IT-Training. Programm

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "IT-Training. Programm 2016 17"

Transkript

1 IT-Training Programm

2 Diesem Anspruch sind wir verpflichtet Max Grundig war eine der bedeutendsten Unternehmerpersönlichkeiten in Deutschland. Wie kein anderer hat er es geschafft, Märkte zu erkennen und mit innovativen Produkten zu erobern. Neben seinem unternehmerischen Gespür war es vor allem sein umfangreiches Wissen, das den Erfolg garan tierte. Auch heute sind Kompetenz, Flexibilität und Kreativität die grundlegenden für den persönlichen Erfolg. Und genau diese Faktoren sind es, an denen sich das Bildungsangebot der GRUNDIG AKADEMIE orientiert. Dieses gliedert sich in die Bereiche Management-Training, IT-Training, Technische Trainings, Berufsbegleitende Weiterbildung, Aufstiegsfortbildungen, Fernunterricht sowie die staatlich anerkannte Fachschule für Technik. Wir wissen, Bildungsarbeit ist eine sensible Angelegenheit. Sie brauchen einen Partner, der gleichermaßen erfahren, kompetent und vertrauenswürdig ist. Die GRUNDIG AKADEMIE, 1978 als gemeinnützige Stiftung von Max Grundig gegründet, ist seit über 30 Jahren verlässlicher Partner vieler Firmen, Institutionen und Einzelpersonen. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist der Maßstab unseres Handelns. Diese Maxime bestimmt heute und in Zukunft unser Denken. Vielleicht ist es gerade das, was uns von anderen unterscheidet!

3 Im Blickpunkt Mit den IT-Trainings der GRUNDIG AKA- DEMIE immer auf dem neuesten Stand Unsere IT-Trainings unterstützen Sie, das Know-how Ihrer Mitarbeiter auf dem Laufenden zu halten und auszubauen, um neuen und steigenden Anforderungen gerecht zu werden. Der neue IT-Katalog 2016/2017 bietet zahlreiche Themen aus der Microsoft Palette mit den n auf MS Office 2013, MS Office 365, cloud computing im Allgemeinen und MS Server Migrationen. Weiterhin finden Sie in unserem Katalog Themen zur Virtualisierung, Security, IT Service Management mit ITIL, Systemadministration, Mediendesign, Onlinemarketing, Programmierung und andere aktuelle Themen. Firmenspezifische Trainings und Projekte bei individuellen Firmentrainings besteht in der maßgeschneiderten und an Ihrem Bedarf orientierten Konzeption. Damit erfüllen wir seit vielen Jahren die oft komplexen Anforderungen vieler Unternehmen. Wir unterstützen Sie bei allen Schritten, von der Analyse über Konzeption und Durchführung bis zu Transfer und Evaluation. Beachten Sie auch den deutlichen vorteil bei geschlossenen Firmentrainings und fordern Sie unser Angebot an. Mehr über unsere Grundsätze und Arbeitsweise bei Firmenprojekten finden Sie ab Seite 10. Auf Seite 14 erfahren Sie, wie wir ein Unternehmen bei der Migration auf MS Office 2010 begleitet haben. Darüber hinaus haben wir zwei Projekte aus den Bereichen Management und Technik mit aufgenommen, die Ihnen die Bandbreite unserer firmenspezifischen Aktivitäten zeigen. Auf Wunsch können wir auch das gesamte Seminarmanagement für Sie übernehmen, beispielhaft beschrieben unter Managed Training Services auf Seite 13. Sprechen Sie mit uns, wir können Sie aufgrund unserer langjährigen Erfahrung bei einer Vielzahl von Entwicklungsprozessen entlasten. Wir gehen auf Ihren Bedarf ein, helfen Ihnen bei Problemlösungen, schulen Ihre Mitarbeiter kurz: wir kümmern uns um Sie. Wie zufrieden unsere Kunden sind, können Sie auf Seite 20 in einigen Testimonials nachlesen. Offene Seminare Kenntnisse der IT-Grundlagen und der Office-Programme Word, Excel, PowerPoint sind in der Zwischenzeit schon allgemein verbreitet die Softwaregeneration mit MS Office 2013 wurde jedoch grundlegend neu gestaltet. Mit Schulungen zu diesem Thema können Sie Ihren Mitarbeitern den Umstieg wesentlich erleichtern, damit erhalten oder steigern Sie die Produktivität. Für spezielle Anwendungsgebiete oder n haben wir eigene Workshops entwickelt. Unter dem Kapitel Werkzeuge und Methoden finden sich Seminare wie Überzeugend präsentieren Methodentraining mit Einsatz von MS PowerPoint und Zeitmanagement Methodentraining mit Einsatz von MS Outlook. Diese Seminare verbinden das klassische Methodentraining mit dem Einsatz der marktführenden Softwaretools. Kundenspezifischer Service, ein hohes Qualitätsniveau sowie fortwährende Kürzungen der IT-Budgets erfordern eine hocheffiziente IT-Organisation. Mit ITIL steht ein Modell zur Verfügung, das Ihnen Möglichkeiten aufzeigt und konkrete Handlungsanweisungen an die Hand gibt, um einen hohen Effizienzgrad bei sinkenden Kosten zu erlangen. In Zusammenarbeit mit ncc Management Consultants GmbH bieten wir Ihnen ITIL -Qualifizierungen an, die Sie dabei unterstützen, Ihr IT Service Management konsequent auszurichten. Im Bereich Mediendesign konzentrieren wir uns auf die Adobe Creative Suite. Wir bieten Ihnen Seminare zu den einzelnen Programmen daraus. Für den firmenspezifischen Bereich, insbesondere für Verlage, sind weitere Themen denkbar. Berufsbegleitende IT-Weiterbildungen In diesem Abschnitt finden Sie zwei exemplarische berufsbegleitende Lehrgänge, den Netzwerkadministrator und die Ausbildung zum Operativen Professional. Der Operative Professional wird mit den Profilen Certified IT Business Manager und Certified IT Systems Manager angeboten. Dieser Lehrgang bietet eine umfassende Vorbereitung auf die Zertifizierungs-Prüfung. Die Teilnehmer erweitern ihre Kompetenzen und erhalten diese durch einen anerkannten IHK- Abschluss bestätigt, eine gute Chance insbesondere für Quereinsteiger.

4 Inhalt 9 Dienstleistungen und Projekte 10 Unsere Grundsätze und Arbeitsweise bei Firmenprojekten 12 Training-on-the-Job 13 Externe Seminarorganisation Managed Training Services 14 Begleitung bei der Migration auf MS Office Schulung firmenspezifischer Anwendungen 16 Warmumformung Inhouse Projekt für die GEDIA Automotive Group 18 Implementierung von Führungsleitlinien bei K+S 20 Testimonials 21 Betriebssysteme und Office Programme 22 Betriebssystem Windows 8, Windows 10 und Microsoft Office MS Windows 8 24 MS Windows MS Word 2013 Grundlagen 26 MS Word 2013 für Fortgeschrittene 27 MS Word 2013 Workshop Serienbriefe und Mailings 28 MS Word 2013 Workshop Formularerstellung 29 MS Word 2013 Workshop Erstellen und Verwalten von großen Dokumenten 30 MS Excel 2013 Grundlagen 31 MS Excel 2013 für Fortgeschrittene 32 MS Excel 2013 Workshop Strukturieren großer Datenmengen 33 MS Excel 2013 Workshop Excel für Controller 34 MS Excel 2013 Workshop PowerPivot 35 MS Excel Workshop Formeln und Funktionen 36 MS Access 2013 Grundlagen 37 MS Access 2013 für Fortgeschrittene 38 MS PowerPoint 2013 Grundlagen 39 MS PowerPoint 2013 für Fortgeschrittene 4

5 40 MS Outlook MS Outlook 2013 als Planungswerkzeug Arbeiten im Team 42 MS Outlook Workshop -Flut beherrschen 43 MS Office 2013 für Umsteiger 44 MS Office Crashkurs nicht nur für Chefassistentinnen / Chefassistenten (Vollzeit) 45 MS Visio 2013 Grundlagen 46 Informationsmanagement mit MS OneNote 47 Microsoft Office Microsoft Office 365 Überblick 49 Microsoft Office 365 für Anwender 50 Microsoft Office 365 für Administratoren 51 Cloud Computing für Unternehmen 52 Werkzeuge und Methoden 53 Zeitmanagement Methodentraining mit Einsatz von MS Outlook 54 Überzeugend präsentieren Methodentraining mit Einsatz von MS PowerPoint 55 Planen, organisieren, Ideen entwickeln und kommunizieren mit Mindmanager 56 Evernote 57 MS Project und Projektmanagement 58 Projektmanagement mit MS Project 59 MS Project Server für Projektmanager und Projektmitarbeiter 60 PRINCE2 61 PRINCE2 Foundation Seminar 62 PRINCE2 Practitioner Seminar 63 PRINCE2 Power Seminar 65 PRINCE2 Practitioner Re-Registration Seminar 66 COBIT 5 67 COBIT 5 Foundation Seminar 68 IT Service Management mit ITIL 69 IT Service Management nach ITIL Überblick über die Seminare 70 ITIL Foundation 71 ITIL Service Lifecycle Stream Service Strategy 72 ITIL Service Lifecycle Stream Service Design 73 ITIL Service Lifecycle Stream Service Operation 74 ITIL Service Lifecycle Stream Service Transition 75 ITIL Service Lifecycle Stream Continual Service Improvement 76 Managing Across the Lifecycle (MALC) 5

6 77 Qualitätsmanagement in der Softwareentwicklung 78 Zertifizierte Software-Qualitäts-Standards aus der Praxis für Praktiker 79 CTFL ISTQB Certified Tester Foundation Level 80 CTAL ISTQB Certified Tester Advanced Level Testmanager 81 CAT isqi Certified Agile Tester 82 CAE isqi Certified Agile Essentials 83 CMBT isqi Certified Model-Based Tester 84 CPRE IREB Certified Professional for Requirements Engineering Foundation Level 85 Systembetreuung und Administration 86 MS Windows 8 für Netzadministratoren 87 MS Windows Server 2012 R2 für Netzadministratoren 88 MS SQL Server für Datenbankadministratoren 89 Exchange Server 2013 Installation, Konfiguration, Administration 90 MS Project Server für Administratoren und Systembetreuer 91 SharePoint und SharePoint Server 92 Microsoft Lync Server MS Windows Active Directory Workshop 94 Windows-Scripting / Powershell für Administratoren Automatisieren von Administrationsaufgaben 95 Einführung in die Virtualisierung mit VMware Player und Workstation 96 Virtualisierung mit VMware ESXi und vsphere 97 Virtualisierung mit Hyper-V 99 Linux als Alternative für Windows 100 Linux Client als Alternative für Windows 101 Netzwerk-Monitoring Rund um die Uhr das Netzwerk im Blick! 102 Wireshark 103 IT Security 104 IT Security Basislevel Grundlagenseminar für Entscheider 105 IT Security Grundlagen für Systemadministratoren 106 IT Security Grundlagen für WWW-Anwendungs entwickler 107 Verschlüsselungstechniken, Signaturen und Zertifikate 108 IT Notfallvorsorge und Notfallmanagement 109 Praktische IT-Security Hacker-Abwehr-Techniken 110 Programmierung und Softwareentwicklung 111 Office-Automatisierung mit Visual Basic for Applications (VBA) Excel 112 Office-Automatisierung mit Visual Basic for Applications (VBA) Access 113 MS Access für Datenbankentwickler 114 WPF Windows Presentation Foundation 115 WCF Windows Communication Foundation 116 VB.NET für Datenbankanwendungen 117 C# (C Sharp) 6

7 118 HTML5 119 XML Extensible Markup Language 120 PHP (Hypertext Preprocessor) 121 Java-Programmierung Grundlagen 122 Java-Applet-Programmierung 123 Java Internet-Programmierung 124 jquery 125 Mediendesign 126 Adobe InDesign Professioneller Satz von Druckvorlagen 127 Adobe Photoshop 128 Adobe Illustrator 129 Adobe Acrobat Professional 130 Barrierefreie PDF-Dokumente erstellen 131 TYPO3 Content Management System Grundlagen für Programmierer 132 TYPO3 Content Management System Grundlagen für Redakteure 133 Grafik Design für mobile Apps (2D) 134 Onlinemarketing 135 Social Media Marketing Seminar I Grundlagen 136 Social Media Marketing Seminar II Praxis & Umsetzung 137 Mobile Marketing Seminar Grundlagen 138 Digital Leadership & Agile Management Online Marketing Kompaktseminar für Management und Führungskräfte 139 Trend und Innovationen im Marketing 140 Data Driven Marketing Seminar Grundlagen 141 App Entwicklungsschulung für Entscheider Einführung 142 App Entwicklungsschulung für Entscheider Vertiefung 143 Berufsbegleitende IT-Weiterbildungen 144 Certified IT Business Manager / Certified IT Systems Manager 146 Netzwerkadministrator 147 Telekommunikation Seminare von TOP Business 148 Qualifizierungen im Bereich Telekommunikations technologien 148 Telekommunikations-Mobilfunk-Standards 149 Highlights aus unserem TOP TT Seminarprogramm 151 Organisatorisches 151 Referenzen 152 Schnell und unkompliziert Ihr Weg zu uns 153 Anmeldung 154 Allgemeine Geschäftsbedingungen für offene Seminare, Ausbildungen und Lehrgänge 7

8 Wir sind gerne für Sie da offene Seminare und firmen spezifische Trainings und Projekte firmen spezifische Trainings und Projekte Organisation Unsere Ansprechpartner in Gera Winfried Gmeiner Bereichsleiter Ulrich Schmidt Denis Trohel Natalie Wirkus Axel Dreyhaupt Bereichsleiter Thüringen/ Sachsen Alexandra Thomas und Organisation

9 Dienstleistungen und Projekte Als Full-Service-Anbieter stehen wir für Qualifizierung von Organisationen und Menschen und für größtmögliche Kundennähe. Das heißt für Sie: Immer das Beste zu erhalten und persönlich den größtmöglichen Nutzen aus dem Training zu ziehen. Fordern Sie uns! Profitieren auch Sie von unserer langjährigen Erfahrung und unserem umfangreichen Spektrum an Themen und Leistungen! Nutzen Sie neben unseren offenen Seminaren auch die Spezialisierung in Form individuell konzipierter Seminare für Ihre Mitarbeiter. Alle offenen Seminare können Sie auch als Inhouse-Veranstaltung buchen zu Ihrem Wunschtermin, bei Ihnen vor Ort, mit den Anpassungen und Erweiterungen, die den Erfordernissen in Ihrem Unternehmen entsprechen! Unsere Kundenberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung. 10 Unsere Grundsätze und Arbeitsweise bei Firmenprojekten 12 Training-on-the-Job 13 Externe Seminarorganisation Managed Training Services 14 Begleitung bei der Migration auf MS Office Schulung firmenspezifischer Anwendungen 16 Warmumformung Inhouse Projekt für die GEDIA Automotive Group 18 Implementierung von Führungsleitlinien bei K+S 20 Testimonials 9

10 Unsere Grundsätze und Arbeitsweise bei Firmenprojekten Das Kapital eines Unternehmens sind gut ausgebildete Mitarbeiter, heute mehr denn je. Viele Produkte oder Dienstleistungen sind vergleichbar; den entscheidenden Wettbewerbsvorteil erzielt ein Unternehmen durch die Qualifikation seiner Mitarbeiter. Der rasche Wandel in Wirtschaft und Technik bewirkt auch und gerade in der IT-Welt ständige Veränderungsprozesse. Seit vielen Jahren erfüllen wir mit unseren IT- Seminaren maßgeschneidert und bedarfsorientiert die individuellen Anforderungen vieler Unternehmen und unterstützen damit den Kompetenzaufbau bei Ihren Mitarbeitern. Wir garantieren Ihnen hohe Qualität, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln und begleiten wir Ihre IT-Bildungsprojekte und trainieren Ihre Mitarbeiter. Vorgehensweise --Durch Bedarfsanalysen mittels Interviews oder Fragebögen stoßen wir Ihren Personalentwicklungsprozess im IT-Bereich an, werten die Ergebnisse aus, bilden homogene Gruppen, konzipieren maßgeschneiderte Inhalte und planen die Seminare. --Auf vorhandenen Basiskenntnissen setzen wir auf mit passgenauen Modulschulungen für unterschiedliche n oder Anwenderprofile. Bei komplexen Schulungsprojekten ist eine Vorbesprechung mit den Fachdozenten obligatorisch. --Die IT-Trainings führen wir mit einem ganzheitlichen Ansatz durch unsere Trainer wenden im Seminar bewährte Methoden zu Gedächtnistraining und Aufnahmebereitschaft an. Die Begeisterung der Teilnehmer für diese Seminarform und der nachhaltige Lernerfolg geben uns recht. --Wir können Ihre firmenspezifischen Anwendungen und Prozesse in unseren Seminarräumen abbilden oder wir schulen die Mitarbeiter in Ihrem Hause am Arbeitsplatz oder in Ihrem ausgestatteten Schulungsraum. Jederzeit schulen oder coachen wir auch Einzelpersonen. --Beim Transfer der Anwendungen sind wir Ihnen gerne behilflich durch Vertiefungs- Workshops, eine Hotline oder Sprechstunden je nach Komplexität der Thematik. Obligatorisch ist unser Nachbetreuungs- Service: innerhalb von vier Wochen nach einem Seminar erhalten Sie telefonisch oder per kostenlose Beantwortung Ihrer Fragen, sofern diese das geschulte Thema betreffen. Qualitätssicherung Das Qualitätssicherungssystem der GRUN- DIG AKADEMIE ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Damit dokumentieren wir unseren Anspruch, in allen Geschäftsbereichen professionelle Arbeit zu leisten. Wir sichern die größtmögliche Qualität unserer Seminare durch Instrumente des modernen Bildungscontrollings auf Prozess- und Ergebnisebene. Wir steuern und optimieren durch effizientes Prozesscontrolling, indem wir: --Seminarinhalte, -unterlagen und -methoden kontinuierlich überarbeiten --Trainer und Berater laufend in Optimierungsprozesse einbinden --Unsere Weiterbildungen strikt auf den Praxistransfer ausrichten --Uns ständig selbst auf den Prüfstand stellen und immer bereit sind, flexible Lösungen zum Wohle unserer Kunden zu finden Wir evaluieren als Grundlage für weitere Verbesserungen durch effektives Ergebnis controlling, indem wir: --Alle Teilnehmer die Leistung der Trainer und unsere Organisation beurteilen lassen --Die Auftraggeber zum Praxistransfer befragen --Optional unseren Kunden anbieten, auch auf der Ebene der Ergebnisverbesserung bzw. des ROI zu evaluieren, um Mehrwert und Investitionscharakter unserer Bildungsdienstleistungen zu dokumentieren. Wir lassen Sie auch nach dem Schulungsprojekt nicht allein! Falls Sie ein Thema interessiert, das nicht im Seminarprogramm aufgeführt ist, oder Sie noch weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an uns. Selbstverständlich berücksichtigen wir Ihre Terminwünsche: stundenweise, ganztags, abends oder an Wochenenden. Nutzen Sie den erheblichen vorteil, den Ihnen eine Gruppenbuchung bietet. Viele Trainings und Projekte können wir auch in englischer Sprache oder in anderen Sprachen durchführen. Fragen Sie uns bitte. Bei der Migration auf neue Produkte oder Versionen können Sie auf unsere Erfahrung mit Umsteigerschulungen zählen. Gerne führen wir ein persönliches Gespräch mit Ihnen oder erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Managed Training Services Wir übernehmen, falls Sie es wünschen, die gesamte Seminarorganisation (auch wenn Sie mit anderen Weiterbildungspartnern zusammen arbeiten). Sie übertragen uns die Verantwortung von der Anmeldung der einzelnen Mitarbeiter bis zum Abschluss der Maßnahme. Dazu kann gehören: Terminplanung und -überwachung, Schriftverkehr, Trainerbeauftragung, Hotelbuchung, Raumplanung, Beschaffung von Unterlagen und Zubehör, Catering, Auswertung der Seminare, Verteilung auf Kostenstellen, Rechnungsprüfung. Wir erstellen Ihnen gerne ein detailliertes Angebot. 10

11 Leitideen unserer Bildungsarbeit Bei der Erfüllung unserer Aufgaben lassen wir uns von folgenden Grundsätzen leiten: 1. Auftragsorientierung Unsere Arbeit orientiert sich am Auftrag des Kunden. Wir vereinbaren mit Ihnen klare Ziele, transparente Inhalte und verbindliche Vorgehensweisen. 2. Prozessorientierung Unsere Arbeit ist prozessorientiert. Wir begleiten Organisationen, Teams und Mitarbeiter. Die Verantwortung für die Gestaltung des s- und Lernprozesses übernehmen wir, bei der Umsetzung begleiten wir unsere Kunden. 3. Potenzialorientierung Wir wissen, dass Menschen über eine Vielzahl von Potenzialen und die Befähigung zur eigenständigen und kreativen Problemlösung verfügen und unterstützen Ihre Mitarbeiter bei der Entwicklung ihrer Potenziale. Lösungs- und Ergebnisorientierung Selbstbestimmung 4. Lösungs- und Ergebnisorientierung Wir arbeiten lösungs- und ergebnisorientiert. 5. Wertschätzung Unsere Arbeit ist wertschätzend. Jedes Verhalten ist begründet und jede organisatorische Struktur hat ihre Funktion und ihren Nutzen und sei es auch nur in der Vergangenheit. Uns ist die kontextbezogene Würdigung wichtig, damit das neue Verhalten oder die neue Struktur Erfolg haben können. 6. Sichtbarkeit, Systemklärung In unserer Arbeit konfrontieren wir unsere Kunden mit eingefahrenen Verhaltens- und Prozessmustern. Systemzustände und Systemdynamiken sichtbar zu machen und offen zu legen, ist entscheidend für den Erfolg von Veränderungsprozessen. 7. Nachhaltigkeit Unsere Arbeit ist kontinuierlich und nachhaltig. Es geht uns weniger um kurzlebige Erfolge, sondern um nachhaltige und positive Veränderungen im System. 8. Selbstbestimmung Ob Training oder Coaching unsere Arbeit fördert die Selbstbestimmung des Kunden. Über die Richtung der Veränderung und ihr Tempo entscheiden Sie selbst. Partnerschaftliche Zusammenarbeit ist stets die Basis unserer Arbeit. Trainer und Berater Im Businessbereich IT und Management- Training arbeitet die GRUNDIG AKADEMIE mit etwa 200 internen und externen Trainern zusammen. Die Konzeption wird gemeinsam mit den Kunden und internen Mitarbeitern erstellt. Die Trainer werden in die Konzeptionsphase integriert. Projektverantwortung und Organisation der Trainings liegen bei der GRUNDIG AKADEMIE. Unsere Trainer --sind Experten in ihrem Fachgebiet --besitzen umfangreiche Praxiserfahrung aus Projekten in Unternehmen unterschiedlicher Branchen und in der Personalentwicklung --verfügen über theoretisches Wissen durch Studium und Weiterbildung --haben zusätzliche Qualifikationen in Didaktik bzw. Verhaltenstraining --sorgen für ihre eigene Weiterbildung und Selbstreflexion Nachhaltigkeit Leitideen unserer Bildungsarbeit firmenspezifische Trainings und Projekte Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir unterstützen Sie gerne bei der Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter und Ihren Organisations- und Personalentwicklungsprozessen. Sichtbarkeit, Systemklärung Auftragsorientierung Prozessorientierung Potenzialorientierung Wertschätzung 11

12 Training-on-the-Job Training-on-the-job steht für arbeitsprozessorientierte Weiterbildung in der IT-Branche. Das Konzept wurde speziell für Firmenkunden entwickelt und verbindet Lernen und Arbeiten eng miteinander (Lernen im Prozess der Arbeit). Die seit Jahren wachsende IT-Branche verdeutlicht besonders, dass die Aus- und Weiterbildung reformbedürftig ist und permanent an die ökonomischen und gesellschaftlichen Gegebenheiten angepasst werden muss. Der schnelle technologische Wandel ist für viele Mitarbeiter allein mit klassischen Schulungen nicht umsetzbar. Training-on-the-job betrifft Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen. Diesem Lernen wird eine hohe Bedeutung für die Kompetenzentwicklung beigemessen. Es trägt dazu bei, die geforderte Flexibilität und Agilität einer Organisation aufrechtzuerhalten und die angestrebten Ziele zu erreichen. Durch die praxisnahe Vermittlung der individuell gefragten oder geforderten Lerninhalte ist der Transfer in die Arbeitsumgebung in hohem Maße gewährleistet. Es ist auch möglich, anstehende Fragen und Aufgabenstellungen in dieser Trainingsvariante zu bearbeiten und Gelerntes sofort am eigenen Arbeitsplatz umzusetzen. Das Konzept des Training-on-the-job reagiert auf die gesellschaftlichen Herausforderungen mit der Propagierung des selbstgesteuerten Lernens. Es ist eine Renaissance des Lernens in der Arbeit und damit im engen Zusammenhang stehend, eine wachsende Lern- und Prozessorientierung in der Arbeit zu verzeichnen. Mitarbeiter/innen aus allen Bereichen PC-Arbeitsplatz Sie erhalten das notwendige Wissen zum Lösen anstehender Aufgaben direkt an Ihrem Arbeitsplatz und Sie sind in der Lage, das Erlernte sofort anzuwenden und zu vertiefen. Erste konkrete Aufgaben oder Projekte können bereits während des Trainings bearbeitet werden. Der Inhalt richtet sich ganz nach Ihren Bedürfnissen sowie vorhandener Problemstellungen. Bemerkung Das Training findet direkt an Ihrem Arbeitsplatz statt. Training-on-the-job bezieht sich auf alle Office-Programme in den unterschiedlichsten Niveau-Stufen und auf Bildbearbeitung. 2-8 Unterrichtsstunden 12

13 Externe Seminarorganisation Managed Training Services Kunde Großer Automobilzulieferer. Laufendes Projekt seit 2005 Ausgangssituation Das Unternehmen wollte die Seminarorganisation an einen externen Dienstleister vergeben. Unser Mitarbeiter sollte direkt beim Auftraggeber angesiedelt sein, zu Arbeitszeiten, die dessen internen Bedürfnissen entsprechen. Der eingespielte Workflow im Unternehmen sollte genutzt werden. Abläufe, Zuständigkeiten und Schnittstellen zwischen den Partnern wurden klar definiert. Die gesamte Leistung wurde in einem Pflichtenheft ausführlich beschrieben. Aufgabenstellung Es werden einige hundert Veranstaltungen aus ca. 40 Seminartypen pro Jahr betreut. Dabei geht es im Wesentlichen um die Seminarorganisation, das Ressourcenmanagement und die Teilnehmerbetreuung. Mitarbeit bei der Planung des jährlich erscheinenden Seminarprogramms und dessen Eingabe ins Intranet sind ebenfalls Teil der Aufgabe, für die ein Mitarbeiter in Vollzeit tätig ist. Im Urlaubs- oder Krankheitsfall stehen weitere Mitarbeiter als Back Up zur Vertretung bereit. Vorgehensweise Vorbereitung der Seminare --Anlegen von Maßnahmen und Veranstaltungen --Terminabsprache mit Referenten --Management der Hotelbuchungen --Bearbeitung von organisatorischen Seminaranfragen --Buchung und Stornierung von Teilnehmern --Versand interner Werbung für Seminare --Vorausschauende Kontrolle des Seminarstatus und evtl. Stornierung --Zusammenarbeit mit fachlichen Beratern, Buchungsberechtigten, sowie internen und externen Ansprechpartnern --Raummanagement (Reservierung von Seminarräumen und Ressourcen) Durchführungsphase --Kontaktieren der Referenten und konkrete Abstimmung --Cateringorganisation --Bestellung von Seminarunterlagen, bzw. Weiterleitung zur Vervielfältigung --Raumvorbereitung (Kontrolle und Bereitstellung der erforderlichen Ausstattung) Nachbereitung der Seminare --Rechnungskontierung --Kontrolle der Teilnehmerlisten --Verwaltung der Seminardokumente --Erstellung von Auswertungen und Statistiken --Monatliche Abrechnung nach detaillierter Aufstellung zur vereinbarten Seminarpauschale Nutzen Der Nutzen für den Auftraggeber liegt auf der Hand: --Reduzierung des administrativen Aufwands für Personalentwicklungsmaßnahmen auf ein Minimum --Konzentration der Mitarbeiter auf deren Kernaufgaben --Prozesse vereinfachen durch Bündeln von Tätigkeiten --Ein zentraler Ansprechpartner und eine zentrale Rechnungsstelle --Verlässliche Ansprechzeiten --Reduzierung der Prozesskosten Anmerkung Die Managed Training Services können ganz nach den Wünschen und Anforderungen des Kunden vereinbart werden. Zum Beispiel ist es möglich, die Leistung von einem externen Büro mittels Remote Access System zu erbringen. Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen wir erstellen Ihnen gerne unser Angebot. 13

14 Exemplarisches Inhouse-Projekt Begleitung bei der Migration auf MS Office 2010 Hintergrund Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau beschloss im Jahr 2013, alle Anwender der zentralen Kirchenverwaltung auf MS Office 2010 umzustellen. Unsere Überlegung war, sowohl die Migration der Software als auch die dazu geplanten Anwenderschulungen komplett externen Dienstleistern zu übergeben. Über eine Internet-Recherche wurden wir auf die GRUNDIG AKADEMIE in Nürnberg aufmerksam, die nach eigenen Angaben vergleichbare Projekte schon häufiger durchführte. Die Präsentation der GRUNDIG AKADE- MIE, die gemeinsam mit ihrem Partner BFI auftrat, überzeugte uns in Vorbereitungsphase, Realisierungsphase und gestaltung. Die Seminarräume stellten wir hier in Darmstadt zur Verfügung. Aufgabenstellung und Vorbereitungsphase Ca. 200 Mitarbeiter kamen für Schulungen insgesamt infrage. 85 Mitarbeiter davon sollten eine begrenzte Deltaschulung erhalten mit dem Schwerpunkt: Neue Menüführung sowie Überblick über die wichtigsten Änderungen/Neuerung von Office 2010 im Vergleich zu Anwender von Office 2003, die nur auf den gleichen Stand in Office 2010 gebracht werden sollen. : 1 Tag 115 Mitarbeiter davon sollten eine ausführlichere Schulung erhalten, um auch inhaltliche/prozessuale Aspekte in die Schulung mit einbeziehen zu können. Dabei war zu unterscheiden, welche Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) für welche Personen bedeutsam sind. Mitarbeiter, die auch in Office 2003 Schulungsbedarf gehabt hätten und im Kontext des Umstiegs nun gründlich mit allen (oder einigen) Anwendungen vertraut gemacht werden sollten, Einsteiger. : 2 Tage, ggf. mit unterschiedlichen Inhalten oder ca. 1 Tag pro Anwendung Ca. 80 Mitarbeiter sollten sehr intensiv in einzelnen Anwendungen geschult werden (spezifische Workshops erhalten), weil sie an ihrem Arbeitsplatz besondere vertiefende Kenntnisse benötigen, wie z.b. Excel für Controller, Word für Assistentinnen, PowerPoint für Marketing usw. versierte Anwender mit speziellem Bedarf. : 1 Tag pro Anwendung Eine Ermittlung der Anzahl der angebotenen Schulungen erfolgte mittels eines interaktiven Fragebogens, in dem der Bedarf der Mitarbeiter abgefragt wurde. Dieser Fragebogen wurde in unserem Intranet zur Verfügung gestellt und an die GRUNDIG AKADEMIE kommuniziert, die daraufhin die Anzahl der benötigten Schulungstage vorgeschlagen hat. Durchführung der Trainings Nach Auswertung der Onlinebefragung erstellte die GRUNDIG AKADEMIE in Abstimmung mit unseren Möglichkeiten die Terminplanung. Ein Online-Buchungsmodul wurde in unserem Intranet implementiert und von den potenziellen Teilnehmern rege genutzt. Im Buchungsmodul hinterlegt waren die verfügbaren Plätze pro Seminartermin, diese wurden automatisch mit jeder eingegangenen Anmeldung aktualisiert. Wenn ein Termin voll bebucht war, stand dieser nicht mehr zur Auswahl. Jeder Mitarbeiter erhielt sofort nach der Anmeldung eine Antwort mit Einladung zu dem gebuchten Termin. Umbuchungen von Teilnehmern nahm die GRUNDIG AKADEMIE auf Wunsch und Zuruf vor. Die GRUNDIG AKADEMIE übernahm die gesamte Projektsteuerung inklusive Vorbereitung und Versand der Seminarunterlagen. Die Umstellung der Rechner erfolgte während die Mitarbeiter in der Schulung waren, damit ihr neues Office 2010 sofort nach der Schulung zur Verfügung stand. Die Abwicklung der Seminare und Umstellung der Arbeitsplätze funktionierte stets reibungslos. Fazit Nach Abschluss der Schulungsreihe können wir der GRUNDIG AKADEMIE bestätigen, dass das Projekt zu unserer vollsten Zufriedenheit durchgeführt wurde. Wir fanden jederzeit freundliche und kompetente Ansprechpartner vor und unseren Wünschen und Vorstellungen wurde voll entsprochen. Die eingesetzten Trainer/innen kamen bei unseren Mitarbeitern sehr gut an, sowohl in ihrer fachlichen Qualifikation, ihren didaktischen Fähigkeiten als auch in ihrer sozialen Kompetenz. Wir können die GRUNDIG AKADEMIE mit ihrem Trainerteam jederzeit weiter empfehlen. 14

15 Exemplarisches Inhouse-Projekt Schulung firmenspezifischer Anwendungen Hintergrund Ein großes Unternehmen aus dem Dienstleistungsbereich führte 2014 eine speziell angepasste Verwaltungssoftware ein. Die GRUNDIG AKADEMIE wählte versierte Trainerkollegen aus, die sich in die Verwaltungssoftware eingearbeitet haben. Nach und nach wurden alle Führungskräfte der Niederlassungen, deren Stellvertreter/innen und die notwendigen Multiplikatoren qualifiziert. Aufgabenstellung, Vorbereitung und Pilotphase Das Unternehmen plante, in zehn Niederlassungen die Multiplikatoren in etwa 120 Seminaren in dem neuen Verwaltungssystem zu schulen. Es wurden mehrere Trainer direkt von dem Hersteller in der Verwaltungssoftware geschult, die dann wiederum von Mai bis Juli die Leiter/innen und deren Stellvertreter/innen in Pilotseminaren qualifiziert haben. Der Umfang der Pilotseminare umfasste im ersten Schritt 20 Schulungstage. Während der durchgeführten Pilotseminare und danach holte die GRUNDIG AKADEMIE das Feedback der Teilnehmer ein, wertete es aus und passte die Seminare anschließend in Länge und Inhalt an. Die erworbenen Erfahrungen in den Trainings mit der Software und die Rückmeldungen der Teilnehmer/innen besprachen die Trainer direkt mit dem Hersteller der Verwaltungssoftware, der die Software dadurch sukzessive an die Bedarfe des Kunden anpassen konnte. Durchführung der Trainings In 2015 wurde das neue Verwaltungsprogramm in den Niederlassungen eingeführt. Die GRUNDIG AKADEMIE schulte die Mitarbeiter an ca. 260 Schulungstagen parallel an mehreren Standorten. Die GRUNDIG AKADEMIE stellte zur vereinfachten Abwicklung ein Online-Buchungsmodul für die Mitarbeiter zur Verfügung, implementiert wurde es direkt auf dem Server (Intranet) des Kunden. Somit konnten sich die Teilnehmer der entsprechenden Niederlassungen direkt auf den für Sie freigeschalteten Anmeldeseiten zu den Schulungen anmelden. Die Seminarorganisation übernahm die GRUNDIG AKADEMIE. Fazit des Kunden Auch schon während der Schulungsreihe können wir der GRUNDIG AKADEMIE bestätigen, dass dieses Projekt zu unserer vollsten Zufriedenheit durchgeführt wird und wurde. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der GRUNDIG AKADEMIE waren für die Teilnehmer, wie auch für die Projektverantwortlichen jederzeit freundliche und kompetente Ansprechpartner und standen für alle Fragen und Wünsche zur Verfügung. Die Trainer der GRUNDIG AKADEMIE kamen bei den Mitarbeitern und Teilnehmern/innen sehr gut an, sowohl in fachlicher, wie auch didaktischer Hinsicht. Einige Teilnehmerstimmen: --Sehr gute Arbeitsatmosphäre, gute Mischung aus Input und Übungsmöglichkeiten. --Der Seminarleiter zeigte große Geduld und beantwortete jederzeit freundlich die Fragen. --In die Regionalverwaltung kommt man immer wieder gerne. --Danke für die Geduld, sehr, sehr angenehm --Seminarleiter top! --Es war eine erfrischende, produktive und tolle Fortbildung. --Gerne öfter solche Seminarleiter! Freundlich, kompetent, locker. Wir können die GRUNDIG AKADEMIE mit ihrem erfahrenen Trainerteam auch hier jederzeit weiter empfehlen. Die Trainer der GRUN- DIG AKADEMIE standen auch während der Entwicklungs- und Anpassungsphase beratend zur Seite, dies empfanden wir als höchst kompetent und hilfreich. 15

16 Exemplarisches Inhouse-Projekt Warmumformung Inhouse Projekt für die GEDIA Automotive Group Der Paradigmenwechsel in der Blechumformung Gesetzliche Forderungen bezüglich Insassensicherheit in Personenfahrzeugen haben ab Mitte der 1980er Jahre zur Verwendung von Karosseriestrukturkomponenten aus ultrahochfesten Stählen geführt. Aufgrund nicht verfügbarer konventionell bei Raumtemperatur umformbarer Stähle in dieser Festigkeitsklasse, kamen hier erstmals Vergütungsstähle zum Einsatz, die ihre geometrische Form bei hohen Temperaturen erhalten und ihre überragenden mechanisch-technologischen Eigenschaften durch eine in einer Prozesssequenz verbundenen Wärmebehandlung, dem so genannten Presshärten, entfalten. Auch unter dem Gesichtspunkt, der Verringerung des Gewichts zur Reduzierung des CO 2 -Ausstoßes bieten gerade ultra-hochfeste Stähle einen wichtigen Lösungsbeitrag. Dadurch bedingt ist es zu einer deutlichen Erhöhung des Einsatzes warm umgeformter Karosseriekomponenten bei gleichzeitiger Aufwertung ihres Beitrages zur Insassensicherheit gekommen. Aufgrund der unverkennbaren technologischen Vorteile haben in den vergangenen vier Jahren alle namhaften Automobilhersteller weltweit den Technologiewechsel für die aktuellen und kommenden Fahrzeuggenerationen vollzogen. Zielsetzung Vernetztes Technolo giewissen Nach der Erstimplementierung befindet sich die Warmumformtechnologie aktuell in einer ausgeprägten Diversifikationsphase, die nicht allein durch ein markantes Wachstum der Absatzmärkte gekennzeichnet ist, sondern auch durch eine Auffächerung zwischen weitgehend bekanntem Stand der Technik (= low-end ) und nach wie vor wegweisenden Innovationen (= high-end ). Während im Stand der Technik der über die gestaltung betriebene Verdrängungswettbewerb bereits im vollen Gange ist, sind mit innovativen technischen Lösungen noch attraktive Wertschöpfungen erzielbar. Um die sich so aktuell am Markt darstellenden Potenziale unternehmerisch zu erschließen und um Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten bzw. zu erlangen, bedarf es vor allem verfügbarer Wissens- und Handlungsstrukturen. Wesentliche Strukturelemente ergeben sich dabei aus der vernetzten Betrachtung von Werkstoff- und Prozesstechnik, die letztlich die integrierte Prozessführungsstrategie des Presshärtens zentral kennzeichnet. Dabei gilt es, im Rahmen der vorliegenden Veranstaltungen diese Wissensfelder so mit spezifischen Technologieinformationen zu bestellen, dass die Basis für den angestrebten Markteintritt und -erfolg für die teilnehmenden Unternehmen nachhaltig und umfassend gesichert werden kann. Projektbeispiel Qualifizierung bei der GEDIA Automotive Group Ausgangssituation Die GEDIA Automotive Group ist ein weltweit tätiges Familienunternehmen, das sich mit der Entwicklung und Produktion von Karosseriepressteilen und Schweißbaugruppen beschäftigt. GEDIA legt großen Wert darauf, als anerkannter Partner der Automobilindustrie technologisch zu den Marktführern zu gehören, damit die Verpflichtung zum dauerhaften Vertrauen in deren Produkte und Leistungen erfüllt werden kann. Grundlagen der Wärmebehandlung von Stahl Grundlagen der Warmumformung von Stahl Diesem Ziel verpflichtet, hat GEDIA entschieden, in die Warmumformtechnologie zu investieren. Das Beherrschen des Herstellprozesses und die Fähigkeit zur Entwicklung von Bauteilen und Baugruppen stehen dabei im Vordergrund. Der Anspruch von GEDIA ist es, auch in der Warmumformung zu den Technologieführern zu gehören. Zur Erreichung dieses ehrgeizigen Ziels nutzt GEDIA sowohl die Erfahrungen kompetenter Partner als auch die Möglichkeit mittels geeigneter Qualifizierungsmaßnahmen das Wissen im eigenen Hause aufzubauen und weiter zu entwickeln. Vorgehensweise Von den Grundlagen zur Anwendung In einer Kombination aus Seminar und Laborpraktikum werden zunächst die Grundlagen der Wärmebehandlung von Stahl behandelt. Dabei geht es insbesondere um die Offenlegung der elementaren Zusammenhänge von Wärmeeinwirkung und deren Einfluss auf Mikrostruktur und mechanische Eigenschaften. Mit Hilfe dieser Kenntnisse und Fähigkeiten sind die Teilnehmenden in der Lage, für die Einstellung definierter Eigenschaften bei ausgewählten Stählen geeignete Wärmebehandlungsverfahren einschließlich der hierbei vorzusehenden Thermoprozessparameter festzulegen und mittels geeigneter Werkstoffprüfverfahren zu verifizieren. In einem zweiten Abschnitt werden die Grundlagen des Umformverhaltens von Stählen bei hohen Temperaturen durch Seminarvorträge und durch ein Laborpraktikum vermittelt. Integrierte Prozessführungsstrategie Projektablauf /Phasen 16

17 Exemplarisches Inhouse-Projekt Dabei werden über die grundlegenden Mechanismen der plastischen Formgebung hinaus auch die Temperaturabhängigkeit des Umformvermögens und der Fließspannung berücksichtigt. Ebenso werden Fragen der Hochtemperaturtribologie behandelt. Die Teilnehmenden werden durch die vermittelten Grundlagen in die Lage versetzt, die bei der Warmumformung von Karosserieblechen zu berücksichtigenden Besonderheiten umfassend zu verstehen und unter realen Prozessbedingungen angemessen zu handhaben. Eine wesentliche Herausforderung beim Presshärten besteht in der prozesssicheren und effizienten Verkettung von Wärmebehandlung und Umformung. In Seminarvorträgen werden die unterschiedlichen Prozessvarianten des Presshärtens sowohl aus prozesstechnischer als auch aus werkstofftechnischer Sicht zunächst eingehend erläutert. Dabei wird den individuellen Verarbeitungseigenschaften unterschiedlicher Vormaterialsysteme in besonderem Maße Rechnung getragen. Die Gestaltungsmöglichkeiten zeit- und ortsvariabler Temperaturführungsstrategien mit dem Ziel der Einstellung gradierter Bauteileigenschaften werden umfassend behandelt. Zusätzlich wird der Einfluss unterschiedlicher Vormaterialsysteme im Kontakt mit ausgewählten Werkzeugstählen und -beschichtungen auf die tribologische Systemgestaltung betrachtet. Diese Kenntnisse werden dann in einem Laborpraktikum anhand von umfangreichen Presshärtversuchen vertieft. Dabei werden auch Fragen zur Auswahl geeigneter Methoden der thermischen Prozesskontrolle adressiert. Die Teilnehmer erlangen die Fähigkeit, die wesentlichen für das Presshärten von Karosseriebauteilen zum Einsatz kommenden Vormaterialsysteme unter Serienfertigungsbedingungen prozesssicher zu handhaben. Referenz Wir, die GEDIA Gebrüder Dingerkus GmbH, benötigen als mittelständischer, international tätiger Zulieferer der Automobilindustrie in unserem Umfeld viele zuverlässige Partner. Die GRUNDIG AKADEMIE aus Nürnberg ist nun schon seit einigen Jahren einer davon und unterstützt uns mit technischen Trainings im Bereich der Warmumformung und bei der Entwicklung unserer Führungskräfte. Zu jedem Zeitpunkt unserer erfolgreichen Zusammenarbeit konnten wir uns voll und ganz auf die Kompetenz und Zuverlässigkeit der für uns zuständigen Ansprechpartner und Trainer verlassen und fühlen uns stets erstklassig betreut. Wir können die GRUNDIG AKADEMIE in allen Belangen weiterempfehlen, danken ihr für die hervorragende Partnerschaft und wünschen für die Zukunft weiterhin viel Erfolg. Ppa. Baumgart Personalleiter GEDIA Gebrüder Dingerkus GmbH, i.a. Kristina Henze, Referentin Personalentwicklung 17

18 Exemplarisches Inhouse-Projekt Implementierung von Führungsleitlinien bei K+S Das Unternehmen K+S gehört weltweit zur Spitzengruppe der Anbieter von Standard- und Spezialdüngemitteln. Im Salzgeschäft ist K+S mit Standorten in Europa sowie Nord- und Südamerika der führende Hersteller der Welt. K+S bietet ein umfassendes Leistungsangebot für Landwirtschaft, Industrie und private Verbraucher, das in nahezu allen Bereichen des täglichen Lebens Grundlagen für Wachstum schafft. Weltweit beschäftigt die K+S Gruppe mehr als Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2010 einen Umsatz von rund 5,0 Mrd. Euro. Ausgangssituation und Ziel setzung Die anstehenden Herausforderungen an K+S erfordern eine steigende Veränderungsbereitschaft der Belegschaft auf dem Fundament der K+S Grundwerte. Die K+S Gruppe hat daher unternehmensweite Führungsleitlinien entworfen, die die Grundlage für die weitere Entwicklung des Unternehmens sein sollen. Der Tradition verpflichtet und für die Zukunft gerüstet sollen die Leitlinien ein Wegweiser zu erhöhter Wettbewerbsfähigkeit im globalisierten Umfeld sein. Die Wirksamkeit der Führungsleitlinien hängt dabei entscheidend von der Implementierung der Grundsätze auf allen Führungsebenen ab. Für die nachhaltige Implementierung der Leitlinien im Geschäftsbereich Kali bot sich die GRUNDIG AKADEMIE Gruppe aufgrund der jahrzehntelangen Erfahrung in Personalund Organisationsentwicklungsprozessen als Kooperationspartner an. In enger Zusammenarbeit mit der Personalentwicklung von K+S wurde ein Feinkonzept entworfen, das für Wirksamkeit und Nachhaltigkeit steht. Übergeordnetes Ziel des Konzepts war eine stringente Berücksichtigung der Leitlinien auf allen Führungsebenen des Geschäftsbereiches Kali. Im ersten Schritt wurden die insgesamt Führungskräfte des Geschäftsbereiches mit den Führungsleitlinien vertraut gemacht. Im zweiten Schritt konnten die Führungskräfte diese in ihrem Arbeitsalltag anwenden, um in einem dritten Schritt den Transfer in ihrem Arbeitsbereich sicherzustellen. Im vierten und letzten Schritt wurden aus den Ergebnissen Stolpersteine und weitere Entwicklungsmöglichkeiten herausgearbeitet und den Führungskräften vorgestellt. Projektablauf / Phasen Analyse Kick-off- Veranstaltung Implementierung der Führungsleitlinien Transferworkshop Review Analyse Um die Aufgabenstellung des Kunden zu klären, wurden Analyseworkshops mit allen Beteiligten durchgeführt Geschäftsführer, Werksleiter, Führungskräfte, Personalentwickler sowie Leadtrainer der GRUNDIG AKADEMIE. Das Unternehmen führte zudem alle Trainer und Projektverantwortlichen durch eines der Kaliwerke, um einen Einblick in die Tätigkeit dieser Branche zu geben und eine Annäherung an das Projektumfeld zu ermöglichen. Kick-off-Veranstaltung Die Kick-off-Veranstaltungen wurden mit jeweils Personen standortnah durchgeführt und gewährleisteten eine hohe Akzeptanz des Projektes. Zu Beginn wurden die Bedeutung und die Aktualität des Projektes durch einen Impulsvortrag des jeweiligen Werkleiters herausgestellt. Im Rahmen eines Unternehmenstheaters, in dem eine von der GRUNDIG AKADEMIE engagierte Schauspielerin das Thema Führung und Führungsleitlinien auf humorvolle Weise thematisierte, konnten die Bedenken und Vorbehalte der Beteiligten aufgegriffen werden. Die anschließende Gruppenarbeit ermöglichte den Workshopteilnehmern, sich mit dem Thema Führung auseinander zu setzen es wurden Sensibilität für die Sinnhaftigkeit von Veränderungen geschaffen und erste Schritte unternommen, die Führungsleitlinien und die tägliche Führungspraxis zu verzahnen und dabei auch den positiven Nutzen herauszustellen. Zum Abschluss stellte sich die GRUNDIG AKADEMIE mit allen Trainern vor und die eigentliche Implementierung der Führungsleitlinien konnte beginnen. 18

19 nierten Ziele und Veränderungsmöglichkeiten aus den Workshops besprochen und der Einsatz in der Praxis reflektiert. Die Teilnehmer hatten dadurch die Gelegenheit von anderen zu lernen und gegebenenfalls weiteren Input durch die Trainer zu erhalten. Implementierung der Führungsleitlinien nien für ihr Arbeitsumfeld und arbeiteten die Zur Implementierung der Führungsleitlinien Veränderungsdynamik in ihrem Führungsverhalten heraus. Am Ende der Workshops wurden zweitägige Workshops mit jeweils maximal 12 Teilnehmern durchgeführt, bei stellten sich die Teilnehmer eine selbst gewählte Transferaufgabe, um die Führungs- denen alle Führungsebenen vom Vorstand bis hin zur Aufsicht mitwirkten. Das Lerndesign dieser Workshops war generell sehr leitlinien in die tägliche Praxis zu übersetzen. erfahrungsorientiert gestaltet und orientierte sich vom Experteninput über Rollenspie- In einem zeitlich definierten Abstand zu den Transferworkshop le mit Videofeedback bis hin zu kollegialer Workshops fand die Transfersicherung statt. am jeweiligen Erfahrungsumfeld Ausgangslage für die Transferworkshops der Teilnehmer. Die Teilnehmer operationalisierten wichtige Aspekte der Führungsleitli- Beteiligten. Dabei wurden die selbst defi- war die persönliche Führungssituation der Die Führungsleitlinien von K+S Miteinander reden und sich gegenseitig vertrauen --Wir respektieren andere und ihre Meinungen --Wir lehnen jegliche Form der Diskriminierung ab und leben die K+S Grundsätze --Wir nehmen uns Zeit für Gespräche, hören zu und lassen andere ausreden --Wir gehen offen mit Fehlern um und lösen Konflikte sachlich Zielgerichtet handeln und Veränderungen gestalten --Wir unterstützen Veränderungen und bereiten uns rechtzeitig auf neue Anforderungen vor --Wir optimieren Prozesse, minimieren Kosten und tragen somit zur Wettbewerbsfähigkeit von K+S bei --Wir zeigen Eigeninitiative, übernehmen Verantwortung und treffen klare Entscheidungen Mitarbeiter fördern und fordern --Wir motivieren unsere Mitarbeiter, hohe Leistungen zu erbringen, und fördern ihre Ideen und Vorschläge --Wir übertragen ihnen Aufgaben und Verantwortung und fördern ihre Stärken --Wir sprechen mit unseren Mitarbeitern über Verhalten und Leistungen und fordern dies selbst ein Mit Zielen führen --Wir erläutern unseren Mitarbeitern die Ziele unserer Gruppe und unsere eigenen Ziele --Wir erarbeiten und vereinbaren mit ihnen anspruchsvolle, realisierbare, terminierte und messbare Ziele --Wir motivieren unsere Mitarbeiter, sich aktiv in die Zielvereinbarung einzubringen und ihre Ziele engagiert umzusetzen Review Zur Projektevaluation trafen sich alle Beteiligten Geschäftsführer, Werksleiter, Führungskräfte, Personalentwickler sowie die Leadtrainer der GRUNDIG AKADEMIE zu einer Abschlussveranstaltung. Die Teilnehmer erarbeiteten einen Überblick über den Fortschritt der Implementierung der Führungsleitlinien sowie die bewirkten Veränderungen. In einer abschließenden Bilanz wurden Erfolg und Hindernisse des Projekts dokumentiert. Fazit Aufgrund des sehr praxisorientierten Projektdesigns war die Akzeptanz bei allen Beteiligten sehr hoch. Es konnten positive Veränderungen im Verhalten der Führungskräfte beobachtet werden, sodass von einer ersten Synchronisation der Führungsleitlinien mit der Arbeitswelt auszugehen ist, auf die weiterführende Projektmaßnahmen gezielt aufbauen können. Referenz Bei einem fast 2 Jahre laufenden Projekt, bei dem mehr als Führungskräfte geschult werden mussten, waren wir auf der Suche nach einem professionellen Partner, auf den wir uns verlassen konnten. Diesen haben wir mit der GRUNDIG AKADEMIE gefunden. Von der Konzeption, der Durchführung bis hin zur Begleitung des Projekts war die GRUNDIG AKADEMIE immer ein kooperativer, angenehmer und professioneller Partner. Gerade die Fähigkeit, sich den Anforderungen unserer Branche anzupassen sowie Konzepte und Trainer darauf abzustimmen, haben wir sehr zu schätzen gelernt. Sebastian Fröhlich Personalentwicklung K+S AG 19

20 Testimonials MS Office Trainings für KAESER KOM- PRESSOREN SE Seit 2006 kooperiert KAESER KOMPRES- SOREN mit der GRUNDIG AKADEMIE. Bisher haben wir nur die besten Erfahrungen gemacht. Die Trainer sind fachlich und didaktisch sehr kompetent und verstehen es ein gutes Lernklima zu schaffen. Wenn es um Themen geht, die mehrere unserer Mitarbeiter betreffen, wie z.b. Office-Trainings oder Präsentations-Trainings, buchen wir die Trainer der GRUNDIG AKA- DEMIE inhouse. Kleinere Unwägbarkeiten bei Trainings in unseren Schulungsräumen, wenn z.b. ein PC nicht gleich läuft, kann der routinierte Office- Trainer meist selbst beheben. Mittler weile besteht auch der direkte Kontakt zu unserer IT. Durch die Anregungen des Trainers wird das Trainingskonzept stets verbessert und noch stärker auf unseren Unternehmensbedarf angepasst. Bereits im Vorfeld unterstützt uns die GRUNDIG AKADEMIE bei der Bildung möglichst homogener Teilnehmergruppen, um die Trainings noch effektiver zu gestalten. Kunden- und Teilnehmerorientierung werden bei der GRUNDIG AKADEMIE generell großgeschrieben. Immer wieder kommen begeisterte Trainingsteilnehmer auf uns zu und betonen die gute Anwendbarkeit des Gelernten und den Mehrwert für die eigene Arbeit. Bei Themen, zu denen vereinzelte Mitarbeiter qualifiziert werden, nutzen wir gerne das offene Trainingsangebot der GRUNDIG AKA- DEMIE in Nürnberg. Hierunter fielen bisher beispielsweise Trainings zum Projektmanagement, zur Einführung neuer Führungskräfte sowie die Trainerausbildungen. Mit der Organisation und dem Seminarcatering in Nürnberg sind wir sehr zufrieden. Insgesamt bezeichnen wir die Zusammenarbeit mit der GRUNDIG AKADEMIE als vertrauensvoll. Die Mitarbeiter sind freundlich, zuvorkommend und denken mit. Fragen werden schnell und unkompliziert am Telefon oder per geklärt. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit. Personalentwicklung KAESER KOMPRESSOREN SE MS Office, Methoden und Sozialkompetenz sowie Technikkompetenz Seminare für die Robert Bosch GmbH in Ansbach Die GRUNDIG AKADEMIE führt als Weiterbildungspartner für die Werke Robert Bosch in Nürnberg und Ansbach seit 1996 Seminare und Trainingsmaßnahmen für Mitarbeiter durch. Die Themenpalette umfasst im IT-Bereich die gesamte MS Office Produktfamilie in den jeweils im Unternehmen eingesetzten Versionen, Netzwerk- und Entwicklerschulungen und die Adobe-Palette, MS Project sowie individuelle Schulungen für bestimme n (z.b. Sekretariat, Azubis, ältere Arbeitnehmer). Außerdem bieten wir im Bereich Methodenund Sozialkompetenz sowie Technikkompetenz verschiedene Maßnahmen an, die ausgewählte Trainer der GRUNDIG AKADEMIE durchführen. Im Jahr 2011 führte die GRUNDIG AKA- DEMIE ca. 70 Veranstaltungen zu 25 verschiedenen Maßnahmen für uns durch. Die Qualität der Schulungen wird von den Seminarteilnehmern durchweg sehr gut bewertet. Die GRUNDIG AKADEMIE ist zusätzlich unser externer Dienstleister für die Seminarorganisation am Standort Ansbach. Wir bestätigen der GRUNDIG AKADEMIE eine zuverlässige, loyale und flexible Zusammenarbeit. Die Ansprechpartner sowie die Trainer und Dozenten erleben wir als kompetent. Als Weiterbildungspartner und externer Dienstleister für Seminarorganisation können wir die GRUNDIG AKADEMIE jederzeit weiter empfehlen. Personalentwicklung Robert Bosch GmbH, Ansbach Begleitung bei der Migration auf MS Office 2010 In den letzten Jahren stellte RAPS am Standort Kulmbach sowie bei sechs deutschen und ausländischen Tochtergesellschaften die IT-Umgebung auf eine neue Citrix-Farm um. Neben vielen kleinen Änderungen stand hier vor allem das Update auf Microsoft Office 2010 (Vorgängerversion 2003) im Vordergrund. Wir haben die GRUNDIG AKADEMIE als kompetenten Partner für die anstehenden Umstellungsschulungen von ca. 400 Mitarbeitern ausgewählt. Die GRUNDIG AKADEMIE führte zu Beginn eine umfangreiche Bedarfsanalyse (ca Fragebögen) durch. Diese war zeitaufwendig, ermöglichte allerdings auch eine höchst homogene Zusammenstellung der Schulungsgruppen. Die Gruppenzusammenstellung wurde sowohl von den Teilnehmern als auch Trainern sehr positiv bewertet. Das von der GRUNDIG AKADEMIE vorgeschlagene Schulungskonzept (Einführungsveranstaltung mit anschließender Anwenderschulung) war an die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter angepasst und hat sich auch in der Praxis bewährt. Besonders hervorheben möchten wir die professionelle und teilnehmerorientierte Durchführung der Schulungen. Die Trainer waren stets überdurchschnittlich engagiert und steckten mit ihrer Begeisterung für die Programme unsere Mitarbeiter an. Abschließend bedanken wir uns für die äußerst professionelle und kundenorientierte Zusammenarbeit. Wir freuen uns schon heute auf weitere Projekte in Zusammenarbeit mit der GRUNDIG AKADEMIE. Personalentwicklung RAPS GmbH & Co. KG 20

Wir haben für jedes Thema die Richtigen.

Wir haben für jedes Thema die Richtigen. Trendico Trainings & Seminare Referenzen Kont@kt MS Office Word MS Office Excel MS Office Powerpoint MS Office Access MS Office Outlook Projektmanagement Knowhow Qualitäts- Management Knowhow Verwaltungs-

Mehr

www.com-stuttgart.de IT-Trainings Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings

www.com-stuttgart.de IT-Trainings Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings www.com-stuttgart.de Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings Inhalt. Willkommen 03 After-Work-Trainings 04 Anwender-Trainings 06 Trainings für IT-Professionals 08 Firmen-Trainings 10.. Kontakt. ComCenter

Mehr

LANtana Training An der Strusbek 64 22926 Ahrensburg Tel. 04102-2211 - 0 training@lantana.de www.lantana.de

LANtana Training An der Strusbek 64 22926 Ahrensburg Tel. 04102-2211 - 0 training@lantana.de www.lantana.de Sicherheit WatchGuard Fireware XTM 3 1.726,00 13. - 15. 10. - 12. 04. - 06. 01. - 03. Sicherheitslösungen mit Microsoft 2 794,00 02. - 03. 09. - 10. Nagios - individuelle Coachings Termine auf Anfrage

Mehr

UT Netzwerkdienste. Administration Beratung Ausbildung Schulung. Trainings, Seminare und Workshops

UT Netzwerkdienste. Administration Beratung Ausbildung Schulung. Trainings, Seminare und Workshops UT Netzwerkdienste Administration Beratung Ausbildung Schulung Trainings, Seminare und Workshops Trainings und Seminare Seite 1 Schulungen, Seminare, Trainings und Workshops Die im Folgenden gelisteten

Mehr

Name, Vorname: Bitte tragen Sie hier den Namen des Teilnehmers, der Teilnehmerin ein, der/die über das Förderprogramm gefördert werden soll.

Name, Vorname: Bitte tragen Sie hier den Namen des Teilnehmers, der Teilnehmerin ein, der/die über das Förderprogramm gefördert werden soll. Nassauerring 15 47798 Krefeld Telefon: (0 2151) 763 71 96 E.Mail: akademie@business-enterprise.de Ansprechpartner: Katja Erdmann, Rainer Jost Ausbildungswünsche bitte per Fax an die Nummer (0 21 51) 763

Mehr

Die GFN AG Der Bildungspartner Ihres Vertrauens.

Die GFN AG Der Bildungspartner Ihres Vertrauens. Designing Education Connecting People Die GFN AG Der Bildungspartner Ihres Vertrauens. Weiterbildung? Studium? Beruf? Wir begleiten Ihre Karriere! Für Unternehmen Für Studierende Für Arbeitssuchende Unsere

Mehr

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit.

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit. www.actgruppe.de ACT Gruppe Effizienz. Innovation. Sicherheit. ACT Gruppe, Rudolf-Diesel-Straße 18, 53859 Niederkassel Telefon: +49 228 97125-0, Fax: +49 228 97125-40 E-Mail: info@actgruppe.de, Internet:

Mehr

Quality is our Passion!

Quality is our Passion! Quality is our Passion! Quality is our Passion! Quality is our Passion! 2 Knowledge Department ist ein Dienstleistungsunternehmen im Software-Entwicklungs-Bereich. Das Serviceangebot umfasst Trainings,

Mehr

PRAXISFELD Ihr kompetenter Partner für Führungskräfteentwicklung

PRAXISFELD Ihr kompetenter Partner für Führungskräfteentwicklung PRAXISFELD Ihr kompetenter Partner für Führungskräfteentwicklung Entwicklung beschleunigen Menschen mit nehmen ausgehend von unserem Prinzip begleiten wir seit fast 20 Jahren Führungskräfte aus unterschiedlichen

Mehr

Die Adresse für MS Office Schulungen. Fit im Umgang mit MS Office Anwendungen

Die Adresse für MS Office Schulungen. Fit im Umgang mit MS Office Anwendungen Die Adresse für MS Office Schulungen Fit im Umgang mit MS Office Anwendungen Wissen schafft Vorsprung Der routinierte Umgang mit den MS-Office-Anwendungen ist ein unverzichtbarer Bestandteil einer ökonomischen

Mehr

READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN

READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN GESTALTEN SIE MIT WERDEN SIE TEIL EINER ERFOLGSGESCHICHTE Als einer der führenden mittelständischen

Mehr

Trainingskonzepte für mehr Flexibilität

Trainingskonzepte für mehr Flexibilität Trainingskonzepte für mehr Flexibilität Neben den Standard-Office-Trainings sind oft spezifisch angepasste Trainings nötig. Mit unseren Trainingskonzepten Audience, Active und Online Training werden flexibel

Mehr

MBtech Academy. MBtech Group GmbH & Co. KGaA Kolumbusstraße 19+21 71063 Sindelfingen

MBtech Academy. MBtech Group GmbH & Co. KGaA Kolumbusstraße 19+21 71063 Sindelfingen MBtech Academy MBtech Group GmbH & Co. KGaA Kolumbusstraße 19+21 71063 Sindelfingen Fon: +49(0)7031 686-5544 Fax: +49(0)711 305 212 7096 Email: academy@mbtech-group.com Wir sind auch online für Sie da,

Mehr

ANG Trainer. Wir machen das. Punkt und Gut!

ANG Trainer. Wir machen das. Punkt und Gut! Fest angestellte ANG.Trainer führen bei Ihren Kunden in Ihrem Namen Trainings, Coachings, Workshops durch. Und manchmal machen wir auch Unmögliches möglich. Punkt und Gut! Vom Einsteiger bis zum Professional:

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Beratung

Microsoft SharePoint 2013 Beratung Microsoft SharePoint 2013 Beratung Was ist SharePoint? Warum Grobman & Schwarz? SharePoint Beratung Einführungspakete gssmartbusiness gsprofessionalbusiness Voraussetzungen Unternehmen Was ist SharePoint?

Mehr

Kursübersicht act-academy Kloten - 2. Halbjahr 2015

Kursübersicht act-academy Kloten - 2. Halbjahr 2015 Access 1 (Office 2007/2010/2013) 2 22.07.2015 09:00 23.07.2015 16:30 1100 2 09.09.2015 09:00 10.09.2015 16:30 1100 2 28.10.2015 09:00 29.10.2015 16:30 1100 2 09.12.2015 09:00 10.12.2015 16:30 1100 2 03.08.2015

Mehr

Den Seminarräumen angrenzend können sich die Teilnehmer im Aufenthaltsraum während ihrer Pausen erholen und auch die Mahlzeiten einnehmen.

Den Seminarräumen angrenzend können sich die Teilnehmer im Aufenthaltsraum während ihrer Pausen erholen und auch die Mahlzeiten einnehmen. Seit 1995 haben wir Trainingserfahrung mit weit über 52.000 Teilnehmertagen im Unternehmensumfeld. Im Laufe der Jahre etablierten wir uns bei unserem beständig wachsenden Kundenstamm als professioneller

Mehr

Junior Sales Trainee Program

Junior Sales Trainee Program Junior Sales Trainee Program Junior Sales Trainee Program Xerox GmbH Andrea Winter Hellersbergstraße 2-4 41460 Neuss Tel. 02131 / 2248-5201 Fax 02131 / 2248-985201 Internet: www.xerox.de E-mail: andrea.winter@xerox.com

Mehr

Kompetenz in Enterprise Software Engineering

Kompetenz in Enterprise Software Engineering Kompetenz in Enterprise Software Engineering 02 Getting ideas done Die conplement AG als Technologiepartner renommierter Unternehmen erarbeitet zukunftsfähige Enterprise Software Lösungen auf Basis neuester

Mehr

Arbeitsprozessorientierte Weiterbildung (APO) im IT-Bereich

Arbeitsprozessorientierte Weiterbildung (APO) im IT-Bereich Arbeitsprozessorientierte Weiterbildung (APO) im IT-Bereich Wir gestalten Kompetenzentwicklung. APO-IT arbeitsprozessbezogene Weiterbildung im IT-Bereich Wenn Sie eine praxiserfahrene IT-Fachkraft sind

Mehr

IT Seminare und Lehrgänge

IT Seminare und Lehrgänge Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft ggmbh IT Seminare und Lehrgänge Übersicht 2008 Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gemeinnützige GmbH it akademie bayern Proviantbachstraße 30 86153 Oliver

Mehr

Willkommen bei Grobman & Schwarz Ihrem Experten für professionelle und praxisnahe Microsoft Dynamics NAV Seminare

Willkommen bei Grobman & Schwarz Ihrem Experten für professionelle und praxisnahe Microsoft Dynamics NAV Seminare Willkommen bei Grobman & Schwarz Ihrem Experten für professionelle und praxisnahe Microsoft Dynamics NAV Seminare "Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück. Laozi Seminarkatalog

Mehr

IT-Training Programm 2012/2013

IT-Training Programm 2012/2013 IT-Training Programm 2012/2013 Diesem Anspruch sind wir verpflichtet Max Grundig war eine der bedeutendsten Unternehmerpersönlichkeiten in Deutschland. Wie kein anderer hat er es geschafft, Märkte zu erkennen

Mehr

Betrieblichen Businesscoach. Betrieblichen Konfliktberater

Betrieblichen Businesscoach. Betrieblichen Konfliktberater Fortbildung zum Betrieblichen Businesscoach und/oder Betrieblichen Konfliktberater ihre vorteile Mit unserem Aus-und Fortbildungsprogramm bieten wir Ihnen als Führungskräften mit Personalverantwortung

Mehr

eg e s c h ä f t s p r o z e s s MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services

eg e s c h ä f t s p r o z e s s MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services eg e s c h ä f t s p r o z e s s erfahrung service kompetenz it-gestützte MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services erfolgssicherung durch laufende optimierung Als langjährig erfahrenes IT-Unternehmen

Mehr

All in One. Weiterbildung für IT-Professionals

All in One. Weiterbildung für IT-Professionals All in One Weiterbildung für IT-Professionals Wir haben die Bausteine für Ihre berufliche Zukunft Diese Broschüre ist der Schlüssel zu ihrem Erfolg als IT-Professional. Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

Unternehmens- Profil. Philosophie. Leistungen. Kompetenzen. Produkte

Unternehmens- Profil. Philosophie. Leistungen. Kompetenzen. Produkte Unternehmens- Profil Philosophie Produkte Leistungen Kompetenzen 1 1 1Philosophie / Strategie Wir überzeugen 1 durch Qualität und Kompetenz 1 in allem was wir tun! 1 Das ist seit der Firmengründung 2007

Mehr

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte.

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte. Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint ist die Business Plattform für Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. Der MS SharePoint vereinfacht die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Durch die Verbindung

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS Glasklar drucken mit Systemen von Konica Minolta KOMPLETTLÖSUNGEN FÜR KIRCHLICHE EINRICHTUNGEN DER BESONDERE SERVICE FÜR BESONDERE KUNDEN Für die speziellen Bedürfnisse

Mehr

Microsoft Anwendersoftware

Microsoft Anwendersoftware Microsoft Anwendersoftware e gebühren* MS-Windows 20.09.13 28.10.13 189 MS Word für Windows MS Word - Aufbau MS Excel MS Excel - Aufbau MS Excel Datenanalyse MS Access MS Access - Aufbau 30.09.-01.10.13

Mehr

KRANKENHAUS- BERATUNG

KRANKENHAUS- BERATUNG Wir sind Mitglied in folgenden Organisationen Design by www.artofvision.de Juni 2014 Brücken bauen in die Zukunft KRANKENHAUS- BERATUNG Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e. V. Deutsche Gesellschaft

Mehr

Coaching Concepts Training. Beratung. Coaching.

Coaching Concepts Training. Beratung. Coaching. Coaching Concepts Training. Beratung. Coaching. Die Experten für Leistungsentwicklung in Unternehmen. Coaching Concepts 2 Inhaltsverzeichnis Darum Coaching Concepts 3 Qualitätssiegel des BDVT. 4 Leistungen,

Mehr

ZIESE-IT IT Service und Beratung

ZIESE-IT IT Service und Beratung Michael Ziese Netzwerktechniker Microsoft Certified System Engineer T +49 6074 2154733 M + 49 174 243 4043 F + 49 6074 2154487 mziese@ziese-it.de www.ziese-it.de http://www.xing.com/profile/michael_ziese

Mehr

Automotive Embedded Software. Beratung Entwicklung Tools

Automotive Embedded Software. Beratung Entwicklung Tools Automotive Embedded Software Beratung Entwicklung Tools 2 3 KOMPLEXE PROJEKTE SIND BEI UNS IN GUTEN HÄNDEN. Die F+S GmbH engagiert sich als unabhängiges Unternehmen im Bereich Automotive Embedded Software

Mehr

www.innovation-company.de

www.innovation-company.de Profil Gaby Haake NT Innovation Company GmbH Als Spezialist für individuelle Softwareentwicklung begleiten wir Sie auf Ihrem Weg. Wir planen, realisieren und betreuen Ihre spezifische Softwarelösung nach

Mehr

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive Executive Education Corporate Programs www.donau-uni.ac.at/executive 2 3 Die Märkte sind herausfordernd. Die Antwort heißt Leadership Unternehmen, die in nationalen und internationalen Märkten mit starker

Mehr

WIR MACHEN LERNEN LEICHT.

WIR MACHEN LERNEN LEICHT. WIR MACHEN LERNEN LEICHT. www.mediatrain.com Profis machen Profis: Einfach, individuell und effizient. Versprochen! WIR MACHEN LERNEN LEICHT. FÜR SIE. Treten Sie ein in unser neues Universum des Lernens.

Mehr

Die FUTUREDAT GmbH. Unsere Partner. Die FUTUREDAT GMBH UNTERSTÜTZT SIE BEI

Die FUTUREDAT GmbH. Unsere Partner. Die FUTUREDAT GMBH UNTERSTÜTZT SIE BEI fit for future Beratung * LÖSUNGSFINDUNG * UMSETZUNG * WEITERBILDUNG * BETREUUNG Die FUTUREDAT GMBH UNTERSTÜTZT SIE BEI der PLANUNG Ihrer Client- Management-, IT-, ERPund Datenbank-Projekte der schrittweisen

Mehr

Certified Service Manager (ISS)

Certified Service Manager (ISS) Service-Organisationen entwickeln, effizient und zukunftsorientiert steuern XXXVII. Lehrgang Schwerpunkte des Lehrgangs: Erfahrungen sprechen für sich... Ich kann mit einem umfassenden Fachwissen gegenüber

Mehr

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Marketing Kreativ. Bildungscenter = Erfolgscenter

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Marketing Kreativ. Bildungscenter = Erfolgscenter BILDUNG + KOMPETENZ + NETZWERK = ERFOLG! BIC DO IT YOURSELF Lehrgang Marketing Kreativ Bildungscenter = Erfolgscenter Elisabethstrasse 101/2, A 8010 Graz T: +43 316 347 000 M: +43 699 12 40 44 08 E: office@bic.cc

Mehr

Vorteile von Microsoft-Zertifizierungen

Vorteile von Microsoft-Zertifizierungen Stand: Januar 2013 2 robotron bildung und beratung Vorteile von Microsoft-Zertifizierungen Microsoft-Zertifizierungen sind ein Nachweis Ihrer Fertigkeiten in Bezug auf aktuelle, spezialisierte Technologien

Mehr

Die IT-Service AG. Beratung, Technologie, Outsourcing

Die IT-Service AG. Beratung, Technologie, Outsourcing Die IT-Service AG Beratung, Technologie, Outsourcing QUALITÄT B e r a t u n g Erfahrungen aus der Praxis. Aus unzähligen Projekten. Spezialwissen und objektive Analysen. Mit uns überwinden Sie Hindernisse

Mehr

Leistungsbeschreibung Unterstützungsleistungen Microsoft Identity Integration Server (MIIS) und Microsoft Identity Lifecycle Manager 2007 (ILM)

Leistungsbeschreibung Unterstützungsleistungen Microsoft Identity Integration Server (MIIS) und Microsoft Identity Lifecycle Manager 2007 (ILM) Leistungsbeschreibung Unterstützungsleistungen Microsoft Identity Integration Server (MIIS) und Microsoft Identity Lifecycle Manager 2007 (ILM) Das Bundesinstitut für Berufsbildung benötigt Unterstützungsleistungen

Mehr

Trainerkurzprofil. Zur Person. Technische Skills. MS-Office alle Versionen (seit 1994)

Trainerkurzprofil. Zur Person. Technische Skills. MS-Office alle Versionen (seit 1994) Trainerkurzprofil Zur Person Name: Qualifikation: Technische Skills Barbara B. Berghaus IT-Trainerin Consultant Fachautorin Mediendidaktikerin elearning-tutorin CLP (Certified Lotus Professional Datenbankdesign)

Mehr

Jetzt verfügbar! MindManager 15 für Windows

Jetzt verfügbar! MindManager 15 für Windows Jetzt verfügbar! MindManager 15 für Windows Bei Mindjet fühlen wir uns schon seit Jahren verpflichtet, mit unseren Lösungen neue Arbeitsweisen zu erfinden und zu unterstützen, die uns allen helfen, innovativer,

Mehr

Grundlagenwissen für Weiterbildungsanbieter/innen

Grundlagenwissen für Weiterbildungsanbieter/innen Themenauswahl für Inhouse-schulungen Vorträge, Keynote Speaking und Workshops Grundlagenwissen für Weiterbildungsanbieter/innen Grundlagen des Seminargeschäfts (3 5 Tage): die Grundlagen von der Konzeption

Mehr

Campana & Schott Unternehmenspräsentation

Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott 1 / 14 Über Campana & Schott. Wir sind eine internationale Unternehmensberatung mit mehr als 230 Mitarbeiterinnen

Mehr

steep Lehrgangsprogramm 2015

steep Lehrgangsprogramm 2015 Seite 1 von 7 Systematik Kurs Wunstorf/ Bad Franken- Inhouse Zeit/ Bonn Hamburg Ulm Leipzig Hannover hausen/th. Kunde Tage Netzwerktechnik Preis pro Teilnehmer/in und Tag einschl. Teilnehmerunterlage in

Mehr

Seminar: ITIL Service Capability Stream Modul Release, Control & Validation Prince II Foundation

Seminar: ITIL Service Capability Stream Modul Release, Control & Validation Prince II Foundation Seminar: ITIL Service Capability Stream Modul Release, Control & Validation Prince II Foundation Block I - ITIL Service Capability Stream Modul Release, Control & Validation Ziele des Seminars: Sie lernen

Mehr

Kurzprofil Management Communication Systems 2009

Kurzprofil Management Communication Systems 2009 Kurzprofil Management Communication Systems 2009 Unternehmen Wir wissen, worauf es ankommt. Die Management Communication Systems GmbH plant, implementiert und wartet individuelle IT- und TK- Infrastrukturen.

Mehr

Unternehmensprofil! ! IT Organisationen voranbringen praxisnah und agil!

Unternehmensprofil! ! IT Organisationen voranbringen praxisnah und agil! !! Unternehmensprofil!! IT Organisationen voranbringen praxisnah und agil! Reiner Ritter IT Strategie und Managementberatung Organisation IT Service Management Mensch www.i-managed.net ! Unternehmensprofil!!

Mehr

Microsoft Anwendersoftware

Microsoft Anwendersoftware Microsoft Anwendersoftware e gebühren* MS-Windows für Anwender 10.11.15 210 MS Word für Windows MS Word - Aufbau MS Excel MS Excel - Aufbau MS Excel Datenanalyse MS Excel PowerPivot MS-PowerPoint MS-PowerPoint

Mehr

Vorschlag einer strukturierten Personalentwicklungsmaßnahme

Vorschlag einer strukturierten Personalentwicklungsmaßnahme Vorschlag einer strukturierten Personalentwicklungsmaßnahme für Führungskräfte WIN WIN WIN Modulares Führungskräftetraining WIN WIN WIN WIN für das Unternehmen Intensive, individuelle Trainingsmodule unterstützen

Mehr

Karrierewege in Tourismus & Hospitality

Karrierewege in Tourismus & Hospitality IST-Studieninstitut Karrierewege in Tourismus & Hospitality Wer mehr weiß, wird mehr bewegen. Fundiertes Fachwissen als Grundlage für Ihren Erfolg Die Notwendigkeit vom lebenslangen Lernen ist heute überall

Mehr

TIME. for you. Seminarkosten/Person EURO 360,- inkl. MwSt. Neue Perspektiven für Ihr Zeitmanagement im Arbeitsalltag.

TIME. for you. Seminarkosten/Person EURO 360,- inkl. MwSt. Neue Perspektiven für Ihr Zeitmanagement im Arbeitsalltag. TIME for you Neue Perspektiven für Ihr Zeitmanagement im Arbeitsalltag. Seminarkosten/Person EURO 360,- inkl. MwSt. Mit dem neuen Seminar Time for you eröffnen wir Ihnen neue Perspektiven für Ihr Zeitmanagement

Mehr

Sprachen für Ihr Unternehmen IKS. Institut für Kommunikation und Sprachen

Sprachen für Ihr Unternehmen IKS. Institut für Kommunikation und Sprachen Sprachen für Ihr Unternehmen Sprachen für Ihr Unternehmen Das ist seit mehr als zehn Jahren kompetenter Schulungspartner für kleine, mittelständische und große Unternehmen in verschiedensten Branchen,

Mehr

Geförderte Qualifizierung

Geförderte Qualifizierung Seminar- Nr. Thema PC Anwendertraining 28844 Word 2007 Einführung 28845 Word 2007 Fortgeschrittene 28842 Outlook 2007 Einführung 28848 PowerPoint 2007 Einführung 28849 PowerPoint 2007 Fortgeschrittene

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Office 2007: Kurs Umstieg von Office-Version (97 bis 2003) auf Office 2007 - Anwendertraining (Kurs-ID: O72) Seminarziel MS Office 2007: Die Neuerungen in der Programmsuite sind Inhalt dieses Seminars.

Mehr

Wachsen Sie? Positive Personalimpulse für Ihr Unternehmen.

Wachsen Sie? Positive Personalimpulse für Ihr Unternehmen. Wachsen Sie? Positive Personalimpulse für Ihr Unternehmen. Mut zu nachhaltigem Wachstum? Unternehmen sind in den gesamtdynamischen Prozess der Welt eingebunden deshalb entwickeln sie sich in jedem Fall.

Mehr

ACTANO Trainingskatalog

ACTANO Trainingskatalog ACTANO Trainingskatalog Dieter Walcher Juni 2014 Unsere Trainings: Überblick Modul- und kundenspezifisches Training Die RPLAN Academy trainiert alle Module und Aspekte von RPLAN und kollaborativem Projektmanagement.

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Exchange Server 2010: Kurs Alles für neue Administratoren (Kurs-ID: E0X) Seminarziel Angehende Administratoren für Exchange Server 2010. Lernziel: Die Teilnehmer lernen in diesem kompakten Einstieg

Mehr

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Projektmanagement. Bildungscenter = Erfolgscenter

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Projektmanagement. Bildungscenter = Erfolgscenter = BILDUNG + KOMPETENZ + NETZWERK = ERFOLG! BIC DO IT YOURSELF Lehrgang Projektmanagement Bildungscenter = Erfolgscenter Elisabethstrasse 101/2, A 8010 Graz T: +43 316 347 000 M: +43 699 12 40 44 08 E:

Mehr

Wie man mit Change Management IT-Projektkosten senken kann

Wie man mit Change Management IT-Projektkosten senken kann Wie man mit Change Management IT-Projektkosten senken kann ein Artikel von Ulrike Arnold Kaum ein Projekt wird in der vorgegebenen Zeit und mit dem geplanten Budget fertiggestellt. Und das, obwohl die

Mehr

Glenfis macht Sie fit für das Cloud-Zeitalter und die wachsenden Multi-Sourcing Anforderungen. Cloud & Sourcing Excellence Kennen. Können. Tun.

Glenfis macht Sie fit für das Cloud-Zeitalter und die wachsenden Multi-Sourcing Anforderungen. Cloud & Sourcing Excellence Kennen. Können. Tun. Glenfis macht Sie fit für das Cloud-Zeitalter und die wachsenden Multi-Sourcing Anforderungen. Cloud & Sourcing Excellence Kennen. Können. Tun. Kennen. Beratung. Die beste Beratung basiert auf dem Verständnis

Mehr

besser vernetzt Windows Server 2008 R2 Windows Server SQL Server Windows Scripting SharePoint Hyper-V Li [The Sign of Excellence]

besser vernetzt Windows Server 2008 R2 Windows Server SQL Server Windows Scripting SharePoint Hyper-V Li [The Sign of Excellence] besser vernetzt Windows Server SQL Server Windows Scripting SharePoint Hyper-V Li Windows Server 2008 R2 Eric Tierling ISBN 978-3-8273-2907-3 1680 Seiten, 1 DVD 69,80 [D] / 71,80 [A] / sfr 115,00* Mit

Mehr

freude inklusive. bildungszentrum leoben pestalozzistrasse

freude inklusive. bildungszentrum leoben pestalozzistrasse BILDUNG. freude inklusive. bildungszentrum leoben pestalozzistrasse EDV-Kompetenzzentrum HIER BILDET SICH MEHR ALS NUR WISSEN. Das Edv-kompetenzzentrum der obersteiermark. Mit einer breiten Palette an

Mehr

FÜHRUNGS KRÄFTE SEMINAR. In 3 Tagen zur qualifizierten Führungspersönlichkeit professionell erfolgsorientiert praxisnah

FÜHRUNGS KRÄFTE SEMINAR. In 3 Tagen zur qualifizierten Führungspersönlichkeit professionell erfolgsorientiert praxisnah FÜHRUNGS KRÄFTE SEMINAR In 3 Tagen zur qualifizierten Führungspersönlichkeit professionell erfolgsorientiert praxisnah NÄCHSTER TERMIN OKT./NOV. 2015 ERFOLGREICHES FÜHREN IST LERNBAR Führungskräfte fallen

Mehr

Fünfzig Jahre und ein bisschen weise

Fünfzig Jahre und ein bisschen weise Fünfzig Jahre und ein bisschen weise Fünfzig Jahre und ein bisschen weise Seit über fünfzig Jahren begleitet die Akademie Führungskräfte auf ihrem beruflichen und persönlichen Entwicklungsweg. Mehr als

Mehr

Effektivität und Effizienz im Projektgeschäft: Erfolgsfaktor Projektführung durch Soft-Skills

Effektivität und Effizienz im Projektgeschäft: Erfolgsfaktor Projektführung durch Soft-Skills Effektivität und Effizienz im Projektgeschäft: Erfolgsfaktor Projektführung durch Soft-Skills Nürnberg, 03.11.2011 KLAUS PETERSEN Erfolgreiche Führung von Projekten erfordert neben geeigneten Tools und

Mehr

Erfolgreich zum Ziel!

Erfolgreich zum Ziel! Headline Headline Fließtext Erfolgreich zum Ziel! Der richtige Weg zum Erfolg Wir über uns Ideen für die Zukunft Die FORUM Institut für Management GmbH 1979 in Heidelberg gegründet entwickelt und realisiert

Mehr

Meilensteine 2014/15 PROJEKTE AUSBILDUNGEN SEMINARE

Meilensteine 2014/15 PROJEKTE AUSBILDUNGEN SEMINARE Meilensteine 2014/15 PROJEKTE AUSBILDUNGEN SEMINARE 2 Im Blickpunkt TOP Business ist als Tochterunternehmen der GRUNDIG AKADEMIE Mitglied einer starken Gruppe von Bildungsanbietern, der GRUNDIG AKADEMIE

Mehr

UNTERNEHMENSVORSTELLUNG. Wir schützen Ihre Unternehmenswerte

UNTERNEHMENSVORSTELLUNG. Wir schützen Ihre Unternehmenswerte UNTERNEHMENSVORSTELLUNG Wir schützen Ihre Unternehmenswerte Wir schützen Ihre Unternehmenswerte Wer sind wir? Die wurde 1996 als klassisches IT-Systemhaus gegründet. 15 qualifizierte Mitarbeiter, Informatiker,

Mehr

Kienbaum Management Consultants.» People Development

Kienbaum Management Consultants.» People Development Kienbaum Management Consultants» People Development » Die Herausforderung Immer wenn sich Unternehmen verändern, müssen sich Menschen verändern. Erfolgreichen Unternehmen gelingt es, die Kompetenzen ihrer

Mehr

Das neue Programm 1 / 2015

Das neue Programm 1 / 2015 Das neue Programm 1 / 2015 Arbeit und Beruf Bildungsberatung Wir beraten Sie kostenfrei und vertraulich. Individuelle Beratungsgespräche Kontakt telefonisch oder per Email Lernzentrum Die Nutzung ist

Mehr

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität:

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Profil Agent Personenbezogene Daten Name: Michael Raiss, Staatl. gepr. Kaufmännischer Assistent f. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Deutsch Fremdsprachen: Englisch (Wort und Schrift)

Mehr

Microsoft Office Specialist. Zertifikat

Microsoft Office Specialist. Zertifikat Microsoft Office Specialist Zertifikat Was ist der Microsoft Office Specialist? In beinahe keinem Beruf kommen Sie heute noch ohne Microsoft Office-Kenntnisse aus. Deshalb bieten wir Ihnen am Berufsförderungswerk

Mehr

Agile Techniken für klassisches Projektmanagement. Qualifizierung zum PMI-ACP. Nils Pröpper

Agile Techniken für klassisches Projektmanagement. Qualifizierung zum PMI-ACP. Nils Pröpper Agile Techniken für klassisches Projektmanagement Qualifizierung zum PMI-ACP Nils Pröpper Einleitung Ziel des Buches Es ist schon viele Jahre her, in den 1990ern war es, da kamen Ideen auf, die Entwicklung

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Lizenzmodell und Preise

Microsoft SharePoint 2013 Lizenzmodell und Preise Microsoft SharePoint 2013 Lizenzmodell und Preise Was ist SharePoint? SharePoint Lizenzierung Lizenzmodell Editionsvergleich Preise und Kosten SharePoint Online Einführung von SharePoint im Unternehmen

Mehr

Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen

Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen Position: Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen Projekt: CLPW Ihr Kontakt: Herr Klaus Baumeister (K.Baumeister@jobfinance.de) Telefon: 06172/4904-16

Mehr

Windows & Office-Umstieg

Windows & Office-Umstieg training and services member of bit group Jetzt einfach und sicher umsteigen! Windows & Office-Umstieg Windows 8 Office 2013 1 Druck- und Satzfehler vorbehalten. Sie planen den Umstieg auf eine neue Microsoft

Mehr

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Praktikum für das SS 2010?

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Praktikum für das SS 2010? Lösungen über einer Milliarde Kunden rund um den Globus, erstaunliche Verbindungen zu knüpfen, verblüffende Ideen zu verwirklichen und eindrucksvolle Ziele zu erreichen. der Welt mit erstklassigen Technologien

Mehr

ZEUGNIS. Herr Gerd Roben, IT-System-Kaufmann, geboren am 10.10.1975 in Aachen, war für uns in der Zeit vom 01.01.2013 bis zum 31.12.2014 tätig.

ZEUGNIS. Herr Gerd Roben, IT-System-Kaufmann, geboren am 10.10.1975 in Aachen, war für uns in der Zeit vom 01.01.2013 bis zum 31.12.2014 tätig. ZEUGNIS Herr Gerd Roben, IT-System-Kaufmann, geboren am 10.10.1975 in Aachen, war für uns in der Zeit vom 01.01.2013 bis zum 31.12.2014 tätig. Die ABC Consulting GmbH ist ein inhabergeführtes IT-Dienstleistungs-

Mehr

2006 2015 Konzeption und Erstellung eines Musik-Management- Systems in einer verteilten Serverarchitektur für eine lokale Tanzschule.

2006 2015 Konzeption und Erstellung eines Musik-Management- Systems in einer verteilten Serverarchitektur für eine lokale Tanzschule. Personalprofil Stefan Haberberg Consultant E-Mail: stefan.haberberg@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN 2012 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Duale Hochschule

Mehr

Studienbeschreibung. Nr. 7217610. F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist.

Studienbeschreibung. Nr. 7217610. F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist. Studienbeschreibung Nr. 7217610 F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist.de 2 Der Markt Die Hotellerie und Gastronomie blickt voller Zuversicht

Mehr

Yvonne, Richter Dresden, Deutschland. 2003 IHK Einzelhandelskauffrau 2000 Mittlere Reife (Realschulabschluss) Sprachen Deutsch: Muttersprache

Yvonne, Richter Dresden, Deutschland. 2003 IHK Einzelhandelskauffrau 2000 Mittlere Reife (Realschulabschluss) Sprachen Deutsch: Muttersprache Profil Yvonne Richter Geprüfte Office-Managerin IHK Einzelhandelskauffrau Stand Januar 2014 Persönliche Daten: Vorname, Name Wohnort Geburtsjahr 1983 Nationalität Yvonne, Richter Dresden, Deutschland Deutsch

Mehr

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 18. April 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Dienstag, 29. Mai 2012 09:00

Mehr

HEITEC AKADEMIE. Geschäftsmodell. Herausforderung CRM. Anforderungen. Umsetzung (Sommer 2011)

HEITEC AKADEMIE. Geschäftsmodell. Herausforderung CRM. Anforderungen. Umsetzung (Sommer 2011) 2009 julitec GmbH 1 HEITEC AKADEMIE Geschäftsmodell Vertrieb und Durchführung von Trainings, Workshops, Coaching & Consulting Weiterbildung für B2B-Kunden in der Region Mittelfranken seit 1996 Themen:

Mehr

Innovationsmanagement Innovationsmanagement

Innovationsmanagement Innovationsmanagement anagement Innovationsmana Ob IT, Research & Development oder Produktentwicklung: Der hohe Kosten-, Zeit- und Leistungsdruck zwingt Projektorganisationen dazu, interne und externe Abläufe immer effizienter

Mehr

In guten Händen. Ihr Partner mit Freude an der Qualität

In guten Händen. Ihr Partner mit Freude an der Qualität In guten Händen Ihr Partner mit Freude an der Qualität Möchten Sie die gesamte IT-Verantwortung an einen Partner übertragen? Oder suchen Sie gezielte Unterstützung für einzelne IT-Projekte? Gerne sind

Mehr

KURZPROFIL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! berater trainer coach moderator !!!!! :: Praxisnah Kompetent Menschlich ::

KURZPROFIL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! berater trainer coach moderator !!!!! :: Praxisnah Kompetent Menschlich :: KURZPROFIL Name: Wohnort: Fon: E-Mail: Sascha Brink Hamburg 0163 59 11 915 mail@brink-btc.e berater trainer coach moderator :: Praxisnah Kompetent Menschlich :: :: Praxisnah Kompetent Menschlich :: ZURPERSON

Mehr

GiPsy Automotive Consulting. Dezember: Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung. sind Selbstläufer geworden. Die Rentabilität auch!

GiPsy Automotive Consulting. Dezember: Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung. sind Selbstläufer geworden. Die Rentabilität auch! Dezember: Oktober: Die Prozessoptimierung ist gut bei den Kollegen angekommen. Jetzt läuft vieles runder. Die Kommunikation auch! Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung sind Selbstläufer

Mehr

ISARTAL AKADEMIE GMBH. Unternehmensprofil

ISARTAL AKADEMIE GMBH. Unternehmensprofil ISARTAL AKADEMIE GMBH Unternehmensprofil Hintergrund Gründung: Im April 2012 vom geschäftsführenden Gesellschafter Ralf Bongard gegründet (HRB 197800). Leistungen: Öffentliche und geschlossene Seminare

Mehr

Beratende Schulung. Ein Konzept der Knauthe Unternehmensberatung

Beratende Schulung. Ein Konzept der Knauthe Unternehmensberatung Ein Konzept der Knauthe Unternehmensberatung 2000-2003 Knauthe Unternehmensberatung Mozartstraße 34 29683 Bad Fallingbostel Fon: (0 51 62) 900 00 50 Fax: 900 00 51 Email: info@knauthe.org Internet: http://www.knauthe.org

Mehr

WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE

WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE Irene Begus geboren am 10.4.1972, verheiratet in Katzelsdorf, 2 Kinder PROFIL IRENE BEGUS Basis meiner Arbeit und mein wichtigstes

Mehr

CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES

CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES Von individueller Beratung bis zum bedarfsgerechten Betrieb Passen Sie Ihre IT an die Dynamik des Marktes an Unternehmen müssen heute unmittelbar und flexibel

Mehr

PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ.

PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ. PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ. Competence-Center Projektmanagement ZUFRIEDENHEIT IST ERFAHRUNGSSACHE. inducad creativ[e] hat besondere Expertise als Strategieberater der Unternehmensführungen. Der Erfolg

Mehr

individuelle IT-Lösungen

individuelle IT-Lösungen individuelle IT-Lösungen Unternehmensprofil Als kompetenter IT Dienstleister ist HaKoDi EDV-Systeme für kleine und mittelständische Unternehmen in ganz Mitteldeutschland tätig. Wir planen und realisieren

Mehr

Weiterbildung & Personalentwicklung

Weiterbildung & Personalentwicklung Weiterbildung & Personalentwicklung Berufsbegleitender Masterstudiengang In nur drei Semestern zum Master of Arts. Persönliche und berufliche Kompetenzerweiterung für Lehrende, Berater, Coachs, Personal-

Mehr