Deutschland. von 19. Stand per: Fachgruppe: Low Vision-Trainer/-innen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Deutschland. von 19. Stand per: 04.06.2015. Fachgruppe: Low Vision-Trainer/-innen"

Transkript

1 von 19 Stand per: Fachgruppe: Low Vision-Trainer/-innen Deutschland Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.v. (BBSB) Bezirksgruppe Oberfranken Frau Ingeborg Brendel Lichtehaidestrasse 23 D Bamberg Telefon: 0049/ Fax: 0049/ Sächsische Blindenschule Chemnitz Frau Ivonne Freygang Flemmingstrasse 8g / Haus 2 D Chemnitz Telefon: 0049/ Fax: 0049/ Frau Franziska Trauth Holzgasse 14 D Herxheim Telefon: 0049/ Sächsisches RehaNetz-Büro Leipzig Frau Ulrike Schade Schenkendorfstrasse 16 D Leipzig Telefon: 0049/ Fax: 0049/ Telefon Mobil: 0049/ Frau Jacqueline Boy Postfach 1126 D Leopoldshöhe Telefon: 0049/ Fax: 0049/ Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.v. (BBSB) Bezirksgruppe Oberbayern-München Frau Kathrin Schreck

2 von 19 Arnulfstraße 22 D München Telefon: 0049/ Fax: 0049/ Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.v. (BBSB) Bezirksgruppe Niederbayern Frau Ruth Nolte Bahnhofplatz 6 D Plattling Telefon: 0049/ Fax: 0049/ Landesförderzentrum Sehen, Schleswig Frau Anne Henriksen Lutherstrasse 14 D Schleswig Telefon: 0049/ Nikolauspflege - Stiftung für blinde und sehbehinderte Menschen Frau Brigitte Jegler Fritz-Elsas-Strasse 38 D Stuttgart Telefon: 0049/ Fax: 0049/ Telefon Mobil: 0049/ Schweiz Aargau Schweizerischer Zentralverein für das Blindenwesen SZB Fachstelle für optische Hilfsmittel Herr Arnd Graf-Beilfuss Niederlenzer Kirchweg Lenzburg Telefon: 062/ Fax: 062/ Schweizerischer Zentralverein für das Blindenwesen SZB Beratungsstelle für hörsehbehinderte und taubblinde Menschen Frau Susanna Mantegani Niederlenzer Kirchweg Lenzburg Telefon: 062/ Fax: 062/ Schweizerischer Zentralverein für das Blindenwesen SZB Fachstelle für optische Hilfsmittel Frau Susanne Trefzer Niederlenzer Kirchweg 1

3 3 von Lenzburg Telefon: 062/ Fax: 062/ Telefon Mobil: 078/ stiftungnetz Heilpädagogische Früherziehung für sehbehinderte Kinder Aargau/Solothurn Frau Petra Persello Ahornweg Othmarsingen Basel-Land TSM Schulzentrum für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen Frau Martha Biner Baselstrasse Münchenstein Telefon: 061/ Fax: 061/ TSM Schulzentrum für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen Herr Hansjörg Bolliger Baselstrasse Münchenstein Telefon: 061/ Fax: 061/ TSM Schulzentrum für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen Frau Silke Hülfenhaus Baselstrasse Münchenstein Telefon: 061/ Fax: 061/ TSM Schulzentrum für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen Frau Klaudia Martin Baselstrasse Münchenstein Telefon: 061/ Fax: 061/ TSM Schulzentrum für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen Herr Pierre Pelet Baselstrasse Münchenstein Telefon: 061/ Fax: 061/

4 von 19 TSM Schulzentrum für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen Frau Astrid Schimmel Baselstrasse Münchenstein Telefon: 061/ Fax: 061/ TSM Schulzentrum für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen Frau Sarah Wabnitz Baselstrasse Münchenstein Telefon: 061/ Fax: 061/ Basel-Stadt SEHBERATUNG REGION BASEL Beratungsstellen SBb/SBV Herr Christoph Galli St. Galler-Ring Basel Telefon: 061/ Sehbehindertenhilfe Basel Herr Wolfgang Birekofen Zürcherstrasse Basel Telefon: 061/ Fax: 061/ Sehbehindertenhilfe Basel Frau Monika Gubler Zürcherstrasse Basel Telefon: 061/ Fax: 061/ Sehbehindertenhilfe Basel Frau Silvia Riederer Zürcherstrasse Basel Telefon: 061/ Fax: 061/ Bern Beratungs- und Rehabilitationsstelle für Sehbehinderte und Blinde des Kantons Bern BRSB Frau Corinne Lörcher Zähringerstrasse Bern

5 von 19 Telefon: 031/ Fax: 031/ Beratungs- und Rehabilitationsstelle für Sehbehinderte und Blinde des Kantons Bern Beratungsstelle Bern Frau Claudine De Roover Zähringerstrasse Bern Telefon: 031/ Beratungs- und Rehabilitationsstelle für Sehbehinderte und Blinde des Kantons Bern Beratungsstelle Bern Frau Trudy Fankhauser Zähringerstrasse Bern Telefon: 031/ Fax: 031/ Beratungs- und Rehabilitationsstelle für Sehbehinderte und Blinde des Kantons Bern Beratungsstelle Bern Frau Ingrid Jansen Zähringerstrasse Bern Telefon: 031/ Fax: 031/ Beratungs- und Rehabilitationsstelle für Sehbehinderte und Blinde des Kantons Bern Beratungsstelle Bern Frau Christine Salvisberg Zähringerstrasse Bern Telefon: 031/ Fax: 031/ Beratungs- und Rehabilitationsstelle für Sehbehinderte und Blinde des Kantons Bern Beratungsstelle Bern Herr Markus Sutter Zähringerstrasse Bern Telefon: 031/ Fax: 031/ Beratungs- und Rehabilitationsstelle für Sehbehinderte und Blinde des Kantons Bern Beratungsstelle Bern Frau Monika Von Allmen Zähringerstrasse Bern

6 von 19 Telefon: 031/ Fax: 031/ Blinden- und Behindertenzentrum Bern Wohnhäuser Frau Franziska Baumgartner Abella Neufeldstrasse Bern Telefon: 031/ Fax: 031/ SPITAL NETZ BERN Frau Sonja Baumann Tiefenaustrasse Bern Telefon: 031/ Telefon Mobil: 079/ Schweizerischer Zentralverein für das Blindenwesen SZB Beratungsstelle für hörsehbehinderte und taubblinde Menschen Frau Britta Amend Belpstrasse Bern Telefon: 031/ Fax: 031/ Telefon Mobil: 078/ Herr Jeanpierre Stucki Wiesenstrasse Bern Telefon: 031/ Universitäts-Augenklinik Inselspital Orthoptik Frau Eveline Gentile Freiburgstrasse 3010 Bern Telefon: 031/ Fax: 031/ Telefon Mobil: 031/ direkt Universitäts-Augenklinik Inselspital Orthoptik Frau Stefanie Jauch Freiburgstrasse 3010 Bern Telefon: 031/ Fax: 031/

7 7 von 19 Beratungs- und Rehabilitationsstelle für Sehbehinderte und Blinde des Kantons Bern BRSB Beratungsstelle Biel Frau Heidi Annina Senn Bahnhofplatz Biel Telefon: 031/ Internet: Blindenschule Zollikofen Frau Christine Mooser Frau Bettina Aschilier Telefon: 031/ Frau Petra Burgener Telefon: 031/ Herr Jürg Gautschi Telefon: 031/ Telefon Mobil: 079/ Frau Margaretha Glauser Telefon: 031/ Telefon Mobil: 079/ Herr Richard Harvey Telefon: 031/

8 8 von 19 Herr Alex Hergert Telefon: 031/ Frau Eva Kunz Telefon: 031/ Herr Mathias Rackl Telefon: 031/ Telefon Mobil: 079/ Herr Ueli Rüegg Telefon: 031/ Telefon Mobil: 079/ Frau Christine Schmid Telefon: 031/ Telefon Mobil: 079/ Frau Doris Schärz Telefon: 031/ Frau Inez Weibel Telefon: 031/ Telefon Mobil: 079/

9 9 von 19 Frau Eva Winter- Rapp Telefon: 031/ Freiburg FSA Fédération Suisse des Aveugles et Malvoyants Service de Fribourg M. Charly Meyer Rue Georges-Jordil Fribourg Telefon: 026/ Fax: 026/ Telefon Mobil: 079/ Graubünden Heilpädagogischer Dienst Graubünden Geschäftsstelle Herr Karl-Heinz Krause Aquasanastrasse Chur Telefon: 081/ Fax: 081/ SBV Schweizerischer Blinden- und Sehbehindertenverband Beratungsstelle Graubünden Frau Anita Caluori-Vonmoos Steinbockstrasse 2, Postfach 7001 Chur Telefon: 081/ Fax: 081/ SBV Schweizerischer Blinden- und Sehbehindertenverband Beratungsstelle Graubünden Frau Cheryl Dougherty Steinbockstrasse 2, Postfach 7001 Chur Telefon: 081/ Fax: 081/ Luzern Accesstech AG EDV für Blinde und Sehbehinderte Herr Pascal Schmitt Bürgenstrasse Luzern

10 0 von 19 Telefon: 041/ Fax: 041/ Frau Christin Linder Willener Zwyssigstrasse Luzern Telefon: 041/ Schweizerischer Zentralverein für das Blindenwesen SZB Beratungsstelle für hörsehbehinderte und taubblinde Menschen Frau Juliane Husistein Hirschmattstrasse Luzern Telefon: 041/ Fax: 041/ fachstelle sehbehinderung zentralschweiz (fsz) Frau Barbara Coulin Maihofstrasse 95c 6006 Luzern Telefon: 041/ Fax: 041/ fachstelle sehbehinderung zentralschweiz (fsz) Frau Catherine Woodtli Maihofstrasse 95c 6006 Luzern Telefon: 041/ Fax: 041/ Telefon Mobil: 079/ Solothurn Herr Fritz Steiner Bahnhofstrasse Dornach Telefon: 061/ Mobil Privat: 079/ Frau Isabelle Magnenat Ahornstrasse Messen Telefon: 031/ ZKSK Das Kind im Zentrum Medizinisch&pädagogisch therapeutisches Kompetenzzentrrum Frau Angelika Hoffmann-Dömer Solothurnstrasse 42

11 11 von Oensingen Telefon: 062/ Fax: 062/ Fokus-plus - Fachstelle Sehbehinderung Herr Martin Guldimann Baslerstrasse Olten Telefon: 062/ Fax: 062/ Internet: Fokus-plus - Fachstelle Sehbehinderung Herr Urs Hunziker Baslerstrasse Olten Telefon: 062/ Fax: 062/ Fokus-plus - Fachstelle Sehbehinderung Frau Claudia Graf Baslerstrasse Olten Telefon: 062/ Fax: 062/ Internet: St. Gallen Accesstech AG EDV für Blinde und Sehbehinderte Herr Tony Nicotéra Rosenbergstrasse St. Gallen Telefon: 071/ Fax: 071/ Tagesklinik Prof. Dr. med. A. Bangerter Frau Hermine Bugmann Rosenbergstrasse St. Gallen Telefon: 071/ Fax: 071/ Telefon Mobil: 071/ obvita Beratung und Unterstützung für sehbehinderte und blinde Schülerinnen und Schüler Frau Brigitte Aerni Strang Bruggwaldstrasse St. Gallen Telefon: 071/ Fax: 071/

12 2 von 19 Telefon Mobil: 078/ obvita Sehberatung für Kinder und Jugendliche Frau Yvonne Karrer Bruggwaldstrasse 45, Postfach St. Gallen Telefon: 071/ Telefon Mobil: 078/ obvita Sehberatung für Kinder und Jugendliche Herr Johannes Rozinek Bruggwaldstrasse St. Gallen Telefon: 071/ Fax: 071/ Telefon Mobil: 078/ obvita Sehberatung für Erwachsene Frau Barbara Müller Schützengasse St. Gallen Telefon: 071/ Fax: 071/ obvita Sehberatung für Kinder und Jugendliche Frau Monika Heer Unterdorfstrasse Wattwil Telefon: 071/ Fax: 071/ Telefon Mobil: 079/ Tessin Frau Irene Helbling Via Nosetto Bellinzona Telefon: 091/ Mobil Privat: 079/ Istituto Fondazione OTAF Mme Sabina Mariani Via Collina d'oro Sorengo Telefon: 091/

13 13 von 19 Thurgau Heilpädagogische Früherziehung im Kanton Thurgau Herr Markus Stalder Thundorferstrasse Frauenfeld Telefon: 052/ Uri Frau Monika Stählin Maillard Frohmattweg Altdorf Telefon: 041/ Fax: 041/ Mobil Privat: 078/ Zug SONNENBERG Heilpädagogisches Schul- und Beratungszentrum (sprechen, sehen, hören) Frau Michaela Blum Landhausstrasse Baar Telefon: 041/ Fax: 041/ SONNENBERG Heilpädagogisches Schul- und Beratungszentrum (sprechen, sehen, hören) Herr Thomas Fischer Landhausstrasse Baar Telefon: 041/ Fax: 041/ SONNENBERG Heilpädagogisches Schul- und Beratungszentrum (sprechen, sehen, hören) Herr Siegfried Jäger Landhausstrasse Baar Telefon: 041/ Fax: 041/ SONNENBERG Heilpädagogisches Schul- und Beratungszentrum (sprechen, sehen, hören) Frau Monika Käppeli Schneider Landhausstrasse Baar Telefon: 041/ Fax: 041/

14 14 von 19 SONNENBERG Heilpädagogisches Schul- und Beratungszentrum (sprechen, sehen, hören) Frau Martina Piatti Landhausstrasse Baar Telefon: 041/ Fax: 041/ SONNENBERG Heilpädagogisches Schul- und Beratungszentrum (sprechen, sehen, hören) Frau Katinka Probst Landhausstrasse Baar Telefon: 041/ Zürich TANNE Schweizerische Stiftung für Taubblinde Leben und Lernen, Sinne öffnen Frau Katia Witschi Fuhrstrasse Langnau am Albis Telefon: 044/ Fax: 044/ Herr Markus Koch Grundrebenstrasse Mettmenstetten Telefon: 044/ Fax: 044/ Heilpädagogische Sonderschule Zürich Stiftung RgZ Frau Lisbeth Bühler Winterthurerstrasse Zürich Telefon: 044/ Low Vision-Zentrum für sehbehinderte Kinder und Jugendliche Frau Monique Gmelig Meyling Döltschihalde Zürich Telefon: 043/ Fax: 043/ Low Vision-Zentrum für sehbehinderte Kinder und Jugendliche Frau Rosmarie Nef-Landolt Döltschihalde Zürich Telefon: 043/

15 5 von 19 Fax: 043/ Low Vision-Zentrum für sehbehinderte Kinder und Jugendliche Frau Sybille Oebel Döltschihalde Zürich Telefon: 043/ Fax: 043/ Low Vision-Zentrum für sehbehinderte Kinder und Jugendliche Frau Alessandra Trümpler Döltschihalde Zürich Telefon: 043/ Fax: 043/ SBV Schweizerischer Blinden- und Sehbehindertenverband Beratungsstelle Zürich Frau Brigitte Ernest Ausstellungsstrasse 36 SBV, Beratungsstelle Zürich 8005 Zürich Telefon: 044/ (bis ) Schule der Stadt Zürich für Sehbehinderte Frau Beatrice Fehr-Biscioni Eugen-Huberstrasse Zürich Telefon: 043/ Fax: 043/ Schule der Stadt Zürich für Sehbehinderte Frau Marianne Jean-Richard Eugen-Huberstrasse Zürich Telefon: 043/ Fax: 043/ Schule der Stadt Zürich für Sehbehinderte Frau Elke Schürch Eugen-Huberstrasse Zürich Telefon: 043/ Fax: 042/ Schule der Stadt Zürich für Sehbehinderte Frau Beate Wenger Eugen-Huberstrasse Zürich Telefon: 043/ Fax: 043/

16 6 von 19 Schule für Sehbehinderte (SfS) Frau Mirjam Odermatt Eugen-Huber-Strasse Zürich Telefon: 043/ Fax: 043/ Schweizerischer Zentralverein für das Blindenwesen SZB Beratungsstelle für hörsehbehinderte und taubblinde Menschen Frau Mäde Martha Müller Ausstellungsstrasse Zürich Telefon: 044/ Fax: 044/ Stiftung Mühlehalde Bei Blindheit & Sehbehinderung Frau Béatrice Melzer Witikonerstrasse Zürich Telefon: 044/ Fax: 044/ Zürcher Sehhilfe Beratungsstelle und Begegnungszentrum Zürich Frau Selvi Küçük Lutherstrasse Zürich Telefon: 043/ Fax: 043/ Zürcher Sehhilfe Beratungsstelle und Begegnungszentrum Zürich Frau Monika Schrepfer Lutherstrasse Zürich Telefon: 043/ Fax: 043/ Zürcher Sehhilfe Beratungsstelle und Begegnungszentrum Zürich Herr Ralf Wirth Lutherstrasse Zürich Telefon: 043/ Fax: 043/ visoparents schweiz Tagesschule für blinde, seh- und mehrfachbehinderte Kinder Herr Robert Egli Regensbergstrasse Zürich

17 17 von 19 Telefon: 044/ Fax: 044/ visoparents schweiz Tagesschule für blinde, seh- und mehrfachbehinderte Kinder Frau Katharina Lutz Regensbergstrasse Zürich Telefon: 044/ Fax: 044/ Österreich Eurothermen Resort Bad Hall Physikarium - Sehhilfenzentrum Frau Petra Pillesberger Franz Josef Strasse 7 AT Bad Hall Telefon: 0043/ Fax: 0043/ Dr. med. G. Stiegler Frau Ariane Pistorius Karl-Rödhammer-Weg AT Bad Vigaun Telefon: 0043/ Rehabilitationsstelle für sehbehinderte und blinde Menschen Herr Edi Ritter Am Kehlerpark 2 AT Dornbirn Telefon: 0043/ Frau Prof. Gudrun Berger Frau Prof. Gudrun Berger Eggenberger Allee 53/46 c/o Dr. Silvester Berger AT Graz Telefon: 0043/ Fax: 0043/ Odilien Institut Herr Siegfried Steiner Leonhardstrasse AT Graz Telefon: 0043/ Odilien Institut Frau Theresia Tandl Leonhardstrasse

18 8 von 19 AT Graz Telefon: 0043/ SPZ/ASO Hohenems Frau Doris Battaglin Konrad-Rennstrasse 14 AT Hohenems Telefon: 0043/ Telefon Mobil: 0043/ Bllinden- und Sehbehindertenverband Tirol Herr Wolfgang Berndorfer Amraser Strasse 87 AT Innsbruck Telefon: 0043/ Fax: 0043/ Bllinden- und Sehbehindertenverband Tirol Frau Bettina Kloimstein Amraser Strasse 87 AT Innsbruck Telefon: 0043/ Fax: 0043/ Sonderpädagogisches Zentrum für blinde und sehbehinderte Kinder Herr Peter Prettenthaler Schubertstrasse 29 AT Klagenfurt Telefon: 0043/ Landesschulzentrum für Hör- und Sehbildung Frau Karin Kaiser Kapuzinerstrasse 40a AT Linz Telefon: 0043/ Fax: 0043/ Pädagogisches Zentrum für Sinnesbeeinträchtige Frau Sabine Stwora Kapuzinerstrasse 40a AT Linz Telefon: 0043/ Fax: 0043/ Sehfrühförderstelle Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Frau Petra Riedl Seilerstätte 2 AT Linz Telefon: 0043/

19 19 von 19 Salzburger Blinden- und Sehbehindertenverband Frau Ursula Weber Schmiedingerstrasse 62 AT Salzburg Telefon: 0043/ Frühförderstelle des Vorarlberger Blinden- und Sehbehindertenbundes Frau Karin Lehninger Ingrüne 12 AT Schwarzach Telefon: 0043/ Fax: 0043/ Bundesblindenerziehungsinstitut Frau Gabriela Thon Wittelsbachstrasse 5 AT Wien Telefon: 0043/ SEBUS Herr Heinz Peter Sternthal Hägelingasse 3 AT Wien Telefon: 0043/ TSB Transdanubia Nikolai GmbH Herr Georg Thaler Florisdorfer Hauptstrasse 28 AT Wien Telefon: 0043/ Fax: 0043/ ÖBSV Landesgruppe Wien, Niederösterreich und Burgenland Frau Andrea Wahl Hägeling 4-6 AT Wien Telefon: 0043/ Fax: 0043/

Fachgruppe(n): Stand: 20.11.2012. Beratung und Unterstützung B&U. Arbeitgeberadresse CH. Kanton BE

Fachgruppe(n): Stand: 20.11.2012. Beratung und Unterstützung B&U. Arbeitgeberadresse CH. Kanton BE Stand: 20.11.2012 Fachgruppe(n): Beratung und Unterstützung B&U Arbeitgeberadresse Kanton BE Frau Bettina Aschilier Tel 031/910 25 16 b.aschilier@blindenschule.ch, Leitung Frau Margaretha Glauser Tel 031/910

Mehr

Referenzliste - Visuelle- und Taktile Markierungen

Referenzliste - Visuelle- und Taktile Markierungen Referenzliste - Visuelle- und Taktile Markierungen Hauptbahnhof - Zürich Ausgeführt 1997, Bern Tel. 044 245 25 21 Röntgen-/Langstrasse, Zürich Ausgeführt 1998 Stadtpolizei Zürich Herr Marcel Fäh Tel. 044

Mehr

Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI

Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI G II - 1 Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI AG AI AR BE BL BS FR GE GL GR JU IV-Stelle des Kantons Aargau Kyburgerstrasse 15, 5001 Aarau Tel. 062 836 81 81, Fax 062 836 84

Mehr

Kontaktstellen der Kantone für die Erteilung von Betriebsnummern nach der Verordnung über den Verkehr mit Abfällen (VeVA)

Kontaktstellen der Kantone für die Erteilung von Betriebsnummern nach der Verordnung über den Verkehr mit Abfällen (VeVA) Kontaktstellen der Kantone für die Erteilung von Betriebsnummern nach der Verordnung über den Verkehr mit Abfällen (VeVA) Points de contact des cantons pour les demandes de numéros d identification selon

Mehr

Die Organisation (Stand: 12/2011)

Die Organisation (Stand: 12/2011) Die Organisation (Stand: 12/2011) 79 80 Die Organisation Das AMS Österreich ist als Dienstleistungsunternehmen öffentlichen Rechts in eine Bundes-, neun Landes- und 100 Regionalorganisationen gegliedert:

Mehr

Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern

Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern Bundesland Kompetenzzentrum Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern Ansprechperson Adresse Telefonnummer E-Mail-Adresse Niederösterreich Amstetten Helmut Kern 3300 Amstetten, Hauptplatz

Mehr

Kindertageseinrichtungen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Kindertageseinrichtungen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen Kindertageseinrichtungen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen Stand: Oktober 2014 Bad Bayersoien Kath. Kindergarten St. Georg Brandstatt 7 82435 Bad Bayersoien Träger: Caritas-Zentrum Garmisch-Partenkirchen

Mehr

EHB IFFB - IUFFP. Fritz Steiner

EHB IFFB - IUFFP. Fritz Steiner Tagung: 21. November 2014 Nachteilsausgleich für Lernende mit Beeinträchtigungen EHB IFFB - IUFFP Projektbericht und seine Konsequenzen Fritz Steiner 1 Programm Einführung und Überblick: Ausgangslage Ziele

Mehr

BauchhypnosetherapeutInnen - Liste

BauchhypnosetherapeutInnen - Liste BauchhypnosetherapeutInnen - Liste Österreich-September 2014 Postleitzahl und Ort Name Abrechnung Telefon Email 1014 Wien Dr. Königswieser Veronika 01/3674570 Zehetweg 4/7 3100 St. Pölten Doz. Dr. Bankl

Mehr

Lese- und Schreibsysteme für Blinde und hochgradig Sehbehinderte

Lese- und Schreibsysteme für Blinde und hochgradig Sehbehinderte Lese- und Schreibsysteme für Blinde und hochgradig Sehbehinderte Ziffer 11.06.4 KHMI Erläuterungen zur Abgabe an private Anwender Inhaltsverzeichnis 1 Vorbemerkungen 2 2 Anspruchsvoraussetzung 2 3 Anwendungsbereich

Mehr

Kantonales Jugendamt Bern Gerechtigkeitsgasse 81 3001 Bern Telefon 031 633 76 33 Telefax 031 633 76 18 E-Mail kja@jgk.be.ch Website www.be.

Kantonales Jugendamt Bern Gerechtigkeitsgasse 81 3001 Bern Telefon 031 633 76 33 Telefax 031 633 76 18 E-Mail kja@jgk.be.ch Website www.be. AG AR AI BS BL BE Departement Volkswirtschaft und Inneres Abteilung Register und Personenstand Bahnhofplatz 3c 5001 Aarau Telefon 062 835 14 49 Telefax 062 835 14 59 E-Mail katja.nusser@ag.ch Website www.ag.ch

Mehr

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management Barang Abdul Ghafour Batista Nada 19.11.2010 Berzkovics Günter Bespalowa Anna 11.07.2012 Blieberger Herbert 24.09.2012 Bokon Verena Chwojka Cornelia, Dipl.Päd. 19.11.2010 Eckl Ingrid 02.09.2011 Fromme

Mehr

Adressliste Praktikumsplätze Oktober 2012

Adressliste Praktikumsplätze Oktober 2012 Name Adresse Aku Herb. Tuina Ernährung Arnold Sarah Prais: Grüngasse 18, 8004 Zürich Tel: 079 522 66 49 info@saraharnold.ch Barmet Pascale Prais: Russenweg 7, 8008 Zürich Tel: 043 444 06 06 info@prais-barmet.ch

Mehr

Telefon-/Fax/Email-Liste der Volksschulen mit Beratungslehrkräften, Schulpsychologen Schuljahr 2014 / 2015

Telefon-/Fax/Email-Liste der Volksschulen mit Beratungslehrkräften, Schulpsychologen Schuljahr 2014 / 2015 Schule Sortiert nach Schulstraßen der Telefonliste 2014/15 Adalbert-Stifter-Schule GS/MS Julius-Leber-Str. 108 Altenfurt GS/MS Hermann-Kolb-Str. 53 MS Astrid-Lindgren-Grundschule Salzbrunner Str. 61 Bartholomäusschule

Mehr

Mit Spenden Steuern sparen

Mit Spenden Steuern sparen ZEWOinfo Tipps für Spenderinnen und Spender Mit Spenden Steuern sparen Spenden an Hilfswerke mit ZEWO-Gütesiegel können so - wohl bei der direkten Bun - des steuer, als auch bei den Kantons- und Gemeinde

Mehr

Autorinnen und Autoren

Autorinnen und Autoren 455 Autorinnen und Autoren PD Dr. Johanna Anneser Ärztin für Neurologie, Palliativmedizin Palliativmedizinischer Dienst Klinikum rechts der Isar Technische Universität München D-81675 München PD Dr. med.

Mehr

Aerztinnen und Aerzte mit eigener Praxis im Zürcher Limmattal

Aerztinnen und Aerzte mit eigener Praxis im Zürcher Limmattal Allgemeine innere Medizin Herr Dr. med. Theo Leutenegger FMH für Allgemeine innere Medizin Schöneggstrasse 26 Telefon: 044 741 20 20 Fax: 044 742 01 61 praxis.leutenegger@bluewin.ch Allgemeine Medizin

Mehr

Mitglieder sacam. Kanton Zürich

Mitglieder sacam. Kanton Zürich er sacam Dr. med. Gertraud Albers Eichstrasse 2 Tel. 044 932 61 00 / Fax 044 932 61 01 www.tcm-hausaerzte.ch Dr. med. Pierre-Ami Béguin Bremgartnerstr. 9 8953 Dietikon Tel. 044 741 22 95 / Fax 044 741

Mehr

STANDORTE PARTNERAGENTUREN AUF EINEN BLICK PAX FÜR SIE IM EINSATZ

STANDORTE PARTNERAGENTUREN AUF EINEN BLICK PAX FÜR SIE IM EINSATZ STANDORTE PARTNERAGENTUREN AUF EINEN BLICK PAX FÜR SIE IM EINSATZ MIT EINEM KLICK PAX IN IHRER REGION Pax ist für Sie im Einsatz. Mit einem Klick auf den Namen Ihrer Region gelangen Sie direkt zu den Kontaktdaten

Mehr

Adressliste Praktikumsplätze November 2012. Name Adresse Aku Herb. Tuina Ernährung TAO CHI Praxis Christine Dam

Adressliste Praktikumsplätze November 2012. Name Adresse Aku Herb. Tuina Ernährung TAO CHI Praxis Christine Dam Name Adresse Aku Herb. Tuina Ernährung TAO CHI Prais Christine Dam Prais: Baslerstrasse 71, 8048 Zürich Tel: 079 688 29 30 www.taochi.ch, www.tcm-dam.ch christine@tcm-dam.ch Arnold Sarah Barmet Pascale

Mehr

Fachfrauen - Verzeichnis

Fachfrauen - Verzeichnis Ammann Priska Dipl. Arch. ETH SIA PAF Architektin und Stadtplanerin Ammann Albers StadtWerke, Zürich www.stadtwerke.ch Ammann(at)stadtwerke.ch Brander Stefanie lic.phil.hist. Leiterin Fachstelle für Gleichstellung

Mehr

Koordinaten Kantonale Austauschverantwortliche

Koordinaten Kantonale Austauschverantwortliche Koordinaten Kantonale Austauschverantwortliche AG Marlise Czaja Departement BKS, Abteilung Volksschule Bachstrasse 15 5001 AARAU Tel. 062 835 21 13 austausch.volksschule@ag.ch AI Erich Wagner Erziehungsdepartement,

Mehr

Aktuelle Angebote Übergang Sek I Sek II im Kanton Bern

Aktuelle Angebote Übergang Sek I Sek II im Kanton Bern Aktuelle Angebote Übergang Sek I Sek II im Kanton Bern Fachtagung SIBP vom 24. November 2006 Theo Ninck, Vorsteher Mittelschul- und Berufsbildungsamt theo.ninck@erz.be.ch Theo Ninck, MBA/24.11.06 1 1.

Mehr

Qualitätsrelevante Dokumente Organigramm (QD 5.01) Präsidium. Landesgeschäftsführung. Jugendrotkreuz/ Freiwilligendienste

Qualitätsrelevante Dokumente Organigramm (QD 5.01) Präsidium. Landesgeschäftsführung. Jugendrotkreuz/ Freiwilligendienste Controlling Qualitätsmanagement Revision Präsidium Landesgeschäftsführung Datenschutzbeauftragter* Sicherheitsbeauftragter Beschwerdestelle nach AGG * extern mit Koordination durch Controlling Rettungsdienst/

Mehr

Kantonale Zulassungsbestimmungen

Kantonale Zulassungsbestimmungen Kanton Zuständigkeit Gesetze/Zulassungsprüfungen Diverses Aargau Departement Gesundheit und Soziales Bachstrasse 15 5001 Aarau Es dürfen grundsätzlich nur gesunde Personen betreut und begleitet werden,

Mehr

Gesundheit/Pflege. Infostelle für Altersfragen 041 854 02 82 Bezirk Küssnacht. info@alter-kuessnacht.ch. Mo+Mi 10.00-12.00 Uhr Di+Do 14.00-16.

Gesundheit/Pflege. Infostelle für Altersfragen 041 854 02 82 Bezirk Küssnacht. info@alter-kuessnacht.ch. Mo+Mi 10.00-12.00 Uhr Di+Do 14.00-16. 20 Infostelle für Altersfragen 041 854 02 82 Bezirk Küssnacht info@alter-kuessnacht.ch Seemattweg 6, 6403 Küssnacht www.alter-kuessnacht.ch Mo+Mi 10.00-12.00 Uhr Di+Do 14.00-16.00 Uhr Fachstelle für Gesellschaftsfragen

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

STANDORTE PARTNERAGENTUREN AUF EINEN BLICK PAX FÜR SIE IM EINSATZ

STANDORTE PARTNERAGENTUREN AUF EINEN BLICK PAX FÜR SIE IM EINSATZ STANDORTE PARTNERAGENTUREN AUF EINEN BLICK PAX FÜR SIE IM EINSATZ MIT EINEM KLICK PAX IN IHRER REGION Pax ist für Sie im Einsatz. Mit einem Klick auf den Namen Ihrer Region gelangen Sie direkt zu den Kontaktdaten

Mehr

Koch, Brigitte Ausbildungsleitung Tel: (0221) 3395-7505 brigitte.koch@amv.de

Koch, Brigitte Ausbildungsleitung Tel: (0221) 3395-7505 brigitte.koch@amv.de Integriertes Studium, Ansprechpartner Name Anschrift 1.Ansprechpartner/in Name, Abteilung, Telefon-Nr. Fax-Nr., E- Mail-Adresse 2.Ansprechpartner/in Name, Abteilung, Telefon-Nr. Fax-Nr., E-Mail-Adresse

Mehr

Geschäftsbericht 2013 Rendita Freizügigkeitsstiftung

Geschäftsbericht 2013 Rendita Freizügigkeitsstiftung Geschäftsbericht 2013 Rendita Freizügigkeitsstiftung RENDITA Freizügigkeitsstiftung RENDITA Fondation de libre passage RENDITA Fondazione di libero passaggio Postfach 4701 Telefon +41 (0)844 000 702 8401

Mehr

SMM 2015 Nationalliga A

SMM 2015 Nationalliga A SMM 2015 Nationalliga A Schwarz-Weiss Bern I Echallens I (Aufsteiger) Genève I Luzern I Neuchâtel I Riehen I Winterthur I Zürich I Réti I Wollishofen (Aufsteiger) I SMM 2015 Nationalliga B Ostgruppe Bodan

Mehr

Zusammensetzung Mitglieder / Ersatzmitglieder der Gesundheitsplattform

Zusammensetzung Mitglieder / Ersatzmitglieder der Gesundheitsplattform Zusammensetzung er / er der Gesundheitsplattform Stand 14. April 2014 er mit Stimmrecht Krankenanstaltenreferentin (Vorsitzende) /er Finanzreferentin /er der Landesregierung /er der Kärntner Landesregierung

Mehr

Mit Spenden Steuern sparen

Mit Spenden Steuern sparen Mit Spenden Steuern sparen Spenden an Hilfswerke mit ZEWO-Gütesiegel können so wohl bei der direk- ten Bun des steuer, als auch bei den Kantons- und Gemeinde steu ern in Abzug gebracht werden. Zulässige

Mehr

Geschäftsverteilungsplan. der Stadtverwaltung Kaufbeuren. (Stand: 01.07.2014)

Geschäftsverteilungsplan. der Stadtverwaltung Kaufbeuren. (Stand: 01.07.2014) Geschäftsverteilungsplan der Stadtverwaltung Kaufbeuren (Stand: 01.07.2014) - 1 - Verwaltungsleitung Oberbürgermeister: Stellvertreter 2. Bürgermeister: Weiterer Stellvertreter 3. Bürgermeister: Herr Stefan

Mehr

SMM 2012 Nationalliga A. SMM 2012 Nationalliga B. Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein

SMM 2012 Nationalliga A. SMM 2012 Nationalliga B. Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein SMM 2012 Nationalliga A Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein Riehen Winterthur Zürich Réti Wollishofen SMM 2012 Nationalliga B Ostgruppe Baden Bodan Engadin Bianco Nero

Mehr

MediFuture. MediFuture 09: Laufbahn-Orientierung für Ärztinnen und Ärzte. www.medifuture.ch. Samstag, 14. November 2009 Lake Side, Zürich

MediFuture. MediFuture 09: Laufbahn-Orientierung für Ärztinnen und Ärzte. www.medifuture.ch. Samstag, 14. November 2009 Lake Side, Zürich MediFuture MediFuture 09: Laufbahn-Orientierung für Ärztinnen und Ärzte Gesundheitspolitik Gesundheitsmarkt Samstag, 14. November 2009 Lake Side, Zürich www.medifuture.ch Ärztinnen und Ärzte Themen FÜNF

Mehr

it il t F ei s rg lle

it il t F ei s rg lle Weiterbildungsstelle Universität Freiburg Rue de Rome 6 1700 Freiburg P.P. 1701 Fribourg Eine Weiterbildung der Universität Freiburg 23. - 24. September 2010 8. Freiburger Sozialrechtstage Möglichkeiten

Mehr

NPM-Erfahrungen Sozialversicherungsgericht ZH. Übersicht

NPM-Erfahrungen Sozialversicherungsgericht ZH. Übersicht Übersicht Typische NPM-Merkmale Das Gericht in Kürze Ausgangslage 1998 Reorganisation per 1999 Mehrjahresplanung (KEF), Globalbudget, Jahresziele Controlling Personal, Information Perspektiven 1 Typische

Mehr

eltern Elternratgeber BBSB DBSV Es gibt für jeden einen Weg Ratgeber für Eltern von blinden, sehbehinderten und mehrfachbehinderten Kindern

eltern Elternratgeber BBSB DBSV Es gibt für jeden einen Weg Ratgeber für Eltern von blinden, sehbehinderten und mehrfachbehinderten Kindern Rat und Hilfe erhalten blinde und sehbehinderte Menschen unter der bundesweiten Rufnummer 018 05 / 666 456 (0,14 1 /Min.) BBSB Bayerischer Blinden und Sehbehindertenbund e.v. Landesgeschäftsstelle Arnulfstraße

Mehr

Weiterbildungen für Fachpersonen Gesundheit

Weiterbildungen für Fachpersonen Gesundheit Weiterbildungen für Fachpersonen Gesundheit Weiterbildungssystematik FaGe Als ein Angebot des biz Oerlikon informieren und beraten wir vorwiegend Erwachsene, die im Gesundheits bereich tätig sind und sich

Mehr

Info-Magazin. In dieser Nummer. 19. Newsletter der Zürcher Sehhilfe 1/2015

Info-Magazin. In dieser Nummer. 19. Newsletter der Zürcher Sehhilfe 1/2015 19. Newsletter der Zürcher Sehhilfe 1/2015 Info-Magazin Öffnungszeiten Telefonisch erreichbar Montag bis Freitag 08.15 bis 12.00 Uhr 13.15 bis 17.00 Uhr Hilfsmittelausstellung Montag bis Freitag 13.30

Mehr

Name Vorname Organisation (Funktion) Adresse Telefon E-Mail Tarif. Lagerstrasse 2 8090 Zürich. Attinghauserstrasse 12 6460 Altdorf

Name Vorname Organisation (Funktion) Adresse Telefon E-Mail Tarif. Lagerstrasse 2 8090 Zürich. Attinghauserstrasse 12 6460 Altdorf EP-Gesprächsabend Name Vorname Organisation (Funktion) Adresse Telefon E-Mail Tarif Bach Dagmar PHZH Lagerstrasse 2 8090 Zürich 043 305 66 04 dagmar.bach@phzh.ch CHF40 Blaser Christine BWZ Uri Attinghauserstrasse

Mehr

Personalmanagement im Bildungsbereich

Personalmanagement im Bildungsbereich 4. Symposium Personalmanagement im Bildungsbereich Freitag, 28. Mai 2010, 13.30 19.00 Uhr, Pädagogische Hochschule Zürich, Sihlhof www.phzh.ch/symposium.personalmanagement 4. Symposium Personalmanagement

Mehr

Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Nachricht vom 24.11.2011 17:41 Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Vossloh AG 24.11.2011 17:41 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt

Mehr

RAI in der Schweiz. Optionen in der Unterstützung der praktischen Arbeit mit RAI. Dr. med. Markus Anliker, Geriater

RAI in der Schweiz. Optionen in der Unterstützung der praktischen Arbeit mit RAI. Dr. med. Markus Anliker, Geriater RAI in der Schweiz Optionen in der Unterstützung der praktischen Arbeit mit RAI Dr. med. Markus Anliker, Geriater 1 Übersicht RAI-Geschichte, RAI-NH und -HC und der aktuelle Stand RAI in Italiano Optionen

Mehr

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8 Annex 1: Receiving plants and stocks of and its subsidiaries Page 1 of 8 Location Bad Neuenahr- Ahrweiler Company ZF Sachs AG Franz Josef Müller 02243/ 12-422 02243/ 12-266 f.mueller@zf.com Berlin ZF Lenksysteme

Mehr

1 R U W 7 u n 0 e d e i 0 v it F e e R e r r r e s b ib o it il ur m ä d t g e 6 u F n r g ei s b s u te rg lle 1701 P. Frib P.

1 R U W 7 u n 0 e d e i 0 v it F e e R e r r r e s b ib o it il ur m ä d t g e 6 u F n r g ei s b s u te rg lle 1701 P. Frib P. Weiterbildungsstelle Universität Freiburg Rue de Rome 6 1700 Freiburg P.P. 1701 Fribourg Eine Weiterbildung der Universität Freiburg 6. 7. September 2012 9. Freiburger Sozialrechtstage Gesellschaft und

Mehr

Vorstand/Comité. Stand/Etat au 1.5.2013. NANCHEN Christian Chef de service. Präsident/ Président

Vorstand/Comité. Stand/Etat au 1.5.2013. NANCHEN Christian Chef de service. Präsident/ Président Stand/Etat au 1.5.2013 Schweizerische Konferenz der kantonalen Verantwortlichen für Kindesschutz und Jugendhilfe (KKJS) Conférence Suisse des responsables cantonaux de la protection de l enfance et de

Mehr

3. Benefizregatta 2012 Mannheim

3. Benefizregatta 2012 Mannheim Ergebnisliste Rennen F : Frauen Klasse ( mindestens 3 Frauen ) 350 m Lauf 1: Vorlauf 1 1. 2 Team MHC Damen Vierer Mannheimer Hockey Club Elena Willig, Laura Bassemir, Vanessa Blink [C], Britta Meinert

Mehr

Zeit, Prämien zu sparen!

Zeit, Prämien zu sparen! Zeit, Prämien zu sparen! NEU: Profitieren Sie von den Sonderkonditionen für Mitglieder. Offeriert vom grössten Direktversicherer der Schweiz. Geprüft und empfohlen Gleich Prämie berechnen und Offerte anfordern!

Mehr

VASK Schweiz Suisse Svizzera Svizra

VASK Schweiz Suisse Svizzera Svizra VASK Schweiz Suisse Svizzera Svizra Schweizerischer Dachverband der kantonalen und regionalen VASK Vereinigungen der Angehörigen von Schizophrenie- und Psychisch-Kranken Postfach 747-6015 Reussbühl Tel

Mehr

Regelungen der kantonalen Gebäudeversicherungen - Abgrenzung zwischen Gebäudebestandteilen und Fahrhabe, hinsichtlich Solar- und Photovoltaikanlagen

Regelungen der kantonalen Gebäudeversicherungen - Abgrenzung zwischen Gebäudebestandteilen und Fahrhabe, hinsichtlich Solar- und Photovoltaikanlagen Regelungen der kantonalen versicherungen - Abgrenzung zwischen bestandteilen und, hinsichtlich Solar- und anlagen Stand Januar 2013 Erklärung Ihre - oder Solaranlage ist in diesem Fall über die kantonale

Mehr

Kontaktperson Brigitte Steimen (Vorstandsmitglied) Stiftung Bühl (IVG)

Kontaktperson Brigitte Steimen (Vorstandsmitglied) Stiftung Bühl (IVG) Fachgruppen von INSOS ZH Übersichtsliste Fach- und Erfa-Gruppen (Stand Oktober 2015) Fachgruppen Fachgruppen werden von INSOS Zürich direkt koordiniert und geleitet. Über die Arbeit der Fachgruppen wird

Mehr

Management. 12 CRM-Best Practice-Fallstudien zu Prozessen, Organisation, Mitarbeiterführung und Technologie

Management. 12 CRM-Best Practice-Fallstudien zu Prozessen, Organisation, Mitarbeiterführung und Technologie Martin Stadelmann, Sven Wolter, Sven Reinecke,Torsten Tomczak Customer Relationship Management 12 CRM-Best Practice-Fallstudien zu Prozessen, Organisation, Mitarbeiterführung und Technologie Verlag Industrielle

Mehr

Vorgehen für die Erteilung einer ZSR-Nummer an eine juristische Person 1

Vorgehen für die Erteilung einer ZSR-Nummer an eine juristische Person 1 Vorgehen für die Erteilung einer ZSR-Nummer an eine juristische Person 1 Die männliche Form gilt analog immer auch für die weibliche. 1. Grundvoraussetzung: SRK-Registrierung der angestellten Physiotherapeuten

Mehr

Netzanschlüsse Standort Nürnberg

Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Abteilungsleiter Mayer Thomas (0911) 802 17070 (0911) 802-17483 Abteilungsassistenz Götz Martina (0911) 802 17787 (0911) 802-17483 Richtlinien (TAB, Vorschriften)

Mehr

4. Benefizregatta 2014 Dresden

4. Benefizregatta 2014 Dresden 4. Benefizregatta 2014 Rudern gegen Krebs am 12. Juli 2014 auf der Elbe am blauen Wunder Endergebnis Rennen K : Klinik-CUP- (nur für Klinik-Personal) med. Albrecht, Prof. Dr. Jürgen Weitz, Dr. Hanns-Christoph

Mehr

Apotheken mit komplementärmedizinischem Angebot

Apotheken mit komplementärmedizinischem Angebot Apotheken mit komplementärmedizinischem Angebot Diese Liste von Apotheken mit komplementärmedizinischer Spezialisierung wurde zusammengestellt von Regina Widmer, Frauenärztin und Koautorin des Beobachter-Ratgebers

Mehr

MEMORIAV und MEMOBASE.CH

MEMORIAV und MEMOBASE.CH MEMORIAV und MEMOBASE.CH Ein Netzwerk für die Erhaltung und eine Plattform für den Zugang zum audiovisuellen Kulturgut der Schweiz Digitale Bibliothek 2015 - Unser digitales Gedächtnis - 23.-24. Februar

Mehr

Auf einen Blick: Die PAX für Sie im Einsatz

Auf einen Blick: Die PAX für Sie im Einsatz Auf einen Blick: Die PAX für Sie im Einsatz Mit einem Klick die PAX in Ihrer Region Die PAX ist für Sie im Einsatz. Mit einem Klick auf den Namen Ihrer Region, gelangen Sie direkt zu den Kontaktdaten Ihrer

Mehr

Büros für Internationale Beziehungen

Büros für Internationale Beziehungen Büros für Internationale Beziehungen Universitäten Universität Wien Forschungsservice u. Internationale Beziehungen Dr. Karl Lueger-Ring 1 1010 Wien T +43 1 42 77-18208 F +43 1 42 77-9182 E fsib@univie.ac.at

Mehr

_ TCM-BTS-Zertifikat. acusanvet@hotmail.com. Tierarten: Kleintiere Therapieform: Akupunktur, chinesische Phytotherapie

_ TCM-BTS-Zertifikat. acusanvet@hotmail.com. Tierarten: Kleintiere Therapieform: Akupunktur, chinesische Phytotherapie Stand 15.6.2015, Seite 1/6 AARGAU _ Pastor Liliana Rain 15, 5000 Aarau (AG) T: N: 076 346 75 52 ACUSANVET acusanvet@hotmail.com Tierarten: Kleintiere Therapieform: Akupunktur, chinesische Phytotherapie

Mehr

Versandliste Vernehmlassung / Anhörung

Versandliste Vernehmlassung / Anhörung Stand Januar 2008 Versandliste Vernehmlassung / Anhörung 1 Kantonsregierungen Regierungsrat des Kantons Zürich 8090 Zürich Regierungsrat des Kantons Bern 3000 Bern Regierungsrat des Kantons Luzern 6002

Mehr

Ein ungewöhnliches Rendezvous am Traunsee.

Ein ungewöhnliches Rendezvous am Traunsee. Ein ungewöhnliches Rendezvous am Traunsee. Dr. Jeckyll und Mr. Hyde. Harold und Maude. Dass unkonventionelle Paare nicht nur in Hollywood Erfolg haben, bewies die Veranstaltung Technik trifft Recht in

Mehr

HEFTI. HESS. MARTIGNONI.

HEFTI. HESS. MARTIGNONI. Aarau HEFTI. HESS. MARTIGNONI. HHM Lösungen für die Region Aarau Vom Standort Aarau aus wird das gesamte Leistungsspektrum der HHM angeboten. Dazu zählen im Kerngeschäft das klassische, das die Planung

Mehr

Spezialgeräte und Beratungsangebote für betagte Menschen

Spezialgeräte und Beratungsangebote für betagte Menschen Speziallösungen Spezialgeräte und Beratungsangebote für betagte Menschen In dieser Broschüre finden Sie speziell für Seniorinnen und Senioren entwickelte Hilfsmittel zur Nutzung moderner Informations-

Mehr

Programm der Demokratiekonferenz

Programm der Demokratiekonferenz Programm der Demokratiekonferenz Gegenseitige Blicke über die Grenze: Bürgerbeteiligung und direkte Demokratie in Deutschland und der Schweiz 21./22. Juni 2012, Aarau, Grossratssaal Organisiert von der

Mehr

Beat Giauque, Präsident Regionalkonferenz Bern-Mittelland. Lisa Stalder, Der Bund

Beat Giauque, Präsident Regionalkonferenz Bern-Mittelland. Lisa Stalder, Der Bund Holzikofenweg 22 Postfach 8623 3001 Bern Beschlüsse Telefon +41 (0)31 370 40 70 Fax +41 (0)31 370 40 79 info@bernmittelland.ch www.bernmittelland.ch 3. Regionalversammlung Donnerstag, 1. Juli 2010, 14.30-16.45

Mehr

I IlIlIl 11111 11111 IlIll IlIll IlIll 1Il1

I IlIlIl 11111 11111 IlIll IlIll IlIll 1Il1 Bundesratsbeschluss über die Allgemeinverbindücherklärung des Gesamtarbeitsvertrages fur das Maler- und Gipsergewerbe Wiederinkraftsetzung und Änderung vom 28. Mai 1979 Der Schweizerische Bundesrat beschliesst

Mehr

Der Privatdetektiv im schweizerischen Recht

Der Privatdetektiv im schweizerischen Recht Roland Schaub Dr. iur., Rechtsanwalt Der Privatdetektiv im schweizerischen Recht Literaturverzeichnis Verzeichnis der Gesetze und Verordnungen Abkürzungen XV XIX XXIII Einleitung 1 1. Teil: Der Privatdetektiv

Mehr

S e n a t I. begangenen Finanzvergehens,

S e n a t I. begangenen Finanzvergehens, Finanzamt Linz Bahnhofplatz 7 4020 Linz Sachbearter AR Gottfried Haas Telefon 0732/6998-528378 Fax 0732/6998-59288081 e-mail: Gottfried.Haas@bmf.gv.at DVR 0009466 Geschäftsverteilungsplan für die gem.

Mehr

ICT-Postenlauf / Zeit für Fachgruppen / Verabschiedungen

ICT-Postenlauf / Zeit für Fachgruppen / Verabschiedungen Letzter Schultag im Schuljahr 2010/11 ICT-Postenlauf / Zeit für Fachgruppen / Verabschiedungen ICT-Postenlauf Ziel: bereits existierende Angebote der KSH präsentieren und die Lehrpersonen auf den Geschmack

Mehr

«Mehr Chancen für alle durch Lernen von den Besten.»

«Mehr Chancen für alle durch Lernen von den Besten.» «Mehr Chancen für alle durch Lernen von den Besten.» Bildung ist für unsere Zukunft entscheidend Jedes Kind zählt! Das Forum Bildung ist die einzige unabhängige Organisation, die sich ohne politische Scheuklappen

Mehr

Anderung der Verordnung Uber die Lenkungsabgabe auf fluchtigen organischen Verbindungen (VOCV) VERTE I LLISTE

Anderung der Verordnung Uber die Lenkungsabgabe auf fluchtigen organischen Verbindungen (VOCV) VERTE I LLISTE Anderung der Verordnung Uber die Lenkungsabgabe auf fluchtigen organischen Verbindungen (VOCV) Anhorung VERTE I LLISTE 1. Kantone und Furstentum Liechtenstein Staatskanzlei des Kantons Zurich Kaspar Escher-Haus

Mehr

INTEGRATIONSJOURNAL MAI 2009. Lebenspraktische Fertigkeiten und Orientierung und Mobilität

INTEGRATIONSJOURNAL MAI 2009. Lebenspraktische Fertigkeiten und Orientierung und Mobilität Elfriede Muska Lebenspraktische Fertigkeiten und Orientierung und Mobilität kurz: LPF und O&M Im Februar 2008 startete die Johann Wilhelm Klein-Akademie Würzburg in Zusammenarbeit mit dem Odilien-Institut

Mehr

SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012. ch Foundation

SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012. ch Foundation SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012 ch Foundation April 2013 INDEX 1. Student mobility... 3 a. General informations... 3 b. Outgoing Students... 5 i. Higher Education Institutions... 5 ii. Level

Mehr

Wissen Sie, dass die IV auch für die Arbeitgeber da ist? IV Invalidenversicherung

Wissen Sie, dass die IV auch für die Arbeitgeber da ist? IV Invalidenversicherung Wissen Sie, dass die IV auch für die Arbeitgeber da ist? IV Invalidenversicherung Die IV kann mehr für Ihr Unternehmen tun, als Sie denken. Überall in unserem Land, vielleicht auch in Ihrem Unternehmen,

Mehr

F.E.E. Consult AG Öffentliche Betriebe & Verwaltungen

F.E.E. Consult AG Öffentliche Betriebe & Verwaltungen Kanton Aargau Landwirtschaft Aargau AFH Turgi KVA & ISO 14001 IKS / Riskmanagement OHSAS 18001 Zofingen Stadtwerke StWZ Energie AG Bereich Elektrizität Kanton Appenzell Ausserhoden Kant. Informatikamt

Mehr

Bezirksmeisterschaft Stuttgart 2015. 309 303 Stenzel, Johann. 281 Müller, Daniel. 305 Schönherr, Franz. lizensiert an Stuttgart

Bezirksmeisterschaft Stuttgart 2015. 309 303 Stenzel, Johann. 281 Müller, Daniel. 305 Schönherr, Franz. lizensiert an Stuttgart Bezirksmeisterschaft 05 8.5.-0.5.05 Sieger Gesamtklassement Berwanger, Ralf Barth, Max Heidenheim 4 0 Zeh, Alex 09 S-Klasse Bothner, Bernd 97 A-Klasse Zeh, Alex 09 Wacker, Uwe Heilbronn 0 Stenzel, Johann

Mehr

Fachberater/innen für Sport

Fachberater/innen für Sport Fachberater/innen für Sport Stand: September 2015 Stadt und Landkreis Ansbach Auerochs, Robert, (97313030), L, *30.11.1982 Mittelschule Herrieden, Steinweg 8, 91567 Herrieden, Tel.: 09825-9271450, Fax:

Mehr

Kompetent in Nonprofit-Management Verbandsmanagement Institut (VMI) Universität Freiburg/CH

Kompetent in Nonprofit-Management Verbandsmanagement Institut (VMI) Universität Freiburg/CH Verbandsmanagement Institut (VMI) Universität Freiburg/CH Gründe für einen MBA in NPO-Management 40 Jahre Erfahrung des VMI in der Vermittlung von spezifischem Management-Wissen an der Schnittstelle von

Mehr

Bayerische Meisterschaften 2005 am 23./24. April in Selb

Bayerische Meisterschaften 2005 am 23./24. April in Selb in deutscher und englischer Kurzschrift, Texterfassung (Schnell- und Perfektionsschreiben), Textbearbeitung/Textgestaltung (Autorenkorrektur) und in der Kombinationswertung Ergebnisliste Schirmherren:

Mehr

Diabetes und Sehbehinderung BBSB. Praktische Tipps. Bayerischer Blinden und Sehbehindertenbund e.v.

Diabetes und Sehbehinderung BBSB. Praktische Tipps. Bayerischer Blinden und Sehbehindertenbund e.v. Diabetes und Sehbehinderung Praktische Tipps BBSB Bayerischer Blinden und Sehbehindertenbund e.v. Praktische Tipps bei Diabetes und Sehbehinderung Die diabetische Netzhaut Erkrankung (Retinopathie) ist

Mehr

für Pädagogik Niederösterreich Band 5 Lernen und Raum für Niederösterreich Erwin Rauscher (Hg.) Lernen und Raum

für Pädagogik Niederösterreich Band 5 Lernen und Raum für Niederösterreich Erwin Rauscher (Hg.) Lernen und Raum Bildung sucht Dialog! Dieser fünfte Band der PH NÖ sammelt präsentiert Facetten zum Verhältnis von Lernen Raum. Denn Lernen braucht Raum! Raum macht Lernen! Er will alle Lehrer/innen an Bildung interessierten

Mehr

Der aktuelle Newsletter ist erschienen. Equilibrium-Mitglieder erhalten ihn gratis zugeschickt.

Der aktuelle Newsletter ist erschienen. Equilibrium-Mitglieder erhalten ihn gratis zugeschickt. Liebe Interessierte Der aktuelle Newsletter ist erschienen. Equilibrium-Mitglieder erhalten ihn gratis zugeschickt. Eine Themenauswahl finden Sie in diesem PDF. Möchten Sie Mitglied und immer vollständig

Mehr

Ihr lokaler Ansprechpartner

Ihr lokaler Ansprechpartner Strength. Performance. Passion. Ihr lokaler Ansprechpartner Verkaufsorganisation Schweiz und Süddeutschland Holcim (Schweiz) AG / Holcim (Süddeutschland) GmbH Verkaufsorganisation Einfach und direkt Die

Mehr

Mitgliederverzeichnis 2009

Mitgliederverzeichnis 2009 Mitgliederverzeichnis 2009 Sektion Nordwestschweiz Das Netzwerk des Baugewerbes www.prorenova.ch www.publicimmo.ch Organe der Sektion Sektionpräsidentin Sektionsekretariat Frau Susanne Rykart ProRenova

Mehr

Zum Schweizer Polizeifunk

Zum Schweizer Polizeifunk Zum Schweizer Polizeifunk Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste arbeiten im Frequenzbereich 157,450 MHz bis 159,900 MHz (Unterband) und 162,050 MHz Diese machen sich bei Empfang im NFM-Modus durch ein

Mehr

Sonderpädagogik (Universität Zürich) Klinische Heilpädagogik und Sozialpädagogik (Universität Freiburg)

Sonderpädagogik (Universität Zürich) Klinische Heilpädagogik und Sozialpädagogik (Universität Freiburg) Bildungsdepartement Berufs- und Studienberatung Studienberatung Huobstrasse 9, 8808 Pfäffikon Telefon 055 417 88 99 / Telefax 055 417 88 98 E-Mail studienberatung.bsb@sz.ch / www.sz.ch/berufsberatung Heilpädagogik

Mehr

6.06 Berufliche Vorsorge (BV) Anschlusspflicht an eine Vorsorgeeinrichtung gemäss BVG

6.06 Berufliche Vorsorge (BV) Anschlusspflicht an eine Vorsorgeeinrichtung gemäss BVG 6.06 Berufliche Vorsorge (BV) Anschlusspflicht an eine Vorsorgeeinrichtung gemäss BVG Stand am 1. Januar 2015 1 Auf einen Blick Die berufliche Vorsorge bildet die zweite Säule. Neben der AHV/IV/EL als

Mehr

Abgabenkommission. Berufungskommission

Abgabenkommission. Berufungskommission Abgabenkommission Kurt Mattle fraktionslos Vorsitzender GV Franz Koch ÖVP/PF Stv. Vorsitzender GV Ing. Andreas Jäger, EMBA ÖVP/PF Mitglied GV Mag. Christof Heinzle ÖVP/PF Ersatzmitglied GV Bianca Koblinger,

Mehr

Liste der Anbieter von anerkannten Vorsorgeprodukten der gebundenen Selbstvorsorge (Säule 3a), Stand 31. Dezember 2014

Liste der Anbieter von anerkannten Vorsorgeprodukten der gebundenen Selbstvorsorge (Säule 3a), Stand 31. Dezember 2014 Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV Hauptabteilung Direkte Bundessteuer, Verrechnungssteuer, Stempelabgaben Direkte Bundessteuer Bern, 25. Februar 2015 An die kantonalen

Mehr

Musik & Liturgie Aus- und Weiterbildungsangebote in der Deutschschweiz

Musik & Liturgie Aus- und Weiterbildungsangebote in der Deutschschweiz Lust auf Bildung? Musik & Liturgie Aus- und Weiterbildungsangebote in der Deutschschweiz Hier finden Sie einen Überblick über die liturgischen Bildungsmöglichkeiten im Bereich Kirchenmusik in der Deutschschweiz.

Mehr

Flipchartprotokoll: GuideMe! Workshop Qualitätsentwicklung in der Berufs- und Arbeitsmarktorientierung für Träger, TrainerInnen und BeraterInnen

Flipchartprotokoll: GuideMe! Workshop Qualitätsentwicklung in der Berufs- und Arbeitsmarktorientierung für Träger, TrainerInnen und BeraterInnen abif analyse, beratung und interdisziplinäre forschung Flipchartprotokoll: GuideMe! Workshop Qualitätsentwicklung in der Berufs- und Arbeitsmarktorientierung für Träger, TrainerInnen und BeraterInnen TrainerInnen:

Mehr

Therapieangebote im Postleitzahlbereich 6

Therapieangebote im Postleitzahlbereich 6 Therapieangebote im Postleitzahlbereich 6 Balance-Beratung und Therapie bei Essstörungen Kontakt: Frau Margit Küllmer E-Mail: BALESS@t-online.de Telefon: 069-49086330 Anschrift: Waldschmidtstr. 11 60316

Mehr

Arbeitskreise und Ansprechpartnerinnen. zur Mädchenarbeit in Schleswig-Holstein. Landesebene

Arbeitskreise und Ansprechpartnerinnen. zur Mädchenarbeit in Schleswig-Holstein. Landesebene Arbeitskreise und Ansprechpartnerinnen zur Mädchenarbeit in Schleswig-Holstein Landesebene Kreisebene Dithmarschen Herzogtum Lauenburg Nordfriesland Pinneberg Plön Rendsburg-Eckernförde Schleswig-Flensburg

Mehr

--- Retina Suisse. Altersbedingte Makuladegeneration. Selbstandig im Alltag 6 - -- I~

--- Retina Suisse. Altersbedingte Makuladegeneration. Selbstandig im Alltag 6 - -- I~ Retina Suisse Altersbedingte Makuladegeneration 5 ).. ~ Selbstandig im Alltag I~ 4 6 7 3 4 4 9 5 ( 3 1 6 5 1 7 4 3 2 8 6 862 Die Selbsthilfeorganisation von Menschen mit Retinitis pigmentosa (RP), Makuladegeneration,

Mehr

Behinderte Sexualität? Sexualität von anders begabten Menschen zwischen Entwicklungspsychologie und Sozialisationserfahrungen

Behinderte Sexualität? Sexualität von anders begabten Menschen zwischen Entwicklungspsychologie und Sozialisationserfahrungen Behinderte Sexualität? Sexualität von anders begabten Menschen zwischen Entwicklungspsychologie und Sozialisationserfahrungen Jahrestagung SAGB/ASHM 28. Mai 2015, Bern Irene Müller, Dozentin HSLU-SA, Schwerpunkt

Mehr

Schattauer Auslieferung September 2015

Schattauer Auslieferung September 2015 Seite 1 von 5 Schattauer Auslieferung September 2015 Am 23.09.2015 liefern wir aus: Dr. med. Karsten Hartmann, Freiburg (Hrsg.) Dr. med. Jens Alm, Hamburg Dr. med. Franz Xaver Breu, Rottach-Egern Dr. med.

Mehr