Anleitung Hefen by Bier-Kwik (V1.1)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Anleitung Hefen by Bier-Kwik (V1.1)"

Transkript

1 und als Stoffwechselprodukt Alkohol ausscheidet. Neben Alkohol entstehen aber noch unzählige weitere Stoffe (= Nebenprodukte) wie Aromen. Diese Nebenprodukte sind charakteristisch für die jeweilige Hefesorte! Deshalb bekommt man beispielsweise ein charakteristisches Pils, ein Alt oder ein Weizenbier auch nur dann, wenn man die entsprechende Hefe einsetzt! Bier-Kwik Tel.: (02368) Fax: (02368) Anleitung Hefen by Bier-Kwik (V1.1) 1 Allgemeines Das Malz gibt dem Bier den Körper, der Hopfen gibt dem Bier die Seele und die Hefe gibt dem Bier den Charakter! So sagen die guten alten traditionellen Brauer! Der Körper wird durch die Menge und die Mischung unserer Bierwürze-Konzentrate bestimmt. So können Sie von einem schlanken, spritzigen Sommerbier das durchaus einen höheren Alkoholgehalt haben kann bis hin zu einem vollmundigen, alkoholstarken Klosterbier oder einem sogar leicht süßlich schmeckenden Weihnachtsbier alle erdenklichen Varianten wählen. Ein gutes Bier muß leben und dieses Leben wird durch die gute Seele bestimmt. Ein sehr alkoholstarkes und sehr vollmundiges Bier benötigt in der Regel nur die Zugabe von Bitterhopfen. Ein etwas leichteres Bier wie z. B. das klassische Pils, oder die Weizenbiere entwickeln ihre Dynamik und ihren ausgezeichneten Geschmack aber erst so richtig durch die zusätzliche Zugabe von Aromahopfen. Die Hefe (lat. Saccharomyces = Zuckerpilz) ist ein Organismus, der Zucker hier in Form unseres Bierwürze-Konzentrates aufnimmt Wir möchten deshalb unseren Kunden eine weitere Möglichkeit geben, Biere mit starkem Charakter und individuellem Geschmack selbst zu brauen. Sicherlich haben Sie schon einige Sude mit verschiedenen Malz-Mischungen angesetzt und ausprobiert und wollen jetzt daran gehen, den Charakter dieser Biere dadurch zu verändern, dass Sie verschiedene Hefen für die Vergärung benutzen. Machen Sie doch einfach mal folgendes Experiment: Vergären Sie den gleichen Sud mit verschiedenen Hefe-Sorten und machen dann die Geschmacksprobe: Sie werden überrascht sein, welchen großen Einfluß die Hefe hat! 2 Handhabung von Trockenhefen Der Einsatz von Trockenhefen ist denkbar einfach: streuen Sie die benötigte Menge der Hefe auf den Sud, warten Sie 2 3 Minuten und rühren dann gut durch. Das war s. Beachten Sie aber bitte dabei die Spezifikationen der entsprechenden Hefesorte. Im Abschnitt 7 lesen Sie mehr darüber! 3 Besondere Hinweise Die Vermehrung der Hefe und damit die anschließende Vergärung erfolgt umso schneller, je mehr Sauerstoff die Bierwürze enthält. Ambitionierte Hobby-Brauer reichern deshalb die Würze mit Sauerstoff aus der Luft vor der Vergärung an. Dazu gießen Sie die Würze aus ca. 40 cm Höhe aus dem Gärbehälter in ein anderes Gefäß um und anschließend wieder in Ihren Gärbehälter zurück. Durch den langen Flüssigkeits-Strahl hat sich die Würze mit Sauerstoff aus der Luft angereichert. Wichtiger Hinweis: Diese Vorgehensweise ist nur zu empfehlen, wenn die Umgebungsluft möglichst keimfrei ist! Befinden sich Bier- Schädlinge, wie z. B. Essigsäurebakterien aufgrund eines kurz vor der Sudherstellung angemachten Salates in der Küche bzw. in der Umgebung, sollte man auf die Sauerstoff-Anreicherung nach dem oben 1

2 beschriebenen Verfahren unbedingt verzichten! Alternative Anreicherungsverfahren, wie sie in der industriellen Bierherstellung angewendet werden sind für den Hobbybrauer meist nicht erschwinglich! Bitte beachten Sie, dass untergärige Hefen die Bierwürze nur sehr langsam vergären. Es dauert ziemlich lange, bis sich Schaum auf der Oberfläche des Gärbehälters bildet. Der Gärvorgang kann 10 Tage und (besonders bei Starkbieren oder sehr niedrigen Gärtemperaturen) auch noch erheblich länger dauern. Um bei untergärigen Hefen das Ende des Gärvorgangs und damit den Zeitpunkt der Abfüllung zu bestimmen, empfehlen wir deshalb unbedingt die Verwendung einer Bierwürze- Spindel (Artikel 02-20, oder 02-24). Bitte beachten Sie, dass untergärige Hefen während der Gärung Schwefelwasserstoff entwickeln können. Dies liegt daran, dass die im Malz enthaltenen Eiweißstoffe Schwefel enthalten, der dann durch die Hefe teilweise zu Schwefelwasserstoff umgewandelt wird. Schwefelwasserstoff ist ein Gas, das sehr stark nach faulen Eiern riecht. Falls Sie also bei der Vergärung mit untergärigen Hefen einen schwachen (!!!) Geruch nach faulen Eiern über einen gewissen Zeitraum wahrnehmen sollten, müssen Sie wissen, dass dies normal ist. Auch in Brauereien tritt dieses Phänomen auf! Der Geruch verschwindet in der Regel schnell wieder und ist nach dem Lagern des Bieres nicht mehr wahrzunehmen! 4 Nachgärung und Reifezeit Durch die Nachgärung wird nach der Abfüllung des vergorenen Bieres die nötige Kohlensäure erzeugt. Hier einige Anmerkungen: Obergärige Hefen Gehen Sie wie in den Brau-Broschüren (02-80a/b) in Kapitel 3 unter Lagern und Reifen beschrieben vor. Untergärige Hefen Bei untergärig vergorenen Bieren sollte die Nachgärung möglichst bei Temperaturen nicht über 18 C (Kellertemperatur) durchgeführt werden. Es ist aber nicht nötig, dass Sie während der Nachgärung bis auf die jeweilige Gärtemperatur der Hefe kühlen. Sie können also die Nachgärung im kühlen Keller durchführen und benötigen für die Nachgärung keinen Kühlschrank. Beachten Sie, dass die Nachgärung bei untergärigen Hefen länger dauert als bei obergärigen Hefen. 2 Wochen sind hier das absolute Minimum! In der Regel dauert es aber mindestens 3 bis 4 Wochen, bis das Bier richtig schmeckt! Noch ein Tip zur Abfüllung: Bedingt durch die lange Gärdauer und durch die meist gute Ausflockung der untergärigen Hefen ist der Sud beim Abfüllen sehr klar. Dies bedeutet, dass kaum noch die für die Nachgärung notwendigen Hefezellen im Sud vorhanden und in der Schwebe sind, denn diese Zellen haben sich alle am Boden des Gärbehälters abgesetzt. Wir empfehlen deshalb, das Abfüllen immer nach der Möglichkeit I, wie im Kapitel 3 der Brau- Broschüren beschrieben, durchzuführen. Geben Sie in diesem Fall in den Abfüllbehälter nach der Zuckerzugabe auch eine Teelöffel-Spitze (nicht mehr!) Hefe entnommen aus dem Bodensatz des Gärbehälters zu. Sie stellen so sicher, dass genug Hefezellen für die Nachgärung vorhanden sind. Was haben Bier und Käse gemeinsam? Man sagt zwar, Käse paßt gut zum Wein aber paßt er etwa auch zum Bier? Schauen wir uns mal die Lebenszeit eines guten Käses nach dem ersten Schritt der Herstellung an; entsprechend der Lebenszeit des Bieres kurz nach der Abfüllung. Der Käse schmeckt direkt nach der Herstellung noch nicht! Das Bier tut es auch nicht! DAS haben Käse und Bier gemeinsam! Das Bier schmeckt direkt nach dem Abfüllen aus dem Garbehälter noch nicht, weil dem Bier noch die Kohlensäure fehlt! Die Kohlensäure bekommt das Bier ja erst durch die Nachgärung, die je nach Lagerung Tage dauert. Was passiert aber mit dem Bier nach der Nachgärung? Das Bier reift, genau, wie der Käse auch noch reifen muß. Lieben Sie den jungen Mai Gouda? Wenn na, dann trinken Sie das Bier ruhig direkt nach Beendigung der Nachgärung! Oder bevorzugen Sie den mittelalten Gouda; dann planen Sie noch 2 3 Wochen nach der Nachgärung ein und trinken das Bier erst danach! Der Kenner liebt den ganz alten Gouda, der vollkommen ausgereift ist; dann warten Sie noch 2

3 einmal 2 3 Wochen, bevor Sie die Flasche mit Ihrem selbstgebrauten Bier öffnen! Und was passiert danach? Ganz einfach; der Käse wird irgendwann einmal schlecht! Das Bier auch! Wann das Bier schlecht wird, hängt beispielsweise sehr stark von der Lagertemperatur, von dem Grad der Hopfung und natürlich auch von dem Alkoholgehalt des Bieres ab. Sammeln Sie deshalb so nach und nach Ihre eigene Erfahrung! Hinweis: Die mit untergärigen Hefen vergorenen Biere und auch Starkbiere benötigen eine längere Reifezeit als die obergärig vergorenen Biere. 5 Bedeutung der Spezifikationen von Trockenhefen Hefesorte Die Brauer unterscheiden gerne zwischen den sog. untergärigen und obergärigen Hefesorten. Die Unterscheidung kommt daher, daß die obergärigen Hefesorten größere Zellverbände als die untergärigen Hefesorten bilden. Diese Zellverbände werden durch die während der Gärung entstehenden Kohlensäurebläschen nach oben transportiert und sind dort als brauner Hefeschlamm zu sehen. In der Praxis kann dieses Phänomen aber nicht immer in voller Schönheit beobachtet werden! Obergärige Bierhefen arbeiten bei Zimmertemperatur. Sie bilden komplexe, sehr charaktervolle Biere, die bisweilen auch einen fruchtigen Charakter haben können. Ein gutes Beispiel ist das Weizenbier. Der erfrischende, leicht fruchtige Geschmack von Weizenbieren wird durch die obergärige Weizenbier-Hefe hervorgerufen. Obergärige Biere sind von einem reichen, gut strukturierten Profil und einem fruchtigen Geruch und frischen Geschmack gekennzeichnet. Obergärig vergoren werden z. B. Kölsch, Alt und Weizenbiere. In früheren Zeiten war die Hygiene beim Bier brauen ein großes Problem! Da die schon erwähnten Bierschädlinge bei Zimmertemperatur gut gedeihen, hat man nach einer Hefe gesucht, die schon bei tieferen Temperaturen arbeitet, und man hat diese Hefe in Form der untergärigen Bierhefe gefunden. Für Biere nach Pilsener Brau-Art werden untergärige Hefen benutzt. Diese Biere sind typischerweise leicht und herb mit einem frischen Nachgeschmack. Das komplexe Geschmacksprofil der obergärigen Biersorten haben untergärige Biere in der Regel nicht. Sie zeichnen sich durch einen schlanken, reinen Geschmack aus. Beachten Sie, dass die Gärtemperatur für diese Hefen bei ca. 12 C liegt, der Gärbehälter also gekühlt werden muß! Gärtemperatur Hefen arbeiten nur in einem bestimmten Temperaturbereich. Unterhalb dieses Bereiches schlafen die Hefen sozusagen, oberhalb des Bereichs sterben sie ab. Sie sollten also immer darauf achten, daß der Sud in dem jeweils angegebenen Arbeitsbereich temperiert wird; also beispielsweise im kühleren Keller, im nicht allzu kühlen Kühlschrank, oder einfach bei Zimmertemperatur. Manche Hefen haben einen sehr großen Arbeitsbereich und sind deshalb geeignet, wenn die Temperaturen, bei denen der Sud vergoren wird, stark schwanken können. Beachten Sie aber, daß die Biere durch die gewählte Temperatur innerhalb des Arbeitsbereiches das Bier geschmacklich stark beeinflußt werden kann! Je näher man an die obere Grenze des Arbeitsbereichs stößt, desto größer wird in der Regel die Menge der gebildeten Nebenprodukte. Das kann z. B. bedeuten, daß ein obergäriges Bier nicht mehr erfrischend fruchtig, sondern schon (leicht) sauer schmecken kann! Hier gilt, probieren geht über studieren! Das ist ja auch das eigentlich Reizvolle beim selbst Bier brauen! Dosierung Bei der Dosierung sollten Sie sich als Einsteiger erst einmal nach den von uns angegebenen Empfehlungen richten. Wenn Sie jedoch mehr Erfahrung gesammelt haben, werden Sie feststellen, daß Sie mit der Dosierung einige geschmackliche Effekte erreichen können! Stellen Sie sich ganz einfach mal einen frisch für die Raseneinsaat vorbereiteten Gartenboden vor. Was passiert, wenn Sie zu sehr mit dem Rasensamen geizen und (viel) zu wenig einsäen? Neben dem Rasensamen enthält der natürliche Boden ja noch jede Menge Samen anderer 3

4 Pflanzen und einige (Un)Kräuter sind viel wuchsstärker als der Rasen. Sie werden also einen Rasen bekommen, aus dem Sie mühevoll dann jede einzelne Unkrautpflanze entfernen müssen. Leider können Sie aber die Produkte der Bierschädlinge nicht so einfach aus dem Bier entfernen, wie die Unkräuter aus dem Rasen. Daß es aber trotzdem sinnvoll und richtig sein kann, mit der Dosierung knapp an die untere Grenze zu gehen, können Sie in unserem Arbeitsblatt Direktvergärung im Partyfaß lesen. Ein (viel) zu viel des Guten macht das Bier nicht besser, denn was passiert mit einigen der zuviel gesäten Rasensamenkörner? Sie verfaulen, weil die schneller keimenden Kollegen ihnen den Raum zum Leben nehmen! Endvergärungsgrad Der Endvergärungsgrad sagt etwas darüber aus, wie hoch der Anteil an nicht vergorener Würze ist. Bei einem höheren Anteil an nicht vergorener Würze schmeckt das Bier schwerer und vollmundiger und kann u. U. auch eine gewisse Süße durchschmecken lassen. Gewollt ist dieser Effekt bei Kloster-, Winter- und Weihnachtsbieren. Sedimentation Sowohl bei untergärigen als auch bei obergärigen Biersorten sinkt die Hefe nach Beendigung der Gärung zu Boden. Man unterscheidet zwischen Staub- und Bruchhefen. Bei Staubhefen bildet die Hefe kleinste Teilchen, die nur sehr sehr langsam zu Boden sinken. Bei den Bruchhefen bilden sich größere Teilchen, die schnell zu Boden sinken und das Bier schnell klar werden lassen. Beachten Sie bitte hierzu unbedingt auch die Erläuterungen in Abschnitt 4. Bevorzugter Einsatz Hier erfahren Sie mehr darüber, für welche Biersorten wir die entsprechende Hefe empfehlen. 8 Unser Hefe-Sortiment Hefesorte: Bier-Trockenhefe, universal, untergärig, 12 g Artikel-Nr.: Gärtemperatur: C Dosierung: 4 6 g auf 10 Liter; 1 Päckchen für Liter Endvergärungsgrad: Mittel Sedimentation: Hoch Beschreibung: Diese untergärige Hefe sorgt für eine neutrale Vergärung. Entsprechend neutral ist auch der Geruch und der Geschmack der Biere, eben typisch für praktisch alle untergärigen Hefesorten und für Biere von Pilsener Brauart. Deshalb ist diese Hefe für untergärige Biere universell einsetzbar. Gut geeignet für alle untergärigen Biere wie Pils-, Lager- und Export-Biere. Hefesorte: Bier-Trockenhefe, universal, obergärig, 6 g Artikel-Nr.: Gärtemperatur: C Dosierung: 2-6 g auf 10 Liter; 1 Päckchen für Liter Endvergärungsgrad: Niedrig Sedimentation: Mittel bis Hoch Beschreibung: Die Hefe produziert Biere von typisch obergärigem Geschmacksprofil, d. h. frischer Geruch und frischer, süffiger, leicht fruchtiger Geschmack. Dieses Geschmacksprofil gewinnt bei modernen Bieren immer mehr an Bedeutung. Gut geeignet für alle obergärigen Biere (hell oder dunkel), wie Alt-, Weizen-Biere und Biere nach Kölscher Brauart. Hefesorte: Mauribrew 514, obergärig, 12,5 g Artikel-Nr.: Gärtemperatur: Großer Temperaturbereich von C; das typische Aroma für diese Hefe wird bei ca. 22 C erreicht Dosierung: 5 8 g auf 10 Liter; 1 Päckchen für Liter Endvergärungsgrad: Mittel bis Hoch Sedimentation: gut auch bei höheren Temperaturen Beschreibung: Eine Hefe mit ausgezeichnetem Geschmacksprofil. Erzeugt Biere, die den typisch herzhaften Geruch eines Keller -Bieres tragen. Die Biere schmecken vollmundig, malzig und sind nicht fruchtig. Die Hefe ist sehr alkoholtolerant, d. h. Biere bis nahezu 10 % Alkoholgehalt können mit dieser Hefe vergoren werden. Der Einsatzbereich ist deshalb riesig; nahezu alle Biersorten bis hin zu der bekannten Guinness Brauart können mit dieser Hefe vergoren werden. 4

5 Gut geeignet für helle und dunkle obergärige Biere: Altbiere, Schwarzbiere, Biere nach Brauart Guinness und Starkbiere. Hefesorte: Mauribrew 497, untergärig, 12,5 g Artikel-Nr.: Gärtemperatur: C für ein typisch untergäriges Geschmacksprofil; bei höheren Temperaturen ab ca. 22 C werden zusätzliche Aromen erzeugt, die für obergärige Hefen charakteristisch sind. Dosierung: 8 11 g auf 10 Liter; 1 Päckchen für 8 15 Liter Endvergärungsgrad: Mittel bis hoch Sedimentation: Sehr gut Beschreibung: Der Geruch ist auch bei einer Vergärung bis ca. 22 C pilstypisch und frisch. Das Bier schmeckt vollmundig und pilstypisch und hat einen feinen edlen Charakter. Ein fruchtiger oder sauerer Nebengeschmack ist nicht vorhanden. Gut geeignet für alle untergärigen Biere wie Pils-, Lager- und Export-Biere. Hefesorte: Safbrew WB-06, obergärig, 11,5 g Artikel-Nr.: Gärtemperatur: C Dosierung: 4 6 g auf 10 Liter; 1 Päckchen für Liter Endvergärungsgrad: Hoch Sedimentation: Niedrig Beschreibung: Diese Hefe produziert ein für deutsche Weizenbiere typisch mildes Aroma mit einem typischen ausgezeichneten Geschmack. Gut geeignet für Weizenbiere. Hefesorte: Safbrew S-33. Obergärig, 11,5 g Artikel-Nr.: Gärtemperatur: C Dosierung: 4 6 g auf 10 Liter; 1 Päckchen für Liter Endvergärungsgrad: Hoch Sedimentation: Mittel Beschreibung: Diese Hefe ist eine sehr beliebte Vielzweckhefe. Sie produziert ein frisches, nahezu neutrales Aroma. Die Biere haben einen guten, frischen, angenehm herben Geschmack, sind hopfenbetont und nicht süß oder fruchtig. Die Hefe ist sehr robust. Sie kann für Biere bis zu 12 % Alkohol verwendet werden; so sind beispielsweise Bock-, Kloster- und Trappistenbiere mit dieser Hefe zu vergären. Gerne eingesetzt wird sie auch für Weizenbiere, obwohl der Geschmack nicht unbedingt typisch für ein deutsches Weizenbier ist. Gut geeignet für obergärige Biere wie Altbiere, helle und dunkle obergärige Biere, Starkbiere. 9 Rezept-Vorschläge Altbier Bierwürze-Konzentrat für Altbier (01-36) 600 g / Zucker 400 g / Bitterhopfen 1 ml Hefe(n): 01-20, 01-21, Bockbier, hell Bierwürze-Konzentrat hell (01-30) 1000 g / Zucker 400 g / Bitterhopfen 1,50 ml / Hefe(n): 01-21, Export (im Dortmunder Stil) Bierwürze-Konzentrat hell (01-30) 850 g / Zucker 400 g / Bitterhopfen 1 ml / Hefe(n): 01-19, 01-20, 01-21, Hell (klassisch) Bierwürze-Konzentrat hell (01-30) 600 g / Zucker 400 g / Bitterhopfen 1,5 ml / Hefe(n): 01-19, 01-20, 01-21, 01-22, Pils Hell (klassisch) Bierwürze-Konzentrat hell (01-30) 600 g / Zucker 400 g / Bitterhopfen 1,5 ml / Hefe(n): 01-19, Pils (im norddeutschen Stil) Bierwürze-Konzentrat(01-30) 650 g / Zucker 450 g / Bitterhopfen 2 ml / Aromahopfen 1,5 ml Hefe(n): 01-19, Kölsche Brauart Bierwürze-Konzentrat hell (01-30) 400 g / Bierwürze-Konzentrat für Weizenbiere (01-35) 200 g / Zucker 400 g / Bitterhopfen 0,75 ml / Hefe(n): 01-19, 01-20, 01-21, Maibock, dunkel, lieblich Bierwürze-Konzentrat hell (01-30) 900 g / Bierwürze-Konzentrat dunkel (01-36) 200 g / 5

6 Zucker 450 g / Bitterhopfen 1,5 ml / Hefe(n): 01-21, Meine Notizen: Maibock, dunkel, kräftig Bierwürze-Konzentrat hell (01-30) 900 g / Bierwürze-Konzentrat dunkel (01-36) 200 g / Schwarzbier-Konzentrat (01-34) 2 Eßlöffel / Zucker 450 g / Bitterhopfen 1,5 ml / Hefe(n): 01-21, Weizenbier, süffig Bierwürze-Konzentrat für Weizenbiere (01-35) 400 g / Zucker 350 g / Bitterhopfen 0,5 ml / Hefe(n): 01-20, 01-23, Weizen-Doppelbock Bierwürze-Konzentrat für Weizenbiere (01-35) 850 g / Zucker 200 g / Bitterhopfen 1,5 m l / Hefe(n): 01-20, 01-23, Falls Sie noch Fragen haben, hier ist unsere Service-Hotline: / Wir wünschen Ihnen Gut Sud und Prost Ihr 6

Bier-Brau-Set - Brauen Sie jetzt Ihr Lieblingsbier ganz einfach selbst!

Bier-Brau-Set - Brauen Sie jetzt Ihr Lieblingsbier ganz einfach selbst! Bier schmeckt!! Das weiss doch jeder - oder? Bier ist nämlich nicht nur einfach ein Getränk oder ein Durstlöscher; Bier ist Genuss auf höchstem Niveau! Bier ist seit dem Altertum ein ehrwürdiges Getränk.

Mehr

Wie entsteht unser Bier?

Wie entsteht unser Bier? Wie entsteht unser Bier? Rohstoffe: Wasser: Wasser (Brauwasser) ist der Hauptbestandteil des Bieres (mehr als 90%). Meist ist dieses Wasser besser als das normale Trinkwasser. Brauwasser Malz: Das Malz

Mehr

Bierübersicht. Wir l(i)eben Bier SCHWARZBIER STOUT. gastronomiefuerprofis.de

Bierübersicht. Wir l(i)eben Bier SCHWARZBIER STOUT. gastronomiefuerprofis.de Wir l(i)eben Bier Bierübersicht DIE AUSWAHL AN GUTEN BIEREN WIRD IMMER GRÖSSER. NEBEN VERSCHIEDENEN SORTEN UNTERSCHEIDET MAN UNTERGÄRIGES UND OBERGÄRIGES BIER. DAS BEKANNTESTE UNTERGÄRIGE BIER IST PILS.

Mehr

Artikel-Stammblatt Altbayerische-Weisse Stand:

Artikel-Stammblatt Altbayerische-Weisse Stand: Artikel-Stammblatt Altbayerische-Weisse Stand: 12.2014 Hutthurmer Altbayerische-Weisse Lieferanten - Artikelnummer: 1410 obergäriges Weizenbier Alkoholgehalt in Volumenprozent: 5,2 Stammwürze in Grad Plato:

Mehr

Wenn die Tore fallen, wird gefeiert. Internationale Bierklassiker und Südafrikanische Spezialitäten. Machen Sie sich schlau!

Wenn die Tore fallen, wird gefeiert. Internationale Bierklassiker und Südafrikanische Spezialitäten. Machen Sie sich schlau! Cash & Carry Deutschland Wenn die Tore fallen, wird gefeiert. Internationale Bierklassiker und Südafrikanische Spezialitäten. Machen Sie sich schlau! Altbier Niederrhein und Düsseldorf, auch bundesweit

Mehr

Mein Bier. Mein Geschmack. Degustation für alle Bierbegeisterten.

Mein Bier. Mein Geschmack. Degustation für alle Bierbegeisterten. Mein Bier. Mein Geschmack. Degustation für alle Bierbegeisterten. Wissen, was schmeckt. Liebe Bierliebhaber Willkommen in unserer kleinen Einführung in die Welt der Degustation, einem wertvollen Wegweiser

Mehr

Angaben nach EU Lebensmittel-Deklarationsverordnung (No 1169/2011)

Angaben nach EU Lebensmittel-Deklarationsverordnung (No 1169/2011) Seite 1 von 7 Angaben nach EU Lebensmittel-Deklarationsverordnung (No 1169/2011) Bier-Kwik Ilona Carmen Kwiatkowski, e. Kfr. Am Kippgarten 30 45739 Oer-Erkenschwick Tel.: 02368/693540 Fax: 02368/693541

Mehr

Alkoholgehalt: 4,9 Vol. % Stammwürze: 11,8 % Untergäriges, glanzfeines Bier nach Pilsner Brauart.

Alkoholgehalt: 4,9 Vol. % Stammwürze: 11,8 % Untergäriges, glanzfeines Bier nach Pilsner Brauart. Toppler Pils Alkoholgehalt: 4,9 Vol. % Stammwürze: 11,8 % Untergäriges, glanzfeines Bier nach Pilsner Brauart. Ein Pils mit Körper und ausgeprägter Hopfenbittere. Auch im Nachtrunk schmeckt man sein feines

Mehr

Pinkus Original Obergärig - Münstersch Alt

Pinkus Original Obergärig - Münstersch Alt Pinkus Original Obergärig - Münstersch Alt Pinkus Alt wird aus Bioland Malz, obergäriger Hefe, Hopfen und erstklassigem Brauwasser nach altbewährtem Brauverfahren, streng nach dem Deutschen Reinheitsgebot

Mehr

Biere mit Herz, zwischen Dom und Stahl & Koks Alte Biertradition und Craft

Biere mit Herz, zwischen Dom und Stahl & Koks Alte Biertradition und Craft Bierkarte Biere mit Herz, zwischen Dom und Stahl & Koks Alte Biertradition und Craft Diese Bierkarte stellt einen doppelten Brückenschlag dar Rheinland Ruhrgebiet Tradition Craft Der Heimat Bochum und

Mehr

Arzneipflanze Hopfen. Stephanie und Kathrin Meyer, Brau-Manufactur Allgaeu 1

Arzneipflanze Hopfen. Stephanie und Kathrin Meyer, Brau-Manufactur Allgaeu 1 Arzneipflanze Hopfen Stephanie und Kathrin Meyer, Brau-Manufactur Allgaeu 1 Die Anfänge Die Völker zwischen Euphrat und Tigris im heutigen Irak die Wiege der Menschheit brauen 6000 v. Chr. ein alkoholisch

Mehr

Das Deutschlandlabor Folge 20: Bier. Manuskript

Das Deutschlandlabor Folge 20: Bier. Manuskript Das Deutschlandlabor Folge 20: Bier Manuskript Deutschland ist bekannt für die vielen Biersorten. David und Nina möchten herausfinden, wie viel und wann Bier in Deutschland getrunken wird und was man noch

Mehr

Bierlexikon. Alkoholgehalt

Bierlexikon. Alkoholgehalt Bierlexikon Alkoholgehalt Die Konzentration der in der Sudpfanne entstandenen Würze bestimmt den Alkoholgehalt des Bieres. Als Faustregel gilt: Ein gutes Drittel der Stammwürze wird in Alkohol umgewandelt.

Mehr

CELIA BIER. glutenfrei und trotzdem lecker!

CELIA BIER. glutenfrei und trotzdem lecker! CELIA BIER glutenfrei und trotzdem lecker! Žatec Bräuerei - seit 1801 Der Grundstein des industriellen Bürgerlichen Brauhauses wurde am 20.6.1798 gelegt. Nach dem zweijährigen Bauaufwand wurde der Bau

Mehr

Traditional Belgian Beers

Traditional Belgian Beers Lebensmitteltechnologisches Seminar SS 04 & WS 04/05 Traditional Belgian Beers Ralf Engelhardt 21.10.2004 Inhalt Historisches Traditionelle Belgische Biersorten Herstellen traditioneller belgischer Biere

Mehr

Codexkapitel B 13 Bier

Codexkapitel B 13 Bier Codexkapitel B 13 Bier Dr. Christian Lechner Gruppenleiter / Lebensmittelgutachter Getränke AGES - Geschäftsfeld Lebensmittelsicherheit, Institut für Lebensmittelsicherheit Wien Spargelfeldstrasse 191,

Mehr

Püttner s Bierkarte:

Püttner s Bierkarte: Püttner s Bierkarte: Unsere Biere werden ausschließlich mit eigenem Quellwasser, regionalen Malzen und feinsten Aromahopfen aus Spalt und der Hallertau mit viel Liebe und fast 200 Jahren Brauerfahrung

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 HINTERGRUNDINFOS FÜR LEHRER Lange Tradition der Braukunst Bier wird in Deutschland schon seit über tausend Jahren hergestellt. Zum ersten Mal wird das Getränk in Schriftstücken im Jahr 736 erwähnt. Die

Mehr

Vielfalt genießen. Deutsche Biere im Überblick

Vielfalt genießen. Deutsche Biere im Überblick Vielfalt genießen Deutsche Biere im Überblick Die große Biervielfalt aus Deutschland Alt Mit fast 1.300 Braustätten ist Deutschland weltweit das Land mit der größten Brauereidichte. Alle Brauereien zusammen

Mehr

PILSNER URQUELL WIE BIER SCHMECKEN SOLLTE

PILSNER URQUELL WIE BIER SCHMECKEN SOLLTE PILSNER URQUELL WIE BIER SCHMECKEN SOLLTE WAS AUCH IMMER IM ZUSAMMENHANG MIT PILSNER URQUELL UNTERNOMMEN WIRD, GESCHIEHT: Durch natürliche Selbstauslese Auf überraschend originelle Weise Mit dankbarer

Mehr

T H E M E N S E R V I C E Teil 2: Sensorik des Bieres

T H E M E N S E R V I C E Teil 2: Sensorik des Bieres T H E M E N S E R V I C E Teil 2: Sensorik des Bieres Lakritze, Apfelmus und Torf: Ein Bier für die Sinne Warum Bier nach deutschem Reinheitsgebot zu den facettenreichsten Getränken überhaupt gehört und

Mehr

1. Bierkonsum führt zum Bierbauch

1. Bierkonsum führt zum Bierbauch 1. Bierkonsum führt zum Bierbauch Tatsache ist: Ein Pilsbier zum Beispiel hat weniger Kalorien als eine vergleichbare Menge Apfelsaft, Milch, Wein, Sekt oder Spirituosen. Eine Studie des Londoner University

Mehr

BEER BIERE ПИВО DISTINCTLY WELCOMING BESONDERS WILLKOMMEN ДОБРО ПОЖАЛОВАТ A-Z A-Z А-Я _Hotelinformationen_AZ_EN-RU_RZ.indd

BEER BIERE ПИВО DISTINCTLY WELCOMING BESONDERS WILLKOMMEN ДОБРО ПОЖАЛОВАТ A-Z A-Z А-Я _Hotelinformationen_AZ_EN-RU_RZ.indd BEER BIERE ПИВО MAISEL & FRIENDS INDIA ALE Intensiv gehopft aber nicht zu bitter. Angenehm fruchtig aber nicht aufdringlich. Malzaromatisch aber nicht zu schwer... das ist Unser IPA! Einfach rund und süffig,

Mehr

handwerklich - ursprünglich - naturbelassen edel, fein-herb, elegant

handwerklich - ursprünglich - naturbelassen edel, fein-herb, elegant Unser Bier Zu Beginn des 19. Jahrhunderts existierten in Bayern knapp 30.000 Brauereien, darunter fielen viele, die nach heutiger Definition als Hausbrauerei verstanden werden. Die Meisten waren reine

Mehr

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen.

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen. Manuskript Deutschland ist bekannt für die vielen Biersorten. David und Nina möchten herausfinden, wie viel und wann Bier in Deutschland getrunken wird und was man noch mit Bier machen kann. Wie leben

Mehr

Irische Biersorten - Merkmale und Herstellung

Irische Biersorten - Merkmale und Herstellung Irische Biersorten - Merkmale und Herstellung Geschichte des irischen Bieres Da Irland zu den weltweit führenden Biertrinkernationen zählt, kann das Bierbrauen auf der grünen Insel auf eine lange Tradition

Mehr

Rezepte der Siegerbiere 2012

Rezepte der Siegerbiere 2012 Rezepte der Siegerbiere 2012 Die Sorten für die Bierprämierung bei den 17. HHBT waren: - Brown Ale (obergärig) - Kellerbier hell (untergärig) - Hefeweizen hell (obergärig) Hier findet Ihr die Publikation

Mehr

Produktbeschreibung: KULMBACHER PREMIUM PILS EDELHERB - das legendäre Kulmbacher Pils. feine herbe Bittere, weich abklingend, Spur hopfenaromatisch

Produktbeschreibung: KULMBACHER PREMIUM PILS EDELHERB - das legendäre Kulmbacher Pils. feine herbe Bittere, weich abklingend, Spur hopfenaromatisch Kulmbacher Pils Edelherb Produktbeschreibung: KULMBACHER PREMIUM PILS EDELHERB - das legendäre Kulmbacher Pils. feine herbe Bittere, weich abklingend, Spur hopfenaromatisch Verkehrsbezeichnung: Biersorte:

Mehr

Brauanlage BBO 100-3-0 HA (3 Behälter-Brauanlage) zur Herstellung von 80 bis 100 L Würze je Braugang. Leistungsparameter:

Brauanlage BBO 100-3-0 HA (3 Behälter-Brauanlage) zur Herstellung von 80 bis 100 L Würze je Braugang. Leistungsparameter: Brauanlage BBO 100-3-0 HA (3 Behälter-Brauanlage) zur Herstellung von 80 bis 100 L Würze je Braugang Leistungsparameter: In ca. 10 Stunden können bis 500 Liter Würze gebraut werden mit dem beschleunigten

Mehr

Hobbybrauertage 2014 Sortenbeschreibung

Hobbybrauertage 2014 Sortenbeschreibung Liebe Haus- und Hobbybrauer, anbei findet ihr die Sortenbeschreibung für die Wettbewerbsbiere der Hobbybrauertage 2014, die in der Altbier-Region stattfinden. Eingereicht werden dürfen diesmal folgende

Mehr

Unsere Auszeichnungen

Unsere Auszeichnungen Unsere Auszeichnungen Seit 1975 wurden die Biere der Schlossbrauerei Autenried ununterbrochen jährlich ausgezeichnet. So konnten wir bereits 180 Medaillen von der DLG verbuchen. Bereits zum 18. Mal erhielten

Mehr

DATENBLÄTTER AUSLAND. Frank Markert administrator@bundesbierschutz.eu

DATENBLÄTTER AUSLAND. Frank Markert administrator@bundesbierschutz.eu DATENBLÄTTER AUSLAND Eine unvollständige Zusammenfassung bisher verkosteter Auslandsbiere. Die Liste wird ständig erweitert. Frank Markert administrator@bundesbierschutz.eu Alfa Super Strong http://www.alfabier.nl/

Mehr

Mix it again, Sam. Eiskalte Cocktails mit köstlichem Bier. Gesellschaft für Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen Brauwirtschaft e.v.

Mix it again, Sam. Eiskalte Cocktails mit köstlichem Bier. Gesellschaft für Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen Brauwirtschaft e.v. Mix it again, Sam Eiskalte Cocktails mit köstlichem Bier Gesellschaft für Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen Brauwirtschaft e.v. An den Shaker, fertig, los! Sie heißen Spiced Pils, Lager meets Rickey

Mehr

LMIV-Angaben Fassgebinde. Radeberger Gruppe Sortiment (Fassgebinde)

LMIV-Angaben Fassgebinde. Radeberger Gruppe Sortiment (Fassgebinde) LMIV-Angaben Fassgebinde Marke 1130359 Radeberger Pilsner Fass 30 L 4014388003023 Bier 1130347 Radeberger Pilsner Fass 50 L 4014388003016 Bier 1131802 Radeberger Zw ickelbier Fass 50 L 4014388001401 Bier

Mehr

Download auch unter www.trinks.de

Download auch unter www.trinks.de IGP Werbetermine 2013 Dezember 2012 Neu: Veltins Fassbrause Apfel-Kräuter Neu: Lübzer Schwarzbier Kurz und knapp: Nachrichten Download auch unter www.trinks.de KW Beginn Versand progetränke Abgabe bei

Mehr

Wolfgang Schmidt: Bierbrauen Zuhause

Wolfgang Schmidt: Bierbrauen Zuhause Wolfgang Schmidt: Bierbrauen Zuhause 1 VORAUSSETZUNGEN 2 2 BENÖTIGTE GERÄTSCHAFTEN FÜR 2 2.1 MAISCHEN: 2 2.2 ABLÄUTERN: 2 2.3 HAUPTGÄRUNG: 2 2.4 LAGERUNG: 2 3 BIERBRAUEN 3 3.1 UNTERGÄRIGES VOLLBIER 3 3.1.1

Mehr

Bier brauen. Wie braue ich Bier? Projektarbeit. Cristian Rauseo Löwengartenstrasse 27 9400 Rorschach. Abgabe am 15.06.2012

Bier brauen. Wie braue ich Bier? Projektarbeit. Cristian Rauseo Löwengartenstrasse 27 9400 Rorschach. Abgabe am 15.06.2012 Bier brauen Wie braue ich Bier? Projektarbeit Cristian Rauseo Löwengartenstrasse 27 9400 Rorschach Abgabe am 15.06.2012 Mentoren Alexandra Hug & Robert Kern Inhaltsverzeichnis Vorwort... 1 Einleitung 2

Mehr

1) German-Style Leichtbier. 2) German-Style Pilsner. 3) Bohemian-Style Pilsner EUROPEAN BEER STAR. Kategoriebeschreibung

1) German-Style Leichtbier. 2) German-Style Pilsner. 3) Bohemian-Style Pilsner EUROPEAN BEER STAR. Kategoriebeschreibung EUROPEAN BEER STAR 2015 Kategoriebeschreibung 1) German-Style Leichtbier Geringe Vollmundigkeit, schlanker Körper Malzcharakter: gering bis mittel Hopfenbittere: gering bis mittel Hopfengeschmack /-geruch:

Mehr

Genießen Sie unsere frische, kulinarische und regionale Küche in unserer Saunalounge. (täglich Uhr) Lust auf Frühstück?

Genießen Sie unsere frische, kulinarische und regionale Küche in unserer Saunalounge. (täglich Uhr) Lust auf Frühstück? Genießen Sie unsere frische, kulinarische und regionale Küche in unserer Saunalounge (Auszug aus unserer Speisekarte) (täglich 10.00 12.00 Uhr) Lust auf Frühstück? Panorama Frühstück 6,50 zwei halbe belegte

Mehr

DER ORIGINAL WEISSBIERKNIGGE

DER ORIGINAL WEISSBIERKNIGGE DER ORIGINAL WEISSBIERKNIGGE PRIVATBRAUEREI SEIT 1886 Weißbier erobert weiterhin weltweit die Getränkekarten. So mancher Bierfreund registriert s mit heimlicher Freude, Skeptiker rümpfen die Nase. Grund

Mehr

DATENBLÄTTER AUSLAND. Frank Markert

DATENBLÄTTER AUSLAND. Frank Markert DATENBLÄTTER AUSLAND Eine unvollständige Zusammenfassung bisher verkostete Auslandsbiere. Die Liste wird ständig erweitert. Frank Markert administrator@bundesbierschutz.eu EB EB steht für ein Premium,

Mehr

Drei Dessertelemente. Umeboshi, schwarzer Knoblauch, Ginger & Gras Beer

Drei Dessertelemente. Umeboshi, schwarzer Knoblauch, Ginger & Gras Beer René Frank Drei Dessertelemente Umeboshi, schwarzer Knoblauch, Ginger & Gras Beer Geräucherte Zwetschge mit karamellisierter Schweinehaut, Taiwanesischer Pflaumentee, Umeboshi Bei diesem Vor-Dessert haben

Mehr

Liebe Bierfreunde! Unsere Leidenschaft für s Buechibärger Bier teilen wir gerne mit Euch. Fragen Sie uns nach unseren aktuellen Bierspezialitäten.

Liebe Bierfreunde! Unsere Leidenschaft für s Buechibärger Bier teilen wir gerne mit Euch. Fragen Sie uns nach unseren aktuellen Bierspezialitäten. Liebe Bierfreunde! Auf den folgenden Seiten findet Ihr ein paar spannende Fakten über das Bier im Allgemeinen und das Buechibärger Bier im Besonderen. Unser Bierbrauer oder Bierdesigner wie wir ihn auch

Mehr

Was brauchen wir? Großer Kochlöffel zum Umrühren. Eimer oder Topf als Läuterbottich mit Senkboden oder Passiertuch oder eine Stoffwindel

Was brauchen wir? Großer Kochlöffel zum Umrühren. Eimer oder Topf als Läuterbottich mit Senkboden oder Passiertuch oder eine Stoffwindel Was brauchen wir? Sudhaus bestehend aus Glühweintopf mit einstellbarer Heizung oder ein ähnliches Behältnis (wir benutzen den Speidel Braumeister 50 Liter) Großer Kochlöffel zum Umrühren Eimer oder Topf

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien BIER MEHR ALS NUR EIN GETRÄNK In der bayerischen Gegend Oberfranken hat die Bierproduktion eine lange Tradition. Es gibt dort viele kleine Brauereien, die für ihre eigene Gaststätte das Bier herstellen.

Mehr

Rezept Dortmunder Export 1. Platz

Rezept Dortmunder Export 1. Platz Rezept Dortmunder Export 1. Platz Brauer: Matthias Walz 13,5 kg Pilsener Malz 4,8 kg Münchener Malz 1 kg Caramalz, hell 63 L Hauptguss 65 L Nachguss Einmaischen bei 62 C 1. Rast: 60 Minuten bei 60 C 2.

Mehr

Fassbiere. Märzen. Hausbier

Fassbiere. Märzen. Hausbier Fassbiere Märzen Hausbier Brauerei: Villacher Brauerei Braumeister: Manuel Düregger Bierstil: Märzen Brauort: Villach Stammwürze: 11,8 Alkoholgehalt: 5,0 % Bierbeschreibung: Das Villacher Märzen ist ein

Mehr

Paulaner Brauerei GmbH & Co. KG, Hochstraße 75, 81541. Zutaten: Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hefe, Hopfen.

Paulaner Brauerei GmbH & Co. KG, Hochstraße 75, 81541. Zutaten: Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hefe, Hopfen. Adresse Deutsch HEFE WEIßBIER Naturtrüb Paulaner Brauerei GmbH & Co. KG, HEFE WEIßBIER DUNKEL Paulaner Brauerei GmbH & Co. KG, Hochstraße 75, 81541 Deutsch Bier Bier alc. X,x% vol alc. 5,5% vol alc. 5,3%

Mehr

B 13 "Bier" INHALTSVERZEICHNIS. I. Beschreibung und Bezeichnung... 1-23

B 13 Bier INHALTSVERZEICHNIS. I. Beschreibung und Bezeichnung... 1-23 Auszug aus dem österreichischen Lebensmittelbuch (Codex Alimentarius Austriacus, kurz: Codex): Kapitel B13 Bier letzte Änderung April 1998 gültig Juli 06 B 13 "Bier" INHALTSVERZEICHNIS Absätze I. Beschreibung

Mehr

gösserbräu Wien Gut. Besser.

gösserbräu Wien Gut. Besser. gösserbräu Wien H e r Z l i C H W i l l K O M M e N Tauchen Sie ein in die Welt von Gaumenfreuden und Gemütlichkeit: Das GösserBräu in Wien Ottakring ist längst zu einer Institution geworden. Gerald Schedl

Mehr

ARC_IM_RZ_3-11:190x :29 Uhr Seite 1

ARC_IM_RZ_3-11:190x :29 Uhr Seite 1 ARC_IM_RZ_3-11:190x120 03.11.2009 11:29 Uhr Seite 1 Arcobräu Gräfliches Brauhaus GmbH & Co. KG Schloßallee 1 D-94554 Moos Fon: +49 (0) 9938 /918-180 Fax: +49 (0) 9938 /918-155 E-Mail: info@arcobraeu.de

Mehr

Craft Beer Festival. Ganz nach dem Prinzip: Klasse statt Masse.

Craft Beer Festival. Ganz nach dem Prinzip: Klasse statt Masse. Craft Beer Festival Craft (engl.) bedeutet Handwerk. Craft Beer bildet den Kontrast zur industriellen Massenware. Dahinter stecken leidenschaftliche Braumeister experimentierfreudige, engagierte und kreative

Mehr

SCHROTEN In der Schrotmühle der Brauerei wird das Malz in Spelzen, Grobgrieße, Feingrieße und Mehl zerkleinert.

SCHROTEN In der Schrotmühle der Brauerei wird das Malz in Spelzen, Grobgrieße, Feingrieße und Mehl zerkleinert. Es ist schon eine Kunst so ein charakteristisch wohlschmeckendes Kölsch wie Mühlen Kölsch zu brauen. Die langjährige Erfahrung unseres Braumeisters gewährleistet die gleich bleibende Qualität. Mühlen Kölsch

Mehr

01 Bollicine di Riva. Brezza Riva Brut IM WEINBERG: MERKMALE DES WEINGARTENS SENSORIK IM WEINKELLER: VINIFIKATION UND REIFUNG

01 Bollicine di Riva. Brezza Riva Brut IM WEINBERG: MERKMALE DES WEINGARTENS SENSORIK IM WEINKELLER: VINIFIKATION UND REIFUNG Bollicine di Vino wine Wein Vino wine Wein Vino wine Wein Vino wine Wein Vino wine Wein Vino wine Wein Vino wine Wein Vino wine WeinVino wine Wein Vino wine Wein Vino wine Wein Vino wine Wein Vino Vino

Mehr

Cosima Bellersen Quirini. Fermentieren. Das Rezeptbuch

Cosima Bellersen Quirini. Fermentieren. Das Rezeptbuch Cosima Bellersen Quirini Fermentieren Das Rezeptbuch Das gärt hier 4 Was haben Sauerkraut und Bier gemeinsam? 5 Was ist Fermentation? Von Sauerkraut bis Salzgurken 7 In Salz Eingelegtes und Milchgesäuertes

Mehr

Inhaltsverzeichnis Wir brauen dort, wo es am schönsten ist... 4

Inhaltsverzeichnis Wir brauen dort, wo es am schönsten ist... 4 Inhaltsverzeichnis Wir brauen dort, wo es am schönsten ist... 4 Das Berchtesgadener Land, die Heimat des Hofbrauhaus Berchtesgaden 5 7 Qualität, Beständigkeit und Service 8 Heimatverbunden und bodenständig

Mehr

Der Geschmackssinn. Wie schmecke ich? Das Wichtigste auf einen Blick Ideenbörse für den Unterricht Kreativ-Tipp Erzähl-/Schreibanlass

Der Geschmackssinn. Wie schmecke ich? Das Wichtigste auf einen Blick Ideenbörse für den Unterricht Kreativ-Tipp Erzähl-/Schreibanlass Der Geschmackssinn Wie schmecke ich? Das Wichtigste auf einen Blick Ideenbörse für den Unterricht Kreativ-Tipp Erzähl-/Schreibanlass Wie schmecke ich? Der Geschmackssinn Das Wichtigste auf einen Blick

Mehr

LMIV-Angaben Fassgebinde. Radeberger Gruppe Sortiment (Fassgebinde)

LMIV-Angaben Fassgebinde. Radeberger Gruppe Sortiment (Fassgebinde) 1130359 Radeberger Pilsner Fass 30 L 4014388003023 Bier Wasser, GERSTENmalz, 1130347 Radeberger Pilsner Fass 50 L 4014388003016 Bier Wasser, GERSTENmalz, 1131802 Radeberger Zwickelbier Fass 50 L 4014388001401

Mehr

Genussvolle Würze und raffinierter Geschmack aus dem Allgäu. Genussinformation der Brauerei Falkenstein

Genussvolle Würze und raffinierter Geschmack aus dem Allgäu. Genussinformation der Brauerei Falkenstein Genussvolle Würze und raffinierter Geschmack aus dem Allgäu Genussinformation der Brauerei Falkenstein Vorwort Solide Braukunst aus besten Zutaten Alles Gute birgt Geheimnisse. So ist es auch mit unseren

Mehr

Rotweine. Deckert. Weingut er Spätburgunder Q.b.A, trocken. 2004er Spätburgunder Weißherbst Freyburger Herrenberg 0,75l

Rotweine. Deckert. Weingut er Spätburgunder Q.b.A, trocken. 2004er Spätburgunder Weißherbst Freyburger Herrenberg 0,75l Rotweine 2004er Spätburgunder Weißherbst - guter Begleiter zum Dessert - feine Honignote - nur gekühlt reichen - erfrischender Sommerwein Säure = 7,5g/l Restsüße = 8,3g/l 2004er Spätburgunder Q.b.A, trocken

Mehr

obergärigen aufschwimmt Oberfläche Kristallweizen Hefeweizen

obergärigen aufschwimmt Oberfläche Kristallweizen Hefeweizen Weizenbier Weizen ist vermutlich das ursprünglichste aller Biere. So hat man bereits im Alten Babylon und später in Ägypten Brot, das aus Weizen - bzw. seinen Vorläufern wie Dinkel, Einkorn und Emmer-gebacken

Mehr

An diesem idyllischen Ort wird das von Natur aus weiche Wasser des Flusses Alt-na-Frith mit feiner Gerste aus dem lokalen Anbau zusammengeführt.

An diesem idyllischen Ort wird das von Natur aus weiche Wasser des Flusses Alt-na-Frith mit feiner Gerste aus dem lokalen Anbau zusammengeführt. An diesem idyllischen Ort wird das von Natur aus weiche Wasser des Flusses Alt-na-Frith mit feiner Gerste aus dem lokalen Anbau zusammengeführt. Später entsteht in hohen, schlanken Brennsäulen der Kupferbrennkessel

Mehr

DER ORIGINAL WEISSBIERKNIGGE

DER ORIGINAL WEISSBIERKNIGGE DER ORIGINAL WEISSBIERKNIGGE ERDINGER Weißbräu gehört zu den letzten großen Privatbrauereien in Deutschland. Seit über 30 Jahren lenkt Inhaber Werner Brombach das Familienunternehmen und ihm liegen vor

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 41: BEI DEN BIERBRAUERN

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 41: BEI DEN BIERBRAUERN Übung 1: Was gehört zusammen? Bearbeite die folgende Aufgabe, bevor du dir das Video anschaust. Ordne den Bildern jeweils den passenden Begriff zu. Benutze, wenn nötig, ein Wörterbuch. 1. 2. 3. 4. 5. 6.

Mehr

NARAFOOD DATTELKATALOG. Wir von NaraFood haben es uns zur Aufgabe gemacht, exklusive Datteln von höchster Qualität

NARAFOOD DATTELKATALOG.  Wir von NaraFood haben es uns zur Aufgabe gemacht, exklusive Datteln von höchster Qualität N A R A Wir von NaraFood haben es uns zur Aufgabe gemacht, exklusive Datteln von höchster Qualität anzubieten. Um dies zu garantieren besuchen wir unsere Bauern und deren Anbaugebiete. Zu unseren Partnern

Mehr

Unser Schankwein: spritzig mit einem für den Grünen Veltliner sortentypischen Pfefferl.

Unser Schankwein: spritzig mit einem für den Grünen Veltliner sortentypischen Pfefferl. Grüner Veltliner Landwein Unser Schankwein: spritzig mit einem für den Grünen Veltliner sortentypischen Pfefferl. 1/8 1,10 1 Liter.. 8,40 Ab-Hof-Verkauf.. 2,60 Juvencus 2014 Rivaner & Gelber Muskateller

Mehr

Das Bier. 1.2 Reinheitsgebot. 1. Die Geschichte der Bierbraukunst

Das Bier. 1.2 Reinheitsgebot. 1. Die Geschichte der Bierbraukunst Das Bier 1. Die Geschichte der Bierbraukunst 1.1 Die Ursprünge der Bierherstellung Die Ursprünge der Bierherstellung liegen zwar im Dunkeln der Geschichte, doch vermutet man den Beginn dieser etwa vor

Mehr

Weinkarte. Rotweine. Trocken. Naoussa Tsantali 0,2 l 0,5 l Flasche 4,30 8,50 16,00. Demestica 0,2 l 0,5 l Flasche 3,90 7,90 14,00 18,00 18,00 17,00

Weinkarte. Rotweine. Trocken. Naoussa Tsantali 0,2 l 0,5 l Flasche 4,30 8,50 16,00. Demestica 0,2 l 0,5 l Flasche 3,90 7,90 14,00 18,00 18,00 17,00 Weinkarte Rotweine Naoussa Tsantali 0,2 l 0,5 l Dieser Wein hat ein trockenes und reifes Fruchtaroma. Gewonnen aus der Rebsorte Xinomavro, reift er ein Jahr im Eichenfass. Empfohlen zu Grillfleisch und

Mehr

M1: DER BILDVERGLEICH

M1: DER BILDVERGLEICH ARBEITSBLATT 1 M1: DER BILDVERGLEICH Was fällt dir bei beiden Bildern auf? Worin unterscheiden sie sich? Woran können die Unterschiede liegen? Male selbst ein Bild nach der Vorlage, mit dem Obst und Gemüse,

Mehr

Craftbier Workshop. Wifi Wien

Craftbier Workshop. Wifi Wien Craftbier Workshop am Wifi Wien 1 Früher Bier war billig und nicht der Rede wert Der Biertrinker Frauen haben sich geniert Bier war uncool Bier Craft-Beer USA Neunzehnachtziger Vornehmlich Bier ohne Kanten

Mehr

Das wahrscheinlich beste Weissbier der Welt! Die Familienbrauerei Jacob - Braukunst aus Bodenwöhr.

Das wahrscheinlich beste Weissbier der Welt! Die Familienbrauerei Jacob - Braukunst aus Bodenwöhr. Das wahrscheinlich beste Weissbier der Welt! Die Familienbrauerei Jacob - Braukunst aus Bodenwöhr. Vorwort... Liebe Weißbierfreunde, Inhaber Marcus Jacob und Mutter Inge Jacob herzlich willkommen bei

Mehr

Kelterei Baltica. - Obstweine vom Feinsten - Unsere Internetseite ist zurzeit im Aufbau.

Kelterei Baltica. - Obstweine vom Feinsten - Unsere Internetseite ist zurzeit im Aufbau. Kelterei Baltica - Obstweine vom Feinsten - Dr. Siegbert Melzer Blekendorfer Berg 9 24327 Blekendorf 04381-7698 kelterei-baltica@web.de www.kelterei-baltica.de Unsere Internetseite ist zurzeit im Aufbau.

Mehr

Müller Thurgau Ortsgemeinde Au

Müller Thurgau Ortsgemeinde Au Müller Thurgau Ortsgemeinde Au Die Müller Thurgau wächst in unserer Gegend als Rarität. Bedingt durch eine kürzere Reifezeit gedeiht er vorzüglich in späteren Lagen. Der herkömmliche Weisswein zeichnet

Mehr

ROTWEIN - eine Kunst für sich

ROTWEIN - eine Kunst für sich ROTWEIN - eine Kunst für sich University of Applied Sciences Mainz Mediale Basis Animation WS 2013/14 Betreuung: Marc Schubert Inhalt Idee und Konzept Story Illustrationen/Artwork Text (Zielgruppengerecht)

Mehr

"Bockbier" Julian Kurzidim Referat, FH Braunschweig-Wolfenbüttel 28.5.1999 www.kurzidim.de

Bockbier Julian Kurzidim Referat, FH Braunschweig-Wolfenbüttel 28.5.1999 www.kurzidim.de "Bockbier" Julian Kurzidim Referat, FH Braunschweig-Wolfenbüttel 28.5.1999 www.kurzidim.de Vorwort Bier ist das deutsche Volksgetränk. Jeder Bewohner unseres Landes trinkt davon jedes Jahr etwa 140 Liter.

Mehr

Besserer Wein aus Most/Maische durch automatische Gärkontrolle und führung mit

Besserer Wein aus Most/Maische durch automatische Gärkontrolle und führung mit 6/11 Besserer Wein aus Most/Maische durch automatische Gärkontrolle und führung mit F E R M S T A R 1 Die Gärung ist der mit Abstand wichtigste Prozess bei der Produktion von alkoholischen Flüssigkeiten,

Mehr

Eine Bieridee: am 23. April feiert Deutschland den Tag des Bieres!

Eine Bieridee: am 23. April feiert Deutschland den Tag des Bieres! Eine Bieridee: am 23. April feiert Deutschland den Tag des Bieres! In der Schweiz gibt es (noch) keinen solchen Feiertag. Doch auch bei uns ist Bier ein beliebtes und traditionsreiches Gebräu. Der Bierkonsum

Mehr

ANWENDUNGSTECHNISCHE INFORMATION. Fruchtige Süßigkeiten Rezepturen für natürliche Süßwaren

ANWENDUNGSTECHNISCHE INFORMATION. Fruchtige Süßigkeiten Rezepturen für natürliche Süßwaren ANWENDUNGSTECHNISCHE INFORMATION Fruchtige Süßigkeiten en für natürliche Süßwaren EINFÜHRUNG Süßwaren sind nicht nur bei Kindern beliebt, auch Erwachsene erfreuen sich an diesen Köstlichkeiten der Süßwarenindustrie.

Mehr

Portfolio Franziskaner

Portfolio Franziskaner Portfolio Franziskaner FRANZISKANER NATURTRÜB Franziskaner Hefe-Weissbier Naturtrüb (5%) zeichnet sich durch seinen unverwechselbaren frischen, würzigen und fruchtigen Geschmack sowie den höheren Kohlensäuregehalt

Mehr

D. Praxis.Werkstatt Checkliste #8 Brot und Gebäck

D. Praxis.Werkstatt Checkliste #8 Brot und Gebäck D. Praxis.Werkstatt Checkliste #8 Brot und Gebäck Die Checkliste ist die zentrale Einheit dieses Moduls. Sie ist, wie in Kapitel C.Produktgruppen beschrieben, in Produktgruppen gegliedert und enthält vier

Mehr

BRAUEREI C. & A. VELTINS GMBH & CO. KG DAS SORTIMENT DES GUTEN GESCHMACKS VELTINS-VIELFALT IM SENSORISCHEN PORTRÄT

BRAUEREI C. & A. VELTINS GMBH & CO. KG DAS SORTIMENT DES GUTEN GESCHMACKS VELTINS-VIELFALT IM SENSORISCHEN PORTRÄT DAS SORTIMENT DES GUTEN GESCHMACKS VELTINS-VIELFALT IM SENSORISCHEN PORTRÄT Den Geschmack des Bieres erleben Beim ersten Anblick eines frischen VELTINS Pilseners oder auch anderer Spezialitäten der Brauerei

Mehr

Joghurt (abgelaufen)

Joghurt (abgelaufen) Äpfel Im Kühlschrank halten Äpfel länger! Beim Reifen strömen sie das Gas Ethylen aus, Nebeneffekt: auch anderes Obst und Gemüse in der Nähe reift schneller nach. Braune Stellen an Äpfeln einfach großzügig

Mehr

Chemie entdecken. Mikrolabor Hefezelle. Christoph Rüthing. Experimentalwettbewerb der Klassenstufen 5-10 in NRW. Zum Thema. von

Chemie entdecken. Mikrolabor Hefezelle. Christoph Rüthing. Experimentalwettbewerb der Klassenstufen 5-10 in NRW. Zum Thema. von Chemie entdecken Experimentalwettbewerb der Klassenstufen 5-10 in NRW Zum Thema Mikrolabor Hefezelle von Christoph Rüthing Versuch 1: Nach Hinzufügen der Hefe in die Zuckerlösung färbt sich das Gemisch

Mehr

All unsere Biere enthalten Gluten und unsere Preise MwSt.

All unsere Biere enthalten Gluten und unsere Preise MwSt. Fassbiere Hausbier Carinthipa Brauerei: Schleppe Brauerei Braumeister: Friedrich Koren Bierstil: Bierspezialität Brauort: Klagenfurt Stammwürze: 11,9 Alkoholgehalt: 4,9 % Bierbeschreibung; Das Schleppe

Mehr

Vorbereitungsauftrag Modul 7

Vorbereitungsauftrag Modul 7 Vorbereitungsauftrag Modul 7 Version 1_2016 Inhaltsverzeichnis 1. Frucht- und Gemüsesäfte... 3 2. Vergorene Obst- und Fruchtsäfte... 5 3. Sirup... 5 4. Mineralwasser... 7 5. Tafelgetränke... 7 6. Bier...

Mehr

Bierige Geschenke. Es weihnachtet sehr in der Stiftsbrauerei Schlägl. Das wert vollste Bier Österreichs.

Bierige Geschenke. Es weihnachtet sehr in der Stiftsbrauerei Schlägl. Das wert vollste Bier Österreichs. Bierige Geschenke Es weihnachtet sehr in der Stiftsbrauerei Schlägl. Das wert vollste Bier Österreichs. Bei Abnahme von größeren Mengen erstellen wir gerne ein individuelles Angebot für Sie. Gemischter

Mehr

Zutaten raten Arbeitsblatt

Zutaten raten Arbeitsblatt Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Ziel Material Sozialform Die LP bereitet einen Quiz-Postenlauf vor. Jeder Posten hat eine Nummer. Die SuS haben die Aufgabe, die verschiedenen Backzutaten anhand ihres

Mehr

2. Das Verarbeitungsfleisch

2. Das Verarbeitungsfleisch 2. Das Verarbeitungsfleisch Das Verarbeitungsfleisch bildet die Grundlage für die Qualität der herzustellenden Brühwurst. Alle Qualitätsmerkmale der Brühwurst, besonders Aussehen, Farbe, Konsistenz, Geruch

Mehr

BIER: Marken-Awareness, Markentreue und Lieblingssorten

BIER: Marken-Awareness, Markentreue und Lieblingssorten BIER: Marken-Awareness, Markentreue und Lieblingssorten Zielsetzung: BIER: Marken-Awareness, Markentreue und Lieblingssorten Stichprobe: N= 360 70% Männer 30% Frauen Methode: Online-Befragung Feldzeit:

Mehr

Die Geschichte. Die Zutaten

Die Geschichte. Die Zutaten Die Geschichte Das Bier wurde vermutlich durch einen Zufall entdeckt. Ein Bauer hatte die geerntete Gerste im Regen vergessen und er hatte sie danach zum Trocknen in der Sonne gelassen. So wurde die Gerste

Mehr

Hefen. Brewferm Fermentis Lallemand Mauribrew Wyeast Brewferm Fermentis Lallemand Mauribrew Wyeast Brewferm Fermentis Lallemand Mauribrew Wyeast

Hefen. Brewferm Fermentis Lallemand Mauribrew Wyeast Brewferm Fermentis Lallemand Mauribrew Wyeast Brewferm Fermentis Lallemand Mauribrew Wyeast Brewferm Mauribrew Brewferm Mauribrew Brewferm Mauribrew Informationen über unsere Hefen Brewferm Blanche Blanche Obergäriger Bierhefe, spezial für Weißbiere.Entstehen vielen gewürzigen Aroms. Gering Mittel

Mehr

WasserKreuzworträtsel

WasserKreuzworträtsel Wasser als Lebensmittel ARBEITSBLATT WasserKreuzworträtsel Teste dein WasserWissen! Um dir etwas zu helfen, haben wir dir ein paar Buchstaben bereits richtig eingesetzt. Tipp: Bei der WasserWerkstatt Wasser

Mehr

Vorbereiten der Zutaten Den Kaffee zubereiten Arabischen Kaffee trinken

Vorbereiten der Zutaten Den Kaffee zubereiten Arabischen Kaffee trinken Vorbereiten der Zutaten Den Kaffee zubereiten Arabischen Kaffee trinken "Arabischer Kaffee" ist ein allgemeiner Begriff für die Zubereitung von Kaffee in vielen arabischen Ländern im gesamten Mittleren

Mehr

Erzeugung von Alkohol

Erzeugung von Alkohol Erzeugung von Alkohol 1. Einleitung und Umfang der Versuche Ziel der Versuche ist die Herstellung von Ethanol aus gleichen Ausgangsmengen an definierten Ausgangssubstraten (Versuche 1 bis 4 zur Bestimmung

Mehr

BIERKARTE. Eigenes & Anderes. Craft Bier aus Mariazell & aus der ganzen Welt

BIERKARTE. Eigenes & Anderes. Craft Bier aus Mariazell & aus der ganzen Welt BIERKARTE Eigenes & Anderes Craft Bier aus Mariazell & aus der ganzen Welt Craft Bier (engl. craft = Handwerk oder handwerklich arbeiten) ist ein handwerklich gebrautes Bier. Das heißt, Bier, das von einem

Mehr

BIER Ist das Grundnahrungsmittel der Bayern geeignet für Sport? Teil 1

BIER Ist das Grundnahrungsmittel der Bayern geeignet für Sport? Teil 1 Page 1 of 8 Suchbegriff hier eingeben BIER Ist das Grundnahrungsmittel der Bayern geeignet für Sport? Teil 1 29. März 2012 Von Holger Gugg Kategorie: Aktuelles, Blogger: Holger Gugg, Kohlenhydrate, Sportnahrung

Mehr

Speisen und Getränke. Helios. www.braustelle.com

Speisen und Getränke. Helios. www.braustelle.com Speisen und Getränke Helios www.braustelle.com Willkommen in Kölns kleinster Brauerei. Seit dem 17.12.2001 schenken wir in Ehrenfeld unser Hausgebrautes aus: naturbelassenen, vollmundig, süffig, einzigartig.

Mehr

Einführung in die Biochemie

Einführung in die Biochemie Stoffwechselvorgänge, bei denen Kohlenhydrate abgebaut werden um dem rganismus Energie zur Verfügung zu stellen, können auf verschieden Wegen ablaufen: 1. Die Atmung ist der aerobe Abbau, bei dem zur Energiegewinnung

Mehr

GENUSS MIT TRADITION VELTINS. Qualität und Nährwert

GENUSS MIT TRADITION VELTINS. Qualität und Nährwert GENUSS MIT TRADITION VELTINS Qualität und Nährwert AUSGEZEICHNE T E QUALI TÄT Wirklich rein und sehr gut Bier ist ein Lebensmittel mit langer Tradition. VELTINS Pilsener wird nach dem Reinheitsgebot von

Mehr

Weinkollektion Rotwein. A: vorhandener Alkohol (vol.%) S: Gesamtsäure (g/l) RS: Restsüße (g/l)

Weinkollektion Rotwein. A: vorhandener Alkohol (vol.%) S: Gesamtsäure (g/l) RS: Restsüße (g/l) Weinkollektion 2016 A: vorhandener Alkohol (vol.%) S: Gesamtsäure (g/l) RS: Restsüße (g/l) Rotwein 5vv 2012 er Kreuznacher Kronenberg Dornfelder trocken harmonisch, fruchtig feines Schattennmorellenaroma

Mehr