Architekten von Gerkan, Marg und Partner

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Architekten von Gerkan, Marg und Partner"

Transkript

1 Architekten von Gerkan, Marg und Partner 01 Pressemitteilung Volkwin Marg: Die Welt eines Architekten Jubiläumsausstellung zum 80. Geburtstag Zum 80. Geburtstag des Architekten Volkwin Marg zeigt das Aedes Architekturforum in Berlin eine Jubiläumsausstellung. Eine multiperspektivische Präsentation vom 22. Oktober bis zum 1. Dezember zeichnet dabei das Bild von einem der Gründer des Büros von Gerkan, Marg und Partner (gmp) nach: Bewegte Bilder, Impressionen und Publikationen, dargestellt durch zweierlei Schwerpunkte, erzählen von einer außergewöhnlichen Persönlichkeit mit einem Leben, geprägt von historischen wie kulturellen Meilensteinen. Eröffnet wird die Ausstellung in einem feierlichen Akt am 21. Oktober Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Claudia Tiesler T PR & Communications Elbchaussee Hamburg T F gmp-architekten.de

2 Seite 2 von 6 Erlebtes erzählen auf 80 Jahre blickt Volkwin Marg in der Jubiläumsausstellung zurück. Vom 22. Oktober bis zum 1. Dezember 2016 sind die Räume im Aedes Architekturforum in Berlin dem Leben des preisgekrönten Architekten und Gründungspartners des Büros von Gerkan, Marg und Partner (gmp) gewidmet. Am 21. Oktober wird die Exposition Volkwin Marg: Die Welt eines Architekten in einem feierlichen Akt eröffnet. Der narrative Grundgedanke steht im Zentrum der gesamten Ausstellung, die sich als multiperspektivisches Zitat des Lebenswerks von Volkwin Marg versteht. Persönlich zu Wort kommt dieser nicht nur durch Exzerpte seines jüngsten Gesprächsbandes Der Verstand so schnell, die Seele so langsam, welcher anlässlich seines 80. Geburtstages am 15. Oktober publiziert worden ist. Ebenso formen auch sechs weitere Buchveröffentlichungen, darunter Architektur ist natürlich nicht unpolitisch, Choreographie der Massen und Auf alten Fundamenten sowie die Neuerscheinungen Geheimprojekt HafenCity, die Dokumentation Activ die Geschichte eines Dreimastbramsegelschoners, das Inventar für die Abbildung der Erzählung über die facettenreiche Persönlichkeit des Protagonisten. In unterschiedlich gestaltete architektonische Gewänder gekleidet, visualisieren zwei Räume das Bipolare, das die Geschichte Volkwin Margs charakterisiert: Ratio und Emotio bilden dabei komplementäre Positionen, unter deren Folie zahlreiche divergierende Akzente und Bezüge aus dem vielschichtigen Oeuvre herausgehoben werden. Die Gedankenwelt des Architekten, die Vernunft, die Ratio, eröffnen den Diskurs im ersten Raum, während emotionale Weite und Freiheit zum Thema der zweiten Ausstellungsfläche gemacht werden. Dominiert einerseits die Pragmatik von Bildern und Filmen sowie von Vorträgen, Essays, Interviews und Manifesten, veranschaulichen andererseits großdimensionale Projektionen und Exponate Margs Welt zwischen Himmel und Meer. Die Essenz der Jubiläumsausstellung ist somit die Perspektive eines Architekten, der entlang seines Weges stets die ihn umgebenden kulturellen und politischen Prämissen aus Perspektive zur kritischen Basis seines Schaffens erklärt und damit Architektur interdisziplinär erfasst. Volkwin Marg Die Welt eines Architekten Jubliäumsausstellung zum 80. Geburtstag Ausstellungsort Aedes Architekturforum, Christinenstr , Berlin Ausstellung 22. Oktober - 1. Dezember 2016 Eröffnung Freitag, 21. Oktober 2016, 18:30 Uhr Öffnungszeiten Dienstag-Freitag 11-18:30 Uhr, Sonntag-Montag Uhr, Samstag Uhr Weitere Informationen unter

3 Seite 3 von 6 Publikation anlässlich des 80. Geburtstages von Volkwin Marg Der Verstand so schnell, die Seele so langsam Volkwin Marg Gespräche wegen Architektur Im Oktober 2016 wird Volkwin Marg, einer der bekanntesten und erfolgreichsten Architekten Deutschlands, 80 Jahre alt. Aus diesem Anlass hat er elf Gespräche zu Themen geführt, die seine Arbeit und sein Leben maßgeblich bestimmt haben mit Freunden und Kollegen, aber auch mit Menschen, die er bei dieser Gelegenheit erst kennengelernt hat und deren Arbeit ihn interessiert. Mit dabei sind u.a. der Publizist Robert Leicht, Hamburgs Oberbaudirektor Jörn Walter, der Architekturhistoriker Winfried Nerdinger, der Ingenieur Werner Sobek und der Verleger Nikolaus Gelpke. Entstanden ist ein Buch, das in direkter, dynamischer Konversation nicht nur einen Einblick in ein außergewöhnliches und außergewöhnlich vielseitiges Leben bietet, sondern auch zeigt, inwieweit noch die unterschiedlichsten Aspekte von der Musik über den Schiffsbau bis hin zur Auseinandersetzung mit totalitären Regimen wertvoll für die Betrachtung und das Verständnis von Architektur sein können der beziehungsreichsten aller Künste. Deutsch, 376 Seiten, Format 16,9 x 24,5 cm, Hardcover Salenstein: Niggli Verlag, ISBN ,00 EUR / 48,00 CHF Ein Rezensionsexemplar ist auf Wunsch erhältlich.

4 Seite 4 von Für den Download der Bilder in HighRes benutzen Sie folgenden Link: Eine honorarfreie Veröffentlichung ist nur gestattet bei Nennung der Architekten und der Urheber des Bild- und Planmaterials. 01 Porträt Volkwin Marg Wilfried Dechau 02 Buchcover gmp 03 Neue Messe Leipzig Marcus Bredt 04 Olympiastadion Berlin Marcus Bredt 05 Nationalstadion Warschau Marcus Bredt

5 gmp Architekten von Gerkan, Marg und Partner Seite 5 von Für den Download der Bilder in HighRes benutzen Sie folgenden Link: Eine honorarfreie Veröffentlichung ist nur gestattet bei Nennung der Architekten und der Urheber des Bild- und Planmaterials. 06 Hafencity Hamburg gmp 07 Faltbrücke Kiel-Hörn Klaus Frahm 08 Stadion Durban Marcus Bredt

6 Seite 6 von 6 Weitere Publikationen, die in Kürze erscheinen werden: Activ Die Geschichte eines Dreimastbramsegelschoners Herausgegeben von Volkwin Marg. Bielefeld: Delius Klasing, Deutsch, ca. 350 Seiten, Format 29,5 x 27,4 cm, Hardcover. ISBN Rev(f)erences Stadium Architecture by Volkwin Marg Herausgegeben von Hubert Nienhoff. München: Edition Baumeister, Englisch, Spanisch, Deutsch, ca. 336 Seiten, Format 30 x 35 cm, Hardcover. ISBN Gert Kähler Geheimprojekt HafenCity oder Wie erfindet man einen neuen Stadtteil Herausgegeben von Volkwin Marg. München: Dölling und Galitz Verlag, Deutsch, ca. 240 Seiten mit rund 100 Abbildungen, Format ca. 13,8 x 21,5 cm, Hardcover. ISBN

Arbeitsblatt für Schüler und Lehrer der Klassen 10 bis 12 Thema: Architektur und Geschichte

Arbeitsblatt für Schüler und Lehrer der Klassen 10 bis 12 Thema: Architektur und Geschichte H A U S DERK U N S T Archiv Galerie Dauerausstellung Arbeitsblatt für Schüler und Lehrer der Klassen 10 bis 12 Thema: Architektur und Geschichte DATEN UND FAKTEN Hier tackern Das Haus der Kunst wurde von

Mehr

gmp ist für den Eurocampus Yangpu in Shanghai beauftragt In Shanghai entsteht Raum für deutsch-französische Begegnungen

gmp ist für den Eurocampus Yangpu in Shanghai beauftragt In Shanghai entsteht Raum für deutsch-französische Begegnungen Architekten von Gerkan, Marg und Partner NEU! Link zum Download 01 Pressemitteilung 06.04.2016 gmp ist für den Eurocampus Yangpu in Shanghai beauftragt In Shanghai entsteht Raum für deutsch-französische

Mehr

Pressemappe 16. Oktober 2010 9. Januar 2011

Pressemappe 16. Oktober 2010 9. Januar 2011 Pressemappe 16. Oktober 2010 9. Januar 2011 Ausstellungsdaten Ausstellungstitel: C&A zieht an! Impressionen einer 100-jährigen Unternehmensgeschichte Ausstellungsdauer: 14. Mai 2011 bis 8. Januar 2012

Mehr

Leitfaden zur Präsentation und Vermarktung Ihres Buches

Leitfaden zur Präsentation und Vermarktung Ihres Buches Leitfaden zur Präsentation und Vermarktung Ihres Buches Wir unternehmen viel, damit Ihr Titel einen möglichst hohen Bekanntheitsgrad erhält und damit auch viele Interessenten und Käufer. Wir versenden

Mehr

Analyse der Tagebücher der Anne Frank

Analyse der Tagebücher der Anne Frank Germanistik Amely Braunger Analyse der Tagebücher der Anne Frank Unter Einbeziehung der Theorie 'Autobiografie als literarischer Akt' von Elisabeth W. Bruss Studienarbeit 2 INHALTSVERZEICHNIS 2 1. EINLEITUNG

Mehr

Ein Bericht im Bayerischen Rundfunk aus Anlass des 75. Geburtstages von Georg Baselitz titelte letztes Jahr etwas reißerisch:

Ein Bericht im Bayerischen Rundfunk aus Anlass des 75. Geburtstages von Georg Baselitz titelte letztes Jahr etwas reißerisch: Sperrfrist: 18. September 2014, 18.30 Uhr Es gilt das gesprochene Wort. Grußwort des Bayerischen Staatsministers für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Dr. Ludwig Spaenle, bei der Eröffnung der

Mehr

Publikationen Seit 1990 gibt das Konzernarchiv eigene Publikationen heraus, die über den Buchhandel und die hauseigene Vertriebsorganisation zu erwerben sind. Neben unternehmensgeschichtlichen Darstellungen

Mehr

Dr. Jan Esche *1957, Dr. phil., München. Studium der Geschichte, Kunstgeschichte und Politologie in Hamburg.

Dr. Jan Esche *1957, Dr. phil., München. Studium der Geschichte, Kunstgeschichte und Politologie in Hamburg. Esche Kommunikation Referenzen Dr. Jan Esche *1957, Dr. phil., München. Studium der Geschichte, Kunstgeschichte und Politologie in Hamburg. 2008-2012 Süddeutscher Verlag onpact, München, Objektleitung

Mehr

Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 99 (2015/02)

Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 99 (2015/02) Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 99 (2015/02) vom 27. Februar 2015, www.bsb-muenchen.de Inhalt dieser Ausgabe: [1] Dr. Klaus Ceynowa mit Wirkung vom 1. April 2015 zum Generaldirektor der

Mehr

Sponsorenunterlagen zur Ausstellung: In der Zukunft leben. Die Prägung der Stadt durch den Nachkriegsstädtebau

Sponsorenunterlagen zur Ausstellung: In der Zukunft leben. Die Prägung der Stadt durch den Nachkriegsstädtebau Sponsorenunterlagen zur Ausstellung: In der Zukunft leben Die Prägung der Stadt durch den Nachkriegsstädtebau Halle Bremen Friedrichshafen Suhl Dresden - Darmstadt Eine Ausstellung des Bundes Deutscher

Mehr

GRUSS AUS Die Landschaft in Ansichtskarten

GRUSS AUS Die Landschaft in Ansichtskarten NORDICO Stadtmuseum Linz Presseunterlage GRUSS AUS Die Landschaft in Ansichtskarten 29. April bis 21. August 2016 NORDICO Stadtmuseum Linz, A-4020 Linz, Dametzstraße 23 T+43 (0)732.7070.1901 www.nordico.at

Mehr

Einführung in die Architekturkommunikation Vorlesung im Sommersemester 2013 Prof. Dr. Riklef Rambow

Einführung in die Architekturkommunikation Vorlesung im Sommersemester 2013 Prof. Dr. Riklef Rambow Einführung in die Architekturkommunikation Vorlesung im Sommersemester 2013 Prof. Dr. Riklef Rambow Rückblick und Zusammenfassung: Fragenkatalog zur Klausurvorbereitung Rückblick und Zusammenfassung Im

Mehr

On Travel (2004) Rémy Markowitsch

On Travel (2004) Rémy Markowitsch On Travel (2004) Rémy Markowitsch Ausgangspunkt der Arbeiten Rémy Markowitschs sind zumeist Bücher. On Travel, Rémy Markowitschs neuestes Ausstellungs- und Buchprojekt, dokumentiert die Ergebnisse seiner

Mehr

Tradition ist eine Unternehmensleistung, die man mit Geld nicht bezahlen kann.

Tradition ist eine Unternehmensleistung, die man mit Geld nicht bezahlen kann. Tradition ist eine Unternehmensleistung, die man mit Geld nicht bezahlen kann. Historischer Verlag Essen Sie wollen Geschichte schreiben? Besser, wir erledigen das für Sie. Der Historische Verlag Essen

Mehr

Too good. Two. Be. True.

Too good. Two. Be. True. Too Good. Blueprint for the future: the airports Berlin-Tegel and Berlin Brandenburg by von Gerkan, Marg and Partners Architects June 7 November 23 2014 30124 Venice, Italy 70 m from Rialto Bridge, on

Mehr

Die Veranstaltung wurde unterstützt von

Die Veranstaltung wurde unterstützt von Der Film Auf den Spuren von Martha Muchow erzählt die Geschichte der wegweisenden Forschungsarbeit Martha Muchows, die mit ihren detaillierten und unvoreingenommenen Beschreibungen zum Lebensraum des Großstadtkindes

Mehr

Publikationen zur Siemens-Geschichte (Auswahl, Stand 10/2016)

Publikationen zur Siemens-Geschichte (Auswahl, Stand 10/2016) Publikationen zur Siemens-Geschichte (Auswahl, Stand 10/2016) Werner von Siemens gehört zu den Wegbereitern der Moderne und ist einer der bedeutendsten Unternehmer der deutschen Geschichte. Er hat dazu

Mehr

Ich freue mich heute sehr, hier gemeinsam mit Ihnen die feierliche Eröffnung der Weißen Stadt Tel Aviv begehen zu können.

Ich freue mich heute sehr, hier gemeinsam mit Ihnen die feierliche Eröffnung der Weißen Stadt Tel Aviv begehen zu können. Es gilt das gesprochene Wort: Sehr geehrter Herr Bürgermeister Huldai, sehr geehrter Herr Botschafter, sehr geehrter Herr Robbe, liebe israelische Freunde, meine sehr geehrten Damen und Herren! Ich freue

Mehr

Pressetext 2. Vita Hermann Schaaffhausen 3. Fotomaterial 4. Daten und Fakten zur Ausstellung 8

Pressetext 2. Vita Hermann Schaaffhausen 3. Fotomaterial 4. Daten und Fakten zur Ausstellung 8 Presseinformation Hermann Schaaffhausen zum 200. Geburtstag 19.7. - 16.10.2016 Inhalt Pressetext 2 Vita Hermann Schaaffhausen 3 Fotomaterial 4 Daten und Fakten zur Ausstellung 8 Ihre Ansprechpartnerin:

Mehr

Ausstellung zum Deutschen Ziegelpreis

Ausstellung zum Deutschen Ziegelpreis Presseinformation e.v., Beethovenstraße 8, 80336 München Abdruck honorarfrei. Belegexemplar und Rückfragen bitte an: PR I KOMMUNIKATION, Reichenbachstr. 25, 80469 München, T. 089-2011994 e.v. München 13/03/15

Mehr

Ausstellungen im Main-Kinzig-Forum Bewerbungsformular

Ausstellungen im Main-Kinzig-Forum Bewerbungsformular Seite 1/5 Liebe Ausstellungs-Bewerber, das Main-Kinzig-Forum in Gelnhausen ist nicht nur das Verwaltungszentrum des Main-Kinzig-Kreises, sondern auch ein Ort der Begegnung, Information und bürgerlichen

Mehr

Da war mal was... Pressemappe

Da war mal was... Pressemappe Pressemappe Vor knapp zweieinhalb Jahren wurde auf der letzten Seite der Sonntagsbeilage des Berliner Tagesspiegels eine Comicgeschichte mit zwölf Bildern abgedruckt. Da war mal was war der Titel und ich

Mehr

PR ist Pflicht. Jan R. Krause Prof. Dipl.-Ing BDA DWB AMM Architektur Media Management Hochschule Bochum

PR ist Pflicht. Jan R. Krause Prof. Dipl.-Ing BDA DWB AMM Architektur Media Management Hochschule Bochum PR ist Pflicht Jan R. Krause Prof. Dipl.-Ing BDA DWB AMM Architektur Media Management Hochschule Bochum Unter Journalisten auch Kulturredakteuren gibt es eine Verunsicherung, was die Bedeutung und Bewertung

Mehr

Open Call for Entries

Open Call for Entries Take Festival for Independent Fashion and Arts Modedesigner_innen, Fotograf_innen, Künstler_innen, Filmemacher_innen, Kulturinitiativen sind eingeladen mit ihren Projekten teilzunehmen! Infos Open Call

Mehr

LILO RASCH-NAEGELE PRESSEMITTEILUNG LILO RASCH-NAEGELE. Illustratorin Zeichnerin Malerin. Mein Abenteuer ist meine Arbeit. Bodo Rasch (Hg.

LILO RASCH-NAEGELE PRESSEMITTEILUNG LILO RASCH-NAEGELE. Illustratorin Zeichnerin Malerin. Mein Abenteuer ist meine Arbeit. Bodo Rasch (Hg. Bodo Rasch (Hg.) LILO RASCH-NAEGELE Illustratorin Zeichnerin Malerin Mit Beiträgen von Corinna Steimel, Katharina Stolz und 176 Seiten, 24,5 x 29,5 cm, 193 Abbildungen in Farbe und Schwarz- Weiß. Hardcover.

Mehr

Überlegungen zur Kurswahl Kunst in Klasse 11 als Fach oder Hauptfach

Überlegungen zur Kurswahl Kunst in Klasse 11 als Fach oder Hauptfach Überlegungen zur Kurswahl Kunst in Klasse 11 als Fach oder Hauptfach Ziele des Kerncurriculums In einer sinnenfreudigen und kritischen Auseinandersetzung mit Kunst, Alltagskultur und den visuellen Phänomenen

Mehr

Das Haus der inklusiven Schule

Das Haus der inklusiven Schule Das Haus der inklusiven Schule Gewidmet den Pionieren der Inklusion: den Kindern, die miteinander und voneinander gelernt haben; den Eltern, die Integration erfunden, gewollt und politisch durchgesetzt

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Interpretation zu Wolf, Christa - Der geteilte Himmel

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Interpretation zu Wolf, Christa - Der geteilte Himmel Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Interpretation zu Wolf, Christa - Der geteilte Himmel Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Königs Erläuterungen

Mehr

ARCHITEKTURPREIS LAND SALZBURG AUSSCHREIBUNG

ARCHITEKTURPREIS LAND SALZBURG AUSSCHREIBUNG ARCHITEKTURPREIS LAND SALZBURG 2010 AUSSCHREIBUNG ARCHITEKTURPREIS LAND SALZBURG AUSSCHREIBUNG 2010 Das Land Salzburg verleiht zur Förderung und Anerkennung beispielgebender Leistungen auf dem Gebiet der

Mehr

Veranstaltungen im Kunsthaus Bregenz im Rahmen der Ausstellung Jean-Marc Bustamante -beautifuldays-" (29. Jänner bis 19.

Veranstaltungen im Kunsthaus Bregenz im Rahmen der Ausstellung Jean-Marc Bustamante -beautifuldays- (29. Jänner bis 19. Kunsthaus Bregenz Veranstaltungen im Kunsthaus Bregenz im Rahmen der Ausstellung Jean-Marc Bustamante -beautifuldays-" (29. Jänner bis 19. März 2006) Aktuelle Termine, Veranstaltungen, Vorträge und Aktivitäten

Mehr

A tribute to Yves Klein, Kasimir Malevich, Piero Manzoni and Richard Dawkins.

A tribute to Yves Klein, Kasimir Malevich, Piero Manzoni and Richard Dawkins. A tribute to Yves Klein, Kasimir Malevich, Piero Manzoni and Richard Dawkins. Konzt wurde 2008 von Harald Ströbel ins Leben gerufen und seither kontinuierlich fortgeführt. Die Arbeiten von A tribute to

Mehr

Anreise und Begrüßungskaffee 16:00 Begrüßung

Anreise und Begrüßungskaffee 16:00 Begrüßung Anreise und Begrüßungskaffee 16:00 Begrüßung Grußwort Einführung 16:15 Wie ein bekanntes Großunternehmen heute ausbildet Ein Interview zur konkreten Praxis. Mit Nachfragen durch das Publikum 17:45 Kaffeepause

Mehr

Fotodoppelseiten Lektion 1: Erlebt

Fotodoppelseiten Lektion 1: Erlebt Anmerkungen zum Arbeitsblatt 1 Projekt für eine Gruppe oder einen Kurs. für einen oder mehrere sehr engagierte Teilnehmer oder Teilnehmerinnen, die mehr machen möchten als die anderen. Dies könnte motivierend

Mehr

Kinderliteratur im Medienzeitalter

Kinderliteratur im Medienzeitalter Kinderliteratur im Medienzeitalter Grundlagen und Perspektiven für den Unterricht in der Grundschule von Anja Ballis und Mirjam Burkard Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die

Mehr

Die Zauberflöte & kurze Texte und Gedichte aus drei Jahrhunderten. Instruktionen für die Schülerarbeiten

Die Zauberflöte & kurze Texte und Gedichte aus drei Jahrhunderten. Instruktionen für die Schülerarbeiten & kurze Texte und Gedichte aus drei Jahrhunderten Instruktionen für die Schülerarbeiten Erzählen & Fragen beantworten Jede Gruppe muss ihren Textauszug (im Libretto der Zauberflöte) und das darin verwendete

Mehr

Depressionen nach der Schwangerschaft

Depressionen nach der Schwangerschaft Geisteswissenschaft Friederike Seeger Depressionen nach der Schwangerschaft Wie soziale Beratung zur Prävention postpartaler Depressionen beitragen kann Diplomarbeit Bibliografische Information der Deutschen

Mehr

Printmedien. Informations- und/oder Unterhaltungsmedien, die ausschließlich oder großteils in gedruckter Form erscheinen.

Printmedien. Informations- und/oder Unterhaltungsmedien, die ausschließlich oder großteils in gedruckter Form erscheinen. Printmedien Printmedien Informations- und/oder Unterhaltungsmedien, die ausschließlich oder großteils in gedruckter Form erscheinen. ausschließlich: Print großteils: Print + Online Printmedien Differenzierung

Mehr

Ende der öffentlichen Pressemitteilung. Das Folgende ist nur für journalistische Zwecke zu verwenden.

Ende der öffentlichen Pressemitteilung. Das Folgende ist nur für journalistische Zwecke zu verwenden. Zur sofortigen Veröffentlichung freigegeben. Pressemitteilung 19-11-2013 Neue Graphic Novel - In der Sekte: Mein Leben mit Scientology! Die neue Graphic Novel»In der Sekte«erzählt die wahre Geschichte

Mehr

Presseinformation. Visuelles Wörterbuch mit Audio-App

Presseinformation. Visuelles Wörterbuch mit Audio-App Presseinformation Visuelles Wörterbuch mit Audio-App Relaunch 2016 Über die Reihe Das Visuelle Wörterbuch von DK ist seit über 10 Jahren einer der beliebtesten Begleiter für Reise, Sprache und zum Nachschlagen

Mehr

Agentur für Marketing-Kommunikation

Agentur für Marketing-Kommunikation Agentur für Marketing-Kommunikation BESSER WERBEN AN RHEIN UND RUHR W E R B E N... Klaus Bucher ist eine Kunst für sich. Werbung ist komplex, facettenreich und bunt wie die Welt. Das richtige Maß, zur

Mehr

Kunsthaus Bregenz. Termine

Kunsthaus Bregenz. Termine Kunsthaus Bregenz Veranstaltungen im Kunsthaus Bregenz im Rahmen der Ausstellung Jake und Dinos Chapman "Explaining Christians to Dinosaurs" vom 28. Januar bis 20. Februar 2005 Termine 1. Eröffnung der

Mehr

Thomas D. Trummer wird neuer KUB Direktor

Thomas D. Trummer wird neuer KUB Direktor KUB 2014 Presseinformation Thomas D. Trummer wird neuer KUB Direktor Seite 1 5 Thomas D. Trummer wird neuer KUB Direktor Gebürtiger Österreicher leitet ab Mai 2015 Kunsthaus Bregenz Die Nachfolge von Yilmaz

Mehr

Sabine Werner Dipl.-Ing. Architektin

Sabine Werner Dipl.-Ing. Architektin Abschlüsse - Diplom (FH) für Architektur - Gesellenbrief Tischlerin Sabine Werner Dipl.-Ing. Architektin Schlüterstr. 42 20146 Hamburg Phone 040 441 833 13 Mobil 0170 295 294 7 Fax 040 441 833 13 E-Mail

Mehr

In Zusammenarbeit mit: Deutsche Unternehmen in Afrika: Schritte zu nachhaltigem Erfolg. 4. Dezember 2007 Stadion im BORUSSIA-PARK, Mönchengladbach

In Zusammenarbeit mit: Deutsche Unternehmen in Afrika: Schritte zu nachhaltigem Erfolg. 4. Dezember 2007 Stadion im BORUSSIA-PARK, Mönchengladbach In Zusammenarbeit mit: Deutsche Unternehmen in Afrika: Schritte zu nachhaltigem Erfolg 4. Dezember 2007 Stadion im BORUSSIA-PARK, Mönchengladbach Afrika Kontinent der Chancen INHALT & ZIEL Die Bedeutung

Mehr

Neuere Deutsche Kunst

Neuere Deutsche Kunst Neuere Deutsche Kunst Oslo, Kopenhagen, Köln 1932. Rekonstruktion und Dokumentation von Markus Lörz 1. Auflage Neuere Deutsche Kunst Lörz schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

Verband der Kirchenchöre Südtirols

Verband der Kirchenchöre Südtirols Verband der Kirchenchöre Südtirols Neuerscheinungen Orgel-Begleitpublikationen zum neuen Gotteslob Orgelbuch zum Stammteil des neuen Gotteslobes Das Orgelbuch umfasst drei Bände mit insgesamt ca. 1100

Mehr

Die Unternehmergesellschaft

Die Unternehmergesellschaft Die Unternehmergesellschaft Recht, Besteuerung, Gestaltungspraxis Bearbeitet von Prof. Dr. Dr. hc. Michael Preißer, Gültan Acar 1. Auflage 2016. Buch. 300 S. Hardcover ISBN 978 3 7910 3445 4 Format (B

Mehr

"40 Jahre im Rahmen" Fotoausstellung von Herbert Becke

40 Jahre im Rahmen Fotoausstellung von Herbert Becke "40 Jahre im Rahmen" Fotoausstellung von Herbert Becke vom 16.2. bis 13.3.2016 im Bürgerhaus Unterschleißheim b. München 1. März 1976, der erste Arbeitstag von Herbert Becke als Leiter der Volkshochschule

Mehr

Autorinnen und Autoren

Autorinnen und Autoren 335 Autorinnen und Autoren Dr. Manfred Bonitz, Halbkreisstraße 17, D -01187 Dresden Prof. Dr. Klaus Fuchs-Kittowski, Wibelskircherweg 12, D -12589 Berlin Dr. Siegfried Greif, Deutsches Patent- und Markenamt,

Mehr

Flandern & die. Niederlande. Ehrengast der. Frankfurter Buchmesse.

Flandern & die. Niederlande. Ehrengast der. Frankfurter Buchmesse. Flandern & die Niederlande Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2016 www.book-fair.com WAS IST DIE FBM? Was ist die Frankfurter Buchmesse? das weltweit größte Branchenereignis für die Verlags- und Medienwelt

Mehr

Ball. Wirtschaft. der. 17. Mai 2014 im Royal Event Center, Würselen.

Ball. Wirtschaft. der. 17. Mai 2014 im Royal Event Center, Würselen. der Ball Wirtschaft 2014 www.ball-der-wirtschaft-aachen.de Sponsorenmappe zum Ball der Wirtschaft 2014 17. Mai 2014 im Royal Event Center, Würselen www.ball-der-wirtschaft-aachen.de Das Event Der Juniorenkreis

Mehr

Berlin Hauptbahnhof Lehrter Bahnhof. Fortschritt baut man aus Ideen.

Berlin Hauptbahnhof Lehrter Bahnhof. Fortschritt baut man aus Ideen. Berlin Hauptbahnhof Lehrter Bahnhof Fortschritt baut man aus Ideen. Lichtskulptur an der Spree: der hell erleuchtete Glaspalast des Hauptbahnhofs Berlin (ehemals Lehrter Bahnhof) 2 Prunkvolles Feuerwerk

Mehr

Auszeichnungen für drei gmp-stadien Zweimal Gold und einmal Bronze bei den IOC/IAKS Awards

Auszeichnungen für drei gmp-stadien Zweimal Gold und einmal Bronze bei den IOC/IAKS Awards Pressemitteilung 23.10.2013 Auszeichnungen für drei gmp-stadien Zweimal Gold und einmal Bronze bei den IOC/IAKS Awards Drei Stadien der Architekten von Gerkan, Marg und Partner (gmp) wurden mit den bedeutendsten

Mehr

Übersicht über die eingereichte Bildserie

Übersicht über die eingereichte Bildserie Dorothea Neff, Studiengang Kunst Realschule, WS 2009/10 Akademische Teilprüfung, Modul 3 Übersicht über die eingereichte Bildserie 1. Hirsch, Hase, Madame Acht gemalte Bilder 01) Hirsch 02) Hase 03) Füchse

Mehr

"Der blonde Eckbert": Die Wiederverzauberung der Welt in der Literatur der Romantik

Der blonde Eckbert: Die Wiederverzauberung der Welt in der Literatur der Romantik Germanistik Jasmin Ludolf "Der blonde Eckbert": Die Wiederverzauberung der Welt in der Literatur der Romantik Studienarbeit Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...2 2. Das Kunstmärchen...3 2.1 Charakteristika

Mehr

Leseprobe. Hildegard von Bingen Natürlich leben In Harmonie mit der Schöpfung. Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de

Leseprobe. Hildegard von Bingen Natürlich leben In Harmonie mit der Schöpfung. Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de Leseprobe Hildegard von Bingen Natürlich leben In Harmonie mit der Schöpfung 20 Seiten, 14 x 17 cm, kartoniert, farbige Abbildungen ISBN 9783746239835 Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de Alle

Mehr

Narration und Storytelling

Narration und Storytelling UNTERHALTUNGSFORSCHUNG Narration und Storytelling Mit einem Beitrag von Jette Blümler HERBERT VON HALEM VERLAG Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek

Mehr

VI. TOP MANAGEMENT PROGRAMM. Informationsreise nach Berlin und Hamburg vom 17.-21. Februar 2014 PROGRAMM

VI. TOP MANAGEMENT PROGRAMM. Informationsreise nach Berlin und Hamburg vom 17.-21. Februar 2014 PROGRAMM VI. TOP MANAGEMENT PROGRAMM Informationsreise nach Berlin und Hamburg vom 17.-21. Februar 2014 PROGRAMM Montag, 17. Februar 2014 BERLIN 07.55 Uhr Abflug mit LH 2032 09.10 Uhr Ankunft am Flughafen Berlin-Tegel

Mehr

Filme der Kindheit Kindheit im Film

Filme der Kindheit Kindheit im Film Kinder- und Jugendkultur, -literatur und -medien 66 Filme der Kindheit Kindheit im Film Beispiele aus Skandinavien, Mittel- und Osteuropa Bearbeitet von Christine Gölz, Anja Tippner, Karin Hoff 1. Auflage

Mehr

Buchwissenschaft Medienwissenschaft

Buchwissenschaft Medienwissenschaft Deutsche Buchwissenschaftliche Gesellschaft. Buchwissenschaftliche Forschungen 4 Buchwissenschaft Medienwissenschaft Ein Symposion Bearbeitet von D Kerlen 1. Auflage 2004. Taschenbuch. VIII, 167 S. Paperback

Mehr

Wettbewerbsgewinn Neubau Sport- und Freizeitbad am Brauhausberg, Potsdam

Wettbewerbsgewinn Neubau Sport- und Freizeitbad am Brauhausberg, Potsdam Die Architekten von Gerkan, Marg und Partner (gmp) haben den ersten Preis im Wettbewerb für den Neubau des Sport- und Freizeitbades am Brauhausberg in Potsdam gewonnen. Mit ihrem Entwurf für das Sportbad

Mehr

Anonymus Casmiriensis Moksopaya. Historisch-kritische Gesamtausgabe Das Fünfte Buch: Upasantiprakarana

Anonymus Casmiriensis Moksopaya. Historisch-kritische Gesamtausgabe Das Fünfte Buch: Upasantiprakarana Veröffentlichungen der Indologischen Kommision der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz 4 Anonymus Casmiriensis Moksopaya. Historisch-kritische Gesamtausgabe Das Fünfte Buch: Upasantiprakarana

Mehr

Lernziele für den Atelierunterricht

Lernziele für den Atelierunterricht Lernziele für den Atelierunterricht Englisch g m e Teilbereich 1: Hören Ordner/Register Ziel-Inhaltseinheit Bücher, Kapitel, Seiten, Lern Software A1 einfachen, gut strukturier-ten und mit Bildern oder

Mehr

RANSVE Prints

RANSVE Prints Lars Eisenlöffel RANSVE Prints 1963 2013 710 Seiten, 30,4 x 29 cm, ca. 1.300 Farbabbildungen. Hardcover im Schmuck-Schuber. Englisch: ISBN 978-3-89790-370-8 (mit deutscher Übersetzung) Norwegisch: ISBN

Mehr

CREDITLINES. Alle Bilder zum download unter im Pressebereich.

CREDITLINES. Alle Bilder zum download unter  im Pressebereich. CREDITLINES Alle Bilder zum download unter www.kleeinberlin.org im Pressebereich. [1879-1940] Foto: bpk / Hugo Erfurth [1879-1940], Betrachtung beim Frühstück, 1925,113 Aquarell und Gouache auf Papier

Mehr

Wir sind wieder da! Eröffnungswochenende 9. bis 11. Dezember 2016 Programm

Wir sind wieder da! Eröffnungswochenende 9. bis 11. Dezember 2016 Programm Wir sind wieder da! Eröffnungswochenende 9. bis 11. Dezember 2016 Programm Willkommen in der neuen Monacensia im Hildebrandhaus Ein Meilenstein für das kulturelle Leben der Stadt München ist geschafft:

Mehr

Bernd Schorb, Medienpädagogik und Kommunikationswissenschaft eine notwendige und problematische Verbindung.

Bernd Schorb, Medienpädagogik und Kommunikationswissenschaft eine notwendige und problematische Verbindung. Bernd Schorb, Medienpädagogik und Kommunikationswissenschaft eine notwendige und problematische Verbindung. Exposé aus Medienpädagogik Themenfeld Wechselverhältnis Medientheorie Medienpädagogik Artikel

Mehr

Ralf-Rainer Odenwald. Kunststücke, Öl über Collage auf Leinwand. signiert und datiert. 140 x 160 cm, 6.500,-

Ralf-Rainer Odenwald. Kunststücke, Öl über Collage auf Leinwand. signiert und datiert. 140 x 160 cm, 6.500,- Kunststücke, 2010 140 x 160 cm, 6.500,- Patty, Emmy, Helene u. Coco Bilderzyklus Gören, 2010 je 80 x 60 cm, je 1.800,- Rondo, 2009 120 x 195 cm, 7.000,- Karusell, 2006 130 x 150 cm, Minou Bilderzyklus

Mehr

Presseinformation. Sehen, hören, fühlen: Schöck Bauteile mit allen Sinnen erleben

Presseinformation. Sehen, hören, fühlen: Schöck Bauteile mit allen Sinnen erleben Presseinformation Schöck Bauteile AG Neumattstrasse 30 5000 Aarau Tel.: 062 834 00 10 Fax: 062 834 00 11 E-Mail: presse@schoeck.de Sehen, hören, fühlen: Schöck Bauteile mit allen Sinnen erleben Baden-Baden,

Mehr

Frankfurterstraße 144 61231 Bad Nauheim Tel. 06032-9280-0 Fax 06032-928070 info@reprotec-cs.de www.reprotec-cs.de

Frankfurterstraße 144 61231 Bad Nauheim Tel. 06032-9280-0 Fax 06032-928070 info@reprotec-cs.de www.reprotec-cs.de PREISLISTE 2014 Preis gültig ab 01.09.2014 Alle Preis inklusive Mehrwertsteuer Frankfurterstraße 144 61231 Bad Nauheim Tel. 06032-9280-0 Fax 06032-928070 info@reprotec-cs.de www.reprotec-cs.de 1-2 Seite

Mehr

Studierende machen Bücher

Studierende machen Bücher Studierende machen Bücher Ein studentisches Buchprojekt am Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin. Jacqueline Bayer & Kamil Jaworski Projektleitung Dr.

Mehr

IIIIIIIIIIIIIIIIIIII SILBERSCHNUR IIIIIIIIIIIIIIIIIII

IIIIIIIIIIIIIIIIIIII SILBERSCHNUR IIIIIIIIIIIIIIIIIII Fred Matser FÜR EINE WELT MIT HERZ Ein Findhorn-Buch Aus dem Englischen von Anja Schmidtke IIIIIIIIIIIIIIIIIIII SILBERSCHNUR IIIIIIIIIIIIIIIIIII 3 Mit * gekennzeichnete Stellen frei übersetzt von Anja

Mehr

Vortrage Reden Erinnerungen

Vortrage Reden Erinnerungen Vortrage Reden Erinnerungen Springer-Verlag Berlin Heidelberg GmbH MaxPlanck Vorträge Reden Erinnerungen Herausgegeben von Hans Roos und Armin Hermann.~. T Springer Dr. Dr. Hans Roos Professor Dr. Max

Mehr

Wir holen die Schüler dort ab, wo sie stehen...

Wir holen die Schüler dort ab, wo sie stehen... MUSEUMSPÄDAGOGISCHE ANGEBOTE für Schulen in Draiflessen Wir holen die Schüler dort ab, wo sie stehen... Wir freuen uns auf Ihre Schüler. Sie stehen bei uns im Mittelpunkt!... und dann nehmen wir sie mit

Mehr

Mehr hingucken, weniger regulieren

Mehr hingucken, weniger regulieren Interview mit Nikolaus Goetze, Architekt und Partner bei GMP Mehr hingucken, weniger regulieren Nikolaus Goetze arbeitet seit 25 Jahren als Partner im Büro von Gerkan, Marg und Partner (GMP). Er leitet

Mehr

IHR PERSÖNLICHER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR DIE FRANKFURTER BUCHMESSE 2015! VERANSTALTUNGEN

IHR PERSÖNLICHER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR DIE FRANKFURTER BUCHMESSE 2015! VERANSTALTUNGEN VERANSTALTUNGEN 2015 IHR PERSÖNLICHER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR DIE FRANKFURTER BUCHMESSE 2015! Sie haben nach folgenden Kriterien Veranstaltungen gesucht: PDF erzeugt am: 01.09.2015 Suchbegriff: Amnesty

Mehr

Corporate Architecture - Entwicklung, Konzepte,

Corporate Architecture - Entwicklung, Konzepte, Stichwortsuche: Suchen Literatur-Archiv Auf dieser Seite finden Sie weitere Literatur-Tipps zu den Themen Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Selbstdarstellung von Architekten und Ingenieuren. Missing

Mehr

PRESSEMITTEILUNG / SCHÜCO, BAU 2015 DATUM / 03.2015

PRESSEMITTEILUNG / SCHÜCO, BAU 2015 DATUM / 03.2015 PRESSEMITTEILUNG / SCHÜCO, BAU 2015 DATUM / 03.2015 _9694 PRESSE / NEUSS, 03.2015 Schüco mit erfolgreichstem BAU-Messeauftritt aller Zeiten Die D art Design Gruppe gestaltete erneut die Messestandarchitektur

Mehr

Evaluation. Europäische Märchen für DuisburgerInnen. In Kooperation mit der Stadtbibliothek Duisburg und unter der Schirmherrschaft von Studio 47

Evaluation. Europäische Märchen für DuisburgerInnen. In Kooperation mit der Stadtbibliothek Duisburg und unter der Schirmherrschaft von Studio 47 Evaluation Europäische Märchen für DuisburgerInnen Eine Veranstaltung von Europe Direct Duisburg In Kooperation mit der Stadtbibliothek Duisburg und unter der Schirmherrschaft von Studio 47 Am Donnerstag,

Mehr

THOMAS BOHLE. Keramische Objekte Innere Räume. Keramische Gefäße von Thomas Bohle. Frank Nievergelt Rudolf Sagmeister PRESSEMITTEILUNG THOMAS BOHLE

THOMAS BOHLE. Keramische Objekte Innere Räume. Keramische Gefäße von Thomas Bohle. Frank Nievergelt Rudolf Sagmeister PRESSEMITTEILUNG THOMAS BOHLE Frank Nievergelt Rudolf Sagmeister THOMAS BOHLE Keramische Objekte Innere Räume Mit einem Interview mit Hans-Joachim Gögl. 240 Seiten, 24 x 32 cm, 80 Abbildungen in Farbe und 52 in Schwarz- Weiß sowie

Mehr

Führungsstile im Vergleich. Kritische Betrachtung der Auswirkungen auf die Mitarbeitermotivation

Führungsstile im Vergleich. Kritische Betrachtung der Auswirkungen auf die Mitarbeitermotivation Wirtschaft Stefanie Pipus Führungsstile im Vergleich. Kritische Betrachtung der Auswirkungen auf die Mitarbeitermotivation Masterarbeit Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Die

Mehr

Bitte beachten Sie die Sperrfrist für die Berichterstattung über den Band bis einschließlich 19. Juni 2015!

Bitte beachten Sie die Sperrfrist für die Berichterstattung über den Band bis einschließlich 19. Juni 2015! Presseinformation Neuerscheinung Juni 2015 Bitte beachten Sie die Sperrfrist für die Berichterstattung über den Band bis einschließlich 19. Juni 2015! Die Bahn, die Berlin bewegt 1865, vor 150 Jahren,

Mehr

Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter

Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter Bearbeitet von, Sabina Pauen 4. Auflage 2016. Buch. XVII, 691 S. Hardcover ISBN 978 3 662 47027 5 Format (B x L): 21 x 27,9 cm Weitere Fachgebiete > Psychologie

Mehr

VERANSTALTUNGSRÄUME IM HPZ Ihre Events im ungewöhnlichen Rahmen // Industrieller Charme in denkmalgeschützter Backfabrik // Förderung von Kunst und

VERANSTALTUNGSRÄUME IM HPZ Ihre Events im ungewöhnlichen Rahmen // Industrieller Charme in denkmalgeschützter Backfabrik // Förderung von Kunst und VERANSTALTUNGSRÄUME IM HPZ Ihre Events im ungewöhnlichen Rahmen // Industrieller Charme in denkmalgeschützter Backfabrik // Förderung von Kunst und Kultur DIE HANS PETER ZIMMER STIFTUNG Eventflächen inmitten

Mehr

F.A.Z. Woche Neue Ansätze: Kunst & Kultur / Immobilien / Karriere

F.A.Z. Woche Neue Ansätze: Kunst & Kultur / Immobilien / Karriere F.A.Z. Woche Neue Ansätze: Kunst & Kultur / Immobilien / Karriere Das Wichtigste der Woche erscheint am Freitag! Machen Sie Ihre Anzeige zu einem Teil davon Die F.A.Z. Woche kanalisiert den Nachrichtenstrom

Mehr

Perspektiven für Mediziner 2010 Die Recruiting-Veranstaltung und das Buch für Medizinstudierende und junge Ärzte

Perspektiven für Mediziner 2010 Die Recruiting-Veranstaltung und das Buch für Medizinstudierende und junge Ärzte Perspektiven für Mediziner 2010 Die Recruiting-Veranstaltung und das für Medizinstudierende und junge Ärzte Perspektiven für Mediziner Die Veranstaltungen: Persönliche Kontakte zu Nachwuchsmedizinern Interview-Veranstaltung

Mehr

Vorwort. Liebe Lernerinnen, liebe Lerner,

Vorwort. Liebe Lernerinnen, liebe Lerner, Vorwort Liebe Lernerinnen, liebe Lerner, deutsch üben Hören & Sprechen B1 ist ein Übungsheft mit 2 Audio-CDs für fortgeschrittene Anfänger mit Vorkenntnissen auf Niveau A2 zum selbstständigen Üben und

Mehr

PRESSEMITTEILUNG Gesellschaft Medien Kultur Berlin, den 5. Dezember 2013

PRESSEMITTEILUNG Gesellschaft Medien Kultur Berlin, den 5. Dezember 2013 PRESSEMITTEILUNG Gesellschaft Medien Kultur Berlin, den 5. Dezember 2013 Berlin. Die Gewinner des diesjährigen zenith-fotopreises Muslime in Deutschland stehen fest. Die sechsköpfige Jury, bestehend aus

Mehr

Johannes Grave. Caspar David Friedrich und die Theorie des Erhabenen

Johannes Grave. Caspar David Friedrich und die Theorie des Erhabenen Johannes Grave Caspar David Friedrich und die Theorie des Erhabenen Weimar 2001 Johannes Grave Caspar David Friedrich und die Theorie des Erhabenen Friedrichs Eismeer als Antwort auf einen zentralen Begriff

Mehr

DANIEL KRUGER PRESSEMITTEILUNG DANIEL KRUGER. Zwischen Natur und Künstlichkeit Schmuck Jewellery. Zwischen Natur und Künstlichkeit

DANIEL KRUGER PRESSEMITTEILUNG DANIEL KRUGER. Zwischen Natur und Künstlichkeit Schmuck Jewellery. Zwischen Natur und Künstlichkeit DANIEL KRUGER Zwischen Natur und Künstlichkeit Schmuck 1974 2014 Jewellery Mit Beiträgen von Jorunn Veiteberg, Monika Brugger und Daniel Kruger. 264 Seiten, 21 x 27 cm, 256 Abbildungen in Farbe und Schwarz-Weiß.

Mehr

Alexanderplatz, Berlin BÜRGERLICHER WELTSTADTPLATZ

Alexanderplatz, Berlin BÜRGERLICHER WELTSTADTPLATZ Alexanderplatz, Berlin BÜRGERLICHER WELTSTADTPLATZ Konzept Der Alexanderplatz ist ein bürgerlicher Weltstadtplatz, ein Ort der Kommunikation, eine Bühne für alle Gesellschaftsschichten. Im Kontrast zu

Mehr

Consumer Insights. Verstehen statt zählen.

Consumer Insights. Verstehen statt zählen. Consumer Insights Verstehen statt zählen. Berlin, November 2008 Agenda 1. Marktforschung: Informationen in Hülle und Fülle 2. Consumer Insights: Erkenntnisse auf den Punkt gebracht 3. Consumer Insights:

Mehr

Einladung. Jahrestagung des Netzwerks Frauenund Geschlechterforschung NRW

Einladung. Jahrestagung des Netzwerks Frauenund Geschlechterforschung NRW Einladung Liebe eine interdisziplinäre An näherung aus Sicht der Genderforschung Jahrestagung des Netzwerks Frauenund Geschlechterforschung NRW Freitag, 14.11.2014, 09:00 bis 17:30 Uhr Glaspavillon der

Mehr

Sächsische Landeszentrale für politische Bildung

Sächsische Landeszentrale für politische Bildung 14 Sächsische Landeszentrale für politische Bildung Die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung ist eine Einrichtung des Freistaates Sachsen, die politische Bildungsarbeit auf überparteilicher

Mehr

Auf der Suche nach der blauen Blume Ein romantisches Märchen

Auf der Suche nach der blauen Blume Ein romantisches Märchen Auf der Suche nach der blauen Blume Ein romantisches Märchen Ein Museumsprojekt der Grundschule Bossental Die seit Jahren bestehende Museums-AG der Grundschule Bossental in enger Zusammenarbeit mit der

Mehr

Life - Ein Versuch über Kind-Sein Ein Tanz- und Performanceprojekt mit Tänzerinnen zwischen 7 und 70

Life - Ein Versuch über Kind-Sein Ein Tanz- und Performanceprojekt mit Tänzerinnen zwischen 7 und 70 Pressemitteilung Juli 2015 neues theater münchen Entenbachstr. 37 81541 München FON +49 89 65.00.00 FAX +49 89 65.43.25 U1/U2 Kolumbusplatz info@i-camp.de // www.i-camp.de Life - Ein Versuch über Kind-Sein

Mehr

MEDIA-KIT 2016

MEDIA-KIT 2016 KURZCHARAKTERISTIK DIE PHILOSOPHIE momentum ist das neue Online-Magazin von Ernst & Sohn. Damit will der Verlag die Lücke schließen helfen, die im Fehlen einer unterhaltsamen, auch für Laien verständlichen

Mehr

Ausstellungen Braunschweigisches Landesmuseum: Braunschweigisches Landesmuseum Herzog Anton Ulrich Museum Staatliches Naturhistorisches Museum

Ausstellungen Braunschweigisches Landesmuseum: Braunschweigisches Landesmuseum Herzog Anton Ulrich Museum Staatliches Naturhistorisches Museum Ausstellungen 2016 : Ötzi Der Mann aus dem Eis 23. März 2016 bis 22. Januar 2017 Ab dem 23. März 2016 hat das Braunschweigische am Burgplatz mit dem sogenannten Ötzi einen ungewöhnlichen Gast: Erstmalig

Mehr

Politische Triebkräfte der Innovation

Politische Triebkräfte der Innovation Politische Triebkräfte der Innovation Eine Analyse der Rolle von Politik in Innovationssystemen der Geothermie Bearbeitet von Benjamin Miethling 1. Auflage 2012. Buch. 315 S. Hardcover ISBN 978 3 631 62371

Mehr