Teilen wir die Arbeit g e re c ht?

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Teilen wir die Arbeit g e re c ht?"

Transkript

1 6/2013 3, Österreich 3,50 Schweiz 5,90 sfr Teilen wir die Arbeit g e re c ht? Was Balance zwischen Müttern und Vätern so schwierig macht. Und was hilft Geldverdienen über alles? Warum wir unser Familienleben nicht komplett der Wirtschaft opfern sollten Glücksmomente So genießen Eltern das Leben mit Kind Serie BabyBasics: Neu & sanft wie Babys heute schlafen lernen Endlich Frühling! Eis zum Selbermachen. Maritime Kindermode. Spielzeug für den Sandkasten

2 Editorial Liebe Leserin, lieber Leser! Eine Magen-Darm-Grippe ihrer Kinder brachte ELTERN-Autorin Juliane Büttinghaus, Mutter von Zwillingen, ins Grübeln. Während ihre Tochter das Leiden eher stoisch ertrug, hing ihr Sohn die ganze Zeit an ihr, forderte Trost und Betreuung und bekam sie natürlich auch. Was war zuerst?, fragt sich unsere Autorin seitdem. Habe ich meinen Sohn mehr verwöhnt als meine Tochter, oder braucht er einfach mehr Zuwendung? Es ist ein häufig geäußerter Verdacht, dass Mütter sich mehr um ihre Söhne kümmern, aber selten hat jemand so wie Juliane Büttinghaus die Möglichkeit des direkten Vergleichs: zwei Kinder, gleiches Alter, aber zwei Geschlechter. Was ihre Eigenbeobachtung ergab und was Fachleute zu diesem Thema sagen, lesen Sie ab Seite 55! Und wenn Sie sich danach ein bisschen ertappt fühlen, ganz schnell Seite 16 aufschlagen: Dort sprechen Eltern über das Glück mit ihren Kindern herzwärmend und ansteckend! Jetzt aber erst mal viel Freude mit dem neuen Heft! Herzlichst, Ihre Marie-Luise Lewicki und das gesamte ELTERN-Team PS: Das Kreuzworträtsel ist wieder da! Nachdem wir es abgeschafft hatten, weil die Einsendungen auf das damit verbundene Gewinnspiel immer weniger wurden, meldeten sich so viele von Ihnen bei uns, dass wir merkten: Das Rätsel ist beliebt. Daher kommt es zurück, diesmal auf Seite 134. TITELFOTO: Sabine Dürichen, Angaben s. Impressum; Foto: Julia Roll Anregungen? Fragen? Kritik? Schreiben Sie mir! Highlights im Juni MüTTer sind die besten. Und zwar alle. Wozu also der ständige Wettbewerb?, fragt ELTERN Autorin Sabine Maus (S. 43) Kinder sind keine Pazifisten. Vor allem, wenn es um Geschwister geht, weiß ELTERN Autorin Sabine Grüneberg (S. 40) Tiger sind ein Vorbild an Anmut und Kraft. Tun Sie es ihnen nach mit unseren Rückbildungsübungen ab S. 80 JUNI 2013 ELTERN 3

3 TEXT MICHAELA ROSE, JULIANE BÜTTINGHAUS FOTOS SANDRA SECKINGER Geschmeidig wie ein Tiger... fühlen Sie sich innerhalb weniger Wochen mit diesem neuen Rückbildungsprogramm: Beim Tigerfeeling gilt das Becken als Drehund Angelpunkt für mehr Ganzkörper-Fitness i n der Schwangerschaft und mit der Geburt hat Ihr Körper Höchstleistungen vollbracht neun Monate lang hat der wachsende Babybauch unter anderem peu à peu die Statik verändert. Nun gehört Ihr Körper wieder Ihnen allein, doch er fühlt sich ganz verändert an und nicht mit jeder dieser Veränderungen wollen junge Mütter auf Dauer leben. Ihnen hilft ein neues ganzheitliches und anatomisch fundiertes Bewegungskonzept, das zu einem neuen Gleichgewicht verhilft, den gesamten Körper strafft und überflüssige Pölsterchen abbaut: Bei der Rückbildung mit der Cantienica-Methode steht das Becken im Zentrum, aber der ganze Körper ist gefordert und profitiert. Seinen Namen trägt das Programm nach seiner Erfinderin, der Schweizerin Benita Cantieni. Das Novum ihres Konzepts: Die Konzentration auf Bauchnabel, Sitzknochen und Atemtechnik soll für Körperspannung und korrekte Ausrichtung von Knochen und Gelenken sorgen. Die Übungen verleihen Eleganz, Anmut, Sprungkraft und Power eines Tigers, sagt Cantieni. Dieses,Tigerfeeling sorgt dafür, dass die Haltung von der Sohle bis zum Scheitel saniert wird. Das Training kräftigt vor allem die Muskulatur von Becken, Beckenboden, Bauch und Rücken, vernetzt die Muskeln, entlastet Gelenke, Sehnen und Bänder und rückt abgesenkte Organe wieder an ihren Platz. Das Ergebnis sind straffere Formen, weniger Kilos auf der Waage und eine natürliche und aufrechte Haltung. Mit der gezielten Rückbildung können junge Mütter sechs Wochen nach der Geburt beginnen es sei denn, Hebamme oder Frauenarzt empfiehlt etwas anderes. Für die sechs Übungseinheiten, die wir hier vorstellen, benötigen Sie ca. 15 Minuten. Üben Sie drei- bis fünfmal pro Woche, dann fühlen Sie sich fit, und nach drei Wochen sind erste Resultate sichtbar. Die Wiederholungszahlen sind ein Vorschlag, wichtiger ist Ihr Körpergefühl. Absolvieren Sie lieber wenige aber präzise Bewegungen an energielosen Tagen und steigern Sie Ihr Training, wenn Sie sich kraftvoll fühlen. Wir danken Frau Judit Schmidt-Klimak für ihre Unterstützung bei der korrekten Darstellung der Übungen. 80 ELTERN JUNI 2013

4 Extra Schwangerschaft Geburt Für eine aufrechte Haltung Eine Schwangerschaft kann ganz schön auf die Knochen gehen dis ersten drei der hier gezeigten sechs Übungen richten Becken und Wirbelsäule wieder korrekt aus, schaffen die Basis für einen gesunden Rücken und verleihen Kraft fürs Heben und Tragen Ihres Kindes Becken-Bein-Verbindung Startposition: In der Rückenlage die Beine angewinkelt aufstellen, die Füße stehen hüftbreit und leicht v-förmig (Fersen fast geschlossen) etwa eine Fußlänge vom Po entfernt auf dem Boden. Becken aufrichten, Leisten entspannen. Der Kopf liegt in Verlängerung der Wirbelsäule. Scham- und Steißbein in Richtung Fersen, den Kronenpunkt (das ist der höchste Punkt auf dem Kopf) von den Fersen wegschieben. Die Wirbelsäule wird lang. Diagonal-Atmung: Stellen Sie sich vor, Sie atmen durch den linken Sitzbeinhöcker ein, durch die rechte Schulter aus. Dann durch den rechten Sitzbeinhöcker einatmen, durch die linke Schulter ausatmen. Wiederholen Sie das Ganze 3-mal. Los geht s: Linkes Knie bei stabilem Becken zur Brust ziehen, wenn nötig, mit den Händen den Oberschenkel halten. Den linken Sitzbeinhöcker nach unten ziehen, das Knie nach oben. Schultern ruhen auf dem Boden. Rechte Ferse aufsetzen und vom Körper wegschieben, bis das Knie maximal 20 Zentimeter über dem Boden ist (siehe Bild). Stellen Sie sich vor, Sie dehnen den Bauchnabel gleichzeitig in Richtung Brust- und Schambein. Dann mit der Ferse auf den Boden tippen, diese Bewegung 20-mal wiederholen. Weiter geht s: Zurück in die Startposition kommen, einatmend die Sitzbeinhöcker zusammenziehen, ausatmend das Becken weiten. 3-mal wiederholen, dann die Seite wechseln. Das bringt s: Die Muskulatur des Beckenbodens lernt, wie sie mit der Bein- und Fußmuskulatur effektiv zusammenarbeitet, gleichzeitig beugt die Übung einem Beckenschiefstand vor, während Sie Ihr Kind mal rechts, mal links auf der Hüfte tragen. JUNI 2013 eltern 81

5 Extra Schwangerschaft Geburt Muskel-Teamwork Startposition: Im Vierfüßlerstand Knie so weit wie möglich auseinandernehmen, Unterschenkel anwinkeln. Knie und Hüftgelenke sind auf einer Linie. Die Hände stehen senkrecht unter den Schultern, die Finger zueinander ausgerichtet, die Handflächen bilden kleine Höhlen. Die Ellenbogen zeigen leicht gebeugt zu den Seiten. Der Kopf befindet sich in Verlängerung der Wirbelsäule. Sitzbeinhöcker zusammenziehen und mit dem Scham- und Steißbein nach hinten verlängern, den Kopf nach vorn schieben. Bauchnabel gleichzeitig zum Brust- und Schambein dehnen (Bild ganz oben). Diagonal-Atmung: siehe Becken-Bein-Verbindung. Los geht s: Ellenbogen weiter auseinanderdehnen und den Oberkörper absenken, bis die Nase fast den Boden berührt, der Nacken bleibt lang. In dieser Haltung Mini- Liegestützen absolvieren den Oberkörper leicht anheben (unteres Bild), dabei die Sitzbeinhöcker zusammenziehen, dann den Oberkörper wieder absenken und Sitzbeinhöcker lösen; 10- bis 20-mal wiederholen. Weiter geht s: Anschließend die Sitzbeinhöcker aus der tiefen Position auf die Fersen schieben, die Arme strecken, den Körper aus den Handwurzeln nach hinten schieben und kurz dehnen. Das bringt s: Per Rumpfkraft stabilisieren und schützen Sie Ihre Wirbelsäule auch bei einseitigen Belastungen, mit der neu gewonnenen Armkraft tragen Sie Ihr Kind ohne lästige Nackenverspannungen. Becken im Zentrum Startposition: Im Fersensitz die Füße leicht v-förmig ausrichten die Fersen sind näher zusammen als die Zehen. Scham- und Steißbein nach unten, den Kronenpunkt nach oben schieben. Bauchnabel in Gedanken gleichzeitig zum Brust- und Schambein verlängern. Diagonal-Atmung: siehe Becken-Bein-Verbindung. Los geht s: Hände verschränken, Arme neben den Ohren nach oben strecken, Handflächen zeigen zur Decke. Schulterblätter am Rücken nach unten ziehen, Oberkörper gerade nach vorn beugen, Po von den Fersen lösen, den Rumpf nach oben anheben und wieder absenken (Bild ganz oben). Sitzbeinhöcker beim Vorbeugen zusammenziehen, beim Aufrichten lösen, 10- bis 20-mal wiederholen. Das Becken bleibt dabei aufgerichtet. Weiter geht s: Im Fersensitz kurz entspannen, dann die Arme in Schulterhöhe verschränken, die Sitzbeinhöcker nach unten und zusammenziehen und den Oberkörper senkrecht anheben der Po löst sich von den Fersen (Bild darunter). Beim Senken Sitzbeinhöcker nicht ganz lösen, beim Anheben erneut aktivieren, 10- bis 20-mal wiederholen. Das bringt s: Bei dieser Übug können Sie spüren, wie viel Power Ihr Beckenboden hat, gleichzeitig lernen Sie, die Belastung auf alle beteiligten Muskeln zu verteilen und den Rücken auch beim Tragen Ihres Kindes aufrecht zu halten. 82 ELTERN JUNI 2013

6 Für einen straffen Bauch Eine vernetzte Bauchmuskulatur formt nicht nur einen flachen Bauch und eine schlanke Taille sie hilft auch effektiv bei Beckenbodenschwäche und anderen Spuren der Schwangerschaft körpermitte-training WeBTiPP Was Sie schon immer über die Rückbildung wissen wollten in unserem Kompakt-Thema unter erfahren Sie es! Startposition: In Rückenlage mit angestellten Beinen Becken und Brustkorb dehnen und ein Muskel-X aufspannen (siehe Übung Muskel-Korsett, S. 84). Rechte Ferse in den Boden stupsen und sofort so nah wie möglich zur Brust ziehen, dabei den Sitzbeinhöcker in Richtung Boden schieben. Oberschenkel aus der Leiste nach außen drehen und rechten Fuß mit angezogenen Zehen über linkem Knie ablegen. Arme rechtwinklig gebeugt in Schulterhöhe ablegen, Handflächen nach oben, Schultern entspannt. Atmung: Stellen Sie sich vor, Sie atmen an den Sitzbeinhöckern ein, an den Beckenschaufeln aus; 2-mal wiederholen. Los geht s: Linkes Knie in Richtung Brust anheben, Fuß löst sich vom Boden, Becken stabil halten und linken Sitzbeinhöcker nach unten schieben (großes Bild). Stellen Sie sich vor, Sie atmen über den Beckenboden ein, Sitzbeinhöcker zusammenziehen, über den Kronenpunkt ausatmen, Sitzbeinhöcker entspannen und Beine zum Körper sinken lassen. 7- bis 10-mal wiederholen. Weiter geht s: Linken Fuß wieder absetzen, die Arme locker verschränkt über dem Brustkorb halten. Den Kronenpunkt Richtung Decke dehnen, bis das Kinn parallel zum Brustbein steht. Mit dem Kronenpunkt 10- bis 25-mal in Richtung Decke pulsieren (unteres Bild ). Kopf wieder ablegen und die Seite wechseln. Das bringt s: Kräftigt Bauch, Becken, Hüften, vernetzt die Bauchmuskeln miteinander und schult die Wahrnehmung für die Haltung der Hüften. JUNI 2013 eltern 83

7 Eisen in der Schwangerschaft Floradix mit Eisen Extra Schwangerschaft Geburt Muskel-korsett Startposition: In Rückenlage mit angestellten Beinen Becken und Brustkorb auseinanderdehnen und ein Muskel-X aufspannen: Dazu in der Vorstellung den Bauchnabel gleichzeitig zum rechten Rippenbogen und zur linken Beckenschaufel und spiegelverkehrt dehnen. Der Nacken ist lang. Beine nacheinander anheben, Hüft- und Kniegelenken bilden rechte Winkel. Atmung: Einatmend Sitzbeinhöcker sanft zum Damm ziehen, stellen Sie sich vor, durch den Kronenpunkt auszuatmen, beim Ausatmen Beckenboden entspannen und Beine einige Zentimeter zu beiden Seiten öffnen. Los geht s: Ein- und Ausatmung so oft wiederholen, bis die Beine so weit wie möglich gegrätscht sind, eventuell mit den Händen an den Außenseiten der Oberschenkeln für einen leichten Widerstand sorgen. Weiter geht s: Dann die Beine im Atemrhythmus wieder schließen einatmen (gedanklich) durch die Sitzbeinhöcker, ausatmen durch den Kronenpunkt, dabei die Beine einige Zentimeter schließen, eventuell mit den Händen an den Innenseiten der Oberschenkeln für einen leichten Widerstand sorgen (siehe Foto). Insgesamt dreimal öffnen und schließen, zum Schluss beide Knie entspannt zur Brust ziehen. Das bringt s: Kräftigt und vernetzt die Muskeln von Bauch, Becken, Rücken und Beinen. Floradix mit Eisen: Wirkstoff: Eisen(II)-gluconat. Anwendungsgebiet: Bei erhöhtem Eisenbedarf wenn ein Risiko für die Entstehung eines Eisenmangels erkennbar ist. Ein erhöhter Eisenbedarf besteht insbesondere bei erhöhtem Eisenverlust, z. B. während der Schwangerschaft und Stillzeit. In der Erholungszeit nach Krankheiten. Enthält Invertzucker und Fructose. Bitte Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. SALUS Pharma GmbH Bruckmühl SALUS Pharma GmbH ein Unternehmen der Salus-Gruppe Abt.: Floradix-Service Otto-von-Steinbeis-Str Bruckmühl Tel.: 08062/72800 Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone und Sie gelangen direkt zu uns. elt/2013/05/06 Salus. Der Natur verbunden. Der Gesundheit verpflichtet. iron Woman Startposition: In der Rückenlage Beine angewinkelt aufstellen, Hände hinter dem Kopf verschränken, Ellenbogen zeigen zu den Seiten. Scham- und Steißbein in Richtung Füße, Kronenpunkt von den Füßen weg schieben und ein Muskel-X aufspannen (siehe Übung oben). Beine nacheinander zur Brust ziehen, erst linke Ferse zur Decke, linken Sitzbeinhöcker zum Boden schieben, dann ebenso mit der rechten Seite verfahren, beide Leisten entspannen. Los geht s: Rechte Ferse zur Decke schieben und linken Sitzbeinhöcker gleichzeitig zum Boden dehnen, dann umgekehrt, insgesamt 10-mal wiederholen. Jetzt Beckenbodenmuskulatur pulsieren lassen Sitzbeinhöcker 20-mal im Herzrhythmus aktivieren und lösen. Dann ein Bein leicht absenken und pulsieren, Bein wieder senkrecht strecken, mit anderem Bein dasselbe (Bild links oben). Weiter geht s: Kronenpunkt zur Decke ziehen, bis das Kinn parallel zum Brustbein steht. Bauchund Rückenseite müssen gleich lang bleiben. Beine aus der Kraft der Beckenbodenmuskulatur abwechselnd langsam senken und heben (Foto); je nach Fitness 2 bis 10 Wiederholungen. Das bringt s: Stärkt die Becken-, Bauch- und Rückenmuskulatur, insbesondere die untere Bauchpartie, vernetzt Rumpf-, Becken-, Hüftund Oberschenkelmuskeln und sorgt für Beweglichkeit in Hüften und Becken.

8 noch MeHr übungen in dem Buch Rückbildung mit Tigerfeeling von Benita Cantieni (Südwest, 19,99 Euro, erscheint am 10. Juni 2013). Cantienica-Rückbildungskurse in Ihrer Nähe finden Sie auf der Seite unter Anbieter. MEDIZINISCHE HAUTPFLEGE Rückbildung findet nicht nur im kurs statt! Yogamatte, Sporthose und Shirt: Warum sind die übungen so wichtig? Vereinfacht ausgedrückt: um die Veränderungen des Körpers durch die Schwangerschaft rückgängig zu machen. So müssen die weich gewordenen Bänder und Muskeln wieder ihre ursprüngliche Spannung bekommen. Vor allem die geraden Bauchmuskeln sind so stark auseinandergedehnt worden, dass zwischen ihnen ein Spalt entstanden ist, die sogenannte Rektusdiastase. Und: Der Beckenboden, der durch Hormone und das Gewicht des Babys sehr weich geworden ist, muss wieder gestärkt werden andernfalls ist das Risiko, später unter Inkontinenz zu leiden, stark erhöht. Wann kann ich damit beginnen? Theoretisch sofort nach der Entbindung mit dem Anspannen des Beckenbodens: Kneifen Sie Po und Scheide fest zusammen und halten Sie diese Spannung einige Sekunden. Im Körperinneren gleichzeitig den Muskel anspannen, mit dem Sie den Harnstrahl unterbrechen würden. Diese Übung können Sie übrigens heimlich zu jeder Zeit und an jedem Ort ausführen. Ein klassischer Rückbildungskurs wird ab vier Wochen nach der Entbindung empfohlen aus dem einfachen Grund, weil frischgebackene Mütter vorher keinen Kopf dafür haben. Der Kurs umfasst zehn Stunden, die von der Krankenkasse bezahlt werden, sofern Sie sie in den neun Monaten nach der Geburt absolvieren. Aber auch zu Hause sollten Sie die Übungen weitermachen, so Physiotherapeutin und Rückbildungsexpertin Ulla Henscher: Als Faustregel gilt: Die Rückbildung dauert so lange wie die Schwangerschaft. Welche Methoden gibt es? Klassische Rückbildungskurse werden in Hebammenpraxen angeboten: In den zehn Stunden trainieren Sie neben dem Beckenboden auch Bauchmuskeln, Rücken und Beine. Es gibt auch Kurse, die im Wasser stattfinden: Durch den Widerstand dort werden die Übungen umso effektiver! Viele Kurse arbeiten mit Übungen aus Yoga oder Pilates. Durch die kleinen, langsamen Bewegungen werden auch tief liegende Muskeln gestärkt, das sorgt besonders für eine gesunde und schöne Haltung. Eines sollte jeder Kurs bieten, so Ulla Henscher: Ein Übungsprogramm für den Alltag zu Hause zum Beispiel Tipps, wie man das Baby hochnimmt oder trägt, ohne dabei Rücken und Becken zu belasten. Der ph-wert 5,5 stärkt die natürliche Schutzfunktion der Haut Baby sebamed Pflegelotion Baby sebamed Pflegecreme Baby sebamed Waschlotion Haut & Haar Baby sebamed Wundcreme Dermatologisch-klinisch getestet. Erhältlich in Apotheken und Drogeriefachabteilungen. Wissenschaft für gesunde Haut.

Rückenschmerzen. kennt jeder.

Rückenschmerzen. kennt jeder. Rückenschmerzen kennt jeder. Rückenübungen Effektiv trainieren: Tief und langsam atmen bei Anspannung ausatmen, bei Entspannung einatmen. Keine Pressatmung. Wiederholungen der Übungen langsam steigern.

Mehr

Schwangerschaft & Geburt. Bauch, Beine, Baby

Schwangerschaft & Geburt. Bauch, Beine, Baby Schwangerschaft & Geburt Bauch, Beine, Baby Mit Kind richtig Sport machen geht nicht? Doch! Wir zeigen Ihnen vier Work-outs für die Zeit nach der Schwangerschaft, bei denen Ihr Baby sogar unbedingt dabei

Mehr

Alles, was Sie für die Rückengymnastik brauchen, ist eine Matte und ein Handtuch zum Unterlegen sowie bequeme Kleidung.

Alles, was Sie für die Rückengymnastik brauchen, ist eine Matte und ein Handtuch zum Unterlegen sowie bequeme Kleidung. Rückentraining Mit diesen einfachen Übungen können Sie den Rücken stärken und die Wirbelsäule mobilisieren jeden Tag, ganz bequem von zu Hause aus. Auch die Bauchmuskulatur wird gestärkt, denn eine starke

Mehr

PZ-Kur 2015 Bewegungstipps PilatesWorkout

PZ-Kur 2015 Bewegungstipps PilatesWorkout Trainieren Sie Ihr Powerhouse! AOK-Sport-Expertin Ursula Jacoby zeigt, wie Sie es richtig machen. PilatesWorkout ist ein effizientes, sanftes Training, das die Tiefenmuskulatur kräftigt. Schon nach kurzer

Mehr

Übungen zur Kräftigung und Stabilisierung der Muskulatur

Übungen zur Kräftigung und Stabilisierung der Muskulatur Übungen zur Kräftigung und Stabilisierung der Muskulatur speziell für das Pistolenschießen Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 3 2. Kraftausdauer-Untersuchung einiger Muskelgruppen 4 3. Konditionstest-Kraft,

Mehr

Anti-Cellulite Workout

Anti-Cellulite Workout Anti-Cellulite Workout Mit einem Fitnessband lassen sich viele effektive Übungen mit geringem Zeitaufwand durchführen, 2 bis 3 mal wöchentlich 30 Minuten reichen schon für eine straffere Silhouette. Bevor

Mehr

Übungen im Sitzen. Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur - Kopfheber. Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher

Übungen im Sitzen. Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur - Kopfheber. Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher Übungen im Sitzen Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur - Kopfheber Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher Arme entspannt neben den Oberschenkeln hängen lassen Schultern

Mehr

Rückenfit mit dem Redondo Ball Plus

Rückenfit mit dem Redondo Ball Plus Rückenfit mit dem Redondo Ball Plus Kontakt Gabi Fastner www.gabi-fastner.de, gabs@gabi-fastner.de Das Kreuz mit dem Kreuz. Rücken Kurse sind zu Recht sehr beliebte Kursformate! Es gibt wenige Menschen

Mehr

Das Problem Geschwächter Beckenboden

Das Problem Geschwächter Beckenboden Das Problem Geschwächter Beckenboden BeYourself Personal Training www. beyourself-pt.de Manuel Michalski Personal Trainer Die Lösung Training für den Beckenboden Eine Schwangerschaft und die Geburt eines

Mehr

Entspannt starten. NetMoms Yoga. YOGA IN DER Schwangerschaft. Die wechselseitige Nasenatmung. Anfangsentspannung SEITE 1

Entspannt starten. NetMoms Yoga. YOGA IN DER Schwangerschaft. Die wechselseitige Nasenatmung. Anfangsentspannung SEITE 1 NetMoms Yoga Durch gezielte Yogaübungen kannst Du Deine körperliche Verfassung stärken und verbessern. Wir haben hier einige entspannende Übungen für Dich. Die wechselseitige Nasenatmung Ausgangsposition:

Mehr

Die besten Übungen gegen Bauchbeschwerden

Die besten Übungen gegen Bauchbeschwerden Die besten Übungen gegen Bauchbeschwerden Die Schulterbrücke: In Rückenlage auf den Boden legen, die Beine aufstellen und tief einatmen. Beim Ausatmen den Oberkörper nach oben bewegen bis Oberschenkel,

Mehr

Auszug aus www.tcm praxis beck.ch TCM Naturarztpraxis Martin Beck, Silke Beck: Zu den Fünf Tibetern (Rückenschonende Form)

Auszug aus www.tcm praxis beck.ch TCM Naturarztpraxis Martin Beck, Silke Beck: Zu den Fünf Tibetern (Rückenschonende Form) Hintergrundwissen zu den Fünf Tibetern Was Die Tibeter sind einfache Bewegungsabläufe die von Menschen jeden Alters durchgeführt werden können. Sie stellen eine wirkungsvolle Methode dar, Wohlbefinden

Mehr

Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur. Übungen im Sitzen. Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher

Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur. Übungen im Sitzen. Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher Übungen im Sitzen Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher Arme entspannt neben den Oberschenkeln hängen lassen Schultern nach vorne

Mehr

SCHLANKE ARME FIT NACH DER BABYZEIT. Arm-Übung 1. Arm-Übung 2 SEITE 1. Schlanke Arme duch einen starken Bizeps. Ein strammer Trizeps für starke Arme

SCHLANKE ARME FIT NACH DER BABYZEIT. Arm-Übung 1. Arm-Übung 2 SEITE 1. Schlanke Arme duch einen starken Bizeps. Ein strammer Trizeps für starke Arme Du Deinen Bizeps. NetMoms Training Gezieltes Training für Bauch, Beine und Po hilft gegen hartnäckige Kilos nach der Babyzeit. Net- Moms zeigt Dir Übungen, die helfen und Spaß machen. Arm-Übung 1 Schlanke

Mehr

Die besten Übungen gegen Bauchbeschwerden

Die besten Übungen gegen Bauchbeschwerden Die besten Übungen gegen Bauchbeschwerden 1 Die Schulterbrücke: In Rückenlage auf den Boden legen, die Beine aufstellen und tief einatmen. Beim Ausatmen den Oberkörper nach oben bewegen bis Oberschenkel,

Mehr

Aufwärmübungen. wird angeregt

Aufwärmübungen. wird angeregt Aufwärmübungen Es ist notwendig, den Körper vorzubereiten, ihn aufzuwärmen, bevor man mit den täglichen Übungen beginnt, um Verletzungen zu vermeiden. Die folgenden neun Aufwärmübungen Die Hormonerzeugung

Mehr

Übungen zur Kräftigung

Übungen zur Kräftigung Obere Rücken- und Schulterblattmuskulatur Kopf gerade halten, Blick zum Boden - Arme gestreckt nach oben und seitlich führen, ohne ins Hohlkreuz zu fallen, kurz halten und langsam absenken, ohne dass die

Mehr

Käfer, leicht. WIRKUNG Der Käfer bewirkt eine effektive Straffung des Bauches und kräftigt sowohl die gerade als auch die schräge Bauchmuskulatur

Käfer, leicht. WIRKUNG Der Käfer bewirkt eine effektive Straffung des Bauches und kräftigt sowohl die gerade als auch die schräge Bauchmuskulatur 30 DIE ÜBUNGEN FÜR ALLE WICHTIGEN MUSKELGRUPPEN Die folgenden Seiten zeigen Ihnen detailliert die 14 Kraftübungen des maxxf-trainings. Alle wichtigen Muskeln Ihres Körpers werden dabei gefordert und geformt,

Mehr

Die Rückenschule fürs Büro

Die Rückenschule fürs Büro Die Rückenschule fürs Büro Seite 1 von 5 Wenn möglich halten Sie Meetings und Besprechungen im Stehen ab und nutzen Sie für den Weg zum Mittagessen die Treppe und nicht den Fahrstuhl. Die Rückenschule

Mehr

Sybille Löcher. Stundenverlaufsplan

Sybille Löcher. Stundenverlaufsplan Stundenverlaufsplan Gruppe: Zeit: Erwachsene mit mittlerem Leistungsstand, 40+, seit 1 Jahr in der Gruppe 60 Minuten: 10 Minuten Aufwärmen; 40 Minuten Kraft-Ausdauer-Zirkel; 10 Minuten Ausklang Phase/Zeit

Mehr

Aufwärmen/Entspannen. Gönnen Sie sich nach dem Training eine Entspannung

Aufwärmen/Entspannen. Gönnen Sie sich nach dem Training eine Entspannung Aufwärmen/Entspannen Führen Sie die Bewegungen langsam und kontrolliert auf jeder Körperseite mindestens 4 Mal durch. Lassen Sie den Atem fliessen. 1) Kopf Mit dem Kopf nicken. Die Übung mobilisiert die

Mehr

Heike Drechsler stärkt Ihnen den Rücken

Heike Drechsler stärkt Ihnen den Rücken Heike Drechsler stärkt Ihnen den Rücken Die erfolgreiche Leichtathletin und Gesundheitsexpertin der BARMER GEK hat für Sie elf einfache Übungen für zu Hause zusammengestellt. Ein paar Minuten Gymnastik

Mehr

Beweglich bleiben mit der KKH. Übungen für mehr Beweglichkeit und Muskelkraft

Beweglich bleiben mit der KKH. Übungen für mehr Beweglichkeit und Muskelkraft Beweglich bleiben mit der KKH Übungen für mehr Beweglichkeit und Muskelkraft Inhalt Allgemeine Übungsanleitung 4 Armbeuger (Bizeps) 5 Armstrecker (Trizeps) 5 Nackenmuskulatur 6 Rückenmuskeln 6 Bauchmuskeln

Mehr

Pilates. Fit und straff von Kopf bis Fuss. >> Für mehr Ausstrahlung Ganzheitliche Übungen halten den Körper geschmeidig

Pilates. Fit und straff von Kopf bis Fuss. >> Für mehr Ausstrahlung Ganzheitliche Übungen halten den Körper geschmeidig >> Für mehr Ausstrahlung Ganzheitliche Übungen halten den Körper geschmeidig >> Für mehr Kraft Sanfte Bewegungen stärken auch tief liegende Muskeln >> Für mehr Leichtigkeit Kopfkino macht das Training

Mehr

Gymnastikband Rückentraining

Gymnastikband Rückentraining Elastische Gymnastikbänder sind geniale Trainingsgeräte für daheim. Sie kosten wenig, passen in jede Schublade und können die Wirkung klassischer Übungen um ein Vielfaches steigern. Die Spannung baut sich

Mehr

ANLEITUNG. Die Übungen sind im Stehen, zum Großteil auch mit Rollator und im Sitzen durchführbar. Folgende Grundregeln sollten Sie beachten:

ANLEITUNG. Die Übungen sind im Stehen, zum Großteil auch mit Rollator und im Sitzen durchführbar. Folgende Grundregeln sollten Sie beachten: ANLEITUNG Die Übungen sind im Stehen, zum Großteil auch mit Rollator und im Sitzen durchführbar. Folgende Grundregeln sollten Sie beachten: Stabiler Stand: Auf einen festen Untergrund achten, bei Übungen

Mehr

Mit dem vierten Workout trainieren und formen Sie vor allem Ihre Beine und den Po:

Mit dem vierten Workout trainieren und formen Sie vor allem Ihre Beine und den Po: Mit dem vierten Workout trainieren und formen Sie vor allem Ihre Beine und den Po: 2.2.4 15-Minuten-Workout Beine-Po-Fit 1 Ausgangsposition: Stellen Sie die Füße hüftbreit auseinander. Die Knie sind locker,

Mehr

Übungen zur Entspannung und zum Aufwärmen

Übungen zur Entspannung und zum Aufwärmen en zur Entspannung und zum Aufwärmen 1 2 Stellen Sie Ihre Füße in hüftbreitem Abstand parallel nebeneinander. Stehen Sie in entspannter Weise aufrecht. Lösen Sie mögliche Spannungen in der Mundpartie,

Mehr

ONGO MOVE TRAININGSPROGRAMM ÜBUNGSPROGRAMME

ONGO MOVE TRAININGSPROGRAMM ÜBUNGSPROGRAMME ONGO MOVE TRAININGSPROGRAMM Der ONGO Classic beugt durch aktives Sitzen Verspannungen vor, kräftigt die Rückenmuskulatur und verbessert die gesamte Körperhaltung. Auf diese Weise lässt sich Bewegung spielerisch

Mehr

Mit jedem Ausatmen lasse dich noch etwas tiefer in den Boden sinken.

Mit jedem Ausatmen lasse dich noch etwas tiefer in den Boden sinken. Achtsames Bewegen - Yoga-Übungen im Liegen Komme in der Rückenlage an. Strecke dich am Boden aus und überlasse das Körpergewicht dem Boden. Fühle wie der Körper auf der Unterlage aufliegt und von ihr getragen

Mehr

Anleitung zur Wochenbettgymnastik

Anleitung zur Wochenbettgymnastik Anleitung zur Wochenbettgymnastik Liebe Patientin, durch die hormonelle Umstellung in der Schwangerschaft wird das Gewebe der Haut, aller Organe und der Muskulatur aufgelockert und verliert an Spannung.

Mehr

Allgemeine Hinweise zur Durchführung von Dehnübungen

Allgemeine Hinweise zur Durchführung von Dehnübungen Dehnübungen für zu Hause Die Anleitungen aus der Reihe Übungen für zu Hause wurden für die Ambulante Herzgruppe Bad Schönborn e.v. von Carolin Theobald und Katharina Enke erstellt. Weitergabe, Veränderung

Mehr

Übungskatalog zum Kräftigen

Übungskatalog zum Kräftigen Übungskatalog zum Kräftigen Kräftigen der Arm-Schultermuskulatur Vereinfachter Liegestütz: Im Vierfüßlerstand die Füße anheben und verschränken. Den Kopf in Verlängerung der Wirbelsäule halten und die

Mehr

Übungsprogramm Rumpf

Übungsprogramm Rumpf Übungsprogramm Rumpf - 14 Übungen gegen Rückenbeschwerden - Der Rücken wird durch statische, muskuläre Beanspruchungen, z. B. bei langem Stehen am Arbeitsplatz, belastet und reagiert häufig mit schmerzhaften

Mehr

Fotos: Forster & Martin; Text: Kerstin Schmied 1/2011

Fotos: Forster & Martin; Text: Kerstin Schmied 1/2011 Swinging Rundum-Workout für Figur, Kreislauf und Koordination: Auf dem Trampolin werden die klassischen Übungen effektiver und machen noch mehr Spaß Fotos: Forster & Martin; Text: Kerstin Schmied Pilates

Mehr

Herzlich Willkommen beim BÜRO-VITAL-PROGRAMM!

Herzlich Willkommen beim BÜRO-VITAL-PROGRAMM! Herzlich Willkommen beim BÜRO-VITAL-PROGRAMM! Dreimal täglich mit dem Stuhl um den Schreibtisch zu rollen genügt Ihnen nicht mehr als Fitnessprogramm? Recht haben Sie! Schon ein paar Entlastungsübungen

Mehr

Sanft und achtsam. Morgenstund hat Gold im Mund. Asanas Morgenpraxis

Sanft und achtsam. Morgenstund hat Gold im Mund. Asanas Morgenpraxis Asanas Morgenpraxis Sanft und achtsam Morgenstund hat Gold im Mund Das Sprichwort «Morgenstund hat Gold im Mund» stammt aus dem Lateinischen «aurora habet aurum in ore» ab und bezieht sich auf die personifizierte

Mehr

4. Sonstige. a) seitlicher Crunch

4. Sonstige. a) seitlicher Crunch 4. Sonstige a) seitlicher Crunch Setzen Sie sich mit angewinkelten Beinen auf eine Gymnstikmatte. Die Fußsohlen sind auf dem Boden, die Ellebogen zeigen nach außen, die Hände sind hinter den Ohren. Legen

Mehr

Bauchmuskulatur. Position 1: In Rückenlage die Knie anziehen und die Unterschenkel von außen umfassen.

Bauchmuskulatur. Position 1: In Rückenlage die Knie anziehen und die Unterschenkel von außen umfassen. Double-Leg-Stretch Untere gerade und schräge Bauchmuskulatur Position 1: In Rückenlage die Knie anziehen und die Unterschenkel von außen umfassen. Position 2: Den Bauchnabel einziehen. Kopf und Schultern

Mehr

Aktiv-Übungen Basisprogramm

Aktiv-Übungen Basisprogramm Die Yakult Aktiv-Übungen stellen ein ganzheitliches Trainingsprogramm dar, mit dem Sie fit, stabil und beweglich werden bzw. bleiben. In nur 15 bis 30 Minuten können Sie viele Körperteile und Muskeln optimal

Mehr

Yoga im Büro Rückenschule Hannover - Ulrich Kuhnt

Yoga im Büro Rückenschule Hannover - Ulrich Kuhnt Rückenschule Hannover - Ulrich Kuhnt Was ist Yoga? Yoga ist vor ca. 3500 Jahren in Indien entstanden. Es ist eine Methode, die den Körper, den Atem und den Geist miteinander im Einklang bringen kann. Dadurch

Mehr

Patienteninformation. Übungsangebote zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur

Patienteninformation. Übungsangebote zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur Patienteninformation Übungsangebote zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur Vorwort Liebe Patientin, lieber Patient, Ihr Arzt hat Ihnen Beckenbodengymnastik verordnet. Eine Schwäche der Beckenbodenmuskulatur

Mehr

Rückengymnastik: Fit im Alltag

Rückengymnastik: Fit im Alltag Rückengymnastik: Fit im Alltag Die besten Übungen für einen beweglichen und kraftvollen Rücken. Max Hermann, Weinfelderstrasse 74, 8580 Amriswil www.wohlfühlpraxis-amriswil.ch Übung 1: Vierfüssler Das

Mehr

TIEMU Brasil Seite 1

TIEMU Brasil Seite 1 TIEMU Brasil Seite 1 Die Brasil s wiegen jeweils 270 Gramm und besitzen ein intelligentes Innenleben (Gewichtsfüllung und Hohlraum), dessen Hoch- und Tiefschütteln klar die kleine Bewegungsamplitude während

Mehr

Fitnessplan: Wochen 7 12

Fitnessplan: Wochen 7 12 Fitnessplan: Wochen 7 12 Jetzt haben Sie sich mit unserem einführenden Fitnessprogramm eine Fitnessbasis aufgebaut und sind bereit für unser Fitnessprogramm für Fortgeschrittene. Auch hier haben Sie die

Mehr

Gelenke und Füße, siehe nächste Seite (nach eigener Wahl)

Gelenke und Füße, siehe nächste Seite (nach eigener Wahl) LZW - der Trainingsplan Mobilisieren Gelenke und Füße, siehe nächste Seite (nach eigener Wahl) Aufwärmen 5 Minuten locker und aufrecht gehen, um den Körper in Schwung zu bringen. Läufer-Armhaltung einnehmen.

Mehr

Kräftigung der Rumpfmuskulatur. Übung Rückenmuskulatur

Kräftigung der Rumpfmuskulatur. Übung Rückenmuskulatur Kräftigung der Rumpfmuskulatur Übung Rückenmuskulatur 1. Bauchlage, Stirn 1 cm von Boden gelöst 2. Blick Richtung Boden 3. Gesäß angespannt Füße hüftbreit, Fersenschub 4. Arme gestreckt nach vorne 5. Diagonal

Mehr

40 Übungen mit dem Winshape-Belt

40 Übungen mit dem Winshape-Belt 40 Übungen mit dem Winshape-Belt Glückwunsch zu Deinem brandneuen modischen Trainingsgerät. Unser Winshape- Belt sieht nicht nur klasse aus und lässt sich vielfach mit Deinen Sport- und Freizeitklamotten

Mehr

Exercises im Stand. 3Die Mittelstufe:

Exercises im Stand. 3Die Mittelstufe: 3Die Mittelstufe: Exercises im Stand In diesem Kapitel erwartet Sie ein tänzerisch-athletisches Körpertraining mit dynamischen und intensiven Elementen aus Ballett, Yoga und Pilates. Die Übungen sind ein

Mehr

Kräftigungs- & Stabilisierungsübungen

Kräftigungs- & Stabilisierungsübungen Kräftigungs- & Stabilisierungsübungen Allgemeine Hinweise zu den Übungen Für alle haltenden, statischen Übungen mit kleinen Wippbewegungen gilt: Anfänger: : 2-3 Sätze mit einer Dauer von je ca. 20 Sekunden

Mehr

Übungskatalog zum Dehnen

Übungskatalog zum Dehnen Übungskatalog zum Dehnen Dehnen und Mobilisieren der Hals-Nackenmuskulatur Im Stand den Kopf langsam und kontrolliert vorbeugen und aufrichten, nach rechts und links drehen oder nach rechts und links neigen.

Mehr

Beckenbodengymnastik für Frauen

Beckenbodengymnastik für Frauen Beckenbodengymnastik für Frauen Liebe Patientin, RÜCKENLAGE mit diesem Flyer möchten wir Sie gezielt beim Beckenbodentraining unterstützen. Eine Beckenbodenschwäche kann sehr unterschiedliche Ursachen

Mehr

Koordination. 1) Einbeinstand. 2) Kniebeuge. 3) Zehen- und Fersenstand

Koordination. 1) Einbeinstand. 2) Kniebeuge. 3) Zehen- und Fersenstand Koordination 1) Einbeinstand Stellen Sie sich auf den Stabilisationstrainer und balancieren Sie abwechselnd auf einem Bein. Das Standbein ist dabei minimal gebeugt. Wenn Sie den Schwierigkeitsgrad steigern

Mehr

PILATES BRASIL GABI FASTNER

PILATES BRASIL GABI FASTNER PILATES BRASIL GABI FASTNER ÜBUNGSKATALOG PILATES BRASIL PILATES BRASIL Die Brasils wiegen jeweils 270 Gramm und besitzen ein intelligentes Innenleben (Gewichtsfüllung und Hohlraum), dessen Hoch- und Tiefschütteln

Mehr

Ziel: Schulter- und Rückenmuskeln kräftigen. Sie brauchen: eine Tür oder eine Wand. Ziel: die geraden Rückenmuskeln kräftigen

Ziel: Schulter- und Rückenmuskeln kräftigen. Sie brauchen: eine Tür oder eine Wand. Ziel: die geraden Rückenmuskeln kräftigen Fitness-Übungen für den Rücken: Rückenmuskeln kräftigen (viele weitere Tips unter: http://www.vitanet.de/krankheiten-symptome/ rueckenschmerzen/ratgeber-selbsthilfe/rueckengymnastik/) Die Rückenmuskulatur

Mehr

Übungen mit dem Pezziball Rücken & Bauch- Beine-Po

Übungen mit dem Pezziball Rücken & Bauch- Beine-Po Übungen mit dem Pezziball Rücken & Bauch- Beine-Po Es gibt ein paar Dinge zu beachten, bevor Sie mit dem Training der Bauchmuskulatur, Rückenmuskulatur, so wie der Rumpf- und Gesäßmuskulatur beginnen.

Mehr

Darauf sollten Sie achten. Sechs Übungen zum Aufwärmen. Übungen für Fortgeschrittene. Übungen für Einsteiger. 3. Hampelmann. 1. Grätschstand..

Darauf sollten Sie achten. Sechs Übungen zum Aufwärmen. Übungen für Fortgeschrittene. Übungen für Einsteiger. 3. Hampelmann. 1. Grätschstand.. Darauf sollten Sie achten Gleichgültig, wie fit Sie bereits sind, oder welche Muskeln Sie kräftigen wollen: Muskeln sind im kalten Zustand ein recht sprödes Gewebe. Wärmen Sie sich deshalb vor jedem Kräftigungsprogramm

Mehr

Grundsätzliche Ausführungshinweise zu den Übungen

Grundsätzliche Ausführungshinweise zu den Übungen Superman, Käfer, Brücke. Was sich so nett anhört, gehört zu dem gerne vernachlässigten Bereich des Stabilisations- und Athletiktrainings. Wir sind schließlich Outdoor Sportler und keine Gymnastikgruppe,

Mehr

BRASIL WORKOUT. Allgemeine Richtlinien. 20 Sekunden einpendeln > 10 Sekunden mini moves > Sequenz eines Übungsablaufes =1 Minute

BRASIL WORKOUT. Allgemeine Richtlinien. 20 Sekunden einpendeln > 10 Sekunden mini moves > Sequenz eines Übungsablaufes =1 Minute BRASIL WORKOUT Allgemeine Richtlinien 20 Sekunden einpendeln > 10 Sekunden mini moves > Sequenz eines Übungsablaufes =1 Minute 20 Sekunden einpendeln > 10 Sekunden mini moves > einpendeln = langsame, kontrollierte

Mehr

Auf den nächsten Seiten findest du beispielhafte Übungskombinationen, die deine Fitness verbessern.

Auf den nächsten Seiten findest du beispielhafte Übungskombinationen, die deine Fitness verbessern. Fussball Seite 1 Grundsätzliches Dienstag, 21. Juli 2015 08:01 Für die allgemeine Kräftigung ist eine gute Bauch- und Rückenmuskulatur besonders wichtig. Nur wenn diese gut trainiert ist, besitzt dein

Mehr

Übungen für Bauch, Beine und Po

Übungen für Bauch, Beine und Po en für Bauch, Beine und Po Der Ausfallschritt Der Seitenlift Stellen Sie sich aufrecht hin und stützten Sie die Hände in die Hüften. Machen Sie nun mit einem Bein einen Ausfallschritt nach vorn. Der andere

Mehr

Kräftigung" der bendenw ir:b,~~b;äulenm us fu.hatur,cler. Hal$wlfb~I~.~q hd. Brustwirbelsäulenmuskulatur sowie deer Gesäßmuskulatuf 'l"" '.. ~.

Kräftigung der bendenw ir:b,~~b;äulenm us fu.hatur,cler. Hal$wlfb~I~.~q hd. Brustwirbelsäulenmuskulatur sowie deer Gesäßmuskulatuf 'l '.. ~. Kräftigung der Gesäß- und Rumpfmuskulatur Endstellung Auf dem Rücken liegend beide Beine aufstellen. Die Arme liegen in "U-Halte" neben dem Kopf. Das Gesäß nun anheben, bis sich Oberschenkel, Gesäß und

Mehr

Bewegungsübungen für zu Hause

Bewegungsübungen für zu Hause Bewegungsübungen für zu Hause Stärken Sie Ihre Gelenke! Für die meisten Übungen benötigen Sie keine Hilfsmittel. Eine gute Investition ist jedoch die Anschaffung eines Therabands. Ausgewählt wurden vornehmlich

Mehr

Model Annika McKay/Mega Models. Stretchen und Relaxen

Model Annika McKay/Mega Models. Stretchen und Relaxen Model Annika McKay/Mega Models Stretchen und Relaxen Übungen für Sport und Alltag >> >> >> Das Programm: Endlich richtig dehnen: Die besten Übungen für mehr Beweglichkeit (ab S. III) Alles klar: Antworten

Mehr

1. Masterclass TOGU Jumper Cardio Workout mit Esther Nazzaro-Napierski

1. Masterclass TOGU Jumper Cardio Workout mit Esther Nazzaro-Napierski Glucker Convention 04.05.2013 1. Masterclass TOGU Jumper Cardio Workout mit Esther Nazzaro-Napierski Equipment: Jumper, XCO Shape Set; Matte CARDIO WORKOUT mit den XCO`s und dem TOGU Jumper: Stehend auf

Mehr

gesundheit Gutes für meine Wirbelsäule Gesünder mit Bewegung

gesundheit Gutes für meine Wirbelsäule Gesünder mit Bewegung gesundheit Gutes für meine Wirbelsäule Gesünder mit Bewegung 02 impressum Medieninhaber, Herausgeber und Verleger: Sozialversicherungsanstalt der Bauern; Redaktion: Dr. Georg Schwarz; Alle in 1030 Wien,

Mehr

Übungen die fit machen

Übungen die fit machen Übungen die fit machen Aufwärmübungen Übungen zum Aufwärmen sind für viele Sportler oftmals eine lästige Pflichtübung. Dennoch haben sie eine besondere Funktion: sie sollen eine optimale Leistungsbereitschaft

Mehr

Beckenwiege im Liegen

Beckenwiege im Liegen Beckenwiege im Liegen Ausgangsposition: Rückenlage So geht s: Legen Sie sich auf den Rücken und winkeln Sie die Beine an. Kippen Sie das Becken nach oben, ziehen Sie das Gesäß zusammen und drücken Sie

Mehr

von Markus Kühn Teil I

von Markus Kühn Teil I von Markus Kühn Teil I Kraft spielt als Basisfähigkeit für viele Bewegungen eine bedeutende Rolle. Die zunehmende Automatisation und die Technisierung geht bei vielen Menschen mit einer Abnahme der körperlichen

Mehr

Ein starker Rücken DAS SANFTE WORKOUT. >> Das Programm: Die besten Übungen für einen gesunden Rücken plus neueste Erkenntnisse zum richtigen Training

Ein starker Rücken DAS SANFTE WORKOUT. >> Das Programm: Die besten Übungen für einen gesunden Rücken plus neueste Erkenntnisse zum richtigen Training >> Das Programm: Die besten Übungen für einen gesunden Rücken plus neueste Erkenntnisse zum richtigen Training >> Haltung bewahren: Wie Sie ganz nebenbei und jeden Tag Ihrem Rücken etwas Gutes tun können

Mehr

Stretching/Entspannung nach einem schweißtreibendem Training rundet das perfekte Workout für Körper und Seele ab.

Stretching/Entspannung nach einem schweißtreibendem Training rundet das perfekte Workout für Körper und Seele ab. Workout ist ein abwechslungsreiches Kräftigungstraining für den ganzen Körper. Fitnessübungen für Bauch, Beine, Po straffen die Problemzonen gezielt durch aktiven Muskelaufbau und bauen hierbei die Fettpolster

Mehr

Entspannung und Energie für Lehrkräfte

Entspannung und Energie für Lehrkräfte Institut für Lehrergesundheit am Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin Entspannung und Energie für Lehrkräfte am Beispiel Yoga Unser Wissen für Ihre Gesundheit 2 Vorwort Liebe Lehrerinnen und

Mehr

Aktiv-Übungen Basisprogramm

Aktiv-Übungen Basisprogramm Die Yakult Aktiv-Übungen stellen ein ganzheitliches Trainingsprogramm dar, mit dem Sie fit, stabil und beweglich werden bzw. bleiben. In nur 15 bis 30 Minuten können Sie viele Körperteile und Muskeln optimal

Mehr

Übungen mit dem Theraband für zu Hause (Teil 2) Allgemeine Hinweise zu den Übungen

Übungen mit dem Theraband für zu Hause (Teil 2) Allgemeine Hinweise zu den Übungen Übungen mit dem Theraband für zu Hause (Teil 2) Die Anleitungen aus der Reihe Übungen für zu Hause wurden für die Ambulante Herzgruppe Bad Schönborn e.v. von Carolin Theobald und Katharina Enke erstellt.

Mehr

DEHNUNG UND MOBILISATION

DEHNUNG UND MOBILISATION PRAXIS FÜR PHYSIOTHERAPIE DIETMAR LINSLER DEHNUNG UND MOBILISATION Turiner Str. 2 50668 Köln Tel.: 0221-913 93 33 Fax.: 0221-913 93 35 info@physiotherapie-linsler-koeln.de www.physiotherapie-linsler-koeln.de

Mehr

Sport-Thieme Balance-Pad Premium

Sport-Thieme Balance-Pad Premium Übungsanleitung Sport-Thieme Balance-Pad Premium Art.-Nr. 11 132 0002 Vielen Dank, dass Sie sich für ein Sport-Thieme Produkt entschieden haben! Damit Sie viel Freude an diesem Gerät haben und die Sicherheit

Mehr

Hinweise und Übungen

Hinweise und Übungen Hinweise und Übungen Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, mit diesem Übungsheft wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben, die richtigen Übungen nach der Operation immer und überall durchführen

Mehr

Asanas und Übungen für mehr Beweglichkeit

Asanas und Übungen für mehr Beweglichkeit YOGA EINFÜHRUNGSKURS Asanas und Übungen für mehr Beweglichkeit Tadasana - Berg Aufrechter Stand, Beine aneinander. Arme links und rechts am Körper. Schultern leicht zurücknehmen, Brustkorb öffnet sich

Mehr

Gebären ist Körperarbeit

Gebären ist Körperarbeit Gebären ist Körperarbeit Immer wieder begegnen mir schwangere Frauen, die meinen, die beste Geburtsvorbereitung bestehe darin, sich gesund zu ernähren und die Geburt zu nehmen, wie sie kommt. Als langjährig

Mehr

Trainingsprogramm für zu Hause. Kräftigung der Arm-, Rumpf- und Beinmuskulatur.

Trainingsprogramm für zu Hause. Kräftigung der Arm-, Rumpf- und Beinmuskulatur. Trainingsprogramm für zu Hause. Kräftigung der Arm-, Rumpf- und Beinmuskulatur. Speziell ausgewählte Übungen aus einem Trainingsprogramm von Herr Prof. Dr. Mechling. Armkraft und Rumfstabilisation Bizepscurl

Mehr

Selbstgestaltete Bewegungstherapie

Selbstgestaltete Bewegungstherapie Universitätsklinikum Carl Gustav Carus DIE DRESDNER. Selbstgestaltete Bewegungstherapie KÜNSTLICHES HÜFTGELENK www.dresdner-ou-schule.de Einleitung Liebe Patientinnen und Patienten, die Übungsprogramme

Mehr

Training. Weich Wird knackig Lässt das Fett verschwinden und schärft die konturen

Training. Weich Wird knackig Lässt das Fett verschwinden und schärft die konturen Po Training Weich Wird knackig Lässt das Fett verschwinden und schärft die konturen PLatt Wird rund kräftigt die gesäßmuskulatur und formt einen schönen Po SchWach Wird Stark auch Bauch, rücken und Schultern

Mehr

Yoga / Pilates-Übungen für Kinder

Yoga / Pilates-Übungen für Kinder Yoga / Pilates-Übungen für Kinder Wir haben Nils (9 Jahre) und Linus (6 Jahre) bei Ihren ersten Yoga bzw. Pilates-Stunden begleitet und zeigen hier einige kindgerechte Übungen. Aus der Tierwelt: Der "Frosch"

Mehr

Zehn. Die Magischen. Asanas Jivamukti-sEquenz zum Aufwärmen

Zehn. Die Magischen. Asanas Jivamukti-sEquenz zum Aufwärmen Asanas Jivamukti-sEquenz zum Aufwärmen Die Magischen Zehn «Durch Wiederholung entsteht Magie!» Dieses alchemistische Prinzip hat auch in der Yogapraxis seine Bedeutung. Regelmässiges Üben ermöglicht es

Mehr

Jogging: Kraft- und Dehnübungen

Jogging: Kraft- und Dehnübungen MERKBLATT Seite 1/5 Jogging: Kraft- und Dehnübungen Nach einer längeren Pause sollte man sich gut aufs Lauftraining vorbereiten. Dadurch lassen sich Fehlbelastungen und Schäden verhindern. Der Zürcher

Mehr

Innere Balance. Mit Asanas die eigene Mitte erleben ASANAS HIN ZUR MITTE

Innere Balance. Mit Asanas die eigene Mitte erleben ASANAS HIN ZUR MITTE ASANAS HIN ZUR MITTE Innere Balance Mit Asanas die eigene Mitte erleben Diese Übungssequenz stellt ein Hilfsmittel dar, um sich der eigenen Mitte anzunähern. Versuche, die verschiedenen Haltungen nicht

Mehr

ReSuM-Bewegungskatalog

ReSuM-Bewegungskatalog ReSuM-Bewegungskatalog Kräftigen, dehnen und lockern verschiedener Körperregionen Übung: 10-21 Übung: 22-26 Übung: 5-9 Übung: 27-34 Übung: 1-4 Übung: 35-37 Übung: 38-48 Übung: 49-55 Kräftigungsübungen

Mehr

Stabilisationsprogramm

Stabilisationsprogramm Stabilisationsprogramm Nachwuchs-Nationalteams Frauen 2006 Alle Rechte vorbehalten. Markus Foerster Eidg. dipl. Trainer Leistungssport CH-3053 Münchenbuchsee In Zusammenarbeit mit Swiss Volley und der

Mehr

PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION PMR nach Jacobson

PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION PMR nach Jacobson PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION PMR nach Jacobson PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION PMR nach Jacobson PMR was ist das? Die Progressive Muskelrelaxation wurde in den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts vom amerikanischen

Mehr

Gymnastik im Büro Fit durch den Tag

Gymnastik im Büro Fit durch den Tag Gymnastik im Büro Fit durch den Tag Und so wird s gemacht: Bei allen folgenden Übungen sitzen Sie gerade auf Ihrem Stuhl. Die Hände entspannt auf die Oberschenkel legen: Kopf nach rechts drehen und das

Mehr

Funktionsgymnastik mit dem Theraband Schwerpunkt Rumpf

Funktionsgymnastik mit dem Theraband Schwerpunkt Rumpf Funktionsgymnastik mit dem Theraband Schwerpunkt Rumpf Die besteht aus Erwachsenen im Alter zwischen 20 und 45 Jahren mit mittlerem bis gutem Trainingszustand seit mehreren Jahren in der kennen die Grundhaltungen

Mehr

Schwangerschaft. Bleibe eine sanfte Kriegerin ASANAS YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT

Schwangerschaft. Bleibe eine sanfte Kriegerin ASANAS YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT ASANAS YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT 31 Schwangerschaft Bleibe eine sanfte Kriegerin Bewegung macht glücklich gerade auch in der Schwangerschaft. Es ist eine perfekte Zeit, um mit Yoga zu beginnen, doch

Mehr

Dehnen, Mobilisieren, Stabilisieren

Dehnen, Mobilisieren, Stabilisieren Dehnen, Mobilisieren, Stabilisieren Alle Übungen ohne Pause aneinander reihen um die Zeit effektiv zu nutzen! Ausführung: Ein Satz pro Seite; zügiges Bewegen von der Ausgangstellung in die Endstellung

Mehr

Bereit für die Piste. Tipp: Wenn Sie die Übung mit geschlossenen Augen durchführen, trainieren Sie Ihren Gleichgewichtssinn besonders gut.

Bereit für die Piste. Tipp: Wenn Sie die Übung mit geschlossenen Augen durchführen, trainieren Sie Ihren Gleichgewichtssinn besonders gut. Bereit für die Piste Sie träumen schon davon, elegant durch den Pulverschnee zu wedeln? Für den Abfahrtslauf braucht man Kraft, Geschmeidigkeit und Kondition. Ein paar Wochen vor dem Skiurlaub sollten

Mehr

AOK Pflege: Praxisratgeber Sturzprävention: Gezielte Übungen zur Muskelstärkung

AOK Pflege: Praxisratgeber Sturzprävention: Gezielte Übungen zur Muskelstärkung Gezieltes Training verringert Sturzgefahr Die Gefahr zu fallen wächst mit zunehmendem Alter. Kraft, Beweglichkeit und Reaktionsvermögen lassen nach. Wer schlechter sieht oder hört, kann sich zudem nicht

Mehr

Legen Sie sich auf den Rücken. Heben Sie Kopf und Beine und ziehen Sie die Knie vorsichtig so nah wie möglich zur Stirn.

Legen Sie sich auf den Rücken. Heben Sie Kopf und Beine und ziehen Sie die Knie vorsichtig so nah wie möglich zur Stirn. Mobilisation der geraden Rückenmuskulatur Übung 1: Knien Sie sich hin und stützen Sie sich vorne mit etwas gebeugten Armen ab. Wechseln Sie dann langsam zwischen "Pferderücken" (leichtes Hohlkreuz) und

Mehr

von Markus Kühn Freiübungen (mit Hanteln) zur Ganzkörperkräftigung

von Markus Kühn Freiübungen (mit Hanteln) zur Ganzkörperkräftigung von Markus Kühn Freiübungen (mit Hanteln) zur Ganzkörperkräftigung Kraft spielt als Basisfähigkeit für viele Bewegungen eine bedeutende Rolle. Die zunehmende Automatisation und die Technisierung geht bei

Mehr

LEITFADEN FÜR DIE SCHWANGERSCHAFT

LEITFADEN FÜR DIE SCHWANGERSCHAFT LEITFADEN FÜR DIE SCHWANGERSCHAFT Wie man die Übungen während der Schwangerschaft abändern kann... Bitte vergewissere dich, dass du all diese Abänderungen verstehst und dass du weißt, wie du sie in der

Mehr

Stressbewältigung im Alltag durch Progressive Muskelentspannung

Stressbewältigung im Alltag durch Progressive Muskelentspannung Kongress Pflege 2015 30. und 31. Januar 2015 Workshop 11 16.30 18.00 Uhr Stressbewältigung im Alltag durch Zuviel Stress macht krank aktuelle Umfrage Rückenschmerzen, Muskelverspannungen 73 Erschöpfung,

Mehr

für (werdende) Mütter die die Figur sanft formen und auch den Nachwuchs bei Laune halten.

für (werdende) Mütter die die Figur sanft formen und auch den Nachwuchs bei Laune halten. Fit werden? Ein Kinderspiel! Keine Zeit für Sport? Gilt nicht! Wir präsentieren schnelle Work-outs für (werdende) Mütter die die Figur sanft formen und auch den Nachwuchs bei Laune halten. Text Marion

Mehr