Werkzeughalterkatalog

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Werkzeughalterkatalog"

Transkript

1 Werkzeughalterkatalog TRAUB TNA 300 VDI /Rö

2 Gültigkeitshinweis Abbildungen in dem vorliegenden Dokument können von dem gelieferten Produkt abweichen. Irrtümer und Änderungen aufgrund des technischen Fortschritts vorbehalten. Ein Wort zum Urheberrecht Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt und wurde ursprünglich in deutscher Sprache erstellt. Die Vervielfältigung und Verbreitung des Dokumentes oder einzelner Inhalte ist ohne Einwilligung des Rechteinhabers untersagt und zieht straf- oder zivilrechtliche Folgen nach sich. Alle Rechte, auch die der Übersetzung, bleiben vorbehalten. Copyright by INDEX-Werke GmbH & Co. KG Esslingen 2009 Copyright by TRAUB Drehmaschinen GmbH & Co. KG Reichenbach 2009

3 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 0 Technische Information... 1 Verwendungshinweise TRAUB TNA Werkzeughalter feststehend, VDI Werkzeughalter angetrieben, VDI Zubehör Aufnahmebuchsen... 5 Zubehör Spannzangen... 6 Zubehör Schneidwerkzeuge... 7 Zubehör TRAUB TNA

4

5 Inhaltsverzeichnis

6

7 Technische Information TRAUB TNA 300 Gewährleistung Hinweis Verschleißteile Katalogseite 1-2 Überprüfung von angetriebenen Werkzeughaltern und Führungsbuchsen Kühlschmierstoffzuführung 1-3 Kühlmittelfilterung Reinigung Übersetzungsangaben für Werkzeughalter Drehrichtungsangaben für Werkzeughalter 1-4 Anzugsmoment 1-5 Ersatzdichtungen Sperrluftanschluss Werkzeughalter mit 1-6 Hochdruckeinheit Angetriebene Werkzeughalter 1-7 Gewichtsverteilung am Revolverkopf 1-8 Kollision Werkzeugwechsel an angetriebenen Werkzeughaltern

8 Technische Information TRAUB TNA 300 Katalogseite Belastungsgrenze des Antriebs 1-9 für Revolverwerkzeuge Hinweise zur Benutzung des Leistungsdiagramms Nummern-Umstellung 1-10

9 Verwendungshinweise TRAUB TNA 300 Katalogseite Arbeitsraum TRAUB TNA 300 ohne Y-Achse 2-2 Ausgangslage VDI Arbeitsraum TRAUB TNA 300 ohne Y-Achse 2-3 Reitstock in Ruhelage, Revolver vor Reitstock unten VDI Arbeitsraum TRAUB TNA 300 ohne Y-Achse 2-4 Reitstock in Arbeitsposition VDI Arbeitsraum TRAUB TNA 300 ohne Y-Achse 2-5 Reitstock in Arbeitsposition, Werkzeughalter lang VDI Arbeitsraum TRAUB TNA 300 ohne Y-Achse 2-6 mit Lünette VDI Arbeitsraum TRAUB TNA 300 mit Y-Achse 2-7 VDI Leistungsdiagramm 2-8 Angetriebene Werkzeuge Drehzahlbereich min -1

10 Werkzeughalter feststehend, VDI 30 Katalogseite W Werkstoffanschlag, einstellbar, mitlaufend 3-2 keine p max = bar Übersetzungsverhältnis 60-97/ / mm W Werkstoffanschlag, einstellbar, mitlaufend 3-3 keine p max = bar Übersetzungsverhältnis 60-97/ / mm W Bohrhalter 3-4 keine IK p max = 80 bar ER25 Übersetzungsverhältnis 47/ / mm W Bohrhalter 3-5 keine IK p max = 80 bar ER40 Übersetzungsverhältnis 80/ / mm W Bohrhalter 3-6 keine IK p max = 80 bar DIN 1835 E D20 Übersetzungsverhältnis 67/ / mm W Bohrhalter 3-7 keine IK p max = 80 bar DIN 1835 E D25 Übersetzungsverhältnis 71/ / mm W Bohrhalter 3-8 keine AK/IK p max = 20 bar D8 Übersetzungsverhältnis 60/ / mm C-1

11 Werkzeughalter feststehend, VDI 30 Katalogseite W Bohrhalter 3-9 keine AK/IK p max = 20 bar D10 Übersetzungsverhältnis 60/ / mm W Bohrhalter 3-10 keine AK/IK p max = 20 bar D12 Übersetzungsverhältnis 60/ / mm W Bohrhalter 3-11 keine AK/IK p max = 20 bar D16 Übersetzungsverhältnis 60/ / mm W Bohrhalter 3-12 keine AK/IK p max = 20 bar D20 Übersetzungsverhältnis 60/ / mm W Bohrhalter, zweifach 3-13 Ausrichtsystem AK/IK p max = 20 bar D20 Übersetzungsverhältnis 50/ /60/105 mm W Bohrhalter 3-14 keine AK/IK p max = 20 bar D25 Übersetzungsverhältnis 60/ / mm W Bohrhalter 3-15 keine AK/IK p max = 40 bar D25 Übersetzungsverhältnis 45/ / mm C-2

12 Werkzeughalter feststehend, VDI 30 Katalogseite W Bohrhalter 3-16 keine AK p max = 20 bar D32 Übersetzungsverhältnis 70/ / mm W Bohrhalter 3-17 keine AK p max = 20 bar D32 Übersetzungsverhältnis 70/ /10 mm W Bohrhalter 3-18 keine IK p max = 80 bar D32 Übersetzungsverhältnis 73/ / mm W Bohrhalter 3-19 keine AK p max = 20 bar MK1 Übersetzungsverhältnis 30/ / mm W Bohrhalter 3-20 keine AK p max = 20 bar MK2 Übersetzungsverhältnis 27/ / mm W Bohrhalter 3-21 keine AK p max = 20 bar MK3 Übersetzungsverhältnis 45/ / mm W Drehhalter 3-22 keine AK p max = 20 bar Vkt 20x20 Übersetzungsverhältnis 70/ /35 mm C-3

13 Werkzeughalter feststehend, VDI 30 Katalogseite W Drehhalter 3-23 keine AK p max = 20 bar Vkt 20x20 Übersetzungsverhältnis 40/ /35 mm W Drehhalter 3-24 keine AK p max = 20 bar Vkt 20x20 Übersetzungsverhältnis 60/ /35 mm W Drehhalter 3-25 keine AK p max = 20 bar Vkt 20x20 Übersetzungsverhältnis 40/ /35 mm W Drehhalter 3-26 keine AK p max = 20 bar Vkt 20x20 Übersetzungsverhältnis 77/ /35 mm W Drehhalter 3-27 keine AK p max = 20 bar Vkt 20x20 Übersetzungsverhältnis 77/ /35 mm W Drehhalter 3-28 keine AK p max = 20 bar Vkt 25x25 Übersetzungsverhältnis 60/ /35 mm W Drehhalter 3-29 keine AK p max = 20 bar Vkt 25x25 Übersetzungsverhältnis 60/ /35 mm C-4

14 Werkzeughalter feststehend, VDI 30 Katalogseite W Stechhalter, vertikal einstellbar 3-30 keine AK p max = 20 bar Trapez 26x5 Übersetzungsverhältnis 48/ /35 mm W Schriftrollenhalter 3-31 keine p max = 40 bar Übersetzungsverhältnis 68/ /70 mm W Schriftrollenhalter 3-32 keine IK p max = 20 bar Übersetzungsverhältnis 60/ / mm W Reibhalter, einstellbar 3-33 keine AK p max = 20 bar ER25 Übersetzungsverhältnis 73,5/ / mm W Reibhalter, einstellbar 3-34 keine AK p max = 20 bar D18 Übersetzungsverhältnis 59/ / mm W Stoßhalter, taumelnd, mitlaufend 3-35 keine AK p max = 20 bar D12 Übersetzungsverhältnis 60/ / mm W Prüfdorn 3-36 keine keine p max = bar D40 Übersetzungsverhältnis 75/ / mm C-5

15 Werkzeughalter feststehend, VDI 30 Katalogseite W Kühlmittelstutzen 3-37 keine AK p max = 20 bar Übersetzungsverhältnis 30/ / mm W Verschlussstopfen 3-38 keine p max = bar Übersetzungsverhältnis 16/ / mm W Basishalter, vertikal einstellbar 3-39 keine AK p max = 20 bar Übersetzungsverhältnis 14/ / mm W Bohrhaltestück 3-40 p max = 40 bar ER25 Übersetzungsverhältnis 30/ / mm W Bohrhaltestück 3-41 p max = 40 bar D32 Übersetzungsverhältnis 57/ / mm C-6

16 Werkzeughalter angetrieben, VDI 30 Katalogseite W Bohreinheit 4-2 Ausrichtsystem AK p max = 40 bar ER20 Übersetzungsverhältnis 0,5 100/ /28,8 mm W Bohreinheit 4-3 keine AK p max = 40 bar ER20 Übersetzungsverhältnis 1 100/ /0 mm W Bohreinheit 4-4 keine AK p max = 40 bar DIN 1835 B/E D20 Übersetzungsverhältnis 1 110/ /0 mm W Bohreinheit 4-5 keine AK/IK p max = 40 bar DIN 1835 B/E D20 Übersetzungsverhältnis 1 110/ /0 mm W Fräseinheit 4-6 Ausrichtsystem AK p max = 40 bar Fräswelle D22 Übersetzungsverhältnis 1 73/ /0 mm W Fräseinheit 4-7 Ausrichtsystem AK p max = 40 bar Fräswelle D32 Übersetzungsverhältnis 3 129,5/ /18 mm W Gewindebohreinheit, ausziehbar 4-8 keine AK p max = 40 bar ER16 Übersetzungsverhältnis 1 110/ /0 mm D-1

17 Werkzeughalter angetrieben, VDI 30 Katalogseite W Gewindebohreinheit, ausziehbar 4-9 Ausrichtsystem AK p max = 40 bar ER20 Übersetzungsverhältnis 3 129,5/ /18 mm W Bohreinheit 4-10 Ausrichtsystem AK p max = 40 bar ER20 Übersetzungsverhältnis 0,5 55/ /63 mm W Bohreinheit 4-11 Ausrichtsystem AK p max = 40 bar ER20 Übersetzungsverhältnis 1 76/ /79 mm W Bohreinheit 4-12 Ausrichtsystem AK p max = 40 bar ER20 Übersetzungsverhältnis 1 55/ /68,5 mm W Bohreinheit 4-13 Ausrichtsystem AK/IK p max = 40 bar DIN 1835 B/E D16 Übersetzungsverhältnis 1 55/ /69 mm W Fräseinheit 4-14 Ausrichtsystem AK p max = 40 bar Fräswelle D16 Übersetzungsverhältnis 2 76/ /54 mm W Gewindebohreinheit, ausziehbar 4-15 Ausrichtsystem AK p max = 40 bar ER16 Übersetzungsverhältnis 2 76/ /45 mm D-2

18 Werkzeughalter angetrieben, VDI 30 Katalogseite W Kreissägeeinheit 4-16 Ausrichtsystem AK p max = 40 bar Fräswelle D16 Übersetzungsverhältnis 1,77 55/ /60 mm W Kreissägeeinheit 4-17 Ausrichtsystem AK p max = 40 bar Fräswelle D16 Übersetzungsverhältnis 1,77 76/ /30 mm W Bohreinheit, winkeleinstellbar 4-18 Ausrichtsystem AK p max = 40 bar ER16 Übersetzungsverhältnis 1 78/ /0 mm D-3

19 Zubehör Aufnahmebuchsen Katalogseite W Aufnahmebuchse ø12h6 5-2 W Aufnahmebuchse ø16h6 5-3 W Aufnahmebuchse ø20h6 5-4 W Aufnahmebuchse ø25h6 5-5 W Aufnahmebuchse ø32h6 5-6 W Aufnahmebuchse ø32h6 5-7 W Aufnahmebuchse ø32h6 5-8 Z-1

20 Zubehör Aufnahmebuchsen Katalogseite W Aufnahmebuchse ø32h6 5-9 W Aufnahmebuchse ø40h W Aufnahmebuchse ø60h WS Aufnahmebuchse ø16h W Aufnahmebuchse ø20h W Aufnahmebuchse ø32h W Aufnahmebuchse ø40h Z-2

21 Zubehör Aufnahmebuchsen Katalogseite W Ausgleichbuchse 1 auf 3/ W Aufnahmebuchse ø13h W Aufnahmebuchse ø22h W Aufnahmebuchse ø27h W Aufnahmebuchse 5-20 W Aufnahmebuchse 5-21 W Aufnahmebuchse 5-22 Z-3

22 Zubehör Aufnahmebuchsen Katalogseite Spannbuchsen ø Spannbuchsen 5-24 ø 12 H7 ø 20 h6 ø Druckstücke 5-25 W Spannbuchse für Stoßhalter, innen Spannbuchse 5-27 Form A Spannbuchse 5-28 Form B W Auszugsstift 5-29 für Spannbuchsen Z-4

23 Zubehör Aufnahmebuchsen Katalogseite W Auszugsstift 5-30 für Spannbuchsen Z-5

24 Zubehör Spannzangen Katalogseite AZ Innere Kühlschmierstoffzuführung Spannmutter 6-3 für innere Kühlschmierstoffzuführung mit Innengewinde Spannmutter 6-4 für innere Kühlschmierstoffzuführung mit Außengewinde W Dichtscheiben 6-5 für innere Kühlschmierstoffzuführung Spannmutter 6-6 für äußere Kühlschmierstoffzuführung mit Außengewinde Spannmutter 6-7 Typ UM/ER für REGO-FIX Spannmuttern nach DIN 6499 Form D Spannmutter 6-8 Typ UM/ER für REGO-FIX Spannmuttern nach DIN 6499 Form E Z-6

25 Zubehör Spannzangen Katalogseite Spannmutter 6-9 Typ ER-M mit Minimal-Außenmaßen Spannzangen ER8UP Spannzangen ER11 nach DIN Spannzangen ER16 nach DIN Spannzangen ER20 nach DIN Spannzangen ER25 nach DIN Spannzangen ER32 nach DIN Z-7

26 Zubehör Spannzangen Katalogseite Spannzangen ER40 nach DIN Spannzangen-Gewindeschneiden ET Spannzangen-Gewindeschneiden ET Spannzangen-Gewindeschneiden ET Spannschlüssel 6-20 für REGO-FIX-Spannmuttern Hi-Q/ER bzw. Hi-Q/ERC Typ E Spannschlüssel 6-21 für REGO-FIX-Spannmuttern Hi-Q/ER bzw. Hi-Q/ERC Typ EP Spannschlüssel 6-22 für REGO-FIX-Spannmuttern Hi-Q/ERAX bzw. Hi-Q/ERAXC Z-8

27 Zubehör Spannzangen Katalogseite Spannschlüssel 6-23 für REGO-FIX-Spannmuttern Hi-Q/ERM bzw. Hi-Q/ERMC Typ EM für Spannmuttern mit Minimal-Außenmaßen Fräsdorn-Schlüssel 6-24 Z-9

28 Zubehör Schneidwerkzeuge Katalogseite W Stoßdorn für Innensechskant Metallkreissägeblatt Metallkreissägeblatt Kreissägeblatt Rändelräder 7-6 Z-10

29 Zubehör TRAUB TNA 300 Katalogseite W Schriftrolle D W Schriftrolle D W Gewindebohreinsatz 8-4 W Mitnehmer für Gewindebohrhalter 8-5 W Mitnehmer für Gewindebohrhalter 8-6 W Rändelhalter 8-7 W Rändelhalter 8-8 Z-11

30 Zubehör TRAUB TNA 300 Katalogseite W Aufnahmewinkel Ringe Ringe 8-11 W Kühlmittelrohr 8-12 W Kühlmittelrohr 8-13 AZ Ersatzdichtungen für den Werkzeugschaft 8-14 W Voreinstellklotz 8-15 Z-12

31 Zubehör TRAUB TNA 300 Katalogseite W Aufnahme 8-16 für VDI 30 Z-13

32 9-26

33 Technische Information TRAUB TNA

34 Technische Information Gewährleistung Bei Verwendung von Werkzeughaltern, die nicht von INDEX TRAUB eingestellt, geprüft und entsprechend gekennzeichnet sind, entfällt die Gewährleistung für den Werkzeugantrieb. Hinweis Verschleißteile Werkzeughalter und Führungsbuchsen sind Verschleißteile, die einen sachgemäßen Umgang erfordern. Um eine lange Lebensdauer zu erreichen, ist zu vermeiden, dass Druckluft oder Kühlschmierstoff in die Spaltdichtungen der Halter bzw. der Führungsbuchsen gelangen. Überprüfung von angetriebenen Werkzeughaltern und Führungsbuchsen Die Werkzeughalter und Führungsbuchsen müssen in regelmäßigen Abständen (mind. halbjährlich) auf Laufruhe und Spiel überprüft werden. Die Antriebsritzel bzw. Antriebskupplung der angetriebenen Werkzeughalter müssen einer Sichtprüfung auf Beschädigung bzw. Verschleiß unterzogen werden. Sollte bei der Überprüfung der Werkzeughalter bzw. der Führungsbuchsen einer der oben genannten Mängel vorhanden sein, dann senden Sie diese umgehend zur vorbeugenden Wartung und Reparatur an folgende Adresse: TRAUB Drehmaschinen GmbH & Co. KG Abt. T-TKD4 Hauffstraße 4 D Reichenbach Telefon +49 (0)

35 Technische Information Werkzeughalter mit Kühlschmierstoffzuführung Werkzeughalter, die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind, müssen mit Kühlschmierstoff betrieben werden (kein Trockenlauf zulässig). Kühlmittelfilterung Beim Einsatz angetriebener Werkzeughalter mit innerer Kühlmittelzufuhr ist unbedingt eine Kühlmittelfilteranlage mit Filterfeinheit 50µ (bei Mehrspindler 100µ) zu verwenden. Reinigung der angetriebenen Werkzeughalter Angetriebene Werkzeughalter dürfen niemals in Reinigungsflüssigkeit getaucht werden, da ein Vermischen der Reinigungsflüssigkeit mit Lagerfett die Lebensdauer der Werkzeughalter verkürzt. Übersetzungsangaben auf Werkzeughalter In der Dokumentation und auf den angetriebenen Werkzeughaltern wird der zu programmierende Wert angegeben ( = der Eingabe im NC-Programm). n prog = nwkz x i n WKZ = Drehzahl an der Werkzeugschneide n p r o g = zu programmierende Drehzahl i = Übersetzung im Werkzeughalter Das bedeutet: die Übersetzung bzw. Untersetzung wird nicht als Bruch, sondern als eine Zahl angegeben. Hierbei ergeben sich Übersetzungen ins Schnelle als Zahlen kleiner 1 Beispiel: i = 0,333 (entspricht i = 1:3) i = 0,676 (entspricht i = 1:1,48) Untersetzungen ins Langsame als Zahlen größer 1 Beispiel: i = 2 (entspricht i = 2:1) i = 1,333 (entspricht i = 4:3) 1-3

36 Technische Information Drehrichtungsangabe Definition der Blickrichtung. Blickrichtung zur Bestimmung der Drehrichtung ist immer von hinten (also aus Antriebsrichtung) auf die Welle. Maschinenseitig ist die Drehrichtung mittels Parameter so eingestellt, dass für die Schnittstelle am Antriebsritzel des Werkzeughalters immer M03 Rechtslauf und M04 Linkslauf bedeutet. Drehrichtungsangaben auf dem Halter beziehen sich deshalb auf eine Richtungsänderung innerhalb des Halter. M03 bzw. M04 sind zu programmierende Maschinenfunktionen. Die Pfeile bzw. geben die Schneidendrehrichtung an. M03 M04 M04 M03 Das bedeutet: keine Drehrichtungsumkehr bei gleicher Drehrichtung der Antriebswelle des Halters und der Werkzeugschneide ist die Drehrichtung im Uhrzeigersinn mit M03 (Rechtslauf) anzugeben. Entsprechend für Linkslauf mit M04. Drehrichtungsumkehr bei gegenläufiger Drehrichtung der Antriebswelle des Halters und der Werkzeugschneide ist die Drehrichtung im Uhrzeigersinn mit M04 anzugeben. Entsprechend für Linkslauf mit M03. Beispiel keine Drehrichtungsumkehr M03 M04 1-4

37 Technische Information Anzugsmoment Das Anzugsmoment der Spannstücke zur Werkzeughalterbefestigung ist abhängig vom Schaftdurchmesser des Werkzeughalters. Schaftgröße Ø 20mm Ø 25mm Ø 30mm Ø 40mm Anzugsmoment 8 Nm 20 Nm 20 Nm 40 Nm Ersatzdichtungen für den Werkzeugschaft Siehe Zubehör. Die Dichtringe am Werkzeugschaft und an der Kühlmittelbuchse müssen regelmäßig auf Beschädigungen überprüft werden. Sperrluftanschluss Es muss sichergestellt sein, dass bei allen Maschinen mit Sperrluftanschluss die Sperrluftbohrungen im Werkzeugträger und in den Werkzeughaltern mit Gewindestiften M5x6 mm abgedichtet/verschlossen sind. 1-5

38 Technische Information Werkzeughalter mit Bis auf wenige Ausnahmen sind alle Werkzeughalter mit der INDEX-V-Leiste / TRAUB-Einstell-Leiste / W-Verzahnung hochgenau voreingestellt und versiegelt. Diese Einstellung darf nicht verändert werden. Die INDEX-V-Leiste / TRAUB-Einstell-Leiste / W-Verzahnung gewährleistet die Lagegenauigkeit des Werkzeugs beim wiederholten Einsetzen. Die der Werkzeughalter um die Schaftachse erfolgt durch einen Bolzen (DIN 69880). DIN-Halter können eingesetzt werden. Die Doppelverzahnung der Werkzeughalter lässt mehrere Einsatzmöglichkeiten zu. Hochdruckeinheit Wichtige Hinweise zum Arbeiten mit der 80 bar Hochdruckeinheit auf allen Revolveraufnahmen, Zuführung durch die Standard-Kühlmittelzuführung des Werkzeugrevolvers. 1-6

39 Technische Information Angetriebene Werkzeughalter Es wird immer nur das in Arbeitsstellung befindliche Werkzeug angetrieben. Die angetriebenen Werkzeughalter werden wie die nicht angetriebenen Werkzeughalter in die Aufnahmebohrungen im Werkzeugträger eingesetzt. In jeder Station des Revolvers kann ein angetriebenes Werkzeug aufgenommen werden. Der Motor treibt ausschließlich das in Arbeitslage befindliche Werkzeug an. Zusätzlich wird durch entsprechende Umschaltung mit dem selben Motor der Schaltantrieb betätigt. Verschlussstopfen Vor dem Arbeiten mit der Maschine sind alle nicht bestückten Aufnahmebohrungen mit je einem Verschlussstopfen zu verschließen und zu prüfen ob an allen Werkzeughaltern ein unversehrter Dichtring vorhanden ist. Alle nicht bestückten Aufnahmebohrungen müssen während der Bearbeitung mit einem Verschlussstopfen verschlossen sein. 1-7

40 Technische Information Gewichtsverteilung am Revolverkopf Die Werkzeughalter können je nach Funktion und Ausstattung im Gewicht stark differieren. Daher ist bei der Bestückung des Revolverkopfes darauf zu achten, dass die Werkzeughalter nicht zu einseitig am Umfang verteilt sind. Kollision Nach einer Kollision ist zu prüfen, ob sich der Werkzeugträger verschoben hat. Ist dies der Fall, muss der Werkzeugträger wieder ausgerichtet werden, damit ein exakter Eingriff zwischen Antriebs- und Werkzeughalterritzel erreicht wird. Werkzeugwechsel an angetriebenen Werkzeughaltern Um ein Beschädigen bzw. Verstellen des Antriebsstrangs im Revolver zu vermeiden, darf an den im Revolver eingesetzten, angetriebenen Werkzeughaltern kein Werkzeugwechsel erfolgen. Der Werkzeugwechsel an angetriebenen Werkzeughaltern muss außerhalb der Maschine vorgenommen werden. 1-8

41 Technische Information Belastungsgrenzen des Antriebes für Revolverwerkzeuge Die Antriebsleistung und Drehmomente sind in den Leistungsdiagrammen angegeben. Diese Werte stellen die Obergrenze für die theoretisch berechneten Leistungswerte (Durchschnittswerte) dar. Bei unterbrochenen Schnitten z.b. beim Fräsen, entstehen beim Eintreten einer Schneide in den Werkstoff Belastungsspitzen, welche um ein Vielfaches höher sein können als das theoretische Drehmoment laut Leistungsdiagramm. Der Fräser sollte so gewählt werden, dass bei der Bearbeitung ständig eine Schneide im Eingriff ist. Hinweise zur Benutzung des Diagramms Das Diagramm bezieht sich auf die Antriebsdrehzahl n am Werkzeughalterritzel. Die Werkzeugdrehzahl ist nur dann direkt aus dem Diagramm ablesbar, wenn Antriebs- und Werkzeugdrehzahl gleich sind, d. h. die innere Übersetzung i im Werkzeughalter 1:1 ist. Für Werkzeughalter mit einem inneren Übersetzungsverhältnis muss die zu programmierende Antriebsdrehzahl n aus der erforderlichen Werkzeugdrehzahl und dem Übersetzungsverhältnis i berechnet werden. Danach können die tatsächlichen Leistungen bzw. Momente abgelesen bzw. bestimmt werden. Beispiel (bei 100% ED): Fräseinrichtung, Werkzeugdrehzahl 400 min -1 Innere Übersetzung i i=4 Programmierte Drehzahl 400 min -1 x4 = 1600 min -1 Leistung P am Werkzeughalter Drehmoment M am Werkzeughalter Ablesewert aus Diagramm bei 1600 min -1 P = 2 kw Ablesewert aus Diagramm bei 1600 min -1 multipliziert mit Übersetzungsverhältnis i M = 11.8 Nm x 4 = 47.2 Nm Die Übersetzungsverhältnisse und technischen Daten der einzelnen Werkzeughalter sind dem Werkzeughalterkatalog zu entnehmen. 1-9

42 Nummern-Umstellung Aus organisatorischen Gründen haben wir die Bestell-Nummern der Werkzeughalter geändert. In der nachfolgenden Tabelle sind die alten und die neuen Nummern gegenübergestellt. Bitte verwenden Sie für künftige Bestellungen nur noch die neuen Nummern. alte Nummer neue Nummer W W W W W W W W W W W W W W W W W W W W W W W W alte Nummer neue Nummer 1-10

43 Verwendungshinweise 2-1

44 Arbeitsraum TRAUB TNA 300 ohne Y-Achse Ausgangslage VDI 30 91, ,5 595 Pinolenhub , ATC M Reitstockhub hydraulisch Längsverstellung manuell M F mit Einsatz

45 Arbeitsraum TRAUB TNA 300 ohne Y-Achse Reitstock in Ruhelage, Revolver vor Reitstock unten VDI 30 91, ATC M M 111, F ,

46 Arbeitsraum TRAUB TNA 300 ohne Y-Achse Reitstock in Arbeitsposition VDI ø M ,5 45 2, M F Werkzeughalter

47 Arbeitsraum TRAUB TNA 300 ohne Y-Achse Reitstock in Arbeitsposition, Werkzeughalter lang VDI M ø , M F Werkzeughalter rechts lang Meißelauflage

48 Arbeitsraum TRAUB TNA 300 ohne Y-Achse mit Lünette VDI 30 91, , ATC M ø Reitstockhub hydraulisch Längsverstellung manuell M F min 72 min 170 Kollision mit Futter Pinolenhub 2-6

49 Arbeitsraum TRAUB TNA 300 mit Y-Achse VDI ,5 595 Pinolenhub ATC M 27, Reitstockhub hydraulisch Längsverstellung manuell M F

50 Leistungsdiagramm Angetriebene Werkzeuge Hinweise zur Benutzung des Diagramms siehe Kapitel Technische Information. Drehzahlbereich min -1 Drehmoment am Werkzeughalterschaft Md (Nm) Drehmoment am Werkzeughalterschaft Md (Nm) Md P , , Leistung P (kw) Leistung (kw) Drehzahl n1 am Werkzeughalterschaft (min -1 ) Drehzahl n 1 am Werkzeughalterschaft (min -1 ) 2-8

51 Werkzeughalter feststehend Schaft VDI

52 W Werkstoffanschlag, einstellbar, mitlaufend Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend p max = bar Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 60-97/ / mm Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-2

53 W Werkstoffanschlag, einstellbar, mitlaufend Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend p max = bar Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 60-97/ / mm Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-3

54 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend IK p max = 80 bar ER25 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 47/ / mm Zubehör Spannzange Spannzange Spannmutter Schlüssel Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-4

55 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend IK p max = 80 bar ER40 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 80/ / mm Zubehör Spannzange Spannmutter Schlüssel Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-5

56 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend IK p max = 80 bar DIN 1835 E D20 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 67/ / mm Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-6

57 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend IK p max = 80 bar DIN 1835 E D25 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 71/ / mm Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-7

58 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK/IK p max = 20 bar D8 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 60/ / mm Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-8

59 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK/IK p max = 20 bar D10 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 60/ / mm Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-9

60 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK/IK p max = 20 bar D12 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 60/ / mm Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-10

61 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK/IK p max = 20 bar D16 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 60/ / mm Zubehör Buchse W Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-11

62 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK/IK p max = 20 bar D20 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 60/ / mm Zubehör Buchse W Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-12

63 W Bohrhalter, zweifach Werkzeughaltersystem VDI 30 Ausrichtsystem Antrieb feststehend AK/IK p max = 20 bar D20 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 50/ /60/105 mm Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-13

64 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK/IK p max = 20 bar D25 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 60/ / mm Zubehör Buchse W Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-14

65 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK/IK p max = 40 bar D25 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 45/ / mm Zubehör Buchse Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-15

66 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK p max = 20 bar D32 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 70/ / mm Zubehör Buchse W Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-16

67 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK p max = 20 bar D32 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 70/ /10 mm Zubehör Buchse W Exzentrische Aufnahme Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-17

68 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend IK p max = 80 bar D32 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 73/ / mm Zubehör Buchse W Buchse W Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-18

69 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK p max = 20 bar MK1 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 30/ / mm Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-19

70 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK p max = 20 bar MK2 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 27/ / mm Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-20

71 W Bohrhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK p max = 20 bar MK3 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 45/ / mm Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-21

72 W Drehhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK p max = 20 bar Vkt 20x20 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 70/ /35 mm Zubehör Winkel W Winkel W Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-22

73 W Drehhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK p max = 20 bar Vkt 20x20 Drehrichtungsumkehr nein 180 wendbar nein 40/ /35 mm Zubehör Unterlage W Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-23

74 W Drehhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK p max = 20 bar Vkt 20x20 Drehrichtungsumkehr nein 180 wendbar nein 60/ /35 mm Zubehör Winkel W Winkel W Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-24

75 W Drehhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK p max = 20 bar Vkt 20x20 Drehrichtungsumkehr nein 180 wendbar nein 40/ /35 mm Zubehör Winkel W Winkel W Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-25

76 W Drehhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK p max = 20 bar Vkt 20x20 Drehrichtungsumkehr nein 180 wendbar nein 77/ /35 mm Zubehör Winkel W Winkel W Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-26

77 W Drehhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK p max = 20 bar Vkt 20x20 Drehrichtungsumkehr nein 180 wendbar nein 77/ /35 mm Zubehör Winkel W Winkel W Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-27

78 W Drehhalter Werkzeughaltersystem VDI 30 keine Antrieb feststehend AK p max = 20 bar Vkt 25x25 Drehrichtungsumkehr 180 wendbar nein 60/ /35 mm Zubehör Leiste W Leiste W Zylinderschraube Verfügbarkeit und weitere Informationen unter infoshop.index-werke.de 3-28

A / B / LA / LB / MA / LMA

A / B / LA / LB / MA / LMA CNC Drehmaschinen YCM A / B / LA / LB / MA / LMA Dreh- Ø: 230 bis 560 mm Drehlängen: 345 bis 1 230 mm Eigenschaften Äusserst robust & kraftvoll Hohe Präzision Spindeldurchlass Ø 45 mm bis 91 mm Servo angetr.

Mehr

WALDRICH COBURG MULTITEC 2500 AP

WALDRICH COBURG MULTITEC 2500 AP KISTNER GEBRAUCHTMASCHINEN Wir sind Ihr Spezialist WALDRICH COBURG MULTITEC 2500 AP KISTNER GmbH & Co. KG Industriestraße 7-9 D-95349 Thurnau Tel. (+49) 9228 987-0 info@maschinen-kistner.de www.maschinen-kistner.de

Mehr

Das neue Standardprogramm

Das neue Standardprogramm Performance Line Das neue Standardprogramm entwickelt für hohe Zerspanungsleistung PERFORMNCE LINE Die Performance Line ist das neue Standardprogramm von WTO, entwickelt für hohe Zerspanungsleistung. Optimal

Mehr

PARAT 4-fach Revolverkopf Schwenken statt Wechseln

PARAT 4-fach Revolverkopf Schwenken statt Wechseln PARAT -fach Revolverkopf Schwenken statt Wechseln Umschlaggenauigkeit 0,005 mm Innen- und Außenpassung in einer Aufspannung Schnellspanneinrichtung mit 0 Positionen, Teilung 9 In 5 Größen lieferbar Der

Mehr

Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart

Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart Bauformen A Form B Form doppelseitige, langsam laufende Welle doppelseitige, langsam laufende Welle 2. Welle schnell laufend Übersetzung 1:1 5:1 Seite 110 Übersetzung

Mehr

STALE. Werkzeugmaschinen. GmbH. Werkzeughalter & Spannzangen Toolholders & Collets. made in europe. www.stalex.de

STALE. Werkzeugmaschinen. GmbH. Werkzeughalter & Spannzangen Toolholders & Collets. made in europe. www.stalex.de STALE Werkzeugmaschinen GmbH Werkzeughalter & Spannzangen Toolholders & Collets made in europe www.stalex.de Inhalt Content Werkzeughalter Toolholders Seiten Pages ER Zangen Aufnahmen 5-7 ER Collet Chucks

Mehr

»Klein und fein. ist besser!« Sonderdruck aus der Fachzeitschrift W+B 3/2011, Carl Hanser-Verlag. Kunde: Jowos Metalltechnik GmbH & Co.

»Klein und fein. ist besser!« Sonderdruck aus der Fachzeitschrift W+B 3/2011, Carl Hanser-Verlag. Kunde: Jowos Metalltechnik GmbH & Co. »Klein und fein ist besser!«sonderdruck aus der Fachzeitschrift W+B 3/2011, Carl Hanser-Verlag. Kunde: Jowos Metalltechnik GmbH & Co. KG Komplettbearbeitung von der Stange erfordert leistungsfähiges Fräsen:

Mehr

Ersatzteilliste. ER-Serie. Externer Aufwickler. Made in Germany

Ersatzteilliste. ER-Serie. Externer Aufwickler. Made in Germany Ersatzteilliste Externer Aufwickler ER-Serie Made in Germany 2 Ersatzteilliste 2 für folgende Produkte Art.-Nr. Benennung Typ 5948102 Externer Aufwickler ER1/210 5943251 Externer Aufwickler ER2/210 5945802

Mehr

Inhaltsverzeichnis Form Typ Seite

Inhaltsverzeichnis Form Typ Seite Inhaltsverzeichnis Typ Seite Werkzeughalter, rechteckig, vorgearbeitet A 1 4 Werkzeughalter, rund, vorgearbeitet A 2 5 Werkzeughalter, Queraufnahme, rechts, kurz B 1 6 Werkzeughalter, Queraufnahme, links,

Mehr

Kunzmann Maschinenbau GmbH - Remchingen Ein heimischer Betrieb mit 100 Jahre Erfahrung

Kunzmann Maschinenbau GmbH - Remchingen Ein heimischer Betrieb mit 100 Jahre Erfahrung Kunzmann bau GmbH - Remchingen Ein heimischer Betrieb mit 100 Jahre Erfahrung Stabile - Vertikal - Bearbeitungszentren Optional mit Teilapparat oder 2-Achsentisch Steuerung wahlweise Heidenhain itnc 530

Mehr

VirtualLine. Virtuelle Maschine

VirtualLine. Virtuelle Maschine VirtualLine Virtuelle Maschine VirtualLine - Die Virtuelle Maschine von INDEX Die Kopie Ihrer INDEX Maschine für den PC Der Maßstab beim Simulieren Simulation 3D Modell aus der Konstruktion mit allen INDEX

Mehr

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau Dreh-Antriebe M-DA-H Serie Telefon: +49 (0)60 53 / 6163-0 TI M-DA-H Serie - 0203 D Technische Information M-DA-H 60 180 Funktionsbeschreibung Der durch die Anschlüsse P1 oder P2 zugeführte Öldruck bewirkt

Mehr

Spanntechnik Spannzangen

Spanntechnik Spannzangen Werkzeuge und Werkzeugmaschinen Tools And Machine Tools www.kramp-werkzeuge.de Spanntechnik Spannzangen 4 K Extra und Spotlight Die neue Eigenmarke der G. Kramp GmbH & Co. KG Mit K Extra bieten wir Ihnen

Mehr

Getriebe. zur Auswahl der Ausbildungseinheiten. Swissmem, Lizenzerwerb durch Kauf der CD-ROM

Getriebe. zur Auswahl der Ausbildungseinheiten. Swissmem, Lizenzerwerb durch Kauf der CD-ROM Getriebe Lernziele Getriebe im Funktionsstrang Funktion der Getriebe Systematik der Getriebe Getriebedarstellung Zahnradgetriebe Planetengetriebe Differentialgetriebe Stufenlos verstellbare mech. Getriebe

Mehr

Extrem schnell. Extrem präzise. Extrem klein.

Extrem schnell. Extrem präzise. Extrem klein. Extrem schnell. Extrem präzise. Extrem klein. Standardprogra hsk-a SK MaS/Bt HydRO-dEHnSPAnnfUttER HMC 3000 GÜHRING - WELTWEIT IHR PARTNER Mit dem neuen HMc 3000 Hydraulik-dehnspannfutter von gühring können

Mehr

Antriebsriemen/Kit Einbau in VAG 1.4/1.6 16V

Antriebsriemen/Kit Einbau in VAG 1.4/1.6 16V Antriebsriemen/Kit Einbau in VAG 1.4/1.6 16V GATES NUMMERN : MARKE : MODELL : MOTOR : MOTORCODE : 5565XS/K015565XS/K025565XS/KP15565XS/ KP25565XS-1/KP25565XS-2/T43149 AUDI, SEAT, SKODA, VOLKSWAGEN Verschiedene

Mehr

M/60285 bis M/60288. Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 241,73 Nm Drehmoment bei 6 bar

M/60285 bis M/60288. Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 241,73 Nm Drehmoment bei 6 bar Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 41,73 Nm Drehmoment bei 6 bar Großes Drehmoment bei geringem Platzbedarf Großer Drehwinkelbereich von 90 bis 70 Für Drehmomente von 1,3 bis 40,46 Nm Technische

Mehr

SIETATEC GmbH. Ingenieurbüro, Werkzeug- und Maschinenbau

SIETATEC GmbH. Ingenieurbüro, Werkzeug- und Maschinenbau CNC Sägeanlage für oberflächenempfindliche AL-Strangpressprofile Aushebevorrichtung zum Ausheben der Profile aus der Vorlängengestell Hilfsübersetzer für die Ein Mann Bedienung NC-Vorlängentisch mit Pufferband

Mehr

CNC Tischfräsmaschine POSITECH

CNC Tischfräsmaschine POSITECH Verfahrweg: X-Achse : 510 mm Y-Achse : 367 mm Z-Achse : 150 mm Maschine Betriebsbereit: Rechner mit WIN-XP, Bildschirm, Tastatur, Maus Maschinensoftware MACH3-REL67 CAM Software Sheetcam Frässpindel: ELTE

Mehr

Pneumatische Stellantriebe Das Original! Technik der Spitzenklasse.

Pneumatische Stellantriebe Das Original! Technik der Spitzenklasse. Automatik- Armaturen Stellantriebe Zubehör Pneumatische Stellantriebe as Original! Technik der Spitzenklasse. Prospekt-Nr. S1-01-13 Inhaltsverzeichnis Vorteile und Ihre Nutzen... Seite 3 Abbildung Stellantrieb...

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe Technical data 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ

Mehr

Kantenanleimmaschinen CNC-Bearbeitungszentren Vertikale Plattensägen Druckbalkensägen. Nesting-Technologie im High-End-Format DYNESTIC 7521

Kantenanleimmaschinen CNC-Bearbeitungszentren Vertikale Plattensägen Druckbalkensägen. Nesting-Technologie im High-End-Format DYNESTIC 7521 Kantenanleimmaschinen CNC-Bearbeitungszentren Vertikale Plattensägen Druckbalkensägen Nesting-Technologie im High-End-Format DYNESTIC 75 P R O D U K T I V I T Ä T U N D P R Ä Z I S I O N D Y N E S T I

Mehr

geprüft nach der NEUEN EGNorm ALKO Seilwinden Starke Helfer für Gewerbe und Freizeit ALKO Seilwinden Produktlinien Seit 30 Jahren beweisen sich ALKO Seilwinden als wirkungsvolle Helfer im Gewerbe und Freizeitbereich.

Mehr

= i (V) = d 2. v = d! p! n da v 1 = v 2 gilt auch d 1 ÿ p ÿ n 1 = d 2 ÿ p ÿ n 2 (III) p kürzen (Division durch p) d 1 ÿ n 1 = d 2 ÿ n 2 (IV) oder

= i (V) = d 2. v = d! p! n da v 1 = v 2 gilt auch d 1 ÿ p ÿ n 1 = d 2 ÿ p ÿ n 2 (III) p kürzen (Division durch p) d 1 ÿ n 1 = d 2 ÿ n 2 (IV) oder v = d! p! n da v 1 = v 2 (I) (II) gilt auch d 1 ÿ p ÿ n 1 = d 2 ÿ p ÿ n 2 (III) p kürzen (Division durch p) d 1 ÿ n 1 = d 2 ÿ n 2 (IV) oder i = Übersetzungsverhältnis n 1 n 2 = d 2 d 1 = i (V) Beispiel

Mehr

Produktinformation. QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen

Produktinformation. QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen Produktinformation QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen QM eco select Die Idee. Hochpräzise Bearbeitung von PKD-Werkzeugen. Die VOLLMER QM eco select wurde ent wickelt

Mehr

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt Technisches Datenblatt Drehantrieb SY-4--T Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 50 Nm Nennspannung AC 4 V Ansteuerung: Auf-Zu oder -Punkt Hilfsschalter Technische Daten Elektrische Daten Nennspannung

Mehr

Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO. Preisliste 2008/2009

Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO. Preisliste 2008/2009 Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO Preisliste 2008/2009 EMCO CNC-Maschinen Das Konzept der Wechselbaren Steuerung CNC-Technik mit System Steuerung wechseln? Kein Problem! Der Maschinenhersteller

Mehr

Stellantriebe für Absperrklappen

Stellantriebe für Absperrklappen . X X testregistrierung Stellantriebe für Absperrklappen Serie Zur Auf-Zu-Umschaltung in raumlufttechnischen Anlagen Stellantriebe für Absperrklappen der Serien AK und AKK Umschaltung der Klappenstellung

Mehr

Handbuch. Kurzanleitung NOAS (NAFI -OnlineAntragsSystem) 3. Neuauflage. (Stand: 11.02.2011)

Handbuch. Kurzanleitung NOAS (NAFI -OnlineAntragsSystem) 3. Neuauflage. (Stand: 11.02.2011) Handbuch (NAFI -OnlineAntragsSystem) 3. Neuauflage (Stand: 11.02.2011) Copyright 2011 by NAFI -Unternehmensberatung GmbH & Co. KG Unerlaubte Vervielfältigungen sind untersagt! Haftungsansprüche Da unser

Mehr

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07 Entlüftungen Entlüftungen werden in die Abluftanschlüsse pneumatischer, elektropneumatischer und elektrischer eräte geschraubt, um zu gewährleisten, dass entstehende Abluft nach außen abgegeben werden

Mehr

Die neue Generation des Präzionsschleifens MX7

Die neue Generation des Präzionsschleifens MX7 Die neue Generation des Präzionsschleifens MX7 MX7 Schnell, flexibel, starke Leistung Die MX7 ist ein hochpräzises CNC- Schleifsystem der neuen Generation, welches mit Blick auf die derzeitige Anforderungen

Mehr

Greiferarm. pick-up Magazin. Werkzeugwechselsystem. Sonderlösungen. MCM-Kettenmagazin 13 mit Übergabeeinheit. Beschreibung 5.

Greiferarm. pick-up Magazin. Werkzeugwechselsystem. Sonderlösungen. MCM-Kettenmagazin 13 mit Übergabeeinheit. Beschreibung 5. MIKSCH / Hofmann GmbH / M0617DD/0807 Werkzeugwechsler Beschreibung 5 CUT-Werkzeugwechsler 6 HTC-Werkzeugwechsler 7 MTC-Werkzeugwechsler 8 Kettenmagazin MCM-Kettenmagazin 13 mit Übergabeeinheit Greiferarm

Mehr

Schnellwechseleinsatz/Zangenspannung ER 16 Quick-change adapter for ER 16 collets

Schnellwechseleinsatz/Zangenspannung ER 16 Quick-change adapter for ER 16 collets ER 16 ER50 Werkzeugspannelemente mit Spannzangen Toolholder systems with collets Porte-outils avec des pinces ER 16 ER50 Geeignet für: Abmessungen für Aufbau Bezeichnung Typ Used with: Assembly dimensions

Mehr

2-teilige Wandplatte - FCP. Gewicht Artikelnummer SI US A O.D. (B) Tiefe (C)

2-teilige Wandplatte - FCP. Gewicht Artikelnummer SI US A O.D. (B) Tiefe (C) 2-teilige Wandplatte FCP Für Rohrdurchmesser von DN15/½ bis DN200/8 Material : 1,17mm (0.046 ) kaltgewalzter Stahl A B C 2-teilige Wandplatte - FCP Technische Daten Nominalr Rohrdurchmesser Maße (mm/zoll)

Mehr

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten FRANK GmbH * Starkenburgstraße 1 * D-656 Mörfelden-Walldorf Telefon +9 (0) 65 / 085-0 * Telefax +9 (0) 65 / 085-270 * www.frank-gmbh.de Kugelhahn Typ 21 Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C PP PVDF Kugeldichtung

Mehr

Programmieren, Simulieren und Zerspanen (nicht nur) für den OP

Programmieren, Simulieren und Zerspanen (nicht nur) für den OP Presseinformation 23.02.2010 de Programmieren, Simulieren und Zerspanen (nicht nur) für den OP Die INDEX-Werke stellen auf der Sonderschau des VDW gemeinschaftlich mit der Firma Siemens zum Thema Metal

Mehr

180 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung

180 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung Winkelgreifer 18 mit Nockenführung 18 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung ø1, ø16, ø2, ø2 Merkmale Leicht und kompakt dank Verwendung einer Nockenführung Zusammenbau Spannen vom Werkstück Technische

Mehr

Dokumentation zum Fitnessmonitoring-Tool (FMT)

Dokumentation zum Fitnessmonitoring-Tool (FMT) Dokumentation zum Inhaltsverzeichnis: Einleitung... 2 Farbgebung... 3 Navigation... 4 Werteingabe und Funktionserklärung... 5 Informationsfelder... 8 Diese Dokumentation und das sind Freeware! Es darf

Mehr

JIS B 6339 AD/B BT 50

JIS B 6339 AD/B BT 50 Lieferumfang : Inkl. Spannmutter Spannfutter DIN 6391 für Spannzangen DIN 6388 Patronos befogó DIN 6391 Bestell Nr. SK Spannbereich A D Euro 505.01.25 BT 50 2 25 85 60 74,00 505.01.32 BT 50 3 32 90 72

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion KM-10-510-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V

Mehr

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung:

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung: www.suco.de Druckschalter Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V Preiswerteste Lösung mechanischer Drucküberwachung. Stabiler Schaltpunkt auch nach hoher Inanspruchnahme und langer Belastung. Schaltpunkt

Mehr

KASTO Gesamt-Programm: Metall wirtschaftlich sägen und lagern.

KASTO Gesamt-Programm: Metall wirtschaftlich sägen und lagern. KASTO Gesamt-Programm: Metall wirtschaftlich sägen und lagern. Kompetenz auf der ganzen Linie. Seit über 160 Jahren steht KASTO für Qualität und Innovation und bietet das komplette Programm von Metallsägen

Mehr

Arbeitsauftrag Praktische Aufgabe

Arbeitsauftrag Praktische Aufgabe Arbeitsauftrag Praktische Aufgabe Gewichtung: 50 % Vorgabezeit: VO 2007 14 h Vorbereitung der praktischen Aufgabe Vorgabezeit: VO 2007 8 h Durchführung der praktischen Aufgabe: VO 2007 6 h Phasen Gestreckte

Mehr

1 Stk. SCM SUPERSET NT Profilfräsautomat

1 Stk. SCM SUPERSET NT Profilfräsautomat 1 Stk. SCM SUPERSET NT Profilfräsautomat ALLGEMEINE MERKMALE Maschinenbett Maschinenbett aus massivem Stahl mit großzügig bemessenen Verstärkungsrippen und tragender Hohlkörperkonstruktion. Die Schwingungen

Mehr

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min Bestellschlüssel RE-19 / 08 M Baureihe Stationszahl Anschlussart M-1 = Multipol AS3 = AS-Interface mit B1-1 = Profibus DP Adressierbuchse Bauar t und Funktion Ventil-/Grundplattensystem

Mehr

Grundkörper. Auswechselbares System

Grundkörper. Auswechselbares System Neue Entwicklung einer neuen Generation von Spannzangen und Führungsbuchsen, die mit hochpräzisen Spannbacken arbeiten Grundkörper Spannbacken Auswechselbares System Abdichtung gegen Verschmutzung Kein

Mehr

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1 Technische Daten AUMA Drehantriebe mit Bremsmotoren für Steuerbetrieb, S2-15 min SA 07.1 SA 40.1 AUMA NORM Typ SA 07.1 SA 07.5 SA 10.1 SA 14.1 SA 14.5 SA 16.1 SA 25.1 SA 30.1 Drehzahl Drehmomentbereich

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

POWER GEAR. Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe. www.graessner.de

POWER GEAR. Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe. www.graessner.de MS-Graessner GmbH & Co. KG THE GEAR COMPANY POWER GEAR HS Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe www.graessner.de Nichts als Highlights! Entwickelt für ganz spezielle Anforderungen keine Adaption,

Mehr

BOHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 92 86-0 Fax: +49(0)9346 / 92 86-51 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63

BOHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 92 86-0 Fax: +49(0)9346 / 92 86-51 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63 OHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 9 86-0 Fax: +49(0)9346 / 9 86-5 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63 E E OL-GL-Kugelhähne Die nahezu universelle chemische eständigkeit von Fluorkunststoff ermöglicht

Mehr

Technische Daten Elektrische Zwei-Motoren-Antriebe

Technische Daten Elektrische Zwei-Motoren-Antriebe M768 Elektrische Zwei-Motoren-Antriebe Inhalt Seite Allgemeine Angaben Übersicht, Anwendungsbereich, Aufbau und Arbeitsweise, Anbaulage Technische Angaben Allgemein Motoren Schalt- und Meldeeinrichtung

Mehr

CNC: Target zu Kosy 1.1

CNC: Target zu Kosy 1.1 Bedienungsanleitung CNC: Target zu Kosy 1.1 Dr. Markus Ziegler Spaichingen Juni 2008 Inhaltsverzeichnis 1 Überblick... 3 2 Copyright... 3 3 Stand der Entwicklung... 3 4 Installation... 3 5 Benötigte Werkzeuge...

Mehr

Colibri Kompakt 17 Schrittmotor mit integrierter Positioniersteuerung

Colibri Kompakt 17 Schrittmotor mit integrierter Positioniersteuerung Datenblatt Colibri Kompakt 17 Schrittmotor mit integrierter Positioniersteuerung Allgemeine Technische Daten Steuerspannung: Motorspannung: max. Phasenstrom: Schnittstellen: Motorleistung: + 24 bis +36

Mehr

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm GWS Baugrößen 064.. 125 Handhabungsgewicht bis 170 kg Momentenbelastung M x bis 400 Nm Momentenbelastung M y bis 400 Nm Momentenbelastung M z bis 600 Nm Anwendungsbeispiel Austauschen und Ablegen von Werkzeugen

Mehr

Schnellwechsel-Werkzeuge für Drehzentren

Schnellwechsel-Werkzeuge für Drehzentren Schnellwechsel-Werkzeuge für Drehzentren Maximierte Bearbeitungszeit Es ist sinnvoll, in Schnellwechsel-Spanneinheiten zu investieren, wenn Ihr Ziel darin besteht, die aktuelle Bearbeitungszeit Ihrer Maschine

Mehr

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung,

Mehr

Produktübersicht. Innenschleifmaschinen. 5-Achs-Schleifmaschinen. Multifunktionale Schleifmaschinen. Zentrum- & Profilschleifmaschinen

Produktübersicht. Innenschleifmaschinen. 5-Achs-Schleifmaschinen. Multifunktionale Schleifmaschinen. Zentrum- & Profilschleifmaschinen Produktübersicht Innenschleifmaschinen 5-Achs-Schleifmaschinen Multifunktionale Schleifmaschinen Zentrum- & Profilschleifmaschinen Außen- & Koordinatenschleifmaschinen Sonderschleifmaschinen Ein Unternehmen

Mehr

Kantenanleimmaschinen CNC-Bearbeitungszentren Vertikale Plattensägen Druckbalkensägen. So einfach kann CNC-Fertigung sein PRO-MASTER 7018

Kantenanleimmaschinen CNC-Bearbeitungszentren Vertikale Plattensägen Druckbalkensägen. So einfach kann CNC-Fertigung sein PRO-MASTER 7018 Kantenanleimmaschinen CNC-Bearbeitungszentren Vertikale Plattensägen Druckbalkensägen So einfach kann CNC-Fertigung sein PRO-MSTER 7018 DIE NEUE P R O D U K T I V I T Ä T U N D P R Ä Z I S I O N P R O

Mehr

RC 200-Ausführungen. www.remotecontrol.se. Rotork Sweden AB Tel +46 (0)23 587 00 Fax +46 (0)23 587 45 www.remotecontrol.se falun.info@rotork.

RC 200-Ausführungen. www.remotecontrol.se. Rotork Sweden AB Tel +46 (0)23 587 00 Fax +46 (0)23 587 45 www.remotecontrol.se falun.info@rotork. Top Quality Valve Actuators Made in Sweden RC-DA/SR Technische Daten RC-DA RC-SR Alle Remote Control Schwenkantriebe sind 0% Dichtheits- und Funktionsgetestet Gekennzeichnet nach internationalem Standard

Mehr

Hochwertige Holztüren komfortabel verschlossen

Hochwertige Holztüren komfortabel verschlossen Hochwertige Holztüren komfortabel verschlossen Für Türen aus Holz Komfort und Schutz nach Wahl Holztüren sind ein Stück Lebensqualität mit einem hohen Anspruch an Stil und Bewährtem. Tradition verbunden

Mehr

Schwenkbiegemaschine TURBObend

Schwenkbiegemaschine TURBObend RAS Reinhardt Maschinenbau GmbH Perfekt geeignet für alle Dach- und Wandprofile! Entwickelt für Klempner, Bauspengler und Metallbauer überzeugt die durch schnelle Wangen- und Anschlagbewegungen. Viele

Mehr

Ersatzteil-Liste für PIM

Ersatzteil-Liste für PIM Ersatzteil-Liste für PIM Ersatzteil-Nr. ECKOLD-Nr. Artikel Bezeichnung An Lager PM 514 432 55178 Bandage VU 285/100 J PM 515 128 55182 Bandage GU 180/50 J PM 515 143 55202 Bandage GU J PM 515 416 55181

Mehr

IMM. Eintauchpumpen mit offenem Laufrad Immersion pumps with open impeller. Leistungsdaten / Performance. n 2850 1/min

IMM. Eintauchpumpen mit offenem Laufrad Immersion pumps with open impeller. Leistungsdaten / Performance. n 2850 1/min Werkstoffe / Materials Teile-Benennung / Description Pumpengehäuse Pump casing Laufrad Impeller Rotorwelle Shaft Deckel Cover Spritzring Deflector IMM 40-50 IMM 63-100 Aluminium / Stahl / GG Aluminium

Mehr

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 PROFIBUS-DP PROCESS FIELD BUS

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 PROFIBUS-DP PROCESS FIELD BUS ABSOLUTE WINKELCODIERER PROCESS FIELD BUS Hauptmerkmale kompakte und robuste Industrieausführung Zertifiziert durch Profibus Nutzerorg., CE Schnittstelle: Profibus-DP Gehäuse: 58 mm Welle: 6 oder 10 mm

Mehr

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13)

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13) Mobile Mess-Systeme Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung, zuverlässige

Mehr

Die Ersatzteilliste ist für folgende motorunabhängige Wasser heizgeräte gültig:

Die Ersatzteilliste ist für folgende motorunabhängige Wasser heizgeräte gültig: Fa h r z e u g h e i z u n g e n T e c h n i s c h e D o k u m e n tat i o n DE Ersatzteilliste Hydronic II Die Ersatzteilliste ist für folgende motorunabhängige Wasser heizgeräte gültig: Heizgeräte für

Mehr

II 2G Ex e II II 2D. und. II 2G Ex e II II 2D. II 2G Ex e II II 2D

II 2G Ex e II II 2D. und. II 2G Ex e II II 2D. II 2G Ex e II II 2D anschlussklemmen hwa-wago-tstat-kit Bausatz mit zusätzlichen Anschlussklemmen zum Anschließen des Thermostaten RAYSTAT-EX-02 an die Anschlusskästen jbs, jbm und jbu. Der Bausatz enthält 2 federklemmen

Mehr

Flansch-Kugelhahn Typ AF90D

Flansch-Kugelhahn Typ AF90D Flansch-Kugelhahn Typ AF90D DIN-Flanschkugelhahn mit Doppeldichtsystem zum Einbau zwischen Flanschen nach DIN EN 1092-1, antistatisch, mit ISO-Kopfflansch zur Direktmontage pneumatischer und elektrischer

Mehr

10 Handnietwerkzeuge 176

10 Handnietwerkzeuge 176 Handnietwerkzeuge 176 Handnietwerkzeuge Für die Verarbeitung kleinerer Mengen Blindnietprodukte sind manuell betriebene Handnietwerkzeuge auch heute unverzichtbar. Von robusten Einhandzangen für den Heimwerker

Mehr

Druckluft-Zylinder Typ LPA für Stößelgewichtsausgleich einfachwirkend einfahrend ø 100-500 mm PN [pmax.] = 16 bar

Druckluft-Zylinder Typ LPA für Stößelgewichtsausgleich einfachwirkend einfahrend ø 100-500 mm PN [pmax.] = 16 bar einfachwirkend einfahrend ø 1-5 mm PN [pmax.] = 16 bar Fettkammer bei Kolben ø 25 - ø 5 Schmierung der dynam. Dichtungen Kolbengeschwindigkeit bis max.,8 m/sec. Lange Lebensdauer, Laufleistung ca. 2 km

Mehr

Anwendungsbeispiel. Drehmodule Pneumatisch Schwenkeinheit. 1 Doppelsockel SOD 035. 6 Rotationsmodul RM 21. 2 Hohlsäule SLH 035-0450

Anwendungsbeispiel. Drehmodule Pneumatisch Schwenkeinheit. 1 Doppelsockel SOD 035. 6 Rotationsmodul RM 21. 2 Hohlsäule SLH 035-0450 Baugrößen 08.. 21 Eigenmasse 0.091kg.. 1.6 kg Drehmoment 0.107 Nm.. 1.9 Nm Axialkraft 120 N.. 950 N Biegemoment 3 Nm.. 39 Nm Anwendungsbeispiel 4 3 5 8 9 2 2 6 7 7 7 8 1 9 Pneumatisches Be- und Endladehandling

Mehr

Die preisgünstigen Economy-Kompressoren

Die preisgünstigen Economy-Kompressoren Druckluft Die preisgünstigen Economy-Kompressoren 494 230 lt./min 24 lt. Tank 1 Schnellkupplung 2 Handgriffe Grosse Fahrräder mit Vollgummi-Bereifung Doppel-Standfuss Thermischer Motorschutzschalter 496

Mehr

switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder

switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder Die Vorteile des switchcontrol auf einen Blick: Beschreibung Nutzen 1 3 4 5 6 7 8 9 10 Deutlich sichtbare Stellungsanzeige sowohl für die

Mehr

Katalog 08/09. Kompressoren Seite 2-7. Druckluftwerkzeuge Seite 8-9. Schlauchaufroller Seite 10. Zubehör / Nippel Seite 11-12. www.tool-air.

Katalog 08/09. Kompressoren Seite 2-7. Druckluftwerkzeuge Seite 8-9. Schlauchaufroller Seite 10. Zubehör / Nippel Seite 11-12. www.tool-air. Katalog 08/09 Kompressoren Seite 2-7 Druckluftwerkzeuge Seite 8-9 Schlauchaufroller Seite 10 Zubehör / Nippel Seite 11-12 www.tool-air.ch Die preisgünstigen Economy-Kompressoren 494 496 230 lt./min 24

Mehr

NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER. Effizient - Präzise - Energiesparend

NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER. Effizient - Präzise - Energiesparend NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER Effizient - Präzise - Energiesparend ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER Elektrische Spannsysteme befinden sich noch am Anfangspunkt der Entwicklung. Sie werden

Mehr

CNC 8055. Schulung. Ref. 1107

CNC 8055. Schulung. Ref. 1107 CNC 855 Schulung Ref. 7 FAGOR JOG SPI ND LE FEE D % 3 5 6 7 8 9 FAGOR JOG SPI ND LE FEE D % 3 5 6 7 8 9 FAGOR JOG SPI ND LE FEE D % 3 5 6 7 8 9 FAGOR JOG SPI ND LE 3 FEE D % 5 6 7 8 9 FAGOR JOG SPI ND

Mehr

Durchgangsventile PN 16 mit Aussengewinde

Durchgangsventile PN 16 mit Aussengewinde 36 Durchgangsventile PN 6 mit Aussengewinde VVG.. Gehäuse aus Rotguss CC9K (Rg5) DN 5...0 k vs 5...25 m 3 /h Flachdichtende Aussengewindeanschlüsse G..B nach ISO 228- Verschraubungs-Sets ALG.. mit Gewindeanschluss

Mehr

PERFEKTE PARTNER. PERSÖNLICHE EINLADUNG.

PERFEKTE PARTNER. PERSÖNLICHE EINLADUNG. PERFEKTE PARTNER. PERSÖNLICHE EINLADUNG. Stuttgart Halle 3 Stand B14 PERFEKTE PARTNER. PERSÖNLICHE EINLADUNG. Sehr geehrte Damen und Herren, Wollschläger und Hommel präsentieren auf der internationalen

Mehr

kypräzise Regelung vom Produktfluss

kypräzise Regelung vom Produktfluss . kypräzise Regelung vom Produktfluss ky SPC-2 Hygienisches, elektro-pneumatisches Stellventil Anwendungsbereich Das Ventil SPC-2 ist ein hygienisches, elektro-pneumatisch betätigtes Regelventil, konstruiert

Mehr

Sonsuz Tip Redüktörler Ölçü Sayfaları Worm Geared Motors Dimension Tables Schneckengetriebemotoren Maßblätter

Sonsuz Tip Redüktörler Ölçü Sayfaları Worm Geared Motors Dimension Tables Schneckengetriebemotoren Maßblätter Sonsuz Tip Redüktörler Ölçü Sayfaları Worm Geared Motors Dimension Tables Schneckengetriebemotoren Maßblätter EV1/ ET1/ EV5N21 EN5L21 3 yilmaz redüktör Sonsuz Tip Redüktörler Ölçü Sayfaları Worm Geared

Mehr

ICE-Trade Wickel- & Lagerbock

ICE-Trade Wickel- & Lagerbock Passage de la Poste 3 2 B 7700 Mouscron Belgium ICE-Trade Wickel- & Lagerbock Die ICE-Trade Wickelböcke werden Kundenspezifisch (Breite, Durchmesser, Drehmoment, Gewicht) gebaut. Unsere Standardwickelmaschinen

Mehr

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD Rockwell Automation stellt eine neue Produktfamilie von monolithischen Drucktasten vor. Mit einer einzigen Bestellnummer können Sie nun ein komplett bestücktes

Mehr

PLANETENGETRIEBE 12/2010 V1.0

PLANETENGETRIEBE 12/2010 V1.0 12/2010 V1.0 Eigenschaften: Koaxialer Eintrieb und koaxialer Abtrieb Gleiche Drehrichtung am Eintrieb und Abtrieb Kompakter Aufbau Hoher Wirkungsgrad Hohe Drehmomente bei kleiner Baugröße Geringe Massenträgheitsmomente

Mehr

Automatisierung Ihrer Fertigung. VANC software. Engineering Center Steyr. CAM-Lösung für Ihre Fertigung Programmierung von komplexen CNC-Maschinen

Automatisierung Ihrer Fertigung. VANC software. Engineering Center Steyr. CAM-Lösung für Ihre Fertigung Programmierung von komplexen CNC-Maschinen Engineering Center Steyr Vertriebspartner Automatisierung Ihrer Fertigung CAM-Lösung für Ihre Fertigung Programmierung von komplexen CNC-Maschinen vanc.magna.com BRANCHEN VANC ist eine universelle, maschinenunabhängige

Mehr

E-CD 2.2. Ersatzteildatenbank für. Märklin Spur HO, 1 und Z. Mit freundlichen Grüßen Firma Märklin Göppingen

E-CD 2.2. Ersatzteildatenbank für. Märklin Spur HO, 1 und Z. Mit freundlichen Grüßen Firma Märklin Göppingen Märklin Zubehör E-CD 2.2 2170 2270 5112 5113 5128 5137 5140 5202 5207 5214 7036 7037 7038 7039 7040 5138 5139 5141 5142 5203 5204 Entkupplungsgleis Lichtmast Vorsignal DKW DWW Weichenpaar Teile Links Rechts

Mehr

SKE. Anwendungsbeispiel. Pneumatisch Schwenkköpfe Universalschwenkkopf. Baugrößen 18.. 55. Axialkraft 140 N.. 2560 N. Eigenmasse 0.13 kg.. 1.

SKE. Anwendungsbeispiel. Pneumatisch Schwenkköpfe Universalschwenkkopf. Baugrößen 18.. 55. Axialkraft 140 N.. 2560 N. Eigenmasse 0.13 kg.. 1. Baugrößen 18.. 55 Eigenmasse 0.13 kg.. 1.95 kg Axialkraft 140 N.. 2560 N Drehmoment 0.4 Nm.. 9.0 Nm Biegemoment 7.0 Nm.. 128 Nm Anwendungsbeispiel Roboter-Greifmodul zur schnellen Entnahme und Beladung

Mehr

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten Alle nachfolgenden Preise + 5,5 % TZ (ab 01.12.2010) Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung Die jeweilige Anforderung vor Ort bestimmt, wie ein E.C.A.-

Mehr

Elektroöffner 300 Basic

Elektroöffner 300 Basic 06/2010 Montageanleitung Elektroöffner 300 Basic ETERNIT FLACHDACH GMBH Berghäuschensweg 77 41464 Neuss Postfach 10 04 65 41404 Neuss Telefon (02131) 183-333 Telefax (02131) 183-300 www.eternit-flachdach.de

Mehr

BGG 933 (bisher ZH 1/676) Grundsätze für Verfahren zur Prüfung von Schleifkörpern mit Diamant oder Bornitrid

BGG 933 (bisher ZH 1/676) Grundsätze für Verfahren zur Prüfung von Schleifkörpern mit Diamant oder Bornitrid BGG 933 (bisher ZH 1/676) Grundsätze für Verfahren zur Prüfung von Schleifkörpern mit Diamant oder Bornitrid Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften Fachausschuß "Eisen und Metall I" Juli

Mehr

13. Tagung Zahnriemengetriebe am Institut für Feinwerktechnik und Elektronik-Design der TU Dresden

13. Tagung Zahnriemengetriebe am Institut für Feinwerktechnik und Elektronik-Design der TU Dresden am Institut für Feinwerktechnik und Elektronik-Design der TU Dresden Dipl.-Ing. Gunther Weser (GWJ Technology GmbH, Braunschweig) Web based Engineering: Kosteneffektive und professionelle Berechnung von

Mehr

ffig \42 MotorSCM 047-084 .äd GF'r Tvp SCM M2 ist eine SCM M2 istmit

ffig \42 MotorSCM 047-084 .äd GF'r Tvp SCM M2 ist eine SCM M2 istmit GF'r ffig MotorSCM 047-084 \42 =.äd SCM M2 ist eine SCM M2 istmit SerierobusterAxialkolben- einerschrägachse undsphämotorenfür hydrostatische rischenkolbenausgestattet. Antriebeim offenenund DieseAusführung

Mehr

Multiturn-Absolutwertdrehgeber BVM 58. 16-Bit-Multiturn. Ausgabecode: Gray, Binär. Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves

Multiturn-Absolutwertdrehgeber BVM 58. 16-Bit-Multiturn. Ausgabecode: Gray, Binär. Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves 16-Bit-Multiturn Ausgabecode: Gray, Binär Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves Parametrierung und Adressierung über AS-i Servo- oder Klemmflansch Binäre Sensoren und Aktoren werden in modernen

Mehr

Ersatzteilkatalog 802791_09 DE 04/2010. Gas-Brennwertkessel ecovit exclusiv VKK 226/4 VKK 286/4 VKK 366/4 VKK 476/4 VKK 656/4

Ersatzteilkatalog 802791_09 DE 04/2010. Gas-Brennwertkessel ecovit exclusiv VKK 226/4 VKK 286/4 VKK 366/4 VKK 476/4 VKK 656/4 Ersatzteilkatalog 802791_09 DE 04/2010 Gas-Brennwertkessel ecovit exclusiv VKK 226 VKK 286 VKK 366 VKK 476 VKK 226/2 VKK 226/2 R1 VKK 286/2 VKK 366/2 VKK 476/2 VKK 656/2 VKK 226/4 VKK 286/4 VKK 366/4 VKK

Mehr

DIE SERIE WORKS GE VON KINNARPS:

DIE SERIE WORKS GE VON KINNARPS: DIE SERIE WORKS GE VON KINNARPS: Das preisgünstige Einstiegsmodell im Bereich elektromotorisch, höhenverstellbare Schreibtische. Works GE entspricht folgenden Richtlinien: Firma Kinnarps GmbH Mainzer Straße

Mehr

Kleintransportbänder einspurig Katalog

Kleintransportbänder einspurig Katalog Kleintransportband, (STB) Kleintransportband, doppelspurig (DTB) 1 1. Allgemeines zu Kleintransportbändern SIM ist Spezialist für den Transport und Zuführung von Kleinteilen jeder Art. Eine Standardkomponente

Mehr

TIOS Control Prozesskontolle Für die Überwachung und Dokumentation von Setzprozessen in der Befestigungstechnik

TIOS Control Prozesskontolle Für die Überwachung und Dokumentation von Setzprozessen in der Befestigungstechnik L TIOS Control Prozesskontolle Für die Überwachung und Dokumentation von Setzprozessen in der Befestigungstechnik TITGEMEYER Werkzeuge 371 TIOS Control erlaubt erstmals eine exakte Überwachung und Dokumentation

Mehr

COMPUTER HARDWARE TASTATUR UND MAUS

COMPUTER HARDWARE TASTATUR UND MAUS PRODUKTÜBERSICHT COMPUTER HARDWARE TASTATUR UND MAUS CIM Cable Integrated Mounting System INHALT Allgemeine Hinweise Erstellen von Artikelnummern Tragarm Pivot Dreigelenkarm Höhenverstellbarer Tragarm

Mehr

Betriebsanleitung. PIPE RACK JACK Typ MS 1

Betriebsanleitung. PIPE RACK JACK Typ MS 1 Betriebsanleitung PIPE RACK JACK Typ MS 1 Sehr geehrter Kunde, Durch den Kauf Ihres PIPE RACK JACK (PRJ) sind Sie Eigentümer eines hochwertigen und zuverlässigen Rohrhebesystems geworden. Bei sachgemäßem

Mehr

MIKRO 22. Mikroliter- Zentrifugen, ungekühlt und gekühlt

MIKRO 22. Mikroliter- Zentrifugen, ungekühlt und gekühlt MIKRO 22 Mikroliter- Zentrifugen, ungekühlt und gekühlt MIKRO 22 Die MIKRO 22 und 22 R sind leistungsstarke Tischzentrifugen für die Probenverarbeitung in Reaktionsgefäßen mit einem Volumen von 0,2 ml

Mehr