Das Apple-Magazin für Ein- und Umsteiger

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das Apple-Magazin für Ein- und Umsteiger"

Transkript

1 Verlagsporträt 1 Titelporträt 2 Verlagsangaben & Technische Daten 3 Preise & Formate 4 Termine & Themen 5 Sonderwerbeformen 6 Online 7 Digitale Angebote 9 Sonderpublikationen 10 AGB 11 Ansprechpartner 12 Das Apple-Magazin für Ein- und Umsteiger ANZEIGEN-PREISLISTE NR. 8 GÜLTIG AB

2 1 V E R L AG S P O R T R ÄT falkemedia Medien mit Leidenschaft Das Medienhaus falkemedia ist ein Medienunternehmen mit über 18 Jahren Markterfahrung, das die gesamte Palette von Print bis Digital mit höchsten Standards bedient. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege ermöglichen es dem Unternehmen, in konkurrenzloser Geschwindigkeit auf neue Anforderungen zu reagieren. Stets wachstumsorientiert und besessen von der Leidenschaft für Qualität begeistern wir unsere Kunden mit Premium-Produkten. Die multimediale Ausrichtung des Medienhauses ist beispielhaft im Markt. falkemedia verwirklicht eine erfolgreiche Multichannel-Strategie. Schon frühzeitig wurde auf digitale Medien und Abos gesetzt, bereits 2010 gehörte falkemedia zu den ersten Medienhäusern Deutschlands mit eigenen ipadmagazinen. Darüber hinaus wurden bis dato mehrere Top3-Apps lanciert. falkemedia betreibt außerdem erfolgreiche Portale mit über 2 Millionen Unique-Visitors monatlich. Erster Ausblick der Redaktion 05/2013 ipad Life ipad Life ipad DAS NEUE ipad Life A: 7,90 EUR CH: 15,50 CHF IT: 10,00 EUR LUX: 9,40 EUR ISSN August/ 05/2013 September 7,90 Euro (D) ALLES SEHEN neue filme & aktuelle serien am ipad Gratis: 2 GranDiose HörbücHer aut 6,70 LuX 6,90 ch 11,50 sfr TOP TOOLS NEUE APPS IM TEST Kaufberatung: ipad-zubehör So nutzen Lehrer das Apple-Tablet Plus: Apps für Schüler und Lehrer Lern-Apps: Wissen jederzeit verfügbar L_Titel.indd 1 Eingabe-Stifte für das ipad-touch-display Bluetooth-Tastaturen, AirPrint-Drucker Sicherer Auftritt: Business-Cases für ipad Outdoor-Schutzhülle für ipad mini und mehr Praxis-Tipps: Safari ausgereizt Versteckte Funktionen nutzen, mehr Sicherheit & Spaß beim Surfen bonjour provence 250 Mit Peter Mayle am Schauplatz seiner Romane unabhängige empfehlungen Fluch Des autors Wohin steuert amerika? David Baldacci über Google, Waffen & Analphabetismus Die wichtigsten Bücher zur politischen Lage Daniel Kehlmann Über professionelle Lügen, radikale Freiheit und große Illusionen FranKFurter Das ipad in der Schule Das unabhängige Literatur- & Hörbuch-Magazin romane, krimis, sach-, kinder- und jugendbücher IssN Auf CD: spezial: brasilien i Daniel kehlmann i peter mayle i hörspiel-extra ipad FÜR SENIOREN: BEDIENHILFEN, ZUBEHÖR & HILFREICHE APPS oktober/november D 5,90 geniales Design- und Bedienkonzept mehr Sicherheit für Ihre Daten eingebauter Diebstahlschutz So viel besser wird Ihr ipad! Die ipad-revolution So viel besser wird Ihr ipad! Die ipadrevolution Spezial: Zielgruppen Nachdem falkemedia erfolgreich ein Medien-Portfolio für junge, gebildete und konsumstarke Männer-Zielgruppen etabliert hat, sind 2010 mit den Literatur- und Koch-Publikationen vier sehr anspruchsvolle Magazine für Frauen mit Liebe zum Kochen und Leidenschaft für Kunst und Literatur hinzugekommen. NEU ios 7 Eine Auswahl aus dem Portfolio: über 4 Mio. Exemplare jährlich Das Portfolio des Medienhauses erstreckt sich von führenden SpecialInterest-Zeitschriften über Lifestyle-Stadtmagazine bis hin zu gehobenen Koch- und Literatur-Publikationen. Mit seinem hohen Qualitätsanspruch trifft falkemedia genau die Bedürfnisse seiner jeweiligen Zielgruppen, gleich ob sie über das Print-Objekt, online oder mobil angesprochen werden. Buchmesse Die müssen sie gelesen haben: Die spannendsten bücher Des herbstes ehrengast brasilien: Wir waren da unsere besten lese- und reisetipps hörbuch: 50 rezensionen i so produzieren & finanzieren sie ihr eigenes hörspiel :02

3 TITELPORTRÄT 2 Das Profil Mac easy wendet sich gezielt an Mac-Einsteiger und Umsteiger von Windows-PCs. Der Name ist Programm: Die Mac easy vermittelt Wissen und Tipps auf leicht nachvollziehbare Art und Weise, ohne Fachchinesisch, stattdessen in großformatigen Abbildungen und mit ausführlichen Erklärungen. Komplizierte Themen werden Schritt für Schritt erklärt und so für jeden Leser leicht nachvollziehbar aufbereitet. Darüber hinaus liefert Mac easy unentbehrliche Informationen über die richtige Anschaffung und Installation von Hardware von Apple und anderen Herstellern wie Druckern, Speichermedien, Monitoren, Tastaturen, Mäusen sowie aktuelle Software- und Kommunikations-Lösungen für den Mac. Die Leserstruktur Mac easy spricht in erster Linie eine männliche Zielgruppe (94%) in der Altersgruppe 29 bis 49 an. Die Mehrzahl der Leser ist gebildet und verfügt über ein überdurchschnittliches Haushaltseinkommen. Ungefähr Dreiviertel aller Mac easy-leser benutzen regelmäßig ein iphone, zwei Drittel benutzen regelmäßig ein ipad. Die Leser interessieren sich besonders für Sicherheitsthemen, das Zusammenspiel von Mac, iphone und ipad, die Benutzung von itunes sowie Verwaltung und Bearbeitung von Photos. Mindestens drei Viertel der Leserschaft wünscht sich außerdem eine ständige Mac-Kaufberatung und Artikel zu Airplay, Drucken am Mac und icloud sowie anderen Clouddiensten. Die Zielgruppe Die Leser von Mac easy wollen sich ganz bewusst zum Thema Mac und Apple weiterbilden und sind entsprechend aufgeschlossen für Kaufberatung und Anwender-Tipps. Sie vertrauen Mac easy und nutzen das neue Wissen, um ihre gesamte Ausstattung rund um den Mac und weitere Apple-Produkte über einen Zeitraum von mehreren Monaten oder Jahren zu pflegen und auszubauen. Weitere themenaffine Zeitschriften von falkemedia: Mac Life, iphone Life, ipad Life, MacBIBEL, iphonebibel und ipadbibel Auflage III /2013 Druckauflage: Verbreitete Auflage: Verkaufte Auflage: Abonnement: Exemplare Exemplare Exemplare Exemplare

4 VERLAGSANGABEN & TECHNISCHE DATEN 3 Verlag falkemedia GmbH & Co. KG An der Halle 400 Nr Kiel Telefon: (0431) Fax: (0431) Verleger Kassian Alexander Goukassian Internet Erscheinungsweise 6 Ausgaben im Jahr Anzeigenpreisliste Preisliste Nr. 8 gültig ab Heftpreise Einzelheft: 6,90 (Deutschland) Jahres-Abonnement: 34,95 (D) Studenten-Abo: 24,95 (D) Ausland auf Anfrage Verbreitung und Vertrieb Deutschland, Österreich, Schweiz im Einzelhandel, Fachhandel und Abo Druckmanagement Impress Media GmbH Maria Hünting Heinz-Nixdorf-Straße Mönchengladbach Vertriebsleiter Impress Media GmbH Niels Kleimann Heinz-Nixdorf-Straße Mönchengladbach Bankverbindung Förde Sparkasse Konto-Nr.: BLZ: Zahlungsbedingungen 10 Tage netto nach Rechnungseingang, 2% Skonto bei Lastschrifteinzug USt.-Id-Nr. DE Allgemeine Geschäftsbedingungen siehe Technische Daten Heftformat 210 x 290 mm Druckverfahren Umschlag: Bogenoffset-Druck, Inhalt: Rollenoffset-Druck Profile Umschlag: ISO Coated v2, Inhalt: PSO LWC Standard (ECI) Farbauftrag Umschlagseiten maximal 340% Inhaltsseiten maximal 300% Rasterweite 70 Linien pro Zentimeter Beschnittzugabe 3 mm an allen Seiten. Bitte halten Sie einen Sicherheitsabstand von 5 mm zum Rand ein. Sonderfarben Sonderfarben können nicht verwendet werden. Sollten dennoch Sonderfarben vorkommen, werden diese vor dem Druck in CMYK umgewandelt, wobei es zu Farbverschiebungen kommen kann. Papier Umschlag: 250 g/m 2 holzfrei weiß matt BD, Inhalt: 80 g/m 2 Charisma Silk Ausführung Ausschließlich digitale Druckvor lagen, bevorzugt PDF/X-3 Dateiformate Alle gängigen Formate für Mac und PC Bedingungen Für eventuell abweichende Farben kann ohne Vorlage eines verbindlichen Farbmusters keine Haftung übernommen werden.

5 PREISE & FORMATE 4 Anzeigenpreise Formate* Format 4c 2/1 Seite /1 Seite /2 Seite /3 Seite /4 Seite /8 Seite 870 U2, U U /1 Seite A: 210 x 290 mm 2/1 Seite A: Anschnitt S: Satzspiegel A: 420 x 290 mm (Druckdaten bitte in Einzelseiten liefern) Rabatte* Händlereintrag 1/2 Seite 1/3 Seite Malstaffel Rabatt Format Preis 1/2 Seite 1/3 Seite ab 2 Anzeigen 5 % ab 3 Anzeigen 7 % ab 5 Anzeigen 10 % ab 6 Anzeigen 15 % Lastschrifteinzug 2 % mit Logo 69 Zusätzlich erhalten Sie jeweils 5 Exemplare der MAC easy für Ihre Kunden. A: 101 x 290 mm 1/4 Seite A: 210 x 140 mm 1/4 Seite A: 64 x 290 mm A: 210 x 94 mm 1/8 Seite 1/8 Seite * Nachlässe bei Abnahme innerhalb von 12 Monaten S: 89,5 x 126 mm A: 183 x 56 mm S: 52 x 80 mm S: 183 x 28 mm * gilt ab Ausgabe 2/14 WICHTIG: Bei Anzeigen im Anschnitt 3 mm Beschnitt dazugeben!!

6 TERMINE & THEMEN 5 Ausgabe EVT Anzeigenschluss Druckunterlagenschluss Beilegeranlieferung Themen 02/ alles über AppleTV, Finanzsoftware für den Mac 03/ Foto-Spezial: Die besten Apps und Tipps zur Foto-Verwaltung und -Bearbeitung, ebook- Anbieter im Vergleich, Android-Smartphones/Tablets mit dem Mac synchronisieren 04/ Urlaubs-Spezial: Das beste Zubehör für Mac, iphone und ipad, imovie-grundkurs, die besten Drucker im Vergleich, Datenrettungslösungen 05/ Bildungs-Spezial: Lösungen für Schüler, Studenten, Lehrer und Dozenten - Hard- und Software, Fotobücher erstellen, Alles zu AirPlay - Ratgeber und die besten Lautsprecher 06/ XXL-Kaufberatung für Weihnachten, Die 50 besten Mac-Spiele, Daten-Synchronisation Mac/iPhone/iPad 01/ Cloudlösungen für den Hausgebrauch: icloud, Dropbox und Co., Die besten Kopfhörer und Headsets für Mac, iphone und ipad, Videochat: Alles zu FaceTime, Skype und Co Termine Sonderpublikationen MacBIBEL und iphonebibel siehe Seite 10

7 SONDERWERBEFORMEN 6 Konditionen Sonderwerbeformen Unsere vielfältigen Werbeformen ermöglichen Ihnen eine herausragende Präsenz im Magazin. Auswahl möglicher Sonderwerbeformen Beilagen* Preis bis 25 g pro Exemplar: 75 pro Exemplare exkl. Abo-Auflage** 130 pro Exemplare Abo-Auflage Teilauflage exkl. Abo auf Anfrage*** je weitere 5 g: 5 pro Exemplare (zusätzlich) Beilagen Einleger, Postkarten, etc. Beihefter 2 bis maximal 16 Seiten Cover-Gatefold erweiterte Titelseite, ergibt 3 Seiten Beihefter 2- bis 4-seitig: 100 pro Exemplare 8-seitig: 180 pro Exemplare 12-seitig: 260 pro Exemplare 16-seitig: 290 pro Exemplare Beikleber Postkarte: 29 pro Exemplare Beikleber Postkarten, Heftchen, etc. Aufklappseite Anzeige wird nach rechts aufgeklappt Back Gatefold erweiterte Umschlagseite, max. 4 Seiten Portogebühren: 25 pro Exemplare CDs/DVDs: 40 pro Exemplare * Mindestformat: 10,5 x 14,8 cm, Maximalformat: 20,0 x 28,0 cm ** Druckauflage der Vertriebssparten EV, Lesezirkel, Bordexemplare, Sonstige *** nach Nielsen-Gebieten ab Exemplaren belegbar CD-Beikleber In die Inhaltsseiten eingeklebte CD Altarfalz aufklappbare Doppelseite, bis zu 8 Seiten Cover-Altarfalz Cover wird nach links und rechts aufgeklappt Anlieferung Die Beilagen bitten wir einwandfrei verarbeitet und verpackt anzuliefern. Sie müssen spätes tens 2 Wochen vor Erstverkaufstag des Heftes fracht- und spesenfrei eintreffen. Weitere Bedingungen sind beim Verlag zu erfragen. Alle Preise auf Anfrage

8 ONLINE Multichannel-Kompetenz der Mac Life- und MAC easy-redaktion Twitter-Präsenz Newsletter Aktiv in Social Communities ipad-app und eingebunden in den Mac easy Kiosk Mobile Portale Web-TV 7

9 ONLINE 8 Formate Key-Facts (Zeitraum 09/13)* PageImpressions (mtl.): Unique User (mtl.): * Eigene Messung über Google Analytics Hinweis: maclife.de gehört zum BRASH Netzwerk Themenchannels: Startseite iphone/ipod- Channel Testcenter (Hard- & Software) Tipps & How-To-Artikel Community Fullsize Banner Tandem Halfsize Super Banner Halfpage Wide Skyscraper Rectangle Preise Werbeform Format in Pixel Einheit Preise Medium Rectangle 300 x 250 TKP 48 Fullsize Banner im Content 468 x 60 TKP 25 Super Banner 728 x 90 TKP 35 Skyscraper 120 x 600 TKP 30 BillBoard 970 x 250 TKP 58 Wide Skyscraper 160 x 600 TKP 35 Half Page Ad 300 x 600 TKP 80 Wallpaper light / Tandem 728 x x 600 TKP 70 Wallpaper 728 x x Einfärbung TKP* 80 Appvertorial auf Anfrage MAC easy Marktplatz Bild 420 x 160, Text max. 400 Zeichen, 2-zeilige Überschrift mit max. 30 Zeichen pro Zeile, Link * nur exklusiv und Link-Text und Produktpreis pro Eintrag pro Woche auf Anfrage 175

10 DIGITALE ANGEBOTE 9 Plus MAC easy DIGITAL Platzieren Sie Ihre Anzeige kostengünstig auch in der digitalen Version von MAC easy und erschließen Sie neue Zielgruppen. Führen Sie die Nutzer der digitalen Version mit einem Link auf Ihrer Anzeigenseite direkt auf Ihre Homepage oder spezielle Aktionsseiten. Der Mac Life Kiosk, in dem auch MAC easy zu finden ist, wurde bereits rund mal heruntergeladen. Beispiel MAC easy Print 02/14 MAC easy Digital 02/14 Erscheinungstag Anzeigenschluss Format (Beispiel) 1/1 Seite 1/1 Seite Preis plus 5% Mac Life/MAC easy Mobile Seit 2010 ist maceasy.de auch mobil über das Handy abrufbar. So bietet maceasy.de allen Handy-Usern immer die topaktuellen Informationen rund um die Themen Mac, iphone und ipad. Die mobilen Werbeformen haben sich zu einer festen Säule in der Markenkommunikation für moderne und dynamische Zielgruppen entwickelt. Mobile Angebote Werbeformen Formate Rubriken Rotation Mobile ContentAd MMA 4:1 und 6: Mobile Expandable Ad (iphone) Mobile Promotion Link auf Anfrage Mobile Interstitial auf Anfrage Mobile Textlink 1 Zeile à 30 Zeichen Das Angebot gilt für alle Anzeigen-Formate (Preise siehe Seite 4) Social Media Über Social Media erreichen Sie direkt Ihre Zielgruppe. Mit facebook und unserem Mac Life und MAC easy Newsletter bieten wir Ihnen attraktive Werbemöglichkeiten. Weitere Informationen auf Anfrage.

11 SONDERPUBLIKATIONEN 10 MacBIBEL Am Anfang war die MacBIBEL. Als erster Titel der inzwischen legendären BIBEL-Serie der falkemedia-gruppe wurde die MacBIBEL zum Meilenstein. 300 unglaublich gute Seiten Mac-Inhalte in hochwertiger Aufmachung und drucktechnisch aufwendig veredelt beantworten nahezu jede Frage rund um den Mac. Agenturen und Firmen bestellen die MacBIBEL für ihre Mitarbeiter. Darüber hinaus spricht das Kompendium neue Mac- Anwender an, die als Kunden gewonnen werden sollen. Druckauflage: Termine MacBIBEL Nr EVT AS DU Beileger 02/ / Anzeigenpreise MacBIBEL Format 4c 2/1 Seite /1 Seite Weitere Formate siehe Mac Life iphonebibel Die iphonebibel ist das hochwertige Kompendium mit 228 Seiten iphone- Informationen. Die Redaktion stellt die besten Apps, Soundsysteme, Kopfhörer, Taschen und Gadgets für die konsumfreudige Leserschaft vor. Erreicht werden kaufkräftige Männer und Frauen zwischen 29 und 59 Jahren. Die iphonebibel erscheint 2 x im Jahr. Druckauflage: Termine iphonebibel Nr EVT AS DU Beilagen 02/ / Anzeigenpreise iphonebibel Format 4c 2/1 Seite /1 Seite U2/U U Weitere Formate siehe Mac Life

12 AGB 11 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Werbeaufträge falkemedia GmbH & Co. KG (im Nachfolgenden falkemedia genannt) An der Halle 400 Nr. 1 in Kiel Allgemeine Geschäftsbedingungen der falkemedia Gruppe (. ) über die Schaltung von Werbeanzeigen in Printmedien, digitalen Medien und/oder im Internet zum Zwecke der Verbreitung Stand Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen 1. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen der falkemedia Gruppe und ihrer jeweiligen (Tochter-) Gesellschaften gelten für alle Aufträge zur Schaltung von Werbeanzeigen in Printmedien, digitalen Medien und/ oder im Internet, welche durch den Auftraggeber an den Verlag erteilt werden. 2. Für alle Werbeaufträge gelten die vorliegenden AGB sowie die im Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuelle Preisliste des Verlags für das jeweilige Medium. 3. Diese Bedingungen gelten auch für Aufträge über Fremdbeilagen, Beikleber, Beihefter oder andere Einlagen, sofern diese zur Verbreitung geeignet sind. 4. Die Gültigkeit etwaiger AGB des Auftraggebers ist, soweit sie mit diesen AGB nicht übereinstimmen, ausgeschlossen. 5. Für Folgeaufträge des Auftraggebers gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen über die Schaltung von Werbeanzeigen in Printmedien, digitalen Medien und/oder im Internet zum Zwecke der Verbreitung, ohne dass es eine besondere Vereinbarung darüber bedarf. 2 Begriffsbestimmungen Werbeauftrag Werbeauftrag ist der Vertrag zwischen dem Verlag falkemedia ( Verlag ) und einem Werbungtreibenden oder sonstigen gewerblichen Inserenten ( Auftraggeber ) über die Veröffentlichung eines oder mehrerer Werbemittel in einer Druckschrift, digitalen Medien und/oder im Internet zum Zwecke der Verbreitung. Vertragsschluss Werbeaufträge für Anzeigen können schriftlich, per oder per Telefax aufgegeben werden. Der Verlag haftet nicht für Übermittlungsfehler. Der Vertrag kommt erst durch die Auftragsbestätigung des Verlags zustande, die vorbehaltlich anderer individueller Vereinbarung zwischen Verlag und Auftraggeber schriftlich oder per erfolgt. Ein Vertrag über die Veröffentlichung der Werbung kann auch auf die Weise zustande kommen, als dass falkemedia dem Auftraggeber ein verbindliches Angebot für einen Werbeauftrag übersendet, und der Auftraggeber dieses Angebot annimmt. Abschluss Abschluss ist ein Vertrag über die Schaltung mehrerer Anzeigen, Fremdbeilagen oder sonstiger Werbemittel zur Erlangung der vom Verlag angebotenen Rabattstaffeln, wobei die einzelnen rechtsverbindlichen Anzeigenaufträge jeweils erst durch schriftliche oder elektronische Bestätigung des Abrufs zustande kommen. Abruf ist die Aufforderung des Auftraggebers an den Verlag, eine konkrete Anzeige, Fremdbeilage oder sonstiges Werbemittel zu veröffentlichen. Ein Abschluss über mehrere Anzeigen ist innerhalb eines Jahres seit Erscheinen der ersten Anzeige abzuwickeln. Für die Bruttopreise gilt die jeweils gültige Preisliste zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Rabattzusammenschlüsse Für die Gewährung eines Rabattzusammenschlusses für Tochtergesellschaften ist der schriftliche Nachweis einer mehr als 50-prozentigen Kapitalbeteiligung erforderlich. Der Verlag gewährt Rabattzusammenschlüsse nur bei privatwirtschaftlich organisierten Unternehmen (daher u. a. nicht für Körperschaften des Öffentlichen Rechts). Stornierung von Aufträgen Anzeigenaufträge können nur schriftlich, per Telefax oder storniert werden. Ist die Anzeige bereits in Druck gegeben, hat der Auftraggeber die Anzeige zu bezahlen. Ansonsten kann der Verlag die Erstattung der bis zur Kündigung angefallenen Kosten nach den gesetzlichen Vorschriften verlangen. Anzeigenschluss/Erscheinungstermin Die in der Preisliste ausgewiesenen Anzeigenschluss- und Erscheinungstermine sind für den Verlag unverbindlich. Dem Verlag steht es frei, diese kurzfristig, dem Produktionsablauf entsprechend, anzupassen. 3 Anzeigenpreise Die Anzeigenpreise ergeben sich aus der jeweils zum Auftrag gültigen Preisliste. Bei Änderungen gelten die neuen Bedingungen bei Preissenkungen auch für laufende Aufträge ab der nächsten Ausgabe, bei Preiserhöhungen einen Monat nach Bekanntgabe der jeweils gültigen Bedingungen im Impressum oder an sonst geeigneter Stelle der Zeitschrift. 4 Platzierung von Werbemitteln Werbemittel werden an bestimmten Stellen der Publikation veröffentlicht, wenn dies schriftlich, auch per Telefax oder , ausdrücklich vereinbart wurde. Ein Anspruch auf eine bestimmte Platzierung besteht nicht, es sei denn diese ist ausdrücklich zwischen dem Verlag und dem Auftraggeber vereinbart worden. Ein Ausschluss von Mitbewerbern ist nicht möglich. 5 Ablehnung von Aufträgen 1. Der Verlag ist berechtigt, Aufträge, auch einzelne Abrufe im Rahmen eines Abschlusses, nach sachgemäßem Ermessen abzulehnen. Dies gilt insbesondere, wenn deren Inhalt gegen Gesetze oder behördliche Bestimmungen verstößt, vom deutschen Werberat in einem Beschwerdeverfahren beanstandet wurde, deren Veröffentlichung für den Verlag wegen des Inhalts, der Herkunft oder der technischen Form unzumutbar ist oder Beilagen durch Format oder Aufmachung beim Leser den Eindruck eines Bestandteils der Zeitung erwecken oder Fremdanzeigen enthalten. 2. Die Ablehnung des Auftrages wird dem Auftraggeber unverzüglich mitgeteilt. Anzeigen, die aufgrund ihrer redaktionellen Gestaltung nicht als Anzeigen erkennbar sind, werden als solche vom Verlag mit dem Wort Anzeige deutlich kenntlich gemacht. Dem Auftraggeber steht wegen einer zurückgewiesenen Veröffentlichung kein Schadenersatzanspruch zu. 6 Zugang der Druckunterlagen 1. Für die rechtzeitige Lieferung zum Druckunterlagenschluss und fehlerfreier Druckunterlagen ist der Auftraggeber verantwortlich. Für erkennbar ungeeignete oder beschädigte Druckunterlagen fordert der Verlag unverzüglich Ersatz an. Der Verlag gewährleistet die für die belegte Ausgabe übliche Druckqualität im Rahmen der durch die Druckunterlagen gegebenen Möglichkeiten. 2. Druckunterlagen werden nur auf schriftliche Anforderung an den Auftraggeber zurückgesandt. Sollte der Auftraggeber nicht binnen 4 Wochen nach Erscheinen der jeweiligen Anzeige schriftlich gegenüber dem Verlag anzeigen, dass er die Druckunterlagen zurückgesandt haben möchte, gehen diese in das Eigentum des Verlags über. Die Pflicht zur Aufbewahrung endet spätestens sechs Wochen nach Veröffentlichung der Anzeige. 7 Haftung des Auftraggeber für den Inhalt der Anzeige Der Auftraggeber ist für den Inhalt und die rechtliche Zulässigkeit des Werbemittels verantwortlich. Er stellt den Verlag von allen Ansprüchen Dritter wegen Urheberrechts, Persönlichkeitsrechts-, Markenrechts-, Wettbewerbsrechts- oder anderer Schutzrechtsverletzungen vollständig frei, einschließlich der angemessenen Kosten zur Rechtsverteidigung. Der Verlag ist nicht zur Prüfung verpflichtet, ob ein Anzeigenauftrag die Rechte Dritter beeinträchtigt. Wird der Verlag (z. B. durch gerichtliche Entscheidung) zum Abdruck einer Gegendarstellung o. Ä. verpflichtet, hat der Auftraggeber die Kosten nach der jeweils gültigen Anzeigenpreisliste zu tragen, sofern keine Sonderkonditionen vereinbart sind; andernfalls hat der Auftraggeber die Kosten nach den vereinbarten Sonderkonditionen zu tragen. 8 Probeabzüge Probeabzüge werden nur auf ausdrücklichen Wunsch geliefert. Der Verlag berücksichtigt Korrekturen, die ihm innerhalb der von ihm gesetzten Fristen mitgeteilt werden, andernfalls gilt die Genehmigung zum Druck als erteilt. Dabei trägt der Auftraggeber die Verantwortung für die Richtigkeit der korrigierten Probeabzüge. 9 Anzeigenbeleg 1. Der Verlag liefert auf Wunsch mit der Rechnung einen Anzeigenbeleg. Kann ein Beleg nicht mehr beschafft werden, tritt an seine Stelle eine Bescheinigung des Verlags über die Veröffentlichung und Verbreitung der Anzeige. 2. Komplette Belegexemplare liefert der Verlag auf Anfrage nur ab viertelseitigen Anzeigen. Bei kleineren Anzeigen besteht kein Anspruch des Auftraggebers gegen den Verlag auf Übersendung von Belegexemplaren. 10 Gewährleistung des Verlages Reklamationen müssen vom Auftraggeber bei offensichtlichen Mängeln innerhalb von zwei Wochen nach Eingang der Rechnung geltend gemacht werden. Nicht offensichtliche Mängel müssen Kaufleute spätestens ein Jahr nach Veröffentlichung der Anzeige reklamieren. Bei fehlerhaftem Abdruck einer Anzeige, trotz rechtzeitiger Lieferung einwandfreier Druckunterlagen und rechtzeitiger Reklamation, kann der Auftraggeber den Abdruck einer einwandfreien Ersatzanzeige verlangen. Der Anspruch auf Nacherfüllung ist ausgeschlossen, wenn dies für den Verlag mit unverhältnismäßigen Kosten verbunden ist. Lässt der Verlag eine ihm gesetzte angemessene Frist verstreichen, verweigert er die Nacherfüllung, ist die Nacherfüllung dem Auftraggeber nicht zumutbar oder schlägt sie fehl, so hat der Auftraggeber das Recht, vom Vertrag zurückzutreten oder Zahlungsminderung in dem Ausmaß geltend zu machen, in dem der Zweck der Anzeige beeinträchtigt wurde. Gewährleistungsansprüche von Kaufleuten verjähren zwölf Monate nach Veröffentlichung der entsprechenden Anzeige. 11 Haftung des Verlages 1. Der Verlag haftet für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden, für Schäden aus schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für Schäden aufgrund mindestens leicht fahrlässiger Verletzung einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Werbeauftrags überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Auftraggeber regelmäßig vertraut (Kardinalspflichten). Die Schadenersatzpflicht ist abgesehen von der Haftung für Vorsatz und schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Im Übrigen sind Schadenersatzansprüche gegen den Verlag unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen. 2. Soweit die Haftung des Verlags nach den vorstehenden Regelungen ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung ihrer Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt hiervon unberührt. 3. Schadensersatzansprüche von Kaufleuten gegen den Verlag verjähren, abgesehen von Ansprüchen aus unerlaubter oder vorsätzlicher Handlung, in zwölf Monaten nach dem Zeitpunkt, in dem der Auftraggeber von den Anspruch begründenden Umständen Kenntnis erlangt hat oder hätte erlangen müssen. 4. Wegfall der Haftung a. Beachtet der Auftraggeber die Empfehlungen des Verlags zur Erstellung und Übermittlung von digitalen Druckunterlagen nicht, stehen ihm keine Ansprüche wegen fehlerhafter Anzeigenveröffentlichung zu. Dies gilt auch, wenn er sonstige Regelungen dieser AGB der Preisliste nicht beachtet. Der Auftraggeber haftet dafür, dass übermittelte Dateien frei von Viren sind. Dateien mit Viren kann der Verlag löschen, ohne dass der Auftraggeber hieraus Ansprüche herleiten könnte. b. Der Verlag behält sich Ersatzansprüche vor, wenn die Viren Schäden verursachen. c. Der Verlag wird im Falle höherer Gewalt und bei vom Verlag unverschuldeten Arbeitskampfmaßnahmen von der Verpflichtung zur Auftragserfüllung frei; Schadensersatzansprüche bestehen deswegen nicht. 12 Zahlung 1. Anzeigenrechnungen sind innerhalb von zehn Tagen nach Rechnungserhalt ohne Abzug zu bezahlen. Ist der Zugang der Rechnung nicht genau feststellbar, so ist der Rechnungsbetrag spätestens 30 Tage nach Veröffentlichung der Anzeige fällig. 2. Bei Zahlungsverzug werden sämtliche offenstehenden Rechnungen bzw. Nachberechnungen zur sofortigen Zahlung fällig. Bei Stundung oder Zahlungsverzug werden Zinsen entsprechend 288 BGB berechnet. Mahn- und Inkassokosten, die durch Zahlungsverzug entstehen, trägt der Auftraggeber. Der Verlag kann bei Zahlungsverzug die weitere Ausführung eines laufenden Auftrags bis zur Bezahlung zurückstellen und Vorauszahlung verlangen. Bei Vorliegen begründeter Zweifel an der Zahlungsfähigkeit des Auftraggebers ist der Verlag berechtigt, auch während der Laufzeit eines Abschlusses das Erscheinen weiterer Anzeigen abweichend von einem ursprünglich vereinbarten Zahlungsziel von der Vorauszahlung des Anzeigenentgelts und vom Ausgleich offener Rechnungsbeträge abhängig zu machen. Fehlerhafte Anzeigenrechnungen können innerhalb von sechs Monaten nach Rechnungsstellung korrigiert werden. Der Auftraggeber ist zur Aufrechnung mit Gegenansprüchen nur berechtigt, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt und nicht bestritten sind. 13 Werbeagenturen 1. Werbeagenturen sind verpflichtet, sich in ihren Angeboten, Verträgen und Abrechnungen gegenüber den Werbetreibenden an die Preisliste des Verlags zu halten. 2. Die vom Verlag gewährte Vermittlungsprovision errechnet sich aus dem Kundennetto, also nach Abzug von Rabatt und ggfs. Mängelnachlass. Die Vermittlungsprovision wird nur an vom Verlag anerkannte Werbeagenturen vergütet unter der Voraussetzung, dass der Auftrag unmittelbar von der Werbeagentur erteilt wird, ihr die Beschaffung der fertigen und druckreifen Druckunterlagen obliegt und eine Gewerbeanmeldung als Werbeagentur vorliegt. Dem Verlag steht es frei, Aufträge von Werbeagenturen abzulehnen, wenn Zweifel an der berufsmäßigen Ausübung der Agenturtätigkeit oder der Bonität der Werbeagentur bestehen. 3. Anzeigenaufträge durch Werbeagenturen werden in deren Namen und auf deren Rechnung erteilt. Soweit Werbeagenturen Aufträge erteilen, kommt der Vertrag daher im Zweifel mit der Werbeagentur zustande. Soll ein Werbungtreibender Auftraggeber werden, muss dies gesondert unter namentlicher Nennung des Werbungtreibenden vereinbart werden. Der Verlag ist berechtigt, von der Werbeagentur einen Mandatsnachweis zu verlangen. 14 Schlussbestimmungen Sollten eine oder mehrere Bestimmungen des Werbeauftrags/dieser AGB unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und unter Ausschluss von Kollisionsrecht. Erfüllungsort ist Kiel. Gerichtsstand für Klagen gegen Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlichrechtliche Sondervermögen ist Kiel. 15 Datenschutz Der Verlag speichert im Rahmen der Geschäftsbeziehungen die Kundendaten mit Hilfe der elektronischen Datenverarbeitung. Ihre freiwilligen Angaben werden zusammen mit den für die Abwicklung des Geschäftsvorfalls erforderlichen Angaben von den Unternehmen der falkemedia Gruppe und ihren Dienstleistern für Marketingzwecke genutzt, um interne Marktforschung zu betreiben und um Sie über Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die für Sie von hohem Interesse sein können, es sei denn, Sie haben bereits Widerspruch eingelegt. Sollten Sie dies jedoch nicht wünschen, können Sie uns das jederzeit schriftlich, per an folgende Adresse mitteilen:

13 ANSPRECHPARTNER 12 Verlag falkemedia GmbH & Co. KG An der Halle 400 Nr Kiel Telefon: (0431) Fax: (0431) PhD: falkemedia lifestyle GmbH GF: Kassian A. Goukassian HRB KI Amtsgericht Kiel Chefredaktion Britta Janzen Telefon: (0431) Fax: (0431) Anzeigenverkaufsleitung Sascha Eilers Telefon: (04340) Mobil: Fax: (04340) ! Fragen zu technischen Daten Sven T. Möller Telefon: (0431) Fax: (0431) WICHTIG: Unsere -Adresse für die Datenanlieferung hat sich geändert! Verleger Kassian Alexander Goukassian Internet Mediaberatung Dagmar Pawlowsky Telefon: (0431) Fax: (0431)

Das Apple-Magazin für Ein- und Umsteiger

Das Apple-Magazin für Ein- und Umsteiger Verlagsporträt 1 Titelporträt 2 Verlagsangaben & Technische Daten 3 Preise & Formate 4 Termine & Themen 5 Sonderwerbeformen 6 Online 7 Digitale Angebote 9 Sonderpublikationen 10 Ansprechpartner 11 Das

Mehr

Einfach Angeln. Verlagsporträt 1. Titelporträt 2. Verlagsangaben & Technische Daten 3. Preise & Formate 4. Termine & Themen 5. Sonderwerbeformen 6

Einfach Angeln. Verlagsporträt 1. Titelporträt 2. Verlagsangaben & Technische Daten 3. Preise & Formate 4. Termine & Themen 5. Sonderwerbeformen 6 Verlagsporträt 1 Titelporträt 2 Verlagsangaben & Technische Daten 3 Preise & Formate 4 Termine & Themen 5 Sonderwerbeformen 6 Multichannel 7 AGB 8 Ansprechpartner 10 Einfach Angeln ANZEIGEN-PREISLISTE

Mehr

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz Stand: 1. September 2006 Mediaunterlagen DocCheck Newsletter Schweiz DocCheck Newsletter 1. Einen Schritt voraus Porträt DocCheck (www.doccheck.de) ist das größte und am schnellsten wachsende Business-to-Business

Mehr

Newsletter der Zeitschrift Welt der Krankenversicherung. Mediadaten 2015. www.welt-der-krankenversicherung.de

Newsletter der Zeitschrift Welt der Krankenversicherung. Mediadaten 2015. www.welt-der-krankenversicherung.de Newsletter der Zeitschrift Welt der Krankenversicherung Mediadaten 2015 www.welt-der-krankenversicherung.de Mediadaten 2015 Newsletter Welt der Krankenversicherung Preisliste gültig ab 1.1.2015 Der monatlich

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge Stand: 1 Dezember 2014 I. Allgemeines Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015

MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015 Wir vernetzen die Finanzbranche MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015 Inhouse Consulting 2% 2% 43% Führungskräfte 23% Frauen 24% 11% 1% 57% Angestellte 77% Männer 2% 7% 1% 1% 11% 6% 8% 6% 3% 12% 14% 24%

Mehr

ProAlter Selbstbestimmt älter werden

ProAlter Selbstbestimmt älter werden ProAlter Selbstbestimmt älter werden Media-Daten & Anzeigenpreisliste Nr. 9, gültig ab 1. Januar 2014 www.kda.de www.proalter.de Warum es sich lohnt, mit den Medien des Kuratoriums Deutsche Altershilfe

Mehr

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande.

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande. AGB Arena Stadthotels GmbH, Frankfurt/M. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag I. Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB ) gelten für Hotelaufnahme Verträge

Mehr

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit MEDIADATEN 2015 Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit TITEL - Verlagsangaben Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 TITEL Deine Region

Mehr

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

2013 MAR e Fotografie

2013 MAR e Fotografie MEDIADATEN 2013 Smartphone Photo: Rex Schober, rexschober@t-online.de bietet immer einen Nutzwert! Aktuelle Nachrichten und Informationen rund um die Smartphone-Fotografie. Für Smartphone-Fotografen. Angepasst

Mehr

Mediadaten 2015 bis 2016

Mediadaten 2015 bis 2016 GiveA International trade fair for promotional products G ivea GiveA 4. bis 6. Februar 2016 Messe Stuttgart GiveA G ivea ivea G www.giveadays.com NEWS MESSEZEITUNG FAIR NEWSPAPER GiveA 50 cyan 100 yellow

Mehr

rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001

rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001 rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001 Verlagsdaten Anschrift akademos Wissenschaftsverlag GmbH Op n Kamp 30 D-22587 Hamburg

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der 2015/2016 Mit freundlicher Unterstützung der NR. 5 Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL 2015 Die Broschüre für Schulabgänger in München und Oberbayern Erste Stufe zur Karriere Ausbildung macht

Mehr

Das Portal für die Immobilienwirtschaft. Media-Informationen 2015

Das Portal für die Immobilienwirtschaft. Media-Informationen 2015 Das Portal für die Immobilienwirtschaft Media-Informationen 2015 Das Portal für die Immobilienwirtschaft 2015 1. Kurzcharakteristik: immoclick24.de ist das Onlineportal für die Immobilienwirtschaft. Das

Mehr

Mediadaten 2012. gültig ab 01.01.2012

Mediadaten 2012. gültig ab 01.01.2012 Mediadaten 2012 gültig ab 01.01.2012 Profil iphone, ipad & Co / www.appsundco.de / Apps, 'Apps&Co' und Apps&Co für ipad Das Magazin iphone, ipad & Co, das Portal www.appsundco.de und unsere Apps unterstützen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter (1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop der, Geschäftsführer:,

Mehr

Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014. 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten. unveränderter Anzeigentarif.

Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014. 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten. unveränderter Anzeigentarif. Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014 DIALOGMARKETING-WISSEN ALLE MITGLIEDER AUF EINEN BLICK WHO`S WHO PRODUZENTEN- UND DIENSTLEISTERVERZEICNIS 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten unveränderter

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ -

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - Seite 1 von 5 Stand: 06.2007 Allgemeine Geschäftsbedingungen Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - I. Geltungsbereich 1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016. Immobilien-Special NR. 71. Mit freundlicher Unterstützung der. wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01.

MEDIADATEN 2015/2016. Immobilien-Special NR. 71. Mit freundlicher Unterstützung der. wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01. 2015/2016 Immobilien-Special www.muenchen.ihk.de wirtschaft Mit freundlicher Unterstützung der NR. 71 wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL www.muenchen.ihk.de wirtschaft München platzt

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen I. Allgemeines 1. Geltungsbereich a) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Rechtsbeziehungen zwischen der Ideas Embedded GmbH (Betreiberin)

Mehr

Mediadaten 2015. Höhere. Reichweite mit der Kombi 4teachers & News4teachers! Inhalt

Mediadaten 2015. Höhere. Reichweite mit der Kombi 4teachers & News4teachers! Inhalt Inhalt 1. Über 4teachers/News4teachers: Kurzporträt 2. Daten und Fakten 4teachers.de 2.1. Übersicht: Google Analytics Statistik 2014 2.2. Page Impressions / Seitenzugriffe 2.3. Visits / Besuche 2.4. Unique

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH SKSC AGBs.docx RiR 01.01.2011 S. 1 Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH (im Folgenden kurz SKSC genannt) 1. Geltungsbereich Für alle Angebote, Bestellungen, Lieferungen

Mehr

Stand: 1. Februar 2008. SiteSeeing. Lassen Sie Ihre Website neu entdecken

Stand: 1. Februar 2008. SiteSeeing. Lassen Sie Ihre Website neu entdecken Stand: 1. Februar 2008 SiteSeeing Lassen Sie Ihre Website neu entdecken Ihre Plattform DocCheck ist das größte und am schnellsten wachsende B2B Portal für medizinische Fachkreise in Europa. Seit dem Launch

Mehr

AGBs. Werbung Beschriftung Internet

AGBs. Werbung Beschriftung Internet AGBs Werbung Beschriftung Internet Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der DesignFactory AG 1. Geltung der AGB Für alle Aufträge an uns, gelten ausschliesslich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der

Mehr

MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen

MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie den MICHEL-Online-Shop benutzen. Durch die Nutzung des MICHEL-Online-Shops erklären Sie Ihr Einverständnis,

Mehr

1. Geltungsbereich, Ausschließlichkeit, Vollständigkeit

1. Geltungsbereich, Ausschließlichkeit, Vollständigkeit Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Vereinbarungen von Con4 Media GmbH & Co. KG, Rüdesheimer Str. 11, 80686 München (nachfolgend Con4 Media ) und dem jeweiligen Vertragspartner

Mehr

ONLINE-MEDIADATEN 2015

ONLINE-MEDIADATEN 2015 ONLINE-MEDIADATEN 2015 Gültig ab 1. Januar 2015 Preisliste Nr. 04 DAS BEWEGT MICH! PSYCHOLOGIE TITELPORTRÄT 02 40 Jahre PSYCHOLOGIE WISSEN, DAS UNS WEITERBRINGT. PSYCHOLOGIE Die Die ist das führende Magazin

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien Für den Verkauf aller Werbeflächen und sonstigen werblichen Inhalten gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines 1.1. Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen, Leistungen und Angebote von The-BIT Büro für IT

Mehr

!!!! ALLGEMEINE ZAHLUNGS- UND LIEFERBEDINGUNGEN VERTRIEBS-KONTOR BUSCHMANN & MUTTSCHALL UG (HAFTUNGSBESCHRÄNKT) 1 Allgemeines. 2 Angebote und Aufträge

!!!! ALLGEMEINE ZAHLUNGS- UND LIEFERBEDINGUNGEN VERTRIEBS-KONTOR BUSCHMANN & MUTTSCHALL UG (HAFTUNGSBESCHRÄNKT) 1 Allgemeines. 2 Angebote und Aufträge VERTRIEBS-KONTOR BUSCHMANN & MUTTSCHALL UG (HAFTUNGSBESCHRÄNKT) ALLGEMEINE ZAHLUNGS- UND LIEFERBEDINGUNGEN 1 Allgemeines 1.1 Die nachfolgenden Bedingungen haben Gültigkeit für alle unsere Angebote, Verkäufe,

Mehr

M E D I A D A T E N 2 0 1 4

M E D I A D A T E N 2 0 1 4 MEDIADATEN 2014 TEASER Fashion, Beauty & Lifestyle TEASER ist das erste Beauty, Fashion & Lifestyle Magazin, dass seine interessanten und hochwertigen Inhalte mit Witz und Charme verpackt, um mehr als

Mehr

Weitere Objekte aus unserem Haus: Mediadaten 2015

Weitere Objekte aus unserem Haus: Mediadaten 2015 Weitere Objekte aus unserem Haus: Mediadaten 2015 Konzept businesstravel@vor9 erscheint täglich per E-Mail. Der kostenlose Informationsdienst startet mit mehr als 6.000 Entscheidern und Fachkräften aus

Mehr

15 Jahre. SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de INHALT. gültig ab Ausgabe 1/2011

15 Jahre. SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de INHALT. gültig ab Ausgabe 1/2011 SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de gültig ab Ausgabe 1/2011 15 Jahre INHALT Verlagsangaben und allgemeine Informationen.................... 1 Zeitschriftenprofil, Leserstruktur und Termine

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN 1. Anbieter, Anwendungsbereich 1.1. Anbieter des auf der Website www.event-manager.berlin präsentierten Dienstes ist Sven Golfier

Mehr

Mediadaten 2015. www.welt-der-krankenversicherung.de

Mediadaten 2015. www.welt-der-krankenversicherung.de Mediadaten 2015 Kurzcharakteristik: Die Zeitschrift WELT DER KRANKENVERSICHERUNG ist eine unabhängige Plattform für die gesamte Themen- und Partnerwelt der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung.

Mehr

Vienna International Hotels & Resorts EXPLORE[R] INFORMATIV. Fundierte Recherchen und spannende Reportagen HOCHWERTIG

Vienna International Hotels & Resorts EXPLORE[R] INFORMATIV. Fundierte Recherchen und spannende Reportagen HOCHWERTIG Vienna International Hotels & Resorts EXPLORE[R] Ihr direkter Weg zu internationalen, anspruchsvollen Reisenden Media 2015 Daten INFORMATIV Fundierte Recherchen und spannende Reportagen HOCHWERTIG Erstklassige

Mehr

ERF Medien bietet Ihnen attraktive Werbemöglichkeiten

ERF Medien bietet Ihnen attraktive Werbemöglichkeiten MediaDaten Nr. 0 Nutzen Sie für Ihr Angebot unsere Werbemöglichkeiten: Print, Radio und Online sorgen»rund um die Uhr«für die Präsenz Ihrer Kundenansprache. Damit bringen Sie Ihre Werbebotschaft zu Ihren

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen REALIZE GmbH - Agentur für Live Marketing 1 Geltungsbereich 1.1. Den vertraglichen Leistungen der REALIZE GmbH liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde. 1.2.

Mehr

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de Preisliste Nr. 9 (gültig ab 1.1.2015) Alle Preise zuzüglich gesetzlicher MwSt. Das Kundenmagazin der Buhl Data Service GmbH Titelprofil: Das SteuerSparMagazin ist die Kundenzeitschrift von Buhl Data und

Mehr

des Bestellscheins oder durch (auch nur teilweise) Erbringung der Leistungen durch den Verlag zustande.

des Bestellscheins oder durch (auch nur teilweise) Erbringung der Leistungen durch den Verlag zustande. Allgemeine Geschäftsbedingungen für web2mobil 1. Ausschließlicher Geltungsbereich Die Ebner Verlag GmbH & Co KG, Karlstraße 3, 89073 Ulm (nachfolgend Verlag" genannt) bietet unter der URL www.web2mobil.de

Mehr

TITEL INHALT TOP THEMA CHANCEN

TITEL INHALT TOP THEMA CHANCEN MEDIADATEN KURZCHARAKTERSISTIK Das Konzept Eine Bank zeigt ihr Gesicht. Gerade wenn es an der Börse turbulent zugeht, kommt es darauf an, die Chancen und Risiken von Trends und Produkten richtig einzuschätzen.

Mehr

Profil. Profil. Zielgruppe. Passionierte Jäger Ambitionierte Jungjäger Jagdschüler Hundeführer Jagdinteressierte

Profil. Profil. Zielgruppe. Passionierte Jäger Ambitionierte Jungjäger Jagdschüler Hundeführer Jagdinteressierte Mediadaten 2014 Inhaltsverzeichnis Profil 1 Verlagsdaten 2 Termine 3 Anzeigen Redaktioneller Teil 4 Anzeigen Kleinanzeigen Teil 6 Onlinewerbung 7 Waffengesetz 8 AGBs 9 Profil Zielgruppe Profil Fundiert,

Mehr

Supportbedingungen icas Software

Supportbedingungen icas Software Supportbedingungen icas Software flexible archiving iternity GmbH Bötzinger Straße 60 79111 Freiburg Germany fon +49 761-590 34-810 fax +49 761-590 34-859 sales@iternity.com www.iternity.com Support-Hotline:

Mehr

ANZEIGENPREISE 2015. Nr. 38, Gültig ab 01.01.2015. www.tauchen.de. Die schönsten Seiten des Lebens

ANZEIGENPREISE 2015. Nr. 38, Gültig ab 01.01.2015. www.tauchen.de. Die schönsten Seiten des Lebens ANZEIGENPREISE 2015 Nr. 38, Gültig ab 01.01.2015 www.tauchen.de Titel.indd 1 24.06.14 13:56 Titelporträt Schildkröten & Co. Dinos der Meere kaufberatung Alles unter Kontrolle Was Sie über Tauchcomputer

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune 1. Geltungsbereich a) Die Hotel-AGB gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Hotelzimmern, zur Beherbergung und Tagung

Mehr

Die Fakten. Snowactive

Die Fakten. Snowactive mediadaten 204/5 Snowactive Herausgeber, Verlag und Redaktion Leser Die Fakten Das Magazin für Ski- und Schneesport in der Schweiz. Die trendige Special-Interest-Zeitschrift erscheint sechs Mal während

Mehr

Mediadaten 2015. Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter. Preisliste Nr. 11. [ inhalt ]

Mediadaten 2015. Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter. Preisliste Nr. 11. [ inhalt ] [ inhalt ] 1 [ kreditrisiko ] [ marktrisiko ] [ liquiditätsrisiko ] [ oprisk ] [ erm ] [ regulierung ] Preisliste Nr. 11 gültig ab 1. Mai 2015 Mediadaten 2015 Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter

Mehr

MANAGER > DER F&E. Mediadaten Print & Online

MANAGER > DER F&E. Mediadaten Print & Online Mediadaten Print & Online gültig ab 22. Oktober 2014 Inhalt Seite Objektprofil und Verbreitung 2 Abonnements 4 Werbeformen > Print 5 > Online 6 > Malstaffel/Crossmedia-Angebot 8 > Erscheinungstermine/Themen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen CrediMaxx, Inhaber Mario Sparenberg CrediMaxx, Fritz-Haber-Straße 9, 06217 Merseburg 1 Allgemeines und Geltungsbereich (1) 1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen

Mehr

MEDIADATEN 2013. Das Onlinemagazin friseur.com www.friseur.com

MEDIADATEN 2013. Das Onlinemagazin friseur.com www.friseur.com MEDIADATEN 2013 Das Onlinemagazin friseur.com www.friseur.com Newsletter Social Media Branchenbuch Werbebanner Wir bieten Ihnen die Werbekanäle der Zukunft! und welches ist Ihr Lieblings-Ad? Apps Redaktion

Mehr

MEDIADATEN 2016 Besser beachten*!

MEDIADATEN 2016 Besser beachten*! MEDIADATEN 2016 Besser beachten*! Allgemeine Geschäftsbedingungen * Für alle, die die Spielregeln kennen möchten Stand September 2015 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Aufträge in Digitalen Medien sowie

Mehr

Mediadaten EnBauSa 2010 www.enbausa.de Das Online-Magazin zum energetischen Bauen und Sanieren. Preisliste Nr. 04 gültig ab 01.03.

Mediadaten EnBauSa 2010 www.enbausa.de Das Online-Magazin zum energetischen Bauen und Sanieren. Preisliste Nr. 04 gültig ab 01.03. Mediadaten EnBauSa 2010 www.enbausa.de Das Online-Magazin zum energetischen Bauen und Sanieren Preisliste Nr. 04 gültig ab 01.03.2010 Kurzportrait und Zielgruppe EnBauSa bündelt als Zeitschrift im Netz

Mehr

Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015

Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015 Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015 Marktteil in den Titeln Anzeigenleitung: Wolfgang Berghofer / Stefan Müller Anzeigenabteilung: B&M Marketing GmbH Wendelsteiner Straße 2a, 91126 Schwabach Siniša Topić

Mehr

CityGuide. Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014

CityGuide. Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014 Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014 Inhalt 2 Klenkes 3 Profil Anzeigenpreise und -formate 5 Ortspreise Info 7 Kontakt und Verlagsangaben 8 Technische Daten Profil 3 Klenkes Klenkes ist ein

Mehr

Online Mediadaten. www.abendzeitung-muenchen.de

Online Mediadaten. www.abendzeitung-muenchen.de Online Mediadaten www.abendzeitung-muenchen.de Stand: 27. August 2015 Profil www.az-muenchen.de Das Internet-Portal der Abendzeitung München überzeugt durch journalistische Qualität, hohe Aktualität und

Mehr

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N Mediadaten 2014 Exklusive VIP Print-Edition der Börse am Sonntag + Auflage: 10.000

Mehr

1.2 Dem Lizenznehmer ist bekannt, dass eine Nutzung der Lizenzsoftware technisch nur in Verbindung mit der Hardware von TEGRIS möglich ist.

1.2 Dem Lizenznehmer ist bekannt, dass eine Nutzung der Lizenzsoftware technisch nur in Verbindung mit der Hardware von TEGRIS möglich ist. LIZENZBEDINGUNGEN STREAMING / TELEMEDICINE SYSTEM Vorbemerkung Der Lizenznehmer plant den Einsatz des von der Maquet GmbH (im Folgenden: Maquet) entwickelten OP-Integrations-Systems TEGRIS in seinen Operationsräumen

Mehr

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner Porträt 1 1 Web-Adresse: www.dbz.de 2 Kurzcharakteristik: Die Online-Angebote auf www.dbz.de finden bei Architekten und hochbauplanenden Bauingenieuren immer mehr Beachtung. Im täglichen Arbeitsleben wird

Mehr

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N Neu: Einziges Online-Pflichtblatt der Börse Frankfurt/Main Mediadaten 2015 Exklusive

Mehr

Inhalt. www.estrategy-magazin.de Inhalt Seite 2

Inhalt. www.estrategy-magazin.de Inhalt Seite 2 // Mediadaten 2013 Inhalt Das Wichtigste auf einen Blick... Seite 3 Leserstrukturanalyse... Seite 4 Anzeigenformate & Preise Magazin... Seite 7 Premium-Paket... Seite 8 Sonderwerbeform... Seite 9 Newsletter-Werbeplatz...

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VDD - Vorsorgedienst Deutschland GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VDD - Vorsorgedienst Deutschland GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der VDD - Vorsorgedienst Deutschland GmbH Stand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ( AGB ) März 2012 1. Geltungs- und Anwendungsbereich 1.1 Diese AGB gelten für die von

Mehr

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015 Die Zeitschrift für Direktvermarkter Hülsebrockstr. 8 865 Münster www.hofdirekt.com TRANSPORT: Mit dem Anhänger unterwegs Seit 0 wieder im Landwirtschaftsverlag Münster S.0_Titel.indd.03. 09:0 Anzeigenpreisliste

Mehr

brand eins Thema Der Branchenreport von brand eins Wissen und Statista Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de

brand eins Thema Der Branchenreport von brand eins Wissen und Statista Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de Inhalt Seite 1 Heft... Seite 2 Ausgaben 2015...Seite 3 Fakten + Termine... Seite 4 Anzeigenformate + Preise... Seite 5 2hoch2 Anzeigen...Seite 6 Beilagen, Beihefter,

Mehr

2 Leistung des Übersetzers, Mitwirkungspflicht des Auftraggebers

2 Leistung des Übersetzers, Mitwirkungspflicht des Auftraggebers Allgemeine Geschäftsbedingungen Da Übersetzungen eine besondere Art von Dienstleistungen darstellen, werden sie nur zu den nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausgeführt. Mit der Erteilung eines

Mehr

Newsletter-Mediadaten 2012

Newsletter-Mediadaten 2012 Newsletter-Mediadaten 2012 DER NEWSLETTER ERREICHT TÄGLICH ÜBER 34.000 ENTSCHEIDER, MULTIPLIKATOREN UND JOURNALISTEN Newsletter-Mediadaten 2012 Der PHOTON-Newsletter erscheint in den Sprachen Deutsch,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen MAD Mobile Application Development GmbH Leutragraben 1-07743 Jena Tel: +49 3641 310 75 80 Fax: +49 3641 5733301 email: info@mad-mobile.de http://www.mad-mobile.de Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen

Mehr

PSC Personal Success Company ek

PSC Personal Success Company ek Personalberatung Coaching Consulting Training Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand: 01.07.2010. Version 2.10 Stand: 1. Juli 2010 Alexander Pawlowski PSC Saarland Am Geisrech 3 D-66271 Kleinblittersdorf

Mehr

Internet World BusIness GuIdes

Internet World BusIness GuIdes BusIness GuIdes Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlag und Redaktion Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Veranstaltungsauftrag

Veranstaltungsauftrag Wissenswertes Veranstaltungsauftrag Perfekt zum Aperitif MENÜ I MENÜ II MENÜ III MENÜ IV MENÜ V Vegetarisch APERITIF WEINEMPFEHLUNG WEINEMPFEHLUNG ZUSATZLEISTUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen - Restaurant

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Allgemeines/Geltungsbereich 1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen. 2. Abweichende, entgegen stehende oder ergänzende Allgemeine

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. für den Verkauf meteorologischer Leistungen. der MeteoGroup Schweiz AG. Stand: September 2011

Allgemeine Geschäftsbedingungen. für den Verkauf meteorologischer Leistungen. der MeteoGroup Schweiz AG. Stand: September 2011 Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Verkauf meteorologischer Leistungen der MeteoGroup Schweiz AG Stand: September 2011 1 Allgemeines, Geltungsbereich 1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

Mediadaten Foto: Photocase juweber2361989 2015 GWEN Magazin Stand 2015

Mediadaten Foto: Photocase juweber2361989 2015 GWEN Magazin Stand 2015 Mediadaten Foto: Photocase juweber2361989 Mediadaten 2 Verlagsangaben: con:text Kommunikation Thomas Kopal Reinbeckstr. 40 70565 Stuttgart www.context-kommunikation.de thomas.kopal@gwen-mag.de Internet:

Mehr

Xxxxxxxxxxxxx. mediadaten. 2014 o nline

Xxxxxxxxxxxxx. mediadaten. 2014 o nline Xxxxxxxxxxxxx 2014 o nline Allgemein/ Die Online-Angebote von filmecho/filmwoche In moderner Optik liefert unsere neue den Usern weiterhin tagesaktuelle Top-News in den bewährten Rubriken der Printausgabe

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Internetplattform www.hospitality-boerse.de. 1. Grundlegendes

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Internetplattform www.hospitality-boerse.de. 1. Grundlegendes Allgemeine Geschäftsbedingungen der Internetplattform www.hospitality-boerse.de 1. Grundlegendes Die Internetseite www.hospitality-boerse.de wird von Ralf Schneider, Eimsbütteler Chaussee 84, 20259 Hamburg,

Mehr

AGB Datum 03.03.2014. 1. Allgemeines

AGB Datum 03.03.2014. 1. Allgemeines AGB Datum 03.03.2014 1. Allgemeines Für alle unsere Angebote, Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz AGB). AGB des jeweiligen Geschäftspartners

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Mieten und Vermieten von Verlinkungen anderer Webseiten I. Gegenstand dieses Vertrages 1. André Oehler, An der Hölle 38 / 2 / 4, 1100 Wien, Österreich (Steuernummer:

Mehr

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlagsangaben und technische Daten Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Klein Report. Der Mediendienst der Schweizer Kommunikationsbranche. Erscheint täglich, 6-mal die Woche

Klein Report. Der Mediendienst der Schweizer Kommunikationsbranche. Erscheint täglich, 6-mal die Woche Klein Report Das führende Portal der Schweizer Kommunikationsbranche richtet sich an Entscheidungsträger aus der Medienbranche und liefert Informationen aus allen Bereichen der Schweizer und internationalen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Unsere Leistung wird nur aufgrund der nachfolgenden Bedingungen erbracht. Dies gilt auch, wenn im Einzelfall nicht gesondert auf die AGB Bezug genommen wird. Sie gelten

Mehr

Anlagetrends 2016. Mediadaten. zu den Börsentagen 2015/2016. und als Blätterkatalog

Anlagetrends 2016. Mediadaten. zu den Börsentagen 2015/2016. und als Blätterkatalog Anlagetrends 2016 Mediadaten + Print-Auflage: 40.500 Exemplare + Kiosk-Belegung: Deutschland + Aktive Verteilung durch Messehostessen zu den Börsentagen 2015/2016 + Online erhältlich im gängigen PDF-Format

Mehr

ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013

ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013 1 ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013 ALPS. Das Magazin für alpine Lebensart Zeitschriftenprofil ALPS. Das Magazin für alpine Lebensart zelebriert alle zwei Monate das unverwechselbare

Mehr

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Für Verträge über die Teilnahme am Online-Marketing-Tag in Berlin am 10.11.2015, veranstaltet von Gaby Lingath, Link SEO (im Folgenden Veranstalterin ), gelten

Mehr

Adresse ab 01.01.2010. Bastei Lübbe GmbH & Co. KG. Schanzenstraße 6-20 51063 Köln. Internet: www.bastei.de

Adresse ab 01.01.2010. Bastei Lübbe GmbH & Co. KG. Schanzenstraße 6-20 51063 Köln. Internet: www.bastei.de BASTEI. Jedem seine Welt. Bringen Sie Schwung in Ihre Mediaplanung! Die Bastei Mediadaten 2010. Mediadaten 2010 Adresse bis 31.12.2009 Bastei Verlag in der Verlagsgruppe Lübbe GmbH & Co. KG Postfach 200180

Mehr

Mediadaten 2015 bildungsklick.de

Mediadaten 2015 bildungsklick.de Inhalt 1. Über bildungsklick.de 2. Banner-Formate 3. Veröffentlichung von Pressemitteilungen 4. Verlagsangaben und Zahlungsbedingungen 5. Technische Daten für Banner-Formate 6. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Softwarewartung (Maintenance) I. Allgemeines 1) Die nachfolgenden Vertragsbedingungen von Open-Xchange für die Wartung von Software (AGB Wartung) finden in der jeweils

Mehr

Seite 1 von 5. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Büroservice Lars Thias. Stand: 01.01.2013

Seite 1 von 5. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Büroservice Lars Thias. Stand: 01.01.2013 Seite 1 von 5 Allgemeine Geschäftsbedingungen des Büroservice Lars Thias Stand: 01.01.2013 Seite 2 von 5 1. Grundlagen und Geltungsbereich a. Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) I Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienwohnungen zur Beherbergung, sowie alle für den Kunden

Mehr

Mediainformationen 2015

Mediainformationen 2015 Mediainformationen 2015 Online Preisliste Nr. 17b Gültig ab 01.06.2015 www.callcenterprofi.de Empfänger-Struktur Stellung im Unternehmen Hauptsächlicher Wirtschaftszweig 21 % Inhaber, Mitinhaber, Vorstand,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH 1. Geltungsbereich / Kontaktdaten Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB genannt) gelten für alle in unserem

Mehr

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch Mediadaten 2013 www.handel-heute.ch Handel Heute Editorial HANDEL HEUTE Die Nummer 1 im Detailund Grosshandel HANDEL HEUTE ist das führende Medium des Schweizer Detail- und Grosshandels. Als branchenübergreifende

Mehr

Festivalia GmbH, Fehmarnstraße 7, 24782 Büdelsdorf nachfolgend deinetickets.de genannt.

Festivalia GmbH, Fehmarnstraße 7, 24782 Büdelsdorf nachfolgend deinetickets.de genannt. 1.Begriffsbestimmungen Festivalia GmbH, Fehmarnstraße 7, 24782 Büdelsdorf nachfolgend deinetickets.de genannt. Verkäufer Kunde und Vertragspartner von deinetickets.de Endkunde Käufer von Eintrittskarten

Mehr

Informationen gemäß Dienstleistungs- Informationspflichten-Verordnung

Informationen gemäß Dienstleistungs- Informationspflichten-Verordnung Informationen gemäß Dienstleistungs- Informationspflichten-Verordnung Doreen Fleischer Beruf: Diplom-Fachübersetzerin (FH) Sprachen & Dienstleistungen Muttersprache Deutsch Sprachkombinationen: Englisch

Mehr

Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen

Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines 1.1 Sämtliche Leistungen und Lieferungen der Wirtschaftsgesellschaft des Kfz-Gewerbes mbh (kurz Anbieter ) über den Online-Shop AutoBerufe

Mehr

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang.

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang. Allgemeine Geschäftsbedingungen Suchmaschinenoptimierung I. Allgemeines 1. Die RP Digital GmbH bzw. die im Auftrag von RP Digital tätigen Subunternehmer erbringen für den Auftraggeber Dienstleistungen

Mehr

Markenkommunikation www.formvermittlung.de

Markenkommunikation www.formvermittlung.de Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Urheberrecht und Nutzungsrechte 2. Vergütung 3. Sonderleistungen, Neben- und Reisekosten 4. Fälligkeit der Vergütiung, Abnahme 5. Eigentumsvorbehalt etc. 6. Digitale

Mehr

MEDIADATEN business-handel.de Stand: 08/2015

MEDIADATEN business-handel.de Stand: 08/2015 MEDIADATEN business-handel.de Stand: 08/2015 1 Factsheet Business: Handel www.business-handel.de Business-handel.de Das Magazin für Unternehmer und Manager Das Online-Portal von BusinessHandel, dem Magazin

Mehr

MEDIADATEN NETZWERTIG.com Stand: 11/2014

MEDIADATEN NETZWERTIG.com Stand: 11/2014 MEDIADATEN NETZWERTIG.com Stand: 11/2014 1 Factsheet NETZWERTIG.COM www.netzwertig.com NETZWERTIG.COM Das Fachportal zum Thema Internet-Wirtschaft NETZWERTIG.COM ist eines der reichweitenstärksten und

Mehr

AGB für Geschäftskunden. Firma Fleischhauer & Rudroff Bürobedarf Vertriebs GmbH

AGB für Geschäftskunden. Firma Fleischhauer & Rudroff Bürobedarf Vertriebs GmbH AGB für Geschäftskunden Firma Fleischhauer & Rudroff Bürobedarf Vertriebs GmbH 1. AGB - Geltungsbereich 1.1. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB) regeln das Vertragsverhältnis

Mehr