P FERDEZUCHTVERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG E.V.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "P FERDEZUCHTVERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG E.V."

Transkript

1 Marbach/L Gute Qualität der Fohlen aber deutlich weniger Fohlen als im Vorjahr Marbach/L. (PZV BaWü). Die Kaltblut- und Ponyzüchter des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg starteten am 18. Juni in Pfullendorf in die Fohlenschausaison Mit der Abnahme der Bedeckungen 2010 war zwangsläufig auch eine Abnahme der bei den Fohlenschauen 2011 vorgestellten Fohlen zu erwarten. Die Qualität der bisher vorgestellten Fohlen war gut. Pfullendorf und Leutkirch Die Züchter im Linzgau wurden auch dieses Jahr nicht vom schlechten Wetter verschont. In Pfullendorf wurden 20 Schwarzwälder Kaltblut-, 5 Haflinger- sowie 1 Freiberger- und 5 Ponyfohlen der Rassen zur Bewertung vorgestellt. Bei den Schwarzwälder Kaltblutfohlen wurden 4 Fohlen mit einer Goldplakette ausgezeichnet. Es siegte ein Stutfohlen von Montan/Dirk aus der Zucht von Adalbert Jegler, Deggenhausertal. Das bewegungsstarke Fohlen erhielt die höchste Punktzahl dieser Schau. Die Reservesiegerin stellte Werner Schultheiss, Aach-Linz mit einem Goldfohlen von Ravel/Federweisser. Das beste Fohlen der Hengstnachzuchtschau des Hengstes Mönchsbräu züchtete Markus Rebholz, Irndorf mit einem Stutfohlen aus einer Mutter von Donnergroll. Mit Moni von Wildfuchs/Dachsberg stellte Adalbert Jegler, Deggenhausertal ein weiteres Goldfohlen. Bei den Haflingern und Edelbluthaflingern wurden 2 Stutfohlen mit Goldplaketten ausgezeichnet. Es siegte ein Fohlen von San Remo aus der Zucht von Ernst Amann, Wald- Ruhestetten; Reservesiegerfohlen wurde ein Stutfohlen von Allgaier von Berthold Hänle, Obermarchtal. Bei den Ponys erhielten ein Shetlandpony Hengstfohlen von Raufbold vom Rosengarten von der Mainau GmbH sowie eine Tochter vom süddeutsch gekörten Reitponyhengst Bazooka aus dem Züchterstall Peter Leser, Bad Schussenried das begehrte Gold. Sechs Kaltblutfohlen aus drei Rassen wurden in Leutkirch der Bewertungskommission vorgestellt, alle Fohlen wurden mit Silber prämiert. Das beste Kaltblutfohlen stelle Rudolf Geromiller, Aitrach mit einem Hengstfohlen der Rasse Rheinisch-Deutsches Kaltblut von Gildo/Cesar van Kreiel. Forst Zufriedene Gesichter sah man in Forst bei den Kaltblut- und Ponyzüchtern, von 32 vorgestellten Fohlen wurden sechs mit der Goldplakette prämiert. Das Siegerfohlen bei den Kaltblütern stellte Heike Helm und Peter Meyer, Eberbach mit einem Stutfohlen von Montan/Donnergroll. Die Qualität der Kaltblutfohlen überzeugte mit einem breiten Feld von Silberfohlen. Die Haflingerzüchter freuten sich über vier vergebene Goldplaketten: das Siegerfohlen bei den Hengsten stellte Kurt Antes, Mannheim mit einem sportiven Fohlen von Amurat/Stüwer; bei den Stutfohlen siegte Gerhard Dickgießer, Bruchsal mit einer typvollen Tochter des süddeutschen Körungssiegers Nevitano aus einer Mutter von Ammersee.

2 Weitere Goldplaketten gingen an Fohlen aus der Zucht der Familie Dr. Paschke, Schwieberdingen für ein Hengstfohlen von Wildberg/Winternacht sowie ein Stufohlen von Meran/Austria. Bei den Ponyfohlen freute sich Rosemarie Kellermann, Rot am See über ihr vergoldetes Classicponyfohlen Balco/Benny N. Zöbingen Waren vor Jahren noch 60 Fohlen im Bewertungslot, schrumpfte die Zahl heuer Fohlen in Zöbingen deutlich, 22 Kaltblutfohlen und 16 Haflinger- bzw. Ponyfohlen stellten sich der Richterkommission, 11 Goldfohlen sprechen aber für eine gute Qualität. Bei den Kaltblütern siegte ein Schwarzwälder Stutfohlen von LVV Modigliani/Donnergroll von Roland Bäuerle, Neuler; der Reservesieg ging an ein Stutfohlen der Rasse Süddeutsches Kaltblut von Seeg/Schirkan II aus der Zucht der Familie Ebert, Abtsgmünd. Weiter mit Gold prämiert wurden ein Schwarzwälder Hengstfohlen von Maximus/Modus aus der Zucht von Hartmut Fürst, Aalen sowie ein Noriker Hengstfohlen vom Zigan Schaunitz/Gallus Diamant von Bernd Resselberger, Mödingen. Das Siegerfohlen bei den Kleinpferden stellte die Zuchtgemeinschaft Lober-Baudermann, Honhardt mit einem sehr guten Hengstfohlen der Rasse Edelbluthaflinger vom Bundesprämienhengst Wildberg aus der sporterfolgreichen StPrSt. Nixe von Notar. Robert Meier, Schrozberg züchtete ein weiteres Goldfohlen mit einer Tochter von Serpico/Nordtirol. Bei den Ponyrassen siegte ein mit Gold prämiertes Dartmoor Stutfohlen von Jürgen und Petra Wagner, Michelfeld von Mühlenmoor Rivale/Patrick, es war auch das Reservesiegerfohlen der Ponys. Über weitere Goldplaketten und herausragende Fohlen durften sich freuen: bei den Reitponys Sabine und Rainer Spindler, Frankenhardt für ihr Hengstfohlen von Casino Royale K/Dressmann I sowie Josef Pfitzer, Neuler für sein Hengstfohlen von FS Champion de Luxe aus der sporterfolgreichen StPrSt. Night-Star von Wester Aikema s Nicodim. Bei den Welshponys stellten Familie Kollmar, Wassertrüdingen ein mit der Goldplakette ausgezeichnetes Welsh-B Stutfohlen von Frankenhoeh s Bentley/Den Bramels Rio und Annette Peterlick, Dischingen eine Goldfohlen bei der Sektion Welsh-A mit einem Sohn von Doornzicht Mexx/Sunday. Auerbach Auf der modernisierten Anlage des Haflingerhofs Karlsbad der Familie Herrmann schlossen 20 Haflinger- und 1 Edelbluthaflingerfohlen die Prämierung mit einem positiven Ergebnis ab, die Richter vergaben 9 Gold- und 12 Silberplaketten. Die Qualität der für den Endring qualifizierten Goldfohlen lag dabei weit über dem Rassedurchschnitt. Das Siegerfohlen der Schau stammt aus der Zucht des Haflingerhofs Karlsbad von Notting Hill aus einer Winterstein-Mutter. Viel Typ und Harmonie zeichneten dieses zudem mit viel Bewegungsqualität ausgestattete Hengstfohlen aus. Der vom Haflingerhof Karlsbad gestiftete Wanderpokal und die Siegerschärpe blieben einmal mehr in Karlsbad. Kurt Antes, Mannheim stellte den Bewegungssieger. Dieses mit guter Oberlinie ausgestattete Hengstfohlen von Amurat aus der bewegungsstarken StPrSt. New Wonder brillierte im Trab mit äußerst energischem Hinterbein, absoluter Taktsicherheit und Elastizität hervorragender Tempovarianz. Er erhielt die Goldplakette und eine Schärpe.

3 Weitere Goldfohlen im Endring: Stutfohlen von Notting Hill/Anthony und Hengstfohlen von Serpico/Anthony von Robert Meier, Schrozberg; Hengstfohlen von Serpico/Mithras, Stutfohlen von Stainz/Notting Hill und Hengstfohlen von Wüstenprinz/Alpenstern, alle vom Haflingerhof Karlsbad; Hengstfohlen von Serpico/Amadeus von Wolfgang Schäfer, Karlsruhe sowie ein Stutfohlen von Notting Hill/Alpenstern von Gabriele Baier, Karlsbad. Meissenheim und Herrenberg In Meissenheim wurden 10 Ponyfohlen zur Bewertung vorgestellt, drei erhielten die begehrte Goldplakette. Den Sieger stellten Meinrad und Doris Lehmann, Gengenbach mit einem Reitpony Stutfohlen vom Körungssieger David L/Dressboy. Mit Goldplaketten ausgezeichnet wurden weiterhin ein Stutfohlen der Rasse Deutsches Reitpony von FS Pearcy Pearson/Nanduc aus der Zucht von Günther und Simone Wußler, Ohlsbach und eine Tochter von Bazooka/Nordkap von Martin Schäck aus Bühl. Auch in diesem Jahr beschickten die Züchter die Fohlenschau in Herrenberg mit einem qualitätsvollen Lot von Kaltblut- und Ponyfohlen. Bei den Kaltblütern wurden 10 Fohlen vorgestellt. Den Tagessieg und die begehrte Goldplakette sicherte sich ein ausdrucks- und bewegungsstarker Sohn des Revisor/Merkur von Ulrich Schweizer, Mühlhausen. Den Reservesieger züchtete Antoine Laschette, Stuttgart mit einem weiteren Hengstfohlen von Revisor/Diflor, es wurde mit der Silberplakette prämiert. Bei den verschiedenen Pony- und Kleinpferderassen wurden 30 Fohlen vorgestellt, 11 Fohlen konnten mit einer Goldplakette ausgezeichnet werden. Das Siegerfohlen bei den Sportponyrassen, hier wurden 13 Fohlen vorgestellt, züchtete Katharina von Salmuth, Ravensburg mit einem schmucken und äußerst typvollen, sportiven und bewegungsstarken Hengstfohlen von Dance Star AT/Monte Christo. Der Tagessieg bei den Robustponyfohlen ging an ein interessant gezeichnetes Hengstfohlen der Rasse Dt. Classicpony aus dem ersten Jahrgang des Hengstes Kollin von Clus aus einer Mutter von Winner aus der Zucht von Ilka Zimmerer, Lichtenstein. Beide Fohlen wurden mit der Goldplakette belohnt. Bei den Haflingerfohlen ging Gold an ein Stutfohlen von Wildberg/Nordstern der Familie Dres. Paschke, Schwieberdingen. Weitere Goldfohlen züchteten bei den Sportponyrassen: Ilka Zimmerer, Lichtenstein mit einem Hengstfohlen (DR) von Bazooka/Pico; Rudolf Bühner, Rudersberg mit einem Hengstfohlen (DR) von Like Luxus/Anydale Ron sowie Caroline Schmid, Donzdorf mit einem Hengstfohlen (DR) von FS Champion de Luxe/ Top Nordpol. Bei den kleinen Robustponyrassen wurden folgende Fohlen goldprämiert: Hengstfohlen (Dt.CPo) von Kollin von Clus/Krijn v. Ruitersweide von Nicole Fottner Liebig, Schwäbisch Hall; Stutfohlen (Dt.CPo) von Kollin v. Clus/Winner; Hengstfohlen (DPbShP) von Aladdin v. Weserstein /Dennis v.d. Schimmelhoeve von Elisabetta Schröck, Bisingen; Stutfohlen (DPbShP) von Alfing s Picasso/Admiral von Gisela Herbrik-Hiller, Herrenberg; Hengstfohlen (DPbShP) von Maistro van het Huukske/Aladin und Hengstfohlen von Little Star/Bjorn v.d.heikamp, beide von Ilka Zimmerer, Lichtenstein. Die Fohlenschau in Herrenberg wurde großzügig unterstützt von: Zuchtverein Herrenberg, Firma Marstall, IG Kaltblut, Equestro. Pferdezuchtverband Baden-Württemberg Weber, Zuchtleiter

4 Alle Goldfohlen im Überblick Pfullendorf Stute (SchwK) v. Montan a.d. StPrSt. Nelli-Diana v. Dirk, Adalbert Jegler, Deggenhausertal; Sieger Kaltblut Stute (SchwK) v. Mönchbräu/Donnergroll, Markus Rebholz, Irndorf; Sieger der HNZ Mönchbräu Stute (SchwK) v. Ravel/Federweisser, Selina Schultheiss, Pfullendorf Stute (SchwK) v. Wildfuchs a.d. StPrSt. Nadin v. Dachsberg, Adalbert Jegler, Deggenhausertal Stute (EHafl) v. San Remo/Nemo, Ernst Amann, Wald, Sieger Stute (EHafl) v. Allgaier/Sandro, Berthold Hänle, Obermarchtal Stute (DR) v. Bazooka/York v. Rock Grey, Peter Leser, Bad Schussenried Hengst (DPbShP) v. Raufbold v. Rosengarten/At Last v.d. Eickenwal, Mainau GmbH, Mainau, Sieger Pony Forst Stute (SchwK) v. Montan/Donnergroll, Heike Helm u. Peter Meyer, Eberbach; Sieger Hengst (Hafl) v. Amurat a.d. StPrSt. Stephanie v. Stüwer, Kurt Antes, Mannheim; Sieger Hengstfohlen Stute (Hafl) v. Nevitano a.d. StPrSt. Ammer v. Ammersee, Gerhard Dickgießer, Bruchsal, Sieger Stutfohlen Stute (Hafl) v. Meran a.d. StPrSt. Birke v. Austria, Dres. Paschke, Schwieberdingen Hengst (Hafl) v. Wildberg a.d. StPrSt. Magenta v. Winternacht, Dres. Paschke, Schwieberdingen Hengst (Dt.Cpo) v. Balco/Benny N, Rosemarie Kellermann, Rot am See Zöbingen Stute (SchwK) v. LVV Modigliani/Donnergroll, Roland Bäuerle, Neuler; Sieger Kaltblut Hengst (SchwK) v. Maximus/Modus, Hartmut Fürst, Aalen Hengst (SDK) v. Seeg a.d. StPrSt. Venus v. Schirkan II, Familie Ebert, Abtsgmünd, RSieger Kaltblut Hengst (Norik) v. Zigan Schaunitz/Gallus Diamant, Bernd Resselberger, Mödingen Stute (Hafl) v. Serpico a.d. StPrSt. Ninette v. Nordtirol, Robert Meier, Schrozberg Hengst (EHafl) v. Wildberg a.d. StPrSt. Nixe von Notar, ZG Lober-Baudermann, Honhardt, Sieger Kleinpferde Hengst (DR) v. Casino Royale K/Dressman I, Sabine u. Rainer Spindler, Frankenhardt Hengst (DR) v. FS Champion de Luxe a.d. StPrSt. Night-Star v. Wester Aikema s Nicodim, Josef Pfitzer, Neuler Stute (Dartm) v. Mühlenmoor Revale/Patrick, Jürgen u. Petra Wagner, Michelfeld; RSieger Kleinpferde Stute (Wel.B) v. Frankenhoehs Bentley/Den Bramels Rio, Familie Kollmar, Wassertrüdingen Hengst (Wel.A) v. Doornzicht Mexx/Sunday, Annette Peterlick, Dischingen

5 Auerbach Hengst (Hafl) v. Notting Hill/Winterstein, Haflingerhof Karlsbad, Karlsbad; Gesamtsieger Hengst (Hafl) v. Amurat a.d. StPrSt. New Wonder v. Nordstern, Kurt Antes, Mannheim; Bewegungssieger Stute (Hafl) v. Notting Hill/Anthony, Robert Meier, Schrozberg Hengst (Hafl) v. Serpico a.d. StPrSt. Minerva v. Mithras, Haflingerhof Karlsbad, Karlsbad Hengst (Hafl) v. Serpico/Anthony, Robert Meier, Schrozberg Hengst (Hafl) v. Serpico a.d. StPrSt. Nativa v. Amadeus, Wolfgang Schäfer, Karlsruhe Stute (Hafl) v. Stainz a.d. StPrSt. Notting s Naomagic v. Notting Hill, Haflingerhof Karlsbad, Karlsbad Hengst (Hafl) v. Wüstenprinz a.d. StPrSt. Ashley v. Alpenstern, Haflingerhof Karlsbad, Karlsbad Stute (Hafl) v. Notting Hill a.d. StPrSt. Anjeschka v. Alpenstern, Gabriele Baier, Karlsbad Meißenheim Hengstfohlen (DR) v. David L/Dressboy, Meinrad u. Doris Lehmann, Gengenbach; Sieger Stutfohlen (DR) v. FS Pearca Pearson/Nanduc, Günter u. Simone Wußler, Ohlsbach Stutfohlen (DR) v. Bazooka/Nordkap, Martin Schäck, Bühl Herrenberg Hengstfohlen (SchwK) v. Revisor a.d. StPrSt. Noble v. Merkur, Ulrich Schweizer, Mühlhausen Stutfohlen (Hafl) v. Wildberg a.d. StPrSt. Norena v. Nordstern, Dres. Paschke, Schwieberdingen Hengstfohlen (DR) v. Bazooka/Pico, Ilka Zimmerer, Lichtenstein Hengstfohlen (DR) v. Dance Star AT/Monte Christo, Katharina von Salmuth, Ravensburg; Sieger Sportponys Hengstfohlen (DR) v. Like Luxus/Anydale Ron, Rudolf Bühner, Rudersberg Hengstfohlen (DR) v. FS Champion de Luxe/Top Nordpol, Caroline Schmid, Donzdorf Stutfohlen (Dt.CPo) v. Kollin v. Clus a.d. StPrSt. Happy s Moonlight v. Winner, Ilka Zimmerer, Lichtenstein Hengstfohlen (Dt.CPo) v. Kollin v. Clus a.d. StPrSt. Happy s Sun v. Winner, Ilka Zimmerer, Lichtenstein; Sieger Robustponys Hengstfohlen (DPbShP) v. Aladdin v. Weserstein/Dennis v.d. Schimmelhoeve, Elisabetta Schröck, Bisingen Stutfohlen (DPbShP) v. Alfing s Picasso/Admiral, Gisela Herbrik-Hiller, Herrenberg Hengstfohlen (DPbShP) v. Maistro v. het Huukske/Aladin, Ilka Zimmerer, Lichtenstein Hengstfohlen (DPbShM) v. Little Star van Stal Anja/Bjorn v.d. Heikamp, Ilka Zimmerer, Lichtenstein

6 PFERDEZUCHTVERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG E.V. Goldfohlen 2011 im Bild Pfullendorf (Fotos:Schröder) Stute (SchwK) v. Montan a.d. StPrSt. Nelli-Diana v. Dirk Stute (SchwK) v. Mönchbräu/Donnergroll Hengst (DPbShP) v. Raufbold v. Rosengarten/At Last v.d. Eickenwal Stute (DR) v. Bazooka/York v. Rock Grey (Ponyfotos: Klewitz-Seemann)

7 Forst (Fotos:Paschke) Hengst (Hafl) v. Amurat a.d. StPrSt. Stephanie v. Stüwer Stute (Hafl) v. Nevitano a.d. StPrSt. Ammer v. Ammersee Zöbingen (Fotos:Paschke) Hengst (EHafl) v. Wildberg a.d. StPrSt. Nixe von Notar Stute (Dartm) v. Mühlenmoor Revale/Patrick

8 Auerbach ((Fotos:Paschke, Bölle) Hengst (Hafl) v. Notting Hill/Winterstein Hengst (Hafl) v. Amurat a.d. StPrSt. New Wonder v. Nordstern Hengst (Hafl) v. Wüstenprinz a.d. StPrSt. Ashley v. Alpenstern Hengst (Hafl) v. Serpico a.d. StPrSt. Nativa v. Amadeus

9 PFERDEZUCHTVERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG Herrenberg ((Fotos: Klewitz-Seemann) Hengstfohlen (SchwK) v. Revisor a.d. StPrSt. Noble v. Merkur Hengstfohlen (DR) v. Dance Star AT/Monte Christo Hengstfohlen (Dt. CPo) v. Kollin v. Clus a.d. StPrSt. Happy s Sun v. Winner E.V.

Ergebnisliste des Gaildorfer Pferdemarkts 2013

Ergebnisliste des Gaildorfer Pferdemarkts 2013 Ergebnisliste des Gaildorfer Pferdemarkts 2013 1. Stutfohlen A. Warmblut 4 Walter, Herbert 73463 Westhausen Fee 2. Stuten, 4jährig A. Warmblut 5 Jäger, Helmut 74575 Schrozberg Dorle 6 Jäger, Helmut 74575

Mehr

Gesamtergebnisse der Prämierung anlässlich des Pferdemarktes 2015

Gesamtergebnisse der Prämierung anlässlich des Pferdemarktes 2015 Gesamtergebnisse der Prämierung anlässlich des Pferdemarktes 2015 Angemeldet Aufgetrieben Einzelpferde 96 67 Familien 6 3 Gespanne 74 70 Alle angetretenen Teilnehmer erhielten einen ersten Preis. Ergebnisliste

Mehr

Informationsblatt der Schwarzwälder Pferdezuchtgenossenschaft e.v. www.schwarzwaelder-pferdezuchtgenossenschaft.de Ausgabe 4.2015

Informationsblatt der Schwarzwälder Pferdezuchtgenossenschaft e.v. www.schwarzwaelder-pferdezuchtgenossenschaft.de Ausgabe 4.2015 Informationsblatt der Schwarzwälder Pferdezuchtgenossenschaft e.v. www.schwarzwaelder-pferdezuchtgenossenschaft.de Ausgabe 4.2015 Liebe Freundinnen und Freunde der Schwarzwälder Kaltblutpferde, ein ereignisreiches

Mehr

Fohlenchampionat Rheinland-Pfalz-Saar

Fohlenchampionat Rheinland-Pfalz-Saar Fohlenchampionat Rheinland-Pfalz-Saar am Sonntag, den 26. August 2012 im Landgestüt Zweibrücken Elitestutenschau Rheinland-Pfalz-Saar am Samstag, den 25. August 2012 Zeitplan Elitestutenschau Samstag,

Mehr

JAHRESRÜCKBLICK NEW FOREST PONIES IN BAYERN

JAHRESRÜCKBLICK NEW FOREST PONIES IN BAYERN Zuchterfolge 2012 1. Frühjahrskörung München / Riem: Alle vier vorgestellten New Forest Hengste erhielten ein positves Urteil. Rassesieger New Forest und Reservesieger Sportponyhengste sowie Prämienhengst:

Mehr

Reitponyzucht aus Leidenschaft

Reitponyzucht aus Leidenschaft Hengste 2013 Reitponyzucht aus Leidenschaft WES DON DOLINO DR Westfalen Palomino *2007 Stckm. 1,48 m Z.u. E.: C. Wessling, Siegen Prämienhengst Anerkannt für Westfalen, Rheinland, Hessen Decktaxe: 450,00

Mehr

Anzahl der Unterschriften der Kampagne Stopp den Unsinn! sortiert und summiert nach Wahlkreisen Stand 10. Juni 2009

Anzahl der Unterschriften der Kampagne Stopp den Unsinn! sortiert und summiert nach Wahlkreisen Stand 10. Juni 2009 Anzahl der Unterschriften der Kampagne Stopp den Unsinn! sortiert und summiert nach en Vorbemerkung: Die kandidaten und Abgeordneten sind sicher eher an der Anzahl der gesammelten Unterschriften der Bürgerinnen

Mehr

Liebe Züchter/Innen und Freunde der Kleinpferde- und Kaltblutzucht!

Liebe Züchter/Innen und Freunde der Kleinpferde- und Kaltblutzucht! Liebe Züchter/Innen und Freunde der Kleinpferde- und Kaltblutzucht! Ich freue mich, Sie auch dieses Jahr an dieser Stelle begrüßen und neben einer kleinen Rückschau auch einen Ausblick auf die anstehenden

Mehr

Deutsche Meisterschaft der Senioren Halle 2011 Kirchdorf. Ausrichter: TSV Kirchdorf Spielplan 19.02.11

Deutsche Meisterschaft der Senioren Halle 2011 Kirchdorf. Ausrichter: TSV Kirchdorf Spielplan 19.02.11 Kirchdorf Spielplan 19.02.11 Gruppe A M 60 Gruppe B TSG Stuttgart 1. Süd TSV Bayer Leverkusen 1. Nord TSV Schwieberdingen 3. Süd TH 1852 Hannover LM NTB Neukirchener TV 2. Nord Titelverteidiger: TSG Stuttgart

Mehr

Aufsichtsrat der Klinikverbund Südwest GmbH

Aufsichtsrat der Klinikverbund Südwest GmbH Aufsichtsrat der Klinikverbund Südwest GmbH Herr Hans-Werner Köblitz CW Vorsitzender Herr Roland Bernhard BB stellvertr. Vorsitzender Frau Sabine Beyer FWV SI Herr Prof. Dr. Wolfgang Seidel FWV SI Herr

Mehr

I N F O B R I E F J U L I

I N F O B R I E F J U L I I N F O B R I E F J U L I 2 0 1 1-1 - Inhalt: Die neuen Landeschampions und Schwarz-Gold-Gewinner von Tübingen... 2 Landeschampions und Süddeutsche Champions der Geländepferde... 3 Vorbesichtigungstermine

Mehr

Fragen zum Jungzüchterwettbewerb (Stand 2010)

Fragen zum Jungzüchterwettbewerb (Stand 2010) Fragen zum Jungzüchterwettbewerb (Stand 2010) Ponys 8-11 1. Fragen zum Pony/Zucht 1.1 Zucht Beschreibe das Brandzeichen des Deutschen Reitponys. In welchem Alter erhält das Pony normalerweise seine Kennzeichnung?

Mehr

Faustball. Deutsche Meisterschaft der Senioren Halle 09/10. Roth

Faustball. Deutsche Meisterschaft der Senioren Halle 09/10. Roth Dg Zeit : TSG 08 Spielplan 3.03.0 Gruppe A M 55 2. Nord ESV Dresden 2. Süd Ahlhorner SV 4. Nord TSG 08 /LM VfB Stuttgart. Süd Titelverteidiger: FFW Offenburg TSV Bayer Leverkusen. Nord TV Elsenfeld 3.

Mehr

Betreuung von einheimischen vom Aussterben bedrohter Rassen dargestellt am Beispiel der Schwarzwälder Füchse in Baden-Württemberg

Betreuung von einheimischen vom Aussterben bedrohter Rassen dargestellt am Beispiel der Schwarzwälder Füchse in Baden-Württemberg Betreuung von einheimischen vom Aussterben bedrohter Rassen dargestellt am Beispiel der Schwarzwälder Füchse in Baden-Württemberg Manfred Weber Pferdezuchtverband Baden-Württemberg Themenübersicht Historische

Mehr

Kaltbluttage St. Märgen 2015 am 24./25. Oktober 2015

Kaltbluttage St. Märgen 2015 am 24./25. Oktober 2015 PFERDEZUCHTVERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG E. V. Kaltbluttage St. Märgen 2015 am 24./25. Oktober 2015 in St. Märgen - Weißtannenhalle Kaltblutkörung und Verkaufsschau Kaltblut 24.10.2015 Zukunftspreis, Verbandsstutenschau

Mehr

LANDESBETRIEB LANDWIRTSCHAFT HESSEN

LANDESBETRIEB LANDWIRTSCHAFT HESSEN LANDESBETRIEB LANDWIRTSCHAFT HESSEN Zuchtbericht 2012 des Verbandes der Pony- und Pferdezüchter Hessen e. V. Weiter auf Qualität setzen Nicht nur für Züchter und Insider hatte das abgelaufene Jahr 2012

Mehr

Kreisjägervereinigung Heidenheim e. V.

Kreisjägervereinigung Heidenheim e. V. Siegerliste zum jagdlichen Herbstpreisschießen vom 04.10. bis 11.10.2014 in Heidenheim-Oggenhausen Teilnehmerzahl: 55 Vorjahr: 33 ältester Teilnehmer: 76 Gewinner Vorjahr: Schlierer, Micha 10er : 6 Gesamtsieger

Mehr

Kommunalwahlen am 25. Mai 2014

Kommunalwahlen am 25. Mai 2014 Kommunalwahlen am 25. Mai 2014 Der Gemeindewahlausschuss der Gemeinde Nonnweiler hat am 27. Mai 2014 die endgültigen Ergebnisse der Wahlen zum Gemeinderat Nonnweiler und den Ortsräten festgestellt und

Mehr

Liste der Austauschreferenten in Deutschland

Liste der Austauschreferenten in Deutschland Liste der Austauschreferenten in Deutschland Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung Ref. II A 2 Frau Marita HEBISCH NIEMSCH Beuthstraße 6 8 10117 Berlin Tel. 030/9026 5945 Fax 030/9026

Mehr

DozentInnen am Heidelberger Institut für Psychotherapie

DozentInnen am Heidelberger Institut für Psychotherapie DozentInnen am Heidelberger Institut für Psychotherapie Astheimer Winfried Dr. med. Karlsruhe Backenstraß Matthias Dr. phil. Heidelberg Balzer Werner Dr. med. Heidelberg Banholzer Bernd Dr. med. Mannheim

Mehr

Bundesjungzüchterwettbewerb 2010

Bundesjungzüchterwettbewerb 2010 Bundesjungzüchterwettbewerb 2010 am 11.-13. Juni 2010 im Haupt und Landgestüt Marbach Altersklasse 1 (14-18 Jahre) - Lösung Name: Landesverband: Geburtsdatum: Hinweise: Es können mehrere Antworten richtig

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

Lebende Equiden pro Kanton/ Equidés vivants par canton / Equini viventi per cantone Jahr / an / anno: 2015 Monat / mois / mese: 4

Lebende Equiden pro Kanton/ Equidés vivants par canton / Equini viventi per cantone Jahr / an / anno: 2015 Monat / mois / mese: 4 Achal-Tekkiner 2 1 13 1 3 1 3 1 4 1 3 1 1 6 7 1 13 3 2 22 89 Achal-Tekkiner Partbred 1 1 1 1 1 1 6 Aegidienberger 2 1 3 1 2 1 5 15 American Miniature Horse 57 24 74 8 1 4 3 2 3 2 43 2 31 11 5 26 6 21 6

Mehr

Verein der Vorarlberger Warmblutpferdezüchter

Verein der Vorarlberger Warmblutpferdezüchter In diesem Jahr fand die Sommerveranstaltung des Vereins Vlbg. Warmblutpferdezüchter am 03. August 2008 auf der Reitsportanlage Kutzer in Dornbirn statt. Durchgeführt wurde in diesem Jahr eine Reitpferdeprüfung

Mehr

Liste der Austauschreferenten in Deutschland

Liste der Austauschreferenten in Deutschland Liste der Austauschreferenten in Deutschland Staatliches Schulamt Cottbus Internationaler Lehrer und Schüleraustausch Frau Petra WEIßFLOG Blechenstraße 1 03046 Cottbus Tel. 0355/4866516 Fax. 0355/4866598

Mehr

Baden-Württemberg INNENMINISTERIUM PRESSESTELLE. Die neuen Polizeipräsidenten im Überblick. Ltd. KD Michelfelder, Ralf. Ltd. PD Freisleben, Günther

Baden-Württemberg INNENMINISTERIUM PRESSESTELLE. Die neuen Polizeipräsidenten im Überblick. Ltd. KD Michelfelder, Ralf. Ltd. PD Freisleben, Günther Baden-Württemberg INNENMINISTERIUM PRESSESTELLE PRESSEMITTEILUNG 8. Juli 2014 Anlage Die neuen Polizeipräsidenten im Überblick Organisation künftiger Leiter PP Aalen PP Karlsruhe PP Konstanz PP Ludwigsburg

Mehr

Aktuelle Zahlen zur Pferdezucht in Deutschland

Aktuelle Zahlen zur Pferdezucht in Deutschland Frankenförder Forschungsgesellschaft mbh Potsdamer Straße 18 a 14943 Luckenwalde Aktuelle Zahlen zur Pferdezucht in Deutschland Dezember 2008 1 Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (Fédération Equestre

Mehr

12. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2014 Recurve und Compound am 17. und 18. Mai 2014 in Karlsruhe(BW)

12. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2014 Recurve und Compound am 17. und 18. Mai 2014 in Karlsruhe(BW) Länderwertung Compound 12. Verbandspokal des DBSV Platz Landesverband Name Klasse Einzelplatz Ringe Punkte 1 2 3 4 Thüringen Baden- Württemberg Nordrhein- Westfalen Rheinland-Pfalz Wagner, Ramona Damen

Mehr

H a u p t - u n d L a n d g e s t ü t M a r b a c h - 7 2 5 3 2 G o m a d i n g e n

H a u p t - u n d L a n d g e s t ü t M a r b a c h - 7 2 5 3 2 G o m a d i n g e n _ H a u p t - u n d L a n d g e s t ü t M a r b a c h - 7 2 5 3 2 G o m a d i n g e n Leistungsprüfungen Kaltblut sowie Ponys Fahren 2012 Prüfort - Datum Anzahl Hengste 4-jährige u. ältere Stuten 3-jährige

Mehr

Bayerns Zuchtgeschehen Aktuell September 2007

Bayerns Zuchtgeschehen Aktuell September 2007 Süddeutsches Warmblutfohlenchampionat in Heuchlingen: Traumhafte Championatsfohlen zum Auftakt der Fohlenwoche Das 14. Warmblut-Fohlenchampionat am 12. August in Heuchlingen war für Richter und Zuschauer

Mehr

Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften. Bezirksverband Düsseldorf-Nord-Angerland

Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften. Bezirksverband Düsseldorf-Nord-Angerland Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften Bezirksverband Düsseldorf-Nord-Angerland Bezirksmeisterschaften 2011 Luftgewehr aufgelegt Klasse: Altersklasse 1 Ludwig, Dirk St. Seb. Angermund 28

Mehr

Golfclub Tegernbach e.v. Name Heimatclub DGV-Stv DGV-Spv Netto Rang 1 - GR Augsburg (0d) (0d) Rang 2 - Auf der Gsteig 216 (0d) (0d)

Golfclub Tegernbach e.v. Name Heimatclub DGV-Stv DGV-Spv Netto Rang 1 - GR Augsburg (0d) (0d) Rang 2 - Auf der Gsteig 216 (0d) (0d) Mannschaftswertung Zählspiel - Netto Rang 1 - GR Augsburg 2 211 Golfliga Cup Runde 1(Einzel) - Gewertet : (2 von 4) 143 Schwarm, Harald GolfRange Augsburg 7,4 7 71 Taeuffenbach, Christian GolfRange Augsburg

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl zum Stadtrat der Stadt Lützen am

Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl zum Stadtrat der Stadt Lützen am Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl zum Stadtrat der Stadt Lützen am 25.05.2014 Gemäß 69 Abs. 6 der Kommunalwahlordnung für das Land Sachsen-Anhalt (KWO- LSA) mache ich hiermit das durch

Mehr

B I 1. ZBO Besondere Bestimmungen des PRPS B. BESONDERE BESTIMMUNGEN. B. I Grundbestimmungen zum Zuchtprogramm

B I 1. ZBO Besondere Bestimmungen des PRPS B. BESONDERE BESTIMMUNGEN. B. I Grundbestimmungen zum Zuchtprogramm B. BESONDERE BESTIMMUNGEN B. I Grundbestimmungen zum Zuchtprogramm Das Zuchtprogramm umfasst alle Maßnahmen, die geeignet sind, einen Zuchtfortschritt im Hinblick auf das jeweilige Zuchtziel zu erreichen.

Mehr

Anlage der Zuchtbuchordnung des Stammbuches für Kaltblutpferde Niedersachsen

Anlage der Zuchtbuchordnung des Stammbuches für Kaltblutpferde Niedersachsen Anlage der Zuchtbuchordnung des Stammbuches für Kaltblutpferde Niedersachsen Zuchtprogramm für die Rasse des Schwarzwälder Kaltbluts Vorbemerkungen Der Pferdezuchtverband Baden-Württemberg e.v., Am Dolderbach

Mehr

DKB-Bundeschampionate 2012 DKB-Bundeschampionate 2011. Meldeschluss!

DKB-Bundeschampionate 2012 DKB-Bundeschampionate 2011. Meldeschluss! Zeiteinteilung Zeiteinteilung DKB-Bundeschampionate 2011 A C H T U N G! Meldeschlüsse A C H T U N G! A ACHTUNG! C H T U N G! Meldeschlüsse ACHTUNG! A C H T U N G! Für Prüfungen bis 12.00 Uhr ist am Vorabend

Mehr

Zuchtbuch Kleines Deutsches Pony

Zuchtbuch Kleines Deutsches Pony Zuchtbuch Kleines Deutsches Pony Grundsätze: Gemäß Entscheidung 92/353/EWG Das Ursprungszuchtbuch Kleines Deutsches Pony wird geführt vom Zuchtverband für deutsche Pferde e.v. (ZfdP). 1. Abstammungsaufzeichnung/Angaben

Mehr

AKTUELLES. Immer Aktuell informiert mit den Internetseiten des Ponyzuchtverbands

AKTUELLES. Immer Aktuell informiert mit den Internetseiten des Ponyzuchtverbands AKTUELLES Immer Aktuell informiert mit den Internetseiten des Ponyzuchtverbands ***************************************************************************** Ponymesstermine 2017 hier *NEU* Direkt aus

Mehr

Informationsblatt der Schwarzwälder Pferdezuchtgenossenschaft e.v. Ausgabe

Informationsblatt der Schwarzwälder Pferdezuchtgenossenschaft e.v.  Ausgabe Informationsblatt der Schwarzwälder Pferdezuchtgenossenschaft e.v. www.schwarzwaelder-pferdezuchtgenossenschaft.de Ausgabe 1.2015 Es ist soweit: nach der Testausgabe folgt die 1. reguläre Ausgabe des Informationsblatts

Mehr

TSV Ihringshausen e.v.

TSV Ihringshausen e.v. TSV Ihringshausen e.v. (die Positionen des 2. Kassierers und des 2. Schriftführers waren in den Jahren mit freien Feldern nicht besetzt) Jahr 1. Vorsitzender 2. Vorsitzender 1. Kassierer 2. Kassierer 1.

Mehr

Hamas Letzte-Go ist eine Halbblutstute unserer Zucht. Sie ist besonders wertvoll, über ihren Vater Wörthersee xx, dem Reservesieger der Vollbluthengst

Hamas Letzte-Go ist eine Halbblutstute unserer Zucht. Sie ist besonders wertvoll, über ihren Vater Wörthersee xx, dem Reservesieger der Vollbluthengst Anmerkungen zu den Abstammungen der einzelnen Stuten: Wir bieten Nachwuchsstuten aus den drei Mutterlinien unseres Gestüts an: Linie der Bea, des Fürsten zu Dohna Schlobitten/ Prökelwitz. Alle Mütter beginnen

Mehr

Wettkampfklasse 5 - Damen Deutsche Meisterschaften 2014 der Sektion Classic im DBS in Augsburg / Bayern vom 18. - 20. Juli 2014 Titelverteidigerin: Seerig Kerstin - VSG Bergkristall Freiberg - Sachsen

Mehr

Rng Name Heimatclub Par/CR/Slope Stv Brutto Netto NSP Stneu

Rng Name Heimatclub Par/CR/Slope Stv Brutto Netto NSP Stneu Golfclub Waldegg-Wiggensbach e.v. Club-Nr. : 8872 Siegerliste - Preis des Allgäu Stern Hotels Einzel Stableford Datum: 10.08.2013 Runde 1 von 1 Rng Name Heimatclub Par/CR/Slope Stv Brutto Netto NSP Stneu

Mehr

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach Meisterscheibe LP 1 von 6 Meisterscheibe Luftpistole Endstand 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe 2. Helmut Braunmüller 96 Ringe 3. Johannes Nawrath 96 Ringe 4. Werner Barl 95 Ringe 5. Roland Kränzle 95 Ringe

Mehr

Architektur für Wohnen im Alter und Leben mit Allen: gute Beispiele

Architektur für Wohnen im Alter und Leben mit Allen: gute Beispiele Architektur für Wohnen im Alter und Leben mit Allen: gute Beispiele Beispiele der ARGE-Initiative So wollen wir wohnen! Rechtsanwalt Jens Kuderer, LL.M. Die Arbeitsgemeinschaft Baden-Württembergischer

Mehr

Mannschaftswertung Luftgewehr

Mannschaftswertung Luftgewehr 5 Reinsch Bernd SV Großenhausen 283 6 Mohr Horst SG 1744 Mannheim2 281 7 Urban Friedrich SV Großenhausen 278 8 Stanzel Ernst SV Hergershausen 278 KK-Gewehr Zielfernrohr Damen 1 Krause Katharina SV Finstert-Hunoldstal

Mehr

Nachmeldung Lemwerder

Nachmeldung Lemwerder Nachmeldung Lemwerder OS Fohlen Nachmeldungen Lemwerder 25.06.2014-25.06.2014 Lemwerder OL Fohlen Nachmeldungen Lemwerder 25.06.2014-25.06.2014 Lemwerder 1 OS Fohlen Nachmeldungen Lemwerder 300. Stute

Mehr

Ergebnisliste Sonntag 26. Juni 2011

Ergebnisliste Sonntag 26. Juni 2011 Ergebnisliste Sonntag 26. Juni 2011 Platz Start Bahn Name: Vorname: Verein: W K: AK: Holz LV: 1 14:00 3 Bussmann Heike BSG Langenhagen D 5 1 586 Nds 2 13:15 3 Schur Sylvia Vfl Blau Weiß Neukloster D 5

Mehr

Verkaufspferde Oktober 2014

Verkaufspferde Oktober 2014 Verkaufspferde Oktober 2014 1 von 6 Glampi frá Fljótarfákum - bildhübscher Holländer mit extrem viel Behang und freundlicher Art Glampi frá Fljótarfákum - bildhübscher Holländer mit extrem viel Behang

Mehr

SATZUNG UND ZUCHTBUCHORDNUNG DES PFERDEZUCHTVERBANDES BADEN-WÜRTTEMBERG E.V.

SATZUNG UND ZUCHTBUCHORDNUNG DES PFERDEZUCHTVERBANDES BADEN-WÜRTTEMBERG E.V. SATZUNG UND ZUCHTBUCHORDNUNG DES PFERDEZUCHTVERBANDES BADEN-WÜRTTEMBERG E.V. INHALTSVERZEICHNIS I. SATZUNG DES PFERDEZUCHTVERBANDS BADEN-WÜRTTEMBERG 1. Name, Sitz und Tätigkeitsbereich des Verbandes 2.

Mehr

SSV Königsschießen 2014

SSV Königsschießen 2014 SSV Königsschießen 2014 Jugend König Platz Name Verein Teiler 1. Hahn, Andrea SSV 124.1 2. Duscher, Mark SSV 156.2 3. Stadlinger, Fabian SSV 167.8 4. Guggenberger, Rainer SSV 181.3 5. Scheiderer, Jeannette

Mehr

Platz Startnummer Name/Verein Teiler

Platz Startnummer Name/Verein Teiler Platz Startnummer Name/Verein Teiler 1. 153 Ulbrich, Bianca Meistbeteiligung: 29 2. 70 Rieder, Tobias 32 42 3. 74 Schnappauf, Silvia / 31 48 4. 76 Endlein, Kurt 26 81 5. 125 Matthaei, Steffen 24 83 6.

Mehr

Zuchtprogramm für die Rasse des Schwarzwälder Kaltbluts

Zuchtprogramm für die Rasse des Schwarzwälder Kaltbluts Zuchtprogramm für die Rasse des Schwarzwälder Kaltbluts Vorbemerkungen Die Zucht des Schwarzwälder Kaltblutes wird in den der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) angeschlossenen Züchtervereinigungen

Mehr

KAPITEL I DER STAMMTISCH Seiten 4-7. KAPITEL I I Dr. Anton mit Ehefrau Erni und Tochter Sandra Seiten 8-9

KAPITEL I DER STAMMTISCH Seiten 4-7. KAPITEL I I Dr. Anton mit Ehefrau Erni und Tochter Sandra Seiten 8-9 I N H A L T S V E R Z E I C H N I S TEIL XV / I Wasserrechtsverfahren Bezirkshauptmannschaft Zell am See Dr. Anton Waltl, Rechtsanwalt Dr. Gregor Sieber, Konkursrichter Dr. Erhard Hackl, Masseverwalter

Mehr

Call for Papers. 9. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 14. 15. März 2016, Universität Würzburg

Call for Papers. 9. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 14. 15. März 2016, Universität Würzburg 9. Wissenschaftliches Symposium Supply Management 14. 15. März 2016, Universität Würzburg 9. Wissenschaftliches Symposium Veranstalter Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.v. (BME),

Mehr

Geschäftsverteilungsplan. der Stadtverwaltung Kaufbeuren. (Stand: 01.07.2014)

Geschäftsverteilungsplan. der Stadtverwaltung Kaufbeuren. (Stand: 01.07.2014) Geschäftsverteilungsplan der Stadtverwaltung Kaufbeuren (Stand: 01.07.2014) - 1 - Verwaltungsleitung Oberbürgermeister: Stellvertreter 2. Bürgermeister: Weiterer Stellvertreter 3. Bürgermeister: Herr Stefan

Mehr

Bezirksmeisterschaften Dreibahnen 2015 in Wolfsburg

Bezirksmeisterschaften Dreibahnen 2015 in Wolfsburg Juniorinnen - Einzel Sonntag, 15. Februar 2015 4 Bewerberinnen 3 Ehrungen Startrechte LM 3 + M Titelverteidigerin: Svenja Schade, Peine 1. Viviane Christiansen Peine 2 305 288 234 827 II/M 2. Svenja Schade

Mehr

Grundsätze der FN-angeschlossenen Züchtervereinigungen gemäß Entscheidung 92/353/EWG für die Rasse Deutsches Classic Pony

Grundsätze der FN-angeschlossenen Züchtervereinigungen gemäß Entscheidung 92/353/EWG für die Rasse Deutsches Classic Pony Grundsätze der FN-angeschlossenen Züchtervereinigungen gemäß Entscheidung 92/353/EWG für die Rasse Deutsches Classic Pony Gemeinsam geführtes Ursprungszuchtbuch durch: Pferdezuchtverband Baden-Württemberg

Mehr

Die erfolgreichsten Sportpferde aus dem Kreis Unna und der Stadt Hamm Ranking der sporterfolgreichsten Züchter im Kreis Unna und der Stadt Hamm

Die erfolgreichsten Sportpferde aus dem Kreis Unna und der Stadt Hamm Ranking der sporterfolgreichsten Züchter im Kreis Unna und der Stadt Hamm Wir sind das in Westfalen! Zucht-undund Zuchtschauerfolge aus dem Kreis Unna und der Stadt Hamm Die erfolgreichsten Sportpferde aus dem Kreis Unna und der Stadt Hamm Ranking der sporterfolgreichsten Züchter

Mehr

Ehrungen Auszeichnung sportlicher Leistungen SPORT - MINIS. Sportabzeichenminis Bronze

Ehrungen Auszeichnung sportlicher Leistungen SPORT - MINIS. Sportabzeichenminis Bronze Ehrungen 2012 SPORT - MINIS Sportabzeichenminis 2012 - Bronze * Vincent Grau * Hannes Jüngst * Malte Kraus Sportabzeichenminis 2012 - Silber * Rosalie Grün * Angelina Hoß * Kim Büttner 1 Schwimmabzeichen

Mehr

Die gewählten Vertreter/innen der Familienpflege, der Organisierten Nachbarschaftshilfe und der Gründungsmitglieder

Die gewählten Vertreter/innen der Familienpflege, der Organisierten Nachbarschaftshilfe und der Gründungsmitglieder Die gewählten Vertreter/innen der Familienpflege, der Organisierten Nachbarschaftshilfe und der Gründungsmitglieder AllgäuOberschwaben Monika Assfalk, Einsatzleiterin Sozialstation St. Anna, Ravensburg

Mehr

Die Pferde der Inseln

Die Pferde der Inseln Die Pferde der Inseln von Honigreh online unter: http://www.testedich.de/quiz38/quiz/1450507958/die-pferde-der-inseln Möglich gemacht durch www.testedich.de Einleitung Hier geht es um ganz normale Pferde

Mehr

Verkaufsponys des Ponyzuchtverbandes Franken e.v.

Verkaufsponys des Ponyzuchtverbandes Franken e.v. Verkaufsponys des Ponyzuchtverbandes Franken e.v. Barbie Stutfohlen, Rappe, geb. 2013 Kronprinz Belinda Jo-Co s KC Coyne Connection Heather Juwel Bianca ZJ s Windwalker Royal Lacey Lady Belmondo Heidetraum

Mehr

D E U T S C H E R - K E G L E R B U N D - C L A S S I C e.v. D K B C

D E U T S C H E R - K E G L E R B U N D - C L A S S I C e.v. D K B C D E U T S C H E R K E G L E R B U N D C L A S S I C e.v. D K B C Spielleiter Ergebnisdienst DKBC Robert Rammler 85586 Poing Tel. 081 21 / 825 24 Fax. 081 21 / 825 20 Fax/Fon Nr. 032 223 780 399 H'page

Mehr

Mittelfranken BTV-Portal 2015

Mittelfranken BTV-Portal 2015 SV Denkendorf (06063) Hauptstr. 64 /alter Sportplatz, 85095 Denkendorf Neugebauer, Franziska, Dörndorfer Str. 16, 85095 Denkendorf T 08466 1464 Rupprecht, Udo, Krummwiesen 26, 85095 Denkendorf udo@rupprecht-saegetechnik.de

Mehr

E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing. Leitung: geschaeftsfuehrer@barmherzige-straubing.de

E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing. Leitung: geschaeftsfuehrer@barmherzige-straubing.de E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing Leitung: Hans Emmert Geschäftsführer Waltraud Katzer Sekretärin Geschäftsführer Michaela Werner Sekretärin Geschäftsführer Carmen Haas Stabsstelle

Mehr

Aufsichtsrat Klinikverbund Südwest GmbH. Roland Bernhard Horb AR-Vorsitzender

Aufsichtsrat Klinikverbund Südwest GmbH. Roland Bernhard Horb AR-Vorsitzender Aufsichtsrat Klinikverbund Südwest GmbH AR-Vorsitzender Herbert Dietel Nagold Elke Döbele Böblingen Dr. Christoph Ehrensperger Stuttgart Jürgen Großmann Altensteig Dipl.Ing. Helmut Hauser Egenhausen Andrea

Mehr

Kreismeisterschaften Einzel SENIOREN ILLER-DONAU-ROTH Kreis Damen A Einzel

Kreismeisterschaften Einzel SENIOREN ILLER-DONAU-ROTH Kreis Damen A Einzel Damen A Einzel Damen A Einzel Gruppe 1 Schneele Nicola (3.) Deitersen Sandra (4.) Oellingrath Miriam (1.) Wagner Julia (2.) [1] 28710221 Schneele, Nicola, 1987, LK9 TS Senden, BTV 6:1/6:3 2:6/0:6 1:6/1:6

Mehr

413 Zuchtprogramm für die Rasse Schwarzwälder Kaltblut

413 Zuchtprogramm für die Rasse Schwarzwälder Kaltblut 413 Zuchtprogramm für die Rasse Schwarzwälder Kaltblut 413a Ursprung Die Zucht des Schwarzwälder Kaltblutes wird in den der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) angeschlossenen Züchtervereinigungen

Mehr

Tennisverein Langförden e.v.

Tennisverein Langförden e.v. Tennisverein Langförden e.v. 30 Jahre Tennisverein Langförden - 2005 - Jubiläumsturnier Doppelturnier anlässlich des 30-jährigen Vereinseinjubiläums am 02. Juli 2005 Bei herrlichem Wetter fanden sich insgesamt

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

Hessisches Amt für Versorgung und Soziales Frankfurt

Hessisches Amt für Versorgung und Soziales Frankfurt Telefax: 0611/327644-893 Ansprechpartner Verwaltung: Jutta Schwenkglenks Amtsleiterin -258 Jutta.Schwenkglenks@havs-fra.hessen.de Gerhard Sprankel Stellv. Amtsleiter -555 Gerhard.Sprankel@havs-fra.hessen.de

Mehr

Franz Lutz, geboren am 24.07.1957 in Stuttgart. 1973 1975: Bereitschaftspolizei Göppingen

Franz Lutz, geboren am 24.07.1957 in Stuttgart. 1973 1975: Bereitschaftspolizei Göppingen Polizeipräsidium Stuttgart Ltd. PD Lutz, Franz Franz Lutz, geboren am 24.07.1957 in Stuttgart 1973: Eintritt in den Polizeidienst 1973 1975: Bereitschaftspolizei Göppingen 1975 1979: Polizeipräsidium Stuttgart

Mehr

Dozentinnen und Dozenten am FAVT Stand: Dezember 2015

Dozentinnen und Dozenten am FAVT Stand: Dezember 2015 Dozentinnen und Dozenten am FAVT Stand: Dezember 2015 Dr. Jörg Angenendt Tel.: 0761 / 2 70-69 140 Fax: 0761 / 2 70-65 260 e-mail: joerg.angenendt@uniklinik-freiburg.de Prof. Dr. Harald Baumeister Abt.

Mehr

Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011)

Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011) Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011) Aufgelistet sind jeweils die Spitzenvertreter sowie die Kulturzuständigen. Politik

Mehr

LG stehend Schüler, Einzel. LG stehend Jugend, Einzel

LG stehend Schüler, Einzel. LG stehend Jugend, Einzel LG stehend Schüler, Einzel 1 Dahlheim Patrick 1 117 St. Seb. Furth LG stehend Jugend, Einzel 1 Kronenberg Martin 2 216 St. Seb. Grefrath 2 Rösning Markus 2 216 St. Seb. Grefrath 3 Moog Martin 2 204 Scheibenschützen

Mehr

Pferde & Ponys. Band 5. Mit Rätseln, Spielen und Entdecker-Klappen! SEHEN I HÖREN I MITMACHEN

Pferde & Ponys. Band 5. Mit Rätseln, Spielen und Entdecker-Klappen! SEHEN I HÖREN I MITMACHEN nd Band 5 Pferde & Ponys SEHEN I HÖREN I MITMACHEN Mit Rätseln, Spielen und Entdecker-Klappen! Ein Fohlen kommt zur Welt Lena kann es kaum erwarten, in den Stall zu kommen. Am frühen Morgen hat die Stute

Mehr

ZUCHTBESTIMMUNGEN (ZBE) SSPV SCHWEIZERISCHER SHETLANDPONY - VERBAND (SSPV) Anhänge. Anhang 6. Mitgliederbeiträge und Zuchttarife

ZUCHTBESTIMMUNGEN (ZBE) SSPV SCHWEIZERISCHER SHETLANDPONY - VERBAND (SSPV) Anhänge. Anhang 6. Mitgliederbeiträge und Zuchttarife ZUCHTBESTIMMUNGEN (ZBE) SSPV SCHWEIZERISCHER SHETLANDPONY - VERBAND (SSPV) Anhänge Anhang 6 Mitgliederbeiträge und Zuchttarife Der Inhalt dieses Dokumentes ist geistiges Eigentum des Schweizerischen Shetlandpony

Mehr

Schloss Nieder-Wiesen

Schloss Nieder-Wiesen Alstertraum Trakehner Rappwallach, geb. 1999 v. Schiffon (Anduc), MV Gasparone, Stockmaß ca. 169 cm Bildhübsches Charakterpferd. Sehr lektionssicher. In jungen Jahren Seriensieger in Dressurpferdeprüfungen.

Mehr

Richtlinien für die Bewertung von Quarab Horses

Richtlinien für die Bewertung von Quarab Horses Richtlinien für die Bewertung von Quarab Horses und für die Rassen Arabisches Vollblut, American Quarter Horse und Paint Horse Hoftermine-Tour 2015 Veranstalter: German Quarab Horse Association e.v. Eichenhain

Mehr

16. Robustrinderschau in Battenfeld

16. Robustrinderschau in Battenfeld 16. Robustrinderschau in Battenfeld Franziska Groll, IgGz Am 2. Oktober 2010 war es wieder einmal soweit die Gemeinde Allendorf/Eder hatte zum alljährlichen Battenfelder Kram- und Viehmarkt geladen und

Mehr

Verkäufe. American Shetland Ponys

Verkäufe. American Shetland Ponys Verkäufe American Shetland Ponys und Zubehör Verkaufsangebote von CASP Mitgliedern Alle Angaben zu den Ponys oder zum Zubehör, Bilder, Preise und Adressen sind ohne Gewähr. Zwischenzeitlicher Verkauf oder

Mehr

Baden-Württemberg INNENMINISTERIUM PRESSESTELLE

Baden-Württemberg INNENMINISTERIUM PRESSESTELLE Baden-Württemberg INNENMINISTERIUM PRESSESTELLE PRESSEMITTEILUNG 23. Juli 2013 Ministerrat über die Personalentscheidungen des Innenministers zur Bestellung der künftigen Polizeipräsidenten informiert

Mehr

FN-Leistungsstutbuch

FN-Leistungsstutbuch FN-Leistungsstutbuch Allgemeine Hinweise 1. Das Leistungsstutbuch wird im FN-Bereich Zucht geführt. 2. Verfahrensweg: 2.1. Der Besitzer der Stute füllt seinen Teil des entsprechenden Antrages aus. 2.2.

Mehr

Zucht, Sport, Ausbildung alles unter einem Dach

Zucht, Sport, Ausbildung alles unter einem Dach 1 Zucht, Sport, Ausbildung alles unter einem Dach Katja und Johann Schmid aus Goldach: Aus Liebhaberei wurde ein erfolgreicher Zucht- und Sportbetrieb Vor den Toren Münchens (in Goldach) geht die Familie

Mehr

Staatliche Wein- und Spirituosenprüfer (Weinkontrolleure)

Staatliche Wein- und Spirituosenprüfer (Weinkontrolleure) Staatliche Wein- und Spirituosenprüfer (Weinkontrolleure) Adressbuch Lebensmittelüberwachung und -untersuchung Böhm, Hermann Institut für Lebensmittelchemie Koblenz Neverstraße 4-6 56068 Koblenz T: +49

Mehr

Deutschen Meisterschaft 2016 im Kegeln der Sektion Classic Wiesbaden, den

Deutschen Meisterschaft 2016 im Kegeln der Sektion Classic Wiesbaden, den Wettkampfklasse 5 -Damen- 1 Dolny Judith ESV Lok Chemnitz SN Da 5 1 3 481 2 Seerig Kerstin VSG Freiberg e.v SN Da 5 1 5 434 3 Gausmann Anja Kv Gütersloh-Rheda NW Da 5 1 14 403 4 Kruspe Eva BSG Offenbach

Mehr

Tafel-Logistik in Baden-Württemberg

Tafel-Logistik in Baden-Württemberg Landesverband der Tafeln in Baden-Württemberg e.v. Tafel-Logistik in Baden-Württemberg Tafellogistik Mannheim Regionalbeauftragter Vorstand Landesverband: Regiotafel Rhein - Neckar in Mannheim Ansprechpartner:

Mehr

Zuchtreport des Landes. Mecklenburg-Vorpommern

Zuchtreport des Landes. Mecklenburg-Vorpommern Zuchtreport 2009 des Landes Mecklenburg-Vorpommern erstellt vom gemeinsam mit Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern, Dezernat Tierzucht dem Verband der

Mehr

Aktuelles Wir wünschen allen Freunden und Kunden alles Gute fürs Neue Jahr und Glück und Gesundheit in Haus und Stall!

Aktuelles Wir wünschen allen Freunden und Kunden alles Gute fürs Neue Jahr und Glück und Gesundheit in Haus und Stall! Aktuelles 2012 31. Dezember 2012 Wir wünschen allen Freunden und Kunden alles Gute fürs Neue Jahr und Glück und Gesundheit in Haus und Stall! Dieses schöne Bild von Fandsy haben wir netterweise von Stephan

Mehr

Ergebnisse Pokalkegelturnier 2008

Ergebnisse Pokalkegelturnier 2008 Beste Mannschaften: 1. HKC 2. Mitten rein 3. Kirmesburschen Beste Keglerin 1. Charlot Schmidt (Kirmesmädchen) 2. Sigi Baumann (Alles im) 3. Inge Raab (Grüne Rinne) Bester Kegler 1. Wolfgang Raab (Stolz

Mehr

Bayerischer Zuchtverband für Kleinpferde und Spezialpferderassen e.v.

Bayerischer Zuchtverband für Kleinpferde und Spezialpferderassen e.v. Bayerischer Zuchtverband für Kleinpferde und Spezialpferderassen e.v. 81929 München Landshamer Str. 11 Tel: 089/92 69 67-353 Fax: 089/92 69 67-355 www.kleinpferde-und-spezialpferderassen.de Protokoll Rasseversammlung

Mehr

ADRESSEN UND ANSPRECHPARTNER

ADRESSEN UND ANSPRECHPARTNER ADRESSEN UND ANSPRECHPARTNER Amtsgericht Besigheim Herr Harald Theierl Amtsgerichtgasse 5 Tel.: 07143/ 83 33 31 Fax: 07143/ 83 33 40 E-Mail: Harald-Theierl@AGBesigheim.justiz.bwl.de Homepage: www.amtsgericht-besigheim.de

Mehr

Aktuelles 2007. Söderhofs Lukas und Ann Dijkstra haben ihr Turnierjahr auf einem schönen Weihnachtsturnier mit Sieg Nummer 73 und 74 abgeschlossen!

Aktuelles 2007. Söderhofs Lukas und Ann Dijkstra haben ihr Turnierjahr auf einem schönen Weihnachtsturnier mit Sieg Nummer 73 und 74 abgeschlossen! Aktuelles 2007 15. Dezember 2007 Söderhofs Lukas und Ann Dijkstra haben ihr Turnierjahr auf einem schönen Weihnachtsturnier mit Sieg Nummer 73 und 74 abgeschlossen! 14. Dezember 2007 Heute wurde unsere

Mehr

Anerkannnte Ausbildungsstätten für Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Anlage 4

Anerkannnte Ausbildungsstätten für Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Anlage 4 Ausbildungsstätte Ausbildungsamt Straße PLZ Ort Fachrichtung Badische Landesbibliothek Karlsruhe Postfach 1429 76003 Karlsruhe Fachrichtung Bibliothek Berufsbildungswerk Neckargemünd ggmbh Postfach 1122

Mehr

Mannschaftsmeisterschaft 2015

Mannschaftsmeisterschaft 2015 Junioren (4er) MF: Philipp Zerzer; T 07366921068 mczerzer@web.de Ra. Name (Nat.) ID-Nr./Jg. LK DR Info 1 Kränzle, Marc 19750209 LK14 2 Eberhard, Max 19955517 LK22 3 Zerzer, Philipp 19760718 LK23 4 Zimmermann,

Mehr

Themen neu 2/Lektion 3 Unterhaltung & Fernsehen Sprechübung KT sprechen mit Hilfe dieser Strukturen über Ihre Interessen und Desinteressen.

Themen neu 2/Lektion 3 Unterhaltung & Fernsehen Sprechübung KT sprechen mit Hilfe dieser Strukturen über Ihre Interessen und Desinteressen. Sprechübung KT sprechen mit Hilfe dieser Strukturen über Ihre Interessen und Desinteressen. Strukturen Ich mag (nicht). Am liebsten sehe ich Ich finde gut / schlecht. gefällt mir (nicht). Ich interessiere

Mehr

Landeslehrpreise der Hochschulen für angewandte Wissenschaften (Fachhochschulen) 1996 bis 2013

Landeslehrpreise der Hochschulen für angewandte Wissenschaften (Fachhochschulen) 1996 bis 2013 Landeslehrpreise der Hochschulen für angewandte Wissenschaften (n) 1996 bis 2013 * nichtstaatliche n 2013 Reutlingen Prof. Henning Eichinger 2012 Konstanz Prof. Dr. Thomas Stark 2011 Hochschule der Medien

Mehr

2. Bundesliga Ost - 1. Spieltag

2. Bundesliga Ost - 1. Spieltag 2. Bundesliga Ost - 1. Spieltag 17.09.2011 PSV Franken Neustadt V A F G PZ SV Leipig 1910 V A F G PZ Jürgen Bieberbach 599 352 1 951 9 Ralf Jordan 290 124 5 414 1 Bastian Bieberbach 603 318 3 921 7 Timo

Mehr