Aufgaben des Königs, der Königin und des Hofstaates

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Aufgaben des Königs, der Königin und des Hofstaates"

Transkript

1 Aufgaben des Königs, der Königin und des Hofstaates Schützenfest Drüpplingsen: Schützenfest Freitag: - Vogel abschießen - Königin benennen - Hofstaat zusammenstellen (ca Paare komplett) Bestimmen bei welcher Kompanie der König und der Hofstaat am Sonntag zum Festzug antritt. - Teilnahme mit Königin am Zapfenstreich - Absprache mit den Adjutanten für Blumen für alle Tage inkl. Jugendzug, Essen etc. - Absprache mit dem Hofstaat, wie man das Fest angehen möchte. (Treffpunkt / Uhrzeit am Samstag, Treffpunkt Uhrzeit am Sonntag, Treffpunkt und Uhrzeit am Montag, Kleider für die Damen etc.) Samstag: Sonntag : - Der neue König geht auf jeden Fall mit und holt den noch amtierenden König am Samstag ab. Antreten bei der eigenen Kompanie. - Teilnahme Jugendvogelschießen mit neuer Königin - Treffen von Hofstaat und Jugendhofstaat ca an der Schützenhalle mit kl. Blumenstrauß (Absprache Adjudanten.) - Einmarsch gegen 2000h - Abends Proklamation - Eröffnungstanz - Abordnungen der Gastvereine empfangen. (Getränke reichen, wird alles vom Thron aus erledigt und zusammen bezahlt. Absprache Adjudanten.) - Um 7 Uhr kommt die Artillerie und schießt die Kanone ab. Danach wird den Jungs ein Frühstück gereicht. (Ob mit oder ohne Hofstaat entscheidet das Königspaar. Ebenfalls kann eine Absprache mit dem Jugendkönigspaar stattfinden.) - Antreten bei der am Freitag benannten Kompanie (spätestens 3/4 Std. vor Abmarsch) zum Festzug - Nach dem Festzug zum Thron marschieren und dort gegebenenfalls noch Gastvereine und Gruppen empfangen. (Kapellen, die ein Ständchen bringen, sollten mit einer Runde belohnt werden. Absprache mit Adjudanten) - Teilnahme der Königin und des Königs beim Königinnentreffen

2 Montag : - Teilnahme am Kinderschützenfest - Treffen von Hofstaat und Jugendhofstaat ca an der Schützenhalle mit kl. Blumenstrauß (Absprache Adjudanten.) - Einmarsch gegen 2000h - Begrüßungen - Eröffnungstanz - Abend-Gruppen des Dorfes freuen sich ebenfalls über eine Runde danach kann dann endlich gefeiert werden! Freitag nach Schützenfest Aufräumen des Festplatzes Schützenfest in Iserlohn Freitag Abends: Empfang beim Bürgermeister (König mit Kette) Danach Marsch zur Alexanderhöhe. Die Damen holen die Männer ab. (Beim Vorstand über Treffen und Ablauf nachfragen.) Sonntag: König (mit Kette), Königin (mit Krone), Hofstaat und Jugendkönigspaar Teilnahme am Festzug durch die Stadt Sümmern letzte Wochenende im Juli Sonntag: König (mit Kette), Königin (mit Krone), Hofstaat Teilnahme am Festzug durch Sümmern Langschede 2. Wochende im August Samstag Abends: König (mit Kette), Königin (mit Krone), Hofstaat Teilnahme am Festball Kreiskönigsschießen Termin wird bekanntgegeben: König (mit Kette) und Begleitung (Absprache mit Vorstand)

3 Schützenball: September / Oktober Den geplanten Termin mit dem Vorstand abstimmen um Getränke und Musik kümmert sich der Vorstand Aufbau und herrichten der Festhalle mit Hilfe des Hofstaats und der Königskompanie besorgen der Zapfmannschaft ( evtl. Jugendzug ) Preise für Verlosung ( übernimmt komplett der König mit dem Hofstaat ) zusammen mit der Königskompanie und dem Hofstaat Aufbau und herrichten der Räumlichkeiten(evtl. Essen besorgen König mit Kette, Königin mit Krone am Festabend lose verkaufen(hofstaat), Preisverleihung, feiern!!!!!!! am Folgetag zusammen mit Hofstaat und der Königskomp. Abbau und Aufräumen der Räumlichkeiten Für die Helfer müssen Getränke und etwas zum Beißen besorgt werden. Volkstrauertag ohne Kette Friedhof Hennen Feierstunde Terminabsprache Totensonntag König Weihnachtspreisschießen : Teilnahme mit Königin spätestens zur Preisverleihung ohne Kette und Krone Evtl. Sylvesterball : die Ausrichtung und Vorbereitung ist Sache des Vorstandes Mitgliederversammlung : Teilnahme König Med. Schießen :

4 Teilnahme: König, Prinzgemahl Herren Hofstaat Dorfsäuberung : Anzug: Arbeitskleidung Teilnahme aller selbstverständlich Pokalschießen : Teilnahme: König, Prinzgemahl Osterfeuer : die Ausrichtung und Vorbereitung ist Sache des Vorstandes und der Dorfgemeinschaft Tanz in den Mai : die Ausrichtung und Vorbereitung ist Sache des Vorstandes Schnadegänge der Kompanien: Teilnahme: König und Prinzgemahl Damen-Schnadegänge der Kompanien: Teilnahme: Königin und Prinzessin außerord. Mitgliederversammlung: ohne Kette Teilnahme: König, Prinzgemahl Herren Hofstaat Angabe, wo der König Schützenfest Samstag abgeholt werden will Tanz in den Mai: die Ausrichtung und Vorbereitung ist Sache des Vorstandes Teilnahme König, Königin und Hofstaat Kompanieappelle: ohne Kette Teilnahme König und Prinzgemahl

5 Halingen Ende Mai mit Kette Samstag Abends: König(mit Kette) mit Königin (mit Krone), Hofstaat Teilnahme am Festball Schützenfest Drüpplingsen im Folgejahr: mit Kette Freitag : Um 18 Uhr kommt die Artillerie und schießt die Kanone ab. (Das Königspaar bestimmt im Vorfeld den Ort innerhalb unseres Dorfes.) Danach wird den Jungs ein Imbiss gereicht.( ob mit oder ohne Hofstaat entscheidet das Königspaar) Antreten des Bataillon am Festzelt (Beförderungen und Ordensverleihung) Danach Vogelschießen Jetzt kommt die Entscheidung, ob Du noch ein Jahr dranhängst, sonst ist alles vorbei. Samstag: und wieder kommt um 7 Uhr die Artillerie und schießt die Kanone ab. Auch hier entscheidet das Königspaar ob mit oder ohne Hofstaat. Im Anschluss wird den Jungs ein Frühstück gereicht. Nachdem die Artillerie gegangen ist, frühstückt das Königspaar und Hofstaat gemeinsam. Das Königspaar wir dann gegen Uhr vom Bataillon abgeholt. (Der Ort wird im Vorfeld vom Königspaar bestimmt.) Der Oberst, die Herren des Vorstandes, die Kompaniechefs mit Spießen, der Tambomajor, die Fahnenoffiziere und die Majore des Vereins werden zum Frühstück gebeten.(die Adjutanten wissen Bescheid) gegen 12 Uhr Abmarsch zum Festzelt Erbsensuppe essen und am Jugendkönigschießen teilnehmen. Gratulation dem neuen Jugendkönigspaar. Abends mit dem neuen Königspaar und deren Hofstaat vorm Zelt treffen und zur Proklamation einmarschieren. Ein schönes Königsjahr ist vorbei. Es bleiben viele Bilder und eine schöne Erinnerung. Man will es nicht mehr missen. Teilnahme an allen Vorstandssitzungen: König Wenn möglich bei Veranstaltungen unserer Dorfvereine teilnehmen!

Leitfaden für Königspaare der St. Hubertus Schützenbruderschaft Oberntudorf 1876 e.v.

Leitfaden für Königspaare der St. Hubertus Schützenbruderschaft Oberntudorf 1876 e.v. für Königspaare der St. Hubertus Schützenbruderschaft Oberntudorf 1876 e.v. In diesem Leitfaden haben wir zusammengestellt, was in einem möglichen Regentschaftsjahr auf das Königspaar und den Hofstaat

Mehr

Fest- und Kleiderordnung

Fest- und Kleiderordnung Fest- und Kleiderordnung der Bad Driburger Bürgerschützengilde e. V. www.buergerschuetzengilde.de März 2016 Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, die Angaben beziehen sich

Mehr

Schützenfest 2016 Bataillonsbefehl

Schützenfest 2016 Bataillonsbefehl Schützenfest 2016 Bataillonsbefehl Dienstag, 09. August 2016 Schmücken der Innenstadt ab 18.00 Uhr Treffpunkt Kompanie Quartiere zivilen Arbeitsklamotten. KpChefs 1.Kompanie: - LübberStr., Gehrenberg 2.Kompanie:

Mehr

Chronik des SV Hagen-Boele e.v. seit 1834

Chronik des SV Hagen-Boele e.v. seit 1834 Schützenfest In diesem Jahr findet kein Schützenball statt. Wir haben uns in Absprache mit den Kaffeefahrern entschlossen am Samstagabend den»tanz in den Mai«zu feiern. Die Königsproklamation findet am

Mehr

Schützenkönig in Sudhagen

Schützenkönig in Sudhagen Warum sollte ich das tun??? Termine Königspaar und Hofstaat Veranstaltung König Königin Hofstaat Vogelschießen Sudhagen X X X Schützenfest in Sudhagen X X X Katharinenmarkt X optional optional Bezirkskönigsschießen

Mehr

Der Vogel fällt und ich bin König!! Was nun??

Der Vogel fällt und ich bin König!! Was nun?? St. Dionysius-Bruderschaft-Havixbeck ÜBE R 500 JAHRE Der Vogel fällt und ich bin König!! Was nun?? Ich freue mich und gebe 1 Fass (50 l) Pils aus! Dann suche ich mir ein Bruderschaftsmitglied meines Vertrauens,

Mehr

Vereinsmanagement Dokumentation. Festordnung. 2.1 Festzug / Schützenmesse 2.2 Kommers und Ehrungen 2.3 Großer Zapfenstreich

Vereinsmanagement Dokumentation. Festordnung. 2.1 Festzug / Schützenmesse 2.2 Kommers und Ehrungen 2.3 Großer Zapfenstreich Seite: 1 von 12 Inhalt: 1.0 Allgemeines: Seite 2 1.1 Regententisch 1.2 Königspflichten 1.3 Schmücken 2.0 Schützenfest Freitag: Seite 4 2.1 Festzug / Schützenmesse 2.2 Kommers und Ehrungen 2.3 Großer Zapfenstreich

Mehr

Herzlich Willkommen. zum diesjährigen Pressegespräch anlässlich des Neheimer Volksfestes Schützenfest

Herzlich Willkommen. zum diesjährigen Pressegespräch anlässlich des Neheimer Volksfestes Schützenfest Herzlich Willkommen zum diesjährigen Pressegespräch anlässlich des Neheimer Volksfestes 2015 Schützenfest Die Schützenbruderschaft St. Johannes Baptist Neheim 1607 e.v. freut sich, Sie, verehrte Vertreterinnen

Mehr

M A R S C H B E F E H L zum Schützenfest 2014

M A R S C H B E F E H L zum Schützenfest 2014 ST. HUBERTUS SCHÜTZENBRUDERSCHAFT UNTERBACH 870 E. V. Freitag; den 08. August 204 M A R S C H B E F E H L zum Schützenfest 204 7:45 Uhr Antreten an der Carl-Sonnenschein-Schule, Gerresheimer Landstr. 89,

Mehr

Gebührenfreier Parkplatz neben Rebstock-Garden; zu den Veranstaltungen im Rebstock-Garden wird kein Eintritt erhoben; Änderungen vorbehalten!

Gebührenfreier Parkplatz neben Rebstock-Garden; zu den Veranstaltungen im Rebstock-Garden wird kein Eintritt erhoben; Änderungen vorbehalten! St. Goarer Schützenfest 15. - 17.07.2016 im Rebstock-Garden Freitag, 15. Juli 19:00 Totenehrung auf dem Friedhof 20:00 musikalischer Abend mit den Raindrops Samstag, 16. Juli 12:00 Rheinischer Nachmittag

Mehr

Termine Mühlenfelder Land Monat Wochentag Datum Uhrzeit Veranstalter Veranstaltung/Ort

Termine Mühlenfelder Land Monat Wochentag Datum Uhrzeit Veranstalter Veranstaltung/Ort Termine Mühlenfelder Land - 2017 Monat Wochentag Datum Uhrzeit Veranstalter Veranstaltung/Ort Jan. Sonntag 01.01.2017 00:00 Begrüßung des Neuen Jahres ev. Kirche Hagen Freitag 06.01.2017 19:30 FW Borstel

Mehr

WITTLAERER Schützenbote 2/2015

WITTLAERER Schützenbote 2/2015 WITTLAERER Schützenbote 2/2015 St. Sebastianus Bruderschaft Wittlaer 1431 e.v. Inhalt: www.bruderschaft-wittlaer.de - Einladung zum Schützenfest 2015 vom 4. Juni 8. Juni 2015 - Einladung zur Mitgliederversammlung

Mehr

Ordnung für König und Königin der St. Hubertus Schützenbruderschaft 1911 e.v. Duisburg-Großenbaum

Ordnung für König und Königin der St. Hubertus Schützenbruderschaft 1911 e.v. Duisburg-Großenbaum Ordnung für König und Königin der St. Hubertus Schützenbruderschaft 1911 e.v. Duisburg-Großenbaum Der König gehört zu den hohen Repräsentanten der Bruderschaft. Er soll aus diesem Grund in besonderer Weise

Mehr

Schützen- & Heimatfest in Hochneukirch vom

Schützen- & Heimatfest in Hochneukirch vom Schützen- & Heimatfest in Hochneukirch vom 25. 29.05.2012 Regimentsbefehl Abmarschzeiten, Marschwege und Regularien Das Schmücken der Straßenzüge ist bis zum 24.05.12 abzuschließen! Der Wachzug ist für

Mehr

Schützenbote Nr. 64. Offizielles Informations- und Nachrichtenblatt des Schützenvereins Cappenberg e.v. Redaktion und Druck: Holger Möller

Schützenbote Nr. 64. Offizielles Informations- und Nachrichtenblatt des Schützenvereins Cappenberg e.v. Redaktion und Druck: Holger Möller Schützenbote Nr. 64 Offizielles Informations- und Nachrichtenblatt des Schützenvereins Cappenberg e.v. Redaktion und Druck: Holger Möller Einladung zur Generalversammlung Freitag, den 18.03.2016, Beginn

Mehr

Schützenverein Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v.

Schützenverein Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v. Schützenverein Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v. S a t z u n g des Schützenvereins Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v. 1 Der Verein führt den Namen Schützenverein Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v..

Mehr

Vereinsordnung. der St. Johannes-Schützenbruderschaft 1749 e.v. Niederbergheim / Möhne

Vereinsordnung. der St. Johannes-Schützenbruderschaft 1749 e.v. Niederbergheim / Möhne Vereinsordnung der St. Johannes-Schützenbruderschaft 1749 e.v. Niederbergheim / Möhne 29.01.2012 In Anlehnung an die althergebrachten Statuten vom 09. August 1749 und ihre gültige Fassung vom 29. Januar

Mehr

Turmblasen / Rollmopsessen AZ

Turmblasen / Rollmopsessen AZ Zeit und Einsatzplan Schützenfest 2016 Schützengilde der Stadt Uelzen von 1270 e.v. Stand vom: 16.04.2016 Montag, Mai 02, 2016 Vorschießen 12:00 Uhr Offizieller Besuch im Rathaus Seine Majestät 2015 Erwin

Mehr

Traditionsordnung. Schützengesellschaft Bad Salzuflen von 1567 e.v.

Traditionsordnung. Schützengesellschaft Bad Salzuflen von 1567 e.v. Traditionsordnung der Schützengesellschaft Bad Salzuflen von 1567 e.v. in der Fassung vom... 1 Gültigkeit Diese Traditionsordnung ist bindend für alle Mitglieder der Schützengesellschaft Bad Salzuflen

Mehr

j) dem Jungschützensprecher aus dem Kreis der Jungschützen (16-21 Lebensjahr)

j) dem Jungschützensprecher aus dem Kreis der Jungschützen (16-21 Lebensjahr) Geschäftsordnung der Schützenbruderschaft St. Burchard 1844 e.v. Oedingen 1 Grundlage Die Geschäftsordnung regelt das Vereinsleben im Innenverhältnis. Sie hat Rang und Wirkung der Satzung, darf zu dieser

Mehr

Schützenfest in Altenmellrich vom Mai P f i n g s t e n

Schützenfest in Altenmellrich vom Mai P f i n g s t e n Schützenfest in Altenmellrich vom 14. - 16. Mai 2016 P f i n g s t e n Liebe Schützenbrüder, liebe Altenmellricher, verehrte Gäste. Schützenfest Altenmellrich, da muss man hin! Warum aber sollte man das

Mehr

Geschäftsordnung. Einleitung

Geschäftsordnung. Einleitung Geschäftsordnung Einleitung Diese Geschäftsordnung soll die Abstimmungs- und Entscheidungsprozesse im Verein erleichtern, die Zusammenarbeit im Gesamtvorstand und unter den Mitgliedern fördern, sowie den

Mehr

Schützenfest in Altenmellrich August und 1. September 2013

Schützenfest in Altenmellrich August und 1. September 2013 Schützenfest in Altenmellrich 30. + 31. August und 1. September 2013 Schützenverein St. Georg Altenmellrich e. V. Liebe Schützenbrüder, liebe Altenmellricher, liebe Gäste, Das Warten hat ein Ende Nach

Mehr

Schützen: Schützenjacke, schwarze Hose, weißes Hemd, Schützenhut, schwarze Schuhe und Socken, Krawatte, Offiziere zusätzlich weiße Handschuhe.

Schützen: Schützenjacke, schwarze Hose, weißes Hemd, Schützenhut, schwarze Schuhe und Socken, Krawatte, Offiziere zusätzlich weiße Handschuhe. Anzugsordnung: Samstag: Schützen: Schützenjacke, schwarze Hose, weißes Hemd, Schützenhut, schwarze Schuhe und Socken, Krawatte, Offiziere zusätzlich weiße Handschuhe. Jungschützen: Schwarze Hose, weißes

Mehr

Ein Leitfaden für Königsaspiranten

Ein Leitfaden für Königsaspiranten Ein Leitfaden für saspiranten Euer ist ja der teuerste im ganzen Kreis...! So hört man es immer wieder in Schützenkreisen und manch ein Schützenbruder, der schon mal mit dem Gedanken gespielt hat, am Schützenfest-Samstag

Mehr

unter dem Motto: Gemeinsam nach Gutem streben das ist Lohner Schützenleben

unter dem Motto: Gemeinsam nach Gutem streben das ist Lohner Schützenleben 29. Juni 2009 R e g i m e n t s b e f e h l z u m 4 0 1. L o h n e r S c h ü t z e n f e s t 2 0 0 9 unter dem Motto: Gemeinsam nach Gutem streben das ist Lohner Schützenleben Ordnung: Zum Schützenfest

Mehr

Samstag, 6. August 2016

Samstag, 6. August 2016 Samstag, 6. August 2016 18.30 Uhr Beginn des Oberstehrenabends in der Stadthalle (Beleuchtetes Scheibenschützenabzeichen mitbringen, Batterien sind vor Ort erhältlich. Hut und Liederbuch nicht vergessen.

Mehr

Dorfgemeinschaft Müllendorf e.v.

Dorfgemeinschaft Müllendorf e.v. Dorfgemeinschaft Müllendorf e.v. Informationsschrift für unsere Mitglieder Juni 2016 www.muellendorf.eu Liebe Dorfbewohner (-innen), in diesem Monat wird unser Verein zwei Jahre alt. Aus ursprünglich etwa

Mehr

Beschluss der Generalversammlung vom

Beschluss der Generalversammlung vom Beschluss der Generalversammlung vom 19.11.1999 (Ursprungsfassung beschlossen im November 1995) Satzung 1 - NAME UND SITZ DES VEREINS 1. Der Verein führt den Namen "Schützenverein Ossensiel 1924 e.v. 2.

Mehr

Leitfaden für Schützenkönige des BSV Neurath

Leitfaden für Schützenkönige des BSV Neurath Oliver Beil, 1. Geschäftsführer, Geändert Dezember 2014 Einmal Schützenkönig sein, ein ganzes Regiment regieren und über ein Jahr im Mittelpunkt stehen davon träumen viele Schützen. Doch immer weniger

Mehr

Schützen- und Volksfest

Schützen- und Volksfest 120 Jahre 1895 2015 Schützen- Volksfest 10. 12. Juli 2015 Sonntag ist Kindertag wechselnde Fahrgeschäfte Liebe Dorfbewohner, liebe Kinder, liebe Schützenschwestern/-brüder liebe Gäste! Ebenso gibt es wieder

Mehr

Das Jahr 2011 März April Mai

Das Jahr 2011 März April Mai Das Jahr 2011 März 11. Freitag Schützenverein-Anschießen. Beginn 19.00 Uhr 11. Freitag Passionsandacht 18.00 Uhr im Gemeindehaus Barskamp 18. Freitag Passionsandacht 18.00 Uhr im Gemeindehaus Barskamp

Mehr

Die Obristen / Brudermeister der St. Sebastian Schützenbruderschaft Schwaney 1733 e.v. der letzten 25 Jahre

Die Obristen / Brudermeister der St. Sebastian Schützenbruderschaft Schwaney 1733 e.v. der letzten 25 Jahre Brudermeister Werner Rustemeier Schützenbruder Werner Rustemeier kann auf eine lange Zeit in der Bruderschaft zurückblicken, er ist seit 1963 Mitglied und seit dem Jahr 1984 in verschiedenen Vorständen

Mehr

S a t z u n g der Bürger-Schützen-Gesellschaft Borghorst 1490 e. V.

S a t z u n g der Bürger-Schützen-Gesellschaft Borghorst 1490 e. V. S a t z u n g der Bürger-Schützen-Gesellschaft Borghorst 1490 e. V. 1 Name, Sitz und Zweck 1. Der Verein führt den Namen "Bürger-Schützen-Gesellschaft Borghorst 1490 e.v." und hat seinen Sitz in Steinfurt,

Mehr

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Neuenhausen 1668 e.v. Regimentsbefehl. für das Schützenfest 2016

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Neuenhausen 1668 e.v. Regimentsbefehl. für das Schützenfest 2016 Regimentsbefehl Liebe Schützen! für das Schützenfest 2016 Auch in diesem Jahr feiern wir als St. Sebastianus Schützenbruderschaft in Neuenhausen vom 13. August bis zum 16. August unser traditionelles Schützenfest.

Mehr

Vereinsordnung. für den Schützenverein St. Hubertus Almsick Anno 1718 e.v. Stand xx.xx.2017

Vereinsordnung. für den Schützenverein St. Hubertus Almsick Anno 1718 e.v. Stand xx.xx.2017 Vereinsordnung für den Schützenverein St. Hubertus Almsick Anno 1718 e.v. Stand xx.xx.2017 Diese Erläuterungen dienen als Hilfestellung. Durch entsprechend grün markierte Textstellen und Quellenangaben

Mehr

35. Beerfelder Country- und Westerntage. 07. 09. August 2015. Schützenverein Falken-Gesäß 1955 e.v.

35. Beerfelder Country- und Westerntage. 07. 09. August 2015. Schützenverein Falken-Gesäß 1955 e.v. 35. Beerfelder Country- und Westerntage 07. 09. August 2015 Schützenverein Falken-Gesäß 1955 e.v. Saloon geöffnet Freitag und Samstag ab 21:00 Uhr Festprogramm Freitag, 07.08.2015, 15:00 Uhr Schießen der

Mehr

SATZUNG. Fassung vom

SATZUNG. Fassung vom SATZUNG 1 Sitz und Name Fassung vom 4.4.2011 Die durch Schützenordnung vom 20. April 1653 gegründete St. Johannes-Schützenbruderschaft Salzkotten ist eine freie Vereinigung der Bürger Salzkottens, die

Mehr

Geschäftsordnung des Schützenvereins Nörde e.v. 1. Teilnahmeverordnung...

Geschäftsordnung des Schützenvereins Nörde e.v. 1. Teilnahmeverordnung... Geschäftsordnung des Schützenvereins Nörde e.v. 1. Teilnahmeverordnung...... für alle Vorstandsmitglieder und sonstige Amtsinhaber des Schützenvereins! Mit dieser Teilnahmeverordnung wird festgelegt, an

Mehr

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Deutz. e.v. gegründet vor 1463

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Deutz. e.v. gegründet vor 1463 Köln Deutz, im Juni 2012 Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, die Schützenfestsaison ist gut angelaufen und die Deutzer Schützen haben bereits einige befreundete Bruderschaften zu ihren Festen

Mehr

Statuten der Jungschützenabteilung des St.-Matthäus-Schützenverein Rüblinghausen

Statuten der Jungschützenabteilung des St.-Matthäus-Schützenverein Rüblinghausen Statuten der Jungschützenabteilung des St.-Matthäus-Schützenverein Rüblinghausen 1. Ziele und Absichten Die Jungschützenabteilung des St.-Matthäus-Schützenverein Rüblinghausen hat sich nach den Grundsätzen

Mehr

600 Jahre Markterhebung St. Michael im Lungau. Eineschaun... Ortsansicht von St. Michael Carl Ludwig Viehbeck ( )

600 Jahre Markterhebung St. Michael im Lungau. Eineschaun... Ortsansicht von St. Michael Carl Ludwig Viehbeck ( ) 600 Jahre Markterhebung St. Michael im Lungau Eineschaun... Ortsansicht von St. Michael Carl Ludwig Viehbeck (1769 1827) ins Jubiläumsjahr 2016 Eine Reise durch... 600 Jahre Marktgemeinde St. Michael 1416

Mehr

Auszug aus dem Protokoll zur Mitgliederversammlung am 20. April 2013 auf dem Saal des Countryside Hagemann in Hollenbek

Auszug aus dem Protokoll zur Mitgliederversammlung am 20. April 2013 auf dem Saal des Countryside Hagemann in Hollenbek Auszug aus dem Protokoll zur Mitgliederversammlung am 20. April 2013 auf dem Saal des Countryside Hagemann in Hollenbek Oberst Dieter Steffen begrüßte die 36 erschienenen Schützenbrüder/schwestern. Er

Mehr

Bürgerschützen- und Heimatverein Jüchen 1880 e.v.

Bürgerschützen- und Heimatverein Jüchen 1880 e.v. Bürgerschützen- und Heimatverein Jüchen 1880 e.v. Schützenkönig in Jüchen - Informationen über die Aufgaben eines Königs Ein Schützenkönig gehört zum Schützenfest, ein Schützenfest ohne Königspaar ist

Mehr

Sankt Sebastianus-Schützenbruderschaft Königshoven 1496 e.v.

Sankt Sebastianus-Schützenbruderschaft Königshoven 1496 e.v. Sankt Sebastianus-Schützenbruderschaft Königshoven 1496 e.v. Für Glaube, Sitte und Heimat Was du ererbt von deinen Vätern E R H A L T E, um es zu B E S I T Z E N! 1. Die Zugaufstellung erfolgt genau nach

Mehr

Schützengilde Soltau Stadt und Land e.v.

Schützengilde Soltau Stadt und Land e.v. Schützengilde Soltau Stadt und Land e.v. Organisationsplan für das Schützenfest der Schützengilde Soltau Stadt und Land e.v. vom 07. - 10. Juli 2016 Gesamtorganisation: Schaffer Ziegler, Schaffer Dicke

Mehr

Geschäftsordnung der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schmitzhöhe e.v.

Geschäftsordnung der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schmitzhöhe e.v. Geschäftsordnung der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schmitzhöhe e.v. Einführung Die Geschäftsordnung dient als Hilfestellung für die Durchführung der einzelnen Prozesse, Abläufe und Handlungen. Sie

Mehr

Hummel-summ für den Vorsitzenden

Hummel-summ für den Vorsitzenden Hummel-summ für den Vorsitzenden 61. Sommerfest der Naoberschopp Hummelbierk mit Kinderbelustigung, Tanz und Glücksschießen Von Marita Strothe Bereits zum 61. Mal feierten die Hummelbierker an diesem Wochenende

Mehr

Ausgabe 2012. Heimatschutzverein Holtheim 1843 e.v. 10 Jahre Schützenpost

Ausgabe 2012. Heimatschutzverein Holtheim 1843 e.v. 10 Jahre Schützenpost Ausgabe 2012 Heimatschutzverein Holtheim 1843 e.v. 10 Jahre Schützenpost Schützenfest vom 14. bis 16. Juli 2012 Grußwort Liebe Schützenbrüder, verehrte Gäste, auch in diesem Jahr feiert der Schützenverein

Mehr

Terminkalender. Katholische Kirchengemeinde St. Joseph Mastbruch

Terminkalender. Katholische Kirchengemeinde St. Joseph Mastbruch 2017 16 Februar 7 Di Caritas Bildungstag für Mitarbeiterinnen 09.00 Uhr 8 Mi Exerzitien im Alltag Vortreffen Roncalli-Haus 19.30 Uhr 9 Do Seniorennachmittag Kirche/Pfarrzentrum 15.00 Uhr 12 So Caritas-Sonntag

Mehr

Satzung. der Schützenbruderschaft Sankt Nikolaus e.v Cobbenrode

Satzung. der Schützenbruderschaft Sankt Nikolaus e.v Cobbenrode Satzung der Schützenbruderschaft Sankt Nikolaus e.v. 1753 Cobbenrode 1 Der Verein führt den Namen Schützenbruderschaft Sankt Nikolaus e. V. 1753 Cobbenrode und hat seinen Sitz in 59889 Cobbenrode/Sauerland.

Mehr

Busenwurth. Veranstaltungskalender 2015

Busenwurth. Veranstaltungskalender 2015 Busenwurth Veranstaltungskalender 2015 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, unsere Gemeinde Busenwurth-Wolfenbüttel hat im Jahr 2014 eine Stiftung gegründet - vom Bürger für den Bürger. Wir wollen die Dorfgemeinschaft

Mehr

GESCHÄFTSORDNUNG. des ISSELBURGER SCHÜTZENVEREINS VON 1856 E.V.

GESCHÄFTSORDNUNG. des ISSELBURGER SCHÜTZENVEREINS VON 1856 E.V. Isselburger Schützenverein von 1856 ev Seite: 1 von 12 GESCHÄFTSORDNUNG des ISSELBURGER SCHÜTZENVEREINS VON 1856 E.V. in der ursprünglichen Fassung vom 11.03.1989 unter Einbeziehung der am 26.01.1990 beschlossenen

Mehr

Geschäftsordnung / Allgemeine Vereinsordnung

Geschäftsordnung / Allgemeine Vereinsordnung Schützenverein St. Vitus Bokeloh e.v. Geschäftsordnung / Allgemeine Vereinsordnung Der Leitspruch des Schützenvereins St. Vitus Bokeloh lautet: Einigkeit, Treue und Geselligkeit! Neben der Satzung regelt

Mehr

Satzung des St. Vitus Schützenverein Südlohn 1606 e.v.

Satzung des St. Vitus Schützenverein Südlohn 1606 e.v. Satzung des St. Vitus Schützenverein Südlohn 1606 e.v. Der Verein führt den Namen St. Vitus Schützenverein Südlohn 1606 e.v.. 1 Der Verein hat seinen Sitz in Südlohn. Der Verein soll in das Vereinsregister

Mehr

Hinweise zu unserer Preisliste für das Oktoberfest in München vom 17.09. - 03.10.2016

Hinweise zu unserer Preisliste für das Oktoberfest in München vom 17.09. - 03.10.2016 Hinweise zu unserer Preisliste für das Oktoberfest in München vom 17.09. - 03.10.2016 Unsere Preise Verfügbarkeit Die Gesamtnettopreise zzgl. 19% MwSt. beinhalten die Tischreservierung, den Einlass in

Mehr

Unser Heimatfest 2011

Unser Heimatfest 2011 Seite 1 von 10 Unser Heimatfest 2011 Lange mit Spannung erwartet das Heimatfest 2011 mit I.M. Ilona I. und Prinzgemahl Friedel. Bestens bewährt hat sich, entgegengesetzt aller Bedenken die neue Ausführung

Mehr

Für das gesamte fliegende Personal der Polizei. Auch für Nichtmitglieder! Anlass 25 Jahre BfPP

Für das gesamte fliegende Personal der Polizei. Auch für Nichtmitglieder! Anlass 25 Jahre BfPP B u n d e s v e r e i n i g u n g fliegendes Personal der Polizei e.v. www.bfpp.de Für das gesamte fliegende Personal der Polizei Auch für Nichtmitglieder! Anlass 25 Jahre BfPP Die Feierlichkeiten und

Mehr

Neufassung der Satzung der. SCHÜTZENBRUDERSCHAFT ST. STURMIUS e. V. LEITMAR

Neufassung der Satzung der. SCHÜTZENBRUDERSCHAFT ST. STURMIUS e. V. LEITMAR Neufassung der Satzung der SCHÜTZENBRUDERSCHAFT ST. STURMIUS e. V. LEITMAR lt. Beschluss der Generalversammlung vom 31.01.2010 und lt. Beschluss der Generalversammlung vom 30.01.2011 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr,

Mehr

Festprogramm Jägerfest 2014

Festprogramm Jägerfest 2014 Festprogramm Jägerfest 2014 Neheimer Volksfest vom 15. bis 18. August 2014 Unter Mitwirkung der Schützenbruderschaft St. Johannes Baptist Neheim Königspaar Susanne und Dr. Gerhard Webers Grußwort Liebe

Mehr

Veranstaltungskalender 2017 Höxter-Bödexen

Veranstaltungskalender 2017 Höxter-Bödexen Veranstaltungskalender 2017 Höxter-Bödexen Förderverein Historisches Kirchengebäude Bödexen e. V. Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Löschgruppe Bödexen e.v. Freiwillige Feuerwehr Höxter Löschgruppe

Mehr

Datum Veranstaltung Veranstalter Ort Zeit Tannenbaumverbrennen FF Todendorf Sportplatz 16:00

Datum Veranstaltung Veranstalter Ort Zeit Tannenbaumverbrennen FF Todendorf Sportplatz 16:00 Veranstaltungskalender 2016 Januar 2016 09.01. Tannenbaumverbrennen FF Sportplatz 16:00 11.01. Seniorennachmittag Seniorentreff 18.01. Klönschnack Seniorentreff 28.01. Versammlung der Wählergemeinschaft

Mehr

Satzung. der Schützenbruderschaft St.Johannes e.v. in Arnsberg, Ortsteil Voßwinkel. 1 Name und Sitz

Satzung. der Schützenbruderschaft St.Johannes e.v. in Arnsberg, Ortsteil Voßwinkel. 1 Name und Sitz Satzung der Schützenbruderschaft St.Johannes e.v. in Arnsberg, Ortsteil Voßwinkel 1 Name und Sitz 1. Die Schützenbruderschaft Voßwinkel ist eine Vereinigung von Männern, die die christlichen Ideale der

Mehr

Der JSV freut sich über neue Mitglieder und heißt sie hiermit herzlich willkommen und würde eine rege Teilnahme am Vereinsleben begrüßen.

Der JSV freut sich über neue Mitglieder und heißt sie hiermit herzlich willkommen und würde eine rege Teilnahme am Vereinsleben begrüßen. Junggesellenschützenverein 1680 Alpen (JSV) (Webside: www.jsv -1680Alpen.de ) Unser Verein - Das Jahr 1 Diese Niederschrift soll Neumitgliedern unseren Verein näher bringen und einen Überblick bzw. Fahrplan

Mehr

ZURÜCK AUF DEM ALTEN WEG

ZURÜCK AUF DEM ALTEN WEG ZURÜCK AUF DEM ALTEN WEG 28. FUSSWALLFAHRT VON FLÜELI-RANFT NACH EINSIEDELN SAMSTAG, 23. MAI BIS PFINGSTSONNTAG, 24. MAI 2015 Liebe Pilgerinnen und Pilger, Nach einem langen Unterbruch geht dieses Jahr

Mehr

Männer-Schützenfest Erwitte. zum. Männer-Schützenfest

Männer-Schützenfest Erwitte. zum. Männer-Schützenfest 2015 Erwitte E i n l a d u n g zum 2 0 1 5 Aufruf zum diesjährigen Schützenfest Aufruf zum diesjährigen Schützenfest 01 Im 287. Jahr des Bestehens unseres Vereins laden wir herzlich ein zum diesjährigen

Mehr

Howto - Ball. Lea Timmerhaus. 2. Februar 2015

Howto - Ball. Lea Timmerhaus. 2. Februar 2015 Howto - Ball Lea Timmerhaus 2. Februar 2015 1 Finanzieller Rahmen Ausgaben: Miete: 300 e + 200 e Kaution Essen: 175 e (115 e haben für Heike und Leona gereicht) Versicherung: 220 e oder 150 e (vorher nachfragen,

Mehr

Vereinsring-Kalender 2017

Vereinsring-Kalender 2017 Januar 07.01.2017 Aussendung der Sternsinger Kirchengemeinde Dorf 17.00 07.01.2017 Neujahrsempfang als Gemeinschaftstreff Kirchengemeinde Kirche / Stephanushaus 17.00 08.01.2017 Sternsinger Kirchengemeinde

Mehr

Die Naturfreunde Oberursel

Die Naturfreunde Oberursel Januar 2015 Sa. 03.01.2015 Sa. 03.01.2015 Mo.12.01.2015 Fr. 16.01.2015 Sa. 24.01.2015 So. 25.01.2015 Fr. 30.01.2015 Die erste Wanderung im Neuen Jahr führt uns zum Info-Zentrum, Hohemark. Wir treffen uns

Mehr

in Herzfeld - 23., 24. und 25. Juli 2016

in Herzfeld - 23., 24. und 25. Juli 2016 in Herzfeld - 23., 24. und 25. Juli 2016 1871 Schützenbruderschaft St.-Ida-Herzfeld e.v. 2016 Grußwort des Königspaares Liebe Schützenbrüder, liebe Herzfelder, liebe Freunde & verehrte Gäste, nachdem wir

Mehr

Kurzbericht 2015 des BSV Waltrop 1550 ev. zur Generalversammlung am in Burbaum s Dorftenne

Kurzbericht 2015 des BSV Waltrop 1550 ev. zur Generalversammlung am in Burbaum s Dorftenne Kurzbericht 2015 des BSV Waltrop 1550 ev. zur Generalversammlung am 12.03.2016 in Burbaum s Dorftenne Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 habe ich in meinem Langbericht 30 Termine und Ereignisse aufgelistet

Mehr

Schützenfest Stockum

Schützenfest Stockum Über 500 Jahre Schützenbruderschaft St. Hubertus - St. Johannes Nepomuk Schützenfest Stockum König Detlef Pütter und Königin Alexandra Betten freuen sich auf das kommende Schützenfest 16. 19. Juli 2016

Mehr

2015 Tag Uhr Saal MZR Küche Garten Dezember 14 Mo KW 51 Aktualisierung: 2015 Tag Uhr Saal MZR Küche Garten Dezember 21 Mo KW 52

2015 Tag Uhr Saal MZR Küche Garten Dezember 14 Mo KW 51 Aktualisierung: 2015 Tag Uhr Saal MZR Küche Garten Dezember 21 Mo KW 52 Dezember 14 Mo KW 51 Aktualisierung: APH Vorstand 2015-12-14 15 Di 16:07 16 Mi 17 Do 18 Fr 19 Sa 20 So Dezember 21 Mo KW 52 22 Di 23 Mi 24 Do 25 Fr 26 Sa Weihnachts- Tag Weihnachts- Tag 27 So Dezember

Mehr

E I N L A D U N G u n d C A L L F O R A B S T R A C T S

E I N L A D U N G u n d C A L L F O R A B S T R A C T S E I N L A D U N G u n d C A L L F O R A B S T R A C T S 22. Arbeitstagung Experimentelle Neuroonkologie am 26. April und 27. April 2013 Kinderklinik am Johannes Wesling Klinikum Minden Sehr geehrte Frau

Mehr

Gesellschaftstanz - Berichte

Gesellschaftstanz - Berichte Gesellschaftstanz - Berichte Gesellschaftstanz - Maitanz 2015 Sonntag, den 12. April 2015 um 17:36 Uhr Öffentlicher Mai-Tanz in Mering Dazu wollen wir Sie - Ihre Freunde und Bekannten - herzlich einladen.

Mehr

Freitags trafen wir uns alle in der Jugendherberge in Bad Ems zu einem gemeinsamen Wochenende unter dem. Mit Liebe ins Werk.

Freitags trafen wir uns alle in der Jugendherberge in Bad Ems zu einem gemeinsamen Wochenende unter dem. Mit Liebe ins Werk. 1 Konfirmandenzeitung Konfirmandenrüstzeit vom 04. - 06. April 2014 Freitags trafen wir uns alle in der Jugendherberge in Bad Ems zu einem gemeinsamen Wochenende unter dem Motto: Mit Liebe ins Werk. Nach

Mehr

Anzugsordnung. der. Schützengilde Haltern e.v.

Anzugsordnung. der. Schützengilde Haltern e.v. Anzugsordnung der Schützengilde Haltern e.v. (Stand Dezember 2012) Seite 1 von 8 2001-2012 Schützengilde Haltern e.v. Dienstgrad Anzug / Uniform Dienstgradabzeichen Schütze Unteroffizier Stabsunteroffizier

Mehr

G360.26A Vereinbarung Schülerfestkommission e.v. Seite -1 - V E R E I N B A R U N G

G360.26A Vereinbarung Schülerfestkommission e.v. Seite -1 - V E R E I N B A R U N G G360.26A Vereinbarung Schülerfestkommission e.v. Seite -1 - V E R E I N B A R U N G zwischen der Stadt Weingarten, vertreten durch den Oberbürgermeister Markus Ewald, Kirchstraße 1, 88250 Weingarten im

Mehr

Schützenverein St. Hubertus Almsick Anno 1718 e.v.

Schützenverein St. Hubertus Almsick Anno 1718 e.v. Satzung des Schützenvereins St. Hubertus Almsick 1 Name und Sitz Der im Jahre 1718 gegründete Verein trägt den Namen Schützenverein St. Hubertus Almsick 1718 e.v.. Er ist eine Vereinigung von Männern,

Mehr

Uniformiertes Schützenkorps Gifhorn von 1823 e. V.

Uniformiertes Schützenkorps Gifhorn von 1823 e. V. Schützenkalender 2017 Uniformiertes Schützenkorps Gifhorn von 1823 e. V. Januar Februar 1 So Neujahr 52. Wo # # 1 Mi 18-20.30 Trainings- und Übungsschießen und 2. DG Zug-Meisterschaft 5. Wo 2 Mo Kyffhäuser

Mehr

Satzung des AllgemeinenBürgerschützenvereins Groß Reken e.v.

Satzung des AllgemeinenBürgerschützenvereins Groß Reken e.v. Satzung des AllgemeinenBürgerschützenvereins Groß Reken e.v. In der am 2013-10-06, 17:00 im Reken-Forum, Kirchstr. 14, 48734 Reken, vorschriftsmäßig eingeladenen Generalversammlung des Allgemeinen Bürgerschützenvereins

Mehr

F reischießen. vom 14. bis 16. A ugust Kompaniebefehl

F reischießen. vom 14. bis 16. A ugust Kompaniebefehl F reischießen vom 14. bis 16. A ugust 2015 Kompaniebefehl Samstag, 18. oder 25.07.2015 Treffpunkt: 10.00 Uhr Schießstand Jugendherberge Aufbau des Schießstandes Kommando: Christian Rasche Hans Heyn, Jürgen

Mehr

Hinweise zu unserer Preisliste für das Oktoberfest in München vom 17.09. - 03.10.2016

Hinweise zu unserer Preisliste für das Oktoberfest in München vom 17.09. - 03.10.2016 Hinweise zu unserer Preisliste für das Oktoberfest in München vom 17.09. - 03.10.2016 Unsere Preise Verfügbarkeit Tischbelegung Die Gesamtnettopreise zzgl. 19% MwSt. und 10% AE beinhalten die Tischreservierung,

Mehr

GESCHÄFTSORDNUNG. der St. Johannes Schützenbruderschaft 1653 e.v. Salzkotten. Fassung vom 27. August 2011

GESCHÄFTSORDNUNG. der St. Johannes Schützenbruderschaft 1653 e.v. Salzkotten. Fassung vom 27. August 2011 GESCHÄFTSORDNUNG der St. Johannes Schützenbruderschaft 1653 e.v. Salzkotten Fassung vom 27. August 2011 1. Präambel Diese Geschäftsordnung hat den Sinn das Tagesgeschäft unserer Bruderschaft zu regeln.

Mehr

LAST INFOS SWIM IN 2015 Maintal. Motto: Bad Taste

LAST INFOS SWIM IN 2015 Maintal. Motto: Bad Taste LAST INFOS SWIM IN 2015 Maintal Motto: Bad Taste Endlich sind die Informationen für das SWIM IN in Maintal für euch zusammengestellt! Freitag, 11.09.15 Folgenden Ablauf haben wir für euch vorgesehen: ab

Mehr

!!!EHC Duisburg Dolphins e.v. c/o Stefan Seifert, Hummelshagen 52, Essen

!!!EHC Duisburg Dolphins e.v. c/o Stefan Seifert, Hummelshagen 52, Essen EHC Duisburg-Dolphins e.v. c/o Stefan Seifert Hummelshagen 52 45219 Essen c/o Stefan Seifert, Hummelshagen 52, 45219 Essen Duisburg Dolphins Cup 2015 Liebe Sportfreunde, bald ist es endlich soweit - dann

Mehr

Trauungen von Gemeindegliedern Gemeindeglieder haben den Vorrang vor Auswärtigen. Die Trauung ist unentgeltlich.

Trauungen von Gemeindegliedern Gemeindeglieder haben den Vorrang vor Auswärtigen. Die Trauung ist unentgeltlich. Liebes Brautpaar Sie möchten Ihre kirchliche Trauung in unserer Kirche Enge feiern wir freuen uns darüber und heissen Sie herzlich willkommen. Damit wir Ihre Feier gemeinsam reibungslos vorbereiten können,

Mehr

Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Bayreuth

Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Bayreuth Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Bayreuth Freizeitprogramm April bis Juni 2016 Wichtig Sollten Sie kurzfristig an einem Angebot nicht teilnehmen können, obwohl Sie angemeldet waren, müssen Sie bitte

Mehr

St. Josef Schützenbruderschaft Bleche e.v.

St. Josef Schützenbruderschaft Bleche e.v. St. Josef Schützenbruderschaft Bleche e.v. Jahresbericht 2010/2011 Schützenfest in Wegeringhausen 08. Mai 2010 Wie in den vergangenen Jahren, trafen sich auch in diesem Jahr die Schützen auf dem Parkplatz

Mehr

Liebe Eltern, Elternabend mit Elternbeiratswahl. Erntedankgottesdienst. Familientag am Sportgelände. Gartenaktion

Liebe Eltern, Elternabend mit Elternbeiratswahl. Erntedankgottesdienst. Familientag am Sportgelände. Gartenaktion Liebe Eltern, mit diesem ersten Elternbrief heißen wir Sie im neuen Kindergartenjahr herzlich willkommen. Allen neuen Kindern und Eltern wünschen wir ein gutes Eingewöhnen und hoffen, sie fühlen sich schnell

Mehr

INOBHUTNAHME BENSHEIM. Hausordnung

INOBHUTNAHME BENSHEIM. Hausordnung INOBHUTNAHME BENSHEIM GGS Bergstraße mbh - Inobhutnahme - Volkerstraße 40 64625 Bensheim email: ion@vfk-ggs.de www.inobhutnahme-bensheim.de fon: 06251-7036971 mobil: 0173-8684473 Hausordnung Stand: 16.01.2009

Mehr

Bewachte Parkplätze der FF Landau nach dem Kreisverkehr in unmittelbarer Nähe des Festplatzes

Bewachte Parkplätze der FF Landau nach dem Kreisverkehr in unmittelbarer Nähe des Festplatzes Bewachte Parkplätze der FF Landau nach dem Kreisverkehr in unmittelbarer Nähe des Festplatzes Erste-Hilfe-Station betreut von der BRK-Bereitschaft Landau bei der Feuerwache. Der Stadtbus verkehrt bis 24.00

Mehr

Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen. Lebenshilfe Center Siegen. Programm. Information Beratung Service. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen. Lebenshilfe Center Siegen.  Programm. Information Beratung Service. Gemeinsam Zusammen Stark Center Siegen Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-nrw.de Programm Information Beratung Service Gemeinsam Zusammen Stark Engagement verbindet Dieses Programm informiert Sie über unsere Angebote. Sie haben

Mehr

Handbuch der Elmshorner Schützengilde von 1653 e.v.

Handbuch der Elmshorner Schützengilde von 1653 e.v. Handbuch der Elmshorner Schützengilde von 1653 e.v. Kleiderordnung Schützen: - weißes Hemd mit schwarzer Fliege (amtierender König mit weißer Fliege) - schwarze Stoffhose - schwarze Strümpfe - schwarze

Mehr

wie bereits angekündigt, möchten wir Sie hiermit auf das Herzlichste zu unserer

wie bereits angekündigt, möchten wir Sie hiermit auf das Herzlichste zu unserer Einladung zur Stuttgart, 14. August 2015 Sehr geehrte Clubkollegen-/innen des MVC-Schwaben, wie bereits angekündigt, möchten wir Sie hiermit auf das Herzlichste zu unserer von Freitag, den 02. bis Sonntag,

Mehr

Skipass 1+1 GRATIS* Lady-Skiwoche. Glasperlenspiel & DJ Ötzi LIVE. 18. Lady-Skiwoche. 25. März bis 01. April

Skipass 1+1 GRATIS* Lady-Skiwoche. Glasperlenspiel & DJ Ötzi LIVE. 18. Lady-Skiwoche. 25. März bis 01. April Lady-Skiwoche Skipass 1+1 GRATIS* Glasperlenspiel & DJ Ötzi LIVE 18. Lady-Skiwoche 25. März bis 01. April 2017 www.ladyskiwoche.com Schneetraumland Großarltal Sonne, Schnee und Partystimmung Das alles

Mehr

Satzung des Schützenvereins Padberg 1828 e.v.

Satzung des Schützenvereins Padberg 1828 e.v. Schützenverein Padberg 1828 e.v. Satzung des Schützenvereins Padberg 1828 e.v. 1 Name des Vereins Der Verein wurde im Jahre 1828 gegründet, führt den Namen Schützenverein Padberg 1828 e.v., hat seinen

Mehr

Satzung des Schützenvereins zu Rheda e.v. von 1833

Satzung des Schützenvereins zu Rheda e.v. von 1833 Satzung des Schützenvereins zu Rheda e.v. von 1833 1 Name und Sitz Der Verein wurde am 28. April 1833 gegründet und führt den Namen "Schützenverein zu Rheda e.v. von 1833". Er hat seinen Sitz in Rheda-Wiedenbrück

Mehr

Zielgruppe: Alle Interessierten Ansprechpartner: Simone Schulte/ Mitarbeiterteam Markus-Kindergarten

Zielgruppe: Alle Interessierten Ansprechpartner: Simone Schulte/ Mitarbeiterteam Markus-Kindergarten Kinderkino Für Kinder im Alter von 4 Jahren bis 8 Jahren Einmal jährlich zeigt der Medienpädagoge Jürgen Hecker auf der großen Kino-Leinwand einen ausgewählten Kinderfilm. In der Filmpause gibt es Popcorn

Mehr