Copyright 2000-heute by. Thomas Gangl

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Copyright 2000-heute by. Thomas Gangl"

Transkript

1 Die Informationen in diesem Werk werden ohne Rücksicht auf einen eventuellen Patentschutz veröffentlicht. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Bei der Zusammenstellung von Texten und Abbildungen im Werk wurde mit größter Sorgfalt vorgegangen. Trotzdem können Fehler nicht vollständig ausgeschlossen werden. Gangl Dienstleistungen und Autoren können für fehlerhafte Angaben und deren Folgen weder eine juristische Verantwortung noch irgendeine Haftung übernehmen. Alle Rechte vorbehalten, auch die der fotomechanischen Wiedergabe und der Speicherung in elektronischen Medien. Die gewerbliche Nutzung der in diesem Werk gezeigten Modelle und Arbeiten ist nicht zulässig. Copyright 2000-heute by Thomas Gangl

2 OLX aus der Reihe Praxisorientierte Tools für Microsoft-Outlook Die Anleitung heute GANGL Dienstleistungen Seite 2

3 INHALTSVERZEICHNIS VORWORT... 5 Nutzungsvoraussetzungen... 6 Installation... 6 ONLINE-DOKUMENTATION... 9 KONTAKT AUSWÄHLEN Registrieren Grundsätzliches zu OLX Geschäftliche Anschrift (zu Händen) Geschäftliche Anschrift (direkt/persönlich) Geschäftliche Anschrift (behördlich) Verändern von Postanschrift und Briefanrede Betreff Männlich / Weiblich Dokumentvorlagen Speichern unter Kontakt-Historie Journaleinträge erzeugen Wiedervorlage / Nachverfolgung Zuweisen Kategorie Erstellen im Namen von Das fertige Dokument SERIENBRIEFE, ETIKETTEN UND LISTEN PERSONALISIERTE SERIENFAXE ERSTELLEN EINER NEUEN VORLAGE heute GANGL Dienstleistungen Seite 3

4 WAS PASSIERT NACH DER ERSTELLUNG? Automatischer Aufruf und Abarbeiten von Makros Ansprungpunkt nach Einfügen der Kontaktdaten OPTIONEN UND PLATZHALTER-ZUORDNUNG Optionen Platzhalter-Zuordnung RICHTLINIEN / POLICIES ARCHIVIERUNG AM DOKUMENT HOOKS (SPEICHERORT, ADRESSE, ANREDE) API (WEITERVERARBEITUNG) BEISPIELVORLAGEN TESTUMGEBUNGEN EIGENE / BENUTZERDEFINIERTE FORMULARE ENTFERNEN VON OLXWORD/DEINSTALLATION UPDATES AUSBLICK AUF WEITERE VERSIONEN FRAGEN,IDEEN, ANREGUNGEN UND WÜNSCHE WEITERE TOOLS heute GANGL Dienstleistungen Seite 4

5 Vorwort OLX ist eine sich nahtlos integrierende Applikation in MS Outlook und MS. Sie erleichtert Ihre tägliche Arbeit mit diesen am weitesten verbreiteten Kommunikations- und Textverarbeitungsprogrammen. Ein Klick auf einen Kontakt oder das Auswählen mehrerer Kontake zur Erstellung eines Serienbriefs, eines personalisierten Serienfaxes von Etiketten oder Telefonlisten und Geburtstagslisten in Outlook genügt schon werden die Adress- und sonstigen Daten mit einer beliebigen Vorlage in zusammengefügt. Ihr Brief ist fertig. Verschiedenste Postanschriften sowie Briefanreden nach DIN sind möglich. Dieser Automatismus hat sich in der Vergangenheit besonders für Behörden, Ämter und weitere, auf Standardbriefe angewiesene Arbeitsplätze immer wieder bewährt. OLX unterstützt alle Outlook-Kontaktinformationen sowie benutzerdefinierte Felder. So können Sie alles, was Sie an Informationen zu einem Kontakt haben, in Ihre Vorlage über Textmarken, Formularfelder und Dokumenteneigenschaften einfliessen lassen. Es stehen selbst mehrzeilige Firmenbezeichnungen zur Verfügung. OLX erstellt auf Wunsch Dokumentenprotokolle Ihrer Arbeit, die Sie immer mit einem Blick in Ihrem Outlook-Journalordner nachvollziehen und kontrollieren können. Weiterhin stellt das Programm Ihnen im Outlook-Journal eine Dokumentenhistorie bereit, die Ihnen bequem beim Start Datum und Art der verschickten Dokumente auflistet und Ihnen am Outlook-Kontakt eine Historie der erstellten Korrespondenz aufzeigt. OLX erstellt Wiedervorlagen Ihrer Korrespondenz in einem Outlook-Aufgaben-Ordner: So entgeht Ihnen keine ausstehende Antwort mehr. OLX kann der zu erstellenden Korrespondenz automatisch Kategorien zuweisen um somit diese z.b. Projekten (Kategorien) zuzuordnen. OLX kann über eine API (Hooks) eigene individuelle Abläüfe in den Arbeitsfluß einbinden wir z.b. eine projektbezogene Speicherung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Nutzung von OLX heute GANGL Dienstleistungen Seite 5

6 Nutzungsvoraussetzungen Sie benötigen zur Nutzung von OLX MS Outlook 2000 und MS 97 oder höher. Installation Achten sie darauf, daß Outlook zum Zeitpunkt der Installation nicht aktiv ist! Klicken Sie doppelt auf OLX SETUP und bestätigen Sie mit JA. Ja, Sie möchten OLX installieren Der Installationsvorgang kann beginnen. Er wird einige Sekunden dauern. Bei dem nächsten Dialogfenster klicken Sie auf WEITER heute GANGL Dienstleistungen Seite 6

7 Klicken Sie bei diesem Dialogfeld auf WEITER Behalten Sie das von OLX empfohlene Verzeichnis bei, in das die Software installiert werden soll. Klicken Sie beim nächsten Dialogfenster erneut auf WEITER. Mit Klicken auf die Schaltfläche BEENDEN schließen Sie die Installation von OLX ab heute GANGL Dienstleistungen Seite 7

8 Mit einem Klick auf BEENDEN schließen Sie die Installation ab heute GANGL Dienstleistungen Seite 8

9 Die Online-Dokumentation im PDF-Format Online-Dokumentation Unmittelbar nach der Installation und dem ersten Start von Outlook schaltet OLX automatisch die Online-Dokumentation auf. Diese liegt im PDF-Format vor. Zur Anzeige benötigen Sie den frei verfügbaren Adobe-AcrobatReader. Dieser Vorgang geschieht nur beim ersten Start von OLX. Sollten Sie später in der täglichen Arbeit mit OLX Hilfe benötigen so können Sie durch Anklicken des nachstehenden Symbols aus jeder Dialogmaske heraus jederzeit die Online-Dokumentation aufschalten: heute GANGL Dienstleistungen Seite 9

10 Kontakt auswählen Um OLX zu starten, rufen Sie bitte MS Outlook auf. Dort ist OLX nun integriert. Und so arbeiten Sie in Outlook mit OLX: Wählen Sie in Outlook einen Kontakt eines beliebigen Kontakt-Ordners aus, indem Sie einmal mit der linken Maustaste darauf klicken. Der Kontakt soll nicht geöffnet, sondern lediglich markiert werden. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche OLX in der Symbolleiste, um an diesen Kontakt einen Brief zu schreiben. Klicken Sie auf dieses Symbol, um OLX zu starten WICHTIG: Das OLX-Icon erscheint nur in der Symbolleiste, wenn Sie sich in einem Ihrer Kontakte-Ordner befinden. Ein Dialogfeld erscheint, über das Sie zur Registrierung gelangen heute GANGL Dienstleistungen Seite 10

11 Registrieren Klicken Sie auf Register, um sich für OLX zu registrieren heute GANGL Dienstleistungen Seite 11

12 Geben Sie im folgenden Dialog Ihren Registrierungsschlüssel ein. Geben Sie Ihren Registrierungs-Schlüssel ein Den Registrierungsschlüssel erhalten Sie nach Bestellung und Begleichung des Rechnungsbetrages automatisch mitgeteilt heute GANGL Dienstleistungen Seite 12

13 Grundsätzliches zu OLX Als Faustregel für die Einträge, die OLX zur Vervollständigung des Briefes auflistet, gilt: Nur das wird angezeigt, was Sie bereits in Ihren Kontakten-Einträgen eingegeben haben. Wenn Sie also z.b. bei einem Kontakt keine Telefonnummer eingegeben haben, listet OLX diese auch nicht auf. Die Auswahllisten der Postanschrift werden generell nur aus vorhandenen Kontaktdaten gefüllt, d.h. wenn der Kontakt keine Privatadresse aufweist erscheint diese auch nicht in OLX. Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine Geschäftsadresse anzeigen zu lassen: zu Händen direkt (persönlich) behördlich Benutzer 1-4 Es gibt mehrere Möglichkeiten bei der Briefanrede: geschäftlich privat Benutzer 1-4 Viele Outlookanwender setzen individuelle, angepaßte Formulare ein in denen die Postanschrift als auch die fehlende Briefanrede z.b. in den Benutzerfeldern 1-4 abgelegt werden. Um diesem Umstand auch Rechnung zu tragen erscheinen diese (falls gefüllt) in den Auswahllisten. Als Besonderheit bei der Briefanrede unterstützt OLX auch eine tageszeitabhängige Anrede (Guten Morgen..., Guten Tag...). Die Anredefloskel können Sie in den OPTIONEN von OLX einstellen. Als Besonderheit bei der geschäftlichen Postanschrift unterstützt OLX auch mehrzeilige Firmenbezeichnungen. Den Inhalt der zweiten Zeile können Sie in den OPTIONEN von OLX einstellen heute GANGL Dienstleistungen Seite 13

14 Geschäftliche Anschrift (zu Händen) Der OLX-Eintrag zu einem geschäftlichen Kontakt (zu Händen) Aufbau der Postanschrift: FIRMA/ORGANISATION (evtl. Firmenbezeichnung2) ABTEILUNG ANREDE (inkl. Titel) VORNAME NAME STRASSE PLZ ORT LAND ( Deutschland wird eliminiert) heute GANGL Dienstleistungen Seite 14

15 Geschäftliche Anschrift (direkt/persönlich) Der OLX-Eintrag zu einem geschäftlichen Kontakt (direkt/persönlich) Aufbau der Postanschrift: ANREDE (inkl. Titel) VORNAME NAME FIRMA/ORGANISATION (evtl. Firmenbezeichnung2) ABTEILUNG ANREDE VORNAME NAME STRASSE PLZ ORT LAND ( Deutschland wird eliminiert) heute GANGL Dienstleistungen Seite 15

16 Geschäftliche Anschrift (behördlich) Der OLX-Eintrag zu einem behördlichen Kontakt Aufbau der Postanschrift: FIRMA/ORGANISATION (evtl. Firmenbezeichnung2) ABTEILUNG ANREDE POSITION VORNAME NAME STRASSE PLZ ORT LAND ( Deutschland wird eliminiert) Und so geben Sie die nötigen Informationen zu den Anschriftfeldern ein: Im Outlook-Kontakt gehört die Amtsbezeichnung, hier Amtsgerichtsrat in das Feld POSITION. Zusätzliche akademische Titel fügen Sie bitte im Feld ANREDE ein heute GANGL Dienstleistungen Seite 16

17 Verändern von Postanschrift und Briefanrede Das aufbereitete Postanschriftsfeld als auch die Briefanrede können Sie jederzeit verändern. Veränderungen werden nicht in d Betreff Möchten Sie einen BETREFF für Ihren Brief eingeben, klicken Sie einfach in die leere Zeile neben der entsprechende Schaltfläche und geben Sie den Betrefftext bzw. die Headline ein. Wenn Sie später auf den nach unten zeigenden Pfeil neben der BETREFF-Zeile klicken, erscheinen als Vorschläge die letzten 20 Betreffs, die Sie in OLX eingegeben haben. Der Betreff wird von OLX zudem für den Text in der Wiedervorlage als auch bei Journaleinträgen verwendet! Männlich / Weiblich Standardmäßig sind die Briefanreden und Adressköpfe in OLX abhängig vom Geschlechtsfeld bzw. der Anrede. Handelt es sich bei Ihren Kontakten um Outlook-Kontakte, können Sie entweder im Feld ANREDE Frau voranstellen oder das Geschlecht des Kontaktes auf weiblich umstellen. OLX erkennt beide Varianten heute GANGL Dienstleistungen Seite 17

18 Weibliche Anrede -Dokumentvorlagen OLX ermittelt selbstständig alle verfügbaren Dokumentvorlagen aus folgenden Informationen: Standardeinstellung der beiden Dokumentvorlagenorte (Benutzer- und Arbeitsgruppen) aus den -Optionen Aktuelles und alle darunterliegenden Verzeichnisse/Ordner Über DURCHSUCHEN... haben Sie zudem noch die Möglichkeit, weitere vorlagen in die Auswahlliste aufzunehmen. Sie können entweder eine von Ihnen bereits erstellte Vorlage wählen, oder eines der im Lieferumfang von OLX enthaltenen Beispiele nehmen. Sie erfahren in einem eigenen Kapitel, wie man für OLX eigene Vorlagen erstellt bzw. bereits bestehende anpasst heute GANGL Dienstleistungen Seite 18

19 Speichern unter OLX ermittelt selbstständig die Einstellung zur Speicherung von Dokumenten aus den -Optionen. Über DURCHSUCHEN haben Sie auch hier die Möglichkeit, einen anderen Speicherort auszuwählen. Achten Sie darauf, dass bei der Auswahl des neuen Speicherortes mindestens eine Datei im Verzeichnis steht und wählen diese dann aus. Der Name des Dokumentes wird automatisch zusammengesetzt aus: SPEICHERN UNTER + DATUM + ZEIT Hinweis 1: Sollten Sie eine indivudelle z.b. projektbezogene Ablage (abhängig von der gewählten Vorlage, dem User oder der zugeordneten Kategorie) benötigen, lohnt es sich das Kapitel API (SPEICHERN UNTER) durchzulesen. Sie können hiermit über eigene, integrierbare Mechanismen Ihre individuellen Speicherorte automatisch realisieren. Hinweis 2: Sollten Sie mit dem automatisch generierten Dokumentnamen nicht einverstanden sein und diesen modifizieren wollen so können Sie die Editierbarkeit in den Optionen einstellen. Sehen Sie hierzu im Kapitel OPTIONEN unter ALLGEMEIN -> generierter Dateiname editierbar heute GANGL Dienstleistungen Seite 19

20 Kontakt-Historie KONTAKT-BEMERKUNGSFELD UPDATEN: Setzen Sie hier ein Häkchen, nimmt OLX innerhalb des Bemerkungsfeldes des Kontaktes einen Eintrag vor. Über diese automatischen Eintragungen wird eine Historie des Kontaktformulars gewährleistet, d.h. Sie können später jederzeit die Korrespondenz mit diesem Kontakt sehen oder ausdrucken. Diese Historie können Sie in Outlook einsehen, indem Sie den Kontakt durch Doppelklick öffnen. Outlook gibt die OLX-Korrespondenz an diesen Kontakt an DOKUMENT-VERKNÜPFUNG EINFÜGEN: Setzen Sie hier einen Haken, stellt OLX neben Wochentag, Datum, Uhrzeit und Betreff zusätzlich einen Link auf das Original--Dokument ein. Somit können Sie innerhalb des Kontaktformulars im Nachhinein einfach auf den Link klicken. Das entsprechende Dokument öffnet sich automatisch heute GANGL Dienstleistungen Seite 20

21 Journaleinträge erzeugen JOURNALEINTRAG: Bestimmen Sie hier mit Klick auf DURCHSUCHEN, in welchem Journal-Ordner OLX über Ihre Korrespondenz Protokoll führen soll. Dieser Ordner kann auch ein öffentlicher Ordner sein! Fein säuberlich Protokoll geführt: Das Journal (hier öffentlich) heute GANGL Dienstleistungen Seite 21

22 Der einzelne Journaleintrag mit Link zum Dokument Durchgängig: Die Aktivitäten am Kontakt heute GANGL Dienstleistungen Seite 22

23 Wiedervorlage / Nachverfolgung WIEDERVORLAGE: Wählen Sie mit einem Klick auf DURCHSUCHEN den Aufgaben-Ordner aus, der Sie an den Vorgang erinnern soll. Dieser Ordner kann auch ein öffentlicher Ordner sein. Durch ein akustisches Signal (falls in MS-Outlook so eingestellt) werden Sie dann an das Wiederaufgreifen des Vorgangs in Outlook erinnert. Die Aufgabe sehen Sie auch in Ihrem Tages- oder Wochenkalender im Aufgabenblock als auch in Outlook-Heute. Voreingestellt ist die Postlaufzeit von 7 Tagen. Sie können diesen Tageswert jederzeit ändern. Das neue Wiedervorlagedatum errechnet sich dann automatisch aus dem aktuellen Systemdatum + Anzahl Tage. Alternativ können Sie auch das errechnete Datum verändern oder durch Klicken auf das Datumsfeld den internen Kalender aufschalten und dort den gewünschten Wiedervorlagetermin auswählen heute GANGL Dienstleistungen Seite 23

24 Auswahl des Wiedervorlagetermins über den integrierten Kalender Perfekte Wiedervorlage / Nachverfolgung im Aufgabenordner Perfekte Wiedervorlage / Nachverfolgung im Kalender heute GANGL Dienstleistungen Seite 24

25 Zuweisen Kategorie ZUWEISEN KATEGORIE: Es werden Ihnen in der Auswahlliste sämtliche in Outlook verfügbaren Kategorien der Hauptkategorienliste angeboten: Zuweisen von Kategorien zur Korrespondenz Sie können somit der zu erstellenden Korrespondenz eine bestimmte Kategorie zuordnen. Wenn Sie z.b. Projekte in Form von Kategorien führen, haben Sie somit automatisch eine Art Projektmappe! Die zuzuordnende Kategorie betrifft (falls in den Optionen ausgewählt!) sowohl den Kontakt, die Aufgabe als auch den Journaleintrag! heute GANGL Dienstleistungen Seite 25

26 Hinweis: Nach einer Neuinstallation von Outlook stehen in der lokalen Hauptkategorienliste keine Kategorien zur Verfügung. Sollten Ihnen OLX keine Kategorien in der Auswahlliste anbieten ist das genau der Grund hierfür. Was ist nun dagegen zu tun? Legen Sie in Outlook über BEARBEITEN / KATEGORIEN / HAUPTKATEGORIENLISTE eine Dummy-Kategorie an und alle Kategorien werden in der lokalen Hauptkategorienliste auf Ihrem Rechner angelegt. Ab diesem Zeitpunkt stehen Sie Ihnen dann auch innerhalb OLX in der Auswahlliste zur Verfügung! heute GANGL Dienstleistungen Seite 26

27 Erstellen im Namen von... Was steckt dahinter? Stellen Sie sich eine Sekretärin vor, die die Korrespondenz für mehrere Personen erstellt. Ideal wäre es nun wenn die Sekretärin einmal im Namen von A und dann im Namen von B direkt aus MS-Outlook bzw. OLX heraus schreiben könnte. Im späteren Kapitel OPTIONEN erfahren Sie wie Sie Ihre eigenen Absenderangaben eintragen können. Das erschlägt jedoch noch nicht das Problem der Multi-Korrespondenz. Aus diesem Grunde wurde innerhalb OLX eine Funktionalität implementiert, die dies ermöglicht. Jeder Eintrag in der Auswahlliste entspricht diversen Absenderangaben (analog wie in Kapitel OPTIONEN beschrieben). Der Inhalt dieser Auswahlliste wird der Asciidatei OLXBEHALFOF.TXT entnommen, die im gleichen Verzeichnis/Ordner wie das eigentliche Programm OLX.DLL liegt und nachstehenden Aufbau hat: ;Auswahl;Unterschrift;Kurzzeichen;Abteilung;Firma;Telefon;Telefax; ; Spalte Beschreibung Beispiel Auswahl Dieser Wert wird in der Gangl Thomas Auswahlliste dargestellt Unterschrift eigentlicher Wert Thomas Gangl Kurzzeichen TG Abteilung Development/Projects Firma GANGL Dienstleistungen Telefon +49 (7173) Telefax +49 (7173) Die einzelnen Feldinhalte sind durch Semikolon getrennt. Jeder Datensatz steht in einer eigenen Zeile. Beinhaltet eine Zeile einen Semikolon zu Beginn der Zeile so wird diese ignoriert. Jede Zeile sollte mit einem Semikolon abgeschlossen sein heute GANGL Dienstleistungen Seite 27

28 Das fertige Dokument Nun haben Sie im Dialogfeld von OLX alle erforderlichen Schritte erledigt. Nach Klicken auf OK wird im Hintergrund automatisch gestartet (falls noch nicht aktiv!) und trägt die Kontaktdaten in Ihre ausgewählte Dokumentvorlage ein. Mithilfe von Textmarken, Dokumenteigenschaften und Formularfeldern werden sämtliche Daten, die Sie bereits vorher in Ihren Kontakten festgehalten haben, verwertet. Wie Sie die Platzhalter zu Textmarken und Formularfeldern nach Ihren Wünschen ändern können, erfahren Sie im Abschnitt PLATZHALTER- MAPPING. Das fertige Dokument in Wenn Sie mit Ihrem Brief zufrieden sind, speichern Sie die Datei mithilfe der Menüeinträge DATEI / SPEICHERN. Ansonsten können Sie wie gewohnt den Brieftext in MS redigieren heute GANGL Dienstleistungen Seite 28

29 Eine Bemerkung zum Versenden von Briefen via Fax-Software: Sollten Sie auf Ihrem PC eine gängige Fax-Software installiert haben, und drucken das Dokument an dessen Faxdruckertreiber, holt sich diese automatisch die im Brief vermerkte Faxnummer, an die das Schreiben per Fax versendet werden soll. OLX bereitet die Faxnummern bereits für die gängigste Fax-Software auf. Die Möglichkeiten, die sich hinter der Schaltfläche OPTIONEN verbergen, werden in dem Abschnitt PLATZHALTERMAPPING UND MEHR erläutert heute GANGL Dienstleistungen Seite 29

30 Serienbriefe, Etiketten und Listen Um einen Serienbrief an mehrere Kontakte vorzubereiten, oder aber Etiketten oder Telefon-/ Geburtstagslisten mehrerer Kontakte vorzubereiten, markieren Sie in Outlook die entsprechenden Kontakte und klicken auf das OLX-Symbol. Es erscheint dann das folgende Dialogfeld: Serienbrief-Datenquelle erstellen Im Dialogfeld SPEICHERN UNTER können Sie aus verschiedenen aus Ihrem System vordefinierten Ablagepfaden auswählen. Voreingestellt ist Ihr lokales Laufwerk C:\. Über DURCHSUCHEN... haben Sie zudem noch die Möglichkeit einen weiteren Ablagepfad in die Auswahlliste aufzunehmen. Der Name der Seriendruck-Datenquelle lautet stets OLX_Serienbrief_Datenquelle.TXT und ist nicht veränderbar! heute GANGL Dienstleistungen Seite 30

31 OLX erstellt die Datenquelle, die für seine Arbeit benötigt. Wenn Sie möchten, geben Sie noch einen BETREFF ein. Beachten Sie bitte, dass Zeichen die dem Datensatztrennzeichen ~ entsprechen, automatisch in... ersetzt werden! Beachten Sie bitte, dass lediglich echte Kontakte und keine Verteilerlisten berücksichtigt werden! Auch hier können Sie wieder den Kontakten als auch den Journaleinträgen eine Kategorie zuordnen. Bestätigen Sie mit OK. Die Datenquelle ist angelegt. Nun können Sie in den Serienbrief, die Etiketten oder auch benötigten Listen erstellen. Über SERIENBRIEF-ANLEITUNG erhalten Sie eine Anleitung zur weiteren Vorgehensweise innerhalb s. Anleitung zur weiteren Vorgehensweise innerhalb Wechseln Sie nun nach MS und dort wählen Sie im Menü EXTRAS den Eintrag SERIENBRIEF. Klicken Sie dann auf ERSTELLEN / SERIENBRIEFE / DATEN IMPORTIEREN / DATENQUELLE ÖFFNEN. Wählen Sie im folgenden Dialog den DATEITYP aus: Es handelt sich um Textdateien. Achten Sie darauf, dass bei IMPORT WÄHLEN ein Häkchen gesetzt ist. Wählen Sie dann die von OLX erzeugte Datenquelle aus, in unserem Beispiel ist dies...\olx_serienbrief_datenquelle.txt. Bestätigen Sie mit OK und auch das Fenster mit DATENQUELLE BESTÄTIGEN heute GANGL Dienstleistungen Seite 31

32 Wählen Sie im anschließenden Dialog die folgenden Trennzeichen: Feldtrennzeichen: Datensatz-Trennzeichen: ~ Sie können nun innerhalb s über den Befehl SERIENDRUCKFELD EINFÜGEN auf die Daten Ihrer Outlook-Kontaktfelder zugreifen und Ihren Serienbrief, Ihre Etiketten oder Listen erstellen. Ein Schritt zur Erstellung eines Serienbriefs Sie haben außerdem in die Möglichkeit, die Kontakte vorab zu sortieren oder zu filtern heute GANGL Dienstleistungen Seite 32

33 Datensätze filtern Personalisierte Serienfaxe Die im vorigen Kapitel beschriebene Vorgehensweise können Sie zudem zur Erstellung von Serienfaxen anwenden. OLX unterstützt diese Anforderung hinsichtlich der verschiedensten Fax-Software. Die wohl am verbreitetsten ist AVM-FRITZ!fax dessen neue Möglichkeiten Sie im nachstehendem Original-Auszug aus der AVM- Dokumentation (FAXMAKRO.PDF) sehen: OLX unterstützt diese Funktionalität komplett über das AVMspezifische Seriendruckfeld Telefaxnr. Die konkrete Vorgehensweise entnehmen Sie bitte der Dokumentation Ihrer Fax-Software heute GANGL Dienstleistungen Seite 33

34 Erstellen einer neuen Vorlage Um eine neue OLX-Vorlage zu erstellen, rufen Sie bitte zunächst MS auf. Wählen Sie DATEI / NEU. Erstellen Sie Ihre Vorlage mithilfe von Textmarken, Dokumenteigenschaften und/oder Formularfeldern. Textmarken sind einmalig verwendbar, d.h. die Informationen, die Sie in dieses Feld eingeben, erscheinen nur in diesem Feld und nicht mehr an einer anderen Stelle im Dokument. Um eine Textmarke zu erstellen, markieren Sie zunächst die Stelle in Ihrer OLX- Vorlage, an der die Textmarke gesetzt werden soll. Wählen Sie dann im Menü EINFÜGEN / TEXTMARKE. Wählen Sie Ihre Textmarke Denken Sie bitte daran, Ihre Vorlage als Dokumentvorlage zu speichern. Formularfelder sind mehrfach verwendbar. Dies ist etwa bei mehrseitigen Anschreiben nützlich. Sie können so auf jeder Seite Ihren Briefkopf erscheinen lassen. Um ein Formularfeld zu erstellen, markieren Sie zunächst die Stelle in Ihrer OLX-Vorlage, an der es gesetzt werden soll. Wählen Sie dann im Menü ANSICHT / heute GANGL Dienstleistungen Seite 34

35 SYMBOLLEISTEN, dann FORMULAR. Klicken Sie im neu erscheinenden Menüfeld auf die Schaltfläche ab. In Ihrer Vorlage erscheint nun die entsprechende Markierung. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Markierung. Wählen Sie EIGENSCHAFTEN. Unter FELDEINSTELLUNGEN geben Sie das Gewünschte ein. In unserem Beispiel ist es Postanschrift. Feldeinstellungen wählen Denken Sie bitte daran, Ihre Vorlage als Dokumentvorlage zu speichern. Dokumenteigenschaften sind feste Werte in und Outlook. OLX vermittelt zwischen diesen statischen Werten. Möchten Sie bestimmte Felder in Ihre Vorlage eintragen, klicken Sie die entsprechende Stelle in Ihrer Vorlage an, wählen EINFÜGEN / FELD, dann DOKUMENTENINFORMATIONEN / DOCPROPERTY. Klicken Sie auf die Schaltfläche OPTIONEN. Wählen Sie durch Doppelklick den Wert, den Sie benötigen aus. Bestätigen Sie mit OK. OLX ermöglicht es erstmalig, alle Kontaktinformationen in Form von Dokumenteigenschaften am -Dokument zu hinterlegen. Durch diesen Mechanismus haben Sie auch im Nachhinein noch die Möglichkeit, auf diese Informationen zurückzugreifen. Wenn Sie also bei Ihrer fertigen Vorlage feststellen, dass noch der eine oder andere Wert fehlt, wiederholen Sie einfach den gerade dargestellten Vorgang - ohne wieder zu Outlook wechseln zu müssen. Denken Sie bitte daran, Ihre Vorlage als Dokumentvorlage zu speichern heute GANGL Dienstleistungen Seite 35

36 Dokumenteigenschaften auswählen Rufen Sie jetzt Outlook auf. Wählen Sie den Ordner KONTAKT und dort die Funktion KONTAKT NEU. Legen Sie einfach nur einen leeren Kontakt an. SPEICHERN UND SCHLIEßEN Sie ihn. Bestätigen Sie mit JA. Klicken Sie dann den leeren Kontakt nur an, öffnen Sie ihn aber nicht. Klicken Sie dann das Symbol OLX in der Symbolleiste an. Wählen Sie neben dem Menüeintrag VORLAGE die Schaltfläche DURCHSUCHEN heute GANGL Dienstleistungen Seite 36

37 Wählen Sie Ihre Vorlage aus Wählen Sie Ihre neu erstellte Vorlage aus und bestätigen Sie mit OK. Rufen Sie nun wieder Outlook auf und wählen Sie Ihren Kontakt aus, an den Sie den Brief schicken möchten. Starten Sie dann OLX. Kontakt und Vorlage können nun zusammengeführt werden heute GANGL Dienstleistungen Seite 37

38 Was passiert nach der Erstellung? OLX beinhaltet ab Release 1.4 neuerdings die Möglichkeit individuelle von Ihnen bestimmte Abläufe zu automatisieren. Es sind dies: automatischer Aufruf und Abarbeiten eines -Makros Ansprungpunkt nach Einfügen der Kontakt-Informationen Automatischer Aufruf und Abarbeiten von Makros Stellen Sie sich vor, daß nach automatisierter Übernahme der Outlook- Kontaktinformationen Sie nun manuell ein Makro starten müßten, das nun Ihre spezifischen Abläufe abarbeitet. Der manuelle Aufruf macht wenig Sinn oder? Aus diesem Grunde wurde nun der automatisierte Aufruf eines - Makros mit dem Namen RUNAfterInsert in OLX implementiert. Es wird lediglich dieses Makros aufgerufen und in diesem können Sie nun wiederum Ihre eigenen, spezifischen Makros starten. Sollte das Makro nicht verfügbar sein oder nicht existieren so passiert nichts! Die Möglichkeiten, die sich Ihnen daraus bieten sind vielseitig: Faktura Einbindung von SQL-Tabellen Einbindung von Excel usw. Sie können innerhalb dem Makro RUNAfterInsert nun wiederum Ihre eigenen Makros aufrufen und bereits vollständig auf die Informationen des Outlook-Kontaktes innerhalb zugreifen. Wir haben z.b. unsere komplette Fakturierung auf OLX aufgebaut und es wird nun neben der Historie am Outlook-Kontakt noch ein Datensatz im SQL-Server angelegt! heute GANGL Dienstleistungen Seite 38

39 Ansprungpunkt nach Einfügen der Kontaktdaten Dies ist z.b. dann sinnvoll wenn alle Informationen des Outlook- Kontaktes übertragen wurden und Sie unmittelbar mit dem eigentlichen Text weiterschreiben wollen. Bevor Sie nun an die entsprechende Stelle blättern müssen, können Sie dies auch über eine in der Dokumentvorlage verankerte Textmarke mit dem Namen STOPAfterInsert automatisch von OLX für Sie erledigen lassen. OLX prüft lediglich ob die Textmarke STOPAfterInsert existiert und springt diese nach getaner Arbeit an. Sie können dann sofort an der entsprechenden Stelle weiterschreiben. Die Abarbeitung entspricht obiger Reihenfolge heute GANGL Dienstleistungen Seite 39

40 Optionen und Platzhalter-Zuordnung Optionen Klicken Sie im ersten OLX-Dialogfeld auf OPTIONEN. Klicken Sie auf OPTIONEN heute GANGL Dienstleistungen Seite 40

41 Das folgende Dialogfenster öffnet sich: Im linken mittleren Feld geben Sie Ihre Absender-Daten ein Die Felder im Einzelnen: Ein Häkchen im ersten linken oberen Feld bedeutet, dass der automatisch generierte Dokumentname nachträglich editiert werden kann. In der Hauptmaske von OLX wird somit das Eingabefeld SPEICHERN UNTER (welches den automatisch generierten Dokumentnamen beinhaltet) gesteuert. Beachten Sie hierbei aber, dass OLX keinerlei Prüfung auf bereits vorhandene Existenz des Dateinamens vornimmt. Ein Häkchen im zweiten linken oberen Feld bedeutet, dass die Standard-Dokument-Eigenschaften in MS entsprechend der von Ihnen eingegebenen Daten (z.b. Betreff) aufgefrischt werden. Es werden in das Kategorienfeld des Dokuments auch die Kategorien des Kontaktes übernommen! heute GANGL Dienstleistungen Seite 41

42 Über die weiteren Häkchen (Benutzer- / Arbeitsgruppenvorlagen) können Sie die Start- und Ladedauer beeinflussen und somit selbst steuern welche Dokumentvorlagen aus den -Optionen Ihnen in der Auswahlliste angeboten werden. Im Dialogfeld ABSENDER können Sie hier Ihre Absender-Daten eingeben. Diese stehen dann ebenfalls in Form von Textmarken, Dokumenteigenschaften oder Formularfelder innerhalb zur Verfügung. Im Dialogfeld MEHRZEILIGE FIRMENBEZEICHNUNG können Sie neben der standardmäßigen Firmenbezeichnung aus dem Outlookfeld Firma zusätzlich eine weitere aus einem beliebigen Outlook-Feld übernehmen lassen. Wenn Sie z.b. mehrzeilige Firmenbezeichnungen auf die Felder Firma und Büro aufgeteilt haben so wählen Sie aus der Liste für Firma2 das Feld OfficeLocation. Diese Logik greift jedoch nur bei den Geschäftsadressen! Beispiel: Autohaus Bruno Widmann (Feld Firma) GmbH & Co. KG (Feld Büro) Die Schaltflächen EXPORT / IMPORT ermöglichen es Ihnen, alle Einstellungen, die Sie in OLX vorgenommen haben (inkl. Platzhalter-Zuordnung) zu exportieren oder zu importieren etwa von oder zu einem anderen Arbeitsplatz heute GANGL Dienstleistungen Seite 42

43 Im rechten oberen Feld können Sie vier Häkchen setzen: Soll die Ansteuerung der MS--Vorlage über die Dokumenteigenschaften, Formularfelder oder etwa Textmarken erfolgen? Wir empfehlen, KEIN Häkchen bei Textmarken zu setzen, da diese aus technischen Gründen mit den Formularfeldern in MS kollidieren. Setzen Sie lediglich Häkchen vor Dokumenteigenschaften und Formularfelder und richten Ihre Vorlagen auch entsprechend ein. Ein entsprechender Hinweis innerhalb OLX weist Sie auf diesen Umstand nochmals hin. Innerhalb des neu generierten Dokumentes werden nur dann Dokument- Eigenschaften angelegt wenn auch das Häkchen gesetzt ist! Wenn bei Felder automatisch aktualisieren ein Häkchen gesetzt ist, übernimmt OLX für Sie automatisch die Aktualisierung der Felder (.Fields.Update). Sollte diese Option nicht angehakt seon, müssen Sie selbst für die Aktualisierung sorgen! Entweder in einem automatisch auszuführenden Makro (z.b. im Makro RUNAfterInsert ) oder manuell. Beachten Sie zudem, daß dieser Automatismus ausschließlich bei Verwendung von Dokumenteigenschaften und Formularfeldern greift! Das Dialogfeld TAGESZEIT-BEZOGENE ANREDE ermöglicht es Ihnen, eine entsprechende Anrede in Ihren Brief einzubeziehen, die abhängig von der aktuellen Uhrzeit vor die Briefanrede gestellt wird. Beispiel: vor : Guten Morgen, sehr geehrte... nach : Guten Tag, sehr geehrte heute GANGL Dienstleistungen Seite 43

Personalisierte Email

Personalisierte Email Personalisierte Email Personalisierte Emails ermöglichen die Empfänger persönlich automatisch mit Ihrem Namen und der passenden Anrede anzusprechen. Um personalisierte Emails zu versenden benötigen Sie:

Mehr

Versand von Einladungen zur Teilnahme an der Umfrage mit Seriendruck Funktion von Microsoft Office 2007

Versand von Einladungen zur Teilnahme an der Umfrage mit Seriendruck Funktion von Microsoft Office 2007 Versand von Einladungen zur Teilnahme an der Umfrage mit Seriendruck Funktion von Microsoft Office 2007 [Eine Schritt für Schritt Anleitung] Inhalt 1. Erstellen einer Liste mit Probandendaten... 2 2. Erstellung

Mehr

Arbeiten mit dem Outlook Add-In

Arbeiten mit dem Outlook Add-In Arbeiten mit dem Outlook Add-In Das Outlook Add-In ermöglicht Ihnen das Speichern von Emails im Aktenlebenslauf einer Akte. Außerdem können Sie Namen direkt aus BS in Ihre Outlook-Kontakte übernehmen sowie

Mehr

Whitepaper. Produkt: combit address manager. Faxen mit dem address manager. combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz

Whitepaper. Produkt: combit address manager. Faxen mit dem address manager. combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz Whitepaper Produkt: combit address manager Faxen mit dem address manager Faxen mit dem address manager - 2 - Inhalt Generelle Überlegung zum Faxen 3 Voraussetzungen

Mehr

FlowFact Alle Versionen

FlowFact Alle Versionen Training FlowFact Alle Versionen Stand: 29.09.2005 Brief schreiben, ablegen, ändern Die FlowFact Word-Einbindung macht es möglich, direkt von FlowFact heraus Dokumente zu erzeugen, die automatisch über

Mehr

Serienbrief erstellen

Serienbrief erstellen Serienbrief erstellen Mit einem perfekt vorbereiteten Serienbrief können Sie viel Zeit sparen. In unserem Beispiel lesen wir die Daten für unseren Serienbrief aus einer Excel Tabelle aus. Die Tabelle hat

Mehr

Namen immer über das unten angezeigte DropDown Menü eingeben:

Namen immer über das unten angezeigte DropDown Menü eingeben: Serien-Druck mit Outlook 2007 Hinweis: Einen Kontakteordner (z.b. mit internen E-Mail Adressen) für einen Testlauf einrichten. So kann man bevor z.b. E-Mails an Kunden versendet werden überprüfen, ob die

Mehr

32.4 Anpassen von Menüs und Symbolleisten 795i

32.4 Anpassen von Menüs und Symbolleisten 795i 32.4 Anpassen von Menüs und Symbolleisten 795i Fortsetzung der Seiten in der 8. Auflage 32.4 Anpassen von Menüs und Symbolleisten 32.4.1 Anpassen von Menüs Die Menüs können um folgende Typen von Optionen

Mehr

Weiterverarbeitung Leseranfragen

Weiterverarbeitung Leseranfragen Weiterverarbeitung Leseranfragen Schulungsunterlage Inhaltsverzeichnis Thema Seite 1. Einführung 2 2. Weiterverarbeitung Vorbereitungen 2 3. Weiterverarbeitung Excel-Datei mit dem Seriendokument verbinden

Mehr

Arbeitsabläufe FinanzProfiT Version 4.25

Arbeitsabläufe FinanzProfiT Version 4.25 Adressverwaltung Neuen Serienbrief in FinanzProfiT anlegen Die Anlage und Zuordnung neuer Serienbriefe wird nachfolgend beschrieben: Die Vorgehensweise in Adressen, Agenturen, Akquise und Verträge ist

Mehr

IHK-Reutlingen SERIENDRUCK MIT WORD 2003. Y. u. J. THOMALLA, Horb

IHK-Reutlingen SERIENDRUCK MIT WORD 2003. Y. u. J. THOMALLA, Horb IHK-Reutlingen SERIENDRUCK MIT WORD 2003 Y. u. J. THOMALLA, Horb INHALT 1 GRUNDLAGEN...1 1.1 GRUNDAUFBAU VON SERIENBRIEFEN...1 1.2 SERIENDRUCK IM ÜBERBLICK...1 1.3 EINSTELLUNGEN ZUM SERIENDRUCK...2 2 DATENQUELLEN

Mehr

Namen immer über das unten angezeigte DropDown Menü eingeben: Frau Ingrid Müller oder Herr Berthold Müller

Namen immer über das unten angezeigte DropDown Menü eingeben: Frau Ingrid Müller oder Herr Berthold Müller Seriendruck mit Outlook 2003 Hinweis: Einen Kontakteordner (z.b. mit internen E-Mail Adressen) für einen Testlauf einrichten. So kann man bevor z.b. Serien E-Mails versendet werden überprüfen, ob die Formatierung

Mehr

6RIW&OHDQ Š 9HUVLRQ8SJUDGHDQOHLWXQJ

6RIW&OHDQ Š 9HUVLRQ8SJUDGHDQOHLWXQJ 6RIW&OHDQ Š 9HUVLRQ8SJUDGHDQOHLWXQJ 6HKUJHHKUWH6RIW&OHDQ $QZHQGHU LQ XQVHUHP 6RIW&OHDQ 8SGDWHV 'RZQORDGEHUHLFK ILQGHQ 6LH ]ZHL $UWHQ YRQ 8SGDWHV 1DFKIROJHQGHUIDKUHQ6LHZHOFKHV8SGDWHI U6LHGDVULFKWLJHLVWXQGZLH6LHGDV8SGDWHDXI,KUHP$UEHLWVSODW]GXUFKI

Mehr

Adressetiketten mit Hilfe der freien Namenslisten in BS und der Seriendruckfunktion von Microsoft Word erstellen

Adressetiketten mit Hilfe der freien Namenslisten in BS und der Seriendruckfunktion von Microsoft Word erstellen Adressetiketten mit Hilfe der freien Namenslisten in BS und der Seriendruckfunktion von Microsoft Word erstellen Mit dem Programmpunkt freie Namenslisten können Sie in Verbindung mit Microsoft Word Adressetiketten,

Mehr

Outlook Anleitung #02. Kontakte und Adressbuch

Outlook Anleitung #02. Kontakte und Adressbuch Outlook Anleitung #02 Kontakte und Adressbuch 02-Outlook-Grundlagen-2016.docx Inhaltsverzeichnis 1 Adressbücher in Outlook In Outlook können verschiedene Adressbücher verwendet werden. Da sind als erstes

Mehr

CVR Seniorentreff vom 04. und 05.02.03 Serienbriefe/Seriendruck. Serienbriefe / Seriendruck

CVR Seniorentreff vom 04. und 05.02.03 Serienbriefe/Seriendruck. Serienbriefe / Seriendruck Serienbriefe / Seriendruck Mit Hilfe des Seriendruck-Managers lassen sich Serienbriefe, Adressetiketten, oder Briefumschläge relativ einfach erstellen. Der Seriendruck-Manager hilft dabei, die Adressdaten

Mehr

Erstellen von Formbriefen, Adressetiketten und Briefumschlägen ohne Serienbrief-Assistenten

Erstellen von Formbriefen, Adressetiketten und Briefumschlägen ohne Serienbrief-Assistenten Erstellen von Formbriefen, Adressetiketten und Briefumschlägen ohne Serienbrief-Assistenten Das Verfahren läuft in folgenden Schritten ab: Erstellen der Datenquelle Erstellen eines Textdokuments Einfügen

Mehr

Frankieren in Microsoft Word mit dem E Porto Add in der Deutschen Post

Frankieren in Microsoft Word mit dem E Porto Add in der Deutschen Post Frankieren in Microsoft Word mit dem E Porto Add in der Deutschen Post 1. E Porto Word Add in für Microsoft Office 2003, 2007 oder 2010 kostenfrei herunterladen unter www.internetmarke.de/add in/download

Mehr

Seriendruck / Etikettendruck

Seriendruck / Etikettendruck Seriendruck / Etikettendruck Öffnen von ADT-Dateien mit MS Excel Seriendruck Office 2000 / Office 2003 (XP) Seriendruck Office 2007/ Office 2010 für AGENTURA 5/6/7/8/9 AGENTURA Versionen 5, 6, 7, 8, 9

Mehr

Implaneum GmbH. Software Lösungen. Implaneum GmbH, Hänferstr. 35, 77855 Achern-Mösbach

Implaneum GmbH. Software Lösungen. Implaneum GmbH, Hänferstr. 35, 77855 Achern-Mösbach Implaneum GmbH Software Lösungen Implaneum GmbH, Hänferstr. 35, 77855 Achern-Mösbach Tel: (0 78 41) 50 85 30 Fax: (0 78 41) 50 85 26 e-mail: info@implaneum.de http://www.implaneum.de FinanzProfiT ELO OFFICE

Mehr

Die Erinnerungsfunktion in DokuExpert.net

Die Erinnerungsfunktion in DokuExpert.net in DokuExpert.net buchner documentation GmbH Lise-Meitner-Straße 1-7 D-24223 Schwentinental Tel 04307/81190 Fax 04307/811999 www.buchner.de Inhaltsverzeichnis 1. SINN UND ZWECK...3 2. ERINNERUNGEN ANLEGEN...3

Mehr

Notizen erstellen und organisieren

Notizen erstellen und organisieren 261 In diesem Kapitel lernen Sie wie Sie Notizen erstellen und bearbeiten. wie Sie Notizen organisieren und verwenden. Es passiert Ihnen vielleicht manchmal während der Arbeit, dass Ihnen spontan Ideen

Mehr

Updatebeschreibung»GaLaOffice 2«Version 2.6.02 Stand: Februar 2013

Updatebeschreibung»GaLaOffice 2«Version 2.6.02 Stand: Februar 2013 Updatebeschreibung»GaLaOffice 2«Version 2.6.02 Stand: Februar 2013 Hinweise: Vor dem Einspielen eines Updates schließen Sie alle geöffneten»galaoffice 2«- Programmteile. Falls Sie das Programm im Netzwerk

Mehr

OutlookExAttachments AddIn

OutlookExAttachments AddIn OutlookExAttachments AddIn K e i n m ü h s e l i g e s S p e i c h e r n u n t e r f ü r j e d e n A n h a n g! K e i n e a u f g e b l ä h t e O u t l o o k - D a t e n d a t e i m e h r! E f f e k t

Mehr

UNIVERSITÄT HAMBURG / RRZ. Outlook Umstellung. Anleitung. Martina Hopp Version 1.2

UNIVERSITÄT HAMBURG / RRZ. Outlook Umstellung. Anleitung. Martina Hopp Version 1.2 UNIVERSITÄT HAMBURG / RRZ Outlook Umstellung Anleitung Martina Hopp Version 2 Anleitung zum Einrichten von Outlook als E-Mail-Client mit Übertragung der Daten aus Thunderbird und Webmail Inhalt Vor der

Mehr

2. Festlegen der Sicherungsart Seite 6 Sicherung 1:1, Überschreiben Sicherung 1:1, Neuer Ordner Sicherung komprimiert mit WinZip

2. Festlegen der Sicherungsart Seite 6 Sicherung 1:1, Überschreiben Sicherung 1:1, Neuer Ordner Sicherung komprimiert mit WinZip dsbüro: pcbackup Achtung: Dieses Programm versteht sich nicht als hochprofessionelles Datenbackup-System, aber es sichert in einfachster Weise per Mausklick Ihre Daten. Installation erfolgt durch Setup.

Mehr

Leitfaden zum Umgang mit Mautaufstellung und Einzelfahrtennachweis

Leitfaden zum Umgang mit Mautaufstellung und Einzelfahrtennachweis E-Mail Zustellung: Leitfaden zum Umgang mit Mautaufstellung und Einzelfahrtennachweis Die folgenden Informationen sollen Ihnen die Handhabung der Dateien mit der Mautaufstellung und/oder mit dem Einzelfahrtennachweis

Mehr

Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge

Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge Ab der Version forma 5.5 handelt es sich bei den Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge nicht

Mehr

Anleitung zur Software PO-Bado-Dat Version 2.1

Anleitung zur Software PO-Bado-Dat Version 2.1 Anleitung zur Software PO-Bado-Dat Version 2.1 Arbeitsgruppe PO-Bado München, Februar 2009 Vorwort Mit der Software PO-Bado-Dat 2.0 können die mit der PO-Bado Standardversion erhobenen Daten in den Computer

Mehr

Vorwort... 2. Installation... 3. Hinweise zur Testversion... 4. Neuen Kunden anlegen... 5. Angebot und Aufmaß erstellen... 6. Rechnung erstellen...

Vorwort... 2. Installation... 3. Hinweise zur Testversion... 4. Neuen Kunden anlegen... 5. Angebot und Aufmaß erstellen... 6. Rechnung erstellen... Inhalt Vorwort... 2 Installation... 3 Hinweise zur Testversion... 4 Neuen Kunden anlegen... 5 Angebot und Aufmaß erstellen... 6 Rechnung erstellen... 13 Weitere Informationen... 16 1 Vorwort Wir freuen

Mehr

Newssystem für den eigenen Lehrstuhl einrichten

Newssystem für den eigenen Lehrstuhl einrichten Newssystem für den eigenen Lehrstuhl einrichten Zunächst muss unterhalb des Lehrstuhlordners (im Beispiel Schulpädagogik) ein Neuer Ordner config angelegt werden: Der Dateiname des neuen Ordners sollte

Mehr

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline elektronisches ElternInformationsSystem (EIS) Klicken Sie auf das Logo oder geben Sie in Ihrem Browser folgende Adresse ein: https://kommunalersprien.schule-eltern.info/infoline/claxss Diese Anleitung

Mehr

Es gibt situationsabhängig verschiedene Varianten zum Speichern der Dokumente. Word bietet im Menü DATEI unterschiedliche Optionen an.

Es gibt situationsabhängig verschiedene Varianten zum Speichern der Dokumente. Word bietet im Menü DATEI unterschiedliche Optionen an. 3. SPEICHERN DATEIEN SPEICHERN Dateien werden in Word Dokumente genannt. Jede Art von Datei, die Sie auf Ihrem Computer neu erstellen, befindet sich zuerst im Arbeitsspeicher des Rechners. Der Arbeitsspeicher

Mehr

Zahlungsavise für den Versand erstellen

Zahlungsavise für den Versand erstellen Zahlungsverkehr Zahlungsavise für den Versand erstellen Stand 26.02.2010 TOPIX Informationssysteme AG Zahlungsavise für den Versand erstellen In TOPIX werden Avise verschickt, um Zahlungen anzukündigen,

Mehr

Seriendruck mit der Codex-Software

Seriendruck mit der Codex-Software Seriendruck mit der Codex-Software Seriendruck mit der Codex-Software Erstellen der Seriendruck-Datei in Windach Sie können aus der Adressverwaltung von Windach eine sogenannte Seriendruck-Datei erstellen,

Mehr

ecall sms & fax-portal

ecall sms & fax-portal ecall sms & fax-portal Beschreibung des Imports und Exports von Adressen Dateiname Beschreibung_-_eCall_Import_und_Export_von_Adressen_2015.10.20 Version 1.1 Datum 20.10.2015 Dolphin Systems AG Informieren

Mehr

LEITFADEN ZUM UMGANG MIT MAUTAUFSTELLUNG UND EINZELFAHRTENNACHWEIS BEI E-MAIL-ZUSTELLUNG

LEITFADEN ZUM UMGANG MIT MAUTAUFSTELLUNG UND EINZELFAHRTENNACHWEIS BEI E-MAIL-ZUSTELLUNG LEITFADEN ZUM UMGANG MIT MAUTAUFSTELLUNG UND EINZELFAHRTENNACHWEIS BEI E-MAIL-ZUSTELLUNG Die folgenden Informationen sollen Ihnen die Handhabung der Dateien mit der Mautaufstellung und/ oder mit dem Einzelfahrtennachweis

Mehr

Erste Schritte Stand: 03/2010

Erste Schritte Stand: 03/2010 Erste Schritte Stand: 03/2010 Copyright 2010 AKG Software Consulting GmbH. Alle Informationen in diesem Produkt werden ohne Rücksicht auf einen eventuellen Patentschutz veröffentlicht. Warennamen werden

Mehr

OLXCat-Handbuch. 2001-2010 GANGL Dienstleistungen Alle Rechte vorbehalten

OLXCat-Handbuch. 2001-2010 GANGL Dienstleistungen Alle Rechte vorbehalten 2001-2010 GANGL Dienstleistungen Alle Rechte vorbehalten Inhalt Vorwort...3 Problemszenario aus der Praxis...3 Lösung für die Praxis...4 Nutzungsvoraussetzungen...5 Zentrale Kategorien...5 Anlage des zentralen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Grundsätzliche Überlegung. 2 Hinweis zur Installation

Inhaltsverzeichnis. 1 Grundsätzliche Überlegung. 2 Hinweis zur Installation Inhaltsverzeichnis 1 Grundsätzliche Überlegung...1 2 Hinweis zur Installation...1 3 Konfiguration von AutoDocument...2 3.1 Erfassung der Listeneinträge...2 3.2 Hinterlegung von Notizen...3 3.3 Definition

Mehr

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement HTL-Website TYPO3- Skriptum II Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig Qualitätsmanagement Erstellt Geprüft Freigegeben Name RUK Datum 02.06.2010 Unterschrift Inhaltsverzeichnis

Mehr

In der grafischen Darstellungen wie Raumbelegungsplan, Referentenbelegung usw. können Sie Ihre eigenen Farben und Einträge darstellen.

In der grafischen Darstellungen wie Raumbelegungsplan, Referentenbelegung usw. können Sie Ihre eigenen Farben und Einträge darstellen. Seite 1 von 10 1. FARBEINSTELLUNGEN DER SEMINARE In der grafischen Darstellungen wie Raumbelegungsplan, Referentenbelegung usw. können Sie Ihre eigenen Farben und Einträge darstellen. WICHTIG: diese Farbeinstellungen

Mehr

Etiketten drucken leicht gemacht

Etiketten drucken leicht gemacht Etiketten drucken leicht gemacht Sicher kennen Sie das Problem: Sie möchten Ihren Kunden die alljährlich anstehenden Weihnachtsgrüße zukommen lassen, müssen aber sämtliche Briefumschläge mühsam von Hand

Mehr

Import, Export und Löschung von Zertifikaten mit dem Microsoft Internet Explorer

Import, Export und Löschung von Zertifikaten mit dem Microsoft Internet Explorer Import, Export und Löschung von Zertifikaten mit dem Microsoft Internet Explorer Version 1.0 Arbeitsgruppe Meldewesen SaxDVDV Version 1.0 vom 20.07.2010 Autor geändert durch Ohle, Maik Telefonnummer 03578/33-4722

Mehr

AnSyS.B4C. Anleitung/Dokumentation. für die Installation des Barcode-Hand-Scanners. Honeywell Voyager 1400g. AnSyS GmbH 2015.

AnSyS.B4C. Anleitung/Dokumentation. für die Installation des Barcode-Hand-Scanners. Honeywell Voyager 1400g. AnSyS GmbH 2015. AnSyS.B4C Anleitung/Dokumentation für die Installation des Barcode-Hand-Scanners Honeywell Voyager 1400g (unter Windows) AnSyS GmbH 2015 Seite 1 2015 AnSyS GmbH Stand: 29.09.15 Urheberrecht und Gewährleistung

Mehr

lññáåé=iáåé===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

lññáåé=iáåé===pìééçêíáåñçêã~íáçå= lññáåé=iáåé===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Wie kann das LiveUpdate durchgeführt werden? Um das LiveUpdate durchzuführen, müssen alle Anwender die Office Line verlassen. Nur so ist gewährleistet, dass die Office

Mehr

OWA Benutzerhandbuch. Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010

OWA Benutzerhandbuch. Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010 Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010 P:\Administratives\Information\Internet\hftm\OWA_Benutzerhandbuch.docx Seite 1/25 Inhaltsverzeichnis Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010... 1 1 Zugang zur Webmail-Plattform...

Mehr

Einrichten eines MAPI- Kontos in MS Outlook 2003

Einrichten eines MAPI- Kontos in MS Outlook 2003 Einrichten eines MAPI- Kontos in MS Outlook 2003 Um mit dem E-Mail-Client von Outlook Ihr E-Mail Konto der Uni Bonn mit MAPI einzurichten, müssen Sie sich als erstes an den Postmaster wenden, um als MAPI-Berechtigter

Mehr

PRAXISBUTLER ANPASSUNG DER VORLAGEN

PRAXISBUTLER ANPASSUNG DER VORLAGEN Praxisbutler Anpassung der Vorlagen 1 PRAXISBUTLER ANPASSUNG DER VORLAGEN Die Vorlagen werden hauptsächlich in den Bereichen Klienten und Fakturierung benutzt. Die Anpassung dieser Vorlagen ist wichtig,

Mehr

KONVERTIERUNG VON DAUERLASTSCHRIFTEN

KONVERTIERUNG VON DAUERLASTSCHRIFTEN ACHTUNG: Diese Anleitung gilt für die VR-NetWorld Software ab der Version 5.0 Build 33. Die VR-NetWorld Software bietet zur Erleichterung des Umstiegs auf den SEPA Zahlungsverkehr die diversesten Möglichkeiten

Mehr

Das Listen Abgleich Interface wird einfach über Doppelklick auf die Datei Listen-Abgleich-Interface.accde gestartet.

Das Listen Abgleich Interface wird einfach über Doppelklick auf die Datei Listen-Abgleich-Interface.accde gestartet. Anleitung Listen Abgleich Interface Was macht das Listen Abgleich Interface? Das Listen Abgleich Interface importiert und gleicht Excel Listen, welche beispielsweise aus Web Kontaktformularen, Adresszukäufen

Mehr

Drucken: Briefe, Etiketten, Karteikarten, Adresslisten

Drucken: Briefe, Etiketten, Karteikarten, Adresslisten Drucken: Briefe, Etiketten, Karteikarten, Adresslisten Copyright 2013 cobra computer s brainware GmbH cobra Adress PLUS ist eingetragenes Warenzeichen der cobra computer s brainware GmbH. Andere Begriffe

Mehr

Serienbriefe schreiben mit Ratio - Adressen (Microsoft Word Versionen 8.0 und 9.0)

Serienbriefe schreiben mit Ratio - Adressen (Microsoft Word Versionen 8.0 und 9.0) Serienbriefe schreiben mit Ratio - Adressen (Microsoft Word Versionen 8.0 und 9.0) Allgemeines Die in Ratio gespeicherten Adressen können jederzeit exportiert werden, um sie an anderer Stelle weiter zu

Mehr

Seriendruck für Avery Zweckform Etiketten in Microsoft Word 2010, 2007, 2003 & 2002/XP, 2000 & 97 für Windows

Seriendruck für Avery Zweckform Etiketten in Microsoft Word 2010, 2007, 2003 & 2002/XP, 2000 & 97 für Windows Seriendruck für Avery Zweckform Etiketten in Microsoft Word 2010, 2007, 2003 & 2002/XP, 2000 & 97 für Windows Dieses Merkblatt teilt sich in 3 Abschnitte unterschiedliche Schritte für die folgenden Versionen:

Mehr

Version Datum Grund 1.01 12.04.05 Abschnitt Automatische Umstellung hinzugefügt und Hilfe ergänzt um Webseiten

Version Datum Grund 1.01 12.04.05 Abschnitt Automatische Umstellung hinzugefügt und Hilfe ergänzt um Webseiten Outlook-Umstellung (im Rahmen der Exchange-Server-Umstellung am 15.-17.04.2005) Änderungen in diesem Dokument Version Datum Grund 1.01 Abschnitt Automatische Umstellung hinzugefügt und Hilfe ergänzt um

Mehr

E-Mails zuordnen. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Bearbeitet von Harald Borges. Stand April 2015 www.cobra.de

E-Mails zuordnen. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Bearbeitet von Harald Borges. Stand April 2015 www.cobra.de E-Mails zuordnen Copyright 2015 cobra computer s brainware GmbH cobra Adress PLUS, cobra CRM PLUS, cobra CRM PRO und cobra CRM BI sind eingetragene Warenzeichen der cobra computer s brainware GmbH. Andere

Mehr

LDAP-Server. Jederzeit und überall auf Adressen von CAS genesisworld zugreifen

LDAP-Server. Jederzeit und überall auf Adressen von CAS genesisworld zugreifen LDAP-Server Jederzeit und überall auf Adressen von CAS genesisworld zugreifen Copyright Die hier enthaltenen Angaben und Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die in den Beispielen verwendeten

Mehr

7. Serienbriefe erstellen Das Prinzip des Seriendrucks MICROSOFT WORD Elemente des Seriendrucks

7. Serienbriefe erstellen Das Prinzip des Seriendrucks MICROSOFT WORD Elemente des Seriendrucks 7. Serienbriefe erstellen 7.1. Das Prinzip des Seriendrucks Elemente des Seriendrucks Zur Erstellung eines Serienbriefs sind zwei Elemente notwendig: Hauptdokument mit gleichbleibendem Text und den sog.

Mehr

Thema Stichwort Programm Letzte Anpassung Serienbrief erstellen Ablauf 16.12.2013

Thema Stichwort Programm Letzte Anpassung Serienbrief erstellen Ablauf 16.12.2013 1 Fragen und Antworten zur Computerbedienung Thema : Serienbrief 01 Serienbrief 01 Thema Stichwort Programm Letzte Anpassung Serienbrief erstellen Ablauf 16.12.2013 Kurzbeschreibung: Hier wird erklärt

Mehr

Faktura. IT.S FAIR Faktura. Handbuch. Dauner Str.12, D-41236 Mönchengladbach, Hotline: 0900/1 296 607 (1,30 /Min)

Faktura. IT.S FAIR Faktura. Handbuch. Dauner Str.12, D-41236 Mönchengladbach, Hotline: 0900/1 296 607 (1,30 /Min) IT.S FAIR Faktura Handbuch Dauner Str.12, D-41236 Mönchengladbach, Hotline: 0900/1 296 607 (1,30 /Min) 1. Inhalt 1. Inhalt... 2 2. Wie lege ich einen Kontakt an?... 3 3. Wie erstelle ich eine Aktion für

Mehr

Handbuch Groupware - Mailserver

Handbuch Groupware - Mailserver Handbuch Inhaltsverzeichnis 1. Einführung...3 2. Ordnerliste...3 2.1 E-Mail...3 2.2 Kalender...3 2.3 Kontakte...3 2.4 Dokumente...3 2.5 Aufgaben...3 2.6 Notizen...3 2.7 Gelöschte Objekte...3 3. Menüleiste...4

Mehr

Installation des edu- sharing Plug- Ins für Moodle

Installation des edu- sharing Plug- Ins für Moodle Installation des edu- sharing Plug- Ins für Moodle [edu-sharing Team] [Dieses Dokument beschreibt die Installation und Konfiguration des edu-sharing Plug-Ins für das LMS Moodle.] edu- sharing / metaventis

Mehr

Fortbildung für Verwaltungsangestellte 29.5.2012 BS Regen. 1. Datensicherung allgemein

Fortbildung für Verwaltungsangestellte 29.5.2012 BS Regen. 1. Datensicherung allgemein Fortbildung für Verwaltungsangestellte 29.5.2012 BS Regen 1. Datensicherung allgemein Sinnvolle Datensicherung immer auf eigenem physikalischen Datenträger (z.b. externe Festplatte über USB an Verwaltungscomputer

Mehr

Elektronische Unterschriften mit Adobe Acrobat 9. Version 1.0 14. April 2009

Elektronische Unterschriften mit Adobe Acrobat 9. Version 1.0 14. April 2009 Version 1.0 14. April 2009 Einleitung Diese Anleitung beschreibt in Kurzform wie (Standard, Pro und Pro Extended) PDF Dokumente signiert oder zertifiziert respektive die Signatur(en) geprüft werden können.

Mehr

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 8.0

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 8.0 Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 8.0 Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen eine Hilfe zur Erstellung einer SEPA-Lastschrift in StarMoney 8.0 geben. Bitte beachten Sie, dass StarMoney 8.0 nur die SEPA-Basis-Einzellastschrift

Mehr

Handbuch zum VivaWeb-Serienbrief-Programm

Handbuch zum VivaWeb-Serienbrief-Programm Handbuch zum VivaWeb-Serienbrief-Programm In 10 Schritten zum Serienbrief Das folgende Handbuch erläutert Ihnen die Nutzungsmöglichkeiten des ARV Serienbrief-Programms in all seinen Einzelheiten. Dieses

Mehr

Outlook 2000 Thema - Archivierung

Outlook 2000 Thema - Archivierung interne Schulungsunterlagen Outlook 2000 Thema - Inhaltsverzeichnis 1. Allgemein... 3 2. Grundeinstellungen für die Auto in Outlook... 3 3. Auto für die Postfach-Ordner einstellen... 4 4. Manuelles Archivieren

Mehr

BANKETTprofi Web-Client

BANKETTprofi Web-Client BANKETTprofi Web-Client Konfiguration und Bedienung Handout für die Einrichtung und Bedienung des BANKETTprofi Web-Clients im Intranet / Extranet Der BANKETTprofi Web-Client Mit dem BANKETTprofi Web-Client

Mehr

Word 2010 Online Formulare mit Vorversionstools

Word 2010 Online Formulare mit Vorversionstools WO.021, Version 1.0 5.10.2015 Kurzanleitung Word 2010 Online Formulare mit Vorversionstools Als Online Formulare werden in Word Vorlagen bezeichnet, welche neben einem gleichbleibenden Standard-Text auch

Mehr

Installation und Nutzung des Fax-Service KU.Fax

Installation und Nutzung des Fax-Service KU.Fax Installation und Nutzung des Fax-Service KU.Fax Auf der Basis der Fax-Software Shamrock CapiFax bietet das Universitätsrechenzentrum berechtigten Benutzern einen einfach anzuwendenden Fax-Service, KU.Fax

Mehr

Serien-Druck mit Outlook 2010 Hinweis:

Serien-Druck mit Outlook 2010 Hinweis: Serien-Druck mit Outlook 2010 Hinweis: Einen Kontakteordner (z.b. mit internen E-Mail Adressen) für einen Testlauf einrichten. So kann man bevor z.b. E-Mails an Kunden versendet werden überprüfen, ob die

Mehr

TYPO3 Redaktoren-Handbuch

TYPO3 Redaktoren-Handbuch TYPO3 Redaktoren-Handbuch Kontakt & Support: rdv interactive ag Arbonerstrasse 6 9300 Wittenbach Tel. 071 / 577 55 55 www.rdvi.ch Seite 1 von 38 Login http://213.196.148.40/typo3 Username: siehe Liste

Mehr

Export von ImmonetManager- Kontakten und Versand von Mailings über eine separate Software Stand: 08.07.14

Export von ImmonetManager- Kontakten und Versand von Mailings über eine separate Software Stand: 08.07.14 Export von ImmonetManager- Kontakten und Versand von Mailings über eine separate Software Stand: 08.07.14 Copyright Immonet GmbH Seite 1 / 11 1 Einleitung Diese Anleitung beschreibt, wie Sie Kontakte aus

Mehr

Serienbriefe mit Word XP

Serienbriefe mit Word XP Serienbriefe mit Word XP Seriendruck im Word XP 1. Serienbriefe Für die Gestaltung eines Serienbriefes benötigt man ein Hauptdokument (Brief) und eine Datenquelle (Adressen-Tabelle aus Word, Excel, Access,

Mehr

CRM mit Adress PLUS und der SelectLine Warenwirtschaft

CRM mit Adress PLUS und der SelectLine Warenwirtschaft CRM mit Adress PLUS und der SelectLine Warenwirtschaft Überblick Die Schnittstelle zwischen Adress PLUS und der SelectLine Warenwirtschaft tauscht Kunden- und Interessentendaten zwischen diesen beiden

Mehr

Installation weiterer Format-Arbeitsplätze für FORMAT Fertigteile Export Versandabwicklung (FT-Export genannt)

Installation weiterer Format-Arbeitsplätze für FORMAT Fertigteile Export Versandabwicklung (FT-Export genannt) Installation weiterer Format-Arbeitsplätze für FORMAT Fertigteile Export Versandabwicklung (FT-Export genannt) 1. Datensicherung Voraussetzung für das Einspielen der Installation ist eine rückspielbare,

Mehr

ANLEITUNG ÜBERWEISERBRIEF

ANLEITUNG ÜBERWEISERBRIEF ANLEITUNG ÜBERWEISERBRIEF Pionier der Zahnarzt-Software. Seit 1986. 1 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines 1 2. Erfassen der Informationen für Überweiserbrief 2 2.1. Anlegen der Überweiseradressen 2 2.2.

Mehr

Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney 9.0

Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney 9.0 Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney 9.0 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Erstellung und Verwaltung von SEPA-Daueraufträgen in StarMoney 9.0 erläutern. SEPA wird ab dem 01.02.2014 den bisherigen

Mehr

teamspace TM Outlook Synchronisation

teamspace TM Outlook Synchronisation teamspace TM Outlook Synchronisation Benutzerhandbuch teamsync Version 1.4 Stand Dezember 2005 * teamspace ist ein eingetragenes Markenzeichen der 5 POINT AG ** Microsoft Outlook ist ein eingetragenes

Mehr

Whitepaper. Produkt: combit Relationship Manager & factura manager 6. Anbindung an den factura manager. combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz

Whitepaper. Produkt: combit Relationship Manager & factura manager 6. Anbindung an den factura manager. combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz Whitepaper Produkt: combit Relationship Manager & factura manager 6 Anbindung an den factura manager Anbindung an den factura manager - 2 - Inhalt Einleitung

Mehr

Marken und eingetragene Marken werden ohne gesonderte Kennzeichnung verwendet. Diese Namen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.

Marken und eingetragene Marken werden ohne gesonderte Kennzeichnung verwendet. Diese Namen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer. Dokumentation von ActiNOTIFY ActiNOTIFY COMIREL Erklärung Marken und eingetragene Marken werden ohne gesonderte Kennzeichnung verwendet. Diese Namen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer. Datum 30.08.2010

Mehr

ThinPrint Installationsleitfaden TIA Z3

ThinPrint Installationsleitfaden TIA Z3 ThinPrint Installationsleitfaden TIA Z3 integrierte, einfache, schnelle, sichere Import- und Exportabwicklung mit TIA-Z3 Stand: 30.10.2008 Version: 6.0 Inhalt: 1. Download der Installationsdateien 2. Verlauf

Mehr

Vorab: Anlegen eines Users mit Hilfe der Empfängerbetreuung

Vorab: Anlegen eines Users mit Hilfe der Empfängerbetreuung Seite 1 Einrichtung der Verschlüsselung für Signaturportal Verschlüsselung wird mit Hilfe von sogenannten Zertifikaten erreicht. Diese ermöglichen eine sichere Kommunikation zwischen Ihnen und dem Signaturportal.

Mehr

@HERZOvision.de. Kurzanleitung WebClient. v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Kurzanleitung WebClient. v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de @HERZOvision.de Kurzanleitung WebClient v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 E-Mails direkt im Browser bearbeiten... 3 Einführung in den WebClient

Mehr

OUTLOOK INFODESK. Funktionsbeschreibung. Das Informations- Basis von Microsoft Outlook. 2004, Fischer Software Berlin

OUTLOOK INFODESK. Funktionsbeschreibung. Das Informations- Basis von Microsoft Outlook. 2004, Fischer Software Berlin OUTLOOK INFODESK Funktionsbeschreibung Das Informations- Projektund Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook Outlook Infodesk ist eine sich nahtlos integrierende Applikation in Microsoft

Mehr

Wirtschafts-Informatik-Wietzorek Ulmweg 7 73117 Wangen 31.10.2009. Programm zur komfortablen Datenauswertung der JTL-WAWI Betaversion

Wirtschafts-Informatik-Wietzorek Ulmweg 7 73117 Wangen 31.10.2009. Programm zur komfortablen Datenauswertung der JTL-WAWI Betaversion Cubeinfo Programm zur komfortablen Datenauswertung der JTL-WAWI Betaversion Kurzbeschreibung Diese Software ist Freeware und darf weitergegeben werden. Zum Öffen der ZIP- Files benötigen Sie ein Kennwort,

Mehr

1 MAKROS AUFZEICHNEN. 1.1 Einführung

1 MAKROS AUFZEICHNEN. 1.1 Einführung Makro Aufzeichnen Makro + VBA 2010 effektiv 1 MAKROS AUFZEICHNEN 1.1 Einführung Sie können Excel sehr einfach automatisieren, indem Sie ein Makro aufzeichnen. Ähnlich wie bei einem Kassettenrecorder werden

Mehr

telemed SMS-Versand Versenden von SMS mit telemail Benutzerhandbuch

telemed SMS-Versand Versenden von SMS mit telemail Benutzerhandbuch telemed SMS-Versand Versenden von SMS mit telemail 1) SMS-Versand einrichten Notwendige Voraussetzungen Benutzerhandbuch Voraussetzung für die Benutzung des "telemed SMS-Versand ist die Installation der

Mehr

Anleitung ftp-zugang Horn Druck & Verlag GmbH 76646 Bruchsal

Anleitung ftp-zugang Horn Druck & Verlag GmbH 76646 Bruchsal Anleitung ftp-zugang Horn Druck & Verlag GmbH 76646 Bruchsal Copyright 2009 by Kirschenmann Datentechnik Alle Rechte vorbehalten Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis...2 2. Systemvoraussetzungen...3

Mehr

6.3 Serienbriefe über Microsoft Excel und Word

6.3 Serienbriefe über Microsoft Excel und Word 6.3 Serienbriefe über Microsoft Excel und Word Handelt es sich um eine große Anzahl von Kontakten, die an einem Mailing teilnehmen soll, kann es vorteilhaft sein, den Serienbrief über Microsoft Excel und

Mehr

Word austricksen FORTSETZUNG. Serienbriefe Für Word XP. Word austricksen Fortsetzung: Serienbriefe. Roland Egli Educational Solutions

Word austricksen FORTSETZUNG. Serienbriefe Für Word XP. Word austricksen Fortsetzung: Serienbriefe. Roland Egli Educational Solutions Word austricksen FORTSETZUNG Serienbriefe Für Word XP Roland Egli Educational Solutions Educational Solutions Roland Egli edusol@hispeed.ch Seite 1 Grundlegendes Um Serienbriefe versenden zu können, müssen

Mehr

Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client

Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client Anleitung zur Migration vom ASAS Client zum neuen HIN Client in Schritten:. Schritt 2. Schritt. Schritt Installation HIN Client Software Installiert die

Mehr

OLXConvert. aus der Reihe Praxisorientierte Tools für MS-Outlook. und. MS-ExchangeServer. OLXConvert Kurzeinführung / Installation.

OLXConvert. aus der Reihe Praxisorientierte Tools für MS-Outlook. und. MS-ExchangeServer. OLXConvert Kurzeinführung / Installation. OLXConvert aus der Reihe Praxisorientierte Tools für MS-Outlook und MS-ExchangeServer Copyright by Nelkenstrasse 16 73540 Heubach-Lautern Tel: +49 (7173) 92 90 53 E-Mail: info@gangl.de Internet: http://www.gangl.de

Mehr

Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney

Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Kontoeinrichtung in StarMoney anhand einer vorliegenden Sparkassen-Chipkarte erklären. Die Screenshots in

Mehr

SENDUNGEN SERIENDRUCK

SENDUNGEN SERIENDRUCK MS Word 2013 Aufbau Seriendruck 4 Mit Hilfe eines Seriendrucks haben Sie die Möglichkeit, Dokumente wie zb Briefe, Angebote oder Einladungen an einen größeren Personenkreis zu adressieren, ohne diese alle

Mehr

Installation des Zertifikats. Installationsanleitung für Zertifikate zur Nutzung des ISBJ Trägerportals

Installation des Zertifikats. Installationsanleitung für Zertifikate zur Nutzung des ISBJ Trägerportals Installationsanleitung für Zertifikate zur Nutzung des ISBJ Trägerportals 1 43 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Microsoft Internet Explorer... 4 Mozilla Firefox... 13 Google Chrome... 23 Opera... 32

Mehr

ACHTUNG: Diese Anleitung gilt für die VR-NetWorld Software ab der Version 5.0. Stammdaten Zahlungsempfänger / Zahler Eigenschaften

ACHTUNG: Diese Anleitung gilt für die VR-NetWorld Software ab der Version 5.0. Stammdaten Zahlungsempfänger / Zahler Eigenschaften ACHTUNG: Diese Anleitung gilt für die VR-NetWorld Software ab der Version 5.0. Die VR-NetWorld Software bietet eine umfangreiche Mandatsverwaltung, mit der u.a. Mandate oder Anschreiben zur Umdeutung von

Mehr

Arbeiten mit der Adressverwaltung Version / Datum V 1.0 / 13.08.2008

Arbeiten mit der Adressverwaltung Version / Datum V 1.0 / 13.08.2008 Software WISO Mein Geld Thema Arbeiten mit der Adressverwaltung Version / Datum V 1.0 / 13.08.2008 Das vorliegende Dokument gibt Ihnen Tipps zum Arbeiten mit der Software WISO Mein Geld, respektive der

Mehr

Installation im Netzwerk

Installation im Netzwerk Lernwerkstatt GS - Version 7 / Installation im Netzwerk Version 7.0.6 Installation im Netzwerk INHALTSVERZEICHNIS ALLGEMEINES... 2 DIE INSTALLATION... 3 Anlegen des Datenablage-Ordners auf dem Server...

Mehr

Zentrale Installation

Zentrale Installation Einführung STEP 7 wird durch ein Setup-Programm installiert. Eingabeaufforderungen auf dem Bildschirm führen Sie Schritt für Schritt durch den gesamten Installationsvorgang. Mit der Record-Funktion steht

Mehr