Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Contents

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Contents 22. 24.01.2016. www.dreamhack-leipzig.de"

Transkript

1 Anmeldeunterlagen Bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post oder Fax zurückschicken. Registration papers Please complete, print out, sign and return by post or fax. Anmeldetermin für Aussteller: Registration date for exhibitors: Inhalt Contents Ansprechpartner Contacts 0 Checkliste / Termine Checklist / Deadlines 1 Ausstelleranmeldung Application for Space 2a-b Mitaussteller Co-Exhibitor 3 Spezielle Teilnahmebedingungen Special Conditions of Participation 4a-b

2 0 Ansprechpartner Contacts Zentralbereichsleiterin Silvana Kürschner Executive Director Tel.: Fax: Projektdirektor Christian Gute Project Director Tel.: Fax: Projektmanager Hans Kluge Project Manager Tel.: Fax: Projektassistentin Lisa Gralla Project Assistant Tel.: Fax: Kommunikationsreferent Presse Felix Wisotzki PR Manager Tel.: Fax: Kommunikationsreferentin Susanne Schmidt Werbung Tel.: Advertising Manager Fax: Kommunikationsreferentin Ulrike Bräuer Online Tel.: Online Communication Manager Fax: Veranstaltungstechnik Judith Alisch Technical Event Management Tel.: Fax: FAIRNET Gesellschaft für Stefan Reichstein Messe-, Ausstellungs- und Tel.: Veranstaltungsservice mbh Fax: FAIRNET Company for Fair, Exhibition and Event Services

3 1 Checkliste Checklist Unsere Termine Our deadline Ihre Termine Your deadline Erledigt Done Anmeldung empfohlen bis Registration recommended by 30. September September 2015 Versand der Standzuteilung (mit Hallenplan, Werbemittelangebot inkl. CD mit Bestellformularen für Dienstleistungen) Mailing of stand permit (with hall map, advertising material plus CD with forms for ordering services) Versand der Mietrechnung Mailing of invoices for rent Einsendeschluss für technische Bestellungen und Genehmigungsanträge Deadline for technical orders and permit applications Verspätungszuschlag für Bestellungen von Dienstleistungen Late surcharge for service orders Versand der kostenlosen Ausstellerausweise (bei Zahlungseingang) und der verkehrsorganisatorischen Regelungen Mailing of complimentary exhibitor passes (upon receipt of payment) and the trade fair traffic regulations Standaufbau Stand construction Veranstaltungslaufzeit Duration of event Öffnungszeiten für Aussteller und Standpersonal im Ausstellungs- und Turnierbereich (während der Veranstaltungslaufzeit) Access to DreamExpo and Tournament Area for exhibitors and stand personnel (during the event) Öffnungszeiten für Besucher (während der Veranstaltungslaufzeit) Open to the general public (during the event) Standabbau Stand dismantling ab Oktober 2015 starting October 2015 ab November 2015 starting November 2015 ab Dezember 2015 starting December Januar 2016, 06:00 Uhr durchgehend bis 22. Januar 2016, 06:00 Uhr 20 January 2016, 6 a.m. to 22 January 2016, 6 a.m. (non-stop) 22. bis 24. Januar to 24 January Dezember December 2015 Bitte beachten Sie: Auf eingehende Bestellungen / Aufträge und unvollständige Unterlagen ausgewählter Dienstleistungen erhebt die Leipziger Messe ab 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn einen Verspätungszuschlag von 15 Prozent auf alle Preise / Entgelte. Kindly note that: Leipziger Messe will apply a late charge of 15 percent on all prices / fees for purchase order / contracts and incomplete documents of selected services received less than 4 weeks prior to the start of the event. 08:00 bis 23:00 Uhr (Zutritt nur mit gültigem Ausstellerausweis) 8 a.m. to 11 p.m. (access only with valid exhibitor pass) Ausstellungs- und Turnierbereich (ab 16 Jahre) Exhibition and tournament area (16 years and up) 22. bis 23. Januar 2016, 10:00 bis 22:00 Uhr; 24. Januar 2016, 10:00 bis 16:00 Uhr 22 and 23 January 2016, 10 a.m. to 10 p.m.; 24 January 2016, 10 a.m. to 4 p.m. LAN-Bereich (ab 18 Jahre) LAN area (18 years and up) 22. Januar 2016, 08:00 Uhr durchgehend bis 24. Januar 2016, 16:00 Uhr 22 January 2016, 8 a.m. to 24 January 2016, 4 p.m. (non-stop) 24. Januar 2016, 16:00 Uhr durchgehend bis 26. Januar 2016, 12:00 Uhr 24 January 2016, 4 p.m. to 26 January 2016, noon (non-stop)

4 2a Ausstelleranmeldung Application for Space Unter Anerkennung der Allgemeinen und Speziellen Teilnahmebedingungen, der Technischen Richtlinien und der aktuellen Preislisten der (im Internet unter: oder auf Anforderung per Post erhältlich) melde ich mich hiermit zu folgender Veranstaltung an: I accept the General and Special Conditions of Participation, the Technical Guidelines and current price lists of (available on the Internet: and by post upon request) and hereby submit my registration for the following event: DreamHack Leipzig 2016 Wird von der Leipziger Messe ausgefüllt. To be filled in by the Leipzig Trade Fair: Registriernummer Registration number Adress-Identnummer Identification number Firmenangaben zum Aussteller Exhibitor s company information Vollständige Firmenbezeichnung, bei Einzelunternehmen Name, Vorname Full name of firm; surname, name for sole proprietorships Alphabetisch einzuordnen unter Buchstabe To be entered alphabetically under letter Straße, Hausnr. Street, number Länderkennzeichen, Postleitzahl, Ort Country, postal code, city Postfach P.O.B. Länderkennzeichen, Postleitzahl, Ort vom Postfach Country, postal code, city of P.O.B. Telefon Phone Fax Fax Internet Website Handelsregister-Nr. Commercial register number Juristischer Sitz der Muttergesellschaft Registered address of the parent company Gründungsjahr Year of foundation Anzahl der Beschäftigten Number of employees Name, Vorname Geschäftsführer/in Surname, name of Managing Director Geschäftsführer/in of Managing Director Name, Vorname Ansprechpartner Surname, name of contact person Funktion Position Telefon Ansprechpartner Phone of contact Fax Ansprechpartner Fax of contact Ansprechpartner of contact Wir sind We are Hersteller Manufacturer Dienstleister Service Provider Entwickler Developer Verlag / Medien Publishers / Media Verband / Verein Association Sonstiges Others Pflichtangaben (internationale Aussteller) Mandatory information (international exhibitor) IBAN IBAN USt-IdNr. des Hauptausstellers VAT identification number for main exhibitor SWIFT SWIFT Unternehmen im EU-Gemeinschaftsgebiet Business in the EU Community Unternehmen außerhalb EU-Gemeinschaftsgebiet Business not established within the EU Community Eine Unternehmensbescheinigung der zuständigen Länderbehörden bzw. Registergerichte muss bei Nicht-EU-Ländern beigefügt werden. Proof of commercial registration issued by the competent national authority or court of registration must be attached for non-eu countries. Privatperson Private person Korrespondenz- bzw. Rechnungsadresse Correspondence and billing address Bitte nur ausfüllen, wenn die Korrespondenz- bzw. postalische Rechnungsadresse von der oben genannten Vertragsadresse abweicht. To be completed only if the mailing or invoice address is different from the contract address indicated above. Alle Korrespondenz soll an folgende Adresse erfolgen: All correspondence should be sent to this address: Die Rechnungen sollen postalisch an folgende Adresse geschickt werden: Invoices must be sent by mail to the following address: Firmenbezeichnung / Einzelunternehmen: Name, Vorname Name of firm / surname, name: sole proprietorships Firmenbezeichnung / Einzelunternehmen: Name, Vorname Name of firm / surname, name: sole proprietorships Straße, Hausnr. / Postfach Street, number / P.O.B. Straße, Hausnr. Street, number Länderkennzeichen, Postleitzahl, Ort Country, postal code, city Länderkennzeichen, Postleitzahl, Ort Country, postal code, city Name, Vorname Ansprechpartner Surname, name of contact person Telefon Phone Telefon Ansprechpartner Phone of contact Fax Ansprechpartner Fax of contact Fax Fax Ansprechpartner of contact

5 2b Ausstelleranmeldung Application for Space Gewünschte Messefläche Fair Space Required Unbebaute Grundfläche, Trennwände nicht vorhanden Empty floor space, partitions not included Gewünschte Messefläche (Mindestfläche: 9 m 2 ) Fair space required (Minimum size: 9 m 2 ) m 2 Front Frontage m X Tiefe (mind. 2 m) Depth (min. 2 m) Zuzüglich Werbe- und Medienpauschale 150,00 EUR sowie AUMA-Beitrag 0,60 EUR / m 2. Alle Preise zzgl. USt. Compulsory advertising and media flat-rate of EUR and 0.60 EUR / m 2 AUMA fee. All prices plus VAT. m Standform Stand variant Reihenstand Row stand Eckstand Corner stand Kopfstand Peninsula stand Blockstand Island stand 1 Seite offen 1 side open 2 Seiten offen 2 sides open 3 Seiten offen 3 sides open 4 Seiten offen 4 sides open Standfläche unbebaut Empty floor space 135,00 EUR / m 2 140,00 EUR / m 2 145,00 EUR / m 2 150,00 EUR / m 2 Standfläche unbebaut Start-Up * Empty floor space Start-Up * 110,00 EUR / m 2 115,00 EUR / m 2 120,00 EUR / m 2 125,00 EUR / m 2 Den Wünschen nach Standform und Größe der Fläche wird im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten entsprochen (s. Allg. Teilnahmebedingungen / 7.). The organizers will do their best to meet exhibitor s wishes for specific locations and space, depending on availablity (see item 7, Conditions of Participation). * Aussteller, deren Unternehmen nicht älter als drei Jahre ist, können den günstigeren Start-Up-Preis für unbebaute Ausstellungsfläche in Anspruch nehmen. Dies erfolgt unter der Bedingung, dass ein gültiger Nachweis des Unternehmensalters der Ausstelleranmeldung beigelegt wird. Special price available to companies being no older than three years. A valid proof of the company s age has to be enclosed with this registration. Gewünschte Branchenzuordnung für die Platzierung Desired classification for stand allocation Bitte nur eine Branche angeben. Please choose only one branch. Hardware (PC, Konsolen, Mobile Endgeräte, Tablets, Netbooks, Handys / Smartphones) Hardware (PC, consoles, mobile end devices, tablets, netbooks, mobile phones / smartphones) Software Software Spiele Games PC- & Gaming-Zubehör PC and gaming accessories Unterhaltungselektronik Consumer electronics Internet-Dienstleister Internet service providers Telefon- und Mobilfunk-Provider Phone and mobile phone providers Medien (Print, TV, Funk, Online) Media (print, TV, radio, online) Merchandising Merchandising Cosplay-Zubehör (Accessoires, Kostüme, Mode) Cosplay accessories (accessories, costumes, fashion) Sonstiges Others Bemerkungen Comments Informationsbereitstellung Provision of information Die möchte zukünftig mehr Informationen, wie z. B. wichtige Terminerinnerungen, Serviceangebote für Ihre aktuelle Veranstaltungsbeteiligung sowie Informationen zu kommenden Veranstaltungen, per , Telefon oder Fax weitergeben. Dem Datenschutzgesetz entsprechend wird hierfür Ihr Einverständnis benötigt, welches Sie durch Ankreuzen der folgenden Felder geben können. The would like to keep you informed by , phone and fax about important dates and deadlines, exhibitors services, and future events. To comply with the German data protection laws, we will need your consent, which you can give by checking the following boxes. Sie haben das Recht, jederzeit der Verwendung Ihrer Daten unter zu widersprechen. Die angegebenen Daten werden unter Beachtung der Datenschutzgesetze und anderer Rechtsvorschriften zum Zweck der Kundenbetreuung durch die Leipziger Messe verarbeitet. In addition, I have the right to withdraw my consent for the use of my data at any time by sending an to Leipziger Messe will process entered data for customer service purposes in compliance with data protection laws and other legal provisions. Ich bin damit einverstanden, dass künftig Informationen auch über I consent to receiving information Telefon over the phone Fax und via fax and zur Verfügung gestellt werden können. via in the future. Ort, Datum Place and date Stempel und rechtsverbindliche Unterschrift Firm s stamp and signature of authorised representative

6 3 Mitaussteller Co-Exhibitor Falls Sie die Zulassung mehrerer Unternehmen beantragen, verwenden Sie bitte Kopien von diesem Formular! If you are applying for several firms to be admitted, please use copies of this form! Firmenangaben Hauptaussteller Main exhibitor s company information Vollständige Firmenbezeichnung, ansonsten Name, Vorname Full name of firm; or surname, name Mitaussteller Co-Exhibitor Mitaussteller Co-Exhibitor Für jeden Mitaussteller wird uns ein Entgelt von 400,00 EUR zzgl. USt. berechnet. For each co-exhibitor we agree to a fee of EUR plus VAT. Wir beantragen hiermit die Zulassung der nachfolgend aufgeführten Unternehmen, die mit eigenem Personal und eigenen Waren oder Leistungen als Mitaussteller auf unserem Messestand anwesend sind. Zusätzlich wird eine Werbe- und Medienpauschale von 150,00 EUR zzgl. USt. erhoben. We apply for the following firms to be admitted as co-exhibitors with their own exhibits and staff on our stand. Compulsory advertising and media media flat-rate of EUR plus VAT. Vollständige Firmenbezeichnung, bei Einzelunternehmen Name, Vorname Full name of firm; surname, name for sole proprietorships Alphabetisch einzuordnen unter Buchstabe To be entered alphabetically under letter Straße, Hausnr. Street, number Länderkennzeichen, Postleitzahl, Ort Country, postal code, city Postfach P.O.B. Länderkennzeichen, Postleitzahl, Ort vom Postfach Country, postal code, city of P.O.B. Name, Vorname Geschäftsführer/in Surname, name of Managing Director Geschäftsführer/in of Managing Director Name, Vorname Ansprechpartner Surname, name of contact person Funktion Position Telefon Phone Fax Fax Gewünschte Branchenzuordnung für die Platzierung Desired classification for stand allocation Bitte nur eine Branche angeben. Please choose only one branch. Hardware (PC, Konsolen, Mobile Endgeräte, Tablets, Netbooks, Handys / Smartphones) Hardware (PC, consoles, mobile end devices, tablets, netbooks, mobile phones / smartphones) Software Software Spiele Games PC- & Gaming-Zubehör PC and gaming accessories Unterhaltungselektronik Consumer electronics Internet-Dienstleister Internet service providers Telefon- und Mobilfunk-Provider Phone and mobile phone providers Medien (Print, TV, Funk, Online) Media (print, TV, radio, online) Merchandising Merchandising Cosplay-Zubehör (Accessoires, Kostüme, Mode) Cosplay accessories (accessories, costumes, fashion) Sonstiges Others Bemerkungen Comments Ort, Datum Place and date Stempel und rechtsverbindliche Unterschrift des Hauptausstellers Firm s stamp and signature of main exhibitor s authorised representative

7 4a Spezielle Teilnahmebedingungen Special Conditions of Participation 1. Veranstalter, Postfach , Leipzig, Germany Handelsregister-Nr.: Amtsgericht Leipzig, HRB 622 Umsatzsteuer-IdNr.: DE Geschäftsführung: Martin Buhl-Wagner (Sprecher), Markus Geisenberger Aufsichtsratsvorsitzender: Burkhard Jung, Oberbürgermeister der Stadt Leipzig Telefon: Fax: Titel der Veranstaltung DreamHack Leipzig Veranstaltungsort Leipziger Messegelände, Messe-Allee 1, Leipzig 4. Veranstaltungslaufzeit / Auf- und Abbauzeiten / Öffnungszeiten Veranstaltungslaufzeit: 22. bis 24. Januar 2016 Standaufbau: 20. Januar 2016, 06:00 Uhr durchgehend bis 22. Januar 2016, 06:00 Uhr Standabbau: 24. Januar 2016, 16:00 Uhr durchgehend bis 26. Januar 2016, 12:00 Uhr Öffnungszeiten für Aussteller und Standpersonal im Ausstellungs- und Turnierbereich während der Veranstaltungslaufzeit: 08:00 bis 23:00 Uhr (Zutritt nur mit gültigem Ausstellerausweis) Öffnungszeiten für Besucher während der Veranstaltungslaufzeit: - Ausstellungs- und Turnierbereich (ab 16 Jahre) 22. und 23. Januar 2016, 10:00 bis 22:00 Uhr; 24. Januar 2016, 10:00 bis 16:00 Uhr - LAN-Bereich (ab 18 Jahre) 22. Januar 2016, 08:00 Uhr durchgehend bis 24. Januar 2016, 16:00 Uhr 5. Anmeldung (vergl. Allgemeine Teilnahmebedingungen / 5.) Wir empfehlen die Anmeldung bis 30. September Standzuweisung (vergl. Allgemeine Teilnahmebedingungen / 7.) Die Mindestgröße eines Standes beträgt 9 m 2. Kleinere Flächen werden nur überlassen, wenn sich solche bei der Aufplanung ergeben. Der Mietpreis beinhaltet die Überlassung der unbebauten Standfläche während Aufbau, Durchführung und Abbau. Auf der Ausstellungsfläche sind messeseitig keine Trennwände vorhanden. 7. Versand der Ausstellerausweise Nach Begleichung Ihrer Mietrechnung erhalten Sie die Ihnen zustehenden kostenlosen Ausstellerausweise (lt. Kontingent). 8. Mitaussteller (vergl. Allgemeine Teilnahmebedingungen / 9.) Für jeden Mitaussteller wird ein Entgelt von 400,00 EUR zzgl. USt. berechnet. Zusätzlich wird eine Werbe- und Medienpauschale von 150,00 EUR zzgl. USt. erhoben. 9. Rücktritt und Nichtteilnahme (vergl. Allgemeine Teilnahmebedingungen / 10.) Bis zur Zulassung ist der Rücktritt von der Anmeldung möglich. Es ist eine Annullierungsgebühr von 350,00 EUR zzgl. USt. zu zahlen. 1. Organizer, Postfach , Leipzig, Germany Commercial register no.: Amtsgericht Leipzig, HRB 622 VAT identification no: DE Business management: Martin Buhl-Wagner (spokesman), Markus Geisenberger Chairman of the supervisory board: Burkhard Jung, Mayor of Leipzig Phone: Fax: Title of Event DreamHack Leipzig Venue Trade Fair and Exhibition Centre Leipzig Messe-Allee 1, Leipzig, Germany 4. Dates / Construction and dismantling / Opening hours Duration of the event: 22 to 24 January 2016 Stand construction: 20 January 2016, 6 a.m. to 22 January 2016, 6 a.m. (non-stop) Stand dismantling: 24 January 2016, 4 p.m. to 26 January 2016, noon (non-stop) Access to DreamExpo and Tournament Area for exhibitors and stand personnel, during the event: 8 a.m. to 11 p.m. (access only with valid exhibitor pass) Access for visitors during the event: - Exhibition and tournament area (16 years and up) 22 and 23 January 2016, 10 a.m. to 10 p.m.; 24 January 2016, 10 a.m. to 4 p.m. - LAN area (18 years and up) 22 January 2016, 8 a.m. to 24 January 2016, 4 p.m. (non-stop) 5. Application (see General conditions of participation / 5.) We would recommend you to send your application for space by 30 September Stand allocation (see General conditions of participation / 7.) The regular minimum stand space is 9 sqm. Smaller areas can be rented only if they become available when the site plan is devised. The hire charge includes the assignment of the empty floor space during the period of construction, use and dismantling. No partitions will be provided by at the exhibition areas. 7. Dispatch of Exhibitors Passes Following settlement of your rental invoice you will receive your free exhibitors passes (as per allocation). 8. Co-Exhibitor (see General Conditions of Participation / 9.) For each co-exhibitor we agree to a fee of EUR plus VAT. Compulsory advertising and media media flat-rate of EUR plus VAT. 9. Withdrawal and non-participation (see General Conditions of Participation / 10.) Cancellation of the registration is possible up to the point at which acceptance is notified. A cancellation fee of EUR plus VAT is payable.

8 4b Spezielle Teilnahmebedingungen Special Conditions of Participation 10. Reinigung (vergl. Allgemeine Teilnahmebedingungen / 14.) Haben Aussteller bereits andere Reinigungsfirmen ganzjährig vertraglich gebunden, dürfen diese Firmen mit Wissen der abends bis 22:00 Uhr und morgens ab 06:00 Uhr Reinigungsarbeiten durchführen. 11. Bewachung (vergl. Allgemeine Teilnahmebedingungen / 15.) Der Einsatz von ausstellereigenem Wachpersonal in den Nachtstunden am Messestand ist nur in Verbindung mit einem Wachmann der von der autorisierten Wach- und Schließgesellschaft möglich. Die ist darüber zu informieren. Es ist zu beachten, dass der LAN-Bereich der DreamHack durchgängig geöffnet ist. 12. Vorführungen (vergl. Allgemeine Teilnahmebedingungen / 19.) Exponatepräsentationen und andere Vorführungen mit Show-Charakter sind ausschließlich auf der eigenen Standfläche gestattet und dürfen insbesondere hinsichtlich der Lautstärke die Messetätigkeit auf den umliegenden Ständen nicht beeinträchtigen. Die Lautstärke darf 65 db (A) an der eigenen Standgrenze nicht überschreiten. 13. Abendveranstaltungen / Längerarbeit während der Veranstaltung Veranstaltungen und Längerarbeit des Standpersonals auf dem Messestand nach 22:00 Uhr dürfen nur auf der Grundlage einer gesonderten schriftlichen Vereinbarung mit der durchgeführt werden. Pro angefangene Stunde sind dafür vom Aussteller / Veranstalter pauschal 385,00 EUR zzgl. USt. in gesetzlich geltender Höhe an die zu bezahlen. 14. Werbung / Promotion Werbung außerhalb des eigenen Messestandes ist weder auf noch vor dem Messegelände gestattet. Dazu zählen auch: Verteilung oder Anbringung von Werbematerial jeglicher Art, Einsatz von Personen als Werbeträger, Befragungen, Tests, Wettbewerbe, Verlosungen und Preisausschreiben. Ausgenommen davon ist Werbung während der eigenen Veranstaltung in einem Messeforum. Kostenpflichtige Werbeflächen auf dem Messegelände werden über die FAIRNET GmbH angeboten. 15. Verkauf am Stand / DreamStore Es ist nicht gestattet, auf dem Messestand eigene oder fremde Erzeugnisse zu verkaufen. Ausgenommen davon sind Anbieter von Merchandising und Cosplay-Zubehör. Es besteht jedoch die Möglichkeit, eine Regal- und Präsentationsfläche im DreamStore kostenpflichtig anzumieten (möglich für Anbieter von Hardware, Software, Games, PC- und Gaming- Zubehör und Unterhaltungselektronik). Dort können Produkte über einen Handelspartner während der Laufzeit der Veranstaltung an die Besucher vertrieben werden. Für den DreamStore ist zu einem späteren Zeitpunkt eine gesonderte Anmeldung erforderlich. 16. Jugendschutz Spiele mit dem Kennzeichen USK-18 bzw. ohne Kennzeichen dürfen ausschließlich in nur für Personen ab 18 Jahren zugänglichen und einsichtigen Bereichen präsentiert werden. Eine Zugangskontrolle durch das Standpersonal ist durch die Aussteller zu gewährleisten. Der ist per Formblatt eine Person namentlich und mit Kontaktdaten mitzuteilen, die für den Aussteller für den Jugendschutz verantwortlich zeichnet. Der Stand wird am Tag vor Messebeginn auf Einhaltung der entsprechenden Richtlinien überprüft. Gewalt und Drogen verherrlichende sowie pornographische Produkte und Darstellungen bzw. die Promotion von Alkohol- und Tabakmarken ist auf der Veranstaltung generell nicht gestattet. Verstöße gegen die hier aufgeführten Tatbestände werden zudem mit einer Vertragsstrafe sanktioniert. Dies kann auch den Ausschluss von der aktuellen und von den zukünftigen Veranstaltungen nach sich ziehen., Mai Cleaning (see General Conditions of Participation / 14.) In cases where exhibitors already have annual contracts with other cleaning firms, these may do cleaning work until 10 p.m. at night and from 6 a.m. in the morning if the is informed accordingly. 11. Security (see General Conditions of Participation / 15.) Exhibitors may use their own guards on the stand at night only in cooperation with one security guard from a security company authorized by the Leipziger Messe GmbH. must be informed of this. Please note that the LAN area of DreamHack is permanently open. 12. Multimedia advertising (see General Conditions of Participation / 19.) Demonstrations of exhibits and other advertising material in the style of a show, designed to attract visitors to the stand, are permitted only on the exhibitors own stand area and may not disturb trade fair activity on the surrounding stands, particularly in terms of noise levels.the noise level may not exceed 65 db (A) at the edge of the exhibitor s own stand area. 13. Evening events / Overtime during the event Events and work out of business hours by employees on the stand after 10 p.m. require separate written agreement with. The exhibitor / organizer is to pay a flatrate per hour started of EUR, not including the currently applicable VAT rate. 14. Advertising / Promotion Advertising outside of the fair stand itself is not permitted on or in front of the exhibition site. This includes: distribution or display of advertising material of any kind, utilisation of persons as advertisers, surveys, tests, competitions and prize draws. An exception to this is advertising during the exhibitor s own event in a fair forum. Advertising spaces on the trade fair grounds which are subject to charges are offered through FAIRNET GmbH. 15. Sale at the stand / DreamStore It is not permitted to sell own or third-party products at the trade fair stand. This shall not include providers of merchandising and cosplay accessories. However, it is possible to rent a shelf and demo-table in the DreamStore subject to a fee (possible for providers of hardware, software, games, PC and gaming accessories and entertainment electronics). The products can be sold to visitors through a trading partner there during the term of the event. Separate registration is required for the DreamStore at a later time. 16. Youth protection Games marked USK-18 or unmarked games must only be presented in areas not accessible and visible to persons younger than 18. The exhibitors must ensure access control by the stand staff. A person must be named to via the form sheet who is responsible for youth protection at the exhibitor s stand. The stand will be reviewed for compliance with the respective provisions on the day before the trade fair starts. Products that promote violence and drugs, pornographic products and presentations or the promotion of alcohol and tobacco brands is generally not permitted on the event. Violations of these rules are also subject to a contractual penalty. This may also lead to exclusion from the current and future events., May 2015

Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Content 12. 13.04.2016. www.new-mobility-leipzig.de. Ansprechpartner Contacts 0

Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Content 12. 13.04.2016. www.new-mobility-leipzig.de. Ansprechpartner Contacts 0 Anmeldeunterlagen Bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post oder Fax zurückschicken. Registration papers Please complete, print out, sign and return by post or fax. Frühbucherpreis bis:

Mehr

Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Content 22. 23.06.2016. www.protekt-leipzig.de. Ansprechpartner Contacts 0

Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Content 22. 23.06.2016. www.protekt-leipzig.de. Ansprechpartner Contacts 0 Anmeldeunterlagen Bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post oder Fax zurückschicken. Registration papers Please complete, print out, sign and return by post or fax. Inhalt Content Ansprechpartner

Mehr

Ausstelleranmeldung Taxitag

Ausstelleranmeldung Taxitag 1a Ausstelleranmeldung Taxitag Unter Anerkennung der Allgemeinen und Speziellen Teilnahmebedingungen, der Technischen Richtlinien und der aktuellen Preislisten der Leipziger Messe GmbH (im Internet unter:

Mehr

31.05. 08.06.2014. E-Mail. Funktion. Funktion

31.05. 08.06.2014. E-Mail. Funktion. Funktion Sonderausstellungsbereich Oldtimer 1a Ausstelleranmeldung Unter Anerkennung der Allgemeinen und Speziellen Teilnahmebedingungen, der Technischen Richtlinien und der aktuellen Preislisten der Leipziger

Mehr

Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Content 05. 06.10.2015. www.breitbandkongress-frk.de. Ansprechpartner Contacts 0

Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Content 05. 06.10.2015. www.breitbandkongress-frk.de. Ansprechpartner Contacts 0 Anmeldeunterlagen Bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post oder Fax zurückschicken. Registration papers Please complete, print out, sign and return by post or fax. 10 % Frühbucherrabatt

Mehr

01. 03.11.2015. Bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post oder Fax zurückschicken. Checkliste / Ansprechpartner...

01. 03.11.2015. Bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post oder Fax zurückschicken. Checkliste / Ansprechpartner... Anmeldeunterlagen Bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post oder Fax zurückschicken. Platzierungsbeginn: Mai 2015 Inhalt Checkliste / Ansprechpartner... 1 Ausstelleranmeldung...2a-c Mitaussteller...

Mehr

Firmengemeinschaftsausstellung der Bundesrepublik Deutschland

Firmengemeinschaftsausstellung der Bundesrepublik Deutschland Firmengemeinschaftsausstellung der Bundesrepublik Deutschland Projektleiter/in: +49 30 283939-28 Anmeldung Anmeldeschluss: 5. Dezember 2014 Wir melden uns als Aussteller zur oben angegebenen Beteiligung

Mehr

Umstellung Versand der täglichen Rechnungen Auktionsmarkt

Umstellung Versand der täglichen Rechnungen Auktionsmarkt EEX Kundeninformation 2004-05-04 Umstellung Versand der täglichen Rechnungen Auktionsmarkt Sehr geehrte Damen und Herren, die Rechnungen für den Handel am Auktionsmarkt werden täglich versandt. Dabei stehen

Mehr

10. 11.06.2015 MOC München Munich

10. 11.06.2015 MOC München Munich Anmeldeunterlagen Bitte behalten Sie eine Kopie dieser Anmeldung in Ihren Unterlagen. Registration papers Please keep a copy of these forms for your records. Frühbucher-Termin: Early bird deadine: Platzierungsbeginn:

Mehr

eurex rundschreiben 278/14

eurex rundschreiben 278/14 eurex rundschreiben 278/14 Datum: 23. Dezember 2014 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Mehtap Dinc EURO STOXX 50, STOXX Europe 50,

Mehr

Anmeldung Application

Anmeldung Application Angaben zum Unternehmen Company Information Vollständiger Firmenname / des Design Büros / der Hochschule Entire company name / Design agency / University Homepage facebook Straße, Nr. oder Postfach* Street

Mehr

Erzberglauf - Anmeldung

Erzberglauf - Anmeldung Erzberglauf - Anmeldung Erzberglauf - Registration Online Anmeldung Die Online-Anmeldung erfolgt über www.pentek-payment.at - einem Service der PENTEK timing GmbH im Namen und auf Rechnung des Veranstalters.

Mehr

EEX Kundeninformation 2009-06-04

EEX Kundeninformation 2009-06-04 EEX Kundeninformation 2009-06-04 Änderungen bei der sstellung für die monatlichen Börsentransaktionsentgelte Sehr geehrte Damen und Herren, seit Anfang des Jahres vereinheitlichen wir in mehreren Stufen

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

Werbung. Advertising

Werbung. Advertising Werbung Advertising Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder Ihren Messestand

Mehr

Versicherungsschutz. sicher reisen weltweit!

Versicherungsschutz. sicher reisen weltweit! I N F O R M A T I O N E N Z U d einem Versicherungsschutz im au s l an d R ei s e v er s i c h erun g s s c h utz sicher reisen weltweit! RD 281_0410_Eurovacances_BB.indd 1 14.06.2010 11:26:22 Uhr Please

Mehr

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license HiOPC Hirschmann Netzmanagement Anforderungsformular für eine Lizenz Order form for a license Anforderungsformular für eine Lizenz Vielen Dank für Ihr Interesse an HiOPC, dem SNMP/OPC Gateway von Hirschmann

Mehr

Abteilung Internationales CampusCenter

Abteilung Internationales CampusCenter Abteilung Internationales CampusCenter Instructions for the STiNE Online Enrollment Application for Exchange Students 1. Please go to www.uni-hamburg.de/online-bewerbung and click on Bewerberaccount anlegen

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr

REQUEST FOR YOUR MEDICAL SECOND OPINION REPORT ANTRAG AUF IHR MEDIZINISCHES ZWEITE MEINUNG - GUTACHTEN

REQUEST FOR YOUR MEDICAL SECOND OPINION REPORT ANTRAG AUF IHR MEDIZINISCHES ZWEITE MEINUNG - GUTACHTEN REQUEST FOR YOUR MEDICAL SECOND OPINION REPORT ANTRAG AUF IHR MEDIZINISCHES ZWEITE MEINUNG - GUTACHTEN SECOND OPINION REPORT ZWEITE MEINUNG GUTACHTEN netto Euro brutto Euro medical report of a medical

Mehr

Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015

Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015 Event-UG (haftungsbeschränkt) DSAV-event UG (haftungsbeschränkt) Am kleinen Wald 3, 52385 Nideggen Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015 Ladies

Mehr

Firmenausstellung 11. 13.03.2013 Kongress Bibliothek & Information 11. 14.03.2013. Bitte behalten Sie eine Kopie dieser Anmeldung in Ihren Unterlagen.

Firmenausstellung 11. 13.03.2013 Kongress Bibliothek & Information 11. 14.03.2013. Bitte behalten Sie eine Kopie dieser Anmeldung in Ihren Unterlagen. Anmeldeunterlagen Bitte behalten Sie eine Kopie dieser Anmeldung in Ihren Unterlagen. Registration papers Please keep a copy of these forms for your records. Anmeldeschluss für Frühbucherrabatt: Early

Mehr

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here!

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! In vier Schritten zum Titel erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! Einleitung Intro Um Sie dabei zu unterstützen, Ihren Messeauftritt

Mehr

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG WERBUN advertising Werbung UNG Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder

Mehr

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3 User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines Inhalt: User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines... 1 1. General information... 2 2. Login...

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

Part I Learning Agreement for Studies Academic Year 2015/16

Part I Learning Agreement for Studies Academic Year 2015/16 Part I Learning Agreement for Studies Academic Year 2015/16 Bitte beachten Sie auch die Ausfüllhilfe auf der letzten Seite. The Student Last name(s): First name(s): Date of birth: Nationality: Sex: Phone:

Mehr

GIPS 2010 Gesamtüberblick. Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse. Seminar der SBVg "GIPS Aperitif" 15. April 2010 Referat von Stefan Illmer

GIPS 2010 Gesamtüberblick. Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse. Seminar der SBVg GIPS Aperitif 15. April 2010 Referat von Stefan Illmer GIPS 2010 Gesamtüberblick Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse Agenda Ein bisschen Historie - GIPS 2010 Fundamentals of Compliance Compliance Statement Seite 3 15.04.2010 Agenda Ein bisschen Historie - GIPS

Mehr

INTERNATIONALE FACHMESSE FÜR ENERGIEERZEUGUNG,

INTERNATIONALE FACHMESSE FÜR ENERGIEERZEUGUNG, Anmeldeunterlagen Bitte behalten Sie eine Kopie dieser Anmeldung in Ihren Unterlagen. Registration papers Please keep a copy of these forms for your records. Preisvorteil bis: Reduced price until: 13.06.2014

Mehr

Preisliste für The Unscrambler X

Preisliste für The Unscrambler X Preisliste für The Unscrambler X english version Alle Preise verstehen sich netto zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer (19%). Irrtümer, Änderungen und Fehler sind vorbehalten. The Unscrambler wird mit

Mehr

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) -

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) - Application Form ABOUT YOU First name(s): Surname: Date of birth : Gender : M F Address : Street: Postcode / Town: Telephone number: Email: - Please affix a photo of yourself here (with your name written

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

Firmengemeinschaftsausstellung der Bundesrepublik Deutschland

Firmengemeinschaftsausstellung der Bundesrepublik Deutschland Firmengemeinschaftsausstellung der Bundesrepublik Deutschland Markgrafenstraße 12-14 10969 Berlin Veranstalter In Kooperation mit Durchführung/ Ausstellungsleitung http://www.expotecgmbh.de Tel: +49 30

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Virtualisierung fur Einsteiger

Virtualisierung fur Einsteiger Brochure More information from http://www.researchandmarkets.com/reports/3148674/ Virtualisierung fur Einsteiger Description: Virtualisierung von Grund auf verstehen Für die meisten Administratoren gehört

Mehr

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com more information // mehr Information www.meplan.com Das Veranstaltungs- und Ordercenter bietet attraktive Messe- und Veranstaltungsflächen in einem repräsentativen Ambiente. Nutzen Sie mit MEPLAN den

Mehr

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Dieses Handbuch wird für Benutzer geschrieben, die bereits ein E-Mail-Konto zusammenbauen lassen im Mozilla Thunderbird und wird

Mehr

Software / CRM, ERP and ProjectManagement. Work4all CRM 50 User Lizenz

Software / CRM, ERP and ProjectManagement. Work4all CRM 50 User Lizenz Software / CRM, ERP and ProjectManagement Work4all CRM 50 User Lizenz page 1 / 7 Work4all Die work4all CRM Software verwaltet Ihre Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter, Gruppen- und Kategorien-Zuordnung (Marketingmerkmale),

Mehr

Disclaimer & Legal Notice. Haftungsausschluss & Impressum

Disclaimer & Legal Notice. Haftungsausschluss & Impressum Disclaimer & Legal Notice Haftungsausschluss & Impressum 1. Disclaimer Limitation of liability for internal content The content of our website has been compiled with meticulous care and to the best of

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

Patentrelevante Aspekte der GPLv2/LGPLv2

Patentrelevante Aspekte der GPLv2/LGPLv2 Patentrelevante Aspekte der GPLv2/LGPLv2 von RA Dr. Till Jaeger OSADL Seminar on Software Patents and Open Source Licensing, Berlin, 6./7. November 2008 Agenda 1. Regelungen der GPLv2 zu Patenten 2. Implizite

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

EEX Kundeninformation 2002-08-30

EEX Kundeninformation 2002-08-30 EEX Kundeninformation 2002-08-30 Terminmarkt - Eurex Release 6.0; Versand der Simulations-Kits Kit-Versand: Am Freitag, 30. August 2002, versendet Eurex nach Handelsschluss die Simulations -Kits für Eurex

Mehr

Wie bekommt man zusätzliche TOEFL-Zertifikate? Wie kann man weitere Empfänger von TOEFL- Zertifikaten angeben?

Wie bekommt man zusätzliche TOEFL-Zertifikate? Wie kann man weitere Empfänger von TOEFL- Zertifikaten angeben? Wie bekommt man zusätzliche TOEFL-Zertifikate? Wie kann man weitere Empfänger von TOEFL- Zertifikaten angeben? How do I get additional TOEFL certificates? How can I add further recipients for TOEFL certificates?

Mehr

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login...

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login... Shibboleth Tutorial How to access licensed products from providers who are already operating productively in the SWITCHaai federation. General Information... 2 Shibboleth login... 2 Separate registration

Mehr

WM-Forum Luxemburg. Invitation/Einladung. WM Datenservice

WM-Forum Luxemburg. Invitation/Einladung. WM Datenservice WM-Forum Luxemburg Mittwoch, 26. Oktober 2011 Speakers/Referenten Evelyne Christiaens, Association of the Luxembourg Fund Industry (ALFI) Alexander Fischer, Association of the Luxembourg Fund Industry

Mehr

1. Assignment of rights a. Industrial property rights including experiences and knowledge (e. g plans, models) Type of right (e. g.

1. Assignment of rights a. Industrial property rights including experiences and knowledge (e. g plans, models) Type of right (e. g. 1 st copy - for the tax authority of the applicant / Kenn-Nummer Notice pursuant to the Federal Data Protection Act: The data to be given are requested under Sections 149 ff of the German Fiscal Code.

Mehr

Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Contents 13. 16.03.2014. www.leipziger-buchmesse.de

Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Contents 13. 16.03.2014. www.leipziger-buchmesse.de Anmeldeunterlagen Bitte behalten Sie eine Kopie dieser Anmeldung in Ihren Unterlagen. Registration papers Please keep a copy of these forms for your records. Anmeldeschluss / Platzierungsbeginn: Close

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

SAUDI HEALTH 2015 NORDDEUTSCHER MESSESTAND UND DELEGATION

SAUDI HEALTH 2015 NORDDEUTSCHER MESSESTAND UND DELEGATION SAUDI HEALTH 2015 NORDDEUTSCHER MESSESTAND UND DELEGATION Organisation Organisation Exhibition Booth and Delegation Northern Germany Weitere Informationen Further Information Birgit Pscheidl Bereichsmanager

Mehr

Cloud for Customer Learning Resources. Customer

Cloud for Customer Learning Resources. Customer Cloud for Customer Learning Resources Customer Business Center Logon to Business Center for Cloud Solutions from SAP & choose Cloud for Customer https://www.sme.sap.com/irj/sme/ 2013 SAP AG or an SAP affiliate

Mehr

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control SAP PPM Enhanced Field and Tab Control A PPM Consulting Solution Public Enhanced Field and Tab Control Enhanced Field and Tab Control gives you the opportunity to control your fields of items and decision

Mehr

Software / Office MailStore Service Provider Edition

Software / Office MailStore Service Provider Edition Software / Office MailStore Service Provider Edition page 1 / 5 Bieten Sie E-Mail-Archivierung als Managed Service an Mit Hilfe der MailStore Service Provider Edition können Sie Ihren Kunden moderne E-Mail-Archivierung

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

MindestanforderungenanDokumentationvon Lieferanten

MindestanforderungenanDokumentationvon Lieferanten andokumentationvon Lieferanten X.0010 3.02de_en/2014-11-07 Erstellt:J.Wesseloh/EN-M6 Standardvorgabe TK SY Standort Bremen Standard requirements TK SY Location Bremen 07.11.14 DieInformationenindieserUnterlagewurdenmitgrößterSorgfalterarbeitet.DennochkönnenFehlernichtimmervollständig

Mehr

Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Content. www.robocup2016.org. Ansprechpartner Contacts 0. Checkliste / Termine Checklist / Deadlines 1

Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Content. www.robocup2016.org. Ansprechpartner Contacts 0. Checkliste / Termine Checklist / Deadlines 1 Anmeldeunterlagen Bitte ausfllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post oder Fax zurckschicken. Registration papers Please complete, print out, sign and return by post or fax. Anmeldetermin fr Frhbucherrabatt:

Mehr

Company / Job opportunities Ausbildung Kaufmann/-frau für Büromanagement - 2015

Company / Job opportunities Ausbildung Kaufmann/-frau für Büromanagement - 2015 Company / Job opportunities Ausbildung Kaufmann/-frau für Büromanagement - 2015 page 1 / 5 Kaufmann/-frau für Büromanagement Berufstyp Anerkannter Ausbildungsberuf Ausbildungsart Duale Berufsausbildung,

Mehr

FACHMESSE FÜR GASTGEWERBE UND ERNÄHRUNGSHANDWERK 01. 03.11.2015. Bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post oder Fax zurückschicken.

FACHMESSE FÜR GASTGEWERBE UND ERNÄHRUNGSHANDWERK 01. 03.11.2015. Bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post oder Fax zurückschicken. Anmeldeunterlagen Bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post oder Fax zurückschicken. Registration papers Please complete, print out, sign and return by post or fax. Anmeldeschluss für Frühbucherrabatt:

Mehr

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com)

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Inhalt Content Citrix-Anmeldung Login to Citrix Was bedeutet PIN und Token (bei Anmeldungen aus dem Internet)? What does PIN and Token

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

Labour law and Consumer protection principles usage in non-state pension system

Labour law and Consumer protection principles usage in non-state pension system Labour law and Consumer protection principles usage in non-state pension system by Prof. Dr. Heinz-Dietrich Steinmeyer General Remarks In private non state pensions systems usually three actors Employer

Mehr

Cooperation Project Sao Paulo - Bavaria. Licensing of Waste to Energy Plants (WEP/URE)

Cooperation Project Sao Paulo - Bavaria. Licensing of Waste to Energy Plants (WEP/URE) Cooperation Project Sao Paulo - Bavaria Licensing of Waste to Energy Plants (WEP/URE) SMA 15.10.2007 W. Scholz Legal framework Bayerisches Staatsministerium für European Directive on Waste incineration

Mehr

EEX Kundeninformation 2002-09-11

EEX Kundeninformation 2002-09-11 EEX Kundeninformation 2002-09-11 Terminmarkt Bereitstellung eines Simulations-Hotfixes für Eurex Release 6.0 Aufgrund eines Fehlers in den Release 6.0 Simulations-Kits lässt sich die neue Broadcast-Split-

Mehr

CUSTOMER INFORMATION 2011-07-04

CUSTOMER INFORMATION 2011-07-04 CUSTOMER INFORMATION 2011-07-04 Reorganization of Trader Assistants and acceptance of external Traders Exams Dear Trading Participants, We would like to inform you about changes regarding the function

Mehr

Konsultationspapier. Überprüfung bestehender Rechtsvorschriften zur MwSt.-Fakturierung

Konsultationspapier. Überprüfung bestehender Rechtsvorschriften zur MwSt.-Fakturierung Konsultationspapier Überprüfung bestehender Rechtsvorschriften zur MwSt.-Fakturierung Anmerkung Dieses Dokument wird zur Konsultation an alle im Rahmen eines Gesetzesvorschlags zur MwSt.-Fakturierung betroffenen

Mehr

Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Contents. www.medcare-leipzig.de 30.09. 01.10.2015. Checkliste / Termine Checklist / Deadlines 1

Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Contents. www.medcare-leipzig.de 30.09. 01.10.2015. Checkliste / Termine Checklist / Deadlines 1 Anmeldeunterlagen Bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post oder Fax zurückschicken. Registration papers Please complete, print out, sign and return by post or fax. Anmeldeschluss für Frühbucherrabatt:

Mehr

Bestellung von Produkten von RMC Project Management International, Inc. Order for Products of RMC Project Management International, Inc.

Bestellung von Produkten von RMC Project Management International, Inc. Order for Products of RMC Project Management International, Inc. BITTE IN DRUCKSCHRIFT AUSFÜLLEN / PLEASE USE BLOCK LETTERS Rechnungsanschrift / Invoice Address: Firma/Company:... Vor und Nachname: First and Last Name:... Straße und Nummer: Street and Number:... PLZ

Mehr

job and career for women 2015

job and career for women 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career for women 2015 Marketing Toolkit job and career for women Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Juni 2015 1 Inhalte Die Karriere- und Weiter-

Mehr

CUSTOMER INFORMATION 2014-11-10

CUSTOMER INFORMATION 2014-11-10 CUSTOMER INFORMATION 2014-11-10 Introduction of Trade Registration Services for Greek Power Futures Dear trading participants, On 1 December 2014, the European Energy Exchange (EEX) is introducing a new

Mehr

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08 Robotino View Kommunikation mit OPC Robotino View Communication with OPC 1 DE/EN 04/08 Stand/Status: 04/2008 Autor/Author: Markus Bellenberg Festo Didactic GmbH & Co. KG, 73770 Denkendorf, Germany, 2008

Mehr

SanStore: Kurzanleitung / SanStore: Quick reference guide

SanStore: Kurzanleitung / SanStore: Quick reference guide SanStore Rekorder der Serie MM, MMX, HM und HMX Datenwiedergabe und Backup Datenwiedergabe 1. Drücken Sie die Time Search-Taste auf der Fernbedienung. Hinweis: Falls Sie nach einem Administrator-Passwort

Mehr

www.prosweets.de www.prosweets.com

www.prosweets.de www.prosweets.com www.prosweets.de www.prosweets.com Die internationale Zuliefermesse für die Süßwarenwirtschaft The international supplier fair for the confectionery industry Neue Partner. Neue Potenziale. Neue Perspektiven.

Mehr

Exercise (Part I) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part I) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part I) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Supplier questionnaire Lieferantenselbstauskunft

Supplier questionnaire Lieferantenselbstauskunft Version 1.5 / AP087-F01 Supplier questionnaire Lieferantenselbstauskunft A Company of the SWAROVSKI Group www.tyrolit.com Supplier questionnaire / Lieferantenselbstauskunft 2 Supplier questionnaire Lieferantenselbstauskunft

Mehr

Antrag als Vertragshändler / retailer application

Antrag als Vertragshändler / retailer application E-Mail / e-mail: newretailer@modelleisenbahn-muenchen.com Fax / fax : +43 5 7626 1599 Bitte zurücksenden an / please return to Modelleisenbahn München GmbH Zweigniederlassung Österreich Plainbachstr. 4

Mehr

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems Transfer project templates easily between systems A PLM Consulting Solution Public The consulting solution XML Template Transfer enables you to easily reuse existing project templates in different PPM

Mehr

Aufnahmeuntersuchung für Koi

Aufnahmeuntersuchung für Koi Aufnahmeuntersuchung für Koi Datum des Untersuchs: Date of examination: 1. Angaben zur Praxis / Tierarzt Vet details Name des Tierarztes Name of Vet Name der Praxis Name of practice Adresse Address Beruf

Mehr

CUSTOMER INFORMATION 2014-08-21

CUSTOMER INFORMATION 2014-08-21 CUSTOMER INFORMATION 2014-08-21 Introduction of Inter-Product-Spreads as part of the T7 Release 2.5 Dear Trading Participants, With this customer information EEX Power Derivatives would like to inform

Mehr

Bewerbungsunterlagen DesignSpots /ArtSpots

Bewerbungsunterlagen DesignSpots /ArtSpots Bewerbungsunterlagen Designs /Arts Bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Scan, Post oder Fax zurückschicken. Bewerbungsschluss: 31.07.2015 Inhalt Bewerbung Design /Art 1a-b Teilnahmebedingungen

Mehr

LEAD MANAGEMENT SYSTEMS

LEAD MANAGEMENT SYSTEMS Paket Lead Standard Barcodescanner 1D Jeder Fachbesucher besitzt eine Eintrittskarte mit Namenschild. Scannen Sie den Strichcode an Ihrem Stand mit einem 1D-Barcode Die Daten werden täglich ab 16:30 Uhr

Mehr

Smartphone Benutzung. Sprache: Deutsch. Letzte Überarbeitung: 25. April 2012. www.av-comparatives.org - 1 -

Smartphone Benutzung. Sprache: Deutsch. Letzte Überarbeitung: 25. April 2012. www.av-comparatives.org - 1 - Smartphone Benutzung Sprache: Deutsch Letzte Überarbeitung: 25. April 2012-1 - Überblick Smartphones haben unser Leben zweifelsohne verändert. Viele verwenden inzwischen Ihr Smartphone als täglichen Begleiter

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

5. Was passiert, wenn die Zeit in meinem Warenkorb abläuft?

5. Was passiert, wenn die Zeit in meinem Warenkorb abläuft? FAQ Online Shop 1. Wie kann ich Tickets im Online Shop kaufen? Legen Sie die Tickets für die Vorstellung Ihrer Wahl in den Warenkorb. Anschließend geben Sie Ihre persönlichen Daten an und gelangen durch

Mehr

MARKET DATA CIRCULAR DATA AMENDMENT

MARKET DATA CIRCULAR DATA AMENDMENT MARKET DATA CIRCULAR DATA AMENDMENT Anpassung Schlussabrechnungspreise Financial Power Futures May 2015 Leipzig, 10.07.2015 - Die Schlussabrechnungspreise für die Financial Power Futures werden nach der

Mehr

ISO 15504 Reference Model

ISO 15504 Reference Model Prozess Dimension von SPICE/ISO 15504 Process flow Remarks Role Documents, data, tools input, output Start Define purpose and scope Define process overview Define process details Define roles no Define

Mehr

Lieferantenselbstauskunftsbogen Self rating form for suppliers

Lieferantenselbstauskunftsbogen Self rating form for suppliers Lieferantenselbstauskunftsbogen Self rating form for suppliers 1. Allgemeine Angaben zum Unternehmen General information on the company Name Name: Straße Street: PLZ Postal Code Ort City: Land Country:

Mehr

Industrieeinladung. 5.münchener forum. 17./18. Oktober 2014. für Innovative Implantologie. Hotel Hilton München City

Industrieeinladung. 5.münchener forum. 17./18. Oktober 2014. für Innovative Implantologie. Hotel Hilton München City Industrieeinladung 5.münchener forum für Innovative Implantologie 17./18. Oktober 2014 Hotel Hilton München City oemus media AG Holbeinstraße 29 04229 Leipzig oemus media AG Holbeinstraße 29 04229 Leipzig

Mehr

Sommer 2016 Summer 2016 02. 04.07.2016. Messegelände Dortmund Exhibition Centre Dortmund

Sommer 2016 Summer 2016 02. 04.07.2016. Messegelände Dortmund Exhibition Centre Dortmund Anmeldeunterlagen Bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post oder Fax zurückschicken. Registration papers Please complete, print out, sign and return by post or fax. Anmeldung empfohlen bis:

Mehr

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US)

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) HELP.PYUS Release 4.6C Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US SAP AG Copyright Copyright 2001 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Nichttechnische Aspekte Hochverfügbarer Systeme

Nichttechnische Aspekte Hochverfügbarer Systeme Nichttechnische Aspekte Hochverfügbarer Systeme Kai Dupke Senior Product Manager SUSE Linux Enterprise kdupke@novell.com GUUG Frühjahrsfachgespräch 2011 Weimar Hochverfügbarkeit Basis für Geschäftsprozesse

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Contents. www.leipziger-buchmesse.de

Anmeldeunterlagen. Registration papers. Inhalt Contents. www.leipziger-buchmesse.de Anmeldeunterlagen Bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post oder Fax zurückschicken. Registration papers Please complete, print out, sign and return by post or fax. Anmeldeschluss / Platzierungsbeginn:

Mehr

Volunteer-Bewerberformular / Volunteer Application Form

Volunteer-Bewerberformular / Volunteer Application Form Volunteer-Bewerberformular / Volunteer Application Form 1. Persönliche Daten / Personal Data Geschlecht / Gender (Bitte ankreuzen / please mark) Vorname / First name Nachname / Surname Geburtsdatum / Date

Mehr

Bewerbungsformular Application form Bitte nur ein Programm ankreuzen Please choose only one program

Bewerbungsformular Application form Bitte nur ein Programm ankreuzen Please choose only one program Bewerbungsformular Application form Bitte nur ein Programm ankreuzen Please choose only one program Master Programme Degree Programs MBA in Human Resources Management and Consulting (MBA-HRM&C) Master

Mehr

VERLÄNGERUNGSANTRAG für ein Erasmus+ Praktikum für Studierende/Graduierte im Studienjahr 2014/2015 1

VERLÄNGERUNGSANTRAG für ein Erasmus+ Praktikum für Studierende/Graduierte im Studienjahr 2014/2015 1 VERLÄNGERUNGSANTRAG für ein Erasmus+ Praktikum für Studierende/Graduierte im Studienjahr 2014/2015 1 Name des/der Studierenden 2 :. Heimatinstitution:.. Adresse des/der Studierenden im Gastland: Allfällige

Mehr

1. CLARIN Privacy Policy

1. CLARIN Privacy Policy 1. CLARIN Privacy Policy A model agreement for the Privacy Policy has been drafted below. Depending on the content of the processing services and the national legislation of the Content Provider, the model

Mehr