Einführung in PHP. NLI-Kurs BBS am Museumsdorf Cloppenburg Außenstelle Löningen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einführung in PHP. NLI-Kurs BBS am Museumsdorf Cloppenburg Außenstelle Löningen"

Transkript

1 Einführung in PHP NLI-Kurs BBS am Museumsdorf Cloppenburg Außenstelle Löningen

2 Rechner-Infrastruktur Novell-File-/Print-Server BBSLOE User-Laufwerk H Datenbank-Server db.bbs-loeningen.de IP: Intranet-Server ins.bbs-loeningen.de IP: Internet Client-Rechner IP: x Laufwerke C, D Raum 101 2

3 Dynamische Webseiten-Generierung Clientseite Serverseite Browser Webserver 3

4 Dynamische Webseiten-Generierung Clientseite Serverseite Browser Webserver Clientseitig z. B. mit Javascript, Flash 3

5 Dynamische Webseiten-Generierung Clientseite Serverseite Browser Webserver Clientseitig z. B. mit Javascript, Flash Serverseitig via Common Gateway Interface (CGI) 3

6 Dynamische Webseiten-Generierung Clientseite Serverseite Browser Webserver Clientseitig z. B. mit Javascript, Flash Serverseitig via Common Gateway Interface (CGI) CGI-Skripts mit C, Perl, PHP 3

7 Dynamische Webseiten-Generierung Clientseite Serverseite Browser Webserver Clientseitig z. B. mit Javascript, Flash Serverseitig via Common Gateway Interface (CGI) CGI-Skripts mit C, Perl, PHP Webservermodule für Perl, PHP, Java (Servlets, Java Server Pages), ASP 3

8 Dynamische Webseiten-Generierung Clientseite Serverseite Browser Webserver Clientseitig z. B. mit Javascript, Flash Serverseitig via Common Gateway Interface (CGI) CGI-Skripts mit C, Perl, PHP Webservermodule für Perl, PHP, Java (Servlets, Java Server Pages), ASP Applikationsserver für Java, Python 3

9 Dynamische Webseiten-Generierung mit PHP 2) 1) PHP-Dateien 3) Webserver PHP- Preprocessor 8) 7) HTML 6) 4) 5) Datenbank 4

10 PHP in HTML-Dokumente einbetten Eingangsbeispiel: 1 <!doctype html public //W3C / / DTD HTML 4. 0 / / EN > 2 <html> 3 <head> 4 <title>title here!</title> 5 </head> 6 <body> 7 <?php 8 echo Hallo Welt ; 9?> 10 </body> 11 </html> 5

11 PHP in HTML-Dokumente einbetten Alternative Abgrenzungen <?...?> <?php...?> <script language= php >... </script> <%... %> 6

12 PHP in HTML-Dokumente einbetten Alternative Abgrenzungen <?...?> <?php...?> <script language= php >... </script> <%... %> Empfehlung wegen XML-Kompatibilität: <?php...?> 6

13 Unser erster PHP-Befehl! Der echo-befehl gibt Texte (sogenannte Strings) aus: <?php echo Hallo ;?> 7

14 Unser erster PHP-Befehl! Der echo-befehl gibt Texte (sogenannte Strings) aus: <?php echo Hallo ;?> Alternativ ist auch die folgende Syntax zulässig: <?php echo( Hallo );?> 7

15 Unser erster PHP-Befehl! Der echo-befehl gibt Texte (sogenannte Strings) aus: <?php echo Hallo ;?> Alternativ ist auch die folgende Syntax zulässig: <?php echo( Hallo );?> Das gleiche Resultat erzielen Sie im Übrigen auch mit dem print- Befehl. <?php print( Hallo );?> 7

16 Zeilenumbrüche in Textstrings Sonderzeichen \n : <?php echo Hallo \n ; echo Hallo \n ;?> Man beachte dabei den Unterschied zu: <?php echo Hallo <BR> ; echo Hallo <BR> ;?> 8

17 Zeilenumbrüche in Textstrings Sonderzeichen \n : <?php echo Hallo \n ; echo Hallo \n ;?> Man beachte dabei den Unterschied zu: <?php echo Hallo <BR> ; echo Hallo <BR> ;?> a) Zeilenumbruch im HTML-Quelltext b) Zeilenumbruch bei der Bildschirmausgabe von HTML 8

18 Deklaration von Variablen Merke: Alle Variablennamen beginnen in PHP mit dem Dollarzeichen ( $ ). 1 $text = I c h b i n e i n S t r i n g! ; 2 3 echo $text; 4 5 echo $text..$text..$text; 6 7 $l = l a n g e r ; 8 $k = k u r z e r ; 9 10 echo I c h b i n e i n $l$l$l$l$l$l T e x t! ; echo I c h b i n e i n $k T e x t! ; $i = 10; 15 $j = 5; 16 echo $i. +.$j. =.$i+$j; 9

19 Skalare Arrays Beispiel für einen skalaren Array: 1 /* Deklaration eines skalaren Arrays */ 2 $text[0] = Dies i s t d i e e r s t e Z e i l e. ; 3 $text[1] = Dies i s t d i e z w e i t e Z e i l e. ; 4 $text[2] = Dies i s t d i e d r i t t e Z e i l e. ; 5 6 /* Ausgabe */ 7 echo $text[0]. <br >\n ; 8 echo $text[1]. <br >\n ; 9 echo $text[2]. <br >\n ; 10

20 Skalare Arrays Alternative Deklarationen ohne explizite Indexierung der Datenfelder: 1 /* Deklaration ohne explizite Indexierung */ 2 $text[] = Dies i s t d i e e r s t e Z e i l e. ; 3 $text[] = Dies i s t d i e z w e i t e Z e i l e. ; 4 $text[] = Dies i s t d i e d r i t t e Z e i l e. ; 5 6 /* Ausgabe */ 7 echo $text[0]. <br >\n ; 8 echo $text[1]. <br >\n ; 9 echo $text[2]. <br >\n ; 11

21 Skalare Arrays Möglich ist auch die Erzeugung eines Arrays mit Hilfe der array - Funktion: 1 /* Deklaration mit der array-funktion */ 2 $text = array( Dies i s t d i e e r s t e Z e i l e., 3 Dies i s t d i e z w e i t e Z e i l e., 4 Dies i s t d i e d r i t t e Z e i l e. 5 ); 6 7 /* Ausgabe */ 8 echo $text[0]. <br >\n ; 9 echo $text[1]. <br >\n ; 10 echo $text[2]. <br >\n ; 12

22 Assoziative Arrays Beispiel für einen assoziativen Array: 1 /* Deklaration eines assoziativen Arrays */ 2 $text[ Z e i l e A ] = Dies i s t d i e e r s t e Z e i l e. ; 3 $text[ Z e i l e B ] = Dies i s t d i e z w e i t e Z e i l e. ; 4 $text[ Z e i l e C ] = Dies i s t d i e d r i t t e Z e i l e. ; 5 6 /* Ausgabe */ 7 echo $text[ Z e i l e A ]. <br >\n ; 8 echo $text[ Z e i l e B ]. <br >\n ; 9 echo $text[ Z e i l e C ]. <br >\n ; 13

23 Assoziative Arrays Auch in diesem Fall ist eine Deklaration mit der array -Funktion möglich: 1 /* Deklaration mit der array-funktion */ 2 $text = array( X => Dies i s t d i e e r s t e Z e i l e., 3 A => Dies i s t d i e z w e i t e Z e i l e., 4 H => Dies i s t d i e d r i t t e Z e i l e. 5 ); 6 7 /* Ausgabe */ 8 echo $text[ H ]. <br >\n ; 9 echo $text[ A ]. <br >\n ; 10 echo $text[ X ]. <br >\n ; 14

24 Vordefinierte Variablen Ein Beispiel: Die Formulardatei enthalte: 1 <FORM ACTION= t u w a s. php METHOD=POST> 2 <INPUT NAME= b e l i e b i g e r n a m e > 3 <INPUT TYPE= s u b m i t > 4 </FORM> tuwas.php: 1 <?php 2 echo S i e haben {$beliebigername} e i n g e g e b e n. ; 3?> 15

25 Rechenoperationen in PHP Operator Beschreibung + : Addition $i+$j - : Subtraktion $i-$j * : Multiplikation $i*$j / : Division $i/$j Beispiel Erläuterung % : Reste-Bildung $i%$j z. B. 23%17 ergibt 6, da 23 geteilt durch 17 gleich 1 Rest 6 ist.. : Verknüpft zwei Zeichenketten (Strings) 16

26 Rechenoperationen in PHP Inkrementierung und Dekrementierung mit + + bzw.- - : $i++ erhöht $i um 1. ++$i erhöht $i ebenfalls um 1. $i-- erniedrigt $i um 1. --$i erniedrigt $i ebenfalls um 1. 17

27 Wiederholungsstruktur mit while 1 $t = I c h s o l l meine Uebungsaufgaben. 2 s e l b s t e r s t e l l e n!<br>\n ; 3 $i = 0; 4 while ($i < 10) { 5 echo $t; 6 $i++; 7 } Hier wird 10-mal der Text in der Variablen $t ausgegeben. Zu Beginn wird $i auf 0 gesetzt. $i wird in jedem Schleifendurchlauf um 1 erhöht, bis $i den Wert 10 erreicht. Dann ist die Bedingung ($i < 10) nicht mehr wahr und die Schleife bricht ab. 18

28 Schleifen mit while und do-while 1 $t = I c h s o l l meine Uebungsaufgaben. 2 s e l b s t e r s t e l l e n!<br>\n ; 3 4 $i = 0; 5 while ( $i < 10 ) { 6 echo $t; 7 $i++; 8 } 19

29 Schleifen mit while und do-while 1 $t = I c h s o l l meine Uebungsaufgaben. 2 s e l b s t e r s t e l l e n!<br>\n ; 3 4 $i = 0; 5 while ( $i < 10 ) { 6 echo $t; 7 $i++; 8 } 1 $t = I c h s o l l meine Uebungsaufgaben. 2 s e l b s t e r s t e l l e n!<br>\n ; 3 4 $i = 0; 5 do { 6 echo $t; 7 $i++; 8 } while ( $i < 10 ); 19

30 Schleife mit for 1 $t = I c h s o l l meine Uebungsaufgaben. 2 s e l b s t e r s t e l l e n!<br>\n ; 3 4 for ( $i=0; $i < 10; $i++ ) { 5 echo $t; 6 } 20

31 Wiederholungen mit foreach 1 /* Deklaration mit der array-funktion */ 2 $text = array( Dies i s t d i e e r s t e Z e i l e., 3 Dies i s t d i e z w e i t e Z e i l e., 4 Dies i s t d i e d r i t t e Z e i l e. 5 ); 6 7 /* Ausgabe mit foreach-schleife */ 8 foreach( $text as $zeile ){ 9 echo $zeile. <br >\n ; 10 } 21

32 Wiederholungen mit foreach 1 /* Deklaration mit der array-funktion */ 2 $text = array( X => Dies i s t d i e e r s t e Z e i l e., 3 A => Dies i s t d i e z w e i t e Z e i l e., 4 H => Dies i s t d i e d r i t t e Z e i l e. 5 ); foreach ($text as $key => $value) { 9 echo S c h l ü s s e l : $key ; Wert : $value<br >\n ; 10 } 22

33 Fallunterscheidungen mit if-else 1 if ($i < 0) { 2 echo $i i s t k l e i n e r a l s N u l l \n ; 3 } 23

34 Fallunterscheidungen mit if-else 1 if ($i < 0) { 2 echo $i i s t k l e i n e r a l s N u l l \n ; 3 } 1 if ($i < 0) { 2 echo $i i s t k l e i n e r a l s N u l l \n ; 3 } else { 4 echo $i i s t n i c h t k l e i n e r a l s N u l l \n ; 5 } 23

35 Fallunterscheidungen mit if-else 1 if ( $i < 0 ) { 2 echo $i i s t k l e i n e r a l s N u l l \n ; 3 } else if ( $i > 0 ) { 4 echo $i i s t g r o e s s e r a l s N u l l \n ; 5 } else { 6 echo $i i s t N u l l \n ; 7 } 24

36 Fallunterscheidungen mit switch-case 1 switch ($name) { 2 3 case H e i n r i c h : 4 echo I c h b i n der k l u g e H e i n r i c h ; 5 break; 6 7 case Hans : 8 echo I c h b i n der dumme Hans ; 9 break; case Agathe : 12 echo I c h b i n d i e Agathe und k l ü g e r. 13 a l s H e i n r i c h und Hans ; 14 break; default: 17 echo Wir s i n d der R e s t ; } 25

37 Vergleichsoperatoren $i > 10 : Ist $i größer 10? $i < 10 : Ist $i kleiner 10? $i == 10 : Ist $i gleich 10? $i!= 10 : Ist $i ungleich 10? $i >= 10 : Ist $i größer oder gleich 10? $i <= 10 : Ist $i kleiner oder gleich 10? 26

38 Formular und Auswertung in einer Datei 1 <FORM ACTION= form. php METHOD=POST> 2 <INPUT NAME= b e l i e b i g e r n a m e > 3 <INPUT TYPE= s u b m i t > 4 </FORM> 27

39 Formular und Auswertung in einer Datei 1 <FORM ACTION= form. php METHOD=POST> 2 <INPUT NAME= b e l i e b i g e r n a m e > 3 <INPUT TYPE= s u b m i t > 4 </FORM> 1 <?php 2 if (isset($beliebigername)) { 3 echo S i e haben $beliebigername e i n g e g e b e n \n ; 4 } 5?> 6 7 <P> 8 <FORM ACTION= form. php METHOD=POST> 9 <INPUT NAME= b e l i e b i g e r n a m e > 10 <INPUT TYPE= s u b m i t > 11 </FORM> 27

40 Einheitliches Layout mit include 1 <?php 2 $kopf= v o r l a g e n / k o p f b e r e i c h. t p l ; 3 $fuss= v o r l a g e n / f u s s b e r e i c h. t p l ; 4?> 5 6 <!doctype html public //W3C / / DTD HTML 4. 0 / / EN > 7 <html> 8 <head> 9 <title>titel hier</title> 10 </head> 11 <body> <?php 14 if( file_exists( $kopf ) ){ 15 include( $kopf ); 16 } 17?> <p> 20 Hier steht nun der Hauptteil des Dokuments. 28

41 Einheitliches Layout mit include 21 </p> <?php 24 if( file_exists( $fuss ) ){ 25 include( $fuss ); 26 } 27?> </body> 30 </html> 29

42 Benutzerdefinierte Funktion Beispiel 1: Wir wollen für eine bestimmte Anzahl von Tagen berechnen, wieviele Sekunden diese Tage zusammen haben. 1 function tag ( $anzahl ) { 2 3 $sekunden = 3600 * 24 * $anzahl; 4 5 return $sekunden; 6 7 } 8 9 $x = tag( 7 ); 10 echo 7 Tage b e s t e h e n aus $x Sekunden! ; 30

43 Benutzerdefinierte Funktion Beispiel 2 (zwei Übergabeparameter): 1 function zinseszins ( $prozent, $laufzeit ) { 2 3 $kapital = ; 4 $x = ($prozent/100.0); 5 $y = $kapital * exp( $laufzeit*log($x) ); 6 7 return $y; 8 } 9 10 $proz = 6; 11 $zeit = 10; 12 $x = $zinseszins( $proz, $laufzeit ); 13 echo Das K a p i t a l b e t r ä g t $x Euro ; 31

44 Benutzerdefinierte Funktion Beispiel 3 (Globale Variable): 1 $kapital = ; 2 3 function zinseszins ( $prozent, $laufzeit ) { 4 global $kapital; 5 6 $x = ($prozent/100.0); 7 $y = $kapital * exp( $laufzeit*log($x) ); 8 9 return $y; 10 } $proz = 6; 13 $zeit = 10; 14 $x = zinseszins( $proz, $laufzeit ); 15 echo Das K a p i t a l b e t r ä g t $x Euro ; 32

45 Stringfunktionen I trim() entfernt Leerzeichen, Tabulatorzeichen etc. vor dem ersten und nach dem letzten Zeichen in der Zeichenkette. Beispiel: 1 $x = I c h b i n e i n e Z e i c h e n k e t t e! ; 2 $y = trim($x); ltrim() entfernt whitespace am Anfang einer Zeichenkette. Beispiel: 1 $str = ltrim( L i n k s habe i c h L e e r z e i c h e n. ); chop() entfernt whitespace am Ende einer Zeichenkette. Beispiel: 1 $str = chop( H i n t e n habe i c h L e e r z e i c h e n. ); 33

46 Stringfunktionen II strtoupper() und strtolower() wandeln alle Zeichen eines Strings in Großbuchstaben bzw. Kleinbuchstaben um. Achtung: Probleme kann es bei Umlauten geben. ucfirst() wandelt das erste Zeichen eines Strings in Großbuchstaben um (wenn möglich). ucwords() wandelt in jedem Wort eines Strings das erste Zeichen in Großbuchstaben um (wenn möglich). 34

47 Stringfunktionen III nl2br() ersetzt alle Zeilenumbruch-Zeichen ( \n ) eines Strings in die Zeichenfolge <BR>\n. Beispiel 1: 1 $y = T e x t z e i l e m i t Z eilenumbruch \n ; 2 3 $x = nl2br($y); 4 5 echo $x; 35

48 Stringfunktionen III nl2br() ersetzt alle Zeilenumbruch-Zeichen ( \n ) eines Strings in die Zeichenfolge <BR>\n. Beispiel 1: 1 $y = T e x t z e i l e m i t Z eilenumbruch \n ; 2 3 $x = nl2br($y); 4 5 echo $x; Beispiel 2: 1 $infile = file( b e i s p i e l. t x t ); 2 3 foreach( $infile as $zeile ) { 4 5 $x = nl2br($zeile); 6 echo $x; 7 } 35

49 Cookies Cookies bestehen aus folgender Information: name: Name; Bezeichnung value: Wert expires: Verfallsdatum domain: Adressraum der Server, die Cookie lesen dürfen. path: Nur über Seiten, die in diesem Verzeichnis liegen, darf das Cookie angefordert werden. secure: Wenn gesetzt, darf das Cookie nur über verschlüsselte Informationskanäle übertragen werden. 36

50 Cookies Cookies bestehen aus folgender Information: name: Name; Bezeichnung value: Wert expires: Verfallsdatum domain: Adressraum der Server, die Cookie lesen dürfen. path: Nur über Seiten, die in diesem Verzeichnis liegen, darf das Cookie angefordert werden. secure: Wenn gesetzt, darf das Cookie nur über verschlüsselte Informationskanäle übertragen werden. Beispiel: 1 <php 2 $t = time()+3600*24*10; 3 setcookie( mycookie, schon b e s u c h t,$t); 4?> 5 <HTML>

51 Cookies Zugriff auf gesetztes Cookie; 1 echo $mycookie ; 37

52 Cookies Zugriff auf gesetztes Cookie; 1 echo $mycookie ; Ab der PHP-Version 4 sind auch die Cookie-Variablen nicht mehr standardmässig automatisch gesetzt. Die entsprechenden Werte sollen nunmehr aus den vordefinierten Arrays gezogen werden. Beispiel: $ REQUEST bzw. $ COOKIE 1 echo $_COOKIE[ mycookie ]. <BR>\n ; 2 echo $_REQUEST[ mycookie ]; 37

53 Cookies Zugriff auf gesetztes Cookie; 1 echo $mycookie ; Ab der PHP-Version 4 sind auch die Cookie-Variablen nicht mehr standardmässig automatisch gesetzt. Die entsprechenden Werte sollen nunmehr aus den vordefinierten Arrays gezogen werden. Beispiel: $ REQUEST bzw. $ COOKIE 1 echo $_COOKIE[ mycookie ]. <BR>\n ; 2 echo $_REQUEST[ mycookie ]; Löschen eines Cookies: 1 setcookie( mycookie ); 37

Grundlagen. Wie sind PHP-Dateien aufgebaut?

Grundlagen. Wie sind PHP-Dateien aufgebaut? Grundlagen PHP und MySQL PHP läuft serverseitig!! Wie sind PHP-Dateien aufgebaut? PHP-Dateien fangen mit an und hören mit auf. Sie müssen die Dateiendung *.php haben echo "So könnte eine Datei aussehen\n";

Mehr

IT-Zertifikat: Allgemeine Informationstechnologien II PHP

IT-Zertifikat: Allgemeine Informationstechnologien II PHP IT-Zertifikat: Allgemeine Informationstechnologien II PHP PHP ( PHP: Hypertext Preprocessor ) ist eine serverseitige Skriptsprache: Der PHP-Code wird nicht wie bei JavaScript auf dem Clientrechner ausgeführt,

Mehr

Datenbanksysteme SS 2007

Datenbanksysteme SS 2007 Datenbanksysteme SS 2007 Frank Köster (Oliver Vornberger) Institut für Informatik Universität Osnabrück Kapitel 9c: Datenbankapplikationen Architektur einer Web-Applikation mit Servlets, JSPs und JavaBeans

Mehr

Übung zur Vorlesung Multimedia im Netz

Übung zur Vorlesung Multimedia im Netz Übung zur Vorlesung Multimedia im Netz Doris Hausen Ludwig-Maximilians-Universität München Wintersemester 2009/2010 Ludwig-Maximilians-Universität München Multimedia im Netz Übung 1-1 Organisatorisches

Mehr

Datenbanken 1. Einführung und Zugänge für die eingesetzten Resourcen. ISWeb - Information Systems & Semantic Web University of Koblenz Landau, Germany

Datenbanken 1. Einführung und Zugänge für die eingesetzten Resourcen. ISWeb - Information Systems & Semantic Web University of Koblenz Landau, Germany University of Koblenz Landau, Germany Einführung und Zugänge für die eingesetzten Resourcen of 20 Überblick Eingesetzte Resourcen und ihre Zugänge WebCT FTP-Server PHP PostgreSQL

Mehr

Einführung in die Skriptsprache PHP

Einführung in die Skriptsprache PHP Einführung in die Skriptsprache PHP Materialien zum NLI-Kurs 02.44.78 Version: 02-10-27 In a world without fences who needs gates? Vorwort Das Skript geht auf ein Vorlesungsskript von Alfred Wassermann,

Mehr

PHP Schulung Beginner. Newthinking Store GmbH Manuel Blechschmidt

PHP Schulung Beginner. Newthinking Store GmbH Manuel Blechschmidt PHP Schulung Beginner Newthinking Store GmbH Manuel Blechschmidt Begrüßung Es gibt keine dummen Fragen nur dumme Antworten. Übersicht Sprung ins Kalte Wasser 'Hallo Welt' Theorie Requests Grundlagen Kommentare

Mehr

Einführung in die Skriptsprache PHP

Einführung in die Skriptsprache PHP Einführung in die Skriptsprache PHP Materialien zum NLI-Kurs 02.48.78 Version: 02-11-24 In a world without fences... who needs gates? Vorwort Das Skript geht auf ein Vorlesungsskript von Alfred Wassermann,

Mehr

Multimedia im Netz Wintersemester 2011/12

Multimedia im Netz Wintersemester 2011/12 Multimedia im Netz Wintersemester 2011/12 Übung 01 Betreuer: Verantwortlicher Professor: Sebastian Löhmann Prof. Dr. Heinrich Hussmann Organisatorisches 26.10.2011 MMN Übung 01 2 Inhalte der Übungen Vertiefung

Mehr

JavaScript und PHP-Merkhilfe

JavaScript und PHP-Merkhilfe JavaScript und PHP-Merkhilfe David Vajda 10. November 2016 1 JavaScript 1. Einbinden von JavaScript in das HTML-Dokument

Mehr

JavaScript. Dies ist normales HTML. Hallo Welt! Dies ist JavaScript. Wieder normales HTML.

JavaScript. Dies ist normales HTML. Hallo Welt! Dies ist JavaScript. Wieder normales HTML. JavaScript JavaScript wird direkt in HTML-Dokumente eingebunden. Gib folgende Zeilen mit einem Texteditor (Notepad) ein: (Falls der Editor nicht gefunden wird, öffne im Browser eine Datei mit der Endung

Mehr

Programmieren von Webinformationssystemen

Programmieren von Webinformationssystemen Programmieren von Webinformationssystemen Wolfgang Gassler Databases and Information Systems (DBIS) Institute of Computer Science University of Innsbruck dbis-informatik.uibk.ac.at 1 HTML Hypertext Markup

Mehr

2. Interaktive Web Seiten. action in Formularen. Formular. Superglobale Variablen $ POST, $ GET und $ REQUEST. GET und POST

2. Interaktive Web Seiten. action in Formularen. Formular. Superglobale Variablen $ POST, $ GET und $ REQUEST. GET und POST 2. Interaktive Web Seiten GET und POST Die Übertragungsmethoden GET und POST sind im http Protokoll definiert: POST: gibt an, dass sich weitere Daten im Körper der übertragenen Nachricht befinden: z.b.

Mehr

Web-Anwendungen Teil 2 PHP kl. Studienprojekt (Praktikum) Winter 2014/ Daniel Fett

Web-Anwendungen Teil 2 PHP kl. Studienprojekt (Praktikum) Winter 2014/ Daniel Fett 1 Server Client HTTP-Request HTTP-Response HTML + CSS PHP JavaScript 2 PHP...steht für PHP: Hypertext Preprocessor Open source, aktuelle Version: 3 4 ~5.5.0 Interpretiert PHP-Code und erzeugt dynamische

Mehr

Inhalt. Vorbemerkungen... 1

Inhalt. Vorbemerkungen... 1 Vorbemerkungen...................................................... 1 1 Einleitung........................................................ 9 1.1 Statik und Dynamik............................................

Mehr

Wolfgang Dehnhardt: JavaScript, VBScript, ASP, Perl, PHP, XML: Scriptsprachen für dynamische Webauftritte, Carl Hanser 2001

Wolfgang Dehnhardt: JavaScript, VBScript, ASP, Perl, PHP, XML: Scriptsprachen für dynamische Webauftritte, Carl Hanser 2001 8. Skriptsprachen 8.1 Clientseitige Web-Skripte: JavaScript 8.2 Document Object Model (DOM) 8.3 Serverseitige Web-Skripte: PHP Weiterführende Literatur: Wolfgang Dehnhardt: JavaScript, VBScript, ASP, Perl,

Mehr

Einführung in die Scriptsprache PHP

Einführung in die Scriptsprache PHP Herbst 2014 Einführung in die Scriptsprache PHP Wirtschaftsinformatik: 5. Semester Dozenten: Rainer Telesko / Martin Hüsler Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW - Rainer Telesko / Martin Hüsler 1 Inhalt:

Mehr

php Hier soll ein Überblick über das Erstellen von php Programmen gegeben werden. Inhaltsverzeichnis 1.Überblick...2 2.Parameterübergabe...

php Hier soll ein Überblick über das Erstellen von php Programmen gegeben werden. Inhaltsverzeichnis 1.Überblick...2 2.Parameterübergabe... php Hier soll ein Überblick über das Erstellen von php Programmen gegeben werden. Inhaltsverzeichnis 1.Überblick...2 2.Parameterübergabe...7 3.Zugriff auf mysql Daten...11 Verteilte Systeme: php.sxw Prof.

Mehr

PHP Funktionen, Globale Variablen

PHP Funktionen, Globale Variablen PHP Funktionen, Globale Variablen Werden in einer Funktion globale Variablen benutzt, so sind diese als global zu deklarieren. Beispiel: $xmitte=300; $ymitte=300; $radius=150; function kreispunkt($winkel,

Mehr

Prinzipien der Softwareentwicklung S. Strahringer

Prinzipien der Softwareentwicklung S. Strahringer Gliederung 1 Einführung Was ist ein Programm? Vorteile (und Nachteile) von PHP Erste PHP-Programme Ausführung von PHP-Programmen 2 Grundbegriffe der Programmierung Anweisungen, Variablen, Datentypen und

Mehr

Herzlich Willkommen. Über mich Termine Literatur Über PHP

Herzlich Willkommen. Über mich Termine Literatur Über PHP Über mich Termine Literatur Über PHP Herzlich Willkommen Über mich Termine Literatur Über PHP Wer ist das da vorne? Mario Lipinski Über mich Termine Literatur Über PHP Wer ist das da vorne? Mario Lipinski

Mehr

Programmieren von Webinformationssystemen

Programmieren von Webinformationssystemen Programmieren von Webinformationssystemen Nikolaus Krismer Databases and Information Systems (DBIS) Institute of Computer Science University of Innsbruck dbis-informatik.uibk.ac.at 1 PHP Ursprünglich:

Mehr

FileMaker und PHP Workshop

FileMaker und PHP Workshop FileMaker und PHP Workshop 2-stündiger Ausschnitt aus einem 3-tägigen Schulungsprogramm Bernhard Schulz FileMaker Konferenz 2010 / Zürich Ziel des Workshops Kennenlernen von PHP Möglichkeiten von FileMaker

Mehr

Programmieren I + II Regeln der Code-Formatierung

Programmieren I + II Regeln der Code-Formatierung Technische Universität Braunschweig Dr. Werner Struckmann Institut für Programmierung und Reaktive Systeme WS 2016/2017, SS 2017 Programmieren I + II Regeln der Code-Formatierung In diesem Dokument finden

Mehr

Kommunikationsnetze. 7. Das World Wide Web 7.4 Client- vs. Server-basierte Techniken für dynamische Webseiten

Kommunikationsnetze. 7. Das World Wide Web 7.4 Client- vs. Server-basierte Techniken für dynamische Webseiten Kommunikationsnetze 7.4 Client- vs. Server-basierte Techniken für dynamische Webseiten Gliederung 1. Einführung 2. Server-basierte Techniken 3. Client-basierte techniken Literatur: A. S. Tanenbaum, Computer

Mehr

Kontrollstrukturen MySQL Funktionen. MySQL 4, 5. Kapitel 20a: PHP Teil 2. Marcel Noe

Kontrollstrukturen MySQL Funktionen. MySQL 4, 5. Kapitel 20a: PHP Teil 2. Marcel Noe MySQL 4, 5 Kapitel 20a: PHP Teil 2 Gliederung 1 2 Gliederung 1 2 Die ermöglicht ein Bedingtes Ausführen von Code-Abschnitten. Nur wenn die Bedingung erfüllt ist wird der Block hinter if ausgeführt. Ist

Mehr

Begleitskript zum PHP Einführungskurs

Begleitskript zum PHP Einführungskurs Begleitskript zum PHP Einführungskurs http://www.online-platform.net Dieser Text unterliegt der GNU General Public License. Dieser Text darf als ganzes oder in Auszügen kopiert werden, vorausgesetzt, dass

Mehr

Programmieren der Untersuchung

Programmieren der Untersuchung Programmieren der Untersuchung Während in HTML viele Tags zur Formatierung und Beschreibung eines Textes zur Verfügung stehen, bieten Programmiersprachen wie z.b. PHP oder Java Script Strukturen die einen

Mehr

Übersicht PERL. !!!! Wichtig: Nach dem Befehl einem Strichpunkt setzen!!!!

Übersicht PERL. !!!! Wichtig: Nach dem Befehl einem Strichpunkt setzen!!!! !!!! Wichtig: Nach dem Befehl einem Strichpunkt setzen!!!! Erste Zeile eines PERL-Scripts: #! /usr/bin/perl Variablen in PERL: Normale Variablen beginnen mit einem $-Zeichen Array-Variablen beginnen mit

Mehr

Multimedia im Netz Wintersemester 2013/14. Übung 10 (Nebenfach)

Multimedia im Netz Wintersemester 2013/14. Übung 10 (Nebenfach) Multimedia im Netz Wintersemester 2013/14 Übung 10 (Nebenfach) Ludwig-Maximilians-Universität München Multimedia im Netz WS 2012/13 - Übung 10-1 Erinnerung: Anmeldung zur Klausur Die Anmeldung zur Klausur

Mehr

PHP 4. E i n e K u r z e i n f ü h r u n g. Vortragender: Kevin Bransdor Datum: 08.05.2002 Folie 1

PHP 4. E i n e K u r z e i n f ü h r u n g. Vortragender: Kevin Bransdor Datum: 08.05.2002 Folie 1 PHP 4 E i n e K u r z e i n f ü h r u n g Vortragender: Kevin Bransdor Datum: 08.05.2002 Folie 1 Was ist PHP? PHP ist eine serverseitige, in HTML eingebettete Skriptsprache. Die Befehlsstruktur ist an

Mehr

Einführung in PHP 00

Einführung in PHP 00 teil03.fm Seite 274 Donnerstag, 5. Februar 2004 6:27 18 Einführung in PHP 00 PHP Scriptsprache für Webanwendungen Dynamische Websites und PHP sind aus dem Internet nicht mehr wegzudenken. Im folgenden

Mehr

Java: Eine kurze Einführung an Beispielen

Java: Eine kurze Einführung an Beispielen Java: Eine kurze Einführung an Beispielen Quellcode, javac und die JVM Der Quellcode eines einfachen Java-Programms besteht aus einer Datei mit dem Suffix.java. In einer solchen Datei wird eine Klasse

Mehr

1 Einleitung PHP. Hauptgebiete in den PHP genutzt wird. Eigenschaften PHP. Dokumentationen. PHP im Umfeld. Browser

1 Einleitung PHP. Hauptgebiete in den PHP genutzt wird. Eigenschaften PHP. Dokumentationen. PHP im Umfeld. Browser 1 Einleitung PHP PHP im Umfeld Browser Hauptgebiete in den PHP genutzt wird serverseitige Skripte (PHP Modul im Webserver) j2ee jboss.net php Middleware Kommandozeilen Skripte (PHP commandline Prozessor)

Mehr

PHP/HTML-Exkurs_Aufgabe

PHP/HTML-Exkurs_Aufgabe PHP/HTML-Exkurs_Aufgabe Basics, Formulare und Sonderfälle Basics PHP Schreibe die zwei PHP-Tags auf 1: Schreibe einen Einzeiler, der den Satz Hello World! ausgibt. 2: Ein öffnender und ein schließender

Mehr

Grundlagen Internet-Technologien. Ajax und Cookies&Sessions Version 1.00

Grundlagen Internet-Technologien. Ajax und Cookies&Sessions Version 1.00 Ajax und Cookies&Sessions Version 1.00 28.6.2010 1 aktuelles 2 Erweiterungen wir betrachten zwei Erweiterungen: Personalisierung der Web-Verbindung durch Cookies & Sessions AJAX: Kombination von Client-

Mehr

Grundlagen & Hinweise zur Erstellung von serverseitigen Scripts

Grundlagen & Hinweise zur Erstellung von serverseitigen Scripts PHP (Hypertext Preprocessor) Grundlagen & Hinweise zur Erstellung von serverseitigen Scripts Autor: Erscheinungsjahr: 2014-1- Inhaltsverzeichnis 1) Einführung 1. Allgemeines 2. Funktionalität 3. Syntax

Mehr

RO-Tutorien 3 / 6 / 12

RO-Tutorien 3 / 6 / 12 RO-Tutorien 3 / 6 / 12 Tutorien zur Vorlesung Rechnerorganisation Christian A. Mandery WOCHE 2 AM 06./07.05.2013 KIT Universität des Landes Baden-Württemberg und nationales Forschungszentrum in der Helmholtz-Gemeinschaft

Mehr

Perl-Praxis. CGI-Skripte. Madis Rumming, Jan Krüger.

Perl-Praxis. CGI-Skripte. Madis Rumming, Jan Krüger. Perl-Praxis CGI-Skripte Madis Rumming, Jan Krüger {mrumming,jkrueger}@cebitec.uni-bielefeld.de Übersicht WWW, Web-Server CGI-Skripte Parameterübergabe Web-Formulare CGI.pm Perl-Praxis CGI-Skripte 2/16

Mehr

PHP - Einführung. Stefan Maihack Dipl. Ing. (FH) Datum: 19.05.2013

PHP - Einführung. Stefan Maihack Dipl. Ing. (FH) Datum: 19.05.2013 PHP - Einführung Stefan Maihack Dipl. Ing. (FH) Datum: 19.05.2013 1 Inhaltsverzeichnis PHP Einführung PHP Befehle in HTML einbetten PHP Ein Minibeispiel PHP Variablen PHP Vordefinierte Variablen PHP einfache

Mehr

Python CGI-Skripte erstellen

Python CGI-Skripte erstellen Python CGI-Skripte erstellen CGI (Common Gateway Interface)... ist eine Schnittstelle, um Scripte im Web bereitzustellen. ist eine Schnittstelle zwischen einem HTTP-Server und ausführbaren Programmen.

Mehr

E-Commerce: IT-Werkzeuge. Web-Programmierung. Kapitel 5: Einführung in PHP Stand: 09.11.2014. Übung WS 2014/2015. Benedikt Schumm M.Sc.

E-Commerce: IT-Werkzeuge. Web-Programmierung. Kapitel 5: Einführung in PHP Stand: 09.11.2014. Übung WS 2014/2015. Benedikt Schumm M.Sc. Übung WS 2014/2015 E-Commerce: IT-Werkzeuge Web-Programmierung Kapitel 5: Stand: 09.11.2014 Benedikt Schumm M.Sc. Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Mehr

VORKURS INFORMATIK EINE EINFÜHRUNG IN JAVASCRIPT

VORKURS INFORMATIK EINE EINFÜHRUNG IN JAVASCRIPT 4. Oktober 2016 VORKURS INFORMATIK EINE EINFÜHRUNG IN JAVASCRIPT Benjamin Förster Institut für Informatik, Informations- und Medientechnik INHALT 1. HTML5 Einstieg HTML5 2. Einführung in JavaScript Zeichnen

Mehr

Name:... (1 Punkt für jede richtige Antwort, jeweils nur eine Antwort richtig)

Name:... (1 Punkt für jede richtige Antwort, jeweils nur eine Antwort richtig) Name:... (1 Punkt für jede richtige Antwort, jeweils nur eine Antwort richtig) 1. Welche der folgenden Variablen ist in PHP nicht korrekt? $Name B [x] $Auto Hersteller $Zahl_Nr1 $machen1sie2es3gut 2. CGI

Mehr

Am Anfang war die "normale" Webseite

Am Anfang war die normale Webseite Am Anfang war die "normale" Webseite... besteht aus reinem HTML ist statisch, muß handgepflegt werden kein dynamisches Anpassen an Benutzereingaben oder andere sich ändernde Inhalte (Seitencounter, Datenbanken)

Mehr

Java Server Pages (JSP)

Java Server Pages (JSP) Überblick über Internet-Technologien Server-Technologien Datenbankkopplung Servlets JSP PHP CGI XML+XSL Dokumentsprachen Client-PGM ruft DB-Server Web-Server ruft Datenbankserver HTML+Javascript HTML+Applets

Mehr

Java 8. Elmar Fuchs Grundlagen Programmierung. 1. Ausgabe, Oktober 2014 JAV8

Java 8. Elmar Fuchs Grundlagen Programmierung. 1. Ausgabe, Oktober 2014 JAV8 Java 8 Elmar Fuchs Grundlagen Programmierung 1. Ausgabe, Oktober 2014 JAV8 5 Java 8 - Grundlagen Programmierung 5 Kontrollstrukturen In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie die Ausführung von von Bedingungen

Mehr

PHP mit Dreamweaver MX bearbeiten 00

PHP mit Dreamweaver MX bearbeiten 00 teil03.fm Seite 360 Donnerstag, 5. Februar 2004 6:27 18 PHP mit Dreamweaver MX bearbeiten 00 Mit Dreamweaver MX 2004 und PHP effektiv arbeiten PHP kann ausschließlich grafisch im Layoutmodus programmiert

Mehr

Modul 122 VBA Scribt.docx

Modul 122 VBA Scribt.docx Modul 122 VBA-Scribt 1/5 1 Entwicklungsumgebung - ALT + F11 VBA-Entwicklungsumgebung öffnen 2 Prozeduren (Sub-Prozeduren) Eine Prozedur besteht aus folgenden Bestandteilen: [Private Public] Sub subname([byval

Mehr

PHP Code Konventionen Um einen einheitlichen Code zu generieren, der von jedem gelesen werden kann, müssen folgende Konventionen eingehalten werden.

PHP Code Konventionen Um einen einheitlichen Code zu generieren, der von jedem gelesen werden kann, müssen folgende Konventionen eingehalten werden. PHP Code Konventionen Um einen einheitlichen Code zu generieren, der von jedem gelesen werden kann, müssen folgende Konventionen eingehalten werden. Allgemein Ein Einzug sollte aus 4 Leerzeichen bestehen.

Mehr

Grundlagen Internet-Technologien. Clientseitige Web-Programmierung

Grundlagen Internet-Technologien. Clientseitige Web-Programmierung Clientseitige Web-Programmierung mit JavaScript Version 1.1 3.5.2010 1 aktuelles 2 clientseitige Web-Programmierung verschiedene Ansätze JavaScript Java Applet Adobe Flash Microsoft Silverlight RIA: rich

Mehr

Einführung Datentypen Verzweigung Schleifen. Java Crashkurs. Kim-Manuel Klein May 4, 2015

Einführung Datentypen Verzweigung Schleifen. Java Crashkurs. Kim-Manuel Klein May 4, 2015 Java Crashkurs Kim-Manuel Klein (kmk@informatik.uni-kiel.de) May 4, 2015 Quellen und Editoren Internet Tutorial: z.b. http://www.java-tutorial.org Editoren Normaler Texteditor (Gedit, Scite oder ähnliche)

Mehr

PHP JavaScript Kapitel 9. Java-Script-Objekte und das Event-Modell

PHP JavaScript Kapitel 9. Java-Script-Objekte und das Event-Modell Java-Script-Objekte und das Event-Modell 1 Interaktions-Methoden des Window-Objekts

Mehr

Java - Schleifen. Bedingung. wiederhole. Anweisung Anweisung Anweisung. Leibniz Universität IT Services Anja Aue

Java - Schleifen. Bedingung. wiederhole. Anweisung Anweisung Anweisung. Leibniz Universität IT Services Anja Aue Java - Schleifen Bedingung wiederhole ja Anweisung Anweisung Anweisung Leibniz Universität IT Services Anja Aue Anweisung int zahl; zahl = 2; zahl = zahl * 10; int zahl; ; Jede Anweisung endet mit einem

Mehr

Sommersemester 2003 Martin Ellermann Heiko Holtkamp. Interaktive Webseiten mit PHP und MySQL

Sommersemester 2003 Martin Ellermann Heiko Holtkamp. Interaktive Webseiten mit PHP und MySQL Interaktive Webseiten mit PHP und MySQL Sommersemester 2003 Martin Ellermann Heiko Holtkamp PHP Einführung (28.4.03) Quellen Grundsätze / Konzepte von Webprogrammiersprachen Was ist PHP? / Geschichte Funktionsweise

Mehr

PPS-Design einer eigenen WWW-Homepage WS 2002/2003. Anforderungen an eine Webseite

PPS-Design einer eigenen WWW-Homepage WS 2002/2003. Anforderungen an eine Webseite PPS-Design einer eigenen WWW- Praxis III - 06.12.2002: CGI Scripts und Forms David Hausheer (hausheer@tik.ee.ethz.ch) Anforderungen an eine Webseite 1. Navigationsmechanismen Mehrere HTML Seiten sollen

Mehr

Dynamische Webseiten

Dynamische Webseiten Dynamische Webseiten Seminar Medientechnik 30.06.2003 Dynamische Webseiten 1 Inhalt Allgemeine Funktionsweise eines Webservers Grundgedanke von dynamischen Webseiten Einschub: Dynamische Seitenerzeugung

Mehr

DAS EINSTEIGERSEMINAR PHP 5.3 LERNEN ÜBEN ANWENDEN. Oliver Leiss Jasmin Schmidt. 3. Auflage

DAS EINSTEIGERSEMINAR PHP 5.3 LERNEN ÜBEN ANWENDEN. Oliver Leiss Jasmin Schmidt. 3. Auflage DAS EINSTEIGERSEMINAR PHP 5.3 Oliver Leiss Jasmin Schmidt 3. Auflage LERNEN ÜBEN ANWENDEN Vorwort... 13 Einleitung... 15 Was ist PHP?... 15 PHP gezielt einsetzen... 16 Neuerungen in PHP 5.3... 16 Der Umgang

Mehr

Dynamik bis zur DB-Interaktion. Marc Schanne. CGI Möglichkeiten

Dynamik bis zur DB-Interaktion. Marc Schanne. CGI Möglichkeiten CGI einfach PHP Dynamik bis zur DB-Interaktion 1 CGI Möglichkeiten Das Common Gateway Interface (CGI) ermöglicht den Entwurf von interaktiven, benutzergesteuerten Web-Applikationen. Der WWW-Server ruft

Mehr

Algorithmen und ihre Programmierung

Algorithmen und ihre Programmierung Veranstaltung Pr.-Nr.: 10 10 V Wirtschaftsinformatik für Wirtschaftwissenschaftler Algorithmen und ihre Programmierung -Teil 1 - Dr. Chris Bizer WS 007/008 Einführung Definition: Algorithmus Ein Algorithmus

Mehr

Einführung in die Programmierung mit VBA

Einführung in die Programmierung mit VBA Einführung in die Programmierung mit VBA Vorlesung vom 07. November 2016 Birger Krägelin Inhalt Vom Algorithmus zum Programm Programmiersprachen Programmieren mit VBA in Excel Datentypen und Variablen

Mehr

Web-Programmierung (WPR)

Web-Programmierung (WPR) Web-Programmierung (WPR) Vorlesung VIII. Common Gateway Interface(CGI) & PHP mailto:wpr@gruner.org 1 12 Common Gateway Interface Von allen Webservern unterstützt Anzubindende Programme => Gateway zu bestehenden

Mehr

Einführung Datentypen Verzweigung Schleifen Funktionen Dynamische Datenstrukturen. Java Crashkurs. Kim-Manuel Klein (kmk@informatik.uni-kiel.

Einführung Datentypen Verzweigung Schleifen Funktionen Dynamische Datenstrukturen. Java Crashkurs. Kim-Manuel Klein (kmk@informatik.uni-kiel. Java Crashkurs Kim-Manuel Klein (kmk@informatik.uni-kiel.de) May 7, 2015 Quellen und Editoren Internet Tutorial: z.b. http://www.java-tutorial.org Editoren Normaler Texteditor (Gedit, Scite oder ähnliche)

Mehr

Internetanbindung von Datenbanken

Internetanbindung von Datenbanken Internetanbindung von Datenbanken http://galahad.informatik.fh-kl.de/~miesel/index.html PHP -1 Gliederung Einführung PHP3 Datenbankanbindung mit PHP3 Sicherheitsprobleme Realisierung mit PHP3 Probleme

Mehr

Praktikum im Grundstudium

Praktikum im Grundstudium Praktikum im Grundstudium Teil 3: Formulare und PHP XHTML-Formulare Interaktivität wesentlich für Erfolg des WWW Suchmaschinen E-Commerce Weblogs Formulare werden über XHTML-Elemente erzeugt Verarbeitung

Mehr

01 Einführung in PHP. Einführung in PHP 1/13 PHP in Aktion

01 Einführung in PHP. Einführung in PHP 1/13 PHP in Aktion 01 Einführung in PHP Einführung in PHP 1/13 PHP in Aktion PHP ist eine Programmiersprache, die ganz verschiedene Dinge tun kann: von einem Browser gesendete Formularinhalte auswerten, angepasste Webinhalte

Mehr

VWA Rhein-Neckar Dipl.-Ing. Thomas Kloepfer. Kommunikation I (Internet) Übung 5 Formulare

VWA Rhein-Neckar Dipl.-Ing. Thomas Kloepfer. Kommunikation I (Internet) Übung 5 Formulare VWA Rhein-Neckar Dipl.-Ing. Thomas Kloepfer Kommunikation I (Internet) Übung 5 Formulare SS 2004 Inhaltsverzeichnis 1. Formulare - Datenaustausch mit dem Anwender...1 1.1. Formulare - Die Syntax...1 1.1.1.

Mehr

Einleitung Entwicklung in C Hello-World! Konstrukte in C Zusammenfassung Literatur. Grundlagen von C. Jonas Gresens

Einleitung Entwicklung in C Hello-World! Konstrukte in C Zusammenfassung Literatur. Grundlagen von C. Jonas Gresens Grundlagen von C Jonas Gresens Proseminar C Grundlagen und Konzepte Arbeitsbereich Wissenschaftliches Rechnen Fachbereich Informatik Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften Universität

Mehr

Inhalt 6 Vorwort 10 1 Warum Perl? 12 2 Grundlagen Variablen Spezial-Variablen Kontext Wahrheitswert 18 3 Skalare 20 3.

Inhalt 6 Vorwort 10 1 Warum Perl? 12 2 Grundlagen Variablen Spezial-Variablen Kontext Wahrheitswert 18 3 Skalare 20 3. Inhalt 6 Vorwort 10 1 Warum Perl? 12 2 Grundlagen 14 2.1 Variablen 14 2.2 Spezial-Variablen 16 2.3 Kontext 16 2.4 Wahrheitswert 18 3 Skalare 20 3.1 Zahlen 20 3.2 Operatoren 24 3.3 Mathematische Funktionen

Mehr

Einstieg in die Informatik mit Java

Einstieg in die Informatik mit Java Vorlesung vom 18.4.07, Grundlagen Übersicht 1 Kommentare 2 Bezeichner für Klassen, Methoden, Variablen 3 White Space Zeichen 4 Wortsymbole 5 Interpunktionszeichen 6 Operatoren 7 import Anweisungen 8 Form

Mehr

Programmieren mit der Windows PowerShell. von. Nils Gutsche. (aka Vellas)

Programmieren mit der Windows PowerShell. von. Nils Gutsche. (aka Vellas) Programmieren mit der Windows PowerShell von Nils Gutsche (aka Vellas) Einleitung Im November 2006 erschien die finale Fassung der Windows PowerShell. Sie gilt als der Nachfolger der Eingabeaufforderung

Mehr

Proseminar: Website-Management-Systeme

Proseminar: Website-Management-Systeme Proseminar: Website-Management-Systeme Thema: Web: Apache/Roxen von Oliver Roeschke email: o_roesch@informatik.uni-kl.de Gliederung: 1.) kurze Einleitung 2.) Begriffsklärung 3.) Was ist ein Web? 4.) das

Mehr

Übersicht Shell-Scripten

Übersicht Shell-Scripten !!!! Wichtig: Bei Shell-Scripten enden die Zeilen nicht mit einem Strichpunkt!!!! Erste Zeile eines Shell-Scripts: #! /bin/bash Variablen in Shell-Scripts: Variablennamen müssen mit einem Buchstaben beginnen,

Mehr

ActionScript, Director, PHP 5 und MySQL

ActionScript, Director, PHP 5 und MySQL Einfach mehr können. ActionScript, Director, PHP 5 und MySQL Drei Video-Trainings in einem Produkt! Inhaltsverzeichnis Grundlagen der Sprache AS ca. 281 min Allgemeine Einführung 13:49 Variablen und deren

Mehr

Perl-Praxis CGI-Skripte 0-0/22

Perl-Praxis CGI-Skripte 0-0/22 q Perl-Praxis CGI-Skripte 0-0/22 Perl-Praxis CGI-Skripte Jörn Clausen, Jan Krüger Jens Reeder, Alex Sczyrba AG Praktische Informatik Technische Fakultät Universität Bielefeld {asczyrba,jkrueger}@techfak.uni-bielefeld.de

Mehr

Mul$media im Netz Wintersemester 2014/15. Übung 01 (Nebenfach)

Mul$media im Netz Wintersemester 2014/15. Übung 01 (Nebenfach) Mul$media im Netz Wintersemester 2014/15 Übung 01 (Nebenfach) Ludwig- Maximilians- Universität München Mul=media im Netz WS 2014/15 - Übung 1-1 Organisatorisches Ludwig- Maximilians- Universität München

Mehr

PHP. Bei den Scriptsprachen kann man zwei verschiedene Arten unterscheiden:

PHP. Bei den Scriptsprachen kann man zwei verschiedene Arten unterscheiden: PHP PHP (Abkürzung für PHP: Hypertext Preprocessor, ursprünglich Personal Home Page Tools ) ist eine Scriptsprache mit einer an C bzw. C++ angelehnten Syntax, die hauptsächlich zur Erstellung von dynamischen

Mehr

Kapitel 5 Serverseitige Technologien

Kapitel 5 Serverseitige Technologien Kapitel 5 Serverseitige Technologien Multimediale Web-Anwendungen Dr. E. Schön Sommersemester 2015 Folie 70 SSI-Beispiele Uhr

Mehr

Arrays. PHP JavaScript Kapitel 9

Arrays. PHP JavaScript Kapitel 9 Arrays 1 Problem: Volatilitätenbeispiels in der Programmiersprache JavaScript. Der Benutzer unseres Programms soll die Aktienkurse für beliebig viele Tage eingeben können. Dabei soll er zunächst sagen,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Hallo 13

Inhaltsverzeichnis. 1 Hallo 13 1 Hallo 13 2 Grundlagen 15 2.1 Das Internet 15 2.1.1 Geschichte des Internets 15 2.1.2 Kommunikation mit TCP/IP 16 2.1.3 Anwendungen im Internet 18 2.1.4 HTTP unter der Lupe 20 2.2 Webserver, PHP und MySQL

Mehr

PHP/HTML-Exkurs_Lösungen

PHP/HTML-Exkurs_Lösungen PHP/HTML-Exkurs_Lösungen Basics, Formulare und Sonderfälle Basics PHP Schreibe die zwei PHP-Tags auf Schreibe einen Einzeiler, der den Satz Hello World! ausgibt. 1: echo "Hello World!"; Ein

Mehr

C++ Teil 2. Sven Groß. 16. Apr IGPM, RWTH Aachen. Sven Groß (IGPM, RWTH Aachen) C++ Teil Apr / 22

C++ Teil 2. Sven Groß. 16. Apr IGPM, RWTH Aachen. Sven Groß (IGPM, RWTH Aachen) C++ Teil Apr / 22 C++ Teil 2 Sven Groß IGPM, RWTH Aachen 16. Apr 2015 Sven Groß (IGPM, RWTH Aachen) C++ Teil 2 16. Apr 2015 1 / 22 Themen der letzten Vorlesung Hallo Welt Elementare Datentypen Ein-/Ausgabe Operatoren Sven

Mehr

Mul$media im Netz (Online Mul$media) Wintersemester 2014/15. Übung 02 (Nebenfach)

Mul$media im Netz (Online Mul$media) Wintersemester 2014/15. Übung 02 (Nebenfach) Mul$media im Netz (Online Mul$media) Wintersemester 2014/15 Übung 02 (Nebenfach) Mul=media im Netz WS 2014/15 - Übung 2-1 Organiza$on: Language Mul=ple requests for English Slides Tutorial s=ll held in

Mehr

Inhalt. 1. PHP-Einführung 1

Inhalt. 1. PHP-Einführung 1 Inhalt 1. PHP-Einführung 1 1.1 Geschichte von PHP... 1 1.2 Allgemeine Funktionsweise von PHP... 2 1.2.1 Statische Webseiten... 2 1.2.2 Dynamische Webseiten... 4 1.2.3 Komponenten einer Webanwendung...

Mehr

Einführung in PHP. (mit Aufgaben)

Einführung in PHP. (mit Aufgaben) Einführung in PHP (mit Aufgaben) Dynamische Inhalte mit PHP? 2 Aus der Wikipedia (verkürzt): PHP wird auf etwa 244 Millionen Websites eingesetzt (Stand: Januar 2013) und wird auf etwa 80 % aller Websites

Mehr

JavaScript in Beispielen

JavaScript in Beispielen 1. HTML und JavaScript JavaScript Programme sind ein Teil von sog. HTML Seiten (Hyper Text Markup Language), wie sie im Internet verwendet werden. Eine reine HTML Seite besteht aus Text und Formatierungsangaben

Mehr

PHP und MySQL. Formulare - Datenübertragung mit PHP. Zellescher Weg 12 Willers-Bau A109 Tel. +49 351-463 - 32424

PHP und MySQL. Formulare - Datenübertragung mit PHP. Zellescher Weg 12 Willers-Bau A109 Tel. +49 351-463 - 32424 Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen (ZIH) PHP und MySQL Formulare - Datenübertragung mit PHP Zellescher Weg 12 Willers-Bau A109 Tel. +49 351-463 - 32424 Michael Kluge (michael.kluge@tu-dresden.de)

Mehr

Programmierung in C. Grundlagen. Stefan Kallerhoff

Programmierung in C. Grundlagen. Stefan Kallerhoff Programmierung in C Grundlagen Stefan Kallerhoff Vorstellungsrunde Name Hobby/Beruf Schon mal was programmiert? Erwartungen an den Kurs Lieblingstier Für zu Hause C-Buch online: http://openbook.rheinwerk-verlag.de/c_von_a_bis_z/

Mehr

ASP: Active Server Pages

ASP: Active Server Pages ASP: Active Server Pages Allgemeines: ASP ist die serverseitige Schnittstelle zu Skripten/Programmen ausgehend vom Microsoft-Internet- Information-Server (z.b. in Windows Server enthalten) Skript- und

Mehr

jetzt lerne ich PHP 5 & MySQL 4.1 Der schnelle Einstieg in die objektorientierte

jetzt lerne ich PHP 5 & MySQL 4.1 Der schnelle Einstieg in die objektorientierte jetzt lerne ich PHP 5 & MySQL 4.1 Der schnelle Einstieg in die objektorientierte Webprogrammierung SVEN LETZEL FRIEDHELM BETZ Inhaltsverzeichnis jetzt lerne ich Hallo! 15 1 Grundlagen 17 1.1 Das Internet

Mehr

Einführung in die Web-bezogenen Sprachen Wintersemester 2015/16 Klausur 1,

Einführung in die Web-bezogenen Sprachen Wintersemester 2015/16 Klausur 1, Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik Dr. Peter Pfahler Einführung in die Web-bezogenen Sprachen Wintersemester 2015/16 Klausur 1, 22.02.2016 Namensaufkleber Schreiben Sie nicht mit Rotstift

Mehr

Sessions mit PHP. Annabell Langs 2004. Sessions in PHP - Annabell Langs 1

Sessions mit PHP. Annabell Langs 2004. Sessions in PHP - Annabell Langs 1 Sessions mit PHP Annabell Langs 2004 Sessions in PHP - Annabell Langs 1 Sessions» Inhaltsverzeichnis Wozu Sessions? 3 Wie funktionieren Sessions? 5 Wie kann ich die Session-ID übergeben? 8 Sicherheit 9

Mehr

Arbeitsblätter für die Lehrveranstaltung OOP JAVA 1

Arbeitsblätter für die Lehrveranstaltung OOP JAVA 1 Fachhochschule Stralsund Fachbereich Maschinenbau Lehrgebiet Informatik Prof. Dr.-Ing. Ch.Wahmkow Arbeitsblätter für die Lehrveranstaltung OOP I. Aufbau eines Java-Programmes JAVA 1 Escape-Sequenzen zur

Mehr

PHP-Programme werden direkt in den HTML-Code eingebettet und müssen durch spezielle Tags eingeleitet werden:

PHP-Programme werden direkt in den HTML-Code eingebettet und müssen durch spezielle Tags eingeleitet werden: Einführung in PHP Einbindung des PHP-Codes PHP-Programme werden direkt in den HTML-Code eingebettet und müssen durch spezielle Tags eingeleitet werden: Dateien, die vom

Mehr

1 Oberfläche zum Ausführen der PHP-Dateien

1 Oberfläche zum Ausführen der PHP-Dateien 1 Oberfläche zum Ausführen der PHP-Dateien PHP-Skripte werden vom Webserver ausgeführt. Wenn lokal am Rechner PHP-Dateien erstellt und getestet werden, dann ist es erforderlich, sie im Internet-Explorer

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Hinweise zum Gebrauch des Buches... XIII. Teil I Grundlagen der Web-Programmierung

Inhaltsverzeichnis. Hinweise zum Gebrauch des Buches... XIII. Teil I Grundlagen der Web-Programmierung Hinweise zum Gebrauch des Buches... XIII Teil I Grundlagen der Web-Programmierung 1 Entwicklung der Web-Programmierung... 3 1.1 DerWegzumWorldWideWeb... 3 1.2 Komponenten der frühen Technik..... 5 1.3

Mehr

Praktikum im Grundstudium

Praktikum im Grundstudium Praktikum im Grundstudium Teil 6: Dynamische Content-Generierung aus Datenbank-Daten als valid XHTML Aktueller Zustand Sie sollten schon in der Lage sein Formulare in XHTML zu erzeugen (statisch oder dynamisch),

Mehr

Linux Prinzipien und Programmierung

Linux Prinzipien und Programmierung Linux Prinzipien und Programmierung Dr. Klaus Höppner Hochschule Darmstadt Sommersemester 2014 1 / 25 2 / 25 Pipes Die Bash kennt drei Standard-Dateideskriptoren: Standard In (stdin) Standard-Eingabe,

Mehr

Programmieren im Web 2.0

Programmieren im Web 2.0 Programmieren im Web 2.0 Inhaltsverzeichnis JavaScript Einführung DHTML als eine Grundlage Do s and Dont s Inhaltsverzeichnis / 2 Ajax Einführung Technische Grundlagen Das XMLHttpRequest Objekt Beispielanwendung

Mehr