In Kooperation mit. Überzeugen Sie sich die DAM Karte auszuspielen. Warum Ihr Unternehmen ein Digital Asset Management System benötigt

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "In Kooperation mit. Überzeugen Sie sich die DAM Karte auszuspielen. Warum Ihr Unternehmen ein Digital Asset Management System benötigt"

Transkript

1 In Kooperation mit Überzeugen Sie sich die DAM Karte auszuspielen Warum Ihr Unternehmen ein Digital Asset Management System benötigt

2 Mittlerweile haben die meisten von uns an einem oder zwei Was ist DAM? Webinaren teilgenommen oder eine Top 5 Dinge, die man über DAM wissen sollte Publikation gelesen. Sie sind überall. Sie können wahrscheinlich eines fi nden, das genau in diesem Moment angeboten wird. Die Dienstprogramme eines Digital Asset Management (DAM) Systems sind leicht zu überblicken und zu verstehen: Ein modernes DAM-System sorgt für Lagerung, Standort, gemeinsame Nutzung, sowie für die Wiederverwendung von digitalen Assets. Doch oft bleibt die Frage: Warum ist DAM wichtig genug für unser Geschäft, um den Aufwand und die Kosten für das Hinzufügen eines weiteren Software-Systems zu rechtfertigen? Die Antwort ist verblüffend einfach. Der Betrieb ohne modernes DAM-System:» Erhöht deutlich die Betriebskosten» Hinterlässt Ihr digitales Eigentum angreifbar» Verringert den potentiellen Wert Ihres Vermögens Diese drei gemeinsamen Folgen belasten ein Unternehmen von den kleinsten kreativen Design Shops bis hin zu globalen Markenkonglomerate; der einzige Unterschied ist die exponentielle Schwere der Auswirkungen. Die Erkenntnis über die Auswirkungen auf Ihr Unternehmen könnte Sie überzeugen, die DAM Karte auszuspielen und ein DAM System zu implementieren. Wie hilft uns DAM unsere Kosten zu senken? Wenn Sie anfangen die Vorteile einer Kostenreduktion durch DAM in Betracht zu ziehen, ist es am besten, wenn man einen Schritt zurückgeht und den gesamten Lebenszyklus eines einzelnen Bild-Assets betrachtet. Dieses Bild könnte als ein Foto aus einem Fotostudio oder vom Desktop eines Grafi kdesigners starten. Das Bild wird dann übertragen und irgendwo wo andere davon Gebrauch machen können platziert. Oft ist das Bild nur der Anfang. Es könnte als ein Produktbild oder in Marketing-Materialien benutzt werden. Das bedeutet, dass andere auf das Bild zugreifen müssen um neue Inhalte zu generieren. Dann müssen Ihre Inhalte in das richtige Format und in den richtigen Farbraum konvertiert, übertragen und irgendwo platziert werden Beginn bevor sie für den Konsum ausgeliefert werden. Analyse Kreation Bild 1: Digital Asset Life Cycle Konsum Übergabe 2

3 Dies ist ein vereinfachtes Beispiel, aber es sollte eine Vielzahl von Fragen über das Leben von diesem kleinen Bild aufwerfen; Sie haben vielleicht sogar eine Antwort für jede einzelne dieser Fragen: Wie wird das Bild zwischen Team Mitglieder übertragen? Unser Bild wird von dem Grafi k-designer an das Team per oder per Datenträger gesendet. Wo wird das Bild gespeichert? Das Team bewahrt das Bild auf einem Datenträger in einem beschrifteten Behälter oder kopiert es auf ein Netzlaufwerk. Wie kann ich wissen ob das Bild für den Gebrauch an einem anderen Ort dupliziert wurde? Wir versuchen Duplikate zu fi nden aber manchmal ist es notwendig, wenn ein Bild zu verschiedenen Kategorien gehört. Wer organisiert den Speicher? Wir haben für gewöhnlich ein bis zwei Team Mitglieder, die ihre Tage damit verbringen sicherzustellen, dass alles dort ist wo es sein sollte. Wie soll mein Team das Bild fi nden und wie lange müssen sie dafür suchen? Jeder, der das Bild braucht, geht entweder zu dem Team Mitglied oder Archiv mit dem Datenträger oder sie suchen einfach im Netzwerk indem sie den Ordner, der für dieses Jahr beschriftet ist, durchsehen. Wie lange sie brauchen hängt davon ab wonach sie suchen. Wie weiß man ob das Bild zur Verfügung steht? Ich bin mir nicht ganz sicher, ich denke sie müssen fragen oder es selbständig herausfi nden. Woher weiß man, ob man berechtigt ist das Bild zu benutzen oder ob das Bild in dem Inhalt, den sie erstellen, genutzt werden darf? Sie müssen einfach eine Anfrage per an die Team Mitglieder, die die Bilder verwalten, senden. Was ist eine Sache die alle diese Antworten gemeinsam haben? Zeit. Um jeden der Schritte zwischen der tatsächlichen Erzeugung und Verwertung abzuschließen benötigt man Zeit. Auf die eine oder andere Weise zahlt jemand für diese verbrauchte Zeit. Ein DAM - System kann die Zeit die man für jeden Schritt braucht entweder eliminieren oder drastisch reduzieren. Was halten Sie von diesem? Was halten Sie nun davon? Ok, das kann ich ändern. Nein, das passt für mich nicht. Die Farbe sollte rot sein. Großartig! Weiterleiten! Schaut gut aus. Bild 2: Workfl ow ohne DAM System 3

4 Hier folgt, wie ein modernes DAM - System die gleichen Fragen beantworten könnte: Wie wird das Bild zwischen Team Mitglieder übertragen? Die ursprüngliche Übertragung geschieht einmal, wenn das Bild in das System aufgenommen wird. Die Aufnahme kann von jedem beliebigen Ort auf dem Globus stattfinden, wenn das DAM extern oder über eine VPN-Verbindung zugänglich ist. Dadurch entfallen die IT Kosten für die Übertragung großer Dateien über Ihre - Server oder der Versand von Datenträgern. Wo wird das Bild gespeichert? Das Bild wird nur einmal in einem Dateisystem gespeichert. Wie kann Ich wissen ob das Bild für den Gebrauch an einem anderen Ort dupliziert wurde? Während das Bild nur einmal gespeichert wird, kann es durch eine Vielzahl von Organisationsmuster in der DAM zugänglich gemacht werden. Dies reduziert die IT-Kosten für unnötigen Speicherplatz durch Duplikate. Das Fehlen von Duplikaten wird sehr wichtig, wenn hochauflösende Bildern und Videos genutzt werden. Wer organisiert den Speicher? Ein DAM System kann das Bild automatisch an der richtigen Stelle auf Grundlage des Verfahrens oder Workflow, die bei der ursprünglichen Aufnahme verwendet wurden, platzieren. Ein DAM - System kann einiges an Bibliothekar Prozessen, die meist manuell durchgeführt werden, automatisieren. Dies befreit die unglücklichen Teammitglieder von der banalen Sortierung und Auflistung und ermöglicht es ihnen ihre Zeit für bedeutsamere Aufgaben zu nutzen. Wie soll mein Team das Bild finden und wie lange müssen sie dafür suchen? Das Team ist nicht mehr länger gezwungen durch Festplatten oder Netzwerkfreigaben zu stöbern in der Hoffnung das richtige Bild zu finden. Da ein DAM - System über Metadaten versorgt wird, können Teammitglieder einfach in Sekunden durch Stichwörter navigieren oder detaillierte Suchen erstellen, um das Bild, das sie benötigen, zu finden. Wie weiß man ob das Bild zur Verfügung steht? Da das Bild sofort nach Aufnahme zugänglich gemacht werden kann, erscheint es sofort in allen Suchläufen. Das Bild kann auch durch gespeicherte Suchen, Sammlungen, Stichwörter oder sogar durch automatisierte Benachrichtigungen entdeckt werden. 4

5 Woher weiß man, ob man berechtigt ist das Bild zu benutzen oder ob das Bild in dem Inhalt, den sie erstellen, genutzt werden darf? Eine der Kernaufgaben von DAM Systemen ist die Sicherheit. Das Bild kann nur für die Benutzer, die berechtigt sind es zu benutzen, zur Verfügung gestellt werden und Sie können Informationen zu den Nutzungsrechten über Metadaten oder ein verknüpftes Benutzerhandbuch anhängen. Kann ich diese Assets verwenden? Sicher, hier sind die Daten. Sicher, welche und wofür? Hier passiert die DAM Magie Ok, ich brauche diese für eine Werbanzeige. Danke! Bild 3: Workfl ow mit einem DAM System Prozessverbesserung ist der primäre Nutzen den ein DAM realisiert. Es reduziert die Gesamtzahl der Arbeitsstunden pro Asset und damit pro Projekt oder Kampagne. Abnehmende verschwendete Arbeitsstunden können den Datendurchlauf erhöhen und Ihrem Team helfen Projekte schneller zu liefern. Eine vollständige Liste der Verbesserungen von Geschäftsprozessen, die ein DAM - System ermöglicht, ist zu umfangreich, um sie aufzugliedern und kann je nach Branche, Markt, Unternehmen, oder sogar pro Abteilung variieren. 5

6 Brauche ich einen DAM ROI (Kapitalrendite) Rechner? Wenn Zahlen einfacher zu verstehen sind, könnten Sie sich möglicherweise gezwungen fühlen, Zahlen durch eine ROI - Rechner durchlaufen zu lassen. Online finden Sie eine Vielzahl von ROI Rechnern, die fast von jedem DAM - Anbieter angeboten werden. Während diese Rechner Ihnen eine rudimentäre Vorstellung davon geben können, wie viel Geld Ihr Team ohne ein DAM - System ausgibt, werden sie nie in der Lage sein Ihnen einen klaren Überblick über die praktische Kapitalrendite zu geben. Wo sie zu kurz fallen: Sie nehmen an, dass die Zeit von jedem Teammitglied den gleichen Wert hat. Sie zwingen sie dazu pauschale Annahmen über die durchschnittliche Zeit, die benötigt wird um eine Aufgabe abzuschließen, zu machen. Erfahrene Mitglieder könnten eine gute Vorstellung haben wo sie Assets finden, wohingegen neue Angestellte endlos suchen bis sie über das richtige Asset stolpern. Sie nehmen an, dass ihr Geschäftsprozess einem einfachen linearen Weg von der Erstellung bis zur Auslieferung folgt. Sie berücksichtigen einige der versteckten Kosten von DAM nicht. Das größte Manko der ROI - Rechner ist, dass sie den Anschein erwecken, sehr einfach 100% ROI (Kapitalrendite) innerhalb des ersten Jahres zu erreichen. Viele DAM Implementierungen erreichen nicht vor dem zweiten Jahr oder später die Gewinnschwelle. Eine vollständige Rendite im ersten Jahr geschieht selten aufgrund der übersehenen Kosten für die Umsetzung des DAM. Schulung der Anwender, Richtlinien und Prozessänderung, Datenmigration und IT-Wartungskosten sind erforderlich, aber in vielen Projektvorschlägen und Budgets häufig abwesend. Leider neigt das Management dazu, sobald ein System eingeführt wird, sofortige Bestätigung der Kostenvorteile zu fordern. Diese Falle erwischt viele DAM Implementierungen unvorbereitet und kann den Erfolg des Projekts gefährden. 6

7 Stellen Sie bei der Implementierung eines DAM - Systems sicher, dass Ihre Business Stakeholder einen realistischen Ausblick und Zeitrahmen für den ROI (Kapitalrendite) haben. Wie sichert DAM Ihre Assets? Der Betrieb ohne ein Digital Asset Management - System lässt Unternehmen für ein breites Spektrum von Gefahren offen. Verlust Ihres geistigen Eigentums Nachdem Sie viel Zeit, Mühe und Geld investiert haben um Inhalte zu erwerben oder zu erstellen, ist das letzte was Sie wollen, dass es in die falschen Hände gerät. Traditionelle dateibasierte Sicherheitsmaßnahmen sind oft nicht fl exibel genug, um eine Kontrolle von Ihren Inhalts-Organisatoren zu ermöglichen; von denen viele keine IT-Profi s sind. Oft ist die dateibasierte Sicherheit für Vermögensrechte nicht einfach einzurichten und zu verwalten. Die übliche Begründung ist, dass es zu viel Arbeit ist, den Zugriff zu beschränken. Was in der Regel geschieht ist, dass jeder offenen Zugriff auf die gesamte Asset-Sammlung hat und nur für die sensibelsten Inhalte wird, wenn erforderlich, der Zugriff genehmigt. Da die Mehrheit Ihrer Inhalte ungeschützt sind, können Ihre wertvollen Inhalte einfach beliebig entnommen werden. Eine der Stärken eines DAM - Systems ist die Fähigkeit Ihren Content-Managern zu erlauben den Zugriff über eine Kombination von Berechtigungen, Rollen, Benutzergruppen und Inhaltsregeln zu steuern. All dies kann von einer Anwendungsoberfl äche aus ohne Beteiligung Ihrer IT-Abteilung durchgeführt werden. Je leichter es ist, die Sicherheit einzustellen, desto eher werden Ihre Content - Manager die Sicherung Ihrer Inhalte zu Ende führen. Folglich wird es schwieriger für nicht autorisierte Benutzer Zugang zu erhalten. Im Gegensatz zu einem traditionellen Dateispeicher ist der Zugriff auf Assets in einem DAM - System über eine Protokolldatei oder mit einer Datenbank protokolliert. Wenn ein Benutzer Inhalte abruft, protokolliert das System den Verlauf dieser Aktion. Dieser Verlauf kann für die Prüfung von Zugriff oder für das Erzeugen von Nutzungsdaten verwendet werden. DAM - Systeme erlauben auch die Kontrolle darüber, wie Assets abgerufen werden können. Allgemeine Benutzer könnten nur die Berechtigung Formate mit niedriger Aufl ösung oder mit Wasserzeichen herunterzuladen haben, während mehr privilegierte Benutzer den Zugriff auf die hochaufl ösenden Formate haben. Diese Flexibilität hilft den Missbrauch Ihrer Inhalte zu vermeiden und verwehrt den Benutzern das Herunterladen der ursprünglichen Assets. 7

8 Missbräuchliche oder illegale Verwendung Nicht alle unzweckmäßigen Verwendungen Ihrer wertvollen Inhalte ist böswillig. Manchmal wird die missbräuchliche oder rechtswidrige Verwendung von digitalen Assets durch Teammitglieder begangen, die es nicht besser wissen oder nicht die vollen Konsequenzen ihrer Handlungen verstehen. Viele Assets sind nicht für die öffentliche Freigabe geeignet: Laufende Arbeiten (WIP) Nur Konzept oder Vorveröffentlichung / Vorabgenehmigung Kampagnenmaterial, die nur während einer bestimmten Marketingkampagne angemessen ist Assets, die spezifisch für einen Einzelhändler, Land oder geografischen Region sind Unsachgemäßer Umgang mit diesen Assets kann einen erheblichen Einfluss auf die Effektivität einer Kampagne, auf die Kundenbeziehung, Ihren Ruf, oder sogar rechtliche Schritte zur Folge haben. Die Sicherheitskontrollen bei DAM erlauben, dass diese Assets nur die richtigen Personen zur richtigen Zeit zur Verfügung gestellt bekommen. Rechtsstreit Der Missbrauch von digitalen Inhalten kann Ihr Unternehmen in eine sehr belangbare Position bringen. Erworbene und lizenzierte Assets haben in der Regel verbundene Nutzungsrechte, die bestimmen, wann, wo und wie oft ein Asset verwendet werden darf. Diese Nutzungsrechte sind oft sehr kompliziert und können leicht verletzt werden. Verletzte Asset Nutzungsrechte lassen Sie ungeschützt gegenüber den ursprünglichen Asset - Inhabern, welche rechtliche Schritte einleiten können. Dies kann sowohl aufgrund der Gerichtskosten, sowie aufgrund von Schadensersatz für die Verletzung sehr kostspielig sein. Sicherzustellen, dass die Nutzungsrechte durchgesetzt werden ist leichter gesagt als getan, vor allem, wenn Ihre Assets manuell verwaltet werden. Ein DAM - System kann Ihnen auf verschiedenen Stufen Unterstützungsleistungen anbieten, je nach der erforderlichen Unterstützung. Zumindest erlaubt ein DAM - System die Prüfung der Asset Downloads. Bei einem etwas höheren Niveau können mit einem DAM - System Nutzungsrechte an ein Asset angehängt werden - entweder über Metadaten oder ein verknüpftes Nutzungsdokument. Die weiter fortgeschrittenen DAM - Systeme implementieren Digital Rights Management (DRM), den Einsatz von Technologie, um Nutzungsregeln durchzusetzen. Sie erfordern, dass der Benutzer die beabsichtigten Verwendungsinformationen eingibt: internen Verwendung, externe Verwendung, Web vs. Print, Einzel vs. zusammengesetztes Bild. Einige können sogar die Verwendung verfolgen und den Zugang aufgrund den gegenwärtigen Nutzungsstatistiken oder Antworten auf die Fragen zur Verwendung anpassen. Während DAM nicht die Verantwortung dafür, dass Ihr Team ordnungsgemäß die Nutzungsrechte befolgt, ausschließen kann, kann es den Job jedoch leichter machen. Mit bereitgestellten Einblicken und Informationen, unterstützt ein DAM - System Benutzer damit sie fundierte Entscheidungen in Bezug auf den Einsatz von verbrauchsgeschützten Assets machen können. 8

9 Rufschädigung Unabhängig von der Ursache, dass ein Asset falsch oder illegal verwendet wird, ist die Wahrnehmung von unangemessenem Verhalten schädlich. Eine Geschichte von Nutzungsrechtverletzungen, falsche Verwendung oder Veröffentlichung im Voraus genehmigter Kunstwerke, hat Auswirkungen auf Ihren Ruf und kann das Vertrauen von Kollegen und Verbrauchern in Ihr Unternehmen negativ beeinfl ussen. Durch die Nutzung der Sicherheitsfunktionen eines DAM - System können Sie die meisten Fälle verhindern. Während Ihr Unternehmen Vertrauen in Ihre DAM aufbaut, verwandelt sich das Ansehen Ihres Systems vom Aufwand hin zu einer wertvollen Investition. Wie steigert DAM den Wert Ihrer Assets? Jede(s) Foto, Bild, Logo, Video, Broschüre, Banner, Präsentation und Flugblatt, dass Sie erstellen und verwalten, ist wertvoll. Diese Assets erforderten Geld für den Erwerb oder Zeit für die Produktion. Während DAM helfen kann die Kosten im Zusammenhang mit diesen Assets zu verringern, ist Kostenersparnis nur ein kleiner Teil von dem, was DAM kann und tun sollte. In seinem Kern ist DAM ein Hub, der seine digitalen Speichen in nahezu jede Facette Ihres Unternehmens anschließt. Es ist für die digitalen Inhalte, die Vertrieb, Marketing, Personalwesen, Kundenbeziehungen und vieles mehr beeinfl ussen, verantwortlich. Der durch DAM generierte Nutzen kann in jedem dieser Geschäftseinheiten wahrgenommen werden. Wo DAM einen echten Mehrwert für Ihr Unternehmen hinzufügt. Stärkung Ihrer Marke Einer der wichtigsten Punkte für den Aufbau und die Aufrechterhaltung einer starken Marke ist eine klare, direkte Kommunikation mit den Verbrauchern; dies ist wichtig, sowohl für die gesprochene, als auch die visuelle Botschaft. Ein DAM - System hilft Ihnen Konsistenz der Inhalte zu erhalten. Als einzige Quelle für digitale Assets kann DAM sicherstellen, dass:» Ihr aktuelles Logo richtig auf Ihrer Website, in Marketing s und in Printmedien verwendet wird» Ihr Vertriebspersonal die zugelassenen Marketing - Folien für ihre Präsentationen verwendet 9

10 » Ihre Produktbilder, die in Ihrem Katalog angezeigt werden, auf dem neuestem Stand sind und mit den Bilder auf Ihrer Website übereinstimmen» Ihre Marketing - Videos zeitnah online angezeigt und nach Beendigung der Kampagne wieder zurückgezogen werden» Ihre Produkthandbücher die korrekten Diagramme nach einem Rückruf beinhalten Durch die Bereitstellung der Mittel zur Sicherung, Kontrolle, Überprüfung und Genehmigung der Inhalte, kann DAM Ihnen helfen Ihre visuelle Botschaft anzupassen und widersprüchliche Markenbildung zu vermeiden. Schnelle Verbindung und Zustellung an neue Inhaltsmärkte Der Konsum von Inhalten verändert sich ständig. Was mit Druck angefangen hatte, hat sich auf eine ständige Fluktuation von Online- und digitale Delivery Märkte ausgedehnt. Altes Marketing könnte die Zielkunden mit einem einzigen Katalog oder auch nur eine einzige Unternehmens-Webseite angesprochen haben. Heute sind die Verbraucher aktiv engagiert, suchen und konsumieren Inhalte aus Druck, Fernsehen, Social Media, Marken- oder Produktspezifische Webseiten, massive E-Commerce-Webseiten, Video-Sharing-Webseiten, Blogs, Webseiten für Rezensionen, usw. Nutzung der Lieferfähigkeit eines DAM - Systems ermöglicht es Ihnen, die richtigen Inhalte schnell auf den richtigen Endpunkt zu bringen. Während alte Märkte aussterben und neue Märkte entstehen, können Sie kleine Anpassungen innerhalb Ihres DAM machen, um den Anschluss nicht zu verlieren. DAM retrieval and/or transformation process connector / distribution engine CDN / downstream systems Bild 4: Ihr DAM System liefert den richtigen Inhalt zum richtigen Kanal 10

11 Marketing Metrik Was, wenn Sie erfolgreiche oder fehlgeschlagene Kampagnen oder Produkte zurück zu den Inhalten, die sie verursacht haben, führen könnten? Genaue Asset Metriken ohne ein DAM - System zu ziehen ist nahezu unmöglich. Die Protokollierungs- und Auditierungsmerkmale von DAM eröffnen Ihnen den Weg zu einer Vielzahl von Berichten, die Ihnen helfen können mehr über die wahre Natur Ihrer Inhalte zu erfahren. Wenn Sie feststellen, dass eine bestimmte Art von Assets positive Kampagne- oder Produktergebnisse erzeugen, können Sie darauf abzielen, mehr Inhalte mit dem was Ihren Asset-Typ so erfolgreich gemacht hat zu erstellen. Mit den Informationen die ein DAM - System liefert, können Sie beginnen Metriken zu erstellen. Zum Beispiel, schauen Sie auf die Hinweise oder auf generierte Umsätze und vergleichen diese mit den verwendeten Assets: Wie viel hat die Beschaffung dieser Assets gekostet? Wie viel hat die Erstellung dieser Assets gekostet? Wie oft wurden sie verwendet? In welchen Inhaltsmärkten wurden sie in verwendet? Wurden diese Assets in anderen Assets verwendet? Für wie viele verschiedene Kampagnen oder Produkte, wurde das Asset verwendet? Können diese Assets in einer anderen Kampagne oder für ein anderes Produkt verwendet werden? Haben diese Assets eine historische Bedeutung für mein Unternehmen oder Marke? Es gibt noch mehr Metriken, die rund um den DAM aufgebaut werden können um Ihrem erforderlichen jeweiligen Modell angepasst zu werden. Kompilieren und Analysieren von Daten rund um Ihren Inhalt ist nicht immer der erste Gedanke bei der Untersuchung eines Digital Asset Management Systems. Die Verwendung dieser Daten ist essentiell, wenn Sie wirklich den Wert Ihrer Assets steigern wollen. Seien Sie ein Content Consumer Durch die Einbeziehung Ihrer Verbraucher, werden Sie feststellen, dass sie eine großartige Quelle für erzeugte Inhalte sind. Als Antwort auf Ihre Kampagne können Menschen Inhalte anbieten, die zurück in Ihr DAM geleitet und verwendet werden können, um die aktuelle oder nächste Kampagne anzuregen. 11

12 Also, was jetzt? Der Nutzen, den ein Digital Asset Management anbietet, ist weniger ein Luxus für Großunternehmen und mehr zu einer Notwendigkeit für alle Geschäfte geworden. Zu bestimmen, welches DAM - System man implementieren soll, ist keine leichte Entscheidung. Es gibt Consultant Gruppen die sich ausschließlich damit beschäftigen, Unternehmen bei ihrer Wahl zu helfen. Allerdings kennen Sie nun die Gründe, warum es zu wichtig ist zu verschieben. Ihr erster Schritt sollte sein, einen Blick auf Ihre aktuellen Inhaltsabläufe und Prozesse zu werfen. Die Prozesse, die die meisten Probleme verursachen, zu identifizieren und zu bewerten. Diese Liste wird Ihnen als Leitfaden, beim Vergleichen von DAM - Systemen dienen, da es Ihnen helfen wird zu erkennen, welche Plattform die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse ist. Wenn es Ihnen gelingt, das Richtige für sie zu finden und Sie anfangen DAM in Ihre Kerngeschäftsprozesse zu integrieren, werden Sie feststellen, dass DAM mehr als nur ein Software - System ist; es kann eine leistungsfähige Business-Lösung sein. 12

13 pixelkinder Autoren Chris Whalen Avi Steindel Matt Thesing Copyright: Dieses Dokument ist Eigentum der celum GmbH (FN m, Landesgericht Linz). Es darf ohne schriftliche Zustimmung der celum GmbH weder ganz noch auszugsweise an Dritte weitergegeben oder für einen anderen als im Dokument angegebenen Zweck verwendet werden. Die Inhalte dienen ausschließlich zur Information und können ohne Vorankündigung geändert werden. Die Inhalte dieser Seiten dürfen nicht als Garantie, Voraussetzung oder Verpfl ichtung seitens der celum GmbH verstanden werden. Alle in diesem Dokument verwendeten Urheberrechte, Marken, Musterrechte, Patente und andere Rechte an geistigem Eigentum (registriert und nicht registriert), verbleiben ausschließlich bei celum, seinen Lizenzgebern oder Eigentümern. 2014

Produkte/Content/Commerce

Produkte/Content/Commerce Produkte/Content/Commerce Content Technologie für das Zeitalter des Kunden! Michael Kräftner Founder & CEO Marketing für Morgen? Wird Ihr Marketing Budget für die Herausforderungen der nächsten Jahre ausreichen?

Mehr

Virtual Data Room Real Estate Transactions

Virtual Data Room Real Estate Transactions Virtual Data Room Real Estate Transactions Zession und Aufwertung von Immobilien. Multipartner vorschlägt Ihnen eine einfache, rasche und sichere Lösung für die Verwaltung von ihrem Immobilen Portfolio.

Mehr

2008 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und Nseries sind Marken oder eingetragene Marken der Nokia Corporation.

2008 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und Nseries sind Marken oder eingetragene Marken der Nokia Corporation. Laden! Ausgabe 1 2008 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und Nseries sind Marken oder eingetragene Marken der Nokia Corporation. Nokia tune ist eine Tonmarke der Nokia Corporation.

Mehr

WAS IST LEAD CAPTURE?

WAS IST LEAD CAPTURE? Marketing im Internet kann manchmal wie eine unmögliche Aufgabe aussehen. E-Mail Marketing ist ein relativ einfacher und unglaublich effektiver Weg; der Direct Marketing Association zufolge, hat jeder

Mehr

DAS INBOUND MARKETING SPIEL. Eine Spielanleitung www.need-for-lead.com

DAS INBOUND MARKETING SPIEL. Eine Spielanleitung www.need-for-lead.com DAS INBOUND MARKETING SPIEL Eine Spielanleitung www.need-for-lead.com Vorwort Leads das ist die Währung, die wirklich zählt. Denn aus Leads werden im besten Fall Kunden. Und die wertvollsten Leads sind

Mehr

Sample of Super E-Recruit

Sample of Super E-Recruit 5 in 1 Innovation 01_Kompetenzen aus Sport und Hobbys prognostizieren 02_Stärketests 03_Super Resume Format 04_Super Resume Score Point 05_Super Resume Center Sample of Super E-Recruit 5 in1 Innovation

Mehr

DRINGENDE KORREKTURMAßNAHME

DRINGENDE KORREKTURMAßNAHME DRINGENDE KORREKTURMAßNAHME AN MEDIZINISCHEN SYSTEMEN 29. Mai 2015 An: MORTARA INSTRUMENT GMBH Betr.: Verwendung eines spezifischen Workflows bei dem es bei Verwendung mit dem ELI 380 Elektrokardiograph

Mehr

1. Erstellung, aus einer Idee wird ein digitaler Bestandteil einer Website.

1. Erstellung, aus einer Idee wird ein digitaler Bestandteil einer Website. 2. Webpublishing Zur Erstellung von Webpages wurden verschiedene Konzepte entwickelt. Alle diese Konzepte basieren auf dem Content Life Cycle, der mit einem Content Management System weitgehend automatisiert

Mehr

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile Produkte / mit Business Contact Manager Business Contact Manager für 2010 Features und Vorteile Features und Vorteile von Die zehn wichtigsten Gründe zum Testen von Features des Business Contact Managers

Mehr

Messdaten auswerten und visualisieren 5 Tipps, die passende Darstellungstechnik für ein Messsystem zu finden

Messdaten auswerten und visualisieren 5 Tipps, die passende Darstellungstechnik für ein Messsystem zu finden Messdaten auswerten und visualisieren 5 Tipps, die passende Darstellungstechnik für ein Messsystem zu finden 27.05.13 Autor / Redakteur: Nach Unterlagen von National Instruments / Hendrik Härter Messdaten

Mehr

WordPress installieren und erste Einblicke ins Dashboard

WordPress installieren und erste Einblicke ins Dashboard WordPress installieren und erste Einblicke ins Dashboard Von: Chris am 16. Dezember 2013 In diesem Tutorial zeige ich euch wie ihr WordPress in der aktuellen Version 3.7.1 auf eurem Webspace installieren

Mehr

CONTENT MARKETING. In 4 Schritten zur effizienten Strategie

CONTENT MARKETING. In 4 Schritten zur effizienten Strategie CONTENT MARKETING In 4 Schritten zur effizienten Strategie Durch die Verbreitung von relevantem, qualitativ gutem Content über Ihre eigene Internetpräsenz hinaus können Sie den Traffic auf Ihrer Webseite

Mehr

Content360. Content Marketing mit System Traffic nachhaltig und unabhängig generieren

Content360. Content Marketing mit System Traffic nachhaltig und unabhängig generieren Content Marketing mit System Traffic nachhaltig und unabhängig generieren *Das Ziel Die Abhängigkeit von Suchmaschinen Schritt für Schritt reduzieren. Alternative Besucherquellen als Basis des künftigen

Mehr

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung... Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...8 Affiliate Marketing...9 Video Marketing... 10 2 Online Marketing

Mehr

Erfolgreiche Gründer setzen von Anfang an auf Vertrieb! Denn nur der bringt Ihnen Aufträge und Kunden.

Erfolgreiche Gründer setzen von Anfang an auf Vertrieb! Denn nur der bringt Ihnen Aufträge und Kunden. Erfolgreiche Gründer setzen von Anfang an auf Vertrieb! Denn nur der bringt Ihnen Aufträge und Kunden. Erfolgreicher Vertrieb für Gründer: Jetzt brauchen Sie erst mal Kunden! Gründer sind meist Experten

Mehr

Ausgabe 31 23.06.2015 Seite 1

Ausgabe 31 23.06.2015 Seite 1 Ausgabe 31 23.06.2015 Seite 1 In unserem Always on -Zeitalter werden die Konsumenten mittlerweile von Werbebotschaften geradezu überschwemmt. In diesem überfrachteten Umfeld wird es immer schwieriger,

Mehr

5 Faktoren für das Erfolgsrezept Kampfkunst Marketing

5 Faktoren für das Erfolgsrezept Kampfkunst Marketing 5 Faktoren für das Erfolgsrezept Kampfkunst Marketing (augustin company) Die Frage des Jahres: Warum haben Anzeigen und Vertriebe, welche erfolgreich waren, aufgehört Kunden zu gewinnen? Wir hatten einige

Mehr

Online veröffentlichen

Online veröffentlichen Online Share 2.0 2007 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und Nseries sind Marken oder eingetragene Marken der Nokia Corporation. Andere in diesem Handbuch erwähnte Produkt-

Mehr

Ihre Leistungen bzw. Ihr Produkt. Ihre Ausrichtung auf den Markt. Kapitel 1: Die Marketing-2.0-Strategie

Ihre Leistungen bzw. Ihr Produkt. Ihre Ausrichtung auf den Markt. Kapitel 1: Die Marketing-2.0-Strategie Auf welche limbischen Belohnungs-Systeme sprechen Ihre Idealkunden an? (Was limbische Belohnungs-Systeme sind, erfahren Sie entweder im Glossar oder in Kapitel 3.) Lassen sich Ihre Idealkunden am ehesten

Mehr

Suchmaschinen Marketing Erfolg mit qualifizierten Besuchern!

Suchmaschinen Marketing Erfolg mit qualifizierten Besuchern! Suchmaschinen Marketing Erfolg mit qualifizierten Besuchern! Suchtreffer AG Bleicherstr. 20 D-78467 Konstanz Tel.: +49-(0)7531-89207-0 Fax: +49-(0)7531-89207-13 e-mail: info@suchtreffer.de Suchmaschinen-Marketing

Mehr

Erfolgreicher E-Commerce. Roadshow 2012 - Trends und Visionen im E-Business Geschäftspotentiale erkennen und umsetzen

Erfolgreicher E-Commerce. Roadshow 2012 - Trends und Visionen im E-Business Geschäftspotentiale erkennen und umsetzen 1 November 2012 Erfolgreicher E-Commerce Roadshow 2012 - Trends und Visionen im E-Business Geschäftspotentiale erkennen und umsetzen 2 November 2012 Pixelboxx GmbH - Das Unternehmen Sitz des Unternehmens:

Mehr

E-Mail Kampagnen mit Maildog

E-Mail Kampagnen mit Maildog E-Mail Kampagnen mit Maildog Dokumentversion 2.0 1 E-Mail Marketing leicht gemacht Das Maildog Newslettersystem bietet alles um erfolgreiche Newsletterkampagnen durchzuführen. Newsletter erstellen Erstellen

Mehr

BayerONE. Allgemeine Nutzungsbedingungen

BayerONE. Allgemeine Nutzungsbedingungen BayerONE Allgemeine Nutzungsbedingungen INFORMATIONEN ZU IHREN RECHTEN UND PFLICHTEN UND DEN RECHTEN UND PFLICHTEN IHRES UNTERNEHMENS SOWIE GELTENDE EINSCHRÄNKUNGEN UND AUSSCHLUSSKLAUSELN. Dieses Dokument

Mehr

Effektiv Sales Leads generieren mit Video

Effektiv Sales Leads generieren mit Video Effektiv Sales Leads generieren mit Video...mit internen Ressourcen und online Präsentationen Reto Huber VidMa Video Marketing MAI 2012 B2B Marketing wurde in den letzten Jahren immer effektiver wenn es

Mehr

THEMA: CLOUD SPEICHER

THEMA: CLOUD SPEICHER NEWSLETTER 03 / 2013 THEMA: CLOUD SPEICHER Thomas Gradinger TGSB IT Schulung & Beratung Hirzbacher Weg 3 D-35410 Hungen FON: +49 (0)6402 / 504508 FAX: +49 (0)6402 / 504509 E-MAIL: info@tgsb.de INTERNET:

Mehr

Intelligent. Flexibel. Leistungsstark.

Intelligent. Flexibel. Leistungsstark. Überblick über Autodesk Subscription Intelligent. Flexibel. Leistungsstark. Die neuen Subscription-Optionen verbessern die täglichen Abläufe. Autodesk Subscription jetzt neu und erweitert Autodesk Subscription

Mehr

Dropbox - Cloud Computing Anleitung W.Barth - E.Völkel

Dropbox - Cloud Computing Anleitung W.Barth - E.Völkel Technisches vorab: Auch wenn wir vom Cloud Computing noch nie etwas gehört haben, nutzen wir es mit Sicherheit schon: Wir schreiben Mails. Virtueller Briefverkehr ist Cloud Computing der klassischen Art:

Mehr

2. Sie sind der Administrator Ihres Netzwerks, das den SBS 2011 Standard ausführt.

2. Sie sind der Administrator Ihres Netzwerks, das den SBS 2011 Standard ausführt. Arbeitsblätter Der Windows Small Business Server 2011 MCTS Trainer Vorbereitung zur MCTS Prüfung 70 169 Aufgaben Kapitel 1 1. Sie sind der Administrator Ihres Netzwerks, das den SBS 2011 Standard ausführt.

Mehr

Hilfen zum Twitter-Hashtag-Marketing!

Hilfen zum Twitter-Hashtag-Marketing! Hilfen zum Twitter-Hashtag-Marketing! Quelle: www.rohinie.eu Hilfen zum Twitter Hashtag Marketing Als Antwort auf Twitter-Tags, Schlüsselwörter und Kategorien sind Hashtags Begriffe für die Klassifizierung

Mehr

EINLEITUNG - WARUM GAPLESS?

EINLEITUNG - WARUM GAPLESS? EINLEITUNG - WARUM GAPLESS? ? 3 WAS KANN GAPLESS FÜR SIE TUN? GAPLESS A. verteilt Ihre Präsentationen weltweit auf Knopfdruck und live. B. hilft Ihnen, auf Messen einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Mehr

Generieren von Nodelock Lizenzen. Hilfe für www.intergraph.com/sgi/license

Generieren von Nodelock Lizenzen. Hilfe für www.intergraph.com/sgi/license Generieren von Nodelock Lizenzen Hilfe für www.intergraph.com/sgi/license SG&I Lizenzen April 2010 2010 Intergraph SG&I Deutschland GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieses Dokuments ist urheberrechtlich

Mehr

Andy Kurt Vortrag: 7.11.14. OSX - Computeria Meilen

Andy Kurt Vortrag: 7.11.14. OSX - Computeria Meilen Andy Kurt Vortrag: 7.11.14 OSX - Computeria Meilen 1 von 10 Andy Kurt Vortrag: 7.11.14 Screen IT & Multimedia AG Webseite: www.screen-online.ch Link Fernwartung: http://screen-online.ch/service/fernwartung.php

Mehr

WAS IST EINE DOUBLE OPT-IN EMAIL-VERIFIZIERUNG?

WAS IST EINE DOUBLE OPT-IN EMAIL-VERIFIZIERUNG? Direktmarketing per E-Mail oder Email-Marketing kann ein leistungsfähiger und profitabler Kanal für jedes Unternehmen sein. Laut des Direktmarketingverbands bringt jeder Dollar, den man in Email-Marketing

Mehr

Dropbox Schnellstart. Was ist Dropbox? Eignet sich Dropbox für mich?

Dropbox Schnellstart. Was ist Dropbox? Eignet sich Dropbox für mich? Dropbox Schnellstart Was ist Dropbox? Dropbox ist eine Software, die alle deine Computer über einen einzigen Ordner verknüpft. Dropbox bietet die einfachste Art, Dateien online zu sichern und zwischen

Mehr

ActivityTools for MS CRM 2013

ActivityTools for MS CRM 2013 ActivityTools for MS CRM 2013 Version 6.10 April 2014 Benutzerhandbuch (Wie man ActivityTools für MS CRM 2013 benutzt) Der Inhalt dieses Dokuments kann ohne Vorankündigung geändert werden. "Microsoft"

Mehr

Leadmanagement im Spannungsfeld zwischen Vertrieb und Marketing

Leadmanagement im Spannungsfeld zwischen Vertrieb und Marketing Leadmanagement im Spannungsfeld zwischen Vertrieb und Marketing Vorstellung Reinhard Janning Buchautor CEO DemandGen AG, München 30 Jahre Erfahrung in der Vermarktung von erklärungsbedürftigen Produkten

Mehr

Eigenschaften von Web Content Management Systemen (WCMS) Thorsten Kanzleiter Web Content Management Systeme

Eigenschaften von Web Content Management Systemen (WCMS) Thorsten Kanzleiter Web Content Management Systeme Eigenschaften von Web Content Management Systemen () 1 Gliederung 1.1 Motivation 1.2 Problemstellung 2. 2.1 Begriffsbestimmung CMS 2.2 Übergang von CMS zu 2.3 sonstige 2.4 Content Life Cycle 2.5 Webpublishing

Mehr

Userhandbuch. Version B-1-0-2 M

Userhandbuch. Version B-1-0-2 M Userhandbuch Version B-1-0-2 M Inhaltsverzeichnis 1.0 Was bietet mir SERVRACK?... 3 1.1 Anmeldung... 3 1.2 Passwort vergessen?... 3 1.3 Einstellungen werden in Realtime übernommen... 4 2.0 Die SERVRACK

Mehr

SharePoint to Go. SharePoint in einer mobilen Welt verbinden. Datum: 13. Juni 2013

SharePoint to Go. SharePoint in einer mobilen Welt verbinden. Datum: 13. Juni 2013 SharePoint to Go SharePoint in einer mobilen Welt verbinden Datum: 13. Juni 2013 REFERENTEN Jeff Schaeffler Marketing Director jschaeffler@colligo.com @JSchaeffler Trevor Dyck Director, Product Management

Mehr

Präsentieren aber richtig Seminar-Script

Präsentieren aber richtig Seminar-Script Präsentieren aber richtig Seminar-Script Gerhild Löchli - www.brainobic.at Peter Schipek - www.lernwelt.at Inhalt In 30 Sekunden oder noch schneller Warum 30 Sekunden? 30 Sekunden wie soll das denn gehen?

Mehr

Virtuelle Datenräume für Real Estate Transaktionen

Virtuelle Datenräume für Real Estate Transaktionen Virtuelle Datenräume für Real Estate Transaktionen Multipartner empfiehlt eine einfache, schnelle und sichere Lösung um Ihr Immobilienportfolio zu verwalten. Der virtuelle Datenraum (VDR) ist ein perfektes

Mehr

Erfassen Sie Inhalte noch mit Word? 18.05.2015 OTUG Dr. Gerd Graf ATRIVIO GmbH

Erfassen Sie Inhalte noch mit Word? 18.05.2015 OTUG Dr. Gerd Graf ATRIVIO GmbH Erfassen Sie Inhalte noch mit Word? 18.05.2015 OTUG Dr. Gerd Graf ATRIVIO GmbH Unternehmenswissen erstellen und verwalten heute und morgen 15 Jahre Erfahrung 15 Jahre Content Management immer mehr Inhalte

Mehr

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Eine Plattform für Hochverfügbarkeit und maximale Flexibilität und ein Partner, der diese Möglichkeiten für Sie ausschöpft! Microsoft bietet

Mehr

ACDSee 10 Tutorials: Fotos herunterladen mit dem Fotoimport-Assistent

ACDSee 10 Tutorials: Fotos herunterladen mit dem Fotoimport-Assistent Tutorials: Fotos herunterladen mit dem Fotoimport-Assistent Dieses Tutorial führt Sie schrittweise durch den Prozess des Herunterladens Ihrer Fotos von einer Kamera mithilfe des ACDSee Fotoimport-. Das

Mehr

1 Welcher Service Operation Prozesse fehlen? Incident Management, Problem

1 Welcher Service Operation Prozesse fehlen? Incident Management, Problem 1 Welcher Service Operation Prozesse fehlen? Incident Management, Problem Management, Access Management a. Event Management b. Service Desk c. Facilities Management d. Change Management e. Request Fulfilment

Mehr

Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen?

Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen? Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen? Testen Sie Ihre Website in wenigen Schritten doch einfach mal selbst! Hallo! Mein Name ist Hans-Peter Heikens. Als Online Marketing Manager und Social Media

Mehr

BS-Anzeigen 3. Handbuch für das Zusatzmodul modazs Import von Anzeigen aus der Anzeigenschleuder

BS-Anzeigen 3. Handbuch für das Zusatzmodul modazs Import von Anzeigen aus der Anzeigenschleuder BS-Anzeigen 3 Handbuch für das Zusatzmodul modazs Import von Anzeigen aus der Anzeigenschleuder Inhaltsverzeichnis Anwendungsbereich... 3 Betroffene Softwareversion... 3 Anzeigenschleuder.com... 3 Anmeldung...

Mehr

Internet Access Monitor. Technisches Datenblatt

Internet Access Monitor. Technisches Datenblatt Internet Access Monitor Technisches Datenblatt Inhaltsangabe Einführung... 3 Programm-Funktionen... 3 Program Benefits... 3 Systemanforderungen:... 3 Wie funktioniert das Programm?... 4 Lizenzpolitik...

Mehr

VARONIS DATA GOVERNANCE SUITE

VARONIS DATA GOVERNANCE SUITE VARONIS DATA GOVERNANCE SUITE VARONIS DATA GOVERNANCE SUITE Funktionen und Vorteile VOLLSTÄNDIG INTEGRIERTE LÖSUNGEN Varonis DatAdvantage für Windows Varonis DatAdvantage für SharePoint Varonis DatAdvantage

Mehr

Sie können uns auch über unsere Postadresse kontaktieren: Engelbrecht Medizin- und Labortechnik GmbH, Postfach 10, 34293 Edermünde.

Sie können uns auch über unsere Postadresse kontaktieren: Engelbrecht Medizin- und Labortechnik GmbH, Postfach 10, 34293 Edermünde. Datenschutzerklärung Engelbrecht Medizin- und Labortechnik GmbH respektiert das Recht auf Privatsphäre Ihrer Online-Besucher und ist verpflichtet, die von Ihnen erhobenen Daten zu schützen. In dieser Datenschutzerklärung

Mehr

WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN?

WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN? WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN? Wie kann ich die Kosten- und Leistungsziele meiner Organisation ohne neue Investitionen erfüllen? Das CA

Mehr

S YNCHRONISIEREN VON DATEN

S YNCHRONISIEREN VON DATEN S YNCHRONISIEREN VON DATEN Synchronisieren Übersicht Intellisync für salesforce.com ermöglicht das Verwalten der Salesforce- Kontakte und Aktivitäten über Microsoft Outlook oder ein Palm OS - Gerät. Sie

Mehr

2. Festlegen der Sicherungsart Seite 6 Sicherung 1:1, Überschreiben Sicherung 1:1, Neuer Ordner Sicherung komprimiert mit WinZip

2. Festlegen der Sicherungsart Seite 6 Sicherung 1:1, Überschreiben Sicherung 1:1, Neuer Ordner Sicherung komprimiert mit WinZip dsbüro: pcbackup Achtung: Dieses Programm versteht sich nicht als hochprofessionelles Datenbackup-System, aber es sichert in einfachster Weise per Mausklick Ihre Daten. Installation erfolgt durch Setup.

Mehr

Steigern Sie Ihre Gewinnmargen mit Cisco KMU Lösungen für den Einzelhandel.

Steigern Sie Ihre Gewinnmargen mit Cisco KMU Lösungen für den Einzelhandel. Steigern Sie Ihre Gewinnmargen mit Cisco KMU Lösungen für den Einzelhandel. Wenn das Geschäft gut läuft, lassen sich Kosten senken und Gewinne erhöhen. Cisco Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen

Mehr

www.dolphinsecure.de Kinder im Internet? Aber mit Sicherheit! Installationsanleitung Windows Seite

www.dolphinsecure.de Kinder im Internet? Aber mit Sicherheit! Installationsanleitung Windows Seite www.dolphinsecure.de Kinder im Internet? Aber mit Sicherheit! 1 Installationsanleitung Windows Willkommen bei Dolphin Secure Auf den folgenden n werden Sie durch die Installation der Kinderschutz-Software

Mehr

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios)

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios) Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios) Vor der Verwendung des Brother-Geräts Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch werden die folgenden Symbole und Konventionen verwendet:

Mehr

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader In unserem Online-Shop können Sie ebooks im Format EPUB und PDF käuflich erwerben. Die meisten unserer

Mehr

II. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder nutzung

II. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder nutzung Öffentliches Verfahrensverzeichnis der IMMAC Holding AG Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schreibt im 4g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die Angaben entsprechend

Mehr

Das Open Text Media Management im Einsatz. Herausforderungen Best-Practice Erfahrungen

Das Open Text Media Management im Einsatz. Herausforderungen Best-Practice Erfahrungen Das Open Text Media Management im Einsatz Herausforderungen Best-Practice Erfahrungen Die Referenten Herausforderungen. Berührungspunkte Die Asset Management-Funktionen in Systemen sind oft nicht mehr

Mehr

Kunden-, Projekt- und Maschinen-Management

Kunden-, Projekt- und Maschinen-Management Kunden-, Projekt- und Maschinen-Management Der erfolgreiche Einsatz von CRM im Maschinen- und Anlagenbau erfordert eine grundsätzlich andere Sicht als es herkömmliche CRM-Lösungen bieten. Letztere sind

Mehr

Video over IP / Videostreaming

Video over IP / Videostreaming Video over IP / Videostreaming - einige wenige Aspekte - Prof. Dr. Robert Strzebkowski Beuth Hochschule für Technik Berlin Unterscheidung: 'Echter Streaming' mit Streaming-Server HTTP-Download als 'Pseudostreaming'

Mehr

Kundenmanagement. in sozialen Netzwerken. Produktüberblick. Wir stellen vor: Microsoft Social Listening

Kundenmanagement. in sozialen Netzwerken. Produktüberblick. Wir stellen vor: Microsoft Social Listening Kundenmanagement in sozialen Netzwerken Produktüberblick Wir stellen vor: Aussagen, Meinungen und Stimmungen analysieren Interessenten und Kunden gewinnen Soziale Netzwerke haben die Kommunikation und

Mehr

Content Marketing: 1 000 Worte sagen mehr als ein Bild

Content Marketing: 1 000 Worte sagen mehr als ein Bild Content Marketing: 1 000 Worte sagen mehr als ein Bild 2 Content Marketing:! 1 000 Worte sagen mehr als ein Bild 2 Oberholzer Online Marketing Seit 2012 selbständig. Content-, Social- und Inbound Marketing.

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Avira Secure Backup Installationsanleitung Warenzeichen und Copyright Warenzeichen Windows ist ein registriertes Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Alle

Mehr

Qlik Sense Cloud. Qlik Sense 2.0.2 Copyright 1993-2015 QlikTech International AB. Alle Rechte vorbehalten.

Qlik Sense Cloud. Qlik Sense 2.0.2 Copyright 1993-2015 QlikTech International AB. Alle Rechte vorbehalten. Qlik Sense Cloud Qlik Sense 2.0.2 Copyright 1993-2015 QlikTech International AB. Alle Rechte vorbehalten. Copyright 1993-2015 QlikTech International AB. Alle Rechte vorbehalten. Qlik, QlikTech, Qlik Sense,

Mehr

2. DFG- Workshop 3.1. Erfassung/Bewertung/Transfer. Beitrag von Peter Küsters. Spiegelung. Archiv. Bild 1: Unterschied zwischen FTP und Spiegelung

2. DFG- Workshop 3.1. Erfassung/Bewertung/Transfer. Beitrag von Peter Küsters. Spiegelung. Archiv. Bild 1: Unterschied zwischen FTP und Spiegelung 2. DFG- Workshop 3.1. Erfassung/Bewertung/Transfer Beitrag von Peter Küsters Formen des Datentransfers bei der Erfassung von Websites Im folgenden werden Methoden und Software zur Erfassung vorgestellt.

Mehr

Portrait tripuls media innovations gmbh

Portrait tripuls media innovations gmbh Portrait tripuls media innovations gmbh Websites, Onlineshops, Webservices, Hosting und Online-Marketing wir erbringen diese Leistungen aus einer Hand: in time, in scope, in budget. tripuls ist seit 1999

Mehr

RECRUITING-ERFOLGE IM MITTELSTAND

RECRUITING-ERFOLGE IM MITTELSTAND RECRUITING-ERFOLGE IM MITTELSTAND 7 DINGE, DIE SIE VERBESSERN KÖNNEN WIEBKE ZUM HINGST MONSTER WORLDWIDE DEUTSCHLAND GMBH Monster MONSTER Erfinder des Online-Recruitings im Jahr 1994 20 Jahre Monster.com

Mehr

Umstellung Ihrer Mailbox von POP zu IMAP

Umstellung Ihrer Mailbox von POP zu IMAP Rechenzentrum Umstellung Ihrer Mailbox von POP zu IMAP Vorbereitende Hinweise für die Umstellung auf das neue E-Mail- und Kalendersystem Zimbra Stand: 02.Juli 2014 Inhalt Einleitung... 1 Vorgehensweise

Mehr

Kollegen, die gut zueinander passen, performen besser

Kollegen, die gut zueinander passen, performen besser Kollegen, die gut zueinander passen, performen besser BSO Performance GmbH Ihr Partner, um leistungsfähige, passende und engagierte Teams aufzubauen, auszuwählen und zu betreuen TeamPlayerHR ist eine patentierte

Mehr

AUSFÜHRLICHE FALLSTUDIE. Das ist CRM für uns: Bet3000 bietet Transparenz und personalisierte Ansprache

AUSFÜHRLICHE FALLSTUDIE. Das ist CRM für uns: Bet3000 bietet Transparenz und personalisierte Ansprache AUSFÜHRLICHE FALLSTUDIE Das ist CRM für uns: Bet3000 bietet Transparenz und personalisierte Ansprache EINLEITUNG DENKEN SIE AN DIE ANZAHL DER TORSCHÜSSE IN JEDEM FUßBALLSPIEL AN EINEM BESTIMMTEN SPIELTAG

Mehr

Truecrypt. 1. Was macht das Programm Truecrypt?

Truecrypt. 1. Was macht das Programm Truecrypt? Truecrypt Johannes Mand 09/2013 1. Was macht das Programm Truecrypt? Truecrypt ist ein Programm, das Speicherträgern, also Festplatten, Sticks oder Speicherkarten in Teilen oder ganz verschlüsselt. Daten

Mehr

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Der Umstieg Microsoft Outlook 2013 hat ein anderes Erscheinungsbild als Lotus Notes 8.5, aber Sie werden schnell feststellen, dass Sie mit Outlook alles

Mehr

Die Power von SlideShare im B2B-Marketing!

Die Power von SlideShare im B2B-Marketing! Die Power von SlideShare im B2B-Marketing! Quelle: www.rohinie.eu Die Power von SlideShare im B2B Marketing Man könnte, gerade im deutschsprachigen Raum, sagen, SlideShare ist eines der besten B2B- Marketing-Geheimnisse.

Mehr

Content Marketing Deluxe Viel mehr Traffic mit hochwertigen Inhalten. Björn Tantau Senior Manager Inbound Marketing tantau@testroom.

Content Marketing Deluxe Viel mehr Traffic mit hochwertigen Inhalten. Björn Tantau Senior Manager Inbound Marketing tantau@testroom. Content Marketing Deluxe Viel mehr Traffic mit hochwertigen Inhalten Björn Tantau Senior Manager Inbound Marketing tantau@testroom.de Hochwertiger Content ist das Fundament jedes erfolgreichen Online-Projekts

Mehr

eingeschriebenen Brief versenden

eingeschriebenen Brief versenden e-mail als eingeschriebenen Brief versenden Durch und durch einzigartig Der legale Beweis, dass eine Sendung mit Beilage an eine beliebige Internet Adresse tatsächlich versandt und ausgeliefert wurde,

Mehr

Unternehmensdaten rundum sicher mobil bereitstellen

Unternehmensdaten rundum sicher mobil bereitstellen im Überblick SAP-Technologie SAP Mobile Documents Herausforderungen Unternehmensdaten rundum sicher mobil bereitstellen Geschäftsdokumente sicher auf mobilen Geräten verfügbar machen Geschäftsdokumente

Mehr

Memeo Instant Backup Kurzleitfaden. Schritt 1: Richten Sie Ihr kostenloses Memeo-Konto ein

Memeo Instant Backup Kurzleitfaden. Schritt 1: Richten Sie Ihr kostenloses Memeo-Konto ein Einleitung Memeo Instant Backup ist eine einfache Backup-Lösung für eine komplexe digitale Welt. Durch automatisch und fortlaufende Sicherung Ihrer wertvollen Dateien auf Ihrem Laufwerk C:, schützt Memeo

Mehr

Installationsanleitung OpenVPN

Installationsanleitung OpenVPN Installationsanleitung OpenVPN Einleitung: Über dieses Dokument: Diese Bedienungsanleitung soll Ihnen helfen, OpenVPN als sicheren VPN-Zugang zu benutzen. Beachten Sie bitte, dass diese Anleitung von tops.net

Mehr

ACDSee 2009 Tutorials: Importien von Fotos mit dem Fenster "Importieren von"

ACDSee 2009 Tutorials: Importien von Fotos mit dem Fenster Importieren von Dieses Tutorial führt Sie Schritt für Schritt durch den Prozess des Imporierens von Fotos von Ihrer Kamera auf Ihren Computer mit der leistungsstarken "Importieren von"-funktion von ACDSee. von" bietet

Mehr

Die strike2 Wasserloch- Strategie für Interessenten und Neukunden- Gewinnung

Die strike2 Wasserloch- Strategie für Interessenten und Neukunden- Gewinnung Die strike2 Wasserloch- Strategie für Interessenten und Neukunden- Gewinnung Bild: istockphoto.com, christophe_cerisier Copyright 2012 1 Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich

Mehr

Erleben Sie wahre Grösse. Detail für Detail. Lotus Notes. Lotus www.ategra.ch ATEGRA Lotus Engineering

Erleben Sie wahre Grösse. Detail für Detail. Lotus Notes. Lotus www.ategra.ch ATEGRA Lotus Engineering Erleben Sie wahre Grösse. Detail für Detail. Lotus Notes Dies ist keine gewöhnliche Software. Dies ist Lotus Notes. Der Unterschied liegt in vielen Details. Und jedes davon ist ein Highlight. Das einzige,

Mehr

10 Wege, wie Sie Ihr Social Media Monitoring ausbauen können

10 Wege, wie Sie Ihr Social Media Monitoring ausbauen können 10 Wege, wie Sie Ihr Social Media Monitoring ausbauen können Folgende Fragen, die Sie sich zuerst stellen sollten: 1. Welche Social-Media-Monitoring-Plattformen (SMM) schneiden am besten ab? 2. Ist dafür

Mehr

Webinar: Online PR 2015

Webinar: Online PR 2015 Webinar: Online PR 2015 1 Webinar: Online PR 2015 Referent: Harald Müller Geschäftsführer Oplayo GmbH 2 Über & Wir wollen Deutschland sführender Dienstleister im Konvergenzfeld SEOmit Online-PR inkl. Webdesign

Mehr

Executive Briefing. Big Data und Business Analytics für Kunden und Unternehmen. In Zusammenarbeit mit. Executive Briefing. In Zusammenarbeit mit

Executive Briefing. Big Data und Business Analytics für Kunden und Unternehmen. In Zusammenarbeit mit. Executive Briefing. In Zusammenarbeit mit Big Data und Business Analytics für Kunden und Unternehmen Umfangreiche und ständig anwachsende Datenvolumen verändern die Art und Weise, wie in zahlreichen Branchen Geschäfte abgewickelt werden. Da immer

Mehr

Die vorliegende Anleitung zeigt Ihnen auf, wie Sie E-Mails in Ihrem Postfach löschen oder archivieren können. hslu.ch/helpdesk

Die vorliegende Anleitung zeigt Ihnen auf, wie Sie E-Mails in Ihrem Postfach löschen oder archivieren können. hslu.ch/helpdesk IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 2. Dezember 2014 Seite 1/10 Kurzbeschrieb: Die vorliegende Anleitung

Mehr

cxm:contentbase Eine Redaktionslösung für alle Aufgaben. Kataloge. Dokumentationen. Internet. Präsentationen. Broschüren

cxm:contentbase Eine Redaktionslösung für alle Aufgaben. Kataloge. Dokumentationen. Internet. Präsentationen. Broschüren Eine Redaktionslösung für alle Aufgaben. Kataloge. Dokumentationen. Internet. Präsentationen. Broschüren cxm:contentbase Das professionelle Redaktionsportal für alle Aufgaben WAS LIEFERN WIR? cxm:connect

Mehr

Social Media Marketing erfordert eine sorgfältige Planung sowie langfristiges Commitment

Social Media Marketing erfordert eine sorgfältige Planung sowie langfristiges Commitment Social Media Marketing erfordert eine sorgfältige Planung sowie langfristiges Commitment Name: Nico Zorn Funktion/Bereich: Geschäftsführer Organisation: Saphiron GmbH Liebe Leserinnen und liebe Leser,

Mehr

Thunderbird Portable + GPG/Enigmail

Thunderbird Portable + GPG/Enigmail Thunderbird Portable + GPG/Enigmail Bedienungsanleitung für die Programmversion 17.0.2 Kann heruntergeladen werden unter https://we.riseup.net/assets/125110/versions/1/thunderbirdportablegpg17.0.2.zip

Mehr

SOCIAL ADS SPRECHEN SIE IHRE ZIELGRUPPE AUF FACEBOOK AN. WERDEN SIE ZUM MULTICHANNEL MARKETER.

SOCIAL ADS SPRECHEN SIE IHRE ZIELGRUPPE AUF FACEBOOK AN. WERDEN SIE ZUM MULTICHANNEL MARKETER. SOCIAL ADS SPRECHEN SIE IHRE ZIELGRUPPE AUF FACEBOOK AN. WERDEN SIE ZUM MULTICHANNEL MARKETER. SOCIAL ADS Sprechen Sie Ihre Zielgruppe auf Facebook an. Werden Sie zum Multichannel Marketer. Social Ads

Mehr

Digitalisierungsund. Hosting-Services. Dokumentendigitalisierung Die Vorteile für Ihr Unternehmen

Digitalisierungsund. Hosting-Services. Dokumentendigitalisierung Die Vorteile für Ihr Unternehmen Digitalisierungsund Hosting-Services WARUM Digitalisieren FÜR IHR GESCHÄFT sinnvoll IST Dokumentendigitalisierung Die Vorteile für Ihr Unternehmen Informationsmanagement für die digitale Welt von heute

Mehr

Im Anschluss finden Sie einige Tipps für die ersten Schritte mit häufigen Aufgaben. Erste Schritte Serie

Im Anschluss finden Sie einige Tipps für die ersten Schritte mit häufigen Aufgaben. Erste Schritte Serie Im Anschluss finden Sie einige Tipps für die ersten Schritte mit häufigen Aufgaben. Erste Schritte Serie 2 Microsoft Dynamics CRM 2013 und Microsoft Dynamics CRM Online Fall 13 Zunächst werden Sie den

Mehr

Von null auf 100. Mit Acquia Site Factory bauen Sie großartige Digital Experiences mit der Geschwindigkeit des Internets

Von null auf 100. Mit Acquia Site Factory bauen Sie großartige Digital Experiences mit der Geschwindigkeit des Internets Von null auf 100 Mit Acquia Site Factory bauen Sie großartige Digital Experiences mit der Geschwindigkeit des Internets Von null auf 100 Mit Acquia Site Factory bauen Sie großartige Digital Experiences

Mehr

Virables a hubert burda media company. Viral Video Distribution

Virables a hubert burda media company. Viral Video Distribution Virables a hubert burda media company Viral Video Distribution 1 Was ist virale Video Distribution? Wir geben Ihrem Video den nötigen Schub Bei der viralen Video Distribution (manchmal auch Viral Seeding

Mehr

Business Intelligence mit MS SharePoint Server

Business Intelligence mit MS SharePoint Server Business Intelligence mit MS SharePoint Server Business Intelligence mit MS SharePoint Server Business Intelligence mit MS SharePoint Server erleichtert es den Entscheidungsträgern, auf Informationen jederzeit

Mehr

DDM9000 : Kurz und bündig

DDM9000 : Kurz und bündig LTE Consulting GmbH Ihr Partner für InformationsLogistik DDM9000 : Kurz und bündig Kennen Sie das? Langes Suchen nach Unterlagen, aktuellen Dokumenten und anderen Informationen Wo sind wichtige, aktuelle

Mehr

Quo Vadis Kommunikation 2015...?

Quo Vadis Kommunikation 2015...? Quo Vadis Kommunikation 2015...? Seite: 1 Herzlich willkommen! Sie dürfen dieses ebook als PDF-Datei in unveränderter Form an Kunden, Freunde, Bekannte weitergeben oder als Bonusprodukt kostenlos auf Ihre

Mehr

SOCIAL MEDIA & bet-at-home.com

SOCIAL MEDIA & bet-at-home.com SOCIAL MEDIA & bet-at-home.com 1 WARUM EINE GUIDELINE? Die Zeiten, in denen das World Wide Web lediglich zum Versenden von E-Mails und zum Surfen verwendet wurde, sind schon lange vorbei. Facebook, Twitter,

Mehr

Tauschbörsen File Sharing Netze

Tauschbörsen File Sharing Netze 1 1. Urheberrecht beachten Tauschbörsen - Millionen von Usern verwenden täglich Programme wie Kazaa, Limewire oder BitTorrent, um Musik, Videos, Texte oder Software vom Internet herunterzuladen oder zu

Mehr