IHR TAG AM WOLFGANGSEER ADVENT 2015

Save this PDF as:
Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "IHR TAG AM WOLFGANGSEER ADVENT 2015"

Transkript

1 IHR TAG AM WOLFGANGSEER ADVENT 2015 Sehr geehrte Damen und Herren, Sie werden 2015 einen Tagesausflug zum Wolfgangseer Advent organisieren? Um Ihnen die Planung der Fahrt zu erleichtern und Ihren Reiseteilnehmern ein interessantes Tagesprogramm zu bieten, finden Sie hier unsere Vorschläge. N e u: 7 Tage/Woche geöffnet (in St. Wolfgang) Alle Adventstände in St. Wolfgang sind ab Freitag, 20. November bis Sonntag, 20. Dezember sieben Tage/Woche geöffnet. St. Gilgen und Strobl öffnen wie bisher 4 Tage pro Woche. N e u: neue Öffnungszeiten (in St. Gilgen und Strobl) Alle Adventstände in St. Gilgen und Strobl sind von Donnerstag bis Sonntag jeweils von 10:00 bis 19:30 Uhr geöffnet. 1

2 Montag auf Anfrage: Führung durch das Musikinstrumenten Museum in St. Gilgen (Anmeldung unter Tel erforderlich!) nachmittags: Kirchenführung in der Wallfahrtskirche St. Wolfgang (Anmeldung unter Tel erforderlich!) ab 19:00 Uhr: Volksmusik live in der Dorf-Alm 10:00 Uhr: Ankunft in Strobl auf Anfrage: Kirchenführung in der Pfarrkirche Strobl (Anmeldung unter Tel erforderlich!) 11:45 Uhr: Schifffahrt von Strobl nach St. Gilgen 12:40 Uhr: Ankunft in St. Gilgen 13:30 Uhr: Geführte Wanderung über den beleuchteten Falkensteinweg; Treffpunkt: Mozartplatz (Anmeldung unter Tel erforderlich!) 17:30 Uhr: Ankunft in St. Wolfgang Besuch des Adventmarktes Dienstag (ausgenommen 8.12.) auf Anfrage: Führung durch das Heimatkundliche Museum St. Gilgen (Anmeldung unter Tel erforderlich!) 16:00 Uhr: Krippenführung mit Erklärung der großen Salzkammergut-Krippe im Pfarrgarten, anschließend Besuch der Wallfahrtskirche mit Krippenbesichtigung 17:00 Uhr: Hirtenspiel am Uferplatz 11:00 Uhr: Ankunft in Strobl geführte Tour durch das Krippendorf Strobl (Anmeldung unter Tel erforderlich!) 12:45 Uhr: Schifffahrt von Strobl nach St. Wolfgang (Markt) 13:00 Uhr: Ankunft in St. Wolfgang Besuch des Adventmarktes 16:00 Uhr: Krippenführung mit Erklärung der großen Salzkammergut-Krippe im Pfarrgarten, anschließend Besuch der Wallfahrtskirche mit Krippenbesichtigung Mittwoch 10:00 Uhr: Fahrt mit der Seilbahn auf das Zwölferhorn (Besuch des Bergadventmarktes, Pillstein- Panoramarundweg) 17:00 Uhr: Wanns dumpa wird im Dorf Löschen des elektrischen Lichtes im Ort, an den Ständen und in den Geschäften in der Adventzone. Alle Geschäfte und Betriebe werden mit Laternen beleuchtet. 2

3 11:00 Uhr: Ankunft in Strobl Führung durch das Aberseer Heimathaus Lipphaus (Anmeldung unter Tel erforderlich!) 12:45 Uhr: Schifffahrt von Strobl nach St. Wolfgang (Markt) 13:00 Uhr: Ankunft in St. Wolfgang Besuch des Adventmarktes 17:00 Uhr: Wanns dumpa wird im Dorf Löschen des elektrischen Lichtes im Ort, an den Ständen und in den Geschäften in der Adventzone. Alle Geschäfte und Betriebe werden mit Laternen beleuchtet. Donnerstag 11:00 Uhr: Ankunft in St. Gilgen Besuch des Adventmarktes 12:45 oder 13:25 Uhr: Schifffahrt von St. Gilgen nach St. Wolfgang (die Schiffsanlegestelle ist max. 10 Gehminuten vom Adventmarkt entfernt) 13:15 oder 13:55 Uhr: Ankunft in St. Wolfgang Besuch des Adventmarktes 15:10 oder 16:05 Uhr: Schifffahrt von St. Wolfgang nach Strobl 15:25 oder 16:20 Uhr: Ankunft in Strobl Besuch des Adventmarktes mit Besichtigung der Krippenausstellungen im Lesesaal der Gemeinde und im Samshaus 11:55 oder 12:50 Uhr: Schifffahrt von Strobl nach St. Wolfgang (die Schiffsanlegestelle ist max. 10 Gehminuten vom Adventmarkt entfernt) 12:10 oder 13:05 Uhr: Ankunft in St. Wolfgang Besuch des Adventmarktes 14:10 oder 15:00 Uhr: Schifffahrt von St. Wolfgang nach St. Gilgen 14:45 oder 15:30 Uhr: Ankunft in St. Gilgen Führung durch das Musikinstrumenten Museum in St. Gilgen (Anmeldung unter Tel erforderlich!) Anschließend: Besuch des Adventmarktes in St. Gilgen Freitag 10:00 Uhr: Fahrt mit der Seilbahn auf das Zwölferhorn (Besuch des Bergadventmarktes, Pillstein- Panoramarundweg) 12:00 Uhr: Besuch des Adventmarktes in St. Gilgen Anschließend: entweder mit dem Schiff oder Bus nach Strobl und/oder St. Wolfgang und Besuch des dortigen Adventmarktes 11:55 Uhr: Schifffahrt von Strobl nach St. Wolfgang (die Schiffsanlegestelle ist max. 10 Gehminuten vom Adventmarkt entfernt) 12:10 Uhr: Ankunft in St. Wolfgang Besuch des Adventmarktes 14:00 Uhr: Fahrt mit dem Advent-Dampfzug bis zur Dorneralpe (1.015 m Höhe) Anschließend: entweder mit dem Schiff oder Bus nach St. Gilgen und Besuch des dortigen Adventmarktes 3

4 Samstag & Sonntag 10:00 Uhr: Ankunft in St. Gilgen Besuch des Adventmarktes 11:25 Uhr: Schifffahrt von St. Gilgen nach St. Wolfgang (die Schiffsanlegestelle ist max. 10 Gehminuten vom Adventmarkt entfernt) 11:55 Uhr: Ankunft in St. Wolfgang Besuch des Adventmarktes 17:00, 17:30 oder 18:00 Uhr: Schifffahrt von St. Wolfgang nach Strobl 17:15, 17:45 oder 18:15 Uhr: Ankunft in Strobl Besuch des Adventmarktes 12:00 Uhr: Weiterfahrt mit dem Bus nach St. Gilgen Besuch des Adventmarktes 14:25 oder 14:55 Uhr: Schifffahrt von St. Gilgen nach St. Wolfgang (die Schiffsanlegestelle ist max. 10 Gehminuten vom Adventmarkt entfernt) 14:55 oder 15:25 Uhr: Ankunft in St. Wolfgang Besuch des Adventmarktes Am Samstag, , und haben Sie die Möglichkeit, das barocke Hirtenspiel um 15:00 Uhr im Mozarthaus (Falkensteinsaal) in St. Gilgen zu besuchen (Dauer ca. 1 Stunde). Ein Hirtenspiel des Schulchores St. Wolfgang und der Wolfgangtaler Stub n Musi findet an allen Samstagen (28.11., , und ) um 14:30 Uhr im Michael Pacher-Haus in St. Wolfgang statt. Bei den oben angeführten Tagesprogrammen handelt es sich um Vorschläge selbstverständlich sind wir Ihnen gerne bei Ihrer individuellen Reiseplanung behilflich. Alle Infos und Reservierungen: Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft Tel.: Fax: Web: 4

5 Parken und Zufahrt für Busse zu den einzelnen Advent-Orten St. Gilgen: Strobl: St. Wolfgang: Zufahrt ausschließlich bis Talstation Zwölferhornseilbahn (150 Meter zum Adventmarkt) Abstellen am Busparkplatz! Ein- und Ausstieg ist der Parkplatz des Hotel Seethurnhof nahe dem Busbahnhof (150 Meter zum Adventmarkt). Zufahrt bis Parkplatz Zentrum (P3) oder Parkplatz Schafbergbahnhof (P7) Die Parkplätze in St. Gilgen und St. Wolfgang sind kostenpflichtig! N e u: Jeweils am Montag, Dienstag und Mittwoch parken Busse am P3 in St. Wolfgang kostenlos (ausgenommen 7. und ) Bitte beachten Sie, dass es für Busgruppen, die den Wolfgangseer Advent am Donnerstag besuchen werden, ein kleines Geschenk geben wird. Voraussetzung dafür ist, die Gruppe mindestens 14 Tage im Vorhinein anzumelden! (Adresse siehe unten) Informationen zu den Terminen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Infoblatt für Busgruppen. Infos & Anmeldung für Donnerstag-Gruppen: Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft Frau Theresa Jocher Tel.: Fax:

St. Gilgen Strobl St. Wolfgang. Wolfgangseer Advent 2018

St. Gilgen Strobl St. Wolfgang. Wolfgangseer Advent 2018 St. Gilgen Strobl St. Wolfgang Wolfgangseer Advent 2018 2 Der Adventmarkt Adventmärkte St. Gilgen und Strobl St. Wolfgang Eröffnungswochenende: Fr., 23. 11. So., 25. 11. 2018 1. Adventwochenende: Do.,

Mehr

Hans Scheitter GmbH & Co.KG

Hans Scheitter GmbH & Co.KG 2010 Beschläge in Schmiedeeisen, Messing und Kupfer JANUAR Neujahr 01 Samstag 02 Sonntag 03 Montag 04 Dienstag 05 Mittwoch 06 Donnerstag 07 Freitag 08 Samstag 09 Sonntag 10 Montag 11 Dienstag 12 Mittwoch

Mehr

Advent. Willkommen im. in Münster. Weihnachtsmärkte. Busreise Infos. 21. November bis 23. Dezember

Advent. Willkommen im. in Münster. Weihnachtsmärkte. Busreise Infos. 21. November bis 23. Dezember Willkommen im Advent Busreise Infos Weihnachtsmärkte in Münster 21. November bis 23. Dezember 2016 MÜNSTER IM ADVENT EIN FEST DER LICHTER Wenn der Prinzipalmarkt in goldenem Glanz erstrahlt, Kaufmannshäuser

Mehr

Angebote Tagesgäste Mayen

Angebote Tagesgäste Mayen Angebote Tagesgäste Mayen Mayen in 1-2 Stunden: Besichtigung Mayen Selbstständige Besichtigung mit Gästeführer (erhältlich in der TI Mayen, 1 ) mit GPS-Gerät (Verleih in der TI Mayen, 5 Miete) mit Audioguide

Mehr

Abonnieren Sie die kostenlose epaper-zeitung unter

Abonnieren Sie die kostenlose epaper-zeitung unter Kreisliga A Paderborn Sonntag, 21.2.2010 Sonntag, 28.2.2010 Sonntag, 7.3.2010 Sonntag, 14.3.2010 Sonntag, 21.3.2010 Samstag, 27.3.2010 Sonntag, 28.3.2010 Mittwoch, 31.3.2010 Donnerstag, 1.4.2010 Montag,

Mehr

HOG Heimatortsgemeinschaft Parabutsch e.v.

HOG Heimatortsgemeinschaft Parabutsch e.v. Liebe Freunde der HOG Parabutsch, Bad Schönborn im November 2018 das Vorstandsteam der HOG Parabutsch hat auch für 2018 wieder eine 8-tägige Fahrt nach Ratkovo (Parabutsch) geplant. Wie schon 2016 geschehen,

Mehr

Sonntag, 01.09.2013 bis Mittwoch, 23.10.2013 Naturparkwoche

Sonntag, 01.09.2013 bis Mittwoch, 23.10.2013 Naturparkwoche September Dienstag und Sonntag Museum Stamserhaus in Wenns Mit über 40 Krippen wird hier die traditionsreiche Krippenarbeit des ältesten Krippenvereins der Welt eindrucksvoll präsentiert. Krippenausstellung

Mehr

IWSV BG Südwest Fortbildungsexkursion 2012

IWSV BG Südwest Fortbildungsexkursion 2012 1. Tag Mittwoch, 12.09.2012 06:00 Uhr Abfahrt nach Einstieg am WSA Saarbrücken 0 km 07:45 Uhr Ankunft und Einstieg an der WSD Südwest, Mainz 150 km 08:05 Uhr Abfahrt an der WSD Südwest, Mainz Fahrt in

Mehr

Wëllkomm zu Lëtzebuerg

Wëllkomm zu Lëtzebuerg Das «INTERNATIONAL VOLVO MEETING», kurz IVM ist ein grosses Volvo-Treffen das jedes Jahr in einem der 6 Mitgliederländer stattfindet. Nach der Schweiz, Deutschland und Schweden heissen die Volvo-Frënn

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

CHRISTKINDLMÄRKTEN. Tagesfahrten zu den schönsten. im Advent Sicher im BUS! schnell. direkt. bequem.

CHRISTKINDLMÄRKTEN. Tagesfahrten zu den schönsten. im Advent Sicher im BUS! schnell. direkt. bequem. im Advent 2018 Tagesfahrten zu den schönsten CHRISTKINDLMÄRKTEN Sicher im BUS! schnell. direkt. bequem. Ermäßigungen für Kinder & Gruppen www.gschwindl.at Übersicht Samstag 24.11. Welser Weihnachtswelt

Mehr

Lugsteinhofer VeranstaltungsProgramm

Lugsteinhofer VeranstaltungsProgramm Lugsteinhofer VeranstaltungsProgramm November 2017 Hotel Lugsteinhof Inh. K. Kadletz e. K., Neugeorgenfeld 36, Ortsteil Zinnwald, 01773 Altenberg Telefon 03 50 56-36 50 Telefax 03 50 56-36 555 info@lugsteinhof.de

Mehr

Tagesprogramme für Omnibusreisen

Tagesprogramme für Omnibusreisen Tagesprogramme für Omnibusreisen 2018 LIMBURG UND DAS LAHNTAL LASSEN GRÜSSEN 10.00 Uhr Führung durch die historische Limburger Altstadt mit Domerklärung von außen anschließend Gelegenheit zum Mittagessen

Mehr

Branko Marolt, Kroatisches Campingverband

Branko Marolt, Kroatisches Campingverband Liebe Freunde, Camper, Es ist eine große Ehre und Freude für mich, der Präsident des kroatischen Camping und Caravaning Verband, zu haben die Möglichkeit, Sie zu der 56. Europa-Rallye einladen zu können.

Mehr

1. Tag Sonntag, Anreise mit Zwischenübernachtung. 2. Tag Montag, Weiterfahrt an den nördlichen Gardasee

1. Tag Sonntag, Anreise mit Zwischenübernachtung. 2. Tag Montag, Weiterfahrt an den nördlichen Gardasee 1. Tag Sonntag, 10.09.2017 Anreise mit Zwischenübernachtung Heute reisen Sie zunächst bis zu Ihrer Zwischenübernachtung in den Raum München. Unterwegs gibt es eine Frühstückspause in Hinterweidental. 2.

Mehr

Hittisau, den 04. März

Hittisau, den 04. März 2016, den 04. März Liebe Mitglieder des Seniorenbundes! Hiermit möchte ich Euch über die Veranstaltungen des Vorarlberger Seniorenbundes sowie des es in chronologischer Reihenfolge informieren und dabei

Mehr

Das LVR-Landes-Museum Bonn 1) Das Museum

Das LVR-Landes-Museum Bonn 1) Das Museum 1) Das Museum Das Landesmuseum ist in der Stadt Bonn. Dort können die Menschen viel über die Geschichte von den Menschen im Rheinland lernen. Die Menschen gibt es schon seit sehr vielen Jahren auf der

Mehr

Dezember. Wolfgangseer Advent: Nachtführung St. Gilgen 19:00 Dorfcafé Ferstl Krampus und Nikolaus kommen ins Dorfcafé

Dezember. Wolfgangseer Advent: Nachtführung St. Gilgen 19:00 Dorfcafé Ferstl Krampus und Nikolaus kommen ins Dorfcafé 01.12.2005 Donnerstag 02.12.2005 Freitag 03.12.2005 Samstag Dezember Strobl 18:30 Wohnen Achleitner Handarbeitskurs, Anm. 06137/6579 St. Gilgen 14:00 Pfarrkirche Wolfgangseer Advent: Kirchenführung mit

Mehr

LIMBURG UND DAS LAHNTAL LASSEN GRÜSSEN. LIMBURG UND Schiffsrundfahrt

LIMBURG UND DAS LAHNTAL LASSEN GRÜSSEN. LIMBURG UND Schiffsrundfahrt LIMBURG UND DAS LAHNTAL LASSEN GRÜSSEN 10.00 Uhr Führung durch die historische Limburger Altstadt mit Domerklärung von außen (Dauer ca. 2 Stunden) anschließend Gelegenheit zum Mittagessen oder Stadtbummel

Mehr

CHRISTKINDLMÄRKTEN. tagesfahrten zu den schönsten. im Advent Sicher im BUS! schnell. direkt. bequem.

CHRISTKINDLMÄRKTEN. tagesfahrten zu den schönsten. im Advent Sicher im BUS! schnell. direkt. bequem. im Advent 2017 tagesfahrten zu den schönsten CHRISTKINDLMÄRKTEN Sicher im BUS! schnell. direkt. bequem. Ermäßigungen für Kinder & Gruppen www.gschwindl.at übersicht Sonntag 26.11. Schlösser Advent Grupp2e0

Mehr

Ausserordentliches Club-Treffen vom 10. Bis 13. Mai 2018 Tier Mosel - Zell

Ausserordentliches Club-Treffen vom 10. Bis 13. Mai 2018 Tier Mosel - Zell Ausserordentliches Club-Treffen vom 10. Bis 13. Mai 2018 Tier Mosel - Zell Tag 0: Mittwoch 09. Mai Ankunft Trier Reisemobilpark Treviris Für die Fahrt von Basel nach Trier sind etwas mehr als 4h einzurechnen.

Mehr

Wer den Weissensee-Herbst erlebt hat, möchte für immer bleiben... Herbstprogramm 2018

Wer den Weissensee-Herbst erlebt hat, möchte für immer bleiben... Herbstprogramm 2018 WEISSENSEE Spielplatz der Natur Wer den Weissensee-Herbst erlebt hat, möchte für immer bleiben... Herbstprogramm 2018 Allg. Hinweis: für die Veranstaltungen ist eine Anmeldung bis zum Vortag erforderlich

Mehr

Alle Wattwandertermine 2017

Alle Wattwandertermine 2017 Alle Wattwandertermine 2017 Vom ausgebildeten Nationalpark-Ranger,ZNL und Wattführer Gerke Enno Ennen Anmeldung unter Tel.: 04465 / 570 AB 0175 70 33 4 33 URL: www.wattlopen.de Mail: gerke.ennen@ewetel.net

Mehr

Veranstaltungen vom 22. Mai bis 15. Juni 2014

Veranstaltungen vom 22. Mai bis 15. Juni 2014 Veranstaltungen vom 22. Mai bis 15. Juni 2014 Donnerstag, 22.05.2014 Anmeldung erforderlich, Treffpunkt variert je nach Tour, info@chloris.ch, +41 (0) 79 266 99 88 ab CHF 40 Freitag, 23.05.2014 Anmeldung

Mehr

Termine vom 1. bis 30. April 2011 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH

Termine vom 1. bis 30. April 2011 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH Termine vom 1. bis 30. April 2011 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH Sonderführungen: Freitag, 1. April, 18.00 Uhr Rundgang für Nachtschwärmer (ohne Musik) Sonnabend, 2. April, Montag, 4. April, Stadtrundfahrt

Mehr

Einladung zur IKV Frühjahrswanderung. in Potsdam am 28. Mai 2011

Einladung zur IKV Frühjahrswanderung. in Potsdam am 28. Mai 2011 Einladung zur IKV Frühjahrswanderung in Potsdam am 28. Mai 2011 Liebe IKV Wanderfreunde, Wir laden Euch herzlich ein zur diesjährigen Frühjahrswanderung in Potsdam. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme, auch

Mehr

Theorieplan Januar 2015

Theorieplan Januar 2015 Theorieplan Januar 2015 Donnerstag 01.01.2015 Freitag 02.01.2015 Samstag 03.01.2015 Sonntag 04.01.2015 Montag 05.01.2015 9 6 Dienstag 06.01.2015 1 11 Mittwoch 07.01.2015 10 7 Donnerstag 08.01.2015 2 12

Mehr

Herzlich Willkommen. Der Romantik Gästekreis. auf Schloss Rheinfels. Vom 03. Bis 06. September Das Drehbuch

Herzlich Willkommen. Der Romantik Gästekreis. auf Schloss Rheinfels. Vom 03. Bis 06. September Das Drehbuch Herzlich Willkommen im Der Romantik Gästekreis auf Schloss Rheinfels Vom 03. Bis 06. September 2015 Das Drehbuch Gäste strengen uns am wenigsten an, wenn man sie mit Dingen unterhält, für die sie kein

Mehr

Generated by Foxit PDF Creator Foxit Software

Generated by Foxit PDF Creator Foxit Software 3.Jan 2011-10.Jul 2011 Dienstag, 11. Januar 2011 Donnerstag, 13. Januar 2011 Dienstag, 18. Januar 2011 Montag, 7. Februar 2011 Montag, 14. Februar 2011 Samstag, 26. Februar 2011 Donnerstag, 3. März 2011

Mehr

Einreiseregelungen Toskana

Einreiseregelungen Toskana Einreiseregelungen Toskana Seite 1 / 5 Florenz Obligatorische Einreisegebühr an einem der zwei Check-Points oder online zu erwerben. Kosten bei Tagesausflug je nach EURO-Norm (Checkpoint-Tarif): zwischen

Mehr

Alle Wattwandertermine 2017

Alle Wattwandertermine 2017 Alle Wattwandertermine 2017 Vom ausgebildeten Nationalpark-Ranger,ZNL und Wattführer Gerke Enno Ennen Anmeldung unter Tel.: 04465 / 570 AB 0175 70 33 4 33 URL: www.wattlopen.de Mail: gerke.ennen@ewetel.net

Mehr

Birkebeiner Rennet Norwegen

Birkebeiner Rennet Norwegen Birkebeiner Rennet Norwegen 15.-19. März 2017, Reiseleitung Sandoz Concept Das Birkebeiner Rennet ist die grösste Langlaufveranstaltung Norwegens. Von Rena nach Lillehammer führt die Strecke im klassischen

Mehr

Salzkammergut Mehrtageswanderung, 4 Berge 3 Seen

Salzkammergut Mehrtageswanderung, 4 Berge 3 Seen Salzkammergut Mehrtageswanderung, 4 Berge 3 Seen Der Salzkammergut Mehrtageswanderweg "4 Berge - 3 Seen" verläuft über vier traumhafte Gipfel der Fuschlsee-, Wolfgangsee- und Mondsee-Region. Die Etappen

Mehr

Einladung. MV 2019 mit Rahmenprogramm vom 29.Mai 2.Juni. in Fulda

Einladung. MV 2019 mit Rahmenprogramm vom 29.Mai 2.Juni. in Fulda Einladung MV 2019 mit Rahmenprogramm vom 29.Mai 2.Juni in Fulda Unter dem Motto Wir feiern 30 Jahre Z1 Hallo Z1 Freunde, auch in 2019 haben wir unsere MV. Dieses Jahr im schönen Fulda in der Mitte von

Mehr

B. Übung 13 a): Uhrzeit

B. Übung 13 a): Uhrzeit B. Übung 13 a): Uhrzeit B 25 13 a) Wie spät ist es? Sehen Sie auf die Uhren und antworten Sie. 1. Wie spät ist es? Es ist 10 Uhr. 2. Wie spät ist es? 3. Wie spät ist es? 4. Wie spät ist es? 5. Wie spät

Mehr

Selbstbeobachtungstagebuch

Selbstbeobachtungstagebuch Ihr Tagebuch verschafft Ihnen einen genauen Überblick über den Verlauf Ihrer n Tragen Sie ein, wie Sie diese Empfindung,, nach, und erleben. Notieren Sie unbedingt, was Ihre Körperempfindung jeweils beeinflusst

Mehr

Potsdam - Informationen zur Basis und Ihrer Anreise

Potsdam - Informationen zur Basis und Ihrer Anreise Potsdam - Informationen zur Basis und Ihrer Anreise Drucken Sie sich diese Seiten bitte aus, damit Sie vor und während Ihrer Reise zu unserer Basis darauf zurückgreifen können. Sie finden hier viele wichtige

Mehr

Stiftung Napoleon III Stiftungsreise 2016

Stiftung Napoleon III Stiftungsreise 2016 Stiftung Napoleon III Stiftungsreise 2016 Vom Park Arenenberg zu den Medici - Gärten. Parks und Städte in der Toskana 27. April bis 1. Mai 2016 Liebe Gönner der Stiftung Der Stiftungsrat hat beschlossen,

Mehr

Birkebeiner Rennet Norwegen

Birkebeiner Rennet Norwegen Birkebeiner Rennet Norwegen 14.-18. März 2018, Reiseleitung Sandoz Concept Das Birkebeiner Rennet ist die grösste Langlaufveranstaltung Norwegens. Von Rena nach Lillehammer führt die Strecke im klassischen

Mehr

Theorieplan Januar 2014

Theorieplan Januar 2014 Januar 2014 Mittwoch 01.01.2014 Neujahr Donnerstag 02.01.2014 13 9 Freitag 03.01.2014 Samstag 04.01.2014 Sonntag 05.01.2014 Montag 06.01.2014 6 3 Dienstag 07.01.2014 14 10 Mittwoch 08.01.2014 7 4 Donnerstag

Mehr

Uhr Weihnachtsmarkt der Hobbykünstler Kurhaus Bad Abbach

Uhr Weihnachtsmarkt der Hobbykünstler Kurhaus Bad Abbach 2 I Asklepios Klinikum Bad Abach 10.00-18.00 Uhr Weihnachtsmarkt der Hobbykünstler Kurhaus Bad Abbach 18.15 Uhr Musikalische Sitzweil mit Frau Wagner, Rehazentrum (Multifunktionsraum) 16.00-22.00 Uhr Christkindlmarkt

Mehr

hiermit möchten wir Euch ganz herzlich zum Jahrestreffen 2015 nach Willingen (Upland) einladen.

hiermit möchten wir Euch ganz herzlich zum Jahrestreffen 2015 nach Willingen (Upland) einladen. Liebe Mitglieder und Freunde, liebe Lancisti, hiermit möchten wir Euch ganz herzlich zum Jahrestreffen 2015 nach Willingen (Upland) einladen. Natur, Sport, Erholung und Erlebnis auf hohem Niveau. Vielfalt

Mehr

Apulien 08. 16. Mai 2016

Apulien 08. 16. Mai 2016 Apulien 08. 16. Mai 2016 Sonntag, 08.Mai 2016 03.40 h Treffpunkt am Bahnhof Sargans 03.45 h Abfahrt mit dem Transferbus zum Flughafen Zürich Check-in am Flughafen Zürich 06.10 h Abflug ab Zürich mit Linienflug

Mehr

Unsere Seniorenwanderungen sind grundsätzlich 5 km und mit Einkehr. Kostenbeteiligung für Mitfahrer/-innen: pro gefahrene 10 km = 1.

Unsere Seniorenwanderungen sind grundsätzlich 5 km und mit Einkehr. Kostenbeteiligung für Mitfahrer/-innen: pro gefahrene 10 km = 1. Wanderplan 2014/15 wir freuen uns Ihnen auch in diesem Jahr wieder interessante Wanderungen anbieten zu können. Dieser Wanderplan ist für die Zeit vom März 2014 bis Februar 2015. Unsere en sind grundsätzlich

Mehr

ÄKTSCHN - CLUB. Ferienprogramm für Kids von 4-14 Jahren. Bodenmais

ÄKTSCHN - CLUB. Ferienprogramm für Kids von 4-14 Jahren. Bodenmais ÄKTSCHN - CLUB Ferienprogramm für Kids von 4-14 Jahren Bodenmais Allgemeine Informationen zum Ferienprogramm: Sommerprogramm: 10:00 Uhr 16:00 Uhr Mindestteilnehmer: siehe Programmpunkt Anmeldung und Bezahlung

Mehr

Seggerling Sailing Society. Kulturkeule 2018

Seggerling Sailing Society. Kulturkeule 2018 Seggerling Sailing Society Kulturkeule 2018 Bonn und Bad Godesberg 2. - 4. März 2018 Bahnhof Bad Godesberg Links Straßenbahn Rechts DB P Godesburg Valtellina Insel Hotel Anreise Um nach Bonn und Bad Godesberg

Mehr

Programm Austausch Burggymnasium Altena & Colegio Mirabal

Programm Austausch Burggymnasium Altena & Colegio Mirabal Programm Austausch Burggymnasium Altena & Colegio Mirabal Samstag, 1.12.2018 Abholung der spanischen Gastschüler und Lehrerin durch Familien und Pilz/Sickinger Sonntag, 2.12.2018 Wochenendtage in der Familie

Mehr

Sightseeing. Ausflüge. Göteborg 2016

Sightseeing. Ausflüge. Göteborg 2016 Sightseeing Ausflüge Göteborg 2016 Rundtour Paddan, 50 Minuten 170 Kronen Erwachsene, Kinder 6-15 Jahre halber Preis, unter 6 Jahren gratis Die Fahrt geht durch den noch existierenden Teil des Wallgrabens,

Mehr

Bunker Mooseum in Moos in Passeier

Bunker Mooseum in Moos in Passeier Bunker Mooseum in Moos in Passeier https://www.suedtirol-kompakt.com/bunker-mooseum/ Ein interessantes Südtiroler Museum gibt es in Moos in Passeier. Das Bunker Mooseum befindet sich in einem aus dem 2.

Mehr

Zwiesel (Bay) - Grafenau. Kein Zugverkehr zwischen Zwiesel(Bay) und Grafenau, Donnerstag, Sonntag,

Zwiesel (Bay) - Grafenau. Kein Zugverkehr zwischen Zwiesel(Bay) und Grafenau, Donnerstag, Sonntag, Fahrplan-Information 99 / 2014 Zwiesel (Bay) - Grafenau Kein Zugverkehr zwischen Zwiesel(Bay) und Grafenau, Ersatz durch Bus Donnerstag, 23.10.2014 - Sonntag, 09.11.2014 Sehr geehrte Reisende, auf Grund

Mehr

KW Dezember Januar Montag 3.1. Donnerstag

KW Dezember Januar Montag 3.1. Donnerstag KW 1 31. Dezember 2018-6. Januar 2019 31.12. Montag 3.1. Donnerstag 1.1. Dienstag 4.1. Freitag Neujahr 2.1. Mittwoch 5.1. Samstag 6.1. Sonntag KW 2 7. - 13. Januar 2019 7.1. Montag 10.1. Donnerstag 8.1.

Mehr

Zu jedem Weihnachtsmarkt gibt es eine Erklärung in Leichter Sprache im Internet:

Zu jedem Weihnachtsmarkt gibt es eine Erklärung in Leichter Sprache im Internet: Weihnachts-Märkte 2018 in Münster Informationen für Menschen mit Behinderungen in Leichter Sprache Es gibt 5 Weihnachts-Märkte in der Innenstadt von Münster. Sie heißen: Rathaus Lamberti Kiepenkerl Aegidii

Mehr

Seggerling Sailing Society. Kulturkeule 2018

Seggerling Sailing Society. Kulturkeule 2018 Seggerling Sailing Society Kulturkeule 2018 Bonn und Bad Godesberg 2. - 4. März 2018 Bahnhof Bad Godesberg Links Straßenbahn Rechts DB P Godesburg Insel Hotel Anreise Um nach Bonn und Bad Godesberg zu

Mehr

SAS Bäre-Leue Cup. Riesenslalom, Sie & Er, Langlauf und Nachtskifahren Februar 2017 Adelboden

SAS Bäre-Leue Cup. Riesenslalom, Sie & Er, Langlauf und Nachtskifahren Februar 2017 Adelboden SAS Bäre-Leue Cup Riesenslalom, Sie & Er, Langlauf und Nachtskifahren 25. - 26. Februar 2017 Adelboden Der SAS Bäre-Leue Cup wird unterstützt durch SAS Sponsoren Ski Alpin - Ausschreibung Bäre-Leue Cup

Mehr

Bodensee Insel Reichenau

Bodensee Insel Reichenau Sommerfahrt 2017 an den Bodensee Insel Reichenau 09.08. 13.08.2017 Das Programm: Komm mit zu unserer Sommerfahrt 2017 Mittwoch 09.08.17 09:00 Treffen an der Raststätte Uttrichshausen Gemeinsame Anfahrt

Mehr

Birkebeiner Rennet Norwegen

Birkebeiner Rennet Norwegen Birkebeiner Rennet Norwegen 13.-17. März 2019, Reiseleitung Sandoz Concept Das Birkebeiner Rennet ist die grösste Langlaufveranstaltung Norwegens. Von Rena nach Lillehammer führt die Strecke im klassischen

Mehr

Offene Angebote 1. Halbjahr 2017

Offene Angebote 1. Halbjahr 2017 Offene Angebote 1. Halbjahr 2017 JANUAR Donnerstag 5. Januar VergissMeinNicht + jeweils donnerstags 9 12.30 Uhr Bernöd 1, Dorfen Kosten 35 Euro ein qualitätsgesichertes, niedrigschwelliges Betreuungsangebot

Mehr

SKF-Reise vom 27. Juni bis 3. Juli 2016

SKF-Reise vom 27. Juni bis 3. Juli 2016 SKF-Reise vom 27. Juni bis 3. Juli 2016 Detailprogramm Wann Was Montagabend Beginn mit einer Reisenacht 20.00 Uhr Abfahrt im komfortablen Fernreisebus ab Flughafen Zürich-Kloten, weitere Zusteigeorte auf

Mehr

Fahrplanänderungen Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr

Fahrplanänderungen Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr Neu: Jetzt auch als App! Hier klicken und mehr erfahren http://bauarbeiten.bahn.de/apps Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand

Mehr

Veranstaltungen 3. Okt Okt

Veranstaltungen 3. Okt Okt Veranstaltungen 3. Okt - 12. Okt 03.10.2014 Freitag, 3. Okt. 14 14-16 Uhr Riefensberg Juppenwerkstatt hat geöffnet - Hier in Riefensberg wird die Gleichzeitig ist sie Museum für lebendige Tracht. Sonderausstellung

Mehr

Sonderführungen: Regelmäßige Stadtführungen: Führungstermine vom 1. bis 30. Dezember 2011

Sonderführungen: Regelmäßige Stadtführungen: Führungstermine vom 1. bis 30. Dezember 2011 Führungstermine vom 1. bis 30. Dezember 2011 Sonderführungen: Donnerstag, 1./ 8./ 15./ 22. Dezember, 16.00 Uhr Freitag, 2./ 9./ 16. Dezember, 18.00 Uhr Rundgang für Nachtschwärmer (ohne Musik) Preis/Person:

Mehr

Bericht:)Alex)Riebau) Woche)2)()16.05.: ))) Samstag' '

Bericht:)Alex)Riebau) Woche)2)()16.05.: ))) Samstag' ' Bericht:AlexRiebau Woche2(16.05.:22.05.2015 Samstag'16.05.2015' SamstagwarbeiKevinundmirwenigerschlafenangesagt.Um17Uhrfuhrenwir,wieerschonsagte, ineinhotelwospäteraufgroßerbühnegejamtwurde.eshießsofortammorgen,dassichdort

Mehr

Frankfurt Inhaltsverzeichnis

Frankfurt Inhaltsverzeichnis **Bitte beachten Sie, dass es für viele Zusatzleistungen Kinderpreise gibt. Geben Sie daher bei Buchung immer das Kinderalter mit an.** Frankfurt Inhaltsverzeichnis Frankfurt Card... 2 Hop-On/Hop-Off-Tour

Mehr

IWSV BG Südwest Fortbildungsexkursion 2015

IWSV BG Südwest Fortbildungsexkursion 2015 Wilhelmshaven Jade-Weser-Port/Marinehafen Schaufenster des Meeres - Bremerhaven Seite 1 1. Tag Donnerstag, 07.05.2015 07:00 Uhr Abfahrt an der GDWS ASt. Südwest, Brucknerstraße 2, 55127 Mainz 10:30 Uhr

Mehr

Eve-Dance-Shuttle-Bus

Eve-Dance-Shuttle-Bus Copyright Brodschelm Für Teilnehmer die in den umliegenden Hotels und Pensionen, der Turnhalle (Sleepover) und dem Tanzzentrum untergebracht sind fährt täglich der offizielle seine Runden um den kostenlosten

Mehr

Hop-On Hop-Off Tour - Klassische Tour

Hop-On Hop-Off Tour - Klassische Tour Fahrplan für Montag Tauentzienstraße 16 09:20 Wittenbergplatz / KaDeWe 09:22 09:42 11:22 11:42 15:02 13:03 10:43 11:03 15:23 Checkpoint Charlie 09:47 13:07 13:27 10:47 15:27 09:24 12:44 10:04 16:04 16:24

Mehr

DAS advent, advent ein lichtlein brennt GEFÜHL

DAS advent, advent ein lichtlein brennt GEFÜHL Maria alm DIENTEN Mühlbach Zugestellt durch post.at DAS advent, advent ein lichtlein brennt GEFÜHL ADVENT AM HOCHKÖNIG www.hochkoenig.at 25.11. bis 24.12.2016 - Advent Ski-Roas auf den Skihütten - Wallfahrt-Advent

Mehr

Betriebssportgemeinschaft im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. Programmablauf

Betriebssportgemeinschaft im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. Programmablauf Betriebssportgemeinschaft im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft Programmablauf Internationales Treffen der Betriebssportgemeinschaften aus Budapest, Wien, und Bonn/Berlin vom 24. Juni bis

Mehr

Montag, 14.3 Dienstag, 15.3 Mittwoch, 16.3 Donnerstag, 17.3 Freitag, 18.3 Samstag, 19.3 Sonntag, 20.3. Programmiertes Entwerfen 1 KG1 Götte

Montag, 14.3 Dienstag, 15.3 Mittwoch, 16.3 Donnerstag, 17.3 Freitag, 18.3 Samstag, 19.3 Sonntag, 20.3. Programmiertes Entwerfen 1 KG1 Götte 14.3. 0.3.016 1. Woche Montag, 14.3 Dienstag, 15.3 Mittwoch, 16.3 Donnerstag, 17.3 Freitag, 18.3 Samstag, 19.3 Sonntag, 0.3, IGErasmus Interface Design 1, IGErasmus WP Interface Design, KGErasmus4, KGErasmus6

Mehr

Sommerprogramm der Evangelischen Gehörlosenseelsorge in Württemberg

Sommerprogramm der Evangelischen Gehörlosenseelsorge in Württemberg Sommerprogramm der Evangelischen Gehörlosenseelsorge in Württemberg Vom 22. Juli bis zum 6. August 2017 Kloster Lorch Eine Führung durch das Kloster aus der Stauferzeit und eine Vorführung in der Greifvogelschau

Mehr

Stiftungsreise 2018 Stiftung Napoleon III

Stiftungsreise 2018 Stiftung Napoleon III Stiftungsreise 2018 Stiftung Napoleon III 6. bis 10. Juni 2018 Vom Arenenberg zu den Schlössern und Parks von Wien und Umgebung Liebe Gönnerinnen und Gönner der Stiftung Am 18. Januar 2018 starteten wir

Mehr

Offene Angebote 2. Halbjahr 2017

Offene Angebote 2. Halbjahr 2017 Offene Angebote 2. Halbjahr 2017 JULI Donnerstag 6. Juli VergissMeinNicht + jeweils donnerstags 9 12.30 Uhr Bernöd 1, Dorfen Kosten 35 Euro ein qualitätsgesichertes, niedrigschwelliges Betreuungsangebot

Mehr

Pfarreireise nach Polen. Samstag, 29. September bis Samstag, 6. Oktober Programm und Anmeldung

Pfarreireise nach Polen. Samstag, 29. September bis Samstag, 6. Oktober Programm und Anmeldung Pfarreireise nach Polen Samstag, 29. September bis Samstag, 6. Oktober 2018 Programm und Anmeldung "Wer seine Wege begradigt, der übernachtet nicht daheim." Liebe Pfarreiangehörige Im Herbst 2018 laden

Mehr

Weihnachts-Märkte 2016 in Münster Informationen für Menschen mit Behinderungen in Leichter Sprache

Weihnachts-Märkte 2016 in Münster Informationen für Menschen mit Behinderungen in Leichter Sprache Weihnachts-Märkte 2016 in Münster Informationen für Menschen mit Behinderungen in Leichter Sprache Es gibt 5 Weihnachts-Märkte in der Innenstadt von Münster. Sie heißen: Rathaus Lamberti Kiepenkerl Aegidii

Mehr

vom bis

vom bis Mit einem Spezialisten für Gruppenreisen unternehmen wir eine Erlebnisreise in Sachsen-Anhalt vom 25.8.2019 bis 31.8.2019 mit freundlicher Unterstützung vom * Team Hotel Maritim in Magdeburg * Leistungen

Mehr

der Skiclub der Dich bewegt

der Skiclub der Dich bewegt Skiclub Gerlingen e.v. Skiclub Gerlingen 1981 e.v. Arnoldistraße 18a 57482 Wenden Telefon (02762/3603) Skiclub Gerlingen e.v. SCG Hallo Sportfreunde des Skiclubs Gerlingen, in diesem Infoblatt findet Ihr

Mehr

Einladung zum 4. «Walk & Talk» 22. September 2018

Einladung zum 4. «Walk & Talk» 22. September 2018 Einladung zum 4. «Walk & Talk» 22. September 2018 Zusammen mit Teilnehmenden anderer Patientenorganisationen wandern und sich austauschen. Bleibe auch Du in Bewegung und nimm am diesjährigen Walk & Talk

Mehr

Unser Programm im November 2017

Unser Programm im November 2017 Unser Programm im November 2017 Mittwoch 01.11. Feiertag Allerheiligen geschlossen Donnerstag 02.11. 9:45-10:30 Uhr Fit im Alter Gymnastik für Frauen & 14:30-16:00 Uhr Kräuter und Gewürze als Naturmedizin

Mehr

Meine Vorteile. Meine Karte. Mein PLUS.

Meine Vorteile. Meine Karte. Mein PLUS. Meine Vorteile. Meine Karte. Mein PLUS. 2. Auflage 07.2014 Folgende Leistungen können Sie kostenlos in Anspruch nehmen: Sehr geehrte Gäste, herzlich willkommen im Staatsbad Bad Ems. Mit Unterstützung des

Mehr

16.03. - 18.03.2018 Tanzwochenende KLM Bremen 21.04.2018 Jahreshauptversammlung KLM-Vorstand 06. - 13.05.2018 / Europatreffen Lübeck Rückblick Hier wäre es schön wenn die Teilnehmer uns einen Text zur

Mehr

Schiffstouren. ab Insel Rügen

Schiffstouren. ab Insel Rügen www.adler-schiffe.de Schiffstouren Kap Arkona Kombitickets Seebrückenverkehr Rund um Rügen MS Binz MS Cap Arkona MS Adler-Mönchgut 01.04. - 01.11.2015 Nur bei uns Günstiges Familienticket! Auf allen Fahrten

Mehr

WO DAS ERLEBNIS MIT DER FAHRT BEGINNT. NATUR, KULTUR UND TECHNIK - EINZIGARTIGE ERLEBNISSE AUS EINER HAND.

WO DAS ERLEBNIS MIT DER FAHRT BEGINNT. NATUR, KULTUR UND TECHNIK - EINZIGARTIGE ERLEBNISSE AUS EINER HAND. WO DAS ERLEBNIS MIT DER FAHRT BEGINNT. NATUR, KULTUR UND TECHNIK - EINZIGARTIGE ERLEBNISSE AUS EINER HAND. FASZINIERENDE AUSBLICKE UND EINDRUCKSVOLLE ERLEBNISSE IN EINER EINZIGARTIGEN LANDSCHAFT Im Salzkammergut

Mehr

Dauerbrenner ab Föhr:

Dauerbrenner ab Föhr: Dauerbrenner ab Föhr: Insel Amrum Täglich Tagesfahrt ab Fähranleger Wyk: 08:15 Uhr (25.6-4.9 nicht Sa. und So.) 10:40 Uhr Rückfahrt ab Amrum: 15:15 Uhr (25.6-4.9 nicht Sa. und So.) 17:25 Uhr (25.6-4.9

Mehr

Informationen zum Rheinischen Landesmuseum Trier in Leichter Sprache

Informationen zum Rheinischen Landesmuseum Trier in Leichter Sprache Informationen zum Rheinischen Landesmuseum Trier in Leichter Sprache Das Rheinische Landesmuseum Trier ist eines der wichtigsten Archäologie-Museen in Deutschland. Archäologie-Museum bedeutet: Das Museum

Mehr

Frühlingsfahrt zum Lago Maggiore. vom Donnerstag, 30. Mai bis Sonntag, 2. Juni 2013 LAGO MAGGIORE

Frühlingsfahrt zum Lago Maggiore. vom Donnerstag, 30. Mai bis Sonntag, 2. Juni 2013 LAGO MAGGIORE Frühlingsfahrt zum Lago Maggiore vom Donnerstag, 30. Mai bis Sonntag, 2. Juni 2013 LAGO MAGGIORE 1. Tag Donnerstag, 30.5.2013 2. Tag Freitag, 31.5.2013 Anfahrt Mit modernem Reisebus um 4.00 Uhr am Donnerstag,

Mehr

Sommerprogramm 2016 Landes-Gehörlosenpfarramt Württemberg

Sommerprogramm 2016 Landes-Gehörlosenpfarramt Württemberg Sommerprogramm 2016 Landes-Gehörlosenpfarramt Württemberg 1 Sonntag 24.7. Gottesdienst in der Markuskirche Einige Gehörlose feiern an diesem Tag ihre Jubelkonfirmation. Alle sind zum Gottesdienst eingeladen.

Mehr

Gastfamilien gesucht: Reformierte aus Siebenbürgen besuchen die Schweiz

Gastfamilien gesucht: Reformierte aus Siebenbürgen besuchen die Schweiz gesucht: Reformierte aus besuchen die Schweiz 30. August bis 3. September 30. August bis 3. September gesucht: Die Schweizer Reformation hatte eine Ausstrahlung weit über die Landesgrenzen hinaus. So gibt

Mehr

und was kann man sonst noch in Stuttgart machen?

und was kann man sonst noch in Stuttgart machen? und was kann man sonst noch in Stuttgart machen? Ausflugsvorschläge für begleitende Partner und größere Kinder Für Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfiehlt sich die Planung mit dem Online-Tool

Mehr

FERIENPROGRAMM. des. Marktes Rotthalmünster

FERIENPROGRAMM. des. Marktes Rotthalmünster FERIENPROGRAMM des Marktes Rotthalmünster Liebe Eltern - liebe Kinder, auch dieses Jahr wurde seitens des Marktes bei den hiesigen Vereinen die Gestaltung eines Ferienprogramms angeregt. Erfreulicherweise

Mehr

im Urlaubsgebiet Furth im Wald-Hohenbogen-Winkel

im Urlaubsgebiet Furth im Wald-Hohenbogen-Winkel im Urlaubsgebiet Furth im Wald-Hohenbogen-Winkel Samstag, 17.12.2011 F 06.00 Uhr Flohmarkt Festhalle F 11-13 Uhr Landestormuseum/Deutsches Drachenmuseum geöffnet! F 12.30 Uhr Erlebnis-Schneeschuhtour im

Mehr

Betriebsausflug 2014 zur Mainschleife für Wanderer und Kult-Tourer mit anschließendem Abendessen im Gasthof Markert in Nordheim

Betriebsausflug 2014 zur Mainschleife für Wanderer und Kult-Tourer mit anschließendem Abendessen im Gasthof Markert in Nordheim Betriebsausflug 2014 zur Mainschleife für Wanderer und Kult-Tourer mit anschließendem Abendessen im Gasthof Markert in Nordheim Datum: Freitag, 19.09.2014 (Ausweichtermin bei sehr schlechtem Wetter: 26.09.2014)

Mehr

RÜCKBLICK AUF DIE ERSTKOMMUNION

RÜCKBLICK AUF DIE ERSTKOMMUNION RÜCKBLICK AUF DIE ERSTKOMMUNION Seit dem Startgottesdienst haben sich 17 Kinder der 2. Klasse auf das Fet des Empfanges der Heiligen Kommunion Am Sonntag (Muttertag), dem 13. Mai war es soweit. Zusammen

Mehr

Freitag( Samstag( Sonntag( ( Montag( ( Dienstag( Mittwoch( Donnerstag(14.05.

Freitag( Samstag( Sonntag( ( Montag( ( Dienstag( Mittwoch( Donnerstag(14.05. Bericht:FabianHoh Woche1(08.05.715.05.2015 Freitag(08.05.2015 FrühgingeslosvonDüsseldorfnachKuopioüberHelsinki,Abflug07:50Uhrin Düsseldorf.Planmäßigkamenwirum14UhrinKuopioan.WirwurdenvonSalme empfangen,sieerklärteunseiniges,undimanschlusswurdenwirinunsere

Mehr

für alle ver.di-seniorinnen und Senioren in Ansbach Stadt und Land.

für alle ver.di-seniorinnen und Senioren in Ansbach Stadt und Land. Jahresprogramm 2017 für alle ver.di-seniorinnen und Senioren in Ansbach Stadt und Land. Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir, die Vorstandschaft der ver.di Betriebsgruppe der Fachbereiche 1, 9 & 10 Ansbach

Mehr

MOUNTAINBIKE RENNEN 28.ABERSEER ZWÖLFERHORN 20.AUGUST UHR AM WOLFGANGSEE NEU: NEU: 12er HORN KÖNIG.

MOUNTAINBIKE RENNEN 28.ABERSEER ZWÖLFERHORN 20.AUGUST UHR AM WOLFGANGSEE NEU: NEU: 12er HORN KÖNIG. 28.ABERSEER ZWÖLFERHORN MOUNTAINBIKE RENNEN AM WOLFGANGSEE CLASSIC 20.AUGUST 2017 10.00 UHR NEU: LIGHT MIT E-BIKE WERTUNG UND JUGENDRENNEN NEU: 12er HORN KÖNIG DUATHLON MTB / BERGLAUF ZWÖLFERHORN 2017

Mehr

Kopiervorlagen zu Kapitel 7

Kopiervorlagen zu Kapitel 7 7a Deutschlandkarte A1, Kap. 7, Ü 1a Seite 1 Kopiervorlagen zu Kapitel 7 7b Stadtplan von Berlin (Ausschnitt) Seite 2 A1, Kap. 7, Ü 3b 7c Wie komme ich zu...? A1, Kap. 7, Ü 3b Seite 3 7d Anweisungen A1,

Mehr

Veranstaltungsplan der Stadt Brotterode-Trusetal OT Brotterode Monat Mai

Veranstaltungsplan der Stadt Brotterode-Trusetal OT Brotterode Monat Mai Veranstaltungsplan der Stadt Brotterode-Trusetal OT Brotterode Monat Mai Freitag 01.05.16 Musik & Unterhaltung auf dem Dreiherrnstein Beginn: ab 12:00 Uhr Donnerstag 05.05.16 Waldgottesdienst Am Seimberg

Mehr

Gäste-Infos für Dual & Tandemski / Testweekend!

Gäste-Infos für Dual & Tandemski / Testweekend! Gäste-Infos für Dual & Tandemski / Testweekend! Dualski-Bellwald steht in Partnerschaft für das Skifahren für Menschen mit speziellen Bedürfnissen. Die Idee ist als Familie gemeinsame Winterferien zu erleben.

Mehr

STADT WEMDING. die Stadt mit 15 Qualitätsbetrieben zertifiziert.

STADT WEMDING. die Stadt mit 15 Qualitätsbetrieben zertifiziert. Reisegruppen-Angebote 2018 zum Fuchsien- und Kräutermarkt Sehr geehrte Gruppenreisen, Vereine und Busunternehmen, die Fuchsien- und Wallfahrtsstadt Wemding stellt Ihnen heute die Gruppenangebote für 2018

Mehr