Projekt Weltreise 1. Projekttag: A) Essen & Trinken (Gregor, Rahul, Michael und Amir) 1.) Nürnberger Spezialitäten: Nürnberger Bratwürste:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Projekt Weltreise 1. Projekttag: A) Essen & Trinken (Gregor, Rahul, Michael und Amir) 1.) Nürnberger Spezialitäten: Nürnberger Bratwürste:"

Transkript

1 Projekt Weltreise 1. Projekttag: A) Essen & Trinken (Gregor, Rahul, Michael und Amir) 1.) Nürnberger Spezialitäten: Nürnberger Bratwürste: Sie bestehen aus Schweinefleisch. Sie sind kurz und dünn. Man isst sie in einer Semmeln ( 3 im Weckla ) oder auf dem Teller mit Sauerkraut. Man isst sie meistens in der Weihnachtszeit. In dieser Form gibt es sie nur in Nürnberg. Nürnberger Lebkuchen: Früher war Nürnberg ein wichtiges Handelszentrum. Im umliegenden Reichswald gab es viele Imker. Zusammen war dies die Grundlage für die Lebkuchen. Ein Nürnberger Lebkuchen ist ein Gebäck. Er besteht aus: Gewürzen, Honig, Mehl, Mandeln, Haselnüssen, Eiern, und einer Oblate. Er ist rund oder eckig geformt und wird hauptsächlich zu Weihnachten gegessen. Küchle: Sie sind eine Süßspeise aus Hefeteig, die in Fett gebacken wird. Sie können quadratisch, rechteckig oder rund sein. Im Geschmack ähneln sie dem Krapfenteig. Sie werden oft an Festen öffentlich und frisch zubereitet.

2 2.) Meine Lieblingsspeise: Gregor: Mein Lieblingsessen ist Nudeln mit Tomatensoße. Es sind Fusilli. Sie werden aus Hartweizenmehl, Wasser, Salz und Ei hergestellt. Sie kommen aus Italien und wir essen sie immer Freitag Abend. Michael: Mein Lieblingsessen ist Pizza. In Italien wurde die Pizza erfunden. Sie besteht aus: Teig (Mehl, Wasser, und Salz). Belegt wird sie mit: Tomatensoße, Käse, Peperoni, Salami, Schinken, Champignon und Paprika. Pizza esse ich selbstgemacht am liebsten. Amir: Mein Lieblingsessen sind Pommes. Pommes sind Kartoffeln, die wie Stäbchen geformt sind. Sie werden mit Fett frittiert. Wenn sie fertig sind, sind sie goldbraun. Pommes sind eine Beilage z.b. zu Currywurst. Sie werden mit Ketchup und Mayonese gegessen. Rahul: Mein Lieblingsessen ist Spaghetti. Spaghetti sind Nudeln. Sie werden aus Hartweizengrieß gemacht und kommen aus Italien. Sie haben etwa 30cm Länge und sie sind ganz dünn. Ich esse sie mit Soße und trinke dazu Fanta.

3 B) Feste und Feiertage Ostern: An Ostern sammeln wir bunte Eier und kriegen viele Süßigkeiten. Wir feiern die Auferstehung von Jesus, der am Karfreitag getötet wurde. Tag der Deutschen Einheit: Wegen des 2. Weltkrieges wurde Deutschland in 4 teile geteilt. Die 4 Teile wurden von Frankreich, England, den USA und der Sowjetunion regiert. In Berlin wurde zwischen Ost-und Westdeutschland eine Mauer gebaut, die am 9. November 1989 gefallen ist. Am 3. Oktober 1990 wurde Deutschland wiedervereinigt. Deswegen feiern wir diesen Tag jedes Jahr. Advent: Wir feiern Advent, weil wir uns auf Weihnachten das Fest der Liebe vorbereiten. Wir haben einen Adventskranz. An den vier Sonntagen vor Weihnachten zünden wir jeweils eine Kerze am Adventskranz an. Weihnachten: An Weihnachten feiern wir das Fest der Liebe und die Geburt von Jesus Christus. Wir packen Geschenke aus, schmücken den Weihnachtsbaum, feiern und viele gehen in die Kirche. An den Fenstern und an den Bäumen hängen Lichterketten. Silvester: Zu Silvester am 31. Dezember trinken Erwachsene Sekt und die Kinder Kindersekt. Wir gehen raus, feuern Raketen, schmeißen Böller und Knallerbsen. Zu Silvester schmücken wir das Zimmer mit Luftschlangen und essen Raclette. Wir feiern Silvester, um das neue Jahr zu begrüßen.

4 C) Mein Tagesablauf Montag: 06:00 Uhr Aufstehen 06:05 Uhr Bad, Toilette, Zähneputzen 07:30 Uhr Zur Schule gehen 15:15 Uhr Schule ist nach dem Sportunterricht aus 15:30 Uhr Hausaufgaben 15:40 Uhr Spielen 16:00 Uhr Kart fahren, ein richtiges Rennen Kart ist ein kleines Auto 17:30 Uhr Fernsehen, Spielen 19:30 Uhr Raus gehen 20:00 Uhr Schlafen Dienstag: 06:00 Uhr Aufstehen 07:00 Uhr Frühstück (Müsli) 07:18 Uhr Abfahrt vom Schulbus 08:00 Uhr Deutsch 08:45 Uhr Englisch 09:45 Uhr Physik, Chemie, Biologie 11:30 Uhr Mathematik 13:45 Uhr Mittagessen 14:00 Uhr Hausaufgaben 15:00 Uhr Playstation (Spiel am Fernseher) 17:30 Uhr Tischtennis 20:00 Uhr Schlafen gehen Mittwoch: 06:50 Uhr Aufstehen 06:55 Uhr Frühstücken 07:30 Uhr Ich gehe zur Schule 13:00 Uhr Zuhause 13:20 Uhr Mittagessen 13:40 Uhr Lernen 15:00 Uhr Fernsehen 17:00 Uhr Spielplatz 19:00 Uhr Abendessen 20:00 Uhr Schlafen gehen Freitag (letzter Schultag): 06:30 Uhr Aufstehen 06:45 Uhr Waschen 06:50 Uhr Anziehen 07:00 Uhr Frühstücken (Nutellabrot) 07:08 Uhr Zur Bushaltestelle gehen 07:15 Uhr Abfahrt Schulbus

5 08:00 Uhr Wir haben Schule 14:00 Uhr Reiten auf dem Pferde 15:00 Uhr Nach Hause fahren 16:00 Uhr Hausaufgaben machen 17:00 Uhr Fernsehen 18:00 Uhr Essen (Meeresfrüchte) 19:00 Uhr Spielen 20:00 Uhr Im Bett lesen 21:00 Uhr Schlafen Sonntag (kein Schultag): 10:00 Uhr Aufstehen 10:30 Uhr Frühstück 11:00 Uhr Anziehen 12:00 Uhr Zimmer aufräumen 15:00 Uhr Spiel/Spaß (Internet oder rausgehen) 17:30 Uhr Hausaufgaben 18:00 Uhr Abendbrot 18:15 Uhr Hobbies (Schwimmen, Radfahren) 21:00 Uhr Schultasche aufräumen 22:00 Uhr Einschlafen

Ostern in Deutschland

Ostern in Deutschland Ostern in Deutschland Die Feiertage (der Feiertag, -e) in der Karwoche (die Woche vor Ostern) Die Karwoche ist heilig. Kar- bedeutet Trauer. Die Menschen sind traurig, denn Jesus stirbt in der Karwoche

Mehr

Abendbrot. Abendessen. Auflauf. Becher. Besteck. viele Abendbrote. viele Abendessen. viele Aufläufe. viele Becher. viele Bestecke

Abendbrot. Abendessen. Auflauf. Becher. Besteck. viele Abendbrote. viele Abendessen. viele Aufläufe. viele Becher. viele Bestecke Abendbrot viele Abendbrote Mein Vater und ich essen um 18 Uhr Abendbrot. Es gibt Brot mit Käse und Wurst. Abendessen viele Abendessen Mein Vater und ich essen um 18 Uhr Abendessen. Es gibt Suppe und Nudeln.

Mehr

Advents- und Weihnachtszeit im deutschsprachigen Raum

Advents- und Weihnachtszeit im deutschsprachigen Raum Advents- und Weihnachtszeit im deutschsprachigen Raum Advent (lateinisch adventus) bedeutet Ankunft. Die Adventszeit ist die Zeit der Vorbereitung und Erwartung der Ankunft Christi. Der 1. Advent ist der

Mehr

1 Suchen Sie im Wörterbuch und notieren Sie Wörter, die mit Weihnachts- oder Advents- anfangen.

1 Suchen Sie im Wörterbuch und notieren Sie Wörter, die mit Weihnachts- oder Advents- anfangen. Weihnachtszeit 1 Suchen Sie im Wörterbuch und notieren Sie Wörter, die mit Weihnachts- oder Advents- anfangen. Weihnachtsbaum, Weihnachts Adventskranz, A 2 Welche Wörter aus Aufgabe 1 passen zu den Fotos?

Mehr

Hi! Ich heiße Eldar. Ich bin 12 Jahre alt und komme aus Wolgograd

Hi! Ich heiße Eldar. Ich bin 12 Jahre alt und komme aus Wolgograd Zum Frühstück traditionell Brei oder Ei, Fleisch oder Fisch mit Beilagen Nummer 1 ist natürlich Kartoffel zum Mittagessen und Schtschi oder Borschtsch zum Abendbrot. Ehrlich gesagt, isst man in Russland

Mehr

Herzlich Willkommen im Ristorante Pizzeria. Costa Smeralda. Inh. Giovanni Spanu. Steinsfurter Str Sinsheim-Steinsfurt Tel.

Herzlich Willkommen im Ristorante Pizzeria. Costa Smeralda. Inh. Giovanni Spanu. Steinsfurter Str Sinsheim-Steinsfurt Tel. Herzlich Willkommen im Ristorante Pizzeria Costa Smeralda Inh. Giovanni Spanu Steinsfurter Str. 52 74889 Sinsheim-Steinsfurt Tel. 07261 / 975750 Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag 17.00 Uhr - 23.00 Uhr

Mehr

Salate. Knackig-Frisch mit Pizzabrötchen und Kräuerbutter Wahlweise mit Essig und Öl, Cocktail- oder Joghurtsoße. mittel groß 4,00 5,00

Salate. Knackig-Frisch mit Pizzabrötchen und Kräuerbutter Wahlweise mit Essig und Öl, Cocktail- oder Joghurtsoße. mittel groß 4,00 5,00 Salate Knackig-Frisch mit Pizzabrötchen und Kräuerbutter Wahlweise mit Essig und Öl, Cocktail- oder Joghurtsoße 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 Salat Normal mit Salat, fr. Tomaten, Gurken und Zwiebeln Salat

Mehr

NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1. Zertifikat anerkannt durch ICC HINWEISE: Gib auf jede Frage nur eine Antwort.

NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1. Zertifikat anerkannt durch ICC HINWEISE: Gib auf jede Frage nur eine Antwort. NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1 Zertifikat anerkannt durch ICC PRÜFUNG English DEUTSCH Language Examinations HINWEISE: Schreibe bitte auf dieser Seite oben deinen Namen. Beantworte

Mehr

Feste feiern in Deutschland WEIHNACHTEN

Feste feiern in Deutschland WEIHNACHTEN Seite 1 von 10 Feste feiern in Deutschland WEIHNACHTEN Unterrichtsvorschlag und Arbeitsblatt Abkürzungen LK: Lehrkraft L: Lernende UE: Unterrichtseinheiten AB: Arbeitsblatt Seite 2 von 10 UNTERRICHTSVORSCHLAG

Mehr

Brötchen Belegt nach wahl

Brötchen Belegt nach wahl FrühStück (10.00-15.00 uhr) humphrey Bogart FrühStück 1 tasse kaffee & 1 gauloises (ab 18 J)* *rauchen gefährdet Ihre gesundheit 2,80 Brötchen Belegt nach wahl 3,50 FrIScher obstsalat MIt walnüssen 4,90

Mehr

Seit 1984 Griechische Spezialitäten Gyros - Suflaki - Grillteller Pizza - Salate

Seit 1984 Griechische Spezialitäten Gyros - Suflaki - Grillteller Pizza - Salate Seit 1984 Griechische Spezialitäten Gyros - Suflaki - Grillteller Pizza - Salate Öffnungszeiten Montag Ruhetag Dienstag von 17:00-22:00 Uhr Mittwoch bis Sonntag von 11:30-14:00 Uhr und von 17:00-22:00

Mehr

Einen Hamburger! Ein Stück Torte. Einen Berliner. Einen Döner! Essen und Trinken international. Seht euch die Collage an. Was kennt ihr schon?

Einen Hamburger! Ein Stück Torte. Einen Berliner. Einen Döner! Essen und Trinken international. Seht euch die Collage an. Was kennt ihr schon? Essen und Trinken international 1 2 3 4 5 der Hamburger das (Mineral-)Wasser das Eis das Obst: die Bratwurst der Kaffee die Chips (Pl.) der Apfel, die Kiwi die Weißwurst der Tee der Berliner das Gemüse:

Mehr

Pizza-Gerichte. Groß (ca. 30cm)

Pizza-Gerichte. Groß (ca. 30cm) Pizza-Gerichte Unsere Pizza-Gerichte werden traditionell frisch zubereitet und im mit Holz befeuerten Steinofen knusprig gebacken. Alle unsere Pizza-Gerichte mit Tomatensauce und Gouda. Unsere Pizzen gibt

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Weißt du schon, warum man Weihnachten feiert?

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Weißt du schon, warum man Weihnachten feiert? Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Weißt du schon, warum man Weihnachten feiert? Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Titel: Weißt du schon, warum

Mehr

Akropolis. - Griechische Spezialitäten in Saugendorf -

Akropolis. - Griechische Spezialitäten in Saugendorf - Akropolis - Griechische Spezialitäten in Saugendorf - Kalte Vorspeisen 1. Tzatziki (Joghurt mit Gurken und Knoblauchsauce) 3,50 2. Taramasalat (Griechischer Fischeiersalat) 3,50 3. Oktopussalat (Krake

Mehr

SPEISEKARTE Sep. 2016

SPEISEKARTE Sep. 2016 SPEISEKARTE Sep. 2016 SUPPEN Hausgemachte Rinderkraftbrühe mit Markklößchen *** 4,90 uro *** Tomatensuppe mit Sahnehaube und hausgemachtem Pesto ***5,90 uro*** Leberknödelsuppe mit Röstzwiebeln *** 5,90

Mehr

Erkrankungen: Symptome: Weitere Probleme:

Erkrankungen: Symptome: Weitere Probleme: Fragebogen zu Ihrer Ernährung Persönliche Angaben Vor- und Zuname: Postleitzahl: Alter: Jahre Geschlecht: weiblich männlich Aktuelles Gewicht: kg geschätztes Idealgewicht: kg Körpergröße: cm Diese Angaben

Mehr

Tel. 77 B Täglich frische Gerichte ab Uhr Alle Gerichte auch außer Haus!

Tel. 77 B Täglich frische Gerichte ab Uhr Alle Gerichte auch außer Haus! Dimi s im HAGEBAUMARKT Tel. 77 B 51 00 Täglich frische Gerichte ab 10.30 Uhr Alle Gerichte auch außer Haus! Tel.: 0 48 41 / 77 51 00 Siemensstr. 30-25813 Husum/Industriegebiet Kleine Leckereien 1. Tsatsiki..............................

Mehr

Kleines Frühstück Portion Kaffee nach Wahl oder warme Schokolade, Fruchtsaft verschiedene Brote, 1 Butter, Konfitüre 7.

Kleines Frühstück Portion Kaffee nach Wahl oder warme Schokolade, Fruchtsaft verschiedene Brote, 1 Butter, Konfitüre 7. Frühstück Kleines Frühstück Portion Kaffee nach Wahl oder warme Schokolade, Fruchtsaft verschiedene Brote, 1 Butter, Konfitüre 7. Grosses Frühstücksbuffet (nur Sonntags) Portion Kaffee nach Wahl oder warme

Mehr

Theorieplan Januar 2015

Theorieplan Januar 2015 Theorieplan Januar 2015 Donnerstag 01.01.2015 Freitag 02.01.2015 Samstag 03.01.2015 Sonntag 04.01.2015 Montag 05.01.2015 9 6 Dienstag 06.01.2015 1 11 Mittwoch 07.01.2015 10 7 Donnerstag 08.01.2015 2 12

Mehr

Mein Wörterheft. Name: Kleine Wörter immer wichtig. ich, du, wir er, sie, es ihr. eines Tages einmal. gestern heute.

Mein Wörterheft. Name: Kleine Wörter immer wichtig. ich, du, wir er, sie, es ihr. eines Tages einmal. gestern heute. Kleine Wörter immer wichtig eines Tages einmal gestern heute da dann danach manchmal oft plötzlich zuerst zuletzt endlich aber vielleicht von, vor, vom ich, du, wir er, sie, es ihr mein, dein, unser einige

Mehr

klassiker & bewährtes

klassiker & bewährtes frühstück fröhlich am morgen BUffet... mo - fr 9.30-11.30 Uhr Schlemmer - frühstücksbuffet... pro person 13.50 kinder - BUffet [kinder bis 12 jahren]... pro person 4.- grenzenlos geniessen frisch vom BUffet

Mehr

Zuppe ~Suppen. Antipasti ~Kalte Vorspeisen

Zuppe ~Suppen. Antipasti ~Kalte Vorspeisen Zuppe ~Suppen Herzhafte Kraftbrühe mit Spätzle Crema di Pomodoro feine Tomatencremesuppe 4,50 Minestrone Italiano italienische Gemüsesuppe 4,80 Antipasti ~Kalte Vorspeisen Bruschette Selbst gebackene und

Mehr

Weihnachtliches Wörter-Ratespiel

Weihnachtliches Wörter-Ratespiel 1. Sie ist rund. 2. Es gibt sie in vielen Farben. 3. Sie ist meist zerbrechlich. 4. Sie wird zum Schmücken verwendet. 5. Man hängt sie an den Weihnachtsbaum. 1. Es ist eine Person. 2. Die Person ist männlich.

Mehr

Stuttgarterstr.7. 74172 Neckarsulm. Tel. 07132 / 81082. Email. ristorantebellacapri@hotmail.com. www.ristorantebellacapri.com

Stuttgarterstr.7. 74172 Neckarsulm. Tel. 07132 / 81082. Email. ristorantebellacapri@hotmail.com. www.ristorantebellacapri.com Stuttgarterstr.7 74172 Neckarsulm Tel. 07132 / 81082 Email. ristorantebellacapri@hotmail.com www.ristorantebellacapri.com www.facebook.de/ristorantebellacapri Öffnungszeiten: Montag Ruhetag Dienstag -

Mehr

1. Kurze Diskussion 2. Feste im Laufe eines Jahres 3. Advent 4. Nikolaustag 5. Weihnachten 6. Silvester 7. Dreikönigstag 8. Fasching/Karneval 9.

1. Kurze Diskussion 2. Feste im Laufe eines Jahres 3. Advent 4. Nikolaustag 5. Weihnachten 6. Silvester 7. Dreikönigstag 8. Fasching/Karneval 9. III/2-NJ5/1.14/Šv 1. Kurze Diskussion 2. Feste im Laufe eines Jahres 3. Advent 4. Nikolaustag 5. Weihnachten 6. Silvester 7. Dreikönigstag 8. Fasching/Karneval 9. Ostern 10. Pfingsten 11. Fragen zur Diskussion

Mehr

Ausgabe 1 / November 2009 Peter-Frankenfeld-Schule

Ausgabe 1 / November 2009 Peter-Frankenfeld-Schule Ausgabe 1 / November 2009 Peter-Frankenfeld-Schule Liebe Leser, wir haben eine Schülerzeitung gemacht. Ihr könnt die Zeitung lesen und ihr könnt euch noch Bilder angucken. Sagen Sie uns einfach, wenn was

Mehr

BEWOHNERINFORMATION Advent, Advent, die erste Kerze brennt. Advent und ihre Bedeutung

BEWOHNERINFORMATION Advent, Advent, die erste Kerze brennt. Advent und ihre Bedeutung BEWOHNERINFORMATION 02.12.2016 Nr. 82 Advent, Advent, die erste Kerze brennt Advent und ihre Bedeutung Der 1. Advent 2016 hat die Weihnachtszeit letzten Sonntag endgültig eingeläutet. Jeden Sonntag wird

Mehr

Abschlussfahrt der Klasse 9 der Selztalschule Nieder-Olm nach Berlin vom 02.06. - 06.06.2014

Abschlussfahrt der Klasse 9 der Selztalschule Nieder-Olm nach Berlin vom 02.06. - 06.06.2014 Abschlussfahrt der Klasse 9 der Selztalschule Nieder-Olm nach Berlin vom 02.06. - 06.06.2014 Montag, 02.06.2014 Wir haben uns um 10 Uhr am Hauptbahnhof Mainz getroffen. Von dort aus sind wir um 10:50 Uhr

Mehr

WEIHNACHTEN IN DEUTSCHLAND. Opracowała: Halina Staniek

WEIHNACHTEN IN DEUTSCHLAND. Opracowała: Halina Staniek WEIHNACHTEN IN DEUTSCHLAND Opracowała: Halina Staniek Der Advent Vier Sonntage vor dem Weihnachtsfest beginnt die Adventzeit. In den Wohnungen und Kirchen, manchmal auch in Büros und Fabriken hängen Adventskränze

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 35: IN DER BÄCKEREI

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 35: IN DER BÄCKEREI HINTERGRUNDINFOS FÜR LEHRER Deutsches Brot Die Deutschen essen gern Brot als Beilage zu Suppen und Salaten, aber auch als komplettes Gericht (z. B. zum Frühstück oder Abendbrot). Es gibt viele verschiedene

Mehr

2. Wie viele Mahlzeiten essen Sie am Tag? Tragen Sie die Häufigkeiten ein!

2. Wie viele Mahlzeiten essen Sie am Tag? Tragen Sie die Häufigkeiten ein! ERNÄHRUNGSFRAGEBOGEN FRAGEN ZUM ESSVERHALTEN 1. Essen Sie regelmäßig? trifft zu trifft nicht zu 2. Wie viele Mahlzeiten essen Sie am Tag? Tragen Sie die Häufigkeiten ein! Hauptmahlzeiten Zwischenmahlzeiten

Mehr

VORANSICHT. Alle Jahre wieder werden ungeduldig 24 Türchen. Von Kränzen, Kalendern und Kugeln Lerntheke zu Advents- und Weihnachtsbräuchen

VORANSICHT. Alle Jahre wieder werden ungeduldig 24 Türchen. Von Kränzen, Kalendern und Kugeln Lerntheke zu Advents- und Weihnachtsbräuchen Sachunterricht Beitrag 85 1 von 16 Von Kränzen, Kalendern und Kugeln Ein Beitrag von Karla Fischer, Heidelberg Alle Jahre wieder werden ungeduldig 24 Türchen geöffnet, voller Vorfreude vier Kerzen entzündet

Mehr

Lektion 3. halb. Wie spät ist es? Es ist zwanzig nach fünf. Wie bitte? Ich verstehe nicht. Wie viel Uhr ist es? Es ist jetzt siebzehn Uhr zwanzig.

Lektion 3. halb. Wie spät ist es? Es ist zwanzig nach fünf. Wie bitte? Ich verstehe nicht. Wie viel Uhr ist es? Es ist jetzt siebzehn Uhr zwanzig. Lektion 3 Viertel Viertel CD 29 halb offiziell inoffiziell zwei Uhr zwei zwei Uhr fünf fünf nach zwei zwei Uhr fünfzehn Viertel nach zwei zwei Uhr fünfundzwanzig fünf vor halb drei zwei Uhr dreißig halb

Mehr

Optimal A1/Kapitel 5 Essen-Trinken-Einkaufen Speisekarte

Optimal A1/Kapitel 5 Essen-Trinken-Einkaufen Speisekarte Speisekarte Was ist was? Ordnen Sie zu. warme Getränke kalte Getränke Frühstück kleine Speisen Apfelsaft Bio-Frühstück Cappuccino Cola, Fanta Ei, Brötchen, Butter, Marmelade Espresso Kaffee Käse-Sandwich

Mehr

1.Nahrungsaufnahme 1.1 an einem Schultag

1.Nahrungsaufnahme 1.1 an einem Schultag 1.Nahrungsaufnahme 1.1 an einem Schultag 1. Frühstück Kelloggs Choco Krispies (30g) mit fettarmer Milch (125ml) gesamt Kohlenhydrate 32g (davon 18g Zucker, 16g Stärke) 32g Proteine 6g 6g Fette 3g (davon

Mehr

3. ESSEN UND TRINKEN

3. ESSEN UND TRINKEN 1 3. ESSEN UND TRINKEN Die erste Mahlzeit, mit der wir den Tag beginnen sollten, ist das Frühstück. Jemand empfehlt ein reichhaltiges Frühstück, der andere ein leichtes, gesundes, welches leicht verdaulich

Mehr

Theorieplan Januar 2014

Theorieplan Januar 2014 Januar 2014 Mittwoch 01.01.2014 Neujahr Donnerstag 02.01.2014 13 9 Freitag 03.01.2014 Samstag 04.01.2014 Sonntag 05.01.2014 Montag 06.01.2014 6 3 Dienstag 07.01.2014 14 10 Mittwoch 08.01.2014 7 4 Donnerstag

Mehr

Vorspeisen. 23. Griechischer Schaftskäse mit Tomatensoße überbacken 7, Auberginen überbacken 5, Aubergine mit Tzatziki 4,50

Vorspeisen. 23. Griechischer Schaftskäse mit Tomatensoße überbacken 7, Auberginen überbacken 5, Aubergine mit Tzatziki 4,50 Vorspeisen 23. Griechischer Schaftskäse mit Tomatensoße überbacken 7,50 27. Auberginen überbacken 5,50 39. Aubergine mit Tzatziki 4,50 40. Zucchini mit Tzaziki 4,50 41. Saganaki (Scampis in Tomatensoße

Mehr

GERMAN SPECIFICATION A. Topics for Conversation. Personal Relationships

GERMAN SPECIFICATION A. Topics for Conversation. Personal Relationships GERMAN SPECIFICATION A Topics for Conversation Personal Relationships 1. Wie kommst du mit deinen Eltern aus? 2. Hättest du gern einen Bruder / eine Schwester? 3. Warum ist es besser Einzelkind zu sein

Mehr

SPECIALS PIZZEN GYROS

SPECIALS PIZZEN GYROS R H E I N F E L D MENU GYROS Täglich frisch nach unserem Familienrezept GYROS PITA 7 4,30 Pitabrot, Gyros, Krautsalat, Zaziki und Zwiebeln GYROS 7 5,10 Gyrosfleisch, Zwiebeln GYROS TELLER 7 8,10 Gyros,

Mehr

Nudeln mit Tomatensoße

Nudeln mit Tomatensoße Nudeln mit Tomatensoße 7 Ich kann sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. Übung 1 Was passt in die Reihe? Ergänze. Cola, Mineralwasser, Marmeladenbrötchen, Käsebrot, Banane, Birne, Spaghetti, Pizza,

Mehr

Video-Thema Manuskript & Glossar

Video-Thema Manuskript & Glossar ALLE JAHRE WIEDER Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist der berühmteste Weihnachtsmarkt Deutschlands. Millionen Menschen aus der ganzen Welt kommen jedes Jahr in die süddeutsche Stadt, um ihn zu besuchen.

Mehr

Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was mir besonders schmeckt. wie ich mir etwas zu essen bestellen kann

Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was mir besonders schmeckt. wie ich mir etwas zu essen bestellen kann Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke sagen, was mir besonders schmeckt wie ich mir etwas zu essen bestellen kann sagen, welches Essen gesund und welches ungesund ist sagen, welche Lebensmittel

Mehr

Pizza 1 Pizza Margarita 4,50 2 Pizza 3 Käse mit Gouda, Mozzarella und frischem Parmesan 6,00

Pizza 1 Pizza Margarita 4,50 2 Pizza 3 Käse mit Gouda, Mozzarella und frischem Parmesan 6,00 ABENDKARTE Herzlich Willkommen in der großen Welt der Kleinigkeiten des Wir bieten Ihnen eine kleine aber feine Speisekarte, in der Sie immer wieder neue interessante Überraschungen finden werden. Wir

Mehr

Dessert. Mittagskarte

Dessert. Mittagskarte Dessert N1 N2 N3 N4 N5 N6 N8 N9 N10 Gebackene Banane mit Honig Ananas mit Honig Gebackener Apfel mit Honig Lychees Lychees mit Vanille-Eis Frisches Obst mit Eis Gebackenes Eis Flambierte Bananen mit Gra.

Mehr

Tapering Phase. Beispiel Mann: Alter: 30-55 Jahre Gewicht: 71-75 kg Energiezufuhr (soll): ca. 2650kcal. 1. Tag - Sonntag (KH: 5 g/kg KG)

Tapering Phase. Beispiel Mann: Alter: 30-55 Jahre Gewicht: 71-75 kg Energiezufuhr (soll): ca. 2650kcal. 1. Tag - Sonntag (KH: 5 g/kg KG) Tapering Phase Beispiel Mann: Alter: 30-55 Jahre Gewicht: 71-75 kg Energiezufuhr (soll): ca. 2650kcal 1. Tag - Sonntag (KH: 5 g/kg KG) Portion (Gramm) 2 Scheiben Wurst fettreduziert 25 1 Scheibe Käse unter

Mehr

Herzlich willkommen in der Neuen Schmiede

Herzlich willkommen in der Neuen Schmiede Herzlich willkommen in der Neuen Schmiede Wir freuen uns, Sie in unserem Freizeit- und Kulturzentrum begrüßen zu dürfen. Vielleicht ist es interessant für Sie zu wissen, dass wir unser Lokal als Integrationsbetrieb

Mehr

Die Superzeitung. Die Weihnachtsausgabe mit Dobby der Eule!!! Dieses Mal im Heft: -Neues aus der Johannesschule. -Alles rund um Weihnachten

Die Superzeitung. Die Weihnachtsausgabe mit Dobby der Eule!!! Dieses Mal im Heft: -Neues aus der Johannesschule. -Alles rund um Weihnachten Die Superzeitung Die Weihnachtsausgabe mit Dobby der Eule!!! Dieses Mal im Heft: -Neues aus der Johannesschule -Alles rund um Weihnachten -Rätsel und Spaß & einiges mehr! 1 Inhaltsverzeichnis Allgemeines

Mehr

Feste und Feiertage. 1. Kapitel: Warum wir feiern

Feste und Feiertage. 1. Kapitel: Warum wir feiern Feste und Feiertage 1. Kapitel: Warum wir feiern Marie hat etwas zu feiern sie wird heute neun Jahre alt sie hat Geburtstag. Sie hat ihre Freundinnen und Freunde eingeladen. Von denen bekommt sie Geschenke.

Mehr

Das Kleine Kochbuch. Kochen & Geld sparen

Das Kleine Kochbuch. Kochen & Geld sparen Das Kleine Kochbuch Kochen & Geld sparen 1. Auflage Alle Rechte, auch die des auszugsweisen Nachdrucks & der photomechanischen Wiedergabe, vorbehalten Copyright 2006 Ute Smyrek Kochen und Geld sparen!

Mehr

Ich und das Essen. Ich kann. sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was ich (nicht) gern esse. etwas am Schulkiosk kaufen.

Ich und das Essen. Ich kann. sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was ich (nicht) gern esse. etwas am Schulkiosk kaufen. Ich und das Essen Ich kann sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was ich (nicht) gern esse. etwas am Schulkiosk kaufen. etwas zum Essen bestellen. sagen, wo ich das Essen kaufe. einfache Kochrezepte

Mehr

Gasthaus Frankfurter Hof Seppche Inhaber W. Gerber Frankfurt/M.-Schwanheim Tel Fax

Gasthaus Frankfurter Hof Seppche Inhaber W. Gerber Frankfurt/M.-Schwanheim Tel Fax Gasthaus Frankfurter Hof Seppche Inhaber W. Gerber 60529 Frankfurt/M.-Schwanheim Tel.069-355238 Fax 069-35355804 www.frankfurterhof-seppche.de Lieber Gast, herzlich willkommen im Seppche. Seit mehr als

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 17: BACKEN MIT EINSHOCH6

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 17: BACKEN MIT EINSHOCH6 HINTERGRUNDINFOS FÜR LEHRER Plätzchen In Deutschland wird in der Vorweihnachtszeit viel gebacken. Meist beginnt man im Dezember damit. In den Supermärkten und Bäckereien findet man Weihnachtsgebäck jedoch

Mehr

Frühstück. Mühlenhof-Frühstück 2 Brötchen, Graubrot, Schwarzbrot, Butter,

Frühstück. Mühlenhof-Frühstück 2 Brötchen, Graubrot, Schwarzbrot, Butter, Frühstück Kleines Frühstück 1 Brötchen, Graubrot, Schwarzbrot, Butter, Aufschnitt 1,5,2, Käse 3, Marmelade, Nutella 9, 1 Tasse Kaffee 11 oder Tee oder Kakao 9,4 4,90 Mühlenhof-Frühstück 2 Brötchen, Graubrot,

Mehr

Unterrichtsreihe: So isst Deutschland

Unterrichtsreihe: So isst Deutschland 01 Zu Besuch in Deutschlands Küchen Lehrerkommentar Unterrichtsziele: Zeit: Arbeitsform: Benötigte Medien: Leseverstehen, Hörverstehen, Sprechen, Textproduktion, Wortschatzarbeit 90 Minuten Arbeit im Plenum,

Mehr

Grüne Weihnacht, weiße Ostern.

Grüne Weihnacht, weiße Ostern. Grüne Weihnacht, weiße Ostern. 1 1. Schaut euch das Kalenderbild an und sammelt zuerst zu zweit, dann in der Klasse den Wortschatz zum Thema Weihnachten und ergänzt die Wortblume. Schreibt mit jedem Begriff

Mehr

Es gibt. 4 Jahreszeiten 12 Monate 7 Tage 6 Tageszeiten

Es gibt. 4 Jahreszeiten 12 Monate 7 Tage 6 Tageszeiten Lösungen: IN DER FREIZEIT Was machen Leute in ihrer Freizeit gern? Schreib die Nummern neben die Wörter! 1 2 7 8 13 14 19 9 10 11 15 16 20 21 22 15 fotografieren 9 Gitarre spielen 13 snowboarden 12 angeln

Mehr

Vorspeise. Aus dem Suppentopf

Vorspeise. Aus dem Suppentopf Vorspeise Oma s Schmalztöpfchen mit frischem Bauernbrot 3,40 Aus dem Suppentopf Klare Rindfleischsuppe 3,80 mit schwäbischen Maultaschen und Bauernbrot Tomatensuppe mit Sahnehäubchen 3,80 dazu frisch geröstetes

Mehr

Tel. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von Uhr Sonn- und Feiertage ab Uhr

Tel. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von Uhr Sonn- und Feiertage ab Uhr Sie finden uns beim Hagebaumarkt Husum / mitten im Industriegebiet Täglich frisch zubereitet MITTAGSTISCH Über 30 Gerichte bis 16:00 Uhr Tel. 04841 Öffnungszeiten: 77 51 00 Montag bis Samstag von 10.30-22.30

Mehr

7-Tage Wohnheim des Heilpädagogischen Zentrums Bayreuth

7-Tage Wohnheim des Heilpädagogischen Zentrums Bayreuth 7-Tage Wohnheim des Heilpädagogischen Zentrums Bayreuth Gruppe Sonne 9 Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 16 Jahren Ziele Lebensfreude aber auch Regeln und Strukturen erfahren Verhaltensstörungen verhindern

Mehr

und Wir willkommen und einen guten Appetit! Öffnungszeiten: 16:30 Uhr 23:00 Uhr ab 11:00 Uhr DURCHGEHEND, mit durchgehend warmer Küche

und Wir willkommen und einen guten Appetit! Öffnungszeiten: 16:30 Uhr 23:00 Uhr ab 11:00 Uhr DURCHGEHEND, mit durchgehend warmer Küche Wir heißen Sie herzlich willkommen und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und einen guten Appetit! Ihr Seehof-Team Öffnungszeiten: Montag - Samstag: 11:30 Uhr 14:00 Uhr und 16:30 Uhr 23:00 Uhr

Mehr

Produktübersicht. Übersicht

Produktübersicht. Übersicht Produktübersicht Übersicht Konfitüren... 1 Einfarbige Konfitüren:... 1 Zweifarbige Konfitüren:... 3 Dreifarbige Konfitüre:... 5 Kuchen im Glas... 6 Keksgebäck... 8 Weitere Leckereien... 10 Alle angegebenen

Mehr

Ergebnisse des Elternabend zum Thema Gesunde Kinderernährung

Ergebnisse des Elternabend zum Thema Gesunde Kinderernährung Ergebnisse des Elternabend zum Thema Gesunde Kinderernährung 10.03.2009 Antworten auf die eingereichten Fragen: Vorteile und Nachteile von Rohkost gegenüber gekochtem Gemüse: Rohkost ist tatsächlich schwerer

Mehr

Tagebuch Schneesportwoche Bellwald Autoren: Andrin Affolter, Sven Zöll. Sonntag:

Tagebuch Schneesportwoche Bellwald Autoren: Andrin Affolter, Sven Zöll. Sonntag: Tagebuch Schneesportwoche Bellwald 2014 Autoren: Andrin Affolter, Sven Zöll Sonntag: Um 12.30 Uhr trafen sich die Kinder der fünften und sechsten Klasse und ihre Lehrerinnen beim Schulhaus Lohn. Es waren

Mehr

daweg Rezepte Kochrezepte für Essensreste die noch da sind und weg gehören

daweg Rezepte Kochrezepte für Essensreste die noch da sind und weg gehören D O R I S Z A N O T T I daweg Rezepte Kochrezepte für Essensreste die noch da sind und weg gehören Rezepte für die Resterlküche Verlag Inhaltsverzeichnis Rezepte Übersicht Der Rest - Knödel Seite 3-4 Der

Mehr

April, April, der macht, was er will!

April, April, der macht, was er will! April, April, der macht, was er will! 1 1. Schaut euch das Kalenderbild an. Arbeitet in der Kleingruppe und sammelt Assoziationen (5-7 Begriffe) zum Thema Ostern. Ergänzt eure Wortblume und schreibt mit

Mehr

Unsere Speisen und Getränke

Unsere Speisen und Getränke Unsere Speisen und Getränke Brötchen Täglich ab 5.30 Uhr Belegtes Brötchen mit: Margarine, Salat, Tomate, Ei, Gurke, Remoulade und... Käse 1, 2 1,40 Ei 1,40 Salami 2, 3 1,50 Fleischwurst 2, 3, 4 1,50 Schinken

Mehr

ZIESCHE. Kap. 5 KOLLEG. Sprachschule. Kap. 5. ZIESCHE Kolleg, Karlsruhe 2008

ZIESCHE. Kap. 5 KOLLEG. Sprachschule. Kap. 5. ZIESCHE Kolleg, Karlsruhe 2008 Wir lernen jetzt die Uhrzeiten. Das ist die inoffizielle Uhrzeit! Trägst du eine Uhr? Geht deine Uhr genau / exakt? Geht deine Uhr vor (zu schnell)? Geht deine Uhr nach (zu langsam? Wie viele Minuten geht

Mehr

Weihnachtliches Plätzchenbacken

Weihnachtliches Plätzchenbacken 30. November 2013 Weihnachtliches Plätzchenbacken Feine Butterplätzchen Zimtsterne Vanillekipferl Kokosmakronen Weiße Bärentatzen Haselnuss-Spekulatius Bratapfel-Cookies Feine Butterplätzchen Zutaten für

Mehr

6 Thunfischkugeln CHF 12.50 10.00 Hausgemachte, pikant, knusprig, frittiert, mit rassiger Tartar -Sauce

6 Thunfischkugeln CHF 12.50 10.00 Hausgemachte, pikant, knusprig, frittiert, mit rassiger Tartar -Sauce Vorspeisen Appetit Teller (für 2 Personen)12.50 CHF. p.p. CHF 25.50 22.20 Wedges Kartoffeln, 6 Zwiebelringe, 2 Jalapeno Peppers, Panierte Scampi, 2 Thunfischkugeln, Tortilla Chips und verschiedene Saucen

Mehr

Glutenfreie Rezepte. aus aller Welt. Neue internationale Gerichte Mit vegetarischer und nicht-vegetarischer Variante.

Glutenfreie Rezepte. aus aller Welt. Neue internationale Gerichte Mit vegetarischer und nicht-vegetarischer Variante. dr. stephanie freundner-hagestedt inken hagestedt Glutenfreie Rezepte aus aller Welt Neue internationale Gerichte Mit vegetarischer und nicht-vegetarischer Variante Empfohlen von Inhalt 3 4 Vorwort 7 Die

Mehr

Wichtige Infos über das Marcel-Callo-Haus

Wichtige Infos über das Marcel-Callo-Haus Wichtige Infos über das Marcel-Callo-Haus Zu diesen Punkten gibt es Infos: Das Haus Wer wohnt im Marcel-Callo-Haus? Was gibt es im Haus? Der Garten Die Zimmer Die Betreuung Essen und Trinken Sauberkeit

Mehr

NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1. Zertifikat anerkannt durch ICC HINWEISE: Gib auf jede Frage nur eine Antwort.

NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1. Zertifikat anerkannt durch ICC HINWEISE: Gib auf jede Frage nur eine Antwort. NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1 Zertifikat anerkannt durch ICC PRÜFUNG English DEUTSCH Language Examinations HINWEISE: Schreibe bitte auf dieser Seite oben deinen Namen. Beantworte

Mehr

Kreuzworträtsel zum Deutschlernen. Dinge in der Wohnung

Kreuzworträtsel zum Deutschlernen. Dinge in der Wohnung Dinge in der Wohnung Hier finden Sie Einrichtungsgegenstände, Möbel und Haushaltsgeräte. Lauter Dinge, die Sie (wahrscheinlich) auch in Ihrer Wohnung haben, zumindest viele davon. Das Kreuzworträtsel verwendet

Mehr

Holzofen-Pizza. Pizza Margherita 5,50 Tomatensauce, Mozzarella. Pizza Funghi 6,50 Tomatensauce, Mozzarella, frische Champignon

Holzofen-Pizza. Pizza Margherita 5,50 Tomatensauce, Mozzarella. Pizza Funghi 6,50 Tomatensauce, Mozzarella, frische Champignon Holzofen-Pizza Pizza Margherita 5,50 Tomatensauce, Mozzarella Pizza Funghi 6,50 Tomatensauce, Mozzarella, frische Champignon Pizza Caprese 7,50 Tomatensauce, Mozzarella, Tomatenscheiben, P.armesan Pizza

Mehr

Lö sungen. 1. Verstehen. I. Welche Form hat der Text? Gedicht Blogeintrag X Gespräch

Lö sungen. 1. Verstehen. I. Welche Form hat der Text? Gedicht Blogeintrag X Gespräch Lö sungen 1. Verstehen I. Welche Form hat der Text? Gedicht Blogeintrag Gespräch II. III. IV. Wovon handelt der Text? vom deutschen Wein von deutschen Spezialitäten von den Essgewohnheiten einiger Menschen

Mehr

Tel Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von Uhr Sonn- und Feiertage ab Uhr. Warme Küche bis 21.

Tel Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von Uhr Sonn- und Feiertage ab Uhr. Warme Küche bis 21. Sie finden uns beim Hagebaumarkt Siemensstr. 30 Husum / mitten im Industriegebiet Täglich frisch zubereitet MITTAGSTISCH Über 30 Gerichte bis 16.00 Uhr Tel. 04841 77 51 00 Öffnungszeiten: Montag bis Samstag

Mehr

Das Zeitungs- und TV-Projekt der Begegnungsstätte der Lebenshilfe Flensburg

Das Zeitungs- und TV-Projekt der Begegnungsstätte der Lebenshilfe Flensburg Das Zeitungs- und TV-Projekt der Begegnungsstätte der Lebenshilfe Flensburg das Heft zum Film und der Film zum Heft Thema: Essen unbedingt reinschaue n! unbedingt reinschaue n! unbedingt reinschauen! Das

Mehr

Menüs Palma Aquarium 2014

Menüs Palma Aquarium 2014 KAFFEE-PAUSEN Kaffee-1 Kaffee, Tee und Wasser 5.50 Mindestens 20 Personen Kaffee-2 Kaffee, Tee, Saft, Wasser und Teegebäck 6.50 Mindestens 20 Personen Kaffee-3 Kaffee, Tee, Saft, stilles Wasser, Teegebäck,

Mehr

Schritte international

Schritte international 1 Im Restaurant. Ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch. die Tischdecke, -n der flache Teller, - die Serviette, -n das Fischbesteck, -e der Zahnstocher, - der Essig / das Öl die

Mehr

Frühstück. Vitality Frühstück Müsli mit Naturjoghurt, gehackten Nüssen und Honig sowie ein frischer Obstsalat 6,90

Frühstück. Vitality Frühstück Müsli mit Naturjoghurt, gehackten Nüssen und Honig sowie ein frischer Obstsalat 6,90 Frühstück Vitality Frühstück Müsli mit Naturjoghurt, gehackten Nüssen und Honig sowie ein frischer Obstsalat 6,90 WELLNEUSS Frühstück ein Mehrkorn- und ein Kaiserbrötchen, ein Ei nach Wahl, dazu je eine

Mehr

Sommercamp 19.07. - 23.07. 2010

Sommercamp 19.07. - 23.07. 2010 Sommercamp 19.07. - 23.07. 2010 MONTAG Wir freuen uns schon sehr auf das Reitcamp, denn wir wussten, dass es eine schöne und lustige Woche wird. Die meisten von uns parkten ein bisschen weiter weg von

Mehr

Ostern in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Ostern in Deutschland, Österreich und der Schweiz Ostern in Deutschland, Österreich und der Schweiz 1 Wie feiert man Ostern? a) Lesen Sie die Texte. Unterstreichen Sie wichtige Wörter. 1. Am Ostersonntag gehen die Eltern mit ihren Kindern in den Garten,

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

16. FESTE UND BRÄUCHE IN DEUTSCHLAND

16. FESTE UND BRÄUCHE IN DEUTSCHLAND 16. FESTE UND BRÄUCHE IN DEUTSCHLAND Aufgabe 1. Wie heißen diese Feste? Ordnen Sie die Namen den Bildern zu. A B C D E Oktoberfest Nikolaus Karneval Ostern Weihnachten Aufgabe 2. Ordnen Sie die Symbole/Begriffe

Mehr

Patienten - Speiseplan

Patienten - Speiseplan Patienten - Speiseplan für die Woche vom 18.07.11 24.07.11 Als Patient ohne Diätverordnung haben Sie täglich die Auswahl zwischen sechs Kostformen (grau unterlegt). Außerdem haben Sie die Möglichkeit,

Mehr

Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserem Lokal. Ob jung ob alt, ob alleine ob mit Familie, ob kleiner oder großer Hunger

Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserem Lokal. Ob jung ob alt, ob alleine ob mit Familie, ob kleiner oder großer Hunger Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserem Lokal. Ob jung ob alt, ob alleine ob mit Familie, ob kleiner oder großer Hunger auf unserer Speisekarte findet sich für jeden etwas. Speziell für die, die nicht

Mehr

Selbstversorger auf Klassenfahrt Rezepte für das Mittagessen

Selbstversorger auf Klassenfahrt Rezepte für das Mittagessen Selbstversorger auf Klassenfahrt Rezepte für das Mittagessen Nudeln mit Tomatensoße 1.5 kg Nudeln (Spaghetti oder nach Wahl) 12 Pck. Passierte Tomaten 6 Pck. Pizzatomaten Olivenöl 3 EL Oregano 3 EL Thymian

Mehr

Spezialitäten vom Buffet

Spezialitäten vom Buffet Spezialitäten vom Buffet Mittags Dienstag bis Samstag 8,90 Dessertbuffet 3,00 für Kinder und Senioren inklusive Dessert Kinder von 6 bis 9 Jahren 6,50 Senioren 9,90 Das große Wochenendbuffet sonn- und

Mehr

Familienfeste. die Tante die Großmutter der Cousin die Mutter der Großvater die Schwester. die Cousine

Familienfeste. die Tante die Großmutter der Cousin die Mutter der Großvater die Schwester. die Cousine Familienfeste 1 Ein Fest planen a Die Familie und die Verwandten. Ergänze. die Tante die Großmutter der Cousin die Mutter der Großvater die Schwester Die Großeltern: der Großvater (Opa) + (Oma) Die Eltern:

Mehr

Alle Speisepläne der Gruppe "Fast Food" Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet.

Alle Speisepläne der Gruppe Fast Food Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet. Alle Speisepläne der Gruppe "Fast Food" Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet. 1 Speiseplan 1 Fast Food Frühstück: Bacon & Eggs 2 Scheibe Weizentoastbrot à 30 g 2 Eier Klasse M 30 g Frühstücksspeck

Mehr

Speiseplan im Mehrgenerationenhaus

Speiseplan im Mehrgenerationenhaus Montag, den 04.07.2016 Spaghetti mit Käse Sahne Soße Hähnchen Crossies mit Gemüse und Kartoffelpüree, m Dienstag, den 05.07.2016 Reisbrei mit Zimt und Zucker Mettbällchen mit Paprikasoße, c, j Mittwoch,

Mehr

Bouillon mit hausgemachten Flädli 8.- Bouillon mit Sherry 9.- Tomatensuppe mit einem Rahmtupf 9.- Bouillon mit Ei 8.-

Bouillon mit hausgemachten Flädli 8.- Bouillon mit Sherry 9.- Tomatensuppe mit einem Rahmtupf 9.- Bouillon mit Ei 8.- Vorspeisen Suppen - Salate Knoblauchbrot knusprig überbacken 9.- Bouillon mit hausgemachten Flädli 8.- Bouillon mit Sherry 9.- Tomatensuppe mit einem Rahmtupf 9.- Bouillon mit Ei 8.- Kleiner Blattsalat

Mehr

Suppen & Vorspeisen. klein groß LUTHERS SALATTELLER 6,50 8,90 mit Mozzarellabällchen, Gurken, Tomaten, Speck und warmen Hähnchenbruststreifen

Suppen & Vorspeisen. klein groß LUTHERS SALATTELLER 6,50 8,90 mit Mozzarellabällchen, Gurken, Tomaten, Speck und warmen Hähnchenbruststreifen Suppen & Vorspeisen TOMATENCREMESUPPE 3,50 BRUSCHETTA (4 Stück) 4,50 Tomaten mit frischem Knoblauch, Basilikum und Zwiebeln auf Baguette GRÜNZEUG (kleiner Salatteller) 3,80 Verschieden Blattsalate mit

Mehr

Der Nikolaus. Der Nikolaus bringt Äpfel. Der Nikolaus bringt Nüsse. Der Nikolaus bringt Schokolade. Kinder essen

Der Nikolaus. Der Nikolaus bringt Äpfel. Der Nikolaus bringt Nüsse. Der Nikolaus bringt Schokolade. Kinder essen 13. Thema: Adventzeit 1 Der Nikolaus Der Nikolaus bringt Äpfel. Der Nikolaus bringt Nüsse. Der Nikolaus bringt Schokolade. Kinder essen 2 Die Kinder essen Äpfel. Die Kinder essen Nüsse. Die Kinder essen

Mehr

Sportgaststätte TV-Oberndorf Hermann-Gräf-Allee 1 97424 Schweinfurt Tel. 09721 / 88580 Fax: 09721 / 946327. Pächter Hedi und Walter Neugebauer

Sportgaststätte TV-Oberndorf Hermann-Gräf-Allee 1 97424 Schweinfurt Tel. 09721 / 88580 Fax: 09721 / 946327. Pächter Hedi und Walter Neugebauer Sportgaststätte TV-Oberndorf Hermann-Gräf-Allee 1 97424 Schweinfurt Tel. 09721 / 88580 Fax: 09721 / 946327 Pächter Hedi und Walter Neugebauer Haben Sie etwas zu feiern? Geburtstag Hochzeit Jubiläum? Privat

Mehr

Frühstück. Ein gutes gesundes Frühstück ist meist ein Garant für einen schönen Tag. Frühstücken bei Café Müller... Belegte Butter Brötchen

Frühstück. Ein gutes gesundes Frühstück ist meist ein Garant für einen schönen Tag. Frühstücken bei Café Müller... Belegte Butter Brötchen Frühstück Frühstücken bei Café Müller... Genießen Sie unsere tollen Frühstücksangebote wie zum Beispiel das Celler Frühstück oder stellen Sie sich Ihr individuelles Genießer-Frühstück zusammen. Belegte

Mehr

Ihr Landhaus Fernblick-Team

Ihr Landhaus Fernblick-Team Liebe Gäste Schön, dass Sie da sind! Zu jeder Jahreszeit, zu jedem Anlass möchten wir unseren Teil beitragen. Wir legen Wert auf eine frische und sorgfältige Zubereitung unserer Speisen und lieben die

Mehr

Wir beziehen unsere Fleisch- und Wurstwaren von der Metzgerei. Schweineschnitzel werden frisch zubereitet, auf Wunsch paniert oder natur.

Wir beziehen unsere Fleisch- und Wurstwaren von der Metzgerei. Schweineschnitzel werden frisch zubereitet, auf Wunsch paniert oder natur. Hauptgerichte Wir beziehen unsere Fleisch- und Wurstwaren von der Metzgerei Josef Neuberger aus Bürgstadt und von regionalen Anbietern. Alle Schweineschnitzel werden frisch zubereitet, auf Wunsch paniert

Mehr