Einschraub-Rückschlagventile ARSVPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einschraub-Rückschlagventile ARSVPG"

Transkript

1 Einschraub-Rückschlagventile RSVPG Plattenausführung einschraubbar, gegen Einschraubrichtung dichtend, Durchfluss bis 0 l/min (ode-bereich ) Stand 999/05 BG-Technik GmbH, Herrenstein 5, D- Drensteinfurt Phone +9 (0) Fax +09 (0) 2

2 . Beschreibung Bei den Rückschlagventilen Baureihe RSVPG wird die gegen Einschraubrichtung abdichtende, geführte und gehärtete Ventilplatte mittels Feder auf den Ventilsitz gedrückt. Hochwertige, aufeinander abgestimmte Werkstoffpaarungen sowie dauerfest ausgelegte Federn sichern eine lange dynamische Lebensdauer. Die Dichtflächen der Ventilplatte und des Ventilsitzes sind geläppt und ergeben dadurch eine quasi leckölfreie Dichtheit. Die Ventile können mit Rohrgewinde oder metrischem Gewinde in Stahl, in rost- oder säurebeständiger usführung sowie mit Düsenbohrung geliefert werden. 2. Kenngrößen Benennung Bauart Einbaulage nschlussgröße bmessungen Sperrrichtung Betriebsdruck (pmax.) Öffnungsdrücke Nenndurchfluss Einschraubrückschlagventil RSVPG Plattenausführung (siehe bb. ) beliebig NG 0-NG siehe bb. 2 und Tabelle -2 Gegen Einschraubrichtung ( B --> ) 50 bar (höhere Drücke auf nfrage) ca. 0,25 bar (Standard) l/min. (NG 0)-0 l/min. (NG ) (siehe Kennlinien bschnitt 5, Betrieb über Nenndurchfluss nur nach bsprache mit BG) Druckflüssigkeit Druckmitteltemperaturbereich Viskositätsbereich Reinheitsklasse (min.) Hydrauliköle HL bzw. HLP gem. DIN cst 9// (ISO 0:9) bzw. (NS ) (Einsatzbedingungen außerhalb dieser Daten nach Rückfrage). Prinzip-Schnittdarstellung (bb. ) 2 Pos.: Ventilgehäuse Pos.2: Ventilplatte Pos.: Druckfeder Pos.: Ventilfänger Konstruktionsänderungen vorbehalten. ode-bereich /2

3 . bmessungen, technische Daten. Ventilmaße (bb. 2) Option Düsenbohrung SW X Schneidkante B B B Tabelle : bmessungen für Rohrgewinde (RSVPGG-usführung) Q-Nenn B x SW (l/min) RSVPGG-0 RSVPGG-0 G / G ¼ 0,50,5 RSVPGG-0 RSVPGG- 0 0 G / G ½ 5,00,0,0 RSVPGG- 0 G ¾ 2,20,0 2 Tabelle 2: bmessungen für metrische Gewinde (RSVPGM-usführung) Q-Nenn B x SW (l/min) RSVPGM-0 RSVPGM-0 M x0,5 Mx,0 0 0,5,5 RSVPGM-0 Mx,5,50 RSVPGM-0 0 Mx,5 5,00 RSVPGM- 0 M22x,5,0,0 RSVPGM- 0 M2x2,0 2,20,0 2 Konstruktionsänderungen vorbehalten. ode-bereich /

4 .2 ufnahmebohrungen (bb. ), 5 d L + 0, d(max) Hinweise: Die Maße L und d ergeben sich aus der Gesamtkonstruktion. Die Gewindetiefen bzw. E beziehen sich auf voll ausgeschnittene Gewindegänge. D + 0, Tabelle : Bohrungs-bmessungen für Rohrgewinde (RSVPGG-usführung) dmax D +0, +0,5 RSVPGG-0 5,0 G /", RSVPGG-0 G ¼",5,0 RSVPGG-0 G /" 5,25,0 RSVPGG- G ½" 9,0,0 RSVPGG-,0 G /" 2,5,0 Tabelle : Bohrungs-bmessungen für metrische Gewinde (RSVPGM-usführung) RSVPGM-0 RSVPGM-0 RSVPGM-0 RSVPGM-0 RSVPGM- RSVPGM- dmax,0 5,0,0 M x0,5 Mx,0 Mx,5 Mx,5 M22x,5 M2x2,0 D +0,, +0,05,,5 5,25 9,0 2,5,0,0 +0,5,0,0 Konstruktionsänderungen vorbehalten. ode-bereich /

5 5. Q- p-kennlinien (gemessen mit Ölviskosität ca. cst) 5 (b a r ) p Q (l/min) 9 ) (b a r p Q (l/min) Konstruktionsänderungen vorbehalten. ode-bereich /5

6 . Konstruktions-, Montage- und nwendungshinweise Wenn nicht anders vereinbart, sind die Ventile mit den nzugsmomenten gem. Tabelle 5 anzuziehen. Zur Begrenzung der Durchflussmenge (z.b. bei Dekompression, schlagartiger Belastung in Durchflussrichtung usw.) eventuell erforderliche Blenden oder Düsen sind hinter dem Rückschlagventil anzuordnen. Ist dies konstruktiv nicht möglich, so sollte zwischen Rückschlagventil und Düse ein rechtwinkliger Bohrungsverlauf vorgesehen werden. Die Eignung der Ventile für den vorgesehenen Einsatzfall liegt in der Verantwortung des Käufers und muss ggf. durch Versuche durch diesen nachgewiesen werden. Tabelle 5: nzugsmomente für Einschraubrückschlagventile RSVPGG / RSVPGM M (Nm) bei µ = 0,* M (Nm) bei µ = 0,* M (Nm) bei µ = 0,** M (Nm) bei µ = 0,** NG 0 RSVPGG RSVPGM 5 RSVPGG RSVPGM * Trockenes/ungeschmiertes Gewinde -> angenommener Reibwert µges = 0, ** Geschmiertes Gewinde -> angenommener Reibwert µges = 0, HTUNG: Wird das Rückschlagventil in einen Block aus weichem Material-wie z.b. luminium - eingeschraubt, ist das n- zugsdrehmoment zu reduzieren. In diesem Fall, wie auch bei dynamischen Einsatzfällen wird empfohlen, die Ventile mit geeigneter Schraubensicherung (Loctite o.ä.) gegen Lösen zu sichern! bweichungen von oben aufgeführten nzugsmomenten liegen in der Verantwortung des nwenders! Konstruktionsänderungen vorbehalten. ode-bereich /

7 . Bestellangaben enschlüssel RSVPG Rückschlagventil Plattenausführung gegen Einschraubrichtung dichtend, einschraubbar Gewinde Rohrgewinde = G Metrisches Feingewinde = M Nenngröße Sitzgeometrie Schräg ( Bohrung) mit Schneidkante = ohne ngabe Öffnungsdruck ca. 0,25 bar (Standard) = ohne ngabe weitere Öffnungsdrücke auf nfrage Düse keine Düsenbohrung = ohne ngabe Dxx = ngabe Düsendurchmesser in 0, mm, z.b. Düsenbohrung,0 mm = D ) Material Standard = ohne ngabe N = rostfreier Stahl (.) 2) = säurebeständiger Stahl (.05) 2) Baustand wird vom Hersteller festgelegt HINWEISE ) 2) Düsenbohrung in Ventilplatte pmax = 250 bar, weitere Werkstoffe auf nfrage Konstruktionsänderungen vorbehalten. ode-bereich /

Einschraubrückschlagventile RKVG Druckschrift (07/09) Kugelausführung einschraubbar gegen Einschraubrichtung dichtend Durchfluss bis 50 l/min

Einschraubrückschlagventile RKVG Druckschrift (07/09) Kugelausführung einschraubbar gegen Einschraubrichtung dichtend Durchfluss bis 50 l/min Einschraubrückschlagventile RKVG Druckschrift 07.0101 (07/09) Kugelausführung einschraubbar gegen Einschraubrichtung dichtend Durchfluss bis 50 l/min B 1. Beschreibung Bei den Rückschlagventilen der Baureihe

Mehr

Rückschlagventil NG NG 40 Kugelausführung, steckbar, wendbar Typenreihe RKVC l/min, 350 bar (500 bar)

Rückschlagventil NG NG 40 Kugelausführung, steckbar, wendbar Typenreihe RKVC l/min, 350 bar (500 bar) Rückschlagventil NG 04... NG 40 Kugelausführung, steckbar, wendbar Typenreihe RKVC... 360 l/min, 350 bar (500 bar) 1 Allgemeines 1.1 Produktbeschreibung Die Rückschlagventile RKVC sind steckbar (Cartridge).

Mehr

Rückschlagventil Typ RK und RB

Rückschlagventil Typ RK und RB Rückschlagventil Typ RK und RB Produkt-Dokumentation Einschraubventil Betriebsdruck pmax: Volumenstrom Qmax: 700 bar 400 l/min D 7445 04-2016-2.0 by HAWE Hydraulik SE. Weitergabe sowie Vervielfältigung

Mehr

2/2-Wege-Sitzventilpatrone

2/2-Wege-Sitzventilpatrone /-Wege-Sitzventilpatrone NG Q max = l/min, p max = bar Digitalventil, doppelsitzdicht, direktgesteuert Typenreihe WSGD / WSOD Für den Einsatz in der Digital-Hydraulik Beidseitig sitzdicht sperrend Kompakte

Mehr

Das Ventilgehäuse (1) und die Oberfläche der Betätigungsteile (3) sind verzinkt.

Das Ventilgehäuse (1) und die Oberfläche der Betätigungsteile (3) sind verzinkt. IMV-Hydraulik GmbH 4/3-, 4/2- Wege-Schieberventile Handhebel-etätigung etätigung ist jeweils um 90 versetzbar nschlussmasse gemäss DIN 24 340 / ISO 4401 / CEO R121-H Konstruktions- und Funktionsbeschreibung

Mehr

D Einschraub- und Rohrleitungsbau-Ventile

D Einschraub- und Rohrleitungsbau-Ventile D006-01 2012-03 Einschraub- und Rohrleitungsbau-Ventile Einschraub- und Rohrleitungseinbau-Ventile U002-00 2005-10 Inhaltsverzeichnis Rückschlagventile (einschrauben für Blockeinbau)... 2 Rückschlagventil

Mehr

Drossel- und Drosselrückschlagventil

Drossel- und Drosselrückschlagventil Drossel- und Drosselrückschlagventil RD 7/. Ersetzt:. / Typ FG und FK Nenngröße bis Geräteserie X Maximaler etriebsdruck bar Maximaler Volumenstrom 4 l/min H747 Inhaltsübersicht Inhalt Seite Merkmale estellangaben

Mehr

Rückschlagventile. Vickers. Ventils. C2-8**, C5(V)-8** und DT8P1. Typische Schnittdarstellung. Schaltzeichen. Kenngrößen. Allgemeine Beschreibung

Rückschlagventile. Vickers. Ventils. C2-8**, C5(V)-8** und DT8P1. Typische Schnittdarstellung. Schaltzeichen. Kenngrößen. Allgemeine Beschreibung Vickers Ventils Rückschlagventile C-8**, C5(V)-8** und DT8P1 Typische Schnittdarstellung Baureihe C5G(V)-8** mit Anschlußplattedargestellt Schaltzeichen (a) Rückschlagventil Baureihen C-8**-(S3) C-8**-S8

Mehr

Rückschlagventil. RD 21534/02.09 Ersetzt: Typ Z1S

Rückschlagventil. RD 21534/02.09 Ersetzt: Typ Z1S Rückschlagventil RD 5/0.09 Ersetzt: 0.08 /8 Typ ZS Nenngröße 6 Geräteserie X Maximaler etriebsdruck 50 bar [5076 psi] Maximaler Volumenstrom 0 l/min [0.6 US gpm] H760 Inhaltsübersicht Inhalt Seite Merkmale

Mehr

Rückschlagventil hydraulisch entsperrbar, Aufsteuerverhältnis 1 : 2.8 Baureihe 601, Gewinde M22x1,5

Rückschlagventil hydraulisch entsperrbar, Aufsteuerverhältnis 1 : 2.8 Baureihe 601, Gewinde M22x1,5 Rückschlagventil Aufsteuerverhältnis 1 : 2.8 Baureihe 601, Gewinde M22x1,5 Funktionsweise: TRIES Einschraubpatronen der Baureihe 601 sind hydraulisch entsperrbare Rückschlagventile (Aufsteuerverhältnis

Mehr

Q max = 250 l/min,мp max = 350 bar Sitzvorgesteuert,МHauptstufe Schieberkolben,Мmit mechanischer Verstellung Typenreihe DRPB 5

Q max = 250 l/min,мp max = 350 bar Sitzvorgesteuert,МHauptstufe Schieberkolben,Мmit mechanischer Verstellung Typenreihe DRPB 5 Druckreduzierpatrone NG 16 Q max = 2 l/min,мp max = 3 bar Sitzvorgesteuert,МHauptstufe Schieberkolben,Мmit mechanischer Verstellung Hohe Durchflusswerte Hervorragende Stabilität über den gesamten Druck

Mehr

Hydraulikventile Industriestandard. Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW

Hydraulikventile Industriestandard. Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW Hydraulikventile Industriestandard Kenndaten Das NG06 Wegeventil der verbindet hohe Schaltleistungsgrenzen von bis zu 80 l/min mit extrem niedrigen, energiesparenden Druckverlusten. Das umfassende Angebot

Mehr

Drosselventil Typ ED, Drossel-Rückschlagventil Typ RD und RDF

Drosselventil Typ ED, Drossel-Rückschlagventil Typ RD und RDF Drosselventil Typ ED, Drossel-Rückschlagventil Typ RD und RDF Produkt-Dokumentation Betriebsdruck pmax: Volumenstrom Qmax: 500 bar 130 l/min D 7540 11-2014-1.2 by HAWE Hydraulik SE. Weitergabe sowie Vervielfältigung

Mehr

3/2-Wege-Magnetventilpatrone

3/2-Wege-Magnetventilpatrone /-Wege-Magnetventilpatrone NG 6 Q max = l/min, p max = 5 bar doppelsitzdicht, direktgesteuert Typenreihe WD, WF Geführter Kegelkolben Zwei Kolben-Varianten verfügbar Lieferbar in zwei Einbau-Ausführungen

Mehr

Druckbegrenzungsventile NG 10

Druckbegrenzungsventile NG 10 Druckbegrenzungsventile NG 0 direkt gesteuert Lochbild nach DIN 24 340 und ISO 6264 PN [p max. ] = 35 bar 75040.05.04.05 Beschreibung (Standardgeräte) Aufbau Die Druckbegrenzungsventile des Typs D B C

Mehr

Druckbegrenzungsventil

Druckbegrenzungsventil Druckbegrenzungsventil für den Aufbau auf Hydraulikpumpen und -motoren Baureihe ASDA und AGDA elektromagnetisch betätigt atrone dickschichtpassiviert, Chrom VI-frei hohe Funktionsfähigkeit und Standfestigkeit

Mehr

2-Wege-Druckminderventile NG 10, 25 und 32

2-Wege-Druckminderventile NG 10, 25 und 32 WegeDruckminderventile 0, 5 und indirekt gesteuert Lochbild nach DIN 4 40 und ISO 578 PN [p max. ] = 5 bar 750407.05.04.05 Beschreibung (Standardgeräte) Aufbau Die Druckbegrenzungsventile des Typs D M

Mehr

bis 500 bar bis 12 l/min Typ WSE 3 E Einschraubventil

bis 500 bar bis 12 l/min Typ WSE 3 E Einschraubventil bis 500 bar bis 12 l/min Typ WSE E Einschraubventil 1. BESCHREIBUNG 1.1. ALLGEMEINES FLUTEC WSE Wege Sitzventile sind nach DIN ISO 1219 Wegeventile, die zum Öffnen und Schließen eines oder mehrerer Durchflußwege

Mehr

Druckreduzierventil vorgesteuert Typ DR

Druckreduzierventil vorgesteuert Typ DR Industrial Hydraulics Electric Drives and Controls Linear Motion and ssembly Technologies Pneumatics Service utomation Mobile Hydraulics RD 2 89/02.0 Ersetzt: 11.02 Druckreduzierventil vorgesteuert Typ

Mehr

Drosselventil Typ ED, Drossel-Rückschlagventil Typ RD und RDF

Drosselventil Typ ED, Drossel-Rückschlagventil Typ RD und RDF Drosselventil Typ ED, Drossel-Rückschlagventil Typ RD und RDF Produkt-Dokumentation Betriebsdruck pmax: Volumenstrom Qmax: 500 bar 130 l/min D 7540 11-2014-1.3 by HAWE Hydraulik SE. Weitergabe sowie Vervielfältigung

Mehr

Hydraulisch entsperrbare Einschraub-Rückschlagventile Typ RHC und RHCE ohne und mit hydraulischer Vorentlastung

Hydraulisch entsperrbare Einschraub-Rückschlagventile Typ RHC und RHCE ohne und mit hydraulischer Vorentlastung Hydraulisch entsperrbare Einschraub-Rückschlagventile RHC und RHCE ohne und mit hydraulischer Vorentlastung Betriebsdruck p max = 700 bar Volumenstrom Q max = 0 l/min Schaltsymbole RHC RHCE 1. Allgemeines

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW mit Explosionsschutz

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW mit Explosionsschutz Kenndaten Die basiert auf dem Standard D1VW Design. Die spezielle Magnetbauart ermöglicht den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen. Die Explosionsschutzklasse ist: Ex e mb II T4 Gb zum Einsatz für

Mehr

RPE2-04. Konstruktionsbeschreibung HD /2002. Elektromagnetisch betätigte Wegeventile. Ersetzt HD /2000

RPE2-04. Konstruktionsbeschreibung HD /2002. Elektromagnetisch betätigte Wegeventile. Ersetzt HD /2000 Elektromagnetisch betätigte Wegeventile NG 04 p max bis 320 bar Q max bis 20 l/min RPE2-04 HD 4012 3/2002 Ersetzt HD 4012 6/2000 Sonderausführung - spezial Anschlußmaße 4/3-, 4/2- und 3/2- Wege-Schieberventile

Mehr

RPE3-10. Konstruktionsbeschreibung ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE WEGEVENTILE HPH NG 10 p max bis 320 bar Q max bis 120 l/min

RPE3-10. Konstruktionsbeschreibung ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE WEGEVENTILE HPH NG 10 p max bis 320 bar Q max bis 120 l/min ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE WEGEVENTILE RPE3-10 HPH-4015 NG 10 p max bis 320 bar Q max bis 120 l/min 4/3-, 4/2- und 3/2- Wege-Schieberventile mit elektromagnetischer Betätigung Elektromagnete sind in drei

Mehr

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel Kenndaten / Bestellschlüssel Merkmale Zertifikat der Berufsgenossenschaft, Nr. 00 077 für NG16 bis NG63 bei Deckel 101 Deckel zum Aufbau eines Wegeventils (seitlich), Deckel 123 Kavität und Anschlussbild

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D3MW

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D3MW Kenndaten Das Design der D3MW Serie basiert auf den direkt gesteuerten NG1 Wegeventilen D3W. Durch zusätzlichen Oberflächenschutz von Gehäuse, Magnetspule und Ankerrohr eignet sich das D3MW besonders für

Mehr

2/2- oder 3/2-Wege-Kugelventil mit pneum. Schwenkantrieb

2/2- oder 3/2-Wege-Kugelventil mit pneum. Schwenkantrieb 2/2- oder 3/2-Wege-Kugelventil mit pneum. Schwenkantrieb Pneumatischer Schwenkantrieb Kugelventil Edelstahl Genaue Endlageneinstellung Voller Durchgang Typ 8805 kombinierbar mit Günstige Strömungsverhältnisse

Mehr

Mobiltechnik 6/2 Wegeventil MWV 6/2-12

Mobiltechnik 6/2 Wegeventil MWV 6/2-12 Schaltsymbole Einzelventil: Mobiltechnik 6/ Wegeventil MWV 6/-1 flanschbar: bis 50 bar bis 10 l/min 1. BESCHREIBUNG 1.1. ANWENDUNGEN Das Ventil arbeitet als Weiche zwischen einer Versorgung und zwei hydraulischen

Mehr

Druckminderventile für Rohrleitungs- Montage Baureihe XT-03, Serie 20 Baureihe X(C)T-06/10, Serie 20

Druckminderventile für Rohrleitungs- Montage Baureihe XT-03, Serie 20 Baureihe X(C)T-06/10, Serie 20 Vickers Ventils Druckminderventile für Rohrleitungs- Montage Baureihe XT-3, Serie Baureihe X(C)T-6/1, Serie Typische Schnittzeichnung Schaltzeichen XT Fernsteuerung XCT Fernsteuerung Lecköl Lecköl Minderdruck

Mehr

SD2E-A2. Konstruktions- und Funktionsbeschreibung HD /2014. Elektromagnetisch betätigte 2/2-Wege-Schieberventile. Ersetzt HD /2013

SD2E-A2. Konstruktions- und Funktionsbeschreibung HD /2014. Elektromagnetisch betätigte 2/2-Wege-Schieberventile. Ersetzt HD /2013 Elektromagnetisch betätigte /-Wege-Schieberventile SDE- 07/04 3/4-6 UNF p max bis 350 bar Q max bis 30 l/min Ersetzt HD4040 07/03 Gehärtete und exakte rbeitsteile Hohes Strömungsvolumen Hohe übertragene

Mehr

Hydraulik-Zylinder Typ LHZ

Hydraulik-Zylinder Typ LHZ HydraulikZylinder Typ LHZ doppeltwirkend Ø Ø0 mm PN [pmax.] = 0 bar Anschlußmaße nach CETOP R 58 H und ISO/DIS /I 771..08. Symbol Beschreibung Befestigungsarten Leitungsanschluß Einbaulage Dämpfung, wahlweise

Mehr

2-Wege-Einbauventil Serie C10C*E*** Kenndaten / Bestellschlüssel

2-Wege-Einbauventil Serie C10C*E*** Kenndaten / Bestellschlüssel P Katalog HY-3500/DE Kenndaten / estellschlüssel Serie 0 Ventileinheiten sind 2/2-Wege-Einbausitzventile mit Induktivschalter zur Überwachung des Ventilkegels in geschlossener Stellung. Der Kegel hat ein

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW 8 Watt

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW 8 Watt Kenndaten Die D1VW 8 Watt Serie basiert auf dem Standard D1VW Design. Die Magnetspule mit niedriger Leistungsaufnahme und niedrigem Magnetstrom (< 0,5 A) erlaubt den direkten Anschluss an eine SPS oder

Mehr

Q max = 580 l/min [153 gpm], p max = 350 bar [5000 psi] Leckfreies Kugelsitzventil als Einschraubpatronen- oder Gehäuseausführung

Q max = 580 l/min [153 gpm], p max = 350 bar [5000 psi] Leckfreies Kugelsitzventil als Einschraubpatronen- oder Gehäuseausführung Rohrbruchsicherungen Q max = 580 l/min [15 gpm], p max = bar [00 psi] Leckfreies Kugelsitzventil als Einschraubpatronen- oder ehäuseausführung Typenreihe RS -- / RS -W- Leckfreies Schliessen Einstellbarer

Mehr

Hydraulik-Zylinder Typ LHZ K

Hydraulik-Zylinder Typ LHZ K HydraulikZylinder Typ LHZ K mit durchgehender Kolbenstange doppeltwirkend Ø Ø mm PN [pmax.] = 2 bar Anschlußmaße an CETOP RP 73 H und ISO/DIS angelehnt 71337.05.08.05 Symbol Beschreibung Befestigungsarten

Mehr

Druckbegrenzungsventil

Druckbegrenzungsventil Druckbegrenzungsventil Typ DV700 Eigenschaften Direktgesteuerte Ventile Hohe Druckstabilität Sichere Funktion Druckfeineinstellung über den gesamten Druckbereich Maximaldruckbegrenzung durch Kontermuttern

Mehr

6.3 GröSSe 2. 6.3.1 Außenzahnradpumpe

6.3 GröSSe 2. 6.3.1 Außenzahnradpumpe 6.3 GröSSe 2 Inhalt PGE12 Bestellschlüssel 6.3.1 ußenzahnradpumpe Technische Informationen 6.3.2 Kenngrößen 6.3.3 Hydraulikflüssigkeiten 6.3.4 Viskostiätsbereich 6.3.5 Temperaturbereich 6.3.6 Dichtungen

Mehr

2/2-Wege-Sitzventil, direktgesteuert mit Magnetbetätigung

2/2-Wege-Sitzventil, direktgesteuert mit Magnetbetätigung /-Wege-Sitzventil, direktgesteuert mit Magnetbetätigung RD 836-3/7. /8 Typ KSDE (High-Performance) Gerätenenngröße Geräteserie Maximaler Betriebsdruck 35 bar Maximaler Volumenstrom l/min H7739 Inhaltsübersicht

Mehr

2/2-Wege-Miniatur-Sitzventil SMSVP

2/2-Wege-Miniatur-Sitzventil SMSVP 2/2-Wege-Miniatur-Sitzventil SMSVP für Pilotfunktionen max. 315 bar max. 2 l/min Beschreibung Das Magnetventil SMSVP ist ein sitzdichtes 2/2-Wege- Einschraubventil in Miniatur-Ausführung. Es ist besonders

Mehr

Stromregelventil. 1 Beschreibung. 2 Sinnbilder. Baureihe MTKA, MTQA, MTCA 2.1 MTKA Stromregelventil MTQA. 1.1 Stromregelventil MTKA

Stromregelventil. 1 Beschreibung. 2 Sinnbilder. Baureihe MTKA, MTQA, MTCA 2.1 MTKA Stromregelventil MTQA. 1.1 Stromregelventil MTKA Stromregelventil aureihe MTK, MTQ, MTC MTC... robust, einfach, betriebssicher Wartungsarbeiten sind an diesem Gerät nicht erforderlich. Das spart Kosten und erhöht die etriebssicherheit erweiterbar mit

Mehr

6.4 GröSSe Außenzahnradpumpe

6.4 GröSSe Außenzahnradpumpe 6.4 GröSSe 3 Inhalt PGE103 Bestellschlüssel 6.4.1 ußenzahnradpumpe Technische Informationen 6.4.2 Kenngrößen 6.4.3 Hydraulikflüssigkeiten 6.4.4 Viskositätsbereich 6.4.5 Temperaturbereich 6.4.6 Dichtungen

Mehr

4/3-Proportional Wegeventil direktgesteuert mit integrierter Elektronik Plattenaufbau nach ISO4401 P4WEE 10

4/3-Proportional Wegeventil direktgesteuert mit integrierter Elektronik Plattenaufbau nach ISO4401 P4WEE 10 4/3-Proportional Wegeventil direktgesteuert mit integrierter Elektronik Plattenaufbau nach ISO4401 P4WEE 10 SYMBOL E J bis 90 l/min bis 320 bar FUNKTION Das P4WEE 10 ist ein direktgesteuertes Proportional-Wegeventil,

Mehr

4/3-Regelventile mit eingebauter Elektronik (OBE), positiver Überdeckung und Wegrückführung

4/3-Regelventile mit eingebauter Elektronik (OBE), positiver Überdeckung und Wegrückführung 4/3-Regelventile mit eingebauter Elektronik (OBE), positiver Überdeckung und Wegrückführung RD 29025/01.05 1/16 Ersetzt: 05.04 Typ 4WRPE..E.. /..W.. Nenngröße 6, 10 Geräteserie 2X Maximaler Betriebsdruck

Mehr

Drosselrückschlagventile NG 8, 10, 12, 16, 20 und 25 für Rohrleitungs- und Schalttafeleinbau PN [p max. ] = 350 bar

Drosselrückschlagventile NG 8, 10, 12, 16, 20 und 25 für Rohrleitungs- und Schalttafeleinbau PN [p max. ] = 350 bar für Rohrleitungs- und Schalttafeleinbau PN [p max. ] = 350 bar Gute Verstellbarkeit durch großen Drehknopfdurchmesser Gleichbleibende Drehknopfhöhe Gute Wiederholbarkeit durch große Auflösung (10 Umdrehungen)

Mehr

2/2-Wege, NC-Funktion

2/2-Wege, NC-Funktion > Wegeventile Serie PD KATALOG > Version 8.7 /-Wegeventile Serie PD Neu /-Wege, NC-Funktion Alle Elektromagnetventile Serie PD sind Standard DC, für AC-Einsatz bitte Stecker Mod. 15-800 oder Mod. 15-900

Mehr

2/2 Wegeventil C1 PN 320 X,Y - gesteuert DN16 125

2/2 Wegeventil C1 PN 320 X,Y - gesteuert DN16 125 1/1 Hauhinco-2_2-Wegesitzventil_C1-DN16_125-PN320_X-Y-gesteuert Wasserhydraulik 01.2016 2/2 Wegeventil C1 PN 320 X,Y - gesteuert DN16 125 Merkmale Hydraulisch gesteuertes Wege-Sitzventil zum Steuern von

Mehr

direkt gesteuert, elektrisch betätigt max. Betriebsdruck 250 bar max. Nennvolumenstrom 20 l/min Einbaubohrung PVDE2-11 oder Stufenbohrung T-13A

direkt gesteuert, elektrisch betätigt max. Betriebsdruck 250 bar max. Nennvolumenstrom 20 l/min Einbaubohrung PVDE2-11 oder Stufenbohrung T-13A PVDE_- mit ATEX-Zulassung direkt gesteuert, elektrisch betätigt max. Betriebsdruck 50 bar max. Nennvolumenstrom 0 l/min Einbaubohrung PVDE- oder Stufenbohrung T-3A 040_PVDE_-_EX 0.06 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Kompakteinheit A10CO

Kompakteinheit A10CO Kompakteinheit ACO Baureihe 52, Axialkolben-Schrägscheibenbauart RD 92730/01.98 NG 45 Nenndruck 250 bar Höchstdruck 315 bar Die Kompakteinheit ACO ist speziell für den Einsatz in mobilen Anwendungen konzipiert.

Mehr

Vorgesteuerte Druckbegrenzungsventile Serien R / RS

Vorgesteuerte Druckbegrenzungsventile Serien R / RS Kenndaten werden mit Parker (Serie R/RS) und Denison (Serie RV/R6V) penschlüssel angeboten. Eine manuell verstellbare Vorsteuerstufe steuert eine Hauptstufe in Sitzbauweise. Die Serie RS (Parker, Denison

Mehr

Inline-Druckwaagepatrone NG 10

Inline-Druckwaagepatrone NG 10 Inline-Druckwaagepatrone NG 1 Q max = 8 l/min, p max = 35 bar direktgesteuert, Druckwaagefeder verstellbar oder fix, optional gedämpfte usführung Typenreihe DWDP-5D, DWDPU-5D 1 eschreibung Die direktgesteuerten

Mehr

Leitungsbruchsicherung Typ LB

Leitungsbruchsicherung Typ LB Leitungsbruchsicherung Typ LB Produkt-Dokumentation Einschraubventil Betriebsdruck pmax: Volumenstrom Qmax: 500 bar 250 l/min D 6990 12-2015-1.0 by HAWE Hydraulik SE. Weitergabe sowie Vervielfältigung

Mehr

Kombinierbares Wegeventilsystem. technische Daten

Kombinierbares Wegeventilsystem. technische Daten Beschreibung Das BD6 Elektroventil ist dank seines Modulaufbaus ein kombinierbares, vielseitiges Ventil. Es ist für den Betrieb in Parallel- und Serienschaltung konzipiert und kann bis zu 6 Modulen umfassen.

Mehr

Die Bestell-Nr. entnehmen Sie bitte der nächsten Seite; z. B für ein DN 25 Ventil.

Die Bestell-Nr. entnehmen Sie bitte der nächsten Seite; z. B für ein DN 25 Ventil. 2/2-Wege-Ventile DN 8 bis DN 5 Für neutrale gasförmige und flüssige Fluide Elektromagnetisch betätigt, mit Zwangsanhebung Membranventile nschluss Innengewinde bis G 2 oder 1/4 N bis 2 N Betriebsdruck bis

Mehr

Kugelhähne und Absperrventile

Kugelhähne und Absperrventile Kugelhähne und Absperrventile Kugelhähne und Absperrventile Lieferübersicht Funktion Ausführung Typ Pneumatischer Anschluss Ventilfunktion qnn Seite/ 1 2 2/2-Wegeventil 3/2-Wegeventil [l/min] Internet

Mehr

Präzisions-Druckregelventile LRP/LRPS

Präzisions-Druckregelventile LRP/LRPS Präzisions-Druckregelventile LRP/LRPS -V- Neu Präzisions-Druckregelventile LRP, Baugröße 40 Peripherieübersicht Peripherieübersicht Präzisions-Druckregelventil LRP-x-6 Präzisions-Druckregelventil LRP-7.0-6

Mehr

4/3-, 4/2- Wege-Schieberventile, pneumatisch betätigt 3 Kammer-Wegeventil Anschlussmaße gemäß DIN / ISO 4401 / CETOP RP121-H

4/3-, 4/2- Wege-Schieberventile, pneumatisch betätigt 3 Kammer-Wegeventil Anschlussmaße gemäß DIN / ISO 4401 / CETOP RP121-H neumtisch etätigte Wegeventile NG 6 IWN-06-.- IMV-Hydrulik GmH fx +49-(0)2154-8162.499 e-mil info@imv.com internet www.imv.com (Änderungen vorehlten) 4/3-, 4/2- Wege-Schieerventile, pneumtisch etätigt

Mehr

Wegeventil NG06 für Rohrleitungseinbau

Wegeventil NG06 für Rohrleitungseinbau Wegeventil NG06 für Rohrleitungseinbau Baureihe RB Nenndruck 320 bar, Volumenstrom bis 60 l/min Merkmale: Direktgesteuertes Wegeventil Elektromagnetische Betätigung In Öl schaltende Magnete Verschiedene

Mehr

Stromregelventilbaukasten

Stromregelventilbaukasten inspired hydraulics. Stromregelventilbaukasten FPR102 Funktionsbeschreibung Stromregelventile der Baureihe FPR10 dienen zur lastunabhängigen und stufenlosen Einstellung der Arbeitsgeschwindigkeiten von

Mehr

4.1 konstantes Fördervolumen

4.1 konstantes Fördervolumen .1 konstantes Fördervolumen Inhalt PVF100 Bestellschlüssel.1.1 Konstantes Fördervolumen technische Informationen.1.2 Kenngrößen.1.3 Hydraulikflüssigkeiten.1. Viskositätsbereich.1.5 Temperaturbereich.1.6

Mehr

Bauteilgeprüftes Sicherheitsventil Typ MV..X.., SV..X..

Bauteilgeprüftes Sicherheitsventil Typ MV..X.., SV..X.. Bauteilgeprüftes Sicherheitsventil MV..X.., SV..X.. Betriebsdruck p max = 0 bar Volumenstrom Q max = 0 l/min Bauteilgeprüftes Sicherheitsventil CMVX 2.. siehe D 77 TÜV Als Sicherheitsventile für Druckbehälter

Mehr

2/2-, 3/2-Wegeventile Serie CFB Neu

2/2-, 3/2-Wegeventile Serie CFB Neu > Wegeventile Serie CFB /-, 3/-Wegeventile Serie CFB Direktgesteuerte, vorgesteuerte Sitz- und Membranventile NC-, NO-Funktion, Anschlüsse 1/8 -, NW 1,4-50mm. Die Elektromagnetventile Serie CFB sind erhältlich

Mehr

DRUCKBEGRENZUNGSVENTILE HYDRAULIK-BAUTEILE

DRUCKBEGRENZUNGSVENTILE HYDRAULIK-BAUTEILE DRUCKBEGRENZUNGSVENTILE HYDRAULIK-BAUTEILE T E C H N I S C H E R K A T A L O G POCLAIN HYDRAULICS DRUCKBEGRENZUNGSVENTILE DIREKT BETÄTIGTE VENTILE 5 Druckbegrenzungsventil, VVP (NG 6, 10) 5 Druckbegrenzungsventil,

Mehr

Öler MS-LOE, Baureihe MS, NPT

Öler MS-LOE, Baureihe MS, NPT Öler MS-LOE, Baureihe MS, NPT Peripherieübersicht 5 2 3 4 1 -H- Hinweis Weiteres Zubehör: Modulverbinder für Kombination mit Baugröße MS6, MS9 oder MS12 Internet: rmv, armv 1 2/3/4/5 2/3/4/5 Befestigungselemente

Mehr

Servogesteuertes Magnetventil, 2/2-Wege Typ EV225B

Servogesteuertes Magnetventil, 2/2-Wege Typ EV225B MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Technische Broschüre Servogesteuertes Magnetventil, 2/2-Wege Typ EV225B Das EV225B ist ein servogesteuertes 2/2-Wegeventil für den Einsatz in Dampfanwendungen. Die Konstruktion

Mehr

Schneckengetriebe 1-stufig

Schneckengetriebe 1-stufig 1-stufig Typ NA, NH, FA, FH Allgemeine Beschreibung Das Norm-Schneckengetriebe gewährleistet dem Konstrukteur eine dauerhafte und elegante Lösung seiner Antriebsprobleme. Die allseitigen Anbaumöglichkeiten

Mehr

Druckübersetzer Serie SD500

Druckübersetzer Serie SD500 werden immer dann eingesetzt, wenn in einer bestimmten Sektion eines Hydrosystems eine Ölsäule mit einem wesentlich höheren Druck beaufschlagt werden soll, als es der zur Verfügung stehende Primärdruck

Mehr

Gelenkköpfe Maßreihe K (breite Form), Innen- und Außengewinde. Gelenkköpfe Maßreihe E (schmale Form), Innen- und Außengewinde

Gelenkköpfe Maßreihe K (breite Form), Innen- und Außengewinde. Gelenkköpfe Maßreihe E (schmale Form), Innen- und Außengewinde Gelenkköpfe und Gelenklager Übersicht Gelenkköpfe Maßreihe K (breite Form), Innen- und Außengewinde Seite Nachschmierbar (GS), Stahl Ø 2-40mm... 417 Wartungsfrei (GT), Stahl Ø 4-40mm... 418 Wartungsfrei

Mehr

Schrägsitzventil VZXF, NPT

Schrägsitzventil VZXF, NPT -V- Neu Schrägsitzventil VZXF, NPT Merkmale Funktion Schrägsitzventile sind fremdgesteuerte Ventile. Diese Ventile werden über eine Direkteinspeisung von Druckluft angesteuert. Dabei wird der Sitz des

Mehr

Rexroth Hydraulics. Druckbegrenzungsventil, direktgesteuert, Typ DBD RD /03.98

Rexroth Hydraulics. Druckbegrenzungsventil, direktgesteuert, Typ DBD RD /03.98 RD 25 402/03.98 Ersetzt: 08.97 Druckbegrenzungsventil, direktgesteuert, yp DBD Nenngröße 6 bis 30 Serie 1X Maximaler Betriebsdruck 630 bar Maximaler Volumenstrom 330 L/min H/A 5585/96 yp DBD 1X/ Inhaltsübersicht

Mehr

Mobiltechnik Kabinenfederungselement FDE2-...

Mobiltechnik Kabinenfederungselement FDE2-... Mobiltechnik Kabinenfederungselement FDE2-... 1. BESCHREIBUNG 1.1. ANWENDUNGEN zlandmaschinen zbaumaschinen zsonderfahrzeuge 1.2. ALLGEMEINES FDE2 stellt eine intelligentes Federbein zur Kabinenfederung

Mehr

Hydraulikmotoren. Seite GMM. Seite GMP. Seite GMR. Abtriebsleistung:

Hydraulikmotoren. Seite GMM. Seite GMP. Seite GMR. Abtriebsleistung: Hydraulikmotoren Seite 04-01 GMM Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment: Abtriebsleistung: 8,2-50 cm³/u 400-950 U/min 1,1-4,5 danm 1,8-2,4 kw Seite 04-09 GMP Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment:

Mehr

DROSSELVENTILE HYDRAULIK-BAUTEILE

DROSSELVENTILE HYDRAULIK-BAUTEILE DROSSELVENTILE HYDRAULIK-BAUTEILE T E C H N I S C H E R K A T A L O G POCLAIN HYDRAULICS DROSSELVENTILE AUSTAUSCHVENTILE 5 Drosselrückschlagventil, VP-NDV (NG 6, 10) 5 DROSSELVENTILE, DRUCKKOMPENSIERT

Mehr

Be- und Entlüftungsventil BE 891

Be- und Entlüftungsventil BE 891 Be- und Entlüftungsventil BE 89 Vorteil große Betriebssicherheit und lange Lebensdauer wartungsarm einfache Anbindung der Armatur an die Rohrleitung durch bewährte Klebe- oder Schweißverfahren Einsatz

Mehr

Direkt betätigte Sitzventile 2/2- und 3/2-Wege PN320 10 l/min

Direkt betätigte Sitzventile 2/2- und 3/2-Wege PN320 10 l/min 1/1 Hauhinco-2_2-3_2-Wege-Sitzventil_DN3_PN320 Wasserhydraulik 01.2016 Direkt betätigte Sitzventile DN3 2/2- und 3/2-Wege PN320 10 l/min Merkmale: Direktgesteuertes Wege-Sitzventil zum Steuern von unter

Mehr

LAP-System Beschreibung

LAP-System Beschreibung Beschreibung Load-Sensing-Proportional Steuerung LAP Baukastensystem Diese Proportionalsteuerung eignet sich hervorragend zum Betrieb landtechnischer und kommunaler Anbaugeräte wie Laubschneider, Mulchgeräte,

Mehr

Differenzdruck-Überströmregler AVPA (PN 16 und PN 25)

Differenzdruck-Überströmregler AVPA (PN 16 und PN 25) Datenblatt Differenzdruck-Überströmregler AVPA (PN 16 und PN 25) Beschreibung AVPA (PN 16) AVPA (PN 25) Der AVPA ist ein selbsttätiger Differenzdruck- Überströmregler, der überwiegend in Fernwärmesystemen

Mehr

Wichtige Hinweise zu den VOSS Montageanleitungen

Wichtige Hinweise zu den VOSS Montageanleitungen Montageanleitungen Wichtige Hinweise zu den VOSS Montageanleitungen Die größtmögliche Leistungs- und Funktionssicherheit der VOSS Produkte setzt voraus, dass die jeweiligen Montageanleitungen, Betriebsbedingungen

Mehr

Inverse Prop.-Druckbegrenzungspatrone NG 1

Inverse Prop.-Druckbegrenzungspatrone NG 1 Inverse Prop.-Druckbegrenzungspatrone NG 1 Q max = 1,5 l/min, p max = 4 bar Vorsteuerventil, in Sitzausführung, direktgesteuert 1 Beschreibung Einsetzbar als Vorsteuerventil Kompakte Bauweise für Bohrungsform

Mehr

LSE, LSE H. Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn

LSE, LSE H. Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn Die Spannzylinder LSE sind einfachwirkende pneumatische Einheiten mit integriertem hydraulischen Druckübersetzer. Dieses Prinzip bietet

Mehr

3/2- und 4/2-Wege-Sitzventil mit Magnetbetätigung

3/2- und 4/2-Wege-Sitzventil mit Magnetbetätigung 3/2- und 4/2-Wege-Sitzventil mit Magnetbetätigung RD 22045/05.08 Ersetzt: 02.03 1/14 yp M-.SED Nenngröße 10 Geräteserie 1X Maximaler Betriebsdruck bar [5076 psi] Maximaler Volumenstrom 40 l/min [10.6 US

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Wege-Schaltventile 2 SVB-03 - SVB-04. Seite 3. Allgemeine Informationen. Seite 4. Technische Daten. Seite 5

Inhaltsverzeichnis. Wege-Schaltventile 2 SVB-03 - SVB-04. Seite 3. Allgemeine Informationen. Seite 4. Technische Daten. Seite 5 Inhaltsverzeichnis Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6-7 Seite 8 Allgemeine Informationen Technische Daten Einbaumaße und Produktinformationen Ventilmontage und Anordnungspläne Anwendungen und Bestellangaben

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Wippen-Magnetventil

2/2- und 3/2-Wege Wippen-Magnetventil 8 /- und 3/-Wege Wippen-Magnetventil mm Kompaktbauweise bis Nennweite 3,0 Trennmembrane für hohe chemische Beständigkeit Wirkungsweise NC, NO und 3 Wege universell Rückdruckdichtheit durch Wippenprinzip

Mehr

26360, Inline, 3/2 & 5/2 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

26360, Inline, 3/2 & 5/2 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 66, 87 Inline, / & / > > nschluss: G/ and NMU interface > > Leicht austauschbares Magnetsystem > > Für einfach- und doppeltwirkende tellantriebe > > Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung > > Einfacher

Mehr

Maschinen-Glasthermometer Typ 32, V-Form

Maschinen-Glasthermometer Typ 32, V-Form Mechanische Temperaturmesstechnik Maschinen-Glasthermometer Typ 32, V-Form WIKA Datenblatt TM 32.02 weitere Zulassungen siehe Seite 5 Anwendungen Universell einsetzbar Maschinenbau Behälterbau Zentral-

Mehr

Innenzahnradpumpe. Baureihe QX. Referenz: 100-P DE-16 1/31. Stand:

Innenzahnradpumpe. Baureihe QX. Referenz: 100-P DE-16 1/31. Stand: Innenzahnradpumpe Baureihe QX Referenz: -P-000021-DE-16 tand: 08.2015 1/31 2/31 -P-000021-DE-16 / 08.2015 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis eite eite 1 Allgemeines... 5 1.1 Produktbeschreibung... 5

Mehr

Halter, Gelenke, Federstößel Halter

Halter, Gelenke, Federstößel Halter G/-IG G / SW SW G /, Ø, Ø 0.0 G/-IG G /,, Ø, L B Ø L [mm] Ø B [mm] 0. G/-IG 0 0.0 G/-IG 0 0. G/-IG,,,, 0.-S G/-IG,,,, Ø 0.,, Ø, Ø Ø, 0. 0.0 www.fip.com Ø, SW,, 0, Ø, Ø Ø Ø, 0., Ø Ø 0., 0.0,, Ø, 0., Ø Ø,

Mehr

6.2 GröSSe 1. 6.2.1 Außenzahnradpumpe

6.2 GröSSe 1. 6.2.1 Außenzahnradpumpe 6.2 rösse 1 Inhalt PE101 estellschlüssel 6.2.1 ußenzahnradpumpe Technische Informationen 6.2.2 Kenngrößen 6.2.3 Hydraulikflüssigkeiten 6.2.4 Viskostiätsbereich 6.2.5 Temperaturbereich 6.2.6 Dichtungen

Mehr

Dokumentation. Druckregler (Mini) - Typ R M5..., DR , DR , DR 00..., DR

Dokumentation. Druckregler (Mini) - Typ R M5..., DR , DR , DR 00..., DR - Typ R M5..., DR 022-00..., DR 022-01..., DR 00..., DR 01... - Stand: 10/2007 1. Inhalt 1. Inhaltsverzeichnis..............................................................................................

Mehr

2/2-Wege-Mini-Magnetventil

2/2-Wege-Mini-Magnetventil 2/2-Wege-Mini-Magnetventil Direktwirkend kombinierbar mit 0... 21 bar DN 1,2... 2,4 mm M5, G1/8 und Flansch 21 mm nreihmaß bei Montage auf nschlussplatte Typ 2506 Gerätesteckdose nach DIN EN 175301-803*

Mehr

Katalog Ventiltechnik

Katalog Ventiltechnik Katalog Ventiltechnik Ein umfangreiches Programm als Basis für kundenindividuelle Lösungen Das Standardprogramm Mechanisch gesteuerte Ventile für, Kraftstoff, Kühlwasser Motor- und Hydrauliköl. Ventile

Mehr

Druckluftaufbereitungsgeräte

Druckluftaufbereitungsgeräte Inhaltsverzeichnis Benennung Seite Kenngrößen Abmessungen Bestellangaben Typenübersicht Wartungseinheit 3fach 8-11 12 16, 17 Wartungseinheit 2fach 8-11 12 16, 17 Kombigerät (Filter-Regler) 8-11 13 16,

Mehr

Hydraulikmotoren. Seite GMM. Seite GMP. Seite GMR. Abtriebsleistung:

Hydraulikmotoren. Seite GMM. Seite GMP. Seite GMR. Abtriebsleistung: Hydraulikmotoren Seite 04-01 GMM Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment: Abtriebsleistung: 8,2-50 cm³/u 400-950 U/min 1,1-4,5 danm 1,8-2,4 kw Seite 04-09 GMP Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment:

Mehr

Hydraulikmotoren. Seite GMM. Seite GMP. Seite GMR. Abtriebsleistung:

Hydraulikmotoren. Seite GMM. Seite GMP. Seite GMR. Abtriebsleistung: Hydraulikmotoren Seite 04-01 GMM Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment: Abtriebsleistung: 8,2-50 cm³/u 400-950 U/min 1,1-4,5 danm 1,8-2,4 kw Seite 04-09 GMP Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment:

Mehr

2-Wege-Druckminderventile nach ISO 7368 in Kolbenschieberbauweise (DMO) Nenngrößen 16, 25, 32, 40, 50

2-Wege-Druckminderventile nach ISO 7368 in Kolbenschieberbauweise (DMO) Nenngrößen 16, 25, 32, 40, 50 2-Wege-Druckminderventile in Kolbenschieberbauweise Serie D (07/2010) 2-Wege-Druckminderventile nach ISO 7368 in Kolbenschieberbauweise (DMO) Nenngrößen 16, 25, 32, 40, 50 Anwendungsbereich 2-Wege-Druckminderventile,

Mehr

Dokumentation. 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile - Typ SFI..., SF..., SN..., SIV... -

Dokumentation. 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile - Typ SFI..., SF..., SN..., SIV... - - Typ SI..., S..., SN..., SIV... - Stand: 0/01 1. Inhalt 1. Inhaltsverzeichnis.............................................................................................. 1 1. eschreibung.................................................................................................

Mehr

Magnetventile 2/2-Wege, direktgesteuert Typ EV210B

Magnetventile 2/2-Wege, direktgesteuert Typ EV210B Magnetventile /Wege, direktgesteuert Typ EVB Anwendung EVB NC Für industrielle Anwendung, wie z.b. Regelung und Dosierung Für Wasser, Öl, Druckluft und andere neutrale Medien K v Wert bis m 3 /h Differenzdruck:

Mehr

Direktgesteuertes Regelventil Serie D3FP

Direktgesteuertes Regelventil Serie D3FP Kenndaten Das direktgesteuerte Regelventil DFP der Nenngröße 10 (CETOP 05) zeigt allerhöchste Dynamik in Verbindung mit hohen Volumenströmen. Es eignet sich damit ausgezeichnet für alle hydraulischen Regelaufgaben,

Mehr

Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3

Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3 Datenblatt Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3 NG 10 Cetop-Flanschmontage (ISO 4401) und Leitungsmontage Anwendung Wegeventile dienen zum Steuern der Durchflußrichtung des Wassers. Die Ventile sind für reines

Mehr

Magnetventile MN1H-MS, Messingausführung

Magnetventile MN1H-MS, Messingausführung 1 Merkmale Funktion Nach Zuschalten der Spannung wird der Magnet erregt und das Ventil umgesteuert. Das Ventil MN1H-2-1½-MS hat eine einstellbare Schließdämpfung. 1 Druckluftanschluss 2 Arbeits- bzw. Ausgangsleitung

Mehr

Zubehör für Hydraulikaggregate und Anlagen

Zubehör für Hydraulikaggregate und Anlagen Atos Hydraulik GmbH 89077 Ulm - Fax 0 731 36760 Datenblatt K120-11/D Zubehör für Hydraulikaggregate und Anlagen Auswahl von Standardkomponenten 1 MANOMETER: mit Glyzerin Manometer Ø 60 mm. Typ Bourden

Mehr