2013 für Kinder, Teens, Jugendliche

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "2013 für Kinder, Teens, Jugendliche"

Transkript

1 2013 für Kinder, Teens, Jugendliche FBK - FerienBibelKurs für Kinder Stars, Stuntmen, Statisten Beim FBK für Kinder steht die Bibel im Mittelpunkt: spannend, spielerisch, kreativ und interaktiv. Die 10- bis 12-jährigen bekommen einen Überblick über Gottes Handeln in biblischer Zeit: Geschichten werden in einen neuen Zusammenhang entdeckt, die Welt der Bibel wird lebendig und wir merken doch: Gottes Wort spricht zu uns und hat mit uns zu tun. In diesem Jahr lautet das Thema Stars, Stuntmen, Statisten - wir entdecken das Leben Jesu und was das mit DIR zu tun hat! Kinder Nord Mitte Süd Ort Hanstedt (Freizeitheim Nazareth) Hattingen (Haus Friede) Rothenburg o. d. T. (DJH) Leitung Detlef Günther Tobias Vanheiden Anke Kallauch Code Anbieter : V-0001 (> S. 63) Jahre Eigene Anreise, Übernachtung in Mehrbettzimmern, Vollpension, Programm, wie z. B. Unterricht, Workshops, Spiele, Sport, Action... Telefon: , 159,00 je Teilnehmer ab 2 Kindern unter 18 Jahren (volljährige Kinder werden nicht mitgezählt) 139,00 Action im Zeltlager - garantiert auch was für dich! In zehn spannenden Tagen deiner Sommerferien hast du die Möglichkeit, hier viele tolle Dinge mit anderen Jungen zu erleben! Wir werden viele actionreiche Spiele spielen, einen Tagesausflug unternehmen, ein Fußballturnier veranstalten, riesige Lagerfeuer entzünden und unser Lager vor den nächtlichen Überfällen verteidigen. Allem voran möchten wir in Andachten und Bibelarbeiten gemeinsam erleben, wie Jesus dein Leben richtig auf den Kopf stellen und du ihn immer besser kennen lernen kannst. Infos unter Hessen Zeltlager Oberndorf Siegbach-Oberndorf Jungen von 9-14 Jahren Eigene Anreise, Übern. in Gruppenzelten mit Holzböden und Schaumstoffmatratzen, Vollverpflegung, Zeltlager-Kiosk, Häuser mit Sanitäreinrichtungen, Tagesraum u. Küche. A T. Leitung Gerrit Deisel und Torsten Georg Fragen & Anmeldung Gerrit Deisel Telefon: Code: Anbieter V-0038 (> S. 63) 110, Erstes Kind aus einer Familie 110,00 Jedes weitere Kind aus einer Familie 85,00 B T. Leitung Benjamin Schäfer und Norman Lübeck Fragen & Anmeldung Benjamin Schäfer Telefon: Code: Anbieter V-0054 (> S. 63) FBK für Teens/Jugend IV I

2 NRW (Wartenberg) Kinder-Erlebnisfreizeit Witten an der Ruhr Tage 8-12 Jahre Monika Suhle und Team Telefon : Eigene Anreise, Übernachtung in Mehrbettzimmern im Freizeitheim Wartenberg, Vollpension, voraussichtlich Tages-(Stadt-)Ausflug, evtl. Tagesausflug mit Kanufahrt auf der Ruhr. Geschwisterrabatt möglich (> S. 62). Telefon: Code: Anbieter: V-0001 (> S. 63) 249, Top secret - streng geheim! Kannst du Geheimnisse für dich behalten? Verschwiegen sein wie ein jahrtausende altes Pyramiden-Grab? Wirst du dichthalten, nix verraten, niemandem, wenn wir geheime Zeichen und Botschaften entschlüsseln? Bist du bereit, die geheimsten Geheimverstecke zu entdecken, wenn abends die Lichter ausgeknipst wurden, wenn der Nachtwind durch die Bäume rauscht, während Geheimagenten und Kommissare ihre dunklen Sonnenbrillen aufsetzen, die Mantelkrägen hochschlagen und ihre Jagd auf Gauner und Ganoven beginnen? Kommst du mit alten und neuen Freunden mit auf Spurensuche, nach dem einen, der dein Leben für immer verändern kann und teilst mit Monika Suhle und ihrem Team Spannung und Nervenkitzel? Wir freuen uns, wenn DU dabei bist. Denn MIT DIR wird diese Freizeit geheimnisvoll, spannend, einzigartig! Nordsee Kinder-Sommer-Freizeit Insel Wangerooge Tage Jungen und Mädchen von 9-13 Jahren Gaby Wagner Telefon Busfahrt ab Dillenburg über Hagen und ab Edertal/Kassel, Schiffspassage, Übernachtung mit Vollpension, Programm, Geschwisterrabatt möglich (> S. 62) Telefon: Code: Anbieter: V-0001 (> S. 63) 399, Zuschlag ab ,00 Wooge 2013: Dem Geheimnis auf der Spur Magst du Geheimnisse? Hast du dir schon einmal gewünscht, ein Detektiv zu sein? Würdest du gerne einem Geheimnis auf die Spur kommen? Dann bist du hier genau richtig, denn wir gehen auf der Insel Wangerooge auf geheimnisvolle Spurensuche. Neben spannenden Spielen, Hobby- und Sportgruppen schwimmen wir natürlich auch in der Nordsee, gehen zur Wattwanderung und haben Zeit für gemeinsame Lieder und viel Spaß. Ebenso gibt es in der BibelEntdecker- Tour einige Geheimnisse aufzudecken. Willst du mit dabei sein, dann bist du herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Dich! Wenn du oder deine Eltern Fragen zur Freizeit haben, meldet euch bei Gaby Wagner (Tel oder per II 2013 Mehr Infos zum Wartenberg S. 52

3 NRW (Wartenberg) Kinder-Detektiv-Freizeit Witten an der Ruhr Nachwuchs-Detektive gesucht! Magst Du gerne Abenteuer, Geschichten von Gangstern und Detektiven, von Geheimnissen und gelösten Fällen? Dann komm zu unserer Sommer-Freizeit am Wartenberg! Wir suchen junge Spürnasen, die blitzschnell kombinieren können und dazulernen wollen. Auf dem Programm steht z. B. sorgfältige Spurensicherung, erfolgreich verhören und Fahndung nach gesuchten Personen. Zusammen mit einem erfahrenen Ermittlerteam wird es darum gehen, einen spannenden Fall zu lösen. Wo ist Bessy, die edle schwarze Rassehündin der Gräfin? Wer ist für ihr Verschwinden Verantwortlich? Und was sind das für rätselhafte Nachrichten, die in der Umgebung des Wartenbergs auftauchen? Wie du siehst, brauchen wir dringend frische Köpfe mit kriminalistischem Gespür und Intuition, um die Täter dingfest machen zu können. Bist Du dabei und bereit, unserem Team auf die Sprünge zu helfen? Tage Kinder von Jahre Eigene Anreise, Übernachtung in 6-8-Bett-Zimmern im Freizeitheim Wartenberg, Vollpension, spannendes Programm, Detektivschulung, Themenabende, gemeinsames Bibellesen, Spaßprogramm; Geschwisterrabatt möglich (> S. 62) Telefon: Code: Anbieter: V-0001 (> S. 63) 249, Nordhessen Kidz Camp (Hip Hop, Breakdance & more) Rhön Hip Hop Pirates Unser Instructor aus London bringt euch verschiedene Hip Hop- und Break Dance- Moves bei, und wir drehen einen Dance Clip. Nachmittags machen wir dann Ausflüge, Geländespiele etc. Abends gibt es Lagerfeuer, Nachtwanderungen und natürlich immer wieder spannende Zeiten mit unserem tollen Gott Tage Kinder von Jahren Alexander und Natalie Blair Eigene Anreise, Unterbringung in Mehrbettzimmern, Verpflegung, Hip Hop- und Breakdance- Unterricht, sonstiges Programm, Eintritte. Natalie Blair Telefon: Code: Anbieter: V-0009 (> S. 63) 210, III

4 FBK - FerienBibelKurs für Teens und Jugendliche Teens: Jahre Jugend: ab 17 Jahren Eigene Anreise, Übernachtung in Mehrbettzimmern, Vollpension, Programm (Unterricht, Workshops, Sport, Action...) 159,00 je Teilnehmer ab 2 Kindern unter 18 Jahren (volljährige Kinder werden nicht mitgezählt) 139,00 Teens Jugend 159, FBK ist deine Chance, mehr über Gott als Vater, Sohn und Heiligen Geist zu erfahren, die Bibel als lebendiges Wort Gottes zu verstehen und die Gemeinde als eine geniale Erfindung Gottes zu entdecken.... dich selbst mit allem, was zu dir gehört, besser kennenzulernen... gemeinsam mit Jesus eine intensive Zeit zu erleben und bewusst in das neue Jahr zu starten, bzw. das Alte abzuschließen. Nord Mitte Süd Ort Seevetal (Sunderhof) Hattingen (Haus Friede) Rothenburg Leitung Teen- u. Jugend-Team der FeGN Antje Bockhacker (Teenager-Referentin Bund FeG) Code Ort Seevetal (Sunderhof) Marburg (DJH) Rieneck (Burg Hoheneck) Leitung Teen- u. Jugend-Team der FeGN Andreas Schlüter (Jugend-Referent Bund FeG) Code Anbieter : V-0001 (> S. 63) Was geht ab beim Teen&Jugend-FBK? Volle Kanne Bibelwissen Tolle Gemeinschaft Interessanter Unterricht, kreativ und interaktiv gestaltet Neue geistliche Erfahrungen Jede Menge Spaß Herausfordernde Gottesdienste Zeiten für das Reden mit Gott Kreative Workshops Gespräche über Dinge, die dir wichtig sind Sachsen Deutsch-amerikanisches Sport- und Sprachcamp Waldpark Grünheide, Auerbach/Vogtland Camp 1: Camp 2: jew. 7 Tage Jahre Timotheus Liebscher, Stoffwechsel e.v. Dresden Eig. Anreise, Übernachtung in eigenen Zelten, Vollverpflegung, Englisch lernen mit amer. Lehrern, intensives Sportprogramm (Baseball, Flag-Football, Lacrosse) mit US-Trainern, Jesus praktisch nachfolgen, neue Freunde, Spaß und Muskelkater Timotheus Liebscher Telefon: stoffwechsel.com Code: Camp 1:13808 Camp 2: Anbieter: V-0055 (> S. 63) 130, 4 Absolute power? Wolltest du schon immer mal an deine Grenzen gehen? Auf dich wartet das vielleicht härteste Camp deines Lebens mit körperlichen, geistlichen und intellektuellen Herausforderungen: 6 Stunden Sport pro Tag, Englisch reden mit Amerikanern und Jesus kennenlernen, wie du ihn noch nie gekannt hast. Gemeinsam kämpfen, gemeinsam trainieren und gemeinsam lernen. Bist du bereit? Dann melde dich an! Anmeldung und mehr Informationen unter Anmeldung bis ,00 Anmeldung bis ,00 danach 150,00 Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl IV 2013

5 Norwegen Sommerfreizeit für Jugendliche / junge Erwachsene Norwegen intensiv! Schon allein unser Domizil hat es in sich: 250 Meter über dem Meeresspiegel und doch fast wie in den Bergen, nur wenige Kilometer vom Meer in der Nähe vom Flekkefjord. Dazu eine tolle Anlage mit 5 Minuten Fußweg zum Badesee, Kanus, Volleyballund Bolzplatz und einer Halle für schlechtes Wetter. Aber das entscheidende Plus dieser Freizeit ist vielleicht der Bus, der uns nicht nur hinfährt, sondern auch vor Ort bleibt. Wir können also jederzeit zu Fahrten und spektakulären Touren aufbrechen. Stavanger, der Lysefjord mit Kjeragbolten und dem gigantischen Preikestolen (googeln lohnt sich!) oder Ausflüge an die Küste oder in die Berge bieten sich an. In der Weite und der faszinierenden Natur Norwegens fällt es leicht, Gott als Schöpfer wahrzunehmen und sich neu auf Jesus auszurichten. Ein motiviertes Mitarbeiterteam erwartet Dich. Kvelland Tage NRW: ferientauglich, Start abends Jugendliche/junge Erwachsene ab 16 Jahren Andreas Schlüter (Jugendreferent Bund FeG) Busreise ab/an Witten (Zustieg entlang der Strecke möglich), Fährüberfahrten, Übernachtungen im Fjelltun Leirsted, Haus- Nebenkosten, Vollverpflegung, Ausflüge, Mithilfe wird erwartet. Geschwisterrabatt möglich (Voraussetzung: mind. 2 Geschwister unter 18 Jahren; > S. 62) Code: Anbieter: V-0001 (> s. 63) 599, Italien, Toskana Teenager-Freizeit Italien - das Land der Sonne, Sommervergnügen mit vielen anderen Teens, Meer, Jesus, Sport, Lobpreis, Strand, Action, Beachvolleyball, Relaxen und jede Menge Spaß. Zwei Wochen lang - den Luxus gönnen wir uns. Deine Freizeit geht in einen kleinen Ferienort direkt an der toskanischen Küste. Vor uns leuchtet das blaue Meer und hinter uns erheben sich die Hügel der Toskana. Wir schlafen in Steilwandzelten mit Luftbetten. Die äußeren Begebenheiten schreien nicht nach Luxus, aber darum geht es auch nicht: Wir wünschen uns den Luxus, miteinander eine geniale Zeit zu verbringen und mit Jesus echt alles zu haben, was wir als Gotteskinder brauchen. Und wir erleben, was es für ein Luxus ist, mit Jesus unterwegs zu sein. Also gönn Dir die Zeit mit uns in Italien und melde Dich schnell an. Teenagercamp LuxusLeben Zeit Leitung 449, Camp 1 Camp * 14 Tage (Abfahrt abends) Antje Bockhacker (Teenagerreferentin des Bundes Freier evangelischer Gemeinden) und Timo Scherer (Jugendreferent FeG Wetzlar) Marina di Bibbona Hannes: Jahre, Antje: Jahre An-/Abreise im komfortablen Reisebus ab NRW (Abfahrtsort siehe Tabelle; Zustieg entl. der Strecke mögl.), 12 Übern. im Churchcamp, Vollverpflegung, Ausflüge, Programm, Auslands- Krankenversicherung; Geschwisterrabatt möglich (> S. 62) * Abfahrt jeweils am späten Nachmittag bzw. abends; Rückkehr vormittags/mittags. Bei den Reiseterminen sind unter Umständen noch Verschiebungen +/- 1 Tag denkbar * 14 Tage (Abfahrt abends) Johannes Krupinski (Jugendpastor FeG SI-Geisweid) und Dirk Schütz (Jugendreferent FeG Siegen-Mitte) Fahrt ab/an Region Hagen, NRW und Wetzlar Siegen und Region Wetzlar Code Anbieter: V-0001 (> S. 63) Anbieter: V-0001 (> S. 63) Junge Erwachsene S. 16, 30, 34 V

6 Niedersachsen (Nordsee) Das Teencamp Cuxhaven-Berensch Tage Jahre eigene Anreise, Unterbringung in Gruppenzelten (ca. 8 Personen), drei Mahlzeiten am Tag Dünenhof Tagungen Telefon: Code: Anbieter: V-0016 (> S. 63) bis zum ,00 danach 205,00 Ausflug 20,00 Spanien (Costa Brava) Teenager-Freizeit Caldetas Tage 189, Jahre Stefan Petersen (Kreisjugendleiter Mittelhessen) Fahrt ab/an Wetzlar im klimatisierten Bus, Übern. in Mehrbettbungalows, DU/WC im Nebengebäude, Vollverpflegung, kostenl. Nutzung Swimmingpool, Volleyball-/Basketball-/ Fußballplatz, 2 Tagesausflüge Anna-Lena Petersen Telefon Code: Anbieter: V-0059 (> S. 63) Dünenhof DuneDays - das TeenCamp an der Nordsee Eine Woche Abenteuer. Volles Leben mit Leuten, die mehr wollen. Mehr von sich. Mehr von Gott. Mehr vom Leben. 470, bis ,00 bis ,00 Anmeldeschluss: Action: Rugby im Watt, Trekking durch die Heide, Schwimmen im Meer, Fußball, Streetball, Volleyball, Schwimmen, Wasserbombenschlacht Workshops: Kreatives, Interaktives, Verrücktes und Sinnvolles - probier dich aus! Inseltag: Stapf durchs Watt zur Insel Neuwerk - spür den Wind an Bord auf der Schiffstour zurück Nachtleben: Disco, Chill-Out-Lounge, Filmnacht, OpenStage, Lagerfeuer... Location: Entspann dich am Strand, aal dich im Watt, spring in die Flut, tanz mit den Kühen auf dem Deich Gott erleben, neue Leute kennenlernen Sommerfreizeit an der spanischen Costa Brava Mit viel Sport, Freizeit, Faulenzen am Strand, einem spannenden Thema, toller Gemeinschaft und geistlichem Input wollen wir 2 sonnige Wochen an der spanischen Küste verbringen. Wir übernachten in Sechsbett-Bungalows in unserem eigenen separaten Bereich der Anlage. Duschen und WCs sind im Nebengebäude. Während der Freizeit sind zwei Ausflüge geplant, einer davon in das nahegelegene Barcelona. Mehr Infos unter: BUJU 2013 // // Messe Erfurt // Jugend- und Teenagerarbeit // Bund Freier evangelischer Gemeinden KdöR // Tel // VI 2013

7 Was wollt ihr?! MAOAM war gestern. WANGEROOGE wird Dich aus den Socken hauen Dich vom Stuhl reißen - Dich begeistern! Ein Abenteuer! Hannah, 15 Das schönste Erlebnis in diesem Jahr! Rebecca, 14 Ein tolles Team, coole Leute & leckeres Essen! Berta, 16 Lustig! Jonathan, 15 Ein tolles Erlebnis, das ich nie vergessen werde! Marvin, 14 Ich liebe diese Insel! Wunderschön! Wie jedes Jahr! Janna, 16 Komm mit! Wangerooge HimmelWeit. Nordsee Teenager-Sommer-Freizeit Insel Wangerooge Tage Teenager (13-17 Jahre) Christian Weyel (Pastor FeG Edertal) & Team Busfahrt ab Dillenburg über Hagen und ab Edertal/Kassel, Schiffspassage, Übernachtung in Mehrbettzimmern, Vollpension, Programm, Geschwisterrabatt möglich (> S. 62). Code: Anbieter: V-0001 (> S. 63) 399, 399,00 Zuschlag ab ,00 Schweden 2 Freizeiten für Teens/Jugendliche in 1 Alter Schwede! Summercamp des Rhein-Main-Kreises Zwei Freizeiten und doch eins... Ralången, ein herrlicher See im wunderschönen Småland, dem Herzen Schwedens. Dort gibt es die weitläufige Freizeitanlage Ralingsåsgården mit einzigartigem Blick auf Wiesen, Wasser und Wald. Hier an diesem Ort beginnt das Abenteuer. Wir laden herzlich zu unseren Freizeiten für Teens von 13 bis 16 Jahren und Jugendliche im Alter von 16 bis 23 ein. Die meiste Zeit werden Teens und Jugendliche ihre eigenen Freizeiten erleben, außerdem sind einige gemeinsame Programm-Highlights beider Gruppen geplant. Euch erwartet ein umfangreiches Freizeitprogramm mit Action und Entspannung! Außerdem wird es Worship, Input und Message geben. Interesse? Dann freuen wir uns auf deine Anfrage oder Anmeldung! Dein Abenteuer kann beginnen! Ralingsåsgården, Aneby (Småland) Tage A: Jahre B: Jahre Marianne Kretschmer, Stephanie und Jörg Hillig, Oliver Peil An-/Abreise im Reisebus ab Rhein-Main-Gebiet, Fähre, Unterbr. im Mehrbettz., Vollverpflegung, umfangr. Freizeitangebot, Ausflüge, großes Gelände mit Seeblick u. Badestelle, Kanus und Ruderboot, Volley- und Fußballplatz, Feuerstelle etc. Jörg Hillig Telefon: Code: A: 13804, B: Anbieter: V-0045 (> S. 63) 488, VII

8 Dänemark (Jütland) Teenager- und Jugend-Freizeit Hvide Klitt, Saeby Tage Jahre Sabine Schneider (FeG Solingen- Aufderhöhe), Telefon: , Fahrt mit dem Bus ab Solingen (Zustieg entlang der Strecke möglich), Unterbringung in Mehrbettzimmern (mit DU/WC), Verpflegung, Programm, Ausflüge; Geschwisterrabatt möglich (> S. 62). Mehr als Meer... Im nächsten Sommer machen wir uns gemeinsam auf die Suche nach Mehr. Mehr im Leben. Unser Ausgangspunkt dafür ist ein Haus direkt am Strand mit viel Platz zum Entspannen, Sein und Suchen. Der Wind und die Weite des Nordens bieten uns die Möglichkeit, Abstand zu gewinnen und mal so richtig Abzuschalten vom Alltag. Natürlich sind jede Menge toller Menschen am Start - das Kennenlernen lohnt sich! Zusammen wollen wir zwei Wochen lang auskosten, miteinander reden und schweigen, kreativ sein, spielen und singen, Neues auszuprobieren oder einfach Gemeinschaft erleben zu können. Nicht nur unter uns, sondern vor allem auch mit Gott, der uns auf der Suche nach Mehr garantiert eine Menge Tipps geben kann... Wenn du denkst, dass da einfach mehr drin sein muss, stehen die Chancen gut, dass Mehr und Meer das Richtige für dich wird. Code: Anbieter: V-0001 (> S. 63) 459, NRW (Niederrhein) Festival Hoerstgen (Kamp-Lintfort) Tage ab 13 Jahre Andreas Böckler, Laura Nehrenheim Konzerte, viele Freunde treffen, Übernachtung im eigenen Zelt, reichhaltiges Frühstückbueffet, bei Vollpension warmes Abendbueffet Essen wie die VIPs Andreas Böckler Code: Anbieter: V-0034 (> S. 63) Konzerte, Übern., eigenes Zelt 0,00 Konzerte, Übern., Frühstück 5,00 Konzerte, Abendbueffet, Übern., Frühstück 15,00 Lobpreis als Heavy-Metaloder Rock Version? Das kannst Du auf dem Hoerstival erleben. Bereits im 16. Jahr beweist das Hoerstival, dass christliche Musik nicht langweilig sein muss, und zieht mit einer geschickten Auswahl an Bands immer mehr Besucher an. Ihr habt die Möglichkeit auf der Feuerwehrwiese direkt neben dem Festivalgelände Eure Zelte aufzuschlagen, um hier zu übernachten. Am Sonntag gibt es ein all-you-can-eat Frühstücksbueffet. Mit nur 5 Euro ist das Hoerstival die günstigste Freizeit in diesem Prospekt. Und wer steht 2013 auf der Bühne? Das Stand bei Redaktionsschluss von noch nicht fest. Die neusten Infos findest Du immer auf der Festivalpage Neugierig geworden? Dann melde Dich Doch einfach an. Unter allen Anmeldungen, die bis zum eingetroffen sind, verlosen wir zwei Abendessen für 2 Personen zusammen mit den VIPs in der VIP-Lounge. Wir freuen uns auf Dich!! VIII 2013

Stadtbezirk Hombruch: Angebote

Stadtbezirk Hombruch: Angebote Stadtbezirk Hombruch: Angebote dieferien für 2013 Stadt Dortmund Jugendamt Einleitung Osterferien Ferien 2013 im Stadtbezirk Hombruch Liebe Eltern, liebe Jugendlichen und Kinder, mit diesem kleinen Heft

Mehr

CVJM Mülheim Freizeiten 2015

CVJM Mülheim Freizeiten 2015 CVJM Mülheim Freizeiten 2015 Das Beste in den Ferien! Christlicher Verein Junger Menschen Mülheim an der Ruhr e.v. www.cvjm-muelheim.de info@cvjm-muelheim.de NICHT NUR IN DEN FERIEN... CrossKids Do. 17.00

Mehr

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 news Juli September 2015 } Kinder- und Jugendtreff neu einrichten 3 } Linda sagt «Tschüss», Emanuel & Annina «Hallo»! 6 } Sommerferien mit dem z4 in der

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

BERUFEN UM IN DEINER HERRLICHKEIT ZU LEBEN

BERUFEN UM IN DEINER HERRLICHKEIT ZU LEBEN Seite 1 von 9 Stefan W Von: "Jesus is Love - JIL" An: Gesendet: Sonntag, 18. Juni 2006 10:26 Betreff: 2006-06-18 Berufen zum Leben in deiner Herrlichkeit Liebe Geschwister

Mehr

Offene Hilfen Miesbach. Deine Freizeit

Offene Hilfen Miesbach. Deine Freizeit Offene Hilfen Miesbach Deine Freizeit April bis Juni 2015 Wir machen ein Musik-Theater Wir probieren verschiedene Tänze, Bewegungen und Instrumente aus. Zu fetziger Musik tanzen wir. Daraus machen wir

Mehr

Leben 1. Was kannst Du tun, damit Dein Körper zu seinem Recht kommt?

Leben 1. Was kannst Du tun, damit Dein Körper zu seinem Recht kommt? Leben 1 1.Korinther / Kapitel 6 Oder habt ihr etwa vergessen, dass euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes ist, den euch Gott gegeben hat? Ihr gehört also nicht mehr euch selbst. Dein Körper ist etwas

Mehr

Die Deutschen und ihr Urlaub

Die Deutschen und ihr Urlaub Chaos! Specht Mit mehr als 80 Millionen Einwohnern ist Deutschland der bevölkerungsreichste Staat Europas. 50 Prozent der deutschen Urlauber reisen mit dem Auto in die Ferien. Durch unsere Lage im Herzen

Mehr

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN we are family! ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN IN DEN ALL IN HOTELS BEI DER SONNENTHERME LUTZMANNSBURG / BURGENLAND WWW.ALLINHOTELS.AT Wir wollen es dir im Urlaub so einfach wie möglich machen.

Mehr

Wenn der Papa die Mama haut

Wenn der Papa die Mama haut Pixie_Umschlag2 22:48 Uhr Herausgegeben von: Seite 1 Wenn der Papa die Mama haut Sicherheitstipps für Mädchen und Jungen Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser Nordrhein-Westfalen Postfach 50

Mehr

Herzlich willkommen. Zum Gottesdienst Gemeinde Jesu Christi - GJC. Gemeinde Jesu Christi - Predigt 07.06.2015 Oliver Braun

Herzlich willkommen. Zum Gottesdienst Gemeinde Jesu Christi - GJC. Gemeinde Jesu Christi - Predigt 07.06.2015 Oliver Braun Herzlich willkommen Zum Gottesdienst Gemeinde Jesu Christi - GJC 1 Schweigen ist Silber Beten ist Gold! 2 Reden 1. Timotheus 6 / 20 : bewahre sorgfältig, was Gott dir anvertraut hat! Halte dich fern von

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt

Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt Segenswünsche Wir über uns Der Familienbund ist eine Gemeinschaft von katholischen Eltern, die sich dafür einsetzt, dass Kinder eine

Mehr

Kursheft. Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr. Adolph-Diesterweg-Schule. www.adolph-diesterweg-schule.de

Kursheft. Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr. Adolph-Diesterweg-Schule. www.adolph-diesterweg-schule.de Kursheft Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr Adolph-Diesterweg-Schule www.adolph-diesterweg-schule.de Adolph-Diesterweg-Schule Felix-Jud-Ring 29-33 21035 Hamburg Tel.: 735 936 0 Fax: 735 936 10 Infos zu den

Mehr

Ratgeber zur Taufe in der Kirchengemeinde. St. Clemens Amrum

Ratgeber zur Taufe in der Kirchengemeinde. St. Clemens Amrum Ratgeber zur Taufe in der Kirchengemeinde St. Clemens Amrum Guten Tag, Sie haben Ihr Kind in der Kirchengemeinde St. Clemens zur Taufe angemeldet. Darüber freuen wir uns mit Ihnen und wünschen Ihnen und

Mehr

2. Ferienwoche. Ihr wollt mit Spannung die Welt entdecken? Dann geht mit Frau Pförtsch auf Entdeckerreise in der Welt der Wunder.

2. Ferienwoche. Ihr wollt mit Spannung die Welt entdecken? Dann geht mit Frau Pförtsch auf Entdeckerreise in der Welt der Wunder. Mo. 13.07. Sommerfferiien 2015 23.07. 2015-21.08.2015 Hurra Ferien! Wir fahren nach Pesterwitz in den Kräutergarten und stellen eigenes Kräutersalz her! Was kann man aus Korken alles basteln? Herr Walter

Mehr

TRADITION SEIT 1895. 119 Jahre Liebe zum Verein AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE OFTERSHEIM OKTOBERFEST FAMILIENTAG DIE TWIRLINGS

TRADITION SEIT 1895. 119 Jahre Liebe zum Verein AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE OFTERSHEIM OKTOBERFEST FAMILIENTAG DIE TWIRLINGS Turn- und Sportverein 1895 OFTERSHEIM TRADITION SEIT 1895 119 Jahre Liebe zum Verein DIE TWIRLINGS Die STELLEN TWIRLINGS SICH VOR stellen sich vor OKTOBERFEST FAMILIENTAG AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE

Mehr

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m.

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m. Übungen zum Wortschatz Modul 1: Hören 2. Kreuzen Sie an: Richtig oder Falsch? Das Wetter morgen Auch an diesem Wochenende wird es in Deutschland noch nicht richtig sommerlich warm. Im Norden gibt es am

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie»

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie» «Thema: Zeit in der Familie» Weiteres Material zum Download unter www.zeitversteher.de Doch die Erkenntnis kommt zu spät für mich Hätt ich die Chance noch mal zu leben Ich würde dir so viel mehr geben

Mehr

M03a Lernstraße für den Unterricht in Sekundarstufe I

M03a Lernstraße für den Unterricht in Sekundarstufe I M03a Lernstraße für den Unterricht in Sekundarstufe I 1. Station: Der Taufspruch Jedem Täufling wird bei der Taufe ein Taufspruch mit auf den Weg gegeben. Dabei handelt es sich um einen Vers aus der Bibel.

Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung?

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung? Für Jugendliche ab 12 Jahren Was ist eine Kindesanhörung? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Büchler und Dr.

Mehr

Öffentliche Termine 2014

Öffentliche Termine 2014 Öffentliche Termine 2014 Angebote für Gruppen auf www.lili-claudius.de und www.buero-naturetainment.de Alle Termine mit Anmeldung! Erwachsene Kinder (Kontaktdaten siehe unten) Kinder und Erwachsene Erwachsene

Mehr

Hört ihr alle Glocken läuten?

Hört ihr alle Glocken läuten? Hört ihr alle Glocken läuten Hört ihr alle Glocken läuten? Sagt was soll das nur bedeuten? In dem Stahl in dunkler Nacht, wart ein Kind zur Welt gebracht. In dem Stahl in dunkler Nacht. Ding, dong, ding!

Mehr

Die Veranstaltung im South Beach Berlin. 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor

Die Veranstaltung im South Beach Berlin. 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor Die Veranstaltung im South Beach Berlin 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor 2 Willkommen im South Beach Berlin Das South Beach Berlin ist mit 9 Spielfeldern Deutschlands größte Beachvolleyball-Halle. Neben

Mehr

Jesus, der sich selbst als Lösegeld für alle gegeben hat. 1. Timotheus 2,6

Jesus, der sich selbst als Lösegeld für alle gegeben hat. 1. Timotheus 2,6 Merkvers Jesus, der sich selbst als Lösegeld für alle gegeben hat. 1. Timotheus 2,6 Einstieg Anspiel mit 2 Kidnappern (vermummt), die gerade ihre Lösegeldforderung telefonisch durchgeben... BV lehren Sicher

Mehr

Begrüßung: Heute und jetzt ist jeder willkommen. Gott hat in seinem Herzen ein Schild auf dem steht: Herzlich Willkommen!

Begrüßung: Heute und jetzt ist jeder willkommen. Gott hat in seinem Herzen ein Schild auf dem steht: Herzlich Willkommen! Die Prinzessin kommt um vier Vorschlag für einen Gottesdienst zum Schulanfang 2004/05 Mit dem Regenbogen-Heft Nr. 1 Gott lädt uns alle ein! Ziel: Den Kindern soll bewusst werden, dass sie von Gott so geliebt

Mehr

Wir basteln verschiedene Schmuckstücke aus Fimo! Zum Beispiel eine Halskette, ein Armband, einen Schlüsselanhänger oder einen Schutzengel.

Wir basteln verschiedene Schmuckstücke aus Fimo! Zum Beispiel eine Halskette, ein Armband, einen Schlüsselanhänger oder einen Schutzengel. 1 Schmuck aus Fimo Wir basteln verschiedene Schmuckstücke aus Fimo! Zum Beispiel eine Halskette, ein Armband, einen Schlüsselanhänger oder einen Schutzengel. 1. tag: Mittwoch 15.05.2013 Weitere: 22.05.2013

Mehr

Termine 2014. Erwachsene Erwachsene

Termine 2014. Erwachsene Erwachsene Termine 2014 Alle Termine mit Anmeldung! Erwachsene Kinder (Kontaktdaten siehe unten) Kinder und Erwachsene Erwachsene Datum Gruppe Thema Ort Beschreibung 25.04.14 19:45 21.45 Uhr Preis: 6,50 je 27.04.14

Mehr

Passende Reden. für jede Gelegenheit. Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe

Passende Reden. für jede Gelegenheit. Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe Passende Reden für jede Gelegenheit Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe Rede des Paten zur Erstkommunion Liebe Sophie, mein liebes Patenkind, heute ist

Mehr

Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45

Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45 Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45 Katharinen-Kindergarten Fresekenweg 12 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 49 50 Martin-Luther-Kindergarten Jahnstraße 12 59821

Mehr

Evangelische Kirchengemeinde Merzig. Taufen. in unserer Gemeinde ein Wegweiser

Evangelische Kirchengemeinde Merzig. Taufen. in unserer Gemeinde ein Wegweiser Evangelische Kirchengemeinde Merzig Taufen in unserer Gemeinde ein Wegweiser Geht zu allen Völkern, und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des

Mehr

Schritte 4 international C4 8

Schritte 4 international C4 8 Schritte 4 international C4 8 An schnelle Paare können Sie die Karten unten austeilen. Die Partner schreiben auf die leeren Karten jeweils eigene Vorschläge, über die sie anschließend sprechen. Zusätzlich

Mehr

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Glockengeläut Intro Gib mir Sonne Begrüßung Wir begrüßen euch und Sie ganz herzlich zum heutigen Jugendgottesdienst hier in der Jugendkirche. Wir

Mehr

inhalt Liebe kick it münchen Fans!

inhalt Liebe kick it münchen Fans! inhalt Herausgeber: kick it münchen Redaktion: Anna Wehner und Alexandra Annaberger Auflage: 1000 Stück Stand: August 2013 Struktur & Orte 6 Vision & Werte 8 Konzept 11 Geschichte 12 kick it Bereiche 14

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

Jungen: Handy, Handy, Handy, Handy, Handy, Handy, Handy, Handy, Handy,.

Jungen: Handy, Handy, Handy, Handy, Handy, Handy, Handy, Handy, Handy,. Ammerthal 2. April 2000 Seite 1 Vorbemerkung: Fast alle Konfirmandinnen und Konfirmanden besitzen ein Handy, oft sogar ein Zweithandy. Handy bedeutet Kommunikation, Spiel und Image. Keine Frage: Handy

Mehr

anfassen schlafen sprechen trinken fahren wohnen duschen geben

anfassen schlafen sprechen trinken fahren wohnen duschen geben Übung 1 Fülle die Lücken mit dem richtigen Infinitiv aus! 1. Möchtest du etwas, Nic? 2. Niemand darf mein Fahrrad 3. Das ist eine Klapp-Couch. Du kannst hier 4. Nic, du kannst ihm ja Deutsch-Unterricht

Mehr

Lauf-/Wanderevent im Odenwald von Mittwoch, den 18. Juni bis Sonntag, den 22. Juni 2014

Lauf-/Wanderevent im Odenwald von Mittwoch, den 18. Juni bis Sonntag, den 22. Juni 2014 Lauf-/Wanderevent im Odenwald von Mittwoch, den 18. Juni bis Sonntag, den 22. Juni 2014 Liebe Lauffreunde/-innen Aufgrund der doch durchweg positiven Resonanz im Sinne von Jederzeit wieder zum letztjährigen

Mehr

»Ich lebe und ihr sollt auch leben«johannes 14,19

»Ich lebe und ihr sollt auch leben«johannes 14,19 Ostergottesdienst 23. März 2008 Hofkirche Köpenick Winfried Glatz»Ich lebe und ihr sollt auch leben«johannes 14,19 Heute geht es um»leben«ein allgegenwärtiges Wort, z.b. in der Werbung:»Lebst du noch oder

Mehr

HALLO AUS BERLIN PROGRAMME 8: "GESUNDHEIT"

HALLO AUS BERLIN PROGRAMME 8: GESUNDHEIT 1. Was macht Dir Spaß und Fit? HALLO AUS BERLIN PROGRAMME 8: "GESUNDHEIT" Marke und Esther haben Volleyball und Leichtathletik gern. Was macht deiner Klasser Spaß und ganz Fit? Macht eine Umfrage in Gruppen,

Mehr

dass ich erstaunlich und wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke. Psalm 139, Vers 14

dass ich erstaunlich und wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke. Psalm 139, Vers 14 Merkvers Ich danke dir dafür, dass ich erstaunlich und wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke. Psalm 139, Vers 14 Herstellung Auf die Vorderseite eines Fotorahmens den ersten Teil der Wortstreifen

Mehr

ERKENNE DEINE STÄRKEN. 2015-2016 ab Klassenstufe 8. Klassenfahrten zur Berufs- und Studienorientierung

ERKENNE DEINE STÄRKEN. 2015-2016 ab Klassenstufe 8. Klassenfahrten zur Berufs- und Studienorientierung ERKENNE DEINE STÄRKEN 2015-2016 ab Klassenstufe 8 Klassenfahrten zur Berufs- und Studienorientierung ERFAHRUNG UND KOMPETENZ - ALLES AUS EINER HAND Wir sind Ihr Dienstleister für schulisches Reisen und

Mehr

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter?

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Für Kinder ab 9 Jahren Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea

Mehr

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden Alles gut!? Tipps zum Cool bleiben, wenn Erwachsene ständig was von dir wollen, wenn dich Wut oder Aggressionen überfallen oder dir einfach alles zu viel wird. Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings

Mehr

Termine 2013. Bitte meldet euch für alle untenstehenden Termine per E-Mail an: info@lili-claudius.de. 15.06.2013 14.30 Uhr.

Termine 2013. Bitte meldet euch für alle untenstehenden Termine per E-Mail an: info@lili-claudius.de. 15.06.2013 14.30 Uhr. Termine 2013 Bitte meldet euch für alle untenstehenden Termine per E-Mail an: info@lili-claudius.de 15.06.2013 Grün Kreativ Georgengarten, Herrenhäuser Gärten, Haltestelle Appelstraße 16.06.2013 Ewelina

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

Frau Zeibig/FSJ 12:25 13:10 Uhr

Frau Zeibig/FSJ 12:25 13:10 Uhr Schulaufgabenbetreuung Hier kannst du gemeinsam mit deinen Mitschülern und unter Aufsicht einer Fachkraft deine Hausaufgaben machen, Übungsaufgaben lösen oder dich auf anstehende Tests vorbereiten. Bibliothek-rechts

Mehr

Evangelische Jugend Dekanat Bayreuth EJ News Ausgabe 2/15

Evangelische Jugend Dekanat Bayreuth EJ News Ausgabe 2/15 EJ News Ausgabe 2/15 Grundkurs 30.10.-03.11.15 Haidenaab Kirchenkreiskonferenz 16.-18.10.2015 Weihermühle Freizeitmeldungen für den Prospekt 2016 bi&e bis 06.11. an kers'n@ejbayreuth.de Neue Mitarbeiter

Mehr

ändern (sich), verändern

ändern (sich), verändern GERMAN FURBISCH DEUTSCH ähnlich also ändern (sich), verändern Angst aufgeben Baby Baum Berg berühren besorgt bitte Dank Danke schön! darüber denken Diamant du Echt? Ehrlich? endlich erzählen essen feiern

Mehr

Spaziergang zum Marienbildstock

Spaziergang zum Marienbildstock Maiandacht am Bildstock Nähe Steinbruch (Lang) am Freitag, dem 7. Mai 2004, 18.00 Uhr (bei schlechtem Wetter findet die Maiandacht im Pfarrheim statt) Treffpunkt: Parkplatz Birkenhof Begrüßung : Dieses

Mehr

A1/2. Übungen A1 + A2

A1/2. Übungen A1 + A2 1 Was kann man für gute Freunde und mit guten Freunden machen? 2 Meine Geschwister und Freunde 3 Etwas haben oder etwas sein? 4 Meine Freunde und ich 5 Was haben Nina und Julian am Samstag gemacht? 6 Was

Mehr

Was passiert bei Glück im Körper?

Was passiert bei Glück im Körper? Das kleine Glück Das große Glück Das geteilte Glück Was passiert bei Glück im Körper? für ein paar wunderbare Momente taucht man ein in ein blubberndes Wohlfühlbad Eine gelungene Mathearbeit, die Vorfreude

Mehr

Stufenprüfung A2/B1 HV Hörtexte

Stufenprüfung A2/B1 HV Hörtexte Teil 1 Straßenszenen Szene 1 Mann A: Entschuldigen Sie bitte. Ich suche die nächste Post. Die Briefe müssen noch heute Abend weg. Mann B: Die Post? Warten Sie mal Die ist am Markt. Mann A: Aha. Und wo

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

1 SCHÜLERFRAGEBOGEN Wir wollen kurz vorstellen, um was es geht: ist ein Projekt des Regionalverbands Saarbrücken. Das Ziel ist es, die Unterstützung für Schüler und Schülerinnen deutlich zu verbessern,

Mehr

Informationen zur Taufe - Evangelische Kirche Traisa

Informationen zur Taufe - Evangelische Kirche Traisa Informationen zur Taufe - Evangelische Kirche Traisa Mehr zum Thema: Biblische Geschichten Tauffragen Andere Texte Gebete Taufsprüche Checkliste Noch Fragen? Biblische Geschichten und Leittexte zur Taufe

Mehr

Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee

Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee Am 22.04.2014 fuhren die Klassen 7a, 7b und 7c zur Klassenfahrt nach Arendsee. Um 8.00 Uhr wurden wir von zwei modernen Reisebussen abgeholt. Arendsee liegt in der

Mehr

Jahreslosungen seit 1930

Jahreslosungen seit 1930 Jahreslosungen seit 1930 Jahr Textstelle Wortlaut Hauptlesung 1930 Röm 1,16 Ich schäme mich des Evangeliums von Christus nicht 1931 Mt 6,10 Dein Reich komme 1932 Ps 98,1 Singet dem Herr ein neues Lied,

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

A-1 ICH. Prüferblatt SUULINE OSA 2012. I. Bildbeschreibung + Gespräch Der Prüfling muss mindestens 10 Sätze sagen.

A-1 ICH. Prüferblatt SUULINE OSA 2012. I. Bildbeschreibung + Gespräch Der Prüfling muss mindestens 10 Sätze sagen. A-1 ICH 1. Wo ist dein Lieblingsplatz? Wann bist du da und was machst du da? 2. Warum ist es schön, ein Haustier zu haben? 3. Welche Musik und Musiker magst du? Warum? Wann hörst du Musik? Ihr(e) Schüler(in)

Mehr

Für Geburt, Taufe, Kommunion, Konfirmation, Geburtstage, Trauerfeiern und vieles mehr Mit Musterreden, Zitaten und Sprichwörtern

Für Geburt, Taufe, Kommunion, Konfirmation, Geburtstage, Trauerfeiern und vieles mehr Mit Musterreden, Zitaten und Sprichwörtern Y V O N N E J O O S T E N Für Geburt, Taufe, Kommunion, Konfirmation, Geburtstage, Trauerfeiern und vieles mehr Mit Musterreden, Zitaten und Sprichwörtern 5 Inhalt Vorwort.................................

Mehr

Wenn eine geliebte Person an ALS leidet

Wenn eine geliebte Person an ALS leidet Für Kinder von 7 bis 12 Wahrscheinlich liest du dieses Büchlein weil deine Mutter, dein Vater oder sonst eine geliebte Person an Amyotropher Lateral-. Sklerose erkrankt ist. Ein langes Wort, aber abgekürzt

Mehr

Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden...

Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden... Teste deinen Alkoholkonsum! Mit dem Test auf Seite 6 Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden... Ein Leben ohne Alkohol? Darum geht es hier gar nicht. Denn es kann durchaus Spaß machen, Alkohol

Mehr

Italien 4b 29.06-03.07

Italien 4b 29.06-03.07 Italien 4b 29.06-03.07 Inhaltsverzeichnis Italien Woche: Montag: Abreise um 08.00 vor der Schule Nachmittag schwimmen Freizeitpark und Fußball gemeinsames Abendessen Dienstag: Frühstück, Strand Stand-up-paddling

Mehr

Unwissen macht Angst Wissen macht stark!

Unwissen macht Angst Wissen macht stark! Eine Informationsreihe der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e.v. Unwissen macht Angst Wüssten Sie davon, wenn ein Kind sexuell missbraucht

Mehr

K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining. Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins

K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining. Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins info@manuelaklasen.de Tel.: 06135 / 704906 Lebe deinen

Mehr

Die TOS-hörfabrik!!! TOS-HÖRFABRIK 06/2014 1

Die TOS-hörfabrik!!! TOS-HÖRFABRIK 06/2014 1 Die TOS-hörfabrik 1 Geschichte TOS-hörfabrik Das Leben ist Hörspiel. Im Hörspiel ist Leben. 2007 trafen sich Tobias Schier und Tobias Schuffenhauer. Mehr oder weniger zufällig kam das Gespräch auf das

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Surfen, aber richtig!

Surfen, aber richtig! Surfen, aber richtig! Finn ist eine clevere Netzraupe mit einem besonderen Hobby. Am liebsten durchstöbert er das Internet und sucht nach tollen Internetseiten. Begleite ihn auf seiner abenteuerlichen

Mehr

SECTION 1. Aufgabe A. Du bekommst die folgende Geburtstagskarte von deiner Tante: Lieber Carsten,

SECTION 1. Aufgabe A. Du bekommst die folgende Geburtstagskarte von deiner Tante: Lieber Carsten, 1 SECTION 1 Bearbeite eine der folgenden Aufgaben. Beantworte entweder A oder B oder C oder D. Schreibe 80-100 Worte. Schreibe nicht Wörter oder Sätze direkt aus dem Text ab. Alle Aufgaben zählen 10 Punkte.

Mehr

Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf

Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.bourani.de Andreas

Mehr

Christliches Zentrum Brig. CZBnews MAI / JUNI 2014. Krisen als Chancen annehmen...

Christliches Zentrum Brig. CZBnews MAI / JUNI 2014. Krisen als Chancen annehmen... Christliches Zentrum Brig CZBnews MAI / JUNI 2014 Krisen als Chancen annehmen... Seite Inhalt 3 Persönliches Wort 5 6 7 11 Rückblicke - Augenblicke Mitgliederaufnahme und Einsetzungen Programm MAI Programm

Mehr

I. II. I. II. III. IV. I. II. III. I. II. III. IV. I. II. III. IV. V. I. II. III. IV. V. VI. I. II. I. II. III. I. II. I. II. I. II. I. II. III. I. II. III. IV. V. VI. VII. VIII.

Mehr

Tokio Hotel Durch den Monsun

Tokio Hotel Durch den Monsun Oliver Gast, Universal Music Tokio Hotel Niveau: Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.tokiohotel.de Tokio Hotel Das Fenster

Mehr

Was ist die Taufe? Die Paten

Was ist die Taufe? Die Paten Pfarrerin Susanne Thurn Die Taufe Ihres Kindes Eine kleine Anleitung für den Gottesdienst Was ist die Taufe? Mit der Taufe gehöre ich zu der Gemeinschaft der Christen und zur Kirche. Wenn wir unsere Kinder

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Youth Venture-NEWSLETTER Juli 2011

Youth Venture-NEWSLETTER Juli 2011 Youth Venture-NEWSLETTER Juli 2011 Liebe Changemaker, Es gibt in jeglichem Leben harte Schläge, wie es in jeglichem Sommer Gewitter gibt; und je schöner der Sommer ist, um so mächtiger donnern die einzelnen

Mehr

alles Leben Leben alles

alles Leben Leben alles Gebet Ich bat um Stärke und Gott gab mir Schwierigkeiten, um mich stark zu machen. Ich bat um Weisheit und Gott gab mir Probleme zu lösen. Ich bat um Wohlstand und Gott gab mir Muskelkraft und ein Gehirn

Mehr

Für alle Kinder, Jugendlichen u. Erwachsenen

Für alle Kinder, Jugendlichen u. Erwachsenen Für alle Kinder, Jugendlichen u. Erwachsenen Sommerferien 31. Juli 11. Sept. 2013 Geocoaching Schatzsuche mit GPS oder Handy Wann findet das statt? Datum: jederzeit möglich Wo findet das statt? Gemeindegebiet

Mehr

Fahrt! Dann haben wir die Antworten und das passende Programm für euch!

Fahrt! Dann haben wir die Antworten und das passende Programm für euch! Medien welten Der Workshop... nah dran!... mit echten Kinderredakteuren & Wissen rund um Medien mit Einblicken in deren Arbeitswelt & mit Bonbons & Bällen mit Fragen über Fragen & Antworten rund um Medienthemen

Mehr

Laing Morgens immer müde

Laing Morgens immer müde Laing Morgens immer müde Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman http://www.universal-music.de/laing/home

Mehr

Informationen zum Förderkreis

Informationen zum Förderkreis VIA e. V. Auf dem Meere 1-2 Verein für internationalen D-21335 Lüneburg und interkulturellen Austausch Tel. + 49 / 4131 / 70 97 98 0 Fax + 49 / 4131 / 70 97 98 50 info@via-ev.org http://www.via-ev.org

Mehr

Ferienspaß am Campus

Ferienspaß am Campus Die wichtigsten Informationen auf einen Blick Zielgruppe Kinder von Mitarbeitern, deren Arbeitgeber Mitglied im Behördennetzwerk ist. Mädchen und Jungen zwischen 3 und 14 Jahren können beim Ferienspaß

Mehr

...im Familienskidorf Thalkirchdorf und Schneereich Damüls

...im Familienskidorf Thalkirchdorf und Schneereich Damüls Willkommen daheim.. Das Schönste am Winter? Wir finden Zeit. Zeit für all die Dinge zu haben, die im Alltagsstress zu kurz kommen. Nimm Dir Zeit für DEINEN WINTER 2015. Denn Dein Winter ist so viel mehr

Mehr

Die genauen Kursinhalte, alle Einzelheiten und Termine können bei einem individuellen Gespräch geklärt werden. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Die genauen Kursinhalte, alle Einzelheiten und Termine können bei einem individuellen Gespräch geklärt werden. Wir freuen uns über Ihr Interesse! Unser Angebot unter dem Titel bewusst leben zielt auf Kinder im Alter von rund 7 bis 12 Jahren ab. Es wäre möglich, das Projekt im Rahmen eines Kurses, sowie eines Workshops anzubieten. Dabei haben Sie

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

Internet-Wissen. Browser:

Internet-Wissen. Browser: Internet-Wissen Browser: Ein Browser ist ein Computerprogramm, mit dem du dir Seiten im Internet anschauen kannst. Browser ist ein englisches Wort. To browse kann man mit schmökern und durchstöbern übersetzen.

Mehr

Freundschaften. Akzeptanz. Wir. friends. Eine super Truppe. Die Highlights der Woche. trans. PULS -Jugendzentrum

Freundschaften. Akzeptanz. Wir. friends. Eine super Truppe. Die Highlights der Woche. trans. PULS -Jugendzentrum Freundschaften Wir Mädels: Mo 16:30h - 20:30h Jungs: Di 17:00h - 21:00h Mix: Mi 14:30h - 18:30h Mix: Do 17:00h - 21:00h Ü20-Mittwoch: Kultur* impuls: PULS to talk - Beratung: Eine super Truppe Die Highlights

Mehr

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben?

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben? 815 2380 2360 2317 2297 1 2 3 4 9. A Kannst du jetzt anrufen? Du rufst an. Will er jetzt nicht arbeiten? Er arbeitet jetzt nicht. Kann ich ab und zu nicht anrufen? Ich rufe ab und zu an. Wollen wir morgens

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! Złotów Złotów eine wunderschöne Stadt im Norden Polens Złotów eine Kreisstadt in der Woiwodschaft Großpolen Der Kreis Złotów Złotów - die Stadt der Seen und Wälder Złotów eine Stadt

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall.

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall. Lebensweisheiten Glück? Unglück? Ein alter Mann und sein Sohn bestellten gemeinsam ihren kleinen Hof. Sie hatten nur ein Pferd, das den Pflug zog. Eines Tages lief das Pferd fort. "Wie schrecklich", sagten

Mehr

Was du auf jeden Fall wissen solltest!!!

Was du auf jeden Fall wissen solltest!!! Dieses Programm gehört: Was du auf jeden Fall wissen solltest!!! Unser Wochenthema: Durch individuelle Wünsche der Kinder und Eltern und durch unterschiedliche Witterungsverhältnisse kann es zu spontanen

Mehr

Kreativtalent? Der Leagas Delaney Copytest.

Kreativtalent? Der Leagas Delaney Copytest. Kreativtalent? Der Leagas Delaney Copytest. Einstiegschance. Willkommen zum Copytest von Leagas Delaney Hamburg. Mit diesem Test kannst du herausfinden, ob Texter oder Konzeptioner ein Beruf für dich ist.

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr