Computeria Vortrag vom 13 Januar 2016 Windows 10

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Computeria Vortrag vom 13 Januar 2016 Windows 10"

Transkript

1

2 1. Wie zum Windows 10 Microsoft bietet für die Versionen Windows 7 und Windows 8.1 einen gratis Upgrade an. Das Upgrade-Produkt ist bis Juli 2016 verfügbar. Die Installation besteht aus dem Download und der Installation (siehe Vortrag von Werner Züst Präsentation Win10 ). Nach der Installation müssen persönliche Anpassungen gemacht werden. Wichtig: Beim Upgrade müssen die bestehenden Programme nicht neu installiert werden. Der bei der Upgrade-Installation entstandene Lizenzschlüssel kann nicht für eine Neuinstallation genutzt werden, eine Sicherung des Systems ist zu empfehlen (siehe später). 2. Upgrade oder Neuinstallation Hier einige Gedanke um die Wahl zu erleichtern: Upgrade wenn: - Ich bin mit der Leistung meines PC zufrieden - Windows 10 ist gratis Neuinstallation wenn: - Ich bin mit der Leistung nicht ganz zufrieden - Ich habe viele Installationen gemacht die nicht mehr gebraucht werden - Windows 10 muss gekauft werden - Alle Programme müssen neu installiert werden Neuinstallation mit schneller SSD Disk wenn: - Ich bin mit der Leistung gar nicht zufrieden - Windows 10 muss gekauft werden - SSD Disk muss gekauft und eingebaut werden - Alle Programme müssen neu installiert werden 3. Erste Installationsschritte Für die Installation benötigen Sie nicht unbedingt das Internet, aber es ist auch kein Nachteil. Selbst bei einer Neuinstallation wird Ihnen seit Windows 10 kein Microsoft Konto mehr als notwendig vorgegaukelt.

3 Wenn Sie während der Installation kein Internet haben, dann sollten Sie nach der Installation das Internet zu Verfügung haben, damit Windows jetzt die richtigen Treiber installieren kann. Bei dieser Gelegenheit prüfen Sie automatisch das WLAN oder den Ethernetanschluss. Am Schluss der Installation werden Sie gebeten noch einige Fragen zu beantworten. Bitte wählen Sie Einstellungen anpassen.

4 Danach dürfen Sie ohne Bedenken alle Schalter ausschalten: Wählen Sie Standard Apps selbst auswählen lassen:

5 Nehmen Sie alle Haken weg:

6 Ich gratuliere Ihnen, Windows 10 steht jetzt für Sie bereit und Sie können alle Arbeiten wie gewohnt ausüben. Natürlich ist die Optik etwas anders, das hält uns frisch. 4. Prüfungen Nach einem Upgrade sind wir fast sicher, dass alle Geräte funktionieren. Bitte machen Sie selbst eine Prüfung. Im Geräte Manager sollten keine Ausrufezeichen vorkommen: Rechte Maustaste auf das Start Symbol und Geräte Manager wählen::

7 Auch wenn Sie keine Ausrufezeichen haben, prüfen Sie zur Sicherheit: - den Ton - den anderen Internetanschluss (WLAN oder Ethernet-Kabel) falls möglich - den Drucker Bitte sind Sie vorsichtig mit dem Herunterladen von Druckersoftware, es könnte sein dass der von Windows 10 installierte Treiber besser ist als der vom Hersteller: Falls Sie beim Drucker- Hersteller Software + Treiber für ihren Drucker und Windows 10 finden, dann empfehle ich Ihnen diese Software zu installieren.

8 Auf der Webseite von HP habe ich diese Meldung gefunden: Prüfen Sie auch das Scannen (nur vom Drucker aus bedient und dann noch vom Windows aus bedient). Im Folgenden soll die Installation nach Ihren persönlichen Bedürfnissen angepasst werden. Die Reihenfolge hier ist Themenbezogen gewählt. Es ist klar, dass Sie bei einer Neuinstallation viel mehr anpassen müssen. 5. Bereinigung der Kacheln (Start-Bildschirmfenster) Mit einem Klick auf das Start Symbol oder mit der Windows -Taste wird das Start-Bildschirm- Fenster angezeigt (in Windows 8 war das der ganze Bildschirm!). Jetzt sehen Sie alle Kacheln die Ihnen Microsoft geschenkt hat. Kacheln oder auch Apps genannt die man nicht benötigt kann man wegoperieren (meine Empfehlung). Auch nicht geöffnete Kacheln können ins Internet gehen und Daten anzeigen (siehe die Wetter -Kachel). Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Kachel und wählen in der folgenden Reihenfolge: Wenn Deinstallieren angeboten wird dann wählen Sie dies, sonst wählen Sie zuerst Live Kachel deaktivieren und dann von Start lösen

9 Jetzt können Sie das Start -Fenster durch Verschieben der Kacheln neu ordnen und dann durch Verschieben des oberen oder seitlichen Randes kleiner machen: 6. Bereinigung der Taskleiste Programme die Sie auf der Taskleiste nicht benötigen sollte man entfernen: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol und wählen Sie von der Taskleiste lösen (wie schon in früheren Windows Versionen).

10 7. Standard Apps wählen Wählen Sie Start Einstellungen - System Standard Apps Klicken Sie auf ein Applikationsgebiet wo nicht Ihr bevorzugtes Programm angezeigt wird und wählen Sie dann Ihr bevorzugtes Programm aus (in diesem Bild wurde für Musik der Windows Media Player ausgewählt).

11 8. Einstellungen bei schlechter Sehfähigkeit Wählen Sie Start Einstellungen - System Schieben Sie den Schieberegler weiter nach rechts, z.b. auf 125% oder 150%. Klicken Sie danach unten auf Anwenden. Klicken Sie auf Jetzt abmelden.

12 Melden Sie sich wieder an. Erst jetzt ist die Anzeige vergrössert. Falls jetzt viele Symbole Ihren Desktop beinahe zudecken, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle auf dem Desktop. Wählen Sie Ansicht und danach Kleine Symbole. 9. Personalisierung verschiedener Ansichten Wählen Sie Start Einstellungen Personalisierung Stellen Sie die Schalter so ein wie Sie es für gut finden, danach wählen Sie noch Ordner auswählen, die im Menue Start angezeigt werden. Die hier angebotenen Möglichkeiten machen nicht viel Sinn, wir haben doch Desktop, Start-Fenster, Taskleiste und jetzt noch Start-Menue.

13 10. Programm oder App suchen und startklar machen Microsoft muss den Begriff Programm verbannen, da man nicht immer Programm oder App erwähnen möchte. Also heisst es in diesem Dokument auch nur noch Apps Mann kann eine App über die Lupe suchen oder über Alle Apps Ist eine App gefunden, dann hilft die rechte Maustaste um die App an den gewünschten Ort zu speichern von Alle Apps Desktop Start-Fenster Taskleiste rechte Maustaste nein ja ja mit gedrückter linken Maustaste verschieben ja ja ja vom Suchfenster Desktop Start-Fenster Taskleiste rechte Maustaste nein ja ja mit gedrückter linken Maustaste verschieben nein nein ja

14 11. Datenschutz Wählen Sie Start Einstellungen Datenschutz Es empfiehlt sich durch alle Menus zu gehen und wenn notwendig die Schalter nach seinen Bedürfnissen zu stellen. 12. Windows Explorer - Schnellzugriff Einmal mehr werden die Bezeichnungen geändert, lassen Sie sich nicht stören, die Funktionsweise bleibt unverändert, es heisst jetzt Schnellzugriff 13. PC-Tipp Themen Helft Nr. 11 November 2015 Crashkurs Windows 10 - Schnell einloggen - Flinke Suche - Systemsteuerung zurück holen - Updates verwalten - Sperrbildschirm ausschalten Helft Nr. 12 Dezember 2015 Windows 10 : Lücken Helft Nr. 01 Januar 2016 Windows Pflege

15 14. Programme oder Apps deinstallieren Die frühere Liste der installierten Programme unter Systemsteuerung und ist immer noch vorhanden aber Apps sieht man dort nicht. Diese werden unter Einstellungen - System Apps und Features angeboten: Ein Klick auf die App (oder auch Programm) zeigt sofort an, ob man auch Deinstallieren kann:

16 15. Systemabbild erstellen Da wir mit dem neu entstandenen Windows 10 Lizenz-Schlüssel keine Neuinstallation machen können, kann man sich dadurch behelfen, ein Systemabbild zu erstellen. Mit diesem Systemabbild lässt sich der PC booten und wiederherstellen.

17 Sie dürfen Ihr Problem auch mitteilen, Sie bekommen auf jeden Fall eine Antwort, für die Lösung kann ich nicht garantieren. Schreiben Sie an

Computer Schulung WINDOWS 8 / 8.1

Computer Schulung WINDOWS 8 / 8.1 Computer Schulung WINDOWS 8 / 8.1 Grundlegendes Es gibt 2 verschiedene Oberflächen Kacheldesign diese ist speziell für Touchbedienung optimiert, z. Bsp. Für Tablett oder Handy Desktop Bedienung ist fast

Mehr

Informationen zum Anniversary Update (Version 1607)

Informationen zum Anniversary Update (Version 1607) Microsoft Betriebssystem WINDOWS 10 Informationen zum Anniversary Update (Version 1607) Vorgängerversion heisst Version 1511 Wird von Microsoft zeitlich gestaffelt angeboten Kann aber auch selbst eingeleitet

Mehr

Computeria Dietikon 26. Nov Windows 10

Computeria Dietikon 26. Nov Windows 10 Computeria Dietikon 26. Nov. 2015 Windows 10 Computeria Dietikon 26. Nov. 2015 Systemanforderungen Prozessor Arbeitsspeicher Festplatte 1 GHz 1 GB 16 GB Wenn Windows 7 oder 8 installiert, kann problemlos

Mehr

3 Der Desktop und die Taskleiste

3 Der Desktop und die Taskleiste 3 Der Desktop und die Taskleiste Das Wort Desktop bedeutet Schreibtischplatte und hier am Computer ist damit eine Arbeitsfläche auf dem Bildschirm gemeint. Auf dem Desktop können Symbole platziert werden.

Mehr

DIE TASKLEISTE VON WINDOWS 10

DIE TASKLEISTE VON WINDOWS 10 DIE TASKLEISTE VON WINDOWS 10 Links in der Taskleiste ist der Startbutton, das Suchfeld und die Taskansicht. Danach kommen die Programmsymbole der angehefteten und der geöffneten Programme. Rechts in der

Mehr

1 Das Windows 10-Startmenü

1 Das Windows 10-Startmenü 1 Das Windows 10-Startmenü Nach dem Start des Computers wird der Desktop (Arbeitsfläche) angezeigt. Da Sie sich Ihr Windows fast nach Belieben einstellen können, sieht Ihr Desktop höchstwahrscheinlich

Mehr

Wie kann ich mit Windows 10 eine automatische Datensicherung einrichten?

Wie kann ich mit Windows 10 eine automatische Datensicherung einrichten? Wie kann ich mit Windows 10 eine automatische Datensicherung einrichten? Automatische Datensicherung mit Windows 10 Keine zusätzlich Software nötig! Es ist ganz einfach! Und praktisch! Für jeden! Für

Mehr

Schnellübersichten. ECDL Modul Computer-Grundlagen

Schnellübersichten. ECDL Modul Computer-Grundlagen Schnellübersichten ECDL Modul Computer-Grundlagen 3 Windows 10 kennenlernen 2 4 Desktop und Apps 3 5 Fenster bedienen 4 6 Explorer kennenlernen 5 7 Dateien und Ordner verwalten 6 8 Elemente und Informationen

Mehr

Windows 8. Grundlagen. Markus Krimm. 3. Ausgabe, März 2013

Windows 8. Grundlagen. Markus Krimm. 3. Ausgabe, März 2013 Windows 8 Markus Krimm 3. Ausgabe, März 2013 Grundlagen W8 Mit Windows beginnen 1 Der erste Blick auf den Startbildschirm Nach dem Einschalten des Computers und der erfolgreichen Anmeldung ist der sogenannte

Mehr

Herzlich Willkommen zum Elterninformationsabend. zum Thema. Office 365. Oberschule Cappeln am

Herzlich Willkommen zum Elterninformationsabend. zum Thema. Office 365. Oberschule Cappeln am Herzlich Willkommen zum Elterninformationsabend zum Thema Office 365 Oberschule Cappeln am 26.09.2016 26.09.2016 Informationsveranstaltung Office 365 Oberschule Cappeln 1 Was ist das? Cloudlösung von Microsoft

Mehr

WINDOWS 10. Microsoft Betriebssystem

WINDOWS 10. Microsoft Betriebssystem Microsoft Betriebssystem WINDOWS 10 Informationen zur Installation und einigen Funktionen Gratis-Upgrade für alle Windows 7 und Windows 8 AnwenderInnen Für eine beschränkte Zeitdauer (wahrscheinlich bis

Mehr

1. Schritt: Musik von CD mit CDex in wav-datei wandeln.. Seite Schritt: WAV-Datei verkleinern mit dem Audiorecorder..

1. Schritt: Musik von CD mit CDex in wav-datei wandeln.. Seite Schritt: WAV-Datei verkleinern mit dem Audiorecorder.. 1. Schritt: Musik von CD mit CDex in wav-datei wandeln.. Seite 2-10 2. Schritt: WAV-Datei verkleinern mit dem Audiorecorder..Seite 11-16 3. Schritt: Musik-wav-Datei in PowerPoint einfügen..seite 17 4.

Mehr

Upgrade auf Windows 10. Jetzt red I

Upgrade auf Windows 10. Jetzt red I An diese Folien wird gearbeitet. Hinweise sind willkommen. Vortrag wurde mit Open Office Impress erstellt, wie Powerpoint, nur kostenlos :-) Dieser Foliensatz ist 30.06.2016 Jetzt red I 28. 7. 2016 Nein

Mehr

WISSEN. Start. 14 Upgrade per Download-Tool

WISSEN. Start. 14 Upgrade per Download-Tool 14 Upgrade per Download-Tool Start 1 2 2x 3 1 Entscheiden Sie sich unter der Webadresse www.microsoft.com/de-de/software- download/ windows10 für den Download des passenden Tools (entweder 32-Bit- oder

Mehr

Office-Programme starten und beenden

Office-Programme starten und beenden Office-Programme starten und beenden 1 Viele Wege führen nach Rom und auch zur Arbeit mit den Office- Programmen. Die gängigsten Wege beschreiben wir in diesem Abschnitt. Schritt 1 Um ein Programm aufzurufen,

Mehr

Soli Manager 2011 Installation und Problemanalyse

Soli Manager 2011 Installation und Problemanalyse Soli Manager 2011 Installation und Problemanalyse Stand: 14.09.2011 Über dieses Dokument Dieses Dokument soll einen kurzen Überblick über die Installation, die Deinstallation von "Soli Manager 2011" liefern

Mehr

Neuinstallation von DATALINE Office unter Windows 10. Für die De- und Neuinstallation von DATALINE Office gehen Sie bitte wie folgt vor.

Neuinstallation von DATALINE Office unter Windows 10. Für die De- und Neuinstallation von DATALINE Office gehen Sie bitte wie folgt vor. Für die De- und Neuinstallation von DATALINE Office gehen Sie bitte wie folgt vor. 1. Es ist unbedingt notwendig, vor der Deinstallation eine Datensicherung anzufertigen, um den Verlust von Daten zu verhindern.

Mehr

Umsteiger von Windows 7: eine Reise in die Zukunft

Umsteiger von Windows 7: eine Reise in die Zukunft 20 Teil I Leichter Einstieg ßen Touchscreen-Gerät, das zur Zusammenarbeit in Büros gedacht ist. Abbildung 1.1: Windows 10: ein System für alle Gerätetypen (Bildquelle: Microsoft) Viele Details überarbeitet

Mehr

SCHULUNG WINDOWS 10. Installieren & Technik & Praxistipps. Lutz Löscher Admin vhs Universitätsstadt Marburg

SCHULUNG WINDOWS 10. Installieren & Technik & Praxistipps. Lutz Löscher Admin vhs Universitätsstadt Marburg Was muss beachtet werden beim Installieren und Arbeiten mit W 10? (Stand: 26.01.2016) SCHULUNG WINDOWS 10 Installieren & Technik & Praxistipps Lutz Löscher Admin vhs Universitätsstadt Marburg Diese Präsentation

Mehr

Windows 8.1. Grundlagen. Barbara Hirschwald, Markus Krimm. 1. Ausgabe, Januar 2014. inkl. zusätzlichem Übungsanhang W81-UA

Windows 8.1. Grundlagen. Barbara Hirschwald, Markus Krimm. 1. Ausgabe, Januar 2014. inkl. zusätzlichem Übungsanhang W81-UA Windows 8.1 Barbara Hirschwald, Markus Krimm 1. Ausgabe, Januar 2014 Grundlagen inkl. zusätzlichem Übungsanhang W81-UA Mit Windows beginnen 1 Der erste Blick auf den Startbildschirm Nach dem Einschalten

Mehr

Tipps und Tricks zu Windows 8

Tipps und Tricks zu Windows 8 Tipps und Tricks zu Windows 8 Tipp 1: Fehlendes Startmenü bei Windows 8 Windows 8 hat kein Startmenü mehr, welches Sie noch bei Windows 7 über den Start-Button unten links in der Taskleiste aufrufen konnten.

Mehr

Starten der Software unter Windows 7

Starten der Software unter Windows 7 Starten der Software unter Windows 7 Im Folgenden wird Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie Ihr persönliches CONTOUR NEXT USB auf dem Betriebssystem Ihrer Wahl starten und benutzen. Schritt 1. Stecken

Mehr

Die Startseite mit den Kacheln in Windows 8.1

Die Startseite mit den Kacheln in Windows 8.1 Seite 1 von 20 Die Startseite mit den Kacheln in Windows 8.1 Hier kann man die bevorzugten Programme und Apps in selbst definierten Gruppen platzieren. Mit einem Rechtsklick auf eine Kachel, kann man deren

Mehr

Installationsanleitung - Command WorkStation 5.6 mit Fiery Extended Applications 4.2

Installationsanleitung - Command WorkStation 5.6 mit Fiery Extended Applications 4.2 Installationsanleitung - Command WorkStation 5.6 mit Fiery Extended Applications 4.2 Das Softwarepaket Fiery Extended Applications Package v4.2 enthält Fiery Anwendungsprogramme, mit denen Sie bestimmte

Mehr

1.1 Startmenü aufrufen

1.1 Startmenü aufrufen 1.1 Startmenü aufrufen Mit Windows 10 ist Microsoft wieder zu einem Startmenü zurückgekehrt, das Sie vielleicht in ähnlicher Form noch aus den früheren Versionen bis einschliesslich Windows 7 kennen. Hinter

Mehr

Windows RT 8.1 Update Step-by-Step Guide

Windows RT 8.1 Update Step-by-Step Guide Windows RT 8.1 Update Step-by-Step Guide Aktualisieren Ihres Windows RT-PCs auf Windows RT 8.1 Aktualisieren Ihres Windows RT-PCs durch Installation der aktuellsten Windows-Updates So finden Sie Aktualisierungen

Mehr

Was ist neu in Windows 8.1?

Was ist neu in Windows 8.1? Was ist neu in Windows 8.? Inhalt. Einleitung... 3. Kurzanleitungskarte I Die Startseite... 4 3. Kurzanleitungskarte II Der Apps-Bildschirm... 5 4. Kurzanleitungskarte III Die Desktop-Ansicht... 6 5. Was

Mehr

Drücken Sie den Einschaltknopf an Ihrem PC, Laptop oder Tablet und warten Sie, bis der Computer gestartet ist.

Drücken Sie den Einschaltknopf an Ihrem PC, Laptop oder Tablet und warten Sie, bis der Computer gestartet ist. 1. Windows 10 Update-Infos Windows starten Drücken Sie den Einschaltknopf an Ihrem PC, Laptop oder Tablet und warten Sie, bis der Computer gestartet ist. Beim allerersten Start werden Sie bei der Einrichtung

Mehr

Installation / Aktualisierung von Druckertreibern unter Windows 7

Installation / Aktualisierung von Druckertreibern unter Windows 7 Rechenzentrum Installation / Aktualisierung von Druckertreibern unter Windows 7 Es gibt drei verschiedene Wege, um HP-Druckertreiber unter Windows7 zu installieren: (Seite) 1. Automatische Installation...

Mehr

Windows 8 Installation

Windows 8 Installation Windows 8 Installation Ich gebe es offen zu: Ich finde Microsoft Windows 8 auch am Desktop-PC oder auf einem Notebook ohne Touchscreen eine gute Software. Voraussetzung ist allerdings, dass man gleich

Mehr

Herzlich willkommen!... 13. Schnelleinstieg in Windows 10... 23. Inhalt 1. Inhalt 5

Herzlich willkommen!... 13. Schnelleinstieg in Windows 10... 23. Inhalt 1. Inhalt 5 Inhalt 5 Inhalt 1 Herzlich willkommen!... 13 Vorwort... 14 Was ist neu in Windows 10?... 16 Wo finde ich was?... 18 Der Desktop im Überblick... 19 Der Explorer in der Übersicht... 20 2 Schnelleinstieg

Mehr

1. Warum sollte ich die Wireless USB Adapter software/driver aktualisieren?

1. Warum sollte ich die Wireless USB Adapter software/driver aktualisieren? Diese Anleitung gibt Antworten auf folgende Fragen: 1. Warum sollte ich die Wireless USB Adapter software/driver aktualisieren? 2. Woher weiß ich, welche Softwareversion ich jetzt habe? 3. Woher weiß ich,

Mehr

PC- Programme installieren und entfernen

PC- Programme installieren und entfernen PC- Programme installieren und entfernen Vorschläge und Tipps von Werner Züst 14.09.2011 Computeria Zürich 1 1. Installieren Zwei Möglichkeiten 1. Von einer CD oder DVD In CD oder DVD Player einlegen Enthält

Mehr

Installationsanleitung VirusBuster Internet Security Suite

Installationsanleitung VirusBuster Internet Security Suite Installationsanleitung VirusBuster Internet Security Suite Wichtiger Hinweis! Bevor Sie die VirusBuster Internet Security Suite installieren, sollten Sie sicher gehen dass keinerlei andere Sicherheitssoftware

Mehr

Desktop Schultz Informatik 1

Desktop Schultz Informatik 1 Desktop Schultz Informatik 1 Welche Laufwerke sind eingerichtet? Systemübersicht Führen Sie einen Doppelklick auf das Desktopsymbol Arbeitsplatz aus und Sie erhalten diese Übersicht. Sie sehen sofort,

Mehr

12. Mai 2010 Computeria Zürich - "Windows 7"

12. Mai 2010 Computeria Zürich - Windows 7 12. Mai 2010 Computeria Zürich - "Windows 7" 1 Neues bezüglich Windows XP und Windows Vista 1. Oberfläche 2. System Windows Explorer, Sicherheit, 32 oder 64 Bit 3. Anwendungen Windows Live, Virenschutz,

Mehr

1 So bedienen Sie Ihren Computer 10

1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur steuern 18 Windows mit Tastenkürzeln bedienen 20 2 Erste

Mehr

Computeria Urdorf. Treff vom 18. November 2015

Computeria Urdorf. Treff vom 18. November 2015 Treff vom 18. November 2015 Sie erhalten Ihr kostenloses Upgrade ganz einfach: Reservieren 1. Um ihr kostenloses Upgrade zu reservieren, klicken Sie bitte auf das Windows 10 Symbol, das sich in der unteren

Mehr

So führen Sie das Upgrade Ihres TOSHIBA Windows -PCs oder -Tablets auf Windows 10 durch

So führen Sie das Upgrade Ihres TOSHIBA Windows -PCs oder -Tablets auf Windows 10 durch So führen Sie das Upgrade Ihres TOSHIBA Windows -PCs oder -Tablets auf Windows 10 durch Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, in diesem Dokument finden Sie wichtige Informationen dazu, wie Sie das

Mehr

Installationshandbuch zum FAX L-Treiber

Installationshandbuch zum FAX L-Treiber Deutsch Installationshandbuch zum FAX L-Treiber User Software CD-ROM.................................................................. 1 Treiber und Software.............................................................................

Mehr

Unterschiede Win8 zu Win8.1

Unterschiede Win8 zu Win8.1 Win8 wurde ohne Start-Button ausgeliefert. In Win8.1 ist der Startknopf wieder in der Taskleiste enthalten. Startknopf und Startseite Mit Links-Klick auf Start in der Taskleiste öffnet in Windows 8.1 die

Mehr

Installieren und Einrichten von VirtualBox für TAPPS (V1.0)

Installieren und Einrichten von VirtualBox für TAPPS (V1.0) Installieren und Einrichten von VirtualBox für TAPPS (V1.0) 1 Einleitung... 2 2 Download und Installation... 2 3 Einrichten von VirtualBox am Beispiel Windows XP... 7 4 Einrichten von Windows XP... 26

Mehr

Windows 10. Vortrag am Fleckenherbst Bürgertreff Neuhausen. www.buergertreff-neuhausen.de www.facebook.com/buergertreffneuhausen

Windows 10. Vortrag am Fleckenherbst Bürgertreff Neuhausen. www.buergertreff-neuhausen.de www.facebook.com/buergertreffneuhausen Windows 10 Vortrag am Fleckenherbst Bürgertreff Neuhausen 1 Inhalt Was ist neu (im Vergleich zu Windows 8.1) Wann lohnt sich ein Umstieg Update Installation von Windows 10 Startmenü Windows Explorer Webbrowser

Mehr

3 VOREINSTELLUNGEN ANPASSEN

3 VOREINSTELLUNGEN ANPASSEN Das Präsentationsprogramm PowerPoint 2007 bietet den BenutzerInnen die Möglichkeit, diearbeitsumgebung individuell anzupassen. 3.1 Zoomfunktionen verwenden Die Präsentation kann in verschiedenen Vergrößerungsstufen

Mehr

Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung

Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung Nach dem Update auf die Version 1.70 bekommen Sie eine Fehlermeldung,

Mehr

Was tun, vor der Installation? Betriebssystem & Hardware Kontrolle

Was tun, vor der Installation? Betriebssystem & Hardware Kontrolle Was tun, vor der Installation? Installieren Sie AlphaCad Pro oder Kalkfero Office nur im Notfall mit Ihrer CD. Diese CD ist in der Regel ein, zwei oder mehrer Jahre alt. Das bedeutet, dass wir alles zuerst

Mehr

Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg

Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg LZK BW 12/2009 Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch Seite 1 Lieferumfang Zum Lieferumfang gehören: Eine CD-Rom GOZ-Handbuch Diese

Mehr

5 Modern UI und Desktop

5 Modern UI und Desktop Modern UI und Desktop 5 Modern UI und Desktop 5.1 Modern UI und Desktop Die augenfälligste Änderung in Windows 8 gegenüber allen früheren Windows-Versionen ist die sogenannte Modern UI (ursprünglich Metro-Oberfläche"),

Mehr

Navigieren auf dem Desktop

Navigieren auf dem Desktop Navigieren auf dem Desktop Sie kennen Windows 7 noch nicht? Obwohl Windows 7 viel mit den Versionen von Windows gemein hat, die Ihnen ggf. bereits vertraut sind, werden Sie möglicherweise an der einen

Mehr

Erste Schritte mit Sharepoint 2013

Erste Schritte mit Sharepoint 2013 Erste Schritte mit Sharepoint 2013 Sharepoint ist eine webbasierte Plattform zum Verwalten und Teilen (speichern, versionieren, suchen, sortieren, mit Rechten und Merkmalen versehen, ) von Informationen

Mehr

Die Bedienung von Yosemite

Die Bedienung von Yosemite Die Bedienung von Yosemite Kapitel 3 In diesem Kapitel zeigen wir Ihnen, wie Yosemite aussieht und wie Sie mit Schreibtisch, Dock und Finder produktiv arbeiten können. Außerdem lernen Sie die Menüleiste

Mehr

Content Manager Bedienungsanleitung

Content Manager Bedienungsanleitung Content Manager Bedienungsanleitung Lesen Sie diese Anleitung um zu lernen, wie Sie mit dem Content Manager suchen, kaufen, herunterladen und Updates und zusätzliche Inhalte auf Ihrem Navigationsgerät

Mehr

Printer Driver. In dieser Anleitung wird die Installation des Druckertreibers für Windows Vista und Windows XP beschrieben.

Printer Driver. In dieser Anleitung wird die Installation des Druckertreibers für Windows Vista und Windows XP beschrieben. 4-153-310-32(1) Printer Driver Installationsanleitung In dieser Anleitung wird die Installation des Druckertreibers für Windows Vista und Windows XP beschrieben. Vor der Verwendung der Software Lesen Sie

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Windows 10 das erste Jahr Das neue Startmenü in Windows Microsoft Edge der neue Browser...

Inhaltsverzeichnis. 1. Windows 10 das erste Jahr Das neue Startmenü in Windows Microsoft Edge der neue Browser... Inhaltsverzeichnis 1. Windows 10 das erste Jahr... 6 2. Das neue Startmenü in Windows 10... 10 Die wichtigsten Elemente des neuen Startmenüs... 11 Live-Kacheln... 12 Apps, Ordner und klassische Programme

Mehr

Windows 8.1. In 5 Minuten Was ist alles neu? Word

Windows 8.1. In 5 Minuten Was ist alles neu? Word Windows 8.1 In 5 Minuten Was ist alles neu? Word Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis WINDOWS 8.1 IN 5 MINUTEN... 1 1. WINDOWS 8.1 DIE NEUEN FEATURES... 1 2. DIE DESKTOP- UND KACHELOBERFLÄCHE... 2 3.

Mehr

Agenda ASP einrichten mit Browser-Login

Agenda ASP einrichten mit Browser-Login Agenda ASP einrichten mit Browser-Login Bereich: Onlineservices - Info für Anwender Nr. 86222 Inhaltsverzeichnis 1. Ziel 2. Voraussetzungen 3. Vorgehensweise 3.1. Einrichten des Agenda ASP-Systems 2 2

Mehr

Das Startmenü. Das Startmenü anpassen

Das Startmenü. Das Startmenü anpassen Das Startmenü Über das Startmenü gelangen Sie zu allen Programmen und Funktionen des Computers. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Start. Die meistgenutzten Programme finden Sie in der linken Liste.

Mehr

Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2)

Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2) Deutsch 07 I 062 D Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2) Legen Sie die CD in den Computer ein. Warte Sie ein paar Sekunden, die Installation startet automatisch. Den Drucker

Mehr

Anleitung zur Installation des Plotter- / Gravierer- Treibers

Anleitung zur Installation des Plotter- / Gravierer- Treibers Anleitung zur Installation des Plotter- / Gravierer- Treibers Durch die Installation Ihrer mitgelieferten Plotter / Gravier- Software wird der Treiber für Ihr Gerät vorinstalliert. Wenn Sie anschließend

Mehr

Der Autor 7 Widmung und Danksagungen 7. Einführung 17

Der Autor 7 Widmung und Danksagungen 7. Einführung 17 Der Autor 7 Widmung und Danksagungen 7 Einführung 17 Über dieses Buch 18 Konventionen in diesem Buch 18 Was Sie nicht lesen müssen 19 Törichte Annahmen über den Leser 19 Wie dieses Buch aufgebaut ist 20

Mehr

Betriebssystem Windows 8

Betriebssystem Windows 8 Betriebssystem Windows 8 Inhaltsverzeichnis Startbildschirm...1 Neuanordnen der Kacheln auf der Startseite...1 So ändern Sie das Tastaturlayout für eine Sprache...2 Anschließen eines weiteren Monitors

Mehr

Windows 10 Upgrade ja oder nein?

Windows 10 Upgrade ja oder nein? Windows 10 Upgrade ja oder nein? Wer bin ich? Name: Firma: In der IT seit: Microsoft-zertifiziert: Kundenkreis: Aufgabenbereich: Spezialisiert: Stefan Schmidt MUCS in 8185 Winkel 1988, also bald 28 Jahre

Mehr

Windows 10 Hilfe zum Upgrade

Windows 10 Hilfe zum Upgrade Eine Vortragsreihe der Stadtbibliothek Ludwigsburg: Informationen direkt aus dem Internet! Windows 10 Hilfe zum Upgrade 16.06.2016 ab 18:30 AGENDA Vor dem Upgrade Die Installation (GWX / MediaCreationTool,

Mehr

Microsoft Windows 8 auf einen Blick Muir

Microsoft Windows 8 auf einen Blick Muir Microsoft Windows 8 auf einen Blick von Nancy Muir 1. Auflage Microsoft Windows 8 auf einen Blick Muir schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Microsoft 2012 Verlag C.H.

Mehr

Windows 8. Windows 8.1. Modern oder doch lieber klassisch? Februar 2014. Joachim Heinen

Windows 8. Windows 8.1. Modern oder doch lieber klassisch? Februar 2014. Joachim Heinen Windows 8 Windows 8.1 Modern oder doch lieber klassisch? Februar 2014 Joachim Heinen Agenda 1 2 3 4 5 6 Windows-Versionsplanung und Gerüchteküche Windows 8 und Windows 8.1 Interessanteste Neuerungen Systemstartvarianten

Mehr

8.2.2.3 Übung - Arbeiten mit Android

8.2.2.3 Übung - Arbeiten mit Android 5.0 8.2.2.3 Übung - Arbeiten mit Android Einführung Drucken Sie die Übung aus und führen Sie sie Übungen durch. In dieser Übung werden Sie Apps und Widgets auf dem Home-Bildschirm platzieren und Sie zwischen

Mehr

Windows 10. Alles neu und doch vertraut

Windows 10. Alles neu und doch vertraut Windows 10 Alles neu und doch vertraut Agenda 1 Windows 10 Das neue Microsoft Betriebssystem 2 Das neue Start-Menü in Windows 10 3 Microsoft Edge der neue Browser 4 Cortana und die neue Suche 5 Apps finden,

Mehr

9 Start- und Sperrbildschirm anpassen

9 Start- und Sperrbildschirm anpassen 9 Windows 8 - Grundlagen 9 Start- und Sperrbildschirm anpassen In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie auf dem Startbildschirm Kacheln anordnen wie Sie Kachelgruppen erstellen, verschieben und benennen

Mehr

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS)

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Dieses Handbuch hilft Anwendern, ihren RadarOpus Dongle (Kopierschutz) auf einem anderen Computer zu aktivieren,

Mehr

Siehe Beispiel: (hier unsere VISTA PC Station nach einem Monat ohne Update)

Siehe Beispiel: (hier unsere VISTA PC Station nach einem Monat ohne Update) Grundkonfiguration Ein Computer ist kein Überding das alles kann und immer funktioniert. Das kann ein Computer erst dann wenn die Hard- und Software auf dem neusten Stand ist. Die moderne Software von

Mehr

Windows 8.1. Grundkurs kompakt. Markus Krimm, Peter Wies 1. Ausgabe, Januar 2014. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-W81-G-UA

Windows 8.1. Grundkurs kompakt. Markus Krimm, Peter Wies 1. Ausgabe, Januar 2014. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-W81-G-UA Markus Krimm, Peter Wies 1. Ausgabe, Januar 2014 Windows 8.1 Grundkurs kompakt inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-W81-G-UA 1.3 Der Startbildschirm Der erste Blick auf den Startbildschirm (Startseite) Nach

Mehr

Herzlich willkommen! 13

Herzlich willkommen! 13 Inhalt Herzlich willkommen! 13 Vorwort 14 Was ist neu in Windows 10? 16 Wo finde ich was? 18 Der Desktop im Überblick 19 Der Explorer in der Übersicht 20 Schnelleinstieg in Windows 10 23 Ist Ihr Computer

Mehr

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung Software Thema Version/Datum WISO Unternehmer Suite, WISO Buchhaltung und WISO Lohn & Gehalt Neuinstallation 15.0.5022 und folgende Um die kaufmännische Software

Mehr

Nachdem es bisher vor allen Dingen darum ging, Bekanntschaft mit Windows 8.1 zu schließen, machen Sie sich nun daran, das Betriebssystem individuell

Nachdem es bisher vor allen Dingen darum ging, Bekanntschaft mit Windows 8.1 zu schließen, machen Sie sich nun daran, das Betriebssystem individuell Windows 8. auf Desktop- PC, Notebook & Tablet individuell einrichten Nachdem es bisher vor allen Dingen darum ging, Bekanntschaft mit Windows 8. zu schließen, machen Sie sich nun daran, das Betriebssystem

Mehr

2 DAS BETRIEBSSYSTEM. 2.1 Wozu dient das Betriebssystem. Themen in diesem Kapitel: Das Betriebssystem Die Windows-Oberfläche Elemente eines Fensters

2 DAS BETRIEBSSYSTEM. 2.1 Wozu dient das Betriebssystem. Themen in diesem Kapitel: Das Betriebssystem Die Windows-Oberfläche Elemente eines Fensters PC-EINSTEIGER Das Betriebssystem 2 DAS BETRIEBSSYSTEM Themen in diesem Kapitel: Das Betriebssystem Die Windows-Oberfläche Elemente eines Fensters 2.1 Wozu dient das Betriebssystem Das Betriebssystem (engl.:

Mehr

Windows 8.1. Grundlagen. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Oktober 2013 W81

Windows 8.1. Grundlagen. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Oktober 2013 W81 Windows 8.1 Markus Krimm 1. Ausgabe, Oktober 2013 Grundlagen W81 Mit Windows beginnen 1 Der erste Blick auf den Startbildschirm Nach dem Einschalten des Computers und der erfolgreichen Anmeldung ist der

Mehr

Installationsanleitung. PacketVideo Corporation http://www.twonkymedia.com

Installationsanleitung. PacketVideo Corporation http://www.twonkymedia.com Installationsanleitung PacketVideo Corporation http://www.twonkymedia.com Einführung TwonkyMedia Manager ist eine Anwendung zur Verwaltung von Medien, mit der Sie Ihre gesamten Musiktitel, Fotos und Videos

Mehr

Windows 8. Grundlagen. Markus Krimm. 2. Ausgabe, November 2012

Windows 8. Grundlagen. Markus Krimm. 2. Ausgabe, November 2012 Windows 8 Markus Krimm 2. Ausgabe, November 2012 Grundlagen W8 Mit Windows beginnen 1 Der erste Blick auf den Startbildschirm Nach dem Einschalten des Computers und der erfolgreichen Anmeldung ist der

Mehr

1 Windows 10: der Start. 2 Einstellungen. 3 Windows-Apps und -Programme

1 Windows 10: der Start. 2 Einstellungen. 3 Windows-Apps und -Programme 1 Windows 10: der Start Einschalten und mit Konto anmelden................... Das Startmenü................................... Die Apps-Liste.................................... App-Kacheln im Startmenü..........................

Mehr

Erste Schritte mit dem Notebook. Markus Krimm, Susanne Weber 1. Ausgabe, unter Windows 8.1 PE-ESNOTEW81

Erste Schritte mit dem Notebook. Markus Krimm, Susanne Weber 1. Ausgabe, unter Windows 8.1 PE-ESNOTEW81 Markus Krimm, Susanne Weber 1. Ausgabe, 2014 Erste Schritte mit dem Notebook unter Windows 8.1 PE-ESNOTEW81 Das Notebook kennenlernen Kapitel 1 Damit Sie mit dem Computer kommunizieren können, benötigen

Mehr

Windows 10 > Fragen über Fragen

Windows 10 > Fragen über Fragen www.computeria-olten.ch Monatstreff für Menschen ab 50 Merkblatt 103 Windows 10 > Fragen über Fragen Was ist das? Muss ich dieses Upgrade machen? Was bringt mir das neue Programm? Wie / wann muss ich es

Mehr

Über die Autoren 7. Teil I Windows 8.1 kennenlernen 23. Kapitel 1 Erster Kontakt mit Windows 8.1 25

Über die Autoren 7. Teil I Windows 8.1 kennenlernen 23. Kapitel 1 Erster Kontakt mit Windows 8.1 25 Inhaltsverzeichnis Über die Autoren 7 Einführung 17 Über dieses Buch 18 Konventionen in diesem Buch 18 Was Sie nicht lesen müssen 19 Törichte Annahmen über den Leser 19 Wie dieses Buch aufgebaut ist 20

Mehr

Doppelklicken Sie auf Wine_x.dmg. Das gelbe Fenster unten öffnet sich. Ziehen Sie Wine.app nach Applications wie im Bild unten.

Doppelklicken Sie auf Wine_x.dmg. Das gelbe Fenster unten öffnet sich. Ziehen Sie Wine.app nach Applications wie im Bild unten. Konfiguration eines Mac PCs für Notation Software Produkte mit Wine Ein Video zur Installationsanleitung finden Sie hier. 1. Download von Wine Laden die neueste zertifizierte Version von Wine von www.notation.com/wine.dmg

Mehr

1. Installationshinweise

1. Installationshinweise 1. Installationshinweise 1.1. Systemvoraussetzungen Prozessor: ab Pentium IV oder vergleichbare Prozessoren Laufwerk: DVD Betriebssystem: Windows XP, Vista, Windows 7 Arbeitsspeicher: mindestens 1 GB Freier

Mehr

2.1 Wozu dient das Betriebssystem

2.1 Wozu dient das Betriebssystem PC-EINSTEIGER Das Betriebssystem 2 Themen in diesem Kapitel: Das Betriebssystem Die Windows-Oberfläche Elemente eines Fensters 2.1 Wozu dient das Betriebssystem Das Betriebssystem (engl.: operating system,

Mehr

Windows 10 Grundkurs kompakt. Markus Krimm. 1. Ausgabe, September 2015 ISBN 978-3-86249-442-2 K-W10-G

Windows 10 Grundkurs kompakt. Markus Krimm. 1. Ausgabe, September 2015 ISBN 978-3-86249-442-2 K-W10-G Windows 10 Grundkurs kompakt Markus Krimm 1. Ausgabe, September 2015 K-W10-G ISBN 978-3-86249-442-2 Windows 10 kennenlernen 1 Desktop, Startschaltfläche und Startmenü Nach der Anmeldung gelangen Sie zum

Mehr

Update auf Windows 8.1 Schrittweise Anleitung

Update auf Windows 8.1 Schrittweise Anleitung Update auf Windows 8.1 Schrittweise Anleitung Windows 8.1 Installation und Aktualisierung BIOS, Anwendungen, Treiber aktualisieren und Windows Update ausführen Installationstyp auswählen Windows 8.1 installieren

Mehr

Herzlich willkommen! So bedienen Sie Ihren Computer... 17

Herzlich willkommen! So bedienen Sie Ihren Computer... 17 5 Inhalt Herzlich willkommen!... 3 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 17 1.1 So funktionieren Maus und Touchpad... 18 Die richtige Handhabung der Maus...18 Mit der Maus führen Sie folgende Aktionen aus...19

Mehr

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, sollten Sie sich unerwarteterweise dazu entschließen, nach dem Upgrade auf Windows 10 zu Ihrer vorherigen Windows-Version zurückzuwechseln, haben Sie die folgenden

Mehr

F-Secure Antivirus 2011

F-Secure Antivirus 2011 F-Secure Antivirus 2011 Neuinstallation und Konfiguration Kundenanleitung Version: 1.1 Letzte Änderung: 18.01.2013 Atos IT Solutions and Services GmbH Lyoner Str. 27 D - 60528 Frankfurt am Main 2013 Atos

Mehr

I. Gruppe 1. Lerntreff

I. Gruppe 1. Lerntreff I. Gruppe 1. Lerntreff 11-04-2016 1. Erste Einstellungen überprüfen und vornehmen 1.1 Gesondertes Virenschutzprogramm Ist es aktiviert? >>> siehe Start / Alle Apps / z.b. Avira, Avast, McAfee, Norton Alternative:

Mehr

3.3 USB TREIBER INSTALLATION

3.3 USB TREIBER INSTALLATION Battery Monitoring System Seite 14 3.3 USB TREIBER INSTALLATION Bevor Sie mit der Installation beginnen, installieren Sie erst die USB Treiber. Stecken Sie den Abertax USB Adapter in den USB Port des PC'S.

Mehr

Durchführung eines Upgrades von Windows 7 auf Windows 8

Durchführung eines Upgrades von Windows 7 auf Windows 8 Durchführung eines Upgrades von Windows 7 auf Windows 8 Stand: August 2012 CSL-Computer GmbH & Co. KG Sokelantstraße 35 30165 Hannover Telefon: 05 11-76 900 100 Fax 05 11-76 900 199 shop@csl-computer.com

Mehr

Labor - Übungen mit ios

Labor - Übungen mit ios 5.0 8.2.3.3 Labor - Übungen mit ios Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie die Übungen durch. In dieser Übung werden Sie Apps auf dem Home-Bildschirm platzieren und Sie zwischen verschiedenen

Mehr

ZSVU Useranleitung: Verwendung des Schuldesktops

ZSVU Useranleitung: Verwendung des Schuldesktops ZSVU Useranleitung Verwendung des Schuldesktops Zentrale Schul- Verwaltungs- Umgebung ZSVU Useranleitung: Verwendung des Schuldesktops ZSVU Useranleitung: Stand: 08.06.2017 Seite 1 von 10 Verwendung des

Mehr

3 VOREINSTELLUNGEN ANPASSEN

3 VOREINSTELLUNGEN ANPASSEN Das Tabellenkalkulationsprogramm Excel 2007 bietet den BenutzerInnen die Möglichkeit, diearbeitsumgebung individuell anzupassen. 3.1 Zoomfunktion Die Arbeitsmappe kann in verschiedenen Vergrößerungsstufen

Mehr

Installation des Citrix Receiver v1.2 Manuelles Upgrade auf die neuste Version

Installation des Citrix Receiver v1.2 Manuelles Upgrade auf die neuste Version Installation des Citrix Receiver v1.2 Manuelles Upgrade auf die neuste Version Inhaltsverzeichnis 1 Informationen... 3 2 Herunterladen der neusten Version... 3 2.1 Im Internet Explorer:... 3 2.2 Im Firefox:...

Mehr

Tipps & Tricks zur Kundenkartei 4

Tipps & Tricks zur Kundenkartei 4 Tipps & Tricks zur Kundenkartei 4 Installation der Kundenkartei 4 Nachfolgend werden die Schritte für eine Neuinstallation der Kundenkartei 4 aufgezeigt. Für die Installation benötigen Sie folgende Angaben

Mehr