SCHULE BERUF. Selbsttest: So funktioniert ein Fernstudium. Wettlauf um die Lehrstellen: Chancen für alle, die nächstes Jahr Abi machen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SCHULE BERUF. Selbsttest: So funktioniert ein Fernstudium. Wettlauf um die Lehrstellen: Chancen für alle, die nächstes Jahr Abi machen"

Transkript

1 17. November 2012 SCHULE M U I D U T S BERUF Wettlauf um die Lehrstellen: Chancen für alle, die nächstes Jahr Abi machen Ein Tag im Internat: Wo die Schüler in einem Schloss wohnen Weiterbildung im Überblick: Von Entspannungspädagogik bis Social Media Management Selbsttest: So funktioniert ein Fernstudium

2 2 Inhalt Der Wettlauf um Lehrstellen Der doppelte Abiturjahrgang kommt...seite 3 Bewerbungen - Das wollen Unternehmen lesen Checkliste für den guten Eindruck...Seite 4 Hilfsangebote annehmen Was Bewerber besser machen können...seite 5 Unbezahlbare Erfahrungen Ein Au-pair erzählt vom Amerika-Jahr...Seiten 6 und 7 So findet man den Beruf, der zu einem passt Auch für Abiturienten kann sich eine betriebliche Ausbildung lohnen...seite 8 Ausbildung hinterm Steuer Die Logistikbranche sucht dringend Fahrer...Seiten 10 und 11 Studium ganz praktisch Im dualen Studium Theorie und Praxis verbinden...seiten 12 und 13 Wo die Schüler in einem Schloss wohnen Eine Reportage aus dem Internat Schloss Wittgenstein Seiten 14 und 15 Der erste Eindruck zählt Tipps, wie Bewerber Stolpersteine umgehen können... Seite 16 Impulse für Unternehmen Viele unterstützen ihre Mitarbeiter bei dem Wunsch nach einem MBA-Abschluss...Seite 17 Selbsttest Fernstudium Ein Fernstudium bietet die Möglichkeit, sich parallel zum Job weiterzubilden Seiten 18 und 19 Der Messe-Planer 2012/2013 Veranstaltungen für Schüler, Azubis, Studenten und Professionals in der Region...Seite 20 Mit MBA zum Erfolg Wann und für wen sich der Titel lohnt...seiten 21 und 22 Das Kind steht im Mittelpunkt Privatschulen und Internate spezialisieren sich meist...seite 23 Weiterbildung im Überblick Von Entspannungspädagogik bis Social Media Management Seiten 24 und 25 Sprachreisen für Schüler In den Ferien besonders begehrt...seiten 26 und 27 Impressum EXTRA Ausbildung & Co Verlag: Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbh, Zülpicher Straße 10, Düsseldorf. Geschäftsführer: Dr. Karl Hans Arnold, Patrick Ludwig, Hans Peter Bork Druck: Rheinisch-Bergische Druckerei GmbH, Zülpicher Str. 10, Düsseldorf Verlagsleitung Anzeigen (verantwortlich): Oliver Nothelfer Kontakt: Alexander Steinberg, , Redaktion: Rheinland Presse Service GmbH, Monschauer Straße 1, Düsseldorf, José Macias (verantwortlich), Isabelle De Bortoli, Birthe Rosenau, Dirk Weber, Dominique Schroller Grafik: Angelika Schreiber Kontakt: Telefon , Titelfoto: Shutterstock Welcher Job ist der Richtige für mich? In welchen Beruf finde ich Erfüllung? Diese Frage bewegt alle, die im kommenden Jahr die Schule beenden. Foto: istockphoto.com/fotosipsak Jetzt die Weichen für die Zukunft stellen Das kommende Jahr wird aufregend für alle, die im Sommer ihren Schulabschluss machen. Denn 2013 strömen in Nordrhein- Westfalen die Mädchen und Jungen des doppelten Abiturjahrgangs auf den Ausbildungsmarkt und an die Hochschulen. Um sich gegen die vielen Mitbewerber durchsetzen zu können, müssen jetzt die richtigen Weichen für die berufliche Zukunft gestellt werden. Wie man eine gute Entscheidung für die eigene Berufswahl fällt, was Unternehmen in einem Bewerbungsschreiben lesen wollen und wie man sich am besten auf ein Vorstellungsgespräch vorbereitet, steht in diesem Heft. Ganz wichtig: Nicht mehr zu lange warten! Die Bewerbungsfristen für viele Ausbildungsplätze laufen schon, und auch wer nach dem Abitur beispielsweise als Au-pair ins Ausland gehen will, muss sich jetzt kümmern. Wer sich zwischen Studium und Ausbildung nicht entscheiden möchte, für den gibt es viele Angebote, die beides ermöglichen: Das duale Studium ist an vielen Hochschulen in der Region angekommen. Roy Wagler hat seinen Traumjob schon gefunden: Er absolviert eine Ausbildung zum Berufskraftfahrer und hat sehr gute Berufsaussichten, denn qualifizierte Kräfte werden in der Logistikbranche dringend gesucht. Auch Christian Underwood hat sein Ziel erreicht: Dank eines MBA-Studiums konnte er Standortleiter einer Kommunikationsagentur werden. Was Unternehmen von einem Mitarbeiter mit MBA erwarten, haben unsere Autoren ebenfalls aufgeschrieben. Wer dem eigenen Berufsleben eine andere Richtung geben möchte, der kann sich weiterqualifizieren. Zum Beispiel durch ein Online-Fernstudium. Wie das Studieren über das Internet funktioniert, haben wir getestet. Lernen in einem Schloss das ist der Traum vieler junger Menschen, genauso wie das Leben in einem Internat. Lena Hartwig tut genau dies, das Schloss Wittgenstein ist von Montag bis Freitag ihr Zuhause. Wie ihr Tag im Internat aussieht, hat sie uns gezeigt. Foto: istockphoto.com/ajt Viel Spaß beim Lesen wünscht Isabelle De Bortoli

3 3 Der Wettlauf um Lehrstellen Der doppelte Abiturjahrgang 2013 macht sich auch auf dem Ausbildungsmarkt bemerkbar. VON ARND WESTERDORF UND BIRTHE ROSENAU Um seine Eltern zu beruhigen, begann Karl Dall seine Berufslaufbahn zunächst als Schriftsetzer. Das gab der heute 71-Jährige kürzlich in einer Talkshow zum Besten. Ja, in seiner Jugendzeit, den Wirtschaftswunderjahren, herrschte noch Vollbeschäftigung, und es gab Ausbildungsstellen wie Sand am Meer. Die Realität sieht heute für Schulabgänger anders aus. Die Konkurrenz auf dem Ausbildungs- und Studienmarkt stieg 2012 im Vergleich zum Vorjahr noch einmal drastisch an. Die Bundesagentur für Arbeit interpretiert dies als Vorboten des doppelten Abiturjahrgangs 2013 in Nordrhein- Westfalen. Voraussichtlich rund Studienberechtig- Immer mehr bewerben sich gleichzeitig um einen Ausbildungsplatz te mehr werden im kommenden Jahr um Ausbildungsund Studienplätze in NRW konkurrieren. Aber schon Dalls Karriere zeigt, dass sich auch noch andere Türen im Leben öffnen können und dass das Berufsleben gar nicht mehr von Anfang bis Ende mit einer bestimmten Tätigkeit und Firmenzugehörigkeit vorgeprägt ist. Zudem sind die Aussichten langfristig auf dem Arbeitsmarkt gar nicht schlecht, erläutert Joachim Möller. Sofern die Euro-Krise nicht eskaliert, wird der damit verbundene leichte Anstieg der Arbeitslosigkeit bereits im Jahr 2013 zum Stillstand kommen. Danach stehen die Chancen gar nicht schlecht, dass wir wirtschaftlich gute Jahre erleben und die Arbeitslosigkeit weiter sinkt, erklärt der Leiter des staatlichen Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg. Wer sich für 2013 einen Ausbildungsplatz sichern will, sollte sich jedoch früh genug auf die Suche begeben. Denn es ist zwar richtig, dass mittelfristig sinkende Schülerzahlen und das gestiegene Interesse an einer Hochschullaufbahn Entspannung auf dem Ausbildungsmarkt bedeuten. Zurzeit mache der demografische Die Suche nach einem Ausbildungsplatz gleicht einem Wettrennen. Doch wer gut vorbereitet ist, kommt sicher ins Ziel und kann in seinem Berufsleben viel erreichen. Foto: istockphoto.com/christopher Futcher Wandel eine Atempause, sagt Christiane Schönefeld von der Regionaldirektion NRW der Arbeitsagentur. Die Zahl der Schulabgänger erhöhte sich nach Prognosen von im vergangenen um 5221 auf in diesem Jahr dürfe sich demnach die Situation durch den doppelten Abiturjahrgang noch verschärfen. Bereits 2012 traf eine erhöhte Bewerberzahl (plus 6,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr) auf ein geringeres Ausbildungsplatzangebot (minus 1,9 Prozent). Die Agentur für Arbeit geht zudem davon aus, dass viele Schulabgänger sich ergänzend zu einer Studienbewerbung auch um einen Ausbildungsplatz bemühen werden, um eines von beiden am Ende sicher zu haben. Oftmals besteht aber auch eine Diskrepanz zwischen den Wünschen der Bewerber und dem Angebot. So sind derzeit noch rund 4500 Ausbildungsplätze unbesetzt, mehrheitlich in den Dienstleistungsberufen. Um auf Dall zurückzukommen: Wer hofft, er schafft es durch eine der zahlreichen TV-Castingsshows irgendwie in die Unterhaltungsbranche, Der Einstieg bestimmt die Chancen im weiteren Erwerbsleben sollte diesen Gedanken schnell verdrängen. Die allermeisten Menschen verdienen ihr Geld immer noch mit gewöhnlichen Jobs, harter Arbeit und nach einer Ausbildungsphase. Es zeichnet sich ab, dass ein Ausbildungsabschluss immer mehr zur Mindestvoraussetzung für ein Normalarbeitsverhältnis wird, sagt Arbeitsmarktexperte Möller. Doch natürlich sollte der Ausbildungsberuf zur Persön- lichkeit und zu den eigenen Fähigkeiten passen. So sollten etwa Verkäufer gerne und gut mit Anderen kommunizieren können. Der Einstieg in den Arbeitsmarkt bestimmt maßgeblich die Chancen und Risiken im weiteren Erwerbsverlauf, betont Joachim Möller. Gelinge ein passender Einstieg in den ersten drei Jahren nicht, sei das nur noch schwer zu korrigieren, warnt der IAB- Direktor. Das Unterstützungsangebot für Schulabgänger sei jedoch groß. Es beginnt in der Schule mit den StuBos, den Verbindungslehrern für die Studien- und Berufskoordinierung, und Besuchen der Bundesagentur für Arbeit (BA). Einen ersten Eindruck vermitteln auch Schulpraktika und Ausbildungsmessen. Ganz konkret wird es dann bei den Beratungsterminen im Arbeitsamt, bei den Messen und beim Kontakt mit Vertretern einzelner Wirtschaftsbe- reiche wie Behörden oder Industrie- und Handelskammern (IHKs). Hier helfen Ansprechpartner für bestimmte Berufsgruppen weiter und vermitteln direkt an Ausbildungsbetriebe. Auch in Tageszeitungen wie der Rheinischen Post oder in Portalen wie arbeitsagentur.de oder monster.de sind freie Ausbildungsplätze annonciert. Ein wenig im Nachteil sind die Jugendlichen in ländlichen Regionen: Die Jugendarbeitslosigkeit ist vergleichsweise hoch, sagt Andreas Mertens von der Gesellschaft für Innovative Beschäftigungsförderung (G.I.B.). Er sieht hier öffentliche Initiativen in der Verantwortung. Egal wo sie auch leben oder was ihr Traumberuf ist: Für Jugendliche auf Ausbildungssuche heißt es, die richtige Strategie verfolgen und hartnäckig bleiben. Dann klappt es auch mit der Ausbildung.

4 4 Bewerbungen das wollen die Unternehmen lesen Wenn das Ende der Schulzeit naht und der Eintritt in die Arbeitswelt ansteht, schreiben Schulabgänger ihre ersten Bewerbungen. Damit diese bei Personalchefs einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen, sind einige Regeln zu beachten. VON HANNELORE MATTERN Zunächst müssen Form und Inhalt des Bewerbungsschreibens stimmen, sagt Clemens Urbanek, Geschäftsführer der Abteilung Berufsbildung/Prüfungen der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf. Das heißt, das Schreiben darf keine Rechtschreibfehler enthalten, das Bewerbungsschreiben muss zum Beruf passen. Wenn möglich, die Bewerbungsunterlagen von einem Dritten auf Fehler und Stil durchchecken lassen, bevor sie abgeschickt werden. Beim Schriftbild sind Schriftarten wie Times New Roman oder Arial eine gute Wahl, am besten in den Schriftgrößen 11 oder 12. Ist der Text dann Wer ständig Sätze mit Ich beginnt, könnte egozentrisch wirken noch linksbündig ausgerichtet, lässt er sich angenehm flüssig lesen. Einen prüfenden Blick verdienen auch die Firmenbezeichnung und der Ansprechpartner, der die Unterlagen erhalten soll. Sehr geehrte Damen und Herren zeugt von mangelnder Vorbereitung. Sehr geehrte (r) Frau/Herr oder Guten Tag Frau/Herr hingegen sind richtige Anreden. Wird in einer Anzeige kein Ansprechpartner genannt, sollte der Bewerber sich zunächst telefonisch danach erkundigen. Wichtig ist weiter die korrekte und aktuelle Berufsbezeichnung, für die Stelle, auf die sich die Schulabgänger bewerben. Wer hier Fehler macht, zeigt, dass er nicht informiert ist, so Urbanek. In die Bewerbungsmappe gehören ein Anschreiben, der Lebenslauf und Zeugnisse. Beim Anschreiben möglichst einen Einstieg wählen, der in der Personalabteilung die Lust zum Weiterlesen weckt und neugierig macht, den Bewerber kennenzulernen. Jedoch sollte dieser sich beim Verfassen des Textes auf das Checkliste keine Rechtschreibfehler Schriftart Times New Roman oder Arial, Schriftgröße 11 oder 12 konkrete Anrede des Ansprechpartners handschriftliche Unterschrift Zeugniskopien von bester Qualität Fotos vom Fachmann keine Formulierungsvorlagen aus Ratgebern oder dem Internet Wesentliche beschränken. Personalchefs haben nicht unbegrenzt Zeit. Wer ständig Sätze mit Ich beginnt, läuft Gefahr, als Egozentriker eingestuft zu werden. Nicht vergessen: Das Anschreiben und der Lebenslauf müssen handschriftlich unterschrieben werden und mit dem aktuellen Datum versehen sein. Wichtig: Das Datum des Anschreibens sollte mit dem Datum auf dem Lebenslauf übereinstimmen. Zeugnisse immer nur in Kopie beilegen. Aber die müssen von bester Qualität sein. Schlechte Fotokopien, Flecken und Eselsohren sind tabu bei der Bewerbung. Ebenso Blätter, die auf beiden Seiten bedruckt sind. Formal perfekte Bewerbungsunterlagen belegen, dass der Bewerber die Sache ernst nimmt und gelernt hat, genau zu arbeiten, wenn es darauf ankommt, ergänzt Clemens Urbanek. Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Bewerbung ist Wer Fußball spielt, dokumentiert damit auch Teamfähigkeit das Foto. Es vermittelt einen ersten Eindruck vom eventuellen künftigen Mitarbeiter, entscheidet über Sympathie oder Antipathie. Fotos also immer vom Fachmann anfertigen lassen. Automatenfotos und Partyschnappschüsse kommen schlecht an. Unternehmen wollen wissen, warum sich Bewerber gerade für den jeweiligen Beruf und ihren Betrieb entschieden haben, um so etwas über die Motivation des Bewerbers zu erfahren. Welche Erfahrungen und Erlebnisse das Interesse an diesem Beruf geweckt haben, sollte daher in der Bewerbung erwähnt werden, empfiehlt Clemens Urbanek. Von Vorteil ist es ferner, vor dem Verfassen des Schreibens die Internetseiten des entsprechenden Unternehmens genau in Augenschein zu nehmen. Interessen und Fähigkeiten, die für die Berufswahl entscheidend waren, kann man etwa mit guten Noten in den Lieblingsfächern oder mit entsprechenden Hobbys belegen, sagt Clemens Urbanek. Wer in einer Mannschaft sportlich aktiv ist, dokumentiert damit seine Teamfähigkeit. Als Klassen- oder Schulsprecher zeigt man Kommunikationsfähigkeit. Auf keinen Fall sollte man Formulierungsvorlagen aus dem Internet oder Bewerbungsratgebern übernehmen, denn diese kennt der Betrieb zur Genüge, so der Experte.

5 5 Hilfsangebote annehmen Alles gut am Arbeitsmarkt? Nicht zwingend. Nicht jeder Jugendliche der eine Ausbildungsstelle sucht, findet auch auf Anhieb eine. Im Gespräch erklären Aneta Schikora und Rebekka Mecking von der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion NRW, wo es hakt - und was Bewerber besser machen können. kann selbst ein sportliches Hobby wie Skateboard-Fahren sein - diese Sportart zu erlernen, kann von Fähigkeiten wie Fleiß, Ausdauer oder körperlicher Geschicklichkeit zeugen, die in verschiedenen Berufen gefragt sind. Und wir beziehen auch die Eltern mit ein, schon in der Entscheidungsphase, zum Beispiel bei Elternabenden. Wir haben außerdem sehr viele Informationsmaterialien für Eltern, Lehrer und Jugendliche, im Internet oder in unseren Be- rufsinformationszentren. Aber auch eine gewisse regionale Mobilität der jungen Menschen ist von Vorteil, zum Beispiel im ländlichen Raum. Alexander Möthe führte das Gespräch. Wie ist denn die Lage in Nordrhein-Westfalen? Schikora Zum Ende September abgelaufenen statistischen Ausbildungsjahr 2011/2012 waren in NRW von gut Jugendlichen, die sich bei uns gemeldet haben, 4375 unversorgt. Unser Ziel ist es, jedem ein adäquates Angebot zu machen. Das ist in der Regel ein Ausbildungsplatz, das kann für den Einzelnen aber auch bedeuten, eine Einstiegsqualifizierung oder eine berufsvorbereitende Maßnahme zu machen oder weiter die Schule zu besuchen. Woran liegt es, wenn ein Jugendlicher keine Ausbildungsstelle findet? Schikora Es gibt nicht den Jugendlichen. Aber es beginnt alles mit einer fundierten und abgesicherten Berufswahlentscheidung. Dazu gehören das Sammeln praktischer Erfahrung, Gespräche mit Familien und Bekannten und vor allem der Weg zur Berufsberatung der Bundesagentur für Arbeit. Diese Absicherung hilft im Vorfeld schon vielfach, Probleme zu vermeiden. Mecking Einige Jugendliche stellen nach drei, vier Monaten ohne Erfolg fest, dass sie Unterstützung bei der Bewerbung oder der Suche nach einem Ausbildungsplatz benötigen und melden sich bei uns. Andere haben sich bisher voll auf die Schule konzentriert und das Thema Bewerbung und Ausbildung nicht berücksichtigt. Wir versuchen für jeden Jugendlichen, geeignete Lösungen zu finden. Hier zeigt sich, wie wichtig es ist, sich frühzeitig mit dem Thema zu beschäftigen. Und konkret hapert es dann woran? Mecking Für besonders beliebte Ausbildungsberufe bewerben sich viele Jugendliche, daher ist die Konkurrenz groß. Gute Chancen hat ein Bewerber oft dann, wenn er bereits Jugendliche, die Probleme bei der Lehrstellensuche haben, finden Hilfe bei der Agentur für Arbeit. Foto: dpa ein Praktikum in diesem Bereich absolviert hat. Zudem sollten Jugendliche ihre Stärken kennen und diese auch in ihrer Bewerbung zum Ausdruck bringen. Schikora Es gilt aber auch: die Noten müssen stimmen. Auch, wenn wir den Arbeitgebern sagen, schaut nicht nur auf die olympiareifen Bewerber: Wer einen Beruf wählt, bei dem es auf Mathe ankommt, sollte da keine Fünf oder Sechs haben. Beim Thema Schule sind natürlich auch unentschuldigte Fehlstunden ein Hemmschuh. Was lässt sich denn tun, wenn das Kind erst einmal in den Brunnen gefallen ist? Mecking Wenn es mit der Wunschausbildung erst einmal nicht geklappt hat, versuchen wir in der Berufsberatung gemeinsam Alternativen zu finden. Es könnte sich dabei um alternative Ausbildungsangebote oder auch Überbrückungsmöglichkeiten wie eine Einstiegsqualifizierung handeln. Und wenn man analysiert, woran es gelegen hat, kommen häufig banalste Ursachen wie Fehler in der Bewerbung zum Vorschein. Dies ist leicht nachzuvollziehen - und zu beheben. Schikora Unsere Berufsberater schauen, welche Qualifikationen die Bewerber haben, denen sie möglicherweise keine Bedeutung schenken. Das STARTE DEINE ZUKUNFT Über gute berufliche Perspektiven entscheidet neben der richtigen Berufswahl und der Eigeninitiative vor allem die Qualität der Ausbildung. CURRENTA und unsere Tochtergesellschaft TECTRION bieten dir ein breites Ausbildungsspektrum und garantieren hochwertige Ausbildungsprogramme mit erfahrenen Ausbildern und innovativen Lehrtechniken. Beste Perspektiven für deine Zukunft! Wirtschaftsinformatiker/-in Fachkauffrau/-mann für Büro- und Projektorganisation Industriekauffrau/-mann Veranstaltungskauffrau/-mann Informatikkauffrau/-mann Kooperatives Bachelor-Studium Maschinenbau/Verfahrenstechnik/ Elektrotechnik IT-Systemelektroniker/-in Ein Unternehmen von Bayer und LANXESS Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik Elektroniker/-in für Betriebstechnik Mechatroniker/-in Industriemechaniker/-in Chemielaborant/-in Chemikant/-in Werkfeuerwehrmann/-frau Gebäudeleittechniker/-in Wenn du dich für eine Einstellung im Sommer 2013 interessierst, bewirb dich unter

6 6 Die Privatschule in Solingen: Erfolgreich lernen in kleinen Klassen Ganztagsschule Unser Konzept: Fähigkeiten seit 1979, individuelle fördern, Förderung, 16 Leistung Schüler fordern, pro Klasse, die Persönlichkeit staatlicher Schulabschluss stärken - Klassenstärke Heute: Infotag max. 16 Schüler - individuelle für Eltern Betreuung und Schüler - Ganztagsunterricht Sa., , - staatlicher Schulabschluss Uhr Hahnenhausstraße Solingen Tel. (02 12) Unbezahlbare Erfahrungen Ein Jahr lang unterstützte Julia Jakobs als Au-pair ihre Gastfamilie in Washington bei Hausarbeit und Kinderbetreuung. Nicht nur ihr Englisch hat sich verbessert, sondern die 22-Jährige profitiert in mehrfacher Hinsicht. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 1. August 2013 eine/n Auszubildende/n zur/m Steuerfachangstellte/n Sie haben eine abgeschlossene Schulausbildung mit dem Abschluss der höheren Handelsschule, der Fachoberschuloder der allgemeinen Hochschulreife. Sie verfügen über eine gute Auffassungsgabe und haben Interesse am Umgang mit Zahlen. Sie interessieren sich für die Steuerberatung und das Rechnungswesen, sind lern- und leistungsbereit und haben Spaß daran, sich in einem jungen Team netter Kolleginnen und Kollegen einzubringen. In diesem Fall würden wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sehr freuen. Klein und Partner Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft WP StB Dipl.-Kfm. Uwe Klein Oberbilker Allee Düsseldorf Tel.: 0211 / Starten Sie Ihre Karriere bei einem führenden Modehaus in Europa bei C&A. Sie erlernen Ihren Beruf in einem dynamischen und spannenden Umfeld und werden von erfahrenen Ausbildern Schritt für Schritt an die großen Aufgaben herangeführt. Dadurch eröffnen sich Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven. Unter dem Dach unserer Hauptverwaltung und Einkaufszentrale in Düsseldorf sind mehrere Gesellschaften der C&A-Gruppe vereint, die Berufseinsteiger in den unterschiedlichsten Tätigkeitsbereichen ausbilden. C&A Buying GmbH & Co. KG, die international operierende Einkaufsgesellschaft von C&A, sucht Auszubildende für das Berufsbild Bürokauffrau/-mann Die Voraussetzungen: Abitur, Fachhochschulreife oder gute Fachoberschulreife Interesse an eigenverantwortlichem Arbeiten Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Teamorientierung Offenheit, Zielstrebigkeit und Verantwortungsbewusstsein gute Englischkenntnisse Zu den Aufgaben von Au-pair-Mädchen Julia Jakobs gehörte es, die Kinder ihrer Gastfamilie zur Vorschule, zum Sport und zu Freunden zu fahren. Das Foto zeigt Julia mit ihrem Au-pair-Kind Hunter. Foto: privat Und, haben wir Ihnen Lust gemacht, Ihre Karriere in einem modernen europäischen Modehaus zu starten? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte an: C&A Buying GmbH & Co. KG Office Management Wanheimer Straße Düsseldorf

7 VON MARTINA MICHALSKY Vor Studienbeginn zog es Julia unbedingt noch ins Ausland. Sie wollte Erfahrungen sammeln und etwas erleben, wofür sie später vielleicht keine Zeit mehr haben würde. Sie entschied sich für ein jahr als Au-pair in Amerika. Zum einen, da sie die Sprache beherrschte, zum anderen aber auch, weil die USA viel zu bieten haben. Nach einem Treffen mit der Vermittlungsagentur Cultural Care stand der Entschluss fest, Julia wagte den Schritt. Ich gab meine Bewerbung samt Bescheinigungen ab und nannte der Agentur den Staat, in dem ich gerne arbeiten wollte, erzählt sie. Die Bescheinigungen, dass sie Ich würde diese Erfahrung für nichts auf der Welt wieder hergeben Au-pair CULTURAL CARE Austausch nach: Amerika; Alter: Jahre; Kosten: 1299 für Hin- und Rückflug, fünftägigen Aufenthalt mit Vollpension an der Cultural Care Au-pair Training School in New York, eine Vollversicherung; Bezahlung: ca. 150 pro Woche, ca 382 ), Studiengeld; Internet: VEREIN FÜR INTERNATIONALE JUGENDARBEIT ( VIJ ) voraussichtlich 2013 Austausch nach: Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Spanien und Schweden; Alter: Jahre; Kosten: 30 bei Abgabe der Bewerbung, 120 bei Vermittlung an eine Familie, An- und Abreisekosten, Sprachkurs; Bezahlung: ca. 60 pro Woche; Internet: MULTI KULTUR Austausch nach: Australien, Belgien, China, England, Finnland, Frankreich, Irland, Island, Italien, Neuseeland, Niederlande, USA, Österreich, Schottland, Schweden, Schweiz, Spanien; Alter: 18-30; Kosten: 15 bis 40 bei Abgabe einer Bewerbung, ab 50 bei Vermittlung, An- und Abreisekosten, Sprachkurs im Austauschland; Bezahlung: ab 75 pro Woche in Europa, ca. 150 pro Woche in den USA; Internet: An den Wochenenden blieb Zeit, um das Land kennzulernen: Julia Jakobs am Times Square in New York. Foto: privat Erfahrung im Umgang mit Kindern hat, waren Voraussetzung für ihren Einsatz als Au-pair. Gisela Prühs vom Verein für internationale Jugendarbeit (ViJ) erläutert: Die Gastfamilie vertraut dem Au-pair ihre Kinder an und möchte natürlich vorab das Gefühl haben, dass das Au-pair mit dieser Aufgabe auch klar kommt. In jedem Gastland ist ein Au-pair stundenweise alleine für die Kinder verantwortlich und muss mit allen Situationen umgehen können, weiß sie. Da ist Erfahrung schon ganz wichtig, betont Gisela Prühs. Dann hieß es für Julia: Warten auf Briefe von interessierten Familien. Über Cultural Care flatterten wenig später gleich mehrere davon ins Haus. Die Familien stellten sich darin kurz vor und erzählten von ihrem Leben. Julia entschied sich für eine Familie aus Washington D.C. und antwortete ihr. Bei ihrer Wahl achtete sie nicht nur auf den Wohnort der Familie, sondern auch auf die Anzahl der Kinder, deren Alter, die Beziehung der Eltern und ob sie zu ihr passen würden. Da ich für ein ganzes Jahr am Austausch teilnehmen wollte, habe ich mir meine Familie mit Bedacht ausgesucht. Die zwei Söhne waren beide keine Kleinkinder mehr und keine Problemkinder. Das war mir wichtig, nennt Julia ihre Kriterien. Dann war es soweit, für Julia ging die Reise los. Der Abschied von Familie und Freunden ist mir sehr schwer gefallen, noch nie war ich so lange so weit von zu Hause weg, erinnert sich die 22-Jährige. Ihr Flug war im Komplettpreis enthalten. Dort bekam Julia ein eigenes Zimmer und ein Handy. Zudem stellten ihre Gasteltern ihr ein Auto zur freien Verfügung. Ihr Alltag spielte sich ein: Tagsüber kümmerte sie sich um die Kinder und abends konnte sie sich mit ihren Freunden treffen. Zu ihren Aufgaben gehörte es, die Kinder zur Vorschule, zum Sport und zu Freunden zu fahren. Außerdem kochte sie den Kindern Mittagessen, beschäftigte sie und unternahm Ausflüge mit ihnen. Dennoch hatte sie viel Freizeit, konnte neue Gestalten Sie mit sauberer Am bei PRIMAGAS einchecken! Energie Mehr Infos: Ihre Zukunft. Gestalten Sie mit sauberer Energie Ihre Zukunft. Freunde finden, Wochenendtrips machen und ein Stück Amerika kennenlernen. Ich würde diese Erfahrung für nichts auf der Welt wieder hergeben, sagt Julia rückblickend. Ihre Englischkenntnisse konnte sie in dem Jahr perfektionieren, was ihr im Modedesign-Studium zugute kommt. Doch auch an Lebenserfahrung hat sie durch die Zeit als Au-pair gewonnen. Das Wort Au-pair bedeutet übrigens auf Gegenseitigkeit. Mit ihrer Austauschfamilie und vielen Freunde hat sie noch Kontakt. In Deutschland gibt es einige Agenturen, die jungen Menschen einen Aufenthalt im Ausland vermitteln. Gisela Prühs erklärt, worauf es ankommt: Eine gute Agentur bietet wenn möglich eine persönliche Beratung vor der Bewerbung an und ist Ansprechpartner bei allen anfallenden Fragen. Im jeweiligen Gastland sei in jedem Fall eine Partneragentur vor Ort, die kontaktiert werden könne, PRIMAGAS PRIMAGAS Energie GmbH GmbH Luisenstraße & Co. KG 113 Luisenstraße z. Hd. Frau 113 Julia z. Grave Hd. Frau Julia Krefeld Grave Krefeld Telefon Telefon wenn es etwa Probleme in der Gastfamilie geben sollte oder Fragen zum Sprachkurs auftauchen. Damit ist sichergestellt, dass ein junger Mensch zwar einen selbstständigen Schritt in ein fremdes Land macht, aber dort nicht allein gelassen wird, betont sie. Ihre Organisation, der Verein für internationale Jugendarbeit, vermittelt Au-pairs nach Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Spanien und Schweden. Wer sich für einen Auslandsaufenthalt interessiert, bekommt dort entsprechende Beratung. So soll es vermieden werden, dass Au-pairs mit falschen Vorstellungen an die Sache herangehen und im schlimmsten Fall den Austausch abbrechen. Die Gründe dafür sind laut Gisela Prühs vielfältig: Manche unterschätzen die Trennung von Heimat und Familie, kommen mit der Verantwortung nicht zurecht oder finden während des Austauschs keinen Anschluss. Sie sind fasziniert vom Fortschritt. Sie lieben es, neue Wege zu gehen, und sind offen für innovative Lösungen und außergewöhnliche Ideen. Dann begleiten Sie uns in die Welt einer leistungsfähigen, sparsamen und schadstoffarmen Zukunftsenergie Flüssiggas. Mit mehr als zufriedenen Kunden und einem Jahresumsatz von rund 250 Millionen Euro versorgt PRIMAGAS seit über 60 Jahren Haushalte, Betriebe und öffentliche Einrichtungen mit umweltfreundlichem Flüssiggas. PRIMAGAS verbindet die Kompetenz eines deutschen Marktführers mit dem Charme eines mittelständischen Familienunternehmens. Geben Sie mit uns gemeinsam Gas wir freuen uns auf Sie. Zum suchen wir für unsere Hauptverwaltung in Krefeld Wir wünschen uns: ein gutes Abitur oder eine gute Fachhochschulreife ausgeprägte Eigenmotivation, Begeisterungsfähigkeit und den Willen, mit Vollgas durchzustarten ein sympathisches Auftreten und Spaß am Umgang mit Menschen 4 Auszubildende als Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel Einzelhandel Sie wünschen sich: eine auf 2 Jahre verkürzte, abwechslungsreiche Ausbildung erstklassigen, berufsbegleitenden Unterricht die Teilnahme an jährlichen In- und Auslandsprojekten während Ihrer Ausbildung die Möglichkeit eines dualen Studiums gute Übernahmechancen (auch im spannenden Vertrieb) echte Karrieremöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen mit internationalen Vernetzungen Senden Sie uns jetzt Ihre Bewerbung per Post oder per . Bei Fragen hilft Ihnen gerne Julia Grave weiter. PRIMAGAS ist 2012 vom CRF-Institute als TOP-Arbeitgeber ausgezeichnet worden.

8 8 So findet man den Beruf, der zu einem passt VON ISABELLE DE BORTOLI Wer sich mit Abi bewirbt, wird mit Kusshand genommen Deutsche Schüler sind sehr konservativ, haben ein hohes Sicherheitsbedürfnis, sagt Mona Vagedes, Lehrerin für Spanisch und Deutsch am Düsseldorfer Goethe-Gymnasium. Wenn sie darüber nachdenken, was ihre Traumberufe sind, dann denken sie an Mediziner und Ingenieure weil sie viel Geld verdienen möchten um sich Träume von Familie und Eigenheim erfüllen zu können. Auf dem Weg zum gut bezahlten Job denken die meisten Abiturienten an ein Studium und nicht an eine Ausbildung, so die Erfahrung von Mona Vagedes. Karin Wilcke, Berufsberaterin, kann dies unterstreichen: Wenn eine Ausbildung in Frage kommt, dann nur über das duale Studium, wo also Bachelor-Abschluss und Lehre kombiniert werden. Die normale Ausbildung sei bei Abiturienten wenig gut angesehen: Und damit vergeben sie Chancen denn wer sich mit Abi um eine Ausbildung bewirbt, wird meist mit Kusshand genommen. Egal ob Studium oder Ausbildung auf der Suche nach dem für sie passenden Berufsfeld sollten Schüler nicht planlos im Internet suchen. Viele googlen einfach,medien und,studium und schreiben sich dann für Medientechnik ein. Damit kann man aber beispielsweise nicht Journalist werden, mahnt Wilcke. Auf dem Weg zum Traumjob sollte jeder für sich schauen, was er gerne freiwillig macht als Hobby oder Nebenjob. Jobbe ich beispielsweise als Verkäuferin in Unbedingt an die Uni diese Einstellung haben heutzutage die meisten Abiturienten. Aber es gibt auch Alternativen gerade in Zeiten voller Hochschulen im Jahr Wer sich in seiner Freizeit engagiert zum Beispiel beim Technischen Hilfswerk der kann nach einem ähnlich gelagerten Studium suchen. In diesem Falle also ein technisches Fach. Foto: THW einer Bäckerei bin ich kommunikativ. Verbringe ich meine ganze Freizeit beim THW, wäre vielleicht ein technisches Studium etwas für mich, so die Berufsberaterin. Übrigens: Nahezu alle ihrer Schüler hätten mit 16 Jahren bereits Joberfahrungen, sagt Mona Vagedes. Die Dinge, in die man freiwillig Zeit investiert, zeigen einem, wo es beruflich hingehen kann. Dass sie das Abi ja für eine Ausbildung gar nicht gebraucht hätten, hält viele Schüler laut Karin Wilcke davon ab, eine Lehre zu beginnen. Aber mit dem Abi haben sie viel bessere Chancen, denn sie bringen mehr Wissen, bessere Sprachkenntnisse und eine größere Reife mit und gerade bei den großen, bekannten Firmen zählt das eine Menge. Viele Abiturienten würden sich allerdings zu spät für eine Lehre bewerben: Das muss jetzt passieren. Auch lohne ein Blick auf unbekanntere Herstellerfirmen. Die meisten wollen zu Henkel, P&C, Mercedes und Co. Aber dahin wollen alle und die Chancen stehen schlechter. Also sollte man sich auch mal bei deren Zulieferern bewerben. Grundsätzlich müssten die Abiturienten von 2013 aber jetzt entscheiden, was im Sommer passieren soll: Ausbildung, Studium, oder Auslandsaufenthalt? Auch für Programme wie,weltwärts als Freiwilliges Soziales Jahr muss man sich jetzt im November bewerben, betont Wilcke. Und über die Internetseite Hochschulkompass.de sollte man nach einem Studium und verschiedenen Unis suchen, an denen man sich bewerben möchte. Außerdem braucht man einen Plan B Unis außerhalb von Nordrhein-Westfalen, wo es sich im kommenden Jahr nicht so knubbelt.

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN WIRTSCHAFT DU WILLST EINE ERSTKLASSIGE AUSBILDUNG? DANN FREUEN WIR UNS AUF DEINE BEWERBUNG! Bitte bewirb dich online unter www.entdecke.currenta.de. Gerne beantworten wir deine Fragen und geben dir weitere

Mehr

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger Praktikums - FAQs Dräger. Technik für das Leben Inhalt Welche Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge bietet Dräger an? Was muss ich für eine Ausbildung

Mehr

Presseinformation. Erste Bilanz zum Ende des Berufsberatungsjahres. Nr. 38 / 2013 30. Oktober 2013

Presseinformation. Erste Bilanz zum Ende des Berufsberatungsjahres. Nr. 38 / 2013 30. Oktober 2013 Presseinformation Nr. 38 / 2013 30. Oktober 2013 Erste Bilanz zum Ende des Berufsberatungsjahres Unternehmen meldeten 72.200 Stellen bei Agenturen 66.100 Bewerber suchten über Agenturen und Jobcenter nach

Mehr

Starten Sie mit WESTFA in Ihre Zukunft!

Starten Sie mit WESTFA in Ihre Zukunft! Lust auf eine Ausbildung? Starten Sie mit WESTFA in Ihre Zukunft! Mehr Informationen unter: www.westfa-gas.de/ausbildung.html Machen Sie den ersten Schritt... denn bald ist es geschafft - Sie haben das

Mehr

Wir bieten einen Beruf mit Zukunft! Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik. Qualität, die verbindet.

Wir bieten einen Beruf mit Zukunft! Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik. Qualität, die verbindet. Wir bieten einen Beruf mit Zukunft! Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik Qualität, die verbindet. Elektrotechnik - eine Branche mit Zukunft Jessica Matthees, Elektronikerin für Energie- und

Mehr

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT WER SICH NICHT BEWEGT, BEWEGT NICHTS. DESHALB GESTALTE ICH MEINE ZUKUNFT AKTIV MIT. UNSER MOTTO: WIR LEBEN IMMOBILIEN Immobilien sind mehr als vier Wände mit Dach. Sie stellen

Mehr

Du liebst das Geschäftsleben?

Du liebst das Geschäftsleben? Du liebst das Geschäftsleben? Make great things happen Perspektiven für Schüler die kaufmännischen Berufe Willkommen bei Merck Du interessierst dich für eine Ausbildung bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

#thinktalkgeta GREAT JOB!

#thinktalkgeta GREAT JOB! #thinktalkgeta GREAT JOB! Deine Freunde fahren Golf. Du fährst 500 PS auf fünf Achsen. Berufskraftfahrer/in Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss, ab 17 Jahren Wenn es dir Spaß macht, immer auf Achse

Mehr

Elternabend zur Berufsorientierung und Berufswahl

Elternabend zur Berufsorientierung und Berufswahl Agentur für Arbeit Recklinghausen Stefanie Ludwig Berufsberaterin U25 Bildrahmen (Bild in Masterfolie einfügen) Elternabend zum Berufsorientierungscamp Elternabend zur Berufsorientierung und Berufswahl

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

was ist ihr erfolgscode?

was ist ihr erfolgscode? was ist ihr erfolgscode? der Starten Sie Ihre Karriere in e! nch ilbra internationalen Text intelligent threads. ihr erfolgscode. Persönlichkeit und Individualität der Mitarbeiter sind die Basis unseres

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE Dein Einstieg als: Trainee Praktikant Dualer Student Azubi HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE Einstiegsmöglichkeiten für Hochschulabsolventen und Studenten: Traineeprogramme & Praktika WIR STELLEN UNS VOR.

Mehr

Heute Praktikant/-in und morgen vielleicht schon Auszubildende/r. Informationen für Jugendliche. Mit Praktika Weitblick zeigen

Heute Praktikant/-in und morgen vielleicht schon Auszubildende/r. Informationen für Jugendliche. Mit Praktika Weitblick zeigen Heute Praktikant/-in und morgen vielleicht schon Auszubildende/r Informationen für Jugendliche Mit Praktika Weitblick zeigen Freiwilliges Schülerpraktikum Freiwilliges Schülerpraktikum: "Dein erstes Spähen

Mehr

Bewerbungstipps für eine Ausbildung oder ein Praktikum im Handwerk. In aller Kürze. Hier findest du die wichtigsten Tipps in Stichworten:

Bewerbungstipps für eine Ausbildung oder ein Praktikum im Handwerk. In aller Kürze. Hier findest du die wichtigsten Tipps in Stichworten: Bewerbungstipps für eine Ausbildung oder ein Praktikum im Handwerk In aller Kürze Hier findest du die wichtigsten Tipps in Stichworten: Für den Start in deinen neuen Lebensabschnitt Ausbildung brauchst

Mehr

Wir schaffen Zukunft......und dafür brauchen wir Dich!

Wir schaffen Zukunft......und dafür brauchen wir Dich! Wir schaffen Zukunft......und dafür brauchen wir Dich! Dafür Du fragst Dich, warum Du Deine Ausbildung bei E-T-A absolvieren solltest? Dafür gibt es einige gute Gründe. Gute Gründe für eine 2 E-T-A als

Mehr

Ausbildung bei. Deine Zukunftschance. Mitten. Leben

Ausbildung bei. Deine Zukunftschance. Mitten. Leben Ausbildung bei Deine Zukunftschance Mitten im Leben Durchstarten! Mit Engagement und Leistungswillen in eine ausbaufähige Zukunft. So viel zu uns Die J. N. Köbig GmbH ist eines der größten Baustoff-, Fliesen-

Mehr

Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg. Ausbildung

Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg. Ausbildung Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg Ausbildung Studium Duales Studium Weichen stellen Ihre Kinder befinden sich auf der letzten Etappe zum Abitur. Mit diesem Schulabschluss

Mehr

Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft. Praktikum und Ausbildung

Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft. Praktikum und Ausbildung Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft Praktikum und Ausbildung AUSBILDUNG EINE INVESTITION IN UNSERE EIGENE ZUKUNFT! ELMATIC wurde 1957 gegründet und ist ein erfolgreiches Dienstleistungs unternehmen

Mehr

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Entdecke die Faszination Vlies. AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Sandler Dein Familien-Unternehmen ABSCHLUSS IN SICHT? Jetzt ist es Zeit, Deine Zukunft zu planen: Du suchst einen sicheren Beruf

Mehr

Vorname Nachname p.a. Nachname 1. Straße Hausnummer PLZ Wohnort Telefonnummer/Mobil E-Mail-Adresse

Vorname Nachname p.a. Nachname 1. Straße Hausnummer PLZ Wohnort Telefonnummer/Mobil E-Mail-Adresse Vorname Nachname p.a. Nachname 1 Straße Hausnummer PLZ Wohnort Telefonnummer/Mobil E-Mail-Adresse Firma 2 Ansprechpartner Straße und Hausnummer Postfach und Postfachnummer PLZ Ort 3 Ort, Datum Betreff

Mehr

kennenlernen und ausprobieren.

kennenlernen und ausprobieren. kennenlernen und ausprobieren. das schnupperpraktikum Bei aldi süd dein Blick in die Welt des handels. Einfach. Erfolgreich. karriere.aldi-sued.de 2 Weniger Vorurteile. Mach dir dein eigenes Bild von ALDI

Mehr

FOLGENDE ANGABEN SOLLTE DAS BEWERBUNGSSCHREIBEN ENTHALTEN: 1. Deinen Namen, deine Anschrift mit Telefonnummer und das Datum.

FOLGENDE ANGABEN SOLLTE DAS BEWERBUNGSSCHREIBEN ENTHALTEN: 1. Deinen Namen, deine Anschrift mit Telefonnummer und das Datum. TIPPS ZUR BEWERBUNG Das Bewerbungsschreiben ist neben dem Lebenslauf der Kern der Bewerbung und sollte individuell gestaltet sein. Blatt 3-5 zeigt ein Beispiel für eine Bewerbung. FOLGENDE ANGABEN SOLLTE

Mehr

Das Ende der Schulzeit naht- und dann?

Das Ende der Schulzeit naht- und dann? Das Ende der Schulzeit naht- und dann? Eine gute Ausbildung ist wichtig für die Zukunft ihres Kindes. Deswegen ist es wichtig, dass sie sich rechtzeitig über Möglichkeiten informieren und zusammen mit

Mehr

Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR!

Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR! Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR! Karriere mit Köpfchen Du hast Spaß an Zahlen, möchtest selbstständig zu Kunden begeistert Dich? Du suchst nach einer Ausbildung mit Perspektive? Dann bist Du bei uns genau

Mehr

Lust auf eine Ausbildung?

Lust auf eine Ausbildung? Lust auf eine Ausbildung? Starte mit WESTFA in die Zukunft Mehr Informationen unter: www.westfa-gas.de/ausbildung Machen Sie den ersten Schritt... denn bald ist es geschafft - Sie haben das Abschlusszeugnis

Mehr

Elternabend zur Beruflichen Orientierung

Elternabend zur Beruflichen Orientierung Elternabend zur Beruflichen Orientierung 18. November 2013 Folie 1 Was ist und soll Berufs- und Studienorientierung? Jungen Menschen helfen, eigenverantwortlich und aktiv die Übergänge in Ausbildung und

Mehr

BERUF LERNEN. ZUKUNFT SICHERN.

BERUF LERNEN. ZUKUNFT SICHERN. BERUF LERNEN. ZUKUNFT SICHERN. Kein Weg zu weit. Pünktlich am Ziel. Dieses Versprechen Tag für Tag umzusetzen, ist anspruchsvoll. Das Spannende an der Aufgabe ist besonders die Vielfalt der Anforderungen

Mehr

DAS NÄCHSTE LEVEL WARTET SCHON.

DAS NÄCHSTE LEVEL WARTET SCHON. LIDL KROATIEN DAS NÄCHSTE LEVEL WARTET SCHON. Duales Bachelor-Studium bei Lidl Lidl lohnt sich. 2 STUDIUM BEI LIDL WILLKOMMEN IN DER LIDL-WELT Sie sind ambitioniert. Sie haben Ziele. Sie denken weiter.

Mehr

In diesem Themenbereich geht es darum, die eigenen Erwartungen zu klären, die von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich sein können.

In diesem Themenbereich geht es darum, die eigenen Erwartungen zu klären, die von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich sein können. Meine berufliche Zukunft In diesem Themenbereich geht es darum, die eigenen Erwartungen zu klären, die von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich sein können. Wie stellst du dir deine Zukunft vor? Welche

Mehr

Ich bin Zukunft. Zukunft ist SWM. Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Büromanagement. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September.

Ich bin Zukunft. Zukunft ist SWM. Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Büromanagement. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Fakten Ausbildungsbeginn: 1. September Ich bin Zukunft. Ausbildungsdauer: Berufsschule: 2 ½ Jahre Staatliche Berufsschule, Dachau Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD).

Mehr

Schule und was dann? www.schwaben.ihk.de

Schule und was dann? www.schwaben.ihk.de 1 Schule und was dann? Entschuldigen Sie, könnten Sie mir sagen, wohin ich will? (Karl Valentin) 2 3 Nach dem Abi stehen dir alle Wege offen Finde deinen Weg mit der IHK! PLAN A: Ausbildung und anschließende

Mehr

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Entdecke die Faszination Vlies. AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Sandler Dein Familien-Unternehmen ABSCHLUSS IN SICHT? Jetzt ist es Zeit, Deine Zukunft zu planen: Du suchst einen sicheren Beruf

Mehr

Du hast uns noch gefehlt!

Du hast uns noch gefehlt! Du hast uns noch gefehlt! Ausbildung bei GFKL Ausbildung bei GFKL Liebe Berufsstarter, bald ist es soweit: Die harte Arbeit der letzten Jahre zahlt sich endlich aus. Der Schulabschluss ist fast geschafft

Mehr

Berufswahlorientierung

Berufswahlorientierung Berufswahlorientierung Zahlen, Daten, Fakten zur Berufsausbildung Dr. Ilona Lange IHK Arnsberg, Hellweg-Sauerland Ausbildungsberufe deutschlandweit 349 anerkannte duale Ausbildungsberufe in Deutschland

Mehr

Dein Start bei KELLER LUFTTECHNIK. Ausbildung & Duales Studium. www.keller-lufttechnik.de/deinstart

Dein Start bei KELLER LUFTTECHNIK. Ausbildung & Duales Studium. www.keller-lufttechnik.de/deinstart Dein Start bei KELLER LUFTTECHNIK Ausbildung & Duales Studium www.keller-lufttechnik.de/deinstart Dein Start bei Keller Lufttechnik Warum bei uns?» Wir bieten eine abwechslungsreiche Ausbildung bzw. Duales

Mehr

Lebenslauf. Persönliche Daten. Eva Musterfrau

Lebenslauf. Persönliche Daten. Eva Musterfrau Persönliche Daten Angestrebte Tätigkeit Lebenslauf Hier kann ein gutes Lichtbild Name: Geburtsdatum: Geburtsort: Eva Musterfrau 3. 3. 1993 Stuttgart der Größe 3,5 cm x 4,5 cm eingefügt werden. Staatsangehörigkeit:

Mehr

Ausbildung. Erfahrungsbericht einer Praktikantin

Ausbildung. Erfahrungsbericht einer Praktikantin Ausbildung Erfahrungsbericht einer Praktikantin Lilia Träris hat vom 26.05. 05.06.2015 ein Praktikum in der Verwaltung der Gütermann GmbH absolviert. Während dieser zwei Wochen besuchte sie für jeweils

Mehr

Das ist der richtige Beruf für mich. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Das ist der richtige Beruf für mich. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen Das ist der richtige Beruf für mich. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen Jetzt weiß ich, was ich werden will. Abwechslungsreiche Aufgaben, gute Übernahmechancen, vielseitige Perspektiven

Mehr

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten.

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Die Ausbildung Bachelor of Arts Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal Niederlassung

Mehr

BALINGEN. Mach was zu DIR passt, ROGG DEINE ZUKUNFT. in einem starken Unternehmen.

BALINGEN. Mach was zu DIR passt, ROGG DEINE ZUKUNFT. in einem starken Unternehmen. BALINGEN Mach was zu DIR passt, ROGG DEINE ZUKUNFT in einem starken Unternehmen. VERKÄUFER/IN Ihr informiert und beratet unsere Kunden rund um unsere vielen verschiedenen Produkte und arbeitet so aktiv

Mehr

www.komm-doch-zur-rente.de

www.komm-doch-zur-rente.de www.komm-doch-zur-rente.de Impressum Herausgeber: Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz Eichendorffstraße 4-6 67346 Speyer Telefon: 06232 17-0 www.deutsche-rentenversicherung-rlp.de E-Mail: service@drv-rlp.de

Mehr

Unternehmensgruppe RhönEnergie Fulda. Ausbildung. Duales Studium. Mein Versorger. www.re-fd.de A

Unternehmensgruppe RhönEnergie Fulda. Ausbildung. Duales Studium. Mein Versorger. www.re-fd.de A Strom ErdGas TrinkWasser WÄRME Breitband Unternehmensgruppe RhönEnergie Fulda Ausbildung Duales Studium Mein Versorger. www.re-fd.de A Inhalt Seite RhönEnergie Fulda und ihre Töchter 03 Theorie und Praxis

Mehr

BACHELOR OF ARTS - FOOD MANAGEMENT

BACHELOR OF ARTS - FOOD MANAGEMENT BACHELOR OF ARTS - FOOD MANAGEMENT Die SHF ist im dualen Studium Food Management ein perfekter Praxispartner, da es sich um ein mittelständisches Unternehmen handelt, in dem das Einbringen von neuen Ideen

Mehr

Einstieg Dortmund. Messe-Navi

Einstieg Dortmund. Messe-Navi Einstieg Dortmund -Navi Vor der Vor der 1. Dieses -Navi lesen Du erfährst, wie du dich auf den besuch vorbereiten kannst 2. Interessencheck machen Teste dich und finde heraus, welche Berufsfelder und Aussteller

Mehr

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Ihre Familie Beuschlein

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Ihre Familie Beuschlein Ausbildung bei WEKU Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, als gewachsenes Familienunternehmen sehen wir es als unsere Pflicht an, Jugendlichen aus der Region eine berufliche Zukunftsperspektive

Mehr

Erfolgreich in den Beruf. be better. Jetzt bewerben. www.ake.de/karriere

Erfolgreich in den Beruf. be better. Jetzt bewerben. www.ake.de/karriere Karriere bei AIKIE Erfolgreich in den Beruf be better Jetzt bewerben www.ake.de/karriere Inhaltsverzeichnis Vorwort Zukunft bei AKE... 3-4 Karriere bei AKE... 5 Ausbildungsberufe bei AIKIE Überblick...

Mehr

Kommentierte Zusammenstellung von Tests zur Berufs- und Studienorientierung:

Kommentierte Zusammenstellung von Tests zur Berufs- und Studienorientierung: Tipps & Tools: Berufs- und Studienorientierung: Können mir Tests bei der Berufs- und Studienorientierung helfen? Dieser Frage geht das Bildungsministerium des Landes Baden-Württemberg nach. Hier können

Mehr

Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen

Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen 02 03 Wie wir die besten Mitarbeiter gewinnen und halten? Ganz einfach: indem wir sie fordern, fördern und ihnen ein

Mehr

Studieren- Erklärungen und Tipps

Studieren- Erklärungen und Tipps Studieren- Erklärungen und Tipps Es gibt Berufe, die man nicht lernen kann, sondern für die man ein Studium machen muss. Das ist zum Beispiel so wenn man Arzt oder Lehrer werden möchte. Hat ihr Kind das

Mehr

PRAXIS EXTREM. Mach dich schlau und starte jetzt als Azubi durch! IM JOB INTERESSIERT SIE DIE. Selina startet mit einer Ausbildung

PRAXIS EXTREM. Mach dich schlau und starte jetzt als Azubi durch! IM JOB INTERESSIERT SIE DIE. Selina startet mit einer Ausbildung IM JOB INTERESSIERT SIE DIE PRAXIS EXTREM. startet mit einer Ausbildung zur Mechatronikerin durch. Mach dich schlau und starte jetzt als Azubi durch! Das kann was: Die neue Blog-Page für Azubis. Entdecke,

Mehr

VIELSEITIG, SPANNEND UND MENSCHLICH! Starte deine Ausbildung bei Franz Mensch.

VIELSEITIG, SPANNEND UND MENSCHLICH! Starte deine Ausbildung bei Franz Mensch. VIELSEITIG, SPANNEND UND MENSCHLICH! Starte deine Ausbildung bei Franz Mensch. DEIN WEG Unsere Kompetenz... SPASS IST DIE VORAUSSETZUNG FÜR ERFOLG Spaß an der Arbeit ist das Fundament für persönlichen

Mehr

MIT UNS! BEWERBUNGSTIPPS

MIT UNS! BEWERBUNGSTIPPS MIT UNS! BEWERBUNGSTIPPS 2 3 Zeitplan Die Bewerbungsverfahren beginnen meist ein Jahr vor dem Schulabschluss. Versuchen Sie es doch mal mit einem Zeit strahl. So können Sie sehen, was noch zu erledigen

Mehr

A Great Place to Work Dein Start bei GuideCom

A Great Place to Work Dein Start bei GuideCom A Great Place to Work Dein Start bei GuideCom Ausbildung und Duales Studium. Ihre Prozesse. Ihre Sprache. »Schnelle, vollwertige Einbindung ins Team, aktive Förderung und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten

Mehr

Theorie plus Praxis. Für Berater und Lehrer. Duales Studium

Theorie plus Praxis. Für Berater und Lehrer. Duales Studium Theorie plus Praxis Für Berater und Lehrer Duales Studium Ausgangslage Was tun mit Abitur, Fachhochschulreife oder fachgebundener Hochschulreife in der Tasche, wenn ein Ausbildungsweg irgendwo zwischen

Mehr

Mit Dir haben wir mehr Freude am Bauen!

Mit Dir haben wir mehr Freude am Bauen! Mit Dir haben wir mehr Freude am Bauen! Als modernes Bauunternehmen (er)füllt Krieger + Schramm Lebens(t)räume. Mit seinen fünf Geschäftsbereichen Projektentwicklung/Vertrieb, Rohbau, Schlüsselfertigbau,

Mehr

Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten!

Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten! Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten! Wir suchen Dich! Seit der Firmengründung im Jahr 1932 trägt unser Unternehmen die Handschrift der Familie Müssel, und das bereits in der dritten Generation.

Mehr

Ich bin München. München ist SWM. Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September.

Ich bin München. München ist SWM. Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Fakten Ich bin München. Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: Berufsschule: 1. September 3 Jahre Staatliche Berufsschule, Lindau am Bodensee Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen

Mehr

... aus Ihrem Abitur machen.

... aus Ihrem Abitur machen. ... aus Ihrem Abitur machen. DAS ABITURIENTENPROGRAMM ZUM GEPRÜFTEN HANDELSFACHWIRT BEI ALDI SÜD. IHR EINSTIEG IN EINE BESONDERE KARRIERE. Einfach. Erfolgreich. karriere.aldi-sued.de 2 WENIGER VORURTEILE.

Mehr

SEW-EURODRIVE Driving the world. Gestalte deine Zukunft. Duales Studium bei SEW-EURODRIVE

SEW-EURODRIVE Driving the world. Gestalte deine Zukunft. Duales Studium bei SEW-EURODRIVE SEW-EURODRIVE Driving the world Gestalte deine Zukunft Duales Studium bei SEW-EURODRIVE Neugierige Entdecker gesucht! Du weißt, was du willst: Ein anspruchsvolles Studium, das dir alle Möglichkeiten für

Mehr

Habasit Solutions in motion. Industriekaufmann (m/w) bei Habasit werden. ein Ausbildungsberuf für kommunikative Talente

Habasit Solutions in motion. Industriekaufmann (m/w) bei Habasit werden. ein Ausbildungsberuf für kommunikative Talente Habasit Solutions in motion Industriekaufmann (m/w) bei Habasit werden ein Ausbildungsberuf für kommunikative Talente Habasit was machen die, was soll ich da? Hersteller von Transport- und Förderbändern

Mehr

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Entdecke die Faszination Vlies. AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Sandler Dein Familien-Unternehmen ABSCHLUSS IN SICHT? Jetzt ist es Zeit, Deine Zukunft zu planen: Du suchst einen sicheren Beruf

Mehr

Backnang, Hallengelände»Maubacher Höhe« FR 06. 03. + SA 07.03. 2015. Informationen für Schulen FR 9.00 17.00 UHR SA 9.00 15.00 UHR.

Backnang, Hallengelände»Maubacher Höhe« FR 06. 03. + SA 07.03. 2015. Informationen für Schulen FR 9.00 17.00 UHR SA 9.00 15.00 UHR. Informationen für Schulen An zwei Tagen bietet die Messe Fokus Beruf für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern und Ausbildungsbetriebe eine professionelle Plattform zur gemeinsamen Orientierung.

Mehr

Personal/Ausbildung. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen im Außendienst

Personal/Ausbildung. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen im Außendienst Personal/Ausbildung Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen im Außendienst Bei uns sind Sie in guten Händen Das ist bei der LVM nicht nur eine Redewendung, sondern unsere Philosophie. Bei uns

Mehr

TOP-JOB DER STADTWERKE ESSEN AG. Bewirb dich um eine Ausbildung! Anlagenmechanikerin

TOP-JOB DER STADTWERKE ESSEN AG. Bewirb dich um eine Ausbildung! Anlagenmechanikerin TOP-JOB DER STADTWERKE ESSEN AG Bewirb dich um eine Ausbildung! Anlagenmechaniker Anlagenmechanikerin Nutz die Chance! Du interessierst dich für einen Top-Job als Anlagenmechaniker/-in. Perfekt! Der Beruf

Mehr

Herzlich Willkommen. zum heutigen Elternabend. Berufsberaterin Sonja Weigl. Seite 1

Herzlich Willkommen. zum heutigen Elternabend. Berufsberaterin Sonja Weigl. Seite 1 Herzlich Willkommen zum heutigen Elternabend Berufsberaterin Sonja Weigl Seite 1 http://www.youtube.com/watch?v=az7ljfnisas 2011, Bundesagentur für Arbeit Seite 2 Überblick Top 1 Rolle der Eltern bei der

Mehr

Ausbildung bei GUTSCHE

Ausbildung bei GUTSCHE Ausbildung bei GUTSCHE Kommen Sie in unser starkes Team! Michael Gutsche Geschäftsführender Gesellschafter Die GUTSCHE-Gruppe gehört im Bereich der Filtration zu den Weltmarktführern. Ein wesentlicher

Mehr

Wir haben noch Plätze frei!

Wir haben noch Plätze frei! Überzeugt? Dann bewirb dich jetzt. Wir haben noch Plätze frei! Für eine bessere Lesbarkeit verzichten wir in diesem Flyer auf die Nennung der weiblichen Form. Kontakt: Frau Kerstin Witt Telefon: 0461/863-0

Mehr

Ich bin Entwicklung. Entwicklung ist SWM. Ausbildung zum/-r Industriekaufmann/-frau. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September.

Ich bin Entwicklung. Entwicklung ist SWM. Ausbildung zum/-r Industriekaufmann/-frau. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Fakten Ich bin Entwicklung. Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: 1. September 2 ½ Jahre Berufsschule: Städtische Berufsschule, München Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst

Mehr

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de Wir sind miteinanderstark! Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie.de Kaufmann für Büromanagement (m/w) Die Voraussetzung Die Dauer Der Ort Ab mittlerer Reife 3 Jahre Berufsschule und Zentrale in

Mehr

STARTE DEINE KARRIERE BEI UNS! AUSBILDUNGSBERUFE BEI. www.tepe-online.de

STARTE DEINE KARRIERE BEI UNS! AUSBILDUNGSBERUFE BEI. www.tepe-online.de TARTE DEINE KARRIERE STARTE DEINE KARRIERE BEI UNS! AUSBILDUNGSBERUFE BEI www.tepe-online.de AUSBILDUNGSBERUFE IM ÜBERBLICK ELEKTRONIKER/IN FACHRICHTUNG ENERGIE- UND GEBÄUDETECHNIK IT-SYSTEMELEKTRONIKER/IN

Mehr

Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg. Ausbildung

Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg. Ausbildung Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg Ausbildung Studium Duales Studium Chance und Verantwortung Endlich Abi! Und dann? Ob Uni, Ausbildung oder duales Studium: Das Abitur öffnet

Mehr

Azubi Bachelor Trainee. Ausbildung und Karriere bei der BA

Azubi Bachelor Trainee. Ausbildung und Karriere bei der BA Azubi Bachelor Trainee Ausbildung und Karriere bei der BA ... suchen wir regelmäßig Mitarbeiter/innen mit den unterschiedlichsten Qualifikationen. Die Bundesagentur für Arbeit Wir wollen der erste Dienstleister

Mehr

Garantie-Ausbildung. Zukunftsgarantie - Flexible Verpackungen

Garantie-Ausbildung. Zukunftsgarantie - Flexible Verpackungen Garantie-Ausbildung Zukunftsgarantie - Flexible Verpackungen Inhaltsverzeichnis Kunststoff - Der Rohstoff der Zukunft 4 Was bedeutet Kunststofftechnik? 5 Ausbildung Kunststofftechnik Maschinen- und Anlagenführer

Mehr

STEUERFACH- ANGESTELLTE Da steckt mehr drin, als du denkst. www.mehr-als-du-denkst.de

STEUERFACH- ANGESTELLTE Da steckt mehr drin, als du denkst. www.mehr-als-du-denkst.de STEUERFACH- ANGESTELLTE Da steckt mehr drin, als du denkst. www.mehr-als-du-denkst.de WIR WERDEN STEUERFACHANGESTELLTE! Meine Ausbildung ist sehr abwechslungsreich. Ich kann mich in viele Richtungen weiterbilden

Mehr

LEHRE macht Karriere. Abi und dann? Karriereplaner FOS/ Gymnasium. Mehr Infos unter www.lehre-macht-karriere.de

LEHRE macht Karriere. Abi und dann? Karriereplaner FOS/ Gymnasium. Mehr Infos unter www.lehre-macht-karriere.de LEHRE macht Karriere Mehr Infos unter www.lehre-macht-karriere.de Abi und dann? Karriereplaner FOS/ Gymnasium Nach dem Abi stehen dir alle Wege offen. Finde deinen Weg mit der IHK! PLAN A: Ausbildung und

Mehr

hier passiert die zukunft. DH-Studium bei SW.

hier passiert die zukunft. DH-Studium bei SW. hier passiert die zukunft. DH-Studium bei SW. 2 Wir sind Technology People SW, die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, ist ein führender Hersteller von international erfolgreichen Hochleistungsbearbeitungszentren.

Mehr

Schule und was dann? Die Hans-Sachs-Gymnasium Reihe zu. Schule, Ausbildung, Studium und Beruf

Schule und was dann? Die Hans-Sachs-Gymnasium Reihe zu. Schule, Ausbildung, Studium und Beruf Schule und was dann? Die Hans-Sachs-Gymnasium Reihe zu Schule, Ausbildung, Studium und Beruf Schule und was dann? Die Hans-Sachs-Gymnasium Reihe zu Schule, Ausbildung, Studium und Beruf Mit der Reihe zum

Mehr

Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel

Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel bei Carl Spaeter GmbH Philosophenweg 17 (Innenhafen) 47051 Duisburg Telefon: (0203) 28180 E-mail: ausbildung@spaeter.de www.spaeter.de Wer

Mehr

HOCH HINAUS. Ausbildung und duales Studium bei der Güde GmbH & Co. KG

HOCH HINAUS. Ausbildung und duales Studium bei der Güde GmbH & Co. KG HOCH HINAUS Ausbildung und duales Studium bei der Güde GmbH & Co. KG Beginn September 2017 Jetzt bewerben! Dein Karrierestart bei Güde Wir Azubis der Firma Güde sind vollwertige Teammitglieder und bekommen

Mehr

Ausbildungsbeginn: sofort Anzahl: 12 (Stand: 22. August 2014)

Ausbildungsbeginn: sofort Anzahl: 12 (Stand: 22. August 2014) Lehrstellenbörse Nachfolgende Anwaltskanzleien haben der Anwaltskammer mitgeteilt, dass sie zur Zeit eine/n Auszubildende/n suchen. Wir können aber keine Garantie dafür übernehmen, dass die Ausbildungsplätze

Mehr

Veranstaltungsverzeichnis Berufsinformationszentrum Kassel

Veranstaltungsverzeichnis Berufsinformationszentrum Kassel 1. Halbjahr 2016 Veranstaltungsverzeichnis Berufsinformationszentrum Kassel Infoveranstaltungen für Schüler/innen weisse Linie Brosch_Dinlang_ohne Zwei junge Menschen informieren sich in einem Informationsblatt

Mehr

Scharf auf eine Ausbildung mit Pep? Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme w/m

Scharf auf eine Ausbildung mit Pep? Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme w/m Scharf auf eine Ausbildung mit Pep? Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme w/m Die NürnbergMesse GmbH nuernbergmesse.de Wir sind stolz darauf, dass die NürnbergMesse eine der am schnellsten

Mehr

KAUFMÄNNISCHE AUSBILDUNG AUSGABE 07/2015. So viel Perspektive muss sein

KAUFMÄNNISCHE AUSBILDUNG AUSGABE 07/2015. So viel Perspektive muss sein KAUFMÄNNISCHE AUSBILDUNG AUSGABE 07/2015 So viel Perspektive muss sein Das Unternehmen Die Deutsche ROCKWOOL marktführender Hersteller von Steinwolle- Dämmungen mit Hauptsitz in Gladbeck und ihre Tochtergesellschaft

Mehr

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Vorwort» Herzlich willkommen... bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Lieber Berufseinsteiger, mit deinem Schulabschluss hast du den

Mehr

Das ist der richtige Beruf für mich. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Das ist der richtige Beruf für mich. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen Das ist der richtige Beruf für mich. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen Jetzt weiß ich, was ich werden will. Abwechslungsreiche Aufgaben, gute Übernahme chancen, vielseitige Perspektiven

Mehr

Wir bilden aus - sei dabei! Stand 01/14

Wir bilden aus - sei dabei! Stand 01/14 Wir bilden aus - sei dabei! Stand 01/14 Industriekaufmann/-frau Industriekaufleute unterstützen sämtliche Unternehmensprozesse aus kaufmännischer und betriebswirtschaftlicher Sicht von der Auftragsanbahnung

Mehr

Abi und dann? Eine Schülerbefragung der 11. und 12. Klassen in Märkisch-Oderland

Abi und dann? Eine Schülerbefragung der 11. und 12. Klassen in Märkisch-Oderland Abi und dann? Eine Schülerbefragung der 11. und 12. Klassen in Märkisch-Oderland So füllen Sie den Fragebogen aus: Bei den meisten Fragen müssen Sie als Antwort nur ein (für dich zutreffendes) Kästchen

Mehr

Ausbildung bei GUTSCHE

Ausbildung bei GUTSCHE Ausbildung bei GUTSCHE Kommen Sie in unser starkes Team! Michael Gutsche Geschäftsführender Gesellschafter Die GUTSCHE-Gruppe gehört im Bereich der Filtration zu den Weltmarktführern. Ein wesentlicher

Mehr

hier passiert die zukunft. ausbildung bei SW.

hier passiert die zukunft. ausbildung bei SW. hier passiert die zukunft. ausbildung bei SW. 2 Wir sind Technology People SW, die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, ist ein führender Hersteller von international erfolgreichen Hochleistungsbearbeitungszentren.

Mehr

Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Mühlen Sohn.

Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Mühlen Sohn. mühlen sohn Gmbh & co. kg seit 1880 Dynamik, die motiviert. Qualität, die übertrifft. Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Mühlen Sohn. www.muehlen-sohn.de GUTE GRÜNDE FÜR MÜHLEN SOHN: Warum Du zu

Mehr

Bewerbung. Sabine Würkner, e-fellows.net Startschuss Abi Frankfurt, 7. Februar 2009

Bewerbung. Sabine Würkner, e-fellows.net Startschuss Abi Frankfurt, 7. Februar 2009 Bewerbung Sabine Würkner, e-fellows.net Startschuss Abi Frankfurt, 7. Februar 2009 Mit e-fellows.net ins Studium: Das Karrierenetzwerk und Online-Stipendium Auf www.e-fellows.net erhältst du wertvolle

Mehr

Der erste Eindruck zählt! Wie man sich richtig bewirbt. DEVK. Persönlich, preiswert, nah.

Der erste Eindruck zählt! Wie man sich richtig bewirbt. DEVK. Persönlich, preiswert, nah. Der erste Eindruck zählt! Wie man sich richtig bewirbt. DEVK. Persönlich, preiswert, nah. Welche Möglichkeiten habe ich, um mich zu bewerben?» Bewerbung per E-Mail» Online-/Internetbewerbung» Telefonische

Mehr

DEIN BERUF. DEINE ZUKUNFT. KARRIERE BEI MAY. Kaufmann / -frau im Einzelhandel. Gestalter / -in für visuelles Marketing

DEIN BERUF. DEINE ZUKUNFT. KARRIERE BEI MAY. Kaufmann / -frau im Einzelhandel. Gestalter / -in für visuelles Marketing Kaufmann / -frau im Einzelhandel Gestalter / -in für visuelles Marketing Kaufmann/-frau für Büromanagement Textil-Betriebswirt/in BTE Duales Studium LDT DEIN BERUF. DEINE ZUKUNFT. KARRIERE BEI MAY. GENIESSE

Mehr

Zurich Gruppe Deutschland www.zurich.de/ausbildung. Komm ins Team Tipps für Ihre Bewerbung

Zurich Gruppe Deutschland www.zurich.de/ausbildung. Komm ins Team Tipps für Ihre Bewerbung Zurich Gruppe Deutschland www.zurich.de/ausbildung Komm ins Team Tipps für Ihre Bewerbung So erstellen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen Die Bewerbung ist Ihre persönliche Visitenkarte, mit der Sie sich Zutritt

Mehr

Entpuppe dich! Ausbildung mit Perspektive bei der Gothaer.

Entpuppe dich! Ausbildung mit Perspektive bei der Gothaer. 114919 08.2013 Entpuppe dich! Ausbildung mit Perspektive bei der Gothaer. Das ist die Gothaer. Die Gothaer zählt zu den großen deutschen Versicherungskonzernen. Heute vertrauen rund 3,5 Millionen Kunden

Mehr

Berufsausbildung bei der M2energie GmbH

Berufsausbildung bei der M2energie GmbH Berufsausbildung bei der M2energie GmbH M2energie GmbH IHR ENERGIEMAKLER Optimierung von Energiekosten Strom und Erdgas dauerhaft günstig. Sicher, einfach, unkompliziert & garantiert. Energiekostenoptimierung

Mehr

im Beruf 1 Sehen Sie die Stellenanzeige an. Woran erkennen Sie, dass diese Anzeige seriös ist? Sprechen Sie im Kurs. Frantzen Automobiltechnik GmbH

im Beruf 1 Sehen Sie die Stellenanzeige an. Woran erkennen Sie, dass diese Anzeige seriös ist? Sprechen Sie im Kurs. Frantzen Automobiltechnik GmbH 1 Sehen Sie die Stellenanzeige an. Woran erkennen Sie, dass diese Anzeige seriös ist? Sprechen Sie im Kurs. Frantzen Automobiltechnik GmbH Industriestraße 14-18 44805 Bochum frantzen.gmbh@automobiltechnik.de

Mehr

7 Gründe für meine berufliche Zukunft bei der Provinzial

7 Gründe für meine berufliche Zukunft bei der Provinzial 7 Gründe für meine berufliche Zukunft bei der Provinzial Die Provinzial ist Marktführer in Norddeutschland. Menschliche Nähe garantiert den Erfolg der Provinzial. Das gilt für Kunden wie für Mitarbeiter.

Mehr

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Entdecke die Faszination Vlies. AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Sandler Dein Familien-Unternehmen ABSCHLUSS IN SICHT? Jetzt ist es Zeit, Deine Zukunft zu planen: Du suchst einen sicheren Beruf

Mehr