-Archivierung. Mai 2009

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "E-Mail-Archivierung. Mai 2009"

Transkript

1 se solution Mai 2009 extra -Archivierung Herausforderung annehmen: -Archivierung in Unternehmen als anspruchsvolle Aufgabe Marktübersicht: Auswahl Software-Anbieter für - Archivierung Beratungsstärke zeigen: -Archivierung und Recht E I N E P U B L I K A T I O N V O N

2 JAKOBSOFTWARE IT-Sicherheit ist unseredomäne: Anti-Spam Service powered by Jakobsoftware Anti-Spam Service für eine effiziente und sichere Unternehmenskommunikation! Nie wieder Spam! Ohne Hardware, ohne Software und ohne Administrationsaufwand. Die tägliche Spamflut stellt ein ernsthaftes Problem dar.nicht nur die Anzahl der Spammails ist enorm, sondern auch die Kürze und Stärke der Spamattacken sind außerordentlich. Die üblichen, internen Anti-Spam- Lösungen haben alle eines gemeinsam: Sie laden die Spamflut erst aus dem Internet herunter, um dann nicht erwünschte s auszusortieren Unsere Lösung heißt: Managed Anti-Spam Service. Mit Anti-Spam Service lassen Sie Spam gleich vor der Tür. Spam, Viren, Phishing-Mails und andere Malware wird sicher abgefangen, noch bevor sie die Unternehmens- IT überhaupt erreichen! Eine Empfehlung Ihres Distributors: JAKOBSOFTWARE Die Vorteile liegen auf der Hand: Bandbreite der Internetanbindung wird geschont Spam bleibt vor der Tür Kein Administrationsaufwand Arbeitszeitersparnis Speicherplatzersparnis Gut kalkulierbare Kosten Keine Software oder Hardware nötig Unabhängig von Betriebssystemen ANTI-SPAM SERVICE powered by Jürgen Jakob Software-Entwicklung Robert-Bosch-Breite 10 D Göttingen Tel.: +49 (0)5 51/ Fax: +49 (0)5 51/ Spamaufkommen 2007 / 2008; Quelle: Fakten: Hohe Erkennungsraten (99,9 %) Niedrige Rate an false positives (0,0004 %) Dynamische, schnelle Filter Full Service 24/7/365 Mehr Infos unter: oder rufen Sie uns an! JAKOBSOFTW OBSOFTWARE

3 Editorial sesolution Extra Der Wert von Kompetenz Beim Thema -Archivierung scheiden sich die Geister. Während einige Unternehmen kaum für die Wichtigkeit des Themas zu interessieren sind, fühlen sich andere schlichtweg überfordert. Die gerade für Laien undurchsichtige Gesetzeslage und immer höhere Anforderungen sorgen schnell dafür, dass Nicht-Juristen den Überblick verlieren. Hinzu kommt, dass Systemhäuser ihren Kunden die -Archivierung erst einmal schmackhaft machen müssen, da damit zusätzliche Investitionen in Software, Service und häufig auch in Hardware verbunden sind. Elke Rekowski, CRN-Korrespondentin, Fest steht: Alle umsatzsteuerpflichtigen Unternehmen sind verpflichtet, geschäftsrelevante Unterlagen ordnungsgemäß und gesetzeskonform aufzubewahren, um sie beispielsweise bei einer Prüfung vorlegen zu können. Eine entsprechende Archivierungslösung ist also ein Muss. Ein schlagendes Argument, das Unternehmen eigentlich schnell überzeugen müsste. Die Realität sieht allerdings deutlich anders aus. Wo bereits bei der Datensicherung gespart wird, bleibt die Archivierung von s schnell auf der Strecke. Sie läuft»einfach so mit«. Zudem interessieren die aktuellen Probleme die Unternehmen häufig mehr als die Möglichkeit, bei einer Steuerprüfung irgendwann einmal nur unvollständige oder falsch abgelegte Unterlagen vorlegen zu können. Ihre Aufgabe als Systemhaus und lösungsorientierter Fachhandel muss es daher sein, Ihre Kunden, für die Thematik zu sensibilisieren und die passende Archivierungslösung für deren individuelle Firmenstruktur empfehlen und implementieren zu können. Auch bereits bestehende Lösungen sollten von Ihnen in Bezug auf Rechtskonformität geprüft werden, damit Ihre Kunden sich nicht in trügerischer Sicherheit wähnen. Nicht zuletzt sorgt eine funktionelle und rechtskonforme Lösung dafür, dass wertvolle Informationen auch firmenintern weiter aufgefunden werden können und damit für die Geschäftsabläufe nicht verloren sind. Ohne juristische und fachliche Kompetenz können Sie diese Aufgaben jedoch nicht bewältigen. Schulungen in diesem Bereich sind für Sie daher wichtig, wenn Sie die aktuellen Entwicklungen im Kundengespräch und bei der Umsetzung von Projekten berücksichtigen wollen. Holen Sie sich Rat, damit Sie diese Aufgabe bewältigen können! Und vergessen Sie nicht, die menschliche Seite eines solchen Projektes im Auge zu behalten. Denn vielfach hilft die beste Lösung nichts, wenn der Anwender nicht mitspielt. Impressum Chefredakteur: Markus Reuter (verantwortlich für den redaktionellen Inhalt) Chefin vom Dienst/Leitung Layout: Andrea Fellmeth Redaktion: Elke Rekowski Schlussredaktion: Max Starl Layout: Willi Gründl Anzeigenleitung: Sandra Hanel Marc Adelberg (stellv.) Anzeigendisposition: Eva Göbbel Julia Wettengl Vertriebsleitung: Marc Schneider Belichtung: Journalmedia,Poing Druck: L.N. Schaffrath, Marktweg 42-50, Geldern Urheberrecht: Alle im Solution Extra erschienenen Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte (Übersetzungen, Zweitverwertungen) vorbehalten. Reproduktionen,gleich welcher Art, sowie elektronische Auswertungen nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. Haftung: Für den Fall, dass im Solution Extra unzutreffende Informationen oder Fehler enthalten sein sollten, kommt eine Haftung nur bei grober Fahrlässigkeit des Verlages oder seiner Mitarbeiter in Betracht CMP-WEKA Verlag GmbH & Co.KG Geschäftsführung: Jörg Mühle (Herausgeber), Shane Naughton, Kurt Skupin Solution Extra Mai

4 esolution Extra Foto: Vertilger Anspruchsvolle Aufgabe -Archivierung als Chance In den meisten Unternehmen gehört mittlerweile zu den am häufigsten verwendeten Anwendungen. Daher wundert es nicht, dass heute auch viele kritische Geschäftsabläufe über das Mailsystem abgewickelt werden. Das und die aktuelle Gesetzeslage erfordern eine Archivierung der s. werden immer mehr Angebote, sich auch direkt auf die technische Um- und nicht zuletzt sollte die Ausgabe Messaging-Infrastruktur bieten. Ein Verträge, Lieferscheine und Rechnun- setzung auswirken. der gesuchten Daten möglichst über- Produkt, das einzig den Themenkom- gen per ausgetauscht. Daraus er-»das Know-how über die verschie- sichtlich und aufbereitet erfolgen. Für plex»revisionssicherheit und Compli- gibt sich die zwingende Notwendigkeit, densten Motivationen für Unterneh- den einzelnen Mitarbeiter bedeutet ance«abdeckt, ist speziell im Mittel- den -Verkehr zu organisieren men, weshalb -Archivierung ein- dies, dass er wie gewohnt über seinen stand sehr schwer zu platzieren. und archivierungspflichtige Dokumen- gesetzt werden soll, und die entspre- -Client auf das Archiv zugreifen -Archivierung ist ein Speicher- te rechtskonform aufzubewahren. Hier chenden Lösungsszenarien müssen be- kann. Zusätzlich dazu sollte aber auch fresser. Fachhändler sind deshalb mehr sind Systemhäuser gefordert, eine fun- achtet werden«, erklärt Rolf Wensing, eine Datenbank-ähnliche Aufbereitung und mehr angehalten, sich mit intelli- dierte Beratung hinsichtlich der Ein- Vertriebsleiter bei der Reddoxx GmbH. relevanter Daten möglich sein, um so genten Storage-Lösungen zu beschäfti- führung und Planung der Systeme zur Das entscheide darüber, wie kunden- ganze Arbeitsabläufe schnell und pro- gen, mit denen sie das riesige Datenvo- Archivierung anzubieten«, sagt Carolin orientiert die entsprechenden Lösun- blemlos nachvollziehen zu können. lumen reduzieren können. Moderne Diana Müller, Product Solution Mana- gen eingebunden werden können. Und nicht zuletzt müssen gesetzliche Storage-Management-Systeme können ger Unified Communications, Micro- Die -Archivierung wird auch Vorgaben erfüllt werden. Die Anforde- das leisten, indem sie ungenutzten soft Deutschland GmbH. dazu benötigt, um das Datenvolumen rungen an die -Archivierung sind Speicher im Unternehmen entdecken, Systemhäuser oder lösungsorientier- auf dem teuren Primärspeicher Mail- also extrem vielschichtig. analysieren und sinnvoll an anderer te Fachhändler sind fast immer die erste Adresse, wenn nach einer passenden Archivierungslösung gesucht server zu reduzieren und auf preiswerteren Speicher auszulagern. Darüber hinaus soll die große Menge unstruktu- Vielschichtige Aufgabe Stelle etwa für die -Archivierung nutzen. Das Stichwort heißt hier Virtualisierung. Mit dieser Technik wird. Dabei wird die Einführung ei- rierter Informationen im Archiv struk- Alexander Pogoda, Regional Sales kann verfügbarer physikalischer Spei- ner -Archivierung in vielen Un- turiert werden. s müssen nach Manager CE, Mimosa Systems GmbH, cher nahezu beliebig frei zugeordnet ternehmen oft von der rechtlichen Sei- Zusammenhängen sortiert werden kön- ergänzt:»eine Lösung zur -Ar- werden und als virtueller Speicher der te her gar nicht beleuchtet. Denn hier nen, es sollten sich projektbezogene chivierung muss dem Kunden in jedem Archivierungslösung verfügbar ge- werden Anforderungen gestellt, die Themenkreise zusammenfassen lassen Fall Vorteile im täglichen Betrieb seiner macht werden. Wichtig ist bei der 4 Solution Extra Mai 2009

5 Computer Reseller News Alles was Fachhändler im Business erfolgreich macht Storage Foto: Lukratives Geschäft für den IT/TK-Handel >> Virtual Storage, Storages as aservice und Co. Welche Trends dem lösungsorientierten Fachhandel Umsatz bringen. Storage-Trends richtig nutzen und profitieren. Lesen Sie, wie der Fachhandel den Umsatz erhöhenkann! >> Marktübersicht NAS-Systeme Überblick über zukunftssichere NAS-Systeme, die mit dem Speicherbedarf des Unternehmens wachsen. >> Festplatten für Speichersysteme Vorstellung aktueller Festplatten für den professionellen Einsatz. >> Mediaserver Das Multifunktionsgerät kann viele Geräte ersetzen. Mit den richtigen Serviceleistungen kann der Fachhandel überzeugen. Wir zeigen, worauf es ankommt. >> Ökologische Bandtechnologie Mit dem Green-IT-Gedanken werden Bandsicherungen wieder interessanter. >> Effiziente Betriebsabläufe durch Tiered Storage Im Mittelstand verschafft eine Speicherebenen-Konsolidierung verbesserte Betriebsabläufe. >> für den KMU Welche Programme den hohen Anforderungen wirklich gewachsen sind. >> Datenrettung Wie sich Daten nach einem Crash wieder herstellen lassen wir zeigen, wie der Fachhandel davon profitieren kann. Beilage in Computer Reseller News 24/2009 vom Lesen Sie jede Woche in Computer Reseller News: >> Exklusive und umfassende Informationen über Distributoren und Hersteller aus dem IT/TK-Fachhandel. >> Aktuelle Hintergrundberichte und Analysen. >> Tipps und Tricks für ein erfolgreiches Tagesgeschäft imchannel.

6 unstrukturierter Daten gemäß IT-Richt- esolution Extra eingesetzten Technik natürlich auch die Unternehmensgröße. Passgenaue Lösungen finden Für kleinere Unternehmen mit um die 20 Mitarbeiter eignet sich beispielsweise»mailstore Server«der Deepinvent Software GmbH. Die Applikation unterstützt neben Exchange Server auch POP und IMAP-Konten und erlaubt den Import von Outlook-PST-Archiven. Aufgrund einfacher Verwaltung und der Tatsache, dass kein MS SQL-Server und kein Windows Server benötigt werden, ist sie selbst in rudimentären IT-Strukturen leicht einzusetzen. sind Für mittlere und größere Betriebe die Unterstützung heterogener Strukturen, die Skalierbarkeit und die modulare Erweiterung einer Anwendung extrem wichtig. Der Fachhandel sollte dies stets in seine Beratung einbeziehen. Eine Software, die diese Kriterien erfüllt, ist beispielsweise die»enterprise Vault«von Symantec. Sie umfasst ein Lösungspaket für - Archivierung, Storage Management, Discovery-Funktionen sowie -Kontinuität und -Sicherheit. Einige intelligente Archivierungstechniken helfen bei der ökonomischen Nutzung des vorhandenen Speichers. Mit Hilfe der Single Instance Storage-Technologie können in archivierten Komponenten wie s, SharePoint-Dokumenten und Dateisystemdokumenten mehrfach vorkommende Daten im Archiv zur gemeinsamen Nutzung freigegeben werden, so dass nur eine einzige Kopie, unabhängig von der Quelle, im Archiv gespeichert werden muss. Die Integration von Deduplizierungstechnologie ermöglicht die Kombination von Backupund Archivdaten und damit eine weitere Reduzierung des Speicherverbrauchs für diese Daten. Zusätzlich automatisiert das Anwendungspaket die Migration, Speicherung und Aufbewahrung linien und trägt gleichzeitig zu einer Optimierung der Leistung, Reduzierung der Kosten und Vereinfachung der Verwaltung bei. Als eine Lösung für Kunden, die über eine unzureichende interne Speicherstruktur verfügen und ein größtmögliches Maß an Flexibilität verlangen, bietet sich zum Beispiel die»total Management Suite«von Iron Mountain Digital an. Sie umfasst ein Lösungspaket für -Archivierung, Storage Management, Discovery-Funktionen sowie -Kontinuität und -Sicherheit. Die eigentliche Speicherung der Daten erfolgt auf Servern von Iron Mountain Di- Software GmbH, erläutert:»während Berger, Geschäftsführer der Deepinvent gital. Als integrierter Managed Service für die einen lediglich die rechtlichen Aspekte im Vordergrund stehen, erspart die Total Management Suite den Zeit- und Kostenaufwand für wollen andere eher technische Probleme wie die Überlastung der - das Einrichten eigener Hard- und Software vor Ort, die spezielles Personal für Server lösen. Aber auch im Detail können die Anforderungen der Kunden Wartung, Überwachung und Upgrades erfordern würde. Darüber hinaus erhalten Kunden die Chance zur Konsolidie- fängt z.b. bei der Frage an, wie Anwen- sehr unterschiedlich ausfallen. Dies rung Ihrer -Management-Aufgaben in einer einzigen Lösung. greifen sollen (z.b. direkt aus Microsoft der auf die archivierten s zu- Unabhängig von der Betriebsgröße Outlook heraus). Diese Aspekte machen es für einen Fachhändler erfor- sind für das Systemhaus oder den Fachhändler jedoch bei der Auswahl der passenden Lösung aber weitere Kriterien Anforderungen des Kunden auseinanderlich, sich sehr intensiv mit den von entscheidender Bedeutung. Hier derzusetzen.«sollte der Kunde im Vordergrund stehen, der bei der Bestandaufnahme vor auf unterschiedliche Art und Die Archivierung von s kann Weise Anforderungen der Kunden sind vielfältig Ort im Unternehmen seine Prioritäten bestimmt. Auf der Basis dieser Informationen lässt sich die individuell am besten geeignete Lösung am ehesten erfolgen. Der systemgetriebene Ansatz dient einer zentral und regelbasierten Archivierung von ein- und ausgehenden oder auch intern ausgetauschten finden. Denn keine Lösung erfüllt s. Aus Unternehmenssicht besteht alle Aspekte der -Archivierung in allen Punkten optimal. so die höchstmögliche Sicher- heit, weil alle über das Regelwerk klassifizierten Die angebotenen Lösungen unterscheiden s auch tatsächlich sich trotz der auf den ersten abgelegt werden. So ergeben sich jeheblich. Blick gleichartigen Funktionen erdoch keine oder nur stark einge- So können Anschaffungskosten, schränkte Möglichkeiten, diese Mails Implementierungsaufwand und in individuelle Ablagestrukturen einschränkte Systemvoraussetzungen bei gleichem zubinden. Das System entscheidet, Einsatzzweck und Grundfunktionsumfang von Lösung zu Lösung deutlich unterschiedlich ausfallen. Dies erschwert die Auswahl der geeigneten Lösung. Im Bezug auf -Archivierung sind die Anforderungen der Kunden in der Regel sehr vielfältig, wie Tim welche Mails wie archiviert werden. Der anwendergesteuerte Ansatz indes basiert auf einer fachlich gesteuerten und durch den Mitarbeiter initiierten E- Mail-Archivierung. Der Anwender erlaubt die direkte Klassifizierung in relevante und irrelevante s oder»eine gute - Archivierungslösung muss einige Kriterien erfüllen.«stefan Niemann, Ceyoniq- Produktmanager einzelner Anhänge. Anwender wünschen sich eine Speichermöglichkeit zur direkten Ablage von Mails oder deren Anhängen in den Kontext einer elektronischen Projekt-, Kunden-, Vertragsakte oder eine direkte Integration in die Fachanwendung. So kann etwa ein eingehender Vertragsentwurf im Fachbereich bereits im Kundenkontext dokumentiert und gleichzeitig an die Kollegen in der Rechtsabteilung zur Prüfung weitergeleitet werden. Der Fachhandel sollte mit diesen Möglichkeiten vertraut sein und entsprechende Empfehlungen aussprechen können.»eine sinnvolle Lösung zum Archivieren von s muss neben einem sicheren, funktionalen Archiv auch die Möglichkeit bieten, bereits abgelegte s möglichst problemlos wieder zu finden. Wenn Aufwand und Kosten der Suche den Nutzen der gesuchten Informationen überschreiten, wird ein großer Teil des Archivierungsaufwands sinnlos. Und das ist relativ häufig der Fall: CNI Research schätzt die Kosten für die Suche und Analyse von unstrukturiert aufbewahrten s in Bändern auf zehn Millionen US-Dollar«, sagt Michael Hoos, Director Presales Consulting EMEA Central bei Symantec. Aufwendungen in dieser Höhe seien nur bei sehr kritischen Informationen gerechtfertigt. Zudem zeige das Beispiel, dass s, die zwar irgendwo im System aufbewahrt, aber unkorrekt archiviert werden, praktisch nur mit hohem finanziellen Aufwand erreichbar seien. Letztendlich bleibt noch die Entscheidung, ob der Kunde einen reinen Service oder eine Komplettlösung im eigenen Unternehmen wünscht. Neben eher 6 Solution Extra Mai 2009

7 emotionalen Argumenten, wie einem aktuellen Gesetzeslage ist es aber auch und gepflegt werden«, gibt Dieter und Leiter Marketing bei H&S Heilig Gefühl der höheren Sicherheit, wenn al- für diese erforderlich, entsprechende Schmitt, Director Channel Sales Ger- und Schubert:»Zur installierten Lö- le Daten im eigenen Haus verbleiben, Maßnahmen zu ergreifen. manybei NetApp, zu bedenken. sung können weitere Archivlösungen sprechen auch weitere Argumente für»soweit mir bekannt ist, ist sich ein Eine Archivierungslösung ist ein (Sharepoint, File-Archivierung) ange- eine interne Lösung.»Wir raten unseren Drittel der Unternehmen überhaupt Projekt für den Fachhandel, das den boten werden. Zusätzlich eröffnet sich Kunden in der Regel zum Kauf der vir- nicht bewusst, was an Anforderungen Kunden unter Umständen viele Jahre mit Nachlizenzierungen ein weiteres, tuellen Appliance bzw. der Hardware- in der -Archivierung besteht. Bei- an eine Lösung bindet. Archivierungs- gutes Geschäftsfeld«. Appliance. Die Kombination aus Betriebssystem, Virtualisierungsserver (bzw. Hardware) und unserer Software wird so optimal aufeinander abgestimmt und garantiert Performance und Stabilität«, meint Dipl.-Inf. Björn Schmidt, Geschäftsführer Softmine Gesellschaft für Softwareentwicklung mbh. Noch viel zu tun spielsweise kleine und mittelständische Handwerksbetriebe haben weder finanziell noch personell die Ressourcen, die gesetzlichen Anforderungen im vollen Umfang zu erfüllen«, zeigt Jürgen Jakob, Geschäftsführer von Jakobsoftware, auf. Technische Kompetenz rund um Implementierung und Installation sind zwar eine Grundvoraussetzung, reichen aber in diesem Geschäft keines- lösungen entwickeln sich ständig gemäß den Anforderungen des Marktes weiter. Daher spielt nach der Implementierung der Faktor Service eine wichtige Rolle, damit die Lösungen immer auf dem neustenstand der Technik gehalten werden. Bert Skorupski, Solution Architect, Quest Software GmbH, empfiehlt:»sobald die Lösung läuft, sollten sich die Reseller darauf konzentrieren, umfassenden Support i Als positives Signal sollte der Fachhan- falls aus.»der Fachhändler muss viel- z. B. durch Wartung und Optimierung del werten, dass viele Unternehmen mehr Lösungskompetenz aufbauen. Da- des Systems zu leisten«. Darüber hinaus sich bisher noch gar nicht intensiv mit zu gehört auch, dass Beziehungen zu ergeben sich durch diesen Service unter dem Thema -Archivierung aus- Kompetenzträgern wie Wirtschaftsprü- Umständen weitere Optionen, erklärt einandergesetzt haben. Aufgrund der fern und Rechtsanwälten aufgebaut Stephan Gehling, Vorstandsassistent

8 Anbieter von -Archivierungen Firma / Produkt ARTEC IT / EMA ByteAction / BytStorMail Ceyoniq / nscale deepinvent / MailStore Server DocuWare AG / DocuWare 5 Ebertlang / Achab EMC / EMC SourceOne GFI Software / MailArchiver GFT inboxx / inboxx mail Verfügbarkeit seit 2006 seit 2003 Version 6 seit 2007 seit 08/2007 ACTIVE IMPORT 3 seit 01/2005 seit 04/2009 seit 12/2004, seit 5 Jahren (Zusatzmodul zur - aktuelleversion 6 Archivierung) seit 2001 seit 09/2008 Automatische Archivierung Zugriffsberechtigung weitreichendes Rollen- Benutzer,Administrator, Benutzer und Gruppen/ Benutzer Benutzer & Gruppen Benutzer & Active Directory Benutzer / und Rechtekonzept Datenschutzbeauftragter, DirectorySynchronisation Administratoren Gruppen/ User Gruppen / Global inklusivevier-augen-prinzip Finanzprüfer (individuell konfigurierbar) Importfunktion PST Importieren von Exchange PST PST,MSG,EML und,über ACTIVE IMPORT PST,Mail-Uploader, PST,NSF Microsoft OutlookPSTfiles Exchange PST PST-Dateien möglich MBOX-Dateien aus allen Ordnern,die manuell Microsoft Exchang - Mail-Objekte enthalten boxes and public folders Kompatibel zu Mailservern MS Exchange,Scalix,Exim, Exchange,Lotus Notes, Exchange Exchange, Exchange, MDaemon Mailserver Exchange, Microsoft Exchange Exchange, Sendmail,Postfix,Kerio, Linux Open Exchange, alle IMAP/POP3-kom- Lotus Notes, von Alt-NTechnologies Lotus Notes, 2000,2003 und 2007 Notes,Groupwise, Open-Xchange,Sun Edg , Groupwise,Scalix patiblen -Server Thunderbird generisch SMTP Tobit,smtp,imap Oracle Collaboration Suite, (alle Mailserver,da die Critical Path,Lotus Notes Lösung davor steht) Konformität EMA erfüllt alle gemäß 238 II HGB, gemäß 238 II HGB u.a.nach HGB,AO, gemäß 238 II HGB k.a. gemäß $ 238 II HGB GDPdU und SOX, national und der Archivierung Anforderungen GDPdU ( 146 Abs.5, 147 GoBS,GDPdU und UStG sowie HGB,AO,GoBS international Abs.2,5,6, 200 Abs.1 AO und 14 Abs.4 UStG) Wiederherstellung auth.benutzer Benutzer,Administrator, Benutzer, auth.benutzer autorisierte Benutzer und Benutzer mit entspre- berechtigter User durch den Benutzer und Administrator Datenschutzbeauftragter,Fi- auth.benutzer, und Administrator Benutzer und Administrator via chenden Berechtigungen, über Outlook und per Mausklick nanzprüfer über eigenen Zu- Administrator per Software Administrator Webinterface Administrator Webbrowser griff auf diewebadministraton Verschlüsselung AES und komprimiert im zip-format nein nein Administration zentral überwebinterface zentral überwebinterface zentral über zentral über lokal oder zentral zentral überwebinterface zentral überwebinterface zentral überwebinterface zentral Administrations-GUI Client-Software über Zusatzmodul oder über MMC 3.0 ACTIVE IMPORT Snapin Unterstützte Server verschiedene Betriebsarten alle Server werden unbegrenzte Anzahl unbegrenzt beliebig sklierbar Windows 2000 Pro/Server, Exchange, unbeschränkt unbegrenzt möglich:parallele Archivierung unterstützt Anzahl Exchange Server Windows 2003, Lotus Notes, skalierbar (Neben Mailserver) oder trans- Windows 2008, generisch SMTP parent (als Bridge oder Router) Windows XP Pro Single Message die Anhänge werden nein Instance Storage nur einmal gespeichert Archivmodus unstrukturierte,»chaotische«alle s werden ursprüngliche Ordner- bestehende Postfächer Dokumenten-Pool originale Nachricht ursprüngliche Ordner- ursprüngliche Ordner- ursprüngliches Format, Ablage mit schnellem zentral gespeichert strukturen und original- (inklusive der Ordnerstruktur) für alle Dokumentarten als MSG-Datei struktur,originalgetreue struktur ohne Stub-Datei- Attribute und Ordner- Auffinden durch selbst ent- (Appliance),einsehbar getreuevorschau oder automatuische Archi- inkl. s Vorschau,transparent en,dahervorschau und struktur;pdf/a und wickelte Suchtechnologie über dieweboberfläche vierung bei Ein- und Ausgang für Endbenutzer Offline-Zugriff möglich TIPP für Rendition Outlook-Add-In perweb Interface nein,optional programmierbar, vollständige Integration ebenso für die standardmäßig als inoutlook ohne anderen unterstützten Outlook-Ordner Stub-Dateien Mailsysteme Wiederherstellung ganzer ganz oder partiell Postfächer möglich (z.b.bestimmter Ordner) Skalierbarkeit keine Beschränkung keine Beschränkung keine Beschränkung k.a. Archiv maximal 4,3 Milliar- keine Beschränkung in der keine Größenbeschrän- keine Beschränkung in der hervorragend;skalier- in der Archivgröße in der Archivgröße,beliebig bei der Archivgröße den Dokumente,beliebig Archivgröße;Datenbank- kungen,horizontale und Archivgröße,beliebig viele fähig in verschiede- vieleteilarchive möglich viele Archive möglich support für Microsoft vertikale Skalierbarkeit Teilarchive möglich nen Ebenen;keine SQL Server und MySQL Beschränkungen Datensicherung Single MailBackup mit jeder Backup- über interne Spiege- über bereits vorhandene Backup und Restore über bereits vorhandene eigene über Standard Backup- unterstützt und opti- and Restore Software möglich lungsmechanismen in DocuWare,Backup in oder Nutzung vorhandener Software oder SQL Backup miert vorhandene des Produktes ACTIVE IMPORT Backup-Strukturen Unverbindlicher Euro, ab Euro k.a. ab 279 Euro k.a. ab 170 Euro k.a. 290 Euro ab 19,95 Euro VK-Preis EMA S-400 (zzgl.mwst.) bei 6-Benutzer-Lizenz für 10 Postfächer inkl. pro Mailbox 1 Jahr Maintenance Garantie & Service 3 Jahre 3 Jahre updates,standard verschiedene bis zu drei Jahre Update- im Rahmen des 1 oder 2 Jahre Upgrade k.a. Support per breit gefächertes Installation (remote),inkl. Wartungsmodelle und Support-Service Wartungsvertrags Protection;breite Palette Telefon & Wartungs- und Service- Enterprise Server Lizenz inklusive an Dienstleistungen angebot;garantie Kontakt Solution Extra Mai 2009

9 Gruppemedia / Mailarchive HS /Metalogix PAM for EXCHANGE Mailspect / MPP Mimosa Systems / NearPoint Quest Software / Archive Manager REDDOXX / MailDepot Softmine / Document Safe Symantec / Enterprise Vault TIM / CommVault Simpana 8.0 windream / windream Exchange 2008 seit 2000 seit 2005 seit 06/2007 seit 2004 in Europa seit 3/2006 seit 05/2008 seit 1998 seit 03/2009 seit 01/2004 (policygesteuert) Ja Benutzer,Gruppen, Benutzer & Gruppen Benutzer & Gruppen Benutzer & Gruppen Benutzer, Benutzer & Gruppen Active Directory/ LDAP AD-Integration mit Rechte- Benutzer & Gruppen Benutzer & Gruppen Administratoren Gruppen & Rollen abgleich,zuordnungs- möglichkeiten über Benutzer, Gruppen,Ous,LDAP etc. Exchange PST Exchange PST IMAP Exchange PST Exchange PST, Exchange über Als Dienstleistung Für PST oder NSF Exchange PST GroupeWise Archive MSX Agent möglich und / oder manuell Microsoft Exchange Exchange alle SMTP-fähigen Exchange 2000/ Exchange, Gatewayprodukt, MS Exchange, Microsoft Exchange / Exchange, Exchange 2000,2003 und 2007, Mailserver 2003/ 2007 GroupeWise dadurch kompatibel Lotus Notes,Scalix, Lotus Domino Lotus Domino (Notes) und weitere zuallen Mailsystemen alle SMTP-basierten gängige Mailserver GDPdU,HGB, gemäß 238 II HGB,nach HGB ( 238), gemäß 238 II HGB, SOX gemäß HGB gemäß 238 II HGB diverse Richtlinien gemäß 238 II HGB, HGB,GoBS,GDPdU AO,GoBS AO und weitere AO,SOX,SEC 17A, wenn Gesamt- HIPPA,etc. Prozess definiert Benutzer, auth.benutzer authentifizierter auth.benutzer auth.benutzer Benutzer und Admi- auth.benutzer für Anwender mit auth.benutzer auth.benutzer Administratoren und Administrator Benutzer und Adminis- und Administrator und Administrator nistrator über Client und Administrator Lösch-Cache oder und Administrator und Administrator per Software trator perwebinterface per Software per Software Software oder über per Software über Backup-Lösung per Software per Software ein Outlook AddIn nein nein nein Ja möglich Integrierbar zentral überwebinterface Administrationstool zentral überwebinterface über MMC-Konsole zentral überwebinterface zentral über Admin-GUI zentral über Zentral über MMC für alle zentral über über Konsole Webinterface Schnittstellen,auch Filesystem Webinterface (ab Q3 / 2009) oder Sharepoint (bei Bedarf) frei skalierbar MS Exchange beliebig Win 2003 & Clustering / Journaling keine Einschränkung Linux.Verteilte von Kunden mit 20 Mail- k.a. Mehrere Exchange Server 2000/2003/2007 eine beliebige Anzahl von über mehrere Server Installation möglich boxen und einem Server bis Exchange Servern kann mehreren Mailboxen integriert werden und großen Serverfarmen,inklusive -Text und Anhänge Ja Ja,global und Dateianhänge anlagenübergreifend ursprüngliche ursprüngliche Ordner- originalgetreue ursprüngliche ursprüngliche je nach Archivierung ursprüngliche Ordnerstruktur ursprüngliche keine Änderungen in Ordnerstruktur und struktur und original- Vorschau Ordnerstruktur Ordnerstruktur und MSG- oder EML Format, Ordnerstruktur und wird übernommen Ordnerstruktur und Exchange/Outlook, Format unterstützt getreuevorschau und originalgetreue originalgetreuevorschau originalgetreuevorschau originalgetreuevorschau originalgetreuevorschau Ablage in windream Vorschau max. 255 Zeichen,per IMAP - kein Client-Rollout es wirdkeinesoftware- Ja nein Ja,und auch erforderlich.eine URL installation auf Mail-Ser- Lotus Notes Add-In verweist ins Archiv vern oder Clients benötigt,per Export, Wiederherstellung nein Ja - solange die Mails im aber ohne Ordner möglich Postfach noch vorhanden sind unbeschränkte keine Beschränkung keine Beschränkung in der durchdie Mimosa keine Beschränkung keine Beschränkung voll skalierbar von klein bis groß, keine Beschränkung in keine Beschränkung Archivgröße in der Archivgröße Archivgröße,beliebig viele GRID-Architektur können in der Archivgröße der Archivgröße von 5 bis zu mehreren der Archivgröße,beliebig in der Archivgröße,beliebig Teilarchive möglich mehrere Post Mailboxen vieleteilarchive möglich, vieleteilarchive möglich fächer abgedeckt werden belieibig viele Benutzer unterstützt vorhandene über bereits vorhandene über bereits vorhandene über bereits vorhandene StandardWindows über bereits vorhandene Über Backup-Script / über vorhandene über bereits über bereits Backup-Strukturen Backups bestehende Backup-Lösung vorhandene vorhandene ab 482 Euro Euro Ab 665 Euro ab 47 Euro/ Postfach 36 Euro ab 490 Euro netto inkl.mail Lizenzierung pro auf Anfrage ab Euro Abhängig von der Anzahl für 100 User zzgl.mwst. pro Mailbox - Staffel- Sealer Light (Archivierung, Mailbox.Ab 599 Euro der Postfächer (Minimum preise auf Anfrage Virenschutz,Spamschutz Beispiel:100 Mail- 50 Lizenzen).Beispiel: undverschlüsselung) boxen Euro 50 Lizenzen = Euro verschiedene Level je nach Kundenwunsch verschiedene Service- jährlicher Standard- oder 1 Jahr Supportund Bei Einsatz einer Hardware- 1 Jahr Support Individuell von 9x5xNBD bis 24x7x2h Garantie 2 Jahre. bis zu 7x24 Stunden angebote verfügbar Premium Maintenance- Update-Service im Appliance 3 Jahre von 1-5 Jahren Software-Service-Vertrag Vertrag verfügbar Kaufpreis enthalten Vor-Ort-Service archive-manager Solution Extra Mai

10 esolution Extra -Archivierung und Recht Beratungsstark durch den Gesetzes-Dschungel Zahlreiche Gesetze müssen beachtet werden, wenn es um die Archivierung von s geht. Für Unternehmen sind diese Verordnungen und Regeln kaum noch zu durchschauen. Genau hier können Systemhäuser und lösungsorientierte Fachhändler punkten, indem sie auch in diesem Bereich Kompetenz beweisen und auf dieser Basis die ideale -Archivierungslösung für ihre Kunden finden. Im Auftrag des Kunden sollte das Sys- richte, Buchungsbelege sowie die Ar- inhaltlich übereinstimmen müssen, Diese Rahmenbedingungen zeigen temhaus eine -Archivierungslö- beitsanweisungen, die solche Doku- wenn sie vom Speicher aufgerufen und deutlich auf, dass hausgemachte Lö- sung genau unter die Lupe nehmen und mente erläutern. Bei Handelsbriefen, lesbar gemacht werden. Die Anforde- sungen, wie beispielsweise das Sichern analysieren, welche Funktionen zur Ar- egal ob empfangene oder Kopien von rungen an die -Archivierung ge- von PST-Dateien, von rechtlicher Seite chivierung angeboten werden und wie versandten, verlangt der Gesetzgeber ei- hen also deutlich über konventionelles keinen Bestand haben. die Archivierung im Detail abläuft. ne sechsjährige Aufbewahrung. In be- Backup hinaus. Dirk Baumann, Geschäftsführer der»vom Eintreffen einer bis zur stimmten Fällen darf ein Unternehmen»Je mehr s sich unter diesen ITIO GmbH:»Technische Kompetenz ist Langzeitarchivierung müssen Vorga- diese Unterlagen, die immer häufiger Dokumenten befinden, desto mehr die Basis, die vorausgesetzt werden ben erfüllt werden. Das in der GDPdU per ankommen, auf Datenträger spricht für ein elektronisches Archiv: muss. Als Differenzierungsmerkmal enthaltene Regelwerk bietet hierüber packen, vorausgesetzt, dass man inner- Mit entsprechender Volltextindizie- kommt die Sicherheit im Umgang und einen sehr guten Überblick«, sagt Mar- halb der vorgeschriebenen Aufbewah- rung abgespeichert, lässt sich jedes ein- die Kompetenz bei rechtlichen Fragen kus Knauf, Archivierungsspezialist von rungsfrist rasch auf sie zugreifen und zelne Schriftstück per Mausklick sicher, und Anforderungen aus dem Blickwin- der Ebertlang Distribution GmbH. sie lesbar machen kann. Für Handels- schnell und einfach auffinden«, erläu- kel der Compliance hinzu«. Systemhäu- In Europa und Deutschland gibt es briefe und Buchungsbelege gilt, dass sie tert Michael Hoos, Director Presales ser und Fachhändler müssen sich mit bereits zahlreiche Compliance-Anfor- bildlich und mit anderen Unterlagen Consulting EMEA Central bei Symantec. den rechtlichen Bedingungen ausken- derungen:»aus der deutschen Steuerund Handelsgesetzgebung zählen beispielsweise HGB, Abgabenordnung (AO), GDPdU, GoBS aber auch aus der Finanzwirtschaft das Thema Risiko- Controlling nach Basel II, KonTraG und Verrechnungspreisdokumentation dazu«, so Stephan Gehling, Vorstandsassistent und Leiter Marketing von H&S Heilig und Schubert. Fristen beachten Buchhaltungsunterlagen müssen zehn Jahre lang aufbewahrt werden. Dazu zählen nach dem Handelsgesetzbuch Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse und Lagebe- 10 Solution Extra Mai 2009

11 Unternehmensprofil Unternehmensprofil Unternehmensprofil EASYSOFTWARE AG Mit rd Kundeninstallationen zählt die EASY SOFTWARE AG aus Mülheim an der Ruhr zu den führenden Entwicklern und Anbietern von plattformübergreifenden Lösungen in den Bereichen elektronische Archivierung,Dokumentenmanagement und Enterprise Content Management. Auf modernsten Plattformen aufsetzend, bietet EASYLösungen von der intelligenten Erfassung per Scanner und Datenübernahme aus marktgängigen Standardapplikationen wie SAP und MS-Office über das Management der lebenden Dokumente bis zur abschließenden, revisionssicheren Archivierung auf modernsten Speichermedien. So liefert EASYfür jede Branche und jede Unternehmensgröße die maßgeschneiderte Lösung zur Optimierung dokumentenbasierter Prozesse. Mit intuitiv bedienbaren, ergonomisch gestalteten Oberflächen wird es dem jeweiligen Anwender leicht gemacht, die gewünschten Dokumente schnell zu bearbeiten und auch nach Jahren sekundenschnell zu recherchieren. Neben dem Stammsitz in Mülheim an der Ruhr und Büros in Borna/Leipzig und Potsdam repräsentieren Tochtergesellschaften das Unternehmen in den USA, Großbritannien, Singapur und Österreich. Ausgesuchte Vertriebspartner und Vertriebskooperationen stehen für eine strategische Erschließung des nationalen und internationalen Marktes. Weitere Informationen unter: EASYSOFTWARE AG Am Hauptbahnhof Mülheim an der Ruhr Telefon: +49 (0)208 / Telefax: +49 (0)208 / Die Ceyoniq Technology GmbH ist ein kundenorientierter Technologie- und Lösungsanbieter für elektronische Dokumentenverwaltung (Enterprise Content Management ECM) und digitale Archivierung. Ihre Produkte und Lösungen unterstützen Unternehmen bei der Bewältigung ihrer dokumentenbezogenen Geschäftsprozesse. Als Integrationssysteme können die Lösungen optimal in bestehende Geschäftsanwendungen integriert werden. Zur Geschäftspolitik von Ceyoniq gehören eine konsequente Kundenorientierung sowie der Vertrieb der Softwareprodukte über ein kompetentes Netzwerk von Service- und Softwarepartnern. Von der Idee über die Entwicklung und Produktion bis zum Vertrieb und Service ist der Kundennutzen maßgebend für das Denken und Handeln der Ceyoniq. Mit nscale 6, der lösungsorientierten Anwendungsplattform für ECM, lassen sich alle unternehmensweit erzeugten Dokumente (rechts)sicher archivieren, verwalten und wieder aufbereiten. Sie vereinigt Basiskonzepte und Technologien für digitale Archivierung, Dokumenten-Management, Enterprise Content Management, Workflow/BPM sowie Records Management. nscale 6 ist modular aufgebaut und bietet Speziallösungen für die revisionssichere Archivierung von s aus Systemen wie Microsoft Exchange, Lotus Notes und Novell GroupWise, für Filesysteme, CAD-Anwendungen sowie ERP- und SharePoint-Installationen. Seit Oktober 2008 ist nscale 6 ausgezeichnet mit dem TÜViT-Zertifikat Trusted Product ECMready. Die Ceyoniq, mit Hauptsitz in Bielefeld, beschäftigt bundesweit ca. 100 Mitarbeiter an verschiedenen Vertriebsstandorten sowie bei ihrem Tochterunternehmen Ceyoniq Sales & Services GmbH Süd mit Sitz in Nürnberg. Anwender der Ceyoniq-Technologien sind unter anderem die OSRAM GmbH, RWE AG,Polizei Niedersachsen, die Deutsche Postbank AG sowie die österreichische VAV Versicherung. Ceyoniq Technology GmbH Boulevard 9, Bielefeld Tel REDDOXX»Die 100% spamfreie Archivierung mit Sicherheitsgarantie«Die REDDOXX Management Appliances sind modular aufgebaute All-in-One Lösungen: REDOXX Spamfinder ist einzigartig durch die 100%-ige Eliminierung von s, die von Spam-Robotern versendet wurden, mit Hilfe der patentierten CISS-Technologie. REDDOXX MailDepot bietet Kleinst- bis Großunternehmen Wettbewerbsvorteile und Rechtssicherheit durch die lückenlose Langzeit-Archivierung aller einund ausgehenden s. REDDOXX MailSealer ver- und entschlüsselt s, ist kompatibel mit dem S/MIME Standard und fügt auf Wunsch eine rechtssichere Signatur ein. Alle drei Funktionalitäten befinden sich auf einer gemeinsamen Hardware, der REDDOXX Hardware oder Software Appliance. Sie wird zwischen Firewall und Mail-Server installiert. So werden eingehende Mails direkt geprüft, bevor sie in das Unternehmensnetzwerk gelangen. REDDOXX Appliances können an alle gängigen systeme angebunden werden. REDDOXX Management Lösungen werden von der REDDOXX GmbH in Rottweil entwickelt, produziert und weltweit vertrieben. REDDOXX GmbH Saline Rottweil Telefon: 0741 / Telefax: 0741 /

12 Unternehmensprofil Jakobsoftware Das Unternehmen Jakobsoftware wurde 1996 von Jürgen Jakob in Göttingen gegründet. Der Value Added Distributor (VAD) ist auf den Vertrieb von hochwertigen IT-Sicherheitslösungen für kleine und mittelständische Unternehmen spezialisiert. Neben einer nachhaltigen, vertriebsbezogenen Betreuung bietet Jakobsoftware deutschsprachigen technischen Telefon- und - Support für die im Sortiment geführten Produkte. Die ausgewählte Produktpalette reicht von der klassischen IT-Sicherheitssuite bis zu Managed Services. Im ersten Quartal 2009 konnte Jakobsoftware neue Vertriebskooperationen mit antispameurope, GetData, Bio-Stick, Balesio und Tetraguard unterzeichnen. Der Jakobsoftware Anti-Spam Service powered by antispameurope ermöglicht neben dem Schutz vor Malware eine -Archivierung im Rahmen der GDPdU. Als langjähriger Partner für die Sicherheitsproduktreihe AVG von AVG Technologies verfügt Jakobsoftware über einen stabilen Stamm an IT-Fachhändlern und Systemhäusern im deutschsprachigen Raum, die auf die gewohnt kompetente und zuverlässige Dienstleistung vertrauen. Der Distributor setzt dabei auf den persönlichen Kontakt und versorgt jeden Händler gezielt mit Informationen. Bevor das Jakobsoftware-Team ein Produkt in sein Produktportfolio aufnimmt, testen die technisch ausgebildeten Mitarbeiter dessen Qualität, den innovativen Anspruch und entsprechende Marktchancen. Das erspart den Händlern Zeit und steigert die Erfolgschancen. Jakobsoftware baut auf langjährige Geschäftsbeziehungen: fachliche Kompetenz, innovative Produkte und faire Preise stehen im Einklang mit einem zuverlässigen Service auf Basis einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Händler und Software-Hersteller können sich auf Jakobsoftware verlassen. nen, um ihre Kunden beraten zu können. Die Liste der zu beachtenden Punkte ist lang.»der wesentliche Knackpunkt ist der, dass hierzulande die Vorschriften und Verfahrensanweisungen (AO Abgabenordnung, GoB Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung, etc.), die eine Archivierung aller geschäftsrelevanten Dokumente fordern, im Gegensatz zu anderen Vorschriften stehen, die z.b. die Persönlichkeitsrechte z.b. der Mitarbeiter schützen«, so Guido Ockenfels, Projektleiter Consulting bei der Tim AG. Auch für diese Problemstellung muss das betreuende Systemhaus beraten und eine Lösung finden, die den Umgang mit privaten Mails regelt.»das größte Problem ist es, die immer komplexer werdenden rechtlichen Anforderungen im Blick zu behalten.«vorteile verdeutlichen ADN-Manager René Claus schnell das Problem: Kaum ein Reseller dürfte über entsprechend fundiertes juristisches Wissen verfügen, um einem Kunden nicht nur eine technisch perfekte, sondern gleichzeitig auch rechtlich wasserdichte Lösung anbieten zu können. Hier sind Partner im Lösungsgeschäft gefragt. Dazu sagt René Claus, Business Development Manager bei ADN:»Das größte Problem ist es, die immer komplexer werdenden rechtlichen Anforderungen im Blick zu behalten. Da der Fachhandel als Beratungspartner dem Kunden gegenüber in der Pflicht steht, muss gewährleistet sein, immer auf dem aktuellsten Stand zu sein. Die Lösung kann es sein, mit einem der zahlreichen beratenden Fachanwälten für Informationstechnologien eine Kooperation einzugehen.«jürgen Jakob, Geschäftsführer von Jakobsoftware Jakobsoftware Robert-Bosch-Breite 10, Göttingen Tel (0)5 51 / Auch darüber hinaus ist die Einhaltung von Rechtsvorschriften entscheidend und kann für Unternehmen echte Vorteile bringen. Denn wenn dem Kunden vor Augen geführt wird, dass er beispielsweise in einem Rechtsstreit mit einem Kunden vor Gericht nur Chancen hat, wenn er als Beweismittel rechtskonform gespeicherte s vorlegen kann, wird die wirtschaftliche Tragweite schnell deutlich. Doch hier liegt auch Nützliche Links _32847.aspx Solution Extra Mai 2009

13 Unternehmensprofil Unternehmensprofil Unternehmensprofil GUPPEMEDIA mit Sitz in Krefeld, ist führender Hersteller von hoch performanten Storage- und Datenmanagementsystemen. Spezialisiert auf -Archivierungssoftware und Appliances, Backuplösungen sowie RAID-Systeme, wird das Portfolio in ganz Europa verkauft und eingesetzt. Im Bereich der Archivierung werden sowohl Software-basierende Lösungen als auch komplett vorkonfigurierte Appliances angeboten. Selbstverständlich unterstützen alle Lösungen die gesetzeskonforme Archivierung der Daten. Die Software MailArchiva ist bereits ab 467,00 erhältlich und unterstützt die Betriebssysteme Windows, Linux und Solaris. MailArchiva ist sowohl für kleine als auch große Unternehmen mit mehreren tausend Mailboxen geeignet. BettyMAIL ist die erste komplette Archivierungslösung am Markt, die speziell für die Bedürfnisse von kleinen Firmen konzipiert wurde (1-100 Mailboxen). Das System ist komplett vorkonfiguriert und innerhalb von 15 Minuten im Netzwerk eingerichtet. BettyMAIL ist unabhängig vom verwendeten Betriebssystem und zu allen Servern (intern, extern, Fre er) oder Clients kompatibel und bereits ab 1.173,00 verfügbar. Das DiskPAK MailArchiva eignet sich insbesondere für mittlere bis große Firmen ( Mailboxen). Neben den umfangreichen Archivierungsfunktionen kümmert sich das DiskPAK MailArchiva, dank integriertem RAID-System (RAID 6) und automatischen Cloning- und Backup-Funktionen, auch um die sichere Ablage der archivierten Daten. Das DiskPAK MailArchiva ist bereits ab 4.450,00 erhältlich. Weitere Informationen unter: Tel Fax elektronische Briefverkehr ist längst kein Austausch mehr von Notizzetteln oder Ersatz von Telefongesprächen. s dokumentieren wichtige Entscheidungen von Firmen. Daraus resultiert die gesetzliche Verpflichtung nach GDPdU, HGB, GoB/GoBS etc. zur Aufbewahrung geschäfts- und steuerrelevanten s«, stellte die Siemens AG fest, als sie sich entschied imarc Ihren Kunden anzubieten. Und T-Systems beschreibt imarc ähnlich:»mit dieser Lösung speichern und archivieren Sie nicht nur Ihre elektronische Korrespondenz automatisch nach den gesetzlichen Vorgaben. Sie finden dank Komfortsuche auch Dateianhänge und s kinderleicht wieder.«es ist für jeden Endkunden ein passendes Lizenzmodel möglich: Kauf,Appliance oder SaaS. Der Duisburger Energielieferant PCC Energie GmbH hat die entsprechenden Erfahrungen bereits gemacht»imarc erfüllt alle gesetzlichen Vorgaben zur revisionssicheren und gesetzeskonformen Archivierung von -Dokumenten«, führten sie für die Entscheidung auf.das Gesamtkonzept und die Implementierung des -Archivs wurde durch ein unabhängiges Wirtschaftsprüfungsinstitut als konform der Vorgaben von UStG, GoBS und GDPdU zertifiziert.»imarc bietet gerade kleinen und mittleren Unternehmen zu akzeptablen Konditionen die Rechtssicherheit und organisatorische Möglichkeiten, die bislang nur großen Unternehmen vorbehalten waren«, stellte die GEBRO Herwig GmbH fest. imarc speichert alle ein- und ausgehenden s und bietet dem Anwender umfangreiche Recherche-Möglichkeiten. Als Entscheidungsgründe führen unsere Kunden ähnlich lautende Argumente auf: keine Medienbrüche, Prüfung der Einhaltung der internen und externen Compliance-Richtlinien, die lückenlose Archivierung aller s und firmenindividuelle, transparente Recherche der s und Anhänge, Reduzierung des Speicherplatzes auf dem Groupware-Server,Rechtssicherheit bei der Zustellung von s (RPost) und ein sicheres Gefühl, wenn die Herausgabe von s in unverfälschter,originärer Form im Rahmen elektronischer Steuerprüfungen verlangt wird. Rent a brain entwickelt, verkauft und unterstützt seit 1998 SaaS-Applikationsmodule für die optimale Unterstützung eines individuellen Prozessmanagements im Umgang mit digitalen Dokumenten und Informationen. Über das konsequent umgesetzte indirekte Partnervertriebs- und unterstützungs- Modell möchten wir die Nähe am Kunden sichern. Die deepinvent Software GmbH mit Sitz im Großraum Düsseldorf ist spezialisiert auf die Entwicklung und Vermarktung von -Archivierungslösungen. Das stark wachsende IT-Unternehmen bedient mit seinen MailStore-Produkten einen weltweiten Markt. Neben der MailStore Server-Software für kleine und mittelständische Unternehmen wird mit MailStore Home auch eine kostenlose Archivierungslösung für Einzelanwender angeboten. Diese zählt mit weit über Nutzern zu den beliebtesten Produkten dieser Art und wird regelmäßig von der internationalen Fachpresse herausgestellt. Von dieser Markterprobung profitiert auch die Unternehmenslösung MailStore Server,der in Unternehmen mit 10 bis weit über Postfächern und Benutzern verwendet wird. Der MailStore Server zeichnet sich zudem durch geringe Systemanforderungen, geringen Installationsaufwand und einen niedrigen Einstiegspreis von 279,- Euro aus. Händler werden durch ein Partnerprogramm umfassend beim Vertrieb der Software unterstützt und in technischen Fragen direkt durch den Hersteller beraten. Ansprechpartner: rent a brain GmbH, Dipl. Inform. Ovidiu Bretan, Marie-Curie-Straße 19, Schwäbisch Gmünd

14 se Solution Extra Messen und Termine Kirkel Düsseldorf Am 19. Juni 2009 lädt der Distributor Herweck bereits zum siebten Mal seine Partner zu einer Hausmesse nach Kirkel bei Saarbrücken ein. Rund 60 Aussteller reisen zur»perspectives«an und zeigen ihre Produkte und Lösungen. Den Tag ausklingen lassen können die Besucher zu karibischen Klängen bei einer Latino-Night (http://perspectives.herweck.de). Anlässlich des 25-jährigen Firmenjubiläums in Deutschland lädt Oki am 15. Mai 2009 zur Hausmesse»OKI World Of Innovation«und anschließender Abendgala nach Düsseldorf ein. Neben dem Gründer von Wikipedia werden unter anderem zwei Nobelpreisträger teilnehmen. Partner des Anbieters von Drucklösungen und Output Management können sich aus erster Hand über Produktneuheiten und Innovationen informieren. Zusätzliche Infos und ein Kontaktformular zur kostenlosen Registrierung finden sich unter Herweck-Hausmesse München Tech Data-Hausmesse Am 28. Mai veranstaltet Tech Data seine 19. Forum-Hausmesse in der Münchner Kulturhalle Zenith und präsentiert Besuchern sein Gesamtangebot Broadline, Value-Add, Mobility und Design Software. Rund 100 Aussteller zeigen in verschiedenen Themen-Areas ihre Produkte und Lösungen. Darüber hinaus gibt es Workshops sowie Fach- und Gastvorträge, unter anderem vom Sicherheitsexperten Sebastian Schreiber und dem Internet-Visionär Ossi Urchs. Zahlreiche Gewinnspiele und eine Abschluss-Party im Muffatwerk in der Münchner City sorgen für zusätzliche Unterhaltung. Weitere Infos und Anmeldeformulare stehen unter data.de/ forum2009/default.aspx bereit. Oki feiert Geburtstag Köln DMS Expo Vom 15. bis zum 17. September 2009 öffnet die Messe DMS Expo in Köln ihre Tore. Auf einer Fläche von Quadratmetern werden IT-Lösungen präsentiert, die für einen nahtlosen, elektronischen Informationsfluss innerhalb und außerhalb von Unternehmen sorgen sollen. Neben rund 400 Ausstellern erwarten den Besucher vier offene Konferenzbühnen, die sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene kompaktes Wissen vermitteln. Das Konferenzprogramm ist für Messebesucher frei zugänglich (www.dms-expo.de). Gewinnspiel Gewinnen Sie mit CRN Solution Extra und der ByteAction GmbH eine -Archivierungslösung inklusive Vertriebsschulung. Was bedeutet GDPdU? A) Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen: Regeln des Bundesfinanzministeriums zur Aufbewahrung digitaler Unterlagen und zur Mitwirkungspflicht Steuerpflichtiger bei Betriebsprüfungen. B) Generelle Dynamikvorschrift für Peripherie der Unterhaltungselektronik: Regeln für die Performance von Peripheriegeräten, die an Geräte der Unterhaltungselektronik angeschlossen werden dürfen. C) Grafische Datenverarbeitung für Personen des Unternehmensvorstandes: Regeln zur Ablage personenbezogener Daten, sofern diese Führungskräfte betreffen. Bitte senden Sie die Antwort (A, B oder C und verwenden Sie den Betreff»Gewinnspiel Solution Extra -Archivierung«) auf dem Postweg an: per Fax an: oder per an: Computer Reseller News, CMP-Weka Verlag GmbH & Co. KG, Gruber Straße 46a, Poing Einsendeschluss ist der 25. Mai Bei mehreren richtigen Antworten entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das können Sie gewinnen: Die rechtskonforme -Archivierung BytStorMail Enterprise Server Software für 10 Mailboxen (1 Domain) inklusive Installation und 1 Jahr Software-Updates sowie eine Vertriebsschulung im Wert von insgesamt Euro. Die Software lässt sich in kürzester Zeit in die bestehende IT- und -Infrastruktur integrieren. Nach erfolgreicher Installation sind die s direkt rechtssicher archiviert. Durch den Einsatz von BytStorMail erfüllt ein Unternehmen nicht nur alle zurzeit gültigen gesetzlichen Voraussetzungen, sondern hält auch alle Datenschutzbestimmungen ein. Jede ein- und ausgehende wird von einem speziellen Filter kategorisiert und nach vordefinierter Wortliste archiviert. Geschäfts- und steuerrelevante s lassen sich vollautomatisch verschlüsseln und komprimieren. Bei einer Steuerprüfung können die gespeicherten Daten aus der gesonderten Archivierung per Knopfdruck in maschinell auswertbarer Form (IDEA-Schnittstelle) zur Verfügung gestellt werden. Nicht zuletzt wird BytStorMail mit einem Spam- und kostenfreien Virenfilter ausgeliefert. Die eintägige Vertriebsschulung vermittelt dem Gewinner die Produktmerkmale und die vertrieblichen Argumente (www.byteaction.de).

15 Assemblierer-Summit Juni 2009 Global Trade Center Leipzig Praxisorientierte Workshops mit Profis Der Kongress für Assemblierer,OEMs und Systemhäuser Rechtsberatung Lizenzabgaben, Urheberrechtsabgaben und Rückstellungen für RMA: Unsere Rechtsexperten von der Kanzlei Felling zeigen Ihnen, wie Sie sicher assemblieren! Erleben Sie folgende Top-Speaker! Modding Wasserkühlung, CPU-Tuning und Case- Modding: Welche neuen Produkte und Trends gibt es im Modding-Bereich? Unsere Technik-Experten beraten Sie! Assemblieren In unserer Assemblierer-Werkstatt können Sie die neuesten Komponenten und Gehäuse selber ausprobieren. Hilfestellung gibt es von unseren Technik-Experten! Christian Gantz Channel-Chef von Intel In seiner Keynote zeigt Intels Channel-Chef die neuesten Trends auf dem Assemblierer-Markt auf und erläutert, wie Intel seine Partner unterstützt. Petros Yossifidis Technik-Guru Microtronica Der Technik-Experte von Microtronica erklärt, wie mit Server-Assemblierung auf Basis der Intel-Technologie neue Kunden gewonnen werden. RA Walter Felling Kanzlei Felling Gema-Gebühr,Urheberrecht & Co: Rechtsanwalt Felling erläutert, wie Sie die rechtlichen Fallen beim Assemblieren vermeiden! Gewinnen Sie Euro bei der Assemblierer- Meisterschaft! Jeder Besucher kann an der ersten CRN-Assemblierer- Meisterschaft teilnehmen. Aus vorgegebenen Komponenten muss möglichst schnell ein PC zusammengebaut werden. Der Gewinner erhält Euro in bar,darüber hinaus winken wertvolle Sachpreise. Erhöhen Sie Ihren Umsatz beim Assemblieren Wir bieten Ihnen das richtige Forum! Jetzt online anmelden zum Frühbucherpreis für nur 57,- Euro inkl. Mittagessen, Abendimbiss, Getränke, Tagungsunterlagen auf USB-Stick Partner: Veranstalter:

16 Softmine Document Safe Ihr zuverlässiger Partner in Sachen -Archivierung Beratung und Informationen: 0700 Softmine Erfüllt Ihre Archivierungspflicht nach GDPdU, HGB und ISO 9001 Signierung nach den Vorgaben des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) Kompatibel zu allen -Systemen Archivierung am Gateway ohne Eingriffe am -Client Steuerung der Archivierung durch definierbare Regeln Archivierung von Dokumenten (beispielsweise Faxe und Scans) Komfortables Web-Frontend Volltextsuche im Archiv und angehängten Dokumenten Erhältlich als Software-Lösung oder fertige (virtuelle) Appliance Anpassung an spezielle Anforderungen mittels offener Schnittstellen Ihr Softmine Document Safe Distributor: SHC Netzwerktechnik GmbH Telefon: +49(0)30/ Fax: +49(0)30/ Telefon: 0700 Softmine

REDDOXX GMBH, 2008 ALL RIGHTS RESERVED. www.reddoxx.com

REDDOXX GMBH, 2008 ALL RIGHTS RESERVED. www.reddoxx.com 1 Ihr Ansprechpartner bei REDDOXX 2 REDDOXX GmbH Saline 29 78628 Rottweil Rolf Wensing Telefon +49 (0) 741 248 815 Mobil +49 (0) 151 150 158 53 E-Mail: rolf.wensing@reddoxx.com die REDDOXX GmbH 3 Kirchheim/Teck

Mehr

Ganz einfach bereit sein für alle E-Mail-Ansprüche. Mit nscale for E-Mail. PROBLEME LÖSEN.

Ganz einfach bereit sein für alle E-Mail-Ansprüche. Mit nscale for E-Mail. PROBLEME LÖSEN. for E-Mail Ohne E-Mail ist der moderne Geschäfts verkehr heute nicht denkbar. Allerdings wird eine wahre E-Mail-Flut für viele Unter nehmen schnell zu einem Problem. Lang wieriges Suchen von E-Mails und

Mehr

E-Mails archivieren aber richtig! Ronny Wolf GFI Sales Engineer

E-Mails archivieren aber richtig! Ronny Wolf GFI Sales Engineer E-Mails archivieren aber richtig! Ronny Wolf GFI Sales Engineer Agenda Kosten Wissensmanagement Rechtliche Vorgaben Performance und Speicherplatz Sicherung und Wiederherstellung Verwaltungaufwand Auffinden

Mehr

Business-Produkte von HCM. Benno MailArchiv. Revisionssichere und gesetzeskonforme E-Mail Archivierung

Business-Produkte von HCM. Benno MailArchiv. Revisionssichere und gesetzeskonforme E-Mail Archivierung Benno MailArchiv Revisionssichere und gesetzeskonforme E-Mail Archivierung Benno MailArchiv Geschäftsrelevante E-Mails müssen laut Gesetzgeber für einen Zeitraum von 6 bzw. 10 Jahren archiviert werden.

Mehr

Gesetzeskonforme E-Mail-Archivierung für kleine und mittelständische Unternehmen

Gesetzeskonforme E-Mail-Archivierung für kleine und mittelständische Unternehmen MailStore Server 7 Gesetzeskonforme E-Mail-Archivierung für kleine und mittelständische Unternehmen MailStore Server Der Standard für E-Mail-Archivierung Mit Hilfe von MailStore Server können Unternehmen

Mehr

Rechtssichere E-Mail-Archivierung

Rechtssichere E-Mail-Archivierung Rechtssichere E-Mail-Archivierung Rechtliche Sicherheit für Ihr Unternehmen Geltende rechtliche Anforderungen zwingen Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, E-Mails über viele Jahre hinweg

Mehr

Neue Herausforderung für kleine und mittlere Unternehmen.

Neue Herausforderung für kleine und mittlere Unternehmen. E-Mail-Archivierung Neue Herausforderung für kleine und mittlere Unternehmen. Dipl. Ing. Detlev Bonkamp E-Mail-Archivierung: Motivation Gesetzliche Vorgaben GDPdU (Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit

Mehr

Rechts- und zukunftssichere Archivierung von E-Mails. von Ralf Steinemann iternity GmbH

Rechts- und zukunftssichere Archivierung von E-Mails. von Ralf Steinemann iternity GmbH Rechts- und zukunftssichere Archivierung von E-Mails von Ralf Steinemann iternity GmbH Einführung Die E-Mail ersetzt in vielen Bereichen bereits heute den üblichen Geschäftsbrief. Jedoch werden E-Mail

Mehr

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Seit Microsoft Exchange Server 2010 bieten sich für Unternehmen gleich zwei mögliche Szenarien an, um eine rechtskonforme Archivierung

Mehr

E-Mail Management. www.reddoxx.com

E-Mail Management. www.reddoxx.com E-Mail Management www.reddoxx.com Die 100% spamfreie E-Mail Archivierung mit Sicherheitsgarantie: Die REDDOXX-Appliance ist eine unabhängige Instanz im Netzwerk, die wesentliche Belange zum Thema E-Mail

Mehr

TDA. E-Mail-Archivierung für Tobit David. Einfach und sicher. Computer Sommer Lippstadt

TDA. E-Mail-Archivierung für Tobit David. Einfach und sicher. Computer Sommer Lippstadt TDA E-Mail-Archivierung für Tobit David Einfach und sicher. Computer Sommer Lippstadt Stabilität für Ihre E-Mail-Infrastruktur - ohne Aufwand und Kostenexplosion Kosten für E-Mails E-Mail - unschlagbar

Mehr

digital business solution Microsoft Integration

digital business solution Microsoft Integration digital business solution Microsoft Integration 1 Nie war effizientes Dokumentenmanagement einfacher: Perfekt integriert in die bekannten Oberflächen aus Microsoft Office, Microsoft Dynamics AX, NAV und

Mehr

ebook Wer nicht archiviert, ist selber schuld!

ebook Wer nicht archiviert, ist selber schuld! ebook Wer nicht archiviert, ist selber schuld! Compliance ediscovery Ressourcen Kosten Inhaltsverzeichnis: Compliance.. 4 ediscovery.8 Ressourcen. 12 Kosten...15 Szenarien 19 Einleitung: E-Mail Archivierung

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

Digitale Dokumenten- und Archivlösungen. E-Mail Archivierung für Outlook/Exchange. [accantum] E-Mail Archivierung für Microsoft Outlook / Exchange

Digitale Dokumenten- und Archivlösungen. E-Mail Archivierung für Outlook/Exchange. [accantum] E-Mail Archivierung für Microsoft Outlook / Exchange Outlook / Exchange [accantum] E-Mail Archivierung für Microsoft Outlook / Exchange Gesetzeskonforme E-Mail Archivierung für Unternehmen. Mit dem [accantum] E-Mail Server können Unternehmen Ihre E-Mails

Mehr

digital business solution Elektronische Archivierung

digital business solution Elektronische Archivierung digital business solution Elektronische Archivierung 1 Weniger Papier im Archiv, mehr Transparenz in den Geschäftsabläufen, rechtsund revisionssichere Ablage sämtlicher Unternehmensinformationen auf zertifizierten

Mehr

digital business solution Microsoft Integration

digital business solution Microsoft Integration digital business solution Microsoft Integration 1 Nie war effizientes Dokumentenmanagement einfacher: Perfekt integriert in die bekannten Oberflächen aus Microsoft Office, Microsoft Dynamics AX, NAV und

Mehr

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION > CIB Marketing CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION Dokumentenmanagement & Dokumentenarchivierung > Stand: Februar 2012 THE NEXT GENERATION DMS Mit neuen Ideen, innovativen Lösungen und dem Produkt CIB doxima

Mehr

MÜSSEN Sie oder WOLLEN Sie eine E-Mail-Archivierung einführen?

MÜSSEN Sie oder WOLLEN Sie eine E-Mail-Archivierung einführen? Arbeitskreis IT-Leiter E-Mail-Archivierung Lösungsansätze aus der Sicht eines Anbieters André Hirschberg andre.hirschberg@cristie.de Cristie Data Products GmbH Nordring 53-55 63843 Niedernberg Haben Sie

Mehr

Whitepaper. Stand: 03.06.2008 deepinvent Software GmbH

Whitepaper. Stand: 03.06.2008 deepinvent Software GmbH Whitepaper Der MailStore Server ermöglicht eine zentrale Archivierung der E-Mails aller Anwender im Unternehmen und kombiniert eine leistungsstarke und ausgezeichnete Technologie mit einfacher Bedienung

Mehr

E-Mailarchivierung für den Mittelstand

E-Mailarchivierung für den Mittelstand E-Mailarchivierung für den Mittelstand SaaS-Lösung von PIRONET NDH PIRONET NDH Datacenter GmbH 1 E-Mailarchivierung Agenda: E-Mailarchivierung warum? Wer muss archivieren? Welche E-Mails sind zu archivieren?

Mehr

digital business solution Elektronische Archivierung

digital business solution Elektronische Archivierung digital business solution Elektronische Archivierung 1 Weniger Papier im Archiv, mehr Transparenz in den Geschäftsabläufen, rechts- und revisionssichere Ablage sämtlicher Unternehmensinformationen auf

Mehr

MailStore Server ist das führende E-Mail-Archiv für kleine und mittelständische Unternehmen

MailStore Server ist das führende E-Mail-Archiv für kleine und mittelständische Unternehmen MailStore Server ist das führende E-Mail-Archiv für kleine und mittelständische Unternehmen Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten Dauerhafte Entlastung des E-Mail-Servers Reduzierung von Speicherkosten

Mehr

MailStore Server 6 - Technische Spezifikationen

MailStore Server 6 - Technische Spezifikationen MailStore Server 6 - Technische Spezifikationen Archivierung Unterstützte E-Mail-Server und Internet-Postfächer Microsoft Exchange Server 2003, 2007 und 2010 (inkl. Windows Small Business Server) Hosted

Mehr

Revisionssicheres Archiv. Gesetzlicher Zwang oder Chance für effiziente Büroarbeit? Dipl.-Ing. Edwin Sembritzki Leiter Partner-Management

Revisionssicheres Archiv. Gesetzlicher Zwang oder Chance für effiziente Büroarbeit? Dipl.-Ing. Edwin Sembritzki Leiter Partner-Management Revisionssicheres Archiv Gesetzlicher Zwang oder Chance für effiziente Büroarbeit? Dipl.-Ing. Edwin Sembritzki Leiter Partner-Management windream Überblick Agenda Eigenschaften der windream GmbH Gesetzlicher

Mehr

Emails gesetzeskonform archivieren - das DSPemail-Archiv

Emails gesetzeskonform archivieren - das DSPemail-Archiv Emails gesetzeskonform archivieren - das DSPemail-Archiv IHK Potsdam Jens Lietzmann 18.05.2006 SIDATO über SIDATO secure operations Über 15 Jahre Erfahrung in der Telekommunikation, Internet und der Sicherung

Mehr

inxire Enterprise Content Management White Paper

inxire Enterprise Content Management White Paper inxire Enterprise Content Management White Paper inxire Enterprise Content Management Einleitung Die Informationstechnologie spielt eine zentrale Rolle für den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

E-Mail-Archivierung Eine Kompaktübersicht für Entscheidungsträger

E-Mail-Archivierung Eine Kompaktübersicht für Entscheidungsträger E-Mail-Archivierung Eine Kompaktübersicht für Entscheidungsträger Durch den Einsatz einer E-Mail- Archivierungslösung können Unternehmen zahlreiche rechtliche, technische und wirtschaftliche Vorteile erschließen.

Mehr

windream für SharePoint

windream für SharePoint windream für SharePoint Mehrwert für SharePoint-Anwender 2 windream für SharePoint erweitert Microsofts SharePoint Server um leistungsfähige ECM-Funktionen Mit dem Microsoft SharePoint Server bietet Microsoft

Mehr

Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für

Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für Connect to Product Info Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für Connect to verbindet Microsoft Office mit dem Dokumentenmanagement-System DocuWare. -Anwender gewinnen eine ideale Lösung, um Dokumente

Mehr

smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3

smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3 smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3 smartdox connect for ax besteht aus den von edoc entwickelten Komponenten smartdox ax ecm extension und smartdox content

Mehr

TOP 5. Funktionen. von Retain

TOP 5. Funktionen. von Retain ediscovery Leichtes Audit Management Unified Archiving Compliance Die Facebook & Twitter Archivierung TOP 5 End-User Message Deletion Schnelle & leichte Wiederherstellung Funktionen [Archivierungs-] von

Mehr

Der beste Plan für Office 365 Archivierung.

Der beste Plan für Office 365 Archivierung. Der beste Plan für Office 365 Archivierung. Der Einsatz einer externen Archivierungslösung wie Retain bietet Office 365 Kunden unabhängig vom Lizenzierungsplan viele Vorteile. Einsatzszenarien von Retain:

Mehr

MailStore Server 6 - Technische Spezifikationen

MailStore Server 6 - Technische Spezifikationen MailStore Server 6 - Technische Spezifikationen Archivierung Unterstützte E-Mail-Server und Internet-Postfächer Microsoft Exchange Server 2003, 2007 und 2010 (inkl. Windows Small Business Server) Hosted

Mehr

Rechtssichere E-Mail-Archivierung

Rechtssichere E-Mail-Archivierung Rechtssichere E-Mail-Archivierung Einfach und sicher als Managed Service Vorteile für Ihr Unternehmen Rechtliche Sicherheit Geltende rechtliche Anforderungen zwingen jedes Unternehmen, E-Mails über viele

Mehr

IT-Symposium. 2E05 Microsoft Exchange Server Archivierungsverfahren. Heino Ruddat

IT-Symposium. 2E05 Microsoft Exchange Server Archivierungsverfahren. Heino Ruddat IT-Symposium 2006 2E05 Microsoft Exchange Server Archivierungsverfahren Heino Ruddat E-Mail im Unternehmen E-Mail Verkehr steigt jährlich um mehr als 30% immer mehr rechtsrelevante E-Mails im Umlauf Suche

Mehr

Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten

Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Mailarchivierung / Intro Für r manche Prozesse braucht man auch weiterhin noch Papier Titelmasterformat Für r alle anderen nicht. Mailarchivierung / Inhalt Technischer & Rechtlicher Hintergrund Clientseitige

Mehr

E-Mail Archivierung mit Windream

E-Mail Archivierung mit Windream E-Mail Archivierung mit Windream Matthäi Bauunternehmen GmbH & Co. KG Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt im Bereich Erd- und Straßenbau. Weitere Geschäftsfelder sind Tief-, Stahlbeton- und Ingenieurbau

Mehr

VOI Marktübersicht. E-Mail-Archivsysteme: Hersteller und Produkte Sommer 2009. Erstellt durch. Zöller & Partner GmbH www.zoeller.

VOI Marktübersicht. E-Mail-Archivsysteme: Hersteller und Produkte Sommer 2009. Erstellt durch. Zöller & Partner GmbH www.zoeller. VOI Marktübersicht E-Mail-Archivsysteme: Hersteller und Produkte Sommer 2009 Erstellt durch Zöller & Partner GmbH www.zoeller.de Herausgegeben durch VOI Verband Organisations- und Informationssysteme e.v.

Mehr

Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten

Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Mailarchivierung / Intro Für r manche Prozesse braucht man auch weiterhin noch Papier Titelmasterformat Für r alle anderen nicht. Mailarchivierung / Inhalt Technischer & Rechtlicher Hintergrund Serverseitig

Mehr

Die sichere & einfache. Online Archivlösung. für alle Branchen

Die sichere & einfache. Online Archivlösung. für alle Branchen Die sichere & einfache Online Archivlösung für alle Branchen Nutzen Sie Ihre Chance! Reduzieren Sie Kosten & optimieren Sie Ihre Abläufe SICHER Ihre Daten sind in unserem sicheren Rechenzentrum langfristig

Mehr

BUILD YOUR BUSINESS ...MIT COMMVAULT & ADN

BUILD YOUR BUSINESS ...MIT COMMVAULT & ADN BUILD YOUR BUSINESS...MIT COMMVAULT & ADN BAUEN SIE AUF DIE NEUEN SIMPANA SOLUTION SETS Bringen Sie hochprofessionelles Datenmanagement zu Ihren Kunden! BACKUP & RECOVERY I CLOUD MANAGEMENT I ENDPUNKTDATENSCHUTZ

Mehr

CONNECT to SharePoint ProductInfo

CONNECT to SharePoint ProductInfo CONNECT to SharePoint ProductInfo Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für SharePoint CONNECT to SharePoint verbindet Microsoft Office SharePoint mit dem Dokumentenmanagement- System DocuWare.

Mehr

Vorteile der E-Mail-Archivierung

Vorteile der E-Mail-Archivierung Die E-Mail stellt für die meisten Unternehmen nicht nur das wichtigste Kommunikationsmedium, sondern auch eine der wertvollsten Informationsressourcen dar. Per E-Mail übertragene Informationen werden in

Mehr

DIGITALISIEREN SIE IHR ARCHIV MIT HP PLATZSPAREND UND RECHTSKONFORM

DIGITALISIEREN SIE IHR ARCHIV MIT HP PLATZSPAREND UND RECHTSKONFORM DIGITALISIEREN SIE IHR ARCHIV MIT HP PLATZSPAREND UND RECHTSKONFORM VERGESSEN SIE DAS ALTE ARCHIV ...IHR NEUES ARCHIV KANN MEHR! EINFACH, KOSTENGUNSTIG, SICHER UND RECHTSKONFORM Die Menge der im Unternehmen

Mehr

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook CONNECT to Outlook für DW6 ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit CONNECT to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie

Mehr

Umfassendes Daten- und Dokumenten- management in Unternehmen mit EMA. Mehrwerte für Ihr Unternehmen. Christian Herzyk Senior Consultant

Umfassendes Daten- und Dokumenten- management in Unternehmen mit EMA. Mehrwerte für Ihr Unternehmen. Christian Herzyk Senior Consultant Umfassendes Daten- und Dokumenten- management in Unternehmen mit EMA Mehrwerte für Ihr Unternehmen Christian Herzyk Senior Consultant Wer wir sind. Systrade orientiert sich am hohen Anspruch moderner Manufakturen:

Mehr

WHITEPAPER // Praxistipps und Checkliste zur Lösungsauswahl

WHITEPAPER // Praxistipps und Checkliste zur Lösungsauswahl WHITEPAPER // Einführung einer E-Mail-Archivierung auf Basis der E-Mail Archive Appliance Vorteile einer Appliance-Lösung gegenüber einem Softwaresystem Praxistipps und Checkliste zur Lösungsauswahl 2

Mehr

E-Mail-Archivierung mit inboxx. Einfach. Sicher. Schnell.

E-Mail-Archivierung mit inboxx. Einfach. Sicher. Schnell. E-Mail-Archivierung mit inboxx. Einfach. Sicher. Schnell. STABILITÄT FÜR IHRE E-MAIL-INFRASTRUKTUR OHNE AUFWAND- UND KOSTENEXPLOSION E-Mail unschlagbar bequem, trügerisch günstig E-Mail ist schnell. E-Mail

Mehr

MailStore Service Provider Edition (SPE)

MailStore Service Provider Edition (SPE) MailStore Solutions MailStore Service Provider Edition (SPE) E-Mail-Archivierung für Service Provider Mit Hilfe der MailStore Service Provider Edition können Sie Ihren Kunden moderne E-Mail-Archivierung

Mehr

Kombinationsmöglichkeiten, nur in Verbindung mit einem Basis-System

Kombinationsmöglichkeiten, nur in Verbindung mit einem Basis-System Listenpreise RX-50 RX-100 empfohlen bis 50 User empfohlen bis 100 User RX-50-H 990,00 RX-100-H 1.590,00 Hardware- SMTP/POP3 fähig. Multi-Storage (iscsi/cifs/nfs/usb/vdisk), inkl. MailSealer Light Verschlüsselung,

Mehr

Mit Sicherheit im Internet

Mit Sicherheit im Internet Mit Sicherheit im Internet Firewall und E-Mail Archivierung Matthias Matz Senior Key Account Manager Partnermanager Securepoint GmbH Sicherheit made in Germany Ihr Starker Partner Seit 1997 am Markt Deutsches

Mehr

CONNECT to Outlook ProductInfo

CONNECT to Outlook ProductInfo CONNECT to Outlook ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit CONNECT to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie per Schnellsuche

Mehr

Das führende E-Mail-Archiv für JEDE Unternehmensgröße

Das führende E-Mail-Archiv für JEDE Unternehmensgröße Das führende E-Mail-Archiv für JEDE Unternehmensgröße Rechtskonforme E-Mail-Archivierung T. Volkert, ByteAction GmbH Die E-Mail Kommunikation ist einer der wenigen prüfbaren und nachvollziehbaren schriftlichen

Mehr

Email Archivierung Whitepaper. Whitepaper. Copyright 2006, eulink GmbH, Gießen www.eulink-software.com Seite 1

Email Archivierung Whitepaper. Whitepaper. Copyright 2006, eulink GmbH, Gießen www.eulink-software.com Seite 1 Email Archivierung Whitepaper Seite 1 Inhalt Thematik - Email Archivierung:...3 Recht der Email-Kommunikation:...3 1. Vertragsabschluss...3 2. Beweispflicht...3 3. Spam / Private E-Mail Nutzung...4 Email

Mehr

Das Plus an Unternehmenssicherheit

Das Plus an Unternehmenssicherheit Out-of-The-Box Client Security Das Plus an Unternehmenssicherheit ic Compas TrustedDesk Logon+ Rundum geschützt mit sicheren Lösungen für PC-Zugang, Dateiverschlüsselung, Datenkommunikation und Single

Mehr

IT Management 2014. Rechtliche Aspekte des IT Managements am Beispiel des Umgangs mit E-Mail Systemen

IT Management 2014. Rechtliche Aspekte des IT Managements am Beispiel des Umgangs mit E-Mail Systemen IT Management 2014 Rechtliche Aspekte des IT Managements am Beispiel des Umgangs mit E-Mail Systemen Rechtsanwalt Hans Sebastian Helmschrott, LL.M Eur. Rechtsanwältin Patricia Lotz Rechtsquellen des IT-Managements:

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

DOCUMENT CONSULTING DOCUMENTS4WORK

DOCUMENT CONSULTING DOCUMENTS4WORK DOCUMENT CONSULTING DOCUMENTS4WORK DOCUMENTS4WORK GANZHEITLICHE UNTERNEHMENS- LÖSUNGEN AUS EINER HAND Technische Innovationen, gesetzliche Neuerungen und dynamische Geschäftsprozesse: Um auf den sich rasch

Mehr

MailStore Server SALES GUIDE

MailStore Server SALES GUIDE MailStore Server SALES GUIDE Der rechtssichere Standard für E-Mail-Archivierung Dieser Sales Guide soll Sie dabei unterstützen, MailStore Server erfolgreich an Ihre Kunden zu verkaufen. Erfahren Sie, wie

Mehr

Wir sehen alles - ganz sicher! E-Mail Management mit REDDOXX

Wir sehen alles - ganz sicher! E-Mail Management mit REDDOXX Wir sehen alles - ganz sicher! E-Mail Management mit REDDOXX 1 Spamfi nder 100% Spamschutz durch patentierte Filtertechnologie Während herkömmliche Anti-Spam Filter immer wieder von Spam-Robots überlistet

Mehr

BUILD YOUR BUSINESS ...MIT COMMVAULT & BCD-SINTRAG

BUILD YOUR BUSINESS ...MIT COMMVAULT & BCD-SINTRAG BUILD YOUR BUSINESS...MIT COMMVAULT & BCD-SINTRAG BAUEN SIE AUF DIE NEUEN SIMPANA SOLUTION SETS Bringen Sie hochprofessionelles Datenmanagement zu Ihren Kunden! BACKUP & RECOVERY I CLOUD MANAGEMENT I ENDPUNKTDATENSCHUTZ

Mehr

Rechtliche Anforderungen am Beispiel der E-Mail-Archivierung

Rechtliche Anforderungen am Beispiel der E-Mail-Archivierung Rechtliche Anforderungen am Beispiel der E-Mail-Archivierung KUMAtronik Systemhaus GmbH Vortrag zur symantec-veranstaltung am 24.04.2007 (it.sec) Inhalt: 1. Rechtliche Anforderungen an E-Mails 2. Compliance-Anforderungen

Mehr

d.link for Microsoft Dynamics CRM d.3 Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld

d.link for Microsoft Dynamics CRM d.3 Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld d.3 Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld Gute Beziehungen gute Geschäfte! Beziehungen wachsen, wenn man stets gut informiert ist. d.link for Microsoft Dynamics CRM unterstützt

Mehr

REDDOXX 2014 all rights reserved. E-Mail Management

REDDOXX 2014 all rights reserved. E-Mail Management E-Mail Management Christian Schröder Key Account Manager D/A/CH Tel.: +49 7021 92846-30 Mobil: +49 151 149 244 70 E-Mail: christian.schroeder@reddoxx.com Web: www.reddoxx.com Inhalt E-Mail Archivierung

Mehr

Zentrales E-Mail-Management

Zentrales E-Mail-Management Zentrales E-Mail-Management zur rechtskonformen Ablage von E-Mails Daniel Mikeleit Leiter Competence Center Information Systems d.mikeleit@elo.com Da gibt es ja noch Wird E-Mail überhaupt noch benötigt?

Mehr

Bringt Ihre IT auf den Punkt.

Bringt Ihre IT auf den Punkt. Bringt Ihre IT auf den Punkt. Keep it simple, but smart Streamo IT-Consulting bietet Ihnen die Leistungen, das Wissen und die Möglichkeiten, die Sie für Ihre IT brauchen: auf hohem Niveau, mit kurzen

Mehr

Gesetzliche Grundlagen & Richtlinien der E-Mail Archivierung in Deutschland

Gesetzliche Grundlagen & Richtlinien der E-Mail Archivierung in Deutschland Gesetzliche Grundlagen & Richtlinien der E-Mail Archivierung in Deutschland Einleitung Problemfall Compliance E-Mail Archivierung ist aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ein Muss. In diesem Kontext spricht

Mehr

d.link for Microsoft Dynamics CRM d.3ecm Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld

d.link for Microsoft Dynamics CRM d.3ecm Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld d.3ecm Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld Gute Beziehungen gute Geschäfte! Beziehungen wachsen, wenn man stets gut informiert ist. unterstützt Sie dabei mit vielfältigen Funktionen.

Mehr

Case Study HEINEN + LÖWENSTEIN restlos überzeugt von MailStore Server

Case Study HEINEN + LÖWENSTEIN restlos überzeugt von MailStore Server Case Study HEINEN + LÖWENSTEIN restlos überzeugt von MailStore Server Auch in Zeiten moderner Kommunikationsmittel wie Facebook, Twitter, Google+ und Co. zählt die E-Mail vor allem in Unternehmen noch

Mehr

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Connect to Outlook Product Info Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit Connect to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie per Schnellsuche

Mehr

Rechtskonforme Archivierung von E-Mails. Anforderungen, technische Möglichkeiten und ihre effiziente Umsetzung in der Praxis

Rechtskonforme Archivierung von E-Mails. Anforderungen, technische Möglichkeiten und ihre effiziente Umsetzung in der Praxis Anforderungen, technische Möglichkeiten und ihre effiziente Umsetzung in der Praxis Ausgangslage Schätzungsweise 500.000 E-Mails weltweit pro Sekunde E-Mails machen ca. 70 % der Unternehmenskommunikation

Mehr

Digitale Dokumenten- und Archivlösungen. Dokumentenmanagement - Archivlösung. [accantum] [accantum]

Digitale Dokumenten- und Archivlösungen. Dokumentenmanagement - Archivlösung. [accantum] [accantum] Dokumentenmanagement - Archivlösung [accantum] Elektronische Dokumente sind aus unserem geschäftlichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Der Einsatz von Dokumentenmanagement- und Archivierungslösungen selbst

Mehr

primos Print. Mobile. Secure.

primos Print. Mobile. Secure. primos Print. Mobile. Secure. by // Mobiles Drucken von ipad und iphone. MOBIL UND SICHER DRUCKEN MIT IHREM IOS-ENDGERÄT. IMMER UND ÜBERALL. PRIMOS MACHT S MÖGLICH. Die universelle, mobile Drucklösung

Mehr

FIRMENPROFIL. Virtual Software as a Service

FIRMENPROFIL. Virtual Software as a Service FIRMENPROFIL Virtual Software as a Service WER WIR SIND ECKDATEN Die ViSaaS GmbH & Co. KG ist Ihr professioneller Partner für den Bereich Virtual Software as a Service. Mit unseren modernen und flexiblen

Mehr

Wir machen Sachen! E-Mail rechtsicher Archivieren! Wie? ZAPw@re

Wir machen Sachen! E-Mail rechtsicher Archivieren! Wie? ZAPw@re E-Mail rechtsicher Archivieren! Wie? ZAPw@re Inhalt 1. Hintergrund & Allgemeines 2. Hard-Facts zur rechtssicheren E-Mail-Archivierung in Kurzform a. Für wen gilt die Archivierungspflicht? b. Für welche

Mehr

Checkliste. zur Einführung einer E-Mail Archivierung

Checkliste. zur Einführung einer E-Mail Archivierung Checkliste zur Einführung einer E-Mail Archivierung Die Komplettlösung mit E-Mail Archivierung, Spam- und Virenschutz sowie Verschlüsselung für kleine Unternehmen, Mittelstand und große Firmen, von 5-50.000

Mehr

www.seppmail.ch SEPPMAIL DIE FUHRENDE LOSUNG FUR DEN SICHEREN E-MAIL-VERKEHR Verschlüsselung / digitale Signatur / Managed PKI

www.seppmail.ch SEPPMAIL DIE FUHRENDE LOSUNG FUR DEN SICHEREN E-MAIL-VERKEHR Verschlüsselung / digitale Signatur / Managed PKI www.seppmail.ch SEPPMAIL DIE FUHRENDE LOSUNG FUR DEN SICHEREN E-MAIL-VERKEHR Verschlüsselung / digitale Signatur / Managed PKI SEPPMAIL MACHT E-MAILS SICHER SOFORT, OHNE SCHULUNG EINSETZBAR KOMFORT UND

Mehr

Die wichtigsten Vorteile von SEPPmail auf einen Blick

Die wichtigsten Vorteile von SEPPmail auf einen Blick Die wichtigsten Vorteile von SEPPmail auf einen Blick August 2008 Inhalt Die wichtigsten Vorteile von SEPPmail auf einen Blick... 3 Enhanced WebMail Technologie... 3 Domain Encryption... 5 Queue-less Betrieb...

Mehr

Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server

Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server Windream Exchange Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server Facts: Zugriff auf E-Mails sowohl aus Microsoft Outlook als auch aus Windream Komfortable Recherche und Verwaltung

Mehr

YOUR INFORMATION IS OUR BUSINESS. Dr. Wolfgang Obelöer Technischer Leiter. itiso GmbH. wolfgang.obeloeer@itiso.de www.itiso.de. www.itiso.

YOUR INFORMATION IS OUR BUSINESS. Dr. Wolfgang Obelöer Technischer Leiter. itiso GmbH. wolfgang.obeloeer@itiso.de www.itiso.de. www.itiso. Dr. Wolfgang Obelöer Technischer Leiter itiso GmbH Hamburg wolfgang.obeloeer@itiso.de Information ist Kapital Mail aus dem heutigen Geschäftsprozess nicht mehr wegzudenken Über 70% der schriftlichen Kommunikation

Mehr

it & tel complete concepts (Informationstechnologie & Telekommunikation)

it & tel complete concepts (Informationstechnologie & Telekommunikation) it & tel complete concepts (Informationstechnologie & Telekommunikation) Individuelle Komplettlösungen für die Business-Kommunikation Standortvernetzung Internet Security Datensicherung Telefonkonzept

Mehr

EINFACH SICHER KOMPETENT. Die Genossenschaft Der unternehmerischen Kompetenzen

EINFACH SICHER KOMPETENT. Die Genossenschaft Der unternehmerischen Kompetenzen EINFACH SICHER KOMPETENT EINFACH SICHER Das Jetzt die Technik das Morgen In der heutigen Zeit des Fortschritts und Globalisierung, ist es für jedes Unternehmen unbedingt erforderlich, dass es effektiv

Mehr

COMPACT. microplan IT Systemhaus GmbH. microplan : Ihr Lösungspartner vor Ort. Kurz und knapp und schnell gelesen!

COMPACT. microplan IT Systemhaus GmbH. microplan : Ihr Lösungspartner vor Ort. Kurz und knapp und schnell gelesen! COMPACT Kurz und knapp und schnell gelesen! microplan IT Systemhaus GmbH microplan : Ihr Lösungspartner vor Ort 2 microplan Unternehmensgruppe Standorte in Emsdetten, Münster, Nordhorn und Wildeshausen

Mehr

Rechts- und datenschutzkonforme E-Mail-Archivierung

Rechts- und datenschutzkonforme E-Mail-Archivierung Rechts- und datenschutzkonforme E-Mail-Archivierung Referent Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Stüber Geschäftsführer pitcom GmbH Konsortium: Agenda Der juristische Hintergrund (in Deutschland) Was muss wie lange

Mehr

Software / Cross Media Design KERIO MailServer

Software / Cross Media Design KERIO MailServer Software / Cross Media Design KERIO MailServer Seite 1 / 5 KERIO - Kerio MailServer Der MailServer von Kerio für Mac OS X, Windows, Red Hat und SUSE Linux bietet u. a. folgende Features: * Verschlüsselte

Mehr

Herzlich willkommen! Christian Nowitzki

Herzlich willkommen! Christian Nowitzki Herzlich willkommen! Christian Nowitzki Datenschutzbeauftragter / Sicherheitsberater E-Mail-Archivierung Ein kurzer Überblick Vorwort Warum E-Mail Archivierung? - Jeder Kaufmann hat nach 257 Abs. 1 HGB

Mehr

Technische Anwendungsbeispiele

Technische Anwendungsbeispiele Technische Anwendungsbeispiele NovaBACKUP NAS Ihre Symantec Backup Exec Alternative www.novastor.de 1 Über NovaBACKUP NAS NovaBACKUP NAS sichert und verwaltet mehrere Server in einem Netzwerk. Die Lösung

Mehr

Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+:

Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+: Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+: Das Erstellen, Verteilen, Ablegen, Sammeln und Suchen von Dokumenten verbraucht einen großen

Mehr

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Connect to Outlook ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit Connect to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie per Schnellsuche

Mehr

Kompetenz für IT, Design und Beratung. E-Mail Archivierung Technische Umsetzung Dipl.-Ing. Ralf Steenbock

Kompetenz für IT, Design und Beratung. E-Mail Archivierung Technische Umsetzung Dipl.-Ing. Ralf Steenbock Dipl.-Ing. Ralf Steenbock 1 Allgemeines Was ist eigentlich Archivierung? Weltweite Gesetze und Richtlinien (GDPdU, SOX, ) Keine explizite Vorgabe über das Wie vom Gesetzgeber Zwei Ansätze: clientseitige

Mehr

REVISIONSFÄHIGE ARCHIVIERUNG MIT SHAREPOINT AUF -STORAGE

REVISIONSFÄHIGE ARCHIVIERUNG MIT SHAREPOINT AUF -STORAGE Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen REVISIONSFÄHIGE ARCHIVIERUNG MIT SHAREPOINT AUF -STORAGE Lorenz Goebel, Geschäftsführer HanseVision GmbH Lorenz.Goebel@HanseVision.de HanseVision GmbH, ein Unternehmen

Mehr

Die Mittelstandsoffensive erklärt IT

Die Mittelstandsoffensive erklärt IT Die Mittelstandsoffensive erklärt IT Jan Bischoff Bremer Software & Beratungs GmbH Fahrenheitstraße 10 28359 Bremen Web: www.bsb.net Email: info@bsb.net Die Mittelstandsoffensive erklärt IT Inhalt: - Allgemeine

Mehr

Top-Themen. Office 365: So funktioniert die E-Mail-Archivierung... 2. Seite 1 von 16

Top-Themen. Office 365: So funktioniert die E-Mail-Archivierung... 2. Seite 1 von 16 Top-Themen Office 365: So funktioniert die E-Mail-Archivierung... 2 Seite 1 von 16 Schritt-für-Schritt-Anleitung Office 365: So funktioniert die E-Mail- Archivierung von Thomas Joos Seite 2 von 16 Inhalt

Mehr

Zertifizierte Archivierung: Dauerhaft und sicher Daten lagern und den Zugriff sicherstellen

Zertifizierte Archivierung: Dauerhaft und sicher Daten lagern und den Zugriff sicherstellen Zertifizierte Archivierung: Dauerhaft und sicher Daten lagern und den Zugriff sicherstellen Torsten Kaden Senior Consultant 2 Agenda 1. Unternehmen 2. Entstehung elektronischer Daten 3. Sicherung 4. Gesetzliche

Mehr

digital business solution ERP Integration

digital business solution ERP Integration digital business solution ERP Integration 1 Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten

Mehr