MIT PFARRER THOMAS FÖLL NACH... ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN MAI 2016

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MIT PFARRER THOMAS FÖLL NACH... ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN MAI 2016"

Transkript

1 MIT PFARRER THOMAS FÖLL NACH... ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN MAI 2016 E AG 5,T 9 57 AB 1.

2 DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM HOTEL PROGRAMMPUNKTE 1 Mo., Tel Aviv Anreise 16. Mai 2 Di., 17. Mai Tiberias Cäsarea am Meer Akko Ma alot 3 Mi., 18. Mai Tiberias See Genezareth 4 Do., 19. Mai 5 Fr., 20. Mai 6 Sa., 21. Mai 7 So., 22. Mai 8 Mo., 23. Mai 9 Di., 24 Mai Totes Meer Qumran Massada Totes Meer Jerusalem Ein Gedi Fahrt nach Jerusalem Jerusalem Jerusalem Neustadt Jerusalem Jerusalem Altstadt Jerusalem Region Bethlehem Freizeit in Jerusalem Heimreise HOTELS: NÄCHTE HOTEL ORT WEBSITE 1 Kibbutz Shefayim*** Tel Aviv 2 Kibbutz Country Lodging Shaar HaGolan*** Tiberias 1 Kibbutz Almog*** Totes Meer 4 Hotel Caesar*** Jerusalem

3 ISRAEL - LAND DER BIBEL UND DES GLAUBENS Wer Gastfreundschaft übt, bewirtet Gott selbst - Israelisches Sprichwort. In diesem Sinne lädt Sie Israel ein zu einer Reise, die unvergesslich bleibt! Das Heilige Land im Wandel. Hier ist die Wiege des Christentums und des Judentums. Wo einst Jesus Christus geboren wurde, gelebt hat, gekreuzigt und begraben wurde, nehmen wir Sie mit auf eine prägende, atemberaubende Reise. Lernen Sie die Hauptstadt dreier Weltreligionen kennen, Jerusalem, und erleben Sie wie eine unüberschaubare Zahl kultureller Hinterlassenschaften und heiligen Stätten auf die Moderne treffen, wie zum Beispiel Tel Aviv als Trendsetter- Metropole. Israel, das Land der Bibel und der Geschichten, die uns dieses Buch erzählt. Doch wissen Sie wie es dort aussieht? Wenn Sie schon immer einmal in das Heilige Land reisen wollten, bieten wir Ihnen mit dieser Reise die perfekte Möglichkeit dazu. Wir bringen Sie zu den vielen Orten, wo Propheten, Apostel und Jesus selbst zu Besuch waren und Wunder taten. Kommen Sie mit und entdecken Sie die Spuren Gottes in Israel! Begeben Sie sich auf die Spuren von Jesus Jünger: Ob auf dem See Genezareth, den grünen Golanhöhen oder auf dem Ölberg in Jerusalem. Die Geburtskirche Jesu, die Via Dolorosa, die Klagemauer, Beduinen, bunte Basare und das Tote Meer - lassen Sie sich mitreißen von Israels biblischer Geschichte und der multikulturellen Gegenwart. 2

4 Cäsarea am Meer Kreuzfahrerstadt Akko Kirche der Seligpreisungen REISEPROGRAMM 1. TAG Mo., 16. Mai 2016 ANREISE Individuelle Anreise zum Flughafen in Deutschland. Flug nach Tel Aviv. Empfang durch unsere Reiseleitung und Fahrt zum Kibbutz Shefayim bei Tel Aviv. 2. TAG Di., 17. Mai 2016 CÄSAREA - AKKO - MA ALOT Nach dem Frühstück fahren wir in die Scharonebene in Richtung Norden nach Cäsarea am Meer, der Stadt der röm. Statthalter, erbaut von Herodes dem Großen. Dort sehen wir eine Multimediashow über die Geschichte dieser Stadt und besichtigen Ausgrabungen und Überreste aus der Zeit der Römer, Byzantiner und Kreuzfahrer. 3. TAG Mi., 18. Mai 2016 BIBLISCHE STÄTTEN AM SEE GENEZARETH Heute fahren wir zunächst an den See Genezareth: Am Nordufer des Sees besuchen wir die Stätten des Wirkens Jesu: Berg der Seligpreisungen mit der Möglichkeit, zu Fuß den Berg hinunter nach Tabgha, dem Ort der Brot- und Fischvermehrung, zu wandern. Weiter geht es nach Kapernaum mit den Überresten einer alten Synagoge. Anschließend haben wir die Möglichkeit zu einem Petrusfischessen am See (fakultativ). Wir erleben eine Bootsfahrt über den See von Kapernaum nach Tiberias. Abendessen und Übernachtung im Kibbutz Shaar HaGolan. Fahrt zur alten Kreuzfahrerstadt Akko zur Besichtigung der mächtigen Kreuzfahrerburg und des alten Seehafens. Wir besuchen das Liebeswerk ZEDAKAH in Ma alot, wo holocaustgeschädigte Juden ihren Lebensabend verbringen können. Anschließend Fahrt zum See Genezareth zur Übernachtung im Kibbutz Shaar HaGolan. 3

5 Maria Magdalena Kirche Massada Totes Meer 4. TAG Do., 19. Mai 2016 QUMRAN - MASSADA - TOTES MEER Wir verlassen das landschaftlich reizvolle Gebiet von Galiläa und fahren durch das Jordantal nach Qumran, der ehem. Essenersiedlung und Fundort der alten Schriftrollen. Wir besuchen Massada, die Felsenfestung des Herodes über dem Toten Meer. Gemeinsamer Aufstieg auf der westlichen Seite und Abfahrt auf der östlichen Seite. Es besteht die Möglichkeit zum Baden im Toten Meer, welches im syroafrikanischen Grabenbruch 400 m unter Meeresspiegel liegt. Mit einem Mineraliengehalt von über 30 %, macht es das Baden dort zu einem besonderen Erlebnis und hat Heilwirkung auf Hautschäden. Abendessen und Übernachtung am Toten Meer. 5. TAG Fr., 20. Mai 2016 EIN GEDI - FAHRT NACH JERUSALEM Heute geht es zum Naturpark Ein Gedi. Wanderung entlang des Nahal David bis zum Wasserfall, der aus großer Höhe herabrauscht. Der Weg ist gesäumt von schattigen Farnen und Bambushainen. Auffahrt nach Jerusalem. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem. 6. TAG Sa., 21. Mai 2016 JERUSALEM Am Morgen machen wir uns auf den Weg in Jerusalems Neustadt zum Besuch der Knesseth (israelisches Parlament). Weiter auf den Herzl-Berg für einen Aufenthalt in Yad Vashem, Israels zentraler Gedenkstätte für den Holocaust. Die Gedenkstätte wurde 1953 mit der Intention gegründet, den Opfern gebührend zu gedenken und die Geschichte des Holocaust zu dokumentieren. 4

6 Knesseth Garten Gethsemane An der Klagemauer Weiter geht es zum neuen Herzl- Museum: Dieses stellt ein spektakuläres, audio-visuelles Treffen mit dem Visionär des jüdischen Staates dar und bietet ein zum Nachdenken anregendes Bild der Situation der Juden, wie es von Herzl gesehen wurde. Ein Besuch im Museum ermöglicht es uns, Herzls wagemutiges Streben, seine tiefen Enttäuschungen und seine turbulente persönliche Reise mitzuerleben. Die Großartigkeit seiner Leistungen verstärkt Herzls Vision und erlaubt es dem Besucher, sich vorzustellen, an der Herausforderung von Herzls Vermächtnis teilzuhaben. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem. 7. TAG So., 22. Mai 2016 JERUSALEM ALTSTADT Der heutige Tag ist der Entdeckung der Jerusalemer Altstadt gewidmet: Am Morgen fahren wir zunächst zum Ölberg für einen Panoramablick auf die ewige Stadt im Morgenlicht. Zu Fuß geht es den Ölberg hinunter bis zum Garten Gethsemane mit den uralten Ölbäumen und der Todesangstbasilika. Dann weiter in die Altstadt zum Teich Bethesda und zur Westmauer des ehemaligen Tempels, wo sich Juden aus aller Welt zum Gebet versammeln. Anschließend Gang auf der Via Dolorosa, dem Leidensweg Jesu, mit den letzten der 14 Leidensstationen in der Grabeskirche. Danach besuchen wir die Evangelische Erlöserkirche. Dann zum Berg Zion, wo wir das Grab von König David, den Abendmahlsaal und die Dormitio Abtei besuchen. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem. 8. TAG Mo., 23. Mai 2016 REGION BETHLEHEM - FREIZEIT Mit einem palästinensischen Guide besuchen wir heute zunächst die Hirtenfelder bei Beth Sahur. Danach sehen wir die Geburtskirche in Bethlehem. Die Kirche wurde im Jahr 333 an der Stelle errichtet, wo der Bibel nach Jesus Christus geboren wurde. Anschließend Besuch bei Johnny und Marlene Shahwan im "Beil AlLiqa", einem Begegnungshaus besonders für junge Menschen. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem. 5

7 Blick auf Jerusalem Geburtskirche, Bethlehem Via Dolorosa 9. TAG Di., 24. Mai 2016 HEIMREISE Heute endet unsere Reise durch Israel mit dem Transfer zum Flughafen in Tel Aviv und dem Rückflug nach Deutschland. 6

8 LEISTUNGEN HOTELS Flug ab/bis Frankfurt nach/von Tel Aviv (inkl. aller Steuern und Gebühren) 9- tägige Reise laut Programm 8 Übernachtungen in den genannten Hotels Verpflegung auf Halbpensionbasis (Frühstück und Abendessen im Hotel) Alle Eintritte zum Programm Lizenzierte, deutsch-sprachige Reiseleitung Klimatisierter Reisebus zum Programm Ausführliche Reiseinformationen Insolvenzversicherung KIBBUTZ SHEFAYIM*** TEL AVIV NACHT COUNTRY LODGING SHAAR HAGOLAN*** TIBERIAS NÄCHTE KIBBUTZ ALMOG*** TOTES MEER NACHT NICHT ENTHALTEN An- bzw. Abreise vom/zum Flughafen in Frankfurt Mittagessen und Getränke Spenden und persönliche Ausgaben Trinkgelder für Reiseleiter, Busfahrer und Hotelpersonal: Wir empfehlen 7,-- pro Person und Tag wird mit dem Reisepreis in Rechnung gestellt. Unser Service für Sie: Damit entfällt die Notwendigkeit der individuellen Trinkgeldvergabe vor Ort. Selbstverständlich steht Ihnen frei, bei besonderem Gefallen zusätzlich Trinkgeld zu geben HOTEL CAESAR*** JERUSALEM NÄCHTE PREISE Pro Person im DZ ab 40 voll zahlende Teilnehmer 1.575,- ab 30 75,- ab ,- ab ,- Einzelzimmerzuschlag 380,- RÜCKTRITTSKOSTEN Tage vor Reiseantritt 450 / Person Tage vor Reiseantritt 30% des Reisepreises Tage vor Reiseantritt 50% des Reisepreises Tage vor Reiseantritt 75% des Reisepreises ab dem 7. Tag vor Reiseantritt bzw. bei Nichterscheinen zur Abreise 90% des Reisepreises ANZAHLUNG Bei Anmeldung bitte 450 pro Person auf unser Konto überweisen: Wiesbadener Volksbank IBAN: DE BIC: WIBA DE5XXX STICHWORT: ISRAEL-REISE FÖLL 2016

9 ANMELDUNGEN AN TOUR MIT SCHANZ, TALSTR. 48, D WILDBERG TEL: FAX: Hiermit melde ich mich verbindlich zur Reise nach Israel mit Pfarrer Föll vom Mai 2016 an: Name (wie im Pass!) Vorname (wie im Pass!) Straße PLZ/Ort Geburtsdatum Adresse Mobil Telefon Pass-Nr. Ausgestellt am Gültig bis Hinweise: Der Reisepass muss nach Ende der Reise noch 6 Monate gültig sein Anmeldeschluss: Die Teilnahme richtet sich nach Eingang der Anmeldung begrenzte Teilnehmerzahl! Konfession Staatsangehörigkeit Einzelzimmerwunsch (EZ) Ja Nein, Doppelzimmer Zimmerteilung mit (DZ) Es steht nur eine eingeschränkte Anzahl Einzelzimmer zur Verfügung ---- Zimmervergabe gemäß Ihrer Anmeldung. Sollten Sie aufgrund der Absage der 2. Person im DZ ein EZ benötigen, fällt der EZ-Zuschlag in Höhe von 385 an. Rail & Fly-Ticket zum Aufpreis von (Bei Nachbestellung + 20,-Bearbeitungsgebühr) Ja Die Reisebedingungen von TOUR MIT SCHANZ erkenne ich an. (siehe: Ort Datum Unterschrift Wir empfehlen Reiseversicherungen von: RUNDUM-SORGLOS inkl. Auslandskranken-, Gepäck- & Reiserücktrittskostenversicherung Mit Selbstbeteiligung RL610 51,- Ohne Selbstbeteiligung RL660 74,- REISERÜCKTRITTSKOSTENVERSICHERUNG Mit Selbstbeteiligung FL110 79,- Ohne Selbstbeteiligung FL160 99,- Die Selbstbeteiligung beträgt 20 % des Schadenssatzes.

MIT CHRISTINE SCHILLEM NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 12. - 19. NOV 2015 8 TAGE AB 1.420,-

MIT CHRISTINE SCHILLEM NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 12. - 19. NOV 2015 8 TAGE AB 1.420,- MIT CHRISTINE SCHILLEM NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 12. - 19. NOV 2015 8 TAGE AB 1.420,- DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM HOTEL PROGRAMMPUNKTE 1 Do.,

Mehr

ISRAEL. Noch Plätze frei. Biblische Studien- und Begegnungsreise. Anmeldung bis 15. Juli 2013

ISRAEL. Noch Plätze frei. Biblische Studien- und Begegnungsreise. Anmeldung bis 15. Juli 2013 Noch Plätze frei Reisepreis: ab 1.449,-- Anmeldung bis 15. Juli 2013 ISRAEL. Biblische Studien- und Begegnungsreise Informations-Abend mit Pfarrer Claudius Kurtz und Vertreter des Reiseunternehmens Tour

Mehr

ISRAEL. BIBLISCHE GESCHICHTE UND MULTIKULTURELLE GEGENWART VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN

ISRAEL. BIBLISCHE GESCHICHTE UND MULTIKULTURELLE GEGENWART VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN ISRAEL. BIBLISCHE GESCHICHTE UND MULTIKULTURELLE GEGENWART VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN E A G 5,T 8 93 AB ISRAEL - LAND DER BIBEL UND DES GLAUBENS Wer Gastfreundschaft übt, bewirtet Gott

Mehr

ISRAEL. LERNEN SIE DAS LAND DER BIBEL KENNEN

ISRAEL. LERNEN SIE DAS LAND DER BIBEL KENNEN ISRAEL. LERNEN SIE DAS LAND DER BIBEL KENNEN E AG 8T ISRAEL - LAND DER BIBEL UND DES GLAUBENS Wer Gastfreundschaft übt, bewirtet Gott selbst. - Israelisches Sprichwort. In diesem Sinne lädt Sie Israel

Mehr

MIT FRAU DANIELA WEIMANN NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER NOV 2015

MIT FRAU DANIELA WEIMANN NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER NOV 2015 MIT FRAU DANIELA WEIMANN NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 15. - 22. NOV 2015 E AG,T 8 5 9 1.3 DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM PROGRAMMPUNKTE 1 So., 15.

Mehr

ISRAEL. Wüste-Wellness-Weite...Frauen erleben Israel Reiseleitung: Barbara Spandau 29. März 06. Apr. 2014 (9 Tage)

ISRAEL. Wüste-Wellness-Weite...Frauen erleben Israel Reiseleitung: Barbara Spandau 29. März 06. Apr. 2014 (9 Tage) ISRAEL. Wüste-Wellness-Weite...Frauen erleben Israel Reiseleitung: Barbara Spandau 29. März 06. Apr. 2014 (9 Tage) REISEPROGRAMM 1. Tag, Sa, 29. März 2014 Anreise Heute starten Sie vom Flughafen Stuttgart

Mehr

INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... ISRAEL. BIBLISCHE GESCHICHTE UND MULTIKULTURELLE GEGENWART 25. NOV DEZ 2015

INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... ISRAEL. BIBLISCHE GESCHICHTE UND MULTIKULTURELLE GEGENWART 25. NOV DEZ 2015 INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... ISRAEL. BIBLISCHE GESCHICHTE UND MULTIKULTURELLE GEGENWART 25. NOV - 02. DEZ 2015 E AG 5,T 8 69 AB DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM PROGRAMMPUNKTE

Mehr

ISRAELJORDANIEN. Reiseleitung: Marco und Elisabeth Strohwick, Waldenburg 28. März 06. Apr (10 Tage)

ISRAELJORDANIEN. Reiseleitung: Marco und Elisabeth Strohwick, Waldenburg 28. März 06. Apr (10 Tage) ISRAELJORDANIEN. Reiseleitung: Marco und Elisabeth Strohwick, Waldenburg 28. März 06. Apr. 2014 (10 Tage) Reiseprogramm 1. Tag, Fr., 28. März 2014 Ankunft Nach individueller Anreise zum Flughafen Berlin-Schönefeld

Mehr

ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN

ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN E AG 0,T 8 00 AB 1. DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG 1 2 3 4 5 6 7 ENTFERNUNGEN/

Mehr

Israel Highlights SONNTAG

Israel Highlights SONNTAG RUNDREISE ISRAEL SONNTAG Ankunft am Flughafen Ben Gurion Tel Aviv Empfang durch unseren Repräsentanten. Anschließender Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem MONTAG Jerusalem Altstadt

Mehr

ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE ZUR AUSWAHL

ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE ZUR AUSWAHL ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE ZUR AUSWAHL E A G 0,T 8 96 AB ISRAEL - LAND DER BIBEL UND DES GLAUBENS Wer Gastfreundschaft übt, bewirtet Gott selbst.

Mehr

MIT PFARRER JOCHEN MAYER NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER APR 2016

MIT PFARRER JOCHEN MAYER NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER APR 2016 MIT PFARRER JOCHEN MAYER NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 04. - 13. APR 2016 E AG 5,T 0 7 1 AB 1.5 DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM PROGRAMMPUNKTE 1 Mo.

Mehr

AUF DEN SPUREN DES KRAV MAGA

AUF DEN SPUREN DES KRAV MAGA EINE REISE AUF DEN SPUREN DES KRAV MAGA http://www.202.org.il/pages/chativa_202/school/komando.php VOM 26. AUGUST BIS 02. SEPTEMBER 2013 Reiseveranstalter: Ehrlich Reisen und Event GmbH, Saarbrücken Reiseleitung:

Mehr

ISRAEL PALÄSTINA. Begegnungs- und Studienreise der Kirchengemeinde Schwabach St. Martin Februar 2012 (Schulferien in Bayern) und

ISRAEL PALÄSTINA. Begegnungs- und Studienreise der Kirchengemeinde Schwabach St. Martin Februar 2012 (Schulferien in Bayern) und ISRAEL und PALÄSTINA Begegnungs- und Studienreise der Kirchengemeinde Schwabach St. Martin 17. - 26. Februar 2012 (Schulferien in Bayern) Reiseleitung: Michael Reichel, Schwabach LEISTUNGEN im Reisepreis

Mehr

EINE REISE FÜR TEILNEHMER MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT NACH... ISRAEL.

EINE REISE FÜR TEILNEHMER MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT NACH... ISRAEL. EINE REISE FÜR TEILNEHMER MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT NACH... ISRAEL. SPURENSUCHE IM HEILIGEN LAND E AG 8T DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG 1 2 3 4 5 6 7 ENTFERNUNGEN/ PROGRAMMPUNKTE

Mehr

MIT PFARRER JOHANNES HOFFMANN NACH... ISRAEL UND ISTANBUL. BIBEL, KREUZFAHRER UND WEIN FEB 2016 MIT STOPOVER IN ISTANBUL

MIT PFARRER JOHANNES HOFFMANN NACH... ISRAEL UND ISTANBUL. BIBEL, KREUZFAHRER UND WEIN FEB 2016 MIT STOPOVER IN ISTANBUL MIT PFARRER JOHANNES HOFFMANN NACH... ISRAEL UND ISTANBUL. BIBEL, KREUZFAHRER UND WEIN 13. - 21. FEB 2016 MIT STOPOVER IN ISTANBUL E AG 5,T 9 56 AB 1. DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG

Mehr

MIT SÖREN BRENNER NACH... ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS - HEIMAT DER WELTRELIGIONEN 14. - 21. OKT 2015

MIT SÖREN BRENNER NACH... ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS - HEIMAT DER WELTRELIGIONEN 14. - 21. OKT 2015 MIT SÖREN BRENNER NACH... ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS - HEIMAT DER WELTRELIGIONEN 14. - 21. OKT 2015 E AG 5,T 8 49 AB 1. DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM PROGRAMMPUNKTE 1 Mi.,

Mehr

Pilgerreise ins Heilige Land Israel und Palästina

Pilgerreise ins Heilige Land Israel und Palästina Eingeschlossene Leistungen und Besonderheiten: Linienflug Zürich - Tel Aviv - Zürich (El AL) Bustransfer von Friedrichshafen nach Zürich und zurück 8 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse und im stimmungsvollen

Mehr

ISRAEL UND JORDANIEN.

ISRAEL UND JORDANIEN. MIT PFARRER CLAUDIUS KURTZ NACH... ISRAEL UND JORDANIEN. HEILIGE STÄTTEN BEIDSEITS DES JORDANS 17. - 26. MAI 2016 E AG 0,T 0 0 1 AB 2.0 DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM MAHLZEITEN

Mehr

14-tägige Pilger- und Studienreise nach Israel, Palästina und Jordanien in Zusammenarbeit mit der Klasse Weltreligionen der Europäischen Akademie der

14-tägige Pilger- und Studienreise nach Israel, Palästina und Jordanien in Zusammenarbeit mit der Klasse Weltreligionen der Europäischen Akademie der 14-tägige Pilger- und Studienreise nach Israel, Palästina und Jordanien in Zusammenarbeit mit der Klasse Weltreligionen der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste vom 28. August bis 10. September

Mehr

Israel R U N D R E I S E 2016

Israel R U N D R E I S E 2016 Israel R U N D R E I S E 2016 DAS ZIELGEBIET Israel befindet sich an der Ostküste des Mittelmeers. Ein Land, in dem die Geschichte ebenso lebendig ist wie die Gegenwart, begeistert durch sein Mosaik aus

Mehr

HELLAS. Studienreise. 7. 14. Oktober 2012. Reiseleitung: Dr. Ingo-G. Wenke

HELLAS. Studienreise. 7. 14. Oktober 2012. Reiseleitung: Dr. Ingo-G. Wenke HELLAS. Studienreise 7. 14. Oktober 2012 Reiseleitung: Dr. Ingo-G. Wenke Reiseprogramm 1. Tag, Sonntag, 7. Oktober, 2012 Flug von Düsseldorf nach Thessaloniki Linienflug von Düsseldorf nach Thessaloniki.

Mehr

Reisebedingungen. Infos. Anmeldung/Vertragsabschluss: Mit der Anmeldung und unserer schriftlichen Buchungsbestätigung ist der Vertrag abgeschlossen.

Reisebedingungen. Infos. Anmeldung/Vertragsabschluss: Mit der Anmeldung und unserer schriftlichen Buchungsbestätigung ist der Vertrag abgeschlossen. Infos Gemeinsam reisen - in Gebärdensprache unterhalten Auch im neuen Jahr bieten wir Ihnen wieder sehr unterschiedliche Reisen an. Bei der Südtirolreise werden wir wieder in das Sporthotel Spögler gehen,

Mehr

DIE REISE AUF EINEN BLICK:

DIE REISE AUF EINEN BLICK: DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM PROGRAMMPUNKTE 1 Fr., 17. Juni 2 Sa., 18. Juni 3 So. 19. Juni 4 Mo., 20. Juni 5 Di., 21. Juni 6 Mi., 22. Juni 7 Do., 23. Juni 8 Fr., 24. Juni 9 Sa.,

Mehr

Begegnungsreise nach Israel / Palästina 2012 Bethlehem, Jerusalem, See Genezareth, Totes Meer u. v. m.

Begegnungsreise nach Israel / Palästina 2012 Bethlehem, Jerusalem, See Genezareth, Totes Meer u. v. m. Begegnungsreise nach Israel / Palästina 2012 Bethlehem, Jerusalem, See Genezareth, Totes Meer u. v. m. 1 Jerusalem See Genezareth Totes Meer Am See Genezareth Bethlehem Schule in Bethlehem See Genezareth

Mehr

JORDANIEN. EINE MAGISCHE RUNDREISE DURCHS LAND DER NABATÄER VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN

JORDANIEN. EINE MAGISCHE RUNDREISE DURCHS LAND DER NABATÄER VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN JORDANIEN. EINE MAGISCHE RUNDREISE DURCHS LAND DER NABATÄER VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN E A G 0,T 6 68 AB HEILIGES LAND JENSEITS DES JORDANS Das Heilige Land jenseits des Jordans. Imposante

Mehr

ISRAEL APR 2017 AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER OSTERFEST IM HEILIGEN LAND GEMEINDEREISE 10 TAGE

ISRAEL APR 2017 AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER OSTERFEST IM HEILIGEN LAND GEMEINDEREISE 10 TAGE MIT PFARRER JOCHEN MAYER NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER OSTERFEST IM HEILIGEN LAND 10. -- 19. APR 2017 GEMEINDEREISE 10 TAGE AB 1.875,- DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT:

Mehr

Gemeinde Ismaning-Unterföhring auf Reisen Streifzüge durch das Land der Bibel

Gemeinde Ismaning-Unterföhring auf Reisen Streifzüge durch das Land der Bibel Gemeinde Ismaning-Unterföhring auf Reisen Streifzüge durch das Land der Bibel Eine 13-tägige Erlebnisreise durch Israel vom 15.-27. Mai 2011 Einige Worte vorab... Israel ist als Schnittpunkt der Geschichte

Mehr

Studienreise 2014 Ägypten Israel Palästina

Studienreise 2014 Ägypten Israel Palästina Studienreise 2014 Ägypten Israel Palästina Donnerstag, 03. April 2014, bis Mittwoch, 16. April 2014 (14 Tage /13 Übernachtungen; Planungsstand: 05.11.2013) 1. Tag: Donnerstag, 03. April 2014 Rail Hamburg

Mehr

Das Heilige Land. Rundreise 2017

Das Heilige Land. Rundreise 2017 Israel Das Heilige Land Rundreise 2017 Israel befindet sich an der Ostküste des Mittelmeers. Ein Land, in dem die Geschichte ebenso lebendig ist wie die Gegenwart, begeistert durch sein Mosaik aus verschiedenen

Mehr

Pfarre Gramastetten. Jerusalem mit Klagemauer und Felsendom

Pfarre Gramastetten. Jerusalem mit Klagemauer und Felsendom Pfarre Gramastetten ISRAEL DAS HEILIGE LAND ZWISCHEN GESTERN UND HEUTE Reisetermin: 19. bis 26. Februar 2011 Organisation: Otto Märzinger Geistliche Begleitung Pater Reinhold Dessl Jerusalem mit Klagemauer

Mehr

MIT DEM CVJM RUTESHEIM KOMM UND SIEH! EINE REISE NACH ISRAEL UND JORDANIEN 16. - 27. MAI 2016

MIT DEM CVJM RUTESHEIM KOMM UND SIEH! EINE REISE NACH ISRAEL UND JORDANIEN 16. - 27. MAI 2016 MIT DEM CVJM RUTESHEIM KOMM UND SIEH! EINE REISE NACH ISRAEL UND JORDANIEN 16. - 27. MAI 2016 DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM ENTFERNUNGEN/ FAHRTZEITEN 1 Mo., 16. Mai A 2 Di., 17.

Mehr

Israel: Unser Aktions-Angebot für Sie als Leser der Tageszeitung. Faszination Israel

Israel: Unser Aktions-Angebot für Sie als Leser der Tageszeitung. Faszination Israel Israel: Unser Aktions-Angebot für Sie als Leser der Tageszeitung Limitiertes Aktions-Angebot: 8-tägige Erlebnisreise inkl. Flug ab599,- * statt 999,- p.p. Faszination Israel Einzigartige Kultur- und Erlebnisreise

Mehr

Israelerleben ENTSPANNUNG MIT SYSTEM E N E R GIE K LA R H EIT B A LA N CE

Israelerleben ENTSPANNUNG MIT SYSTEM E N E R GIE K LA R H EIT B A LA N CE Israelerleben ENTSPANNUNG MIT SYSTEM E N E R GIE K LA R H EIT B A LA N CE Taiji - Urlaub am See Genezareth und in Jerusalem vom 1. bis 10. März 2015 Unsere Reise beginnt am 1. März 2015. Das Reisebüro

Mehr

MIT CLAUDIA KORENKE, DEUTSCH-ISRAELISCHE GESELLSCHAFT, NACH... ZYPERN & ISRAEL. DIE VORGESCHICHTE DER ISRAELISCHEN UNABHÄNGIGKEIT 13. - 20.

MIT CLAUDIA KORENKE, DEUTSCH-ISRAELISCHE GESELLSCHAFT, NACH... ZYPERN & ISRAEL. DIE VORGESCHICHTE DER ISRAELISCHEN UNABHÄNGIGKEIT 13. - 20. MIT CLAUDIA KORENKE, DEUTSCH-ISRAELISCHE GESELLSCHAFT, NACH... ZYPERN & ISRAEL. DIE VORGESCHICHTE DER ISRAELISCHEN UNABHÄNGIGKEIT 13. - 20. MÄRZ 2016 E AG 0,T 8 92 AB 1. DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT:

Mehr

Wichtige Hinweise: Preise & Leistungen:

Wichtige Hinweise: Preise & Leistungen: Wichtige Hinweise: Die angebotene Pilger- und Studienfahrt ist aus Kostengründen privat organisiert! Die Flugabwicklung erfolgt durch das Reisebüro an der Universität Regensburg, Herr Markus Kuhlmann,

Mehr

Unser Reisevorschlag für Sie: Israel - Eine Reise ins Heilige Land

Unser Reisevorschlag für Sie: Israel - Eine Reise ins Heilige Land Israel - Eine Reise ins Heilige Land Israel ist in jeder Hinsicht ein Land der Gegensätze. Geschichte, Tradition und gleichzeitig ein modernes Leben, Träume, Erinnerungen aber auch Zukunftshoffnungen -

Mehr

MIT ROLAND HECHLER UND WINNIE SCHANZ NACH... GRIECHENLAND. AUF DEN SPUREN DES APOSTELS PAULUS 04. - 12. APR 2015 MIT FREIEM TAG IN ATHEN

MIT ROLAND HECHLER UND WINNIE SCHANZ NACH... GRIECHENLAND. AUF DEN SPUREN DES APOSTELS PAULUS 04. - 12. APR 2015 MIT FREIEM TAG IN ATHEN MIT ROLAND HECHLER UND WINNIE SCHANZ NACH... GRIECHENLAND. AUF DEN SPUREN DES APOSTELS PAULUS 04. - 12. APR 2015 MIT FREIEM TAG IN ATHEN E A G 5,- T 9 9 AB 1.2 GRIECHENLAND - DAS REICH DER ANTIKE Griechenland

Mehr

Kreisdekanat Kleve. Flug-Pilgerreise ins Heilige Land vom 16. bis 26. März 2015

Kreisdekanat Kleve. Flug-Pilgerreise ins Heilige Land vom 16. bis 26. März 2015 Reisepreis pro Person im Doppelzimmer : Einzelzimmerzuschlag:. (Einzelzimmer stehen nur begrenzt zur Verfügung) 1.850,00 390,00 Der Reisepreis basiert auf einer Teilnehmerzahl von 35 Personen. Reiseveranstalter

Mehr

MIT DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG UND DER DEUTSCH-ISRAELISCHEN GESELLSCHAFT NACH...

MIT DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG UND DER DEUTSCH-ISRAELISCHEN GESELLSCHAFT NACH... MIT DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG UND DER DEUTSCH-ISRAELISCHEN GESELLSCHAFT NACH... ISRAEL. EIN LAND ZWEI VÖLKER 27. OKT -- 03. NOV 2016 8 TAGE AB 1.515,- DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG

Mehr

PILGERREISE INS HEILIGE LAND

PILGERREISE INS HEILIGE LAND PILGERREISE INS HEILIGE LAND 14 Tage vom 2. Oktober bis 16. Oktober 2016 Für Jugendliche und junge Erwachsene der Pfarrei St. Peter und St. Paul, Oberwil 1. Tag: Sonntag, 2. Oktober Flug von Basel nach

Mehr

Israel und Palästina. Wir weigern uns Feinde zu sein. Eine Begegnungsreise vom 24. Oktober bis 03. November 2016

Israel und Palästina. Wir weigern uns Feinde zu sein. Eine Begegnungsreise vom 24. Oktober bis 03. November 2016 Israel und Palästina Wir weigern uns Feinde zu sein Eine Begegnungsreise vom 24. Oktober bis 03. November 2016 Der Satz Wir weigern uns Feinde zu sein geht auf ein Motto des privaten Friedensprojekts Tent

Mehr

MIT PFR. JÖRG-JONA KALLENSEE NACH... ISRAEL. AD FONTES - ZU DEN QUELLEN DES GLAUBENS IM JAHR FEB 2017

MIT PFR. JÖRG-JONA KALLENSEE NACH... ISRAEL. AD FONTES - ZU DEN QUELLEN DES GLAUBENS IM JAHR FEB 2017 MIT PFR. JÖRG-JONA KALLENSEE NACH... ISRAEL. AD FONTES - ZU DEN QUELLEN DES GLAUBENS IM JAHR 2017 01. - 09. FEB 2017 E AG 5,T 9 35 AB 1. DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM ENTFERNUNGEN/

Mehr

INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... SALZBURG. WEIT MEHR ALS MOZART MAI 2015

INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... SALZBURG. WEIT MEHR ALS MOZART MAI 2015 INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... SALZBURG. WEIT MEHR ALS MOZART 28. - 31. MAI 2015 E AG 9,T 4 14 AB DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM MAHLZEITEN PROGRAMMPUNKTE 1 Do., 28.

Mehr

Israel-Reiseteam der Immanuelgemeinde Wolfsburg Freie Evangelische Baptistengemeinde e.v. Dresdener Ring Wolfsburg

Israel-Reiseteam der Immanuelgemeinde Wolfsburg Freie Evangelische Baptistengemeinde e.v. Dresdener Ring Wolfsburg Israel-Reiseteam der Immanuelgemeinde Wolfsburg Freie Evangelische Baptistengemeinde e.v. Dresdener Ring 99 38444 Wolfsburg An alle Israelfreunde Israelreise mit 2 Übernachtungen am Toten Meer Reisetermin:

Mehr

Auf den Spuren des Apostel Paulus in Griechenland

Auf den Spuren des Apostel Paulus in Griechenland Auf den Spuren des Apostel Paulus in Griechenland Wallfahrt der Pfarreiengemeinschaft 12 Apostel am Tor zum Spessart vom 19. Bis 26.Sept. 2015 Leitung: Herr Pfarrer Sven Johannsen Griechenland, die Wiege

Mehr

Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete, Donnerstag 1. - Dienstag 13. Juni 2017

Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete, Donnerstag 1. - Dienstag 13. Juni 2017 Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete, Donnerstag 1. - Dienstag 13. Juni 2017 Worum es geht: Israel, «heiliges Land» für drei grosse Weltreligionen, ist seit je Streitpunkt der

Mehr

Israel. »Wenn Ihr wollt, ist es kein Märchen! «

Israel. »Wenn Ihr wollt, ist es kein Märchen! « Israel ande rs erleben»wenn Ihr wollt, ist es kein Märchen! «Theodor Herzl (1860 19 04 ) Isr ael um Himmels willen, Israel«betitelt Ralph Giordano eins seiner Werke und David Grossman, Träger des Friedenspreises

Mehr

MIT ALMA MAHLER NACH JERUSALEM. Leistungen Linienflüge Wien Tel Aviv Wien mit EL AL in speziellen Buchungsklassen

MIT ALMA MAHLER NACH JERUSALEM. Leistungen Linienflüge Wien Tel Aviv Wien mit EL AL in speziellen Buchungsklassen Linienflüge Wien Tel Aviv Wien mit EL AL in speziellen Buchungsklassen Transfers vom Flughafen zum Hotel in Jerusalem und zurück (mind. 2 Personen) 3 Übernachtungen mit Frühstück in Jerusalem (Hotel Harmony

Mehr

Israel hautnah erleben

Israel hautnah erleben Israel hautnah erleben 8-tägige Wanderreise ab/bis Tel Aviv Reiseleitung: Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung Reisezeitraum: Mai 2013 - April 2014 Auf dieser 8-tägigen Rundreise erleben Sie die reiche

Mehr

Welt und Umwelt Jesu. 8-tägige Pilgerreise mit der Peterskirche Wien Geistliche Leitung: DI Dr. Albert Steinvorth und Dr.

Welt und Umwelt Jesu. 8-tägige Pilgerreise mit der Peterskirche Wien Geistliche Leitung: DI Dr. Albert Steinvorth und Dr. Welt und Umwelt Jesu 8-tägige Pilgerreise mit der Peterskirche Wien Geistliche Leitung: DI Dr. Albert Steinvorth und Dr. Fernando Monge Viele Ortsnamen aus der Bibel sind uns seit Kindheit vertraut: Kafarnaum,

Mehr

Israelreise Christengemeinde Gallneukirchen. vom 18. Februar Februar 2017 oder vom 18. Februar bis 02. März 2017

Israelreise Christengemeinde Gallneukirchen. vom 18. Februar Februar 2017 oder vom 18. Februar bis 02. März 2017 Israelreise Christengemeinde Gallneukirchen vom 18. Februar - 26. Februar 2017 oder vom 18. Februar bis 02. März 2017 Samstag,18.02.2017 Abflug von Wien od. München nach Tel Aviv. Dort werden wir von einem

Mehr

GRIECHENLAND. Info-Abend geplant für Jan/Feb Auf den Spuren des Apostels Paulus mit Pfarrer Ulrich Bona

GRIECHENLAND. Info-Abend geplant für Jan/Feb Auf den Spuren des Apostels Paulus mit Pfarrer Ulrich Bona GRIECHENLAND. Info-Abend geplant für Jan/Feb 2014 Auf den Spuren des Apostels Paulus mit Pfarrer Ulrich Bona 27. Sep 04. Okt 2014 Reiseprogramm 1. Tag, Sa, 27. Sep 2014 Anreise Heute starten Sie Ihre Reise

Mehr

Weihnachten in Israel Sonderreise

Weihnachten in Israel Sonderreise Weihnachten in Israel Sonderreise vom 18.12.2012 25.12.2012 Saniexpress Israel Reisen Reisevermittlung Richard Krauß Anschrift Büro Lucretiastr. 2 D 97525 Schwebheim Deutschland Telefon : 09723 938875

Mehr

RHEINGAU MUSIK FESTIVAL AUF REISEN ISRAEL INTENSIV 2. 13. SEP 2012

RHEINGAU MUSIK FESTIVAL AUF REISEN ISRAEL INTENSIV 2. 13. SEP 2012 RHEINGAU MUSIK FESTIVAL AUF REISEN ISRAEL INTENSIV 2. 13. SEP 2012 Tour mit Schanz Reisebüro GmbH Welche Stadt hat die Nase vorn bei klassischer Musik? Natürlich Berlin, ruft Elena Bashkirova, und kann

Mehr

Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete

Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete Fortsetzungsreise mit Anatol und Viviane Studler Sonntag 26. März Freitag 7. April 2017 ISRAEL REISE 2017 26.3. - 7.4.2016 1 Einführung Israel,

Mehr

Unsere Empfehlung für alle, die Israel kennenlernen. 8 Tage Rundreise Israel, Reisebeginn sonntags

Unsere Empfehlung für alle, die Israel kennenlernen. 8 Tage Rundreise Israel, Reisebeginn sonntags Unsere Empfehlung für alle, die Israel kennenlernen möchten: 8 Tage Rundreise Israel, Reisebeginn sonntags Durchführung garantiert Wichtigste Sehenswürdigkeiten mit Eintrittsgeldern Deutschsprechende Reiseleitung

Mehr

Weinviertler Glaubensweg 2012 9-tägige Pilgerreise ins Heilige Land mit Bischofsvikar Dr. Matthias Roch 6.-14. August 2012

Weinviertler Glaubensweg 2012 9-tägige Pilgerreise ins Heilige Land mit Bischofsvikar Dr. Matthias Roch 6.-14. August 2012 9-tägige Pilgerreise begleitet von Bischofsvikar Dr. Matthias ROCH 6. - 14. August 2012 STAND:: JJullii 201111 Weinviertler Glaubensweg 2012 9-tägige Pilgerreise ins Heilige Land mit Bischofsvikar Dr.

Mehr

MIT PFARRER ARMIN LEIBOLD UND BERND KUCH NACH... JORDANIEN & ISRAEL. HEILIGES LAND JENSEITS DES JORDANS: EINZIGARTIGE ERFAHRUNG

MIT PFARRER ARMIN LEIBOLD UND BERND KUCH NACH... JORDANIEN & ISRAEL. HEILIGES LAND JENSEITS DES JORDANS: EINZIGARTIGE ERFAHRUNG MIT PFARRER ARMIN LEIBOLD UND BERND KUCH NACH... JORDANIEN & ISRAEL. HEILIGES LAND JENSEITS DES JORDANS: EINZIGARTIGE ERFAHRUNG 10. - 19. APR 2015 1 AG 0T AB E DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT:

Mehr

Unsere Pilgerreise ins Heilige Land

Unsere Pilgerreise ins Heilige Land Unsere Pilgerreise ins Heilige Land Je öfter ich im Herbst das Programm der geplanten Israelreise der Diözese Salzburg im Pfarrbrief las, desto mehr kam mir der Gedanke, doch einmal so eine Reise zu machen.

Mehr

Pfarrwallfahrt Jerusalem 2015 mit Monsignore Mag. Franz Schuster

Pfarrwallfahrt Jerusalem 2015 mit Monsignore Mag. Franz Schuster Pfarrwallfahrt Jerusalem 2015 mit Monsignore Mag. Franz Schuster Im Laufe der Geschichte haben Menschen immer wieder Reisen ins Heilige Land unternommen. Schon die Namen der Stätten ziehen fast magisch

Mehr

Studien- und Begegnungsreise Israel / Palästinensische Gebiete, Montag, 31. Okt Freitag 11. Nov 2016

Studien- und Begegnungsreise Israel / Palästinensische Gebiete, Montag, 31. Okt Freitag 11. Nov 2016 Studien- und Begegnungsreise Israel / Palästinensische Gebiete, Montag, 31. Okt Freitag 11. Nov 2016 Diese Reise richtet sich an PfarrerInnen, TheologInnen, kirchlich Mitarbeitende, ihre PartnerInnen und

Mehr

Israel Jahre alte Kultur

Israel Jahre alte Kultur Israel - 10.000 Jahre alte Kultur 8-tägige Rundreise ab/bis Tel Aviv (So-So) Reiseleitung: Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung Reisezeitraum: August 2013 - Februar 2014 Reisen Sie auf den Wegen des

Mehr

8-tägige Pilgerreise der Tiroler Hospizgemeinschaft begleitet von Herrn Pfarrer Franz Troyer

8-tägige Pilgerreise der Tiroler Hospizgemeinschaft begleitet von Herrn Pfarrer Franz Troyer 8-tägige Pilgerreise der Tiroler Hospizgemeinschaft begleitet von Herrn Pfarrer Franz Troyer Viele Ortsnamen aus der Bibel sind uns seit Kindheit vertraut: Kafarnaum, See Gennesaret, Jerusalem, Betlehem.

Mehr

Israel erleben - Rundreise im Heiligen Land Menschen begegnen - Kultur hautnah erleben Donnerstag, 1. September bis Sonntag, 11.

Israel erleben - Rundreise im Heiligen Land Menschen begegnen - Kultur hautnah erleben Donnerstag, 1. September bis Sonntag, 11. Israel erleben - Rundreise im Heiligen Land Menschen begegnen - Kultur hautnah erleben Donnerstag, 1. September bis Sonntag, 11. September 2011 Leitung: Ludwig und Jutta Hoppe 2000 Jahre Kultur und Geschichte

Mehr

Israel. reise. entdeckungs 1.149, schon ab* EUR. *siehe Kosten im Innenteil

Israel. reise. entdeckungs 1.149, schon ab* EUR. *siehe Kosten im Innenteil Israel entdeckungs reise 20. 27.11.2016 *siehe Kosten im Innenteil schon ab* 1.149,- EUR Israel entdeckungs reise 20. 27.11.2016 Auf dieser Reise kannst du die Vielfalt Israels in nur acht Tagen kennenlernen.

Mehr

INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... MALTA. KULTURELLES ERBE IM HERZEN DES MITTELMEERES FEB 2016

INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... MALTA. KULTURELLES ERBE IM HERZEN DES MITTELMEERES FEB 2016 INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... MALTA. KULTURELLES ERBE IM HERZEN DES MITTELMEERES 01. - 06. FEB 2016 E A G 5,T 6 29 AB DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: ENTFERNUNGEN/ TAG DATUM

Mehr

Sehr geehrter Herr Pfr. Leibold, ab 40 voll zahlenden Teilnehmern 1.675,-- ab 30 + 125,-- ab 20 + 245,-- ab 15 + 315,-- Einzelzimmerzuschlag 215,--

Sehr geehrter Herr Pfr. Leibold, ab 40 voll zahlenden Teilnehmern 1.675,-- ab 30 + 125,-- ab 20 + 245,-- ab 15 + 315,-- Einzelzimmerzuschlag 215,-- TOUR MIT SCHANZ Talstr. 48 D 72218 Wildberg Evang. Pfarramt Schnaitheim Nord Herr Pfr. Armin Leibold Königsbronner Str. 5 89520 Heidenheim ANGEBOT Wildberg, 21.07.2014 JORDANIEN-ISRAEL-REISE 10. 19. APRIL

Mehr

Von León nach Santiago de Compostela Auf dem Jakobsweg durch Galicien

Von León nach Santiago de Compostela Auf dem Jakobsweg durch Galicien Von León nach Santiago de Compostela Auf dem Jakobsweg durch Galicien 17.-23. April 2017 (Osterferien) Ein Angebot der Evangelischen Kirchengemeinde Ichthys Widdersdorf Geyen Sinthern Manstedten Das ist

Mehr

MIT FRITZ & LYDIA SCHANZ UND DR. HEIKO KRIMMER IN DIE TÜRKEI. AUF DEN SPUREN DES APOSTELS PAULUS MAI 2014 MIT BEGEGNUNGEN

MIT FRITZ & LYDIA SCHANZ UND DR. HEIKO KRIMMER IN DIE TÜRKEI. AUF DEN SPUREN DES APOSTELS PAULUS MAI 2014 MIT BEGEGNUNGEN MIT FRITZ & LYDIA SCHANZ UND DR. HEIKO KRIMMER IN DIE TÜRKEI. AUF DEN SPUREN DES APOSTELS PAULUS 01. - 13. MAI 2014 MIT BEGEGNUNGEN 1 E A G 5,T 3 9 AB 1.6 TÜRKEI - AUF DEN SPUREN VON PAULUS Ein Highlight

Mehr

Israelreise 30.08. 12.09.2013

Israelreise 30.08. 12.09.2013 Israelreise 30.08. 12.09.2013 Gott ist ein Gott, der Beziehung und Gemeinschaft. Unsere Vision für diese Reise: Wir glauben, dass der Herr nochmals gewaltig in unsere Ehen und Beziehungen spricht und sie

Mehr

Israel. Weihnachten im Heiligen Land

Israel. Weihnachten im Heiligen Land Israel Weihnachten im Heiligen Land GEO Highlights Treffen bei einer christlichen Familie in Jaffa mit Kaffee, Baklava und Erzählungen Fahrt mit einem Holzboot am See Genezareth und Besuch der heiligen

Mehr

KLASSISCHES HELLAS. CHORUS HELLAS Nachreise Festland Okt 2014

KLASSISCHES HELLAS. CHORUS HELLAS Nachreise Festland Okt 2014 KLASSISCHES HELLAS. CHORUS HELLAS Nachreise Festland 03. 10. Okt 2014 Antike Kultur, endlose Strände, beeindruckende Natur, mediterrane Küche und griechische Gastfreundschaft - all das macht eine Reise

Mehr

DIE REISE AUF EINEN BLICK:

DIE REISE AUF EINEN BLICK: DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM ENTFERNUNGEN/ FAHRTZEITEN 1 Do., 05. Mai A 2 Fr., 160 km/ca. 2 Std. 06. Mai F/A 3 Sa., 300 km/ca. 4 Std. 07. Mai F/A 4 So., 200 km/ca. 3,5 Std. 08.

Mehr

Glacier-Express. Mit der Bahn durch die Schweiz. Mit der Bahn durch die Schweiz

Glacier-Express. Mit der Bahn durch die Schweiz. Mit der Bahn durch die Schweiz Glacier-Express 6. 11.8.2009 17. 22.9.2009 Mit der Bahn durch die Schweiz Mit der Bahn durch die Schweiz Görresstraße 16 D-80798 München Tel.: 089/2724505 Fax: 0 89/2 72 59 32 Info@expert-reisen.de www.expert-reisen.de

Mehr

PALÄSTINA. INFOREISE 26. JAN FEB TAGE BIBLISCHE STÄTTEN IN JUDÄA & SAMARIA UNGEWOHNTE PERSPEKTIVEN

PALÄSTINA. INFOREISE 26. JAN FEB TAGE BIBLISCHE STÄTTEN IN JUDÄA & SAMARIA UNGEWOHNTE PERSPEKTIVEN INFOREISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... PALÄSTINA. BIBLISCHE STÄTTEN IN JUDÄA & SAMARIA UNGEWOHNTE PERSPEKTIVEN 26. JAN -- 01. FEB 2017 INFOREISE NUR FÜR GRUPPENPLANER 7 TAGE AB 975,- DIE REISE AUF

Mehr

INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... PORTUGAL. DIE PERLE AM ATLANTIK NOV 2015

INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... PORTUGAL. DIE PERLE AM ATLANTIK NOV 2015 INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... PORTUGAL. DIE PERLE AM ATLANTIK 16. - 20. NOV 2015 E AG 5,T 5 59 AB DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM HOTEL PROGRAMMPUNKTE 1 Mo., 16. Nov

Mehr

Biblische Studienreise AUF DEN SPUREN JESU

Biblische Studienreise AUF DEN SPUREN JESU Biblische Studienreise AUF DEN SPUREN JESU ISRAELREISE mit Pastor Spitzer - SOLIDARITÄT JETZT Hotelplan: 20.10.- 21.10. Kibbutz Nachsholim / Mittelmeer 21.10.- 23.10. Ruth Rimonim / Safed 23.10.- 25.10.

Mehr

Israel Bildungsreise der DGfK 2015

Israel Bildungsreise der DGfK 2015 Israel Bildungsreise der DGfK 2015 Thema der Reise: Israel; eine besondere Demokratie im Zentrum eines politisch-historischen Konflikts. Was wir aus der deutschen Geschichte und der Gründung des Staates

Mehr

DIE REISE AUF EINEN BLICK:

DIE REISE AUF EINEN BLICK: DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM ENTFERNUNGEN/ FAHRTZEITEN 1 Do., 13. Okt A 2 Fr., 160 km/ca. 2 Std. 14. Okt F/A 3 Sa., 300 km/ca. 4 Std. 15. Okt F/A 4 So., 200 km/ca. 3,5 Std. 16.

Mehr

Israel. Geschichte, Kultur & Begegnungen

Israel. Geschichte, Kultur & Begegnungen Israel Geschichte, Kultur & Begegnungen GEO Highlights Metropolen Tel Aviv und Jerusalem Traditionelle Bootsfahrt am See Genezareth mit den Heiligen Sta tten Baden im Toten Meer Machne Yehuda Markt in

Mehr

STIFTUNG NACH... GEORGIEN. 8 TAGE AB 1595,-

STIFTUNG NACH... GEORGIEN. 8 TAGE AB 1595,- EINE REISE DER DEUTSCH-ISRAELISCHEN GESELLSCHAFT MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KARL-HERMANN-FLACH STIFTUNG NACH... GEORGIEN. 24. APR -- 01. MAI 2017 BEGEGNUNGEN MIT EINER JUNGEN DEMOKRATIE STUDIEN-REISE

Mehr

ISRAELREISE. mit Hans Jürgen Kitzinger Nürnberg. Reisetermin: 08.02. 17.02.2015

ISRAELREISE. mit Hans Jürgen Kitzinger Nürnberg. Reisetermin: 08.02. 17.02.2015 ISRAELREISE mit Hans Jürgen Kitzinger Nürnberg Mögest du das Wohl Jerusalems schauen alle Tage deines Lebens PSALM 128,5 Reisetermin: 08.02. 17.02.2015 Sonntag, 8. Februar 2015 Flug mit ElAl ab München

Mehr

ISRAEL Biblische Rundreise

ISRAEL Biblische Rundreise Gemeinsam unterwegs: 05. 13. 01.2014 Werner Gutheil, Reiseleiter Flughafen Tel Aviv, 2013 Sonntag, 05.01.2014 1. Tag: Linienflug mit Lufthansa ab Frankfurt nach Tel Aviv Christian Bodenstein, Dolmetscher

Mehr

MIT DEN KIRCHGEMEINDEN DES LÄNGENBERGS NACH... JORDANIEN. HEILIGES LAND JENSEITS DES JORDANS OKT 2015

MIT DEN KIRCHGEMEINDEN DES LÄNGENBERGS NACH... JORDANIEN. HEILIGES LAND JENSEITS DES JORDANS OKT 2015 MIT DEN KIRCHGEMEINDEN DES LÄNGENBERGS NACH... JORDANIEN. HEILIGES LAND JENSEITS DES JORDANS 24. - 31. OKT 2015 E AG T 8 HF C AB 9 0,1.8 DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM HOTEL PROGRAMMPUNKTE

Mehr

Mongolei. Reit- und Wandertour im Altaigebirge 17-tägige Individualreise. Reiseinhalte. Individuell ab 2 Personen. Die nächsten Reisetermine:

Mongolei. Reit- und Wandertour im Altaigebirge 17-tägige Individualreise. Reiseinhalte. Individuell ab 2 Personen. Die nächsten Reisetermine: REISEN MIT SINNEN Pardon/Heider Touristik GmbH Neuer Graben 153 44137 Dortmund Telefon: 0231-589 792 0 info@reisenmitsinnen.de www.reisenmitsinnen.de Mongolei Reit- und Wandertour im Altaigebirge 17-tägige

Mehr

StoDesign Forum. fachexkursion münchen.

StoDesign Forum. fachexkursion münchen. StoDesign Forum fachexkursion münchen. Programm erster tag. münchen FREITAG, 12. Juli 2013 10.00 Uhr Treffpunkt im Individuelle Anreise nach München Motel One München-Deutsches Museum, Rablstr. 2, 81669

Mehr

Welt und Umwelt Jesu. 8-tägige Pilgerreise mit Diakon Martin Paral

Welt und Umwelt Jesu. 8-tägige Pilgerreise mit Diakon Martin Paral Welt und Umwelt Jesu 8-tägige Pilgerreise mit Diakon Martin Paral 27.03.-03.04.2017 Viele Ortsnamen aus der Bibel sind uns seit Kindheit vertraut: Kafarnaum, See Gennesaret, Jerusalem, Betlehem. Im Kontext

Mehr

Anmeldung zur Reise nach Wolgograd vom September 2013 Bei Bedarf kopieren! Name:..Vorname(n) wie im Reisepass! Geb.Datum:.Geburtsort:.

Anmeldung zur Reise nach Wolgograd vom September 2013 Bei Bedarf kopieren! Name:..Vorname(n) wie im Reisepass! Geb.Datum:.Geburtsort:. Anmeldung zur Reise nach Wolgograd vom 5. 9. September 2013 Bei Bedarf kopieren! Name:..Vorname(n) wie im Reisepass! Geb.Datum:.Geburtsort:. Pass Nr.:... ausstell. Behörde ausgestellt am: gültig bis:...

Mehr

Golf von Neapel Busrundreise für den Kreisverband der Landfrauen Gifhorn mit Frau Margit Wende

Golf von Neapel Busrundreise für den Kreisverband der Landfrauen Gifhorn mit Frau Margit Wende Golf von Neapel Busrundreise für den Kreisverband der Landfrauen Gifhorn mit Frau Margit Wende 11.05 18.05.2017 Golf von Neapel Reisetermin: Donnerstag 11.05.2017 - Donnerstag 18.05.2017 1. Tag Donnerstag,

Mehr

Singles travel Israel

Singles travel Israel Singles travel Israel 21. 30. April 2015 Jerusalem Totes Meer Wüste Negev Jericho See Genezareth CHF 200. Frühbucherrabatt bei einer Buchung bis zum 31.12.2014 Reiseleitung: Pfr. Jürg Birnstiel, Treffpunkt

Mehr

Israel Zwischen biblischen Wurzeln und blühender Wüste 13. 20. März 2016

Israel Zwischen biblischen Wurzeln und blühender Wüste 13. 20. März 2016 Israel Zwischen biblischen Wurzeln und blühender Wüste 13. 20. März 2016 See Genezareth mit seinen berühmten Stätten Jerusalem Stadt dreier Weltreligionen Totes Meer tiefster Punkt der Erde Von der Mittelmeerküste

Mehr

Reiseleitung: Jürgen Pelz und Pastor Ralph Zintarra

Reiseleitung: Jürgen Pelz und Pastor Ralph Zintarra Israel ist ein besonderes Land - faszinierend in seiner Geschichte, herausfordernd in seiner Gegenwart, liebenswert in seiner bunten Vielfalt. Wer einmal das Land und die Menschen erlebt hat, den packt

Mehr

Bildung in Serbien und Montenegro

Bildung in Serbien und Montenegro Studienreise Bildung in Serbien und Montenegro Samstag, 6. Oktober 2012 bis Montag, 15. Oktober 2012 Abteilung Weiterbildung und Nachdiplomstudien wb.module@phzh.ch Einleitung Viele Menschen mit Migrationshintergrund

Mehr

ISTANBUL - BRÜCKE ZWISCHEN WELTEN, KULTUREN UND RELIGIONEN APRIL 2012 FÜNF TAGE AM BOSPORUS: ISTANBUL, BURSA, NICÄA

ISTANBUL - BRÜCKE ZWISCHEN WELTEN, KULTUREN UND RELIGIONEN APRIL 2012 FÜNF TAGE AM BOSPORUS: ISTANBUL, BURSA, NICÄA ISTANBUL - BRÜCKE ZWISCHEN WELTEN, KULTUREN UND RELIGIONEN 10.-14. APRIL 2012 FÜNF TAGE AM BOSPORUS: ISTANBUL, BURSA, NICÄA DAS REISEPROGRAMM 1. Tag. Dienstag, 10. April 2012 Abflug mit SWISS um 09.45

Mehr

INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... NORWEGEN & SCHWEDEN. AUF DEM WEG ZUM HEILIGEN OLAV JULI TAGE 595,-

INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... NORWEGEN & SCHWEDEN. AUF DEM WEG ZUM HEILIGEN OLAV JULI TAGE 595,- INFO-REISE FÜR UNSERE GRUPPENPLANER NACH... NORWEGEN & SCHWEDEN. AUF DEM WEG ZUM HEILIGEN OLAV 25. - 29. JULI 2015 5 TAGE 595,- DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM HOTEL PROGRAMMPUNKTE

Mehr

Letzte Jerusalem-Radetappe 2015 (590 km) der Pfarrei St. Josef Rappenbügl: Jordanien und Israel

Letzte Jerusalem-Radetappe 2015 (590 km) der Pfarrei St. Josef Rappenbügl: Jordanien und Israel Letzte Jerusalem-Radetappe 2015 (590 km) der Pfarrei St. Josef Rappenbügl: Jordanien und Israel Zeit: 28.8.-9.9.2015 1. 28.8. Fr.: Flug von München mit El Al 10.20 nach Tel Aviv 15.10, Fahrt mit Bus und

Mehr

The Israel Company. Israel Highlights - deutschsprachige Israel Rundreise. Sonntag bis Sonntag

The Israel Company. Israel Highlights - deutschsprachige Israel Rundreise. Sonntag bis Sonntag The Israel Company Israel Highlights - deutschsprachige Israel Rundreise Sonntag bis Sonntag Wir sind vom Ministerium für Tourismus in Jerusalem als Israel Experte zertifiziert. The Israel Company - Das

Mehr

Der üppige Osten Madagaskars

Der üppige Osten Madagaskars Der üppige Osten Madagaskars Diese Tour führt Sie durch den warmen und feuchten östlichen Regenwald Madagaskars. Zahlreiche Reservate und Naturparks ermöglichen Sie die einzigartigen Fauna und Flora des

Mehr

IsraelErleben. Genezareth & Jerusalem 6. bis 15. März 2016 SYSTEM A R H EIT

IsraelErleben. Genezareth & Jerusalem 6. bis 15. März 2016 SYSTEM A R H EIT IsraelErleben RG IE KL A R H EIT LA NC ENE E ENTSPANNUNG MIT Taiji - Urlaub am See SYSTEM Genezareth & Jerusalem BA 6. bis 15. März 2016 Unsere Reise beginnt am 6. März 2016. Die Anreise erfolgt über den

Mehr