Stand: Oktober

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stand: Oktober 2010 501-3"

Transkript

1 Stand: ktober

2 Entlang der Südbahn / S-Bahn-Lne S5 und der Radkersburger Bahn / S-Bahn-Lne S51 Graz Mureck : Laufen, Wandern, Rad fahren 2 3 Inhalt Mt dem Sterschen Verkehrsverbund n de Frezet 3 Laufen, Wandern, Rad fahren 4 5 Daten und Fakten zur Südbahn und Radkersburger Bahn 6 7 Karte A Graz Puntgam Feldkrchen Mur-Radweg 8 9 Vom Grazer Hauptbahnhof und aus dem Stadtzentrum südwärts Ab Graz Don Bosco und Graz Puntgam entlang der Südbahn Ab Feldkrchen-Seersberg und Flughafen Graz südwärts Karte B Flughafen Graz Kalsdorf / Ferntz / Werndorf Kalsdorf und Umgebung bs Werndorf Radroute Murberg Hausmannstätten Ferntz Josef-Kraner-Weg Karte C Werndorf Wldon / Hengsberg / Lebrng Ab Werndorf südwärts Am Koralmbahn-Infopfad westwärts 24 Wldon und Umgebung Hengstwege am Buchkogel 25 Ab Wldon südwärts Hengstweg Hengsberg und Umgebung Karte D Lebrng / Kandorf a. d. Sulm / Wagna R6 Römer-Radweg Kandorf und Umgebung R1 Sulmtal-Radweg Stadt und Umgebung Römer-Museum Flava Solva R6 Wagna Ehrenhausen 34 Ehrenhausen und rtsgebet 35 Karte E Ehrenhausen / Berghausen / Spelfeld Graßntzberg Südstersche Wenstraße 38 5 Wenland Radweg R43 Sterz-Radweg 39 Berghausen Platscher Berg Spelfelder Wengärten Karte F Spelfeld Schwarza Lchendorf Wetersfeld Spelfeld Mur-Uferpfad Murfähre Wetersfeld 44 Spelfeld Bubenberg Slowensches Mur-Ufer Murfähre Schwarza / Mur pur Lchendorf und Umgebung Karte G Lchendorf Wetersfeld Mureck Gosdorf Wetersfeld und Umgebung Murfähre Mur Uferpfad 50 Sladk Vrh (Süßenberg) Slowensches Mur-Ufer Mureck 51 Umgebung Mureck Uferwege zur Stererbrücke (A / SL) Karte H Purkla Halbenran Gosdorf Röcksee, Murturm Stererbrücke Mur Uferpfade Karte I Halbenran Halbenran und Umgebung 60 Stadt und Umgebung Lebmannsee Wasserweg 61 Radkersburg und Umgebung Südöstlchster Punkt der Steermark 62 bs Scheldorf SL3 Jeruzalem-Tour RA9 Hausstrecke st 63 Profle zu den S Bahn Lnen Südbahn / S-Bahn-Lne S5 Radkersburger Bahn / S-Bahn-Lne S51 64 Mt dem Sterschen Verkehrsverbund n de Frezet De Verkehrsverbund Frezetbroschüren Auf Schenen n de Frezet Derzet legen 15 Ausgaben auf; der Umfang beträgt bs zu 64 Seten. Jede deser Ausgaben st we n der vorlegenden Form gestaltet. De Foldersere Wandern mt Bus und Bahn Ab Herbst 2010 legen 40 Wanderfolder-Ausgaben auf; deren Umfang beträgt allgemen sechs Seten, be engen Ausgaben acht Seten. Alle Wanderfolder und Frezetbroschüren snd be Mobl Zentral n Graz kostenlos erhältlch. Download unter Anrese Rchtung, Spelfeld Straß, Mureck, Bad Radkers burg auch mt Rad und Bahn Züge verkehren täglch S-Bahn-Lne S5 Graz : Graz Hauptbahnhof Graz Don Bosco Graz Puntgam Feldkrchen-Seersberg Flughafen Graz-Feldkrchen Kalsdorf Werndorf Wldon Lebrng Kandorf a. d. Sulm Ehrenhausen ; umstegen zur S-Bahn-Lne S51. InterCty- und EuroCty-Verkehr Südbahn-Telstrecke Graz : Graz Hauptbahnhof ; umstegen zur S-Bahn-Lne S51. S-Bahn-Lne S51 : Schwarza Lchendorf Wetersfeld a. d. Mur Mureck Gosdorf Purkla Halbenran. Enge Zugpaare verkehren ab / bs Graz. Alle Informatonen zu Bus, Bahn, Bm be Mobl Zentral n Graz Mobl Zentral, der Bahnhof n der Cty Graz, Jakomnstraße 1 Auskünfte, Beratung, Buchungen, Fahrkartenverkauf: alle Destnatonen Öffnungszeten: Mo bs Fr 8 18 Uhr, Sa 9 13 Uhr Telefondenst: Mo bs Fr 7 19 Uhr, Sa 9 13 Uhr Tel (m Festnetz zum rtstarf) E-Mal: Ttelbld: Das Wahrzechen von : Der Rathaus-Turm (16 Jh.). Unten: Der Promoton-Zug befährt de S-Bahn-Lne S5, Graz Spelfeld Graz bem Herausgeber; Stersche Verkehrsverbund GmbH, A-8010 Graz, Fredrchgasse 13. Inhaltlche Konzepton: Günter und Luse Auferbauer, Graz. Fotos: Günter Auferbauer. Alle Rad- und Wanderstrecken wurden persönlch erkundet sowe alle Angaben von den Autoren sorgfältg zusammengestellt. Ene Gewähr für de Rchtgket aller Angaben kann ncht übernommen werden. Wanderkarten: BEV Vervelfältgt mt Genehmgung des BEV, Bundesamtes für Ech- und Vermessungswesen n Wen, T2010/69753.

3 Entlang der Südbahn / S-Bahn-Lne S5 und der Radkersburger Bahn / S-Bahn-Lne S51 Graz Mureck : Laufen, Wandern, Rad fahren 4 5 Laufen, Wandern, Rad fahren entlang den S Bahn Lnen S5 und S51: Aus der Landeshauptstadt Graz zügg n das Südstersche Wenland und Thermenland Unter dem Serenttel Auf Schenen n de Frezet offereren de Stersche Verkehrsverbundgesellschaft kurz Verbund Lne und de Österrechschen Bundesbahnen (ÖBB) Tpps zu famlär-sportlchen Ausflügen. De Rese-Logstk vollzeht sch nach dem Motto Wandern mt Bus und Bahn bzw. Mt Rad und Bahn. Bede Rese-Kombnatonen snd so umweltfreundlch we preswert und erst recht gesellg! Der Schenenverkehr auf der Lne Graz Hauptbahnhof läuft ab über de Schnellbahn-Lne S5 (Südbahn-Telstrecke Graz, 47 km) und de S-Bahn-Lne S51 (Radkersburger Bahn,, 31 km). De S-Bahn-Lnen S5 und S51 erschleßen gemensam tourstsch populäre Bereche: das Grazer Feld, das er Feld, de Spelfelder Wenberge, das Murfeld, das Radkersburger Tech- und Hügelland sowe de zu beden Seten der Mur bzw. der Staatsgrenze legenden Mur-Auen-Landschaften. De Murbrücken be Spelfeld, Mureck und n der Stadt, zusätzlch de Radweg- und Fußgängerbrücke Donnersdorf Apace (Abstall) sowe de Murfähre Wetersfeld Sladk vrh (Süßenberg) unterstützen den grenzüberschretenden sanften Toursmus. Ab den Bahnhöfen und S-Bahn- Statonen leten Spazerwege, Laufmelen und Wanderstrecken sowe Radrouten und Trekkngbke-Trals n Erholungslandschaften, welche allesamt entdeckt werden wollen. ˆ Glechermaßen beflügelnd wrken folgende Erfahrungswerte: Zugfahren st so scher we komfortabel und umweltfreundlch; erst recht fördert Zugfahren de Gesellgket. Um so mehr ermuntert de vorlegende Frezetbroschüre zu wortecht züggen Ausflügen, das heßt, konkret von Bahnstaton zu Bahnstaton. De nsgesamt 21 Haltepunkte entlang der Bahnlne Graz denen jewels als Startpunkte bzw. Zelpunkte. De Rese-Phlosophe gründet n der Erkenntns: Kluge Köpfe fahren gern auf Schenen n de Frezet. Btte enstegen! Vel Freude an Ausflügen entlang der Südbahn und Radkersburger Bahn wünschen Ihnen de Verbund Lne und de Österrechschen Bundesbahnen Erklärungen: allgemene Informatonen Enkehrstätten Erlebnspunkte / Sehenswürdgketen Laufen / Wandern / Nordc walken Radweg / Radroute Park+Rde-Platz Bahnstrecke: Graz Spelfeld Straß Graz R: Ruhetag Spelfeld Straß EK: Esenbahnkreuzung Alle Kartenausschntte 1: (1 cm n der Karte = 500 m n der Natur) Erholung pur: Natura-2000-Landschaft und n der Ferne das Schloss berradkersburg. Zonenplan-Ausschntt

4 Der Südbahn-Streckenabschntt Graz und de S-Bahn-Lne S5 De Radkersburger Bahn und deren Aufsteg zur S-Bahn-Lne S Daten und Fakten zur Hstore des Südbahn Streckenabschnttes Graz Spelfeld Straß / S Bahn Lne S Idee zum Bau ener Esenbahnstrecke von Wen zur Adra, über Stenamanger und nach Trest; der Alpen-strand würde umfahren. Dennoch wrd ene nneralpne Lne, über den Semmerng, gebaut werden Begnn des Baues der Bahnstrecke Graz Cll Der Geburtstag des Grazer Hauptbahnhofs, damals enfach Graz genannt. Am selben Tag erfolgt de Inbetrebnahme des Südbahn-Abschnttes Mürzzuschlag Graz; 95 km Inbetrebnahme des Südbahn-Abschnttes Graz an der Drau () Cll (Celje); 135 km Eröffnung der Südbahn Stammlne Wen Semmerng Graz Labach (Ljubljana) Trest (Treste); Gesamt Streckenlänge 577 km Fredensvertrag von St. German; Staatsgenzen neu festgelegt De von Slowenen engeletete Grenzzehung st n Kraft; ab nun st Spelfeld en Grenzort. De Südbahn endet am Strecken Klometer 260, De k. k. prv. Südbahn-Gesellschaft (SB) stellt hre Betrebsführung en. Gründungsjahr der Bundesbahnen Österrechs (BBÖ) Neugründung der Österrechschen Bundesbahnen (ÖBB) Im Abschntt Puntgam wrd das zwete Hauptgles abgetragen. In Gralla blebt en Kreuzungsberech erhalten Aufnahme des elektrschen Fahrbetrebes m Südbahn-Streckenabschntt Graz Hauptbahnhof Staatsgrenze be Spelfeld Bundeswet begnnt der Neue Austrotakt (NAT 91) Regerungsbeschluss zur Hochlestungsstrecken-Verordnung für de Südbahnstrecke Wen Bruck Graz / Staatsgrenze Hochlestungsstrecken-Verordnung für Planung und Bau des Streckenabschnttes Werndorf ; zweglesger Ausbau Frühjahr Inbetrebnahme des umgebauten Bahnhofs Kalsdorf Sommer Inbetrebnahme der S-Bahn-Staton Flughafen Graz-Feldkrchen Dezember Inbetrebnahme der S-Bahn-Staton Feldkrchen-Seersberg November Inbetrebnahme des Nahverkehrknotens Graz Puntgam Februar Begnn für den Ausbau der Telstrecke Lebrng Kandorf Sommer Inbetrebnahme des Nahverkehrknotens Graz Don Bosco Herbst Inbetrebnahme des umgebauten Bahnhofs Werndorf Inbetrebnahme der S-Bahn-Lne S5: Graz Hauptbahnhof Werndorf ktober Bundesregerung beschleßt Konjunktur-Belebungsprogramm Inbetrebnahme der zweglesgen Neubau-Telstrecke Lebrng Kandorf a. d. Sulm (Strecken-km 237, ,300) Jun ffzeller Spatenstch zum Umbau des Grazer Hauptbahnhofs Dezember Spatenstch für den Umbau des Bahnhofs Eröffnung der Infobox am Grazer Hauptbahnhof Inbetrebnahme der S-Bahn-Lne S6 (GKB): Graz Hauptbahnhof Werndorf (Südbahn) Hengsberg Wettmannstätten (Koralmbahn) Deutschlandsberg Wes-Ebswald (Weserbahn). Daten und Fakten zur Hstore der Radkersburger Bahn Spelfeld Straß / S Bahn Lne S Eröffnung der Bahnlne Spelfeld Radkersburg. Ab nun kann Graz per Bahn nnerhalb enes Tages besucht werden (davor: Resedauer dre Tage) Eröffnung der verlängerten Strecke Radkersburg berradkersburg (Gornja Radgona) Bad Raden (Radenc) Luttenberg (Ljutomer); 26 km Erster Weltkreg. De Radkersburger Bahn hat strategsche Bedeutung als Nachschublne, bs n das dresprachge Übermur-Gebet Der slowensche Natonalst und k. k. Major Rudolf Majster besetzt von aus mt Hlfe von 15 ffzeren und 83 Landsern Spelfeld, das Murfeld, de Radkersburger Bahn und de strategsch wchtge Stadt Radkersburg (de Besetzung währt bs ). Aus Wen jedoch wrd der Steermark untersagt, bewaffneten Wderstand zu lesten. Begründung: Slowenen könnten auch de logstsch wchtge Südbahn blockeren; n solchem Fall wäre de für Wen lebensnotwendge Versorgungslne unterbrochen Fredensvertrag von St. German. De Steermark verlert rund en Drttel hrer bshergen Fläche. Für den 35 km langen Abschntt Spelfeld Mureck Radkersburg wrd de Flussmtte der Mur zur Staatsgrenze erklärt In Radkersburg fährt der sogenannte Befreungszug en. Aus Graz resen 2000 Gäste an, um mtzufeern, dass de Stadt Radkersburg be Österrech verblebt: Dank der Zvlcourage des Chrurgen und Dplomaten Dr. Franz Kamnker sowe des Wderstand-Anführers berleutnant Johann Mckl Neue Staatsgrenze n Kraft. De Brücken n Mureck und Radkersburg snd Grenzbrücken; Spelfeld und Radkersburg Grenzbahnhöfe Zweter Weltkreg. Am sprengen deutsche Truppen auf hrem Rückzug auch de Radkersburger Esenbahnbrücke Infolge poltsch bedngter Randlage verlert de Radkersburger Bahn an Akzeptanz. Wederholt droht der Bahn de Enstellung Neuer Austro-Takt (NAT 91) bndet Radkersburger Bahn en Sterscher Verkehrsverbund ntegrert de Radkersburger Bahn Begnn des S-Bahn-Betrebes; ab : Lne S , neu: Servcestelle Bahnhof n der Cty Mureck, neu: Servcestelle Bahnhof n der Cty Am Bahnhof Mureck Jubläumsfeer 125 Jahre Radkersburger Bahn ; Sonderbrefmarke; ÖBB-Sonderzug Wen Mureck Jubläumsfeer-Fortsetzung am Bahnhof Mureck; Buchpräsentaton; Dank an de rgansatoren Armn Klen (Buchautor), Gerhard Krenn und Detmar Zwedck (bede ÖBB); Sonderzug Graz Jubläumsfeer 120 Jahre Bahnlne Radkersburg Luttenberg ; mt SZ-Sonderzug Gornja Radgona. ˆ Lteratur: Armn Klen, 125 Jahre Radkersburger Bahn, Sutton Verlag, Hermann Kurahs, De Entwcklung der Stadt Radkersburg vom Zusammenbruch der Österrechsch- Ungarschen Monarche bs zum Tode hres Bürgermesters Dr. Franz Kamnker... ; Phl. Dssertaton, KFU Graz, Hermann Kurahs, Herr Kanzler, geben Se menem Land... das Recht weder ; n Blätter für Stersche Hematkunde, Jg. 63, Heft 2, Hstorscher Veren für Steermark, 1989.

5 S1 Rchtung Bruck a. d. Mur Keplerbrücke A Graz Hauptbahnhof 1 Erzherzog-Johann-Brücke Graz Stadtzentrum Nahverkehrsknoten Graz Don Bosco HR9 2 Bertha-von-Suttner-Fredensbrücke Hauptroute Graz stbahnhof-messe S3 Rchtung Glesdorf S-Bahn-Lne S5 S-Bahn-Lne S6 Südbahn Koralmbahn S-Bahn-Lne S3 Stersche stbahn Hst. Hart be Graz Nahverkehrsknoten Graz Puntgam 3 HR8 Hauptradroute Route Ferntz Hst. Raaba HR9 Hauptradroute Austüberl Autobahn-Unterführungen Hst. Feldkrchen-Seersberg 4 R9 S61 S7 Rchtung Leboch Hst. Flughafen Graz-Feldkrchen m 1000 m (1 cm ^= = 500 m) Rchtung Ferntz S5 S6 Rchtung Werndorf Rchtung Kalsdorf HR8

6 Vom Grazer Hauptbahnhof und aus dem Grazer Stadtzentrum südwärts 10 Bruck a. d. Mur Graz Hauptbahnhof Graz Don Bosco Graz Puntgam Feldkrchen-Seersberg Flughafen Graz-Feldkrchen Kalsdorf Werndorf Wldon Lebrng Hengsberg Koralmbahn Kandorf a. d. Sulm Ehrenhausen 1 Graz Hauptbahnhof (365 m). Karte A Informatonen: Info-Schalter und Kassen-Raum n der Abfahrtshalle am Hauptbahnhof; ÖBB Personenverkehr Steermark Graz-Toursmus, Herrengasse 16, Tel / Mobl Zentral, Jakomnstraße 1, Tel. 050 / (m Festnetz bundeswet zum rtstarf) Fahrplan-Auskünfte zu allen Verkehrsmtteln: Graz Hauptbahnhof Nahverkehrs-Drehschebe Fernverkehrs-Knoten: IC /EC Bahnhof; Schnellzüge Rchtung Budapest, (), München, Lnz, Ljubljana (Labach), Praha (Prag), Rjeka, Salzburg, Wen, Zagreb, Zürch. S Bahn Lnen Alle Züge verkehren auch n der Gegenrchtung * Inbetrebnahme per 12. Dezember 2010, ** per 13. Dezember 2010 S1 Graz Peggau Frohnleten Bruck an der Mur; Südbahn (ÖBB) S11 Peggau-Deutschfestrtz Übelbach; Übelbacher Bahn (STLB) S3* Graz Glesdorf Feldbach Fehrng ( Szentgotthárd); stbahn (ÖBB) S31** Glesdorf Wez; Wezerbahn (STLB) S5 S51 Graz ; Südbahn (ÖBB) ; Radkersburger Bahn (ÖBB) S6** Graz Werndorf Wettmannstätten Deutschlandsberg Wes-Ebswald; Koralmbahn und Weserbahn (GKB) S61* Graz Leboch Lannach Wettmannstätten Deutschlandsberg Wes-Ebswald; Weserbahn (GKB) S7 Graz Leboch Votsberg Köflach; Köflacherbahn (GKB) Dent ab Dezember 2012 als moderne Nahverkehrs-Drehschebe: Graz Hauptbahnhof. Laufen / Wandern von Staton zu Staton (Bm, Bus, Bahn) Stadtzentrum Lebern Hst. Flughafen Graz Feldkrchen Weglänge 10 km; Gehzet 2:30 Std. Identsch mt Radrouten; Buggytauglch. Ausgangspunkte: Keplerbrücke, Erzherzog-Johann-Brücke (Hauptbrücke). Zugang: Ab den Stadtverkehr-Haltestellen Keplerbrücke bzw. Südtrolerplatz, Hauptplatz / Grazer Congress oder Schloßbergplatz / Murnsel. De Laufstrecke / Wanderstrecke: Auf dem Mur-Radweg nach Feldkrchen; rtstel Lebern, Gabelung / R9 Erzherzog-Johann-Radweg. Auf desem zur Bäckere Koller an der Trester Straße, zur Südbahn- Unterführung (km-marke 219,482) und S-Bahn-Staton Flughafen Graz- Feldkrchen. Radtouren ab dem Grazer Hauptbahnhof Jewels beschldert. Rad- und Fußwege; Flur- und Nebenstraßen; famlär. Zum Mur Radweg m Stadt Zentrum Ab Graz Hauptbahnhof durch de Keplerstraße bs zur Keplerbrücke 1,3 km Erzherzog-Johann-Brücke (Hauptbrücke) 2 km. Mur Radweg Hauptroute: Rchtung Kalsdorf Spelfeld Mureck De Telstrecken: Ab Graz Hauptbrücke bs Feldkrchen Lebern (Gabelung / R9) 7,5 km Kalsdorf GH Pendl 13 km Bhf. Spelfeld 55 km Murfähre Wetersfeld 63 km Bhf. Mureck 68,5 km Bhf. 94 km. Anschluss-Strecke: GH Pendl Gemendeamt Bhf. Kalsdorf 1 km. Mur Radweg Route Ferntz: Graz Gössendorf Kalsdorf De Telstrecken: Ab Graz Erzherzog-Johann-Brücke (EHJ-Brücke) bs Gössendorf 11 km Ferntz rtsmtte 14 km Kalsdorf GH Pendl 15,5 km. Anschluss-Strecke: GH Pendl Gemendeamt Bhf. Kalsdorf 1 km. Stadt Hauptradroute HR8: Graz Gössendorf Ferntz De Telstrecken: Ab EHJ-Brücke bs Gössendorf 11 km Ferntz 14 km (). Stadt Hauptradroute HR9: Graz Hauptbahnhof Bhf. Puntgam Hst. Feldkrchen Seersberg Hst. Flughafen Graz Feldkrchen Anfang Hauptradroute HR9: HBF; Ecke Eggenberger Straße / Fnkengasse. De Telstrecken: Bs Kreuzung Don Bosco 2 km Bhf. Graz Puntgam 5,3 km S-Bahn-Staton Feldkrchen-Seersberg 7,6 km S-Bahn- Staton Flughafen Graz-Feldkrchen 9,4 km. Grün und wasserrech nmtten von Graz: Ab der Mur-Insel stadtauswärts.

7 Von Graz Don Bosco und Graz Puntgam südwärts 12 Bruck a. d. Mur Graz Hauptbahnhof Graz Don Bosco Hengsberg Graz Puntgam Feldkrchen-Seersberg Flughafen Graz-Feldkrchen Kalsdorf Werndorf Wldon Lebrng Koralmbahn Kandorf a. d. Sulm Ehrenhausen 2 Graz Don Bosco. Bahnhof (363 m). Karte Nahverkehrsknoten: S-Bahn-Staton der Lnen S3, S5, S6 Haltestelle der Stadtbus-Lnen 31, 32, 33, 33E, 35 Laufen / Wandern von Staton zu Staton (Bm, Bus, Bahn) Bhf. Don Bosco Alte Poststraße Bhf. Graz Puntgam Hst. Feldkrchen Seersberg Hst. Flughafen Graz Feldkrchen Ab der Alten Poststraße beschldert; Fuß- und Radwege, Flurstraßen, Nebenstraßen; famlär; Buggy-tauglch. Zugang zur Alten Poststraße: Ab der S-Bahn-Staton Don Bosco (stbahn-setg) an der Staatsbahnstraße. Rechts, durch de stbahn-unterführung (km-marke 248,778) zur Feldgasse. Rechts zur Südbahn-Unterführung (km-marke 213,436). Danach lnks abzwegen; entlang von Lärmschutzwänden (u. a. Tor mt km-marke 213,441) zum Wohnobjekt Alte Poststraße 310. De Laufstrecke / Wanderstrecke: Ab der Alten Poststraße dentsch mt der Stadt-Hauptradroute HR9. De Telstrecken: Bs Bhf. Graz Puntgam 4,3 km; Gehzet 1:05 Std. S-Bahn-Staton Feldkrchen-Seersberg 6,6 km; 1:40 Std. S-Bahn-Staton Flughafen Graz-Feldkrchen 8,4 km; 2:10 Std. Radtour ab dem Bahnhof Graz Don Bosco Stadt Hauptradroute HR9: Don Bosco Bhf. Graz Puntgam Hst. Feldkrchen Seersberg Hst. Flughafen Graz Feldkrchen Fuß- und Radwege, Flur- und Nebenstraßen; famlär. Zufahrt S-Bahn-Staton Don Bosco Alte Poststraße: We Zugang, sehe oben. Ab der Alten Poststraße der Stadt-Hauptradroute HR9 folgen. Zufahrt S-Bahn-Staton Don Bosco Kreuzung Don Bosco: Entlang der Kärntner Straße zur Kreuzung; Radwegweser. Ab her der Stadt-Hauptradroute HR9 folgen. De Telstrecken: Ab Kreuzung Don Bosco bs Bhf. Graz Puntgam 3,3 km S-Bahn-Staton Feldkrchen-Seersberg 5,6 km S-Bahn-Staton Flughafen Graz-Feldkrchen 7,4 km. Zetgemäße ÖBB-Infrastruktur: Am Bahnhof Graz Puntgam (Bld rechts). Auf dem Stadt-Hauptradweg HR9 n das fruchtbare Grazer Feld (Bld unten). A 3 Graz Puntgam. Bahnhof (346 m). Karte Nahverkehrsknoten: S-Bahn-Staton der Lnen S5, S6 Haltestelle der Straßenbahn-Lne 5 Haltestelle der Stadtbus-Lnen 62, 64, 64E, 78, 80 Laufen / Wandern von Staton zu Staton (Bm, Bus, Bahn) Bhf. Graz Puntgam Hst. Feldkrchen Seersberg Hst. Flug hafen Graz Feldkrchen Beschldert; Fuß- und Radwege, Flurstraßen; famlär; Buggy-tauglch. De Laufstrecke / Wanderstrecke: Identsch mt der Stadt-Hauptradroute HR9. Dese verläuft parallel zur Südbahn- bzw. Koralmbahn-Trasse. De Telstrecken: Bs S-Bahn-Staton Feldkrchen-Seersberg 2,3 km; Gehzet 35 Mn. S-Bahn-Staton Flughafen Graz-Feldkrchen 4,1 km; 1 Std. Radtouren ab dem Bahnhof Graz Puntgam Stadt Hauptradroute HR9: Rchtung Hst. Flughafen Graz Feldkrchen Beschldert; Fuß- und Radwege, Flurstraßen, Nebenstraßen; famlär. De Telstrecken: Bs S-Bahn-Staton Feldkrchen-Seersberg 2,3 km S-Bahn-Staton Flughafen Graz-Feldkrchen 4,1 km. Zum Mur Radweg und n Rchtung Kalsdorf Wldon Spelfeld Ab Puntgamer Brücke beschldert. Fuß- und Radwege, Flurstraßen, famlär. Zur Anschluss-Stelle am : Vom Cneplexx zur großen Kreuzung. Entlang der Puntgamer Straße auf bretem Radweg zum Brückenkopf. Rechts abzwegen; Mur-Radweg-Tafel Anfang. De Telstrecken am : Ab der Puntgamer Brücke bs Lebern 4,5 km (Anschluss R9) Kalsdorf GH Pendl 10 km (Anschluss -Route Ferntz) Alt-Werndorf GH Rösel-Gartler 15,7 km Badesee Wldon / GH Sptzwrt 20,3 km (Anschluss R14) Bhf. Wldon 22,6 km Bhf. Spelfeld 49,7 km Murfähre Wetersfeld 58,5 km Bhf. Mureck 64 km Bhf. 89 km. Zusatzstrecken: Lebern S-Bahn-Staton Flughafen Graz-Feldkrchen 1,5 km; Kalsdorf GH Pendl Bhf. Kalsdorf 1 km; Alt-Werndorf GH Rösel-Gartler Bhf. Werndorf 1,6 km. A

8 Ab Feldkrchen-Seersberg und Flughafen Graz südwärts 14 Bruck a. d. Mur Graz Hauptbahnhof Graz Don Bosco Graz Puntgam Feldkrchen-Seersberg Flughafen Graz-Feldkrchen Kalsdorf Werndorf Wldon Lebrng Hengsberg Koralmbahn Kandorf a. d. Sulm Ehrenhausen 4 A Feldkrchen Seersberg. S Bahn Staton (342 m). Karte Informatonen: Marktgemendeamt Feldkrchen be Graz, Trester Straße 57; Tel / Laufen / Wandern von Bahnstaton zu Bahnstaton Hst. Feldkrchen Seersberg Hst. Flughafen Graz Feldkrchen Bs zur S-Bahn-Staton Flughafen Graz-Feldkrchen beschldert; Fußund Radweg, Flurstraßen, Nebenstraßen; famlär; Buggy-tauglch. De Laufstrecke / Wanderstrecke: Identsch mt der Stadt-Hauptradroute HR9. Bs zur S-Bahn-Staton Flughafen Graz-Feldkrchen: Weglänge 1,8 km; Gehzet 25 Mn. Radtouren ab der S Bahn Staton Feldkrchen Seersberg Stadt Hauptradroute HR9: Rchtung Hst. Flughafen Graz Feldkrchen Fuß- und Radweg, Flurstraßen, Nebenstraßen; famlär. De Telstrecke: Bs zur Gabelung HR9 / R9 1 km S-Bahn-Staton Flughafen Graz-Feldkrchen 1,8 km (Anschluss R9). Zum Mur Radweg und Rchtung Kalsdorf Spelfeld Mureck Flurstraßen, Nebenstraßen; famlär. Zur Anschluss-Stelle am : Dstanz 2 km. Zur rtsmtte Feldkrchen Rudersdorfer Straße Wegkreuz, rechts abzwegen Rudersdorfer-Au- Straße Lebernweg, Wegweser Austüberl. De Telstrecken am : Ab dem Austüberl bs Lebern 2 km ( / R9) Wagntz Mühlgangbrücke 5,2 km Kalsdorf GH Pendl 8,5 km Bhf. Kalsdorf 9,5 km Bhf. Werndorf 16,3 km Bhf. Spelfeld 48,5 km Murfähre Wetersfeld 57 km Bhf. Mureck 62 km Bhf. 88 km. Anschluss-Strecke: Kalsdorf GH Pendl Bhf. Kalsdorf 1 km. Im südlchen Grazer Feld: Ich dene auch als lustger Wegweser (Bld rechts). Am Mur-Radweg: Her entsteht Kern-Kraft nach sterscher Art (Bld unten). 5 Flughafen Graz Feldkrchen. S Bahn Staton (336 m). Karten Erlebnspunkt Flughafen Graz Zufahrt per Rad / Zugang: Ab der S-Bahn-Staton 0,6 km; Gehzet 10 Mn. Laufen / Wandern von Bahnstaton zu Bahnstaton Hst. Flughafen Graz Feldkrchen Wagntz Bhf. Kalsdorf Tels beschldert; Fuß- und Radwege, Flurstraßen; famlär; Buggy-tauglch. De Laufstrecke / Wanderstrecke: Identsch mt der Radroute; sehe unten. Telstrecken: Bs zum Nechtenwrt Weglänge 3,2 km; Gehzet 45 Mn. Kalsdorf GH Pendl 6,8 km; 1:45 Std. Bhf. Kalsdorf 7,8 km; 2 Std. Radtouren ab der S Bahn Staton Flughafen Graz Feldkrchen Zum Mur Radweg und Rchtung Werndorf Spelfeld Mureck Flurstraßen, Nebenstraßen; famlär. Zur Anschluss-Stelle am : Dstanz 3,5 km. Entlang der Südbahn zur Frma Alpenschld; lnks abzwegen. Durch de Südbahn-Unterführung (km-marke 219,482) zur Kreuzung an der Trester Straße; Radwegweser. Durch Wagntz zum Nechtenwrt. Kurz danach, rechter Hand, zur Mühlgangbrücke (). De Telstrecken am : Ab Nechtenwrt bs Kalsdorf GH Pendl 3,3 km Bhf. Werndorf 10,5 km Bhf. Spelfeld 43,7 km Bhf. Mureck 57,3 km Bhf. 83 km. Anschluss-Strecken: Kalsdorf GH Pendl Gemendeamt Bhf. Kalsdorf 1 km. Ab Bhf. Kalsdorf, parallel zur Südbahn-Trasse, zum Bhf. Werndorf 8,3 km. R9 Erzherzog Johann Radweg n Rchtung Dobl Beschldert; Flurstraßen, Nebenstraßen; auch Mschverkehr; famlär. De Telstrecken am R9: Ab S-Bahn-Staton Flughafen Graz-Feldkrchen bs Schwarzl-Frezetzentrum (SFZ) 5 km Unterpremstätten 8 km Kreuzung n Dobl 12 km Muttendorf 14 km (Anschluss R14). Anschluss-Strecken: Ab Dobl, auf Landesstraßen, zum Bhf. Leboch 4 km. Ab Muttendorf, auf dem R14 Kanachtal-Radweg, bs Sptzwrt bzw. Badesee Wldon 17 km (Anschluss ) Mur-Radweg Bhf. Wldon 19 km. Rückfahrt: Mt S-Bahn-Zügen; ab Wldon Lne S5; ab Leboch Lnen S61, S7. A B

9 Hst. Flughafen Graz-Feldkrchen 5 Rchtung Graz Rchtung Graz HR8 B Bus Hausmannstätten Route Ferntz Hauptroute Bus Ferntz R9 Rchtung Dobl 1 Josef-Kraner-Weg Bhf. Kalsdorf 6 S-Bahn-Lne S5 Südbahn S-Bahn-Lne S6 Koralmbahn Termnal Graz Süd Cargo Center Graz Großsulz Murberg Alt-Werndorf m 1000 m (1 cm ^= = 500 m) Josef-Kraner-Gedenkstätte Bhf. Werndorf 7 Radroute S6 Rchtung Wettmannstätten S5 Rchtung Wldon Rchtung Wldon Allerhelgen

10 Ab Kalsdorf südwärts 18 Bruck a. d. Mur Graz Hauptbahnhof Graz Don Bosco Hengsberg Graz Puntgam Feldkrchen-Seersberg Flughafen Graz-Feldkrchen Kalsdorf Werndorf Wldon Lebrng Koralmbahn Kandorf a. d. Sulm Ehrenhausen 6 B Kalsdorf. Bahnhof (324 m). Karte Informatonen: Marktgemendeamt, Hauptplatz 1; Tel / Enkehrstätten: Restaurant Meyer (R: Mo), am Bahnhof; Tel / Am Mur-Radweg: GH Pendl (R: Mo), Tel / Buschenschank Zach, Großsulz; geöffnet Do So, jewels ab 9 Uhr Buschenschank Ros (R: Do), Großsulz; m Sommer täglch ab 10 Uhr, m Wnter ab 16 Uhr, an Sa + So ab14 Uhr; Famle Jäger, Tel / Laufen / Wandern von Bahnstaton zu Bahnstaton Bhf. Kalsdorf Cargo Center Graz (CCG) Bhf. Werndorf Weglänge 7 km; Gehzet 1:45 Std. Unbeschldert; Fuß- und Radwege; Flurwege und Nebenstraßen; famlär; Buggy-tauglch. De Laufstrecke / Wanderstrecke: Identsch mt der parallel zur Südbahnstrecke verlaufenden Radroute. Enzelheten sehe dort. Bhf. Kalsdorf Großsulz Alt Werndorf Bhf. Werndorf Weglänge 9,4 km; Gehzet 2:20 Std. Im -Abschntt beschldert; Fußund Radwege; Flurstraßen, Nebenstraßen; famlär; Buggy-tauglch. De Laufstrecke / Wanderstrecke: Im Abschntt Kalsdorf GH Pendl Großsulz Alt-Werndorf GH Rösel-Gartler Frma Isovolta dentsch mt Mur-Radweg. Enzelheten sehe dort. Radtouren ab dem Bahnhof Kalsdorf Zum Mur Radweg und Rchtung Wldon Spelfeld Mureck Ab GH Pendl beschldert; Flurstraßen und Nebenstraßen; famlär. Zur Anschluss-Stelle am : Dstanz 1 km; Bhf. Kalsdorf GH Pendl. De Telstrecken am : Ab Kalsdorf GH Pendl bs Alt-Werndorf GH Rösel-Gartler 5,7 km Frma Isovolta 6,4 km Bhf. Werndorf 7,8 km Kraftwerk Mellach 8 km Badesee Wldon 11,7 km GH Sptzwrt 12 km (Anschluss R14) Bhf. Wldon 14 km Hst. Lebrng 17 km (R6) Bhf. Spelfeld 41,5 km Murfähre Wetersfeld 50 km Bhf. Mureck 55 km Bhf. 81 km. Radroute: Bhf. Kalsdorf Cargo Center Graz Bhf. Werndorf Unbeschldert; Fuß- und Radwege; Flurwege und Nebenstraßen. Dstanz bs n Höhe Termnal 3,6 km Bhf. Werndorf 7 km; eben; Radwege und Nebenstraßen (n Klammer: Südbahn-km-Marken). De Radstrecke: An der Bahnhofstraße durch de Südbahn-Unterführung (km-marke 224,040); danach lnks abzwegen. Rechts der Bahnanlage, auf dem Fuß- und Radweg, südwärts und durch de Bahnunterführung (km-marke 225,576). Danach n sptzem Wnkel abzwegen. Entlang der schnurgeraden Südbahnstraße. Umfassender Überblck auf das Cargo Center Graz. Am Ende der Südbahnstraße rechts abzwegen. Durch de Unter führung (am Portal de km Marke 227,161) und zu jenem Zaun an der südöstlchen Ecke des Termnal Areals. Rechts abzwegen: Auf enem Güterweg und m Uhrzegersnn an de Trasse der Südbahn heran. berhalb des Unterführung Portals über ene Straßenbrücke. Ab der Südbahn km Marke 227,2 am Waldrand südwärts. Auf zrka 1 km Schotterweg folgt Asphalt. Vom Sedlungsrand n Werndorf auf dem Frtz Matzner Weg zur Wundschuher Straße. Auf dem Fuß und Radweg durch de Südbahn Unterführung (km Marke 229,074). Danach n sptzem Wnkel abzwegen n de Bahnhofstraße und zum Bahnhof Werndorf. Radroute: Bhf. Kalsdorf Ferntz Murberg Bhf. Wldon Überwegend Nebenstraßen; Ansteg 80 Hm; famlär bs sportlch. De Telstrecken: Bs GH Pendl 1 km Ferntz 2,5 km (Radwegweser, Rchtung Mellach) Enzelsdorf 5,5 km Murberg 6,7 km Dllachegg (401 m) 9,6 km Mellacher Murbrücke Bhf. Wldon 15 km. Schmuck und gastlch: Großsulz be Kalsdorf (Bld lnks). Erfrschend: Im Erzherzog-Johann-Park von Ferntz (Bld unten).

11 Ab Hausmannstätten und Ferntz nach Wldon 20 Bruck a. d. Mur Graz Hauptbahnhof Graz Don Bosco Hengsberg Graz Puntgam Feldkrchen-Seersberg Flughafen Graz-Feldkrchen Kalsdorf Werndorf Wldon Lebrng Koralmbahn Kandorf a. d. Sulm Ehrenhausen Hausmannstätten. Bushaltestelle Postamt (330 m). Karte Anrese mt dem Bus: Regonalbus-Lnen 431, 510, ab Graz Jakomnplatz (Stererhof). Stadtbus-Lne 76U, ab Graz Schulzentrum St. Peter. Ferntz. Bushaltestelle Erzherzog Johann Park (320 m). Karte Anrese mt dem Regonalbus Regonalbus-Lnen 510, 521, ab Graz Jakomnplatz (Stererhof). Wandern von Staton zu Staton (Bus, Bahn) Josef Kraner Weg: Hausmannstätten Ferntz Gnanng Allerhelgen be Wldon Bhf. Wldon Weglänge 22,2 km; Gehzet 6:30 Std. Beschldert und markert. Wanderwege, Flurwege, Nebenstraßen; famlär. Enkehrstätten: Heurger Zur guten Luft (R: Mo); Gnanng. GH Schaffler-Fruhmann (R: Mo, D); St. Ulrch am Waasen. Buschenschank Fedl (R: D); Köglberg. GH Wndsch / Zum Harmonkahansl ( R: Mo); Allerhelgen be Wldon. GH Walch / Krchenwrt (R: D, M); Allerhelgen be Wldon. Telstrecke Hausmannstätten Ferntz De Wanderstrecke: Weglänge 3 km; Gehzet 45 Mn. In Hausmannstätten zur Krche und durch de Dorfstraße, ortsauswärts, zum Pferdehof. Auf enem Steg über den Ferbersbach. An dessen lnkem Ufer nach Ferntz; Rundgang um de Krche und den Erzherzog- Johann-Park. Abschntt Ferntz Bhf. Wldon Telstrecke Ferntz Gnanng: Ab der Krche zur Ferbersbachbrücke; Wegweser. Von der Volksschule we auf dem Grabenlandtral zum Echenweg und n den Etschbachgraben. Auf Waldwegen zum Heurgen n Gnanng (423 m); Ausschtspunkt. Telstrecke Gnanng St. Ulrch am Waasen: Auf Straßen abwärts zur Gnanngkapelle (355 m; erbaut um 1820, renovert 1980). Unwet davon errecht man de Jakobsbachbrücke (340 m). Gegenüber, am oberen Haus, den Waldrand bergan und auf Waldwegen zum Höhen- B B rücken von Tropbach (414 m). Abwärts n den Tropbachgraben (370 m). De 380-kV-Letung unterqueren. Nach dem Mast Nr. 44 auf enem Waldweg bergan zu enem Wesengrund. Desen duchquert man auf enem Flurweg und errecht ene Straße. An hr abwärts zur Krche von St. Ulrch am Waasen (394 m); Ausschtspunkte. Telstrecke St. Ulrch am Waasen Allerhelgen: Ab der Krche auf enem Fußweg abwärts zur St. Ulrcher Straße und auf hr ortsauswärts. Lnker Hand, auf ener Gemendestraße, zur TAG-II-Marke 204 (Transalpne Gasletung). Von der Brücke am Grabenbergbach (345 m) de Straße bergan n den Weler Turnng (Staml-Kreuz, 380 m). Am sonnsetgen Waldrand mt Ausscht Rchtung Koralpe zum Buschenschank Fedl vlg. Zenzjörg n Köglberg (390 m). Abwärts zum Hochstz m Wurznggraben, zum Tech und Wldgatterzaun. An desem abwärts n den urgen Wurznggraben. Auf Pfaden zu enem Fahrweg. Auf desem zu jener Brücke, wo lnks des Baches en mt Holz verkledeter Bldstock steht (345 m). Auf Flurwegen bergsetg um en Gehöft herum (Durchgang der Pferde wegen abgesperrt) und auf enem kurzen Steg zur Josef-Kraner- Gedenkstätte (360 m). Der aus Aframer Kalksten errchtete Rundbau st fre zugänglch. Auf der durch de Sedlung Mttergrub führenden Gemendestraße n sonnsetger Lage n den rt Allerhelgen (407 m). Telstrecke Allerhelgen Bahnhof Wldon: Auf enem Gehsteg zur Volksschule. En Flurweg letet abwärts zu den Reshofer-Techen und zu ener 110-kV-Letung. Ab deren Mast Nr. 21 aus dem Grabengrund (353 m), vorbe am Wohnobjekt Allerhelgen 174, über enen Wesengrund und durch en Waldstück zur Straße am Aframberg (400 m). Vom Wohnobjekt Allerhelgen 1 de Straße abwärts und auf hr, durch en Waldstück, n den Weler Sukdull (350 m); unter Lnden steht en Wegkreuz. De Straße abwärts nach Afram. Vom Schloss Marenhof (310 m) entlang der Aframer Straße zur Wldoner Murbrücke. Man überquert de Südbahn (EK km-marke 234,688), geht zum Lagerhaus und errecht soglech den Bahnhof Wldon. Am Radweg-Knoten Ferntz: Rasten macht stark. De Gedenkstätte: Gewdmet Alt-Landeshauptmann Josef Kraner senor.

12 S5 S6 Rchtung Graz Rchtung Graz Rchtung Ferntz C Josef-Kraner-Weg 1 Bhf. Werndorf 7 Radroute Allerhelgen be Wldon Koralmbahn-Abschntt Werndorf Wettmannstätten: Inbetrebnahme am für de S-Bahn-Lne S6 (Graz Wes-Ebswald) Kraftwerk Mellach R14 Rchtung Leboch Infopfad R14 Wldoner Badesee S-Bahn-Lne S6 Koralmbahn 8 Bhf. Wldon Hengstweg Kulturpark Hengst Hengstweg Bockmoar Buchkogel S-Bahn-Lne S5 Südbahn Bhf. Hengsberg Schrötten Peterwrt Laßntztal-Runde MTB Thaller Rchtung Laßntzhöhe R50 Kraftwerk Lebrng S-Bahn-Lne S6 Schatzmühle Infopfad Rchtung Wettmannstätten Hst. Lebrng 9 R m 1000 m (1 cm ^= = 500 m) Rchtung Landschabrücke R6 S5 Rchtung Rchtung Gralla Landschabrücke

13 Ab Werndorf und Wldon südwärts 24 Bruck a. d. Mur Graz Hauptbahnhof Graz Don Bosco Hengsberg Graz Puntgam Feldkrchen-Seersberg Flughafen Graz-Feldkrchen Kalsdorf Werndorf Wldon Lebrng Koralmbahn Kandorf a. d. Sulm Ehrenhausen Werndorf. Bahnhof (310 m). Karten Informatonen: Gemendeamt, Bundesstraße 135; Tel / Enkehrstätte: Am Mur-Radweg n Alt-Werndorf, GH Rösel-Gartler (R: D, M); Tel / Laufen / Wandern von Bahnstaton zu Bahnstaton Bhf. Werndorf Badesee Wldon Bhf. Wldon Weglänge 9 km; Gehzet 2:15 Std. Ab der Frma Isovolta beschldert; Fuß- und Radwege, Flurwege, Nebenstraßen; famlär; Buggy-tauglch. De Laufstrecke / Wanderstrecke: Ab der Frma Isovolta dentsch mt dem Mur-Radweg. Radtouren ab dem Bahnhof Werndorf Zum Mur Radweg und Rchtung Wldon Spelfeld Mureck Ab der Frma Isovolta beschldert; Radwege, Flur- und Nebenstraßen; famlär. Zur Anschluss-Stelle am : Dstanz 1,4 km. Ab dem Bahnhof, nordwärts, zur Bundesstraße. Jensets davon auf der Vanovastraße zum Mur-Radweg. De Telstrecken am : Ab der Frma Isovolta bs Badesee Wldon 5,3 km GH Sptzwrt 5,6 km (Anschluss R14) Bhf. Wldon 7,6 km S-Bahn-Staton Lebrng 10,6 km Bhf. 34 km Murfähre Wetersfeld 43 km Bhf. Mureck 48 km Bhf. 73,5 km. Koralmbahn Infopfad: Rchtung Hengsberg und Wettmannstätten Sporadsch beschldert; Flurstraßen und Nebenstraßen; famlär. Koralmbahn-Telstrecke Werndorf Hengsberg Wettmannstätten: Am 13. Dezember 2010 Inbetrebnahme für de S-Bahn-Lne S6. De Infopfad-Telstrecken: Ab Bhf. Werndorf bs Wetendorf 3 km (Info- Schautafel A) Kanachbrücke 5 km (B) Komberg-Kapelle 8,5 km (370 m, Schetelpunkt) Peterwrt 10 km (C) Bhf. Hengsberg 12 km (Infobox) Grötsch 14,5 km (D) Zehndorf Bhf. Wettmannstätten 22,2 km (E) S-Bahn-Staton Gussendorf / Erzherzog-Johann-Brücke (F) 26,4 km Vlla Grünau 30 km (G) Bhf. Groß St. Floran 33 km Bhf. Deutschlandsberg 45 km S-Bahn-Staton Hollenegg 53 km; Infopfad-Endpunkt. Rückfahrt: Mt Zügen der S-Bahn-Lnen S6 und S61. Wldon. Bahnhof (296 m). Karte Informatonen: Marktgemendeamt, Hauptplatz 55; m Schloss Wldon; Tel / Kulturpark Hengst / Natur-Kultur-Wege: Enkehrstätte: Buschenschank Bockmoar (R: D), offen ab 13 Uhr; Bockberg; Famlen Jöbstl-Arbeter und Skoff, Tel / B C 8 C Erlebnspunkte Spazergänge Bke & Hke Badesee Wldon. 10 Hektar Frezet-Areal; am Mur-Radweg. Zufahrt per Rad: Ab dem Bahnhof Wldon 2,5 km. Hengst Museum Wldon. Hauptplatz 55; Ma bs ktober an Sa, So, Fe, jewels Uhr, sowe nach Verenbarung, Tel Zufahrt per Rad / Zugang: Ab dem Bahnhof Wldon 1 km; 15 Mn. Wldoner Schlossberg. Mt Runen der Veste ber-wldon. Zufahrt per Rad / Zugang: Ab dem Bahnhof Wldon 1,7 km; Gehzet 50 Mn. Bockberg und Bockmoar. Ältestes Wenbaugebet der Steermark. Zufahrt per Rad / Zugang: Ab dem Bahnhof Wldon 3,8 km; Gehzet 1 Std. Hengstweg: Bhf. Wldon Buchkogel Bockberg Bhf. Wldon Weglänge 9 km; Gehzet 3:15 Std.; Ansteg 255 Hm, Absteg 255 Hm. renterung: Rother-Wanderführer Stersches Wenland", Tour 50; Vor der Schule nformert ene erste Schautafel zum Kulturraum; wetere Themen werden abgehandelt m Sattel von Neuhaus und am Begnn jener Forststraße, welche Rchtung Buchkogel letet. Dort werden de regonale Topographe ( Mttelstersche Schwelle ) und, nach dem Überqueren des Buchkogels (550 m), das Thema Archäologe erläutert. Wandern von Bahnstaton zu Bahnstaton Hengstweg: Bhf. Wldon Bockberg Buchkogel Hst. Lebrng Gehzet 3:30 Std.; Ansteg 300 Hm, Absteg 310 Hm. Beschldert; Schautafeln. renterung: De Wanderstrecke: Vom Bahnhof zur Schule und entlang von Straßen n den Sattel von Unterhaus. Am Waldrand zum Buschenschank Bockmoar am Bockberg. Auf Waldwegen über den Buchkogel. Von St. Margarethen auf Asphalt zur S-Bahn-Staton Lebrng. Begehrtes Ausflugszel: Der Wldoner Badesee. Ultmatver Treffpunkt am Bockberg: Der Buschenschank Bockmoar.

14 Ab Wldon und Hengsberg südwärts 26 Bruck a. d. Mur Graz Hauptbahnhof Graz Don Bosco Hengsberg Graz Puntgam Feldkrchen-Seersberg Flughafen Graz-Feldkrchen Kalsdorf Werndorf Wldon Lebrng Koralmbahn Kandorf a. d. Sulm Ehrenhausen Wandern von Bahnstaton zu Bahnstaton (Fortsetzung) Hengstweg: Bhf. Wldon Bockberg Bhf. Hengsberg Gehzet 3:45 Std.; Weglänge 9 km; Ansteg 170 Hm, Absteg 170 Hm. renterung: Styra-Wanderführer 100 Ausflüge um Graz Band West", Tour 58 De Wanderstrecke: Dese verläuft von Schautafel zu Schautafel, begnnend an der Schule, und letet aus dem Sattel von Neuhaus zum Buschenschank Bockmoar (449 m). Nun westwärts bergab und über de A9 Pyhrnautobahn sowe über de Kehlsbergstraße. Durch Waldgelände zur Kapelle n Komberg. An der Gemendestraße abwärts n das rtsgebet von Hengsberg. Dorfspazergang. Auf enem Gehweg abwärts zum Bahnhof Hengsberg. Rückfahrt: Mt Zügen der S-Bahn-Lne S6 (Inbetrebnahme ). Ab Hengsberg Rchtung Werndorf Graz oder Rchtung Wettmannstätten Deutschlandsberg. Radtouren ab dem Bahnhof Wldon Mur Radweg: n Rchtung Spelfeld Radwege, Flurstraßen und Nebenstraßen; famlär. De Telstrecken: Ab Bhf. Wldon bs S-Bahn-Staton Lebrng 4,5 km (Gabelung / R6) Kreuzung n Untergralla 8,8 km (Gabelung / R1) S-Bahn-Staton Ehrenhausen 23 km Bhf. 28 km. Anschluss-Strecken: R6 Römer-Radweg, Lebrng Bhf. 14 km. Untergralla R1 Bhf. 5 km. MTB Strecke: Bhf. Wldon BS Bockmoar Hst. Lebrng Nebenstraßen, Waldwege; sportlch; Dstanz 8 km; Ansteg 160 Hm. De MTB-Strecke: Auf dem Hengstweg zum Bockberg. Der MTB- Route folgend am Buchkogel n halber Höhe herum nach Greth. Auf Asphalt abwärts nach St. Margarethen und auf Nebenstraßen zur S-Bahn-Staton Lebrng. MTB Strecke: Bhf. Wldon BS Bockmoar Bhf. Hengsberg Nebenstraßen, Waldwege; sportlch; Dstanz 8 km; Ansteg 160 Hm. De MTB-Strecke: Bs zum Kehlsberg dentsch mt dem Hengstweg (sehe Sete vorher). Auf Radwegen von Kehlsberg über Schönberg zum Peterwrt. Auf dem Koralmbahn-Infopfad zum Bahnhof Hengsberg. Hengsberg. Bahnhof (300 m). Karte C Informatonen: Gemendeamt, Tel / Enkehrstätte: GH Schuchlenz / Bernhardt (R: D bs 11 Uhr), Tel / 2207 Bahnhof Hengsberg: Inbetrebnahme 13. Dezember 2010; S-Bahn-Lne S6. Erlebnspunkte Spazergänge Bke & Hke Krche Hengsberg. Vorgängerbau vermutlch aus 5. Jh.; Krche erstmals urkundlch genannt Grabungsstätte der vermuteten Hengstburg. Kulturpark Hengst. Ausstellungen (Ma bs ktober); Museum, Zutrtt nach Verenbarung; Tel / Zufahrt per Rad / Zugang: Ab der S-Bahn-Staton Hengsberg 0,8 km; 12 Mn. Hengstweg: Laßntztal Runde Ab rt Hengsberg Weglänge 13 km; Gehzet 4 Std.; Ansteg 220 Hm, Absteg 220 Hm; Nebenstraßen, Waldwege, Auwege, Flurwege. renterung / Schautafel-Inhalte: Sehe De Wanderstrecke: Bhf. Hengsberg Hengstplatz und Krche Hengsberg (Schautafeln) Komberg (S) Kehlsberg (S) Autobahn-Überbrückung Bockberg (S) Buschenschank Bockmoar (449 m) Schloss Freybühel Autobahn-Unterführung Laßntz-Uferweg (S) Schatzmühle (S) Schautafel Mneralquelle von Hengsberg Hengsberg (S) Bhf. Hengsberg. Wandern von Bahnstaton zu Bahnstaton Hengstwege: Bhf. Hengsberg Bockberg Hst. Lebrng Gehzet 2:45 Std.; Weglänge 9,5 km; Ansteg 160 Hm, Absteg 175 Hm. De Wanderstrecke: We be der Laßntztal-Runde zum Buschenschank Bockmoar (449 m); Weggabel. Von der Schautafel Archäologe drekt nach Greth, zur Krche St. Margarethen und zur S-Bahn-Staton Lebrng (Lne S5). Radtour ab dem Bahnhof Hengsberg Bhf. Hengsberg Schönberg an der Laßntz Hst. Lebrng Dstanz 8 km; Radwege, Flurstraßen und Nebenstraßen; famlär. De Radstrecke: Bhf. Hengsberg Koralmbahn-Infopfad Peterwrt Schönberg Pyhrnautobahn-Überbrückung S-Bahn-Staton Lebrng. Kulturland reflektert Bauern-Hand-Werk : Am Hengstweg n Komberg. Im Laßntztal: Von der Schatzmühle nach Hengsberg (neu: mt S-Bahn-Staton).

15 S5 Rchtung Graz Hst. Lebrng 9 R50 Rchtung Laßntzhöhe D m 1000 m (1 cm ^= = 500 m) Rchtung Graz R6 Kraftwerk Gralla R6 Römer-Radweg S-Bahn-Lne S5 Südbahn Gralla Hst. Kandorf a. d. Sulm R6 10 R1 Grottenhof Sulmtalbahn- Brücke Kreuzkogelwarte R1 Sulmbad R1 Wenlehrpfad Slberberg Schloss Seggau R6 11 Bhf. Frezetzentrum Frauenberg Flava Solva Sulmtal-Radweg Neuhold Landschabrücke R1 Rchtung Deutschlandsberg R6 S5 Rchtung Spelfeld Rchtung Spelfeld

16 Von Lebrng und Kandorf an der Sulm südwärts 30 Bruck a. d. Mur Graz Hauptbahnhof Graz Don Bosco Hengsberg Graz Puntgam Feldkrchen-Seersberg Flughafen Graz-Feldkrchen Kalsdorf Werndorf Wldon Lebrng Koralmbahn Kandorf a. d. Sulm Ehrenhausen 9 Lebrng. S Bahn Staton (286 m). Karten Informatonen: Marktgemendeamt Lebrng-St. Margarethen, Grazer Straße Nr. 1, Tel / Enkehrstätte: GH Thaller (R: Mo), Grazer Straße 3; Radlwrt, Tel / Laufen / Wandern von Bahnstaton zu Bahnstaton Hst. Lebrng Tllmtsch Grottenhof Hst. Kandorf an der Sulm Weglänge 11,5 km; Gehzet 4:50 Std.; eben; Buggy-tauglch. De Laufstrecke / Wanderstrecke: Unterschedlch beschldert. Bs zur Laßntzbrücke n Kandorf dentsch mt dem R6 Römer-Radweg. Ab der Laßntzbrücke auf Fuß- und Radwegen zur S-Bahn-Staton Kandorf. Hst. Lebrng Gralla Landschabrücke Bhf. Weglänge 16,5 km; Gehzet 4:15 Std.; Flurstraßen; Buggy-tauglch. De Laufstrecke / Wanderstrecke: Bs zur Landschabrücke dentsch mt dem Mur-Radweg. Anschleßend zum Römer-Museum; weter: Betrebsstraße Grüner Weg Fredhofstraße Südbahnstraße Bhf. (stzugang). Radtouren ab der S Bahn Staton Lebrng Mur Radweg: Abschntt Lebrng Spelfeld Beschldert; Radwege, Flurstraßen und Nebenstraßen; famlär. De Telstrecken: Bs Kraftwerk Gralla 5,2 km Untergralla 7,7 km (R1) Wagna GH Neuhold 13,5 km (R6) S-Bahn-Staton Ehrenhausen 18,5 km Bhf. Spelfeld 23,5 km Bhf. Mureck 37 km Bhf. 63 km. Anschluss-Strecken: Untergralla R1 bs Bahn-Unterführung (km-marke 244,336) Paul-Anton-Keller-Straße S-Bahn-Staton Kandorf a. d. Sulm 5 km. Untergralla R1 bs Gabelung Rchtung Stadtzentrum Bhf. 5 km. Wagna GH Neuhold Museum Flava Solva Bhf. 3 km. R6 Römer Radweg: Lebrng Wagna ( Spelfeld) Dstanz 18 km; beschldert; Flurstraßen und Nebenstraßen; famlär. De Telstrecken: Bs Kandorf Sulmtalbahn-Brücke 11 km (Anschluss R1) Stadtpark / Bad 12,5 km Wagna GH Neuhold 18 km (). Anschluss-Strecke: Ab Wagna GH Neuhold auf dem Mur-Radweg bs S-Bahn-Staton Ehrenhausen 5,2 km Bhf. 10,2 km. Kandorf an der Sulm. S Bahn Staton (278 m). Karte Informatonen: Gemendeamt, Grazer Straße 118 Enkehrstätten: GH Redl (R: So, Mo bs Mttag), Grazer Straße 134 Restaurant m Naturparkzentrum Grottenhof, Tel / C D 10 D Wandern von Bahnstaton zu Bahnstaton Hst. Kandorf a. d. Sulm Sulmtalbahn Brücke Bhf. Weglänge 5 km; Gehzet 1:15 Std.; Nebenstraßen, Auwege; Buggytauglch. De Wanderstrecke: rtsenwärts zum Kresverkehr. Rechts unterhalb der Sulmtalstraße auf enem Fuß- und Radweg zur Lafntz. An deren lnkem Ufer flussabwärts zur Sulmtalbahn-Brücke; Radwegweser und Laufwegschlder. Durch Au-Gelände n den Stadtpark und zum Frezetzentrum. Von der Ledererbach-Brücke (Radwegtafel, R6) entlang der Rudolf-Hans-Bartsch-Gasse stadtenwärts. Über den Hauptplatz zum Bahnhof. Radtouren ab der S Bahn Staton Kandorf a. d. Sulm R1 Sulmtal Radweg: Abschntt Kandorf Deutschlandsberg Dstanz 42,5 km; beschldert; Radwege, Straßen (mt Mschverkehr); famlär. Zur Anschluss-Stelle am R1: Dstanz 1,5 km. Ab dem Bahnsteg 1 entlang der Paul-Anton-Keller-Straße, zur Südbahn-Unterführung (km-marke 244,336); an hr errecht man den R1 Sulmtal-Radweg. De Telstrecken am R1: Ab der Südbahn-Unterführung bs Sulmtalbahn- Brücke 1 km (Anschluss R6) Sulmsee 7 km Glenstätten Badesee 23 km Bhf. St. Martn. S.-Bergla 29 km Lebenfelder Höhe 36,5 km (401 m, R1-Endpunkt; R4 Schlcher-Radweg) Bhf. Deutschlandsberg 41 km. Rückfahrt: Ab Bergla oder Deutschlandsberg jewels mt Zügen der S-Bahn-Lnen S6 und S61 n Rchtung Graz. R6 Römer Radweg: Abschntt Kandorf Wagna ( Spelfeld) Dstanz 7 km; beschldert; Flurstraßen und Nebenstraßen; famlär. De Telstrecken: Ab Kandorf Sulmtalbahn-Brücke bs Stadtpark / Bad 1,5 km Wagna GH Neuhold / Landschabrücke 7 km (Anschluss ). Anschluss-Strecke: Mur-Radweg; ab der Landschabrücke bs S-Bahn- Staton Ehrenhausen 5,2 km Bhf. 10,2 km. Am Kraftwerk Gralla: Lebhafter Besuch vor der Beobachtungsstaton. En Industre-Denkmal für Fuß- und Radwege: De Sulmtalbahn-Brücke.

17 und Umgebung 32 Bruck a. d. Mur Graz Hauptbahnhof Graz Don Bosco Hengsberg Graz Puntgam Feldkrchen-Seersberg Flughafen Graz-Feldkrchen Kalsdorf Werndorf Wldon Lebrng Koralmbahn Kandorf a. d. Sulm Ehrenhausen. IC Bahnhof (274 m). Karte Informatonen: Toursmusverband -Wagna-Seggauberg, Sparkassenplatz 4a (Zugang vom Rathaus, Durchgang); Bürozeten: Mo bs Fr jewels 9 12 und 14 18, an Sa 9 12 Uhr; Tel / Zahlreche Gaststätten m Stadtgebet ; nsbesondere am Hauptplatz Cafés, Restaurants, Gastgärten; südländsches Flar. Enkehrstätte am / R6: GH Neuhold n Wagna, er Straße 132; Tel / renterung: Rother-Wanderführer Stersches Wenland Styra-Wanderführer 100 Ausflüge um Graz, Band West 11 D Erlebnspunkte Spazergänge Bke & Hke De Wenstadt. Erlebenswert zu jeder Jahreszet. Urbanes Herzstück der Südsteermark; Hauptplatz mt Rathaus, Bürgerhäusern. Jugendlche Stmmung. Ganzjährg Aktvtäten; m August Stersche Wenwoche, Hobbykünstlermarkt ; September Kulnark und Wen ; ktober Südstersches Herbstfest ; Wnter-Aktvtäten. Zufahrt per Rad / Zugang: Ab dem Bahnhof 0,5 km, Gehzet 7 Mn. Klenes Santär Museum. Enzgartge Sammlung (Exponate ab dem 17. Jh.); gj. geöffnet; Fettngergasse 13 wwww. walterhaas.at Zufahrt per Rad / Zugang: Ab dem Bahnhof 0,7 km; Gehzet 10 Mn. Stadtpark und Frezetzentrum. Mt großer Frebad-Anlage; Laufstrecken, Spazerwegen; R6 Römer-Radweg. Zufahrt per Rad / Zugang: Hauptplatz Rudolf-Hans-Bartsch-Gasse; 0,5 km. Frauenberg / Seggauberg. Tempelmuseum; Fundamente des Iss- Norea-Tempels (1. / 2. Jh.). Führungen Aprl bs ktober, täglch Uhr, Tel / Zufahrt per Rad / Zugang: Ab dem Hauptplatz 2,5 km; Gehzet 35 Mn. Schloss Seggau. Enst Bschofstz; Römerstene (1. 4. Jh.). Führungen Ma bs ktober, an Sa 14 Uhr, So und Fe 11 Uhr; Tel / Auch Kellerführungen und Wenverkostung Zufahrt per Rad / Zugang: Ab dem Hautplatz 2,5 km; Gehzet 35 Mn. Kandorf Sulmtalbahn Brücke. Baujahr 1906; unter Denkmalschutz. Ursprünglch errchtet für de Sulmtalbahn ( Glenstätten Pölfng- Brunn); 1967 wurde m Streckentel Glenstätten der Gesamtverkehr engestellt, de Bahntrasse demontert. Aktuell Fuß- und Radwegbrücke: Kreuzung von R1 Sulmtal-Radweg und R6 Römer-Radweg. Zufahrt per Rad / Zugang: Ab der S-Bahn-Staton Kandorf an der Sulm 2 km; Gehzet 30 Mn.; ab dem Bahnhof 3,5 km; Gehzet 50 Mn. Naturpark Zentrum Grottenhof. Naturpark-Museum, März bs Dezember (R: Mo, außer IX, X); Tel / ; Zufahrt per Rad / Zugang: Ab der Sulmtalbahn-Brücke entweder kurz auf dem R1 oder aufwärts am Laßntzufer, jewels zrka 1 km; Gehzet 15 Mn. Stenerne Wehr und Sulmbad. Mt Campngplatz; geöffnet Ma bs September. Zufahrt per Rad / Zugang: Ab der Sulmtalbahn-Brücke kurz dem R1 folgen; lnks abzwegen; Weglänge 1 km; Gehzet 15 Mn. Sulmsee. Frezetzentrum am R1 Sulmtal-Radweg. Zufahrt per Rad / Zugang: Ab der Sulmtalbahn-Brücke, auf dem R1, de Sulm aufwärts; Weglänge 6 km; Gehzet 1:30 Std. Slberberg Wenlehrpfad. Weglänge 1,5 km; mt Ausschtswarte. Zufahrt per Rad / Zugang: Ab dem Sulmsee 0,5 km; Gehzet 7 Mn. Kreuzkogelwarte. Urbau von 1849, oberhalb Slberberg; fre zugänglch. renterung: Rother-Wanderführer Stersches Wenland Zugang: Ab der Wenbauschule bergan den Wenlehrpfad zur Slberberg-Ausschtswarte und am Waldrand auf den Kreuzkogel; Gehzet 40 Mn. Römer Museum Flava Solva. Bedeutendster römerzetlcher Fundplatz n der Steermark. Wagna, er Straße 111; geöffnet 1. Ma bs 31. ktober, jewels M bs So, Uhr; Führungen nach Verenbarung, Tel / 71778, Tel Zufahrt per Rad / Zugang: Ab Bhf. stausgang über Südbahnstraße Fredhofstraße Grüner Weg Betrebsstraße; 2,5 km; 35 Mn. Laufen, Wandern und Geneßen. Alle Enzelheten n der Wanderkarte Genussplätze ; bem Toursmusverband n erhältlch. De stattlche Repräsentanz der Wen- und Bezrksstadt: Das Rathaus von. Blckfang m Römer-Museum Flava Solva: Der Sten-Enbau enes Grabhügels.

18 Von und Ehrenhausen südwärts 34 Bruck a. d. Mur Graz Hauptbahnhof Graz Don Bosco Hengsberg Graz Puntgam Feldkrchen-Seersberg Flughafen Graz-Feldkrchen Kalsdorf Werndorf Wldon Lebrng Koralmbahn Kandorf a. d. Sulm Ehrenhausen Fortsetzung:. IC Bahnhof (274 m). Karte 11 D Laufen / Wandern von Bahnstaton zu Bahnstaton Bhf. Flava Solva Landschabrücke Hst. Ehrenhausen Weglänge 12,7 km; Gehzet 3:10 Std.; Nebenstraßen, Fußwege, Radwege, famlär; Buggy-tauglch. Ab der Landschabrücke beschldert. Zur Landschabrücke: Weglänge 3 km; Gehzet 45 Mn. Den Bahnhof ostsetg verlassen. Entlang von Südbahnstraße Fredhofstraße Grüner Weg Betrebsstraße Museum Flava Solva zum GH Neuhold. De Laufstrecke / Wanderstrecke: Ab der Landschabrücke dentsch mt dem Mur-Radweg. In Ehrenhausen über de Murbrücke zur S-Bahn-Staton. Radtouren ab dem IC Bahnhof Zum Mur Radweg und Rchtung Spelfeld Ab GH Neuhold / Landschabrücke beschldert; Flurstraßen; famlär. Zur Anschluss-Stelle am : Dstanz 3,3 km. Ab dem Bahnhof-Hauptengang südwärts; Lastenstraße Evangelsche Krche Emmerch- Assmann-Gasse Südbahn-Überbrückung er Straße Römer-Museum Flava Solva GH Neuhold / Landschabrücke. De Telstrecken am : Ab der Landschabrücke bs S-Bahn-Staton Ehrenhausen 6,5 km Bhf. 11,5 km berschwarza Mur pur 13,5 m Lchendorf 18 km Murfähre Wetersfeld 20,5 km Bhf. Mureck 25,5 km Gosdorf Röcksee 27,5 km Murturm 30 km Stererbrücke 39 km Lebmannsee 46 km Parktherme Radkersburg 48,5 km Bhf. 51 km. Rückfahrt: Mt S-Bahn-Zügen; ab Spelfeld auch mt IC-Zügen nach Graz. Zum R6 Römer Radweg m Stadtpark und Rchtung Wagna Ab der Ledererbach-Brücke beschldert; Radwege, Nebenstraßen; famlär. Zur Anschluss-Stelle am R6: Dstanz 1,6 km. Ab dem Bahnhof nordwärts; über Bahnhofgürtel Bahnhofstraße Hauptplatz (Rathaus, Infobüro) Kapuznerkrche Rudolf-Hans-Bartsch-Gasse zur Ledererbach-Brücke. De Telstrecke am R6: Ab der Ledererbach-Brücke auf dem R6 Römer- Radweg nach Wagna und zum GH Neuhold (Anschluss ; sehe oben). Ehrenhausen. S Bahn Staton (260 m). Karte Informatonen: Marktgemendeamt m Rathaus; Tel / Enkehrstätten: GH Kunstamt (R: M), Marktplatz; Tel / Vnothek n der Erzherzog-Johann-Wenkellere, Gamltzer Straße (westlche rtsausfahrt) 12 E Erlebnspunkte Spazergänge Bke & Hke Wenort Ehrenhausen mt Marktplatz. Gepflegtes hstorsches rtsbld: Mt Wallfahrtskrche (am Turm 8 Sterne, Zahlen-Mythos ), Rathaus, Bürgerhäusern, Enkehrstätten. Großveranstaltungen: Das Herbstfest fndet alljährlch jewels an den beden letzten September-Wochenenden statt. Für den Welschlauf -Marathon dent der Marktplatz Ehrenhausen alternerend als Startpunkt (nächstens 2011) bzw. Zel (2012). Kunst-Snn: Shop & Ateler Volkskulturverlag bem bjekt Goldene Hand. Jüngere Landesgeschchte: Im Regonal-Museum Steermark / Stajerska. Zufahrt per Rad / Zugang: Ab der S-Bahn-Staton 0,4 km; Gehzet 5 Mn. Mausoleum am Schlossberg. Außen fre zu beschtgen; auf Verenbarung Führungen (nnen). Zugang: Ab dem Rathaus über ene Stege. Schloss Ehrenhausen. Prvatbestz. Beschtgung nur auf Verenbarung. Zur Hstore (begnnend mt dem Wachtturm, 11. Jh.) sehe Gemende- Websete. Fortsetzung zu Ehrenhausen: Sehe de Seten Am Stadtpark von : Wo Sulm und Laßntz sch verenen (Bld lnks). Ehrenhausen auf enen Blck: Krche, Schloss und Mausoleum (Bld unten). ˆ

19 S5 Südbahn / Rchtung Rchtung R43 St. Vet am Vogau Rchtung Gosdorf E R43 Sterz-Radweg Hst. Ehrenhausen Rchtung Leutschach 5 Gamltz 5 Mur-Radweg S51 Radkersburger Bahn Rchtung Mureck 03 03A S-Bahn-Lne S5 Südbahn 03 Berghausen 03 Platschberghof Neubauer Bhf. 13 Spelfeld 03 Weltsch-Kapelle Rebenwanderweg 03 Brkenstub n Ratsch Stenberghof Plch Graßntzberg Spelfelder Wengärten Rchtung Leutschach 03A Südstersche Wenstraße 03A Radroute Rchtung / Zeregg Ausschtswarte Platscher Berg Südbahn Rchtung / Mahorko m 1000 m (1 cm ^= = 500 m)

20 Ehrenhausen und Umgebung 38 Bruck a. d. Mur Graz Hauptbahnhof Graz Don Bosco Hengsberg Graz Puntgam Feldkrchen-Seersberg Flughafen Graz-Feldkrchen Kalsdorf Werndorf Wldon Lebrng Koralmbahn Kandorf a. d. Sulm Ehrenhausen Fortsetzung: Ehrenhausen. S Bahn Staton (260 m). Karte 12 E Laufen / Wandern von Bahnstaton zu Bahnstaton Hst. Ehrenhausen Mur Dammkrone Bhf. Spelfeld Straß Weglänge 5 km; Gehzet 1:15 Std.; tels dentsch mt ; Buggy-tauglch. De Laufstrecke / Wanderstrecke: Ab der Murbrücke, am lnken Ufer, auf der Dammkrone flussabwärts. Ab dem Kraftwerk Spelfeld auf dem Mur-Radweg zur Murbrücke, über dese zur rtsmtte und zum Bahnhof Spelfeld. Hst. Ehrenhausen Graßntzberg Bhf. Spelfeld Straß Weglänge 12 km; Gehzet 3:30 Std.; Ansteg 200 Hm, Absteg 195 Hm; beschldert (WW 03); Gehstege, Flurwege, Flurstraßen, Nebenstraßen. Enkehrstätten: GH Platschberghof, BS Musterstub n; BS Neubauer u. v. a. De Wanderstrecke: Durch den rtsberech zur Straßenkreuzung Rchtung Gamltz / Wenstraße. Dem Wetwanderweg 03 folgend bergan zur Weltsch-Kapelle. anschleßend bergab und bergan zur Wenstraße n Graßntzberg (400 m). Talwärts über Buschenschank Musterstub n Wengut Neubauer Schloss Spelfeld zum Bahnhof. Hst. Ehrenhausen Wengut Plch Wenstraße Weltschberg Graßntzberg Bhf. Spelfeld Straß Weglänge 13 km; Gehzet 3:30 Std.; Ansteg 300 Hm, Absteg 295 Hm; unterschedlch beschldert; Nebenstraßen, Flurwege, Gehstege; 2 km Wenstraße. Beste Zet: Außerhalb der Hochsason bzw. be gerngem Wenstraßenverkehr. Enkehrstätte: Wengut und Buschenschank Plch (R: M), ttenberg; geöffnet 1. März bs 30. November, täglch ab 14 Uhr De Wanderstrecke: Durch den rtsberech zur Straßenkreuzung Gamltz / Wenstraße. Auf dem Wetwanderweg 03 zur Gabelung am Tonawtzweg. Durch Unterranzred und berranzred zum Wengut Plch. Entlang der Wenstraße bs Graßntzberg. Dem WW 03 folgend zum Bahnhof n Spelfeld. Hst. Ehrenhausen Wenleten Gamltz Eckberg Brkenstub n Wenstraße Berghausen Bhf. Spelfeld Straß Weglänge 18 km; Gehzet 5 Std.; Ansteg 300 Hm, Absteg 295 Hm; unterschedlch beschldert; Nebenstraßen, Flurwege, Gehwege; Wenstraße (4 km). Beste Zet: Außerhalb der Hochsason bzw. be mäßgem Wenstraßenverkehr. Enkehrstätte: Brkenstub n (R: Mo, D, außer IX, X), am Zotzeckweg; März bs Wehnachten; Skergeth, Tel / De Wanderstrecke: Zur Volksschule Ehrenhausen und über de Wenletenhöhe nach Gamltz, her zum Blla und über de Gamltzbachbrücke. Durch en Waldstück zum Wengut Detrch. An der Eckbergstraße den Gehsteg bergan. Am Urlkogel zum Wrtshaus Brkenstub n. Auf Flurwegen zum Stermetzberg und zur Wenstraße. An deser entlang bzw. dem WW 03A folgend nach Graßntzberg. Ab her auf dem WW 03 zum Bahnhof. Radtouren ab der S Bahn Staton Ehrenhausen Mur Radweg: Rchtung Spelfeld und Rad- und Fußwege; Flurstraßen, Nebenstraßen; famlär. De Telstrecken: Bs Bhf. 5,5 km Bhf. Mureck 19,5 km Röcksee 22,5 km (R43) Parktherme 42,5 km Bhf. 45 km. 5 Wenland Radweg: Rchtung Leutschach Dstanz 28,2 km; Landesstraßen, Nebenstraßen, Flurstraßen; sportlch. De Radstrecke: Ehrenhausen Gamltz Sernauberg Leutschach Saggau (Anschluss 2; n Rchtung Ebswald oder Sulmtal). R43 Sterz Radweg: Hst. Ehrenhausen Wenburg Hst. Gosdorf Dstanz 23 km; Radwege, Flurstraßen und Nebenstraßen; famlär. De Radstrecke: Über St. Vet am Vogau, berraktsch, S-Bahn-Staton Gosdorf, Msselsdorf zum Röcksee (Anschluss ; sehe oben). Hst. Ehrenhausen Gamltz Ratsch oder Eckberg Wenstraße Graßntzberg Sauberg Bhf. Spelfeld Straß Dstanz jewels 21 km; unterschedlch beschldert; Landesstraßen; sportlch. Idyllsch: Wo Ehrenhausen, Berghausen und Spelfeld anenander grenzen. Wenberg-Wandern: Von Hochgraßntz n Rchtung Zeregg und Graßntzberg.

Die Natur im Maintal. erleben. Naturerlebniswege, Aussichtstürme und Radwege. im LIFE-Natur-Projektgebiet Mainaue von Haßfurt bis Eltmann

Die Natur im Maintal. erleben. Naturerlebniswege, Aussichtstürme und Radwege. im LIFE-Natur-Projektgebiet Mainaue von Haßfurt bis Eltmann De m Mantal erleben erlebnswege, Ausschtstürme und Radwege m LIFEgebet von Haßfurt bs Eltmann Lebe Mtbürgernnen und Mtbürger, lebe Besuchernnen und Besucher des Mantals! Im Rahmen des LIFEFörderprogrammes

Mehr

Donnerstag, 27.11.2014

Donnerstag, 27.11.2014 F ot o: BMW AGMünc hen X Phone nmot on E x ec ut v epr ev ew 2 7.Nov ember2 01 4 BMW Wel tmünc hen Donnerstag, 27.11.2014 14:00 15:00 15:00 16:00 16:00 17:00 17:00 17:45 Apertf Meet & Greet Kaffee & klener

Mehr

Donauradweg - Von Deggendorf nach Jochenstein Gesamtlänge: 85,3 km, Höhenmeter: 100 hm

Donauradweg - Von Deggendorf nach Jochenstein Gesamtlänge: 85,3 km, Höhenmeter: 100 hm Donauradweg - Von Deggendorf nach Jochensten START Fortsetzung Donau- Deggendorf Streckenprofl: Famlengeegnet, kene nennenswerten Hm, gut ausgeschldert! Schwergketsgrad: Nederaltech 1,5 Donau- Fähre Künzng

Mehr

Wie eröffne ich als Bestandskunde ein Festgeld-Konto bei NIBC Direct?

Wie eröffne ich als Bestandskunde ein Festgeld-Konto bei NIBC Direct? We eröffne ch als Bestandskunde en Festgeld-Konto be NIBC Drect? Informatonen zum Festgeld-Konto: Be enem Festgeld-Konto handelt es sch um en Termnenlagenkonto, be dem de Bank enen festen Znssatz für de

Mehr

Wie eröffne ich als Bestandskunde ein Festgeld-Konto bei NIBC Direct?

Wie eröffne ich als Bestandskunde ein Festgeld-Konto bei NIBC Direct? We eröffne ch als Bestandskunde en Festgeld-Konto be NIBC Drect? Informatonen zum Festgeld-Konto: Be enem Festgeld-Konto handelt es sch um en Termnenlagenkonto, be dem de Bank enen festen Znssatz für de

Mehr

Polygonalisierung einer Kugel. Verfahren für die Polygonalisierung einer Kugel. Eldar Sultanow, Universität Potsdam, sultanow@gmail.com.

Polygonalisierung einer Kugel. Verfahren für die Polygonalisierung einer Kugel. Eldar Sultanow, Universität Potsdam, sultanow@gmail.com. Verfahren für de Polygonalserung ener Kugel Eldar Sultanow, Unverstät Potsdam, sultanow@gmal.com Abstract Ene Kugel kann durch mathematsche Funktonen beschreben werden. Man sprcht n desem Falle von ener

Mehr

Kreditpunkte-Klausur zur Lehrveranstaltung Projektmanagement (inkl. Netzplantechnik)

Kreditpunkte-Klausur zur Lehrveranstaltung Projektmanagement (inkl. Netzplantechnik) Kredtpunkte-Klausur zur Lehrveranstaltung Projektmanagement (nkl. Netzplantechnk) Themensteller: Unv.-Prof. Dr. St. Zelewsk m Haupttermn des Wntersemesters 010/11 Btte kreuzen Se das gewählte Thema an:

Mehr

ERP Cloud Tutorial. E-Commerce ECM ERP SFA EDI. Backup. Preise erfassen. www.comarch-cloud.de

ERP Cloud Tutorial. E-Commerce ECM ERP SFA EDI. Backup. Preise erfassen. www.comarch-cloud.de ERP Cloud SFA ECM Backup E-Commerce ERP EDI Prese erfassen www.comarch-cloud.de Inhaltsverzechns 1 Zel des s 3 2 Enführung: Welche Arten von Presen gbt es? 3 3 Beschaffungsprese erfassen 3 3.1 Vordefnerte

Mehr

Kommentierte Linkliste

Kommentierte Linkliste Mobbng Kommenterte Lnklste Mobbng fndet sch n allen sozalen Schchten und Altersgruppen: auch be Kndern und Jugendlchen. Aktuelle Studen kommen zu dem Ergebns, dass jede/r verte österrechsche SchülerIn

Mehr

Datenträger löschen und einrichten

Datenträger löschen und einrichten Datenträger löschen und enrchten De Zentrale zum Enrchten, Löschen und Parttoneren von Festplatten st das Festplatten-Denstprogramm. Es beherrscht nun auch das Verklenern von Parttonen, ohne dass dabe

Mehr

Gesetzlicher Unfallversicherungsschutz für Schülerinnen und Schüler

Gesetzlicher Unfallversicherungsschutz für Schülerinnen und Schüler Gesetzlcher Unfallverscherungsschutz für Schülernnen und Schüler Wer st verschert? Lebe Eltern! Ihr Knd st während des Besuches von allgemen bldenden und berufsbldenden Schulen gesetzlch unfallverschert.

Mehr

AusbildungsTickets 2008/09. SparTickets für Schüler, Azubis und Studenten. Weitersagen: Wer clever ist, kommt besser weg. Gemeinsam mehr bewegen.

AusbildungsTickets 2008/09. SparTickets für Schüler, Azubis und Studenten. Weitersagen: Wer clever ist, kommt besser weg. Gemeinsam mehr bewegen. AusbldungsTckets 2008/09 SparTckets für Schüler, Azubs und Studenten Wetersagen: Wer clever st, kommt besser weg. Gemensam mehr bewegen. Auf große Fahrt für klenes Geld Schüler, Auszubldende und Studenten

Mehr

tutorial N o 1a InDesign CS4 Layoutgestaltung Erste Schritte - Anlegen eines Dokumentes I a (Einfache Nutzung) Kompetenzstufe keine Voraussetzung

tutorial N o 1a InDesign CS4 Layoutgestaltung Erste Schritte - Anlegen eines Dokumentes I a (Einfache Nutzung) Kompetenzstufe keine Voraussetzung Software Oberkategore Unterkategore Kompetenzstufe Voraussetzung Kompetenzerwerb / Zele: InDesgn CS4 Layoutgestaltung Erste Schrtte - Anlegen enes Dokumentes I a (Enfache Nutzung) kene N o 1a Umgang mt

Mehr

Funktionsgleichungen folgende Funktionsgleichungen aus der Vorlesung erhält. = e

Funktionsgleichungen folgende Funktionsgleichungen aus der Vorlesung erhält. = e Andere Darstellungsformen für de Ausfall- bzw. Überlebens-Wahrschenlchket der Webull-Vertelung snd we folgt: Ausfallwahrschenlchket: F ( t ) Überlebenswahrschenlchket: ( t ) = R = e e t t Dabe haben de

Mehr

DLK Pro Multitalente für den mobilen Datendownload. Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen. www.dtco.vdo.de

DLK Pro Multitalente für den mobilen Datendownload. Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen. www.dtco.vdo.de DLK Pro Multtalente für den moblen Datendownload Maßgeschnedert für unterschedlche Anforderungen Enfach brllant, brllant enfach Immer de rchtge Lösung DLK Pro heßt de Produktfamle von VDO, de neue Standards

Mehr

Bad Radkersburg - Spielfeld-Straß - Leibnitz - Graz (Bus und Bahn) Zuggattung S S S S S S S S

Bad Radkersburg - Spielfeld-Straß - Leibnitz - Graz (Bus und Bahn) Zuggattung S S S S S S S S Bad Radkersburg - Spielfeld-Straß - Leibnitz - Graz (Bus und Bahn) Linie S5 600 S5 620 620 S5 S6 671 S5 S5 630 630 620 600 S6 600 650 630 620 630 S5 600 R501 671 S5 S5 Zuggattung S S S S S S S S REX S

Mehr

1. Änderungstarifvertrag (TV Tariferhöhung2012 AWO Hamburg) vom 25. Mai 2012

1. Änderungstarifvertrag (TV Tariferhöhung2012 AWO Hamburg) vom 25. Mai 2012 1. Änderungstarfvertrag (TV Tarferhöhung2012 AWO Hamburg) vom 25. Ma 2012 zum Tarfvertrag für de Beschäftgten der Arbeterwohlfahrt Hamburg (V AWO Hamburg) vom 19. Februar 2009 zum Tarfvertrag zur Überletung

Mehr

6. Modelle mit binären abhängigen Variablen

6. Modelle mit binären abhängigen Variablen 6. Modelle mt bnären abhänggen Varablen 6.1 Lneare Wahrschenlchketsmodelle Qualtatve Varablen: Bnäre Varablen: Dese Varablen haben genau zwe möglche Kategoren und nehmen deshalb genau zwe Werte an, nämlch

Mehr

Methoden der innerbetrieblichen Leistungsverrechnung

Methoden der innerbetrieblichen Leistungsverrechnung Methoden der nnerbetreblchen Lestungsverrechnung In der nnerbetreblchen Lestungsverrechnung werden de Gemenosten der Hlfsostenstellen auf de Hauptostenstellen übertragen. Grundlage dafür snd de von den

Mehr

"Zukunft der Arbeit" Arbeiten bis 70 - Utopie - oder bald Realität? Die Arbeitnehmer der Zukunft

Zukunft der Arbeit Arbeiten bis 70 - Utopie - oder bald Realität? Die Arbeitnehmer der Zukunft "Zukunft der Arbet" Arbeten bs 70 - Utope - oder bald Realtät? De Arbetnehmer der Zukunft Saldo - das Wrtschaftsmagazn Gestaltung: Astrd Petermann Moderaton: Volker Obermayr Sendedatum: 7. Dezember 2012

Mehr

Franzis Verlag, 85586 Poing ISBN 978-3-7723-4046-8 Autor des Buches: Leonhard Stiny

Franzis Verlag, 85586 Poing ISBN 978-3-7723-4046-8 Autor des Buches: Leonhard Stiny eseproben aus dem Buch "n mt en zur Elektrotechnk" Franzs Verlag, 85586 Pong ISBN 978--77-4046-8 Autor des Buches: eonhard Stny Autor deser eseprobe: eonhard Stny 005/08, alle echte vorbehalten. De Formaterung

Mehr

Regens Wagner Offene Hilfen

Regens Wagner Offene Hilfen Regens Wagner Offene Hlfen Frezet und Resen 2015 Hallo zusammen! In desem Heft fnden Se vele Resen. Es gbt verschedene Zele. Zum Bespel gbt es Resen n Städte. Oder an Seen. Oder n de Berge. Be unseren

Mehr

Praktikum Physikalische Chemie I (C-2) Versuch Nr. 6

Praktikum Physikalische Chemie I (C-2) Versuch Nr. 6 Praktkum Physkalsche Cheme I (C-2) Versuch Nr. 6 Konduktometrsche Ttratonen von Säuren und Basen sowe Fällungsttratonen Praktkumsaufgaben 1. Ttreren Se konduktometrsch Schwefelsäure mt Natronlauge und

Mehr

Krippenfachtag. Lernen von Reggio D ALOG REGG O. Veranstaltungsort. Weitere Informationen & Anmeldung. Regionalgruppe Südbayern

Krippenfachtag. Lernen von Reggio D ALOG REGG O. Veranstaltungsort. Weitere Informationen & Anmeldung. Regionalgruppe Südbayern Veranstaltungsort Wetere Informatonen & Anmeldung Referent/n Hauptvorträge Vormttag Kath. Thaddäus-Zentrum St. Wolfhard-Haus Madsonstraße 12 86156 Augsburg Prof. Gerd E. Schäfer Forschungsschwerpunkt Frühkndlche

Mehr

12 LK Ph / Gr Elektrische Leistung im Wechselstromkreis 1/5 31.01.2007. ω Additionstheorem: 2 sin 2 2

12 LK Ph / Gr Elektrische Leistung im Wechselstromkreis 1/5 31.01.2007. ω Additionstheorem: 2 sin 2 2 1 K Ph / Gr Elektrsche estng m Wechselstromkres 1/5 3101007 estng m Wechselstromkres a) Ohmscher Wderstand = ˆ ( ω ) ( t) = sn ( ω t) t sn t ˆ ˆ P t = t t = sn ω t Momentane estng 1 cos ( t) ˆ ω = Addtonstheorem:

Mehr

Standortplanung. Positionierung von einem Notfallhubschrauber in Südtirol. Feuerwehrhaus Zentrallagerpositionierung

Standortplanung. Positionierung von einem Notfallhubschrauber in Südtirol. Feuerwehrhaus Zentrallagerpositionierung Standortplanung Postonerung von enem Notfallhubschrauber n Südtrol Postonerung von enem Feuerwehrhaus Zentrallagerpostonerung 1 2 Postonerung von enem Notfallhubschrauber n Südtrol Zu bekannten Ensatzorten

Mehr

Netzwerkstrukturen. Entfernung in Kilometer:

Netzwerkstrukturen. Entfernung in Kilometer: Netzwerkstrukturen 1) Nehmen wr an, n enem Neubaugebet soll für 10.000 Haushalte en Telefonnetz nstallert werden. Herzu muss von jedem Haushalt en Kabel zur nächstgelegenen Vermttlungsstelle gezogen werden.

Mehr

DLK Pro Multitalente für den mobilen Datendownload. Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen. www.dtco.vdo.de

DLK Pro Multitalente für den mobilen Datendownload. Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen. www.dtco.vdo.de DLK Pro Multtalente für den moblen Datendownload Maßgeschnedert für unterschedlche Anforderungen www.dtco.vdo.de Enfach brllant, brllant enfach DLK Pro heßt de Produktfamle von VDO, de neue Standards n

Mehr

Energiesäule mit drei Leereinheiten, Höhe 491 mm Energiesäule mit Lichtelement und drei Leereinheiten, Höhe 769 mm

Energiesäule mit drei Leereinheiten, Höhe 491 mm Energiesäule mit Lichtelement und drei Leereinheiten, Höhe 769 mm Montageanletung Energesäule mt dre Leerenheten, Höhe 491 mm 1345 26/27/28 Energesäule mt Lchtelement und dre Leerenheten, Höhe 769 mm 1349 26/27/28 Energesäule mt sechs Leerenheten, Höhe 769 mm, 1351 26/27/28

Mehr

Flußnetzwerke - Strukturbildung in der natürlichen Umwelt -

Flußnetzwerke - Strukturbildung in der natürlichen Umwelt - Flußnetzwerke - Strukturbldung n der natürlchen Umwelt - Volkhard Nordmeer, Claus Zeger und Hans Joachm Schlchtng Unverstät - Gesamthochschule Essen Das wohl bekannteste und größte exsterende natürlche

Mehr

Statistik und Wahrscheinlichkeit

Statistik und Wahrscheinlichkeit Regeln der Wahrschenlchketsrechnung tatstk und Wahrschenlchket Regeln der Wahrschenlchketsrechnung Relatve Häufgket n nt := Eregnsalgebra Eregnsraum oder scheres Eregns und n := 00 Wahrschenlchket Eregnsse

Mehr

1 - Prüfungsvorbereitungsseminar

1 - Prüfungsvorbereitungsseminar 1 - Prüfungsvorberetungssemnar Kaptel 1 Grundlagen der Buchführung Inventur Inventar Blanz Inventur st de Tätgket des mengenmäßgen Erfassens und Bewertens aller Vermögenstele und Schulden zu enem bestmmten

Mehr

Einführung in die Finanzmathematik

Einführung in die Finanzmathematik 1 Themen Enführung n de Fnanzmathematk 1. Znsen- und Znsesznsrechnung 2. Rentenrechnung 3. Schuldentlgung 2 Defntonen Kaptal Betrag n ener bestmmten Währungsenhet, der zu enem gegebenen Zetpunkt fällg

Mehr

13.Selbstinduktion; Induktivität

13.Selbstinduktion; Induktivität 13Sebstndukton; Induktvtät 131 Sebstndukton be En- und Ausschatvorgängen Versuch 1: Be geschossenem Schater S wrd der Wderstand R 1 so groß gewäht, dass de Gühämpchen G 1 und G 2 gech he euchten Somt snd

Mehr

An die Auftraggeber der Imtech Deutschland GmbH & Co. KG. 09. August 2015. best in energy performance

An die Auftraggeber der Imtech Deutschland GmbH & Co. KG. 09. August 2015. best in energy performance best n energy performance ' ] j r, GESCHÄFTSLETUNG mtech Deutschland GmbH & Co. KG Postfach 70 12 40. 22012 Hamburg An de Auftraggeber der mtech Deutschland GmbH & Co. KG mtech Deutschland GmbH & Co. KG

Mehr

Lineare Regression (1) - Einführung I -

Lineare Regression (1) - Einführung I - Lneare Regresson (1) - Enführung I - Mttels Regressonsanalysen und kompleeren, auf Regressonsanalysen aserenden Verfahren können schenar verschedene, jedoch nenander üerführare Fragen untersucht werden:

Mehr

Free Riding in Joint Audits A Game-Theoretic Analysis

Free Riding in Joint Audits A Game-Theoretic Analysis . wp Wssenschatsorum, Wen,8. Aprl 04 Free Rdng n Jont Audts A Game-Theoretc Analyss Erch Pummerer (erch.pummerer@ubk.ac.at) Marcel Steller (marcel.steller@ubk.ac.at) Insttut ür Rechnungswesen, Steuerlehre

Mehr

Personelle Einzelmaßnahmen - 99 BetrVG. Eingruppierung G 4 G 3 G 2 G 1 G 4. Bei Neueinstellungen oder Arbeitsplatzwechsel. Personelle Einzelmaßnahmen

Personelle Einzelmaßnahmen - 99 BetrVG. Eingruppierung G 4 G 3 G 2 G 1 G 4. Bei Neueinstellungen oder Arbeitsplatzwechsel. Personelle Einzelmaßnahmen - 99 BetrVG Enstellung Engrupperung Umgrupperung Versetzung 95 Abs. 3 BetrVG G 4 G 4 G 3 G 2 G 1 G 3 G 2 G 1 neue Arbetsverhältnsse Verlängerung befrsteter AV Umwandlung n unbefrstete AV Beschäftgung von

Mehr

MUTTERKINDZENTRUM. Möchten Sie mehr erfahren? Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben Sterne, Blumen und Kinder.

MUTTERKINDZENTRUM. Möchten Sie mehr erfahren? Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben Sterne, Blumen und Kinder. Möchten Se mehr erfahren? Se möchten mehr erfahren über de Möglchketen der Entbndung, das MutterKnd- Zentrum Rüsselshem oder über de Geburt m Allgemenen? D MUTTERKINDZENTRUM Klnkum Herzu fndet an jeden

Mehr

Schlieren Zürich Weinplatz

Schlieren Zürich Weinplatz Exkursionsvorschlag Schweizer Mozartweg Schlieren Zürich Weinplatz Exkursionsweg Beginn Bahnhof Schlieren. Auf dem Wanderweg kommt man zu einem Platz, geht geradeaus durch die Unterführung (Richtung Uetliberg)

Mehr

Quant oder das Verwelken der Wertpapiere. Die Geburt der Finanzkrise aus dem Geist der angewandten Mathematik

Quant oder das Verwelken der Wertpapiere. Die Geburt der Finanzkrise aus dem Geist der angewandten Mathematik Quant der das Verwelken der Wertpapere. De Geburt der Fnanzkrse aus dem Gest der angewandten Mathematk Dmensnen - de Welt der Wssenschaft Gestaltung: Armn Stadler Sendedatum: 7. Ma 2012 Länge: 24 Mnuten

Mehr

LED 2013. Zukunftsorientiert. Effizient. Sparsam. www.brumberg.com

LED 2013. Zukunftsorientiert. Effizient. Sparsam. www.brumberg.com LED 2013 Zukunftsorentert. Effzent. Sparsam. www.brumberg.com LED 2013 LED Das Lcht der Zukunft Leuchtdoden snd de Shootngstars der Beleuchtung: Wnzg klen und äußerst eff zent, revolutoneren se de Welt

Mehr

Gruppe. Lineare Block-Codes

Gruppe. Lineare Block-Codes Thema: Lneare Block-Codes Lneare Block-Codes Zele Mt desen rechnerschen und expermentellen Übungen wrd de prnzpelle Vorgehenswese zur Kanalcoderung mt lnearen Block-Codes erarbetet. De konkrete Anwendung

Mehr

Förderungen. und Zuschüsse für Ihren Fernkurs. Steuerliche Absetzbarkeit. BAföG. Meister-BAföG. Bildungsgutschein der Arbeitsagentur

Förderungen. und Zuschüsse für Ihren Fernkurs. Steuerliche Absetzbarkeit. BAföG. Meister-BAföG. Bildungsgutschein der Arbeitsagentur Deutschlands größte Fernschule Förderungen und Zuschüsse für Ihren Fernkurs Steuerlche Absetzbarket BAföG Mester-BAföG Staatlche Förderung von bs zu 1 10.226, Bldungsgutschen der Arbetsagentur Förderprogramme

Mehr

Das gratis ebook fur deinen erfolgreichen Blogstart

Das gratis ebook fur deinen erfolgreichen Blogstart Das grats ebook fur denen erfolgrechen Blogstart präsentert von www.pascromag.de DAS ONLINE-MAGAZIN für dene täglche Inspraton aus den Berechen Desgn, Fotografe und Resen. Mt velen wertvollen Tpps. 1.

Mehr

Anlage Netznutzungsentgelte Erdgas 2014 der Stadtwerke Eschwege GmbH

Anlage Netznutzungsentgelte Erdgas 2014 der Stadtwerke Eschwege GmbH Entgelte be Erdgas-Ersatzbeleferung für Industre- und Geschäftskunden mt Lestungsmessung und enem Jahresverbrauch von mehr als 1.500.000 kh. Gültg ab 01.01.2014 De Ersatzversorgung endet sobald de Erdgasleferung

Mehr

Netzsicherheit I, WS 2008/2009 Übung 3. Prof. Dr. Jörg Schwenk 27.10.2008

Netzsicherheit I, WS 2008/2009 Übung 3. Prof. Dr. Jörg Schwenk 27.10.2008 Netzscherhet I, WS 2008/2009 Übung Prof. Dr. Jörg Schwenk 27.10.2008 1 Das GSM Protokoll ufgabe 1 In der Vorlesung haben Se gelernt, we sch de Moble Staton (MS) gegenüber dem Home Envroment (HE) mt Hlfe

Mehr

W i r m a c h e n d a s F e n s t e r

W i r m a c h e n d a s F e n s t e r Komfort W r m a c h e n d a s F e n s t e r vertrauen vertrauen Set der Gründung von ROLF Fensterbau m Jahr 1980 snd de Ansprüche an moderne Kunststofffenster deutlch gestegen. Heute stehen neben Scherhet

Mehr

d da B A Die gesamte Erscheinung der magnetischen Feldlinien bezeichnet man als magnetischen Fluss. = 1 V s = 1 Wb

d da B A Die gesamte Erscheinung der magnetischen Feldlinien bezeichnet man als magnetischen Fluss. = 1 V s = 1 Wb S N De amte Erschenng der magnetschen Feldlnen bezechnet man als magnetschen Flss. = V s = Wb Kraftflssdchte oder magnetsche ndkton B. B d da B = Wb/m = T Für homogene Magnetfelder, we se m nneren von

Mehr

Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg. Wege zum Bosch Communication Center. Security Systems

Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg. Wege zum Bosch Communication Center. Security Systems Wege zum Bosch Communication Center Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg 1 ST-CC-CFA1 07.06.2007 Wegbeschreibung Magdeburg Alle Rechte bei Robert Bosch GmbH, auch für den

Mehr

MULTIVAC Kundenportal Ihr Zugang zur MULTIVAC Welt

MULTIVAC Kundenportal Ihr Zugang zur MULTIVAC Welt MULTIVAC Kundenportal Ihr Zugang zur MULTIVAC Welt Inhalt MULTIVAC Kundenportal Enletung Errechbarket rund um de Uhr Ihre ndvduellen Informatonen Enfach und ntutv Hlfrech und aktuell Ihre Vortele m Überblck

Mehr

Projektmanagement / Netzplantechnik Sommersemester 2005 Seite 1

Projektmanagement / Netzplantechnik Sommersemester 2005 Seite 1 Projektmanagement / Netzplantechnk Sommersemester 005 Sete 1 Prüfungs- oder Matrkel-Nr.: Themenstellung für de Kredtpunkte-Klausur m Haupttermn des Sommersemesters 005 zur SBWL-Lehrveranstaltung Projektmanagement

Mehr

Agentur für Arbeit Kompetenter Partner und Dienstleister

Agentur für Arbeit Kompetenter Partner und Dienstleister Workshop: Lebenswelten verstehen Stärken erkennen Unterstützung koordneren - Übergang Schule - Beruf M.Wagner, Agentur für Arbet Deggendorf 16. Ma 2013 BldrahmenBld enfügen: Menüreter: Bld/Logo enfügen

Mehr

Integral T 3 Classic. Zum Anschluss an Integral 5. Bedienungsanleitung

Integral T 3 Classic. Zum Anschluss an Integral 5. Bedienungsanleitung Integral T 3 Classc Zum Anschluss an Integral 5 Bedenungsanletung Wchtge Hnwese Wchtge Hnwese An welchen Anlagen dürfen Se Ihr Telefon anschleßen Deses Telefon st nur für den Anschluss an Telekommunkatonsanlagen

Mehr

InfoTerminal Touch Gebrauchsanweisung

InfoTerminal Touch Gebrauchsanweisung Gebrauchsanwesung Bestell-Nr.: 2071 xx 1. Scherhetshnwese Enbau und Montage elektrscher Geräte dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen. Dabe snd de geltenden Unfallverhütungsvorschrften zu beachten.

Mehr

Einbau-/Betriebsanleitung Stahl-PE-Übergang Typ PESS / Typ PESVS Originalbetriebsanleitung Für künftige Verwendung aufbewahren!

Einbau-/Betriebsanleitung Stahl-PE-Übergang Typ PESS / Typ PESVS Originalbetriebsanleitung Für künftige Verwendung aufbewahren! Franz Schuck GmbH Enbau-/Betrebsanletung Stahl-PE-Übergang Typ PESS / Typ PESVS Orgnalbetrebsanletung Für künftge Verwendung aufbewahren! Enletung Dese Anletung st für das Beden-, Instandhaltungs- und

Mehr

Telekom-Prämien-Garant 2010-2015/1 der Volksbank Vorarlberg eingetragene Genossenschaft bis zu Nominale EUR 3.000.000,--

Telekom-Prämien-Garant 2010-2015/1 der Volksbank Vorarlberg eingetragene Genossenschaft bis zu Nominale EUR 3.000.000,-- Telekom-Prämen-Garant 2010-2015/1 der Volksbank Vorarlberg engetragene Genossenschaft bs zu Nomnale EUR 3.000.000,-- mt Aufstockungsmöglchket ISIN AT0000A0GZS6 Zechnungsangebot Zechnungsfrst: Ausgabekurs:

Mehr

Beim Wiegen von 50 Reispaketen ergaben sich folgende Gewichte X(in Gramm):

Beim Wiegen von 50 Reispaketen ergaben sich folgende Gewichte X(in Gramm): Aufgabe 1 (4 + 2 + 3 Punkte) Bem Wegen von 0 Respaketen ergaben sch folgende Gewchte X(n Gramm): 1 2 3 4 K = (x u, x o ] (98,99] (99, 1000] (1000,100] (100,1020] n 1 20 10 a) Erstellen Se das Hstogramm.

Mehr

IP Kamera 9483 - Konfigurations-Software Gebrauchsanleitung

IP Kamera 9483 - Konfigurations-Software Gebrauchsanleitung IP Kamera 9483 - Konfguratons-Software Gebrauchsanletung VB 612-3 (06.14) Sehr geehrte Kunden......mt dem Kauf deser IP Kamera haben Se sch für en Qualtätsprodukt aus dem Hause RAEMACHER entscheden. Wr

Mehr

?? RUBRIK?? / 1 / Spezial

?? RUBRIK?? / 1 / Spezial ?? RUBRIK?? / 1 / Spezal carrere & more Semnarprogramm für Dozentnnen und Dozenten / 2 /?? RUBRIK?? Nveau st kene Handcreme! carrere & more Semnarprogramm für Dozentnnen und Dozenten S. 3 Vorwort S. 4

Mehr

Ihr geschützter Bereich Organisation Einfachheit Leistung

Ihr geschützter Bereich Organisation Einfachheit Leistung Rev. 07/2012 Ihr geschützter Berech Organsaton Enfachhet Lestung www.vstos.t Ihr La geschützter tua area rservata Berech 1 MyVstos MyVstos st ene nformatsche Plattform für den Vstos Händler. Se ermöglcht

Mehr

Telekom-Bonus-Garant 2009-2014/1 der Volksbank Vorarlberg eingetragene Genossenschaft bis zu Nominale EUR 3.000.000,--

Telekom-Bonus-Garant 2009-2014/1 der Volksbank Vorarlberg eingetragene Genossenschaft bis zu Nominale EUR 3.000.000,-- Telekom-Bonus-Garant 2009-2014/1 der Volksbank Vorarlberg engetragene Genossenschaft bs zu Nomnale EUR 3.000.000,-- mt Aufstockungsmöglchket AT0000A0FP19 Zechnungsangebot Zechnungsfrst: Ausgabekurs: Ab

Mehr

Schön-Wetter-Tipps Oberschwaben

Schön-Wetter-Tipps Oberschwaben Schön-Wetter-Tpps Oberschwaben Unterwegs mt Bus und Bahn Ausgabe 2016/2017 www.3-loewen-takt.de En Projekt des Landes Baden-Württemberg und der Verkehrsverbünde Verkehrsverbünde Hessen n Oberschwaben VRN

Mehr

Wanderwege um Lauterhofen

Wanderwege um Lauterhofen Lauterhofen: Rundweg Lth 1 Beschilderung: Lth 1 ca. 9 km eine Halbtagestour Beschreibung des Tourenverlaufes: Ausgangspunkt der Wanderstrecke ist der Parkplatz am ehemaligen Bahnhof in Lauterhofen. Von

Mehr

Entscheidungsprobleme der Marktforschung (1)

Entscheidungsprobleme der Marktforschung (1) Prof. Dr. Danel Baer. Enführung 2. Informatonsbedarf 3. Datengewnnung 2. Informatonsbedarf Entschedungsprobleme der () Informatonsbedarf Art Qualtät Menge Informatonsbeschaffung Methodk Umfang Häufgket

Mehr

An alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 mit 13 und an ihre Eltern

An alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 mit 13 und an ihre Eltern Schyren-Gymnasum Pfaffenhofen,, Staatlche Berufsoberschule Scheyern Veranstaltung zur Studen- und Berufsnformaton am Schyren-Gymnasum Pfaffenhofen am Montag, dem 16. Februar 2009 von 17:00-21.45 Uhr Pfaffenhofen,

Mehr

4. Optische Resonatoren

4. Optische Resonatoren 4. Optsche Resonatoren 4.. Modenselekton Bs jetzt haben wr nur den enfachsten Resonatortyp, den Fabry-erot Laser besprochen. In Abb. 4.. snd nochal de wchtsten Eenschaften deses Lasertyps darestellt. a)

Mehr

Fachtagung Der GmbHGeschäftsführer

Fachtagung Der GmbHGeschäftsführer Fachtagung Der GmbHGeschäftsführer o! k s gsr un RA Dr. Konwtschka Experte f. Gesellschafts- & Verscherungsrecht aft H r Ih e S n e r e nm... M Schönherr RAe RA Dr. Frotz Experte f. Unternehmens- & Gesellschaftsrecht

Mehr

ifh@-anwendung ifh@-anwendung Technische Rahmenbedingungen Welche Mindestvoraussetzungen müssen erfüllt sein?

ifh@-anwendung ifh@-anwendung Technische Rahmenbedingungen Welche Mindestvoraussetzungen müssen erfüllt sein? FH@-Anwendung Für de Umsetzung von Strukturfonds-Förderungen st laut Vorgaben der EU de Enrchtung enes EDV- Systems für de Erfassung und Übermttlung zuverlässger fnanzeller und statstscher Daten sowe für

Mehr

Die Ausgangssituation... 14 Das Beispiel-Szenario... 14

Die Ausgangssituation... 14 Das Beispiel-Szenario... 14 E/A Cockpt Für Se als Executve Starten Se E/A Cockpt........................................................... 2 Ihre E/A Cockpt Statusüberscht................................................... 2 Ändern

Mehr

Grundlagen der makroökonomischen Analyse kleiner offener Volkswirtschaften

Grundlagen der makroökonomischen Analyse kleiner offener Volkswirtschaften Bassmodul Makroökonomk /W 2010 Grundlagen der makroökonomschen Analyse klener offener Volkswrtschaften Terms of Trade und Wechselkurs Es se en sogenannter Fall des klenen Landes zu betrachten; d.h., de

Mehr

Wechselstrom. Dr. F. Raemy Wechselspannung und Wechselstrom können stets wie folgt dargestellt werden : U t. cos (! t + " I ) = 0 $ " I

Wechselstrom. Dr. F. Raemy Wechselspannung und Wechselstrom können stets wie folgt dargestellt werden : U t. cos (! t +  I ) = 0 $  I Wechselstrom Dr. F. Raemy Wechselspannung und Wechselstrom können stets we folgt dargestellt werden : U t = U 0 cos (! t + " U ) ; I ( t) = I 0 cos (! t + " I ) Wderstand m Wechselstromkres Phasenverschebung:!"

Mehr

Spiele und Codes. Rafael Mechtel

Spiele und Codes. Rafael Mechtel Spele und Codes Rafael Mechtel Koderungstheore Worum es geht Über enen Kanal werden Informatonen Übertragen. De Informatonen werden dabe n Worte über enem Alphabet Q übertragen, d.h. als Tupel w = (w,,

Mehr

Seminar Analysis und Geometrie Professor Dr. Martin Schmidt - Markus Knopf - Jörg Zentgraf. - Fixpunktsatz von Schauder -

Seminar Analysis und Geometrie Professor Dr. Martin Schmidt - Markus Knopf - Jörg Zentgraf. - Fixpunktsatz von Schauder - Unverstät Mannhem Fakultät für Mathematk und Informatk Lehrstuhl für Mathematk III Semnar Analyss und Geometre Professor Dr. Martn Schmdt - Markus Knopf - Jörg Zentgraf - Fxpunktsatz von Schauder - Ncole

Mehr

Landessportbund Brandenburg e.v.

Landessportbund Brandenburg e.v. Landessportbund Brandenburg e.v. Landessrxxtbund Brandenburg ev Schopenhauerstraße 344467 Potsdam Tel.: (033) 9 798-0 Fax: (03 3) 9 7 98-34 Segler-Veren "Medzn" Brandenburg e. V. Deter Baerlen Bauhofstrasse

Mehr

für Junkers-Solaranlagen 7 739 300 363

für Junkers-Solaranlagen 7 739 300 363 Installatons- und Wartungsanletung für den Fachmann Solarstaton AGS 3 für Junkers-Solaranlagen 7 739 300 363 6 720 612 012-00.2O 6 720 612 012 (2006/03) OSW Inhaltsverzechns Inhaltsverzechns Hnwese 2 Symbolerklärung

Mehr

Die folgende Tour wird Ihnen präsentiert von

Die folgende Tour wird Ihnen präsentiert von Die folgende Tour wird Ihnen präsentiert von Durch den Wald nach Falkenfels Durch den Wald nach Falkenfels diese Radtour führt nördlich des Gäubodens über schöne Waldwege nach Falkenfels und kombiniert

Mehr

Aufgabe 8 (Gewinnmaximierung bei vollständiger Konkurrenz):

Aufgabe 8 (Gewinnmaximierung bei vollständiger Konkurrenz): LÖSUNG AUFGABE 8 ZUR INDUSTRIEÖKONOMIK SEITE 1 VON 6 Aufgabe 8 (Gewnnmaxmerung be vollständger Konkurrenz): Betrachtet wrd en Unternehmen, das ausschleßlch das Gut x produzert. De m Unternehmen verwendete

Mehr

Weil so ähnlich nicht dasselbe ist. Besser durch den Winter mit dem smart Original-Service.

Weil so ähnlich nicht dasselbe ist. Besser durch den Winter mit dem smart Original-Service. smart Center Esslngen Compact-Car GmbH & Co. KG Plochnger Straße 108, 73730 Esslngen Tel. 0711 31008-0, Fax 0711 31008-111 www.smart-esslngen.de nfo@smart-esslngen.de Wr nehmen Ihren smart nach velen Klometern

Mehr

Fallstudie 4 Qualitätsregelkarten (SPC) und Versuchsplanung

Fallstudie 4 Qualitätsregelkarten (SPC) und Versuchsplanung Fallstude 4 Qualtätsregelkarten (SPC) und Versuchsplanung Abgabe: Lösen Se de Aufgabe 1 aus Abschntt I und ene der beden Aufgaben aus Abschntt II! Aufgabentext und Lösungen schrftlch bs zum 31.10.2012

Mehr

Fachkräfte- Die aktuelle Situation in Österreich

Fachkräfte- Die aktuelle Situation in Österreich Chart 1 Fachkräfte- De aktuelle Stuaton n Österrech Projektleter: Studen-Nr.: Prok. Dr. Davd Pfarrhofer F818..P2.T n= telefonsche CATI-Intervews, repräsentatv für de Arbetgeberbetrebe Österrechs (ohne

Mehr

nonparametrische Tests werden auch verteilungsfreie Tests genannt, da sie keine spezielle Verteilung der Daten in der Population voraussetzen

nonparametrische Tests werden auch verteilungsfreie Tests genannt, da sie keine spezielle Verteilung der Daten in der Population voraussetzen arametrsche vs. nonparametrsche Testverfahren Verfahren zur Analyse nomnalskalerten Daten Thomas Schäfer SS 009 1 arametrsche vs. nonparametrsche Testverfahren nonparametrsche Tests werden auch vertelungsfree

Mehr

1.1 Grundbegriffe und Grundgesetze 29

1.1 Grundbegriffe und Grundgesetze 29 1.1 Grundbegrffe und Grundgesetze 9 mt dem udrtschen Temperturkoeffzenten 0 (Enhet: K - ) T 1 d 0. (1.60) 0 dt T 93 K Betrchtet mn nun den elektrschen Wderstnd enes von enem homogenen elektrschen Feld

Mehr

Aufgabenteil. - wird nicht mit abgegeben - 21.03.2011, 18.00-20.00 Uhr. Fakultät für Wirtschaftswissenschaft

Aufgabenteil. - wird nicht mit abgegeben - 21.03.2011, 18.00-20.00 Uhr. Fakultät für Wirtschaftswissenschaft Fakultät für Wrtschaftswssenschaft Lehrstuhl für Volkswrtschaftslehre, nsb. Makroökonomk Unv.-Prof. Dr. Helmut Wagner Klausur: Termn: Prüfer: Makroökonome 2.03.20, 8.00-20.00 Uhr Unv.-Prof. Dr. Helmut

Mehr

H I HEIZUNG I 1 GRUNDLAGEN 1.1 ANFORDERUNGEN. 1 GRUNDLAGEN 1.1 Anforderungen H 5

H I HEIZUNG I 1 GRUNDLAGEN 1.1 ANFORDERUNGEN. 1 GRUNDLAGEN 1.1 Anforderungen H 5 1 GRUNDLAGEN 1.1 Anforderungen 1.1.1 Raumklma und Behaglchket Snn der Wärmeversorgung von Gebäuden st es, de Raumtemperatur n der kälteren Jahreszet, das snd n unseren Breten etwa 250 bs 0 Tage m Jahr,

Mehr

Die Klinikums App. Index

Die Klinikums App. Index De Klnkums App Index De Indexsete wrd nur nach dem Anklcken des Klnkums- App-Button angezegt. Nur als Übergangsbld, de App wrd geladen. Anschleßend wrd de Startsete angezegt. Farben: Auszechnung Suchfunkton

Mehr

Das schottische Parlament und seine Arbeitsweise

Das schottische Parlament und seine Arbeitsweise Deutsch German Das schottsche Parlament und sene Arbetswese Was st das schottsche Parlament? Das schottsche Parlament setzt sch zusammen aus 129 gewählten Abgeordneten, den sogenannten Mtgledern des schottschen

Mehr

Der technische Stand der Antriebstechnik einer Volkswirtschaft läßt sich an ihrem Exportanteil am Gesamtexportvolumen aller Industrieländer messen.

Der technische Stand der Antriebstechnik einer Volkswirtschaft läßt sich an ihrem Exportanteil am Gesamtexportvolumen aller Industrieländer messen. - 14.1 - Antrebstechnk Der technsche Stand der Antrebstechnk ener Volkswrtschaft läßt sch an hrem Exportantel am Gesamtexportvolumen aller Industreländer messen. Mt 27,7 % des gesamten Weltexportvolumens

Mehr

Ionenselektive Elektroden (Potentiometrie)

Ionenselektive Elektroden (Potentiometrie) III.4.1 Ionenselektve Elektroden (otentometre) Zelstellung des Versuches Ionenselektve Elektroden gestatten ene verhältnsmäßg enfache und schnelle Bestmmung von Ionenkonzentratonen n verschedenen Meden,

Mehr

Operations Research II (Netzplantechnik und Projektmanagement)

Operations Research II (Netzplantechnik und Projektmanagement) Operatons Research II (Netzplantechnk und Projektmanagement). Aprl Frank Köller,, Hans-Jörg von Mettenhem & Mchael H. Bretner.. # // ::: Gute Vorlesung:-) Danke! Feedback.. # Netzplantechnk: Überblck Wchtges

Mehr

DENA 6. Energieeffizienzkongress Martin Bergmann Director Maintenance & Engineering 17. November 2015 bcc Berlin Congress Center Deutschland

DENA 6. Energieeffizienzkongress Martin Bergmann Director Maintenance & Engineering 17. November 2015 bcc Berlin Congress Center Deutschland Düsseldorf November 2015 DAS ENERGIEEFFIZIENTE HOTEL DENA MODELLVORHABEN ZUR ENERGETISCHEN OPTIMIERUNG VON HOTELS UND HERBERGEN DENA 6. Energeeffzenzkongress Martn Bergmann Drector Mantenance & Engneerng

Mehr

Die Zukunft gehört Dir!

Die Zukunft gehört Dir! Ausbldung be Polln Electronc De Zukunft gehört Dr! Ausbldung be Polln Electronc Lebe Azubs der Zukunft, Polln Electronc st en mttelständsches Spezalversandhaus für en umfassendes Elektronk- und Technksortment.

Mehr

Spule, Induktivität und Gegeninduktivität

Spule, Induktivität und Gegeninduktivität .7. Sple, ndktvtät nd Gegenndktvtät Bldqelle: Doglas C. Gancol, Physk, Pearson-Stdm, 006 - das Magnetfeld Glechnamge Pole enes Magneten stoßen enander ab; nglechnamge Pole zehen sch gegensetg an. Wenn

Mehr

1 BWL 4 Tutorium V vom 15.05.02

1 BWL 4 Tutorium V vom 15.05.02 1 BWL 4 Tutorum V vom 15.05.02 1.1 Der Tlgungsfaktor Der Tlgungsfaktor st der Kehrwert des Endwertfaktors (EWF). EW F (n; ) = (1 + )n 1 T F (n; ) = 1 BWL 4 TUTORIUM V VOM 15.05.02 (1 ) n 1 Mt dem Tlgungsfaktor(TF)

Mehr

Auswertung von Umfragen und Experimenten. Umgang mit Statistiken in Maturaarbeiten Realisierung der Auswertung mit Excel 07

Auswertung von Umfragen und Experimenten. Umgang mit Statistiken in Maturaarbeiten Realisierung der Auswertung mit Excel 07 Auswertung von Umfragen und Expermenten Umgang mt Statstken n Maturaarbeten Realserung der Auswertung mt Excel 07 3.Auflage Dese Broschüre hlft bem Verfassen und Betreuen von Maturaarbeten. De 3.Auflage

Mehr

Seminare. Kongresse. Teambuilding. Workshops. Incentive-Events. Firmenveranstaltungen. Events & Kultur Natur & Kulinarik Hotel & Appartements

Seminare. Kongresse. Teambuilding. Workshops. Incentive-Events. Firmenveranstaltungen. Events & Kultur Natur & Kulinarik Hotel & Appartements Semnare Events & Kultur Natur & Kulnark Kongresse Teambuldng Workshops Frmenveranstaltungen Incentve-Events De Semnar- & Festräume De Burg Lockenhaus betet vele verschedene Räume, passend für Ihr Event:

Mehr

Verkehrstechnik. Straßenbau

Verkehrstechnik. Straßenbau st messbar. smanagement Hlfsmttel Arbetsscherhet Fazt Verkehrstechnk Straßenbau IVU Semnar Mobltät, Verkehrsscherhet, Umwelt (04/06) Dpl. Ing. Sandra Voß st messbar. smanagement Hlfsmttel Arbetsscherhet

Mehr

T3 Compact zum Anschluss an IP Office

T3 Compact zum Anschluss an IP Office IP Telephony Contact Centers Moblty Servces T3 Compact zum Anschluss an IP Offce Benutzerhandbuch User s gude Manual de usuaro Manuel utlsateur Manuale d uso Gebrukersdocumentate Inhalt Inhalt Machen Se

Mehr

Diskrete Mathematik 1 WS 2008/09

Diskrete Mathematik 1 WS 2008/09 Ruhr-Unverstät Bochum Lehrstuhl für Kryptologe und IT-Scherhet Prof. Dr. Alexander May M. Rtzenhofen, M. Mansour Al Sawad, A. Meurer Lösungsblatt zur Vorlesung Dskrete Mathematk 1 WS 2008/09 Blatt 7 /

Mehr

BA_T3Classic_IPO_v1.0 (Draft_B)_050719

BA_T3Classic_IPO_v1.0 (Draft_B)_050719 BA_T3Classc_IPO_v1.0 (Draft_B)_050719 Inhalt Inhalt...2 Machen Se sch mt Ihrem Telefon vertraut Wchtge Hnwese... 3 Ihr T3 Classc auf enen Blck... 6 T3 IP Telefon n Betreb nehmen (I5)... 7 Grundregeln für

Mehr