Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Schön. Veröffentlichungen und Vorträge

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Schön. Veröffentlichungen und Vorträge"

Transkript

1 Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Schön Veröffentlichungen und Vorträge A. Monographien... 1 B. (Mit-) Herausgeberschaften... 3 I. Sammelbände und Festschriften... 3 II. Zeitschriften... 5 III. Schriftenreihen... 5 C. Aufsätze in Zeitschriften, Sammelbänden und Festschriften... 6 D. Anmerkungen E. Working Papers F. Rezensionen G. Varia H. Ausbildungsliteratur I. Vorträge A. Monographien 1. Gewinnübertragungen bei Personengesellschaften nach 6 b EStG (Diss.) Schriftenreihe Rechtsordnung und Steuerwesen, Band 2, Dr. Otto Schmidt, Köln Der Nießbrauch an Sachen (Habil.) Dr. Otto Schmidt, Köln Die Auslegung europäischen Steuerrechts Schriftenreihe Rechtsordnung und Steuerwesen, Band 20, Dr. Otto Schmidt, Köln Ökologische Steuerreform, Verfassungsrecht und Verkehrsgewerbe M. Herdegen / W. Schön, Schriftenreihe Rechtsordnung und Steuerwesen, Band 27, Dr. Otto Schmidt, Köln

2 5. Reform der Einkommens- und Unternehmensbesteuerung durch die Duale Einkommensteuer, Expertise im Auftrag des Bundesminister der Finanzen, In Zusammenarbeit mit Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, MPI für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht, Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, Schriftenreihe des BMF Band 79, Wiesbaden Vermögensverwaltung und Vermögenserhaltung im Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsrecht W. Schön / R. Hüttemann in: R. Walz / B. Weitemeyer / R. Hüttemann / P. Rawert / K. Schmidt (Hrsg.), Schriftenreihe Bucerius Law School, Carl Heymanns, Köln Die SE im Steuerrecht (Sonderausgabe aus SE Kommentar, 2008) W. Schön / Ch. Schindler in: M. Lutter / P. Hommelhoff (Hrsg.), SE-Kommentar, Dr. Otto Schmidt, Köln

3 B. (Mit-) Herausgeberschaften I. Sammelbände und Festschriften 1. Gedächtnisschrift für Brigitte Knobbe-Keuk Dr. Otto Schmidt, Köln Aktuelle Fragen des EG-Beihilfenrechts Ch. König / W.-H. Roth / W. Schön, ZHR-Beiheft 69, Verlag Recht und Wirtschaft, Heidelberg Corporate Governance Gemeinschaftssymposium P. Hommelhoff / M. Lutter / K. Schmidt / W. Schön / P. Ulmer, ZHR-Beiheft 71, Verlag Recht und Wirtschaft, Heidelberg Tax Competition in Europe IBFD, Amsterdam Steuerliche Maßgeblichkeit in Deutschland und Europa Dr. Otto Schmidt, Köln Steuer- und Sozialstaat im europäischen Systemwettbewerb U. Becker / W. Schön, Mohr Siebeck, Tübingen Festschrift für Arndt Raupach zum 70. Geburtstag: Steuer- und Gesellschaftsrecht zwischen Unternehmerfreiheit und Gemeinwohl P. Kirchhof / K. Schmidt / W. Schön / K. Vogel, Dr. Otto Schmidt, Köln Einkommen aus Kapital Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft, Band 30, Dr. Otto Schmidt, Köln Das Proprium der Rechtswissenschaft W. Schön / Ch. Engel, Mohr Siebeck, Tübingen The Law and Economics of Creditor Protection A Transatlantic Perspective W. Schön / H. Eidenmüller, TMC Asser Press, The Hague Tax and Corporate Governance MPI Studies on Intellectual Property, Competition and Tax Law, Band 3, Springer, Berlin A Common Consolidated Corporate Tax Base for Europe / Eine einheitliche Körperschaftsteuerbemessungsgrundlage für Europa W. Schön / U. Schreiber / Ch. Spengel, Springer, Heidelberg

4 13. Rechnungslegung und Wettbewerbsschutz im deutschen und europäischen Recht Springer, Heidelberg Steuerliche Förderung von Forschung und Entwicklung (FuE) in Deutschland W. Schön / Ch. Spengel / D. Endres / D. Harhoff / F. Heinemann / M. Hellwig / M. Hüther / Ch. Regierer / K. Stein, Springer, Heidelberg Festschrift für Karsten Schmidt zum 70. Geburtstag W. Schön / G. Bitter / M. Lutter / H.-J. Priester / P. Ulmer, Dr. Otto Schmidt, Köln Zukunftsfragen des deutschen Steuerrechts W. Schön / K. E. M. Beck, Springer, Heidelberg Kernfragen des Unternehmenssteuerrechts W. Schön / Ch. Osterloh-Konrad, Springer, Heidelberg Steuerrecht im Rechtsstaat, Festschrift für Wolfgang Spindler zum 65. Geburtstag W. Schön / R. Mellinghoff / H.-U. Viskorf, Dr. Otto Schmidt, Heidelberg Die Personengesellschaft im Steuerrecht Gedächtnissymposion für Brigitte Knobbe- Keuk W. Schön / F. Dötsch / A. Herlinghaus / R. Hüttemann / J. Lüdicke, Dr. Otto Schmidt, Heidelberg Fundamentals of International Transfer Pricing in Law and Economics W. Schön / K. Konrad, MPI Studies in Tax Law and Public Finance, Band 1, Springer, Heidelberg Allocating Taxing Powers within the European Union I. Richelle / W. Schön / E. Traversa, MPI Studies in Tax Law and Public Finance, Band 2, Springer, Heidelberg Eigenkapital und Fremdkapital: Steuerrecht Gesellschaftsrecht Rechtsvergleich Rechtspolitik W. Schön et al., MPI Studies in Tax Law and Public Finance, Band 3, Springer, Heidelberg Zukunftsfragen des deutschen Steuerrechts II W. Schön / E. Röder, MPI Studies in Tax Law and Public Finance, Band 4, Springer, Heidelberg

5 II. Zeitschriften 1. Zeitschrift für das gesamte Handels- und Wirtschaftsrecht (ZHR) Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag, Frankfurt a. M., ab Deutsche Steuer-Zeitung Stollfuß Medien, Bonn, ab European Business Organization Law Review TMC Asser Press, The Hague, ab 2000 (Member of the Advisory Board) 4. Diritto e Pratica Tributaria Internazionale CEDAM, Milan, ab 2003 (Member of the Scientific Committee) 5. Der Konzern Heymanns, Köln, ab Zeitschrift für europäische und internationale Steuer- und Wirtschaftsberatung (IStR) C. H.Beck Verlag, München, ab World Tax Journal IBFD, Amsterdam, ab British Tax Review Sweet & Maxwell, London, ab 2014 (Member of the Editorial Advisory Panel) 9. Steuer und Wirtschaft Otto Schmidt Verlag, Köln, ab 2015 III. Schriftenreihen 1. Schriftenreihe Rechtsordnung und Steuerwesen Dr. Otto Schmidt KG, Köln, ab Schriftenreihe MPI Studies on Intellectual Property, Competition and Tax Law J. Drexl / R. Hilty / W. Schön / J. Straus (Hrsg.), Max-Planck-Institut für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht, München, Springer, Heidelberg, ab Schriftenreihe MPI Studies in Tax Law and Public Finance K. A. Konrad / W. Schön (Hrsg.), Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, München, Springer, Heidelberg, ab

6 C. Aufsätze in Zeitschriften, Sammelbänden und Festschriften 1. Unmöglichkeit und Umsatzsteuer Steuer und Wirtschaft 1986, S Ehe und Familie im Steuerrecht als verfassungsrechtliches Problem F. Klein / W. Schön, in: Fürst W. (Hrsg.), Festschrift Wolfgang Zeidler, Band. 1, de Gruyter, Berlin 1987, S Die Kommission im Umsatzsteuerrecht Umsatzsteuer-Rundschau 1988, S. 1 7, Die Betriebsaufgabe des Gesellschaftsanteils - ein steuerrechtliches Phantom? Betriebs-Berater 1988, S Der Gewinnanteil des Gesellschafters und das Einkommen der Personengesellschaft Steuer und Wirtschaft 1988, S Die stille Gesellschaft an dem Handelsgewerbe einer Kommanditgesellschaft Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht 1990, S Personengesellschaften und Bruchteilsgemeinschaften im Umsatzsteuerrecht JDstJG 13 (1990), S Steuern im Bereicherungsausgleich ZHR 155 (1991), S Treuhandverhältnisse im Umsatzsteuerrecht in: Vereinigung zur Wissenschaftlichen Pflege des Umsatzsteuerrechts e.v. durch G. Mößlang (Hrsg.), Umsatzsteuerkongress-Bericht 1991/92 : Referate und Diskussionsprotokolle der Trierer Hochschultage für das Umsatzsteuerrecht in der Praxis vom 10. und , Dr. Otto Schmidt, Köln 1992, S Verzugszinsen der öffentlichen Hand Neue Juristische Wochenschrift 1993, S Ein Allgemeiner Teil der Genußrechte Juristenzeitung 1993, S Gibt es das partiarische Darlehen? Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht 1993, S Zum Stande der Lehre vom Sonderbetriebsvermögen Deutsches Steuerrecht 1993, S

7 14. Die unentgeltliche Unternehmensübertragung - ein Eigenverbrauchstatbestand? Umsatzsteuer-Rundschau 1993, S Bereicherungszinsen der öffentlichen Hand Neue Juristische Wochenschrift 1993, S Der Bundesfinanzhof und die Rückstellungen eine Analyse der Rechtsprechung seit Inkrafttreten des Bilanzrichtliniengesetzes, Jahrestagung des Steuerberatervereins Nordrhein-Westfalen 1994 Betriebs-Berater 1994, Beil. 9 (Heft 15) 17. Der Nießbrauch am Gesellschaftsanteil ZHR 158 (1994), S Mitarbeit und Mithilfe von Familienangehörigen im Steuerrecht als verfassungsrechtliches Problem in: P. Kirchhof / K. Offerhaus / H. Schöberle (Hrsg.), Festschrift Franz Klein, Dr. Otto Schmidt, Köln 1994, S Gewinnübertragungen zwischen Kapital- und Personengesellschaft in Steuer- und Handelsbilanz Finanz-Rundschau 1994, S Gesellschaftsrecht nach Maastricht Art. 3 b EGV und das europäische Gesellschaftsrecht Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht 1995, S Die beschränkte Steuerpflicht zwischen europäischem Gemeinschaftsrecht und deutschem Verfassungsrecht Internationales Steuerrecht 1995, S Die Steuerbilanz zwischen Handelsrecht und Grundgesetz Steuer und Wirtschaft 1995, S Kreditbesicherung durch abhängige Kapitalgesellschaften ZHR 159 (1995), S Der Einfluß öffentlich - rechtlicher Zielsetzung auf das Statut privatrechtlicher Eigengesellschaften der öffentlichen Hand: Gesellschaftsrechtliche Analyse Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht 1996, S Der Große Senat des Bundesfinanzhofs und die Personengesellschaft Steuer und Wirtschaft 1996, S

8 26. Gemeinschaftskonforme Auslegung und Fortbildung des nationalen Steuerrechts unter Einfluß des Vorlageverfahrens nach Art. 177 EGV JDStJG 19 (1996), S Gestaltungsmißbrauch im europäischen Steuerrecht Internationales Steuerrecht 1996, Beihefter zu Heft 2, S Mindestharmonisierung im europäischen Gesellschaftsrecht ZHR 160 (1996), S und U. Everling / W.-H. Roth (Hrsg.), Mindestharmonisierung im Europäischen Binnenmarkt, Nomos, Baden-Baden 1997, S Aktuelle Fragen zum europäischen Handels- und Steuerrecht (mit O. Thömmes) in: K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 1996/1997, nwb, Herne 1997, S Der Nießbrauch am Gesellschaftsanteil in Gesellschafts- und Steuerrecht Steuerberater-Jahrbuch 1996/97, S Bilanzkompetenzen und Ausschüttungsrechte in der Personengesellschaft in: W. D. Budde / A. Moxter / K. Offerhaus (Hrsg.), Handelsbilanzen und Steuerbilanzen, Festschrift zum 70. Geburtstag von Prof. Dr. h.c. Heinrich Beisse, IDW-Verlag, Düsseldorf 1997, S Steuerliche Einkünfteermittlung, Maßgeblichkeitsprinzip und Europäisches Bilanzrecht in: F. Klein / H. P. Stihl / F. Wassermeyer / D. J. Piltz / H. Schaumburg (Hrsg.), Festschrift für Hans Flick zum 70. Geburtstag: Unternehmen Steuern, Dr. Otto Schmidt, Köln 1997, S Entwicklung und Perspektiven des Handelsbilanzrechts: vom ADHGB zum IASC ZHR 161 (1997), S Verfassungsrechtliche Rahmenbedingungen des Sonderausgabenabzugs von Kirchensteuerzahlungen ( 10 Abs. 1 Nr. 4 EStG) Deutsche Steuerzeitung 1997, S Zur Verfassungsmäßigkeit der rückwirkenden Wertaufholung von Teilwertabschreibungen Betriebs-Berater 1997, S Europäische Kapitalverkehrsfreiheit und nationales Steuerrecht in: W. Schön (Hrsg.), Gedächtnisschrift für Brigitte Knobbe-Keuk, Dr. Otto Schmidt, Köln 1997, S

9 37. Deutsches Konzernprivileg und europäischer Kapitalschutz ein Widerspruch? in: K.-H. Forster / B. Grunewald / M. Lutter / J. Semler (Hrsg.), Festschrift für Bruno Kropff: Aktien- und Bilanzrecht, IDW-Verlag, Düsseldorf 1997, S Aktuelle Probleme des Europäischen und Internationalen Steuer- und Gesellschaftsrechts (mit O. Thömmes) in: K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 1997/1998, nwb, Herne 1998, S Die vermögensverwaltende Personenhandelsgesellschaft - ein Kind der HGB-Reform - Der Betrieb 1998, S Interpretation of Tax Statutes in Germany in: K. Vogel (Hrsg.), Interpretation of Tax Law and Treaties, and Transfer Pricing in Japan and Germany, Kluwer Law International, The Hague 1998, S Prinzipien des bargeldlosen Zahlungsverkehrs Archiv für civilistische Praxis 1998, S Die verdeckte Gewinnausschüttung eine Bestandsaufnahme in: H. H. Jakobs / E. Picker / J. Wilhelm (Hrsg.), Festgabe für Werner Flume zum 90. Geburtstag, Springer, Berlin u.a. 1998, S Zur Anwendung von 159 AO auf die Verwahrung ausländischer Wertpapiere durch inländische Kreditinstitute Wertpapier-Mitteilungen 1998, S Verfassungsrechtliche Rahmenbedingungen der Unternehmensbesteuerung in: N. Herzig / M. Günkel / U. Niemann (Hrsg.), Steuerberater-Jahrbuch 1998/99, Dr. Otto Schmidt, Köln 1999, S Aktuelle Fragen zum europäischen Handels- und Steuerrecht (mit O. Thömmes) in: K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 1998/1999, nwb, Herne 1999, S Unternehmerrisiko und Unternehmerinitiative im Lichte der Einkommenstheorien, Steuerrechtsprechung Steuergesetz Steuerreform in: P. Kirchhof / W. Jakob / A. Beermann (Hrsg.), Festschrift für Klaus Offerhaus zum 65. Geburtstag: Steuerrechtsprechung Steuergesetz Steuerreform, Dr. Otto Schmidt, Köln 1999, S Kirchliche Hoheitsbetriebe Deutsche Steuer-Zeitung 1999, S

10 48. Taxation and State Aid Law in the European Union Common Market Law Review, Band 36, Heft 5, 1999, S Die Kinderbetreuung, das BVerfG und der Entwurf eines Gesetzes zur Familienförderung Deutsches Steuerrecht 1999, S Aktuelle Fragen zum Europäischen Handels- und Steuerrecht (mit O. Thömmes) in: K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 1999/2000, nwb, Herne 2000, S Das Bild des Gesellschafters im Europäischen Gesellschaftsrecht RabelsZ 2000, S Englische Version: The Concept of the Shareholder in European Company Law European Business Organization Law Review, Band 1, Heft 1, 2000, S Betriebliche Einzelwirtschaftsgüter bei Einbringung, Realteilung und Erbauseinandersetzung eine Gedankenskizze in: F. Wassermeyer / D. Mayer / N. Rieger, Umwandlungen im Zivil- und Steuerrecht, Festschrift für Siegfried Widmann zum 65. Geburtstag am 22. Mai 2000, Stollfuß, Bonn 2000, S Der Wettbewerb der europäischen Steuerordnungen als Rechtsproblem JDStJG 23 (2000), S Englische Version: Tax Competition in Europe the legal perspective EC Tax Review, Band 9, Heft 2, 2000, S Zur Unternehmenssteuerreform Die Steuerberatung 2000, S Gesellschafter-, Gläubiger- und Anlegerschutz im Europäischen Bilanzrecht Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht 2000, S Zum Entwurf eines Steuersenkungsgesetzes Steuer und Wirtschaft 2000, S

11 57. Freie Wahl zwischen Niederlassung und Tochtergesellschaft ein Grundsatz des Europäischen Unternehmensrechts Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht 2000, S Englische Version: The Free Choice between the Right to Establish a Branch and to Set-up a Subsidiary a principle of European Business Law European Business Organization Law Review, Band 2, Heft 2, 2001, S Die Niederlassungsfreiheit der Kapitalgesellschaft im System der Grundfreiheiten in: U. H. Schneider / P. Hommelhoff / K. Schmidt / W. Timm / B. Grunewald / T. Drygala (Hrsg.), Festschrift für Marcus Lutter zum 70. Geburtstag: Deutsches und europäisches Gesellschafts-, Konzern- und Kapitalmarktrecht, Dr. Otto Schmidt, Köln 2000, S Zum Merkmal der Beteiligung am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr in: P. Kirchhof / M. Lehner / A. Raupach / M. Rodi (Hrsg.), Staaten und Steuern, Festschrift für Klaus Vogel zum 70. Geburtstag, C. F. Müller, Heidelberg 2000, S Bestandskraft fehlerhafter Bilanzen: Information, Gewinnverteilung, Kapitalerhaltung in: C.-W. Canaris / A. Heldrich / J. Hopt u.a. (Hrsg.), 50 Jahre Bundesgerichtshof, Festgabe aus der Wissenschaft, Bd. II, C. H. Beck, München 2000, S Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht (mit O. Thömmes) in: K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2000/2001, nwb, Herne 2001, S Die Abzugsschranken des 3 c EStG zwischen Verfassungs- und Europarecht Finanz-Rundschau 2001, S Steuerliche Beihilfen in: Ch. König / W.-H. Roth / W. Schön (Hrsg.), Aktuelle Fragen des EG- Beihilfenrechts, ZHR-Beiheft 69, 2001, S Internationalisierung der Rechnungslegung und Gläubigerschutz WPg - die Wirtschaftsprüfung, Sonderheft 2001, S Zur Analogiefähigkeit des 571 BGB Juristenzeitung 2001, S Hinzurechnungsbesteuerung und Europäisches Gemeinschaftsrecht Der Betrieb 2001, S Englische Version: CFC Legislation and European Community Law British Tax Review, Heft 4, 2001, S

12 67. Der freie Warenverkehr, die Steuerhoheit der Mitgliedstaaten und der Systemgedanke im europäischen Steuerrecht Europarecht 2001, S und S Umsatzsteuer zwischen Binnenmarkt und Steuerstaat in: H. Nieskens (Hrsg.), Umsatzsteuer-Kongress-Bericht 2001/2002, Dr. Otto Schmidt, Köln 2002, S Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht (mit O. Thömmes) in: K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2001/2002, nwb, Herne 2002, S Arbeitskreis Bilanzrecht der Hochschullehrer Rechtswissenschaft: Zu den Vorschlägen der EU-Kommission zur Prüferunabhängigkeit Betriebs-Berater 2002, S Arbeitskreis Bilanzrecht der Hochschullehrer Rechtswissenschaft: Zur Fortentwicklung des deutschen Bilanzrechts Betriebs-Berater 2002, S Wer schützt den Kapitalschutz? ZHR 166 (2002), S Steuerwettbewerb in Europa Archiv für Schweizer Abgabenrecht 2002, S Der Rechtsmissbrauch im Europäischen Gesellschaftsrecht in: R. Wank / H. Hirte / K. Frey / H. Fleischer / G. Thüsing (Hrsg.), Festschrift für Herbert Wiedemann zum 70. Geburtstag, C. H. Beck, München 2002, S Buchwertabfindung im Personengesellschaftskonzern ZHR 166 (2002), S The European Commission s Report on Business Taxation: A Magic Formula for European Taxation? European Taxation, Band 42, Heft 8, 2002, S Tax Competition in Europe The National Perspective European Taxation, Band 42, Heft 12, 2002, S Vermeidbare und unvermeidbare Hindernisse der Steuervereinfachung Steuer und Wirtschaft 2002, S

13 79. Grenzüberschreitende Unternehmenstätigkeit in Europa Notwendigkeit und Möglichkeiten der Harmonisierung im Gesellschafts- und Steuerrecht in: 1. Europäischer Juristentag, Ansprachen, Sitzungsberichte, Resümees, Nomos, Baden-Baden 2002, S Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht (mit O. Thömmes) in: K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2002/2003, nwb, Herne 2003, S Der Aktionär im Verfassungsrecht in: M. Habersack / P. Hommelhoff / U. Hüffer / K. Schmidt (Hrsg.), Festschrift für Peter Ulmer zum 70. Geburtstag am 2. Januar 2003, De Gruyter Recht, Berlin 2003, S Die Zukunft der Organschaft in der Europäischen Gemeinschaft in: N. Herzig (Hrsg.), Festschrift für Jochen Thiel: Organschaft, Schäffer-Poeschel, Stuttgart 2003, S International Competition in an ever closer Union in: T. Einhorn (Hrsg.), Spontaneous Order, Organization and the Law, Roads to a European Civil Society, Liber Amicorum Ernst-Joachim Mestmäcker, TMC Asser Press, The Hague 2003, S Tax Competition in Europe Generalbericht für die Jahrestagung der European Association of Tax Law Professors, Juni 2002 in: W. Schön (Hrsg.), Tax Competition in Europe, IBFD, Amsterdam 2003, S und L Année Fiscale 2004, S Steuergesetzgebung zwischen Markt- und Grundgesetz in: R. Mellinghoff / G. Morgenthaler / T. Puhl, Die Erneuerung des Verfassungsstaates, Symposion aus Anlass des 60. Geburtstages von Professor Dr. Paul Kirchhof, C.F. Müller, Heidelberg 2003, S und gekürzte Fassung in: Steuer und Wirtschaft 2004, S Aktuelle Fragen zum europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht (mit O. Thömmes) in: K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2003/2004, nwb, Herne 2004 S Kompetenzen der Gerichte zur Auslegung von IAS/IFRS Betriebs-Berater 2004, S

14 88. Tax Issues and Constraints to Reorganization and Reincorporation in the EU The European Company Statute and Taxation Tax Notes International, Band 34, 2004, S Die Zukunft der Kapitalaufbringung/-erhaltung Der Konzern 2004, S Englische Version: The Future of Legal Capital European Business Organization Law Review, Band 5, Heft 3, 2004, S Zur Existenzvernichtung der juristischen Person ZHR 168 (2004) S Besteuerung im Binnenmarkt die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs zu den direkten Steuern IStR 2004, S International Accounting Standards A Starting Point for a Common European Tax Base? European Taxation, Band 44, Heft 10, 2004, S Country Report Germany in: H. Ault / B. Arnold (Hrsg.), Comparative Income Taxation, 2. Aufl., Kluwer Law International, The Hague 2004, S WTO und Steuerrecht Recht der Internationalen Wirtschaft 2004, S Englische Version: World Trade Organization Law and Tax Law IBFD-Bulletin, Band 58, Heft 7, 2004, S Gewinnermittlung und Gewinnausschüttung im Personengesellschafts- und GmbH-Recht handels- und steuerrechtliche Fragen in: P. Hommelhoff / H. Rowedder / P. Ulmer (Hrsg.), Max Hachenburg Fünfte Gedächtnisvorlesung 2002, C. F. Müller, Heidelberg 2004, S Zur Besteuerung der grenzüberschreitenden Sitzverlegung einer Europäischen Aktiengesellschaft W. Schön / Ch. Schindler, IStR 2004, S Abschied vom Vertragskonzern? ZHR 168 (2004), S

15 98. Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht (mit O. Thömmes) in: K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2003/2004, nwb, Herne 2005, S EU-Auslandsgesellschaften im deutschen Handelsbilanzrecht in: S. Lorenz / A. Trunk / H. Eidenmüller / Ch. Wendehorst / J. Adolff (Hrsg.), Festschrift für Andreas Heldrich zum 70. Geburtstag, C. H. Beck, München, 2005, S The Odd Couple: A Common Future for Financial and Tax Accounting? Tax Law Review, Band 58, Heft 2, 2005, S Playing Different Games? Tax Competition in Tax and Company Law Compared Common Market Law Review, Band 42, Heft 2, 2005, S Steuerstaat und Freizügigkeit, in: U. Becker / W. Schön (Hrsg.), Steuer- und Sozialstaat im Europäischen Wettbewerb, Mohr Siebeck, Tübingen, 2005, S Die zivilrechtlichen Voraussetzungen steuerlicher Leistungsfähigkeit Steuer und Wirtschaft 2005, S Der Kapitalverkehr mit Drittstaaten und das internationale Steuerrecht in: R. Gocke / D. Gosch / M. Lang (Hrsg.), Festschrift für Franz Wassermeyer zum 65. Geburtstag: Körperschaftsteuer Internationales Steuerrecht Doppelbesteuerung, C. H. Beck, München 2005, S Memoiren und Tagebücher im Steuerrecht in: A. Ohly / T. Bodewig / T. Dreier / H.-P. Götting / M. Haedicke / M. Lehmann (Hrsg.), Festschrift für Gerhard Schricker zum 70. Geburtstag: Perspektiven des Geistigen Eigentums und Wettbewerbsrecht, C. H. Beck, München 2005, S Vermögensbindung und Kapitalschutz in der AG Versuch einer Differenzierung in: G. Crezelius / H. Hirte / K. Vieweg (Hrsg.), Festschrift für Volker Röhricht, Dr. Otto Schmidt, Köln 2005, S Eine Zukunft für das Maßgeblichkeitsprinzip in: W. Schön (Hrsg.), Steuerliche Maßgeblichkeit in Deutschland und Europa, Dr. Otto Schmidt, Köln 2005, S Steuerreform in Deutschland Anmerkungen zum verfassungsrechtlichen Rahmen in: P. Kirchhof / O. Graf Lambsdorff / A. Pinkwart (Hrsg.), Festschrift für Hermann Otto Solms, Erich Schmidt, Berlin 2005, S

16 109. Capital Gains Taxation in Germany British Tax Review, Heft 6, 2005, S Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht (mit O. Thömmes) in: Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2004/2005, K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), nwb, Herne 2006, S Reform der Unternehmensbesteuerung W. Schön / U. Schreiber / Ch. Spengel / W. Wiegard / N. Herzig, Wirtschaftsdienst, Heft 3, 2006, S Teilwertabschreibungen auf börsennotierte Wertpapiere in: P. Kirchhof / K. Schmidt / W. Schön / K. Vogel (Hrsg.), Festschrift für Arndt Raupach zum 70. Geburtstag: Steuer- und Gesellschaftsrecht zwischen Unternehmerfreiheit und Gemeinwohl, Dr. Otto Schmidt, Köln 2006, S The Mobility of Companies in Europe and the Organizational Freedom of Company Founders European Company and Financial Law Review, Band 3, Heft 2, 2006, S Diskriminierung im Steuerrecht in: M. Lang / J. Schuch / C. Staringer (Hrsg.), Die Diskriminierungsverbote im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen, Linde Verlag, Wien 2006, S State Aid in the Area of Taxation in: L. Hancher / T. Ottervanger / P. J. Slot (Hrsg.), EC State Aids, 3. Aufl., Sweet & Maxwell, London 2006, S Sonderlasten eine Lücke im Europäischen Wettbewerbsrecht? in: Ch. Engel / W. Möschel (Hrsg.), Recht und spontane Ordnung, Festschrift für Ernst-Joachim Mestmäcker zum 80. Geburtstag, Nomos, Baden-Baden 2006, S Englische Version: Special Charges A Gap in European Competition Law? in: A. Bartosch (Hrsg.), European State Aid Law Quarterly 2006, Band 5, Heft 3, S Balance Sheet Tests or Solvency Tests or Both? European Business Organization Law Review, Band 7, Heft 1, 2006, S Corporate Disclosure in a Competitive Environment the Quest for a European Framework on Mandatory Disclosure The Journal of Corporate Law Studies, Band 6, Heft 2, 2006, S

17 119. La Taxation Transfrontalière de Dividendes in: H. Simonart / B. Remiche / Y. de Cordt (Hrsg.), Liber Amicorum Jacques Malherbe, Bruylant, Bruxelles, 2006, S The Market for Corporate Law. Comment Journal of Institutional and Theoretical Economics (JITE), 2006, Band 162, Heft 1, S Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht (mit O. Thömmes) in: K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2005/2006, nwb, Herne 2007, S Gewinnabgrenzung bei Betriebsstätten in: J. Lüdicke (Hrsg.), Besteuerung von Unternehmen im Wandel, Dr. Otto Schmidt, Köln 2007, S Englische Version: Attribution of Profits to PEs and the OECD 2006 Report Tax Notes International, 2007, Band 46, Heft 10, S Japanische Version: Attribution of Profits to PE and the OECD 2006 Report Japan Tax Association, Heft 703, 2008, S Niederlassungsfreiheit als Gründungsfreiheit in: P. Hommelhoff / P. Rawert / K. Schmidt (Hrsg.), Festschrift für Hans-Joachim Priester zum 70. Geburtstag, Dr. Otto Schmidt, Köln 2007, S Zwingendes Recht oder informierte Entscheidung zu einer (neuen) Grundlage unserer Zivilrechtsordnung in: A. Heldrich / J. Prölls / I. Koller u.a. (Hrsg.), Festschrift für Claus-Wilhelm Canaris zum 70. Geburtstag, Band I, C. H. Beck, München 2007, S Subjektive Tatbestandsmerkmale in der Einkommensermittlung DStR, Beihefter Steuerwissenschaftliches Symposium im Bundesfinanzhof, 2007, Heft 39, S Perspektiven der Konzernbesteuerung ZHR 171 (2007), S Englische Version: Group Taxation and the CCCTB Tax Notes International, Band 48, Heft 11, 2007, S Finanzbeamte auf den Finanzmarkt!? ZHR 171 (2007), S

18 128. Losing out at the Snooker Table: Cross-Border Loss Compensation for PE s and the Fundamental Freedoms in: L. und P. Hinnekens (Hrsg.), Festschrift in honor of Prof. Dr. Frans Vanistendael: A vision on taxes within and outside European borders, Kluwer Law International, Alphen 2007, S Rechnungslegung in der Aktiengesellschaft (W. Schön / Ch. Osterloh-Konrad) in: W. Bayer / M. Habersack (Hrsg.), Aktienrecht im Wandel, Band II, Kapitel 20, Mohr Siebeck, Tübingen 2007, S Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht (mit O. Thömmes) in: K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2006/2007, nwb, Herne 2007, S Quellenforscher und Pragmatiker (Schlusswort) in: W. Schön / Ch. Engel (Hrsg.), Das Proprium der Rechtswissenschaft, Mohr Siebeck, Tübingen 2007, S Legal Capital, Entity Shielding and Solvency Tests: The German View in: P. Balzarini (Hrsg.), La Società per Azioni Oggi, Dott. A. Giuffrè Editore, S.p.A., Mailand 2007, S GmbH-Geschäftsführerhaftung für Steuerschulden zur Konkurrenz zwischen dem Fiskus und den privatrechtlichen Gläubigern einer GmbH in: L. Aderhold / B. Grunewald / D. Klingenberg / W. Paefgen (Hrsg.), Festschrift für Harm Peter Westermann zum 70. Geburtstag, Dr. Otto Schmidt, Köln 2008, S Rechtsmissbrauch und Europäisches Steuerrecht in: P. Kirchhof / H. Nieskens (Hrsg.), Festschrift für Wolfram Reiss zum 65. Geburtstag, Dr. Otto Schmidt, Köln 2008, S Englische Version: Abuse of rights and European tax law in: J. Avery Jones / P. Harris / D. Oliver (Hrsg.), Comparative Perspectives on Revenue Law Essays in Honour of John Tiley, Cambridge University Press, Cambridge 2008, S Arbeitskreis Bilanzrecht der Hochschullehrer Rechtswissenschaft: Stellungnahme zu dem Entwurf eines BilMoG: Grundkonzept und Aktivierungsfragen Betriebs-Berater 2008, S Arbeitskreis Bilanzrecht der Hochschullehrer Rechtswissenschaft: Stellungnahme zu dem Entwurf eines BilMoG: Einzelfragen zum materiellen Bilanzrecht Betriebs-Berater 2008, S

19 137. Legal fictions, profit attribution, CCCTB and European tax law in: G. Maisto (Hrsg.), International and EC Tax Aspects of Groups of Companiens, Chapter 21.3, IBFD, Amsterdam 2008, S Steuerpolitik 2008 Das Ende der Illusionen? DStR, Heft 17 (Beihefter), 2008, S Arbeitskreis Bilanzrecht der Hochschullehrer Rechtswissenschaft: Nochmals: Plädoyer für eine Abschaffung der umgekehrten Maßgeblichkeit DStR 2008, S Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht (mit O. Thömmes) in: K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2007/2008, nwb, Herne 2008, S Pre-Clearance noch mehr Unklarheit im Bilanzrecht? Der Betrieb 2008, S Englische Version: Pre-Clearance in European Accounting Law The Right Step? in: M. Tison / H. de Wulf / Ch. Van der Elst / R. Steennot (Hrsg.), Perspectives in Company Law and Fiancial Regulation, Cambridge University Press, Cambridge 2009, S Statutory Avoidance and Disclosure Rules in Germany in: J. Freedman (Hrsg.), Beyond Boundaries, Oxford University Centre for Business Taxation, Oxford 2008, S Geheimnisschutz und Wettbewerb eine Einführung in: W. Schön (Hrsg.), Rechnungslegung und Wettbewerbsschutz im deutschen und europäischen Recht, Springer, Heidelberg 2008, S Unternehmenspublizität und Wettbewerb eine ökonomische und rechtspolitische Perspektive in: W. Schön (Hrsg.), Rechnungslegung und Wettbewerbsschutz im deutschen und europäischen Recht, Springer, Heidelberg 2008, S und in: W. Ebke / A. Möhlenkamp (Hrsg.), Rechnungslegung, Publizität und Wettbewerb, Nomos, Baden-Baden 2010, S Recht und Ökonomie bei Levin Goldschmidt in: W. Schön / G. Bitter / M. Lutter / H.-J. Priester / P. Ulmer (Hrsg.), Festschrift für Karsten Schmidt zum 70. Geburtstag, Dr. Otto Schmidt, Köln 2009, S

20 146. Tax Strategy Patents a Tax Lawyer s View in: W. Prinz zu Waldeck und Pyrmont / M. J. Adelmann / R. Brauneis / J. Drexl / R. Nack (Hrsg.), Patents and Technological Progess in a Globalized World Liber Amicorum Joseph Straus, Springer, Heidelberg 2009, S International Tax Coordination for a Second-Best World World Tax Journal 2009, Band 1, Heft 1, S (Part I) World Tax Journal, 2010, Band 1, Heft 2, S (Part II) World Tax Journal, 2010, Band 1, Heft 3, S (Part III) 148. Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht (mit O. Thömmes) in: K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2008/2009, nwb, Herne 2009, S Zurück in die Zukunft? Gesellschafter-Fremdfinanzierung im Lichte der EuGH- Rechtsprechung IStR 2009, S Die Europäische Kapitalrichtlinie eine Sanierungsbremse? ZHR 174 (2010), S Funktionsverlagerung und Europäische Grundfreiheiten in: W. Kessler / G. Förster / Ch. Watrin (Hrsg.), Festschrift für Norbert Herzig zum 65. Geburtstag: Unternehmensbesteuerung, C. H. Beck, München 2010, S Die Auswirkungen des gemeinschaftsrechtlichen Beihilferechts auf das Steuerrecht in: Österreichischer Juristentag (Hrsg.), Verhandlungen des Siebzehnten Österreichischen Juristentages Wien 2009, IV/2 Steuerrecht, Wien 2010, S La Protection contre l Arbitraire Droit Civil, Droit des Sociétés, Droit Fiscal Annales de Droit de Louvain, Band 2, Bruylant, Bruxelles 2009, S Legalität, Gestaltungsfreiheit und Belastungsgleichheit als Grundlagen des Steuerrechts in: R. Hüttemann (Hrsg.),Gestaltungsfreiheit und Gestaltungsmissbrauch im Steuerrecht, Dr. Otto Schmidt, Köln 2010, S Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht (mit O. Thömmes) in: K. Grundmann / K.-D. Drüen (Hrsg.), Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2009/2010, nwb, Herne 2010, S

Haase, Klaus; Arnnolds, Sven Unternehmenssteuerreform: Anrechnungssystem oder klassisches Körperschaftsteuersystem mit Halbeinkünfteverfahren?

Haase, Klaus; Arnnolds, Sven Unternehmenssteuerreform: Anrechnungssystem oder klassisches Körperschaftsteuersystem mit Halbeinkünfteverfahren? I Literaturverzeichnis: Brühler Empfehlungen Brühler Empfehlungen zur Reform der Unternehmensbesteuerung Bericht der Kommission zur Reform der Unternehmensbesteuerung eingesetzt vom Bundesminister der

Mehr

Handelsrecht und. Steuerrecht

Handelsrecht und. Steuerrecht Handelsrecht und Steuerrecht Festschrift für Dr. Dr. h. c. Georg Döllerer Herausgegeben von Prof. Dr. Brigitte Knobbe-Keuk Prof. Dr. Franz Klein Prof. Dr. Adolf Moxter IDW-Verlag GmbH Düsseldorf 1988 Vorwort

Mehr

AUSSENSTEUERRECHT DOPPELBESTEUERUNGSABKOMMEN UND EU-RECHT IM SPANNUNGSVERHALTNIS

AUSSENSTEUERRECHT DOPPELBESTEUERUNGSABKOMMEN UND EU-RECHT IM SPANNUNGSVERHALTNIS AUSSENSTEUERRECHT DOPPELBESTEUERUNGSABKOMMEN UND EU-RECHT IM SPANNUNGSVERHALTNIS FESTSCHRIFT FUR HELMUT DEBATIN ZUM 70. GEBURTSTAG HERAUSGEGEBEN VON GABRIELE BURMESTER DIETER ENDRES C. H. BECK'SCHE VERLAGSBUCHHANDLUNG

Mehr

Max Planck Institute for Tax Law and Public Finance. Current Journals Subscription (print)

Max Planck Institute for Tax Law and Public Finance. Current Journals Subscription (print) Accountancy Accounting and business research Accounting and finance Accounting forum Accounting in Europe Accounting, organizations and society AFS aktuell Akron Tax Journal Aktiengesellschaft Die Aktiengesellschaft

Mehr

Inhalt * Prof. Dr. Hartmut Söhn, Universität Passau Der Dualismus der Einkunftsarten im geltenden Recht... 13

Inhalt * Prof. Dr. Hartmut Söhn, Universität Passau Der Dualismus der Einkunftsarten im geltenden Recht... 13 Inhalt * Prof. Dr. Dr. h.c. Paul Kirchhof, Bundesverfassungsrichter a.d., Universität Heidelberg Einkommen aus Kapital Eröffnung der Jahrestagung und Rechtfertigung des Themas.... 1 I. Fundiertes und nicht

Mehr

Nützliche Links zur Informationsrecherche

Nützliche Links zur Informationsrecherche Anbei erhalten Sie eine Auflistung diverser Quellen zum wissenschaftlichen Arbeiten im Fach Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Nützliche Links zur Informationsrecherche http://www.werle.com/homepage/index.htm

Mehr

52. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 21. bis 23. Mai 2001

52. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 21. bis 23. Mai 2001 52. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 21. bis 23. Mai 2001 1. Generalthema Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht Universitätsprofessor Dr. Wolfgang Schön, Bonn

Mehr

Prof. Dr. iur., LL.M. (London) Stand (date): 25.09.2015

Prof. Dr. iur., LL.M. (London) Stand (date): 25.09.2015 P ATRICK C. L EYENS Prof. Dr. iur., LL.M. (London) L EHRVERANSTALTUNGEN ( T AUGHT C OURSES) Stand (date): 25.09.2015 V ORLESUNGEN UND S EMINARE ( T AUGHT C OURSES) Bankrecht Gesellschaftsecht II Kapitalmarktrecht

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR JOACHIM LANG ZUM 70. GEBURTSTAG GESTALTUNG DER STEUERRECHTS- ORDNUNG. herausgegeben von

FESTSCHRIFT FÜR JOACHIM LANG ZUM 70. GEBURTSTAG GESTALTUNG DER STEUERRECHTS- ORDNUNG. herausgegeben von FESTSCHRIFT FÜR JOACHIM LANG ZUM 70. GEBURTSTAG GESTALTUNG DER STEUERRECHTS- ORDNUNG herausgegeben von Klaus Tipke Roman Seer Johanna Hey Joachim Englisch 2010 ous Vhtag DnOttoSchmidt Köln Vorwort Verzeichnis

Mehr

VORTRÄGE UND LEHRVERANSTALTUNGEN

VORTRÄGE UND LEHRVERANSTALTUNGEN Rechtstheorie: Gesetzgebung, Vorlesung, Bucerius Law School, Hamburg, Herbsttrimester, 2014. 2014 Roman Business Associations, Vortrag, Duke University: 18th Annual Conference of The International Society

Mehr

Prof. Dr. iur., LL.M. (London) Stand (date): 01.03.2014

Prof. Dr. iur., LL.M. (London) Stand (date): 01.03.2014 P ATRICK C. L EYENS Prof. Dr. iur., LL.M. (London) L EHRVERANSTALTUNGEN ( T AUGHT C OURSES) Stand (date): 01.03.2014 V ORLESUNGEN UND S EMINARE ( T AUGHT C OURSES) N.N. Economics, Seminar, 1 hour/week,

Mehr

Inhalt * Diskussion... 64

Inhalt * Diskussion... 64 Inhalt * Prof. Dr. Roman Seer, Ruhr-Universität Bochum Gestaltungsmissbrauch und Gestaltungsfreiheit im Steuerrecht Einführung und Rechtfertigung des Themas... 1 Prof. Dr. Dres. h.c. Paul Kirchhof, Bundesverfassungsrichter

Mehr

Inhaltsverzeichnis. HANS-JOACHIM PRIESTER Prof. Dr. jur., Notar, Hamburg Franz Josef Haas zum 70. Geburtstag - Glückwünsche eines Referenten...

Inhaltsverzeichnis. HANS-JOACHIM PRIESTER Prof. Dr. jur., Notar, Hamburg Franz Josef Haas zum 70. Geburtstag - Glückwünsche eines Referenten... IX Vorwort HANS-JOACHIM PRIESTER Prof. Dr. jur., Notar, Hamburg Franz Josef Haas zum 70. Geburtstag - Glückwünsche eines Referenten... VII l KARLHEINZ AUTENRIETH Dr. jur., Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer

Mehr

Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2007/2008

Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2007/2008 Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2007/2008 Aktuelle steuerrechtliche Beiträge, Referate und Diskussionen der 58. Steuerrechtlichen Jahresarbeitstagung, Wiesbaden, vom 7. bis 9. Mai 2007 herausgegeben

Mehr

Vortragsliste: 2007-2010 Fachhochschule Münster, Lehrbeauftragter für Internationales Steuerrecht.

Vortragsliste: 2007-2010 Fachhochschule Münster, Lehrbeauftragter für Internationales Steuerrecht. Dr. Till Zech, LL.M. Zeppelinstr. 6 48147 Münster Vortragsliste: Bundesfinanzakademie: Seit 2011 Professor an der Fakultät Recht der Hochschule Ostfalia Braunschweig/Wolfenbüttel für Steuerrecht. Inhalte:

Mehr

FACHGEBIET WIRTSCHAFTS- UND STEUERRECHT UNIV.-PROF. DR. IUR. HERIBERT M. ANZINGER

FACHGEBIET WIRTSCHAFTS- UND STEUERRECHT UNIV.-PROF. DR. IUR. HERIBERT M. ANZINGER Wichtige Standardwerke Literaturübersicht Steuerrecht Tipke/Lang Steuerrecht 21. Aufl. 2012 Freihand / N und Anzinger KK 7105.8/2010 T Tipke Steuerrechtsordnung, Band I 2. Aufl. 2000 Semesterapparate /

Mehr

Inhaltsverzeichnis* Seite Vorwort der Herausgeber... V

Inhaltsverzeichnis* Seite Vorwort der Herausgeber... V * Vorwort der Herausgeber......................... V Dr. Otmar Thömmes Verleihung des,,gerhard-thoma-ehrenpreises 2001 des Fachinstituts der Steuerberater........................ 1 1. Leitthema: Fortsetzung

Mehr

15 Jahre Personalökonomisches Kolloquium

15 Jahre Personalökonomisches Kolloquium 1 Jahre Personalökonomisches Kolloquium Prof. Dr. Mathias Kräkel, Prof. Dr. Oliver Fabel, Prof. Dr. Kerstin Pull 1 Veranstaltungsorte 1998 Bonn 1999 Köln 2 Freiburg 21 Trier 22 Bonn 23 Zürich 24 Bonn 2

Mehr

58. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 07. bis 09. Mai 2007

58. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 07. bis 09. Mai 2007 58. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 07. bis 09. Mai 2007 1. Generalthema Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht Prof. Dr. Wolfgang Schön. Direktor des Max-Planck-Instituts,

Mehr

Master of International Taxation Stundenplan 2014/2015 Änderungen vorbehalten!

Master of International Taxation Stundenplan 2014/2015 Änderungen vorbehalten! 1 03. Oktober 09.00 17.00 Einführung und Multiple Choice Test Prof. Dr. Gerrit Frotscher, 1 x Klausur Anna Mayer 04. Oktober 09.00 17.00 DBA Prof. Dr. Gerrit Frotscher 2 FB 2 2 10. Oktober 09.00 17.00

Mehr

47. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 20. bis 22. Mai 1996

47. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 20. bis 22. Mai 1996 47. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 20. bis 22. Mai 1996 Rechtssichere Gestaltungsberatung zwischen Realität und Utopie?*) Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Steuerrecht Franz Josef

Mehr

Fortbildungsbescheinigung

Fortbildungsbescheinigung hat im Jahr 2014 Neuerungen bei der Einholung von Bestätigungen Dritter; Handelsrechtliche Konzernrechnungslegung IDW Institut der Wirtschaftsprüfer; 3 Stunden 30 Minuten; 13.01.2014 Materielle Gestaltungsschwerpunkte

Mehr

Lehr- und Vortragstätigkeiten

Lehr- und Vortragstätigkeiten Lebenslauf Dr. Kai C. Andrejewski Berufliche Laufbahn 10/2007- KPMG Audit France SAS, Paris Verantwortlicher Leadpartner Airbus Leiter des International German Desk in Paris 10/2005-9/2007 KPMG Deutsche

Mehr

54. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 19. bis 21. Mai 2003

54. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 19. bis 21. Mai 2003 54. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 19. bis 21. Mai 2003 1. Generalthema Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht Direktor am Max-Planck-Institut, München Prof.

Mehr

Hans Hengeler. fur. Freundesgabe. zum 70. Geburtstag. am 1. Februar 1972. Herausgegeben von Wolfgang Bernhardt Wolfgang Hefermehl Wolfgang Schilling

Hans Hengeler. fur. Freundesgabe. zum 70. Geburtstag. am 1. Februar 1972. Herausgegeben von Wolfgang Bernhardt Wolfgang Hefermehl Wolfgang Schilling Freundesgabe fur Hans Hengeler zum 70. Geburtstag am 1. Februar 1972 Herausgegeben von Wolfgang Bernhardt Wolfgang Hefermehl Wolfgang Schilling Springer -Verlag Berlin Heidelberg. New York 1972 lsbn-13:

Mehr

STEUER ZENTRIERTE RECHTS BERATUNG

STEUER ZENTRIERTE RECHTS BERATUNG STEUER ZENTRIERTE RECHTS BERATUNG FESTSCHRIFT FÜR HARALD SCHAUMBURG ZUM 65. GEBURTSTAG herausgegeben von Wolfgang Spindler Klaus Tipke Thomas Rödder 2009 oüs Yferiag Dr.OttoSchmidt Köln Über Harald Schaumburg

Mehr

Deutsche Universitäten und Fachhochschulen mit Master of Laws Programmen (LL.M.)

Deutsche Universitäten und Fachhochschulen mit Master of Laws Programmen (LL.M.) Deutsche Universitäten und Fachhochschulen mit Master of Laws Programmen () Master of Laws Als konsekutiver (nachfolgender) Postgraduierten-Abschluss kann im Anschluss an einen Bachelor of Laws oder ein

Mehr

57. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 08. bis 10. Mai 2006

57. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 08. bis 10. Mai 2006 57. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 08. bis 10. Mai 2006 1. Generalthema: Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht Generalanwältin Prof. Dr. Juliane Kokott, Luxemburg

Mehr

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics Die organisatorische Verteilung Struktur nach der Studiengängen Mercator School of Department of Department of Department of Accounting and Finance Technology and Operations and Marketing Accounting and

Mehr

Finanzwissenschaftliches Seminar SS 2015: Internationale Ökonomie und Steuerwettbewerb

Finanzwissenschaftliches Seminar SS 2015: Internationale Ökonomie und Steuerwettbewerb Lehrstuhl Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft Univ.-Prof. Dr. Thomas Eichner Finanzwissenschaftliches Seminar SS 2015: Internationale Ökonomie und Steuerwettbewerb Veranstaltungstyp:

Mehr

Heybrock, Praxiskommentar zum GmbH-Recht, ZAP-Verlag, 2. Aufl. 2010 (Kommentierung der 41 bis 47 GmbHG, z.t. mit Prof. Dr.

Heybrock, Praxiskommentar zum GmbH-Recht, ZAP-Verlag, 2. Aufl. 2010 (Kommentierung der 41 bis 47 GmbHG, z.t. mit Prof. Dr. Publikationen Dr. Rüdiger Theiselmann, LL.M.oec. I. Kommentare Heybrock, Praxiskommentar zum GmbH-Recht, ZAP-Verlag, 2. Aufl. 2010 (Kommentierung der 41 bis 47 GmbHG, z.t. mit Prof. Dr. Ronald Moeder)

Mehr

Trend in company/sharholder taxation, IFA Bericht Sydney 2003. Änderungen im Einkommensteuerrecht der Schweiz, IWB Seite 655 = Gruppe 2 - Fach 5

Trend in company/sharholder taxation, IFA Bericht Sydney 2003. Änderungen im Einkommensteuerrecht der Schweiz, IWB Seite 655 = Gruppe 2 - Fach 5 Aufsätze zum Schweizer Steuerrecht Ah, von, Julia, Ah, Julia von Arming Ammann, Matthias Bischoff/Kotyrba Bisle Brock Brock Cloer / Müller Decker Dekcer Degen Trend in company/sharholder taxation, IFA

Mehr

Besteuerung der nationalen und internationalen Unternehmensstruktur. Sommersemester 2009

Besteuerung der nationalen und internationalen Unternehmensstruktur. Sommersemester 2009 Univ.-Prof. Steuern IIIDr. Lutz Richter Lehrstuhl Besteuerung für Betriebswirtschaftslehre, der nationalen und internationalen Unternehmensstruktur insb. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Universitätsring

Mehr

Dr. Harald Jatzke Stand November 2010 Richter am Bundesfinanzhof. Schriftenverzeichnis

Dr. Harald Jatzke Stand November 2010 Richter am Bundesfinanzhof. Schriftenverzeichnis Dr. Harald Jatzke Stand November 2010 Richter am Bundesfinanzhof Schriftenverzeichnis Monografien: Das neue Verbrauchsteuerrecht in der Bundesrepublik Deutschland unter besonderer Berücksichtigung der

Mehr

Anhänge zum. Studienplan zum Studiengang. Master of Arts in Business and Law. Universität Bern. vom 1. August 2010

Anhänge zum. Studienplan zum Studiengang. Master of Arts in Business and Law. Universität Bern. vom 1. August 2010 Anhänge zum Studienplan zum Studiengang Master of Arts in Business and Law Universität Bern vom 1. August 2010 Anhang 1: Zugangsvoraussetzungen für Studierende mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor

Mehr

Internationale Besteuerung I: Grundzüge der Internationalen Besteuerung

Internationale Besteuerung I: Grundzüge der Internationalen Besteuerung Professor Dr. Dietmar Wellisch, StB International Tax Institute (IIFS), Hamburg Internationale Besteuerung I: Grundzüge der Internationalen Besteuerung Sommersemester 2006 I.1 Einführung I.1.1 I.1.2 Zum

Mehr

Dr. Caspar Behme Veterinärstraße 5 80539 München Tel: (089) 2180-3305. Schriftenverzeichnis

Dr. Caspar Behme Veterinärstraße 5 80539 München Tel: (089) 2180-3305. Schriftenverzeichnis Dr. Caspar Behme Veterinärstraße 5 80539 München Tel: (089) 2180-3305 Schriftenverzeichnis I. Monographien und Kommentierungen 1. Rechtsformwahrende Sitzverlegung und Formwechsel von Gesellschaften über

Mehr

Verzeichnis der Lehrveranstaltungen

Verzeichnis der Lehrveranstaltungen Professor Dr. iur. Ulrich Tödtmann Stand: Oktober 2012 Verzeichnis der Lehrveranstaltungen Universität Mannheim Sommersemester 2000 - Colloquium: Vertragsgestaltung im Wirtschafts- und Arbeitsrecht (2

Mehr

Discussion und Working Papers am ZEW Stand: März 2008

Discussion und Working Papers am ZEW Stand: März 2008 Discussion und Working Papers am ZEW Stand: März 2008 Titel Bestand Standort Arbeitspapiere Institut für Wirtschaftsforschung, TH Zürich Arbeitspapiere Konjunkturforschungsstelle, ETH Zürich 1991 (Nr.

Mehr

Prof. Dr. Jochen Vetter. Partner Rechtsanwalt seit 1995 Diplom-Ökonom

Prof. Dr. Jochen Vetter. Partner Rechtsanwalt seit 1995 Diplom-Ökonom Prof. Dr. Jochen Vetter Partner Rechtsanwalt seit 1995 Diplom-Ökonom Büro: München Hengeler Mueller Leopoldstraße 8-10 80802 München Telefon: +49 (0)89 38 33 88 236 Telefax: +49 (0)211 83 04-7191 E-Mail:

Mehr

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis chriftenverzeichnis Prof. Dr. Michael Rodi, M. A. 1. Monographien Die ubventionsrechtsordnung. Die ubvention als Instrument öffentlicher Zweckverwirklichung nach Völkerrecht, Europarecht und deutschem

Mehr

I Allgemeine wirtschaftswissenschaftliche

I Allgemeine wirtschaftswissenschaftliche Module: Orientierungshilfe der Bundessteuerberaterkammer für Masterstudiengänge* (für Studierende der Wirtschaftswissenschaften) - Master of Arts (Taxation) - *für (künftige) Studenten und Professoren,

Mehr

Fortbildungsbescheinigung

Fortbildungsbescheinigung hat im Jahr 2012 Aktuelle Entwicklungen des Umwandlungsrechts aus gesellschafts-, arbeits- und steuerrechtlicher Sicht Deutsches Anwaltsinstitut e.v., Bochum; 6 Stunden 30 Minuten; 25.06.2012 Praxisfragen

Mehr

Verzeichnis der Lehrveranstaltungen

Verzeichnis der Lehrveranstaltungen Professor Dr. iur. Ulrich Tödtmann Stand: Oktober 2015 Verzeichnis der Lehrveranstaltungen Universität Mannheim Sommersemester 2000 Wintersemester 2000/2001 - Seminar: Umstrukturierung von Unternehmen

Mehr

Veröffentlichungen. - Neue MaRisk stärken Compliance und Risikomanagement, Gastkommentar in RisikoManager 02/2013, S. 2.

Veröffentlichungen. - Neue MaRisk stärken Compliance und Risikomanagement, Gastkommentar in RisikoManager 02/2013, S. 2. Prof. Dr. Niels Olaf Angermüller Veröffentlichungen - Länderrisiken unter Basel III Finanzkrise ohne Konsequenzen?, erscheint demnächst in Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen (zusammen mit Thomas Ramke).

Mehr

Deutsches, Europäisches und Internationales Unternehmensrecht

Deutsches, Europäisches und Internationales Unternehmensrecht Universität Ulm Master Wirtschaftswissenschaften (PO 2013 ) Deutsches, Europäisches und Internationales Unternehmensrecht Code 8818471018 ECTS-Punkte 12 Präsenzzeit 8 Unterrichtssprache deutsch Dauer 2

Mehr

53. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 6. bis 8. Mai 2002

53. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 6. bis 8. Mai 2002 53. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 6. bis 8. Mai 2002 1. Generalthema Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht Universitätsprofessor Dr. Wolfgang Schön, Bonn

Mehr

Liste der Veröffentlichungen Prof. Dr. Patrick Sinewe

Liste der Veröffentlichungen Prof. Dr. Patrick Sinewe Liste der Veröffentlichungen Prof. Dr. Patrick Sinewe Bücher Co-Autor: Erneuerbare Energien: Cross-Border-Strategien und Länderberichte (Hrsg.: Peter Nagel und Falko Tappen), Kapitel Joint Venture : Joint

Mehr

Hochschule Esslingen. Modulbeschreibung TBB Internationale Technische Betriebswirtschaft. Inhaltsverzeichnis. Kanalstr. 33 73728 Esslingen

Hochschule Esslingen. Modulbeschreibung TBB Internationale Technische Betriebswirtschaft. Inhaltsverzeichnis. Kanalstr. 33 73728 Esslingen Kanalstr. 33 73728 Esslingen Inhaltsverzeichnis Seite 1 von 6 TBB602 MD International Business 2 Int.Marketing/-Finance & Case Studies Int.Business 3 International Conmmercial Law 5 Erläuterungen 6 Modul

Mehr

42. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 13. bis 15. Mai 1991

42. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 13. bis 15. Mai 1991 42. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 13. bis 15. Mai 1991 Funktionen des Großen Senats des Bundesfinanzhofs Prof. Dr. Franz Klein, Präsident des Bundesfinanzhofs, München I. Vorbemerkung

Mehr

Europäisches Steuerrecht mit Bilateralen I und II

Europäisches Steuerrecht mit Bilateralen I und II Europäisches Steuerrecht mit Bilateralen I und II Teil 1: Übersicht und Grundlagen Prof. Dr. iur. Madeleine Simonek Lehrstuhl für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht Herbstsemester 2015 Vorlesungsplan

Mehr

Download von Publikationen @ SSRN:

Download von Publikationen @ SSRN: PUBLIKATIONEN & TÄTIGKEITEN Download von Publikationen @ SSRN: http://papers.ssrn.com/sol3/cf_dev/absbyauth.cfm?per_id=1390827 2015: Kommentierung der Bestimmungen über Stimm- und Offenlegungspflicht für

Mehr

In 7 wird nach der Wortfolge bzw. an der Queen s University die Wortfolge bzw. an der Università Commerciale Luigi Bocconi eingefügt.

In 7 wird nach der Wortfolge bzw. an der Queen s University die Wortfolge bzw. an der Università Commerciale Luigi Bocconi eingefügt. Änderung des Studienplans für das Masterstudium Double Degree Strategy, Innovation, and Management Control- Incomings an der Wirtschaftsuniversität Wien In 2 wird nach der Wortfolge oder die Queen s University

Mehr

Europäisches Steuerrecht EuGH-Fälle im Blickpunkt

Europäisches Steuerrecht EuGH-Fälle im Blickpunkt 21. November 2006 in Düsseldorf Informationen hierzu finden Sie unter: http://vhb.handelsblatt.com/eu-steuerrecht 3. Handelsblatt Konferenz Europäisches Steuerrecht EuGH-Fälle im Blickpunkt Mit hochkarätigen

Mehr

Publikationen RA Dr. Otmar Thömmes

Publikationen RA Dr. Otmar Thömmes Publikationen RA Dr. Otmar Thömmes I. Monographien/Beiträge in Sammelwerken: - Erbfolge bei Unternehmensvermögen - Gestaltungen zur Unternehmensnachfolge" Hrsg.: Arbeitskreis Unternehmensnachfolge des

Mehr

Grenzüberschreitende Umstrukturierung von Europäischen Aktiengesellschaften

Grenzüberschreitende Umstrukturierung von Europäischen Aktiengesellschaften Grenzüberschreitende Umstrukturierung von Europäischen Aktiengesellschaften Steuerliche Konsequenzen in Deutschland und Großbritannien Von Dipl.-Ök. Dr. Carsten Lange ERICH SCHMIDT VERLAG INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

Bertram Turner Teaching Activities

Bertram Turner Teaching Activities Bertram Turner Teaching Activities Courses (Proseminar) taught at the Institute for Social Anthropology and African Studies, Ludwig-Maximilians-Universitä t, Munich (Interdisciplinary courses included)

Mehr

Master of Law (MLaw) Double Degree

Master of Law (MLaw) Double Degree Universität Zürich Rechtswissenschaftliche Fakultät [RS 4.3.2.1.1] Studienordnung Master of Law (MLaw) Double Degree Für die Double Degree Master-Studiengänge der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der

Mehr

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Universität Mannheim

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Universität Mannheim Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Universität Mannheim Informationen für Master-Studenten Taxation at the University of Mannheim Information for International Students (p.8) Ihre Vorteile Allgemein:

Mehr

Die zweckmäßige Gesellschaftsform

Die zweckmäßige Gesellschaftsform S. Buchwald/Tiefenbacher/Dernbach Die zweckmäßige Gesellschaftsform nach Handels- und Steuerrecht von Rechtsanwalt Dr. Erhard Tiefenbacher Heidelberg und Rechtsanwalt Jürgen Dernbach Heidelberg 5., nauhearbeitete

Mehr

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis Professor Dr. Jens Koch Schriftenverzeichnis I. Monographien, Kommentierungen und Herausgeberschaften 1. Die Nachgründung Entgeltliche Erwerbsverträge und gesellschaftsrechtliche Geschäfte der jungen Aktiengesellschaft

Mehr

Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung in Europa. Festschrift für Alfred Brogyänyi. herausgegeben von. Hans Hammerschmied. Ende

Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung in Europa. Festschrift für Alfred Brogyänyi. herausgegeben von. Hans Hammerschmied. Ende Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung in Europa Festschrift für Alfred Brogyänyi herausgegeben von Hans Hammerschmied Ende Vorwort des Herausgebers 7 Grußadresse des Bundesministers für Wirtschaft und

Mehr

49. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 25. bis 27. Mai 1998

49. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 25. bis 27. Mai 1998 49. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 25. bis 27. Mai 1998 1. Generalthema Zwei Brennpunkte aus dem Gesetz zur Fortsetzung der Unternehmenssteuerreform Rechtsanwalt und Fachanwalt für

Mehr

in der Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen 10 26

in der Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen 10 26 63. Fachkongress der Steuerberater 11.+12.10.2011 U2 Das Fachinstitut der Steuerberater e.v. lädt ein zum 63. Fachkongress der Steuerberater in der Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen

Mehr

FESTSCHRIFT GERHARD KEGEL

FESTSCHRIFT GERHARD KEGEL FESTSCHRIFT FÜR GERHARD KEGEL zum 75. Geburtstag 26. Juni 1987 herausgegeben von Hans-Joachim Musielak Klaus Schurig 1987 Verlag W. Kohlhammer Stuttgart Berlin Köln Mainz Gerhard Kegel zum 26. Juni 1987

Mehr

Liechtensteinische Steuerfachtagung 2007

Liechtensteinische Steuerfachtagung 2007 Tagung: Mittwoch, 14. März 2007 Liechtensteinische Steuerfachtagung 2007 Aktuelle Entwicklungen im nationalen, internationalen und europäischen Steuerrecht und deren Bedeutung für die Liechtensteinische

Mehr

Literaturverzeichnis. AMBY, CHRISTEN (Denmark), Denmark, in: IFA (HRSG.), Cahier de Droit Fiscal International, Rotterdam 2004, S. 233-256.

Literaturverzeichnis. AMBY, CHRISTEN (Denmark), Denmark, in: IFA (HRSG.), Cahier de Droit Fiscal International, Rotterdam 2004, S. 233-256. Literaturverzeichnis ALTHUBER, FRANZ/MANG, MARTIN (Gruppenbesteuerung), Ausgewählte Fragen zur neuen Gruppenbesteuerung in Österreich, in: IWB, Fach 5 Österreich Gruppe 2, 2004, S. 607-620. AMBY, CHRISTEN

Mehr

V i t a. Jahrgang 1942; aufgewachsen auf dem Familiengut in Westfalen. 1961-1967 Jurastudium in München und Freiburg mit Studienaufenthalten in

V i t a. Jahrgang 1942; aufgewachsen auf dem Familiengut in Westfalen. 1961-1967 Jurastudium in München und Freiburg mit Studienaufenthalten in Dr. jur. Hans-Gerd von Dücker 69115 Heidelberg, den 17.1.05 Kurfürstenanlage 5 Präsident des Landgerichts Heidelberg Tel. 06221/591220 Fax 06221/592239 e-mail: vonduecker@lg heidelberg.justiz.bwl.de V

Mehr

Dr. iur. Salim Rizvi, LL.M. (zitiert gemäss DIN 1505-2) Inhaltsverzeichnis. A. Kommentare und Lehrbücher... 1. B. Monographien...

Dr. iur. Salim Rizvi, LL.M. (zitiert gemäss DIN 1505-2) Inhaltsverzeichnis. A. Kommentare und Lehrbücher... 1. B. Monographien... PUBLIKATIONSLISTE Dr. iur., LL.M. (zitiert gemäss DIN 1505-2) Inhaltsverzeichnis Seite A. Kommentare und Lehrbücher... 1 B. Monographien... 2 C. Herausgeberschaften... 4 D. Mitarbeit... 4 A. Kommentare

Mehr

Master of Law (M Law) Double Degree Englisch

Master of Law (M Law) Double Degree Englisch Rechtswissenschaftliche Fakultät Studienordnung Master of Law (M Law) Double Degree Englisch (StudO M Law Double Degree Englisch) Beschluss der Fakultätsversammlung vom 11. Dezember 2013 RS 4.3.2.1.2 Version

Mehr

Literaturrecherche im Bereich der Betrieblichen Steuerlehre

Literaturrecherche im Bereich der Betrieblichen Steuerlehre Literaturrecherche im Bereich der Betrieblichen Steuerlehre WO FINDE ICH WAS? Bamberger Katalog (OPAC) Der Bamberger Katalog dient zur Recherche von Büchern und Aufsätzen, egal ob diese durch die Möglichkeit

Mehr

Prof. Dr. iur. Reinhard Ellger, LL.M. (U. of Pennsylvania)

Prof. Dr. iur. Reinhard Ellger, LL.M. (U. of Pennsylvania) Prof. Dr. iur. Reinhard Ellger, LL.M. (U. of Pennsylvania) MAX - PLANCK - INSTITUT FÜR AUSLÄNDISCHES UND INTERNATIONALES PRIVATRECHT * MAX PLANCK INSTITUTE FOR COMPARATIVE AND INTERNATIONAL PRIVATE LAW

Mehr

Fachforum Financial Lines der Allianz Global Corporate & Specialty. 17. September 2009, AGCS in Frankfurt Programm

Fachforum Financial Lines der Allianz Global Corporate & Specialty. 17. September 2009, AGCS in Frankfurt Programm Fachforum Financial Lines der Allianz Global Corporate & Specialty 17. September 2009, AGCS in Frankfurt Programm Programm Individuelle Anreise zur AGCS, Frankfurt 15:30 Uhr Begrüßung durch den Head of

Mehr

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis Isabell Götz Schriftenverzeichnis I. Monographien 1. Unterhalt für volljährige Kinder. Überlegungen zu einer Reform des Verwandtenunterhalts, Schriften zum deutschen, europäischen und vergleichenden Zivil-,

Mehr

Beteiligungen als Sonderbetriebsvermögen und Veräußerungsgewinne aus diesen im nationalen und internationalen Steuerrecht

Beteiligungen als Sonderbetriebsvermögen und Veräußerungsgewinne aus diesen im nationalen und internationalen Steuerrecht Olga Medinskaya Beteiligungen als Sonderbetriebsvermögen und Veräußerungsgewinne aus diesen im nationalen und internationalen Steuerrecht Kritische Würdigung eines BFH-Urteils zu notwendigem Sonderbetriebsvermögen

Mehr

Positivliste für Module

Positivliste für Module Prüfungsamt Positivliste für Module Erwerb eines Leistungsnachweises über ein nicht-mathematisches Mastermodul (10 ECTS) im Studiengang Master of Science in Mathematik Im Rahmen des Masterstudiengangs

Mehr

E-Discovery the EU Data Protection Authorities approach

E-Discovery the EU Data Protection Authorities approach E-Discovery the EU Data Protection Authorities approach Breakout Session Mind the Gap: Bridging U.S. Cross-border E-discovery and EU Data Protection Obligations Dr. Alexander Dix, LL.M. Berlin Commissioner

Mehr

Änderungen der Leasingbilanzierung durch IAS 17, (forthcoming in: Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2015)

Änderungen der Leasingbilanzierung durch IAS 17, (forthcoming in: Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2015) PUBLICATIONS 1. Monograph Buchführung und Jahresabschluss (forthcoming) Internationale Rechnungslegung und Internationales Controlling, Herausforderungen - Handlungsfelder - Erfolgspotenziale, Gabler-Verlag,

Mehr

48. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 26. bis 28. Mai 1997

48. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 26. bis 28. Mai 1997 48. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Wiesbaden, vom 26. bis 28. Mai 1997 1. Generalthema Geplante Änderungen der steuerlichen Gewinnermittlung Rechtsanwalt Dr. Adalbert Uelner, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied

Mehr

64. STEUERRECHTLICHE JAHRESARBEITSTAGUNG UNTERNEHMEN 2013

64. STEUERRECHTLICHE JAHRESARBEITSTAGUNG UNTERNEHMEN 2013 64. STEUERRECHTLICHE JAHRESARBEITSTAGUNG UNTERNEHMEN 2013 SEIT 1949 Zivil-, Gesellschafts-, Bilanz-, Wirtschafts- und Steuerrecht Europäisches Steuerrecht und Gesellschaftsrecht Vom 6. Mai bis 8. Mai 2013

Mehr

Online Services für Mandanten

Online Services für Mandanten Online Services für Mandanten 2 Online Services für Mandanten Ein partnerschaftliches Verhältnis mit unseren Mandanten zu pflegen, bedeutet für uns auch, Sie über alle relevanten und aktuellen rechtlichen

Mehr

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis Schriftenverzeichnis Prof. Dr. Johanna Hey, Institut für Steuerrecht, Universität zu Köln Monographien 1. Harmonisierung der Unternehmensbesteuerung in Europa. Ein Vorschlag unter Auswertung des Ruding-Berichts

Mehr

Kommission Steuergesetzbuch

Kommission Steuergesetzbuch 58 Wilfried Arbes Partner Tax KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Düsseldorf. Rolf Ax Leitender Ministerialrat, Hessisches Ministerium der Finanzen,

Mehr

Anwaltsrecht in der Praxis Mit dem Kapitel Besteuerung der Rechtsanwälte 2012 Frankfurt am Main

Anwaltsrecht in der Praxis Mit dem Kapitel Besteuerung der Rechtsanwälte 2012 Frankfurt am Main RA/FAStR/FAHuGR/Petra Korts MBA Veröffentlichungsliste Bücher: Anwaltsrecht in der Praxis Mit dem Kapitel Besteuerung der Rechtsanwälte 2012 6. Auflage 2012 er Musterverträge zu Kapitalgesellschaften,

Mehr

Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.)

Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.) Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.) Rechtsanwalt, Fachanwalt für Marken-, Wettbewerbsund Urheberrecht. Jahrgang 1967, Gründungspartner Ingo Selting ist Gründungspartner der Wirtschaftskanzlei Selting+Baldermann.

Mehr

(Co-)Direktor des Europa-Instituts der Universität des Saarlandes. Adjunct Professor LL.M. Programme der Universität Lausanne

(Co-)Direktor des Europa-Instituts der Universität des Saarlandes. Adjunct Professor LL.M. Programme der Universität Lausanne MARC BUNGENBERG Prof. Dr. jur., LL.M. (Lausanne) geb. am 22. August 1968 in Hannover Fremdsprachen: Englisch, Französisch POSITIONEN Professur für Öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht an der

Mehr

Master of Science Business Administration

Master of Science Business Administration Master of Science Business Administration Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt, die das WiSo-Studienberatungszentrum

Mehr

SEMINARREIHE: Aus der Praxis für die Praxis Vorweggenommene Erbfolge im Ertragssteuerrecht Die Änderungen kompakt Seminar-Nr.: STB.

SEMINARREIHE: Aus der Praxis für die Praxis Vorweggenommene Erbfolge im Ertragssteuerrecht Die Änderungen kompakt Seminar-Nr.: STB. SEMINARREIHE: Aus der Praxis für die Praxis Vorweggenommene Erbfolge im Ertragssteuerrecht Die Änderungen kompakt Seminar-Nr.: STB.05 VIER INTERESSANTE THEMEN AUS DER STEUERPRAXIS ALS ERGÄNZUNG ZUM AKTUELLEN

Mehr

Vorträge. 18.10.2014 Collective Redress in Europe, Juristische Fakultät der Universität von West-Rumänien, Timişoara.

Vorträge. 18.10.2014 Collective Redress in Europe, Juristische Fakultät der Universität von West-Rumänien, Timişoara. Priv.-Doz. Dr. Rainer Kulms, LL.M. MAX - PLANCK - INSTITUT FÜR AUSLÄNDISCHES UND INTERNATIONALES PRIVATRECHT * MAX PLANCK INSTITUTE FOR COMPARATIVE AND INTERNATIONAL PRIVATE LAW MITTELWEG 187. 20148 HAMBURG.

Mehr

Vier Säulen einer erfolgreichen Abschlussarbeit

Vier Säulen einer erfolgreichen Abschlussarbeit Vier Säulen einer erfolgreichen Abschlussarbeit 2 Inhaltsverzeichnis 2.1 Auswahl von Literaturquellen.................................................. 6 2.1.1 Überblick............................................................

Mehr

Hybride Finanzierung im Internationalen Steuerrecht Six

Hybride Finanzierung im Internationalen Steuerrecht Six Hybride Finanzierung im Internationalen Steuerrecht am Beispiel von Genussrechten von Martin Alexander Six 2007 Hybride Finanzierung im Internationalen Steuerrecht Six schnell und portofrei erhältlich

Mehr

PRÄSENTATION DER KANZLEI

PRÄSENTATION DER KANZLEI PRÄSENTATION DER KANZLEI Über Uns (1) Kurzprofil Fakten Gründung Spezialisierung Mitarbeiter Standorte Im Jahre 1969 von Norbert Plattner, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, in Bozen (Südtirol/Italien)

Mehr

Hongkong - Wirtschaftsstandort für Unternehmen in Asien

Hongkong - Wirtschaftsstandort für Unternehmen in Asien Berichte aus der Rechtswissenschaft Michael Lorenz Hongkong - Wirtschaftsstandort für Unternehmen in Asien Das Steuer- und Rechtshandbuch Shaker Verlag Aachen 2008 INHALTSVERZEICHNIS Kapitel 1: Einführung

Mehr

Bachelor of Science. Business Administration

Bachelor of Science. Business Administration Bachelor of Science Business Administration Media and Technology Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt,

Mehr

Steuerliche Fallstricke bei der Sicherheitengestellung im Konzern

Steuerliche Fallstricke bei der Sicherheitengestellung im Konzern #1899625 IfA Deutsche Vereinigung für Internationales Steuerrecht Regionalgruppe Berlin-Brandenburg Steuerliche Fallstricke bei der Sicherheitengestellung im Konzern Ministerialrat Manfred Naumann Bundesministerium

Mehr

Vorstellung der Referenten/innen zum 11. Graduiertentreffen im internationalen Wirtschaftsrecht 2010

Vorstellung der Referenten/innen zum 11. Graduiertentreffen im internationalen Wirtschaftsrecht 2010 VorstellungderReferenten/innenzum11.Graduiertentreffenim internationalenwirtschaftsrecht2010 Slot 1: Bewältigung der aktuellen Wirtschaftskrise durch Kapitalmarktregulierung Regulierung von Systemrisiken

Mehr

Festschrift für Hans Peter Runkel

Festschrift für Hans Peter Runkel Festschrift für Hans Peter Runkel Herausgegeben von Norbert Weber und Dr. Jens M. Schmidt RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH Köln Inhaltsverzeichnis I. Eröffnungsverfahren SIEGFRIED BECK Dr. jur., Rechtsanwalt,

Mehr

Kooperationsangebot für Lateinamerika Verein e.v.

Kooperationsangebot für Lateinamerika Verein e.v. Kooperationsangebot für Lateinamerika Verein e.v. BUCERIUS LAW SCHOOL WHU MLB BEWERBUNG & AUSWAHL PROGRAMMINHALTE STUDENTEN KOOPERATIONSMODELL ANSPRECHPARTNER 1 Bucerius Law School FAKTEN Erste private

Mehr

Seminar Veranstalter Datum Teilnehmer

Seminar Veranstalter Datum Teilnehmer Seminar Veranstalter Datum Teilnehmer Aktuelles Steuerrecht für Mitarbeiter III/2015 H.a.a.S. GmbH 12.11.2015 Aktuelles Steuerrecht IV/2015 Steuerberaterverband 11.11.2015 Ulf-Erwin Heinemann Aktuelles

Mehr