Formelsammlung Analytische Geometrie

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Formelsammlung Analytische Geometrie"

Transkript

1 Formelsammlung Analytische Geometrie Klemens Fersch 6. August 6 Inhaltsverzeichnis 6 Analytische Geometrie 6. Vektorrechung in der Ebene Vektor - Abstand - Steigung - Mittelpunkt Skalarprodukt - Fläche - Winkel Abbildungen Vektor Vektor - Abstand - Mittelpunkt Winkel - Skalarprodukt - Vektorprodukt - Abhängigkeit Spatprodukt - lineare Abhängigkeit - Basisvektoren - Komplanarität Gerade Gerade aus Punkten Ebene Parameterform - Normalenform Ebenengleichung aufstellen Parameterform - Koordinatenform Koordinatenform - Parameterform Koordinatenform - Hessesche Normalenform Kugel Kugelgleichung Lagebeziehung Punkt - Gerade Gerade - Gerade Punkt - Ebene Koordinatenform Gerade - Ebene Koordinatenform Ebene - Ebene

2 Analytische Geometrie 6 Analytische Geometrie 6. Vektorrechung in der Ebene 6.. Vektor - Abstand - Steigung - Mittelpunkt v - A-/ v v M v v B/ 6 Vektor - Ortsvektor Vektor v - Menge aller parallelgleicher Pfeile x v y Ortsvektor v - Vektor zwischen einem Punkt und dem Koordinatenursprung Ax a /y a A OA x a y a Gegenvektor v - gleiche Länge und Richtung aber entgegengesetzte Orientierung x v y Vektoren: AB v v v Ortsvektor: A v Ortsvektor: B v Gegenvektor zu v Vektor zwischen Punkten Punkte: Ax a /y a Bx b /y b AB x b x a x c y b y a y c Punkte: A / B/ Vektor zwischen zwei Punkten AB + Länge des Vektors - Betrag des Vektors - Abstand zwischen zwei Punkten AB x c + yc AB AB + AB xb x a + y b y a AB 9 AB, 9

3 Vektorrechung in der Ebene Steigung der Graden AB AB x y Steigung der Graden AB Steigng der Geraden AB m m y x Winkel des Vektors mit der x-achse tan α m Mittelpunkt der Strecke AB M A + B M x a y a M xa+x b / ya+y b + x b y b Mittelpunkt der Strecke AB M A + B M + M M / Vektorkette Punkt: Ax a /y a x Vektor : v y OB OA + v B A + v x B x A x + y y B y A A / v xb + y B xb y B B/ Interaktive Inhalte: hier klicken 6.. Skalarprodukt - Fläche - Winkel b a a x a y a b x b y b a b Steigung der Vektoren m a y a m a y b x a x b m a m b Vektoren sind parallel Steigung m s ya x a m b y b x b

4 Vektorrechung in der Ebene Skalarprodukt a b x a y a x b Senkrechte Vektoren: a b a b y b x a x b + y a y b a b + Fläche aus Vektoren Fläche des Parallelogramms aus a, b x a x b A x a y b y a x b y a y b Fläche des Dreiecks aus a, b A x a x b x a y b y a x b y a y b Fläche des Parallelogramms aus a, b A 7 Fläche des Dreiecks aus a, b A Winkel zwischen Vektoren cos α a b a b x a x b + y a y b cos α x a + ya x b + y b Schnittwinkel: cos α a b a b + cos α + + cos α, 6, cos α, α 8, 9 Interaktive Inhalte: hier klicken 6.. Abbildungen Lineare Abbildung in Matrixform - Koordinatenform Matrixform x x y a b x e + c d y f y x y [ [ ] ] [ ] [ + + ] Koordinatenform a x + b y e + c x + d y f x a x + b y + e y c x + d y + f x y x a x + b y + e y c x + d y + f

5 Vektorrechung in der Ebene Verschiebung Punkt: P x p /y p x v Vektor : v y v x P y P x P y P x p y p OP OP + v OP x P y P + + x y x v y v x p y p + x v y v P-/- v 6 - P / - P / v OP OP OP P / OP + v Spiegelung an den Koordinatenachsen Spiegelung an der x Achse x y x y x x y y x y P -/ P/ Spiegelung an der y Achse x y x y x y x x y y P -/- - P /- Spiegelung am Ursprung - x y x y x x y y x y - Spiegelung an der x-achse P / P / Spiegelung an der y-achse P / P / Spiegelung am Ursprung P / P /

6 Vektorrechung in der Ebene Spiegelung an der Urspungsgerade x y x y y m x tan α m cos α sin α x sin α cos α y x x cos α + y sin α y x sin α y cos α P/ P / x x cos α + y sin α y x sin α y cos α y x m P / tanα α x x cos α + y sin α x cos + sin x y x sin α y cos α y sin cos y P / P / 6

7 Vektorrechung in der Ebene Zentrische Streckung Streckzentrum: Z/ Streckungsfaktor :k Urpunkt: P x P /y P Bildpunkt: P x P /y P x P k x p + y P k y p x P k x y P k y Streckzentrum: Zx z /y z Streckungsfaktor:k Urpunkt: P x P /y P Bildpunkt: P x P /y P Vektorform ZP k ZP x P x Z x P x Z k y P y Z y P y Z OP k ZP + OZ x P x P x Z k + y P y P y Z x Z y Z P / P / P -/ Streckzentrum: Z/ Streckungsfaktor: Urpunkt: P /, Bildpunkt: P x P /y P - - P/. OP k ZP + OZ xp + y P, xp + y P, xp 6 + y P xp y P P / Z/- Drehung um den Ursprung x cos α sin α x y sin α cos α y x x x cos α y sin α y y x sin α + y cos α x x cos α y sin α y x sin α + y cos α Orthogonale Affinität mit der x-achse als Affinitätsachse x y k x y x k y x x y k y 7

8 Vektor 6. Vektor 6.. Vektor - Abstand - Mittelpunkt x B/-/ v v v v v - A-// x - x Vektor - Ortsvektor Vektor v - Menge aller parallelgleicher Pfeile v x x x Ortsvektor v - Vektor zwischen einem Punkt und dem Koordinatenursprung Ax a /y a A OA a a a Gegenvektor v - gleiche Länge und Richtung aber entgegengesetzte Orientierung x v x Vektoren: AB v v Ortsvektor: A v Ortsvektor: B v Gegenvektor zu v x Vektor zwischen Punkten Punkte: Aa /a /a Bb /b /b b a c AB b a c b a c Punkte: A // B/ / Vektor zwischen zwei Punkten + AB 8

9 Vektor Länge des Vektors - Betrag des Vektors - Abstand zwischen zwei Punkten AB c + c + c AB c + c + c AB b a + b a + b a AB + + AB AB 6, Mittelpunkt der Strecke AB M A + B a b M a + b a M a+b / a+b / a+b b Mittelpunkt der Strecke AB M A + B M + M M/ / Interaktive Inhalte: hier klicken 6.. Winkel - Skalarprodukt - Vektorprodukt - Abhängigkeit a b α b a A b a a a a a b b b b a b Länge der Vektoren a a + a + a b b + b + b Länge der Vektoren: a a + a + a a + + a b b + b + b b + + b Skalarprodukt a b a a a b b b Skalarprodukt: a b a b + a b + a b Senkrechte Vektoren: a b a b 9

10 Vektor Vektorprodukt - Fläche des Parallelogramms c a und c b a b a b c a b a b b a a b a b c a b c c c Fläche des Parallelogramms: A a b Vektorprodukt: a b c a b Fläche des Parallelogramms: c + + c, 67 A c c + c + c Fläche des Dreiecks aus a, b A a b Winkel zwischen Vektoren cos α a b a b a b + a b + a b cos α a + a + a b + b + b Schnittwinkel: cos α a b a b cos α 7 cos α 7 9 α 8, 9 Lineare Abhängigkeit von Vektoren a b k / : b k a b k / : b k a b k / : b k k k k Vekoren sind linear abhängig - parallel nicht alle k gleich Vektoren sind linear unabhängig - nicht parallel Lineare Abhängigkeit von Vektoren k k / : k k / : k k / : k Vektoren sind linear unabhängig - nicht parallel Interaktive Inhalte: hier klicken 6.. Spatprodukt - lineare Abhängigkeit - Basisvektoren - Komplanarität a b V c b a c b a

11 Vektor a a a a b b b b c Spatprodukt: a, b, c a b c a a a b b b c c c c c c Vektorprodukt von a, b skalar multipliziert mit c a b c Spatprodukt Wert der Determinante Spatprodukt: a, b, c a b c a b c a b c a b c a b c a b c + b c a + c a b c b a a c b b a c a b 7 c 7 D 7 7 D D 7 Spatprodukt - Volumen Volumen von Prisma oder Spat V a b c Volumen einer Pyramide mit den Grundflächen: Quadrat,Rechteck,Parallelogramm V a b c Volumen ein dreiseitigen Pyramide V 6 a b c a b 7 c 7 V 7 7 V V 7 Eigenschaften von Vektoren a b c die drei Vektoren a, b, c - sind linear abhängig - liegen in einer Ebene komplanar - sind keine Basisvektoren a b c die drei Vektoren a, b, c - sind linear unabhängig - liegen nicht in einer Ebene - sind Basisvektoren a b 7 c a b c a b c die drei Vektoren a, b, c - sind linear unabhängig - liegen nicht in einer Ebene - sind Basisvektoren 7 Interaktive Inhalte: hier klicken

12 Analytische Geometrie Gerade 6. Gerade 6.. Gerade aus Punkten x g B// A/-/ x x Punkte: Aa /a /a Bb /b /b Richtungsvektor b a c AB b a c b a c Punkt A oder B als Aufpunkt wählen x a a + λ c c Punkte: A/ / B// Gerade aus zwei Punkten: AB + x + λ a c Besondere Geraden x Achse x Achse x Achse x λ x λ x λ Interaktive Inhalte: hier klicken

13 Ebene 6. Ebene 6.. Parameterform - Normalenform x x n Parameterform u X α 9 Normalenform X P v x P X x x x Parameterform x - Ortsvektor zu einem Punkt X in der Ebene P - Aufpunkt Stützvektor,Ortsvektor u, v - Richtungsvektoren λ, σ-parameter x P + λ u + σ v x p p + λ u u + σ v v p u v Normalenform - Koordinatenform x - Ortsvektor zu einem Punkt X in der Ebene n - Normalenvektor P - Aufpunkt Stützvektor,Ortsvektor n x p n n n x x x Koordinatenform: p p p n x p + n x p + n x p n x np + n x n p + n x n p c n p + n p + n p n x + n x + n x + c Normalenvektor: n Punkt in der Ebene P / / Nomalenform: n x p x x x Koordinatenform: x + x + + x x + x + x

14 Analytische Geometrie Ebene Besondere Ebenen Ebene Parameterform Koordinatenform x x x λ + σ x x x x λ + σ x x x x λ + σ x 6.. Ebenengleichung aufstellen x B// Ebene E A/-/ C// x x Ebene aus Punkten Punkte: Aa /a /a Bb /b /b Cc /c /c Die Punkte dürfen nicht auf einer Geraden liegen. Ebene aus drei Punkten: b a d Richtungsvektor: AB b a d b a d c a e Richtungsvektor: AC c a e c a e Ebenengleichung aus Aufpunkt und den Richtungsvektoren. x a a + λ d d + σ e e Punkte: A/ / B// C// Ebene aus drei Punkten: AB + AC x + + λ + σ a d e

15 Ebene Ebene aus Gerade und Punkt Der Punkte darf nicht auf der Geraden liegen. x a a a + λ b b b Punkt: Cc /c /c Richtungsvektor zwischen Aufpunkt A und dem Punkt C AC c a c a e e Gerade: x + λ Punkt: C// AC + x + λ + σ x a a c a + λ b b e + σ e e a b e Ebene aus zwei parallelen Geraden Gerade : x Gerade : x a a a c c c + λ + σ b b b d d d Bei parallelen Geraden sind Richtungsvektoren linear abhängig. Für die Ebenengleichung muß ein. Richtungsvektor erstellt werden.. Richtungsvektor zwischen den Aufpunkten A und C. Ebenengleichung in Parameterform c a e AC c a e c a e x a a a + λ b b b + σ e e e Gerade : x Gerade : x Richtungsvektoren: k + λ + σ +k / : k +k / : k beliebig k / : k Geraden sind parallel Aufpunkt von Gerade in Gerade x + λ Punkt: A// +λ / +λ / λ / λ / : λ λ falsch λ / : λ Geraden sind echt parallel. Richtungsvektor zwischen den Aufpunkten A und C AC Ebenengleichung in Parameterform x + λ + σ

16 Ebene Ebene aus zwei sich schneidenden Geraden Gerade : x Gerade : x a a a c c c + λ + σ b b b d d d Bei sich schneidenden Geraden sind Richtungsvektoren linear unabhängig. Ebenengleichung in Parameterform x a a + λ b b + σ d d Gerade : x Gerade : x λ + σ 7 8 Die Geraden schneiden sich im Punkt S, 9, Ebenengleichung in Parameterform x 8 + λ σ a b d Interaktive Inhalte: Punkte - Punkt und Gerade - Parallele Geraden Parameterform - Koordinatenform. Methode: Determinante x a a a + λ b b b + σ c c c x a b c x a b D x a b c x a b x a b c x a b x a b c + b c x a + c x a b c b x a x a c b b x a c Koordinatenform: n x + n x + n x + k x + λ + σ x x D x + x + x x x + x + x + x x x + x + 6x + x Koordinatenform: x + 6x + x. Methode: Vektorprodukt x a a a + λ b b b + σ c c c Normalenvektor der Ebene mit dem Vektorprodukt b c b c b c n b c b c c b b c b c b c n n n n Normalenvektor der Ebene und Aufpunkt in die Koordinatenform einsetzen. n a + n a + n a + k k berechnen n x + n x + n x + k x 7 Vektorprodukt: n b c + λ n + σ Normalenvektor in die Koordinatenform einsetzen. x x x + k Aufpunkt in die Koordinatenform einsetzen. + k k Koordinatenform x x x Interaktive Inhalte: Determinante - Vektorprodukt - 6

17 Ebene 6.. Koordinatenform - Parameterform. Methode n x + n x + n x + k x durch einen Parameter ersetzen x λ x durch einen Parameter σ ersetzen x σ Koordinatenform nach x auflösen x k n n n x n n x Ebene in Punktdarstellung : x + λ + σ x + λ + σ x k n n n λ n n σ Parameterform der Ebene x + λ + σ k n n n n n x + 8x + x x durch einen Parameter ersetzen x λ x durch einen Parameter σ ersetzen x σ Koordinatenform nach x auflösen x x 8 x x x x Ebene in Punktdarstellung : x + λ + σ x + λ + σ x λ σ Parameterform der Ebene x + λ + σ x x durch einen Parameter ersetzen x λ x durch einen Parameter σ ersetzen x σ Koordinatenform nach x auflösen x Ebene in Punktdarstellung : x + λ + σ x + λ + σ x + λ + σ Parameterform der Ebene x + λ + σ. Methode Drei beliebige Punkte, die in der Ebene liegen ermitteln. Die Richtungsvektoren müssen linear unabhängig sein. Ebenengleichung aus Punkten aufstellen. x + 8x + x x x frei wählen und in die Ebenengleichung einsetzen. x und P // weitere Punkte ermitteln: P // P // Die Richtungvektoren sind linear unabhängig: Parameterform der Ebene x + λ + σ 7

18 Ebene 6.. Koordinatenform - Hessesche Normalenform Koordinatenform: n x + n x + n x + k Normalenvektor n n n n Länge des Normalenvektors: n n + n + n Hessesche Normalenform: k < HNF: n x + n x + n x + k n + n + n k > HNF: n x + n x + n x + k n + n + n Koordinatenform: x + 6x + x n 6 Länge des Normalenvektors: n x + x + x n n 6, Hessesche Normalenform: x + 6x + x HNF: 6, Interaktive Inhalte: hier klicken 8

19 Kugel 6. Kugel 6.. Kugelgleichung Mm /m /m - Mittelpunkt der Kugel r - Radius der Kugel Xx /x /x - beliebiger Punkt auf der Kugel Kugelgleichung: x m + x m + x m r M// Mittelpunkt der Kugel r 6 Radius der Kugel Xx /x /x beliebiger Punkt auf der Kugel Kugelgleichung: x + x + x

20 Analytische Geometrie Lagebeziehung 6.6 Lagebeziehung 6.6. Punkt - Gerade C d g g C L Ebene E Punkt C liegt auf der Geraden g Abstand d des Punktes C von der Geraden g x a a a + λ Punkt: Cc /c /c b b b c a + b λ λ c a + b λ λ c a + b λ λ λ λ λ Punkt liegt auf der Geraden nicht alle λ gleich Punkt liegt nicht auf der Geraden Lotfußpunkt und Abstand des Punktes berechnen. Die Koordinatenform der Ebenengleichung aufstellen, die senkrecht zur Geraden ist und den Punkt C enthält. Richtungsvektor der Geraden Normalenvektor der Ebene. Der Lotfußpunkt ist der Schnittpunkt zwischen Gerade und Ebene. Abstand des Punktes, ist die Länge des Vektors LC x + λ Punkt: C7, 9, 6 7 λ / 9 λ / 6 +λ / + 6 λ / : λ 6 λ / : λ λ / : λ Punkt liegt nicht auf der Geraden Lotfußpunkt und Abstand des Punktens berechnen. Richtungsvektor der Geraden Normalenvektor der Ebene. x x + x + k C ist Punkt in der Ebene k k x x + x + Lotfußpunkt ist der Schnittpunkt zwischen Gerade und Ebene. x λ x λ x +λ λ λ + + λ + λ + λ λ x Lotfußpunkt: L6, 8, 8 7 CL Abstand Punkt Gerade CL + + Interaktive Inhalte: hier klicken

21 Analytische Geometrie Lagebeziehung 6.6. Gerade - Gerade g g g g S g g g g Geraden schneiden sich Geraden sind parallel Geraden sind windschief Geraden sind identisch Gerade : x Gerade : x a a a c c c + λ + σ b b b d d d Richtungsvektoren linear abhängig parallel? Ja Aufpunkt von g auf g? Ja identisch Nein echt paralllel Nein keine Lösung Geraden gleichsetzen windschief Lösung schneiden sich Gerade : x Gerade : x 8 9 Richtungsvektoren: 7 8 k + λ + σ 7 8 k / : k 7 k / : k 8 k / : k Geraden sind nicht parallel 8 + λ σ +λ 9 σ / / + σ 7λ σ / + / + σ 8 8λ σ / 8 / + σ I λ + σ 8 II 7λ + σ III 8λ σ Aus den Gleichungen I und II λ und σ berechnen σ λ λ und σ in die verbleibende Gleichung einsetzen III λ oder σ in die Geradengleichung einsetzen x Schnittpunkt: S, 9, Interaktive Inhalte: hier klicken

22 Analytische Geometrie Lagebeziehung 6.6. Punkt - Ebene Koordinatenform P d P L Punkt liegt in der Ebene Punkt liegt nicht in der Ebene Punkt: Aa /a /a Ebene: n x + n x + n x + c n a + n a + n a + c Liegt der Punkt in der Ebene? Punkt in die Ebene einsetzen. Gleichung nach Umformung: Punkt liegt in der Ebene Abstand Punkt - Ebene Punkt in die HNF einsetzen. Punkt: A// Ebene: x x + x Punkt liegt in der Ebene Punkt: A/ / Ebene: x x + x Punkt liegt nicht in der Ebene Abstand des Punktes von der Ebene Koordinatenform in Hessesche Normalenform HNF x x + x + 7 n Länge des Normalenvektors: n n + n + n n + + n, HNF: x x +x +7, Punkt in HNF: d, d 6, d 6, Interaktive Inhalte: hier klicken 6.6. Gerade - Ebene Koordinatenform g E E E g Gerade schneidet Ebene g Gerade ist parallel zur Ebene Gerade liegt in der Ebene

23 Lagebeziehung Gerade: x a a a + λ b b b Ebene: n x + n x + n x + c Gerade in Punktdarstellung x a + b λ x a + b λ x a + b λ x, x, x in die Ebenengleichung einsetzen n a + b λ + n a + b λ + n a + b λ + c Gerade: x 7 + λ Ebene: x x + x + x +λ x +λ x 7 +λ + λ + λ λ + 9λ + 8 λ 8 9 λ x 7 Schnittpunkt: S,, Die Gleichung nach der Variablen auflösen. Schnittpunkt zwischen Gerade und Ebene Auflösung nach einer Variablen ist möglich. Variable in die Gerade einsetzen Geraden und Ebene sind parallel Auflösung nach der Variablen ist nicht möglich. λ heben sich auf. Gleichung nach Umformung: Konstante Gerade liegt in der Ebene Auflösung nach der Variablen ist nicht möglich. λ heben sich auf. Gleichung nach Umformung: Interaktive Inhalte: hier klicken 6.6. Ebene - Ebene E E g E E E E Ebenen sind parallel Ebenen sind identisch Ebenen schneiden sich

24 Lagebeziehung Parameterform - Koordinatenform Parameterform - Ebene x a a a + λ b b b Koordinatenform - Ebene + σ n x + n x + n x + k Ebene in Punktdarstellung x a + b λ + c σ x a + b λ + c σ x a + b λ + c σ c c c x, x, x in die Ebenengleichung einsetzen n a + b λ + c σ+ n a + b λ + c σ+ n a + b λ + c σ + k Ebene: x + λ + σ Ebene: x + x + x + x +λ +σ x +λ σ x +λ σ + λ + σ + + λ σ + + λ σ + λ σ 6 σ λ+6 σ λ 6 x + λ Schnittgerade: x + λ 6 + λ Die Gleichung nach einer Variablen auflösen Schnittgerade zwischen den Ebenen Auflösung nach einer Variablen ist möglich. λ oder σ in die Parameterform einsetzen Ebenen sind parallel Auflösung nach einer Variablen ist nicht möglich. λ und σ heben sich auf Gleichung nach Umformung: Konstante Ebenen sind identisch Auflösung nach einer Variablen ist nicht möglich. λ und σ heben sich auf Gleichung nach Umformung: Parameterform - Parameterform Eine Ebene in die Koordinatenform umrechnen. Danach die Lösung mit Parameterform - Koordinatenform berechnen. Koordinatenform - Koordinatenform Eine Ebene in die Parameterform umrechnen. Danach die Lösung mit Parameterform - Koordinatenform berechnen. Interaktive Inhalte: hier klicken

Analytische Geometrie Aufgaben und Lösungen

Analytische Geometrie Aufgaben und Lösungen Analytische Geometrie Aufgaben und Lösungen http://www.fersch.de Klemens Fersch. Januar Inhaltsverzeichnis Punkte:Vektor - Abstand - Steigung - Mittelpunkt. Aufgaben....................................................

Mehr

13. Klasse TOP 10 Grundwissen 13 Geradengleichungen 01

13. Klasse TOP 10 Grundwissen 13 Geradengleichungen 01 . Klasse TOP 0 Grundwissen Geradengleichungen 0 Punkt-Richtungs-Form Geraden sind gegeben durch einen Aufpunkt A (mit Ortsvektor a) auf der Geraden und einen Richtungsvektor u: x = a + λ u, λ IR. (Interpretation:

Mehr

d 2 b 2 c 2 d 3 b 3 c 3 , D a 1 d 1 c 1 v 3 Definiton (Verbindungsvektor): Zwei Punkte A(a 1 a 2 a 3 ) und B(b 1 b 2 b 3 ) legen den Vektor b 1 a 1

d 2 b 2 c 2 d 3 b 3 c 3 , D a 1 d 1 c 1 v 3 Definiton (Verbindungsvektor): Zwei Punkte A(a 1 a 2 a 3 ) und B(b 1 b 2 b 3 ) legen den Vektor b 1 a 1 2008/2009 Das Wichtigste in Kürze Klasse 3 Lineare Gleichungssysteme und Determinanten Definiton (Lineare Gleichungssysteme: Lineare Gleichungssysteme löst man entweder mit dem Gauß-Algorithmus oder nach

Mehr

Mathematik Analytische Geometrie

Mathematik Analytische Geometrie Mathematik Analytische Geometrie Grundlagen:. Das -Dimensionale kartesische Koordinatensystem: x x x. Vektoren und Ortsvektoren: a x = x x ist ein Vektor, der eine Verschiebung um x -Einheiten in x-richtung,

Mehr

Algebra 3.

Algebra 3. Algebra 3 www.schulmathe.npage.de Aufgaben 1. In einem kartesischen Koordinatensystem sind die Punkte A( 3), B( ) sowie für jedes a (a R) ein Punkt P a (a a a) gegeben. a) Zeigen Sie, dass alle Punkte

Mehr

Zusammenfassung Vektorrechnung und Komplexe Zahlen

Zusammenfassung Vektorrechnung und Komplexe Zahlen Zusammenfassung Vektorrechnung und Komplexe Zahlen Michael Goerz 8. April 006 Inhalt Vektoren, Geraden und Ebenen. Länge eines Vektors.......................... Skalarprodukt..............................

Mehr

Welche Lagen können zwei Geraden (im Raum) zueinander haben? Welche Lagen kann eine Gerade bezüglich einer Ebene im Raum einnehmen?

Welche Lagen können zwei Geraden (im Raum) zueinander haben? Welche Lagen kann eine Gerade bezüglich einer Ebene im Raum einnehmen? Welche Lagen können zwei Geraden (im Raum) zueinander haben? Welche Lagen können zwei Ebenen (im Raum) zueinander haben? Welche Lagen kann eine Gerade bezüglich einer Ebene im Raum einnehmen? Wie heiÿt

Mehr

Sollten sich (Flüchtigkeits )Fehler eingeschlichen haben, bitte ich um eine kurze Nachricht an hans

Sollten sich (Flüchtigkeits )Fehler eingeschlichen haben, bitte ich um eine kurze Nachricht an hans Sollten sich (Flüchtigkeits )Fehler eingeschlichen haben, bitte ich um eine kurze Nachricht an hans josef.coenen@web.de Abitour Analytische Geometrie Leistungskurs Aufgaben 1. Welche Lagebeziehungen zwischen

Mehr

Aufgaben mit Ebenen. Parameterform Normalenform Koordinatenform. Darstellung = + r + s =0 ax 1 + bx 2 + cx 3 = d. Beispiel

Aufgaben mit Ebenen. Parameterform Normalenform Koordinatenform. Darstellung = + r + s =0 ax 1 + bx 2 + cx 3 = d. Beispiel Aufgaben mit Ebenen Parameterform Normalenform Koordinatenform Spurpunkte Zur grafischen Darstellung der Ebene die Spurpunkt berechnen. Zwei Koordinaten gleich 0 setzen und jeweils die dritte ausrechnen.

Mehr

(x 1. Vektoren. g: x = p + r u. p r (u1. x 2. u 2. p 2

(x 1. Vektoren. g: x = p + r u. p r (u1. x 2. u 2. p 2 Vektoren Mit der Vektorrechnung werden oft geometrische Probleme gelöst. Wenn irgendwelche Aufgabenstellungen geometrisch darstellbar sind, z.b. Flugbahnen oder Abstandsberechnungen, dann können sie mit

Mehr

entspricht der Länge des Vektorpfeils. Im R 2 : x =

entspricht der Länge des Vektorpfeils. Im R 2 : x = Norm (oder Betrag) eines Vektors im R n entspricht der Länge des Vektorpfeils. ( ) Im R : x = x = x + x nach Pythagoras. Allgemein im R n : x x = x + x +... + x n. Beispiele ( ) =, ( 4 ) = 5, =, 4 = 0.

Mehr

Vektorgeometrie. 1. Vektoren eingeben, Norm, Skalarprodukt. 2 In einem kartesischen Koordinatensystem sind die Vektoren. , v. und. gegeben.

Vektorgeometrie. 1. Vektoren eingeben, Norm, Skalarprodukt. 2 In einem kartesischen Koordinatensystem sind die Vektoren. , v. und. gegeben. Vektorgeometrie 1. Vektoren eingeben, Norm, Skalarprodukt 2 In einem kartesischen Koordinatensystem sind die Vektoren u 14, 5 11 10 v 2 und w 5 gegeben. 10 10 a) Zeigen Sie, dass die Vektoren einen Würfel

Mehr

5. Wie bringt man einen Vektor auf eine gewünschte Länge? Zuerst bringt man ihn auf die Länge 1, dann multipliziert man mit der gewünschten Länge.

5. Wie bringt man einen Vektor auf eine gewünschte Länge? Zuerst bringt man ihn auf die Länge 1, dann multipliziert man mit der gewünschten Länge. 1. Definition von drei Vektoren sind l.u. 2. Wie überprüft man 3 Vektoren mit Hilfe eines LGS auf lineare Unabhängigkeit? 3. Definition von Basis?... wenn sich der Nullvektor nur als triviale LK darstellen

Mehr

Zusammenfassung Mathe III. Themenschwerpunkt 3: Analytische Geometrie / lineare Algebra (ean) 1. Rechenregeln mit Vektoren

Zusammenfassung Mathe III. Themenschwerpunkt 3: Analytische Geometrie / lineare Algebra (ean) 1. Rechenregeln mit Vektoren Zusammenfassung Mathe III Themenschwerpunkt 3: Analytische Geometrie / lineare Algebra (ean) 1. Rechenregeln mit Vektoren Definition: (1) anschaulich: Ein Vektor ist eine direkt gerichtete Verbindung zweier

Mehr

Lernzettel 2 für die Mathematikarbeit. 1. Erstellen einer Parametergleichung mit Hilfe von 3 Punkten:

Lernzettel 2 für die Mathematikarbeit. 1. Erstellen einer Parametergleichung mit Hilfe von 3 Punkten: Die Ebenenformen 1. Erstellen einer Parametergleichung mit Hilfe von 3 Punkten: P (4/7/3); Q(1/1/1); R(2/-2/) Ein Punkt dient als Stützvektor, die anderen beiden werden von diesem abgezogen und dienen

Mehr

Analytische Geometrie I

Analytische Geometrie I Analytische Geometrie I Rainer Hauser Januar 202 Einleitung. Geometrie und Algebra Geometrie und Algebra sind historisch zwei unabhängige Teilgebiete der Mathematik und werden bis heute von Laien weitgehend

Mehr

Lehrskript Mathematik Q12 Analytische Geometrie

Lehrskript Mathematik Q12 Analytische Geometrie Lehrskript Mathematik Q1 Analytische Geometrie Repetitorium der analytischen Geometrie Eine Zusammenfassung der analytischen Geometrie an bayerischen Gymnasien von Markus Baur, StR Werdenfels-Gymnasium

Mehr

Geometrie. 1 Vektorielle analytische Geometrie der Ebene, Kegelschnitte

Geometrie. 1 Vektorielle analytische Geometrie der Ebene, Kegelschnitte Geometrie Geometrie W. Kuhlisch Brückenkurs 206. Vektorrechnung und analytische Geometrie der Ebene, Kegelschnitte 2. Vektorrechnung und analytische Geometrie des Raumes, Anwendungen in der Geometrie,

Mehr

Analytische Geometrie - Schnittwinkel. u 1, u 2 Richtungsvektoren der Geraden

Analytische Geometrie - Schnittwinkel. u 1, u 2 Richtungsvektoren der Geraden Analytische Geometrie - Schnittwinkel. Möglichkeiten und Formeln Gerade / Gerade: cos( ) = u u 2 u u 2 Gerade / Ebene: sin( ) = n u n u Ebene / Ebene: cos( ) = n n 2 n n 2 u, u 2 Richtungsvektoren der

Mehr

Inhaltsverzeichnis Band 2b Analytische Geometrie. 1. Vektoralgebra

Inhaltsverzeichnis Band 2b Analytische Geometrie. 1. Vektoralgebra Inhaltsverzeichnis Band b Analytische Geometrie Auf der beigefügten CD befinden sich zwei Verzeichnisse: Inhalt_Mathcad und Inhalt_pdf In diesen Verzeichnissen sind alle Mathcad-Dateien (***.xmcd) und

Mehr

Lösungen der 1. Lektion

Lösungen der 1. Lektion Lektionen der Vektorrechnung in Aufgaben Lösungen Schickt mir bei Entdeckung eines Fehlers oder Unklarheiten bitte eine e-mail! Lösungen der 1. Lektion Es ist hier unerheblich, wie Vektoren definiert werden.

Mehr

4. Übungsblatt zur Mathematik I für Maschinenbau

4. Übungsblatt zur Mathematik I für Maschinenbau Fachbereich Mathematik Prof. Dr. M. Joswig Dr. habil. Sören Kraußhar Dipl.-Math. Katja Kulas 4. Übungsblatt zur Mathematik I für Maschinenbau Gruppenübung WS /..-7.. Aufgabe G (Geraden im R ) Bestimmen

Mehr

1 Vorlesungen: und Vektor Rechnung: 1.Teil

1 Vorlesungen: und Vektor Rechnung: 1.Teil 1 Vorlesungen: 4.10.005 und 31.10.005 Vektor Rechnung: 1.Teil Einige in der Physik auftretende Messgrößen sind durch eine einzige Zahl bestimmt: Temperatur T K Dichte kg/m 3 Leistung P Watt = J/s = kg

Mehr

Lektionen zur Vektorrechnung

Lektionen zur Vektorrechnung Die Homepage von Joachim Mohr Start Mathematik Lektionen zur Vektorrechnung in Aufgaben Diese Datei kann auch als PDF-Datei heruntergeladen werden. Download... Es handelt sich um " Basisaufgaben " der

Mehr

Vektorrechnung Raumgeometrie

Vektorrechnung Raumgeometrie Vektorrechnung Raumgeometrie Sofja Kowalewskaja (*1850, 1891) Hypatia of Alexandria (ca. *360, 415) Maria Gaetana Agnesi (*1718, 1799) Emmy Noether (*1882 1935) Émilie du Châtelet (*1706, 1749) Cathleen

Mehr

Grundsätzliches Produkte Anwendungen in der Geometrie. Vektorrechnung. Fakultät Grundlagen. Juli 2015

Grundsätzliches Produkte Anwendungen in der Geometrie. Vektorrechnung. Fakultät Grundlagen. Juli 2015 Vektorrechnung Fakultät Grundlagen Juli 205 Fakultät Grundlagen Vektorrechnung Übersicht Grundsätzliches Grundsätzliches Vektorbegriff Algebraisierung der Vektorrechnung Betrag 2 Skalarprodukt Vektorprodukt

Mehr

Nachhilfe-Kurs Mathematik Klasse 13 Freie Waldorfschule Mitte

Nachhilfe-Kurs Mathematik Klasse 13 Freie Waldorfschule Mitte Nachhilfe-Kurs Mathematik Klasse 13 Freie Waldorfschule Mitte März 2008 Zusammenfassung IB 1. Lagebeziehungen zwischen geometrischen Objekten 1.1 Punkt-Gerade Ein Punkt kann entweder auf einer gegebenen

Mehr

Abiturprüfung Mathematik 0 Baden-Württemberg (ohne CAS) Pflichtteil Aufgaben Aufgabe : ( VP) Bilden Sie die erste Ableitung der Funktion f mit f() = ( sin() + 7) 5. Aufgabe : ( VP) Berechnen Sie eine Stammfunktion

Mehr

Mögliche Lösung. Ebenen im Haus

Mögliche Lösung. Ebenen im Haus Lineare Algebra und Analytische Geometrie XX Ebenen im Raum Ebenen im Haus Ermitteln Sie die Koordinaten aller bezeichneten Punkte. Erstellen Sie für die Dachflächen E und E jeweils eine Ebenengleichung

Mehr

Gruppenarbeit: Lagebeziehungen Gruppe A

Gruppenarbeit: Lagebeziehungen Gruppe A Gruppe A Hier soll die Lage von Geraden im Koordinatensystem untersucht werden. Bearbeiten Sie folgende Fragen (am besten mit Hilfe von Skizzen): 1) Wie kann man überprüfen, ob eine gegebene Gerade durch

Mehr

PFLICHTTEIL FRANZ LEMMERMEYER

PFLICHTTEIL FRANZ LEMMERMEYER PFLICHTTEIL FRANZ LEMMERMEYER ( Bestimmen Sie die erste Ableitung der Funktion f(x mit f(x = (3x x + und Vereinfachen Sie so weit wie möglich. ( Bestimmen Sie diejenige Stammfunktion F (x von ( π f(x =

Mehr

Mathematik. Lernbaustein 6

Mathematik. Lernbaustein 6 BBS Gerolstein Mathematik Mathematik für die Berufsoberschule II Lernbaustein 6 Modellieren von Realsituationen mit Hilfe der Vektorrechnung www.p-merkelbach.de/bos/mathe/matheskript-bos- Lernbaustein

Mehr

MATHEMATIK G10. (1) Bestimme die Gleichung der Geraden durch die beiden Punkte

MATHEMATIK G10. (1) Bestimme die Gleichung der Geraden durch die beiden Punkte (c) A( 1 1 ) geht. 1 MATHEMATIK G10 GERADEN (1) Bestimme die Gleichung der Geraden durch die beiden Punkte P und Q: a) P ( 5), Q(4 7) b) P (3 11), Q(3, 1) c) P (3 5), Q( 1 7) d) P ( 0), Q(0 3) e) P (3

Mehr

Klausurenkurs zum Staatsexamen (WS 2013/14): Lineare Algebra und analytische Geometrie 7

Klausurenkurs zum Staatsexamen (WS 2013/14): Lineare Algebra und analytische Geometrie 7 Dr. Erwin Schörner Klausurenkurs zum Staatsexamen (WS 3/4): Lineare Algebra und analytische Geometrie 7 7. (Frühjahr, Thema 3, Aufgabe 4) Im R 3 seien die beiden Ebenen E : 6x+4y z = und E : +s +t 4 gegeben.

Mehr

Besondere Lage einer Gerade oder Ebene im Koordinatensystem

Besondere Lage einer Gerade oder Ebene im Koordinatensystem MK 5.. LageKoordsys.mcd Besondere Lage einer Gerade oder Ebene im Koordinatensystem Die Koordinatenachsen: Alle Koordinatenachsen enthalten den Ursprung als Aufpunkt. Beispiel g : = λ Die -Achse Die Einheitsvektoren

Mehr

Mathematischer Vorkurs Lösungen zum Übungsblatt 5

Mathematischer Vorkurs Lösungen zum Übungsblatt 5 Mathematischer Vorkurs Lösungen zum Übungsblatt 5 Prof. Dr. Norbert Pietralla/Sommersemester 2012 c.v.meister@skmail.ikp.physik.tu-darmstadt.de Aufgabe 1: Berechnen Sie den Abstand d der Punkte P 1 und

Mehr

8 SKALARPRODUKT VON VEKTOREN BERECHNEN GEOMETRISCHER GRÖSSEN

8 SKALARPRODUKT VON VEKTOREN BERECHNEN GEOMETRISCHER GRÖSSEN 8 SKALARPRODUKT VON VEKTOREN BERECHNEN GEOMETRISCHER GRÖSSEN 7 7. a) s = ; s = 5, 5, 5 Über den Satz des Pythagoras ist die Länge der Vektoren bestimmbar. Die Länge von = ist = + +. s 6,9 m und s 6,97

Mehr

Analytische Geometrie Seite 1 von 6. Die Addition von Vektoren kann veranschaulicht werden durch das Aneinanderhängen von Pfeilen.

Analytische Geometrie Seite 1 von 6. Die Addition von Vektoren kann veranschaulicht werden durch das Aneinanderhängen von Pfeilen. Analytische Geometrie Seite 1 von 6 1. Wichtige Formeln AB bezeichnet den Vektor, der die Verschiebung beschreibt, durch die der Punkt A auf den Punkt B verschoben wird. Der Vektor, durch den die Verschiebung

Mehr

Lehrplan 2013: Klassenstufe 11: 2015/16 Klassenstufe 12: 2016/17 Analytische Geometrie und Vektorrechnung

Lehrplan 2013: Klassenstufe 11: 2015/16 Klassenstufe 12: 2016/17 Analytische Geometrie und Vektorrechnung Lehrplan 2013: Klassenstufe 11: 2015/16 Klassenstufe 12: 2016/17 Analytische Geometrie und Vektorrechnung Erfurt, 05.03.2015 Wolfgang Häfner Analytische Geometrie und Vektorrechnung Änderungen im Lehrplan

Mehr

Mathematische Formeln für das Studium an Fachhochschulen

Mathematische Formeln für das Studium an Fachhochschulen Mathematische Formeln für das Studium an Fachhochschulen von Richard Mohr. Auflage Hanser München 0 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 446 455 4 Zu Inhaltsverzeichnis schnell und portofrei

Mehr

Markus' Formelsammlung für die Vektorgeometrie

Markus' Formelsammlung für die Vektorgeometrie Markus' Formelsammlung für die Vektorgeometrie Markus Dangl.4. Zusammenfassung Dieses Dokument soll eine Übersicht über die Vektorgeometrie für die Oberstufe am Gymnasium geben. Ich versuche hier möglichst

Mehr

Kapitel 13 Geometrie mit Geraden und Ebenen

Kapitel 13 Geometrie mit Geraden und Ebenen 13. Geometrie mit Geraden und Ebenen 13.1 Geraden- und Ebenengleichungen 13.1 Geradengleichungen Ist A ein Punkt des Anschauungsraumes mit Ortsvektor, dann ist eine Gerade g durch diesen Punkt bestimmt

Mehr

x 3 Genau dann liegt ein Punkt X mit dem Ortsvektor x auf g, wenn es ein λ R gib,t so dass

x 3 Genau dann liegt ein Punkt X mit dem Ortsvektor x auf g, wenn es ein λ R gib,t so dass V. Geradengleichungen in Parameterform 5. Definition ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- x 3 v a x x x Definition und Satz :

Mehr

Prüfungsteil 2, Aufgabe 4 Analytische Geometrie

Prüfungsteil 2, Aufgabe 4 Analytische Geometrie Abitur Mathematik: Prüfungsteil, Aufgabe 4 Analytische Geometrie Nordrhein-Westfalen 0 LK Aufgabe a (). SCHRITT: MITTELPUNKT DER GRUNDFLÄCHE BERECHNEN Die Spitze befindet sich einen Meter senkrecht über

Mehr

Abiturprüfung Mathematik 8 Baden-Württemberg (ohne CAS) Wahlteil Aufgaben Analytische Geometrie II, Aufgabe II. Die Punkte A(//), B(//), C(//), F(//), G(//) und H(//) sind die Ecken eines dreiseitigen

Mehr

Oktaeder. Bernhard Möller. 22. Dezember 2010

Oktaeder. Bernhard Möller. 22. Dezember 2010 Oktaeder Bernhard Möller. Dezember 00 Ein Oktaeder ist ein regelmäßiges Polyeder, dessen Oberfläche aus acht kongruenten, gleichseitigen Dreiecken besteht. Jedes Oktaeder kann einem Würfel so einbeschrieben

Mehr

ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT

ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT Alle aufgeführten Kurse sind 100 % kostenfrei und können unter http://www.unterricht.de abgerufen werden. ANALYSIS / INFINITESIMALRECHNUNG Nullstellen * Nullstellen einer

Mehr

Studiengänge) Beispiele

Studiengänge) Beispiele Grundkurs Höhere Mathematik I (für naturwissenschaftliche Studiengänge) Beispiele Prof. Dr. Udo Hebisch Diese Beispielsammlung ergänzt das Vorlesungsskript und wird ständig erweitert. DETERMINANTEN Determinanten

Mehr

H. Gruber, R. Neumann. Erfolg im Mathe-Abi. Übungsbuch für den Pflichtteil Baden-Württemberg mit Tipps und Lösungen

H. Gruber, R. Neumann. Erfolg im Mathe-Abi. Übungsbuch für den Pflichtteil Baden-Württemberg mit Tipps und Lösungen H. Gruber, R. Neumann Erfolg im Mathe-Abi Übungsbuch für den Pflichtteil Baden-Württemberg mit Tipps und Lösungen Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Themen des Pflichtteils... Analysis Von der Gleichung

Mehr

3 Vektoren. 3.1 Kartesische Koordinaten in Ebene und Raum. Höhere Mathematik 60

3 Vektoren. 3.1 Kartesische Koordinaten in Ebene und Raum. Höhere Mathematik 60 Kartesische Koordinaten in Ebene und Raum 3 Vektoren 3.1 Kartesische Koordinaten in Ebene und Raum In der Ebene (mathematisch ist dies die Menge R 2 ) ist ein kartesisches Koordinatensystem festgelegt

Mehr

Philipp-Melanchthon-Gymnasium Bautzen Lk Mathematik Kl. 11. Schwerpunkt: Aufgaben ohne HM Abitur Sachsen

Philipp-Melanchthon-Gymnasium Bautzen Lk Mathematik Kl. 11. Schwerpunkt: Aufgaben ohne HM Abitur Sachsen Übungen zur Analytischen Abitur 00 Die Punkte A( 0), B( 0) und C(5 0) sind Eckpunkte eines Rechtecks ABCD. Der Punkt S ist die Spitze einer geraden Pyramide mit dem Rechteck ABCD als Grundfläche und der

Mehr

Bestimme ferner die Koordinaten des Bildpunktes von B bei der Spiegelung

Bestimme ferner die Koordinaten des Bildpunktes von B bei der Spiegelung Vektoren - Skalar- und Vektorprodukt ================================================================== 1. Gegeben sind die Punkte A 1 2 3 und B 3 4 1 bzgl. eines kartesischen Koordina- tensystems mit

Mehr

Abitur Mathematik Bayern G Musterlösung. Bayern Aufgabe 1. Abitur Mathematik: Musterlösung. Geometrie II. a) ZEICHNUNG

Abitur Mathematik Bayern G Musterlösung. Bayern Aufgabe 1. Abitur Mathematik: Musterlösung. Geometrie II. a) ZEICHNUNG Abitur Mathematik: Musterlösung Bayern 212 Aufgabe 1 a) ZEICHNUNG LAGE DER GRUNDFLÄCHE ABC Man kann anhand der gleichen x 1 -Koordinate 1 bei allen drei Punkten erkennen, dass die Grundfläche ABC parallel

Mehr

Das lineare Gleichungssystem

Das lineare Gleichungssystem 26/27 Grundwissen Analytische Geometrie I m1 as lineare Gleichungssystem Man startet zuerst mit der Betrachtung eines linearen Gleichungssystem mit zwei Unbekannten.(Genaueres siehe Skript) Einführung

Mehr

Vektorprodukte, Abstandsaufgaben, Lagebeziehungen, Winkelberechnung Wann welche Formel?

Vektorprodukte, Abstandsaufgaben, Lagebeziehungen, Winkelberechnung Wann welche Formel? Vektorprodukte, Abstandsaufgaben, Lagebeziehungen, Winkelberechnung Wann welche Formel? Von Florian Modler Dieser Artikel soll helfen, auseinander zu halten, wann man welche Formel in der analytische Geometrie

Mehr

einführendes Beispiel: In der Skizze ist die durch die Punkte A(2, 4, 3) B(2, 6, 2) C(4, 4, 2) festgelegte Ebene ε dargestellt.

einführendes Beispiel: In der Skizze ist die durch die Punkte A(2, 4, 3) B(2, 6, 2) C(4, 4, 2) festgelegte Ebene ε dargestellt. 6 4. Darstellung der Ebene 4. Die Parametergleichung der Ebene einführendes Beispiel: In der Skizze ist die durch die Punkte A(2, 4, 3) B(2, 6, 2) C(4, 4, 2) festgelegte Ebene ε dargestellt. 0 2 r uuur

Mehr

3. Übungsblatt Aufgaben mit Lösungen

3. Übungsblatt Aufgaben mit Lösungen . Übungsblatt Aufgaben mit Lösungen Aufgabe : Gegeben sind zwei Teilmengen von R : E := {x R : x x = }, und F ist eine Ebene durch die Punkte A = ( ), B = ( ) und C = ( ). (a) Stellen Sie diese Mengen

Mehr

Kapitel VI. Euklidische Geometrie

Kapitel VI. Euklidische Geometrie Kapitel VI. Euklidische Geometrie 1 Abstände und Lote Wiederholung aus Kapitel IV. Wir versehen R n mit dem Standard Skalarprodukt x 1 y 1.,. := x 1 y 1 +... + x n y n x n y n Es gilt für u, v, w R n und

Mehr

Vektorgeometrie. mathenachhilfe.ch. Version: 28. Dezember 2007 (Bitte nur für den Eigengebrauch verwenden) 1. Mathematische Operationen für Vektoren

Vektorgeometrie. mathenachhilfe.ch. Version: 28. Dezember 2007 (Bitte nur für den Eigengebrauch verwenden) 1. Mathematische Operationen für Vektoren Vektorgeometrie Version: 28. Dezemer 2007 Bitte nur für den Eigengerauch verwenden) mathenachhilfe.ch. Mathematische Operationen für Vektoren Addition + a + 3 = a + + + 3 + Sutraktion a 3 = a 3 Skalare

Mehr

Übung Elementarmathematik im WS 2012/13. Lösung zum Klausurvorbereitung IV

Übung Elementarmathematik im WS 2012/13. Lösung zum Klausurvorbereitung IV Technische Universität Chemnitz Fakultät für Mathematik Dr. Uwe Streit Jan Blechschmidt Aufgabenkomplex 7 - Vektoren Übung Elementarmathematik im WS 202/3 Lösung zum Klausurvorbereitung IV. (5 Punkte -

Mehr

Prüfungsteil 2, Aufgabe 5 Analytische Geometrie

Prüfungsteil 2, Aufgabe 5 Analytische Geometrie Abitur Mathematik Nordrhein-Westfalen 1GK Abitur Mathematik: Prüfungsteil, Aufgabe 5 Analytische Geometrie Nordrhein-Westfalen 1 GK Aufgabe a (1) 1. SCHRITT: DIE VEKTOREN, UND BERECHNEN 1 3 5 3 5 1. SCHRITT:

Mehr

Grundlagen der Vektorrechnung

Grundlagen der Vektorrechnung Grundlagen der Vektorrechnung Ein Vektor a ist eine geordnete Liste von n Zahlen Die Anzahl n dieser Zahlen wird als Dimension des Vektors bezeichnet Schreibweise: a a a R n Normale Reelle Zahlen nennt

Mehr

Bayern Aufgabe a. Abitur Mathematik: Musterlösung. Die Koordinaten von C sind die Komponenten des Vektors PC (denn P ist

Bayern Aufgabe a. Abitur Mathematik: Musterlösung. Die Koordinaten von C sind die Komponenten des Vektors PC (denn P ist Abitur Mathematik Bayern 201 Abitur Mathematik: Bayern 201 Aufgabe a 1. SCHRITT: VORÜBERLEGUNG Die Koordinaten von C sind die Komponenten des Vektors PC (denn P ist der Ursprung). Dabei ist PC = PB + BC

Mehr

a) Berechnen Sie einen Punkt D so, dass das Viereck ABCD eine Raute ist. (5 P) b) Kreuzen Sie an, welche Aussagen auf eine Raute zutreffen.

a) Berechnen Sie einen Punkt D so, dass das Viereck ABCD eine Raute ist. (5 P) b) Kreuzen Sie an, welche Aussagen auf eine Raute zutreffen. und Klausuren: P.. 0 Raute und Pyramide Gegeben sind die Punkte A( 8 4 ), B(7 8 7) und C(7 6 5). a) Berechnen Sie einen Punkt D so, dass das Viereck ABCD eine Raute ist. (5 P) b) Kreuzen Sie an, welche

Mehr

Zusammenfassung Mathematik 2012 Claudia Fabricius

Zusammenfassung Mathematik 2012 Claudia Fabricius Zusammenfassung Mathematik Claudia Fabricius Funktion: Eine Funktion f ordnet jedem Element x einer Definitionsmenge D genau ein Element y eines Wertebereiches W zu. Polynom: f(x = a n x n + a n- x n-

Mehr

Das Skalarprodukt zweier Vektoren

Das Skalarprodukt zweier Vektoren Beim Skalarprodukt zweier Vektoren werden die Vektoren so multipliziert, dass sich ein Skalar eine Zahl ergibt. Die Berechnung des Skalarproduktes ist ziemlich einfach, aber die weiteren Eigenschaften

Mehr

Lineare Funktion Aufgaben und Lösungen

Lineare Funktion Aufgaben und Lösungen Lineare Funktion Aufgaben und Lösungen http://www.fersch.de Klemens Fersch. November 0 Inhaltsverzeichnis Ursprungsgerade. y = m x...................................................... Aufgaben.................................................

Mehr

H. Gruber, R. Neumann. Erfolg im Mathe-Abi. Basiswissen Niedersachsen. Übungsbuch für den Grundkurs mit Tipps und Lösungen

H. Gruber, R. Neumann. Erfolg im Mathe-Abi. Basiswissen Niedersachsen. Übungsbuch für den Grundkurs mit Tipps und Lösungen H. Gruber, R. Neumann Erfolg im Mathe-Abi Basiswissen Niedersachsen Übungsbuch für den Grundkurs mit Tipps und Lösungen Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Analysis Von der Gleichung zur Kurve... 9 Aufstellen

Mehr

Lk Mathematik 12 Analytische Geometrie Arbeitsblatt A.1

Lk Mathematik 12 Analytische Geometrie Arbeitsblatt A.1 Lk Mathematik 2 Analytische Geometrie Arbeitsblatt A.. Die Grundäche eines Spielplatzes liegt in der x - -Ebene. Auf ihm steht eine innen begehbare, senkrechte, quadratische Pyramide aus Holz mit den Eckpunkten

Mehr

Analytische Geometrie, Vektorund Matrixrechnung

Analytische Geometrie, Vektorund Matrixrechnung Kapitel 1 Analytische Geometrie, Vektorund Matrixrechnung 11 Koordinatensysteme Eine Gerade, eine Ebene oder den Anschauungsraum beschreibt man durch Koordinatensysteme 111 Was sind Koordinatensysteme?

Mehr

Maturitätsprüfung Mathematik

Maturitätsprüfung Mathematik Maturitätsprüfung 007 Mathematik Klasse 4bN Kantonsschule Solothurn Mathematisch-naturwissenschaftliches Maturitätsprofil Name: Note: Hinweise zur Bearbeitung der Prüfung: Zur Lösung der Aufgaben stehen

Mehr

5 Geraden im R Die Geradengleichung. Übungsmaterial 1

5 Geraden im R Die Geradengleichung. Übungsmaterial 1 Übungsmaterial 5 Geraden im R 5. Die Geradengleichung Eine Gerade ist eindeutig festgelegt durch zwei Punkte oder durch einen Punkt und eine Richtung. Beispiel: Die Gerade g durch die Punkte A(-//) und

Mehr

m2l 60.odt Klausur 12/I B 1. Gegeben seien zwei Geraden. Wie gehen Sie vor, um über deren Lagebeziehung eine Aussage zu treffen.

m2l 60.odt Klausur 12/I B 1. Gegeben seien zwei Geraden. Wie gehen Sie vor, um über deren Lagebeziehung eine Aussage zu treffen. 2. Klausur 12/I B Thema: Lagebeziehung Gerade, Ebene 1. Gegeben seien zwei Geraden. Wie gehen Sie vor, um über deren Lagebeziehung eine Aussage zu treffen. 5 6 s 3 0 11 10, g BC : x = 3 u 5 1 2. Gegeben

Mehr

Wie lautet die Gleichung der Geraden, durch die beiden Punkte A(4/1) und B(-5/8)?

Wie lautet die Gleichung der Geraden, durch die beiden Punkte A(4/1) und B(-5/8)? Übungsbeispiel / 2 Gerade durch 2 Punkte Wie lautet die Gleichung der Geraden, durch die beiden Punkte A(4/) und B(-5/8)? Maturavorbereitung 8. Klasse ACDCA 999 Vektorrechnung Übungsbeispiel 2 / 2 Gerade

Mehr

Damit haben wir schon die Koeffizienten der Gleichung gefunden, in dem wir n noch durch 6 teilen. 5x 2y + 13z = C. (2) = 36 = C.

Damit haben wir schon die Koeffizienten der Gleichung gefunden, in dem wir n noch durch 6 teilen. 5x 2y + 13z = C. (2) = 36 = C. Aufgabenblatt 6 0 Punkte Aufgabe 1 (Pyramide) Gegeben ist eine Pyramide P mit dem Dreieck ABC als Grundfläche und Spitze D. Es sei A(2 0 2), B(10 7 0), C(0 8 ) und D(8 1 10). a) Gib eine (möglichst einfache)

Mehr

Im Folgenden steht f immer für eine beliebige Funktion. Wenn wir in Funktionen einen x-wert einsetzen, bekommen wir den zugehörigen y-wert raus.

Im Folgenden steht f immer für eine beliebige Funktion. Wenn wir in Funktionen einen x-wert einsetzen, bekommen wir den zugehörigen y-wert raus. Repetitorium Mathematik 2016 Diese Zusammenfassung dient der Kontrolle, ob alle wichtigen Punkte aus dem Maturastoff verstanden sind. Die Seitenzahlen, die hinter den einzelnen Themen in Klammern stehen,

Mehr

Übersicht Analytische Geometrie Grundkurs bis zur 4 Klausur Q1

Übersicht Analytische Geometrie Grundkurs bis zur 4 Klausur Q1 Übersicht Analytische Geometrie Grundkurs bis zur 4 Klausur Q1 F Vektorrechnung F1 Verschiebungen durch Vektoren sowie Punkte im Raum durch Ortsvektoren und Vektorketten beschreiben und damit realitätsnahe

Mehr

Vektorrechnung. 1. Vektoren im R 2, R 3 Größen in Physik und Technik:

Vektorrechnung. 1. Vektoren im R 2, R 3 Größen in Physik und Technik: Vektorrechnung 1. Vektoren im R 2, R 3 Größen in Physik und Technik: - skalare Größen: Länge [m], Zeit [sec], Masse [kg], Energie [N m], elektr. Spannung [V ],... gekennzeichnet durch: Maßzahl ( R) [Maßeinheit]

Mehr

Vektorrechnung im Raum - 3 Übungsbeispiele

Vektorrechnung im Raum - 3 Übungsbeispiele HTL Saalfelden Vektrorechnung im Raum Seite von 9 Wilfried Rohm Vektorrechnung im Raum - Übungsbeispiele Mathematische / Fachliche Inhalte in Stichworten: Skalares Produkt, Vektorielles Produkt, Geradengleichungen,

Mehr

Beispiel mit Hinweisen 1 1/3 Dreieck

Beispiel mit Hinweisen 1 1/3 Dreieck Beispiel mit Hinweisen 1 1/3 Dreieck Zeige für das Dreieck ABC [ A(5/5), B(29/15), C(5/15) ] die Richtigkeit von folgender Behauptung: Die drei Verbindungsstrecken der Eckpunkte mit den Berührungspunkten

Mehr

Vektorgeometrie. Inhaltsverzeichnis. Fragen und Antworten. (bitte nur für den Eigengebrauch verwenden)

Vektorgeometrie. Inhaltsverzeichnis. Fragen und Antworten. (bitte nur für den Eigengebrauch verwenden) fua3673 Fragen und Antworten Vektorgeometrie (bitte nur für den Eigengebrauch verwenden) Inhaltsverzeichnis Vektorgeometrie im Raum. Fragen................................................. Allgemeines..........................................

Mehr

Abiturprüfung Mathematik 03 Baden-Württemberg (ohne CAS) Wahlteil - Aufgaben Analytische Geometrie / Stochastik B Aufgabe B. In einem würfelförmigen Ausstellungsraum mit der Kantenlänge 8 Meter ist ein

Mehr

www.mathe-aufgaben.com

www.mathe-aufgaben.com Abiturprüfung Mathematik 008 Baden-Württemberg (ohne CAS) Pflichtteil Aufgaben Aufgabe 1: ( VP) x Gegeben ist die Funktion f mit f(x). x Bilden Sie die Ableitung von f und fassen Sie diese so weit wie

Mehr

Prüfungsteil 2, Aufgabe 4 Analytische Geometrie

Prüfungsteil 2, Aufgabe 4 Analytische Geometrie Abitur Mathematik: Prüfungsteil, Aufgabe 4 Analytische Geometrie Nordrhein-Westfalen 0 GK Aufgabe a (). SCHRITT: MITTELPUNKT DER GRUNDFLÄCHE BERECHNEN Die Spitze befindet sich einen Meter senkrecht über

Mehr

Analytische Geometrie

Analytische Geometrie Analytische Geometrie Übungsaufgaben Punkte, Vektoren, Geradengleichungen Gymnasium Klasse 0 Alexander Schwarz www.mathe-aufgaben.com März 04 Aufgabe : Gegeben sind die Punkte O(0/0/0), A(6/6/0), B(/9/0),

Mehr

Nachhilfe-Kurs Mathematik Klasse 13 Freie Waldorfschule Mitte April 2008

Nachhilfe-Kurs Mathematik Klasse 13 Freie Waldorfschule Mitte April 2008 Nachhilfe-Kurs Mathematik Klasse 13 Freie Waldorfschule Mitte April 8 Zusammenfassung IC Il Corso Advanzato I. Besondere Punkte, Geraden und Ebenen 1. Besondere Ebenen Koordinatenebenen: Wie in dem konkretes

Mehr

Nachhilfe-Kurs Mathematik Klasse 13 Freie Waldorfschule Mitte

Nachhilfe-Kurs Mathematik Klasse 13 Freie Waldorfschule Mitte Nachhilfe-Kurs Mathematik Klasse 3 Freie Waldorfschule Mitte März 8 Aufgaben zur analytischen Geometrie Musterlösung Gegeben sind die Ebenen E und E sowie die Punkte A und B: E : 4x + y + 3z = 3 E : x

Mehr

Mathematik I Übungsblatt 5 WS 12/13 Prof. Dr. W. Konen, Dr.A.Schmitter

Mathematik I Übungsblatt 5 WS 12/13 Prof. Dr. W. Konen, Dr.A.Schmitter Bereiten Sie die Aufgaben parallel zu den in der Vorlesung besprochenen Themen für die nächsten Übungsstunden jeweils vor! Aufgabe 5.1 Vektoroperationen Gegeben sind die folgenden Vektoren: u = 3 1 2 v

Mehr

Aufgabe 1. Zunächst wird die allgemeine Tangentengleichung in Abhängigkeit von a aufgestellt:

Aufgabe 1. Zunächst wird die allgemeine Tangentengleichung in Abhängigkeit von a aufgestellt: Aufgabe 1 1.1. Bestimmung von D max : 1. Bedingung: x >0 ; da ln(x) nur für x > 0 definiert ist. 2. Bedingung: Somit ist die Funktion f a nur für x > 0 definiert und sie besitzt eine Definitionslücke an

Mehr

Basiswissen Analytische Geometrie

Basiswissen Analytische Geometrie www.matheabitur.de Basiswissen Analytische Geometrie Alle Grundlagen und Rechentechniken der analytischen Geometrie S. und deren beschreibende Verfahren Wissenskatalog der Grundlagen. Lösen einfacher linearer

Mehr

Das Wort Vektor kommt aus dem lateinischen und heißt so viel wie "Träger" oder "Fahrer".

Das Wort Vektor kommt aus dem lateinischen und heißt so viel wie Träger oder Fahrer. Was ist ein Vektor? Das Wort Vektor kommt aus dem lateinischen und heißt so viel wie "Träger" oder "Fahrer". Vektoren sind Listen von Zahlen. Man kann einen Vektor darstellen, indem man seine Komponenten

Mehr

Grundkursabitur 2006 Analytische Geometrie Aufgabe VI. In einem kartesischen Koordinatensystem sind die Punkte A 3 2 3,,

Grundkursabitur 2006 Analytische Geometrie Aufgabe VI. In einem kartesischen Koordinatensystem sind die Punkte A 3 2 3,, Grundkursabitur 6 Analytische Geometrie Aufgabe VI In einem kartesischen Koordinatensystem sind die Punkte A,, B C6 und D6 sowie die Gerade g: X gegeben. 5 9 + λ mit λ R. a) Bestimmen Sie die Normalenform

Mehr

Vektoralgebra Anwendungen der Vektorrechnung VEKTORRECHNUNG. Prof. Dr. Dan Eugen Ulmet. Hochschule Esslingen 1/64

Vektoralgebra Anwendungen der Vektorrechnung VEKTORRECHNUNG. Prof. Dr. Dan Eugen Ulmet. Hochschule Esslingen 1/64 1/64 VEKTORRECHNUNG Prof. Dr. Dan Eugen Ulmet Hochschule Esslingen März 2011 2/64 Overview Vektoralgebra 1 Vektoralgebra 2 Was sind Vektoren? 3/64 Vektoren werden geometrisch definiert als Pfeilklassen:

Mehr

Von einem Vektor spricht man, wenn mehrere reelle (manchmal auch komplexe) Zahlen in einer bestimmten Reihenfolge zusammengefasst werden.

Von einem Vektor spricht man, wenn mehrere reelle (manchmal auch komplexe) Zahlen in einer bestimmten Reihenfolge zusammengefasst werden. 2. Vektorrechnung 2.1 Begriffe Von einem Vektor spricht man, wenn mehrere reelle (manchmal auch komplexe) Zahlen in einer estimmten Reihenfolge zusammengefasst werden. Schreit man die Zahlen untereinander,

Mehr

Lösung Matura 6J und 6K (2007)

Lösung Matura 6J und 6K (2007) O. Riesen Kantonsschule Zug Lösung Matura 6J und 6K (007) Aufgabe a) Definiere die Funktion. D = R, Symmetrie: gerade Funktion, Asymptote y = 0 keine Nullstelle, Maximum (0 ½), Wendepunkte ( ± e ) Funktionsgraph:

Mehr

1 Analytische Geometrie

1 Analytische Geometrie Analytische Geometrie. Grundlagen, Begriffe, Schreibweisen Achsenkreuz Die Achsen heißen in dieser Darstellung x und -Achse. Punkte Punkte werden weiterhin mit großen, lateinischen Buchstaben bezeichnet

Mehr

Herzlich willkommen zur Demo der mathepower.de Aufgabensammlung

Herzlich willkommen zur Demo der mathepower.de Aufgabensammlung Herzlich willkommen zur der Um sich schnell innerhalb der ca. 5. Mathematikaufgaben zu orientieren, benutzen Sie unbedingt das Lesezeichen Ihres Acrobat Readers: Das Icon finden Sie in der links stehenden

Mehr

Einführung in das mathematische Arbeiten im SS 2007. Geraden und Ebenen

Einführung in das mathematische Arbeiten im SS 2007. Geraden und Ebenen Workshops zur VO Einführung in das mathematische Arbeiten im SS 2007 Geraden und Ebenen Handout von Thérèse Tomiska (Oktober 2006) überarbeitet von Evelina Erlacher 9. & 13. März 2007 1 Geradengleichungen

Mehr

Vektorgeometrie Ebenen 1

Vektorgeometrie Ebenen 1 Vektorgeometrie Ebenen 1 Parametergleichung von Ebenen Punkte und Geraden in Ebenen. Spezielle Lagen von Punkten in Bezug auf ein Parallelogramm oder Dreieck. Datei Nr. 63021 Stand 1. Juli 2009 INTERNETBIBLIOTHEK

Mehr

Ergänzungsprüfung. zum Erwerb der Fachhochschulreife (technische Ausbildungsrichtung)

Ergänzungsprüfung. zum Erwerb der Fachhochschulreife (technische Ausbildungsrichtung) Ergänzungsprüfung zum Erwerb der Fachhochschulreife 005 Prüfungsfach: Mathematik (technische Ausbildungsrichtung) Prüfungstag: Donnerstag, 16. Juni 005 Prüfungsdauer: 09:00-1:00 Uhr Hilfsmittel: elektronischer,

Mehr