Eine königliche Frucht. wird volksnah. [ R o y a l f r u i t f o r e v e r y o n e ] Cobana Fruchtring beraten beschaffen beliefern

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Eine königliche Frucht. wird volksnah. [ R o y a l f r u i t f o r e v e r y o n e ] Cobana Fruchtring beraten beschaffen beliefern"

Transkript

1 Eine königliche Frucht wird volksnah [ R o y a l f r u i t f o r e v e r y o n e ] Cobana Fruchtring beraten beschaffen beliefern

2 [ a b e r r y i s a b e r r y i s a b e r r y... i s a p i n e a p p l e ] e i n e B e e r e ist e i n e B e e r e ist e i n e B e e r e ist e i n e A n a n a s [The botanical classification of the pineapple was difficult at first. Today we know how it grows: the stem elongates and puts forth an inflorescence of tiny flowers and a compound fruit develops from many small berries fused together around the fibrous core.] Die botanische Klassifizierung der Ananas war zunächst nicht ganz einfach. Heute weiß man, wie sie entsteht: Stängel, Blüten-Deckblätter und einzelne kleine Beerenfrüchte verwachsen miteinander, werden fleischig und bilden die Frucht. Amanda Rhode / istockphoto

3 E d i t o r i a l 1 [ D e a r r e a d e r, ] Ve r e h r t e L e s e r i n, v e r e h r t e r L e s e r, die Zeiten, als der Genuss einer Ananas einer exklusiven Schicht vorbehalten war, sind zum Glück vorbei. Geblieben sind die Gründe, warum die Frucht so beliebt und daher eines der wichtigsten Produkte im Sortiment ist: ihre geschmacklichen Qualitäten und die vielen gesunden Inhaltsstoffe, mit denen sie voll im Trend von Wellness und Fitness liegt. Der Siegeszug der Sweet-Ware hat die Nachfrage weiter ansteigen lassen. Weil die Produktionsflächen daraufhin kontinuierlich ausgeweitet wurden, ist inzwischen immer bessere Ware zu günstigen Preisen auf dem Markt. Die Ananas bietet daher weitere Wachstumschancen, die wir gemeinsam mit unseren Kunden nutzen wollen. Diese Ausgabe von b hoch 3 widmen wir ganz der königlichen Frucht. Zum ersten Mal wird unser Magazin dabei zweisprachig gehalten sein, und wir freuen uns, dass wir in unserem globalen Markt nun noch mehr Menschen mit unserem Magazin erreichen können. [Fortunately, the days are over when the joys of pineapple were reserved to an exclusive class of society. What remains are the reasons why this fruit has always been so popular and therefore one of the most important products in our product range: its delicious taste and the many healthy and nourishing ingredients that make it an ideal food in today s wellness and fitness trends. I m p r e s s u m H e r a u s g e b e r Cobana Fruchtring GmbH & Co. KG Lippeltstraße Hamburg Telefon Fax The great success of the Extra Sweet pineapple has boosted demand even further. As a result the cultivation areas have been continuously expanded, and on today s markets we have a product of increasing quality at favorable prices. Therefore, pineapple offers us further opportunities for growth that both we and our customers can benefit from. This issue of b hoch 3 magazine is entirely dedicated to this royal fruit. For the first time our magazine is being published in two languages, and we are happy that this will enable us to reach even more people in our global market with our magazine.] Ausgabe Nr. 5, Februar 2006 G e s t a l t u n g das Duell, Bremen T i t e l f o t o Marc Eckhard S c h r i f t e n Bodoni, Meta Plus Viel Vergnügen beim Lesen! Ihr Jürgen Boruszewski Geschäftsführer Cobana Fruchtring Hope you have fun reading it! Yours sincerely, Jürgen Boruszewski Managing Director of Cobana Fruchtring P a p i e r Eurobulk, 170 g/m 2, 135 g/m 2 D r u c k BerlinDruck, Bremen

4 2 A n a n a s d i e k u l i n a r i s c h e E n t d e c k u n g [ P i n e a p p l e a c u l i n a r y d i s c o v e r y ] A n a n a s d i e k u l i n a r i s D i e e r l e s e n e F r u c h t Sie wird oft die»königin der Früchte«genannt nicht nur wegen ihrer imposanten Blattkrone. Vieles in der Geschichte und im Charakter der stolzen Frucht legt diese Analogie nahe. Beginnen wir zur Zeit der großen Entdecker: Der erste Europäer, der in den Genuss dieser saftigen Köstlichkeit kam, war Christoph Kolumbus. Bei seiner Landung auf Guadeloupe im Jahre 1493 überreichten ihm Einheimische als Willkommensgruß»Nana meant«, die»erlesene Frucht«, die ursprünglich vermutlich aus Brasiliens Süden oder Paraguay stammt. [ T h e c h o i c e f r u i t ] [It is often referred to as the Queen of Fruit and not only due to its imposing crown of green leaves. This analogy suggests much about the history and the character of this proud fruit. Let us go back to the time of the great discoverers: The first European to taste this juicy delicacy was Christopher Columbus. When he landed on Guadeloupe in the year 1493 the natives welcomed him with a gift of Nana meant, or excellent fruit, which had presumably originated in southern Brazil or Paraguay.] Zugehörig zur Familie der Bromeliengewächse (»Bromeliaceae«), wachsen Ananas an einem kurzen Stamm mit bis zu neunzig Zentimeter langen, schmalen Blättern. Vom Stielansatz bis zu den Blattspitzen der Krone werden sie etwa fünfzig Zentimeter hoch und bis zu vier Kilogramm schwer ein stolzes Maß. Farblithographie von de Gouy nach einer Zeichnung von Pierre-Joseph Redouté. [A member of the Bromeliaceae family, the pineapple grows on a short sturdy stem with narrow leaves that can reach up to ninety centimeters in length. From the base of the stem to the tip of the leafy crown, pineapples can grow to up to fifty centimeters in length and weigh up to four kilograms some proud dimensions.]

5 A n a n a s d i e k u l i n a r i s c h e E n t d e c k u n g 3 c h e E n t d e c k u n g E i n w a h r h a f t k ö n i g l i c h e r G e n u s s! In den folgenden Jahren gelang es nur selten, eine Ananas in essbarem Zustand nach Europa zu transportieren. Die wenigen Früchte, die die lange Reise überstanden, waren dann selbstverständlich gekrönten Häuptern vorbehalten! Verzehren durften sie vielleicht noch der Adel oder reiche Kaufleute. Und die wohlriechenden, süßen Exoten waren ja auch tatsächlich eine exquisite Speise. Der englische Begriff»pineapple«und das spanische»piña«sind übrigens auf die Ähnlichkeit mit einem Pinienzapfen zurückzuführen in vielen Kulturen das Symbol für Fruchtbarkeit, Auferstehung oder Unsterblichkeit. Auch darin spiegelt sich die Bewunderung wider, die man dieser Frucht entgegenbrachte: Die positive Symbolik des Pinienzapfens übertrug man so auf die Ananas, die damit in den Augen vieler zur vollkommensten aller Früchte wurde. [ A t r u l y r o y a l t r e a t! ] [In the following years it was rare that a pineapple could be transported to Europe and arrive in an edible condition. So the few fruits that did manage to survive the long voyage were obviously reserved for crowned heads! Perhaps the nobility or some rich merchants were allowed to have a taste as well. And this sweet fragrant exotic fruit was really an exquisite food. By the way, the English name pineapple and the Spanish word piña come from the similarity to the pinecone in many cultures the symbol for fertility, resurrection or immortality. Another reflection of the fascination for this wonderful fruit throughout human history: the positive symbolism of the pinecone was transferred to the pineapple, which many came to regard as the most perfect of all fruit.] So stellte sich der Amerikaner Benjamin West im 18. Jahrhundert die Landung Kolumbus auf Kuba vor überreicht wird eine Ananas mit göttlichem Segen. Ganz so herzlich und gottesfürchtig ist es damals wohl nicht zugegangen. [18th century portrayal by American artist Benjamin West of the landing of Columbus on Cuba natives present him with a pineapple and a divine blessing. Of course they were not quite as sincere and God-fearing as the painter would have us believe.]

6 4 A n a n a s d i e k u l i n a r i s c h e E n t d e c k u n g [The technical name of the cultivar known to consumers as Extra Sweet or Gold Pineapple is MD2.] [ Smooth Cayenne : In the 1990s the classic pineapple was the main export item to Europe.] [ Baby Pineapple : The smallest representative of the genus weighs in at about five hundred grams.] Die technische Bezeichnung für die bei den Verbrauchern als»extra Sweet«oder»Gold Ananas«bekannte Frucht lautet»md2«.»smooth Cayenne«: Der Klassiker wurde bis in die neunziger Jahre hauptsächlich nach Europa importiert.»baby Ananas«: Die kleinste Vertreterin der Gattung bringt es auf ca. fünfhundert Gramm. E i n e F r u c h t ü b e r t r i f f t s i c h s e l b s t : d i e» E x t r a S w e e t «Heute ist die Ananas, von der es weit über hundert Sorten gibt, in fast allen tropischen Gebieten der Welt zu Hause. Bis vor wenigen Jahren kamen die europäischen Verbraucher hauptsächlich in den Genuss der Sorte»Smooth Cayenne«. Doch Ende der achtziger Jahre begann man in Costa Rica mit dem Anbau verschiedener Ananassorten zu experimentieren mit weit reichenden Folgen für den Markt. Denn eine Sorte erwies sich als geschmacklicher Volltreffer und krempelte nach kurzer Zeit den Ananasmarkt gehörig um: eine gleichmäßig geformte, süße Frucht mit wenig Säure und hohem Vitamin-C-Gehalt, die sich sehen (und schmecken) lassen konnte. Zunächst nannte man sie ganz prosaisch»md2«nach den Initialen der Frau des Leiters der Zuchtstation auf Hawaii, von der die Sorte ursprünglich stammte. Nur wenige Jahre danach fielen bereits etwa drei Viertel des von Cobana Fruchtring gehandelten Ananasvolumens auf die MD2, die heute als»extra Sweet«oder»Gold Ananas«bei uns ganzjährig verfügbar ist. [ A f r u i t t o p s i t s e l f : T h e E x t r a S w e e t p i n e a p p l e ] [Today over a hundred varieties of pineapple are grown in nearly every tropical region of the globe. Until a few years ago, consumers in Europe primarily enjoyed the Smooth Cayenne cultivar, although at the end of the 1980s the growers in Costa Rica began experimenting with various other pineapple varieties with far-reaching consequences for the market. Because one variety proved to be the biggest taste hit and within only a short time turned the pineapple market upside down: a uniformly shaped, sweet fruit with a low level of acidity and high Vitamin C content that looked (and tasted) terrific. At first this cultivar was given the rather prosaic label of MD2 named after the initials of the wife of the head of the cultivation station on Hawaii where it originated. Within the space of only a few years the MD2 already accounted for around three-quarters of Cobana Fruchtring s pineapple trade volume, and today it is available on our market as the Extra Sweet or Gold Pineapple all year round.] [The pineapple, an inspiring fruit even for architects for example the pavilion of the 4th Earl of Dunmore in Stirlingshire, Scotland or the new Esplanade concert hall in Singapore.] Die Ananas auch für Architekten eine anregende Frucht, zum Beispiel beim Pavillon des 4th Earl of Dunmore in Stirlingshire, Schottland, oder beim neuen Konzertsaal»Esplanade«in Singapur. Ross Williamson Ryan KC Wong

7 A u f d e r A n a n a s p l a n t a g e i n C o s t a R i c a 5 [ A p i n e a p p l e p l a n t a t i o n i n C o s t a R i c a ] A u f d e r A n a n a s p l a n t a g e i n C o s t a R i c a A n a n a s m ö g e n k e i n e» n a s s e n F ü ß e «Ananaspflanzen lieben feuchte Wärme und Temperaturen um 30 C. Als echte Tropengewächse reagieren sie empfindlich auf Regen und Wind. Staunässe vermeidet man, indem man die Schösslinge auf etwa 50 cm hohe Erdwälle pflanzt. [ P i n e a p p l e s d o n t l i k e w e t f e e t ] Optimale natürliche Bedingungen und ein modernes Qualitätsmanagement: [Pineapple plants love moist warmth and temperatures around 30 C. As genuine tropical plants they are sensitive to rain and wind. Water logging is prevented by planting the shoots in rows of raised beds around 50 cm high.] Alle Cobana-Fruchtring-Partnerbetriebe sind nach EurepGAP zertifiziert. Fotos (falls nicht anders vermerkt): Thomas Landwehr Ty Smith / istockphoto [Ideal natural conditions and modern quality management: All Cobana Fruchtring partner operations are certified according to EurepGAP.] E i n s t e t e r K r e i s l a u f v o n B l ü h e n u n d V e r g e h e n Jede Ananaspflanze entwickelt mehrere Ableger, die auf neuen Plantagenabschnitten als nächste Generation eingesetzt werden. Das gleichmäßige Klima erlaubt eine ununterbrochene Bewirtschaftung rund ums Jahr. Deshalb haben die aromatischen Früchte keine eingeschränkte Saison. [ A c l o s e d c y c l e o f h a r v e s t i n g a n d p l a n t i n g ] [Each pineapple plant develops several shoots, which are used for propagating the next generation on new sections of the plantation. The regular climate allows uninterrupted harvesting throughout the year. For this reason, this flavorful fruit is in season all year round.]

8 6 A u f d e r A n a n a s p l a n t a g e i n C o s t a R i c a K e i n e C h a n c e d e m Z u f a l l! Anbau und Ernte unterliegen einem exakt geplanten Turnus: Damit benachbarte Pflanzen gleichzeitig blühen, wird der Beginn der Blüte durch Zuführen des natürlichen Reifestoffs Ethylen induziert so können die Felder gleichmäßig abgeerntet werden. Zwei bis vier Gänge mit der Erntemaschine sind nötig, um alle Früchte der gewünschten Reifequalität zu ernten. Die Pflanzen tragen nur ein einziges Mal und werden dann nach dem Abstreifen der Schösslinge untergepflügt. [ N o t h i n g l e f t t o c h a n c e! ] [Planting and harvesting are synchronized in a precisely planned cycle. To make sure that neighboring plants flower at the same time, flowering development is induced by applying natural ethylbased growth regulators this way the crops can be harvested simultaneously. The harvesters must pass through the fields two to four times before all the fruit with the desired degree of maturity has been harvested. Pineapple plants only bear fruit once and are then once the shoots have been removed ploughed under.] Die exakte Kennzeichnung des Plantagenabschnitts gibt Aufschluss über den voraussichtlichen Erntetermin. [The exact designation of each plantation section indicates the anticipated harvest date.]

9 A u f d e r A n a n a s p l a n t a g e 7 Pro Pflanze wächst nur eine Frucht. Die Blätter schützen die Ananas vor zu starker Sonneneinstrahlung. Denn obwohl sie die Sonne liebt, muss sie doch vor Sonnenbrand bewahrt werden. An den Rändern der Felder wird daher zusätzlich für Schatten gesorgt. [Only one fruit grows per plant. The leaves protect the pineapple against overexposure to the sun. Because, although they love the sun, they must be guarded against sunburn. For this reason shade is provided around the edges of the fields.] K ü h l u n g e i n e n t s c h e i d e n d e r Q u a l i t ä t s f a k t o r Eine wichtige Rolle für die Qualität von Importfrüchten spielt die Kühlung. Unmittelbar nach der Ernte werden die Ananas daher eine Stunde in 7,5 C kaltem Wasser gereinigt, um sie schnell auf die optimale Lagertemperatur herunterzukühlen. Je strikter die Kühlkette organisiert ist, desto reifer können die Früchte geerntet werden. [ C o o l i n g a d e c i s i v e q u a l i t y f a c t o r ] [A vital role in preserving the quality of import fruit is played by cooling. For this reason, immediately after harvesting the pineapples are soaked for an hour in water cooled to 7.5 C to quickly chill them to optimum storing temperature. The more strictly the cooling chain is organized, the riper the fruit can be at harvest time.] Getty Images Die Arbeiter schützen sich mit fester Kleidung vor den stacheligen Ananaspflanzen. Direkt vom Feld gelangen die Früchte in das kühlende Bad. [Workers protect themselves from the spiky pineapple plants with thick clothing. Straight from the field the fruit is placed in the cooling water.]

10 8 A u f d e r A n a n a s p l a n t a g e i n C o s t a R i c a [ P r e p a r a t i o n f o r t h e v o y a g e a c r o s s t h e o c e a n ] [Once cooled the fruits are sorted and the stalk is sealed with an antibacterial solution. Fruits that do not meet the quality requirements are culled at this point. After being packed and palletized the storage process ensures optimum store life: the fruit is chilled to 8 C within four hours of harvesting.] V o r b e r e i t u n g e n f ü r d i e R e i s e n a c h Ü b e r s e e Danach werden die Früchte sortiert, und der Strunk wird antibakteriell versiegelt. Früchte, die den Qualitätsanforderungen nicht genügen, werden entfernt. Auf die Verpackung und die Palettierung folgt ein Prozess, der für ein optimales Store-Life entscheidend ist: die Abkühlung auf 8 C innerhalb von vier Stunden. Dave Yanazaki / istockphoto Ist die Frucht einmal auf 8 C heruntergekühlt, sorgt die lückenlose Logistikkette für die notwendige Klimakonstanz. [Once the fruit has been cooled down to 8 C a seamless logistics chain guarantees the necessary climatization.] Getty Images

11 D a s A b s a t z p o t e n z i a l d e r A n a n a s g e w i n n b r i n g e n d n u t z e n 9 Don Wilkie / istockphoto [ P i n e a p p l e h i g h - p o t e n t i a l f r u i t f o r h i g h e a r n i n g s ] D a s A b s a t z p o t e n z i a l d e r A n a n a s g e w i n n b r i n g e n d n u t z e n I n d i v i d u e l l e L i e f e r p r o g r a m m e f ü r d e n L E H Saftiges, goldenes Fruchtfleisch und ein aromatisch-süßer Geschmack: Die Ananas steht für exotischen Genuss und ist zudem vielseitig zu verwenden. Nachgewiesenermaßen positive Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden tun ein Übriges, um die Ananas in der Verbrauchergunst weit oben zu positionieren. Um die Früchte kontinuierlich und in gleichbleibender Qualität in den Handel bringen zu können, arbeitet Cobana Fruchtring eng mit den Erzeugerbetrieben zusammen. Diese arbeiten streng nach den von uns definierten Standards. Auf der Basis dieser detaillierten Planungen stellen wir so früh wie möglich und an entscheidender Stelle die Weichen für die Feinsteuerung unserer Kundenprogramme. So können wir ganzjährig erstklassige Ware, die in Sorte, Kaliber, Menge und Verpackung den Vorgaben des Lebensmitteleinzelhandels entspricht, für den deutschen Markt erschließen. [ C u s t o m i z e d s u p p l y p r o g r a m f o r t h e f o o d r e t a i l e r ] Die Ananas ist ein Verkaufsschlager unter den Früchten. Im Einzelhandel wird sie daher gerne offensiv präsentiert. Immer häufiger findet sich die Ananas auch im Convenience- Angebot fertig geschält und geschnitten. [Juicy, golden fruit flesh and an fragrant-sweet flavor: pineapple is the ultimate in exotic taste sensations and is also highly versatile in its uses. Its proven positive effects on health and wellbeing are a further factor positioning pineapple at the top of the charts with consumers. In order to bring pineapple to market at a steady rate and in consistently high quality, Cobana Fruchtring collaborates closely with the growers. The plantations operate in strict accordance with the high standards that we set. Powered by this detailed planning we set the course for the fine-tuning of our customer programs as early as possible and at decisive points. In this way, we can meet the demand of the German market all year round with first-class products that are in line with the specifications of the food retail trade in terms of variety, caliber, volume and packaging.] [Pineapple is the bestseller of all fruit. Therefore retailers like to present it on center stage. Increasingly often pineapple is also being offered in the convenience sector peeled and sliced and ready to eat.] Foto: Marc Authenrieth

12 1 0 D a s A b s a t z p o t e n z i a l d e r A n a n a s g e w i n n b r i n g e n d n u t z e n O p t i m a l e L o g i s t i k f ü r e i n P l u s a n F r i s c h e In der näheren Zukunft wird sich das gehandelte Ananasvolumen voraussichtlich verdoppeln. Die Frucht bietet damit viel Spielraum für die Ausgestaltung individueller Programme und zwar rund ums Jahr. Auch die Voraussetzungen für die Logistik sind denkbar günstig. Weil Ananas zusammen mit dem Volumenprodukt Banane auf demselben Weg nach Europa transportiert werden, ergeben sich durch die kombinierte Logistik bei der Seefracht deutliche Vorteile bei Lieferfrequenz, Frische und Store-Life. Und für den Handel ist sichergestellt, dass stets die richtige Menge an Ware verfügbar ist. Für die kundenspezifische Distribution vor Ort sorgen unsere Mitgliedsbetriebe, die flächendeckend in ganz Deutschland angesiedelt sind: So können etwa mit Hilfe effizienter Logistik kurzfristig und schnell Lieferungen auf den Weg gebracht werden, sobald sich der Bedarf beim Kunden abzeichnet. [ E f f i c i e n t l o g i s t i c s f o r e x t r a f r e s h n e s s ] [In the near future pineapple trading volumes are expected to double. That means that this fruit will offer a lot of freedom for structuring customized programs all year round. The prerequisites for the logistics side are also extremely favorable. Since pineapples can be shipped with the high-volume export product bananas along the same route to Europe, the combined sea freight logistics mean significant benefits in terms of delivery frequency, freshness and store life. And the retailer can rest assured that there will always be the right amount of produce available. Local customer-specific distribution is guaranteed by our member distributors, who are spread across Germany and always within reach. This ensures that every order is delivered speedily and right on time with the help of efficient logistics, the moment the customer needs it.] M e h r G e s c h m a c k f ü r w e n i g e r G e l d : d e r A n a n a s m a r k t Zwei Faktoren beeinflussen derzeit den Markt für frische Ananas und beide kommen den Verbrauchern zugute. So hat nicht zuletzt die geschmacklich hervorragende Qualität der Golden- oder Sweet- Ware die Nachfragekurve ansteigen lassen. Diese gestiegene Nachfrage wiederum hat dafür gesorgt, dass die Anbauflächen erheblich ausgeweitet und die Plantagen zudem immer ertragreicher wurden mit entsprechender Wirkung auf den Preis. Für die Verbraucher bedeutet das: Ananas sind nicht nur ein großes, sondern auch ein erschwingliches Vergnügen! [ M o r e f l a v o r f o r l e s s m o n e y : T h e p i n e a p p l e m a r k e t ] [Two factors currently influence the market for fresh pineapple and both of these benefit the consumer. For one, the excellent flavor and quality of Golden or Extra Sweet pineapples have given the demand curve a considerable boost. This rising demand has resulted in a considerable expansion of crop cultivation, while the yield of the plantations has also become more productive with a direct effect on prices. For the consumer this means that pineapples are not only a huge treat but also an affordable one!] Die bekannte Markenfamilie»ORY«von Cobana Fruchtring hat seit einigen Jahren auch die Ananassorte MD2 im Sortiment. [For many years now the well-known brand family ORY of Cobana Fruchtring also encompasses the MD2 pineapple variety.]

13 D a s A b s a t z p o t e n z i a l d e r A n a n a s g e w i n n b r i n g e n d n u t z e n 1 1 [ T r a n s p a r e n c y g e n e r a t e s t r u s t f o r c o n s u m e r s ] Tr a n s p a r e n z s c h a f f t Ve r t r a u e n b e i d e n Ve r b r a u c h e r n I n f o r m i e r e n, k o m m u n i z i e r e n, b e r a t e n [ I n f o r m a t i o n, c o m m u n i c a t i o n, c o n s u l t a t i o n ] Dass das Bedürfnis der Verbraucher nach Information insbesondere rund um exotische Früchte nach wie vor groß ist, hat uns unsere Studie»Zukunftsvisionen Obst & Gemüse«noch einmal bestätigt. Der Verbraucher möchte wissen, wie die Erzeugnisse angebaut werden, wie die Qualität der Produkte sichergestellt wird, aber auch, wie man die Früchte verzehrt. Und darin liegt ein großes Potenzial. Den Fragen und Unsicherheiten der Verbraucher können wir begegnen, indem wir gezielt Maßnahmen entwickeln, die Transparenz schaffen. So werden wir die Verbraucher in ihrer grundsätzlich positiven Einstellung gegenüber unseren Produkten bestärken. [The fact that consumers have a particularly high need for information with respect to exotic fruit was again substantiated by our Future Visions on Fruit & Vegetables study. Consumers want to know how the produce is cultivated, how the quality of the product is ensured, and also how to best serve the fruit. And here lies great potential. We can deal with the questions and insecurities of the consumer by selectively developing measures for creating transparency. In this way we further enhance the fundamentally positive attitude of the consumer towards our products.]» A n n a S. «d i e V K F - A k t i o n v o n C o b a n a F r u c h t r i n g [ A n n a S. t h e s a l e s p r o m o t i o n c a m p a i g n o f C o b a n a F r u c h t r i n g ] Über Informationsvermittlung und Imagetransfer den Absatz von Ananas im Lebensmitteleinzelhandel zu steigern ist Ziel der Aktion, bei der von der Dekoration über den Info-Flyer bis zur begleitenden Website alles aufeinander abgestimmt ist. Maßnahmen wie»anna S.«schaffen Kaufanreize, unterstützen beim Handling der Früchte und erschließen damit weitere Absatzpotenziale. The aim of the promotion is to boost pineapple sales in the food retail sector by providing information and through image enhancement: Everything is perfectly coordinated, from shop decorations to information flyers and a matching website. Sales pro-motion measures like Anna S. trigger buying impulse, give support in the handling of the fruit and ultimately boost the sales potential. K e i n e A n g s t v o r A n a n a s! [ W h o s a f r a i d o f p i n e a p p l e s! ] Sie sind eigentlich ganz leicht zu händeln. Vor allem, wenn man ein praktisches Werkzeug zur Hand hat. Einfach mit einem Messer unterhalb der Krone ansetzen und die Ananas aufschneiden. Dann den Ananasschäler mit Kraft ins Fruchtfleisch drehen. So erhält man eine dekorative Ananasspirale. Pineapples are actually quite easy to handle. Particularly if one keeps a practical tool at hand. Simply insert a knife at the base of the foliage plume and cut the pineapple open. Next slice firmly around the sides of the fruit with a pineapple peeler. This will give you a decorative pineapple spiral.»schiffchen«: Die Ananas wird längs in vier Teile geschnitten. Der holzige Strunk aus der Mitte wird entfernt. Dann löst man das Fruchtfleisch von der Schale und schneidet es quer in Stücke. Diese reicht man dann etwas gegeneinander versetzt angeordnet auf der Ananasschale zum Verzehr. [ Pineapple boat : First cut the pineapple lengthwise in four sections. Then remove the core from the inside edges. Next cut around the outsides to remove the rind and slice crosswise in chunks. Serve these pieces arranged in opposing, alternating rows on the pineapple rind.]

14 1 2 C o b a n a F r u c h t r i n g [ C o b a n a F r u c h t r i n g : m a r k e t, p r o p o s a l, s u p p l y ] Cobana Fruchtring: beraten, beschaffen, beliefern Mit rund 2 Milliarden Euro Jahresumsatz ist Cobana Fruchtring eine der bedeutendsten Fruchthandelsgruppen in Europa. Dem Verbund sind 40 selbstständige Fruchtgroßhandelsbetriebe an den wichtigen Handelsplätzen überall in Deutschland angeschlossen. Mit diesem flächendeckenden Vertriebssystem können auch nationale Handelskunden mit komplettem Service homogen beliefert werden. Die Fäden des Cobana Fruchtring Netzwerks laufen im Hamburger Headquarter zusammen und werden dort für den Kundenbedarf koordiniert. Die Basis des Erfolgs bilden das unternehmerische Engagement jedes einzelnen Mitgliedsbetriebs und die Bündelung gemeinsamer Kapazitäten in der Gruppe. Davon und von unseren über viele Jahre gewachsenen Geschäftsverbindungen zu Partnern im nationalen und internationalen Fruchtgeschäft profitieren unsere Kunden ganz direkt: Cobana Fruchtring steht für die kundenspezifische Beschaffung ausgewählter Qualitätsprodukte und für erstklassigen Service rund um Ware, Logistik und Verkaufsförderung. Um unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer strategischen Ziele optimal zu unterstützen, bieten wir ein komplettes Serviceprogramm für das Frischesortiment an von der Beschaffung gewünschter Sortimente direkt aus der Produktion über die Realisierung individueller Verpackungen bis zur Distribution mit hocheffizienter Fuhrparklogistik. With annual sales of around 2 billion euros Cobana Fruchtring is one of the leading fruit trading groups in Europe. The organization includes forty independent fruit wholesale operations at the main marketing centers throughout Germany. This border-toborder distribution system means that all national trade customers can be supplied in an identical way, with a full range of services. The hub of the Cobana Fruchtring network is our headquarters in Hamburg, where everything is coordinated for the customer s needs. Our success is based on the entrepreneurial commitment of each individual wholesale unit and the consolidation of shared capacities within the group. This is of direct benefit to our customers, as are our established business relationships with partners in the national and international fruit business, which have grown over many years. Cobana Fruchtring stands for the customized procurement of select high-quality products and for first-class service in every aspect relating to goods, logistics and sales promotion. In order to give our customers optimum support for implementing their strategic goals, we offer them a complete service program for fresh produce from the procurement of desired products straight from production and the realization of individualized packaging to distribution with highly efficient fleet logistics. [ F r u i t f r o m a l l o v e r t h e w o r l d, s e r v i c e f r o m» n e x t d o o r «] F r ü c h t e a u s a l l e r W e l t S e r v i c e u n d B e r a t u n g v o n» n e b e n a n «

15 Foto: Marc Eckhard [ T h e e n t i r e C o b a n a F r u c h t r i n g g r o u p a t a g l a n c e ] A l l e C o b a n a F r u c h t r i n g G e s e l l s c h a f t e r a u f e i n e n B l i c k - Andretta Fruchtimport GmbH, Stuttgart - A+S Frucht GmbH & Co. KG, Oldenburg - Hans Bohland GmbH, Mannheim - Walter Bohland Fruchtimport GmbH, Mannheim - Gebr. Bratzler GmbH, Karlsruhe - Denscheilmann + Wellein GmbH, Bamberg - Harry Erhorn, Hamburg - Erifrucht Handels- und Vertriebs-GmbH, Frankfurt/Oder - EXA Fruchtimport GmbH & Co. KG, Dortmund - Frucht-Express Import-Export GmbH, Groß Kreutz - Frucht-Service Fruchthandels- und Transport GmbH, Hamburg - Frutos Fruchthandels GmbH, Erfurt - Fruchthof Gleichmann GmbH, Koblenz - Herbert van der Hamm Fruchthandels GmbH, Mannheim - Willy van der Hamm GmbH & Co., Stuttgart - Hansa-Frucht GmbH, Bremen - Frucht Hartmann GmbH, Fulda - Hausladen Fruchthandels GmbH, München [Munich] - Früchte Herbst Vertriebs GmbH & Co. KG, Bad Hersfeld - Fritz Hille GmbH & Co. KG, Lübbecke - Himbert GmbH, Völklingen-Fenne - Josef Jenniges GmbH & Co. KG, Wuppertal - Früchte Jork GmbH, Isny i. Allgäu - Großmarkt Johann Köpke GmbH & Co., Berlin - Andreas Kupfer & Sohn GmbH, Nürnberg [Nuremberg] - Manss Fruchtimport KG, Hamm - Matthies & Söhne Fruchtimport GmbH, Braunschweig [Brunswick] - Fruchthof Meißen GmbH & Co., Priestewitz - Merkur Frucht Freiburg GmbH, Freiburg - Fruchthof Nagel GmbH, Neu-Ulm - Fruchthof Northeim GmbH, Northeim - Emil Pott GmbH & Co., Köln [Cologne] - Walter Pott GmbH & Co. KG, Leverkusen - Jacob Rosenbaum Bananenvertriebs GmbH, Köln [Cologne] - Rosenbaum Fruchtimport und Logistik GmbH, Köln [Cologne] - C. v. Schoonhoven & Sohn GmbH & Co. KG, Rheine - Schwabfrucht GmbH & Co. KG, Buseck - Steinkrüger Fruchtimport Bielefeld GmbH, Bielefeld - Karl Wallrabenstein GmbH & Co. KG, Limburg a. d. Lahn [Limburg/Lahn]

Hotel- und Objektausstattung Bedding products for hotels and contract business

Hotel- und Objektausstattung Bedding products for hotels and contract business Hotel- und Objektausstattung Bedding products for hotels and contract business Paradies Bettwaren für den guten Schlaf Paradies bedding products for a good night s sleep Seit mehr als 150 Jahren wird die

Mehr

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café 0 Corporate Digital Learning, How to Get It Right Learning Café Online Educa Berlin, 3 December 2015 Key Questions 1 1. 1. What is the unique proposition of digital learning? 2. 2. What is the right digital

Mehr

Weiterbildungskolleg der Stadt Bielefeld Abendrealschule Fachbereich Englisch Frachtstraße 8 33602 Bielefeld

Weiterbildungskolleg der Stadt Bielefeld Abendrealschule Fachbereich Englisch Frachtstraße 8 33602 Bielefeld Weiterbildungskolleg der Stadt Bielefeld Abendrealschule Fachbereich Englisch Frachtstraße 8 33602 Bielefeld Requirements for Entering the First Term in English, Exercises to Prepare Yourself / Anforderungen

Mehr

HUMANGENETIK IN DER WELT VON HEUTE: 12 SALZBURGER VORLESUNGEN (GERMAN EDITION) BY FRIEDRICH VOGEL

HUMANGENETIK IN DER WELT VON HEUTE: 12 SALZBURGER VORLESUNGEN (GERMAN EDITION) BY FRIEDRICH VOGEL FRIEDRICH VOGEL READ ONLINE AND DOWNLOAD EBOOK : HUMANGENETIK IN DER WELT VON HEUTE: 12 SALZBURGER VORLESUNGEN (GERMAN EDITION) BY Click button to download this ebook READ ONLINE AND DOWNLOAD HUMANGENETIK

Mehr

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health)

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) 1 Utilitarian Perspectives on Inequality 2 Inequalities matter most in terms of their impact onthelivesthatpeopleseektoliveandthethings,

Mehr

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades Franke & Bornberg award private annuity insurance schemes top grades Press Release, December 22, 2009 WUNSCHPOLICE STRATEGIE No. 1 gets best possible grade FFF ( Excellent ) WUNSCHPOLICE conventional annuity

Mehr

The Mrs.Sporty Story Founders and History

The Mrs.Sporty Story Founders and History Welcome to The Mrs.Sporty Story Founders and History 2003: vision of Mrs. Sporty is formulated 2004: pilot club opened in Berlin 2005: launch of Mrs.Sporty franchise concept with Stefanie Graf Stefanie

Mehr

The English Tenses Die englischen Zeitformen

The English Tenses Die englischen Zeitformen The English Tenses Die englischen Zeitformen Simple Present (Präsens einfache Gegenwart) Handlungen in der Gegenwart die sich regelmäßig wiederholen oder einmalig geschehen I go you go he goes she goes

Mehr

SELF-STUDY DIARY (or Lerntagebuch) GER102

SELF-STUDY DIARY (or Lerntagebuch) GER102 SELF-STUDY DIARY (or Lerntagebuch) GER102 This diary has several aims: To show evidence of your independent work by using an electronic Portfolio (i.e. the Mahara e-portfolio) To motivate you to work regularly

Mehr

ETF _ Global Metal Sourcing

ETF _ Global Metal Sourcing _ Global Metal Sourcing ist in wichtigen Beschaffungsund Absatzmärkten zu Hause is at home in major procurement and sales markets Bulgaria China India Italy Serbia Slovenia Slovakia Spain _ Services Globale

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= How to Disable User Account Control (UAC) in Windows Vista You are attempting to install or uninstall ACT! when Windows does not allow you access to needed files or folders.

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS

ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS Ein Anlagenstillstand ist meistens mit einem enormen Kostenund Zeitaufwand verbunden. Bis die Fehlerquelle gefunden und das Austauschgerät organisiert

Mehr

Cosmetic experts love to work with Arcaya because it gives them the opportunity to demonstrate their extensive expertise. Cosmetic experts value the

Cosmetic experts love to work with Arcaya because it gives them the opportunity to demonstrate their extensive expertise. Cosmetic experts value the The Secret Arcaya The name Arcaya is synonymous with secret. Arcaya is for women who want to care for their facial skin better and more intensively with special products and targeted, effective problem-solvers.

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

job and career at CeBIT 2015

job and career at CeBIT 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at CeBIT 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers in DIGITAL BUSINESS 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Die digitale Zukunft des stationären Handels. Lars Trieloff @trieloff

Die digitale Zukunft des stationären Handels. Lars Trieloff @trieloff Die digitale Zukunft des stationären Handels Lars Trieloff @trieloff We always overestimate the change that will occur in the next two years and underestimate the change that will occur in the next ten.

Mehr

After sales product list After Sales Geräteliste

After sales product list After Sales Geräteliste GMC-I Service GmbH Thomas-Mann-Str. 20 90471 Nürnberg e-mail:service@gossenmetrawatt.com After sales product list After Sales Geräteliste Ladies and Gentlemen, (deutsche Übersetzung am Ende des Schreibens)

Mehr

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen BERLIN ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen Wünschen Sie, dass Ihre Träume weiter reisen? Unsere Zimmer und Suiten sind der perfekte Ort, um den Alltag hinter sich zu lassen und die kleinen Details

Mehr

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft Methods of research into dictionary use: online questionnaires Annette Klosa (Institut für Deutsche Sprache, Mannheim) 5. Arbeitstreffen Netzwerk Internetlexikografie, Leiden, 25./26. März 2013 Content

Mehr

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel.

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel. Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist. Title >hardware/software< This art project reflects different aspects of work and its meaning for human kind in our

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

Review Euroshop 2014

Review Euroshop 2014 Review Euroshop 2014 Schweitzer at EuorShop 2014 Handel nicht nur denken, sondern auch tun und immer wieder Neues wagen, kreieren und kombinieren das war auch diesmal unser Thema an der EuroShop 2014.

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen.

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen. welcome.success TO EMPORER YOUR BRAND AND SERVICE VALUES Über uns WE BUILD GREAT VALUES Als "full service marketing and brand communication"- Unternehmen verfügen wir über einen breiten Kompetenzpool,

Mehr

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25 Name: AP Deutsch Sommerpaket 2014 The AP German exam is designed to test your language proficiency your ability to use the German language to speak, listen, read and write. All the grammar concepts and

Mehr

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc.

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Role Play I: Ms Minor Role Card Conversation between Ms Boss, CEO of BIGBOSS Inc. and Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Ms Boss: Guten Morgen, Frau Minor! Guten Morgen, Herr Boss! Frau Minor, bald steht

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

German Geography Cookie Unit Haley Crittenden Gordon German Teacher Lee High School & Key Middle School (adapted from Angelika Becker)

German Geography Cookie Unit Haley Crittenden Gordon German Teacher Lee High School & Key Middle School (adapted from Angelika Becker) German Geography Cookie Unit Haley Crittenden Gordon German Teacher Lee High School & Key Middle School (adapted from Angelika Becker) Goal Students will learn about the physical geography of Germany,

Mehr

Context-adaptation based on Ontologies and Spreading Activation

Context-adaptation based on Ontologies and Spreading Activation -1- Context-adaptation based on Ontologies and Spreading Activation ABIS 2007, Halle, 24.09.07 {hussein,westheide,ziegler}@interactivesystems.info -2- Context Adaptation in Spreadr Pubs near my location

Mehr

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien Episode 069 - Please take a number Focus: job hunting, dealing with official agencies, posing questions politely, vocabulary for job searches and unemployment Grammar: indirect interrogative sentences

Mehr

Produktvielfalt Variety of Products

Produktvielfalt Variety of Products Eine Qualitätsmarke der Barthelmess Group A quality brand from the Barthelmess Group Marke Brand Qualität Quality Produktvielfalt Variety of Products Fertigung Production BARCANA ist mehr als nur ein künstlicher

Mehr

Walter GPS Global Productivity System

Walter GPS Global Productivity System Walter GPS Global Productivity System DIE WERKZEUGAUSWAHL MIT dem ÜBERRASCHUNGS- EFFEKT. ÜBERRASCHEND EINFACH. THE TOOL SELECTION WITH THE ELEMENT OF SURPRISE. SURPRISINGLY EASY. Überraschend schnell:

Mehr

Referenzprojekte. Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10.

Referenzprojekte. Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10. Referenzprojekte Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10.000 Wohneinheiten, mit neuem Campus und Max Planck Institut- 266 Hektar Messezentrum Leipzig

Mehr

Great assortment and development for professional wood working

Great assortment and development for professional wood working BEST OF TOOLS Sortimentsvielfalt und Top-Entwicklung für die professionelle Holz- und Kunststoffbearbeitung Great assortment and development for professional wood working WE DO IT. Unsere Werkzeuge werden

Mehr

English grammar BLOCK F:

English grammar BLOCK F: Grammatik der englischen Sprache UNIT 24 2. Klasse Seite 1 von 13 English grammar BLOCK F: UNIT 21 Say it more politely Kennzeichen der Modalverben May and can Adverbs of manner Irregular adverbs Synonyms

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

Das ist gut für die Gesundheit

Das ist gut für die Gesundheit Exercise A: Label each picture in German. Exercise B: Complete the table with the English meanings. das ist weil das ist nicht da ist denn sind der Körper gut das Herz schlecht die Leber für die Haut ich

Mehr

Geometrie und Bedeutung: Kap 5

Geometrie und Bedeutung: Kap 5 : Kap 5 21. November 2011 Übersicht Der Begriff des Vektors Ähnlichkeits Distanzfunktionen für Vektoren Skalarprodukt Eukidische Distanz im R n What are vectors I Domininic: Maryl: Dollar Po Euro Yen 6

Mehr

Standardstufe 6: Interkulturelle kommunikative Kompetenz

Standardstufe 6: Interkulturelle kommunikative Kompetenz Lernaufgabe Let s make our school nicer Your task: Let s make our school nicer Imagine the SMV wants to make our school nicer and has asked YOU for your help, because you have learnt a lot about British

Mehr

+ROLGD\V 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ

+ROLGD\V 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ +ROLGD\V )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ 1LYHDX$ Wenn langsam und deutlich gesprochen wird, kann ich kurze Texte und Gespräche aus bekannten Themengebieten verstehen, auch wenn ich nicht alle Wörter kenne. 'HVNULSWRU

Mehr

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis HIR Method & Tools for Fit Gap analysis Based on a Powermax APML example 1 Base for all: The Processes HIR-Method for Template Checks, Fit Gap-Analysis, Change-, Quality- & Risk- Management etc. Main processes

Mehr

Messer und Lochscheiben Knives and Plates

Messer und Lochscheiben Knives and Plates Messer und Lochscheiben Knives and Plates Quality is the difference Seit 1920 Since 1920 Quality is the difference Lumbeck & Wolter Qualität, kontinuierlicher Service und stetige Weiterentwicklung zeichnen

Mehr

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person?

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person? Reading tasks passend zu: Open World 1 Unit 4 (student s book) Through a telescope (p. 26/27): -Renia s exchange trip: richtig falsch unkar? richtig falsch unklar: Renia hat sprachliche Verständnisprobleme.

Mehr

Selbstlernmodul bearbeitet von: begonnen: Inhaltsverzeichnis:

Selbstlernmodul bearbeitet von: begonnen: Inhaltsverzeichnis: bearbeitet von: begonnen: Fach: Englisch Thema: The Future Deckblatt des Moduls 1 ''You will have to pay some money soon. That makes 4, please.'' ''Oh!'' Inhaltsverzeichnis: Inhalt bearbeitet am 2 Lerntagebuch

Mehr

Level 1 German, 2015

Level 1 German, 2015 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2015 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 2.00 p.m. Thursday 26 November 2015 Credits: Five Achievement

Mehr

Gruppenstände Group Stands

Gruppenstände Group Stands Gruppenstände more information // mehr Information www.meplan.com Gruppenstände Gruppenstände Gruppenstände Kommunikation // Communication Bei der Organisation von Gemeinschaftsständen ist vor allem eines

Mehr

Tasting. Foodtrends. Workshops. 10-jähriges Jubiläum! Live Cooking EAT&STYLE TOUR DEUTSCHLAND GRÖSSTES TERMINE DATES IN 2016: FOOD-FESTIVAL

Tasting. Foodtrends. Workshops. 10-jähriges Jubiläum! Live Cooking EAT&STYLE TOUR DEUTSCHLAND GRÖSSTES TERMINE DATES IN 2016: FOOD-FESTIVAL FOOD-FESTIVAL EAT&STYLE TOUR Wir feiern 2016 10-jähriges Jubiläum! Let s celebrate 10 years of eat&style! Tasting Foodtrends Live Cooking Workshops WWW.EAT-AND-STYLE.DE DEUTSCHLAND GRÖSSTES FOOD-FESTIVAL

Mehr

How to deal with complaints writing business letters and e-mails. Von Prof. Dr. Inez De Florio-Hansen, Kassel. Voransicht

How to deal with complaints writing business letters and e-mails. Von Prof. Dr. Inez De Florio-Hansen, Kassel. Voransicht III Business communication: writing 5 How to deal with complaints 1 von 32 How to deal with complaints writing business letters and e-mails Von Prof. Dr. Inez De Florio-Hansen, Kassel Beschwerden und Reklamationen

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

6KRSSLQJDW&DPGHQ/RFN 1LYHDX$

6KRSSLQJDW&DPGHQ/RFN 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ 1LYHDX$ Wenn langsam und deutlich gesprochen wird, kann ich kurze Texte und Gespräche aus bekannten Themengebieten verstehen, auch wenn ich nicht alle Wörter kenne. 'HVNULSWRU Ich

Mehr

Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen

Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen Pressemitteilung Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen Eisenstadt Singapur. Das führende Beratungsunternehmen des Burgenlands, die Unternehmensberatung Sonnleitner, hat ab 18. Juni 2013 ein Partnerbüro

Mehr

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen WP2 Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 GOALS for WP2: Knowledge information about CHAMPIONS and its content Direct communication

Mehr

Dossier AD586. Limited edition

Dossier AD586. Limited edition Dossier AD586 Market study of Holst Porzellan GmbH regarding the online trading volume of European manufacturers from 15.08.2012 until 29.08.2012 on the Internet platform ebay in the Federal Republic of

Mehr

Report about the project week in Walsall by the students

Report about the project week in Walsall by the students Report about the project week in Walsall by the students 29-03-2014: We had a very early start, took the bus to Bratislava, the plane to Birmingham, then the train to Walsall, where the students met their

Mehr

Uhrenbeweger Watch winders. Crystal

Uhrenbeweger Watch winders. Crystal Uhrenbeweger Watch winders Crystal Sehr geehrter Kunde, unsere Uhrenbeweger sind so konstruiert, dass sie trotz kompakter Abmessungen nur geringe Laufgeräusche verursachen. Jeder Antrieb erzeugt jedoch

Mehr

Critical Chain and Scrum

Critical Chain and Scrum Critical Chain and Scrum classic meets avant-garde (but who is who?) TOC4U 24.03.2012 Darmstadt Photo: Dan Nernay @ YachtPals.com TOC4U 24.03.2012 Darmstadt Wolfram Müller 20 Jahre Erfahrung aus 530 Projekten

Mehr

The Solar Revolution New Ways for Climate Protection with Solar Electricity

The Solar Revolution New Ways for Climate Protection with Solar Electricity www.volker-quaschning.de The Solar Revolution New Ways for Climate Protection with Solar Electricity Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin ECO Summit ECO14 3. June 2014 Berlin Crossroads to

Mehr

Mash-Up Personal Learning Environments. Dr. Hendrik Drachsler

Mash-Up Personal Learning Environments. Dr. Hendrik Drachsler Decision Support for Learners in Mash-Up Personal Learning Environments Dr. Hendrik Drachsler Personal Nowadays Environments Blog Reader More Information Providers Social Bookmarking Various Communities

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Informeller Brief Schreiben

Informeller Brief Schreiben preliminary note Every letter is something special and unique. It's difficult to give strict rules how to write a letter. Nevertheless, there are guidelines how to start and finish a letter. Like in English

Mehr

DOWNLOAD. Englisch in Bewegung. Spiele für den Englischunterricht. Britta Buschmann. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Englisch in Bewegung. Spiele für den Englischunterricht. Britta Buschmann. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Britta Buschmann Englisch in Bewegung Spiele für den Englischunterricht auszug aus dem Originaltitel: Freeze Hör-/ und Sehverstehen Folgende Bewegungen werden eingeführt: run: auf der Stelle rennen

Mehr

ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU

ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU Liebe Kundin, lieber Kunde Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Englischkurs im Präsenzunterricht interessieren. Dieser Einstufungstest soll Ihnen dabei

Mehr

NEWSLETTER. FileDirector Version 2.5 Novelties. Filing system designer. Filing system in WinClient

NEWSLETTER. FileDirector Version 2.5 Novelties. Filing system designer. Filing system in WinClient Filing system designer FileDirector Version 2.5 Novelties FileDirector offers an easy way to design the filing system in WinClient. The filing system provides an Explorer-like structure in WinClient. The

Mehr

job and career for women 2015

job and career for women 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career for women 2015 Marketing Toolkit job and career for women Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Juni 2015 1 Inhalte Die Karriere- und Weiter-

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

Der Brunnen Verlag Basel heißt jetzt `fontis!

Der Brunnen Verlag Basel heißt jetzt `fontis! PRESSEMELDUNG PRESS RELEASE (READ THE ENGLISH VERSION BELOW) Der Brunnen Verlag Basel heißt jetzt `fontis Nach über 90 Jahren verleiht sich der evangelische Brunnen-Verlag einen neuen Namen: Aus dem Verlagslabel

Mehr

Plattenkollektion Panel Collection

Plattenkollektion Panel Collection Plattenkollektion Panel Collection Acrylux Wir liefern 20 aktuelle Acrylux-Oberflächen auf unterschiedlichen Trägermaterialien und diversen Plattenstärken, einseitig oder beidseitig beschichtet. Die Flächen

Mehr

Führen durch Entscheiden

Führen durch Entscheiden Führen durch Entscheiden A.Univ.-Prof. Dr. Eduard Brandstätter Johannes Kepler Universität Linz Fehlentscheidung? Fehlentscheidungen Fusionierungen und Übernahmen (Harding & Rovit, 2004) Rechtsanwälte

Mehr

Trial and error in the Eurozone and the influence to currencies and interest rates.

Trial and error in the Eurozone and the influence to currencies and interest rates. Jürgen Meyer Trial and error in the Eurozone and the influence to currencies and interest rates. Sept. 24th, 2012 EURUSD long term chart We re in the 8year cycle south still. Target is set at 1,0220 in

Mehr

EEX Kundeninformation 2007-09-05

EEX Kundeninformation 2007-09-05 EEX Eurex Release 10.0: Dokumentation Windows Server 2003 auf Workstations; Windows Server 2003 Service Pack 2: Information bezüglich Support Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Im Rahmen von Eurex Release

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

Prediction Market, 12th June 3rd July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 12th June 3rd July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 12th June 3rd July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has

Mehr

Golftage München DIE GOLFMESSE IM SÜDEN. 25. 27. Februar 2011 M,O,C, München

Golftage München DIE GOLFMESSE IM SÜDEN. 25. 27. Februar 2011 M,O,C, München Golftage München DIE GOLFMESSE IM SÜDEN 25. 27. Februar 2011 M,O,C, München GOLFTAGE MÜNCHEN HIER STARTET DER SÜDEN SEINE GOLFSAISON Runde zwei der einzigen Publikumsmesse für die Münchner Golfszene: Nach

Mehr

EVERYTHING ABOUT FOOD

EVERYTHING ABOUT FOOD EVERYTHING ABOUT FOOD Fächerübergreifendes und projektorientiertes Arbeiten im Englischunterricht erarbeitet von den Teilnehmern des Workshops Think big act locally der 49. BAG Tagung EVERYTHING ABOUT

Mehr

Worldwide Logistics L anfl x

Worldwide Logistics L anfl x Worldwide Logistics IHR WELTWEITER LOGISTIK PARTNER YOUR GLOBAL LOGISTICS PARTNER Seit 1994 bietet die Leanflex das gesamte Spektrum von Logistik- & Transportdienstleistungen für Industrie, Handel sowie

Mehr

Flirt English Dialogue Transcript Episode Eight : On The Team

Flirt English Dialogue Transcript Episode Eight : On The Team Autoren: Colette Thomson, Len Brown Redaktion: Christiane Lelgemann, Stefanie Fischer AT AUNTY SUZIE S HOUSE Dear Diary. Everything is brilliant. Absolutely brilliant. Can and I are having the best time.

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login...

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login... Shibboleth Tutorial How to access licensed products from providers who are already operating productively in the SWITCHaai federation. General Information... 2 Shibboleth login... 2 Separate registration

Mehr

Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM. 12. Jänner Englisch.

Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM. 12. Jänner Englisch. Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM 12. Jänner 2016 Englisch (B2) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

Zungenvorsatzgetriebe. Crowfeet. ekatec. GmbH. Optimiert Montageprozesse

Zungenvorsatzgetriebe. Crowfeet. ekatec. GmbH. Optimiert Montageprozesse Zungenvorsatzgetriebe Crowfeet Gmb Zungenvorsatzgetriebe Crowfeet Inhaltsverzeichnis Seite 3 4 5 6 7 8 Zungenvorsatzgetriebe 3räder Zungenvorsatzgetriebe 5räder Zungenvorsatzgetriebe 7räder Zungenvorsatzgetriebe

Mehr

Themen für Seminararbeiten WS 15/16

Themen für Seminararbeiten WS 15/16 Themen für Seminararbeiten WS 15/16 Institut für nachhaltige Unternehmensführung Themenblock A: 1) Carsharing worldwide - An international Comparison 2) The influence of Carsharing towards other mobility

Mehr

Field Librarianship in den USA

Field Librarianship in den USA Field Librarianship in den USA Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven Vorschau subject librarians field librarians in den USA embedded librarians das amerikanische Hochschulwesen Zukunftsperspektiven

Mehr

DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN

DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN WWOM537-PDFDNIBDSIAADZVBLUK 106 Page File Size 4,077 KB 16 Feb, 2002 COPYRIGHT 2002, ALL RIGHT

Mehr

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK Chargers Batteries ELEKTRONIK Batterieund Ladetechnik Unternehmen Die Fey Elektronik GmbH wurde im Jahre 1991 gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der größten Distributoren im Bereich Batterieund

Mehr

Thema: Sonnenuhren (7.Jahrgangsstufe)

Thema: Sonnenuhren (7.Jahrgangsstufe) Thema: Sonnenuhren (7.Jahrgangsstufe) Im Rahmen des Physikunterrichts haben die Schüler der Klasse 7b mit dem Bau einfacher Sonnenuhren beschäftigt. Die Motivation lieferte eine Seite im Physikbuch. Grundidee

Mehr

Was ist das? Wer an einem sonnigen Tag die runden Lichtflecken unter einem Baum einmal entdeckt hat, findet sie immer und überall wieder.

Was ist das? Wer an einem sonnigen Tag die runden Lichtflecken unter einem Baum einmal entdeckt hat, findet sie immer und überall wieder. Was ist das? Wer an einem sonnigen Tag die runden Lichtflecken unter einem Baum einmal entdeckt hat, findet sie immer und überall wieder. Was hat es mit dem Phänomen auf sich? Der Light Walk verführt zum

Mehr

The poetry of school.

The poetry of school. International Week 2015 The poetry of school. The pedagogy of transfers and transitions at the Lower Austrian University College of Teacher Education(PH NÖ) Andreas Bieringer In M. Bernard s class, school

Mehr

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!!

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!! REPORT OF INVENTION Please send a copy to An die Abteilung Technologietransfer der Universität/Hochschule An die Technologie-Lizenz-Büro (TLB) der Baden-Württembergischen Hochschulen GmbH Ettlinger Straße

Mehr

XONTRO Newsletter. Financial Institutes. No. 70

XONTRO Newsletter. Financial Institutes. No. 70 XONTRO Newsletter Financial Institutes No. 70 Page 1 This XONTRO Newsletter for Financial Institutes contains information covering the following topics: BCIN BV processing control handling ( Bearbeitung

Mehr

Cameraserver mini. commissioning. Ihre Vision ist unsere Aufgabe

Cameraserver mini. commissioning. Ihre Vision ist unsere Aufgabe Cameraserver mini commissioning Page 1 Cameraserver - commissioning Contents 1. Plug IN... 3 2. Turn ON... 3 3. Network configuration... 4 4. Client-Installation... 6 4.1 Desktop Client... 6 4.2 Silverlight

Mehr

Europe Job Bank Schülerumfrage. Projektpartner. Euro-Schulen Halle

Europe Job Bank Schülerumfrage. Projektpartner. Euro-Schulen Halle Europe Job Bank Schülerumfrage Projektpartner Euro-Schulen Halle Alter: Geschlecht: M W Ausbildung als: F 1 Was war der Hauptgrund für Deine Wahl der Ausbildung / Deine Berufswahl? a. Freunde b. Familie

Mehr

BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS. August Ottensmeyer FORNO. functional straight-lined modern longlasting. funktionell gradlinig modern langlebig

BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS. August Ottensmeyer FORNO. functional straight-lined modern longlasting. funktionell gradlinig modern langlebig BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS August Ottensmeyer FORNO funktionell gradlinig modern langlebig functional straight-lined modern longlasting FORNO Besteckeinsätze In manchen Einbauküchen ist Platz Mangelware

Mehr

Exercise 1: Look up the vocabulary below. Note down the English translation and the gender where necessary.

Exercise 1: Look up the vocabulary below. Note down the English translation and the gender where necessary. You will hear two Swiss students, Ralf and Bettina, talking about their leisure activities. You will notice that their speech is quite fast and they even make some mistakes sometimes natural language is

Mehr

IngE. Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions

IngE. Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions Frauen machen Technik Women making technology IngE Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions Ihre Energie gestaltet

Mehr