ART /2015-D. ArthroTrainer. die High-End-Plattform für das sichere Training von diagnostischen und operativen Fähigkeiten in der Arthroskopie

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ART /2015-D. ArthroTrainer. die High-End-Plattform für das sichere Training von diagnostischen und operativen Fähigkeiten in der Arthroskopie"

Transkript

1 ART /2015-D ArthroTrainer die High-End-Plattform für das sichere Training von diagnostischen und operativen Fähigkeiten in der Arthroskopie

2 Virtual Reality (VR) in der medizinischen Aus- und Weiterbildung bei KARL STORZ Die minimal-invasive Chirurgie (MIC) stellt an die Aus- und Weiterbildung der Chirurgen besondere Anforderungen. Deshalb hat es sich KARL STORZ, einer der führenden Hersteller im Bereich der MIC, zur Aufgabe gemacht, seine Kunden bei der Aus- und Weiterbildung bestmöglich zu unterstützen. In der Nutzung von Simulatoren sieht KARL STORZ aktuell ein besonders großes Potential. Das Training an Simulatoren wurde vor allem in der Luftfahrt perfektioniert. Für Piloten ist es eine Selbstverständlichkeit, sowohl in der Ausbildung als auch in ihrem gesamten Berufsleben regelmäßig verschiedene Szenarien zu trainieren hauptsächlich durch die Nutzung von (Flug-) Simulatoren. Die Adaptation des Simulatortrainings auf die Medizin und vor allem auf die MIC eröffnet nun ganz neue Möglichkeiten in der Ausbildung von Chirurgen. Virtual-Reality-Trainingssimulatoren für die Chirurgie bieten die Möglichkeit, die technischen Aspekte der MIC in einem kontrollierten Umfeld unter standardisierten Bedingungen zu erlernen. Insbesondere die Handhabung der Instrumente sowie die Navigation in einem dreidimensionalen Raum mittels eines zweidimensionalen Bildschirmes können durch Simulatortraining verbessert werden, aber auch spezifische Operationsschritte lassen sich effizient schulen. Zudem kann der Auszubildende an diesen computerbasierten Simulatoren Techniken beliebig oft ausprobieren und trainieren. Kosten für Verbrauchsmaterial fallen dabei nicht an. Durch das Training erwirbt der Lernende ein grundlegendes Verständnis für die Operationsdurchführung und die angewandten Techniken, was sich positiv auf die klinisch durchgeführten Operationen auswirken kann. KARL STORZ bietet VR-Simulatoren für die Urologie (UroTrainer), die Gynäkologie (GynTrainer) und die Arthroskopie (ArthroTrainer) an. Die KARL STORZ Trainer-Familie bietet sowohl dem angehenden als auch dem ausgebildeten Chirurgen ein modernes und umfassendes Trainingssystem für diagnostische und therapeutische Eingriffe. Hierbei werden nicht nur die Basisfertigkeiten wie Hand-Augen Koordination und diagnostische Rundgänge geschult, sondern auch komplette Prozeduren wie z. B. Meniskektomie (ART), TURP (URO) oder Polypektomie (GYN). Der GynTrainer verfügt über ein anatomisches Beckenmodell, der ArthroTrainer über ein Schulter- und Kniemodell, wodurch ein realistisches haptisches Feedback gewährleistet wird. Der UroTrainer hingegen nutzt eine eigens entwickelte Simbox, um dem Trainierenden eine Kraftrückkopplung zu vermitteln. In Verbindung mit realistischen Patientenfällen wird eine praktische Erfahrung vermittelt, die zur sicheren Durchführung von Eingriffen unerlässlich ist. Ein weiterer Vorteil ist der Feedback-Report, der nach jeder Übung ausgegeben wird und zur Erfassung von Leistungsparametern dient. Hierbei können verschiedene Grundparameter wie die Trainingszeit, die Präzision der Bewegungen und eventuelle Fehler abgeleitet werden (abhängig von der jeweiligen Übung). Zusätzlich werden alle Übungen aufgezeichnet und können zu einem späteren Zeitpunkt mit einem Tutor/Supervisor/Mentor analysiert werden. Für die Trainierenden sowie die betreuenden Fachkräfte gibt es zudem die Möglichkeit, die individuelle Entwicklung zu beobachten. Jeder einzelne Teilnehmer hat ein eigenes Konto, auf dem seine Historie gespeichert wird und jederzeit im zeitlichen Verlauf dargestellt werden kann. 2

3 ArthroTrainer die High-End-Plattform für das sichere Training von diagnostischen und operativen Fähigkeiten in der Arthroskopie 3

4 Knie Original-Operationsinstrumente ermöglichen eine hochreale Simulationserfahrung und die einfache Gewöhnung an den Umgang mit Instrumenten. Der ArthroTrainer verfügt über: Anatomisches Kniemodell für ein hochrealistisches taktiles Feedback 3 virtuelle Optiken: 0, 30 und 70 High-End-PC und 23"-Multi-Touchscreen, Maus, Tastatur Mobiler Wagen mit höhenverstellbarem Monitor Basismodul Knie 9* geführte Trainingsübungen zum Erwerb von grundlegenden Fertigkeiten, integriert in eine realistische Simulation. Lernziele: Das korrekte Vorgehen bei einem diagnostischen Rundgang Richtiger Umgang mit Instrumenten, ohne Schaden am Knorpel zu verursachen Sicheres, effizientes Identifizieren und Eliminieren von Läsionen und Fehlbildungen Das Konzept der Triangulation verstehen Diagnostisches Modul 8* virtuelle Patienten mit variierendem Schwierigkeitsgrad bieten Chirurgen die Chance, komplette diagnostische Arthroskopien durchzuführen. Unter den Patientenfällen finden sich verschiedene Meniskusläsionen, Unhappy Triad und Arthrose Grad I III. Lernziele: Untersuchung des kompletten Knies und Beschreibung sichtbarer Läsionen Sicherer Umgang mit den Instrumenten, um Kollisionen mit dem Gewebe zu vermeiden Sicherheit in der systematischen Untersuchung, Inspektion aller wichtigen Merkmale Schulter Original-Operationsinstrumente ermöglichen eine hochreale Simulationserfahrung und die einfache Gewöhnung an den Umgang mit Instrumenten. Der ArthroTrainer verfügt über: Anatomisches Schultermodell für ein hochrealistisches taktiles Feedback 3 virtuelle Optiken: 0, 30 und 70 High-End-PC und 23"-Multi-Touchscreen, Maus, Tastatur Mobiler Wagen mit höhenverstellbarem Monitor Basismodul Schulter 8* geführte Trainingsübungen zum Erwerb von grundlegenden Fertigkeiten, integriert in eine realistische Simulation. Lernziele: Das korrekte Vorgehen bei einem diagnostischen Rundgang Richtiger Umgang mit Instrumenten, ohne Schaden am Knorpel zu verursachen Sicheres, effizientes Identifizieren und Eliminieren von Fremdkörpern Diagnostisches Modul 4* virtuelle Patienten mit variierendem Schwierigkeitsgrad bieten Chirurgen die Chance, komplette diagnostische Arthroskopien durchzuführen. Unter den Patientenfällen finden sich oberflächliche Läsionen in der Rotatorenmanschette und das Impingement-Syndrom. Lernziele: Untersuchung der kompletten Schulter in beiden Gelenkräumen und Beschreibung sichtbarer Läsionen Sicherer Umgang mit den Instrumenten, um Kollisionen mit dem Gewebe zu vermeiden Therapeutisches Modul 11* Patienten mit Läsionen an unterschiedlichen Orten ermöglichen ein optimales Training für die ersten Schritte in der operativen Arthroskopie mit echten Operationsinstrumenten. Zu den Eingriffen zählen verschiedene Meniskusläsionen, Entzündungen der Synovialmembran und das Entfernen von freien Gelenkkörpern. Lernziele: Komplette Untersuchung des Knies, Beschreiben sichtbarer Pathologien Behandeln der diagnostizierten Pathologien Entfernen von freien Gelenkkörpern; Analyse und Review der Operation Therapeutisches Modul 3* Patienten mit Läsionen an unterschiedlichen Orten ermöglichen ein optimales Training für die ersten Schritte in der operativen Arthroskopie mit echten Operationsinstrumenten. Zu den Eingriffen zählen das Entfernen von losen Gewebeteilen, subakromiales Debridement und Dekompression. Lernziele: Komplette Untersuchung der Schulter, Beschreiben sichtbarer Pathologien Behandeln der diagnostizierten Pathologien Entfernen von freien Gelenkkörpern; Analyse und Review der Operation Von Experten festgelegte Messgrößen sorgen bei allen Modulen für ein objektives Feedback und damit für beste Lernergebnisse * Die Anzahl der Patientenfälle kann sich durch Weiterentwicklungen des Produktes verändern. 4

5 High-End-Simulator ArthroTrainer Stationärer ArthroTrainer, mit anatomischem Knie- und Schultermodul* in einer wiederverwendbaren Transportbox, komplettes Set, ideal für den Einsatz bei Konferenzen, Workshops und in Trainingszentren, einschließlich: Integriertes Lernmanagementsystem High-End-PC mit 23"-Multi-Touchscreen Mobiler Wagen, mit höhenverstellbarem Monitor Toolset ArthroTrainer, bestehend aus: Arthroskop Fasszange/Stanze Shaver Tasthaken Software Kabellose Tastatur Netzkabel Reinigungsbox * die Schulter kann in halbsitzender Lagerung (engl. beach chair position) oder Seitenlage (engl. lateral decubitus position) angebracht werden Desgleichen, mit anatomischem Knie- und Schultermodul, in einer Einmalverpackung Desgleichen, ausschließlich mit anatomischem Kniemodul, in einer wiederverwendbaren Transportbox Desgleichen, ausschließlich mit anatomischem Kniemodul, in einer Einmalverpackung Desgleichen, ausschließlich mit anatomischem Schultermodul, in einer wiederverwendbaren Transportbox Desgleichen, ausschließlich mit anatomischem Schultermodul, in einer Einmalverpackung 5

6 Erweiterungen für ArthroTrainer Kniemodul ArthroTrainer, ohne Plattform, mit anatomischem Kniemodell und Software, - 9 Basic Skills Training, virtuelle Patientenfälle - 8 virtuelle Patienten für die diagnostische Arthroskopie - 11 virtuelle Patienten für die therapeutische Arthroskopie - Feedbackreport mit objektiven Metriken Schultermodul ArthroTrainer, ohne Plattform, mit anatomischem Schultermodell (für Beach Chair und laterale Positionierung) und Software, - 10 Basic Skills Training, virtuelle Patientenfälle - 8 virtuelle Patienten für die diagnostische Arthroskopie - 8 virtuelle Patienten für die therapeutische Arthroskopie - Feedbackreport mit objektiven Metriken 6

7 Erweiterungen für ArthroTrainer Anatomisches Kniemodell ohne Software, mit Halterung und magnetischem Tracking Aufbereitung des anatomischen Kniemodells, Ersatz aller abgenutzter Komponenten (Kleinmaterial), Wiederinstandsetzung, Kalibration und Funktionskontrolle Abdeckhaut des anatomischen Kniemodells, angepasste Abdeckung mit vorangelegten Zugangsportalen zum Kniegelenk Anatomisches Schultermodell ohne Software, mit Halterung und magnetischem Tracking Aufbereitung des anatomischen Schultermodells, Ersatz aller abgenutzter Komponenten (Kleinmaterial), Wiederinstandsetzung, Kalibration und Funktionskontrolle Abdeckhaut des anatomischen Schultermodells, angepasste Abdeckung mit vorangelegten Zugangsportalen zum Schultergelenk 7

8 Zusätzliches Instrumentarium für ArthroTrainer Arthroskop, adaptiertes Originalinstrument einschließlich Sensoren Fasszange/Stanze, adaptiertes Originalinstrument einschließlich Sensoren Shaver, adaptiertes Originalinstrument einschließlich Sensoren Tasthaken, adaptiertes Originalinstrument einschließlich Sensoren Toolset ArthroTrainer, einschließlich: Arthroskop Fasszange/Stanze Shaver Tasthaken Transportbox, für alle stationären Trainer, wiederverwendbar, empfohlen bei häufigem Versand 8

9 Notizen 9

10 Notizen 10

11 Notizen Es wird empfohlen, vor der Verwendung die Eignung der Produkte für den geplanten Eingriff zu überprüfen. 11

12 KARL STORZ Endoskop Austria GmbH Landstraßer Hauptstraße 148/1/G Wien, Österreich Telefon: +43 (0) Telefax: +43 (0) KARL STORZ GmbH & Co. KG Mittelstraße 8, Tuttlingen, Germany Postfach 230, Tuttlingen, Germany Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) ART /2015/EW-D

HNO 141 1.0 12/2015-D SMART SCOPE. Der Endoskop-Adapter für Smartphones

HNO 141 1.0 12/2015-D SMART SCOPE. Der Endoskop-Adapter für Smartphones HNO 141 1.0 12/2015-D SMART SCOPE Der Endoskop-Adapter für Smartphones SMART SCOPE Der Endoskop-Adapter für Smartphones Sie suchen eine schnelle, standortunabhängige und kostengünstige Alternative zur

Mehr

QUINTUS und QUINTUS ZOOM

QUINTUS und QUINTUS ZOOM MICRO 7-1 07/2014-D QUINTUS und QUINTUS ZOOM Hochleistungs-TV-Adapter für Operationsmikroskope von Carl Zeiss Meditec QUINTUS und QUINTUS ZOOM Hochleistungs-TV-Adapter für Operationsmikroskope von Carl

Mehr

GE 3 3.0 06/2015-D KARL STORZ UNIMAT 30. Die Absaugung in der Gastroenterologie

GE 3 3.0 06/2015-D KARL STORZ UNIMAT 30. Die Absaugung in der Gastroenterologie GE 3 3.0 06/2015-D KARL STORZ UNIMAT 30 Die Absaugung in der Gastroenterologie KARL STORZ UNIMAT 30 in der Gastroenterologie Die KARL STORZ UNIMAT 30 schafft durch den geräusch- und vibrationsarmen Betrieb

Mehr

SPS Secure Portal System

SPS Secure Portal System ART 21 10.0 06/2015-D SPS Secure Portal System Portalsysteme Schulterarthroskopie SPS Secure Portal System Das SPS Secure Portal System erleichtert die Positionierung der Portale in der Schulterarthroskopie

Mehr

MICRO 6 6.0 06/2015-D H3-M COVIEW SPIES : FULL HD Kamerakopf für die Mikroskopie

MICRO 6 6.0 06/2015-D H3-M COVIEW SPIES : FULL HD Kamerakopf für die Mikroskopie MICRO 6 6.0 06/2015-D H3-M COVIEW SPIES : FULL HD Kamerakopf für die Mikroskopie H3-M COVIEW SPIES : FULL HD Kamerakopf für die Mikroskopie Entfesseln Sie die volle Leistung Ihres Operationsmikroskops

Mehr

Uterus-Manipulator n. TINTARA

Uterus-Manipulator n. TINTARA GYN 23 3.0 03/2015-D Uterus-Manipulator n. TINTARA Prof. Hatern Tintara Uterus-Manipulator n. TINTARA Für die gynäkologische Laparoskopie ist ein Uterus-Manipulator unerlässlich. Der Uterus-Manipulator

Mehr

Schlankes Design und starke Bilder Die neuen Monitore von KARL STORZ TP 46 1.1 09/2015-D

Schlankes Design und starke Bilder Die neuen Monitore von KARL STORZ TP 46 1.1 09/2015-D Schlankes Design und starke Bilder Die neuen Monitore von KARL STORZ TP 46 1.1 09/2015-D Ein brillantes endoskopisches Bild ist das Resultat einer hochwertigen, perfekt aufeinander abgestimmten Bildkette.

Mehr

SCOPEBOX All-in-one-Laparoskopieeinheit

SCOPEBOX All-in-one-Laparoskopieeinheit LAP 70 1.1 07/2016-D SCOPEBOX All-in-one-Laparoskopieeinheit Die Lösung für extra-hospitale laparoskopische Chirurgie Einleitung Die laparoskopische Chirurgie hat in den letzten 25 Jahren weltweit eine

Mehr

OR1 30 07/2014-D KARL STORZ OR1 OVERVIEW NEO VIEWER IEC 80001 WHITE PAPER

OR1 30 07/2014-D KARL STORZ OR1 OVERVIEW NEO VIEWER IEC 80001 WHITE PAPER OR1 30 07/2014-D KARL STORZ OR1 OVERVIEW NEO VIEWER IEC 80001 WHITE PAPER Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort... 3 2 Systembeschreibung... 3 3 Netzwerkanforderungen... 4 4 Netzwerklast... 4 5 Firewalleinstellungen...

Mehr

Auf die Farbe kommt es an!

Auf die Farbe kommt es an! HNO 143 1.0 06/2016-D Auf die Farbe kommt es an! Personalisierte STAPES-Instrumente mit Farbring 2 Personalisierte STAPES-Instrumente mit Farbring Die Idee mehr Struktur in Ihrem OP! Für das korrekte Anreichen

Mehr

HNO /2016-D. Bipolare Koagulation. Koagulationspinzetten mit Silberspitze

HNO /2016-D. Bipolare Koagulation. Koagulationspinzetten mit Silberspitze HNO 130 2.0 02/2016-D Bipolare Koagulation Koagulationspinzetten mit Silberspitze Bipolare Koagulation Ausgangssituation Bei der Gewebekoagulation gilt es, Blutungen schnell und effektiv zu stillen. Hierbei

Mehr

Veterinary Video Camera III

Veterinary Video Camera III VET 27 5.0 09/2015-D Veterinary Video Camera III Hochauflösendes Ein-Chip-Videokamera-System Alles im Blick Durch ihre hochaufgelösten Videobilder ist die ergonomische Veterinär-Videokamera III eine ideale

Mehr

SMART SCOPE Endoskop-Adapter für Smartphones

SMART SCOPE Endoskop-Adapter für Smartphones Endoskop-Adapter für Smartphones Möchten Sie einfach, schnell und zu jeder Zeit dokumentieren? Der neue Smartphone-Adapter von KARL STORZ ermöglicht eine einfache Dokumentation des endoskopischen Bildes

Mehr

VET 36 2.1 07/2015-D TELE PACK VET X LED. Das Video-Komplettsystem für die mobile endoskopische Dokumentation

VET 36 2.1 07/2015-D TELE PACK VET X LED. Das Video-Komplettsystem für die mobile endoskopische Dokumentation VET 36 2.1 07/2015-D TELE PACK VET X LED Das Video-Komplettsystem für die mobile endoskopische Dokumentation Fünf Geräte, eine Das KARL STORZ TELE PACK VET X LED ist ein einzigartiges kompaktes und portables

Mehr

Integration in Hybrid- Operationssäle

Integration in Hybrid- Operationssäle Integration in Hybrid- Operationssäle Entwurf des optimalen klinischen Umfelds Bei KARL STORZ sind wir der Meinung, dass das OP-Team nicht durch die eingesetzte Technik gezwungen werden sollte, Denk- oder

Mehr

VET 31 6.0 06/2015-D. Kleintier-Fiberskope. mit spezifischen Längen und geringem Durchmesser

VET 31 6.0 06/2015-D. Kleintier-Fiberskope. mit spezifischen Längen und geringem Durchmesser VET 31 6.0 06/2015-D Kleintier-Fiberskope mit spezifischen Längen und geringem Durchmesser Fiberskope mit geringem Durchmesser Besondere Merkmale: Veterinärspezifische Abmessungen erweiterte Länge, geringerer

Mehr

Sterile Überzüge für die flexiblen KARL STORZ Rhino-Pharyngo-Laryngoskope HNO 138 2.0 03/2016-D

Sterile Überzüge für die flexiblen KARL STORZ Rhino-Pharyngo-Laryngoskope HNO 138 2.0 03/2016-D Sterile Überzüge für die flexiblen KARL STORZ Rhino-Pharyngo-Laryngoskope HNO 138 2.0 03/2016-D Die sterilen Überzüge können bei endoskopischen Untersuchungen der oberen Atemwege, der Stimmbänder und /

Mehr

HF-Elektrochirurgiegerät AUTOCON II 80 UNITS 7-2 07/2014-D

HF-Elektrochirurgiegerät AUTOCON II 80 UNITS 7-2 07/2014-D HF-Elektrochirurgiegerät AUTOCON II 80 UNITS 7-2 07/2014-D HF-Elektrochirurgiegerät AUTOCON II 80 Das AUTOCON II 80 ist ein kompaktes und leistungsstarkes HF-Chirurgie-Gerät, das durch sein sehr gutes

Mehr

BORT Schulterorthesen

BORT Schulterorthesen BORT Schulterorthesen für gezielte therapeutische Lagerung Made in Germany orthopädie chirurgie sportmedizin rehabilitation BORT Schulterorthesen für gezielte therapeutische Lagerung In der konservativen

Mehr

TP 44 5.0 07/2015-D IMAGE1 SPIES. IMAGE1 CONNECT und IMAGE1 X-LINK Your Link to Perfection

TP 44 5.0 07/2015-D IMAGE1 SPIES. IMAGE1 CONNECT und IMAGE1 X-LINK Your Link to Perfection TP 44 5.0 07/2015-D IMAGE1 SPIES IMAGE1 CONNECT und IMAGE1 X-LINK Your Link to Perfection 2 Aus Tradition KARL STORZ setzt im Bereich der endoskopischen Bildgebung immer wieder Meilensteine. So wurde im

Mehr

Grundkurs Nasennebenhöhlen-Anatomie und Praktische Übungen

Grundkurs Nasennebenhöhlen-Anatomie und Praktische Übungen Surgical Training at Highest Standard IRDC ACADE MY IRDC Academy und Universitätsklinikum Leipzig präsentieren im Rahmen des Mitteldeutschen HNO-Kongresses: Grundkurs Nasennebenhöhlen-Anatomie und Praktische

Mehr

Instrumente n. BEHRBOHM

Instrumente n. BEHRBOHM HNO 140 1.0 03/2016-D Instrumente n. BEHRBOHM für die Revisionschirurgie der Nase Instrumente für die Revisionschirurgie der Nase Die vorliegenden Instrumente sind das Ergebnis jahrelanger Erfahrungen

Mehr

ALL-IN-ONE Kiefergelenkarthroskop

ALL-IN-ONE Kiefergelenkarthroskop ZMKG 12 2.0 02/2015-D ALL-IN-ONE Kiefergelenkarthroskop Endoskopische Chirurgie ohne Triangulation Die minimal-invasive arthroskopische Therapie von Kiefergelenk-Diskusdislokationen und Bandelongationen

Mehr

des Gemeinsamen Bundesausschusses über Kriterien zur Qualitätsbeurteilung arthroskopischer Operationen nach 136 Abs. 2 SGB V

des Gemeinsamen Bundesausschusses über Kriterien zur Qualitätsbeurteilung arthroskopischer Operationen nach 136 Abs. 2 SGB V Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses über Kriterien zur Qualitätsbeurteilung arthroskopischer Operationen nach 136 Abs. 2 SGB V (Qualitätsbeurteilungs-Richtlinie Arthroskopie, QBA-RL) in der Fassung

Mehr

Die Gelenkspiegelung (=Arthroskopie)

Die Gelenkspiegelung (=Arthroskopie) Die Gelenkspiegelung (=Arthroskopie) Die Funktionsfähigkeit unseres Bewegungsapparates basiert neben der tragenden Fähigkeit unserer Knochen und der Kraft unserer Muskulatur auf der Beweglichkeit unserer

Mehr

Instrumente für die HKB-Rekonstruktion ART 40 7.0 09/2015-D

Instrumente für die HKB-Rekonstruktion ART 40 7.0 09/2015-D Instrumente für die HKB-Rekonstruktion ART 40 7.0 09/2015-D Instrumente für die HKB-Rekonstruktion Für die Rekonstruktion des hinteren Kreuzbandes wird ein spezielles Instrumen tarium benötigt. Neben dem

Mehr

Neue und verbesserte universell einsetzbare Optik für die Kleintierpraxis VET /2016-D

Neue und verbesserte universell einsetzbare Optik für die Kleintierpraxis VET /2016-D Neue und verbesserte universell einsetzbare Optik für die Kleintierpraxis VET 16 8.1 10/2016-D Universell einsetzbare Optik für die Kleintierpraxis Die endoskopische Technik ermöglicht heute den direkten,

Mehr

Aesculap Orthopaedics Patienteninformation. Knieoperation mit dem OrthoPilot

Aesculap Orthopaedics Patienteninformation. Knieoperation mit dem OrthoPilot Aesculap Orthopaedics Patienteninformation Knieoperation mit dem OrthoPilot Patienteninformation Knieoperation mit dem OrthoPilot Was ist der OrthoPilot OrthoPilot ist ein computergestütztes Navigationssystem,

Mehr

SilCut PRO und SilGrasp PRO

SilCut PRO und SilGrasp PRO ART 47 6.1 08/2016-D SilCut PRO und SilGrasp PRO Erfahrung trifft Innovation Die neuen Handinstrumente der SILCUT PRO und SILGRASP PRO Linie setzen Maßstäbe in der arthroskopischen Resektion und beim Greifvorgang.

Mehr

Mobile Video-Cystoskopie von KARL STORZ

Mobile Video-Cystoskopie von KARL STORZ URO 43 7.0 06/2015-D Mobile Video-Cystoskopie von KARL STORZ Machen Sie die digitale Bildtechnologie zu Ihrem Begleiter 2 Digitale Komplettlösung Mobile Video-Cystoskopie von KARL STORZ Mit dem C-VIEW

Mehr

Starre Endoskopie in der Rinderpraxis VET 24 5.0 08/2015-D

Starre Endoskopie in der Rinderpraxis VET 24 5.0 08/2015-D Starre Endoskopie in der Rinderpraxis VET 24 5.0 08/2015-D Theloresektoskopie-Set n. SEEH/HOSPES Entwickelt an der Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie der Groß- und Kleintiere der Justus-Liebig-Universität

Mehr

Aesculap Orthopaedics Patienteninformation

Aesculap Orthopaedics Patienteninformation Aesculap Orthopaedics Patienteninformation Hüftoperation mit dem OrthoPilot Das Navigationssystem OrthoPilot ermöglicht eine optimierte Implantation des künstlichen Hüftgelenks Patienteninformation Hüftoperation

Mehr

Highlights 2016. Ausgabe 2016, 2. Quartal. Zahn-, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie

Highlights 2016. Ausgabe 2016, 2. Quartal. Zahn-, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Highlights 2016 Ausgabe 2016, 2. Quartal Zahn-, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie ALL-IN-ONE-Sialendoskope Besondere Merkmale: Semiflexible Miniaturendoskope zur Exploration der Speichelgänge und Entfernung

Mehr

Highlights Ausgabe 2016, 2. Quartal. Anästhesie und Notfallmedizin

Highlights Ausgabe 2016, 2. Quartal. Anästhesie und Notfallmedizin Highlights 2016 Ausgabe 2016, 2. Quartal Anästhesie und Notfallmedizin C-MAC S Das Videolaryngoskop zum Einmalgebrauch für höchste Hygieneansprüche Das C-MAC S Videolaryngoskop überzeugt durch die bereits

Mehr

Highlights Ausgabe 2016, 4. Quartal. Mikroskopie

Highlights Ausgabe 2016, 4. Quartal. Mikroskopie Highlights 2016 Ausgabe 2016, 4. Quartal Mikroskopie VITOM 3D 3D-Visualisierung für die Mikrochirurgie und die offene Chirurgie Das VITOM 3D System stellt eine revolutionäre Lösung für die Visualisierung

Mehr

H3-Z/H3-ZI Kamerakopf

H3-Z/H3-ZI Kamerakopf EndoWorld TP 33-3 03/2012-D H3-Z/H3-ZI Kamerakopf Die hohe Kunst der Bildgebung in FULL HD-Qualität Das Beste ist jetzt noch besser Mit den FULL HD-Kameraköpfen H3-Z und H3-ZI beweist KARL STORZ erneut

Mehr

VR und AR in der Medizin

VR und AR in der Medizin VR und AR in der Medizin Hauptseminar Virtual and Augmented Reality Bernhard Engstler Gliederung Einführung Anwendungsbereiche der VR & AR Lehre Forschung Ausbildung & Training Operationsplanung Minimal-Invasive

Mehr

35. Arthroskopiekurs Arosa Programm 2017

35. Arthroskopiekurs Arosa Programm 2017 35. Arthroskopiekurs Arosa Programm 2017 23. 27. Januar 2017 Waldhotel National Arosa, Schweiz Unter dem Patronat der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie 35. Arthroskopiekurs Arosa 2017 Wissenschaftliche

Mehr

Expert Table / Industriearbeitskreis Virtuelle Medizin

Expert Table / Industriearbeitskreis Virtuelle Medizin Expert Table / Industriearbeitskreis Virtuelle Medizin WRS-Lounge auf der Messe Stuttgart Dienstag, 26.2.2013 Vorwort Virtuelle Techniken in der Medizin & Medizintechnik Verfahren und Gerätetechnik in

Mehr

NENA Sim. Der realistischste Baby-Simulator RORACO IHR SPEZIALIST FÜR ERSTE HILFE UND NOTFALLMEDIZIN

NENA Sim. Der realistischste Baby-Simulator RORACO IHR SPEZIALIST FÜR ERSTE HILFE UND NOTFALLMEDIZIN NENA Sim Der realistischste Baby-Simulator RORACO IHR SPEZIALIST FÜR ERSTE HILFE UND NOTFALLMEDIZIN NENA Sim Baby-Simulator NENA Sim Baby-Simulator Abgesehen davon, dass Nena Sim der einzige Baby-Simulator

Mehr

Prokto- Rektoskopie Neue Perspektiven in der Rektoskopie! -System

Prokto- Rektoskopie Neue Perspektiven in der Rektoskopie! -System Prokto- Rektoskopie Neue Perspektiven in der Rektoskopie! -System -System Neue Perspektiven in der Rektoskopie! Die Rektoskopie gehört mit zu den ältesten Endoskopien und hat dennoch in den letzten Jahrzehnten

Mehr

Informationen für Patienten und Interessierte

Informationen für Patienten und Interessierte Diagnose Darmkrebs Informationen für Patienten und Interessierte In Deutschland erkranken jährlich rund 73 000 Menschen darunter 37 000 Männer und 36 000 Frauen an Darmkrebs. Um Ihnen die bestmögliche

Mehr

VR und AR in der Medizin Von Bernhard Engstler

VR und AR in der Medizin Von Bernhard Engstler Ludwig-Maximilians-Universität München LFE Medieninformatik Hauptseminar Virtual and Augmented Reality Sommersemester 2004 Prof. Dr. Heinrich Hußmann Betreuung: Dipl.-Inf. Arnd Vitzthum VR und AR in der

Mehr

Der KARL STORZ TELE PACK X LED

Der KARL STORZ TELE PACK X LED TP 45 2.0 06/2015-D Der KARL STORZ TELE PACK X LED Kompaktes All-in-One-System mit LED-Lichtquelle Der TELE PACK X LED führt die Tradition der portablen All-in-One-Systeme von KARL STORZ fort. Sein Einsatzbereich

Mehr

Ovale Klingendilatatoren

Ovale Klingendilatatoren ART 57 1.0 04/2015-D Ovale Klingendilatatoren Anatomische Tunneldilatation in der Kreuzbandchirurgie Eine möglichst anatomische Platzierung und Form der Knochentunnel ist, unabhängig von der Fixationstechnik,

Mehr

Unfallchirurgie & Orthopädie

Unfallchirurgie & Orthopädie Unfallchirurgie & Orthopädie Information für Patienten & Interessierte Unser oberstes Ziel ist die schnellstmögliche Genesung unserer Patienten. Hierzu verfügen wir über insgesamt 45 stationäre Betten,

Mehr

U N T E R N E H M E N S P R O F I L

U N T E R N E H M E N S P R O F I L UNTERNEHMENSPROFIL PROFIL MISSION & VISION ERSTKLASSIGE TECHNOLOGIE SUPPORT UNSERE LÖSUNGEN LASER AT YOUR SIDE PROFIL TOP CHIRURGISCHE LÖSUNGEN FÜR OPERATIONSSÄLE Jena Surgical entwickelt und vertreibt

Mehr

TUM-SimFoNI. Simulation und Forschung Neuroradiologischer Interventionen an der TU-München. von Ärzten in der interventionellen Neuroradiologie

TUM-SimFoNI. Simulation und Forschung Neuroradiologischer Interventionen an der TU-München. von Ärzten in der interventionellen Neuroradiologie TUM-SimFoNI Simulation und Forschung Neuroradiologischer Interventionen an der TU-München Ausbildung Lehre Forschung von Ärzten in der interventionellen Neuroradiologie für Studenten zu endovaskulären

Mehr

HNO 134 5.0 03/2016-D TELE PACK X LED. LED-Stroboskopie in einer neuen Dimension

HNO 134 5.0 03/2016-D TELE PACK X LED. LED-Stroboskopie in einer neuen Dimension HNO 134 5.0 03/2016-D TELE PACK X LED LED-Stroboskopie in einer neuen Dimension Der TELE PACK X LED führt die Tradition der portablen All-in-One-Systeme von KARL STORZ fort. Mit einem Einsatzbereich von

Mehr

Einstieg in die FEM Präsenzseminar und e-learning Kurs

Einstieg in die FEM Präsenzseminar und e-learning Kurs Einstieg in die FEM Präsenzseminar und e-learning Kurs Einladung Ausbildung in zwei Stufen Kurze Produktzyklen, Variantenvielfalt und hohe Qualitätsanforderungen zwingen zu einer verbesserten Produktqualität.

Mehr

NENA Sim. Der realistischste Baby-Simulator RORACO IHR SPEZIALIST FÜR ERSTE HILFE UND NOTFALLMEDIZIN

NENA Sim. Der realistischste Baby-Simulator RORACO IHR SPEZIALIST FÜR ERSTE HILFE UND NOTFALLMEDIZIN NENA Sim Der realistischste Baby-Simulator RORACO IHR SPEZIALIST FÜR ERSTE HILFE UND NOTFALLMEDIZIN NENA Sim Baby-Simulator NENA Sim Baby-Simulator Abgesehen davon, dass Nena Sim der einzige Baby-Simulator

Mehr

Klinik und Poliklinik für Unfall-, Handund Wiederherstellungschirurgie

Klinik und Poliklinik für Unfall-, Handund Wiederherstellungschirurgie Klinik und Poliklinik für Unfall-, Handund Wiederherstellungschirurgie (Direktor: Prof. Dr. med. J. M. Rueger) 4. Norddeutscher Kniearthroskopiekurs Basiskurs mit Hands-on Workshop am Humanpräparat 01.

Mehr

Schaftlose Arthroskopie. Operationsanleitung

Schaftlose Arthroskopie. Operationsanleitung Schaftlose Arthroskopie Operationsanleitung Schaftlose Arthroskopie der Schulter Gemini-SR8-Kanüle Schaftloses HD-Arthroskop Synergy HD3 - Kamerakopf Die schaftlose Arthroskopietechnik verbessert die Zugänglichkeit

Mehr

Anweisungen zur Nachbehandlung

Anweisungen zur Nachbehandlung Arthroskopie Anweisungen zur Nachbehandlung Pferdeklinik Besitzer Pferd Entlassungsdatum Zuständige Tierärzte Sehr geehrter Pferdebesitzer, Die tägliche Pflege Ihres Pferdes ist nun wieder Ihnen überlassen.

Mehr

Klinik und Poliklinik für Unfall-, Handund Wiederherstellungschirurgie

Klinik und Poliklinik für Unfall-, Handund Wiederherstellungschirurgie Klinik und Poliklinik für Unfall-, Handund Wiederherstellungschirurgie (Direktor: Prof. Dr. med. J.M. Rueger) 2. Norddeutscher Kniearthroskopiekurs Basiskurs mit Hands-on Workshop am Humanpräparat 22.

Mehr

RealSpine Simulator für Wirbelsäulenchirurgie

RealSpine Simulator für Wirbelsäulenchirurgie Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig Leipzig University of Applied Sciences RealSpine Simulator für Wirbelsäulenchirurgie www.istt.htwk-leipzig.de Chirurgische Aus- und Weiterbildung Zielstellung:

Mehr

Stabilisierung akuter Schultereckgelenksprengungen in der Dog Bone Button-Technik. Operationsanleitung

Stabilisierung akuter Schultereckgelenksprengungen in der Dog Bone Button-Technik. Operationsanleitung Stabilisierung akuter Schultereckgelenksprengungen in der Dog Bone Button-Technik Operationsanleitung Stabilisierung von akuten Schultereckgelenksprengungen mit der Dog Bone Button-Technik Bei dem Dog

Mehr

Home Care. Home Care. Für mehr Lebensqualität. Für mehr Lebensqualität.

Home Care. Home Care. Für mehr Lebensqualität. Für mehr Lebensqualität. Home Care Für mehr Lebensqualität. Home Care Für mehr Lebensqualität. Zur Rose Suisse AG, Walzmühlestrasse 60, Postfach 117, CH-8501 Frauenfeld Telefon 0848 842 842, Fax 0848 843 843, info@zurrose.ch,

Mehr

Highlights Ausgabe 2016, 4. Quartal. Fluorescence Imaging

Highlights Ausgabe 2016, 4. Quartal. Fluorescence Imaging Highlights 2016 Ausgabe 2016, 4. Quartal Fluorescence Imaging Quelle: Dr. Niclas Kvarnström, Sahlgrenska Universitätskrankenhaus, Göteborg (Applikationsbild) Das Nahinfrarot (NIR/ICG)-System in der Leberchirurgie

Mehr

Arthroskopie des Handgelenkes. Endoskopisch assistierte Dekompression des N. ulnaris. Workshops. 4. und 5. November 2011

Arthroskopie des Handgelenkes. Endoskopisch assistierte Dekompression des N. ulnaris. Workshops. 4. und 5. November 2011 Arthroskopie des Handgelenkes Endoskopisch assistierte Dekompression des N. ulnaris Workshops 4. und 5. November 2011 Prima Vista - Richard Wolf Academy Knittlingen in Zusammenarbeit mit der Vulpius Klinik,

Mehr

Aesculap. Patienteninformation Hüftoperation mit dem OrthoPilot Navigationssystem

Aesculap. Patienteninformation Hüftoperation mit dem OrthoPilot Navigationssystem Aesculap Patienteninformation Hüftoperation mit dem OrthoPilot Navigationssystem Der künstliche Hüftgelenkersatz zählt zu einem der erfolgreichsten operativen Verfahren in der Medizin. Jährlich werden

Mehr

FIT FÜR EINEN JOB NACH PSYCHISCHER ERKRANKUNG

FIT FÜR EINEN JOB NACH PSYCHISCHER ERKRANKUNG FIT FÜR EINEN JOB NACH PSYCHISCHER ERKRANKUNG TRAINING FÜR EINE BERUFLICHE ZUKUNFT SRH BERUFLICHE REHABILITATION Zurück in das Berufsleben nach psychischer Erkrankung Menschen, die psychisch erkrankt waren,

Mehr

Stryker EMS Stryker Stärke

Stryker EMS Stryker Stärke Stryker EMS Stryker Stärke Bewährte Qualität, der Sie vertrauen können Strykers Geschichte ist auf Innovation gegründet. Immer wenn Dr. Homer Stryker, ein orthopädischer Chirurg aus Kalamazoo, Michigan

Mehr

Klinische Bewertung für Medizinprodukte inklusive Software

Klinische Bewertung für Medizinprodukte inklusive Software Klinische Bewertung für Medizinprodukte inklusive Software 13. Linzer Forum Medizintechnik 5.10.2016 Bundesministerium für Gesundheit und Frauen, Wien Klinische Bewertung Aufgaben des Herstellers Teil

Mehr

Grundlagen der Augmented Reality

Grundlagen der Augmented Reality Institut für Computervisualistik Universität Koblenz 04.07.11 Inhaltsverzeichnis 1 Definitionen 2 Überblick Architektur 3 Anwendungsgebiete 4 Literatur Augmented Reality Definition nach Milgram und Kishino

Mehr

SIMPLANT für die computergestützte Implantatbehandlung mit dem ASTRA TECH Implant System EV. Erschließung digitaler Potenziale

SIMPLANT für die computergestützte Implantatbehandlung mit dem ASTRA TECH Implant System EV. Erschließung digitaler Potenziale SIMPLANT für die computergestützte Implantatbehandlung mit dem ASTRA TECH Implant System EV Erschließung digitaler Potenziale Erschließung digitaler Potenziale Das auf der 3D-Bildgebung beruhende umfassende

Mehr

METPROM: Das modulare verbesserte Ausbildungsprogramm für der europäische See Sicherheit Personal.

METPROM: Das modulare verbesserte Ausbildungsprogramm für der europäische See Sicherheit Personal. METPROM: Das modulare verbesserte Ausbildungsprogramm für der europäische See Sicherheit Personal. 2012-1-TR1-LEO05-35121 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: METPROM: Das modulare verbesserte

Mehr

Ihre Karriere in der Vinzenz Gruppe

Ihre Karriere in der Vinzenz Gruppe Ihre Karriere in der Vinzenz Gruppe arztjobs 04 Prim. Doz. Dr. Edmund Cauza Ärztlicher Ausbildungsverantwortlicher Herz-Jesu Krankenhaus Wien Orthopädisches Spital Wien Turnus mit Praxis Wir verbinden

Mehr

Wann wird Bildverarbeitungssoftware zum Medizinprodukt? 11. Linzer Forum Medizintechnik November 2014

Wann wird Bildverarbeitungssoftware zum Medizinprodukt? 11. Linzer Forum Medizintechnik November 2014 Wann wird Bildverarbeitungssoftware zum Medizinprodukt? 11. Linzer Forum Medizintechnik November 2014 martin.zauner@fh-linz.at Inhalt Regulatorischer Rahmen für Medizinprodukte (regulatory affairs) Medizinische

Mehr

Curriculum des praktischen Jahres im Pflichtfach Chirurgie

Curriculum des praktischen Jahres im Pflichtfach Chirurgie Curriculum des praktischen Jahres im Pflichtfach Chirurgie Ärztliche Leitung: PD Dr. habil. Wolf-Armin Cappeller Prof. Dr. med. Gerd Meißner Dr. med. Felix Göbel Verantwortlich für die PJ-Ausbildung (Tutoren):

Mehr

Arthroskopie Kleintiere VET 18 9.0 06/2015-D

Arthroskopie Kleintiere VET 18 9.0 06/2015-D Arthroskopie Kleintiere VET 18 9.0 06/2015-D Arthroskopie beim Hund Arthroskopie ist die Standardmethode für den größten Teil der Gelenkchirurgie sowohl beim Menschen als auch beim Pferd. Durch die aktuellen

Mehr

SwiveLock -CCL. Kundeninformation. Vet Systems

SwiveLock -CCL. Kundeninformation. Vet Systems SwiveLock -CCL Kundeninformation Vet Systems Der Kreuzbandriss Das vordere Kreuzband (VKB) ist eine wichtige stabilisierende Struktur in den Kniegelenken von Hunden und Katzen. Das VKB befindet sich normalerweise

Mehr

krankenversicherung Kooperation der Knappschaft mit dem Grönemeyer Institut für MikroTherapie in Berlin

krankenversicherung Kooperation der Knappschaft mit dem Grönemeyer Institut für MikroTherapie in Berlin krankenversicherung Kooperation der Knappschaft mit dem Grönemeyer Institut für MikroTherapie in Berlin Mikrotherapie erspart oft Operation Rückenschmerzen gehören in Deutschland zu den am meisten verbreiteten

Mehr

Kinder födern und fordern

Kinder födern und fordern Kinder födern und fordern Mit meinem Fördertraining möchte ich jedem Kind die Möglichkeit bieten, ergänzend zum Vereinstraining seine fußballerischen Fähigkeiten weiter zu Entwickeln und an seinen Schwächen

Mehr

Gynäkologische Endoskopie nach den Ausbildungsrichtlinien der AGE KURS PROGRAMM 2015

Gynäkologische Endoskopie nach den Ausbildungsrichtlinien der AGE KURS PROGRAMM 2015 Gynäkologische Endoskopie nach den Ausbildungsrichtlinien der AGE KURS PROGRAMM 2015 Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe Chefarzt: Prof. Dr. med. Thomas Römer Zertifizierte Ausbildungsklinik der

Mehr

WESTDEUTSCHEs KNIE & SCHULTER ZENTRUM. KLINIK am RING Hohenstaufenring Köln Tel. (0221)

WESTDEUTSCHEs KNIE & SCHULTER ZENTRUM. KLINIK am RING Hohenstaufenring Köln Tel. (0221) WESTDEUTSCHEs KNIE & SCHULTER ZENTRUM in der klinik am Ring, Köln KLINIK am RING Hohenstaufenring 28 50674 Köln Tel. (0221) 9 24 24-248 www.knie-schulter.com ... nach einem kleinen Eingriff an meiner Schulter

Mehr

Knopfplatte. Verstärkungsplatte für transossäre Fixation.

Knopfplatte. Verstärkungsplatte für transossäre Fixation. Knopfplatte. Verstärkungsplatte für transossäre Fixation. Produktinformation Dieses Dokument ist nicht zur Verteilung in den USA bestimmt. Instrumente und Implantate geprüft und freigegeben von der AO

Mehr

Presseinformation Linz,

Presseinformation Linz, Öffentlichkeitsarbeit Ing. Mag. Günther Kolb Fadingerstraße 1 4010 Linz Tel.: 0732 / 7676-2235 FAX 0732 / 7676-2106 Presseinformation Linz, 21. 04. 2010 health medizinisches training Krankenhaus der Elisabethinen

Mehr

RE Unterricht an Hochschulen: Eine modellorientierte Einführung an der FH Dortmund

RE Unterricht an Hochschulen: Eine modellorientierte Einführung an der FH Dortmund RE Unterricht an Hochschulen: Eine modellorientierte Einführung an der FH Dortmund Erik Kamsties und Fabian Kneer Fachhochschule Dortmund {erik.kamsties, fabian.kneer}@fh-dortmund.de GI Fachgruppentreffen

Mehr

encathopedia Volume 3 Harnröhrenstrikturen Was zu tun ist Auswirkungen auf die Blase Wie Dilatation Ihnen hilft

encathopedia Volume 3 Harnröhrenstrikturen Was zu tun ist Auswirkungen auf die Blase Wie Dilatation Ihnen hilft encathopedia Volume 3 Harnröhrenstrikturen Auswirkungen auf die Blase Was zu tun ist Wie Dilatation Ihnen hilft Was ist eine Harnröhrenstriktur? Eine Harnröhrenstriktur bedeutet eine Verengung der Harnröhre.

Mehr

LAP /2015-D. Minilaparoskopie. Unipolare und bipolare Instrumente für die Minilaparoskopie

LAP /2015-D. Minilaparoskopie. Unipolare und bipolare Instrumente für die Minilaparoskopie LAP 66 2.0 06/2015-D Minilaparoskopie Unipolare und bipolare Instrumente für die Minilaparoskopie Operationen ohne sichtbare Narben Minilaparoskopie Die Minilaparoskopie stellt in der Zwischenzeit eine

Mehr

Für Ihr schönstes Lächeln!

Für Ihr schönstes Lächeln! Für Ihr schönstes Lächeln! Zahnheilkunde vom Feinsten....mit modernster 3D Röntgentechnologie. Praxisinformation Ein Dienst Ihrer Praxis. 3D Röntgen Hier bei Ihrem Zahnarzt. >> 3D Röntgendiagnostik und

Mehr

Erweiterte Realität. Sarah Seifert. 10. Juni 2014. (Universität Leipzig) Erweiterte Realität 10. Juni 2014 1 / 20

Erweiterte Realität. Sarah Seifert. 10. Juni 2014. (Universität Leipzig) Erweiterte Realität 10. Juni 2014 1 / 20 Erweiterte Realität Sarah Seifert 10. Juni 2014 (Universität Leipzig) Erweiterte Realität 10. Juni 2014 1 / 20 Übersicht 1 Einleitung 2 Technologien 3 Anwendungsfelder 4 Fazit (Universität Leipzig) Erweiterte

Mehr

DR. ARZT MUSTER MEIN TEAM MEIN TEAM. Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. Herzlich willkommen in meiner Ordination!

DR. ARZT MUSTER MEIN TEAM MEIN TEAM. Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. Herzlich willkommen in meiner Ordination! 1 DR. ARZT MUSTER FA für Unfallchirurgie und Sportmedizin 2 Herzlich willkommen in meiner Ordination! Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. 3 4 Dr. Arzt Muster MEIN TEAM MEIN TEAM Medizinstudium

Mehr

FIT FÜR EINEN JOB NACH PSYCHISCHER ERKRANKUNG

FIT FÜR EINEN JOB NACH PSYCHISCHER ERKRANKUNG FIT FÜR EINEN JOB NACH PSYCHISCHER ERKRANKUNG TRAINING FÜR EINE BERUFLICHE ZUKUNFT SRH BERUFLICHE REHABILITATION Zurück in das Berufsleben nach psychischer Erkrankung Menschen, die psychisch erkrankt waren,

Mehr

Selbständiges, angeleitetes und kontrolliertes Üben mit technischer Assistenz

Selbständiges, angeleitetes und kontrolliertes Üben mit technischer Assistenz Reha@On: Selbständiges, angeleitetes und kontrolliertes Üben mit technischer Assistenz Catherine Disselhorst-Klug, Ferdinand Bergamo, Michael Hennes und Fabian Kohler Lehr- und Forschungsgebiet Rehabilitations-

Mehr

www.schilddruesenforum.at 2/5

www.schilddruesenforum.at 2/5 Der Österreichische Schilddrüsenbrief - Aktuelle Infos für Schilddrüsenpatienten Herausgeber: Univ. Doz. Dr. Georg Zettinig, Wien - Dr. Wolfgang Buchinger, Graz www.schilddruesenforum.at Nummer 2 2006

Mehr

STRASBOURG THORAX - OSTEOSYNTHESE - SYSTEM

STRASBOURG THORAX - OSTEOSYNTHESE - SYSTEM STRASBOURG THORAX - OSTEOSYNTHESE - SYSTEM STRASBOURG Thorax - Osteosynthese - System* *Entwickelt in Zusammenarbeit mit: Abteilung für Thorax-Chirurgie, Universitätsklinikum Strasbourg, Frankreich Einsatzmöglichkeiten:

Mehr

Liebe Patienten, liebe Angehörige, Urologie

Liebe Patienten, liebe Angehörige, Urologie Urologie Liebe Patienten, liebe Angehörige, die urologische Belegabteilung des Spitals wird gemein - schaftlich von den Urologen Dr. med. Johannes Springer, Dr. med. Martin Fügen und Dr. med. Gerhard Walz

Mehr

Developing Virtual Reality Applications

Developing Virtual Reality Applications Historisch-Kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung Hauptseminar: Medien zwischen Technologie und Gesellschaft Dozent: Prof. Dr. Manfred Thaller WS 2012/2013 Robert Lee Phillips 17.01.2013 Developing

Mehr

Lieferantenzulassung. Lieferantenbewertung FRAGENKATALOG

Lieferantenzulassung. Lieferantenbewertung FRAGENKATALOG Lieferant: Lieferantenzulassung Lieferantenbewertung FRAGENKATALOG V E R T R A U L I C H Anhang zu 120222-0025-000 1 / 11 Ausgabe 27.09.2011 Firmenname Adresse Telefon NQ, Ausgabe 8.4.04 Fax e-mail zugehörige

Mehr

Miniatur-Laparoskopie

Miniatur-Laparoskopie VET 30 8.0 02/2016-D Miniatur-Laparoskopie Für Tiere unter 10 kg Schnellere Erholung und Heilung Ein grundlegendes Instrumentenset für jeden Tierarzt im Zoo-, Labor- oder Heimtierbereich auch weniger traumatisch

Mehr

Mobi Viso Setzt Maßstäbe in Sachen Schulung und Präsentation.

Mobi Viso Setzt Maßstäbe in Sachen Schulung und Präsentation. Mobi Viso Setzt Maßstäbe in Sachen Schulung und Präsentation. Mobi Viso 1000 Mobi Viso 4000, 5000 & 5000 VHS Der Mobi Viso 1000 ist aus stabilen Verbundwerkstoffen gefertigt und besticht durch hohe Qualität

Mehr

RoMed Klinikum Rosenheim: Bad Aibling, Prien am Chiemsee, Wasserburg am Inn und Rosenheim

RoMed Klinikum Rosenheim: Bad Aibling, Prien am Chiemsee, Wasserburg am Inn und Rosenheim RoMed Klinikum Rosenheim: Bad Aibling, Prien am Chiemsee, Wasserburg am Inn und Rosenheim Irmgard Weise RoMed Klinikum Rosenheim OP-Fachschwester Fachkunde I III Lehrerin für Pflegeberufe Schwerpunkt Aus

Mehr

Ist-Zustand: stationärer Bereich

Ist-Zustand: stationärer Bereich Anforderungen an ein neues Prozedurenklassifikationssystem in Österreich Karl P. Pfeiffer *1, Karin Leitner *1, Andreas Egger *2 *1 Dept. f. Med. Statistik, Informatik und Gesundheitsökonomie, Med. Universität

Mehr

MASTERSTUDIUM HUMANMEDIZIN VOLLZEITSTUDIUM

MASTERSTUDIUM HUMANMEDIZIN VOLLZEITSTUDIUM MASTERSTUDIUM HUMANMEDIZIN VOLLZEITSTUDIUM MASTERSTUDIUM HUMANMEDIZIN KURZ UND BÜNDIG Studienart: Vollzeitstudium Dauer: 6 Semester ECTS: 180 Kosten: 7.500,- pro Semester Unterrichtssprache: Deutsch Abschluss:

Mehr

On-site & Shutdown Safety Service Sicherheitsingenieur

On-site & Shutdown Safety Service Sicherheitsingenieur On-site & Shutdown Safety Service Sicherheitsingenieur Unsere Experten unterstützen Sie beim Aufbau einer effizienten Sicherheitsorganisation: Die Erstellung von Konzepten zur Erreichung Ihrer Qualitätsanforderungen

Mehr

Physiolehre mit milon-geräten

Physiolehre mit milon-geräten SG AKTIV Workshop konkret Besonders für Physiotherapeuten und Trainer geeignet, die mit milon-geräten arbeiten. partnerschaftlich praxisnah nachhaltig Herzlich Willkommen! Auf den folgenden Seiten möchte

Mehr

Virtual Reality Heute und Morgen

Virtual Reality Heute und Morgen Virtual Reality Heute und Morgen Kommt das Holodeck fürs Wohnzimmer? Anton L. Fuhrmann Was ist Virtual Reality? Realität Virtuelle Realität Virtuelle Hochzeit Erwarten wir uns das von Virtual Reality?

Mehr

Erläuterung zum Ablauf der Übung Einzelknopfnaht (Nr. 6)

Erläuterung zum Ablauf der Übung Einzelknopfnaht (Nr. 6) How to get started Inhaltsverzeichnis Einleitung Ihr Lübecker-Toolbox-Curriculum Inhalt der Lieferung Aufbau Arbeitsplatz Installation der Toolbox Vorbereitung Instrumentenzugänge Installation Kamera Konnektion

Mehr