GMBH : CAD : SOFTWARE : CONSULTING

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "GMBH : CAD : SOFTWARE : CONSULTING"

Transkript

1 CAD6 Release 2015 Produktinformation Gültig ab September 2015

2 Malz++Kassner CAD6 Malz++Kassner CAD6 ist eine professionelle 2D/3D-CAD-Software für Windows, die in allen Bereichen eingesetzt wird. CAD6 läuft auf Windows 8/7/Vista/XP/Server 2012/Server 2008/ Server 2003 und anderen. Wir empfehlen Windows 7. Produktinformation Seite 2 CAD6 Industrie ist die umfassende 2D/3D-CAD/CAM-Lösung für den industriellen Einsatz. Das Programm enthält zusätzlich zum Funktionsumfang von CAD6 Studio einen CAM-Teil und einen universellen, skriptbasierten Postprozessor zur flexiblen und effizienten Generierung von CNC-Daten für Maschinensteuerungen. Der CAM-Teil unterstützt folgende Bearbeitungsmethoden: Fräsen, Bohren, Drehen, Schneiden, Laserschneiden, Wasserstrahlschneiden, Plotten, Positionieren. Mitgeliefert werden Postprozessoren für: Universal DIN-ISO, Siemens DIN-ISO (Fräsen/Drehen), Heidenhain DIN-ISO (Fräsen/Drehen), Heidenhain Klartext (Fräsen), und weitere. isel-ncp, ZÜND HP-GL, DATRON, Fadal Mit Befehlen wie Fräserkorrektur, Tasche ausräumen, Fräsreihenfolgekontrolle, Fräszeitberechnung und einer grafischen 3D-Vorschau erstellen Sie Zeichnungen, die später direkt gefräst werden. Umfangreiche Werkzeug- und Maschineneinstellungen sowie die Ausgabe von frei definierbaren Steuerbefehlen (wie zum Beispiel Zyklen oder Unterprogrammen) mittels Symbolen ermöglichen Ihnen die volle Kontrolle über das, was der Postprozessor zum Schluss an die Maschine liefert! Im Kaufpreis enthalten: Bei Bedarf erstellen wir Ihnen einen kundenspezifischen Postprozessor auf Basis des universellen Postprozessors. Dieser neue Postprozessor wird dann in die nächste Version von CAD6 Industrie aufgenommen. Dieses Angebot ist nicht gültig für Zusatz-, OEM- und Ausbildungslizenzen! 30 Tage kostenlos testen! Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität, Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit von Malz++Kassner CAD6! Laden Sie eine kostenlose 30 Tage-Testversion von Malz++Kassner CAD6 von herunter, installieren und testen Sie es. Die Testversionen sind voll funktionsfähig (einschließlich Speichern und Drucken)! CAD6 DVD Alle Testversionen, Plug-Ins und Informationen 10,00 11,90

3 CAD6 Studio ist das professionelle 2D/3D-CAD-Programm aus der CAD6- Reihe mit allen Kernfunktionen und Plug-Ins für die Planung, Konstruktion und Visualisierung. Neben der 2D-Zeichenfläche bietet das Programm 3D-Räume zur Erzeugung und Bearbeitung von 3D-Bauteilen. Import-/Exportfilter für DXF, DWG, HP-GL/2, STL, U3D (nur Export), SVG (nur Export), SHP, WMF, EMF und Rastergrafiken (z.b. JPG und PNG) sind ebenfalls enthalten. Zusätzlich zu umfangreichen Bemaßungsbefehlen (Ketten- und Bezugsmaße) und Trimmfunktionen (Runden, Fasen, Ausklinken etc.) verfügt das Programm mit der Hilfskonstruktion und Befehlen zur Flächen- und Konturerzeugung über die Möglichkeit, komplexe Konstruktionen in kurzer Zeit zu erstellen. Für illustrative Anwendungen gibt es Befehle für Farbverläufe, Texturen, Textausrichtung, Farbmanipulation sowie spezielle Kurvenbefehle. Produktinformation Seite 3 CAD6 Pro ist der Einstieg in professionelles CAD mit allen Kernfunktionen. Außerdem enthält es eine Programmierschnittstelle ( Open CAD6 Interface ), über die es mittels Plug-Ins erweiterbar ist. Es können fertige Plug-Ins einzeln erworben werden (siehe Seiten 11 bis 12), aber es können auch kundenspezifische Plug-Ins erstellt werden. CAD6 Eco ist die kleinste Ausbaustufe der CAD6-Reihe und enthält alle grundlegenden Zeichenfunktionen. Es ist aber nicht durch Plug-Ins erweiterbar, wodurch vor allem die Import- und Exportmöglichkeiten beschränkt sind (kein Datenaustausch über DWG, DXF oder HP-GL/2). Außerdem fehlen gegenüber CAD6 Pro viele der leistungsfähigsten Kernfunktionen, vor allem für die komfortable Eingabe von Zeichnungsobjekten, die Arbeit mit Kurven und Flächen, sowie automatische Trimmbefehle, Äquidistanten, Begrenzungen, Abbildungen, Mehrfachlinien, Archivierung von Zeichnungen, automatisches Speichern, Stücklistenerzeugung, etc. (insgesamt über 120 Befehle). Alle Programme der CAD6-Reihe sind 100% datenkompatibel!

4 CAD6 Einzel- und Zusatzlizenzen Mit einer CAD6 Lizenz erwerben Sie das Recht, das Produkt dauerhaft einzusetzen. Außerdem sind 12 Monate Support & Updates enthalten. Wenn Sie anschließend weiterhin Support & Updates wünschen, zahlen Sie dafür pro Jahr 20% des Kaufpreises der jeweiligen Lizenz (siehe Seite 6). Für viele Ausbaustufen von CAD6 sind Zusatzlizenzen für 50% des Einzellizenzpreises verfügbar. Alle Lizenzen inklusive aktueller CAD6 DVD (außer bei Lieferung ausschließlich per ). Zum Kauf von Zusatzlizenzen berechtigt sind Kunden, die mindestens eine Lizenz dieser Ausbaustufe besitzen, für die Support & Updates noch nicht abgelaufen ist. Der Lizenznehmer der Zusatzlizenz muss identisch sein mit dem der Einzellizenz. CAD6 Industrie Einzellizenz Zusatzlizenz CAD6 Studio Einzellizenz Zusatzlizenz CAD6 Pro Einzellizenz Zusatzlizenz CAD6 Eco Einzellizenz Zusatzlizenz Erweiterbar Ja Ja Ja Ja Ja Ja Nein Nein Produktinformation Seite , ,00 990,00 790,00 395,00 290,00 145, , , , ,10 940,10 470,05 345,10 172,55 CAD6 Standort- und Konzernlizenzen Im Rahmen einer Standortlizenz darf ein Programm auf allen Rechnern, die zum selben Firmenstandort gehören, beliebig oft installiert werden. Dies gilt auch für Notebooks und Heim- PCs von Mitarbeitern, die an diesem Standort eingesetzt sind. Sie dürfen außerdem pro Standortlizenz bis zu 5 externe Lizenzen an Drittfirmen oder Privatpersonen vergeben. Die Konzernlizenz erlaubt den Einsatz an fünf Standorten eines Konzerns und die Vergabe von 10 externen Lizenzen. Der Lizenznehmer erhält pro Standortlizenz kostenlos einen USB-Dongle mit der entsprechenden Anzahl Lizenzen. Eine Konzernlizenz beinhaltet 5 Dongles. Um diese Dongles zu nutzen, müssen auf einem Rechner die kostenlose Malz++Kassner Dongle Server Software und der Dongle selbst installiert werden, alle anderen Rechner benötigen eine TCP/IP-Verbindung zu diesem Rechner. Alternativ kann auch per Aktivierungsschlüssel aktiviert werden. Alle Standort- und Konzernlizenzen beinhalten eine aktuelle CAD6 DVD sowie 12 Monate Support & Updates CAD6 Industrie Standortlizenz Konzernlizenz CAD6 Studio Standortlizenz Konzernlizenz , , , , , , , ,00 Der Lizenznehmer hat in beiden Fällen einen Ansprechpartner bei sich zu benennen, über den sämtliche Anfragen zur technischen Unterstützung laufen müssen. Die externen Lizenzen können bei Bedarf bei Malz++Kassner gegen Angabe von Namen, Anschrift und -Adresse des externen Lizenznehmers beantragt werden. Solche externen Lizenzen enthalten keinen Support durch uns. Sie können bei Bedarf gegen Zahlung des halben Kauflizenzpreises in reguläre Erstlizenzen mit 12 Monaten Support & Updates umgewandelt werden.

5 CAD6 Studio 365 und CAD6 Company 365 Mit CAD6 Studio 365 erwerben Sie preisgünstig das Recht, das Produkt ein Jahr lang einzusetzen. Einschließlich deutschem Support & Updates für die gesamte Laufzeit. Eine Einzellizenz kostet Sie umgerechnet nur 56,- Euro netto / 66,64 Euro inkl. MwSt. pro Monat! CAD6 Company 365 bietet Ihnen den Vorteil einer CAD6 Industrie Standortlizenz für den Zeitraum eines Jahres. Für die Anzahl an Lizenzen und Dongles sowie für Support & Updates gelten die gleichen Rahmenbedingungen wie für die dauerhafte CAD6 Industrie Standortlizenz (siehe Seite 4). CAD6 Studio Einzellizenz, für ein Jahr CAD6 Company Standortlizenz, für ein Jahr Produktinformation Seite 5 672, ,00 799, ,62 Möchten Sie CAD6 Studio 365 oder CAD6 Company 365 nach Ablauf des einen Jahres weiter nutzen, erwerben Sie einfach eine weitere Jahreslizenz. CAD6 Industrie Servicepaket Beinhaltet eine dauerhafte Lizenz für CAD6 Industrie inkl. Support & Updates für 12 Monate, sowie die Erstellung von kundenspezifischen Postprozessoren. Im Rahmen einer zweitägigen Vor-Ort-Schulung erfolgt die Installation und Einführung in das Programm. Des weiteren wird der CAM-Teil gemeinsam mit den Schulungsteilnehmern an die speziellen Bedürfnisse (Postprozessor, Verfahren) angepasst. Ziel ist es, anschließend sofort produktiv zu sein CAD6 Industrie Servicepaket inkusive 2 Tage Vor-Ort-Schulung zum Sonderpreis 4.650, ,50 Im Preis enthalten sind die Anfahrt innerhalb Deutschlands sowie Übernachtungskosten. CAD6 PDF-Drucker Der CAD6 PDF-Drucker ermöglicht es, qualitativ sehr hochwertige und hochauflösende PDF-Dateien zu erzeugen. Mit dem CAD6 PDF-Drucker bleiben Transparenzen, Ebenen und Farbmodelle (RGB/HSB, CMYK, Grau, CIELab) erhalten. Die Ausgabegenauigkeit beträgt ungefähr 0,005 µm (0, mm) und ist damit um fast Faktor 2000 genauer als bei der Nutzung von Standard-PDF-Druckertreibern. Unterstützt PDF/A-1a, PDF/X-1a und PDF/X-3. Im Kaufpreis sind Support & Updates für 12 Monate enthalten, die für 20% des Listenpreises verlängert werden können CAD6 PDF-Drucker Einzellizenz Standortlizenz Konzernlizenz 480, , ,00 571, , Sonderkonditionen für Zusatzlizenzen sind aus Lizenzgründen nicht verfügbar. Nicht nutzbar auf Windows Server-Betriebssystemen!

6 Support & Updates Zusammen mit jeder Lizenz von Malz++Kassner CAD6 erwerben Sie Support & Updates für die nächsten 12 Monate. Der Support umfasst alle Fragen und Probleme bezüglich des jeweiligen Programms, also Installation, Konfiguration, Datenaustausch, Konstruktion, Entwicklung eigener Plug-Ins, etc. Updates sind Fehlerkorrekturen (Service Packs) oder neue Programmversionen, die kostenlos von geladen werden können. Alternativ und gegen Aufpreis kann auch die CAD6 DVD mit den aktuellen Versionen bestellt werden. Bei CAD6 Industrie und CAD6 Studio erhalten Sie die Freischaltcodes aller neu erscheinenden Plug-Ins, die in den Lieferumfang der jeweiligen Ausbaustufe aufgenommen werden. Senden Sie uns in diesem Fall eine , in der Sie den Freischaltcode von CAD6 Industrie bzw. CAD6 Studio sowie eine Liste der Plug-Ins angeben, und Sie erhalten die Freischaltcodes als Antwort. Produktinformation Seite 6 Verlängerung von Support & Updates Weitere 12 Monate Support & Updates für unbefristete Lizenzen von CAD6 kosten 20% des Einzellizenzpreises bzw. Zusatzlizenzpreises der jeweiligen Ausbaustufe, wenn sie vor Ablauf des bisherigen Support & Updates erworben werden. Support & Updates wird nicht automatisch verlängert, Sie schließen keinen Wartungsvertrag ab und müssen nicht kündigen. Wir informieren Sie rechtzeitig, bevor Ihr Support & Updates abläuft, und Sie können dann entscheiden, ob Sie es für jeweils 12 Monate verlängern möchten. Die weiteren 12 Monate schließen sich bündig an den vorherigen Zeitraum an. Für eventuelle Plug-Ins, die nicht Teil des Grundpaketes sind, werden jeweils 20% des Einzel- bzw. Zusatzlizenzpreises berechnet. Die Verlängerung beinhaltet eine aktuelle CAD6 DVD (außer bei Lieferung per ). Nach Ablauf von Support & Updates ist eine Verlängerung nicht mehr möglich. In solchen Fällen kann als Ersatz eine neue, aktuelle Lizenz erworben werden Monate Support & Updates für: CAD6 Industrie Einzellizenz Klassenraumlizenz Zusatzlizenz Campuslizenz Standortlizenz Konzernlizenz CAD6 Studio Einzellizenz Klassenraumlizenz Zusatzlizenz Campuslizenz Standortlizenz Konzernlizenz CAD6 Pro Einzellizenz für Zusatzlizenz CAD6 Eco Einzellizenz für Zusatzlizenz 536,00 132,00 268,00 536, , ,00 396,00 96,00 198,00 396, , ,00 158,00 79,00 58,00 29,00 637,84 157,08 318,92 637, , ,40 471,24 114,24 235,62 471, , ,40 188,02 94,01 69,02 34,51

7 CAD6 Ausbildungslizenzen Berechtigt zum Erwerb sind Schüler, Studenten, Auszubildende, Lehrkräfte und Bildungseinrichtungen. Eine Ausbildungslizenz darf nicht für gewerbliche oder ausbildungsfremde Zwecke benutzt werden! Bei nicht bestimmungsgemäßer Nutzung wird sofort der Preis der jeweiligen Volllizenz fällig. Einzelausbildungslizenz Eine Einzelausbildungslizenz darf nur auf einem Rechner gleichzeitig genutzt werden. Sie beinhaltet die aktuelle CAD6 DVD (außer bei Lieferung per ) sowie 12 Monate Updates, aber keinen Support. Die 12 Monate Updates können nicht verlängert werden. Klassenraumlizenz und Campuslizenz Im Rahmen einer Klassenraumlizenz erhält der Lizenznehmer 25 Lizenzen, die auf Rechnern innerhalb eines Raumes der Bildungseinrichtung genutzt werden dürfen. Eine Campuslizenz enthält eine unbegrenzte Anzahl an Lizenzen, die auf allen Rechnern genutzt werden, die zum selben Standort der Bildungseinrichtung gehören. Dies gilt auch für Notebooks, die zu diesem Standort gehören. Außerdem dürfen Angehörige der Bildungseinrichtung, die an dieser Bildungseinrichtung lehren bzw. ausgebildet werden, für die Dauer der Lehre/Ausbildung eine Lizenz auf ihrem privaten Heim-PC installieren. Dazu benötigen sie einen Aktivierungsschlüssel, der zentral von einer zuständigen Person der Bildungseinrichtung beantragt werden muss. CAD6 Industrie Einzelausbildungslizenz Klassenraumlizenz Campuslizenz CAD6 Studio Einzelausbildungslizenz Klassenraumlizenz Campuslizenz Produktinformation Seite 7 Bei der Bestellung von Ausbildungslizenzen muss der Nachweis der Bezugsberechtigung (Immatrikulationsbescheinigung oder Schülerausweis auf den Namen des Kunden oder offizielle Dokumente mit Stempel und Unterschrift der Ausbildungseinrichtung) beigefügt werden. 220,00 660, ,00 160,00 480, ,00 261,80 785, ,20 190,40 571, ,20 Diese Person ist gleichermaßen zuständig für alle Anfragen zur technischen Unterstützung und muss direkt nach dem Erwerb der Lizenz Malz++Kassner auf einem entsprechenden Formular, welches dem Programm beiliegt, schriftlich benannt werden. Bei Klassenraum- und Campuslizenzen kann der Lizenznehmer optional einen USB-Dongle mit der entsprechenden Anzahl Lizenzen erhalten. Zur Nutzung müssen auf einem Rechner die kostenlose Dongle Server Software und der Dongle selbst installiert werden, alle anderen Rechner benötigen eine TCP/IP- Verbindung zu diesem Rechner. Alternativ können die Lizenzen auch per Aktivierungsschlüssel aktiviert werden. Die Klassenraum- und die Campuslizenz beinhalten jeweils die aktuelle CAD6 DVD sowie Support & Updates für 12 Monate. Dokumentation Bei allen CAD6 Versionen werden die CAD6 Referenz (elektronisches Handbuch) und das CAD6 Tutorial (Praxisaufgaben schrittweise erklärt) als Hilfedatei mitgeliefert. Alle sonstigen Dokumente (auch das Handbuch) können als PDF-Datei von heruntergeladen werden, und befinden sich im Verzeichnis Archive der CAD6 DVD Gedrucktes Benutzerhandbuch mit Tutorial. Enthält Auszüge aus CAD6 Referenz und CAD6 Tutorial, über 220 DIN A4 Seiten, farbig.

8 Freischalten und Aktivieren Nach Ablauf des 30 Tage-Testzeitraums muss Malz++Kassner CAD6 freigeschaltet werden, ansonsten weigert es sich, Dateien zu speichern oder zu drucken. Nach der Freischaltung läuft das Programm wieder uneingeschränkt. Innerhalb weiterer 30 Tage nach der Freischaltung muss das Programm dann für den Rechner, auf dem es installiert wurde, aktiviert werden. Produktinformation Seite 8 Dies kann wahlweise durch Eingabe eines computerabhängigen Aktivierungsschlüssels (die Lizenz kann auf genau einem Computer genutzt werden) oder gegen Aufpreis durch Installation eines CAD6 Dongles für die USB-Schnittstelle (die Lizenz kann nacheinander auf mehreren Computern genutzt werden) geschehen. Danach ist das Programm auf unbestimmte Zeit einsetzbar. CAD6 Dongle Mit dem CAD6-Dongle kann eine CAD6-Lizenz auf beliebig vielen Computern installiert, jedoch nur auf dem Computer genutzt werden, an den der Dongle angeschlossen ist. So können Sie zum Beispiel eine CAD6-Lizenz nacheinander in der Firma, auf dem Notebook und zuhause nutzen. Sie können maximal einen Dongle pro CAD6-Lizenz erwerben (bei Standortlizenzen unbegrenzt). Ein Dongle kann wahlweise auch mehrere Lizenzen enthalten, wenn diese über einen Dongle-Server verwaltet werden CAD6 Dongle für die USB-Schnittstelle 95,00 113,05 CAD6 Dongle Server Für Nutzer von Mehrfachlizenzen mittels Dongle gibt es optional den kostenlosen CAD6 Dongle-Server, der es erlaubt, die vorhandenen Lizenzen dynamisch in einem lokalen Netzwerk an einem Standort zu verteilen. WANs und VPNs werden nicht unterstützt. Neben einem Dongle werden die kostenlose Malz++Kassner Dongle-Server Software sowie eine TCP/IP-Verbindung vom jeweiligen Rechner zum Dongle Server benötigt. Zur kostenlosen Malz++Kassner Dongle-Server Software gibt es ein Merkblatt, welches Sie sich als PDF-Datei von unserer Website herunterladen können. Die Software können Sie ebenfalls dort herunterladen. Kostenloser CAD6 Viewer Mit dem kostenlosen CAD6 Viewer kann jeder Ihre originalen CAD6- Zeichnungen öffnen, betrachten, drucken und mit Kommentaren versehen. Verfügbar unter und auf jeder CAD6 DVD! Offenes Konzept Ihre Daten sind kostbar! Deshalb werden alle Zeichnungen und Bibliotheken grundsätzlich in einem offenen Dateiformat gespeichert. Dieses Dateiformat ist, ebenso wie die kostenlose Programmierschnittstelle Open CAD6 Interface, vollständig dokumentiert und darf ohne Lizenzabgaben frei genutzt werden. Es ist textbasiert, so dass Zeichnungen bei Bedarf mit einem normalen Texteditor geöffnet und bearbeitet werden können.

9 Online- und Vor-Ort-Schulung Im Geschäftsleben ist unproduktive Zeit verlorene Zeit. Also vergeuden Sie nicht Ihre kostbare Zeit damit, endlos nach Lösungen für Ihre Zeichenprobleme zu suchen. Profitieren Sie stattdessen sofort von unserem umfassenden Wissen über CAD6 und nehmen Sie an einer Schulung teil. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Zeichnungsdateien mit Hilfe von Bibliotheken, Blöcken, Ebenen und Stiften eine sinnvolle Struktur geben können. Produktinformation Seite 9 Außerdem erläutern wir die für Sie relevanten Möglichkeiten des Datenaustauschs und beraten Sie, wie Sie Ihre Zeichnungsdaten zuverlässig archivieren und sichern können. Vor allem die Online-Schulung ermöglicht es, Ihre Probleme quasi sofort zu lösen. Und das spart Ihnen jede Menge Zeit, Ärger, und somit Geld. Für alle Anwender von CAD6 bieten wir zwei verschiedene Arten von Schulungen an: Online-Schulung Wenn Sie mit Ihrem CAD-Arbeitsplatz ans Internet angebunden sind, und parallel telefonieren können, können Sie eine Online-Schulung in Anspruch nehmen. Während einer Online-Schulung können Sie in Echtzeit am Bildschirm verfolgen, was der Berater gerade mit CAD6 auf seinem Bildschirm macht. Auf diese Weise kann der Berater auch spezielle Fragen zum Arbeiten mit CAD6 durch einfaches Vorführen ohne umständliche Erklärungen beantworten. Im Verlauf einer Online-Schulung ist es möglich, die Blickrichtung zu wechseln, das heißt, Sie zeigen dem Berater Ihren Bildschirm und können ihm erlauben, Ihren Rechner per Maus und Tastatur fernzusteuern. Auf diese Weise lassen sich auch schwer zu beschreibende Probleme in kürzester Zeit lösen. Weitere Vorteile der Online-Schulung bestehen darin, dass sie auch in kleinen Einheiten (mindestens 1 Stunde) durchgeführt werden kann und dass keine Reisekosten anfallen. Zur Teilnahme an einer Online-Schulung vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Zu diesem Termin stellen Sie eine Internet- Verbindung her und starten den TeamViewer Client, auf den unter ein Link zum Download zur Verfügung steht. Online-Schulungen sind in Deutsch und Englisch verfügbar. Die Mindestdauer beträgt eine Stunde. Vor-Ort-Schulung Vor-Ort-Schulungen werden direkt beim Kunden vor Ort gehalten. Inhalt und Umfang richtet sich nach den jeweiligen, kundenspezifischen Bedürfnissen. An einer Schulung sollten nicht mehr als 10 Personen teilnehmen, und für jeden Teilnehmer sollte ein eigener Rechner zur Verfügung stehen. Anfahrt und eventuelle Übernachtungen innerhalb Deutschlands sind im Preis inbegriffen. Schulungen im europäischen Ausland sind möglich, bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen CAD6 Vor-Ort-Schulung (1 Tag) CAD6 Online-Schulung (1 Stunde) 1.280,00 120, ,20 142,80

10 Aufstieg Zum Aufstieg berechtigt sind nur Nutzer von Malz++Kassner CAD6, für deren Ausgangsversion Support & Updates noch nicht abgelaufen ist. Alle Angebote beinhalten die CAD6 DVD (außer bei Lieferung per ) sowie 12 Monate Support & Updates Aufstieg von CAD6 Eco auf CAD6 Pro auf CAD6 Studio auf CAD6 Industrie Aufstieg von CAD6 Pro auf CAD6 Studio auf CAD6 Industrie Aufstieg von CAD6 Studio auf CAD6 Industrie Produktinformation Seite , , , , ,00 700,00 595, , , , ,10 833,00 Kundenspezifische Lösungen Über eine flexible und leistungsfähige Programmierschnittstelle kann Malz++Kassner CAD6 mittels Plug-Ins den jeweiligen Kundenwünschen schnell und günstig angepasst werden. Vor allem der Import und Export von speziellen Dateiformaten (z.b. Mess- und Steuerungsdaten, Datenbanken, NC-Programme) lässt sich einfach implementieren, und erweitert Ihr Nutzungsspektrum erheblich. Durch perfekte Kenntnis des Programms, der Programmierschnittstelle und der Windows-Umgebung können wir auch umfangreiche Projekte in kürzester Zeit abwickeln. Für nähere Informationen rufen Sie an: +49 (0) Versandkosten Die Lieferung unserer Produkte erfolgt grundsätzlich per Post- Einschreiben. Für viele Produkte können Sie wahlweise auch die kostenfreie Lieferung per wählen. In diesem Fall müssen Sie die Installationsdaten von herunterladen Versandkosten Deutschland Versandkosten International 8,00 16,00 9,52 19,04

11 Plug-Ins für CAD6 Plug-Ins sind Funktionserweiterungen, mit denen eine aktuelle Lizenz von CAD6 Pro je nach Bedarf erweitert werden kann. CAD6 Industrie und CAD6 Studio enthalten bereits alle genannten Plug-Ins. Alle Plug-Ins beinhalten 12 Monate Support & Updates. Zu Verlängerung von Support & Updates siehe Seite 6. Zur Installation werden eine CAD6 DVD (bitte bei Bedarf gesondert bestellen) oder Daten aus dem Internet benötigt. Zusatzlizenzen kosten die Hälfte einer Einzellizenz Text an Pfad 90,00 Texte an beliebigen Konturen ausrichten, also z.b. im Rundsatz oder an einer geschwungenen Linie entlang. Der Text bleibt editierbar! D 390,00 464,10 Erzeugung und Bearbeitung von 3D-Bauteilen im 3D-Raum basierend auf 2D-Objekten mittels diverser Projektionsmodi und Lichteffekte; Auflösen von 3D- Bauteilen zurück in 2D-Objekte; Umrechnung planer Objekte in perspektivische Darstellung und umgekehrt; Import und Export von STL; Export von U3D Beschriften 90,00 107,10 Erzeugung von Beschriftungselementen für technische Zeichnungen, wie z.b. Toleranzen, Oberflächen, Zentrierbohrungen. Alle Texte bleiben editierbar! Ketten- und Bezugsmaße 90,00 107,10 Direkte Erzeugung komplexer Ketten- und Bezugsbemaßungen in einem Arbeitsgang, nachträglich editierbar Zeichnen 90,00 107,10 Befehle zum Zeichnen von Ovalen, Freihandlinien und komplexen Bézier-Kurven. Besonders geeignet zum manuellen Vektorisieren eingescannter Vorlagen Geometriedaten editieren 90,00 Direktes numerisches Editieren der Geometriedaten einzelner Objekte, z.b. Radius eines Kreises oder Startwinkel eines Bogens nachträglich ändern. 107,10 107,10 Produktinformation Seite Farbbehandlung 90,00 107,10 Objekte nachträglich einfärben, aufhellen, abdunkeln, in Graustufen wandeln, Farbwerte direkt bearbeiten Automatisches Archivieren 90,00 Archivieren eines kompletten Verzeichnisses mit enthaltenen Unterverzeichnissen; dazu werden alle externe Referenzen in interne gewandelt. 107, Textur / Farbverlauf 90,00 107,10 Objekte und Flächen aller Art mit mehrfarbigen Farbverläufen und Mustern (Texturen) füllen. Farben und Parameter können nachträglich editiert werden Funktionsplotter 90,00 107,10 Mathematische Funktionen und Funktionsschaare als Markierungen, Linienzug oder Spline-Kurven erzeugen, inkl. Achsenkreuz und Koordinatensystem Zoom Ansichten 90,00 107,10 Verwalten von zeichnungsabhängigen Zoombereichen in einem separaten Fenster Autokonverter 190,00 226,10 Automatisches Konvertieren von Verzeichnisstrukturen mit allen behandelbaren Dateitypen. Verzeichnisstrukturen in Bibliotheken wandeln und umgekehrt. Erzeugung von Index-Dateien (z.b. für SAP ) Tabelle 90,00 107,10 Erstellung und Bearbeitung einfacher und komplexer Tabellen, auch direkt verknüpft mit Datenbanken DWG Import und Export 290,00 345,10 Import von DWG-Dateien aller Versionen bis Release Viele Einstellungsmöglichkeiten wie Skalierung, Behandlung doppelter Ebenen oder Linienmuster. Export aller oder gewählter Objekte in DWG-Dateien, optional skaliert DXF Import und Export 290,00 345,10 Import von DXF-Dateien aller Versionen bis Release Viele Einstellungsmöglichkeiten wie Skalierung, Behandlung doppelter Ebenen oder Linienmuster. Export aller oder gewählter Objekte in DXF-Dateien, optional skaliert.

12 Plug-Ins für CAD6 (Fortsetzung) HP-GL/2 Import und Export 90,00 Beim Import werden neben Standardobjekten auch Bézier-Kurven, gefüllte Flächen und Texte unterstützt, außerdem explizite Farben und bis zu 10 Nachkommastellen. Der Export bietet ein Maximum an Flexibilität. Exportoptionen für Stift- und Schneid-Plotter, Laserplotter und Tintenstrahlplotter. Es werden alle Möglichkeiten von HP-GL/2 genutzt: Farben, exakte Linienbreiten und -raster, Bézier-Kurven, deckende Flächen, bis zu 10 Nachkommastellen. Voll konfigurierbar SVG Export 90,00 Export von Zeichnungsteilen in das SVG-Format (wahlweise komprimiert), einem XML-basierenden Vektorgrafikformat. Anzeige direkt im Internet- Browser möglich, dadurch perfekte Präsentationen und Produktkataloge im Internet! 107,10 107,10 Produktinformation Seite SHP Import und Export 190,00 Import und Export von ESRI Shapefiles mit Punkten, Linien und Flächen (SHP-Datei). Die Attribute werden aus der zugehörigen dbase - Datei (DBF) importiert und können mit den CAD6-Datenbankbefehlen verwaltet werden. 226, Hilfskonstruktion 190,00 226,10 35 zusätzliche Befehle zum Erstellen von Hilfskonstruktionen. Damit lassen sich komplexe Konstruktionen erzeugen, ohne die Zeichnung selbst vollzuschmieren Digitizer-Unterstützung 90,00 107,10 Nutzung aller Digitizer mit einem WINTAB-kompatiblen Treiber. Auswahl von Befehlen, direkte Abtastung von Vorlagen. Benutzerdefinierbare Belegung Rastergrafik Export 90,00 107,10 Export von Teilen der Zeichnung in eine Rastergrafik (BMP, TIF, JPG, PNG, GIF). Größe, Auflösung und Farbtiefe bis zu 24 Bit können gewählt werden. 2D-Bibliotheken Die 2D-Bibliotheken für CAD6 enthalten Standardbauteile in unterschiedlichen 2D-Ansichten. Alle Bibliotheken benötigen zur Installation eine CAD6 DVD (bitte bei Bedarf gesondert bestellen). Die 5er-Lizenz einer Bibliothek kostet das Doppelte einer Einzellizenz, eine Standort-/Campuslizenz kostet das Dreifache Digitaltechnik Elektroinstallation Elektronik Heizung Lüftung Hydraulik Pneumatik Ventile Ökologie Stahlprofile Schweißsymbole ISO 2553 Stifte DIN 1, 7 + Senkungen DIN 74 Gewindeausläufe und -freistiche DIN 76 Griffe DIN 39, 98, 99, 6335, 6336 Sicherheitszeichen DIN 7010, 4844 Verkehrszeichen VzKAT 1992, Teil 3-8 Blechschrauben DIN 7971C, 7972C, 7973C, 7976CF Blechschrauben Torx, DIN 7949CZ, 7982, 7983CH 145,00 172,55

13 2D-Bibliotheken (Fortsetzung) Produktinformation Seite Holzschrauben DIN 95, 96, 97, 571 Holzschrauben Torx, DIN 7995, 7996, 7997 Schrauben DIN 316, 464, 653 Schrauben DIN 186, 188, 261, 404 Schrauben DIN 427, 478, 479, 480 Scheiben DIN 125, 471, 6797, 6798 Schrauben DIN 931, 933, 963, 7991 Schrauben DIN 960, 961 Schrauben Torx, DIN 84, 444, 580, 912 Muttern DIN 315, 439, 466/7, 582, 917, 934, 986, Muttern DIN 1661/3/4, 7040/2, 7719, 24032/3/5 Muttern DIN 1666/7, 6923, 10511/2/3, 28673/4/5 Elektrotechnik Verfahrenstechnik Laborgeräte Innenarchitektur Landschaftsbau Elektrotechnik Schaltkreise Netzwerkplanung (LAN) Architektur Badplanung Architektur Fahrzeuge Architektur Objekte Griechische Schrift DINLQ Radialkugellager DIN 625, 628, 630 Wälzlager DIN 617, 711, 715, 720, 5412 Isometrische 3D-Bibliotheken Die isometrischen 3D-Bibliotheken für CAD6 enthalten Standardbauteile in unterschiedlichen isometrischen 3D-Ansichten. Alle Bibliotheken benötigen zur Installation eine CAD6 DVD (bitte bei Bedarf gesondert bestellen). Die 5er-Lizenz einer Bibliothek kostet das Doppelte einer Einzellizenz, eine Standort-/Campuslizenz kostet das Dreifache Scheiben DIN 125, 128, 471, 6797, 6798, 7349, 9021 Schrauben DIN 931, 963, 7991 Schrauben DIN 84, 444, 912 Stifte DIN 1, 7 + Senkungen DIN 74 Muttern DIN 315, 439, 466/7, 582, 917, 934, 986, Holzschrauben DIN 95, 96, 97, 571 Holzschrauben DIN 7995, 7996, 7997 Griffe DIN 39, 98, 99, 6335, 6336 Schrauben DIN 316, 464, 653 Schrauben DIN 186, 188, 261, 404 Schrauben DIN 427, 478, 479, 480 Muttern DIN 1661/3/4, 7040/2, 7719, 24032/3/5 Muttern DIN 1666/7, 6923, 10511/2/3, 28673/4/5

14 Grundfunktionen von CAD6 Benutzerschnittstelle - Workflow-Manager für schnelles und einfaches Arbeiten - Konsequente Unterstützung der Windows-Oberfläche - Hohe Ausführungsgeschwindigkeit und Stabilität - Direkter Datenaustausch über die Zwischenablage - Einheitliches Datenformat in allen Ausbaustufen - Arbeiten in bis zu 5 Ansichten gleichzeitig - Arbeiten mit mehreren Zeichnungen gleichzeitig - Übersichtsfenster - Popup-Menü - Werkzeugfenster, skalierbar - Schnell zugreifbare Blockfenster, Stiftlisten-Fenster, Ebenenlisten-Fenster - Ratgeber-Fenster, Merkmalsfenster - Zuletzt benutzte Zeichnungen -Liste - Zuletzt benutzte Befehle -Liste - Unterstützung mehrerer Bildschirme - Einstellbare Tastaturbelegung - Anzeige der Tastenkürzel im Menü - Eingabe von Formeln und Einheiten in Dialogen Anzeige - Stufenloser Zoom (Bereich / Seite / Übersicht) - Zoom-Undo mit 100 Schritten - Positions- und Anzeigeraster unabhängig einstellbar - Isometrische und dimetrische Eingabehilfen - Nutzung von Bézier-Kurven Ausgabe - Skalierter Ausdruck, automatische Anpassung an die Seitengröße, automatische Papiergrößenwahl - Mehrseitenausdruck für große Zeichnungen - Druck von Zeichnungsausschnitten - Optionaler Ausdruck von Markierung, Hilfskonstruktion, Rastergrafik - Ausgabegenauigkeit bis dpi - Nutzung von Bézier-Kurven Verfügbare Objekttypen - Linie, Tangente, Polylinie, Polygon - Kreis, Kreisbogen, Kreissektor, Kreissegment - Ellipse, Ellipsenbogen, Ellipsensektor, Ellipsensegment - Komplexe Kurven und Flächen aus Linien, Bézier-Kurven und Kreisbögen - Spline, Automatische Freihandlinie - Radierer, Markierung - Linienbasierte und blockbasierte Schraffur Produktinformation Seite 14 Objektbehandlung und -manipulation - Objektauswahl durch Anklicken und über Bereiche - Suchen nach Texten und Merkmalen - Auswahl über Textsuche und Merkmale - Automatische Fangfunktion mit optischem Feedback - Fangen von aktuellen Eingabepunkten - Orthogonal-Modus mit einstellbaren Winkeln - Undo mit maximal Schritten - Kopieren, Bewegen, Drehen, Skalieren, Verzerren - Internes Kopieren/Einfügen über Zwischenablage - Mehrfachkopien (Kreis, Gerade und Feld) - Bewegen von Definitionspunkten - Dehnen, Stauchen - Änderung der Aufbaureihenfolge von Objekten - Gruppieren / Gruppierung lösen - Trimmen, Ecken runden und fasen - Einstellbare Linienend- und -verbindungsform - Erzeugung von Flächen aus einzelnen Objekten - Kopieren von Objektmerkmalen Bemaßung und Koordinatensysteme - Halb-assoziative Bemaßung (Länge, Abstand, Radius, Winkel, Bogen, Koordinate) - Editierbare Toleranzen - Maximal 50 Koordinatensysteme - Verschiedene Maßstäbe und Einheiten pro Zeichnung - Anpassung an isometrische und dimetrische Maße - Gebrochene Einheiten - Architektonische Maße - Volle Unterstützung amerikanischer Maße - Ermitteln von Länge, Abstand, Radius, Winkel, Koordinaten Ebenen - Maximal Ebenen mit hierarchischer Struktur - Optionen Anzeigen, Drucken, Einfrieren, Ignorieren, Abdunkeln - Merkmale unabhängig für Anzeige und Ausgabe Stifte und Linienmuster - Maximal Stifte mit hierarchischer Struktur - Optionen Anzeigen, Drucken, Einfrieren, Ignorieren, Abdunkeln - Unabhängig für Anzeige und Ausgabe - Maximal Linienmuster, wahlweise als Linienfolge und/oder als Folge von Blöcken

15 Grundfunktionen von CAD6 (Fortsetzung) Bibliotheken - Fertige und benutzerdefinierte Bibliotheken mit geschachtelten Blöcken - Hierarchische Namensstruktur und externe Blöcke - Globale und lokale Attribute - Maximal Blöcke pro Bibliothek - Maximal 50 gleichzeitig benutzte Bibliotheken - Schraffuren nach DIN 201 Produktinformation Seite 15 Text und Schrift - Einzeiliger und mehrzeiliger Text, editierbar - Variablen und Anweisungen in Texten - Referenzen auf textbasierte Datenbanken in allen Objekten - Volle Nutzung von OpenType, TrueType und PostScript - Benutzerdefinierte Schriften - Textformatierung ähnlich HTML - Unicode-Unterstützung - Kommentare Dateibehandlung - Referenzen auf externe Zeichnungsdateien - Nutzung von CSV- und DBF-Datenbanken - Import von: MKD, MKL, WMF, EMF, BMP, GIF, TIF, JPG, PNG, BLD, MPG, TVG, T2G, T3G, T4G, VEK, TVL, T2L, T3L, T4L - Export von: MKD, MKL, WMF, EMF - Textbasiertes Dateiformat, editierbar - Erstellung hochwertiger PDF-Dateien mit Transparenz, Farbmodellen und Ebenen mit dem optionalen CAD6 PDF-Drucker Verschiedenes - 46 vordefinierte Blattgrößen - Benutzerdefinierte Blattgrößen bis Meter - Bis zu 100 Seiten beliebiger Größe pro Zeichnung, optional mit gedrehtem und skaliertem Ausdruck - Farbmodelle CMYK, RGB, HSB, CIELab und Graustufen - Über 4 Milliarden mögliche Farben - Über vordefinierte Farben - Bis zu benutzerdefinierte Farben - Automatische Speicherverwaltung - Maximal 4 GB Objektspeicher pro Fenster (64 Bit-System) Systemanforderungen Allgemeine Anforderungen: Windows 8/7/Vista/XP/Server 2012/2008/2003 und weitere 1 Maus oder vergleichbares Eingabegerät Prozessor mit mindestens 500 MHz, 512 MB RAM XGA-Grafik mit 24 Bit Farbtiefe, 32 MB Grafikspeicher MB Festplattenspeicherplatz Empfehlungen für Windows 8/7/Vista/Server 2012/2008: Doppelkern-Prozessor mit mindestens 1 GHz, 1 GB RAM SXGA-Grafik mit 32 Bit Farbtiefe, 128 MB Grafikspeicher Für die Teilnahme an einer Online-Schulung: Schneller Internet-Zugang (DSL) am CAD6-Arbeitsplatz Telefon direkt am CAD6-Arbeitsplatz 1 Besuchen Sie für aktuelle Systemanforderungen.

16 Unsere Vertriebspartner Produktinformation Seite 16 CADCAM Partners Korfantego 17/ Gliwice Polen Telefon Telefax CopyCats Software & Services Postbus BB Heerhugowaard Niederlande Telefon +31 (0) Telefax +31 (0) JIMAZ s.r.o. Hermanova Praha 7 Tschechien Telefon Telefax kontakt.jimaz.cz United Soft Media Verlag Thomas-Wimmer-Ring München Deutschland Telefon +49 (0) Telefax +49 (0) Copyright Malz++Kassner GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Malz++Kassner ist eine eingetragene Marke der Malz++Kassner GmbH in Deutschland. Alle sonstigen Marken und eingetragene Marken sind Eigentum ihres jeweiligen Besitzers. Diese Produktinformation ist gültig ab dem auf der Vorderseite angegebenen Datum, alle vorherigen Informationen werden hiermit ungültig. Irrtümer vorbehalten. Preise, Spezifikationen und Verfügbarkeit können ohne Vorankündigung geändert werden. Geschäftsführer: Stefan Malz, Olaf Kassner. Amtsgericht Braunschweig HRB ORIGINAL Malz++Kassner GmbH Leopoldstraße 7a Braunschweig Deutschland Fon +49 (0) Fax +49 (0) kassner.com kassner.com

Mit höchster Präzision schnell und sicher entwerfen, konstruieren, planen und bemaßen

Mit höchster Präzision schnell und sicher entwerfen, konstruieren, planen und bemaßen Mit höchster Präzision schnell und sicher entwerfen, konstruieren, planen und bemaßen vectorcad überzeugt nicht nur durch die einfache und schnelle Bedienung, sondern besticht auch durch eine ungewöhnlich

Mehr

Erste Schritte. Die ENTRY Edition entspricht der ehemaligen LITE Version und ist die DeskProto Einsteiger Version für 3 Achsen Maschinen.

Erste Schritte. Die ENTRY Edition entspricht der ehemaligen LITE Version und ist die DeskProto Einsteiger Version für 3 Achsen Maschinen. Was macht DeskProto? DeskProto ist ein 3D CAM-Programm für 3, 4 oder 5 achsige CNC Fräs-Maschinen. DeskProto erstellt aus einer 3D Geometrie (z.b. STL-Datei), einer 2D Zeichnung (z.b. DXF) oder aus einer

Mehr

LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft

LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft Das LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft Installationsanleitung für SCAN & TEACH next generation 2.0 Basissoftware, Klassen und Service Packs Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Ihnen liegt

Mehr

Anleitung für Benutzer

Anleitung für Benutzer Anleitung für Benutzer Inhaltsverzeichnis Einführung... 1 WICHTIGE HINWEISE... 1 Rechtliche Hinweise... 3 Installation und Einrichtung... 5 Systemvoraussetzungen... 5 Installation... 5 Aktivierung... 7

Mehr

FILOU NC. Überblick. Copyright 2012 FILOU Software GmbH. Inhalt

FILOU NC. Überblick. Copyright 2012 FILOU Software GmbH. Inhalt FILOU NC Überblick Copyright 2012 FILOU Software GmbH Inhalt Die FILOUsophie... 2 Was will FILOU-NC können?... 2 Warum nur 2D?... 2 Zielgruppe... 2 Was muss der Anwender können?... 2 FILOU-NC, ein SixPack...

Mehr

SDM WinLohn 2015. Inhalt. Installationsanleitung Ausgabe November 2014. Einleitung 2. Installation und Deinstallation 4. Starten des Programms 10

SDM WinLohn 2015. Inhalt. Installationsanleitung Ausgabe November 2014. Einleitung 2. Installation und Deinstallation 4. Starten des Programms 10 Installationsanleitung 1 SDM WinLohn 2015 Installationsanleitung Ausgabe November 2014 Inhalt Einleitung 2 Allgemeine Informationen... 2 Lieferumfang... 2 Systemvoraussetzungen... 3 Installation und Deinstallation

Mehr

Einem Block können beliebig viele Attribute zugeordnet werden, vorausgesetzt jedes Attribut besitzt eine andere Bezeichnung.

Einem Block können beliebig viele Attribute zugeordnet werden, vorausgesetzt jedes Attribut besitzt eine andere Bezeichnung. Kapitel 4 4 Attribute Attribute sind Beschriftungen oder Bezeichnungen, mit denen Sie einem Block einen Text zuordnen. Jedes Mal, wenn Sie einen Block mit einem variablen Attribut einfügen, werden Sie

Mehr

Das Premium-Adress-Programm

Das Premium-Adress-Programm allegro:it allegro:it Thomas H. Grimm Telefon 02951/933-6991 Rüthener Straße 7 33142 Büren www.allegro-it.de ProAdress Das Premium-Adress-Programm Warum ProAdress? Anwender, die sich für ProAdress entscheiden

Mehr

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Lieber WISO Mein Büro Anwender, WISO Mein Büro ist bisher eine reine Windows-Anwendung und lässt sich somit leider nicht direkt auf einem Macintosh

Mehr

Freischaltung und Installation von Programm-Modulen

Freischaltung und Installation von Programm-Modulen Freischaltung und Installation von Programm-Modulen Treesoft Office.org Copyright Die Informationen in dieser Dokumentation wurden nach bestem Wissen und mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch sind Fehler

Mehr

crm-now/ps Anwenderhandbuch für die Thunderbird Erweiterung Zweite Ausgabe

crm-now/ps Anwenderhandbuch für die Thunderbird Erweiterung Zweite Ausgabe crm-now/ps Anwenderhandbuch für die Thunderbird Erweiterung Zweite Ausgabe crm-now/ps: Copyright 2006 crm-now Versionsgeschichte Version 02 08.09.2006 Release Version Version 01 16.06.2005 crm-now c/o

Mehr

gvsig Aktuelles im Überblick: Neuerungen der Version 1.9

gvsig Aktuelles im Überblick: Neuerungen der Version 1.9 gvsig Aktuelles im Überblick: Neuerungen der Version 1.9 Neuerungen 1.9 - Überblick Gliederung Einführung in gvsig Ansicht Tabelle und Layout Erweiterungen Internationale Verbreitung Links Neuerungen 1.9

Mehr

Benutzerhandbuch GALILEO 06/2013 MN04802104Z-DE

Benutzerhandbuch GALILEO 06/2013 MN04802104Z-DE Benutzerhandbuch GALILEO 06/2013 MN04802104Z-DE Hersteller Eaton Automation AG Spinnereistrasse 8-14 CH-9008 St. Gallen Schweiz www.eaton-automation.com www.eaton.com Support Region North America Eaton

Mehr

Systemkundenverwaltung. 2008 by Jörg Kunz, CH-4434 Hölstein

Systemkundenverwaltung. 2008 by Jörg Kunz, CH-4434 Hölstein Systemkundenverwaltung 2008 by Jörg Kunz, CH-4434 Hölstein Inhaltsverzeichnis Vorwort...3 Installation...3 Installationsvoraussetzungen...4 Systemkundenverwaltung...4 Systemkundenverwaltung...4 Hauptbildschirm...5

Mehr

Die perfekte 5-Achs-CAD/CAM-Software. 3D-Master. Die CAD/CAM-Softwarelösung

Die perfekte 5-Achs-CAD/CAM-Software. 3D-Master. Die CAD/CAM-Softwarelösung Die perfekte 5-Achs-CAD/CAM-Software 3D-Master Die CAD/CAM-Softwarelösung Flexibel Benutzerfreundlich Leistungsstark übersicht Die 3D-Master-Software für 3- bis 5-Achs-Anwendungen Zehn Argumente für Ihre

Mehr

Vektorgrafik. OpenOffice Draw

Vektorgrafik. OpenOffice Draw PHBern Abteilung Sekundarstufe I Studienfach Informatik OpenOffice Draw Vektorgrafik Inhalt 1. Einleitung... 1 2. Symbolleisten und Werkzeuge... 1 3. Objekte zeichnen... 2 4. Objekte markieren, verschieben,

Mehr

Fahrzeuggestaltung auf dem ipad

Fahrzeuggestaltung auf dem ipad Fahrzeuggestaltung auf dem ipad Fahrzeuggestaltung auf dem ipad 1 Was diese Anleitung behandelt 1.1 1.2 Überblick 4 Empfohlene Hilfsmittel 5 2 Benötigte Dateien zum ipad kopieren 2.1 2.2 2.3 Von Mac oder

Mehr

Handbuch DrahtexLabelwriter 3.0

Handbuch DrahtexLabelwriter 3.0 Handbuch DrahtexLabelwriter 3.0 Inhaltsverzeichnis INSTALLATION 3 DER PROGRAMMSTART 7 DIE PROGRAMMOBERFLÄCHE 8 DIE STARTSEITE DES PROGRAMMES 8 DIE PROGRAMMSYMBOLLEISTE 9 EIN NEUES PROJEKT ERSTELLEN 10

Mehr

Podium View TM 2.0 Visual Presenter Bildsoftware Benutzerhandbuch - Deutsch

Podium View TM 2.0 Visual Presenter Bildsoftware Benutzerhandbuch - Deutsch Podium View TM 2.0 Visual Presenter Bildsoftware Benutzerhandbuch - Deutsch Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 2 2. Systemvoraussetzungen... 2 3. Installation von Podium View... 3 4. Anschluss an die

Mehr

Mit höchster Präzision schnell und sicher entwerfen, konstruieren, planen und bemaßen

Mit höchster Präzision schnell und sicher entwerfen, konstruieren, planen und bemaßen Mit höchster Präzision schnell und sicher entwerfen, konstruieren, planen und bemaßen vectorcad überzeugt nicht nur durch die einfache und schnelle Bedienung, sondern besticht auch durch eine ungewöhnlich

Mehr

«OSL Upload Fragetyp» Dateien 1 hochladen lassen & auswerten

«OSL Upload Fragetyp» Dateien 1 hochladen lassen & auswerten QuickInfo «OSL Upload Fragetyp» Dateien 1 hochladen lassen & auswerten Dokumente sammeln Der Fragetyp Upload Frage ist ein zusätzlicher, spezieller Fragetyp, der Ihnen ermöglicht, über Ihre Umfrage Dateien

Mehr

Inhalt Informationen zu Foxit PhantomPDF Advanced Editor... 3 Erste Schritte... 4

Inhalt Informationen zu Foxit PhantomPDF Advanced Editor... 3 Erste Schritte... 4 1 Inhalt Informationen zu Foxit PhantomPDF Advanced Editor... 3 Erste Schritte... 4 Advanced Editor installieren... 4 Advanced Editor aktivieren... 4 Advanced Editor deinstallieren... 4 Seiten verwenden...

Mehr

Software Etikettensoftware HEROS expert

Software Etikettensoftware HEROS expert Zeichentechnik Rosenbaum 45307 Essen Software Die Windows zertifizierte Version 2.0 zeigt sich sehr bedienerfreundlich. Für professionelle Anwender ist es die universelle Etiketten- und Schildersoftware

Mehr

Der virtuelle HP Prime-Taschenrechner

Der virtuelle HP Prime-Taschenrechner Der virtuelle HP Prime-Taschenrechner HP Teilenummer: NW280-3002 Ausgabe 2, Februar 2014 Rechtliche Hinweise Dieses Handbuch sowie die darin enthaltenen Beispiele werden in der vorliegenden Form zur Verfügung

Mehr

Es gibt aber weitere Möglichkeiten, die den Zugriff auf die individuell wichtigsten Internetseiten

Es gibt aber weitere Möglichkeiten, die den Zugriff auf die individuell wichtigsten Internetseiten Thema: Favoriten nutzen Seite 8 3 INTERNET PRAXIS 3.1 Favoriten in der Taskleiste Es gibt aber weitere Möglichkeiten, die den Zugriff auf die individuell wichtigsten seiten beschleunigen. Links in der

Mehr

Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC

Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC Lieber orgamax Anwender, orgamax ist eine WIndows-Anwendung und lässt sich somit nicht direkt auf einem Macintosh mit einem MacOS Betriebssystem installieren.

Mehr

PC SCHEMATIC Automation

PC SCHEMATIC Automation CAD-Software für die Elektrotechnik Durchgängiges Elektro-Engineering-System Vom Schaltplan bis zur Fertigung Mit einem Höchstmaß an Flexibilität und innovativen Funktionen PC SCHEMATIC Automation ist

Mehr

Vorbereitung der Bauteil-Abgabe mit netfabb Studio Basic

Vorbereitung der Bauteil-Abgabe mit netfabb Studio Basic TUTORIAL BAUTEIL REPARATUR Vorbereitung der Bauteil-Abgabe mit netfabb Studio Basic Stand 10/2010 netfabb Studio Basic Version 4.6.0 Vorwort Die STL-Schnittstelle (Standard Triangulation Language) oder

Mehr

BeWoPlaner Kurzanleitung

BeWoPlaner Kurzanleitung BeWoPlaner Kurzanleitung Hochstadenstr. 1-3 50674 Köln fon +49 221 606052-0 fax +49 221 606052-29 E-Mail: info@beyondsoft.de Seite 1 Inhaltsverzeichnis Installation des BeWoPlaners...3 Erster Start...3

Mehr

IMBA. Installationsanleitung. SQL Server-Datenbankadapter. Das Instrument für den fähigkeitsgerechten Personaleinsatz

IMBA. Installationsanleitung. SQL Server-Datenbankadapter. Das Instrument für den fähigkeitsgerechten Personaleinsatz Das Instrument für den fähigkeitsgerechten Personaleinsatz IMBA SQL Server-Datenbankadapter Installationsanleitung gefördert durch das Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung Vorbereitung

Mehr

CardScan Version 7.0.5

CardScan Version 7.0.5 CardScan Version 7.0.5 Copyright 2005. CardScan, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Dokument enthält wichtige Informationen, die in die sonstige CardScan-Dokumentation nicht mehr aufgenommen werden konnten.

Mehr

Perceptive Document Composition

Perceptive Document Composition Perceptive Document Composition Patch #3 5.2.0.2798 Version: 5.2.0 Written by: Product Documentation, R&D Date: September 2013 2008-2013 Perceptive Software. Alle Rechte vorbehalten. Perceptive Document

Mehr

IBEDongle. Lizenzverwaltung für IBE-Programme

IBEDongle. Lizenzverwaltung für IBE-Programme Lizenzverwaltung für IBE-Programme IBE Software GmbH; Friedrich-Paffrath-Straße 41; 26389 Wilhelmshaven Fon: 04421-994357; Fax: 04421-994371; www.ibe-software.de; Info@ibe-software.de Vorwort IBE Software

Mehr

ACDSee 2009 Tutorials: Importien von Fotos mit dem Fenster "Importieren von"

ACDSee 2009 Tutorials: Importien von Fotos mit dem Fenster Importieren von Dieses Tutorial führt Sie Schritt für Schritt durch den Prozess des Imporierens von Fotos von Ihrer Kamera auf Ihren Computer mit der leistungsstarken "Importieren von"-funktion von ACDSee. von" bietet

Mehr

Das ist neu in ViFlow 5

Das ist neu in ViFlow 5 Das ist neu in ViFlow 5 Unterstützung von Microsoft Visio 2013 Die neueste Version Microsoft Visio 2013 kann verwendet werden. ViFlow 5 arbeitet aber weiterhin auch mit Visio 2007 und 2010 zusammen. Lizenzen

Mehr

25. Februar 2009, Version 1.0. Installationsanleitung Tivoli Storage Manager für Windows. Verwaltungsdirektion. Informatikdienste

25. Februar 2009, Version 1.0. Installationsanleitung Tivoli Storage Manager für Windows. Verwaltungsdirektion. Informatikdienste 25. Februar 2009, Version 1.0 Installationsanleitung für Windows Verwaltungsdirektion Informatikdienste Installationsanleitung für Windows Inhaltsverzeichnis...1 Installation... 1 Voraussetzungen...1 Ablauf

Mehr

Bricscad Einfacher Umstieg Für alle Anwender DWG, DXF, DWF und SVG Formate Für Applikationsentwickler: HAUPTMERKMALE: AutoCAD kompatibel

Bricscad Einfacher Umstieg Für alle Anwender DWG, DXF, DWF und SVG Formate Für Applikationsentwickler: HAUPTMERKMALE: AutoCAD kompatibel Bricscad ist das dem Marktführer AutoCAD wohl ähnlichste Programm, das man kaufen kann. Aber es kostet nur einen Bruchteil einer AutoCAD Lizenz. Einfacher Umstieg Ein Anwender, der mit AutoCAD umgehen

Mehr

Datamatec Säumniszinsrechner Benutzer-Handbuch. Version 2.5. 2007 Datamatec GmbH

Datamatec Säumniszinsrechner Benutzer-Handbuch. Version 2.5. 2007 Datamatec GmbH Datamatec Säumniszinsrechner Benutzer-Handbuch Version 2.5 2007 Datamatec GmbH Inhalt 1. Datamatec Säumniszinsrechner 2. Lieferung 3. Installation 3.1 Software-CD 3.2 Download-Link 3.3 Installation des

Mehr

Neuerungen in InfoCom Software 2015

Neuerungen in InfoCom Software 2015 Neuerungen in InfoCom Software 2015 Copyright 03.01.2015, InfoCom Am Montag, 12. Januar 2015 erscheint die neue Generation InfoCom Software 2015. Dieses Dokument beschreibt die Neuerungen im Vergleich

Mehr

INNEO Startup TOOLS Student Edition Installationshinweise

INNEO Startup TOOLS Student Edition Installationshinweise INNEO Startup TOOLS Student Edition Installationshinweise INNEO Solutions GmbH www.inneo.com inneo@inneo.com Rindelbacher Straße 42 73479 Ellwangen kostenlose* Infoline 0800/7263742 (*innerhalb DE) Telefon

Mehr

Kurzanleitung Zeichnungsmodul ACD Chemsketch 11.0 Freeware

Kurzanleitung Zeichnungsmodul ACD Chemsketch 11.0 Freeware U. Schütz Seite 1 von 7 Kurzanleitung Zeichnungsmodul ACD Chemsketch 11.0 Freeware Draw Durch Anklicken der Schaltfläche Draw wechselt das Programm in den Zeichnungsmodus. Optionen Show Grid Raster anzeigen

Mehr

http://www.fluiddraw.de

http://www.fluiddraw.de http://www.fluiddraw.de Installationsvarianten Netzwerkistallation Fluiddraw V5 Aufgrund zusätzlicher Sicherheitskonzepte für aktuelle Windows-Anwendungen ist das direkte Ausführen von Programmen über

Mehr

Bedienungsanleitung DHL-Schnittstelle für JTL-WAWI

Bedienungsanleitung DHL-Schnittstelle für JTL-WAWI Bedienungsanleitung DHL-Schnittstelle für JTL-WAWI Bebildert am Beispiel Windows 7 (Vista oder XP sehen ähnlich aus) 1. Voraussetzungen - JTL-WAWI Datenbank ist installiert - Die JTL-WAWI Version muss

Mehr

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS)

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Dieses Handbuch hilft Anwendern, ihren RadarOpus Dongle (Kopierschutz) auf einem anderen Computer zu aktivieren,

Mehr

3D-Konstruktion mit SolidWorks

3D-Konstruktion mit SolidWorks 3D-Konstruktion mit SolidWorks von Gerhard Engelken 2., aktualisierte Auflage Hanser München 2007 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 446 41174 6 Zu Inhaltsverzeichnis schnell und portofrei

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20 http://de.yourpdfguides.com/dref/1220723

Ihr Benutzerhandbuch NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20 http://de.yourpdfguides.com/dref/1220723 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die NAVMAN

Mehr

Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt

Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt Installationsanleitung für Internet Security Inhalt 1 Systemanforderungen für Internet Security...2 2 Installationsanleitung: Internet Security für einen Test auf einem Computer installieren...3 3 Installationsanleitung

Mehr

Vodafone-ePOS-Direct

Vodafone-ePOS-Direct Vodafone-ePOS-Direct Diese Kurzanleitung liefert Ihnen wichtige Informationen zu der Installation von Vodafone-ePOS-Direct. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit der neuen Vodafone-Auftragserfassung. 1. Vodafone-ePOS-Direct

Mehr

Farbmodus: CMYK ; Dateiformate: TIF / JPG / PSD

Farbmodus: CMYK ; Dateiformate: TIF / JPG / PSD DATENANFORDERUNGEN ALLGEMEIN Vektorgrafiken Grundsätzlich benötigen wir Vektorgrafiken. Dateiformate: EPS CDR FS AI PDF (kein DCS-EPS) (Corel Draw) (FlexiSign) (Adobe Illustrator) (Adobe Acrobat) www.oellerking.com

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung Datum: 14.01.2012 Thema: Installation des ZEBES ELO Plugins zur Darstellung von CAD-Zeichnungen Erstelldatum: 14.01.2012 Mit Hilfe dieses Plugins können CAD-Zeichnungen der Formate

Mehr

Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt

Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security Inhalt 1 Systemanforderungen für Internet Security...2 2 Installationsanleitung: Internet Security für einen Test auf einem Computer

Mehr

Workflow+ Installation und Konfiguration

Workflow+ Installation und Konfiguration Workflow+ Installation und Konfiguration Systemübersicht Workflow+ Designer Mit dem Workflow+ Designer werden Workflows und Eingabemasken erstellt. Mit der integrierten Test- und Debugging Funktion können

Mehr

1. Preisliste Kauflösung Seite 2. 2. Upgrade/Zusatzlizenzen der Kauflösung Seite 4. 3. Preisliste Update der Kauflösung Seite 5

1. Preisliste Kauflösung Seite 2. 2. Upgrade/Zusatzlizenzen der Kauflösung Seite 4. 3. Preisliste Update der Kauflösung Seite 5 Visisoft IT-Dienstleistungen und Software Visisoft OHG Sitz der Gesellschaft: Rostock Amtsgericht Rostock HRA 3511 Aktuelle Preisliste yalst- LiveSupportTool (Stand: 25. Oktober 2013) Kröpeliner Str. 21

Mehr

Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg

Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg LZK BW 12/2009 Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch Seite 1 Lieferumfang Zum Lieferumfang gehören: Eine CD-Rom GOZ-Handbuch Diese

Mehr

Adobe Illustrator, Indesign, Photoshop, Pagemaker, Acrobat Quark XPress CorelDraw (PC) Macromedia Freehand. Dateigröße und Seitengröße

Adobe Illustrator, Indesign, Photoshop, Pagemaker, Acrobat Quark XPress CorelDraw (PC) Macromedia Freehand. Dateigröße und Seitengröße Datenaufbereitung Dateiformate X3 Offene Daten Bevor Sie Ihre Daten erstellen, sollten Sie sich mit uns über verwendete Programmversionen und Dateiformate abstimmen. Dafür stehen wir gern zur Verfügung.

Mehr

Empfehlung für den Datenaustausch zwischen Vectorworks 2012 und AutoCAD Architecture 2012

Empfehlung für den Datenaustausch zwischen Vectorworks 2012 und AutoCAD Architecture 2012 Vermögen und Bau Baden-Württemberg Betriebsleitung Empfehlung für den Datenaustausch zwischen Vectorworks und AutoCAD Empfehlung für den Datenaustausch zwischen Vectorworks 2012 und AutoCAD Architecture

Mehr

BERNINA ArtLink V7.0N Installationsanleitung der Sticksoftware

BERNINA ArtLink V7.0N Installationsanleitung der Sticksoftware BERNINA ArtLink V7.0N Installationsanleitung der Sticksoftware System Voraussetzungen PC Software für Microsoft Windows XP * / Windows Vista * / Windows 7* / Windows 8 / Windows 8.1 Prozessor Single Core

Mehr

Arbeiten mit dem SMART Board

Arbeiten mit dem SMART Board Arbeiten mit dem SMART Board Anschalten des Geräts / Grundlegendes zur Benutzung Bevor Sie das SMART-Board anschalten stecken Sie bitte den VGA Stecker, den USB Stecker sowie bei Bedarf den Audio Stecker

Mehr

Erste Schritte zur Installation oder Aktualisierung von Competenzia

Erste Schritte zur Installation oder Aktualisierung von Competenzia Erste Schritte zur Installation oder Aktualisierung von Competenzia Dieses Dokument beschreibt die Schritte, die notwendig sind, um das Programm Competenzia neu zu installieren oder zu aktualisieren. Für

Mehr

Systemdoku. Plattform: Scheduler. Dokumentenversion: 0.1 http://www.kyoto4u.de 2009 bei Janek Winz

Systemdoku. Plattform: Scheduler. Dokumentenversion: 0.1 http://www.kyoto4u.de 2009 bei Janek Winz Systemdoku Plattform: Scheduler Dokumentenversion: 0.1 http://www.kyoto4u.de 2009 bei Janek Winz Inhaltsverzeichnis KAPITEL / THEMA: SEITE: 1 Das Kyoto4u Projekt...3 2 Systemanforderungen...3 3 Installation...6

Mehr

TEXTPORTAL Gestaltete Beiträge

TEXTPORTAL Gestaltete Beiträge TEXTPORTAL Gestaltete Beiträge Anleitung: PDFs richtig erstellen PDF Textportal Anleitung PDFs richtig erstellen für das Textportal Installation des PDFCreators: Um PDFs richtig zu erstellen, verwenden

Mehr

Schnellstart. RemusLAB. CAEMAX Technologie GmbH. Bunzlauer Platz 1 Telefon: 089 61 30 49-0 support@caemax.de

Schnellstart. RemusLAB. CAEMAX Technologie GmbH. Bunzlauer Platz 1 Telefon: 089 61 30 49-0 support@caemax.de Schnellstart RemusLAB CAEMAX Technologie GmbH Bunzlauer Platz 1 Telefon: 089 61 30 49-0 support@caemax.de D-80992 München Telefax: 089 61 30 49-57 www.caemax.de Inhaltsverzeichnis Installation... 3 Allgemein...3

Mehr

Datalogging. convisopro (conviso) Auswertesoftware für solarthermische Anlagen. Prozeda DataLogging

Datalogging. convisopro (conviso) Auswertesoftware für solarthermische Anlagen. Prozeda DataLogging Datalogging convisopro (conviso) Auswertesoftware für solarthermische Anlagen Prozeda DataLogging Inhalt 1 Einsatzgebiet / Merkmale 3 1.1 Einsatzgebiet 3 1.2 Merkmale 3 2 Systemvoraussetzungen 3 3 Programm

Mehr

Installation und erste Schritte laserdesk Version 1.0

Installation und erste Schritte laserdesk Version 1.0 Installation und erste Schritte 23. April 2013 SCANLAB AG Siemensstr. 2a 82178 Puchheim Deutschland Tel. +49 (89) 800 746-0 Fax: +49 (89) 800 746-199 support@laserdesk.info SCANLAB AG 2013 ( - 20.02.2013)

Mehr

Handbuch. -ActiveDirectory Edition- Netzwerk-Revisions- und -Informationssystem für Lotus Notes auf Basis eines ActiveDirectory (AD)-Netzwerks.

Handbuch. -ActiveDirectory Edition- Netzwerk-Revisions- und -Informationssystem für Lotus Notes auf Basis eines ActiveDirectory (AD)-Netzwerks. Handbuch NERIS für Notes 3.0 -ActiveDirectory Edition- Netzwerk-Revisions- und -Informationssystem für Lotus Notes auf Basis eines ActiveDirectory (AD)-Netzwerks. Stand: Februar 2008 2006-2008 SD DataTec

Mehr

Under Control Learning and Producing. EMCO Industrial Training SOFTWARE

Under Control Learning and Producing. EMCO Industrial Training SOFTWARE [ E[M]CONOMY] bedeutet: Under Control Learning and Producing. EMCO Industrial Training SOFTWARE Programmier-, Simulations- und CAD/CAM-Software für die CNC-Ausbildung Die wechselbare Steuerung Einzigartig

Mehr

PM/HV - SAP für die Schulen Installation

PM/HV - SAP für die Schulen Installation PM/HV - SAP für die Schulen Installation Copyright Juni 2011 Geändert am: 28.10.2013 Seite 1 von 38 Inhaltsverzeichnis Software Hinweis... 3 Installation von SAP... 3 Installation von SSOAPPLET... 9 Einstellen

Mehr

PDF Creator 1.2.0 installieren und konfigurieren

PDF Creator 1.2.0 installieren und konfigurieren Gemeindebrief Druckerei PDF Creator 1.2.0 installieren und konfigurieren www.gemeindebriefdruckerei.de Liebe GemeindebriefDruckerei-Kunden, dieses Heft soll Ihnen eine Hilfe beim einfachen und richtigen

Mehr

Installationsanleitungen

Installationsanleitungen Installationsanleitungen INPA SGBD-Entwicklungsumgebung (EDIABAS) INPA für Entwickler Bevor Sie EDIABAS / INPA installieren können, müssen Sie sich für den Ordner sgref auf smuc0900 freischalten lassen.

Mehr

intellisigner Intelligent und einfach Rechnungen signieren! Version 1.0.0.0 RC1

intellisigner Intelligent und einfach Rechnungen signieren! Version 1.0.0.0 RC1 Handbuch Intelligent und einfach Rechnungen signieren! Version 1.0.0.0 RC1 Intelligent und einfach! intellisigner von Broadgun Software Rechtskonforme Rechnungssignatur nach 14 UStG Für MS Windows 2000

Mehr

IBM SPSS Data Access Pack Installationsanweisung für Windows

IBM SPSS Data Access Pack Installationsanweisung für Windows IBM SPSS Data Access Pack Installationsanweisung für Windows Inhaltsverzeichnis Kapitel 1. Übersicht.......... 1 Einführung............... 1 Bereitstellen einer Datenzugriffstechnologie.... 1 ODBC-Datenquellen...........

Mehr

CIB PDF BREWER PRODUKTINFORMATION

CIB PDF BREWER PRODUKTINFORMATION > CIB Marketing CIB PDF BREWER PRODUKTINFORMATION PDF-Erzeugung unter Windows-Betriebssystemen > Stand: 11. Januar 2011 PRODUKTINFORMATION CIB PDF BREWER Wir freuen uns, dass Sie sich für CIB pdf brewer

Mehr

Capture Pro Software. Erste Schritte. A-61640_de

Capture Pro Software. Erste Schritte. A-61640_de Capture Pro Software Erste Schritte A-61640_de Erste Schritte mit der Kodak Capture Pro Software und Capture Pro Limited Edition Installieren der Software: Kodak Capture Pro Software und Network Edition...

Mehr

Neue Funktionen V15 BricsCAD V15 Neue Funktionen

Neue Funktionen V15 BricsCAD V15 Neue Funktionen Neue Funktionen V15 BricsCAD V15 Neue Funktionen Neue Funktionen Zeichnungsoberfläche Ribbon Menüs Der User kann selbst wählen ob Ribbon Menüs angezeigt werden sollen oder nicht. Er kann zwischen alter

Mehr

Amadeus Fax and Email Plus Verkaufsbelege

Amadeus Fax and Email Plus Verkaufsbelege Amadeus Fax and Email Plus Verkaufsbelege Bestellformular Allgemeiner Hinweis zur Verwendung dieses Dokuments Bitte verwenden Sie dieses Dokument ausschließlich für die aufgeführten Möglichkeiten zur Bestellung

Mehr

Anleitung zum Archive Reader. ab Version 2029 WWW.REDDOXX.COM

Anleitung zum Archive Reader. ab Version 2029 WWW.REDDOXX.COM Anleitung zum Archive Reader ab Version 2029 WWW.REDDOXX.COM Inhaltsverzeichnis 1. Einführung...4 1.1. Ziel dieses Dokumentes...4 1.2. Zielgruppe für wen ist dieses Dokument bestimmt...4 1.3. Hauptpunkte...4

Mehr

Online Datenaustausch mit AutoCAD Architecture und AutoCAD WS

Online Datenaustausch mit AutoCAD Architecture und AutoCAD WS Online Datenaustausch mit AutoCAD Architecture und AutoCAD WS Der Datenaustausch mit Fachplanern und selbst mit der Baustelle erfordert immer kürzere Übermittlungszeiten. Häufig werden DWGs per e-mail,

Mehr

HP Scanjet G3110 Fotoscanner Netzteil/Netzkabel USB-Kabel CD-ROMs mit Software und Benutzerhandbuch Installationsposter Garantieerklärung

HP Scanjet G3110 Fotoscanner Netzteil/Netzkabel USB-Kabel CD-ROMs mit Software und Benutzerhandbuch Installationsposter Garantieerklärung Technische Daten HP Scanjet G3110 Fotoscanner-/+ Lieferumfang HP Scanjet G3110 Fotoscanner Netzteil/Netzkabel USB-Kabel CD-ROMs mit Software und Benutzerhandbuch Installationsposter Garantieerklärung Abmessungen

Mehr

Alles im Blick: von der Anfrage bis zum fertigen Produkt

Alles im Blick: von der Anfrage bis zum fertigen Produkt Produktinformation FINEST PPS Produktions- und Planungssystem für Lohnschneider und blechverarbeitende Betriebe Alles im Blick: von der Anfrage bis zum fertigen Produkt FINEST-PPS ist ein Produktionsplanungs-

Mehr

Hinweise zur Installation von BERIHIDD Version 3.xx

Hinweise zur Installation von BERIHIDD Version 3.xx Hinweise zur Installation von Version 3.xx Der Installationsassistent Der Installationsassistent wird im Normalfall automatisch gestartet wenn Sie die Installations CD in das CD ROM Laufwerk Ihres Computers

Mehr

Malz++ Kassner. Firmenprofil der Malz++Kassner GmbH Stand Januar 2008

Malz++ Kassner. Firmenprofil der Malz++Kassner GmbH Stand Januar 2008 Firmenprofil der Malz++Kassner GmbH Stand Januar 2008 Firmengeschichte Seit 1985 1990 Juni 1997 Juli 1997 August 1997 1998 2000 2003 Juli 1998 bis Juli 2004 2005 Entwicklung zahlreicher Grafik- und CAD-Programme

Mehr

- Verwaltung von Bilder / Zeichnungen / Dokumente. - Erstellung von Objektbüchern und Prüfberichten

- Verwaltung von Bilder / Zeichnungen / Dokumente. - Erstellung von Objektbüchern und Prüfberichten - Eingabe der Bauwerksdaten - Verwaltung von Bilder / Zeichnungen / Dokumente - Anlage von Prüfungen - Erstellung von Checklisten - Erfassung und Bewertung von Schäden - Erstellung von Objektbüchern und

Mehr

Herzlich willkommen bei der Installation des IPfonie -Softclients!

Herzlich willkommen bei der Installation des IPfonie -Softclients! Herzlich willkommen bei der Installation des IPfonie -Softclients! Sie benötigen diesen Softclient, um mit Ihrem Computer bequem über Ihren Internetanschluss telefonieren zu können. Der Softclient ist

Mehr

DRUCK DESIGN Druckdaten aus QuarkXPress Passport

DRUCK DESIGN Druckdaten aus QuarkXPress Passport Druckdaten aus QuarkXPress Passport (Stand Juni: 2013) Allgemeines Diese Anleitung garantiert Ihnen nicht die richtige Erstellung Ihrer Druckdaten. Vielmehr soll sie als Hilfestellung dienen. Wenn Sie

Mehr

Installationsanweisung für

Installationsanweisung für Installationsanweisung für 1. Installation! Vorabinformationen Daten und Programm sind in der gleichen Datei vereint. Die Datei darf in keinem schreibgeschützten Verzeichnis liegen. Alle Dateien und Ordner

Mehr

DocuWare unter Windows 7

DocuWare unter Windows 7 DocuWare unter Windows 7 DocuWare läuft unter dem neuesten Microsoft-Betriebssystem Windows 7 problemlos. Es gibt jedoch einige Besonderheiten bei der Installation und Verwendung von DocuWare, die Sie

Mehr

SMART Notebook 11.4 Software für Windows - und Mac-Computer

SMART Notebook 11.4 Software für Windows - und Mac-Computer Versionshinweise SMART Notebook 11.4 Software für Windows - und Mac-Computer Über diese Versionshinweise Diese Versionshinweise fassen die Funktionen der SMART Notebook 11.4 Collaborative Learning Software

Mehr

Beschrieb mobiler Schulungsraum

Beschrieb mobiler Schulungsraum Beschrieb mobiler Schulungsraum PFI AG Fon +41 71 313 86 10 Hotline +41 71 313 86 13 Fax +41 71 313 86 15 Mövenstrasse 4 CH-9015 St.Gallen www.pfi.ch Inhalt 1 Grundsätzliches... 3 1.1 Zweck... 3 1.2 Ausstattung...

Mehr

Kurzanleitung Visualisierungssoftware Easywave CCsoft

Kurzanleitung Visualisierungssoftware Easywave CCsoft ELDAT GmbH Im Gewerbepark 14 D-15711 Königs Wusterhausen Tel. + 49 (0) 33 75 / 90 37-0 Fax: + 49 (0) 33 75 / 90 37-90 Internet: www.eldat.de E-Mail: info@eldat.de Titel: Kurzanleitung Visualisierungssoftware

Mehr

VB.net Programmierung und Beispielprogramm für GSV

VB.net Programmierung und Beispielprogramm für GSV VB.net Programmierung und Beispielprogramm für GSV Dokumentation Stand vom 26.05.2011 Tel +49 (0)3302 78620 60, Fax +49 (0)3302 78620 69, info@me-systeme.de, www.me-systeme.de 1 Inhaltsverzeichnis Vorwort...2

Mehr

Begriffe: (grafische) Benutzeroberfläche, (grafische) Benutzerschnittstelle,

Begriffe: (grafische) Benutzeroberfläche, (grafische) Benutzerschnittstelle, Gestaltung der Benutzeroberfläche Begriffe: (grafische) Benutzeroberfläche, (grafische) Benutzerschnittstelle, GUI (graphics user interface), Drei Grundsätze vorab: Halten Sie sich, wo immer möglich, an

Mehr

Installationsanleitung Netzwerklizenzen Vectorworks 2014

Installationsanleitung Netzwerklizenzen Vectorworks 2014 Installationsanleitung Netzwerklizenzen Vectorworks 2014 Beginnt Ihre Seriennummer mit einem G, lesen Sie hier weiter. Beginnt Ihre Seriennummer mit einem C, lesen Sie bitte auf Seite 4 weiter. Installation

Mehr

SonicControl Viewer Leichtflüssigkeitsabscheider Fettabscheider

SonicControl Viewer Leichtflüssigkeitsabscheider Fettabscheider ANLEITUNG FÜR INSTALLATION UND BEDIENUNG SonicControl Viewer Leichtflüssigkeitsabscheider Fettabscheider Produktvorteile Elektronisches Betriebstagebuch automatische Anzeige von: - Schichtdicken - Temperatur

Mehr

Plotten mit GeoMedia Professional 6.0 & 6.1. Tipps & Tricks

Plotten mit GeoMedia Professional 6.0 & 6.1. Tipps & Tricks Plotten mit GeoMedia Professional 6.0 & 6.1 Tipps & Tricks 6.8.2009 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Allgemein... 3 1.1 Plotter / Drucker Treiber... 3 2 Tipps & Tricks... 3 TIPP 1 Benutzerformat

Mehr

Software Engineering and Project Management

Software Engineering and Project Management SE Smallworld Translator Ein must have für jeden GE Smallworld Anwender Der SE Smallworld Translator ermöglicht folgende Anforderungen zu einem unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis: Projektierung Analyse

Mehr

Schneller und einfacher arbeiten mit Zoner Photo Studio 13

Schneller und einfacher arbeiten mit Zoner Photo Studio 13 Schneller und einfacher arbeiten mit Zoner Photo Studio 13 Die neue Programmversion Zoner Photo Studio 13 bietet sowohl viele neue als auch überarbeitete Funktionen. Lassen Sie uns gemeinsam einen Blick

Mehr

SMART Notebook 11.2 Software für Windows - und Mac-Computer

SMART Notebook 11.2 Software für Windows - und Mac-Computer Versionshinweise SMART Notebook 11.2 Software für Windows - und Mac-Computer Über diese Versionshinweise Diese Versionshinweise fassen die Funktionen der SMART Notebook 11.2 Collaborative Learning Software

Mehr

Grafikformate. Grafikformate. Digitale Bildverarbeitung Bildkompression

Grafikformate. Grafikformate. Digitale Bildverarbeitung Bildkompression Digitale Bildverarbeitung Bildkompression Einleitung Datenmenge für ein unkomprimiertes Bild Verwendungszweck des Bildes Bild soll weiterverarbeitet werden Bild soll archiviert werden Bild soll per E-Mail

Mehr