VORSORGE Direktversicherung Fonds Die betriebliche Altersvorsorge mit Rendite-Kick. 100% Fondsanlage als Ziel mit Brutto-Beitragsgarantie!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "VORSORGE Direktversicherung Fonds Die betriebliche Altersvorsorge mit Rendite-Kick. 100% Fondsanlage als Ziel mit Brutto-Beitragsgarantie!"

Transkript

1 VORSORGE Direktversicherung Fonds Die betriebliche Altersvorsorge mit Rendite-Kick. 100% Fondsanlage als Ziel mit Brutto-Beitragsgarantie! Flexibilitäten Tarife Investment- Strategien VORSORGE Rente Rente Fonds Fonds VORSORGE Direktversicherung Fonds VORSORGE Basis-Rente Fonds Tarifgeneration

2 Agenda 1 VORSORGE Lebensversicherung AG - Kurzvorstellung 2 VORSORGE Rente Fonds - Produktübersicht 3 VORSORGE Direktversicherung Fonds - Die fondsbasierte Direktversicherung 4 Investmentstrategien - Kurzvorstellung 2

3 1. Vorstellung der VORSORGE Lebensversicherung AG VORSORGE Lebensversicherung im ERGO Konzern Zwei Standorte D/L 90% kapitalmarktnahes Geschäft Verwaltetes Geschäft: 581 Mio. Verwaltete Verträge: Stück Fondsvolumen (ohne TPA): Mio. NG 2013 (JSB+EB): 221 Mio. Mitarbeiter: 144 3

4 1. Vorstellung der VORSORGE Lebensversicherung AG - Finanzstärke Erstmalig AA- nach sieben Mal in Folge A+ Im März 2014 hat Fitch Ratings im Rahmen des ERGO-Folgeratings nach sieben Mal A+ in Folge die VORSORGE Lebensversicherung AG erstmalig mit AA- bewertet. Das Finanzstärke-Rating AA- = "sehr stark" zeichnet Versicherungsunternehmen aus, die über eine hohe Fähigkeit verfügen, ihren Verpflichtungen gegenüber Versicherungsnehmern und Vertriebspartnern nachzukommen. Laut Fitch bleibt der Ausblick dieses Ratings auch künftig stabil. 4

5 1. Vorstellung der VORSORGE Lebensversicherung AG - Ratings und Auszeichnungen >>AUSGEZEICHNET<< Privat-Rente Basis-Rente Focus Money 7/2014: 2. Platz mit der Note 1,75 in der Fondspolicen-Kategorie Sonderfälle Riester-Rente Stiftung Warentest Finanztest 11/2012: Mit nach Einschätzung der Stiftung insgesamt 12 empfehlenswerten Fonds bietet die VORSORGE eines der besten Angebote in der Vergleichsgruppe Riester-Fondspolicen Direktversicherung Focus Money 11/2011: Einer der Top 5 - Sondertarife mit der Note 1 Focus Money 1/2011: 2. Platz mit der Note 1 Focus Money 12/2008: 2. Platz Focus Money 1/2013: 5. Platz in der Kategorie Top fondsgebundene Rentenprodukte Focus Money 10/2012: 4. Platz in der Kategorie Beste Fondsrente Focus Money Rating 9/2010: 3. Platz in der Fondspolicen- Kategorie Die besten Angebote der Spezialisten Kontinuierlich oben dabei, Focus Money 7/2013: 2. Platz mit der Note 1,45 in der Fondspolicen-Kategorie Sonderfälle Focus Money 12/2012: In einem Beitrag wird als Musterfall VORSORGE dargestellt Stiftung Warentest Finanztest 12/2011: 3. Platz mit der Note GUT (2,2) im Vergleich fondsgebundener Rürup-Renten Focus Money 7/2010: 1. Platz mit der Note 1,58 im Basis-Rentenund Anbietervergleich Euro Finanzen 12/2009: 2. Platz mit der Note 1,7 im Basis-Renten- Marktvergleich Die VORSORGE Die VORSORGE ist ein Innovationsmotor ist ein Innovationsmotor innerhalb der ERGO 5

6 Agenda 1 VORSORGE Lebensversicherung AG - Kurzvorstellung 2 VORSORGE Rente Fonds - Produktübersicht 3 VORSORGE Direktversicherung Fonds - Die fondsbasierte Direktversicherung 4 Investmentstrategien - Kurzvorstellung 6

7 2. VORSORGE Rente Fonds - Produktübersicht Unsere Altersvorsorge-Lösungen für alle drei Schichten - Alles aus einer Hand - Produkte 1. Einmalbeitrags-Versicherung (Zuzahlungen möglich) 2. universal life - Police 3. Direktversicherung nach 3.63 EStG 4. Rürup-Rente (Basis-Rente) mit Hinterbliebenenrente VORSORGE Rente Fonds 3 Schichten der Altersversorgung 3. Schicht: Kapitalanlageprodukte kein Sonderausgabenabzug: volle Besteuerung / Halbeinkünfteverfahren (Kapital) Ertragsanteil (Rente) 2. Schicht: Kapitalgedeckte Zusatzversorgung Sonderausgabenabzug bzw. Zulagenförderung; nachgelagerte Besteuerung 1. Schicht: Basisversorgung Sonderausgabenabzug; nachgelagerte Besteuerung 7

8 2. VORSORGE Rente Fonds - Produktübersicht - Die Produktwelt der VORSORGE Lebensversicherung Die VORSORGE bietet Ihnen als Spezialist für flexible, innovative Fondspolicen-Toptarife für alle drei Schichten der Altersvorsorge VORSORGE Rente Fonds die Produktfamilie der VORSORGE Lebensversicherung AG 8

9 Agenda 1 VORSORGE Lebensversicherung AG - Kurzvorstellung 2 VORSORGE Rente Fonds - Produktübersicht 3 VORSORGE Direktversicherung Fonds - Die fondsbasierte Direktversicherung 4 Investmentstrategien - Kurzvorstellung 9

10 2. VORSORGE Direktversicherung Fonds - Tarifübersicht Tarif Bezeichnung AP in % BVP in % VHD51 Normaltarif VHD54 Industrie-Pensions-Verein

11 2. VORSORGE Direktversicherung Fonds - Tarif: Industrie-Pensions-Verein Mitgliedschaftsbeitrag jährlich 12 EUR 11

12 3. VORSORGE Direktversicherung Fonds - Angebotssoftware 12

13 3. VORSORGE Direktversicherung Fonds - Angebotssoftware in EASY Gesamte Angebotssoftware für die Produktfamilie VORSORGE Rente Fonds in EASY integriert ! 13

14 3. VORSORGE Direktversicherung Fonds - Produktbestandteile VORSORGE Direktversicherung Fonds - Produktbestandteile Vermögensaufbau Todesfallschutz Zusatzbausteine Optionen Wachstum ab 30 EUR Monatsbeitrag (Mindestbeitragssumme EUR) Zuzahlungen bis zum Höchstbetrag möglich Investition in DWS Garantiefondskonzept FlexPension Beitragsteile oberhalb des Garantiekapitals können in freie Fonds gemäss unserer Fondspalette investiert werden Vor Rentenbeginn: Verrentung des Deckungskapitals Nach Rentenbeginn: Rentengarantiezeit nach Rentenbeginn 5 bis max. 40 Jahre wählbar Optional: Wahl einer Hinterbliebenenrente 60% oder 100% möglich (spätestens bis 3 Monate vor Rentenbeginn einschliessbar) Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit mit BU-Rente Zusatzbaustein BU erfordert immer die Beantwortung von Gesundheitsfragen Beitragserhöhung und Beitragsreduzierung möglich Flexibler Rentenbeginn vom Lebensjahr Bei Ablauf: 100% Kapitalabfindung möglich Auch 30% Kapitalabfindung mit 70% Restkapitalverrentung möglich Dynamik gemäss Beitragsbemessungsgrenze (GRV West) möglich Beim dritten aufeinanderfolgenden Widerruf wird die Dynamik dauerhaft ausgeschlossen 14

15 3. VORSORGE Direktversicherung Fonds - Übersicht Produktgrenzen Direktversicherung - Spielräume und Grenzen - Eintrittsalter der VP Rentenbeginnalter mind. 19 Jahre; max. bis Endalter 67 Jahre: monatlich, viertel- oder halbjährlich, jährlich (keine Ratenzahlungszuschläge) Beitragshöhe der Hauptversicherung: monatlich mind. 30 EUR; Beitragssumme mind EUR Zuzahlungen möglich, mind. 300 EUR Alter (Jahre) VN = Arbeitgeber Lebenslange Rente oder Rente und max. 30% Teilauszahlung möglich alternativ 100% Kapitalabfindung möglich Beginn der Verlängerungsphase (Verkürzung ohne Beitragsgarantie) Beitragsanpassungen (Dynamik, Zuzahlungen) bis 4% BBG EUR möglich Rentengarantiezeit (max. 40 Jahre möglich) - alternativ Hinterbliebenenrente max. Ende der Beitragszahlung bei BUZ-Einschluss 15

16 3. VORSORGE Direktversicherung Fonds - Die Hinterbliebenenversorgung Hinterbliebenenversorgung leicht gemacht Direktversicherung: unterschiedliche Gestaltung in zwei Phasen Wer? Standardreihenfolge: - überlebender Ehegatte - Lebenspartner ( 1 LPartG) - Lebensgefährte (gemeinsamer Haushalt) - Kinder bis zum 18. Lebensjahr zu gleichen Teilen (als Zeitrente) andere Reihenfolge möglich Was? - lebenslange Rente an den Ehepartner / Lebenspartner (Kinder bis zum 18. Lebensjahr) EUR Sterbegeld, wenn keine versorgungsberechtigten Hinterbliebenen vorhanden sind Versicherungsbeginn Aufschubphase Aufschubphase Wer? - überlebender Ehegatte - Lebenspartner ( 1 LPartG) - Lebensgefährte (gemeinsamer Haushalt) Was? - Lebenslange Partnerrente in Höhe von 60% oder 100% der Altersrente (beitragswirksam) sofern vereinbart - Bei Abschluss alternativ Rentengarantiezeit möglich - Rentengarantiezeit: 5 bis max. 40 Jahre Rentenbeginn Rentenphase Rentenphase 16

17 3. VORSORGE Direktversicherung Fonds - Beitragsgarantie Kapitalanlage der VORSORGE Direktversicherung Fonds Beitragsgarantie zum Laufzeitende : Garantie der Anlagebeiträge der Hauptversicherung wird durch hybride Kapitalanlage sichergestellt Die DWS garantiert den Sparanteil der Anlagebeträge zum Laufzeitende der Rentenversicherung, sofern die Garantiefonds der DWS mindestens ihre Garantieleistung (Höchststandsgarantie) erbringen. Eine Garantie der DWS für die Kosten (Abschluss- und laufende Kosten der Rentenversicherung) wird nicht übernommen. Hier handelt es sich um eine sogenannte Netto-Beitragsgarantie Durch hybride Kapitalanlage (Kombination aus klassischer Kapitalanlage sowie DWS Garantiefonds) erhält der VN eine Brutto-Beitragsgarantie, sofern die Garantiefonds der DWS mindestens ihre Garantieleistung (Höchststandsgarantie) erbringen. Hinweis: Die VORSORGE Lebensversicherung stellt für die VORSORGE Direktversicherung Fonds keine unternehmensinterne Garantie dar. 17

18 3. VORSORGE Direktversicherung Fonds - Herkömmliches Hybrid-Modell Herkömmliches Hybrid-Modell - dauerhafte klassische Kapitalanlage Ein (Gross-)Teil des Sparbeitrags wird über die ganze Laufzeit in der klassischen Anlage investiert und stellt die Beitragsgarantie dar Nur der restliche Beitrag und Überschüsse fließen in Fonds Renditechancen werden durch den dauerhaften klassischen Anlageteil begrenzt 100% des Sparbeitrags Ablauf Investmentfonds Klassische Anlage = Renditebegrenzung Jahre 18

19 3. VORSORGE Direktversicherung Fonds - Das Anlagekonzept. Stark vereinfachte Darstellung Kapital zum Beginn der Abrufphase Beitragssumme der gesamten Laufzeit Euro Zeitpunkt, zu dem zusätzlich in die freie Fondsauswahl investiert werden kann. Beitragsteile oberhalb des Garantiekapitals können in freie Fonds gemäß unserer Fondspalette investiert werden = Renditechance Laufzeit Garantiefonds klassisch Aktienfonds Konventionelles Sicherungsvermögen mit 1,25% Garantiezins aktuell ca. 3% Aktienquote Garantiefonds variable Aktienquote 0-100% 19

20 3. VORSORGE Direktversicherung Fonds - BU-Zusatzversicherung möglich Zusatzbaustein bei Direktversicherung möglich BUZ Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung Beitragbefreiung bei BU sowie Berufsunfähigkeitsrente möglich 20

21 3. VORSORGE Direktversicherung Fonds - Übersicht Produktgrenzen Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung (BUZ) 15 Mindest-Eintrittsalter der VP Alter 67 Jahre max. Versicherungs- und Beitragszahlungsdauer 21

22 3. VORSORGE Direktversicherung Fonds - Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung (BUZ) Allgemeines Leistungs- Bedingungen Berufsunfähigkeitszusatzversicherung mit BUB und BUR möglich Einteilung der Berufe in insgesamt 4 Berufsklassen Bei Versicherungsbeginn oder nachträglichem Einschluss stets mit GP* Ausschluss ist möglich, in letzten 5 Versicherungsjahren nur i.v.m. der HV Nachträgliche Erhöhung bei Eintritt bestimmter Ereignisse ohne GP* möglich Eintrittsalter VP mind. 15 Jahre Max. Beitragszahlungsdauer HV 72, bei Einschluss BUZ bis Alter 67 Jahre Karenzzeiten zwischen 6, 12 und 24 Monaten wählbar (auch ohne möglich) max. 4% der Beitragssumme der Hauptversicherung bzw. max EUR als monatliche BU-Rente Weltweiter Versicherungsschutz Mit Automatik-Einschluss gilt für die BUZ im Leistungsfall eine garantierte Leistungserhöhung Verzicht auf 163 (alt: 172) VVG Leistungen Berufsunfähigkeit gemäß Bedingungen ab mind. 50 % BU Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit u. Zahlung einer BU-Rente (sofern vereinbart) Anlage der Überschüsse vor Leistungsphase in Fonds der Hauptversicherung * GP= Gesundheitsangaben / Gesundheitsprüfung erforderlich 22

23 Agenda 1 VORSORGE Lebensversicherung AG - Kurzvorstellung 2 VORSORGE Rente Fonds - Produktübersicht 3 VORSORGE Direktversicherung Fonds - Die fondsbasierte Direktversicherung 4 Investmentfonds - Kurzvorstellung 23

24 4. Investmentfonds - DWS FlexPension Garantiefondskonzept 100% Kapitalschutz 100% Gewinnsicherung bei max. Ertragschancen 24

25 4. Investmentfonds - DWS FlexPension Story DWS FlexPension wurde im Oktober 2003 aufgelegt und umfasst aktuell Laufzeiten von 2013 bis 2029 Mehr als 40 Partner vertreiben derzeit aktiv DWS FlexPension in acht europäischen Ländern Über 3 Millionen DWS FlexPension Kunden Aktuelles Fondsvolumen ca. 5,80 Mrd. Euro* Quelle: DWS, Stand:

26 4. Investmentfonds DWS FlexPension - Weiterführung und Weiterentwicklung Weiterführung der bewährten DWS FlexPension-Eigenschaften Garantie* der investierten Beträge zum Laufzeitende Monatliche Höchststandssicherung zum Laufzeitende Laufzeiten entsprechen dem individuellen Anlagehorizont ( rollierendes System ) Partizipation an den Kapitalmärkten Weiterentwicklung des DWS FlexPension-Konzepts DWS Flexible Portfolio Insurance (DWS FPI) Erweiterung des Anlageuniversums Flexibilität im Management Klar strukturierter Anlageprozess * Investitionen können nur an den Stichtagen getätigt werden, an denen eine Ermittlung des Garantieniveaus (Höchststandssicherung) erfolgt. Die investierten Beträge (ohne Berücksichtigung eines evtl. Ausgabeaufschlages) zum Laufzeitende garantiert. Nähere Details zur Ausgabe und Rücknahme von Fondsanteilen, zur Garantie und zur Höchststandssicherung enthält der Verkaufsprospekt

27 4. Investmentfonds DWS FlexPension - Monatliche Höchststandssicherung* zum Laufzeitende Beispielhafte Darstellung Zu jedem monatlichen Stichtag prüft das Fondsmanagement, ob der Anteilswert über oder unter dem aktuellen Garantieniveau liegt Liegt der Anteilswert über dem Garantieniveau (siehe Stichtage 1, 2 und 5), wird das Garantieniveau auf das Niveau des Fondspreises erhöht Liegt der Anteilswert unter dem Garantieniveau (Stichtage 3 und 4) bleibt das Garantieniveau unverändert Ein Anstieg des Anteilswertes zwischen zwei Stichtagen beeinflusst das Garantieniveau nicht (*) Zum exakten Garantieumfang vgl. Verkaufsprospekt. Quelle: DWS, Stand

28 4. Investmentfonds DWS FlexPension - Laufzeitenstruktur und neue Teilfonds Das DWS FlexPension-Konzept Laufzeitenstruktur und neue Teilfonds ( rollierendes System ) Beispielhafte Darstellung Laufzeiten von 16 und mehr Jahren können je nach individueller Lebensplanung durch Umschichtung in neue Teilfonds abgebildet werden Es ist beabsichtigt, jedes Jahr zum ersten Handelstag im Juli einen neuen Teilfonds mit 15 ½ Jahren Laufzeit aufzulegen Dieser neue Teilfonds soll in der Regel am Tag der Auflegung den Anteilwert und das Garantieniveau des Vorgängerfonds (ein Jahr kürzere Laufzeit) übernehmen* Zu diesem Zeitpunkt ist somit ein Wechsel unter Mitnahme des Garantieniveaus aus dem bisher längstlaufenden Teilfonds in den neu aufgelegten Teilfonds möglich 2009 DWS FlexPension II 2028 (geplante Auflegung in 2013) DWS FlexPension II 2027 DWS FlexPension II 2026 DWS FlexPension II 2025 DWS FlexPension II 2024 DWS FlexPension II 2023 DWS FlexPension II 2022 DWS FlexPension II 2021 DWS FlexPension II 2020 DWS FlexPension II Längere Laufzeiten sind möglich durch Umschichten in neue Teilfonds* (*) Ob der neue Teilfonds Anteilwert und Garantieniveau des Vorgängerfonds übernimmt, entscheidet die DWS Investment S.A. Luxemburg rechtzeitig vor Auflegung auf Basis des aktuellen Marktumfeldes. Zum exakten Garantieumfang vgl. Verkaufsprospekt. Quelle: DWS, Stand

29 4. Investmentfonds DWS FlexPension - Breite Diversifikation der Anlageklassen Beispielhafte Darstellung Das Fondsmanagement der DWS strebt bei der Wertsteigerungskomponente eine breite Diversifikation über unterschiedliche Anlageklassen an Dabei können Aktienfonds um weitere chancenreiche Investments, wie z.b. Rohstoffanlagen, alternative Investments oder Unternehmensanleihen ergänzt werden Bei der Kapitalerhaltkomponente liegt der Fokus auf der Sicherheit der Anlagen. Zum Einsatz kommen hier beispielsweise Investment- Grade Staatsanleihen (*) Eine direkte Anlage in Rohstoffe ist aufgrund investmentrechtlicher Vorgaben nicht zulässig. Daher kann lediglich mittelbar (z.b. über Fonds) eine Anlage in Rohstoffe erfolgen. Quelle: DWS, Stand

30 4. Investmentfonds DWS FlexPension - Vier starke Argumente Garantie* der investierten Beträge zum Laufzeitende und Partizipation an den Kapitalmärkten DWS Flexible Portfolio Insurance kann flexible Reaktionen auf Veränderungen und Trends, sowie die Wahrnehmung von Investmentchancen erlauben Höchststandssicherung zum Laufzeitende schafft Sicherheit Laufzeiten entsprechend dem individuellen Anlagehorizont Ihrer Kunden (*) Investitionen können nur an den Stichtagen getätigt werden, an denen eine Ermittlung des Garantieniveaus (Höchststandssicherung) erfolgt. Die investierten Beträge (ohne Berücksichtigung eines evtl. Ausgabeaufschlages) sind zum Laufzeitende garantiert. Nähere Details zur Ausgabe und Rücknahme von Fondsanteilen, zur Garantie und zur Höchststandssicherung enthält der Verkaufsprospekt

31 4. Investmentfonds DWS FlexPension - DWS Flexible Portfolio Insurance DWS Flexible Portfolio Insurance Die aktuellen Marktturbulenzen zeigen mehr denn je ihre Wirkung Fonds leiden tendenziell deutlich unter den extremen Volatilitäten an den Märkten. Gerade für Garantiemodelle in langfristig ausgerichteten Altersvorsorgelösungen ist es umso wichtiger auf einen intelligenten Steuerungsmechanismus zu vertrauen. Mit DWS FPI ist Ihren Kunden in den DWS FlexPension Fonds die Krise erspart geblieben. Die nach der DWS FPI-Strategie gemanagten Fonds konnten sich dem Abwärtstrend der Märkte fast vollständig entziehen

32 4. Investmentfonds Beispiel DWS FlexPension II Wertentwicklung vom bis Quelle: dws.de Top Reporting Stand Oktober

33 4. Investmentfonds - Investmentfonds gehören zum Sondervermögen Investmentfonds bieten einen hohen Schutzmechanismus Hohe Sicherheit bei Investmentfonds Quelle: BVI Info vom (bvi.de) 33

34 4. Investmentfonds - Sieben gute Gründe für Investmentfonds Einzigartige Konkurssicherheit Weitreichender Anlegerschutz Umfassende Transparenz Klare Kostenstruktur Breite Vermögensstreuung (Risikominimierung) Faire Preisermittlung Hohe Vergleichbarkeit Quelle: BVI Fondskongress Mannheim Januar

35 4. Investmentfonds Gewinne und Verluste bei Aktien - Betrachtungszeitraum Langfristig investieren ist der Schlüssel zum Erfolg Quelle: Fidelity 35

36 4. Investmentfonds - Auswirkung der Inflation auf die Kaufkraft Eine ausreichende Rendite kann das Kapital vor Kaufkraftverlust schützen Quelle: Fidelity 36

37 Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!! 37

VORSORGE Direktversicherung Fonds Die betriebliche Altersvorsorge mit Rendite-Kick. 100% Fondsanlage als Ziel mit Brutto-Beitragsgarantie!

VORSORGE Direktversicherung Fonds Die betriebliche Altersvorsorge mit Rendite-Kick. 100% Fondsanlage als Ziel mit Brutto-Beitragsgarantie! VORSORGE Direktversicherung Fonds Die betriebliche Altersvorsorge mit Rendite-Kick. 100% Fondsanlage als Ziel mit Brutto-Beitragsgarantie! Flexibilitäten Tarife Investment- Strategien VORSORGE Rente Fonds

Mehr

private Rente - universal life -

private Rente - universal life - VORSORGE Basis-Rente Fonds Die fondsgebundene Basis-Rente mit Flexibilität im Investment und im VORSORGE Rente Fonds Hinterbliebenenschutz private Rente Flexibilitäten - universal life - Tarife Investment-

Mehr

private Rente - universal life -

private Rente - universal life - VORSORGE Rente Fonds Die fondsgebundene Privatrente mit Top-Investments und flexiblen VORSORGE Rente Fonds Gestaltungsmöglichkeiten. private Rente Flexibilitäten - universal life - Tarife Investment- Strategien

Mehr

private Rente - universal life -

private Rente - universal life - VORSORGE Riester-Rente Fonds Die fondsgebundene Förderrente - natürlich mit Garantie. Chancenreich vorsorgen und Förderung genießen! VORSORGE Rente Fonds private Rente Flexibilitäten - universal life -

Mehr

private Rente - universal life -

private Rente - universal life - VORSORGE Basis-Rente Fonds Die fondsgebundene Basisrente mit Flexibilität im Investment und im VORSORGE Rente Fonds Hinterbliebenenschutz private Rente Flexibilitäten - universal life - Tarife Investment-

Mehr

private Rente - universal life -

private Rente - universal life - VORSORGE Rente Fonds Die fondsgebundene Privatrente mit Top-Investments und flexiblen VORSORGE Rente Fonds Gestaltungsmöglichkeiten. private Rente Flexibilitäten - universal life - Tarife Investment- Strategien

Mehr

Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest

Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest Vorsorge invest Ihr intelligentes Anlagekonzept. Private Vorsorge ist unverzichtbar! 200 TEUR 150 TEUR 100 TEUR Sie wollen von den Chancen

Mehr

RENTE FONDSRENTE DIE CHANCENREICHE

RENTE FONDSRENTE DIE CHANCENREICHE RENTE FONDSRENTE DIE CHANCENREICHE SICHERN SIE SICH DIE BESTEN AUSSICHTEN FÜR IHRE ZUKUNFT. Mit Ihrer Entscheidung, die private Altersvorsorge aktiv zu planen, legen Sie den wesentlichen Grundstein für

Mehr

Sparen Sie nicht an der Altersvorsorge sondern an den Beiträgen. Basisrente

Sparen Sie nicht an der Altersvorsorge sondern an den Beiträgen. Basisrente Sparen Sie nicht an der Altersvorsorge sondern an den Beiträgen Basisrente Mit der Basisrente zielgerichtet Altersvorsorge mit staatlicher Förderung aufbauen Eine ausreichende finanzielle Absicherung im

Mehr

Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung

Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung Mit dem Wegfall der eigenen Arbeitskraft fehlt die Grundlage, sich selbst und seine Familie zu versorgen. Deshalb sollte eine Berufsunfähigkeitsabsicherung in keiner

Mehr

MAXXELLENCE BASIC ist: 18 Jahre. 80 Jahre

MAXXELLENCE BASIC ist: 18 Jahre. 80 Jahre Definitionen, Werte und Limits MAXXELLENCE BASIC Das Produkt: Aufgeschobene fondsgebundene Rentenversicherung ohne Kapitalwahlrecht. Der Versicherungsnehmer kann aus 17 verschiedenen Fonds wählen. Bei

Mehr

Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch auch kombiniert mit maximaler Sicherheit. Neu: Fondsrente mit Beitragsgarantie!

Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch auch kombiniert mit maximaler Sicherheit. Neu: Fondsrente mit Beitragsgarantie! Private Altersvorsorge Fondsrente Optionale Sicherheitsbausteine: n Hinterbliebenenschutz n Berufsunfähigkeitsschutz Neu: Fondsrente mit Beitragsgarantie! Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch

Mehr

Die Zukunft im Griff. RentAL, die flexible Rente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FLEXIBLE RENTE. Viel Spielraum für mehr Rente.

Die Zukunft im Griff. RentAL, die flexible Rente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FLEXIBLE RENTE. Viel Spielraum für mehr Rente. Private Altersvorsorge FLEXIBLE RENTE Optionale Sicherheitsbausteine: n Berufsunfähigkeitsschutz n Hinterbliebenenschutz Die Zukunft im Griff. RentAL, die flexible Rente der ALTE LEIPZIGER. Viel Spielraum

Mehr

Mehr Möglichkeiten im Leben! Mit der neuen Variorente-Invest der VHV

Mehr Möglichkeiten im Leben! Mit der neuen Variorente-Invest der VHV Mehr Möglichkeiten im Leben! Mit der neuen Variorente-Invest der VHV Die Variorente der VHV ist ein intelligentes Rentenprogramm für alle drei Schichten des AEG Altersvorsorge in drei Schichten Variorente

Mehr

Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care

Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care Produktleistung Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care Kurzbeschreibung Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung (BUZ) Swiss Life BUZ care: Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung mit lebenslanger Rente bei Pflegebedürftigkeit

Mehr

Vermittler Info. Swiss Life Champion über die Swiss Life Unterstützungskasse. Innovativ und fondsgebunden

Vermittler Info. Swiss Life Champion über die Swiss Life Unterstützungskasse. Innovativ und fondsgebunden Vermittler Info Swiss Life Champion über die Swiss Life Unterstützungskasse Innovativ und fondsgebunden Swiss Life Champion über die Swiss Life Unterstützungskasse Intelligentes Fondsinvestment mit den

Mehr

Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch auch kombiniert mit maximaler Sicherheit. Private Altersvorsorge

Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch auch kombiniert mit maximaler Sicherheit. Private Altersvorsorge Private Altersvorsorge Fondsrente Optionale Sicherheitsbausteine: n Hinterbliebenenschutz n Berufsunfähigkeitsschutz Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch auch kombiniert mit maximaler Sicherheit.

Mehr

Gothaer Lösung zur Abgeltungsteuer

Gothaer Lösung zur Abgeltungsteuer Gothaer Lösung zur Abgeltungsteuer Eine neue Steuer: Die Abgeltungsteuer Kein Politiker ist so erfinderisch wie der Finanzminister. Er findet immer neue Wege, um an das Geld der Bürger zu kommen. Impfen

Mehr

Berufsunfähigkeit und Altersvorsorge

Berufsunfähigkeit und Altersvorsorge Berufsunfähigkeit und Altersvorsorge Die Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt eine monatliche Rente an Versicherte, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage sind, ihren Beruf zu mehr als

Mehr

Jetzt direkt mehr Fördervolumen mitnehmen. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer

Jetzt direkt mehr Fördervolumen mitnehmen. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Jetzt direkt mehr Fördervolumen mitnehmen Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Bauen Sie bei Ihrer zusätzlichen Altersvorsorge auf die Direktversicherung Eigeninitiative ist unumgänglich

Mehr

Herzlich willkommen! VD West für OVB 09/2013. Folie 1

Herzlich willkommen! VD West für OVB 09/2013. Folie 1 Herzlich willkommen! Folie 1 2013: Mit Sicherheit SIGGI! Folie 2 SIGGI von 1-10 1. Universelle Einsetzbarkeit in allen Schichten 2. Interessante Fonds namhafter Investmentgesellschaften 3. Die Brutto-Beitragsgarantie

Mehr

BETRIEBLICHE VORSORGE

BETRIEBLICHE VORSORGE BETRIEBLICHE VORSORGE DIREKTVERSICHERUNG / ENTGELTUMWANDLUNG SIE BAUEN IHRE RENTE AUS. WIR SICHERN IHRE FÖRDERUNGEN. WENIGER STEUERN UND SOZIALABGABEN. MEHR RENTE. Mit einer Direktversicherung durch Entgeltumwandlung

Mehr

Immer auf Erfolgskurs mit Sicherheit hoch hinaus

Immer auf Erfolgskurs mit Sicherheit hoch hinaus Immer auf Erfolgskurs mit Sicherheit hoch hinaus Vorsorgeinvest Premium Die Zurich Gruppe in Deutschland Die Zurich Gruppe ist Teil der weltweit tätigen Zurich Financial Services Group. Sie zeichnet sich

Mehr

Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherung Jetzt ist der günstigste Einstiegszeitpunkt!

Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherung Jetzt ist der günstigste Einstiegszeitpunkt! Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherung Jetzt ist der günstigste Einstiegszeitpunkt! Unser Tipp: Fonds mit Höchstwert-Garantie Wir berücksichtigen Ihre Ziele und Wünsche bei der Gestaltung Ihrer

Mehr

Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FONDSRENTE (FR10)

Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FONDSRENTE (FR10) Private Altersvorsorge FONDSRENTE (FR10) Optionale Sicherheitsbausteine: n Hinterbliebenenschutz n Berufsunfähigkeitsschutz Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Jederzeit

Mehr

Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge

Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge Private Altersvorsorge Fondsrente Optionale Sicherheitsbausteine: n Hinterbliebenenschutz n Berufsunfähigkeitsschutz Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Jederzeit der

Mehr

Spielend Steuern sparen und renditestark vorsorgen.

Spielend Steuern sparen und renditestark vorsorgen. Private Altersvorsorge FONDSGEBUNDENE BASISRENTE Optionaler Sicherheitsbaustein: n Berufsunfähigkeitsschutz Spielend Steuern sparen und renditestark vorsorgen. ALfonds Basis, die fondsgebundene Basisrente

Mehr

RENTE Invest-Garantie Apfel Lebensversicherung a.g.

RENTE Invest-Garantie Apfel Lebensversicherung a.g. [Produktscoring]: Leben [Bereich]: Altersvorsorge Schicht 3 / Privatrente / hybrid / laufender Beitrag Erstellt am: 13.05.2015 Das Produktscoring umfasst einen Kriterienkatalog, der alle wesentlichen Produktaspekte

Mehr

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Telefon: 089 5114-3416 E-Mail: OD.Partnervertrieb@wwk.de. IHR STARKER PARTNER WWK Lebensversicherung a. G.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Telefon: 089 5114-3416 E-Mail: OD.Partnervertrieb@wwk.de. IHR STARKER PARTNER WWK Lebensversicherung a. G. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Telefon: 089 5114-3416 E-Mail: OD.Partnervertrieb@wwk.de IHR STARKER PARTNER WWK Lebensversicherung a. G. WWK eine starke Gemeinschaft Mit der WWK haben Sie einen starken

Mehr

Förder Renteinvest DWS Premium

Förder Renteinvest DWS Premium Förder Renteinvest DWS Premium Versorgungslücken schließen Förder Renteinvest DWS Premium der Renditeturbo Die Altersvorsorge mit Förder Renteinvest DWS Premium bietet sehr hohe Renditechancen für Ihre

Mehr

VBL-Informationsveranstaltung 2007. Klinikum der Universität zu Köln. 30.08.2007 Renate Friedrichsen / Dorothea Müller

VBL-Informationsveranstaltung 2007. Klinikum der Universität zu Köln. 30.08.2007 Renate Friedrichsen / Dorothea Müller VBL-Informationsveranstaltung 2007 30.08.2007 Renate Friedrichsen / Dorothea Müller 30.08.2007 Seite 1 VBL Inhalt VBLklassik und die Altersvorsorge in Deutschland Fördermöglichkeiten VBL. Freiwillige Vorsorgelösungen

Mehr

RENTE BASISRENTE FÜR KAMMERBERUFE WIR SORGEN FÜR IHRE ZUKUNFT. SIE SPAREN SCHON HEUTE STEUERN. Staatlich zertifiziert

RENTE BASISRENTE FÜR KAMMERBERUFE WIR SORGEN FÜR IHRE ZUKUNFT. SIE SPAREN SCHON HEUTE STEUERN. Staatlich zertifiziert RENTE BASISRENTE FÜR KAMMERBERUFE WIR SORGEN FÜR IHRE ZUKUNFT. SIE SPAREN SCHON HEUTE STEUERN. Staatlich zertifiziert WENIGER STEUERN. MEHR RENTE. Die berufsständischen Versorgungswerke, wie zum Beispiel

Mehr

LEBENSVERSICHERUNG. Fondsgebundene Rentenversicherung

LEBENSVERSICHERUNG. Fondsgebundene Rentenversicherung LEBENSVERSICHERUNG Fondsgebundene Rentenversicherung Mit Geld im Rücken in eine aktive Zukunft. Fondsgebundene Rentenversicherung Sie wollen sorgenfrei in die Zukunft blicken? Dann ist jetzt der richtige

Mehr

Basisrente MV FLEXI-RENTE classic/invest

Basisrente MV FLEXI-RENTE classic/invest Basisrente MV FLEXI-RENTE classic/invest Lebensversicherung Grundbaustein der staatlich geförderten Altersvorsorge Logbuch Staatlich geförderte Basisrente Damit Sie im Ruhestand Ihren Lebensstandard halten

Mehr

I-CPPI damit können Sie rechnen. Die Premium-Familie

I-CPPI damit können Sie rechnen. Die Premium-Familie I-CPPI damit können Sie rechnen Die Premium-Familie Das krisenerprobte I-CPPI 11. 09. 2001 Terroranschläge in den USA Die Weltwirtschaft reagiert geschockt Fonds verlieren rapide an Wert Versicherungen

Mehr

Verbraucherinformationen für die Tarife VHB51, VHB53, VHB54 und VHB56 Basisrente

Verbraucherinformationen für die Tarife VHB51, VHB53, VHB54 und VHB56 Basisrente Verbraucherinformationen für die Tarife VHB51, VHB53, VHB54 und VHB56 Basisrente Heft 51 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Tarif- und Leistungsbeschreibung (Stand 01/2015)... 1 2. Allgemeine Versicherungsbedingungen

Mehr

Deka-GeldmarktPlan TF. Variante Select:

Deka-GeldmarktPlan TF. Variante Select: Übersicht der zertifizierten Riester-Produkte Erfasst sind die Produkte, die direkt von Investmentgesellschaften angeboten werden. Zahlreiche Versicherungen bieten zertifizierte fondsgebundene Rentenversicherungen

Mehr

Profitieren Sie von einer geförderten Altersvorsorge.

Profitieren Sie von einer geförderten Altersvorsorge. Anfrage VORSORGE Basis-Rente Fonds Profitieren Sie von einer geförderten Altersvorsorge. Nutzen Sie die fondsgebundene Basis-Rente die private Altersvorsorge mit steuerlicher Beitragsförderung! Ein Produkt

Mehr

Mit der betrieblichen Altersvorsorge nutzen Sie alle Vorteile einer rendite - starken Anlage und profitieren von der Förderung des Staates.

Mit der betrieblichen Altersvorsorge nutzen Sie alle Vorteile einer rendite - starken Anlage und profitieren von der Förderung des Staates. Betriebliche Vorsorge DirektversicherunG entgeltumwandlung die steuersparende NUTZEN SIE IHRE STEUERVORTEILE FÜR EINE unbeschwerte zukunft. Mit der betrieblichen Altersvorsorge nutzen Sie alle Vorteile

Mehr

Vorsorgeinvest Premium

Vorsorgeinvest Premium Vorsorgeinvest Premium Sie suchen eine flexible Altersvorsorge oder Kapitalanlage, die neben maximalen Ertragschancen zudem ein hohes Maß an Sicherheit bietet? Mit Vorsorgeinvest Premium wählen Sie eine

Mehr

Das Beste aus zwei Welten: Sicherheit und Renditechancen. Fonds-Rente mit Beitragserhaltungsgarantie LifeLine Garant Fonds-Rente

Das Beste aus zwei Welten: Sicherheit und Renditechancen. Fonds-Rente mit Beitragserhaltungsgarantie LifeLine Garant Fonds-Rente Das Beste aus zwei Welten: Sicherheit und Renditechancen Fonds-Rente mit Beitragserhaltungsgarantie LifeLine Garant Fonds-Rente LifeLine Garant - Fonds-Rente: Darauf können Sie sich verlassen Unsere Fonds-Rente

Mehr

Änderungen im Garantiefondskonzept DWS FlexPension

Änderungen im Garantiefondskonzept DWS FlexPension Änderungen im Garantiefondskonzept DWS FlexPension 16/2009 30.06.2009 PM-PK/Belinda Bühner DWS Investment S.A. nimmt die derzeitigen Entwicklungen an den Kapitalmärkten zum Anlass, ihr bewährtes Garantiefondskonzept

Mehr

Sparen Sie nicht an der Altersvorsorge sondern an den Beiträgen. Basisrente

Sparen Sie nicht an der Altersvorsorge sondern an den Beiträgen. Basisrente Sparen Sie nicht an der Altersvorsorge sondern an den Beiträgen Basisrente Mit der Basisrente zielgerichtet Altersvorsorge mit staatlicher Förderung aufbauen Erwerbsphase Altersvorsorgeaufwendungen zur

Mehr

value rent business Die Direktversicherung der Liechtenstein Life

value rent business Die Direktversicherung der Liechtenstein Life Einfach.Anders. value rent business Die Direktversicherung der Liechtenstein Life Einfach.Schlau verdienen... Mit value rent business, der Direktversicherung der Liechtenstein Life, verdienen sich sowohl

Mehr

Steuerlich geförderte Altersvorsorge davon profitieren Arbeitnehmer und Arbeitgeber.

Steuerlich geförderte Altersvorsorge davon profitieren Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Anfrage VORSORGE Direktversicherung Fonds Steuerlich geförderte Altersvorsorge davon profitieren Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Nutzen Sie eine betriebliche Versorgung mit einer fondsgebundenen Rentenversicherung!

Mehr

Themenschwerpunkt Variable Annuities

Themenschwerpunkt Variable Annuities Themenschwerpunkt Variable Annuities Inhalt: Basiswissen Variable Annuities Die wichtigsten Merkmale im Überblick. Renditechancen und Garantien Variable Annuities versprechen beides. Fragen und Antworten

Mehr

value rent Die fondsgebundene Rentenversicherung

value rent Die fondsgebundene Rentenversicherung Einfach.Anders. value rent Die fondsgebundene Rentenversicherung value rent Ihre fondsgebundene Vorsorge Getreu dem Motto der Liechtenstein Life funktioniert Vorsorge heute Einfach.Anders. Die Liechtenstein

Mehr

Gemeinsam stark für Ihre Altersvorsorge

Gemeinsam stark für Ihre Altersvorsorge Unser Partner: Gemeinsam stark für Ihre Altersvorsorge Basis Renteinvest Premium Die Zurich Produktfamilie mit garantierter Sicherheit Private Vorsorge zielgerichtet mit staatlicher Förderung aufbauen

Mehr

Versorgungslücken schließen. Förder Renteinvest DWS Premium. Optimale Ertragschancen. Garantierte Sicherheit. Fondsanlage. Höchststandsicherung

Versorgungslücken schließen. Förder Renteinvest DWS Premium. Optimale Ertragschancen. Garantierte Sicherheit. Fondsanlage. Höchststandsicherung Versorgungslücken schließen Förder Renteinvest DWS Premium Die Altersvorsorge mit Förder Renteinvest DWS Premium bietet optimale Renditechancen für Ihre lebenslange Rente. Unabhängig von den Renditechancen

Mehr

Verbraucherinformationen für die Tarife VHD51 und VHD54 Direktversicherung

Verbraucherinformationen für die Tarife VHD51 und VHD54 Direktversicherung Verbraucherinformationen für die Tarife VHD51 und VHD54 Direktversicherung Heft 52 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Tarif- und Leistungsbeschreibung (Stand 01/2015)... 1 2. Allgemeine Versicherungsbedingungen

Mehr

Mehrwert fürs Gehalt. Direktversicherung Informationen für Arbeitnehmer

Mehrwert fürs Gehalt. Direktversicherung Informationen für Arbeitnehmer Mehrwert fürs Gehalt Direktversicherung Informationen für Arbeitnehmer Mehrwert von Anfang an Die Direktversicherung: eine bestens bewährte, individuell gestaltbare und weit verbreitete Form der betrieblichen

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge optimal gestalten Pensionskasse Informationen für Arbeitgeber

Betriebliche Altersvorsorge optimal gestalten Pensionskasse Informationen für Arbeitgeber Betriebliche Altersvorsorge optimal gestalten Pensionskasse Informationen für Arbeitgeber Mit der Pensionskasse die Altersversorgung individuell gestalten Mit der staatlich geförderten Pensionskasse als

Mehr

Kindervorsorge. Allianz KinderPolicen

Kindervorsorge. Allianz KinderPolicen Allianz KinderPolicen Allianz KinderPolicen Lebensbegleitender Sparplan, der die Lebensphasen des Kindes durch Optionen ergänzt Laufende, abgekürzte oder einmalige Beitragszahlung möglich Pflegerente,

Mehr

Manuela Knäbel Silvia Pierro

Manuela Knäbel Silvia Pierro VBL. Informationsveranstaltung 2009. Referenten Manuela Knäbel Silvia Pierro VBL. Informationsveranstaltung 2009. Seite 1 VBL Inhalt Die VBL im Überblick VBLklassik Die Situation der Altersvorsorge in

Mehr

VBL. Informationsveranstaltung 2010. Fachhochschule Gießen-Friedberg 17. November 2010. Birgit Schertler Kundenberaterin

VBL. Informationsveranstaltung 2010. Fachhochschule Gießen-Friedberg 17. November 2010. Birgit Schertler Kundenberaterin VBL. Informationsveranstaltung 2010. Fachhochschule Gießen-Friedberg 17. November 2010 Birgit Schertler Kundenberaterin VBL. Informationsveranstaltung 2010. Seite 1 VBL Inhalt Die VBL im Überblick VBLklassik

Mehr

mamax-basisrente Privatrente mit Steuerplus

mamax-basisrente Privatrente mit Steuerplus mamax-basisrente Privatrente mit Steuerplus Steckbrief Basisrente Private Vorsorge mit staatlicher Förderung Die Basisrente umgangssprachlich auch Rürup-Rente ist eine steuerlich geförderte, private und

Mehr

Alles, was Sie über ALfonds wissen müssen.

Alles, was Sie über ALfonds wissen müssen. GESCHÄFTSPARTNER-INFO FONDSRENTE Altersvorsorge und Vermögensaufbau INTEGRIERTE SICHER- HEITSBAUSTEINE Hinterbliebenenschutz Berufsunfähigkeitsschutz Alles, was Sie über ALfonds wissen müssen. Wichtige

Mehr

mamax-basisrente Privatrente mit Steuerplus

mamax-basisrente Privatrente mit Steuerplus mamax-basisrente Privatrente mit Steuerplus Zukunft sichern: die mamax-basisrente Private Rente mit Steuerbonus finanzieren Die mamax-basisrente lohnt sich für alle, die finanziell für den Ruhestand vorsorgen

Mehr

Änderung Rechnungszins... 2 1 Wie ändert sich der Rechnungszins zum 01.01.2015?... 2

Änderung Rechnungszins... 2 1 Wie ändert sich der Rechnungszins zum 01.01.2015?... 2 Rechnungszins Fragen und Antworten zum Jahresendgeschäft Änderung Rechnungszins... 2 1 Wie ändert sich der Rechnungszins zum 01.01.?... 2 Antragsstellung... 2 2 Bis wann können noch Verträge mit dem höheren

Mehr

Gothaer VarioRent ReFlex. Die neue Generation der Altersvorsorge

Gothaer VarioRent ReFlex. Die neue Generation der Altersvorsorge Gothaer VarioRent ReFlex Die neue Generation der Altersvorsorge Agenda 1. Die Balance von Sicherheit und Ertrag 2. Weitere Produktmerkmale 3. Wettbewerbsvergleich 4. Fazit Die wichtigsten Anforderungen

Mehr

Hintergrundinformation

Hintergrundinformation Hintergrundinformation Berlin, 28. Mai 2009 Fondspolice mit Airbag: Der Skandia Euro Guaranteed 20XX Neu: Mit Volatilitätsfaktor als Schutz vor schwankenden Kapitalmärkten Wesentliches Kennzeichen einer

Mehr

Optimale Ertragschancen

Optimale Ertragschancen Mit der fondsgebundenen Direktversicherung bav Direktgarant Premium nutzen Sie attraktive Renditechancen und gehen dabei gleichzeitig auf Nummer sicher. Ihre Beiträge werden Ihnen zum Rentenbeginn garantiert.

Mehr

Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung

Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung Ihre Vorsorge mit Steuervorteil Mit Bruttoprämiengarantie und Ertragssicherung*! Privat vorsorgen und Steuern sparen Für den Ruhestand vorsorgen wird für alle immer

Mehr

BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG mit der HanseMerkur STARK IN DEN DURCHFÜHRUNGSWEGEN

BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG mit der HanseMerkur STARK IN DEN DURCHFÜHRUNGSWEGEN BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG mit der HanseMerkur STARK IN DEN DURCHFÜHRUNGSWEGEN Betriebliche Altersversorgung Betriebliche Altersversorgung Die betriebliche Altersversorgung ist eine der effizientesten

Mehr

Meine Altersvorsorge? Steckt in Sachwerten. Genius Sachwert. Die Altersvorsorge mit Substanz.

Meine Altersvorsorge? Steckt in Sachwerten. Genius Sachwert. Die Altersvorsorge mit Substanz. Meine Altersvorsorge? Steckt in Sachwerten. Genius Sachwert. Die Altersvorsorge mit Substanz. Werthaltig fürs Alter vorsorgen. Vorsorge in Sachwerten. Die expansive Geldpolitik der Europäischen Zentralbank

Mehr

Altersvorsorgehighlights 2012

Altersvorsorgehighlights 2012 Altersvorsorgehighlights 2012 Produktmanagement Leben Henning Schmidt Agenda Sichere Vorsorge in unsicheren Zeiten Continentale Kapitalanlage Frischer Wind beim Klassiker Konventionelle Rentenversicherung

Mehr

Das neue Kinderprodukt - ein Highlight mit vielen Alleinstellungsmerkmalen

Das neue Kinderprodukt - ein Highlight mit vielen Alleinstellungsmerkmalen Das neue Kinderprodukt - ein Highlight mit vielen Alleinstellungsmerkmalen 1 Die Basis: Volksfürsorge-Spitzenprodukte -die Fondsgebundenen Versicherungen- Die Fondsgebundene Rentenversicherung der Volksfürsorge

Mehr

belrenta Rentenversicherungen

belrenta Rentenversicherungen belrenta Rentenversicherungen Flexible Zukunftssicherung à la Basler: goldene Aussichten für schnelle Jäger. Wissen, wie man Werte schafft Stabile Werte für andere aufbauen kann nur, wer selbst stabil

Mehr

Julian, 33 Jahre: Fitness-Experte. Chancenreich. Performer Flex: Die Investmentvorsorge für volle Leistung. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Julian, 33 Jahre: Fitness-Experte. Chancenreich. Performer Flex: Die Investmentvorsorge für volle Leistung. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Julian, 33 Jahre: Fitness-Experte Chancenreich Performer Flex: Die Investmentvorsorge für volle Leistung Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Rückenwind für Ihre Altersvorsorge Die gesetzliche

Mehr

mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer

mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer Dauerthema Nr.1: die Rente System am Ende Das haben Sie alles schon gehört oder gelesen: Die Menschen

Mehr

Was zeichnet Kundenorientierung in der Kapitalanlage und Altersversorgung aus?

Was zeichnet Kundenorientierung in der Kapitalanlage und Altersversorgung aus? Was zeichnet Kundenorientierung in der Kapitalanlage und Altersversorgung aus? Rendite Günstige ETFs stehen zur Auswahl Aktive Fonds ohne Ausgabeaufschlag möglich Eventuelle Kickbacks zu 100% an Kunden

Mehr

Kurzbeschreibung zur Direktversicherung

Kurzbeschreibung zur Direktversicherung Kurzbeschreibung zur Direktversicherung Inhalt I. Arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung 1. Wie funktiniert eine arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung? 2. Auswirkungen beim Arbeitnehmer a) in der

Mehr

Die Lösung für Ihre Pläne. BasiAL, die Basisrente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge BASISRENTE

Die Lösung für Ihre Pläne. BasiAL, die Basisrente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge BASISRENTE Private Altersvorsorge BASISRENTE Optionale Sicherheitsbausteine: n Berufsunfähigkeitsschutz n Hinterbliebenenschutz Die Lösung für Ihre Pläne. BasiAL, die Basisrente der ALTE LEIPZIGER. Finanzielle Sicherheit

Mehr

AXA Pressespiegel Relax Rente

AXA Pressespiegel Relax Rente AXA Pressespiegel Relax Rente 16.01.14 10.01.14 Zwischen Deckungsstock und freier Fondsanlage 16. Januar 2014 - Die Axa hat den Markt der neuen Garantieprodukte um eine neue Facette bereichert. Das Beispiel

Mehr

Altersvorsorge für Selbständige Was kann ich tun?

Altersvorsorge für Selbständige Was kann ich tun? Altersvorsorge für Selbständige Was kann ich tun? Staat sorgt sich um ( Solo )-Selbständige Versicherungspflicht? 37 Prozent der Soloselbständigen unter 1.100 Euro Einkommen im Alter Wirtschaftliche Schwierigkeiten

Mehr

Manuela Knäbel Silvia Pierro. TU Dresden 24. November 2010. VBL. Informationsveranstaltung 2010. Seite 1. VBL. Karlsruhe

Manuela Knäbel Silvia Pierro. TU Dresden 24. November 2010. VBL. Informationsveranstaltung 2010. Seite 1. VBL. Karlsruhe VBL. Informationsveranstaltung 2010. Referenten Manuela Knäbel Silvia Pierro TU Dresden 24. November 2010 VBL. Informationsveranstaltung 2010. Seite 1 VBL Inhalt Die VBL im Überblick VBLklassik. Die Pflichtversicherung

Mehr

VBL. Informationsveranstaltung 2009.

VBL. Informationsveranstaltung 2009. VBL. Informationsveranstaltung 2009. Ihre Referenten: Hans Jürgen Hoffmann Frank Bühler Fachhochschule Kiel, 18. Juni 2009 Seite 1 VBL Inhalt Die VBL im Überblick VBLklassik Die Situation der Altersvorsorge

Mehr

ALfonds mit Relax50: Die ideale Fondsrente für junge Leute! Private Altersvorsorge

ALfonds mit Relax50: Die ideale Fondsrente für junge Leute! Private Altersvorsorge iv t ra kt t a s e! nder B e s o n g e L e ut für ju Private Altersvorsorge Fondsrente ALfonds mit Relax50 ALfonds mit Relax50: Die ideale Fondsrente für junge Leute! Relaxed vorsorgen mit unserem cleveren

Mehr

Sparen Sie jetzt Steuern und sichern sich damit Ihre private Rente.

Sparen Sie jetzt Steuern und sichern sich damit Ihre private Rente. Generali Basisrente Fonds Die Fondsgebundene Rürup-Rente verbindet: Staatliche Förderung und Wachstumschancen der Kapital märkte Sparen Sie jetzt Steuern und sichern sich damit Ihre private Rente. Altersvorsorge

Mehr

07. Oktober 2009. VBL-Informationsveranstaltung 2009. Universität Erlangen-Nürnberg. Referent: Gerald Rubel. Universität Erlangen-Nürnberg

07. Oktober 2009. VBL-Informationsveranstaltung 2009. Universität Erlangen-Nürnberg. Referent: Gerald Rubel. Universität Erlangen-Nürnberg VBL-Informationsveranstaltung 2009 Referent: Gerald Rubel 07. Oktober 2009 07. Oktober 2009 Seite 1 VBL Inhalt Die VBL im Überblick Das Angebot der VBL Die Anspruchvoraussetzungen VBLklassik. Die Leistungen

Mehr

VBL-Informationsveranstaltung 2007. Universitätsklinikum Würzburg Informationen für unsere Versicherten. Wolfgang Münch Dorothea Müller

VBL-Informationsveranstaltung 2007. Universitätsklinikum Würzburg Informationen für unsere Versicherten. Wolfgang Münch Dorothea Müller VBL-Informationsveranstaltung 2007 Universitätsklinikum Würzburg Informationen für unsere Versicherten Referent: Wolfgang Münch Dorothea Müller VBL Altersvorsorge in Deutschland Das Verhältnis zwischen

Mehr

Berufsunfähigkeits- und Altersrenten bei der VPV

Berufsunfähigkeits- und Altersrenten bei der VPV Berufsunfähigkeits- und Altersrenten bei der VPV aus der Sicht eines Mathematikers 4. Versicherungstag Heilbronn-Franken am 7. Juli 2011 Herr Dr. Gauß (Verantwortlicher Aktuar der VPV Versicherungen) Einführung

Mehr

Gemeinsam stark für Ihre Altersvorsorge

Gemeinsam stark für Ihre Altersvorsorge Unser Partner: Gemeinsam stark für Ihre Altersvorsorge Vorsorgeinvest Premium Die Zurich Produktfamilie mit garantierter Sicherheit Private Vorsorge mit Garantien und attraktiver Rendite Die private Altersvorsorge

Mehr

DWS BasisRente Premium

DWS BasisRente Premium Deutsche Asset & Wealth Management Staatlich zertifiziert 1 DWS BasisRente Premium Legen Sie einen Grundstein für Ihre Altersvorsorge * Die DWS/DB AWM Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte

Mehr

Nettotarife mit innovativen Biometrie-Leistungen. Der Honorarberater KONGRESS

Nettotarife mit innovativen Biometrie-Leistungen. Der Honorarberater KONGRESS Nettotarife mit innovativen Biometrie-Leistungen Der Honorarberater KONGRESS Die Gesellschaftsform Versicherungsverein a. G. bietet Vorteile für Kunden und Vermittler Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit

Mehr

Gemeinsam erfolgreich mit Basis Care!

Gemeinsam erfolgreich mit Basis Care! Gemeinsam erfolgreich mit! Strategische Tarifausprägungen Maklertarif auf Direktversichererniveau Top- Maklertarif Standardtarif 50% Courtage 100% Produktion Mehrberatungstarif 100% Courtage 100% Produktion

Mehr

Mehr Rente fürs gleiche Geld

Mehr Rente fürs gleiche Geld Cleverness-Police Mehr Rente fürs gleiche Geld Vermögenswirksame Leistungen clever anlegen! Arbeitnehmerinformation Mehr Rente in drei Schritten Staatliche Vorsorge reicht nicht aus Vermögenswirksame Leistungen

Mehr

MV FLEXI-RENTE invest

MV FLEXI-RENTE invest MV FLEXI-RENTE invest Lebensversicherung Vorsorge, die sich auszahlt Machen Sie den richtigen Schachzug 2 Sorglos ins Alter Im Ruhestand haben Sie endlich mehr Zeit und Muße Ihre Hobbys zu pflegen, sich

Mehr

mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer

mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer Mitarbeiter&Chef: gemeinsam profitieren Ein Konzept mit zwei Gewinnern Arbeitnehmer Lebenslange

Mehr

flex Spar flexspar Mit Sicherheit eine renditestarke Kombination. Testsieger Bis zu 13,7 %* Rendite und mehr. 4/2001

flex Spar flexspar Mit Sicherheit eine renditestarke Kombination. Testsieger Bis zu 13,7 %* Rendite und mehr. 4/2001 S T IFT U N G WA REN T E T Testsieger DWS Vermögensbildungsfonds I S 4/2001 flexspar Mit Sicherheit eine renditestarke Kombination. Bis zu 13,7 %* Rendite und mehr. Finanzielle Sicherheit für heute und

Mehr

Leitfaden zum Kindervorsorge-Konzept»ALbärt«

Leitfaden zum Kindervorsorge-Konzept»ALbärt« Leitfaden zum Kindervorsorge-Konzept»ALbärt«Februar 2014 Leitfaden zum Kindervorsorge-Konzept»ALbärt«1) Bestandteile des Kindervorsorge-Konzeptes»ALbärt«2) Antragstellung und Abschluss des Konzeptes 3)

Mehr

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt 19. Mai 2010

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt 19. Mai 2010 VBL. Informationsveranstaltung 2010. Referent: Jürgen Vogt Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt 19. Mai 2010 VBL. Informationsveranstaltung 2010. Seite 1 VBL Inhalt Die VBL im Überblick VBLklassik

Mehr

Endlich erledigt, dieses Wir müssen was für die Rente tun - Gefühl. SV IndexGarant. So geht Rente heute.

Endlich erledigt, dieses Wir müssen was für die Rente tun - Gefühl. SV IndexGarant. So geht Rente heute. Mit TrendPortfolio Index Beteiligung Endlich erledigt, dieses Wir müssen was für die Rente tun - Gefühl. SV IndexGarant. So geht Rente heute. Sparkassen-Finanzgruppe 52-007_A1_IndexGarant_3c_2014.indd

Mehr

Steuerlich geförderte Altersvorsorge über den Arbeitgeber. Nutzen Sie eine betriebliche Versorgung mit einer fondsgebundenen Rentenversicherung!

Steuerlich geförderte Altersvorsorge über den Arbeitgeber. Nutzen Sie eine betriebliche Versorgung mit einer fondsgebundenen Rentenversicherung! Anfrage VORSORGE Direktversicherung Fonds Steuerlich geförderte Altersvorsorge über den Arbeitgeber. Nutzen Sie eine betriebliche Versorgung mit einer fondsgebundenen Rentenversicherung! Ein Produkt der

Mehr

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer in der Direktversicherung Soziale Verantwortung und Kostenersparnis BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer

Mehr

Ich möchte entspannt an meinen Ruhestand denken können.

Ich möchte entspannt an meinen Ruhestand denken können. Vorsorge Ich möchte entspannt an meinen Ruhestand denken können. Relax Rente Die fl exible Vorsorgelösung, bei der einfach alles passt Ganz entspannt in die Zukunft blicken: mit der Relax Rente von AXA.

Mehr

Private Altersvorsorge. Berufsunfähigkeitsschutz plus Steuerersparnis. Günstig vorsorgen durch Kombination mit unserer fondsgebundenen Basisrente.

Private Altersvorsorge. Berufsunfähigkeitsschutz plus Steuerersparnis. Günstig vorsorgen durch Kombination mit unserer fondsgebundenen Basisrente. Private Altersvorsorge Steueroptimierter Berufsunfähigkeitsschutz Berufsunfähigkeitsschutz plus Steuerersparnis Günstig vorsorgen durch Kombination mit unserer fondsgebundenen Basisrente. Berufsunfähigkeitsschutz

Mehr

Aktiv vorsorgen für eine sichere Rente

Aktiv vorsorgen für eine sichere Rente Aktiv vorsorgen für eine sichere Rente Klassische Rentenversicherung Flexible Renten-Police www.continentale.de Rechtzeitig vorsorgen - Entspannt in Rente gehen Unsere Lebenserwartung hat sich in den letzten

Mehr

Gemeinsam stark für Ihre Altersvorsorge

Gemeinsam stark für Ihre Altersvorsorge Unser Partner: Gemeinsam stark für Ihre Altersvorsorge Die Zurich Produktfamilie mit garantierter Sicherheit Förder Renteinvest DWS Premium Sicher und renditestark riestern: lohnt sich wirklich für jeden

Mehr

privat-rente meine bank Flexible lebenslange Zusatzrente ausgezeichnet PB Privat Rente Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.

privat-rente meine bank Flexible lebenslange Zusatzrente ausgezeichnet PB Privat Rente Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank. Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr