Ayurveda für Mutter und Kind

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ayurveda für Mutter und Kind"

Transkript

1 Ayurveda für Mutter und Kind von der Empfängnis bis zum ersten Lebensjahr Artikel von Ayurveda-Ernährungsexpertin Kerstin Rosenberg mit einem Interview von Dr. med. Ludwig Kronpaß, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtsmedizin am Klinikum Rotthalmünster Die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Zeit im Leben der Frau. Sie erfordert ihre volle Aufmerksamkeit für das eigene Wohlergehen und die Entwicklung des Kindes. Eine besonders bekömmliche und ausgeglichene Nahrung verhilft der werdenden Mutter zu körperlichem und emotionalem Wohlbefinden sowie zur Reduktion von typischen Schwangerschaftsbeschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, Müdigkeit oder Appetitlosigkeit. Zu den wichtigsten Eigenschaften der gesunden Ernährung in der Schwangerschaft zählen leicht, nährend und vitalstoffreich. Alle Speisen sollten stets frisch zubereitet sein, den Körper in seinem erneuernden Gewebeaufbau unterstützen (Rasayana-Ernährung) und den Geist öffnen und befreien (sattvische Ernährung). In der Praxis bedeutet dies, dass die Schwangere mindestens drei regelmäßige, liebevoll zubereitete und in einer entspannten Atmosphäre eingenommene Mahlzeiten benötigt. Neben viel frischem Gemüse, Getreide und Früchten sollten auch regelmäßig Milch, Ghee, Honig sowie etwas Hühnersuppe in den Speiseplan integriert werden, um den Ojas- und Dhatu-Aufbau zu stärken. Ein Übermaß an scharfen Gewürzen wie Chili oder Senf sowie stark erhitzende Früchte wie Papaya und Ananas sind kontraindiziert und sollten gemieden werden. Aus ayurvedischer Sicht ist die Schwangerschaft ist eine der wichtigsten Zeiten im Leben des Menschen. Vom Zeitpunkt der Zeugung an werden die fundamentalen Prägungen der körperlichen und mentalen Konstitution ausgebildet und die gesunde Entwicklung, Intelligenz und Immunkraft bestimmt. Somit nimmt die Zeugung, Empfängnis und Schwangerschaft großen Einfluss auf die unveränderbaren Persönlichkeitsanteile unserer Konstitution und prägt damit auf nachhaltigste Weise das ganze spätere Leben. Um dafür optimale Voraussetzungen zu schaffen, benennt Ayurveda drei Stufen der Schwangerschaftsbehandlung: 2014 Rosenberg. Seite 01

2 1. Purvakarma- Maßnahmen zur Vorbereitung 2. Padhan Betreuung während der Schwangerschaft 3. Paricarya Nachsorge für Mutter und Kind Die Entwicklung fördern vom ersten bis zum neunten Monat Wie auch die westliche Frauenheilkunde weiß Ayurveda um die Entwicklung des Fötus im Mutterleib und möchte durch gesunde Ernährung und Lebensweise zu einer optimalen Entwicklung beitragen. Speziell die ersten 3 Monate sind entscheidend, da in diesem Zeitraum alle Organe und Funktionssysteme des Körpers gebildet werden und die Prakriti des Menschen sich ausformt. Im Anschluss findet nur das Wachstum dessen statt. Auch für die mentale Konstitution, welche für die geistigen Neigungen und Anlagen, Intelligenz und Bewusstsein des Menschen verantwortlich ist, wird in den ersten 12 Wochen das Fundament gelegt. Die Gefühle, Handlungen und Einstellungen der Mutter übertragen sich direkt auf das Kind und beeinflussen die Verteilung und Manifestation der mentalen Kräfte Tamas, Rajas und Sattva. Umso mehr Liebe, Schutz, Geborgenheit und wohlwollende Unterstützung die werdende Mutter in den sensiblen Schwangerschaftsmonaten erfährt und umso entspannter, freudvoller und spiritueller sie ihren Alltag gestaltet, umso positiver und stärker können sich die geistigen Kräfte des sich entwickelnden Fötus herausformen. Nach dieser überaus empfindsamen Anfangsphase gewinnen Mutter und Kind während der Schwangerschaft immer mehr Stabilität im Wachstumsprozess. Achtet die Schwangere nun auf eine möglichst umfassende Versorgung mit allen notwendigen Aufbaustoffen und passt sie ihren Lebensstil ihren körperlichen und mentalen Bedürfnisse an, so steht einer glücklichen, erfüllten und gesunden Schwangerschaft nichts mehr im Wege. Empfehlungen für spezielle Bedürfnisse und Beschwerden in der Schwangerschaft Granatapfel wird bei Blutarmut zum regelmäßigen Verzehr empfohlen. Auch der Heißhunger nach sauren Substanzen ist ein Symptom für einen Mangel an Raktadhatu und sollte mit Granatapfel befriedigt werden. Goldwasser ist ein traditionelles Mittel, welches den Gewebestoffwechsel aller Dhatus nährt, gegen Schwangerschaftsdepressionen hilft und zur Immunstärkung und zur Wachstumsförderung des Fötus eingesetzt wird. Das medizinierte Wasser mit Gold wird hergestellt, indem 2 Liter Wasser in einem offenen Topf gegeben werden, ein Goldstück oder Goldring hinzugegeben wird und die Flüssigkeit auf 1 Liter eingekocht wird. Über den Tag verteilt trinken. Phasen in der Schwangerschaft Traditionell teilt die ayurvedische Frauenheilkunde die Zeit der Schwangerschaft (Pradam) nochmals in drei Phasen ein, für die spezielle Empfehlungen zum Dosha-Ausgleich gelten: 2014 Rosenberg. Seite 02

3 In der ersten Schwangerschaftsphase sind die Doshas in Aufruhr. Die Monatsblutung setzt aus, allgemeines Unwohlsein, Müdigkeit, Frieren und innere Unruhe zeigen ein Übermaß an Vata an. Ebenso können Vata-typische Beschwerden betreffend der Verdauung auftreten, wie Appetitverlust, Erbrechen und Abneigung gegen Gerüche aller Art. Ein Kapha- Ungleichgewicht wird von Schweregefühl, Speichelzunahme und Spannung in den Brüsten signalisiert. Ein Übermaß an Pitta äußert sich in Form von Reizbarkeit und Übelkeit. Alle Empfehlungen für die ersten Schwangerschaftswochen zielen darauf ab, Vata und Pitta auszugleichen und erhitzende Substanzen zu meiden, da diese den Fötus gefährden können. Mit viel Ruhe, Entspannung, ausgleichender Bewegung und kühlenden, aufbauenden, leicht verdaulichen Nahrungsmitteln erhalten Mutter und Kind die notwendige Stabilität für den Schwangerschaftsstart. Vor exzessiven Sexualpraktiken, Extrem- Sport oder starken körperlichen und geistigen Anstrengungen wird ausdrücklich gewarnt. Spezielle Ernährungsempfehlungen für die erste Schwangerschaftsphase Alle schweren, heißen und sauren Nahrungsmittel vermeiden. Auf Alkohol, Kaffee und Fisch verzichten. Milch, Honig, Ghee, Mandeln, Kokosnuss, Rosinen, Aprikosen, Granatapfel in den Speiseplan integrieren. Reis, Weizen, Joghurt, Hülsenfrüchte und Geflügel werden für den Speiseplan empfohlen. Die zweite Schwangerschaftsphase beginnt mit der 16. Schwangerschaftswoche. Die Doshas haben sich beruhigt und alle Funktionen sind nun auf Wachstum und Aufbau der Dhatus ausgerichtet. Dazu braucht es eine nährende, aufbauende, kraftvolle Kost, die Mutter und Kind mit allen notwendigen Aufbaustoffen versorgt. Heißhunger oder Gelüste nach süßen oder sauren Speisen sind typische Symptome von Mangelerscheinungen, welche durch schlechte Nahrungsaufschlüsselung (Manda Agni) hervorgerufen wurden oder auf Blutarmut zurückzuführen sind. In beiden Fällen helfen Granatapfel, Milch mit Ingwer und Pippali sowie ergänzende Kräuter, Vitamin- und Mineralstoffpräparate. Hunger- und Fastenkuren sollten strengstens gemieden werden, genauso wie ausleitende Ayurveda- Behandlungen (Pancakarma) und Ölmassagen. Ausgenommen sind ayurvedische Massagetechniken, welche spezielle auf die Bedürfnisse von Schwangeren abgestimmt sind. Die Frau sollte sich eines angenehmen und glücklichen Lebensstils erfreuen, schöne und helle Kleidung tragen, Perlenschmuck (kühlt) sowie sich täglich pflegen mit duftenden Ölen Rosenberg. Seite 03

4 Spezielle Ernährungsempfehlungen für die zweite Schwangerschaftsphase Stets frisch gekochte Mahlzeiten einnehmen und nur wenig Rohkost essen. Süße Früchte wie Mango, Aprikosen, Trauben und süße Äpfel bevorzugen. Falls gewünscht kann 2- bis 3-mal pro Woche ein Mittagessen mit Geflügel, Fleischbrühe oder Eiern eingenommen werden. Milchreis und Ingwermilch sind besonders empfehlenswert. Nahrungsergänzungen wie Amalaki, Ashwaganda, Shatavari mit Milch nähren Mutter und Kind. Die dritte Schwangerschaftsphase bereitet Mutter und Kind auf die Geburt vor. Ab der 32. Schwangerschaftswoche kann das Apana-Vata mit Ölmassagen, Yogaübungen und sanfter Sexualität stärker stimuliert werden. Warme Bäder, Schwimmen im warmen Wasser und ruhige Spaziergänge entlasten Körper und Psyche. Warme Öl-Einläufe wirken auf Vata ein, erweichen den Beckenboden und Uterus und bereiten die Geburt vor. Diese werden in den letzten 2-3 Schwangerschaftswochen empfohlen. Spezielle Ernährungsempfehlungen für die dritte Schwangerschaftsphase Keine blähenden und kalten Nahrungsmittel einnehmen. Am Abend leichte Suppen mit Gemüse, Reis oder Mungobohnen essen. Auberginen, Hing, schwarzer Pfeffer und Bockshornkleesamen stimulieren Apana-Vata. Reispudding mit Milch, Kardamom und Ghee unterstützen den Ojas-Transformationsprozess im 8. Schwangerschaftsmonat. Kein Geschenk übertrifft das Geschenk des Lebens CaSa, C1,4,61 Paricarya die Nachsorge Mit der Geburt beginnt die Nachsorge für die Mutter (Paricarya) und gleichzeitig die erste Phase der ayurvedischen Kinderheilkunde (Ksirada), welche bis zum 6. Monat andauert. Hier erfahren Mutter und Kind alles, was sie für einen guten Start ins neue Leben brauchen. Die Geburt ist für Mutter und Kind sehr anstrengend und beide benötigen im direkten Anschluss stärkende Unterstützung, um den Geburtsstress zu verkraften. Das Vata-System ist völlig aus dem Lot und das Agni sehr schwach. Mit viel Ruhe und Agni-stärkenden Rezepturen kommt die Mutter zu neuer Kraft und Stabilität, welche sie an das Neugeborene überträgt Rosenberg. Seite 04

5 Die Ernährung der Mutter ist entscheidend für das körperliche und emotionale Wohlbefinden für sie selbst und das Baby. Über die Muttermilch übertragen sich alle Nähr- und Wirkstoffe auf das Kind. Was die Mutter isst, überträgt sich direkt auf die Muttermilch. Eine ausgeglichene Diät mit viel frisch zubereiteten Speisen, die alle sechs Geschmacksrichtungen enthalten, und viel nährenden Flüssigkeiten (Suppe, Eintöpfe), sind Ernährung und Medizin zugleich. Im Krankheitsfalle werden alle Therapeutika für das Baby über die Ernährung der stillenden Mutter verabreicht. Die Heilkräfte der Nahrung, Gewürze und Kräuter können direkt über die Muttermilch, welche als optimale Trägersubstanz dient, weitergegeben werden. Ist es der Mutter nicht möglich, im ausreichenden Maße auf ihre Gesundheit und Ernährung zu achten, so können sich typische Vata-Beschwerden wie Erschöpfung, Fieber, Gelenkschmerzen, Übergewicht, Appetitlosigkeit oder Schlaflosigkeit führen. Nun helfen zum Vata-Ausgleich eine leicht verdauliche Diät mit frischen, nährstoffreichen und befeuchtenden Speisen. Früchte Gemüse Do s besonders empfehlenswerte Nahrungsmittel Apfel, Banane, Kirschen, Kokosnuss, Datteln, Brotbaumfrucht, Feigen, Trauben, Limonen, Orange, Papaya, Granatapfel, Pfirsich, Himbeeren, Erdbeeren Spargel, Blumenkohl, Sellerie, Drumsticks, Spinat Dont s besonders schädliche Nahrungsmittel Zuckerrohr, Sternen-Stachelbeeren, Mango, Brotbaumfrucht, Wasserkastanien, Maulbeeren Bittergurke, Gurke, Schwarze Bohnen, Kürbis, Okra, Sojabohne, Rote Beete, Karotten, Zwiebel, Kartoffel, Süßkartoffel, Yams Getreide Gerste, Hirse, Mais, Reis, Amaranth, Hafer Weizen Hülsenfrüchte Mungobohnen Kichererbsen, Urad Dal, braune Linsen, rote Linsen Nüsse Mandel Cashewnuss, Erdnuss, Pistazien, Walnuss, Wasserkastanie Öle Erdnussöl, Sonnenblumenöl, Rizinusöl Sesamöl, Olivenöl, Distelöl Gewürze Hing, schwarze Senfsamen, Kardamom, Zimt, Chili Nelke, Koriandersamen, Cumin, Fenchelsamen, Zimt, Knoblauch, Ingwer, Ajwein, Muskatnuss, schwarzen Pfeffer, Kurkuma, Garten-und Wasserkresse, Minze, Korianderblätter, Bockshornklee, Curryblätter Sonstiges Kuhmilch, Buttermilch, einfache Butter, Honig Joghurt, Sago, Hefe, Essig, Hartkäse, Büffelmilch, Fisch, Fleisch, gesalzene Butter, fermentierte Nahrungsmittel 2014 Rosenberg. Seite 05

6 Empfehlungen für Mutter und Kind während der Stillzeit Interview mit Dr. med. Ludwig Kronpaß Ayurveda-Arzt, Chefarzt Frauenheilkunde und Geburtsmedizin und Leiter der WHO/UNICEF-zertifizierten Babyfreundlichen Geburtsklinik in Rotthalmünster, ärztlicher Direktor an der Europäischen Akademie für Ayurveda Frage 1: Die ayurvedische Kinderheilkunde empfiehlt kleine Mengen von Ghee, Honig und Gewürzen zur Agni-Stärkung des Neugeborenen bereits ab den ersten Tagen nach der Geburt. Können Sie dieser Empfehlung zustimmen? Nein, zumal wenn das Neugeborene gestillt wird. Muttermilch ist perfekt auf die Bedürfnisse eines Säuglings abgestimmt, alle Nährstoffe sind in der richtigen Menge enthalten, auch Vitamine und Mineralstoffe. Muttermilch ist ausgesprochen leicht verdaulich und erfordert keine nennenswerte Verdauungskraft des Babys. Die fein ausbalancierte dynamische Abstimmung von Magen-Darm-Trakt des Kindes und der Zusammensetzung der Muttermilch ist ein Regelkreis, welcher keine externen Eingriffe benötigt oder auch toleriert. Somit würde die Gabe von zusätzlichen Ernährungs- und Geschmacksreizen zu einer Saugverwirrung führen und den Regelkreis von Bedarf und Produktion der Muttermilch empfindlich stören. Gestillte Kinder sind selten krank und zeigen in der Regel keine Anpassungsstörungen. Die Muttermilch schützt sie vor Allergien und ist immer verfügbar, keimfrei, richtig temperiert und der Entwicklung des Kindes angepasst. Frage 2: Wie lange sollte das Baby ausschließlich von Muttermilch ernährt werden? Die Weltgesundheitsorganisation WHO empfiehlt 6 Monate ausschließliches Stillen und nach der schrittweisen Einführung von Beikost weiteres Stillen bis zum vollendeten 2. Lebensjahres oder auch darüber hinaus, solange es Mutter und Kind Freude bereitet. Mit Beginn der Beikostphase kann dann erstmalig eine Agni-Stärkung nach ayurvedischen Gesichtspunkten sinnvoll integriert werden. Frage 3: Haben Sie spezielle Gesundheits- und Ernährungstipps für die Mutter während der Stillzeit? Während der Stillzeit sollte sich die Mutter abwechslungsreich und vollwertig ernähren. Der Kalorienbedarf ist um etwa 200 Kilokalorien pro Tag erhöht. Stillen erfordert einen hohen Energieverbrauch für die Mutter. Somit sollte auf keinen Fall gefastet werden. Auch andere Diäten sind nicht angezeigt. Die Fettpolster, die in der Schwangerschaft an Hüften und Oberschenkeln angelegt wurden, dienen als Energiereserven für die Stillzeit und schmelzen somit ohnehin rasch weg. Aus dieser Sicht ist eine lange Stillphase auch die beste Garantie für eine rasche Wiederherstellung einer schlanken und attraktiven Figur. Das Märchen vom stillbedingten Hängebusen hat keine fassbare Grundlage. Im Gegenteil wird durch die Aktivität des Saugens das 2014 Rosenberg. Seite 06

7 Bindegewebe der Brustdrüse trefflich gestärkt und gestrafft. Zu achten ist während der Stillzeit auf eine ausgewogene Ernährung auf (teil-)vegetarischer Basis, durchaus gemäß den Kriterien des Ayurveda. Während der Stillzeit sollte möglichst kein Alkohol getrunken, nicht geraucht und keine Drogen konsumiert werden. Über das Blut gelangen alle diese Substanzen in die Muttermilch und zum Baby. Frage 4: Wenn die Mutter nicht stillen kann oder will, was empfehlen Sie alternativ zur Muttermilch als geeignete Nahrung für das Baby? Sogenannte Anfangs- oder Pre-Nahrungen sind den Verdauungsmöglichkeiten des Kindes am ehesten angepasst. Sie haben einen dem Neugeborenen angepassten niedrigen Eiweißgehalt. Diese Adaptation hilft, das Risiko eines kindlichen Übergewichts zu mindern. Anfangsnahrungen enthalten außerdem nur Milchzucker als einziges Kohlenhydrat, wie es für Säuglinge am ehesten verdaulich ist. Sie sind während des gesamten 1. Lebensjahres ausreichend, ergänzt durch Beikost nach den ersten 6 Monaten. Milchnahrungen mit der Ziffer 1 sind ebenfalls Anfangsnahrungen, enthalten aber neben Milchzucker auch Stärke und sind daher sättigender. Diese Formen belasten den Verdauungstrakt des Babys aber stärker. Frage 5: Worauf sollten wir grundsätzlich achten, um das Wohlbefinden von Mutter und Kind nach der Geburt zu stärken? Die neue Lebenssituation, die hormonelle, körperliche und psychische Umstellung sowie das Stillen und Pflegen des Babys ist eine gewaltige Herausforderung für die junge Mutter. Sie steht in der Regel in einem 24-Stunden-Dauereinsatz. Für das Kind bedeutet die Geburt eine erste existentielle Bedrohungserfahrung, die anschließend erst einmal behutsam verarbeitet werden muss. Die erneute Bindung zwischen Mutter und Kind muss nach der Ent-bindung erst einmal angebahnt und gepflegt werden. Die Mutter-Kind-Beziehung sollte daher von allen zusätzlichen Belastungen und Anforderungen befreit bleiben. Die Väter oder andere Bezugspersonen sind hier in hohem Maße in der Pflicht. Alle Babys genießen die Sprache der Liebe, Augenkontakt und Kuscheln. Liebe kann niemals verwöhnen! Dies erfordert von der Mutter einen hohen zeitlichen und emotionalen Aufwand. Die Mutter braucht viel Haut-, Blick- und Körperkontakt mit ihrem Baby, durch welche das Kind Geborgenheit und Nähe erfährt. Kontinuierliches rooming-in und bedding-in helfen, die Signale des Kindes früher und besser zu erkennen. Körperkontakt, Haut-auf-Haut, sollte einen Großteil der Kommunikation mit dem Baby begleiten. Frage 6: Was kann Ayurveda aus Ihrer Sicht als erfahrener Frauen- und Ayurveda-Arzt zur Optimierung von Wochenbett, Stillzeit und frühkindlicher Entwicklung beitragen? Aus unserer Erfahrung an der AyurSan-Klinik Rotthalmünster empfehlen sich folgende Konzepte für 2014 Rosenberg. Seite 07

8 Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett: Schwangerschaftsmassagen ab der 24. Woche zur Kräftigung, Durchblutungsförderung und Flexibilität des Gewebes. Schwangeren-Yoga zur mentalen Vorbereitung auf Geburt und Mutterschaft. Ayurvedische Pflanzenpräparate bei einer Vielzahl von schwangerschaftsassoziierten Problemen und Beschwerden. Aus Manualtherapie und Phytotherapie kombiniertes Konzept zur natürlichen Geburtseinleitung. Pflanzenpräparate zur Steigerung der Milchbildung und zur Prophylaxe von Entzündungen der Brust. Manualtherapie in der Rückbildungsphase des Wochenbettes (udvartana, garshana, abhyanga mit gewebsreduzierenden medizinierten Ölen). Ayurvedische Neugeborenenmassage. Ernährungsberatung, angepasst an den spezifischen Bedarf der stillenden Mutter und des Neugeborenen Rosenberg. Seite 08

Institut für Ayurveda. Angebotsliste und Preise - Ayurveda Chikitsa. Wir verwenden rein biologische selber gekochte Kräuteröle

Institut für Ayurveda. Angebotsliste und Preise - Ayurveda Chikitsa. Wir verwenden rein biologische selber gekochte Kräuteröle Angebotsliste und Preise - Ayurveda Chikitsa Wir verwenden rein biologische selber gekochte Kräuteröle Gesundheits- und Ernährungsberatung Die wichtigste Medizin ist unser tägliches Essen Behandlungs Empfehlung

Mehr

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI.

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI. Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Für eine ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft. Die Ernährung während der Schwangerschaft ist ein wichtiges Thema

Mehr

Mein Kind beginnt zu essen Lösungen

Mein Kind beginnt zu essen Lösungen LÖSUNGEN: Modul : Beikoststart Mein Kind beginnt zu essen Lösungen Modul : Beikoststart ) Sehen Sie nun Henrys Babyvideoblog, Folge: Mahlzeit! Bearbeiten Sie die Aufgabe(n). http://www.eltern.de/baby/video-blog/babyvideoblog-4.html?eb_id=4489

Mehr

SCHWANGER- SCHAFT & ERNÄHRUNG

SCHWANGER- SCHAFT & ERNÄHRUNG Kompetenz in Reis SCHWANGER- SCHAFT & ERNÄHRUNG von Prof.Dr.Fritsch Schwangerschaft und Ernährung Eine werdende Mutter ißt und trinkt für ihr Ungeborenes mit. In dieser Zeit ist nicht allein die Menge,

Mehr

Klassenarbeit - Ernährung. Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. 3. Klasse / Sachkunde

Klassenarbeit - Ernährung. Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. 3. Klasse / Sachkunde 3. Klasse / Sachkunde Klassenarbeit - Ernährung Nahrungsmittelkreis; Zucker; Eiweiß; Nährstoffe; Vitamine; Getreide Aufgabe 1 Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. Brot, Paprika, Spiegelei, Öl, Quark,

Mehr

Ernährung bei Rheuma / Chronische Schmerzen

Ernährung bei Rheuma / Chronische Schmerzen Ernährung bei Rheuma / Chronische Schmerzen Vortrag der Rheumaliga Bern 19. September 2013 Referentin: Pia Sangiorgio Pia Sangiorgio, Zelltral GmbH Fellenbergstrasse 6, 3053 Münchenbuchsee Fon +41 31 869

Mehr

Kochen mit chinesischen Heilkräutern

Kochen mit chinesischen Heilkräutern Kochen mit chinesischen Heilkräutern Rezepte nach der Ernährung der Chinesischen Medizin Die Gesundheitsküche Chinesische Heilgerichte für den Europäer Fleischbrühe (B1) Yin-Yang-Tonikum Die Zubereitung

Mehr

Ernährung. ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1

Ernährung. ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1 Ernährung Ernährung ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1 Kleine Ernährungslehre Nährstoffe Energieliefernde Nährstoffe Hauptnährstoffe Eiweiße (Proteine) Kohlenhydrate Fette (Alkohol) Essentielle

Mehr

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake Warmer Frühstücks-Shake 150 ml Kaffee 100 ml Milch (Mandel-, Reis-, Kokosmilch) 1 TL Zimt oder Vanille 1 TL Kokosöl Süßen nach Bedarf Den Kaffee wie gewohnt zubereiten. Hast du es eilig, funktioniert das

Mehr

Stillen. Das Beste für Mutter und Kind

Stillen. Das Beste für Mutter und Kind Stillen. Das Beste für Mutter und Kind Die ersten 6 Lebensmonate Begleitbroschüre zum Mutter - Kind - Pass Wissenswertes über die Muttermilch Die Muttermilch ist in ihrer Zusammensetzung optimal den

Mehr

Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel)

Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel) Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel) Funktion & Vorkommen Kalzium ist beteiligt am Aufbau von Knochen und Zähnen. Wichtig für die Blutgerinnung und die Muskelarbeit. Hilft Nervensignale zu übermitteln.

Mehr

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel (alle Rezepte für 4 Personen) Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel Salat Speckröllchen 150 g Feldsalat 4Stk. Scheiben Bauchspeck 50 g Möhren 4Stk. Datteln o.

Mehr

Ayurvedische Ernährung (IST-Teilnahmezertifikat)

Ayurvedische Ernährung (IST-Teilnahmezertifikat) Leseprobe Ayurvedische Ernährung (IST-Teilnahmezertifikat) Studienheft Grundlagen der ayurvedischen Lehre Autorin Astrid Winter Astrid Winter ist Heilpraktikerin und Ayurveda-Therapeutin. Neben ihrer selbstständigen

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN. Monika Mertens

HERZLICH WILLKOMMEN. Monika Mertens HERZLICH WILLKOMMEN. Ernährung Gesundheitsrisiko Nr.1 Ernährungsbedingte Erkrankungen: Belastung der Krankenkassen Mangel im Überfluss Überhang an Makronährstoffen, vor allem Fett und Industriezucker.

Mehr

Schwangerschaft - Geburt - Wochenbett

Schwangerschaft - Geburt - Wochenbett Schwangerschaft - Geburt - Wochenbett Inhalt Einleitung...3 Warum möchte ich in der imland Klinik Rendsburg entbinden?...4 Möchte ich bleiben oder möchte ich nach der Geburt nach Hause?...5 Wie möchte

Mehr

Stillinformationen für Schwangere

Stillinformationen für Schwangere GRN-Klinik Sinsheim Mutter-Kind-Zentrum Stillinformationen für Schwangere www.grn.de GESUNDHEITSZENTREN RHEIN-NECKAR ggmbh Liebe werdende Mutter, gerade in der Schwangerschaft ist es wichtig, sich über

Mehr

HiPP Sonden- und Trinknahrung verordnungsfähig. erlebe. Richtig gute. Lebensmittel auf Basis. natürlicher. Zutaten

HiPP Sonden- und Trinknahrung verordnungsfähig. erlebe. Richtig gute. Lebensmittel auf Basis. natürlicher. Zutaten HiPP Sonden- und Trinknahrung Richtig gute Lebensmittel auf Basis natürlicher Zutaten erlebe Nicht nur der Körper, sondern auch die Sinne zählen. Der Mensch ist, was er isst : Nicht umsonst gibt es dieses

Mehr

Sommer Sonne Hitze. Was ist ein Hitzestau? Was tun bei Hitzestau?

Sommer Sonne Hitze. Was ist ein Hitzestau? Was tun bei Hitzestau? Sommer Sonne Hitze Mit dem Sommer und der Sonne kann es auch in unseren Breiten zu länger andauernden Hitzeperioden kommen. Solche Perioden können zu ernsten Gesundheitsproblemen, wie Hitzestau und Hitzschlag,

Mehr

KURSPROGRAMM. Hebammen

KURSPROGRAMM. Hebammen KURSPROGRAMM Hebammen Sie bekommen Familienzuwachs Liebe werdende Eltern, um Sie auf die Geburt und auf das Leben mit Ihrem Kind vorzubereiten, bieten wir Ihnen in dieser Broschüre eine Vielzahl von Kursangeboten

Mehr

Säuglingsernährung. Leseprobe

Säuglingsernährung. Leseprobe Säuglingsernährung 3.2 Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei Frühestens mit Beginn des fünften Lebensmonats bzw. spätestens mit Beginn des siebten Lebensmonats beginnt die zweite Ernährungsphase mit der Einführung

Mehr

Leckere Smoothie-Rezepte

Leckere Smoothie-Rezepte Leckere Smoothie-Rezepte www.5amtag.ch 1 Portion = etwa eine Handvoll Eine Portion entspricht 120 g Gemüse oder Früchte. Eine Portion kann durch 2 dl ungezuckerten Saft ersetzt werden. «5 am Tag» mit Smoothies

Mehr

einkaufsliste Die besten Lebensmittel für den Muskelaufbau

einkaufsliste Die besten Lebensmittel für den Muskelaufbau einkaufsliste Die besten Lebensmittel für den Muskelaufbau Die besten Lebensmittel für den Muskelaufbau Mit der richtigen Auswahl an Lebensmitteln deckst Du alle für den Aufbau von Muskelmasse wichtigen

Mehr

Stressmanagement Institut

Stressmanagement Institut Termine Ayurveda- Ernährungsberater Ausbildung Ausbildung in 2 Blocken je 5 Tagen 1. Woche: 03.12.2006 bis 07.12.2006 2. Woche: 17.02.2007 bis 21.02.2007 Im Ayurveda gilt Nahrung als Medizin Die Ayurvedische

Mehr

herzlichen Glückwunsch, dass Sie sich für das Ernährungskonzept Bodymed - von Ärzten entwickelt für Ihr Wohlbefinden - entschieden haben.

herzlichen Glückwunsch, dass Sie sich für das Ernährungskonzept Bodymed - von Ärzten entwickelt für Ihr Wohlbefinden - entschieden haben. Kurs 1: Einführung und Konzeptvorstellung Sehr geehrte Kursteilnehmer, herzlichen Glückwunsch, dass Sie sich für das Ernährungskonzept Bodymed - von Ärzten entwickelt für Ihr Wohlbefinden - entschieden

Mehr

Früchtetee 1400 Gut Gelaunt 1401 Sanddorn Holunder 1402 Vanille Orange Zimt 1403 Mango Maracuja BIO 1404 Gustav Glücklich BIO 1405 Pfirsich Mango

Früchtetee 1400 Gut Gelaunt 1401 Sanddorn Holunder 1402 Vanille Orange Zimt 1403 Mango Maracuja BIO 1404 Gustav Glücklich BIO 1405 Pfirsich Mango Früchtetee 1400 Gut Gelaunt Himbeere - Vanille Geschmack. Apfelstücke, Hibiskusblüten, Korinthen, Orangenschalen, Hagebuttenschalen, kandierte Papayastücke (Papaya, Zucker), kandierte Ananasstücke (Ananas,

Mehr

Mittagskarte von 12.00-17.00 Uhr Montag-Freitag

Mittagskarte von 12.00-17.00 Uhr Montag-Freitag Mittagskarte von 12.00-17.00 Uhr Montag-Freitag Tel.: 040 / 41 28 02 46 täglich wechselnder Mittagstisch Willkommen! Mit Liebe zubereitet haben wir die traditionellen Spezialitäten des Landes. Wir bieten

Mehr

Exposé Das Interessanteste über Lebens- und Nahrungsmittel

Exposé Das Interessanteste über Lebens- und Nahrungsmittel Exposé Das Interessanteste über Lebens- und Nahrungsmittel Themenauswahl: Regionale und saisonale Lebensmittel warum macht das Sinn? Wieso eigentlich besser Bio-Obst und Gemüse? Was macht Zucker mit uns?

Mehr

ERNÄHRUNGSQUIZ / Mit Vitaminen die Nase vorn

ERNÄHRUNGSQUIZ / Mit Vitaminen die Nase vorn Quelle: Artikel aus einer Tageszeitung geändert und gekürzt ERNÄHRUNGSQUIZ / Die Schüler einer 4. Klasse / 8. Schulstufe hatten den Auftrag, in Partnerarbeit 9 Quizaufgaben (9 Fragen + 9 Antworten) zu

Mehr

Gut versorgt durch den Tag!

Gut versorgt durch den Tag! Gut versorgt durch den Tag! Eine Portion deckt zu 100 % den Tagesbedarf eines Erwachsenen an lebensnotwendigen Nährstoffen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente mit Gerstenmalzextrakt Calcium, Magnesium,

Mehr

Pure Whey Protein Natural

Pure Whey Protein Natural Wie Ihnen das Pure Whey Protein Natural dabei hilft, sich um Ihr Wohlbefinden zu kümmern. Proteine sind essentiell für den reibungslosen Ablauf der Funktionen im menschlichen Körper. Sie werden beim Wachstum,

Mehr

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen Supersmoothies 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen Molkosan Supersmoothies Natürliches Wohlbefinden, Tag für

Mehr

Das 1x1 der Prävention

Das 1x1 der Prävention Das 1x1 der Prävention Lernen Sie Krankheiten und Risiken vermeiden von Dr. Rainer Jund, Markus Birk, Armin Heufelder 1. Auflage Das 1x1 der Prävention Jund / Birk / Heufelder schnell und portofrei erhältlich

Mehr

Neugeborenes: von 37. vollendeten weniger als 42. Schwangerschaftswoche. Säugling: bis zur Vollendung des ersten Lebensjahr

Neugeborenes: von 37. vollendeten weniger als 42. Schwangerschaftswoche. Säugling: bis zur Vollendung des ersten Lebensjahr Neugeborenes: von 37. vollendeten weniger als 42. Schwangerschaftswoche Säugling: bis zur Vollendung des ersten Lebensjahr Kleinkind: in der Zeit vom 13. Lebensmonat bis zum vollendeten 4. Lebensjahr Mit

Mehr

Mit Druck konserviert Kaltgepresst Bio

Mit Druck konserviert Kaltgepresst Bio FreundSaft ist der bestmögliche Gemüsesaft: schonend kaltgepresst, ohne Konservierungs- oder sonstige Zusatzstoffe und absolut lecker. Die Kombination einer vollwertigen Ernährung mit einem stressigen

Mehr

startklar! Mach dich und dein Baby Starte jetzt mit FEMIBION dem einzigen 2-Phasen-Produkt mit Folsäure und Metafolin.

startklar! Mach dich und dein Baby Starte jetzt mit FEMIBION dem einzigen 2-Phasen-Produkt mit Folsäure und Metafolin. Mach dich und dein Baby startklar! Starte jetzt mit FEMIBION dem einzigen 2-Phasen-Produkt mit Folsäure und Metafolin. FEMIBION Aus Liebe zum neuen Leben. In Deutschland werden jährlich circa 673.000 Babys

Mehr

GRN-Klinik Sinsheim Mutter-Kind-Zentrum. Stillinformationen für Schwangere. GESUNDHEITSZENTREN RHEIN-NECKAR ggmbh

GRN-Klinik Sinsheim Mutter-Kind-Zentrum. Stillinformationen für Schwangere. GESUNDHEITSZENTREN RHEIN-NECKAR ggmbh GRN-Klinik Sinsheim Mutter-Kind-Zentrum Stillinformationen für Schwangere GESUNDHEITSZENTREN RHEIN-NECKAR ggmbh Impressum Mai 2014, GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar ggmbh Inhaltliche Konzeption: Gabriele

Mehr

Geburt des Kindes. Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen?

Geburt des Kindes. Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen? Geburt des Kindes Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen? RUND UM DIE GEBURT ANGEBOT Es ist uns ein Anliegen, Ihre Fragen rund um die Geburt Ihres Babys zu beantworten. In diesem Folder finden

Mehr

VITAMIN- TABELLE VITAMINTA VITAMINTABELLE. Vitamintabelle 137

VITAMIN- TABELLE VITAMINTA VITAMINTABELLE. Vitamintabelle 137 VITAMIN- TABELLE VITAMINTA VITAMINTABELLE Vitamintabelle 137 Wasserlösliche Vitamine (Der Vollständigkeit halber sind alle Vitaminquellen gelistet, darunter auch die Lebensmittel, die für Sie als Dialysepatient

Mehr

Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide

Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide Newsletter 5 Dieser Newsletter bietet Ihnen entsprechend der Jahreszeit schmackhafte Rezepte und Tipps aus dem Bewegungs- und Mobilitätsbereich. Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide Wussten Sie, dass

Mehr

Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter

Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter Bindung macht stark! Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter Vorwort Liebe Eltern, Von Paderbornern für Paderborner eine sichere Bindung Ihres Kindes ist der

Mehr

carte la à Diabetes qualitativ

carte la à Diabetes qualitativ à la carte Diabetes qualitativ Frühstück Brot Vollkorntoast Vollkornbrötli Ruchbrot Brötli dunkel Schwöbli Zöpfli Gipfeli* Müeslimischung (in Kompottschale) Knäckebrot Zwieback Butter Butter Margarine

Mehr

NEU. Das neue Trockennahrungs- Sortiment für Hunde. Für den besten Freund der Familie

NEU. Das neue Trockennahrungs- Sortiment für Hunde. Für den besten Freund der Familie NEU Für den besten Freund der Familie Junior Adult Das neue Trockennahrungs- Sortiment für Hunde - unwiderstehlich lecker und optimal auf alle Lebensphasen abgestimmt Senior Light Sensitive Junior Maxi

Mehr

werdende Eltern 1. bis 4. Freitag im Monat, 18.00 Uhr Personal-Cafeteria im Diakonie Krankenhaus kreuznacher diakonie, Ringstrasse 64

werdende Eltern 1. bis 4. Freitag im Monat, 18.00 Uhr Personal-Cafeteria im Diakonie Krankenhaus kreuznacher diakonie, Ringstrasse 64 Kursangebote der Elternschule (Aktueller Stand vom 10.08.2015) Vor der Geburt Informationsabende für werdende Eltern werdende Eltern 1. bis 4. Freitag im Monat, 18.00 Uhr Personal-Cafeteria im Diakonie

Mehr

Schritt für Schritt zum kleinen Genießer

Schritt für Schritt zum kleinen Genießer Schritt für Schritt zum kleinen Genießer Für die Einführung von Beikost gibt es einen ungefähren Zeitplan, wie er von verschiedenen Instituten empfohlen wird. Es werden dabei nach und nach die Milchmahlzeiten

Mehr

säfte leicht gemacht

säfte leicht gemacht säfte leicht gemacht Mit den Entsaftern von Kenwood lassen sich in Sekundenschnelle und ohne großen Aufwand köstliche Obst- und Gemüsesäfte frisch zubereiten. Und bei selbstgemachten Säften können Sie

Mehr

50 Einfach Gesunde Smoothies!

50 Einfach Gesunde Smoothies! Grüne Smoothie Erfolgsprogramm - 50 gesunde Smoothies 50 Einfach Gesunde Smoothies mit LifeFoodCoach Andreas Hofmann Copyright 2012 von Andreas Hofmann Reproduktionen, Übersetzungen, Weiterverarbeitung

Mehr

Dora Schweitzer. Stillen. Ihre Stillberatung für zu Hause Mütter berichten: Das hat mir geholfen

Dora Schweitzer. Stillen. Ihre Stillberatung für zu Hause Mütter berichten: Das hat mir geholfen Dora Schweitzer Stillen Ihre Stillberatung für zu Hause Mütter berichten: Das hat mir geholfen Dora Schweitzer Stillen Dora Schweitzer ist geprüfte Stillberaterin und lebt mit ihrer Familie im Saarland.

Mehr

Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice

Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice Mehringdamm 47 10961 Berlin Telefon: 030-69 81 59 27 Fax: 030-74 07 30 63 E-Mail: seeroseberlin@web.de Öffnungszeiten: mo bis sa 9 24; sonntags 12 23 Uhr Inhalt

Mehr

Ernährung des Säuglings im ersten Lebensjahr

Ernährung des Säuglings im ersten Lebensjahr S. 1 /8 Ernährung des Säuglings im ersten Lebensjahr Inhalt Merkblatt Ernährung des Säuglings im ersten Lebensjahr / Juni 2012 2 Einführung 2 Körperliche Entwicklung und Ernährungsbedürfnisse 3 Von der

Mehr

Nichtrauchen. Tief durchatmen. In der Schwangerschaft

Nichtrauchen. Tief durchatmen. In der Schwangerschaft Nichtrauchen. Tief durchatmen In der Schwangerschaft Eine Schwangerschaft bietet die große Chance, mit dem Rauchen aufzuhören. Viele Frauen schaffen es, in der Schwangerschaft das Rauchen zu beenden. Sie

Mehr

Verwendung: Verfeinern. Andünsten

Verwendung: Verfeinern. Andünsten Die wertvolle Margarine Unser Klassiker. Deli Reform Das Original wird aus rein pflanzlichen, ungehärteten Ölen und en ohne den Zusatz von Salz hergestellt. Sie ist frei von Konservierungsstoffen, Laktose

Mehr

Damit beim Marathon alles gut läuft. Tipps für die vier Wochen davor und danach.

Damit beim Marathon alles gut läuft. Tipps für die vier Wochen davor und danach. Damit beim Marathon alles gut läuft. Tipps für die vier Wochen davor und danach. Jeder Marathon ist ein Abenteuer. Je besser Sie sich darauf vorbereiten, desto eher wird dieses Abenteuer zu einem unvergesslichen

Mehr

Phase 1. Schwangerschaft. Schwangerschaft. Herzlichen Glückwunsch!

Phase 1. Schwangerschaft. Schwangerschaft. Herzlichen Glückwunsch! Phase 1 Herzlichen Glückwunsch! Vor Ihnen liegt ein neuer und spannender Lebensabschnitt und mit Sicherheit gehen Ihnen viele Fragen durch den Kopf. Sie freuen sich auf Ihr Baby, wollen aber auch alles

Mehr

Ernährungsaufbau im 1. Lebensjahr

Ernährungsaufbau im 1. Lebensjahr Ernährungsaufbau im 1. Lebensjahr Ernährungsaufbau im 1. Lebensjahr Das Essverhalten wird weit weniger anerzogen als durch Nachahmung erworben Remo H. Largo, Autor des Buches Babyjahre. Prägend ist das

Mehr

Hepar-SL. Für ein ausgeglichenes Leben auch ohne Gallenblase

Hepar-SL. Für ein ausgeglichenes Leben auch ohne Gallenblase Hepar-SL Für ein ausgeglichenes Leben auch ohne Gallenblase Ein Leben ohne Gallenblase betrifft immer mehr Menschen. Auch Ihre Gallenblase wurde operativ entfernt, da Sie möglicherweise unter immer wieder

Mehr

Stillrichtlinien des Kantonsspitals St. Gallen

Stillrichtlinien des Kantonsspitals St. Gallen Stillrichtlinien des Kantonsspitals St. Gallen Lutz- Schmid A. Pflegefachfrau, Still- und Laktationsberaterin IBCLC Steccanella B. Pflegefachfrau, Still- und Laktationsberaterin IBCLC Erstmals veröffentlicht

Mehr

Ernährungsaufbau im 1. Lebensjahr

Ernährungsaufbau im 1. Lebensjahr Ernährungsaufbau im 1. Lebensjahr Ernährungsaufbau im 1. Lebensjahr Das Essverhalten wird weit weniger anerzogen als durch Nachahmung erworben Remo H. Largo, Autor des Buches Babyjahre. Prägend ist das

Mehr

www.coolfoodplanet.org www.efad.org coolf et.org www.eufic.org

www.coolfoodplanet.org www.efad.org coolf et.org www.eufic.org g olf or w. coo n lf o o d p l a et. g or co w w et. ww w.efa d.o.eufic.org w ww rg Weißt Du noch, wie Du Rad fahren lerntest? Das Wichtigste dabei war zu lernen, das Gleichgewicht zu halten. Sobald das

Mehr

Jeden Moment. wohlfühlen. Mit NUK Schwangerschafts- und Stillwäsche.

Jeden Moment. wohlfühlen. Mit NUK Schwangerschafts- und Stillwäsche. Jeden Moment wohlfühlen. Mit NUK Schwangerschafts- und Stillwäsche. Einfach umwerfend schön Intelligent, attraktiv und anschmiegsam wie eine zweite Haut. In der Schwangerschaft und Stillzeit verändert

Mehr

Mythen zum Stillen/ Ammenmärchen

Mythen zum Stillen/ Ammenmärchen Stillen und Kindererziehung sind sehr emotionale Themen. Über die Jahrhunderte hat sich der Umgang mit Babys verändert, viele Mythen sind entstanden. Da diese heutige Mütter verunsichern, ist es Zeit,

Mehr

Die Ayurveda-Ausbildung

Die Ayurveda-Ausbildung Vedische Ausbildungen für Erfolg im Beruf und Glück im Privatleben Was ist Ayurveda? Ayurveda bedeutet Wissen vom Leben. Als ganzheitliches Gesundheitssystem betrachtet es den Menschen als unteilbare Einheit

Mehr

Culmination Consulting GmbH

Culmination Consulting GmbH Trading and Serving Around the World Culmination Consulting GmbH FRISCHES GEMÜSE Exekutivzusammenfassung Culmination Consulting GmbH handelt mit mehr als tausend Tonnen frischem Obst und Gemüse auf nationalen

Mehr

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für eine gesunde Verdauung mehr Energie gut für die Verdauung mit zahlreichen unverzichtbaren Nährstoffen

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für eine gesunde Verdauung mehr Energie gut für die Verdauung mit zahlreichen unverzichtbaren Nährstoffen Supersmoothies 7 Powerdrinks für eine gesunde Verdauung mehr Energie gut für die Verdauung mit zahlreichen unverzichtbaren Nährstoffen Molkosan Supersmoothies Gute Verdauung, gute Gesundheit Nur mit einer

Mehr

St. Josefs-Hospital Wiesbaden. Bindung Entwicklung Stillen

St. Josefs-Hospital Wiesbaden. Bindung Entwicklung Stillen St. Josefs-Hospital Wiesbaden Bindung Entwicklung Stillen Das Team der Entbindungsstation im St. Josefs-Hospital Wiesbaden: Wir sind für Sie und Ihr Baby da! Liebe Schwangere, liebe Familien, wir, das

Mehr

Ammenmärchen und Mythen über das Stillen

Ammenmärchen und Mythen über das Stillen Ammenmärchen und Mythen über das Stillen oder wie stillfreudige Mütter vom Stillen abgehalten werden Aus: Mythen zum Stillen von G. v.d. Ohe, www.bdl.de Stillberatung M. Biancuzzo 2007 Urban und Fischer,

Mehr

Mensch. Gesundheit. Medizin.

Mensch. Gesundheit. Medizin. Elternschule Vorwort Liebe Eltern, die Schwangerschaft, die Geburt und die erste Zeit mit dem Neugeborenen sind tief berührende Ereignisse. Sie sind für Mutter, Vater und Kind eine starke körperliche und

Mehr

DIE10 GESÜNDESTEN LEBENSMITTEL. Ihre Nährstoffe. Ihre Aufgaben. Tipps der Gesellschaft für Ernährungsforschung e.v.

DIE10 GESÜNDESTEN LEBENSMITTEL. Ihre Nährstoffe. Ihre Aufgaben. Tipps der Gesellschaft für Ernährungsforschung e.v. DIE10 GESÜNDESTEN LEBENSMITTEL Ihre Nährstoffe. Ihre Aufgaben. Tipps der Gesellschaft für Ernährungsforschung e.v. DIE GESUNDHEITSFÖRDERNDEN NÄHRSTOFFE UNSERER TOP 10 1 BLAUBEEREN: Der dunkelblaue Farbstoff

Mehr

NOVEMBER-Ausgabe: Frauen, Frauen, Frauen. Menstruation - "Das himmlische Wasser" aus Sicht der TCM Expertinnenseite von Eva Laspas

NOVEMBER-Ausgabe: Frauen, Frauen, Frauen. Menstruation - Das himmlische Wasser aus Sicht der TCM Expertinnenseite von Eva Laspas NOVEMBER-Ausgabe: Frauen, Frauen, Frauen Menstruation - "Das himmlische Wasser" aus Sicht der TCM Expertinnenseite von Eva Laspas Was passiert Dont's & Do s während der Regel Probleme im Zyklusgeschehen

Mehr

zum Selbermachen Konfitüren Konfitüren Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Ein Service von

zum Selbermachen Konfitüren Konfitüren Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Ein Service von Konfitüren zum Selbermachen Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Konfitüren Ein Service von Ein Service vonkonfitüren Vorwort Liebe Dialyse-Patienten, der Frühling ist da.

Mehr

Schwangerschaft und Geburt

Schwangerschaft und Geburt Schwangerschaft und Geburt Willkommen! Wir sind ein Verein. Unser Name ist: donum vitae Das heißt auf deutsch: Für uns ist jedes Leben ein Geschenk. Wir beraten Frauen und Männer. Zum Beispiel zu: Liebe

Mehr

120 Kapseln 100g. Nährwertangaben OBSTAUSLESE + Vitamin C 150 mg 188 Vitamin E 20 mg α-te 167 Vitamin A 530 μg RE 66 Folsäure 100 μg 50

120 Kapseln 100g. Nährwertangaben OBSTAUSLESE + Vitamin C 150 mg 188 Vitamin E 20 mg α-te 167 Vitamin A 530 μg RE 66 Folsäure 100 μg 50 120 Kapseln 100g SKU 410101101 OBSTAUSLESE + Nahrungsergänzungsmittel. Kapseln mit getrocknetem Fruchtsaft, Fruchtmark und Vitaminen. Zutaten: Gelatine Kapseln enthaltend eine Pulvermischung aus Fruchtsaft

Mehr

Oktober/November 12. Wenn der Kopf zu. zerspringen droht

Oktober/November 12. Wenn der Kopf zu. zerspringen droht 34 Ayurveda Wenn der Kopf zu zerspringen droht ayurveda Migräne 35 Chronische Kopfschmerzen gehören zu den modernen Zivilisationskrankheiten, von denen 12% der westlichen Bevölkerung betroffen sind. Doch

Mehr

Auf dem Weg zu neuer Vitalität

Auf dem Weg zu neuer Vitalität Auf dem Weg zu neuer Vitalität www.purevitality.ch Nutzen Sie die Kraft Ihres Wohlbefindens. Ihre Zeit ist knapp und wertvoll. Damit Sie sie optimal nutzen können, brauchen Sie einen Körper, in dem Sie

Mehr

KLINIK FÜR FRAUENHEILKUNDE UND GEBURTSHILFE. Stillen ist wie Tanzen lernen... Eine Information für Eltern

KLINIK FÜR FRAUENHEILKUNDE UND GEBURTSHILFE. Stillen ist wie Tanzen lernen... Eine Information für Eltern KLINIK FÜR FRAUENHEILKUNDE UND GEBURTSHILFE Stillen ist wie Tanzen lernen... Eine Information für Eltern 1 Grußwort Liebe Eltern, Impressum Herausgeber Universitätsklinikum Münster Stabsstelle Unternehmenskommunikation

Mehr

Anamnese. Name: MLC-Anamnese-ess-Tagebuch_2015_DRUCK.indd 1 03.03.15 09:26

Anamnese. Name: MLC-Anamnese-ess-Tagebuch_2015_DRUCK.indd 1 03.03.15 09:26 Anamnese Name: MLC-Anamnese-ess-Tagebuch_2015_DRUCK.indd 1 03.03.15 09:26 mylowcarb-coaching Anamnese Name: Vorname: Titel Straße: PLZ, Ort: Telefon: Mobil: Email-Adresse: Beruf: Hausarzt: Krankenkasse:

Mehr

Fitmacher - Energie in Lebensmitteln

Fitmacher - Energie in Lebensmitteln Fitmacher - Energie in Lebensmitteln Welches Essen hält mich gesund und fit? Das Wichtigste auf einen Blick Ideenbörse für den Unterricht Wissen Rechercheaufgabe Erzähl-/Schreibanlass Welches Essen hält

Mehr

Smoothie-Rezepte. Gesund & lecker. Präsentiert von

Smoothie-Rezepte. Gesund & lecker. Präsentiert von Smoothie-Rezepte Gesund & lecker Präsentiert von Gut zu wissen Mit nur einem Smoothie vom 375 400 ml decken Sie die empfohlene Tagesration von fünf Portionen Gemüse und Obst ab. Speziell grünes Blattgemüse

Mehr

Nahrungsbestandteile Nahrungsquelle (Beispiele)

Nahrungsbestandteile Nahrungsquelle (Beispiele) Ernährung im Badminton Das Verdauungssystem ist zuständig für die : - Nahrungsaufnahme - Weiterverarbeitung in den Verdauungsorganen - Transport, der in der Nahrung enthaltenden Nährstoffe ins Blut - Zellaufbau

Mehr

Ernährungsempfehlungen für Schwangere und Stillende

Ernährungsempfehlungen für Schwangere und Stillende Das Baby isst mit Ernährungsempfehlungen für Schwangere und Stillende von Margot Sele Während der Schwangerschaft und in der Stillzeit muss der weibliche Körper zusätzliche Energie bereitstellen, damit

Mehr

Häufige Erkrankungen im Sommer. Sonnenstich und Hitzeschlag Durchfall und Erbrechen Kreislaufkollaps Hautschädigungen durch die Sonne

Häufige Erkrankungen im Sommer. Sonnenstich und Hitzeschlag Durchfall und Erbrechen Kreislaufkollaps Hautschädigungen durch die Sonne Häufige Erkrankungen im Sommer Sonnenstich und Hitzeschlag Durchfall und Erbrechen Kreislaufkollaps Hautschädigungen durch die Sonne Hautschädigungen durch die Sonne Sonnenbrand (Erythema solare, Dermatitis

Mehr

Geleitwort... Vorwort...

Geleitwort... Vorwort... Inhalt Geleitwort............................... Vorwort................................. V VII 1 Initiativen zur Stillförderung.................. 1 1.1 Einführung.................................... 1

Mehr

Barf-Infos für die Homepage: www.gesundestier.at

Barf-Infos für die Homepage: www.gesundestier.at Barf-Infos für die Homepage: www.gesundestier.at ACHTUNG: Die nachfolgende Nahrungsmittelliste für die Fütterung basierend auf BARF ersetzt keine Ernährungsberatung! Sie ist als Gedächtnisstütze für jene

Mehr

Was heisst denn schwanger? Ein kleiner Ratgeber für werdende Mütter.

Was heisst denn schwanger? Ein kleiner Ratgeber für werdende Mütter. Was heisst denn schwanger? Ein kleiner Ratgeber für werdende Mütter. Sie sind schwanger! Wir wünschen alles Gute und eine schöne Zeit. Schön, Sie während Ihrer Schwangerschaft begleiten zu dürfen. Gerne

Mehr

12.10.2010. Kinder- und Jugendalter Ende oder Anfang aller Probleme? Optimale Ernährung von Jugendlichen. Warum brauchen wir Nahrung?

12.10.2010. Kinder- und Jugendalter Ende oder Anfang aller Probleme? Optimale Ernährung von Jugendlichen. Warum brauchen wir Nahrung? Warum brauchen wir Nahrung? Kinder- und Jugendalter Ende oder Anfang aller Probleme? Optimale Ernährung von Jugendlichen Ass Prof Dr Petra Rust Institut für Ernährungswissenschaften der Universität Wien

Mehr

GranataPet Adult Ente ist die Deluxe-High-Premium Vollwertnahrung für alle ausgewachsenen Katzen.

GranataPet Adult Ente ist die Deluxe-High-Premium Vollwertnahrung für alle ausgewachsenen Katzen. GranataPet Trockenfutter Katze Sorte: Ente (400g) GranataPet Adult Ente ist die Deluxe-High-Premium Vollwertnahrung für alle ausgewachsenen Katzen. Katzen sind von Natur aus in erster Linie Raubtiere und

Mehr

Absenkende und kühlende Lebensmittel Lebensmittel, die sich besonders für den Zustand Zu viel Yang (Yang Fülle) eignen

Absenkende und kühlende Lebensmittel Lebensmittel, die sich besonders für den Zustand Zu viel Yang (Yang Fülle) eignen Absenkende und kühlende Lebensmittel Lebensmittel, die sich besonders für den Zustand Zu viel Yang (Yang Fülle) eignen Zu viel Yang (bei gesundem Yin) Gesundheit Wie man leicht beobachten kann, sind Menschen

Mehr

Fit in den Sommer. Mit Begeisterung Ihr TEAM GSFood. Allgemeine Infos für eine optimale Ernährung

Fit in den Sommer. Mit Begeisterung Ihr TEAM GSFood. Allgemeine Infos für eine optimale Ernährung Fit in den Sommer Wir möchten Ihnen durch dieses Programm einen kostenlosen Leitfaden bieten, um Fit in den Sommer zu kommen. Wir schlagen Ihnen vor, zuerst Ihre Muskeln aufzubauen. Mehr Muskeln verbrauchen

Mehr

Alkohol und Rauchen in der Schwangerschaft

Alkohol und Rauchen in der Schwangerschaft Alkohol und Rauchen in der alkohol in der Ihr Baby trinkt mit Wenn Sie in der Alkohol trinken, trinkt Ihr Baby mit. Es hat dann ungefähr die gleiche Menge Alkohol im Blut wie Sie selbst. Das stört die

Mehr

Die moderne Frau und die traditionelle chinesische Medizin

Die moderne Frau und die traditionelle chinesische Medizin Die moderne Frau und die traditionelle chinesische Medizin Vorschau und Überblick Moderne Lebensweise und Auswirkungen auf die Fertilität von Mann und Frau Ansatzpunkte der TCM im Allgemeinen Schwangerschaft

Mehr

Hilfreiches zum Thema Stillen

Hilfreiches zum Thema Stillen Hilfreiches zum Thema Stillen Für den besten Start ins Leben. Vorbereitung auf das Stillen Die Geburt eines Babys gehört zu den schönsten Dingen des Lebens, bringt manchmal jedoch auch Unsicherheiten mit

Mehr

Gesund essen, aber wie?

Gesund essen, aber wie? www.wgkk.at Gesund essen, aber wie? Ein kleiner Leitfaden Auf die vernünftige Mischung kommt es an! Diät- und ernährungsmedizinischer Beratungsdienst der WGKK-Gesundheitszentren IMPRESSUM Herausgeber und

Mehr

Bieten Sie Ihrem Herzen, Ihrem Gehirn und Ihren Knochen nur das Beste

Bieten Sie Ihrem Herzen, Ihrem Gehirn und Ihren Knochen nur das Beste Bieten Sie Ihrem Herzen, Ihrem Gehirn und Ihren Knochen nur das Beste EcOmega Omega-3-Fettsäuren in einem Komplex aus vier starken Nährstoffen 1100 mg Omega-3-Fettsäuren + 1000 IE de Vitamin D 910 mg Omega-3-Fettsäuren

Mehr

Nur das Beste für Sie und Ihr Neugeborenes Alles Wissenswerte über den Start zu Hause.

Nur das Beste für Sie und Ihr Neugeborenes Alles Wissenswerte über den Start zu Hause. Nur das Beste für Sie und Ihr Neugeborenes Alles Wissenswerte über den Start zu Hause. Die Zeit nach der Geburt Momente, in denen fachkundige Unterstützung Gold wert ist. Wochenfluss/Blutung Sie dauert

Mehr

Deklarationspflichtige Allergene Vorkommen und medizinische Bedeutung

Deklarationspflichtige Allergene Vorkommen und medizinische Bedeutung Deklarationspflichtige Allergene Vorkommen und medizinische Bedeutung Prof. Dr. Peter Grimm Universität Hohenheim und Geschäftsführer der der Deutschen (DGE-BW) Zusatzstoffe Allergene Was ist gefährlicher?

Mehr

Unser Angebot für Ihre Gesundheit

Unser Angebot für Ihre Gesundheit Praxis für Osteopathie und Physiotherapie Unser Angebot für Ihre Gesundheit Geschenkgutscheine erhältlich! Wir möchten Sie einladen zu einem kleinen Rundgang der Ruhe, Entspannung und Heilung. Neben allen

Mehr

Ernährungstherapie nach Magenoperation (Gastrektomie)

Ernährungstherapie nach Magenoperation (Gastrektomie) Klinik für Ernährungsmedizin Klinikum rechts der Isar, TU München Uptown München Campus D Georg-Brauchle-Ring 60/62 München Direktor: Univ.-Prof. Dr. Hans Hauner Ernährungstherapie nach Magenoperation

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Normhydral - lösliches Pulver

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Normhydral - lösliches Pulver GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Normhydral - lösliches Pulver p 1/5 Wirkstoffe: Wasserfreie Glucose, Natriumchlorid, Natriumcitrat, Kaliumchlorid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage

Mehr

geburt in privater atmosphäre

geburt in privater atmosphäre geburt in privater atmosphäre herzlich willkommen zur geburt an der privatklinik lindberg INHALTSVERZEICHNIS Die richtige Adresse für die Geburt 2 3 Persönliche Betreuung nach Ihren Wünschen 4 5 Ein unvergesslicher

Mehr

VIPBODY DEFINIEREN (ABNEHMEN) LEICHT GEMACHT

VIPBODY DEFINIEREN (ABNEHMEN) LEICHT GEMACHT DEFINIEREN (ABNEHMEN) LEICHT GEMACHT Es mag für den einen noch zu früh sein, aber der Sommer ist schneller da als man denkt. Für viele heißt es daher jetzt schon langsam ans scharf werden zu denken und

Mehr

Abenteuer Ernährung. Dein Frühstück

Abenteuer Ernährung. Dein Frühstück Im Film siehst du, was Rezzan und Florian morgens frühstücken. Was frühstückst du? Schreibe die Getränke und Nahrungsmittel auf und untersuche, welche Nährstoffe darin enthalten sind. Male in die Kreise

Mehr