Die neuen Kommunikationslösungen. mit ipecs UCP

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die neuen Kommunikationslösungen. mit ipecs UCP"

Transkript

1 Die neuen Kommunikationslösungen mit ipecs UCP

2 Um eine mobile und effektive Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter zu ermöglichen, sollte Ihre Kommunikationslösung einfach, leistungsstark und kostengünstig sein. Damit Unternehmen unabhängig von der Größe wettbewerbsfähig bleiben, braucht es Werkzeuge, die gut zusammenarbeiten und damit schnelle und effiziente Arbeitsprozesse ermöglichen.

3 Steigern sie Ihre Produktivität mit Unified Communications Im Tagesgeschäft müssen Sie ständig die Produktivität Ihres Unternehmens verbessern. ipecs UCP ist die Plattform, und ipecs UCS ist die Applikation, die Unified Communications ermöglicht. ipecs UCS als einfache integrierte UC- Lösung ist als Einstieg für KMU Kunden gedacht. Für die grösseren Kunden können die UC-Funktionen auf die Bedürfnisse angepasst und erweitert werden. ipecs UCP vereint verschiedene Anwendungen und Kommunikations-Tools, damit Sie so ganz einfach und effektiv arbeiten können. Die ipecs UCS Clients sind als intuitive Desktop und mobile Anwendungen für KMU-Benutzer konzipiert, die die Zusammenarbeit mit Kollegen erleichtern. Für eine effiziente Kommunikation können Sie von überall auf benötigte Ressourcen zugreifen. Mit einem Mausklick können Sie auf gemeinsame Ressourcen wie das zentrale Unternehmensverzeichnis und den zentralen Terminkalender zugreifen. Die Verwendung der Präsenz-Information reduziert Wartezeiten, als weitere Kommunikationsmittel können Instant Message, Videokonferenzen, SMS und mehr verwendet werden. Für den Austausch von Informationen kann das Applikation Sharing verwendet werden. ipecs UCS vereinfacht Ihre Business-Kommunikation und verbessert die Produktivität durch die Verknüpfung von Sprach- und Daten-Anwendungen unter einer intuitiven Benutzeroberfläche. Geringe Betriebs - und Kommunikationskosten Ericsson-LG Enterprise konzentriert sich seit mehr als 40 Jahren auf Unternehmen aller Grössen. Diese Erfahrung spiegelt sich in den Produkten und Lösungen wieder. Die Besten davon sind Bestandteil der ipecs UCP und helfen Ihnen somit Geld zu sparen und Kosten zu senken. ipecs UCP hat eine vollständig verteilte modulare Architektur, um so alle Vorteile von VoIP nutzen zu können. Die einfache Sprach- / Dateninfrastruktur reduziert erheblich die Kosten für die Verwaltung Ihrer Kommunikationslösung. Es ist somit möglich, diese Lösung in Umgebung mit mehreren Standorten oder mobilen Büros einzusetzen. Die modularen Gateways, Endgeräte und Soft-Clients können von überall auf das Netzwerk zugreifen. Die Benutzer können Gebühren reduzieren und so die Produktivität des Unternehmens steigern. Die ipecs UCP kann einfach mit Lizenzen skaliert werden. Diese Skalierbarkeit senkt die Anfangsinvestitionen und bietet Möglichkeiten für individuelle Erweiterungen. Das leistungsstarke Redundanz-Konzept bietet verschiedene Optionen, die bei einem Spannungsausfall den Betrieb der ipecs UCP Module aufrecht halten können. Das integrierte Management der ipecs UCP ermöglicht die Verwaltung einer Vielzahl von Schnittstellen, dies erspart Zeit und Geld in einer verteilten Architektur. EINFACHE BEDIENUNG UND VERWALTUNG Ob Sie einen neuen Mitarbeiter hinzufügen, ein Telefon tauschen, einen mobilen Teilnehmer anlegen oder eine neue Niederlassung hinzufügen, mit ipecs UCP können Sie dies sehr einfach tun. Durch die unkomplizierte Erweiterung von Plug-and-Play-Installationen haben sie die Möglichkeiten einer einfachen und uneingeschränkten Konfiguration der ipecs-lösung, was von IT-Administratoren weltweit geschätzt wird. Bis zu 500 Call-Server können auf eine zentrale Datenbank zugreifen und so von einem einzelnen Standort aus verwaltet und administriert werden. Dank der modularen Hard-und Softwarestruktur können Sie einfach Lizenzen hinzufügen, um so die Ausbaugrenzen bei wachsenden Unternehmen anzupassen. 2

4 Die einfache und günstige Verwendung von UC&C und Mobility-Lösungen Unified Communications Plattform, ipecs UCP ipecs UCP ist die Ericsson-LG Enterprise Plattform für Unified Communications, entwickelt um KMU zu erreichen, die eine Enterprise-Communication-Lösung benötigen. Als bahnbrechende innovative Plattform bietet ipecs UCP UC und Mobility als sofort einsatzfähige Lösung. Darüber hinaus kann die ipecs UCP um die Premium UC Funktion erweitert werden. Einfache und kostengünstige UC Verbesserte Geschäftsleistung Der ipecs UCS Standard-Server ist in die UCP integriert. Benutzer können Video Calls, IM, Audiokonferenz und Visual Voic verwenden. Als externer Server bietet der ipecs UCS Premium-Server erweiterte UC-Funktionen für die Zusammenarbeit. ipecs CCS, IPCR, Attendant, NMS, Voice Mail, Click Call und Microsoft Lync sind optimiert. Diese Anwendungen helfen dem Benutzer eine einheitliche und effiziente Kommunikationslösung zu nutzen. Erhöhte Zuverlässigkeit mit Verteilungsarchitektur Einfache Installation und Verwaltung Geographische / Server-Redundanz und T-Net-Funktionen bietet eine hohe Zuverlässigkeit und macht die Verwaltung für lokale und Remote-Büros sehr einfach. Web-Management (z.b. Installationsassistenten) basierend auf HTML5 ermöglicht eine leichte Installation und einfache Konfigurationsänderungen. Jederzeit & überall Konnektivität Effiziente Investitionen ipecs UCS mobile Client, Mobile Extension, DECT und WLAN-Endgeräte sind optimiert. Mobile Kommunikation steht so innerhalb und außerhalb des Büros zur Verfügung. Call Server Mobility Collaboration Die Kapazität kann einfach durch Lizenzen erweitert werden. Die Anschaffungskosten bleiben so gering und über zusätzliche Lizenzen kann das System erweitert werden, wenn ihr Geschäft wächst. Three Models of UCP Die Systemkapazität kann einfach mit 3 Varianten der UCP-Lizenzen erweitert werden, beginnend mit UCP100, UCP600 und UCP ,400 port 600 port UCP ~2,400Port via Lizenz 200 port Kapazität > UCP100 50~199Port via Lizenz UCP ~600Port via Lizenz UC Integration > " Flexible Skalierbarkeit durch Lizensierung " 3

5 Wettbewerbsfähige Leistungsmerkmale Die integrierten Leistungsmerkmale und der UC-Server bieten verschiedene Anwendungen und Collaboration-Funktionen, die eine Vielzahl von Kundenbedürfnisse erfüllen. One-Number Service Eine persönliche Gruppe, bestehend aus einer Master-Station und Gruppenmitglieder (max. 32, einschließlich der Master-Station), kann durch den Systemadministrator konfiguriert werden. Wenn die Master-Station einen Anruf bekommt, wird dieser auch bei allen Mitgliedern signalisiert. Wird von einem Gruppenmitglied ein Gespräch aufgebaut, wird die Rufnummer und die Wahlberechtigung des Masters verwendet. Mobile Extension Mobiltelefone können als Nebenstelle in der Anlage registriert werden und darüber Gespräche führen. Eingehende Anrufe können gleichzeitig an IP- oder LDP-Telefone und an registrierte Mobiltelefone signalisiert werden. Ist das Mobiltelefon mit einem Telefon gekoppelt, können Gespräche zwischen den gekoppelten Geräten vermittelt werden. Integrierte Voice Mail Die Voice Mail ist in die ipecs UCP integriert und unterstützt verschiedene VM-Funktionen wie eine mehrsprachige automatische Vermittlung, Gruppen, Mailboxen, -benachrichtigung von VM -Nachrichten, zentrale VM und vieles mehr. UCP100/600 (integrierte VM), UCP2400 (UVM erforderlich). Zentralisierte Steuerung (T-NET) In einer zentralisierten Steuerung T-NET (Transparent Network), steuert ein zentraler UCP alle Remote-Module und Terminals und ermöglicht so den zentralen Zugriff auf Funktionen und Leistungsmerkmale. Darüber hinaus steht eine Failover-Option zur Verfügung. Geographische System Redundanz Das ipecs UCP-System unterstützt den redundanten Prozessorbetrieb. Der redundante Systemprozessor ist im Hot-Standby, die Standby-UCP überwacht die aktive UCP. Sollte die aktive UCP ausfallen oder zurückgesetzt werden, übernimmt die Standby-UCP die Kontrolle über das System. Integrierte Hotel Funktionen ipecs UCP hat Hotelfunktionen integriert und bietet eine PMS-Schnittstelle. Es werden die Standard-Hotel-Funktionen wie Check-in / -out, Zimmerstatus, Hotelrechnung, Notruf, Weckruf, Minibar und Kundeninformationen unterstützt. Für diese Funktionen ist eine Lizenz erforderlich. SIP Integration ipecs UCP hat integrierte SIP Funktionen. Das eingebettete SIP unterstützt System SIP-Trunks und 3rd-Party-SIP-basierte Geräte und Anwendungen. So können verschiedene Kommunikationsmittel mit der ipecs UCP verbunden werden. Leistungsstarke Anruffunktionen ipecs UCP bietet über 300 Funktionen für die Anrufbearbeitung. Eine eingebaute ACD Lösung, Hot Desking, individuelle Anrufverteilung, nummernabhängiges Call-Routing, Web-Rückruf und vieles mehr. Verteilte Architektur & Geographische Redundanz PSTN Local survivability & PSTN Back-up UCP (Central) UCP (Remote) Hauptstandort Niederlassung (Max. 100) UCP (Local Mode & Back up) Router IP Niederlassung Router 4

6 ipecs UCS Fuktionsübersicht ipecs UCP bietet verschiedene UC-Lösung mit UCS Server und Clients ipecs UCS Highlight UCS Standard (integriert) Mobile Client (Android/iOS) HQ - Video Konferenz Präsenz und Instantmessaging Outlook Integration Kein H/W Server oder Installation erforderlich Einschließlich Video- Unterstützung Videokonferenz mit max. 6 Teilnehmern, Desktop-, Dokumenten- und Anwendungssharing Mobile Präsenz und persönlicher Status auf Outlook basierend Outlook-Kalender, Click to Call aus Office-Anwendungen UCS Funktionen abhängig von Standard- und Premium-Version. ipecs UCS Servertypen Typ 1 UCS Standard (integriert) Integrierter UCS Server in UCP Kostenersparnis, da kein H/W-Server und Software erforderlich UCS Standard UCP Telefon Desktop Client* Mobile Client Typ 2 UCS Premium (ext. Server) Externer UCS Server Erweiterte Funktionen und Tools für die Zusammenarbeit UCS Premium UCP Telefon Desktop Client* Mobile Client * Desktop Client: Es gibt zwei Versionen des Desktop Clients: mit und ohne Telefon-Funktion. ipecs UCS Funktionen Anrufsteuerung: Annehmen / Ablehnen / Halten / Parken / Transfer auf UCS-Client CLICKDIAL: Einfache Wahl aus Web-Browser oder Windows-Anwendung Chat (IM): Textbasierte 1-zu-X Chat (1-zu-1 Chat bei UCS Standard) Call Through / Call Back: Reduzierung der Verbindungskosten Outlook-Integration: MS Outlook-Kontakt- und Terminsynchronisation Organigramm: Anpassen im Active Directory Audio-Konferenz-Manager: Sprachkonferenz (Ad-hoc, Zimmer, und Gruppe) einschließlich Mitgliedereinladung per Drag & Drop Telefonkonferenz & Collaboration: Max 6 Teilnehmer bei Video-Konferenz auf UCS Premium einschließlich Monitor / Sharing, Whiteboard, Web-Push Visual Voice Mail: Grafische VM-Management und Benachrichtigung über dringende VM Desktop Client UCS Mobile Client (Android & ios) 5

7 UCS Standard vs UCS Premium ipecs UCS bietet UCS-Standard-Typ und UCS Premium Typ für KMU. Alle Funktionen können auf die Unternehmensgröße angepasst werden, die Kunden können so effizient investieren und die passende Version für Ihre Geschäftsprozesse wählen. Funktionen Standard Standard Call Control Premium Premium Call Control UCP Max Registration UCP UCP ,400 UCP gleichzeitige Logins UCP UCP ,400 Presence O O O O Presence-Registrierung IM (1:1)xN (1:1)xN (1:N)xN (1:N)xN Audio Call O - O - Video Call O - O - Click to call O O O O Call Control O O O O Visual Voice Mail O O O O Audio Conference Manager O O O O Supporting Active Directory - - O O Outlook synchronization Contact Contact Contact/ Schedule Contact/ Schedule MS Exchange Integration - - O O Organization chart - - O O 6-Party Video Conference - - O - Collaboration - - O O Mobile client (Android, iphone) O O O O *Funktionsdetails sind auf den folgenden Seiten 6

8 Integrierte Anwesenheit Anzeige der aktuellen Erreichbarkeit mit Ampelfarben Sparen von Zeit und Kosten bei der Zusammenarbeit durch die direkte Übersicht der Verfügbarkeit. Nicht Stören ist gleichzeitig möglich für Telefon und UCS. Instant Message/SMS/Notizen Anruf Popup & Memo Instant Messaging, SMS und Notizen Verschiedene Chat-Modi 1: 1, 1: N, Ad-hoc und Meet-me Einladen von Anderen per Drag & Drop Paketverschlüsselung nach AES Senden und Empfangen von SMS an andere interne ipecs-systeme oder externe SMS-Benutzer. Hinterlassen einer Notiz für Offline-UCS Benutzer Audio Anrufe Anruf Popup zeigt Informationen des Anrufers, CLIP basiert Outlook Popup zeigt Kontaktinformationen des Anrufers in Outlook, CLIP basiert Anrufnotiz während eines Gesprächs verfügbar Conference Member add (Drag & Drop) Audio Anrufe & Konferenzen Audio Konferenz GUI-basierte Audio-Konferenz-Manager Basierend auf integriertem Audio-Konferenzsystem Einfache Konferenzkonfiguration durch grafische Benutzeroberfläche und Drag & Drop Funktionen für die Konferenzsteuerung (Einladen / Ändern Master / Mute / Sperren / Record) Video Anruf 1:1 Video-Anruf von UCS Desktop- und Mobile-Client QCIF-, CIF-, 4CIF-Videoauflösung Video Anrufe & Konferenzen Video Konferenz Face to Face -Konferenz jederzeit und überall Max.6 Teilnehmer und 8 Videokonferenzgruppen (Unterstützt Mobil nur 1:1) QCIF-, CIF-, 4CIF-Videoauflösung Ad-hoc-Konferenz Meet-me-Konferenz und -Benachrichtigung Anwendungsfreigabe während der Konferenz Fernüberwachung, Still Shot, Recording Präsentationsmodus (1:32) 1 Search Tel Click Wahl 2 Call Click call Einfache Wahl in Web-Browser 1 Auswahl von Rufnummern durch markieren mit der Maus 2 Wahl durch direkte Eingabe Click Call Applikation 7

9 Drag & Drop Anruf Steuerung Anrufsteuerung des Desktop-Telefons durch UCS Desktop-Client. Die meisten Call-Control-Funktionen können durch einen Klick oder Drag & Drop ausgeführt werden Beantworten / Auflegen / Ablehnen / Transfer / Halten / Parken Beispiel : Vermitteln durch Drag & Drop Call Transfer Gespräch vermitteln UCS Client UCP Visual Voic Einfacher Rückruf von Voic über GUI Automatische Synchronisation mit UVM Unterstützung in Desktop-Client und Mobile Client Visual Voice Mail Outlook Synchronisation Synchronisation mit MS Outlook Kontakten und Kalendern Kontakte aus Microsoft Outlook werden mit dem privaten Verzeichnis des ipecs UCS Benutzers synchronisiert. Im Privat-Modus können die freigegebenen ipecs UCS Benutzer nicht auf den Kalender zugreifen. Einfache Wahl der MS Outlook-Kontakte Outlook Synchronization Microsoft Exchange Server Integration Genauere Kalender Synchronisierung mit Exchange Server Outlook Terminsynchronisation mit oder ohne UCS Login Option 1: Integration mit lokalen MS Outlook-Client Option 2: Die Synchronisation zwischen Exchange-Server und UCS Server Web push Whiteboard Collaboration Collaboration Datei senden Programm-Sharing: - Anwendungen teilen z.b. Dokumente, Tabellenkalkulationen, Präsentationen und Zeichnungen/Bilder in Echtzeit. - Desktop: Teilen des Desktop-Bildschirms mit anderen UCS-Benutzern Web-Push: Teilen der Web-Seite-Adresse mit anderen UCS-Benutzern Whiteboard: Teilen von Zeichnungen und Freiformtext 8

10 Anwendungen für Geschäftprozesse Jedes Unternehmen hat unterschiedliche Kommunikationsbedürfnisse und benötigt hierfür die entsprechende Kommunikationslösung. Ericsson-LG Enterprise ipecs UCP bietet verschiedene Anwendungen und mobile Clients für die unterschiedlichen Bedürfnisse und Anforderungen Ihres Unternehmens. ipecs Attendant (Office & Hotel) ipecs Attendant (Office & Hotel) ipecs Attendant inkl. Softphone, Hotelfunktionen Betrieb ohne externes Telefon Anrufaufzeichnung / Anrufstatistiken / Anrufliste Videoanruf-Unterstützung Check-in / -out, Weckruf, Zimmerstatus usw. für Hotel ipecs IPCR ipecs IPCR Eine Anrufaufzeichnung und Monitoring-Lösung, welche mit der ipecs UCP und dem Contact Center verbunden ist: Zentrale oder verteilte Anrufaufzeichnung Verschlüsselung aktiviert Anrufaufzeichnung Trunk-basierte Aufzeichnung Ansage bei Anruf abspielen ipecs CCS IP Contact Center Lösungspaket integriert in die ipecs Plattformen CCS Queue: Multi-channel Inbound CC CCS Desk: Softwareclient für Agenten CCS Report : Überwachen und Statistik ipecs CCS ipecs NMS ipecs NMS Ein leistungsstarkes, webbasiertes Netzwerkmanagement-Tool für die Verbesserung der Betriebseffizienz. Es ermöglicht eine schnelle Reaktion auf die Systemalarme, Fernzugriff, Nutzungsstatistiken und Alarmmeldungen. Fehlermanagement und Echtzeit-Systemüberwachung Web basierter Client Zugriff Verkehrsstatistik Applikation wird mit UCP P2 oder später unterstützt 9

11 Endgeräte ipecs UCP unterstützt eine große Auswahl von Endgeräten wie z.b. digitale und IP-Telefone, SIP-Telefone, DECT, Smartphones und IP-Konferenztelefone. Diese sind für Anwender konzipiert, die leistungsstarke Endgeräte für Ihre sich ständig ändernden Geschäftsanforderungen benötigen. ipecs UCP bietet Ihnen ein breites Portfolio an Endgeräten und Clients für diese Bedürfnisse. IP Endgeräte LIP zeiliges Display 4 programmierbare Tasten mit LED PoE (802.3af) Open VPN LLDP-MED/802.1x Security 2 Ports 10/100 BASE-T LIP zeiliges LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung 5 programmierbare Tasten mit 3 farbigen LED s PoE (802.3af) Open VPN LLDP-MED/802.1x Security 2 Ports 10/100BASE-T LIP zeiliges LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung 10 programmierbare Tasten mit 3-farbigen LED s PoE (802.3af) Open VPN LLDP-MED/802.1x Security 2 Ports 10/100/1000BASE-T LIP zeiliges LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung 24 programmierbare Tasten mit 3-farbigen LED s PoE (802.3af) Open VPN LLDP-MED/802.1x Security 2 Ports 10/100/1000BASE-T LIP zeiliges LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung 32 programmierbare Tasten mit 3-farbigen LED s PoE (802.3af) Open VPN LLDP-MED/802.1x Security 2 Ports 10/100/1000BASE-T LIP TFT Farb-Touch Display WVGA Auflösung Android OS Gigabit Unterstützung Media- und Bilderwiedergabe 1.3M pixel CMOS camera Video Anrufe mit ipecs Video- Clients (UCS, LIP-8050V, Phontage) LIP-9012DSS Unterstützt: LIP-9020/30/40 12 programmierbare Tasten mit 3-farbigen LED s Beschriftung: Papier DSS Module: 1 LIP-9024DSS Unterstützt: LIP-9020/30/40 24 programmierbare Tasten mit 3-farbigen LED s Beschriftung: Papier DSS Module: 1 LIP-9024LSS Unterstützt: LIP-9020/30/40 24 programmierbare Tasten mit 3-farbigen LED s & 2 Ebenen Tasten Beschriftung: LCD-Display DSS Module: DSS48 flexible Soft-Tasten: 48 für SIP / 30 für ipecs Protokol Unterstützt: LIP programmierbare Tasten Beschriftung: Papier DSS Module: bis zu 2 10

12 LIP-8002E/AE 2-zeiliges LCD-Display 4 programmierbare Tasten LLDP-MED LIP-8002E ( mit PoE) / LIP-8002AE (ohne PoE) LIP-8008E 4-zeiliges LCD-Display 8 programmierbare Tasten mit 3-farbigen LED s HQ Sprachcodec LLDP-MED / 802.1x Security LIP-8012E 3-zeiliges LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung 12 programmierbare Tasten mit 3-farbigen LED s Gigabit Unterstützung HQ Sprachcodec LLDP-MED / 802.1x Security Open VPN Unterstützung LIP-8024E 4-zeiliges LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung 24 programmierbare Tasten mit 3-farbigen LED s Mehr Informationen im Display durch Funktionssymbole Gigabit Unterstützung LLDP-MED / 802.1x Security Open VPN support LIP-8040E 9-zeiliges LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung 10 programmierbare Tasten mit 3-farbigen LED s und Beschriftung im LCD-Display Headset Integration via RJ11 Gigabit Unterstützung LLDP-MED / 802.1x Security Open VPN support LIP-8050E 4.3 Farbdisplay 5 programmierbare Tasten mit 3-farbigen LED s und Beschriftung im LCD-Display USB Schnittstelle [USB 2.0] Gigabit Unterstützung LLDP-MED / 802.1x Security Open VPN support E-BTMU (Bluetooth Dongle) Optionales Module Bluetooth v2.1 + EDR Zur Anbindung von Smart Phone und Headset LIP-8012DSS Unterstützt: LIP-8012E / 8024E / 8040E / 8050E 12 programmierbare Tasten Beschriftung: Papier DSS Module: bis zu 2 LIP-8048DSS Unterstützt: LIP-8012E / 8024E / 8040E / 8050E 12 programmierbare Tasten Beschriftung: Papier DSS Module: bis zu 4 LIP-8012LSS Unterstützt: LIP-8012E / 8024E / 8040E / 8050E 12 programmierbare Tasten Beschriftung: LCD-Display DSS Module: bis zu 2 LIP-8040LSS Unterstützt: LIP-8012E / 8024E / 8040E / 8050E 40 programmierbare Tasten Beschriftung: LCD-Display DSS Module: bis zu 4 11

13 Digital Endgeräte LDP-7004D 1-zeiliges LCD-Display 2 programmierbare Tasten 5 feste Funktionstasten Lauthören Message Wait Anzeige LDP-7004N 2 programmierbare Tasten 5 feste Funktionstasten Lauthören Message Wait Anzeige LDP-7008D 2-zeiliges LCD-Display 8 programmierbare Tasten 5 feste Funktionstasten Freisprechen Headset Anschluss LDP-7016D 3-zeiliges LCD-Display 16 programmierbare Tasten 7 feste Funktionstasten 3 Soft-Tasten Navigation Taste Freisprechen Wandmontage (optional) LDP-7024D 3-zeiliges LCD-Display 24 programmierbare Tasten 7 feste Funktionstasten 3 Soft-Tasten Navigation Taste Freisprechen Gesprächsaufzeichnung Bluetooth (optional) Wandmontage (optional) LDP-7024LD 9-zeiliges LCD-Display 24 programmierbare Tasten 7 feste Funktionstasten 3 Soft-Tasten Navigation Taste Freisprechen Gesprächsaufzeichnung Bluetooth (optional) Wandmontage (optional) LDP-9008D 2-zeiliges LCD-Display 8 programmierbare Tasten 7 feste Funktionstasten HQ Sprachqualität Flexibele Desktopeinstellungen Wandmontage optional Handset-Anschaltung LDP-9030D 3-zeiliges Display mit Beleuchtung 7 feste Tasten 30 programmierbare Tasten 3 Softtasten Wandmontage möglich optionale Tastenerweiterung möglich Weitere Informationen und DSS-Optionen finden Sie in der Gesamtbroschüre. DECT Endgeräte Wi-Fi Phone GDC-500H Protokoll: Standard GAP + Ericsson-LG Proprietary Tasten: Einfacher Zugriff über 2 Funktionstasten, 5-Wege-Navigation Sprachen: 7 Sprachen (Englisch, Italienisch, Spanisch, Schwedisch, Russisch, Türkisch und Deutsch) Bluetooth: Ja (V2.1, Headset-Profil) Lautsprecher: Ja GDC-800H(IP DECT) Produkt-Set: GDC-800H (Mobilteil), GDC-800Bi (Basisstation), und GDC-800R (Repeater) 2-Zoll-Farb-LCD mit Hintergrundbeleuchtung polyphone Klingelton Anrufliste mit 25 Einträgen Speicherkapazität 100/200 Telefonbuch (lokal / zentral) Notruftaste Duplex-Lautsprecher Headset-Anschluss 16 Sprachen WIT-400HE 2-zeiliges, 2 Farbdisplay (176 X 220) b/g, e für WLAN QoS Unterstützt ipecs Systemfunktionen G.722 Audiocodec Unterstützung für bessere Sprachqualität PTT für Gruppenansagen, SMS Übergabe zur nächsten Zelle während des Gespräches 12

14 CALL ipecs UCP ÜBERSICHT PSTN LGCM4/8 Wireless WIT-400HE ipecs UCS (Mobile) ISDN PRIM BRIM2/4 ipecs UCP WTIM4/8 GDC-600BE UC & Application Miscellaneous Functions GDC-450H/ 500H Web based administration ipecs UCS (PC/Mobile) Internet/ VoIP office VOIM8/24 SMDR ipecs Attendant (Office/Hotel) Remote Web based administration ES8GP IP Phone ismdr Voice Mail Music Source PMS UVM Loud Bell ipecs IPCR SLT SLTM4/8/32 Paging CTI Digital Phone DTIM8/24 Alarm Detector ipecs CCS Multi-Media Conference MCIM UPS ipecs NMS IP Phone 3 rd Party SIP Phone Door Phone Door Open T-Net / Networking (IP/Qsig) TAPI Fidelio I/F UCP Hotel Features Router MS Lync (RCC Gateway/Client) Branch Office SOHO Office Mobile User PSTN SLT SLTM 4/8/32 FAX IP Phone ipecs UCS (Mobile) LGCM 4/8 IP Phone ipecs UCS (PC/Mobile) ipecs UCS (PC/Mobile) 13

15 Systemkapazität System Kanäle Im Callserver intergrierte Telefon Ports VoIP Kanäle Kategorie UCP100 UCP600 UCP2400 Remark Gehäuse 10 Steckplätze Steckplatz 10 für Netzteil Basic Max ,400 Nebenstellen ,400 Amtsleitungen SO/IP Standard 2 Analog (SLT) - - Option 4 Analog / 2 S0 / 4 S0 - - Integriert VoIP * 2~6 Kanäle** 6 Kanäle - Integriert VoIP Erweiterung*** 16 Kanäle 24 Kanäle - mit Lizenz (8 Kanäle-Schritte) System Max mit VOIM Integrierte Audio Konferenz 6/10/14/18 6/18 - Gemeinsam genutzte Ressource mit VoIP und integrierte TDM Integrierte Voic Basis 4 Kanäle / 4 Std. 6 Kanäle / 6 Std. - (UVMU) Max. 4 Kanäle / 14 Std. 6 Kanäle / 16 Std. - mit Lizenz Externe Voic UVM Default 8 Kanäle / 50 Std., max 16 Kanäle / 200 Std. mit Lizenz UVM pro System MCIM (Konferenzplattform) pro System 30 Attendant (Zentralen) 50 Serial Port (RS-232C) 1 USB (3.0) Host port 1 * In-Band / Out-Band-SIP, Transcoding, Netzwerk, Remote-IP-Telefon / Geräte ** VoIP 2 Kanäle - BRIU4 mit UCP100, VoIP 4 Kanäle - BRIU2 / COIU4 mit UCP100, VoIP 6 Kanäle - Keine TDM mit UCP100 *** Out-Band-SIP, Netzwerk, Remote-IP-Telefon / Geräte Produkt Komponenten Item Model Description UCP100 Unified Communications Plattform Server 100, Basic 50, Up to 199 ports UCP600 Unified Communications Plattform Server 600, Basic 100, Up to 600 ports UCP Call Server UCP2400 Unified Communications Plattform Server 2400, Basic 600, Up to 2400 ports COIU4 4 ports Central Office Interface Unit daughter board for UCP100 BRIU2/4 2/4 port Basic Rate Interface Unit daughter board for UCP100 VOIM8/24 8/24ch VoIP Interface Module LGCM4/8 4/8 port Analog CO Interface Module BRIM2/4 2/4BRI (4/8ch) Interface Module Trunk G/W PRIM 1 port PRI (30ch) Interface Module T1PRI 1 port T1/PRI (23ch) Interface Module CMU50PR Call Metering Unit (50/PR) for MFIM50A & UCP-LGCM4/8 CMU12/16 Call Metering Unit (12K/16K/PR) for MFIM50A & UCP-LGCM4/8 Extension G/W DTIM8/24 8/24 port DTI Interface Module SLTM4/8/32 4/8/32 port Single Line Telephone Interface Module * Weitere Informationen finden Sie in den Bestellinformationen. Spezifikationen Item Description Specification AC/DC Adapter für Baugruppen AC/DC Adapter für IP Endgeräte Netzgerät für Baugruppenträger Betriebsumgebung Maße Gewicht AC Eingangsspannung AC Stromaufnahme Ausgangsspannung AC Eingangsspannung AC Stromaufnahme Ausgangsspannung AC Eingangsspannung Sicherung Ausgangsspannung Betriebstemperatur relative Luftfeuchte Standard Gateway Module Haupt Gehäuse, leer 100~240VAC +/- 50/60Hz 1.0 amps amps 100~240VAC +/- 50/60Hz 0.2 amps amps 100~240VAC +/- 50/60Hz T6.3, AC250 V 48 VDC, 5.3 amps / 0~40 o C / 32~104oF 0~80% (non-condensing) 38.8 mm (W) x 230mm (H) x 194.5mm (D) 440 mm (W) x 265.6mm (H) x 318.2mm (D) 19 Rack Module, leer mm (W) x 53mm (H) x 318mm (D) Standard Gateway Module Haupt Gehäuse, leer 1.5 Kg 19 Rack Module 4.32 Kg 7.78 Kg (9.32 Kg) 14

16 Die Informationen in diesem Dokument sind vorbehaltlich etwaiger Änderungen aufgrund fortgesetzter Entwicklungen in Methode, Design und Herstellung. Ericsson-LG Enterprise haftet nicht für Störungen und Schäden durch die Nutzung dieses Dokumentes. Ericsson-LG Enterprise Co., Ltd Version 1.2 Ericsson-LG Enterprise Co., Ltd. ( ) 77, Heungan-daero 81 beon-gil, Dongan-gu, Anyang-si, Gyeonggi-do, South Korea Telephone: Fax:

Smart Hybrid Communication Server KX-NS700. Fortschritt der keine Wünsche offen lässt

Smart Hybrid Communication Server KX-NS700. Fortschritt der keine Wünsche offen lässt Smart Hybrid Communication Server KX-NS700 Fortschritt der keine Wünsche offen lässt Smart Hybrid System Flexibel und skalierbar Zahlreiche Anforderungen, eine Lösung Die innovative Plattform Smart Hybrid

Mehr

Wer ist innovaphone? Wer ist innovaphone? Der innovaphone UC Client. Die innovaphone Komplettlösung. Lösungsmöglichkeiten.

Wer ist innovaphone? Wer ist innovaphone? Der innovaphone UC Client. Die innovaphone Komplettlösung. Lösungsmöglichkeiten. Wer ist innovaphone? Wer ist innovaphone? Der innovaphone UC Client Die innovaphone Komplettlösung Lösungsmöglichkeiten Referenzen innovaphone AG eigenständiger und mittelständischer deutscher Hersteller

Mehr

Herzlich willkommen. Business Connectivity IP Telephony. part of your business. Kosten- und Organisationsvorteile durch IP-Telefonie.

Herzlich willkommen. Business Connectivity IP Telephony. part of your business. Kosten- und Organisationsvorteile durch IP-Telefonie. Business Connectivity IP Telephony part of your business Herzlich willkommen Kosten- und Organisationsvorteile durch IP-Telefonie ACP Gruppe 2007 ACP Gruppe Seite 1 Spektrum IP Telephony Trunking & Networking

Mehr

Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration

Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration Was ist eigentlich UC²? Funktion / Dienst UC 2? Instant Messaging? Presence? Web Conferencing? Audio Conferencing? Video Conferencing? Telefonie? VoIP

Mehr

Unified Communications by innovaphone

Unified Communications by innovaphone Unified Communications by innovaphone Michael Draxler Area Sales Manager CH / AUT mdraxler@innovaphone.com Das Unternehmen Das Unternehmen Produktphilosophie Der mypbx UC Client - LIVE Partnerprogramm

Mehr

Das Potenzial von VoIP nutzen. Herzlich willkommen. ACP Gruppe. Hannes Passegger. 2008 ACP Gruppe Seite 1

Das Potenzial von VoIP nutzen. Herzlich willkommen. ACP Gruppe. Hannes Passegger. 2008 ACP Gruppe Seite 1 Das Potenzial von Vo nutzen Herzlich willkommen ACP Gruppe Hannes Passegger 2008 ACP Gruppe Seite 1 Vo ist kein Dogma, sondern die logische Konsequenz einer konvergierenden Welt. Festnetzanschlüsse Entwicklung

Mehr

Octopus Desk UC. Überblick Neuerungen. Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren!

Octopus Desk UC. Überblick Neuerungen. Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren! Überblick Neuerungen Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren! Neuerungen in Office 2010 & 2013 Neue Benutzeroberfläche Web-Client native Integration in die Benutzeroberfläche

Mehr

Kommunikations-Portfolio

Kommunikations-Portfolio Kommunikations-Portfolio Stand 14.08.2015 Einmalkosten Monatliche Kosten Mind. Laufzeit Telefonanschluß ISDN BRI ISDN Mehrgeräte Anschluß, 3 Rufnummern, 2 gleichzeitige Verbindungen, Gebührenmodell auf

Mehr

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Aastra 400 Business Communication Server Aastra Telecom Schweiz AG Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Kommunikationsbedürfnisse

Mehr

Octopus Open. Vertrieb durch: marx-elektronik GmbH und unsere Subpartner

Octopus Open. Vertrieb durch: marx-elektronik GmbH und unsere Subpartner Vertrieb durch: marx-elektronik GmbH und unsere Subpartner Inhalt. Inhaltsübersicht: 1. Systemübersicht 2. Highlights 3. Aufbau und Varianten (Octopus Open Business und ebusiness) 4. Die neuen Endgeräte

Mehr

Damals & Wie sich die Sicherheit und Anwendbarkeit in VoIP-Netzen

Damals & Wie sich die Sicherheit und Anwendbarkeit in VoIP-Netzen Damals & Heute Wie sich die Sicherheit und Anwendbarkeit in VoIP-Netzen (un)verändert hat 59. DFN-Betriebstagung: VoIP-Forum Norfried Kulawik Leiter ZRBV Heiko Abmeyer Vertrieb Ein paar Fakten zur Hochschule

Mehr

innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Philipp Truckenmüller Channel Manager Switzerland

innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Philipp Truckenmüller Channel Manager Switzerland innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Philipp Truckenmüller Channel Manager Switzerland Agenda Das Unternehmen und Positionierung Ohne Produkte keine Lösung Lösungsszenarien mit innovaphone Hosting mit der

Mehr

innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Benjamin Starmann Sales Manager

innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Benjamin Starmann Sales Manager innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Benjamin Starmann Sales Manager Das Unternehmen Das Unternehmen Positionierung am Markt Ohne Produkte keine Lösung Lösungsszenarien mit innovaphone Empfohlene Partnerprodukte

Mehr

ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD

ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD itk voice solution Die itk voice solution ist die innovative und intelligente Business-Kommunikationslösung aus der Cloud. Mehr Flexibilität:

Mehr

Architekturvergleich einiger UC Lösungen

Architekturvergleich einiger UC Lösungen Architekturvergleich einiger UC Lösungen Eine klassische TK Lösung im Vergleich zu Microsoft und einer offene Lösung Dr.-Ing. Thomas Kupec TeamFON GmbH Stahlgruberring 11 81829 München Tel.: 089-427005.60

Mehr

Herzlich Willkommen zum Technologieforum OSMO am 16. & 17.09.2015

Herzlich Willkommen zum Technologieforum OSMO am 16. & 17.09.2015 Herzlich Willkommen zum Technologieforum OSMO am 16. & 17.09.2015 GOODBYE ISDN: KOMMUNIKATION IM WANDEL - HERAUSFORDERUNGEN UND MO GLICHKEITEN FU R KLEINE UND MITTELSTA NDISCHE UNTERNEHMEN DURCH ALL-IP

Mehr

Gigaset S685 IP. Gigaset S685 IP - Technische Daten. Wahlfunktionen. Das Komfortable für Internet-Telefonie (VoIP) ohne PC.

Gigaset S685 IP. Gigaset S685 IP - Technische Daten. Wahlfunktionen. Das Komfortable für Internet-Telefonie (VoIP) ohne PC. Gigaset S685 IP Das Komfortable für Internet-Telefonie (VoIP) ohne PC Highlights Integrierter Anrufbeantworter mit einer Aufzeichnungszeit von bis zu 30 Min Bis zu 3 gleichzeitige Gespräche Bis zu 6 SIP-Nummern

Mehr

Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen

Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen Martin Schild, Senior Channel Manager Unify Trends im Markt OpenScape Business die

Mehr

Unify. Peoplefone-Roadshow September 2014 Martin Schild, Senior Channel Manager

Unify. Peoplefone-Roadshow September 2014 Martin Schild, Senior Channel Manager Unify Peoplefone-Roadshow September 2014 Martin Schild, Senior Channel Manager Unsere gemeinsame Marktbearbeitung Unsere indirekte Vertriebsstrategie Go Forward! Partnerprogramm Kunden Solution Provider

Mehr

peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität!

peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität! peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität! Agenda 1. Warum 3CX HOSTED von peoplefone 2. Leistungsmerkmale von 3CX HOSTED 3. Anbindung Soft- und Hardphones 4. Preise 3CX HOSTED

Mehr

Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form

Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form Samsung OfficeServ 7030 VoIP - Kommunikationslösung Stand Juni 2010 www.samsung.de Die OfficeServ 7030 Serie Samsung IP-Konvergenzsysteme Unsere Arbeitswelt

Mehr

Netzwerkkonzept. Informationsveranstaltung am 03.07.2007 Im Bristol Hotel Mainz. Thema: Ideen zum Netzwerkdesign - Switching -WLAN - Security - VoIP

Netzwerkkonzept. Informationsveranstaltung am 03.07.2007 Im Bristol Hotel Mainz. Thema: Ideen zum Netzwerkdesign - Switching -WLAN - Security - VoIP Netzwerkkonzept Informationsveranstaltung am 03.07.2007 Im Bristol Hotel Mainz Thema: Ideen zum Netzwerkdesign - Switching -WLAN - Security - VoIP Datum: 03.07.2007, Seite: 1 innovaphone Das Unternehmen

Mehr

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com Alles was Sie für Ihre Business-Kommunikation brauchen Unsere Cloud-Telefonanlage bietet alle wichtigen Funktionen zum

Mehr

Starten einer Aufnahme

Starten einer Aufnahme Wave ViewPoint Die mehrfach ausgezeichnete Unified Communications-Lösung ViewPoint besticht durch Ihre Einfachheit und intuitive Benutzeroberfläche. Call-Management, Mobility, Call-Recording, Präsenz-Management,

Mehr

Cisco Unified Communications. Kristina Appelt Partner Systems Engineer Unified Communications kappelt@cisco.com

Cisco Unified Communications. Kristina Appelt Partner Systems Engineer Unified Communications kappelt@cisco.com Cisco Unified Communications Kristina Appelt Partner Systems Engineer Unified Communications kappelt@cisco.com Agenda Überblick Cisco Unified Communications Portfolio Cisco Unified Communications Architektur

Mehr

Welcome to Panasonic SIP Communication Technology

Welcome to Panasonic SIP Communication Technology Welcome to Panasonic SIP Communication Technology Raphael Studer Sales & Marketing Manager Panasonic Schweiz - PSCEU Agenda Panasonic Ihr Partner für SIP Terminals Vorstellung SIP Multi Cell DECT SIP Multi

Mehr

Unified Communications & Collaboration. IP basierende Audio-/Videokommunikation

Unified Communications & Collaboration. IP basierende Audio-/Videokommunikation Unified Communications & Collaboration IP basierende Audio-/Videokommunikation Agenda Über ESTOS ITK-Markt im Wandel Aktuelle Marktstudien ITK-Markt der Zukunft ProCall 5 Enterprise - Highlights der Neuheiten

Mehr

Was ist VoIP? 05.03.2013. Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch

Was ist VoIP? 05.03.2013. Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch Was ist VoIP? VoIP(Voice overip): Sprache über Internetprotokoll VoIP Übertragung von Telefonanrufen über ein IP-Datennetzwerk

Mehr

Hosted PBX. Die intelligentere Art zu telefonieren.

Hosted PBX. Die intelligentere Art zu telefonieren. Hosted PBX Die intelligentere Art zu telefonieren. 06 02 Hosted pbx Telefonieren war gestern. Heute ist: Hosted PBX. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Unternehmen. Wir kümmern uns um Ihre Telefonanlage. Was

Mehr

Produktname und Version

Produktname und Version Produktname und Version OpenScape MobileConnect V3R0 Produktbild Produktbeschreibung in Stichworten OpenScape MobileConnect ist eine FMC (Fixed Mobile Convenience) -Lösung für Unternehmen, die Leistungsmerkmale

Mehr

Recall. Recall wurde entwickelt für: Lösung zur Gesprächsaufzeichnung

Recall. Recall wurde entwickelt für: Lösung zur Gesprächsaufzeichnung Lösung zur Gesprächsaufzeichnung wurde entwickelt für: Call Center / Service Center Versicherungen / Finanzwesen Mit permanenter Aufzeichnung oder nach Bedarf Das Ziel unserer Lösung ist Gespräche kontinuierlich

Mehr

Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information

Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information Nils Stephan Vertriebsleiter UC/UCC Mattern Consult GmbH www.mattern.biz Time Line 1. Entwicklung

Mehr

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com Alles was Sie für Ihre Business-Kommunikation brauchen Unsere Cloud-Telefonanlage bietet alle wichtigen Funktionen zum

Mehr

HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN.

HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN. HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN. TELEFONIEREN WAR GESTERN. HEUTE IST: HOSTED PBX. KONZENTRIEREN SIE SICH AUF IHR UNTERNEHMEN. WIR KÜMMERN UNS UM IHRE TELEFONANLAGE. Was würden Sie zu

Mehr

peoplefone Partner-Event 2013

peoplefone Partner-Event 2013 peoplefone Partner-Event 2013 Aastra Telecom Schweiz AG Manfred Gächter Sales-Director Small- and Medium Enterprise Markttrends - Marktentwicklung Unternehmens-Kommunikationslösungen der Zukunft Welches

Mehr

infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant

infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant infowan Datenkommunikation GmbH Gründung 1996 mit 12jähriger Erfolgsgeschichte Microsoft Gold Certified Partner Firmensitz in Unterschleißheim,

Mehr

Überblick über die OpenScape Business- Lösung

Überblick über die OpenScape Business- Lösung Überblick über die OpenScape Business- Lösung So modernisieren Sie Ihr kleines oder mittelständisches Unternehmen In der heutigen Arbeitswelt ist die Verbindung zu Kollegen und Kunden ob im Büro oder unterwegs

Mehr

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication SITaaS Kooperationsevent: Microsoft Lync 2013 und Unified Communication Idstein, 22. November 2013 Peter Gröpper. Lösungsberater Hosting Service Provider - Application Solution Agenda Trends, Fakten, Herausforderungen

Mehr

equada Hosted-PBX Endgeräte Preisliste

equada Hosted-PBX Endgeräte Preisliste equada Hosted-PBX Endgeräte Preisliste snom 300 2-zeiliges Display 6 Funktionstasten 4 SIP Identitäten (Accounts) Headset-Anschluss 91,20 snom 320 Grafisches 2-zeiliges Display 12 Funktionstasten 12 SIP

Mehr

Gateway - Module - Failover CAPI - Cloud - Szenarios... Willkommen bei beronet

Gateway - Module - Failover CAPI - Cloud - Szenarios... Willkommen bei beronet Willkommen bei beronet Konzept Karte oder Gateway Kanaldichte Modulares System: ein Produkt für viele Lösungen OS onboard: Keine Treiber, einfache Installation Konfigurierbar via Webbrowser Konzept Karte

Mehr

Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht

Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht Ausgangssituation Installierte Basis bei mittleren und größeren Kunden Integral 33 Integral 55/ Integral Enterprise Umstiegsziel

Mehr

Pressemeldung. Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues. Voxtron Communication Center vor

Pressemeldung. Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues. Voxtron Communication Center vor Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues Voxtron Communication Center vor Unternehmensweite Multimedia Customer Interaction Center Lösung von Voxtron Zielgruppe: Große und mittlere

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra-DeTeWe Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

Brilliant einfache Kommunikation. Thomas Fischer. ShoreTel GmbH Prielmayerstrasse 3 80335 Muenchen 0172 6244331

Brilliant einfache Kommunikation. Thomas Fischer. ShoreTel GmbH Prielmayerstrasse 3 80335 Muenchen 0172 6244331 ShoreTel Brilliant einfache Kommunikation Thomas Fischer ShoreTel GmbH Prielmayerstrasse 3 80335 Muenchen 0172 6244331 Das Unternehmen ShoreTel ShoreGear IP-Sprach-Switche Anwendungen ShorePhone IP Telefone

Mehr

LocaPhone VoIP TK-System

LocaPhone VoIP TK-System LocaPhone VoIP TK-System LocaPhone VoIP PBX TK-System auf Basis von VoIP und Asterisk Frank Ochmann Senior Technical Consultant LocaNet ohg, Dortmund www.loca.net Frank Ochmann ochmann@loca.net LocaPhone

Mehr

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG The Communication Engine Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung Swyx Solutions AG TOP10-Entscheidungskriterien für Swyx! 1 Komplettlösung Swyx passt sich

Mehr

XPHONE MEETS MICROSOFT DYNAMICS NAV. Einstieg in die Anwendungsintegration mit XPhone Lösungen von C4B

XPHONE MEETS MICROSOFT DYNAMICS NAV. Einstieg in die Anwendungsintegration mit XPhone Lösungen von C4B XPHONE MEETS MICROSOFT DYNAMICS NAV Einstieg in die Anwendungsintegration mit XPhone Lösungen von C4B XPhone Meets Microsoft Dynamics NAV Microsoft Dynamics NAV Kontakte bereitstellen Telefonie-Integration

Mehr

Wussten Sie schon... ...dass sich innovaphone hervorragend zur sanften Migration eignet?

Wussten Sie schon... ...dass sich innovaphone hervorragend zur sanften Migration eignet? ...dass sich innovaphone hervorragend zur sanften Migration eignet? Nicht immer soll gleich im ersten Schritt die komplette Telefonanlage ersetzt werden. Aus ökonomischen Gesichtspunkten heraus kann es

Mehr

IP Hybrid Telekommunikationssystem KX-TDA15. Wenn die Leistung zählt nicht die Größe. Zukunftsorientierte Kommunikation mit IP-Technologie

IP Hybrid Telekommunikationssystem KX-TDA15. Wenn die Leistung zählt nicht die Größe. Zukunftsorientierte Kommunikation mit IP-Technologie IP Hybrid Telekommunikationssystem KXTDA15 Wenn die Leistung zählt nicht die Größe. Zukunftsorientierte Kommunikation mit IPTechnologie Wer viel leistet, braucht viel Leistung. Sowohl Unternehmen als auch

Mehr

Peoplefone und SmartNode für KMU Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit

Peoplefone und SmartNode für KMU Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit Peoplefone und SmartNode für KMU Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit Übersicht Patton und SmartNode Gateway Lösungen für die PBX Gateway Lösungen für 3CX Produkt Übersicht Schulungen und Dienstleistungen

Mehr

peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microso; Lync für KMU mit peoplefone!

peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microso; Lync für KMU mit peoplefone! peoplefone HOSTED Jetzt auch Microso; für KMU mit peoplefone! Agenda 1. Warum HOSTED von peoplefone 2. Leistungsmerkmale von HOSTED 3. Anbindung Soft- und Hardphones 4. Preise HOSTED 5. Online Demo HOSTED

Mehr

IP Hybrid Telekommunikationssystem KX-TDA30. Wahre Größe zeigt sich bei der Leistung. Intelligent, wirtschaftlich, flexibel ausbaufähig:

IP Hybrid Telekommunikationssystem KX-TDA30. Wahre Größe zeigt sich bei der Leistung. Intelligent, wirtschaftlich, flexibel ausbaufähig: IP Hybrid Telekommunikationssystem KXTDA30 Wahre Größe zeigt sich bei der Leistung Intelligent, wirtschaftlich, flexibel ausbaufähig: Die moderne Lösung für alle Anforderungen Große Leistung, die mitwächst.

Mehr

VoIP und UC. Die integrierte Konvergenzlösung von A1. Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing

VoIP und UC. Die integrierte Konvergenzlösung von A1. Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing VoIP und UC Die integrierte Konvergenzlösung von A1 Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing Was ist Unified Communications? 2 Was ist alles UC? Collab./Conf. Integration Presence

Mehr

Open Communications UC wird Realität

Open Communications UC wird Realität Open Communications UC wird Realität Communications World München, 22. Oktober 2008 Gerhard Otterbach, CMO Copyright GmbH & Co. KG 2008. All rights reserved. GmbH & Co. KG is a Trademark Licensee of Siemens

Mehr

innovaphone Wer sind wir?

innovaphone Wer sind wir? innovaphone Wer sind wir? Hersteller von innovativen VoIP-Produkten mit europäischem Telefonverständnis Kernkompetenz liegt in der Forschung und Entwicklung neuer Produkte innovaphone AG ist seit über

Mehr

SwyxWare Unified Communications

SwyxWare Unified Communications Swyx your business. Swyx Solutions AG Joseph-von-Fraunhofer-Str. 13a 44227 Dortmund Germany Telefon: +49 231 4777-0 Fax: +49 231 4777-444 office@swyx.com Distribution Schweiz Martin Blöchlinger PrimeNet

Mehr

DER MOBILE MITARBEITER Eine Rufnummer für die gesamte Kommunikation

DER MOBILE MITARBEITER Eine Rufnummer für die gesamte Kommunikation DER MOBILE MITARBEITER Eine Rufnummer für die gesamte AGENDA Vorstellung Landeshauptstadt Überblick im Jahr 2015 in der Landeshauptstadt - Stand Einflussfaktoren, Fragestellungen - Unified Communication

Mehr

News Flash November 2011. Neues cordless Headset zum heissen Preis!

News Flash November 2011. Neues cordless Headset zum heissen Preis! > Suprag News Flash USB Freisprecheinrichtung Jabra Speak 410 Neu: Die schönste Art zu telefonieren Best in Class! Wideband-Audioqualität für eine kristallklare Konversation Einfache Bedienung über die

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile?

Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile? Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile? swisspro group Rechtsform Aktiengesellschaft Gründungsjahr 18. Oktober 1999 Geschäftsbereiche Anzahl Standorte 16 Anzahl Mitarbeiter

Mehr

neuheiten release 9.2mr COPYRIGHT 2014 ALCATEL-LUCENT ENTERPRISE. ALL RIGHTS RESERVED.

neuheiten release 9.2mr COPYRIGHT 2014 ALCATEL-LUCENT ENTERPRISE. ALL RIGHTS RESERVED. neuheiten release 9.2mr RELEASE 9.2MR UPGRADE Von Release 9.x Von Release 8 Von Release < 8 Kostenloser SW-Upgrade x Kostenpflichtiger Software-Upgrade x x Hardware-Upgrade PowerCPU & ggf. PowerMEX-Board

Mehr

Unified Communications für Ihr HiPath 3000-System so einfach wie nie zuvor

Unified Communications für Ihr HiPath 3000-System so einfach wie nie zuvor OpenScape Business Übersicht Für Bestandskunden mit HiPath 3000 OpenScape Business wurde speziell auf die Anforderungen der dynamischen kleinen und mittelständischen Unternehmen von heute ausgerichtet.

Mehr

Produktname und Version

Produktname und Version Produktname und Version HiPath 3000 V7 Produktbild HiPath 3300/3350 HiPath 3500/3550 HiPath 3800 Produktbeschreibung in Stichworten HiPath 3300/3350 Bis zu 16 Kanäle (ISDN, HKZ, IP) Entry VoiceMail integriert

Mehr

Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form

Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form Samsung OfficeServ 7000 VoIP Kommunikationslösung Stand Januar 2010 www.samsung.de All-in-One IP Kommunikationslösung für kleine Unternehmen Full IP oder

Mehr

Mehr als Telefonieren moderne Kommunikation am Arbeitsplatz mit Avaya Agile Communication Environment

Mehr als Telefonieren moderne Kommunikation am Arbeitsplatz mit Avaya Agile Communication Environment Mehr als Telefonieren moderne Kommunikation am Arbeitsplatz mit Agile Communication Environment Willi Kobler koblerwilhel@avaya.com 2009 Inc. All rights reserved. 1 Herausforderungen bei Echtzeit Zusammenarbeit

Mehr

peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microsoft Lync für KMU mit peoplefone!

peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microsoft Lync für KMU mit peoplefone! peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microsoft Lync für KMU mit peoplefone! Agenda 1. Warum Lync HOSTED von peoplefone 2. Leistungsmerkmale von Lync HOSTED 3. Versionen von Lync HOSTED 4. Funktionen Lync

Mehr

Enterprise Voice over IP-Systeme - Marktübersicht

Enterprise Voice over IP-Systeme - Marktübersicht Enterprise Voice over IP-Systeme - Marktübersicht Einführung - Standards - Vergleich H.323 / SIP H.323 SIP Standardisierung H.323 ITU-T IETF Schwerpunkt Adressierung Protokollkomplexität Messages Telefonie

Mehr

sys-alarm Automatisches Anpassen der Rufnummer (keine einheitliche Eingabe im kanonischen Format erforderlich)

sys-alarm Automatisches Anpassen der Rufnummer (keine einheitliche Eingabe im kanonischen Format erforderlich) Was erwarten Kunden von einer CTI? Einfache Installation Wählen aus allen PC Applikationen Namenwahl Automatisches Anpassen der Rufnummer (keine einheitliche Eingabe im kanonischen Format erforderlich)

Mehr

Asterisk. IAX2 mit NAT. Integration existierender Infrastruktur. 16. März 2004. Klaus Peter Junghanns. 2004 Junghanns.NET GmbH

Asterisk. IAX2 mit NAT. Integration existierender Infrastruktur. 16. März 2004. Klaus Peter Junghanns. 2004 Junghanns.NET GmbH Asterisk IAX2 mit NAT Integration existierender Infrastruktur 16. März 2004 Klaus Peter Junghanns Junghanns.NET GmbH http://www.junghanns.net/ Überblick über den Vortrag Allgemeines zu Asterisk Inter Asterisk

Mehr

Wave IP. Wir bieten nicht nur eine Plattform, sondern eine Lösung

Wave IP. Wir bieten nicht nur eine Plattform, sondern eine Lösung Wave IP Wir bieten nicht nur eine Plattform, sondern eine Lösung Nutzen Sie die Vorteile von Unified Communications Wenn Sie ihre Telekommunikation weiter entwickeln möchten: Wave IP ist weitaus mehr als

Mehr

DIE LÖSUNG, DIE MIT DEM WACHSTUM IHRES UNTERNEHMENS SCHRITT HÄLT

DIE LÖSUNG, DIE MIT DEM WACHSTUM IHRES UNTERNEHMENS SCHRITT HÄLT DIE LÖSUNG, DIE MIT DEM WACHSTUM IHRES UNTERNEHMENS SCHRITT HÄLT KX-NS700 UNIFIED COMMUNICATION SERVER MEHR FLEXIBILITÄT, OPTIMALE KOMMUNIKATION CONNECTING YOUR FUTURE REDUZIERTE KOSTEN ERHÖHTE ZUFRIEDENHEIT

Mehr

Die Zukunft der Telekommunikation. Rückblick und Ausblick

Die Zukunft der Telekommunikation. Rückblick und Ausblick Die Zukunft der Telekommunikation Rückblick und Ausblick Die Zukunft voraussagen? Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen > Mark Twain Die beste Art die Zukunft vorauszusagen,

Mehr

OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse

OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse OpenTouch ist in verschiedenen Versionen erhältlich, die auf die Bedürfnisse neuer und langjähriger Kunden von Alcatel-Lucent abgestimmt sind, die sich effektive

Mehr

Lync 2013 LEISTUNGSBESCHREIBUNG Hosted Lync 2013

Lync 2013 LEISTUNGSBESCHREIBUNG Hosted Lync 2013 Lync 2013 LEISTUNGSBESCHREIBUNG Hosted Lync 2013 LEISTUNGSBESCHREIBUNG Hosted Lync 2013 by MUTAVI MUTAVI-Solutions GmbH Gewerbestraße 2 36119 Neuhof - Dorfborn TEL +49 (0)6655 9162-450 FAX +49 (0)6655

Mehr

Voice Application Server

Voice Application Server Voice Application Server 1983 2013 30 Jahre TELES Jedem seine eigene Wolke! Lösungen für Unternehmen Lösungen für Teilnehmer Mit dem Application Server von TELES haben Service Provider ideale Voraussetzungen,

Mehr

Zuverlassig. Zukunftsorientiert. Einfach.

Zuverlassig. Zukunftsorientiert. Einfach. Zuverlassig. Zukunftsorientiert. Einfach. www.askozia.de Askozia einfach kommunizieren Askozia steht für ein innovatives Telefonsystem, das sich speziell an den Bedürfnissen kleiner und mittlerer Unternehmen

Mehr

OPENTOUCH SUITE FÜR KMU. Erfüllt alle Ihre Kommunikationsund Datenanforderungen

OPENTOUCH SUITE FÜR KMU. Erfüllt alle Ihre Kommunikationsund Datenanforderungen OPENTOUCH SUITE FÜR KMU Erfüllt alle Ihre Kommunikationsund Datenanforderungen LEISTUNGSSTARKER KOMMUNIKATIONSSERVER OmniPCX Office Rich Communication Edition (RCE) Flexibler Kommunikationsserver für kleine

Mehr

Unified Communications & Collaboration

Unified Communications & Collaboration Telefonkonferenz am 11.09.2009 Unified Communications & Collaboration Channel 8.52009 Kickoff Lars Thielker SWG Technical Sales Lotus, Channel 2009 IBM Corporation als Kommunikationsplattform offen erweiterbar

Mehr

UNIFIED COMMUNICATIONS & COLLABORATION APPLIANCE KOMPLETT VORINSTALLIERT!

UNIFIED COMMUNICATIONS & COLLABORATION APPLIANCE KOMPLETT VORINSTALLIERT! KOMPLETT VORINSTALLIERT! UNIFIED COMMUNICATIONS & COLLABORATION APPLIANCE ALL-IN-ONE Lösung für effiziente Kommunikation und Zusammenarbeit im Büro, im Home Office und unterwegs. XPHONE TELEFONIE LÖSUNGEN

Mehr

TeamSIP und ENUM zwei sich ergänzende Lösungen

TeamSIP und ENUM zwei sich ergänzende Lösungen TeamSIP und ENUM zwei sich ergänzende Lösungen Dr.-Ing. Thomas Kupec TeamFON GmbH Stahlgruberring 11 81829 München Tel.: 089-427005.60 info@teamfon.com www.teamfon.com TeamFON GmbH 2007 Agenda Einführung

Mehr

5 Standortvernetzung mit Company Net

5 Standortvernetzung mit Company Net 1 Kampagnenübersicht Enterprise 10/07/2013 Anleitung zur IP EXPLOSION 2013 5 Standortvernetzung mit Company Net 4 3 2 1 Unified Communication mit OfficeNet Enterprise Mobiler Zugriff ins Firmennetz mit

Mehr

Von VoIP zur Internettelefonie

Von VoIP zur Internettelefonie Von VoIP zur Internettelefonie E-Day 2007 Wirtschaftskammer Salzburg DI Kurt A. Krenn k.krenn@kurtkrenn.com k.krenn@fh-salzburg.at Motivation für r die Telefonnetzbetreiber nur ein Netz einfachere, billigere

Mehr

Effiziente Business Kommunikation Bernd Klingel, Vorstand

Effiziente Business Kommunikation Bernd Klingel, Vorstand Telesnap Effiziente Business Kommunikation Bernd Klingel, Vorstand Herausforderungen in der Geschäftskommunikation Rasant ansteigende Kommunikations- und Prozesskosten durch multi-channel communication

Mehr

Visuelle Lösungen von Radvision

Visuelle Lösungen von Radvision Visuelle Lösungen von Radvision von Mobil bis Telepresence Oliver Drebes Pre-sales Engineer Weltweite Präsenz 440 Mitarbeiter Weltweit 4 Haupt Entwicklungszentren 19 Verkaufs und Support Niederlassungen

Mehr

UNIVERGE SV8100 Gehäuse

UNIVERGE SV8100 Gehäuse Überblick UNIVERGE SV8100 Gehäuse 9,5 Zoll Chassis mit 3 Slots für kleinere Installationen, bzw. für kleinere Standorte im Netzverbund 19 Zoll Chassis mit 6 Slots kaskadierbar bis zu 512 Physikalische

Mehr

Kommunikation zwischen Standorten auf der Grundlage von IP-Telefonie und MS Office System

Kommunikation zwischen Standorten auf der Grundlage von IP-Telefonie und MS Office System Kommunikation zwischen Standorten auf der Grundlage von IP-Telefonie und MS Office System Möglichkeiten und Erfahrungen am Beispiel Umweltbundesamt 1 Kommunikationsbedarf Herausforderungen Verteilte Standortstruktur

Mehr

Wer ist AICALL. Es ist immer wichtig zu wissen von wo was kommt aicall ist ein 100% Österreichisches Unternehmen mit Firmensitz in Judenburg und Linz

Wer ist AICALL. Es ist immer wichtig zu wissen von wo was kommt aicall ist ein 100% Österreichisches Unternehmen mit Firmensitz in Judenburg und Linz Author: Susanne Neubauer Wer ist AICALL Es ist immer wichtig zu wissen von wo was kommt aicall ist ein 100% Österreichisches Unternehmen mit Firmensitz in Judenburg und Linz Warum eigentlich aicall? aicall

Mehr

Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro. Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall

Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro. Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall UC Pro eine Vielzahl an großartigen Möglichkeiten Präsenz-Management Standort/Status

Mehr

OPENTOUCH SUITE FÜR KMU. Für einfache Kommunikation und maximale Unternehmensleistung

OPENTOUCH SUITE FÜR KMU. Für einfache Kommunikation und maximale Unternehmensleistung OPENTOUCH SUITE FÜR KMU Für einfache Kommunikation und maximale Unternehmensleistung LEISTUNGSSTARKER KOMMUNIKATIONSSERVER OmniPCX Office Rich Communication Edition (RCE) Flexibler Kommunikationsserver

Mehr

Asterisk. OpenSource Telephony. Voice over IP

Asterisk. OpenSource Telephony. Voice over IP Asterisk OpenSource Telephony Voice over IP LinuxTag 2004 24. Juni 2004 Klaus Peter Junghanns Junghanns.NET GmbH http://www.junghanns.net/ Überblick über den Vortrag OpenSource Telephony, warum und wie?

Mehr

Das VoIP-VoVPN-Systemtelefon für den Profi elmeg IP-S400

Das VoIP-VoVPN-Systemtelefon für den Profi elmeg IP-S400 Das VoIP-VoVPN-Systemtelefon für den Profi 7-zeiliges Grafikdisplay, beleuchtet 5 frei programmierbare Tasten mit 2-farbigen LEDs 7 Softkeys und 10 Funktionstasten PoE-Unterstützung - kein Steckernetzteil

Mehr

UNIVERGE SV8100 Kommunikationssystem nach Maß

UNIVERGE SV8100 Kommunikationssystem nach Maß UNIVERGE SV8100 Kommunikationssystem nach Maß UNIVERGE SV8100 Warum UNIVERGE SV8100? Unternehmen brauchen eine moderne und umfassende Kommunikationslösung und es gibt sie: UNIVERGE SV8100 von NEC. Sie

Mehr

Viel TK für wenig Geld

Viel TK für wenig Geld Grünes Büro Strom sparer SL1100 Viel TK für wenig Geld SL1100 Smart Communications www.nec-unified.de Grünes Büro Stromsparer Inhalt 3 Warum SL1100? 4 System-Telefon: Funktionen auf Knopfdruck 6 SL1100

Mehr

ISDN-TK-Anlagen. im Verbund der

ISDN-TK-Anlagen. im Verbund der ISDN-TK-Anlagen 262 45 91 COMpact 2104.2 USB 1x ISDN-Basisanschluss; 4 analoge Nebenstellen mit CLIP- Funktion; Serielle Schnittstelle (V.24) für Konfiguration und CTI; 1x USB Schnittstelle; Anlagensoftware-Update

Mehr

AS550 und AS551 mit Mobility Extender Software

AS550 und AS551 mit Mobility Extender Software AS550 und AS551 mit Mobility Extender Software Möchten Sie Ihr GSM Mobiltelefon wie eine schnurlose Nebenstelle der Telefonanlage nutzen? Haben Sie schon einmal über eine DECT Anlage nachgedacht? Die Anschaffung

Mehr

Weil s um Ihren Erfolg geht! Gigaset pro: die professionelle Linie von Gigaset.

Weil s um Ihren Erfolg geht! Gigaset pro: die professionelle Linie von Gigaset. Herausgegeben von Gigaset Communications GmbH, Hofmannstr. 61, D-81679 München. Alle Rechte, Liefermöglichkeiten und Änderungen in Technik und Design vorbehalten. KOMM-B-0396 Gigaset pro Endkundenbroschüre

Mehr

Gigaset C455 IP. Mehrfachanrufe über VoIP. Highlights

Gigaset C455 IP. Mehrfachanrufe über VoIP. Highlights Gigaset C455 IP Mehrfachanrufe über VoIP Highlights Bis zu 30 Min Aufnahmezeit Leichte Konfiguration für Internet-Telefonie (VoIP) Erweiterbares Telefonssystem auf bis zu 6 Mobilteile und bis zu 6 SIP

Mehr

Avaya Sanfte Migration für Avaya Integral 33 Kunden auf Avaya Aura

Avaya Sanfte Migration für Avaya Integral 33 Kunden auf Avaya Aura Inhaltsverzeichnis Abschnitt 1: Ausgangssituation...1 Avaya Sanfte Migration für Avaya Integral 33 Kunden auf Avaya Aura Abschnitt 1: Ausgangsituation Abschnitt 2: Angebot von Avaya für eine sanfte Migration...1

Mehr

Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG

Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG Agenda Kurzvorstellung Glück & Kanja Kurzvorstellung Microsoft UC Strategie Erfahrungen in Projekten Kunde: Energiewirtschaft Kunde: Automobilzulieferer

Mehr

tiptel 6000 business Die maßgeschneiderte Kommunikationslösung für Ihr Unternehmen

tiptel 6000 business Die maßgeschneiderte Kommunikationslösung für Ihr Unternehmen tiptel 6000 business Die maßgeschneiderte Kommunikationslösung für Ihr Unternehmen tiptel 6000 business Hohe Investitionssicherheit dank modularem Aufbau 2-Draht-Technik für kostengünstige Installation

Mehr