Kartoffeln GLer/n93 Kochbuch, Warenkunde, Küchentechnik, aus der Pfanne, aus dem Ofen,

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kartoffeln GLer/n93 Kochbuch, Warenkunde, Küchentechnik, aus der Pfanne, aus dem Ofen,"

Transkript

1 AUTOR TITEL SIGNATUR SCHLAGWORT Wer erklärt uns die Welt? BhbJUM Ritterburg, Bauernhof, Dinosaurier, Wetter, Tiere, Kinder Kinder - nur das Beste BhbJUM Lieder und Texte für Minis, Kindergarten, Maxis Auf Wiedersehen im Himmel EG/W67 Die Sinti-Kinder von der St. Josefspflege Die besten Aufläufe und Gratins GLer/n108 Kochbuch, Warenkunde, Gemüse, Fleisch, Fisch, Souffles Frisch, flott, fertig GLer/n110 Kochbuch, 175 schnelle Rezepte, Suppen, Snacks, Desserts, Mit Hack auf Zack GLer/n71 Tatar, Mett, Hacksteaks, Hackbraten, Spezialitäten Die originale chinesische Küche GLer/n72 Einführung, Zutaten, Zubehör, Rezepte Kochen - Die neue Schule der leichten Küche GLer/n74 Garmethoden, Deko-Ideen, Menüs, Wein, Käse, Kräuter, Rezepte Kochen für zwei GLer/n75 Eier, Lamm, Fisch, Salate, Jahreszeitenmenü Französische Küche GLer/n88 Kochbuch, Suppen, Meeresfrüchte, Eier- und Käsespeisen, Saucen Suppen & Eintöpfe GLer/n92 Kochbuch, Gute Küche leicht gemacht Kartoffeln GLer/n93 Kochbuch, Warenkunde, Küchentechnik, aus der Pfanne, aus dem Ofen, Aufläufe GLer/n98 Kochbuch, Kartoffel, Gemüse, Fleisch, Wurst, Fisch, Nudeln, Reis, Süßes, Ein Baby kommt zur Welt KLbb/ns73 Kindersachbuch, Junior, Was ist was?, Zeugung, Entwicklung, Geburt, Familie, Classic for Kids MPmr/mi18 10 CD's, Klassische Musik, Unsere schönsten Volkslieder MPmr/ml110 Heimat- und Wanderlieder, Tanz- und Liebeslieder, Wiegen- und Weihnachtslieder Jahres-CD 2003 Musikpraxis MPmr/ml94 Bolero, Angel, Hochseekuh, Allemande Was dich begleiten wird MPr/m100 Religion, biblische Texte und Lieder für die Grundschule Was dich begleiten wird MPr/m99 Religion, biblische Texte und Lieder für die Grundschule, Kindergartentag NRW 1996 PÄi/k34 Fachgespräche, Kurzberichte, Kindergarten heute - Basiswissen Kita PÄi/k79 Übergang Kiga - Schule, Kooperationen, Das Experiment PSa59 Psychothriller, Gewalt, Kampf auf Leben und Tod Grundrechte, Bund und Länder, Bundestag, Bundesrat, Bundespräsident, Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Rg20 Bundesregierung, Rechtsprechung, Finanzwesen, Englisch-Deutsch / Deutsch-Englisch Se13 Wörterbuch, Vokabeln, Grammatik, Aussprache, Fragen an die deutsche Geschichte Sgk/p37 Demokratie, Revolution, Republik Mathematik Baden-Württemberg Sm8 Hauptschule 2000, Abschlußprüfungsaufgaben mit Lösungen

2 Lejos de casa Ssp8 Spanisch A.A Miline Winnie-the- Poo BflMIL Winnie Poo Abbenhaus, Rosalia Kinder entdecken Miro MPw/bg42 Miro, Die kunterbunte Fundgrube für den Kunstunterricht, Farbenfreude, einfache Formen, Unterrichtsvorschläge, Abbenhaus, Rosalia Kinder entdecken Miro Foliensatz MPw/bg42a Miro, Folien Abbott, Shirley Vom Winde nicht verweht, Frauen in den amerik BfABB Frauenliteratur Abedi, Isabel Whisper KLjb/f3 Mord, große Liebe, Leidenschaft Abel, Jürgen Zwei Beiträge zum Verhältnis von Medienpädagogik und Neuen Technologien MEth25 Neue Technologien, Medienpädagogik Abele, Johan Die Eigenharnbehandlung GLhv/u2 Eigenharnbehandlung, Urin Abele, Johan Die Eigenharnbehandlung Erfahrungen und Beobachtungen GLhv/u3 Urin, Harnbehandlung Abele, Johann Lehrbuch der Schröpfkopfbehandlung GLhv/e26 Schröpfen, Schröpfkopfbehandlung Abele, Johann Das Schröpfen eine bewährte alternative Heilmethode GLhv/e28 Schröpfen Abele, Ulrich Aschner-Fibel GLhv/s35 Aschner Abele, Ulrich Ganzheitstherapie Bekenntnisse und Erkenntnisse eines Naturheilarztes GLhv/s55 Ganzheitstherapie, Naturheilarzt Abele, Ulrich Kreuzfahrt zur Schlange Äskulaps oder wie ein ärztliches Leben begann GLm/g28 Arzt, Bericht, Ärzteleben Abel-Struth Musikalischer Beginn in Kiga u. Vorschule 1 MPmr/mt21 Musiktheorie Musikalischer Beginn in Kindergarten und Musiktheorie, Band 2: Praktikum, Musik, musikalische Orientierung, musikalische Abel-Struth, Sigrid Vorschule MPmr/mt7 Ordnungen, Abenteuer Natur e.v. Waldkindergarten Schwäbisch Hall Konzeption MPl/ns18 Natur-Sachbegegnung, Umwelt, Waldkindergarten, Konzeption ABI, EL, Der Missionar Sekten. Ausbeuter der Gesellschaft PÄs/j11 Mun-Sekte, Fiat Lux, VPM, Scientology, Iskcon, Bhagwan, Okkultismus, Zeugen Jehovas Feste u. Feiern, Advent, Weihnachten, Geschichten, Lieder, Texte, Szenen zum Achtnich, Elisabeth Für Advent und Weihnachten MPl/f20 Spielen,

3 Ackermann, Heinz u.a. Ernährungs- und Lebensmittellehre GLer/e15 Ernährungslehre, Zusammensetzung der Nahrung, Kalorienbedarf, Verdauung, Hormone, Ackermann,Rolf; Friede,Gebhard;Molzahn, Rainer, Pfetsch Helga Seminare lebendig gestalten MPa/s59 mit CD, lebendige Seminargestaltung, Schule, für Lehrer, Erwachsenenbildung ADAC Asien Australien Sge/r34 Asien Australien Enzyklopädie, Länderportraits, Reisetips ADAC Europa Sge/r35 Europa Enzyklopädie, Länderportraits, Reisetips ADAC Amerika Sge/r36 Amerika Enzyklopädie, Länderportraits, Reisetips ADAC Das große ADAC Länderlexikon Sgk/a18 Lexikon ADAC RegionalKarte Mecklenburg-Vorpommern Sgk/a22 Mecklenburg-Vorpommern Adam, Cornelia Partysalate GLer/n100 Kochbuch, Gourmetsalate, Deftiges, Vegetarisches, Preiswertes, Adam, Werner Das Scheitern am Hindukusch BzADA Zeitgeschichtliche und politische Literatur Adams, Douglas Macht's gut, und danke für den Fisch BsfADA Adams, Douglas Per Anhalter durch die Galaxis BsfADA Adams, Douglas Das Leben, das Universum und der ganze Rest BsfADA Adams, Douglas Das Restaurant am Ende des Universums BsfADA Adams, Douglas Lachs im Zweifel BsfADA Adams, George Geometrische und graphische Versuche Sk/kg7 Addison, Richard Musik - Grundlagen für 6- bis 10-Jährige MPmr/mt28 Musiktheorie, Klatschrhythmus, Rhythmus- und Gehörschulung, Einführung ins Notenlesen, musikalische Textgestaltung Adis, Alfred 110 Jahre Naturheilbund Prielßnitz Vermächtnis und Erbe GLhv/s6 Naturheilbund, Prießnitz, Adis Adler, Joe Urmels Filmstudio CD-ROM Sdv4 Adolf, Petra Das Handbuch für Erzieherinnen und Erzieher PÄb/e22 Erzieher/in, Berufswahl, Das Handbuch, Arbeitsrecht, Tarifrecht, Gewerkschaften, Personalrat Adolphs Basiswissen Psychologie Bd. 2 PSa12 Adrian Der geschenkte Hase KLbb/ns35 Osterhase, Ostern Adrian, Gerhard; Albert, Ingolf Die Mitarbeiterbeurteilung MPsm/m22 Bedeutung, Fehlerquellen, Rechtscharakter,

4 Adrian, Hans G. Einladung zum Tee GLer/w22 Tee, Teezeremonie Adrian, Muller Piek, das Igelkind MPl/ns78 Aerosp. Publi Enzyklopädie der Flugzeuge Ls/t10 Afanasjew, A.N. Russische Volksmärchen KLm/v4 Russische Märchen Afanasjew, Alexander N. Russische Volksmärchen Bd.1 KLm/v14a Russische Märchen Afanasjew, Alexander N. Russische Volksmärchen Bd.2 KLm/v14b Russische Märchen Afanassjew, Juri Es gibt keine Alternative zu Perestroika: Gla BzAFA Zeitgeschichtliche und politische Literatur AFET Heimverzeichnis PÄi/h9 Affemann, Rudolf Gesund werden - Gesund bleiben es liegt an uns GLpf1 Gesundheit Affolter, Felicie Wahrnehmung Wirklichkeit und Sprache PSe23 Agazzi, Nina; Graeminger, Praxis Buch - Sprechen und Handeln in Diana Kindergarten und Therapie MPl/s7 Sprachförderung, Sprachtherapie, Handlungsorganisation, Erarbeiten von Handlungsabläufen, kognitive Entwicklung fördern, AGJ Horterziehung in der Jugendhilfe /Konzeption PÄi/hs52 AGJ Horterziehung in der Jugendhilfe PÄi/hs53 AGJ- Mitteilung Hort PÄi/hs54 Ahava, Selja Der Tag, an dem ein Wal durch London schwamm BrAHA Erlesenes, Erinnern und Vergessen, Kraft der Wörter und der Fantasie, Ahern, Cecelia P.S. Ich liebe Dich BrAHE Romane/ Erzählungen, über Liebe, Beziehung, Ehe, Partnerschaft, Tod Ahlheim, Karl-Heinz Wie funktioniert das? Gesund sein und fit bleiben GLhb33 Gesund, Fit, mit Register von A-Z Aho, Hannu Das ferne grüne Meer KLa/a22 grün, Meer Ahrens; Beneke; Brahms u.a. Qualtätsmanagement für Evang. Kitaeinrichtungen PÄi/k58 Qualitätsmanagement Aichele, D. Was blüht denn da? Sb/p1 Pflanzenbestimmungsbuch, Der große bunte Kosch, nach Farben sortiert, wildwachsende Blütenpflanzen,

5 Aichele, Dietmar Was blüht denn da? Wildwachsende Blütenpflanzen Mitteleuropas Sb/p14 über 400 Pflanzenarten, Wuchsformen, Früchte, Giftpflanzen, Aicher-Scholl, Inge Sippenhaft Nachrichten und Botschaften der Familie in der Gestapo-Haft nach der EG/W38 Vorbemerkung, Nachrichten und Botschaften, Nachwort, Zeittafel, Biographische Notizen AID Ernährungserziehung in der Schule MPl/g30 Gesundheit, Ernährung, Körper, Ernährungserziehung, Nahrung, Essen AID Ernährungserziehung bei Kindern MPl/g31 Gesundheit, Ernährung, Körper, Ernährungserziehung aid infodienst Esspedition Kindergarten MPl/g26 Lebensraum Kindergarten, Ernährungserziehung, Verpflegung in Kita, Arbeitsmaterialien, aid Infodienst Lebensmittelverarbeitung im Haushalt Shw44 Lebensmittel, Küchengestaltung, Gar- und Wärmegeräte, Hygenie, Speisenplanung, Garen, Lagern, Haltbarmachen, Reinigen, AID; DGE; IN FORM; Bundesminis Essen und Trinken in Tageseinrichtungen für Kinder MPl/g45 Gesundheit, Ernährung, Körper, Essen, Trinken, für Kinder in Tageseinrichtungen, Kiga u.s.w AIDS-HILFE SHA Storchenbeine im Minirock GLk94 Frauen, HIV und Aids - Erfahrungen und Tipps Aihara, Herman Säuren und Basen GLhv/s27 Säuren, Basen Aiken, Joan Wölfe ums Schloss Kla/a11 Wölfe, Schloss Airainer, Maria Claudia Der Gesundheitsratgeber Aktivität und Wohlbefinden bis ins hohe Alter GLpf18 Alter, Gesundheit, Ernährungstest AJS Petting, Pop und Pickelcreme zum Umgang mit kommerziellen Jugendzeitschriften KLcz/jz1 Jugendzeitschriften AJS Jenny sagt "Nein" PÄsx33 Sexualpädagogik, AJS Informat. (Warum) Werden Kinder...immer häufiger delinquent? AMz/AJS03/98 Kinder- u. Jugendkriminalität AJS Informat. Konflikte von Jugendlichen im Spiegel...Ausgabe 1/81 AMz/AJS10/81 AJS/ Kraft, Gerhard Ich bin Du bist liebenswert Ssx2 Akademie für Natur- und Umweltschutz Streuobstwiesen Slw47 Vom Apfel am Baum zum Saft in der Flasche, 4 x Streuobstwiesen, 7 x Streuobstrezepte Akademie für Natur-u. Umweltschutz Wir und unsere Obstwiesen MPl/ns120 Natur-Sachbegegnung, Umwelt, Obstwiese

6 Akademie Natur u.umw Wir und unsere Luft MPl/ns89 Natur-Sachbegegnung, Umwelt, Luft Akademie Natur u.umw Wir und unsere Tiere MPl/ns90 Natur-Sachbegegnung, Umwelt, Tiere Akademie Natur u.umw Wir und unser Boden MPl/ns91 Natur-Sachbegegnung, Umwelt, Boden, Nahrungsgrundlagen, Akademie Natur u.umwelt Wir und unser Wasser MPl/ns92 Natur-Sachbegegnung, Umwelt, Kreislauf des Wassers, Naturerlebnisbuch für Kinder, Akademie Natur u.umwelt Wir und unser Wasser MPl/ns92a Natur-Sachbegegnung, Umwelt, Kreislauf des Wassers, Naturerlebnisbuch für Kinder Akademie Natur-Umwel Wir und unsere Natur MPl/ns100 Natur-Sachbegegnung, Umwelt, Akademie Natur-Umwel Wir und unsere Natur MPl/ns101 Natur-Sachbegegnung, Umwelt, Akademie Natur-Umwel Wir und unser Boden Paule Maulwurf erzählt G. MPl/ns102 Natur-Sachbegegnung, Umwelt, Natur-Sachbegegnung, Umwelt, Umweltschutz, Abfälle, Kinder-, Vorlese-,Mal- Akademie Natur-Umwel Wir und unsere Umwelt- Einfälle statt Abfälle MPl/ns97,Bastel- und Umweltspielbuch Akademie Natur-Umwel Wir und unsere Luft Ohne Luft läuft nichts MPl/ns98 Natur-Sachbegegnung, Umwelt, Luft Akademie Natur-Umwel Wir und unsere Tiere MPl/ns99 Natur-Sachbegegnung, Umwelt, Tiere Akass, Suan; Bären, Bärenfamilie, Streit, streiten, schlechte Laune, über Gefühle, Angst, Furcht, Chapman,Jane Billy und die wilden Bären KLbb/g133 Wut Aktion Courage SOS Rassismus Aktion Jugendschutz Rassismus begreifen. Was ich schon über Rassismus und Gewalt wissen wollte PÄik32 Rassismus, Gewalt, Deeskalation Mäxchen trau dich, Arbeitsmat. Suchtvorbeugun PSv/s8 Aktion Sorgenkind Der komplette Vorsorgeplan Gesunde Kinder MPl/g10 Gesundheit, Ernährung, Körper,

7 Aktion Sorgenkind Die Chance Was man durch Früherkennung heute alles für die Gesundheit von Babys MPl/g12 Gesundheit, Ernährung, Körper, Früherkennung Aktionskomitee Kind Katrin kommt ins Krankenhaus MPl/g9 Gesundheit, Ernährung, Körper, Aktionskomitee Kind Katrin kommt ins Krankenhaus MPl/so18 Aktionskreis Suchtpr Materialien für den Kiga / Suchtprophylaxe MPl/g13 Gesundheit, Ernährung, Körper, Al Gore Eine unbequeme Wahrheit Sö22 klimakatastrophe Aladag, Feo Die Fremde PÄik62 Konventionen, Zwänge Alan Sillitoe The Lonelinesse of the long-distancerunner BflSIL Fantasy Albers, Peter; Möller, Rebeka Zirkusspiele MPb/k18 Körperwahrnehmung/Sinne, Kinderzirkus Albert, Christine Lernwerkstatt Kindergarten MPa/k84 Lernwerkstätten von unten, Aufbau, Können, Staunen, Ideen, Fragen, Alberti Das rote Paket KLbb/g75 rot, Paket Alberts, S.; Heine, B.; Knöpfel, E. Geschichte der Kindheit PÄg35 Propädix, nach Philippe Aries, Lloyd de Mause, Niel Postmans; pädagogische Relevanz Albert-Schweitzer- Kinderdorf e. V. Für Kinder übernehmen wir Verantwortung PÄi/h35 50 Jahre Albert-Schweitzer-Kinderdorf Waldenburg, Angebot, Geschichte, Inhalte, Albrecht, Birgit Der Fischer Weltalmanach 2006 Sgk/p35 Zahlen, Daten, Fakten Albus, Anita Der Himmel ist mein Hut Die Erde ist mein Schuh KLbb/ns56 Bilder und Geschichten vom Baum im Haus, Haus im Haus, Schiff im Klo Psychosomatische Medizin - Grundlagen und Reha-u. Pflegebereich, psychosomatische Medizin,leib-seelische Alexander, Franz Anwendungsgebiete Srp4 Wechselwirkungen,Krankheitsbilder, Fallbeispiele Alf, Renate Vom Kinde verdreht BcALF Cartoons Erziehungsalltag Alf, Renate Cartoons für Erzieherinnen BcALF Alf-Jähning, Hanke, Preuß- Scheuerle Teamcoaching MPsm/t1 Team, Coaching, Konzeption, Methoden, Prozesse, Analysen Alfrey Delphinensommer KLjb/s12 Delphinensommer, Sommer Ali, Monica Brick lane BflALI Alicea, Gil C. the air down here Eine wahre Geschichte der South Bronx KLjb/s45 Bronx, New York, air, wahre Geschichte

8 Aliki Gefühle sind wie Farben KLbb/g149 Gefühle, für Kinder ab 7 Jahre Allaby, Michael Klima und Wetter KLs/ks30 Klima + Wetter Allen, Woody Mach's noch einmal, Sam FILM10 romatische Komodie, Liebe, Sehnsucht, Allende, Isabel Das Geisterhaus BrALL Romane/ Erzählungen Allende, Isabel Im Reich des Goldenen Drachen BrALL Romane/ Erzählungen Allende, Isabel Die Stadt der wilden Götter BrALL Romane/ Erzählungen Aller, Albert von Die Wurzeln der gesunden Welt GLer/a11 Ernährung/Landwirtschaft Allert-Wybranietz, Kristiane Wenn's doch nur so einfach wär BlmAll Gedichte, Verschenktexte, Allfrey, Katherine Das Haus am Dach Kla/d6 Dedektiv, Haus, Bach Allgeier, Kurt Schmerzfrei fit und schlank durch Akupressur GLhv/a2 Akupressur Allgeier, Kurt Paracelsus - Sein Genie - seine Weisheit - seine Rezepte GLm/g29 Paracelsus, Mediziner, Berühmtheiten, Genies, Vergangenheit, Geschichte, Lesebuch Allgeier, Kurt Mit der Bibel heilen Medizinische Urwaltwissenneu entdeckt GLnk/a42 Heilung, Bibel, Urwaldwissen, Medizin, Arzt Allgeier, Kurt (Hrsg.) Die besseren Pillen GLhb31 Medikamente Heilverfahren Allmann, Ingeborg Die Heilkraft der Eigenharn-Therapie GLhv/u4 Eigenharntherapie, Urin Allwörden von, Margret Vorbereitete Umgebung für Babys und kleine Kinder PÄi/u3ja37 unter 3 Jahren, Baby, Raumgestaltung, Handbuch für Familien, Krippen und Krabbelstuben, Spielmaterialien, Kleidung, Alonso, Pilar Secuestro en Peru Ssp4 Geschichte von Mercedes und Jose, Militär, Revolution, Entführung Alt, Franz Frieden ist möglich, die Politik der Bergpred BzALT Zeitgeschichtliche und politische Literatur Das ökologische Wirtschaftswunder Arbeit und Alt, Franz Wohlstand für alle Sö7 Arbeit, Mobilität, Ökologische Wirtschaft, Verkehr, Energie Die Sonne schickt uns keine Rechnung die Energiewende ist möglich Sö8 Energie, Alternative Energie, Sonnenenergie Alt, Franz Altenthan, Düerkop, Hagemann, Hofmann- Kneitz Erziehungslehre PÄa/h48 Altheide u.a. Wie funktioniert das? Technik heute Sph17 Technik Erziehungsziele, Erziehungsstile, Wesen der Erziehung, Familie, Maßnahmen, Gruppen,

9 Altheide, Dr./ Ahlften, Prof. Dr./ Bauer, Dr. Wie funktioniert das? Technik 5. Auflage Sph4 Fotografie, Verkehrstechnik, Unterhaltungselektronik, Informtationstechnik, Raumfahrt, Werkstoffe, Altmann, Horst Giftpflanzen & Gifttiere Sb/p17 Wildpflanzen, Zimmerpflanzen, Tiere Amann; Kegel; Rausch; Siegmund Erfolgreich präsentieren MPa/s54 Schule, für Lehrer, Erwachsenenbildung, Präsentieren Referat HOT Ambjornsen, Ingvar Giftige Lügen KLa/d10 Dedektiv, Gift, Lügen Ambjornsen, Ingvar Endstation Hauptbahnhof KLa/d7 Dedektiv, Hauptbahnhof, Endstation Ambjornsen, Ingvar Die Riesen fallen KLa/d8 Norwegen, Rechtsradikalismus, Zusammenhang Rassistenorganisation und militante Gruppen, Waffenkäufe, Ambjornsen, Ingvar Die Rache vom Himmel KLa/d9 Dedektiv, Rache, Himmel Ambjörnsen, Ingvar Blutsbrüder BrAMB Romane/ Erzählungen Ambjörnsen, Ingvar Lieb mich morgen BrAMB Romane/ Erzählungen Ambrose, David Epsilon BkrAMB Krimi, Thriller, Spionage Amirpur, Katajun Gott ist mit den Furchtlosen BvAMI Koran, Reformprozess, Unterdrückung der Frauen, Amis, Martin Handys satt BrAMI Romane/ Erzählungen Amrhein, Lydia Fachbegriffe der Hauswirtschaft Shw30 Hauswirtschaft, Koch, Beikoch, Resturantfach, Hotelfach Andersch, Alfred Sansibar oder der letzte Grund BrAND sechs Gestalten, Ostsee, Deutschland verlasse Andersch, Alfred Hohe Breitengrade BvANO Andersen, H.C. Was Vater tut, ist immer richtig ein Märchen KLbb/g65 Vater, Papa, Perfektionismus, falsche Götzen/Bilder, Religion Andersen, Hans Christian Wintermärchen - Hörprobe BhbSCH Das Mädchen mit den Schwefelhölzchen Märchen, Sammlung, Däumelinchen, Die Prinzessin auf der Erbse, Der standhafte Andersen, Hans Christian Die schönsten Märchen KLm/k1 Zinnsoldat u.v.m., mit vielen Bildern Andersen, Uwe Handwörterbuch des politischen Systems der BR Sgk/p4 Anderski, Christa Von Tieren, die auszogen, ihre Talente zu finden PÄa/x36 Ungleichheitsmärchen, Hochbegabung Anderson-Dargatz, Gail Von Blitzen, Tod und Buttercookies BrAND Romane/ Erzählungen Andre, Martina Schamanenfeuer BrAND Roman, Das Geheimnis von Tunguska, Rußland

10 Andreas, Heinz; Groß, Hermann; Piroth, Herbert; Schreiber, B Gemeinschaftskunde Ssb5 Jugendliche in der Gesellschaft, Industriegesellschaft, Nationalsozialismus, Demokratie, deutsche Frage Andres, Beate; Laewen, Hans-Joachim Arbeitshilfe für Bildung und Erziehung in Kindertageseinrichtungen PÄi/bd1a Infans Konzept, Infans Pädagogik, Kopiervorlagen Andres, Beate; Laewen, Hans-Joachim; Pesch; Ludger (Hrsg.) Elementare Bildung Handlungskonzept und Instrumente PÄi/k71 Andres, Beate; Laewen,Hans-Joachim Arbeitshilfe für Bildung und Erziehung in Kindertageseinrichtungen PÄi/bd1 Infans Konzept, Infans Pädagogik, Frühpädagogik Andres, Stefan Novellen, Erzählungen BrAND Romane/ Erzählungen Andres, Stefan Wir sind Utopia BrAND Romane/ Erzählungen Andresen, Wiesmüller Im Mondlicht wächst das Gras KLkl34 kinderlyrik, Gedichte, Andrews, Keith Die Nazarener Sk/kNAZ Andringa, Els Wandel der Interpretation / Kafkas BslAND Studie, 50 Interpretationen, Analyse Andus / Schöne Hepatitis - Abwechslungsreiche Diät GLer/s35 Hepatitis - Stoffwechsel / Diätetik, Rezepte Anemueller, Dr. Helmut Iß dich gesund GLer/a10 Ernährung Anemueller, Dr. Helmut Lebensmittelkunde und Lebensmittelqualität GLer/b8 Lebensmittelkunde, Lebensmittelqualität Anemueller, Dr. Helmut Anemueller, Dr. Helmut Lebensmittelkunde und Lebensmittelqualität in der Ernährungsberatung GLer/b9 Lebensmittelqualität, Umwelt- und Sozialverträglichkeit, ökologische Tierhaltung, Rückstände und Verunreinigungen, Öle, Das Grunddiät-System Leitfaden der Ernährungstherapie GLer/s24 Diäten, Ernährung Anemueller, Dr. Helmut Die richtige Schlankheits-Diät GLer/s28 Diäten Vom Plot zur Premiere Gestaltung und Technik Anfang, Günther für Videogruppen MEv5 Video, Spielfilm, Videotechnik

11 Anfang, Günther; Demmler, Kathrin; Lutz, Klaus Mit Kamera, Maus und Mikro MEth55 Medienarbeit mit Kindern, Theorie, Medienerziehung, Audio- und Radioprojekte, Fotoprojekte, Trickfilm- und Videoarbeit, Anfang; Bloech; Hültner Vom Plot zur Premiere MEv5 gestaltung und technik für Videogruppen Anger, Eberhard Meyers Neuer Weltatlas Sge/s12 Atlas, Weltatlas, Karten Länder Angres, Volker Futter fürs Volk Was die Lebensmittelindustrie uns auftischt GLer/c20 Lebensmittelindustrie, Zusatzstoffe, Lebensmittel, Schadstoffe, Krankheiten Anneliese Eckert, Dr. Gerhard Eckert Großmutters Schatzkästlein Heilpflanzen Gler/w69 Heilpflanzen Anneliese Gaß-Tutt Fröhliches Tanzen im Kindergarten MPmr/rm13 Fröhliches Tanzen im Kindergarten Anonym Fragt mal Alice KLjb/kt23 Pupertät, Jugendliebe, Drogen, Kampf gegen Sucht, Abhängigkeit, Tod Antes, Peter Lesehefte Ethik: Hinduismus Sr/e16 Hinduismus Antes, Peter Lesehefte Ethik: Christentum Sr/e17 Christentum Antes, Peter Lesehefte Ethik: Buddhismus Sr/e18 Buddhismus Antes, Peter Lesehefte Ethik: Judentum Sr/e19 Judentum Antes, Peter Lesehefte Ethik: Islam Sr/e20 Islam, Werte und Normen, Philosophie, Antes, Wolfgang Projektarbeit für Profis Planung, Marketing MPa/s41 mit CD, für Profis in Vereinen, Verbänden, Behörden und Bildungseinrichtung, Projektarbeit Antes; Roller; Sommer Die Profibox für erfolgreiche Projektarbeit MPa/s34 Schule, für Lehrer, Erwachsenenbildung, Projektarbeit, Team Anton, Ulrich Kinder brauchen Helden Power rangers und Co unter der Lupe MEf16 Helden, Kinderserien, Kinderfernsehen Antons Praxis der Gruppendynamik PSs11 Antons, Klaus Praxis der Gruppendynamik MPa/s30 Schule, für Lehrer, Erwachsenenbildung, Kommunikation, Führungsstile, Gruppenprozesse, Beratungstechnik AOK Sucht hat viele Ursachen PSv/s9 Sucht, Handbuch, Alkohol, Medikamente, Entspannungsübungen, Prävention Apollonio, Umbro Mondrian und die Abstrakten Sk/kMON Arbeiterwohlfahrt Praxismappe Spiele für Kinder, Jugendl.,Erwac MPsp62

12 Arbeitsgruppe Fledermausschutz Heimische Fledermäuse Sb/t16 Arten, Schutz, Vorkommen Arbeitsgruppe KS Gewalt gegen Kinder, PÄs/f12 Arbeitskreis gegen sex. Missbrauch (Hrsg) Sexuelle Gewalt PÄsx114 SSexualpädagogik, sexuelle Gewalt Arbeitskreis Jungen u.gesundheit Jungen sind halt so... Und können auch anders Dokumentation PÄsx111 Sexualpädagogik, Arbeitskreis Schwaben Raus in die Natur MPl/ns139 Ganzheitliches Naturerleben, Tiere, Pflanzen; riechen, anschauen, untersuchen, staunen Arbeitskreis Überaktives Kind Störfälle? Frühe Zeichen, frühe Hilfen PSv/a48 ADHD, Teil III, Hinsehen, früh helfen, Archer, Jeffrey The eleventh Commandment BflARC Krimi, Doppelleben, Agent, CIA, KGB Archer, Jeffrey Shall we tell the president? BflARC Ardley, Neil Kompaktwissen Physik & Chemie Sph18 Naturwissenschaftliches Allgemeinwissen, 2000 Begriffe, Kurzportraits von 150 Wissenschaftlern, Arend, Georg Computerpraxis - Normgerechte Textverarbeitun Sdv7 Arens-Azevedo, Ulrike Ernährung in der Gemeinschaftsgastronomie GLer/b2 Ernährung, Gemeinschaftsgastronomie Arens-Azevedo, Ulrike; Joh, Heinz Mit H.A.C.C.P. sicher ans Ziel Shw24 Hauswirtschaft, Koch, Beikoch, Resturantfach, Hotelfach - Hygiene Aries Geschichte der Kindheit PÄs4 Aries, Philippe Geschichte der Kindheit PÄg33 Schulleben, Familie, Arima, Shizuko Pon und Lulu KLbb/g110 Waschbärenkinder, ohne Papa, verschwinden, verschwunden, vermissen, Vermissen, wachsen, groß werden, alleine, Alleinsein Arjouni, Jakob Hausaufgaben BrARJ Romane/ Erzählungen, deutsche Schuldfrage Armanno, Venero Am anderen Ende der Welt BrARM Romane/ Erzählungen, Australien Armbrust, Joachim Streit unter Geschwistern MPl/so47 Herkunftsfamilie, Ursachen, Lösungen, Spiele und Rituale, Armbrust, Joachim Streit unter Geschwistern MPl/so48 Herkunftsfamilie, Ursachen, Lösungen, Spiele und Rituale, Armbrust, Joachim Jugendliche begleiten PÄs/j27 Pädagogen, Ratgeber, Pubertät, formalistischer Bildungsansatz Armbrust, Joachim Kinder bewältigen ihre Angst PSv/ä12 für Eltern, Ängste erkennen, praktische Lösungsbeispiele, Fallbeispiele,

13 Armbrust, Joachim Kinder bewältigen ihre Angst PSv/ä12a für Eltern, Ängste erkennen, praktische Lösungsbeispiele, Fallbeispiele, Armbrust, Joachim; Hasslinger, Jasmin Kinderängste bewältigen PSv/ä14 mit 18 Bildkarten, ErzieherInnen stärken Kinder, Angstentstehung, Handlungsvorschläge Armbrust, Joachim; Hasslinger, Jasmin Kinderängste bewältigen PSv/ä14a 18 Bildkarten zu PSv/ä14, Armbruster; Meinrad, Matthäus Misshandeltes Kind - Hilfe durch Kooperation PSv/g17 Misshandlung, Intervention Arndt, Marga Das ist der Daumen Knuddeldick KLkl47 Fingerspiele, Rätsel, Reime, Lieder, von 1-6 Jahren, Arndt, Marga Das ist der Daumen Knudeldick Fingerspiele MPsp63 Arndt, Ursula Die Obst Werkstatt MPl/ns127 Natur-Sachbegegnung, Umwelt, Arndt; Klett Didaktische Spiele MPsp4 Arnim von, Elisabeth Vera BrARN Ehe, Ehemänner, Kummer, Rat, Geborgenheit Arnold, Wilhelm Lexikon der Psychologie, Sprache-ZZ PSa10 Band III/2, Tiefenpsychologie, Typologie, vergleichende Psychologie, Wahrnehmungstäuschungen, Arnold, Wilhelm Lexikon der Psychologie A- Dystr. PSa5 Arnold, Wilhelm Lexikon der Psychologie, Graph.- Lernen PSa7 Arnold, Wilhelm Lexikon der Psychologie, Lernen- Prompting PSa8 Arnold, Wilhelm Lexikon der Psychologie, Propaganda-Sprache PSa9 Arold, Marliese Angel - Die Geschichte eines Straßenkindes KLjb/s43 Straßenkinder, Jugendbuch Aronson,E.; Wilson,T.D.; Akert,R.M. Sozialpsychologie PSs14 Einführung, Methodik, Soziale Kognition, Wahrnehmung, Selbstkonzept arte arte- TV Programm- 2/10 Ms/ART02/10 arte TV Programm 2/10 Arte 1/08 Streitkultur Ms/ART01/08 ARTE G.E.I.E. arte- Das tägliche Fernsehprogramm Ms/ART01/10 arte Fernsehprogramm, arte TV Programm Arte Magazin Der ewige Beatle Ms/ART11/06 Bismarck, späte Väter Arte10/7 Sarah Wiener Ms/ART10/07 Demokratie für alle? Faire Mode

14 Arte11/7 Eyes wide Shut Ms/ART11/07 Artmaier, Hermann An die Maus ran Das Schreiben und der Computer in der Kinder- und Jugendarbeit MEc20 Computer Arz, Franz Asiatische Drachen Sk/p38 Geschichte, Bestandteile, Bauanleitungen Arzenbacher, Dagmar Das Augenheft KLs/ks69 das Augenheft Asche, Patrick; Gall, Ullrich; Kurzke, Christian Offenbarung Sr/t19 Dreidimensional Bilder Asendorf, Manfred Wegbereiter der Demokratie EG/W8 Demokratie Asfahani Das arabische Backen GLer/n34 Nahrungszubereitung, Ernährung, kochen, Exotische Küche, Orientalische Süßspeisen Asfahani Kenianische Küche GLer/n35 Nahrungszubereitung, Ernährung, kochen,exotische Küche, Kenianisch Asfahani Westafrikanische Küche GLer/n36 Nahrungszubereitung, Ernährung, kochen, Exotische Küche, Westafrikanisch, Rezepte, Asfahani Nigerianische Küche GLer/n37 Nahrungszubereitung, Ernährung, kochen, Exotische Küche, südwestafrikanisch, Rezepte Asfahani Karibische Küche GLer/n38 Nahrungszubereitung, Ernährung, kochen, Exotische Küche, Westindische Inseln, New Orleans Asfahani, Mohamad; Nader Nord- Amerikanische Küche GLer/n39 Nahrungszubereitung, Ernährung, kochen, Exotische Küche, Marokko, Algerien, Tunesien, Libyen, Rezepte Asfahani, Mohamad; Nader Persische Küche GLer/n40 Nahrungszubereitung, Ernährung, kochen, Exotische Küche, Persisch Asfahani; Nader Nepalesische Küche GLer/n49 Nahrungszubereitung, Ernährung, kochen, Nepal, nepalesiche Küche Asfahani; Nader Mauritische Küche GLer/n52 Nahrungszubereitung, Ernährung, kochen, mauritische Küche Asfahani; Nader Nigerianische Küche GLer/n53 Nahrungszubereitung, Ernährung, kochen, Afrika, Nigeria, nigerianische Küche, Rezepte Asfahani; Nader Kubanische Küche GLer/n58 Nahrungszubereitung, Ernährung, kochen, Kuba, kubanische Küche Asfahani; Zeitun Vietnamesiche Küche GLer/n50 Nahrungszubereitung, Ernährung, kochen, Vietnam, vietnamesische Küche

15 Ästhetik und Kommunikation Kinder Alltag PÄa/x7 Astor,Dipl.-Geogr. Ellen/Born, Dr.Joachim u.a. Meyers Großes Länderlexikon Sgk/a19 Nachschlagewerk Erde Atkins, Dr. Med.; C. Robert Dr. Atkins Gesundheitrevolution Länger und gesünder Leben GLhb16 Atkins, Gesundheitsrevolution, komplementäre Medizin Atkins, Dr.Med.; C. Robert Dr. Atkins Diätrevolution GLer/s22 Diäten Attenborough, David Das Leben auf unserer Erde Sb/a4 vom Einzeller zum Menschen, Wunder der Evolution Atwood, Margaret Tipps für die Wildnis BrATW Romane/ Erzählungen Atwood, Margaret Katzenauge BrATW Romane/ Erzählungen Atwood, Margaret Katzenauge BrATW Mädchenfreundschaften, Gemeinheit, Grausamkeit, Kindheitsmuster Aubin, Michel Homöopathie im Alltag Wie wir unser gesundes Gleichgewicht finden GLnk/h8 Homöopathie, Gleichgewicht Audio Trainer Audiotrainer Englisch - Basiswortschatz CD 1 Se9 CD, Englisch, Audiotrainer, Basiswortschatz, für Anfänger, Wiedereinsteiger, Schüler Klasse 5-8 Audiotrainer Englisch Audiotrainer Basiswortschatz CD 2 Se10 CD, Englisch, Audiotrainer, Basiswortschatz, für Anfänger, Wiedereinsteiger, Klassen 5-8 Auerbach, Lore Hören lernen - Musik erleben MPmr/mt19 Musiktheorie elektronische Prozeßsteuerung, Sensoren, Prozeßrechner, Aktoren, Auernhammer, Hermann Elektronik in Traktoren und Maschinen Slw46 Marktübersicht über alle Systeme Auernheim, Georg interkulturelles Lernen PÄik52 politische Bildung Aufenanger, Stefan Medienerziehung früh beginnen MEth47 Medienerziehung Augstein, Jakob Die Tage des Gärtners BrAUG Erlesenes, Garten, Ratgeber, Liebe zur Natur, Augustin, M. Praxisleitfaden Naturheilkunde GLnk/a18 Naturheilkunde, Diagnostik, Therapieverfahren AÜK Arbeitskreis Überaktives Kind e.v. Störfälle? Die viel zu unaufmerksamen Kinder - DVD PSv/a46 ADHD, Teil I, Erkennen und Behandeln AÜK e.v./bmb+f/features cut/widderstein FilmProjekt Störfälle? Chancen und therapeutische Hilfen für ADHD-Kinder PSv/a47 ADHD, Teil II, Informieren, Trainieren, Therapieren,

16 Aurich, Fred Die Welt der grossen Stadt Sph6 Ausfelder, Trude Alles, was Mädchen wissen wollen Ssx6 Aufklärung, Schwangerschaft, Sexualität Ausländer, Rose Hügel aus Äther unwiderruflich BlmAUS Gedichte Ausländer, Rose Im Aschenregen die Spur deines Namens BlmAUS Gedichte Aust, Siegfried Unsere Erde Eine lebendige Geographie für Kinder KLs/ks4 Unsere Erde, lebendige Geographie Aust, Stefan 11. September Geschichte eines Terrorangriffs BzAUS Zeitgeschichtliche und politische Literatur, Terror, USA, Worldtradecenter, 11.September Aust-Claus, E.; Hammer, P.-M. Das ADS-Buch PSv/a45 Aufmerksamkeits Defizit Syndrom, Opti Mind, Zappelphilippe, Träumer, Aust-Claus, Elisabeth; Hammer, Petra-Marina Auch das Lernen kann man lernen PÄa/r27 Ratgeber, besser, leichter, lernen Aust-Claus; Elisabeth; Hammer Das ADS Buch PSv/a41 ADS Austen, Jane Northanger Abbey BflAUS englischsprachiges/geschriebenes Buch, für Fhsler/ Gymnasiasten Austen, Jane Stolz und Vorurteil BrAUS Anstrenungen einer Familie, fünf Töchter standesgemäß zu verheiraten. Auster, Paul Stadt aus Glas BcAUS Auster, Paul Schlagschatten BhbAUS Detektivgeschichte; juristische, familiäre, ethische und gedankliche Turbulenzen; überraschend gewalttätiger Showdown Auster, Paul Die New York Triologie BrAUS Romane/ Erzählungen Auster, Paul Nacht des Orakels BrAUS Romane/ Erzählungen Austermann, Marianne Zehn kleine Krabbelfinger Spiel und Spaß PÄi/u3ja23 unter 3 Jahren, Fingerspiele, Strampelspiele, Wasserspiele, Erfahrungsspiele, Schlaf- und Wiegenlieder, Autorengruppe Und wenn der Kranfahrer pinkeln muß? Lernen K PÄi/k5 Avenarius, Hermann Die Rechtsordnung der Bundesrepublik Deutschland Rg2 Eine Einführung Avenarius, Hermann Die Rechtsordnung der Bundesrepublik Deutschland Sgk/p30 Rechtsordnung, BRD

17 Averhoff; Herkommer; Jeannot; Strodtmann; Weiß Pädagogisches Handeln professionalisieren PÄa/h38 Averhoff; Herkommer; Jeannot; Strodtmann; Weiß Pädagogisches Handeln professionalisieren PÄa/h38a Sozialpädagogische Theorie und Praxis für die Erzieherausbildung, Kindergartenpädagogik, Sozialpädagogische Theorie und Praxis für die Erzieherausbildung, Kindergartenpädagogik, AWO Spiele für Kinder, Jugendliche u. Erwachsene MPsp47 AWO Landesverband Thüringen Gelebte Psychomotorik im Kindergarten MPb/l4 Bewegungslehre/Motorik, Psychomotorik, Bewegungserziehung Axline Dibs PSv/a2 Ayres, Jean Bausteine der kindlichen Entwicklung PSe25 Baacke, Dieter Medienpädagogik Grundlagen der Medienkommunikation MEth16 Kommunikation, Medien, Neue Medien, Medienpädagogik Baacke, Dieter Jugend und Jugendkulturen Darstellung Deutung PÄs/j22 Jugendkulturen, Beatniks,Punk, Skinhead, Hiphop, Raver, Subkultur, Rocker Die 6-12 Jährigen Einführung in die Probleme Baacke, Dieter des Kindesalters PSe40 Entwicklung, Schulkind Baacke, Dieter Die 0-5 Jährigen PSe45 Entwicklung, Entwicklungsschritte, Säugling, Kleinkind Bach, Dr. Edward Heile dich selbst mit den Bachblüten GLhv/s43 Bachblüten, Therapie Bach, H.D. Sinn der Krankheit Verborgene Zusammenhänge Wege zur Gesundheit GLk27 Krankheit, Heilungsmöglichkeiten Bachmair Beraten will gelernt sein Praktisches Lehrbuch MPsm/b4 Beratung, Bachmair, Ben TV-Kids MEf12 TV, Fernsehen, Erziehen im Netz von Medien und Konsum Bachmann Hell und Dunkel KLbb/ns14 Angst, Dunkel und Hell, mit Aktionsseiten Bachmann, Christian Die Krebsmafia Intrigen und Millionengeschäfte mit einer Krankheit GLk/k18 Krebs Bachmann, Fritz Fernes Australien Weite Südsee BvAUS Bachmann, Fritz Vom Bodensee zur Nordseeküste BvBOD Bachmann, Fritz Aus dem Leben großer Musiker MPmr/mt18 Musiktheorie

18 Bachmann, Fritz Grosse Maler Sk/kZZZ Bachmann, Ingeborg Gedichte, Erzählungen BfBAC Frauenliteratur, Gedichte Bachmann, Ingeborg Bilder aus ihrem Leben BmBAC Bade, Klaus J. Migrationsreport 2000 PÄik34 Migration, Integration, Staatsangehörigkeit, Zuwanderung, Gastarbeiter Aussiedler: deutsche Einwanderer aus Bade, Klaus J. Osteuropa PÄik39 Aussiedler, Osteuropa, Einwanderung Badegruber, Bernd Konkrete Vorgehensweisen für den erfolgreichen Umgang mit verhaltensauffälligen PSv/a36 Aggression, Störungen, Hyperaktivität, Defizite Badegruber, Bernd Konkrete Vorgehensweisen für den erfolgreichen Umgang mit verhaltensauffälligen PSv/a37 Verhaltensauffälligkeit, Störungen, Hyperaktivität, Aggression Badelt, Christoph (Hrsg.) Handbuch der Nonprofitorganisation MPsm/m40 Strukturen und Management, Bedeutung des Nonprofitsektors, Implementierung und Adaption, Ehrenamt, Leistungsmessung, Bader u.a. Handbuch für Kindertagesstätten PÄi/k12 Bader, Katarina Jureks Erben BrBAD deutsch-polnische Geschichte, Konzentrationslager, Erinnerungen Badinter Die Mutterliebe PÄg11 Geschichte, Veränderung, Vaterrolle, Baedeker,Carolin; Kalff, Michael; Welfens, Maria MIPS für KIDS MPl/ns32 Natur-Sachbegegnung, Umwelt, nachhaltige Entwicklung Baensch, Torsten Jugendlichen Raum lassen? Maßnahmen u.projekt PÄi/f25 Baer Spielen und lernen mit Großgruppen MPsp27 Baer Kennenlernspiele - Einstiegsmethoden MPsp28 Baer Remscheider Diskussionsspiele MPsp29 Baer Lernziel Liebesfähigkeit PÄsx13 Sexualpädagogik, Liebesfähigkeit, lernen Baer, Ulrich 666 Spiele für jede Gruppe für alle Situationen MPsp61 Spielsammlung Baeuerle, Emil Lebensschwung aus bewusster Atmung GLpf23 Atmung, Atmen

19 BAG Magazin Gritta, Ronja und Gregorio Filmgeschichten MEv4 Baier, 99 Eugen Grimminger Widerständler und Genossenschaftspionier Sgk/hg8 Grimminger Eugen, Widerstand, Weiße Rose, Biographie Baier, Horst Ehrlichkeit im Sozialstaat Gesundheit zwischen Medizin und Manipulation GLm/a12 Medizin, Manipulation, Sozialstaat Baier, Jo Schwabenkinder FILM9 Elend, Unterdrückung, Ausbeutung, Baier, Siegfried Crailsheim Sgk/hg1 Stadtführer Baier, Thomas Puberterror PÄs/j24 Pubertät Bailey, Ronald Der Planet Erde Gletscher Sge/s2 Bain, Ouaine Wege aus dem Labyrinth Fragen von Jugendlichen zu sexuellen Mißbrauch PÄsx105 Sexualpädagogik, Sexueller Mißbrauch Baldwin, James Das Gesicht der Macht bleibt weiß BzBAL Zeitgeschichtliche und politische Literatur Ballinger, Erich Alex mit den Rosa Ohren Bewegungsübungen PSb35 Balmes, Thomas Babys - DVD PÄs26 Film; 4 Babys in 4 Ländern, Entwicklung, verschiedene Voraussetzungen Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand Baltscheid, Martin verlor KLbb/g191 Krankheit, Freundschaft, Pflege, Hilfe Balz, Irmtraut Davongekommen Eine Jugend nach dem Krieg BzBAL Zeitgeschichtliche und politische Literatur Balz, Irmtraut Für einen Augenblick wachsen uns Flügel BzBal Zeitgeschichtliche und politische Literatur Balzac d, Honore/ Böll, Heinrich/ Andersch Alfred/ Tolstoi, s ist Krieg! BrZZZ Romane/Erzählungen,16 ergreifende, erschütternde, erhellende, literarisch großartige Geschichten vom Krieg Balzer-Graf, Dr. Ursula/ Balzer, Dr. Fritz M. u.a. Kanne-Brottrunk, Kanne-Fermentgetreide GLer/w37 Brottrunk, Getreide Bamberger Jugendlektüre KLt/a3 Bamberger, Richard / Brunner, Fritz / Lades, Dr. Heinrich Die Welt von A - Z Laz1

20 Bamm, Peter Die unsichtbare Flagge BrBAM Romane/ Erzählungen, Militärbericht Bandinelli, R. Bianchi Klassische Archäologie Sk/kg13 Archäologie Bange, Dirk Auch Indianer kennen Schmerz Sexuelle Gewalt gegen Jungen PÄsx107 Sexualpädagogik, Sexuelle Gewalt, Jungen Bange, Dirk; Körner, Wilhelm Sexueller Missbrauch PÄsx125 Sexualpädagogik, Sexueller Missbrauch Bank, Zsuzsa Der Schwimmer BrBAN Romane/Erzählungen, unmögliches Glück, Sprache, ziellos- sehnsüchtige Reise zweier Geschwister+ Ihres Vaters Banyai, Istvan Zoom KLbb/ns68 Blickwinkel: nah - weit - weiter Baratta von, Mario Fischer Weltalmanach 98 Sgk/p45 Barbara Langmaack Wie die Gruppe laufen lernt PSs8 BETZ Barber, Jill Frau gegen Frau Rivalinnen im Beruf BfBAR Frauenliteratur, Rivalinnen, Konkurrenz Bareis, Alfred Vom Kritzeln zum Zeichnen und Malen MPw/bg2 Malentwicklung, Zeichenentwicklung, Bildnerisches Gestalten im Vorschulalter, Barff, Burkardt; Ursula, Maier, Inge; u.s.w Das große farbige Bastelbuch für Kinder Sk/p33 Praktische Anregungen / Basteln, für Kinder Barff, Ursula Das neue Bastelbuch für Kinder Sk/p18 Praktische Anregungen / Basteln, für Kinder Baricco, Alessandro Seide BrBAR Romane/ Erzählungen Baring, Arnulf Der 17.Juni 1953 Sgk/g23 Geschichte, Stalin, sowjetische u. westliche Politik, Aufstand: 17.Juni 1953, Barmer Ersatzkasse Kein Streß mit dem Streß GLhv/e40 Stress, Entspannung, Gesundheit Barmer GEK Psychogene Essstörungen PSv/s33 Essstörungen - erkennen, benennen, vorbeugen, Ratgeber für Multiplikatoren, Barmer GEK Nichts als Essen im Kopf PSv/s34 Essstörungen, Selbstbewusstsein, Schönheitsideale, Körperwahrnehmung Barnabas; Kindersley, Anabel Kinder aus aller Welt- Das große Fest MPl/f42 Feste u. Feiern mit Kindern aus aller Welt Barnard, Neal Schmerzen lindern durch richtige Ernährung Gler/a42 Schmerzen Ernährung Barnes, Kate Entdecke den menschlichen Körper Kls/ks29 Der menschliche Körper Barnes, Linda Carlotta spielt den Blues BrBAR Musik, Drogen, Barnett, Lincoln Die Welt in der wir leben Sb/a3 die Naturgeschichte unserer Erde

Grundschule (Raum 1, BI 97.216)

Grundschule (Raum 1, BI 97.216) Lernwerkstatt Schulpädagogik Einrichtung der TU Braunschweig unter Leitung des Instituts für Erziehungswissenschaft Abteilung Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik Literaturliste Grundschule (Raum 1,

Mehr

Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter

Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter Bindung macht stark! Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter Vorwort Liebe Eltern, Von Paderbornern für Paderborner eine sichere Bindung Ihres Kindes ist der

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

Phantasieren: Was tut der Wind, wenn er nicht weht?

Phantasieren: Was tut der Wind, wenn er nicht weht? Prof. Dr. Annette Dreier FH Potsdam, Studiengang Bildung und Erziehung in der Kindheit Fragen, Forschen, Phantasieren: Was tut der Wind, wenn er nicht weht? Mit herzlichem Dank an Christian Richter und

Mehr

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden Alles gut!? Tipps zum Cool bleiben, wenn Erwachsene ständig was von dir wollen, wenn dich Wut oder Aggressionen überfallen oder dir einfach alles zu viel wird. Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

Aus Verben werden Nomen

Aus Verben werden Nomen Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Tunwort ein Namenwort! Onkel Otto kann nicht lesen. Er musš daš Lesen lernen. Karin will tanzen. Sie muss daš Tanzen üben. Paula kann nicht gut zeichnen. Sie muss

Mehr

Top-Thema mit Vokabeln Begleitmaterialien

Top-Thema mit Vokabeln Begleitmaterialien Lösungen 2010 Die Lösungsschlüssel für alle Top-Themen des Jahres 2010 im Überblick. Artikel Nirgendwo zu Hause 01.01.2010 Donnerstags kein Fleisch 05.01.2010 Das Internet der Zukunft 08.01.2010 Insolvenz

Mehr

Deine Kinder Lars & Laura

Deine Kinder Lars & Laura Bitte Hör auf! Deine Kinder Lars & Laura Dieses Buch gehört: Dieses Buch ist von: DHS Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e. V. Westring 2, 59065 Hamm Tel. 02381/9015-0 Fax: 02381/9015-30 e-mail: info@dhs.de

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Umfrage zur Kinderuni 2010 Gesamtevaluation Mai 2010 + -

Umfrage zur Kinderuni 2010 Gesamtevaluation Mai 2010 + - Umfrage zur Kinderuni 2010 Gesamtevaluation Mai 2010 1) Wie hat dir die Kinderuni gefallen? Kreuze an! Stufe 1 65 6 3 2 62 2 0 3 66 5 1 4 81 4 0 gesamt 274 17 4 Was hat dir genau gefallen? Was nicht? alle

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

Sieben Kinderbibel-Geschichten aus dem Alten Testament: 7 Mini-Bücher und ein buntes Arche-Noah-Mobile

Sieben Kinderbibel-Geschichten aus dem Alten Testament: 7 Mini-Bücher und ein buntes Arche-Noah-Mobile Susanne Brandt, Klaus-Uwe Nommensen Sieben Kinderbibel-Geschichten aus dem Alten Testament: 7 Mini-Bücher und ein buntes Arche-Noah-Mobile Wie Himmel und Erde entstanden; Noahs Arche; Die Stadt und der

Mehr

FORSCHERIXA. Buchtipps aus dem Magazin KiSte 09 Fachabteilung 6E 1 HANDBUCH DER NATURWISSENSCHAFT- LICHEN BILDUNG

FORSCHERIXA. Buchtipps aus dem Magazin KiSte 09 Fachabteilung 6E 1 HANDBUCH DER NATURWISSENSCHAFT- LICHEN BILDUNG FORSCHERIXA NATURWISSENSCHAFTEN UND TECHNIK IN DER ELEMENTAREN BILDUNG Buchtipps aus dem Magazin KiSte 09 Fachabteilung 6E Inhalt 1 Handbuch der naturwissenschaftlichen Bildung 2 Das große KITA- Bildungsbuch:

Mehr

HALLO AUS BERLIN PROGRAMME 8: "GESUNDHEIT"

HALLO AUS BERLIN PROGRAMME 8: GESUNDHEIT 1. Was macht Dir Spaß und Fit? HALLO AUS BERLIN PROGRAMME 8: "GESUNDHEIT" Marke und Esther haben Volleyball und Leichtathletik gern. Was macht deiner Klasser Spaß und ganz Fit? Macht eine Umfrage in Gruppen,

Mehr

Die Engelversammlung

Die Engelversammlung 1 Die Engelversammlung Ein Weihnachtsstück von Richard Mösslinger Personen der Handlung: 1 Erzähler, 1 Stern, 17 Engel Erzähler: Die Engel hier versammelt sind, denn sie beschenken jedes Kind. Sie ruh

Mehr

Rehabilitandenbefragung

Rehabilitandenbefragung (Version J) Rehabilitandenbefragung Rehabilitandenbefragung Kinder- und Jugendlichen-Rehabilitation Fragebogen für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahre Fragebogen-Version: J Anonymisierungsnummer Hinweise

Mehr

Top-Thema mit Vokabeln Begleitmaterialien

Top-Thema mit Vokabeln Begleitmaterialien Lösungen 2014 Die Lösungsschlüssel für alle Top-Themen des Jahres 2014 im Überblick. Artikel Sotschi und die Menschenrechte 03.01.2014 Die Wellness-Schulen 07.01.2014 Offener Arbeitsmarkt für Rumänen und

Mehr

Fitmacher - Energie in Lebensmitteln

Fitmacher - Energie in Lebensmitteln Fitmacher - Energie in Lebensmitteln Welches Essen hält mich gesund und fit? Das Wichtigste auf einen Blick Ideenbörse für den Unterricht Wissen Rechercheaufgabe Erzähl-/Schreibanlass Welches Essen hält

Mehr

Meine Lernzielmappen habe ich für die KDL Beurteilung eingesetzt. Diese Hefte sind bei den Eltern und Kindern sehr gut angekommen. Doris Dumser 9/2005

Meine Lernzielmappen habe ich für die KDL Beurteilung eingesetzt. Diese Hefte sind bei den Eltern und Kindern sehr gut angekommen. Doris Dumser 9/2005 Meine Lernzielmappen habe ich für die KDL Beurteilung eingesetzt. Dh.: eine Mappe hatte ich pro Kind in einer Mappe für meine Aufzeichnungen und ein Heftchen habe ich jedem Kind schön in Farbe spiralisiert

Mehr

Durch den Download und die Verwendung des PDFs akzeptieren Sie die folgenden Lizenzvereinbarungen:

Durch den Download und die Verwendung des PDFs akzeptieren Sie die folgenden Lizenzvereinbarungen: Nutzungsbedingungen: Durch den Download und die Verwendung des PDFs akzeptieren Sie die folgenden Lizenzvereinbarungen: Der Nutzer erwirbt mit dem Download des PDFs folgende persönlichen, nicht übertragbaren

Mehr

[Type text] Lektion 7 Schritt A. Lernziel: über Fähigkeiten sprechen

[Type text] Lektion 7 Schritt A. Lernziel: über Fähigkeiten sprechen Lektion 7 Schritt A Lernziel: über Fähigkeiten sprechen Zeit Schritt Lehrer-/ Schüleraktivität Material/ Medien 2 Std. Einstimmung auf Der Lehrer stellt Fragen zu den Bildern A, B und C KB das Thema Bild

Mehr

Mittelfranken BTV-Portal 2015

Mittelfranken BTV-Portal 2015 SV Denkendorf (06063) Hauptstr. 64 /alter Sportplatz, 85095 Denkendorf Neugebauer, Franziska, Dörndorfer Str. 16, 85095 Denkendorf T 08466 1464 Rupprecht, Udo, Krummwiesen 26, 85095 Denkendorf udo@rupprecht-saegetechnik.de

Mehr

Geleitwort... 11. 1 Einleitung... 13

Geleitwort... 11. 1 Einleitung... 13 Geleitwort.............................................. 11 1 Einleitung......................................... 13 2 Elternberatung Wie sag ich es meinem Kind?............ 16 Sylvia Broeckmann und Elke

Mehr

Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45

Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45 Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45 Katharinen-Kindergarten Fresekenweg 12 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 49 50 Martin-Luther-Kindergarten Jahnstraße 12 59821

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Religionen oder viele Wege führen zu Gott

Religionen oder viele Wege führen zu Gott Religionen oder viele Wege führen zu Gott Menschen haben viele Fragen: Woher kommt mein Leben? Warum lebe gerade ich? Was kommt nach dem Tod? Häufig gibt den Menschen ihre Religion Antwort auf diese Fragen

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Ihr Kind ist drei Jahre alt und kommt bald in den Kindergarten. Notieren Sie bitte den Titel des Buches, das Sie gefunden haben.

Ihr Kind ist drei Jahre alt und kommt bald in den Kindergarten. Notieren Sie bitte den Titel des Buches, das Sie gefunden haben. Ihr Kind ist drei Jahre alt und kommt bald in den Kindergarten. Sie suchen ein Bilderbuch zum Thema Tiere, das Sie ihm vorlesen können. 1K Ihr Sohn ist jetzt in der 2. Klasse. Er möchte besser lesen lernen.

Mehr

Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Verb ein Substantiv!

Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Verb ein Substantiv! Aus Verben werden Substantive (Nomen) Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Verb ein Substantiv! Beispiele: Die Jungen spielen gerne Fußball. Vom Spielen haben sie jetzt blaue Flecken. Sie haben jetzt

Mehr

OHREN SPITZEN. in der Krippe. Geräuschen lauschen. AKuSTIScHE umwelt

OHREN SPITZEN. in der Krippe. Geräuschen lauschen. AKuSTIScHE umwelt OHREN SPITZEN in der Krippe AKuSTIScHE umwelt 1 Geräuschen lauschen Start Durch Fenster und Tür kommen Geräusche herein. Sollen wir das Fenster oder die Türe öffnen? Zum Hören braucht ihr nichts außer

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

ISBN 978-3-945374-03-0. 2014 Simone C.N. Lube Verlag: erfolgsevents GmbH. Alle Rechte vorbehalten, auch auszugsweise

ISBN 978-3-945374-03-0. 2014 Simone C.N. Lube Verlag: erfolgsevents GmbH. Alle Rechte vorbehalten, auch auszugsweise Simone C.N. Lube I Profi Die Bedienungsanleitung Das Geheimnis glücklicher Babys: Was 90% der Eltern nicht wissen 1 Für dich, lieber Mann, Weggefährte und Superdad, mit der ganzen Liebe deiner Frau, die

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

PAT Mit Eltern Lernen

PAT Mit Eltern Lernen PAT Mit Eltern Lernen Barbara Steinegger PAT Elterntrainerin, kjz Dietikon PAT Schulungsleitung, Nürnberg Inhalt PAT Mit Eltern Lernen Geschichte, Ziele und Inhalte 4 Programmelemente Prak?sche Umsetzung

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Hört ihr alle Glocken läuten?

Hört ihr alle Glocken läuten? Hört ihr alle Glocken läuten Hört ihr alle Glocken läuten? Sagt was soll das nur bedeuten? In dem Stahl in dunkler Nacht, wart ein Kind zur Welt gebracht. In dem Stahl in dunkler Nacht. Ding, dong, ding!

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

von alltäglichen Dingen Oberbegriffe bilden (z. B. Obst), 3 oder 4 Einzelbilder (z. B. einer Bildergeschichte) in der richtigen Reihenfolge ordnen.

von alltäglichen Dingen Oberbegriffe bilden (z. B. Obst), 3 oder 4 Einzelbilder (z. B. einer Bildergeschichte) in der richtigen Reihenfolge ordnen. Was ein Schulanfänger können, kennen bzw. wissen sollte (Ihr Kind muss nicht schon alles beherrschen - aber je mehr von diesen Punkten zutreffen, desto leichter kann es vermutlich in der Schule mitarbeiten

Mehr

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan Ländervergleich: Sachsen Afghanistan 1 zu B1a Aufgabe 1 a Seht euch die Deutschlandkarte im Textbuch an. Wo liegt Sachsen? Bayern? Berlin? Hamburg? b Sucht auf einer Europakarte: Wo liegt Österreich? Wo

Mehr

Kindheit braucht Familie

Kindheit braucht Familie em. Prof. Dr. Richard Münchmeier Freie Universität Berlin Kindheit braucht Familie 50 Jahre Albert-Schweitzer Schweitzer- Kinderdorf in Berlin 10. September 2010 1. Was wissen wir über Kindheit und Aufwachsen

Mehr

Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf

Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.bourani.de Andreas

Mehr

Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video

Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video Maar, Paul: Das Sams. Videokassette.- München: Kinowelt Home Entertainment GmbH, (o.j.). Signatur: DW- Spr. CV/ 15 Der Zauberer von Oz. Videokassette.-...Turner

Mehr

Alkohol ist gefährlich. Ein Heft in Leichter Sprache

Alkohol ist gefährlich. Ein Heft in Leichter Sprache Alkohol ist gefährlich Ein Heft in Leichter Sprache Inhalt Alkohol im Alltag Wie viel Alkohol ist im Getränk? Alkohol ist nicht wie andere Getränke Wie wirkt Alkohol? Tipps gegen Alkohol Alkohol und Medikamente

Mehr

AN DER ARCHE UM ACHT

AN DER ARCHE UM ACHT ULRICH HUB AN DER ARCHE UM ACHT KINDERSTÜCK VERLAG DER AUTOREN Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 2006 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs- und Laienbühnen, des öffentlichen

Mehr

Mütter/Elternberatung in Pinggau 2015 Pfarrhof Pinggau

Mütter/Elternberatung in Pinggau 2015 Pfarrhof Pinggau Mütter/Elternberatung in Pinggau 2015 Pfarrhof Pinggau Beratung und Unterstützung von Eltern bei ihren Pflege- und Betreuungsaufgaben von Säuglingen und Kleinkindern. Veranstaltungsort: Katholisches Pfarrheim

Mehr

Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt

Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt Segenswünsche Wir über uns Der Familienbund ist eine Gemeinschaft von katholischen Eltern, die sich dafür einsetzt, dass Kinder eine

Mehr

Friedrich-Ebert-Schule. Informationen für Eltern von Schulanfängern

Friedrich-Ebert-Schule. Informationen für Eltern von Schulanfängern Friedrich-Ebert-Schule Schule für Kinder Grundschule des Main-Kinzig-Kreises Bleichstr. 9 61137 Schöneck Informationen für Eltern von Schulanfängern Schulleitung: Bernhard Engel Torsten Streicher Sekretariat:

Mehr

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard Lebensquellen Ausgabe 7 www.neugasse11.at Seite 1 Die Texte sollen zum Lesen und (Nach)Denken anregen. Bilder zum Schauen anbieten, um den Weg und vielleicht die eigene/gemeinsame Gegenwart und Zukunft

Mehr

Klein, fein und gemein Mikroben sind überall

Klein, fein und gemein Mikroben sind überall Klein, fein und gemein Mikroben sind überall vorgestellt von Ursula Obst Silke-Mareike Marten Kerstin Matthies Shigella dysenteriae Wir setzen einen Hefeteig an Die Mikroben werden Euch so vorgestellt:

Mehr

Botschaften Mai 2014. Das Licht

Botschaften Mai 2014. Das Licht 01. Mai 2014 Muriel Botschaften Mai 2014 Das Licht Ich bin das Licht, das mich erhellt. Ich kann leuchten in mir, in dem ich den Sinn meines Lebens lebe. Das ist Freude pur! Die Freude Ich sein zu dürfen

Mehr

Warum der Griff zu Förderprogrammen nicht alternativlos ist Eine Ermutigung für pädagogische Fachkräfte

Warum der Griff zu Förderprogrammen nicht alternativlos ist Eine Ermutigung für pädagogische Fachkräfte INTERNATIONALE AKADEMIE an der Freien Universität Berlin Warum der Griff zu Förderprogrammen nicht alternativlos ist Eine Ermutigung für pädagogische Fachkräfte Dr. Christa Preissing, 17. Februar 2012

Mehr

Wer wählt in Deutschland den Bundeskanzler / die Bundeskanzlerin? In wie viele Bundesländer ist die Bundesrepublik Deutschland gegliedert?

Wer wählt in Deutschland den Bundeskanzler / die Bundeskanzlerin? In wie viele Bundesländer ist die Bundesrepublik Deutschland gegliedert? Allgemeinwissen 1/8 Viele Betriebe stellen in ihren Einstellungstests Fragen zum Allgemeinwissen. Trainiere mit dem Arbeitsblatt dein Allgemeinwissen - einfach ausdrucken und los geht s. Tipp: Hefte das

Mehr

Eckdaten der Einrichtung

Eckdaten der Einrichtung der Einrichtung Unsere Kindertagesstätte befindet sich in einem ehemaligen Gutshof Dieses alte Gebäude mit seinen Steingewölben im Erdgeschoss, verleiht der Einrichtung eine ganz besondere Atmosphäre Sie

Mehr

Unterstützung der emotionalsozialen. Berufsfachschule für Kinderpflege. Schuljahr 1 und 2. Unterstützung der emotional-sozialen Entwicklung 1

Unterstützung der emotionalsozialen. Berufsfachschule für Kinderpflege. Schuljahr 1 und 2. Unterstützung der emotional-sozialen Entwicklung 1 Unterstützung der emotional-sozialen Entwicklung 1 Berufsfachschule für Kinderpflege Unterstützung der emotionalsozialen Entwicklung Schuljahr 1 und 2 2 Unterstützung der emotional-sozialen Entwicklung

Mehr

SOJA - LEBENSMITTEL MIT ZUKUNFT

SOJA - LEBENSMITTEL MIT ZUKUNFT Foto: Verein Soja aus Österreich - Soja Roadtour 2011 Wien SOJA - LEBENSMITTEL MIT ZUKUNFT ELISABETH FISCHER Foto: Kochworkshop Wifi Eisenstadt Elisabeth Fischer SOJAPRODUKTE IN DER MENSCHLICHEN ERNÄHRUNG

Mehr

Das Wahl-Programm von CDU und CSU. Für die Bundes-Tags-Wahl. In Leichter Sprache

Das Wahl-Programm von CDU und CSU. Für die Bundes-Tags-Wahl. In Leichter Sprache Das Wahl-Programm von CDU und CSU. Für die Bundes-Tags-Wahl. In Leichter Sprache Erklärung: Das sind die wichtigsten Dinge aus dem Wahl-Programm. In Leichter Sprache. Aber nur das Original-Wahl-Programm

Mehr

Simson, Gottes Starker Mann

Simson, Gottes Starker Mann Bibel für Kinder zeigt: Simson, Gottes Starker Mann Text: Edward Hughes Illustration: Janie Forest Adaption: Lyn Doerksen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children

Mehr

Christine Nöstlinger

Christine Nöstlinger Christine Nöstlinger Christine Nöstlinger wurde am 13. Oktober 1936 in Wien geboren. Ihr Vater war Uhrmacher und ihre Mutter Kindergärtnerin. Sie besuchte das Gymnasium und machte ihre Matura. Zuerst wollte

Mehr

Ernährung und Bewegung im Schulkinderalter

Ernährung und Bewegung im Schulkinderalter Erwartungen / Wünsche Ernährung und Bewegung im Schulkinderalter Welche Erwartungen haben Sie? Was sind Wünsche an diesen Vortrag? Was möchten Sie mit nach Hause nehmen? Mirjam Urso, Pflegefachfrau Fabienne

Mehr

Insgesamt ist die Auswertung der Befragung positiv ausgefallen. Die besten Ergebnisse erzielten wir in diesen Bereichen

Insgesamt ist die Auswertung der Befragung positiv ausgefallen. Die besten Ergebnisse erzielten wir in diesen Bereichen Städtische Kindertagesstätte Herrenbach Juni 2015 Liebe Eltern, wir möchten ihnen recht herzlich für Ihre Unterstützung in den letzten Wochen danken. Es war eine turbulente und spannende Zeit die wir gemeinsam

Mehr

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 1 525 SV Tell Urexweiler 1149 Ringen 320 Gindorf, Stephan 376 321 Schreiner, Philipp 390 322 Zimmer, André 383 2 302 SV Tell 1929 Fürth 1140

Mehr

Gemeinsam für die Region

Gemeinsam für die Region Gemeinsam für die Region Aus Liebe zur Region Was ist biofair und regional? Das Label biofair und regional kennzeichnet biologische Lebensmittel, die unter fairen Bedingungen in der Region erzeugt, verarbeitet

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr

Behinderte Sexualität? Sexualität von anders begabten Menschen zwischen Entwicklungspsychologie und Sozialisationserfahrungen

Behinderte Sexualität? Sexualität von anders begabten Menschen zwischen Entwicklungspsychologie und Sozialisationserfahrungen Behinderte Sexualität? Sexualität von anders begabten Menschen zwischen Entwicklungspsychologie und Sozialisationserfahrungen Jahrestagung SAGB/ASHM 28. Mai 2015, Bern Irene Müller, Dozentin HSLU-SA, Schwerpunkt

Mehr

Jahresplanung Kindergarten

Jahresplanung Kindergarten Jahresplanung Kindergarten September: Eingewöhnungszeit in allen Gruppen Elternabend mit Elternbeiratswahl - Spracharbeit 3-jährige Kinder : Einführung Wortschatz Kindergartenalltag und Sprachrituale (

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Konzeption Kath. Kindergarten St. Bernhard, Talstr. 36, 75031 Eppingen Herausforderungen für unsere Großen

Konzeption Kath. Kindergarten St. Bernhard, Talstr. 36, 75031 Eppingen Herausforderungen für unsere Großen Herausforderungen für unsere Großen Konzept für die pädagogische Begleitung beim Übergang vom Kindergarten zur Grundschule Die Vorbereitung auf die Schule beginnt mit der Aufnahme des Kindes in den Kindergarten

Mehr

Wohlfühlort / innerer sicherer Ort

Wohlfühlort / innerer sicherer Ort Wohlfühlort / innerer sicherer Ort Der innere sichere Ort soll die Erfahrung von Sicherheit und Geborgenheit vermitteln (Reddemann und Sachse, 1997). Früh und komplex traumatisierte Personen haben den

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Städtische Kinderkrippe/Kinderhaus Felicitas-Füss

Städtische Kinderkrippe/Kinderhaus Felicitas-Füss Städtische Kinderkrippe/Kinderhaus Felicitas-Füss Füss-Straße 14 81827 München Trudering Konsultationseinrichtung Landeshauptstadt München Sozialreferat Stadtjugendamt Einzugsgebiet Das Kinderhaus liegt

Mehr

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Von Johannes Fröhlich Boleslav Kvapil wurde 1934 in Trebic in der Tschechoslowakei geboren. Er arbeitete in einem Bergwerk

Mehr

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie»

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie» «Thema: Zeit in der Familie» Weiteres Material zum Download unter www.zeitversteher.de Doch die Erkenntnis kommt zu spät für mich Hätt ich die Chance noch mal zu leben Ich würde dir so viel mehr geben

Mehr

Meine Stärken und Fähigkeiten

Meine Stärken und Fähigkeiten Meine Stärken und Fähigkeiten Zielsetzung der Methode: Die Jugendlichen benennen Eigenschaften und Fähigkeiten, in denen sie sich stark fühlen. Dabei benennen sie auch Bereiche, in denen sie sich noch

Mehr

Die Gemeinde Grünwald informiert: Angebote für Kinder und Jugendliche in Grünwald

Die Gemeinde Grünwald informiert: Angebote für Kinder und Jugendliche in Grünwald Die Gemeinde Grünwald informiert: Angebote für Kinder und Jugendliche in Grünwald Die Gemeinde Grünwald ist stets bemüht, ihren Bürgern reichhaltige Angebote innerhalb eines Netzwerks anzubieten. Wer

Mehr

Unwissen macht Angst Wissen macht stark!

Unwissen macht Angst Wissen macht stark! Eine Informationsreihe der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e.v. Unwissen macht Angst Wüssten Sie davon, wenn ein Kind sexuell missbraucht

Mehr

Beratungs- und Familienzentrum München

Beratungs- und Familienzentrum München gefördert von der Beratungs- und Familienzentrum München Beratungs- und Familienzentrum München St.-Michael-Straße 7 81673 München Telefon 089 /43 69 08. 0 bz-muenchen@sos-kinderdorf.de www.sos-bz-muenchen.de

Mehr

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben?

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben? 815 2380 2360 2317 2297 1 2 3 4 9. A Kannst du jetzt anrufen? Du rufst an. Will er jetzt nicht arbeiten? Er arbeitet jetzt nicht. Kann ich ab und zu nicht anrufen? Ich rufe ab und zu an. Wollen wir morgens

Mehr

ändern (sich), verändern

ändern (sich), verändern GERMAN FURBISCH DEUTSCH ähnlich also ändern (sich), verändern Angst aufgeben Baby Baum Berg berühren besorgt bitte Dank Danke schön! darüber denken Diamant du Echt? Ehrlich? endlich erzählen essen feiern

Mehr

Kursheft. Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr. Adolph-Diesterweg-Schule. www.adolph-diesterweg-schule.de

Kursheft. Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr. Adolph-Diesterweg-Schule. www.adolph-diesterweg-schule.de Kursheft Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr Adolph-Diesterweg-Schule www.adolph-diesterweg-schule.de Adolph-Diesterweg-Schule Felix-Jud-Ring 29-33 21035 Hamburg Tel.: 735 936 0 Fax: 735 936 10 Infos zu den

Mehr

LERNZIELBUCH 1. Semester

LERNZIELBUCH 1. Semester LERNZIELBUCH 1. Semester Name des Schülers/der Schülerin:. Schuljahr RELIGION LERNBEREICH 1: Aufgeschlossenheit für religiöse Themen und Wertvorstellungen LERNBEREICH 2: Kenntnis der wesentlichen Inhalte

Mehr

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu!

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Beschluss der 33. Bundes-Delegierten-Konferenz von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Leichte Sprache 1 Warum Leichte Sprache? Vom 25. bis 27. November 2011 war in

Mehr

Veranstaltungshinweis 29. Oktober 2014

Veranstaltungshinweis 29. Oktober 2014 Veranstaltungshinweis 29. Oktober 2014 Workshop Herbstfrüchte Der Herbst ist da und mit ihm färben sich nicht nur die Blätter bunt. Auch die Früchte zeigen sich von ihrer farbenfrohen Seite. Birnen, Äpfel,

Mehr

Wenn eine geliebte Person an ALS leidet

Wenn eine geliebte Person an ALS leidet Für Kinder von 7 bis 12 Wahrscheinlich liest du dieses Büchlein weil deine Mutter, dein Vater oder sonst eine geliebte Person an Amyotropher Lateral-. Sklerose erkrankt ist. Ein langes Wort, aber abgekürzt

Mehr

Lektion 4: Wie wohnst du?

Lektion 4: Wie wohnst du? Überblick: In dieser Lektion werden die Lerner detaillierter mit verschiedenen Wohnformen in Deutschland (am Beispiel Bayerns) vertraut gemacht. Die Lektion behandelt Vor- und Nachteile verschiedener Wohnformen,

Mehr

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse Platons Höhle von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Zur Vorbereitung: Warst Du auch schon in einer Höhle? Wo? Warum warst Du dort? Was hast Du dort

Mehr

Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht!

Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht! Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht! Astrid Lindgren, aus Pippi Langstrumpf Bis ans Ende der Welt Gestern ist nur ein Wort, heute beinah schon fort. Alles verändert

Mehr

Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012

Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012 Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012 Kinderliteratur als Ausdrucksmedium von Kindheit Prof. Dr. Ute Dettmar und Dr. Mareile Oetken Kinderliteratur, Intermedialität und Medienverbund

Mehr

Staatlich anerkannte Erzieherin Staatlich anerkannter Erzieher mit Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife (Abitur)

Staatlich anerkannte Erzieherin Staatlich anerkannter Erzieher mit Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) Staatlich anerkannte Erzieherin Staatlich anerkannter Erzieher mit Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) Information zum Beruflichen Gymnasium Gehen Sie den ersten Schritt mit uns an unserem Berufskolleg

Mehr

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Glockengeläut Intro Gib mir Sonne Begrüßung Wir begrüßen euch und Sie ganz herzlich zum heutigen Jugendgottesdienst hier in der Jugendkirche. Wir

Mehr

Damit Würde Wirklichkeit wird

Damit Würde Wirklichkeit wird Evangelisch-lutherisches Missionswerk in Niedersachsen Stiftung privaten Rechts Georg-Haccius-Straße 9 29320 Hermannsburg Postfach 1109 29314 Hermannsburg Damit Würde Wirklichkeit wird Grundsätze der Entwicklungsarbeit

Mehr

Wahlpflichtkurse an der Carl-Benz-Schule

Wahlpflichtkurse an der Carl-Benz-Schule Wahlpflichtkurse an der Zu Beginn des 7. Schuljahrs entscheidet sich jede SchÄlerin bzw. jeder SchÄler fär einen Wahlpflichtkurs. Der Unterricht umfasst 4 Stunden pro Woche. Ein Wechsel des Kurses ist

Mehr

Katholische Kindertagesstätte St. Jakobus

Katholische Kindertagesstätte St. Jakobus Katholische Kindertagesstätte St. Jakobus Vorwort W 2 ir heißen Sie in unserer Einrichtung herzlich willkommen. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass sich Ihr Kind und Sie sich bei uns zu Hause fühlen.

Mehr

Stolpersteine 1: Die Sache mit dem Kasus

Stolpersteine 1: Die Sache mit dem Kasus Stolpersteine 1: Die Sache mit dem Kasus Die Verwendung des richtigen Kasus (Falles) kann immer wieder Probleme bereiten. Lernen Sie hier die gängigsten Stolpersteine kennen, um auf darauf vorbereitet

Mehr

Mama/Papa hat Krebs. Psychologische Begleitung von Kindern krebserkrankter Eltern. Regina Anderl Institut für Klinische Psychologie

Mama/Papa hat Krebs. Psychologische Begleitung von Kindern krebserkrankter Eltern. Regina Anderl Institut für Klinische Psychologie Mama/Papa hat Krebs Psychologische Begleitung von Kindern krebserkrankter Eltern Regina Anderl Institut für Klinische Psychologie Das Erschütternde ist nicht das Leiden der Kinder an sich, sondern der

Mehr

ADS Lernwerkstatt Weiherwiesenstraße 22 90475 Nürnberg Tel. 0911-9833812 Fax 0911-9833812 info@ads-lernwerkstatt.de www.ads-lernwerkstatt.

ADS Lernwerkstatt Weiherwiesenstraße 22 90475 Nürnberg Tel. 0911-9833812 Fax 0911-9833812 info@ads-lernwerkstatt.de www.ads-lernwerkstatt. ADS und es geht doch! Durch Coaching lernen, Positives zu entdecken 2007 Gründung der ADS Lernwerkstatt Zielsetzung: AD(H)S Betroffenen und deren Familien schnell und effektiv mit Konzepten, offenem Ohr

Mehr