Bibliographie 1/35. Bibliographie zu:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bibliographie 1/35. Bibliographie zu:"

Transkript

1 Zum Inhalt: Auch haben eine Geschichte. Geschichte findet zudem immer auch in n statt. Was versteht man aber in der Geschichtswissenschaft unter»n«? Und wie kann man sie historisch untersuchen? Susanne Rau gibt in diesem Buch zunächst einen Überblick über die Geschichte abendländischer Raumkonzepte und die Geschichte des Begriffs»Raum«. Anschließend vermittelt sie interdisziplinäre Zugänge zum Phänomen»Raum«von der Physik und der Geographie bis hin zur Philosophie und Soziologie. Im Hauptteil erläutert sie, wie sich historische Raumanalysen methodisch-theoretisch konzipieren und praktisch durchführen lassen; dazu stellt sie historische Beispiele vor allem aus den Bereichen Stadtgeschichte, Handelsgeschichte und Globalgeschichte vor. Mit diesem Buch liegt erstmals eine Einführung in die Theorie und Praxis der historischen Raumanalyse vor. zu: Susanne Rau Historische Einführungen Band: 14 Herausgegeben von Frank Bösch, Angelika Epple, Andreas Gestrich, Inge Marszolek, Barbara Potthast, Susanne Rau, Hedwig Röckelein, Gerd Schwerhoff und Beate Wagner- Hasel 2013, 237 Seiten Euro 16,90 / SFR 25,90 ISBN Zur Autorin: Susanne Rau ist Professorin für Geschichte und Kulturen der in der Neuzeit an der Universität Erfurt. 1/35

2 Auswahlbibliographie Literatur Agotai, Doris (2007), Architekturen in Zelluloid. Der filmische Blick auf den Raum, Bielefeld Akerman, James R. (Hg.) (2006), Cartographies of Travel and Navigation, Chicago Akerman, James R./Robert W. Karrow Jr. (Hg.) (2007), Maps. Finding our Place in the World, Chicago/London Albrecht, Stephan (Hg.) (2010), Stadtgestalt und Öffentlichkeit. Die Entstehung politischer in der Stadt der Vormoderne, Köln u. a. Ammerer, Gerhard/Arthur Brunhart/Martin Scheutz/Alfred Stefan Weiß (Hg.) (2010), Orte der Verwahrung. Die innere Organisation von Gefängnissen, Hospitälern und Klöstern seit dem Spätmittelalter, Leipzig Anderson, Benedict (1996), Die Erfindung der Nation. Zur Karriere eines folgenreichen Konzepts, 2. Aufl. Frankfurt a. M./New York, (engl. Original: Imagined Communities. Reflections on the Origin and Spread of Nationalism, London 1983) Ansorge, Dirk/Christoph Ingenhoven/Jürgen Overdieck (Hg.) (2006), Raumerfahrungen. Raum und Transzendenz. Beiträge zum Gespräch zwischen Theologie, Philosophie und Architektur, Münster/Hamburg/London Appadurai, Arjun (1995),»The Production of Locality«, in: Richard Fardon (Hg.), Counterworks, London, S Appadurai, Arjun (2006 [1996]),»Sovereignty without Territoriality: Notes for a Postnational Geography«, in: Setha M. Low/Denise Lawrence-Zúñiga (Hg.), The Anthropology of Space and Place. Locating Culture, Malden (Mass.), S Appadurai, Arjun (1998),»Globale ethnische «, in: Ulrich Beck (Hg.), Perspektiven der Weltgesellschaft, Frankfurt a. M., S Appadurai, Arjun (2008), Modernity at large. Cultural Dimensions of Globalization, 8. Aufl. Minneapolis/London Arlinghaus, Franz-Josef (2006),»Zur Verortung von Gericht, Kanzlei und 2/35

3 198 Archiv im Stadtraum«, in: Bruno Fritzsche/Hans-Jörg Gilomen/Martina Stercken (Hg.), Städteplanung Planungsstädte, Zürich, S Arnaud, Jean-Luc (2008), Analyse spatiale, cartographie et histoire urbaine, Marseille Aspers, Patrik (2011), Markets, Cambridge Assmann, Aleida (1999), Erinnerungsräume. Formen und Wandlungen des kulturellen Gedächtnisses, München Bachelard, Gaston (2004 [1957]), La poétique de l espace, 9. Aufl. Paris (dt.: Poetik des Raumes, Frankfurt a. M. 1975) Bachmann-Medick, Doris (2007), Cultural Turns. Neuorientierungen in den Kulturwissenschaften, Reinbek b. Hamburg Bachtin, Michail M. (2008 [1975]), Chronotopos, Frankfurt a. M. Bähr, Andreas/Peter Burschel/Gabriele Jancke (Hg.) (2007), des Selbst. Selbstzeugnisforschung transkulturell, Köln u. a. Bailly, Antoine (1977), La perception de l espace urbain. Les concepts, les méthodes d étude, leur utilisation dans la recherche urbanistique, Paris Baker, Alan H. (2003), Geography and History. Bridging the Divide, Cambridge Baudoux-Rousseau, Laurence/Youri Carbonnier/Philippe Bragard (Hg.) (2007), La place publique urbaine du Moyen Âge à nos jours, Arras Bauer, Thomas (1997), Lotharingien als historischer Raum. Raumbildung und Raumbewußtsein im Mittelalter, Köln u. a. Baumgärtner, Ingrid/Hartmut Kugler (Hg.) (2008), Europa im Weltbild des Mittelalters. Kartographische Konzepte, Berlin Baumgärtner, Ingrid/Paul-Gerhard Klumbies/Franziska Sick/Mareike Kohls (Hg). (2009), Raumkonzepte. Disziplinäre Zugänge, Göttingen Baumgärtner, Ingrid/Martina Stercken/Axel Halle (Hg.) (2011), Wilhelm Dilich. Landtafeln hessischer Ämter zwischen Rhein und Weser ( ), Kassel Bavaj, Riccardo (2006),»Was bringt der spatial turn der Regionalgeschichte? Ein Beitrag zur Methodendiskussion«, in: Westfälische Forschungen 56, S Behringer, Wolfgang (2003), Im Zeichen des Merkur. Reichspost und Kommunikationsrevolution in der Frühen Neuzeit, Göttingen Behringer, Wolfgang (2006),»Mit der Karte auf Grand Tour. Infrastrukturbildung und Mental Mapping in der Frühen Neuzeit«, in: Christof Dipper/Ute Schneider (Hg.), Kartenwelten. Der Raum und seine Repräsentation in der Neuzeit, Darmstadt, S Behrisch, Lars (Hg.) (2006), Vermessen, Zählen, Berechnen. Die politische Ordnung des Raums im 18. Jahrhundert, Frankfurt a. M. Belina, Bernd/Boris Michel (Hg.) (2008), Raumproduktionen. Beiträge der Radical Geography. Eine Zwischenbilanz, 2. Aufl. Münster 3/35

4 Auswahlbibliographie 199 Belting, Hans (2008), Florenz und Bagdad. Eine westöstliche Geschichte des Blicks, München Benoist, Jocelyn/Fabio Merlini (Hg.) (2001), Historicité et spatialité. Recherches sur le problème de l espace dans la pensée contemporaine, Paris Berdoulay, Vincent (1995), La formation de l école française de géographie ( ), 2. Aufl. Paris Berking, Helmuth (Hg.) (2006), Die Macht des Lokalen in einer Welt ohne Grenzen, Frankfurt a. M. Berking, Helmuth/Martina Löw (Hg.) (2008), Die Eigenlogik der Städte. Neue Wege für die Stadtforschung, Frankfurt a. M. Bernheim, Ernst (1889), Lehrbuch der Historischen Methode. Mit Nachweis der wichtigsten Quellen und Hülfsmittel zum Studium der Geschichte, Leipzig Besse, Jean-Marc (2000),»Le rôle de la carte dans la construction du concept de Terre aux 15e et 16e siècles. Réflexions épistémologiques«, in: Bulletin du Comité français de Cartographie 163, S Besse, Jean-Marc (2003a), Les grandeurs de la Terre. Aspects du savoir géographique à la Renaissance, Lyon Besse, Jean-Marc (2003b), Face au monde. Atlas, jardins, géoramas, Paris Bethencourt, Francisco/Florike Egmond (Hg.) (2007), Cultural Exchange in Early Modern Europe, Bd. 3: Correspondence and Cultural Exchange in Europe, , Cambridge Beuttler, Ulrich (2010), Gott und Raum Theologie der Weltgegenwart Gottes, Göttingen Bhabha, Homi K. (2004 [1994]), The Location of Culture, London/New York (dt.: Die Verortung der Kultur, Tübingen 2000) Bintliff, John L. (1977), Natural Environment and Human Settlement in Prehistoric Greece, British Archaeological Reports, Oxford Bintliff, John L. (1994),»Territorial Behaviour and the Natural History of the Polis«, in: Eckart Olshausen/Holger Sonnabend (Hg.), Stuttgarter Kolloquium zur Historischen Geographie des Altertums 4, 1990, Amsterdam, S Biskup, Thomas/Marc Schalenberg (Hg.) (2008), Selling Berlin. Imagebildung und Stadtmarketing von der preußischen Residenz bis zur Bundeshauptstadt, Stuttgart Bitterling, David (2009), L invention du pré carré. Construction de l espace français sous l Ancien Régime. Lecture française de l espace absolu, Paris Black, Jeremy (1997), Maps and Politics, London Blackbourn, David/James N. Retallack (Hg.) (2007), Localism, Landscape, and the Ambiguities of Place. Germany-Speaking Central Europe, , Toronto Blackbourn, David (2008), Die Eroberung der Natur. Eine Geschichte der 4/35

5 200 deutschen Landschaft, München (engl. Original: The Conquest of Nature. Water, Landscape and the Making of Modern Germany, London 2006) Blais, Hélène/Florence Deprest/Pierre Singaravélou (Hg.) (2011), Territoires impériaux. Une histoire spatiale du fait colonial, Paris Block, Robert H. (1980),»Frederick Jackson Turner and American Geography«, in: Annals of the Association of American Geographers 70, H. 1, S Blunt, Alison/Gillian Rose (Hg.) (1994), Writing Women and Space. Colonial and Postcolonial Geographies, New York/London Bödeker, Hans Erich/Patrice Veit/Michael Werner (2008), Espaces et lieux de concert en Europe Architecture, musique, société, Berlin Bodenhamer, David J./John Corrigan/Trevor M. Harris (Hg.) (2010), The Spatial Humanities. GIS and the Future of Humanities Scholarship, Bloomington Bollnow, Otto Friedrich (2004), Mensch und Raum, 10. Aufl. Stuttgart Bonoldi, Andrea/Markus A. Denzel (Hg.) (2007), Bozen im Messenetz Europas ( Jahrhundert)/Bolzano nel sistema fieristico europeo (secc. XVII XIX), Bozen Borgolte, Michael (2008),»Christen und Juden im Disput. Mittelalterliche Religionsgespräche im spatial turn «, in: Historische Zeitschrift 286, S Bösch, Frank (2011), Mediengeschichte. Vom asiatischen Buchdruck zum Fernsehen, Frankfurt a. M. Bösch, Frank/Ariane Brill/Florian Greiner (Hg.) (2012), Europabilder im 20. Jahrhundert. Entstehung an der Peripherie, Göttingen Boudon, Philippe (1969), Pessac de Le Corbusier, Paris Bourdelais, Patrice/Bernard Lepetit (1986),»Histoire et espace«, in: Roger Brunet/Franck Auriac (Hg.), Espaces, jeux et enjeux, Paris, S Bourdieu, Pierre (1991),»Physischer, sozialer und angeeigneter physischer Raum«, in: Martin Wentz (Hg.), Stadt-, Frankfurt a. M./New York, S Bourdieu, Pierre (1993),»Effets de lieu«, in: Ders. u. a., La misère du monde, Paris, S Bourdieu, Pierre (1998), Praktische Vernunft. Zur Theorie des Handelns, Frankfurt a. M. (frz. Original: Raisons pratiques. Sur la théorie de l action, Paris 1994) Bourin, Monique/Élisabeth Zadora-Rio (2002),»Analyses de l espace«, in: Jean-Claude Schmitt/Gerhard Oexle (Hg.), Les tendances actuelles de l histoire de Moyen-Âge en France et en Allemagne. Actes des colloques de Sèvres (21 22 nov. 1997) et Göttingen (20 21 nov. 1998), Paris, S Brauch, Julia/Anna Lipphardt/Alexandra Nocke (Hg.) (2008), Jewish Topographies. Visions of Space, Traditions of Place, Aldershot 5/35

6 Auswahlbibliographie 201 Braudel, Fernand (1966), La Méditerranée et le monde mediterranéen à l époque de Philippe II, Paris (dt.: Das Mittelmeer und die mediterrane Welt in der Epoche Philipps II., 3 Bde., Darmstadt 2001) Braudel, Fernand (1979), Civilisation matérielle, Economie et Capitalisme, XV e XVIII e siècle, 3 Bde., 1. Les structures de quotidien: Le possible et l impossible, 2. Les jeux de l échange, 3. Le temps du monde, Paris Braudel, Fernand (1986), L identité de la France, Bd. 1: Espace et histoire, Paris Braudel, Fernand (2006),»Divisions of Space and Time in Europe«, in: Neil Brenner/Roger Keil (Hg.), The Global Cities Reader, London/San Francisco/Stanford, S Brenner, Neil/Roger Keil (Hg.) (2006), The Global Cities Reader, London/ San Francisco/Stanford Brodersen, Kai (1995), Terra Cognita. Studien zur römischen Raumerfassung, Hildesheim/Zürich/New York Buckler, Julie A. (2005), Mapping St. Petersburg. Imperial Text and Cityshape, Princeton Buléon, Pascal (2002),»Spatialités, temporalités, pensée complexe et logique dialectique moderne«, in: EspacesTemps.net, URL: document339.html [ ] Burghartz, Susanna (Hg.) (2004), Inszenierte Welten. Die west- und ostindischen Reisen der Verleger de Bry, , Basel Burke, Peter (1998), Offene Geschichte. Die Schule der Annales, Frankfurt a. M. Burkert, Walter (1996),»Konstruktion des Raumes und räumliche Kategorien im griechischen Denken«, in: Dagmar Reichert (Hg.), Räumliches Denken, Zürich, S Butlin, Robert A. (1993), Historical geography. Through the gates of space and time, London Calabi, Donatella (1993), Il mercato e la città. Piazze, strade, architetture d Europa in età moderna, Venedig Calabi, Donatella/Stephen Turk Christensen (Hg.) (2007), Cultural Exchange in Early Modern Europe, Bd. 2: Cities and Cultural Exchange in Europe, , Cambridge Carlstein, Tommy/Don Parkes/Nigel Thrift (Hg.) (1978), Timing Space and Spacing Time, 3 Bde., London Casey, Edward S. (1997), The Fate of Place. A Philosophical History, Berkeley/ Los Angeles/London Cassirer, Ernst (2001 [1921]), Zur Einsteinschen Relativitätstheorie. Erkenntnistheoretische Betrachtungen, hg. von Birgit Recki, Hamburg Castex, Jean/Jean-Louis Cohen/Jean-Charles Depaule (Hg.) (1995), Histoire urbaine, anthropologie de l espace, Paris Castells, Manuel (1999 [1989]), The Informational City. Information Technology, Economic Restructuring, and the Urban-Regional Process, Oxford 6/35

7 202 Castells, Manuel (2002 [1996]), The Information Age. Economy, Society and Culture, Bd. 1: The Rise of the Network Society, Cambridge (Mass.)/Oxford Casti, Emanuela (2000), Reality as Representation. The Semiotics of Cartography and the Generation of Meaning, Bergamo (ital. Original: L ordine del mondo e la sua rappresentazione. Semiosi cartografica e autoreferenza, Mailand 1998) Castro Varela, María do Mar/Nikita Dhawan/Shalini Randeria (2010),»Postkolonialer Raum: Grenzdenken und Thirdspace«, in: Stephan Günzel (Hg.), Raum. Ein interdisziplinäres Handbuch, Stuttgart, S Cavanagh, William H. (1991),»Surveys, Cities and Synoicism«, in: John Rich/Andrew Wallace-Hadrill (Hg.), City and Country in the Ancient World, London/New York, S Certeau, Michel de (1990 [1980]/1994), L invention du quotidien, Bd. 1: Arts de faire (dt.: Kunst des Handelns, Berlin 1988), Bd. 2: Habiter, cuisiner, Paris Chakrabarty, Dipesh (2008), Provincializing Europe. Postcolonial Thought and Historical Difference, erw. Ausg., Princeton Chakrabarty, Dipesh (2010), Europa als Provinz. Perspektiven postkolonialer Geschichtsschreibung, Frankfurt a. M. Chen, Xiangming/Krista Paulsen/Anthony Orum (Hg.) (2012), Introduction to Cities. How Place and Space Shape Human Experience, Hoboken (NJ) Cherry, John F. (1988),»Pastoralism and the Role of Animals in Pre- and Protohistoric Economies of the Aegean«, in: Charles R. Whittaker (Hg.), Pastoral Economies in Classical Antiquity, Cambridge, S Choay, Françoise (2006), Pour une anthropologie de l espace, Paris Chouquer, Gérard (2008), Traité d archéogéographie. La crise des récits géohistoriques, Paris Christaller, Walter (1968 [1933]), Die zentralen Orte in Süddeutschland. Eine ökonomisch-geographische Untersuchung über die Gesetzmäßigkeit der Verbreitung und Entwicklung der Siedlungen mit städtischen Funktionen, Darmstadt Christoph, Andreas/Olaf Breidbach (Hg.) (2011), Die Welt aus Weimar. Zur Geschichte des Geographischen Instituts; Katalog zur Ausstellung, Stadtmuseum Weimar, 29. Juli 16. Oktober 2011, Jena Claval, Paul (Hg.) (2005),»Géographie et temporalités«, in: Philippe Boulanger/Jean-René Trochet (Hg.), Où en est la géographie historique? Entre économie et culture, Paris, S Clifford, James (1997), Routes. Travel and Translation in the Late Twentieth Century, Cambridge (Mass.)/London Conrad, Sebastian (2006), Globalisierung und Nation im Deutschen Kaiserreich, München Cosgrove, Denis (2001), Apollo s Eye. A Cartographic Genealogy of the Earth in the Western Imagination, Baltimore/London 7/35

8 Auswahlbibliographie 203 Cosgrove, Denis (2004),»Landscape and Landschaft«, in: German Historical Institute Bulletin 35, S Coster, Will/Andrew Spicer (Hg.) (2005), Sacred Space in Early Modern Europe, Cambridge Crampton, Jeremy W./John Krygier (2006),»An introduction to critical cartography«, in: ACME: An International E-Journal for Critical Geographies 4, S Crampton, Jeremy W./Stuart Elden (Hg.) (2007), Space, Knowledge and Power. Foucault and Geography, Aldershot Cucó Giner, Josepa (2004), Antropología urbana, Barcelona Dabringhaus, Sabine (2006), Territorialer Nationalismus in China. Historisch-geographisches Denken , Köln/Weimar/Wien Damir-Geilsdorf, Sabine/Angelika Hartmann/Béatrice Hendrich (Hg.) (2005), Mental maps Raum Erinnerung. Kulturwissenschaftliche Zugänge zum Verhältnis von Raum und Erinnerung, Münster Daniel, Ute (2001), Kompendium Kulturgeschichte. Theorien, Praxis, Schlüsselwörter, Frankfurt a. M. Dartmann, Christoph/Marian Füssel/Stefanie Rüther (Hg.) (2004), Raum und Konflikt. Zur symbolischen Konstituierung gesellschaftlicher Ordnung in Mittelalter und Früher Neuzeit, Münster Dauser, Regina/Lothar Schilling (Hg.) (2012), Grenzen und Kontaktzonen Rekonfigurationen von Wissensräumen zwischen Frankreich und den deutschen Ländern Erster»Euroscientia«-Workshop, 15./ , URL: [ ] Deffner, Veronika (2010),»Henri Lefebvre«, in: Matthias Middell/Ulf Engel (Hg.), Theoretiker der Globalisierung, Leipzig, S Deger, Petra/Robert Hettlage (Hg.) (2007), Der europäische Raum. Die Konstruktion europäischer Grenzen, Wiesbaden Deleuze, Gilles/Félix Guattari (1997), Tausend Plateaus. Kapitalismus und Schizophrenie, Bd. 2, Berlin (franz. Original: Mille Plateaux, Paris 1980) Delpech, François (Hg.) (2008), L imaginaire du territoire en Espagne et au Portugal (XVI e XVII e siècles), Madrid Demhardt, Imre Josef (2009),»Paul Langhans und der Deutsche Kolonial- Atlas «, in: Cartographica Helvetica 39/40, S Deutsch, Sarah (2000), Women and the City. Gender, Space, and Power in Boston, , Oxford Di Méo, Guy (Hg.) (1996), Les territoires du quotidien, Paris Di Méo, Guy (2009),»Espaces d enfermement, espace clos: esquisse d une problématique«, in: Cahiers d Ades, Nr. 4, S (Online-Version, URL: [ ]) 8/35

9 204 Dipper, Christof/Ute Schneider (Hg.) (2006), Kartenwelten. Der Raum und seine Repräsentation in der Neuzeit, Darmstadt Dipper, Christof/Lutz Raphael (2011),» Raum in der Europäischen Geschichte«, in: Journal of Modern European History 9, S Dix, Andreas/Winfried Schenk (Hg.) (2005), Naturkatastrophen und Naturrisiken in der vorindustriellen Zeit und ihre Auswirkungen auf Siedlungen und Landschaft, Bonn Dockès, Pierre (1969), L espace dans la pensée économique du XVI e au XVIII e siècle, Paris Doležalová, Eva/Robert Šimunek (Hg.) (2011), Ecclesia als Kommunikationsraum in Mitteleuropa ( Jahrhundert), München Döring, Jörg/Tristan Thielmann (Hg.) (2009), Spatial Turn. Das Raumparadigma in den Kultur- und Sozialwissenschaften, 2. Aufl. Bielefeld Dowler, Lorraine u. a. (Hg.) (2006), Gender and Landscape. Renegotiating Morality and Space, London Drossbach, Gisela/Hans-Joachim Schmidt (Hg.) (2008), Zentrum und Netzwerk. Kirchliche Kommunikationen und Raumstrukturen im Mittelalter, Berlin Dueck, Daniela (2012), Geography in Classical Antiquity, with a chapter by Kai Brodersen, Cambridge Duhamelle, Christophe (2010), La frontière au village. Une identité catholique allemande au temps des Lumières, Paris Dünne, Jörg/Stephan Günzel (Hg.) (2006), Raumtheorie. Grundlagentexte aus Philosophie und Kulturwissenschaften, Frankfurt a. M. Durkheim, Émile (1912), Les formes élémentaires de la vie religieuse. Le système totémique en Australie, Paris (dt.: Die elementaren Formen des religiösen Lebens, Frankfurt a. M. 1981) Dürr, Renate/Gerd Schwerhoff (Hg.) (2005), Kirchen, Märkt und Tavernen. Erfahrungs- und Handlungsräume in der Frühen Neuzeit, Frankfurt a. M. Dürr, Renate (2006), Politische Kultur in der Frühen Neuzeit. Kirchenräume in Hildesheimer Stadt- und Landgemeinden , Gütersloh Dux, Günter (1992), Die Zeit in der Geschichte. Ihre Entwicklungslogik vom Mythos zur Weltzeit, Frankfurt a. M. Dym, Jordana/Karl Offen (Hg.) (2011), Mapping Latin America. A Cartographic Reader, Chicago Echternkamp, Jörg/Wolfgang Schmidt/Thomas Vogel (Hg.) (2010), Perspektiven der Militärgeschichte. Raum, Gewalt und Repräsentation in historischer Forschung und Bildung, München Eckert, Andreas (1996)» Unordnung in den Städten. Stadtplanung, Urbanisierung und koloniale Politik in Afrika«, in: Dietmar Rothermund (Hg.), Periplus Jahrbuch für aussereuropäische Geschichte, Münster, S /35

10 Auswahlbibliographie 205 Edgerton, Samuel Y. (2009), The Mirror, the Window, and the Telescope. How Renaissance Linear Perspective Changed Our Vision of the Universe, Ithaca Edwards, Jess (2007),»Wie liest man eine frühneuzeitliche Karte? Zwischen dem Besonderen und dem Allgemeinen, dem Materiellen und dem Abstrakten, Wörtern und Mathematik«, in: Jürg Glauser/Christian Kiening (Hg.), Text Bild Karte. Kartographien der Vormoderne, Freiburg/Br., S Ehrich, Susanne/Jörg Oberste (Hg.) (2009), Städtische im Mittelalter, Regensburg Elden, Stuart (2004), Understanding Henry Lefebvre. Theory and the Possible, New York u. a. Elias, Norbert (1994), Über die Zeit. Arbeiten zur Wissenssoziologie II, 5. Aufl. Frankfurt a. M. Engel, Gisela/Tanja Michalsky/Felicitas Schmieder (Hg.) (2009), Aufsicht Ansicht Einsicht. Neue Perspektiven auf die Kartographie an der Schwelle zur Frühen Neuzeit, Berlin Engel, Ulf/Paul Nugent (2010),»Introduction. The spatial turn in African Studies«, in: Dies. (Hg.), Respacing Africa, Leiden, S Englisch, Brigitte (2002), Ordo orbis terrae. Die Weltsicht in den Mappae mundi des frühen und hohen Mittelalters, Berlin, URL: [ ] Entrikin, Nicholas (1991), The Betweenness of Place. Towards a Geography of Modernity, Baltimore Epple, Angelika (2012a),»Globalgeschichte und Geschlechtergeschichte: Eine Beziehung mit großer Zukunft«, in: L Homme Z. F. G. 23, H. 2, S Epple, Angelika (2012b),»The Global, the Transnational and the Subaltern. The Limits of History beyond the National Paradigm«, in: Anna Amelina u. a. (Hg.), Beyond Methodological Nationalism, London, S Ernst, Petra/Gerald Lamprecht (Hg.) (2010), Jewish Spaces. Die Kategorie»Raum«im Kontext kultureller Identitäten, Innsbruck Ertzdorff, Xenia von u. a. (Hg.) (2003), Erkundung und Beschreibung der Welt. Zur Poetik der Reise- und Länderberichte, Amsterdam Eschenbruch, Nicholas/Dagmar Hänel/Alois Unterkircher (Hg.) (2010), Medikale. Zur Interdependenz von Raum, Körper, Krankheit und Gesundheit, Bielefeld Esser, Raingard/Susanne Rau/Martina Stercken (2010):»Raum«, in: Susanne Rau/Birgit Studt (Hg.), Geschichte schreiben. Ein Quellen- und Studienhandbuch zur Historiografie (ca ), Berlin, S Fabian, Johannes (1983), Time and the Other. How Anthropology makes its Object, New York (frz.: Le temps et les autres. Comment l anthropologie construit son objet, Toulouse 2006) 10/35

11 206 Farge, Arlette (1986), La vie fragile. Violences, pouvoirs et solidarités à Paris au XVIII e siècle, Paris Farinelli, Franco (2009), La crisi della ragione cartografica, Turin Febvre, Lucien (1938 [1922]), La terre et l évolution humaine. Introduction géographique à l histoire, Paris (engl.: A Geographical Introduction to History, London 1996 [1924]) Febvre, Lucien (1997 [1931]), Le Rhin. Histoire, mythes et réalités, Paris Fehn, Klaus (2004),»Historische Raumkompetenz. Gemeinsames Bildungsziel der historischen Geographie und der Landesgeschichte«, in: Koblenzer Geographisches Kolloquium 26, S Fehn, Klaus (2008),»Walter Christaller und die Raumplanung der NS- Zeit«, in: Siedlungsforschung 26, S Felfe, Robert/Kirsten Wagner (Hg.) (2010), Museum, Bibliothek, Stadtraum. Räumliche Wissensordnungen , Berlin Fenske, Michaela (2006), Marktkultur in der Frühen Neuzeit. Wirtschaft, Macht und Unterhaltung auf einem städtischen Jahr- und Viehmarkt, Köln u. a. Fischer, Joachim/Heike Delitz (Hg.) (2009), Die Architektur der Gesellschaft. Theorien für die Architektursoziologie, Bielefeld Fischer, Ralf Michael (2009), Raum und Zeit im filmischen Œuvre von Stanley Kubrick, Berlin Foucault, Michel (1996), Die Geburt der Klinik. Eine Archäologie des ärztlichen Blicks, Frankfurt a. M. Foucault, Michel (2003 [1976]),»Fragen an Michel Foucault zur Geographie«, in: Ders., Schriften in vier Bänden. Dits et Écrits, Bd. 3, Frankfurt a. M., S Foucault, Michel (2005 [1984]),»Von anderen n«, in: Ders., Schriften in vier Bänden. Dits et Écrits, Bd. 4, Frankfurt a. M., S Fouquet, Gerhard/Matthias Steinbrink/Gabriel Zeilinger (Hg.) (2003), Geschlechtergesellschaften, Zunft-Trinkstuben und Bruderschaften in spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Städten, Ostfildern François, Etienne/Hagen Schulze (2003), Deutsche Erinnerungsorte, 3 Bde., brosch. Sonderausg. München François, Etienne/Jörg Seifarth/Bernhard Struck (Hg.) (2007), Die Grenze als Raum, Erfahrung und Konstruktion. Deutschland, Frankreich und Polen vom 17. bis 20. Jahrhundert, Frankfurt a. M. Frank, Susanne (2003), Stadtplanung im Geschlechterkampf. Stadt und Geschlecht in der Großstadtentwicklung des 19. und 20. Jahrhunderts, Opladen Freitag, Ulrike/Achim von Oppen (Hg.) (2010), Translocality. The study of globalising processes from a southern perspective, Leiden Frémont, Armand (1999 [1976]), La région, espace vécu, 2. Aufl. Paris 11/35

12 Auswahlbibliographie 207 Frémont, Armand (1980),»L espace et la notion de région«, in: Travaux de l Institut de Géographie de Reims 41 42, S Fritzsche, Bruno/Hans-Jörg Gilomen/Martina Stercken (Hg.) (2006), Städteplanung Planungsstädte, Zürich Füssel, Marian (Hg.) (2007), Michel de Certeau. Geschichte Kultur Religion, Konstanz Garner, Guillaume (2005), État, économie, territoire en Allemagne. L espace dans le caméralisme et l économie politique , Paris Gebhardt, Hans/Paul Reuber/Günter Wolkersdorfer (Hg.) (2003), Kulturgeographie. Aktuelle Ansätze und Entwicklungen, Heidelberg/Berlin Geiger, Michaela (2010), Gottesräume. Die literarische und theologische Konzeption von Raum im Deuteronomium, Stuttgart Geisthövel, Alexa/Habbo Knoch (Hg.) (2005), Orte der Moderne. Erfahrungswelten des 19. und 20. Jahrhunderts, Frankfurt a. M. Giddens, Anthony (1997), Die Konstitution der Gesellschaft. Grundzüge einer Theorie der Strukturierung, 3. Aufl. Frankfurt a. M./New York Gilli, Frédéric (2001),»Les modèles urbains en économie et géographie. Approches comparée«, in: L Espace géographique, H. 2, S Gilli, Patrick (Hg.) (2007),»Aux sources de l espace politique. Techniques électorales et pratiques délibératives dans les cités italiennes (XII e XIV e siècles)«, in: Rivista internazionale di diritto comune 18, S Glaeser, Edward (2011), Triumph of the city. How our greatest invention makes us richer, smarter, greener, healthier and happier, London Glasze, Georg/Annika Mattissek (Hg.) (2009) Handbuch Diskurs und Raum. Theorien und Methoden für die Humangeographie sowie die sozialund kulturwissenschaftliche Raumforschung, Bielefeld Glasze, Georg (2009),»Kritische Geographie«, in: Geographische Zeitschrift 97, S Godlewska, Anne Marie Claire (2000), Geography Unbound. French Geographic Science from Cassini to Humboldt, Chicago (Ill.) Goerg, Odile/Xavier Huetz de Lemps (2012), La ville coloniale (XV e XX e siècle), Paris Goffart, Walter A. (2003), Historical Atlases. The first three hundred years, , Chicago Goldberg, Sylvie Anne (1997),»De la Bible et des notions d espace et de temps. Essai sur l usage des catégories dans le monde ashkénaze du Moyen Âge à l époque moderne«, in: Annales HSS 52, S Goldberg, Sylvie Anne (2009), Zeit und Zeitlichkeit im Judentum, Göttingen Goßens, Peter (2011),»Carl Ritter und die Weltliteratur. Zur Frühgeschichte des spatial turn «, in: Michael Eggers (Hg.), Von Ähnlichkeiten und Unterschieden. Vergleich, Analogie und Klassifikation in Wissenschaft und Literatur (18./19. Jahrhundert), Heidelberg, S /35

13 208 Gosztonyi, Alexander (1976), Der Raum. Geschichte seiner Probleme in Philosophie und Wissenschaften, 2 Bde., Freiburg/Br. Gottdiener, Mark (2009), The Social Production of Urban Space, 2. Aufl. Austin Gotthard, Axel (2005),»Wohin führt uns der spatial turn? Über mögliche Gründe, Chancen und Grenzen einer neuerdings diskutierten historiographischen Wende«, in: Wolfgang Wüst/Werner K. Blessing (Hg.), Mikro Meso Makro. Regionenforschung im Aufbruch, Erlangen, S Gotthard, Axel (2007), In der Ferne. Die Wahrnehmung des Raums in der Vormoderne, Frankfurt a. M. Grataloup, Christian (2011), Faut-il penser autrement l histoire du monde?, Paris Greenblatt, Stephen (1994), Wunderbare Besitztümer. Die Erfindung des Fremden. Reisende und Entdecker, Berlin Gregory, Derek (1996), Geographical Imaginations, Cambridge Gregory, Ian N./Paul S. Ell, Historical GIS. Technologies, Methodologies and Scholarship, Cambridge Grisard, Dominique/Jana Häberlein/Anelis Kaiser/Sibylle Saxer (Hg.) (2007), Gender in motion. Die Konstruktion von Geschlecht in Raum und Erzählung, Frankfurt a. M. Groos, Arthur/Hans-Jochen Schiewer/Markus Stock (Hg.) (2008), Topographies of the Early Modern City, Göttingen Groz, Elizabeth (2001), Architecture from the Outside. Essays on Virtual and Real, Cambridge Gruzinski, Serge (2011),»Faire de l histoire dans un monde globalisé«, in: Annales. HSS 66, S Günzel, Stephan (Hg.) (2009), Raumwissenschaften, Frankfurt a. M. Günzel, Stephan (Hg.) (2010), Raum. Ein interdisziplinäres Handbuch, Stuttgart Gugerli, David/Daniel Speich (2002), Topografien der Nation. Politik, kartografische Ordnung und Landschaft im 19. Jahrhundert, Zürich Gupta, Akhil/James Ferguson (1992),»Beyond Culture : Space, Identity, and the Politics of Difference«, in: Cultural Anthropology 7, S Häberlein, Mark/Christof Jeggle (Hg.) (2010), Praktiken des Handels. Geschäfte und soziale Beziehungen europäischer Kaufleute in Mittelalter und früher Neuzeit, Konstanz Hacke, Daniela (2008),»Kommunikation über. Religiöse Koexistenz in eidgenössischen Dorfkirchen der Frühen Neuzeit«, in: Susanne Rau/Gerd Schwerhoff (Hg.), Topographien des Sakralen. Religion und Raumordnung in der Vormoderne, Hamburg/München, S Hagelstein, Roger/Paul Servas (Hg.) (2001), Perception et organisation de l espace urbain. Une confrontation Orient Occident, Louvain-la-Neuve 13/35

Forschungserträge. Internationale Tagung, 2. - 4. April 2009

Forschungserträge. Internationale Tagung, 2. - 4. April 2009 Forschungserträge Internationale Tagung, 2. - 4. April 2009 Veranstaltungsort Hotel Breitenfelder Hof Lindenallee 8 04158 Leipzig Organisation: Global and European Studies Institute der Universität Leipzig

Mehr

Lehrveranstaltungen. Le Canada et le Québec défis culturels et politiques d une société multiculturelle (Seminar,

Lehrveranstaltungen. Le Canada et le Québec défis culturels et politiques d une société multiculturelle (Seminar, Jun. Prof. Dr. Christoph Vatter Universität des Saarlandes Juniorprofessur für Interkulturelle Kommunikation FR 4.2 Romanistik Campus C 5.2 66123 Saarbrücken Lehrveranstaltungen Sommersemester 2015 Dialogues

Mehr

MODUL EUROPÄISCHE UNION: POLITISCHES SYSTEM UND AUßENBEZIEHUNGEN

MODUL EUROPÄISCHE UNION: POLITISCHES SYSTEM UND AUßENBEZIEHUNGEN MODUL EUROPÄISCHE UNION: POLITISCHES SYSTEM UND AUßENBEZIEHUNGEN Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften Institut für Politikwissenschaft FT2011 - BA Staats- und Sozialwissenschaften SEMINAR GOVERNANCE

Mehr

Reihen im Franz Steiner Verlag

Reihen im Franz Steiner Verlag Reihen im Übersicht nach Fachgebieten Vor- und Frühgeschichte Die Ausgrabungen in Manching Prähistorische Bronzefunde Sesselfelsgrotte Altertumswissenschaften Altphilologie Hermes Einzelschriften Palingenesia

Mehr

Bertram Turner Teaching Activities

Bertram Turner Teaching Activities Bertram Turner Teaching Activities Courses (Proseminar) taught at the Institute for Social Anthropology and African Studies, Ludwig-Maximilians-Universitä t, Munich (Interdisciplinary courses included)

Mehr

Gültig für Erscheinungszeitraum. American Law and Economics Review 2011-2013 Postprint 12 Nach Wahl

Gültig für Erscheinungszeitraum. American Law and Economics Review 2011-2013 Postprint 12 Nach Wahl American Law and Economics Review 2011-2013 Postprint 12 Nach Wahl Arbitration Law Reports and Review 2011-2013 Postprint 12 Nach Wahl Asian Journal of Comparative Law 2007-2017 Verlags-PDF Keine Nach

Mehr

Heiner Wilharm: Die Ordnung der Inszenierung«, Bielefeld 2015. Inszenierung und Effekte. Die Magie der Szenografie, hgg. mit Ralf Bohn, Bielefeld 2013

Heiner Wilharm: Die Ordnung der Inszenierung«, Bielefeld 2015. Inszenierung und Effekte. Die Magie der Szenografie, hgg. mit Ralf Bohn, Bielefeld 2013 BÜCHER & STUDIENKURSE Heiner Wilharm: Die Ordnung der Inszenierung«, Bielefeld 2015 Inszenierung und Effekte. Die Magie der Szenografie, hgg. mit Ralf Bohn, Bielefeld 2013 Die Inszenierung der Stadt. Urbanität

Mehr

Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. (1519-1555)

Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. (1519-1555) Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. (1519-1555) Zur Einberufung wird das kaiserliche oder königliche Ausschreiben bzw. die Festsetzung durch eine vorausgehende Reichsversammlung mit

Mehr

Das dreigeteilte Raumkonzept nach Henri Lefebvre. Referent: Holger Raeß

Das dreigeteilte Raumkonzept nach Henri Lefebvre. Referent: Holger Raeß Das dreigeteilte Raumkonzept nach Henri Lefebvre Referent: Holger Raeß 1 Gliederung: 1) Einstieg 2) Über die Person Henri Lefebvre 3) die Entwicklung seiner Theorie, Raum und soziale Praxis 4) Die drei

Mehr

Wissenschaft, Frauenbildung und Mathematik vom Mittelalter bis zum Zeitalter der Aufklärung

Wissenschaft, Frauenbildung und Mathematik vom Mittelalter bis zum Zeitalter der Aufklärung Wissenschaft, Frauenbildung und Mathematik vom Mittelalter bis zum Zeitalter der Aufklärung Mittelalter, ~ 6.-15. Jh. 6.-12. Jh.: Monopol der Kirche über Bildung und Wissenschaft Klöster: Tradierung des

Mehr

Bertram Turner Teaching Activities

Bertram Turner Teaching Activities Bertram Turner Teaching Activities Courses (Proseminar) taught at the Institute for Social Anthropology and African Studies, Ludwig-Maximilians-Universitä t, Munich (Interdisciplinary courses included)

Mehr

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger 1. Arbeitstechniken sowie Einführungs- und Überblickswerke Alemann, Ulich von/ Forndran, Erhard: Methodik

Mehr

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf.

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf. 1 The zip archives available at http://www.econ.utah.edu/ ~ ehrbar/l2co.zip or http: //marx.econ.utah.edu/das-kapital/ec5080.zip compiled August 26, 2010 have the following content. (they differ in their

Mehr

ENSEIGNEMENT SCIENTIFIQUE Michael Groneberg

ENSEIGNEMENT SCIENTIFIQUE Michael Groneberg ENEIGNEMENT CIENTIFIQUE Michael Groneberg semestre titre type lieu H 93/94 E 94 Zum philosophischen Problem der Freiheit Freiheit, pontaneität, Handlung H 94/95 Handlung und Handlungserklärung E 95 Analytische

Mehr

Der Gesamtcharakter einer Erdgegend Von der Landschaftskunde bis zum Konzept der Multifunktionslandschaft in den Raumwissenschaften.

Der Gesamtcharakter einer Erdgegend Von der Landschaftskunde bis zum Konzept der Multifunktionslandschaft in den Raumwissenschaften. Franz Dollinger Der Gesamtcharakter einer Erdgegend Von der Landschaftskunde bis zum Konzept der Multifunktionslandschaft in den Raumwissenschaften. Wien, 29. April 2004 1. Landschaft - der Gesamtcharakter

Mehr

Abbildung 1 (Lebensweise, K4) Grundriss des Klosters Der Sim ân in Syrien aus dem 5. Jh., aus: Braunfels, Wolfgang: Monasteries of western Europe.

Abbildung 1 (Lebensweise, K4) Grundriss des Klosters Der Sim ân in Syrien aus dem 5. Jh., aus: Braunfels, Wolfgang: Monasteries of western Europe. Abbildung 1 (Lebensweise, K4) Grundriss des Klosters Der Sim ân in Syrien aus dem 5. Jh., aus: Braunfels, Wolfgang: Monasteries of western Europe. The architecture of the orders, London 1972, Abb. 7, S.

Mehr

Institut für Politikwissenschaft Wien: Homepage des Institut für Politikwissenschaft Wien http://www.univie.ac.at/politikwissenschaft/

Institut für Politikwissenschaft Wien: Homepage des Institut für Politikwissenschaft Wien http://www.univie.ac.at/politikwissenschaft/ Politikwissenschaft Politikwissenschaftliche Institute in Österreich Institut für Politikwissenschaft Wien: Homepage des Institut für Politikwissenschaft Wien http://www.univie.ac.at/politikwissenschaft/

Mehr

Plan für Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2012 Semesterbeginn: 16. April 2012

Plan für Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2012 Semesterbeginn: 16. April 2012 Lehrstuhl für Kunstgeschichte Prof. Dr. Michael F. Zimmermann Plan für Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2012 Semesterbeginn: 16. April 2012 Prof. Dr. Michael Zimmermann (Kunstgesch. und Bildwissenschaften

Mehr

Themen für Seminararbeiten WS 15/16

Themen für Seminararbeiten WS 15/16 Themen für Seminararbeiten WS 15/16 Institut für nachhaltige Unternehmensführung Themenblock A: 1) Carsharing worldwide - An international Comparison 2) The influence of Carsharing towards other mobility

Mehr

Haltung und Handlung. Theorien als Werkzeug Sozialer Arbeit. Workshop auf der 5. Merseburger Tagung zur systemischen Sozialarbeit

Haltung und Handlung. Theorien als Werkzeug Sozialer Arbeit. Workshop auf der 5. Merseburger Tagung zur systemischen Sozialarbeit Haltung und Handlung Theorien als Werkzeug Sozialer Arbeit Workshop auf der 5. Merseburger Tagung zur systemischen Sozialarbeit Zentrale Fragen Was verbindet Theorie und Praxis? In welchem Verhältnis stehen

Mehr

Brücke zwischen den Völkern - Zur Geschichte der Frankfurter Messe. Drei Bände

Brücke zwischen den Völkern - Zur Geschichte der Frankfurter Messe. Drei Bände Brücke zwischen den Völkern - Zur Geschichte der Frankfurter Messe Drei Bände hrsg. von Rainer Koch Im Auftrag des Dezernats für Kultur und Freizeit Inhaltsverzeichnis Vorwort Seite VI Die urkundliche

Mehr

Lehrveranstaltungen zu Quebec

Lehrveranstaltungen zu Quebec Lehrveranstaltungen zu Quebec 2012 : - Lüsebrink: Grundriss der Landeskunde Frankreichs (mit Kanadabezügen (VL) - Schmidtgall/Streu: Einmal Regenbogen und zurück: Genderkonstruktionen und Repräsentationen

Mehr

INTERKULTURALITÄT VS. TRANSKULTURALITÄT. ein Versuch der Standortbestimmung

INTERKULTURALITÄT VS. TRANSKULTURALITÄT. ein Versuch der Standortbestimmung INTERKULTURALITÄT VS. TRANSKULTURALITÄT ein Versuch der Standortbestimmung Programm Interkulturalität o Was ist Interkulturalität? o Der Kulturbegriff im Paradigma der Interkulturalität Transkulturalität

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr

Übersicht. Wahlpflichtmodul Religionswissenschaft 2 SE+RE 2 Hausarbeiten. Wahlpflichtmodul Völkerkunde 2 SE+RE 2 Hausarbeiten.

Übersicht. Wahlpflichtmodul Religionswissenschaft 2 SE+RE 2 Hausarbeiten. Wahlpflichtmodul Völkerkunde 2 SE+RE 2 Hausarbeiten. Exportmodule des Bachelor of Arts-Studienganges "Vergleichende Kultur- und Religionswissenschaft" für den Bachelor of Arts-Studiengang "Archäologische Wissenschaften" I.) Übersicht Einführungsmodul Allgemeine

Mehr

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel.

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel. Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist. Title >hardware/software< This art project reflects different aspects of work and its meaning for human kind in our

Mehr

Martin Abraham, Günter Büschges: Einführung in die Organisationssoziologie. Stuttgart: Teubner 1997, hier: S. 17-91

Martin Abraham, Günter Büschges: Einführung in die Organisationssoziologie. Stuttgart: Teubner 1997, hier: S. 17-91 Prof. Dr. Eva Barlösius Wintersemester 2006/7 Einführung in die Organisationssoziologie Es besteht Konsens darüber, dass moderne Gesellschaften als Organisationsgesellschaft beschrieben werden können.

Mehr

Public Space? Virtual Space!

Public Space? Virtual Space! Fachtagung Public Space? Virtual Space! Dienstag, 8. November 2011 Workshop 2 Sozialraum «Online Community» Wie das Internet tradierte Raumvorstellungen herausfordert Julia Gerodetti Institut Kinder- und

Mehr

Vorlesung Konsumentenverhalten 2015_1 Dr. Hansjörg Gaus

Vorlesung Konsumentenverhalten 2015_1 Dr. Hansjörg Gaus Vorlesung Konsumentenverhalten 2015_1 Dr. Hansjörg Gaus Universität des Saarlandes Centrum für Evaluation (CEval) Vorlesung Konsumentenverhalten Folienskript: Download unter www.tu-chemnitz.de/wirtschaft/bwl2/lehre/downloads.php/skripte

Mehr

Soziale Innovation im internationalen Diskurs

Soziale Innovation im internationalen Diskurs Soziale Innovation im internationalen Diskurs 1. Dortmunder Forschungsforum Soziale Nachhaltigkeit 20. Oktober 2014, DASA Prof. Jürgen Howaldt 1 Soziale Innovation auf dem Weg zum Mainstream (2) 1985:

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

Universitäre Lehre. Tel.: +43/512/507-4364 Mobil: +43/699/12189032 email: ellinor.forster@uibk.ac.at. Kürzere Lehraufenthalte

Universitäre Lehre. Tel.: +43/512/507-4364 Mobil: +43/699/12189032 email: ellinor.forster@uibk.ac.at. Kürzere Lehraufenthalte Dr. in Ellinor Forster Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie Universität Innsbruck Christoph-Probst-Platz A-6020 Innsbruck Tel.: +43/512/507-4364 Mobil: +43/699/12189032 email:

Mehr

Teilnehmer. Dr. Eckhart Arnold Universität Bayreuth Institut für Philosophie Postfach 95440 Bayreuth Tel: 0921/55-4159 eckhart_arnold@hotmail.

Teilnehmer. Dr. Eckhart Arnold Universität Bayreuth Institut für Philosophie Postfach 95440 Bayreuth Tel: 0921/55-4159 eckhart_arnold@hotmail. Teilnehmer Prof. Dr. Dr. Marlies Ahlert Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Universitätsring 3 06108 Halle Tel. 0345-552-3440 Fax 0345-552-7127 marlies.ahlert@wiwi.uni-halle.de

Mehr

Thomas Kuhn The Structure of Scientific Revolutions

Thomas Kuhn The Structure of Scientific Revolutions Thomas Kuhn The Structure of Scientific Revolutions Economic History of Europe before the Industrial Revolution Prof. Komlos,, Dr. Breitfelder Sebastian Koch 25. 06. 2008 1/16 Agenda Thomas Kuhn Wissenschaftstheorie

Mehr

Design-based research in music education

Design-based research in music education Design-based research in music education An approach to interlink research and the development of educational innovation Wilfried Aigner Institute for Music Education University of Music and Performing

Mehr

Vorkenntnisse Die Teilnehmer dieses Kurses sollten die Kurse "Grundlagen des Gestaltens" besucht haben.

Vorkenntnisse Die Teilnehmer dieses Kurses sollten die Kurse Grundlagen des Gestaltens besucht haben. BEREICH DESIGN Kategorie Spezialisierung Design KURSE IM ÜBERBLICK 1. Einführung 2. Einführung Industrial Design 3. Einführung Medien Design 4. Projektmanagement 5. Medientheorie 6. Designtheorie 7. Designgeschichte

Mehr

BArrIereN und BArrIereFreIHeIt IN Kultur- und BIlDuNgSeINrICHtuNgeN HerAuSgeBer ANjA tervooren, jürgen WeBer

BArrIereN und BArrIereFreIHeIt IN Kultur- und BIlDuNgSeINrICHtuNgeN HerAuSgeBer ANjA tervooren, jürgen WeBer SCHrIFteN DeS DeutSCHeN HYgIeNe - MuSeuMS DreSDeN Wege zur Kultur BArrIereN und BArrIereFreIHeIt IN Kultur- und BIlDuNgSeINrICHtuNgeN HerAuSgeBer ANjA tervooren, jürgen WeBer Wege zur Kultur Schriften

Mehr

Eingeladene Vorträge bei Kolloquien und Seminaren

Eingeladene Vorträge bei Kolloquien und Seminaren Eingeladene Vorträge bei Kolloquien und Seminaren Die Manifestation der starken Kraft in der Struktur vom Nukleon und Atomkernen Physikalisches Kolloquium Universität Mainz, 20.12. 2005 Experimente zur

Mehr

PUBLIKATIONSLISTE NICOLAS ENGEL. Stand 11/2014

PUBLIKATIONSLISTE NICOLAS ENGEL. Stand 11/2014 PUBLIKATIONSLISTE NICOLAS ENGEL Stand 11/2014 MONOGRAPHIEN: Engel, Nicolas (2014): Die Übersetzung der Organisation. Pädagogische Ethnographie organisationalen Lernens. Wiesbaden: Springer VS. Engel, Nicolas/Göhlich,

Mehr

Lehrplan Englisch SII 2016 Raster UV Q-Phase LK

Lehrplan Englisch SII 2016 Raster UV Q-Phase LK Q1.1-1 The American Dream Freedom and Justice, myths and realities Amerikanischer Traum Visionen und Lebenswirklichkeiten in den USA Lese- und Hörverstehen: Politische Rede, Bilder und Cartoons, Gedichte,

Mehr

Derzeit geförderte Exzellenzeinrichtungen

Derzeit geförderte Exzellenzeinrichtungen Derzeit geförderte Exzellenzeinrichtungen Graduiertenschulen: Universität Bayreuth Titel der Graduiertenschule Aachen Institute for Advanced Study in Computational Engineering Science (AICES) Bayreuth

Mehr

City West between Modern Age and History: How Does the Balancing Act. between Traditional Retail Structures and International

City West between Modern Age and History: How Does the Balancing Act. between Traditional Retail Structures and International City West between Modern Age and History: How Does the Balancing Act between Traditional Retail Structures and International Competition Work? Agenda 1. Basic Data about City West 2. Kurfürstendamm 3.

Mehr

15 Jahre Personalökonomisches Kolloquium

15 Jahre Personalökonomisches Kolloquium 1 Jahre Personalökonomisches Kolloquium Prof. Dr. Mathias Kräkel, Prof. Dr. Oliver Fabel, Prof. Dr. Kerstin Pull 1 Veranstaltungsorte 1998 Bonn 1999 Köln 2 Freiburg 21 Trier 22 Bonn 23 Zürich 24 Bonn 2

Mehr

Sprachen als Schlüssel für globale Zusammenarbeit und interkulturelles Verständnis Detlefsengymnasium Glückstadt April 2010

Sprachen als Schlüssel für globale Zusammenarbeit und interkulturelles Verständnis Detlefsengymnasium Glückstadt April 2010 Sprachen als Schlüssel für globale Zusammenarbeit und interkulturelles Verständnis Detlefsengymnasium Glückstadt April 2010 Ziele des sprachlichen Profils! Kompetenz in 3 Fremdsprachen: Ähnlichkeiten bzw.

Mehr

Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungswissenschaft

Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungswissenschaft Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungs Bachelorstudiengang Modul- 01001 Einführung in die Grundlagen der Erziehungs

Mehr

HEALING ARCHITECTURE. Draeger Hospital Summit South Europe Luebeck, 30th of October 2012

HEALING ARCHITECTURE. Draeger Hospital Summit South Europe Luebeck, 30th of October 2012 HEALING ARCHITECTURE Draeger Hospital Summit South Europe Luebeck, 30th of October 2012 Hieronimus Nickl Nickl & Partner Architekten AG Rudolf Virchow Robert Koch CT (Godfrey N. Hounsfield, 1972) Nobelpreisträger

Mehr

Einzelsign. Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte / in Verbindung mit... hrsg. von Wolfram Fischer. - Berlin: Duncker & Humblot,

Einzelsign. Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte / in Verbindung mit... hrsg. von Wolfram Fischer. - Berlin: Duncker & Humblot, Fischer, Wolfram Z 2333 i - 13 Die Wirtschaftspolitik des Nationalsozialismus / Lüneburg: Peters, 1961. - 64 S. (Schriftenreihe der Niedersächsischen Landeszentrale für Politische Bildung : Zeitgeschichte

Mehr

Environmental management in German institutions of higher education: Lessons learnt and steps toward sustainable management

Environmental management in German institutions of higher education: Lessons learnt and steps toward sustainable management Environmental management in German institutions of higher education: Lessons learnt and steps toward sustainable management Lüneburg, Juni 23/24, 2005 Joachim Müller Sustainable Management of Higher Education

Mehr

Demografic Agency for the economy in Lower Saxony. Johannes Grabbe s presentation at the German-British trades union forum in London, 2nd July 2012

Demografic Agency for the economy in Lower Saxony. Johannes Grabbe s presentation at the German-British trades union forum in London, 2nd July 2012 Demografic Agency for the economy in Lower Saxony Johannes Grabbe s presentation at the German-British trades union forum in London, 2nd July 2012 Collaborative project of: Governmental aid: Content 1.

Mehr

Profil Sprache (ENG): Kommunikation und kulturelle Vielfalt - Stand 3/2010 (Rat, Lüt)

Profil Sprache (ENG): Kommunikation und kulturelle Vielfalt - Stand 3/2010 (Rat, Lüt) Profil Sprache (ENG): Kommunikation und kulturelle Vielfalt - Stand 3/2010 (Rat, Lüt) Fach 11.1 11.2 12.1 12.2 13.1 13.2 Projektthema/ Semesterthema Growing up in a constantly changing world America s

Mehr

Workshop "Was kann für die gegenwärtige Zuwanderung nach Deutschland und Europa aus der Geschichte gelernt werden?" am 3. Dezember 2015 in Bonn

Workshop Was kann für die gegenwärtige Zuwanderung nach Deutschland und Europa aus der Geschichte gelernt werden? am 3. Dezember 2015 in Bonn Workshop "Was kann für die gegenwärtige Zuwanderung nach Deutschland und Europa aus der Geschichte gelernt werden?" am 3. Dezember 2015 in Bonn Lebensläufe der Mitwirkenden Teilnehmer: Dr. Sebastian Berg,

Mehr

Institutional Arbitration

Institutional Arbitration Institutional Arbitration Article-by-Article Commentary edited by Rolf A. Schütze with contributions by Christian Aschauer, Richard Happ, René-Alexander Hirth, Robert Hunter, Pierre A. Karrer, Thomas R.

Mehr

VORLESUNG SOZIOLOGISCHE GRUNDBEGRIFFE SoSe 09. Prof. Dr. Anna Schwarz Dienstag, 16:15 17:45 Uhr Raum: GD 203

VORLESUNG SOZIOLOGISCHE GRUNDBEGRIFFE SoSe 09. Prof. Dr. Anna Schwarz Dienstag, 16:15 17:45 Uhr Raum: GD 203 VORLESUNG SOZIOLOGISCHE GRUNDBEGRIFFE SoSe 09 Dienstag, 16:15 17:45 Uhr Raum: GD 203 ÜBERBLICK I 1. 21.04.: Einführung in die Systematik der Soziologie + Begriffsbildung 2. 05.05.: Soziales Handeln 3.

Mehr

PHILOSOPHISCHER FAKULTÄTENTAG

PHILOSOPHISCHER FAKULTÄTENTAG HOCHSCHULPOLITISCHE VERTRETUNG DER GEISTES-, KULTUR- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN AN DEN DEUTSCHEN UNIVERSITÄTEN Plenarversammlungen des Philosophischen Fakultätentages seit 1950 und Verzeichnis der Vorsitzenden

Mehr

An Introduction to Monetary Theory. Rudolf Peto

An Introduction to Monetary Theory. Rudolf Peto An Introduction to Monetary Theory Rudolf Peto 0 Copyright 2013 by Prof. Rudolf Peto, Bielefeld (Germany), www.peto-online.net 1 2 Preface This book is mainly a translation of the theoretical part of my

Mehr

Ästhetischer Widerstand gegen Zerstörung und Selbstzerstörung

Ästhetischer Widerstand gegen Zerstörung und Selbstzerstörung Ästhetischer Widerstand gegen Zerstörung und Selbstzerstörung Gemeinsame Tagung der Sektion Kultursoziologie/AK Soziologie der Künste, der Deutschen Gesellschaft für Ästhetik und des Interdisziplinären

Mehr

Tür an Tür: Vergleichende Aspekte zu Schweiz, Liechtenstein,

Tür an Tür: Vergleichende Aspekte zu Schweiz, Liechtenstein, Tür an Tür: Vergleichende Aspekte zu Schweiz, Liechtenstein, ÖSTERREICH und DeuTSCHLAND 19.-20.10.2010 Congress centrum alpbach In Kooperation mit Herbert-Batliner-Europainstitut Stiftung universität hildesheim

Mehr

Konstruktion der Wirklichkeit durch Kriminalitat und Strafe

Konstruktion der Wirklichkeit durch Kriminalitat und Strafe Detlev Frehsee/Gabi Loschper/Gerlinda Smaus (Hg.) Konstruktion der Wirklichkeit durch Kriminalitat und Strafe Nomos Verlagsgesellschaft Baden-Baden Inhaltsverzeichnis Detlev Frehsee, Bielefeld/Gabi Loschper,

Mehr

Internationale Perspektiven der Inklusion

Internationale Perspektiven der Inklusion Internationale Perspektiven der Inklusion Jessica Löser Wissenschaftliche Mitarbeiterin Leibniz Universität Hannover Institut für Sonderpädagogik Nds. Bildungskongress Hannover 29.08.2009 Jessica.loeser@ifs.phil.uni-hannover.de

Mehr

Physische Nachbildungen im Prozess des authentischen Eintauchens

Physische Nachbildungen im Prozess des authentischen Eintauchens Physische Nachbildungen im Prozess des authentischen Eintauchens Die Bilderwelt Das Davorbild - das Danachbild Die Schwelle I) Lokale Ereignisse oder Was ist hinter den Bildern? II) Pflichterfüllungswunsch

Mehr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Akademiebibliothek Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Johann Jakob Maria de Sinologe Berlin 2002 Bibliothek der Berlin-Brandenburgischen

Mehr

參 考 書 目 現 象 學 及 其 效 應, 北 京 : 三 聯,1994 現 象 學 概 念 通 釋, 北 京 : 三 聯,1999

參 考 書 目 現 象 學 及 其 效 應, 北 京 : 三 聯,1994 現 象 學 概 念 通 釋, 北 京 : 三 聯,1999 參 考 書 目 尼 克 拉 斯 魯 曼, 生 態 溝 通, 台 北 : 桂 冠,2001 韋 伯, 社 會 學 的 基 本 概 念, 台 北 : 遠 流,1993 涂 爾 幹, 宗 教 生 活 的 基 本 形 式, 台 北 : 桂 冠,1992 胡 塞 爾, 純 粹 現 象 學 通 論, 台 北 : 桂 冠,1994 埃 德 蒙 德 胡 塞 爾, 笛 卡 爾 式 的 沈 思, 北 京 : 中 國 城

Mehr

Themenmodul und Präsenzwoche «Räumliche Soziologie» 1 Programm 3 2 Referierende 5 3 Ausgewählte Artikel 7 26

Themenmodul und Präsenzwoche «Räumliche Soziologie» 1 Programm 3 2 Referierende 5 3 Ausgewählte Artikel 7 26 Themenmodul und Präsenzwoche «Räumliche Soziologie» 1 Programm 3 2 Referierende 5 3 Ausgewählte Artikel 7 26 1 Programm Montag, 7.04.2014 Planetare Urbanisierung Die Schweiz - ein städtebauliches Portrait

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Ökonomische Bildung Prof. Dr. G.-J. Krol

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Ökonomische Bildung Prof. Dr. G.-J. Krol Basisliteratur: Kerber, Wolfgang (2007), Wettbewerbspolitik. In: Apolte, Thomas/Bender, D./Berg, H. et al. (Hrg.), Vahlens Kompendium der Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik. Band 2. 9. Auflage.

Mehr

Historische Authentizität

Historische Authentizität Kick off Workshop des Leibniz Forschungsverbunds Historische Authentizität 19./20. Juni 2013 Veranstaltungsorte: Leibniz Institut für Europäische Geschichte (IEG) Mainz Die Beschäftigung mit der Vergangenheit

Mehr

- Interkulturelle Partnerschaften (Herausgabe gem. mit Heinz Pusitz), IKO-Verlag für Interkulturelle Kommunikation, Frankfurt 1996

- Interkulturelle Partnerschaften (Herausgabe gem. mit Heinz Pusitz), IKO-Verlag für Interkulturelle Kommunikation, Frankfurt 1996 Dr. Mag. Elisabeth Reif Publikationen: Bücher und Buchherausgaben: - Methodenhandbuch zur Interkulturellen Kommunikation und Konfliktlösung Österreich-Ungarn (Herausgabe gem. mit Ingrid Schwarz), Südwind

Mehr

Top hosting countries

Top hosting countries Total number of scholarship holders: 254 male 116 female 138 54% Gender distribution 46% male female Top hosting countries hip holders Number of applications Number of project offers Kanada 66 114 448

Mehr

Der komplexe Langzeitvertrag. The Complex Long-Term Contract

Der komplexe Langzeitvertrag. The Complex Long-Term Contract Heidelberger Kolloquium Technologie und Recht 1986 u? 2S?2 Der komplexe Langzeitvertrag Strukturen und Internationale Schiedsgerichtsbarkeit The Complex Long-Term Contract Structures and International

Mehr

Call for Papers. Crossing Thresholds: Decoloniality and Gender in Caribbean Knowledge

Call for Papers. Crossing Thresholds: Decoloniality and Gender in Caribbean Knowledge CallforPapers CrossingThresholds: DecolonialityandGenderinCaribbeanKnowledge Der Workshop möchte Nachwuchswissenschaftler_innen (vor allem Doktorand_innen und Postdoktorand_innen) die Gelegenheit zur Vorstellung

Mehr

Schulinternes Curriculum des Fachbereichs Französisch der HWOS: 1. - 4. Semester Grund- und Leistungskurse

Schulinternes Curriculum des Fachbereichs Französisch der HWOS: 1. - 4. Semester Grund- und Leistungskurse Schulinternes Curriculum des Fachbereichs Französisch der HWOS: 1. - 4. Semester Grund- und Leistungskurse Grundkurs: 1. Semester: Individuum und Gesellschaft (ganzes Jahr) - soziale Kompetenzen Thema

Mehr

Antwort auf die Frage: Was ist nachhaltiges Kommunikationsdesign?

Antwort auf die Frage: Was ist nachhaltiges Kommunikationsdesign? Antwort auf die Frage: Was ist nachhaltiges Kommunikationsdesign? Tag der natürlichen Ressourcen Berlin, 16. September 2009 Bernd Draser ecosign/akademie für Gestaltung bernd.draser@ecosign.net www.ecosign.net

Mehr

Innovationsforschung Ansätze, Methoden, Grenzen und Perspektiven

Innovationsforschung Ansätze, Methoden, Grenzen und Perspektiven Innovationsforschung Ansätze, Methoden, Grenzen und Perspektiven Statussymposion zur Förderinitiative "Innovationsprozesse in Wirtschaft und Gesellschaft" 19. 21. Oktober 2005 Deutsches Museum und Europäisches

Mehr

Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer AG landesgeschichtliche und landeskundliche Internet-Portale in Deutschland (AG Regionalportale Deutschlands) 6. Tagung, Stuttgart 8. Mai 10. Mai 2012 Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer Stefan Althaus,

Mehr

apl. Prof. Dr. Wolfgang Bergem

apl. Prof. Dr. Wolfgang Bergem apl. Prof. Dr. Wolfgang Bergem Publikationen Bücher Mythos oder Menetekel? Deutungen und Kontroversen zu 1968 in Deutschland und Europa (Hg.), Berlin u.a.: Lit- Verlag, 2014 (in Vorb.). Deutschland fiktiv.

Mehr

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Stand: März 2016 Diese Liste zeigt, an welchen Hochschulen das Goethe-Zertifikat als Sprachnachweis anerkannt ist. Informieren Sie

Mehr

Verlag Wilhelm Surbir

Verlag Wilhelm Surbir Verlag Wilhelm Surbir Betten 10 CH-9300 Wittenbach / SG Tel. und Fax +41 (0)71 298 36 16 E-Mail verlag@surbir.ch Internet www.surbir.ch Lieferbare und auf dem Internet verfügbare Titel Allgoewer, Elisabeth,

Mehr

Kampf um Zeit Emanzipatorische Potentiale einer Arbeitszeitverkürzung. Carina Altreiter, Franz Astleithner

Kampf um Zeit Emanzipatorische Potentiale einer Arbeitszeitverkürzung. Carina Altreiter, Franz Astleithner Kampf um Zeit Emanzipatorische Potentiale einer Arbeitszeitverkürzung Carina Altreiter, Franz Astleithner Gutes Leben für Alle - Kongress 21.02.2015, Wien Soziologische Perspektiven auf Arbeitszeit Blick

Mehr

Studium Generale, Bad Meinberg

Studium Generale, Bad Meinberg Studium Generale, Bad Meinberg 8. Studienjahrgang Zeitplan 1. - 3. Trimester (2014-2015) 1 Die Veranstaltungen finden jeweils donnerstags und freitags von 10-13 und 14-17 Uhr statt. 1. Trimester 13. November

Mehr

Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen

Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen Matthias Fischer (Hrsg.) Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen GABIER I Inhaltsverzeichnis Horst Köhler Geleitwort V Matthias Fischer Vorwort Der Herausgeber Die Autoren VII XI XIII Einleitung

Mehr

Römerstädte am Rhein Strategien archäologischer Erzählung

Römerstädte am Rhein Strategien archäologischer Erzählung Öffentliches Kolloquium mit Abendvortrag Donnerstag, 3. Dezember 2015 13:00-20:00 Uhr Freitag, 4. Dezember 2015 09:00-17:00 Uhr Fritz Thyssen Stiftung, Apostelnkloster 13-15, 50672 Köln Von der Quelle

Mehr

Einleitung in das Alte Testament

Einleitung in das Alte Testament Einleitung in das Alte Testament Die Bücher der Hebräischen Bibel und die alttestamentlichen Schriften der katholischen, protestantischen und orthodoxen Kirchen herausgegeben von, und Christophe Nihan

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

Studieren im Alter. Ort/Hochschule Baden-Württemberg Pädagogische Hochschule Freiburg. (07 61) 68 22 44 bi55@gmx.de www.ph-freiburg.

Studieren im Alter. Ort/Hochschule Baden-Württemberg Pädagogische Hochschule Freiburg. (07 61) 68 22 44 bi55@gmx.de www.ph-freiburg. Sie haben Interesse bekommen, an eine Universität zu gehen? Wissen aber nicht, was auf Sie zukommt? Hier finden Sie Informationen zu allen deutschen Universitäten, die Studiengänge für Ältere anbieten.

Mehr

Mobile Apps basierend auf offenen städtischen Regierungsdaten

Mobile Apps basierend auf offenen städtischen Regierungsdaten Mobile Apps basierend auf offenen städtischen Regierungsdaten AGNES MAINKA, SARAH HARTMANN, CHRISTINE MESCHEDE, WOLFGANG G. STOCK HEINRICH HEINE UNIVERSITÄT DÜSSELDORF VORTRAG SWIF 2014 AN DER HU BERLIN

Mehr

Seite 1/5 Anlage zur Presseinformation 13/07 vom 12. November 2007. Personalien: Geschäftsführender Vorstand:

Seite 1/5 Anlage zur Presseinformation 13/07 vom 12. November 2007. Personalien: Geschäftsführender Vorstand: Seite 1/5 Personalien: Geschäftsführender Vorstand: Naumann, Klaus-Peter Jahrgang 1959, Abschluss als Diplom-Kaufmann und promoviert zum Dr. rer. pol. an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster,

Mehr

Entwicklung der Prüfungsnoten an Hochschulen von 1996 bis 2000. Anhang II

Entwicklung der Prüfungsnoten an Hochschulen von 1996 bis 2000. Anhang II Entwicklung der Prüfungsnoten an Hochschulen von 1996 bis 2000 Anhang II - 2 - - 3 - Auswertungen zu Kapitel D Prüfungsnoten in universitären Studiengängen (ohne Lehramtsstudiengänge) nach Studienbereichen

Mehr

Courses Taught. Prof. Dr. Reinhard Zimmermann

Courses Taught. Prof. Dr. Reinhard Zimmermann Prof. Dr. Reinhard Zimmermann Courses Taught 1976-1980 Arbeitsgemeinschaft zum BGB, Grundkurs I und III, Übungen im BGB für Anfänger (University of Hamburg) WS 1979/1980 September 1976 September 1979 Seminar

Mehr

In Zusammenarbeit mit:

In Zusammenarbeit mit: Programm veranstaltungsreihe Deutsch 3.0 In Zusammenarbeit mit: DEUTSCH 3.0 eine spannende Reise in die Zukunft unserer Sprache. Jetzt. ZUKUNFT ERKUNDEN: Unsere Sprache im Spannungsfeld unserer sozialen,

Mehr

Megastädte in der Dritten Welt : Können Städte Monstren sein?

Megastädte in der Dritten Welt : Können Städte Monstren sein? Megastädte in der Dritten Welt : http://cdn.list25.com/wp-content/uploads/2012/04/mexicocity.png 1. Megastädte haben einen schlechten Ruf because of their sheer size, megacities are critical sites of current

Mehr

Lehrkräfte der Abteilung D (Klavier, Komposition, Elektroakustische Musik, Theorie-Tonsatz, Wissenschaften, AFSK, Musikphysiologie, Nebenfach Klavier)

Lehrkräfte der Abteilung D (Klavier, Komposition, Elektroakustische Musik, Theorie-Tonsatz, Wissenschaften, AFSK, Musikphysiologie, Nebenfach Klavier) Lehrkräfte der Abteilung D (Klavier, Komposition, Elektroakustische Musik, Theorie-Tonsatz, Wissenschaften, AFSK, Musikphysiologie, Nebenfach Klavier) SoSe 15 Stand: 28.03.2015 Festangestellte Lehrkräfte

Mehr

German Geography Cookie Unit Haley Crittenden Gordon German Teacher Lee High School & Key Middle School (adapted from Angelika Becker)

German Geography Cookie Unit Haley Crittenden Gordon German Teacher Lee High School & Key Middle School (adapted from Angelika Becker) German Geography Cookie Unit Haley Crittenden Gordon German Teacher Lee High School & Key Middle School (adapted from Angelika Becker) Goal Students will learn about the physical geography of Germany,

Mehr

elearning 02.07.2004 SIGNAL project Hans Dietmar Jäger 1

elearning 02.07.2004 SIGNAL project Hans Dietmar Jäger 1 elearning The use of new multimedia technologies and the Internet to improve the quality of learning by facilitating access to resources and services as well as remote exchange and collaboration. (Commission

Mehr

Geschichte und Geschehen

Geschichte und Geschehen Geschichte und Geschehen Oberstufe Nord rhei n-westfa len Autorinnen und Autoren: Tobias Arand (Heidelberg) Daniela Bender (Hanau) Michael Brabänder (Groß-Gerau) Christine Dzubiel (Bonn) Michael Epkenhans

Mehr

Bibliografie und Literaturverzeichnis

Bibliografie und Literaturverzeichnis Bibliografie und Literaturverzeichnis 1. Arbeitshilfe 1 2. Modell 1 eigenständige Bibliografie.4 3. Modell 2 Quellen- und Literaturverzeichnis als Teil einer Hausarbeit 5 1. Arbeitshilfe mit Regeln zur

Mehr

Mark Michalski Dr. Phil. Fachbereich für Deutsche Sprache und Literatur Universität Athen. Mark Michalski

Mark Michalski Dr. Phil. Fachbereich für Deutsche Sprache und Literatur Universität Athen. Mark Michalski Mark Michalski 1. Persönliche Daten Geburtsort und -datum: München, 03.12.1963 Staatszugehörigkeit: Familienstand: Deutsch Verheiratet, drei Kinder 2. Schulbildung 1970-1974 Volksschule Neubiberg 1974-1976

Mehr

PD Dr. Matthias Wunsch. Publikationen. A. Monographien

PD Dr. Matthias Wunsch. Publikationen. A. Monographien PD Dr. Matthias Wunsch Publikationen A. Monographien - Fragen nach dem Menschen. Philosophische Anthropologie, Daseinsontologie und Kulturphilosophie (Habilitationsschrift, Veröffentlichung in Vorbereitung).

Mehr

Steuerung der betrieblichen Altersversorgung in Europa: garantierte Sicherheit?

Steuerung der betrieblichen Altersversorgung in Europa: garantierte Sicherheit? Steuerung der betrieblichen Altersversorgung in Europa: garantierte Sicherheit? Governance of Occupational Pensions in Europe: Guaranteed Security? Gouvernance des retraites professionnelles en Europe:

Mehr

Curriculum Vitae. Ulrich Franke. Persönliche Informationen. Forschungsinteressen. Akademische Mitgliedschaften

Curriculum Vitae. Ulrich Franke. Persönliche Informationen. Forschungsinteressen. Akademische Mitgliedschaften Curriculum Vitae Ulrich Franke Persönliche Informationen Adresse E-mail Universität Bielefeld Fakultät für Soziologie Postfach 100131 33501 Bielefeld Deutschland ulrich.franke@uni-bielefeld.de Telefon

Mehr

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8 Annex 1: Receiving plants and stocks of and its subsidiaries Page 1 of 8 Location Bad Neuenahr- Ahrweiler Company ZF Sachs AG Franz Josef Müller 02243/ 12-422 02243/ 12-266 f.mueller@zf.com Berlin ZF Lenksysteme

Mehr