Au Backe. Rund 345 Millionen Euro mehr an Honorar

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Au Backe. Rund 345 Millionen Euro mehr an Honorar"

Transkript

1 Au Backe Zahnversicherung. Zahnersatz wird im Jahr 0 deutlich teurer. a kann sich eine Versicherung lohnen. von Tarien im Test bieten sehr gute Leistungen. Rund Millionen Euro mehr an Honorar im Jahr werden Zahnärzte jetzt bekommen, schätzt die Bundesregierung. Seit Anang des Jahres gilt die neue private Gebührenordnung ür Zahnärzte (GOZ). Auch gesetzlich Krankenver si cherte müssen sich au höhere Kosten einstellen, insbesondere ür hochwertigen Zahnersatz. enn ihre Kasse zahlt nur einen Zuschuss zur wirtschatlich günstigsten Versorgung. Lässt sich ein Patient beispielsweise ein Inlay anstelle einer Amalgamüllung einsetzen, berechnet der Zahnarzt sein Honorar vollständig nach der privaten Gebührenordnung. ie Rechnung kann dann zusammen mit den Laborkosten leicht 600 Euro betragen. ie Kasse beteiligt sich daran aber nur mit 0 bis Euro. as sind die Kosten ür eine Amalgamüllung. Bei der Anwendung der neuen Gebührenordnung hat der Zahnarzt viel Spielraum. Eine privat abgerechnete Vollkrone wird daher zum Beispiel um 0 oder Euro teurer, je nachdem, wie er abrechnet. Sein Honorar beträgt dann entweder 0 oder 0 Euro (siehe Kasten S. 6). Hinzu kommen noch Laborkosten, die ot mehr als die Hälte der Rechnung ausmachen. Sie haben mit der GOZ nichts zu tun, sondern hängen vor allem von den Preisen ür Gold und andere Edelmetalle ab. Leistungsstarke Versicherung geragt Viele Patienten wollen höherwertigen Zahnersatz als ür gesetzlich Versicherte vorge - sehen. Für sie sind die steigenden Preise 60 Gesundheit und Versicherungen Finanztest /0

2 Zahnversicherung Unser Rat Testsieger. ie vier günstigsten sehr gut bewerteten Angebote sind die Tarie EZ+EZT der HanseMerkur und central.prodent der Central (Tabelle S. 66) sowie T der KV und ZZ Premium Plus der Huk- Coburg (Tabelle S. 0). Wer mit Jahren eintritt, zahlt hier maximal Euro Monatsbeitrag. ie umangreichsten Zahnersatzleistungen (Note,0) bieten die Tarie ZEVp+ZEH+ZIV der FV sowie ZAB+ZAE+ZBB und ZAB+ZAE+ZBB +ZBE, die identisch von Ergo irekt und angeboten werden (Tabelle S. 0). Sie kosten aber ür -Jährige bereits zwischen 0 und Euro im Monat und die Beiträge steigen mit zunehmendem Alter au knapp 0 Euro ür -Jährige. Günstige Gute. Gut bewertete Tarie gibt es ür -jährige Männer und Frauen schon ür bis Euro monatlich. ie güns tigsten guten Angebote sind vitaz der Central, Allianz ZahnPlus und HanseMerkur EZ+ EZE (Tabelle S. 66). Regelversorgung. Wenn Ihnen die ür Kassenpatienten vorgesehene Standardversorgung genügt und Sie nur Ihren Eigenanteil daran reduzieren wollen, wählen Sie einen günstigen Tari, der ür die Kassenkrone in unserem Beispiel das Maximum von Euro erstattet. Für maximal 0 Euro im Monat sind das ür -Jäh rige olgende Angebote: KV T0 und 60 (Tabelle S. ), R+V Zahn classic sowie Signal Iduna ent Fest (Tabelle S. 6). FOTOS: MASTERFILE Grund genug, sich nach einer privaten Zusatzversicherung umzusehen, die diese Kosten zumindest teilweise übernimmt. Mittlerweile sind ast Millionen solcher Verträge im Umlau. Auch wer schon einen Vertrag hat, sollte prüen, ob die Leistungen ausreichen. Ältere Tarie leisten manchmal deutlich weniger als die neuen Angebote der Versicherer. In unserem Test im Jahr 00 boten nur 6 von 0 Tarien sehr gute Zahnersatzleistungen. Jetzt haben von den insgesamt Angeboten die Note sehr gut erhalten. In den besten Tarien übernehmen die Versicherer zum Beispiel von den 000 Euro Kosten eines auwendigen Zahnersatzes mit Implantat mehr als 00 Euro. ie gesetzliche Kasse zahlt nur Euro. ie hohen Versicherungsleistungen haben ihren Preis: ie Angebote mit der Bestnote,0 von FV, Ergo irekt und sind ür -jährige Kunden nicht unter 0 Euro im Monat zu haben. Mit Jahren zahlen sie dort dann bis zu 0 Euro Wechsel. Haben Sie bereits eine Zahnpolice, prüen Sie, ob sich ein Wechsel lohnt. Nach Ablau der Mindestlauzeit von zumeist zwei Jahren können Sie mit einer Frist von drei Monaten zum Ende des Versicherungsjahres kündigen. as ist aber nicht sinnvoll, wenn in nächs ter Zeit Behandlungen anstehen. Aus dem neuen Vertrag erhalten Sie daür keine Leistungen. Bevor Sie kündigen, sollten Sie zudem sicher sein, dass der neue Versicherer Sie annimmt. 0 /0 Finanztest Gesundheit und Versicherungen 6

3 Unsere Leistungsbeispiele Viermal Zahnersatz so viel bieten die Zahnversicherungen Wählen Patienten Zahnersatz, der teurer ist als die Regelversorgung, erhalten sie von ihrer gesetzlichen Kasse trotzdem nicht mehr Geld. Sie müssen mehr selbst bezahlen. Private Zusatzversicherungen beteiligen sich unterschiedlich stark. as zeigen wir in den Tabellen ab Seite 66 an vier Beispielen, die hier erklärt sind. Ot bleibt ein Teil der Kosten an den Patienten hängen. Kassenkrone ür 60 Euro (Vollgusskrone aus edelmetallreier Legierung) Für den Beund. Erhaltungswürdiger Zahn mit weitgehender Zerstörung der klinischen Krone ist als Regelversorgung eine Krone aus einer Nicht - edelmetall-legierung (NEM) vorgesehen. ieses Material kostet weniger als goldhaltige Legierungen. a es sich um einen Seitenzahn im nicht sichtbaren Bereich (Unterkieer, Zahn ) handelt, übernimmt die Kasse keine Kosten ür Verblendungen. ie Regelversorgung wird nach kassenzahnärztlicher Ab rech nungs weise ür Arztleistungen (Bema) und ür Laborleistungen (BEL) abgerechnet. Gesamtkosten: 60 Euro : 6 Euro (Festzu schuss 0 mit Höchstbonus) Eigenanteil: Euro Zahntarie decken bis Euro Krone plus privates Extra ür 0 Euro (Vollverblendete Metall-Keramik-Krone im nicht sichtbaren Bereich) Es handelt sich um eine optisch schönere Versorgung ür den gleichen Beund wie oben. ie Metallkrone wird mit zahnarbener Keramik überzogen. Hier rechnet der Zahnarzt seine Leistung ast vollständig nach der privatzahnärztlichen Gebührenordnung (GOZ) ab. Bei privater Abrechnung können Zahnärzte den Gebührensatz je nach Schwierigkeit der Behandlung steigern. Zusammensetzung der Kosten: j Material- und Laborkosten: 0 Euro (davon 0 Euro Regelversorgung, 0 Euro ür die Verblendung) j Zahnärztliche Leistungen: 0 Euro (davon Euro Regelversorgung nach Bema, Euro private Leistungen, berechnet nach GOZ mit dem,-achen Gebührensatz) Gesamtkosten: 0 Euro : 6 Euro (Festzu schuss 0 mit Höchstbonus) Eigenanteil: Euro Zahntarie decken bis Euro Inlay ür 600 Euro (reilächiges Keramik-Inlay) Ein Inlay ist eine harte Einlageüllung ür ein Loch im Zahn, das normalerweise mit Amalgam geüllt würde. er Zahntechniker ertigt es nach einem Abdruckmodell zum Beispiel aus einer Goldlegierung oder aus Keramik an. aür gibt es keinen Fest, da Kariesbehandlung und Füllung nicht zum Zahnersatz zählen. er Zahnarzt rechnet hier vollständig nach dem privatzahnärztlichen System ab. Zusammensetzung der Kosten: j Material- und Laborkosten: 00 Euro j Zahnärztliche Leistungen: 00 Euro (berechnet nach GOZ mit dem,0- achen Gebührensatz) Gesamtkosten: 600 Euro : Euro (Kosten einer dreilächigen Amalgamüllung) Eigenanteil: Euro Zahntarie decken 0 bis Euro Zahnersatz au Implantat ür 000 Euro (Implantat mit vollständig verblendeter Metall-Keramik-Krone) er Beund heißt in diesem Beispiel. Zahnbegrenzte Lücke mit einem ehlenden Zahn. Es handelt sich um Zahn im Unterkieer, also einen Seitenzahn im nicht sichtbaren Bereich. ie Regelversorgung wäre eine unverblendete Brücke aus einer Metalllegierung ohne Goldanteil, die an den Nachbarzähnen beestigt wird. Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel, meist aus Metall, die in den Kieerknochen eingeschraubt wird. arau wird dann der Zahnersatz (Suprakonstruktion) beestigt. Bei einer Implantatversorgung rechnet der Zahnarzt alle seine Leistungen komplett nach der privatzahnärztlichen Gebührenordnung (GOZ) ab. Zusammensetzung der Kosten: j Implantat: 00 Euro Materialkosten: 600 Euro, implantologische Leistungen 600 Euro (je zur Hälte berechnet nach,-achem und,- achem GOZ-Satz), 000 Euro ür Knochenaubau (davon jeweils 00 Euro berechnet nach dem, achen und dem, achen GOZ -Satz) j Suprakonstruktion: 00 Euro davon Material- und Laborkosten: 00 Euro (mit 0 Euro ür Verblendung) und zahnärztliche Leistungen 00 Euro (je zur Hälte berechnet nach dem,-achen und dem,-achen GOZ-Satz) Gesamtkosten: 000 Euro : Euro (Festzu schuss 0 mit Höchstbonus) Eigenanteil: 6 Euro Zahntarie decken 0 bis 6 Euro im Monat (Tabelle S. 0). er günstigste sehr gute Tari, EZ+EZT der HanseMerkur (Ta - belle S. 66), hat die Note, und kostet ür -jährige männliche Neukunden Euro, ür gleich alte Frauen Euro im Monat. Zwei Taritypen zwei Tabellen ie Ergebnisse unseres Tests sind in zwei Tabellen dargestellt: Tarie, die nach Art der Lebensversicherung kalkuliert sind, stehen in der Tabelle ab Seite 66, Tarie nach Art der Schadenversicherung ab Seite 0. er Unterschied besteht darin, wie die Versicherer die Beiträge estlegen. Häuigkeit und Kosten von Zahnversorgungen nehmen mit dem Lebensalter zu. In Tarien nach Art der Schadenversicherung steigt der Beitrag nach Vertragsschluss mit dem Alter des Kunden planmäßig an. In Tarien nach Art der Lebensversicherung wird dagegen von vornherein ein Teil des Beitrags ür den Aubau einer Alterungsrückstellung verwendet. Sie steht dann im höheren Lebensalter zur Verügung. Hier gibt es daher nach Vertragsschluss keine altersabhängi - gen Beitragssteigerungen mehr. Allerdings können die Versicherer in beiden Tariarten die Beiträge in lauenden Verträgen erhöhen, wenn ihre Ausgaben dauerhat höher sind als kalkuliert. 6 Gesundheit und Versicherungen Finanztest /0

4 Zahnversicherung Neue Gebührenordnung ür Zahnärzte Viele Patienten müssen jetzt mehr zahlen Eine Zusatzversicherung lohnt sich vor allem ür diejenigen, die sich beim Zahnersatz nicht au die kostengünstigste Version beschränken wollen. ie gesetzlichen Kassen be teiligen sich nur an den Kosten ür die Regelversorgung: Für jeden zahnmedizini - schen Beund haben Zahnärzteschat und Kassen eine solche Standardversorgung estgelegt. aür erhalten Versicherte einen Fest egal, welchen Zahnersatz sie sich machen lassen. iese Regelung macht den Zahnarztbe - such ot teuer. Zur Regelversorgung gehö - ren zum Beispiel nur Legierungen ohne Edelmetall, aber keine Kronen oder Brücken mit Goldanteil. en Aupreis ür die schönere Goldkrone müssen Patienten aus eigener Tasche beisteuern. Noch teurer wird es, wenn zum Beispiel ein Seitenzahn nicht mit Metall, sondern mit zahnarbener Keramik überkront werden soll. er Zahnarzt rechnet seine Leistungen dann ast vollständig nach der privaten Gebührenordnung ab. Am teuersten werden Inlays und Implantate, weil sie in der Regelversorgung nicht vorkommen und daher komplett privat abgerechnet werden. An den hohen Kosten beteiligt sich die Krankenkasse nur mit einem sehr geringen Zuschuss. en allergrößten Teil der Rechnung zahlt der Patient selbst alls er keine Zusatzversicherung hat. Seit Jahresbeginn gilt eine neue Gebührenordnung ür Zahnärzte (GOZ). Ob und wie viel Patienten ür ihren Zahnersatz mehr zahlen müssen, hängt auch davon ab, welchen Steigerungssatz ihr Zahnarzt nun anwendet. In der privaten Gebührenordnung ür Zahnärzte (GOZ) ist jeder zahnmedizinischen Leistung eine Punktzahl zugeordnet. Multipliziert mit dem Punktwert von,6 Cent ergibt sich daraus der einache Gebührensatz. Je nach Schwierigkeit der Behandlung rechnen Zahnärzte höhere Sätze ab. er,-ache Gebührensatz entspricht dem durchschnittlichen Schwierigkeitsgrad. Zahnärzte können leicht bis zum,-achen gehen nach schritlicher Vereinbarung mit dem Patienten sogar darüber hinaus. Unser Beispiel rechts zeigt zwei Varianten. Erst versichern, dann zum Zahnarzt. In den ersten acht Monaten und ür lauende Behandlungen gibts kein Geld. ie häuigste Form des Zahnersatzes ist eine Vollkrone. ie Punktzahl daür stieg mit der neuen GOZ von 00 au 6 Punkte um Prozent. as Zahnarzthonorar macht rund die Hälte der Rechnung aus, da die Materialund Laborkosten hinzukommen. Beispiel Zahnarzthonorar ür Vollkrone (Zier GOZ alt, 0 GOZ neu) Alte GOZ,-acher Satz: 00 Punkte x,6 Cent x, 6,6 Euro Neue GOZ,-acher Satz: 6 Punkte x,6 Cent x,,06 Euro Mehrkosten ür den Patienten:,06 Euro 6,6 Euro,0 Euro Alte GOZ,-acher Satz: 00 Punkte x,6 Cent x,,0 Euro Neue GOZ,-acher Satz: 6 Punkte x,6 Cent x, 0, Euro Mehrkosten ür den Patienten: 0, Euro,0 Euro, Euro Lücken im Versicherungsschutz Manchmal sind die Patienten jedoch von ihrer Versicherung enttäuscht. Sie erhalten eine hohe Rechnung und der Versicherer zahlt weniger als erwartet. So berichtete Finanztest-Leser Claus Müller, der im Jahr 00 den Tari ZE0 der R+V abgeschlossen hatte: Ich bin davon ausgegangen, dass 0 Prozent der Zahnarztrechnung übernommen werden, aber an den Kosten ür meine vier Implantate hat sich der Versicherer gerade einmal mit etwa einem rittel beteiligt. Mehrere Ziern der Abrechnung waren vom Versicherungsschutz ausgenommen. er Tari ZE0 erstattet bei Implantaten die Kosten eines notwendigen Knochenaubaus nicht. Im Neugeschät bietet die Gesellschat diesen Tari inzwischen allerdings nicht mehr an. Auch andere Tarie beteiligen sich speziell an den Kosten ür Inlays oder Implantate nur in geringem Umang oder schließen 0 /0 Finanztest Gesundheit und Versicherungen 6

5 Gerade bei teurem Zahn ersatz sind manche Versicherungen schwach. Wer eine Zahnpolice hat, sollte prüen, welche Leistungen sie enthält. Regelmäßig zur Vorsorge as Bonushet bringt Kassenpatienten Geld Mindestens einmal im Jahr sollten gesetzlich Versicherte zur Vorsorgeuntersuchung zum Zahnarzt gehen. enn die Stempel im Bonushet, die sie daür bekommen, sind viel Geld wert. Normalerweise zahlt die gesetzliche Kasse 0 Prozent des Rechnungsbetrags, der ür die Regelversorgung eines Krankheitsbeunds estgelegt ist. Hat jemand ür ün Jahre in Folge Zahn arzt stempel im Bonushet, steigt ab dem sechsten Jahr der Fest au 60 Prozent dieses Betrags. Ab dem elten Jahr beträgt der Zuschuss 6 Prozent. as entspricht einer Erhöhung um 0 und 0 Prozent. Vergessen ist teuer Versäumt jemand den jährlichen Kontrollbesuch beim Zahnarzt auch nur ein Mal, verliert er den Bonus komplett und muss wieder bei null anangen. Patienten, die nur vergessen haben, ihr Bonushet zu einem Termin mitzubringen, können den ehlenden Stempel aber nachtragen lassen. Beispiel: Euro gespart rei Zähne müssen überkront werden. Pro Zahn ist eine Regelversorgung zum Preis von 0,0 Euro vorgesehen, ür drei Zähne also,0 Euro. Ein Patient mit dem Höchstbonus von 6 Prozent zahlt Euro weniger als jemand ohne Bonus. Gesamtkosten Regelversorgung Euro Fest der Kasse ohne Bonus: 0 Prozent von Euro 6 Euro Fest mit Bonus ab dem 6. Jahr 60 Prozent von Euro Euro Fest mit Bonus ab dem. Jahr 6 Prozent von Euro Euro Eigenanteil des Patienten Eigenanteil ohne Bonus: Euro 6 Euro 6 Euro Eigenanteil mit Bonus ab dem 6. Jahr: Euro Euro 0 Euro Eigenanteil mit Bonus ab dem. Jahr: Euro Euro 6 Euro Werte gerundet. Vorsorge nützt auch mit Zahnpolice Bei vielen privaten Zahnversicherungen proitieren Patienten ebenalls von regelmäßiger Vorsorge. Sie erhalten dann eine höhere Erstattung ür ihren Zahnersatz. Je nach Tari kommt es dabei au die letzten drei, ün oder zehn Jahre vor der Behandlung an. diese sogar ganz aus. Viele Versicherte kennen den Inhalt ihrer Verträge nicht genau schließlich sind die Versicherungsbedin - gungen selbst ür Experten ot schwer zu verstehen. Wem die Versorgung mit Inlays und Implantaten besonders wichtig ist, der sollte aber genau hinschauen. Manche Versicherer beschränken ihre Leistung au eine bestimmte Anzahl von Implantaten. Andere legen Höchstbeträge est, die sie pro Inlay oder Implantat zahlen. ie sind mit einer auwendigen Behandlung schnell überschritten. Fallen im Kleingedruckten Auch wenn von Erstattung 00 Prozent die Rede ist, sollten Kunden nachragen: Prozent wovon? enn je nach dem Basis - betrag, au den sich der Prozentsatz bezieht, können 0 Prozent Erstattung viel mehr wert sein als 00 Prozent. er Tari ent der Axa bietet zum Beispiel 00 Prozent allerdings nur 00 Prozent vom zur Regelversorgung. Für eine 000 Euro teure Implantatversorgung gibt es deshalb nur Euro, genauso viel wie von der gesetzlichen Kasse. er Tari ZG0 der Württembergischen übernimmt hingegen 0 Prozent der gesamten Rechnung. Für das Implantat gibt es hier 00 Euro. Alle diese Leistungsbegrenzungen haben wir in unsere Gesamtnote ür die Zahnersatzleistungen einbezogen. Zusätzlich geben unsere Einzelurteile in den Tabellen 6 Gesundheit und Versicherungen Finanztest /0

6 Zahnversicherung Zusatzleistungen Zuschuss zu Prophylaxe und Zahnbehandlung Auskunt darüber, wie gut ein Angebot ür bestimmte Arten von Zahnersatz ist, zum Beispiel ür Inlays oder ür Implantate. Mehr Geld von der Kasse Wer an teuren Extras kein Interesse hat und mit der Regelversorgung zurieden ist, braucht eigentlich keine Zusatzversiche - rung. Sie kann aber sinnvoll sein, wenn jemand keine Rücklagen hat. ie Zusatzpolice stellt sicher, dass er seinen Eigen - anteil bezahlen kann, auch wenn mehrere Zähne in kurzer Zeit saniert werden müssen. Von der gesetzlichen Kasse gibt es mehr Geld, wenn Versicherte regelmäßig zur Kontrolle zum Zahnarzt gehen. Aber auch mit Höchstbonus sind das maximal 6 Prozent des Betrages ür die Regelversor gung. Lediglich Versicherte mit sehr geringem Einkommen können einen höheren Fest - beantragen: Eine Alleinerziehende mit einem Kind erhält zum Beispiel den doppelten Fest, wenn ihr Einkommen nicht mehr als, Euro brutto im Monat beträgt. Auch wenn jemand etwas mehr verdient, lohnt es sich, einen erhöhten Fest zu beantragen. ie Krankenkasse muss jeden Antrag prüen und ausrechnen, was den Versicherten zusteht. Teure Zahnspangen ür Kinder Hohe Zahnarztrechnungen kann es nicht nur ür Zahnersatz geben. Familien müssen manchmal mehrere tausend Euro aubrin - gen, wenn ihre Kinder eine kieerorthopädische Behandlung brauchen. iese ist zwar Kassenleistung, aber ür bestimmte sinnvolle Extras wie superelastische rähte bei estsitzenden Zahnspangen müssen Eltern privat zahlen. Und wenn ein Kind nur eine leichte Zahnehlstellung hat, beteiligt sich die gesetzliche Kasse gar nicht an den Kosten (Finanztest /00, S. ). Etliche Tarie im Test bieten daür Zuschüsse (siehe Buchstabe h in der Tabellenspalte Weitere Tarileistungen ). Eltern sollten die Versicherung aber ab schließen, solange die Kinder noch im Vorschulalter sind. Für die Korrektur von Zahnehlstellungen, die bei Vertragsschluss schon bestehen, zahlt der Versicherer nichts. Nicht erst versichern, wenns wehtut Au Backe da kommt was au mich zu! Wer mit dieser Erkenntnis vom Zahnarzt kommt, sollte möglichst bereits optimal urch die neue Gebührenordnung können Zahnärzte auch mehr Honorar ür die proessionelle Zahnreinigung und andere Behandlungen zur Vor - beugung von Zahnbetterkrankungen verlangen. ie Kasse übernimmt nur die Kosten ür die Zahnsteinenternung. Experten empehlen jedoch die gründliche Reinigung des Gebisses mindestens einmal im Jahr. iese müssen Patienten privat bezahlen. Über 00 Euro ür Zahnreinigung Rechnet der Zahnarzt den,-achen Satz der Gebührenordnung ür Zahnärzte (GOZ) ab, kostet die proessionelle Zahnreinigung ür ein vollständiges Gebiss mit allen Weisheitszähnen seit 0 rund Euro. Hinzu können wei tere Gebühren kommen, etwa ür das Erstellen eines Mundhygienestatus, eine Anleitung zur Vorbeugung vor Zahnleischerkrankungen oder eine Versiegelung der Kaulächen. Mehr als die Hälte aller Zahnzusatz - tarie im Test bieten neben den Leistungen ür Zahnersatz auch Zuschüsse zur Zahnprophylaxe (siehe Buchstabe a, b oder c in der Tabellenspalte Weitere Tarileistungen ). Allerdings sind die Leistungen hier in der Regel au Beträge zwischen 0 und 00 Euro im Jahr begrenzt. versichert sein. enn eine Versicherung erst kurz vor der Behandlung abzuschließen, bringt nichts. Hat der Zahnarzt ein Zahnproblem bereits diagnostiziert, ist die olgende Behandlung vom Versicherungsschutz ausgeschlos - sen. as gilt auch dann, wenn er noch keinen Heil- und Kostenplan erstellt hat. Zu Beginn der Vertragslauzeit gilt außerdem eine Wartezeit von acht Monaten, und in den meisten Tarien begrenzen die Versicherer ihre Leistungen in den ersten Vertragsjahren. Weitere Extras ür Zahnbehandlung Einige Tarie erstatten darüber hinaus auch private Kosten ür Zahnbehandlungen, die in Ausnahmeällen zum Beispiel ür Füllungen, Wurzel- oder Parodontosebehandlungen anallen können (siehe Buchstabe d, e, g oder j in der Tabellenspalte Weitere Tarileistungen ). Im Normalall tragen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten ür Zahnbehandlung jedoch zu 00 Prozent. Nur in wenigen Fällen ist das anders: j Kunststoüllungen anstelle von Amalgam im nicht sichtbaren Bereich. j Wurzelbehandlung bei laut Kasse nicht erhaltungswürdigen Zähnen. Wer den Zahn trotzdem retten will, muss selbst zahlen. j Parodontosebehandlung mit Laser oder Ultraschall oder bei Zahnleischtaschen, die weniger als, Millimeter tie sind. Wenn Patienten eine solche Behandlung einmal selbst bezahlen müssen, können im Einzelall ebenalls mehrere hundert Euro zusammenkommen. Tarie, die auch zu solchen Behandlungen einen Zuschuss gewähren, kosten ür -jährige Neukunden bei gleichen Zahnersatzleistungen etwa bis Euro mehr im Monat. Für die Auswahl einer Zahnzusatzversicherung sollten jedoch in erster Linie die Leistungen ür Zahnersatz maßge - blich sein. Für Extras wie Prophylaxe ist eine Versicherung nicht unbedingt nötig, wenn jemand stattdessen selbst etwas Geld daür anspart. Wenn Kunden Zahnerkrankungen im Antrag verschweigen, kann der Versicherer später vom Vertrag zurücktreten und die Leistung verweigern. er Versicherer dar beim Zahnarzt nachragen und alle Angaben überprüen. Ein Tari zahlt auch ür lauende Behandlungen: der Zahn-Ersatz-Soort (ZEZ) der Ergo irekt, der in unseren Tabellen nicht augeührt ist. Er verdoppelt aber nur den und ist daür mit 0 Euro im Monat ziemlich teuer. Also besser: rechtzeitig vorsorgen. j 0 /0 Finanztest Gesundheit und Versicherungen 6

7 So haben wir getestet Im Test Finanztest hat die Zahnzusatzversicherungen aller au dem deutschen Markt tätigen privaten Krankenversicherer untersucht, deren Angebot grundsätzlich allen gesetzlich Krankenversicherten oensteht. Stichtag war der. Februar 0. Wir haben auch Tarie einbezogen, die Versicherer aus den Nachbarstaaten eutschlands direkt vom Ausland aus anbieten, soern das deutsche Versicherungsvertragsrecht gilt und die Versicherungsbedingungen in deutscher Sprache erhältlich sind. Wir haben nur solche Tarie untersucht, die eine Kostenerstattung ür Zahnersatz bieten, die ausschließlich Zahnleistungen enthalten und die der Kunde einzeln ohne weitere Leistungsbausteine abschließen kann. Wir haben Zahntarie untersucht, die nach Art der Lebensversicherung kalkuliert sind. In diesen Tarien kann es nach Vertragsschluss keine altersabhängigen Beitragssteigerungen geben. Berücksichtigt wurden weiterhin Zahntarie, die nach Art der Schadenver sicherung kalkuliert sind. Hier können die Beiträge nach Vertragsschluss mit zunehmendem Alter des Versicherten steigen. en Tari ZEZ der Ergo irekt haben wir nicht berücksichtigt, da seine Leistungen nicht mit denen der übrigen Tarie vergleichbar sind. Abwertungen Leistet ein Tari bei einer der bewerteten Zahnersatzleistungen nur mangelhat, kann das Urteil ür die gesamte Zahnersatzleistung nicht besser als gut (,6) lauten. Leistet ein Tari ür alle Zahnersatzversorgungen eines Jahres weniger als 000 Euro und entällt diese Begrenzung auch ür unallbedingte Kosten nicht, kann das Urteil ür die gesamte Zahnersatzleistung nicht besser lauten als ausreichend (,6). Bewertung der Zahnersatzleistungen ie Tarileistungen wurden jeweils separat nach den drei möglichen Zahnzusatztarie ür gesetzlich Versicherte aller Bei Tarien nach Art der Lebensversicherung hängt der Beitrag vom Alter der Kunden beim sind nur mit Zustimmung eines Treuhänders erlaubt. ie Versicherer düren lauende Anbieter (Adressen S. ) Allianz Allianz Central HanseMerkur HanseMerkur LVM R+V R+V Central Continentale SK Arag Central Nürnberger Nürnberger Allianz SK Württembergische Württembergische ebeka eutscher Ring eutscher Ring Hallesche LVM Allianz Allianz Central Continentale R+V R+V Arag Gothaer Gothaer HanseMerkur Tari ZahnBest ZahnBest+ZahnFit vitaz EZ+EZT EZ+EZT+EZP ental-plus Zahn premium Zahn premium + ZV central.prodent CEZP 6+6 ZG0+ZGB Z00 vitaz ZP0 ZP0+ZV 0 ) 6+6 ZG0+ZGB ZG0 ZG0+ZB ZE0 dent+ dent+ + smile Biss0 ZG+ZG0 ZahnPlus ZahnPlus+ZahnFit vitaz CEZK Zahn comort Zahn comort + ZV Z0 / 0 Medient Medient+MediProphy EZ+EZE Monatsbeitrag (Euro) Eintrittsalter Jahre Mann ) 0 ) Bewertungen: = Sehr gut (0,,). = Gut (,6,). = Beriedigend (,6,). = Ausreichend (,6,). = Mangelhat (,6,). Bei gleicher Note wurde alphabetisch sortiert. ) Eintrittsalter von statt Jahren zugrunde gelegt, da hier das angebrochene Lebensjahr gilt. ) Gilt nicht ür Tari EZ. ) Gilt nur ür Tari ZV. ) gilt nur ür Tari ZV. ) Nach Auskunt des Versicherers noch mindestens bis Ende 0 einzeln abschließbar. 6) Gilt nur ür Tari ZB. ) Keine Kostenerstattung ür Inlays. ) Geschätsgebiet begrenzt au die Länder Bremen und Niedersachsen. 6 ) ) 0 ) Frau ) ) ) ) ) Bewertung der Zahnersatz- Zahnersatz gesamt sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) gut (,6) gut (,6) gut (,6) gut (,6) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,0) gut (,0) gut (,0) gut (,0) gut (,0) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) Regelversorgung ) ie Leistungsbeispiele zeigen die Leistungen ab dem ünten Vertragsjahr; in den ersten vier Vertragsjahren niedrigere Leistungen insbesondere keine Leistungen ür Inlays. 0) In den ersten vier Vertragsjahren:. ) In den ersten vier Vertragsjahren:. ) Keine Erstattung von Implantaten und implantatgetragenem Zahnersatz. 66 Gesundheit und Versicherungen Finanztest /0

8 Zahnversicherung Krankenkassen nach Art der Lebensversicherung Abschluss des Vertrages ab. Spätere Beitragserhöhungen wegen Kostensteigerungen im Gesundheitswesen Verträge nicht kündigen. leistungen Privatversorgung (ohne Inlays und Implantate) Inlays Implantatversorgung Jährliche Obergrenzen ür alle Tarileistungen Weitere Tarileistungen neben Zahnersatz Erstattung eines Teils der Kosten ür a: Prophylaktische Leistungen (enthält auch die Leistungen ür proessionelle Zahnreinigung [b]). b: Proessionelle Zahnreinigung (enthält auch die Leistungen ür Zahnsteinenternung und Fluoridversiegelung [c]). c: Zahnsteinenternung und Fluoridversiegelung. d: Zahnbehandlung (enthält auch die Leistungen ür Kunststoüllungen [e], Wurzelbehandlungen [g], Parodontosebehandlungen [j]). e: Kunststoüllungen (=Kompositüllungen). : Knirscherschienen. g: Wurzelbehandlungen. h: Kieerorthopädische Leistungen (mindestens ür Kinder und Jugendliche). i: Akupunktur zur Schmerztherapie und Anästhesie. j: Parodontosebehandlungen. Leistungsbeispiele (Euro) Kassenkrone (60 Euro) 6 Euro Krone (0 Euro) 6 Euro Inlay (600 Euro) Euro Besonderheiten des Vertrags A: ie Versicherungsgesellschat kann den Vertrag innerhalb der ersten drei Vertragsjahre kündigen. B: ie Versicherungsgesellschat unterliegt nicht der deutschen, sondern der Liechtensteiner Finanzausicht. C: ie Versicherungsbedingungen (Tarileistungen) können ohne Zustimmung eines unabhängigen Treuhänders verändert werden und zwar über die Erhöhung von Erstattungsgrenzen hinaus. : ie Versicherungsgesellschat kann den Vertrag einmalig zum Ende des zweiten Versicherungsjahres kündigen. E: Höchsteintrittsalter 6 Jahre es gilt das vollendete Lebensjahr. F: Ab einem Eintrittsalter von 0 Jahren (vollendetes Lebensjahr) Einzelallentscheidung des Versicherers (irektionsanrage). G: Höchsteintrittsalter 6 Jahre. H: Höchsteintrittsalter Jahre. Stand. Februar 0 /0 Finanztest Gesundheit und Versicherungen Zahnersatz au Implantat ( 000 Euro) Euro h a, e, g, h, j a, d a, e,, g a, d h a, e,, g, h, i, j e a, e, g, j a, e,, g, j a, e, h a, d, h, a, d a,, g, h, j a, d,, h, i a a, e, h a, d,, i e a, d, h b, b, e a, e, g, j h a, e,, g, h, i, j a, d, h, a, d, Weitere Tarileistungen Besonderheiten des Vertrags E E C ) C ) C ) F ), F E A 6) G G E E C ) C ) 0

9 Bonusstuen des Versicherten bei seiner Krankenkasse ermittelt und anschließend zu einem gewichteten urchschnitt zusammengeasst. Regelversorgung (0 %): Bewertet wurde der Anteil der Rechnung ür eine Regelversorgung, den der Versicherer im urchschnitt zusammen mit der Krankenkasse ersetzt. Wir haben olgende Annahmen getroen: er Rechnungsbetrag der Regelversorgung entspricht genau dem doppelten Fest ohne Bonus; die Leistung der Krankenkasse beträgt damit je nach Bonusstue 0, 60 oder 6 Prozent dieses Betrags. Für die Bewertung wurden die olgenden Regelungen in den Versicherungsbedingungen berücksichtigt: j er Erstattungsprozentsatz und der Basisbetrag (in Abhängigkeit vom Vorsorgeverhalten des Versicherten), j wenn die Kassenleistung angerechnet wird, die Höhe der Anrechnung (tatsächliche Leistung, Leistung ohne Kassenbonus oder Leistung mit maximalem Kassenbonus), j wenn die Kassenleistung nicht angerechnet wird: die Obergrenze ür die Gesamtleistung von Zusatzversicherung und Kasse (00, 0 oder 0 Prozent des erstattungsähigen Rechnungsbetrags). Privatversorgung ohne Inlays und Implantate (0 %): Bewertet wurde der Anteil der Rechnung, den der Versicherer im urchschnitt zusammen mit der Krankenkasse ür eine Privatversorgung wie eine Krone aus hochwertigem Material ersetzt. Wir haben olgende Annahmen getroen: er Rechnungsbetrag mit privatzahnärztlichen Gebührenanteilen ist doppelt so hoch wie der Rechnungsbetrag der Regelversorgung. er Betrag verteilt sich je zur Hälte au Zahnarzthonorar und Materialund Laborkosten; 0 Prozent des Zahnarzthonorars sind mit dem,-achen Satz der privaten Gebührenordnung ür Zahnärzte (GOZ) berechnet, der Rest mit dem,-achen Satz. ie Leistung der Krankenkasse beträgt je nach Bonus, 0 oder, Prozent des Rechnungsbetrags. Für die Bewertung wurden die olgenden Regelungen in den Versicherungsbedingungen berücksichtigt: Anbieter (Adressen S. ) HanseMerkur Signal Iduna SK Signal Iduna Württembergische Württembergische Arag VGH Inter LKH Signal Iduna LVM SK SK eutscher Ring SK Signal Iduna HanseMerkur HanseMerkur LKH LVM Württembergische Württembergische R+V R+V LVM SK Signal Iduna Continentale VGH SK Gothaer Gothaer eutscher Ring Tari EZ+EZE+EZP ent-max ZG0 ent-fest+z0- ZG0 ZG0+ZB Z0 6+6 ZE0 ) GZE E 6 ent-prophy ) ental ZG0+ZGB ZG0 dent 00 ZG0+ZGB GE-ent EZ EZ+EZP E ZG0 ZG0 ZG0+ZB 6 Zahn classic Zahn classic + ZV ZG ZG0 ent-fest CEZ/0 ZE0 ) ZG0 ZEG ZEG+MediProphy dent 0 Monatsbeitrag (Euro) Eintrittsalter Jahre Mann Bewertungen: = Sehr gut (0,,). = Gut (,6,). = Beriedigend (,6,). = Ausreichend (,6,). = Mangelhat (,6,). Bei gleicher Note wurde alphabetisch sortiert. ) Eintrittsalter von statt Jahren zugrunde gelegt, da hier das angebrochene Lebensjahr gilt. ) Gilt nicht ür Tari EZ. ) Gilt nur ür Tari ZV. ) gilt nur ür Tari ZV. ) Nach Auskunt des Versicherers noch mindestens bis Ende 0 einzeln abschließbar. 6) Gilt nur ür Tari ZB. ) Keine Kostenerstattung ür Inlays. ) Geschätsgebiet begrenzt au die Länder Bremen und Niedersachsen Frau Bewertung der Zahnersatz- Zahnersatz gesamt gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) beriedigend (,6) beriedigend (,6) beriedigend (,6) beriedigend (,6) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) Regelversorgung ) ie Leistungsbeispiele zeigen die Leistungen ab dem ünten Vertragsjahr; in den ersten vier Vertragsjahren niedrigere Leistungen insbesondere keine Leistungen ür Inlays. 0) In den ersten vier Vertragsjahren:. ) In den ersten vier Vertragsjahren:. ) Keine Erstattung von Implantaten und implantatgetragenem Zahnersatz. 6 Gesundheit und Versicherungen Finanztest /0

10 Zahnversicherung leistungen Privatversorgung (ohne Inlays und Implantate) 0) Inlays ) Implantatversorgung ) Jährliche Obergrenzen ür alle Tarileistungen Weitere Tarileistungen neben Zahnersatz Erstattung eines Teils der Kosten ür a: Prophylaktische Leistungen (enthält auch die Leistungen ür proessionelle Zahnreinigung [b]). b: Proessionelle Zahnreinigung (enthält auch die Leistungen ür Zahnsteinenternung und Fluoridversiegelung [c]). c: Zahnsteinenternung und Fluoridversiegelung. d: Zahnbehandlung (enthält auch die Leistungen ür Kunststoüllungen [e], Wurzelbehandlungen [g], Parodontosebehandlungen [j]). e: Kunststoüllungen (=Kompositüllungen). : Knirscherschienen. g: Wurzelbehandlungen. h: Kieerorthopädische Leistungen (mindestens ür Kinder und Jugendliche). i: Akupunktur zur Schmerztherapie und Anästhesie. j: Parodontosebehandlungen. Leistungsbeispiele (Euro) Kassenkrone (60 Euro) 6 Euro 6 Krone (0 Euro) 6 Euro Inlay (600 Euro) Euro Besonderheiten des Vertrags A: ie Versicherungsgesellschat kann den Vertrag innerhalb der ersten drei Vertragsjahre kündigen. B: ie Versicherungsgesellschat unterliegt nicht der deutschen, sondern der Liechtensteiner Finanzausicht. C: ie Versicherungsbedingungen (Tarileistungen) können ohne Zustimmung eines unabhängigen Treuhänders verändert werden und zwar über die Erhöhung von Erstattungsgrenzen hinaus. : ie Versicherungsgesellschat kann den Vertrag einmalig zum Ende des zweiten Versicherungsjahres kündigen. E: Höchsteintrittsalter 6 Jahre es gilt das vollendete Lebensjahr. F: Ab einem Eintrittsalter von 0 Jahren (vollendetes Lebensjahr) Einzelallentscheidung des Versicherers (irektionsanrage). G: Höchsteintrittsalter 6 Jahre. H: Höchsteintrittsalter Jahre. Stand. Februar 0 /0 Finanztest Gesundheit und Versicherungen ) ) 0 0 ) 0 ) ) 0 0 ) 0 ) 0 ) 0 0 ) 0 ) 0 ) 0 ) Zahnersatz au Implantat ( 000 Euro) Euro ) 0 ) a, e,, g b, h a, e,, g, h, j a, d,, h a, d,, h a, d,, i h a, h b, e,, h h a, d,, h a, d a, e, h a, e, h a, d,, h a, e,, g h b, e a, d,, i h a, e,, g, i, j e a, d Weitere Tarileistungen Besonderheiten des Vertrags C ) A 6) F C ) A 6) C ) 0

11 j alle ür die Regelversorgung genannten Kriterien, j die Erstattung von Zahnarzthonoraren mindestens bis zum,-achen GOZ-Satz. Inlays ( %): Bewertet wurde der Anteil der Rechnung, den der Versi - cherer im urchschnitt zusammen mit der Krankenkasse ür Inlays ersetzt. Wir haben olgende Annahmen getroen: er Rechnungsbetrag beträgt 600 Euro; er verteilt sich je zur Hälte au das Zahnarzthonorar und die Material- und Laborkosten; 0 Prozent des Zahnarzthonorars sind mit dem,-achen GOZ-Satz berechnet, der Rest mit dem,-achen GOZ-Satz. ie Leistung der Krankenkasse beträgt Prozent der Rechnung. Forderung: Alle ün Jahre sollten mindestens drei Inlays im Kalenderjahr erstattet werden, in den übrigen Jahren genügt ein Inlay im Jahr. Für die Bewertung wurden die olgenden Regelungen in den Versicherungsbedingungen berücksichtigt: j alle ür die Regelversorgung genannten Kriterien, j die Erstattung von Zahnarzthono - raren mindestens bis zum,-achen GOZ-Satz, j Höchsterstattungsbeträge pro Inlay und ür alle Inlays im Kalenderjahr. Implantatversorgung ( %): Bewertet wurde der Anteil der Rechnung, den der Versicherer im urchschnitt zusammen mit der Leistung der Krankenkasse ür eine Implantatversorgung ersetzt. Wir haben olgende Annahmen getroen: er Rechnungsbetrag der Implantatversorgung beträgt 000 Euro; davon entallen 000 Euro au einen Knochenaubau (ausschließlich Zahnarzthonorar), 00 Euro au das Implantat und 00 Euro au den Zahnersatz au dem Implantat (jeweils zur Hälte Zahnarzthonorar und Materialund Laborkosten, wobei das Zahnarzthonorar jeweils zur Hälte mit dem,-achen und mit dem,-achen GOZ-Satz berechnet ist). ie Leistung der Krankenkasse beträgt je nach Bonus, oder Prozent der Rechnung. Forderung: Alle ün Jahre sollen mindestens zwei Implantate im Kalender- Zahnzusatztarie ür gesetzlich Versicherte aller Bei Tarien nach Art der Schadenversicherung können die Beiträge im Vertragsverlau Versicherer können in einzelnen Tarien kündigen oder Leistungen kürzen (siehe Anbieter (Adressen S. ) FV Ergo irekt Ergo irekt Stuttgarter Axa Barmenia CSS Huk-Coburg Janitos Arag KV KV universa Concordia Concordia Ergo irekt Ergo irekt FV Pax Axa FV Inter Ergo irekt Gothaer Gothaer Barmenia FV Tari ZEVp+ZEH+ZIV ZAB+ZAE+ZBB ZAB+ZAE+ZBB+ZBE ZAB+ZAE+ZBB ZAB+ZAE+ZBB+ZBE Zahn Premium ent Premium ZGPlus lexi ZETop+ZB ) ZZPremium Plus JA dental plus Z0Bonus T T+BE dentprivat ZT ZT+ZB ZAB+ZBB ZAB+ZBB+ZBE ZAB+ZBB ZAB+ZBB+ZBE ZEVp+ZEH ZZ Premium 6+6 ent Komort ZEV+ZEH+ZIV Cplus 6+6 ZAB+ZAE KEZ KEZ+MediProphy ZAB+ZAE AZ+Prophy ZEVp+ZIV Bewertungen: = Sehr gut (0,,). = Gut (,6,). = Beriedigend (,6,). = Ausreichend (,6,). = Mangelhat (,6,). Bei gleicher Note wurde alphabetisch sortiert. = Angebot im irektvertrieb (Post, Teleon, = Angebot im Internet. *) Führt zur Abwertung (siehe So haben wir getestet ). ) Vertrieb im ienstleistungsverkehr aus Liechtenstein (ohne Niederlassung in eutschland). ) Gilt nur ür Tari 6. ) Keine Kostenerstattung ür Inlays. ) Gilt nur ür Tari 60. ) ie Tarileistung ür Zahnersatz ist au maximal 000 Euro im Jahr begrenzt und diese Begrenzung entällt auch bei unallbedingten Zahnersatzkosten nicht. I Altersabhängiger Monatsbeitrag (Euro) Mann (Jahre) Frau (Jahre) Gesundheit und Versicherungen Finanztest /0

12 Zahnversicherung Krankenkassen nach Art der Schadenversicherung nicht nur augrund von Kostensteigerungen im Gesundheitswesen, sondern zusätzlich abhängig vom Alter der Kunden steigen. Besonderheiten des Vertrags). Bewertung der Zahnersatzleistungen Zahnersatz gesamt sehr gut (,0) sehr gut (,0) sehr gut (,0) sehr gut (,0) sehr gut (,0) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) sehr gut (,) gut (,6) gut (,6) gut (,) gut (,) gut (,0) gut (,0) gut (,0) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) Privat - versorgung (ohne Inlays und Implantate) Inlays Regelversorgung Implantatversorgung *) Leistungsbeispiele (Euro) Jährliche Obergrenzen ür alle Tarileistungen Kassenkrone (60 Euro) 6 Euro 6 Krone (0 Euro) 6 Euro Weitere Tarileistungen neben Zahnersatz Besonderheiten des Vertrags Erstattung eines Teils der Kosten ür A: ie Versicherungsgesellschat kann den Vertrag innerhalb der ersten drei a: Prophylaktische Leistungen (enthält auch die Leistungen ür proessionelle Zahnreinigung [b]). Vertragsjahre kündigen. b: Proessionelle Zahnreinigung (enthält auch die Leistungen ür Zahnsteinenternung und B: ie Versicherungsgesellschat unterliegt nicht der deutschen, sondern der Fluoridversiegelung [c]). Liechtensteiner Finanzausicht. c: Zahnsteinenternung und Fluoridversiegelung. C: ie Versicherungsbedingungen (Tarileistungen) können ohne Zustimmung d: Zahnbehandlung (enthält auch die Leistungen ür Kunststoüllungen [e], Wurzelbehandlungen [g], eines unabhängigen Treuhänders verändert werden und zwar über die Parodontosebehandlungen [j]). Erhöhung von Erstattungsgrenzen hinaus. e: Kunststoüllungen (=Kompositüllungen). : ie Versicherungsgesellschat kann den Vertrag einmalig zum Ende des : Knirscherschienen. zweiten Versicherungsjahres kündigen. g: Wurzelbehandlungen. E: Höchsteintrittsalter 6 Jahre es gilt das vollendete Lebensjahr. h: Kieerorthopädische Leistungen (mindestens ür Kinder und Jugendliche). F: Ab einem Eintrittsalter von 0 Jahren (vollendetes Lebensjahr) Einzelallentscheidung des Versicherers (irektionsanrage). i: Akupunktur zur Schmerztherapie und Anästhesie. j: Parodontosebehandlungen. G: Höchsteintrittsalter 6 Jahre. H: Höchsteintrittsalter Jahre. Stand. Februar Inlay (600 Euro) Euro ) 0 ) 0 ) Zahnersatz au Implantat ( 000 Euro) Euro Weitere Tarileis - tungen a, e a, e, a, e,, g, j a, e, a, e,, g, j a, d,, h, i a, d,, h a, e,, g, i, j a, d,, h a, e, a, e,, g, h, i, j a, d,, h e b, e, g, h, j a, d,, h a, d,, h a, e, a, e,, g, j a, e, a, e,, g, j a, e a, e,, g, j a, d,, h a, e a a, d, a, e,, g, i, j Besonderheiten des Vertrags B C ) A, F C ) 0 /0 Finanztest Gesundheit und Versicherungen

13 jahr erstattet werden, in den übrigen Jahren genügt ein Implantat im Jahr. Insgesamt sollten über die gesamte Vertragslauzeit nicht weniger als zehn Implantate erstattet werden. Für die Bewertung der Tarileistung wurden die olgenden Regelungen in den Versicherungsbedingungen berücksichtigt: j alle ür die Regelversorgung genannten Kriterien, j die Erstattung von Zahnarzthonoraren mindestens bis zum,-achen GOZ-Satz, j Kostenerstattung ür einen Knochenaubau, j Höchsterstattungsbeträge ür das einzelne Implantat (mit und ohne Suprakonstruktion) und ür alle Implantate im Kalenderjahr, j Höchsterstattungsbeträge ür alle Implantate über die gesamte Vertragslauzeit, j Begrenzung der Anzahl der Implantate ür die gesamte Lauzeit au weniger als zehn. Jährliche Obergrenzen (0 %): Für die Bewertung wurden die olgenden Regelungen in den Versicherungsbedingungen be rücksichtigt: j die Höhe der dauerhaten Erstattungsgrenzen ür das Kalenderjahr, wenn die Obergrenze Euro oder weniger pro Jahr beträgt, j die Höhe der Erstattungsgrenzen in den ersten sechs Vertragsjahren bis zur Höhe von 000 Euro im Jahr, j das Entallen oder Fortbestehen dieser Grenzen bei unallbedingten Zahnersatzkosten. Leistungsbeispiele (Kassenkrone, Krone, Inlay, Zahnersatz au Implantat): Wir zeigen die Tarileistungen in Euro ür vier Beispielversorgungen. ie Beträge sind au volle Euro gerundet. ie Beispiele dienen aber nur der Illustration. ie Höhe der dargestellten Leistungen war nicht maßgeblich ür die Bewertung. Weitere Tarileistungen: Weitere Leistungen neben Zahnersatz, zum Beispiel ür Prophylaxe, haben wir mit den Buchstaben a bis j bezeichnet, Erläuterungen unter der Tabelle. Besonderheiten des Vertrags: Mit den Buchstaben A bis H wird au Höchsteintrittsalter und nachteilige Vertragsregelungen hingewiesen. Anbieter (Adressen S. ) Janitos Mecklenburgische FV Ergo irekt Ergo irekt Stuttgarter Huk-Coburg Pax Barmenia CSS FV Ergo irekt KV KV Axa FV Concordia Concordia Hallesche Huk-Coburg Pax Axa Axa Continentale FV Ergo irekt Mecklenburgische Nürnberger Nürnberger universa Tari JA dental promezz0 ZEV+ZEH ZEF+ZBB ZEF+ZBB+ZBE ZEF+ZBB ZEF+ZBB+ZBE Zahn Komort ZZPlus 60+6 ZZClassic AZ lexi ZEBasis+ZB ) ZEVp ZAB 6 ZAB 60+6 T0 T0+BE ent+ent Inlay ZEV+ZIV ZE ZE+ZB plusz ZZ ZZBasis ent ent+ent Smile Start Zahn (S) ZEV ZEF promezz0 60 ZEF ZR ZR+ZV dentkomort Bewertungen: = Sehr gut (0,,). = Gut (,6,). = Beriedigend (,6,). = Ausreichend (,6,). = Mangelhat (,6,). Bei gleicher Note wurde alphabetisch sortiert. = Angebot im irektvertrieb (Post, Teleon, = Angebot im Internet. *) Führt zur Abwertung (siehe So haben wir getestet ). ) Vertrieb im ienstleistungsverkehr aus Liechtenstein (ohne Niederlassung in eutschland). ) Gilt nur ür Tari 6. ) Keine Kostenerstattung ür Inlays. ) Gilt nur ür Tari 60. ) ie Tarileistung ür Zahnersatz ist au maximal 000 Euro im Jahr begrenzt und diese Begrenzung entällt auch bei unallbedingten Zahnersatzkosten nicht. Altersabhängiger Monatsbeitrag (Euro) Mann (Jahre) Frau (Jahre) Gesundheit und Versicherungen Finanztest /0

14 Zahnversicherung Bewertung der Zahnersatzleistungen Zahnersatz gesamt gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) gut (,) beriedigend (,6) beriedigend (,6) beriedigend (,6) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) beriedigend (,) ausreichend (,6) ausreichend (,6) ausreichend (,6) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) ausreichend (,) Privat - versorgung (ohne Inlays und Implantate) Inlays Regelversorgung Implantatversorgung *)) *)) Leistungsbeispiele (Euro) Jährliche Obergrenzen ür alle Tarileistungen Kassenkrone (60 Euro) 6 Euro 6 Krone (0 Euro) 6 Euro Weitere Tarileistungen neben Zahnersatz Besonderheiten des Vertrags Erstattung eines Teils der Kosten ür A: ie Versicherungsgesellschat kann den Vertrag innerhalb der ersten drei a: Prophylaktische Leistungen (enthält auch die Leistungen ür proessionelle Zahnreinigung [b]). Vertragsjahre kündigen. b: Proessionelle Zahnreinigung (enthält auch die Leistungen ür Zahnsteinenternung und B: ie Versicherungsgesellschat unterliegt nicht der deutschen, sondern der Fluoridversiegelung [c]). Liechtensteiner Finanzausicht. c: Zahnsteinenternung und Fluoridversiegelung. C: ie Versicherungsbedingungen (Tarileistungen) können ohne Zustimmung d: Zahnbehandlung (enthält auch die Leistungen ür Kunststoüllungen [e], Wurzelbehandlungen [g], eines unabhängigen Treuhänders verändert werden und zwar über die Parodontosebehandlungen [j]). Erhöhung von Erstattungsgrenzen hinaus. e: Kunststoüllungen (=Kompositüllungen). : ie Versicherungsgesellschat kann den Vertrag einmalig zum Ende des : Knirscherschienen. zweiten Versicherungsjahres kündigen. g: Wurzelbehandlungen. E: Höchsteintrittsalter 6 Jahre es gilt das vollendete Lebensjahr. h: Kieerorthopädische Leistungen (mindestens ür Kinder und Jugendliche). F: Ab einem Eintrittsalter von 0 Jahren (vollendetes Lebensjahr) Einzelallentscheidung des Versicherers (irektionsanrage). i: Akupunktur zur Schmerztherapie und Anästhesie. j: Parodontosebehandlungen. G: Höchsteintrittsalter 6 Jahre. H: Höchsteintrittsalter Jahre. Stand. Februar Inlay (600 Euro) Euro ) 0 ) 0 ) 0 ) 0 0 ) ) 0 ) 0 ) 0 ) 0 ) 00 0 ) 0 ) 0 ) 0 ) 0 ) Zahnersatz au Implantat ( 000 Euro) Euro Weitere Tarileis - tungen a, e a, e, a, e,, g, j a, e, a, e,, g, j a, d,, h, i a, e,, g, j a, d,, h a e b, e, g, h, j a a, d,, h a, d,, h a a,, g, h, j a,e Besonderheiten des Vertrags A, H C ) B C C ) A, H C, F, F /0 Finanztest Gesundheit und Versicherungen

15 Adressen Falls das Angebot au Personengruppen oder Regionen beschränkt ist, siehe Hinweis in (...) Zinsangebote Seite - BBBank eg, Herrenstr. 0, 6 Karlsruhe, Tel. 0 / 0, Fax 0 /, Commerzbank Kaiserplatz, 60 Frankurt/M., Teleon: 0 6/ 6 0, Fax: 0 6/ 6 6, commerzbank.com, egussa Bank GmbH, Postach 0 0, 6060 Frankurt/M., Tel. 0 6/6 00 Fax 0 6/ degussa-bank.de, www. degussa-bank.de eutsche Bank Taunusanlage, 60 Frankurt/M., Teleon: 0 /0 00, Fax: 0 /0 0, Santander Bank, Zweigniederlassung der Santander Consumer Bank Santander-Platz, 06 Mönchengladbach, Tel. 0 0 / 6 0, Fax 0 6/, santanderbank.de, Santander Consumer Bank Santander-Platz, 06 Mönchen - gladbach, Tel. 0 0 / 6, Fax 0 0 / 6, Targobank AG & Co.KGaA, Kasernenstr. 0, 0 üsseldor, Teleon: 0 / 0, Fax 0 /, UniCredit Bank Hypovereinsbank, Sederanger, 0 München, Tel. 0 0 /, unicreditgroup.de, www. hypovereinsbank.de Riester-Rente Seite 0- Bundesanstalt ür Finanzdienstleistungsausicht, Graurheindorer Str. 0, Bonn, Postach, 00 Bonn, Tel. 0 / 0, Fax 0 / 0 0, Verbraucherzentrale Bundesverband ev vzbv, Markgraenstr. 66, 06 Berlin, Tel. 0 0/ 0 00, Fax 0 0/ 0 0, Schlichtungsstellen Büro der Ombudsstelle des BVI, Bundesverband Investment und Asset Management ev, Unter den Linden, 0 Berlin, Tel. 0 0/6 0 60, Fax 0 0/6 0 6, Bundesverband Öentlicher Banken eutschlands, VÖB Kundenbeschwerdestelle, Postach 0, 0 Berlin, Tel. 0 0/, Fax 0 0/, Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband deutscher Banken, Postach 0 0 0, 006 Berlin, Tel. 00/6 6 66, Fax 00/6 6 6, Verband der Privaten Bausparkassen ev, Kundenbeschwerdestelle, Postach 0 0, 00 Berlin Versicherungsombudsmann ev, Postach 0 06, 0006 Berlin, Tel. 0 00/ , Fax 0 00/ , rungsombudsmann.de, ombudsmann.de Hausratversicherung Seite 0- Ammerländer Versicherung VV Bahnhostr., 66 Westerstede, Tel. 0 / 0, Fax 0 /, Arag Allgemeine Versicherung Arag-Platz, 0 üsseldor, Tel. 0 / , Fax 0 / 6 0, Asstel Sachver - sicherung Schanzenstr., Köln, Tel. 0 / 6 6, Fax 0 / 6 00, Axa Versicherung Colonia-Allee 00, 06 Köln, Tel. 0 0 / 00, Fax 0 / 0, Bavariairekt, OVAG-Ostdeutsche Versicherung Postach 0 0 6, 0 München, Tel. 0 /6, Fax 0 /6, BGV Badische Allgemeine Versicherung urlacher Allee 6, 6 Karlsruhe, Tel. 0 /66 00, Fax 0 /6 60 6, Bruderhile Sachversicherung AG im Raum der Kirchen, Kölnische Str. 0, 0 Kassel, Tel. 0 0 / 6, Fax 0 0 /, ocura VV Königsallee, Bochum, Tel. 0 / 0, Fax 0 /, Ergo irket Versicherung Karl-Martell-Str. 60, 0 Nürnberg, Tel. 0 00/ , Fax 0 00/ 0, ergodirekt.de, Europa Versicherung Piusstr., 0 Köln, Tel. 0 / 00, Fax 0 /, Gothaer Allgemeine Versicherung Gothaer Allee, 06 Köln, Tel. 0 / 0 00, Fax 0 /0 0, Grundeigentümer Versicherung VV Große Bäckerstr., 00 Hamburg, Tel. 0 0/ 66 66, Fax 0 0/ 66 00, grundvers.de, Hatplichtkasse armstadt Hatplichtversicherung des eutschen Hotelu. Gaststättengewerbes VV Arheilger Weg, 60 Roßdor, Tel. 0 6 /6 0 0, Fax 0 6 /6 0, hatplichtkasse.de, www. hatplichtkasse.de Häger Versicherungsverein Enger Str., Werther, Tel. 0 0/ 0, Fax 0 0/, Hannoversche irektversicherung VHV Platz, 0 Hannover, Tel. 0 / 0, Fax 0 / 0, -direkt.de, HI irekt Versicherung Riethorst, 06 Hannover, Tel. 0 /6 0, Fax 0 /6, Huk ie Online- Versicherung, Willi-Hussong-Str., 60 Coburg, Fax 0 6/6, Huk-Coburg Allgemeine Bahnhosplatz, 6 Coburg, Tel. 0 00/, Fax 0 00/ 6, Interrisk Versicherungs- Vienna Insurance Group, Karl-Bosch-Str., 60 Wiesbaden, Tel. 06 / 0, Fax 06 /, LBN VV Groß-Buchholzer Kirchweg, 06 Hannover, Tel. 0 / 0, Fax 0 /, Medien-Versicherung ag Karlsruhe, vorm. Buchgewerbe-Feuerversicherung, gegründet, Borsigstr., 6 Karlsruhe, Tel. 0 /6 0 00, Fax 0 / , versicherung.de, versicherung.de Versicherung Karl-Martell-Str. 60, 0 Nürnberg, Tel. 0 00/ 0 00, Fax 0 / 00, NV-Versicherungen VV Johann-Remmers- Mammen-Weg, 6 Neuharlingersiel, Tel. 0 / 00, Fax 0 / 0, OVAG Ostdeutsche Versicherung Am Karlsbad, 0 Berlin, Tel. 0 0/ 0 00, Fax 0 0/ 0 0, Schleswiger Versicherungsverein orstr., Emmelsbüll- Horsbüll, Tel / 0 0, Fax 0 6 6/ 0, Signal Iduna Gruppe, Joseph-Scherer-Str., ortmund, Tel. 0 / 0, Fax 0 / 6, Volkswohl Bund Sachversicherung Südwall, ortmund, Tel. 0 / 0, Fax 0 / 00, WGV-Versicherung Tübinger Str., 0 Stuttgart, Tel. 0 /6 00, Fax 0 /6 00, wgv.de, Zahnzusatzversicherung Seite 60- Allianz Private Krankenversicherungs- Fritz-Schäer-Str., München, Tel. 0 0 /, allianz.de Arag Krankenversicherungs- Hollerithstr., München, Tel. 0 / , Fax 0 /, Axa Krankenversicherung Colonia-Allee 00, 06 Köln, Tel. 0 0 / 0, Fax 0 / 6 0, Barmenia Krankenversicherung Kronprinzenallee, 0 Wuppertal, Tel. 0 0/ 0, Fax 0 0/ 0, Central Krankenversicherung Hansaring 00, 060 Köln, Tel. 0 / 6 60, Fax 0 / , unternehmens central.de, Concordia Kranken - versicherungs- Karl-Wiechert-Allee, 06 Hannover, Tel. 0 / 0 0, Fax 0 / 0 0, Continentale Krankenversicherung Ruhrallee, ortmund, Tel. 0 / 0, Fax 0 / 0, CSS Versicherung, Postach 0, LIE-0 Vaduz, Tel. 0 00/, Fax 0 00/, cssversicherung.com, versicherung.com ebeka Krankenversicherungsverein 60 Koblenz, Tel. 0 6/, Fax 0 6/, eutscher Ring Krankenversicherungsverein Neue Rabenstr., 0 Hamburg, Tel. 0 0/, Fax 0 0/ 6 6, deutscherring.de, FV eutsche Familienversicherung Beethovenstr., 60 Frankurt/M., Tel. 0 0 /6, Fax 0 0 /6, KV eutsche Krankenversicherung 0 Köln, Tel. 0 00/ 6, Fax 0 0 / 60 00, Ergo irekt Krankenversicherung Karl-Martell-Str. 60, 0 Nürnberg, Tel. 0 00/ , Fax 0 00/ 0, ergodirekt.de, Gothaer Krankenversicherung Arnoldiplatz, 06 Köln, Tel. 0 / 0 00, Fax 0 /0 0, Hallesche Krankenversicherung Reinsburgstr. 0, 0 Stuttgart, Tel. 0 /6 60 0, Fax 0 /6 60 0, HanseMerkur Krankenversicherung Siegried-Wedells- Platz, 0 Hamburg, Tel. 0 0/ 0, Fax 0 0/, Huk-Coburg Krankenversicherung Willi-Hussong-Str., 6 Coburg, Tel. 0 6/6 6, Fax 0 6/6 6 0, Inter Krankenversicherung Erzbergerstr., 66 Mannheim, Tel. 06 /, Fax 06 /, Janitos Versicherung Im Breitspiel, 66 Heidelberg, Tel. 0 6 / , Fax 0 6 / 0 0 0, LKH Landeskrankenhile VV Uelzener Str. 0, Lüneburg, Tel. 0 / 0, Fax 0 /0 0, LVM Krankenversicherungs- Kolde-Ring, 6 Münster, Tel. 0 / 0, Fax 0 / 0, Mecklenburgische Krankenversicherungs- Berckhusenstr. 6, 06 Hannover, Tel. 0 / 0, Fax 0 /, burgische.de, burgische.de Versicherungsgruppe, Pettenkoerstr., 06 München, Tel. 0 / 0 00, Fax 0 / 0, muenchener-verein.de, Versicherung Karl-Martell-Str. 60, 0 Nürnberg, Tel. 0 00/ 0 00, Fax 0 / 00, Nürnberger Krankenversicherung Ostendstr. 00, 0 Nürnberg, Tel. 0 /, Fax 0 / 06, Pax-Familienürsorge Krankenversicherung AG im Raum der Kirchen, oktorweg, etmold, Tel. 0 / 0 0, Fax 0 / 0, amilienuersorge.de, www. amilienuersorge.de R+V Krankenversicherung Raieisenplatz, 6 Wiesbaden, Tel. 06 / 0, Fax 06 / 00, SK Süddeutsche Krankenversicherung Raieisenplatz, 06 Fellbach, Tel. 0 / 6, Fax 0 / 6 66, Signal Iduna Gruppe, Joseph-Scherer-Str., ortmund, Tel. 0 / 0, Fax 0 / 6, Stuttgarter Versicherung Rotebühlstr. 0, 0 Stuttgart, Tel. 0 /66 0, Fax 0 /6 6 6, Universa Krankenversicherung Sulzbacher Str., 0 Nürnberg, Tel. 0 / 0 0, Fax 0 / 0 6 6, VGH-Versicherungen, Schigraben, 0 Hannover, Tel. 0 /6 0, Fax 0 / 6 60, Württembergische Krankenversicherung Gutenbergstr. 0, 06 Stuttgart, Tel. 0 /66 0, Fax 0 /6 6 0, wuerttembergische.de, www. wuerttembergische.de /0 Finanztest Service

Verkaufsschlager der privaten Krankenversicherer

Verkaufsschlager der privaten Krankenversicherer Sonderdruck aus Finanztest 12/2008 Sonderdruck Mehr Geld für Zähne Zahnversicherung. Rund 11 Millionen gesetzlich Kranken - versicherte haben eine private Zahnzusatz - versicherung. Doch nur drei Tarife

Mehr

Zahnversicherung. Gesundheit und Versicherungen

Zahnversicherung. Gesundheit und Versicherungen Mehr Geld für Zähne Zahnversicherung. Rund 11 Millionen gesetzlich Krankenversicherte haben eine private Zahnzusatz - versicherung. Doch nur drei Tarife im Test bieten sehr gute Zahnersatzleistungen. 56

Mehr

KV - Bestnoten im Finanztest 2014: 1. Beide Krankenversicherer der SIGNAL IDU...

KV - Bestnoten im Finanztest 2014: 1. Beide Krankenversicherer der SIGNAL IDU... Seite 1 von 5 Bestnoten im Finanztest 2014: 1. Beide Krankenversicherer der SIGNAL IDUNA Gruppe legen einen Zahn zu ZahnTOP einer der besten Tarife am Markt! 2. Ab sofort können Sie das Testsiegel nutzen!

Mehr

Die Tabelle ist ein Auszug aus den Tarifen. Es gelten die Allgemeinen Versicherungsbedingungen sowie die Tarifbedingungen!

Die Tabelle ist ein Auszug aus den Tarifen. Es gelten die Allgemeinen Versicherungsbedingungen sowie die Tarifbedingungen! Leistungsvergleich Zahnzusatztarife Allianz ZahnFit Allianz ZahnPrivat ARAG Z70 ARAG Z 100 standardmäßiger, einfacher Zahnersatz (Regelversorgung) --- 70% des 100% inkl. Festkostenzuschusses GKV, (bei

Mehr

Verkaufsschlager der privaten Krankenversicherer

Verkaufsschlager der privaten Krankenversicherer Sonderdruck aus Finanztest 12/2008 Sonderdruck Mehr Geld für Zähne Zahnversicherung. Rund 11 Millionen gesetzlich Kranken - versicherte haben eine private Zahnzusatz - versicherung. Doch nur drei Tarife

Mehr

Mehr Biss. Wenn schon die Zähne versichern,

Mehr Biss. Wenn schon die Zähne versichern, Mehr Biss Zahnversicherung. Das Angebot wächst. Kunden können jetzt unter 6 Versicherungen mit sehr guten Leistungen für Zahnersatz wählen. FOTO: F ONLINE / STOCK4B-RF Wenn schon die Zähne versichern,

Mehr

Ratgeber Zahnzusatzversicherungen. Update 01/2014 die besten Zahnversicherungen

Ratgeber Zahnzusatzversicherungen. Update 01/2014 die besten Zahnversicherungen Ratgeber Zahnzusatzversicherungen Update 01/2014 die besten Zahnversicherungen Sehr geehrte Kunden und Interessenten, die Nachfrage nach Krankenzusatzversicherungen ist ungebrochen. Aus einer Studie von

Mehr

Infinja - Finanzservice Andrea Luftschitz Sollerstr. 34 82418 Murnau info@infinja.de Tel.: 08841/678862 Fax: 08841/678863

Infinja - Finanzservice Andrea Luftschitz Sollerstr. 34 82418 Murnau info@infinja.de Tel.: 08841/678862 Fax: 08841/678863 Computeranalyse Private Krankenversicherung für Frau Melanie Muster Infinja - Finanzservice Andrea Luftschitz Sollerstr. 34 82418 Murnau info@infinja.de Tel.: 08841/678862 Fax: 08841/678863 Nr. Gesellschaft

Mehr

Kundeninformation Zahnzusatz- versicherungen. Informieren Sie sich mit diesem Vergleich über sinnvolle Zahnzusatzversicherungen.

Kundeninformation Zahnzusatz- versicherungen. Informieren Sie sich mit diesem Vergleich über sinnvolle Zahnzusatzversicherungen. Informieren Sie sich mit diesem Vergleich über sinnvolle Zahnzusatzversicherungen. Dieser Verbleich ist kostenlos. Kundeninformation Zahnzusatz- versicherungen Beschreibung Leistungsart/details Zahnbehandlung

Mehr

Guter Zahnschutz hat jetzt einen Namen. Zahnvorsorge von AXA

Guter Zahnschutz hat jetzt einen Namen. Zahnvorsorge von AXA Guter Zahnschutz hat jetzt einen Namen Zahnvorsorge von AXA Inhalt GKV-Leistungen (Regelversorgung) und Marktpotential Zahnvorsorge DENT Premium TOP-Schutz und Privatpatienten-Status für Zahnerhalt, Zahnersatz,

Mehr

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge.

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. ZahnPREMIUM Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. Beste Rundum-Versorgung für Ihre Zahngesundheit. Nutzen Sie die Premium- Leistungen einer privaten Zusatzversicherung.

Mehr

Gesundheit erhalten. Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne.

Gesundheit erhalten. Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne. Gesundheit erhalten zusatzversicherung ZAHN/AMBULANT Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne. Gesundheit bedeutet Lebensqualität. Gesetzlich

Mehr

Wünsche werden bezahlbar

Wünsche werden bezahlbar SEHR GUT (1,4) Tarifkombination ZG70 + ZGB Im Test: 147 Zahnzusatzversicherungen Ausgabe 5/2012 Zahnvorsorge Zahnfüllungen Zahnersatz Kieferorthopädie Wünsche werden bezahlbar Sie legen Wert auf gesunde

Mehr

[Beratungsblock Janitos Zahnzusatzversicherung JA dental plus] Die Janitos Zahnzusatzversicherung JA dental plus Unser Plus für noch mehr Leistung.

[Beratungsblock Janitos Zahnzusatzversicherung JA dental plus] Die Janitos Zahnzusatzversicherung JA dental plus Unser Plus für noch mehr Leistung. [Beratungsblock Janitos Zahnzusatzversicherung ] Die Janitos Zahnzusatzversicherung Unser Plus für noch mehr Leistung. Stand: Juni 2014 Warum ist eine private Zahnzusatzversicherung wichtig? Problematik.

Mehr

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge.

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. ZahnPREMIUM Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. Beste Rundum-Versorgung für Ihre Zahngesundheit. Nutzen Sie die Premium- Leistungen einer privaten Zusatzversicherung.

Mehr

Für gesunde und schöne Zähne. Mit den Zusatzversicherungen der DBV bleibt Ihre Zahnvorsorge bezahlbar.

Für gesunde und schöne Zähne. Mit den Zusatzversicherungen der DBV bleibt Ihre Zahnvorsorge bezahlbar. Für gesunde und schöne Zähne Mit den Zusatzversicherungen der DBV bleibt Ihre Zahnvorsorge bezahlbar. Starker Schutz für gesunde und schöne Zähne. Zu einem schönen Lächeln gehören gepfl egte Zähne. Vieles

Mehr

[Beratungsblock Janitos Zahnzusatzversicherung JA dental plus] Die Janitos Zahnzusatzversicherung JA dental plus Unser Plus für noch mehr Leistung.

[Beratungsblock Janitos Zahnzusatzversicherung JA dental plus] Die Janitos Zahnzusatzversicherung JA dental plus Unser Plus für noch mehr Leistung. [Beratungsblock Janitos Zahnzusatzversicherung ] Die Janitos Zahnzusatzversicherung Unser Plus für noch mehr Leistung. Stand: Mai 2012 2 Warum ist eine private Zahnzusatzversicherung wichtig? Problematik.

Mehr

Gesunde und schöne Zähne will ich mir auch in Zukunft leisten können Mit AXA bleibt meine Zahnvorsorge bezahlbar.

Gesunde und schöne Zähne will ich mir auch in Zukunft leisten können Mit AXA bleibt meine Zahnvorsorge bezahlbar. Gesundheit Gesunde und schöne Zähne will ich mir auch in Zukunft leisten können Mit AXA bleibt meine Zahnvorsorge bezahlbar. Private Zusatzversicherungen Zahnvorsorge Großes Leistungsspektrum: Zahnvorsorge

Mehr

Wir bringen Deutschland zum Lächeln. Deutsche ZahnVersicherung

Wir bringen Deutschland zum Lächeln. Deutsche ZahnVersicherung Wir bringen Deutschland zum Lächeln Deutsche ZahnVersicherung Zahngesundheit in Deutschland Wer schöne Zähne hat, lächelt gerne. Und jeder wünscht sich ein gesundes und schönes Lächeln. Voraussetzung dafür

Mehr

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge.

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. ZahnPREMIUM Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. Beste Rundum-Versorgung für Ihre Zahngesundheit. Nutzen Sie die PremiumLeistungen einer privaten Zusatzversicherung.

Mehr

Zusatzversicherungen für Kassenpatienten

Zusatzversicherungen für Kassenpatienten Zusatzversicherungen für Kassenpatienten Test Zahnzusatzversicherung S. 46 Zähne, Brille, Heilpraktiker Test der Paketangebote S. 62 Titel GUT FÜR DIE ZÄHNE Private Zahnzusatzversicherung. Patienten wollen

Mehr

www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung beim Zahnarzt

www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung beim Zahnarzt www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung beim Zahnarzt 1 Private Krankenzusatzversicherung Für Ihr schönstes Lächeln INTER QualiMed Z Zahn das sind

Mehr

Zahnzusatztarife. uni-dent Komfort und unident Privat

Zahnzusatztarife. uni-dent Komfort und unident Privat Zahnzusatztarife uni-dent Komfort und unident Privat Die universa Krankenversicherung a. G...... ein erfolgreicher und verlässlicher Partner mit herausragenden Services und anerkannt hoher Produktqualität

Mehr

Zeigen Sie den hohen Kosten die Zähne

Zeigen Sie den hohen Kosten die Zähne KOMBIMED ZAHN TARIFE KDT/KDT50/KDT85/KDBE Zeigen Sie den hohen Kosten die Zähne KOMBIMED ZAHN. ZUSATZVERSICHERUNG FÜR GESETZLICH VERSICHERTE. SEHR GUT (1,4) KombiMed Tarif KDT85 + KDBE SEHR GUT (1,4) KombiMed

Mehr

Der Barmenia-Zahnergänzungstarif ZGPlus. Erstattungsbeispiele zu Zahnersatz und Inlays aus der Praxis

Der Barmenia-Zahnergänzungstarif ZGPlus. Erstattungsbeispiele zu Zahnersatz und Inlays aus der Praxis Der Barmenia-Zahnergänzungstarif ZGPlus Erstattungsbeispiele zu Zahnersatz und Inlays aus der Praxis Einleitung Diese Präsentation soll Ihnen anhand einiger Beispiele aus der Praxis die Erstattung bei

Mehr

Wünsche werden bezahlbar

Wünsche werden bezahlbar Wünsche werden bezahlbar Sie wollen mehr als den gesetzlich garantierten Schutz? Dann bietet Ihnen ZAHNvario private Komfortleistungen, die Ihre Versorgungsqualität entscheidend verbessern. Das Beste aus

Mehr

Vorsorgevorschlag. Leistungen Tarif Monatsbeitrag. Summe Krankenkostenversicherung(en) 26,67 Gesamtbeitrag [EUR] 26,67

Vorsorgevorschlag. Leistungen Tarif Monatsbeitrag. Summe Krankenkostenversicherung(en) 26,67 Gesamtbeitrag [EUR] 26,67 Vorsorgevorschlag Vorschlag für: Max Mustermann Versicherungsbeginn: 01.02.2013 Geschlecht: männlich Versicherungsart: Ergänzungsversicherung Geburtsdatum: 01.01.1973 Personenkreis: Arbeitnehmer Leistungen

Mehr

www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung beim Zahnarzt

www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung beim Zahnarzt www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung beim Zahnarzt 1 Private Krankenzusatzversicherung Für Ihr schönstes Lächeln INTER QualiMed Z Zahn das sind

Mehr

www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung beim Zahnarzt

www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung beim Zahnarzt www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung beim Zahnarzt 1 Private Krankenzusatzversicherung Für Ihr schönstes Lächeln INTER QualiMed Z Zahn das sind

Mehr

Gesundheit beginnt mit den Zähnen

Gesundheit beginnt mit den Zähnen Gesundheit beginnt mit den Zähnen Unsere Zahn-Ergänzung: Basis, Komfort, Profi II Passend für jeden Bedarf Die Ansprüche und Wünsche der Menschen sind sehr vielseitig. Und so verhält es sich auch bei der

Mehr

Zeigen Sie den hohen Kosten die Zähne

Zeigen Sie den hohen Kosten die Zähne KOMBIMED ZAHN TARIFE KDT50 / KDT85 / KDBE Zeigen Sie den hohen Kosten die Zähne KOMBIMED ZAHN. ZUSATZVERSICHERUNG FÜR GESETZLICH VERSICHERTE. Ich vertrau der DKV Meine Kasse bietet doch einiges. Und wie

Mehr

Wir bringen Deutschland zum Lächeln. Deutsche ZahnVersicherung

Wir bringen Deutschland zum Lächeln. Deutsche ZahnVersicherung Wir bringen Deutschland zum Lächeln Deutsche ZahnVersicherung Zahngesundheit in Deutschland Wer schöne Zähne hat, lächelt gerne. Und jeder wünscht sich ein gesundes und schönes Lächeln. Voraussetzung dafür

Mehr

Zeigen Sie den hohen Kosten die Zähne

Zeigen Sie den hohen Kosten die Zähne KOMBIMED ZAHN TARIFE KDT/KDT50/KDT85/KDBE Zeigen Sie den hohen Kosten die Zähne KOMBIMED ZAHN. ZUSATZVERSICHERUNG FÜR GESETZLICH VERSICHERTE. Ich vertrau der DKV Warum entscheiden Sie nicht selbst, wie

Mehr

Zahn-Zusatzversicherungen.

Zahn-Zusatzversicherungen. PROSPEKT Zahn-Zusatzversicherungen. Privatpatient beim Zahnarzt. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderten Schutz für Ihre Zahngesundheit. Kunden und Rating-Agenturen empfehlen die Württembergische Krankenversicherung

Mehr

Fehlende Zähne: AktiMedB90: 15, RZ je fehl. Zahn, ab 4 Rückfrage beim Zahnarzt durch VR

Fehlende Zähne: AktiMedB90: 15, RZ je fehl. Zahn, ab 4 Rückfrage beim Zahnarzt durch VR Fehlende Zähne? Annahmerichtlinien (ohne Gewähr) Hinweis/Voraussetzungen Allianz Fehlende Zähne: AktiMed S90: 9, RZ je fehl. Zahn, ab 4 Rückfrage beim Zahnarzt durch VR AktiMed S70: 7, RZ je fehl. Zahn,

Mehr

Gesundheit erhalten. Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne.

Gesundheit erhalten. Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne. Gesundheit erhalten zusatzversicherung ZAHN/AMBULANT Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne. Gesundheit bedeutet Lebensqualität. Gesetzlich

Mehr

Informationen zu den Tarifen CEZK und CEZP (Unisex-Tarife)

Informationen zu den Tarifen CEZK und CEZP (Unisex-Tarife) Vertriebsinformation Krankenversicherung Stand 07/2013 Die Zahn-Ergänzung der Continentale Ihre Fragen Unsere Antworten! Informationen zu den Tarifen CEZK und CEZP (Unisex-Tarife) Stand 07/2013 Die Zahn-Ergänzung

Mehr

Der Rundumschutz für Ihre Zähne.

Der Rundumschutz für Ihre Zähne. Gesetzliche Krankenversicherung Der Rundumschutz für Ihre Zähne. Sichern Sie Ihr Lächeln durch einen professionellen Schutz rundum ab. Die KKH-Allianz bietet Ihnen dafür optimale Lösungen. Körperschaft

Mehr

Für ein lückenloses Lächeln. Zahnersatz-Zusatzversicherung für gesetzlich Krankenversicherte. www.zahnzusatzversicherungen-vergleichen.

Für ein lückenloses Lächeln. Zahnersatz-Zusatzversicherung für gesetzlich Krankenversicherte. www.zahnzusatzversicherungen-vergleichen. Zahnersatz-Zusatzversicherung für gesetzlich Krankenversicherte Für ein lückenloses Lächeln. NÜRNBERGER Zahnersatz-Zusatzversicherung Damit Ihnen nichts fehlt, braucht es manchmal mehr...... etwa wenn

Mehr

Gesundheit erhalten. Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne.

Gesundheit erhalten. Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne. Gesundheit erhalten zusatzversicherung ZAHN/AMBULANT Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne. Gesundheit bedeutet Lebensqualität. Gesetzlich

Mehr

Empfohlen für Erwachsene und (unter Beachtung der Nicht- Erstattung bei KIG 3-5) auch für Kinder und Jugendliche.

Empfohlen für Erwachsene und (unter Beachtung der Nicht- Erstattung bei KIG 3-5) auch für Kinder und Jugendliche. Empfohlen für Erwachsene und (unter Beachtung der Nicht- Erstattung bei KIG 3-5) auch für Kinder und Jugendliche. Wir empfehlen den Tarif, da er ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis bietet. Der Tarif

Mehr

Häufig gestellte Fragen zu CSS Zahnzusatzversicherung

Häufig gestellte Fragen zu CSS Zahnzusatzversicherung Häufig gestellte Fragen zu CSS Zahnzusatzversicherung 1 Wer kann sich in diesem Krankenzusatzversicherungstarif versichern lassen? 2 Wie sind die Schadenfreiheitsrabattstufen und die Deckelung in diesem

Mehr

Gegnerliste Versicherungsrecht (Auszug)

Gegnerliste Versicherungsrecht (Auszug) Gegnerliste Versicherungsrecht (Auszug) A AachenMünchner Lebensversicherung AG AachenMünchner Versicherung AG ADAC Autoversicherung AG ADAC- Rechtsschutz Versicherungs-AG Advocard Rechtsschutzversicherung

Mehr

Sie legen Wert auf gesunde und schöne Zähne Dank Zahnvorsorge von AXA bleiben sie bezahlbar.

Sie legen Wert auf gesunde und schöne Zähne Dank Zahnvorsorge von AXA bleiben sie bezahlbar. Gesundheit Sie legen Wert auf gesunde und schöne Zähne Dank Zahnvorsorge von AXA bleiben sie bezahlbar. Private Zusatzversicherungen Zahnvorsorge (Tarif 2013) Gesunde und schöne Zähne wünschen sich die

Mehr

in Kooperation mit dem Finanzportal biallo.de Von Annette Jäger 15/15 Zahnzusatzversicherung Kostengünstig kraftvoll zubeißen

in Kooperation mit dem Finanzportal biallo.de Von Annette Jäger 15/15 Zahnzusatzversicherung Kostengünstig kraftvoll zubeißen in Kooperation mit dem Finanzportal biallo.de Von Annette Jäger 15/15 Zahnzusatzversicherung Kostengünstig kraftvoll zubeißen Zahnzusatzpolicen boomen. Das liegt vor allem daran, dass es kaum einen anderen

Mehr

Basis Das komplette Starter-Paket

Basis Das komplette Starter-Paket www.inter-makler.net INTER QualiMed Z Das komplette Starter-Paket Private Krankenzusatzversicherung 1 Private Krankenzusatzversicherung Solide Absicherung in allen Leistungsbereichen INTER QualiMed Z steht

Mehr

AachenMünchener Lebensversicherung AG 01.01.2014. AachenMünchener Versicherung AG 01.01.2014. ADLER Versicherung AG 01.01.2013

AachenMünchener Lebensversicherung AG 01.01.2014. AachenMünchener Versicherung AG 01.01.2014. ADLER Versicherung AG 01.01.2013 Stand: 11.05.2015 Verzeichnis der Versicherungsunternehmen, die die Beitrittserklärung zu den Verhaltensregeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten durch die deutsche Versicherungswirtschaft unterzeichnet

Mehr

Sollte ein Link nicht funktionieren oder einzelne Kontakte nicht mehr aktuell sein, bitten wir höflich um Mitteilung an info@anwaltbund.

Sollte ein Link nicht funktionieren oder einzelne Kontakte nicht mehr aktuell sein, bitten wir höflich um Mitteilung an info@anwaltbund. Rechtsschutzversicherungen: Alle Kontaktdaten Nachfolgend finden Sie die Adressen der Rechtsschutzversicherungen in Deutschland sowie deren Kontaktdaten zur Schadensmeldung. Zum Auffinden der gewünschten

Mehr

Häufig gestellte Fragen zu Tarif DentalPro Z90Bonus

Häufig gestellte Fragen zu Tarif DentalPro Z90Bonus Häufig gestellte Fragen zu Tarif DentalPro Z90Bonus 1 Weshalb benötige ich einen Zahnergänzungs-Tarif? Die gesetzlichen Krankenkassen kürzen ihre Leistungen. Zuletzt wurden 2005 gravierende Änderungen

Mehr

AKTIV Zusatzversicherung

AKTIV Zusatzversicherung AKTIV Zusatzversicherung AKTIV und AKTIV-PLUS die private Ergänzung für BKK-Versicherte über 60 Jahre attraktive Leistungen schon ab 14,42 EURO monatlich Optimaler Service Bei der BKK erhalten Sie optimalen

Mehr

Tarif vitaz1 Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte mit zahnärztlichen Leistungen

Tarif vitaz1 Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte mit zahnärztlichen Leistungen Tarif vitaz1 TOP V ERSICHERUNGSFÄHIGKEIT Versicherungsfähig sind Personen, die Mitglied der deutschen gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind oder im Rahmen der Familienversicherung Anspruch auf Leistungen

Mehr

Zahnergänzungsversicherung KV-Aktuell. Top-Argumente pro Zahntarif ZGu+ Hintergrundinformationen zum Tarif ZGu+ (Zahnergänzungsversicherung)

Zahnergänzungsversicherung KV-Aktuell. Top-Argumente pro Zahntarif ZGu+ Hintergrundinformationen zum Tarif ZGu+ (Zahnergänzungsversicherung) Zahnergänzungsversicherung KV-Aktuell Informationen für Vertriebspartner (interner Gebrauch) 12.03.2013 Seite 1 Top-Argumente pro Zahntarif Der Tarif ist der "Unisex-Nachfolger" unseres bewährten Zahnergänzungstarifes

Mehr

Die Zähne ausgebissen

Die Zähne ausgebissen TEST Zahnzusatzversicherungen Die Zähne ausgebissen Längst zahlen die Krankenkassen nur noch einen Bruchteil der Zahnarztrechnung. Daher haben inzwischen über 13 Millionen Versicherte eine private Zusatzversicherung

Mehr

Zusatzversicherung NEU! Von unseren Experten empfohlen: Zahnersatz- Zusatzversicherung

Zusatzversicherung NEU! Von unseren Experten empfohlen: Zahnersatz- Zusatzversicherung Zusatzversicherung NEU! Von unseren Experten empfohlen: Zahnersatz- Zusatzversicherung Optimal vorgesorgt mit der Zahnersatz- Zusatzversicherung Mit der Zahnersatz-Zusatzversicherung der DFV Deutsche Familienversicherung

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt Pensionskasse

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt Pensionskasse

Mehr

Zahnersatz. KKF-Verlag. Zahnersatz 2015. Das leistet Ihre BKK zu Kronen, Brücken & Co. Wichtig für den Bonus: Jährliche Zahngesundheitsuntersuchung.

Zahnersatz. KKF-Verlag. Zahnersatz 2015. Das leistet Ihre BKK zu Kronen, Brücken & Co. Wichtig für den Bonus: Jährliche Zahngesundheitsuntersuchung. Zahnersatz Zahnersatz 2015 Das leistet Ihre BKK zu Kronen, Brücken & Co. Wichtig für den Bonus: Jährliche Zahngesundheitsuntersuchung. Sehr geehrte Versicherte, sehr geehrter Versicherter, ein vollständiges

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ACE European Group Limited Direktion für Deutschland 4. ADLER Versicherung AG 5. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung

Mehr

Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch

Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch - Poor s und Frankfurt, Januar 2010 der 1/5 Aachener und Münchener Lebensversicherung AG AA- 31.03.2009 AA- 18.12.2009 Allianz Lebensversicherungs-AG Alte Leipziger Lebensversicherung a.g. ARAG Lebensversicherungs-AG

Mehr

Herausnehmbare Spange. Lose Spangen bestehen aus einem Kunststoffkörper,

Herausnehmbare Spange. Lose Spangen bestehen aus einem Kunststoffkörper, Zähne gut in Form Kieferorthopädie. Schiefe Zähne zu richten, ist teuer. Finanztest zeigt an Beispielen, was die Krankenkasse zahlt und was Zusatzpolicen bringen. Selbstligierende Brackets? Thermoelastische

Mehr

PKV-Info. GKV-versicherte Beamte: Erleichterter Wechsel in die PKV

PKV-Info. GKV-versicherte Beamte: Erleichterter Wechsel in die PKV PKV-Info GKV-versicherte Beamte: Erleichterter Wechsel in die PKV Stand: Januar 2005 2 Die private Krankenversicherung (PKV) bietet Beamten den passenden Versicherungsschutz, da ihre Tarife auf die Leistungen

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013. Lfd. Nr. Mitgliedsunternehmen

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013. Lfd. Nr. Mitgliedsunternehmen Lfd. Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt

Mehr

Häufig gestellte Fragen zu Tarif DentalPro Z100

Häufig gestellte Fragen zu Tarif DentalPro Z100 Häufig gestellte Fragen zu Tarif DentalPro Z100 1 Weshalb benötige ich einen Zahnergänzungs-Tarif? Der Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenkassen wurde vom Gesetzgeber in der Vergangenheit immer wieder

Mehr

Häufig gestellte Fragen zu Tarif DentalPro Z100

Häufig gestellte Fragen zu Tarif DentalPro Z100 Häufig gestellte Fragen zu Tarif DentalPro Z100 1 Warum brauche ich einen Zahnergänzungs-Tarif? Die gesetzlichen Krankenkassen kürzen ihre Leistungen. Zuletzt wurden 2005 gravierende Änderungen vorgenommen.

Mehr

... haben Sie auch schon über Zahn-Zusatz-Versicherung nachgedacht?

... haben Sie auch schon über Zahn-Zusatz-Versicherung nachgedacht? ... haben Sie auch schon über Zahn-Zusatz-Versicherung nachgedacht? Wir haben die Lösung: unabhängige, professionelle und individuelle Beratung. Neugierig geworden? Rufen Sie an und vereinbaren Sie einfach

Mehr

Finanztest 05/2014 Thema: Private Krankenversicherung Kapitel Bilder Off-Text Kapitel 1: Gesetzlich oder privat? 00:10

Finanztest 05/2014 Thema: Private Krankenversicherung Kapitel Bilder Off-Text Kapitel 1: Gesetzlich oder privat? 00:10 05/2014 Thema: Private Krankenversicherung Kapitel Bilder Off-Text Kapitel 1: Gesetzlich oder privat? Themenbilder: Deutsche Verbraucher Gesetzlich oder privat krankenversichert? Rund 2,6 Millionen Arbeitnehmer

Mehr

Ich will für meine Zähne eine V.I.P.-Behandlung. Die Zahn-Zusatzversicherung V.I.P. dental.

Ich will für meine Zähne eine V.I.P.-Behandlung. Die Zahn-Zusatzversicherung V.I.P. dental. Ich will für meine Zähne eine V.I.P.-Behandlung. Die Zahn-Zusatzversicherung V.I.P. dental. NAME: WOHNORT: ZIEL: PRODUKT: Michael, Katja, Andreas, Sabine München Hohen Zahnarztrechnungen die Zähne zeigen

Mehr

Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN. Ergänzungsschutz

Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN. Ergänzungsschutz Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN Ergänzungsschutz Erstklassige Leistungen IM KRANKENHAUS Komfortpatient im Krankenhaus (Tarif PSG) CHEFARZTBEHANDLUNG Freie Wahl für eine privatärztliche

Mehr

Zahnzusatzversicherungen. Sechs Fragen Sechs Antworten. Versicherungen Immobilienfinanzierungen Vermögensaufbau

Zahnzusatzversicherungen. Sechs Fragen Sechs Antworten. Versicherungen Immobilienfinanzierungen Vermögensaufbau Zahnzusatzversicherungen Sechs Fragen Sechs Antworten Versicherungen Immobilienfinanzierungen Vermögensaufbau 1. 2. Wieso überhaupt eine zusatzversicherung? Zahlt meine gesetzliche Krankenkasse (GKV) nicht

Mehr

Rating der Gesellschaften Kraftfahrtversicherung versicherungsart

Rating der Gesellschaften Kraftfahrtversicherung versicherungsart 001. Condor Allgemeine Versicherungs-AG Kfz-Tarif 10.2011 002. DBV Deutsche Beamten Versicherung AG mobil Komfort 08.2010 003. ADCURI GmbH inkl.service Card 08.2011 004. Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG

Mehr

Zusatzversicherung NEU! Von unseren Experten empfohlen: Zahnersatz- Zusatzversicherung

Zusatzversicherung NEU! Von unseren Experten empfohlen: Zahnersatz- Zusatzversicherung Zusatzversicherung NEU! Von unseren Experten empfohlen: Zahnersatz- Zusatzversicherung Optimal vorgesorgt mit der Zahnersatz- Zusatzversicherung Mit der Zahnersatz-Zusatzversicherung der DFV Deutsche Familienversicherung

Mehr

Die Zahnzusatzversicherung: Leistet mehr, kostet weniger.

Die Zahnzusatzversicherung: Leistet mehr, kostet weniger. Die Zahnzusatzversicherung: Leistet mehr, kostet weniger. Löchriges System: Zahnersatz wird zum Luxus Schlechte Nachrichten für alle, die in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind, denn die

Mehr

INTER QualiMed Z Tarif Z90 Leistungskurzbeschreibung

INTER QualiMed Z Tarif Z90 Leistungskurzbeschreibung INTER QualiMed Z Tarif Z90 Leistungskurzbeschreibung Zahnersatz (einschl. GKV-Leistung) - Regelversorgung - gleichartige oder andersartige Versorgung Implantate 100 / 95 / 85 % 90 / 85 / 75 % 90 / 85 /

Mehr

FAQ zu den KombiMed Tarifen DT50 und DT85

FAQ zu den KombiMed Tarifen DT50 und DT85 KOMBIMED TARIFE DT50 UND DT85 > FAQ-LISTE NUR ZUR INTERNEN VERWENDUNG FAQ zu den KombiMed Tarifen DT50 und DT85 Seite Frage Seite Frage 2 1. Sehen die Tarife Wartezeiten vor? 2 2. Können die Wartezeiten

Mehr

Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch

Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch - Poor s und Frankfurt, März 2011 C O N F I D E N T I A L der 1/5 & Aachener und Münchener Lebensversicherung AG AA- 31.03.2009 Stable 31.03.2009 AA- 20.12.2010 Allianz Lebensversicherungs-AG Alte Leipziger

Mehr

Sehr Wichtig Wichtig Unwichtig. bis 50 % 50-70 % höher als 70% keine Vorgabe bis 80 % bis 100 %

Sehr Wichtig Wichtig Unwichtig. bis 50 % 50-70 % höher als 70% keine Vorgabe bis 80 % bis 100 % Leistungs-Check up zur Zahn-Zusatzversicherung Welche zahnmedizinische Versorgung ist mir wichtig? Vorname, Name Geburtsdatum Datum Leistungen bei sind mir... Wie hoch soll die Erstattung durch die Zahn-Zusatzversicherung

Mehr

Empfohlen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Empfohlen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Empfohlen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Wir empfehlen den Tarif, da das Preis-Leistungsverhältnis des Allianz 740 im Vergleich zu vielen anderen Zahnzusatzversicherungen sehr gut ist. Durch die

Mehr

Informationsveranstaltung zur kirchlichen Beihilfeversicherung für die Evangelische Landeskirche in Bayern und die Diakonie in Bayern

Informationsveranstaltung zur kirchlichen Beihilfeversicherung für die Evangelische Landeskirche in Bayern und die Diakonie in Bayern Informationsveranstaltung zur kirchlichen Beihilfeversicherung für die Evangelische Landeskirche in Bayern und die Diakonie in Bayern Veranstalter: Evangelische Schulstiftung in Bayern in der Wilhelm-Löhe-Schule

Mehr

Versicherer-Rating. Standard & Poor s und Fitch. Frankfurt, Januar 2013. C O N F I D E N T I A L EPEX-Group www.policendirekt.de

Versicherer-Rating. Standard & Poor s und Fitch. Frankfurt, Januar 2013. C O N F I D E N T I A L EPEX-Group www.policendirekt.de Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch Frankfurt, Januar 2013 AachenMünchener Lebensversicherung AG A 13.11.2012 Negative A- 24.07.2012 Allianz Lebensversicherungs-AG AA 11.07.2007 Negative AA

Mehr

AachenMünchener Versicherung AG Aureliusstraße 2, 52064 Aachen Tel. 0241-456-0 Fax 0241-456-4510 Web: www.amv.de

AachenMünchener Versicherung AG Aureliusstraße 2, 52064 Aachen Tel. 0241-456-0 Fax 0241-456-4510 Web: www.amv.de AachenMünchener Versicherung AG Aureliusstraße 2, 52064 Aachen Tel. 0241-456-0 Fax 0241-456-4510 Web: www.amv.de ADLER Versicherung AG Joseph-Scherer-Straße 3, 44139 Dortmund Tel. 0231-135-0 Fax 0231-135-4638

Mehr

Der Heil- und Kostenplan für die Zahnersatzversorgung. Erläuterungen

Der Heil- und Kostenplan für die Zahnersatzversorgung. Erläuterungen 5 Der Heil- und Kostenplan für die Zahnersatzversorgung Erläuterungen DER Heil- und Kostenplan 2 Der Heil- und Kostenplan Der Heil- und Kostenplan (HKP) ist die Grundlage jeder Versorgung mit Zahnersatz.

Mehr

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2005

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2005 Anhang A : Deklarationssätze der Lebensversicherer nach Tarifgeneration zur Studie: Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2005 Womit Lebensversicherungskunden 2005 rechnen können Eine Untersuchung

Mehr

kranken- und pflegeversicherung Zahnersatz Eine Leistung der Knappschaft

kranken- und pflegeversicherung Zahnersatz Eine Leistung der Knappschaft kranken- und pflegeversicherung Zahnersatz Eine Leistung der Knappschaft Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, durch die unten angegebene Änderung sind die Angaben in dem Informationsmaterial nicht

Mehr

Info. GKV-versicherte Beamte: Erleichterter Wechsel in die PKV

Info. GKV-versicherte Beamte: Erleichterter Wechsel in die PKV Info GKV-versicherte Beamte: Erleichterter Wechsel in die PKV Stand: August 2008 Verband der privaten Krankenversicherung e.v. Bayenthalgürtel 26 50968 Köln Telefon (0221) 99 87-0 Telefax (0221) 99 87-39

Mehr

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings Seite -1- - s Gesellschaft Tarifvariante AachenMünchener BUZ AachenMünchener SBU Allianz BU Invest Allianz BU Invest Klauselberufe Allianz BU Invest Vorsorge Plus Allianz BU Invest Vorsorge Plus Kb. Allianz

Mehr

Informationen zu Ihrem individuellen Zahnschutz

Informationen zu Ihrem individuellen Zahnschutz Informationen zu Ihrem individuellen Zahnschutz 1. DENTAL-ZUSCHUSS (Tarif ZEF) Zahnzusatzversicherung mit verdoppeltem Festzuschuss bei Zahnersatz 2.1 ZAHN-ERSATZ (Tarif ZAB) Zahnersatzbehandlungen 2.2

Mehr

Hilfe gegen Hasenzähne

Hilfe gegen Hasenzähne Hilfe gegen Hasenzähne Kieferorthopädie. Rund die Hälfte aller Kinder braucht eine Zahnspange. Für die Familien ein teurer Spaß. Die Zahnspange ist für Jugendliche heutzutage schon fast selbstverständlich

Mehr

Sehr Wichtig Wichtig Unwichtig. bis 50 % 50-70 % höher als 70% keine Vorgabe bis 80 % bis 100 % Sehr Wichtig Wichtig Unwichtig

Sehr Wichtig Wichtig Unwichtig. bis 50 % 50-70 % höher als 70% keine Vorgabe bis 80 % bis 100 % Sehr Wichtig Wichtig Unwichtig Leistungs-Check up zur Zahn-Zusatzversicherung Welche zahnmedizinische Versorgung ist mir wichtig? Vorname, Name Geburtsdatum Datum Leistungen bei sind mir... Wie hoch soll die Erstattung durch die Zahn-Zusatzversicherung

Mehr

Unternehmensauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand 11.2014)

Unternehmensauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand 11.2014) Unternehmensauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand 11.2014) Stuttgarter Lebensvers. a.g. Berücksichtigte Versicherer Die Auswertung soll zu der Auswahlentscheidung eines Versicherers herangezogen

Mehr

Information der Beihilfefestsetzungsstellen in Bayern

Information der Beihilfefestsetzungsstellen in Bayern 18.03.2005 Information der Beihilfefestsetzungsstellen in Bayern Öffnungsaktion der privaten Krankenversicherung für freiwillig in der gesetzlichen Krankenversicherung versicherte Beamte und Versorgungsempfänger

Mehr

FOR dent by Kerstin Salhoff * Schreiberhauer Str. 3 * 90475 Nürnberg * Tel. 0911 98 83 68-0 * Fax 0911 98 83 68-20 * www.salhoff.de * info@salhoff.

FOR dent by Kerstin Salhoff * Schreiberhauer Str. 3 * 90475 Nürnberg * Tel. 0911 98 83 68-0 * Fax 0911 98 83 68-20 * www.salhoff.de * info@salhoff. ZENOSTAR Krone von WIELAND korrekt abgerechnet Die neue ZENOSTAR Krone aus dem Hause WIELAND Dental + Technik ist eine tolle Alternative zur herkömmlichen, richtlinienkonformen NEM-Versorgung. In Anbetracht

Mehr

Verzeichnis. 1 AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener-Platz 1 52064 Aachen

Verzeichnis. 1 AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener-Platz 1 52064 Aachen Verzeichnis der Lebensversicherungsunternehmen, Pensionskassen und Pensionsfonds, die dem Abkommen zur Übertragung zwischen den Durchführungswegen Direktversicherungen, Pensionskasse oder Pensionsfonds

Mehr

Inhalt: Durchführung von Beihilfevorschriften

Inhalt: Durchführung von Beihilfevorschriften PERSONALBLATT Freie Universität Berlin Nummer 3/2005 04.03 2005 Inhalt: Durchführung von Beihilfevorschriften hier: Öffnungsangebot der Privaten Krankenversicherung für freiwillig in der gesetzlichen Krankenversicherung

Mehr

Private Krankenversicherung -

Private Krankenversicherung - Private Krankenversicherung - Beitragsanpassungen 01.10.2013 Stand: 25.10.2013 Neugeschäft Gesellschaft BAP zum Sonstiges ADAC Allianz 01.01.2014 ALTE OLDENBURGER ARAG 01.01.2014 AXA Barmenia 01.01.2014

Mehr

INTER QualiMed Z Flexibel und leistungsstark! Private Krankenzusatzversicherung. www.inter.de

INTER QualiMed Z Flexibel und leistungsstark! Private Krankenzusatzversicherung. www.inter.de INTER QualiMed Z Flexibel und leistungsstark! Private Krankenzusatzversicherung www.inter.de Private Krankenzusatzversicherung Die ganze Vielfalt einer Krankenzusatzversicherung Flexibilität, Vielfalt

Mehr

Versicherungen Online 2006 / 2007

Versicherungen Online 2006 / 2007 Die vorliegende Studie Versicherungen Online 2006 / 2007 ist ausschließlich für die Nutzung durch den Käufer bestimmt. Das Werk ist einschließlich aller Seiner Teile urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung

Mehr

PKV-Info. Dauernde Öffnung der privaten Krankenversicherung für Beamtenanfänger

PKV-Info. Dauernde Öffnung der privaten Krankenversicherung für Beamtenanfänger PKV-Info Dauernde Öffnung der privaten Krankenversicherung für Beamtenanfänger 2 Die private Krankenversicherung (PKV) war immer schon für Beamte besonders geeignet, da sie ihre Versicherungsleistungen

Mehr

Tierisch gut krankenversichert!

Tierisch gut krankenversichert! Krankenversicherung a. G. Leistungen der Ergänzungsversicherungen für Personen, die der gesetzlichen Krankenversicherung angehören Krankenversicherung Tierisch gut krankenversichert! Gut versichert......

Mehr

Für Ihre Kunden brauchen Sie guten und bezahlbaren Zahnschutz Wir bieten für jeden Geldbeutel das richtige Produkt.

Für Ihre Kunden brauchen Sie guten und bezahlbaren Zahnschutz Wir bieten für jeden Geldbeutel das richtige Produkt. Info für Vertriebspartner Für Ihre Kunden brauchen Sie guten und bezahlbaren Zahnschutz Wir bieten für jeden Geldbeutel das richtige Produkt. Zahnzusatzversicherung für GKV-Versicherte Zahnvorsorge von

Mehr

Zentrale Abrechnung Halteranfragen Sammelabrechnung

Zentrale Abrechnung Halteranfragen Sammelabrechnung Zentrale Abrechnung Halteranfragen Sammelabrechnung Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. Zentrale Abrechnungsstelle Halteranfragen Postfach 08 02 64 10002 Berlin Abrechnungszeitraum

Mehr