 / 4 70 16 68 www.awo-freiburg.de E-Mail: swa-haslach@awo-freiburg.de Beratung und Information

Mehr

TraumHochzeit. in Villach. Ihr Villacher Hochzeitsführer

TraumHochzeit. in Villach. Ihr Villacher Hochzeitsführer g TraumHochzeit in Villach Ihr Villacher Hochzeitsführer Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden (Clemens Brentano) g Vorwort Liebes Brautpaar! Es

Mehr

bildungsangebot VOLKSSCHULE

bildungsangebot VOLKSSCHULE bildungsangebot VOLKSSCHULE Liebe Lehrerinnen, liebe Lehrer! Neben der Familie ist die Schule ein wesentlicher Raum der Sozialisation und somit ein wichtiger Ort, an dem vorbeugende Maßnahmen kindgerecht

Mehr

Pressespiegel. Kärnten radelt 2013. Wörthersee autofrei Ossiacher See autofrei

Pressespiegel. Kärnten radelt 2013. Wörthersee autofrei Ossiacher See autofrei Pressespiegel Kärnten radelt 2013 Wörthersee autofrei Ossiacher See autofrei Kärnten aktiv Veranstaltungs- und Catering GmbH Tessendorfer Straße 35 9020 Klagenfurt am Wörthersee 0664 / 21 31 412 office@kaernten-aktiv.at

Mehr

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf.

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Als Geschenk: EUR 50, Thalia Geschenkkarte zu jedem StudentenKonto. 1) Bei diesem StudentenKonto haben Sie alles im Griff. 1) Die Aktion ist bis 31.3. 2015 für

Mehr

Die Feldpostille. Liebe Kameradinnen und Kameraden!

Die Feldpostille. Liebe Kameradinnen und Kameraden! Die Feldpostille Ausgabe1/12 Mitteilungsblatt der Kameradschaft vom Edelweiß Ortsverband Graz www. kameradschaftedelweiss.at e-post: graz@kameradschaftedelweiss.at ZVR-Zahl733312717 Liebe Kameradinnen

Mehr

Informationen zur Erstkommunion 2016

Informationen zur Erstkommunion 2016 Lasset die Kinder zu mir kommen! Informationen zur Erstkommunion 2016 Liebe Eltern! Mit der Taufe wurde Ihr Kind in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen. Bei der Erstkommunion empfängt Ihr Kind zum

Mehr

Polen-Tag 2013 Wachstumsperspektiven für oö. Unternehmen

Polen-Tag 2013 Wachstumsperspektiven für oö. Unternehmen PROGRAMM, Julius-Raab-Saal, Hessenplatz 3, 4020 Linz Musikalische Einleitung Klezmer Reloaded feat. Agata Pisko 10:00 Uhr Eröffnung KommR Dr. Rudolf Trauner, Präsident der S.E. Mag. Artur Lorkowski, Botschafter

Mehr

JULI 2015 >> IHRE NÄCHSTEN TERMINE UND MÖGLICHKEITEN

JULI 2015 >> IHRE NÄCHSTEN TERMINE UND MÖGLICHKEITEN JULI 2015 >> IHRE NÄCHSTEN TERMINE UND MÖGLICHKEITEN - Wishcraft-Basisseminar in München: "Herausfinden, was ich wirklich will" - 2 Tage intensiv. Am 19./20. September in München. Infos zum Seminar bitte

Mehr

Müttertreff Sattel Saison 2012/2013

Müttertreff Sattel Saison 2012/2013 Müttertreff Sattel Saison 2012/2013 Unsere Anlässe Wie jedes Jahr organisieren die Mütter die Kinderund Frauenanlässe. Um diese tollen Erlebnisse nicht einfach so zu vergessen, haben wir ein paar Fotos

Mehr

Erste Bordmesse findet am 9. Jänner 2016 statt!

Erste Bordmesse findet am 9. Jänner 2016 statt! Periodisches Mitteilungsblatt der Marinekameradschaft Admiral Sterneck Medieninhaber (Verleger), Herausgeber und Hersteller: MK Admiral Sterneck A-9020 Klagenfurt, Villacher Straße 4, EMail: karl-heinz.fister@aon.at

Mehr

Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24. Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L

Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24. Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24 Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 Rappottenstein, am 23.5.2012 P R O T O K O L L über die öffentliche bzw. ab TOP 13 nicht öffentlicher Teil der Sitzung des

Mehr

Kurzes Info an die Eltern der Ferienkurs-Kinder

Kurzes Info an die Eltern der Ferienkurs-Kinder Kurzes Info an die Eltern der Ferienkurs-Kinder Liebe Eltern Vorab besten Dank, dass Ihr Kind bei uns einen Ferienkurs besuchen darf. Seit 1996 bieten wir Ferienkurse und Reitunterricht während der Schulzeit

Mehr

aktueller Newsletter MdB Albert Rupprecht

aktueller Newsletter MdB Albert Rupprecht 1 von 8 23.12.2013 08:07 aktueller Newsletter MdB Albert Rupprecht 17.12.2013 16:41 Von albert.rupprecht@bundestag.de An Sehr geehrter Herr Oliver-Markus Völkl, auch diese

Mehr

GEBOL NEWS. Ausgabe 02/2013. Werte Kunden, Geschäftspartner und Freunde!

GEBOL NEWS. Ausgabe 02/2013. Werte Kunden, Geschäftspartner und Freunde! GEBOL NEWS Ausgabe 02/2013 Werte Kunden, Geschäftspartner und Freunde! Ich freue mich, Ihnen die bereits zweite Ausgabe unserer Gebol News präsentieren zu dürfen. Ich hoffe, dass für Sie wieder Interessantes

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Aktuelle Termine ab Januar 2015:

Aktuelle Termine ab Januar 2015: Aktuelle Termine ab Januar 2015: = = Wishcraft-Basisseminar: Der nächste Termine wird in Kürze bekannt gegeben. = = Tag des persönlichen Durchbruchs: Infos zu diesem Einzelcoaching-Angebot finden Sie hier:

Mehr

Mannschaftswertung (Klassen)

Mannschaftswertung (Klassen) Gosausee Jubiläum 10 Jahre Rundlauf Freitag 13.5.11 Off. Ergebnisliste SPORT ZOPF Bad Goisern Versicherungsbüro SCHMARANZER Veranstaltet von HOT! Koller Gosau Familienjahreskarte Hallenbad Gosau/ Wasserpark

Mehr

Freitag 11.30 Uhr im Hallenbad Bissingen Specials in Ensingen individuelles Training Informationen zur Entwicklung Basiskompetenzen

Freitag 11.30 Uhr im Hallenbad Bissingen Specials in Ensingen individuelles Training Informationen zur Entwicklung Basiskompetenzen Hallo liebe Aquasportlernnen und Aquasportler, hier kommen die Informationen für die nächsten Wochen. Die Angebote, Projekte und Workshops sind nach Datum geordnet. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen und

Mehr

Bewegungsfreundliche Kindertagesstätte DJK. Katholischer Kindergarten Heggen. St. Josef

Bewegungsfreundliche Kindertagesstätte DJK. Katholischer Kindergarten Heggen. St. Josef Bewegungsfreundliche Kindertagesstätte DJK Katholischer Kindergarten Heggen St. Josef 57413 Finnentrop * Wiesenstraße 39 Tel. 02721/70558 www.kita-st-josef-heggen.de st-josef-heggen@kath-kitas-olpe.de

Mehr

ROITHAMER GEMEINDENACHRICHTEN

ROITHAMER GEMEINDENACHRICHTEN ROITHAMER GEMEINDENACHRICHTEN Zugestellt durch Post.at 06. Februar 2013 Ausgabe 02/2013 Die Ordination von Frau Dr. Gründlinger ist am 25. und 26. Februar 2013 geschlossen! Den Ärztlichen Notdienst erreichen

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Programm 1. Semester 2015

Programm 1. Semester 2015 Programm 1. Semester 2015 Liebe Tagespflegefamilien, Freunde und Förderer unseres Vereins! Das Jahr 2015 ist ein ganz besonderes für den Tages und Pflegemutter e.v. Leonberg der Verein kommt ins Schwabenalter

Mehr

Domvikar Dr. Michael Bredeck Paderborn

Domvikar Dr. Michael Bredeck Paderborn 1 Domvikar Dr. Michael Bredeck Paderborn Das Geistliche Wort Wachsam sein 1. Adventssonntag, 27.11. 2011 8.05 Uhr 8.20 Uhr, WDR 5 [Jingel] Das Geistliche Wort Heute mit Michael Bredeck. Ich bin katholischer

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT Goldene Hochzeit Einladung 1 91,5 mm Breite / 80 mm Höhe Stader Tageblatt 175,17 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 133,28 Stader- /Buxtehuderund Altländer Tageblatt 243,71

Mehr

Spectra Aktuell 09/13 Der Heilige Abend in Österreich - Christkind, Christbaum und Tradition beim Essen

Spectra Aktuell 09/13 Der Heilige Abend in Österreich - Christkind, Christbaum und Tradition beim Essen Spectra Aktuell 09/13 Der Heilige Abend in Österreich - Christkind, Christbaum und Tradition beim Essen Spectra Marktforschungsgesellschaft mbh. Brucknerstraße 3-5/4, A-4020 Linz Telefon: +43 (0)732 6901-0,

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

! Amtliche Mitteilung!! An einen Haushalt! Postentgelt bar bezahlt GEMEINDEBÜRGERINFORMATION NR. 11 / 2007. Inhaltsverzeichnis:

! Amtliche Mitteilung!! An einen Haushalt! Postentgelt bar bezahlt GEMEINDEBÜRGERINFORMATION NR. 11 / 2007. Inhaltsverzeichnis: ! Amtliche Mitteilung!! An einen Haushalt! Postentgelt bar bezahlt Gemeindeamt Roßleithen Pol.Bez. Kirchdorf/Krems, OÖ. A-4580 Windischgarsten Roßleithen, am 01.10.2007 TelNr.: 07562/5230, Fax 77 www.rossleithen.at

Mehr

Pfarrbrief. Nr. 6/14 der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Grainet vom 01.12.2014 08.02.2015

Pfarrbrief. Nr. 6/14 der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Grainet vom 01.12.2014 08.02.2015 Pfarrbrief Nr. 6/14 der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Grainet vom 01.12.2014 08.02.2015 Gottesdienste in der Pfarrei Grainet Mi. 3. Dez. 8.30 Frauenfrühschicht im Pfarrhof Grainet Fürholz 18.00 Rosenkranz

Mehr

r? akle m n ilie ob Imm

r? akle m n ilie ob Imm das kann man doch alleine erledigen dann schau ich doch einfach in die Zeitung oder ins Internet, gebe eine Anzeige auf, und dann läuft das doch. Mit viel Glück finde ich einen Käufer, Verkäufer, einen

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

F r a g e s t u n d e Gemeinderatssitzung am 1. Oktober 2015

F r a g e s t u n d e Gemeinderatssitzung am 1. Oktober 2015 F r a g e s t u n d e Gemeinderatssitzung am 1. Oktober 2015 Ftl. Zl Fraktion Gemeinderat/rätin Fragetext Stadtsenatsreferent/in 1 Piratenpartei GR. Philip Pacanda Warum nicht mal ein Vorbild sein? Wann

Mehr

metaphysisches Autogenes Training nach Sauter-Institut Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin

metaphysisches Autogenes Training nach Sauter-Institut Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin 1 / 2006 metaphysisches Autogenes Training Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin Ovelgönner Weg 9 21335 Lüneburg 04131-43704 Heike.Prahl@t-online.de www.heike-prahl.de

Mehr

Newsletter 04, September 2012

Newsletter 04, September 2012 SVBP Schweiz. Verband für naturnahe Badegewässer und Pflanzenkläranlagen Newsletter 04, September 2012 Geschätzte Verbandsmitglieder Wie doch das Jahr vergeht, bereits sind wir im Herbst angekommen und

Mehr

Kita Zeitung. Ausgabe Nr.9 November Kath. Kindergarten Heilig Kreuz Buchenstr.5. Weihnachtsferien 2014 /15. Themen im Überblick:

Kita Zeitung. Ausgabe Nr.9 November Kath. Kindergarten Heilig Kreuz Buchenstr.5. Weihnachtsferien 2014 /15. Themen im Überblick: Themen im Überblick: Weihnachtsferien 2014/2015..2 Dankeschön 3 Regenbogenkinder/Termin Nikolausfeier..4 Kath. Kindergarten Heilig Kreuz Buchenstr.5 Tel. 07222/25204 Fax.07222/9020703 E-Mail: kiga.heilig.kreuz@kath-rastatt.de

Mehr

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin DIE TRAINERIN Foto: Maria Rauchenberger Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen Die Trainerin Homebase: www.die-trainerin.at

Mehr

Angebote für Schwangere und junge Eltern

Angebote für Schwangere und junge Eltern Angebote für Schwangere und junge Eltern Frühe Hilfen Guter Start ins Leben Sie sind schwanger oder Sie haben gerade ein Kind bekommen? Sie wissen noch nicht so genau, was alles auf Sie zukommt, worum

Mehr

Lösungen. Leseverstehen

Lösungen. Leseverstehen Lösungen 1 Teil 1: 1A, 2E, 3H, 4B, 5F Teil 2: 6B (Z.7-9), 7C (Z.47-50), 8A (Z.2-3/14-17), 9B (Z.23-26), 10A (Z.18-20) Teil 3: 11D, 12K,13I,14-, 15E, 16J, 17G, 18-, 19F, 20L Teil 1: 21B, 22B, 23A, 24A,

Mehr

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler Seite 1 von 1 HYPOFACT-Partner finden Sie in vielen Regionen in ganz Deutschland. Durch unsere starke Einkaufsgemeinschaft erhalten Sie besonders günstige Konditionen diverser Banken. Mit fundierter persönlicher

Mehr

NORD FINANZ MAKLER. André Kunowski Geschäftsführer Achtern Habberg 12 27386 Bothel Tel. 04266/981833 Fax 04266/981835

NORD FINANZ MAKLER. André Kunowski Geschäftsführer Achtern Habberg 12 27386 Bothel Tel. 04266/981833 Fax 04266/981835 53 04 3655 N 9 30 2755 O wwwnordfinanzmaklerde info@nordfinanzmaklerde NORD FINANZ MAKLER FINANZ- & VERSICHERUNGSLÖSUNGEN UNTERNEHMENSBERATUNG Unternehmensberatung für - effektives Lohn- & Gehaltskostenmanagement

Mehr

Diesen Newsletter online anschauen. am Ende des Jahres gibt es auf allen TV-Kanälen einen obligatorischen Jahres-Rückblick.

Diesen Newsletter online anschauen. am Ende des Jahres gibt es auf allen TV-Kanälen einen obligatorischen Jahres-Rückblick. Diesen Newsletter online anschauen Liebe berufenes Kunden, Freunde und Interessenten, am Ende des Jahres gibt es auf allen TV-Kanälen einen obligatorischen Jahres-Rückblick. Auch wir können diesen für

Mehr

Newsletter 2/2013. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 2/2013. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, nach einem schönen, langen Sommer beginnt nun der Start in den Herbst- und für die Schule ein wahrscheinlich ereignisreiches

Mehr

Auszüge aus emails und Schreiben unserer Kunden:

Auszüge aus emails und Schreiben unserer Kunden: Auszüge aus emails und Schreiben unserer Kunden: Von: Jan Vanek / Cornelia Spiegelberg-Vanek mailto: Adresse zum Datenschutz gelöscht@x.lu] Gesendet: Mittwoch, 13. März 2013 14:15 An: info@bautenschutz-katz.de

Mehr

Basis Schnitt Seminar + Erfolgspaket

Basis Schnitt Seminar + Erfolgspaket Basis Schnitt Seminar + Erfolgspaket Der "IntensivAbSchnitt" in Lörrach bei der Friseurschule Amann & Bohn vom 21.06.2010 bis 02.07.2010 von Madeleine Traxel Übersicht / Zusammenfassung Meine Arbeitskollegin

Mehr

FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND

FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND WEIHNACHTEN WIR HOLEN FÜR SIE DIE STERNE VOM HIMMEL...... damit Ihr Firmenevent zu einem vollen Erfolg wird. Freuen Sie sich auf ein

Mehr

Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. Hebr. 13,14

Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. Hebr. 13,14 aktuell emeinschaft Januar Februar 2013 Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. Hebr. 13,14 Informationen der Gemeinschaft in der Evangelischen Kirche Barmstedt Foto: medienrehvier.de

Mehr

Erlangen. Seniorenzentrum Sophienstraße. Betreutes Wohnen

Erlangen. Seniorenzentrum Sophienstraße. Betreutes Wohnen Erlangen Seniorenzentrum Sophienstraße Betreutes Wohnen Der Umzug von weit her ist geschafft: Für Renate Schor beginnt ein neuer Lebensabschnitt im Erlanger Seniorenzentrum Sophienstraße. Hier hat sich

Mehr

Német nyelvi verseny 2011. november 14. 8. osztály

Német nyelvi verseny 2011. november 14. 8. osztály Német nyelvi verseny 2011. november 14. 8. osztály Név: Iskola:. Felkészítőtanár:.. Pontszám:... I/1. Sehen Sie sich den Film an und kreuzen Sie die richtige Lösung an! (4P.) Wo findet der Hip-Hop Kurs

Mehr

Zeit zum Wohlfühlen TRADITION UND MODERNE DIREKT VOR DEN TOREN SALZBURGS. www.gruenauerhof.at

Zeit zum Wohlfühlen TRADITION UND MODERNE DIREKT VOR DEN TOREN SALZBURGS. www.gruenauerhof.at Zeit zum Wohlfühlen TRADITION UND MODERNE DIREKT VOR DEN TOREN SALZBURGS www.gruenauerhof.at Der Grünauer Hof EINE FAMILIE, EINE PHILOSOPHIE Herzlich willkommen Seit über 100 Jahren schon verwöhnt der

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24 Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L

Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24 Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24 Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L Rappottenstein, am 09.12.2013 über die öffentliche bzw. ab TOP 14 nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates

Mehr

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN JAHRESBERICHT 2013 Foto: NW Gütersloh Liebe Freundinnen und Freunde von Trotz Allem, wir sind angekommen! Nach dem Umzug in die Königstraße

Mehr

Wolfgang Desel. Frischer Wind

Wolfgang Desel. Frischer Wind Wolfgang Desel Frischer Wind Ausgabe Dezember 2013 Wer sorgt für frischen Wind? Wolfgang Desel sorgt für frischen Wind Professionelles und gemeinschaftliches Engagement Seite 3-4 Wo gab es bereits frischen

Mehr

DI Manfred Rieser. Best Ager Gesundheit und selbstbestimmtes Leben im Alter E-HealthSymposium am 29. April 2009. CHART 1 Ergebnisse in Prozent

DI Manfred Rieser. Best Ager Gesundheit und selbstbestimmtes Leben im Alter E-HealthSymposium am 29. April 2009. CHART 1 Ergebnisse in Prozent Best Ager Gesundheit und selbstbestimmtes Leben im Alter E-HealthSymposium am. April DI Manfred Rieser Dokumentation der Umfrage Z..P.T: n= telefonische CATI-Interviews repräsentativ für die österreichischen

Mehr

Sicher durch das Studium. Unsere Angebote für Studenten

Sicher durch das Studium. Unsere Angebote für Studenten Sicher durch das Studium Unsere Angebote für Studenten Starke Leistungen AUSGEZEICHNET! FOCUS-MONEY Im Vergleich von 95 gesetzlichen Krankenkassen wurde die TK zum achten Mal in Folge Gesamtsieger. Einen

Mehr

September bis November

September bis November September bis November im KULTURAMA Museum des Menschen, Zürich Die neue Webseite steht: http://www.kulturama.ch Newsletter Trotz kühleren Tagen, der Sommer ist noch nicht um! Und wir blicken mit Vorfreude

Mehr

Partnercollege. Noch besser bei KundInnen ankommen. Mit fundiertem Wissen. In Kooperation mit

Partnercollege. Noch besser bei KundInnen ankommen. Mit fundiertem Wissen. In Kooperation mit 2015 Partnercollege Noch besser bei KundInnen ankommen. Mit fundiertem Wissen. In Kooperation mit Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind. Sehr geehrte Vertriebspartnerinnen, Sehr geehrte Vertriebspartner,

Mehr

IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION BERUFLICHES TRAININGSZENTRUM STUTTGART

IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION BERUFLICHES TRAININGSZENTRUM STUTTGART IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN BERUFLICHES TRAININGSZENTRUM STUTTGART SRH BERUFLICHE REHABILITATION IHR WEG ZURÜCK IN DIE ARBEIT: BERUFLICHES TRAINING Wenn eine psychische Erkrankung das Leben

Mehr

DA GEH ICH HIN. Karneval feiern wie jedes Jahr Miteinander Wunderbar :11 Uhr Kulturhalle Ochtendung

DA GEH ICH HIN. Karneval feiern wie jedes Jahr Miteinander Wunderbar :11 Uhr Kulturhalle Ochtendung Miteinander Sachausschuss der Pfarreiengemeinschaft Karneval feiern wie jedes Jahr Miteinander Wunderbar 10.06.2016 27.1.2017 5.2.2017 13:11 Uhr Kulturhalle Ochtendung DA GEH ICH HIN Sternsingeraktion

Mehr

Pfarrnachrichten der Pfarre Grades - ADVENT 2015!

Pfarrnachrichten der Pfarre Grades - ADVENT 2015! Pfarrnachrichten der Pfarre Grades - ADVENT 2015! Internet: http://www.pfarre-grades.at/ E-Mail: grades@kath-pfarre-kaernten.at Pfarrnachrichten der Pfarre Grades im schönen Metnitztal Herausgeber: Pfarre

Mehr

Lothar Jahn, erfahrener Fußballtrainer des 1. FC Hennef kommt an unsere Schule und freut sich auf das Training mit euch.

Lothar Jahn, erfahrener Fußballtrainer des 1. FC Hennef kommt an unsere Schule und freut sich auf das Training mit euch. MONT Fußball (montags, 14:00-15:45 Uhr) Fußball ist unser Leben Alle, die das genauso sehen und leidenschaftlich gern Fußball spielen sind herzlich willkommen. Fußball ist eine beliebte Sportart, so dass

Mehr

GEMEINDEAMT ALLERHEILIGEN BEI WILDON VERHANDLUNGSSCHRIFT

GEMEINDEAMT ALLERHEILIGEN BEI WILDON VERHANDLUNGSSCHRIFT GEMEINDEAMT ALLERHEILIGEN BEI WILDON 0 8412 Allerheiligen bei Wildon 240 Telefon: 03182/8204-0 Fax: 03182/8204-20 Email: gde@allerheiligen-wildon.at Infos unter: www.allerheiligen-wildon.at VERHANDLUNGSSCHRIFT

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Sommerferien. Sommer in Bezau. für Einheimische und Gäste. Sport Spiel Spaß

Sommerferien. Sommer in Bezau. für Einheimische und Gäste. Sport Spiel Spaß Sommerferien für Einheimische und Gäste 2013 Sport Spiel Spaß Sommer in Bezau Bezauer Sommerprogramm 2013 Dieses Ferienprogramm wurde vom Familienverband Bezau zusammengestellt. An dieser Stelle bedanken

Mehr

SEMINAR PROGRAMM FRÜHJAHR 2016 DER TEMPOMACHER EINE STARKE ORGANISATION FÜR IHRE INTERESSEN. www.ooe-wb.at/la

SEMINAR PROGRAMM FRÜHJAHR 2016 DER TEMPOMACHER EINE STARKE ORGANISATION FÜR IHRE INTERESSEN. www.ooe-wb.at/la SEMINAR PROGRAMM FRÜHJAHR 2016 WIRTSCHAFTSBUND DER TEMPOMACHER EINE STARKE ORGANISATION FÜR IHRE INTERESSEN www.ooe-wb.at/la TEMPOMACHER FÜR DIE WIRTSCHAFT VORWORT Die oberösterreichischen Unternehmen

Mehr

MITTER DORFER GEMEINDENACHRICHTEN

MITTER DORFER GEMEINDENACHRICHTEN An einen Haushalt Zugestellt durch Post.at! MITTER DORFER GEMEINDENACHRICHTEN AMTLICHE MITTEILUNG www.mitterdorf-raab.at Nr.: 04/2013 Mitterdorf, am 05.April 2013 Muttertagsausflug Zum Muttertagsausflug

Mehr

www.fraustoa-johoitjo.at

www.fraustoa-johoitjo.at www.fraustoa-johoitjo.at Wünsche, Zufriedenheit und Lebensgefühl der Bewohner von Frauenstein und der Ramsau Präsentation der Umfrage SPECTRA MarktforschungsgesmbH, 4020 Linz, Brucknerstraße 3-5 Tel.:

Mehr

Für eine stärkere Handballregion und die Zukunft

Für eine stärkere Handballregion und die Zukunft HR Südost Niedersachsen KALENDER 2016 Schulungen, Fortbildungen, Ausbildungen und Lehrgänge DAS PROJEKT DER VERSTÄRKTEN AUSBILDUNG UNSERER TRAINER UND DER HANDBALLBEGEISTERTEN IN DER HR SÜDOST NIEDERSACHSEN,

Mehr

Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen

Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen In diesem Dokument finden Sie hilfreiche Informationen über Helpedia, die persönliche Spendenaktion und viele wichtige Tipps, wie Sie die persönliche

Mehr

Neue Mitarbeiter in unseren Bankstellen

Neue Mitarbeiter in unseren Bankstellen Einladung zur Infoveranstaltung Zu Hause alt werden dürfen am 20.11.2013 um 16.00 Uhr im Goglhof / Fügenberg Wer möchte das nicht! Im Kreise seiner Familie den Ruhestand genießen und dort leben wo man

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien DaF Klasse/Kurs: Thema: Perfekt 9 A Übung 9.1: 1) Die Kinder gehen heute Nachmittag ins Kino. 2) Am Wochenende fährt Familie Müller an die Ostsee. 3) Der Vater holt seinen Sohn aus dem Copyright Kindergarten

Mehr

gemeinsam sind wir artig groß aber nicht www.unternehmerinnen-netzwerk.at

gemeinsam sind wir artig groß aber nicht www.unternehmerinnen-netzwerk.at gemeinsam sind wir groß aber nicht artig www.unternehmerinnen-netzwerk.at erfolgsgeschichte Die 3 Säulen für den Erfolg unserer Mitglieder im Unternehmerinnen-Netzwerk: Gute Ideen, wertvolle Kontakte,

Mehr

VR Bank Kitzingen eg. Weihnachtsgrüße Ihrer Bank

VR Bank Kitzingen eg. Weihnachtsgrüße Ihrer Bank Wir wünschen unseren Kunden, Freunden und Bekannten frohe Weihnachten und ein gesegnetes neues Jahr! Sandweg 2 97337 Dettelbach Weihnachtsgrüße Ihrer Bank www.vr-bank-kitzingen.de Wir wünschen allen unseren

Mehr

Dr. Gudrun Schwarzer Wishcraft & Erfolgsteams Lebe Deine Träume - Potentialentfaltung

Dr. Gudrun Schwarzer Wishcraft & Erfolgsteams Lebe Deine Träume - Potentialentfaltung Dr. Gudrun Schwarzer Wishcraft & Erfolgsteams Lebe Deine Träume - Potentialentfaltung TERMINE UND MÖGLICHKEITEN Seminar mit Barbara Sher in Zürich, am 15./16./17. Mai 2015 Infos unter: www.parabolaforum.com

Mehr

Haus Martin & Haus Michael. Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016. Hier lacht das Herz. www.hotel-eberl.at

Haus Martin & Haus Michael. Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016. Hier lacht das Herz. www.hotel-eberl.at Haus Martin & Haus Michael www.hotel-eberl.at Hier lacht das Herz Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016 Winter 2015/16 Sonne, Spass und Pulverschnee! Direkt an der Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000

Mehr

INTERNATIONALE TAGE DER BLASMUSI VOCKLABRUCK

INTERNATIONALE TAGE DER BLASMUSI VOCKLABRUCK INTERNATIONALE TAGE DER BLASMUSI VOCKLABRUCK 16. - 22.10.2017 K DAS FESTIVAL Itb TREFFPUNKT BLASMUSIK KONZERTBEWERB Neuer Name, neuer Termin, neues Konzept so melden sich die Musiktage Vöcklabruck zum

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

KALENDER 2016 LERNCOACHING. Coache Dich selbst - werde fit fürs Lernen! ile - ich lern einfach! Iris Komarek. Die 40 besten Lerntricks

KALENDER 2016 LERNCOACHING. Coache Dich selbst - werde fit fürs Lernen! ile - ich lern einfach! Iris Komarek. Die 40 besten Lerntricks Iris Komarek Coache Dich selbst - werde fit fürs Lernen! Die 40 besten Lerntricks Illustration Birgit Österle ile - ich lern einfach! LERNCOACHING KALENDER 2016 Coache Dich selbst - werde fit fürs Lernen!

Mehr

Oberstaufen B19 A7 Immenstadt

Oberstaufen B19 A7 Immenstadt Stiefenhofen Oberstaufen B19 A7 Immenstadt A96 Lindau Dornbirn (Österreich) Hotel Allgäu-Sonne Stießberg 1 D-87534 Oberstaufen Tel. +49 (0) 8386 / 7020 Fax +49 (0) 8386 / 7826 info@allgaeu-sonne.de www.allgaeu-sonne.de

Mehr

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm Jubiläumsfestwoche 13.09. - 18.09.2015 Programm 2015 ist schon ein besonderes Jahr: Das Krankenhaus Maria-Hilf wird 150 Jahre alt. So ist das Jubiläum Anlass zum Rückblick, um Zeitläufe und veränderte

Mehr

INFOBRIEF FEBRUAR - MÄRZ 2016 HEILSARMEE RHEINECK

INFOBRIEF FEBRUAR - MÄRZ 2016 HEILSARMEE RHEINECK INFOBRIEF FEBRUAR - MÄRZ 2016 HEILSARMEE RHEINECK INFOBRIEF Februar März 2016 Seite 2 Unser Leitbild unsere Identität? Leitbild Heilsarmee Zentrum Rheintal, Rheineck Gott hat nie aufgehört, dich zu lieben,

Mehr