Literaturverzeichnis. AMBY, CHRISTEN (Denmark), Denmark, in: IFA (HRSG.), Cahier de Droit Fiscal International, Rotterdam 2004, S

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Literaturverzeichnis. AMBY, CHRISTEN (Denmark), Denmark, in: IFA (HRSG.), Cahier de Droit Fiscal International, Rotterdam 2004, S. 233-256."

Transkript

1 Literaturverzeichnis ALTHUBER, FRANZ/MANG, MARTIN (Gruppenbesteuerung), Ausgewählte Fragen zur neuen Gruppenbesteuerung in Österreich, in: IWB, Fach 5 Österreich Gruppe 2, 2004, S AMBY, CHRISTEN (Denmark), Denmark, in: IFA (HRSG.), Cahier de Droit Fiscal International, Rotterdam 2004, S BACONNIER, ROBERT (Frankreich), Unternehmensbesteuerung in Frankreich, in: LANG, JOACHIM (HRSG.), Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft e. V, Band 16, Unternehmensbesteuerung in EU-Staaten, Köln 1994, S BAETGE, JÖRG/KIRSCH, HANS-JÜRGEN/THIELE, STEFAN (Konzernbilanzen), Konzernbilanzen, 7. Auflage, Düsseldorf BALMES, FRANK/BRÜCK, MICHAEL J./RIBBROCK, MARTIN (Marks & Spencer), Der EuGH-Fall Marks & Spencer: Rückschlüsse für die deutsche Organschaftsbesteuerung, in: BB 2005, S BALMES, FRANK/GRAMMEL, RALF/SEDEMUND, JAN (Betriebsstättenverluste), Berücksichtigung von Betriebsstättenverlusten trotz Freistellungsmethode, in: BB 2006, S BARANGER, S. (France), France Taxation of Companies, in: IBFD (HRSG.), European Tax Handbook, Amsterdam 2006, S BDI/PRICEWATERHOUSECOOPERS (Verlustberücksichtigung), Verlustberücksichtigung über die Grenze, Vergleichende Gegenüberstellung der Verlustverrechnungsmöglichkeiten in 33 Ländern, Frankfurt am Main 2006.

2 296 Literaturverzeichnis BEIRAT, WISSENSCHAFTLICHER IM BUNDESFINANZMINISTERIUM (Bemessungsgrundlage), Einheitliche Bemessungsgrundlage der Körperschaftsteuer in der Europäischen Union, verfügbar unter: /CLN_05/LANG_DE/NN_86/DE/SERVICE/DOWNLOADS/ABT I/ A3003,TE MPLATEID=RAW,PROPERTY=PUBLICATIONFILE.PDF, Zugriff: November BEISER, REINHOLD (Steuern), Steuern - Ein systematischer Grundriss, 3. Auflage, Wien BEISER, REINHOLD/PÜLZL, PETER (Harmonisierung), Harmonisierung der direkten Steuern in der EU - Rechtsgrundlagen, Stand und Perspektiven, in: SWI 2004, S BENDLINGER, STEFAN (Österreich), Österreich als Standort für die steueroptimale Gestaltung unternehmerischer Tätigkeit in den EU-Erweiterungsländern - Slowakei, Slowenien und Ungarn, in: IWB, Fach 5 Österreich Gruppe 2, 2005, S BERGLUND, A. (Denmark), Denmark, in: IBFD (HRSG.), European Tax Handbook, Amsterdam 2006, S BEUßER, THOMAS (Verlustabzugsbeschränkung), Die Verlustabzugsbeschränkung gem. 8c KStG im Unternehmensteuerreformgesetz 2008, in: DB 2007, S BIRK, DIETER (Leistungsfähigkeitsprinzip), Das Leistungsfähigkeitsprinzip in der Unternehmenssteuerreform, in: StuW 2000, S BLÜMICH (HRSG.) (Kommentar), Einkommensteuergesetz - Körperschaftsteuergesetz - Gewerbesteuergesetz, München. BÖHME, CHRISTIAN ANDREAS (Dänemark), Entwicklung der internationalen Organschaft in Dänemark, in: IStR 1998, S BOMM, BRIGITTE/MITTERMAIER, JOHANNES/MÜSSENER, INGO (USA), USA, in: MENNEL, ANNEMARIE/FÖRSTER, JUTTA (Hrsg.), Steuern in Europa, USA, Kanada und Japan, Herne/Berlin, Stand: 2006.

3 Literaturverzeichnis 297 BRACEWELL-MILNES, BARRY (Cost), The Cost of Harmony, in: Intertax 2004, S BRANDES, STEFAN/STRASSL, MARTINA (Italien), Blickpunkt Italien, in: PIStB 2004, S BREUNINGER, GOTTFRIED E./PRINZ, ULRICH (Konzernsteuerreform), Möglichkeiten für eine Konzernsteuerreform: Mängel der geltenden Organschaft; Gruppenbesteuerung, in: ARBEITSGEMEINSCHAFT DER FACHANWÄLTE FÜR STEUERRECHT E. V., (HRSG.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht1999/2000, Herne/ Berlin 2000, S BROER, MICHAEL (Österreich), Österreich ist nicht grundsätzlich der bessere Steuerstaat!, in: Stbg. 2005, S BRÖHMER, JÜRGEN (EGV), in: CALLIES, CHRISTIAN/RUFFERT, MATTHIAS (HRSG.), Das Verfassungsrecht der Europäischen Union mit Europäischer Grundrechtecharta - Kommentar, 3. Auflage, München 2007, Art. 43, Rn BRUCKNER, KARL E. (Gruppenbesteuerung), Gruppenbesteuerung - Top oder Flop?, in: ÖStZ 2005, S CALLIES, CHRISTIAN/RUFFERT, MATTHIAS (HRSG.) (EGV), Das Verfassungsrecht der Europäischen Union mit Europäischer Grundrechtecharta - Kommentar, 3. Auflage, München CORDEWENER, AXEL (Grundfreiheiten), Europäische Grundfreiheiten und nationales Steuerrecht, Köln CORDEWENER, AXEL (Unternehmensbesteuerung), Deutsche Unternehmensbesteuerung und europäische Grundfreiheiten - Grundzüge des materiellen und formellen Rechtsschutzsystems der EG, in: DStR 2004, S

4 298 Literaturverzeichnis CORDEWENER, AXEL (Verlustberücksichtigung), Grenzüberschreitende Verlustberücksichtigung im Europäischen Recht, in: GROLL, RÜDIGER VON (HRSG.), Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft e. V., Band 28, Verluste im Steuerrecht, Köln 2005, S CORDEWENER, AXEL u. a. (Foreign Losses), The Tax Treatment of Foreign Losses: Ritter, M&S, and the Way Ahead, in: ET 2004, S , CORDEWENER, AXEL/SCHNITGER, ARNE (Anrechnungsmethode), Europarechtliche Vorgaben für die Vermeidung der internationalen Doppelbesteuerung im Wege der Anrechnungsmethode, in: StuW 2006, S CZAKERT, ERNST (Arbeiten), Der Stand der Arbeiten an einer gemeinsamen konsolidierten Körperschaftsteuer-Bemessungsgrundlage in der Europäischen Union, in: IStR 2006, S DANELSING, WALTER (Organschaftsbesteuerung), Reform der inländischen Organschaftsbesteuerung - Die österreichische Gruppenbesteuerung als ein mögliches Modell, in: DStR 2005, S DANELSING, WALTER (Kommentar), in: BLÜMICH (HRSG.), Einkommensteuergesetz - Körperschaftsteuergesetz - Gewerbesteuergesetz, München 2007, 14, Rn DE VRIES, RUDOLF J. (Netherlands), Netherlands, in: IFA (Hrsg.), Cahiers de Droit Fiscal International, Rotterdam, Stand: DEBATIN, HELMUT/WASSERMEYER, FRANZ (HRSG.) (Doppelbesteuerung), Doppelbesteuerung - Kommentar, München. DÖLKER, ANGELIKA/RIBBROCK, MARTIN (Verhältnis), Die Kapitalverkehrsfreiheit im Verhältnis zu Drittstaaten - nunmehr gefestigte EuGH-Rechtsprechung?, in: BB 2007, S DORALT, WERNER/RUPPE, HANS GEORG (Grundriss), Grundriss des österreichischen Steuerrechts, 8. Auflage, Wien 2003.

5 Literaturverzeichnis 299 DÖRFLER, HARALD/KÄFFERLEIN, STEFAN (Ergebnisverlauf), Auswirkungen der Steueränderungen 2004 auf Unternehmen mit zyklischem Ergebnisverlauf am Beispiel von Filmproduktionsgesellschaften, in: FR 2004, S DÖRFLER, HARALD/WITTKOWSKI, ANSAS (Verschärfung), Verschärfung der Verlustnutzung bei Kapitalgesellschaften: Wie 8c KStG-E das Kinde mit dem Bade ausschüttet in: GmbHR 2007, S DÖRFLER, HARALD/WITTKOWSKI, ANSAS (Zwischenwertansatz), Zwischenwertansatz als Instrument zur Verlustnutzung bei Verschmelzungen von Körperschaften in: GmbHR 2007, S DÖRFLER, OLIVER/RAUTENSTRAUCH, GABRIELE/ADRIAN, GERRIT (Verschmelzung), Verlustnutzung bei Verschmelzung von Körperschaften vor und nach Änderung des 12 Abs. 3 S. 2 UmwStG durch das SEStEG, in: BB 2006, S DÖRR, INGMAR (Italien), Gruppenbesteuerung in Italien, in: DSWR 2004, S DÖRR, INGMAR (Konzernbesteuerung), Überblick über die Konzernbesteuerung in einzelnen EU-Mitgliedstaaten, in: SCHÖN, WOLFGANG (HRSG.), Steuerliche Maßgeblichkeit in Deutschland und Europa, Köln 2005, S DÖRR, INGMAR (Niederlande), Das Steuerrecht der Niederlande, in: DSWR 2005, S DÖRR, INGMAR/KÜPPERS, CHRISTOPH (Niederlande), Überblick über das Steuerrecht der Niederlande, in: IWB, Fach 5 Niederlande Gruppe 2, 2005, S DÖTSCH, EWALD u. a. (HRSG.) (KStG), Die Körperschaftsteuer - Kommentar, Stand: 60. Lieferung, Stuttgart DÖTSCH, EWALD/PUNG, ALEXANDRA (Gesetzgeber), Grenzüberschreitende Verlustverrechnung: Muss der deutsche Gesetzgeber wegen der europarechtlichen Entwicklungen reagieren?, in: DK 2006, S

6 300 Literaturverzeichnis DÖTSCH, EWALD/PUNG, ALEXANDRA (SEStEG), SEStEG: Die Änderungen des UmwStG, in: DB 2006, S EBENROTH, CARSTEN THOMAS/WILLBURGER, ANDREAS (Verlustberücksichtigung), Verlustberücksichtigung bei grenzüberschreitenden Unternehmen, in: EWS 1993, S EBERHARTINGER, EVA/PUMMERER, ERICH (Gruppenbesteuerung), Tochterkapitalgesellschaft, Betriebsstätte und österreichische Gruppenbesteuerung, in: StuW 2007, S EBLING, KLAUS (Unilateral), Unilaterale Maßnahmen gegen die internationale Doppelbesteuerung bei den Steuern vom Ertrag, Augsburg ECKHOFF, ROLF (Verluste), Verluste im Einkommensteuerrecht, in: GROLL, RÜDIGER VON (HRSG.), Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft e. V., Band 28, Verluste im Steuerrecht, Köln 2005, S EGGERS, WINFRIED (Vorschlag), Neuer Vorschlag der EG zur Verlustrichtlinie, in: IWB, Aktuell, 1992, S EICKER, KLAUS/RÖHRBEIN, JENS (Marks & Spencer), Marks & Spencer: Die Entscheidung des EuGH und ihre Konsequenzen, in: Stbg. 2006, S ELSCHEN, RAINER (Allokationseffizienz), Entscheidungsneutralität, Allokationseffizienz und Besteuerung nach der Leistungsfähigkeit, in: StuW 1991, S ELSCHEN, RAINER/HÜCHTEBROCK, MICHAEL (Steuerneutralität), Steuerneutralität in Finanzwissenschaft und Betriebswirtschaftslehre - Diskrepanzen und Konsequenzen, in: FA 1983, S ELSWEIER, FRANK (Dutch), Dutch Experience with European Developments; the Story of Dr. Jekyll and Mr. Hyde Continues..., in: IT 2006, S ENDRES, DIETER (Industriestaaten), Konzernbesteuerung in wichtigen Industriestaaten, in: HERZIG, NORBERT (HRSG.), Organschaft, Stuttgart 2003, S

7 Literaturverzeichnis 301 ENDRES, DIETER (Organschaftsvorschriften), Internationaler Vergleich von Konsolidierungs- und Organschaftsvorschriften, in: WPg-Sonderheft 2003, S ENGEL-CIRIC, DEJAN (Aussagekraft), Einschränkung der Aussagekraft des Jahresabschlusses nach IAS durch bilanzpolitische Spielräume, in: DStR 2002, S ENGELS, WOLFRAM/STÜTZEL, WOLFGANG (Teilhabesteuer), Teilhabersteuer, 2. Auflage, Frankfurt ENGERS, TORSTEN (Gesellschafterwechsel), Schädlicher Gesellschafterwechsel i. S. v. 8 Abs. 4 KStG beim Zusammentreffen von kapitalverändernden Maßnahmen und Anteilsübertragungen, in: BB 2006, S ENGLERT, MAX (Mindestbesteuerungsfalle), Die "Mindestbesteuerungsfalle" bei Kapitalgesellschaften erfolgreich umgehen, in: GStB 2007, S ENGLISCH, JOACHIM (Grundfreiheiten), Zur Dogmatik der Grundfreiheiten des EGV und ihren ertragsteuerlichen Implikationen, in: StuW 2003, S ENGLISCH, JOACHIM (Dividendenbesteuerung), Dividendenbesteuerung, Köln ENGLISCH, JOACHIM (Marks & Spencer), Anmerkungen zu dem EuGH-Urteil vom in der Rs. Marks & Spencer, in: IStR 2006, S ENGLISCH, JOACHIM (Besteuerungsbefugnis), Grundfreiheitsbeschränkungen zwecks Wahrung der Aufteilung der Besteuerungsbefugnis, in: SWI 2007, S ESSER, RAINER (Doppelbesteuerung), Beseitigung der Doppelbesteuerung von Kapitalgesellschaften, in: EWS 1991, S ETTINGER, JOCHEN (Rechtsprechung), Die Bestimmung des deutschen Steuerrechts durch die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes, in: RIW 2006, S

8 302 Literaturverzeichnis EVERETT, MARY (EuGH-Rechtsprechung), Der Einfluss der EuGH-Rechtsprechung auf die direkten Steuern, in: DStZ 2006, S EVERSBERG, HORST (Organschaft), in: HERZIG, NORBERT (HRSG.), Organschaft, Stuttgart 2003, S EWALD, JENS (Nachversteuerungsregelung), Berücksichtigung von Verlusten ausländischer Tochtergesellschaften bei Existenz einer Nachversteuerungsregelung im Inland, in: IStR 2006, S FALTLHAUSER, KURT (Schedule), Die Verlockungen der Schedule, in: KLEY, MAX DIETRICH/SÜNNER, ECKART/WILLEMSEN, ARNOLD (HRSG.), Festschrift für Wolfgang Ritter zum 70. Geburtstag, Köln 1997, S FISCHER, MICHAEL (Europarecht), Europarecht und Körperschaftsteuerrecht, in: DStR 2006, S FODDANU, FRAUKE M. (Steuerreform), Geplante Steuerreform in den Niederlanden, in: PIStB 2006, S FÖRSTER, GUIDO (Verlustverrechnung), Verlustverrechnung im Beteiligungskonzern, in: OESTREICHER, ANDREAS (HRSG.), Konzernbesteuerung, Herne/Berlin 2005, S FREBEL, MAIBRIT (Konzern), Erfolgsaufteilung und -besteuerung im Konzern, Lohmar FROTSCHER, GERRIT (Organschaft), Die grenzüberschreitende Organschaft, in: DK 2003, S FUEST, CLEMENS/HEMMELGARN, THOMAS/RAMB, FRED (Steueraufkommen), Wirkungen einer EU-weiten Verlustverrechnung auf das Steueraufkommen, in: WD 2005, S

9 Literaturverzeichnis 303 FÜLBIER, ROLF UWE (Gruppenbesteuerungssysteme), Überlegungen zum steuerlichen Konsolidierungsbegriff und zur Systematisierung von Gruppenbesteuerungssystemen vor dem Hintergrund europäischer Entwicklungen, in: STRUNK, GÜNTHER/WASSERMEYER, FRANZ/KAMINSKI, BERT (HRSG.), Unternehmenssteuerrecht und Internationales Steuerrecht, Gedächtnisschrift für Dirk Krüger, Bonn/Berlin 2006, S GAHLEITNER, GERALD/FURHERR, GEBHARD (Gruppenbesteuerung), Die österreichische Gruppenbesteuerung und Einsatzmöglichkeiten zur Senkung der Konzernsteuerquote, in: DK 2005, S GASSNER, WOLFGANG (Konzernbesteuerung), Reform der Konzernbesteuerung in Deutschland und Europa - Österreich ersetzt Organschaft durch Gruppenbesteuerung, in: FR 2004, S GASSNER, WOLFGANG (Organschaftsbesteuerung), Europarechtswidrigkeit der Organschaftsbesteuerung, in: DB 2004, S GASSNER, WOLFGANG/HAIDENTHALER, WERNER (Group Taxation), Group Taxation in Austria, in: SWI 2004, S GASSNER, WOLFGANG/LANG, MICHAEL (Leistungsfähigkeitsprinzip), Das Leistungsfähigkeitsprinzip im Einkommen- und Körperschaftsteuerrecht, Wien GEIGER, ULI (Einheit), Die Ertragsbesteuerung der Konzernunternehmung in den Niederlanden nach dem Konzept der fiskalen Einheit, in: IWB, Fach 5 Niederlande Gruppe 2, 2002, S GEIGER, ULI (Frankreich), Die Ertragsbesteuerung der Konzernunternehmung in Frankreich im Rahmen der Zusammenveranlagung nach dem beschränkten Einheitskonzept, in: IWB, Fach 5 Niederlande Gruppe 2, 2003, S GIACONIA, MASSIMO (Italy), Italy, in: IFA (Hrsg.), Cahiers de Droit Fiscal International, Rotterdam 2004, S

10 304 Literaturverzeichnis GOSCH, DIETMAR (Spannungsfeld), Vielerlei Gleichheiten - Das Steuerrecht im Spannungsverhältnis von bilateralen, supranationalen und verfassungsrechtlichen Anforderungen, in: DStR 2007, S GÖTTSCHE, MAX/STANGL, INGO (Betriebsstättenverluste), Steuerliche Verwertung ausländischer Betriebsstättenverluste in Österreich, in: IWB, Fach 5 Österreich Gruppe 2, 2004, S GÖTTSCHE, MAX/STANGL, INGO (Gruppenbesteuerung), Geplante Gruppenbesteuerung in Österreich, in: IWB, Fach 5 Österreich Gruppe 2, 2004, S GOUTHIÈRE, BRUNO (Foreign Losses), France - Supreme Court Allows Deduction of Foreign Losses under Conditions - Decision of 16 May 2003, in: ET 2003, S GRADEL, CHRISTIAN (Österreich), Ist Österreich der bessere Steuerstaat?, in: Stbg. 2005, S GRAF, ROLAND/REICHL, ALEXANDER/WITTKOWSKI, ANSAS (Verlustverrechnung), Grenzüberschreitende Verlustverrechnung im Lichte aktueller Rechtsprechung, in: Stbg. 2006, S GRAU, STEFAN (Verluststrategien), Verluststrategien unter dem Gesichtspunkt des 2a EStG, in: FISCHER, LUTZ (HRSG.), Besteuerung internationaler Konzerne, Köln 1993, S GRÖHS, BERNHARD/SCHUCH, JOSEF (Österreich), Österreich, in: DELOITTE (HRSG.), Unternehmenskauf im Ausland, 2. Auflage, Herne/Berlin 2006, S GROLL, RÜDIGER VON (Verlustkompensation), Die Verlustkompensation im System des deutschen Einkommensteuerrechts, in: LEHNER, MORIS (HRSG.), Münchener Schriften zum Internationalen Steuerrecht, Heft 24, Verluste im nationalen und Internationalen Steuerrecht, München 2004, S

11 Literaturverzeichnis 305 GROTHERR, SIEGFRIED (Verlustberücksichtigung), Zur Einführung einer EG-weiten grenzüberschreitenden Verlustberücksichtigung ausländischer Tochtergesellschaften, in: RIW 1994, S GROTHERR, SIEGFRIED (Dänemark), Konzernbesteuerung in Dänemark, in: IWB, Fach 5 Dänemark Gruppe 2, 1995, S GROTHERR, SIEGFRIED (Gewinnabführungsvertrag), Der Abschluss eines Gewinnabführungsvertrags als (un-)verzichtbares Tatbestandsmerkmal der körperschaftsteuerlichen Organschaft, in: FR 1995, S GROTHERR, SIEGFRIED (Konzernbesteuerungssysteme), Die unterschiedlichen Konzernbesteuerungssysteme in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union, in: StuW 1996, S GRUBE, FRANK/ALTRICHTER-HERZBERG, TORSTEN (Verlustvorträge), Aktuelles im Bereich von steuerlichen Verlustvorträgen bei Körperschaften im Zusammenhang mit 8 Abs. 4 KStG, in: GmbHR 2005, S HAARMANN, WILHELM (Verlustnutzung), Grenzüberschreitende Gruppenbesteuerung und Verlustnutzung in der EU, in: LÜDICKE, JÜRGEN Deutsches Steuerrecht im europäischen Rahmen, Forum der internationalen Besteuerung, Band 28, Köln 2004, S HABERSTOCK, LOTHAR/BREITHECKER, VOLKER (Steuerlehre), Einführung in die Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, 12. Auflage, Bielefeld HAHN, HARTMUT (Gemeinschaftsrecht), Gemeinschaftsrecht und Recht der direkten Steuern, in: DStZ 2005, S , , HARMS, JENS E./KÜTING, KARLHEINZ (Konzernbesteuerung), Perspektiven der Konzernbesteuerung, in: BB 1982, S HAUNOLD, PETER (Holdingstandort), Der Holdingstandort Österreich, in: THÖMMES, OTMAR/LANG, MICHAEL/SCHUCH, JOSEF (HRSG.), Investitions- und Steuerstandort Österreich, 2. Auflage, München/Wien 2005, S

12 306 Literaturverzeichnis HEINIKE, WOLFGANG (EStG), in: SCHMIDT, LUDWIG (HRSG.), Einkommensteuergesetz - Kommentar, 26. Auflage, München 2007, 2a, Rn. 1-86; 3c Rn und 32b, Rn HEINSEN, OLIVER (Auslandsinvestitionen), Steuerorientierte Entscheidungen bei Verlusten im Rahmen deutscher Auslandsinvestitionen, in: IWB, Fach 3 Deutschland Gruppe 1, 2001, S HEINZ, CARSTEN A./WESSINGER, FRANK (Organschaftsbesteuerung), Organschaftsbesteuerung - "Fremdkörper" im System der Halbeinkünftebesteuerung?, in: GmbHR 2005, S HELLIO, FRANCOIS/THILL, PIERRE-SÉBASTIEN (Frankreich), Steuern in Frankreich, 2. Auflage, Köln HENNRICHS, JOACHIM/LEHMANN, ULRIKE (Rechtsformneutralität), Rechtsformneutralität der Unternehmensbesteuerung - Kritische Anmerkungen zum Beschluss des BVerfG v BvL 2/99, in: StuW 2007, S HERLINGHAUS, ANDREAS (Organschaft), in: HERZIG, NORBERT (HRSG.), Organschaft, Stuttgart 2003, S HERLINGHAUS, ANDREAS (Systematik), Systematik und Rechtfertigung der ertragsteuerlichen Organschaft, in: OESTREICHER, ANDREAS (HRSG.) Konzernbesteuerung, Herne/Berlin 2005, S HERRMANN, CARL/HEUER, GERHARD/RAUPACH, ARNDT (HRSG.) (Kommentar), Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz - Kommentar, Köln. HERZIG, NORBERT (HRSG.) (Organschaft), Organschaft, Stuttgart HERZIG, NORBERT (Einschränkungen), Einschränkungen der Verlustnutzung bei Kapitalgesellschaften, in: LEHNER, MORIS (HRSG.), Münchener Schriften zum Internationalen Steuerrecht, Heft 24, Verluste im nationalen und Internationalen Steuerrecht, München 2004, S

13 Literaturverzeichnis 307 HERZIG, NORBERT (Gewinnermittlung), IAS/IFRS und steuerliche Gewinnermittlung, in: WPg 2005, S HERZIG, NORBERT (Körperschaftsteuerrecht), Verluste im Körperschaftsteuerrecht, in: VON GROLL, RÜDIGER (HRSG.), Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft e. V., Band 28, Verluste im Steuerrecht, Köln 2005, S HERZIG, NORBERT/WAGNER, THOMAS (Verlustberücksichtigung), Einschränkung der Verlustberücksichtigung bei Kapitalgesellschaften, in: DStR 2003, S HERZIG, NORBERT/WAGNER, THOMAS (Mindestbesteuerung), Mindestbesteuerung durch die Begrenzung der Verrechnung von Verlustvorträgen, in: WPg 2004, S HERZIG, NORBERT/WAGNER, THOMAS (Finnische Gruppenbesteuerung), Finnische Gruppenbesteuerung vor dem EuGH - Mögliche Folgen für die Organschaft, in: DB 2005, S HERZIG, NORBERT/WAGNER, THOMAS (Zukunft), Zukunft der Organschaft im EG- Binnenmarkt, in: DB 2005, S HERZIG, NORBERT/WAGNER, THOMAS (Gruppenbesteuerungssysteme), EuGH-Urteil "Marks & Spencer" - Begrenzter Zwang zur Öffnung nationaler Gruppenbesteuerungssysteme für grenzüberschreitende Sachverhalte, in: DStR 2006, S HERZIG, NORBERT/WAGNER, THOMAS (Verlustverrechnung), EuGH-Urteil Marks & Spencer - Grenzüberschreitende Verlustverrechnung in der Gruppe, in: DK 2006, S HERZIG, NORBERT/WATRIN, CHRISTOPH (Anforderungen), Betriebswirtschaftliche Anforderungen an eine Unternehmenssteuerreform, in: StuW 2000, S HEY, JOHANNA (Rechtsformneutralität), Besteuerung von Unternehmensgewinnen und Rechtsformneutralität, in: EBLING, IRIS (HRSG.), Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft e. V., Band 24, Besteuerung von Einkommen, Köln 2001, S

14 308 Literaturverzeichnis HEY, JOHANNA (Steuerplanungssicherheit), Steuerplanungssicherheit als Rechtsproblem, Köln HEY, JOHANNA (Perspektiven), Perspektiven der Unternehmensbesteuerung in Europa, in: StuW 2004, S HEY, JOHANNA (Territorialitätsprinzip), Das Territorialitätsprinzip als theoretische Grundlage der beschränkten Steuerpflicht, in: IWB, Fach 3 Deutschland Gruppe 1, 2004, S HEY, JOHANNA (Erosion), Erosion nationaler Besteuerungsprinzipien im Binnenmarkt? - Zugleich zu den Rechtfertigungsgründen der "Europatauglichkeit" und "Wettbewerbsfähigkeit", in: StuW 2005, S HEY, JOHANNA (Einf. KSt), in: HERRMANN, CARL/HEUER, GERHARD/RAUPACH, ARNDT (HRSG.), Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz - Kommentar, Köln 1999, Einf. KSt, Rn HEY, JOHANNA (Zukunft), Die EuGH-Entscheidung in der Rechtssache Marks & Spencer und die Zukunft der deutschen Organschaft - Haben die Mitgliedstaaten den EuGH domestiziert?, in: GmbHR 2006, S HEY, JOHANNA (Besteuerungsprinzipien), Verletzung fundamentaler Besteuerungsprinzipien durch die Gegenfinanzierungsmaßnahmen des Unternehmensteuerreformgesetzes 2008, in: BB 2007, S HEY, JOHANNA/BAUERSFELD, HEIDE (Personenhandelsgesellschaften), Die Besteuerung der Personen(handels)gesellschaften in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union, der Schweiz und den USA, in: IStR 2005, S HIRSCHLER, KLAUS/KONEZNY, GERD/URTZ, CHRISTOPH (Österreich), Österreich, in: IFA (HRSG.), Cahier de Droit Fiscal International, Rotterdam 2004, S HIRSCHLER, KLAUS/SCHINDLER, CLEMENS PHILIPP (Österreichische Gruppenbesteuerung), Die österreichische Gruppenbesteuerung als Vorbild für Europa?, in: IStR 2004, S

15 Literaturverzeichnis 309 HOMBURG, STEFAN (Wohnsitzprinzip), Wohnsitzprinzip, in: ENDRES, DIETER u. a. (HRSG.), Die internationale Unternehmensbesteuerung im Wandel - Symposium für Otto H. Jacobs zum 65. Geburtstag, München 2005, S HRUSCHKA, FRANZ (Ritter-Coulais), "Totgesagte leben länger" - Bedeutet die Entscheidung des EuGH in der Rechtssache "Ritter-Coulais" das Ende von 2a EStG?, in: IStR 2006, S IDW (Stellungnahme), Zusammenfassende Stellungnahme des IDW zur Unternehmensteuerreform, verfügbar unter: _2006_2F05_ANLAGE1.PDF?D=391198, Zugriff: September INZELMANN, RAINER/MUTSCHER, AXEL (Betriebsstättenverluste), Vermeidung der Hinzurechnung von gemäß 2a Abs. 3 S. 1 EStG im Inland abgezogenen Betriebsstättenverlusten, in: IStR 1999, S JACHMANN, MONIKA (Gleichheitsproblem), Besteuerung von Unternehmen als Gleichheitsproblem - Unterschiedliche Behandlung von Rechtsformen, Einkunftsarten, Werten und Steuersubjekten im Ertrag- und Erbschaftsteuerrecht, in: PELKA, JÜRGEN (HRSG.), Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft e. V., Band 23, Europaund verfassungsrechtliche Grenzen der Unternehmensbesteuerung, Köln 2000, S JACOBS, OTTO H. (Unternehmensbesteuerung), Unternehmensbesteuerung und Rechtsform, 3. Auflage, München JACOBS, OTTO H. (Harmonisierung), Harmonisierung der Unternehmensbesteuerung in Europa, in: Der Schweizer Treuhänder 2005, S JACOBS, OTTO H. (International), Internationale Unternehmensbesteuerung, 6. Auflage, München JACOBS, OTTO H./SPENGEL, CHRISTOPH (Frankreich), Ertragsbesteuerung von Konzernen in Deutschland und Frankreich - Eine vergleichende Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Behandlung konzerninterner Transaktionen, in: IStR 1994, S ,

16 310 Literaturverzeichnis JOCHUM, HEIKE (Ergebnisabführungsvertrag), Organschaft versus Gruppenbesteuerung: Ist der Ergebnisabführungsvertrag als Organschaftsvoraussetzung bei der Körperschaftsteuer verzichtbar?, in: FR 2005, S JULIEN-SAINT-AMAND, LUC/RUBECHI, GUILLAUME (Französisches Steuerrecht), Französisches Steuerrecht, in: PELKA, JÜRGEN/NIEMANN, WALTER (Hrsg.), Beck'- sches Steuerberaterhandbuch 2004/2005, München 2004, Sp. G JUNGNITZ, SUSANNE (Niederlande), "Fiscale eenheid" in den Niederlanden, in: IStR 2006, S KAHLE, HOLGER (Harmonisierung), Harmonisierung der Konzernbesteuerung in der EU, in: WPg 2006, S KAHLE, HOLGER (Entwicklungen), Aktuelle Entwicklungen der Ertragsbesteuerung ausländischer Betriebsstätten, IStR 2007, S KAMINSKI, BERT/STRUNK, GÜNTHER (Kapitalgesellschaftsbeteiligungen), Die steuerliche Behandlung von Aufwand im Zusammenhang mit Kapitalgesellschaftsbeteiligungen nach Änderung des 8b KStG zum , in: BB 2004, S KARRENBROCK, HOLGER (Leistungsfähigkeitsprinzip), Wider die Aushöhlung des Leistungsfähigkeitsprinzips durch die Mindestbesteuerung, in: DB 2004, S KELLERSMANN, DIETRICH/TREISCH, CORINNA (Unternehmensbesteuerung), Europäische Unternehmensbesteuerung, Wiesbaden KEMPF, ANDREAS/BRANDL, MICHAEL (Treaty Override), Hat Treaty Override in Deutschland eine Zukunft?, in: DB 2007, S KERSSENBROCK, OTTO-F. GRAF (Konzernsteuerrecht), in: KESSLER, WOLFGANG/KRÖ- NER, MICHAEL/KÖHLER, STEFAN (HRSG.), Konzernsteuerrecht, München 2004, S

17 Literaturverzeichnis 311 KESSLER, WOLFGANG (International), Internationale Organschaft in Dänemark, in: IStR 1993, S KESSLER, WOLFGANG (Betriebsstättenverluste), Ausländische Betriebsstättenverluste, in: LEHNER, MORIS (HRSG.), Münchener Schriften zum Internationalen Steuerrecht, Heft 24, Verluste im nationalen und Internationalen Steuerrecht, München 2004, S KESSLER, WOLFGANG (Gruppenbesteuerungssysteme), Gruppenbesteuerungssysteme im internationalen Vergleich, in: STRUNK, GÜNTHER/WASSERMEYER, FRANZ/ KAMINSKI, BERT (HRSG.), Unternehmenssteuerrecht und Internationales Steuerrecht, Gedächtnisschrift für Dirk Krüger, Bonn/Berlin 2006, S KESSLER, WOLFGANG/DALLER, RICO (Dänemark), Dänemark, in: IStR-LB , S KESSLER, WOLFGANG/DALLER, RICO (Gruppenbesteuerung), Die österreichische Gruppenbesteuerung aus der Sicht ausländischer Gruppenmitglieder - investitionsentscheidungsbeeinflussende Faktoren, in: IStR 2006, S KESSLER, WOLFGANG/KRÖNER, MICHAEL/KÖHLER, STEFAN (HRSG.) (Konzernsteuerrecht), Konzernsteuerrecht, München KESSLER, WOLFGANG/SCHMALZ, ANDREA (Harmonisierung), Wege zur Harmonisierung der Körperschaftsteuer in der EU, in: PIStB 2002, S KESSLER, WOLFGANG/SCHMITT, CLAUDIO PHILIPP/JANSON, GUNNAR (Betriebsstättenverluste), Berücksichtigungsverbot abkommenrechtlich "befreiter" Betriebsstättenverluste?, in: IStR 2002, S KESSLER, WOLFGANG/SCHMITT, CLAUDIO PHILIPP/JANSON, GUNNAR (Berücksichtigungsverbot), Nochmals: Berücksichtigungsverbot abkommensrechtlich "befreiter" Betriebsstättenverluste? - Klarstellung zu KESSLER/SCHMITT/JANSON IStR 2001, S unter Berücksichtigung des Beitrags von HAHN, IStR 2002, S , in: IStR 2003, S

18 312 Literaturverzeichnis KESSLER, WOLFGANG/SPENGEL, CHRISTOPH (EG-rechtswidrige Normen), Checkliste potenziell EG-rechtswidriger Normen des deutschen direkten Steuerrechts - Update 2007, in: DB, Beilage Nr. 1/2007, S KIRCHHOF, PAUL (EStG), EStG Kompaktkommentar, 6. Auflage, Heidelberg KLEINERT, JENS/NAGLER, JÜRGEN/REHM, HELMUT (Organschaft), Gewinnbesteuerung nach "Art des Hauses" mittels grenzüberschreitender Organschaft, in: DB 2005, S KLUTH, WINFRIED/BRÖHMER, JÜRGEN, in: CALLIES, CHRISTIAN/RUFFERT, MATTHIAS (HRSG.), Das Verfassungsrecht der Europäischen Union mit Europäischer Grundrechtecharta - Kommentar, 3. Auflage, München 2007, Art. 57, Rn KOCH, HEINRICH (Betriebsstättenverluste), Ist die Anrechnung ausländischer Betriebsstättenverluste in Deutschland möglich?, in: RIW 2007, S KÖHLER, STEFAN/TIPPELHOFER, MARTINA (Drittstaatenfälle), Kapitalverkehrsfreiheit auch in Drittstaatenfällen? - zu Lasertec (C-492/04), Holböck (Rs. 157/05) und BMF-Schreiben vom , in: IStR 2007, S KOHLHAAS, KARL-FRIEDRICH (Verfassungswidrigkeit), Verfassungswidrigkeit der Mindestbesteuerung a. F. - Kommentar zum Beschluss des BFH vom in: DStR 2006, S KOHLHAAS, KARL-FRIEDRICH (Verlustausgleich), Die Differenzierung zwischen "echten" und "unechten" Verlusten - ein Irrweg! - Missachtung des unbeschränkt horizontalen Verlustausgleichs, in: FR 2006, S KOLLRUSS, THOMAS (Niederlande), Die neuen Organschaftsregeln in den Niederlanden und Double-Dip-Strukturen für deutsche Outbound-Investitionen, in: IStR 2004, S KÖTH, VANESSA (Reformvorschläge), Die Besteuerung von Unternehmen vor dem Hintergrund nationaler und internationaler Reformvorschläge, Lohmar/Köln 2006.

19 Literaturverzeichnis 313 KRAWITZ, NORBERT/HICK, CHRISTIAN (Wahl), Wahl zwischen ausländischer Betriebsstätte oder Kapitalgesellschaft: Einfluss der Reformen des Unternehmensteuerrechts, in: RIW 2001, S KROPPEN, HEINZ-KLAUS/RASCH, STEFAN (Unternehmensbesteuerung), Die Reformierung der Unternehmensbesteuerung in der Europäischen Union - Analyse des Berichts der EU-Kommission vom , in: IWB, Fach 11 Gruppe 2, 2002, S KUßMAUL, HEINZ/ZABEL, MICHAEL (Substanzbesteuerung), Ist Deutschland auf dem Weg (zurück) zu einer verstärkten Substanzbesteuerung? - Kritische Anmerkungen zu aktuellen Gesetzesvorhaben der Bundesregierung, in: BB 2007, S KÜTING, KARLHEINZ (Einheitsbesteuerung), Ein erneutes Plädoyer für eine Einheitsbesteuerung, in: DB 1990, S LANG, BIANCA (Identität), Verlust der wirtschaftlichen Identität, in: NWB 2005, S LANG, JOACHIM (Reform), Reform der Unternehmensbesteuerung auf dem Weg zum europäischen Binnenmarkt und zur deutschen Einheit, in: StuW 1990, S LANG, JOACHIM (Prinzipien), Prinzipien und Systeme der Besteuerung von Einkommen, in: EBLING, IRIS (HRSG.), Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft e. V., Band 24, Besteuerung von Einkommen, Köln 2001, S LANG, JOACHIM/ENGLISCH, JOACHIM (Mindestbesteuerung), Zur Verfassungswidrigkeit der neuen Mindestbesteuerung, in: StuW 2005, S LANG, MICHAEL (Betriebsstättenverluste), Ausländische Betriebsstättenverluste und DBA-Auslegung, in: SWI 2002, S LANG, MICHAEL (International), Wohin geht das Internationale Steuerrecht?, in: IStR 2005, S

20 314 Literaturverzeichnis LANG, MICHAEL (Urteil), Marks & Spencer: Eine erste Analyse des EuGH-Urteils, in: SWI 2006, S LANG, MICHAEL (Verlustberücksichtigung), Doppelte Verlustberücksichtigung und Gemeinschaftsrecht - am Beispiel der Betriebsstättengewinnermittlung, in: IStR 2006, S LANG, MICHAEL (EuGH), Die Rechtsprechung des EuGH zu den direkten Steuern, Frankfurt am Main LAULE, GERHARD (Harmonisierung), Harmonisierung der Steuern in Europa, in: ZEuS 2002, S LAUSTERER, MARTIN (Verlustausgleich), Die Beschränkung des Verlustausgleichs über die Grenze und das Gemeinschaftsrecht, in: FR 2004, S LAUSTERER, MARTIN (Rewe), Anmerkungen zum EuGH-Urteil v , C- 347/04, Rewe Zentralfinanz eg, in: IStR 2007, S LECHNER, EDUARD (Nachversteuerung), Ausgleich und Nachversteuerung ausländischer Verluste, in: SWI 2005, S LEFFERS, INES/BRICET, AMBROISE (Frankreich), Frankreich, in: DELOITTE (HRSG.), Unternehmenskauf im Ausland, 2. Auflage, Herne/Berlin 2006, S LEHNER, MORIS (Besteuerungsgewalt), Begrenzung der Besteuerungsgewalt durch die Grundfreiheiten und Diskriminierungsverbote des EG-Vertrages, in: PELKA, JÜRGEN (HRSG.), Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft e. V., Band 23, Europaund verfassungsrechtliche Grenzen der Unternehmensbesteuerung, Köln 2000, S LEHNER, MORIS (Doppelbesteuerungsabkommen), Der Einfluss des Europarechts auf die Doppelbesteuerungsabkommen, in: IStR 2001, S

Haase, Klaus; Arnnolds, Sven Unternehmenssteuerreform: Anrechnungssystem oder klassisches Körperschaftsteuersystem mit Halbeinkünfteverfahren?

Haase, Klaus; Arnnolds, Sven Unternehmenssteuerreform: Anrechnungssystem oder klassisches Körperschaftsteuersystem mit Halbeinkünfteverfahren? I Literaturverzeichnis: Brühler Empfehlungen Brühler Empfehlungen zur Reform der Unternehmensbesteuerung Bericht der Kommission zur Reform der Unternehmensbesteuerung eingesetzt vom Bundesminister der

Mehr

Master of International Taxation Stundenplan 2014/2015 Änderungen vorbehalten!

Master of International Taxation Stundenplan 2014/2015 Änderungen vorbehalten! 1 03. Oktober 09.00 17.00 Einführung und Multiple Choice Test Prof. Dr. Gerrit Frotscher, 1 x Klausur Anna Mayer 04. Oktober 09.00 17.00 DBA Prof. Dr. Gerrit Frotscher 2 FB 2 2 10. Oktober 09.00 17.00

Mehr

AUSSENSTEUERRECHT DOPPELBESTEUERUNGSABKOMMEN UND EU-RECHT IM SPANNUNGSVERHALTNIS

AUSSENSTEUERRECHT DOPPELBESTEUERUNGSABKOMMEN UND EU-RECHT IM SPANNUNGSVERHALTNIS AUSSENSTEUERRECHT DOPPELBESTEUERUNGSABKOMMEN UND EU-RECHT IM SPANNUNGSVERHALTNIS FESTSCHRIFT FUR HELMUT DEBATIN ZUM 70. GEBURTSTAG HERAUSGEGEBEN VON GABRIELE BURMESTER DIETER ENDRES C. H. BECK'SCHE VERLAGSBUCHHANDLUNG

Mehr

Internationale Besteuerung I: Grundzüge der Internationalen Besteuerung

Internationale Besteuerung I: Grundzüge der Internationalen Besteuerung Professor Dr. Dietmar Wellisch, StB International Tax Institute (IIFS), Hamburg Internationale Besteuerung I: Grundzüge der Internationalen Besteuerung Sommersemester 2006 I.1 Einführung I.1.1 I.1.2 Zum

Mehr

Besteuerung der nationalen und internationalen Unternehmensstruktur. Sommersemester 2009

Besteuerung der nationalen und internationalen Unternehmensstruktur. Sommersemester 2009 Univ.-Prof. Steuern IIIDr. Lutz Richter Lehrstuhl Besteuerung für Betriebswirtschaftslehre, der nationalen und internationalen Unternehmensstruktur insb. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Universitätsring

Mehr

Trend in company/sharholder taxation, IFA Bericht Sydney 2003. Änderungen im Einkommensteuerrecht der Schweiz, IWB Seite 655 = Gruppe 2 - Fach 5

Trend in company/sharholder taxation, IFA Bericht Sydney 2003. Änderungen im Einkommensteuerrecht der Schweiz, IWB Seite 655 = Gruppe 2 - Fach 5 Aufsätze zum Schweizer Steuerrecht Ah, von, Julia, Ah, Julia von Arming Ammann, Matthias Bischoff/Kotyrba Bisle Brock Brock Cloer / Müller Decker Dekcer Degen Trend in company/sharholder taxation, IFA

Mehr

master of arts taxation Unternehmensbesteuerung Lehrveranstaltung BADEN-WÜRTTEMBERG villingen-schwenningen

master of arts taxation Unternehmensbesteuerung Lehrveranstaltung BADEN-WÜRTTEMBERG villingen-schwenningen master of arts taxation Lehrveranstaltung Unternehmensbesteuerung. BADEN-WÜRTTEMBERG villingen-schwenningen LV Unternehmensbesteuerung Dozent: Prof. Dr. Wolfgang Kessler, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Mehr

Nützliche Links zur Informationsrecherche

Nützliche Links zur Informationsrecherche Anbei erhalten Sie eine Auflistung diverser Quellen zum wissenschaftlichen Arbeiten im Fach Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Nützliche Links zur Informationsrecherche http://www.werle.com/homepage/index.htm

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR JOACHIM LANG ZUM 70. GEBURTSTAG GESTALTUNG DER STEUERRECHTS- ORDNUNG. herausgegeben von

FESTSCHRIFT FÜR JOACHIM LANG ZUM 70. GEBURTSTAG GESTALTUNG DER STEUERRECHTS- ORDNUNG. herausgegeben von FESTSCHRIFT FÜR JOACHIM LANG ZUM 70. GEBURTSTAG GESTALTUNG DER STEUERRECHTS- ORDNUNG herausgegeben von Klaus Tipke Roman Seer Johanna Hey Joachim Englisch 2010 ous Vhtag DnOttoSchmidt Köln Vorwort Verzeichnis

Mehr

Teil 6. Steuern und internationale Unternehmenstätigkeit. Inhalt:

Teil 6. Steuern und internationale Unternehmenstätigkeit. Inhalt: Teil 6 Steuern und internationale Unternehmenstätigkeit Inhalt: 1 Grundproblematik der Internationalen Unternehmensbesteuerung... 2 1.1 Rechtliche und wirtschaftliche Doppelbesteuerung... 2 1.2 Maßnahmen

Mehr

Besteuerung der betrieblichen Altersversorgung in Europa

Besteuerung der betrieblichen Altersversorgung in Europa Stephan Scholz Besteuerung der betrieblichen Altersversorgung in Europa Internationale Steuerwirkungen - europarechtliche Analyse - Reformüberlegungen Deutscher Universitäts-Verlag Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis

Mehr

Inhalt * Prof. Dr. Hartmut Söhn, Universität Passau Der Dualismus der Einkunftsarten im geltenden Recht... 13

Inhalt * Prof. Dr. Hartmut Söhn, Universität Passau Der Dualismus der Einkunftsarten im geltenden Recht... 13 Inhalt * Prof. Dr. Dr. h.c. Paul Kirchhof, Bundesverfassungsrichter a.d., Universität Heidelberg Einkommen aus Kapital Eröffnung der Jahrestagung und Rechtfertigung des Themas.... 1 I. Fundiertes und nicht

Mehr

FACHGEBIET WIRTSCHAFTS- UND STEUERRECHT UNIV.-PROF. DR. IUR. HERIBERT M. ANZINGER

FACHGEBIET WIRTSCHAFTS- UND STEUERRECHT UNIV.-PROF. DR. IUR. HERIBERT M. ANZINGER Wichtige Standardwerke Literaturübersicht Steuerrecht Tipke/Lang Steuerrecht 21. Aufl. 2012 Freihand / N und Anzinger KK 7105.8/2010 T Tipke Steuerrechtsordnung, Band I 2. Aufl. 2000 Semesterapparate /

Mehr

Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2007/2008

Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2007/2008 Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2007/2008 Aktuelle steuerrechtliche Beiträge, Referate und Diskussionen der 58. Steuerrechtlichen Jahresarbeitstagung, Wiesbaden, vom 7. bis 9. Mai 2007 herausgegeben

Mehr

STEUER ZENTRIERTE RECHTS BERATUNG

STEUER ZENTRIERTE RECHTS BERATUNG STEUER ZENTRIERTE RECHTS BERATUNG FESTSCHRIFT FÜR HARALD SCHAUMBURG ZUM 65. GEBURTSTAG herausgegeben von Wolfgang Spindler Klaus Tipke Thomas Rödder 2009 oüs Yferiag Dr.OttoSchmidt Köln Über Harald Schaumburg

Mehr

Publikationen RA Dr. Otmar Thömmes

Publikationen RA Dr. Otmar Thömmes Publikationen RA Dr. Otmar Thömmes I. Monographien/Beiträge in Sammelwerken: - Erbfolge bei Unternehmensvermögen - Gestaltungen zur Unternehmensnachfolge" Hrsg.: Arbeitskreis Unternehmensnachfolge des

Mehr

Kommission Steuergesetzbuch

Kommission Steuergesetzbuch 58 Wilfried Arbes Partner Tax KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Düsseldorf. Rolf Ax Leitender Ministerialrat, Hessisches Ministerium der Finanzen,

Mehr

Steuerwissenschaften und Steuerpraxis in Linz - 23.4.2010: Gesetzliche Grundlagen und kritische Würdigung

Steuerwissenschaften und Steuerpraxis in Linz - 23.4.2010: Gesetzliche Grundlagen und kritische Würdigung Steuerwissenschaften und Steuerpraxis in Linz - 23.4.2010: Grenzen der grenzüberschreitenden Verlustverwertung Grenzüberschreitende Verluste im österreichischen Steuerrecht MMag. Dr. Werner C. Haslehner,

Mehr

58. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 07. bis 09. Mai 2007

58. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 07. bis 09. Mai 2007 58. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 07. bis 09. Mai 2007 1. Generalthema Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht Prof. Dr. Wolfgang Schön. Direktor des Max-Planck-Instituts,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. HANS-JOACHIM PRIESTER Prof. Dr. jur., Notar, Hamburg Franz Josef Haas zum 70. Geburtstag - Glückwünsche eines Referenten...

Inhaltsverzeichnis. HANS-JOACHIM PRIESTER Prof. Dr. jur., Notar, Hamburg Franz Josef Haas zum 70. Geburtstag - Glückwünsche eines Referenten... IX Vorwort HANS-JOACHIM PRIESTER Prof. Dr. jur., Notar, Hamburg Franz Josef Haas zum 70. Geburtstag - Glückwünsche eines Referenten... VII l KARLHEINZ AUTENRIETH Dr. jur., Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer

Mehr

52. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 21. bis 23. Mai 2001

52. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 21. bis 23. Mai 2001 52. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 21. bis 23. Mai 2001 1. Generalthema Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht Universitätsprofessor Dr. Wolfgang Schön, Bonn

Mehr

Gesellschafter-Fremdfinanzierung im europäischen Konzern

Gesellschafter-Fremdfinanzierung im europäischen Konzern Wissenschaftliche Schriften zur Wirtschaftsprüfung Herausgegeben vom Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.v. (IDW) Gesellschafter-Fremdfinanzierung im europäischen Konzern Länderprofile - Doppelbesteuerungsabkommen

Mehr

Die Besteuerung von Beteiligungen an körperschaftsteuerpflichtigen Steuersubjekten im Einkommenund Körperschaftsteuerrecht

Die Besteuerung von Beteiligungen an körperschaftsteuerpflichtigen Steuersubjekten im Einkommenund Körperschaftsteuerrecht Die Besteuerung von Beteiligungen an körperschaftsteuerpflichtigen Steuersubjekten im Einkommenund Körperschaftsteuerrecht unter Berücksichtigung der Erwerbsaufwendungen der Steuerpflichtigen Von Karin

Mehr

Verlustverrechnung über die Grenze

Verlustverrechnung über die Grenze Verlustverrechnung über die Grenze - oder: wie beraten wir, ohne zu haften? StB Florian Geiger M.I.Tax 9. September 2006 - Verlustverrechnung über die Grenze - 1 AGENDA 1. Einfluss der EU-Rechtsprechung

Mehr

Anrechnung ausländischer Steuern im deutschen und internationalen Steuerrecht. Analyse mit Rechtsvergleich

Anrechnung ausländischer Steuern im deutschen und internationalen Steuerrecht. Analyse mit Rechtsvergleich Anrechnung ausländischer Steuern im deutschen und internationalen Steuerrecht Analyse mit Rechtsvergleich Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades an der Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität

Mehr

Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung in Europa. Festschrift für Alfred Brogyänyi. herausgegeben von. Hans Hammerschmied. Ende

Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung in Europa. Festschrift für Alfred Brogyänyi. herausgegeben von. Hans Hammerschmied. Ende Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung in Europa Festschrift für Alfred Brogyänyi herausgegeben von Hans Hammerschmied Ende Vorwort des Herausgebers 7 Grußadresse des Bundesministers für Wirtschaft und

Mehr

Auswirkungen von EuGH-Urteilen und europäische Rechtsentwicklung

Auswirkungen von EuGH-Urteilen und europäische Rechtsentwicklung 22. und 23. November 2005 in Köln 2. Handelsblatt Konferenz Europäisches Steuerrecht ist Realität Auswirkungen von EuGH-Urteilen und europäische Rechtsentwicklung Vorsitzender (Erster Tag) Prof. Dr. Jürgen

Mehr

Europäisches Steuerrecht EuGH-Fälle im Blickpunkt

Europäisches Steuerrecht EuGH-Fälle im Blickpunkt 21. November 2006 in Düsseldorf Informationen hierzu finden Sie unter: http://vhb.handelsblatt.com/eu-steuerrecht 3. Handelsblatt Konferenz Europäisches Steuerrecht EuGH-Fälle im Blickpunkt Mit hochkarätigen

Mehr

Alberts, W. (IStR-Länderbericht 2008): Österreich: Anhebung der Pendlerpauschalen und des Kilometergeldes, in: IStR-Länderbericht 2008, S.

Alberts, W. (IStR-Länderbericht 2008): Österreich: Anhebung der Pendlerpauschalen und des Kilometergeldes, in: IStR-Länderbericht 2008, S. 313 Literaturverzeichnis Adonnino, P. (Welteinkommensprinzip, 2000): Das Welteinkommensprinzip, in: Tipke, K./Bozza, N. (Hrsg.), Besteuerung von Einkommen Rechtsvergleich Italien, Deutschland und Spanien

Mehr

Inhaltsverzeichnis Vorwort... Inhaltsverzeichnis... VVIII Abkürzungsverzeichnis... XIX Abbildungsverzeichnis... XXIX

Inhaltsverzeichnis Vorwort... Inhaltsverzeichnis... VVIII Abkürzungsverzeichnis... XIX Abbildungsverzeichnis... XXIX Inhaltsverzeichnis VII Inhaltsverzeichnis Vorwort... V Inhaltsverzeichnis... VVIII Abkürzungsverzeichnis... XIX Abbildungsverzeichnis.... XXIX A. Einleitung... 1 I. Problemstellung... 1 II. Aufbau des

Mehr

47. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 20. bis 22. Mai 1996

47. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 20. bis 22. Mai 1996 47. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 20. bis 22. Mai 1996 Rechtssichere Gestaltungsberatung zwischen Realität und Utopie?*) Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Steuerrecht Franz Josef

Mehr

57. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 08. bis 10. Mai 2006

57. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 08. bis 10. Mai 2006 57. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 08. bis 10. Mai 2006 1. Generalthema: Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht Generalanwältin Prof. Dr. Juliane Kokott, Luxemburg

Mehr

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis Schriftenverzeichnis Prof. Dr. Johanna Hey, Institut für Steuerrecht, Universität zu Köln Monographien 1. Harmonisierung der Unternehmensbesteuerung in Europa. Ein Vorschlag unter Auswertung des Ruding-Berichts

Mehr

Literaturrecherche im Bereich der Betrieblichen Steuerlehre

Literaturrecherche im Bereich der Betrieblichen Steuerlehre Literaturrecherche im Bereich der Betrieblichen Steuerlehre WO FINDE ICH WAS? Bamberger Katalog (OPAC) Der Bamberger Katalog dient zur Recherche von Büchern und Aufsätzen, egal ob diese durch die Möglichkeit

Mehr

Steuerliche Rahmenbedingungen der Konzernfinanzierung in Deutschland

Steuerliche Rahmenbedingungen der Konzernfinanzierung in Deutschland Steuerliche Rahmenbedingungen der Konzernfinanzierung in Zinsschranke, im Zusammenhang mit Beteiligungen Professor Dr. Wolfgang Kessler Steuerberater Agenda 1. Fallgruppen Konzernfinanzierung i. Intern

Mehr

Inhalt * Diskussion... 64

Inhalt * Diskussion... 64 Inhalt * Prof. Dr. Roman Seer, Ruhr-Universität Bochum Gestaltungsmissbrauch und Gestaltungsfreiheit im Steuerrecht Einführung und Rechtfertigung des Themas... 1 Prof. Dr. Dres. h.c. Paul Kirchhof, Bundesverfassungsrichter

Mehr

Investments in Österreich

Investments in Österreich Investments in Österreich Lucie Vorlíčková, LL.M. Andreas Sauer, MAG Prag, am 15.3.2011 Themenübersicht 1. Warum in Österreich investieren? 2. Rechtsformwahl 3. Unternehmensbesteuerung 3.1 Highlights der

Mehr

Schriftenverzeichnis Prof. Dr. Bert Kaminski (Stand: 25.07.2008)

Schriftenverzeichnis Prof. Dr. Bert Kaminski (Stand: 25.07.2008) Schriftenverzeichnis Prof. Dr. Bert Kaminski (Stand: 25.07.2008) A. Monographien (1.) Steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten und deren Beurteilung bei der Verlagerung eines inländischen unternehmerischen

Mehr

Steuerrecht 2008. Steuerarten Bilanzsteuerrecht Unternehmensteuerrecht Verfahrensrecht Glossar. von. Dr. Dietrich Grashoff

Steuerrecht 2008. Steuerarten Bilanzsteuerrecht Unternehmensteuerrecht Verfahrensrecht Glossar. von. Dr. Dietrich Grashoff Steuerrecht 2008 Steuerarten Bilanzsteuerrecht Unternehmensteuerrecht Verfahrensrecht Glossar von Dr. Dietrich Grashoff Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwalt und Steuerberater Fachanwalt für Steuerrecht Lehrbeauftragter

Mehr

Beteiligungen als Sonderbetriebsvermögen und Veräußerungsgewinne aus diesen im nationalen und internationalen Steuerrecht

Beteiligungen als Sonderbetriebsvermögen und Veräußerungsgewinne aus diesen im nationalen und internationalen Steuerrecht Olga Medinskaya Beteiligungen als Sonderbetriebsvermögen und Veräußerungsgewinne aus diesen im nationalen und internationalen Steuerrecht Kritische Würdigung eines BFH-Urteils zu notwendigem Sonderbetriebsvermögen

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

54. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 19. bis 21. Mai 2003

54. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 19. bis 21. Mai 2003 54. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 19. bis 21. Mai 2003 1. Generalthema Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht Direktor am Max-Planck-Institut, München Prof.

Mehr

Grenzüberschreitende Umstrukturierung von Europäischen Aktiengesellschaften

Grenzüberschreitende Umstrukturierung von Europäischen Aktiengesellschaften Grenzüberschreitende Umstrukturierung von Europäischen Aktiengesellschaften Steuerliche Konsequenzen in Deutschland und Großbritannien Von Dipl.-Ök. Dr. Carsten Lange ERICH SCHMIDT VERLAG INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

Netzanschlüsse Standort Nürnberg

Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Abteilungsleiter Mayer Thomas (0911) 802 17070 (0911) 802-17483 Abteilungsassistenz Götz Martina (0911) 802 17787 (0911) 802-17483 Richtlinien (TAB, Vorschriften)

Mehr

Vorlesungstermine: 11., 18., 25. April 2. Mai 6., 13., 20., 27. Juni 4., 11. Juli Abschlussklausur, Termin wird bekannt gegeben

Vorlesungstermine: 11., 18., 25. April 2. Mai 6., 13., 20., 27. Juni 4., 11. Juli Abschlussklausur, Termin wird bekannt gegeben Sommersemester 2013, Donnerstags 18 Uhr c.t., Hörsaal A Dr. Stephan Schauhoff Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht Partner Flick Gocke Schaumburg, Bonn Vorlesungstermine: 11., 18., 25. April 2. Mai

Mehr

Univ.-Prof. Dr. Heinz Kußmaul. Betriebswirtschaftliche. Lehrstuhl für BWL, insb. Steuerlehre. Entrepreneurship

Univ.-Prof. Dr. Heinz Kußmaul. Betriebswirtschaftliche. Lehrstuhl für BWL, insb. Steuerlehre. Entrepreneurship Univ.-Prof. Dr. Heinz Kußmaul Betriebswirtschaftliches Institut für Steuerlehre und Entrepreneurship Lehrstuhl für BWL, insb. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Institut für Existenzgründung/ Mittelstand

Mehr

Modulhandbuch des Weiterbildenden Masterstudiengangs

Modulhandbuch des Weiterbildenden Masterstudiengangs 3T Modulhandbuch des Weiterbildenden Masterstudiengangs Master of International Taxation (M.I.Tax) Dieses Modulhandbuch ergänzt die Fachspezifischen Bestimmungen für den Masterstudiengang Master of International

Mehr

Update Unternehmenssteuern 2011. 28. April 2011 Andreas Hable Christian Wimpissinger

Update Unternehmenssteuern 2011. 28. April 2011 Andreas Hable Christian Wimpissinger Update Unternehmenssteuern 2011 28. April 2011 Andreas Hable Christian Wimpissinger Inhalt 1. Einkünfte aus betrieblichem Kapitalvermögen 2. Gebührenrecht 3. Inbound Dividenden 4. Outbound Dividenden 5.

Mehr

Basiswissen Vor den Klausuren noch einmal durcharbeiten! Kein Anspruch auf Vollständigkeit

Basiswissen Vor den Klausuren noch einmal durcharbeiten! Kein Anspruch auf Vollständigkeit Basiswissen Vor den Klausuren noch einmal durcharbeiten! Kein Anspruch auf Vollständigkeit Besteuerung von Dividenden gem. 20 Abs. 1 EStG 1 Bei natürlichen Personen 1.1 Im Privatvermögen Einkünfte aus

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch Prof. Dr. Thomas Rotsch [Hrsg.], Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Straf- und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Umweltstrafrecht Begründer und Leiter des CCC Center for

Mehr

Die Besteuerung von Personengesellschaften in den EU-Mitgliedstaaten und den USA

Die Besteuerung von Personengesellschaften in den EU-Mitgliedstaaten und den USA Reihe: Steuer, Wirtschaft und Recht Band 260 Herausgegeben von vbp StB Prof. Dr. Johannes Georg Bischoff, Wuppertal, Dr. Alfred Kellermann, Vorsitzender Richter (a. D.) am BGH, Karlsruhe, Prof. (erti.)

Mehr

Vier Säulen einer erfolgreichen Abschlussarbeit

Vier Säulen einer erfolgreichen Abschlussarbeit Vier Säulen einer erfolgreichen Abschlussarbeit 2 Inhaltsverzeichnis 2.1 Auswahl von Literaturquellen.................................................. 6 2.1.1 Überblick............................................................

Mehr

53. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 6. bis 8. Mai 2002

53. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 6. bis 8. Mai 2002 53. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 6. bis 8. Mai 2002 1. Generalthema Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht Universitätsprofessor Dr. Wolfgang Schön, Bonn

Mehr

Mittelfranken BTV-Portal 2015

Mittelfranken BTV-Portal 2015 SV Denkendorf (06063) Hauptstr. 64 /alter Sportplatz, 85095 Denkendorf Neugebauer, Franziska, Dörndorfer Str. 16, 85095 Denkendorf T 08466 1464 Rupprecht, Udo, Krummwiesen 26, 85095 Denkendorf udo@rupprecht-saegetechnik.de

Mehr

REGIONALGRUPPE WESTFALEN. Das neue Doppelbesteuerungsabkommen Deutschland Niederlande. IFA Westfalen - Osnabrück 7. November 2013

REGIONALGRUPPE WESTFALEN. Das neue Doppelbesteuerungsabkommen Deutschland Niederlande. IFA Westfalen - Osnabrück 7. November 2013 Das neue Doppelbesteuerungsabkommen Deutschland Niederlande IFA Westfalen - Osnabrück 7. November 2013 Überblick Einführung Kürzübersicht des neuen DBA NL Sonderthemen: Hybride Gesellschaften / hybride

Mehr

Umwandlungssteuergesetz: UmwStG

Umwandlungssteuergesetz: UmwStG Beck`sche Steuerkommentare Umwandlungssteuergesetz: UmwStG Kommentar von Dr. D. Haritz, Dr. Stefan Menner, Dr. Thomas Asmus, Roman Bärwaldt, Dr. Stefan Behrens, Andrea Bilitewski, Jürgen Börst, Dr. Michael

Mehr

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Ökonomische Bildung Prof. Dr. G.-J. Krol

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Ökonomische Bildung Prof. Dr. G.-J. Krol Basisliteratur: Kerber, Wolfgang (2007), Wettbewerbspolitik. In: Apolte, Thomas/Bender, D./Berg, H. et al. (Hrg.), Vahlens Kompendium der Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik. Band 2. 9. Auflage.

Mehr

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger 1. Arbeitstechniken sowie Einführungs- und Überblickswerke Alemann, Ulich von/ Forndran, Erhard: Methodik

Mehr

Hybride Finanzierung im Internationalen Steuerrecht Six

Hybride Finanzierung im Internationalen Steuerrecht Six Hybride Finanzierung im Internationalen Steuerrecht am Beispiel von Genussrechten von Martin Alexander Six 2007 Hybride Finanzierung im Internationalen Steuerrecht Six schnell und portofrei erhältlich

Mehr

Inhaltsverzeichnis* Seite Vorwort der Herausgeber... V

Inhaltsverzeichnis* Seite Vorwort der Herausgeber... V * Vorwort der Herausgeber......................... V Dr. Otmar Thömmes Verleihung des,,gerhard-thoma-ehrenpreises 2001 des Fachinstituts der Steuerberater........................ 1 1. Leitthema: Fortsetzung

Mehr

Publikationsverzeichnis Univ.Prof.Dr. Gerald Toifl

Publikationsverzeichnis Univ.Prof.Dr. Gerald Toifl Publikationsverzeichnis Univ.Prof.Dr. Gerald Toifl 1. Literaturrundschau, SWI 1994, 339, 375, 414. 2. Zweifelsfälle bei Beteiligungsveräußerungen nach 31 EStG (gemeinsam mit Univ.Ass. Mag. Martin Jann),

Mehr

Fallstudie zur steuerlichen Optimierung

Fallstudie zur steuerlichen Optimierung 5. INTERNATIONALER DEUTSCHER STEUERBERATERKONGRESS ITALIEN 2010 Fallstudie zur steuerlichen Optimierung Dr. Robert Frei Mayr Fort Frei Mailand Zivilrechtliche Aspekte Zur Ausübung einer gewerblichen Tätigkeit

Mehr

Globaler Freihandel und Markenrecht

Globaler Freihandel und Markenrecht Reihe: Steuer, Wirtschaft und Recht Band 206 Herausgegeben von vbp StB Prof. Dr. Johannes Georg Bischoff, Wuppertal, Dr. Alfred Kellermann, Vorsitzender Richter (a. D.) am BGH, Karlsruhe, Prof. Dr. Günter

Mehr

Dr. Georg Renner. Tätigkeitsschwerpunkte. Rechtsanwalt seit 1995 Steuerberater seit 2001 Partner bei SCHIEDERMAIR Rechtsanwälte seit 2010

Dr. Georg Renner. Tätigkeitsschwerpunkte. Rechtsanwalt seit 1995 Steuerberater seit 2001 Partner bei SCHIEDERMAIR Rechtsanwälte seit 2010 Dr. Georg Renner Rechtsanwalt seit 1995 Steuerberater seit 2001 Partner bei SCHIEDERMAIR Rechtsanwälte seit 2010 Tätigkeitsschwerpunkte Steuerliche Strukturierung und Begleitung von grenzüberschreitenden

Mehr

Verlustberücksichtigung über Grenzen hinweg

Verlustberücksichtigung über Grenzen hinweg Verlustberücksichtigung über Grenzen hinweg Vergleichende Gegenüberstellung der Verlustverrechnungsmöglichkeiten in 35 Ländern Autoren Prof. Dr. Dieter Endres StB PwC Frankfurt Dr. Barbara Zuber WP/StB

Mehr

Europäisches Steuerrecht mit Bilateralen I und II

Europäisches Steuerrecht mit Bilateralen I und II Europäisches Steuerrecht mit Bilateralen I und II Teil 1: Übersicht und Grundlagen Prof. Dr. iur. Madeleine Simonek Lehrstuhl für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht Herbstsemester 2015 Vorlesungsplan

Mehr

Schlecht und Partner Schlecht und Collegen. Internationales Steuerrecht

Schlecht und Partner Schlecht und Collegen. Internationales Steuerrecht Schlecht und Partner Schlecht und Collegen Internationales Steuerrecht Wir über uns Schlecht und Partner sind erfahrene Wirtschafts-prüfer und Steuerberater. Unsere Partnerschaft stützt sich auf eine

Mehr

IWW-Studienprogramm. Grundlagenstudium. Modul 6 Besteuerung. von. Univ.-Prof. Dr. Dieter Schneeloch

IWW-Studienprogramm. Grundlagenstudium. Modul 6 Besteuerung. von. Univ.-Prof. Dr. Dieter Schneeloch IWW-Studienprogramm Grundlagenstudium Modul 6 Besteuerung von Univ.-Prof. Dr. Dieter Schneeloch Kurs 6 Besteuerung 1 I. Gliederung 1 Überblick über das Steuersystem der Bundesrepublik Deutschland 1 1.1

Mehr

MASTER OF ARTS IN TAXATION

MASTER OF ARTS IN TAXATION MASTER OF ARTS IN TAXATION MASTER OF ARTS IN TAXATION Düsseldorf Frankfurt Hamburg Köln München Stuttgart Die Innovation in der Steuerberater-Ausbildung! Studiengang 2 Abschlüsse & Master of Arts Steuerberater

Mehr

Die aktuelle Unternehmensteuerreform in China und ihre Auswirkungen auf deutsche Investoren

Die aktuelle Unternehmensteuerreform in China und ihre Auswirkungen auf deutsche Investoren Die aktuelle Unternehmensteuerreform in China und ihre Auswirkungen auf deutsche Investoren Dr. Huili Wang, Steuerberaterin PwC Agenda 1. Grundlagen und Leitprinzipien der Steuerreform 2. Weitreichende

Mehr

MASTER OF ARTS IN TAXATION

MASTER OF ARTS IN TAXATION MASTER OF ARTS IN TAXATION MASTER OF ARTS IN TAXATION Düsseldorf Frankfurt Hamburg Köln München Stuttgart Die Innovation in der Steuerberater-Ausbildung! Studiengang 2 Abschlüsse & Master of Arts Steuerberater

Mehr

Inhalt. Jörn Timm Die Reform der europäischen Strukturpolitik aus kommunaler Sicht 119

Inhalt. Jörn Timm Die Reform der europäischen Strukturpolitik aus kommunaler Sicht 119 Vorwort des Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten des Landes Nordrhein-Westfalen Michael Breuer 9 Vorwort des Leiters der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland Dr. Gerhard Sabathil

Mehr

Festschrift für Hans Peter Runkel

Festschrift für Hans Peter Runkel Festschrift für Hans Peter Runkel Herausgegeben von Norbert Weber und Dr. Jens M. Schmidt RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH Köln Inhaltsverzeichnis I. Eröffnungsverfahren SIEGFRIED BECK Dr. jur., Rechtsanwalt,

Mehr

MBA INTERNATIONAL TAXATION

MBA INTERNATIONAL TAXATION MBA INTERNATIONAL TAXATION MODULHANDBUCH JAHRGANG 2012 Inhaltsübersicht Modul 1 Deutsches Internationales Steuerrecht... 3 1. Allgemeines... 3 2. Lerninhalte... 3 3. Lehrformen... 5 4. Prüfungsformen...

Mehr

Europafähigkeit der Kommunen

Europafähigkeit der Kommunen Ulrich von Alemann Claudia Münch (Hrsg.) Europafähigkeit der Kommunen Die lokale Ebene in der Europäischen Union VS VERLAG FÜR SOZIALWISSENSCHAFTEN Vorwort des Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten

Mehr

ADAC Westfalen Trophy

ADAC Westfalen Trophy VFV Formel- und Sportwagen DMSBNr: GLP214/11 Ergebnis Teil 1 Pos. NR BEWERBER RDN Pkte A. 1 Pkte A. 2 Pkte A. 3 Pkte A. 4 Ges.Punkte Fahrer A. 5 A. 6 A. 7 A. 8 Gesamtzeit A. 9 A. 10 A. 11 A. 12 Strafpunkte

Mehr

Besteuerung ausländischer Einkunftsteile

Besteuerung ausländischer Einkunftsteile Besteuerung ausländischer Einkunftsteile 26 KStG 26 Besteuerung ausländischer Einkunftsteile idf des KStG v. 15.12.2002 (BGBl. I 2002, 4144; BStBl. I 2002, 1169), zuletzt geändert durch EG-Amtshilfe-AnpG

Mehr

Internationales Steuerrecht Grundlagen. RA & StB Dr. Lars Rehfeld

Internationales Steuerrecht Grundlagen. RA & StB Dr. Lars Rehfeld Grundlagen RA & StB Dr. Lars Rehfeld Definition Ertragsteuerrechtliche Rechtsquellen, die eine Besteuerung grenzüberschreitender Sachverhalte regeln 2 Definition Grenzüberschreitender Sachverhalt Inbound

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

Das Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Russischen Föderation. Überblick und ausgewählte Rechtsfragen

Das Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Russischen Föderation. Überblick und ausgewählte Rechtsfragen Das Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Russischen Föderation Überblick und ausgewählte Rechtsfragen Prof. Dr. Lars Hummel Universität Hamburg Interdisziplinäres

Mehr

Vortragsliste: 2007-2010 Fachhochschule Münster, Lehrbeauftragter für Internationales Steuerrecht.

Vortragsliste: 2007-2010 Fachhochschule Münster, Lehrbeauftragter für Internationales Steuerrecht. Dr. Till Zech, LL.M. Zeppelinstr. 6 48147 Münster Vortragsliste: Bundesfinanzakademie: Seit 2011 Professor an der Fakultät Recht der Hochschule Ostfalia Braunschweig/Wolfenbüttel für Steuerrecht. Inhalte:

Mehr

Aktuelles Steuerrecht 2015

Aktuelles Steuerrecht 2015 Aktuelles Steuerrecht 2015 Alle wichtigen Steuerarten Verfahrensrecht Aktuelle Gesetzesänderungen 2015 von Prof. Dr. Dietrich Grashoff Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwalt und Steuerberater Fachanwalt für Steuerrecht

Mehr

42. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 13. bis 15. Mai 1991

42. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 13. bis 15. Mai 1991 42. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 13. bis 15. Mai 1991 Funktionen des Großen Senats des Bundesfinanzhofs Prof. Dr. Franz Klein, Präsident des Bundesfinanzhofs, München I. Vorbemerkung

Mehr

Aktuelle steuerrechtliche Entwicklungen für Versicherungen. 23. November 2010 Dr. Ulf Zehetner Senior Tax Manager Wien

Aktuelle steuerrechtliche Entwicklungen für Versicherungen. 23. November 2010 Dr. Ulf Zehetner Senior Tax Manager Wien Aktuelle steuerrechtliche Entwicklungen für Versicherungen Rechnungslegung Versicherungen Update 2010 23. November 2010 Dr. Ulf Zehetner Senior Tax Manager Wien AKTUELLE LEGISTIK: Auswirkungen für VU -

Mehr

Dr. Harald Jatzke Stand November 2010 Richter am Bundesfinanzhof. Schriftenverzeichnis

Dr. Harald Jatzke Stand November 2010 Richter am Bundesfinanzhof. Schriftenverzeichnis Dr. Harald Jatzke Stand November 2010 Richter am Bundesfinanzhof Schriftenverzeichnis Monografien: Das neue Verbrauchsteuerrecht in der Bundesrepublik Deutschland unter besonderer Berücksichtigung der

Mehr

Teil D Besteuerung der SE. Kapitel 1 Laufende Besteuerung der SE

Teil D Besteuerung der SE. Kapitel 1 Laufende Besteuerung der SE Teil D Besteuerung der SE Kapitel 1 Laufende Besteuerung der SE I. Einleitung... 1 II. EU-Recht... 3 1. Die Mutter-Tochter-Richtlinie... 9 a) Anwendungsbereich der Mutter- Tochter-Richtlinie... 12 (1)

Mehr

Die neue Steuerpflicht für Streubesitzdividenden nach 8b Abs. 4 KStG n.f.

Die neue Steuerpflicht für Streubesitzdividenden nach 8b Abs. 4 KStG n.f. Die neue Steuerpflicht für Streubesitzdividenden nach 8b Abs. 4 KStG n.f. Prof. Matthias Alber, Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen, Ludwigsburg Der deutsche Steuergesetzgeber hat mit dem

Mehr

Vorab per E-Mail (Länder: Verteiler ASt) Bundesamt für Finanzen. Oberste Finanzbehörden der Länder. nachrichtlich:

Vorab per E-Mail (Länder: Verteiler ASt) Bundesamt für Finanzen. Oberste Finanzbehörden der Länder. nachrichtlich: Postanschrift Berlin: Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin MR Ulrich Wolff Vertreter Unterabteilungsleiter IV B POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Vorab per E-Mail (Länder:

Mehr

49. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 25. bis 27. Mai 1998

49. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 25. bis 27. Mai 1998 49. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 25. bis 27. Mai 1998 1. Generalthema Zwei Brennpunkte aus dem Gesetz zur Fortsetzung der Unternehmenssteuerreform Rechtsanwalt und Fachanwalt für

Mehr

30. Juni und 1. Juli 2011 nach Essen. Die Tagung beginnt am Donnerstag, den 30. Juni 2011 um 17.00 Uhr mit der Mitgliederversammlung

30. Juni und 1. Juli 2011 nach Essen. Die Tagung beginnt am Donnerstag, den 30. Juni 2011 um 17.00 Uhr mit der Mitgliederversammlung Deutsche Vereinigung für Internationales Steuerrecht Deutsche Landesgruppe der International Fiscal Association (I.F.A.) - Der Generalsekretär - Deutsche Landesgruppe der International Fiscal Association

Mehr

Verlustverrechnung bei Einkünften aus Kapitalvermögen

Verlustverrechnung bei Einkünften aus Kapitalvermögen TaxFACTs Nachwuchsreihe Nr. 2011-I-NR Verlustverrechnung bei Einkünften aus Kapitalvermögen CHRISTIAN WITTHUS Steuerinstitut Nürnberg Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Mai 2011 Abstract

Mehr

SEMINARREIHE: Aus der Praxis für die Praxis Vorweggenommene Erbfolge im Ertragssteuerrecht Die Änderungen kompakt Seminar-Nr.: STB.

SEMINARREIHE: Aus der Praxis für die Praxis Vorweggenommene Erbfolge im Ertragssteuerrecht Die Änderungen kompakt Seminar-Nr.: STB. SEMINARREIHE: Aus der Praxis für die Praxis Vorweggenommene Erbfolge im Ertragssteuerrecht Die Änderungen kompakt Seminar-Nr.: STB.05 VIER INTERESSANTE THEMEN AUS DER STEUERPRAXIS ALS ERGÄNZUNG ZUM AKTUELLEN

Mehr

Dr. Ab Klink Minister van Volksgezondheid, Welzijn en Sport, Niederlande

Dr. Ab Klink Minister van Volksgezondheid, Welzijn en Sport, Niederlande Dr. Norbert Arnold Leiter AG Gesellschaftspolitik, Politik und Beratung Konrad-Adenauer-Stiftung e.v. Daniel Bahr MdB Sprecher für Gesundheitspolitik, FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag Prof. Dr. Hartwig

Mehr

Veröffentlichungen Prof. Dr. Burkhard Binnewies. Dissertation: Die Konzerneingangskontrolle in der abhängigen Gesellschaft, Carl Heymanns Verlag, 1996

Veröffentlichungen Prof. Dr. Burkhard Binnewies. Dissertation: Die Konzerneingangskontrolle in der abhängigen Gesellschaft, Carl Heymanns Verlag, 1996 Veröffentlichungen Prof. Dr. Burkhard Binnewies Dissertation: Die Konzerneingangskontrolle in der abhängigen Gesellschaft, Carl Heymanns Verlag, 1996 Kommentierung: Streck, Kommentar zum Körperschaftsteuergesetz,

Mehr

EURO PÄISCHES STEUER RECHT

EURO PÄISCHES STEUER RECHT Speziallehrgang EURO Kompakte Wissensvermittlung für Wirtschaftstreuhänder und Rechtsanwälte mit den Schwerpunkten Internationales Gesellschaftsrecht Unternehmensbesteuerung Steuerplanung ArbeitnehmerInnenentsendungen

Mehr

Robert Rek Michael Brück Alexander Labermeier Sven Pache. Internationales Steuerrecht in der Praxis

Robert Rek Michael Brück Alexander Labermeier Sven Pache. Internationales Steuerrecht in der Praxis Robert Rek Michael Brück Alexander Labermeier Sven Pache Internationales Steuerrecht in der Praxis Robert Rek Michael Brück Alexander Labermeier Sven Pache Internationales Steuerrecht in der Praxis Bibliografische

Mehr

Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag

Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag Herausgegeben von Jobst-Hubertus Bauer Dietrich Boewer mit Unterstützung des Deutschen Anwaltsinstituts e.v. Luchterhand Vorwort Autorenverzeichnis

Mehr

in der Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen 10 26

in der Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen 10 26 63. Fachkongress der Steuerberater 11.+12.10.2011 U2 Das Fachinstitut der Steuerberater e.v. lädt ein zum 63. Fachkongress der Steuerberater in der Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen

Mehr