Bank der kurzen Wege

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bank der kurzen Wege"

Transkript

1 Österreichische Post AG Info.Mail Entgelt bezahlt Meine Mitgliedschaft bei Raiffeisen Eine Information der Raiffeisenbank Weitra Bank der kurzen Wege Personaländerungen Neue Öffnungszeiten

2 Sehr geehrtes Mitglied! RegR Günter Binder OI Karl Erhart Das Mitgliederkonzept Mit.Einander hat das Ziel, einerseits Ihnen als Mitglied und Miteigentümer zusätz liche Vorteile zu bieten und andererseits die Vorteile unserer selbständigen Genossenschaftsbank aufzuzeigen. Vertrauen, kompetente und individuelle Beratung und nachhaltige Sicherheit für die Kunden ist das Gedankengut von Raiffeisen. Die Raiffeisenbank bildet eine Wertegemeinschaft von Menschen, die sich der Verantwortung für ihre Region bewusst ist eine gelebte Philosophie, die den Schutz und die Förderung des Individuums und seines regionalen Lebensraumes zum Ziel hat. Es sind ganz konkrete Schritte, mit denen wir die Region fördern und damit die Menschen, die in dieser Region arbeiten und leben. Wirksame Unterstützungen der Vereine und Schulen gehören ebenso dazu, wie Kulturförderung und soziales Engagement. Mitglieder sind gut informiert Als Mitglied werden Sie in der jährlichen Generalversammlung umfassend informiert. Anders als anonyme Großbanken ist die Raiffeisenbank Weitra regional verwurzelt und selbständig. Durch den Verbund mit dem starken Raiffeisensektor verbinden wir Stärken der Großbanken mit der Flexibilität einer ortsverbundenen Bank. Karl Erhart Obmann der Raiffeisenbank Weitra Günter Binder Aufsichtsratvorsitzender der Raiffeisenbank Weitra Wir arbeiten in der Region - für die Region 2015 gibt es einige Änderungen in unserer Bank. Diese werden auf den nächsten beiden Seiten ausführlich beschrieben. Wir sind überzeugt mit diesen Entscheidungen als Bank der kurzen Wege unseren Kunden zusätzliche Vorteile und Qualität zu bieten. Kurze Wege bedeuten auf Kundenwünsche flexibel und rasch zu reagieren, für Kreditkunden rasche Entscheidungen zu treffen, aber auch Unterstützung für diverse Vereine und Institutionen zu leisten. Die Raiffeisenbank Weitra als Arbeitgeber Die Raiffeisenbank Weitra ist ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. Alle 22 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leben in der Region und sind auch ein wichtiger Bestandteil für die Region. GL Dir. Johann Pollak, Prok. Helmut Schmidt, GL Dir. Dietmar Stütz Stütze der heimischen Wirtschaft Die jährlichen Abgaben und Steuern an die Gemeinden in unserem Genossenschaftsgebiet belaufen sich auf etwa , und kommen über das Gemeindebudget wieder allen Gemeindebürgern zugute. Ihre Spareinlagen werden in die heimische Region investiert. Die Unternehmenspolitik sowie Entscheidungen werden in unserer Region getroffen und nicht außerhalb. Stütze der regionalen Entwicklung Kurze Wege heißt für uns, dass wir als finanzieller Nahversorger in die Bankausstattung und Mitarbeiterausbildung investieren. Kompetente und engagierte Mitarbeiter sind ein Garant für zufriedene Kundenbeziehungen. Wir fördern ortsansässige Vereine und Institutionen, soziale und gemeinnützige Projekte, Schulen, Jugendliche sowie kulturelle Initiativen. Wenn Sie uns unterstützen, können wir Sie und die Region unterstützen. GL Dir. Dietmar Stütz GL Dir. Johann Pollak 2

3 Mit.Einander-Weitra _Layout :27 Seite 3 Das Giebelkreuz Markante Eckzahlen der Raiffeisenbank Weitra per Das Giebelkreuz wurde früher am Dachgiebel zum Schutz der Bewohner des Hauses vor allen Gefahren angebracht. Die Raiffeisenorganisation hat dieses Schutzzeichen als Marken - symbol gewählt, weil sich ihre Mitglieder durch Zusammenschluss in der Genossenschaft vor wirtschaft - lichen Gefahren selbst schützen. Bilanzsumme 140,5 Mio. Verwaltete Kundengelder gesamt 163 Mio. Konten Kunden Mitglieder Aus der Chronik der Raiffeisenbank Weitra 1958 Sitzverlegung nach Weitra 1970 Verschmelzung mit St. Wolfgang 1975 Verschmelzung mit Harbach 1978 Verschmelzung mit Alt-Weitra 1979 Fusion mit Großpertholz / Großschönau / St. Martin Raiffeisen verhalten bei der ist österreichisch! Als praktisch einzige Banken gruppe geschäften erfordern befindet sich Raiffeisen ausschließlich im heimischen und laufende Anpassungen und Änderungen! regionalen Besitz und hat damit großen Anteil an der Entwicklung der Region. Die Ideen von Friedrich Wilhelm Raiffeisen ( ) sind wieder modern. Sein Name ist nahezu allgegenwärtig, so wie das Giebelkreuz, das Firmenzeichen der Raiffeisen-Bankengruppe. NEUE ÖFFNUNGSZEITEN 1892 Gründung in Heinrichs als Spar- und Darlehenskassen-Verein für Heinreichs an Böhmen und Umgebung reg. Gen.m.u.H. Die allgemeine Modernisierung und das geänderte Kunden- Erledigung von Bank Aufnahme des Onlinebetriebes 1985 Fertigstellung und Eröffnung des Zu und Erweiterungsbaues Umbau zur Bank der Zukunft Mitglieder Als einzige Bank im Waldviertel werden wir in Weitra jeden Dienstag bis Uhr geöffnet haben mit modernem Foyerbereich. (Mittwochnachmittag geschlossen). Dadurch können Sie einmal pro Woche, Ihre Bankgeschäfte erledigen, ohne sich Urlaub nehmen zu müssen! Ca. 1,6 Millionen Menschen sind in Österreich Um Ihnen Mitglied noch und mehr somit Eigentümer Beratungsqualität der Raiffeisenbanken und im Verbund Kundenservice der regionalen Banken zu bieten, stehen die Landeszentralen. ändern wir ab 1. April 2015 unsere Öffnungszeiten. Die Raiffeisen Zentralbank ist das Spitzeninstitut der Raffeisen Bankengruppe. Über die Raiffeisen International Bank-Holding betreibt sie eines der größten Bankennetzwerke in CEE. (17 Märkte der Region) Daher bieten wir in unseren Filialen zusätzliche Beratungszeiten an, in welchen diskrete Beratungen nach Terminvereinbarung möglich sind. 3 3 Die genauen Öffnungszeiten in Weitra und unseren Filialen entnehmen Sie bitte der letzten Seite! Mit.Einander Weitra indd :39

4 PERSONALIA Franz Artner - Bankstellenleiter Bad Großpertholz und St. Martin Am begann Franz Artner seine berufliche Laufbahn als Angestellter der Raiffeisenbank in Weitra. Nachdem er am Schalter und in der Buchhaltung Erfahrung sammelte, wechselte er 1980 in die Bankstelle Bad Großpertholz wurde er Bankstellenleiter in St. Martin. Im Jahr 2000 wurde er zusätzlich mit der Bankstellenleitung in Bad Großpertholz beauftragt. Mit 1. Mai 2015 tritt Hr. Artner den zweiten Teil seiner Altersteilzeit an, die Freizeitphase bis 2017 mit anschließender Pensionierung. Walter Murth - Buchhaltungsleiter Herr Walter Murth begann am seine Laufbahn als Bankangestellter in der damaligen Raiffeisenkasse Großpertholz wechselte er in die Hauptanstalt nach Weitra und übernahm 1983 die Leitung der Buchhaltung. Weiters war er für den EDV-Bereich zuständig. Nun tritt Hr. Murth mit 1. April 2015 ebenfalls den zweiten Teil seiner Altersteilzeit mit anschließender Pensionierung an. Silvia Fischer hat sich nach Ende der Karenz entschieden sich verstärkt ihrer Familie und dem Familienunternehmen zu widmen. Die Geschäftsleitung möchte sich sehr herzlich bei Fr. Fischer, Hr. Artner und Hr. Murth für ihre Treue und ihren unermüdlichen Einsatz für unsere Bank bedanken und wünscht ihnen viel Gesundheit und alles Gute für ihren neuen Lebensabschnitt! Den neuen Bereichsleitern wünschen wir viel Erfolg! Seine Nachfolge als Bankstellenleiter für St. Martin und Bad Großpertholz tritt Stefan Troll an, der seit 1. März 2008 in unserer Bankstelle St. Martin beschäftigt ist. Claudia Winkler folgt Hr. Walter Murth als Buchhaltungsleiterin bzw. EDV-Koordinatorin. Sie ist seit 10. Februar 1992 für die Raiffeisenbank Weitra im Filialbereich als auch in der Hauptanstalt tätig. 4 Anita Poiss neue Kundenservicemitarbeiterin Fr. Anita Poiss verstärkt seit 1. März als Teilzeitkraft unser Schalterteam in Weitra und wird als Urlaubsvertretung auch in unseren Filialen tätig sein. Die Geschäftsleitung wünscht ihr viel Freude in der Kundenbetreuung!

5 Unsere Firmenphilosophie und unser Geschäftsmodell Unser Mehrwert für Kunden Wir bieten langfristig faire Konditionen und keine kurzfristigen Lockangebote Wir haben kurze Entscheidungswege (speziell bei Kreditgeschäften) und treffen Entscheidungen direkt vor Ort Unsere Kunden haben die Wahlmöglichkeiten: Internet, Foyerbereich, Schalter Wir investieren laufend in eine sichere EDV, moderne Bankausstattung und sind finanzieller Nahversorger Gute Ausbildung und hohe Qualität unserer Mitarbeiter Unsere Kunden kennen ihre Bankberater persönlich wir sind zum Anklicken UND zum Angreifen Genossenschaft Mitgliedschaft Info und Generalversammlung Unser Mehrwert für die Region Kurze Wege zur nächsten Bankstelle Gemeindesteuern und -abgaben in Höhe von fast ,-- Umfangreiche Unterstützungen für örtliche Vereine, Kindergärten, Schulen usw. Unsere Mitarbeiter leben in der Region und viele von ihnen unterstützen verschiedene Vereine Unterstützung für die heimische Wirtschaft Kredite und Auftragsvergaben Manchmal sind Mitbewerber etwas günstiger manchmal wir, der finanzielle Unterschied ist meistens sehr gering! Vielen Kunden ist unser Mehrwert sehr wichtig! 5

6 GEWINNER VOLLEYBALL Energiespartag 2015 Familie Pölzl aus St. Martin freut sich über das rosa Hermann-Maier-Häuschen. Yellow Day 2014 Beim Gewinnspiel des Raiffeisen Yellow Day s hat Herr Herbert Pascher ein Yellow-Bike gewonnen. Ein junges ehrgeiziges Team aus dem Landjugendsprengel Großschönau konnte am 8. Februar 2015 erstmals beim Landesentscheid für Hallenvolleyball in Neunkirchen teilnehmen. Das Team schlug sich äußerst tapfer und verpasste den Einzug ins Finale nur knapp. Beim zuvor ausgetragenen Waldviertel-Gebietsentscheid konnte das Team den Waldviertel-Sieg erreichen. BEWERBUNGS- TRAINING SCHULANFÄNGER Im Frühjahr 2014 wurde von der Raiffeisenbank Weitra wieder ein Bewerbungstraining für die 4. Klassen der neuen Mittelschule Bad Großpertholz und Weitra organisiert. Zum Schulbeginn erhielten alle Schulanfänger einen S umsi-rucksack von uns. 6

7 BANK DER KURZEN WEGE Mein Weitraer FamilienKredit gra uhl.at er Mein Weitra mkredit Autotrau Zinssätze so günstig wie noch nie! Weitraer AutotraumKredit-Vorteile: Weitraer FamilienKredit-Vorteile: Über die Wahl des Paketes bestimmen Sie Ihren Zinssatz. Wir schenken Ihnen die ersten 3 Monatsprämien Ihrer Vollkasko Versicherung. Über die Wahl des Paketes bestimmen Sie Ihren Zinssatz. Verbinden Sie die Vorsorge für Ihre Familie mit einem noch günstigeren Zinssatz. Wenden Sie sich an Ihren Raiffeisenbank-Berater: 3970 Weitra , Bad Großpertholz , Großschönau , St. Martin , Kredit_Inserat1/2.indd 1 gratis Bankomatkarte Bargeld rund um die Uhr weltweit kostenlose Kontoführung bis zu deinem 21. Geburtstag gratis Mitgliedschaft beim Raiffeisenclub diverse Veranstaltungen in unserer Region :58 Raiffeisen Jugendkonto, coole Vorteile für dich! Eröffne dein gratis Jugendkonto, werde kostenlos Mitglied im größten Jugendclub Österreichs und nütze die vielen Vorteile: Bei Eröffnung deines Jugendkontos erhältst du: Original Converse Sonnenbrille weitere 10, jährlich auf dein Jugendkonto monatlich ein gratis Musikdownload Gutscheine für Kinobesuch, Fahrschule,... 7

8 Beratungen im Veranlagungsund Finanzierungsbereich Wir sind von MO - FR jeweils bis Uhr für Sie da! Bitte um rechtzeitige Terminvereinbarung - nutzen Sie diesen Service zu Ihrem Vorteil. (Bad Großpertholz 02856/ BANKÖFFNUNGSZEITEN - Bad Großpertholz MONTAG Uhr Beratungsnachmittag DIENSTAG Uhr Beratungsnachmittag MITTWOCH Uhr Uhr DONNERSTAG Uhr Beratungsnachmittag FREITAG Uhr Uhr (Großschönau 02856/ BANKÖFFNUNGSZEITEN - Großschönau MONTAG Uhr Beratungsnachmittag DIENSTAG Uhr Uhr MITTWOCH Uhr Beratungsnachmittag DONNERSTAG Uhr Uhr FREITAG Uhr Uhr (St. Martin 02856/ BANKÖFFNUNGSZEITEN - St. Martin MONTAG Uhr Beratungsnachmittag DIENSTAG Uhr Beratungsnachmittag MITTWOCH Uhr Beratungsnachmittag DONNERSTAG Beratungsvormittag Uhr FREITAG Uhr Uhr SAMSTAG jeden 1. des Monats Uhr (Weitra 02856/2401 BANKÖFFNUNGSZEITEN - Weitra MONTAG Uhr Uhr DIENSTAG Uhr Uhr MITTWOCH Uhr Nachmittag geschlossen DONNERSTAG Uhr Uhr FREITAG Uhr Uhr Besuchen Sie unsere Homepage:

Kundenbefragung 2009. Ziele der Kundenbefragung: Das Ganze im Blick. Die Region im Fokus. Unser Service gilt der Region und seinen Menschen.

Kundenbefragung 2009. Ziele der Kundenbefragung: Das Ganze im Blick. Die Region im Fokus. Unser Service gilt der Region und seinen Menschen. Kundenbefragung 2009 Das Ganze im Blick. Die Region im Fokus. Unser Service gilt der Region und seinen Menschen. Ziele der Kundenbefragung: Kundenerwartungen erfahren Beratungs- und Servicequalität unserer

Mehr

Raiffeisen-Spartage vom 29. bis. Wenn s um richtig gute Beratung geht, ist nur eine Bank meine Bank. Raiffeisenbank

Raiffeisen-Spartage vom 29. bis. Wenn s um richtig gute Beratung geht, ist nur eine Bank meine Bank. Raiffeisenbank Bank verbindung Zugestellt durch Kundenzeitung der Graz-Mariatrost 2. Ausgabe Oktober 2012 Aktuelle Information anlässlich der Raiffeisen-Spartage Oktober2012 vom 29. bis 31. Wenn s um richtig gute Beratung

Mehr

Sparen bei der Raiffeisenbank Wattens und Umgebung ist sicher, regional und nachhaltig.

Sparen bei der Raiffeisenbank Wattens und Umgebung ist sicher, regional und nachhaltig. Wattens und Umgebung Raiffeisen-Spartage 29. und 30. Oktober 2012 Weltspartag am 31. Oktober 2012 Information der Raiffeisenbank Wattens und Umgebung Ausgabe Oktober 2012 www.rbwattens.at Sparen bei der

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Wir stellen uns vor.

Wir stellen uns vor. Wir stellen uns vor. Liebe Mitglieder und Kunden, liebe Nichtkunden, jeder Mensch hat ganz persönliche Werte, die Grundlage seiner Entscheidungen sind. Werte helfen auch dabei, die definierten Ziele zu

Mehr

Ihre Bank stellt sich vor

Ihre Bank stellt sich vor Ihre Bank stellt sich vor UNTERNEHMENSLEITBILD Tradition bewahren Zukunft gestalten 1891 Gründung: Darlehenskassenverein Dettenhausen 1935 1939 Umfirmierung: Spar- und Darlehenskasse Dettenhausen eg 1956

Mehr

Wir leben in der Region für die Region.

Wir leben in der Region für die Region. Wir leben in der Region für die Region. Schön, dass Sie bei Raiffeisen sind. Wir begleiten Sie ein Leben lang. Wirtschaften ist nicht Selbstzweck, bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Raiffeisen ist

Mehr

eco ost / Der KMU-Roundtable 29. Oktober 2014 Raiffeisen Gruppe

eco ost / Der KMU-Roundtable 29. Oktober 2014 Raiffeisen Gruppe Die eco ost / Der KMU-Roundtable 29. Oktober 2014 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Zahlen und Fakten Kultur Struktur Strategie Seite 2 Raiffeisen in Zahlen Drittgrösste Bankengruppe der Schweiz 3.7 Millionen

Mehr

Herausragend wie Ihr Leben

Herausragend wie Ihr Leben Herausragend wie Ihr Leben Wels Süd Die 10 herausragenden Leistungen der Raiffeisenbank Wels Süd 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Wir sind immer in Ihrer Nähe Projekt: Meine Zukunft - ZUKUNFTSPREIS Ausschließlich

Mehr

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank PSD Bank Wissen was Sinn macht Informationen rund um Ihre PSD Bank 2 Ihre Direktbank für die Region. Wir über uns Ihren Ursprung hat die PSD Bank 1872 als Selbsthilfeeinrichtung für alle Mitarbeiter der

Mehr

Basiswissen. Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken. Inhalt

Basiswissen. Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken. Inhalt _ Basiswissen Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken Seit mehr als 150 Jahren schließen sich Gemeinschaften zu Genossenschaften zusammen. Heute gibt es sie in nahezu allen Bereichen. Lesen Sie mehr

Mehr

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind.

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking. Erleben Sie die neue Freiheit im Banking. OnlineBanking ist heute aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Um eine Überweisung zu beauftragen

Mehr

P R E S S E - I N F O R M A T I O N

P R E S S E - I N F O R M A T I O N P R E S S E - I N F O R M A T I O N Stabiles Wachstum und ausgezeichnetes Ergebnis VR-Bank Coburg eg mit dem Geschäftsjahr 2013 zufrieden Coburg, 25.04.2014 Die VR-Bank Coburg hat das Geschäftsjahr 2013

Mehr

4 Überprüfung der Öffnungszeiten der Beratungsstellen

4 Überprüfung der Öffnungszeiten der Beratungsstellen 4 Überprüfung der Öffnungszeiten der Beratungsstellen 4.1 Grundsatz Bei der Festlegung der neuen Öffnungszeiten der Beratungsstellen gilt es folgende Grundsätze zu beachten: Die bedürfnisorientierten Öffnungszeiten

Mehr

Raiffeisenbank Alpenstraße. Ihre Vorteile. Unsere Leistungen.

Raiffeisenbank Alpenstraße. Ihre Vorteile. Unsere Leistungen. Raiffeisenbank Alpenstraße Ihre Vorteile. Unsere Leistungen. Das Bild in der heimischen Bankenlandschaft hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Gerade in Zeiten großer Veränderung ist es besonders

Mehr

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Volksbank Ettlingen eg www.volksbank-ettlingen.de Klaus Steckmann, Mitglied des Vorstandes

Mehr

Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit.

Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit. Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit. Und einen 70-Euro- Einkaufsgutschein. 1) 1) Aktion gültig bis 30. 11. 2015 bei erstmaliger Eröffnung eines StudentenKontos, sofern mind. 1 Jahr davor ein Wohnsitz

Mehr

Pressemitteilung. Nospa läutet neues Zeitalter im Privatkundengeschäft ein - gestärkte Filialen, mehr Online-Angebote

Pressemitteilung. Nospa läutet neues Zeitalter im Privatkundengeschäft ein - gestärkte Filialen, mehr Online-Angebote Pressemitteilung Nospa läutet neues Zeitalter im Privatkundengeschäft ein - gestärkte Filialen, mehr Online-Angebote Flensburg, 14.05.2014 "Mehr Sparkasse. Das volle Programm, gleich nebenan." Das ist

Mehr

Jahresbericht 2002. Volksbank Modau eg

Jahresbericht 2002. Volksbank Modau eg Jahresbericht 2002 Volksbank Modau eg Mit freundlicher Empfehlung überreichen wir Ihnen unseren Jahresbericht für das Geschäftsjahr 2002 Volksbank Modau eg Der Vorstand - 2 - Übersicht der Geschäftsstellen

Mehr

Das Jugendservice Köflach bedankt sich bei allen Unternehmen, Vereinen und Institutionen, die für die Jugend laufend tolle Aktionen bereitstellen.

Das Jugendservice Köflach bedankt sich bei allen Unternehmen, Vereinen und Institutionen, die für die Jugend laufend tolle Aktionen bereitstellen. Allgemeiner Hinweis: Das Jugendservice Köflach bedankt sich bei allen Unternehmen, Vereinen und Institutionen, die für die Jugend laufend tolle Aktionen bereitstellen. Die Jugendcard Köflach gilt für alle

Mehr

Gut für den Landkreis.

Gut für den Landkreis. Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen Bahnhofstraße 8 73728 Esslingen KundenService: Telefon 0711 398-5000 Telefax 0711 398-5100 kundenservice@ksk-es.de www.ksk-es.de Haben Sie Fragen zu unserem gesellschaftlichen

Mehr

Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis

Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis 1 von 5 Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis Vorstand stellt die Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres vor. Sparkasse auch 2014 auf solidem Kurs. Hohes Kundenvertrauen bestätigt das

Mehr

Was halten die Österreicher von ihrer Hausbank? Thomas Schwabl Wien, am 15. Mai 2012

Was halten die Österreicher von ihrer Hausbank? Thomas Schwabl Wien, am 15. Mai 2012 Was halten die Österreicher von ihrer Hausbank? Thomas Schwabl Wien, am 15. Mai 2012 Umfrage-Basics / Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews

Mehr

Bankstellen in der Landschaft in Gefahr?

Bankstellen in der Landschaft in Gefahr? Bankstellen in der Landschaft in Gefahr? Kurt Sidler Präsident Raiffeisen Regionalverband LU/NW/OW & Verwaltungsratspräsident Raiffeisenbank Luzern 17. Eggiwiler Symposium, Luzern 17. Oktober 2014 Ablauf

Mehr

S-Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse festigt führende Marktposition. Kiel, 21. März 2014. Führende Marktposition gefestigt

S-Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse festigt führende Marktposition. Kiel, 21. März 2014. Führende Marktposition gefestigt S-Förde Sparkasse Pressemitteilung Förde Sparkasse festigt führende Marktposition Kiel, 21. März 2014 Führende Marktposition gefestigt Durch ein überdurchschnittliches Wachstum im Kundengeschäft konnte

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

St. Gallen. _Caritas Markt Günstiger einkaufen geht nicht

St. Gallen. _Caritas Markt Günstiger einkaufen geht nicht St. Gallen _Caritas Markt Günstiger einkaufen geht nicht Caritas Markt Die Idee Auch in der reichen Schweiz leben Menschen mit einem minimalen Einkommen. Sie können sich nur das Notwendigste leisten und

Mehr

BBBank-Filiale Magdeburg

BBBank-Filiale Magdeburg BBBank-Filiale Magdeburg Die BBBank Ihr Partner seit mehr als 90 Jahren Profitieren Sie von unserer Erfahrung: Die BBBank ist seit 1921 erfolgreich am Markt. Die BBBank ist die einzige bundesweit tätige

Mehr

1.1.1..1. Anina Curau. Burgstrasse 7 8570 Weinfelden. Niederlassung Weinfelden

1.1.1..1. Anina Curau. Burgstrasse 7 8570 Weinfelden. Niederlassung Weinfelden 1.1.1..1 Burgstrasse 7 8570 Weinfelden Niederlassung Weinfelden Inhaltsverzeichnis 1. Flussdiagramm der einzelnen Teilschritte... 3 2. Berichte... 5 2.1 Einführung in die Prozesseinheit...5 2.2 Erklärung

Mehr

Eigentümer besiegeln Zusammenschluss zur Fiducia & GAD IT AG

Eigentümer besiegeln Zusammenschluss zur Fiducia & GAD IT AG PRESSEMITTEILUNG Fiducia IT AG und GAD eg: Eigentümer besiegeln Zusammenschluss zur Fiducia & GAD IT AG Klaus-Peter Bruns: Die Bündelung der Kräfte der genossenschaftlichen Rechenzentralen stärkt nachhaltig

Mehr

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf.

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Als Geschenk: EUR 50, Thalia Geschenkkarte zu jedem StudentenKonto. 1) Bei diesem StudentenKonto haben Sie alles im Griff. 1) Die Aktion ist bis 31.3. 2015 für

Mehr

DANKE. für Ihr Vertrauen 2014. Sparkasse Beckum-Wadersloh. Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung

DANKE. für Ihr Vertrauen 2014. Sparkasse Beckum-Wadersloh. Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung DANKE für Ihr Vertrauen 2014 Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung Sparkasse Beckum-Wadersloh Persönlich. Kompetent. Nah. Engagiert für unsere Kunden Mit 174 Mitarbeiterinnen

Mehr

Fair. Existenzgründung. Lernzirkel. im Franchise-System. des Fair-Lernzirkels. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Ihr eigener Chef!

Fair. Existenzgründung. Lernzirkel. im Franchise-System. des Fair-Lernzirkels. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Ihr eigener Chef! Existenzgründung im Franchise-System des -s Wir freuen uns, dass Sie sich für unser attraktives Franchise- System interessieren, das Ihnen eine erfolgreiche Basis für Ihre eigene wirtschaftliche Selbständigkeit

Mehr

Das Mitglied. SEPA ab 01.02.2014. Rückblick General- versammlung. Der Vorstand informiert. Personelles. Lagerhaus Informationen

Das Mitglied. SEPA ab 01.02.2014. Rückblick General- versammlung. Der Vorstand informiert. Personelles. Lagerhaus Informationen Jahrgang 13 Ausgabe 3 Dezember 2013 In dieser Ausgabe: SEPA ab 01.02.2014 R A I F F E I S E N B A N K H I P P A C H Das Mitglied Rückblick General- versammlung Der Vorstand informiert Personelles Lagerhaus

Mehr

Ab sofort längere Beratungszeiten neue Öffnungszeiten ab 01.06.2015Neue

Ab sofort längere Beratungszeiten neue Öffnungszeiten ab 01.06.2015Neue Mai 2015 Informations-Journal der Raiffeisenbank Ehekirchen-Oberhausen eg Ab sofort längere Beratungszeiten neue Öffnungszeiten ab 01.06.2015Neue Wir sind immer fr Sie da: Bis zu 60 Wochenstunden persönliche

Mehr

Mein Raiffeisen Club-Paket. Bank, Versicherung und Freizeit in einem. istockphoto.com

Mein Raiffeisen Club-Paket. Bank, Versicherung und Freizeit in einem. istockphoto.com Mein Raiffeisen Club-Paket. Bank, Versicherung und Freizeit in einem. istockphoto.com Was ist ein Raiffeisen Club-Paket? Das Raiffeisen Club-Paket ist eine Kombination von Bankprodukten wie zum Beispiel

Mehr

Raiffeisen am Flughafen...

Raiffeisen am Flughafen... Raiffeisen am Flughafen... Willkommen zu Private Banking am Flughafen Die Geschichte von Raiffeisen am Flughafen Wien. Eine langjährige erfolgreiche Partnerschaft. 1980 erste Bankstelle im Betriebsgelände

Mehr

Aus dem Vorstand. Sehr geehrte Mitglieder und Kunden,

Aus dem Vorstand. Sehr geehrte Mitglieder und Kunden, Aus dem Vorstand Sehr geehrte Mitglieder und Kunden, gerne informieren wir Sie in diesem Kurzbericht über ein Geschäftsjahr, in dem wir gemeinsam mit Ihnen erfolgreich waren. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen

Mehr

Steyler Missionssparinstitut

Steyler Missionssparinstitut Steyler Missionssparinstitut Die Bank mit doppelt guten Zinsen Steyler Bank Herzlichen Dank für Ihr Interesse an der Steyler Bank Sie wollen für Ihr Geld gute Zinsen? Sie legen Wert auf kompetente Beratung

Mehr

Kreditinstitute: Rückläufige Bilanzsumme und gebremstes Kreditwachstum

Kreditinstitute: Rückläufige Bilanzsumme und gebremstes Kreditwachstum Kreditinstitute: Rückläufige Bilanzsumme und gebremstes Kreditwachstum Wesentliche Entwicklungen im inländischen Finanzwesen im ersten Quartal Norbert Schuh Trotz historisch niedriger Zinssätze kam es

Mehr

Raiffeisenbank Jenbach-Wiesing stellt Weichen für die Zukunft

Raiffeisenbank Jenbach-Wiesing stellt Weichen für die Zukunft Information der Raiffeisenbank Ausgabe Dezember 2011 www.raiba-jenbach.at Raiffeisenbank stellt Weichen für die Zukunft Manfred Unterberger geht in Pension Harald Zingerle rückt in den Vorstand nach Nach

Mehr

Starten statt warten!

Starten statt warten! Starten statt warten! Endlich ein Kredit, der sich deinen Wünschen anpasst! STARTHILFE ist die Finanzspritze für dein automobiles Leben Du brauchst Geld für deinen Führerschein? Kein Problem, eine Auszahlung

Mehr

Anif-Niederalm. Es ist vollbracht: Neueröffnung der Raiffeisenbank Anif Montag, 1. Dezember er. Raiffeisenbank

Anif-Niederalm. Es ist vollbracht: Neueröffnung der Raiffeisenbank Anif Montag, 1. Dezember er. Raiffeisenbank Zugestellt durch Post.at Raiffeisenbank Anif-Niederalm Ausgabe Dezember 2008 www.anif.raiffeisen.at Es ist vollbracht: Neueröffnung der Raiffeisenbank Anif Montag, 1. Dezember er 200808 Was sie erwartet

Mehr

Bank für Kirche und Caritas. Offenlegungsbericht 2012. i. S. der Instituts- Vergütungsverordnung

Bank für Kirche und Caritas. Offenlegungsbericht 2012. i. S. der Instituts- Vergütungsverordnung i. S. der Instituts- Vergütungsverordnung 1 Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung des Geschäftsmodells... 3 2 Angaben zur Einhaltung der Anforderungen der Instituts-Vergütungsverordnung...4 3 Daten zur Vergütungssystematik...

Mehr

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz Kontomodelle Unser Filialnetz in der Kurpfalz Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Volksbank Kurpfalz H + G BANK eg Hauptstraße 46 69117 Heidelberg Telefon 06221 9090 Telefax 06221

Mehr

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Sinn fürs Geschäft

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Sinn fürs Geschäft X1/3X Text: GLS Bank: Was unterscheidet die GLS Bank von anderen Banken? Die GLS Bank investiert ausschließlich in ökologische und soziale Projekte und Unternehmen. Wir finanzieren keine Unternehmen, die

Mehr

statt warte Endlich ein Kredit, der sich deinen Wünschen anpasst l

statt warte Endlich ein Kredit, der sich deinen Wünschen anpasst l statt warte Endlich ein Kredit, der sich deinen Wünschen anpasst l =.-L -,.&!E+ -~ - 1 STARTHILFE ist die Finanzs~ritze für dein automobiles lebe; 1 ; MASSGESCHMEIDERTE LÖSUNG STARTHILFE wurde speziell

Mehr

Manchmal ist es besser...

Manchmal ist es besser... Manchmal ist es besser... eine Stunde über sein Geld nachzudenken, als eine Woche dafür zu arbeiten. André Kostolany Ausgaben senken. Worum geht es? Wie kann ich meine Ausgaben reduzieren? Wie mache ich

Mehr

Bewerbung. bei Brandnamic. für eine freie Stelle. Gert Pöder St. Walburg 152 I-39016 Ulten (BZ) garni@poeder.com 0473 796033

Bewerbung. bei Brandnamic. für eine freie Stelle. Gert Pöder St. Walburg 152 I-39016 Ulten (BZ) garni@poeder.com 0473 796033 Bewerbung für eine freie Stelle bei Brandnamic Gert Pöder St. Walburg 152 I-39016 Ulten (BZ) garni@poeder.com 0473 796033 An Brandnamic Julius Durststraße I-39042 Brixen (BZ) St. Walburg, 13. November

Mehr

Größte Sparkasse Brandenburgs betont Nutzen für Geschäftsgebiet Für zukünftige Herausforderungen gewappnet

Größte Sparkasse Brandenburgs betont Nutzen für Geschäftsgebiet Für zukünftige Herausforderungen gewappnet Presseinformation Robert Heiduck Pressesprecher Mittelbrandenburgische 14459 Potsdam MBS weiter auf Erfolgsspur Telefon: (0331) 89-190 20 Fax: (0331) 89-190 95 pressestelle@mbs.de www.mbs.de Größte Brandenburgs

Mehr

Projektdokumentation. Photovoltaik Anlagen in Unterhaching. Kubiz Süd und Norddach. Freibad Unterhaching

Projektdokumentation. Photovoltaik Anlagen in Unterhaching. Kubiz Süd und Norddach. Freibad Unterhaching Projektdokumentation Photovoltaik Anlagen in Unterhaching Kubiz Süd und Norddach Freibad Unterhaching Projektstart: 22.05.2012 Es geht los! Arbeiten an den ersten beiden Photovoltaik Anlagen der Bürger

Mehr

Mit einem Klick gibt s mehr Info, viel Spaß! 03.03.2007 Patenschaftsprojekt für Jugendliche

Mit einem Klick gibt s mehr Info, viel Spaß! 03.03.2007 Patenschaftsprojekt für Jugendliche Plan haben Mit einem Klick gibt s mehr Info, viel Spaß! Die Idee Erstmalig in Deutschland ist dieses Projekt in Norderstedt aufgegriffen worden, um sich um Jugendliche zu kümmern, die in verschiedenen

Mehr

Copyright by Finanz- und Wirtschaftsberatung Dr. Winkler GmbH

Copyright by Finanz- und Wirtschaftsberatung Dr. Winkler GmbH GRÜNDUNG EINER GENOSSENSCHAFTLICHEN SPAREINRICHTUNG Historie erste Spareinrichtungen bereits im 19. Jahrhundert gegründet vor 1900 etwa 20 Wohnungsbaugenossenschaften mit Spareinrichtung weil damals keine

Mehr

Bericht zum Geschäftsjahr 2014:

Bericht zum Geschäftsjahr 2014: Pressegespräch vom 13. März 2015, 14.00 Uhr Bericht zum Geschäftsjahr 2014: Zusammenfassung: Sparkasse konnte sich als Marktführer behaupten Solide Ertragslage auf Vorjahreshöhe Mitarbeiterbestand aufgebaut

Mehr

Eröffnung Mitglieder-Privatkonto

Eröffnung Mitglieder-Privatkonto Prozesseinheit 1 Eröffnung Mitglieder-Privatkonto Jana Spichtig Raiffeisenbank Glarnerland Inhaltsverzeichnis FLUSSDIAGRAMM... 2 EINFÜHRUNG... 5 PROZESSBESCHREIBUNG... 5 SCHLUSSWORT... 8 VORGEHENSPLAN...

Mehr

Leitfaden. Goslarer Hilfesuchende. auswärtige Wohnungslose. Wegweiser. für. und. Stand: Juni 2009. Hrsg.:

Leitfaden. Goslarer Hilfesuchende. auswärtige Wohnungslose. Wegweiser. für. und. Stand: Juni 2009. Hrsg.: Wegweiser Leitfaden für Goslarer Hilfesuchende und auswärtige Wohnungslose Deutsches Rotes Kreuz Wachtelpforte 38 ARGE/ABF Robert-Koch-Str. 11 Diakonisches Werk Lukas-Werk Stand: Juni 2009 Caritasverband

Mehr

Herzlich willkommen zur. Pressekonferenz! BIOGast Eckdaten

Herzlich willkommen zur. Pressekonferenz! BIOGast Eckdaten Herzlich willkommen zur Pressekonferenz! BIOGast Eckdaten Gründung: 1999 Umsatz: EUR 2,4 Mio. (Plan 2005) Mitarbeiter: 11 Standort: Langenzersdorf (Niederösterreich) Eigentümer: Horst Moser, Wolfgang Böhm

Mehr

Beste Ausbildung. eine sichere Zukunft. Hier ist deine Chance nutze sie für dich! Ausbildung + Qualität = Zukunft

Beste Ausbildung. eine sichere Zukunft. Hier ist deine Chance nutze sie für dich! Ausbildung + Qualität = Zukunft Beste Ausbildung für eine sichere Zukunft. Hier ist deine Chance nutze sie für dich! Ausbildung + Qualität = Zukunft BANG steht für Berufliches AusbildungsNetzwerk im Gewerbebereich. Über 130 kleine und

Mehr

Sparkonto. Sparen und Anlegen

Sparkonto. Sparen und Anlegen Sparkonto Sparen und Anlegen Sparen ist enorm wichtig Man spart für einen bestimmten Zweck oder um stets über eine Reserve zu verfügen oder... Es gibt genug Gründe, um zu sparen. Es versteht sich von selbst,

Mehr

International Bankers Forum Verdrängt das Internet die Filiale?

International Bankers Forum Verdrängt das Internet die Filiale? International Bankers Forum Verdrängt das Internet die Filiale? Die Branche ist an mehreren Stellen im Umbruch 1. 2. Massiver Vertrauensverlust der Finanzbranche Die Digitalisierung schreitet voran 3.

Mehr

Bank Tradition und Moderne. Verlässlich seit 1798. Das Wichtigste im Leben ist eine gute Beziehung auch in finanzieller Hinsicht.

Bank Tradition und Moderne. Verlässlich seit 1798. Das Wichtigste im Leben ist eine gute Beziehung auch in finanzieller Hinsicht. Bank Tradition und Moderne Verlässlich seit 1798. Das Wichtigste im Leben ist eine gute Beziehung auch in finanzieller Hinsicht. Wenn Sie auch bei Ihrem Geld auf Nummer sicher gehen wollen. Was die SIGNAL

Mehr

Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin

Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin Pressemitteilung Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin Kredite und Einlagen legen zu Hervorragende Entwicklung im Versicherungs- und Immobiliengeschäft Jahresüberschuss stärkt

Mehr

Ihre Online-Geschäftsstelle in guten Händen

Ihre Online-Geschäftsstelle in guten Händen Ihre Online-Geschäftsstelle in guten Händen Service und Betreuung durch die F-Call AG www.f-call.de Eröffnen Sie Ihre Online-Geschäftsstelle! Die Online-Geschäftsstelle ist 24 Stunden pro Tag erreichbar,

Mehr

Arbeitshilfen für Auszubildende. Handreichung für Auszubildende zur Dokumentation Ihrer Überstunden. Kurzbeschreibung zum Einsatz und zur Funktion:

Arbeitshilfen für Auszubildende. Handreichung für Auszubildende zur Dokumentation Ihrer Überstunden. Kurzbeschreibung zum Einsatz und zur Funktion: Arbeitshilfen für Auszubildende zur Dokumentation Ihrer Überstunden Kurzbeschreibung zum Einsatz und zur Funktion: Zielgruppe: Inhalt: Funktion/ Ziel: Form: Einsatz/ Dauer: Einsatzort: Auszubildende Erläuterungen

Mehr

Master of Business Administration (MBA) WS 2006-2007

Master of Business Administration (MBA) WS 2006-2007 06. 10 07. 10 13. 10 14. 10 20. 10 21. 10 27. 10 28. 10 Zeiten FREITAG Zeiten SAMSTAG Zeiten FREITAG Zeiten SAMSTAG Zeiten FREITAG Zeiten SAMSTAG Zeiten FREITAG Zeiten SAMSTAG Account Analysis Account

Mehr

QuickStart. «Einladungsmail» Anleitung zum Erstellen 1 einer Einladungsmail

QuickStart. «Einladungsmail» Anleitung zum Erstellen 1 einer Einladungsmail QuickStart «Einladungsmail» Anleitung zum Erstellen 1 einer Einladungsmail Einladungsmail Was gehört in eine Einladungsmail? - Betreff mit dem Titel der Umfrage - Eine Einleitung mit der Begründung, warum

Mehr

Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor

Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor Bezahlbarer Wohnraum für alle. Unsere Vision Logis Suisse setzt sich seit über 40 Jahren für fairen Wohnraum ein. Das heisst,

Mehr

Nicht ohne mein Handy! Mobil?

Nicht ohne mein Handy! Mobil? Mobil? Österreich & die Welt 1. Auf der Erde leben rund 7,1 Milliarden Menschen (Stand: 2013). Was schätzt du: Wie viele Mobilfunkanschlüsse gab es im Jahr 2012 weltweit? 1,4 Milliarden 4,6 Milliarden

Mehr

Ihre Sparkasse im Zeichen der neuen Möglichkeiten!

Ihre Sparkasse im Zeichen der neuen Möglichkeiten! Tatjana Ertl-Halilaj Sekretärin KreditCenter Ihre Sparkasse im Zeichen der neuen Möglichkeiten! Einfach mehr möglich machen. 025_01_Kundenbroschüre_RZ-Bonn.indd 1 Marion Siebigteroth Finanzberaterin Filialdirektion

Mehr

VR-MEINKONTO. das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß. werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

VR-MEINKONTO. das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß. werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. VR-MEINKONTO das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Groß werden. Es gibt nichts Schöneres, als die eigenen Kinder

Mehr

Entwicklungszahlen 2012. Stand: 31.12.2012

Entwicklungszahlen 2012. Stand: 31.12.2012 Entwicklungszahlen 2012 Stand: 31.12.2012 Inhalt Geschäftsentwicklung A. Bilanzsumme 3 Entwicklung Bilanzsumme von 2002 bis 2012 B. Konten 3 Kontenentwicklung von 2002 bis 2012 C. Verwaltetes Kundenvermögen

Mehr

Unser Spezialangebot nach deiner Lehre.

Unser Spezialangebot nach deiner Lehre. Mein Dossier-Check Mein Coaching Meine Laufbahnberatung Meine Bewerbungsfotos Unser Spezialangebot nach deiner Lehre. Verlosung Gewinne ein Business Styling inkl. Personal Shopping mit Stil-Expertin Melanie

Mehr

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50 Benefit Partner GmbH Die Benefit Partner GmbH ist Ihr ausgelagerter Kundenservice mit Klasse. Wir helfen Ihnen, Ihre Kunden lückenlos zu betreuen. Wir sind Ihr professioneller Partner, wenn es um Kundenprozesse

Mehr

Bilanz-Pressekonferenz 1. Halbjahr 2014. Herzlich willkommen. zur Bilanz-Pressekonferenz der VR-Bank und Volksbanken. im Kreis Steinfurt

Bilanz-Pressekonferenz 1. Halbjahr 2014. Herzlich willkommen. zur Bilanz-Pressekonferenz der VR-Bank und Volksbanken. im Kreis Steinfurt Bilanz-Pressekonferenz 1. Halbjahr 2014 Herzlich willkommen zur Bilanz-Pressekonferenz der 1 Sechs selbstständige Genossenschaftsbanken Volksbank Greven eg VR-Bank Kreis Steinfurt eg Volksbank Laer-Horstmar-Leer

Mehr

Energiegenossenschaft Hohe Waid eg

Energiegenossenschaft Hohe Waid eg Kurpfalzstr. 54, 69493 Hirschberg-Leutershausen (06201) 258 122 (06201) 870668 info@energiegenossenschaft-hohe-waid.de Weinheim, im April 2014 Sehr geehrte Mitglieder der Energiegenossenschaft Hohe Waid,

Mehr

Pressemappe Stand: 1. August 2015

Pressemappe Stand: 1. August 2015 Pressemappe Stand: 1. August 2015 Inhaltsverzeichnis 1. Die Bank of Scotland im Überblick 2. Die Produkte 3. Die Geschichte der Bank of Scotland 4. Der Managing Director im Portrait 2 1. Die Bank of Scotland

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Mit.Einander. Die Mitglieder- und Kundenzeitung der Raiffeisenbank Waidhofen a.d. Thaya

Mit.Einander. Die Mitglieder- und Kundenzeitung der Raiffeisenbank Waidhofen a.d. Thaya Zugestellt durch Post.at Nr. 1 März 2015 RAIFFEISENBANK WAIDHOFEN a.d. THAYA www.rbwt.at Mit.Einander Die Mitglieder- und Kundenzeitung der Raiffeisenbank Waidhofen a.d. Thaya Groß Siegharts Ludweis Göpfritz/Wild

Mehr

im Gespräch VR-GiroKonto ONLINE VR-SparBuch VR-WachstumsGeld VR-TagesGeld Gewinnsparlose anlegen VR-Bank- und Kreditkarten beantragen

im Gespräch VR-GiroKonto ONLINE VR-SparBuch VR-WachstumsGeld VR-TagesGeld Gewinnsparlose anlegen VR-Bank- und Kreditkarten beantragen Wir fürsie Juli 2015 im Gespräch Raiffeisenbank Obermain Nord eg Willkommen in unserer neuen Online-Geschäftsstelle Eine Ergänzung zu unseren klassischen Filialen Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

Mehr

Finanzdienstleistungen. Extrazinsen? (K)ein Kunststück!

Finanzdienstleistungen. Extrazinsen? (K)ein Kunststück! Finanzdienstleistungen Extrazinsen? (K)ein Kunststück! Das Vorteilskonto: alle Vorteile in einem Konto Das Vorteilskonto ist perfekt für Geld, auf das Sie ständig zugreifen können möchten: Zum Beispiel,

Mehr

ganzes Guthaben jederzeit frei verfügbar Privatpersonen, einfache Gesellschaften und Institutionen ohne Erwerbscharakter

ganzes Guthaben jederzeit frei verfügbar Privatpersonen, einfache Gesellschaften und Institutionen ohne Erwerbscharakter ZAHLEN PRIVATKONTO JUGENDKONTO Verzinsungslimite CHF 500 000. (darüber auf Anfrage) Rückzüge ganzes Guthaben jederzeit frei verfügbar CHF 50 000. (darüber auf Anfrage) ganzes Guthaben jederzeit frei verfügbar

Mehr

Presse-Information Lauenburg/Elbe,07.10.2015. Raiffeisenbank eg Lauenburg/Elbe mit starkem. Wachstum im Kundengeschäft

Presse-Information Lauenburg/Elbe,07.10.2015. Raiffeisenbank eg Lauenburg/Elbe mit starkem. Wachstum im Kundengeschäft Presse-Information Lauenburg/Elbe,07.10.2015 Raiffeisenbank eg Lauenburg/Elbe mit starkem Wachstum im Kundengeschäft Solide Entwicklung im ersten Halbjahr 2015 Zweite Führungsebene wird gestärkt Alte Wache

Mehr

Zahlen, Sparen, Anlegen und Vorsorgen

Zahlen, Sparen, Anlegen und Vorsorgen Zahlen, Sparen, Anlegen und Vorsorgen Für Ihr Bedürfnis das passende Angebot unsere Konten und Karten für Privatkunden im Überblick. ZAHLEN Privatkonto Privatkonto mit E-Set Eignung Verrechnungssteuer

Mehr

»10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen. Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein

»10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen. Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein »10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein Inhaltsverzeichnis Am Anfang war das Sparen 5 1995 Das Sparen ist wieder da

Mehr

IHR STARKER WETTPARTNER

IHR STARKER WETTPARTNER IHR STARKER WETTPARTNER AUFTRIEB DURCH ERFOLG AUFSTREBEND, ERFOLGREICH UND INNOVATIV DAS UNTERNEHMEN TIPBET LTD. TIPBET LTD. IST EIN JUNGES UND AUFSTREBENDES UNTERNEHMEN MIT SITZ IN MALTA. SEIT DER GRÜNDUNG

Mehr

Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs. Kiel, 20. März 2015. Führende Marktposition gefestigt

Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs. Kiel, 20. März 2015. Führende Marktposition gefestigt Förde Sparkasse Pressemitteilung Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs Kiel, 20. März 2015 Führende Marktposition gefestigt Das Geschäftsjahr 2014 zeichnete sich durch ein überdurchschnittliches Wachstum

Mehr

Arbeitszeitnachweis. Schnellerfassung oder detaillierte Erfassung? Bußgelder von 500 EUR und mehr müssen nicht sein!

Arbeitszeitnachweis. Schnellerfassung oder detaillierte Erfassung? Bußgelder von 500 EUR und mehr müssen nicht sein! HAPAK Arbeitszeitnachweis Mit 6500 Mitarbeitern ist derzeit die Zollverwaltung unterwegs, im Zuge der Bekämpfung der Schwarzarbeit Kontrollen in Unternehmen durchzuführen. Die Grundlage bildet dabei das

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut Kurzbericht 2009 Sparkasse Landshut Geschäftsentwicklung 2009. Wir ziehen Bilanz. Globale Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise: das beherrschende Thema 2009. Ihre Auswirkungen führten dazu, dass erstmalig

Mehr

Volksbank Hohenlimburg eg Offenlegung gemäß 7 Instituts- Vergütungsordnung. per 31.12.2011

Volksbank Hohenlimburg eg Offenlegung gemäß 7 Instituts- Vergütungsordnung. per 31.12.2011 Offenlegung gemäß 7 Instituts- Vergütungsordnung per 31.12.2011 Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung des Geschäftsmodells... 3 2 Einhaltung der Anforderungen der Instituts-Vergütungsordnung... 4 3 Daten zur

Mehr

Herzlich Willkommen zum Fachforum 11: Arbeitszeitflexibilisierung berufundfamilie-kongress, Berlin, 10. Juni 2010

Herzlich Willkommen zum Fachforum 11: Arbeitszeitflexibilisierung berufundfamilie-kongress, Berlin, 10. Juni 2010 Herzlich Willkommen zum Fachforum 11: Arbeitszeitflexibilisierung berufundfamilie-kongress, Berlin, 10. Juni 2010 Fachforum 11: Arbeitszeitflexibilisierung Moderation: Elisabeth Mantl Vortragender: Ralf

Mehr

VKB-Bank: Österreichs unabhängige Bank steht auf eigenen Beinen!

VKB-Bank: Österreichs unabhängige Bank steht auf eigenen Beinen! Jahresschluss-Pressekonferenz am 9. Jänner 2009 VKB-Bank: Österreichs unabhängige Bank steht auf eigenen Beinen! Die jahrzehntelange auf Sicherheit bedachte Geschäftspolitik wirkt sich aus: Die VKB- Bank

Mehr

Bilanzpressekonferenz

Bilanzpressekonferenz Frankfurt am Main, Vorläufige Zahlen, Stand März 2010 Sparkassen: Geschäftsvolumen ausgebaut Jahr 1) Bilanzsumme Kredite an Kunden Kundeneinlagen Kredite und Einlagen gesteigert 2009 1.073 642,6 751,9

Mehr

Noch gezielter werben für Ihren Erfolg. Kurier- Sonderthemen 2015

Noch gezielter werben für Ihren Erfolg. Kurier- Sonderthemen 2015 Noch gezielter werben für Ihren Erfolg. Kurier- Sonderthemen 2015 Themenbereiche 2015 Familie/Mode/Lifestyle Erscheinungstag Anzeigenschluss Ausblick 2015 Fr., 02.01. Mo., 22.12.14 Hochzeit (Halbformat)

Mehr

Für Unternehmer mit Weitblick.

Für Unternehmer mit Weitblick. Persönliche Unternehmensberatung www.unternehmer-bank.at Für Unternehmer mit Weitblick. Durch gezielte Beratung zur erfolgreichen Unternehmensentwicklung. Mit maßgeschneiderten Lösungen und innovativen

Mehr

Finanzierung von Profi zu Profi. Machen Sie unseren Firmenkundenbetreuer zu einem Ihrer besten Mitarbeiter. www.rbstp.at

Finanzierung von Profi zu Profi. Machen Sie unseren Firmenkundenbetreuer zu einem Ihrer besten Mitarbeiter. www.rbstp.at Finanzierung von Profi zu Profi Machen Sie unseren Firmenkundenbetreuer zu einem Ihrer besten Mitarbeiter. www.rbstp.at Partner der Wirtschaft. Um große Erfolge zu erreichen, muss etwas gewagt werden!

Mehr

Jahresbericht 2013. Raiffeisenbank Wienerwald

Jahresbericht 2013. Raiffeisenbank Wienerwald Jahresbericht 2013 Jahresbericht 2013 Regionalität ist unsere Stärke! Die ist der führende Nahversorger im Bankdienstleistungsbereich in der Region. Wir bekennen uns zu einem partnerschaftlichen Umgang

Mehr

Welche Zukunft sehen Salzburgs Unternehmen?

Welche Zukunft sehen Salzburgs Unternehmen? Welche Zukunft sehen Salzburgs Unternehmen? Ergebnisse einer KMU-Befragung für das Bundesland Salzburg durch IMAS International im Auftrag von Erste Bank & Sparkassen Salzburger Sparkasse Bank AG Regina

Mehr

Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim

Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim Leitender Pfarrer: Siegbert Pappe Tel.: 48 35 36 E-Mail: Pfarrer.Pappe@hl-kreuz-hn.de Pfarrvikar und Klinikseelsorger: Ludwig Zuber Tel.: 39 91 71 Fax: 38 10

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr