Übersicht von Selbsthilfegruppen der Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Brandenburg e. V. im Land Brandenburg Kartenübersicht 1

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Übersicht von Selbsthilfegruppen der Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Brandenburg e. V. im Land Brandenburg Kartenübersicht 1"

Transkript

1 Übersicht von Selbsthilfegruppen der Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe im Land Schwedt/Oder

2 Ort Selbsthilfegruppe 1. Altlandsberg 2. Angermünde Landesverband Landesverband - Mukoviszidose Landesverband Berlin- - Deutsche Sarkoidose Vereinigung gemeinnütziger Verein e. 3. Bad Freienwalde - Blinden-und Sehbehinderten-Verband e. Landesverband Landesverband 4. Bad Liebenwerda - Blinden-und Sehbehinderten-Verband e. 5. Beelitz Landesverband Bundesverband e. Land 6. Beeskow - Blinden-und Sehbehinderten-Verband Landesverband - Deutscher Schwerhörigenbund Landesverband 7. Belzig - Blinden-und Sehbehinderten-Verband e.

3 Landesverband Landesverband 8. Bergfelde 9. Berlin Landesverband - Bundesselbsthilfe Verband Kleinwüchsiger Menschen e. Landesverband /Berlin 10. Bernau - Landesverband für die Rehabilitation der Aphasiker e. - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband Bundesverband e. Land 11. Blönsdorf 12. Boitzenburg 13. (Havel) - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband - Dialysepatienten Deutschlands Landesverband

4 Landesverband Bundesverband e. Land 14. Calau 15. Cottbus - Landesverband für die Rehabilitation der Aphasiker e. - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband - Dialysepatienten Deutschlands Landesverband Landesverband - Mukoviszidose Landesverband Berlin- Bundesverband e. Land - Deutsche Sarkoidose Vereinigung gemeinnütziger Verein e. - Deutscher Schwerhörigenbund Landesverband

5 - Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e. Landesverband 16. Döbern 17. Eberswalde - Landesverband für die Rehabilitation der Aphasiker e. - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband - Dialysepatienten Deutschlands Landesverband Landesverband Bundesverband e. Land - Deutscher Schwerhörigenbund Landesverband 18. Eichwald Landesverband 19. Eisenhüttenstadt - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. - Mukoviszidose Landesverband Berlin- Bundesverband e. Land 20. Erkner Landesverband Landesverband

6 21. Falkenberg Landesverband 22. Falkensee Landesverband 23. Fehrbellin Landesverband 24. Finsterwalde - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband 25. Forst 26. Frankfurt (Oder) - Landesverband Autismus Deutschland - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband Landesverband - Mukoviszidose Landesverband Berlin- Bundesverband e. Land - Deutscher Schwerhörigenbund Landesverband

7 27. Fredersdorf - Deutsche Sarkoidose Vereinigung gemeinnütziger Verein e. 28. Friesack Landesverband 29. ürstenberg Bundesverband e. Land 30. Fürstenwalde - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband Bundesverband e. Land - Deutsche Sarkoidose Vereinigung gemeinnütziger Verein e. 31. Gransee - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. 32. Groß Lindow 33. Groß Kreutz Landesverband 34. Großräschen Landesverband 35. Guben - Blinden-und Sehbehinderten-Verb.

8 36. Hennigsdorf - Dialysepatienten Deutschlands Landesverband 37. Herzberg (Elster) - Dialysepatienten Deutschlands Landesverband Landesverband 38. Hohen Neuendorf Landesverband 39. Jüterbog - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband 40. Kleinmachnow 41. Kloster Lehnin Landesverband 42. Königs Wusterhausen - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband Landesverband Bundesverband e. Land

9 43. Kremmen 44. Kyritz - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Bundesverband e. Land 45. Laubsdorf 46. Lauchhammer 47. Lebus 48. Leegebruch - Bundesselbsthilfe Verband Kleinwüchsiger Menschen e. Landesverband /Berlin 49. Lindow Landesverband 50. Lipsa 51. Lübben - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband Bundesverband e. Land 52. Lübbenau Landesverband e. - Deutsche Sarkoidose Vereinigung gemeinnütziger Verein e.

10 53. Luckau - Landesverband für die Rehabilitation der Aphasiker e. - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. - Dialysepatienten Deutschlands Landesverband 54. Luckenwalde - Landesverband für die Rehabilitation der Aphasiker e. - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband Landesverband Bundesverband e. Land - Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e. Landesverband 55. Ludwigsfelde Landesverband 56. Mahlow Landesverband Bundesverband e. Land 57. Michendorf 58. Mirow

11 59. Mittenwalde 60. Nauen - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband 61. Neuenhagen 62. Neuruppin - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband e. Bundesverband e. Land 63. Neustadt/Dosse Landesverband 64. Neuzelle 65. Nuthe-Urstromtal 66. Oranienburg - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Bundesverband e. Land 67. Perleberg Landesverband

12 68. Potsdam - Landesverband für die Rehabilitation der Aphasiker e. - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband - Dialysepatienten Deutschlands Landesverband Landesverband e. - Mukoviszidose Landesverband Berlin- Bundesverband e. Land - Deutsche Sarkoidose Vereinigung gemeinnütziger Verein e. - Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e. Landesverband 69. Premnitz Landesverband 70. Prenzlau - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband Landesverband 71. Prignitz - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. 72. Pritzwalk 73. Rathenow - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband

13 Bundesverband e. Land 74. Rheinsberg Landesverband Bundesverband e. Land 75. Rietzneuendorf 76. Rüdersdorf Landesverband 77. Schlieben 78. Schwedt (Oder) - Landesverband für die Rehabilitation der Aphasiker e. - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband Landesverband Bundesverband e. Land - Deutscher Schwerhörigenbund Landesverband - Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e. Landesverband

14 79. Seelow - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Bundesverband e. Land 80. Senftenberg - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Bundesverband e. Land 81. Sonnewalde Landesverband 82. Spremberg - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. 83. Strausberg - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband Bundesverband e. Land - Deutscher Schwerhörigenbund Landesverband 84. Teltow

15 Landesverband Landesverband Bundesverband e. Land 85. Templin - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Bundesverband e. Land 86. Treuenbrietzen - Landesverband für die Rehabilitation der Aphasiker e. Landesverband Landesverband 87. Vehlefanz 88. Vetschau 89. Wellmitz 90. Werder - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. 91. Wiesenburg Landesverband 92. Wildau Landesverband 93. Wittenberge Bundesverband e. Land

16 94. Wittstock - Blinden-und Sehbehinderten-Verb. Landesverband 95. Zehdenick 96. Zeuthen 97. Ziesar Landesverband 98. Zossen Landesverband Landesverband

Einzelhandel im Land Brandenburg

Einzelhandel im Land Brandenburg Einzelhandel im Land Brandenburg Ergebnisse einer flächendeckenden Bestandsaufnahme Heimvolkshochschule am Seddiner See 22.02.2012 Auftraggeber (Federführung) Industrie- und Handelskammern Cottbus, Ostbrandenburg,

Mehr

Demografischer Wandel: Herausforderungen an die Siedlungswasserwirtschaft

Demografischer Wandel: Herausforderungen an die Siedlungswasserwirtschaft Demografischer Wandel: Herausforderungen an die Siedlungswasserwirtschaft Dr. Oliver Merten 16. Abwasserbilanz Brandenburg Demografische Entwicklung in Deutschland 2 Prognosen vs. Realität im Land Brandenburg

Mehr

14806 Belzig Nuthetal Werder. Rettungsdienst Landkreis Barnim 5 Rettungswache Bernau / 5475

14806 Belzig Nuthetal Werder. Rettungsdienst Landkreis Barnim 5 Rettungswache Bernau / 5475 Landesamt für Soziales und Versorgung Abt. Landesgesundheitsamt Dezernat akademische Heilberufe und Gesundheitsfachberufe Wünsdorfer Platz 3 15806 Zossen Tel.: 033702-71115 Verzeichnis der ermächtigten

Mehr

C. Krankenhauseinzelblätter. Versorgungsgebiet Neuruppin

C. Krankenhauseinzelblätter. Versorgungsgebiet Neuruppin 76 C. Krankenhauseinzelblätter Versorgungsgebiet Neuruppin 77 Ruppiner Kliniken GmbH Krankenhaus der Schwerpunktversorgung Träger: Ruppiner Kliniken GmbH Fehrbelliner Straße 38 Fehrbelliner Straße 38 16816

Mehr

FAHRGASTSPRECHTAG REGIONALVERKEHR

FAHRGASTSPRECHTAG REGIONALVERKEHR FAHRGASTSPRECHTAG REGIONALVERKEHR Fahrplan 2016 Berlin, 29. September 2015 Thomas Dill Bereichsleiter Center für Nahverkehrs- und Qualitätsmanagement Betriebsaufnahmen Fahrplan 2016 Netz Ostbrandenburg

Mehr

Fachtag: Integration behinderter Menschen im Land Brandenburg

Fachtag: Integration behinderter Menschen im Land Brandenburg Fachtag: Integration behinderter Menschen im Land Brandenburg - Stand und Probleme der Frühförderung im Land Brandenburg - Gitta Pötter Leiterin Regionale und überregionale Frühförder- und Beratungsstellen

Mehr

Sicherstellung der effektiven Luftrettung in Brandenburg ab dem 28. Oktober 2014

Sicherstellung der effektiven Luftrettung in Brandenburg ab dem 28. Oktober 2014 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage Nr. 3632 des Abgeordneten Steeven Bretz Fraktion der CDU Landtagsdrucksache 5/9213 Sicherstellung der effektiven Luftrettung in Brandenburg ab dem 28.

Mehr

Brandenburgisches Oberlandesgericht Geschäftsleitung Az.: 4100E-GL.3. Stand

Brandenburgisches Oberlandesgericht Geschäftsleitung Az.: 4100E-GL.3. Stand 1.SV Lok Calau e.v. 1.100,00 4100 E-GL.2 SH 2054 Aktion Deutschland Hilft e.v., Bonn 1.250,00 4100 E-GL.2 SH 51 Allgemeiner Behindertenverband Land Brandenburg e.v. 19.985,00 4100 E-GL.2 SH 2101 Alt Ruppiner

Mehr

Wir wollen die Berliner?! Eine Einführung

Wir wollen die Berliner?! Eine Einführung Wir wollen die Berliner?! Eine Einführung Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.v. Landesgeschäftsstelle Potsdam Behlertstraße 13 14469 Potsdam Tel. 0331 27 18 30 Fax. 0331 27 18 31 8

Mehr

Liste der Empfänger von Geldauflagen in Ermittlungs- und Strafverfahren zugunsten gemeinnütziger Einrichtungen. Gesamtverzeichnis 2010

Liste der Empfänger von Geldauflagen in Ermittlungs- und Strafverfahren zugunsten gemeinnütziger Einrichtungen. Gesamtverzeichnis 2010 1. SV LOK Calau e. V. 3.500,00 ADAC Luftrettung 1.350,00 Aktion Deutschland hilft 3.900,00 Aktion Sonnenschein 1.750,00 Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e. V. 1.600,00 Albert-Schweitzer-Familienweg

Mehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Herausgeber: Konzernkommunikation der Deutschen Bahn AG (Thorsten Bühn) Stand 04.09.2012 Kundendialog DB Regio E-Mail Internet Telefon 0331 235 6881/6882

Mehr

25. November 2014 Internationaler Tag NEIN zu Gewalt an Frauen Aktionen und Veranstaltungen im Land Brandenburg

25. November 2014 Internationaler Tag NEIN zu Gewalt an Frauen Aktionen und Veranstaltungen im Land Brandenburg 25. November 2014 Internationaler Tag NEIN zu Gewalt an Frauen Aktionen und Veranstaltungen im Land Brandenburg Potsdam - Kreisfreie Stadt 25.11.2014, 9:30 Uhr Landtag (Fortunaportal) im Beisein von Frau

Mehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Herausgeber: Konzernkommunikation der Deutschen Bahn AG (Thorsten Bühn) Stand 11.10.2011 Kundendialog DB Regio E-Mail Internet Telefon 0331 235 6881/6882

Mehr

Übersicht der geplanten polizeilichen Kontrollorte im Land Brandenburg

Übersicht der geplanten polizeilichen Kontrollorte im Land Brandenburg 4. Bundesweiter Blitz-Marathon 21. April 2016, 6:00 Uhr bis 22. April 2016, 6:00 Uhr Übersicht der geplanten polizeilichen Kontrollorte im Land Brandenburg Hinweis: Neben den hier aufgelisteten Kontrollorten

Mehr

Wintergemüse & Sonntagsbraten

Wintergemüse & Sonntagsbraten Eröffnung unserer 13. Filiale Vom klassischen Sanitätshaus zum modernen Gesundheitsfachgeschäft Schlafen wie ein Baby Wunschvorstellung oder Realität? Pflege leicht gemacht P egehilfsmittel für den Alltag

Mehr

AN-UND ABREISE ZU DEN EC2010-TAGESETAPPEN STRECKE BERLIN-LEIPZIG

AN-UND ABREISE ZU DEN EC2010-TAGESETAPPEN STRECKE BERLIN-LEIPZIG AN-UND ABREISE ZU DEN EC2010-TAGESETAPPEN STRECKE BERLIN-LEIPZIG Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte überprüfen Sie die Verbindungen rechtzeitig, z.b. über www.vbbfahrinfo.de, www.db.de oder www.s-bahn-berlin.de!

Mehr

Ankunft Berlin Hbf (tief) 21:28 RE :31 RE :35 RB täglich. 21:42 RE Fr, Sa

Ankunft Berlin Hbf (tief) 21:28 RE :31 RE :35 RB täglich. 21:42 RE Fr, Sa Ankunft Berlin Hbf (tief) 21:02 RE 84033 21:05 ICE 1720 21:14 RE 4367 21:15 EC 170 21:20 ICE 1004 Rathenow 20:05 - Nennhausen 20:11 - Buschow 20:17 - Wustermark 20:29 - Elstal 20:34 - Dallgow-Döberitz

Mehr

* A. v. Blomberg: Die schönsten Radwanderungen durch die Mark Brandenburg BVA 1993, 160 S., 11,90

* A. v. Blomberg: Die schönsten Radwanderungen durch die Mark Brandenburg BVA 1993, 160 S., 11,90 Fahrradbibliothek Dresden und fahrradtouristische Beratung Johannes Meusel Neu: Postanschrift Gabelsbergerstr. 30, 01309 Dresden 11.12.2010 Ausleihe: Tel. 0351/3367624 (19.30 22.00 Uhr) oder 035873/47470

Mehr

Ausbildungsstätten für die beschleunigte Grundqualifikation und/oder Weiterbildung Stand: nach 7 Abs. 1 BKrFQG im Land Brandenburg

Ausbildungsstätten für die beschleunigte Grundqualifikation und/oder Weiterbildung Stand: nach 7 Abs. 1 BKrFQG im Land Brandenburg Ausbildungsstätten für die beschleunigte Grundqualifikation und/oder Weiterbildung Stand: 16.01.2017 nach 7 Abs. 1 BKrFQG im Land Brandenburg - Bitte beachten Sie, dass nicht alle Schulungsorte und Unterrichtsräume

Mehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Herausgeber: Konzernkommunikation der Deutschen Bahn AG (Thorsten Bühn) Stand 25.03.2009 Die Service-Nummer der Bahn E-Mail Internet Telefon 0180 5 99 66

Mehr

Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung. Verkehrsunfälle 2004 im Land Brandenburg. Berichterstattung

Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung. Verkehrsunfälle 2004 im Land Brandenburg. Berichterstattung Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung Verkehrsunfälle 2004 im Land Brandenburg Berichterstattung 1 Übersicht Unfallbericht 2004 Impressum Herausgeber: Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung

Mehr

Zukunft der Touristinformationen im Land Brandenburg. 1. Sitzung des Steuerungskreises am Protokoll

Zukunft der Touristinformationen im Land Brandenburg. 1. Sitzung des Steuerungskreises am Protokoll Zukunft der Touristinformationen im Land Brandenburg 1. Sitzung des Steuerungskreises am 24.09.2015 Protokoll Grundlagen Thema: 1. Steuerungskreissitzung zur Studie Zukunft der Touristinformationen im

Mehr

Bahn-Infrastruktur- und Angebotsplanung und Ihre Auswirkungen auf den regionalen ÖPNV. Jörg Bruchertseifer

Bahn-Infrastruktur- und Angebotsplanung und Ihre Auswirkungen auf den regionalen ÖPNV. Jörg Bruchertseifer Bundesverband Bundesvorstand Bahn-Infrastruktur- und Angebotsplanung und Ihre Auswirkungen auf den regionalen ÖPNV 15.08.2013 Berlin Jörg Bruchertseifer Fahrgastverband PRO BAHN Bundesvorsitzender Beispiel:

Mehr

Fahrplanabschnitte und Veränderungen

Fahrplanabschnitte und Veränderungen INFORMATION Fahrplanabschnitte und Veränderungen Eine (unvollständige!) Übersicht Von wann bis wann dauerte welche Fahrplanperiode bei der Eisenbahn? Welche größeren Baustellen und Veränderungen in Deutschland

Mehr

Auf dem falschen Gleis Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Brandenburg

Auf dem falschen Gleis Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Brandenburg April 2012 Auf dem falschen Gleis Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Brandenburg SPNV-Abbestellungen 2012 und Netzabbau seit 1994 PRO BAHN Ihr Fahrgastverband Landesverband Berlin/Brandenburg e.v. 2

Mehr

EPS-assoziierte Symptome Datenerhebung 2012 bei niedergelassenen Ärzten im Land Brandenburg

EPS-assoziierte Symptome Datenerhebung 2012 bei niedergelassenen Ärzten im Land Brandenburg EPS-assoziierte Symptome Datenerhebung 2012 bei niedergelassenen Ärzten im Land Brandenburg Regine Baeker / Martina Korn Foto: Dr. K. Möller IMAG 12.12.2012 Gliederung 1. Datenerhebung zu Eichenprozessionsspinnerassoziierten

Mehr

Örtliche Betreuungsbehörden im Land Brandenburg (gem. Brandenburgisches Betreuungsausführungsgesetz-BtAusfGBbg v , Änderung vom

Örtliche Betreuungsbehörden im Land Brandenburg (gem. Brandenburgisches Betreuungsausführungsgesetz-BtAusfGBbg v , Änderung vom Örtliche Betreuungsbehörden im Land Brandenburg (gem. Brandenburgisches Betreuungsausführungsgesetz-BtAusfGBbg v. 14.07.1992, Änderung vom 22.04.2003) Stadt Brandenburg an der Havel Stadt Brandenburg an

Mehr

Namens der Landesregierung beantwortet der Minister für Bildung, Jugend und Sport die Kleine Anfrage wie folgt:

Namens der Landesregierung beantwortet der Minister für Bildung, Jugend und Sport die Kleine Anfrage wie folgt: Landtag Brandenburg 6. Wahlperiode Drucksache 6/147 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 23 des Abgeordneten Gordon Hoffmann der CDU-Fraktion Drucksache 6/50 Regionalstelle Neuruppin des

Mehr

Fahrgastsprechtag

Fahrgastsprechtag Fahrgastsprechtag 27.09.2016 DB Regio AG Renado Kropp V.R-NO-M (3) Berlin-Lichtenberg 27.09.2016 Rückblick Marketingmaßnahmen 2016 Sammelaktion zum Brandenburg-Berlin-Ticket mit 2000 verschenkten Tickets

Mehr

Einrichtungen die sich zur Teilnahme am Kita-Qualitäts-Wettbewerb 2003/2004 beworben haben Name Ort LK Montessori Kita Bernau/Waldsiedlung BAR Kita

Einrichtungen die sich zur Teilnahme am Kita-Qualitäts-Wettbewerb 2003/2004 beworben haben Name Ort LK Montessori Kita Bernau/Waldsiedlung BAR Kita Einrichtungen die sich zur Teilnahme am Kita-Qualitäts-Wettbewerb 2003/2004 beworben haben Name Ort LK Montessori Kita Bernau/Waldsiedlung BAR Kita Mäusestübchen Marienwerder BAR Kindergarten der Freien

Mehr

ÖPNV-KONZEPT Workshop mit den Kommunen Potsdam, 17. März 2016

ÖPNV-KONZEPT Workshop mit den Kommunen Potsdam, 17. März 2016 ÖPNV-KONZEPT 2030 Workshop mit den Kommunen Potsdam, 17. März 2016 Ziele Identifizierung von Nachfragezuwächsen bzw. Rückgängen Ableitung von Handlungsbedarf im ÖPNV-Angebot Bewertung von Angebotsänderungen

Mehr

Outlet Profil. Nr. Ort. Brandenburg, Ostsachsen & Meck Pomm

Outlet Profil. Nr. Ort. Brandenburg, Ostsachsen & Meck Pomm Brandenburg, Ostsachsen & Meck Pomm Meck Pomm 85,00 (101,15 brutto) BK BRB Komplett 200,00 * (119,00 brutto) Flyervertrieb Tourtermine 2010 4.1./ 1.2./1.3./ 6.4./3.5./31.5./5.7./ 2.8./2.9./4.10./1.11./29.11.

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 46/2015 gültig 6.11.2015, 18 Uhr, bis 13.11.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 16.11.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 6 7 8 9 10 11 12 13

Mehr

Jahresbericht DVGW-Landesgruppe Berlin / Brandenburg

Jahresbericht DVGW-Landesgruppe Berlin / Brandenburg Jahresbericht 2008 DVGW-Landesgruppe Berlin / Brandenburg Vorstand Vorwort...3 Landesgruppenvorstand...4 Themen Prüfung und Zertifizierung...6 Kommunikation und Mitgliederbetreuung...8 Seminare und Veranstaltungen....10

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 38/2015 gültig 11.9.2015, 18 Uhr, bis 18.9.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 21.9.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 11 12 13 14 15 16 17

Mehr

Antwort der Bundesregierung

Antwort der Bundesregierung Anlage zum Schreiben vom 14.08.2014 Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Annalena Baerbock, Dr. Valerie Wilms, Harald Ebner, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS

Mehr

STADT-UMLAND-VERKEHRE

STADT-UMLAND-VERKEHRE STADT-UMLAND-VERKEHRE Mobilität in der Hauptstadtregion Stadt Umland Verkehre Berlin - Brandenburg Mobilitätsstrategie 2030 Christian Weiße Bereich Planung und Fahrgastinformation Wachstum: Mehr Verkehr,

Mehr

Tumorzentrum Land Brandenburg e.v. und Qualitätskonferenz Onkologie (QKO)

Tumorzentrum Land Brandenburg e.v. und Qualitätskonferenz Onkologie (QKO) Tumorzentrum Land Brandenburg e.v. und Qualitätskonferenz Onkologie (QKO) Brandenburgisches Tumorzentrum- Onkologischer Schwerpunkt Cottbus e.v Onkologischer Schwerpunkt Frankfurt (Oder) e.v. / Tumorzentrum

Mehr

Meck Pomm 101,15. BK BRB Komplett 238,00 * BN BRB Nord 119,00 * BO BRB Ost 119,00. BS BRB Süd 119,00. BW BRB West 119,00. BU Berlin Umland 119,00

Meck Pomm 101,15. BK BRB Komplett 238,00 * BN BRB Nord 119,00 * BO BRB Ost 119,00. BS BRB Süd 119,00. BW BRB West 119,00. BU Berlin Umland 119,00 Stellenliste 2011 Meck Pomm 101,15 Meck-Pomm BK BRB Komplett 238,00 * Brandenburg BN BRB Nord 119,00 * Ostsachsen BO BRB Ost 119,00 Flyervertrieb Tourtermine 2011 3.1./ 31.1./28.2./ 4.4./2.5./30.5./4.7./

Mehr

MBS Basketball Schulcup

MBS Basketball Schulcup Marie-Curie-Gymnasium Ludwigsfelde WK I Jungen Es wird im "jeder gegen jeden" gespielt (Hin- und Rückspiel) WKI Ju1 14:50 3 Marie-Curie-Gymnasium L. 17 : 32 WKI Ju2 15:50 3 Marie-Curie-Gymnasium L. 31

Mehr

Lernorte 1. Prignitz Ostprignitz Oberhavel. Berlin. Lernorte 1 xxxxxxxxxx. Brandenburg. an der Havel. Potsdam

Lernorte 1. Prignitz Ostprignitz Oberhavel. Berlin. Lernorte 1 xxxxxxxxxx. Brandenburg. an der Havel. Potsdam Lernorte 1 xxxxxxxxxx Lernorte 1 Prignitz Ostprignitz Oberhavel Prignitz Oberhavel Ost- prignitz- Ruppin Havelland Brandenburg a.d. Potsdam Schmachtenhagen Berlin Uckermark Barnim Märkisch- Oderland Havel

Mehr

Nahverkehr in der Region Prignitz-Oberhavel

Nahverkehr in der Region Prignitz-Oberhavel Nahverkehr in der Region Prignitz-Oberhavel Regionalkonferenz Neuruppin 24.05.2012 Kai Dahme VBB Verkehrsverbund -Brandenburg GmbH www.vbbonline.de 1 Bauarbeiten Oranienburg Neustrelitz (Rostock) - 1 Beeinträchtigungen

Mehr

Geschulte Physiotherapeuten im Bereich Kinderrheumatologie - nach PLZ geordnet -

Geschulte Physiotherapeuten im Bereich Kinderrheumatologie - nach PLZ geordnet - Geschulte Physiotherapeuten im Bereich Kinderrheumatologie - nach PLZ geordnet - Name Ort Telefon Praxis für Physiotherapie Hohn & Weißger Hohn Dirk 01277 Dresden 0351-31 17 676 Wolf Jana Physio-Eck S.

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 40/2015 gültig 25.10.2015, 18 Uhr, bis 2.10.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 5.10.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 25 26 27 28 29 30 1

Mehr

Selbsthilfe. im Land Brandenburg. Die LAGS Landesarbeitsgemeinschaft

Selbsthilfe. im Land Brandenburg.  Die LAGS Landesarbeitsgemeinschaft LAGS Brandenburg e. V. Die LAGS Landesarbeitsgemeinschaft für Selbsthilfeförderung Brandenburg e. V. ist Dachverband für Selbsthilfekontaktstellen im Land Brandenburg Selbsthilfe im Land Brandenburg www.selbsthilfe-brandenburg.de

Mehr

Einsatzstellen im Bundesverband Deutsche Tafel e.v. Aachener Tafel e.v.

Einsatzstellen im Bundesverband Deutsche Tafel e.v. Aachener Tafel e.v. Einsatzstellen im Bundesverband Deutsche Tafel e.v. Tafel Aachener Tafel e.v. Aalener Tafel - Kocherladen e.v. Achimer Tafel e. V. Ahrensburger Tafel e.v. Altenburger Tafel "Zur Heiste" Alzeyer Tafel e.v.

Mehr

Löwenberger Sportverein e.v. 17. Internationale Löwenspiele 2010 am 11./ in Löwenberg - Waldstadion Löwenberg

Löwenberger Sportverein e.v. 17. Internationale Löwenspiele 2010 am 11./ in Löwenberg - Waldstadion Löwenberg Löwenberger Sportverein e.v. 17. Internationale Löwenspiele 2010 am 11./12.09.20... Seite 1 von 53 Löwenberger Sportverein e.v. 17. Internationale Löwenspiele 2010 am 11./12.09.2010 in Löwenberg - Waldstadion

Mehr

Einsatzstellen im Bundesverband Deutsche Tafel e.v.

Einsatzstellen im Bundesverband Deutsche Tafel e.v. Einsatzstellen im Bundesverband Deutsche Tafel e.v. Tafel Aachener Tafel e.v. Bundesland Achimer Tafel e. V. Ahrensburger Tafel e.v. Altenburger Tafel "Zur Heiste" Alzeyer Tafel e.v. Angermünder Tafel

Mehr

Geschäftsordnung der Arbeitsgemeinschaft "Städte mit historischen Stadtkernen" des Landes Brandenburg

Geschäftsordnung der Arbeitsgemeinschaft Städte mit historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg Geschäftsordnung der Arbeitsgemeinschaft "Städte mit historischen Stadtkernen" des Landes Brandenburg - Beschlossen durch die Mitgliederversammlung am 07.05.2009 1 Organisationsform Die Arbeitsgemeinschaft

Mehr

Absenkung der Unterbringungsstandards in Gemeinschaftsunterkünften

Absenkung der Unterbringungsstandards in Gemeinschaftsunterkünften Landtag Brandenburg 6. Wahlperiode Drucksache 6/1808 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 652 der Abgeordneten Ursula Nonnemacher und Marie Luise von Halem der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Mehr

Gründung Lebenshilfe. Elsterkreis e.v. Zwei Werkstattstandorte. Herzberg, Badstraße. Bad Liebenwerda, Goethestraße

Gründung Lebenshilfe. Elsterkreis e.v. Zwei Werkstattstandorte. Herzberg, Badstraße. Bad Liebenwerda, Goethestraße 1990-1991 90 Gründung Lebenshilfe 28.06. 1990 Elsterkreis e.v. Zwei Werkstattstandorte Herzberg, Badstraße Bad Liebenwerda, Goethestraße 91 Die Lebenshilfe Elsterkreis gründet 1991 die ELSTER-WERKSTÄTTEN

Mehr

KOBV Konzepte dezentraler Verbundarbeit

KOBV Konzepte dezentraler Verbundarbeit KOBV Konzepte dezentraler Verbarbeit Kooperativer Bibliotheksverb Berlin-Brandenburg (KOBV) 4. Mai 2006 HTWK Leipzig, Fachbereich Buch Museum Die Anfänge 1997 Initiative KOBV-Projekt Empfehlungen... Dugall

Mehr

Referenzliste. 1. Zäune, Tore, Schranken, Drehkreuze

Referenzliste. 1. Zäune, Tore, Schranken, Drehkreuze Seite 01 1. Zäune, Tore, Schranken, Drehkreuze Vietnamesische Botschaft, Berlin OBI - Baumarkt, Lübben WAC, Lübbenau Sportplatz, Lübben KITA, Lübben Gerlach, Freiwalde Willco-Haus, Freiwalde BASF, Schwarzheide

Mehr

RB 20 Oranienburg Hennigsdorf Potsdam

RB 20 Oranienburg Hennigsdorf Potsdam RB 20 Oranienburg Hennigsdorf Potsdam Oranienburg Schienenersatzverkehr Hennigsdorf (b Berlin) von Montag, 7. März bis Freitag, 8. April, jeweils montags bis freitags, ganztägig Zugnummer RB 28701 28703

Mehr

Kammer Report. Offizielle Bekanntmachungen, Nachrichten und Informationen der Ingenieurkammer. Mitgliederumfrage - Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Kammer Report. Offizielle Bekanntmachungen, Nachrichten und Informationen der Ingenieurkammer. Mitgliederumfrage - Sagen Sie uns Ihre Meinung! DEUTSCHES INGENIEURBLATT BRANDENBURG Juni 2015 Kammer Report Offizielle Bekanntmachungen, Nachrichten und Informationen der Ingenieurkammer www.bbik.de Mitgliederumfrage - Sagen Sie uns Ihre Meinung! Die

Mehr

BFD-Einsatzstellen der Tafeln (sortiert nach Bundesländern und PLZ)

BFD-Einsatzstellen der Tafeln (sortiert nach Bundesländern und PLZ) Waldhof Tafel / Caritas Baden-Württemberg 68305 Heidelberger Südstadt-Tafel Baden-Württemberg 69126 Walldorfer Tafel e.v. Baden-Württemberg 69190 Sindelfinger Tafel Baden-Württemberg 71063 Gammertinger

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 39/2015 gültig 18.9.2015, 18 Uhr, bis 25.9.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 28.9.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 18 19 20 21 22 23 24

Mehr

Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 1067 der Abgeordneten Ursula Nonnemacher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Drucksache 6/2472

Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 1067 der Abgeordneten Ursula Nonnemacher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Drucksache 6/2472 Landtag Brandenburg 6. Wahlperiode Drucksache 6/2704 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 1067 der Abgeordneten Ursula Nonnemacher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Drucksache 6/2472 Die

Mehr

2. Regionaldialog für die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (Leitbild,LEPro,LEP BB)

2. Regionaldialog für die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (Leitbild,LEPro,LEP BB) Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung 2. Regionaldialog für die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (Leitbild,LEPro,LEP BB) www.mir.brandenburg.de 13.09.06 0 Ziel der Regionaldialoge Raumplanung

Mehr

ST. MARTINSUMZÜGE IM ERZBISTUM BERLIN Berlin ERZBISCHÖFLICHES ORDINARIAT PRESSESTELLE UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

ST. MARTINSUMZÜGE IM ERZBISTUM BERLIN Berlin ERZBISCHÖFLICHES ORDINARIAT PRESSESTELLE UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT ERZBISCHÖFLICHES ORDINARIAT PRESSESTELLE UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT ST. MARTINSUMZÜGE IM ERZBISTUM BERLIN 2014 Berlin Dekanat Charlottenburg-Wilmersdorf Herz Jesu, Alt - Lietzow 21, 10587 Berlin: Fr 07.11.14,

Mehr

Regionale Planungsgemeinschaft Havelland-Fläming. Regionalplan Havelland-Fläming 2020

Regionale Planungsgemeinschaft Havelland-Fläming. Regionalplan Havelland-Fläming 2020 Regionale Planungsgemeinschaft Havelland-Fläming Regionalplan Havelland-Fläming 2020 Entwurf 26.04.2012 Bilder (Umschlag) v.l.n.r.: Plauer Torturm (Brandenburg a.d.h.) Dreifaltigkeitskirche (Zossen) Bismarckturm

Mehr

Gesetz- und Verordnungsblatt

Gesetz- und Verordnungsblatt Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Brandenburg Teil I Gesetze 65 14. Jahrgang Potsdam, den 27. März 2003 Nummer 5 Datum Inhalt Seite 24. 03. 2003 Erstes Gesetz zur landesweiten Gemeindegebietsreform

Mehr

Liste der Vergaben. Stadt Falkensee Vergaben

Liste der Vergaben. Stadt Falkensee Vergaben Liste der Die nutzt für die Auswahl von Bietern, die in die Auftragsvergabe im Rahmen von beschränkten Ausschreibungen und freihändigen einbezogen werden, eine Unternehmerdatenbank. Wenn Sie Interesse

Mehr

Amtsblatt für den Landkreis Havelland

Amtsblatt für den Landkreis Havelland Amtsblatt für den Landkreis Havelland Jahrgang 16 Rathenow, 2009-08-05 Nr. 16 Inhaltsverzeichnis Bekanntmachung gemäß 60 Abs. 6 BbgKWahlG über den Übergang eines Sitzes im Kreistag des Landkreises Havelland

Mehr

Spezialheime der Jugendhilfe der DDR auf dem Gebiet des heutigen Landes Brandenburg - Orte und Einrichtungen

Spezialheime der Jugendhilfe der DDR auf dem Gebiet des heutigen Landes Brandenburg - Orte und Einrichtungen Spezialheime der Jugendhilfe der DDR auf dem Gebiet des heutigen Landes Brandenburg - Orte und Einrichtungen von Christian Sachse Die folgende Übersicht der Einrichtungen ist alphabetisch nach Ortsnamen

Mehr

Forschen für den ländlichen Raum

Forschen für den ländlichen Raum Forschen für den ländlichen Raum Forschen für den ländlichen Raum 1 Forschen für den ländlichen Raum 2 Forschen für den ländlichen Raum Impressum Herausgeber Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt

Mehr

(in Reihenfolge ihrer Anerkennung) Stand: 03. Januar 2012

(in Reihenfolge ihrer Anerkennung) Stand: 03. Januar 2012 Stiftungsverzeichnis der rechtsfähigen Stiftungen des bürgerlichen Rechts mit Sitz im Land Brandenburg (in Reihenfolge ihrer Anerkennung) Stand: 03. Januar 2012 Hinweis: Für die Suche in diesem Dokument

Mehr

Fahrgastsprechtag Regionalzugverkehr. DB Regio AG Renado Kropp Regionalleiter Marketing Berlin-Lichtenberg,

Fahrgastsprechtag Regionalzugverkehr. DB Regio AG Renado Kropp Regionalleiter Marketing Berlin-Lichtenberg, Fahrgastsprechtag Regionalzugverkehr DB Regio AG Renado Kropp Regionalleiter Marketing Berlin-Lichtenberg, 01.10.2014 Schwerpunkte im Fahrplanjahr 2014 I 20 Jahre RE 1 Landesausstellung in Doberlug-Kirchhain

Mehr

anpfiff& tooor! FUSSBALLSAISON 2013/2014 eine verlagsbeilage der märkischen allgemeinen pos /nau Demnächst auch in Potsdam!

anpfiff& tooor! FUSSBALLSAISON 2013/2014 eine verlagsbeilage der märkischen allgemeinen pos /nau Demnächst auch in Potsdam! anpfiff& tooor! eine verlagsbeilage der märkischen allgemeinen FUSSBALLSAISON 2013/2014 pos /nau Demnächst auch in Potsdam! 2 Fußballsaison 2013 / 2014 DONNERSTAG, 8. AUGUST 2013 Von Babelsberg bis Werder

Mehr

BBPanorama. Extavium Potsdam / Stars in Concert / Tagebau F60 / Ziegeleipark in Mildenberg / Berliner Mauerradwegführer

BBPanorama. Extavium Potsdam / Stars in Concert / Tagebau F60 / Ziegeleipark in Mildenberg / Berliner Mauerradwegführer BBPanorama Das Mobilitätsmagazin für Berlin und Brandenburg Nr. 3/2013 Ihr Exemplar zum Mitnehmen von Rostock, Hamburg von Magdeburg, Hannover 2 von Leipzig, München 24 10 10 Tegel Potsdam 9 111 115 10

Mehr

Jahresbericht des Fluglärmschutzbeauftragten für den Verkehrsflughafen Berlin-Schönefeld

Jahresbericht des Fluglärmschutzbeauftragten für den Verkehrsflughafen Berlin-Schönefeld Jahresbericht des Fluglärmschutzbeauftragten für den Verkehrsflughafen Berlin-Schönefeld Autor: Patrick Strogies Blankenfelde-Mahlow März 2013 Inhaltsverzeichnis I Fluglärmschutzbeauftragter für den Verkehrsflughafen

Mehr

Stralsund, Bahnhof - Pasewalk, Bahnhof - Prenzlau, Bahnhof / Angermünde, Bahnhof - S+U Gesundbrunnen Bhf (Berlin) - S+U Berlin Hauptbahnhof (tief)

Stralsund, Bahnhof - Pasewalk, Bahnhof - Prenzlau, Bahnhof / Angermünde, Bahnhof - S+U Gesundbrunnen Bhf (Berlin) - S+U Berlin Hauptbahnhof (tief) Stralsund, Bahnhof - Pasewalk, Bahnhof - Prenzlau, Bahnhof / Angermünde, Bahnhof - S+U Gesundbrunnen Bhf (Berlin) - S+U Berlin Hauptbahnhof (tief)! RE3 Montag - Freitag Bemerkungen a a b c d e f g h a

Mehr

Das Echo kommt. Der demografische Wandel ist in

Das Echo kommt. Der demografische Wandel ist in Das Echo kommt ZUR BEVÖLKERUNGSENTWICKLUNG IN BRANDENBURG BIS 2030 VON THOMAS KRALINSKI Der demografische Wandel ist in aller Munde, seit einigen Jahren ist er im Mittelpunkt von Politik und Gesellschaft

Mehr

Gesamtübersicht Stimmen und Mandate zur Mitgliederversammlung 2012

Gesamtübersicht Stimmen und Mandate zur Mitgliederversammlung 2012 Gesamtübersicht Stimmen und Mandate zur Mitgliederversammlung 2012 Mitglieder/Namen Stimmen Mandate Präsidium des LSB 10 10 Beschwerdekommission ohne Stimmrecht 1 Kassenprüfer ohne Stimmrecht 1 Hauptgeschäftsführer

Mehr

Landesentwicklungsplan Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR) - Entwurf vom Verteiler zur Beteiligung

Landesentwicklungsplan Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR) - Entwurf vom Verteiler zur Beteiligung TÖB-Gruppe 1 Regionen Braunkohlenausschuss des Landes Brandenburg Regionale Planungsgemeinschaft Havelland-Fläming Regionale Planungsgemeinschaft Lausitz-Spreewald Regionale Planungsgemeinschaft Oderland-Spree

Mehr

Übersicht 1. DDR-Liga. 1. DDR-Liga 1955 bis 1962/63

Übersicht 1. DDR-Liga. 1. DDR-Liga 1955 bis 1962/63 DSFS Liga-Chronik 1. DDR-Liga A5-1 Übersicht 1. DDR-Liga Die 1. DDR-Liga bildete unterhalb der DDR-Oberliga die zweite Spielklasse in der DDR. Im Folgenden werden die Ergebnisse der 1. DDR-Liga und die

Mehr

Bauvorhaben 2015ff Berlin-Karow Bernau (b. Berlin) Strecke 6002 Berlin-Nordbahnhof Bernau (S-Bahn) Strecke 6081 Berlin - Stralsund

Bauvorhaben 2015ff Berlin-Karow Bernau (b. Berlin) Strecke 6002 Berlin-Nordbahnhof Bernau (S-Bahn) Strecke 6081 Berlin - Stralsund Bauinformationsgespräch Bauvorhaben 2015ff Berlin-Karow Bernau (b. Berlin) Strecke 6002 Berlin-Nordbahnhof Bernau (S-Bahn) Strecke 6081 Berlin - Stralsund DB Netz AG I.NP-O-M 54 Berlin, 02.09.2015 Lage

Mehr

Initiative PIKS Pubertät Impfen Krebs - Sexualität. Auswertung der dreijährigen Projektlaufzeit (Schuljahre )

Initiative PIKS Pubertät Impfen Krebs - Sexualität. Auswertung der dreijährigen Projektlaufzeit (Schuljahre ) Initiative PIKS Pubertät Impfen Krebs - Sexualität Auswertung der dreijährigen Projektlaufzeit (Schuljahre 2007 2010) Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Maßnahmen... 3 2.1 PIKS - Projekttag... 3 2.2

Mehr

Die Erforschung jüdischer Geschichte in Brandenburg

Die Erforschung jüdischer Geschichte in Brandenburg Die Erforschung jüdischer Geschichte in Brandenburg 1 Bernhard Ludwig Bekmann (Hg.): Historische Beschreibung der Chur und Mark Brandenburg Erster Teil, Berlin 1751 2 Balthasar König: Annalen der Juden

Mehr

Regionale Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT im Land Brandenburg

Regionale Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT im Land Brandenburg Regionale Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT im Land Brandenburg Regionale Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT sind als Netzwerke wichtige Koordinationsund Transfereinrichtungen in den Regionen. Die Arbeitskreise

Mehr

Objekt Auftraggeber Auftragsumme (brutto) Stadt Eisenhüttenstadt Bauverwaltungsamt Zentraler Platz 1, Eisenhüttenstadt

Objekt Auftraggeber Auftragsumme (brutto) Stadt Eisenhüttenstadt Bauverwaltungsamt Zentraler Platz 1, Eisenhüttenstadt alpina ag - Niederlassung Cottbus Referenzliste Stand 01.12.2010 Am Gewerbepark 3 03051 Cottbus Telefon: (0355) 430 919 0 Telefax: (0355) 430 919 19 E-Mail: cottbus@alpina-ag.de Internet: www.alpina-ag.de

Mehr

Beruf Arbeitsort Besonderheiten Ansprechpartner Telefonnummer

Beruf Arbeitsort Besonderheiten Ansprechpartner Telefonnummer Versicherungsberater/in 01983 Großräschen Vollzeit; Elektroinstallateur/in 01990 Ortrand Fachlagerist/in Vollzeit; Unbefristet; Az: Montagetätigkeit Arbeitszeiten: Vollzeit; Befristet für 12 Monate; Helfer/in

Mehr

Liebe Radfreundinnen und -freunde,

Liebe Radfreundinnen und -freunde, Liebe Radfreundinnen und -freunde, schön, dass Sie uns die Treue halten. Nunmehr ist bereits die dreizehnte Ausgabe unseres Radtourenprogramms erschienen. Wir freuen uns, Ihnen Ihr persönliches Exemplar

Mehr

Bevölkerungsvorausschätzung 2014 bis 2030

Bevölkerungsvorausschätzung 2014 bis 2030 Berichte der Raumbeobachtung Bevölkerungsvorausschätzung 2014 bis 2030 Ämter und amtsfreie Gemeinden des Landes Brandenburg 4 Bevölkerungsvorausschätzung 2014 bis 2030 Ämter und amtsfreie Gemeinden des

Mehr

Vom Fernverkehr der Bahn abgehängt

Vom Fernverkehr der Bahn abgehängt Vom Fernverkehr der Bahn abgehängt Unsere Liste enthält Städte, die vom Fernverkehr der Deutschen Bahn abgehängt wurden. Die Bahnhöfe werden heute nur noch von Nahverkehrszügen angefahren. Außerdem listen

Mehr

Übersicht der SR des Fußballkreises SÜDBRANDENBURG Saison 2016/2017 (*Stand )

Übersicht der SR des Fußballkreises SÜDBRANDENBURG Saison 2016/2017 (*Stand ) Übersicht der SR des Fußballkreises SÜDBRANDENBURG Saison 2016/2017 (*Stand 25.7.2016) Name Vorname Funktion / Verein Wohnort Schiedsrichter-Ausschuss Südbrandenburg Kazmierowski Jens Vorsitzender, Öffentlichkeitsarbeit

Mehr

Von Wunschzetteln und Finanzierungslücken Berlin und der neue Bundesverkehrswegeplan"

Von Wunschzetteln und Finanzierungslücken Berlin und der neue Bundesverkehrswegeplan Von Wunschzetteln und Finanzierungslücken Berlin und der neue Bundesverkehrswegeplan" verkehrspolitischer informationsverein e.v. Karten: OpenStreetMap Überschrift Der Bundesverkehrswegeplan Der Neue ab

Mehr

Beruf Arbeitsort Besonderheiten Ansprechpartner Telefonnummer

Beruf Arbeitsort Besonderheiten Ansprechpartner Telefonnummer Versicherungsberater/in Elektroinstallateur/in Fachlagerist/in Helfer/in - Reinigung Automobil-Serviceberater- /in Dreher/in Softwareentwickler/in 01983 Großräschen 01990 Ortrand 01998 Klettwitz 01990

Mehr

2 Demografische Entwicklung im Landkreis Märkisch-Oderland

2 Demografische Entwicklung im Landkreis Märkisch-Oderland 2 Demografische Entwicklung im Landkreis Märkisch-Oderland 2.1 Definition Demografischer Wandel Der Begriff Demografie geht aus dem Griechischen hervor und bedeutet die Beschreibung des Zustandes und die

Mehr

Oberhavel. Agro-GbR Germendorf

Oberhavel. Agro-GbR Germendorf Oberhavel Agro-GbR Germendorf Wiesengrund 16767 Germendorf Fon: (0 33 01) 37 18 Fax: (0 33 01) 53 93 08 email: info@agro-germendorf.de Internet www.agro-germendorf.de Frau Sandig Betriebsfläche 1.500 ha

Mehr

8. Behinderung LGA. 8.1 Schwerbehinderte. 8.2 Behinderung und Pflege

8. Behinderung LGA. 8.1 Schwerbehinderte. 8.2 Behinderung und Pflege 8. Behinderung 8.1 Schwerbehinderte 8.1.a Schwerbehinderte nach Altersgruppen im Land Brandenburg 8.1.b Schwerbehinderte nach dem Grad der Behinderung im Land Brandenburg 8.1.c Schwerbehinderte je 1. Einwohner

Mehr

Veranstaltungskalender 2015

Veranstaltungskalender 2015 Veranstaltungskalender 2015 Ausgabe 16. November 2015 Zeit Veranstaltung Treffpunkt Mi., 21.01.15 Besichtigung: GRIAG Glasrecycling AG im Temnitzpark bei Neuruppin RV Nordwestbrandenburg GRIAG Glasrecycling

Mehr

Antwort der Landesregierung. auf die Kleine Anfrage 2248 des Abgeordneten Danny Eichelbaum Fraktion der CDU Landtagsdrucksache 5/5667

Antwort der Landesregierung. auf die Kleine Anfrage 2248 des Abgeordneten Danny Eichelbaum Fraktion der CDU Landtagsdrucksache 5/5667 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 2248 des Abgeordneten Danny Eichelbaum Fraktion der CDU Landtagsdrucksache 5/5667 Sicherheit in den Gerichten Wortlaut der Kleinen Anfrage Nr. 2248 vom

Mehr

Auszug aus der Anlage zur Landesschulbezirksverordnung (Fachklassen und Landesfachklassen ab Schuljahr 2012/2013)

Auszug aus der Anlage zur Landesschulbezirksverordnung (Fachklassen und Landesfachklassen ab Schuljahr 2012/2013) SCHULLISTE Auszug aus der Anlage zur Landesschulbezirksverordnung (Fachklassen und Landesfachklassen ab Schuljahr 2012/2013) Beruf Landkreis Oberstufenzentrum Nr.der PLZ Ort/ Straße Telefon / Fax LL-Rolle

Mehr

tionen und Selbsthilfegruppen behinderter Menschen in Rheinland-Pfalz

tionen und Selbsthilfegruppen behinderter Menschen in Rheinland-Pfalz Zielvereinbarung zur Herstellung von Barrierefreiheit nach 5 Bundesgleichstellungsgesetz (BGG) zwischen Möbel Martin Meisenheim und den Organisa- tionen und Selbsthilfegruppen behinderter Menschen in Rheinland-Pfalz

Mehr

PREISLISTE Nr. 22 gültig ab 1. Januar 2012

PREISLISTE Nr. 22 gültig ab 1. Januar 2012 PREISLISTE Nr. 22 gültig ab 1. Januar 2012 Erfolgreichster neugegründeter Tageszeitungsverlag seit 1990 in den neuen Bundesländern! Kombinationsmöglichkeiten mit der BRAWO www.die-mark-online.de Allgemeine

Mehr

Anhang. Abkürzungsverzeichnis

Anhang. Abkürzungsverzeichnis Anhang Kreisübersichten über Lage und Reinigungsstufen der Kläranlagen, den Anschlussgrad der Bevölkerung an Abwasserbehandlungsanlagen sowie die Aufgabenträger der Abwasserbeseitigungspflicht Abkürzungsverzeichnis

Mehr

Mobilität der Stadt. Güterverkehr

Mobilität der Stadt. Güterverkehr Mobilität der Stadt Güterverkehr Der Transport von Gütern und Waren sichert die Ver- und Entsorgung Berlins. Gleichzeitig ist der Güterverkehr verantwortlich für einen großen Teil der Lärm- und Luftschadstoffbelastungen

Mehr

Veranstaltungskalender 2015

Veranstaltungskalender 2015 Veranstaltungskalender 2015 Ausgabe 2. Januar 2015 Zeit Veranstaltung Treffpunkt Mi., 21.01.15 Besichtigung: GRIAG Glasrecycling AG im Temnitzpark bei Neuruppin RV Nordwestbrandenburg GRIAG Glasrecycling

Mehr

WEIHNACHTSMÄRKTE 2016

WEIHNACHTSMÄRKTE 2016 WEIHNACHTSMÄRKTE 2016 SPREEWALD UND UMGEBUNG ÜBERSICHT DER WEIHNACHTSMÄRKTE 2016 IN DER REGION 23.11. 23.12. Cottbus Weihnachtsmarkt der 1000 Sterne täglich von 11.00 Uhr 19.00 Uhr Wo? Altmarkt, Spremberger

Mehr