Garmisch 10. Internationales Holzbauforum (IHF) Congress Centrum - Garmisch-Partenkirchen Dezember 2010

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Garmisch 10. Internationales Holzbauforum (IHF) Congress Centrum - Garmisch-Partenkirchen 1.-3. Dezember 2010"

Transkript

1 'ijfcdl;~' Forum I Bau Garmisch 10 Internationales Holzbauforum (IHF) Congress Centrum - Garmisch-Partenkirchen Dezember 2010 Aus der Praxis - Für die Praxis Wirtschaft I Markt I Ökologie I Energieeffizienz Architektur I Tragwerke I Realisierungen Auftaktveranstaltung Bauen für kommunale und institutionelle Bauherren Prolog I I Architektur-Forum 10 Holzarchitektur aktuell Prolog 11 I Fertigbau-Forum 10 Nachhaltigkeit: Aus der Verbrauchersicht Prolog 111 I Holzhausbau-Forum 10 Holzbau in Europa - Ein Blick über Grenzen Prolog IV I Verbindungstechnik-Forum 10 Schrauben und Kleben im Holzbau Das 17. IHF findet vom 7. bis 9. Dezember 2011 statt

2 Inhaltsverzeichnis Mittwoch, 1. Dezember 2010 Auftaktveranstaltung Bauen für kommunale und institutionelle Bauherren Moderation: Christian Murhammer, Österreichischer Fertighaus Verband (ÖFV), AT-Wien Bekenntnis zu Holz? Beispiele öffentlicher Auftraggeber Fritz Klaura, KLH Massivholz, AT-Katsch an der Mur Holz - das Thema einer Stadt - das Thema einer Region. Holz ist unser Bier! Bgm. Thomas Kalcher, Stadtgemeinde Murau, AT-Murau Märkte für den Holz-Fertigteilbau - Aufstockungen im urbanen Raum; Bsp. Wien/Salzburg Friedrich Schachner, Schachner Haus, AT-Niederöblarm Die Marktgemeinde Telfs - ein Vorbild für kommunales Bauen mit Holz Gerhard Heregger, Marktgemeinde Telts, AT-Telfs Sanierung versus Abbruch - eine sanfte Metamorphase Carl Schleburg, SAI Schleburg generalplanung, DE-Rosenheim Hoch hinaus mit Holz - mehrgeschossiger Gewerbe- und Pionierbau in Regensburg; Bsp. Neubau Investorenprojekt Michael Regnauer, Regnauer Fertigbau, DE-Seebruck / Chiemsee IHF Prolog I - Architektur-Forum Holzarchitektur aktuell Moderation: Prof. Hermann Kaufmann, Technischen Universität l"1ünchen, DE-I"1ünchen holz ist schön Tobias Wulf, Wulf und Partner, DE-Stuttgart Ornament - Fügen vorfabrizierter Bauelemente Patrick Rohrer, Rohrer Sigrist Architekten, CH-Luzern Luukku - ein Holzhaus, wie es nur Finnen bauen können Prof. Pekka Heikkinen, Wood Programm, FI-Helsinki Schulhaus Waingels - Carbon Schools in England Liam Dewar, Eurban Construction, UK-London Shou Karamatsu: the art of burning Pieter Weijnen, FARO erchitecten, NL-Lisserbroek Annäherung: Österreich und die Vorarlberger Holzbau-Schule Markus Thurnher, Fink-Thurnher Architekten, AT-Bregenz IHF Prolog 11 - Fertigbau-Forum Nachhaltigkeit: Aus der Verbrauchersicht Moderation: Georg Lange, Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF), DE-Bad Honnef Die C02-Bank: Holz gibt dem Klima einen Atem! Matthias Eisfeld, C02-Bank, DE-Schmallenberg Nachhaltigkeit: Aus der Verbrauchersicht Stefan C. Würzner, Mitglied des Gesamtvorstandes des Bauherren-Schutzverbandes, DE-Berlin Ökonomie - Voraussetzung für nachhaltige Holzbaukonzepte im mehrgeschossigen Wohnungsbau Arthur Schankula, Schankula Architekten und Diplomingenieure, OE-München

3 Inhaltsverzeichnis Benchmark Nachhaltigkeit - der Möbelhandel erkennt seine Chancen Johannes Genske, ProÖko Servicegesellschaft ökologischer Einrichtungs-häuser, OE-Köln Nachhaltigkeit - und wie man sie kommuniziert Thomas Eichhorn, Ressortleiter Architektur Haus & Bauen, Schöner Wohnen, OE-Hamburg IHF Prolog Holzhausbau-Forum Holzbau in Europa - Ein Blick über Grenzen Moderation: IVlatthias Hettinger, Vorstandsmitglied der Federation des IVlaitres Charpentiers et Charrons du Grand-Duche de Luxembourg; LU-Grevenmacher Das 21. Jahrhundert - ein Zeitalter des Holzbaus? Michael Senluder. schluder architektur, ZT GmbH, AT-Wien Holzhausbau in Skandinavien - Vorbild für Europa Tobias Schauerte, Linnaeus University,SE-Växjö Was macht den Holzbau in Vorarlberg seit Jahren so stark? Matthias Amman, vorarlberger holzbau_kunst und holzbau eustrie, AT-Nüziders Ehrungen Der mehrgeschossige Holzbau - eine Schweizer Domäne Reinherd Wiederkehr, Makiol + Wiederkehr, CH-Beinwill am See Südtirol - Botschafter für den Holzbau in Italien Erwin Ausserhofer, Präsident Verein Südtiroler Zimmerleute, IT-Sand in Taufers KlimaHaus CasaClima: Eine Idee die bewegt Norbert Lantschner, KlimaHaus Agentur, IT-Bozen IHF Prolog IV - Verbindungstechnik-Forum Schrauben und Kleben im Holzbau Moderation: Prof. Dr. Gerhard Schickhofer, Institut für Holzbau und Holztechnologie sowie holz.bau forschungs gmbh, TU Graz, AT-Graz Der Einfluss der Gruppenwirkung von Schraubenverbindungen auf das Nachweisverfahren Harald Krenn, TU Graz, AT-Graz Leistungsfähige Schrägverschraubungen im Holzbau Prof. Or. Martin H. Kessel, TU Braunschweig / FH Hildesheim,OE-Braunschweig Schraubenverbindungen für Laubholzkonstruktionen Prof. emer. Ernst Gehri, ETH Zürich, CH-Rüschlikon Schubverstärkung von Holz mit Holzschrauben und Gewindestangen Oliver Krüger, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), OE-Karlsruhe Zulassung ergänzt Norm - CE-Kennzeichnung für selbstbohrende Holzschrauben Robert A. Jöbstl, TU Grez, AT-Graz Systemverbinder auf Basis selbstbohrender Holzschrauben - Nachweisführung für SHERPA-Verbindungenauf Basis des SHERPA-Handbuchs Georg Flatscher, holz.bau forschungs gmbh, AT-Graz - Sihga IdeFix - nicht sichtbarer Hirnholzanschluss mit statischem Nachweis Patrick Schädle, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), OE-Karlsruhe - Montagefreundliche Verbindung für biegesteife Rahmenecken mit Würth Vollgewindeschrauben Henning Ernst, timcon, OE-Rülzheim Tragende Holz-Glas Klebeverbindungen Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten Prof. Wolfgang Winter, TU Wien, AT-Wien

4 Forum Holz Bau Garmisch-Partenkirchen (IHF 2010) Moderatoren Murhammer Christian Österreichischer Fertighaus Verband (ÖFV) Gonzagagasse 4/3/3 AT Wien Tel.: Web: www. fertighaus.org Prof. Kaufmann Herrmann Technische Universität München Arcisstra sse 21 DE München Tel.: Web: Moderatoren Lange Georg Bundesverband Deutscher Fertigbau e.v. (BDF) Flutgraben 2 DE Bad Honnef Tel.: Web: Hettinger Matthias Federation des Maitres Charpentiers et Charrons du Grand-Duche de Luxembourg LU Grevenrnacher Prof. Dr. Schickhofer Gerhard TU Graz Tel.: Web: Begrüssung durch die Veranstaltung Schachner Friedrich Österreichischer Fertighaus Verband (ÖFV) Triester Strasse 10 AT Wiener Neudorf Tel.: Schläpfer Ralph Lignatur AG Herisauerstrasse 30 CH Waldstatt Tel.: Web: Bühma nn Detlef Bundesverband Deutscher Fertigbau e.v. Flutgraben 2 DE Bad Honnef Tel.: Web: König Georg Europäische Vereinigung des Holzbaus EVH Schillerstrasse 67 DE Erlangen Tel.: / Web: Harrer Vinzenz Vinzenz Harrer GmbH Badl31 AT Frohnleiten Tel.: Web:

5 Forum Holz Bau Gannisch-Partenkirchen (I HF 2010) Klaura Fritz KLH Massivholz GmbH AT Katsch an der Mur 202 Tel.: Web: Kalcher Thomas Stadtgemeinde Murau Raffaltplatz 10 AT Murau Tel.: (0) 3532/ Web: SchachnerFriedrich Schachnerhaus GmbH. Niederöblarn 106 AT Niederöblarm Tel.: Web: Heregger Gerhard Marktgemeinde Telfs Untermarktstrasse AT Telfs Tel.: Schleburg earl SAI Schleburg generalplanung Schönfeidstrasse 17 DE Rosenheim Tel.: / Web: Regna uer Mic hael Regnauer Fertigbau GmbH & Co. KG Pullacher Strasse 11 DE Seebruck/Chiemsee Tel.: Web: Prof. Wulf Tobias Wulf & Partner, Freie Architekten BDA Charlottenstrasse 29/31 DE Stuttgart Tel.: Web: Rohrer Patrick Rohrer Sigrist Architekten GmbH Obergrundstrasse 42 CH Luzern Tel.: ' Prof. Heikkinen Pekka IKK Wood Program PL Fr Aalto Tel.: Web: Dewar Liam Eurban Construction 33 Waterson Street GB - E2 8HT London Tel.: Web: Weijnen Pieter FARO architecten bv, bna Lisserweg 487d NL AS Lisserbroek Tel.: (0) Web: Thurnher Markus Fink-Thurnher Architekten Bahnhofstrasse 7 AT Bregenz Tel.: (0)5574/ Web: wwwjink-thurnher.at

6 Forum Holz Bau Garmisch-Partenkirchen (IHF 2010) Prof. Frühwald Arno Universität Hamburg Leuschne rstrasse 91 DE Hamburg Tel.: Dr. Werner Frank Werner Umwelt & Entwicklung Idaplatz 3 CH Zürich Tel.: (0) Web: wwwjrankwerner.ch Eisfeld Matthias C02-Bank Poststrasse 7 DE Schmallenberg Tel.: (0) Web: Würzner Stefan C. Bauherren-Schutzverba ndes Fidicinstrasse 8 DE Berlin Tel.: / Web: Schankula Arthur Schankula Architekten und Diplomingenieure Infanteriestrasse 19/6 DE München Tel.: / Web: Eichhorn Thomas Gruner + Jahr AG & Co. KG Am Baumwalill DE Hamburg Tel.: / Web: Genske Johannes ProÖko Servicegesellschaft ökologischer Einrichtungshäuser Subbeirather Strasse 24 DE Köln Tel.: E-I'v1ail: Web: Schluder Michael schluder architektur, ZT GmbH Heinrichsgasse 2/9 AT Wien Tel.: Web: Schauerte Tobias Linnaeus University Lücklingsplats 1 SE Växjö Tel.: Web: Ammann Matthias vorarlberger holzbau_kunst und holzbau austria Forchenwaldstrasse 18 d AT Nüziders Tel.: Web: Wiederkehr Reinhard Makiol + Wiederkehr Industriestrasse 9 CH Beinwil am See Tel.: Web: Simon Holger Forschungsinstitut für Wärmeschutz e.v. München Lochhamer Schlag 4 DE Gräfelfing Tel.: Web:

7 Forum Holz Bau Garmisch-Partenkirchen (IHF 2010) Ausserhofer Erwin Verein Südtiroler Zimmerleute Daimerstrasse 16 IT Sand in Taufers Tel.: Web: Lantschner Norbert KlimaHaus Agentur Handwerkerstrasse 31 IT Bozen Tel.: Web: Krenn Hara Id Technische Universität Graz Tel.: (0) Web: Prof. Dr. Kessel Martin H. TU Braunschweig j FH Hildesheim Schleinitzstrasse 21a DE Braunschweig Tel.: Prof. emer. Gehri Ernst ETH Zürich Im Lindengut 13 eh Rüschlikon Tel.: Krüger Oliver Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Kaiserstrasse 12 DE Karlsruhe Tel.: Web: Jöbstl Robert A. Technische Universität Graz Tel.: (0) Web: Flatscher Georg holz.bau forschungs gmbh Tel.: (0) Schädle Patrick Karlsruher Institut für Technologie (KIT) R.-Baumeister-Platz 1, Geb DE Karlsruhe Tel.: Patrick.schaed Web: Ernst Henning tirn-con Eisenbahnstrasse 20 DE Rülzheim Tel.: (0) Web: Prof. Winter Wolfgang Technische Universität Wien Krapfenwaldstrasse 41 AT Wien Tel.: Web:

Garmisch 10. www.forum-holzbau.com www.holzundkarriere.com

Garmisch 10. www.forum-holzbau.com www.holzundkarriere.com Garmisch 10 Internationales Holzbau-Forum (IHF 2010) Aus der Praxis Für die Praxis Kommunen I Holzhausbau I Architektur I Nachhaltigkeit I Brettsperrholz I Verbindungstechnik I Tragwerke I Realisierungen

Mehr

Forum Bau Spezial Brückenbau

Forum Bau Spezial Brückenbau www.forum-holzbruecken.com www.forum-holzbau.com www.forum-holzkarriere.com Eines der wichtigsten Aushängeschilder des Ingenieurholzbaus ist der Holzbrückenbau. Die Internationalen Holzbrückentage bieten

Mehr

Fakten versus Vorurteil Brandschutz im Holzbau

Fakten versus Vorurteil Brandschutz im Holzbau Linz 3 Luzern 6 Berlin 7 London 9 Fakten versus Vorurteil Brandschutz im Holzbau Brandschutzabend, Donnerstag, 13. November 2008 Fachseminar Brandschutz im Holzbau, Freitag, 14. November 2008 Forte Fortbildungszentrum,

Mehr

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl Wahlliste zur versammlung der LIGA Bank eg 2015 Diözese Augsburg 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt 2. Pfarrer Thomas Brom 3. Diakon i. R. Alfred Festl 4. Monsignore Josef Fickler 5. Stadtpfarrer

Mehr

Holz im öffentlichen Raum und im verdichteten Wohnungsbau

Holz im öffentlichen Raum und im verdichteten Wohnungsbau Forum Holz Bau Energie Köln 10 Holz im öffentlichen Raum und im verdichteten Wohnungsbau J. Krug 1 Holz im öffentlichen Raum und im verdichteten Wohnungsbau Jürgen Krug Prof. Dipl.-Ing. Architekt Fachhochschule

Mehr

Forum Bau Garmisch 15

Forum Bau Garmisch 15 Forum Bau Garmisch 15 21. Internationales Holzbau-Forum (IHF 2015) Aus der Praxis Für die Praxis Kongresszentrum Garmisch-Partenkirchen 2. 4. Dezember 2015 Kaffe Spon Der m Holzsy morge Mittw Weitere Aussteller

Mehr

Programmübersicht. Zum zehnten Male IHF Garmisch: Öffentlich genutzte Bauten - Weg und Raum. Donnerstag, 2. Dezember 2004

Programmübersicht. Zum zehnten Male IHF Garmisch: Öffentlich genutzte Bauten - Weg und Raum. Donnerstag, 2. Dezember 2004 Zum zehnten Male IHF Garmisch: Öffentlich genutzte Bauten - Weg und Raum Für die 10. Auflage des Internationalen Holzbau- Forums (IHF), das am 2. und 3. Dezember 2002 wiederum in Garmisch-Partenkirchen

Mehr

Holzbauanteil in Österreich?

Holzbauanteil in Österreich? Holzbauanteil in Österreich? Erhebung des Holzbauanteils aller österreichischen Bauvorhaben Alfred Teischinger, Robert Stingl, Viktoria Berger und Alexander Eder Institut für Holztechnologie und Nachwachsende

Mehr

BASV Meisterschaft 2014

BASV Meisterschaft 2014 Meisterschaft des Bayerischen Armbrustschützen Verbandes 2014 und Wilhelm-Ruf-Wanderpreis Scheibe Einzel Juniorenklasse 1 Herold Korbinian 113 Ringe 2 Schmidt Teresa 10 Ringe 3 Soyer Martin 103 Ringe 4

Mehr

Saison / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ -

Saison / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - Saison 2011-12 / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel 1 KSC Heuchelheim 1 18 +18 45 807 88001

Mehr

Meisterhaft Nachhaltig. LIM-Stv. BM Ing. Erwin KRAMMER, MAS DI Robert ROSENBERGER, GS Bau - WKÖ

Meisterhaft Nachhaltig. LIM-Stv. BM Ing. Erwin KRAMMER, MAS DI Robert ROSENBERGER, GS Bau - WKÖ Meisterhaft Nachhaltig LIM-Stv. BM Ing. Erwin KRAMMER, MAS DI Robert ROSENBERGER, GS Bau - WKÖ 1 1 1 Ausschuss für den Planungsbereich der Baumeister 1. LIM-Stv. Gew. Arch. Bmstr. Ing. Erwin KRAMMER, MAS,

Mehr

Jahresbestenlisten 2013

Jahresbestenlisten 2013 5 km Frauen 1. 20:25 Karin Meuser 66 W45 03.03. Leverkusen 2. 20:46 Sigrid Zündorf 65 W45 03.03. Leverkusen 3. PB 21:26 Jola Basinski 75 W35 20.10. Refrath 4. 22:05 Romina Guineo 88 W20 22.06. Duisburg

Mehr

Landshuter Symposium für Mikrosystemtechnik 2008. Geleitwort... 1 Prof. Dr. oec. Erwin Blum Präsident der Fachhochschule Landshut

Landshuter Symposium für Mikrosystemtechnik 2008. Geleitwort... 1 Prof. Dr. oec. Erwin Blum Präsident der Fachhochschule Landshut Inhaltsverzeichnis Geleitwort...... 1 Prof. Dr. oec. Erwin Blum Präsident der Fachhochschule Landshut Session Boardtechnologien 1 Moderation: Dipl.-Ing. (FH) Bruno Mandl, Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG

Mehr

Tür an Tür: Vergleichende Aspekte zu Schweiz, Liechtenstein,

Tür an Tür: Vergleichende Aspekte zu Schweiz, Liechtenstein, Tür an Tür: Vergleichende Aspekte zu Schweiz, Liechtenstein, ÖSTERREICH und DeuTSCHLAND 19.-20.10.2010 Congress centrum alpbach In Kooperation mit Herbert-Batliner-Europainstitut Stiftung universität hildesheim

Mehr

Holzbautag Biel Journée de la construction bois Bienne

Holzbautag Biel Journée de la construction bois Bienne Holzbautag Biel Journée de la construction bois Bienne Perspektiven: Planung, Energieeffizienz, Hybridbauweise, Schallschutz Freitag, 9. Mai 2014 Kongresshaus Biel Träger: Hauptsponsor: Veranstaltungspartner:

Mehr

Forum Bau Spezial Bauphysik

Forum Bau Spezial Bauphysik 6. HolzBauSpezial Brand Akustik Licht Holzbau Trockenbau Innenausbau 24./25. März 2015 www.forum-holzbau.com www.forum-holzkarriere.com www.forum-holzbruecken.com 6. HolzBauSpezial Brand Akustik Licht

Mehr

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Stand: März 2016 Diese Liste zeigt, an welchen Hochschulen das Goethe-Zertifikat als Sprachnachweis anerkannt ist. Informieren Sie

Mehr

Nachhaltigkeit der EXIST-Förderung und Unterstützung von Vorhaben in EXIST-Gründerstipendium und EXIST-Forschungstransfer

Nachhaltigkeit der EXIST-Förderung und Unterstützung von Vorhaben in EXIST-Gründerstipendium und EXIST-Forschungstransfer Nachhaltigkeit der EXIST-Förderung und Unterstützung von Vorhaben in EXIST-Gründerstipendium und EXIST-Forschungstransfer 24. EXIST-Workshop in Wuppertal, 29. und 30. März 2012 Gastgeber: Bergische Universität

Mehr

Programm-Übersicht zum 12. IHF Garmisch Nachhaltigkeit - nicht nur umweltsondern

Programm-Übersicht zum 12. IHF Garmisch Nachhaltigkeit - nicht nur umweltsondern Programm-Übersicht zum 12. IHF Garmisch Nachhaltigkeit - nicht nur umweltsondern auch baurelevant Unser heutiges Handeln bestimmt immer stärker die Qualität der Zukunft und die Handlungsoptionen der nächsten

Mehr

Forum Bau Urban Köln. Bauen mit Holz im urbanen Raum. 7. Europäischer Kongress (EBH 2014)

Forum Bau Urban Köln. Bauen mit Holz im urbanen Raum. 7. Europäischer Kongress (EBH 2014) Architektur Geschossbau Verdichten Sanieren Gürzenich 16./17. Oktober 2014 www.forum-holzbau.com www.forum-holzkarriere.com Architektur Geschossbau Verdichten Sanieren Gürzenich 16./17. Oktober 2014 Urbanes

Mehr

Als Prüfingenieure für Standsicherheit in Bayern sind anerkannt:

Als Prüfingenieure für Standsicherheit in Bayern sind anerkannt: Als Prüfingenieure für Standsicherheit in Bayern sind anerkannt: lfd. 1. Herr Rainer Albrecht 2. Herr Thomas Ammer (Univ.) 3. Herr Andreas Bauer Univ. 4. Herr Bernhard Behringer 5. Herr Gerd Bellmann Univ.

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

energieintelligenz realisiert ökonomisch sinnvolle, ökologisch durchdachte und sozial vorbildliche Energiekonzepte für Bauten im Bestand.

energieintelligenz realisiert ökonomisch sinnvolle, ökologisch durchdachte und sozial vorbildliche Energiekonzepte für Bauten im Bestand. energieintelligenz realisiert ökonomisch sinnvolle, ökologisch durchdachte und sozial vorbildliche Energiekonzepte für Bauten im Bestand. energieintelligenz schafft mehr Wert durch Effizienz. energieintelligenz

Mehr

Grüner Anwendertreffen. Einladung zum Anwendertreffen. Neuerungen Facility Management, Haustechnik und Energiecontrolling

Grüner Anwendertreffen. Einladung zum Anwendertreffen. Neuerungen Facility Management, Haustechnik und Energiecontrolling Grüner Anwendertreffen Einladung zum Anwendertreffen Neuerungen Facility Management, Haustechnik und Energiecontrolling Agenda am 24.04.2013 Uhrzeit 09:30 Uhr Empfang Verteilung Namensschilder, USB-Sticks

Mehr

Prof. Dipl.-Ing. Bauass. Rolf Westerheide, AOR

Prof. Dipl.-Ing. Bauass. Rolf Westerheide, AOR Anlage Nr. 2 Prof. Dipl.-Ing. Bauass. Rolf Westerheide, AOR seit 2008 Mitglied der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL) seit 2007: Head of the Department of Urban Planning and Architectural

Mehr

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach Meisterscheibe LP 1 von 6 Meisterscheibe Luftpistole Endstand 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe 2. Helmut Braunmüller 96 Ringe 3. Johannes Nawrath 96 Ringe 4. Werner Barl 95 Ringe 5. Roland Kränzle 95 Ringe

Mehr

Sachverständige/r für Schäden an Gebäuden (HTWG)* Stand: 3.11.2009

Sachverständige/r für Schäden an Gebäuden (HTWG)* Stand: 3.11.2009 Sachverständige/r für (HTWG)* Stand: 3.11.2009 Sortierung nach Sachgebiet 3 3 Bauakustik 3 Bauphysik 4 Bautenschutz 4 4 Beschichtungen 6 Beurteilung der Standsicherheit 6 Beton/Stahlbetonoberflächen (Schäden

Mehr

Aktuelle Marktentwicklungen in München und im Umland

Aktuelle Marktentwicklungen in München und im Umland Aktuelle Marktentwicklungen in München und im Umland Thorsten Sondermann, COMFORT München Seite 1 von 21 Inhalt I. COMFORT / Die Gruppe......... 3 II. Ausgewählte Rahmenbedingungen....... 4 III. Eckdaten

Mehr

EnergieEffizientes Bauen am 15. Mai 2014 - Hochschule Augsburg

EnergieEffizientes Bauen am 15. Mai 2014 - Hochschule Augsburg Fachkongress EnergieEffizientes Bauen am 15. Mai 2014 - Hochschule Augsburg Bauen in Bayern - Energieeffizienz und Nachhaltigkeit MDirig. Friedrich Geiger - Architekt www.innenministerium.bayern.de Bauen

Mehr

Ergebnisse. 10. Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2012. 24. 27. Mai 2012 in Karlsruhe/Wolfartsweier

Ergebnisse. 10. Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2012. 24. 27. Mai 2012 in Karlsruhe/Wolfartsweier Ergebnisse 10. Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2012 24. 27. Mai 2012 in Karlsruhe/Wolfartsweier Ausrichter: Karlsruher Institut für Technologie Veranstalter: Allgemeiner Deutscher

Mehr

1. WSV Bad Tölz Gesamtzeit: 7:15:12 2. Tristar Regensburg Gesamtzeit: 7:20:42 3. Geiger Medius BikeBase Team Gesamtzeit: 7:25:04

1. WSV Bad Tölz Gesamtzeit: 7:15:12 2. Tristar Regensburg Gesamtzeit: 7:20:42 3. Geiger Medius BikeBase Team Gesamtzeit: 7:25:04 1. WSV Bad Tölz Gesamtzeit: 7:15:12 Martin Hausmann 2:19:57 32 23:53 10 1:17:50 6 38:14 Christian Willibald 2:27:08 58 25:01 22 1:19:54 42 42:12 Helmut Potstada 2:28:06 99 26:51 17 1:19:17 39 41:58 2.

Mehr

Forum Bau Garmisch 13

Forum Bau Garmisch 13 Forum Bau Garmisch 13 Internationales Holzbau-Forum (IHF 2013) Aus der Praxis Für die Praxis Kongresszentrum Garmisch-Partenkirchen 4. 6. Dezember 2013 www.forum-holzbau.com www.holzundkarriere.com Sponsoren

Mehr

Call for Papers. 8. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 2. 3. März 2015, Universität Würzburg

Call for Papers. 8. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 2. 3. März 2015, Universität Würzburg 8. Wissenschaftliches Symposium Supply Management 2. 3. März 2015, Universität Würzburg 8. Wissenschaftliches Symposium Veranstalter Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.v. (BME), www.bme.de

Mehr

Studentenwettbewerb. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für Ihre Unterstützung.

Studentenwettbewerb. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für Ihre Unterstützung. Studentenwettbewerb Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für Ihre Unterstützung. Entwurf, Planung und Realisierung eines Messestandes Alexander Kirst bauart konstruktionsbüro Berufsschule 1 Traunstein

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Standort Hochschule / Universität Ansprechpartner Adresse Telefon E-Mail. Prof. Dr. Hermann Raab, LL.M. Hetzenrichter Weg 15 92637 Weiden

Standort Hochschule / Universität Ansprechpartner Adresse Telefon E-Mail. Prof. Dr. Hermann Raab, LL.M. Hetzenrichter Weg 15 92637 Weiden Amberg Hochschule (OTH) Amberg-Weiden Prof. Dr. Hermann Raab, LL.M. Hetzenrichter Weg 15 92637 Weiden 0961 382-1320 h.raab@oth-aw.de Ansbach Hochschule Ansbach Birgit Grund WTT Forschung und Entwicklung

Mehr

Call for Papers. 9. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 14. 15. März 2016, Universität Würzburg

Call for Papers. 9. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 14. 15. März 2016, Universität Würzburg 9. Wissenschaftliches Symposium Supply Management 14. 15. März 2016, Universität Würzburg 9. Wissenschaftliches Symposium Veranstalter Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.v. (BME),

Mehr

Ergebnisse DHM Volleyball Frauen 2016

Ergebnisse DHM Volleyball Frauen 2016 Ergebnisse DHM Volleyball Frauen 2016 Sportart: DHM Volleyball Frauen Ort: Rostock Region: Großregion Nord Anzahl der Teams: 4 Datum: 25.05.2016 Ausrichter: Uni Rostock Spiel 1: Uni Rostock Uni Vechta

Mehr

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht Bilanzübersicht TV 1881 Bierstadt 1.1 Vogel, Stephan 11 11 16:4 16:4 +44 1.2 Ernstreiter, Hermann 11 11 8:11 8:11 +13 1.3 Töngi, Stefan 11 11 14:3 14:3 +25 1.4 Czichos, Peter 11 11 10:4 10:4 +16 1.5 Avieny,

Mehr

Abgeschlossene Projekte AREA (Referenzbogen Köppler Türk Architekten im Anschluß)

Abgeschlossene Projekte AREA (Referenzbogen Köppler Türk Architekten im Anschluß) Abgeschlossene Projekte AREA (Referenzbogen Köppler Türk Architekten im Anschluß) Baugebiet Wohnen am Landschaftspark in Berlin Johannisthal Initiierung und Konzeptentwicklung für eine marktangepasste

Mehr

Internationale Bauausstellung Hamburg

Internationale Bauausstellung Hamburg Internationale Bauausstellung Hamburg Bauprojekte der Zukunft Karsten Wessel, Projektkoordinator Stadt im Klimawandel INTERNATIONALE BAUAUSSTELLUNG IBA HAMBURG GMBH INTERNATIONALE BAUAUSSTELLUNG IBA HAMBURG

Mehr

Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau

Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau Contents URBAN WOOD Multi Storey Timber Buildings WOOD & THE CITY... Wood Based Building Design for Sustainable Urban Development Training & Research Program ˆURBAN WOOD Y. Amino, M.eng. Dr.sc.tech Contents

Mehr

Main-Kinzig 2015/16. Nidderauer TTC (23041) Mannschaftsmeldung (Rückrunde)

Main-Kinzig 2015/16. Nidderauer TTC (23041) Mannschaftsmeldung (Rückrunde) xel Benkner lbert-schweitzer-schule ntrag g e... gleichgestellter usländer... europäischer usländer... usländer Herren Reuter, Matthias; T 06181/907344; G 06181/2702-48 m 0171-6925282; reuter@up12legal.de

Mehr

Referenzobjekt Adidas LACES, Herzogenaurach, DE

Referenzobjekt Adidas LACES, Herzogenaurach, DE Adidas LACES, Herzogenaurach, DE Architekten: kadawittfeldarchitektur GmbH 25h Designhotel, Hamburg, DE Architekten: Thomas Lau & Mark Hendrik Blieffert, HPV Hamburg Trumpf Betriebsrestaurant, Dietzingen,

Mehr

Staatliche Wein- und Spirituosenprüfer (Weinkontrolleure)

Staatliche Wein- und Spirituosenprüfer (Weinkontrolleure) Staatliche Wein- und Spirituosenprüfer (Weinkontrolleure) Adressbuch Lebensmittelüberwachung und -untersuchung Böhm, Hermann Institut für Lebensmittelchemie Koblenz Neverstraße 4-6 56068 Koblenz T: +49

Mehr

TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat. Lebensläufe der Kandidaten.

TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat. Lebensläufe der Kandidaten. TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat. Lebensläufe der Kandidaten. Franz Markus Haniel, Bad Wiessee Dipl.-Ingenieur, MBA Mitglied des Aufsichtsrats der BMW AG seit 2004 1955 geboren in Oberhausen 1976 1981 Maschinenbaustudium

Mehr

Ehrenbuch der IPMC. Die Präsidenten Ehrenpräsident. Präsident von Thomas O. MILLS Hunstanton / England. Präsident von

Ehrenbuch der IPMC. Die Präsidenten Ehrenpräsident. Präsident von Thomas O. MILLS Hunstanton / England. Präsident von Ehrenbuch der IPMC Die Präsidenten Richard WEBER Oberst der Schutzpolizei Sportvereinigung Polizei Hamburg v. 1920 e.v. Gründer der Polizeisternfahrten Präsident von 1930-1958 1958 Ehrenpräsident Emilie

Mehr

Fassaden aus Holz das attraktive Kleid des Gebäudes 26.11.2015, 15.30 17.00 Uhr, BERNEXPO, Raum 1+2

Fassaden aus Holz das attraktive Kleid des Gebäudes 26.11.2015, 15.30 17.00 Uhr, BERNEXPO, Raum 1+2 Die BFH an der Bau+Energie Messe 2015 Fassaden aus Holz das attraktive Kleid des Gebäudes 26.11.2015, 15.30 17.00 Uhr, BERNEXPO, Raum 1+2 Fenster und Aussentüren 27.11.2015, 10.30 12.00 Uhr, BERNEXPO,

Mehr

Kongressprogramm 6. Kölner Schwimmbad- und Wellness-Forum 27. bis 30. Oktober 2015

Kongressprogramm 6. Kölner Schwimmbad- und Wellness-Forum 27. bis 30. Oktober 2015 Kongressprogramm 6. Kölner Schwimmbad- und Wellness-Forum 27. bis 30. Oktober 2015 NEU: In Halle 6 Kostenfreie Teilnahme, keine Anmeldung erforderlich Willkommen zum 6. Kölner Schwimmbad- und Wellnessforum

Mehr

PROGRAMM ZUM FORUM 2015+

PROGRAMM ZUM FORUM 2015+ PROGRAMM ZUM FORUM 2015+ Zukunft der Infrastrukturdienstleistungen in europäischen Zentralräumen Die Idee Haus Graz hat auch die Kommunalwirtschaft der zweitgrößten Stadt Österreichs neu geordnet. Die

Mehr

Forum Bau Urban Köln. Bauen mit Holz im urbanen Raum. 8. Europäischer Kongress (EBH 2015)

Forum Bau Urban Köln. Bauen mit Holz im urbanen Raum. 8. Europäischer Kongress (EBH 2015) 8. Europäischer Kongress (EBH 2015) Bauen mit Holz im urbanen Raum Architektur Geschossbau Verdichten Modernisierung Gürzenich 21./22. Oktober 2015 www.forum-holzbau.com www.forum-holzkarriere.com Premium-Partner

Mehr

Energieberatung in Freiburg

Energieberatung in Freiburg Ingenieurbüro für Tragwerksplanung Michael Zimmermann Keplerstr. 9 79312 Emmendingen Tel. 07641/460399-0 zimmermann@mzi-buero.de x Dipl. Bauingenieur Freie Architektin Ebba Zernack Karlstraße 51 79104

Mehr

Erfolgreiche Bilanz für die Ausstellung Bauen mit Holz in Wien

Erfolgreiche Bilanz für die Ausstellung Bauen mit Holz in Wien Erfolgreiche Bilanz für die Ausstellung Bauen mit Holz in Wien Bauen mit Holz Wege in die Zukunft, 14. 12.2012 17.02.2013, Künstlerhaus Wien Enormes Besucherinteresse Nach rund 60 Ausstellungstagen endete

Mehr

SAVE THE DATE 2. BREMER KONFERENZ ZUM MARITIMEN RECHT

SAVE THE DATE 2. BREMER KONFERENZ ZUM MARITIMEN RECHT SAVE THE DATE 2. BREMER KONFERENZ ZUM MARITIMEN RECHT HAUS SCHÜTTING BREMEN AM 28. UND 29. NOVEMBER 2013 [AM MARKT 13. 28195 BREMEN] 2. BREMER KONFERENZ ZUM MARITIMEN RECHT Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Sieger 2009 im Mannschaftsbewerb

Sieger 2009 im Mannschaftsbewerb Sieger 2009 im Mannschaftsbewerb NIEDERÖSTERREICH Rosskopf Helmut 288 Haas Rudolf 283 Rottner Rudolf 283 Zettel Georg 281 Glöckl Bernhard 271 Stockner Hermann 265 1671 Ing. Anton Fitzthum 2. Platz OBERÖSTERREICH

Mehr

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number)

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number) a = alphanumerisch; n = numerisch 4 4 4670 IBAN AD (Andorra) AD 000 200 200 0 000 4 4 4 67 0 ; n 2n 4 4670 IBAN AT (Österreich) AT6 04 002 47 20 4 467 0 ; n ; n 0 467 IBAN BE (Belgien) BE 6 0 074 704 24

Mehr

Holzbauarchitektur im Wandel

Holzbauarchitektur im Wandel Der Weg vom traditionellen Bauen zur gestalterischen Freiheit des Architekten von heute ZM Ing. Andreas Voit Karin Magnes und Andreas Voit Pfahlbaumuseum Unteruhldingen am Bodensee Rekonstruktion von Pfahlbauten

Mehr

BOKU-Studien für die Zukunft

BOKU-Studien für die Zukunft BOKU-Studien für die Zukunft Dez. 2007, Ergänzung der nationalen Umfeldanalyse (v. 12.06) Analyse Kriterium 2: Tradition und/oder Alleinstellung im nationalen und internationalen Umfeld auf der tertiären

Mehr

Sachverständige in Österreich

Sachverständige in Österreich Sachverständige in Österreich Festschrift 100 Jahre Hauptverband der Gerichtssachverständigen herausgegeben von Vis. Prof. Dipl.-Ing. Dr. Matthias Rant Präsident des Hauptverbandes der Gerichtssachverständigen

Mehr

SHERPA Verbindungstechnik NEWSLETTER

SHERPA Verbindungstechnik NEWSLETTER SHERPA Verbindungstechnik NEWSLETTER Frohnleiten, Juli 2011 SHERPA optimiert Anwenderfreundlichkeit des Systems Vinzenz Harrer GmbH Badl 31 A 8130 Frohnleiten T.: 0043 (0) 3127 / 20945 www.sherpa-connector.com

Mehr

www.bmwgroup.jobs www.bmwgroup.com/studentambassador STUDENT AMBASSADORS. MIT UNS FINDEST DU BEI BMW DEN RICHTIGEN EINSTIEG.

www.bmwgroup.jobs www.bmwgroup.com/studentambassador STUDENT AMBASSADORS. MIT UNS FINDEST DU BEI BMW DEN RICHTIGEN EINSTIEG. www.bmwgroup.jobs STUDENT AMBASSADORS. MIT UNS FINDEST DU BEI BMW DEN RICHTIGEN EINSTIEG. STUDENT AMBASSADOR PROGRAMME. VORSTELLUNG UNSERER AMBASSADORS. Sirid Ryba TU Darmstadt, Politikwissenschaften Stefanie

Mehr

Waingels College Zero Carbon Schools in England

Waingels College Zero Carbon Schools in England Waingels College Zero Carbon Schools in England L. Dewar 1 Waingels College Zero Carbon Schools in England Waingels College zero-carbon schools in England Ecole de Waingels écoles carbone en Angleterre

Mehr

Ihr Kunde Crazy Alien oder Herdentier?

Ihr Kunde Crazy Alien oder Herdentier? 18. Handelskolloquium Ihr Kunde Crazy Alien oder Herdentier? Donnerstag, 12. April 2007 Haus der Industrie, Kleiner Festsaal 1030 Wien, Schwarzenbergplatz 4 HANDELSVERBAND 1080 Wien, Alser Straße 45 Tel.

Mehr

CAS Gebäudemanagement 2016

CAS Gebäudemanagement 2016 C AS Gebäud emanag ement Institut für Facilit y Man ag e m ent 06 Modulverantwortlicher: Prof. Markus Hubbuch, Dipl. Masch. Ing. ETH/SIA, Professor für Energie - und Gebäudemanagem ent Lektionen: (total

Mehr

grüner _ effizienter _ nachhaltiger bauen als gesellschaftliche aufgabe 23.10.2012, STUTTGART Porsche Museum

grüner _ effizienter _ nachhaltiger bauen als gesellschaftliche aufgabe 23.10.2012, STUTTGART Porsche Museum grüner _ effizienter _ nachhaltiger bauen als gesellschaftliche aufgabe 23.10.2012, STUTTGART Porsche Museum 6. STIEBEL ELTRON-Dialog zur evolution der architektur zurück zur autarkie? oder noch einen

Mehr

DER RICHTIGE RAHMEN FÜR IHREN WISSENSVORSPRUNG.

DER RICHTIGE RAHMEN FÜR IHREN WISSENSVORSPRUNG. DER RICHTIGE RAHMEN FÜR IHREN WISSENSVORSPRUNG. Willkommen zur Fachtagung am 25. und 26. Februar 2013 in der Hochschule Rosenheim. In Kooperation mit: Entdecken Sie die Trends aus Industrie und Handel

Mehr

19. INTERNATIONALES HOLZBAU-FORUM IHF 2013

19. INTERNATIONALES HOLZBAU-FORUM IHF 2013 19. INTERNATIONALES HOLZBAU-FORUM IHF 2013 4. - 6. Dezember 2013 Garmisch-Partenkirchen, Kongresszentrum Aus der Praxis Für die Praxis Das Internationale Holzbau-Forum (IHF 2013) bietet Holzbauern, Planern,

Mehr

Traditionelle Appenzeller Streusiedlungslandschaft

Traditionelle Appenzeller Streusiedlungslandschaft Traditionelle Appenzeller Streusiedlungslandschaft Landschaft als Kulturgut Freitag und Samstag, 22. und 23. Mai 2015 in Appenzell Tagung mit Abendveranstaltung der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz SL-FP

Mehr

Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011)

Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011) Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011) Aufgelistet sind jeweils die Spitzenvertreter sowie die Kulturzuständigen. Politik

Mehr

Recht der Daten und Datenbanken im Unternehmen

Recht der Daten und Datenbanken im Unternehmen Conrad/Grützmacher (Hrsg.) Recht der Daten und Datenbanken im Unternehmen Recht der Daten und Datenbanken im Unternehmen herausgegeben von Isabell Conrad Rechtsanwältin München und Dr. Malte Grützmacher,

Mehr

Rückbaukundige Personen in Österreich

Rückbaukundige Personen in Österreich Rückbaukundige Personen in Österreich (sortiert nach Postleitzahl) Die Liste der rückbaukundigen Personen dient der Information und beruht auf Meldungen der angeführten Personen und erhebt keinen Anspruch

Mehr

Veranstaltungen zur Internationalen Holzmesse Klagenfurt. 30. August bis 2. September 2012

Veranstaltungen zur Internationalen Holzmesse Klagenfurt. 30. August bis 2. September 2012 Veranstaltungen zur Internationalen Holzmesse Klagenfurt 30. August bis 2. September 2012 Donnerstag, 30. August 09.00 12.00 Uhr, Messe-Centrum 5, OG AWO Kooperationsbörse HOLZBAU UND FORSTWIRTSCHAFT 09:00

Mehr

Bezirk Rems 2007/08 Herren-Kreisklasse B Schwäbisch Gmünd Bilanzübersicht (VR)

Bezirk Rems 2007/08 Herren-Kreisklasse B Schwäbisch Gmünd Bilanzübersicht (VR) 1 von 5 31.08.2008 20:13 Bezirk Rems 2007/08 Herren-Kreisklasse B Schwäbisch Gmünd Bilanzübersicht (VR) Spielsystem Sechser-Paarkreuz-System Kontaktadressen Kontaktadressen, Mannschaftsführer und Spiellokale

Mehr

5. Europäischer Kongress für effizientes Bauen mit Holz (EBH 2012) Gürzenich Köln. Holz-Bau Hybrid-Bau Klima-Design Geschoss-Bau. 21./22.

5. Europäischer Kongress für effizientes Bauen mit Holz (EBH 2012) Gürzenich Köln. Holz-Bau Hybrid-Bau Klima-Design Geschoss-Bau. 21./22. 5. Europäischer Kongress für Holz-Bau Hybrid-Bau Klima-Design Geschoss-Bau 21./22. Juni 2012 www.holzbau.com www.holzkarriere.com www.holzbruecken.com Business Network Switzerland Donnerstag, 21. Juni

Mehr

Startnummern aller Rennfahrer der LK II und LK II von by JUME Lfd.

Startnummern aller Rennfahrer der LK II und LK II von by JUME Lfd. 1980 1981 1982 1983 1984 Nr. 53. Sachsenring 47, Schleiz 20. Frohburg 54. Schsenring 48. Schleiz 21. Frohburg 55.Sachsenring 49.Schleiz 22. Frohburg 56. Schsenring 50. Schleiz 23. Frohburg 57. Sachsenring

Mehr

Studiengang Bauwesen. Graduierung des Jahrgangs 2012. Mosbach, 04.12.2015. www.mosbach.dhbw.de

Studiengang Bauwesen. Graduierung des Jahrgangs 2012. Mosbach, 04.12.2015. www.mosbach.dhbw.de Studiengang Bauwesen Graduierung des Jahrgangs 2012 Mosbach, 04.12.2015 www.mosbach.dhbw.de Vom Oberen Mühlenweg Graduierung am 04.12.2015 Seite 2 ... in die Neckarburkener Straße Graduierung am 04.12.2015

Mehr

HEUTE WISSEN, WAS DIE TRENDS DER ZUKUNFT SIND.

HEUTE WISSEN, WAS DIE TRENDS DER ZUKUNFT SIND. HEUTE WISSEN, WAS DIE TRENDS DER ZUKUNFT SIND. Willkommen zur Fachtagung am 21. und 22. Februar 2011 in Rosenheim. In Kooperation mit: Schirmherrschaft: PROGRAMM HOLZRAHMENBAUTAGE 2011 MONTAG, 21. FEBRUAR

Mehr

Liste der von proklima zugelassenen Qualitätssicherungsbüros sortiert nach PLZ

Liste der von proklima zugelassenen Qualitätssicherungsbüros sortiert nach PLZ Liste der von proklima zugelassenen Qualitätssicherungsbüros sortiert nach PLZ Kontaktdaten Dipl.-Ing. Architekt Robert Heinicke Firma: Dipl.-Ing. Architekt Robert Heinicke Holsteiner Chaussee 335/337,

Mehr

Stadtgemeinde Mank Bgm. Dipl.-Ing. Martin Leonhardsberger

Stadtgemeinde Mank Bgm. Dipl.-Ing. Martin Leonhardsberger Stadtgemeinde Amstetten in Ursula Puchebner Stadtgemeinde St. Valentin in Mag. a Kerstin Suchan-Mayr Stadtgemeinde Haag Josef Sturm Stadtgemeinde Mank Dipl.-Ing. Martin Leonhardsberger Stadtgemeinde Pöchlarn

Mehr

5. BERLINER KLIMASCHUTZ- KONFERENZ. 24. November 2015

5. BERLINER KLIMASCHUTZ- KONFERENZ. 24. November 2015 5. BERLINER KLIMASCHUTZ- KONFERENZ 24. November 2015 EINLADUNG Sehr geehrte Damen und Herren, Berlin wächst. Mit den Herausforderungen dieses urbanen Wachstums sehen wir uns bereits heute konfrontiert.

Mehr

fbta Fachbereichstag Architektur Die Fachbereiche Architektur an den Fachhochschulen und Gesamthochschulen in der Bundesrepublik Deutschland

fbta Fachbereichstag Architektur Die Fachbereiche Architektur an den Fachhochschulen und Gesamthochschulen in der Bundesrepublik Deutschland fbta Fachbereichstag Die Fachbereiche an den Fachhochschulen und Gesamthochschulen in der Bundesrepublik Deutschland Der Fachbereichstag im Netz: www.fbta.de universities of applied sciences Übersicht

Mehr

Illustrationen von. Titel: Münchhausen. Autor: Bürger, G.A. Verlag: A. Weichert Verlag Berlin Format Nr. r145

Illustrationen von. Titel: Münchhausen. Autor: Bürger, G.A. Verlag: A. Weichert Verlag Berlin Format Nr. r145 Illustrationen von Verlag: A. Weichert Verlag Berlin Format Nr. r145 Illustrationen von Volksbücher für die Jugend, Band 16 Verlag: Schaffstein Verlag Köln Format Nr. r146 Illustrationen von Titel: Die

Mehr

Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE. am 21. Mai 2015 in München

Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE. am 21. Mai 2015 in München Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE am 21. Mai 2015 in München Sehr geehrte Damen und Herren, die wertorientierte Steuerung von Immobilienbeständen ist eine große Herausforderung für Immobilienmanager.

Mehr

Best-of Haus der Zukunft 2010 22. November 2010 Skylounge, Wirtschaftskammer Österreich, 1045 Wien

Best-of Haus der Zukunft 2010 22. November 2010 Skylounge, Wirtschaftskammer Österreich, 1045 Wien Einladung Best-of Haus der Zukunft 2010 22. November 2010 Skylounge, Wirtschaftskammer Österreich, 1045 Wien Das Forschungsprogramm Haus der Zukunft wurde 1999 vom Bundesminister - ium für Verkehr, Innovation

Mehr

ServerraumCheck Hamburg Liste Autorisierter Berater (Firmen alphabetisch sortiert)

ServerraumCheck Hamburg Liste Autorisierter Berater (Firmen alphabetisch sortiert) ServerraumCheck Hamburg Liste Autorisierter Berater (Firmen alphabetisch sortiert) Stand April 2013 Adlantec Hard & Software Service GmbH 20097 Hamburg, Amsinckstraße 57 Ulrich Bönkemeyer, Telefon: 040-237001-37

Mehr

Future Building Solutions - Klima und Komfort als Fokus des Nachhaltigen Bauens

Future Building Solutions - Klima und Komfort als Fokus des Nachhaltigen Bauens Future Building Solutions - Klima und als Fokus des Nachhaltigen Bauens Mag. arch. Richard Sickinger Department für Bauen und Umwelt Donau-Universität Krems, Krems I. Herausforderung Nachhaltigkeit Megatrend

Mehr

Fussball-Bundeliga Saison 1964 / 65

Fussball-Bundeliga Saison 1964 / 65 Fussball-Bundeliga Saison 1964 / 65 1 Die Spiele der Bundesliga 1964/1965 am 1. Spieltag Sa 22.08. 16:00» Braunschweig -» 1860 München» 1:1 (1:0) Sa 22.08. 16:00» Dortmund -» Hannover» 0:2 (0:0) Sa 22.08.

Mehr

MEDICA 2011 Modulbau - Möglichkeiten und Grenzen

MEDICA 2011 Modulbau - Möglichkeiten und Grenzen MEDICA 2011 Modulbau - Möglichkeiten und Grenzen Prof. Marian Dutczak, Dipl.-Ing. Architekt + Stadtplaner BDA Bergstermann + Dutczak Architekten Ingenieure GmbH Wolfgang Bergstermann Dipl.-Ing. Architekt

Mehr

München- Gymnasium. Weiterbildungs information

München- Gymnasium. Weiterbildungs information München- Gymnasium Weiterbildungs information 1 Event Beschreibung Veranstaltungstermin: 10. Oktober 2013 Veranstaltungsort: Berufs Informations Zentrum BIZ Veranstaltungsdauer: 10.00 17.00 Uhr Inhalt:

Mehr

Das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur teilt mit Erlass vom 20.1.2014, BMUKK-16.700/0001-II/2e/2014, Folgendes mit:

Das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur teilt mit Erlass vom 20.1.2014, BMUKK-16.700/0001-II/2e/2014, Folgendes mit: LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen in O b e r ö s t e r r e i c h Bearbeiter : Hr. SCHÖLLHAMMER Tel: 0732

Mehr

Erstmals wurde in unserer Fischerhalle gefeiert!

Erstmals wurde in unserer Fischerhalle gefeiert! Erstmals wurde in unserer Fischerhalle gefeiert! Jugend Meister: Popp Dominik, 2012 Jungfischerkönig: Jäger Daniel, Fischerkönig: Geng Holger Vereinsmeister: Schmidt Markus 2012 Das Schafkopfturnier wurde

Mehr

Gewinner der Ehrenscheibe

Gewinner der Ehrenscheibe Ergebnisliste zum 27. Stutz n Schiaß n Heilige drei Könige 2015 Gewinner der Ehrenscheibe 1. 4 Mair Georg 114,4 T 2. 59 Klein Ursula 135,8 T 3. 51 Haberl Herbert 191,5 T Gewinner der Überraschungsscheibe

Mehr

ERGEBNISORIENTIERTE DIALOGE GESTALTEN BÜRGERFORUM ERNEUERBARE ENERGIEN WIESBADEN

ERGEBNISORIENTIERTE DIALOGE GESTALTEN BÜRGERFORUM ERNEUERBARE ENERGIEN WIESBADEN ERGEBNISORIENTIERTE DIALOGE GESTALTEN BÜRGERFORUM ERNEUERBARE ENERGIEN WIESBADEN Roncalli Haus, Rathaus Wiesbaden 31. Januar 01. Februar 2014 BÜRGERFORUM ERNEUERBARE ENERGIEN WIESBADEN EIN FORUM FÜR DIE

Mehr

27. Generalversammlung

27. Generalversammlung 27. Generalversammlung 1. Begrüssung 2. Versand der Einladung (Art. 11) 3. Beschlussfähigkeit (Art. 14) Anwesenheitsliste 1. Arnold Leo 2. Bettschart Fritz 3. Bischoff Thomas 4. Blum Christof 5. Bonafini

Mehr

Internorm-Architekturwettbewerb: Sieger stehen fest Herausragende Architekturlösungen aus Österreich und Deutschland gekürt

Internorm-Architekturwettbewerb: Sieger stehen fest Herausragende Architekturlösungen aus Österreich und Deutschland gekürt Internorm-Architekturwettbewerb: Sieger stehen fest Herausragende Architekturlösungen aus Österreich und Deutschland gekürt Unter dem Titel Fenster im Blick hat Europas führende Fenstermarke Internorm

Mehr

Perspektive München Stadt im Gleichgewicht. Leitlinie Smart City

Perspektive München Stadt im Gleichgewicht. Leitlinie Smart City Smart City München EU-Leuchtturmprojekt und thematische Leitlinie Smart City München im Rahmen der strategischen Stadtentwicklungsplanung PERSPEKTIVE MÜNCHEN Perspektive München Stadt im Gleichgewicht

Mehr

Studien- und Forschungsführer Informatik

Studien- und Forschungsführer Informatik Wilfried Brauer Wolfhart Haacke Siegfried Münch Unter Mitarbeit von Gert Böhme Studien- und Forschungsführer Informatik Zweite, neubearbeitete und erweiterte Auflage Technische Hochschule Darmstadt FACHBEREICH

Mehr

36. Internat. Wettkämpfe der Stadt- und Gemeindeparlamente um den Alpencup 2009 Langlauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE MANNSCHAFTSWERTUNG

36. Internat. Wettkämpfe der Stadt- und Gemeindeparlamente um den Alpencup 2009 Langlauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE MANNSCHAFTSWERTUNG Organisationsteam Techn. Daten ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Gesamtleitung

Mehr

newsletter 8 september 2006

newsletter 8 september 2006 das salzburger modell prozesshafter architekturvermittlung newsletter 8 september 2006 P o s i t i o n e n z u r A r c h i t e k t u r v e r m i t t l u n g Zeit: 25 September 2006 Ort: Kammer der Architekten

Mehr

planungsbüro 33 planungsbüro 33 J. Innerhoferstr. 33 39057 St. Michael - Eppan +39 0471 66 31 62 www.planungsbuero33.it

planungsbüro 33 planungsbüro 33 J. Innerhoferstr. 33 39057 St. Michael - Eppan +39 0471 66 31 62 www.planungsbuero33.it planungsbüro 33 planungsbüro 33 J. Innerhoferstr. 33 39057 St. Michael - Eppan +39 0471 66 31 62 www.planungsbuero33.it planungsbüro 33 Als langjährige Freiberufler-Kollegen und Freunde schlossen wir, Horst

Mehr