privat Werner Kohn Julia Maetzl privat

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "privat Werner Kohn Julia Maetzl privat"

Transkript

1 Herbst 2011

2 privat privat Mark Kliebenstein privat privat Paula Markert privat Werner Kohn Julia Maetzl Jacob Forsell, Expressen, Scanpix privat

3 3 Editorial Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde des Hauses, Gebt uns Bücher, gebt uns Flügel. Dieser Spruch, vor knapp 40 Jahren für Oetinger geprägt, ist heute wichtiger denn je. Er steht für den festen Glauben an jene Phantasie, die nur Bücher vermitteln können. Deshalb knüpfen wir mit dem vorliegenden Programm und dem neuen Vorschau-Gewand, in dem es sich präsentiert bei aller Modernität bewusst an die Tradition des Verlages an. Immer wieder zu überraschen, neue Ideen in die Welt zu setzen, Bücher zu machen, die gegen den Strich gebürstet sind und das Potential haben, im Laufe der Zeit zu Klassikern zu werden dieses Erbe verstehen wir als Auftrag. Als Auftrag, sich stets neu zu erfinden. Innovativ zu sein. Bewährtes und Geliebtes in die Gegenwart zu holen. Vor allem aber immer wieder An- und Aufreger zu sein für unsere Leser: die Kinder. Und sie so anzustiften zu dem, was mit zum Schönsten gehört im Leben: das Lesen. Von Paul Maar bis Suzanne Collins, von Kirsten Boie bis Antonia Michaelis und Juma Kliebenstein, vom illustrativen Fundstück bis zum großen Bestseller, vom 75. Geburtstag Christine Nöstlingers über die Coolman-Reihe bis zu bislang unbekannten Buch- und Lesekonzepten: Das Programm ist tatsächlich breit gefächert zwischen Bewährtem und Neuem. Wir hoffen, dass es gerade deshalb auch Sie auf ganz eigene Weise beflügelt. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen wunderbaren Kinderbuchherbst. Herzlich, Till Weitendorf Doris Janhsen Inhalt Jugendbücher Seite 4 31 Kinderbücher Seite Erstlesebücher Seite Bilderbücher Seite Pappbilderbücher Seite Sachbücher Seite Backlist Seite Ansprechpartner Seite 218/219

4 Jugendbücher 4

5 5 Jugendbücher Jugendbücher Anne Plichota / Cendrine Wolf: Oksa Pollock Die Entschwundenen Seite 6 Mike Lancaster: 0.4 Eine perfekte neue Welt..... Seite 10 Juma Kliebenstein: Bettys ultimativer Berater-Blog.. Seite 14 Antonia Michaelis: Die Worte der weißen Königin... Seite 16 Tabitha Suzuma: Forbidden Seite 18 Suzanne Collins: Die Tribute von Panem Gesamtausgabe im Schuber Seite 20 Brodi Ashton: Ewiglich die Sehnsucht Seite 24 Dirk Steinhöfel: P. B. Shelleys Die Wolke Seite 30

6 Jugendbuch ab 10 6

7 7 Jugendbuch ab 10 Oksa ist wunderbar! Leserin Lavendelft.Bubblegum auf oksapollockfans.de Ich freue mich schon mega auf den zweiten Teil wenn der nur halb so gut wird, dann ist er gigantisch! Lea1997, auf oksapollockfans.de Ich bin bekennender Oksa-Fan zauberlinchen, auf oksapollockfans.de Das Buch ist noch viel besser als Harry Potter! Da bleibt mir nur noch eins zu sagen: Ich warte auf Band 2! Tintenherz-Fan, auf oksapollockfans.de Oksa Pollock heißt: Spannung pur und einfach magisch. Buchleben, auf oksapollockfans.de "Lasst uns nicht zu lange warten, bin schon mit der Pollockmania infiziert!" Annie, auf oksapollockfans.de Ein bisschen ist von allem dabei, Action, Romantik, Fantasy, sehr viel Spannung! Famosa, auf oksapollockfans.de

8 Jugendbuch 10 8! Aktionspaket 1 25 Exemplare Bestellnummer Expl. Oksa Pollock. Die Entschwundenen (4503-2) 1 Leistenplakat ( ) 2 25er VE Leseprobenheft ( ) Aktionspaket 2 15 Exemplare Bestellnummer Expl. Oksa Pollock. Die Entschwundenen (4503-2) 1 Leistenplakat ( ) 1 25er VE Leseprobenheft ( ) Auslieferung: August 2011 Leseprobe (DIN A6) Leistenplakat (55 x 105 cm)! Marketingkampagne Aufmerksamkeitsstarke Werbemittel für den Ladenraum Fortsetzung der erfolgreichen Kooperation mit Mädchen Publikumswerbung Viele Fan-Aktionen auf oksapollockfans.de

9 9 Jugendbuch 10 Oksa gigantisch! Der zweite Band ist noch spannender Neuer Stoff für alle Pollockmaniacs Hinreißende Figuren: Oksa, ihre Freunde und die verrückten magischen Begleiter Spitzentitel Erfolgreich gestartet: über Bücher und Hörbücher von Band 1* Wenn dein bester Freund in Gefahr ist, wirst du dein Leben aufs Spiel setzen, um ihn zu retten. Die zweite große Prüfung für Oksa Pollock beginnt Kaum sind Oksa und Gus gemeinsam Orthons Fängen entkommen, da verschwindet Gus plötzlich auf seltsame Weise. Bald wird klar, dass er in einem Gemälde gefangen wurde und dass eigentlich Oksa das Opfer sein sollte. Gemeinsam mit den Rette-sich-wer-kann folgt Oksa Gus in das Gemälde, um ihn zu retten. Dort wartet mehr als ein gefährliches Abenteuer auf sie. Zugleich merkt Oksa, dass sie sich nicht nur zu Gus, sondern auch zu Tugdual hingezogen fühlt. Für wen soll sie sich entscheiden? Photo12 / Yury Toroptsov Anne Plichota und Cendrine Wolf, Bibliothekarinnen in Straßburg, entwickeln und schreiben die Abenteuer von Oksa Pollock gemeinsam. Mittlerweile widmet sich Cendrine Wolf ganz dem Schreiben. Anne Plichota Cendrine Wolf Oksa Pollock Die Entschwundenen Aus dem Französischen von Bettina Bach und Lisa Maria Rust Einband von Jonas Schenk und Anike Hage Schutzumschlag mit Lackierung und Prägung Ab 10 Jahren 560 Seiten 15,4 x 21,4 cm gebunden 18,95 [D] 19,50 [A] 27,90 sfr. Warengruppe: 1260 Auslieferung: August 2011 ISBN * in den ersten drei Wochen nach Erscheinen

10 Jugendbücher 10 Stell dir vor, in einer neu

11 11 Jugendbücher du erwachst en Welt...

12 Jugendbuch ab MIKE LANCASTER DIESER DATENTRÄGER,»BUCH«GENANNT, DIENT DEM ZWECK, DAS MENSCHLICHE HIRN UMZUPROGRAMMIEREN, UND ZWAR MITTELS EINER HEUTE AUSGESTORBENEN TECHNIK, DIE»LESEN«GENANNT WURDE. DIESE TÄTIGKEIT ERFORDERT LEDIGLICH EINE EINFACHE UMGEWÖHNUNG UND HAT KEINERLEI NEGATIVE ODER SCHÄDLICHE NEBENWIRKUNGEN. Die Zukunft des Lesens? Das Streifenplakat fällt auf im Ladenraum 29,7 x 63 cm Auslieferung: September 2011 Bestellnummer: ! Marketing: cooler Trailer Macht neugierig! Auf YouTube und allen wichtigen Videoportalen Auch für Ihre Internetseite

13 13 Jugendbuch ab 14 Future Fiction der Extraklasse! Absoluter Spitzentitel für das aktuelle Erfolgsgenre Fesselnde Gesellschaftsdystopie, packende Identitätssuche Atemlos spannend, beklemmend realistisch Spitzentitel Der 15-jährige Kyle und seine Ex-Freundin Lilly erwachen nach einer Hypnose und stellen fest, dass die Welt sich verändert hat. Denn das menschliche System funktioniert analog zu dem Betriebssystem von Computern, auch wenn die Menschen das nicht wissen. Während der Hypnose hat ein Upgrade auf die Version 1.0 stattgefunden, die Hunger, Leid und Kriege für immer verhindern soll. Kyle und Lilly sind noch auf dem alten Stand 0.4. Familie und Freunde erkennen sie nicht mehr, technische Geräte sehen in ihnen potenzielle Schädlinge. Sie stehen vor der Wahl, sich nachträglich anzupassen und damit auf ihre Identität zu verzichten oder ein Leben als Außenseiter zu führen Eine moderne Variante von Huxleys Brave New World und Orwells Egmont_UK Mike A. Lancaster, geboren 1965 in Huntingdon/Großbritannien, lebt als freier Autor mit seiner Familie in Cambridge. 0.4 Eine perfekte neue Welt ist sein erster Jugendroman. Mike Lancaster 0.4 Eine perfekte neue Welt Aus dem Englischen von Peter Knecht Einband von Jonas Schenk Ab 14 Jahren Ca. 272 Seiten 13,4 x 20,3 cm gebunden 14,95 [D] 15,40 [A] 21,90 sfr. Warengruppe: 1260 Auslieferung: September 2011 ISBN

14 Jugendbuch ab Für Ihre Kunden: Postkarten mit QR-Code für bettys-blog.de 25er VE DIN A6 Auslieferung: September 2011 Bestell-Nr ! Marketingkampagne Fanaktion auf bettys-blog.de: Gewinne eine Rolle im nächsten Betty -Band! Wöchentlicher Betty-Blog von Juma Kliebenstein Eigenes Betty -Profil bei facebook

15 15 Jugendbuch ab 12 Gut gebloggt ist auch daneben! Best of Betty von Juma Kliebenstein Lustig, ehrlich, zum Wiedererkennen und Schlapplachen für junge Mädchen! Mit QR-Code* auf dem Cover! Authentisch im Social-Network-Stil Mit wöchentlichem Betty-Blog der Autorin auf Betty ist 14 und hat seit ihrem Geburtstag endlich einen eigenen Laptop! Grund genug, ihr chaotisches Leben mit anderen zu teilen: Sie schreibt einen Blog. Dabei geht es nicht nur um die Größe des Busens (gleich null ) und die Frage, wie man am besten an Jungs rankommt (Erfolg: ebenfalls gleich null), sondern auch um Mütter, die bei der Geburtstagsparty Kakao anbieten, aus der Hose hängende Klopapierfetzen oder Babysitterjobs, die völlig schiefgehen. Betty scheint Fettnäpfchen einfach magisch anzuziehen! * Der QR-Code führt direkt zu Bettys Blog auf wo die Autorin wöchentlich neue Peinlichkeiten aus Bettys Alltag bloggt. Mark Kliebenstein Juma Kliebenstein, geboren 1972, studierte Anglistik und Germanistik und gab ihre Lehrtätigkeit am Gymnasium zugunsten des Schreibens auf. Mit ihren Kinderbüchern feierte sie vom Debüt an große Erfolge. Juma Kliebenstein Bettys ultimativer Berater-Blog Peinlich geht immer Einband und Illustrationen von Carolin Liepins Ab 12 Jahren 128 Seiten 13,8 x 20,7 cm gebunden 9,95 [D] 10,30 [A] 14,90 sfr. Warengruppe: 1260 Auslieferung: September 2011 ISBN

16 Für Jugendliche und Erwachsene 16 Die Worte der weissen Königin Leseprobe Meine Geschichte beginnt in der Dunkelheit. Denn in der Dunkelheit traf ich die erste wirklich wichtige, wirklich mutige Entscheidung meines Lebens. Es war die Entscheidung, die Dunkelheit zu verlassen. Und meine eigene Geschichte zu beginnen, draußen, im Licht. Ich lag da und konnte mich kaum rühren. Es war kalt. (...) Und dann begriff ich ganz plötzlich, dass es zwei Möglichkeiten gab. Ich konnte aufgeben. Darauf warten, dass der schwarze König die Tür öffnete und mich herausließ und mir zu essen gab. Aber er würde mich wieder einsperren, und er würde wieder dafür sorgen, dass in meinem Kopf der Schmerz tickte. Es würde immer und immer so weitergehen. Und wenn ich alt genug wäre, den schwarzen König zu verlassen, wäre mein Herz so hart wie sein eigenes. Ich wäre wie er, wütend und unberechenbar, ungerecht und kalt. Oder ich konnte fliehen. In diesem Fall brauchte man mehr Mut dafür, zu fliehen, als zu bleiben. Ich konnte versuchen, einen Weg in die Freiheit zu finden. Ich konnte zum ersten Mal wirklich etwas tun. Bisher hatte ich mich meistens geduckt und Angst gehabt vor dem schwarzen König. Ich hatte die Augen geschlossen vor seiner Wut und gedacht: Es geht vorbei, es geht vorbei, es geht vorbei. Wenn ich den schwarzen König verließ, würde niemand mir mehr zu essen geben. Ich hätte kein Dach über dem Kopf und kein Bett. Er würde mich suchen, und falls er mich fände, würde etwas Schreckliches geschehen. Doch was konnte schrecklicher sein als ein aufgegebenes Leben mit einem gefrorenen Herzen? Das, dachte ich, war ein Satz wie aus einem Buch, und es war ein guter Satz. Ich werde es tun, flüsterte ich. Meine Stimme klang heiser und kratzig von der Kälte. Jetzt. Ehe der schwarze König zurückkommt, um mich zu holen. Ich stützte mich an der Wand ab, kam auf die Beine und schaffte es bis zum Kellerfenster. Meine Zähne schlugen aufeinander vor Kälte. Mir war schwindelig. Aber wenn ich die Wange an das Glas der Scheibe legte, konnte ich durch den schrägen Schacht ein Stück des Himmels sehen: blau und unendlich weit weg. Und in diesem winzigen blauen Viereck schwebte ein Vogel mit riesigen Schwingen. Er sah nicht riesig aus, denn er schwebte hoch, hoch oben im Blau. Seine Schwingen wirkten breit und kantig und die kurzen Federn an seinem Schweif waren hell wie Licht. Später habe ich mich oft gefragt, ob es möglich ist, dass er mich gesehen hat. So weit unten, hinter der Scheibe, in der Dunkelheit. Denn in diesem Moment begann er hinabzugleiten. Er glitt in weiten Bögen hinab, ab und zu verließ er das Himmelsviereck, das ich sehen konnte, und wenn er zurückkehrte, war er jedes Mal näher. Wie frei er war, dort in der Luft. Er kannte keine Grenzen, keine Mauern, keine Zwänge. Komm!, flüsterte ich. Komm und hilf mir! Ein Märchen, eine Liebesgeschichte, ein Thriller, der unter die Haut geht! Sanft raubt sie einem den Atem, umwickelt einen mit schönen Wörtern, lässt die Finger wie von allein die nächste Seite aufschlagen Leserrezension auf mayersche-blog.de, zu Der Märchenerzähler

17 17 Für Jugendliche und Erwachsene Poetisch und voller Sehnsucht der neue Roman der Märchenerzählerin Meisterhaft: tief berührende Geschichte über familiäre Gewalt und die Kraft, sich zu befreien Sprachlich brillante Hommage an die Macht der Worte und der Fantasie Von Antonia Michaelis Auch für Ihre Belletristik- Abteilung Niemanden beneidet Lion mehr als die Seeadler, wenn er sie beobachtet, wie sie hoch am Himmel kreisen, so frei und glücklich. Bei ihm zu Hause in dem Dorf an der Ostsee gibt es nicht viel, auf das man neidisch sein könnte. Immer häufiger verwandelt sein Vater sich im Alkoholrausch in den gewalttätigen schwarzen König, der Lion misshandelt. Als er es nicht mehr aushält, flüchtet Lion in den Wald zu den Adlern. Doch das Leben dort ist hart und immer wieder denkt Lion an die weiße Königin, die alte Frau, die ihm einst so wunderbar vorgelesen hat. Durch sie hat er den Zauber der Worte, ihre Wärme und Kraft entdeckt privat Antonia Michaelis, geboren 1979 in Kiel, arbeitete nach der Schule u.a. in Indien, Nepal und Peru und studierte Medizin, bevor sie Autorin wurde. Ihre Kinder- und Jugendromane sind international erfolgreich. Antonia Michaelis Die Worte der weissen Königin Einband von Kathrin Schüler Schutzumschlag Ab 14 Jahren 272 Seiten 15,4 x 21,4 cm gebunden 14,95 [D] 15,40 [A] 21,90 sfr. Warengruppe: 1260 Auslieferung: August 2011 ISBN

18 Für Jugendliche und Erwachsene 18 Obwohl die beiden sich so oft streiten und dann immer soooo schrecklich traurig sind: Ich wollte immer wissen, wie es weitergeht. Die Geschichte ist einfach unglaublich! Lara-Sofie, 16 Jahre Mich hat vor allem die Stärke und der Zusammenhalt dieser Familie fasziniert und wie sie es immer wieder schaffen, nicht auseinanderzubrechen. Ein tolles Buch! Gerade, wenn man denkt, alles ist geklärt, kommt es doch noch anders. Lena, 18 Jahre Maya und Lochan und vor allem ihre kleinen Geschwister wachsen einem rasch ans Herz. Leonie, 19 Jahre Die Geschichte ist unheimlich rührend und bewegend, die Gefühle von Maya und Lochan werden so lebhaft, so glaubwürdig und real geschildert, dass man mit ihnen fühlt. Alisa, 15 Jahre Die Geschichte ist mal etwas Neues, keine Fantasy und nicht die normalen Teenie- Probleme, sondern ein kritisches Thema, über das sich viele, auch Eltern, aufregen werden. Sophie, 15 Jahre Lesezeichen 25er VE 5,5 x 18 cm Auslieferung: August 2011 Bestell-Nr

19 19 Für Jugendliche und Erwachsene Eine große Liebe voller Leidenschaft und gegen alle Vernunft Sensibel und eindringlich erzählt: eine bedingungslose Liebe über alle Grenzen hinweg Auch für Ihre Belletristik- Abteilung Tabuthema: bewegt, fesselt, klingt nach Die sechzehnjährige Maya und ihr ein Jahr älterer Bruder Lochan kümmern sich um ihre drei jüngeren Geschwister, während ihre Mutter sich dem Alkohol und ihrem Liebhaber zuwendet. Verzweifelt versuchen die beiden, ihre Familie zu erhalten und kommen sich dabei immer näher. Sie wissen, was der andere denkt und fühlt, geben sich Halt und sind sich gegenseitig Trost. Doch eines Tages wird mehr daraus. Maya und Lochan wissen, dass sie etwas Verbotenes tun, aber ihre Gefühle sind stärker und sie können nicht mehr ohne den anderen sein. Denn: Wie kann sich etwas so Falsches so richtig anfühlen? Random House Children s Books UK A Random House GroupCompany Tabitha Suzuma, 1975 in London geboren, studierte Französische Literatur und arbeitete als Grundschullehrerin, bevor sie 2006 ihren ersten Jugendroman veröffentlichte. Ihre Bücher wurden mit dem YoungMinds Book Award und dem Stockport Schools Book Award ausgezeichnet. Tabitha Suzuma Forbidden Aus dem Englischen von Bernadette Ott Einband von Kathrin Schüler Schutzumschlag Ab 14 Jahren Ca. 448 Seiten 15,4 x 21,4 cm gebunden 17,95 [D] 18,50 [A] 25,90 sfr. Warengruppe: 1260 Auslieferung: August 2011 ISBN

20 Für Jugendliche und Erwachsene 20 Hunderttause sind verrückt

21 21 Für Jugendliche und Erwachsene nde nach Panem

22 Für Jugendliche und Erwachsene 22 SPIEGEL- Bestseller über verkaufte Exemplare Auszeichnungen (Auswahl) Deutscher Jugendliteraturpreis (Jugendjury) Usinger Buchfinkenpreis (2010) Landshuter Jugendbuchpreis Auserlesen Buxtehuder Bulle Leserpreis Die besten Bücher 2010 Buch des Monats (BOOKROMANCE) Goldener Bücherwurm 2010 Jugendbuchpreis 2010 der Jury der Jungen Leser Platz 1 der Moerser-Jugendbuch-Jury Buch des Monats JuBu-Crew (August 2010) Lovelybooks Leserpreis 2010 LoveLetter Liebesroman-Award 2011 Verschlägt einem den Atem, lässt den Puls höher schnellen: der abso-abso-absolute Knaller! Ich weiß gar nicht, wie mein Leben rein literaturtechnisch weitergehen soll! nevereverever.me Suzanne Collins revolutioniert die Jugendliteratur. Focus Brandaktuelle Fragen entflammen im Kopf des Lesers: Wie abhängig bin ich in der Mediengesellschaft von meinem Bild in der Öffentlichkeit? Wie kann ich ich selbst bleiben ohne mich im Surrealen zu verlieren? Wie erschreckend ähnlich ist die fiktive Gesellschaft Panems schon der unseren? Aus der Jurybegründung zum Deutschen Jugendliteraturpreis, Jugendjury! Bald im Kino! Filmstart Die Tribute von Panem : 5. April 2012 Mit Jennifer Lawrence (Oscar- Nominierung für Winter's Bone ) als Katniss. Regisseur ist Gary Ross ( Pleasantville ).

23 23 Für Jugendliche und Erwachsene Die beste Trilogie seit»herr der Ringe«! handelsblatt.com Einmalige Sonderausgabe streng limitiert Nur 39,95 statt 54,80 für die Einzelbände Alle drei Bände in Luxus- Ausstattung im Schuber Spitzentitel für Ihr Weihnachtsgeschäft Nordamerika existiert nicht mehr. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden, geführt von einer unerbittlichen Regierung. Alljährlich finden grausame Spiele statt, bei denen nur ein Einziger überleben darf. Hier begegnet die sechzehnjährige Katniss dem gleichaltrigen Peeta in einem Kampf auf Leben und Tod CapPryor Suzanne Collins, geboren 1962, lebt in Connecticut/USA und feierte bereits mit den Gregor -Romanen internationale Erfolge. Die Trilogie Die Tribute von Panem wurde zu einem Weltbestseller und Suzanne Collins vom Time Magazine auf die Liste der 100 einflussreichsten Persönlichkeiten 2010 gewählt. Suzanne Collins Die Tribute von Panem Gesamtausgabe im Schuber Aus dem Englischen von Sylke Hachmeister und Peter Klöss Gestaltung von Kerstin Schürmann auf Grundlage der Cover von Hanna Hörl Gebunden ca. 13,4 x 21,9 x 16,3 cm 39,95 [D] 41,10 [A] 53,90 sfr. Warengruppe: 1260 Auslieferung: Oktober 2011 ISBN

24 Jugendbuch ab Liebe Liebe ist Liebe

25 25 Jugendbuch ab 14 ist alles. mächtig. brennt. Unser Kampagnen- Spitzentitel Januar 2012

26 Jugendbuch ab 14 26! Die Bestsellerkampagne Einzigartig: die exklusive Schmuckkollektion zum Roman: Ewiglich bei Bijou Brigitte Große Handelskampagne mit Dekoration, Leseproben u.a. für Ihren Ladenraum Extrem hohe Reichweite durch Kooperationen mit Bijou Brigitte und New Yorker Anzeigenwerbung und Katalogbeteiligung Gesamtauflage über 12 Millionen Exemplare Zeitgleich als Hörbuch bei Oetinger audio vorläufi ges Layout

27 27 Jugendbuch ab 14 Wenn die Unsterblichen das größte Opfer verlangen... Große Gefühle, verzweifelte Hoffnung der Sehnsuchtsroman von der wahren Liebe Spitzentitel Modernes Setting mit Elementen aus dem Orpheus- und Eurydike -Mythos Erster Band der Ewiglich-Trilogie Jack ist Nikkis große Liebe. Eine Liebe, die sie durch die Finsternis der Unterwelt getragen hat. Endlich, nach hundert Jahren der Sehnsucht, kehrt Nikki zurück. Doch ihr bleibt nur ein halbes Jahr Ihre Freunde und ihr Vater glauben, dass Nikki einfach abgehauen war, doch in Wirklichkeit hat der Rockmusiker Cole sie mit in die Unterwelt genommen. Cole ist ein Unsterblicher, der sich von den Gefühlen der Menschen ernährt. Nur Nikkis Liebe zu Jack hat sie davor bewahrt zu sterben und ihr ermöglicht, auf die Erde zurückzukehren. Cole, mit dem sie ein seltsam enges Band verbindet, bedrängt sie, mit ihm gemeinsam in der Unterwelt zu herrschen. Doch Jack, der Nikki niemals wieder verlieren möchte, riskiert alles für sie vorläufi ges Layout Opiefoto Brodi Ashton hat Journalismus in Utah studiert. Dort lebt sie auch mit ihrem Mann und zwei Kindern. Die Ewiglich -Trilogie ist ihr Debüt als Autorin. Brodi Ashton Ewiglich die Sehnsucht Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann Schutzumschlag Ab 14 Jahren ca. 320 Seiten 15,4 x 21,4 cm gebunden 17,95 [D] 18,50 [A] 25,90 sfr. Warengruppe: 1260 Auslieferung: Januar 2012 ISBN

28 Jugendbuch ab 14 28! Aktionspaket 1 25 Exemplare Bestellnummer Expl. Ewiglich die Sehnsucht (3040-3) 1 Plakat ( ) 2 25er VE Leseproben ( ) 1 Buchpräsenter ( ) Aktionspaket 2 15 Exemplare Bestellnummer Expl. Ewiglich die Sehnsucht (3040-3) 1 Plakat ( ) 1 25er VE Leseproben ( ) 1 Buchpräsenter ( ) Auslieferung: Anfang Januar 2012 Blickfang im Ladenraum Plakat DIN A2 Bestell-Nr ! Marketingkampagne Plakat, Buchpräsenter und Leseprobehefte für Ihre Buchhandlung Verteilung von Leseprobeheften am POS von Bijou Brigitte und New Yorker Gewinnspiel für Endkunden im Leseprobeheft facebook-profil, Microsite mit vielen Extras Ewiglich -Trailer auch für Ihre Buchhandlung

29 29 Jugendbuch ab 14 Für Ihre Kunden: Leseprobehefte mit Gewinnspiel 25er VE DIN A6 Bestell-Nr Für Schaufenster und Tisch Buchpräsenter 30 x 40 cm Bestell-Nr

30 Für Jugendliche und Erwachsene 30

31 31 Für Jugendliche und Erwachsene Ich bin das Kind aus Luft und Wind Ein Meisterwerk von Dirk Steinhöfel Brillante Visualisierung von P. B. Shelleys berühmtem Gedicht Übersetzt von Andreas Steinhöfel Voller Neugier und Tatendrang macht sich ein Junge auf, eine Wolkenmaschine in Gang zu bringen. Doch dazu benötigt er die vier Elemente und so begibt er sich auf die Suche nach Feuer, Wasser, Erde und Luft und tritt hinaus in die Welt. Brilliant setzt Dirk Steinhöfel Shelleys berühmtes Gedicht Die Wolke in Bildern um märchenhaft, düster und traumschön. P. B. Shelley ( ) gilt neben John Keats und Lord Byron als einer der wichtigsten Vertreter der englischen Romantik. privat Dirk Steinhöfel, 1964 geboren, studierte Gestaltung und arbeitet erfolgreich als freischaffender Designer, Autor und Illustrator. Er hat u. a. Bücher von Isabel Abedi und Kai Meyer illustriert. Dirk Steinhöfel P. B. Shelleys Die Wolke Aus dem Englischen von Andreas Steinhöfel Einband und farbige Bilder von Dirk Steinhöfel Schutzumschlag Für Jugendliche und Erwachsene 128 Seiten 23,9 x 30,4 cm gebunden 19,95 [D] 20,60 [A] 28,90 sfr. Warengruppe: 1260 Auslieferung: September 2011 ISBN

32 Kinderbücher 32

33 33 Kinderbücher Kinderbücher Paul Maar: Sams im Glück Seite 34 Kirsten Boie: Der kleine Ritter Trenk und der Große Gefährliche Seite 38 Juma Kliebenstein: Mila und der Meermann-Papa.. Seite 42 Kerstin Ljunggren: Besuch bei Astrid Lindgren Auf den Spuren einer Geschichtenerzählerin..... Seite 46 Margareta Krantz: Liebe kleine Krummelus 148 Pillen gegen das Großwerden Seite 47 Von Bullerbü bis Lönneberga Die schönsten Geschichten von Astrid Lindgren.... Seite 48 Martin Klein /Amber Fuchs: Drei plus zwei Detektei Die verschwundenen Monsterkarten Seite 50 Christine Nöstlinger: Der ganze Franz Alle Franz-Geschichten in einem Band Seite 52 Richard Newsome: Das Milliarden-Trio und die Stadt der sechs Tempel Seite 54 Rüdiger Bertram /Heribert Schulmeyer: COOLMAN und ich Ein Job für alle Fälle Seite 56 Marliese Arold: Das Vermächtnis von Atlantis.... Seite 60 Nathan Luff: Nichts für Weicheier Seite 61

34 Kinderbuch ab 8 34 Die große Wun Sammeln Sie Tausende Kinderwünsche für das größte Wunschbuch der Welt! Gewinnen Sie eine Statistenrolle im neuen Sams-Film! Ich wünsche mir eine Zeitmaschine Ich wünsche mir, dass das Sams in unsere Klasse kommt Hallo, ich bin das Sams! Was wünscht du dir? Ich wünsche mir, dass niemand arm ist Ich wünsche mir, dass die Schule nicht umbenannt wird Ich wünsche mir, dass niemand arm ist Ich wünsche mir vom Sams eine Wunschmaschine Ich möchte eine Katze haben! Mega Marketing-Aktion: Das größte Wunschbuch der Welt Doppelte Gewinnchance für Buchhändler Endkundengewinnspiel: Besuch der Premiere des neuen Sams -Films und weitere attraktive Preise Medienwirksame Präsentation des Buches im Frühjahr 2012 Medienkooperation mit Eltern family Auch im Internet: Sams-Foto auf dieser Seite: collina fi lm / Jiri Hanzl

35 35 Kinderbuch ab 8 schbuchaktion!

36 Kinderbuch ab 8 36 Macht aufmerksam Streifenplakat 29,7 x 63 cm Bestell-Nr ! Aktionspaket 1 35 Exemplare Bestellnummer Maar, Sams im Glück (4290-1) 1 Streifenplakat ( ) 1 Aufsteller mit Gewinnspielbox ( ) 3 50er VE Gewinnspielkarten ( ) Aktionspaket 2 25 Exemplare Bestellnummer Maar, Sams im Glück (4290-1) 1 Streifenplakat ( ) 1 Aufsteller mit Gewinnspielbox ( ) 2 50er VE Gewinnspielkarten ( ) Aktionspaket 3 Backlist 6 Titel / 30 Exemplare Bestellnummer Maar, Woche voller Samstage (1952-1) 5 Maar, Am Samstag kam das Sams zurück (1954-5) 5 Maar, Neue Punkte für das Sams (4204-8) 5 Maar, Ein Sams für Martin Taschenbier (4210-9) 5 Maar, Sams in Gefahr (4233-8) 5 Maar, Onkel Alwin und das Sams (4284-0) Auslieferung: September 2011 Ihre doppelte Gewinnchance Oetinger verlost unter allen Bestellern des Aktionspaketes eine Rolle im Kinofilm Sams im Glück * * Bestelleingang bis unter allen Buchhandlungen, die uns die Kinderwünsche schicken, eine Lesung mit Paul Maar Zum Mitmachen Aufsteller mit Gewinnspielbox und 50 Teilnahmekarten 40 x 70 cm So geht s! 1. Sie bestellen das Aktionspaket und nehmen am Gewinnspiel für eine Statistenrolle teil. 2. Sie sammeln Kinderwünsche Ihrer Kunden. 3. Sie schicken dem Verlag die Wünsche zu, gewinnen mit etwas Glück eine Lesung mit Paul Maar 5. und wir übernehmen alles Weitere! Alle Infos unter vgo-handel.de

37 37 Kinderbuch ab 8 Wunschpunktwunderbar: das knuffigste Sams aller Zeiten! Rasant, turbulent, voller Einfälle eine der stärksten Sams-Geschichten! Spitzentitel Erstmals mit farbigen Innen-Illustrationen Kinofilm in Vorbereitung Filmstart Frühjahr 2012 Was wäre Familie Taschenbier ohne das Sams? Das rüsselnasige Wesen ist Herrn Taschenbier wie ein eigenes Kind ans Herz gewachsen. Doch eines Tages ist das Sams weg. Zu seinem Entsetzen muss es nach 15 Jahren, 15 Tagen und 5 Minuten wieder in die Samswelt zurück denn sonst würde der Mensch, bei dem es lebt, selbst ein Sams werden. Die ersten Anzeichen gibt es bei Herrn Taschenbier bereits Wird er wirklich zum Sams? Und muss das echte Sams seinen Papa verlassen? Eine wundersame Träne führt zu einer überraschenden Lösung... Werner Kohn Paul Maar, 1937 in Schweinfurt geboren, gehört zu den erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren (u. a. Deutscher Jugendliteraturpreis, Deutscher Bücherpreis, E.T.A. Hoffmann-Preis). Zeitgleich als Hörbuch bei Oetinger audio Gesamtauflage aller Sams-Bücher 4,6 Mio. Paul Maar Ulrich Limmer Sams im Glück Einband und farbige Bilder von Paul Maar Ab 8 Jahren ca. 208 Seiten 14,0 x 20,0 cm gebunden 12, [D] 12,40 [A] 17,90 sfr. Warengruppe: 1250 Auslieferung: September 2011 ISBN

38 Kinderbuch ab 5 38 Der kleine Ritter Trenk im Fernsehen Herbst 2011 im ZDF und im Ki.Ka. 26-teilige TV-Serie

39 39 Kinderbuch ab 5 Neues vom Welteroberer und Drachenschützer: Kirsten Boies tapferer Ritter! Fortsetzung des Bestsellers Der kleine Ritter Trenk Gesamtauflage: Exemplare Leinenrücken, Lesebändchen, viele farbige Bilder Trenk ist in Schwierigkeiten! Hatte er doch als Beweis für den Tod des Drachens echte Drachenzähne mitgebracht dass der Drache in Wahrheit eine nette Drachenmama war und Trenks Beweisstücke die Milchzähne der kleinen Drachenkinder, sollte natürlich niemand wissen! Doch nun ist Trenk aufgeflogen und Ritter von überall her wollen Jagd auf den gefährlichen Drachen machen. Trenk und Thekla brechen schnell auf, um die Drachenmama zu warnen. Da wird Trenk vom bösen Ritter Werthold in eine gemeine Falle gelockt Kirsten Boie, 1950 in Hamburg geboren, promovierte Literaturwissenschaftlerin und Lehrerin, erhielt für ihr Gesamtwerk u. a. den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises. Spitzentitel Paula Markert privat Barbara Scholz, geboren 1969 in Herford, studierte Design und illustriert mit großem Erfolg Bilder- und Kinderbücher, darunter die Boie-Bestseller Der kleine Ritter Trenk und Seeräuber-Moses. Kirsten Boie Der kleine Ritter Trenk und der Große Gefährliche Einband und farbige Bilder von Barbara Scholz Leinenrücken und Lesebändchen Ab 5 Jahren ca. 160 Seiten 16,9 x 23,6 cm gebunden 14,95 [D] 15,40 [A] 21,90 sfr. Warengruppe: 1231 Auslieferung: Oktober 2011 ISBN

40 Kinderbuch ab 5 40 Für Ihre Lehrer: Der kleine Ritter Trenk Tipps und Ideen für die Schule Ritter, Drachen, Mittelalter die Ritter-Trenk -Tipps für den Unterricht ca. 12 Seiten, DIN A4, kostenfrei Auslieferung: Oktober 2011 Bestellnummer: Bereits mehrfach nachgedruckt: die Unterrichtsbroschüre mit einem Querschnitt aus Kirsten Boies Werk 24 Seiten, DIN A4, kostenfrei lieferbar Bestellnummer: Wieder erweist sich Boie als würdige Erbin Astrid Lindgrens, und wie so viele Bücher der großen Schwedin nicht zuletzt durch deren kultivierte und zugleich übermütige Sprache zu Klassikern geworden sind, so hat auch der Trenk das Zeug dazu! Praxis Deutsch Wie Kirsten Boie das Mittelalter wahr werden lässt ohne historisch zu verbleiern, wie sie den tapferen Buben sich entwickeln lässt und energisch eine Lanze für das noch viel tapferere Mädchen bricht, wie sie auch bei Siebenjährigen eine zarte Liebesgeschichte für möglich hält es ist das pure Vergnügen! tz München Evangelischer Buchpreis (Empfehlungsliste) Heidelberger Leander Lilipuz-Tipp (WDR)

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

Christine Nöstlinger

Christine Nöstlinger Christine Nöstlinger Christine Nöstlinger wurde am 13. Oktober 1936 in Wien geboren. Ihr Vater war Uhrmacher und ihre Mutter Kindergärtnerin. Sie besuchte das Gymnasium und machte ihre Matura. Zuerst wollte

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

Wenn der Papa die Mama haut

Wenn der Papa die Mama haut Pixie_Umschlag2 22:48 Uhr Herausgegeben von: Seite 1 Wenn der Papa die Mama haut Sicherheitstipps für Mädchen und Jungen Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser Nordrhein-Westfalen Postfach 50

Mehr

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse Platons Höhle von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Zur Vorbereitung: Warst Du auch schon in einer Höhle? Wo? Warum warst Du dort? Was hast Du dort

Mehr

Tina hat Liebeskummer - Arbeitsblätter

Tina hat Liebeskummer - Arbeitsblätter 1. Kapitel: Das ist Tina Wer ist Tina? Fülle diesen Steckbrief aus! Name: Alter: Geschwister: Haarfarbe: Warum ist Tina glücklich? Wie heißt Tinas Freund? Was macht Tina gern? Wie sieht der Tagesablauf

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch Mimis Eltern trennen sich... Eltern auch Diese Broschüre sowie die Illustrationen wurden im Rahmen einer Projektarbeit von Franziska Johann - Studentin B.A. Soziale Arbeit, KatHO NRW erstellt. Nachdruck

Mehr

AN DER ARCHE UM ACHT

AN DER ARCHE UM ACHT ULRICH HUB AN DER ARCHE UM ACHT KINDERSTÜCK VERLAG DER AUTOREN Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 2006 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs- und Laienbühnen, des öffentlichen

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Da schau her, ein Blütenmeer!

Da schau her, ein Blütenmeer! Mira Lobe Die Omama im Apfelbaum 4 Andi blieb allein mit dem Großmutterbild. Er betrachtete es eingehend: der Federhut mit den weißen Löckchen darunter; das schelmischlachende Gesicht; den großen Beutel

Mehr

Der Fernseher ist. Stimmt. Ich sehe gerne Spielfilme. Mein Lieblingsprogramm ist MTV. Nachrichten finde ich langweilig.

Der Fernseher ist. Stimmt. Ich sehe gerne Spielfilme. Mein Lieblingsprogramm ist MTV. Nachrichten finde ich langweilig. Medien 1 So ein Mist Seht das Bild an und sprecht darüber: wer, wo, was? Das sind Sie wollen Aber Der Fernseher ist Sie sitzen vor 11 2 3 Hört zu. Was ist passiert? Tom oder Sandra Wer sagt was? Hört noch

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Deine Kinder Lars & Laura

Deine Kinder Lars & Laura Bitte Hör auf! Deine Kinder Lars & Laura Dieses Buch gehört: Dieses Buch ist von: DHS Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e. V. Westring 2, 59065 Hamm Tel. 02381/9015-0 Fax: 02381/9015-30 e-mail: info@dhs.de

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Botschaften Mai 2014. Das Licht

Botschaften Mai 2014. Das Licht 01. Mai 2014 Muriel Botschaften Mai 2014 Das Licht Ich bin das Licht, das mich erhellt. Ich kann leuchten in mir, in dem ich den Sinn meines Lebens lebe. Das ist Freude pur! Die Freude Ich sein zu dürfen

Mehr

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Kapitel 1 S. 7 1. Was macht Frau Tischbein in ihrem Haus? 2. Wer ist bei ihr? 3. Wohin soll Emil fahren? 4. Wie heisst die

Mehr

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 news Juli September 2015 } Kinder- und Jugendtreff neu einrichten 3 } Linda sagt «Tschüss», Emanuel & Annina «Hallo»! 6 } Sommerferien mit dem z4 in der

Mehr

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: ich weiß wer ich bin! Ich bin das Licht Eine kleine Seele spricht mit Gott Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!" Und Gott antwortete: "Oh, das ist ja wunderbar! Wer

Mehr

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall.

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall. Lebensweisheiten Glück? Unglück? Ein alter Mann und sein Sohn bestellten gemeinsam ihren kleinen Hof. Sie hatten nur ein Pferd, das den Pflug zog. Eines Tages lief das Pferd fort. "Wie schrecklich", sagten

Mehr

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie»

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie» «Thema: Zeit in der Familie» Weiteres Material zum Download unter www.zeitversteher.de Doch die Erkenntnis kommt zu spät für mich Hätt ich die Chance noch mal zu leben Ich würde dir so viel mehr geben

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Die TOS-hörfabrik!!! TOS-HÖRFABRIK 06/2014 1

Die TOS-hörfabrik!!! TOS-HÖRFABRIK 06/2014 1 Die TOS-hörfabrik 1 Geschichte TOS-hörfabrik Das Leben ist Hörspiel. Im Hörspiel ist Leben. 2007 trafen sich Tobias Schier und Tobias Schuffenhauer. Mehr oder weniger zufällig kam das Gespräch auf das

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

Übersicht zur das - dass Schreibung

Übersicht zur das - dass Schreibung Overheadfolie Übersicht zur das - dass Schreibung DAS 1. Begleiter (Artikel): Ersatzwort = ein 2. Hinweisendes Fürwort (Demonstrativpronomen): Ersatzwort = dies, es 3. Rückbezügliches Fürwort (Relativpronomen):

Mehr

Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht!

Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht! Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht! Astrid Lindgren, aus Pippi Langstrumpf Bis ans Ende der Welt Gestern ist nur ein Wort, heute beinah schon fort. Alles verändert

Mehr

die taschen voll wasser

die taschen voll wasser finn-ole heinrich die taschen voll wasser erzählungen mairisch Verlag [mairisch 11] 8. Auflage, 2009 Copyright: mairisch Verlag 2005 www.mairisch.de Umschlagfotos: Roberta Schneider / www.mittelgruen.de

Mehr

Pressemappe. Timo Parvela

Pressemappe. Timo Parvela Pressemappe Timo Parvela Timo Parvela Biografie 1964 in Finnland geboren war sechs Jahre lang Lehrer, bevor er Schriftsteller wurde heute schreibt er für Kinder und Erwachsene, seine Ella-Bücher sind in

Mehr

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Franz Specht Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Deutsch als Fremdsprache Leseheft Niveaustufe B1 Hueber Verlag Worterklärungen und Aufgaben zum Text: Kathrin Stockhausen, Valencia Zeichnungen:

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben?

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben? 815 2380 2360 2317 2297 1 2 3 4 9. A Kannst du jetzt anrufen? Du rufst an. Will er jetzt nicht arbeiten? Er arbeitet jetzt nicht. Kann ich ab und zu nicht anrufen? Ich rufe ab und zu an. Wollen wir morgens

Mehr

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m.

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m. Übungen zum Wortschatz Modul 1: Hören 2. Kreuzen Sie an: Richtig oder Falsch? Das Wetter morgen Auch an diesem Wochenende wird es in Deutschland noch nicht richtig sommerlich warm. Im Norden gibt es am

Mehr

Hört ihr alle Glocken läuten?

Hört ihr alle Glocken läuten? Hört ihr alle Glocken läuten Hört ihr alle Glocken läuten? Sagt was soll das nur bedeuten? In dem Stahl in dunkler Nacht, wart ein Kind zur Welt gebracht. In dem Stahl in dunkler Nacht. Ding, dong, ding!

Mehr

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012).

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Zentrales Thema des Flucht- bzw. Etappenromans ist der Krieg, der Verlust der Muttersprache und geliebter

Mehr

Lea und Justin in der Schuldenfalle?!

Lea und Justin in der Schuldenfalle?! Frauke Steffek Lea und Justin in der Schuldenfalle?! Arbeitsblätter zur Überprüfung des Textverständnisses Begleitmaterial zum Downloaden Name: ab Kapitel 2 Datum: Ein Leben mit oder ohne Schulden? Stell

Mehr

Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf

Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.bourani.de Andreas

Mehr

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden Alles gut!? Tipps zum Cool bleiben, wenn Erwachsene ständig was von dir wollen, wenn dich Wut oder Aggressionen überfallen oder dir einfach alles zu viel wird. Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings

Mehr

Stufenprüfung A2/B1 HV Hörtexte

Stufenprüfung A2/B1 HV Hörtexte Teil 1 Straßenszenen Szene 1 Mann A: Entschuldigen Sie bitte. Ich suche die nächste Post. Die Briefe müssen noch heute Abend weg. Mann B: Die Post? Warten Sie mal Die ist am Markt. Mann A: Aha. Und wo

Mehr

ZUM LESEN VERLOCKEN. Brigitte Blobel. Eine Erarbeitung von Grit Richter

ZUM LESEN VERLOCKEN. Brigitte Blobel. Eine Erarbeitung von Grit Richter ZUM LESEN VERLOCKEN ZUM LESEN VERLOCKEN ARENA Neue Materialien für den Unterricht Klassen 4 bis 6 Brigitte Blobel Falsche Freundschaft Gefahr aus dem Internet Arena-Taschenbuch ISBN 978-3-401-02962-7 167

Mehr

dass oder das? gesammelte Übungsmaterialien Ursula Mittermayer 3/2011

dass oder das? gesammelte Übungsmaterialien Ursula Mittermayer 3/2011 dass oder das? gesammelte Übungsmaterialien Ursula Mittermayer 3/2011 Es ist oft schwer zu erkennen, ob dass oder das geschrieben gehört. Das hilft dir beim Schreiben:Ersetze das durch welches oder dieses!

Mehr

Interview mit Martin Widmark

Interview mit Martin Widmark Das folgende Interview wurde per Email durchgeführt, da Martin Widmark zurzeit in Melbourne (Australien) weilt. Sein Wunsch war, dieses Interview in der Du-Form zu führen. Deshalb finden sich im Gespräch

Mehr

DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN

DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN DIE INTERNETPLATTFORM FÜR DARSTELLENDES SPIEL LILLY AXSTER DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN Eine Collage über Kinder und Jugendliche in Konzentrationslagern unter Verwendung authentischen

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Glockengeläut Intro Gib mir Sonne Begrüßung Wir begrüßen euch und Sie ganz herzlich zum heutigen Jugendgottesdienst hier in der Jugendkirche. Wir

Mehr

A1/2. Übungen A1 + A2

A1/2. Übungen A1 + A2 1 Was kann man für gute Freunde und mit guten Freunden machen? 2 Meine Geschwister und Freunde 3 Etwas haben oder etwas sein? 4 Meine Freunde und ich 5 Was haben Nina und Julian am Samstag gemacht? 6 Was

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Aus Verben werden Nomen

Aus Verben werden Nomen Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Tunwort ein Namenwort! Onkel Otto kann nicht lesen. Er musš daš Lesen lernen. Karin will tanzen. Sie muss daš Tanzen üben. Paula kann nicht gut zeichnen. Sie muss

Mehr

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Einstufungstest Teil 1 (Schritte 1 und 2) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 1 Guten Tag, ich bin Andreas Meier. Und wie Sie? Davide Mondini. a) heißt

Mehr

$#guid{28 155E CC-460 1-4978-936 F-01A54 643094 C}#$ U we T i m m Vortrag von Marie-Luise Jungbloot & Sven Patric Knoke 2009

$#guid{28 155E CC-460 1-4978-936 F-01A54 643094 C}#$ U we T i m m Vortrag von Marie-Luise Jungbloot & Sven Patric Knoke 2009 Uwe Timm Vortrag von Marie-Luise Jungbloot & Sven Patric Knoke 2009 Gliederung 1. Was bedeuten die 68er für uns? 2. Wie entwickelte sich Timms Leben? 2.1. Kindheit 2.2. Abitur und Studium 2.3. politisches

Mehr

Oma Lulu zum 75. Geburtstag

Oma Lulu zum 75. Geburtstag Oma Lulu zum 75. Geburtstag Oma Lulu ist die Beste! Oma Lulu ist die Beste! Oma Lulu zum 75. Geburtstag von: Inhalt Liebe Oma Lulu Vorwort Seite 5 Beiträge: Herzlichen Glückwunsch von Lisa Seite 6 Zum

Mehr

5 Tipps für angehende Autoren

5 Tipps für angehende Autoren 5 Tipps für angehende Autoren von Markus Kessler Ihr Coach auf dem Weg zum eigenen Buch Ich weiss, wie schwer es ist, immer wieder die Herausforderung des leeren Bildschirms anzunehmen. Ich weiss aber

Mehr

Leseprobe. Mark Twain. Tom Sawyer als Detektiv. Übersetzt von Andreas Nohl. Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4

Leseprobe. Mark Twain. Tom Sawyer als Detektiv. Übersetzt von Andreas Nohl. Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4 Leseprobe Mark Twain Tom Sawyer als Detektiv Übersetzt von Andreas Nohl Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser-literaturverlage.de/978-3-446-23668-4

Mehr

DOWNLOAD. Zahnpflege. Arbeitsblätter für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Frauke Steffek. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Zahnpflege. Arbeitsblätter für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Frauke Steffek. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Frauke Steffek Zahnpflege Arbeitsblätter für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf Frauke Steffek Bergedorfer Unterrichtsideen Downloadauszug aus dem Originaltitel: Verbraucherführerschein:

Mehr

Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Lesen mit Texten und Medien umgehen. Texte erschließen/lesestrategien nutzen

Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Lesen mit Texten und Medien umgehen. Texte erschließen/lesestrategien nutzen Lernaufgabe: Verständnisfragen zum Anfang des Buches Eine Woche voller Samstage beantworten Lernarrangement: Paul Maar und das Sams Klasse: 3/4 Bezug zum Lehrplan Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung

Mehr

Interview mit Ursel Scheffler

Interview mit Ursel Scheffler Fantasie ist ein Geschenk Frau Scheffler, an Ihrer Haustür finden sich zwei Klingelknöpfe: Scheffler und Kugelblitz. Wo soll man da eigentlich drücken? (lacht) Es darf beides gedrückt werden. Wenn Sie

Mehr

1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung

1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung 1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 1. Neid A ich ärgere mich über jemanden 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung 3. Trauer C etwas ist einem

Mehr

Die Engelversammlung

Die Engelversammlung 1 Die Engelversammlung Ein Weihnachtsstück von Richard Mösslinger Personen der Handlung: 1 Erzähler, 1 Stern, 17 Engel Erzähler: Die Engel hier versammelt sind, denn sie beschenken jedes Kind. Sie ruh

Mehr

Ich hab was Tolles gemacht, und keiner hat's gesehen

Ich hab was Tolles gemacht, und keiner hat's gesehen Leseprobe aus: Ich hab was Tolles gemacht, und keiner hat's gesehen Mehr Informationen zum Buch finden Sie auf rowohlt.de. Copyright 2014 by Rowohlt Verlag GmbH, Reinbek bei Hamburg Thomas Raab (Hg.) Ich

Mehr

222 Aufsatz. Deutsch 3. Klasse

222 Aufsatz. Deutsch 3. Klasse Mit Motiven für dein Geschichtenheft! 222 Aufsatz Deutsch 3. Klasse Inhaltsverzeichnis Vorwort..................................................................................... 1 Was man alles schreiben

Mehr

Genjo-Koan von Eihei Dogen

Genjo-Koan von Eihei Dogen Genjo-Koan von Eihei Dogen Wenn alle Dharma Buddha-Darma sind, gibt es Erleuchtung und Täuschung, Uebung, Leben und Tod, Buddhas und Lebewesen. Wenn die zehntausend Dharmas ohne Selbst sind, gibt es keine

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard Lebensquellen Ausgabe 7 www.neugasse11.at Seite 1 Die Texte sollen zum Lesen und (Nach)Denken anregen. Bilder zum Schauen anbieten, um den Weg und vielleicht die eigene/gemeinsame Gegenwart und Zukunft

Mehr

Marketing ist tot, es lebe das Marketing

Marketing ist tot, es lebe das Marketing Einleitung: Marketing ist tot, es lebe das Marketing Seit jeher verbarrikadieren sich Menschen in sicheren Winkeln, um sich dem Wandel der Zeit zu entziehen. Es gibt Zeiten, wo das durchaus funktioniert.

Mehr

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter?

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Für Kinder ab 9 Jahren Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea

Mehr

Freundschaften. Akzeptanz. Wir. friends. Eine super Truppe. Die Highlights der Woche. trans. PULS -Jugendzentrum

Freundschaften. Akzeptanz. Wir. friends. Eine super Truppe. Die Highlights der Woche. trans. PULS -Jugendzentrum Freundschaften Wir Mädels: Mo 16:30h - 20:30h Jungs: Di 17:00h - 21:00h Mix: Mi 14:30h - 18:30h Mix: Do 17:00h - 21:00h Ü20-Mittwoch: Kultur* impuls: PULS to talk - Beratung: Eine super Truppe Die Highlights

Mehr

Erfahrungsbericht. Vorbereitung

Erfahrungsbericht. Vorbereitung Erfahrungsbericht Name: Katsiaryna Matsulevich Heimathochschule: Brester Staatsuniversität namens A.S. Puschkin Gasthochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten E-Mailadresse: kitsiam16@gmail.com Studienfach:

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

Warum ist die Schule doof?

Warum ist die Schule doof? Ulrich Janßen Ulla Steuernagel Warum ist die Schule doof? Mit Illustrationen von Klaus Ensikat Deutsche Verlags-Anstalt München Wer geht schon gerne zur Schule, außer ein paar Grundschülern und Strebern?

Mehr

Hört Mit ht 2004 Schweden in Deutschland Programnr:41415ra2

Hört Mit ht 2004 Schweden in Deutschland Programnr:41415ra2 Manus: Matthias Haase Sändningsdatum: P2 den 24.8 2004 kl.09.50 Programlängd: 9.40 Producent: Kristina Blidberg M. Haase: Wo findet man in Deutschland etwas Schwedisches? Stimme 1: IKEA? Stimme 2: Schwedisches

Mehr

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan Ländervergleich: Sachsen Afghanistan 1 zu B1a Aufgabe 1 a Seht euch die Deutschlandkarte im Textbuch an. Wo liegt Sachsen? Bayern? Berlin? Hamburg? b Sucht auf einer Europakarte: Wo liegt Österreich? Wo

Mehr

Tokio Hotel Durch den Monsun

Tokio Hotel Durch den Monsun Oliver Gast, Universal Music Tokio Hotel Niveau: Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.tokiohotel.de Tokio Hotel Das Fenster

Mehr

Dame oder Tiger (Nach dem leider schon lange vergriffenen Buch von Raymond Smullyan)

Dame oder Tiger (Nach dem leider schon lange vergriffenen Buch von Raymond Smullyan) Dame oder Tiger? 1 Dame oder Tiger (Nach dem leider schon lange vergriffenen Buch von Raymond Smullyan) Der König eines nicht näher bestimmten Landes hat zwölf Gefangene und möchte aus Platzmangel einige

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE.

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE. Seite 1 1. TEIL Das Telefon klingelt. Sie antworten. Die Stimme am Telefon: Guten Tag! Hier ist das Forschungsinstitut FLOP. Haben Sie etwas Zeit, um ein paar Fragen zu beantworten? Wie denn? Am Telefon?

Mehr

Mit Social Media Kunden akquirieren

Mit Social Media Kunden akquirieren Mit Social Media Kunden akquirieren Thomy Beckmann Handout des Messetrainings der Tisc hmesse Basel 1. April 2015 Caleb Vision Beckmann Thomaa Consulting + Partner Lingerizstrasse 66b CH- 2540 Grenchen

Mehr

Conni und. die Detektive. Julia Boehme. Conni und die Detektive

Conni und. die Detektive. Julia Boehme. Conni und die Detektive 5,5 mm 28,5 mm 14,5 mm Band 18 Conni und 18 die Detektive Conni und die Detektive Julia Boehme Julia Boehme Aufregung an Connis Schule: Erst verschwinden Annas neue Turnschuhe, dann wird Geld gestohlen!

Mehr

Simson, Gottes Starker Mann

Simson, Gottes Starker Mann Bibel für Kinder zeigt: Simson, Gottes Starker Mann Text: Edward Hughes Illustration: Janie Forest Adaption: Lyn Doerksen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children

Mehr

Ein Teddy reist nach Indien

Ein Teddy reist nach Indien Ein Teddy reist nach Indien Von Mira Lobe Dem kleinen Hans-Peter war etwas Merkwürdiges passiert: Er hatte zum Geburtstag zwei ganz gleiche Teddybären geschenkt bekommen, einen von seiner Großmutter und

Mehr

anfassen schlafen sprechen trinken fahren wohnen duschen geben

anfassen schlafen sprechen trinken fahren wohnen duschen geben Übung 1 Fülle die Lücken mit dem richtigen Infinitiv aus! 1. Möchtest du etwas, Nic? 2. Niemand darf mein Fahrrad 3. Das ist eine Klapp-Couch. Du kannst hier 4. Nic, du kannst ihm ja Deutsch-Unterricht

Mehr

Sieh dir die E-Mail von Dennis an die Redaktion der Talkshow Showtime an. Ergänze die Lücken. Für jede richtige Lücke gibt es zwei Punkte.

Sieh dir die E-Mail von Dennis an die Redaktion der Talkshow Showtime an. Ergänze die Lücken. Für jede richtige Lücke gibt es zwei Punkte. Arbeitsblatt 1: Brief an die Redaktion (Lückentext) Thema: Lernziel: Zielgruppe: Sozialform: Zeit: Der Traum, reich und berühmt zu sein TN können sich an den Brief von Dennis erinnern ab 12Jahren EA 20

Mehr

Das Märchen von der verkauften Zeit

Das Märchen von der verkauften Zeit Dietrich Mendt Das Märchen von der verkauften Zeit Das Märchen von der verkauften Zeit Allegro für Srecher und Orgel q = 112 8',16' 5 f f f Matthias Drude (2005) m 7 9 Heute will ich euch von einem Bekannten

Mehr

Passende Reden. für jede Gelegenheit. Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe

Passende Reden. für jede Gelegenheit. Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe Passende Reden für jede Gelegenheit Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe Rede des Paten zur Erstkommunion Liebe Sophie, mein liebes Patenkind, heute ist

Mehr

Dann nimmt sie seine Hand

Dann nimmt sie seine Hand 1 Dann nimmt sie seine Hand Nach all der Anstrengung, der Angst, der Hitze ist seine Hand so leicht und kalt. Der Ring glänzt unversehrt. Sie trägt den gleichen. Tausendmal hat sie ihn gedreht in den letzten

Mehr

Anonymisiertes Beispiel für ein Ich-Buch

Anonymisiertes Beispiel für ein Ich-Buch Anonymisiertes Beispiel für ein Ich-Buch, carina_birchler@hotmail.com - alle Rechte vorbehalten Verwendung, Modifikation und Weitergabe an Dritte nur mit ausdrücklicher Erlaubnis der Autorin Ich-Buch Ein

Mehr

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt Tim Brauns ist Sammler. Doch er sammelt weder Briefmarken, noch Überraschungseifiguren oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht,

Mehr

Eine Weihnachtsgeschichte. Paul Ekert

Eine Weihnachtsgeschichte. Paul Ekert Eine Weihnachtsgeschichte Paul Ekert Die Personen (in Reihenfolge ihres Auftritts) Erzähler(in) - Lieferant(in) - Ängstlicher Programmer - Böser Tester - Super Project Leader - Böser Programmer - Nervöser

Mehr

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION GERMAN 2 UNIT GENERAL LISTENING SKILLS TRANSCRIPT

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION GERMAN 2 UNIT GENERAL LISTENING SKILLS TRANSCRIPT N E W S O U T H W A L E S HIGHER SCHOOL CERTIICATE EXAMINATION 1998 GERMAN 2 UNIT GENERAL LISTENING SKILLS TRANSCRIPT 2 ITEM 1 Hallo, Vati! M Na, endlich Veronika. Es ist fast Mitternacht. Wo bist du denn?

Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung?

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung? Für Jugendliche ab 12 Jahren Was ist eine Kindesanhörung? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Büchler und Dr.

Mehr

Ein einziges Detail kann alles verändern. - Teil 3 -

Ein einziges Detail kann alles verändern. - Teil 3 - Ein einziges Detail kann alles verändern. - Teil 3 - Liebe Leserin, lieber Leser, der Journalist Caleb Brooks ist im Roman SPÄTESTENS IN SWEETWATER einigen mysteriösen Zufällen und unerklärlichen Fügungen

Mehr

Projektarbeit: Leben ohne Computer und Handy?!

Projektarbeit: Leben ohne Computer und Handy?! 2013 Projektarbeit: Leben ohne Computer und Handy?! Klasse 8d Mittelschule Gersthofen 29.11.2013 Inhaltsverzeichnis Projektbericht... 1 Interview: Wie war das Leben damals?... 2 Selbstversuch... 3 Ein

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Literaturseiten mit Lösungen zu: Emil und die Detektive

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Literaturseiten mit Lösungen zu: Emil und die Detektive Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Literaturseiten mit Lösungen zu: Emil und die Detektive Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de Inhalt

Mehr

Arbeitsblatt 2 - für leistungsstärkere Kinder Aufgabe 1 fördert die Lesekompetenz. Aufgabe 2 regt zum eigenständigen Verfassen eines Briefes an.

Arbeitsblatt 2 - für leistungsstärkere Kinder Aufgabe 1 fördert die Lesekompetenz. Aufgabe 2 regt zum eigenständigen Verfassen eines Briefes an. Liebe Lehrerin, lieber Lehrer, dieses Unterrichtsmaterial ist speziell auf die Boardstory und das Buch "Die Olchis: Ein Drachenfest für Feuerstuhl" von Erhard Dietl ausgelegt. Die Arbeitsblätter unterstützen

Mehr

Von der Wehnacht zur Weihnacht Predigt zum Heiligen Abend 2010 von Pfarrerin Clarissa Graz

Von der Wehnacht zur Weihnacht Predigt zum Heiligen Abend 2010 von Pfarrerin Clarissa Graz Von der Wehnacht zur Weihnacht Predigt zum Heiligen Abend 2010 von Pfarrerin Clarissa Graz Liebe Gemeinde der Heiligen Nacht! Warum aus Wehnacht Weihnacht wird so möchte ich meine Predigt heute zur Heiligen

Mehr

Tipps und Fakten zur Nutzung von Internet und Handy

Tipps und Fakten zur Nutzung von Internet und Handy Beratungsstelle für Jungen Tipps und Fakten zur Nutzung von Internet und Handy Sicher kennst Du Dich gut aus mit Internet und Handy und hast vielleicht ja selber auch schon Dein eigenes. Beides kann sehr

Mehr

Jahreslosungen seit 1930

Jahreslosungen seit 1930 Jahreslosungen seit 1930 Jahr Textstelle Wortlaut Hauptlesung 1930 Röm 1,16 Ich schäme mich des Evangeliums von Christus nicht 1931 Mt 6,10 Dein Reich komme 1932 Ps 98,1 Singet dem Herr ein neues Lied,

Mehr

Warum. Zeit, gemeinsam Antworten zu finden.

Warum. Zeit, gemeinsam Antworten zu finden. Zeit, Gott zu fragen. Zeit, gemeinsam Antworten zu finden. Warum? wer hätte diese Frage noch nie gestellt. Sie kann ein Stoßseufzer, sie kann ein Aufschrei sein. Es sind Leid, Schmerz und Ratlosigkeit,

Mehr

Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video

Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video Maar, Paul: Das Sams. Videokassette.- München: Kinowelt Home Entertainment GmbH, (o.j.). Signatur: DW- Spr. CV/ 15 Der Zauberer von Oz. Videokassette.-...Turner

Mehr