Geschäftschancen in Hongkong und dem Perlflussdelta. Michael R. Katzmarck Marketing Manager

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Geschäftschancen in Hongkong und dem Perlflussdelta. Michael R. Katzmarck Marketing Manager"

Transkript

1 Geschäftschancen in Hongkong und dem Perlflussdelta Michael R. Katzmarck Marketing Manager

2 Chance China Alles schaut nach China! Enorm großer Markt 1,3 Milliarden Menschen km Peking Shanghai Hong Kong

3 Chance China Unternehmen wollen Geld verdienen und bezahlt werden! Geschäftsrisiken mindern erstklassiges Personal beschaffen und halten

4 Hong Kong Die Vorteile Das Sprungbrett für China-Geschäfte Pulsierende Wirtschaft Dynamische Bevölkerung Idealer Standort

5 Hong Kong Die Vorteile Pulsierende Wirtschaft Chinas zweifache Handelsplattform ~ Ein Land, zwei Systeme Vertrautes, verlässliches Rechtssystem Internationales Finanzzentrum Infrastruktur, Transport und Logistik

6 Hong Kong Die Vorteile Dynamische Bevölkerung Die chinesische Stadt, die Ihre Sprache spricht! Unternehmerisches Denken seit Generationen Konkurrenzlose Erfahrung im chinesischen Markt Vielschichtiges Arbeitskräftepotenzial mit internationalem Hintergrund

7 Hong Kong Die Vorteile Dynamische Bevölkerung Kreativ, innovativ, zukunftsweisend

8 Hong Kong Die Vorteile Idealer Standort Harbin Changchun Delhi Chennai Shijiazhuang Peking Tianjin Taiyuan Zhengzhou Xian Chengdu Wuhan Chongqing Changsha Dhaka Kunming Haikou Hanoi Guiyang Gulin Dalian Jinan Nanking Hefei Shenyang Schanghai Hangzhou Nanchang Fuzhou Guangzhou Taipeh Hong Kong Seoul Tokio Osaka Fukuoka Alle Schlüsselmärkte Asiens innerhalb von Mumbai Bangkok Manila Bangalore Colombo Kuala Lumpur Singapur Ho-Chi-Minh-Stadt 4 Stunden 5 Stunden Jakarta von der Hälfte der Weltbevölkerung entfernt

9 Hong Kong Die Vorteile Idealer Standort Chinas dynamischer Süden PEKING SHANGHAI HONG KONG

10 Hong Kong Die Vorteile Idealer Standort Enorme Bedeutung: 40 Millionen Menschen 1/3 der Importe/ Exporte Chinas Jährliches BIP- Wachstum von 16% HONG KONG

11 Hong Kong Die Vorteile Idealer Standort Die Zukunft: Ein dynamisches Logistikzentrum Guangzhou Foshan Pearl River Shunde Dongguan DIE ZUKUNFT Zhongshan Zhuhai Shenzhen HONGKONG HK-Macao- Zhuhai-Brücke: Verbindet das gesamte Perlfluss-Delta Nanshai Macao

12 Die Vorteile Hong Kongs Pulsierende Wirtschaft Dynamische Bevölkerung Idealer Standort Was bedeutet das für Sie?

13 Was es für Sie bedeutet Ein Marktplatz für Technologie Beschaffung Was Hong Kong bietet: Internationale Erfahrung im Technologie-Markt Ausgeprägten Patentschutz von Hightech-Produkten Perlfluss-Delta Niedrige Steuersätze Finanzkompetenz Begünstigung für Waren unter dem CEPA-Abkommen HK Ihr bester Zugang zum Perlfluss-Delta

14 Was es für Sie bedeutet Maßgeschneiderte Geschäftsmodelle Modell A Produktion in China für globale Märkte Im Heimatmarkt In Hong Kong In China Wertschöpfungskette Strategische Entwicklung Finanzierung F + E Design Transport Beschaffung QK Produktion Verkauf Vertrieb Marketing Nachbearbeitung Lagerung IT

15 Was es für Sie bedeutet Maßgeschneiderte Geschäftsmodelle Modell B Produktion in China für chinesische Märkte Im Heimatmarkt In Hong Kong In China Werschöpfungskette Strategische Entwicklung F + E Design Transport Finanzierung Beschaffung QK Produktion Verkauf Vertrieb Marketing Nachbearbeitung Lagerung IT

16

17 HK Trade Development Council Schafft Gelegenheiten im internationalen Handel Beschafft Informationen Knüpft Geschäftskontakte Vermittelt Kunden

18 Hong Kong Trade Development Council Beschafft Informationen Auf persönlicher Ebene 12 Büros in China, mehr als 40 weltweit London Frankfurt Peking Tokio New York Hong Kong Bangkok

19 Hong Kong Trade Development Council Beschafft Informationen Online Internationale Marktforschung Konkurrenzlose China- Marktinformationen Preisgekröntes Handelsportal - Best in Asia

20 Hong Kong Trade Development Council Beschafft Informationen Marktforschungspublikationen Analyse diverser Themen und Branchen Ausgezeichnete Quellen zur Entwicklung von Geschäftsmodellen

21 Hong Kong Trade Development Council Beschafft Informationen tdctrade.com express SME News Flash Hong Kong Trader Kostenlos abonnieren unter

22 Hong Kong Trade Development Council Knüpft Geschäftskontakte Ermittlung passender Geschäftspartner Maßgeschneiderte Geschäftskontakte Persönlich und online

23 Hong Kong Trade Development Council Knüpft Geschäftskontakte Verbindung zu über erstklassigen Lieferanten Über registrierte Käufer, über die Hälfte davon aus Europa und Amerika Produktpublikationen: 14 Ausgaben pro Jahr zu diversen Branchen Weltweite Auflage von 2 Millionen jährlich

24 Hong Kong Trade Development Council Vermittelt Kunden Führende Handelsmessen in Asien

25 Hong Kong Trade Development Council Vermittelt Kunden Über Besucher Über Unternehmen aus China Über 80 branchenspezifische Seminare und Workshops

26 HK Trade Development Council Services Spectrum HKTDC: Vemittelt Ihnen Geschäftsgelegenheiten

27 Michael R. Katzmarck Frankfurt, Büro Deutschland Tel.: 069/ Fax: 069/

Wenn einer eine Reise tut... frische Eindrücke aus China

Wenn einer eine Reise tut... frische Eindrücke aus China Wenn einer eine Reise tut... frische Eindrücke aus von Oliver Biernat Wirtschaftsprüfer fer & Steuerberater 22. Februar 2011 Erfahrungskreis International IHK Darmstadt Rhein Main Neckar Agenda 1. Eindrücke

Mehr

Pan Asia. Logistik von China bis Neuseeland

Pan Asia. Logistik von China bis Neuseeland Pan Asia Logistik von China bis Neuseeland Markt mit Potenzial Annähernd die Hälfte aller weltweiten Schiffsverkehre verbindet die asiatischen Länder. Die Staaten Süd- und Südostasiens sind längst nicht

Mehr

China Roadshow 2006 Finanzierung vor Ort

China Roadshow 2006 Finanzierung vor Ort Dr. Heike Klöpfer China Roadshow 2006 Finanzierung vor Ort 19. Juli 2006 Autor Abteilung TT. Monat JJJJ Seite 46 4 x in China Peking BayernLB Rep.-Office (1997) Shanghai BayernLB Branch (1998) German Centre

Mehr

Mit Innovationen nachhaltig Wert und Wachstum schaffen

Mit Innovationen nachhaltig Wert und Wachstum schaffen Mit Innovationen nachhaltig Wert und Wachstum schaffen Dr. Heinrich Hiesinger Mitglied des Vorstands der Siemens AG CEO Industry-Sektor Internationale Pressekonferenz 19. April 2010 Siemens AG 2010. Alle

Mehr

Wer ist Melchers? MELCHERS IST IHR WELTWEITER PARTNER FÜR ZUKUNFTSMÄRKTE UND ASIEN-GESCHÄFTE

Wer ist Melchers? MELCHERS IST IHR WELTWEITER PARTNER FÜR ZUKUNFTSMÄRKTE UND ASIEN-GESCHÄFTE Wer ist Melchers? MELCHERS IST IHR WELTWEITER PARTNER FÜR ZUKUNFTSMÄRKTE UND ASIEN-GESCHÄFTE MELCHERS betreibt internationalen Handel seit Gründung des Unternehmens in Bremen im Jahre 1806. Konzentrierte

Mehr

Auslandsgeschäfte erfolgreich finanzieren und absichern

Auslandsgeschäfte erfolgreich finanzieren und absichern Deutsche Bank Global Transaction Banking Auslandsgeschäfte erfolgreich finanzieren und absichern 2. Außenwirtschaftstag der Agrar- & Ernährungswirtschaft / 17. Juni 2010 / Markus Weick Inhalt Herausforderungen

Mehr

Das chinesische Patentsystem - Anmelden, Verletzungen, aktuelle Entwicklungen

Das chinesische Patentsystem - Anmelden, Verletzungen, aktuelle Entwicklungen Das chinesische Patentsystem - Anmelden, Verletzungen, aktuelle Entwicklungen Patentanwalt Dr.-Ing. Franz Stadler, LL.M. Bahnhofplatz 1 D-88045 Friedrichshafen www.eu-ip-lawyers.com Bahnhofplatz 1 88045

Mehr

DER BULLE DER BÄR Der Drachen ALGER CHINA -US GROWTH FUND. Fred Alger Management, Inc.

DER BULLE DER BÄR Der Drachen ALGER CHINA -US GROWTH FUND. Fred Alger Management, Inc. DER BULLE DER BÄR Der Drachen ALGER CHINA US GROWTH FUND Fred Alger Management, Inc. ALGER CHINA US GROWTH FUND HIN UND WIEDER BIETET SICH ANLEGERN EINE EINZIGARTIGE GELEGENHEIT. HEUTE UND FÜR DIE KOMMENDEN

Mehr

Automatisierung am Perlfluss

Automatisierung am Perlfluss Presentation name Automatisierung am Perlfluss Die Werkbank der Welt rüstet auf Page 1 Department Date Agenda 1 Die Auslandshandelskammer (AHK) 2 Chinas Wirtschaft Ein Rückblick 3 Das Perlflussdelta heute

Mehr

Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt?

Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt? Chris Schmidt - istockphoto Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt? Export-Tour 2013 in Schwerin, 29. Mai 2013 Corinne Abele Germany Trade & Invest Berlin

Mehr

Der chinesische Express-Markt. Jerry Hsu, President, Greater China and Korea

Der chinesische Express-Markt. Jerry Hsu, President, Greater China and Korea Der chinesische Express-Markt Jerry Hsu, President, Greater China and Korea Wirtschaftsriese Auf Grund seiner Größe, Dynamik und zunehmenden Offenheit entwickelt sich China schnell zu einer wirtschaftlichen

Mehr

DIE GRÖSSTE VÖLKERWANDERUNG DER GESCHICHTE WAS DIE URBANISIERUNG FÜR DEN IMMOBILIENMARKT IN ASIEN BEDEUTET Dr. Juerg Syz, 15.5.

DIE GRÖSSTE VÖLKERWANDERUNG DER GESCHICHTE WAS DIE URBANISIERUNG FÜR DEN IMMOBILIENMARKT IN ASIEN BEDEUTET Dr. Juerg Syz, 15.5. DIE GRÖSSTE VÖLKERWANDERUNG DER GESCHICHTE WAS DIE URBANISIERUNG FÜR DEN IMMOBILIENMARKT IN ASIEN BEDEUTET Dr. Juerg Syz, 15.5.2014 1. Asiens Urbanisierung und die Nachfrage nach Immobilien 2. Mythen und

Mehr

Chancenreiche Investitionen in asiatische Immobilien

Chancenreiche Investitionen in asiatische Immobilien Wachstumswerte Asien 1 Wachstumswerte Asien 1 Chancenreiche Investitionen in asiatische Immobilien Anhaltend hohes Wirtschaftswachstum prognostiziert Aktuelle Produkte 2008 Seite 2 Asiatische Volkswirtschaften

Mehr

Bremen, 2015 Seite 1. Wir stellen uns vor

Bremen, 2015 Seite 1. Wir stellen uns vor Seite 1 Wir stellen uns vor Unsere Positionierung Was morgen Standard sein wird, machen wir schon heute: Mit diesem Anspruch ist Kopf + Lübben Cargo Services viel mehr als nur ein globaler Full-Service-Provider

Mehr

Das Exportinformationsangebot von Germany Trade & Invest

Das Exportinformationsangebot von Germany Trade & Invest Chris Schmidt - istockphoto Das Exportinformationsangebot von Germany Trade & Invest Hannover Messe, Green Solutions Center, 15.04.2015 15.04.2015 Germany Trade & Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft

Mehr

Aon Hewitt-Studie zeigt: HR-Risiken in Deutschland sinken. Zuwanderung mindert Hürden bei Recruiting, Beschäftigung und Neueinsatz von Mitarbeitern

Aon Hewitt-Studie zeigt: HR-Risiken in Deutschland sinken. Zuwanderung mindert Hürden bei Recruiting, Beschäftigung und Neueinsatz von Mitarbeitern München, 14. Mai 2013 Aon Hewitt-Studie zeigt: HR-Risiken in Deutschland sinken Zuwanderung mindert Hürden bei Recruiting, Beschäftigung und Neueinsatz von Mitarbeitern Im jährlichen Aon Hewitt People

Mehr

Tragfähige Geschäftsmodelle für den Einstieg deutscher Firmen in den chinesischen Markt

Tragfähige Geschäftsmodelle für den Einstieg deutscher Firmen in den chinesischen Markt GLOBAL SERVICE Tragfähige Geschäftsmodelle für den Einstieg deutscher Firmen in den chinesischen Markt Thorsten Amann, Partner und Leiter KPMG China Desk in Deutschland Hong Kong-Foshan Road Show Düsseldorf,

Mehr

Kurzinformation ESI China 2. - Chancen im Reich der Mitte. Euro Sino Invest - Das Investment unserer Kunden schützen -

Kurzinformation ESI China 2. - Chancen im Reich der Mitte. Euro Sino Invest - Das Investment unserer Kunden schützen - Euro Sino Invest - Das Investment unserer Kunden schützen - Kurzinformation - Chancen im Reich der Mitte Kurzinformation maßgeblich für die Beteiligung ist der Emissionsprospekt Überblick in Stichworten

Mehr

Bilanzbericht Internationales Marketing für Bildung und Forschung

Bilanzbericht Internationales Marketing für Bildung und Forschung Bilanzbericht Internationales Marketing für Bildung und Forschung 4. GATE-Germany Marketing-Kongress 29.-30. Juni 2006 Bonn, Altes Wasserwerk / ehem. Bundestag Christian Müller Leiter der Gruppe Kommunikation

Mehr

Investitionsmöglichkeiten von KMUs in der RAK Free Trade Zone. Nadia Rinawi Regional Manager

Investitionsmöglichkeiten von KMUs in der RAK Free Trade Zone. Nadia Rinawi Regional Manager Investitionsmöglichkeiten von KMUs in der RAK Free Trade Zone Nadia Rinawi Regional Manager 30. Oktober 2008 Was wissen Sie bereits über die VAE? Wirtschaftswachstum Anteil Non-Oil -Sektor Anteil Re-Exporte

Mehr

Bauwirtschaft und Industrie in Katar Informationsveranstaltung Katar, 12. Juni 2015 in Köln

Bauwirtschaft und Industrie in Katar Informationsveranstaltung Katar, 12. Juni 2015 in Köln Chris Schmidt - istockphoto Bauwirtschaft und Industrie in Katar Informationsveranstaltung Katar, 12. Juni 2015 in Köln Peter Schmitz, Referent Afrika/Nahost Germany Trade & Invest - Gesellschaft für Außenwirtschaft

Mehr

Wenn die Welt Ihr Markt ist: Wir sind für Sie vor Ort!

Wenn die Welt Ihr Markt ist: Wir sind für Sie vor Ort! Wenn die Welt Ihr Markt ist: Wir sind für Sie vor Ort! International seit 1870 Mittelstandsbank Ihre Märkte unsere Welt. Sankt Petersburgrg Moskau Riga Minsk London Amsterdam Warschau Kiew Brüssel Frankfurt

Mehr

Chris Schmidt - istockphoto. Germany Trade & Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbh

Chris Schmidt - istockphoto. Germany Trade & Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbh Chris Schmidt - istockphoto Germany Trade & Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbh 14.10.2013 Die Gesellschaft Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing der Bundesrepublik

Mehr

Global Sourcing in Asia

Global Sourcing in Asia Global Sourcing in Asia Wilfried Krokowski Executive Director - GPS Wilfried Krokowski Executive Director GPS krokowski@gps-logistics.com GPS Organization 2 GPS Offices and Infrastructure In addition GPS

Mehr

Unsere China-Aktivitäten von Erfolg gekrönt! Quality Heat Exchangers

Unsere China-Aktivitäten von Erfolg gekrönt! Quality Heat Exchangers Unsere China-Aktivitäten von Erfolg gekrönt! China in 2003 das wussten wir darüber: reich an religiösen und kulturellen Werten ausbaufähige logistische Infrastruktur Tradition und Moderne nebeneinander

Mehr

Wachstumsmarkt China Chancen nutzen - Risiken minimieren

Wachstumsmarkt China Chancen nutzen - Risiken minimieren Wachstumsmarkt China Chancen nutzen - Risiken minimieren German Centre Shanghai - Instrument zur Markterschließung Dipl. Oec. Stefanie Sivkovich, BayernLB Universität Regensburg, So sieht Wachstum aus...

Mehr

Veranstaltung Erfahrungsaustausch China und Ostasien

Veranstaltung Erfahrungsaustausch China und Ostasien Veranstaltung Erfahrungsaustausch China und Ostasien 02.02.2012 Ulrich Kaspar Mahr Historie 1861 1936 1945 1973 Anzeigende Messgeräte, Lehren, Prüfmittel, Messmaschinen Längenmessgeräte Spinnpumpen, Kugelführungen

Mehr

IHK Potsdam. Greater China / Hongkong. Wolfgang Ehmann

IHK Potsdam. Greater China / Hongkong. Wolfgang Ehmann IHK Potsdam / Hongkong Wolfgang Ehmann Agenda IMPULSE FÜR DIE WELTWIRTSCHAFT Warum? Bedeutung Region Asien Metropolregion Südchina Geschäftsmöglichkeiten/Wachstumsmärkte 10. / 11. Juni 2010 2 ORGANISATIONSSTRUKTUR

Mehr

mias-group.com Erfahrungen beim Aufbau eines Standortes in China München, 08. März 2012 Johannes Fottner

mias-group.com Erfahrungen beim Aufbau eines Standortes in China München, 08. März 2012 Johannes Fottner mias-group.com Erfahrungen beim Aufbau eines Standortes in China München, 08. März 2012 Johannes Fottner 1 mias-group.com MIAS GmbH München Deutschland MATRA Kft. Gyöngyös Ungarn MIAS Inc., Charlotte USA

Mehr

Das Pilotprojekt der EU-China Urbanisierungspartnerschaft für nachhaltiges und umweltfreundliches Bauen in China

Das Pilotprojekt der EU-China Urbanisierungspartnerschaft für nachhaltiges und umweltfreundliches Bauen in China E.F.I. - Projekt China 3 Investition in den lukrativen Immobilienmarkt der zukünftigen Wirtschaftsmacht Nr. 1 Vorstellung eines möglichen Projekts: Das Pilotprojekt der EU-China Urbanisierungspartnerschaft

Mehr

Raith auf dem chinesischen Markt: Markterschließung, Vertrieb, Entwicklung bis zur Firmengründung

Raith auf dem chinesischen Markt: Markterschließung, Vertrieb, Entwicklung bis zur Firmengründung Raith auf dem chinesischen Markt: Markterschließung, Vertrieb, Entwicklung bis zur Firmengründung Ralf Jede Geschäftsführer, Raith GmbH Essen, 27.03.2014 Überblick Raith Was wir tun & Entwicklung in den

Mehr

China Faszination und Herausforderung für Händler

China Faszination und Herausforderung für Händler China Faszination und Herausforderung für Händler Henry O. E. BIRR Vice President International Affairs METRO Group 18 Juni 2009 Stand: Monat 2007 1 CHINA: Faszination - Herausforderung und Chancen fuer

Mehr

German Water Partnership - Jahreskonferenz 2013 Vortrag von Germany Trade & Invest (GTAI): Wassermarkt Südamerika Märkte und Instrumente

German Water Partnership - Jahreskonferenz 2013 Vortrag von Germany Trade & Invest (GTAI): Wassermarkt Südamerika Märkte und Instrumente Chris Schmidt - istockphoto German Water Partnership - Jahreskonferenz 2013 Vortrag von Germany Trade & Invest (GTAI): Wassermarkt Südamerika Märkte und Instrumente Flérida Regueira Cortizo 23.05.2013

Mehr

HG ESCH / GUANGZHOU 2010 HG ESCH / HANGZHOU 2011 HG ESCH / HONG KONG 2009 HG ESCH / SHANGHAI 2009 HG ESCH / SHENYANG 2010 CITIES UNKNOWN Hans-Georg Esch fotografierte unbekannte Millionenstädte in China

Mehr

Basisinformation Bekleidungsindustrie. Exportmarkt China. Netzwerk Bekleidung und Mode NRW. gefördert durch. Düsseldorf, Oktober 2007

Basisinformation Bekleidungsindustrie. Exportmarkt China. Netzwerk Bekleidung und Mode NRW. gefördert durch. Düsseldorf, Oktober 2007 Basisinformation Bekleidungsindustrie Exportmarkt China Netzwerk Bekleidung und Mode NRW Düsseldorf, Oktober 2007 gefördert durch Vorwort Seite 2 Diese Studie wurde innerhalb des Projektes Netzwerk Bekleidung

Mehr

China: Das gelobte Land für den Einkauf? Chancen und Herausforderungen 2009 vs. 2010

China: Das gelobte Land für den Einkauf? Chancen und Herausforderungen 2009 vs. 2010 in der IHK Potsdam China: Das gelobte Land für den Einkauf? Chancen und Herausforderungen 2009 vs. 2010 Jens Hildebrandt AHK Greater China - Guangzhou Agenda 1. Beschaffungsregionen dt. Unternehmen in

Mehr

SHILTON SHARPE QUARRY

SHILTON SHARPE QUARRY SHILTON SHARPE QUARRY LEGAL RECRUITMENT IN-HOUSE GERMANY SHILTON SHARPE QUARRY WIR SIND ANDERS ALS ANDERE PERSONALBERATUNGEN. SPEZIALISIERUNG Shilton Sharpe Quarry ist ein seit 2003 ausschließlich im Bereich

Mehr

German Deutsch. www.gms.sonsec. com. GMS.sonsec.com

German Deutsch. www.gms.sonsec. com. GMS.sonsec.com German Deutsch Hamburg Hong Kong www.gms.sonsec. GMS.sonsec.com com Global Maritime Service ervice? bedeutet in erster Linie global zu denken! SONSEC GMS ist ein international tätiges Dienstleistungsunternehmen

Mehr

Liberalisierung und Internationalisierung des Renminbi

Liberalisierung und Internationalisierung des Renminbi Liberalisierung und Internationalisierung des Renminbi RMB Cross Border Trade Settlement Cash Management & International Business Vernetzung und Kompetenz weltweit Riga Sankt Petersburg Moskau Dublin Minsk

Mehr

LONDON HAUPTSTADT DER BUSINESS-WELT

LONDON HAUPTSTADT DER BUSINESS-WELT LONDON HAUPTSTADT DER BUSINESS-WELT STELLEN SIE SICH IHR GESCHÄFT IN LONDON VOR LONDON WURDE ZUM 22. MAL IN FOLGE ZU EUROPAS STADT NR. 1 FÜR UNTERNEHMEN GEWÄHLT INVESTITIONEN IN GB UND LONDON GB ist das

Mehr

Online Services für Mandanten

Online Services für Mandanten Online Services für Mandanten 2 Online Services für Mandanten Ein partnerschaftliches Verhältnis mit unseren Mandanten zu pflegen, bedeutet für uns auch, Sie über alle relevanten und aktuellen rechtlichen

Mehr

I N F O. September/ Oktober 2010. Steuer-News. Inhalt: Hightech Outsourcing Service Industrie

I N F O. September/ Oktober 2010. Steuer-News. Inhalt: Hightech Outsourcing Service Industrie September/ Oktober 2010 Inhalt: Hightech Outsourcing Service Industrie Grenzüberschreitende Zahlungen Geschäftssteuer Neue Anwendungsregelungen Steuer-News Hightech Outsourcing Service Industrie Aktuelle

Mehr

VEREINFACHTE ZUSTELLUNGEN DURCH GANZHEITLICHE WELTWEITE KURIERDIENSTLÖSUNGEN JEDERZEIT UND ÜBERALL

VEREINFACHTE ZUSTELLUNGEN DURCH GANZHEITLICHE WELTWEITE KURIERDIENSTLÖSUNGEN JEDERZEIT UND ÜBERALL Australien +61 7 3260 1117 (Brisbane) +61 3 8336 1575 (Melbourne) +61 2 9666 3211 (Sydney) Bangladesh +880 2 841 3402 / +880 2 841 3443 (Dhaka) +880 0174 9292 363 Chile +56 2 334 6494 (Santiago) China

Mehr

Der polnische Bausektor Status Quo und Ausblick

Der polnische Bausektor Status Quo und Ausblick alexandrumagurean - istockphoto Der polnische Bausektor Status Quo und Ausblick Henning Ellermann Senior Manager Energy Efficiency & Green Building Germany Trade and Invest 03.07.2015 Die Gesellschaft:

Mehr

Transeurasien Schienengüterverkehr

Transeurasien Schienengüterverkehr Press Transeurasien Schienengüterverkehr 32. Tagung des Plenums der IBS 30. Mitgliederversammlung der IBS Amsterdam, 29./30. September 2011 Michael Bartsch Rail Business Development Kühne + Nagel Seite

Mehr

Landesbanken im Kreuzfeuer Lehren aus der Krise, Chancen für die Zukunft

Landesbanken im Kreuzfeuer Lehren aus der Krise, Chancen für die Zukunft Landesbanken im Kreuzfeuer Lehren aus der Krise, Chancen für die Zukunft 27. April 2009, Landesbanken im Kreuzfeuer, Dr. Peter A. Kaemmerer, Seite 1 Inhaltsübersicht. Was unterscheidet die Landesbanken

Mehr

Ihr Partner für Wachstum in Asien

Ihr Partner für Wachstum in Asien Ihr Partner für Wachstum in Asien Firmengründung und Markteintrittsstrategien. Due Diligence. Unternehmensberatung. Steuern Buchhaltung. Personalwesen und Lohnbuchhaltung. Prüfung. Compliance ÜBER UNS

Mehr

China im Wandel welche Chancen bestehen für den Einkauf? Agenda Jens Hildebrandt Asien-Pazifik-Forum Nürnberg 2009 21.Juli 2009 China im Wandel

China im Wandel welche Chancen bestehen für den Einkauf? Agenda Jens Hildebrandt Asien-Pazifik-Forum Nürnberg 2009 21.Juli 2009 China im Wandel Agenda Jens Hildebrandt Asien-Pazifik-Forum Nürnberg 2009 21.Juli 2009 I. Beschaffungsregionen dt. Unternehmen in China II. Exporte Chinas nach Deutschland III. Beschaffungskosten in China China im Wandel

Mehr

NR. 30654. Gewünschte Position Tätigkeitsbereich. Route Development Manager / Vertrieb / Niederlassungsleitung Vertrieb Aussendienst

NR. 30654. Gewünschte Position Tätigkeitsbereich. Route Development Manager / Vertrieb / Niederlassungsleitung Vertrieb Aussendienst NR. 30654 Gewünschte Position Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Route Development Manager / Vertrieb / Niederlassungsleitung Vertrieb Aussendienst Niederlassungsleitung,

Mehr

Social Media: Was soll das Ganze überhaupt?

Social Media: Was soll das Ganze überhaupt? Social Media: Was soll das Ganze überhaupt? Niederrheinische IHK, Duisburg 21. Juni 2012 Kurzvorstellung Philipp Hüwe Geboren 1978, Münsterland 1997 Erste E-Mailadresse 2000 Werbekaufmann 2001 Erste eigene

Mehr

Wirtschaftstag Brasilien

Wirtschaftstag Brasilien Chris Schmidt - - istockphoto Wirtschaftstag Brasilien Chancen, Stolpersteine und Partner bei der Markterschließung, 22. Mai 2014 Florian Steinmeyer Referent Amerika Germany Trade & Invest 21.05.2014 Die

Mehr

Die Commerzbank Ihr Partner für Hermesgedeckte

Die Commerzbank Ihr Partner für Hermesgedeckte Die Commerzbank Ihr Partner für Hermesgedeckte Finanzierungen Tradition und Leistung gepaart mit starker globaler Präsenz Die beste Mittelstandsbank Deutschlands für Sie im In- und Ausland. Aufbauend auf

Mehr

Kooperationen zwischen Berlin-Brandenburg und China

Kooperationen zwischen Berlin-Brandenburg und China Kooperationen zwischen Berlin-Brandenburg und China Beijing.......................................................... 2 Changsha....................................................... 3 Chengdu........................................................

Mehr

Marketing Power Conference Contentserv, Rohrbach, 25. und 25. Oktober The Global Connection To Master Today s Marketing Complexity

Marketing Power Conference Contentserv, Rohrbach, 25. und 25. Oktober The Global Connection To Master Today s Marketing Complexity Marketing Power Conference Contentserv, Rohrbach, 25. und 25. Oktober 2016 The Global Connection To Master Today s Marketing Complexity Was erwartet Sie? Lionbridge: Globale Marketing- und Sprachdienstleistungen

Mehr

Norbert Lerch. Ihr Ansprechpartner für den Markt Japan Österreich Werbung Japan norbert.lerch@austria.info

Norbert Lerch. Ihr Ansprechpartner für den Markt Japan Österreich Werbung Japan norbert.lerch@austria.info Klaus Ehrenbranthner Regionalmanager Asien Ihr Ansprechpartner für den Markt Arabische Länder Österreich Werbung Dubai Klaus.ehrenbrandtner@austria.info Norbert Lerch Ihr Ansprechpartner für den Markt

Mehr

Die Vermessung der Welt: wie und wo wir übermorgen leben

Die Vermessung der Welt: wie und wo wir übermorgen leben Die Vermessung der Welt: wie und wo wir übermorgen leben Gabriele Gerhardter ÖAMTC, Innovation & Mobilität Expertenforum 19. Juni 2012, TU Wien Die Vermessung der Welt Die Vermessung der Welt http://www.scifi-forum.de/off-topic/off-topic-allgemein/12180-

Mehr

西 方 大 开 发 中 资 企 业 对 德 国 直 接 投 资

西 方 大 开 发 中 资 企 业 对 德 国 直 接 投 资 西 方 大 开 发 中 资 企 业 对 德 国 直 接 投 资 Aufbruch nach Westen Chinesische Direktinvestitionen in Deutschland g Frankfurt am Main, 24. November 2014 Seit Verkündung der Going Global Strategie 2000 sind Auslandsinvestitionen

Mehr

China Arbeitskreis. Peter Zürn 2010-03

China Arbeitskreis. Peter Zürn 2010-03 China Arbeitskreis Peter Zürn 2010-03 03-23 Das Familienunternehmen Adolf Würth GmbH & Co. KG Gründung im Jahr 1945, Künzelsau Würth - ein Familienunternehmen Bettina Würth Beiratsvorsitzende Prof. Dr.

Mehr

Vademecum Aussenwirtschaft

Vademecum Aussenwirtschaft Ausgabe 2013 Vademecum Aussenwirtschaft Osec heisst seit 14. Mai 2013 Switzerland Global Enterprise Inhaltsverzeichnis Wirtschaftszahlen Schweiz 3 Aussenhandel weltweit 4 Weltweite Entwicklung der Exporte

Mehr

Neue Märkte in Asien erschließen Erfahrungen und anstehende Projekte

Neue Märkte in Asien erschließen Erfahrungen und anstehende Projekte Neue Märkte in Asien erschließen Erfahrungen und anstehende Projekte Emrah Camli OAV German Asia-Pacific Business Association München, BAU 2015, 20. Januar 2015 www.efficiency-from-germany.info Überblick

Mehr

WILLKOMMEN BEI HRS UX CGN #15

WILLKOMMEN BEI HRS UX CGN #15 WILLKOMMEN BEI HRS UX CGN #15 Über mich Axel Hermes Dipl. Designer (Industrial Design) Head of User Experience Design bei HRS seit November 2014 Seit bald 17 Jahren im Online Business bzw. in der User

Mehr

ÄTHIOPIEN: WIRTSCHAFT UND GESCHÄFTSCHANCEN

ÄTHIOPIEN: WIRTSCHAFT UND GESCHÄFTSCHANCEN ÄTHIOPIEN: WIRTSCHAFT UND GESCHÄFTSCHANCEN INFORMATIONSVERANSTALTUNG MARKTCHANCEN IN ÄTHIOPIEN BERLIN, 28. NOVEMBER 2016 Peter Schmitz GERMANY TRADE & INVEST Inhalt 1. Wirtschaftslage 2. Wirtschaftsstruktur

Mehr

Wirtschaftliche Situation und Energiemarkt in Japan

Wirtschaftliche Situation und Energiemarkt in Japan Chris Schmidt - istockphoto Wirtschaftliche Situation und Energiemarkt in Japan Energieeffizienz in Japan - Entwicklungen im japanischen Gebäudebestand und Neubausektor, am 29.05.2013 in Berlin Referentin:

Mehr

Der Drache erhebt sich

Der Drache erhebt sich Der Drache erhebt sich China in Zahlen China is a sickly, sleeping giant. But when she awakes the world will tremble. - Napoleon Bonarparte Ein Land mit gewaltigen Ausmaßen 2 China: Entfernungen Größte

Mehr

Internationalisierung des Renminbi. Neue Chancen und Möglichkeiten für Ihr internationales Geschäft in China

Internationalisierung des Renminbi. Neue Chancen und Möglichkeiten für Ihr internationales Geschäft in China Internationalisierung des Renminbi Neue Chancen und Möglichkeiten für Ihr internationales Geschäft in China Angela Koll Commerzbank Frankfurt AG Corporate Banking Business Frühstück China / Zürich 25.

Mehr

Grüezi! H/IDaniel/Privat/KSL/dw_ksl_v2.ppt

Grüezi! H/IDaniel/Privat/KSL/dw_ksl_v2.ppt Grüezi! 1 Ziele Beruf(e) näherbringen Wege zum Beruf aufzeigen Aufzeigen, was die Berufsbilder im täglichen Leben beinhalten Neugierig auf mehr machen und Dialog, nicht Monolog Während und auch nach dem

Mehr

APRIL 2016 BIS MÄRZ 2017 CHINA JAPAN. mit Tibet und Korea

APRIL 2016 BIS MÄRZ 2017 CHINA JAPAN. mit Tibet und Korea APRIL 2016 BIS MÄRZ 2017 JAPAN mit Tibet und Korea TIPP VOM SPEZIALISTEN JÜRG HARTMANN Nichts verbindet die Länder Ostasiens so stark wie die über alle Grenzen hinweg gelebte Liebe zum Tee. Tee ist weit

Mehr

Shilton Sharpe Quarry

Shilton Sharpe Quarry Shilton Sharpe Quarry Legal Recruitment in-house germany SHILTON SHARPE QUARRY Wir sind anders als andere Personalberatungen. SPEZIALISIERUNG Shilton Sharpe Quarry ist ein seit 2003 ausschließlich im Bereich

Mehr

Sailing Schedule Export: February / March 2014

Sailing Schedule Export: February / March 2014 Sailing Schedule Export: February / March 2014 Dubai / Jebel Ali Direct Services: Vessel Voy. No. ETS ETA Closing Hamburg Closing Bremen Budapest Express 021E 03.02.2014 23.02.2014 30.01.2014 / 12 Uhr

Mehr

Büromarktbericht Düsseldorf 2011 Office Market Report Düsseldorf 2011. corealis

Büromarktbericht Düsseldorf 2011 Office Market Report Düsseldorf 2011. corealis INSIGHT Büromarktbericht Düsseldorf 2011 Office Market Report Düsseldorf 2011 corealis Vorwort Insight Inside! Jens U. Reuther Geschäftsführender Gesellschafter Lieber Leser, wir freuen uns, Ihnen heute

Mehr

Strategisches Management Elemente

Strategisches Management Elemente Elemente 1. Chancen und Stärken aus Sicht des Marktes und Wettbewerbes 2.1 Unternehmensstrukturen 2.2 Marketing / Vertrieb 2.3 Führung und Management 2.4 Management-Effizienz 2.5 Führungs-Effektivität

Mehr

Wirtschaftsentwicklung in China

Wirtschaftsentwicklung in China Mike Hofmann Head of Department for Sourcing and Sales Head of Department for Fairs, Events and Delegations 22. Oktober 2012 Wirtschaftsentwicklung in China Aktuelle Trends und Perspektiven für die deutsche

Mehr

Hellmann Rail Eurasia. Info-Veranstaltung vom 27.01 in Osnabrück

Hellmann Rail Eurasia. Info-Veranstaltung vom 27.01 in Osnabrück Hellmann Rail Eurasia Info-Veranstaltung vom 27.01 in Osnabrück Hellmann Rail Eurasia Transportroute Rail Eurasia Reguläre Abfahrts- und Zielstationen Hellmann Gateway Konzept Service FCL/LCL/Buyer Consolidation

Mehr

ABROAD! STUDIUM IM AUSLAND MIT FÄCHERÜBERGREIFENDEN AUSTAUSCHMÖGLICHKEITEN

ABROAD! STUDIUM IM AUSLAND MIT FÄCHERÜBERGREIFENDEN AUSTAUSCHMÖGLICHKEITEN ABROAD! STUDIUM IM AUSLAND MIT FÄCHERÜBERGREIFENDEN AUSTAUSCHMÖGLICHKEITEN REFERENTIN: DR. MAREN BÜTTNER STUDIUM INTERNATIONAL INS AUSLAND WANN, WIE LANGE, WARUM? nach den ersten beiden Studiensemestern

Mehr

Summer Campaign Press Conference Beijing.

Summer Campaign Press Conference Beijing. China 2015. Summer Campaign Press Conference Beijing. 7.5.2015 Sommer Presse Konferenz von Schweiz Tourismus in Beijing. Teilnahme von 85 Medienfachleuten/VIP s. IntegraCon Partner Content in ST PräsentaCon

Mehr

Die Börse ist ein Paternoster. Es ist ungefährlich, durch den Keller zu fahren. Man muss nur die Nerven behalten." John Kenneth Galbraith

Die Börse ist ein Paternoster. Es ist ungefährlich, durch den Keller zu fahren. Man muss nur die Nerven behalten. John Kenneth Galbraith Oktober 2007 Die Börse ist ein Paternoster. Es ist ungefährlich, durch den Keller zu fahren. Man muss nur die Nerven behalten." John Kenneth Galbraith Themen: Aktienmarkt vs. Goldpreis Sind Sie auf die

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH

HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH Harvey Nash Eine Übersicht Unsere Mission. Wir beschaffen unseren Kunden die besten Talente. Weltweit. Auf jede erdenkliche Weise. GLOBALE STÄRKE Ein führender Innovator

Mehr

Elliot Papageorgiou. Gewerblicher Rechtsschutz (IP) in China - Lösungen für KMU. Frankfurt, 13. Februar 2010

Elliot Papageorgiou. Gewerblicher Rechtsschutz (IP) in China - Lösungen für KMU. Frankfurt, 13. Februar 2010 Gewerblicher Rechtsschutz (IP) in China - Lösungen für KMU Elliot Papageorgiou Frankfurt, 13. Februar 2010 2010 Gewerblicher Rechtsschutz in China - Lösungen für KMU 1 China IPR SME Helpdesk Finanziert

Mehr

Die natürliche Wahl als Lieferant für die Strom- und Energiebranche

Die natürliche Wahl als Lieferant für die Strom- und Energiebranche Die natürliche Wahl als Lieferant für die Strom- und Energiebranche Agenda 01. NKT Holding 02. nkt cables Geschäftsführung 03. Vision und Leitsätze 04. Die nkt cables-welt 05. Kennzahlen 06. Erweiterung

Mehr

1975-1981 Mittlere Reife, Grund- und Realschule, Nürnberg. 09/1985-06/1988 Speditionskaufmann. 06/1991-06/1992 Bundeswehr, Amberg.

1975-1981 Mittlere Reife, Grund- und Realschule, Nürnberg. 09/1985-06/1988 Speditionskaufmann. 06/1991-06/1992 Bundeswehr, Amberg. NR. 19540 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Speditionsleiter Luftfracht, Seefracht, Handels- / Industrielogistik Projektabwicklung,

Mehr

01.11.15-31.10.16. NEU: Zusätzlich 5% Frühbucher-Ermäßigung in Thailand! Tagesaktuelle Preise für Hotels und Flüge unter www.explorer.

01.11.15-31.10.16. NEU: Zusätzlich 5% Frühbucher-Ermäßigung in Thailand! Tagesaktuelle Preise für Hotels und Flüge unter www.explorer. 01.11.15-31.10.16 NEU: Zusätzlich 5% Frühbucher-Ermäßigung in Thailand! Tagesaktuelle Preise für Hotels und Flüge unter www.explorer.de Explorer Flugpreise Seite Thai Airways, Bangkok Airways 4 Emirates,

Mehr

Messemarkt China. Wirtschaft

Messemarkt China. Wirtschaft Quelle: www.auma.de/messemärkte Ausland/ 11/2013 Messemarkt China Wirtschaft Trotz leichter konjunktureller Abkühlung in 2012 bleibt die chinesische Volkswirtschaft mit einem BIP-Wachstum von 7,8% ein

Mehr

BVMW China / CIPA BTP China 2015.10

BVMW China / CIPA BTP China 2015.10 / CIPA BTP China 2015.10 Beyond the boundary find the opportunity! Delegationsreise deutscher Unternehmen nach China Schanghai Taicang Shenyang Peking Tianjin Peking 23.-31. Oktober 2015 Business Tour

Mehr

LEGAL RECRUITMENT IN-HOUSE GERMANY SSQ.COM PERSONALBERATUNG FÜR JURISTEN

LEGAL RECRUITMENT IN-HOUSE GERMANY SSQ.COM PERSONALBERATUNG FÜR JURISTEN LEGAL RECRUITMENT IN-HOUSE GERMANY SSQ.COM PERSONALBERATUNG FÜR JURISTEN WIR SIND ANDERS ALS ANDERE PERSONALBERATUNGEN. SPEZIALISIERUNG Shilton Sharpe Quarry ist ein seit 2003 ausschließlich im Bereich

Mehr

15. November 2012 Abroad - Studium im Ausland

15. November 2012 Abroad - Studium im Ausland 15. November 2012 Abroad - Studium im Ausland nach den ersten beiden Studiensemestern Studium: 1 Semester 1 Jahr zur Anfertigung der Abschlussarbeit für einen Sprachkurs nach dem Abschluss (Graduiertenförderung)

Mehr

Messen Going Global Globalisierungsstrategien von Messeveranstaltern

Messen Going Global Globalisierungsstrategien von Messeveranstaltern 83. Bundesdekanekonferenz Messen Going Global Globalisierungsstrategien von Messeveranstaltern Stephan Kurzawski, Geschäftsleitung Messe Frankfurt GmbH 16. Mai 2013 Thema der Präsentation TT. MM. JJJJ

Mehr

Zukunft Elektromobilität Stefan Keller, Leiter Strategie-/Unternehmensentwicklung Elektromobilität AUDI AG

Zukunft Elektromobilität Stefan Keller, Leiter Strategie-/Unternehmensentwicklung Elektromobilität AUDI AG Zukunft Elektromobilität Stefan Keller, Leiter Strategie-/Unternehmensentwicklung Elektromobilität AUDI AG Die Automobilindustrie ist im Umbruch Megacities Automobilindustrie Technologie Politik Werte

Mehr

GREATER CHINA DAY 2012 CHINA 2012 - POLITIK UND WIRTSCHAFT IM REGIONALEN KONTEXT

GREATER CHINA DAY 2012 CHINA 2012 - POLITIK UND WIRTSCHAFT IM REGIONALEN KONTEXT GREATER CHINA DAY 2012 CHINA 2012 - POLITIK UND WIRTSCHAFT IM REGIONALEN KONTEXT FRANKFURT AM MAIN 28. MÄRZ 2012 AHK Greater China Ihr Partner vor Ort Beijing Guangzhou Hong Kong Shanghai Taipeh www.china.ahk.de

Mehr

durch die Mitte 60 _ Innovation

durch die Mitte 60 _ Innovation 60 _ Innovation Fahrt in malerischen Landschaften: Der Q3 meistert einen Feldweg durch Reisterrassen. Ab durch die Mitte Ob auf Feldwegen und Schotterpisten oder auf der längsten Meeresbrücke der Welt

Mehr

45 Prozent der Schweizer Befragten erwarten höhere oder erheblich höhere Gewinne als im Vorjahr. Elf Prozent erwarten geringere Gewinne.

45 Prozent der Schweizer Befragten erwarten höhere oder erheblich höhere Gewinne als im Vorjahr. Elf Prozent erwarten geringere Gewinne. P R E S S E I N F O R M A T I O N Jahr des Affen: Schweizer Manager in China bleiben zuversichtlich Trotz starkem Franken und verlangsamtem BIP-Wachstum bleiben Schweizer Manager in China zuversichtlich:

Mehr

arvato systems Technologies GmbH partner erstklassige microsoft lösungen? machen wir.

arvato systems Technologies GmbH partner erstklassige microsoft lösungen? machen wir. arvato systems Technologies GmbH partner erstklassige microsoft lösungen? it mit augenmass? Sie wünschen sich integrierte Prozesse unterstützt von zukunftsweisenden IT-Lösungen, um neue Herausforderungen

Mehr

/ IMMOBILIENZERTIFIKATEFONDS / PRÄSENTATIONSUNTERLAGEN. CFB-Fonds 164 Asia Opportunity I

/ IMMOBILIENZERTIFIKATEFONDS / PRÄSENTATIONSUNTERLAGEN. CFB-Fonds 164 Asia Opportunity I / IMMOBILIENZERTIFIKATEFONDS / PRÄSENTATIONSUNTERLAGEN CFB-Fonds 164 Asia Opportunity I Vermögensanlage: Immobilienzertifikatefonds Exklusivität des CFB-Fonds für private Anleger in Deutschland Hong Kong

Mehr

Kongress - Unternehmen Zukunft Mittelstand 2014 15.07.2014, Offenburg

Kongress - Unternehmen Zukunft Mittelstand 2014 15.07.2014, Offenburg Products Solutions Services Kongress - Unternehmen Zukunft Mittelstand 2014, Offenburg Wertschöpfungskette Innovation, Erfolgsfaktoren bei Innovationsprozessen im Mittelstand Folie 1 Innovation Agenda

Mehr

Leistungsfähigkeit der Branche Metall, Maschinenbau und Kfz in Deutschland Ansätze zur Standortsicherung durch regionale Kooperationen

Leistungsfähigkeit der Branche Metall, Maschinenbau und Kfz in Deutschland Ansätze zur Standortsicherung durch regionale Kooperationen Leistungsfähigkeit der Branche Metall, Maschinenbau und Kfz in Deutschland Ansätze zur Standortsicherung durch regionale Kooperationen Prof. Dr.-Ing. Dragan Vučetić dragan.vucetic@fh-bielefeld.de Gliederung

Mehr

Hier ist Raum für Ihren Erfolg.

Hier ist Raum für Ihren Erfolg. WIR BRINGEN UNSEREN KUNDEN MEHR ALS LOGISTIK! Hier ist Raum für Ihren Erfolg. Unsere Kernkompetenz: ihre logistik! Zunehmender Wettbewerb, steigende Energiekosten sowie Nachfrageschwankungen stellen Unternehmen

Mehr

Hotelpreisentwicklung 2011

Hotelpreisentwicklung 2011 PRESSEMITTEILUNG Hotelpreisentwicklung 2011 Durchschnittliche Zimmerpreise steigen in Europa stärker als in Deutschland +++ New York verteidigt weltweiten Spitzenplatz vor Rio de Janeiro und Zürich Köln,

Mehr

Grußwort des Oberbürgermeisters Fritz Schramma anlässlich des China- Abends am 24. August 2005, 19:00 Uhr in der Bastei

Grußwort des Oberbürgermeisters Fritz Schramma anlässlich des China- Abends am 24. August 2005, 19:00 Uhr in der Bastei Es gilt das gesprochene Wort! Grußwort des Oberbürgermeisters Fritz Schramma anlässlich des China- Abends am 24. August 2005, 19:00 Uhr in der Bastei Meine Damen und Herren, verehrte Gäste, ni hao und

Mehr

Stadtpläne. Kartographie Huber. Dürrstr München Deutschland

Stadtpläne. Kartographie Huber. Dürrstr München Deutschland Afrika Ägypten Kairo Afrika Kenia Nairobi Afrika Libyen Tripolis Afrika Namibia Windhuk Afrika Südafrika Johannesburg Afrika Südafrika Kapstadt Amerika Argentinien Buenos Aires Amerika Brasilien Rio de

Mehr

Auswirkungen des WTO-Beitritts auf das chinesische Bank- und Börsenrecht

Auswirkungen des WTO-Beitritts auf das chinesische Bank- und Börsenrecht Center for East Asian and Pacific Studies Trier University, Germany China Analysis No. 11 (January 2002) Auswirkungen des WTO-Beitritts auf das chinesische Bank- und Börsenrecht Knut Benjamin Pißler (Doktorand,

Mehr

GEBRAUCHSANLEITUNG I-GUCCI UHREN

GEBRAUCHSANLEITUNG I-GUCCI UHREN GEBRAUCHSANLEITUNG I-GUCCI UHREN Gebrauchsanleitung Allgemeine Informationen Hauptfunktionen: Zwei Zeitzonen (siehe Tabelle «Städteliste») - Weltzeit mit Anzeige der gewählten Stadt - Ortszeit Anzeigeoptionen:

Mehr