Schützt und bewahrt. System-Korrosionsschutz Schnell, einfach und sicher

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schützt und bewahrt. System-Korrosionsschutz Schnell, einfach und sicher"

Transkript

1 Schützt und bewahrt System-Korrosionsschutz Schnell, einfach und sicher

2 Schützt und bewahrt Kaifinish ist ein Lacksystem. Dadurch ist es einfach in der Verarbeitung und schnell in der Trocknung. Mehrschichtaufbauten und Nacharbeiten sind innerhalb kurzer Zeit erledigt. Kaifinish Lacke sind auf Verträglichkeit untereinander und mit den elastomeren Dämmstoff-Produkten Kaiflex, Kaisound und Kaiflex R-FORCE geprüft: Sie beeinflussen die Eigenschaften dieser Materialien daher bei korrekter Anwendung nicht. Ebenso ist das Korrosionsschutzsystem mit Kaiflex Spezialklebern kompatibel. Kaifinish Primer Kaifinish Base Kaifinish Cover

3 DIE NormativeN Grundlagen für ein Korrosionsschutz system unter Dämmsystemen von betriebstechnischen Anlagen in der Industrie und in der technischen Gebäudeausrüstung Auszug der DIN 440:04-04 / 4.6 Bei Kältedämmungen muss das Objekt korrosionsgeschützt sein, wenn es aus un- oder niedrig legiertem Stahl besteht. Auszug der AGI Q 5 /. Korrosion unter Isolierung (CUI nach ASTM G89) ist ein kritischer Aspekt für betriebstechnische Anlagen. Feuchte Dämmung führt nicht nur zu einer verminderten Dämmwirkung, sondern auch zu starker, nicht sichtbarer und damit unkontrollierbaren Korrosion. Auszug der AGI Q 5 / 3. Bei Planung und Betrieb ist zu berücksichtigen, dass Dämmung und Korrosionsschutz zwei verschiedene Gewerke sind, die sich nicht gegenseitig ersetzen. Bei der Auswahl der Beschichtungssysteme ist darauf zu achten, dass Beschichtungen, Kleb- und Dämmstoffe miteinander vertraglich sind. 3

4 Kaifinish Korrosionsschutzsystem Entwickelt für die speziellen Ansprüche der DIN 440 sowie AGI Q 5 und optimal auf das Kaiflex Dämmsystem abgestimmt. Einsatzgebiete Beschichtung von verzinktem Stahl (C Stahl) / austenitische Stähle (Edelstahl) / Kupfer / Stahlrohren Besonderheiten Sehr stark verkürzte Trocknungszeiten (durchgetrocknet und somit dämmfertig in nur 3,5 Stunden) Binnen 0 min überstreichbar bei ideal Bedingungen (65 % rel. Luftfeuchte / +5 Umgebungstemperatur) Kaimann typische Einfärbung der Beschichtungen schnellere Produktidentifizierung Komponentensystem keine Fehler bei Teilmischungen Umweltschonend durch Einsatz spezieller Pigmente Verträglich mit branchenüblichen Dämmsystemen (auch anderer Hersteller) Made in Germany Kaifinish Primer Der Voranstrich mit Haftvermittlung zur DIN konformen Beschichtung von Nichteisenmetallen wie Edelstahl sowie verzinkte Oberflächen (C-Stahl). Kaifinish Base Die Grundbeschichtung wird auf Eisenmetalle oder Kaifinish Primer aufgebracht und bildet somit eine nach DIN konforme Grundbeschichtung. Kaifinish Cover Die Deckbeschichtung wird auf Kaifinish Base angewendet und komplettiert somit das Korrosionsschutzsystem. 0 4

5 DIE ANWENDUNG / BESCHICHTUNG 0 Haftvermittler Kaifinish Primer Grundlack Kaifinish Base Decklack Kaifinish Cover Bestandsrohr mit Altanstrich Bestandsrohr korrodiert Neurohr gestrahlt Schwarzrohr Schweißnaht- und Fehlstellenausbesserung 0 Verzinkte Rohre (C-Stahl) Austenitische Stähle (Edelstähle) 5

6 Verbrauch ) + Schichtdicken nach AGI Q 5 Verarbeitungsrichtzeiten (Anhaltswerte) ) 0 Haftvermittler Kaifinish Primer Trägt nicht zum Schichtdickenaufbau nach AGI Q 5 bei. Mindestens ca. 04 g/m² bei 5 µm Trockenschichtdicke. Arbeitsvorgang A Arbeitsvorgang Oberflächenvorbereitung: Rost min. manuell / mechanisch entfernen bis St nach DIN ISO EN 944, inklusiv anschließend entstauben oder mit klarem Wasser nachwaschen. Richtwerte Basis: Handbuch für Malerhandwerk Min / m² Grundbeschichtung Kaifinish Base Mindestens ca. 40 g/m² bei 80 µm Trockenschichtdicke. B Beschichten mittels Pinsel oder Klein- Rollen der Grundbeschichtung x Kaifinish Base 4 5 Min / m² Deckbeschichtung Kaifinish Cover Mindestens ca. 40 g/m² bei 80 µm Trockenschichtdicke. C Beschichten mittels Pinsel oder Klein- Rollen der Deckbeschichtung x Kaifinish Cover 6 9 Min / m² ) Der Verbrauch kann je nach Beschaffenheit der zu beschichtenden Oberflächen variieren. ) Aufgrund unterschiedlicher Einflussfaktoren denen Beschichtungsarbeiten unterworfen sind, ist es zu empfehlen, die zu kalkulierenden Arbeitszeiten dem betreffenden Objekt anzupassen und die oben dargestellten Richtzeiten als Anhaltswerte zu nutzen. Verarbeitungstemperaturen +5 C bis +30 mindestens +3 über dem Lufttemperatur rel. Luftfeuchte % 40 5,8 4,,0,0 +0,6 +,4 +4, 50 3,,6 0 +,9 +3,7 +5,6 +7,4 60,0 +0,7 +,6 +4,5 +6,4 +8, +0, 70 +0,9 +,9 +4,8 +6,7 +8,6 +0,5 +,4 80 +,8 +4,8 +6,7 +8,7 +0, +,5 +4, ,5 +6,5 +8,4 +0,4 +,4 +4,3 +6,3 Lufttemperatur rel. Luftfeuchte % 40 +6,0 +7,8 +9,4 +,3 +3, +4, ,3 +, +,9 +4,8 +6,6 +8,4 60 +,0 +3,9 +5,8 +7,6 +9,5 +, ,4 +6,3 +8, +0, +,3 +3, ,4 +8,4 +0,3 +,3 +5, +6, 90 +8,3 +0,3 +, +4, +6, +8, 6

7 DAS SORTIMENT Kaifinish Korrosionsschutz Beschreibung Artikel-Nr. Gebinde Haftvermittler kg/ Dose Dosen/ Karton Kaifinish Primer (Haftvermittler) Dose,5 4 Grundlack Kaifinish Base (Korrosionsschutz Grundlack) Dose 3,5 4 Decklack Kaifinish Cover (Korrosionsschutz Decklack) Dose 3,5 4 Kaimann-Leistungen zum System Technische Merkblätter Sicherheitsdatenblätter Leistungsverzeichnisse für unterschiedliche Anwendungen Systemgewährleistung Verarbeiter Schulung Baustellenbetreuung und -beratung 7

8 /5 - MDED3AKH Kaimann GmbH Hansastraße -5 D-336 Hövelhof Germany Tel.: Fax: Kaimann GmbH Änderungen vorbehalten. Alle Angaben und technische Informationen stützen sich auf Ergebnisse, die unter typischen Einsatzbedingungen erzielt wurden. Der Empfänger dieser Angaben und Informationen ist im eigenen Interesse selbst dafür verantwortlich, rechtzeitig mit uns abzuklären, ob die Angaben und Informationen auch für die beabsichtigten Anwendungsbereiche zutreffen. Kaiflex, Kafinish und R-FORCE sind eingetragene Marken der Firma Kaimann GmbH.

Für ein professionelles Ergebnis: Zubehör abgestimmt auf die optimale Verarbeitung von Kaiflex Produkten

Für ein professionelles Ergebnis: Zubehör abgestimmt auf die optimale Verarbeitung von Kaiflex Produkten Für ein professionelles Ergebnis: Zubehör abgestimmt auf die optimale Verarbeitung von Kaiflex Produkten Kaiflex Spezialkleber Kaiflex Werkzeuge Kaiflex Klebebänder Kaiflex Endmanschetten Kaifinish professioneller

Mehr

Sichere Wahl für einen zuverlässigen Brandschutz

Sichere Wahl für einen zuverlässigen Brandschutz Flexibler, geschlossenzelliger Dämmstoff mit geringer Rauchentwicklung für erhöhte Personensicherheit im Brandfall. Bewährte Kaiflex Technologie jetzt im Vorteilsmaß 1,20 m. Geringe Rauchentwicklung gemäß

Mehr

Rohrleitungen effektiv dämmen

Rohrleitungen effektiv dämmen Produktfinder Sanitär, Heizung und Klima Rohrleitungen effektiv dämmen Einfache und schnelle Auslegung HEIZUNG Isolierungen für Ihre Heizung mit dem Plus an Effizienz gegen unbeheizte Räume in Zwischendecken

Mehr

Verhindert zuverlässig Tauwasser und Wärmebrücken

Verhindert zuverlässig Tauwasser und Wärmebrücken Kaiflex RT-KKplus ist ein gedäter Rohrträger mit integrierter Dampfsperrwirkung, welche Tauwasser, Korrosion und Energieverluste verhindert. Zuverlässige Verhinderung von Wärmebrücken Integrierte Dampfsperrwirkung

Mehr

Rostschutz machen oder lassen? Was muss ich wissen?

Rostschutz machen oder lassen? Was muss ich wissen? Januar 2014 Im Bereich Korrosionsschutz unter Dämmungen geht es genau um diese Frage! Rostschutz machen oder lassen? Was muss ich wissen? Sicher ist Rostschutz an Rohrleitungen ein sehr lukratives Nachtragsgeschäft

Mehr

EnEV. Dämmstärken für Ein- und Mehrfamilienhäuser gemäß Energieeinsparverordnung (EnEV) und DIN 1988 Teil 2. 13mm 13mm. 4mm.

EnEV. Dämmstärken für Ein- und Mehrfamilienhäuser gemäß Energieeinsparverordnung (EnEV) und DIN 1988 Teil 2. 13mm 13mm. 4mm. EnEV Dämmstärken für Ein- und Mehrfamilienhäuser und DIN 1988 Teil 2 Anwendungsbereiche EnEV - Heizungsleitungen und Warmwasserleitungen - Leitungen in Außenwänden - Leitungen in unbeheiztem Raum -Verteilleitungen

Mehr

Spezifikation Beschichtung

Spezifikation Beschichtung Stand September 2009 müller co-ax ag Gottfried-Müller-Str. 1 74670 Forchtenberg Germany Tel. +49 7947 828-0 Fax +49 7947 828-11 E-Mail info@co-ax.com Internet www.co-ax.com Inhaltsverzeichnis 1 Geltungsbereich

Mehr

Spezifikation Beschichtung Absperrklappe Quadax

Spezifikation Beschichtung Absperrklappe Quadax Absperrklappe Quadax Stand Juli 2011 müller co-ax ag Gottfried-Müller-Str. 1 74670 Forchtenberg Germany Tel. +49 7947 828-0 Fax +49 7947 828-11 E-Mail info@co-ax.com Internet www.co-ax.com Inhaltsverzeichnis

Mehr

Technische Information

Technische Information Technische Information TECHNICAL INFORMATION AZ-00 BESCHREIBUNG ist wetterfester Decklack und korrosionsschützende Grundierung in Einem und ermöglicht Neu- und Renovierungs-Anstriche bei praktisch allen

Mehr

Hydrapid-1K-AC: Die Wasserlack-Innovation, die Maßstäbe setzt.

Hydrapid-1K-AC: Die Wasserlack-Innovation, die Maßstäbe setzt. Hydrapid-1K-AC: Die Wasserlack-Innovation, die Maßstäbe setzt. Hydrapid-1K-AC: das 1K-System, auf das Sie lange gewartet haben. Ab sofort dürfen Sie von einem einkomponentigen Lacksystem deutlich mehr

Mehr

Verhindert zuverlässig Tauwasser und Wärmebrücken

Verhindert zuverlässig Tauwasser und Wärmebrücken Kaiflex RT-KKplus ist ein gedäter Rohrträger mit integrierter Dampfsperrwirkung, welche Tauwasser, Korrosion und Energieverluste verhindert. Kaiflex RT-KKplus ist eine Kombination von besonders druckfesten

Mehr

WOLFMAIR. Information. über die Behandlung zu beschichtender Werkstücke. Bestimmt für Metall verarbeitende Betriebe:

WOLFMAIR. Information. über die Behandlung zu beschichtender Werkstücke. Bestimmt für Metall verarbeitende Betriebe: Information über die Behandlung zu beschichtender Werkstücke Bestimmt für Metall verarbeitende Betriebe: Um die Beschichtungsqualität zu erhöhen, möchten wir Sie auf einige Faktoren hinweisen, die Sie

Mehr

Merkblatt für 2-komponentige organische Beschichtungen im Trinkwasserbereich

Merkblatt für 2-komponentige organische Beschichtungen im Trinkwasserbereich VdL-RL 16 Merkblatt für 2-komponentige organische Beschichtungen im Trinkwasserbereich VdL-Richtlinie Epoxidharz im Trinkwasserbereich Ausgabe Juli 2010 Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie

Mehr

DELTA AntiCor 1K- IntensivGrund

DELTA AntiCor 1K- IntensivGrund Technisches Merkblatt Nr. D - 96 Stand 08 / 2015 1K- IntensivGrund Typ Matte Universal-Grundierung auf Basis einer speziellen Bindemittelkombination. Verwendungszweck Matter Grundanstrich zur farbigen

Mehr

Das Versiegelungs-System

Das Versiegelungs-System DELTA MKS DELTA schützt Oberflächen. Das Versiegelungs-System Für Ihre Funktionalität Optimaler Schutz für galvanisierte Oberflächen DELTACOLL DELTACOLL GZ DELTA-PROTEKT VH 350er-Serie DELTA -SEAL DELTA

Mehr

Kebu Bitumen-Band GW. Allgemeines

Kebu Bitumen-Band GW. Allgemeines Kebu Bitumen-Band GW Warmverarbeitbares Korrosionsschutz-Band Korrosionsschutz-Band nach DIN EN 12068 und DIN 30 672, Belastungsklasse B, Betriebstemperatur bis 30 C DIN-DVGW-Register-Nr. NV-5180BN0481

Mehr

920 Korrosionsschutz von Stahl Seite Vorbemerkungen 920/1

920 Korrosionsschutz von Stahl Seite Vorbemerkungen 920/1 920 Korrosionsschutz von Stahl Seite 920 0 Vorbemerkungen 920/1 920 1 Oberflächenvorbereitung 101 Stahlkonstruktion unbeschichtet für Korrosionsschutz im Werk m² 920/3 vorbereiten 102 Stahlkonstruktion

Mehr

Effektive Energieeinsparung und Rohrleitungsschutz

Effektive Energieeinsparung und Rohrleitungsschutz Kaifoam PE ist ein hochwertiges, einfach zu verarbeitendes Polyethylen-Dämaterial für Heizungs- und Sanitäranlagen. Es hat eine niedrige Wärmeleitfähigkeit, minimiert Energieverluste und reduziert somit

Mehr

ВОСТОК-ИНТЕР Collect fasteners (6267) 32796, 35892

ВОСТОК-ИНТЕР Collect fasteners (6267) 32796, 35892 !23'454'24 #&24326456J4.%&! :J''8!///''?%&. 6/&%@ ///'8'?%/A = 6/%6"! ///'/%''-%/A

Mehr

Systemübersicht DELTA MKS. Für Ihre Perfektion. Der richtige Korrosionsschutz für jeden Ihrer Einsatzbereiche. DELTA schützt Oberflächen.

Systemübersicht DELTA MKS. Für Ihre Perfektion. Der richtige Korrosionsschutz für jeden Ihrer Einsatzbereiche. DELTA schützt Oberflächen. DELTA MKS DELTA schützt Oberflächen. DELTA MKS Systemübersicht Für Ihre Perfektion Der richtige Korrosionsschutz für jeden Ihrer Einsatzbereiche DELTA -TONE DELTA -SEAL DELTA-PROTEKT DELTACOLL Sie wollen

Mehr

SCHÜTZT HÄLT SPART DER SCHUTZ GEGEN KORROSION

SCHÜTZT HÄLT SPART DER SCHUTZ GEGEN KORROSION SCHÜTZT HÄLT SPART DER SCHUTZ GEGEN KORROSION KORROSION VERURSACHT MILLIARDENSCHÄDEN Alleine in Deutschland belaufen sich die Rostschäden pro Jahr auf 85 Milliarden Euro. 2 TITANID STOPPT KORROSION MIT

Mehr

REPARATUR - SPEZIFIKATION Stahlrohrtürme für Windenergieanlagen

REPARATUR - SPEZIFIKATION Stahlrohrtürme für Windenergieanlagen Originalsysteme (Die Einzelschichten sowie das Gesamtsystem können in ihrer Dicke variieren): Außen: 2K-Epoxidharz-Zinkstaub 60 µm 2K-Epoxidharz 150-190 µm 2K-Polyurethan 70 µm Innen: 2K-Epoxidharz-Zinkstaub

Mehr

ООО"МАШКОМПЛЕКТ" Перейти на сайт

ОООМАШКОМПЛЕКТ Перейти на сайт !23'454'24 #&24326456I4.%&! ;:5B2444634!" "# "" $ % "+CD#E#/ 6%FEEG+6C 6/%2432642645/7%%8."&% +' 9 ++/8-*/ /%.+' / = +./#6%+>''8!///''?%&. 6/&%@ ///'8'?%/A = 6/%6"! ///'/%''-%/A = "#%! - 34$$21%B1%'5-34$:$1

Mehr

Das Zinklamellen-System

Das Zinklamellen-System DELTA MKS DELTA schützt Oberflächen. Das Zinklamellen-System Für Ihre Sicherheit Die Zinklamellenbeschichtung zum extremen Schutz hochfester Werkstoffe DELTA-PROTEKT KL 100 DELTA -TONE 9000 DELTA-PROTEKT

Mehr

Intakte fest haftende Altlackierung gleichmäßig matt anschleifen (Lackschleifpapier Körnung 240) oder MIRKA Schleifvlies Total

Intakte fest haftende Altlackierung gleichmäßig matt anschleifen (Lackschleifpapier Körnung 240) oder MIRKA Schleifvlies Total Arbeitsbeschreibung Diese Arbeitsbeschreibung ist in folgende Punkte gegliedert: 1. Angabe der Verarbeitungsmöglichkeiten 2. Untergrundvorbereitung 3. Grundierung 4. Zwischenbeschichtung 5. Endbeschichtung

Mehr

KORROSIONSSCHUTZFIBEL

KORROSIONSSCHUTZFIBEL vorsprung durch qualität für viele metalle PROFESSIONELLER KORROSIONSSCHUTZ VON SIKA inhalt Lang anhaltende Sicherheit vor Korrosion auf verschiedenen n und bei unterschiedlichen Umgebungsbedingungen.

Mehr

ERLAU. Lohnbearbeitung. Pulverbeschichten Gitterschweißen Rohrbiegen

ERLAU. Lohnbearbeitung. Pulverbeschichten Gitterschweißen Rohrbiegen ERLAU Lohnbearbeitung Pulverbeschichten Gitterschweißen Rohrbiegen BESCHICHTUNG & OBERFLÄCHENBEHANDLUNG Modernste Fertigung und Oberflächenbehandlung Pulverbeschichtung Im Rahmen einer Kapazitätserweiterung

Mehr

Wärmedämmung von Rohrleitungen und Komponenten von haustechnischen Anlagen

Wärmedämmung von Rohrleitungen und Komponenten von haustechnischen Anlagen Wärmedämmung von Rohrleitungen und Komponenten von haustechnischen Anlagen ÖNORM H 5155 22. März 2014 März 2014 Erich Draxler 1 Inhalt Allgemeines Wärmedämmen von Heizungs-, Warmwasser- Zirkulationsleitungen

Mehr

Pulverbeschichtung. Wir pulvern Ihre Produkte

Pulverbeschichtung. Wir pulvern Ihre Produkte Pulverbeschichtung Wir pulvern Ihre Produkte Unser Leistungsangebot: Pulverbeschichtung Pulverbeschichtung auf höchstem Qualitätsniveau Ihr Partner für Beschichtungsverfahren auf schwarzem Stahl auf verzinktem

Mehr

Technisches Merkblatt StoAqua Radiatorlack

Technisches Merkblatt StoAqua Radiatorlack Wasserverdünnbarer, vergilbungs- und hitzebeständiger Heizkörperlack, glänzend Charakteristik Anwendung innen zur Lackierung von Warmwasserheizkörpern aller Profile und Systeme auf Guß, Stahl, Kupfer,

Mehr

Isolierungen. Isolierung. Tel. +49 7944 64-0 Fax +49 7944 64-37 9/1. Steinojet 410, selbstklebend Seite 9/3. Steinoflex 400 Seite 9/2

Isolierungen. Isolierung. Tel. +49 7944 64-0 Fax +49 7944 64-37 9/1. Steinojet 410, selbstklebend Seite 9/3. Steinoflex 400 Seite 9/2 Isolierungen Steinoflex 400 Seite 9/2 Steinojet 410, selbstklebend Seite 9/3 Steinoflex 445 Seite 9/3 Steinoflex 405 R Seite 9/4 Steinoflex 440 Ultra Seite 9/4 Steinoflex 470 Dämmblock Seite 9/5 Steinoflex

Mehr

ООО"МАШКОМПЛЕКТ" Перейти на сайт

ОООМАШКОМПЛЕКТ Перейти на сайт ООО"МАШКОМПЛЕКТ" Перейти на сайт www.bolt.msk.ru!23'4$4'54.%&! $68B3CC9D34!" :+; 98 +;?@9

Mehr

KIEFEL GMBH Richtlinie für die Lackierung von Einzelteilen

KIEFEL GMBH Richtlinie für die Lackierung von Einzelteilen KIEFEL GMBH Richtlinie für die Lackierung von Einzelteilen A- Merkblatt B- Beispiele 1. Teile mit Lackierzeichnung (Guß) 2. Fertigungsteile ohne Lackierzeichnung 3. Medizingestelle / Fertigungsteile für

Mehr

Capalac Aqua Metallschutz

Capalac Aqua Metallschutz lack auf Dispersionsbasis für Grund-, Zwischenund Schlussbeschichtungen außen und innen. Korrosionsschutz für Stahl und verzinkten Stahl gemäß DIN EN ISO 12944-6 Produktbeschreibung Verwendungszweck Eigenschaften

Mehr

WIEGEL Nürnberg Feuerverzinken

WIEGEL Nürnberg Feuerverzinken DER F E U E R V E R Z I N K E R DER PULVERBESCHICHTER DER G I T T E R M A S T B A U Ihr Stahl in guten Händen. Wir stellen uns vor: WIEGEL Nürnberg Feuerverzinken Ihr Link direkt zum Werk: Einfach QR-Code

Mehr

Technisches Merkblatt 1/5

Technisches Merkblatt 1/5 Technisches Merkblatt 1/5 Grundierungen Art des Werkstoffes Anwendungsbereich Eigenschaften Farbtöne Abtönen Glanzgrad Dichte Zusammensetzung (gemäß VdL) VOC-EU-Grenzwert Produkt-Code Farben und Lacke

Mehr

!23'454'64.%&! 576A3BBCD

!23'454'64.%&! 576A3BBCD !23'454'64.%&! 576A3BBCD48 +9 3-65 +:;3-6:5 0%33! Inhalt Seite Vorwort... 3 1 Anwendungsbereich... 4 2 Normative Verweisungen... 4 3 Maße... 4 4 Technische Lieferbedingungen... 8 5 Bezeichnung...

Mehr

Nachhaltiger Korrosionsschutz

Nachhaltiger Korrosionsschutz Nachhaltiger Korrosionsschutz Dr. Frank Bayer Symposium Nachhaltigkeit 2013 GEHOLIT+WIEMER Lack- und Kunststoff-Chemie GmbH Themen Einführung Korrosionsschutz Normen und Regelwerke für den Korrosionsschutz

Mehr

Anwendungstechnische Information.

Anwendungstechnische Information. Anwendungstechnische Information. Permasolid HS Optimum Klarlack 8600. Permasolid HS Optimum Klarlack 8600 ist ein VOC-konformer hochwertiger High-Solid Klarlack. Einfache und wirtschaftliche Verarbeitung

Mehr

Systemdatenblatt BASWAphon Base. Ausgabe 2012 / 1

Systemdatenblatt BASWAphon Base. Ausgabe 2012 / 1 Systemdatenblatt BASWAphon Be Ausgabe 2012 / 1 Inhalt 1 Anwendung 2 Systemproil 3 Systemaubau 4 Systemstärken 5 Systemgewichte 6 Systemmesswerte 7 Installationszeit 8 Oberlächenschutz / Reinigung / Reparaturen

Mehr

Technisches Merkblatt StoTap Coll

Technisches Merkblatt StoTap Coll Schadstoffgeprüfter Dispersionssilikat-Vlieskleber Charakteristik Anwendung innen für Glas- und Cellulosevliese wie StoTap Vliese, für StoTap Infinity und StoEuro Trend Raufasertapeten für Wand- und Deckenflächen

Mehr

Technisches Merkblatt StoSilent Fleece

Technisches Merkblatt StoSilent Fleece Nichtbrennbares Glasvlies als Träger für Akustikbeschichtungen Charakteristik Anwendung innen als Träger für Akustikbeschichtung StoSilent Decor Eigenschaften mechanisch belastbar rissüberbrückend (Schwund-

Mehr

ZinkPower Coating LANGZEITSCHUTZ FÜR FEUERVERZINKTEN STAHL

ZinkPower Coating LANGZEITSCHUTZ FÜR FEUERVERZINKTEN STAHL ZinkPower Coating LANGZEITSCHUTZ FÜR FEUERVERZINKTEN STAHL 2016 www.zinkpower.com ZINKPOWER Coating Für jeden Bedarf die richtige Lösung ZINKPOWER gehört zu den führenden Feuerverzinkungsgruppen. Wir sind

Mehr

ООО"МАШКОМПЛЕКТ" Перейти на сайт

ОООМАШКОМПЛЕКТ Перейти на сайт !23'454'64.%&! 553A3BBCD48 9+: 3$ +;?3;$ 0%32! DIN 661:2011-03 ООО"МАШКОМПЛЕКТ" Перейти на сайт www.bolt.msk.ru Inhalt Seite Vorwort... 3 1 Anwendungsbereich... 4 2 Normative Verweisungen... 4 3

Mehr

Spezialbeschichtung Corrotect. Korrosionsschutz für Wälzlager und Präzisionsteile

Spezialbeschichtung Corrotect. Korrosionsschutz für Wälzlager und Präzisionsteile Spezialbeschichtung Corrotect Korrosionsschutz für Wälzlager und Präzisionsteile Spezialbeschichtung Corrotect Merkmale Grunddaten zur Corrotect -Beschichtung Rost ist im Bereich der Metalle Hauptfeind

Mehr

Quantophos / Impulsan F / H

Quantophos / Impulsan F / H Quantophos / Impulsan F / H Flüssige Mineralstoff-Kombinationen Quantophos F1, F2, F3, F4, FE, Cu2 / CuP und Impulsan H1, H2, H3, H4, HE, CS Produktdatenblatt 10.01 1-534 010 Aktuelle Fassung vom: Juni

Mehr

Verarbeitungshinweise

Verarbeitungshinweise Verarbeitungshinweise Oberflächenvorbehandlung Tragfähigen, staub- und fettfreien Untergrund herstellen. Der Untergrund muss ausreichend tragfähig und frei von Trennmitteln sowie losen Partikeln sein.

Mehr

FOAMGLAS -Platten T 4 sind:

FOAMGLAS -Platten T 4 sind: FOAMGLAS -Platten T 4 1. Beschreibung und Anwendungsbereich FOAMGLAS -Platten T 4 werden aus natürlichen, nahezu unbegrenzt vorkommenden Rohstoffen (Sand, Dolomit, Kalk) hergestellt. Der Dämmstoff enthält

Mehr

Technisches Merkblatt StoCorr Metalllack

Technisches Merkblatt StoCorr Metalllack Lösemittelhaltiger Dickschichtlack, mit Korrosionsschutz für Zink, verzinkten Stahl, Eisen, Kupfer und Alu, seidenglänzend Charakteristik Anwendung außen und innen als Eintopf-System zur Grund-, Zwischen-

Mehr

SAMSON Oberflächenbehandlung

SAMSON Oberflächenbehandlung SAMSON Oberflächenbehandlung Kompetenz an der Oberfläche Vorbehandlung Beschichtungssysteme Korrosionsschutz Inhalt 1 Anwendungsbereich...3 2 Gültigkeit des Handbuchs...3 3 Bestimmungsgemäße Verwendung

Mehr

Korrosionsschutz durch Beschichtungen im Stahlbau

Korrosionsschutz durch Beschichtungen im Stahlbau BUNDESVERBAND KORROSIONSSCHUTZ e.v. Korrosionsschutz durch Beschichtungen im Stahlbau Stahl ist als Baustoff weit verbreitet. Er ist preiswert und vielseitig verwendbar, aber er korrodiert an der Atmosphäre,

Mehr

Vergleich der wärmeschutztechnischen. von VDI 2055, EN ISO und ASTM C680. Karin Wiesemeyer

Vergleich der wärmeschutztechnischen. von VDI 2055, EN ISO und ASTM C680. Karin Wiesemeyer Vergleich der wärmeschutztechnischen Berechnungsmethoden von VDI 2055, EN ISO 12241 und ASTM C680 Karin Wiesemeyer Überblick Für welche Objekte brauchen wir die Berechnungsmethoden? Typische Fragestellungen.

Mehr

Technisches Merkblatt StoTex Coll

Technisches Merkblatt StoTex Coll Schadstoffgeprüfter Dispersionskleber Charakteristik Anwendung Eigenschaften innen für StoTex Glasdekogewebe sowie StoTap Vliese und schwere Tapeten für Wand- und Deckenflächen gute Nassklebekraft bei

Mehr

Konstruktions-Empfehlungen als Voraussetzung für wirksame Korrosions-Schutzbeschichtungen

Konstruktions-Empfehlungen als Voraussetzung für wirksame Korrosions-Schutzbeschichtungen Konstruktions-Empfehlungen als Voraussetzung für wirksame Korrosions-Schutzbeschichtungen HTU 1. Grundmaterial Da wir mit Temperaturen um 400 C arbeiten, müssen Werkstoffe verwendet werden, die solche

Mehr

Technisches Merkblatt StoDivers P 105

Technisches Merkblatt StoDivers P 105 Polymerdispersion für Bodenbeschichtungen, hochglänzend metallisiert Charakteristik Anwendung innen auf Bodenflächen für die Einpflege aller glänzenden Sto-Bodenbeschichtungssysteme ergibt einen hochglänzenden,

Mehr

P R Ü F B E R I C H T

P R Ü F B E R I C H T ilf Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft Lacke und Farben mbh Fichtestraße 29 D-39112 Magdeburg P R Ü F B E R I C H T Prüfbericht-Nr.: 140432 Auftraggeber: Vertragsnummer/Datum: 30.04.2014 Angebot

Mehr

DEUTSCHE NORM DIN 571. Entwurf. Dieser Norm-Entwurf mit Erscheinungsdatum wird der Öffentlichkeit zur Prüfung und Stellungnahme vorgelegt.

DEUTSCHE NORM DIN 571. Entwurf. Dieser Norm-Entwurf mit Erscheinungsdatum wird der Öffentlichkeit zur Prüfung und Stellungnahme vorgelegt. DEUTSCHE NORM DIN 571 Entwurf D Juni 2008 ICS 21.060.10 Entwurf Einsprüche bis 2008-09-14 Vorgesehen als Ersatz für DIN 571:1986-12 Sechskant-Holzschrauben Hexagon head wood screws Vis à bois à tête hexagonale

Mehr

Vorsprung durch Qualität für viele Metalle. Korrosionsschutzfibel

Vorsprung durch Qualität für viele Metalle. Korrosionsschutzfibel Vorsprung durch Qualität für viele Metalle Korrosionsschutzfibel Inhalt Einleitung.................................... 3 Einsatzgebiete Sika Korrosionsschutz Produkte................. 4 Beschichtungsvorschläge............................

Mehr

Langzeit-Frostschutzkonzentrat mit Korrosionsinhibitoren für Kühl- und Heizanlagen (z.b. Wärmepumpen, Klimaanlagen, etc.)

Langzeit-Frostschutzkonzentrat mit Korrosionsinhibitoren für Kühl- und Heizanlagen (z.b. Wärmepumpen, Klimaanlagen, etc.) Produktinformation Kühlsolekonzentrat N Langzeit-Frostschutzkonzentrat mit Korrosionsinhibitoren für Kühl- und Heizanlagen (z.b. Wärmepumpen, Klimaanlagen, etc.) Produktdaten: Aussehen: klare, grün eingefärbte

Mehr

Mastenlacke. Korrosionsschutz von Stahlkonstruktionen und Hochspannungsmasten. Ausgabe 05/13

Mastenlacke. Korrosionsschutz von Stahlkonstruktionen und Hochspannungsmasten. Ausgabe 05/13 Mastenlacke Korrosionsschutz von Stahlkonstruktionen und Hochspannungsmasten Ausgabe 05/13 Inhalt: 1. Allgemein 1.1. Anforderungskriterien für den Oberflächenschutz 2. Aufbauempfehlungen 3. Beschichtung

Mehr

Individuelle Sonder- und Zeichnungsteile

Individuelle Sonder- und Zeichnungsteile Individuelle Sonder- und Zeichnungsteile www.nordwest-industriebedarf.de Unternehmen Wir sind ein dynamisches und erfahrenes Unternehmen aus Rahden/Westfalen. Seit vielen Jahren sind wir in der Branche

Mehr

Effektiv und effizient die Kraft der Sonne nutzen

Effektiv und effizient die Kraft der Sonne nutzen Das Kaiflex Solar EPDMplus 2in2 Progra besteht entweder aus zwei vorisolierten Edelstahlwellrohren (VA) oder aus zwei vorisolierten, flexiblen Kupferrohren (CU). Mit Kaiflex Solar EPDMplus 2in2 lassen

Mehr

Praxislösung. Korrosion an Erdungsanlagen. Inhalt. Korrosion an Erdungsanlagen

Praxislösung. Korrosion an Erdungsanlagen. Inhalt. Korrosion an Erdungsanlagen Inhalt und Blitzschutzsystemen Anwendungshinweise aus der Blitzschutznorm DIN EN 62305-3 (VDE 0185-305-3) Auswahl und Verlegung von Metallen im Erdreich Auswahl und Verlegung von Metallen als Fangeinrichtung

Mehr

Kunststoffdispersion mit Spezialharzen

Kunststoffdispersion mit Spezialharzen VALPAINT POLISTOF Werkstoffart: Hochwertige, dekorative Farbbeschichtung auf Acrylatbasis für innen. Polistof ergibt sehr edle, stoffähnliche Oberflächen. Je nach Ausführung sind Samt-, Jeans- oder Glimmervariationen

Mehr

LEGI-Galva + Die bessere TRIPLEX-Beschichtung

LEGI-Galva + Die bessere TRIPLEX-Beschichtung LEGI-Galva + Die bessere TRIPLEX-Beschichtung Zink Chrom Lack Bester Schutz Brillante Optik Schnellste Verfügbarkeit LEGI-Galva + Der bessere TRIPLEX-Schutz von LEGI Zink Chrom Lack Ausschließlich im Vollbad

Mehr

Einführung in die Thermografie

Einführung in die Thermografie Einführung in die Thermografie Studientag am 09.06.2010 Fachhochschule Wiesbaden Dipl.-Ing. (FH) Peter Starfinger Einsatzgebiete der Thermografie Militär/Polizei (Flugzeuge, Helikopter, Schiffe und Drohnen)

Mehr

ООО"МАШКОМПЛЕКТ" Перейти на сайт

ОООМАШКОМПЛЕКТ Перейти на сайт !23'454'34.%&! 253=3$>6843 8 9:9 0%3?! ООО"МАШКОМПЛЕКТ" Перейти на сайт www.bolt.msk.ru Inhalt Seite Vorwort... 3 1 Anwendungsbereich... 4 2 Normative Verweisungen... 4 3 Maße... 5 4 Technische Lieferbedingungen...

Mehr

!23'454'34.%&!

!23'454'34.%&! !23'454'34.%&! 5@32A2442B32!"#$!$ 9:#//-// ;;9#9;-+< 0%33! DIN 6912:2009-06 Inhalt Vorwort...3 1 Anwendungsbereich...4 2 Normative Verweisungen...4 3 Maße...5 4 Technische Lieferbedingungen...8 5 Einschränkungen

Mehr

Korrosionsschutz bei der Instandsetzung des Wiener Palmenhauses

Korrosionsschutz bei der Instandsetzung des Wiener Palmenhauses Korrosionsschutz bei der Instandsetzung des Wiener Palmenhauses 1 Sanierung Palmenhaus Schönbrunn Erbaut 1880-1882 Der ganze Bau, aus hervorragendem heimischem Eisen und Glas zusammengesetzt, scheint nur

Mehr

Anwendungstechnische Information.

Anwendungstechnische Information. Anwendungstechnische Information. Permasolid HS Vario Füller 8590. Permasolid HS Vario Füller 8590 ist ein hochwertiger, variabler VOC-konformer 2K HS Füller auf Acrylharz-Basis. Nass-in-Nass und als Schleiffüller

Mehr

MW-EN-14303-T5-MV1-AW0,55

MW-EN-14303-T5-MV1-AW0,55 Zero MW-EN-14303-T5-MV1-AW0,55 Dämmplatten aus hoch verdichteter Mineralwolle mit verstärkter Aluminium-Kraftpapier-Kaschierung an der Außenseite und einem mikro-perforierten Mineralgewebe innenseitig.

Mehr

5. 1 x 2K Polyurethan Decklackierung oder Polyester Pulver-Decklack 40 µm 60 µm 6. Gesamt Mindestschichtdicke (EN 12944) 165 µm 205 µm

5. 1 x 2K Polyurethan Decklackierung oder Polyester Pulver-Decklack 40 µm 60 µm 6. Gesamt Mindestschichtdicke (EN 12944) 165 µm 205 µm Ausschreibungstexte Korrosionsschutz für Stahlbau Seite 1 Uebersicht Korrosionsschutz Systeme Lebensdauer und Preisindikation für Stahlbau gerade Korrosionsschutz System Stahlbau: 2 x 40 um, 2K Zinkstaub,

Mehr

Brandschutz-Beschichtungen F 30/F 60 auf Stahlkonstruktionen

Brandschutz-Beschichtungen F 30/F 60 auf Stahlkonstruktionen Brandschutz-Beschichtungen F 30/F 60 auf Stahlkonstruktionen Zulässige Einsatzbereiche für reaktive, Dämmschicht bildende Brandschutzbeschichtungen auf offenen und geschlossenen Stahlprofilen, berechnet

Mehr

Beschichtungssysteme für Ingenieurbauten

Beschichtungssysteme für Ingenieurbauten Beschichtungssysteme für Ingenieurbauten Gemäß den Richtlinien von ZTV ING und TL/TP KOR Blatt 81 Blatt 87 Blatt 94 Blatt 97 TL/TP KOR-Spezifikationen als Teil der standardisierten ZTV-ING-Vertragsbedingungen

Mehr

Lackierprozess. große Auswirkungen

Lackierprozess. große Auswirkungen Lackierprozess komplex und sensibel kleinere Einflüsse große Auswirkungen Korrosion / Unterrostung Blasenbildung Hochziehen Krater Schlechte Haftung Raue Lackoberfläche Schleierbildung Glanzverlust Orangenhaut

Mehr

KORROSIONSSCHUTZ FÜR ELEKTRISCHE STELLANTRIEBE

KORROSIONSSCHUTZ FÜR ELEKTRISCHE STELLANTRIEBE KORROSIONSSCHUTZ FÜR ELEKTRISCHE STELLANTRIEBE 1 Korrosionsschutz eine lohnende Investition Für den Einsatz in praktisch allen Umgebungsbedingungen bieten wir verschiedene Varianten des Korrosionsschutzes

Mehr

im Auftrag der Firma Schöck Bauteile GmbH Dr.-Ing. M. Kuhnhenne

im Auftrag der Firma Schöck Bauteile GmbH Dr.-Ing. M. Kuhnhenne Institut für Stahlbau und Lehrstuhl für Stahlbau und Leichtmetallbau Univ. Prof. Dr.-Ing. Markus Feldmann Mies-van-der-Rohe-Str. 1 D-52074 Aachen Tel.: +49-(0)241-8025177 Fax: +49-(0)241-8022140 Bestimmung

Mehr

Technisches Merkblatt Metylan TG Power Granulat

Technisches Merkblatt Metylan TG Power Granulat Tapetenkleister Charakteristik Anwendung innen für Vlies- Relieftapeten mit glattem Rücken, Papier- und Raufasertapeten für Standard-Verklebungen ideal für den Einsatz in Tapeziergeräten auf Wand- und

Mehr

Antirost. Typ. Verwendungszweck. Produkteigenschaften. CWS Wertlack. Technisches Merkblatt. Nr. C 48 Stand 08 / 2015

Antirost. Typ. Verwendungszweck. Produkteigenschaften. CWS Wertlack. Technisches Merkblatt. Nr. C 48 Stand 08 / 2015 Technisches Merkblatt Nr. C 48 Stand 08 / 2015 CWS Wertlack Typ Matter Rostschutz-Primer auf Spezial Alkydharzbasis. Verwendungszweck Im Innen- und Außenbereich. Als wirksamer Korrosionsschutz zur matten

Mehr

Anwendungstechnische Information.

Anwendungstechnische Information. Anwendungstechnische Information. Permafleet HS Decklack Serie 670. Permafleet HS Decklack 670 ist ein hochwertiges, VOC-konformes High Solid 2K-Decklacksystem für Uni-Farbtöne. Einsatzgebiet: Teil- und

Mehr

Technisches Merkblatt StoTex Coll

Technisches Merkblatt StoTex Coll Schadstoffgeprüfter Dispersionskleber Charakteristik Anwendung Eigenschaften innen für StoTex Glasdekogewebe sowie StoTap Vliese und schwere Tapeten für Wand- und Deckenflächen gute Nassklebekraft bei

Mehr

AvantGuard Korrosionsschutz neu definiert

AvantGuard Korrosionsschutz neu definiert AvantGuard Korrosionsschutz neu definiert AvantGuard Korrosionsschutz neu definiert AvantGuard - verwendet eine neuartige Kombination von Zink, hohlen Glasperlen und einem speziellen Aktivator, der das

Mehr

Innovation 5CE. WE-EF Copyright 2010 1

Innovation 5CE. WE-EF Copyright 2010 1 Innovation 5CE Der gesamte Ablauf bei WE-EF, von der Konstruktion einer Leuchte, über den Produktionsprozess bis hin zum anschließenden Gebrauch, fokussiert auf Langlebigkeit. Jeder Schritt trägt die Verantwortung

Mehr

Anleitung für Bodenbeschichtung auf Betonboden mit MIPA 2K Epoxidharz-Bodenfarbe auf Wasserbasis

Anleitung für Bodenbeschichtung auf Betonboden mit MIPA 2K Epoxidharz-Bodenfarbe auf Wasserbasis MIPA WBS 2K-Epoxidharz Fußbodenfarbe ist eine hochabriebfeste, chemikalienbeständige 2K-Fußbodenbeschichtung, für mineralische Untergründe im Innenbereich. Zur Beschichtung von Fußböden in Garagen, Werkstätten,

Mehr

StronSal Innovative Zink-Magnesium-Beschichtung

StronSal Innovative Zink-Magnesium-Beschichtung StronSal Innovative Zink-Magnesium-Beschichtung Allgemeine Eigenschaften StronSal StronSal -Überzüge Ein neuentwickelter Schmelztauchüberzug für Stahl mit besten Korrosionsschutzeigenschaften Leistungsfähige

Mehr

ООО"МАШКОМПЛЕКТ" Перейти на сайт

ОООМАШКОМПЛЕКТ Перейти на сайт DIN 7984:2009-06 ООО"МАШКОМПЛЕКТ" Перейти на сайт www.bolt.msk.ru Inhalt Vorwort...3 1 Anwendungsbereich...4 2 Normative Verweisungen...4 3 Maße...5 4 Technische Lieferbedingungen...8 5 Einschränkungen

Mehr

2K Premium Füller P /-5705/-5707

2K Premium Füller P /-5705/-5707 Produktdatenblatt VOC-konform H5670V November 2014 Diese Produkte sind nur für den fachmännischen Gebrauch bestimmt 2K Premium Füller P565-5701/-5705/-5707 Produkte Beschreibung P565-5701 Premium Füller

Mehr

Typ. Verwendungszweck. Produkteigenschaften. Technisches Merkblatt. Nr. D - 60 Stand 08 / Matter Rostschutz-Primer auf Spezial Alkydharzbasis.

Typ. Verwendungszweck. Produkteigenschaften. Technisches Merkblatt. Nr. D - 60 Stand 08 / Matter Rostschutz-Primer auf Spezial Alkydharzbasis. Technisches Merkblatt Nr. D - 60 Stand 08 / 2015 DELTA ECO Rostschutz-Grund Typ Matter Rostschutz-Primer auf Spezial Alkydharzbasis. Verwendungszweck Im Innen- und Außenbereich. Wirtschaftlicher Korrosionsschutzanstrich

Mehr

Korrosionsschutz. MIPA SE Am Oberen Moos 1 D-84051 Essenbach Tel.: +49 8703/922-0 Fax: +49 8703/922-100 mipa@mipa-paints.com www.mipa-paints.

Korrosionsschutz. MIPA SE Am Oberen Moos 1 D-84051 Essenbach Tel.: +49 8703/922-0 Fax: +49 8703/922-100 mipa@mipa-paints.com www.mipa-paints. Korrosionsschutz MIPA SE Am Oberen Moos 1 D-84051 Essenbach Tel.: +49 8703/922-0 Fax: +49 8703/922-100 mipa@mipa-paints.com www.mipa-paints.com EINLEITUNG Seit der Verwendung von Metallen beschäftigt Korrosion

Mehr

NEU! Iso-Holzlack 2in1 Aqua. Der wasserbasierte Absperrlack für innen. Isoliergrund und Decklack zugleich

NEU! Iso-Holzlack 2in1 Aqua. Der wasserbasierte Absperrlack für innen. Isoliergrund und Decklack zugleich Der wasserbasierte Absperrlack für innen Isoliergrund und Decklack zugleich NEU! Innovativer, isolierender Holzlack als Eintopf-System für innen Isoliert Holzinhaltsstoffe in 2 Arbeitsgängen 2-Schicht-Aufbau

Mehr

ZINKPOWER COATING LANGZEITSCHUTZ FÜR FEUERVERZINKTEN STAHL

ZINKPOWER COATING LANGZEITSCHUTZ FÜR FEUERVERZINKTEN STAHL ZINKPOWER COATING LANGZEITSCHUTZ FÜR FEUERVERZINKTEN STAHL 2016 www.zinkpower.com ZINKPOWER COATING FÜR JEDEN BEDARF DIE RICHTIGE LÖSUNG ZINKPOWER gehört zu den führenden Feuerverzinkungsgruppen. Wir sind

Mehr

Ermittlung des Festkörpervolumens von Korrosionsschutz- Beschichtungsstoffen als Basis für Ergiebigkeitsberechnungen

Ermittlung des Festkörpervolumens von Korrosionsschutz- Beschichtungsstoffen als Basis für Ergiebigkeitsberechnungen Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.v. VdL-RL 08 Ermittlung des Festkörpervolumens von Korrosionsschutz- Beschichtungsstoffen als Basis für Ergiebigkeitsberechnungen VdL-Richtlinie Festkörpervolumen

Mehr

3 Scotch-Weld 30 Kontakt-Klebstoff auf Polychloroprenbasis

3 Scotch-Weld 30 Kontakt-Klebstoff auf Polychloroprenbasis 3 Scotch-Weld 30 Kontakt-Klebstoff auf Polychloroprenbasis Produktinformation November 2006 Beschreibung Scotch-Weld 30 ist ein Kontakt-Klebstoff auf Polychloroprenbasis mit hoher Soforthaftung und einer

Mehr

Sikagard -950 UV-stabile, farbliche Beschichtung für Sarnafil und Sikaplan Abdichtungsbahnen

Sikagard -950 UV-stabile, farbliche Beschichtung für Sarnafil und Sikaplan Abdichtungsbahnen Produktdatenblatt Ausgabe 09-2015 Identifikationsnummer 02 09 45 07 120 0 000001 Version DE-04 Sikagard -950 UV-stabile, farbliche Beschichtung für Sarnafil und Sikaplan Abdichtungsbahnen Produktbeschreibung

Mehr

PRODUKTDATENBLATT SikaCor NCG Base Coat

PRODUKTDATENBLATT SikaCor NCG Base Coat PRODUKTDATENBLATT Zinkstaub- und eisenglimmerhaltige Epoxidharz Grundbeschichtung PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE SikaCor NCG Base Coat ist eine besonders lösemittelarme, schnellhärtende,

Mehr

Parkhäuser Schutz vor Chloridschäden Dipl.-Ing. Herbert Gottschalk Kundentag, 3. März 2011 in München

Parkhäuser Schutz vor Chloridschäden Dipl.-Ing. Herbert Gottschalk Kundentag, 3. März 2011 in München Schutz vor Chloridschäden Dipl.-Ing. Herbert Gottschalk Kundentag, 3. März 2011 in München TÜV SÜD Industrie Service GmbH Parkhäuser / Herbert Gottschalk / Kundentag in München / 3. März 2011 / 1 Thema

Mehr

LACKE 2011. Die Besten ihrer Klassen: High-Solid Hybrid Acryl

LACKE 2011. Die Besten ihrer Klassen: High-Solid Hybrid Acryl LACKE 2011 Die Besten ihrer Klassen: High-Solid Hybrid Acryl i-punkt-vorlack HS GRUNDIERUNGEN/VORLACK LÖSEMITTELBASIERT Aromatenfreier Premium-High-Solid Maler-Vorlack auf festkörperreicher Alkydharzbasis

Mehr

Tierrfino Duro. Tierrfino Duro wird von Hand aufgetragen. Kübel, Quirl (Stabmixer), Kelle, Glätter, Schwamm, Kokos oder Pferdehaarhandfeger

Tierrfino Duro. Tierrfino Duro wird von Hand aufgetragen. Kübel, Quirl (Stabmixer), Kelle, Glätter, Schwamm, Kokos oder Pferdehaarhandfeger Technische Daten Beschreibung Farbe Tierrfino Duro ist ein Lehmfeinputz, zusammengesetzt aus Sand, Ton und Stärke. Lehm/Ton und pflanzliche Stärke sind das Bindemittel im Duro. Der Duro ist dampfoffen

Mehr

REMBRANDTIN ZÄHLT ZU DEN WELTWEIT FÜHRENDEN PRODUZENTEN

REMBRANDTIN ZÄHLT ZU DEN WELTWEIT FÜHRENDEN PRODUZENTEN Elektroblechlacke Innovative Lösungen für die Industrie REMBRANDTIN ZÄHLT ZU DEN WELTWEIT FÜHRENDEN PRODUZENTEN VON SPE ZIAL- LACKEN REMBRANDTIN STEHT FÜR TRADITION, QUALITÄT UND INNOVATION REMBRANDTIN

Mehr