Gebrauchs und Sicherheitshinweise Technische Hinweise Waage nur barfuß betreten!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gebrauchs und Sicherheitshinweise Technische Hinweise Waage nur barfuß betreten!"

Transkript

1 Wir danken Ihnen für den Kauf dieser digitalen Körperfettwaage mit Fernbedienung. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung vor Gebrauch sorgfältig durch, um die Eigenschaften und Funktionen ausführlich kennenzulernen. Gebrauchs und Sicherheitshinweise Das Produkt ist nur für den Hausgebrauch vorgesehen. Es ist nicht für den gewerblichen Einsatz in Krankhäusern oder medizinischen Einrichtungen geeignet. Das Produkt darf nicht auseinander gebaut werden. Außer der Batterie enthält das Gerät keine Teile, die vom Benutzer gewartet werden können. Halten Sie die Glasoberfläche stets trocken: Rutschgefahr! Stellen Sie die Waage möglichst kühl und trocken, um die Elektronik zu schützen. Die Waage nach dem Gebrauch mit einem feuchten Tuch reinigen. Keine Lösungsmittel benutzen und die Waage nicht in Wasser tauchen. Setzen Sie die Waage keinen übermäßigen Stößen oder Vibrationen aus. Bitte nicht anwenden bei schwangeren Frauen. (Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt) Bitte nicht anwenden bei Personen mit Implantaten, wie z.b. Herzschrittmacher, künstliche Gliedmassen, empfängnisverhütende Einrichtungen, Metallplatten oder Schrauben. Es kann zu Funktions Störungen führen sowie ungenauen Messergebnissen. Bitte konsultieren Sie hierzu Ihren Arzt. Technische Hinweise Die Technologie der Waage basiert auf der BIA (Bioelektrische Impedanz Analyse) Methode, um den Körperfett und Körper wassergehalt des Körpers zu bewerten. Es fliessen minimale harmlose elektrische Ströme durch den Körper. Durch den gemessenen Widerstand im Körper kann Körperfett sowie Körperwasser bewertet werden. Waage nur barfuß betreten! - 1 -

2 BEDIENUNGSANLEITUNG 1. Öffnen Sie das rechte Batteriefach an der Rückseite der Fernbedienung. Stellen Sie die Schalter auf gewünschte Maßeinheit kg, lb oder st. Umstellung der Maßeinheit gilt nur wenn die Waage nicht in Betrieb ist. 2. Legen Sie die beiliegenden AAA Batterien 3 Stück in die beiden Batteriefächer an der Fernbedienung und 3 Stück ins Batteriefach an der Rückseite der Waage ein. 3. Stellen Sie die Waage auf einen festen, ebenen sowie trockenen Untergrund. Auf diese Weise erhalten Sie die genauesten Messungen. Funktionstasten auf der Fernbedienung SET ON/OFF GEWICHTSMESSUNG Verringern der Daten Erhöhen der Daten Daten auswählen und bestätigen Ein und ausschalten Drücken Sie die Taste [ON/OFF], um die Fernbedienung einzuschalten. Im Display erscheint. kg, lb oder st Tippen Sie kurz mit dem Fuß auf die Wiegefläche der Waage. Die Waage schaltet sich ein, es scheint 0.0kg, lb oder st mit einem Piepton. Die Waage ist nun einsatzbereit. Setzen Sie Ihre Füße gleichmäßig auf die Waage, ohne sich anschließend zu bewegen, und warten Sie, bis Ihr Gewicht anzeigt wird. Wird Ihr Gewicht länger angezeigt, schaltet sich die Waage automatisch nach 10 Sekunden ab

3 KÖRPERFETT ANALYSE Eingabe Ihrer persönlichen Daten Um die Körperfett Analyse durchführen zu können, müssen Sie vorher Ihre persönlichen Daten eingeben und abspeichern. Alle Eingaben bitte zügig durchführen, da die Waage sonst zurückkehrt. Drücken Sie die Taste [ON/OFF], um die Fernbedienung einzuschalten. Im Display erscheint. kg, lb oder st Drücken Sie die Taste [SET], um in den Einstellmodus zu gelangen. Im Display erscheint blinkend 01 für den ersten Speicherplatz. Wählen Sie einen beliebigen Speicherplatz von 1 10 durch Drücken von [ ] oder [ ] aus und bestätigen Sie mit [SET] Jetzt blinkt das Symbol fürs Geschlecht. Wählen Sie durch Drücken von [ ] oder [ ] aus und bestätigen Sie mit [SET] Der Wert für die Körpergröße blinkt. Wählen Sie Ihre Körpergröße durch Drücken von [ ] oder [ ] aus und bestätigen Sie mit [SET] Bei lb oder St wird die Körpergröße automatisch auf inch umgestellt. Wählen Sie Ihr Alter durch Drücken von [ ] oder [ ] aus und bestätigen Sie mit [SET] Nun blinkt der Aktivitätsgrad. Wählen Sie den Aktivitätsgrad durch Drücken von [ ] oder [ ] aus und bestätigen Sie mit [SET] Der Einstellmodus wird beendet. Im Display erscheint das Symbol für Geschlecht und. kg, lb oder st

4 Wiederholen Sie die Schritte durch, wenn Sie Ihre persönlichen Daten überschreiben möchten. Drücken Sie 60 Sekunden lang keine Taste, schaltet die Fern bedienung automatisch aus. Aktivitätsgrade A1 A2 A3 A4 Geringe: Wenige und leichte körperliche Anstrengungen, z.b. Spazierengehen, leichte Gartenarbeit, gymnastische Übungen. Mittlere: Körperliche Anstrengungen, min. 2 bis 4 mal pro Woche, jeweils 30 Minuten. Hohe: Körperliche Anstrengungen, min. 4 bis 6 mal pro Woche, jeweils 30 Minuten. Sehr hohe: Intensive körperliche Anstrengungen, intensive Training oder harte körperliche Arbeit, täglich, jeweils min. 1 Stunde. Messen und Anzeige der Körperfett Analyse Sie können nun Gewicht, Körperfett mit Bewertung, Körperwasser, Muskelmasse, Knochenmasse, Idealgewicht und täglicher Kalorienbedarf errechnen und anzeigen lassen. Drücken Sie die Taste [ON/OFF], um die Fernbedienung einzuschalten. Im Display erscheint. kg, lb oder st Wählen Sie Ihren Speicherplatz durch Drücken von [ ] oder [ ] aus. Das Display zeigt kurz die gespeicherten Messergebnissen von letzter Messung dieses Speicherplatzes an, falls vorhanden. Dann erscheint das Symbol für Geschlecht und. kg, lb oder st im Display. Tippen Sie kurz mit dem Fuß auf die Wiegefläche der Waage. Die Waage schaltet sich ein, es scheint 0.0kg, lb oder st mit einem Piepton. Die Waage ist nun einsatzbereit

5 Setzen Sie Ihre Füße gleichmäßig BARFUß auf die Waage, ohne sich anschließend zu bewegen, und warten Sie, bis Ihr Gewicht anzeigt wird. Die Messergebnissen werden in 3 Seiten in ca. 6 Sekunden Takt wechselnd anzeigt werden. Sie können auch mit der Taste [ ] umblättern. Die errechneten Werte werden angezeigt: TBF.... Köperfett in % TBW... Körperwasser in % TBM... Muskelmasse in % Bone.. Knochenmasse in Kg Ideal Weight. Idealgewicht in Kg Kcal Täglicher Kalorienbedarf in Kcal Nach 4 Display Zyklen, oder 15 Sekunden lang keine Taste gedrückt, schaltet sich die Waage automatisch aus. Sie können jederzeit mit der Taste [ON/OFF] die Waage manuell ausschalten. Weiterführende Informationen 1. Warum ist es so wichtig das Körperfett zu beobachten? Das Gewicht alleine sagt traditionell aus, ob jemand übergewichtig ist oder nicht. Gewichtsveränderungen selbst geben aber kein Indiz, ob sich Körperfett oder Körpermuskelmasse geändert hat. Bei der Gewichtsreduzierung ist es wünschenswert, die Muskelmasse beizubehalten oder aufzubauen, und den Fettanteil zu reduzieren. Aus diesem Grunde ist die Kontrolle des Körperfettwertes ein wesentlicher Schritt nach vorne zu erfolgreicher Gewichtskontrolle und guter Gesundheit. Der optimale Körperfettanteil ist je nach Geschlecht und Alter unterschiedlich. 2. Wie wird das Körperfett und Körperwasser bewertet? Körperfett wird nach einer Methode berechnet die sich Bioelektrische Impedanz Analyse (BIA) nennt. Mit der BIA Technologie fließt ein minimales elektrisches Signal durch den Körper. Die elektrischen Ströme sind sehr gering und verursachen keine Schäden. Abhängig vom Fettanteil der jeweiligen Person fließt das elektrische Signal mit unterschiedlichem Widerstand. Der Widerstand mit dem das Signal durch den Körper fließt wird elektrische Impedanz genannt und liefert Daten, mit welchen der Körperfettanteil bewertet werden kann. Bitte beachten Sie, dass der ausgewertete Körperfettanteil der Waage lediglich - 5 -

6 eine Schätzung darstellt. Es gibt ebenfalls klinische Methoden den Körperfettanteil festzustellen, die bei Ihrem Arzt angefordert werden können. 3. Warum ist es wichtig,das Körperwasser im Körper zu beobachten? Wasser ist ein Grundbestandteil unseres Körpers und sein Anteil sagt über unseren Gesundheitszustand aus. Der Wasseranteil des Kör pergewichtes macht ca 50 70% aus. Es ist prozentual mehr im Muskelgewebe vorhanden als im Fettgewebe. Wasser ist das Medium für bio chemische Reaktionen im Körper die die Körperfunktionen regulieren. Abfallstoffe werden im Wasser transportiert, aus den Zellen heraus, später als Urin oder Schweiss austretend. Wasser bestimmt die Form der Zellen, unterstützt die Körpertemperatur, ist verantwortlich für die Feuchtigkeit der Haut und der Schleimhäute, bettet lebenswichtige Organe ein, hält Gelenke geschmeidig und ist Hauptbestandteil der meisten Körperflüssigkeiten. Der Wassergehalt des Körpers ändert sich mit dem Feuchtigkeitslevel des Körpers und mit dem Gesundheitszustand. Die Beobachtung des Körperwassers ist eine sinnvolle Unterstützung zu einer guten Gesundheit. Wie die Körperfettmessung beruht ebenfalls die Messung des Körperwassergehaltes auf der Grundlage der BIA Technologie. Die Bewertung des Körperwassers kann von dem Hydrationszustand des Körpers abhängen,z.b. wieviel Flüssigkeit man zu sich genommen hat bzw. ob man kurz vor der Messung stark geschwitzt hat. Um ein akurates Messergebnis zu erhalten wird empfohlen Schwankungen des Flüssigkeitshaushaltes vor der Messung zu vermeiden. Die Bewertung des Körperwassers wird ebenfalls beeinflusst bzw. vermindert bei Personen die unter Störungen leiden, die den Wasserhaushalt des Körpers vermindern oder erhöhen. Der optimale Körperwassergehalt hängt von Geschlecht und Alter ab. Die nachfolgende Tabelle kann als Leitfaden dienen. KÖRPERFETT Frau Mann Alter Dünn Normal Hoch Über Dünn Normal Hoch Über <18% 18-28% 29-35% >35% <10% 10-18% 19-23% >23% <20% 20-32% 33-38% >38% <12% 12-20% 21-25% >25% <23% 23-35% 36-41% >41% <13% 13-21% 22-26% >26% <24% 24-36% 37-42% >42% <14% 14-22% 23-27% >27% KÖRPERWASSER Alter Frau 57-67% 47-57% 42-52% 37-47% Mann 58-72% 53-67% 47-61% 42-56% - 6 -

7 Bitte beachten Sie dass der bewertete Körperwasseranteil durch die Körperwasserwaage nur eine gute Schätzung Ihres Körperwasserge haltes darstellt. Es gibt klinische Methoden Körperwasser zu bewerten, welche bei Ihrem Arzt angefordert werden können. IDEALGEWICHT Das Idealgewicht wird errechnet aus der Körpergröße und dem BMI (Body Mass Index). Für Muskelmasse und Knochenmasse gibt es keine allgemeinen Richtlinien. 4. Wann sollen die Messungen zur Analyse durchgeführt werden? Um wiederholt akurate Werte zu erhalten, wird empfohlen die Körperfett und Körperwasserfunktion jeweils zur gleichen Tageszeit zu messen, z.b. Morgens vor dem Frühstück. Es ist ebenfalls gut, Schwankungen des Wassergehalts vor der Messung zu vermeiden. Es ist besser die eigenen Werte zu beobachten, als die Körperfett und Körperwasserwerte an allgemeinen Werten der Bevölkerung zu vergleichen. Batteriewechsel Ist die Batterie erschöpft, so kann diese schnell ausgewechselt werden. Öffnen Sie dazu das Batteriefach und ersetzen Sie alle alten Batterien mit neuen von gleichem Typen. Achten Sie dabei auf die richtige Polarität. Bitte niemals nichtaufladbare Batterien wieder aufladen. Fehlerbehebung Err LO LO2 O_Ld Analyse nicht möglich. Bitte stellen Sie barfuß auf die Waage. Körperfettanteil liegt außerhalb des Bereichs. Batterien in Fernbedienung erschöpft. Wechseln die Batterien. Batterien in der Waage erschöpft. Wechseln die Batterien. Max. Gewicht überschritten. Waage nur bis 180kg belastbar

8 Technische Daten Wiegekapazität: 180 kg / 396lb / 28st. 4lb Wiegeschritte: 100 g / 0.2lb / 0.2lb Alter: Jahre, Größen: cm (39 87 inch) Körperfettanalyse: 3 55% (0,1% Schritten) Körperwasseranalyse: 25 75% (0,1% Schritten) Kg, lb oder st wählbar Fernbedienung Reichweite: 2 M Funkübertragung: 433 MHz Batterie: 3xAAA LR03 (Waage), 3xAAA LR03 (Fernbedienung) Speicherplatz für 10 Anwender Technische Änderungen vorbehalten

BEDIENUNGSANLEITUNG. Glas-Analysewaage mit 6 Funktionen. Art.-Nr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Glas-Analysewaage mit 6 Funktionen. Art.-Nr BEDIENUNGSANLEITUNG Glas-Analysewaage mit 6 Funktionen Art.-Nr. 50 14 329 Lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch, bevor Sie die Glas-Analysewaage benutzen. Heben Sie die Anleitung zum Nachschlagen

Mehr

Anatomy. Digitale Bluetooth Körperfettwaage. Bedienungsanleitung

Anatomy. Digitale Bluetooth Körperfettwaage. Bedienungsanleitung Anatomy Digitale Bluetooth Körperfettwaage Bedienungsanleitung Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor der ersten Inbetriebnahme gründlich durch. Lieferumfang Kit Anatomy Digitale Bluetooth Körperfettwaage

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch MEDION MD

Ihr Benutzerhandbuch MEDION MD Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die in der Bedienungsanleitung (Informationen,

Mehr

Inhalt Sicherheitshinweise... 4 Lieferumfang... 6 Hinweise zu den Messungen... 6 Batterien einlegen Überblick Das Display...

Inhalt Sicherheitshinweise... 4 Lieferumfang... 6 Hinweise zu den Messungen... 6 Batterien einlegen Überblick Das Display... Inhalt Sicherheitshinweise... 4 Über dieses Gerät... 4 Allgemeines... 4 Richtig mit Batterien umgehen... 5 Körperfettmessung... 5 Niemals selbst reparieren... 6 Lieferumfang... 6 Hinweise zu den Messungen...

Mehr

Sicherheitshinweise...4 Hinweise zu den Messungen...6

Sicherheitshinweise...4 Hinweise zu den Messungen...6 Digitale Körperfettwaage MD 11197 BEDIENUNGSANLEITUNG ÜBERBLICK 1. Standflächen mit Mess-Sensoren 2. : Höheren Wert einstellen; ungerade Speicherplatznummer aufrufen 3. EIN/AUS: Ein-/Ausschalten 4. SET:

Mehr

ZA MERJENJE TELESNE MAº OBE 4ESTZS{R

ZA MERJENJE TELESNE MAº OBE 4ESTZS{R SALVATEC MD 13242 Inhalt Sicherheitshinweise...2 Über dieses Gerät... 2 Allgemeines... 2 Richtig mit Batterien umgehen... 3 Körperfettmessung... 3 Niemals selbst reparieren... 3 Lieferumfang...4 Hinweise

Mehr

FÜR MESSBAREN ERFOLG FITNESSWAAGE Auswertung der Messergebnisse.

FÜR MESSBAREN ERFOLG FITNESSWAAGE Auswertung der Messergebnisse. FÜR MESSBAREN ERFOLG FITNESSWAAGE 7850 www.soehnle-professional.com DEUTSCH Die Fitnesswaage 7850 ermittelt anhand Ihrer persönlichen Daten Ihren derzeitigen Istzustand hinsichtlich Gewicht, Körperfett-,

Mehr

Blutdruckmessgerät / Oberarm

Blutdruckmessgerät / Oberarm Blutdruckmessgerät / Oberarm BPM 1601 DE Kurzanleitung Die ausführliche Bedienungsanleitung zum Download als PDF-Datei finden Sie im Internet unter www.fitvigo.de/support. Sicherheit Liebe Kundin, lieber

Mehr

FÜR MESSBAREN ERFOLG. FITNESSWAAGE 7850.o2. Auswertung der Messergebnisse.

FÜR MESSBAREN ERFOLG. FITNESSWAAGE 7850.o2. Auswertung der Messergebnisse. FÜR MESSBAREN ERFOLG FITNESSWAAGE 7850.o2 Auswertung der Messergebnisse www.soehnle-professional.com Die Fitnesswaage 7850 ermittelt anhand Ihrer persönlichen Daten Ihren derzeitigen Istzustand hinsichtlich

Mehr

DOLORES. DIAGNOSE-WAAGE Gebrauchsanleitung

DOLORES. DIAGNOSE-WAAGE Gebrauchsanleitung DOLORES D DIAGNOSE-WAAGE Gebrauchsanleitung Korona electric GmbH Hauptstraße 169 59846 Sundern, Germany Tel.: +49 2933 / 90284-80 www.korona-electric.de Service: Korona Service, Am Steinbach 9, 59872 Meschede-Enste

Mehr

PE 08 Bedienungsanleitung D-

PE 08 Bedienungsanleitung D- PE108 Bedienungsanleitung D- D- INHALTSVERZEICHNIS A. Funktionen 5 B. Die Betriebsart wechseln 9 C. Die Betriebsart Zeit 10 D. Den Schrittzähler benutzen 12 E. Den Schrittzähler tragen 15 F. Das Schrittziel

Mehr

Körperfettwaage SANOTEC MD Bedienungsanleitung

Körperfettwaage SANOTEC MD Bedienungsanleitung Körperfettwaage SANOTEC MD 14659 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Zu dieser Anleitung... 4 2. Verwendete Warnsymbole und Signalwörter... 4 3. Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 4 4. Sicherheitshinweise...

Mehr

Blutdruckmessgerät / Handgelenk

Blutdruckmessgerät / Handgelenk Blutdruckmessgerät / Handgelenk BPM 1600 DE Kurzanleitung Die ausführliche Bedienungsanleitung zum Download als PDF-Datei finden Sie im Internet unter www.fitvigo.de/support. Sicherheit Liebe Kundin, lieber

Mehr

Bedienungsanleitung Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung

Bedienungsanleitung Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung DE Bedienungsanleitung Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung NC-5381-675 Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung 01/2011 - EX:MH//EX:CK//SS Inhaltsverzeichnis Ihr neues

Mehr

Körperfettwaage SANOTEC MD Bedienungsanleitung

Körperfettwaage SANOTEC MD Bedienungsanleitung Körperfettwaage SANOTEC MD 16700 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Zu dieser Anleitung... 4 1.1. Verwendete Warnsymbole und Signalwörter... 4 2. Über dieses Gerät... 4 3. Lieferumfang... 5 4. Sicherheitshinweise...

Mehr

HFM Heufeuchte-Messgerät

HFM Heufeuchte-Messgerät HFM Heufeuchte-Messgerät Temperatur- und Feuchtigkeitsmesser für Heu und Stroh Bedienungsanleitung Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Vielen Dank für den Kauf unseres Produktes. Um alle Funktionen

Mehr

FAQ s für adevital ANALYSIS BA 1400 / BA 1401 (Körperanalysewaage) mit der adevital plus App

FAQ s für adevital ANALYSIS BA 1400 / BA 1401 (Körperanalysewaage) mit der adevital plus App Fragen über die adevital ANALYSIS BA 1400 / BA 1401 1. Welche Werte misst die adevital ANALYSIS BA 1400 / BA 1401? Die adevital ANALYSIS BA 1400 / BA 1401 misst Ihr Gewicht, Körperfett, Körperwasser, Muskelmasse

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Lieferumfang...2 Sicherheit und Gewährleistung...3

INHALTSVERZEICHNIS. Lieferumfang...2 Sicherheit und Gewährleistung...3 INHALTSVERZEICHNIS Lieferumfang2 Sicherheit und Gewährleistung3 Wichtige Hinweise zu Beginn3 Entsorgung4 Batterien und deren Entsorgung4 Verwendung der Waage5 Batterien einlegen5 Die Gewichtseinheit einstellen5

Mehr

KITCHEN SCALES KW Product code

KITCHEN SCALES KW Product code KITCHEN SCALES KW 5040 Product code 1805302 2 C A B D E 3 DEUTSCH 05-09 4 SICHERHEIT UND AUFSTELLEN Lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig, bevor Sie dieses Gerät benutzen! Befolgen Sie alle Sicherheitshinweise,

Mehr

Infrarot-fernbedienung YB1FA

Infrarot-fernbedienung YB1FA Partner in Sachen Klima Bedienungsanleitung Infrarot-fernbedienung YB1FA Bitte lesen Sie diese Anleitung vor Anschluss und Inbetriebnahme des Gerätes gründlich durch. Benutzerinformation n Die Funktionen

Mehr

AXPH02. A. PH/TEMP-Taste: Funktionswahltaste - ermöglicht eine Wahl zwischen PH-Wert-, Temperatur- oder Feuchtigkeitsmessung.

AXPH02. A. PH/TEMP-Taste: Funktionswahltaste - ermöglicht eine Wahl zwischen PH-Wert-, Temperatur- oder Feuchtigkeitsmessung. AXPH02 1. Beschreibung der Gerätfunktionen A. PH/TEMP-Taste: Funktionswahltaste - ermöglicht eine Wahl zwischen PH-Wert-, Temperatur- oder Feuchtigkeitsmessung. B. ON-Taste: dient zum Einschalten des Geräts.

Mehr

Feuchtigkeitsmessgeräte Moisture Meter Humidimètre. Bedienungsanleitung. Feuchtigkeitsmessgerät Typ C001 für Holz

Feuchtigkeitsmessgeräte Moisture Meter Humidimètre. Bedienungsanleitung. Feuchtigkeitsmessgerät Typ C001 für Holz Feuchtigkeitsmessgeräte Moisture Meter Humidimètre Bedienungsanleitung Feuchtigkeitsmessgerät Typ C001 für Holz Seite 1 Bestimmungsgemäßer Gebrauch: Das elektronische Feuchtigkeitsmessgerät Typ C001 dient

Mehr

Lautstärkeregelung Drehen Sie diesen Regler nach rechts zum Erhöhen der Lautstärke und nach links zum Verringern der Lautstärke.

Lautstärkeregelung Drehen Sie diesen Regler nach rechts zum Erhöhen der Lautstärke und nach links zum Verringern der Lautstärke. T-250 Revision 1 33 Bedienelemente 1 Kopfhöreranschluss/Antenne Um den Radioempfang während der Benutzung der Lautsprecher zuverbessern, lassen Sie bitte die Kopfhörer bzw. externe Antenne am Kopfhöreranschluss

Mehr

Speech 001. Blumax Speech 001. Bedienungsanleitung - 1 -

Speech 001. Blumax Speech 001. Bedienungsanleitung - 1 - Blumax Speech 001 Bedienungsanleitung - 1 - I. Gerätedetails und Funktionen I-1. Gerätedetails I-2. Funktionen (siehe Bild.1) I-2-1. Ein/Aus Wenn Sie Ein/Aus drücken, können Sie: - das Gerät ein- und ausschalten

Mehr

Quick Start Guide. mioglobal.com/alpha

Quick Start Guide. mioglobal.com/alpha Quick Start Guide mioglobal.com/alpha Deutsch Alpha auf einen Blick Uhrzeit Kontinuierliche Anzeige der Herzfrequenz Herzfrequenz-Zielbereiche Timer Datenprotokoll Drahtlose Datenübertragung Ausführliche

Mehr

Bedienungsanleitung. Diagnose-Waage mit drahtloser Messwertübertragung

Bedienungsanleitung. Diagnose-Waage mit drahtloser Messwertübertragung Diagnose-Waage mit drahtloser Messwertübertragung Bedienungsanleitung Lesen Sie bitte diese Bedienungsanleitung vor der ersten Inbetriebnahme sorgfältig durch. D35410-08-01-01_R0_12/04/2010 HMM Diagnostics

Mehr

Einstieg. 1. Einstellungen definieren

Einstieg. 1. Einstellungen definieren DE KURZANLEITUNG Einstieg 1. Einstellungen definieren 1. Drücken Sie eine beliebige Taste, um Ihr Gerät zu aktivieren. Folgen Sie den Displayanweisungen, um die Grundeinstellungen vorzunehmen. Zu diesen

Mehr

DDP Kanal Digital Dimmer Pack

DDP Kanal Digital Dimmer Pack Bedienungsanleitung DDP-405 4 Kanal Digital Dimmer Pack Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 1.2. Produktspezifische Eigenschaften...

Mehr

Modell UR-123. Bedienungsanleitung bitte vor Inbetriebnahme sorgfälltig lesen

Modell UR-123. Bedienungsanleitung bitte vor Inbetriebnahme sorgfälltig lesen Modell UR-123 Bedienungsanleitung bitte vor Inbetriebnahme sorgfälltig lesen Sicherheitshinweise/Umwelthinweise Gerät NIEMALS öffnen. STROMSCHLAGGEFAHR!!! Ausnahmslos nur in trockenen Räumen betreiben

Mehr

Infrarotkamera mit Micro-SD-Kartenspeicher

Infrarotkamera mit Micro-SD-Kartenspeicher Einleitung Aufgrund der kompakten Bauweise eignet sich die TC-1 Infrarotkamera (nachfolgend auch als Gerät bezeichnet) besonders in den Bereichen Qualitätskontrolle, Instandhaltung und frühzeitige Fehlererkennung.

Mehr

AirVital. Bedienungsanleitung. Gerätebeschreibung B E. Abluftklappe Zuluftklappe Ausblasstutzen Kabelkanal Netzkabel

AirVital. Bedienungsanleitung. Gerätebeschreibung B E. Abluftklappe Zuluftklappe Ausblasstutzen Kabelkanal Netzkabel AirVital Bedienungsanleitung Gerätebeschreibung D C I Technischer Stand:.3. - Änderungen vorbehalten - http://www.trivent.com A A B C D E B Abdeckplatte Gehäusedeckel Gehäuseunterteil Display Fernbedienung

Mehr

Wasserdichtes ph-messgerät phscan30

Wasserdichtes ph-messgerät phscan30 Wasserdichtes ph-messgerät phscan30 Vielen Dank für den Erwerb dieses Messgeräts. Vor dem Gebrauch empfehlen wir Ihnen, die folgenden Anweisungen aufmerksam zu lesen. Das hilft Ihnen, das Messgerät korrekt

Mehr

Programmieranleitung für Handsender 6-Kanal Multi-Timer

Programmieranleitung für Handsender 6-Kanal Multi-Timer Programmieranleitung für Handsender 6-Kanal Multi-Timer Ersetzt nicht die originale Bedienungsanleitung Inhalt 1. Übersicht 2. Inbetriebnahme 3. Benennung der einzelnen Kanäle (Handbetrieb) 4. Erstellung

Mehr

DIGITALES INFRAROT STIRN-OHRTHERMOMETER ET1002. Bedienungsanleitung

DIGITALES INFRAROT STIRN-OHRTHERMOMETER ET1002. Bedienungsanleitung DIGITALES INFRAROT STIRN-OHRTHERMOMETER ET1002 Bedienungsanleitung 1 Wichtige Sicherheitshinweise Lesen Sie die Bedienhinweise sorgfältig durch, bevor Sie das Gerät verwenden. Bewahren Sie die Bedienungsanleitung

Mehr

Technoline WT-465 DIGITALER RADIO-WECKER BEDIENUNGSANLEITUNG

Technoline WT-465 DIGITALER RADIO-WECKER BEDIENUNGSANLEITUNG Technoline WT-465 DIGITALER RADIO-WECKER BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie diese Anleitung sorgfältig durch, damit Sie den Radiowecker optimal nutzen können. AUFBAU DES RADIOWECKERS 1. / AUTO 9. PM ANZEIGE

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Sicherheitshinweise... 4 Betrieb Fehleranzeigen Technische Daten... 13

INHALTSVERZEICHNIS. Sicherheitshinweise... 4 Betrieb Fehleranzeigen Technische Daten... 13 D MTC Medion Technologie Center 45467 Mülheim/Ruhr Tel. 01805 / 633 633 Fax 01805 / 665 566 (0,12 Euro/Minute innerhalb des deutschen Festnetzes) ce-support@medion.com www.medion.com GB Medion Electronics

Mehr

Bedienungsanleitung. LED-Leuchtmittel-Set CU-2CTW mit Fernbedienung

Bedienungsanleitung. LED-Leuchtmittel-Set CU-2CTW mit Fernbedienung Bedienungsanleitung LED-Leuchtmittel-Set CU-2CTW mit Fernbedienung Vielen Dank, dass Sie sich für das LED-Leuchtmittel-Set CU-2CTW mit Fernbedienung entschieden haben. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung

Mehr

TITANIUM - BEDIENUNGSANLEITUNG TC1.0/TX1.0

TITANIUM - BEDIENUNGSANLEITUNG TC1.0/TX1.0 TITANIUM - BEDIENUNGSANLEITUNG TITANIUM-COMPUTER TASTENBEDIENUNG Drive-Knopf Drehen Sie den i-drive-knopf, um die Einstellwerte oder die Widerstandshöhe einzustellen. Drehen Sie den Knopf im Uhrzeigersinn,

Mehr

Infrarotthermomer Bedienungsanleitung

Infrarotthermomer Bedienungsanleitung Infrarotthermomer 3560.00 Bedienungsanleitung Einführung Das Thermometer 3560.00 ist ein berührungsloses Infrarotthermometer mit Laser. Zur berührungslosen Messung einfach den IR-Sensor auf das Objekt

Mehr

Kühlschrank-Eisbär. Bedienungsanleitung Tchibo GmbH D Hamburg 57034FV05X03GS

Kühlschrank-Eisbär. Bedienungsanleitung Tchibo GmbH D Hamburg 57034FV05X03GS Kühlschrank-Eisbär Bedienungsanleitung Tchibo GmbH D-22290 Hamburg 57034FV05X03GS-267 721 Liebe Kundin, lieber Kunde! Der Kühlschrank-Eisbär erinnert Sie nach kurzer Zeit freundlich daran, die Kühlschranktür

Mehr

Dimmer DPX Klemmleiste

Dimmer DPX Klemmleiste Bedienungsanleitung Dimmer DPX-620-3 Klemmleiste Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Produktansicht... 5 2.1. Frontansicht...

Mehr

MULTI-FUNCTION BODY ANALYZER SCALE PS 8710

MULTI-FUNCTION BODY ANALYZER SCALE PS 8710 MULTI-FUNCTION BODY ANALYZER SCALE PS 8710 C A B D E O P F G H I M L K J K 2 DEUTSCH 4-13 ENGLISH 14-23 FRANÇAIS 24-33 ITALIANO 34-43 PORTUGUÊS 44-53 ESPAÑOL 54-63 POLSKI 64-73 CESKY 74-83 TÜRKÇE 84-93

Mehr

1. Hauptfunktionen Digitale Kamera, Fotowiedergabe (Dia-Show) und PC Kamera

1. Hauptfunktionen Digitale Kamera, Fotowiedergabe (Dia-Show) und PC Kamera 1 2 1. Hauptfunktionen Digitale Kamera, Fotowiedergabe (Dia-Show) und PC Kamera 2. Beschreibung der Kamera Sucher Linse Auslöser / SET-Taste Ein-/Ausschalter / Modustaste Wiedergabetaste Oben-Taste Unten-Taste

Mehr

PE101S. Bedienungsanleitung

PE101S. Bedienungsanleitung PE101S Bedienungsanleitung INHALTSVERZEICHNIS 1. In nur 3 Griffen Startbereit x 2. Einführung x 3. Den Schrittzähler richtig tragen x 4. Eine Funktion wählen x 4.1 Die Funktion ZEIT x 4.2 Die Funktion

Mehr

Bedienung des digitalen Hautfaltenmessers WARRIOR

Bedienung des digitalen Hautfaltenmessers WARRIOR Bedienung des digitalen Hautfaltenmessers WARRIOR Es gibt 3 Tasten für die Nutzer auf der linken Seite des Displays: Pfeil nach OBEN, Unten und ENTER Die OBEN und UNTEN Pfeile werden verwendet, um Eingaben

Mehr

Bedienungsanleitung. Körper-Analyse-Waage mit drahtloser Messwertübertragung

Bedienungsanleitung. Körper-Analyse-Waage mit drahtloser Messwertübertragung Körper-Analyse-Waage mit drahtloser Messwertübertragung Bedienungsanleitung Lesen Sie bitte diese Bedienungsanleitung vor der ersten Inbetriebnahme sorgfältig durch. D35410-08-01-01_R1_05/09/2011 HMM Diagnostics

Mehr

WXM Kanal Funkmikrophon Anlage UHF

WXM Kanal Funkmikrophon Anlage UHF Bedienungsanleitung WXM 800 4 Kanal Funkmikrophon Anlage UHF Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1. 1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 3. Frequenzband...

Mehr

Kontaktfreies Phasenverschiebungsprüfgerät

Kontaktfreies Phasenverschiebungsprüfgerät Bedienungsanleitung Kontaktfreies Phasenverschiebungsprüfgerät Modell PRT00 Einführung Herzlichen Glückwunsch zum Kauf dieses Extech-Messgeräts. Das PRT00 wird zur schnellen und genauen Bestimmung der

Mehr

Bedienungsanleitung PH-Messgerät PCE-PH22

Bedienungsanleitung PH-Messgerät PCE-PH22 PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Deutschland Tel: 01805 976 990* Fax: 029 03 976 99-29 info@warensortiment.de *14 Cent pro Minute aus dem dt. Festnetz, max. 42 Cent pro Minute aus dem

Mehr

Was ist die Bio-elektrische-Impedanzanalyse (Bia-Messung)?

Was ist die Bio-elektrische-Impedanzanalyse (Bia-Messung)? MC-780 Schulung Was ist die Bio-elektrische-Impedanzanalyse (Bia-Messung)? Durch einen schwachen elektrischen Strom der durch Kontakte an Händen und Füßen durch den Körper geleitet wird, ist es dem Strom

Mehr

www.warensortiment.de

www.warensortiment.de PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Deutschland Tel: 01805 976 990* Fax: 029 03 976 99-29 info@warensortiment.de Bedienungsanleitung Solarmessgerät PCE-SPM 1 *14 Cent pro Minute aus dem dt.

Mehr

Analyse-Waage. Bedienungsanleitung und Garantie. Tchibo GmbH D Hamburg 48862AB1I1X ON SET

Analyse-Waage. Bedienungsanleitung und Garantie. Tchibo GmbH D Hamburg 48862AB1I1X ON SET ON SET Analyse-Waage Bedienungsanleitung und Garantie Tchibo GmbH D-22290 Hamburg 48862AB1I1X Liebe Kundin, lieber Kunde! Ihre neue elektronische Analyse-Waage ermittelt nicht nur zuverlässig Ihr Gewicht,

Mehr

Achtung: bevor Sie ein Trainingsprogramm beginnen, konsultieren Sie Ihren Arzt, speziell für Menschen über 35 Jahre oder mit Gesundheitsproblemen.

Achtung: bevor Sie ein Trainingsprogramm beginnen, konsultieren Sie Ihren Arzt, speziell für Menschen über 35 Jahre oder mit Gesundheitsproblemen. Anleitung Art.nr. 998 Wichtig: lesen Sie die Anleitung sorgfältig durch und bewahren Sie diese auf. Die Spezifikationen können von diesem Bild abweichen. Wichtige Sicherheitshinweise Grundlegende Vorsichtsmaßnahmen

Mehr

CA2020 Bedienungsanleitung

CA2020 Bedienungsanleitung CA2020 Bedienungsanleitung Elektro Chemischer Sensor Digitaler Alkohol Messgerät Das Gerät Mundstück Atem (Nicht enthalten) Anzeigefenste Ein/Aus Netzschalter Batteriefach (Rückseite) Dieses Gerät ist

Mehr

Bedienungsanleitung für das Transponder-Schaltsystem TS-01e 03/ (05)

Bedienungsanleitung für das Transponder-Schaltsystem TS-01e 03/ (05) Bedienungsanleitung für das Transponder-Schaltsystem TS-01e 03/09 2012 (05) Das Transponder-Schaltsystem TS-01e wurde entwickelt, um berührungslos mittels RFID Chip (Radio Frequency Identification System)

Mehr

DT-120/DT-180. D Revision 1

DT-120/DT-180. D Revision 1 T-120/T-180 Revision 1 49 Bedienelemente 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 POWER / BAN LC-isplay BB / STEP Mono / Stereo Lautstärketasten Frequenzregler / Uhrzeit einstellen Schiebeschalter für Tastensperre Batteriefach

Mehr

Pfanne mit digitalem Thermometer

Pfanne mit digitalem Thermometer Pfanne mit digitalem Thermometer Modell Nr. Wir gratulieren Ihnen zum Kauf dieser innovativen digitalen Pfanne! Diese Pfanne - lieferbar in Edelstahl oder Aluminium in den Durchmessern 26 / 28 cm macht

Mehr

Benutzerhandbuch 3D Brille

Benutzerhandbuch 3D Brille Benutzerhandbuch 3D Brille System Voraussetzungen Die 3D Brillen sind für Betrieb ohne Sender entwickelt und arbeiten zusammen mit 3D DLP ausgestatteten Projektoren und Fernsehern. Schalten sie ihr Display

Mehr

Bedienungsanleitung. Digitale Küchen-Löffelwaage Modell ES559E. Artikelnummer

Bedienungsanleitung. Digitale Küchen-Löffelwaage Modell ES559E. Artikelnummer DE Bedienungsanleitung Digitale Küchen-Löffelwaage Modell ES559E Artikelnummer 1-3010 Wir gratulieren Ihnen zum Kauf unserer Digitalen SUNARTIS Löffelwaage. Mit der Löffelwaage können Sie Gewürze, Milch,

Mehr

Tageslicht Radiowecker

Tageslicht Radiowecker Tageslicht Radiowecker 10004731 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und

Mehr

Erdungswiderstand und spez. Bodenwiderstand Messgerät

Erdungswiderstand und spez. Bodenwiderstand Messgerät Benutzerhandbuch Erdungswiderstand und spez. Bodenwiderstand Messgerät Modell GRT350 Die Bedienungsanleitung finden Sie in weiteren Sprachen auf www.extech.com Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für

Mehr

Bedienungsanleitung LED SPINFIRE

Bedienungsanleitung LED SPINFIRE Bedienungsanleitung LED SPINFIRE Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Übersicht... 4 2.1. XLR Stecker Belegung... 4 2.2. DMX

Mehr

www.warensortiment.de

www.warensortiment.de PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Deutschland Tel: 01805 976 990* Fax: 029 03 976 99-29 info@warensortiment.de www.warensortiment.de *14 Cent pro Minute aus dem dt. Festnetz, max. 42 Cent

Mehr

Mini-MP3-Station MPS-550.cube mit integriertem Radio

Mini-MP3-Station MPS-550.cube mit integriertem Radio Mini-MP3-Station MPS-550.cube mit integriertem Radio PX-1564-675 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir danken Ihnen für den Kauf dieser Mini-MP3-Station. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung

Mehr

Tragbares Kohlenmonoxid (CO) Messgerät

Tragbares Kohlenmonoxid (CO) Messgerät BEDIENUNGSANLEITUNG Tragbares Kohlenmonoxid (CO) Messgerät Modell CO40 Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für das Modell CO40 von Extech Instruments entschieden haben. Das CO40 misst gleichzeitig die

Mehr

Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen

Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen BTS-50 Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen BITTE VOR BENUTZUNG DES GERÄTS LESEN. www.facebook.com/denverelectronics BEDIENUNGSANLEITUNG Sicherheitshinweise Dieses Produkt wurde so entworfen

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch BALANCE KH5510

Ihr Benutzerhandbuch BALANCE KH5510 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die in der Bedienungsanleitung (Informationen,

Mehr

Version: N1 KÖRPERFETTWAAGE DKW180D ARTIKEL-NR

Version: N1 KÖRPERFETTWAAGE DKW180D ARTIKEL-NR Version: N1 KÖRPERFETTWAAGE DKW180D ARTIKEL-NR. 52084 LESEN SIE DIE BEDIENUNGSANLEITUNG UND DIE SICHERHEITSHINWEISE VOR DER ERSTEN VERWENDUNG GRÜNDLICH DURCH! DEMA-VERTRIEBS GMBH IM TOBEL 4 74547 ÜBRIGSHAUSEN

Mehr

MINI-INFRAROT THERMOMETER EM6510. Betriebsanleitung

MINI-INFRAROT THERMOMETER EM6510. Betriebsanleitung MINI-INFRAROT THERMOMETER EM6510 Betriebsanleitung -1- 1 Einleitung Das EM6510 ist ein berührungsloses Infrarot-Thermometer in einer praktischen kompakten Bauform. Das Messgerät verfügt über Funktionen

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG Kat.Nr

BEDIENUNGSANLEITUNG Kat.Nr BEDIENUNGSANLEITUNG Kat.Nr. 42.7000 EIGENSCHAFTEN: - Uhrzeit (12/24 Stunden-Format) - Zwei Alarmzeiten und Stundensignal - Stoppuhr in (1/100 s) - Speicher für 10 Zwischenzeiten - Timer - HiGlo-Hintergrundlicht

Mehr

Bedienungsanleitung GoPARK Elektronische Parkscheibe

Bedienungsanleitung GoPARK Elektronische Parkscheibe TFA_No. 98.1110_Anleitung_03_16 11.03.2016 10:19 Uhr Seite 1 Die Bezeichnungen für enthaltene Schwermetalle sind: Cd=Cadmium, Hg=Quecksilber, Pb=Blei Dieses Gerät ist entsprechend der EU-Richtlinie über

Mehr

GROUNDTEST M71 KURZANLEITUNG

GROUNDTEST M71 KURZANLEITUNG GROUNDTEST M71 KURZANLEITUNG Copyright HT ITALIA 2007 Release Kurzanleitung M71 CONTENTS 1. SICHERHEITSHINWEISE...2 1.1. Während des Gebrauchs...2 1.2. Nach dem Gebrauch...2 2. WÄHREND DES GEBRAUCHS...3

Mehr

DENVER CR-918BLACK GERMAN TASTEN UND FUNKTIONEN

DENVER CR-918BLACK GERMAN TASTEN UND FUNKTIONEN DENVER CR-918BLACK GERMAN 14 15 TASTEN UND FUNKTIONEN 1. / TUNING - 2. ZEIT EINSTELLEN - SPEICHER/SPEICHER+ 3. SCHLUMMERFUNKTION / SLEEP-TIMER 4. EIN / AUS 5. / TUNING + 6. LAUTSTÄRKE REDUZIEREN - / ALARM

Mehr

JJC MET-Serie Langzeitbelichtung Zeitschaltuhr Fernbedienung

JJC MET-Serie Langzeitbelichtung Zeitschaltuhr Fernbedienung GEBRAUCHSANWEISUNG JJC MET-Serie Langzeitbelichtung Zeitschaltuhr Fernbedienung Bezeichnungen 1. Bedienfeld 2. Auslöser 3. LED-Lampe / Feststelltaste 4. Pfeiltasten 5. Auslöselicht 6. Zeitschaltuhr Ein-/Aus-Taste

Mehr

www.warensortiment.de

www.warensortiment.de PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Deutschland Tel: 01805 976 990* Fax: 029 03 976 99-29 info@warensortiment.de *14 Cent pro Minute aus dem dt. Festnetz, max. 42 Cent pro Minute aus dem

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch OREGON SL929 http://de.yourpdfguides.com/dref/2891939

Ihr Benutzerhandbuch OREGON SL929 http://de.yourpdfguides.com/dref/2891939 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die in der Bedienungsanleitung (Informationen,

Mehr

LED-Uhr/Wecker/Thermometer 230 V~ Bestell-Nr.:

LED-Uhr/Wecker/Thermometer 230 V~ Bestell-Nr.: Bestell-Nr.: 0096.. Funktion Die LED-Uhr/Wecker/Thermometer besitzt folgende Funktionen: Wechselnde von Temperatur und Uhrzeit oder nur von Temperatur bzw. Uhrzeit. 2 unterschiedliche Weckzeiten einstellbar.

Mehr

Gun Clock. Artikel-Nummer: Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie das Produkt verwenden!

Gun Clock. Artikel-Nummer: Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie das Produkt verwenden! 950-025 Gun Clock Artikel-Nummer: 200-281 Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie das Produkt verwenden! Sicherheitshinweise Lesen Sie die in der vorliegenden Gebrauchsanweisung

Mehr

Bedienungsanleitung. Schwingungsmessstift. Modell VB400

Bedienungsanleitung. Schwingungsmessstift. Modell VB400 Bedienungsanleitung Schwingungsmessstift Modell VB400 Vorwort Herzlichen Glückwunsch zum Kauf dieses Extech Messgeräts. Das VB400 wurde für einfache sowie genaue Geschwindigkeits- und Beschleunigungsmessungen

Mehr

FAQ s für adevital ACTIVITY AM 1400 (Aktivitätsmesser) mit der adevital plus App

FAQ s für adevital ACTIVITY AM 1400 (Aktivitätsmesser) mit der adevital plus App Fragen über den adevital ACTIVITY AM 1400 1. Welche Werte misst der adevital ACTIVITY AM 1400 Der adevital ACTIVITY AM 1400 misst die zurückgelegten Schritte (steps), die zurückgelegte Distanz (km), Ihre

Mehr

SPEZIFIKATIONEN LEISTUNGSMERKMALE TASTENBELEGUNG DISPLAY BETRIEB SICHERHEITSHINWEISE BEDIENUNGSANLEITUNG

SPEZIFIKATIONEN LEISTUNGSMERKMALE TASTENBELEGUNG DISPLAY BETRIEB SICHERHEITSHINWEISE BEDIENUNGSANLEITUNG FERNBEDIENUNG DE SPEZIFIKATIONEN LEISTUNGSMERKMALE TASTENBELEGUNG DISPLAY BETRIEB SICHERHEITSHINWEISE 2 2 3 4 5 8 BEDIENUNGSANLEITUNG 1 INFORMATIONEN 1. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme

Mehr

Feiyutech G3 Ultra Gimbal Steadycam

Feiyutech G3 Ultra Gimbal Steadycam Bedienungsanleitung Feiyutech G3 Ultra Gimbal Steadycam 3-Achs Brushless Gimbal für GoPro 3 Rechtlicher Hinweis: WEEE-Reg.-Nr. DE 49873599 Marke: Feiyutech Importeur: RCTech Inh. Kay Bischoff Chausseebaum

Mehr

Beispiel zur Programmierung einer Einschaltzeit und einer Ausschaltzeit für Montag bis Sonntag:

Beispiel zur Programmierung einer Einschaltzeit und einer Ausschaltzeit für Montag bis Sonntag: Bedienungsanleitung Digital Timer Time Control 112 Hama 47659 Allgemeines: Digitale Zeitschaltuhr mit 16 Ein-/Ausschaltmöglichkeiten pro Tag, max. 112 Ein/Aus Möglichkeiten pro Woche, minutengenau einstellbar

Mehr

electronicved exclusiv electronicved plus

electronicved exclusiv electronicved plus Gebrauchsanweisung Für den Betreiber Gebrauchsanweisung electronicved exclusiv electronicved plus Fernbedienung für VED E exclusiv und VED E plus DE, AT Inhaltsverzeichnis Mitgeltende Unterlagen...3 CE-Kennzeichnung...3

Mehr

Deutsche Bedienungsanleitung

Deutsche Bedienungsanleitung Deutsche Bedienungsanleitung Überblick 1. Verstellbarer Bügel 2. : Nächster Titel 4. LED-Anzeige LED-Anzeige Rote LED leuchtet Rote LED aus Ladevorgang beendet b) Betrieb LED-Anzeige

Mehr

PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Tel: 029 03 976 99-0 Fax: 029 03 976 99-29 info@warensortiment.de www.warensortiment.de Infrarot-Fieberthermometer PCE-FIT 10 Inhaltsverzeichnis 1. Beschreibung...

Mehr

Bedienungsanleitung LivingColors Iris

Bedienungsanleitung LivingColors Iris Bedienungsanleitung LivingColors Iris Auspacken und Aufbauen Erste Schritte mit Ihren LivingColors Wenn Ihre LivingColors bei Ihnen Zuhause eintrifft, ist sie bereits mit der Fernbedienung verbunden. Sie

Mehr

Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L

Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L Passive Vorstufe 4 Eingänge Lautstärkeregelung Mute-Funktion Alle Funktionen fernbedienbar Ausgang für Triggerspannung Zusätzlicher Ausgang ungeregelt Eingang 4

Mehr

Benutzerhandbuch FERNBEDIENUNG R71A/E

Benutzerhandbuch FERNBEDIENUNG R71A/E Benutzerhandbuch FERNBEDIENUNG R71A/E INHALTSVERZEICHNIS SPEZIFIKATIONEN DER FERNBEDIENUNG... 2 LEISTUNGSMERKMALE... 2 TASTENBELEGUNG... 2 NAMEN UND FUNKTIONEN DER INDIKATOREN DER FERNBEDIENUNG... 4 VERWENDUNG

Mehr

Das PhotoTAN-Gerät die einfache und sichere Login- und Freigabe-Lösung für Ihr E-Banking

Das PhotoTAN-Gerät die einfache und sichere Login- und Freigabe-Lösung für Ihr E-Banking Das PhotoTAN-Gerät die einfache und sichere Login- und Freigabe-Lösung für Ihr E-Banking Vielen Dank, dass Sie sich für PhotoTAN von Raiffeisen entschieden haben. Das PhotoTAN-Gerät von Raiffeisen können

Mehr

BG 55. mit Ermittlung der Knochenmasse. Diagnose-Waage Gebrauchsanleitung. T Diyagnoz terazisi Kullanma Talimatı o

BG 55. mit Ermittlung der Knochenmasse. Diagnose-Waage Gebrauchsanleitung. T Diyagnoz terazisi Kullanma Talimatı o BG 55 mit Ermittlung der Knochenmasse Diagnose-Waage Gebrauchsanleitung G Diagnostic scale Instruction for Use F Pèse-personne impédancemétre Mode d emploi E Báscula para diagnóstico Instrucciones para

Mehr

Mini-Backofen Modell: MB 1200P

Mini-Backofen Modell: MB 1200P Mini-Backofen Modell: MB 1200P Bedienungsanleitung Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme sorgfältig durch und heben Sie diese für späteren Gebrauch gut auf. Sicherheitshinweise - Diese

Mehr

FLIP 66. Bedienungsanleitung

FLIP 66. Bedienungsanleitung FLIP 66 Bedienungsanleitung INHALTSVERZEICHNIS 1- GERÄTE-FUNKTIONEN x 2- INBETRIEBNAHME x 3- BEDIENUNG x 4- ZEITEINSTELLUNG x 5- DATUMSEINSTELLUNG x 6- WECKZEIT-EINSTELLUNG x 7- TIMER-EINSTELLUNG x 8-

Mehr

Handgelenk-Blutdruckmessgerät

Handgelenk-Blutdruckmessgerät Medizinisches Handgelenk-Blutdruckmessgerät mit XL-Display, WHO-Skala, 2x 60 Speicherplätze Bedienungsanleitung NX-7467-675 INHALTSVERZEICHNIS Ihr neues Medizinisches Handgelenk-Blutdruckmessgerät...4

Mehr

Betriebsanleitung Körperfett-Waage

Betriebsanleitung Körperfett-Waage KERN & Sohn GmbH Ziegelei 1 D-72336 Balingen E-Mail: info@kern-sohn.com Tel: +49-[0]7433-9933-0 Fax: +49-[0]7433-9933-149 Internet: www.kern-sohn.com Betriebsanleitung Körperfett-Waage KERN MFB Version

Mehr

Mobiles Heuschnupfen Therapie Gerät

Mobiles Heuschnupfen Therapie Gerät Mobiles Heuschnupfen Therapie Gerät Bedienungsanleitung NC-2400-675 DE Informationen und Antworten auf häufige Fragen (FAQs) zu vielen unserer Produkte sowie ggfs. aktualisierte Handbücher finden Sie auf

Mehr

Learning Machine. Inhaltsverzeichnis

Learning Machine. Inhaltsverzeichnis XML Drum Learning Machine Inhaltsverzeichnis Produktmerkmale...2 Sicherheitshinweise...2 Aufbau des XM Schlagzeug-Lerncomputers...3 Einführung in die Bedienelemente...3 Grundlegende Einstellungen...5 Fundamentale

Mehr

Cardio Coach Kat.-Nr. 42.7005

Cardio Coach Kat.-Nr. 42.7005 Cardio Coach Kat.-Nr. 42.7005 Bedienungsanleitung HiTRAX Cardio Coach Pulsmesser 1. Einführung Gratuliere! Sie haben jetzt einen HiTrax Cardio Coach. Damit können Sie Ihre Pulsfrequenz überwachen, eine

Mehr

Outdoor LED Par 9 x 3W

Outdoor LED Par 9 x 3W Bedienungsanleitung Outdoor LED Par 9 x 3W Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Technische Daten... 4 3. Bedienung... 4 3.1.

Mehr

Bedienungsanleitung. Stage Master S-1200

Bedienungsanleitung. Stage Master S-1200 Bedienungsanleitung Stage Master S-1200 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 2. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2.1. Vorsicht bei Hitze und extremen Temperaturen!...

Mehr