Vorwort. Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vorwort. Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,"

Transkript

1 Vorwort Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern, die Ferienzeit steht bevor und im Hochtaunuskreis bieten die Städte und Gemeinden, Kirchen und Jugendverbände ein attraktives und umfangreiches Ferienfreizeit- und Ferienspielangebot an. In dieser Broschüre finden Sie fast alle Ferienfreizeitangebote und Ferienspiele, die den Urlaub für Kinder und Jugendliche unserer Region verschönern helfen. Darüber hinaus beinhaltet die Broschüre eine Auflistung überörtlicher Ferienfreizeitträger, deren Angebote auch von Kindern und Jugendlichen aus dem Hochtaunuskreis genutzt werden können. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit beschreibt diese Broschüre eine attraktive Mischung aus Erlebnis- und Abenteuerfreizeiten, Zeltlagern, Bildungs- und Begegnungsmöglichkeiten. Machen Sie mit, wir wünschen erholsame und erlebnisreiche Urlaubstage. Katrin Hechler Kreisbeigeordnete

2 Inhaltsverzeichnis: Seite Vorwort der Kreisbeigeordneten Frau Katrin Hechler Ansprechpartner der Städte und Gemeinden 3 Osterferien und Pfingsten: 4 Freizeiten, Ferienspiele, Tagesveranstaltungen, Ferienkurse Sommerferienspiele: 13 Tagesveranstaltungen, Ausflüge, Ferienkurse Sommerferienfreizeiten 34 Herbstferien: 47 Freizeiten, Ferienspiele, Ausflüge, Winterferien 56 Überörtliche Ferienfreizeitträger 57 Jugendgruppenleiterausbildung 58 zuschuss zum Teilnehmerbeitrag

3 Ansprechpartner bei den Städten und Gemeinden: Stadt Bad Homburg v.d.höhe Tel.: 06172/ Stadt Friedrichsdorf Tel.: 06172/ Gemeinde Glashütten Tel.: 06174/ Gemeinde Grävenwiesbach Tel.: 06086/ Gemeinde Weilrod Tel.: 06083/ Stadt Königstein Tel.: 06174/ Stadt Kronberg Tel.: 06173/ Stadt Neu-Anspach Tel.: 06081/ Stadt Oberursel Tel.: 06171/ Gemeinde Schmitten Tel.: 06084/4621 Stadt Steinbach Tel.: 06171/ Stadt Usingen Tel.: 06081/ Gemeinde Wehrheim Tel.: 06081/981835

4 Oberursel Förderverein Schulwald Oberursel e.v. Ferienspiele 6 12 Jahre a) (9:30 15:00 Uhr) b) (9:00 14:30 Uhr) Je Angebot 15 Kinder a) Insektenhotels Unterkünfte für summende und brummende Flieger Anmeldeschluss: b) Grüne Osterferien im Frühlingswald Anmeldeschluss: Für naturverbundene junge Menschen Je Angebot 120,- (incl. Verpflegung) Frau Sabine Palinkas Telefon: / ,

5 Bad Homburg v.d.höhe Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Kreisvereinigung Hochtaunus e.v. Ferienspiele / Ferienjugendclub 6 19 Jahre Osterferien 2014 Max. 12 Kinder und Jugendliche Jahreszeitlich ausgerichtete Angebote, Ausflüge, basteln, kochen, backen, spielen, musizieren Kinder und Jugendliche mit Behinderung, deren Angehörige Mitglieder der Lebenshilfe sind 80,- bis 200,- Frau Sabine Filus Telefon: /

6 Bad Homburg v.d.höhe Stadt Bad Homburg v.d.höhe Ferienspiele, Projekte & Workshops ab 6 Jahre, abhängig vom Angebot abhängig vom Angebot Ferienspiele, Präventionsprojekt (Jugend + Soziales) und div. Workshops im Jugendkulturtreff E-Werk Kinder und Jugendliche aus Bad Homburg v.d.höhe 20,- bis 100,- (abhängig vom Angebot) Frau Brigitte Seyfried, Telefon: / >Familie/Soziales >Kinder und Jugendliche >Ferien und Freizeiten Oder:

7 Weilrod Rod an der Weil Hochtaunuskreis Ferienbetreuung Kinder von 5-11 Jahre (von 7:30 17:00 Uhr) 5 24 Kinder Im Betreuungszentrum Die Schlaufüchse gibt es jahreszeitlich ausgerichtete Angebote wie: Basteln, kochen, backen, spielen, schwimmen Grundschulkinder aus den Grundschulen Rod an der Weil und Riedelbach und bei freien Plätzen auch Kinder aus den Nachbargemeinden 72,- (incl. Mittagessen) Geschwisterkinder und Kinder, die im Betreuungszentrum angemeldet sind, erhalten Ermäßigung Herr Soeren Schmidt Telefon: /

8 Königstein Stadt Königstein Kunst Werkstatt Königstein Ferienspiele 6 12 Jahre Kinder Ferienspiele in der Kunstwerkstatt Königstein Mit verschiedenen Workshops Nur für Kinder aus Königstein, (bei freien Plätzen gerne auch für Kinder aus den Nachbarstädten) 80,- (Frühbetreuung plus 10,-) Frau Stefanie Schmitt, Telefon: / Frau Susanne Blecker, Telefon: /

9 Bad Homburg v.d.höhe accadis International School Bad Homburg Ferienspiele 5 10 Jahre ( Klasse) (08:00 16:30 Uhr) Max. 20 Kinder Science Camp für wilde Forscher. Abwechslungsreiche Experimente aus der Forscherwerkstatt werden erkundet. Auf dem Programm stehen u.a. Backpulverraketen, einen Elektromagneten bauen, einen Zauberbrunnen konstruieren. Abschluss-Forscher-Fest. Wissenschaftsinteressierte Kinder 245,- (incl. Verpflegung) Frau Anke Tena, Telefon: /

10 Steinbach VHS Hochtaunus, (Volkshochschule) Ferienkurse 7-12 oder 9 15 Jahre, (je nach Kurs) entweder vom oder vom (je nach Kurs) zwischen z.b Kinder oder Jugendliche (je nach Kurs) Comiczeichnen leicht gemacht; Kunstwerkstatt; Rhetorik-Kurs Kinder und Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis (je nach Kurs) 68,- oder 90,- Service Team Telefon: /

11 Oberursel VHS Hochtaunus, (Volkshochschule) Ferienkurse je nach Kurs z.b. von 7 14 Jahre z. B. von , oder ; (je nach Kurs) z.b. zwischen 8 12, Kinder oder Jugendliche (je nach Kurs) Kunstkurse; Tastaturschreiben; Digitales fotografieren; Rhetorik; Sprachkurse (französisch, englisch); Kinder und Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis Zwischen 30,- bis 130,- (je nach Kurs) Service Team Telefon: /

12 Neu-Anspach Bund Deutscher PfadfinderInnen (BDP) Freizeit 7 14 Jahre Ca. 70 Kinder und Jugendliche Zeltlager auf dem Nassen Fleck bei Hoch-Weisel, Lagerfeuer, Musik, Nachtwanderung, viele abwechslungsreiche Workshops Kinder und Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis 75,- für BDP ler / 95,- für Nichtmitglieder (Geschwister-Rabatt möglich) Herr Clemens Rohrbach Telefon: / Weitere Infos:

13 Bad Homburg, Oberursel, Kronberg Zentrum für Jugendberatung und Suchthilfe (ZJS) Café Zugvogel Jugendliche von 12 bis 21 Jahre Keine Begrenzung Offenes Straßencafé im Jubiläumspark mit verschiedene jugendspezifische Freizeitangebote im kreativen und sportlichen Bereich zum relaxen und Spaß haben (in Oberursel in der Adenauerallee) (in Kronberg im Viktoriapark) Jugendliche Keine Günstige Preise für alkoholfreie Getränke und Snacks Mobile Beratung im ZJS, Telefon: / Herr Sebastian Ott, Frau Katharina Rexroth, Frau Laura Löhr,

14 Bad Homburg v.d.höhe accadis International School Bad Homburg Ferienspiele 5 12 Jahre (09:00 15:00 Uhr) Max. 20 Kinder Sommercamp Begegnung mit China. Die chinesische Sprache sowie das Land hautnah erleben. Schriftzeichen und Aussprache werden erkundet. Auf dem Programm stehen u.a. Kalligraphiestunden, ein Stäbchen-Wettkampf, chinesische Märchen, Scherenschnitt, traditionelle Feste kennen lernen. Ausflug zum Chinesischen Garten in Frankfurt am Main. Sprachinteressierte Kinder 275,- (incl. Mittagessen) Frau Anke Tena, Telefon: /

15 Bad Homburg v.d.höhe accadis International School Bad Homburg Ferienspiele 5 10 Jahre ( Klasse) (08:00 16:30 Uhr) Max. 20 Kinder Science Camp für taufrische Tüftler. Naturwissenschaftliche Experimente mit dem Schwerpunkt Wasserspaß. Die Forscherwerkstatt bietet eine große Auswahl an Ideen. Auf dem Programm stehen u.a. eine Piratendusche, ein Unterwasservulkan bauen, Temperatur mit Luftballons messen. Abschluss-Forscher-Fest. Wissenschaftsinteressierte Kinder 295,- (incl. Verpflegung) Frau Anke Tena, Telefon: /

16 Bad Homburg v.d.höhe Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Kreisvereinigung Hochtaunus e.v. Ferienspiele / Ferienjugendclub 6 19 Jahre Sommerferien 2014 Max. 12 Kinder und Jugendliche Jahreszeitlich ausgerichtete Angebote, Ausflüge, Sport, basteln, kochen, backen, spielen, musizieren Kinder und Jugendliche mit Behinderung, deren Angehörige Mitglieder der Lebenshilfe sind 80,- bis 200,- Frau Sabine Filus Telefon: /

17 Bad Homburg v.d.höhe Stadt Bad Homburg v.d.höhe Ferienspiele, Ferienfreizeit, Workshops und Spektakel ab 6 Jahre, abhängig vom Angebot abhängig vom Angebot Ferienspiele, Segel- und Ferienfreizeit in Friesland, div. Workshops (Skateboarding und Parkour), & Veranstaltungen in den Jugendeinrichtungen Kinder und Jugendliche aus Bad Homburg v.d.höhe 10,- bis 150,- (abhängig vom Angebot) Frau Brigitte Seyfried, Telefon: / >Familie/Soziales >Kinder und Jugendliche >Ferien und Freizeiten

18 Friedrichsdorf Stadt Friedrichsdorf / Jugendpflege Ferienspiele Zusatzangebot zu den Ferienspielen 6 10 Jahre (Zwei Wochen) (Eine Woche) 120 Kinder (50 Kinder im Zusatzangebot) Von montags bis freitags wird im Rahmen des aktiven Programms viel gebastelt, gebaut, gespielt und getobt. Die Woche Zusatzangebot vor den regulären Ferienspielen wird auf dem Abenteuerspielplatz Am Vogelhain angeboten und ist als Ergänzung zu den folgenden zwei Wochen Ferienspiele zu verstehen. Kinder aus dem gesamten Stadtgebiet können teilnehmen. Nur für Kinder aus Friedrichsdorf 160,- ( 80,- für Zusatzangebot) Frau Claudia Schünemann Telefon: 06172/ Fax: 06172/

19 Grävenwiesbach Kommune und ev. Kirchengemeinde Ferienspiele Vorschulkinder bis Konfirmandenalter ca Jahre (Vorschulkinder können nicht an der Ausflugsfahrt teilnehmen) unbegrenzt Aktivitäten, Spiele, Basteln zum Thema Tiere dieser Welt und Tagesausflug Kinder aus dem Kirchspiel Grävenwiesbach (Großgemeinde Grwb. und Hasselborn) 20,- + ( 20,- für die Fahrt) Herr Klaus-Friedrich Rüb Telefon: / 450

20 Oberursel Stadt Oberursel Ferienspiele 6 9/10 Jahre Kinder Spiel - und Kreativangebote, Ausflüge Ferienbetreuung an folgenden Standorten: Grundschule am Urselbach, Marxstr.20, Grundschule am Eichwäldchen, Eichwäldchenweg 6, Grundschule Stierstadt, Fasanenweg 2 Oberurseler Kinder 70,- pro Woche Anmeldung und Auskünfte direkt bei den Betreuungseinrichtungen der Schulen

21 Oberursel Stadt Oberursel Ferienspiele 6 9/10 Jahre Kinder Spiel - und Kreativangebote, Ausflüge Ferienbetreuung an folgenden Standorten: Grundschule Weißkirchen, Bischof-Brand-Str. 15, Burgwiesenschule, Lange Str. 108, Dornbachschule, Landwehrweg 4 Oberurseler Kinder 70,- pro Woche Anmeldung und Auskünfte direkt bei den Betreuungseinrichtungen der Schulen

22 Oberursel Stadt Oberursel Förderverein Schulwald Oberursel e.v. Ferienprogramm im Schulwald 6-12 Jahre a) (9:00 14:30 Uhr) b) (9:00 14:30 Uhr) je 15 Kinder a) Kunstvolle Ferien in der Naturwerkstatt b) Naturforscherexpedition Wald, Wiese, Weiher Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch. Offen für alle naturverbundenen jungen Menschen 150,- (incl. Verpflegung und Material) pro Woche Stadt Oberursel / Umwelt, Energie und Verkehr Frau Sabine Palinkas Telefon: /

23 Oberursel Stadt Oberursel Förderverein Schulwald Oberursel e.v. Ferienprogramm im Schulwald 6-12 Jahre c) (9:00 15:00 Uhr) d) (9:00 14:30 Uhr) je 15 Kinder c) Fledermäuse Akrobaten der Lüfte d) Holzwerkstatt Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch. Offen für alle naturverbundenen jungen Menschen 150,- (incl. Verpflegung und Material) pro Woche Stadt Oberursel / Umwelt, Energie und Verkehr Frau Sabine Palinkas Telefon: /

24 Oberursel, Schmitten VHS Hochtaunus, (Volkshochschule) Ferienkurse Je nach Kurs z.b. von 8 14 Jahre Je nach Kurs wochenweise in den Sommerferien 2014 Je nach Kurs z.b Kinder und Jugendliche (Oberursel): Mountainbike Trail Kurs, Kurse für forschende Kinder, Kurse für Mathe, Chemie, Sprachkurse (Englisch, Französisch), Kunstkurse, (Schmitten): Erste Schritte am PC, Tastaturschreiben Kinder und Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis (Oberursel): Je nach Kurs von 30,- bis 170,- (Schmitten): Je nach Kurs von 77,- bis 115,- Service Team Telefon: /

25 Usingen Stadt Usingen / Jugendpflege Ferienspiele 6 11 Jahre Max. 200 Kinder Spiel- und Bastelaktionen, Programm mit ortsansässigen Vereinen, Fahrt zur Lochmühle Von Mo. Fr. jeweils von 9:00 17:00 Uhr Nur Kinder aus Usingen und den Ortsteilen 1. Kind 60,- 2. Kind 40,- 3. Kind ist kostenfrei Frau Inga Grundmann Telefon: / Handy: 0171 /

26 Wehrheim Gemeinde Wehrheim / Jugendpflege Ferienspiele (Gruppe 1) Kinder weiterführender Schulen bis zu 13 Jahren (Klasse 5-7) ( Ferienwoche) 50 Kinder und Jugendliche Ferienspiele auf dem Gelände der Limesschule, Tagesausflüge und einer Abschlussfahrt in den Hildegardishof Waldernbach im Westerwald Nur für Kinder und Jugendliche aus Wehrheim und den Ortsteilen Stehen bei Redaktionsschluss noch nicht fest Herr Gunther Gräfe Telefon: /

27 Wehrheim Gemeinde Wehrheim / Jugendpflege Ferienspiele (Gruppe 2) Kinder im Grundschulalter ( Ferienwoche) 100 Kinder Ferienspiele auf dem Gelände der Limesschule, Tagesausflüge und einer Abschlussfahrt in den Hildegardishof Waldernbach im Westerwald Nur für Kinder aus Wehrheim und den Ortsteilen Stehen bei Redaktionsschluss noch nicht fest Herr Gunther Gräfe Telefon: /

28 Neu-Anspach Stadt Neu-Anspach Reiter-Ferienspiele 6 15 Jahre und Kinder und Jugendliche (jeweils) Spiel und Spaß mit Ponys auf dem Reiterhof Wintermühle Ponyspiele, Quiz, reiten und das Pflegen der Ponys Vorrangig Kinder und Jugendliche aus Neu-Anspach, bei freien Plätzen auch aus Nachbarkommunen 115,- Frau Jasmin Gutenberger Telefon: /

29 Neu-Anspach Stadt Neu-Anspach Waldworkshop Jahre Jugendliche Walderlebnis in den Neu-Anspacher Wäldern, Jagdeinrichtungen werden gebaut, die Wildschweinroute gepflegt und vieles mehr Vorrangig Jugendliche aus Neu-Anspach, bei freien Plätzen auch aus Nachbarkommunen 30,- Frau Jasmin Gutenberger Telefon: /

30 Neu-Anspach VzF Taunus e.v. (in Zusammenarbeit mit der Stadt Neu-Anspach) Ferienspiele 6 10 Jahre Kinder Motto: Spiel und Spaß Ferien Ausflüge, Freibad, Freizeitpark, Zoo, Spielplatz Köppern, und Aktionen im Jugendhaus, Übernachtung in einer Jugendherberge, für ein Mittagessen ist gesorgt Kinder bevorzugt aus Neu-Anspach, bei freien Plätzen auch aus Nachbarkommunen 150,- Nähere Informationen und Anmeldung bei Frau Stephanie Kremer, VzF Jugendhaus, Telefon: /

31 Neu-Anspach TC Neu-Anspach Ferienspiele 6 17 Jahre Kinder und Jugendliche Programm rund um die Themen: Tennis, Fitness, Bewegung und Spaß für Anfänger und Fortgeschrittene, für ein Mittagessen ist gesorgt Kinder und Jugendliche aus Neu-Anspach 105,- Nähere Informationen bei Frau Monika Tiefenbach, Telefon: /

32 Neu-Anspach Freiwilligen-Agentur Usingen Land e.v. Medien-Ferien-Camp Jahre (9:00 15:00 Uhr) Max. 12 Kinder und Jugendliche In unserem Mediencamp beschäftigen wir uns intensiv im Umgang mit Medien: ob Internet, fotografieren, filmen, Social Media, Bookslam oder Bücher, Zeitung und Zeitschriften. Und wir interviewen Personen und lernen diese kennen. Siehe auch: Für Essen und Trinken ist gesorgt. Kinder und Jugendliche aus Neu-Anspach, bei freien Plätzen auch aus Nachbarkommunen 70,- (Ermäßigung ist ggf. möglich) Frau Claudia Bröse Telefon: /

33 Weilrod Rod an der Weil Hochtaunuskreis Ferienbetreuung Kinder von 5-11 Jahre und (jeweils von 7:30 17:00 Uhr) 5 24 Kinder Im Betreuungszentrum Die Schlaufüchse gibt es jahreszeitlich ausgerichtete Angebote wie: Basteln, kochen, backen, spielen, schwimmen Grundschulkinder aus den Grundschulen Rod an der Weil und Riedelbach und bei freien Plätzen auch Kinder aus den Nachbargemeinden 90,- pro Woche (incl. Mittagessen) Geschwisterkinder und Kinder, die im Betreuungszentrum angemeldet sind, erhalten Ermäßigung Herr Soeren Schmidt Telefon: /

34 Bad Homburg v.d.höhe Ev. Jugendwerk Hessen e.v. (EJW) Ferienfreizeiten Für Kinder (ab 8 Jahre) und Jugendliche (bis 17 Jahre) (je nach Angebot) In den Sommerferien 2014 je nach Angebot Freizeiten: im Inland und europäischen Ausland. Alle Angebote mit pädagogischer Betreuung, Unterkunft, An und Abreise im Reisebus, Vollverpflegung, Programm Offen für Teilnehmer aus dem Hochtaunuskreis je nach Angebot Weitere Informationen und eine Broschüre über die Freizeitangebote erhalten Sie beim EJW Telefon: / Telefon: 069 / Fax: 069 / , Download des Freizeitprospektes:

35 Bad Homburg v.d.höhe Ev. Jugend Dekanat Hochtaunus Und Ev. Kirchengemeinde Arnoldshain Freizeit Jahre Jugendliche Sommer Erlebnis - Fahrt auf die Nordseeinsel Norderney Sonne, Strand und Radio Offen für Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis 550,- Herr Steffen Pohlmann, Telefon: /

36 Friedrichsdorf Stadt Friedrichsdorf / Jugendpflege Abenteuerfreizeit Jahre Jugendliche In der Fränkischen Schweiz wird unter fachkundiger Anleitung auf der Wiesent Kajak gefahren, Höhlen erkundet und Felsen erklettert, (alle Aktionen sind für Anfänger geeignet). Die Unterbringung ist in einer modernen Jugendherberge mit Vollverpflegung am Rande der Ortschaft Pottenstein Nur für Jugendliche aus Friedrichsdorf 250,- Frau Claudia Schünemann Telefon: / Fax: /

37 Friedrichsdorf Stadt Friedrichsdorf / Jugendpflege Jugendfreizeit Jahre Jugendliche Wunderschöne Insel Borkum: Sonne, Strand und Meer, Erholung und Action, klettern, Beachvolleyball, Disco, Wattwanderung, breiter Sandstrand, Unterbringung im Mehrbettzimmer mit Vollpension Nur für Jugendliche aus Friedrichsdorf 280,- Frau Claudia Schünemann Telefon: / Fax: /

38 Königstein Stadt Königstein / Jugendpflege Freizeit Jahre Kinder Jugendburg Sensenstein (Landkreis Kassel), abwechslungsreiches Aktivprogramm mit Ausflügen in die nähere Umgebung Nur für Kinder aus Königstein, (bei freien Plätzen auch für Kinder aus den Nachbarstädten) 250,- Frau Stefanie Schmitt Telefon: /

39 Königstein Stadt Königstein / Jugendpflege Freizeit Jahre Jugendliche Ferien im Camp Isola d Oro auf Grado (Adria/Italien), Nur für Jugendliche aus Königstein, (bei freien Plätzen auch für Jugendliche aus den Nachbarstädten) 375,- Frau Stefanie Schmitt, Telefon: /

40 Neu-Anspach, Bad Homburg / Ober-Erlenbach Ev. Kirchengemeinden Anspach, Ober-Eschbach/Ober-Erlenbach Freizeit 7-11 Jahre Kinder Abenteuer mit Emil und den Detektiven Unterbringung mit Vollverpflegung im Jugendgästehaus am Waldrand, Mehrbettzimmer, Badesee, Natur Kinder aus dem Hochtaunuskreis 130,- Frau Stephanie Schild, Telefon: / Herr Christoph Gerdes, Telefon: /

41 Oberursel, Kronberg, Bad Homburg, Friedrichsdorf, Usingen Ev. Freizeitzentrum mit Pferden e.v. Reiterfreizeit Jahre Jugendliche Reiterferien in Blockhütten im schönen Vogelsberg, 30 Ponys und Pferde stehen für Ausritte bereit. Erfahrene Betreuer leiten die Gruppen. Die Tiere werden im Rahmen des Tagesprogramms von den Jugendlichen selbst versorgt. Für Jugendliche mit und ohne Reiterfahrung Offen für Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis 345,- Herr Wolfgang Burchard Telefon: Fax:

42 Neu-Anspach Bund Deutscher PfadfinderInnen (BDP) Freizeit ab 14 Jahre Ca. 70 Jugendliche Abenteuer Burg Weitere Info s unter: Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis 180,- für BDP Mitglieder (zweites Kind 150,-) 200,- für Nichtmitglieder ( zweites Kind 170,-) (Bildungsgutscheine werden angenommen) Herr Clemens Rohrbach Telefon: / Weitere Infos:

43 Neu-Anspach Bildungsstätte Alte Schule, basa e.v. in Kooperation mit Bund Deutscher PfadfinderInnen (BDP-HTK) Freizeit Jahre Jugendliche In den Ammergauer Alpen startet unsere Trekkingtour von Hütte zu Hütte. Berge, Schlösser, Geocaching, Abenteuer und Spaß in der Gruppe, An- und Abreise in Kleinbussen, Unterkunft mit Vollverpflegung in Alpenvereinshütten mit bergerfahrenen Pädagogen Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis 190,- Frau Ursel Oestreich und Frau Vivien Havemann Telefon: /

44 Usingen Ev. Kirchengemeinde Usingen Freizeit 8 12 Jahre Ca. 40 Kinder und Jugendliche Ein modernes Freizeithaus in Rheinböllen, im Naturpark Soonwald-Nahe/Hunsrück mit Bolzplatz, Volleyballplatz, Tischkicker und Tischtennisplatte, spannende Spiele, ein Schwimmbadausflug, basteln, singen und Geschichten erzählen, ein Tagesausflug Kinder aus dem Hochtaunuskreis 180,- Frau Cornelia Großmann Telefon: 0178 / E- Mail:

45 Usingen Ev. Kirchengemeinde Freizeit Jahre Jugendliche 13 Tage / 10 Übernachtungen in Carcans-Plage, Atlantikküste Frankreich, Sommer, Sonne, Meer, Spiel und Spaß, Gemeinschaft erleben Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis 489,- Frau Katja Stöckl, Handy: 0152 /

46 Wehrheim Kath. Kirchengemeinde Freizeit ab 13 Jahre Jugendliche Radfreizeit Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis 285,- Herr Thomas Klix Telefon: /

47 Oberursel Förderverein Schulwald Oberursel e.v. Ferienspiele 8 12 Jahre (9:00 14:30 Uhr) Je Angebot 15 Kinder Mit Robin Hood in den Wald Wir werden uns auf der Flucht im Wald verstecken, bauen uns ein geheimes Lager, wärmen uns am Lagerfeuer und bereiten uns unser Essen selbst zu. Anmeldeschluss: Für naturverbundene junge Menschen 150,- (incl. Verpflegung und Material) Frau Sabine Palinkas Telefon: / ,

48 Bad Homburg v.d.höhe Hochtaunuskreis Taunus on Stage Jahre Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis und der Stadt Bad Homburg v.d.höhe Fünf Tage Zehn Workshops Ein gigantisches Abschlusskonzert Musikerinnen und Musiker treffen sich, um gemeinsam in Workshops Musik zu machen. Es wird getextet, komponiert, gesungen und musiziert. Aus folgenden Workshops kann gewählt werden: Rockband, HipHop, Rap, Gesang, Breakdance, Video. Die Ergebnisse werden auf dem Konzerte präsentiert. Musikalische Vorkenntnisse erforderlich Alle Infos + Anmeldung unter: Musikinteressierte Jugendliche 49,- Herr Berndt Porte Telefon: / , Fax: /

49 Bad Homburg v.d.höhe Stadt Bad Homburg v.d.höhe Ferienspiele & Workshops ab 6 Jahre, abhängig vom Angebot abhängig vom Angebot Kreativwoche, Waldwoche und diverse Workshops Kinder und Jugendliche aus Bad Homburg v.d.höhe 20,- bis 100,- (abhängig vom Angebot) Frau Brigitte Seyfried Telefon: / >Familie/Soziales >Kinder und Jugendliche >Ferien und Freizeiten

50 Bad Homburg v.d.höhe Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Kreisvereinigung Hochtaunus e.v. Freizeit Jahre Max. 12 Jugendliche Freizeit in Waldeck am Edersee mit Ausflügen in die Umgebung u.a. zur Edertalsperre, und zum Weltkulturerbe Herkules in Kassel, Spiel, Spaß und Musik Jugendliche mit geistiger Behinderung, deren Angehörige Mitglieder der Lebenshilfe sind 500,- Frau Sabine Filus Telefon: / E- Mail:

51 Königstein Stadt Königstein / Jugendpflege In Zusammenarbeit mit dem Verein Bienenkorb e.v. Ferienspiele 6 12 Jahre Kinder Ferienspiele unter dem Motto Zirkus, gemeinsam mit dem Zirkusprojekt Waldoni (Darmstadt) gibt es viele Workshops Nur für Kinder aus Königstein, (bei freien Plätzen auch für Kinder aus den Nachbarstädten) 100,- Ggf. Frühbetreuung plus 10,- Frau Stefanie Schmitt, Telefon: / Frau Susanne Blecker, Telefon: /

52 Oberursel VHS Hochtaunus, (Volkshochschule) Ferienkurse je nach Kurs z.b. von 7 14 Jahre z. B. von , oder ; (je nach Kurs) z.b. zwischen 8 12, Kinder oder Jugendliche (je nach Kurs) Kunstkurse; Tastaturschreiben; Rhetorik, Digitales fotografieren; Rhetorik; Sprachkurse (französisch, englisch); Kinder und Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis Zwischen 30,- bis 130,- (je nach Kurs) Service Team Telefon: /

53 Steinbach VHS Hochtaunus, (Volkshochschule) Ferienkurse je nach Kurs z.b.: von 7 12 Jahre oder 9 15 Jahre , oder ; (je nach Kurs) z.b. zwischen 8 10, Kinder oder Jugendliche (je nach Kurs) Kunstwerkstatt; Comiczeichnen leicht gemacht Kinder und Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis Zwischen 68,- bis 90,- (je nach Kurs) Service Team Telefon: /

54 Weilrod Rod an der Weil Hochtaunuskreis Ferienbetreuung Kinder von 5-11 Jahre (von 7:30 17:00 Uhr) 5 24 Kinder Im Betreuungszentrum Die Schlaufüchse gibt es jahreszeitlich ausgerichtete Angebote wie: Basteln, kochen, backen, spielen, schwimmen Grundschulkinder aus den Grundschulen Rod an der Weil und Riedelbach und bei freien Plätzen auch Kinder aus den Nachbargemeinden 90,- (incl. Mittagessen) Geschwisterkinder und Kinder, die im Betreuungszentrum angemeldet sind, erhalten Ermäßigung Herr Soeren Schmidt Telefon: /

55 Bad Homburg v.d.höhe Ev. Jugend Dekanat Hochtaunus Religiös spirituelle Jugendbegegnung ab 15 Jahre Jugendliche Religiös spirituelle Jugendbegegnung in Taizé (Frankreich) Offen für Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis Ca. 170,- Herr Steffen Pohlmann Telefon: / Fax: /

56 Oberursel Förderverein Schulwald Oberursel e.v. Ferienspiele 8 12 Jahre (9:30 14:30 Uhr) Je Angebot 15 Kinder Ferienspiele im zauberhaften Winterwald Der Wald scheint zu schlafen, doch der Schein trügt. Spuren im Schnee. Warum erfriert die Waldmaus nicht? Wir wärmen uns am gemütlichen Lagerfeuer mit Wildkräutertee, Glutkartoffeln und Stockbrot. Anmeldeschluss: Für naturverbundene junge Menschen 120,- (incl. Verpflegung und Material) Frau Sabine Palinkas Telefon: / ,

57 Überörtliche Ferienfreizeitträger: Nachfolgende bieten ein umfangreiches Ferienfreizeitangebot an oder geben eine eigene Broschüre heraus. Das Angebot steht Kindern und Jugendlichen aus dem Hochtaunuskreis offen. Deutsches Jugendherbergswerk / Evangelisches Jugendwerk Hessen 069 / Sportjugend Hessen 069 / Jugendwerk der Arbeiterwohlfahrt 069 / und 32 Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Hochtaunus e.v / Frankfurter Schullandheim 069 / Hessischer Jugendring 0611 / Naturfreundejugend Hessen 069 /

58 Jugendgruppenleiterausbildung startet im Herbst 2014! Du hast Spaß am Umgang mit jungen Menschen und willst diese bei einer sinnvollen Freizeitgestaltung unterstützen? Du hast Lust, Jugendgruppen zu leiten, Ferienspiele zu betreuen, im JUZ-Vorstand aktiv zu sein und vieles mehr? Dann lass Dich doch zur Jugendleiterin oder zum Jugendleiter ausbilden. Wenn Du zwischen 16 und 25 Jahre alt bist, aus dem Hochtaunuskreis kommst und Lust hast auf: gemeinsame Essenszubereitung, Groß- und Kleingruppenarbeit, jede Menge andere Leute, Informationsaustausch, Diskussionen, Rollenspiele, Planspiele, Theater, Spiel und Spaß ist die Ausbildung zur Jugendgruppenleiterin oder zum Jugendgruppenleiter genau das richtige für Dich. Die Ausbildung ist im Herbst und umfasst 40 Unterrichtsstunden. Organisiert wird die kostenlose Ausbildung von der Leitstelle Kinder und Jugendarbeit. Zum Abschluss erhältst Du eine Urkunde und Du kannst die Jugendleitercard beantragen, wenn Du dauerhaft ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit tätig bist!

59 Und was für Themen werden in der Ausbildung behandelt? Die Jugendleiter-Ausbildung umfasst rechtliche Grundlagen und Themen, sowie die gesellschaftliche Situation von Kindern und Jugendlichen, Persönlichkeitsentwicklung, Gruppenpädagogik, Teamarbeit und die Programmgestaltung in der Kinder- und Jugendarbeit. Außerdem erfahrt ihr etwas über Veranstaltungsplanung, JUZ Alltagsgestaltung und ein Erste-Hilfe-Kurs, der für die Führerscheinprüfung anerkannt ist, ist ebenfalls Teil der Ausbildung. Neugierig geworden? Interessierte wenden sich bitte an: Anja Frieda Drescher-Parré Leitstelle Kinder und Jugendarbeit Hochtaunuskreis Telefonnummer 06172/ oder per an Hier erfahrt ihr auch die Termine für die Ausbildung.

Vorwort. Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

Vorwort. Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern, Vorwort Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern, die Ferienzeit steht bevor und im Hochtaunuskreis bieten die Städte und Gemeinden, Kirchen und Jugendverbände ein attraktives und umfangreiches Ferienfreizeit-

Mehr

Ferien. Alarm. Buntes Ferienprogramm für Kinder & Jugendliche Zahlreiche Ferienaktionen

Ferien. Alarm. Buntes Ferienprogramm für Kinder & Jugendliche Zahlreiche Ferienaktionen Ferien Alarm Bad Neuenahr-Ahrweiler 20 13 Buntes Ferienprogramm für Kinder & Jugendliche Zahlreiche Ferienaktionen Bad Neuenahr-Ahrweiler Eine Stadt für Kinder und Jugendliche In Zusammenarbeit mit allen

Mehr

Stadtbezirk Hombruch: Angebote

Stadtbezirk Hombruch: Angebote Stadtbezirk Hombruch: Angebote dieferien für 2013 Stadt Dortmund Jugendamt Einleitung Osterferien Ferien 2013 im Stadtbezirk Hombruch Liebe Eltern, liebe Jugendlichen und Kinder, mit diesem kleinen Heft

Mehr

Vergünstigung. für die Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamts-Card im Hochtaunuskreis

Vergünstigung. für die Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamts-Card im Hochtaunuskreis Vergünstigungen für die Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamts-Card im Hochtaunuskreis Mit der Ehrenamts-Card (E-Card) für freiwillig engagierte Bürgerinnen und Bürger wollen das Land Hessen und der Hochtaunuskreis

Mehr

Offene Hilfen: Ferien-Freizeiten Programm 2015

Offene Hilfen: Ferien-Freizeiten Programm 2015 Offene Hilfen: Ferien-Freizeiten Programm 2015 (verfasst in Leichter Sprache) Liebe Kinder, liebe Jugendliche, Im Jahr 2015 fahren wir wieder auf verschiedene Ferien-Freizeiten. Hast Du Lust mitzufahren?

Mehr

Herausgegeben vom. Kreisjugendring Gifhorn e.v. Wir danken allen Vereinen, Verbänden und Gemeinden für Ihre Unterstützung!!!

Herausgegeben vom. Kreisjugendring Gifhorn e.v. Wir danken allen Vereinen, Verbänden und Gemeinden für Ihre Unterstützung!!! Herausgegeben vom 1 Kreisjugendring Gifhorn e.v. Wir danken allen Vereinen, Verbänden und Gemeinden für Ihre Unterstützung!!! Inhaltsverzeichnis Freizeiten Seite Ostern... 3 Pfingsten... 4 Sommer Inland...

Mehr

Vorwort. Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

Vorwort. Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern, Vorwort Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern, die Ferienzeit steht bevor und im Hochtaunuskreis bieten die Städte und Gemeinden, Kirchen und Jugendverbände ein attraktives und umfangreiches Ferienfreizeit-

Mehr

Vorwort. Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

Vorwort. Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern, Vorwort Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern, die Ferienzeit steht bevor und im Hochtaunuskreis bieten die Städte und Gemeinden, Kirchen und Jugendverbände ein attraktives und umfangreiches Ferienfreizeit-

Mehr

Freizeitangebote. der Kreisjugendförderung Groß-Gerau im Kinder- und Jugendferiendorf Ober-Seemen

Freizeitangebote. der Kreisjugendförderung Groß-Gerau im Kinder- und Jugendferiendorf Ober-Seemen Freizeitangebote der Kreisjugendförderung Groß-Gerau im Kinder- und Jugendferiendorf Ober-Seemen 2 0 1 5 2 Einige ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisjugendförderung Die Kreisjugendförderung

Mehr

Vergünstigungen für die Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamts-Card im Hochtaunuskreis

Vergünstigungen für die Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamts-Card im Hochtaunuskreis en für die Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamts-Card im Hochtaunuskreis Mit der Ehrenamts-Card (E-Card) für freiwillig engagierte Bürgerinnen und Bürger wollen das Land Hessen und der Hochtaunuskreis

Mehr

Übersicht Schulferien stellen berufstätige Eltern oft vor eine große Herausforderung. Dafür haben wir eine Lösung entwickelt: Die Forschungsferien!

Übersicht Schulferien stellen berufstätige Eltern oft vor eine große Herausforderung. Dafür haben wir eine Lösung entwickelt: Die Forschungsferien! Übersicht Schulferien stellen berufstätige Eltern oft vor eine große Herausforderung. Dafür haben wir eine Lösung entwickelt: Die Forschungsferien! Forschungsferien: Was wann wo ist das? Wer darf mitmachen?

Mehr

CVJM Mülheim Freizeiten 2015

CVJM Mülheim Freizeiten 2015 CVJM Mülheim Freizeiten 2015 Das Beste in den Ferien! Christlicher Verein Junger Menschen Mülheim an der Ruhr e.v. www.cvjm-muelheim.de info@cvjm-muelheim.de NICHT NUR IN DEN FERIEN... CrossKids Do. 17.00

Mehr

FERIENSPIELPROGRAMM 2015 FÜR KINDER & JUGENDLICHE DER GEMEINDE HAIBACH

FERIENSPIELPROGRAMM 2015 FÜR KINDER & JUGENDLICHE DER GEMEINDE HAIBACH FERIENSPIELPROGRAMM 2015 FÜR KINDER & JUGENDLICHE DER GEMEINDE HAIBACH vom 03.08. 14.09.2015 Liebe Kinder und Jugendlichen, liebe Eltern, der Beginn der Sommerferien rückt schon langsam in greifbare Nähe.

Mehr

Ferienfaltblatt 2015

Ferienfaltblatt 2015 Ferienfaltblatt 2015 Schulferien 2015 in NRW Ostern 30.03. 11.04.15 Sommer 29.06. 11.08.15 Herbst 05.10. 17.10.15 Winter 23.12. 06.01.16 (ohne Gewähr) Osterferien Ferienspiele 30.03. 02.04.15 Städt. Jugendtreff

Mehr

Ferienfaltblatt 2014

Ferienfaltblatt 2014 Ferienfaltblatt 2014 Schulferien 2014 in NRW Ostern 14.04. - 26.04.14 Sommer 07.07. - 19.08.14 Herbst 06.10. - 18.10.14 Winter 22.12. - 06.01.15 (ohne Gewähr) Osterferien Ferienspiele 14.04. 17.04.14 Städt.

Mehr

Ferien-Maßnahmen 2016 der Stadt Jülich

Ferien-Maßnahmen 2016 der Stadt Jülich Ferien-Maßnahmen 2016 der Stadt Jülich Ferienspiele Jahrmarkt Tagesveranstaltungen für Kinder von 6 12 Jahren vom 01. 12.08.2016 Päd. Zentrum, Gymnasium Zitadelle, Jülich Ferienfahrt nach Borkum für 12

Mehr

treuungs- angebote 2014 für Kinder und Jugendliche

treuungs- angebote 2014 für Kinder und Jugendliche Mehrtägige Ferienbetreuungs treuungs- angebote 2014 für Kinder und Jugendliche Diese Zusammenstellung soll Kindern, Jugendlichen und Eltern aus Ellwangen einen Überblick über vorhandene Ferienbetreuungsmöglichkeiten

Mehr

DER VERBANDSGEMEINDE KATZENELNBOGEN

DER VERBANDSGEMEINDE KATZENELNBOGEN DER VERBANDSGEMEINDE KATZENELNBOGEN V O R W O R T Es ist eine schwierige, aber wichtige Aufgabe der Kommunalpolitik, Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder mit Rat und Tat zur Verfügung zu stehen. Dieser

Mehr

Kindertagesstätten in Friedrichsdorf

Kindertagesstätten in Friedrichsdorf Kindertagesstätten in Friedrichsdorf Einrichtung Telefon Art der Einrichtung Städt. Kunterbunt Hoher Weg 26 778900 Städt. Kinderhort Kassiopeia Hoher Weg 26a Städt. Krokusweg 30 Städt. Kinderhaus Wirbelwind

Mehr

FREIZEIT-ANGEBOTE. für Kinder und Jugendliche. Verbandsgemeinde Gau-Algesheim in Zusammenarbeit mit

FREIZEIT-ANGEBOTE. für Kinder und Jugendliche. Verbandsgemeinde Gau-Algesheim in Zusammenarbeit mit FREIZEIT-ANGEBOTE für Kinder und Jugendliche Verbandsgemeinde Gau-Algesheim in Zusammenarbeit mit Stadtjugendpflege Gau-Algesheim und Offene Jugendarbeit und weiteren Kooperationspartnern Offene Jugendarbeit*

Mehr

Angebote für Schulkinder im Alter von 6 bis 14 Jahren im Landkreis Verden

Angebote für Schulkinder im Alter von 6 bis 14 Jahren im Landkreis Verden Angebote für Schulkinder im Alter von 6 bis 14 Jahren im Landkreis Verden Was Familien brauchen, Kindern gut tut und Unternehmen stärkt! Liebe Mütter und Väter, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Mehr

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Gemeinsam Zusammen Stark Lebenshilfe Center Siegen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Oktober bis Dezember 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert Sie über unsere Angebote. Sie haben eine Frage

Mehr

Altersgruppe: 8 bis 14 Jahre. Veranstalter: Jugendzeltplatz Wittenborn

Altersgruppe: 8 bis 14 Jahre. Veranstalter: Jugendzeltplatz Wittenborn Ferienbörse Zeltlager in Wibo 26.06.2016-03.09.2016 120 kinder erleben zusammen mit 18 Betreuern und Betreuerinnen abwechslungsreiche Tage in großer Gemeinschaft auf dem naturbelessenen Seegrundstück des

Mehr

FAMILIEN UNTERSTÜTZENDER DIENST

FAMILIEN UNTERSTÜTZENDER DIENST FAMILIEN UNTERSTÜTZENDER DIENST REISEN UND KURSANGEBOTE 2015 3 MACHEN SIE MAL PAUSE Mit unserem Familien unterstützenden Dienst bieten wir Ihrer Familie mit Angehörigen mit Behinderungen, die sich den

Mehr

Mehrtägige Ferienbetreuungsangebote

Mehrtägige Ferienbetreuungsangebote Mehrtägige Ferienbetreuungsangebote 201 0 für Kinder und Jugendliche Diese Zusammenstellung soll Kindern. Jugendlichen und Eltem aus Ellwangen pes 4 einen Überblick über vorhandene Ferienbetreuungsmöglichkeiten

Mehr

CVJM Düsseldorf FERIENANGEBOTE 2012. Düsseldorf, Februar 2012. Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern!

CVJM Düsseldorf FERIENANGEBOTE 2012. Düsseldorf, Februar 2012. Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern! CVJM Graf-Adolf-Str. 102 40210 Düsseldorf Düsseldorf, Februar 2012 FERIENANGEBOTE 2012 Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern! In letzten Jahr durften wir mit Euch einiges erleben: Tolle Düsselferien,

Mehr

Ferien. programm 6. programm. der Gemeinde Pfatter. Ostern Pfingsten Sommer. Pfatter. Ostern Pfingsten Sommer Herbst LANDKREIS REGENSBURG E.V.

Ferien. programm 6. programm. der Gemeinde Pfatter. Ostern Pfingsten Sommer. Pfatter. Ostern Pfingsten Sommer Herbst LANDKREIS REGENSBURG E.V. Ostern Pfingsten Sommer Pfatter Ferien programm 6 J U G E N DA R B E I T I M JUGENDARBEIT IM LANDKREIS REGENSBURG E.V. der Gemeinde Pfatter Fe programm 6 Ostern Pfingsten Sommer Herbst Sie haben das passende

Mehr

Das komplette Ferienprogramm ist auch im Internet unter www.bitburg-pruem.de/jugend erhältlich.

Das komplette Ferienprogramm ist auch im Internet unter www.bitburg-pruem.de/jugend erhältlich. en 2012 Die vorliegende Aufstellung bietet Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern die Möglichkeit, sich aktuell über -Anbieter mit ihren Ferienprogrammen zu informieren. Sie beinhaltet regionale Anbieter,

Mehr

Sommerferien Programm 2015. der Stadt Kelsterbach

Sommerferien Programm 2015. der Stadt Kelsterbach Sommerferien Programm 2015 der Stadt Kelsterbach Grußwort Liebe Kinder, liebe Jugendliche, sehr geehrte Eltern, in diesem Programmheft stellt die Jugendförderung der Stadt Kelsterbach ihr Angebot für die

Mehr

Deutsch-französischer Tandem-Sprachkurs Sport und Sprache für Jugendliche von 14 bis 16 Jahren (Jahrgänge 2000, 1999, 1998)

Deutsch-französischer Tandem-Sprachkurs Sport und Sprache für Jugendliche von 14 bis 16 Jahren (Jahrgänge 2000, 1999, 1998) Deutsch-französischer Tandem-Sprachkurs Sport und Sprache für Jugendliche von 14 bis 16 Jahren (Jahrgänge 2000, 1999, 1998) Die Deutsche Sportjugend (dsj) organisiert in Zusammenarbeit mit dem Französischen

Mehr

für Kinder und Jugendliche mit Behinderung im Alter von 7 bis 13 Jahren + für Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung von 14 bis 18 Jahren

für Kinder und Jugendliche mit Behinderung im Alter von 7 bis 13 Jahren + für Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung von 14 bis 18 Jahren Ambulanter Dienst der Behindertenhilfe in Stadt und Kreis Offenbach e.v. für Kinder und Jugendliche mit Behinderung im Alter von 7 bis 13 Jahren + für Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung von

Mehr

Freizeitmöglichkeiten für Jugendliche in Neu-Anspach

Freizeitmöglichkeiten für Jugendliche in Neu-Anspach Freizeitmöglichkeiten für Jugendliche in Neu-Anspach Jugendhaus und Jugendzentren Jugendhaus des VzF Taunus S. 4 Jugendzentrum Hausen S. 5 Jugendzentrum Alte Schule S. 6 Jugendzentrum Westerfeld S. 7 Bolzplätze

Mehr

SOMMER- PROGRAMM OUTDOORPÄDAGOGIK, KOMPETENTE NACHHILFE UND FERIENSPASS. genial! Lernzentrum. ... die familienfreundlichste Nachhilfe in Österreich!

SOMMER- PROGRAMM OUTDOORPÄDAGOGIK, KOMPETENTE NACHHILFE UND FERIENSPASS. genial! Lernzentrum. ... die familienfreundlichste Nachhilfe in Österreich! SOMMER- PROGRAMM 2015 OUTDOORPÄDAGOGIK, KOMPETENTE NACHHILFE UND FERIENSPASS genial! Lernzentrum... die familienfreundlichste Nachhilfe in Österreich! LERNEN & FERIEN > > > > IM GENIAL LERNZENTRUM IN INNSBRUCK

Mehr

Ferien. Alarm. Buntes Ferienprogramm für Kinder & Jugendliche Zahlreiche Ferienaktionen BAD NEUENAHR-AHRWEILER

Ferien. Alarm. Buntes Ferienprogramm für Kinder & Jugendliche Zahlreiche Ferienaktionen BAD NEUENAHR-AHRWEILER Ferien Alarm BAD NEUENAHR-AHRWEILER 20 15 Buntes Ferienprogramm für Kinder & Jugendliche Zahlreiche Ferienaktionen Bad Neuenahr-Ahrweiler Eine Stadt für Kinder und Jugendliche In Zusammenarbeit mit allen

Mehr

Herzlich Willkommen bei Mühlenkraft!

Herzlich Willkommen bei Mühlenkraft! Herzlich Willkommen bei Mühlenkraft! Mühlen-kraft ist ein Verein. In einem Verein arbeiten Menschen zu-sammen. Alle haben das gleiche Ziel. Dem Verein Mühlen-kraft gehört eine Wiese und Wald mit drei alten

Mehr

Wann? Was? Wo? Wer? Anmeldung. Erich-Kästner-Grundschule Salzburger Straße75. ASB-Jugendclub XXL Ruppiner Straße 15

Wann? Was? Wo? Wer? Anmeldung. Erich-Kästner-Grundschule Salzburger Straße75. ASB-Jugendclub XXL Ruppiner Straße 15 Und was machst Du in Deinen Ferien? Sommerferien 21. Juni - 05. August 2012 Ferienangebote in Falkensee Tägliche Ferienangebote Wann? Was? Wo? Wer? Anmeldung Täglich von 9-15 Uhr Ferienspiele / Spiel und

Mehr

Starke Stücke Festival/Workshops alle Stufen/Schulformen

Starke Stücke Festival/Workshops alle Stufen/Schulformen Staatliches Schulamt für den Rheingau-Taunus-Kreis und die Landeshauptstadt Wiesbaden Beratung für Kulturelle Praxis, Olli Back Kulturelle Bildung November 2014 Weitere Informationen und Anmeldung zu allen

Mehr

Schöne Ferien! Am besten mit uns. Abenteuercamp am See

Schöne Ferien! Am besten mit uns. Abenteuercamp am See Schöne Ferien! Am besten mit uns. Abenteuercamp am See Lust auf Kanutouren, Trekking und Ausflüge in die Natur? Mit anderen Neues entdecken? Action im Wasser und an Land im Wechsel mit Entspannung und

Mehr

Flersheim-Stiftung Evangelischer Verein für innere Mission

Flersheim-Stiftung Evangelischer Verein für innere Mission Flersheim-Stiftung Evangelischer Verein für innere Mission Paul-Ehrlich-Weg 4 61348 Bad Homburg Telefon: 06172-98620 Telefax: 06172-986232 flersheim-stiftung@evim.de Homepage: www.evim.de Ansprechpartner:

Mehr

Gröpelinger Sommerferienprogramm

Gröpelinger Sommerferienprogramm 2016 Gröpelinger Sommerferienprogramm Herzlich willkommen im Sommerferienprogramm 2016! Wie auch in den voran gegangenen Jahren haben viele Einrichtungen aus Gröpelingen mit Angeboten für Kinder und Jugendliche

Mehr

Wir werden uns am 30.9 treffen und dann gemeinschaftlich von Hamburg nach Wien fliegen und uns die Stadt anschauen.

Wir werden uns am 30.9 treffen und dann gemeinschaftlich von Hamburg nach Wien fliegen und uns die Stadt anschauen. Ferienbörse Wir erkunden Wien 30.09.2016-03.10.2016 Wir werden uns am 30.9 treffen und dann gemeinschaftlich von Hamburg nach Wien fliegen und uns die Stadt anschauen. Altersgruppe: ab 12 Jahre 205.00

Mehr

Übersicht über unsere Angebote

Übersicht über unsere Angebote Übersicht über unsere Angebote Schuljahr 2014/15 2. Halbjahr Version 2 vom 05.02.15: verbessert: In Kurs 34 waren noch alte Zeiten drin. Kinderakademie Schlossplatz 2 78194 Mail: info@kinderakademie-immendingen.de

Mehr

Herbstferienprogramm 2014

Herbstferienprogramm 2014 20.10.2014-24.10.2014 Herausgegeben durch die Jugendpflege der Stadt Schlitz Adresse: Stadt Schlitz Jugendpflege An der Kirche 4 36110 Schlitz www.jugendhaus-schlitz.de info@jugendhaus-schlitz.de 06642/

Mehr

Ferienprogramm 2014 für Kinder und Jugendliche

Ferienprogramm 2014 für Kinder und Jugendliche Ferienprogramm 2014 für Kinder und Jugendliche Gemeinde Sinzing Ostern - Pfingsten - Sommer - Herbst Veranstalter: Verein Jugendarbeit im Landkreis Regensburg e.v. Altmühlstr. 1-93059 Regensburg Jugendarbeit

Mehr

Ferienprogramm 2014 für Kinder und Jugendliche

Ferienprogramm 2014 für Kinder und Jugendliche Ferienprogramm 2014 für Kinder und Jugendliche Gemeinde Altenthann Ostern - Pfingsten - Sommer - Herbst Veranstalter: Verein Jugendarbeit im Landkreis Regensburg e.v. Altmühlstr. 1-93059 Regensburg Jugendarbeit

Mehr

Grundschule Blitzenreute 1. Halbjahr 2015/2016 Ganztagesbetreuung

Grundschule Blitzenreute 1. Halbjahr 2015/2016 Ganztagesbetreuung Grundschule Blitzenreute Bauhofstr. 41 88273 Fronreute-Blitzenreute Telefon: 07502 943800 Email: gs-blitzenreute@t-online.de Grundschule Blitzenreute 1. Halbjahr 2015/2016 Ganztagesbetreuung Bitte beachten!

Mehr

heute erhalten Sie das Programm für das Jahr 2015.

heute erhalten Sie das Programm für das Jahr 2015. Liebe Eltern, heute erhalten Sie das Programm für das Jahr 2015. Auch für das kommende Jahr haben wir wieder ein abwechslungsreiches Urlaubs- und Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Mehr

Wir sind die Taunus Sparkasse

Wir sind die Taunus Sparkasse Wir sind die Taunus Sparkasse Unser Leistungsversprechen Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit unserem Leistungsversprechen verbinden wir unsere Unternehmensphilosophie. Dass wir als Finanzdienstleister

Mehr

Deutsch-Französische Musikferien 2016. Arbeitskreis Musik in der Jugend

Deutsch-Französische Musikferien 2016. Arbeitskreis Musik in der Jugend Deutsch-Französische Musikferien 2016 Arbeitskreis Musik in der Jugend Du möchtest einen Teil Deiner Sommerferien mit anderen Jugendlichen verbringen, die auch ein Instrument oder gern Theater spielen?

Mehr

Ferien. programm 6. programm. der Gemeinde Tegernheim. Ostern Pfingsten Sommer. Tegernheim. Ostern Pfingsten Sommer Herbst LANDKREIS REGENSBURG E.V.

Ferien. programm 6. programm. der Gemeinde Tegernheim. Ostern Pfingsten Sommer. Tegernheim. Ostern Pfingsten Sommer Herbst LANDKREIS REGENSBURG E.V. Ostern Pfingsten Sommer Tegernheim Ferien programm 6 J U G E N DA R B E I T I M JUGENDARBEIT IM LANDKREIS REGENSBURG E.V. der Gemeinde Tegernheim Fe programm 6 Ostern Pfingsten Sommer Herbst Sie haben das

Mehr

Freizeitangebote und Angehörigen-Treffen 2016. Das Programm der Lebenshilfe Koblenz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Freizeitangebote und Angehörigen-Treffen 2016. Das Programm der Lebenshilfe Koblenz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Freizeitangebote und Angehörigen-Treffen 2016 Das Programm der Lebenshilfe Koblenz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Freizeitangebote und Angehörigen-Treffen 2016 Mit unseren Freizeitangeboten für

Mehr

AWO Stellenangebote für Ehrenamtliche

AWO Stellenangebote für Ehrenamtliche AWO Stellenangebote für Ehrenamtliche Haben Sie Zeit und Lust uns bei unserer sozialen Arbeit zu unterstützen? Interessieren Sie sich für eine der nachstehenden Aufgaben? Dann wenden Sie sich bitte an:

Mehr

Eschollbrücken-Eich und Hahn. Kinder- und Jugendförderung Magistrat der Stadt Pfungstadt, Fachbereich Familie, Soziales & Chancengleichheit

Eschollbrücken-Eich und Hahn. Kinder- und Jugendförderung Magistrat der Stadt Pfungstadt, Fachbereich Familie, Soziales & Chancengleichheit Jahresprogramm 2012 Eschollbrücken-Eich und Hahn Kinder- und Jugendförderung Magistrat der Stadt Pfungstadt, Fachbereich Familie, Soziales & Chancengleichheit Inhalt Vorwort 1 Angebote im Jugendraum Hahn

Mehr

Schülercoaches am Stiftischen Gymnasium Düren

Schülercoaches am Stiftischen Gymnasium Düren Ali Jara EF/10 Geburtsdatum 23.11.99 l Jara-ali@t-online.de Zeichnen, Lesen, Geschichten schreiben Deutsch, Mathe, Englisch Mo und Fr. nach der 7. Std. Klasse 5-8 Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie Interesse

Mehr

ev. Jugend Böckingen Freizeit Programm 2016

ev. Jugend Böckingen Freizeit Programm 2016 ev. Jugend Böckingen Freizeit Programm 2016 t Zirkus-Freizeit für 6-14 Jährige 23. - 29. Mai 2016 Ein Festival der Evangelischen Kirche Zum 4. Mal wird dieses Jahr im Böckinger Kreuzgrund zwischen dem

Mehr

Grundschule Blitzenreute 2. Halbjahr 2014/15 Ganztagesbetreuung

Grundschule Blitzenreute 2. Halbjahr 2014/15 Ganztagesbetreuung Grundschule Blitzenreute Bauhofstr. 41 88273 Fronreute-Blitzenreute Telefon: 07502 943800 Email: gs-blitzenreute@t-online.de Grundschule Blitzenreute 2. Halbjahr 2014/15 Ganztagesbetreuung Bitte beachten!

Mehr

Reisen mit Herz. Reisekatalog 2014. Gemeinsame Reisen des Kreisverbandes Rhein-Oberberg und seiner Ortsvereine. Gutes Essen am Plöner See

Reisen mit Herz. Reisekatalog 2014. Gemeinsame Reisen des Kreisverbandes Rhein-Oberberg und seiner Ortsvereine. Gutes Essen am Plöner See Foto Jürgen Klemme Reisen mit Herz Reisekatalog 2014 Gemeinsame Reisen des Kreisverbandes Rhein-Oberberg und seiner Ortsvereine Gutes Essen am Plöner See Stadtpfarrkirche in Fulda Radwandern in Geesthacht

Mehr

English Summer. Camps. www.biku.at

English Summer. Camps. www.biku.at English Summer Camps 2015 www.biku.at für Kids & Teens von 3-16 Jahren Schöne Ferien...... mit den!biku English Camps! Herzlich Willkommen zu den Camps 2015! Bereits seit fast 20 Jahren gibt es für Kinder

Mehr

KjG-Sommerlager für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 15 Jahren in St. Leonhard im Pitztal/Tirol (Österreich) vom 11.07. 25.07.

KjG-Sommerlager für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 15 Jahren in St. Leonhard im Pitztal/Tirol (Österreich) vom 11.07. 25.07. KjG-Sommerlager für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 15 Jahren in St. Leonhard im Pitztal/Tirol (Österreich) vom 11.07. 25.07.2015 Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern, im Jahre 2015 bietet

Mehr

Ausbildung / Fortbildung für Ehrenamtliche

Ausbildung / Fortbildung für Ehrenamtliche Ausbildung / Fortbildung für Ehrenamtliche Bad Oeynhausen Wo will ich hin? (Motivationstraining) 25.01.-26.01.14 im Fo(u)r C.-Jugendtreff Nord Kosten: 5 Veranstalter: Kirchenkreis Vlotho Kontakt: Bärbel

Mehr

talentcampus in Garching

talentcampus in Garching talentcampus in Garching Englisch lernen und Spaß haben Unser eigener Film talentcampus in Garching Volkshochschulen im ganzen Bundesgebiet führen im Zeitraum 2013 bis 2018 unter dem Motto Kultur macht

Mehr

Ein deutsch-französischer Sommer quelle belle affaire!

Ein deutsch-französischer Sommer quelle belle affaire! Ein deutsch-französischer Sommer quelle belle affaire! Französische Lebensart gefällig? Ein bisschen französischen Wortschatz und Sprache aufbessern? An verschiedensten Aktivitäten mit der deutsch-französischen

Mehr

Das Programm für junge Leute in Schwabach. Ferien und Freizeiten. Kommunale Jugendarbeit

Das Programm für junge Leute in Schwabach. Ferien und Freizeiten. Kommunale Jugendarbeit Das Programm für junge Leute in Schwabach Ferien und Freizeiten 2014 Kommunale Jugendarbeit Liebe Kinder, Jugendliche und Eltern, der Sommer lässt noch auf sich warten, jedoch wird er bestimmt auch in

Mehr

Erlebnispädagogische Klassenfahrt. Schwerpunkt Erlebnis- und Umweltpädagogik. Schullandheimaufenthalt

Erlebnispädagogische Klassenfahrt. Schwerpunkt Erlebnis- und Umweltpädagogik. Schullandheimaufenthalt Schullandheimaufenthalt Schwerpunkt Erlebnis- und Umweltpädagogik Der nachfolgend aufgeführte Aufenthalt für das Schullandheim Landjugendhaus Kienberg richtet sich an Schulklassen, die ihren Aufenthalt

Mehr

Sommerferienbetreuung ein Angebot des Jugendferienwerk Hannover e.v.

Sommerferienbetreuung ein Angebot des Jugendferienwerk Hannover e.v. Sommerferienbetreuung ein Angebot des Jugendferienwerk Hannover e.v. Für Eltern von Grundschulkindern, insbesondere für Eltern von Kindern in den Klassen 1 und 2, ergibt sich in den Sommerferien oftmals

Mehr

Die beste Adresse für den. Ferienspaß Ihrer Kinder

Die beste Adresse für den. Ferienspaß Ihrer Kinder Die beste Adresse für den Ferienspaß Ihrer Kinder Kinder Sommer Camp 2016 Sommerferien für Ihre Kinder mitten im Grünen- vor den Toren Wiens Nur drei Kilometer von der Schnellbahn Gänserndorf, oder eine

Mehr

Hector-Kinderakademie Philippsburg

Hector-Kinderakademie Philippsburg Sommersemester 2012/2013 Kursprogramm Angebote für hochbegabte und besonders begabte Kinder der Grundschule Rheinsheim Hauptstr. 34 76661 Philippsburg Telefon: 07256/87175 Email: schule-rheinsheim@t-online.de

Mehr

Schmökern Sie in den interessanten Angeboten und melden Sie ihr Kind mit dem Anmeldezettel an.

Schmökern Sie in den interessanten Angeboten und melden Sie ihr Kind mit dem Anmeldezettel an. Liebe Eltern Liebe Kinder Die neuen Lager 2013 sind breit. Es freut uns, wenn Sie ein passendes Lager finden und ihr Kind in den Sommerferien eine tolle Woche mit uns verbringen wird. Eingeladen in ein

Mehr

Ostern Pfingsten Sommer

Ostern Pfingsten Sommer Ostern Pfingsten Sommer 2015 Connect Akademie Medienbildung total 30.03.-11.04.2015 1 Jugendmedienzentrum Connect, Theresienstraße 9 / Eingang Ottostraße, 90762 Fürth Für junge Medienmacher (innen) und

Mehr

SOMMER-FERIEN-PLANER StädteRegion Aachen 15.07. - 27.08.2010

SOMMER-FERIEN-PLANER StädteRegion Aachen 15.07. - 27.08.2010 SOMMER-FERIEN-PLANER StädteRegion Aachen 15.07. - 27.08.2010 Ferienangebote aus Baesweiler, Monschau und Simmerath Hinweis zum Sommerferienplaner Hier ist er wieder, der Sommerferienplaner der StädteRegion

Mehr

Der Oberbürgermeister. Offene Ganztagsschule. Offene Ganztagsschule

Der Oberbürgermeister. Offene Ganztagsschule. Offene Ganztagsschule Der Oberbürgermeister Offene Ganztagsschule Offene Ganztagsschule Vorwort Liebe Eltern, mit dem Ausbau des Offenen Ganztags auf mittlerweile 18.800 Plätze in 160 Kölner Grund- und Förderschulen haben wir

Mehr

von und in den Häusern der Jugend für Kinder und Jugendliche in Königswinter

von und in den Häusern der Jugend für Kinder und Jugendliche in Königswinter von und in den Häusern der Jugend für Kinder und Jugendliche in Königswinter Februar 2016 Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern, nach einem erlebnisreichen Ferienspaß 2015, hat das Team der Häuser

Mehr

Ferienkalender Kerpen. Kerpenerleben. Betreute Ferienangebote für Kinder, Jugendliche und Familien 2015 auf einen Blick. Stand: 05.10.

Ferienkalender Kerpen. Kerpenerleben. Betreute Ferienangebote für Kinder, Jugendliche und Familien 2015 auf einen Blick. Stand: 05.10. Kerpenerleben Ferienkalender Kerpen Betreute Ferienangebote für, und Familien 2015 auf einen Blick Stand: 05.10.15 Hallo, liebe, sehr geehrte Eltern, wie in jedem Jahr gibt das Jugendamt der Kolpingstadt

Mehr

W i r ü b e r u n s - W e r w i r s i n d

W i r ü b e r u n s - W e r w i r s i n d W i r ü b e r u n s - W e r w i r s i n d Wir, die Schönstatt-Mannesjugend der Diözese Eichstätt, sind ein bei staatlichen und kirchlichen Stellen anerkannter, katholischer Jugendverband. Als solcher gehören

Mehr

Internationaler Mädchentag. Aktionstag. in Gießen am 12. Oktober. Ich mach mir die Welt, wie sie mir. gefällt!

Internationaler Mädchentag. Aktionstag. in Gießen am 12. Oktober. Ich mach mir die Welt, wie sie mir. gefällt! Internationaler Mädchentag Aktionstag in Gießen am 12. Oktober Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt! Internationaler Mädchentag das ist unser Tag, denn wir sind die Hälfte der Weltbevölkerung! Wir

Mehr

Kerpenerleben. Freizeitst. ttenplan. Ferienspiele und Jugendaktionswochen. Anmeldeformulare

Kerpenerleben. Freizeitst. ttenplan. Ferienspiele und Jugendaktionswochen. Anmeldeformulare Kerpenerleben Kerpenerleben Freizeitst ä ttenplan Ferienspiele und Jugendaktionswochen Teilfachplan der Jugendhilfeplanung des Jugendamtes Kerpen Teil I des Kinderundund Terminübersicht 2016 Jugendförderplanes

Mehr

Ferienfreizeiten überregional 2013

Ferienfreizeiten überregional 2013 Ferienfreizeiten überregional 2013 Sommerferien 2013 Kinderrepublik Sylt List/Mövenberg auf Sylt 27.07. - 06.08.2013 10-12 Jahre 359 Zeltcamp Korsika Zeltplatz Moriani Plage 15.07. - 27.07.2013 13-16 Jahre

Mehr

for you adventure teens

for you adventure teens for you adventure teens 11.8. - 13.8.2016 11-14 Jahre Mal chillst du gerne, mal brauchst du Action, du bist gern unter Gleichaltrigen und hast Lust auf tolle Erlebnisse dann melde dich für drei Tage Urlaub

Mehr

Vorwort des Diözesansekretärs:

Vorwort des Diözesansekretärs: Seite 2 von 16 Seite 3 von 16 Vorwort des Diözesansekretärs: Nun ist es vorbei, das erste Jahr als CAJ- Diözesansekretär. Ein Jahr mit einem spannende Neubeginn und vielen Begegnungen mit Euch. Du hältst

Mehr

Monheimer Feriensommer 2011 Infostand: 28.02.2011

Monheimer Feriensommer 2011 Infostand: 28.02.2011 er Feriensommer 2011 Infostand: 28.02.2011 Ferienangebote in den Osterferien und Sommerferien Anbieter Zeitraum Titel/ Ort/ Teilnehmerzahl Altersziel-gruppe Falken Jugendreisen 16.04. - 21.04.11 "Let s

Mehr

Summer Camp in den USA 2012

Summer Camp in den USA 2012 Summer Camp in den USA 2012 Vor Dir steht eine Gruppe von 13-jährigen Mädchen, die Dich erwartungsvoll anblicken. Du fragst Dich, ob sie die Tanzchoreographie, die Du mit ihnen durchgehen willst wohl mögen

Mehr

programm vom 02.07. vom 02.07. bis 22.07.2016 bis 22.07.2016

programm vom 02.07. vom 02.07. bis 22.07.2016 bis 22.07.2016 e-mail: jz-eilpe@stadt-hagen.de e-mail: jz-eilpe@stadt-hagen.de SommerferienSommerferienprogramm programm vom 02.07. vom 02.07. bis 22.07.2016 bis 22.07.2016 Fachbereich Jugend und Soziales Samstag, 02.07.2016

Mehr

der Jugendhäuser Wellendingen und Wilflingen

der Jugendhäuser Wellendingen und Wilflingen der Jugendhäuser Wellendingen und Wilflingen Anmeldeschluss ist am 24.07.2015 Anmeldungen können persönlich in den Jugendhäusern und in den Räumen der Ganztagesbetreuung der Schule Wellendingen abgegeben

Mehr

Kinderbetreuungsangebot im Stadtgebiet und in den Stadtteilen Lohr a.main

Kinderbetreuungsangebot im Stadtgebiet und in den Stadtteilen Lohr a.main Kinderbetreuungsangebot im Stadtgebiet und in den Stadtteilen Lohr a.main Kindergarten St. Franziskus e.v. Wombach Wombacher Str. 136 c 97816 Lohr a.main Tel.: 09352 / 32 33 email: info@kindergarten-wombach.de

Mehr

Bildung und Teilhabe. Informationen für Familien in Leichter Sprache. Bekommen Sie Geld vom Sozial-Amt? Dann ist diese Info wichtig für Sie:

Bildung und Teilhabe. Informationen für Familien in Leichter Sprache. Bekommen Sie Geld vom Sozial-Amt? Dann ist diese Info wichtig für Sie: Informationen für Familien in Leichter Sprache Bekommen Sie Geld vom Sozial-Amt? Dann ist diese Info wichtig für Sie: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene können noch mehr Unterstützung bekommen. Diese

Mehr

Angebote des Offenen Ganztags der Friedrich-Hebbel-Gemeinschaftsschule und der Grundschule Wesselburen

Angebote des Offenen Ganztags der Friedrich-Hebbel-Gemeinschaftsschule und der Grundschule Wesselburen Angebote des Offenen Ganztags der FriedrichHebbelGemeinschaftsschule und der Grundschule Schuljahr 2014/2015 20.04.2015 17.07.2015 Ansprechpartner für den Offenen Ganztag: Britta Utech, Rüdiger Möller

Mehr

Qualität Legitimation Anerkennung

Qualität Legitimation Anerkennung Infos zu Vergünstigungen für JugendleiterInnen im Eifelkreis Bitburg-Prüm und darüber hinaus Ansprechpartner: Kreisjugendpflege des Eifelkreises Bitburg-Prüm Trierer Straße 1, Telefon (06561) 15-3271,

Mehr

www.rheinfelden.de FERIEN PROGRAMM Jahresübersicht 2015

www.rheinfelden.de FERIEN PROGRAMM Jahresübersicht 2015 www.rheinfelden.de FERIEN PROGRAMM Jahresübersicht 2015 2 Liebe Rheinfelder Familien, wieder einmal ist es soweit. Rechtzeitig vor den Fasnachtsferien erscheint das ganzjährige Ferienprogramm für 2015.

Mehr

Albris am Nachmittag

Albris am Nachmittag IN KEMPTEN IN DER ERZIEHUNGSKUNST RUDOLF STEINERS Albris 231, 87774 Buchenberg. Tel.: 08378 923483 Fax: 08378 923668 Verwaltung: Fürstenstr. 19, 87439 Kempten Tel.: 0831 13078 Fax: 27571 Ein Angebot der

Mehr

I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I. Pflegestufe: (bitte ankreuzen) 1 ( ) 2 ( ) 3 ( )

I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I I. Pflegestufe: (bitte ankreuzen) 1 ( ) 2 ( ) 3 ( ) Liebe Schüler und Erwachsene, liebe Eltern und Betreuer! Der Treffpunkt Mensch von Haus Hall bietet im Jahr 2012 fünf Ferienfreizeiten an. Es erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein spannendes

Mehr

Caritas-Kindertagesstätte St. Michael Zeil

Caritas-Kindertagesstätte St. Michael Zeil Caritas-Kindertagesstätte St. Michael Zeil Adresse: Haardtweg 12 97475 Zeil a. Main Telefon: (0 95 24) 30 00 58-0 Fax: (0 95 24) 30 00 58-20 E-Mail: Leitung: Träger: st.michael.zeil@kita-unterfranken.de

Mehr

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. August bis Dezember 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. August bis Dezember 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg Freizeit-Angebote August bis Dezember 2015 Offene Behindertenarbeit Friedberg Gemeinsam verschieden sein Eine wichtige Information Der Text im Heft ist in Leichter Sprache. Leichte Sprache verstehen viele

Mehr

Mehrtägige Veranstaltungen

Mehrtägige Veranstaltungen Mehrtägige Veranstaltungen 29. bis 30. Juni Uhrzeit: 9.00 bis 15.00 Uhr Chemische Pro- Alter: 8 bis 16 Jahre duktionstechnik Entdecke den Forscher in dir! Currenta Bildung, Gebäude C 105, 51368 Leverkusen

Mehr

Was? Wer? Wann? Wo? Alter? Kontakt: Anmeldung / Sonstiges: 6-14 Jahre. 4-14 Jahre. 5- bis 12- Jährige. 6- bis 12-Jährige.

Was? Wer? Wann? Wo? Alter? Kontakt: Anmeldung / Sonstiges: 6-14 Jahre. 4-14 Jahre. 5- bis 12- Jährige. 6- bis 12-Jährige. Überblick und Anmeldefristen für Ferienfreizeiten von Anbietern im Landkreis und der Region 2015 Ferienfreizeit mit Tagesprogramm o h n e Ü b e r n a c h t u n g KREISJUGENDREFERAT Kreisjugendreferat Koch,

Mehr

Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Groß-Gerau e.v.

Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Groß-Gerau e.v. Unser Programm Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Groß-Gerau e.v. Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Groß-Gerau e.v. ist ein 1968 gegründeter und rechtlich selbstständiger Verein, der sich der Arbeit für und

Mehr

Schulformbezogene Gesamtschule in Trägerschaft der Universitätsstadt Gießen

Schulformbezogene Gesamtschule in Trägerschaft der Universitätsstadt Gießen Liebe Schülerinnen und Schüler der Friedrich-Ebert-Schule, auch in diesem Schuljahr bieten wir Euch ein breites Angebot mit 50 Kursen für den Nachmittag und viele Förderangebote. Sucht Euch etwas Interessantes

Mehr

Sommer ferien. reizeitangebote. für Strausberg und Umgebung

Sommer ferien. reizeitangebote. für Strausberg und Umgebung Sommer ferien 2015 reizeitangebote für Strausberg und Umgebung Ganze Ferienzeit CLIMB-UP Kletterwald Fels- und Höhlenklettern Auf verschiedenen Parcours mit unterschiedlichen Höhen und Schwierigkeitsgraden

Mehr

SOMMER-INTENSIV SPRACHKURS 2015

SOMMER-INTENSIV SPRACHKURS 2015 SOMMER-INTENSIV SPRACHKURS 2015 Liebe Eltern! Die WELTAKADEMIE bietet in den Sommerferien einen Intensiv-Sprachkurs für Volksschulkinder an. Zeitraum: o Camp1: 06.07. 10.07.2015 o Camp2: 13.07. 17.07.2015

Mehr

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark Lebenshilfe Center Siegen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2016 Lebenshilfe Center Siegen Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Benutzungsordnung zum Ferienbetreuungsangebot für Grundschulkinder

Benutzungsordnung zum Ferienbetreuungsangebot für Grundschulkinder Stadt Hessisch Oldendorf Familien- und Kinderservicebüro Benutzungsordnung zum Ferienbetreuungsangebot für Grundschulkinder 1. Zweck der Einrichtung: Bei dem Ferienbetreuungsangebot handelt es sich um

Mehr