Stempel & Informationen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stempel & Informationen"

Transkript

1 4. Juli 2014 Ausgabe Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Ersttagsstempel mit Neuausgaben Postwertzeichen ( ) Erstverwendungsstempel Philatelistische Stempel Werbestempel in Briefzentren Weitere Informationen Artikel-Nr Sie finden uns auch im Internet unter:

2 In dieser Ausgabe 1. ersttagsstempel mit Neuausgaben sonderpostwertzeichen Sonderpostwertzeichen Für die Jugend Seite 03 Sonderpostwertzeichen 50 Jahre Deutsche Jugendfeuerwehr Seite 05 Sonderpostwertzeichen Nie wieder Seite erstverwendungsstempel Messeganzsache Multilaterale Briefmarkenausstellung, Haldensleben Seite 07 Gedenkganzsache 100 Jahre Eröffnung Panamakanal Seite 08 Gedenkganzsache 150 Jahre Genfer Konvention Seite Philatelistische Stempel 4. Werbestempel in Briefzentren Korrektur zu Nr.: 03/BZ012 BZ 80 MÜNCHEN Seite 15 Korrektur zu Nr.: 13/BZ119 BZ 98 SUHL Seite 15 BZ 34 KASSEL / Nr.: 14/BZ121 Seite 15 BZ 51 KÖLN-OST / Nr.: 14/BZ122 Seite 15 BZ 80 MÜNCHEN / Nr.: 14/BZ123 Seite Weitere informationen Kontaktdaten/Impressum Seite 17 Standorte der Philatelie-Shops Seite 18 Bestellblatt für Neu-Abonnenten ( ) Seite 19 Für Sammler: Schmökern, Träumen, Abenteuer mit Michael Ende Seite BONN / Nr.: 14/190 Seite BAD TÖLZ / Nr.: 14/191 Seite HAMBURG-INSEL NEUWERK / Nr.: 14/192 Seite LOSHEIM AM SEE / Nr.: 14/193 Seite MÜNSINGEN / Nr.: 14/194 Seite BONN / Nr.: 14/195 Seite MÜNCHEN / Nr.: 14/196 Seite OSNABRÜCK / Nr.: 14/197 Seite ROSTOCK / Nr.: 14/198 Seite NEUSTADT IN HOLSTEIN / Nr.: 14/199 Seite Seite 2

3 1. Ersttagsstempel mit Neuausgaben sonderpostwertzeichen Sonderpostwertzeichen mit Zuschlag Serie: Für die Jugend zur Unterstützung der Stiftung Deutsche Jugendmarke e.v. Thema: Motive aus Das Traumfresserchen von Michael Ende Davon können Eltern ein Lied singen: Wenn die schlechten Träume kommen, ist der Schlaf der lieben Kleinen dahin. Auch Prinzessin Schlafittchen leidet darunter, auch wenn es sich in Schlummerland eigentlich am besten schläft. Der Großmeister des phantastischen Kinder- und Jugendbuchs, Michael Ende ( ), schrieb darüber Das Traumfresserchen. Drei Motive aus dem Bilderbuch-Klassiker sind auf einer Briefmarke aus der Serie Für die Jugend zu sehen, mit der die Stiftung Deutsche Jugendmarke e.v. unterstützt wird. Michael Ende schuf das Bilderbuch 1978 gemeinsam mit der stilprägenden Illustratorin Annegert Fuchshuber ( ). Seit seinem Erscheinen im Jahr 1978 ist darin ein wirksames Rezept gegen böse Kinderträume zu finden. Dass in Schlummerland ausgerechnet die Prinzessin von schlechten Träumen geplagt wird, versetzt das Reich in Aufruhr. Als niemand Rat weiß, bricht der König höchstpersönlich in die weite Welt auf, um ein Mittel gegen Albträume zu suchen. Nach langer Irrfahrt begegnet er dem Traumfresserchen. Der merkwürdige blaue Kobold kennt schließlich ein probates Mittel gegen Schlafgespenster: Er verspeist auf Einladung schlechte Träume als Delikatesse. Michael Ende veröffentlichte die kleine Vorlesegeschichte über das Traumfresserchen zwischen seinen beiden berühmten Kinderromanen Momo (1973) und Die unendliche Geschichte (1979). Mit Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer (1960) kam für Ende der Erfolg. Für das Kinderbuch erhielt er 1962 den Deutschen Jugendbuchpreis und arbeitete fortan als Schriftsteller. Die Fortsetzung Jim Knopf und die wilde Dreizehn (1962) sowie die Bearbeitung durch die Augsburger Puppenkiste und deren Aufzeichnung fürs Fernsehen sorgten für Furore. Ende schrieb insgesamt 27 Romane, Märchen und Erzählungen, mit denen er weltweit Erfolg hatte. Seine Texte wurden in 40 Sprachen übersetzt und erreichten eine Auflage von über 35 Millionen Exemplaren. Sein wichtigstes Thema: Das romantische Bekenntnis zur Poesie in einer zunehmend fantasielosen Welt. Seite 3

4 1. Ersttagsstempel mit Neuausgaben sonderpostwertzeichen Sonderpostwertzeichen mit Zuschlag Serie: Für die Jugend zur Unterstützung der Stiftung Deutsche Jugendmarke e.v. Thema: Motive aus Das Traumfresserchen von Michael Ende Ausgabetag Werte (in Euro Cent) Motiv 1 Prinzessin Schlafittchen : Motiv 2 Traumfresserchen : Motiv 3 Schlummerland : Motive Motiv 1: Prinzessin Schlafittchen Motiv 2: Traumfresserchen Motiv 3: Schlummerland Entwurf Postwertzeichen und Stempel Kym Erdmann, Kiel Papier Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II Druck Mehrfarben-Offsetdruck der Bagel Security-Print GmbH & Co. KG, Mönchengladbach Größe Postwertzeichen 34,89 x 34,89 mm Konfektionierung Zehnerbogengröße: 209 x 104 mm Anordnung der PWz: 5 PWz nebeneinander, 2 PWz untereinander Bestellnummern bei der Philatelie Weiden Motiv 1 Prinzessin Schlafittchen : Motiv 2 Traumfresserchen : Motiv 3 Schlummerland : Für die Jugend 2014 (drei Werte ) Bestellung Tel.: Fax: Seite 4

5 1. Ersttagsstempel mit Neuausgaben sonderpostwertzeichen Sonderpostwertzeichen Thema: 50 Jahre Deutsche Jugendfeuerwehr Die Jugendfeuerwehr wird 50 und kommt damit auch schon in ein reiferes Alter. Um Kindern und Jugendlichen die Arbeit bei der Feuerwehr nahezubringen, sind 10- bis 17-Jährige in der Jugendfeuerwehr organisiert. Aber auch nach einem halben Jahrhundert ist der Nachwuchs der Freiwilligen Feuerwehren Deutschlands der Jungbrunnen in Löschzügen und Gerätehäusern, bei Übungen und Zeltlagern. Würden junge Helfer nicht schon früh an die Arbeit rund um die Brandbekämpfung herangeführt, so eine Prognose des Deutschen Feuerwehrverbandes, würde es um die Zukunft der Retter schlecht bestellt sein. Die Idee, die Jugend so früh wie möglich einzubinden, ist sogar schon um einiges älter als 50 Jahre. Die erste Jugendfeuerwehr wurde bereits 1885 auf der Nordseeinsel Föhr gegründet. Der war derselbe wie heute, es fehlte an Feuerwehrleuten, wenn die Männer alle auf See waren. In der jungen Bundesrepublik schwappte die Idee von der Insel Föhr auf das Festland. Im friesischen Niebüll gründeten Feuerwehrmänner 1953 die erste Jugendfeuerwehr. Der Funke sprang über. Vielerorts entstanden nun bei Freiwilligen Feuerwehren Jugendabteilungen. Schließlich wurde 1964 in Berlin ein Dachverband ins Leben gerufen: die Deutsche Jugendfeuerwehr. Heute zählt sie Mitglieder, davon aktive Jugendliche. Seit den Tagen der ersten Jugendfeuerwehr in Niebüll ist die Jugendarbeit wichtiger Bestandteil der Freiwilligen Feuerwehren. Jugendfeuerwehren sprechen Jugendliche aller sozialen Schichten und Bildungsstufen an. Ausgabetag Wert (in Euro Cent) 60 Motiv Kinderfeuerwehr Entwurf Postwertzeichen und Stempel Michael Kunter, Berlin Papier Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II Druck Mehrfarben-Offsetdruck der Giesecke & Devrient GmbH, Werk Wertpapierdruckerei Leipzig Größe Postwertzeichen 44,2 x 26,2 mm Konfektionierung Zehnerbogengröße: 115 x 158 mm Anordnung der PWz: 2 PWz nebeneinander, 5 PWz untereinander Bestellnummer bei der Philatelie Weiden Bestellung Tel.: Fax: Seite 5

6 1. Ersttagsstempel mit Neuausgaben sonderpostwertzeichen Sonderpostwertzeichen Thema: Nie wieder (1914 Ausbruch Erster Weltkrieg) Wenn ich mich mitarbeiten weiß in einer internationalen Gemeinschaft gegen den Krieg, hab ich ein warmes, durchströmendes und befriedigendes Gefühl. Ich will wirken in dieser Zeit, in der die Menschen so ratlos und hilfsbedürftig sind, notierte die deutsche Grafikerin und Bildhauerin Käthe Kollwitz (1867 bis 1945) in ihrem Tagebuch. Nie wieder Krieg hieß ihre Parole. 100 Jahre nach dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs hat dies nichts an Aktualität verloren. Das berühmte Antikriegs-Plakat von Käthe Kollwitz ist Motiv einer Briefmarke, die im August 2014 zum Gedenken an den Beginn des Weltkriegs, der doch eigentlich als Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts (George F. Kennan) in das Gedächtnis der Völker und Nationen eingegangen ist, herausgegeben wird. Der die Wahrnehmung des Kriegs am meisten prägende Schauplatz ist die Westfront. Nach einer anfänglichen Phase des Bewegungskriegs erstarrte sie zum Graben- und Stellungskrieg. Der Kampf um Schützengräben und Stacheldrahtverhaue in Flandern und Frankreich forderte Hunderttausende Tote. Die meisten Soldaten fielen einer gigantisch aufgerüsteten Artillerie zum Opfer. Trommelfeuer, Minen und Handgranaten, Flammenwerfer und der erstmalige Einsatz von Tanks führten zu blutigen Massakern. Die neu entwickelten Maschinengewehre vereitelten Sturmangriffe Hunderttausende fielen ihnen zum Opfer. Zu den schrecklichsten Erfahrungen der Frontsoldaten zählte der Einsatz von Giftgas ein zivilisatorischer Tabubruch ohnegleichen. Rund neun Millionen Menschenleben hat der Erste Weltkrieg allein unter den Soldaten gefordert darunter rund zwei Millionen Deutsche, 1,8 Millionen Russen, 1,5 Millionen aus Österreich-Ungarn, 1,3 Millionen Franzosen und Briten. An jedem Tag starben im Schnitt etwa Soldaten ein gigantischer Blutzoll. Die Zahl der zusätzlichen zivilen Opfer wird auf rund sechs Millionen geschätzt. Massen von Versehrten kehrten von den Schlachtfeldern zurück, mit Verletzungen, wie man sie bisher noch nicht gesehen hatte. Jeder einzelne von ihnen blieb zeitlebens eine augenfällige Mahnung im Sinne von Käthe Kollwitz: Nie wieder Krieg. Ausgabetag Wert (in Euro Cent) 75 Motiv Plakat Entwurf Postwertzeichen und Stempel Astrid Grahl und Lutz Menze, Wuppertal Papier Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II Druck Mehrfarben-Offsetdruck der Bundesdruckerei GmbH, Berlin Größe Postwertzeichen 34,89 x 34,89 mm Konfektionierung Zehnerbogengröße: 209 x 104 mm Anordnung der PWz: 5 PWz nebeneinander, 2 PWz untereinander Bestellnummer bei der Philatelie Weiden Bestellung Tel.: Fax: Seite 6

7 2. Erstverwendungsstempel messeganzsache Thema: Multilaterale Briefmarkenausstellung, Haldensleben Art: Briefumschlag Multilaterale Briefmarkenausstellung, Haldensleben, Erstverwendungstag Verkaufspreis (Cent) 80 Motivbeschreibung Umriss von Deutschland mit Motiven aus der Zeit des Mauerfalls Gestaltung Ganzsache: DPS Wermsdorf Stempel: Picos Grafik GmbH, Unkel Werteindruck PWz-Motiv: Sonderpostwertzeichen 100 Geburtstag Willy Brandt 58 Cent (Ausgabetag ) und Postwertzeichen Ergänzungsmarke 2 Cent (Ausgabetag ) Nominalwert: 60 Cent Papier Sonderganzsachenpapier ungestrichen Druck Mehrfarben-Offsetdruck der Firma DPS, Wermsdorf Größe / Format 162 x 114 mm Stempelung Das Versandzentrum Weiden bietet dieses Produkt auch in gestempelter Form an; verwendet wird hierzu jedoch ausschließlich der hier abgebildete, sog. Erstverwendungsstempel Bonn. Die Stempelung mit diesem Stempel erfolgt bei den Stempelstellen Bonn und Berlin. Bestellnummer bei der Philatelie Weiden postfrisch: gestempelt: EW5 Bezug Die Ganzsache ist ab dem über das Versandzentrum Weiden erhältlich bzw. wird den Abonnenten mit Sofort- bzw. Sammelbezug entsprechend den jeweiligen Regelungen zugesandt. Bestellung Tel.: Fax: Seite 7

8 2. Erstverwendungsstempel gedenkganzsache Thema: 100 Jahre Eröffnung Panamakanal Art: Briefumschlag 1914 wurde nach zehn Jahren Bauzeit der Panamakanal eingeweiht. Er ist eines der gigantischsten Bauprojekte der Menschheit, galt einst als achtes Weltwunder und ermöglichte die lang ersehnte direkte Verbindung zwischen Pazifik und Atlantik. Lange hatten Könige, Eroberer und Ingenieure von dieser Wasserstraße geträumt, die Pazifik und Atlantik verbindet und die lange Fahrt um Kap Hoorn überflüssig macht. Erstverwendungstag Verkaufspreis (Cent) 80 Motivbeschreibung Der Zudruck beinhaltet neben der fotografischen Darstellung der Landschaft, in die der Panamakanal gebettet ist, einen Ausschnitt aus einer Postkarte des Jahres 1914 aus Panama City. Sie zeigt den gerade fertig gestellten Kanalverlauf aus der Vogelperspektive. Im Mittelpunkt des Stempels: Motto Pro Mundi Beneficio (Zum Nutzen der Welt). Die beiden Sterne sind der Flagge Panamas entliehen. Gestaltung Ganzsache/Stempel: Alexander Michaelopoulos und Susanne Vollmar, Frankfurt am Main Werteindruck PWz-Motiv: Sonderpostwertzeichen Pellworm aus der Serie Leuchttürme (Ausgabetag ) Nominalwert: 60 Cent Papier Sonderganzsachenpapier ungestrichen Druck Mehrfarben-Offsetdruck der Firma DPS, Wermsdorf Größe / Format 162 x 114 mm Stempelung Das Versandzentrum Weiden bietet dieses Produkt auch in gestempelter Form an; verwendet wird hierzu jedoch ausschließlich der sog. Erstverwendungsstempel Bonn. Die Stempelung mit diesem Stempel erfolgt bei den Stempelstellen Bonn und Berlin. Bestellnummer bei der Philatelie Weiden postfrisch: gestempelt: EW 5 Bezug Die Ganzsache ist ab dem über das Versandzentrum Weiden erhältlich bzw. wird den Abonnenten mit Sofort- bzw. Sammelbezug entsprechend den jeweiligen Regelungen zugesandt. Bestellung Tel.: Fax: Seite 8

9 2. Erstverwendungsstempel gedenkganzsache Thema: 150 Jahre Genfer Konvention Art: Briefumschlag Die Genfer Abkommen - auch Genfer Konventionen genannt - und ihre Zusatzprotokolle sind als zwischenstaatliche Abkommen eine essentielle Komponente des humanitären Völkerrechts. Am 22. August 1864 wurde im Stadthaus von Genf von zwölf Staaten die erste Genfer Konvention angenommen. Sie wurde auf Anregung von Henry Dunant (Begründer der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung) gegründet. Seit 1864 schützen sie Zivilpersonen in Zeiten bewaffneter Konflikte, aber auch Hilfe leistendes medizinisches und religiöses Personal sowie Gegner, die nicht mehr in der Lage sind zu kämpfen sowie Kriegsgefangene. Erstverwendungstag Verkaufspreis (Cent) 80 Motivbeschreibung Die zeitgenössische Darstellung (Illustration) zeigt die 20 Gründungsmitglieder der Genfer Konvention vom 22. August Die Porträts sind alphabetisch nach Ländern (damals) sortiert und in unterschiedlichen Rottönen und schwarz eingefärbt. Gestaltung Ganzsache/Stempel: Klein und Neumann, Iserlohn Werteindruck PWz-Motiv: Sonderpostwertzeichen 150 Jahre Rotes Kreuz 58 Cent (Ausgabetag ) und Postwertzeichen Ergänzungsmarke 2 Cent (Ausgabetag ) Nominalwert: 60 Cent Papier Sonderganzsachenpapier ungestrichen Druck Mehrfarben-Offsetdruck der Firma DPS, Wermsdorf Größe / Format 162 x 114 mm Stempelung Das Versandzentrum Weiden bietet dieses Produkt auch in gestempelter Form an; verwendet wird hierzu jedoch ausschließlich der sog. Erstverwendungsstempel Bonn. Die Stempelung mit diesem Stempel erfolgt bei den Stempelstellen Bonn und Berlin. Bestellnummer bei der Philatelie Weiden postfrisch: gestempelt: EW 5 Bezug Die Ganzsache ist ab dem über das Versandzentrum Weiden erhältlich bzw. wird den Abonnenten mit Sofort- bzw. Sammelbezug entsprechend den jeweiligen Regelungen zugesandt. Bestellung Tel.: Fax: Seite 9

10 3. philatelistische Stempel Sonderstempel - Neuheiten BONN Stempelnr.: 14/190 Stempelform Bildzusatz Stempel-Hersteller Sonstiges Stempel mit Post-Eigenwerbung 40. Todestag Erich Kästner Wappen Deutsche Post / Erich Kästner / 1974 / 40. Todestag Litfaßsäule mit Bildnis von Erich Kästner, Emil und die Detektive Stempel-Müller, Nürnberg Deutsche Post AG, Niederlassung Post, Sonderstempelstelle Brief: Bonn / Fracht: Am Propsthof 94, Bonn Dieser Stempel wird auch vom bis beim Philatelie-Shop in der Postfiliale Bonn 1, Münsterplatz 17, Bonn eingesetzt BAD TÖLZ Stempelnr.: 14/191 Veranstaltungsort Veranstalter Stempelform Bildzusatz Stempel-Hersteller Sonstiges Stempel mit Post-Eigenwerbung Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Fest zum 100jährigen Jubiläum des Bad Tölzer Kurhauses Kurhaus Bad Tölz, Ludwigstr. 25, Bad Tölz Briefmarkenfreunde Bad Tölz-Hausham e.v., Holger Ritthaler, Postfach 13 23, Bad Tölz und Stadt Bad Tölz, Am Schlossplatz 1, Bad Tölz Sechseck Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / 100 Jahre / Kurhaus Kurhaus Bad Tölz Stempel-Müller, Nürnberg Deutsche Post AG, Niederlassung Privatkunden/filialen, Sonderstempelstelle Brief: Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, Weiden Das Erlebnis: Briefmarken - Team München ist am vor Ort und führt diesen Stempel mit. Seite 10

11 3. philatelistische Stempel Sonderstempel - Neuheiten HAMBURG INSEL NEUWERK Stempelnr.: 14/192 Veranstaltungsort Veranstalter Stempelform Bildzusatz Stempel-Hersteller Sonstiges Stempel mit Post-Eigenwerbung Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Jubiläumsfest 200 Jahre Leuchtfeuer Neuwerk Leuchtturmvorplatz, Insel Neuwerk Förderverein Insel Neuwerk und IGSZ, Frank Toussaint, Heydornweg 7, Hamburg Rechteck Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / 200 Jahre / Leuchtfeuer / Neuwerk / Jubiläumsfest Leuchtturm Neuwerk Stempel-Müller, Nürnberg Deutsche Post AG, Niederlassung Post, Sonderstempelstelle Brief: Berlin / Fracht: Uhlandstr. 85, Berlin Das Erlebnis: Briefmarken - Team Hamburg ist in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr vor Ort und führt diesen Stempel mit LOSHEIM AM SEE Stempelnr.: 14/193 Veranstaltungsort Veranstalter Stempelform Stempel mit Post-Eigenwerbung Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am 18. Bahnpost- und Dampflokfest des Bahnpostmuseums Losheim am See Bahnpostmuseum Losheim am See, Streifstr., Losheim am See Bundesarbeitsgemeinschaft Bahnpost e.v., c/o Herr Ralf Heinz, Hohlweg 16, Weiskirchen Rechteck Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / MBE / 18. Bahnpost- und / Dampflokfest / Wieder- / inbetrieb- / nahme / Lok 34 Bildzusatz Lok 34 Stempel-Hersteller Sonstiges Stempel-Müller, Nürnberg Deutsche Post AG, Niederlassung Privatkunden/filialen, Sonderstempelstelle Brief: Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, Weiden Das Erlebnis: Briefmarken - Team Düren ist am in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr und am in der Zeit von 11:00 bis 15:00 Uhr vor Ort und führt diesen Stempel mit. Seite 11

12 3. philatelistische Stempel Sonderstempel - Neuheiten MÜNSINGEN Stempelnr.: 14/194 Veranstaltungsort Veranstalter Stempelform Bildzusatz Stempel-Hersteller Sonderstempel VCP-Bundeslager Pfadfinderplatz Schachen, Schachenstr. 1, Münsingen Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder ( VCP), Konrad Erb, Schmiedgasse 4, Frankenthal (Pfalz) Oval Bundeslager / 2014 / VOLLDAMPF / Schachen / Verband / Christlicher / Pfadfinderinnen / und Pfadfinder / August Logo Stempel-Müller, Nürnberg Deutsche Post AG, Niederlassung Privatkunden/filialen, Sonderstempelstelle Brief: Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, Weiden BONN Stempelnr.: 14/195 Veranstaltungsort Veranstalter Stempelform Bildzusatz Stempel-Hersteller Sonstiges Stempel mit Post-Eigenwerbung Teilnahme der Deutschen Post Philatelie an der Int. Briefmarken-Ausstellung PHILAKOREA 2014 in Seoul, Republik Korea COEX Hall A, 159 Samseong 1(il)-dong, Gangnam-gu, Seoul, Republik Korea PHILAKOREA 2014 World Stamp Exhibition, Oval Deutsche Post / PHILAKOREA / 2014 / Internationale Briefmarkenausstellung / Seoul, Republik Korea / 7. bis 12. August Königspalast Stempel-Müller, Nürnberg Deutsche Post AG, Niederlassung Post, Sonderstempelstelle Brief: Bonn / Fracht: Am Propsthof 94, Bonn Der Stempel wird durch die Niederlassung Privatkunden/Filialen (Versandzentrum Weiden) auch vor Ort eingesetzt. Seite 12

13 3. philatelistische Stempel Sonderstempel - Neuheiten MÜNCHEN Stempelnr.: 14/196 Veranstaltungsort Veranstalter Stempelform Bildzusatz Stempel-Hersteller Sonstiges Stempel mit Post-Eigenwerbung Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Aktionstag zur Erstausgabe der Sonderbriefmarken aus der Serie Für die Jugend mit Motiven aus Das Traumfresserchen von Michael Ende Michael-Ende-Museum im Schloss Blutenburg, München Internationale Jugendbibliothek Schloss Blutenburg, München und Deutsche Philatelisten-Jugend e.v., Heinz Wenz, Henneystr. 36 a, Trier Rechteck Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / Tag der Jungen / Briefmarkenfreunde / Michael Ende / Museum Prinzessin Schlafittchen Stempel-Müller, Nürnberg Deutsche Post AG, Niederlassung Privatkunden/filialen, Sonderstempelstelle Brief: Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, Weiden Das Erlebnis: Briefmarken - Team München ist am in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr vor Ort und führt diesen Stempel mit OSNABRÜCK Stempelnr.: 14/197 Veranstaltungsort Veranstalter Stempelform Bildzusatz Stempel-Hersteller Sonstiges Stempel mit Post-Eigenwerbung Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Antikriegstag in der Friedensstadt Osnabrück Erich Maria Remarque-Friedenszentrum, Markt 6, Osnabrück Erich Maria Remarque-Friedenszentrum und Briefmarkenverein Osnabrück, c/o Udo Große Kracht, Auf dem Ziegenbrink 1e, Osnabrück Rechteck Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / Friedensstadt / Beginn 1. Weltkrieg vor 100 Jahren / Antikriegstag 3 Kriegsgräberkreuze mit Stahlhelmen von gefallenen Soldaten aus Frankreich, Großbritannien und dem Deutschen Reich Stempel-Müller, Nürnberg Deutsche Post AG, Niederlassung Post, Sonderstempelstelle Brief: Bonn / Fracht: Am Propsthof 94, Bonn Das Erlebnis: Briefmarken - Team Hannover ist in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr vor Ort und führt diesen Stempel mit. Seite 13

14 3. philatelistische Stempel Sonderstempel - Neuheiten ROSTOCK Stempelnr.: 14/198 Veranstaltungsort Veranstalter Stempelform Bildzusatz Stempel-Hersteller Sonstiges Stempel mit Post-Eigenwerbung Teilnahme der Deutschen Post Philatelie an der 24. Hanse Sail vom Postcontainer, Festgelände, (Bei den blauen Kränen), Am Stadthafen, Rostock Hansestadt Rostock, Hanse Sail Büro, Warnowufer 65, Rostock Rechteck Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / 24. Hanse Sail / / Viermast-Gaffelschoner Santa Maria Manuela Viermast Gaffelschoner Santa Maria Manuela aus Portugal Stempel-Müller, Nürnberg Deutsche Post AG, Niederlassung Post, Sonderstempelstelle Brief: Berlin / Fracht: Uhlandstr. 85, Berlin Das Erlebnis: Briefmarken - Team Hamburg ist vom bis jeweils in der Zeit von 10:00 bis 22:00 Uhr und am in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr vor Ort und führt diesen Stempel mit. Zusätzlich wird für die Veranstaltung eine E:B Postkarte angeboten NEUSTADT IN HOLSTEIN Stempelnr.: 14/199 Veranstaltungsort Veranstalter Stempelform Bildzusatz Stempel-Hersteller Sonstiges Stempel mit Post-Eigenwerbung Teilnahme der Deutschen Post Philatelie an den Festtagen 50 Jahre Bundespolizei See Gelände der Bundespolizeiinspektion See (Küstenwache), Wieksbergstr. 54/0, Neustadt in Holstein Bundespolizeiinspektion See Neustadt in Holstein, Herr Antler, Wieksbergstr. 54/0, Neustadt in Holstein Wappen Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / 50 Jahre BUNDESPOLIZEI / SEE / Kompetenz / für maritime / Sicherheit / KÜSTENWACHE / BP 23 Einsatzschiff der Bundespolizei See BP 23 Bad Düben Stempel-Müller, Nürnberg Deutsche Post AG, Niederlassung Post, Sonderstempelstelle Brief: Berlin / Fracht: Uhlandstr. 85, Berlin Das Erlebnis: Briefmarken - Team Hamburg ist am in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr und am in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr vor Ort und führt diesen Stempel mit. Zusätzlich wird für die Veranstaltung ein E:B Brief angeboten. Seite 14

15 4. werbestempel in Briefzentren Informationen zu den Werbestempeln in Briefzentren Die Werbestempel mit Fremdwerbung zählen nicht zu den sog. philatelistischen Stempeln gemäß AGB St PWz. Stempelwünschen kann nur dann entsprochen werden, wenn es sich um die Bearbeitung von echt laufenden Sendungen handelt und die entsprechenden Aufträge spätestens 2 Tage vor dem Stempeldatum beim zuständigen Briefzentrum vorliegen. KORREKTUREN BZ 80 MÜNCHEN Stempelnr.: 03/BZ012 Werbestempel Therme Erding Dieses Klischee wird letztmalig am eingesetzt. BZ 98 SUHL Stempelnr.: 13/BZ119 Werbestempel IPC Weltmeisterschaft der behinderten Sportschützen Das Stempelbild wird hiermit nachgereicht: Neuheiten BZ 34 KASSEL Stempelnr.: 14/BZ121 Einsatzdatum Maschinenstempel (1 Klischee von 4 möglichen Klischees) 50 Jahre Baunataler Diakonie Kassel e.v. 50 / VIELFALT / LEBEN / bdks / Wir schaffen Perspektiven / 50 Jahre bdks Deutsche Post AG, Niederlassung Post, Stationäre Bearbeitung, Heinrich-Hertz-Str. 101, Kassel BZ 51 KÖLN-OST Stempelnr.: 14/BZ122 Einsatzdatum Maschinenstempel (1 Klischee von 4 möglichen Klischees) Landesgartenschau 2014 Zülpich Landesgartenschau / 2014 Zülpich / Deutsche Post AG, Niederlassung Post, Stationäre Bearbeitung, August-Horch-Str. 5, Köln Seite 15

16 4. werbestempel in Briefzentren Neuheiten BZ 80 MÜNCHEN Einsatzdatum Stempelnr.: 14/BZ123 Maschinenstempel (1 Klischee von 6 möglichen Klischees) Werbestempel Therme Erding THERME ERDING / Ihr NEUES Urlaubsparadies Deutsche Post AG, Niederlassung Post, Stationäre Bearbeitung, Arnulfstr. 195, München Bitte geben Sie bei Stempelwünschen (es sind nur maschinenfähige Standardsendungen möglich) zu Werbestempeln in den Briefzentren (im Gegensatz zu den anderen Stempeln) nicht die Stempel-Nummer, sondern den bzw. einen Hinweis auf das Motiv an. Danke. Seite 16

17 5. weitere informationen Stempel und Stempelung: Kontaktdaten und Impressum 1. Stempel: Beratung, Vereinbarungen und Vertrieb 1.1 Sonderstempel, Werbestempel in Briefzentren und Werbestempel mit Posteigenwerbung Deutsche Post AG, Niederlassung Privatkunden/Filialen, Stelle 5634 Stempelvertrieb, Weiden Kontakte: Tel: Besondere Stempel, Ersttagsstempel und Erstverwendungsstempel Deutsche Post AG, Zentrale, Stelle Z 1T2-13, Bonn 1.3 Flugbestätigungsstempel Deutsche Post AG, Niederlassung IP, Abt. 55, Frankfurt am Main (Tel.: ) 1.4 Schiffspoststempel Deutsche Post AG, Zentrale, Bereich FDL -1W2-, Bonn 2. Entwertung von Postwertzeichen zu Sammelzwecken Nur die Stempelstellen führen schriftliche Stempelungsaufträge durch; andere Stellen, die Stempel (meist nur vorübergehend) führen, verwenden den Stempel nur für Aufträge, die persönlich vorgetragen werden. Sonderstempelstelle Berlin - Ersttagsstempel Berlin + Ersttagsstempel Bonn sowie Erstverwendungsstempel Bonn - Tagesstempel der Sonderstempelstelle Berlin + Tagesstempel der Sonderstempelstelle Bonn - andere philatelistische Stempel der Leitzonen 1 und 2 sowie der Leiträume 36, 37, 38 und 39 (soweit nicht anderweitige Zuständigkeiten kommuniziert werden) - Eigenwerbestempel der Sonderstempelstelle Berlin (Motiv: Berliner Bär, Stempel, Brief) Anschrift Deutsche Post AG, Niederlassung BRIEF, Sonderstempelstelle Brief: Berlin / Fracht: Uhlandstr. 85, Berlin Telefon Sonderstempelstelle Bonn - Ersttagsstempel Bonn + Ersttagsstempel Berlin sowie Erstverwendungsstempel Bonn - Tagesstempel der Sonderstempelstelle Bonn + Tagesstempel der Sonderstempelstelle Berlin - andere philatelistische Stempel der Leitzonen 4 und 5 sowie der Leiträume 30, 31, 32, 33, 34 und 35 (Abweichungen werden kommuniziert) - Eigenwerbestempel der Sonderstempelstelle Bonn (Motiv: Beethoven, Stempel, Brief) Anschrift Deutsche Post AG, Niederlassung BRIEF, Sonderstempelstelle Brief: Bonn / Fracht: Am Propsthof 94, Bonn Telefon Sonderstempelstelle Weiden - Tagesstempel der Sonderstempelstelle Weiden - philatelistische Stempel der Leitzonen 6, 7, 8, 9 und 0 (Abweichungen werden kommuniziert) - Eigenwerbestempel der Sonderstempelstelle Weiden (Motiv: Rathaus Weiden, Stempel, Brief) Anschrift Deutsche Post AG, Niederlassung Privatkunden/filialen, Sonderstempelstelle Brief: Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, Weiden Telefon Anfragen Anschrift 4. Impressum Herausgeber Redaktion Erscheinungsweise Bezugsart Bezugspreis / Abrechnung Kündigungsfristen Bestellungen Deutsche Post AG, Niederlassung Privatkunden/Filialen, Franz-Zebisch-Str. 15, Weiden, Telefon: , Fax.: Deutsche Post AG, Geschäftsbereich PHILATELIE Niederlassung Privatkunden/Filialen Weiden, Stempelvertrieb grundsätzlich 14-tägig Abonnement Dateiversand entgeltfrei 3 Monate zum Quartalsende Deutsche Post AG, Niederlassung Privatkunden/Filialen, Weiden oder per Telefon: Seite 17

18 5. weitere informationen Standorte der Philatelie-Shops Stand: Unsere Philatelie-Shops befinden sich in folgenden Postfilialen Berlin 2 Rathausstr. 5 (B. - Mitte) Berlin 8 Friedrichstr. 69 (B. - Mitte) Berlin 21 Lübecker Str. 1 (B. - Tiergarten) Berlin Zool. Garten Joachimstaler Str. 41 (B. - Charlottenburg) Bonn Münsterplatz Bremen Domsheide Braunschweig Friedrich-Wilhelm-Str Dortmund Kurfürstenstr Dresden Antonsplatz Düsseldorf Konrad-Adenauer-Platz Erfurt Anger Essen Willy-Brandt-Platz Frankfurt am Main Goetheplatz Gütersloh Kaiserstr Hamburg Mönckebergstr Karlsruhe Kaiserstr Kiel Stresemannplatz Köln Breite Str. 6-26, (WDR-Arkaden) Leipzig Brühl Mannheim O2, München Münster Domplatz Nürnberg Bahnhofsplatz Regensburg Bahnhofstr. 16 Alter Hof 6-7, (Eingang über Sparkassenstraße 17) Saarbrücken Am Hauptbahnhof Stuttgart Bolzstr. 3 Dort erhalten Sie auch eine große und aktuelle Auswahl an Postwertzeichen für Ihre Stempelungsaufträge. Seite 18

19 +++ kostenlos als -Versand +++ kostenlos als -Versand +++ kostenlos als -Versand +++ Bestellblatt Stempel & Informationen per Ja, ich bestelle hiermit das Informationsblatt Stempel & Informationen - Philatelie vor Ort per . Die regelmäßige Zusendung ist für mich kostenlos. Sollte ich die Stempel & Informationen schriftlich abonniert haben, entfällt gleichzeitig der Bezug per Post. Kundennummer Name Vorname Straße und Hausnummer PLZ und Ort Meine (bitte deutlich in Druckbuchstaben schreiben) Ort, Datum Unterschrift Bitte schicken Sie das unterschriebene Formular zurück an: Deutsche Post AG, Niederlassung Privatkunden/Filialen, Weiden Viele Vorteile für Sie: Kostenlos Bequem als auf Ihren PC Informationsvorsprung: Zwei Tage früher als per Post! Papierlose Dokumentation möglich Haben Sie Fragen? Telefon: Fax: Widerrufsbelehrung: Verbraucher können ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat nach Erhalt der Lieferung und einer ausführlichen schriftlichen Belehrung ohne Angabe von Gründen widerrufen. Nähere Informationen dazu entnehmen Sie den AGB der Deutschen Post AG Philatelie unter https://philatelie.deutschepost.de/agb-philatelie/. Datenschutz: Ihre Daten werden zur Vertragsabwicklung und zur postalischen Unterbreitung von Angeboten verwendet. Der Nutzung zur postalischen Werbung können Sie bei der Deutsche Post AG, NL Privatkunden/Filialen, Franz-Zebisch-Str. 15, Weiden widersprechen. Ggf. übermittelt die Deutsche Post die Kundendaten zur Bonitätsprüfung an die infoscore Consumer Data GmbH. Die Deutsche Post wird der Auskunftei gemäß 28 BDSG auch Daten über eine nicht vertragsgemäße Abwicklung übermitteln. Es gelten die aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deutschen Post AG Philatelie. Seite 19

20 Schmökern, Träumen, Abenteuer mit Michael Ende Ja, ich bestelle: Die beliebte Gute-Nacht- Geschichte auf Marken 1. Prinzessin Schlafittchen, Motive von Michael Ende, Zehnerbogen 10 nassklebende Sondermarken à 0,60 + 0,30 Zuschlag*. Portowert für Standardbriefe. Größe PWZ: 34,89 x 34,89 mm. Zehnerbogengröße: 209 x 104 mm. 9,- 1 Best-Nr Traumfresserchen, Motive von Michael Ende, Zehnerbogen 10 nassklebende Sondermarken à 0,90 + 0,40 Zuschlag*. Portowert für Kompaktbriefe. Größe PWZ: 34,89 x 34,89 mm. Zehnerbogengröße: 209 x 104 mm. 13,- 1 Best-Nr Schlummerland, Motive von Michael Ende, Zehnerbogen 10 nassklebende Sondermarken à 1,45 + 0,55 Zuschlag*. Portowert für Großbriefe. Größe PWZ: 34,89 x 34,89 mm. Zehnerbogengröße: 209 x 104 mm. 20,- 1 Best-Nr Schmuckblatt Michael Ende - Das Traumfresserchen Alle 3 Zuschlagsmarken Prinzessin Schlafittchen, Traumfresserchen und Schlummerland, Serie Für die Jugend 2014, Motive aus Das Traumfresserchen von Michael Ende, mit Ersttagsstempel Berlin bzw. Bonn vom Inklusive der Zuschlagsmarke Jim Knopf, Serie Für die Jugend 2001 (postfrisch in Klemmtasche). Format: 21 x 21 cm. 14,95 2 Best-Nr Ersttagsbrief mit dem Plus Für die Jugend 2014 Alle 3 Jugendmarken 2014 mit Randstück und Ersttagsstempel Bonn vom Inklusive informativer Innenkarte. Format: 22,9 x 16,2 cm. 7,- 2 Best-Nr Endpreis und nach UStG umsatzsteuerfrei, versandkostenfrei bei einem Bestellwert ab 20,- Euro 2 Endpreis inkl. gesetzl. USt., versandkostenfrei bei einem Bestellwert ab 20,- Euro * Sonderpostwertzeichen, Serie Für die Jugend, inklusive Zuschlag zur Unterstützung der Stiftung Deutsche Jugendmarke e.v. Hinweis: Alle Produkte lieferbar ab Anfang August Meine Daten Kundennummer (falls vorhanden) Bitte geben Sie bei Ihrer telefonischen Bestellung die Reservierungs-Nr an. Bestellen Sie direkt: Tel Fax www. deutschepost.de/philatelie Name Vorname Straße, Hausnummer PLZ, Ort Meine Zahlungsweise (Bitte ankreuzen!) Datum Ich möchte per Rechnung bezahlen. X Ich möchte per Lastschrift von der Ihnen bekannten Kontoverbindung bezahlen. Unterschrift (bei Minderjährigen die des Erziehungsberechtigten, bei Lastschrift auch die des Kontoinhabers) Lieferung: Bei einer Bestellung ab 20 Euro ist die Lieferung für Sie innerhalb Deutschlands entgeltfrei. Bei einem Bestellwert unter 20,- Euro wird eine Versandkostenpauschale von 4,95 Euro erhoben. Bei Teillieferung ist sie nur einmal zu bezahlen. Versandkosten bei Sendungen ins Ausland werden nach Aufwand berechnet. Widerrufsrecht: Verbraucher können ohne Angabe von Gründen von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Nähere Informationen dazu entnehmen Sie unseren Widerrufsinformationen unter https://philatelie.deutschepost.de/widerrufsbelehrung und der ausführlichen schriftlichen Belehrung, die der Lieferung beiliegt. Datenschutz: Ihre Daten werden zur Vertragsabwicklung und zur postalischen Unterbreitung von Angeboten verwendet. Der Nutzung zur postalischen Werbung können Sie bei Deutsche Post AG, Niederlassung Privatkunden/ Filialen, Franz-Zebisch-Str. 15, Weiden widersprechen. Ggf. übermittelt die Deutsche Post die Kundendaten zur Bonitätsprüfung an die infoscore Consumer Data GmbH. Die Deutsche Post wird der Auskunftei gemäß 28 BDSG auch Daten über eine nicht vertragsgemäße Abwicklung übermitteln. Es gelten die aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deutsche Post AG Philatelie Seite 20

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 17. Juli 2015 AUSGABE 15-2015 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Philatelistische Stempel Werbestempel in Briefzentren Weitere Informationen Sie finden uns auch im Internet unter: www.deutschepost.de/philatelie

Mehr

Philatelie Aktuell, das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE Ausgabe24-2010

Philatelie Aktuell, das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE Ausgabe24-2010 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Seite 1 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 15. Februar 2013 Ausgabe 04-2013 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Ersttagsstempel mit Neuausgaben Postwertzeichen (Korrektur) Philatelistische Stempel Werbestempel in Briefzentren Weitere Informationen

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 17. Juni 2016 AUSGABE 13-2016 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Philatelistische Stempel Werbestempel in Briefzentren Weitere Informationen Sie finden uns auch im Internet unter: www.deutschepost.de/philatelie

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 1. August 2014 AUSGABE 16-2014 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Ersttagsstempel mit Neuausgaben Postwertzeichen (01.09.2014) Erstverwendungsstempel Blankoganzsache Philatelistische Stempel Werbestempel

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 23. Oktober 2015 Ausgabe 22-2015 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Erstverwendungsstempel (2.11.2015) Philatelistische Stempel Werbestempel in Briefzentren Weitere Informationen Sie finden uns

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 15. August 2014 AUSGABE 17-2014 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Philatelistische Stempel Werbestempel in Briefzentren Weitere Informationen Sie finden uns auch im Internet unter: www.deutschepost.de/philatelie

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 12. Oktober 2012 Ausgabe 21-2012 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Ersttagsstempel mit Neuausgaben Postwertzeichen Erstverwendungsstempel Philatelistische Stempel Weitere Informationen Artikel-Nr.

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 1. März 2013 Ausgabe 05-2013 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Ersttagsstempel mit Neuausgaben Postwertzeichen (04.04.2013) Erstverwendungsstempel Blankoganzsachen Philatelistische Stempel Werbestempel

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 25. April 2014 AUSGABE 09-2014 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Philatelistische Stempel Sonderstempel Fußballweltmeisterschaft 2014 Besonderer Stempel Fußballweltmeisterschaft 2014 Sonderstempel

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 11. November 2011 Ausgabe 23-2011 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Philatelistische Stempel Werbestempel in Briefzentren Weitere Informationen Artikel-Nr. 137254 Sie finden uns auch im Internet

Mehr

Ausgabe 01-2009 02. Januar 2009

Ausgabe 01-2009 02. Januar 2009 Ausgabe 01-2009 02. Januar 2009 Postwertzeichen Neuausgaben FEBRUAR 2009 - SPWz 225. Geburtstag Leo von Klenze - SPWz 200. Geburtstag Felix Mendelssohn Bartholdy - SPWz 100 Geburtstag Heinz Erhardt - SPWz

Mehr

Ausgabe 17-2009 14. August 2009

Ausgabe 17-2009 14. August 2009 Ausgabe 17-2009 14. August 2009 Ganzsachen Blankoganzsache Dornbusch Stempelstelle Umzug der Bonn Stempelung Sonderaktion der Stempelstellen zum 09.09.2009 Stempel Tagesstempel der Bonn Flugbestätigungsstempel

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 10. Oktober 2014 AUSGABE 21-2014 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Philatelistische Stempel Werbestempel in Briefzentren Weitere Informationen Sie finden uns auch im Internet unter: www.deutschepost.de/philatelie

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 21. Dezember 2011 Ausgabe 26-2011 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Ersttagsstempel mit Neuausgaben Postwertzeichen Erstverwendungsstempel Nachtrag Neuausgabe Philatelistische Stempel Weitere

Mehr

Ausgabe 16/2008 14. August 2008

Ausgabe 16/2008 14. August 2008 Ausgabe 16/2008 14. August 2008 Ganzsachen MGs 109. Deutscher Philatelistentag, Weiden - Korrektur Stempel Stempel mit Posteigenwerbung Sonderstempel Werbestempel in Briefzentren Dauerhinweise Stempel

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

Ausgabe 06-2008 27. März 2008

Ausgabe 06-2008 27. März 2008 Ausgabe 06-2008 27. März 2008 Postwertzeichen Postwertzeichen-Neuausgaben MAI 2008 - SPWz-Serie EUROPA ( Briefe: Herzliche Grüße ) - SPWz-Serie POST ( Grüße für jeden Danke ) - SPWz 100 Jahre Christoffel-Blindenmission

Mehr

Ausgabe 05-2008 13. März 2008

Ausgabe 05-2008 13. März 2008 Ausgabe 05-2008 13. März 2008 Stempel Stempel mit Posteigenwerbung Sonderstempel Werbestempel in Briefzentren Anschriften für Werbestempel in BZ Dauerhinweise Stempel und Stempelung (Zuständigkeiten) Philatelie-Shops

Mehr

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Stand: August 2015 CHECK24 2015 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik

Mehr

PLUSBRIEF/PLUSKARTE INDIVIDUELL

PLUSBRIEF/PLUSKARTE INDIVIDUELL PLUSBRIEF/PLUSKARTE INDIVIDUELL FAQ Inhalt 01 Informationen allgemein... 2 02 Details zu PLUSBRIEF/PLUSKARTE INDIVIDUELL... 3 03 Bestellung über das Service-Team... 3 04 Bestellung im Onlineshop www.deutschepost.de/individuell...

Mehr

Marktstudie. Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten. auszug september 2011. FFF Hospitality Consult GmbH

Marktstudie. Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten. auszug september 2011. FFF Hospitality Consult GmbH Marktstudie Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten auszug september 2011 Marktstudie Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten auszug september 2011 Büro Dresden Büro Berlin Inhalt 3 inhaltsverzeichnis

Mehr

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Hinweise zur Tabelle/ Informationen Datenstand: 09. Juli 2008 Zu Grunde gelegt wird ein Verbrauch von 4000 kwh pro Jahr (vierköpfige Familie).

Mehr

Philatelie Aktuell, das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE Ausgabe15-2010

Philatelie Aktuell, das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE Ausgabe15-2010 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Seite 1 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

zenith-händlerliste 1>>10 12 13 14 15 17 01xxx 03xxx 04xxx 06xxx 1xxxx 2xxxx 3xxxx 4xxxx 5xxxx 6xxxx 7xxxx 8xxxx 9xxxx

zenith-händlerliste 1>>10 12 13 14 15 17 01xxx 03xxx 04xxx 06xxx 1xxxx 2xxxx 3xxxx 4xxxx 5xxxx 6xxxx 7xxxx 8xxxx 9xxxx zenith-händlerliste 01xxx 03xxx 04xxx 06xxx 1xxxx 2xxxx 3xxxx 4xxxx 5xxxx 6xxxx 7xxxx 8xxxx 9xxxx 01 c/o BHG Bahnh.Hand.Vertr.GmbH Wiener Platz 4 01069 Dresden Buchh. im Bf Dresden-Neustadt Schlesischer

Mehr

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Mietpreisanalyse für Single- und WG-Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So

Mehr

Ihr Plus als Großkunde

Ihr Plus als Großkunde Ihr Plus als Großkunde Exklusive Vorteile Hier könnte Ihr Logo stehen! Ihr Erfolg ist unser Erfolg! Herzlich Willkommen als Großkunde Wir begrüßen Sie als Großkunde und möchten Ihnen auf den folgenden

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert)

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert) Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Ich bin bundesweit für Versicherungsunternehmen und Unternehmen aus der Immobilienbranche tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 25. Oktober 2013 Ausgabe 22-2013 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Philatelistische Stempel Werbestempel in Briefzentren Weitere Informationen Artikel-Nr. 137305 Sie finden uns auch im Internet

Mehr

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg www.germany.travel Das neue DZT-Messekonzept Mehr Angebot für Anbieter Aachen Augsburg Baden-Baden Baiersbronn Berlin Bielefeld Bochum Bonn Braunschweig Bremen Bremerhaven Chemnitz Cochem Darmstadt Dortmund

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 21. November 2014 AUSGABE 24-2014 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Ersttagsstempel mit Neuausgaben Postwertzeichen (Nachtrag 04.12.2014) Philatelistische Stempel Werbestempel in Briefzentren

Mehr

01 Allgemeine Informationen

01 Allgemeine Informationen FAQ Inhalt 01 Allgemeine Informationen... 2 02 Details zu PLUSBRIEF KREATIV... 3 03 Bestellung über das Service-Team... 4 04 Rechtliche Einschränkungen... 6 05 Weitere Fragen... 7 06 Kontaktdaten Produktmanagement...

Mehr

Ausgabe 09-2009 24. April 2009

Ausgabe 09-2009 24. April 2009 Ausgabe 09-2009 24. April 2009 Postwertzeichen Marken-Sets Ganzsachen Stempel Sonstiges Neuausgaben JUNI 2009 - SPWz-Serie Deutsche National- und Naturparke BLOCK-Ausgabe (Nationalpark Eifel) - SPWz 2000

Mehr

Gebuchte Internet- Surfgeschwindigkeit. nach Wohnort und Alter des Kunden

Gebuchte Internet- Surfgeschwindigkeit. nach Wohnort und Alter des Kunden Gebuchte Internet- Surfgeschwindigkeit nach Wohnort und Alter des Kunden CHECK24 2015 Agenda 1 2 3 4 Zusammenfassung Methodik Surfgeschwindigkeit nach Bundesland Surfgeschwindigkeit in den 30 größten deutschen

Mehr

Plusbrief/Pluskarte Set- und Kartonware

Plusbrief/Pluskarte Set- und Kartonware Plusbrief/Pluskarte Set- und Kartonware Produktauswahl für Geschäftskunden Weitere Staffelpreise und Sonderanfertigungen auf Anfrage! Art.-Nr. Fenster Versandtyp Portowert in EUR VPE Inhalt/St. Preis in

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

092653 QM08 170621358 2015-07-25 2017-08-24 2015-07-25

092653 QM08 170621358 2015-07-25 2017-08-24 2015-07-25 ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass das Unternehmen mit den im Anhang gelisteten en ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. : Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Logistik von

Mehr

Montagelieferung im Ausland und Umsatzsteuer. Gottfried Jestädt, Steuerberater, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Hannover

Montagelieferung im Ausland und Umsatzsteuer. Gottfried Jestädt, Steuerberater, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Hannover Montagelieferung im Ausland und Umsatzsteuer Gottfried Jestädt, Steuerberater, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Hannover Montagelieferung im Ausland und Umsatzsteuer (AU HOOS 50035/140 Montagelieferung)

Mehr

PHILATELIEaktuell. Briefmarken bequem und einfach sammeln. Die schönsten Burgen und Schlösser Deutschlands!

PHILATELIEaktuell. Briefmarken bequem und einfach sammeln. Die schönsten Burgen und Schlösser Deutschlands! I. Quartal 2016 PHILATELIEaktuell Briefmarken bequem und einfach sammeln. Die schönsten Burgen und Schlösser Deutschlands! Kult-Klassiker: Deutsche Automobile der 60er-Jahre! Grimms Rotkäppchen auf Münze

Mehr

Projektleitung und Servicedienstleistung für Partner

Projektleitung und Servicedienstleistung für Partner Projektleitung und Servicedienstleistung für Partner Unterschiede Produkt- und Projektgeschäft 17.01.2013 Kaba Germany (KSD), Uwe Eisele Kaba 1 Kaba GmbH Deutschland Technischer Leiter Johannes Bühner

Mehr

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE-Übersicht Jahresfahrplan 2008 Quelle: Marcus Grahnert http://www.fernbahn.de Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE 5 Hamburg Hbf Interlaken Ost ICE 1 ICE 10 Frankfurt(Main)Hbf Bruxelles/Brussel

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung Allgemeine Geschäftsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung 1. Allgemeines Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Verkäufe von Waren durch die Miele & Cie. KG, Carl Miele

Mehr

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen:

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen: Bahnhofs-Buchhandlung Dresden Wiener Platz 4 01069 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Ludwig Bahnhof Dresden-Neustadt Schlesischer Platz 1 01097 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Eckert Bahnhof

Mehr

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Bildung Made in Germany Deutsche Duale Berufsbildung im Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Wir sind eine starke

Mehr

Preis: kostenfrei Buchungsnummer: VA_21469 Anmeldeschluss: Freitag, 27.11.2015 Zielgruppen: Beschäftigte der Vertragspartner

Preis: kostenfrei Buchungsnummer: VA_21469 Anmeldeschluss: Freitag, 27.11.2015 Zielgruppen: Beschäftigte der Vertragspartner Adventsbetreuung 2015 bei den Wolkenzwergen in Berlin Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr Ort: Berlin Adresse: Wolkenzwerge Markgrafenstr. 20 D-10969 Berlin Buchungsnummer: VA_21469 030-26 39 71 0 / berlin@familienservice.de

Mehr

Zuständig für Straße / Nr. PLZ Ort abweichende Postanschrift

Zuständig für Straße / Nr. PLZ Ort abweichende Postanschrift Bundesland Registrierungsbehörde Baden- Freiburg Württemberg Zuständig für Straße / Nr. PLZ Ort abweichende Postanschrift Internetadresse... den Geschäftsbezirk der Salzstraße 17 79098 Freiburg im Breisgau

Mehr

FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014

FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014 ANMELDUNG FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014 Vorname Nachname Straße / Hausnummer PLZ Ort Telefon Mobil E-Mail Rechnungsadresse (falls abweichend) Firma Straße / Hausnummer

Mehr

Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015. Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter. Prof. Dr. Schäfer

Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015. Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter. Prof. Dr. Schäfer Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015 Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter Bad Dürkheim 27.04.2015, 09.00 17.00 Uhr 28.04.2015, 09.00 17.00 Uhr Wege aus der Pension Stuttgart 29.04.2015,

Mehr

Finanzierung im Alter. Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe

Finanzierung im Alter. Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe Finanzierung im Alter Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe Wie bereite ich die Praxisübergabe vor? Finde ich einen Nachfolger? Kriege ich noch etwas für meine Praxis?

Mehr

Unistädte im Mietpreis-Check: Studenten sparen in der WG bis zu ein Drittel der Miete

Unistädte im Mietpreis-Check: Studenten sparen in der WG bis zu ein Drittel der Miete Grafiken zur Pressemitteilung Unistädte im Mietpreis-Check: Studenten sparen in der WG bis zu ein Drittel der Miete Mietpreisanalyse für Single- und WG-Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten Herausgegeben

Mehr

Alle Motive kostenlos in Ihrem Design!

Alle Motive kostenlos in Ihrem Design! Fragen? 0 26 41/918 77 57 In jeder FARBE erhältlich Alle Motive kostenlos in Ihrem Design! In exakt 3 einfachen Schritten zu Ihrer digitalen Weihnachtskarte 1. Wählen Sie Ihr Motiv aus über 100 individuellen

Mehr

DIN EN ISO 13485 : 2012 EN ISO 13485 : 2012 + AC : 2012 092653 MP2012 170621321 2015-07-25 2017-08-24 2015-07-25

DIN EN ISO 13485 : 2012 EN ISO 13485 : 2012 + AC : 2012 092653 MP2012 170621321 2015-07-25 2017-08-24 2015-07-25 ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass das Unternehmen mit den im Anhang gelisteten en ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. : Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Logistik von

Mehr

Pro Küchenzeile berechnen wir Versandkosten in Höhe von 129,00. Bei Teillieferung werden die Versandkosten nur einmal je Bestellung berechnet.

Pro Küchenzeile berechnen wir Versandkosten in Höhe von 129,00. Bei Teillieferung werden die Versandkosten nur einmal je Bestellung berechnet. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Küchen Quelle GmbH 1. Geltungsbereich Wir liefern nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und nur zu diesen Geschäftsbedingungen. Lieferungen auf Inseln ohne Straßenanbindung

Mehr

soziale magazin V e r a n t w o r t u n G Stiftung Bahn-Sozialwerk AuSgAbe 4/2014 Zugestellt durch die deutsche Post

soziale magazin V e r a n t w o r t u n G Stiftung Bahn-Sozialwerk AuSgAbe 4/2014 Zugestellt durch die deutsche Post AuSgAbe 4/2014 Stiftung Bahn-Sozialwerk magazin Zugestellt durch die deutsche Post soziale V e r a n t w o r t u n G l e b e n Geschichten der hilfe titel Die Solidarität einer großen Gemeinschaft Seiten

Mehr

Rede. von. Hartmut Koschyk MdB Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen

Rede. von. Hartmut Koschyk MdB Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen Rede von Hartmut Koschyk MdB Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen anlässlich der Präsentation des Sonderpostwertzeichens 100 Jahre Völkerschlachtdenkmal am 15. Oktober 2013,

Mehr

PHILATELIEaktuell. Briefmarken bequem und einfach sammeln. Philatelistische Grüße von Deutschlands Küsten. Leipziger Stadtjubiläum auf Münze & Marke

PHILATELIEaktuell. Briefmarken bequem und einfach sammeln. Philatelistische Grüße von Deutschlands Küsten. Leipziger Stadtjubiläum auf Münze & Marke III. Quartal 2015 PHILATELIEaktuell Briefmarken bequem und einfach sammeln. Philatelistische Grüße von Deutschlands Küsten Leipziger Stadtjubiläum auf Münze & Marke 175 Jahre Briefmarke feiern Sie mit

Mehr

AGB. 4 Belehrung zum Widerrufsrecht. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht

AGB. 4 Belehrung zum Widerrufsrecht. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht AGB 1 Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und der, im Nachfolgenden rad3 genannt, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der

Mehr

SEMINARRAUMVERMIETUNG SEMINARRÄUME MIETEN BUNDESWEIT. Seminar- und PC- Schulungsräume mieten

SEMINARRAUMVERMIETUNG SEMINARRÄUME MIETEN BUNDESWEIT. Seminar- und PC- Schulungsräume mieten Seminar- und PC- Schulungsräume mieten SEMINARRAUMVERMIETUNG SEMINARRÄUME MIETEN BUNDESWEIT SYMPLASSON TRAININGSCENTER SYMPLASSON INFORMATIONSTECHNIK GMBH Berlin Bremen Dresden Dortmund Essen Erfurt Düsseldorf

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 13. Februar 2015 AUSGABE 04-2015 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Philatelistische Stempel Werbestempel in Briefzentren Weitere Informationen Sie finden uns auch im Internet unter: www.deutschepost.de/philatelie

Mehr

GESCHÄFTSSTELLEN der ReiseBank AG

GESCHÄFTSSTELLEN der ReiseBank AG GESCHÄFTSSTELLEN der Aachen Theaterstraße 5 in der Aachener Bank eg 52062 Aachen +49 (241) 9 12 68 72 9 12 68 73 Augsburg Viktoriastraße 1 86150 Augsburg +49 (821) 3 19 77 16 3 19 77 46 Berlin Bahnhof

Mehr

Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport

Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport Export beruflicher Bildung Das Interesse an deutscher dualer beruflicher Bildung hat weltweit stark zugenommen. Die Nachfrage ggü. AHKs und IHKs kommt von

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr

Preisliste Sonder-Umschläge nach Michel "USo"

Preisliste Sonder-Umschläge nach Michel USo Ausgabetag / Bezeichnung Bestell-Nr Preis 10. Juni 1998 - Plusbrief Pilotausgabe "Bad Frankenhausen" - MiNr USo 1 und 2 10. Juni 1998 - Plusbrief Pilotausgabe "Boddenlandschaft" - MiNr USo 3 8. Oktober

Mehr

Allgemeine Vertragsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung

Allgemeine Vertragsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung Allgemeine Vertragsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung 1. Allgemeines Diese Allgemeinen Vertragsbedingungen gelten für sämtliche Verkäufe von Waren durch die Miele & Cie. KG, Carl Miele

Mehr

Aktuelle Marktentwicklungen in München und im Umland

Aktuelle Marktentwicklungen in München und im Umland Aktuelle Marktentwicklungen in München und im Umland Thorsten Sondermann, COMFORT München Seite 1 von 21 Inhalt I. COMFORT / Die Gruppe......... 3 II. Ausgewählte Rahmenbedingungen....... 4 III. Eckdaten

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 09. Mai 2014 AUSGABE 10-2014 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Ersttagsstempel mit Neuausgaben Postwertzeichen (05.06.2014) Erstverwendungsstempel Sonstiges Philatelistische Stempel Werbestempel

Mehr

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand)

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Hochschule Ort Anzahl Teilnehmer Hochschule Bremerhaven Bremerhaven 140 Universität Duisburg Essen Duisburg 97 DHBW Mannheim Mannheim 91 Friedrich Alexander

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Dr. Sonja Berghoff Dipl. Soz. Gero Federkeil Dipl. Kff. Petra Giebisch Dipl. Psych. Cort Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings Prof. Dr. Detlef Müller

Mehr

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011)

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011) FRANZÖSISCH Bibliothek Medien für Erwachsene Essen Mehr als 5000 München Mehr als 5000 Augsburg 501 4.999 Berlin Friedrichshain-Kreuzberg 501 4.999 Berlin Pankow 501 4.999 Berlin-Mitte 501 4.999 Bonn 501

Mehr

Stempel & Informationen

Stempel & Informationen 7. Dezember 2012 Ausgabe 25-2012 Stempel & Informationen Philatelie vor Ort Ersttagsstempel mit Neuausgaben Postwertzeichen Erstverwendungsstempel Philatelistische Stempel Werbestempel in Briefzentren

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop 1. Allgemeines a. Es gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung für die Geschäftsbeziehung zwischen

Mehr

GLÜCKSFALL. HANDYDEFEKT Entdecken Sie das Potenzial der Handykatastrophe! QUIPS GmbH Willhoop 7 22453 Hamburg

GLÜCKSFALL. HANDYDEFEKT Entdecken Sie das Potenzial der Handykatastrophe! QUIPS GmbH Willhoop 7 22453 Hamburg QUIPS GmbH Willhoop 7 22453 Hamburg Telefon: 040 521028-0 Telefax: 040 521028-88 E-Mail: info@quips.de Internet: www.quips.de GLÜCKSFALL HANDYDEFEKT Entdecken Sie das Potenzial der Handykatastrophe! quha080004_broschuere_17_mi.indd1-2

Mehr

Terminvorschau 2. Halbjahr 2015

Terminvorschau 2. Halbjahr 2015 Terminvorschau 2. Halbjahr 2015 DAISY-Kunden wissen mehr! DAISY Akademie + Verlag GmbH Heidelberg - Leipzig Zentrale: Lilienthalstraße 19 69214 Eppelheim Fon 06221 40670 Fax 06221 402700 info@daisy.de

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! Das Flughafenkonzept der Bundesregierung und seine Auswirkungen auf die deutschen Regionalflughäfen insbesondere Lübeck-Blankensee Herzlich Willkommen! Samstag, 26. September 2009

Mehr

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) Muster-Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) -An Fa. Minimaus, Almestr. 1, 33649 Bielefeld, Fax: 05241-687174,

Mehr

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn)

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Über 70 % nutzen für die An- und Abreise öffentliche Verkehrsmittel

Mehr

DER AKTUELLE WERBEMITTELKATALOG 2015

DER AKTUELLE WERBEMITTELKATALOG 2015 DER AKTUELLE WERBEMITTELKATALOG 2015 Mitgliederwerbung für Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr Seite 2 Flyer 3 Plakate 4 Autoaufkleber/Magnetschilder 5 RollUp- und Banner-Displays 6 Bauzaunplanen 7 Haushaltslöschkübel

Mehr

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb Stand: 13. Juni 2014 Die Abkürzung für Bundes-Zentrale für politische Bildung ist bpb. AGB ist die Abkürzung von Allgemeine Geschäfts-Bedingungen. Was sind AGB?

Mehr

Informationen zum Seminar. Kosten und Nutzen von Wissensmanagement

Informationen zum Seminar. Kosten und Nutzen von Wissensmanagement Informationen zum Seminar Kosten und Nutzen von Wissensmanagement Hintergrund Das Thema Wissensmanagement in Unternehmen nimmt vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung an Bedeutung zu. Häufig

Mehr

> comdirect Städtereport Deutschland

> comdirect Städtereport Deutschland > comdirect Städtereport Deutschland Soziodemografische Analyse zu Wachstum und Verteilung der Bevölkerungsgruppen in den 50 größten deutschen Städten comdirect bank AG Februar 2012 > Inhalt 1 Über den

Mehr

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit Informationen zur Zertifizierung PRINCE2 Foundation in Kooperation mit PRINCE2 Foundation Vorbereitung und Zertifizierung Hintergrund Die PRINCE2 Zertifizierung wendet sich an Manager und Verwalter von

Mehr

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis Seite 1 von 5 Studiengang suchen Startseite Hochschulen Hochschule suchen Suchergebnis Suchergebnis Ihre Suche ergab folgendes Ergebnis: 87 Treffer: Land: Baden-Württemberg Biberach Freiburg Heidelberg

Mehr

Der aktuelle Werbemittelkatalog 2013

Der aktuelle Werbemittelkatalog 2013 Der aktuelle Werbemittelkatalog 2013 Mitgliederwerbung für Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr Gültig ab Oktober 2013, alle anderen Werbemittelkataloge verlieren ihre Gültigkeit Seite 2 Flyer 3 Plakate

Mehr

Name, Vorname: Geburtsname: Geburtsort: Straße: PLZ/Ort: Telefon (privat): Handy (privat): E-Mail (privat): Arbeitgeber: Straße: PLZ/Ort:

Name, Vorname: Geburtsname: Geburtsort: Straße: PLZ/Ort: Telefon (privat): Handy (privat): E-Mail (privat): Arbeitgeber: Straße: PLZ/Ort: Anmeldung Genossenschaftsverband e. V. - / BankColleg - Hannoversche Straße 149 30627 Hannover Name, Vorname: Geburtsname: Geburtsort: Geburtsdatum: Geschlecht: weibl. männl. Straße: PLZ/Ort: Telefon (privat):

Mehr

OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX

OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX CITY LIGHT POSTER Aachen Augsburg Baden-Baden / Rastatt Berlin Bremen Dortmund / Unna Mo.-Fr. 07:00-15:00 Uh Dresden Düsseldorf Freiburg Gera Göttingen Gütersloh

Mehr

Warum ist die 10 Pfg. Heuss grün? Vortrag von Wolfgang Greiner am 10.10.2011 im Verein der Briefmarkenfreunde Rheingau in Geisenheim

Warum ist die 10 Pfg. Heuss grün? Vortrag von Wolfgang Greiner am 10.10.2011 im Verein der Briefmarkenfreunde Rheingau in Geisenheim Warum ist die 10 Pfg. Heuss grün? Vortrag von Wolfgang Greiner am 10.10.2011 im Verein der Briefmarkenfreunde Rheingau in Geisenheim Heute will ich etwas über die Postvereinsfarben der Briefmarken erzählen.

Mehr

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 BBK ADRESSEN BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 Büro Bonn Weberstr. 61 53113 Bonn Tel. 0228 216107 Fax 0228 96699690 BADEN-WÜRTTEMBERG BBK Landesverband

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Ihre Bestellung wird unter ausschließlicher Geltung unserer nachfolgend aufgeführten Liefer- und Verkaufsbedingungen (Allgemeine Geschäftsbedingungen) durchgeführt.

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Die Zahlung per Kreditkarte ist längst Standard in der Reisebranche - die Kunden schätzen deren Schnelligkeit und Komfort nicht nur unterwegs, sondern schon beim

Mehr

PHILOSOPHISCHER FAKULTÄTENTAG

PHILOSOPHISCHER FAKULTÄTENTAG HOCHSCHULPOLITISCHE VERTRETUNG DER GEISTES-, KULTUR- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN AN DEN DEUTSCHEN UNIVERSITÄTEN Plenarversammlungen des Philosophischen Fakultätentages seit 1950 und Verzeichnis der Vorsitzenden

Mehr

Talent Relationship Management bei KPMG. Vom Erstkontakt bis zum ersten Arbeitstag. Kollegen. Persönlichkeiten. Menschen. Gewinner.

Talent Relationship Management bei KPMG. Vom Erstkontakt bis zum ersten Arbeitstag. Kollegen. Persönlichkeiten. Menschen. Gewinner. Talent Relationship Management bei KPMG World Talent Forum 25. September 2014 Vom Erstkontakt bis zum ersten Arbeitstag. Roman Dykta Head of Employer Branding & Resourcing Kollegen. Persönlichkeiten. Menschen.

Mehr

Dialog Marketing 2012. Peter Strauch

Dialog Marketing 2012. Peter Strauch Dialog Marketing 2012 Peter Strauch Die mediale Umwelt von heute ist zu komplex 3,6 Mio. TV-Spots 3,0 Mio. Radio Spots 19,3 Mrd. Werbesendungen 4,2 Mrd. Suchanfragen Kunde 454.000 Zeitschriftenanzeigen

Mehr

Informationen zum Seminar. Grundlagen und Einführung in das Wissensmanagement

Informationen zum Seminar. Grundlagen und Einführung in das Wissensmanagement Informationen zum Seminar Grundlagen und Einführung in das Wissensmanagement Hintergrund Das Thema Wissensmanagement in Unternehmen nimmt vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung an Bedeutung

Mehr

ZERTIFIKAT ISO 9001 : 2008. Siemens AG Siemens Deutschland Nonnendammallee 101 13629 Berlin. DQS GmbH. Hiermit wird bescheinigt, dass

ZERTIFIKAT ISO 9001 : 2008. Siemens AG Siemens Deutschland Nonnendammallee 101 13629 Berlin. DQS GmbH. Hiermit wird bescheinigt, dass ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten Standorten ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet Geltungsbereich: Vertrieb von Anlagen, Systemen, Produkten sowie

Mehr

6,20 8,35 5,90 6,50 7 6,20 6,20 6,20 8,40 8,35 ,65 6,80 7,30 8,40 8,40 8,40 6,20 5,80 8,50 6,90 6,80 6,80 7,30 7,30 6,80 7,30 6,80 7,30 7,40

6,20 8,35 5,90 6,50 7 6,20 6,20 6,20 8,40 8,35 ,65 6,80 7,30 8,40 8,40 8,40 6,20 5,80 8,50 6,90 6,80 6,80 7,30 7,30 6,80 7,30 6,80 7,30 7,40 Mindestlohn Der steht mir zu! Dokumentation Arbeitszeit 6,90 6,80 7, 7, 8, 7,85 8,35 5,90 7,80 7, 6,50 7 7,6 6,80 6,50 7 6, 6, 7,55 8, 6,90 7, 8,35 6,90 6,80 7, 7, 7, 8, 7,85 8, 7,85 8,35 5,90 8,35 5,90

Mehr

AGB. Übersicht. 1. Geltungsbereich

AGB. Übersicht. 1. Geltungsbereich AGB Übersicht 1. Geltungsbereich 2. Vertragsabschluss 3. Widerrufsbelehrung 4. Konstruktionsänderungen u. Farbabweichungen 5. Lieferung, Lieferfristen 6. Mängelhaftung und Schadenersatz 7. Eigentumsvorbehalt

Mehr

technischer Service zertifiziert Erfolg verbindet.

technischer Service zertifiziert Erfolg verbindet. technischer Service für alle, die einfach mehr erwarten. zertifiziert nach EN ISO Erfolg verbindet. 330 service-techniker Bundesweit im täglichen Einsatz für Sie. Über 1100 Service-Einsätze täglich 40

Mehr

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Widerrufsbelehrung Nutzt der Kunde die Leistungen als Verbraucher und hat seinen Auftrag unter Nutzung von sog. Fernkommunikationsmitteln (z. B. Telefon, Telefax, E-Mail, Online-Web-Formular) übermittelt,

Mehr