IK: Weihnachten; Kurzgeschichten. IK: Freundschaft. Antolin Klasse 3

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "IK: Weihnachten; Kurzgeschichten. IK: Freundschaft. Antolin Klasse 3"

Transkript

1 24 Leselöwen-Geschichten zum Advent 4.1 Weih 24 Leselöwen-Geschichten zum Advent Aufl., 3. Aufl. - Bindlach : Loewe, 1998/ S. (Leselöwen) ISBN DM 24,80 IK: Weihnachten; Kurzgeschichten Abedi, Isabel 4.1 Mädchen Abedi, Isabel: Heute ist Lucy Prinzessin / Isabel Abedi. Christiane Hansen [Ill.]. - Würzburg : Arena Verl., S. ISBN EUR 12,00 Heute hatte Lucy einen ganz schlechten Tag: Papa war gemein zu ihr, Olaf hatte keine Lust zum Spielen, ihre Schwester hatte keine Zeit, und Mama war ungerecht. Jetzt ist Lucy sauer. Am liebsten wäre sie jemand anderes an einem anderen Ort! Und dann hat sie eine Idee... Ein Griff in die Verkleidungskiste und Lucy verwandelt sich in eine Prinzessin - eine Prinzessin, die ganz genau weiß, was sie will! Auf der Suche nach einem besseren Zuhause wandert sie von Königreich zu Königreich und beweist in vielen Abenteuern Mut und Hilfsbereitschaft, bis sie endlich ein Schloss findet, in dem sie gerne bleiben möchte. Abedi, Isabel 4.1 Freunde Abedi, Isabel: Leselöwen-Freundinnengeschichten / Isabel Abedi ; Zeichn. v. Eva Czerwenka. - Bindlach : Loewe, S. (Leselöwen) ISBN DM 7,80 IK: Freundschaft Eine Brieffreundin! Lilli ist aufgeregt. Ausgerechnet in ihrem Kletterbaum hat sich der rosarote Luftballon mit der Postkarte von Sara aus Berlin verfangen. Natürlich schreibt sie sofort zurück. Auch Lotta wünscht sich eine Freundin. Wenn sie nur nicht so schüchtern wäre! Und Stella ist beleidigt: Warum benimmt sich Luna manchmal so seltsam? Hat ihre beste Freundin etwa Geheimnisse vor ihr? Abraham, Peter 4.1 Abenteuer Abraham, Peter: Feriengeschichten / Peter Abraham. MIt Bildern v. Gabie Selbach. - Ravensburg : O. Maier, S. (Leserabe) ISBN DM 14,80 Turbulente Feriengeschichten mit Friederike und Luise. Ab 8 J. Abraham, Peter 4.1 Piraten Abraham, Peter: Piratengeschichten / Peter Abraham. Wilfried Gebhard [Ill.]. - Ravensburg : O. Maier, S. (Leserabe*Antolin ; 3. Klasse) ISBN DM

2 IK: Piraten Spannende und lustige Piratengeschichten Andreas, Vincent Andreas, Vincent: Bibi Blocksberg - Das verhexte Wunschhaus / Vincent Andreas. - Köln : Schneider, S. ISBN EUR 9,95 Mit ihrem Wunschhaus Utópica landet die spanische Hexe Calixta mitten in Neustadt. Ihre temperamentvolle Art begeistert nicht nur die Junghexen, auch der Bürgermeister und Karla Kolumna finden sie gleich sympathisch. Aber kann Calixta Bibi aus der Patsche helfen, die eine Mathearbeit verhauen und die Unterschrift ihrer Mutter gefälscht hat? Leider darf im Wunschzimmer von Utópica nur gewünscht und keinesfalls gehext werden. Doch in ihrer Not begeht Bibi einen verhängnisvollen Fehler... Andreas, Vincent 4.3 Fremdsprachen Andreas, Vincent: Das Hex-Tagebuch : a Diary called James / Vincent Andreas. - Ismaning : Max Hueber, S. + 1 CD (Englisch mit Bibi Blocksberg) ISBN EUR 14,95 Grundschule * Englisch Bibi bekommt von ihrer Tante ein verhextes Tagebuch geschenkt. Dieses spricht Englisch und etwas Deutsch. Während Bibi sich mit ihm unterhält, lernt sie leicht und spielerisch grundlegende Vokabeln und Ausdrücke unter anderem zu Schule, Familie, Farben, Zahlen. Ab 8. <Die> Arche Noah 1 Wil Die Arche Noah / Piotr und Jozef Wilkon. - Hamburg [u.a.] : Nord-Süd-Verl., [26] S. : überw. Ill. (farb.) (Ein Nord-Süd-Bilderbuch) Aus dem Poln. übers. ISBN DM Von P. u. J. Wilkon. - Nacherzählung einer Geschichte aus dem Alten Testament. Arnoldus, Henri Arnoldus, Henri: Pitje Puck / Henri Arnoldus. - Hannover : Weichert 5. Pitje Puck als Schneider S. (Antolin ; 3. Klasse) ISBN Witziges Arnoldus, Henri Arnoldus, Henri: Pitje Puck / Henri Arnoldus. - Hannover : Weichert 29. Pitje Puck gewinnt die Wette S. (Antolin ; 3. Klasse) ISBN , Witziges

3 Arnoldus, Henri Arnoldus, Henri: Pitje Puck / Henri Arnoldus. - Hannover : Weichert 27. Pitje Puck hat eine tolle Idee S. ISBN , Witziges Arnoldus, Henri Arnoldus, Henri: Pitje Puck / Henri Arnoldus. - Hannover : Weichert 14. Pitje Puck hat Glück im Unglück S. ISBN Witziges Arnoldus, Henri Arnoldus, Henri: Pitje Puck / Henri Arnoldus. - Hannover : Weichert 23. Pitje Puck fällt vom Himmel S. (Antolin ; 3. Klasse) ISBN , Witziges Arold, Marliese 4.1 Fußball Arold, Marliese: Die Fantastischen 11 [Elf] / Marliese Arold ; Ill. v. Catharina Westphal. - Hamburg : Klopp 4.1 Fußball 03. Das Auftaktspiel S. (Antolin ; 3. Klasse) ISBN X EUR 7,90 Die Fantastischen Elf sind begeistert: Sie haben neue Trikots, eigene Spielerpässe, einen fantastischen Trainer - und am Wochenende endlich ihr Auftaktspiel für die aktuelle Saison. Ihr Gegner gehört zu den Topfavoriten. Doch genau an diesem Tag ist Florian bei seiner Mutter eingeladen. Wie soll er bloß aus dieser Zwickmühle herauskommen? Arold, Marliese 4.1 Fußball Arold, Marliese: Die Fantastischen 11 [Elf] / Marliese Arold ; Ill. v. Catharina Westphal. - Hamburg : Klopp 4.1 Fußball 02. Reif für die Bundesliga? S. (Antolin ; 3. Klasse) ISBN EUR 7,90 Eine bessere Mannschaft als die "Fantastischen Elf" kann Florian sich kaum vorstellen. Wenn das so weitergeht, sind sie bald reif für die Bundesliga! Doch zunächst müssen die elf einen richtigen Verein gründen und einen Trainer finden. Am liebsten hätte Florian dafür ja seinen Papa- doch der will sich die Jungen vorher bei einem Probespiel ansehen!

4 Arold, Marliese 4.1 Fußball Arold, Marliese: Die Fantastischen 11 [Elf] / Marliese Arold ; Ill. v. Catharina Westphal. - Hamburg : Klopp 4.1 Fußball 07. Wer wird Meister? S. ISBN EUR 7,90 Der Countdown läuft! Am Ende der Fußballsaison haben nur noch die "Fantastischen Elf" und zwei weitere Mannschaften eine Chance auf den Meister-Pokal. Ausgerechnet jetzt fehlt Zoran bei dem wichtigen Spiel gegen die "Ballpiraten"! Als Florian herausfindet, dass Zoran an diesem Tag heimlich bei einem FC-Bayern- Probetraining war, kommt es zu einem Riesenkrach. Werden die beiden sich noch rechtzeitig zum Meisterschaftsspiel versöhnen? Arold, Marliese 4.1 Fußball Arold, Marliese: Die Fantastischen 11 [Elf] / Marliese Arold ; Ill. v. Catharina Westphal. - Hamburg : Klopp 4.1 Fußball 01. Auf Trainersuche S. (Antolin ; 3. Klasse) ISBN EUR 7,90 An Florians neuem Wohnort gibt es nur eine Fußballmannschaft: "Die Fantastischen Elf". Die spielen zwar toll, aber sie sind nur zehn und haben keinen Trainer. Da kommen Florian und sein Vater, der den Trainerschein hat, doch genau richtig! Arold, Marliese 4.1 Fußball Arold, Marliese: Die Fantastischen 11 [Elf] / Marliese Arold ; Ill. v. Catharina Westphal. - Hamburg : Klopp 4.1 Fußball 06. Das Mitternachts-Turnier S. ISBN EUR 7,90 Ganz schön aufregend! "Die Fantastischen Elf" werden an einem Mitternachts-Turnier teilnehmen. Eigentlich müssten sie dafür besonders fleißig trainieren, aber dann überschlagen sich die Ereignisse: Sönke kündigt an, nach Amerika auszuwandern, Benni will festes Mitglied der Mannschaft werden, und dann verschwindet auch noch Murats Schwester Nejla. Natürlich sind "Die Fantastischen Elf" sofort bereit, bei der Suche helfen. Ob ihnen da noch genug Zeit zum Trainieren bleibt? Arold, Marliese Arold, Marliese: Hexe Winnie auf Klassenfahrt / Marliese Arold. Bilder von Barbara Korthues. - Hamburg : Oetinger, S. : zahlr. Ill. (farb.) (Sonne, Mond und Sterne*Antolin ; 3. Klasse) ISBN EUR 7.50 Hexe * Kinderbuch Hokuspokus im Schullandheim Bevor Winnie auf Klassenreise fährt, verspricht sie ihrer Oma, nicht zu hexen. Aber kaum unterwegs, vergisst sie die guten Vorsätze und zaubert doch! Und dann kommt, was kommen muss: Winnie verhext sich und plötzlich steckt die ganze Klasse in einer brenzligen Situation,,, Arold, Marliese 4.1 Freunde

5 Arold, Marliese: Leselöwen-Frühlingsgeschichten / Marliese Arold, Zeichn. v. Alex de Wolf Aufl. - Bindlach : Loewe, S.; zahlr. Ill., farb. (Leselöwen) ISBN DM 12,- IK: Erstleser; Frühling; Jahreszeiten Arold, Marliese 4.1 Grusel Arold, Marliese: Leselöwen-Gänsehautgeschichten / Marliese Arold. Zeichn. v. Ralf Butschkow. - Bindlach : Loewe, S. : zahlr. Ill. (farb.) (Leselöwen*Antolin ; 3. Klasse) ISBN EUR 6.50 Arold, Marliese 4.1 Grusel Arold, Marliese: Leselöwen-Halloweengeschichten / Marliese Arold. Zeichn. v. Karin Schliehe u. Bernhard Mark. - Bindlach : Loewe, S. (Leselöwen) ISBN DM Nichts für schwache Nerven: Halloween, die Nacht der Geister und Gespenster naht! Igitta macht sich für einen Spukausflug mit ihrem Zottelmonst-Mantel und ihren Fledermausohrringen zurecht... ab 7 J. Arold, Marliese 4.1 Grusel Arold, Marliese: Leselöwen-Mitternachtsgeschichten / Marliese Arold. Zeichn. von Julia Ginsbach. - Bindlach : Loewe, S. : zahlr. Ill. (farb.) (Leselöwen) ISBN EUR 6.50 Um Mitternacht verwandelt sich die Welt. Wenn es 12 Uhr schlägt, verändert sich die gewohnte Umgebung, alltägliche Gegenstände erkennt man zur Geisterstunde nicht wieder... Ab 8. Arold, Marliese 4.1 Ritter Arold, Marliese: Leselöwen-Ritterburggeschichten / Marliese Arold ; Zeichn. v. Christian Zimmer. - Bindlach : Loewe, S. (Leselöwen) ISBN DM 12,80 IK: Ritter Auf Burg Nebelstein spukt Gespenst Julia nach Lust und Laune. Schließlich ist Ritter Wilhelm genau ihr Typ. Wenn er doch nur nicht so abweisend wäre! Weniger gespenstisch geht es auf der Hansenburg zu. Und Burgfräulein Anna hat schlechte Laune! Die ewige Stickerei geht ihr auf die Nerven. Viel lieber wäre sie ein Ritter, wie ihr Bruder. Aber als Mädchen darf man das ja nicht. Oder vielleicht doch? Arold, Marliese

6 4.1 Aro Arold, Marliese: Lesepiraten-Delfingeschichten / Marliese Arold ; Ill. v.heike Wiechmann. - Bindlach : Loewe, S. ISBN Euro 6,50 In den 8 kurzen Geschichten treten die beliebten Tiere meist als Traumgestalten oder in eher unwahrscheinlichen Situationen als Freunde und Retter von Kindern und Hunden auf Arold, Marliese 4.1 Aro Arold, Marliese: Lesepiraten-Monstergeschichten / Marliese Arold ; Ill. v. Leopé. - Bindlach : Loewe, S. ISBN Euro 6,50 Ein Monster im Salat! Daniela staunt nicht schlecht, als sie das kleine grüne Ungeheuer in der Salatschüssel findet. Monster gehören auch nicht ins Rechenheft, findet Niko. Denn dort bringen sie nur seine Zahlen durcheinander... Arold, Marliese 4.1 Ritter Arold, Marliese: Lisa und Finn befreien das Feenland / Marliese Arold ; Ill. v. Ralf Butschkow. - Hamburg : Klopp, S. (Leseratten*Antolin ; 3. Klasse) ISBN Papa Haubert hat vor Lisas Geburt einen geheimen Handel mit der Fee Ariane geschlossen: Lisa soll, sobald sie elf Jahre alt ist, eine Aufgabe im Feenland erfüllen. Jetzt ist es so weit und Lisa muss verhindern, dass die böse Feenkönigin Wanda das Feenreich vernichtet. Aber wie soll Lisa das nur schaffen - ganz ohne Zauberkräfte? Zum Glück lassen Finn, ihr sprechendes Pferd, und Agnes, der kleine Drache, Lisa nicht im Stich. Zu dritt machen sie sich auf ins Feenland... Arold, Marliese 4.1 Ritter Arold, Marliese: Lisa und Finn retten die Ritterburg / Marliese Arold ; Ill. v. Ralf Butschkow. - Hamburg : Klopp, S. (Leseratten*Antolin ; 3. Klasse) ISBN Aufregende Abenteuer für Lisa und Finn - denn der Drache will Rache! Lisa ist sauer: Gerade hat sie ihren Vater aus der Höhle des bösen Drachen Gaudemur befreit, da ist zu Hause auf der Burg alles beim Alten. Ihre Mutter ist unausstehlich und ihr Vater will schon wieder auf Reisen gehen. Dabei droht ausgerechnet jetzt große Gefahr: Gaudemur sinnt auf Rache und nähert sich unaufhaltsam der Ritterburg. Da brauchen Lisa und Finn, das sprechende Pferd, ganz schnell einen guten Plan! Arold, Marliese 4.1 Abenteuer Arold, Marliese: Schatzsuchergeschichten / Marliese Arold. Ill. v. Karin Bauer. - Bindlach : Loewe, S. : zahlr. Ill. (farb.) (Lesepiraten) ISBN EUR 6.50 Unglaublich! Alex und Sandra haben in der finsteren Höhle am Strand tatsächlich einen richtigen Schatz entdeckt. Auch Dirk und sein Freund sind richtige Glückspilze, denn die rätselhafte Truhe aus dem alten Wrack birgt ein

7 lang gehütetes Piratengeheimnis. Prinz Neidhard macht sich auf die abenteuerliche Suche nach einem ganz besonderen Schatz. Wer weiß, ob er das Drachengold jemals finden wird... Arold, Marliese 4.1 Tiere Arold, Marliese: Zwei Freunde auf acht Pfoten / Marliese Arold ; mit Bildern v. Heike Wiechmann. - Bindlach : Loewe, S. (Lesefant) ISBN DM 12,80 Was für eine Gemeinheit! Da hat Schnuff jahrelang als Wachhund auf dem Kastanienhof für Ordnung gesorgt. Nie hat er einen Fremden auch nur in die Nähe gelassen. Doch nun soll ihn der kleine Willi ablösen. Niemals wird Schnuff sich mit dem Hundezweg anfreunden! Bis eines Nachts auf dem Hof etwas ausgesprochen Merkwürdiges passiert... Arpi, Erik 1 Weih Arpi, Erik: Weihnachten bei den Wichteln und Trollen / Erzählt von Erik Arpi zu Bildern von Rolf Lidberg.. - Reinbek : Carlsen, 1986 ISBN DM 16,80 IK: Weihnachten Avi 4.1 Tiere Avi: Im Bau der Füchse : ein spannendes Abenteuer ; eine Geschichte vom Mut zum Miteinander / Avi. Mit Bildern von Felix Scheinberger. - [Ravensburg] : Ravensburger Buchverl., S. : zahlr. Ill. (farb.) ISBN EUR Stachelschwein * Helfen * Fuchs * Jungtiere * Kinderbuch Im Düsterwald hat Stachelschwein Ereth schwere Aufgaben zu bewältigen: Er muss 3 kleine Füchse versorgen und dem Marder entkommen. Ab 8. Bacon, Frances 4.3 Geschichte Bacon, Frances: Im alten Rom / Frances Bacon. - Würzburg : Ed. Bücherbär im Arena-Verl., S. (Der Bücherbär : Sachwissen für Erstleser) ISBN Baisch, Milena Baisch, Milena: Die kleine Ballerina und die Funkelfeen : mit Leserätseln u. Suchbild / Milena Baisch ; Bilder v. Lilli Di Franco. - Bindlach : Loewe, S., farb. ill. (Der Bücherbär : Wir lesen zusammen) ISBN Euro 7,95 Lotte liebt Ballett und alles, was glitzert. Eines Tages trifft sie zwei wunderschöne, funkelnde Tanzfeen. Sie nehmen Lotte mit ins Funkelland, wo die Feen durch ihren Tanz den Glitzer herstellen. Aber die hässliche Gräfin Matsche Patsche hat den armen Tanzfeen die Ballettschuhe gestohlen, weil sie alles hasst was glänzt. Kann Lotte den Feen helfen?

8 Baisch, Milena 4.1 Freunde Baisch, Milena: Leselöwen-Verkehrsgeschichten / Milena Baisch, Zeichn. v. Angela Weinhold Aufl. - Bindlach : Loewe, S., farb. ill. (Leselöwen) ISBN DM 12,80 Straßenverkehr * Verkehrserziehung * Erstleser Im Verkehr ist immer was los: Laura und ihre Freunde veranstalten eine Demo auf Inline-Skates. Lukas denkt sich für seine Schwester Sarah eine tolle Straßenbahnüberraschung aus. Und Sophie trifft auf dem Gehsteig sogar zwei Außerirdische... Balkwill, Richard 4.3 Fahrzeuge Balkwill, Richard: Tessloffs erstes Buch der Eisenbahn / Richard Balkwill. - Nürnberg : Tessloff, S. ISBN DM 14,95 Eisenbahn * In diesem Buch erfährt man alles über die Geschichte und Entwicklung der Eisenbahn, ob die Lokomotiven mit Dampf, Diesel oder elektrisch angetrieben werden... Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Das blaue Karussell / Jürgen Banscherus. Ralf Butschkow [Ill.]. - Würzburg : Arena, S. (Ein Fall für Kwiatkowski) ISBN Euro 3,95 Kwiatkowski steht zunächst vor lauter Rätseln: Wer beschädigt andauernd die Stromkabel des blauen Kirmes- Karussells? Will der Unbekannte damit etwa Wilhelm, den Karussell-Besitzer, ruinieren? Vor allem aber: Wie schafft es der Täter, ungesehen zu bleiben? Es hilft nichts, Kwiatkowski muss sich nachts auf die Lauer legen. Doch was er dann erlebt... Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Detektive küsst man nicht / Jürgen Banscherus. Ralf Butschkow [Ill.]. - Würzburg : Arena, S. (Ein Fall für Kwiatkowski) ISBN EUR 7,95 Heiliger Kalle Blomquist - was für ein kniffliger Fall! Diesmal wird Privatdetektiv Kwiatkowski von Paul Paulsen, einem Piloten, engagiert. Der sieht sich nämlich von einem Einbrecher bedroht, der vor den skrupellosesten Methoden nicht zurückscheut. Kwiatkowski tritt mit seinen Ermittlungen auf der Stelle - bis es ihm gelingt, den Täter in eine Falle zu locken. Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Ein Fall für Kwiatkowski : Kinderkrimi / Jürgen Banscherus, m. Bildern v. Ralf Butschkow. - Würzburg : Arena 4.1 Krimi 01. Die Kaugummiverschwörung Aufl S. zahlr. Ill. (Ein Fall für Kwiatkowski; Der Arena LeseStier) ISBN DM 14,80 Kinderkrimi

9 Gleich beim ersten Mal hat Kwiatkowski eine harte Nuß zu knacken. Wieso verschwinden plötzlich seine Lieblingskaugummis aus Olgas Kiosk? Klar, daß sich der Detektiv auf Spurensuche begibt. Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Ein Fall für Kwiatkowski : Kinderkrimi / Jürgen Banscherus, m. Bildern v. Ralf Butschkow. - Würzburg : Arena 4.1 Krimi 04. Tore, Tricks und schräge Typen : Kinderkrimi Aufl S. zahlr. Ill. (Ein Fall für Kwiatkowski; Der Arena LeseStier) ISBN DM 14,80 Kinderkrimi Eigentlich hat Kwiatkowski für Fußball überhaupt nichts übrig. Doch dann bittet ihn Jana um Hilfe und es dauert auch nicht lange, bis Kwiatkowski drei schrägen Typen auf die Spur kommt. Doch um den Fall zu knacken, muß er sich selbst das Torwarttrikot überziehen... Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Ein Fall für Kwiatkowski : Kinderkrimi / Jürgen Banscherus, m. Bildern v. Ralf Butschkow. - Würzburg : Arena 4.1 Krimi 08. Duell der Detektive Aufl S. (Ein Fall für Kwiatkowski; Der Arena LeseStier) ISBN DM 14,80 Kinderkrimi Gelbe Mütze mit rotem K und Kaugummi der Marke Carpenter's, das sind Kwiatkowskis besondere Kennzeichen. Über Nacht aber taucht ein Doppelgänger auf, der ihm sein Revier streitig machen will... Ab 8 J. Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Ein Fall für Kwiatkowski : Kinderkrimi / Jürgen Banscherus, m. Bildern v. Ralf Butschkow. - Würzburg : Arena 4.1 Krimi 09. Hunde, Hüte und Halunken S. (Antolin ; 3. Klasse) ISBN DM Eigentlich lehnt Kwiatkowski alle Fälle, die mit Hunden zu tun haben, rigoros ab - solche Sachen sind Kinderkram! Aber bei dem Hund von Masken-Bill macht er eine Ausnahme... Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Ein Fall für Kwiatkowski : Kinderkrimi / Jürgen Banscherus, m. Bildern v. Ralf Butschkow. - Würzburg : Arena 4.1 Krimi 06. Die afrikanische Maske S. (Ein Fall für Kwiatkowski) ISBN DM In Giovannis Eisdiele gibt es das beste Eis der Stadt, deshalb kauft Kwiatkowski nur dort sein geliebtes Eis. Eines Tages bekommt Giovanni eine seltsame afrikanische Maske geschenkt. Seitdem geht alles schief. ein fall für Kwiatkowski...

10 Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Ein Fall für Kwiatkowski : Kinderkrimi / Jürgen Banscherus, m. Bildern v. Ralf Butschkow. - Würzburg : Arena 4.1 Krimi 10. Frohes Fest, du Weihnachtmann! S. (Ein Fall für Kwiatkowski) ISBN X DM 16,80 Zwei Wochen vor Weihnachten findet Kwiatkowski eine geheimnisvolle Botschaft an einem Papierkorb: "Morgen, Inder, wird was beben" Schon sammelt er die ersten Beweisstücke, da bringt ihn die hübsche Tina ganz schön aus dem Konzept... Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Ein Fall für Kwiatkowski : Kinderkrimi / Jürgen Banscherus, m. Bildern v. Ralf Butschkow. - Würzburg : Arena 4.1 Krimi 13. Das Geheimnis der fliegenden Kühe S. ISBN EUR 7,95 Diesmal verschlägt es Kwiatkowski aufs Land. Schon bei seiner Ankunft im Urlaubsdorf fliegt eine geheimnisvolle Gummikuh auf die Straße... Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Ein Fall für Kwiatkowski : Kinderkrimi / Jürgen Banscherus, m. Bildern v. Ralf Butschkow. - Würzburg : Arena 4.1 Krimi 15. Der Stinker S. ISBN EUR 7,90 Reine Routine, denkt Kwiatkowski, als Olga ihn mit einem neuen Fall beauftragt. Jeden Morgen verschwinden Zeitungen vor dem Kiosk. Für einen Super-Schnüffler wie Kwiatkowski natürlich keine echte Herausforderung. Doch was am Anfang nach langweiliger Fleißarbeit klingt, wird zum unglaublichsten Fall in seiner Laufbahn. Feuchte Fußspuren und ein grässlicher Geruch bringen den Privatdetektiv auf eine Spur. Und bald ist er sicher: Dieser Fall stinkt! Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Ein Fall für Kwiatkowski : Kinderkrimi / Jürgen Banscherus, m. Bildern v. Ralf Butschkow. - Würzburg : Arena 4.1 Krimi 11. Faule Tricks und nasse Füße S. (Antolin ; 3. Klasse) ISBN Olga ist am Boden zerstrört: Ihre heiß geliebte Luxuskarosse ist durch einen tiefen Kratzer im Lack verschandelt worden. Natürlich nimmt Kwiatkowski die Ermittlungen auf... Banscherus, Jürgen 4.1 Mädchen Banscherus, Jürgen: Gottlieb, der Killerhai / Jürgen Banscherus, Bilder von Philip Waechter. - Hamburg : Oetinger, S.; überw. farb. ill.

11 (Sonne, Mond und Sterne) ISBN DM 12,80 IK: Erstes Lesealter Marie weiß gar nicht, was sie tun soll:alle Kinder in ihrer neuen Klasse denken, daß sie zu Hause einen Hai in der Badewanne hat - aber Marie hat natürlich keinen, auch keinen ganz kleinen und sie möchte doch nicht als Angeberin dastehen. Da hat ihr Papa eine gute Idee, und am nächsten Morgen schwimmt ein winziger Hai im Wohnzimmer-Aquarium: Gottlieb. Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Jimmi Nightwalker / Jürgen Banscherus. Thilo Krapp [Ill.]. - München : cbj 4.1 Krimi 01. Das Rätsel der schwarzen Herren S. ISBN EUR 7,95 Als JoJo und seine Freunde Murat und Mai Lyn einen merkwürdigen Jungen namens Jimmi kennenlernen, steht ihr Leben plötzlich Kopf. Jimmi weiß weder, wer er ist, noch woher er kommt. Doch eines weiß er ganz genau: Er braucht ein sicheres Versteck, denn die Kakamura-Brüder, unheimliche Herren in schwarzen Anzügen, sind hinter ihm her. Und so schlittern die Freunde mitten hinein in ein atemberaubendes Abenteuer. Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Jimmi Nightwalker / Jürgen Banscherus. Thilo Krapp [Ill.]. - München : cbj 4.1 Krimi 02. Der Verrat S. ISBN EUR 7,95 Jimmi gibt JoJo, Mai Lyn und Murat immer neue Rätsel auf. Im Wald suchen sie nach der Lichtung, an die Jimmi seine erste Erinnerung hat - und finden sie ausgebrannt! Nur einer geheimnisvollen Karte hat das Feuer nichts angehabt. Doch die Insel, die dort eingezeichnet ist, gibt es nirgendwo. Fragen über Fragen tun sich auf, und nicht nur die seltsamen schwarzen Herren sitzen den Freunden bedrohlich dicht im Nacken, auch die gemeine Gang der Hammer-Boys hat es offenbar auf sie abgesehen. Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Krach im Zirkus Zampano / Jürgen Banscherus. Ralf Butschkow [Ill.]. - Würzburg : Arena, S. (Ein Fall für Kwiatkowski) ISBN Euro 7,95 Der Zirkus Zampano ist in der Stadt! Primus, der Star der Manege, bittet den cleveren Kwiatkowski um Hilfe. Primus' Schwester Vanessa unterläuft bei der Vorstellung immer der gleiche Fehler. Dabei ist sonst die beste von allen! Kwiatkowski übernimmt den Fall - und stelllt fest, das längst nicht alle drummen Dinger mit krimineller Energie gedreht werden... Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Monster, Mond und Mottenpulver / Jürgen Banscherus. Ralf Butschkow [Ill.]. - Würzburg : Arena, S. (Ein Fall für Kwiatkowski) ISBN EUR 7,95

12 Privatdetektiv Kwiatkowski ist jeder Zoll ein Profi - und als solcher arbeitet er am liebsten im Stillen. Doch für seinen neuesten Fall begibt er sich sogar ins grelle Rampenlicht der Theaterbühne. Denn bei den Proben fürs Schultheaterstück sind nacheinander drei Hauptdarsteller abgesprungen. Unter äußerst mysteriösen Umständen - Jetzt kann nur noch eine begnadete Spürnase das Schuljubiläum retten! Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Die Mozzarella-Falle / Jürgen Banscherus. Ralf Butschkow [Ill.]. - Würzburg : Arena, S. (Ein Fall für Kwiatkowski) ISBN EUR 7,95 Ferienzeit ist Saure-Gurken-Zeit! Privatdetektiv Kwiatkowski langweilt sich so sehr, dass er sogar einen kleinen Fall übernimmt. Seine Mutter beauftragt ihn, den Dieb zu finden, der ihre Fahrradlampe geklaut hat. Nichts leichter als das! Doch außer einem Rest von einem Mozzarella-Käse hat der geheimnisvolle Lampen-Dieb keine Spuren hinterlassen. Kwiatkowski bleibt nichts anderes übrig: Er muss eine Falle stellen. Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Nachts sind alle Glatzen blau / Jürgen Banscherus. Ralf Butschkow [Ill.]. - Würzburg : Arena, S. (Ein Fall für Kwiatkowski) ISBN Euro 7,95 Heiliger Kalle Blomquist, was soll das bloß bedeuten? Kwiatkowski weiß gar nicht, wie ihm geschieht, als er von Unbekannten gekidnappt wird. Die Entführer sehen aber auch reichlich unheimlich aus: Alle sind vermummt und alle haben Glatzen. Doch das Merkwürdigste ist, dass alle Glatzen blau sind! Wie so häufig, kommt es noch schlimmer, denn einer der Vermummten verpasst Kwiatkowski ebenfalls einen neuen 'Look'. Das darf doch nicht wahr sein: Der berühmteste Privatdetektiv nach Sherlock Holmes sieht aus wie ein königsblaues Osterei! Aber Kwiatkowski schwört Rache und macht sich an die Ermittlungen, um den rätselhaftesten Fall seiner Laufbahn aufzuklären. Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Das rosarote Schulgespenst / Jürgen Banscherus ; m. Bildern v. Ralf Butschkow. - Würzburg : Arena, S. (ein Fall für Kwiatkowski) ISBN EUR 7,95 Super-Spürnase Kwiatkowski muss diesmal direkt in seiner eigenen Schule ermitteln. Clever, hartnäckig und einfallsreich löst er auch den gespenstischsten Fall seiner Detektivkarriere... Banscherus, Jürgen 4.1 Krimi Banscherus, Jürgen: Die verschwundenen Rollschuhe / Jürgen Banscherus. Ralf Butschkow [Ill.]. - Würzburg : Arena, S. (Ein Fall für Kwiatkowski) ISBN Euro 3,95 Diesmal bittet Fritz, der Pizzabote auf Rollschuhen, Kwiatkowski um Hilfe: Seine Rollschuhe sind ihm bei der Arbeit geklaut worden, er musste auf Socken nach Hause laufen! Kwiatkowski übernimmt den Fall, der zuerst ziemlich einfach erscheint. Aber was der Detektiv dann herausfindet, hätte er sich wahrhaftig nicht träumen lassen...

13 Bartos-Höppner, Barbara 4.1 Weih Bartos-Höppner, Barbara: Schnüpperle : Vierundzwanzig Geschichten für die Weihnachtszeit / Barbara Bartos-Höppner. - München : Bertelsmann, S. ISBN DM IK: Weihnachten ; Geschichten Bartos-Höppner, Barbara 4.1 Ostern Bartos-Höppner, Barbara: Schnüpperle - 24 Ostergeschichten : 24 Ostergeschichten / Barbara Bartos- Höppner. Mit Ill. von Julia Wittkamp Aufl. - München : Bertelsmann, S. : zahlr. Ill. In neuer Rechtschreibung ISBN DM 19,90 Der kleine Schnüpperle wartet ungeduldig auf Ostern. Absoluter Höhepunkt ist das große Osterfeuer, bei dem es wieder viel zu bestaunen und zu erleben gibt. Bartos-Höppner, Barbara 4.1 Tiere Bartos-Höppner, Barbara: Schnüpperle und sein bester Freund / Barbara Bartos-Höppner, Ill. v. Julia Wittkamp Aufl. - München : Bertelsmann, S. : Ill. ISBN DM Die Erlebnisse des aufgeweckten Schnüpperle, seiner Eltern und der Nachbarn mit seinem Hund Purzel. Bauer, Insa 4.1 Krimi Bauer, Insa: Doppeltes Spiel / Insa Bauer, Ill. v. Jutta Knipping Aufl. - Bindlach : Loewe, S. (Club der Rätseldetektive) ISBN X 4,50 Euro IK: Detektivgeschichte; Mitratekrimi Verwirrung im Schwimmbad! Irgendjemand spielt dem Bademeister und den Gästen böse Streiche. Vielleicht haben die angeberischen Zwillinge Mirko und Marcel etwas damit zu tun... Bauer, Insa 4.1 Krimi Bauer, Insa: Der geheimnisvolle Dachboden / Insa Bauer, Ill. v. Jutta Knipping Aufl. - Bindlach : Loewe, S. (Club der Rätseldetektive) ISBN ,50 Euro IK: Detektivgeschichte; Mitratekrimi Verdächtige Schritte auf dem Dachboden der alten Villa - was mag dahinter stecken? Die Rätseldetektive Lisa und Benni suchen Spuren, entschlüsseln Geheimschriften und verfolgen auffällige Personen...

14 Bauer, Insa 4.1 Bau Bauer, Insa: Lehrer unter Verdacht / Insa Bauer, Ill. Dorothea Tust Aufl. - Bindlach : Loewe, S. (Club der Rätseldetektive) ISBN ,50 Euro IK: Detektivgeschichte; Mitratekrimi Wer kann etwas gegen den Bau der Skateboard-Anlage haben? Die Detektive Annika und Patrick ermitteln an der Südschule... Bauer, Insa 4.1 Krimi Bauer, Insa: Leselöwen-Detektiv-Wissen / Insa Bauer, Ill. v. Silvia Christoph. - Bindlach : Loewe, S. (Leselöwen-Wissen) ISBN ,90 Euro IK: Detektivgeschichte Fünf spannende Geschichten und zusätzliche Sachseiten bieten viel Wissenswertes rund um das Thema Detektive: Was sind die Aufgaben eines Detektivs? Wie werden Spuren gesichert? Und welche Ausrüstung benötigt ein Hobbydetektiv Bauer, Insa 4.1 Bau Bauer, Insa: Das Rätsel im alten Schloss / Insa Bauer, Ill. Kerstin Völker Aufl. - Bindlach : Loewe, S. (Club der Rätseldetektive*Antolin ; 3. Klasse) ISBN ,50 Euro IK: Detektivgeschichte; Mitratekrimi Wie kommen die Fotos der wertvollen Möbel aus Schloß Wehlau in den Katalog eines Antiquitätenhändlers? Die Verwalterin des Schlosses steht vor einem Rätsel. Ob die Detektive Miriam und Daniel die Lösung finden? Bauer, Insa 4.1 Krimi Bauer, Insa: Tatort Lindenschule / Insa Bauer, Ill. v. Gabi Selbach u. Falko Honnen Aufl. - Bindlach : Loewe, S. (Club der Rätseldetektive) ISBN ,50 Euro IK: Detektivgeschichte; Mitratekrimi Großeinsatz für die Rätseldetektive! In der Lindenschule versuchen Unbekannte, eine Theateraufführung zu verhindern. Aber wer steckt hinter den feigen Anschlägen? Bauer, Insa 4.1 Bau Bauer, Insa: Der verschwundene Dalmatiner / Insa Bauer, Ill. v. Gabi Selbach u. Falko Honnen Aufl. - Bindlach : Loewe, S.

15 (Club der Rätseldetektive*Antolin ; 3. Klasse) ISBN ,50 Euro IK: Detektivgeschichte; Mitratekrimi Dalmatiner Lukas ist verschwunden! Klar, daß sich die Detektive Sarah und Philip sofort auf die Suche machen. Schon bald führt die Spur zu einem verlassenen Haus... Baumann, Anne-Sophie 4.3 Wetter Baumann, Anne-Sophie: Rund ums Wetter / Anne-Sophie Baumann. Sophie Lebot [Ill.]. - Esslingen : Esslinger, S. (Erlebe deine Welt) ISBN EUR 9,95 Wetter Wie entsteht ein Regenbogen? Was ist ein Orkan? Warum bringen Wolken Schnee? So bunt und abwechslungsreich wie das Wetter selbst präsentiert sich dieses farbenfrohe Sachbuch aus der Reihe "Erlebe deine Welt". Spannende Sachinformationen, tolle Fotografien und witzige Cartoons geben einen Einblick in die Geheimnisse des Wetters rund um Klima, Schäfchenwolken, Tsunami etc. Baumgart, Klaus 4.1 Freunde Baumgart, Klaus: Das große Lauras Stern Buch / Klaus Baumgart ; Text v. Cornelia Neudert. - Frankfurt am Main : Baumhaus, S. ISBN Euro 14,90 Baumgart, Klaus 4.1 Freunde Baumgart, Klaus: Laura und der Freundschaftsbaum / Klaus Baumgart, Text von Cornelia Neudert. - Frankfurt am Main : Baumhaus, S. ISBN ,90 EUR KurzbeschreibungLaura und Sophie sind beste Freundinnen. Damit das auch jeder weiß, haben sie einengemeinsamen Baum gepflanzt einen Freundschaftsbaum. Die kleine Kastanie hat auch schon zu sprießen begonnen: Ein winziges grünes Blättchen guckt aus der Erde. Doch als Tommy mit seinem Fußball spielt, fällt der Ball so ungeschickt, dass er auf dem Bäumchen landet und das winzige Pflänzchen abknickt. Tommy ist den Tränen nahe und bittet Laura, Sophie nichts davon zu verraten. Laura verspricht es ihrem Bruder. Doch Sophie spürt, dass ihre Freundin ihr etwas verheimlicht, und ist ganz schön sauer. Ob sie und Laura jemals wieder beste Freundinnen sein können? Berger, Margot 5.1 Pferde Berger, Margot: Wilde Jagd am Meer / Margot Berger. - Würzburg : Ensslin, S. : Ill. (Die Pferde vom Friesenhof / Margot Berger) ISBN EUR 6.95 IK: Pferde Weil Kidnapper mit einer Einführung drohen, möchte Charlotte inkognito unbeschwerte Reiterferien auf dem Friesenhof genießen. Doch der Besuch eines zwielichtigen Mannes, ein versuchter Überfall und fast nicht bemerkter Einbruch versetzen Lea und Klara, die Töchter des Reithofbesitzers, in höchste Alarmstimmung. Ab 10.

16 Bertram, Rüdiger Bertram, Rüdiger: Maltes großer Auftritt / Rüdiger Bertram. Barbara Korthues [Ill.]. - Hamburg : Oetinger, S. (Sonne, Mond und Sterne) ISBN EUR 7,50 Am liebsten spielt Malte Fußball mit seinem Freund Ole, das ist klar. Doch als seine Schwester sich beim Reiten den Arm bricht, soll er ihre bereits bezahlten Reitstunden aufbrauchen. Wie peinlich! Das darf wirklich niemand erfahren, nicht mal Ole. Dafür wäscht Malte sich sogar die Haare, damit sie nicht nach Stall riechen. So langsam merkt Malte, dass ihm das Reiten Spaß macht. Und bei einem Zirkusbesuch mit seiner Klasse wird er sogar zum Helden wegen seiner Reitkünste! Betancourt, Jeanne Betancourt, Jeanne: Rico, mein Pony / Jeanne Betancourt. - Würzburg : Arena, S. : Ill. (Das Pony-Trio / Jeanne Betancourt) ISBN DM IK: Pferde Annas Eltern drohen, ihr Pony wegzugeben, sollten sich die Schulleistungen ihrer Tochter nicht verbessern. Lucy und Belinda vom "Pony-Trio" versuchen, ihr zu helfen. Bieniek, Christian 4.1 Freunde Bieniek, Christian: Freundschaftsgeschichten / Christian Bieniek/Marlene Jablonski ; mit farb. Bildern v. Betina Gotzen-Beek. - Würzburg : Arena, S. (Der bunte Geschichtenbus) ISBN IK: Schule Sechs kurze, pfiffige Geschichten über Freundschaften, die dank Engagement auch kleine Krisen überstehen. Ab 7. Bieniek, Christian 4.1 Mädchen Bieniek, Christian: Jungs und andere fremde Wesen / Christian Bieniek ; Marlene Jablonski ; Vanessa Walder. Stephan Baumann [Ill.]. - Frankfurt a. Main : S. Fischer, S. (Das Insel-Internat) ISBN EUR 4,90 Eigentlich sind die Mädchen vom Insel-Internat ja unzertrennlich. Aber als der coole Angelo auftaucht, der seine Ferien auf der Insel verbringt, wird die Freundschaft von Vivian, Clarissa, Edith, Mareike und Helene auf die Probe gestellt. Wer findet ihn am süßesten und vor allem: Auf welches der Mädchen steht Angelo? Es geht wieder einmal hoch her auf Blinkeroog! Bieniek, Christian 4.1 Mädchen Bieniek, Christian: Karla mit der großen Klappe / Christian Bieniek. - München : cbj, S. : Ill. ISBN Euro 8,90

17 Karlas Mundwerk führt ein seltsames Eigenleben. Pausenlos ist es in Bewegung, keine Sekunde mag es aufhören zu plappern - und weil das Erfinden unglaublicher Geschichten auf Dauer ganz schön schlaucht, versucht Karla es zur Abwechslung mal mit etwas Neuem: der WAHRHEIT! Doch die kann anscheinend niemand vertragen und Karla gerät tüchtig in die Bredouille Bieniek, Christian 4.1 Freunde Bieniek, Christian: Karo Karotte - Zoff im Club der starken Mädchen / Christian Bieniek, m. Ill. v. Irmgard Paule. - Würzburg : Arena, S. (Der Bücherbär : Buntes Leseabenteuer) ISBN Euro 7,90 Mit der Aussicht auf eine stinklangweilige Woche will im Club der starken Mädchen keine richtige Ferienlaune aufkommen. Aber das ändert sich blitzartig, als Karo Karotte ihre Freundinnen in den Stadtpark schleppt, um dort beim Babysitten das Taschengeld aufzubessern... Bieniek, Christian Bieniek, Christian: Karo Karotte und das verschwundene Pony / Christian Bieniek, m. Ill. v. Irmgard Paule. - Würzburg : Arena, S. (Der Bücherbär : Buntes Leseabenteuer*Antolin ; 3. Klasse) ISBN Euro 8,50 Esther darf Ferien auf einem Reiterhof machen und Karo folgt ihr 2 Tage später. Wie sehr staunt sie jedoch, als sich außer ihr die gesamte Mädchenclique einfindet. Spannende Ferien sind da sicher! Bieniek, Christian 4.1 Freunde Bieniek, Christian: Karo Karotte und der geheimnisvolle Schatz / Christian Bieniek, m. Ill. v. Irmgard Paule. - Würzburg : Arena, S. (Der Bücherbär : Buntes Leseabenteuer) ISBN Euro 7,90 Karo Karotte und ihre Freundinnen sind auf Schatzsuche. Doch nicht nur der Schatz gibt Karo Rätsel auf. Wer steckt hinter dem täglichen Blumengruß? Bieniek, Christian 4.1 Mädchen Bieniek, Christian: Karo Karotte und der liebste Hund der Welt / Christian Bieniek, m. Ill. v. Irmgard Paule. - Würzburg : Arena, S. (Der Bücherbär : Buntes Leseabenteuer*Antolin ; 3. Klasse) ISBN DM 14,80 IK: Hund; Freundschaft Bisher waren Karo und ihre Freundinnen unzertrennlich. Doch seit ihnen ein kleiner Hund zugelaufen ist, gibt es nur noch Streit. Jede möchte ihn für sich allein behalten und mit nach Hause nehmen... ab 8 J. Bieniek, Christian 4.1 Freunde Bieniek, Christian: Karo Karotte und der rätselhafte Dieb / Christian Bieniek. M. Ill. v. Irmgard Paule. - Würzburg : Arena, S.

18 (Der Bücherbär : Buntes Leseabenteuer) ISBN DM 12,80 Bei Karos Sachen wird Diebesgut gefunden. Nicht einmal ihre Freundinnen glauben ihr, dass sie unschuldig ist. Ab 8 J. Bieniek, Christian 4.1 Freunde Bieniek, Christian: Karo Karotte und die Superkicker / Christian Bieniek, m. Ill. v. Irmgard Paule. - Würzburg : Arena, S. ISBN Euro 8,50 Wie soll Karo Karotte das nur ihren Freundinnen beibringen: Jonas hat sie als Torfrau für seine Manschaft entdeckt und auf dem nächsten Fußballturnier soll sie bei den Jungs im Tor stehen. Aber in der Schule wissen alle bald Bescheid. Das ist Verrat findet der Club der starken Mädchen. Die besten Freundinnen behandeln Karo jetzt wie Luft und Karo befürchtet fast, das würde von nun an immer so bleiben. Was soll sie bloß tun? Bieniek, Christian 4.1 Fussball Bieniek, Christian: Das Millionenspiel / Christian Bieniek ; mit Bildern v. Ralf Butschkow. - Würzburg : Arena, S. (Das Kicker Team*Antolin ; 3. Klasse) ISBN Euro 7,90 Das Kicker-Team vom SC Sinzburg kann es einfach nicht fassen: Markus, der beste Spieler, ist drauf und dran, seinen heiß geliebten Sport an den Nagel zu hängen. Er möchte mit einem selbstausgedachten Computerspiel groß herauskommen... Bieniek, Christian 4.1 Krimi Bieniek, Christian: Papie jagt den Dackeldieb / Christian Bieniek ; Georg Wieghaus. Mit Bildern von Ralf Butschkow.. - München : Ars-Ed, S. (Leseabenteuer in Farbe ; Känguru) ISBN DM Der Hund von Isabels bester Freundin ist verschwunden. Papie, das Wesen aus dem Altpapiercontainer, begibt sich auf Verbrecherjagd. Bieniek, Christian Bieniek, Christian: Pferdegeschichten / Christian Bieniek/Marlene Jablonski ; mit farb. Bildern v. Melanie3 Brockamp. - Würzburg : Arena, S. ISBN Euro 7,90 IK: Pferde Sieben spandende Pferdegeschichten für Kinder im 2. Lesejahr Birck, Bengt 4.1 Tiere Birck, Bengt: Kleiner Hund mit großem Herzen / Bengt Birck ; m. Bildern v. Jan Birck. - Bindlach : Loewe, S.; meist farb. ill.

19 (Lesefant) ISBN Euro 6,90 IK: Erstes Lesen Endlich ist es Frühling! Jojo, der kleine Hirtenhund, ist schon ganz aufgeregt, denn jetzt gibt es viel für ihn zu tun. Auf dem Weg zur Sommerweide muss Jojo wieder zeigen, was er kann. Nicht nur Benedikt, der Schäfer, braucht dringend seine Hilfe, sondern auch die Schafe geraten bei einem schlimmen Gewitter in ernsthafte Gefahr. Zum Glück muss Jojo diese aufregenden Abenteuer nicht alleine bestehen, denn eines Tages begegnet ihm ein anderer, sehr netter Vierbeiner... Birck, Bengt 4.1 Tiere Birck, Bengt: Kleiner Hund, großer Held / Bengt Birck ; m. Bildern v. Jan Birck. - Bindlach : Loewe, S.; meist farb. ill. (Lesepiraten ; Champion) ISBN Euro 6,90 Puh! Hirtenhund Jojo hat wirklich alle Pfoten voll zu tun. Als Birka, das einzige schwarze Schaf, verschwindet, herrscht große Aufregung in der Herde. Aber zum Glück hat Jojo den richtigen Riecher. Doch dann werden die Schafe von einem Adler angegriffen und ein kleines Lamm gerät in große Gefahr. Wird Jojo es retten können? Björk, Christina Björk, Christina: Linnéas Jahrbuch / Christina Björk. - München : Bertelsmann, S. ISBN DM Jahreszeiten * Natur 4.3 Natur Boehme, Julia Boehme, Julia: Karlotta und das Zauberpony / Julia Boehme. Mit Bildern von Barbara Korthues. - Ravensburg : Ravensburger Buchverl., S. : zahlr. Ill. (farb.) (Leserabe ; 3. Lesestufe*Antolin ; 3. Klasse) ISBN EUR 6.50 Schüler * Detektiv IK: Zaubern Karlotta kann es nicht fassen. Auf dem verlassenen Schulhof steht ein wunderschönes Pony mit weißem, fast silbernem Fell und goldenen Tupfen. Das Staunen nimmt kein Ende, denn das Pferd kann sprechen. Es heißt Zyronnimus und will zurück nach Abrakaban, seiner Heimat. Dazu braucht es Karlottas Hilfe. Boehme, Julia Boehme, Julia: Karlotta und das Zauberpony - Das verhexte Spiegelbild / Julia Boehme. Mit Bildern von Barbara Korthues. - Ravensburg : Ravensburger Buchverl., S. : zahlr. Ill. (farb.) (Leserabe ; 3. Lesestufe*Antolin ; 3. Klasse) ISBN EUR 6.50 IK: Zaubern Karlotta lässt sich auf ein gefährliches Abenteuer ein: Ihre Freundin, die Hexe Charlie, ist in Gefahr. Der finstere Zauberer Krötarius hält sie gefangen. Karlotta muss sie unbedingt befreien! Gut, dass ihr das Zauberpony Ronni zur Seite steht...

20 Boehme, Julia Boehme, Julia: Das klügste Pony der Welt / Julia Boehme. Ill. von Heike Wiechmann. - Bindlach : Loewe, S. : zahlr. Ill. (Lou + Lakritz*Antolin ; 3. Klasse) ISBN EUR 7.90 IK: Pferde Lous Reise mit ihrem Pony Lakritz zu einem Turnier nach Holland hat verheerende Folgen... Ab 8. Boehme, Julia 4.1 Freunde Boehme, Julia: Lesepiraten-Freundschaftsgeschichten / Julia Boehme ; Ill. v. Karin Schliehe u. Bernhard Mark. - Bindlach : Loewe, S. (Lesepiraten) ISBN Euro 6,50 7 tolle Geschichten um das Thema Freundschaft Boehme, Julia 4.1 Grusel Boehme, Julia: Lesepiraten-Gespenstergeschichten / Julia Boehme, Ill. v. Julia Ginsbach. - Bindlach : Loewe, S. (Lesepiraten) ISBN DM 12,- IK: Gespenster Ein Gespenst mit Schluckauf? Wo gibt's denn sowas? Gut, dass Kati weiß, wie dem Geist geholfen werden kann. Auch Lena kennt keine Angst und zeigt ihren Nachtgespenstern erstmal, wie man richtig spukt... ab 7 Boehme, Julia 4.1 Tiere Boehme, Julia: Lesepiraten-Hundegeschichten / Julia Boehme, Ill. v. Erhard Dietl. - Bindlach : Loewe, S. (Lesepiraten) ISBN Euro 6,50 8 Hundegeschichten für Kinder ab 7 Jahren... Boehme, Julia Boehme, Julia: Ein Retter auf vier Hufen / Julia Boehme. Ill. von Heike Wiechmann. - Bindlach : Loewe, S. : zahlr. Ill. (Lou + Lakritz) ISBN EUR 7.90 IK: Pferde Welches Pony geht schon gerne baden? Eigentlich gar keins. Doch in den Reiterferien auf der Nordseeinsel Wanghörn machen Lou und ihr Pony Lakritz ausgiebig Bekanntschaft mit dem feuchten Nass. Sie reiten

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Buchempfehlungen der Stadtbücherei Bad Harzburg für Kinder im Alter von 6 bis 7 Jahre

Buchempfehlungen der Stadtbücherei Bad Harzburg für Kinder im Alter von 6 bis 7 Jahre Stadtbücherei im Kurzentrum der Stadt Bad Harzburg. Bücher, CDs, Zeitschriften und... Page 1 of 12 :: Seite drucken :: Buchempfehlungen der Stadtbücherei Bad Harzburg für Kinder im Alter von 6 bis 7 Jahre

Mehr

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch Mimis Eltern trennen sich... Eltern auch Diese Broschüre sowie die Illustrationen wurden im Rahmen einer Projektarbeit von Franziska Johann - Studentin B.A. Soziale Arbeit, KatHO NRW erstellt. Nachdruck

Mehr

Aus Verben werden Nomen

Aus Verben werden Nomen Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Tunwort ein Namenwort! Onkel Otto kann nicht lesen. Er musš daš Lesen lernen. Karin will tanzen. Sie muss daš Tanzen üben. Paula kann nicht gut zeichnen. Sie muss

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

Tina hat Liebeskummer - Arbeitsblätter

Tina hat Liebeskummer - Arbeitsblätter 1. Kapitel: Das ist Tina Wer ist Tina? Fülle diesen Steckbrief aus! Name: Alter: Geschwister: Haarfarbe: Warum ist Tina glücklich? Wie heißt Tinas Freund? Was macht Tina gern? Wie sieht der Tagesablauf

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

AN DER ARCHE UM ACHT

AN DER ARCHE UM ACHT ULRICH HUB AN DER ARCHE UM ACHT KINDERSTÜCK VERLAG DER AUTOREN Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 2006 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs- und Laienbühnen, des öffentlichen

Mehr

LEPION Bücherliste - 04. Juni 2011

LEPION Bücherliste - 04. Juni 2011 LEPION Bücherliste - 04. Juni 2011 --- Die unglaublichsten Leselöwen Schulgeschichten Schulgeschichten 3-7855-4381-6 Leselöwen 7 64 118 12.01.2006 Die tollkühnsten Leselöwen --- Abenteuergeschichten Abenteuer

Mehr

Hört ihr alle Glocken läuten?

Hört ihr alle Glocken läuten? Hört ihr alle Glocken läuten Hört ihr alle Glocken läuten? Sagt was soll das nur bedeuten? In dem Stahl in dunkler Nacht, wart ein Kind zur Welt gebracht. In dem Stahl in dunkler Nacht. Ding, dong, ding!

Mehr

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Kapitel 1 S. 7 1. Was macht Frau Tischbein in ihrem Haus? 2. Wer ist bei ihr? 3. Wohin soll Emil fahren? 4. Wie heisst die

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Die drei??? im Haus des Henkers

Die drei??? im Haus des Henkers Die drei??? im Haus des Henkers Marco Sonnleitner Eine Serie von Überfällen hält die Polizei von Rocky Beach in Atem. Als ein harmlos wirkender Mann ganz unerwartet den letzten Raub gesteht, ist Justus,

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

In den Geschichten von Pizza in Pisa von Stefan Wilfert geht es darum, Kriminalfälle unter Mithilfe von kleinen Hinweisen zu lösen.

In den Geschichten von Pizza in Pisa von Stefan Wilfert geht es darum, Kriminalfälle unter Mithilfe von kleinen Hinweisen zu lösen. Detektiv-Prüfung Zielgruppe: 3./4. Klasse Dauer: einschließlich Stöberphase 1,5 Stunden Inhalt In den Geschichten von Pizza in Pisa von Stefan Wilfert geht es darum, Kriminalfälle unter Mithilfe von kleinen

Mehr

2. Tim hat 18 Bonbons. 9 Bonbons gibt er seinem Bruder. 3. Ina hat 12. Zum Geburtstag bekommt sie von ihrer Oma 7 dazu.

2. Tim hat 18 Bonbons. 9 Bonbons gibt er seinem Bruder. 3. Ina hat 12. Zum Geburtstag bekommt sie von ihrer Oma 7 dazu. Name: Rechenblatt 1 1. In der Klasse 2 b sind 20 Kinder. 6 davon sind krank. Wie viele Kinder sind da? 2. Tim hat 18 Bonbons. 9 Bonbons gibt er seinem Bruder. Wie viele Bonbons hat Tim noch? 3. Ina hat

Mehr

Übersicht zur das - dass Schreibung

Übersicht zur das - dass Schreibung Overheadfolie Übersicht zur das - dass Schreibung DAS 1. Begleiter (Artikel): Ersatzwort = ein 2. Hinweisendes Fürwort (Demonstrativpronomen): Ersatzwort = dies, es 3. Rückbezügliches Fürwort (Relativpronomen):

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Conni und. die Detektive. Julia Boehme. Conni und die Detektive

Conni und. die Detektive. Julia Boehme. Conni und die Detektive 5,5 mm 28,5 mm 14,5 mm Band 18 Conni und 18 die Detektive Conni und die Detektive Julia Boehme Julia Boehme Aufregung an Connis Schule: Erst verschwinden Annas neue Turnschuhe, dann wird Geld gestohlen!

Mehr

Neue 4.1 Kinderliteratur der Stadtbücherei Warendorf Stand 13.03.2014

Neue 4.1 Kinderliteratur der Stadtbücherei Warendorf Stand 13.03.2014 Neue 4.1 Kinderliteratur der Stadtbücherei Warendorf Stand 13.03.2014 4.1 Nap Napp, Daniel: Achtung, hier kommt Lotta! / Daniel Napp. Weinheim [u.a.] : Beltz & Gelberg, 2011. Chapman, Linda: Im Bann der

Mehr

Wenn der Papa die Mama haut

Wenn der Papa die Mama haut Pixie_Umschlag2 22:48 Uhr Herausgegeben von: Seite 1 Wenn der Papa die Mama haut Sicherheitstipps für Mädchen und Jungen Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser Nordrhein-Westfalen Postfach 50

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

Anne Frank, ihr Leben

Anne Frank, ihr Leben Anne Frank, ihr Leben Am 12. Juni 1929 wird in Deutschland ein Mädchen geboren. Es ist ein glückliches Mädchen. Sie hat einen Vater und eine Mutter, die sie beide lieben. Sie hat eine Schwester, die in

Mehr

die taschen voll wasser

die taschen voll wasser finn-ole heinrich die taschen voll wasser erzählungen mairisch Verlag [mairisch 11] 8. Auflage, 2009 Copyright: mairisch Verlag 2005 www.mairisch.de Umschlagfotos: Roberta Schneider / www.mittelgruen.de

Mehr

Der Fernseher ist. Stimmt. Ich sehe gerne Spielfilme. Mein Lieblingsprogramm ist MTV. Nachrichten finde ich langweilig.

Der Fernseher ist. Stimmt. Ich sehe gerne Spielfilme. Mein Lieblingsprogramm ist MTV. Nachrichten finde ich langweilig. Medien 1 So ein Mist Seht das Bild an und sprecht darüber: wer, wo, was? Das sind Sie wollen Aber Der Fernseher ist Sie sitzen vor 11 2 3 Hört zu. Was ist passiert? Tom oder Sandra Wer sagt was? Hört noch

Mehr

Neue Kinderbücher im Oktober 2008

Neue Kinderbücher im Oktober 2008 Neue Kinderbücher im Oktober 2008 5.1 Arn Arthur Unsichtbar und der Fluch von Stonehenge Louise Arnold Frankfurt am Main:Fischer Schatzinsel 2008 416 S. 978-3-596-85304-5 1 Bee Kleiner Eisbär in der Walbucht

Mehr

Klassensätze der Gemeindebibliothek Ismaning im Überblick

Klassensätze der Gemeindebibliothek Ismaning im Überblick Klassensätze der Gemeindebibliothek Ismaning im Überblick Damit Sie mit Ihrer Schulklasse zusammen ein Buch lesen können, bieten wir Ihnen für die Klassenausleihe verschiedene Klassensätze an. Bitte bestellen

Mehr

anfassen schlafen sprechen trinken fahren wohnen duschen geben

anfassen schlafen sprechen trinken fahren wohnen duschen geben Übung 1 Fülle die Lücken mit dem richtigen Infinitiv aus! 1. Möchtest du etwas, Nic? 2. Niemand darf mein Fahrrad 3. Das ist eine Klapp-Couch. Du kannst hier 4. Nic, du kannst ihm ja Deutsch-Unterricht

Mehr

A D J E K T I V E - AUSWAHL

A D J E K T I V E - AUSWAHL 1 A D J E K T I V E - AUSWAHL Positiv Komparativ Superlativ (*) aktiv aktiver am aktivsten alt älter am ältesten arm ärmer am ärmsten ärgerlich ärgerlicher am ärgerlichsten bekannt bekannter am bekanntesten

Mehr

Adverb Raum Beispielsatz

Adverb Raum Beispielsatz 1 A d v e r b i e n - A 1. Raum (Herkunft, Ort, Richtung, Ziel) Adverb Raum Beispielsatz abwärts aufwärts Richtung Die Gondel fährt aufwärts. Der Weg aufwärts ist rechts außen - innen Ort Ein alter Baum.

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Franz Specht Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Deutsch als Fremdsprache Leseheft Niveaustufe B1 Hueber Verlag Worterklärungen und Aufgaben zum Text: Kathrin Stockhausen, Valencia Zeichnungen:

Mehr

MAMA, ICH WILL EINEN HUND

MAMA, ICH WILL EINEN HUND MAMA, ICH WILL EINEN HUND Das bin ich Ich heiße Nora, bin schon sieben Jahre alt und wohne mit Mama, Eric und meinem großen Bruder in Wien. IMPRESSUM: Herausgeber und für den Inhalt verantwortlich: Geschäftsgruppe

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Verb ein Substantiv!

Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Verb ein Substantiv! Aus Verben werden Substantive (Nomen) Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Verb ein Substantiv! Beispiele: Die Jungen spielen gerne Fußball. Vom Spielen haben sie jetzt blaue Flecken. Sie haben jetzt

Mehr

Deine Kinder Lars & Laura

Deine Kinder Lars & Laura Bitte Hör auf! Deine Kinder Lars & Laura Dieses Buch gehört: Dieses Buch ist von: DHS Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e. V. Westring 2, 59065 Hamm Tel. 02381/9015-0 Fax: 02381/9015-30 e-mail: info@dhs.de

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Was passiert bei Glück im Körper?

Was passiert bei Glück im Körper? Das kleine Glück Das große Glück Das geteilte Glück Was passiert bei Glück im Körper? für ein paar wunderbare Momente taucht man ein in ein blubberndes Wohlfühlbad Eine gelungene Mathearbeit, die Vorfreude

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Der Mann im Mond hat eine Frau, die Frau im Mond. Zusammen haben sie ein Kind, das Kind im Mond. Dieses Kind hat seine Eltern eines Tages auf dem

Der Mann im Mond hat eine Frau, die Frau im Mond. Zusammen haben sie ein Kind, das Kind im Mond. Dieses Kind hat seine Eltern eines Tages auf dem Der Mann im Mond hat eine Frau, die Frau im Mond. Zusammen haben sie ein Kind, das Kind im Mond. Dieses Kind hat seine Eltern eines Tages auf dem Mond zurückgelassen und ist zur Erde gereist. Wie es dazu

Mehr

Langen, den 7.7.2014. Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen,

Langen, den 7.7.2014. Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen, Langen, den 7.7.2014 Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen, vor zwei Wochen haben wir unsere Klassenfahrt durchgeführt. Die Fahrt führte uns von Langen ins

Mehr

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: ich weiß wer ich bin! Ich bin das Licht Eine kleine Seele spricht mit Gott Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!" Und Gott antwortete: "Oh, das ist ja wunderbar! Wer

Mehr

1a Na, Meisterdetektiv/-in: Welche Aussagen sind richtig und welche sind falsch?

1a Na, Meisterdetektiv/-in: Welche Aussagen sind richtig und welche sind falsch? Kapitel 1: Aufgaben 1a Na, Meisterdetektiv/-in: Welche Aussagen sind richtig und welche sind falsch? Umkreise die entsprechenden Nummern. Wenn du alle richtig hast, kannst du mit ihnen den geheimen Code

Mehr

Thema Taschengeld Lest die Texte und beantwortet die Fragen.

Thema Taschengeld Lest die Texte und beantwortet die Fragen. Taschengeld wie viel, wofür? 1 Woran denkst du beim Thema Taschengeld? 2 Thema Taschengeld Lest die Texte und beantwortet die Fragen. Wer ist unzufrieden? bekommt auch etwas Taschengeld von den Großeltern?

Mehr

Unverkäufl iche Leseprobe. Collin McMahon Leselöwen-Champion Das Zauberschwert Angriff der Werwölfe

Unverkäufl iche Leseprobe. Collin McMahon Leselöwen-Champion Das Zauberschwert Angriff der Werwölfe Unverkäufl iche Leseprobe Collin McMahon Leselöwen-Champion Das Zauberschwert Angriff der Werwölfe durchgehend farbig illustriert von Jutta Knipping 15, 3 x 21,5 cm, Hardcover 80 Seiten, ab 8 Jahren, Januar

Mehr

Beschreibungen. Topic 2 - Persönliche. Geschichte 1: Das intelligente Mädchen. 2.1 Das intelligente Mädchen. New Vocabulary. Name: Date: Class:

Beschreibungen. Topic 2 - Persönliche. Geschichte 1: Das intelligente Mädchen. 2.1 Das intelligente Mädchen. New Vocabulary. Name: Date: Class: Topic 2 - Persönliche Beschreibungen Geschichte 1: Das intelligente Mädchen TPR words: rennt gibt schreit Cognates: der / ein Polizist der Mann intelligent die Bank New Vocabulary 2.1 Das intelligente

Mehr

Leseprobe. Mark Twain. Tom Sawyer als Detektiv. Übersetzt von Andreas Nohl. Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4

Leseprobe. Mark Twain. Tom Sawyer als Detektiv. Übersetzt von Andreas Nohl. Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4 Leseprobe Mark Twain Tom Sawyer als Detektiv Übersetzt von Andreas Nohl Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser-literaturverlage.de/978-3-446-23668-4

Mehr

Stufenprüfung A2/B1 HV Hörtexte

Stufenprüfung A2/B1 HV Hörtexte Teil 1 Straßenszenen Szene 1 Mann A: Entschuldigen Sie bitte. Ich suche die nächste Post. Die Briefe müssen noch heute Abend weg. Mann B: Die Post? Warten Sie mal Die ist am Markt. Mann A: Aha. Und wo

Mehr

Impressum. Jan Flieger Der Kommissar in der Regentonne. Ein Fall für die Superspürnasen und andere Detektivgeschichten ISBN 978-3-86394-637-1 (E-Book)

Impressum. Jan Flieger Der Kommissar in der Regentonne. Ein Fall für die Superspürnasen und andere Detektivgeschichten ISBN 978-3-86394-637-1 (E-Book) Impressum Jan Flieger Der Kommissar in der Regentonne. Ein Fall für die Superspürnasen und andere Detektivgeschichten ISBN 978-3-86394-637-1 (E-Book) Die Druckausgabe erschien 1999 im Arena Verlag GmbH,

Mehr

A1/2. Übungen A1 + A2

A1/2. Übungen A1 + A2 1 Was kann man für gute Freunde und mit guten Freunden machen? 2 Meine Geschwister und Freunde 3 Etwas haben oder etwas sein? 4 Meine Freunde und ich 5 Was haben Nina und Julian am Samstag gemacht? 6 Was

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

Arbeitsblatt 2 - für leistungsstärkere Kinder Aufgabe 1 fördert die Lesekompetenz. Aufgabe 2 regt zum eigenständigen Verfassen eines Briefes an.

Arbeitsblatt 2 - für leistungsstärkere Kinder Aufgabe 1 fördert die Lesekompetenz. Aufgabe 2 regt zum eigenständigen Verfassen eines Briefes an. Liebe Lehrerin, lieber Lehrer, dieses Unterrichtsmaterial ist speziell auf die Boardstory und das Buch "Die Olchis: Ein Drachenfest für Feuerstuhl" von Erhard Dietl ausgelegt. Die Arbeitsblätter unterstützen

Mehr

Da schau her, ein Blütenmeer!

Da schau her, ein Blütenmeer! Mira Lobe Die Omama im Apfelbaum 4 Andi blieb allein mit dem Großmutterbild. Er betrachtete es eingehend: der Federhut mit den weißen Löckchen darunter; das schelmischlachende Gesicht; den großen Beutel

Mehr

Interview mit Ursel Scheffler

Interview mit Ursel Scheffler Fantasie ist ein Geschenk Frau Scheffler, an Ihrer Haustür finden sich zwei Klingelknöpfe: Scheffler und Kugelblitz. Wo soll man da eigentlich drücken? (lacht) Es darf beides gedrückt werden. Wenn Sie

Mehr

Aufgabe 1: 13 Schlüssel vom kleinen Gespenst. Variante A. Wechselspiel: 13 Schlüssel vom kleinen Gespenst

Aufgabe 1: 13 Schlüssel vom kleinen Gespenst. Variante A. Wechselspiel: 13 Schlüssel vom kleinen Gespenst Aufgabe 1: 13 Schlüssel vom kleinen Gespenst Vorbereitung: Die Schüler besprechen die einzelnen Episoden der Geschichte, indem sie einander Fragen stellen und Antworten geben und zusammen nach der Antwort

Mehr

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse Platons Höhle von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Zur Vorbereitung: Warst Du auch schon in einer Höhle? Wo? Warum warst Du dort? Was hast Du dort

Mehr

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden Alles gut!? Tipps zum Cool bleiben, wenn Erwachsene ständig was von dir wollen, wenn dich Wut oder Aggressionen überfallen oder dir einfach alles zu viel wird. Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings

Mehr

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall.

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall. Lebensweisheiten Glück? Unglück? Ein alter Mann und sein Sohn bestellten gemeinsam ihren kleinen Hof. Sie hatten nur ein Pferd, das den Pflug zog. Eines Tages lief das Pferd fort. "Wie schrecklich", sagten

Mehr

1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung

1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung 1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 1. Neid A ich ärgere mich über jemanden 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung 3. Trauer C etwas ist einem

Mehr

DOWNLOAD VORSCHAU. Diebstahl im Klassenzimmer. zur Vollversion. Lesetext und Aufgaben in jeweils zwei Differenzierungsstufen.

DOWNLOAD VORSCHAU. Diebstahl im Klassenzimmer. zur Vollversion. Lesetext und Aufgaben in jeweils zwei Differenzierungsstufen. DOWNLOAD Barbara Hasenbein Diebstahl im Klassenzimmer Lesetext und Aufgaben in jeweils zwei Differenzierungsstufen auszug aus dem Originaltitel: Text 1 Zugegriffen Herr Albrecht hat gerade mit der Stunde

Mehr

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012).

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Zentrales Thema des Flucht- bzw. Etappenromans ist der Krieg, der Verlust der Muttersprache und geliebter

Mehr

Grundschule (Raum 1, BI 97.216)

Grundschule (Raum 1, BI 97.216) Lernwerkstatt Schulpädagogik Einrichtung der TU Braunschweig unter Leitung des Instituts für Erziehungswissenschaft Abteilung Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik Literaturliste Grundschule (Raum 1,

Mehr

Tolstoi s Schreiberlinge

Tolstoi s Schreiberlinge Preis pro Heft: Schüler 0,75 Radfahrer 1,00 Auch wenn dieser Sommer schon fast vorbei ist, der nächste Sommer mit schönen Ferien kommt bestimmt! Fußgänger 1,50 Autofahrer 2,00 1 Der Sommer ist zwar schon

Mehr

Ausgabe 2 / 2015 Franzberg Echo

Ausgabe 2 / 2015 Franzberg Echo Ausgabe 2 / 2015 Franzberg Echo ~ Themen ~ Skilager Vorlesewettbewerb-Kreisausscheid Auswertung zum Sprachentag Allerlei Österliches und vieles mehr ~ Druck und Vertrieb ~ Staatliche Regelschule Franzberg

Mehr

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben?

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben? 815 2380 2360 2317 2297 1 2 3 4 9. A Kannst du jetzt anrufen? Du rufst an. Will er jetzt nicht arbeiten? Er arbeitet jetzt nicht. Kann ich ab und zu nicht anrufen? Ich rufe ab und zu an. Wollen wir morgens

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

Tokio Hotel Durch den Monsun

Tokio Hotel Durch den Monsun Oliver Gast, Universal Music Tokio Hotel Niveau: Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.tokiohotel.de Tokio Hotel Das Fenster

Mehr

Buchbestand Schülerbücherei GGS Standort Grundschulverbund Hückeswagen Stand: 11.01.2014

Buchbestand Schülerbücherei GGS Standort Grundschulverbund Hückeswagen Stand: 11.01.2014 Abedi Isabel 5 Sterne für Lola Loewe 0 Abedi, Isabel Hier kommt Lola Lola Loewe 3 7855 5169 X 0 Abedi, Isabel Lola Schwesterherz Lola 0 Abedi, Isabel / Brix, Silke Popstargeschichten Leselöwen Bindlach:

Mehr

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Glockengeläut Intro Gib mir Sonne Begrüßung Wir begrüßen euch und Sie ganz herzlich zum heutigen Jugendgottesdienst hier in der Jugendkirche. Wir

Mehr

Was kann ich jetzt? von P. G.

Was kann ich jetzt? von P. G. Was kann ich jetzt? von P. G. Ich bin zwar kein anderer Mensch geworden, was ich auch nicht wollte. Aber ich habe mehr Selbstbewusstsein bekommen, bin mutiger in vielen Lebenssituationen geworden und bin

Mehr

222 Aufsatz. Deutsch 3. Klasse

222 Aufsatz. Deutsch 3. Klasse Mit Motiven für dein Geschichtenheft! 222 Aufsatz Deutsch 3. Klasse Inhaltsverzeichnis Vorwort..................................................................................... 1 Was man alles schreiben

Mehr

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan Ländervergleich: Sachsen Afghanistan 1 zu B1a Aufgabe 1 a Seht euch die Deutschlandkarte im Textbuch an. Wo liegt Sachsen? Bayern? Berlin? Hamburg? b Sucht auf einer Europakarte: Wo liegt Österreich? Wo

Mehr

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION GERMAN 2 UNIT GENERAL LISTENING SKILLS TRANSCRIPT

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION GERMAN 2 UNIT GENERAL LISTENING SKILLS TRANSCRIPT N E W S O U T H W A L E S HIGHER SCHOOL CERTIICATE EXAMINATION 1998 GERMAN 2 UNIT GENERAL LISTENING SKILLS TRANSCRIPT 2 ITEM 1 Hallo, Vati! M Na, endlich Veronika. Es ist fast Mitternacht. Wo bist du denn?

Mehr

BÜCHERLISTE DER TESTLESER. ARTHUR UNSICHTBAR und der Schrecken von Thorblefort Castle. vom Verlag empfohlenes Alter : 10-11 Jahre

BÜCHERLISTE DER TESTLESER. ARTHUR UNSICHTBAR und der Schrecken von Thorblefort Castle. vom Verlag empfohlenes Alter : 10-11 Jahre Arnold, Luise ARTHUR UNSICHTBAR und der Schrecken von Thorblefort Castle ISBN: 978-3596852031 Arold, Marliese MAGIC GIRLS 01: Der verhängnisvolle Fluch ISBN: 978-3760728230 Ars Edition, München Becker,

Mehr

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m.

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m. Übungen zum Wortschatz Modul 1: Hören 2. Kreuzen Sie an: Richtig oder Falsch? Das Wetter morgen Auch an diesem Wochenende wird es in Deutschland noch nicht richtig sommerlich warm. Im Norden gibt es am

Mehr

Philipp und sein Rauchengel

Philipp und sein Rauchengel Philipp und sein Rauchengel Philipp und sein Rauchengel Text: Nina Neef Bilder: Judith Drews Das ist mein Buch: Herausgeber: Forum Brandrauchprävention in der vfdb www.rauchmelder-lebensretter.de Philipp

Mehr

ZUM LESEN VERLOCKEN. Die Kaugummiverschwörung ZUM LESEN VERLOCKEN. Zum Inhalt. Jürgen Banscherus

ZUM LESEN VERLOCKEN. Die Kaugummiverschwörung ZUM LESEN VERLOCKEN. Zum Inhalt. Jürgen Banscherus ZUM LESEN VERLOCKEN ZUM LESEN VERLOCKEN ARENA Neue Materialien für den Unterricht Klassen 1 bis 4 Jürgen Banscherus Die Kaugummiverschwörung ARENA Verlag ISBN 978-3-401-04549-8 69 Seiten Geeignet für die

Mehr

Die Engelversammlung

Die Engelversammlung 1 Die Engelversammlung Ein Weihnachtsstück von Richard Mösslinger Personen der Handlung: 1 Erzähler, 1 Stern, 17 Engel Erzähler: Die Engel hier versammelt sind, denn sie beschenken jedes Kind. Sie ruh

Mehr

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie»

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie» «Thema: Zeit in der Familie» Weiteres Material zum Download unter www.zeitversteher.de Doch die Erkenntnis kommt zu spät für mich Hätt ich die Chance noch mal zu leben Ich würde dir so viel mehr geben

Mehr

Von der Wehnacht zur Weihnacht Predigt zum Heiligen Abend 2010 von Pfarrerin Clarissa Graz

Von der Wehnacht zur Weihnacht Predigt zum Heiligen Abend 2010 von Pfarrerin Clarissa Graz Von der Wehnacht zur Weihnacht Predigt zum Heiligen Abend 2010 von Pfarrerin Clarissa Graz Liebe Gemeinde der Heiligen Nacht! Warum aus Wehnacht Weihnacht wird so möchte ich meine Predigt heute zur Heiligen

Mehr

Anspiel zum B.I.G. Jugendmissionskongress, 26.10.-30.10. Thema: Gott kennen lernen (2.Petrus 1,3)

Anspiel zum B.I.G. Jugendmissionskongress, 26.10.-30.10. Thema: Gott kennen lernen (2.Petrus 1,3) Anspiel zum B.I.G. Jugendmissionskongress, 26.10.-30.10. Thema: Gott kennen lernen (2.Petrus 1,3) Gott hat uns alles geschenkt, was wir brauchen, um zu leben, wie es ihm gefällt. Denn wir haben ihn kennen

Mehr

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter?

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Für Kinder ab 9 Jahren Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea

Mehr

OHREN SPITZEN. in der Krippe. Geräuschen lauschen. AKuSTIScHE umwelt

OHREN SPITZEN. in der Krippe. Geräuschen lauschen. AKuSTIScHE umwelt OHREN SPITZEN in der Krippe AKuSTIScHE umwelt 1 Geräuschen lauschen Start Durch Fenster und Tür kommen Geräusche herein. Sollen wir das Fenster oder die Türe öffnen? Zum Hören braucht ihr nichts außer

Mehr

Brennen soll die Hex!

Brennen soll die Hex! 23 Heinz Mellmann http://www.heimel-dias.de Da gab Gretel der Hexe einen Stoß, dass sie in den Ofen fiel und machte schnell die eiserne Türe zu. Hu! da fing die Hexe an, ganz schrecklich zu schreien. Aber

Mehr

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu.

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. am Strand spazieren gehen gut essen lange schlafen ein Zimmer reservieren im Hotel bleiben Leute fotografieren einen Ausflug machen im Internet Ideen suchen

Mehr

Die Rasenden Reporter in der Alten Pinakothek

Die Rasenden Reporter in der Alten Pinakothek Die Rasenden Reporter in der Alten Pinakothek 1 Wissenswertes über das Museum Zur Geschichte des Museums Die Alte Pinakothek wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört darum sieht die Fassade heute anders aus.

Mehr

Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer

Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer Münchens Kinder zählen auf uns! Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer Josef Schörghuber-Stiftung für Münchner Kinder Denninger Straße 165, 81925 München Telefon 0 89/ 92 38-499, Telefax

Mehr

Tipps und Fakten zur Nutzung von Internet und Handy

Tipps und Fakten zur Nutzung von Internet und Handy Beratungsstelle für Jungen Tipps und Fakten zur Nutzung von Internet und Handy Sicher kennst Du Dich gut aus mit Internet und Handy und hast vielleicht ja selber auch schon Dein eigenes. Beides kann sehr

Mehr

Abedi, Isabel 5.1 Mädchen Abedi, Isabel: Lola in geheimer Mission / Isabel Abedi ; mit Ill. v. Dagmar Henze. - Bindlach : Loewe, 2006. - 203 S.

Abedi, Isabel 5.1 Mädchen Abedi, Isabel: Lola in geheimer Mission / Isabel Abedi ; mit Ill. v. Dagmar Henze. - Bindlach : Loewe, 2006. - 203 S. Abedi, Isabel 5.1 Mädchen Abedi, Isabel: Applaus für Lola! / Isabel Abedi ; mit Ill. v. Dagmar Henze. - Bindlach : Loewe, 2006. - 258 S. (Lola ; 04) ISBN 3-7855-5692-6 Euro 9,90 IK: Freundschaft Lola ist

Mehr

Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt

Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt Segenswünsche Wir über uns Der Familienbund ist eine Gemeinschaft von katholischen Eltern, die sich dafür einsetzt, dass Kinder eine

Mehr

Interview mit Martin Widmark

Interview mit Martin Widmark Das folgende Interview wurde per Email durchgeführt, da Martin Widmark zurzeit in Melbourne (Australien) weilt. Sein Wunsch war, dieses Interview in der Du-Form zu führen. Deshalb finden sich im Gespräch

Mehr

Oma Lulu zum 75. Geburtstag

Oma Lulu zum 75. Geburtstag Oma Lulu zum 75. Geburtstag Oma Lulu ist die Beste! Oma Lulu ist die Beste! Oma Lulu zum 75. Geburtstag von: Inhalt Liebe Oma Lulu Vorwort Seite 5 Beiträge: Herzlichen Glückwunsch von Lisa Seite 6 Zum

Mehr

ZUM LESEN VERLOCKEN. Achim Bröger. Eine Erarbeitung von Waltraud Vechtel. Herausgegeben von Peter Conrady

ZUM LESEN VERLOCKEN. Achim Bröger. Eine Erarbeitung von Waltraud Vechtel. Herausgegeben von Peter Conrady ZUM LESEN VERLOCKEN ZUM LESEN VERLOCKEN ARENA Neue Materialien für den Unterricht Klassen 1 bis 4 Achim Bröger Vier Fälle für die Power-Maus ARENA Taschenbuch ISBN 978-3-401-50066-9 71 Seiten Geeignet

Mehr

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard Lebensquellen Ausgabe 7 www.neugasse11.at Seite 1 Die Texte sollen zum Lesen und (Nach)Denken anregen. Bilder zum Schauen anbieten, um den Weg und vielleicht die eigene/gemeinsame Gegenwart und Zukunft

Mehr

DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN

DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN DIE INTERNETPLATTFORM FÜR DARSTELLENDES SPIEL LILLY AXSTER DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN Eine Collage über Kinder und Jugendliche in Konzentrationslagern unter Verwendung authentischen

Mehr

Passende Reden. für jede Gelegenheit. Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe

Passende Reden. für jede Gelegenheit. Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe Passende Reden für jede Gelegenheit Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe Rede des Paten zur Erstkommunion Liebe Sophie, mein liebes Patenkind, heute ist

Mehr

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE.

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE. Seite 1 1. TEIL Das Telefon klingelt. Sie antworten. Die Stimme am Telefon: Guten Tag! Hier ist das Forschungsinstitut FLOP. Haben Sie etwas Zeit, um ein paar Fragen zu beantworten? Wie denn? Am Telefon?

Mehr