Verordnung*über*die*Vermeidung* und*die*entsorgung*von*abfällen (VVEA)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Verordnung*über*die*Vermeidung* und*die*entsorgung*von*abfällen (VVEA)"

Transkript

1 Eidgenössisches+ Departement+ für+ Umwelt,+Verkehr,+ Energie+ und+ Kommunikation+ UVEK Bundesamt* für*umwelt* BAFU Abteilung+ Abfall+ und+ Rohstoffe Verordnung*über*die*Vermeidung* und*die*entsorgung*von*abfällen (VVEA) FAGES*? Fachtagung* Arbenita*Gapi,*BAFU Inhaltsverzeichnis 1. Ziele+und+Grundsätze+der+VVEA 2. VVEA+Verwertungsplicht 3. VVEA+Bauabfälle+ 4. VVEA+Deponien 5. Asbest+Deponien 6. VVEA+Entsorgungswege+für+Asbest 7. VVEA+Regelungen+CH,+D,+AT 8. Transportbestimmungen+CH,+D,+AT 9. Asbest+Deponieverordnung+Österreich 10. Asbest+Vergleich+CH,+D,+AT 11. VVEA+Vollzugshilfe 2

2 VVEA.*Ziele*und*Grundsätze Ziele: nachhaltige Nutzung von Rohstoffen umweltverträgliche Abfallentsorgung Gewährleistung der Entsorgungssicherheit Grundsätze: Schliessen von Kreisläufen und Ausschleusen von Schadstoffen Abfälle stofflich oder energetisch sinnvoll nutzen Abfälle vor der Ablagerung auf Deponien behandeln 3 VVEA.*Verwertungspflicht* Abfälle+sind+nach+dem+Stand+der+Technik+stofflich+ oder+energetisch+zu+verwerten,+wenn+eine+verwertung+ die+umwelt+weniger+belastet+als+eine+andere+ Entsorgung und+die+herstellung+neuer+ Produkte+oder+die+Beschaffung+anderer+Brennstoffe. 4

3 VVEA.*Bauabfälle* Entsorgungskonzept o Ermittlungspflicht+für+umwelt[ oder+ gesundheitsgefährdende+schadstoffe Entsorgungsnachweis Trennung+von+Bauabfällen 5 VVEA.*Deponien Inertstoffdeponie Reststoffdeponie Reaktordeponie TVA*1990 Triage:*Grenzwerte*und*Anforderungen*an*Abfälle*(Anh.*3*TVA) unverschmutztes Aushubmaterial übrige Inertstoffe Reststoffe TVA*2010 Schlacke übrige Reaktorstoffe A B C D E m 3 * m 3 * m 3 * m 3 * m 3 Die+Kantone+können+mit+Zustimmung+des+BAFU+die+Errichtung+von+ Deponien+mit+geringerem+Volumen+bewilligen. VVEA*2016 6

4 Asbest.*Deponien Asbestfasern+sind+erst+dann+gefährlich,+wenn+diese+in+ die+atemwege+von+menschen+gelangen.+es+ist+nicht+ explizit+definiert,+dass+arbeiten+am+deponiekörper+ nach+der+ablagerung+von+asbesthaltigen+abfällen+ gefährlich+sind. Der+Gesundheitsschutz+der+betrieblichen+Mitarbeiter+ liegt+in+der+zuständigkeit+der+suva. 7 VVEA.*Entsorgungswege* für*asbest Mineralische+ Abfälle+mit festgebundenen Asbestfasern Rückbau Abfälle+mit festgebundenen Asbestfasern, TOC+>+2% Abfälle mit+schwach gebundenen Asbestfasern Transport+ohne+ Begleitschein Verfestigung Transport+mit+ Begleitschein KVA Deponie+Typ+B Deponie+Typ+E Wege+gemäss+VVEA+und+VeVA zu+prüfende+wege 8

5 VVEA.*Regelungen* CH,*D,*AT Regelung SchwachgebundenerAsbest Behandlungvon+ Geräten+und+Bauteilen Zuführung+in+Sortier[ und Behandlungsanlage Boden+oderBrandschutt mit+asbestfasern Einstufung nach+behandlung als+«asbestfreier+abfall» DE Laga M23 AT REP[0177 Verfestigung auf+platz CH VVEA Deponie+E Zerlegung Zerlegung verboten Entscheid Einzelfall Zulässig mit Nachweis Unzulässig Vorgaben Deponie+B+ oder+e 9 Transportbestimmungen* CH,*D,*AT Bestimmung DE Laga M23 Festgebundene*asbesthaltige*Abfälle Begleitscheinpflicht Verpackung (vereinfacht) Staubdichte+ Bigbags,+ Folien AT AWG 2002 Staubdichte+ Bigbags,+ Folien CH ADR Nein + Vorschriften Schwachgebundene*asbesthaltige*Abfälle Begleitscheinpflicht Verpackung (vereinfacht) Bauartzugelassene Verpackungen nach GGVS oder Verfestigung Doppelte Verpackung Strasse:+ ADR und+viele+mehr 10

6 Asbest.*Deponieverordnung*AT Asbestabfälle 1. Eigene+Kompartimente 2. +andere+gefährlichen+stoffe,+in+kunststoff+eingepackt+ oder+asbestfasern+durch+bindemittel+gebunden+ 3. Einbau+nur+durch+geschultes+Personal 4. Bei+Bedarf+Befeuchtung+vor+dem+Einbau 5. Tägliche+Überdeckung 6. Abfälle+mit+schwach+gebundenen+Fasern+sind+sofort+nach+ Einbau+zu+überdecken 7. Oberflächenabdeckung+muss+die+Freisetzung+von+Fasern+ dauerhaft+verhindern 8. Verbot+von+Arbeiten+am+Deponiekörper,+die+zur+Freisetzung+ von+fasern+führen+können 9. Dokumentationspflicht+(Plan+mit+den+Ablagerungsorten) 10. Einschränkungen+für+die+zukünftige+Nutzung+ 11 Asbest.*Vergleich*CH,*D,*AT Einstufung*der*Abfälle In+der+Schweiz+sind+festgebundene+Asbestabfälle+nicht+ als+gefährlich+eingestuft. Aufgrund+der+«Nichteinstufung»+gelten+nur+die+Regeln+für+ ungefährliche+abfälle+hinsichtlich+transport+und+ablagerung. Regelungen In+Deutschland+und+Österreich+wurden+explizite+Regelungen zum+umgang+mit+asbesthaltigen+abfällen+geschaffen. DE:+Vollzugshilfe+LAGA+M23 AT:+Deponieverordnung CH:+Ablagerung+auf+Deponietypen+B+und+E+möglich,+ Arbeitssicherheit+wird+von+der+SUVA+geregelt 12

7 VVEA.*Vollzugshilfe* Eine+Vollzugshilfe+mit+verschiedenen+Modulen Ein+Modul:+Entsorgung+von+Asbest geprüft+werden+dafür: separates+deponiekompartiment+für+asbesthaltige+abfälle thermische+behandlung+von+bestimmten+asbestabfällen Verfestigung+von+Asbest konkrete+nennung+der+entsorgungswege+für+asbestabfälle Diskussion+der+Vollzugshilfe+im+Forum+Bauen 13 Asbest.*Fragen*? 14

Praktische Umsetzung VVEA; Anund Herausforderungen im Alltag

Praktische Umsetzung VVEA; Anund Herausforderungen im Alltag Praktische Umsetzung VVEA; Anund Herausforderungen im Alltag Schweizerische Mischgut-Industrie Fachtagung 2017 3. Februar 2017, Kursaal, Bern Referat: Kurt Morgan KIBAG AG Referent: Erich Jahn Eberhard

Mehr

TVA-Totalrevision. Cercle Déchets, Bern

TVA-Totalrevision. Cercle Déchets, Bern Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe TVA-Totalrevision Cercle Déchets, Bern 27. August 2014 > Themen

Mehr

Entsorgung nichtradioaktiver Bauabfälle im Rahmen eines KKW-Rückbaus

Entsorgung nichtradioaktiver Bauabfälle im Rahmen eines KKW-Rückbaus Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Entsorgung nichtradioaktiver Bauabfälle im Rahmen eines KKW-Rückbaus David Hiltbrunner,

Mehr

Entsorgung*von*asbesthaltigen* Abfällen* Neue*Verfahren?

Entsorgung*von*asbesthaltigen* Abfällen* Neue*Verfahren? Eidgenössisches+ Departement+ für+ Umwelt,+Verkehr,+ Energie+ und+ Kommunikation+ UVEK Bundesamt* für*umwelt* BAFU Abteilung+ Abfall+ und+ Rohstoffe Entsorgung*von*asbesthaltigen* Abfällen* Neue*Verfahren?

Mehr

Baufachtagung 11. März 2016 Verordnung über die Vermeidung und Entsorgung von Abfällen (VVEA)

Baufachtagung 11. März 2016 Verordnung über die Vermeidung und Entsorgung von Abfällen (VVEA) Baufachtagung 11. März 2016 Verordnung über die Vermeidung und Entsorgung von Abfällen (VVEA) Stephan Coray TVA-Revision Worum geht es? Ziel der Totalrevision der Technischen Verordnung über Abfälle (TVA)

Mehr

Die neue Abfallverordnung VVEA

Die neue Abfallverordnung VVEA Die neue Abfallverordnung VVEA In Kraft seit 1.Januar 2016 Amt für Umwelt 1 Für Baubranche relevante Gesetzesartikel: Art. 9 Vermischungsverbot - Unverändert Verwertung von Abfällen: Art. 12 Verwertungspflicht

Mehr

Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen

Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen A (Abfallverordnung, VVEA) i.k. 1.1.2016 1 Abfallrechtliche Grundlagen USG Art. 30 32e VVEA Vermeidung und Entsorgung von Abfällen, Betrieb

Mehr

Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe. Abfall Schweiz 2.0. Aufgaben auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffnutzung

Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe. Abfall Schweiz 2.0. Aufgaben auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffnutzung Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Abfall Schweiz 2.0 Aufgaben auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffnutzung

Mehr

VVEA Verordnung über die Vermeidung und Entsorgung von Abfällen

VVEA Verordnung über die Vermeidung und Entsorgung von Abfällen Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe VVEA Verordnung über die Vermeidung und Entsorgung von Abfällen

Mehr

VVEA! Alles neu? 31. Mai 2016 M.B. Monteil. Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK

VVEA! Alles neu? 31. Mai 2016 M.B. Monteil. Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall + Rohstoffe VVEA! Alles neu? 31. Mai 2016 M.B. Monteil 2 Abfallrecht Schweiz USG

Mehr

AWA Amt für Wasser und Abfall. OED Office des eaux et des déchets

AWA Amt für Wasser und Abfall. OED Office des eaux et des déchets OED Office des eaux et des déchets 1 Die Verordnung über die Vermeidung und Entsorgung von Abfällen (Abfallverordnung, VVEA) Hasle b. Burgdorf, 16. August 2016 Oliver Steiner, Abteilungsleiter Betriebe

Mehr

Infoveranstaltung für die Gemeinden

Infoveranstaltung für die Gemeinden Infoveranstaltung für die Gemeinden 28. November 2017 Heiden AR 1 Programm: - Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen (VVEA) - Entsorgungskonzept und Schadstoffabklärung - Neue Einteilung

Mehr

Die neue Abfallverordnung Das wichtigste in Kürze für die Gemeinden

Die neue Abfallverordnung Das wichtigste in Kürze für die Gemeinden Die neue Abfallverordnung Das wichtigste in Kürze für die Gemeinden Übersicht 1. Einleitung 2. Allgemeine Auswirkung auf Betreiber von Abfallanlagen 3. Ausbauasphalt 4. Siedlungsabfälle 5. Klärschlamm

Mehr

VVEA statt TVA: Sicht der Kantone

VVEA statt TVA: Sicht der Kantone Kanton Zürich Baudirektion Amt für Abfall, Wasser Energie und Luft VVEA statt TVA: Sicht der Kantone Charlotte Lock, AWEL Zürich Peter Schadegg, AfU Thurgau 1 Inhalt Ziele der Präsentation Geschichte der

Mehr

Der Schweizer Ansatz zur Abfallverwertung

Der Schweizer Ansatz zur Abfallverwertung Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Direktion Der Schweizer Ansatz zur Abfallverwertung Marc Chardonnens Direktor Bundesamt für Umwelt

Mehr

VVEA: Einheitliche Vorgabe, einheitliche Umsetzung?

VVEA: Einheitliche Vorgabe, einheitliche Umsetzung? Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe VVEA: Einheitliche Vorgabe, einheitliche Umsetzung? David Hiltbrunner,

Mehr

Änderungen der VeVA und LVA per und

Änderungen der VeVA und LVA per und Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Änderungen der VeVA und LVA per 1.7.2016 und 1.7.2017 14. Schweizer

Mehr

Totalrevision der technischen Verordnung über Abfälle - TVA

Totalrevision der technischen Verordnung über Abfälle - TVA Herbstanlass 2015 FSKB Daniel Schneuwly, Rechtsanwalt, Freiburg 1 Totalrevision der technischen Verordnung über Abfälle - TVA Referat anlässlich des Herbstanlasses des FSKB zum Thema Nachhaltigkeit in

Mehr

Amt für Umwelt Wie setzen die Kantone die VVEA im Bereich der Deponien Typ A und B um?

Amt für Umwelt Wie setzen die Kantone die VVEA im Bereich der Deponien Typ A und B um? Amt für Umwelt Wie setzen die Kantone die VVEA im Bereich der Deponien Typ A und B um? 21. Oktober 2016, FSKB Herbstanlass 2016, Zürich Martin Eugster, Abteilungsleiter Abfall und Boden Baustoffbedarf

Mehr

Entsorgung von Holzaschen unter der VVEA Di 5. Juni 2018, Schweizer Sonderabfalltag

Entsorgung von Holzaschen unter der VVEA Di 5. Juni 2018, Schweizer Sonderabfalltag Entsorgung von Holzaschen unter der VVEA Di 5. Juni 2018, Schweizer Sonderabfalltag Dr. Urs Rhyner, SVUT, Agro Energie Schwyz AG Seite Internal 1 Wir wollen das nachhaltige Energiepotenzial des Schweizer

Mehr

Ein Jahr Abfallverordnung

Ein Jahr Abfallverordnung Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Ein Jahr Abfallverordnung Verordnung über die Vermeidung und die

Mehr

Phosphor-Recycling in der Schweiz

Phosphor-Recycling in der Schweiz Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Phosphor-Recycling in der Schweiz Umsetzung der Verordnung über

Mehr

Kurs Gebäuderückbau 2012, Departement Bau, Verkehr und Umwelt

Kurs Gebäuderückbau 2012, Departement Bau, Verkehr und Umwelt 2012, Departement Bau, Verkehr und Umwelt Gebäuderückbau 1 Inhalt Abfallströme Schweiz Kreislauf «Bauen» Bauabfallfraktion Einbezug der kommunalen Behörde bei Rückbau von Hochbauten Grundlagen für kommunale

Mehr

Standesvertretung. Fragebogen zur Anhörung Kantonale Abfallplanung 2015

Standesvertretung. Fragebogen zur Anhörung Kantonale Abfallplanung 2015 Bauernverband Aargau Im Roos 5, 5630 Muri Tel. 056 460 50 50 Fax 056 460 50 54 info@bvaargau.ch www.bvaargau.ch BVA Versicherungen 056 460 50 40 BVA Treuhand 056 460 50 55 Standesvertretung Fragebogen

Mehr

verglaste Rückstände, wenn kein Stoffaustausch mit anderen Abfällen erfolgen kann.

verglaste Rückstände, wenn kein Stoffaustausch mit anderen Abfällen erfolgen kann. 2.3 Deponien 2.3.1 Begriffe Die Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen (VVEA) unterscheidet fünf Deponietypen A bis E. Welche Materialien in welchen Deponietypen abgelagert werden

Mehr

Gossau und Grüningen wehren sich gegen weitere Deponiestandorte

Gossau und Grüningen wehren sich gegen weitere Deponiestandorte Gossau und Grüningen wehren sich gegen weitere Deponiestandorte Medienmiteilung Im Rahmen eines Anhörungsverfahrens haben die Gemeinden bis zum 20. Oktober 2006 Gelegenheit, zu einer Teilrevision des kantonalen

Mehr

Entsorgung von mit Ebola infizierten Abfällen

Entsorgung von mit Ebola infizierten Abfällen Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Entsorgung von mit Ebola infizierten Abfällen.Quelle:BAG 12. Schweizer

Mehr

Das Bauwerk als Rohstofflager

Das Bauwerk als Rohstofflager Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung A&R Das Bauwerk als Rohstofflager Abteilung Abfall und Rohstoffe, BAFU Symposium Rohstoffe

Mehr

VVEA Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen

VVEA Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe VVEA Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen

Mehr

2.3 Deponien. Abfallbericht Kanton St.Gallen /35

2.3 Deponien. Abfallbericht Kanton St.Gallen /35 2.3 Deponien 2.3.1 Begriffe Die Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen (VVEA) unterscheidet fünf Deponietypen A bis E. Welche Materialien in welchen Deponietypen abgelagert werden

Mehr

Ausbildung PK Rück- und Umbau im Kanton Zürich

Ausbildung PK Rück- und Umbau im Kanton Zürich Ausbildung PK Rück- und Umbau im Kanton Zürich Entsorgung von Bauabfällen 1I Kurs Ausbildung PK Um- und Rückbau Inhalt Entsorgung Übersicht Grundlagen Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung

Mehr

Umsetzung der Recycling-Strategie Aargau Die gesetzlichen Vorgaben. 25. Februar 2015

Umsetzung der Recycling-Strategie Aargau Die gesetzlichen Vorgaben. 25. Februar 2015 DEPARTEMENT BAU, VOLKSWIRTSCHAFT VERKEHR UND UMWELT UND INNERES Umsetzung der Recycling-Strategie Aargau Die gesetzlichen Vorgaben 25. Februar 2015 Inhaltsverzeichnis 1. Grundlagen 2. Die Recycling-Strategie

Mehr

Amt für Umwelt Dr. Jürg Hertz. Mehr als nur Abfallbeseitigung die Rolle der Kehrichtverbrennung in der Abfallwirtschaft

Amt für Umwelt Dr. Jürg Hertz. Mehr als nur Abfallbeseitigung die Rolle der Kehrichtverbrennung in der Abfallwirtschaft Dr. Jürg Hertz Mehr als nur Abfallbeseitigung die Rolle der Kehrichtverbrennung in der Abfallwirtschaft Schutti ca. 1950 Dr. Jürg Hertz 2 Erste abfallrechtliche Regelung auf Bundesebene 1955 Dr. Jürg Hertz

Mehr

Holzaschenentsorgung nach VVEA und LRV und Ansätze der Verwertung

Holzaschenentsorgung nach VVEA und LRV und Ansätze der Verwertung Staubfreie Holzaschenentsorgung von der Heizanlage bis zum Einbau in die Deponie Freitag, 26. Oktober 2018, Ennetmoos/Deponie Cholwald Holzaschenentsorgung nach VVEA und LRV und Ansätze der Verwertung

Mehr

Inhalt. VVEA-Tagung 1.0 Quo Vadis Deponien? Typen von Deponien, Art. 35. Zugelassene Abfälle, Anhang 5

Inhalt. VVEA-Tagung 1.0 Quo Vadis Deponien? Typen von Deponien, Art. 35. Zugelassene Abfälle, Anhang 5 Inhalt VVEA-Tagung 1.0 Quo Vadis Deponien? Rita Hermanns Stengele Dr.sc.techn. ETH / Dipl.-Ing. / SIA FRIEDLIPARTNER AG, Zürich Deponietypen Deponiestandort Deponiebauwerk Bewilligung Nachsorge Gefährdungsabschätzung

Mehr

Stand der Arbeiten. SMI Fachtagung 7.2.2014

Stand der Arbeiten. SMI Fachtagung 7.2.2014 Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe TVA-Revision Stand der Arbeiten SMI Fachtagung 7.2.2014 Dr. Kaarina

Mehr

Abfall + Rohstoffe Agenda 2017

Abfall + Rohstoffe Agenda 2017 Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall + Rohstoffe Abfall + Rohstoffe Agenda 2017 Biel 24. Januar 2017 Abteilung Abfall

Mehr

Der neue Sachplan Abfall 2017

Der neue Sachplan Abfall 2017 Der neue Bern, 22. November 2017 Oliver Steiner, Abteilungsleiter Betriebe und Abfall 1 AWA Amt für Wasser und Abfall die Vorgänger 1991 1997 2002 2009 20XX Gesetzliche Grundlage VVEA (Abfallverordnung)

Mehr

Vollzugshilfe VVEA Stand der Publikationen Ein- und Ausblick

Vollzugshilfe VVEA Stand der Publikationen Ein- und Ausblick Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Vollzugshilfe VVEA Stand der Publikationen Ein- und Ausblick Dr. Petar Mandaliev 03. November 2016

Mehr

Phosphor-Recycling in der Schweiz Von der VVEA zur Umsetzung der Regelungen

Phosphor-Recycling in der Schweiz Von der VVEA zur Umsetzung der Regelungen Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Phosphor-Recycling in der Schweiz Von der VVEA zur Umsetzung der

Mehr

Aushub: Anfall und Entsorgung

Aushub: Anfall und Entsorgung Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Boden Aushub: Anfall und Entsorgung FSKB-Herbstanlass 2011, 26.10.2011 Grubenbilanz Bauwirtschaft

Mehr

Abfallstatistik 2015

Abfallstatistik 2015 Umweltdepartement Amt für Umweltschutz Umweltschutz Kollegiumstrasse 28 Postfach 2162 6431 Schwyz Telefon 041 819 20 35 Telefax 041 819 20 49 Abfallstatistik 2015 1 Einleitung... 2 2 Siedlungsabfälle...

Mehr

Informationsanlass ALG vom 22. April 2016

Informationsanlass ALG vom 22. April 2016 Informationsanlass ALG vom 22. April 2016 Einsatz von Recycling Asphalt Martin Seifert Was ist Asphaltfräsgut? Deck- u. Binderschichten werden im Strassenbau oft mit Fräsen, welche mit Meisseln ausgerüstet

Mehr

Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung. Totalrevision TVA. Aktueller Stand, offene Fragen, Fahrplan. Beat Frey BAFU

Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung. Totalrevision TVA. Aktueller Stand, offene Fragen, Fahrplan. Beat Frey BAFU Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Totalrevision TVA Aktueller Stand, offene Fragen, Fahrplan Beat Frey BAFU Kurs Abfallwirtschaft

Mehr

Abfallentsorgung bei Altlastensanierungen und bei Bauvorhaben auf belasteten Standorten

Abfallentsorgung bei Altlastensanierungen und bei Bauvorhaben auf belasteten Standorten Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Sektion Altlasten Abfallentsorgung bei Altlastensanierungen und bei Bauvorhaben auf belasteten

Mehr

Seminar AFU-KBK

Seminar AFU-KBK Seminar AFU-KBK 22.10.09 Bauabfälle Stand der Technik und Gesetzgebung Loïc Constantin (LC) und Pierre-Alain Loup (PAL) Amt für Umwelt 1 Inhalt 1. Hauptsächliche gesetzliche Bestimmungen (LC) 2. Generelles

Mehr

Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall, Stoffe, Biotechnologie. Änderung VeVA André Hauser, BAFU. Notwendigkeit der Teilrevision

Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall, Stoffe, Biotechnologie. Änderung VeVA André Hauser, BAFU. Notwendigkeit der Teilrevision Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall, Stoffe, Biotechnologie Änderung VeVA 2010 André Hauser, BAFU Notwendigkeit der

Mehr

Weiterbildungstage SAV 17. September 2016 / Triathlon Bau-, Planungs- und Umweltrecht

Weiterbildungstage SAV 17. September 2016 / Triathlon Bau-, Planungs- und Umweltrecht Weiterbildungstage SAV 17. September 2016 / Triathlon Bau-, Planungs- und Umweltrecht Alexander Rey Binder Rechtsanwälte Baden www.binderlegal.ch 2 Aktuelle Gesetzesänderungen Verordnung über die Vermeidung

Mehr

Gebührengestaltung im Spannungsfeld zwischen Quantität und Qualität

Gebührengestaltung im Spannungsfeld zwischen Quantität und Qualität Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Gebührengestaltung im Spannungsfeld zwischen Quantität und Qualität

Mehr

Sanierung von Asbest

Sanierung von Asbest Sanierung von Asbest Diese Präsentation erfolgte im Rahmen einer studentischen Arbeit von Tobias Geist. Deren Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Kopien sowie die Verbreitung von Inhalten bedürfen

Mehr

Abfallstatistik 2017

Abfallstatistik 2017 Umweltdepartement Amt für Umweltschutz Umweltschutz Kollegiumstrasse 28 Postfach 2162 6431 Schwyz Telefon 041 819 20 35 Telefax 041 819 20 49 Abfallstatistik 2017 1 Einleitung... 2 2 Siedlungsabfälle...

Mehr

UMWELT A ARGAU. Entsorgungsaktivitäten auf belasteten Standorten. Merkblatt «Altlasten» Altlasten. Abfall

UMWELT A ARGAU. Entsorgungsaktivitäten auf belasteten Standorten. Merkblatt «Altlasten» Altlasten. Abfall UMWELT A ARGAU Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung für Umwelt Merkblatt «Altlasten» Entsorgungsaktivitäten auf belasteten Standorten Merkblatt 1-2009-02 Abfall Altlasten Entsorgungsaktivitäten

Mehr

Phosphor-Recycling in der Schweiz: wie weiter?

Phosphor-Recycling in der Schweiz: wie weiter? Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Phosphor-Recycling in der Schweiz: wie weiter? Umsetzung der Verordnung

Mehr

Erläuterungen zur Revision der Verordnung des UVEK über Listen zum Verkehr mit Abfällen

Erläuterungen zur Revision der Verordnung des UVEK über Listen zum Verkehr mit Abfällen Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Referenz/Aktenzeichen: H371-1493 Erläuterungen zur Revision der Verordnung des UVEK über Listen

Mehr

Mitteilungen des BAFU

Mitteilungen des BAFU Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall + Rohstoffe Mitteilungen des BAFU 27. September 2016 4. Vollversammlung Cercle

Mehr

Umgang mit Bohrschlämmen aus Erdwärmesondenbohrungen

Umgang mit Bohrschlämmen aus Erdwärmesondenbohrungen Amt für Umwelt und Energie Umgang mit Bohrschlämmen aus Erdwärmesondenbohrungen Cercle Déchets, 28. August 2014 Guido Schmid Leiter Abteilung Boden und Stoffkreislauf Ausgangslage Bewilligungen Erdwärmesonden

Mehr

Abfallstatistik 2016

Abfallstatistik 2016 Umweltdepartement Amt für Umweltschutz Umweltschutz Kollegiumstrasse 28 Postfach 2162 6431 Schwyz Telefon 041 819 20 35 Telefax 041 819 20 49 Abfallstatistik 2016 1 Einleitung... 2 2 Siedlungsabfälle...

Mehr

UMWELT. Kantonale Abfallplanung 2016 Bericht zur Abfallentsorgung. Departement Bau, Verkehr und Umwelt

UMWELT. Kantonale Abfallplanung 2016 Bericht zur Abfallentsorgung. Departement Bau, Verkehr und Umwelt UMWELT Kantonale Abfallplanung 2016 Bericht zur Abfallentsorgung Departement Bau, Verkehr und Umwelt Herausgeber Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung für Umwelt Entfelderstrasse 22 5001 Aarau

Mehr

Sammlung und Verwertung von Kunststoffabfällen aus Haushalten - Empfehlungen des Bundes

Sammlung und Verwertung von Kunststoffabfällen aus Haushalten - Empfehlungen des Bundes Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Sammlung und Verwertung von Kunststoffabfällen aus Haushalten -

Mehr

Von der Abfallwirtschaft zur Ressourcenwirtschaft

Von der Abfallwirtschaft zur Ressourcenwirtschaft Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Von der Abfallwirtschaft zur Ressourcenwirtschaft Ressourcen am

Mehr

Auswirkungen der DeponieVO 2008 auf die steirische Abfallwirtschaft

Auswirkungen der DeponieVO 2008 auf die steirische Abfallwirtschaft Auswirkungen der DeponieVO 2008 auf die steirische Abfallwirtschaft Walter Scharf IUT Ingenieurgemeinschaft Innovative Umwelttechnik GmbH Hamburgersiedlung 1 A-2824 Seebenstein Tel. 02627 821970 Fax 02627

Mehr

DIE NATUR KENNT KEINEN ABFALL, DENN ABFALL WIRD IMMER DURCH DEN MENSCHEN PRODUZIERT.

DIE NATUR KENNT KEINEN ABFALL, DENN ABFALL WIRD IMMER DURCH DEN MENSCHEN PRODUZIERT. Konzept: Foodways Consulting GmbH und Verein Refiller Grafik: brief.pt Herausgeber: Bundesamt für Umwelt (BAFU) Quelle: Bundesgesetz über den Umweltschutz (USG): Art. 7 Abs. 6 Gottlieb Duttweiler Institut,

Mehr

Erläuternder Bericht zur Änderung der Verordnung. von Abfällen (Abfallverordnung, VVEA; RS )

Erläuternder Bericht zur Änderung der Verordnung. von Abfällen (Abfallverordnung, VVEA; RS ) Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU 17.10.2017 zur Änderung der Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen (Abfallverordnung,

Mehr

Produktblatt AS *

Produktblatt AS * PNr. 001 Asbest(zement)haltige Baustoffe Produktblatt Bestandteile a) zulässig b) Nicht zulässig (Entsorgungswege) Asbesthaltige Baustoffe Siehe AB 003 Asbest(zement)haltigen Baustoffe nicht festgebundene

Mehr

Übrige Inertstoffe Reststoffe Schlacke Übrige Reaktorstoffe Aushubmaterial

Übrige Inertstoffe Reststoffe Schlacke Übrige Reaktorstoffe Aushubmaterial Die neue Abfallverordnung VVEA und die wichtigste Änderungen für Deponien Eine erste Übersicht. Erarbeitet von R. Quartier am..05, revidiert am 6.0.06 Die neuen Deponietypen im Überblick Inertstoffdeponie

Mehr

Vision Kreislaufwirtschaft

Vision Kreislaufwirtschaft Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall + Rohstoffe Vision Kreislaufwirtschaft Grüne Wirtschaft - Revision USG Umweltbelastung

Mehr

Forum Bauen David Hiltbrunner. Ittigen, 22. November Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK

Forum Bauen David Hiltbrunner. Ittigen, 22. November Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Forum Bauen 2017 David Hiltbrunner Ittigen, Herausforderungen Bauabfälle (Forum 2016) Steigender

Mehr

Esther Bräm Marco Lanfranchi. Information BBB 28. April 2016 Chemische Bodenbelastungen Anwendung des Prüfperimeters

Esther Bräm Marco Lanfranchi. Information BBB 28. April 2016 Chemische Bodenbelastungen Anwendung des Prüfperimeters Esther Bräm Marco Lanfranchi Information BBB 28. April 2016 Chemische Bodenbelastungen Anwendung des Prüfperimeters Programm Entsorgungserklärung Prüfperimeter für chemische Bodenbelastungen Aufgaben der

Mehr

Hinweise für die Entsorgung von Dachpappenabfällen mit karzinogenen Fasern (Stand )

Hinweise für die Entsorgung von Dachpappenabfällen mit karzinogenen Fasern (Stand ) LANDESVERWALTUNGSAMT Referat Kreislauf- und Abfallwirtschaft, Bodenschutz Hinweise für die Entsorgung von Dachpappenabfällen mit karzinogenen Fasern (Stand 18.02.2019) I. Einleitung Dachpappenabfälle können

Mehr

PREISLISTE 2017 KIES BETON ENTSORGUNG

PREISLISTE 2017 KIES BETON ENTSORGUNG PREISLISTE 2017 KIES BETON ENTSORGUNG 062 775 12 29 UNSERE DIENSTLEISTUNGEN Kieswerk www.hauriseon.ch Betonwerk Transporte Mulden- und Container-Service Aushub- und Rückbauarbeiten Inertstoffdeponie Seoner

Mehr

Entsorgung von Nanoabfällen

Entsorgung von Nanoabfällen Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall, Stoffe, Biotechnologie Entsorgung von Nanoabfällen André Hauser Nanomaterialien,

Mehr

Herausforderungen bei der Entsorgung von Verbundwerkstoffen als Sonderabfall. Stephan Baumann Bafob GmbH

Herausforderungen bei der Entsorgung von Verbundwerkstoffen als Sonderabfall. Stephan Baumann Bafob GmbH Herausforderungen bei der Entsorgung von Verbundwerkstoffen als Sonderabfall Stephan Baumann Bafob GmbH Wer ich bin: Stephan Baumann Geschäftsleiter bafob GmbH Bauphysik Schimmel Schadstoffe Bauleitungen

Mehr

Phosphorrecycling in der Schweiz

Phosphorrecycling in der Schweiz Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Phosphorrecycling in der Schweiz Umsetzung der Verordnung über die

Mehr

Die neue Verordnung über die Vermeidung und Entsorgung von Abfällen (VVEA) kurz Abfallverordnung

Die neue Verordnung über die Vermeidung und Entsorgung von Abfällen (VVEA) kurz Abfallverordnung Die neue Verordnung über die Vermeidung und Entsorgung von Abfällen (VVEA) kurz Abfallverordnung Martin Moser Amt für Umwelt Kanton SO Folie 1 Inhalt 1. Von der TVA zur VVEA, Übersicht der wichtigsten

Mehr

Umsetzung Revision VeVA

Umsetzung Revision VeVA Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Umsetzung Revision VeVA André Hauser Revision VeVA Ausgangslage

Mehr

Produktblatt AS *

Produktblatt AS * PNr. 001 Produktblatt Bestandteile a) zulässig b) nicht zulässig (Entsorgungswege) Asbesthaltige Baustoffe Anlieferungen über 1.000 kg/tag Siehe AB 001 Asbest- (zement)haltigen Baustoffe Nachtspeicherheizgeräte

Mehr

Entsorgung von nicht gefährlichen Abfällen aus dem Straßenbau

Entsorgung von nicht gefährlichen Abfällen aus dem Straßenbau Kreisverkehrswirtschaft Abfallentsorgung bei Straßenbaumaßnahmen Veranstaltung der SBB mbh am 9.6.2010 Entsorgung von nicht gefährlichen Abfällen aus dem Straßenbau Spezielle Regelungen im Land Brandenburg

Mehr

Kantonales Tiefbauamt Abteilung Planung und Verkehr. Informationsveranstaltung / Bauverwaltertagung VERBAND THURGAUER GEMEINDEN

Kantonales Tiefbauamt Abteilung Planung und Verkehr. Informationsveranstaltung / Bauverwaltertagung VERBAND THURGAUER GEMEINDEN Informationsveranstaltung / Bauverwaltertagung VERBAND THURGAUER GEMEINDEN Weinfelden, 15. Juni 2010 Informationsveranstaltung Altlasten / Signalisationen Strassenunterhalt heute günstig, morgen teuer?

Mehr

Inhalt. Behandlungsregel für verschmutzte Bauabfälle und Aushub- und Ausbruchmaterial Verwertung. 1. Einleitung, Zweck, Geltungsbereich 2

Inhalt. Behandlungsregel für verschmutzte Bauabfälle und Aushub- und Ausbruchmaterial Verwertung. 1. Einleitung, Zweck, Geltungsbereich 2 Kanton Zürich Baudirektion Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft Abfallwirtschaft und Betriebe Altlasten Behandlungsregel für verschmutzte Bauabfälle und Aushub- und Ausbruchmaterial im Hinblick auf

Mehr

Abfallstatistik Abfallarten

Abfallstatistik Abfallarten Baudirektion Amt für Umweltschutz Abfallstatistik 216 Die Abfallstatistik ist eine jährliche Zusammenstellung der aktuellen Daten zur Abfallwirtschaft im Kanton Zug. Sie steht den politischen und privaten

Mehr

Entsorgung und Verwertung von Rückbaustoffen und Bauabfällen bei Bauvorhaben (Hochbau)

Entsorgung und Verwertung von Rückbaustoffen und Bauabfällen bei Bauvorhaben (Hochbau) Kanton Zürich Baudirektion Entsorgung und Verwertung von Rückbaustoffen und Bauabfällen bei Bauvorhaben (Hochbau) Artikel 16-20 Abfallverordnung (VVEA) 4. Kurs «Private Kontrolle im Fachbereich Rück- und

Mehr

Kunststoffmengen im Hauskehricht

Kunststoffmengen im Hauskehricht Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Kunststoffmengen im Hauskehricht Michael Hügi BAFU I Abt. Abfall

Mehr

3 Steckbrief Bituminöser/teerhaltiger Abfall

3 Steckbrief Bituminöser/teerhaltiger Abfall 3 Steckbrief Bituminöser/teerhaltiger Abfall Dieser Steckbrief gilt nur im Zusammenhang mit dem Grundsatzpapier Allgemeine Grundsätze für die Ablagerung von Abfällen auf Deponien, insbesondere Grenzwertiger

Mehr

Steuererleichterung für biogene Treibstoffe: Nachweis der positiven ökologischen Gesamtbilanz

Steuererleichterung für biogene Treibstoffe: Nachweis der positiven ökologischen Gesamtbilanz Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung ABRO Steuererleichterung für biogene Treibstoffe: Nachweis der positiven ökologischen

Mehr

Abfallstatistik Abfallarten

Abfallstatistik Abfallarten Baudirektion Amt für Umweltschutz Abfallstatistik 2012 Die Abfallstatistik ist eine jährliche Zusammenstellung der aktuellen Daten zur Abfallwirtschaft im Kanton Zug. Sie steht den politischen und privaten

Mehr

Verordnung über den Verkehr mit Abfällen (VeVA)

Verordnung über den Verkehr mit Abfällen (VeVA) Verordnung über den Verkehr mit Abfällen (VeVA) Änderung vom Der Schweizerische Bundesrat, verordnet: I Die Verordnung über den Verkehr mit Abfällen vom 22. Juni 2005 wird wie folgt geändert: Art. 2 Abs.

Mehr

Ver- und Entsorgung 4.4 Abfall

Ver- und Entsorgung 4.4 Abfall 4.4 Abfall Allgemeines Stoffkreisläufe sind wo immer möglich und sinnvoll zu schliessen. Zu diesem Zweck ist der Einsatz von aus Recyclingmaterialien hergestellten Gütern und Produkten zu fördern. Der

Mehr

Verwertungsregel für die Entsorgung von belasteten Bauabfällen

Verwertungsregel für die Entsorgung von belasteten Bauabfällen Altlasten /Abfall Verwertungsregel für die Entsorgung von belasteten Bauabfällen Richtlinie für Bauherren, Planer und Altlastenfachleute Z Ü R C H E R UMWELTPRAXIS Aus dem Inhalt: Geltungsbereich, Zweck

Mehr

Kantonale Abfallplanung 2015 Bericht zur Abfallentsorgung

Kantonale Abfallplanung 2015 Bericht zur Abfallentsorgung Kantonale Abfallplanung 2015 Bericht zur Abfallentsorgung Anhörungsexemplar Departement Bau, Verkehr und Umwelt Herausgeber Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung für Umwelt Entfelderstrasse 22

Mehr

Bei Abwasserreinigungsanlagen (ARA) fallen verschiedenartige Rückstände an, welche gesetzeskonform entsorgt werden müssen.

Bei Abwasserreinigungsanlagen (ARA) fallen verschiedenartige Rückstände an, welche gesetzeskonform entsorgt werden müssen. 1 Übersicht 1 Übersicht 1 2 Zielsetzung / Abgrenzung 1 3 Rechtsgrundlagen 1 4 Die Entsorgung von Rückständen aus Abwasserreinigungsanlagen 2 4.1 Entsorgung von Rechengut aus dem Rechen 2 4.2 Entsorgung

Mehr

BETRIEBSREGLEMENT RECYCLINGPLATZ INERTSTOFFDEPONIE

BETRIEBSREGLEMENT RECYCLINGPLATZ INERTSTOFFDEPONIE Gemeinde Bellwald Kanton Wallis BETRIEBSREGLEMENT RECYCLINGPLATZ INERTSTOFFDEPONIE INE ZIGERE Bellwald, 9. Dez. 1997 / 28.November 03 Inhaltsverzeichnis BETRIEBSREGLEMENT...1 1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN...3

Mehr

BAU, VERKEHR UND UMWELT

BAU, VERKEHR UND UMWELT DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT FRAGEBOGEN ZUR ANHÖRUNG Kantonale Abfallplanung 2015 vom 30.01.2015 bis 30.04.2015 Name/Organisation/Gemeinde Kontaktperson Kontaktadresse PLZ Ort Telefon E-Mail Sehr

Mehr

Hauswarte mit eidg. Fachausweis, 2013-2015

Hauswarte mit eidg. Fachausweis, 2013-2015 Hauswarte mit eidg. Fachausweis, 2013-2015 Fachteil Umwelt Abfall Definitionen Abfall 19. Jh.: «Zu den Abfällen rechnet man die Nebenprodukte, welche den Fabriken oft höchst lästig werden». Abfall 1960:

Mehr

Abfallstatistik Abfallarten

Abfallstatistik Abfallarten Baudirektion Amt für Umweltschutz Abfallstatistik 214 Die Abfallstatistik ist eine jährliche Zusammenstellung der aktuellen Daten zur Abfallwirtschaft im Kanton Zug. Sie steht den politischen und privaten

Mehr

Es ist darauf zu achten, dass Lösungen in der Abfallbewirtschaftung wenn immer möglich über die Kantonsgrenzen hinweg koordiniert werden.

Es ist darauf zu achten, dass Lösungen in der Abfallbewirtschaftung wenn immer möglich über die Kantonsgrenzen hinweg koordiniert werden. Allgemeines Stoffkreisläufe sind wo immer möglich und sinnvoll zu schliessen. Zu diesem Zweck ist der Einsatz von aus Recyclingmaterialien hergestellten Gütern und Produkten zu fördern. Der Qualität der

Mehr