BETA-PHASE Neuentwicklung Matrix-Verteiler

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BETA-PHASE Neuentwicklung Matrix-Verteiler"

Transkript

1 Der sieht auf den ersten Blick vielleicht überzogen und gleichzeitig auch einfach aus hat es aber bei genauerer Betrachtung in sich. ACHTUNG: Möglicher Weise verändert sich gleich Ihre bisherige Einstellung zur Hydraulik! Der von uns neu entwickelte und zum Patent angemeldete besteht aus einzelnen Verteilerrohren, Halterung, Isolierung, Verschlusskappen und möglichen 5-Wege-Mischern. Ziel ist es, hocheffiziente Anlagen zu erstellen. Dieses sind im ersten Schritt aktuelle Heizungsanlagen (Solar, Pellets, Puffer, FriWa usw.) und später auch Kombinationen aus Wärme und Kälte. Ziel ist aber auch, die ewige Frage nach der perfekten Anlagenhydraulik (für dieses momentane Projekt) zu beenden. Die Hydraulikfrage kann mit dem individuell beantwortet und trotzdem jederzeit geändert werden. Der Verteiler kann mit jeder Heizungssteuerung und sogar mit 5-Wege-VL-Mischern betrieben werden. Für den Betrieb von 5-Wege-RL- Mischern (ausser bei der RL- Anhebung) wird jedoch ein spezieller Regler benötigt. Dieser befindet sich bereits in der Entwicklung. Bild 1: 2-facher für vier Pumpengruppen + Pufferspeicher + z.b. Ausdehnungsgefäß

2 Die 4 übereinanderliegenden Verteilerrohre werden mit dem Pufferspeicher in verschiedenen Höhen verbunden. Hierdurch stehen den Regelkreisen (Pumpengruppen) vier verschiedene Temperaturen (Zonen) zur Verfügung. Der Vorteil des Verteilers liegt u.a. in der Anzahl und der Anordnung der Anschlüsse. Die Abstände untereinander betragen 125mm so, dass oberhalb des Verteilers die Pumpengruppen mit gleichem Achsabstand 125mm montiert und mit z.b. Edelstahlwellrohr hydraulisch mit dem verbunden werden können. Hierdurch entsteht, z.b. bei fester Verrohrung (ohne aufgesetzte 5-Wege-Mischer) die Möglichkeit einer schnellen Umverrohrung und Neugestaltung der Hydraulik und das lediglich am Verteiler! Beispiel: Stellt man fest, dass der fest angebundene Rücklauf eines Heizkreises permanent höhere Temperaturen in den Pufferspeicher einbringt als man das gerne hätte, braucht man lediglich dieses eine Edelstahlwellrohr eine Zone höher, also auf dem darüber gelegenen Verteilerrohr, anzubringen. Das jetzt offene Verteilerrohr wird mit einer Kappe flachdichtend verschlossen fertig. Diese einfache Änderung ergibt jedoch eine hydraulisch entscheidende Veränderung, die bei einer konventionellen Verrohrung (Kupferrohr, Verbundrohr, Stahlrohr) erheblichen Aufwand darstellen würde. Es können sämtliche Erzeuger und Verbraucher sowie der/die Pufferspeicher an den Verteiler angeschlossen werden. Vorgehensweise: Sämtliche Verbraucher und Erzeuger werden an die Pumpengruppen oberhalb des Matrix- Verteilers angeschlossen. Die Reihenfolge der Pumpengruppen spielt prinzipiell keine Rolle. Hierdurch werden auch Rohrkreuzungen vermieden, da sämtliche Teilnehmer auf dem kürzesten Weg an der nächstgelegenen Pumpengruppe angeschlossen werden können. Wurden die Regelkreise mit deren Rohrleitungen an die Pumpengruppen angeschlossen, wird der Matrixverteiler unterhalb der Pumpengruppen montiert. Bild 2: -Studie mit eigenentwickelten 5-Wege-Mischern

3 Hier wird deutlich, dass die Verrohrung und die Hydraulik vollkommen unabhängig voneinander entstehen. Jetzt werden die Edelstahlwellrohr -Verbindung (DN25) zwischen den Pumpengruppen und dem Verteiler eingesetzt und die Hydraulik hierdurch erstellt. Die einzelnen Verteiler bestehen immer aus zwei möglichen (Pumpen-) Gruppen also 4 Anschlüssen in der Breite und in der Höhe (16 Anschlüsse gesamt). Es können also z.b. 2, 4, 6 oder 8 Pumpengruppen plus der/die Pufferspeicher an einem erweiterten angeschlossen werden. Der ist bis zu einer Gesamtleistung von ca.100kw (DN40 / dt 25K) erweiterbar. Die zu installierenden Pumpengruppen sind typischerweise DN20/25 (Achsabstand 125mm). An nichtbenutzten Abgängen können weitere Rohrleitungen und Armaturen angeschlossen werden (Ausdehnungsgefäße, Sicherheitsgruppen, Manometer, Entleerung usw.) Sie benötigen keinen teuren Schichtenspeicher! Ein einfacher Pufferspeicher reicht vollkommen aus! Bild 3: Beispiel Hydraulik

4 Verfolgen Sie doch einmal die Volumenströme! Die Strichstärke stellt die Menge dar.: Dargestellt sind lediglich 4 Verbraucher und keine Erzeuger. Bild 4: Darstellung der Zonen mit voll ausgebautem und VL- und RL-Mischern (Studie)

5 Die Kosten für den Endverbraucher: ca. 500,- zzgl. Mwst. und Versand Matrix Verteiler für 2 Pumpengruppen nebeneinander thermisch getrennte Verteilerrohre in DN40, 2" AG (Pufferspeicher), 2" ÜW-Mutter (Erweiterung, Entleerung), Abgang DN32, 5/4" AG Achsabstand der Abgänge 125mm sämtliche Ein/Aus/Abgänge sind flachdichtend Halterung 2mm Stahlblech für 10mm Schrauben-Wandbefestigung jeweils weis-kaltverzinkte Oberfläche incl. 4 St. Rohrisolierung EPDM-Basis, vorbearbeitet 6 St. Kappen Messing 5/4" mit Dichtungen 3 St. Stopfen Messing 2" mit Dichtungen 1 St. Reduzierstück Messing 2"x1/2" mit Dichtung (für KFE-Hahn/Entleerung) 16 St. Kontermuttern Messing 5/4 (Befestigung an Halterung) Umgerechneter Endkundenpreis ca. 250,- / je Regelkreis Der im Bild 1 gezeigte Verteiler kostet den Endkunden somit ca. 1000,- zzgl.mwst. und Versand. Desweiteren werden benötigt : Pumpengruppen gemischt oder ungemischt, je Pumpengruppe ca. 1,5m isoliertes Edelstahlwellrohr DN25 mit 5/4 ÜW-Muttern und 4 St. Pumpenverschraubungen 2 (GG) für den Anschluss der Rohrleitungen an den/die Pufferspeicher (auf Bild 1 : Zone 1 rechts außen). Möchte man nun diesen Verteiler aus Einzelteilen (Fittings) zusammenbauen, scheitert dieser Versuch unter Berücksichtigung der Arbeitszeit (Rohrstücke schneiden, Ausrichten, Löten/Pressen, Isolierung schneiden/lochen, Maßhaltigkeit) und der Materialkosten (20 St. Rohrstücke DN40, 16 St. Fittings DN40, 16 St. Fittings DN32, 8 St. Übergänge auf 2 ) und der aufwendigeren Wandbefestigung. Deswegen haben wir uns zu der Produktion des s entschlossen und dieser ist ab sofort ab Lager lieferbar! Von Vorteil ist die Montage mit einer Montageplatte (600x1200mm (4 Grp. / Bild 1) oder 600x1800mm (6 Grp.) usw.) oder mit Montageschienen (Müpro, GIS) an der Wand.

rücklauf-mischstation Technische Information für Montage und Betrieb

rücklauf-mischstation Technische Information für Montage und Betrieb rücklauf-mischstation Technische Information für Montage und Betrieb 2 INHALT Kapitel Titel 1. Technische Daten Seite 3 2. Montage 3.1 Wandmontage 3.2 Speichermontage 3.3 Anschluss mit Verweis 4 4 5 3.

Mehr

HW 25. Hydraulische Weiche. für Gas-Kesselthermen bis 25 kw Nennwärmeleistung. Best.-Nr x x

HW 25. Hydraulische Weiche. für Gas-Kesselthermen bis 25 kw Nennwärmeleistung. Best.-Nr x x Hydraulische Weiche HW 25 für Gas-Kesselthermen bis 25 kw Nennwärmeleistung 6 20 604 662 (99.09) Se Best.-Nr. 19 001 6 11 4x 9x 260 4x 9 440 260 2500 8 6 4x 4 2500 1 0 2 0 2x 5 6x 4 662-01.2/O Bild 1:

Mehr

Wärmeverteilung & Warmwasser. Hydraulischer Abgleich Heizungspumpe Frischwasserstation. Exemplarisch dargestellt anhand Beispielen von

Wärmeverteilung & Warmwasser. Hydraulischer Abgleich Heizungspumpe Frischwasserstation. Exemplarisch dargestellt anhand Beispielen von Hydraulischer Abgleich Frischwasserstation Exemplarisch dargestellt anhand Beispielen von Hydraulischer Abgleich Voreinstellbarer Ventileinsatz Ventileinsatz für Heizkörper mit integrierter Ventilgarnitur

Mehr

Montage- und Bedienungsanleitung tubra -PGF-V DN25 Pumpengruppe für Festbrennstoffkessel

Montage- und Bedienungsanleitung tubra -PGF-V DN25 Pumpengruppe für Festbrennstoffkessel Montage- und Bedienungsanleitung tubra -PGF-V DN25 Pumpengruppe für Festbrennstoffkessel Gebr. Tuxhorn GmbH & Co. KG Westfalenstr. 36 33647 Bielefeld Tel.: +49 (0)521 44808-0 Fax: +49 (0)521 44808-44 www.tuxhorn.de

Mehr

FlowCon Basic/Premium Innovative Systemtechnik für die moderne Heizung und Solarthermie

FlowCon Basic/Premium Innovative Systemtechnik für die moderne Heizung und Solarthermie FlowCon Basic/Premium Innovative Systemtechnik für die moderne Heizung und Solarthermie FlowCon Basic Kompakte und komplett vorgefertigte Solarstation mit optionalem Regler zur Anlagenüberwachung Die FlowCon

Mehr

Flachkollektor FKA 240 Indach Vertikal

Flachkollektor FKA 240 Indach Vertikal Solaranlagen Hochleistungsflachkollektoren FKA Vertikal alle Preis in sfr. Flachkollektor FKA 240 Indach Vertikal Feldhöhe: 207 cm 1 2 3... 10 2 3 4 5 6 7 Kollektorpreis 2'380.00 3'570.00 4'760.00 5'950.00

Mehr

MONTAGE UND GEBRAUCHSANLEITUNG. Kompaktverteiler 1 für die Wärmepumpeninstallation

MONTAGE UND GEBRAUCHSANLEITUNG. Kompaktverteiler 1 für die Wärmepumpeninstallation MONTAGE UND GEBRAUCHSANLEITUNG Kompaktverteiler 1 für die ninstallation Inhaltsverzeichnis 1. Einbindung... /S.1 2. Abmessungen und Einzelteilbezeichnung Kompaktverteiler 1.../ S.2 3. Volumenstrom - Druckverlust

Mehr

Technische Dokumentation Zubehör Heizungsarmaturen Allgemeine Hinweise Armaturengruppe HK25 / HK32 Armaturengruppe MK25 / MK32

Technische Dokumentation Zubehör Heizungsarmaturen Allgemeine Hinweise Armaturengruppe HK25 / HK32 Armaturengruppe MK25 / MK32 April 25 Zubehör 1 Allgemeine Hinweise 2 1.1 Auslegungstabelle zu 3-Wege-Mischer und kompletten Armaturengruppen 2 2 Armaturengruppe HK25/ HK32 Armaturengruppe MK25/ MK32 3 2.1 Druckverlustkurve HK32/HK25/MK32/MK25

Mehr

Solare Übertragungsstation Solex HZH - DN 20

Solare Übertragungsstation Solex HZH - DN 20 Solare Übertragungsstation HZH - DN 20 für High-Flow Anlagen Solar-/Primärkreis Die kompakte und komplett vorgefertigte solare Übertragungsstation für High-Flow-Anlagen, vollständig isoliert, mit großzügig

Mehr

Expansionsgefäss Reflex EN Inhalt Liter. Expansionsgefäss Reflex N. Pneumatex Expansionsgefäss. Pneumatex Expansionsgefäss

Expansionsgefäss Reflex EN Inhalt Liter. Expansionsgefäss Reflex N. Pneumatex Expansionsgefäss. Pneumatex Expansionsgefäss Expansionsgefässe Artikel-Nr. Fr. / Stk. Expansionsgefäss Reflex EN Inhalt Liter (Rabatt-Gr. 28.03) 12 28.731821 104.00 flache Bauform 18 28.731822 121.00 (baugleich wie Modell SD) 25 28.731823 137.00

Mehr

INSTALLATIONSSCHEMATA Zentralheizungsherde

INSTALLATIONSSCHEMATA Zentralheizungsherde Juni 201 Metallwaren GmbH & Co KG Metallwaren GmbH & Co KG Ennser Str. 2 0 Steyr INSTALLATIONSSCHEMATA Zentralheizungsherde Filipe Ramon Henry William Anschlussschema I Boiler mit Schwerkraft 1 Sicherheitsventil

Mehr

strawi 125 VA Kesselverteiler Artikel-Nr.: xx

strawi 125 VA Kesselverteiler Artikel-Nr.: xx Beschreibung: Thermisch getrennter Kesselverteiler mit Fertigisolierung für Heiz- und Kühlsysteme Mit Vor- und Rücklaufbalken aus Edelstahlrohr DN 40 Max 5 Heizkreise in einem Stück, ab 6 Heizkreise koppelbar

Mehr

/2005 DE/CH/AT

/2005 DE/CH/AT 60 0/00 DE/CH/AT Für das Fachhandwerk Montageanleitung Systemtrennung Wärmetauscher (WT) Bitte vor Montage sorgfältig lesen Inhaltsverzeichnis Lieferumfang Systemtrennung Wärmetauscher....................

Mehr

Hydraulische Weiche für Kaltwassersysteme (Kältemaschinenkreisläufe)

Hydraulische Weiche für Kaltwassersysteme (Kältemaschinenkreisläufe) Hydraulische Weiche für Kaltwassersysteme (Kältemaschinenkreisläufe) "KÄLTEWEICHE" Aus der Aufgabenstellung zur Problemlösung im Gelände eines großen norddeutschen Radio- und Fernsehsenders wurde eine

Mehr

Preisliste Heizsysteme. Ausgabe März 2010. Die Kompetenzmarke für Energiesparsysteme

Preisliste Heizsysteme. Ausgabe März 2010. Die Kompetenzmarke für Energiesparsysteme Preisliste Heizsysteme Ausgabe März 2010 Die Kompetenzmarke für Energiesparsysteme Ziel 2010: Effizienz-Weltmeister! Energiesparen und Klimaschutz serienmäßig Heizkessel Seite 3 Zubehör ab Seite 29 Gasthermen

Mehr

Bitte befolgen Sie diese Sicherheitshinweise genau, um Gefahren und Schäden für Menschen und Sachwerte auszuschließen.

Bitte befolgen Sie diese Sicherheitshinweise genau, um Gefahren und Schäden für Menschen und Sachwerte auszuschließen. Montageanleitung für die Fachkraft VIESMANN Divicon Heizkreis-Verteilung für Mittelkessel Sicherheitshinweise Bitte befolgen Sie diese Sicherheitshinweise genau, um Gefahren und Schäden für Menschen und

Mehr

Ersatzteilkatalog. Solartechnik Komplettstation KS 0105 - KS 0150 (ab 5/2007) Ersatzteildokumentation

Ersatzteilkatalog. Solartechnik Komplettstation KS 0105 - KS 0150 (ab 5/2007) Ersatzteildokumentation 7747101325-02.07.2007 DE Für das Fachhandwerk Ersatzteilkatalog Solartechnik Komplettstation KS 0105 - KS 0150 (ab 5/2007) Ersatzteildokumentation Inhalt Inhaltsverzeichnis Typenschild und Komplettstationsvarianten...4

Mehr

Regudis W-HTF Wohnungsstationen

Regudis W-HTF Wohnungsstationen Datenblatt Ausschreibungstext: Die Oventrop Regudis W-HTF Wohnungsstationen versorgen einzelne Wohnungen mit Wärme sowie mit warmem und kaltem Trinkwasser ohne Fremdenergie. Die benötigte Heizwärme wird

Mehr

Premium Armaturen + Systeme

Premium Armaturen + Systeme Premium Armaturen + Systeme Regumaq X-30/XZ-30 Frischwasserstationen Anwendungsbereich: Datenblatt Die Oventrop Armaturengruppen Regumaq X-30 und Regumaq XZ-30 ermöglichen die hygienische Trinkwassererwärmung

Mehr

MISCHER AUSWAHLLEITFADEN ESBE PRODUKTINFORMATIONEN LEITFADEN & DIMENSIONIERUNG. VL Heizkreis. Wärmequelle 2. VL Heizkreis. RL Heizkreis.

MISCHER AUSWAHLLEITFADEN ESBE PRODUKTINFORMATIONEN LEITFADEN & DIMENSIONIERUNG. VL Heizkreis. Wärmequelle 2. VL Heizkreis. RL Heizkreis. ESBE PRODUKTINFORMATIONEN LEITFADEN & DIMENSIONIERUNG MISCHER AUSWAHLLEITFADEN WAHL EINES ROTIERENDEN MISCHERS ESBE 3-Wege-Mischer werden in der Regel für Mischanwendungen genutzt, sie können aber auch

Mehr

Regusol-130 DN 25 Stationen für die Solarthermie

Regusol-130 DN 25 Stationen für die Solarthermie -130 Datenblatt Einsatzbereich: Das Oventrop Armaturenprogramm für die Solartechnik ermög - licht in einem Solarkreislauf die Verbindung des Kollektors mit dem Speicher. Hierzu stehen sowohl einzelne Komponenten

Mehr

- WÄRMEDEHNUNG - WÄRMEDEHNUNG

- WÄRMEDEHNUNG - WÄRMEDEHNUNG - WÄRMEDEHNUNG - WÄRMEDEHNUNG Wie allgemein bekannt, ist es eine Eigenschaft von Metall, sich bei Erwärmung auszudehnen. Abhängig von der Temperatur des durchströmenden Dampfes oder Kondensats ändert sich

Mehr

Gas-Kompaktgerät VSC ecocompact VSC 196/2-C 150 Baugruppenübersicht

Gas-Kompaktgerät VSC ecocompact VSC 196/2-C 150 Baugruppenübersicht Baugruppenübersicht Seite 1 / 22 Baugruppenübersicht Pos. 04 Brenner 06a Wärmetauscher 06b Warmwasserspeicher 07a Verkleidung 07b Unterdruckkammer 08a Hydraulik 08b Hydraulikblock 12 Schaltkasten Baugruppe

Mehr

Solar-Divicon und Solar-Pumpenstrang

Solar-Divicon und Solar-Pumpenstrang Montage- und Serviceanleitung für die Fachkraft VIESMANN Solar-Divicon und Solar-Pumpenstrang Best.-Nr. 7188 391, 7188 392 und 7188 393, 7188 394 Sicherheitshinweise Bitte befolgen Sie diese Sicherheitshinweise

Mehr

VIESMANN. Montageanleitung. Aufbau-Kit mit Mischer. Sicherheitshinweise. für die Fachkraft

VIESMANN. Montageanleitung. Aufbau-Kit mit Mischer. Sicherheitshinweise. für die Fachkraft Montageanleitung für die Fachkraft VIESMANN Aufbau-Kit mit Mischer Heizkreis-Verteilung für Vitodens 222-F und 333-F Mit Anschluss-Set für Aufputzinstallation Sicherheitshinweise Bitte befolgen Sie diese

Mehr

KaMo-System EPL-FWS 08/14. Zentrale Frischwarmwasserstationen. Ersatzteil Preisliste Rabattgruppe 370. Lebensqualität. Wir verteilen Wärme für mehr

KaMo-System EPL-FWS 08/14. Zentrale Frischwarmwasserstationen. Ersatzteil Preisliste Rabattgruppe 370. Lebensqualität. Wir verteilen Wärme für mehr KaMo-System Zentrale Frischwarmwasserstationen Ersatzteil Preisliste Rabattgruppe 70 EPL-FWS 0/ Wir verteilen Wärme für mehr Lebensqualität. Ersatzteil-Preisliste FWS-Therm 6 7 Umwälzpumpe -60 Zirkulationspumpe

Mehr

Weishaupt Installations Tower WIT. Die fertige Installationseinheit für eine einfache und schnelle Montage. Das ist Zuverlässigkeit.

Weishaupt Installations Tower WIT. Die fertige Installationseinheit für eine einfache und schnelle Montage. Das ist Zuverlässigkeit. Weishaupt Installations Tower Die fertige Installationseinheit für eine einfache und schnelle Montage Das ist Zuverlässigkeit. Weishaupt Installations Tower : für eine einfache, schnelle und sichere Montage

Mehr

HEIZKREISVERTEILER EASYFLOW. Hydraulischer Abgleich leicht gemacht. 1 Dreh und fertig!

HEIZKREISVERTEILER EASYFLOW. Hydraulischer Abgleich leicht gemacht. 1 Dreh und fertig! HEIZKREISVERTEILER EASYFLOW Hydraulischer Abgleich leicht gemacht. 1 Dreh und fertig! Bis zu 50 % Zeitersparnis bei der Inbetriebnahme* Der neue Heizkreisverteiler Easyflow ermöglicht mit seinen selbstständig

Mehr

Buderus BC10 1 HMC20 HMC20 Z 5 SC20 4

Buderus BC10 1 HMC20 HMC20 Z 5 SC20 4 SC20 4 S1 BC10 1 HMC20 2 HMC20 Z 5 R Position des Moduls: 1 am Wärmeerzeuger 2 am Wärmeerzeuger oder an der Wand 3 an der Wand 4 in der Solarstation oder an der Wand 5 in dem Regelgerät HMC20 D D R1 KS01

Mehr

Weishaupt Kombi Speicher WKS. Die fertige Installationseinheit für eine einfache und schnelle Montage. Das ist Zuverlässigkeit.

Weishaupt Kombi Speicher WKS. Die fertige Installationseinheit für eine einfache und schnelle Montage. Das ist Zuverlässigkeit. Weishaupt Kombi Speicher WKS Die fertige Installationseinheit für eine einfache und schnelle ontage Das ist Zuverlässigkeit. Weishaupt Kombi Speicher: einfach, schnell und hocheffizient Luft/Wasser- Wärmepumpe

Mehr

VIESMANN. Montageanleitung. Aufbau-Kit mit Mischer. Sicherheitshinweise. für die Fachkraft

VIESMANN. Montageanleitung. Aufbau-Kit mit Mischer. Sicherheitshinweise. für die Fachkraft Montageanleitung für die Fachkraft VIESMANN Aufbau-Kit mit Mischer Heizkreisverteilung für Vitodens 222-F und 333-F Mit Anschluss-Set für Aufputzinstallation Sicherheitshinweise Bitte befolgen Sie diese

Mehr

Montage und Inbetriebnahmeanleitung. Solar Divicon, Best. Nr und , Solar Pumpenstrang, Best. Nr und

Montage und Inbetriebnahmeanleitung. Solar Divicon, Best. Nr und , Solar Pumpenstrang, Best. Nr und Montage und Inbetriebnahmeanleitung Solar Divicon, Best. Nr. 7170 931 und 7170 932, Solar Pumpenstrang, Best. Nr. 7170 933 und 7170 934 Sicherheitshinweise Bitte beachten Sie diese Sicherheitshinweise.

Mehr

Made in Tirol by Teufel & Schwarz. Solar-Heizungs-Set. Modulkollektor Solar-Frischwasserspeicher Solarsteuerung

Made in Tirol by Teufel & Schwarz. Solar-Heizungs-Set. Modulkollektor Solar-Frischwasserspeicher Solarsteuerung Made in Tirol by Teufel & Schwarz Solar-Heizungs-Set Modulkollektor Solar-Frischwasserspeicher Solarsteuerung Übersicht Solar-Heizungs-Set Die wirksamste Form intelligent Energie zu sparen: das Solar Heizungs-Set

Mehr

Buderus HMC20 Z 2 HMC20 2 RSB 5. Pool PSB SWT HUP WPL25 ZUP BUP SUP TBW. Logalux PS EW. Logatherm WPL7-25 I/A

Buderus HMC20 Z 2 HMC20 2 RSB 5. Pool PSB SWT HUP WPL25 ZUP BUP SUP TBW. Logalux PS EW. Logatherm WPL7-25 I/A HMC20 2 HMC20 Z 2 RSB 5 R Pool Position des Moduls: 1 am Wärmeerzeuger 2 am Wärmeerzeuger oder an der Wand 3 an der Wand 4 in der Solarstation oder an der Wand 5 RSB = bauseitiger Schwimmbadregler D PSB

Mehr

Presse. Vitoflow Einfach, schnell und sicher zum hydraulischen Abgleich

Presse. Vitoflow Einfach, schnell und sicher zum hydraulischen Abgleich Vitoflow Einfach, schnell und sicher zum hydraulischen Abgleich Viessmann bietet als erster Hersteller ein automatisiertes Verfahren für alle Wärmeerzeuger bis 150 Kilowatt Vitoflow das automatisierte

Mehr

Produktargumente GMR 3015 mit 2 x SUN D230 (4,6 m²) und solar vorbereiteten Solarspeicher Typ: OBS 300

Produktargumente GMR 3015 mit 2 x SUN D230 (4,6 m²) und solar vorbereiteten Solarspeicher Typ: OBS 300 Produktargumente GMR 3015 mit 2 x SUN D230 (4,6 m²) und solar vorbereiteten Solarspeicher Typ: OBS 300 Hochwertiger Gas Brennwertkessel mit Wärmetauscher aus AL SI Guss. Modulierender Vormischbrenner im

Mehr

Optimierung der Heizungsanlage

Optimierung der Heizungsanlage Optimierung der Heizungsanlage Aktionswoche 16.-24.November Rheda - Wiedenbrück Warum die Heizung optimieren? Die Heizkosten sind deutlich angestiegen und werden voraussichtlich weiter steigen. Das rückt

Mehr

Analyse und Optimierung des Regelverhaltens komplexer Anlagen

Analyse und Optimierung des Regelverhaltens komplexer Anlagen 1 / 29 Analyse und Optimierung des Regelverhaltens komplexer Anlagen Erik Sewe erik.sewe@plenuming.de Plenum Ingenieurgesellschaft für Planung Energie Umwelt m.b.h. ModQS Workshop 8.11.2012 2 / 29 Inhalt

Mehr

Pelletkessel VERA, System EuroGas. EuroGas Heizsysteme. Pelletkessel VERA. Zusammenstellung der Pelletkessel-Anlage: Doppelarmaturenblock Zubehör

Pelletkessel VERA, System EuroGas. EuroGas Heizsysteme. Pelletkessel VERA. Zusammenstellung der Pelletkessel-Anlage: Doppelarmaturenblock Zubehör VERA, System EuroGas EuroGas Doppelarmaturenblock Zubehör VERA Zusammenstellung der -Anlage: Beschreibung und Lieferumfang von VERA........................... 2 Auswahl des Grundgerätes VERA................................

Mehr

Heizkreisverteilung für Vitodens 222-F, 242-F und 333-F Mit Anschluss-Set für Unterputzinstallation - Gas Aufputzinstallation

Heizkreisverteilung für Vitodens 222-F, 242-F und 333-F Mit Anschluss-Set für Unterputzinstallation - Gas Aufputzinstallation Montageanleitung für die Fachkraft VIESMANN Aufbau-Kit mit Mischer Heizkreisverteilung für Vitodens 222-F, 242-F und 333-F Mit Anschluss-Set für Unterputzinstallation - Gas Aufputzinstallation Sicherheitshinweise

Mehr

Frischwassermodule FriWa

Frischwassermodule FriWa Frischwassermodule FriWa Aktiver Umweltschutz wird erreicht durch hochwertige und effiziente Lösungen Die Frischwasserstationen bieten einen perfekten Komfort, optimale Hygiene und einen zukunftsweisenden,

Mehr

Regudis W-HTF Wohnungsstationen mit Zirkulationsleitung

Regudis W-HTF Wohnungsstationen mit Zirkulationsleitung Datenblatt Ausschreibungstext: Die Oventrop Regudis W-HTF versorgen einzelne Wohnungen mit Wärme sowie mit warmem und kaltem Trinkwasser ohne Fremdenergie. Die benötigte Heizwärme wird durch eine zentrale

Mehr

YADO SHARE. Beschreibung Technische Daten Anlagenvarianten. Heizungsverteiler

YADO SHARE. Beschreibung Technische Daten Anlagenvarianten. Heizungsverteiler Beschreibung Technische Daten Anlagenvarianten Heizungsverteiler Ihre Vorteile auf einen Blick individuelle Fertigung nach Ihren objektbezogenen Wünschen Kosteneinsparung durch vorgefertigte Systemlösungen

Mehr

PROCON GWB. GAS-BRENNWERTKESSEL KESSELLEISTUNG kw

PROCON GWB. GAS-BRENNWERTKESSEL KESSELLEISTUNG kw PROCON GWB GAS-BRENNWERTKESSEL KESSELLEISTUNG 15 75 kw Gas-Brennwertkessel wandhängend 25 100% modulierender Vormisch-Strahlungsbrenner Hochleistungs-Wärmetauscher aus Edelstahl Speicherladefunktion mit

Mehr

notduschen Seite Augen- und Gesichtsduschen 551 Körperduschen mit Zugstangenbetätigung 555 Notduschkombinationen 562

notduschen Seite Augen- und Gesichtsduschen 551 Körperduschen mit Zugstangenbetätigung 555 Notduschkombinationen 562 notduschen Seite Augen- und Gesichtsduschen 551 Körperduschen mit Zugstangenbetätigung 555 Notduschkombinationen 562 Ventile und Notduschköpfe für Körperduschen 564 Zubehör 566 549 Augen- und Gesichtsduschen

Mehr

Montage- und Bedienungsanleitung für CS 30

Montage- und Bedienungsanleitung für CS 30 Montage- und Bedienungsanleitung für CS 30 Stand: 07/2010 9962843CIW7 - V03 Seite 1 von 8 Montage Reihenfolge der Arbeitsschritte - Festlegung des Einbauplatzes für die Solarstation. Den Platz für das

Mehr

Heizkreisverteiler Art Verteilerschränke Art

Heizkreisverteiler Art Verteilerschränke Art Technisches Datenblatt Heizkreisverteiler Art. 12202-12212 Verteilerschränke Art. 12801-12815 Abb. 1: Heizkreisverteiler (Beispiel: 5-fach) Der hochwertige Edelstahl-Heizkreisverteiler ist komplett vormontiert

Mehr

Fa. Hafner das Bad Sebastian Hafner Sanitär Heizung - Fliesen Johannisstraße 121 90419 Nürnberg. Tel.:0911 / 3780041 info@hafner-das-bad.

Fa. Hafner das Bad Sebastian Hafner Sanitär Heizung - Fliesen Johannisstraße 121 90419 Nürnberg. Tel.:0911 / 3780041 info@hafner-das-bad. - 1-04.03.2016 Fa. Hafner das Bad Sebastian Hafner Sanitär Heizung - Fliesen Johannisstraße 121 90419 Nürnberg Tel.:0911 / 3780041 info@hafner-das-bad.de - 3- Circa 30 Millionen Haushalte in Deutschland

Mehr

HeatBloC MC - DN 25. Kataloginformationen zum hydraulischen Abgleich. Automatischer, dynamischer Verteilerabgleich. Zum Patent angemeldet!

HeatBloC MC - DN 25. Kataloginformationen zum hydraulischen Abgleich. Automatischer, dynamischer Verteilerabgleich. Zum Patent angemeldet! Kataloginformationen zum hydraulischen Abgleich MC - DN 25 Automatischer, dynamischer Verteilerabgleich Zum Patent angemeldet! 20 Vorteile auf einen Blick! Die Kundenvorteile: Kosten- und Energieersparnis

Mehr

N IVELLO. Anschlagstürband mit Hebe-Senk-Funktion. Technische Kurzinformation

N IVELLO. Anschlagstürband mit Hebe-Senk-Funktion. Technische Kurzinformation N IVELLO Anschlagstürband mit Hebe-Senk-Funktion Technische Kurzinformation Produktinformation Nivello + / Nivello Nivello der Spezialist für bodengleiche Bäder Bodengleiche oder tiefer gelegene Duschen

Mehr

SPF- Industrietag 2013: Anbindung von Wärmepumpen an Kombispeicher: Details entscheiden!

SPF- Industrietag 2013: Anbindung von Wärmepumpen an Kombispeicher: Details entscheiden! SPF- Industrietag 2013: Anbindung von Wärmepumpen an Kombispeicher: Details entscheiden! Dr. Michel Haller, Dipl. Ing. (FH) Robert Haberl Kombination Solarwärme und Wärmepumpe Mass für energetische Effizienz

Mehr

Buderus HMC20 Z 5 HMC20 BC10 BUP MK2 M ZUP TBW. Logamax plus GB162. Logalux PS500 EW. Logatherm WPL31 I/A. Logalux SH440 EW

Buderus HMC20 Z 5 HMC20 BC10 BUP MK2 M ZUP TBW. Logamax plus GB162. Logalux PS500 EW. Logatherm WPL31 I/A. Logalux SH440 EW HMC20 2 HMC20 Z 5 BC10 Position des Moduls: 1 am Wärmeerzeuger 2 am Wärmeerzeuger oder an der Wand 3 an der Wand 4 in der Solarstation oder an der Wand 5 in dem egelgerät HMC20 D B1 HUP FP1 BUP M MK1 MK2

Mehr

VIESMANN. Heizungsmischer und Mischer-Motoren. Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste. Heizungsmischer. Mischer-Motoren

VIESMANN. Heizungsmischer und Mischer-Motoren. Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste. Heizungsmischer. Mischer-Motoren VIESMANN Heizungsmischer und Mischer-Motoren Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste Heizungsmischer Heizungsmischer-4, DN 20 bis DN 50 und R ¾ bis R 1¼ Spezial-Heizungsmischer-4, R ½ bis R 1

Mehr

Die Energie(spar)zentrale für ganzheitliches Heizen! EINFACH, EFFIZIENT & SPARSAM HEIZEN

Die Energie(spar)zentrale für ganzheitliches Heizen! EINFACH, EFFIZIENT & SPARSAM HEIZEN Die Energie(spar)zentrale für ganzheitliches Heizen! EINFACH, EFFIZIENT & SPARSAM HEIZEN L3-1000. Der vielseitige Heizungsoptimierer und Energiesparprofi. 5 Jahre Garantie HSSL-Speicher > Energiespar-Zentrale

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung Version 1.08.1 Stand: 09.07 Inhaltsverzeichnis 1 Montageanleitung... 4 1.1 Wandmontage...4 1.2 Elektrischer Anschluss...4 1.3 Temperaturfühlermontage...4 1.4 Technische Daten...5

Mehr

2.507 Einsatzgebiete: Anlagen ohne Trinkwassererwärmung

2.507 Einsatzgebiete: Anlagen ohne Trinkwassererwärmung . Einsatzgebiete: Anlagen ohne Trinkwassererwärmung Auswahl Kesselausführungen, Komponenten Heizkreis Heizkörper Heizkreis Fußbodenheizung (Pumpenkreis) (Mischerkreis) Kesselausführung H-PEA *** H- H-PEA

Mehr

MONTAGE- UND BEDIENUNGSANLEITUNG

MONTAGE- UND BEDIENUNGSANLEITUNG MONTAGE- UND BEDIENUNGSANLEITUNG Energie-Puffer-Speicher Schicht-Puffer-Speicher Puffer-Trinkwasser-Speicher Schicht-Kombi-Speicher Hygiene-Speicher WP-Schicht-Kombi-Speicher Achtung! * Alle Flansch- und

Mehr

1,50LWR: 29dBVerpackungseinheit: 10m². 29dBVerpackungseinheit: 10m²

1,50LWR: 29dBVerpackungseinheit: 10m². 29dBVerpackungseinheit: 10m² Selfio GmbH Linzhausenstraße 8 53545 Linz am Rhein Herr Thomas Becker DE Angebot Angebots-Nummer Angebots-Datum Kunden-Nummer Bearbeitet von: Projekt: 40103178 15.01.2016 218235 Christian Larisch FBH Sehr

Mehr

Remeha HRe - Kessel Z E R T I F I E R T I Z. Technische Daten

Remeha HRe - Kessel Z E R T I F I E R T I Z. Technische Daten Remeha HRe - Kessel ZERTIFIZIERT Z E R T I F I Z I E R T Technische Daten Remeha HRe - Kessel 100 % Kondensationskraftwerk 64 % 36 % Stromerzeugende Heizung Erdgas 100 % 57 % 51 % 6 % Verluste 70 % 13

Mehr

Solaranlage Warmwasser mit HLK30 Hochleistungs Vakuum Röhrenkollektor EtaSunPro. Artikelnummer: ,00. inkl. 19% MwSt. zzgl.

Solaranlage Warmwasser mit HLK30 Hochleistungs Vakuum Röhrenkollektor EtaSunPro. Artikelnummer: ,00. inkl. 19% MwSt. zzgl. Bestellhotline Telefon: 05954/925832 Montags - Freitags: 09:00-18:00 Uhr Samstags: 09:00-13:00 Uhr Ausdruck vom 31.01.17 23:00:23 Solaranlage Warmwasser mit HLK30 Hochleistungs Vakuum Röhrenkollektor EtaSunPro

Mehr

GASOKOL Speichersysteme

GASOKOL Speichersysteme GASOKOL Speichersysteme KOMPAKT, HYGIENISCH, FUNKTIONAL, LEISTUNGSFÄHIG Solare Speichersysteme Für hygienisches Warmwasser GASOKOL Speicher sind vielseitig einsetzbar und mit allen Wärmeerzeugern kombinierbar.

Mehr

Neue Chancen in der Solarthermie...

Neue Chancen in der Solarthermie... Neue Chancen in der Solarthermie...... durch innovatives Energiemanagement Vortragender: Dirk Drews Neue Chancen in der Solarthermie...... durch innovatives Energiemanagement Vortragender: Dirk Drews ++

Mehr

FrescoSol FRISCHWASSERSTATION ZUR TRINKWASSERERWÄRMUNG IM DURCHFLUSSPRINZIP BESONDERS HYGIENISCH UND BEDARFSGERECHT.

FrescoSol FRISCHWASSERSTATION ZUR TRINKWASSERERWÄRMUNG IM DURCHFLUSSPRINZIP BESONDERS HYGIENISCH UND BEDARFSGERECHT. FrescoSol FRISCHWASSERSTATION ZUR TRINKWASSERERWÄRMUNG IM DURCHFLUSSPRINZIP BESONDERS HYGIENISCH UND BEDARFSGERECHT. Höchster Warmwasserkomfort mit maximaler Sicherheit. FrescoSol Frischwasserstationen

Mehr

Kennlinien der zur Verfügung stehenden Zirkulationspumpen. JRGUMAT Kompaktmischwasseranlage. Nomogramm 3510 mit Schaltcharakteristik

Kennlinien der zur Verfügung stehenden Zirkulationspumpen. JRGUMAT Kompaktmischwasseranlage. Nomogramm 3510 mit Schaltcharakteristik Kennlinien der zur Verfügung stehenden Zirkulationspumpen UP - N (Standard) p [kpa] H [m] Abmessungen 9 9 99 9.. Q [m /h]... 7 7 7 7 P [W] 4 4. UP - N p [kpa] H [m]. 74. Nomogramm mit Schaltcharakteristik

Mehr

Produktargumente Solare Heizungsunterstützung mit 4 x SUN D230 (9,2 m²), KS 750 und DUO-Flex Verrohrung

Produktargumente Solare Heizungsunterstützung mit 4 x SUN D230 (9,2 m²), KS 750 und DUO-Flex Verrohrung Produktargumente Solare Heizungsunterstützung mit 4 x SUN D230 (9,2 m²), KS 750 und DUO-Flex Verrohrung Kombipufferspeicher KS 750 ist als sogenanntes Tank in Tank Konzept ausgeführt mit einem Pufferspeicherinhalt

Mehr

SiNUS HYDROSTRÖM-TECHNIK

SiNUS HYDROSTRÖM-TECHNIK SiNUS HYDROSTRÖM-TECHNIK Knacken Sie die harten Nüsse der Anlagenhydraulik Qualität durch Kompetenz 1. Kombinierte Bauteile von Verteiler und Weiche Die Lösung komplexer Probleme in der Anlagenhydraulik

Mehr

Installations- und Inbetriebnahmeanleitung für das solare Trennsystem CS

Installations- und Inbetriebnahmeanleitung für das solare Trennsystem CS Installations- und Inbetriebnahmeanleitung für das solare Trennsystem CS 2 SicherheitshinweiseAllgemeines CitrinSolar GmbH Energie- und Umwelttechnik Böhmerwaldstraße 32 D-85368 Moosburg Art.Nr. 9960919xxCIT

Mehr

KaMo-System Dezentrale Wohnungsstationen

KaMo-System Dezentrale Wohnungsstationen KaMo-System Dezentrale Wohnungsstationen für Mehrfamilienhäuser Dezentrale Frischwarmwasserbereitung - effizientes und energiesparendes Heizen Niedrige Heizkosten durch lange Kessellaufzeiten Hygienisches

Mehr

Installations- und Inbetriebnahmeanleitung Solarstationen CS 13 / W

Installations- und Inbetriebnahmeanleitung Solarstationen CS 13 / W Installations- und Inbetriebnahmeanleitung Solarstationen CS 13 / W 1 Allgemeines CitrinSolar GmbH Energie- und Umwelttechnik Böhmerwaldstraße 32 D-85368 Moosburg Art.Nr. 99629220WS6CIT0x Version V03 Stand

Mehr

Regelgerät für thermische Solaranlagen. grandis 600 HK. Hydraulikschemen

Regelgerät für thermische Solaranlagen. grandis 600 HK. Hydraulikschemen Regelgerät für thermische Solaranlagen grandis 600 HK Hydraulikschemen Deutschsprachige Original Montage- und Bedienungsanleitung Version: 1.0 Juli 2012 Diese Anleitung hilft Ihnen beim bestimmungsgemäßen,

Mehr

KÜHLBALKEN. H e i z s y s t e m e G m b H INTEGRIERTE HEIZ- UND KÜHLSYSTEME FÜR BODEN, WAND UND DECKE

KÜHLBALKEN. H e i z s y s t e m e G m b H INTEGRIERTE HEIZ- UND KÜHLSYSTEME FÜR BODEN, WAND UND DECKE KÜHLBALKEN H e i z s y s t e m e G m b H INTEGRIERTE HEIZ- UND KÜHLSYSTEME FÜR BODEN, WAND UND DECKE KÜHLBALKEN Der Kälberer Flächenkühlbalken eignet sich zum Heizen und Kühlen von Gebäuden. Die Unteransicht

Mehr

Buderus HMC20 Z 5 SC20 4 HMC20 C-KO KS01 ZIP TBW. RTA Blueline_2/4W. Logatherm WPL...IK. Logalux KNW... EW

Buderus HMC20 Z 5 SC20 4 HMC20 C-KO KS01 ZIP TBW. RTA Blueline_2/4W. Logatherm WPL...IK. Logalux KNW... EW S1 SC20 4 C-KO HC20 2 HC20 Z 5 Position des oduls: 1 am Wärmeerzeuger 2 am Wärmeerzeuger oder an der Wand 3 an der Wand 4 in der Solarstation oder an der Wand 5 in dem Regelgerät HC20 B1 D B2 KS01 FP1

Mehr

Installations- und Inbetriebnahmeanleitung Solarstationen Bramac Solar P W R0 / Bramac Solar P W R0 H

Installations- und Inbetriebnahmeanleitung Solarstationen Bramac Solar P W R0 / Bramac Solar P W R0 H Installations- und Inbetriebnahmeanleitung Solarstationen Bramac Solar P W R0 / Bramac Solar P W R0 H Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 3 1.1 Zu dieser Anleitung... 3 1.2 Zu diesem Produkt... 3 1.3 Bestimmungsgemäße

Mehr

Thermostatische Regelelemente

Thermostatische Regelelemente Thermostatische Regelelemente Hier beginnt Komfort Energiesparend! Kombibox RTL-TH digital Thermostatische Regelelemente Die richtige Einstellung für perfekten Wohnkomfort Die thermostatischen Regelelemente

Mehr

Installations- und Inbetriebnahmeanleitung InnoSol Trans 100 bis 100 m 2 Kollektorfläche

Installations- und Inbetriebnahmeanleitung InnoSol Trans 100 bis 100 m 2 Kollektorfläche Installations- und Inbetriebnahmeanleitung InnoSol Trans 100 bis 100 m 2 Kollektorfläche Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 3 1.1 Geltungsbereich der Anleitung... 3 1.2 Produktbeschreibung... 3 1.3 Bestimmungsgemäße

Mehr

Ersatzteilkatalog _02 DE 12/2009. Warmwasserspeicher actostor

Ersatzteilkatalog _02 DE 12/2009. Warmwasserspeicher actostor Ersatzteilkatalog 0020052261_02 DE 12/2009 Warmwasserspeicher actostor VIH CL 20 S VIH K 300 (R1, R2) VIH RL 300-60 (R1) VIH RL 300-120 (R1) VIH RL 400-60 (R1) VIH RL 400-120 (R1) VIH RL 500-60 (R1) VIH

Mehr

Automatischer, dynamischer, hydraulischer Abgleich

Automatischer, dynamischer, hydraulischer Abgleich Automatischer, dynamischer, hydraulischer Abgleich Die perfekte PAW-Lösung! Zum Patent angemeldet! MC - DN 25 www.paw.eu 9945360xx-fly-de Stand: 11/2015 Technische Änderungen vorbehalten Printed in Germany

Mehr

GmbH. wärme klima licht

GmbH. wärme klima licht FBH-Verteiler Edelstahl GmbH wärme klima licht Produktkatalog - Wärme 2013 Inhaltsverzeichnis FBH-Verteiler aus Edelstahl FBH-Verteiler aus Messing HK-Verteiler aus Edelstahl und Messing Sole-Verteiler

Mehr

Grundlagen der Lüftung. PRÄSENTIERT von der PAL-BULLERMANN GMBH ÜBER DEM VEHNTEICH 2 26169 MARKHAUSEN

Grundlagen der Lüftung. PRÄSENTIERT von der PAL-BULLERMANN GMBH ÜBER DEM VEHNTEICH 2 26169 MARKHAUSEN Grundlagen der Lüftung PRÄSENTIERT von der PAL-BULLERMANN GMBH ÜBER DEM VEHNTEICH 2 26169 MARKHAUSEN Gliederung Physikalische Grundlagen Umsetzung in der Praxis Aktuelle Neuerungen in der Lüftung Physikalische

Mehr

VIESMANN. Montageanleitung. Modular-Divicon. Sicherheitshinweise. für die Fachkraft. Heizkreis-Verteilung

VIESMANN. Montageanleitung. Modular-Divicon. Sicherheitshinweise. für die Fachkraft. Heizkreis-Verteilung Montageanleitung für die Fachkraft VIESMANN Modular-Divicon Heizkreis-Verteilung Sicherheitshinweise Bitte befolgen Sie diese Sicherheitshinweise genau, um Gefahren und Schäden für Menschen und Sachwerte

Mehr

EINBAU DER ZUSATZPAKETE

EINBAU DER ZUSATZPAKETE EINBAU DER ZUSATZPAKETE Lieferumfang Die Zusatzpakete werden soweit möglich vormontiert geliefert. Die einzelnen Hydraulikstränge sind vor Ort in die Hydraulikbox zu intergrieren. Zusatzpaket A Zweiter

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Doppelgewinde-Nippel mit Kontermutter. Doppegewinde-Nippel incl. O-Ring Gewindedichtung

Inhaltsverzeichnis. Doppelgewinde-Nippel mit Kontermutter. Doppegewinde-Nippel incl. O-Ring Gewindedichtung Inhaltsverzeichnis Rubrik 8 Gewinde-Verschraubungen/Luftverteiler/ Gewinde-Schlauchverbindungen/Stecknippel-Verschraubungen Seite 8.1 bis 8.5 Seite 8.1 Gewindeverschraubungen Werkstoff Messing Doppelgewinde-Nippel

Mehr

Preisliste 2014. Regler für Hocheffizienzpumpen. Regler für Standardpumpen. Hocheffizienzpumpen mit PWM-Steuersignaleingang

Preisliste 2014. Regler für Hocheffizienzpumpen. Regler für Standardpumpen. Hocheffizienzpumpen mit PWM-Steuersignaleingang Preisliste 2014 nur esaa-regelungen arbeiten nach dem patentierten selbstoptimierenden esaa-regelverfahren für thermische Solaranlagen zur Verbesserung des Ertrags EP 0880659 Regler für Hocheffizienzpumpen

Mehr

Wasser / Abwasser: Nassraum

Wasser / Abwasser: Nassraum Wasser / Abwasser: Nassraum Hochschule München / Fakultät Architektur / Modul 5.3 / Professor Clemens Richarz / 10.November 2010 Seite 1 Inhaltsverzeichnis - Wasserverbrauch - Entwurfsplanung - Bad in

Mehr

FriwaMini. Max. Druckverlust auf der Trinkwasserseite des Frischwassermoduls: 1000 mbar

FriwaMini. Max. Druckverlust auf der Trinkwasserseite des Frischwassermoduls: 1000 mbar 6 Inbetriebnahme [Fachmann] 6.3 Maximaler Zapfvolumenstrom Das folgende Diagramm zeigt den maximalen Zapfvolumenstrom in Abhängigkeit von der Speichertemperatur, bei einer voreingestellten Warmwassertemperatur

Mehr

Stadtmöbelsystem. Kelheim

Stadtmöbelsystem. Kelheim Konzeption Die Grundidee dieses Systems ist verschiedenste Stadtmöbel aus möglichst wenigen Elementen zu erzeugen, ohne dabei auf speziell angefertigte Gussteile oder andere aufwendige Sonderanfertigungen

Mehr

UNSER ALLESKÖNNER BRUNS HYBRID SYSTEM

UNSER ALLESKÖNNER BRUNS HYBRID SYSTEM UNSER ALLESKÖNNER MADE BY BRUNS UNSER ALLESKÖNNER Im Zuge einer Modernisierung bzw. Auslegung der Heizungsanlage ist das große Ziel eines jeden Hausbesitzers: Mit minimalen Energiekosten die optimale Effizienz

Mehr

Sanitär-Ventile. Druckminderer 6./ 1. Manometer 6./ 1. Wasserschlagdämpfer 6./ 1-2. Thermomischer 6./ 2. Systemtrenner 6./ 2. Überdruckventile 6.

Sanitär-Ventile. Druckminderer 6./ 1. Manometer 6./ 1. Wasserschlagdämpfer 6./ 1-2. Thermomischer 6./ 2. Systemtrenner 6./ 2. Überdruckventile 6. Sanitär-Ventile Druckminderer 6./ 1 Manometer 6./ 1 Wasserschlagdämpfer 6./ 1-2 Thermomischer 6./ 2 Systemtrenner 6./ 2 Überdruckventile 6./ 2 Sanitär 6. -Ventile Sanitär Druckminderer Herst.-Nr. Druckminderer

Mehr

Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Technische liste EUR 2013 Gültig ab 01/2013 Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Achtung! Die e haben Gültigkeit bis zum Erscheinen der nächsten liste, sofern

Mehr

Installationsanleitung COMBI+ Bitte lesen Sie vor der Installation zunächst diese Anleitung

Installationsanleitung COMBI+ Bitte lesen Sie vor der Installation zunächst diese Anleitung Installationsanleitung COMBI+ Bitte lesen Sie vor der Installation zunächst diese Anleitung Einleitung So funktioniert der Quooker COMBI+ Der Quooker COMBI+ ist eine Kochend- und Warmwasservorrichtung,

Mehr

Michael Stolze Frankfurt Energieeffizienz im 1-2 Familien Haus

Michael Stolze Frankfurt Energieeffizienz im 1-2 Familien Haus Michael Stolze Frankfurt 02.11.2012 Energieeffizienz im 1-2 Familien Haus Hocheffiziente Heizungspumpe Beschreibung Heizungspumpen sind das Herz der Heizung Sie regeln die Wärmezufuhr durch Umwälzung des

Mehr

HERZ-Differenzdruckund

HERZ-Differenzdruckund HERZ-Differenzdruckund Volumenstromregler Normblatt 4001/ 4002 Ausgabe 0999 Hydraulischer Abgleich mit HERZ-Differenzdruck- und Volumenstromregler Differenzdruck- und Volumenstromregler werden in Strangleitungen

Mehr

Mit Sonnenstrom Warmwasser erzeugen.

Mit Sonnenstrom Warmwasser erzeugen. Lass den Sonnenschein ins Haus. Mit Sonnenstrom Warmwasser erzeugen. Fotos: Badewanne plainpicture/ponton Baumkronen istockphoto.com/smileus Ihr Schritt in Richtung Unabhängigkeit mit Solaranlage, Energy

Mehr

CaloEnergia R A D I A T O R

CaloEnergia R A D I A T O R CaloEnergia CaloEnergia Produktübersicht CaloEnergia Heizkörper gibt es in zwei verschiedenen Varianten: Wasserdurchfluss mit elektrischem Heizstab Neben der gewöhnlichen Nutzung über einen Warmwasserzulauf

Mehr

SPK-P 15/25/49 2 Umrüstsatz für Scheitholzbetrieb und thermische Ablaufsicherung 3

SPK-P 15/25/49 2 Umrüstsatz für Scheitholzbetrieb und thermische Ablaufsicherung 3 0 Inhaltsverzeichnis Pelletkessel SPK-P 15/25/49 2 Umrüstsatz für Scheitholzbetrieb und thermische Ablaufsicherung 3 Zubehör für Heizkessel Förderschnecken und Zubehör 4 Thermisches Ladeventil für Pelletkessel

Mehr

Friedrich-Hebbel-Schule Wesselburen. Altbau Baujahr Heizung. Bestandsuntersuchung:

Friedrich-Hebbel-Schule Wesselburen. Altbau Baujahr Heizung. Bestandsuntersuchung: Altbau Baujahr 1950 Heizung Das Gebäude wird über eine Warmwasserheizungsanlage beheizt. In dem Gebäude ist auch die Heizzentrale für die Wärmerversorgung der gesamten Liegenschaft untergebracht. Die Raumbeheizung

Mehr

Technische Information

Technische Information Technische Information Edelstahlarmaturen Kolbenventile Rückflussverhinderer Kompaktverteiler Kompaktverteilerstation Rossweiner Armaturen und Messgeräte GmbH & Co. ohg Wehrstraße 8 - D 04741 Roßwein Tel.:

Mehr

Ersatzteilkatalog Wandheizkessel incl. Brennwert Brennwert-Gasheizkessel

Ersatzteilkatalog Wandheizkessel incl. Brennwert Brennwert-Gasheizkessel 4651 887 Ersatzteilkatalog Wandheizkessel incl. Brennwert Brennwert-Gasheizkessel GB 2 99905377 098ET01-000-000 Ausgabe 28.01.01 098ET01_002 24.01.01 1 2 Inhaltsverzeichnis Baugruppenübersicht...4 Typenübersicht...8

Mehr

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten Alle nachfolgenden Preise + 5,5 % TZ (ab 01.12.2010) Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung Die jeweilige Anforderung vor Ort bestimmt, wie ein E.C.A.-

Mehr

/2003 DE/CH/AT

/2003 DE/CH/AT 60 887 /00 DE/CH/AT Für das Fachhandwerk Montageanleitung Flexible Rohrverbindung Logano G5/G5 Logalux ST50/60/00/00 Logano G5/G5 mit Brenner Logalux ST50/60/00/00 Bitte vor Montage sorgfältig lesen Inhaltsverzeichnis

Mehr